Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 28. April 2005

anzeigen

Regional (59)

Die Spitalmühle bietet eine Halbtagesfahrt zum Rieser Bauernmuseum in Maihingen bei Nördlingen am Dienstag, 10. Mai. Die Abfahrt ist um 12.30 Uhr in der Ledergasse (Betten-Kraus) und die Rückkehr gegen 19.00 Uhr. Das Rieser Bauernmuseum umfasst zwei gut erhaltene, denkmalgeschützte Gebäude. Zurzeit besteht auch die Möglichkeit, die Sonderausstellung weiter
An einem in der Albstraße abgestellten VW Polo schlug ein Unbekannter am Dienstag zwischen 18 und 20.40 Uhr die Heckscheibe ein. Entwendet wurde nichts. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd entgegen. Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen Einen bei der Gaststätte Kreuz in der Hauptstraße weiter

Ab heute Ausstellung "Design in Glas"

Gestern liefen noch die letzten Vorbereitungen: Heute um 19 Uhr wird im Gebäude der VGW in der Vorderen Schmiedgasse 37 die Ausstellung "Design in Glas" eröffnet. Die Ausstellung will am Beispiel der Wiesenthalhütte und der mit dieser verbundenen Familie Breit die Geschichte, Herkunft und das Wirken der Vertriebenen in Schwäbisch Gmünd deutlich machen. weiter
FORUM-58-PLUS / Verein hofft auf Resonanz der Bürger

Aufeinander zu

Zufrieden zeigte sich Sieghart Dreher, Vorsitzender des Forums-58-Plus, bei der Vorstellung des Vereins. Es gab viele Fragen Interessierter. weiter

Bahn fehlen wohl 300 Millionen für S21

Der Bahn fehlen offenbar rund 300 Millionen Euro für das Projekt Stuttgart 21. Der Grüne Boris Palmer sagte, die Bahn erhalte nicht die von ihr erwarteten Erlöse aus Eigenmitteln. Die Bahn müsste 1,5 Milliarden Euro zur Finanzierung von Stuttgart 21 einbringen, 300 Millionen fehlten in der Wirtschaftlichkeitsrechnung. Palmer befürchtet, dass die Finanzierung weiter
  • 121 Leser

Ballsportnacht in der Großsporthalle

Das Gmünder Jugendhaus veranstaltet in Zusammenarbeit mit der PH am Samstag, 7. Mai, eine Ballsportnacht für Jugendliche in der Großsporthalle. Dabei gibt es Turniere in "Streetball" und "Streetsoccer". Teilnehmen können Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren. Einlass ist um 18 Uhr. Das Turnier beginnt um 19 Uhr. Die Bewirtung übernimmt der TSB Gmünd. weiter
  • 152 Leser
FEHRLESTEG / Gemeinderat diskutiert die Überquerung einmal mehr kontrovers und vielfältig

Behelfsbrücke über Rems beschlossen

Südlich des jetzigen Fehrlestegs wird eine Behelfsbrücke über die Rems gebaut. Dies ermöglicht eine Planung für einen neuen Fehrlesteg. Dies hat der Gemeinderat gestern nach erneut kontroverser Diskussion beschlossen. weiter
STRAND / Auftakt später

Canstatter Räte stellen sich quer

Die zweite Stuttgarter Strand-Saison sollte kommenden Sonntag starten. Nun verschiebt sich der Termin wohl auf Pfingsten. Der Grund: Der Bezirksbeirat Bad-Cannstatts, wo das Strandgelände liegt, bockt. weiter
  • 115 Leser
SEELSORGEEINHEIT LEINTAL / Erstkommunionkinder besuchen Annaschwestern in Ellwangen

Den Hostien auf der Spur

Über 60 Erstkommunionkinder der Seelsorgeeinheit Leintal und viele Eltern haben den Annaschwestern in Ellwangen einen Besuch abgestattet. Sie wollten erfahren, wie die Hostien, die sie an den Sonntagen zuvor zum ersten Mal bekommen durften, hergestellt werden. weiter
  • 114 Leser

Die Geschichte von der tapsigen Maus

Eine kleine Maus namens Rudi Riese können Kinder am morgigen Freitag in der katholischen öffentlichen Bücherei Waldstetten kennenlernen. Um 14.30 Uhr wird die Geschichte von der plumpen, tapsigen Maus, die von allen ausgelacht wird, auf der Leinwand erzählt. Die Geschichte für Kinder ab vier Jahren soll zum Singen, Spielen und Basteln anregen. Karten weiter
  • 145 Leser

Erstmals eine Gartenbörse

Neuland betritt der Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen mit einer Tauschbörse. Diese soll am Samstag, 7. Mai, von 8 bis 11 Uhr in der Ortsmitte beim Rathaus stattfinden. Oft hat der Gartenfreund Setzware übrig und braucht noch etwas. Was liegt näher, als dies zu tauschen? Blumen, Stauden - alles, was im Garten wächst - kann mitgebracht werden oder weiter
  • 121 Leser

Feierliche Erstkommunion in Weiler i.d. Bergen

"Jesus, unser Brot des Lebens", über dieses Thema sprachen Pastoralreferent Helmut Geier und Pfarrer Klaus Rennemann mit den Erstkommunionkinder während des festlichen Gottesdienstes. In der St. Michael Kirche in Weiler in den Bergen gingen die Kinder zum Tisch des Herren und erhielten erstmals ihre Heilige Kommunion. Dem feierlichen Tag vorausgegangen weiter
  • 133 Leser
ZOLLFAHNDUNG

Großrazzia gegen Schwarzarbeit

Bei einer Großrazzia gegen Schwarzarbeit hat der Zoll auch mehrere Objekte in der Region Stuttgart durchsucht. Schwerpunkt der Aktion war in der Region der Rems-Murr-Kreis. weiter

Handballer sammeln Altpapier

Eine Altpapiersammlung ist am 30. April in Heubach. Der 1. Heubacher Handballverein HHV führt dieses Jahr erstmals eine Altpapiersammlung durch. Gesammelt wird bei jeder Witterung in Heubach, Buch und Beuren. Das Papier sollte gebündelt ab 8 Uhr am Straßenrand bereitstehen. Bis zum 2. Mai ist folgende Servicerufnummer für die Sammlung geschaltet: (07173) weiter
  • 133 Leser
GESANGVEREIN ESCHACH / Frühjahrskonzert

Heiße Rhythmen stimmen ein

Das Frühjahrskonzert des Eschacher Gesangvereins ist am Samstag, 30. April, ab 20 Uhr in der Gemeindehalle in Eschach. Gemeinsam mit dem Gastverein Cäcilia Schechingen hat der Chor ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das die Besucher begeistern und auf den Sommer einstimmen soll. Mit internationalen Schlagern bis hin zu Melodien aus den weiter
HBG / Überlebenstraining

Herausforderung am Hochseil

Die Tage des Abiturs waren für die Schüler der Klassenstufe 13 am HBG wie allerorten voller Spannung und zum Teil auch Dramatik. Direkt nach dem schriftlichen Abitur war ab Donnerstag wieder Unterricht angesagt. Doch einigten sich Schulleitung und Schüler auf zwei Tage Überlebenstraining auf dem Schwarzhornhaus. weiter
PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE

Heute geht es um "Schulqualität"

Im der Vortragsreihe des Montessori-Zentrums an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd spricht am heutigen Donnerstag um 18 Uhr der Tübinger Erziehungswissenschaftler Professor Dr. Andreas Filtner zum Thema "Schulqualität". weiter

Hock am Maibaum

Die Kameraden der Feuerwehr Gschwend bieten am 30. April ab 14 Uhr ihre Maibaumhocketse auf dem Marktplatz, eine Tradition, die bis in die 50er Jahre zurückreicht. In diesem Jahr gesellen sich die Gschwender Badseehexen zur bunten Hocketse. Mit einem speziell angemischten Walpurgisnacht-Punsch laden die Hexen in ihre Bar. Bei leckeren Würsten, knusprigen weiter

Jubiläumsgottesdienst des Münsterchörles

Einem großartigen, beschwingten Intro von Münsterorganist Stephan Beck folgte ein beschwingtes "Oh happy day" von der Empore des Heilig-Kreuz-Münsters beim Jubiläumsgottesdienst des Münsterchörles. Nach dem "sanctus" und "Ehre sei Gott" zogen die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung ihrer Dirigentin Martina Hieber zum "Laudate omnis dentes" vor weiter
GUTEN MORGEN

Kleiner Rückfall?

Vielleicht ist es kein Rückfall-vielleicht war es schon immer so. Da wird bei einer spektakulären Promi-Hochzeit von einem "Bösen Omen" gesprochen, von "Vorzeichen" und "schlimmen Ahnungen". Und warum? Weil die Hochzeit verschoben werden musste oder ein Gewitter aufzog. Doch keine Angst machen lassen. Schließlich gibt es noch Schutzengel. Immer mehr weiter
  • 120 Leser

Konfirmationen im Schwäbischen Wald

Acht Jugendliche aus Utzstetten, Tierhaupten, Täferrot und Durlangen feierten ihre Konfirmation in Täferrot. Eine Woche später war dann die Konfirmation von 13 Jugendlichen aus Iggingen, Durlangen, Tierhaupten und Täferrot. Pfarrerin Andrea Palm blickte auf das knappe Jahr Konfirmandenunterricht zurück: "Ich habe mich gefreut über die vielen tollen weiter
HANS-BALDUNG-GYMNASIUM / 50-Jähriges wird gefeiert

Konzert zum Auftakt des Jubiläums

Das Hans-Baldung-Gymnasium feiert sein 50-jähriges Bestehen. Mit Blick auf die musikalische Tradition wird zu Beginn und am Ende der Feierlichkeiten jeweils ein Konzert stehen. weiter
  • 107 Leser

Kostenloses Parken nur noch 15 Minuten

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig bestätigte gestern in der Gemeinderatssitzung, dass in den Gmünder Parkhäusern nur noch eine Viertelstunde lang kostenlos geparkt werden darf. Danach hatte CDU-Stadtrat Dr. Reinhard Kuhnert gefragt. Knapp zwei Jahre konnten die Gmünder eine halbe Stunde lang kostenlos parken. Es habe sich herausgestellt, dass sich dies weiter
  • 140 Leser
MÜTTERGENESUNGSWERK / Sammelaktionen auf dem Gmünder Wochenmarkt am 4. und 7. Mai

Krankenkassen bremsen Mütterkuren aus

Das Deutsche Müttergenesungswerk (MGW) hat in 55 Jahres seines Bestehens segensreich für Mütter und Familien gewirkt. Zum Auftakt der diesjährigen Sammlung stehen die Beratungsstellen aber verschärften Problemen bei der Vermittlung der Mütter in die frauenspezifischen Kuren gegenüber. Die Gesundheitsreform wird zum Bumerang für die, die am stärksten weiter
SV LAUTERN / Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Lautern vor dem ersten LaLaLa

Bei der Hauptversammlung des Sportvereins Lautern sprach Vorstandsprecherin Claudia Schmid zunächst sprach die zweiten Bunten Tage an, bei denen es zum erstenmal einen Fanpreis gab, den der Liederkranz bravourös erzielte. weiter
  • 147 Leser

Letzte Handgriffe bei der Maibaumgestaltung

Der Countdown läuft: rechtzeitig zum 1. Mai wollen schließlich die Maibäume in Gmünd und Umgebung gestaltet sein. Auch beim Kleintierzuchtverein Hussenhofen und der Feuerwehr wird eifrig gebastelt. Denn am 1. Mai geht es ums Ganze. Beim Maibaumwettbewerb der GMÜNDER TAGESPOST wählt eine fachkundige Jury die schönsten Bäume heraus. Dem Gewinner winkt weiter
  • 117 Leser
LIEDERKRANZ BARTHOLOMÄ / Frühjahrskonzert mit zahlreichen Ehrungen und Gastauftritten

Lieder wie helles Licht auf dem Albuch

Ein beachtliches Programm boten die Akteure beim Frühlingskonzert des Bartholomäer Liederkranzes. Zudem wurden verdiente und langjährige Mitglieder geehrt. weiter

Maibaumfest in Mögglingen

Viele fleißige Hände des Mögglinger Maibaumteams haben in den vergangenen Tagen geräppelt, geschnitzt, geschnitten, gekranzt, gebunden und geschmückt, damit es auch im Jahr 2005 einen schönen Maibaum gibt. Zu diesem freudigen Ereignis findet ein Maibaumfest statt. Weil der 30. April auf einen Samstag fällt, beginnt die Bewirtung auf dem Marktplatz um weiter
  • 117 Leser

Maibaumhocketse in Böbingen

Am Samstag, 30. April, stellt die Freiwillige Feuerwehr Böbingen den Maibaum gegen 16.30 Uhr am Rathaus auf. Ab 17.30 Uhr beginnt die traditionelle Maibaumhocketse am Gerätehaus. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Rentnerband des Gesang und Musikvereins Böbingen/Rems. weiter
  • 171 Leser

Maihock am Schloss

Ihren traditionellen Maihock bietet die Tischtennisabteilung des TSV Wäschenbeuren am Sonntag, 1. Mai. Beim Wäscherschloss eröffnen die TSVler die Grillsaison. Gegen die Unbilden des Wetters schützen ein großes Zelt und der Innenhof des Wäscherschlosses. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr. weiter
  • 177 Leser
B 29 / Überraschende Meldung am gestrigen Abend

Maut für Lastwagen auf der B 29?

Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe will ab 2006 eine LKW-Maut auf Bundesstraßen erheben lassen, die dauerhaft als Ausweichstrecken genutzt werden. Unter diesen Bundesstraßen soll auch die B 29 sein. weiter
  • 1760 Leser
1. HHV / Vorsitzender Wolfgang Bittermann spricht bei Hauptversammlung von einem der erfogreichsten Jahre

Mit fünf Mannschaften im Spielbetrieb

Im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Heubacher Handballvereins stand die Information der Mitglieder über das abgelaufene Vereinsjahr. Zu Beginn konnte der Vorsitzende Wolfgang Bittermann den Anwesenden die erfreuliche Nachricht überbringen, dass es der HHV nach mehreren Anläufen in dieser Saison geschafft hat, in die Kreisliga 1 aufzusteigen. weiter
  • 150 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 63-jähriger Opelfahrer war am Mittwoch gegen 17.10 Uhr auf der Siemensstraße von der Böbinger Straße in Richtung Mögglingen unterwegs. In der Rechtskurve auf Höhe des Hagebau-Marktes, geriet er wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden weiter
  • 107 Leser
THEATER / Vom Schwäbischen Tourneetheater schnörkellos ehrlich inszeniert

Mrozeks "Tango" auf Schwäbisch

Das Ensemble des Schwäbischen Tourneetheaters aus Waiblingen hat "Tango", das Familiendrama von Slawomir Mrozek ins Schwäbische adaptiert. Zu sehen ist das doppelsinnige Stück am Freitag, 29. April, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt. weiter
KONZERT / Chorgesang und Hörnerklang beim Konzert im Prediger

Musikalisch durch Wald und Flur

Das Thema des Konzertes "Auf, auf zum fröhlichen Jagen" sagte schon alles, was die Zuhörer erwartete. Der Gesangverein Schwäbisch Gmünd 1823 e.V. lud in den "waidmännisch" geschmückten großen Saal des Prediger zu einem musikalischen Spaziergang durch Wald und Flur ein. weiter
  • 104 Leser

Mutlantis am 1. Mai geöffnet

Das Mutlantis-Freizeitbad in Mutlangen ist am Sonntag, 1. Mai, von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Wie an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen ist ab 8 Uhr bis zum Ende der Öffnungszeit gemischter Saunabetrieb. Nur noch bis zum 1. Mai gelten die längeren Abendöffnungszeiten der Wintersaison, also von Dienstag bis Donnerstag bis 22 Uhr und an Freitagen sogar weiter
  • 111 Leser

Nur noch eine Woche: Saisonkarte günstiger

Clevere Sparfüchse haben nur noch bis Mittwoch, 4. Mai, die Chance an den bekannten Vorverkaufstellen (Stadtwerke Schwäbisch Gmünd, Kasse im Gmünder Hallenbad, Bürgerbüro und Bezirksämter) die Saisonkarte für das Gmünder Freibad zum vergünstigten Preis zu erwerben, das ab Donnerstag, 5. Mai geöffnet hat. Neben erweiterten Öffnungszeiten, dem neu eingeführten weiter

OB zu Sportzentrum: Suchen Lösung

Die Stadtverwaltung ist dabei, für die Sporthalle im Unipark unter Einbezug der Turner und Trampolinspringer eine Lösung zu suchen. Dies sagte OB Wolfgang Leidig gestern auf Anfrage der SPD-Stadträtin Daniela Maschka-Dengler. Sie hatte die Verwaltung stellvertretend für den TV Wetzgau gefragt, ob die Stadt noch an den vom Land Baden-Württemberg zugesagten weiter
SEHNSUCHT

Polizei in der Muschel

Mit Vorträgen und interessanten Themen rund um das Internet präsentiert sich am heutigen Donnerstag bietet die Polizei in der Sehnsucht-Muschel. Anschließend geht es um Problemfelder des Jugendschutzes bei Veranstaltungen. weiter
  • 102 Leser
TRINKWASSER / Die Landeswasserversorgung Stuttgart erneuert Leitung zwischen Aalen und Rechberg

Prickelndes Lebenselixier aus neuen Rohren

Kräftig gebuddelt wird derzeit bei Bargau. Die Landeswasserversorgung Stuttgart erneuert eine Trinkwasserleitung. Nun ist der Abschnitt zwischen Bargau und Rechberg dran. Im Sommer 2006 soll der abgeschlossen sein. weiter
  • 101 Leser
MAIFESTE

Programm rund um den Maibaum

Mit einem Maifest feiern die Waldstetter und Wißgoldinger am kommenden Wochenende in den Wonnemonat hinein. Bei beiden Veranstaltungen ist einiges geboten. weiter
PREDIGER

Raschke im Künstlergespräch

Was hat es mit dem Ausstellungstitel "Passionen" auf sich, warum Pappe und Styropor für die Objekte? Fragen, die heute ab 18 Uhr im Künstlergespräch mit Thomas Raschke gestellt werden können. weiter
  • 134 Leser

Senioren fahren in den Palmengarten

Die Seniorengemeinschaft Leinzell bietet am Dienstag, 3. Mai eine Fahrt mit Einkauf und Tanz im Palmengarten bei Ziegelbronn an. Der der Bus fährt um 13 Uhr ab Schechingen, 13.10 Uhr ab Leinzell Apotheke, über Mutlangen, evtl. über Durlangen, Spraitbach. Anmeldung, Tel. (07175) 4497. weiter
  • 560 Leser

Stadtverband der CDU tagt

Der CDU-Stadtverband Lorch kommt am Montag, 2. Mai, um 19.30 Uhr zur Hauptversammlung im "Echo" zusammen. Neben den Berichten von Vorsitzendem, Schatzmeister und der Kassenprüfer stehen umfassende Neuwahlen auf der Tagesordnung. Es sind Vorsitzender, stellvertretender Vorsitzender, Schatzmeister, Schriftführer, Pressereferent sowie Kassenprüfer und weiter
  • 134 Leser

Start für Jugendarbeit

Am Freitag, 6. Mai, um 19 Uhr startet der Alfdorfer Jugendtreff mit einer Eröffnungsparty im "Treff ohne Namen", ehemaliges "Radiesle". Die Kirchengemeinde stellt das "Radiesle" für eine Übergangszeit, bis die Räume der Polizei im alten Rathaus frei werden, als Treffpunkt für die Jugendlichen zur Verfügung. weiter
  • 177 Leser
AUSSTELLUNG / Chinesische Terrakottaarmee noch bis zum 31. Juli auf dem Cannstatter Wasen

Tönerne Grabwächter faszinieren

Ralph Grüneberger und Burkard Pfrenzinger verwirklichten ihre Vision. Sie holten Eindrükke der Grabstätte des ersten chinesischen Kaisers Qin Shi Huang Di (259-210 v. Chr.) nach Europa. Nun steht die Terrakottaarmee in Stuttgart. weiter
  • 113 Leser
KONZERT / Nachwuchs des H.H.C. Waldhausen zeigt musikalische Ausbildungsvielfalt des Vereins

Verpflichtung für die Zukunft

"KiK - Kids in Konzert" lockte zahlreiche Zuhörer in die Weitmarser Hohberghalle. Bei der Veranstaltung des H.H.C. Waldhausen zeigten die verschiedenen Gruppen aus Klangstraße, Flötentreff und Instrumentalunterricht die ganze Bandbreite der musikalischen Förderung und Ausbildung von Kindern. weiter
  • 127 Leser
DLRG / Ausbildungshelfer-Lehrgang in Gschwend

Viele neue Assistenten

In Gschwend bot die DLRG Ostalb erfolgreich einen Ausbildungshelfer-Lehrgang an. 19 neue Ausbildungsassistenten wurden im Rettungsschwimmen ausgebildet. weiter

Vor 50 Jahren zu Gast in Augustinus

Goldene Konfirmation feierte die Gemeinde gemeinsam mit den vor 50 Jahren Konfirmierten in der Erlöserkirche Waldstetten. Damals hatte die neu entstandene evangelische Kirchengemeinde keine eigene Kirche. Bei der Konfirmation waren die 18 Mädchen und Jungen aus Waldstetten, Straßdorf, Rechberg, Bettringen und Weiler im Augustinusgemeindehaus zu Gast. weiter
NORDUMGEHUNG / Bis zu den Sommerferien soll der Durchgangsverkehr aus Mutlangen raus sein

Völkerwanderung am Wochenende

Jahrzehnte mussten die Mutlanger Bürger auf eine Entlastung vom Durchgangsverkehr warten. Tag für Tag quälen sich zigtausend Fahrzeuge, darunter viel Schwerlastverkehr, durch die Hauptverkehrsadern. Doch die Tage sind gezählt. "Bis zu den Sommerferien sind sowohl die Nord- als auch die Westumgehung fertig", kündigte Bürgermeister Peter Seyfried an. weiter
TANGO ARGENTINO / VHS bietet ein Wochenende mit den Tango-Könnern Judita Zapatero und Enrique Grahl

Wenn alles Tun sinnlich in Umarmung fließt

In der Halle des TSV Großdeinbach bewegen sich fünfzehn Tanzpaare konzentriert zu argentinischer Tangomusik. Sie wechseln das Tempo, verdoppeln ihre Schritte, werden wieder langsamer, stets im Rhythmus. Fast nie lösen sie sich aus ihrer Umarmung. Frauen und Männer erleben Tango Argentino auf unterschiedliche Weise. weiter
  • 104 Leser
KRIEGSENDE / Nach 60 Jahren sind die Erlebnisse der Frauen noch wach

Wie es damals wirklich war

Wer erfahren will, wie es während des Krieges wirklich war, wird sich an die Frauen, die damals noch Mädchen waren, halten müssen. Wie sie das Kriegsende in Gmünd und anderswo erlebt haben, schildern Zeitzeuginnen in einer Matinee zum 60. Jahrestag des Kriegsendes. Ausgangspunkt ist der Stollen am Zeiselberg. weiter
  • 115 Leser
2. WARENTAUSCHTAG

Wiederverwenden statt Wegwerfen

Bücher, Fahrräder, Hausrat, Heimtextilien, Kleinmöbel, Pflanzen, Spielzug. Bei einem Warentauschtag kann alles mitgebracht werden, was zu Hause nicht mehr gebraucht wird, noch funktioniert und anderen nützlich sein könnte. Der zweite Warentauschtag des Tauschnetzes Bumerang ist am Samstag, 30. April, in der Schwerzerhalle. weiter
FERIENAKADEMIE / Begabte Grundschüler können mitmachen

Wissen macht Spaß

Am Montag, 2. Mai beginnt der Zeitraum für die Anmeldung zur Ferienakademie für besonders begabte und interessierte Grundschülerinnen und Grundschüler in Schwäbisch Gmünd und Umgebung. weiter
  • 128 Leser
KIRCHE / Konzert der in Eschacher Kirche

Wunder erkennen

Der Posaunenchor Eschach gestaltete einen Gottesdienst mit flotten Liedern. Pfarrer Bauer erklärte die Bedeutung des Sonntages Kantate mit "Singet". weiter
  • 118 Leser
FAHRRAD / Heute:

Zecken-Vortrag und Radwerkstatt

"Keine Angst vor Zecken", so lautet der Titel eines Vortrags von Claudia Ulmer, zu dem die Organisatoren der Aktion "FahrRad..." heute um 19.30 Uhr in den Prediger einladen. Außerdem gibt's heute wieder die Radwerkstatt. weiter
  • 143 Leser
BILANZ 2004 / Erfolgreiches Geschäftsjahr der ZF Friedrichshafen AG - Auch Gmünder Lenkungsbauer trugen dazu wesentlich bei:

ZF Lenksysteme machen wieder Gewinne

Die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) hat wesentlich dazu beigetragen, dass die ZF Friedrichshafen AG im Geschäftsjahr 2004 ihren Umsatz um 11 Prozent auf 9,899 Milliarden Euro steigerte und die erwartete Ertragswende schaffte. Die Gmünder Lenkungsspezialisten verbesserten ihre Umsatzerlöse um satte 15 Prozent von 1,778 auf 2,044 Milliarden Euro und verließen weiter
FRÜHJAHRSKONZERT / Musikverein "Harmonie" Wißgoldingen feiert mit Musikverein Waldstetten, "Swabian Brass" und vielen Besuchern 75. Geburtstag

Zum Jubiläum musikalischer Genuss hoch drei

75 Jahre Blasmusik in Wißgoldingen sind zu feiern. Der Musikverein "Harmonie" bot mit dem Jubiläums-Frühjahrskonzert einen der Höhepunkte im Reigen der geplanten Feierlichkeiten. Mitgestaltet haben das Konzert der Musikverein Waldstetten und "Swabian Brass". weiter

Regionalsport (15)

FUSSBALL / Oberliga: FC Normannia Gmünd - FV Lauda 0:1 (0:0) / Eine Standardsituation entscheidet das Spiel

"Wir haben uns selbst geschlagen"

Ein Spiel arm an Höhepunkten sahen die Zuschauer gestern Abend beim FC Normannia. Nur in der 68. Minute war's kurz turbulent: Erst vergab Giuseppe Iorfida die Chance zur Gmünder Führung, gleich darauf setzte Gästestürmer Sanel Bradaric einen Freistoß zum 1:0-Sieg des FV Lauda ins Tor. weiter
LEICHTATHLETIK

Dreifacher 800-m-Sieg

Auch drei Mittelstrecklerinnen der Leichtathletikgemeinschaft Staufen waren bei der Internationalen Bodensee-Leichtathletik in Aulendorf zu Gast. weiter
  • 109 Leser
STEPPTANZ / Internationaler Deutschlandpokal - Spraitbacher Teams glänzen

Dritte in Offenburg

"Hot Iron" und "Fire Taps" aus Spraitbach sind weiter auf Erfolgskurs beim Internationalen Deutschlandpokal im Stepptanz 2005. weiter
  • 113 Leser
REGELQUIZ / Karten für VfB gegen Hannover 96

Gleich Abpfiff

Bundesliga-Endphase: Spannung pur am Radio bei der Bundesliga-Schlusskonferenz. Noch schöner ist's im (Daimler-)Stadion - so wie für unseren Gewinner beim Regelquiz. weiter
  • 242 Leser
FUSSBALL / B I und B VI

In den Winkel

Kreisliga B I: Straßdorf - Hintersteinenberg 3:2 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Gröger (20./50.), 2:1 Wahl (70.), 3:1 Rasiti (81.), 3:2 Wahl (85.). Res: 6:1 Kreisliga B VI: Bargau II - Wasseralf. II 5:1 (0:1) Tore: 0:1 Rocco (14.), 1:1 Waibel (63.), 2:1 P. Neumann (68.), 3:1 A. Neumann (71.), 4:1 Hübl (75.), 5:1 Pachmann (90.). weiter
  • 168 Leser
JUDO / Trainingslehrgang

Judo der Weltklasse

Ein ganz besonderes Geschenk erhielten die Heubacher Judoka vom Württembergischen Judoverband: Ein Training mit Weltklassejudoka Tim Lamsfuß. weiter
  • 103 Leser
BADMINTON / 20. Landesfinale in Gmünd

Mammut-Turnier

Der Bundeswettbewerb der Schulen "Jugend trainiert für Olympia" im Badminton wird heute und morgen in der Großen Sporthalle in Gmünd ausgetragen. Die Eröffnung ist um 8.45 Uhr. weiter
  • 100 Leser
FUSSBALL / B-Junioren - Normannia verliert zu Hause

Pleite gegen Feuerbach

Einen Dämpfer erhielten die Meisterschaftsambitionen der B-Junioren der Normannia nach der 2:3-Heimniederlage gegen die SpVg Feuerbach. weiter
  • 102 Leser
TISCHTENNIS / Eine Galavorstellung der SG Bettringen im letzten Spiel der Bezirksliga

SGB ist Bezirksligameister

Mit einer famosen Mannschaftsleistung konnte die erste Herrenmannschaft der SG Bettringen im letzten Saisonspiel den Vizemeister TSV Mühlhausen mit 9:1 deklassieren. weiter
AEROBIC / Vierte Mögglinger Aerobic-Convention - Sich einfach mal auspowern

Sich richtig auspowern und wohl fühlen

Anregungen holen oder ein neues Körpergefühl bekommen - für die Mögglinger Aerobic-Convention sprechen viele Gründe. Das größte Fitness-Event des TV Mögglingen war auch in der vierten Auflage alles andere als eintönig. weiter
  • 152 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A 1 - Schechinger Torwart fällt restliche Saison aus

Sieg und Nasenbeinbruch

Schechingen setzte sich gegen Göggingen mit 2:1 durch. Waldhausen vergab zwar viele Chancen, gewann aber trotzdem. weiter
TURNEN / Gaumannschaftsmeisterschaften

Turnen mit Niveau

In der Waldstettener Schwarzhornhalle fanden die Gaumannschaftsmeisterschaften des Turngaues Ostwürttemberg statt. weiter
  • 154 Leser
VOLLEYBALL / Beim Paul-Weber-Gedächtnisturnier der DJK Gmünd wurd's historisch

Von Anfang an dabei

Das Paul-Weber-Gedächtnisturnier der DJK Gmünd in der Mutlanger Heidehalle führte aktive und ehemalige Volleyballer wieder zusammen. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga

Waldstetten dreht Spiel

Trotz einer enttäuschenden ersten Hälfte setzte sich Waldstetten auswärts gegen die zweite Aalener Mannschaft durch und entführte drei Punkte. weiter
  • 191 Leser
LEICHTATHLETIK / Mehrkampf-Bezirksmeisterschaften in Göppingen

Zwei Titel für die LG Staufen

Zwei Titel durch die Zehnkampf-Mannschaft der männlichen B-Jugend und das Siebenkampf-Team der Schülerinnen A sowie zehn weitere Medaillenplätze waren die Ausbeute der LG Staufen bei den Mehrkampf-Bezirksmeisterschaften im Göppinger Turnerschaftsstadion. weiter

Überregional (107)

JUNGFERNFLUG / Ein Gigant schwebt sanft durch die Lüfte

'Er lässt sich wie ein Fahrrad lenken'

Testpiloten sind vom neuen Airbus 380 begeistert - Jubel vieler Schaulustiger in Toulouse
Testpilot Jacques Rosay war nach dem gestrigen Erstflug des neuen Riesen-Airbus begeistert. 'Es lässt sich wie ein Fahrrad lenken', sagte er nach der Landung. weiter
  • 302 Leser
TENNIS / Florian Mayer verpatzt sein München-Debüt

'Teufelskreis' für Schüttler

Längere Pause ist ein Thema - Nieselregen stoppt Turnierbetrieb
Florian Mayer hat die Niederlagen-Serie der deutschen Tennisprofis beim Münchner ATP-Turnier nicht beenden können. Rainer Schüttler setzt sein enttäuschendes Aus am Vortag unterdessen mächtig zu. Er und sein Trainer erwägen deshalb sogar eine längere Turnierpause. weiter
  • 292 Leser
Rothaus AG

'Zäpfle' laufen immer besser

Die Brauerei Rothaus AG konnte 2004 ihre Marktposition weiter festigen. Trotz einer rückläufigen Branche hielt Rothaus den Rekordausstoß von 914000 Hektolitern im Vergleich zum Vorjahr. Das badische Unternehmen steigerte den Umsatz von 81 Mio. EUR auf rund 86 Mio. EUR. Der baden-württembergische Finanzminister Gerhard Stratthaus teilte mit, der Bierausstoß weiter
  • 412 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Chelsea wird hohen Erwartungen nicht gerecht

0:0 lässt den FC Liverpool jubeln

Nur 0:0 im Heimspiel gegen den FC Liverpool. Bayern-Bezwinger FC Chelsea London muss um den erstmaligen Einzug ins Endspiel der Champions League bangen. weiter
  • 260 Leser
MEDIZIN / Juckreiz im Gehörgang

50 Fliegenmaden im Ohr

Thailändische Ärzte haben einem 84 Jahre alten Mann 50 Fliegenlarven aus dem Ohr entfernt. Der Greis hatte über extremen Juckreiz im Gehörgang geklagt, der sich mit Wattestäbchen nicht beseitigen ließ. Die Mediziner der Vachira-Phuket-Klinik, rund 600 Kilometer südlich von Bangkok, entdeckten schließlich das ungewöhnliche Nest und beseitigten es mit weiter
  • 325 Leser
KARSTADT

Absage an Discounter

Der Warenhaus-Chef des angeschlagenen KarstadtQuelle-Konzerns setzt auf innovative Konzepte und hat der verbreiteten Discount-Mentalität eine Absage erteilt. Karstadt werde in den 89 größeren Warenhäusern, die im Konzern bleiben sollen, für die Kunden 'hochwertige und faszinierende Warenwelten' schaffen, sagte der Vorstandsvorsitzende der Karstadt Warenhaus weiter
  • 415 Leser
UMFRAGE / Deutsche sind zufrieden, aber die Zukunftsangst nimmt zu

Am besten lebt es sich in Baden-Württemberg

Die zufriedensten Deutschen leben in Baden-Württemberg, Hamburg und Bayern. Mit der Sorge um den Arbeitsplatz wachsen aber die Zukunftsängste deutlich. weiter
  • 292 Leser
KINDERGARTENKOSTEN

Appell zur Einigkeit

Die Finanzierungsprobleme von Kindergärten mit gemeindeübergreifendem Einzugsgebiet sollen ein Ende haben. Eine entsprechende Empfehlung unterzeichneten gestern in Stuttgart die kommunalen Spitzenverbände, das Sozialministerium und der Paritätische Wohlfahrtsverband. Gemeinden und Städte hatten sich über die finanzielle Zuständigkeit für Kindergärten weiter
  • 275 Leser
RAUMSTATION / Nach der Rückkehr von der ISS Klagen über Alkoholverbot im Orbit

Astronauten haben Lust auf ein Gläschen Wein

Die zehnte Langzeitbesatzung der Raumstation ISS hat sich nach ihrem sechmonatigem Flug über das strikte Alkoholverbot im Orbit beschwert. '50 Gramm Wein pro Tag wie für U-Boot-Matrosen bei langen Fahren würden Arbeit und Leben an Bord komfortabler machen', sagte Bordingenieur Salischan Scharipow (Russland). 50 Gramm entsprechen etwa zwei Schnapsgläsern weiter
  • 321 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Champions League, Halbfinal-Hinspiele FC Chelsea - FC Liverpool 0:0 Zuschauer: 40 253 (ausverkauft). AC Mailand - PSV Eindhoven2:0 (1:0) Tore: 1:0 Schewtschenko (42.), 2:0 Tomasson (90.). - Z.: 80 000. Rückspiele: FC Liverpool - FC Chelsea (3. Mai), PSV Eindhoven - AC Mailand (4. Mai). ·2. Bundesliga LR Ahlen - Burghausen1:3 (1:0) Tore: 1:0 weiter
  • 270 Leser
WISSENSCHAFT

Auf Englisch konzentriert

Für eine Zweisprachigkeit in der Wissenschaft hat sich der Freiburger Germanist Uwe Pörksen ausgesprochen. Wichtige Forschungsergebnisse müssten sowohl in Englisch als auch in Deutsch vorgelegt werden, sagte der Vizepräsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt. Der Siegeszug des Englischen als Wissenschaftssprache ist Thema weiter
  • 228 Leser

Ausstellung

Jugendkultur Heutige Jugendliche leben - wie keine Generation jemals vor ihr - in einer durch und durch kommerzialisierten und mediatisierten Welt. Entsprechend bunt und facettenreich, gleichermaßen aber auch unübersichtlich ist das Bild, das Jugendliche von sich und ihren Jugendkulturen der Öffentlichkeit vermitteln. Die Ausstellung Coolhunters im weiter
  • 263 Leser
ZUGUNGLÜCK / Polizei ermittelt wegen Fahrlässigkeit

Baufirma im Visier

Nach dem Zugunglück bei Kempten untersucht die Polizei, ob sich eine Straßenbaufirma fahrlässig verhalten hat. Bei dem Unfall war der Lokführer getötet worden. weiter
  • 301 Leser
DIEBSTAHL / Praktikant im Bürgeramt auf Abwegen

Behördenformulare im Internet angeboten

Seine Schnupperlehre im Bürgeramt von Villingen-Schwenningen hat ein Praktikant genutzt, um 168 amtliche Formulare zu stehlen und diese anschließend in der Internetbörse 'Ebay' zur Versteigerung anzubieten. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen Diebstahls gegen den jungen Mann. Ebay-Nutzer hatten die Polizei über die ungewöhnlichen Offerten informiert. weiter
  • 284 Leser
ZF FRIEDRICHSHAFEN / Mehr Umsatz, mehr Gewinn, mehr Mitarbeiter

Bekenntnis zum Standort D

Vorstandschef Goll mahnt Beteiligung Dritter an höheren Rohstoffpreisen an
Die ZF Friedrichshafen ist gut ins neue Jahr gestartet, nachdem der Zuliefer-Konzern 2004 die Ertragswende geschafft und Arbeitsplätze auch im Inland aufgebaut hatte. Allerdings bereiten dem Autozulieferer die gestiegenen Rohstoffpreise zunehmend Kopfzerbrechen. weiter
  • 430 Leser
ITALIEN

Berlusconi gewinnt

Die neue Regierung von Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat die Vertrauensabstimmung gewonnen. Für das neue Kabinett stimmten 334 Abgeordneten, dagegen votierte mit 220 Stimmen fast die ganze Mitte-Links-Opposition. Berlusconi war auf Druck der Koalitionspartner zurückgetreten und mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragt worden. weiter
  • 318 Leser
FUSSBALL / FC Bayern zeigt sich befremdet

Bierhoff rät Deisler zu Wechsel

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat Sebastian Deisler aufgefordert, 'sich Gedanken über seine Situation' beim FC Bayern München zu machen und einen Vereinswechsel angeregt. 'Für ihn wäre es gut, gerade vor der WM in einem Verein zu spielen wie zum Beispiel dem Hamburger SV, wo er mit Sicherheit Akzente setzen könnte', sagte Bierhoff - und weiter
  • 218 Leser
WETTRENNEN

Bus zerfetzt: 35 Todesopfer

Möglicherweise ein Wettrennen zwischen zwei Busfahrern hat in Sri Lanka zu einem Zugunglück mit 35 Toten geführt. Wie Polizeisprecher Rienzie Perera mitteilte, versuchte der Fahrer des verunglückten Busses offenbar, den Bahnübergang noch vor einem herannahenden Personenzug zu überqueren. Sein Fahrzeug wurde von dem Schnellzug erfasst und zerfetzt 100 weiter
  • 270 Leser
schleswig-holstein

Carstensen gewählt

Peter Harry Carstensen ist vom Landtag in Kiel zum Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein gewählt worden. Damit hat erstmals seit 17 Jahren wieder ein CDU-Politiker dieses Amt inne. Der Nachfolger von Heide Simonis (SPD) erhielt 54 der 69 Stimmen, fünf weniger, als die neue Koalition aus CDU und SPD Sitze im Parlament hat. Der 58-Jährige kündigte weiter
  • 279 Leser
SOZIALES / Durch die schwache Konjunktur fehlen den Rentenversicherern Milliarden

Das mühsame Stopfen immer neuer Löcher

Die schwache Konjunktur bringt die Sozialversicherung in Not: 2006 fällt die Rentenerhöhung erneut aus. Die großen Finanzprobleme sind damit nicht geklärt. weiter
  • 272 Leser

Das stichwort: Der Airbus 380

Der Airbus 380 ist das größte Verkehrsflugzeug aller Zeiten. In der Basisversion finden 555 Fluggäste darin Platz, auf Wunsch können aber mehr als 800 Passagiere untergebracht werden. Der Airbus 380 kann rund 15 000 Kilometer ohne Zwischenlandung zurücklegen. In Deutschland sichert das Großraumflugzeug schätzungsweise 40 000 Arbeitsplätze. Wichtigster weiter
  • 395 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax verliert deutlich

Enttäuschende US-Konjunkturdaten und Kursabschläge des Dax-Schwergewichts Siemens haben den Deutschen Aktienindex (Dax) gestern unter die psychologisch wichtige Marke von 4200 Punkte gezogen. Zeitweise sank der Dax auf den tiefsten Stand des Jahres. Erst die Nachricht von den deutlich gestiegenen US-Öllagerbeständen nahm etwas Druck von den Aktienmärkten. weiter
  • 402 Leser
THEATER / Peter Spuhlers erster Spielplan in Heidelberg

Die welthaltigen Stoffe

Einen ambitionierten Spielplan hat Peter Spuhler, der neue Heidelberger Intendant, für seine erste Spielzeit zusammengestellt. Bekannte Klassiker sind darunter. weiter
  • 236 Leser

Ehrung erst 1995

Die verhinderte Giftgas-Katastrophe war lange kaum Thema in der Öffentlichkeit. 1985 berichtete die Lokalzeitung kurz über die Sprengpläne von 1945. Im September 1989 lud dann die 'Isnyer Friedensinitiative im Gesundheitswesen' Friedrich Jung ein. Der 74-jährige Arzt berichtete über das Muna-Giftgas. Die Reaktionen waren zurückhaltend. Wohl, weil der weiter
  • 243 Leser
HANDBALL / Nach der Pfullinger Derby-Niederlage gegen Göppingen ist der Abstieg nahe

Ein Trainerfuchs als Trostspender

Petkovic überlistet den VfL-Deckungsverbund und fühlt mit Kollege Nothdurft mit
Endzeitstimmung in der Stuttgarter Schleyer-Halle: Als der 26:24-Erfolg der Göppinger Handballer gegen den Rivalen VfL Pfullingen besiegelt war, da wurde den meisten der 5700 Besuchern bewusst, es dürfte das letzte Bundesliga-Derby für längere Zeit gewesen sein. weiter
  • 357 Leser
VATIKAN / Benedikt XVI. grüßt 15 000 Gläubige bei erster Generalaudienz

Einsatz für Frieden und Versöhnung

Papst Benedikt XVI. hat gestern die erste Generalaudienz seines Pontifikats gewährt. Vor rund 15 000 Pilgern sagte er auf dem Petersplatz in Rom, er wolle für Frieden und Versöhnung unter den Völkern wirken. Die Wahl seines Papstnamens erklärte der frühere Kardinal Joseph Ratzinger mit dem Einsatz Benedikt XV. im Ersten Weltkrieg. 'In seine Fußstapfen weiter
  • 281 Leser
FUSSBALL

Elber trainiert wieder

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann im Abstiegskampf vielleicht doch noch auf Giovane Elber bauen. Nach achtmonatiger Verletzungspause und Reha-Zeit stieg der brasilianische Stürmer jetzt ins Mannschaftstraining ein. Die Partie gegen seinen Ex-Verein VfB Stuttgart am Samstag kommt für Elber aber noch zu früh. dpa weiter
  • 331 Leser
Deutsche Börse

Erneute Sondersitzung

Nach dem ersten Rücktritt im Dauerstreit mit Großaktionären kommt der Aufsichtsrat der Deutschen Börse am Anfang Mai erneut zu einer außerordentlichen Sitzung zusammen. Zweieinhalb Wochen vor der Hauptversammlung will der Chef des Kontrollgremiums, Rolf Breuer dabei über seine Gespräche mit Kritikern informieren und die weitere Strategie abstimmen. weiter
  • 453 Leser
MILLIONENGEWINN

Erst spät bemerkt

Seinen Lottogewinn von rund 2,7 Millionen Euro hat ein Tipper aus dem Kreis Reutlingen erst knapp drei Wochen nach der Ziehung bemerkt. Als er jetzt einen neuen Spielschein kaufte, habe sich herausgestellt, dass er am 9. April sechs Richtige hatte, teilte die Lotto-Gesellschaft in Stuttgart mit. Der Tipper spiele seit Jahrzehnten, große Gewinne gabs weiter
  • 279 Leser
BUCH / Realistische Geschichten über die Wilderei und ihre Hauptdarsteller

Fiese Mordfälle aus dem finsteren Forst

Wildschütz - das klingt nach Freiheit und Volksheld. Aufbegehren gegen die Obrigkeit. Aber war der Wilderer wirklich so frei und fröhlich bei seiner verbotenen Pirsch auf die Gams? Wahre Kriminalgeschichten - ohne Pathos - bietet das sachliche Buch 'Wilderer'. weiter
  • 444 Leser
wm-tickets

Fifa will Ebay ausbremsen

Der Ticketkonzern CTS Eventim plant die Einrichtung einer Internet-Börse, auf der bereits verkaufte Eintrittskarten für die Fußball-WM 2006 legal gehandelt werden können. Derzeit verhandele das Unternehmen mit dem Weltverband Fifa und dem WM-Organisationskomitee (OK). Nach Abschluss der ersten Verkaufsphase, in der 812 000 Tickets abgesetzt wurden, weiter
  • 275 Leser
WETTBEWERB

Filderschule ausgezeichnet

Die Filderschule in Stuttgart ist eine der besten deutschen Hauptschulen. In einem bundesweiten Wettbewerb erhielt sie einen mit 10 000 Euro dotierten zweiten Preis. Als 'Deutschlands beste Hauptschule' zeichnete Bundespräsident Horst Köhler die Augsburger Friedrich-Ebert-Volksschule aus. Die Gewinnerschule ist nach Ansicht der Jury wegen vielfältiger weiter
  • 277 Leser
VOLLEYBALL

Friedrichshafen vor Titelgewinn

Pokalsieger VfB Friedrichshafen fehlt noch ein Sieg zur sechsten Deutschen Volleyball-Meisterschaft. Die Mannschaft von Bundestrainer Stelian Moculescu kam gestern Abend beim Vorjahresdritten Düren zu einem ungefährdeten 3:0 (25:21, 25:20, 22:25)-Erfolg und kann am kommenden Samstag (19.30 Uhr) im Heimspiel mit dem dritten Erfolg alles klar machen. weiter
  • 243 Leser
FEUER

Fünf Leichtverletzte

Beim Brand eines Bauernhofes in Dinkelscherben (Kreis Augsburg) sind am Dienstagabend fünf Menschen leicht verletzt worden. Das Feuer war aus ungeklärter Ursache im Stadel ausgebrochen und griff auf das angebaute Wohnhaus über. Der Eigentümer und eine weitere Bewohnerin erlitten einen Schock, drei Feuerwehrleute leichte Brandverletzungen. lby weiter
  • 374 Leser
MITTELSTAND

Förderpaket festgezurrt

Innovative Mittelstandsfirmen sollen mit neuen Finanzierungsquellen und weniger Bürokratievorgaben zu einem Wachstums- und Beschäftigungsmotor werden. Die Bundesregierung beschloss dazu ein entsprechendes Maßnahmenpaket. Es ist Teil des 20-Punkte-Programms, das Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) Mitte März in seiner Regierungserklärung angekündigt weiter
  • 451 Leser
NEU IM KINO / Gutes Regiedebüt: 'Nachbarinnen

Ganz große Nähe

Ein Plädoyer für die Liebe ist 'Nachbarinnen', das Kinodebüt der jungen Leipziger Regisseurin Franziska Meletzky, ein sehr leiser, intensiv wirkender Film. weiter
  • 295 Leser
KLETT / Verlag legt 2004 um knapp vier Prozent zu

Gewinn mit Bildung

Mit Bildung lassen sich gute Geschäfte machen. Die Stuttgarter Verlagsgruppe Klett legte im vergangenen Jahr bei Umsatz und Gewinn deutlich zu. weiter
  • 496 Leser
HAFTSTRAFE

Gitter für Sprayer

Graffiti-Sprayer 'OZ' muss für drei Jahre ins Gefängnis. Das Hamburger Oberlandesgericht wies die Revision des einschlägig vorbestraften 55-jährigen Walter F. zurück. Im aktuellen Fall wurde er wegen Sachbeschädigung in 17 Fällen verurteilt. Neben Spray-Attacken hatte er auch Schaufensterscheiben zerkratzt und Aufzüge in U-Bahnen beschädigt. AP weiter
  • 358 Leser

Glück gehabt. Gerade ...

...noch gerettet wird der Hund aus den Fluten bei Jasa Tomic, 80 Kilometer nordöstlich von Belgrad. Ein Mensch hievt das Tier ins Boot. Schwere Regenfälle haben auch den Fluss Tamis über die Ufer treten lassen. Tausende von Menschen haben in Serbien, Ungarn und der Slowakei ihre Häuser verlassen. weiter
  • 336 Leser
top-Kanutin

Großes Ziel: Marathon

Kanutin Birgit Fischer will im Herbst beim New-York-Marathon starten. 'Ich trainiere bereits dafür', sagte die erfolgreichste deutsche Olympionikin. Unklar ist dagegen weiterhin, ob die noch an den Folgen eines Autounfalls leidende achtmalige Olympiasiegerin bei der zweiten WM-Qualifikation im Mai in Duisburg starten kann. Auch eine Saisonabsage sei weiter
  • 284 Leser
AFFÄREN / Parteigericht: Doppelte Bestrafung nicht möglich

Haedke darf in der CSU bleiben

Joachim Haedke bleibt Mitglied der CSU. Der Landtagsabgeordnete könne für dasselbe Vergehen nicht zweimal bestraft werden, urteilte das Parteigericht. weiter
  • 396 Leser
LEBENSMITTEL / Rewe eröffnet ersten reinen Bio-Supermarkt

Handelsriese lässt sich Naturkost schmecken

Rewe lässt sich Bio-Kost schmecken. Der Handelsriese eröffnet heute seinen ersten reinen Bio-Supermarkt. 'Vierlinden' heißt er. Bis 2008 soll es rund 20 Filialen geben. Die Kölner betreten damit Neuland im derzeit einzigen stark wachsenden Marktsegment der Branche. weiter
  • 474 Leser
SIEMENS / Münchner Konzern mit höherem Gewinn und Auftragseingang

Handy-Partner gesucht

Verluste im Mobilfunkgeschäft belasten
Es war sein erster großer Auftritt vor der Presse - und gleich kein angenehmer: Siemens-Chef Klaus Kleinfeld musste das Konzern-Gewinnziel in Frage stellen. Die defizitäre Handy-Sparte wird ausgegliedert, ein Partner gesucht. Die Mobilfunk-Marke Siemens bleibt erhalten. weiter
  • 441 Leser
W & w

Höhere Dividende

Der Stuttgarter Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische will seinen Aktionären in diesem Jahr eine höhere Dividende zahlen. Die Hauptversammlung soll die Dividende von 30 auf 40 Cent pro Stückaktie erhöhen, wie die Wüstenrot & Württembergische AG mitteilte. 2004 stieg der Jahresüberschuss um gut 22 Prozent auf 33,7 Mio. EUR. dpa weiter
  • 501 Leser
SOZIALES / Bundesregierung will Entsendegesetz auf alle Branchen ausweiten

Höhere Hürden für Billigarbeiter

Bundesrat muss zustimmen - Union warnt vor Mindestlohn durch die Hintertür
Um Lohndumping durch osteuropäische Billigarbeiter zu bekämpfen, will die Bundesregierung das Entsendegesetz ausweiten. Der Erfolg ist jedoch ungewiss. weiter
  • 311 Leser
RADSPORT

Im Massensprint vorn

Radrennfahrerin Regina Schleicher (Karbach) hat beim Grand Prix Liberazione ihren ersten Saisonsieg für ihre neue Equipe Nürnberger herausgefahren. Die 31-jährige Wahl-Italienerin setzte sich bei Mailand im Massensprint überlegen gegen die starke Australierin Rochelle Gilmore durch, die den Weltcup-Auftakt in Geelong gewonnen hatte. sid weiter
  • 332 Leser
lkw-fahrer

Im Schlafanzug ausgesetzt

Bei strömendem Regen, barfuß und nur mit einem Schlafanzug bekleidet, ist der Beifahrer eines Lkw auf einer Polizeiwache in Augsburg aufgetaucht. Der 40-Jährige aus der Türkei, der kein Wort Deutsch sprach, erzählte den Beamten, er sei von seinem Kollegen ausgesetzt worden. Dieser habe mit dem Lkw eine Vollbremsung hingelegt, die ihn aus dem Schlaf weiter
  • 237 Leser

Im Spiegelbild. Auf ...

...der frühmorgens noch fast glatten Wasserfläche spiegelt sich die Kirche St. Peter und Paul am Bodenseeufer. Die Insel Reichenau mit ihren romanischen Kirchen- und Klosterbauten aus dem 9. bis 12. Jahrhundert wurde im November 2000 in die Liste der Unesco-Welterbestätten aufgenommen. weiter
  • 426 Leser
FUSSBALL

In Rom droht die Schließung

Roms Polizeichef Achille Serra hat mit der Sperrung des Olympiastadions ab der nächsten Saison gedroht, sollten die beiden römischen Fußball-Klubs AS und Lazio Rom bis Meisterschaftsbeginn keine Maßnahmen für einen Ausbau der Infrastruktur ergreifen. 'Die Eingänge des Stadions müssen erweitert werden, auch die Barrieren, die die Tribünen vom Spielfeld weiter
  • 301 Leser
DELL

Investitionen in Halle

Der Computerriese Dell will in Sachsen-Anhalt investieren. Einzelheiten haben die Magdeburger Staatskanzlei und Vertreter des US-Computerkonzerns für kommende Woche angekündigt. Zuvor war bekannt geworden, dass Dell zunächst ein großes Kunden-Beratungszentrum in Halle einrichten will. Dadurch könnten gut 1000 neue Arbeitsplätze entstehen. AP weiter
  • 462 Leser
ANTI-TERROR-GESETZE

KOMMENTAR: Nichts für Alleingänge

KAREN EMLER Das kommt zwar angesichts seiner diversen Vorstöße, die Überwachung von Bürgern auszubauen, nicht überraschend, ist aber dennoch bemerkenswert: Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) möchte die Anti-Terror-Gesetze von ihrer lästigen Befristung befreien und sie womöglich noch um die eine oder andere Überwachungsmöglichkeit erweitern. Doch weiter
  • 276 Leser
SIEMENS

KOMMENTAR: Schonfrist abgelaufen

THOMAS VEITINGER Ein Befreiungsschlag sieht anders aus. Der neue Siemens-Chef zögert, die defizitäre Handy-Sparte zu verkaufen. Klaus Kleinfeld sucht lieber nach einem Partner. Auch, um den Namen Siemens zu erhalten. Dabei steht der Name des Technologie-Konzerns bei Mobilfunk-Geräten längst nicht mehr nur für Qualität. Bei leerem Akku drohten den Käufern weiter
  • 373 Leser
ENTSENDEGESETZ

KOMMENTAR: Stumpfes Schwert

DIETER KELLER Je näher der Termin für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen rückt, um so hektischer versucht die Bundesregierung, den Eindruck zu erwecken, sie sei aktiv. Insbesondere gegen ausländische Arbeitnehmer, die Deutschen mit Billiglöhnen die Stellen wegnehmen. Es ist ein bisschen zu viel Schau dabei. Sechs lange Wochen hat es gedauert von weiter
  • 307 Leser
KULTURFESTIVAL

Kontakt mit den Zehn

Das 'Kulturjahr der Zehn' neuen EU-Mitgliedsstaaten war mit mehr als 60 Projekten und rund 270 000 Besuchern ein großer Erfolg. Diese Bilanz zog Festivalleiterin Zsuzsa Breier jetzt in Berlin. Mit Symposien und Kunstprojekten sei es gelungen, ein Netzwerk von Künstlern zu schaffen und Beispiele für die zukünftige Kommunikation in Europa zu entwickeln. weiter
  • 264 Leser
EURO

Kurs zieht wieder an

Der Kurs des Euro ist gestern Nachmittag wieder leicht gestiegen. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,2920 (Vortag 1,2981) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,7740 (0,7704) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6796 (0,68115) britische Pfund und 137,35 (137,54) japanische Yen fest. dpa weiter
  • 491 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Protestmusik vor dem Rathaus Die Musikschulen wollen sich lautstark gegen Kürzungen der Zuschüsse von Land und Kommunen wehren: Den ganzen Tag werden am kommenden Samstag mehr als 1000 Musikschüler im Freiburger Rathaus musizieren. Mit der Aktion wolle man auf die prekäre Finanzlage der Schulen aufmerksam machen, teilten die Organisatoren mit. Lastwagen weiter
  • 259 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mehr Kunden zahlen mit Karte Die Zahl der Kunden des Einzelhandels, die mit Karten an der Kasse bezahlen, wächst. Der Anteil dieser Zahlungen wuchs 2004 von 30,5 auf 31,6 Prozent, teilte der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels mit. Davon wiederum entfiel der größte Teil auf die Bezahlung mit EC-Karten mit Unterschrift oder Geheimzahl, gefolgt von weiter
  • 431 Leser
MILITARY

Könner auf der Alb

Zahlreiche Könner der Vielseitigkeitsreiterei starten von morgen bis zum Sonntag beim internationalen Militaryturnier in Marbach/Lauter. Unter anderem Ingrid Klimke, die Olympia-Teilnehmerin von Athen, wo das deutsche Team und Bettina Hoy im Einzel 'Goldmedaillengewinner der Herzen' waren, aber nach Protesten am Ende mit leeren Händen dastanden. eb weiter
  • 345 Leser
TIERE / Koch von giftiger Spinne gebissen

Lebensrettender Schnappschuss mit dem Handy

Ein Handyfoto von einer giftigen Spinne hat einem britischen Koch vermutlich das Leben gerettet. Wie britische Zeitungen berichteten, wurde Matthew Stevens (23) aus Bridgwater beim Reinigen des Kühlschranks an seinem Arbeitsplatz in einem Pub von einer handgroßen Spinne gebissen. Wegen der Größe fotografierte Stevens das Tier. Zuhause brach er unter weiter
  • 294 Leser
OETTINGER

LEITARTIKEL: Vertagter Aufbruch

BETTINA WIESELMANN Wenn einer anfängt, kann er nicht alles neu machen, ja nicht einmal alles neu denken. Muss er auch nicht. Schon gar nicht, wenn er an der Spitze eines Landes steht, das seit über einem halben Jahrhundert mit ziemlichem Erfolg von derselben Partei geprägt wird und sich eine Änderung dieses Zustands auch in Zukunft weder abzeichnet, weiter
  • 295 Leser

Leute im Blick

Felicitas Woll Schauspielerin Felicitas Woll ('Berlin, Berlin') hält Filme über die Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland für dringend nötig. 'Jeder sollte wenigstens einmal darüber nachdenken, was damals passiert ist', sagte Woll in Leipzig. Dort steht die 25-Jährige für den ZDF-Zweiteiler 'Dresden' vor der Kamera, der im Jahr 1945 in der sächsischen weiter
  • 255 Leser
SCHAUSPIELERIN

Maria Schell gestorben

Die österreichische Schauspielerin Maria Schell ist tot. Der Filmstar starb gestern früh im Alter von 79 Jahren an Herzversagen. Schell erhielt im Laufe ihrer Karriere unter anderem acht 'Bambis' und 1954 den Preis für die beste Darstellerin bei den Filmfestspielen in Cannes. Sie lebte zuletzt zurückgezogen auf einer Alm. dpa Brennpunkt weiter
  • 355 Leser
AUSSTELLUNG / Zentrale Arbeiten aus einem einzigartigen Werk

Minimalismus mit Gefühl

Die britische Plastikerin Rachel Whiteread im Kunsthaus Bregenz
Hohlräume auffüllen, in eine positive Form verkehren und damit die Leere in Skulptur verwandeln - das ist das Arbeitsprinzip der britischen Künstlerin Rachel Whiteread, die der Welt der Plastik eine neue Dimension hinzugefügt hat. Im Kunsthaus Bregenz stellt sie jetzt aus. weiter
  • 351 Leser
BEUTEKUNST

Moskau verdrießt Berlin

Zum 60. Jahrestag des Kriegsendes hat das Moskauer Puschkin-Museum bislang unerschlossene Depots mit 'Beutekunst' aus Deutschland geöffnet und zeigt eine Ausstellung restaurierter antiker Kunstwerke. Russische Fachleute hätten in fünf Jahren Arbeit aus Scherben und Trümmern etwa 350 Vasen, Statuen und Fresken wieder zusammengesetzt, hieß es zu der Ausstellung weiter
  • 290 Leser

Nachgefragt: Rückenwind ohne Mappus?

Mit Stefan Mappus Abschied vom Verkehrsministerium hoffen die Radfahrer im Südwesten auf Rückenwind. Thomas Baur, Landesvorsitzender des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs, beantwortet Fragen von Alfred Wiedemann. Kürzlich erst haben Sie Verkehrsminister Stefan Mappus Blockade vorgeworfen beim Thema Radwegebeschilderung. Was hat er versäumt? THOMAS weiter
  • 303 Leser

Nachgefragt: Was fasziniert am A 380?

Volksfeststimmung herrschte gestern am Flughafen Blagnac: Rund 30 000 Schaulustige verfolgten vor Ort den Jungfernflug des Airbus A 380, Hunderttausende dürften es an den Bildschirmen in aller Welt gewesen sein. Auch für Flugkapitäne beginnt mit dem Riesenvogel eine neue Ära. Unser Redaktionsmitglied Gudrun Sokol hat bei Tim Würfel, Vizepräsident der weiter
  • 286 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bush im Bunker Terroralarm im Weißen Haus hat gestern dazu geführt, dass US-Präsident George W. Bush kurzzeitig in einen unterirdischen Bunker gebracht wurde. Der Alarm stellte sich wenig später als unbegründet heraus. Angeblich war ein nicht identifiziertes Flugzeug in die Sperrzone über dem Weißen Haus in Washington eingedrungen. Der Vorfall werde weiter
  • 334 Leser
BASKETBALL / Yao Ming von Auszeichnung überrascht

NBA-Millionär als China-Patriot

Chinas Basketball-Millionär Yao Ming ist zum 'vorbildlichen Arbeiter' ernannt worden. Neben dem Profi der Houston Rockets aus der NBA erhalten nur 2900 Menschen aus dem Milliardenvolk in diesem Jahr die Ehrung. Die Nominierung Yaos hatte in China für Kontroversen gesorgt, weil in der Regel mit dem Titel nur selbstlose, nach den kommunistischen Prinzipien weiter
  • 248 Leser
Ex-Cell-o

Neue Führung

Die Eislinger Ex-Cell-O GmbH erhält eine neue Führungsstruktur. Mit ihr wird das Unternehmen stärker in den Geschäftsbereich Automobiltechnik seiner Karlsruher Mutter IWKA eingebunden: IWKA-Vorstand Dieter Schäfer ist jetzt für Controlling und Finanzen, Ulrich Frenzle für die Produktion und Dr. Wolfgang Horn für die Entwicklung zuständig. eb weiter
  • 608 Leser
IRAK / Alle Volks- und Religionsgruppen vertreten

Neue Regierung komplett

Mindestens 32 Minister - Abgeordnete bei Anschlag getötet
Fast drei Monate nach den Wahlen im Irak ist die Regierung komplett. Dem Kabinett werden Vertreter aller Volks- und Religionsgruppen angehören. Der Tag der erfolgreichen Regierungsbildung wurde von einem Anschlag auf eine Parlamentarierin überschattet. weiter
  • 243 Leser
LUFTVERKEHR / Schweizer Unternehmen klagen

Neue Runde im Fluglärm-Streit

Der Streit um Fluglärm am Flughafen Zürich-Kloten geht in eine neue Runde. Kommenden Mittwoch verhandelt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig Klagen des Flughafen-Betreibers Unique und der Fluggesellschaft Swiss. Die Kläger greifen die deutsche Regelung an, wonach Zürich-Anflüge zum Schutz der Nachtruhe von Anwohnern begrenzt sind. Ihrer Ansicht weiter
  • 227 Leser
LUFTFAHRT

Neue Ära am Himmel

Der neue Airbus 380 hat einen Bilderbuchstart hingelegt. Das Riesenflugzeug hob gestern um 10.29 Uhr vom Flughafen Toulouse-Blagnac zu seinem ersten Flug ab und landete nach knapp vier Stunden wieder. Zur sechsköpfigen Crew gehörte der deutsche Bordingenieur Manfred Birnfeld. Bei strahlendem Sonnenschein verfolgten Zehntausende am Boden das Spektakel, weiter
  • 264 Leser
LANDSCHAFT / Biosphärengebiet Münsingen?

Neuer Schwung im Naturschutz

Nationalpark bei Urach im Gespräch
Vorrang für den Naturschutz: Der Münsinger Übungsplatz könnte zum Biosphärengebiet werden - und die Uracher 'Spinne' zum ersten Nationalpark weiter
  • 282 Leser
EISHOCKEY

Niederlage als Mutmacher

Der vorletzte Test vor der Eishockey-WM in Wien ist gelungen - trotz der 2:3-Niederlage gegen die USA. 'Darauf können wir aufbauen', meint Bundestrainer Greg Poss. weiter
  • 256 Leser
LANDESREGIERUNG

Oettinger setzt auf Bildung

Der Regierungswechsel in Baden-Württemberg ist mit dem Amtsantritt des neuen CDU/FDP-Kabinetts unter Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) abgeschlossen. Der Nachfolger von Erwin Teufel (CDU) legte gestern vor dem Landtag als Schwerpunkte seiner Regierung die Themen Wirtschaft und Arbeit, Familie und Bildung fest. CDU und FDP hatten zuvor geschlossen weiter
  • 294 Leser
FUSSBALL / Heute die Halbfinal-Hinspiele im Uefa-Cup

Parma will Personal schonen

Sporting Lissabon will in der 200. Europapokalpartie seiner Klubgeschichte den Grundstein zur Teilnahme an der großen Finalparty im eigenen Haus legen. Die Portugiesen empfangen am heutigen Donnerstag im Halbfinal-Hinspiel des Uefa-Pokals das niederländische Team von AZ Alkmaar (21.15 Uhr MESZ) im Alvalade-Stadion, wo am 18. Mai auch das Endspiel stattfinden weiter
  • 308 Leser
RADSPORT

Pechsträhne setzt sich fort

Aus für Andreas Klier und Giuseppe Guerini: Drei Tage nach dem Triumph von Alexander Winokurow beim Rad-Klassiker Lüttich - Bastogne - Lüttich hat sich die Pechsträhne für das Bonner T-Mobile-Team schon auf der ersten Etappe der 59. Tour de Romandie fortgesetzt. Beim 15. Saisonsieg von Alessandro Petacchi mussten Kapitän Klier und der Italiener Guerini weiter
  • 260 Leser
zweitliga-Fussball

Punkte endgültig weg

Der LR Ahlen hat die drei am 'grünen Tisch' aberkannten Punkte aus der Partie gegen Wacker Burghausen endgültig verloren. Die Westfalen unterlagen bei der Wiederholung der am 22. Oktober 2004 von Skandal-Schiedsrichter Robert Hoyzer manipulierten Partie (1:0) mit 1:3 (1:0) und bleiben auf einem Abstiegsplatz. Wacker rückte bis auf fünf Punkte an Platz weiter
  • 261 Leser
URTEIL

Samstag ist Werktag

Der Samstag ist aus rechtlicher Sicht ein Werktag. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe Streit um eine nicht fristgerecht erfolgte Mietkündigung entschieden. Dabei ging es um die vielfach übliche Klausel, nach der ein Monat bei der Kündigungsfrist noch mitgerechnet wird, wenn die Kündigung spätestens am 'dritten Werktag' erfolgt. dpa weiter
  • 426 Leser
MANNESMANN

Schmerzensgeld für Klaus Esser

Der frühere Mannesmann-Chef Klaus Esser hat Anspruch auf Schmerzensgeld im Zusammenhang mit der Strafverfolgung im Rahmen des Mannesmann-Prozesses. Nach Ansicht des Oberlandesgerichtes Düsseldorf hat die Staatsanwaltschaft bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit Essers Persönlichkeitsrechte verletzt. Das Landgericht Düsseldorf hatte in erster Instanz dem Manager weiter
  • 642 Leser
RELIGION / Pärchen bringen Priester in Not

Schäferstündchen in der Kirche

Ein katholischer Priester in der kolumbianischen Kleinstadt Sincelejo hadert mit einem recht ungewöhnlichen Zulauf in seiner Kirche. Grund der Aufregung: Immer mehr Liebespaare würden sich in dem noch nicht ganz fertig gestellten Gebäude zu einem Schäferstündchen treffen, klagte der Priester Ismael Acosta. Er könne die 'Nächstenliebe' der Menschen ja weiter
  • 373 Leser
FUSSBALL / Rückkehr von Berti Vogts zum DFB weiterhin umstritten

Skibbe will nicht klein beigeben

Michael Skibbe pocht auf die Einhaltung seiner zugesicherten Kompetenzen. Der U-20-Trainer will weiterhin die Verantwortung für die Fußballjugendteams tragen. weiter
  • 234 Leser
NOTLANDUNG

Sprit ging aus

Ein Hobbypilot (47) musste in Hessen notlanden. Während des Fluges sah er, dass die Tankanzeige schnell abfiel. Er wollte in Aschaffenburg landen, aber es reichte nicht. Der Mann krachte auf einen Acker. Wie durch ein Wunder blieb er unverletzt, die Maschine ist hinüber. Laut Polizei hatte er vor dem Start getankt - aber den Deckel nicht geschlossen. weiter
  • 309 Leser
LEIHMUTTER

Statt einem fünf Babys

Eine Leihmutter hat in Phoenix im US-Staat Arizona Fünflinge zur Welt gebracht. Die fünf Buben wurden per Kaiserschnitt entbunden. Nach Auskunft der Ärzte sind sie alle in einem stabilen Zustand. Die 25-jährige Teresa Anderson hatte sich bereit erklärt, für das aus Mexiko stammende Ehepaar Luisa Gonzalez und Enrique Moreno ein Kind auszutragen, und weiter
  • 285 Leser
BÜROKRATIE

Steuer für toten Hund

In Graz (Österreich) müssen Hundebesitzer sogar für ihre toten Tiere Hundesteuer zahlen. Eine Frau hatte Anfang Februar ihren gestorbenen Hund abgemeldet. Dennoch erhielt die verdutzte Dame im März die Aufforderung, die 39,40 Euro für 2005 zu bezahlen. Im Amt erklärte man ihr, ein Hund sei steuerpflichtig, selbst wenn er nur für einen Tag im Jahr gemeldet weiter
  • 310 Leser
INVESTITIONEN

Stiefkind Sonderschule

In Bayern gibt es nach einer Untersuchung des Statistischen Bundesamts (Wiesbaden) große Unterschiede bei den Ausgaben für die Schulen. Während die Staatsregierung 2002 bei den Ausgaben für Gymnasien und Realschulen bundesweit auf Platz eins lag, rangierten die bayerischen Sonderschulen auf dem vorletzten Platz. Im Bundesdurchschnitt investierten die weiter
  • 278 Leser
TENNIS / Stuttgarterin Julia Schruff erhält von Katar Wildcard

Stimmung aus '1001 Nacht' mitten in Berlin

Der Tennis-Verband des arabischen Emirats Katar hat als Veranstalter der German Open in Berlin (2. bis 8. Mai) die ersten Wildcards für das hochrangig besetzte Damen-Turnier unter anderen mit Vorjahressiegerin Amelie Mauresmo (Frankreich) und Wimbledonsiegerin Maria Scharapowa (Russland) vergeben. Die Stuttgarter Fed-Cup-Spielerin Julia Schruff erhielt weiter
  • 309 Leser
ANTI-TERROR-GESETZE

Streit um Verlängerung

Zwischen Regierung und den Koalitionsfraktionen sind Differenzen über die Zukunft der Anti-Terror-Gesetze deutlich geworden. Die Grünen sind gegen das Aufheben der bisher geltenden Befristung der nach dem 11. September 2001 beschlossenen Regelungen, sagte gestern der Grünen-Parlamentsgeschäftsführer Volker Beck. Seine Partei sei nur bereit, einer Verlängerung weiter
  • 281 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / 0:2 - aber Eindhoven gibt nicht auf

Suche nach Effizienz

Die Asse des AC Mailand erwiesen sich einmal mehr als Meister der Effizienz und stehen nach dem 2:0 gegen Eindhoven vor dem Finaleinzug in der Champions League. weiter
  • 297 Leser

Telegramme

fussball:Zweitligist Eintracht Frankfurt ist wegen eines nicht ausreichenden Ordnungsdienstes zu einer Geldstrafe von 12 000 Euro verurteilt worden.fussball:Der Mitgliederzuwachs beim FC Schalke 04 hält an: Die aktuelle Zahl beläuft sich auf 45 187 Mitglieder.fussball:Der 1. FC Kaiserslautern hat vier Spieltage vor Saisonende überraschend die Verträge weiter
  • 281 Leser
KRIEGSENDE / Befehlsverweigerung verhindert Giftgas-Katastrophe

Tödliche Wolke drohte dem Allgäu

Hinhaltetaktik rettete 1945 das Allgäu vor einer todbringenden Giftwolke. Ein Munitionslager mit mehr als 8000 Tonnen Gasgranaten wurde von einem Wehrmachtsoffizier nicht gesprengt. Gauleiter Murr hatte dem Muna-Kommandanten die Sprengung mehrmals befohlen. weiter
  • 592 Leser
BODENSEE

Uni züchtet Strandrasen

Der Botanische Garten der Universität Konstanz will seltene Pflanzen des Bodenseeufers vor dem Aussterben retten. Die Botaniker haben dazu eine so genannte Erhaltungszucht für den Bodensee-Strandrasen angelegt: Zehn besonders wichtige Arten werden im Botanischen Garten vermehrt und für den Fall erhalten, dass sie in der freien Natur aussterben. Den weiter
  • 268 Leser
VERBRECHEN

Urteil ist rechtskräftig

Die sechsjährige Haftstrafe gegen eine Frau, die über die Zeitung einen Killer für ihren Ehemann engagieren wollte, ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof verwarf jetzt die Revision der Angeklagten. Das Landgericht Stuttgart hatte die damals 54-Jährige im Oktober 2004 wegen versuchter Anstiftung zum Mord verurteilt, weil sie ihren Mann durch einen weiter
  • 263 Leser
JUKOS

Urteil verschoben

Die Urteilsverkündung im Prozess gegen den ehemaligen Chef des russischen Ölkonzerns Jukos, Michail Chodorkowski, ist gestern überraschend auf den 16. Mai verschoben worden. Mit einem Aushang hinter der gläsernen Eingangstür des zuständigen Gerichts in Moskau teilten die Richter ihre Entscheidung mit. Gründe wurden zunächst nicht genannt. Prozessbeobachter weiter
  • 446 Leser
KONJUNKTUR

Verbraucher pessimistischer

Hohe Arbeitslosenzahlen, steigende Benzinpreise und die schwache Konjunktur haben der Konsumlaune der Deutschen einen Dämpfer versetzt. Der Nürnberger Marktforscher GfK rechnet deshalb auch für das Gesamtjahr 2005 mit einem deutlich schwächeren Wachstum des privaten Konsums als zunächst angenommen. Im April war der Index für das private Konsumklima weiter
  • 393 Leser
MUSIK / Neuer Tarifvertrag sichert Zukunft des BR-Orchesters

Veränderungen helfen sparen

Die Zukunft des Rundfunkorchesters des Bayerischen Rundfunks (BR) ist trotz Sparzwängen gesichert. Intendant Thomas Gruber und die Deutsche Orchestervereinigung haben einen neuen Tarifvertrag für die Mitglieder des Klangkörpers unterzeichnet. Kernpunkte der Einigung sind die Verkleinerung des Orchesters, der Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen weiter
  • 368 Leser
Deutsche Telekom

Vorstand entlastet

Nach einer turbulenten Debatte hat die Telekom-Hauptversammlung am späten Dienstagabend Vorstand und Aufsichtsrat des Konzerns mit 99,89 Prozent der Stimmen entlastet. Gleichzeitig wurden auch alle Anträge der Telekom mit über 90 Prozent der Stimmen verabschiedet und die Dividende von 0,62 EUR pro Aktie beschlossen, wie ein Sprecher sagte. Damit entfiel weiter
  • 423 Leser
P-D INTERGLAS TECHNOLOGIES / Betriebliches Ergebnis 2005 deutlich positiv

Weiter auf Konsolidierungskurs

Die P-D Interglas Technologies AG setzt ihren Konsolidierungskurs unter dem 2003 eingestiegenen Großaktionär und Vorstandschef Jürgen Preiss-Daimler fort. Der Hersteller technischer Gewebe in Erbach (Alb-Donau-Kreis), der nach hohen Verlusten fast insolvent war, erwartet 2005 einen Konzernumsatz von mehr als 70 Mio. EUR und ein positives Ergebnis, sagte weiter
  • 397 Leser
NS-ZEIT / SA-Mann Gmelin an Ludins Seite

Über Deportationen der Juden informiert

In den Kinos läuft ein Film über Hanns Ludin, Hitlers Statthalter in der Slowakei. An seiner Seite stand Hans Gmelin, Tübinger OB zwischen 1954 und 1974. weiter
  • 350 Leser
FORMEL 1 / BAR-Honda sieht sich dem Vorwurf absichtlichen Betrugs ausgesetzt

Zank um Tank: Ein Pariser Grand Prix

Formel 1 - das ist knallharter Wettbewerb. Rad an Rad, Runde um Runde, oft geht es um Bruchteile von Sekunden. Allerdings läuft hinter diesem offensichtlichen Wetteifern seit jeher ein Rennen hinter den Kulissen ab: Wer wagt sich am weitesten in die Grauzone des Reglements? weiter
  • 300 Leser

ZF-Konzern in Zahlen

In Mio. EUR 2004 2003 Umsatz 98998928 davon Deutschland 38623603 Investitionen563619 Betriebsergebnis 328138 Steuern 180130 Jahresüberschuss 181-162 Eigenkapital 1276 1139 Dividende in Prozent 6 6 Mitarbeiter 54 52353 487 weiter
  • 792 Leser
ERMITTLUNGEN / Jetzt schon mindestens 95 Tote

Zugunglück aus Zeitdruck

Japanische Bahngesellschaft in der Kritik
Die Zahl der Toten des Zugunglücks in Japan ist auf mindestens 95 gestiegen. Jetzt gerät die Bahngesellschaft JR West ins Visier. Ihre Räume wurden durchsucht. weiter
  • 287 Leser
TENNIS

Zuschlag für Vietnam

Vietnam darf erstmals ein Tennis-Turnier der ATP-Tour ausrichten. Wie die Herren-Profivereinigung mitteilte, erhielt Ho-Chi-Minh-Stadt den Zuschlag für eine Veranstaltung vom 26. September bis zum 2. Oktober. Dabei werden 32 Spieler in der Millionen-Stadt antreten. Das mit 380 000 Dollar dotierte Turnier wird in der Halle stattfinden. dpa weiter
  • 351 Leser
EXTREMISMUS / Polizei nennt Zunahme alarmierend

Zwölf Prozent mehr rechtsradikale Straftaten

Die Zahl rechtsextremistischer Straftaten in Deutschland ist im vergangenen Jahr um zwölf Prozent auf 12 051 gestiegen. Das ist der höchste Stand seit 2000. Die Gewalttaten Rechtsradikaler nahmen von 759 auf 776 merklich zu. Diese Zahlen stehen im niedersächsischen Verfassungsschutzbericht, den Landesinnenminister Uwe Schünemann (CDU) gestern in Hannover weiter
  • 268 Leser

Leserbeiträge (2)

"Bahnkunde hat nichts zu lachen"

Bahnhofparkplatz gekündigt: Ich habe eine Jahresparkkarte auf dem Bahnhofparkplatz. Dieser soll mir jetzt gekündigt werden, da ein Parkhaus gebaut wird. Seitens der Bahn wurde zugesagt, dass ausreichend Ausweichparkplätze zur Verfügung gestellt werden. Infos von der Bahn oder der Stadt erhält man als Kunde jedoch nur auf eingehende Nachfrage. Als Bahnkunde weiter
  • 436 Leser

"Weicheipolitiker"

Zur Visa-Vergabe: Es gibt jetzt schon Hunderttausende von Scheinasylanten, die unser soziales Netz bis zum Zerreißen missbrauchen. Und nun auch noch das Debakel mit der Visa-Vergabe. Der Versuch, die Visa-Vergabe in den Ostblockländern zu erleichtern, ging voll in die Hose. Aus multi-kulturellen Illusionen der Politiker wurden multi-kriminelle Tatsachen weiter
  • 435 Leser