Artikel-Übersicht vom Dienstag, 26. April 2005

anzeigen

Regional (54)

Eine provisorische Lösung für den Fehrlesteg ist einziger Tagesordnungspunkt im Gmünder Gemeinderat am Mittwoch, 18 Uhr. Die Sitzung findet im Rathaus statt. Ausstellung "Celebrate" heißt die Ausstellung von Valerie Breaux Haaf, fünfte Künstlerin im Artis-in-Residence-Programm der Partnerstädte Bethlehem/USA und Schwäbisch Gmünd. Eröffnung ist am Freitag, weiter
Der Gmünder Jörn Lührs berichtete in der GT (16. 4.) über seine Eindrücke vom Kriegsende in der Stadt. In Details gibt es dazu Ergänzungen: So war der Bombentrichter am Gleiskörper vor der Bifora, der Bunker, in dem viele Zuflucht gesucht hatten, war am Nepperberg. Nicht nur Bäcker und Metzger, sondern auch das Aluwerk Schenk produzierte dort. Als die weiter
Überall im Gmünder Raum laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Welche Gemeinde, welche Gruppe stellt den schönsten Maien? weiter

"Helfis" im Kindergarten Wirbelwind in Spraitbach

Die "Großen" des Kindergartens Wibelwindes wurden durch Mitarbeiter des DRK, Ortsgruppe Durlangen, Uschi Baviero und Franz-Xaver Barth, zu "Helfis" ausgebildet. Nun können die Kinder bei kleineren und auch größeren Unfällen im Kindergarten, beim Sport oder zu Hause richtig Erste Hilfe leisten. Dies konnten sie aktiv üben, indem sie Bürgermeister Ulrich weiter

Barthle: Naht Ende der Koalition?

Fischer vor dem Untersuchungsausschuss, Müntefering in der Antikapitalismus-Debatte - naht das Ende von Rot-Grün? Darüber wird der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle auf Einladung der Bettringer CDU am morgigen Mittwoch bei einer öffentlichen Veranstaltung im Rössle in Unterbettringen informieren. Die Veranstaltung "Ende von Rot-Grün an der Spree?" weiter

Bebauungskonzept für Haldenberg

Das Bebauungskonzept für den Haldenberg wird die Diakonie Stetten in der kommenden Sitzung des Lorcher Gemeinderats am Donnerstag, 28. April, vorstellen. Außerdem auf der Tagesordnung: die Verabschiedung des Haushaltsplans 2005 der Stadt Lorch sowie der Bebauungsplan "Südhang II" in Lorch. Die Veranstaltung im Sitzungssaal des Rathauses beginnt um 18 weiter
  • 111 Leser

Bergfest bei schönem Wetter

Das traditionelle Bergfest des Musikvereins Waldstetten auf dem Hornberg steht an. An Christi Himmelfahrt, 5. Mai, soll es Besucher anlocken. Bei guter Witterung ist um 11 Uhr der Fassanstich. Über die Mittagszeit musiziert die Jugendkapelle. Ab 12 Uhr bietet der Reit- und Fahrverein Waldstetten für kleine Besucher die Gelegenheit zum Reiten. Am Nachmittag weiter
BEWEGUNGSWELT / "Kinder in Bewegung" heißt es zum fünften Mal beim Kinderbewegungsfest des TSV Lorch

Bewegungsdrang begeistert nachgeben

Das Kinderbewegungsfest gehört mittlerweile zum festen Bestandteil der Angebote des TSV Lorch. Wie ein Bienenschwarm fielen die Kinder in die von den Übungsleitern vorbereiteten Stationen in der Schäfersfeldhalle ein. weiter
FAHRRAD II / Neuer Radlerfaltplan für Schwäbisch Gmünd und Umgebung

Bunte Orientierungshilfe für Radler

Er ist übersichtlich, bunt gestaltet und passt in jede Tasche: der neue Radlerfaltplan für Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig präsentierte diesen gestern zusammen mit Erich Wenzel vom Ordnungsamt und Christiane Martis vom Arbeitskreis Mobilität und Verkehr. weiter

Cartier-Fall geklärt

Der Überfall auf das Juweliergeschäft Cartier in Stuttgart, bei dem vor gut acht Wochen rund 30 Uhren im Wert von mehreren zehntausend Euro erbeutet wurden, ist aufgeklärt. Die Polizei hat fünf Männer im Alter zwischen 24 und 27 Jahren festgenommen. Diese sollen einer estnischen Bande angehören, die mehrere Überfälle in ganz Europa verübt haben soll. weiter
  • 167 Leser
THEODOR-HEUSS-SCHULE / Professor Dr. Wolfgang Körzer referiert zum Thema Erziehung

Chancen und Grenzen ausgelotet

Auf Einladung des Fördervereins hielt Professor Dr. Wolfgang Knörzer an der Theodor-Heuss-Schule einen Vortrag "Was heißt es heute, ein Kind zu erziehen". 70 interessierte Eltern, Erzieherinnen und Lehrerinnen kamen und wurden belohnt. weiter
MUSEUM / Themenführung im Prediger

Das "Gmünder Filigran"

Das "Gmünder Filigran" war im 18. und 19. Jahrhundert der Exportschlager der Gold- und Silberstadt. Es hat den Namen der Stadt quer durch Europa getragen. weiter
AUSFAHRT / Katholischer Kirchenchor Wißgoldingen mit Bekannten und Freunden eine Woche in Berlin

Die Hauptstadt bei Tag und in der Nacht erkundet

50 Sänger des Katholischen Kirchenchors Wißgoldingen und Interessierte machten sich nach Berlin auf, um dort eine spannende Woche zu verbringen. Mit zahlreichen Ausflügen erschlossen sie sich die Hauptstadt und deren Umgebung. weiter

Dr. Martin Redenbacher wird 65

Dr. med. Martin Redenbacher, Chefarzt des Zentrums für Innere Medizin am Klinikum Schwäbisch Gmünd, Stauferklinik, feiert heute seinen 65. Geburtstag. Dr. med. Redenbacher ist verheiratet und Vater einer erwachsenen Tochter. Am 1. Januar 1978 trat Dr. med. Redenbacher die Nachfolge von Professor Dr. Weise als Leitender Abteilungsarzt der Inneren Abteilung weiter
  • 228 Leser

Dr. Peter Högerle

Regelmäßige Vorsorge kann Leben retten. Deshalb bietet das Ärzteforum in dieser Woche kostenlos Vorsorgeuntersuchungen an. 28 Arztpraxen im Altkreis Schwäbisch Gmünd machen dabei mit. weiter
GUGGENMUSIK / Hauptversammlung und Saisonabschluss der Gmendr Gassafetza

Ein neues geheimes Kostüm ist in Planung

Nach einer sehr kurzen Saison trafen sich die Gmendr Gassafetza zur Spieler- und Hauptversammlung sowie zum Saisonabschlussfest. In der Spielerversammlung wurde die erfolgreiche Saison von der Präsidentin Christa Weber und der musikalischen Leiterin Renate Munz zusammengefasst. Außerdem Thema: das neue Kostüm. weiter

Feierliche Erstkommunion in St. Laurentius

Auf Schatzsuche machten sich viele Wochen 54 Mädchen und Buben, bis sie am Fest ihrer Heiligen Erstkommunion Jesus begegnen durften. Unter den Klängen des Musikvereins Waldstetten zogen sie in die Kirche, wo sie mit Pfarrer Geil, ihren Familien und der Gemeinde einen festlichen Gottesdienst unter dem Thema: "Jesus - der Schatz in meinem Leben" feierten. weiter

Floriansmesse auf dem Rechberg

Die Floriansfeier in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg hat Tradition. Sie ist am Samstag, 7. Mai um 18 Uhr. Pfarrer Klaus Stegmaier zelebriert den Gottesdienst zu Ehren des Schutzpatrons der Feuerwehr, des Heiligen St. Florian. Aus diesem Anlass spielt der Fanfarenzug der Feuerwehr Heiningen. Ein Fahrdienst zur Kirche auf dem Rechberg ist eingerichtet. weiter

Frühlingskonzert mit vielen Gästen

Der Liederkranz Essingen bietet am Samstag, 30. April, sein "Frühlingskonzert" in der Remshalle. Dabei sind der Kinder- und Jugendchor aus Essingen, der gemischte Chor aus Essingen und Neubronn, der Männerchor aus Aalen-Röthardt, die jungen Chöre aus Essingen, Lautern, Neubronn und Oberkochen sowie die Jazz-Dancer der Essinger Haugga. Beginn ist um weiter
AKKORDEONCLUB / Sorgen über Finanzen

Geldquellen gesucht

Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Akkordeonclubs Waldstetten im Bürgerhaus. Wahlen und ein Blick auf die Finanzen des Vereins standen an. weiter

Imker treffen sich auf der Häuptleswiese

Die Imker des Welzheimer Waldes treffen sich am 1. Mai auf der Häuptleswiese bei Kaisersbach. Für Wanderer und Radfahrer an diesem Tag ein lohnendes Ziel. Jedermann kann mitgehen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Nebenbei erfährt man noch manches über Bienenhaltung. Beginn ist um 10 Uhr. weiter
  • 230 Leser
SV GÖGGINGEN

Junggesellen zu versteigern

Was in Bayern schon lange ein Schlager ist, verspricht auch in Göggingen ein Hit zu werden: Zum Jubiläum des 100-jährigen Bestehens des Schützenvereins in Göggingen ist am Samstag, 18. Juni, eine Junggesellenversteigerung. weiter

Klettergarten zum Ausprobieren

Das Schwarzhornhaus auf dem Rechbergle bei Tannweiler hat einen Naturhochseilgarten, der an Christi Himmelfahrt, 5. Mai, mit einem Klettertag eingeweiht wird. Von 10 bis 17 Uhr können sich Interessierte das Angebot anschauen und den Klettergarten bei freiem Eintritt ausprobieren. Von 11 bis 14 Uhr gibt es Live-Musik. Die Zufahrt von Wißgoldingen nach weiter
KABARETT / "Warum war Jesus nicht rechtsschutzversichert?"

Koczwaras Best-Off

Zum Abschluss des Frühjahrsprogramms im "Cafe Spielplatz" gibt es eine Premiere: Werner Koczwara präsentiert sein juristisches Best-Off Programm "Warum war Jesus nicht rechtsschutzversichert?" - am 9. und 10. Mai, 20:30 Uhr. weiter

Kreisverkehr Richtung Weilerstoffel gesperrt

Mit Behinderungen müssen Autofahrer heute in Waldstetten rechnen. Wegen Reparaturarbeiten muss der Kreisverkehr an der "Krone" Richtung Weilerstoffel gesperrt werden. Der Verkehr von und nach Weilerstoffel wird über Lauchgasse, Breslauerstraße, Rechbergstraße, Richard-Wagner-Straße und Forstweg umgeleitet. Wenn es die Witterung erlaubt, sollen die Arbeiten weiter

Lebenszeit als Geschenk Gottes pflegen

In der evangelischen Kirchengemeinde Waldhausen wurden 23 Konfirmanden eingesegnet. In seiner Predigt ging Pfarrer Hans-Dieter Koschei von der Frage aus: "Zeit haben - wofür?" Die Zeit ist eine Leihgabe Gottes und so kostbar wie das Leben. Je größer die Verantwortung, die ein Mensch trägt, um so geringer die Zeit. Darum ist es wichtig, der Betriebsamkeit weiter
MEDIZIN / Abschiedsworte des Dankes für Professor Dr. med. Kurt Weigand bei der 20. Gastroenterologischen Fortbildungstagung für Ärzte an der Stauferklinik

Lebererkrankungen aus verschiedenen Blickwinkeln

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Professor Dr. med. Kurt Weigand, Chefarzt am Zentrum für Innere Medizin, Schwerpunkt Gastroenterologie/Klinische Geriatrie, lief am Samstag an der Stauferklinik die sehr gut besuchte 20. Gastroenterologische Fortbildungstagung. Das Thema: Bewährtes und Neues in der Gastroenterologie und Hepatologie. weiter
INNENSTADT / Bewegung bei Horten und Strukturplan der Stadtverwaltung

Ledergasse vor Renaissance?

Die Aufwertung der Ledergasse ist erklärtes Ziel von Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Das sagte er beim Bürgergespräch im "Reichsbankkeller". Derzeit entsteht ein Strukturplan mit zwei Schwerpunkten: Es geht um den kleinen Busbahnhof vor der Deutschen Bank und um das ehemalige Horten-Areal. weiter

Lothar Seybold in Ruhestand

Lothar Seybold wurde nach 31-jähriger Betriebszugehörigkeit bei der Volksbank Schwäbisch Gmünd in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Seybold war lange Jahre in verantwortungsvoller Position für die Bank tätig. Bereits 1979 wurde ihm als Leiter des RechnungswesensProkura erteilt. Seit 1994 prägte er als Organisationsleiter den Marktauftritt weiter

Maibaumfeier in Lautern

Die traditionelle Maibaumfeier in Lautern ist am Vorabend des 1. Mai. Mit Liedern und Tänzen wird der Wonnemonat begrüßt. Der Albverein kümmert sich um den schön geschmückten Maien, Musikverein und Liederkranz werden die Feier mit frühlingshaften Weisen umrahmen. Schüler zeigen einen Tanz. Für das leibliche Wohl sorgt der Heimat- und Geschichtsverein. weiter
STRASSENZUSTAND

Maier: Oft Land in der Pflicht

Sauer reagiert der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier auf Vorwürfe des Auto Clubs Europa (ACE) vom Samstag, die Stadt Heubach tue zu wenig für den Erhalt der Straßen. Die Stadt sei oft gar nicht zuständig, sagt Maier. weiter
TSV HEUBACH / Hauptversammlung mit Ehrungen - neuer Vorsitzender gesucht

Maiers "Vision Rosensteinhalle"

Die Vision einer gemeinsamen Sporthalle für Böbingen, Heubach und Mögglingen skizzierte der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier bei der Hauptversammlung des TSV Heubach. Ein weiterer Punkt waren Wahlen. Weil sich keine Nachfolger finden wollten, macht das Team um Gerhard Kuhn weiter - noch ein Jahr. weiter
GUTEN MORGEN

Mit Schablone

Der Apfel spielt schon im Paradies eine Rolle. Er soll ja daran schuld sein, dass die Menschen nicht im Garten Eden leben. Heute ist der Apfel nicht nur schmackhafter Vitaminlieferant, sondern auch Träger von Botschaften. Schlaue Obstbauern legen Schablonen an und schon reifen Äpfel mit Herzen drauf oder einem lachenden Gesicht. Und weiter: Kurze Nachrichten weiter

Mittelalterliche Verbindungen

Um "Die Staufer und das Kloster Murrhardt" geht es bei einem Vortrag am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr im Refektorium des Klosters Lorch. Der Freundeskreis Kloster Lorch hat dazu Dr. Rolf Schweizer, Leiter des Carl-Schweizer-Museums in Murrhardt, eingeladen, der die Zusammenhänge zwischen Kloster Lorch und Kloster Murrhardt und der Machtpolitik des weiter

Musikkapelle aus Riedern-Bühl zu Gast

Die Musikkapelle Riedern-Bühl gastiert am Donnerstag, 5. Mai, auf dem Vatertagsfest des GMV Hussenhofen in Hussenhofen in den Seeanlagen. Die Gäste kommen aus der Heimatgemeinde von Thomas Kaiser, dem Vorsitzenden des GMV Cäcilia Hussenhofen. Beim Musikverein Riedern-Bühl begann Kaiser im Jahr 1973 seine musikalische Ausbildung an Trompete und Flügelhorn. weiter
  • 100 Leser
MUSIKSCHULE / Kinder und Eltern erlebten Musikschulalltag

Musizieren fasziniert

Eine ganze Woche lang konnten Kinder und Eltern den Alltag in der Städtischen Musikschule erleben. Interessierte konnten Musikschulluft schnuppern und erhielten einen Einblick in die verschiedenen Unterrichtsstunden mit Anfängern, Könnern und Gruppen. weiter
EHRUNG / Urkunden für vier Lebensretter aus Gmünd

Mut und Hartnäckigkeit werden belohnt

Vier junge Leute erhielten gestern eine ganz besondere Auszeichnung für eine ganz besondere Leistung. Sie haben vier Menschen das Leben gerettet - weil sie bei einem Brand schnell und richtig handelten. weiter
  • 124 Leser
TRADITION / In Iggingen wird der Maibaum noch mit Schwalben aufgestellt

Nach altem Brauch mit Geschick und Kraft

Im Jubiläumsjahr wird der Igginger Maibaum vom AMC Iggingen und der Freiwilligen Feuerwehr wieder mit "Schwalben" gestellt. Im Ostalbkreis selten, versuchen rund 50 Helfer mit Geschick die etwa 25 Meter lange Weißtanne mit Hilfe von Holzstangen, die zu einer Gabel verbunden werden, in die Höhe zu drücken. Welche Kraftanstrengung da für notwendig ist, weiter
SAROSE / Lesung am Rosenstein-Gymnasium

Nirgends zu Hause

Keine Geringere als die Chamisso-Preisträgerin Marica Bodroic las in der Aula des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums aus ihren Werken. Die 1973 in Dalmatien geborene Schriftstellerin rezitierte hauptsächlich aus ihrem ersten Roman "Der Spieler der inneren Stunde". weiter
DIABETES-SCHULUNGSZENTRUM / Für Menschen mit Stoffwechselerkrankungen

Nordic Walking ist der "Renner"

Das Diabetes-Schulungszentrum Schwäbisch Gmünd (DSZ) hat jetzt Nordic Walking auch aus therapeutischen Gründen in sein Schulungsprogramm aufgenommen. Am Samstag, 30. April, informiert das DSZ dazu in und vor der Spitalmühle. weiter
STRAND / In Stuttgart gibt's in diesem Sommer wieder Strandfeeling - am Neckar und auf der Kaufhof-Dachterrasse

Party-Sandkasten für Sonnenanbeter

Stranderlebnis mitten in der Großstadt? In Stuttgart seit dem vergangenen Sommer kein Problem. Der zweite "Strand-Anlauf" startet. Am 1. Mai beginnt die neue Saison. weiter
LANDRATSAMT / Gewerkschaft kritisiert den Beschäftigungspakt

Personalrat: Mehr Info

Der Stein ist ins Wasser geworfen und zieht Kreise: Einen Beschäftigungspakt hat der Landrat vorgeschlagen, der dem Kreis 1,5 Millionen Euro Personalkosten ersparen soll. Die "rote Karte" will die Gewerkschaft "ver.di" Klaus Pavel nun zeigen. Der Personalrat des Landratsamtes will zunächst Antwort auf einige Fragen. weiter
SÜDWESTMETALL / Landesverband und Regionalverband: ERA kein Kostensenkungsprogramm

Philosophie: Arbeit positiv sehen

Die baden-württembergischen Metallarbeitgeber haben die IG Metall aufgefordert, dem neuen Entgeltrahmen-Tarifabkommen (ERA) nicht weiter das Image eines Kostensenkungsprogramms anzuheften. Der stellvertretende Vorsitzende des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie (Südwestmetall), Dr. Jan Stefan Roell, erklärt, dies führe in vielen Betrieben zur weiter
  • 344 Leser

Randale auf Wasen

Am zweiten Wochenende des Stuttgarter Frühlingsfestes hat die Polizei mehr als 100 Anzeigen aufgenommen. Dabei hatten es die Beamten meist mit stark alkoholisierten Festgästen zu tun. 37 Mal wurden einfache Körperverletzungen angezeigt, sechs Mal kam es zu gefährlichen Körperverletzungen. In vier Fällen wurden Polizisten angegriffen und beleidigt, als weiter
HALLENBAD / Rettungsschwimmer spenden für Sanierung

Scheck von der DLRG

Keine Überraschungen hielten die Architekten gestern Abend für die Gschwender Gemeinderäte bezüglich des Hallenbaus bereit. Bauberater Karl-Heinz Ruppel sagte: "Wir können froh sein." Doch die Rettungsschwimmer hatten dafür etwas in petto: Sie übergaben einen 2468-Euro-Scheck. weiter
LANDFRAUEN / Gruppe stellt sich der Gemeinde vor

Schon 21 Jahre Verein

Etwas Neues hatten sich die Waldstetter Landfrauen zum zehnjährigen Beitritt ihrer Gruppe zum Landfrauenverband einfallen lassen. Sie stellten sich und ihre Arbeit der Gemeinde vor. weiter

Selbsthilfegruppe Epilepsie trifft sich

Das monatliche Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke ist am morgigen Mittwoch, 27. April, um 19 Uhr. Eingeladen sind alle Mitglieder ins Büro in der Kappelgasse 13. Auf der Tagesordnung stehen die Nachlese zum Tag der offenen Tür sowie ein Bericht zur Jahreshauptversammlung der Epilepsie-Selbsthilfegruppen in Baden-Württemberg. Neue Mitglieder weiter

Spende für Armenien

Armin Teuchert von der DRK - Bergwacht Schwäbisch Gmünd erhielt einen Scheck über 500 Euro für die Küche der Barmherzigkeit. Teuchert ist Lieferant der Brauerei Morgenstern und hat bei einem Gespräch mit der Geschäftsleitung von der Suppenküche in Eriwan/Armenien erzählt. Darauf beschlossen die Verantwortlichen sofort, dieses Projekt zu unterstützen. weiter
MUSIKVEREIN MÖGGLINGEN / Frühjahrskonzert ein schöner Erfolg

Verdiente Kräfte ausgezeichnet

Das Frühjahrskonzert des MV Mögglingen wurde eröffnet von der Bläserjugend unter Leitung von Klaus Hegele mit "Auf dem Marsch" von Hans Lussenburg. Der Vorsitzende Klaus Hegele erläuterte einleitend die positive Wirkung der Musik auf die Entwicklung bei Kindern. weiter

Von Felsenschlössern und Feenkaminen

Der Alfdorfer Obst- und Gartenbauverein plant für den Herbst eine Reise nach Kappadokien in der Türkei, dem "Land der Felsenschlösser und Feenkamine" mit unterirdischen Städten, in denen sich einst Verfolgte versteckt haben. Zur Einstimmung auf diese Reise gibt es einen Informationsabend für Interessierte mit Dr. Quadflieg, Kenner der Gegend und Reiseleiter. weiter

Regionalsport (19)

STIMMEN ZUM SPIEL / Bergheim: "Michael Kuhn hat überragend gespielt"

"Bin froh, dass Super-Serie gehalten hat"

Christoph Kunze, FC Normannia: "Es war als ehemaliger Kickers-Spieler schön, hier zu gewinnen. Man hat gesehen, dass die Kickers super Einzelspieler haben, aber wir haben mit einer konzentrierten Leistung uns heute den Erfolg verdient." * Michael Kuhn, FC Normannia: "Ich bin froh, dass unsere Super-Serie gehalten hat und wir jetzt schon unser Minimalziel weiter
TISCHTENNIS / Damen

Deutliche Niederlage

Im letzten Spiel der Verbandsrunde kamen die Damen aus Untergrönningen an den heimischen Platten gegen Bad Schussenried mit 3:8 unter die Räder. weiter
TISCHTENNIS

DJK ist Favorit

Heute abend wird das Finale des Tischtennis-Bezirkspokals in der Röhlinger Sechtahalle ausgetragen. Ab 20 Uhr stehen sich der Bezirksklassenmeister TTC Neunstadt und Landesligist DJK Wasseralfingen gegenüber. weiter
  • 187 Leser
P'ETANQUE / Landesliga - Saisonbeginn für Heubacher Bouleclub

Erste wirft standesgemäß

Die Saison der Landesliga des Pétanque-Verbandes Baden-Württemberg wurde in Ludwigsburg eröffnet. In der ersten Partie mussten gleich die beiden Mannschaften des Heubacher Bouleclubs gegeneinander antreten. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Vor dem Nachholspiel gegen den FV Lauda verlängert der Keeper beim FC Normannia

Gruca setzt zweites Signal

Die Erfolgswelle beim FC Normannia schwappt übers Spielfeld hinaus. Nach Kapitän Mark Mangold hat nun Keeper Matthias Gruca seinen Vertrag verlängert. Jetzt rechnen alle damit, dass auch Trainer Alexander Zorniger bleibt. Dessen Konzentration gilt zunächst dem Nachholspiel gegen den FV Lauda. Anpfiff morgen im Schwerzer: 18.30 Uhr. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Mit erhobenem Haupt muss der TSB Gmünd Platz drei akzeptieren und verspricht den Fans eine Trotzreaktion

Kampfansage vor der Meisterfeier

Der Frust war schnell verflogen. Nicht zuletzt, weil die TSB-Handballer trotz des verpassten Aufstiegs in die Württembergliga minutenlang vom euphorischen Anhang gefeiert wurden. Noch vor der Möhringer Meisterfeier kündigten die Gmünder an: "Nächstes Jahr sind wir an der Reihe." weiter
FUSSBALL-CHARITY / Mega-Event in Aalen

Mit Kalle Riedle

"Wenn ich es zeitlich einrichten kann, werde ich kommen," hat Kalle Riedle schon vor Wochen gesagt. Seit gestern liegt seine Zusage neben der von Wolfgang Kleff auf dem Tisch von Vita Sports-Geschäftsführer Guido Walter. weiter
HANDBALL / Oldieturnier

Oldies am Ball

Neben den Feierlichkeiten zum 80-jährigen Jubiläum der Handballer des TSV findet am 23. Juli das HVW-Oldie-Masters-Feldhandballturnier (6+1) in Deizisau statt. Ausgeschrieben wird das Turnier für Frauenteams ab 30 Jahre und Männerteams ab 40 Jahre, außerdem sind auch gemischte Mannschaften teilnahmeberechtigt. Beginn mit großem Rahmenprogramm ist um weiter
FUSSBALL / Gewinner nach dem 0:0 zuversichtlich

Platz zwei drin

Matthias und Michael Gunzenhauser hätten dem VfB Stuttgart so sehr das entscheidende Tor gegönnt. Trotzdem glauben die beiden Regelquiz-Gewinner, dass "Platz zwei noch drin ist". weiter

Rolf Kölle

Bleibt er oder geht er? TSB-Trainer Rolf Kölle weiß es selbst noch nicht. Im Interview spricht er über das Saisonfinale in Möhringen. weiter

Schüler des TSV Alfdorf steigen auf

Mit einer konstant guten Leistung während der vergangenen Tischtennis-Saison hat die Auswahl der U 15-Schülermannschaft des TSV Alfdorf die Kreisliga-Saison erfolgreich beendet. Lohn der guten Leistungen ist der Meistertitel in der Kreisliga Jungen U 15 in Schwäbisch Gmünd. Die Mannschaft ist damit berechtigt, in der kommenden Saison in der Bezirksklasse weiter
FUSSBALL / Landesliga

Spitzenplatz verpasst

Mit einem 1:1 endete das Derby zwischen dem FCN und Kirchheim II. Dem FCN gelang es nicht eine spielerische Linie ins eigene Spiel zu bringen. weiter
VfR-EINZELKRITIK

Trotz Sieg schwach

Kein konstruktives Spiel, Frustfouls, gelbe Karten. Aber gewonnen. Im Vergleich zu den Vorwochen blieben fast alle hinter ihrer Form zurück. Tobias Linse: War an den Gegentreffern machtlos. Wirkte sicher angesichts der "Fahrkarten" produzierenden Gästestürmer. Michael Schiele: Einer der Besten. Fand mit Kampf zum Spiel. Hatte gegen Galuschka alle Hände weiter
SCHWIMMEN / SVG überrascht beim Internationalen Schwimmfest in Heidenheim

Überraschung des Tages kam spät

In der Gesamtwertung des 14. Internationalen Schwimmfestes landete der SVG zum allgemeinen Erstaunen mit 211 Punkten auf einem dritten Platz. weiter

Überregional (105)

ORCHESTER / Berliner Philharmoniker stellen Programm vor

'Rheingold' in der Strafanstalt

Die Berliner Philharmoniker gehen in der nächsten Spielzeit auf eine große Ostasien-Tournee mit Stationen wie Peking und Hongkong und starten mit dem 'Rheingold' Wagners 'Ring des Nibelungen'. Es ist der erste Ring-Zyklus der Philharmoniker seit den Aufführungen Herbert von Karajans in den später 60er und frühen 70er Jahren. Zudem gibt es 'Philharmoniker-Glückwünsche' weiter
  • 327 Leser

'Springerle' unter Dampf. ...

...Mit Volldampf fährt jetzt wieder das 'Springerle' durch den Stuttgarter Höhenpark Killesberg. Die mehr als 55 Jahre alte Dampflok leistet 50 PS und wiegt acht Tonnen. weiter
  • 300 Leser
URTEIL / Drogen-Schmugglerin muss ins Gefängnis

1,3 Kilogramm Kokain im Magen

Eine brasilianische Kokainschmugglerin, die eine enorme Menge Drogen geschluckt hatte, muss für drei Jahre und zwei Monate in Haft. Dieses Urteil fällte das Landgericht Frankfurt am Main. Die 28 Jahre alte Landarbeiterin hatte 135 Kondome mit insgesamt 1,3 Kilogramm der Droge geschluckt und versucht, sie so über die Grenze zu schmuggeln. Mit der Menge weiter
  • 330 Leser

Alte Griechen. Der ...

...Dichter Homer (links) und der Philosoph Aristoteles sitzen wieder am Kollegiengebäude I der Freiburger Universität. Fünf Monate wurden die Standbilder restauriert. Rektor Wolfgang Jäger in der Mitte freut sich über die Rückkehr der alten Griechen. weiter
  • 377 Leser
REITEN / Meredith Michaels-Beerbaum gewinnt Finale

Amazone im Glück

Riesenerfolg für die deutschen Springreiter: Sieben unter den Top Zwölf und nach nur einem Fehler in Meredith Michaels-Beerbaum eine strahlende Gewinnerin. weiter
  • 291 Leser
Tipp des Tages/ Informationen über Produktanbieter

Archiv als Schutz für Anleger

Wer sich bei einer geplanten Geldanlage vor Überraschungen schützen möchte, der sollte sich mit dem Anlegerschutzarchiv in Verbindung setzen. Die Einrichtung archiviert den Angaben zufolge seit 1992 Presseveröffentlichungen über Produktanbieter und Kapitalanlagen. Wer Angaben über Anbieter von Kapitalanlagen anfordert, erhält kostenlos Analysen und weiter
  • 408 Leser
RADSPORT

Armstrong nur Fünfter

Radprofi Lance Armstrong hat die Georgia-Rundfahrt als Fünfter beendet und ist weiter nicht in Bestform. Der Amerikaner hatte am Ende 1,42 Minuten Rückstand auf den Erstplatzierten Tom Danielsen. Armstrongs Landsmann hatte nach 26:57,56 Stunden vier Sekunden Vorsprung auf den Gerolsteiner-Neuzugang Levi Leipheimer (USA) verteidigt. dpa weiter
  • 384 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 30. Spieltag 1. FC Köln - SpVgg Unterhaching 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Scherz (22.). - Zuschauer: 35 700. Tabellenspitze: 1. 1. FC Köln 30 Spiele/58 Punkte, 2. MSV Duisburg 30/56, 3. Eintr. Frankfurt 30/52, 4. 1860 München 30/50. ·Regionalliga Nord, 32. Spieltag Bor. Dortmund/A. - Arm. Bielefeld/A. 1:1 (0:1) ·Spanien: Athletic Bilbao weiter
  • 321 Leser
FUSSBALL

Aufstieg rückt immer näher

Der Aufstieg in die Fußball-Bundesliga ist für den 1. FC Köln zum Greifen nah. Die Elf von Trainer Huub Stevens besiegte am 30. Spieltag trotz einer schwachen Vorstellung die SpVgg Unterhaching 1:0 (1:0), übernahm damit wieder die Tabellenspitze und vergrößerte den Vorsprung zu den Nichtaufstiegsplätzen auf acht Zähler. Bereits am nächsten Spieltag weiter
  • 308 Leser
EINBRECHER

Ausweis am Tatort

Ein Berliner Einbrecher hat es der Polizei leicht gemacht. Der 18-Jährige war mit zwei Komplizen in ein Lokal eingestiegen und hatte mehrere Flaschen Alkohol gestohlen. Als die per Alarmanlage herbeigerufenen Beamten eintrafen, war das Trio schon weg. Jedoch hatte der junge Mann am Tatort seinen Ausweis verloren. Die Betrunkenen waren schnell geschnappt. weiter
  • 252 Leser
ANKLAGE / Telefonistin wurde Ohrenzeugin

Bei Anruf Mord

Die Mitarbeiterin eines Callcenters hörte mit, als eine 27-jährige Anruferin umgebracht wurde. Der Ehemann des Opfers ist jetzt wegen Mordes angeklagt worden. weiter
  • 295 Leser
HEIDEL DRUCK / Wieder schwarze Zahlen - Längere Arbeitszeit

Beschäftigung bis 2008 gesichert

Der weltgrößte Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druckmaschinen hat im Geschäftsjahr 2004/05 nach zwei Verlustjahren wieder schwarze Zahlen geschrieben und die Beschäftigung in Deutschland mit einem Kostensenkungspakt bis 2008 gesichert. weiter
  • 455 Leser
FUSSBALL / Verdacht hat sich nicht bestätigt

Betrugsverfahren gegen ehemaligen Reutlinger OB eingestellt

Die Tübinger Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren gegen den früheren Reutlinger Oberbürgermeister Stefan Schultes (CDU) eingestellt. Der Verdacht der Untreue und des Betrugs im Zusammenhang mit dem bundesligatauglichen Stadionausbau habe sich nicht erhärtet, teilte die Behörde gestern mit. Der Vorwurf, dass er dem Gemeinderat wichtige Fakten weiter
  • 262 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Programm zur Optimierung der Kapitalstruktur

Bilanz wird eine Woche früher veröffentlicht

Die Deutsche Börse will im Dauerstreit mit Großaktionären Stärke beweisen und veröffentlicht ihre Bilanz für das erste Quartal 2005 eine Woche früher. Die Zahlen würden am Abend des 2. Mai veröffentlicht und nicht wie vorgesehen am 10.Mai, teilte die Deutsche Börse AG gestern in Frankfurt mit. Zudem will der Börsenbetreiber Details seines Programms weiter
  • 437 Leser
FUSSBALL

Buckley zu Dortmund

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund verstärkt sich ab der kommenden Saison mit Torjäger Delron Buckley (27) von Arminia Bielefeld. Der Südafrikaner wechselt für die festgeschriebene Ablösesumme von 425 000 Euro zu den Schwarz-Gelben. Der 15-fache Torschütze schlug ein Angebot des englischen Premier-League-Klubs Blackburn Rovers aus. sid weiter
  • 369 Leser

Das richtige Buch zum Kochen lernen

Ein hervorragendes Buch nicht nur für Einsteiger ist Kochen, das neue Buch mit dem Löffel aus dem Verlag Zabert Sandmann in München (296 Seiten, 19,90 Euro). Zu Beginn jedes Kapitels werden die wichtigsten Grundzubereitungsarten mit Schritt-für Schritt-Bildern vorgestellt - darauf bauen die folgenden Rezepte auf. Der Band mit mehr als 1000 Farbfotos weiter
  • 376 Leser
SCHULEN

Dialekt auf dem Stundenplan

Die Verbände 'Muettersproch-Gsellschaft' und 'Schwäbische Mundart' wollen Dialekt auf den Stundenplan bringen. Ihr Projekt, an dem 43 Künstler mitarbeiten, heißt 'Mundart in der Schule', teilte Initiator Wulf Wager gestern mit. Dabei geben Autoren, Musiker oder Kabarettisten je eine Doppelstunde Mundart-Unterricht. Mitmachen können alle Schulen. Der weiter
  • 283 Leser
BIOTECHNOLOGIE

Enormes Potenzial

Die Biotechnologiebranche warnt vor einem 'Transrapid-Effekt' bei Medizinprodukten. Es dürfe keinesfalls passieren, dass Forscher in Deutschland Techniken entwickelten, diese dann aber nur im Ausland zum Einsatz kämen, warnten Experten in Stuttgart. Auf den vom Bundesforschungsministerium organisierten Biotechnologietagen rief Staatssekretär Wolf-Michael weiter
  • 503 Leser
FUSSBALL / Abstiegsregelung bleibt bestehen

Erfurts Antrag abgeschmettert

DFL will Schlussstrich unter Affäre ziehen
Die Deutsche Fußball Liga hat die Aussetzung der Abstiegsregelung in der Zweiten Liga abgelehnt. Der FC Rot-Weiß Erfurt forderte das wegen des Wettskandals ein. weiter
  • 309 Leser
Daimler-Chrysler

Ertragseinbruch erwartet

Der Daimler-Chrysler-Konzern gibt seine Beteiligung an der Flugzeugleasing-Gesellschaft Debis Air Finance an den US-Investor Cerberus Capital Management ab. Bislang habe Daimler-Chrysler 45 Prozent der Anteile an Debis Air Finance gehalten, sagte Unternehmenssprecher Thomas Fröhlich in Stuttgart. Auch die übrigen Anteilseigner - die Bayerische Landesbank, weiter
  • 402 Leser
SCHULE

Falsche Lektüre raubt Leselust

Veraltete Methoden und falsche Bücher im Deutschunterricht rauben Kindern nach Ansicht der Erfurter Erziehungswissenschaftlerin Karin Richter die Lust am Lesen. 'Das Angebot an Büchern steht den Wünschen der Grundschüler komplett entgegen', sagte die Autorin der Studie 'Lesemotivation in der Grundschule'. Die Untersuchung ergab, dass die Freude der weiter
  • 316 Leser
VISA / Harte Worte Richtung Opposition

Fischer gibt Fehler zu

Vor laufender Kamera gestand Außenminister Fischer im Untersuchungsausschuss Fehler ein. Er verwahrte sich aber gegen die Skandalisierung durch die Opposition. weiter
  • 282 Leser

Fitness aus dem Netz

Fitness-Tipps und Informationen gibt es natürlich auch im Internet. Unter www.aok.de findet sich zum Beispiel ein interaktiver Fitness-Trainer für Büromenschen, das Ausdauer-Programm 'Laufend in Form' sowie ein bundesweiter Wegweiser zu den örtlichen Gesundheitsangeboten der AOK. Die Homepage der Innungskrankenkassen www.ikk.de liefert ebenfalls Trainingsanregungen weiter
  • 290 Leser
EUROPA / Brüssel rügt wieder einmal deutsche Überreglementierung

Freiheit für die Knoblauchpille

Der Handel in Europa hat frei zu sein, betont die EU-Kommission immer wieder. Deshalb soll es Knoblauchextrakt künftig auch in deutschen Supermärkten geben. weiter
  • 277 Leser
KÖNIGSHAUS / 13 Monate nach Kronprinz Frederiks Hochzeit kündigt sich Nachwuchs an

Freude in Dänemark - Prinzessin Mary wird Mutter

Freudige Nachricht aus dem dänischen Königshaus: Kronprinzessin Mary erwartet ihr erstes Baby. Geburtstermin sei Ende Oktober, teilte der Palast in Kopenhagen mit. weiter
  • 344 Leser
UMWELT / Bundesverband setzt auf Oettinger

Frischer Wind für die Windenergie

Der Bundesverband Windenergie hat große Erwartungen: Der neue Ministerpräsident Günther Oettinger setze erklärtermaßen auf erneuerbare Energien. weiter
  • 282 Leser
SHAKESPEARE

Gefälschtes Porträt

Ein Porträt des Dichters William Shakespeare, das 1609 entstanden sein sollte, ist als Fälschung entlarvt worden. Experten der National Portrait Gallery fanden heraus, dass das verwendete Chromgelb und Ultramarin aus dem frühen 19. Jahrhundert stammen. Das Bildnis ist als 'Flower-Shakespeare' bekannt, weil es einst der Brauereifamilie Flower gehörte. weiter
  • 361 Leser

Geringere Ausgaben für Kassenpatienten

Die Gesundheitsreform lässt die Leistungsausgaben der gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg sinken: Sie gaben 2004 mit 12,1 Milliarden Euro 2,7 Prozent weniger aus als im Vorjahr, teilte das Statistische Landesamt gestern mit. Die Gesamtaufwendungen für Risikostrukturausgleich und Verwaltung lagen bei 14,8 Milliarden Euro oder 3120 Euro je weiter
  • 283 Leser
SCHERING

Gewinn gesteigert

Der drittgrößte deutsche Pharmakonzern Schering hat dank der Anti-Baby-Pille Yasmin im ersten Quartal 2005 das Betriebsergebnis gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 7 Prozent auf 230 Mio. EUR gesteigert. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 144 Mio. EUR (plus 11 Prozent) übrig, teilte Schering mit. Der Umsatz legte um 4 Prozent auf 1,2 Mrd. EUR zu. dpa weiter
  • 630 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: 4 444 733,80 Euro, Gewinnklasse 2: 320 770,70 Euro, Gewinnklasse 3: 30 843,30 Euro, Gewinnklasse 4: 1830,50 Euro, Gewinnklasse 5: 144,60 Euro, Gewinnklasse 6: 30,80 Euro, Gewinnklasse 7: 22,60 Euro, Gewinnklasse 8: 8,40 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 19 865,70 Euro, Gewinnklasse 2: 254,80 Euro, Gewinnklasse 3: 21,20 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 352 Leser
FUSSBALL

Gladbach und die Hoffnung

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach beschwört am Ende einer schwarzen Woche mit den Rücktritten von Trainer Dick Advocaat und Sportdirektor Christian Hochstätter wieder einmal das Prinzip Hoffnung. Das 0:0 in Nürnberg war für den neuen Trainer und Hoffnungsträger Horst Köppel ein Schritt in die richtige Richtung: 'Wir haben einen Punkt auf weiter
  • 266 Leser
Stora Enso

Großhändler übernommen

Der finnisch-schwedische Papierkonzern Stora Enso übernimmt den zweitgrößten deutschen Papiergroßhändler Schneidersöhne in Ettlingen (Kreis Karlsruhe). Wie Stora Enso in Stockholm mitteilte, werde der Unternehmenswert des bisherigen Familienunternehmens mit 2100 Beschäftigten auf 450 Mio. EUR geschätzt. Stora Enso hatte zuvor bereits das niederländische weiter
  • 502 Leser
FUSSBALL

Hitzfeld lobt Lukas Podolski

Gütersloh· Torjäger Lukas Podolski vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln ist auf Position sieben in einer Rangliste von Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld über die Nachwuchs-Asse beim Konförderationen-Cup in Deutschland (15. bis 29. Juni) der am besten platzierte deutsche Spieler. Die ersten drei Plätze im Ranking belegen die Brasilianer Adriano, Kaka und weiter
  • 311 Leser
KONJUNKTUR / Ifo-Geschäftsklima-Index fällt nochmals

Hoffnungen geplatzt

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist erneut gefallen, und zwar stärker als von Experten erwartet. Das dämpft die Aussichten auf einen baldigen Wirtschaftsaufschwung. weiter
  • 415 Leser
ALTPAPIER

Höhere Preise

Die Preise für Altpapier sind nach Angaben des Verbandes Deutscher Papierfabriken so hoch wie lange nicht mehr. Je nach Qualität würden derzeit 50 bis über 80 EUR je Tonne gezahlt, sagte Hauptgeschäftsführer Klaus Windhagen. Einige Kommunen seien angesichts leerer Kassen bereits darauf gekommen, 'dass man mit Altpapier Geschäfte machen kann.' dpa weiter
  • 537 Leser
SCHWÖRER HAUS / Fertighaus-Hersteller erreicht Rekordumsatz

Im Kreislauf zum Erfolg

Schwäbisches Unternehmen setzt auf innovative Eigenheime und Abfallvermeidung
Die Schwörer Haus KG hat ihren Firmensitz auf der Schwäbischen Alb zu einem Zentrum der deutschen Fertighausbranche ausgebaut. Mit innovativer Technik und einem ausgefeilten Produktionssystem behauptet sich die Firma, die zu den drei führenden Herstellern gehört. weiter
  • 549 Leser
HANDBALL / Derby in der Schleyer-Halle: Göppingen empfängt Pfullingen

Im Zeichen des Abstiegskampfes

In Stuttgart kommt es heute vielleicht zum vorerst letzten Derby für längere Zeit: Handball-Erstligist Göppingen empfängt die stark abstiegsbedrohten Pfullinger. weiter
  • 312 Leser
ZECKEN / FSME-Warnung für Heidelberg

Impfung empfohlen

Nicht alle Zeckenbisse sind harmlos. Die kleinen Tiere können zum Beispiel Hirnhautenzündung übertragen. In Risikogebieten raten Fachleute zu einer Impfung. weiter
  • 345 Leser

INTERVIEW: Studio in der Tasche

Liegestütz statt Fitness-Studio: Professor Dr. med. Klaus Völker, Direktor des Instituts für Sportmedizin der Universität Münster, gibt Tipps zum kostenlosen Training. weiter
  • 275 Leser
VERBRAUCHER

Kaffeepreise steigen weiter

Die Kaffeetrinker in Deutschland müssen erneut tiefer in die Tasche greifen. Der führende deutsche Kaffeeröster Tchibo kündigte gestern eine Preiserhöhung um durchschnittlich 50 Cent je Pfund Kaffee an. Auch Melitta und Kraft Foods werden ihre Preise entsprechen anheben. Bereits zum Jahresbeginn hatte sich Kaffee um rund 70 Cent auf vier Euro je Pfund weiter
  • 286 Leser
IHK / Vorstoß der SPD gegen Zwangsmitgliedschaft

Kammern gelassen

Die SPD startet einen neuen Anlauf, die Zwangsmitgliedschaft in den Industrie- und Handelskammern abzuschaffen. Der Erfolg ist allerdings recht zweifelhaft. weiter
  • 476 Leser
SC FREIBURG / Der dritte Bundesliga-Abstieg ist 'fast tragisch

Kein Geld für eine Mondfahrt

Der direkte Wiederaufstieg ist das Ziel, doch der SC Freiburg wird für die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga sein Tafelsilber nicht verkaufen. 'Große Namen zu holen, wäre eine Mondfahrt, die kann sich der Klub nicht leisten', so Trainer Volker Finke zur neuen alten Philosophie weiter
  • 275 Leser
BAHNÜBERGANG

Kein guter Schlafplatz

Mitten auf einem Bahnübergang bei Lüttich (Belgien) ist ein Autofahrer gestern hinter dem Steuer eingeschlafen. Ein Zug, der die Stelle mit hoher Geschwindigkeit passierte, zertrümmerte den Wagen. Die Feuerwehr musste den schwer verletzten Mann aus dem Wrack herausschneiden. Die Bahnpolizei hat eine Untersuchung des Unfalls eingeleitet. dpa weiter
  • 358 Leser
SAISONARBEITER

Keine Nachzahlungen

Entgegen anders lautenden Meldungen müssen Landwirte nach Angaben des Deutschen Bauernverbandes (DBV) für 2004 nun doch keine Sozialabgaben für von ihnen beschäftigte Saisonarbeiter aus Polen nachzahlen. Das Bundessozialministerium habe mit Polen ausgehandelt, dass das Land auf entsprechende Forderungen für 2004 verzichte, sagte Sonnleitner. AFP weiter
  • 377 Leser
WISSENSCHAFT / Kurzlebigstes Wirbeltier wird höchstens 59 Tage alt

Kindheit des Korallenfischs dauert nur drei Wochen

Das nach bisherigem Wissen kurzlebigste Wirbeltier ist ein kleiner Korallenfisch: Der nur 11 bis 20 Millimeter lange Vertreter der Grundeln wird maximal 59 Tage alt. Das Leben der Fische am Great Barrier Reef in Australien sei zwar kurz aber intensiv, berichten australische Forscher der James-Cook-Universität in Townsville im Fachjournal 'Current Biology'. weiter
  • 286 Leser
FISCHER

KOMMENTAR: Ganz normaler Zeuge

GUNTHER HARTWIG Es wird jetzt schwer für die Opposition, Joschka Fischer über die Visa-Affäre zu stürzen. Nicht etwa, weil sich der Außenminister gestern so gut verkauft hätte. Er wurde den Erwartungen gerecht, mehr nicht. Von einer Sternstunde politischer Selbstinszenierung war der mit Spannung erwartete Tag im Berliner Untersuchungsausschuss aber weiter
  • 332 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST

KOMMENTAR: Politisch aufgeladen

ANDREAS HACKER Die gute Nachricht zuerst: Es wird das Land nicht lahmlegen, wenn demnächst eine Straßenmeisterei die Arbeit verweigert, die Hochschulverwaltung streikt oder in einer Universitätsklinik alles etwas langsamer zugeht. So gesehen ist die Nachricht vom Scheitern der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst der Länder nicht wirklich beunruhigend. weiter
  • 272 Leser
STANDORTE

KOMMENTAR: Warum Heidelberg Spitze ist

HELMUT SCHNEIDER Heidelberg ist Spitze im Land. Nein, nicht nur in der Hitparade der gängigsten Gassenhauer ('Ich hab mein Herz . . .') oder bei den Touristenbesuchen aus Japan. Heidelberg weist offenbar die besten wirtschaftlichen Perspektiven ganz Baden-Württembergs vor. Das erstaunt auf den ersten Blick. Hatten wir nicht zuerst an Daimler-Chrysler-Porsche-Bosch weiter
  • 462 Leser
PROZESS / Ex-Frau des Drahtziehers sagt aus

Krankhafter Verfolgungswahn

Tödliche Schüsse auf Grünen-Politiker
Eifersucht und Verfolgungswahn eines Verlassenen - das scheinen die Gründe für die Schüsse zu sein, denen ein Waldbronner Lokalpolitiker zum Opfer fiel. weiter
  • 357 Leser
AUSSTELLUNG / Ungehobelte Gestalten im Museum Villa Rot in Burgrieden

Kulturen in Zwiesprache

Werke von Georg Baselitz treffen auf afrikanische Skulpturen
Er hat Menschen auf den Kopf gestellt und Traditionen. Auch als Sammler afrikanischer Skulpturen weiter
  • 396 Leser

Kulturtipp

Jazzig und poetisch Zwei Musiker, ein Wohnwagen und viele Instrumente sind 20 Tage auf Reise am Neckar entlang von Schwenningen bis Mannheim. Der Klavier spielende Chansonnier Tommy Mammel und sein trommelnder Weggefährte Matthias Bergmann sind auf Neckartour. Ein echter Chansonnier, auch der deutsche, liebt sein Frankreich, das wirkliche und das Klischee. weiter
  • 330 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2966 (Freitag: 1,3077) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7712 (0,7647) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67865 (0,68285) britische Pfund, 137,31 (138,96) japanische Yen und 1,5441 (1,5435) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 430 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Überfall auf Juwelier aufgeklärt Nach einem Raubüberfall auf ein Stuttgarter Juweliergeschäft am 2. März hat das Landeskriminalamt fünf Männer festgenommen. Die mutmaßlichen Täter seien Mitglieder einer estnischen Bande, die auch für weitere Überfälle in Frage komme. Bei dem Überfall in Stuttgart war ein Wachmann verletzt worden. Die Täter hatten 30 weiter
  • 318 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bauwirtschaft startet schlecht Die Auftragseingänge der krisengeplagte deutschen Bauwirtschaft sind in den ersten drei Monaten 2005 um 17 Prozent unter dem Vorjahresniveau gelegen. Das ist der schlechteste Jahresstart seit Mitte der 90er Jahre, teilte Hauptverband der Deutschen Bauindustrie mit. Bosch eröffnet China-Zentrum Der Stuttgarter Elektrokonzern weiter
  • 424 Leser
HOHENLOHEKREIS

Landrat Jahn wiedergewählt

Der Landrat des Hohenlohekreises, Helmut Jahn (CDU), ist einstimmig in seinem Amt bestätigt worden. Bei der Wahl am Montag im Kreistag erhielt der 56-Jährige alle 37 abgegebenen Stimmen. Drei Wahlberechtigte hätten nicht an der Wahl teilgenommen, sagte eine Sprecherin des Landratsamtes. Der studierte Jurist tritt nun seine dritte Amtszeit an. Herausforderin weiter
  • 314 Leser
EU-VERFASSUNG

LEITARTIKEL: Plan B gibt es nicht

SABINE SEEGER, Brüssel Allen Unkenrufen zum Trotz: die Franzosen werden für die EU-Verfassung stimmen. Der das sagte, müsste es eigentlich wissen. Dominique Strauss-Kahn gehört zu den Profiliertesten unter den Pariser Politikern. Der frühere Wirtschafts- und Finanzminister ließ jetzt jedenfalls keinen Zweifel daran, dass seine Landsleute dem ersten weiter
  • 253 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Mette-Marit Die norwegische Prinzessin Mette-Marit (31) erwartet im Dezember ihr zweites Kind mit Kronprinz Haakon (31). Wie der Hof in Oslo gestern mitteilte, müsse sich die Prinzessin schon jetzt für die im Dezember erwartete Geburt 'Schonung auferlegen'. Als erstes gemeinsames Kind des Kronprinzenpaares kam im vergangenen Jahr Prinzessin weiter
  • 373 Leser
FLÜSSE / Bootstouren werden eingeschränkt

Maut auf der Donau

Neue Regelung für das Bootsfahren im Donautal: Von Mai an dürfen täglich höchstens 330 Boote auf dem Abschnitt zwischen Beuron und Sigmaringen unterwegs sein. weiter
  • 336 Leser
KAPITALISMUSDEBATTE

Mehr Druck auf die Wirtschaft

Die SPD erhöht den Druck auf die Wirtschaft, rasch für mehr Beschäftigung in Deutschland zu sorgen. Als Reaktion auf die Debatte über Kapitalismus-Auswüchse soll die Einführung von Mindestlöhnen jetzt schneller als geplant vorangetrieben werden. Das Bundeskabinett will bereits morgen Eckpunkte für ein neues Entsendegesetz verabschieden, in das möglichst weiter
  • 339 Leser
BELOHNUNG

Millionenraub: Keine Spur

Nach dem brutalen Millionenraub auf der Düsseldorfer Königsallee sind insgesamt 325 000 Euro Belohnung auf Täter und Beute ausgesetzt worden. 250 000 Euro habe die Versicherung ausgelobt, 75 000 Euro das Unternehmen, teilte der Geschäftsführer der betroffenen Juwelierkette, Roland Kaulfuß, mit. Alle Mitarbeiter stünden noch unter Schock und würden von weiter
  • 301 Leser
FUSSBALL

Mutige Entlein in Mailand

Der PSV Eindhoven ist seit Samstag vorzeitig niederländischer Meister geworden, doch weil höhere Aufgaben bevorstehen, fiel die Feier vorerst aus. Die Mannschaft von Guus Hiddink gastiert heute (20.45 Uhr) beim AC Mailand zum Halbfinal-Hinspiel der Champions League. Eindhoven sieht sich im Schatten der Glitzer-Klubs als Außenseiter. 'Wir sind die hässlichen weiter
  • 362 Leser
SCHOTTLAND / Klage einer 20-jährigen Mutter

Nach der Abtreibung Tochter geboren

In Schottland hat eine 20-jährige Frau ein Krankenhaus verklagt, weil sie nach einer 'misslungenen' Abtreibung ein Kind bekam. Stacy Dow will von der Klinik in Perth 250 000 Pfund (365 000 Euro). Als Grund nennt die Frau, dass sie nur so die Erziehung ihrer inzwischen dreijährigen Tochter Jayde finanzieren könne. Dow war im Alter von 16 Jahren mit Zwillingen weiter
  • 351 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kanther legt Revision ein Ex-Bundesinnenminister Manfred Kanther (CDU) und der frühere CDU-Finanzberater Horst Weyrauch haben gegen ihre Verurteilung im Parteispendenprozess Revision eingelegt. Damit wird nun der Bundesgerichtshof in Karlsruhe zur juristischen Aufarbeitung des Skandals um die schwarzen Kassen der hessischen Unionspartei das letzte Wort weiter
  • 304 Leser
AKTIENMÄRKTE

New York heitert auf

Nach einem leichteren Start wechselte der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern am Nachmittag wieder ins Plus. Für Stimmungsbesserung sorgte vor allem eine freundlichere Eröffnungstendenz aus New York. Der Ifo-Index sank zwar zum dritten Mal in Folge, dies belastete aber kaum. Zu den größten Gewinner gehörten die Aktien des Pharmakonzerns Schering, nachdem weiter
  • 466 Leser
POP

Nur die Vorband punktet voll

Eigentlich hatten 'Decibully' aus dem fernen Milwaukee einen miesen Tag. Nach ihrem Konzert in Amsterdam waren sie in einer Kirche bestohlen worden. Wie sie den Frust allerdings bei ihrem Konzert im Kulturzentrum Rätsche kompensierten, das war mehr als hörenswert. Die Multiinstrumentalisten, auf der Bühne den Charme einer Hippie-Kommune versprühend, weiter
  • 246 Leser
BILDUNG / Kommunen verlangen mehr Engagement für Ganztagesschulen

Oettinger solls richten

Der Bedarf ist größer als von der Landesregierung erwartet
Der Bedarf an Ganztagesschulen im Südwesten ist bei weitem größer als von der Landesregierung erwartet. Die Kommunen drängen deshalb Ministerpräsident Günther Oettinger dazu, das Bundesprogramm zum Ausbau der Ganztagesschulen mit Landesgeld aufzustocken. weiter
  • 308 Leser
KIRCHE / Kardinal Lehmann weist Spekulationen über Wechsel nach Rom zurück

Papst Benedikt erwägt Besuch in Bayern

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz und Mainzer Bischof Kardinal Karl Lehmann bleibt in Deutschland. Lehmann wies in scharfer Form Spekulationen zurück, der Papst habe ihm ein Kurienamt angetragen. Ob er im Herbst wieder für den Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz kandidiert, ließ Lehmann offen. 'Ich bin seit 18 Jahren Vorsitzender, weiter
  • 324 Leser
BÜHNE / Ein neues Broadway-Musical in Heilbronn

Party bis zum Schuss

Leicht frivoles Treiben und der biblische Sündenfall, schon waren die Zuschauer begeistert: Das Musical 'Wild Party' feierte in Heilbronn Deutschlandpremiere. weiter
  • 281 Leser
AUSSTELLUNG

Pompeji zieht Massen an

Mit einem Rekord ist die Pompeji-Ausstellung im Reiss-Engelhorn-Museum in Mannheim zu Ende gegangen. Bei ihrer einzigen Präsentation in Deutschland zog die Ausstellung 'Pompeji. Die Stunden des Untergangs' seit November 2004 mehr als 200 000 Besucher an. So viele Menschen waren seit zehn Jahren nicht mehr in das Museum geströmt. dpa weiter
  • 379 Leser

Pressestimmen: Herzliche Distanz

DIE AMTSEINFÜHRUNG DES PAPSTES BENEDIKT XVI. KOMMENTIERTEN GESTERN ZAHLREICHE ZEITUNGEN:
'ABC' (Madrid): Benedikt XVI. erscheint als ein Papst der Bescheidenheit und der Strenge. . . Die Schüchternheit und das natürliche Auftreten passen nicht zu dem Bild des Hardliners, das viele vom neuen Papst zeichnen. Benedikt XVI. . . . erinnert an seine eigene Schwäche und beweist damit eine große menschliche Qualität. 'La Stampa' (Rom): Am Anfang weiter
  • 243 Leser
RUSSLAND

Putin kritisiert Staatsdiener

Der russische Präsident Wladimir Putin hat in seiner Ansprache zur Lage der Nation scharf Kritik an Korruption und Unfähigkeit in seinem eigenen Machtapparat geübt. Immer noch führten sich russische Beamte 'als geschlossene Kaste auf, die ihren Staatsdienst als Einnahmequelle betrachtet'. Putin, der erstmals seit seinem Amtsantritt im Jahr 2000 mit weiter
  • 273 Leser
TSCHECHIEN / Ministerpräsident Gross gibt auf

Regionalminister Paroubek rückt an die Spitze

Nach nur acht Monaten im Amt ist Tschechiens Ministerpräsident Stanislav Gross zurückgetreten. Nachfolger wird Jiri Paroubek. Damit ist die Regierungskrise beendet weiter
  • 291 Leser
NATUR

Riesenschabe entdeckt

Die bislang größte Kakerlake der Welt haben Forscher auf der südostasiatischen Insel Borneo gefunden. Die zehn Zentimeter lange Riesenschabe habe noch keinen wissenschaftlichen Namen, teilte der World Wide Fund for Nature (WWF) in Frankfurt am Main mit. Das Insekt ernähre sich von Pflanzenabfällen. Die Riesenkakerlake war 2004 bei einer internationalen weiter
  • 333 Leser
TENNIS

Roddick siegt wieder

Der frühere Weltranglistenerste Andy Roddick (USA) hat das ATP-Turnier in Houston gewonnen. Der 22-Jährige bezwang im Finale den Franzosen Sebastien Grosjean 6:2, 6:2 und triumphierte damit zum dritten Mal nach 2001 und 2002 in Texas. Die vergangenen beiden Jahre war er dort im Finale gescheitert, 2004 gegen Tommy Haas, 2003 gegen Andre Agassi. sid weiter
  • 298 Leser
ERWEITERUNG / Kommission geht auf Serbien-Montenegro zu

Rumänien und Bulgarien der EU einen Schritt näher

Rumänien und Bulgarien haben gestern in Brüssel ihre Beitrittsdokumente unterzeichnet. Damit können beide Länder zum 1. Januar 2007 in die Europäische Union aufgenommen werden. Zuvor müssen sie allerdings noch einige Hürden überwinden. So hat das Europaparlament erhebliche Vorbehalte angemeldet. Vor allem Rumänien müsse Defizite in der Bekämpfung der weiter
  • 307 Leser
TISCHTENNIS

Rätselraten um Lizenz

In der Tischtennis-Bundesliga der Herren ist die Zukunft des SV Plüderhausen weiterhin ungewiss. Der ehemalige Vereinsvorsitzende Siegfried Riester hat dem Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) mitgeteilt, dass der Club keine Schritte gegen die Lizenzverweigerung einlegen wird. Dem widersprach Manager Gerrit Albrecht. Er erklärte, dass die neue Vereinsführung weiter
  • 263 Leser
LUFTHANSA / Volumen von 50 Millionen Euro

Schmuckanleihe gefragt

Die Lufthansa ist mit ihrer Schmuckanleihe zum 50. Jubiläum auf großes Interesse gestoßen: Innerhalb weniger Tage konnte das Volumen von 50 Mio. EUR problemlos bei Privatanlegern platziert werden. Die Konsortialführer WestLB und DZ Bank legten den Kupon der 5-jährigen Anleihe bei 3,62 Prozent per annum fest. Valuta und Fälligkeit des Bonds, der in Stücken weiter
  • 491 Leser
NACHRUF

Sie dachte wie Micky-Maus

Micky-Maus-Übersetzerin Erika Fuchs ist bereits am 22. April im Alter von 98 Jahren in München gestorben. Das teilte der Berliner Egmont Ehapa Verlag gestern mit. Der Verlag trauere um 'die Grande Dame des Comics, die Wegbegleiterin ganzer Generationen, die in Entenhausen 'grübel, grübel' gleichermaßen beheimatet war wie in der internationaler Literatur. weiter
  • 291 Leser
FERNSEHEN / Krankheiten in Lieblingsserien

Soap-Zuschauer als Nachahmer

Viele Fernsehzuschauer imitieren nach einer neuen britischen Umfrage die Krankheiten aus ihren Lieblingsserien. Neun von zehn befragten Hausärzten jedenfalls haben schon einmal einen Patienten gehabt, der Symptome beschrieb, die er zuvor im Fernsehen gesehen oder über die er in der Zeitung gelesen hatte. Die Zunahme von medizinischen Themen in TV-Seifenopern, weiter
  • 328 Leser
JUSTIZ / Fall Karolina soll neu aufgerollt werden

Staatsanwalt legt Revision ein

Nach dem Prozess um den grausamen Tod der dreijährigen Karolina hat die Staatsanwaltschaft Revision gegen das Urteil des Landgerichts Memmingen eingelegt. Das Gericht hatte die 26-jährige Mutter des Mädchens und deren Ex-Freund (31) zu deutlich niedrigeren Strafen verurteilt als von der Anklage gefordert. Die Entscheidung darüber, ob das Urteil Bestand weiter
  • 275 Leser
WIRTSCHAFTSENTWICKLUNG / Baden-Württemberg im 'Zukunftsatlas

Starker Südwesten

Die Region Heidelberg hat die weitaus besten Chancen
Baden-Württemberg ist weiter einer der dynamischsten Standorte Europas. Eine Studie belegt, dass die Entwicklung von leistungsfähigen Zentren abhängt. weiter
  • 532 Leser
REITEN

Station in Stuttgart

Das Reitturnier in Stuttgart wird vom 18. bis 20. November erstmals Station des Springreiter-Weltcups sein. Das hat das Weltcup-Komitee der Internationalen Reiterlichen Vereinigung (FEI) beschlossen. Neben Stuttgart ist Leipzig wie in den Vorjahren zweite deutsche Austragungsstadt für die im Herbst beginnende neue Saison in der Westeuropa-Liga. dpa weiter
  • 351 Leser
KOMMUNEN / Freie Wähler: Aufgaben klar verteilen

Städte müssen sparen

Die Freien Wähler, stärkste Kraft in den Gemeinderäten im Südwesten vor der CDU, fordern eine klare Zuordnung der Aufgaben auf Bund, Länder und Kommunen. weiter
  • 238 Leser

Telegramme

Fussball:Wegen Feuerwerkskörper und Leuchtraketen, die am 18. Februar bei der Partie gegen Dynamo Dresden aufs Spielfeld geflogen waren, muss Zweitligist Karlsruher SC 5000 Euro Strafe zahlen. Den Wurf einer Schnapsflasche muss hingegen Zweitligist SpVgg Greuther Fürth mit 2000 Euro büßen. Fussball: Der Verkauf des Leipziger WM-Stadions ist gescheitert, weiter
  • 270 Leser

THEMA DES TAGES: Fitness, die nichts kostet

Wer fit sein und sich wohl fühlen will, muss dafür nicht viel Geld ausgeben. Wir liefern Tipps und Anregungen, die jeder in seinen Alltag einbauen kann. Außerdem erklärt ein Experte, warum man die Vorbereitungen für einen erholsamen Schlaf nicht unterschätzen sollte. weiter
  • 412 Leser
ISRAEL

Trauer um Weizman

Der ehemalige israelische Staatspräsident Eser Weizman, der am Sonntag gestorben war, soll heute beigesetzt werden. Der 80-Jährige hatte sich vom Falken zum Wegbereiter der Aussöhnung mit den Palästinensern gewandelt. In seiner Amtszeit von 1993 bis 2000 versuchte Weizman immer wieder, die Friedensgespräche in Gang zu bringen. AP weiter
  • 365 Leser
TARIFPOLITIK / Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Länder warten weiter auf Abschluss

Verdi kämpft für kürzere Arbeitszeit

Protestaktionen angekündigt - Arbeitgeber beklagen zu geringes Entgegenkommen
Das Ringen um einen Tarifabschluss im öffentlichen Dienst der Länder hält an. Die Verhandlungen sind vorerst gescheitert. Knackpunkt waren die Arbeitszeiten. weiter
  • 346 Leser
GESUNDHEIT / Auch auf der Schwäbischen Alb fehlen Mediziner

Vereinzelt sind Ärzte knapp

Im Osten stehen 80 Prozent der Praxen leer - Zu wenig Anreize
In Deutschland gibt es keinen generellen Ärztemangel. Er tritt nur in einzelnen Regionen auf. Besonders stark betroffen ist Ostdeutschland. Dort dürfte sich die Situation noch zuspitzen. Deshalb wird um Studenten und Medizinerinnen nach der Babypause geworben. weiter
  • 295 Leser
WETTERKAPRIOLEN

Viel Neuschnee in USA

Für die Jahreszeit ungewöhnliche Schneestürme haben dem Mittleren Westen der USA eine weiße Winterlandschaft beschert. In weiten Teilen der Staaten Michigan, Indiana, Ohio, Pennsylvania, West Virginia, Tennessee und North Carolina fielen bis zu 35 Zentimeter Schnee. Zuvor waren die Temperaturen von 15 Grad Celsius auf den Gefrierpunkt abgestürzt. AP weiter
  • 260 Leser
SCHIEDSRICHTER / Fairplay-Trophäe für Fröhlich

Viel Zivilcourage gezeigt

Bundesliga-Schiedsrichter Lutz-Michael Fröhlich ist mit der Fairplay-Trophäe des Verbandes der Deutschen Sportjournalisten (VDS) geehrt worden. Der 47-jährige Referee hatte am 6. November 2004 beim Bundesliga-Spiel des FC Bayern München gegen Hannover 96 nach Befragung seines Assistenten eine Gelb-Rot Karte gegen Michael Ballack zurückgenommen. Außerdem weiter
  • 338 Leser
FORMEL 1 / Schumacher sitzt Alonso im Nacken

Vorfreude aufs Duell in Barcelona

Bridgestone, der Reifen-Partner von Ferrari, hat den Rückstand wett gemacht
Als Michael Schumacher nach seiner blitzsauberen Dienstfahrt beim San-Marino-Grand-Prix seine Ferrari-Mannschaft besuchte, prasselte ihm heftiger Applaus entgegen, der länger dauerte als ein Boxenstopp. Es war ein Zeichen des Respekts vor einer Top-Leistung. weiter
  • 262 Leser
FORMEL 1 / Verwirrung um Honda-Pilot

War Button zu leicht?

Formel-1-Pilot Jenson Button muss um seinen dritten Platz beim Großen Preis von San Marino in Imola zittern. Der Automobil-Weltverband legte gegen die Entscheidung der Rennkommisare Einspruch ein, die nach mehrstündiger Untersuchung den Briten nicht disqualifiziert hatten. Der BAR-Honda soll beim Wiegen nach dem Rennen unter dem Mindestgewicht von 600 weiter
  • 254 Leser
WM-TICKETS / Ebay will Handel nicht untersagen

Warnung vor Schwarzmarkt

Das Organisationskomitee für die Fußball-WM 2006 hat vor dem Tickethandel im Internet eindringlich gewarnt und damit verbundene Sicherheitsbedenken geäußert. Vizepräsident Horst R. Schmidt stellte klar, dass die personengebundenen Karten nicht einfach übertragen werden können und Käufer möglicherweise gar nicht ins Stadion gelangen. Das Internet-Auktionshaus weiter
  • 300 Leser
TSCHERNOBYL / Ex-Landrat Maus hielt sich 1986 nicht ans Messverbot

Weisers Weisung im Panzerschrank

Heute vor 19 Jahren ereignete sich in Tschernobyl die Reaktorkatastrophe. Die Auswirkungen der Strahlung bis ins Land wollte ein Minister zuerst nicht wahrhaben. weiter
  • 300 Leser
FUSSBALL

Werder vor rauen Zeiten

Nach dem blamablen Aus in der Champions-League und der bitteren Niederlage im DFB-Pokal droht Werder Bremen jetzt sogar der UI-Cup. Nach der 1:2 (1:2)-Niederlage bei Bayer Leverkusen können die Bremer zumindest die neuerliche Qualifikation zur Champions-League abschreiben. Bei nur noch einem Punkt Vorsprung auf Rang sieben und angesichts der Vorstellung weiter
  • 362 Leser
ENTSPANNUNG / Tipps für einen gesunden Schlaf

Wichtige Auszeit für Körper und Geist

Die meisten Menschen unterschätzen, wie wichtig der Schlaf für das Wohlbefinden ist, sagt der Schlafforscher Jürgen Zulley. Er rät sogar zur 'Ruhe vor der Ruhe'. weiter
  • 306 Leser
THEATER / Festival 'Radikal jung' in München

Wie Eichhörnchen

Pessimismus hat Konjunktur. Umso erfrischender wirkt ein Satz des Stuttgarter Schauspielintendanten Schirmer: 'Es gibt unglaublich viele junge Regietalente.' weiter
  • 332 Leser
HANDWERK / Alte Werkstatt bleibt als Museum erhalten

Wieder Hammerschläge in der Messerschmiede

Immerhin vier Messerschmiede gingen vor 100 Jahren in Mössingen noch ihrem Handwerk nach. Die Werkstatt von Robert Nill blieb als einzige erhalten. An Ort und Stelle eröffnete die Stadt Mössingen (Kreis Tübingen) jetzt ein Museum. Die Räume verströmen das Flair der Kaiserzeit. Die meisten Geräte sind schon mindestens 100 Jahre alt, das Haus, in dem weiter
  • 495 Leser
TAGESZEITUNGEN

Wieder mehr Anzeigen

Das Anzeigenaufkommen in den baden-württembergischen Tageszeitungen ist 2004 wieder gestiegen. Zuvor hatte sich die Branche drei Jahre auf Talfahrt befunden. weiter
  • 416 Leser
GESUNDHEIT

Übergewicht kommt teuer

Übergewicht durch falsche Ernährung kostet das Gesundheitswesen in Baden-Württemberg jährlich geschätzte 10 Milliarden Euro. Darauf wies Sozialministerin Tanja Gönner (CDU) jetzt in Stuttgart hin. Jeder zweite Erwachsene und jedes sechste Kind im Land seien bereits übergewichtig. Die entscheidende Ursache dafür ist laut Gönner der steigende Konsum kalorienreicher weiter
  • 251 Leser
KATASTROPHE / 57 Tote und mehr als 440 Verletzte bei Unglück in Japan

Zug entgleist und prallt gegen Hochhaus

Möglicherweise fuhr der Express zu schnell - Überlebende: Überall war ein Meer von Blut
In Japan sind beim schwersten Zugunglück seit mehr als vier Jahrzehnten mindestens 57 Menschen getötet worden. Ein vermutlich zu schnell fahrender Zug war im westjapanischen Amagasaki entgleist. Fünf Waggons sprangen aus den Schienen, einer krachte in ein Hochhaus. weiter
  • 485 Leser
SKILANGLAUF

Zwei Trainer für Sachenbacher

Neuerung im deutschen Skilanglauf: Olympiasiegerin Evi Sachenbacher wird sich nach der enttäuschenden Heim-WM von Oberstdorf mit zwei Trainern auf die Olympischen Winterspiele von Turin vorbereiten. Neben ihrem in die Kritik geratenen Heimtrainer Wolfgang Pichler wird der Ruhpoldinger Stützpunktcoach Bernd Raupach zusätzlich in die Betreuung der 25 weiter
  • 299 Leser
EINSCHULUNG

Ärzte weiter für Untersuchung

Viele Ärzte im Land lehnen die mögliche Abschaffung der Eingangsuntersuchung für Schulanfänger ab und warnen vor den Folgen. 'Bis zu einem Viertel der einzuschulenden Kinder weisen Entwicklungsdefizite wie Sprachstörungen oder Übergewicht auf', sagte der Vorsitzende des Ärzteverbands Öffentlicher Gesundheitsdienst, Peter-Joachim Oertel, gestern in Stuttgart. weiter
  • 282 Leser