Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. April 2005

anzeigen

Regional (205)

UMWELT Betreiber wollen belastetes Erdreich nicht an Ort und Stelle verpacken und aufschichten

Hölltal wird komplett bleifrei

Die Betreiber der Schießanlage im Hölltal verzichten darauf, belastetes Erdreich folienverpackt an Ort und Stelle zu einem Wall aufzubauen. Die mit Blei angereicherte Erde soll nun restlos abtransportiert werden. Das sagte Bauleiter Celestino Piazza gestern auf Anfrage dieser Zeitung. VON KUNO STAUDENMAIER SCHWÄBISCH GMÜND Damit wird eine der Forderungen weiter
Von der Parlerstraße kommend bog ein 20-jähriger Autofahrer am Mittwochmittag in Richtung Goethestraße ab. Da er dabei das für Rechtsabbieger blinkende Gelblicht übersah, erfasste er einen 32-jährigen Fußgänger, der die Fahrbahn bei Grünlicht überquerte. Der Fußgänger wurde leicht verletzt. Mögglingen Als ein 31-jähriger Radfahrer am Mittwoch gegen weiter
Sie haben sich ein ganz schön aufwändiges Nach-Feierabend-Hobby auserkoren. Achim Ostertag und Thomas Baur organisieren Konzerte. SportZeit Der "Nordic Walking Park" in Niederalfingen wird eröffnet und die FreiZeit verlost Walking-Stöcke. Reise Australien kann man gut entdecken, wenn man es mit einem Kreuzfahrtschiff bereist. weiter
  • 142 Leser
Für Freitag, 15. April, um 14 Uhr, ist die Wiedereröffnung des Jugendtreffs im Container (am Bahnhof) vorgesehen. Dazu wird neben Bürgermeister Peter Traub und anderen Oberkochener "Offiziellen" unter anderem der Regionalleiter der Caritas Ost-Württemberg, Harald Faber, erwartet. Seit der Schließung ist der Jugendtreff gemeinsam mit Jugendlichen renoviert weiter
Aufgrund der Inbetriebnahme des UMTS-Sendemastes lädt die Bürgerinitiative "UMTS-Mast" Hofherrnweiler am Freitag, 15. April um 19 Uhr zu einer Bürgerversammlung ins Sängerheim Hofherrnweiler ein. Die Bürgerinitiative ist gegen diesen Masten und fordert, ihn nicht in Betrieb zu nehmen. Vortrag Thomas Thelen wird am Freitag, 15. April um 20 Uhr im Haus weiter
Unter dem Motto "Sing ein Lied" findet am Samstag, 16. April das Frühjahrskonzert der Chöre des Liederkranzes Ebnat in der Jurahalle statt. Anschließend spielt die Musik zum Tanz. Beginn: 19.30 Uhr. Festkonzert Das Akkordeonorchester Dorfmerkingen feiert sein 25-jähriges Bestehen mit einem Festkonzert am Samstag, 16. April, in der Turnhalle Dorfmerkingen. weiter
  • 113 Leser
Am Freitag, 15. April, findet um 20 Uhr in der St. Georgskirche in Nördlingen eine Liturgische Filmnacht statt. Gezeigt wird der Spielfilm "Vaya con dios". Im Anschluss an die Filmnacht besteht noch die Möglichkeit zur Begegnung und zum Gespräch im Kapitelsaal. Veranstalter sind das Evanglische Bildungswerk Donau-Ries und das Evangelische Jugendwerk. weiter
Die Briefmarkensammlergruppe Essingen des BSV Heubach 1961 veranstaltet heute eine Jugendtauschtag im Sozialraum des Essinger Rathauses. Beginn ist um 15 Uhr. Ökumenischer Seniorennachmittag Am Dienstag, 19. April, laden ab 14 Uhr die Essinger Kirchengemeinden zu einem gemeinsamen Seniorennachmittag ins evangelische Gemeindehaus. Kaffeenachmittag Der weiter
  • 200 Leser
Ortschaftsrat Unterkochen Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates Unterkochen ist am Montag, 18. April um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Unterkochen. VHS-Vortrag Am Dienstag, 19. April hält der Rechtsanwalt Michael Fleischer um 19.30 Uhr im Torhaus einen VHS-Vortrag zum Thema "Meine Rechte als Arbeitnehmer". weiter
  • 344 Leser
Auf Anfrage von Helmut Reiger erklärte Tiefbaudirektor Jörg Hägele im Ortschaftsrat Waldhausen, dass der Containerplatz bituminös und der Verbindungsweg Richtung Arlesberger Straße in wassergebundener Form hergestellt würden. Radweg Ortschaftsratsmitglied Sabine Hahn erkundigte sich nach dem Stand für den geplanten Bau eines durchgängigen Radwegs von weiter
Keine Überlebenschance hatte ein 31-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern kurz vor 17 Uhr auf der parallel zur Bundesstraße 29 verlaufenden Ortsverbindung bei Zimmern ereignet hat. Ein Lastwagen geriet ins Schleudern und prallte in voller Fahrt gegen den Kleinwagen des Opfers. Der 31-jährige Mann am Steuer erlitt dabei tödliche weiter
Titelgeschichte Sie haben sich ein ganz schön aufwändiges Nach-Feierabend-Hobby auserkoren. Achim Ostertag und Thomas Baur organisieren Konzerte. SportZeit Der "Nordic Walking Park" in Niederalfingen wird eröffnet und die FreiZeit verlost Walking-Stöcke. Reise Australien kann man gut entdecken, wenn man es mit einem Kreuzfahrtschiff bereist. weiter
Am Sonntag, 17. April findet um 20 Uhr das monatliche Taizé-Gebet im Kloster der Franziskanerinnen, Bergstraße 20 in Schwäbisch Gmünd statt. Um 19 Uhr besteht die Möglichkeit zum Einsingen. Nicht nur Jugendliche, sondern alle, die in dieses meditative Beten und Singen einstimmen möchten, sind eingeladen. Kirche Die Kirchengemeinderäte und der Dekanatsrat weiter
Das Parler-Gymnasium lädt am heutigen Freitag um 19 Uhr zu einem Konzert in der Augustinus-Kirche ein. Unter der Leitung von Ursula Brinning und Karl Fischer musizieren Querflöten-AG, Schulorchester und Schulchor, letzterer erweitert durch Eltern, Lehrer und Freunde. Das Konzert wird eingeleitet mit einem Oster-Hymnus von Praetorius für Orgel, gespielt weiter
Über vergessene Bräuche und Sitten auf der Ostalb aus Uromas Zeiten spricht Herbert Laur am Mittwoch, 11. Mai, 20 Uhr in der Friedrich-von-Keller Schule Abtsgmünd. Vortrag Zenta Egelhofer spricht am Mittwoch, 18. Mai, 15 Uhr im Seniorentreff Hallgarten in Abtsgmünd über das Thema "Wir wünschen dir ein langes und erfülltes Leben". Koczwara Am Freitag, weiter

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Das ist schon so eine Sache mit den Nachnamen. Zumindest mit denen, die noch ein "normale" Bedeutung haben. "Bis bald", zu einer Susi Bald zu sagen, ist irgendwie komisch. Und mit jemanden zu telefonieren und ständig Sätze mit "gut" zu beginnen ist es auch, wenn am anderen Ende der Leiter des Ellwanger Alamannenmuseums sitzt und Andreas Gut heißt. Nun weiter
  • 205 Leser

"Aida" und "Die Tragische"

Beim Benefizkonzert des Rotary Clubs Aalen-Limes gastieren die Stadtkapelle Kirchheim unter Teck und die SHW-Bergkapelle. Sinfonische Blasmusik von "Casanova" bis "Elisabeth" sind zu hören. Am Sonntag, 17. April steht das Benefizkonzert des Rotary Clubs Aalen-Limes in der Stadthalle Aalen an. Ab 17 Uhr sind die beiden Blasorchester zu hören. Den Anfang weiter
  • 228 Leser
SERIE 60 JAHRE KRIEGSENDE / Der Einmarsch der Amerikaner in den Nordteil des Altkreises Aalen und die Besetzung von Hohenberg

"Das viele Gebet war nicht umsonst"

Nach dem Fall Crailsheims am 20. April, der über 230 Zivilpersonen und Soldaten das Leben kostete und bei der die alte Kreisstadt zu rund 90 Prozent zerstört wurde, wandten sich die Amerikaner Ellwangen zu. weiter
  • 145 Leser
AALEN CITY AKTIV / Mittlerweile 220 Mitglieder

"Einer der Größten"

Ein positives Fazit zog ACA-Vorsitzender Horst Uhl bei der Mitgliederversammlung von Aalen City aktiv und Bund der Selbstständigen: Mit jetzt 220 Mitgliedern habe man die Zielvorgabe von 2004 erreicht. "Damit zählen wir zu den größten Innenstadtvereinen unseres Landes." weiter
  • 129 Leser

"Goldrausch"

Der "Stiftsbund" setzt am Samstag, 23. April, 20.30 Uhr, im Spitalhof in Ellwangen seine Jazzreihe fort. Mit der sechsköpfigen Formation "Goldrausch" bleibt der Kulturverein bei seiner Linie, dem Publikum Besonderes bieten zu wollen. Hier spielt die Musik das, was auch Musiker gerne hören: Eine ganz eigene Konfektion aus Jazz, Songs und Groove. Bilden weiter
  • 147 Leser

"Wir machen Musik"

"Wir machen Musik" ist das Motto beim Konzert des Gesangverein Cäcilia Dalkingen am Samstag 16. April, 20 Uhr, in der Gemeindehalle Dalkingen. Außer dem Männerchor wirken der Kinderchor "Cillies" des Vereins und der junge Chor aus Lauchheim "Corpus Cantare" mit. Die Gäste aus Lauchheim führen "Einmal durch die weite Welt", die eigenen Chöre bereiten weiter
GESPRÄCH / Sozialministerin Tanja Gönner am Scheffold-Gymnasium

"Überrascht, wie Politiker denken"

Gestern war ein besonderer Tag für die Schüler des Scheffold-Gymnasiums. Die Sozialministerin Tanja Gönner war zu Gast. Sie besuchte zwei Schulklassen. In der Gesprächsrunde mit der Sozialministerin konnten die Schüler ihre Fragen über Gott und die Welt los werden. weiter
GEMEINDERAT NERESHEIM / Forstwirtschaft 2004

2000 Euro Defizit

Das Betriebsergebnis 2004 des Stadtwaldes Neresheim schließt mit einem Defizit von 2000 Euro. Werner Vonhoff, Leiter des Forstamtes Bopfingen, erläuterte bei der Gemeinderatssitzung, dass dieses Defizit durch entsprechende Rücklagen ausgeglichen wurde. weiter
FÖRDERMITTEL / Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum

4,6 Millionen Euro fließen

Rund 4,6 Millionen Euro Fördermittel fließen aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) für 25 Projekte an Städte und Gemeinden sowie Unternehmen in den Kreis. Diese Entscheidung gab das Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg jetzt bekannt. weiter
GESCHICHTS- UND ALTERTUMSVEREIN / Vortrag von Eberhard Veit

Abgekupferte Muster

Schrezheimer Fayencen gingen zwar im 18. und 19. Jahrhundert um die halbe Welt; aber die erfolgreiche Produktion hatte sich stets an Mode und Markt zu orientieren, um den Verkauf der Ware zu sichern. Dies war das Fazit von Eberhard Veits Dia-Vortrag im "Roten Ochsen". weiter
  • 168 Leser
WASSERVERSORGUNG / Am 2. Mai berät der Gemeinderat Abtsgmünd, ob die eigenen Quellen noch selbst verwaltet werden

Abtsgmünder Wasser ist umstritten

Die Quellen und Tiefbrunnen auf Abtsgmünder Markung haben eine hohe Wasserqualität. Doch in die Anlagen muss viel Geld investiert werden. Im Rathaus wird der Beitritt zur Rombachgruppe diskutiert oder die ODR Vertrieb Wasser als "Betriebsführer" zu verpflichten. Die SPD lehnt das ab, am 2. Mai geht der Rat in Klausur. weiter
  • 103 Leser

Alphornklänge und frische Blasmusik

Mit einem Galaabend der Volksmusik, am Samstag, 23. April, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle in Ohmenheim, wollen die "Original Härtsfelder Musikanten" einen Farbtupfer für die Saisoneröffnung in diesem Jahr setzen. Leckerbissen der böhmischen und mährischen Blasmusik sowie virtuos vorgetragene Solostücke sorgen für Abwechslung bei den Gästen. Während weiter
  • 288 Leser

Altpapier raus

Die Gögginger Jugendfeuerwehr sammelt am Samstag, 16. April, Altpapier. Wer selbst anliefern möchte: Container stehen im Gewerbegebiet zwischen SMT und Luther. weiter
WAR REQUIEM / Aalener Erstaufführung am 8. Mai

An historischem Ort

Am 8. Mai jährt sich zum 60. Mal das Ende des Zweiten Weltkrieges. Dazu werden die Chöre der Stadtkirchen Aalen und Ludwigsburg, der Ludwigsburger Motettenchor sowie der Knabenchor Collegium Juvenum Stuttgart in Aalen das "War Requiem" spielen. weiter
  • 123 Leser

Angebot Aqua-Fitness in Leinzell

Bewegung hält fit. Bewegung im Wasser ist zudem extrem gelenkschonend und effektiv. Aus diesem Grund bietet die AOK in Leinzell einen Kurs in "Aqua Fitness" an. Er beginnt am Mittwoch, 4. Mai, und geht von 18 bis 19 Uhr im Hallenbad Leinzell. Weitere Informationen und Möglichkeit zur Kursanmeldung im AOK-Haus der Gesundheit unter der Telefonnummer (07171) weiter
  • 235 Leser

Aquarelle und Collagen der Ulmer Künstlerin Lisa Beyer-Jatzlau

Kraftvoll und dynamisch, so erscheinen einem die Aquarelle und Collagen der Ulmer Künstlerin Lisa Beyer-Jatzlau. Die Crailsheimer Kunstfreunde laden zur Auseinandersetzung mit ihnen vom 15. April bis 16. Mai in die Räume der Internationalen Floristik-Schule Wegener in Crailsheim ein. Kraft und Dynamik ergeben sich dabei aus der Relation von Form, Farbe weiter
  • 296 Leser

Auf der Blumenbank Die Leuchterblume

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume ihrer Umgebung. Die Leuchterblume (botanischer Name: Ceropegia woodii) ist die ideale Pflanze für alle, die Ruhe suchen. Anhänger des Feng-Shui glauben, dass die Leucherblume die innere Ruhe vergrößert und mehr Gelassenheit in Alltagssituationen weiter
  • 197 Leser

Auf der Bühne

Nur für Erwachsene Georg F. Walkers Krimiknaller "Nur für Erwachsene" wird am Theater der Stadt Aalen noch zwei Mal auf der Bühne im Wi.Z gespielt. Am Freitag, 15. und Samstag, 16. April ist Ralf Siebelts Inszenierung des Stückes um korrupte Cops und gescheiterte Lebensentwürfe zu erleben. Neben dem überzeugenden Schauspielensemble haben auch die Animationsfilme, weiter
  • 150 Leser
SPORTSCHÜTZEN-VEREIN FLOCHBERG / Jahreshauptversammlung

Auf solidem Fundament

Der Sportschützen-Verein Flochberg stehe durchweg auf solidem Fundament. Das wurde bei den umfassenden Berichten auf der Jahreshauptversammlung deutlich. weiter
  • 134 Leser

Ausflug der Seniorengemeinschaft

Der erste Ausflug der Seniorengemeinschaft Waldstetten in diesem Jahr führt am Mittwoch, 4. Mai, nach Stuttgart-Echterdingen. Um 10 Uhr gibt's eine Flughafen-Besichtigung, dann geht es weiter zur Maiwallfahrt mit Andacht auf die Liebfrauenhöhe. Gegen 18 Uhr ist die Gruppe wieder zurück in Waldstetten. Anmeldungen ab Montag, 18. April, 9 Uhr auf dem weiter
INNENSTADTENTWICKLUNG

B 29-Ausbau überhaupt nötig?

Die Mitgliederversammlung von ACA und BdS bei "Kiesel & Partner" nutzte Hausherr Lothar Kiesel für "einige Denkanstöße" im Hinblick auf die Innenstadtentwicklung. Vor allem auch das Verkehrsnetz stand dabei mit im Vordergrund. weiter

Badminton

Am Donnerstag, 28. und Freitag, 29. April, jeweils um 9 Uhr findet das diesjährige 20. Landesfinale in der Schulsportart Badminton innerhalb "Jugend trainiert für Olympia" in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd statt. Das erste Landesfinale im Badminton wurde 1985 ebenfalls in Schwäbisch Gmünd ausgetragen. Der Ausrichter der Veranstaltung ist die weiter
  • 217 Leser
JUGENDTREFF OBERKOCHEN / Wiedereröffnung am Freitag

Bald wieder oben

Der Jugendtreff in Oberkochen nimmt einen neuen Anlauf. Die Renovierung ist abgeschlossen, am kommenden Freitag um 14 Uhr ist Wiedereröffnung. weiter

Ballett und Tanz in der Musikschule

"Spanische Impressionen" gibt es am heutigen Freitag, 15. April, um 18.30 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Aalener Musikschule. Die Tanzschule Bokázo aus Süßen und die Charakterklasse der Ballettabteilung der Städtischen Musikschule Aalen veranstalten eine gemeinsame Aufführung. Zu Gehör kommen Kastagnettenstücke und spanische Tänze. Der Abend soll Einblicke weiter
  • 144 Leser

Barnsleys Mayor zu Besuch in Gmünd

"The Worshipful the Mayor von Barnsley" der englischen Partnerstadt, Councillor Roy Miller, und die Mayoress, Christine Miller, sowie Diane Howard - hier im Bild mit Monika Buchheit (links) - besuchten gestern Gmünd. Nach einem kurzen Blick ins Rathaus lernten die Gäste die Ott Pausersche Bijouterie- und Silberwarenfabrik kennen. Mit Oberbürgermeister weiter

Behinderungen in der Oststadt

In der Buchstraße beim neuen Lidl-Markt in der Oststadt müssen sich Verkehrsteilnehmer am kommenden Montag und Dienstag auf Behinderungen einstellen. Wegen Kanalarbeiten wird dort eine Fahrspur gesperrt. Der Verkehr wird im Baustellenbereich über eine Ampel geregelt. weiter
  • 237 Leser

Bei Kerzenlicht

Am Anfang stand eine lang gehegte Idee: Wir möchten unsere Lieblingssongs unseren Fans einmal in ganz anderer künstlerischen Weise präsentieren, neue Arrangements, neue Bühnenshow, neues Set. Und so haben sich "Bonfire" ins Studio zurückgezogen und 19 Songs ihrer langen Karierre umgestrickt - zeigen sich bei Kerzenlicht, mit Plüsch, Sofas und Kronleuchter. weiter
  • 191 Leser

Besinnungstag im Haus Lebensspur

Das Haus Lebensspur der St. Anna-Schwestern lädt Frauen am Dienstag, 19. April, zu einem Besinnungstag ein. Thema: "Steh' auf und lebe!". Elemente: Stille, Meditation, kreatives Tun, Austausch, meditatives Tanzen, gemeinsames Essen, Gebet und Gottesdienst. Der Tag beginnt um 10 Uhr; voraussichtliches Ende ist 17 Uhr. Anmeldung bei Schwester Judith unter weiter
  • 164 Leser
KINDERGARTEN

Bestimmungen neu formuliert

Die Aufnahmebestimmungen für die fünf städtischen Kindergärten wurden überarbeitet. In einigen Bereichen, wie Aufnahme oder Elternbeiträge gab es neue Formulierungen. Die Gemeinderäte stimmten diesen gestern zu. weiter

Blues-Verliebt

Die "Sherman Robertson Band" kommt am Freitag, 22. April in die Café Bar nach Winterbach. Sherman Robertson verliebte sich in den Blues und wurde nachhaltig von zwei legendären Gitarristen beeinflusst: Freddy King und Albert Collins. Mit seiner ersten Band, der "Crosstown Blues Band, nahm Sherman zwei Alben auf. Dann holte ihn Clifton Chenier in seine weiter
  • 201 Leser

Boden analysieren

Der Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen bietet bis Sonntag die Möglichkeit, Bodenproben für eine Untersuchung abzugeben: bei Lothar Schurr, In der Breite 52. Die Entnahme sollte an etwa zehn Stellen im Garten aus etwa 15 Zentimeter Tiefe erfolgen, etwa einen Liter haben und in Frühstücksbeutel abgepackt werden. Eine Analyse kostet rund acht Euro. weiter

Boogie Woogie

Wenn der Boogie nicht in Amerika, sondern im Schwarzwald entstanden wäre, dann stünde als Geburtsstätte Freiburg in den Jazzlexika, und die Musik würde dann so klingen wie sie die Boogie Connection spielt. Die dreiköpfige Band aus dem Breisgau braut eine heiße Mischung aus Blues, Boogie, Rhythm'n'Blues und Soul. Das Freiburger Trio, dessen Leidenschaft weiter
  • 188 Leser

Brauereiführung und Bierquiz

Eine Brauereibesichtigung bot die Erwachsenenbildung der katholischen Kirchengemeinde Untergröningen/Eschach. Dazu ging es in die Lammbrauerei. Bierbrauer Gerhard Pfeuffer führte die Gäste. Er startete im Sudhaus und erklärte, was alles zu den Bestandteilen gehört. Wie aus Hopfen, Gerste und Wasser Bier wird. Warum Bier hell oder dunkel ist. Und welche weiter

Brunnhuber besucht Seniorenunion

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber kam auf Einladung des Vorsitzenden der Seniorenunion Oberkochen, Werner Tritschler, in die Gaststätte "Zur Grube" zu einem politischen Info-Gespräch. In seiner Rede sprach Brunnhuber über die Renten- und Wirtschaftspolitik. Brunnhuber warnte davor, weiterhin Politik auf Kosten der älteren Generation zu weiter

Dampflok-Fahrt

Die Ulmer Eisenbahnfreunde heizen wieder ihre nostalgischen Dampflokomotiven ein und veranstalten am 1. Mai zum Saisonstart eine große Tagestour nach Lindau am Bodensee. Neben einer Stadtführung, sowie Schifffahrten auf dem Bodensee, warten noch weitere Angebote auf die Besucher. Der Zug fährt in Ulm Hbf um ca. 7.30 Uhr ab und macht unterwegs noch in weiter
  • 448 Leser

Dante und Walker

SCHAUFENSTER
Zu seiner monatlichen Lesung aus Dantes "Göttlicher Komödie" lädt das Theater der Stadt Aalen am heutigen Freitag um 22 Uhr in die Johanneskirche. Musikalisch unterstützt von Kirchenmusikdirektor Thomas Haller lesen Mitglieder des Ensembles eine gute Stunde aus dem mittelalterlichen Epos. Zeitgenössisch geht es vorher, ab 20 Uhr, im Wi.Z in der Ulmer weiter
  • 128 Leser
MITTEILUNGSBLATT / Fachsenfeld steigt aus der gemeinsamen Medienkommission mit Dewangen aus

Das "Blättle" ist mal wieder umstritten

Schon seit Jahren sind sich Fachsenfelder und Dewanger Kommunalpolitiker uneins über das gemeinsame Mitteilungsblatt. Die Dewanger fordern mehr Inhalte und Bilder, was der andere Stadtteil ablehnt. Jetzt hat Fachsenfeld die gemeinsame Medienkommission aufgekündigt. weiter
  • 190 Leser
ÖKO-MESSE / Vom 15. bis 17. April in Schwäbisch Hall

Das größte Öko-Kaufhaus im Süden

Am kommenden Wochenende, vom 15. bis 17. April, stehen die Kocherwiesen in Schwäbisch-Hall Steinbach zum achten Mal unter dem Motto: "Größtes Öko-Kaufhaus Süddeutschlands". Mehr als einhundert regionale und überregionale Aussteller, darunter vierzig neue Firmen, bieten Waren an. weiter

Das Münsterchörle ist 20

Was 1984 anlässlich der Christmette im Heilig-Kreuz-Münster (Live-Übertragung in der ARD) geboren wurde, hat sich doch bis heute gehalten. Das Münsterchörle ist 20. Neben anspruchsvollem Kirchengesang wollte man allerdings den Wechsel zu einer anderen Chorliteratur wagen. Spirituals, Gospels, Popsongs und Musicals wurden einstudiert und bei vielen Anlässen weiter
UMTS-MAST / In Hofherrnweiler formiert sich Widerstand

Der Unmut wächst

Praktisch über Nacht wurden in der Weilerstraße in Hofherrnweiler Fakten geschaffen: Auf dem Dach eines Wohnhauses errichtete die Mobilfunk-Firma O2 einen UMTS-Sendemast. Die Anwohner zeigen inzwischen Flagge. Sie haben im gesamten Wohngebiet zum Protest aufgerufen, Flugblätter verteilt und halten heute um 19 Uhr eine Bürgerversammlung ab. weiter

Der Widerspenstigen Zähmung

Die Compagnie des Stuttgarter Balletts gastiert am 19. April um 20 Uhr mit der John Cranko-Choreographie von "Der Widerspenstigen Zähmung" in der Aalener Stadthalle. Ein Highlight des diesjährigen Theaterring-Abonnements, für das es nur noch wenige Karten gibt. Zweimal setzte John Cranko, der Gründer des Stuttgarter Balletts, bei der Auswahl des Stoffes weiter
  • 145 Leser
INNENSTADT / Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle informierte ACA und BdS über "offene Baustellen"

Die Rampe bricht Mitte Mai

Von Fertigem und Unfertigem sprach Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle am Mittwoch Abend vor den Mitgliedern von Aalen City aktiv und Bund der Selbstständigen. Stolz äußerte er sich über das gemeinsam Geschaffene und nannte einen festen Termin: Am 17. Mai beginnt der Abbruch der Hochbrückenrampe. weiter
  • 127 Leser

Die Schelmenklinge wird gereinigt

Die Schelmenklinge in Lorch wird am morgigen Samstag, 16. April, ab 9 Uhr von den über den Winter angefallenen Verunreinigungen befreit. So können die Wasserspiele pünktlich am 1. Mai aufgebaut werden. Freiwillige Helfer werden gesucht. Gutes Schuhwerk ist angebracht. Rückfragen beantwortet der Vertrauensmann der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins, weiter
DRK - KREISVERBAND / Langjährige Fördermitglieder geehrt / Feierstunde im Altenhilfezentrum Wiesengrund

Die Seele des Roten Kreuzes im Ostalbkreis

"Ohne unsere treuen Fördermitglieder wären wir arm dran und könnten manche Leistungen nicht mehr erfüllen", betonte DRK-Kreisverbandsvorsitzender Dr. Eberhard Schwerdtner bei der Feierstunde im Wiesengrund. weiter
  • 165 Leser

Dr. Dieter Bolten

Neu-Ruheständler Professor Dr. Hans-Dieter Bolten ist nun auch im Verwaltungsausschuss des Arbeitsamtes verabschiedet worden. Bolten gehörte diesem Gremium 23 Jahre als Vertreter der Arbeitgeber an und war seit 1992 bis jetzt auch alternierender Vorsitzender. DGB Wolfgang Klook, Regionssekretär des DGB Ostwürttemberg und derzeitiger Vorsitzender würdigte weiter
  • 300 Leser

Dr. Monika Bühlmeyer

Dr. Franz-Josef Wiedeking ist im Ruhestand. Als Nachfolgerin in der Leitung des Veterinäramtes begrüßte Landrat Pavel jetzt Dr. Martina Bühlmeyer. Sie studierte in München, arbeitete in einer Großtierpraxis in Donauwörth, war von 1999 bis 2002 beim Veterinäramt Aalen, dann am Landwirtschaftsministerim und ist seit Frühjahr 2004 wieder beim Veterinäramt. weiter
  • 218 Leser
FC NORMANNIA GMÜND / Standortfrage fürs Umkleidegebäude

Drei gute Gründe

Die Standortfrage beschäftigte die Vorstände des FC Normannia Gmünd. Johann Grampes und Dieter Engelhardt erklärten den Mitgliedern bei der Hauptversammlung, weshalb das geplante Umkleidegebäude nördlich des Vereinsheimes entstehen wird. Drei Gründe haben die Entscheidung beeinflusst. weiter
40 JAHRE LEBENSHILFE / Wie eine betroffene Familie von den Angeboten profitiert

Durchschnaufen und Kraft tanken

"Wer ein behindertes Kind hat ist auch als Familie behindert und da ist jede Art von Familienentlastung ein Segen", sagen Klaus und Karin Brenner. Der 18-jährige Sohn Heiko besucht die Offenen Hilfen des Vereins Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung. weiter
  • 122 Leser
NEUBAU / Jugendhaus in Ruppertshofen soll kommen

Ein eigenes Domizil

Weil die Freizeitunterkünfte für Jugendliche in Ruppertshofen vor geraumer Zeit bei einem Schwelbrand komplett zerstört wurden, stand der Nachwuchs vor dem Nichts. Das soll sich bald ändern, denn mit dem Versicherungsbetrag soll nun ein Jugendhaus neu errichtet werden. weiter

Ein Mann, ein Mikro, ein Wort

Über die Träume, die zwangsläufig der Realität weichen, lässt sich Hennes Bender genauso aus, wie über das Paradoxe im Leben. Es ist ja nicht so, dass Hennes Bender nicht erwachsen werden will, was er am 21. April um 20.30 Uhr im Café Spielplatz in Gmünd bestätigt. Er kann es einfach nicht. Wie auch? Widersprüche wohin man sieht: es gibt immer mehr weiter
  • 147 Leser
KRIEGSENDE / Ökumenischer Gottesdienst am 8. Mai - Prager Kardinal kommt nach Gmünd

Ein Tag zum Nachdenken

Mit der Kapitulation am 8. Mai vor 60 Jahren wurde der Zweite Weltkrieg beendet. Für Gmünd, so Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, gibt dieses Datum gleich mehrfachen Anlass zum Gedenken, zur Dankbarkeit und zum Nachdenken. Dazu sollen ein ökumenischer Gottesdienst und ein hochrangiger Gast dienen. weiter
GEWINN / Gaby Nagel hat bei Radio 7 ein Treffen mit Peter Maffay gewonnen

Einen Maffay zur Silberhochzeit

Eine E-Mail ins Studio zu Radio 7, und schon war ich mit meiner ganz persönlichen "Silberhochzeits-Story" dabei. Der Radiosender aus Ulm hatte ein persönliches Treffen mit Peter Maffay verlost. Sieben hartnäckige, fantasiereiche Fans, mit jeweils einer Begleitperson, durften den weltbekannten Musiker in Ulm im Maritim Hotel treffen. weiter
MUSIK / Schnupperwoche in der Städtischen Musikschule

Einfach einklinken

Nicht eine Stunde, nicht einen Tag, nein eine ganze Woche lang stehen die Türen der Städtischen Musikschule allen offen, die einmal Musikschulluft schnuppern wollen. In jedem Unterrichtsfach ist ein Besuch im Schwörhaus täglich zwischen 14 und 18 Uhr ohne Voranmeldung möglich. weiter
RAD-MOTOR-SPORTVEREIN BUCH / Jahreshauptversammlung

Einige Sorgenfalten

In diesem Jahr stand die Jahreshauptversammlung des Rad-Motor-Sportverein Buch im 51. Jahr seines Bestehens unter keinem guten Stern. So gelang es nicht, einen Nachfolger für den scheidenden Vorsitzenden Josef Wagner zu finden. weiter

Entwicklung der Kindergärten

Der Waldstetter Verwaltungsausschuss tagt am kommenden Dienstag, 19. April, um 20 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen der Sachbestandsbericht der öffentlichen Büchereien in Waldstetten und Wißgoldingen, der Jahresabschluss 2003/2004 der Musikschule, die Neufestsetzungen des Verwaltungskostenbeitrages für die Kindergärten weiter
STADTJUGENDRING / "Jugend redet mit" - und zwar am 27. April im Rathaus Aalen

Erst Fremde, dann Freunde?

"Alte Männer und Frauen, die sich ohnehin nicht für uns interessieren." Aalens Jugend über ihre Politiker. "Die werden gleich ausfällig und wollen zuviel." Aalens Politiker über ihre Jugend. Bei einer vom Stadtjugendring am 27. April im Rathaus organisierten Veranstaltung sollen sich die zwei Lager näherkommen. weiter
  • 129 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Ausschüsse in Ebnat besetzt, Termine festgelegt

Erst mahnen, dann blitzen?

Der Ortschaftsrat Ebnat hat in seiner jüngsten Sitzung seine Ausschüsse besetzt und der neugefassten Satzung für die Jagdgenossenschaft Aalen zugestimmt. weiter
  • 116 Leser

Erstkommunion in der Igginger St.-Martinus-Kirche

"Hände", die geben und nehmen, schenken und bewahren, halten und segnen, teilen und tragen, waren in diesem Jahr der Leitfaden der Erstkommunionvorbereitung in St. Martinus in Iggingen gewesen. 23 Mädchen und Jungen wurden von 17 Gruppenmüttern auf ihren großen Tag vorbereitet. Der ansprechende Festgottesdienst wurde vom Schulchor Iggingen unter der weiter
ADFC / Neues Programm

Fahrradclub tritt in die Pedale

Pünktlich zu Beginn des metereologischen Frühjahrs startet der Ortsverband Aalen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) mit Schwung in die neue Radfahrsaison. In seinem Programm "FahrRadJahr 2005" bietet der ADFC Aalen neben zahlreichen anderen Veranstaltungen 18 geführte Radtouren. weiter
  • 152 Leser

Fashion Night: Die Gewinner der Karten

Zehn Anrufer haben je eine Karte für die SchwäPo Fashion Night gewonnen: Heidrun Wiedmann aus Aalen, Franziska Freitag aus Abtsgmünd, Annika Lippstreu aus Wasseralfingen, Gabi Scholz aus Aalen, Lena Fabian aus Rainau, Lieselotte Eigl aus Rauental, Patrizia Baum aus Affalterried, Marion Glocker aus Aalen, Andrea Schultheiß aus Dewangen und Daniela Wengert weiter
  • 292 Leser
POSTSPORTVEREIN AALEN / Jahreshauptversammlung

Finanzen machen Sorgen

Mit einigen Problemen hat der Postsportverein Aalen derzeit zu kämpfen. Das wurde auf der Hauptversammlung deutlich. Neue Mitglieder zu gewinnen sei schwierig, die finanzielle Situation problematisch und der Beitragssatz wurde leicht angehoben und als notwendig erachtet. weiter
  • 119 Leser
GEMEINDERAT / Lob für die "Verlässliche Grundschule"

Flexibilität gefordert

Die Erfahrungen mit der "Verlässlichen Grundschule" von 6.45 bis 13.30 Uhr sind gut in Aalen. Darüber hat die Stadtverwaltung jetzt berichtet. Einige Fraktionen im Gemeinderat haben gefordert, noch flexiblere Angebote zu machen. Der Elternbeitrag bleibt stabil. weiter
  • 139 Leser

Frank Zappa

"My Generation" veranstaltet einen neuen Event in Aalen. Themenschwerpunkt für die erste Party wird Frank Zappa sein. Die folgenden Themen können dann vom Publikum selbst gewählt werden. Ziel der Generation ist es, den Geist und das Gefühl dieser Zeit mit Musik und Filmclips einzufangen. Abseits vom Mainstream hat sich eine Non-Profit-Familie zusammengefunden, weiter
  • 200 Leser
OB-WAHL / Erster Kandidat

Franz Fetzer tritt erneut an

Der erste OB-Kandidat, der sich zu seiner Kandidatur erklärt, ist Franz Fetzer aus Aalen-Wasseralfingen. Fetzer war 1991 schon einmal in Aalen bei einer OB-Wahl angetreten. weiter
VORTRAG / Döring zu Gast

Frische Fakten zu den jungen Alten

Nur knapp 20 Besucher waren gekommen, um den ehemaligen baden-württembergischen Wirtschaftsminister Walter Döring im Bürgerspital zu hören. Mit dem Schlagwort "Jeder will alt werden, keiner will alt sein" leitete er sein einstündiges durchhängerfreies Referat ein über Untersuchungen zur Überalterung der Gesellschaft, aber auch über die "neuen" Alten, weiter
  • 117 Leser

Fürs Niveau nach Feierabend

"Wir wollen die Kultur in Aalen bereichern", beschreiben Achim Ostertag und Thomas Baur ihre nicht unproblematische Mission. Dazu gehört für die beiden Konzertveranstalter ein Live-Club. Oberstes Gebot: Niveau. Und dabei ist der Stil völlig egal. Ihre Konzert-Heimat ist das Rock It in der Aalener Bahnhofstraße. Doch es gab auch schon einen rockigen weiter
AUSZEICHNUNG / Land würdigt betrieblichen Umweltschutz bei der Gmünder Weleda

Ganzheitlicher Ansatz imponiert

Die Weleda erhält für ihre innovative Umweltpolitik eine Anerkennung des Landes Baden-Württemberg. Der Umweltpreis zeichnet ökologisch vorbildliche Leistungen im Sinne eines ganzheitlichen betrieblichen Umweltschutzes und einer umweltorientierten Unternehmensführung aus. weiter

Gedichtelesung

Gedichte erfassen alle Lebensbereiche und haben sich mit der Zeit oft und grundlegend geändert. Am 28. April um 19 Uhr stehen "Gedanken - Gefühle - Worte" im Esperanza in Gmünd im Mittelpunkt. An diesem Abend sind alle lyrisch Interssierten eingeladen, zu einem verbalen Seelenstrip der Nachwuchskünstler. Es geht darum, soziale Kritik, Alltagsprobleme weiter
  • 211 Leser

Gemeinderat tagt

Am Montag, 18. April um 19 Uhr trifft sich der Gemeinderat zunächst zu einer Besichtigung vor der Turn- und Festhalle Tannhausen. Gegen 19.45 Uhr wird die Sitzung im Sitzungssaal fortgesetzt. weiter
  • 127 Leser
GUTEN MORGEN

Gemeine Elster

Die Elster gilt als Nestplünderer und Vogelmörder und hat einen sehr schlechten Ruf unter den Vögeln. Auch soll sie diebisch sein. Aber auch klug. Den Vogel abgeschossen hat jedenfalls jener Finanzbeamte, der auf die Idee kam, die ELektronische-STeuer-ERklärung eben auch Elster zu nennen. Vielleicht hatte er ja tatsächlich den schwarzen Rabenvogel als weiter

Gitarrenarbeit

Im Rock-Hof in Ellwangen treten am Freitag, 22. April vier Bands an. Ab 20 Uhr gibt es viel Power von "Nemesis" mir ihren Rock- und Coversongs. "Insane Diary" machen interessanten Hard-Rock zwischen Iron-Maiden, Metallica und Pearl Jam. "Stringface" haben sich zeitgemäßem Trash mit brachialen Gitarren und festfressenden Melodien verschrieben. Headliner weiter
  • 206 Leser

Glückshormone gibt's gratis

Schnell erlernbar, fast um die Hälfte effektiver als Gehen ohne Stöcke, direkter Naturbezug. Und jede Menge gesundheitliche Vorteile, rühmen die Sportmediziner. Seltsam eigentlich, dass Nordic Walking, das Ganzkörpertraining durch Wälder und Wiesen, erst 1997 "erfunden" wurde. In Hüttlingen-Niederalfingen wird am Wochenende der erste "Nordic Fitness weiter
  • 196 Leser

Goldene Konfirmation in Alfdorf

Der Jahrgang 1940/41 konnte im März in Alfdorf seine Goldene Konfirmation feiern. Von einstmals 52 Konfirmanden kamen immerhin noch 41 zum Jubiläum. Alt-Pfarrer Alfred Doll (stehend Dritter von links), der die Jubilare im Jahr 1955 konfirmiert hatte, hielt auch nach 50 Jahren wieder den Festgottesdienst für die "goldenen Konfirmanden". In der Ratsstube weiter

Goldene Konfirmation in Heubach

21 Frauen und Männer feierten, 50 Jahre nach der ersten, ihre Goldene Konfirmation in der Heubacher St. Ulrich Kirche. Der Gottesdienst wurde umrahmt von Manuela Herbst an der Orgel und vom Trompetenduo Eugen Hofmann und Alwin Köhnlein. Die Predigt hielt Pfarrer Werner Fieber. Er führte aus, dass im siebten Lebensjahrzehnt zwar das Abnehmen der Kräfte weiter

Goldene Konfirmation in Oberkochen

In Oberkochen wurde das Fest der Goldenen Konfirmation gefeiert. Auf Einladung von Marianne Bauer (geb. Kolb) und Christa Maier (geb. Kolb) trafen sich 15 ehemalige Mitkonfirmanten mit ihren Partnern, um diesen Tag miteinander zu begehen. In einem festlichen Gottesdienst, der musikalisch vom Flötenchor und Herrn Glinkowsky an der Orgel umrahmt wurde, weiter
  • 145 Leser

Groove, Blues und Soul

"The Sweat & Bone Trio", bestehend aus Mitgliedern der Bands "Tightrope" und "Funkaholish", macht dem Blues gleich mehrfach ordentlich Beine. Am 20. April im Punto in Ellwangen, am 28. April im Tschillers in Aalen und am 4. Mai im Hirsch in Auernheim, jeweils um 20.30 Uhr. Mit allen rhythmischen Möglichkeiten loten Thomas Göhringer, Matthias Kehrle weiter
  • 151 Leser

Hacker live

Wie brechen eigentlich Hacker in Internet-Seiten ein? Wie spionieren Kriminelle private Surfer aus? Frank Gebert von der Tübinger Firma Syss spürt Sicherheitslücken in Websites auf und ist mit allen Wassern gewaschen. Am Montag, 18. April, demonstriert er um 19 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post, Bahnhofstr. 65 in Aalen, live, wie er in ungesicherte weiter
  • 222 Leser
TV HEUCHLINGEN / Jahreshauptversammlung blickt zurück auf erfolgreiches Jahr und kritisiert:

Hallensituation unbefriedigend

Viel Sport im "Jahr des Sports 2004" gab es beim TV Heuchlingen im vergangenen Jahr. Zudem verfügt der Verein über eine sehr gute Finanzlage. Die außerordentlich gut besuchte TVH Jahreshauptversammlung war schnell abgewickelt. weiter

Hans Werner Andexer und Walter Barth

Reiseimpressionen in Aquarell von Hans Werner Andexer und kraftvolle Malerei und Zeichnungen von Professor Walter Barth erwarten die Besucherinnen und Besucher einer Ausstellung in der Aalener Immobiliengesellschaft und der VR-Bank Aalen. Sie wird am Dienstag um 19.30 Uhr eröffnet. Für den gebürtigen Wuppertaler Hans Werner Andexer, der seit vielen weiter
  • 201 Leser
GEMEINDERAT / Wunschliste in Waldstetten wird umgesetzt

Hauptziel heißt Einkaufsmeile

Zwei Jahre nach der Verabschiedung des Gemeindeleitbildes "Waldstetten 2010" hat sich im Ort eine Menge getan. Gestern zog Bürgermeister Michael Rembold eine positive Zwischenbilanz. Außerdem informierte der Leiter der Gmünder Volkshochschule, Reinhard Nowak, über das Bildungsangebot in Waldstetten. weiter
SV NERESHEIM / Bei Mitgiederversammlung werden zahlreiche Ehrungen ausgesprochen

Haßler bleibt nur noch ein Jahr

Der Vorsitzende des Sportvereins Neresheim wurde auf der Mitgliederversammlung für ein Jahr in seinem Amt bestätigt. Die sieben eigenständigen Abteilungen des Vereins zogen eine überwiegend positive Bilanz. weiter
LESUNG / Theresia Nagler: "So isch 's em Leba"

Healinga gschrieba

Lebenserfahrung, gesunder Menschenverstand, Optimismus und Humor sprechen aus den Gedichten von Theresia Nagler aus Unterschneidheim. Auf Einladung der Altengemeinschaft Jagstzell las die Heimatdichterin im Gemeindehaus St. Vitus aus ihren Werken. weiter

Herz gewinnt

Als sich Marianne und Michael Anfang der 70er Jahre in München kennen lernten, ahnte wohl noch niemand, was sich da für eine Erfolgsstory anbahnte. Inzwischen sind die beiden seit 30 Jahren ein Paar - beruflich wie privat. Auf ihrer Solo-Tour "Herz gewinnt" kommt das Traumpaar nach Aalen und erobert am 21. April um 20 Uhr die Stadthalle. Musikalisch weiter
  • 209 Leser

Hier steht König Friedrichs Thron samt Baldachin

Als prächtiges Barockgebäude erhebt sich das Schloss Ellwangen über die Stadt an der Jagst. Seine herrschaftlichen Räume beherbergen ein Museum, das die über 1200-jährige Kultur und Vergangenheit der ehemaligen Fürstpropstei Ellwangen durch historische Zeugnisse anschaulich macht. Da ist zum Beispiel der Thronsaal. Absolutes Glanzstück hier: Der Thron weiter
  • 156 Leser

Historische Ansichten im Heimatmuseum

Der "Bund für Heimatpflege Wasseralfingen" veranstaltet auch in diesem Jahr wieder Sommeraktivitäten im Heimatmuseum: Am kommenden Sonntag, 17. April, von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr zeigt Hubert Baier im Plocksaal des Museums historische Ansichtskarten aus Wasseralfingen von 1898 bis heute. Diese über 300 Postkarten waren erstmals beim Tag weiter
  • 142 Leser

Hommage an den Künstler und Menschenfreund

Wer sich nicht selbst auf "Spurensuche" in Ustinovs Vergangenheit begeben will, hat die Möglichkeit im Buch "Peter Ustinov. Bilder meines Lebens" zu schmökern. Es ist im November letzten Jahres beim Verlag Kiepenheuer & Witsch erschienen und ist auch für Nicht-Ustinov-Fans ein Erlebnis von besonderer Art. weiter
  • 128 Leser
KLEINKUNST-TREFF AALEN / Mit "Montezuma's Revenge" findet die Saison einen bejubelten Abschluss

Im Bann der singenden Holländer

Sie haben keine Kaninchen aus dem Zylinder gezaubert. Nur verführerisch schöne Melodien - und ein kleines Einstecktuch. Klein, bescheiden das, mit Händen zu greifen. Während die Musik dem Publikum als pure Illusion erscheinen musste. Das konnte unmöglich nur von der menschlichen Stimme stammen, was das Quintett "Montezumas Revenge" in der Aalener Stadthalle weiter
  • 104 Leser

Im Bücherregal Wie man sie zum Schweigen bringt

Zwei Morde beschäftigen das Gewaltdezernat im finnischen Espoo. Realitätsnah erzählt Leena Lehtolainen die Aufklärung aus der Sicht der Dezernatsleiterin Maria Kallio. Eine Erzählweise, die so gar nicht ins klassische Schema eines Krimis passt, aber gerade deshalb nicht nur die Leser dieses Genres anspricht. Der Handlungsstrang in Leena Lehtolainens weiter
  • 281 Leser

Im CD-Regal Norah Jones: Feels like home

"Sunrise" - Sonnenschein. Gleich als erster Titel erklingt auf "Feels like home" ein Song, der auch bei noch so trübem Wetter aufheitert. Der 23-jährigen Norah Jones ist wieder ein brillantes Album gelungen. "Feels like home" bewegt sich in die gleiche Richtung wie ihr Debüt "Come away with me". Wieder steht ihre leicht rauchige, intensive Stimme im weiter

Im Reich des Flösselhechts

Vom Clownfisch über Buntbarsch bis zur Schildkröte und dem seit 350 Millionen Jahren auf der Erde lebenden Flösselhecht. Bei der zehnten Aquarien- und Terrarienausstellung, vom 16. bis 24. April im Theodor-Heuss-Gymnasium in Aalen, gibt es einiges zu erfahren. Täglich von 10 bis 18 Uhr stehen die Mitglieder des Aalener Aquarien- und Terrarienvereins weiter
  • 132 Leser
SCHULE / HBG-Schüler beschäftigen sich im Computerraum intensiv mit der Luftfahrt

In einer Flugnacht nach Dubai

Seltsame Geräusche dringen immer freitags aus dem Computerraum der Schule. Eine Gruppe von Jugendlichen beschäftigt sich seit Oktober 2004 mit der Flugsimulation am PC. weiter
GEMEINDERAT LAUCHHEIM / Unausgeglichener Haushalt

In Teilen nicht rechtens

In der jüngsten Gemeinderatssitzung richtete Bürgermeister Werner Kowarsch lediglich einige Bekanntmachungen an die Räte. Nach nur 30 Minuten wurde zur nichtöffentlichen Sitzung übergeleitet. weiter
  • 103 Leser

Jerry Harmon

Jerry Harmon kommt am 21. April um 20.30 Uhr in den Irish Pub nach Aalen. Geboren ist er in den Smoky Mountains in North Carolina und ist bis heute der musikalischen Tradition seiner Heimat verbunden geblieben. Seine Songs entführen in die Vergangenheit und erzählen vom Leben in den Bergen. Andere seiner Stücke beschreiben dem Zuhörer die Schönheit weiter
  • 208 Leser
SPORTVEREIN GÖGGINGEN / Jahreshauptversammlung

Jetzt Nordic-Walking

Voll im Zeichen des Jubiläums zum 50-jährigen Bestehen stand das vergangene Jahr beim Sportverein Göggingen. Darüber berichtete der Vorsitzende Gerhard Maier bei der Jahreshauptversammlung. Neu: Die Turnabteilung bietet Nordic-Walking an. weiter

Kabarettistin Bärbel Nolden in Heubach

Für das Kabarettangebotes des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder VHS in Heubach und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, gastiert am Freitag, 22. April, ab 20 Uhr die Kabarettistin Bärbel Nolden aus Köln mit ihrem Programm "Ich glaub ich spinne" im Kulturhaus Silberwarenfabrik Heubach. Karten im Vorverkauf sind erhältlich im Kulturhaus Silberwarenfabrik: weiter
  • 137 Leser
HARTZ IV / Verdienen mit Ein-Euro-Jobbern?

Keine "goldene Nase"

Verdienen sich Beschäftigungsgesellschaften und Gemeinden eine "goldene Nase", wenn sie "Ein-Euro-Jobber" anstellen? Diese Frage, die zurzeit auch an "gepflegten Stammtischen" diskutiert wird, beantwortet Martina Häusler, die Geschäftsführerin der Hartz IV-Arbeitsgemeinschaft "Abo" auf Anfrage dieser Zeitung. weiter
  • 104 Leser

Kinder sammeln Müll

Diese Neunheimer Kinder sammelten kürzlich auf eigene Initiative den Müll entlang des Feldwegs zwischen Rattstadt und Neunheim. Wir meinen, das war eine tolle Aktion, die andere gern nachahmen dürfen. Es sind (von links) Clarissa Fischer, Michael Wiedenhöfer, Heiko Fischer, Nicolai Briel, Claudio Fischer, Christian Briel, Marco Fischer, Lukas Briel.(SP/Foto: weiter
  • 1
  • 231 Leser

Kirchenkonzert

Nach dem großen Erfolg der Aufführung von Haydns Schöpfung im Oktober 2003 in der Rechberger Wallfahrtskirche veranstaltet der Kirchenchor Rechberg am 24. April um 17 Uhr ein Kirchenkonzert mit Werken von Antonio Vivaldi. Zur Aufführung kommen: Gloria in D-Dur RV 589, Magnificat RV 611, Canta in Prato RV 636 sowie einige Streichersätze. Von Johann Sebastian weiter
  • 200 Leser
VERKEHRSUNFALL / Lastwagen schleudert bei Zimmern auf die Gegenfahrbahn

Kleinwagenfahrer auf der Stelle tot

Keine Überlebenschance hatte ein 31-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern kurz vor 17 Uhr auf der parallel zur Bundesstraße 29 verlaufenden Ortsverbindung bei Zimmern ereignet hat. Ein Lastwagen prallte in voller Fahrt gegen den Kleinwagen des Opfers. weiter
LIEDERKRANZ MÖGGLINGEN

Konzert "Auf allen Wassern"

Der Mögglinger Liederkranz präsentiert, am Samstag, 16. April das Konzert "Auf allen Wassern". Beginn ist um 20 Uhr in der Mackilohalle Mögglingen. weiter

Konzert in der Straßdorfer Kirche

70 Jahre Blasmusik in Straßdorf - aus diesem Grund veranstaltet der Musikverein Straßdorf am Sonntag, 17. April um 17 Uhr ein Konzert in der Kirche. Aufführende in diesem etwas anderen Konzert werden neben dem aktiven Blasorchester des Musikverein Straßdorf auch "s'Chörle" St. Cyriakus sein, somit werden insgesamt 45 meist jugendliche Musiker und Sänger weiter

Krawallschachteln

Zwei Damen von der Spezies Krawallschachteln geben sich am 16. April um 20 Uhr im Café Denzer in Rosenberg die Ehre. Andrea Batz und Sabine Rupp gestalten ein Programm, das es in sich hat: vom Chanson über Countrysong bis hin zu verschiedenen Oldies. Zur Begleitung erklingen Gitarren, Saxophon, Akkordeon und Mundharmonika. Neben bekannten deutschen, weiter
  • 191 Leser

Kunst im Landratsamt

Die Gmünder Künstler Joachim Scheffler und Walter Doh stellen im Landratsamt auf dem Hardt aus. Sie zeigen ihre Werke ab 21. April. Zur Ausstellungseröffnung um 19.30 Uhr spricht Dr. Manfred Saller. Musikalische Beiträge kommen von Uwe Werner. weiter
  • 301 Leser
AUSSTELLUNG

Kunst trifft Hantelbank

Bis Juni bietet das Leinzeller Gesundheitsstudio "Im Puls" nicht nur sportliche Abwechslung für den Körper, sondern auch musische Momente für die Seele. Edith Raab stellt in den Räumen ihre neuesten Werke aus, die mit kraftvollem Schwung und intensiven Farben bestechen. weiter

Kunsthandwerk

Rund 30 Kunsthandwerker bieten am Samstag und Sonntag, 16. und 17. April in Nördlingen ihre handgefertigten Waren feil. Der Markt hat zwischen 11 und 18 Uhr geöffnet. Wie die Organisatoren und Veranstalter, Birgit Linke und Günter Brötzmann, selbst Kunsthandwerker aus Kleinharbach bei Uffenheim betonen, seien nur Aussteller zugelassen, die Kleinstbetriebe weiter
  • 191 Leser

Kunststücke und Sketche

Nach "Ich bin ein Gymnasiast - Holt mich hier raus!" lautet das diesjährige Motto des Kleinkunstabends der Gmünder Gymnasien "ZDF - Zeig Deine Fähigkeiten". Jungen Talenten wird eine Plattform gegeben, um Kunststücke, Sketche oder Musikeinlagen zu zeigen. Schon seit Januar laufen die Vorbereitungen, um den Zuschauern wieder ein kunterbuntes Programm weiter
  • 139 Leser

Kurz und bündig

Prof. Walter Barth, Malerei, Zeichnungen; Hans Werner Andexer, Reise-Impressionen, Aquarelle Aalener Immobiliengesellschaft und VR-Bank Aalen, Öffnungszeiten: zu den Geschäftszeiten; Vernissage Di 19.30 Uhr. Africa screams - das Böse in Kino Kunst und Kult Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus u. Rathausgalerie, Aalen, Öffnungszeiten: Di-So 10-12 weiter
  • 134 Leser

Landrat Klaus Pavel

Klaus Pavel ist neuer stellvertretender Vorsitzender des Finanzausschusses des Landkreistages Baden-Württemberg. Aktuelle Diskussionsthemen des Finanzausschusses, dessen Vorsitz jetzt der Karlsruher Landrat Claus Kretz inne hat, sind der Finanzausgleich, die Auswirkungen der Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe und die der Verwaltungsreform. weiter
  • 170 Leser

Leki-Stöcke zu gewinnen

Wenn der "Nordic Fitness Park" in Hüttlingen kein Grund zum Feiern ist. Das dachte sich auch die Firma Leki, die Nordic Walking Stöcke herstellt. Sie beschenkte die Kocherknie-Gemeinde mit zwei Stock-Paaren im Wert von über 100 Euro. Und unsere Leser haben das Glück, die Stöcke zu gewinnen. Einfach am Freitag, 15. April zwischen 10 und 10.10 Uhr unter weiter
  • 204 Leser

Letzte Monologe

Im Rahmen der Gmünder Mädchenwochen werden in der KulturTankstelle heute, Freitag, 19 Uhr, zum letzten Mal die "Vagina Monologe" von Eve Ensler aufgeführt. Unter der Regie von Udo Schoen beschäftigen sich Heidi Schnirch, Gerburg Maria Müller und Maximiliane Bitsch mit dem weiblichen Geschlecht. Eve Ensler interviewte mehr als 100 Frauen jeglichen Alters weiter
  • 107 Leser
SCHULE / Heuchlinger Grundschüler bekommen Besuch von Olaf Paplowski

Liebesgeschichten für Grundschüler

Gerburg Maria Müller und Olaf Paplowski begeisterten die Heuchlinger Schüler. Die Schauspielerin und der Vorleser unterhielten die Kinder, zudem gab Paplowski einen Einblick in sein Leben mit Behinderung. weiter

Mandolinenklänge

In der Reihe "Highlights in Melodie und Rhythmus" gibt das Mandolinen- und Gitarrenorchester Ebnat am 23. April um 20 Uhr ein Frühjahrskonzert im Pfarrgemeindesaal in Ebnat. Im 70. Jahr des Bestehens dirigiert Wolfgang Knoblauch besondere Melodien, wie das bekannte israelische "Hava Nagila", arrangiert für Mandolinenorchester und Percussion. Der besondere weiter
  • 199 Leser

Meditatives Tanzen

Das meditative Tanzen der katholischen Erwachsenenbildung Mutlangen am heutigen Freitag findet nicht wie angekündigt im Kindergarten St. Elisabeth sondern im Gemeindehaus St. Stephanus statt. weiter
  • 113 Leser

MEINE FREIZEIT

Christina Voigt aus Aalen Konzert Seite 8 Ich gehe auf fast jedes Konzert vom "The Sweat & Bone Trio". Ich bin Stammfan. Sie sind musikalisch klasse und sorgen immer für gute Stimmung. Die drei passen einfach gut zusammen. Und ich mag die witzigen Ansagen von Axel Nagel. Haben Sie auch einen Freizeit-Tipp für die FreiZeit? Schreiben Sie Ihren Tipp weiter
  • 244 Leser
HEGERING BOPFINGEN / Dieter Tollkühn Ehrenhegeringleiter

Miehlich neuer Leiter

Im Landgasthof "Hirsch" in Oberriffingen fand die diesjährige Hauptversammlung des Hegerings Bopfingen mit turnusmäßigen Wahlen statt. Nach 15 Jahren als Hegeringleiter übergab Dieter Tollkühn sein Amt in neue Hände. weiter
  • 146 Leser
MUSIKVEREIN TRACHTENKAPELLE PFAHLHEIM / Generalversammlung

Mit Franz Stocker auf Erfolgskurs

Der Musikverein Trachtenkapelle Pfahlheim hat sich kürzlich im Gasthaus "Sonne" zur Generalversammlung getroffen. Erstmals mit von der Partie: Der neue Dirigent Franz Stocker. Er will das musikalische Nivau der Kapelle noch weiter steigern. weiter
  • 164 Leser

Mit Saxophon

"T(w)ogether" - Karin Fuchs (vocals) und Bernd Hammerlindl (piano, guitar, vocals) - interpretieren am Freitag, 15. April im Finnegan's Wake in Ellwangen Lovesongs von Seal, Dido, Nora Jones, Chaka Khan. Gleich danach wechseln sie in fetzige Unplugged-Nummern von Eric Clapton, Nelly Furtado, Sheryl Crow und Maroon 5. Der begnadete Christian Bolz wird weiter
  • 177 Leser

Musiknacht

Die 10. Heidenheimer Musiknacht geht am 30. April mit 31 Bands und Akteuren über die Bühne. Die Lokale, die Pauluskirche, die Bühne im Außenbereich sind gerüstet. Eine Feuershow der besten Feuerpoi-Künstler Deutschlands sorgt für ein besonderes Ambiente. Internationale Musik von Rock über Jazz bis Gospel verbreiten A-capella, Profi- und Amateurbands weiter
  • 497 Leser
KAPPELBERGTUNNEL / Teilsperrung wegen Sanierung

Nadelöhr für Stuttgart-Pendler

Autofahrer, die am Wochenende aus dem Ostalbkreis nach Stuttgart wollen, müssen erneut mit Behinderungen rechnen: Um die Sanierung zu beschleunigen, wird der Kappelbergtunnel bei Fellbach wieder teilweise gesperrt. weiter

Neue PC-Anlage für den Hospizdienst

Über eine neue PC-Anlage kann sich der Ökumenische Hospizdienst aus Ellwangen freuen. Großzügiger Spender war die Josef Rettenmaier GmbH aus Rosenberg. Marianne Graf vom Hospizdienst (mit Ehemann Wilhelm) bedankte sich dafür bei Josef Rettenmaier sen. (rechts). weiter
  • 252 Leser
MAYORS FOR PEACE / Kreis als erster in Baden-Württemberg Mitglied im weltweiten Friedensbündnis

Neuer Ostalb-Baustein im symbolischen Schutzwall

Jetzt heißt es nicht mehr nur "Bürgermeister für den Frieden". Gestern ist Klaus Pavel als erster Landrat in Baden-Württemberg den Mayors for Peace beigetreten. weiter
SCHÖNNSTATT / Angebot für werdende Mütter

Neues Leben und der Muttersegen

Mütter wollen in der Regel "das Beste" für ihr Kind. Um werdenden Müttern Freude und Halt zu geben, haben sich viele Schönstattmütter vorgenommen, für das ungeborene Leben zu beten. Außerdem wird zweimal im Jahr der "Muttersegen" für die werdende Mutter und ihr Kind angeboten. Der nächste ist am Sonntag, 24. April, um 15 Uhr in der Barnberg-Kapelle. weiter
GEMEINDERAT / Einheitliche Grundlinien und ein pädagogisches Profil formuliert

Neues Leitbild für Kindergärten

Die fünf städtischen Kindergärten haben ein neues gemeinsames Leitbild. Gestern haben die Ratsmitglieder diesem zugestimmt. "Das überarbeitete Leitbild ist offener und konkreter gestaltet", sagte Johanna Kuhne, Leiterin des städtischen Amtes für Soziales, Jugend und Familie. weiter
  • 138 Leser

Neues Textilgeschäft im Gmünder Osten

Die "KiK Textilien und Non-Food GmbH" eröffnet am 20. April ein Geschäft Unterm Buch 4. Auf einer Fläche von 820 Quadratmetern präsentiert das Filialunternehmen sein gesamtes Sortiment, das aus Damen-, Herren-, Kinder- und Babykleidung, aber auch diversen Geschenkartikeln, Spielwaren, Accessoires und Heimtextilien sowie Wäsche- und Strumpfartikeln besteht. weiter
  • 393 Leser

Nicht überzeugt

Zum Artikel "Trillerpfeifenkonzert von Demo-Touristen" vom 11. April: "Konnten in Rosenberg die Rechten, wie die Vereinfacher die Rechtsextremisten nennen, beeindruckt, entlarvt und in die Schranken gewiesen werden? Man reibt sich verwundert die Augen, dass sich bei der Samstags-Demo viele offenbar unreflektiert linken Extremisten anschlossen, die mit weiter

Nostalgie auf vier Rädern rollt durch Aalen

Zwei der wenigen Aalener Oldtimer, die an der 5. Langenburg Classic teilnehmen, sind gestern schon mal auf den Spritzenhausplatz gerollt: Mit dem grünen Triumph TR4, Baujahr 64, wollen Philipp Gold und Tobias Funk (v.l.) am Samstag, 23. April, den Rundkurs über die Schwäbische Alb bestreiten. Die sportliche Variante dieser Oldtimerausfahrt übrigens weiter
  • 150 Leser
FÜR SCHÜLERINNEN / Berufe kennenlernen am Mädchenzukunftstag

Ohne Jungs beim "Girls'Day"

Am diesjährigen "Girls'Day", am 28. April, laden in Ellwangen wieder zahlreiche Firmen Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 zu sich ein. weiter

Open-Air-Festival

Das nächste Taubertal Festival steigt vom 12. bis 14. August in Rothenburg ob der Tauber und es ist bis auf die 1-Tages-Tickets bereits ausverkauft. Auch dieses Mal werden wieder internationale und nationale Größen aus dem Rock/Pop-Bereich vor einer tollen Kulisse und bei gemütlicher Stimmung erwartet. Bestätigte Bands: AK4711, Campus, Exilia, In Extremo, weiter
  • 187 Leser

Opernwerkstatt "Zauberflöte" in Lauchheim

Die Grundschule der Deutschordenschule in Lauchheim und die Parkschule im Essingen standen ganz im Zeichen Mozarts. Zu Gast waren Darsteller der Kinderoper Papageno aus Wien mit ihrem Workshop "Zauberflöte". Nach einer Einstimmung mit gesanglichen Kostproben, in der sehr amüsant Wissenswertes über Wolfgang Amadeus Mozart vermittelt wurde, ging es los weiter
  • 122 Leser

Optische Schmankerl bei der SchwäPo Fashion Night

Mode wird ganz groß geschrieben bei der zweiten SchwäPo Fashion Night in der Alten Schmiede in Wasseralfingen. Der SchwäPo Model Contest steht an, eine tolle Modenschau mit den neuesten Trends und die Fashion Party mit DJ Reg. Im vergangenen Jahr hatte die SchwäPo Fashion Night ihre einschlagende Premiere. Modische Highlights von Aalener Modehäusern weiter
  • 189 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT MIT LANGRES / Heute Chansonabend

Perlen und Sterne

Heute Abend gibt die Sängerin und Schauspielerin Marie Ruggeri ein Gastspiel im Atelier Rudolf Kurz. Das Programm "Vagabundin", französische Chansons mit unbekannten Texten bekannter Künstler, entstand in Langres. weiter
  • 168 Leser

Pippilotta baut um

Nach einem einjährigen Provisorium wird es zur Zeit bei Pippilotta turbulent. Wände werden eingezogen, Türen eingebaut, Gisela Mayer lässt auch eine neue Eingangstür und Fenster in Richtung Kichnergasse einbauen. So entstehen in den nächsten Wochen auf diese Weise wunderschöne neue Pippilotta-Räume. Genutzt werden sollen diese dann für ein sinnvoll weiter
  • 136 Leser

Polka beim Bierfest

"Hiss" zaubert "Polka für die Welt" und bringt Eindrücke von ihren ausgedehnten Reisen in die wenig erforschten Gegenden des Globus mit. Die Gruppe bestreitet die Auftaktveranstaltung des diesjährigen Hoffestes der Aalener Löwenbrauerei am Freitag, 22. April um 20 Uhr in der Halle der Brauerei. Karten: MusikA, Pizzeria Klause, Hirschbachlädle, Aalener weiter
  • 255 Leser

Porsche im Blick

Rund um den Porsche dreht sich alles heute ab 19 Uhr in der Galerie für Technik. Dr. Heinz Rabe von der Porsche AG Stuttgart zeigt mit vielen Dias einen interessanten und unterhaltsamen Überblick über die faszinierende Vielfalt der Porsche Fahrzeug- und Motorenkonstruktion. Zudem wird an diesem Abend der Porsche Carrera ausgestellt, mit dem der Schorndorfer weiter
  • 100 Leser

Pure Energie beim Ries-Rock

Brodelnde Stimmung herrscht am 16. April um 20.30 Uhr in der Festhalle in Kirchheim - wenn das Ries-Rock-Festival steigt. Auch in diesem Jahr wird wieder ein Mix aus unterschiedlichen Stilrichtungen des Rocks geboten. Den Abend eröffnen die Punkrocker "Scorefor". Sie beschreiben ihre Musik als "Skaterock from Germany" und genau das bieten die vier Jungs weiter
  • 177 Leser

Rio Samba Band

Brasilianische Musik und Kultur bietet der Musikverein Spraitbach am Samstag, 16. April, um 20 Uhr in der Gemeindehalle an. Als Auftaktveranstaltung zu "Kultur in Spraitbach muss leben" wurde die "Rio Samba Band" und die "Brasil Feliz" Showgruppe engagiert. Die Künstler sind Profis. Um die heißen Ryhthmen und Showtänze zu vervollkommnen, werden landestypische weiter
  • 192 Leser

Rock am Härtsfeldsee

Die neunte Auflage des Rock am Härtsfeldsee Festivals geht am 24. und 25. Juni über die Bühne - wobei insgesamt 11 Gruppen das Härtsfeld zum Beben bringen. Dem Verein "Jugend Dischingen" ist es erneut gelungen, ein Programm der Oberklasse zu verpflichten. Am Freitag spielen Schandmaul, Rage, Die Apokalyptischen Reiter, Ektomorf und End of Green. Am weiter
  • 246 Leser

Rock'n Roll-Turnier

Der RRC Neuler trägt am kommenden Samstag, 16. April, die Rock'n-Roll-Landesmeisterschaften 2005 aus. Aus organisatorischen Gründen findet die Meisterschaft in der Limeshalle in Hüttlingen statt. Die Vorrunde beginnt um 11 Uhr; die Endrunde gegen 18.30 Uhr. Gewürzt ist der sportliche Wettkampf mit einigen Showeinlagen. weiter
  • 314 Leser
GUTEN MORGEN

Rollender Ratssaal

Die Gmünder waren sehr interessiert, dass gestern der Bürgermeister der britischen Partnerstadt Barnsley, Roy Miller, da war. Vor allem, weil der Mann mit dem Auto gekommen war: mit einer edel-schwarzen, gut sieben Meter langen Stretch-Limousine skandinavischer Herkunft. Und weil die Briten direkt vor dem Rathaus parkten, musste sich Hausherr Wolfgang weiter

Romantischer Frühling im Bürgerspital

Die Modehäuser Saturn und Kiesel präsentierten gestern in der Begegnungsstätte Bürgerspital Aalen die Mode dieses Frühjahrs. Die Herrenmode ist wieder bunter, und auch bei den Damen dominieren unter dem Modethema "Romantik" frische Farben und geschmackvolle Accessoires. Marlene Kiesel und Claus Albrecht erläuterten die sportiven und eleganten Schnitte. weiter
  • 162 Leser

Ruf folgt Seyfried

"Ihr Wort gilt etwas, auch im Gemeindetag", würdigte Landrat Pavel die Arbeit von Bürgermeister Peter Seyfried (l.) aus Mutlangen. Nach elf Jahren hatte Seyfried das Amt des Kreisvorsitzenden im Gemeindetag abgegeben, weil er andere Aufgaben übernommen hat. Pavel lobte Seyfrieds kommunikative und verbindliche Art. Zum Nachfolger Seyfrieds wählten die weiter
  • 180 Leser

Rund 70 Rötenberger räumen Müll auf

"Der Müll muss weg! Wir räumen den Rötenberg auf!" Das forderten die Flyer, die an jeder Haustür prangen. "Öffentlichkeitsarbeit und Zusammenbringen von Leuten" ist das Motto des jüngsten LOS-Mikroprojekts des Jugend- und Nachbarschaftszentrums Rötenberg. Für das Zusammenbringen von Leuten war der Aufruf des Jugend- und Nachbarschaftszentrums an die weiter
  • 128 Leser

Schalom-Chor singt

Nach zwei ausverkauften Vorstellungen im Oktober letzten Jahres bringt der Schalom-Chor Pommertsweiler zum dritten Mal unter der Leitung von Luzia Ulsch das Singspiel "Schatzsucher" zu Gehör. Dieses Mal handelt es sich um eine Benefizveranstaltung, die in der Nikolauskirche Adelmannsfelden am Sonntag, 17. April 2005 um 18.30 Uhr zugunsten des Jugendheims weiter
  • 162 Leser
PARIS-MARATHON / Ellwanger Rotarier laufen mit

Schwitzen für eine gute Sache

Am vergangenen Sonntag war der 29. Paris-Marathon mit 35 000 Läufern aus aller Welt. Darunter auch 224 Rotarier aus fünf Kontinenten, die diese sportliche Gelegenheit nutzten, um auf das 100. Jubiläum von Rotary International aufmerksam zu machen. Mit von der Partie waren auch Dr. Josef Zech und seine Frau Cornelia aus Ellwangen. weiter
  • 201 Leser
MÄNNERGESANGVEREIN MITTELBRONN / Ehrung für Gerhard Böhm

Seit 40 Jahren Chorleiter

"So lange hat es noch kein Dirigent bei uns ausgehalten", sagte der Vorsitzende des Männergesangvereins Mittelbronn, Manfred Wolpert. Anlass war die hochkarätige Ehrung von Gerhard Böhm beim Kameradschaftsabend im Dorfhaus in Mittelbronn. weiter

Seitkicks und disziplinierte Bewegungsabläufe

Asiatische Kampfsporttechniken sind weiter auf dem Vormarsch. Kinder und Jugendliche begeistern sich für die anmutig und martialisch wirkenden Bewegungen. Die Taekwon-Do-Abteilung der DJK Ellwangen existiert seit über 25 Jahren und erfährt in den letzten Jahren großen Zulauf. Die Betreuung und die Schulung obliegt Bernhard Günthner, der die Trainer-B-Lizenz weiter

Silbermond

Die Newcomer des Jahres wurden mit dem deutschen Musikpreis "Echo" ausgezeichnet. Die Bautzener traten gleich in drei Kategorien an: "Gruppe National Rock/Pop", "Bester nationaler Live-Act" und "Bestes Video National". Außerdem sind "Silbermond" für den von Mercedes Benz präsentierten Nachwuchspreis der Deutschen Phono-Akademie nominiert. "Silbermond" weiter
  • 199 Leser
RIEGERGELÄNDE / Das Sanierungsgebiet wird jetzt in mehrere Grundstücke aufgeteilt zum Verkauf und zur Entwicklung angeboten

Stadtnahes Wohnen am Ärztehaus

Das Riegergelände am Nördlichen Stadtgraben ist Sanierungsgebiet, das städtebauliche Konzept ist vom Rat zustimmend zur Kenntnis genommen worden. Jetzt fehlen nur noch die Bauträger, damit auf dem Gelände citynahes Wohnen möglich wird. weiter
  • 145 Leser

Stiftsbund-Jazz

Am Samstag, 23. April lässt es der Stiftsbund im Spitalhof wieder jazzen. Mit der sechsköpfigen Formation "Goldrausch" bleibt der Kulturverein bei seiner Linie und bietet dem Publikum etwas besonderes. Hier spielt die Musik das, was auch Musiker gerne hören: Eine ganz eigene Konfektion aus Jazz, Songs und Groove feinflimmernd, relaxt, vital, virulent. weiter

Tennisplätze gesichert

Nach der Insolvenz der Tennis-Ski-und Sportschule TSS wird ein Teil der privaten Tennisplätze weiterbetrieben. Nach Informationen von SWR 4 Baden-Württemberg hat Jens Weinberger, der Sohn des früheren TSS-Betreibers, mit der Stadt Verträge für die Tennisanlagen am Max-Eyth-See sowie im Stadtteil Sonnenberg unterzeichnet. Die weitere Nutzung der Plätze weiter

Thema Jugendarbeit im Gemeinderat

Der Gemeinderat tagt in öffentlicher Sitzung am kommenden Montag, 18. April, im Sitzungssaal des Rathauses. Aus der Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Haushaltsreste des Jahres 2004, Aufwandsentschädigungen für Aufsichtsräte der kommunalen Gesellschaften GEO und SWO; Bericht zur Integration jugendlicher Spätaussiedler und zum Thema "Jugendarbeit in Oberkochen"; weiter
  • 140 Leser

Triathlontraining

Viele, die das Wort Triathlon hören, denken spontan an eine elende Schinderei. Doch es gibt die Jedermann-Distanz, die für jedermann machbar sein kann. Ein Kurs aus dem Aalen sportiv-Programm möchte darauf vorbereiten. "Triathlon gilt als eine der gesündesten Sportarten", sagt Triathlon-Trainer Martin Schmid. Die drei beliebtesten Ausdauersportarten weiter
NEUER VEREIN / Forum-58-Plus will Hilfe vermitteln

Unbürokratisch helfen

"Wir versuchen, Leute, die Hilfe brauchen, mit Leuten, die Hilfe anbieten, zusammen zu bringen", sagt Vorsitzender Sieghart Dreher über den neuen Lorcher Verein Forum-58-Plus. Und dabei gehe es nicht ausschließlich um Senioren. weiter

Unkonventionelles DJ-Projekt

Die neue Veranstaltungsreihe "DonnerStage" findet jeden Donnerstag in der "Tonfabrik" in Aalen statt. "DonnerStage" ist kein konventionelles DJ-Projekt, es ist ein Mix aus DJ und Liveatmosphäre mit Saxofon, Percussion und dem Freestyle-Rapper Joe MC am Mikrofon. DJ Charma - Resident im Myer's Club und Yellow Club in Ulm - an den Turntables spielt die weiter
  • 202 Leser

Vagabundin

Mit ihrem Programm "Vagabundin" tritt am Freitag, 15. April, um 20 Uhr die französische Chansonsängerin Marie Ruggeri im Atelier Kurz/Spitalhof in Ellwangen auf. In ihrem Reisegepäck befinden sich Texte und Chansons. Es sind kleine, wenig bekannte und fast vergessene Schmuckstücke von Pagnol, Henri-Georges Clouzot, Michel Jonasz, Serge Gainsbourg, Gianni weiter
  • 174 Leser
KRIEGER- UND RESERVISTEN

Verein erhöht Beiträge

Bei ihrer Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des Krieger- und Reservistenvereins Waldhausen Lothar Weckert erneut zum Vorsitzenden gewählt und eine Beitragserhöhung beschlossen. Der älteste Waldhausener Verein blickte auf ein harmonisches und kameradschaftliches Jahr 2004 zurück. weiter
  • 100 Leser

Verneigung

Akustische Lieder von drei Individualisten sind am Freitag, 22. April ab 21 Uhr in der Schlossschenke in Ellwangen zu hören. Marie Fofana, Gaz, Axel Nagel spielen Rock, Pop, Blues, Funk und Jazz. Was sie auch immer durch die "Opportunity"-Mühle drehen - die Drei bringen es fertig, sich mit einer Leichtigkeit vor den großen Songwriter zu verneigen. Bei weiter
  • 241 Leser
POLITIK / SPD-Ortsvereinsvorstand über Fehrle-Steg

VHS hätte warten sollen

Die derzeitige Diskussion über den Erhalt des Fehrle-Stegs war auch Thema bei der letzen Sitzung des SPD-Ortsvereinsvorstands. Ortsvereinsvorsitzende Sigrid Heusel stellte noch mal die Beweggründe der Gemeinderatsfraktionen dar, in diesem Jahr kein Geld für die Sanierung des Fehrle-Stegs bereit zu stellen. weiter

Viereinhalb Oktaven Stimmwunder

Seine Deutschlandtournee "Festliche Abendmusik" musste aufgrund einer plötzlichen Erkrankung verlegt werden. Am 18. April um 20 Uhr erklingt die Stimme des viereinhalb Oktaven umfassenden Stimmwunders in der Augustinuskirche in Gmünd. Wer ihn gehört hat, weiß zu welchem Wohlklang die menschliche Stimme fähig sein kann, die ihm seit Beginn seiner Karriere weiter

Voller Gefühl

Gesangsunterricht ist vielfältig und schult auch den Sologesang. Für die Schüler der Gesangspädagogin Birgit Sehon ist es wieder einmal soweit. Da Singen immer mit dem Ausdruck von Gefühl verbunden ist, lassen sich die unterschiedlichen Beiträge, Neigungen und Lernstufen der Schüler gut unter dem Motto: Gefühle - Feelings, damals und heute zusammenfassen. weiter
  • 210 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Unweit der Ostalb-Skilifte schlägt die Geburtsstunde einer für die Struktur der Stadt Aalen noch nicht abschätzbaren Entwicklung: Nach Probebohrungen wird aus 650 Metern Tiefe heißes Thermalwasser gefördert. Ein Blechbottich dient der Testperson, Stadtkämmerer Obermayer, als Badezuber. Baden gehen auch die Kinder des weiter

Wasser marsch

Der Liederkranz Mögglingen verzaubert am Samstag, 16. April, um 20 Uhr die Mackilohalle in Mögglingen unter dem Motto "Auf allen Wassern". Der Gemischte Chor und der Männerchor unter Leitung von Rolf-Peter Barth, sowie der Kinderchor "Kids Voices" besingen an diesem Abend die Freuden des kühlen Nass. Mit dabei ist auch die Aalener Bläserformation "off-beats", weiter
  • 187 Leser
ÖKUMENISCHE WANDERUNG

Wege für Geist und Seele

Am kommenden Sonntag, 17. April, findet auf dem "Essinger Glaubensweg" eine Wanderung statt, bei der die Verbindung von Glauben mit Landschaft und Natur besonders erlebbar wird: Auf der Wegstrecke wird an verschiedenen Stationen Halt gemacht, um sich bei einer Meditation, einer kirchlichen Führung und bei geologischen Erläuterungen mit dem Thema Glauben weiter
GLAUBENSWEGE

Wege für Geist und Seele

Der Wanderführer "Glaubenswege" stellt eine der reizvollsten Landschaften Baden-Württembergs, nämlich die Region Drei-Kaiser-Berge/Kaltes Feld/Albuch vor. Am Sonntag, 17. April, ist auf dem "Essinger Glaubensweg" eine Wanderung, bei der die Verbindung von Glauben mit Landschaft und Natur besonders erlebbar gemacht werden soll. weiter
KIRCHENLÄDLE / Rekordgewinn verteilt

Weiter im Aufwind

Seit sieben Jahren besteht das Heubacher Kirchenlädle. Und es ist weiter im Aufwind. Dieses Jahr gab es einen Rekordgewinn zu verteilen. weiter

Weltpremiere

Der Musikverein Straßdorf veranstaltet unter Mitwirkung des Chörles St. Cyriakus am Sonntag, 17. April um 17 Uhr ein Konzert in der Kirche. Und eine Weltpremiere ist dafür angesagt. Die beiden musikalischen Leiter, Thomas Schäfer für das Chörle und Martin Pabst für das aktive Blasorchester des Musikverein Straßdorf, haben ein für Jung und Alt interessantes weiter
  • 179 Leser
HERRENSCHMUCK / Angehende Gmünder Gold- und Silberschmiedemeister realisieren Berliner Krawattenknotenschmuckidee

Wenn der Binderknoten apart funkelt

Eine pfiffige Idee hatte der Berliner Handelsvertreter Jürgen Beier: Krawattenknotenschmuck. Dieser wiederum soll nun Absolventen der Fachschule für Schmuck und Gerät in Gmünd den Schritt in die Selbstständigkeit erleichtern. weiter
  • 130 Leser
COMEDY / Atze Schröder war mit dem Programm "Goldene Zeiten" im Schwäbisch Gmünder "Stadtgarten"

Wenn Synapsen aus der Locke fliegen

"Wir leben in goldenen Zeiten", verkündet Atze Schröder zu Beginn seines Programms im "Stadtgarten". "Vor allem Ihr, denn so wie Ihr hier in Schwäbisch Gmünd lebt, mache ich normalerweise Urlaub." Was folgt, ist ein Gag-Feuerwerk der Extraklasse. weiter
  • 121 Leser

Whisky-Festival

Alle Freunde Schottlands, Irlands und deren Nationalgetränk Whisky kommen am 23. und 24. April beim Limburger Festival auf ihre Kosten. Schottische und irische Folkmusik, Kunst, Diashows und Präsentationen orientieren sich am zentralen Thema. Eine Palette von mehr als 75 Ausstellern auf einer Fläche von 1500 Metern und über 1000 Kostproben lassen keine weiter
  • 183 Leser
BILANZ / Lebensmittelüberwachung und Tierschutz

Wirte und Würste

Von Schimmel, Schaben und anderen "Spezialitäten": Unter diesem Titel legte die Dienststelle Lebensmittelüberwachung und Veterinärwesen der Stadt Stuttgart ihre Jahresbilanz 2004 vor. Bürgermeister Jürgen Beck bilanzierte, dass der Verbraucherschutz in Stuttgart durch den Wegfall des Wirtschaftskontrolldienstes nicht gelitten habe. weiter

Wißgoldinger Jugendraum ist Thema

Der Bau- und Umweltausschuss Waldstetten trifft sich am kommenden Donnerstag, 21. April, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Themen sind unter anderem die Anschaffung eines Buswärterhäuschens zwischen Kreissparkasse und Schmid/Kuhn, die Haltestellensituation bei der Franz-von-Assisi-Realschule und der Stuifenhalle, ein Feldweg im Gewann weiter

Wurststücke vom Saunaofen

Sehr positiv war die Resonanz auf die erste finnische Saunanacht. Deshalb gibt es eine zweite: In der Sauna im Gmünder Hallenbad sauniert man am 16. April von 17.30 bis 23.30 Uhr wie die Finnen. Wie bei der ersten Finnischen Saunanacht gibt es jede Menge Informationen rund um Finnland und Finnische Dekoration. Es wird wieder das Beste der "Aufguss-Kultur" weiter

Wände wackeln für guten Zweck

Beim Pfadi-Rock am Freitag, 15. April, um 20 Uhr geben sich "Undertow", "It's Missing", "Synus" und "Psyconaut" die Klinke in die Hand und rocken für einen guten Zweck. In den heiligen Hallen des Salvatorheims in Aalen stellen sich die Wände auf einige Wackler ein. Wie die letzten Jahre auch, wird der hoffentlich nicht zu knapp ausfallende Reingewinn weiter
  • 134 Leser

Zeltfest-Party

Wer sich eine unvergessliche Party nicht entgehen lassen möchte, sollte sich den 30. April fest vormerken. Dann wird im Rahmen des Zeltfestes der Fußballabteilung der SG Bettringen Unterhaltung groß geschrieben. Als Partyband sorgen die "Lollies" mit Oldies neben neuesten Songs aus den Charts für Stimmung und eigene Produktionen runden das Spektakel weiter
  • 177 Leser

Zum Schmunzeln und Nachdenken

Zum Schmunzeln und zum Nachdenken sind die "Vagina Monologe" von Eve Ensler. Die letzte Chance, die Inszenierung der Kulturtankstelle zu sehen, besteht am Freitag, 15. April, um 19 Uhr. Im Rahmen der Mädchenwochen spielen Heidi Schnirch, Gerburg Maria Müller und Maximiliane Bitsch noch mal unter der Regie von Udo Schoen: Für Schulklassen gibt es eine weiter
  • 139 Leser

Zur Hälfte gesperrt

In der Buchstraße beim neuen Lidl-Markt müssen sich Verkehrsteilnehmer am kommenden Montag und Dienstag auf Behinderungen einstellen. Wegen Kanalarbeiten wird dort eine Fahrspur gesperrt. Der Verkehr wird im Baustellenbereich über eine Ampel geregelt. Ortskundige Fahrer werden gebeten, über die Aalener Straße auszuweichen. weiter
  • 256 Leser
GEMEINDERATSWAHL NERESHEIM / Verwaltungsgericht Stuttgart widerspricht der Stadt und dem Landratsamt

Zweitwohnsitz wird wohl aberkannt

Noch steht das schriftliche Urteil aus, aber die Rechtsauffassung des Gerichtes ist klar: Anton Leberle sei in Ohmenheim nur zu Besuch gewesen, habe dort nicht gewohnt. Die SPD als Klägerin wähnt sich als Sieger, Gemeinde und Landratsamt warten erst mal ab. weiter
MOBILFUNK / Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle ist sauer auf die Firma O2

Ärger wegen Handy-Antennen

Der Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle ist sauer auf den Mobilfunk-Betreiber O2. Ohne Rücksicht auf breitesten Protest aus der Gemeinde habe die Firma Mobilfunk-Antennen am ehemaligen Schafhaus anbringen lassen. Bei O2 sieht man das anders. weiter
  • 121 Leser

Regionalsport (33)

REGELQUIZ
Nach einem Zweikampf innerhalb des Spielfeldes an der Seitenlinie kommt der Stürmer zu Fall und bleibt außerhalb des Feldes liegen, der Ball wird abgespielt, das Spiel geht weiter. Nun läuft der Abwehrspieler, der ein Foul des Stürmers spürte, nach draußen und tritt den am Boden liegenden Stürmer mit dem Kickschuh ins Gesicht. Wie ist dies zu bestrafen? weiter
  • 151 Leser
VON ALEXANDER HAAG
"Sieben, acht junge, talentierte Spieler" hat Marcus Sorg auf seinem Wunschzettel für die kommende Saison stehen. Der Trainer des SSV Ulm 1846 hat darunter zwei Oberliga-Kicker aus Gmünd notiert: Mark Mangold vom FC Normannia und Benjamin Barth vom SB Heidenheim. "Ja, diese beiden gehören zu unseren Wunschspielern", bestätigt der "Spatzen"-Trainer. weiter

"Netzschänder" mit Durchmarsch

Die Freizeitvolleyballer des TSV Mutlangen haben den Durchmarsch in die B-Klasse geschafft. Die Mixed- Mannschaft (zwei Damen, vier Herren) bleibt damit auch in der zweiten Saison hintereinander ohne Spielverlust und stand schon einen Spieltag vor Abschluss als Aufsteiger in die B-Klasse fest. Mutlangen knüpfte damit an vergangene erfolgreiche Mixed-Zeiten weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Am Sauerbach

Noch kein Spiel in der Rückrunde konnte die TSG Hofherrnweiler bestreiten. Nun kommt der SV Waldhausen zum Derby an den Sauerbach. Wo das Team von Trainer Heiko Hälßig steht, sieht man nach der Begegnung. Der FC DJK Ellwangen ist zu Gast beim Tabellenletzten Türkspor Heidenheim. In Abtsgmünd gastieren die Erzstollen-Kicker der Viktoria. Beide wollen weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I

Den Favoriten Beine stellen

Endspurt in der Kreisliga B I. Sechs von sieben verbleibenden Spielen muss der TSB Gmünd erfolgreich absolvieren, dann ist der Aufstieg definitiv perfekt. weiter
FUSSBALL / A-Junioren

Derby als Wegweiser

Richtungsweisenden Charakter hat die Heimpartie der Normannia A-Junioren in der Oberliga. Spannung pur wird vom Derby mit der TSG Backnang erwartet. weiter
  • 197 Leser
FUSSBALL / C-Junioren Landesstaffel - Bettringen empfängt die Normannen

Derby am Strümpfelbach

In der C-Junioren-Landesstaffel II kommt es morgen um 15 Uhr im Bettringer Strümpfelbach-Stadion zum Derby zwischen der SG Bettringen und dem FC Normannia Gmünd. weiter
FUSSBALL / Tipps

Die Anderen müssen ran

Auf einen 2:0-Sieg der Dorfmerkinger tippt SFD-Stürmer Mathias Kluge . Eine Muskelfaseranriss ruft seine Sturmkollegen in die Pflicht. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Regensburg - Hoffenh.(1:1) Samstag, 14.30 Uhr: Stgt. Kickers - Siegen(2:0) Nöttingen - FC Bayern(1:2) Wehen - Augsburg(0:0) Koblenz - Aalen(1:1) 1860 - Pfullendorf(2:1) Offenbach - VfB Stuttg.(3:1) weiter
  • 153 Leser
HANDBALL / Landesliga

Die Würfel sind gefallen

Alles klar ist auch bei den Handballdamen in der Landesliga. Bargau geht als Tabellenzweiter in die Relegation, trifft aber zunächst noch auf den HC Wernau. weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Meisterschaften

DJK holt Gold

Bei den Deutschen Meisterschaften im 50 km-Straßenlauf im hessischen Marburg errang die Mannschaft der DJK Schwäbisch Gmünd mit Ralf Knodel, Ralf Groß und Hariolf Schaal den ersten Platz. weiter
FUSSBALL / Tipps

Drei Punkte müssen her

Die Tipps des Spieltages kommen heute von Tomislav Simeta . Der Spielertrainer der DJK Gmünd hat mit seinem Team zuletzt etwas den Kontakt zur Kreisliga-Spitze verloren, sieht jedoch noch Chancen auf Platz zwei. Hierfür müssen aber gegen Bartholomä drei Punkte her. Bezirksliga Sonntag, 15 Uhr: H'herrnweiler - Waldh.(4:1) Dorfmerk. - Waldst.(0:2) Türk weiter
FUSSBALL / Schiedsrichter

Dürr pfeift

Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet heute das Derby in der Verbandsliga Württemberg zwischen dem SV Böblingen und dem TSV Schönaich. Es assistieren an den Seitenlinien seine Schiedsrichterkollegen Ralf Olmesdahl (TSB Gmünd) und Dietmar Abele (TSGV Waldstetten). Der Spielbeginn dieser Begegnung in der höchsten Spielklasse in Württemberg weiter
  • 112 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen erwartet morgen den FV Rottweil

Eine Steigerung ist nötig

Nach der unerwarteten Niederlage in Illertissen muss der Verbandsligist Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag im Heimspiel gegen den Aufsteiger FV 08 Rottweil punkten, um nicht wieder ins hintere Tabellenmittelfeld abzurutschen. Nötig ist dazu eine gewaltige Leistungssteigerung. weiter
  • 200 Leser
FUSSBALL / Oberliga

Erneut gegen den Abstieg

Die erste Frauenfußball-Mannschaft des Oberligisten SV Eintracht Kirchheim tritt am Sonntag auswärts gegen das Team des SC Freiburg II an. weiter
  • 182 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Derby zwischen Heubach und Bettringen, Sonntag, 15 Uhr

FCB als "Schützenhelfer"?

Zwei Fliegen mit einer Klappe könnte der FC Bargau in der Bezirksliga gegen den Heidenheimer SB II schlagen: Mit einem Heimsieg würde der FCB zum einen dem TSGV Waldstetten "Gmünder" Schützenhilfe geben und zum anderen wäre man damit selbst wieder im Gespräch. weiter
FUSSBALL / Landesliga - TV Bopfingen tritt am Sonntag, 15 Uhr in Vöhringen an

Gute Chance auf Sieg

Im Gastspiel beim SC Vöhringen will Fußball-Landesligist TV Bopfingen versuchen, die am Wochenende verlorenen Punkte wieder wett zu machen. weiter
  • 240 Leser
SCHACH / Triathlon

Heute Turnier

Zur Wertung für den neu eingeführten Triathlon (Schach, Skat und Kegeln) veranstaltet die Schachgemeinschaft Gmünd 1872 heute das Skatturnier. Treffpunkt ist das Haus des Handwerks in der Leutzestraße, Meldeschluss ist um 20 Uhr. Auch diejenigen, die kein Interesse an der Gesamtwertung des Triathlon haben, sondern nur Skat spielen wollen, können teilnehmen. weiter
MOTORSPORT / ADAC-Ostalb-Rallye - Die 18. Auflage kann nichts mehr bremsen

Neuer Rekord ist möglich

Ob es bei der "18. ADAC-Ostalb-Rallye" einen neuen Teilnahmerekord geben wird, muss bis zum Start morgen abgewartet werden. Die Möglichkeit besteht jedoch. Bis zum Mittwoch hatten 96 Teams ihre Nennungen abgegeben. weiter
HANDBALL / Frauen - Die SG Bettringen II sehnt sich nach dem Saisonende

Noch ist alles möglich

Hochdramatisch verläuft das Saisonfinale bei den Handballdamen. Mitten im Titelkampf steckt die SG Bettringen, die zum Spitzenspiel die TG Hofen am Samstag erwartet. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Letztes Heimspiel des TSB Gmünd: Gegen den TSV Bönnigheim müssen morgen zwei Punkte her

Respekt vor dem 44-Tore-Angriff

Dass es keine einfachen Spiele mehr gibt, ist spätestens seit vergangenem Wochenende klar. Zudem hat der samstägliche Gegner zuletzt 44 Tore erzielt. Dennoch zählt für die Gmünder Handballer gegen den TSV Bönnigheim nur ein Sieg. Anpfiff des letzten Heimspiels der Verbandsligasaison ist um 19.45 Uhr in der Großsporthalle. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen muss morgen um 15.30 Uhr in Zuffenhausen ran

Richtungsweisendes Spiel

Ein richtungsweisendes Spiel hat die DJK Stödtlen morgen zu absolvieren. Aus Zuffenhausen darf man nicht mit leeren Händen zurückkommen. weiter
  • 130 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Sechstes Unentschieden

Nach einem ausgeglichenen Spiel gegen FA Göppingen II sicherte sich der TV Bargau durch das 21:21 einen wichtigen Punkt für den Klassenerhalt. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga Damen Gruppe 2

SGB schafft Remis

Das letzte Saisonspiel bescherte den Tischtennis-Damen der SG Bettringen ein Unentschieden bei der Meistermannschaft des TTC Lippoldsweiler. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Personalprobleme beim FC Normannia Gmünd vor der Partie am Samstag gegen den FC Villingen

Trotz Erfolgsserie weiter Gas geben

Die Verletztenliste wird nicht kürzer. Sechs Spieler werden dem FC Normannia Gmünd am Samstag aller Voraussicht nach fehlen. Doch nicht nur deshalb unterschätzt der Fußball-Oberligist den FC Villingen nicht. Anpfiff im Schwerzer ist um 15.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Verfolger TSV riecht Lunte

Kopf an Kopf marschieren Iggingen und Leinzell in der Kreisliga B II vorneweg. Das 1:1 im direkten Duell verdeutlicht die Ausgeglichenheit des Duos. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen gibt sich mit frisch getanktem Selbstvertrauen ein Stelldichein in Koblenz

Wiedergutmachung ist angesagt

Nach zwei Heimsiegen in Folge will der Fußball-Regionalligist VfR Aalen auch beim Aufsteiger TuS Koblenz auf der Erfolgsspur bleiben. Im Stadion Oberwerth erwartet die Kicker von der Ostalb morgen keine leichte Aufgabe. Der Anpfiff der Partie erfolgt um 14.30 Uhr. weiter
  • 160 Leser
KEGELN / 2. Bundesliga - KC Schrezheim erwartet Lonsee zum letzten Heimspiel

Württembergisches Derby

Die Kegel-Damen vom KC Schrezheim empfangen am Sonntag den EKC Lonsee zum letzten Heimkampf dieser Saison in der 2. Bundesliga. Das Württembergische Derby verspricht viel Brisanz. weiter
OSTALB-RALLYE

Zeitplan

Um bei der Ostalb-Rallye die Boliden in voller Aktion sehen zu können, bedarf es etwas Ortskenntnis sowie Geh- und Stehvermögen. weiter
OSTALB-RALLYE

Zeitplan

Zeit- und Streckenplan: 13.01 Uhr: Start in Abtsgmünd zur Wertungsrunde eins. Nach zehn Minuten beginnt die Prüfung Pommertsweiler mit der legendären Sprungkuppe beim Wildenhof. Knapp neun Kilometer warten auf die Fahrer. * 13.49 Uhr: Start zur Prüfung in Laubach-Holzleuten an. Der Rundkurs wird dieses Mal anders gefahren. Zuschauerplätze gibt's genügend weiter
HANDBALL / Männer - Der letzte Spieltag wird spannend werden

Zittern bis zum Schlusspfiff

Während für Alfdorf, Lorch, Wißgoldingen, Bargau und Bettringen I fast alles entschieden ist, fallen in der Handball-Bezirksklasse Stauferland erst am Samstag und Sonntag die letzten Entscheidungen. weiter

Überregional (104)

RWE / Milliardeninvestitionen geplant

'Deutschland erste Adresse'

Deutschlands größter Stromversorger RWE plant in den nächsten Jahren Milliardeninvestitionen in der Bundesrepublik. 'Deutschland ist für uns nach wie vor die erste Adresse, wenn es um Investitionen geht', sagte Konzernchef Harry Roels. In den nächsten 15 Jahren werde RWE voraussichtlich rund 12 Mrd. EUR in seinen deutschen Kraftwerkspark investieren. weiter
  • 513 Leser
FILM

'Untergang' in Israel

'Der deutsche Film 'Der Untergang' über die letzten Tage des Nazi-Regimes in Berlin wird auch in israelischen Kinos zu sehen sein. Die Besitzerin der Kinokette Lev, Nurit Schani, erklärte , sie habe sich dazu entschlossen, den Film zu zeigen, nachdem sich die meisten der rund tausend Besucher einer Testvorstellung dafür ausgesprochen hätten. AP weiter
  • 444 Leser
FAHNDUNGSERFOLG

28 Einbrüche auf dem Konto

Nach einer Einbruchsserie im Rhein-Neckar-Kreis sind drei Verdächtige ermittelt worden. Der 20-jährige mutmaßliche Haupttäter sei verhaftet worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei gestern mit. Er soll mit zwei Komplizen in Meckesheim und anderen Orten 28 Mal in Baubuden, Autos sowie Büro- und Lagerräume eingebrochen haben. Gestohlen wurden meist weiter
  • 468 Leser
EHEDRAMA

82-Jähriger in der Psychiatrie

Das Amtsgericht Konstanz hat Haftbefehl gegen einen 82 Jahre alten Mann erlassen, der in der Nacht auf Dienstag seine zwei Jahre ältere Ehefrau erdrosselt hat. Die Spurenlage weise auf einen Mord hin, teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. Der Beschuldigte sei in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht worden, weil er aus gesundheitlichen Gründen weiter
  • 312 Leser
LEBENSMITTEL / Künast nimmt Nahrungsmittelbranche in die Pflicht

Absage an irreführende Werbung

Energiegehalt von Produkten für Kinder nicht mehr unter den Tisch kehren
Verbraucher sollen künftig auf den ersten Blick erkennen können, welche Lebensmittel für Kinder gesund sind. Verbraucherschutzministerin Künast fordert deshalb ein Ende irreführender Werbung, die vor allem den viel zu hohen Energiegehalt unter den Tisch kehre. weiter
  • 593 Leser
Walter bau

Abwerbung ein Fall fürs Gericht

Der Insolvenzverwalter der Walter Bau AG hat eine Einstweilige Verfügung gegen den Mannheimer Baukonzern Bilfinger Berger AG beantragt. Das Landgericht München solle dem Konkurrenzunternehmen die Abwerbung von Führungskräften untersagen, sagte Walter-Bau-Sprecher Alexander Görbing. Walter Bau will mit der Klage den Wechsel von 15 bis 20 leitenden Angestellten weiter
  • 669 Leser
FUSSBALL

Advocaat bedroht

Nach der Drohung gegen Fußball-Trainer Dick Advocaat hat die Mönchengladbacher Polizei einen 46 Jahre alten Tatverdächtigen ermittelt. Der Familienvater aus Heidelberg soll dem Cheftrainer von Borussia Mönchengladbach via Internet gedroht haben, ihn beim morgigen Heimspiel gegen Mainz 05 mit Feuerwerkskörpern zu beschießen. dpa weiter
  • 448 Leser
NATURGEWALT / In Indonesien wächst die Gefahr

Angst vor weiteren Vulkan-Ausbrüchen

Indonesien kommt nicht zur Ruhe: Nach der Tsunami-Flut vom Dezember und dem heftigen Erdbeben vom März wächst in dem Inselstaat die Furcht vor einer weiteren Naturkatastrophe. Bis gestern stellten die Behörden elf Vulkane unter besondere Aufsicht, weil Experten einen größeren Ausbruch erwarten. Bei einem Besuch am Vulkan Talang auf der Insel Sumatra, weiter
  • 351 Leser
RINGEN / Europameisterschaft in Varna

Anita Schätzle sichert Gold-Schatz

Toller Auftritt: Anita Schätzle vom AC Mainz-Laubenheim hat bei der Ringer-Europameisterschaft im bulgarischen Varna die Goldmedaille gewonnen. weiter
  • 304 Leser
TELEFONAKTION / Internist und Lungenfacharzt beantworten die Fragen unserer Leser

Asthmatiker müssen sich für Notfälle rüsten

Kortison-Spray nicht einfach selbstständig absetzen - Entspannung, Sport und viel Bewegung sind hilfreich
Viele unserer Leser sind von Asthma betroffen oder interessieren sich für das Thema. Das zeigte die große Resonanz auf unsere Telefonaktion. Dr. Rüdiger Sauer aus Ulm und Herbert Renz aus Günzburg, beide Internisten und Pneumologen, beantworteten die vielen Fragen. weiter
  • 393 Leser
WM-KARTEN / Heute erste Verlosung

Auch Gewinner brauchen Geduld

Bekanntgabe erst für Ende April geplant
Über zehn Millionen Fußball-Fans fiebern weltweit: Heute werden in Frankfurt die ersten Tickets für die Fußball-WM 2006 elektronisch ausgelost: 812 000 Karten. weiter
  • 360 Leser
RADSPORT

Auch Hondos B-Probe positiv

Radsprinter Danilo Hondo ist als Dopingsünder überführt und steht nach dem positiven Ergebnis der B-Proben vor dem bitteren Ende seiner Karriere. Das Team Gerolsteiner löste umgehend den bis Ende 2005 laufenden Vertrag mit seinem bekanntesten Profi auf, der am 19. März als Zweiter beim Klassiker Mailand - San Remo das erste große Saisonduell gegen T-Mobile-Star weiter
  • 273 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE Viertelfinal-Rückspiele ·Juventus Turin - FC Liverpool 0:0 (Hinspiel 1:2 - FC Liverpool im Halbfinale) ·Eindhoven-Lyoni. E. 4:2 (1:1, 1:1, 0:1) (Hinspiel 1:1 - PSV Eindhoven im Halbfinale) ·FC Bayern - FC Chelsea 3:2 (0:1) (Hinspiel 2:4 - FC Chelsea im Halbfinale) ·Inter Mailand-AC Mailand abgebrochen beim Stand von 0:1 wegen weiter
  • 404 Leser
WISSENSCHAFT / Der moderne Wecker 'denkt' mit

Aufweck-Alarm im Leichtschlaf

Ein neuartiger Wecker soll Morgenmuffeln das Aufstehen erleichtern. Das Gerät namens Sleep-Smart überwache die unterschiedlichen Schlafphasen seines Besitzers und wähle den Weckzeitpunkt so, dass das Aufwecken in der für den morgendlichen Energieschwung günstigsten Leichtschlaf-Phase erfolge, berichtet das britische Wissenschaftsmagazin 'New Scientist'. weiter
  • 296 Leser
EISHOCKEY

Ausgleich kurz vor Schluss

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat zwei Wochen vor der WM ihre gute Frühform bestätigt. Noch ohne zahlreiche Leistungsträger erreichte das Team von Bundestrainer Greg Poss in Weißrussland ein 1:1 (0:0, 0:0, 1:1). In einer hektischen und zerfahrenen Partie mit zahlreichen Strafzeiten erzielte der Kölner Tino Boos vor 3000 Zuschauern in Minsk weiter
  • 281 Leser
FUSSBALL

Beinahe verblutet

Der Stürmer des Oberligisten SSV Reutlingen Christian Haas wäre im Training fast verblutet. Er beklagte sich bei Trainer Peter Starzmann über Rippenschmerzen und wurde anschließend zum Arzt gebracht, wo er zusammenbrach. In einer Notoperation wurde festgestellt, dass Haas vier Liter Blut verloren hatte. Er fällt auf unbestimmte Zeit aus. ga weiter
  • 388 Leser
Mann +Hummel

Beschäftigung gesichert

Der Luftfilterhersteller Mann + Hummel gewährt seinen 1700 Mitarbeitern am Stammwerk Ludwigsburg eine Beschäftigungsgarantie bis zum 31. März 2011. Im Gegenzug müssen die Mitarbeiter Einschnitte beim Einkommen hinnehmen. Das Weihnachtsgeld werde zunächst auf die Hälfte reduziert und später in Stufen wieder auf Tarifniveau angehoben, teilte Mann + Hummel weiter
  • 482 Leser
BÜHNE / Zechlin-Uraufführung und Purcell in Passau

Betörende Barockoper

Die Uraufführung der Kammeroper 'Elissa' und dazu Henry Purcells 'Dido und Aeneas' - das klingt spröde, bescherte Passau aber einen großen Opernabend. weiter
  • 439 Leser
AUSSTELLUNGEN / Großes Einstein-Angebot in diesem Jahr

Bildungsvergnügen zum Staunen, Anfassen und Ausprobieren

EINE VIELZAHL VON AUSSTELLUNGEN BESCHÄFTIGT SICH IN DIESEM JAHR MIT ALBERT EINSTEIN. EINE AUSWAHL:
· Von 16. Mai bis 30. September wird im Berliner Kronprinzenpalais die große Ausstellung 'Albert Einstein - Ingenieur des Universums' gezeigt. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sie auf die Beine gestellt, sie gilt als ein Herzstück des Einstein-Jahrs. Unter den Linden 3. · In Bern gibt es im Historischen Museum den Höhepunkt zum Einstein-Jahr: eine große weiter
  • 340 Leser

Biografie: Über Nacht berühmt

50 Jahre nach seinem Tod und 100 Jahre nach Entdeckung der Relativitätstheorie ist Einstein ebenso populär wie zu Lebzeiten. Hier seine wichtigsten Lebensdaten: weiter
  • 343 Leser
FAMILIEN

Bischof: Steuern für Kinderlose

Der Bischof der evangelischen Landeskirche in Baden, Ulrich Fischer, fordert höhere Steuern für Kinderlose: 'Sie müssen auch mit Blick auf das Rentensystem steuerlich noch stärker als Familien mit Kindern herangezogen werden', sagte er gestern. Der Staat müsse mehr Anreize zum Gründen einer Familie schaffen: 'Kinder dürfen kein Nachteil sein.' Fischer weiter
  • 336 Leser
ANKLAGE

Bub aus Klinik entführt

Wegen der Entführung eines sechs Jahre alten Buben aus einer Klinik muss sich demnächst ein 30 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Heidelberg verantworten. Gegen ihn sei Anklage wegen Entziehung Minderjähriger in Tateinheit mit Freiheitsberaubung erhoben worden, teilte die Staatsanwaltschaft Heidelberg mit. Sie geht in diesem Fall von sexuellen Motiven weiter
  • 354 Leser

Buchtipp

Fernsehdiät halten Als Kalte Herzen bezeichnet der Medien- und Organisationspsychologe Peter Winterhoff-Spurk jene Wesen in den Fernsehsesseln, die dem täglichen Diktat der Fernbedienung unterliegen. In seiner gleichnamigen Analyse sieht er mit Besorgnis das TV-Programm als mächtigsten Lieferanten sozialer Botschaften und Vorbilder. Heimlich wird nach weiter
  • 361 Leser
FEINSTAUB

BUND gegen City-Maut

Der Naturschutzverband BUND lehnt eine City-Maut als Mittel gegen hohe Feinstaubkonzentrationen in den Städten ab. 'Ich habe Zweifel, dass eine City-Maut das Problem für Stuttgart löst', sagte der Landesgeschäftsführer des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Michael Spielmann gestern. Stattdessen schlägt der BUND Umweltzonen vor: In diese weiter
  • 350 Leser
FÖDERALISMUS / Müntefering und Stoiber wollen neuen Versuch wagen

Das Pokern geht weiter

Hessens Nein zu Spitzen-Unis belastet die Stimmung
Verhalten optimistisch haben Bund und Länder ihre im Dezember vorerst gescheiterten Gespräche zur Reform des Föderalismus wieder aufgenommen. Mit einem Durchbruch noch vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 22. Mai ist nicht zu rechnen. weiter
  • 285 Leser

Das stichwort: Kardinal

Der Kardinal ist nach dem Papst der ranghöchste Würdenträger der katholischen Kirche. Der Begriff leitet sich ab vom lateinischen Wort cardo (Türangel) - er ist das Bindeglied zwischen Papst und Gläubigen. Es handelt sich um ein Ehrenamt, das erst seit dem 20. Jahrhundert nur noch geweihten Priestern verliehen werden kann. Viele Jahrhunderte lang waren weiter
  • 304 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax mit leichtem Minus

Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte sich gestern von seinen Kursverlusten nicht erholen und pendelte knapp über der Marke von 4400 Punkten. Gestützt wurde die Stimmung unter anderem vom niedrigeren Ölpreis. Die Aktien der Deutschen Börse profitierten vom laufenden Aktienrückkaufprogramm des Konzerns und legten zu. Schering bekräftigte auf der Hauptversammlung weiter
  • 480 Leser
DEUTSCHES AKTIENINSTITUT / Zahl der Anleger im vergangenen Jahr um 6 Prozent geschrumpft

Der Neue Markt soll wieder aufleben

Das Deutsche Aktieninstitut (DAI) will den 'Neuen Markt' wieder aufleben lassen, allerdings unter anderem Namen. Der Börse fehle ein Segment für junge, wachstumsstarke Unternehmen, sagte DAI-Vorstandsmitglied Rüdiger von Rosen auf der Jahres-Pressekonferenz. Zwar hat sich das Klima an den Börsen und die Stimmung unter den Anlegern nach Ansicht des DAI weiter
  • 605 Leser
ARBEIT / Antwerpen verliert sein Jahrhunderte altes Monopol

Diamantenzentrum wird geschliffen

Die Diamantenmetropole Antwerpen läuft Gefahr, im Abseits zu landen. Billiglöhner in Indien machen dem uralten Gewerbe der Edelsteinschleifer Konkurrenz. weiter
  • 341 Leser
KONKLAVE

Die Lager formieren sich

Kurz vor Beginn des Konklave zur Papstwahl zeichnet sich im Kardinalskollegium eine Spaltung zwischen Konservativen und gemäßigten Modernisierern ab. Gegen den konservativen deutschen Kardinal Joseph Ratzinger, der als aussichtsreicher Anwärter gilt, formiere sich der Widerstand, berichtete die italienische Zeitung 'La Repubblica'. Besonders groß sei weiter
  • 331 Leser
HANDBALL / Frisch Auf Göppingen ist heiß auf das Pokal-Final-Four in Hamburg

Die Rückkehr auf die europäische Bühne winkt

Am Wochenende blickt Handball-Deutschland nach Hamburg zum Final Four. Unter den letzten vier Teams gilt Frisch Auf Göppingen als Außenseiter. weiter
  • 327 Leser
PHYSIK / Professor Hanns Ruder fährt fast mit Lichtgeschwindigkeit durch die Tübinger Altstadt

Die Suche nach der Relativität

Einstein ist schwer zu begreifen, weil er dem Alltagsverständnis widerspricht
Was hat Einstein erforscht? Der Astrophysiker Hanns Ruder hat ein Computerprogramm entwickelt, mit dem der Laie dies erahnt. Man rast fast mit Lichtgeschwindigkeit durch Tübingen - die Häuser biegen sich. Eine Folge der von Einstein beschriebenen Relativität. weiter
  • 475 Leser
PROZESS / 47-Jähriger wegen Raubmords vor Gericht

Dorfbäcker hüllt sich in Schweigen

Staatsanwalt: Täter wollte Geld um den Preis eines Menschenlebens
Kopfschüttelnd hörte sich der Bäcker von Siegelsbach die Anklage an. Der 47-Jährige streitet ab, ein Raubmörder zu sein. Beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Heilbronn sagte er jedoch kein Wort. Die Kammer muss sich auf Indizien stützen, die den Mann schwer belasten. weiter
  • 430 Leser

Drei Pflegestufen für Hilfsbedürftige

Nach Berechnungen des Statistischen Landesamts kostet derzeit ein stationärer Pflegeplatz in der Stufe I rund 2400 Euro (1999 waren es 2312 Euro), in der Pflegestufe II sind es 2800 Euro (1999: 2616 Euro) und 3240 Euro (1999: 3042 Euro) in der Pflegestufe III. Unter Pflegestufe III fallen Menschen, die sich selbst kaum noch versorgen können. Diese Kosten weiter
  • 314 Leser
WETTSKANDAL / Bei Nicht-Aufstieg soll der DFB zahlen

Drohung aus Fürth: Hohe Forderungen möglich

Dem Deutschen Fußball-Bund drohen im Zuge des Wett- und Manipulationsskandals um Ex-Schiedsrichter Robert Hoyzer Schadenersatzforderungen in Millionenhöhe. 'Bei uns werden es sicher mehr als die zwei Millionen Euro, die der DFB dem Hamburger SV als Ausgleichszahlung für das verschobene Pokalspiel in Paderborn zukommen lässt. Sollte Fürth am Saisonende weiter
  • 315 Leser
AUSSTELLUNG / Die Sammlung Herzog dokumentiert die Geschichte der Fotografie

Ein riesiges Mosaik der Welt

Das Münchner Haus der Kunst zeigt die Schöpfungsgeschichte einer Kunstform
Ästhetik und Dokumentation: Die Sammlung Herzog ist eine der größten privaten Fotosammlungen, mit einem Schwerpunkt auf dem 19. Jahrhundert. Jetzt ist sie erstmals in Deutschland zu sehen - im Haus der Kunst unter dem Titel 'Der Körper der Fotografie'. weiter
  • 360 Leser
KRIMINALITÄT

Einsatz gegen Kinderbanden

Eine zentrale Ermittlungsgruppe gegen kriminelle Kinderbanden hat in Kehl (Ortenaukreis) ihre Arbeit aufgenommen. Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe gestern mitteilte, soll die Gruppe entlang des Oberrheins Delikte aufklären, die von Kindern aus dem Raum Straßburg begangen werden. Die Täter, die meist aus dem ehemaligen Jugoslawien kommen oder deren weiter
  • 312 Leser
TARIFVERTRAG / In der Metallindustrie hat ein neues Zeitalter der Entlohnung begonnen

Era kennt weder Angestellte noch Arbeiter

In der baden-württembergischen Metall-und Elektroindustrie wird es in drei Jahren keine Unterscheidung zwischen Arbeitern und Angestellten mehr geben. Die Einführung von 'Era' hat begonnen. Und zu Beginn gibt es auch schon Unstimmigkeiten und Verunsicherung. weiter
  • 1129 Leser
URTEIL

Ersatz bei Motorschaden

Ein Gebrauchtwagenhändler muss für einen Motorschaden bei einem relativ neuen Auto zahlen, auch wenn die Schadensursache nicht genau geklärt werden kann. Das hat das Landgericht Frankfurt am Main entschieden. In dem Fall hatte ein so genannter Kolbenfresser den Motor eines Gebrauchtwagens vier Monate nach Kauf bei einem Kilometerstand von 88 000 zerstört. weiter
  • 478 Leser
DIPLOMATEN

Fischer entlässt Botschafter

Der deutsche Botschafter in der Schweiz, Frank Elbe, ist gestern mit sofortiger Wirkung in den Ruhestand versetzt worden. Zur Begründung nannte das Auswärtige Amt in Berlin die öffentlich gewordene Kritik Elbes an der von Außenminister Joschka Fischer (Grüne) angeordneten hausinternen Gedenkpraxis für verstorbene Diplomaten. Demnach darf ehemaliger weiter
  • 357 Leser

Ganz entspannt. Prinz ...

...Charles und Camilla haben gestern ihren ersten offiziellen Termin seit ihrer Heirat wahrgenommen. Sie unterbrachen ihre Flitterwochen in Schottland, um in der Nähe einen Spielplatz zu eröffnen. Etwa tausend Menschen bejubelten das Paar, das einen sehr entspannten Eindruck machte. weiter
  • 490 Leser
Deutsche Post

Gespräche mit Wettbewerbern

Die Deutsche Post sucht im juristischen Streit mit kleineren Wettbewerbern im Massenbriefgeschäft, darunter auch Direktexpress in Ulm, offenbar eine außergerichtliche Lösung. Einen Verhandlungstermin vor dem Hamburger Landgericht ließen die Prozessparteien ungenutzt verstreichen. 'Sie sitzen beisammen und beraten', sagte der Vorsitzende Richter Holger weiter
  • 517 Leser
KIRCHE / Erzdiözese beschäftigte 300 Zwangsarbeiter

Geste der Versöhnung

60 Jahre nach Kriegsende weiß die Erzdiözese Freiburg nun, wieviele Zwangsarbeiter sie im Zweiten Weltkrieg beschäftigt hat: rund 300. 18 wurden ausfindig gemacht. weiter
  • 295 Leser
RENTNERIN

Goldschatz im Keller

Einen Goldschatz hat eine 80 Jahre alte Frau in einer Kellerwand ihres Hauses im südhessischen Ober-Ramstadt gefunden. Die 49 Münzen haben einen Wert von rund 15 000 Euro. Der vor drei Jahren gestorbene Ehemann hatte die Sonderprägungen in den 80er Jahren eingemauert. Nach Angaben der Rentnerin war er ein 'Geizhals und Tyrann'. dpa weiter
  • 435 Leser
KREISKLINIKEN / Gemeinderäte bringen OB in Bedrängnis

Gutachten auf private Rechnung

Im Streit um die ZollernalbKliniken ist Albstadts OB Jürgen Gneveckow wegen eines Gutachten-Auftrags unter Druck geraten. Jetzt zahlt er aus eigener Tasche. weiter
  • 401 Leser
FLORISTEN / Bundeskartellamt hat deutschen Marktführer Fleurop im Blick

Harter Kampf um blühendes Geschäft

Unter den Versendern von Blumensträußen ist ein scharfer Wettbewerb entbrannt. Vor Gericht hat ein Konkurrent des deutschen Marktführers Fleurop erfolgreich gegen dessen Praktiken geklagt. Auch das Bundeskartellamt hat Fleurop ins Visier genommen. weiter
  • 1135 Leser

Heftiger Streit im Bundestag um Bafög

Die Pläne der Union für Studiengebühren und Änderungen beim Bafög haben im Bundestag zu einem heftigen Schlagabtausch zwischen Regierungslager und Opposition geführt. Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) hielt der Union vor, den Jugendlichen Zukunftschancen zu verbauen: 'Wir halten es für falsch, die junge Generation mit einem Schuldenberg weiter
  • 317 Leser
csu-Affäre

Hohlmeier als 'Dirigentin'

Erstmals hat ein führender CSU-Politiker die bayerische Kultusministerin Monika Hohlmeier (CSU) offen als Drahtzieherin der Münchner CSU-Affäre beschuldigt. 'Inzwischen gibt es keinen Zweifel, dass sie die Organisatorin dieser Machenschaften war', sagte der Chef der Münchner CSU-Stadtratsfraktion, Hans Podiuk, gestern. Im Untersuchungsausschuss des weiter
  • 347 Leser
GESELLSCHAFT / Jeder Zehnte über 64 ist pflegebedürftig

Immer mehr Alte brauchen Hilfe

Weniger Geld für Beratung pflegender Angehöriger - SPD kritisiert Landesregierung
Alt werden und gleichzeitig gesund sein, das bleibt ein Traum, der sich nur für wenige Menschen erfüllt: Jeder Zehnte über 64-Jährige in Baden-Württemberg ist pflegebedürftig. Und immer weniger Familien können sich zuhause um ihre Angehörigen kümmern. weiter
  • 356 Leser
EPCOS

In der Verlustzone

Der Elektronikkonzern Epcos ist überraschend in die roten Zahlen gerutscht und schließt jetzt auch für das Gesamtjahr einen Verlust nicht mehr aus. Ursachen seien die schwache Nachfrage, der Preisverfall und die Kosten einer Werksschließung in Bordeaux, teilte das Unternehmen mit. Die Börse reagierte mit einem Kurseinbruch. Im zweiten Quartal sei ein weiter
  • 474 Leser
MEDIZIN / Umstrittene Implantate in den USA wieder zugelassen

Jetzt darf es wieder Silikon im Busen sein

Brustimplantate aus Silikon sind in den USA wieder zugelassen, wenn auch nur unter strengen Auflagen. Das seit 13 Jahren geltende weitgehende Verbot wurde von der Zulassungsbehörde FDA überraschend aufgehoben. Die Firma Mentor konnte die Behörde davon überzeugen, dass ihre Produkte inzwischen deutlich sicherer und haltbarer seien als frühere Versionen. weiter
  • 352 Leser
KARSTADT-QUELLE / Verkauf der Logistiksparte im Visier

Kartellamt prüft länger

Das Bundeskartellamt nimmt sich mehr Zeit für die Prüfung des Verkaufs der Logistik-Aktivitäten von Karstadt-Quelle an die Post-Tochter DHL. Nach vierwöchiger Vorprüfung sei nun das Hauptprüfverfahren eingeleitet worden, sagte eine Behördensprecherin in Bonn auf Anfrage. Dies kann eine Verlängerung der Untersuchung bis Anfang Juli bedeuten. Die Sprecherin weiter
  • 490 Leser
REGIERUNG

Keine Neuauflage

Angesichts der andauernden Regierungskrise in Tschechien haben Verteidigungsminister Karel Kühnl und Justizminister Pavel Nemec am Donnerstagabend ihren Rücktritt erklärt. Zuvor hatten die Sozialdemokraten eine erst am Morgen mit den Liberalen und Christdemokraten geschlossene Übereinkunft zur Neuauflage der Koalition überraschend abgelehnt. dpa weiter
  • 367 Leser
HARTZ IV

KOMMENTAR: Geld aus dem Westen

DIETER KELLER Insgesamt wurde das Arbeitslosengeld II besser angenommen, als nach Protesten und Befürchtungen im vergangenen Jahr zu erwarten war. Im Detail gibt es allerdings noch einigen Korrekturbedarf. Die Zwischenbilanz des Ombudsrats nach 100 Tagen beweist eine alte Erfahrung: Selten wird etwas so heiß gegessen, wie es gekocht wurde. Es gibt zweifellos weiter
  • 319 Leser
WEHRBEAUFTRAGTER

KOMMENTAR: Sieg im Wahlkampf

JÖRG BISCHOFF So laufen nun einmal politische Entscheidungen. Weil der Landtagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen angelaufen ist, konnte sich Rot-Grün in Berlin keine Schlappe leisten. Also haben die Regierungsfraktionen ihren Herzen einen mächtigen Stoß gegeben und jemand zum Wehrbeauftragten gewählt, den sie eigentlich gar nicht wollten: Reinhold Robbe, weiter
  • 404 Leser

KOMMENTAR: Verschwendung

EBERHARD GROSSE Heute ist wieder ein großer Tag für die so genannten Adels-Experten. Unter der besonderen Anteilnahme deutscher Fernsehanstalten wird Fürst Rainier III. zu Grabe getragen. Die Zuschauer sitzen sowohl bei der Adel-ARD, die sich für besonders kompetent hält, beim ZDF, dass sich gerne mit der prestigeträchtigen Beigabe 'royal' schmückt, weiter
  • 273 Leser
EINZELHANDEL

KOMMENTAR: Vorbild Metallindustrie

HELMUT SCHNEIDER Die Stimmung im Land verharrt in Dauermelancholie, ein Zustand, in dem sich die Deutschen offenbar richtig wohlfühlen. Daraus folgt eine Reaktion, für die es vermutlich in anderen Ländern keinen entsprechenden Begriff gibt: Angstsparen. In einem solchen Umfeld kann der deutsche Einzelhandel nicht gedeihen. Auch wenn das Ladensterben weiter
  • 515 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2820 (Vortag 1,2922) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7800 (0,7739) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68135 (0,68335) britische Pfund, 138,64 (138,71) japanische Yen und 1,5547 (1,5499) Schweizer Franken fest. weiter
  • 490 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Geld für Kinder In Baden-Württemberg haben die öffentlichen Ausgaben für Kinder und Jugendliche einen Höchststand erreicht, obwohl deren Zahl zurückgeht. Wie das Statistische Landesamt gestern mitteilte, lag die Summe Ende 2003 bei 2,4 Milliarden Euro, im Jahr zuvor bei 2,3 Milliarden Euro. Größter Posten sind dabei mit 54 Prozent die Ausgaben weiter
  • 406 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Opec-Öl deutlich billiger Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist erneut deutlich gefallen. Nach Angaben des Kartells kostete ein Barrel (159 Liter) am Mittwoch im Durchschnitt 47,84 US-Dollar. Das waren 1,59 Dollar weniger als am Vortag, teilte die Opec mit. Mehr Teilzeitbeschäftigte Deutschlands Erwerbstätige arbeiten weiter
  • 552 Leser

Lachende Hänse. Noch ...

...etwas auf wackligen Beinen steht der jüngste Nachwuchs im Vogelpark Steinen (Kreis Lörrach): Die drei Lachenden Hänse sind erst knapp drei Wochen alt. Die größte Eisvogelart der Welt stammt aus Australien. Die Tiere können lachen wie Menschen. weiter
  • 410 Leser
INDUSTRIE

Leichtes Umsatzplus

Die Industrie in Deutschland hat im Februar 2005 ihren Umsatz um 2,1 Prozent gesteigert, die Zahl der Beschäftigten allerdings um 1,4 Prozent reduziert. Das Statistische Bundesamt berichtete, Ende Februar seien 5,9 Mio. Menschen in den Betrieben des Bergbaus und des Verarbeitenden Gewerbes tätig gewesen. Dies seien 84 000 weniger als im Vorjahresmonat. weiter
  • 417 Leser
WAFFENEMBARGO

LEITARTIKEL: Falsches Signal

GUNTHER HARTWIG In der vergangenen Woche hat Gerhard Schröder Wert auf die Feststellung gelegt, dass er als Bundeskanzler die Richtlinien der Politik bestimmt, natürlich auch in Sachen China. Das war formal korrekt, aber unklug, weil er bei dieser Gelegenheit wieder mal so getan hat, als kümmere ihn weder die Meinung der Fraktionen von SPD und Grünen weiter
  • 270 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Mathilde Das belgische Königshaus bekommt Nachwuchs: Thronfolger Philippe, der heute 45 wird, und seine 13 Jahre jüngere Frau Mathilde erwarten im Oktober die Geburt ihres dritten Kindes. Ob sich die Belgier auf einen Prinzen oder eine Prinzessin freuen dürfen, verriet der Palast nicht. Es hieß nur, das Paar sei glücklich, der dreijährigen weiter
  • 403 Leser
EINZELHANDEL / Talfahrt hält an - Verlust von 30 000 Stellen befürchtet

Lichtblicke trotz Einbußen

Geringe Einkommenszuwächse bringen keine Impulse
Die Umsätze im deutschen Einzelhandel werden in diesem Jahr wohl zum vierten Mal in Folge schrumpfen. Auch rechnet der Branchenverband HDE mit dem Verlust von weiteren 30 000 Stellen. Trotz der Talfahrt gibt es laut HDE aber Lichtblicke für den Einzelhandel. weiter
  • 563 Leser
BOCHUM

Madsen muss passen

Schwerer Schlag für den Drittletzten: Der VfL Bochum muss im Kampf gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga für den Rest der Saison auf Peter Madsen verzichten. Der 26 Jahre alte dänische Stürmer, zog sich gestern im Training einen Innenbandriss im linken Knie zu. Wie der Revierclub mitteilte, muss Madsen etwas sechs Wochen pausieren. dpa weiter
  • 453 Leser

Meine TV-woche

Nico Schwenzer, Südwestumschau · Eine Londoner Straßengang prügelt einen 17-Jährigen zu Tode. Die Polizei steht vor einer Mauer des Schweigens (Arte, heute 20.40 Uhr), weil es viele Zeugen gibt, aber keiner etwas gesehen haben will. Das auf Tatsachen beruhende Kriminaldrama überzeugt durch Einblicke in ein brutalisiertes Sozialmilieu. Morgen wird auf weiter
  • 345 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Rückendeckung für Merk nach Skandalspiel

Mit Härte gegen Randalierer

Am Tag nach dem Skandalspiel von Mailand haben italienische Hooligans erneut ihren schlechten Ruf bestätigt. Am Rande des Viertelfinal-Rückspiels in der Champions-League zwischen Juventus Turin und FC Liverpool kam es zu teils heftigen Ausschreitungen. weiter
  • 290 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Rürup findet Elterngeld gut Als 'sinnvolles und richtiges Konzept' bezeichnet der Wirtschaftsweise Bert Rürup das von der Regierung geplante Elterngeld. Damit würden alle Einkommensgruppen prozentual gleich begünstigt. Mit dem bisherigen Erziehungsgeld von einheitlich 300 Euro monatlich würde vor allem die Situation besser verdienender Eltern nicht weiter
  • 393 Leser
REGIERUNG

Neuauflage in Prag

Die drei bisherigen Koalitionsparteien in Tschechien haben sich auf die Neuauflage des Ende März zerbrochenen Bündnisses geeinigt. Ministerpräsident Stanislav Gross wolle sein Amt an den Diplomaten Jan Kohout abgeben, hieß es. Den Rücktritt hatten Liberale und Christdemokraten zur Bedingung für die weitere Zusammenarbeit gemacht. AP weiter
  • 462 Leser
SCHWARZWALD / Verein investiert viel Geld

Neue Wegweiser

Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord will Wanderern und Radlern noch mehr bieten: Die Wegeausschilderung wird besser, für das Nordic-Walking zum Beispiel. weiter
  • 401 Leser
ASTRONOMIE

Neues Zentrum in Heidelberg

Mit einem neuen Forschungszentrum will das Land die Position der Universität Heidelberg in der Stern- und Himmelskunde (Astronomie) stärken. Zwei bisherige Landeseinrichtungen - das Astronomische Rechen-Institut und die Sternwarte Königsstuhl - wurden unter dem Dach des neuen Zentrums für Astronomie (ZAH) mit dem Institut für theoretische Astrophysik weiter
  • 353 Leser
BUCHMESSE

Neumann geht früher

Der scheidende Direktor der Frankfurter Buchmesse, Volker Neumann (62), verlässt das Haus zum 30. April und nicht erst zum Jahresende. Darauf habe man sich einvernehmlich geeinigt, teilte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit. Damit ist Jürgen Boos (43) von Mai an alleiniger Geschäftsführer der Frankfurter Buchmesse. dpa weiter
  • 423 Leser
LUFTVERKEHR / Für Zürich gelten neue An- und Abflugrouten

Nur leichte Entspannung im Streit um Fluglärm

Im deutsch-schweizerischen Fluglärmstreit haben die betroffenen deutschen Gemeinden und Kreise zurückhaltend auf die neuen An- und Abflugrouten im Luftraum Zürich reagiert. Die Neuordnung sei immerhin ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, sagte der Landrat des Kreises Waldshut, Bernhard Wütz (CDU), gestern. Die Ausrichtung der Schweizer Maschinen weiter
  • 330 Leser
Hartz IV

Plädoyer für Nachbesserung

Ostdeutsche sollten nach Meinung des Hartz-IV-Ombudsrates das gleiche Arbeitslosengeld II erhalten wie Westdeutsche. Die Differenzierung in Ost und West sei nicht gerechtfertigt, sagte der frühere sächsische Ministerpräsident Kurt Biedenkopf gestern in Berlin. Gegenwärtig erhalten ALG-II-Bezieher im Osten Deutschlands 331 und im Westen 345 Euro monatlich. weiter
  • 344 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Mönchengladbach - Mainz, Hannover - FC Bayern, Dortmund - Arminia Bielefeld, SC Freiburg - Leverkusen, Werder Bremen - Hertha BSC, Schalke - Hamburger SV, Rostock - VfB Stuttgart. - Sonntag, 17.30: Kaiserslautern - VfL Bochum, VfL Wolfsburg - Nürnberg. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Erfurt - Cottbus, Essen weiter
  • 386 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 239 657,90 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 991 726,30 Euro, 3: 28 174,00 Euro, 4: 3001,00 Euro, 5: 169,60 Euro, 6: 45,40 Euro, 7: 24,90 Euro, 8: 11,80 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: 470 000,00 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 422 Leser
KRIMINALITÄT

Rabiater Ladendieb

Ein 51-Jähriger hat in einem Stuttgarter Einkaufsmarkt drei Menschen durch Messerstiche zum Teil schwer verletzt. Der Mann war beim Zigarettendiebstahl ertappt worden. Daraufhin eskalierte die Situation: Der Täter stach einem Auszubildenden in den Bauch, verletzte eine Detektivin am Ohr und rammte auf der Flucht einem Vertreter das Messer in den Rücken. weiter
  • 503 Leser
VERKEHR / Anwohner von Berlin-Schönefeld vor Bundesverwaltungsgericht erfolgreich

Richter stoppen Baubeginn für Großflughafen

Der Ausbau des Flughafens Berlin-Schönefeld ist vorerst gestoppt worden. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gab gestern mehreren Eilanträgen von Anwohnern statt. Diese hatten gegen den sofortigen Vollzug des Planfeststellungsbeschlusses zum Ausbau des Flughafens geklagt. Wie das Gericht betonte, ist damit über einen möglichen Erfolg im Hauptverfahren weiter
  • 355 Leser
FC BAYERN / Tobias Rau zu Werder Bremen?

Robert Kovac ist nicht zu halten

Bayern München hat sich endgültig mit einer Trennung von Abwehrspieler Robert Kovac zum Saisonende abgefunden. 'Für uns ist das Thema erledigt', sagte Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge nach einer erfolglosen letzten Verhandlungsrunde mit dem Berater des kroatischen Nationalspielers. Der Vertrag von Kovac, 31, läuft am Saisonende aus. Er steht angeblich weiter
  • 382 Leser
VERTEIDIGUNG / Unerwartet klare Mehrheit für den neuen Wehrbeauftragten

Rot-Grün atmet nach Robbes Wahl tief durch

Ein Kriegsdienstverweigerer ist neuer Wehrbeauftragter des Bundestages. Der SPD-Politiker Reinhold Robbe wurde mit deutlicher Mehrheit gewählt. weiter
  • 327 Leser
FREIZEIT / TÜV stellt erhebliche Mängel fest

Schlechte Noten für Spielplätze

Defekte Wippen und rostende Schaukeln
Mehr als die Hälfte aller in Deutschland geprüften Spielplätze haben 'erhebliche Mängel' an Rutschen, Klettergerüsten oder Sandkästen. Das stellte der TÜV fest. weiter
  • 345 Leser
MENSCHENHANDEL

Schleuser gefasst

Ein Schleuserring, der in großem Stil Prostituierte nach Deutschland gebracht hatte, ist aufgeflogen. Bei einer Razzia wurde der mutmaßliche Kopf der Organisation mit zwei Komplizen in Bulgarien dingfest gemacht. In Deutschland kamen sechs vermutliche Drahtzieher in Haft, 31 Verdächtige wurden festgenommen - darunter auch 15 Prostituierte. dpa weiter
  • 411 Leser
GEFAHR

Schnaps aus Benzin

Zum Brennen von Billigschnaps verwenden immer mehr Kenianer gefährliche Stoffe wie Flugbenzin. Am Flughafen von Nairobi hat sich ein lebhafter Schwarzhandel entwickelt. Der traditionelle kenianische Schnaps, der Changaa, wird aus Maismehl, Hefe und Zucker gebrannt und braucht 18 Tage, bevor er getrunken werden kann. Das dauert vielen zu lange. dpa weiter
  • 474 Leser
RADSPORT

Sinkewitz ein Räuber?

Radprofi Patrik Sinkewitz ist nach einem Raubüberfall in Fulda Opfer einer Verwechslung geworden. Auf der Jagd nach dem Gangster hielten Polizisten den Deutschland-Toursieger 2004 für den Schuldigen und nahmen ihn für 15 Minuten in Gewahrsam. 'Die Beamten sind nicht zimperlich mit mir umgegangen, sie hätten sich wenigstens danach entschuldigen können', weiter
  • 282 Leser
RÜSTUNG / Schröder will Lieferboykott gegen Peking aufheben, die Grünen lehnen ab

Streit um neue Waffen für China

Außenminister Fischer stellt Bedingungen - Opposition: Embargo fortsetzen
Sollen EU-Staaten wieder Waffen an China liefern dürfen? Kanzler Schröder will das Embargo aufheben, der grüne Koalitionspartner hält tapfer dagegen. weiter
  • 320 Leser

STUTTGARTER SZENE

Palmer nimmt Platz Boris Palmer weiß jetzt, wie es sich sitzt am Regierungssitz. Der Grüne nahm während einer Hausführung ungeniert Platz auf Erwin Teufels Stuhl am Kabinettstisch. Die Gelegenheit bot sich, als er ins Staatsministerium zur Ehrung eines anderen Tübingers eingeladen war: Wulf Reimer (62) erhielt aus der Hand von Minister Ulrich Müller weiter
  • 443 Leser
STEUERN / Rasche Einigung unwahrscheinlich

Tauziehen geht weiter

Das Tauziehen um die Senkung der Unternehmenssteuern geht weiter. Erst nach der Wahl in Nordrhein-Westfalen dürften sich Regierung und Opposition einigen. weiter
  • 441 Leser
DEMONSTRATION

Taxigewerbe unter Druck

Nach einem Streit mit Fahrern der Mietwagenfirma Minicar aus Kehl (Ortenaukreis) haben mehr als 100 Taxichauffeure gestern am Straßburger Flughafen demonstriert. Am Vorabend war es vor dem Europaparlament in Straßburg zu einer Auseinandersetzung gekommen. Dabei sollen Mitarbeiter des Kehler Dienstleisters vier französische Taxis beschädigt haben, teilte weiter
  • 392 Leser

THEMA DES TAGES: Einstein für Einsteiger

Spätestens seit er sich mit herausgestreckter Zunge fotografieren ließ, ist Albert Einstein eine Kultfigur. Zum 50. Todestag wollen wir aber dem Wissenschaftler nachspüren und haben einen Physiker gefragt, wie er Einstein dem Laien erklärt. Außerdem die wichtigsten Daten aus Einsteins Leben. weiter
  • 425 Leser

Trauerfeierlichkeiten auf vielen Kanälen

Wer heute die Trauerfeierlichkeiten für Fürst Rainier von Monaco im Fernsehen verfolgen will, hat wieder die Qual der Wahl. In der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr senden ARD, ZDF und der Privatsender RTL Live-Übertragungen aus Monaco. Auch die privaten Nachrichtensender N 24 und n-tv übertragen live. Die parallele Übertragung der Trauerfeier in ARD und weiter
  • 341 Leser
NOTDURFT

Tödliches Versehen

Beim Verrichten seiner Notdurft ist ein 25 Jahre alter Niederländer an einem Felsvorsprung im luxemburgischen Müllertal 30 Meter in die Tiefe gestürzt und tödlich verunglückt. Der Mann war Gast einer Kletterschule in Berdorf. Nach Mitteilung der Polizei war zunächst unklar, ob er und seine Kletterfreunde eine Party mit Alkohol gefeiert hatten. dpa weiter
  • 483 Leser
URTEIL / Schauspielerin verliert, will aber nicht hinnehmen, dass ihre Hautcreme 'mangelhaft' ist

Uschi Glas - Die Sorgenfalten werden nicht weniger

Uschi Glas ist mit der Schadenersatzklage gegen eine schlechte Warentest-Bewertung ihrer Hautcreme vor dem Landgericht Berlin gescheitert. Die Stiftung hatte die Creme als 'mangelhaft' bewertet. Die Schauspielerin hat angekündigt, in die Berufung zu gehen. weiter
  • 391 Leser

Verbrauchertipps: Richtige Baufinanzierung (Ende)

In den vergangenen Wochen haben wir zu erklären versucht, wie eine Baufinanzierung aufgebaut sein sollte, um den Traum von den eigenen vier Wänden nicht zum Albtraum werden zu lassen. Wichtig dabei ist vor allem: Mit einer ausreichenden Eigenkapitaldecke starten, Angebote bei verschiedenen Instituten vergleichen und nicht das erstbeste akzeptieren. weiter
  • 575 Leser
EXTREMISMUS / Bundesweite Razzia gegen mutmaßliche Islamisten

Verdächtige sollen Terrorgruppen unterstützt haben

Mit einer bundesweiten Razzia sind die Behörden gestern gegen mutmaßliche Islamisten vorgegangen. Hunderte Beamte durchsuchten laut Polizei vom frühen Morgen an 31 Wohnungen, Firmenräume und Moscheen in sechs Bundesländern sowie in Belgien. Darunter war auch ein Gebäude in Ulm. Ein 43-jähriger Tunesier, ein 47-jähriger Ägypter sowie fünf weitere Männer weiter
  • 327 Leser
TARIFRUNDE

Verhandlungen ohne Ergebnis

Die Verhandlungen über ein neues Tarifrecht für die 900 000 Landesbediensteten sind am späten Donnerstagabend in Berlin ergebnislos vertagt worden. Die Gewerkschaften und die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) wollen sich am 24. April erneut treffen, um eine Lösung im Tarifkonflikt des Öffentlichen Dienstes zu suchen. Das teilte ein Sprecher der weiter
  • 289 Leser
WEHRBEAUFTRAGTER

Votum für Robbe

Der SPD-Politiker Reinhold Robbe ist mit überraschend klarer Mehrheit zum neuen Wehrbeauftragten des Bundestages gewählt worden. Bei der gestrigen Abstimmung im Bundestag bekam er auch Stimmen von der Opposition. Der 50-Jährige erhielt 307 Stimmen, Günter Nolting (FDP) 276. SPD und Grüne haben 304 Sitze. dpa Kommentar und Seite 2 weiter
  • 487 Leser
NACHLASS / Arzt versteckte Hirn jahrzehntelang Der Forscher gibt

Weiterhin Rätsel auf

Nach Einsteins Tod wurden viele Spuren verwischt, die das Ansehen des Genies hätten beflecken können. Historiker versuchen weiter, ihn zu entschlüsseln. weiter
  • 283 Leser
ROLLERMÖRDER

Wieder Prozess in Baden-Baden

Der Fall des so genannten Rollermörders wird vom 6. Juni an vor dem Landgericht Baden-Baden neu aufgerollt. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, sind für das Verfahren vier Verhandlungstage angesetzt. Im Juli 2003 hatte der damals 48-jährige Angeklagte mit seinem Auto einen vermeintlichen Nebenbuhler vom Motorroller gestoßen, gegen eine Hauswand gedrückt weiter
  • 310 Leser
RHEIN

Zwei Schiffe kollidiert

Auf dem Rhein sind gestern zwei Schiffe zusammengestoßen. Bei dem Unfall südlich von Steinmauern (Kreis Rastatt) entstand ein Schaden von etwa 25 000 Euro. Ein Schubschiff mit vier Containern hatte sich in einem Buhnenfeld festgefahren. Ein mit Split beladenes Gütermotorschiff konnte nicht mehr ausweichen und prallte mit ihm zusammen. lsw weiter
  • 473 Leser

Leserbeiträge (1)

"Brückenbau made in Schwäbisch Gmünd"

"Die Diskussion um den Fehrlesteg entwickelt sich täglich zu einer weiteren Provinzposse unserer Stadt Schwäbisch Gmünd. Das Spiel schwarzer Peter zwischen Gemeinderat und Stadtverwaltung ist ja längst besonders beliebt. Gmünder Politikstandard bedeutet, dass Verantwortung und Schuld in der Regel immer munter hin und her geschoben werden. Fakt ist aber, weiter
  • 629 Leser