Artikel-Übersicht vom Samstag, 07. Mai 2005

anzeigen

Regional (146)

Am Sonntag, 8. Mai ist in der katholischen Pfarrkirche in Lauchheim um 20 Uhr Maiandacht der Seelsorgeeinheit Kapfenburg mit Superior Robert Müller aus dem Kloster Sießen. Danach Lichterprozession über's Rote Feld zur Grotte. An der Grotte werden die Lieder von der Bläsergruppe begleitet. Blutritt Am Sonntag, 8. Mai, wird das Heilig-Blut-Fest in Lippach weiter
  • 120 Leser
Morgen, 8. Mai, findet in der Turn- und Festhalle Untergröningen das Abschlusskonzert des neu gegründeten Gemeinsamen Jugendblasorchesters (GJBO) statt. Es besteht aus den Jugendkapellen Hohenstadt-Schechingen und Untergröningen. Das Konzert beginnt am 18 Uhr. Meisterkonzert Am heutigen Samstag, 7. Mai, findet ab 19.30 Uhr in der Zehntscheuer ein Meisterkonzert weiter
  • 134 Leser
Die Erzählgemeinschaft Ostalb lädt heute zur "Langen Nacht der Märchen" im Alten Rathaus in Bopfingen. Beginn: 20 Uhr. Gedenken I Zum Kriegsende vor 60 Jahren lädt am Sonntag, 8. Mai, die Gemeinde Flochberg zu einer Gedenkfeier mit Zeitzeugen. Beginn ist im 11.45 Uhr am Ehrenmal. Gedenken II Die evang. Erwachsenenbildung lädt mit dem OAG Bopfingen am weiter
  • 120 Leser
Die Platzgestaltung "Altes Schulhaus", die Festlegung der Kindergartenentgelte für die gemeindlichen Kindergärten sowie der Ausbau von Laugen- und Kirchgasse stehen unter anderem auf der Tagesordnung des Gemeinderats, der sich am kommenden Donnerstag, 12. Mai, ab 19 Uhr im Rathaus zur Sitzung trifft. Die Sitzung beginnt mit der Bürgerfragestunde. Altpapiersammlung weiter
  • 112 Leser
Morgen hat die Galerie & Museum Altes Rathaus in Rosenberg von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Fahrplanänderung Die Marktbusfahrt nur an Freitagen (Linie 7865) mit Abfahrt um 9.32 Uhr in Unterschneidheim über Zöbingen, Kerkingen, Baldern nach Bopfingen entfällt ab sofort. Maihocketse Der Gesangverein Frohsinn Hummelsweiler veranstaltet am Sonntag auf dem weiter
  • 102 Leser
Am morgigen Sonntag, 8. Mai, ist die "Arche"-Stube ab 14 Uhr geöffnet. Zur Kaffeestunde spielen die Musikantenfamilie Popp mit Akkordeon, Gesang, Tanz und Geige sowie Wolfgang Klaschka auf dem Keyboard auf. Kleine Gäste dürfen sich auf Spiel und Spaß mit Gabi Strohm freuen. Fußwallfahrt Am kommenden Montag, 9. Mai, laden die Aktion "Freunde schaffen weiter
  • 103 Leser
Natürlich nicht Horst Blauhut, sondern Michael Gold heißt der Vorsitzende der Schützengilde Oberkochen. Wir bitten den Fehler in der gestrigen Ausgabe zu entschuldigen. Sommerfreizeit in Schweden Der CVJM Königsbronn veranstaltet vom 19. August bis 4. September eine Sommerfreizeit im schwedischen Alstermo, einem kleinen Dorf zwischen Växjö und Kalmar. weiter
  • 165 Leser
Eine erfreuliche Wende zeichnet sich für die Nördlinger Kinofans ab: Nachdem die Alfred-Speiser-Kinobetriebe mit Sitz in Weinheim, denen das Nördlinger Kino angehörte, Insolvenz anmelden mussten und die Gespräche mit dem Betreiber des Bopfinger Kinos als Nachfolger nicht den gewünschten Erfolg brachten, will nun Gebäudebesitzer Willi Reiss zusammen weiter
  • 166 Leser
Sichtlich unaufgeregt blickt das Ensemble des Aalener Theaters der Premiere von Molières Komödie "Der Menschenfeind" heute Abend im Wi.Z entgegen. Dann wird die blasierte Gesellschaft ihre Intrigen spinnen und sich vom "Menschenfeind" die Leviten lesen lassen. Ob's hilft. Die Antwort wird ab 20 Uhr in der letzten Aalener Inszenierung von Simone weiter
  • 160 Leser
Ein Lkw-Fahrer wollte am Donnerstag gegen 7.15 Uhr, von der B 29 aus Richtung Aalen kommend, nach links in die Kirchheimer Straße abbiegen. Da er einen entgegenkommenden BMW übersah, kam es zum Unfall. Der 37-jährige BMW-Fahrer wurde leicht verletzt. Sachschaden: 10 000 Euro. Bopfingen Ein achtjähriger Junge, der am Donnerstag kurz vor 19 Uhr von der weiter
Seit Himmelfahrt ist Musik in der alten Baustahlhalle hinter dem Bahnhof: Ein 300köpfiges Ensemble probt dort das "War Requiem" von Benjamin Britten. Das anderthalbstündige Stück wird am morgigen Sonntag in Aalen aufgeführt. Zuvor ist das Werk heute in Ludwigsburg zu hören. In Aalen wird das Konzert eingeleitet mit Ansprachen der Stadtoberhäupter der weiter
  • 240 Leser
Es ist am Hans-Baldung-Gymnasium eine Tradition, den Europa-Tag am 9. Mai zu feiern. Die Schulleitung hat Professor Dr. Christoph Ehmann, Staatssekretär a. D. eingeladen, der über Studieren in Europa mit den damit verbundenen Problemen und Chancen einen Vortrag halten wird. Der zweite Teil des Abends wird Friedrich Schiller mit Beiträgen von Ralph Büttner weiter
Heute erscheint die neue Ausgabe "Der Alois" als Sonderveröffentlichung der GMÜNDER TAGESPOST. Im Blatt stellen sich die Vereine vor, die in diesem Jahr ihre großen Feste feiern, von den Vierzigern bis zu den Achtzigern. Außerdem kommen viele Altersgenossenvereine zu Wort, berichten über ihr Jahresprogramm und sind mit einer Kontaktadresse vertreten. weiter
Das nächste monatlichen Treffen der Amsel-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd ist am heutigen Samstag, 7.Mai, um 14 Uhr im "Christkönigheim" in Herlikofen. Wie jedes Jahr laden die CDU-Frauen zu einem geselligen und unterhaltsamen Nachmittag ein. Fahrt ins Bauernmuseum Für die am Dienstag, 10. Mai, anstehende Halbtagesfahrt zum Rieser Bauernmuseum in Maihingen weiter
In der Nähe des Festzelts in der Alfdorfer Straße wurde ein 20-jähriger unter Alkoholeinwirkung stehender Gast seinen Angaben zufolge von mehreren unbekannten jungen männlichen Personen mit Fäusten und Bierkrügen geschlagen, wodurch der Geschädigte am Hinterkopf leicht verletzt wurde und in der Stauferklinik ambulant behandelt werden musste. Zeugen weiter
Regengüsse konnten den Hobbyrittern vom Lohnetal gestern nichts anhaben, als sie vor der Kapfenburg ihr Feldlager errichteten. Fleißige Knappen hielten ihnen dazu die Stange. Nichts schien zu fehlen - und doch fehlte das Wichtigste, die Sonne. Diese kam nur als Symbol im "allsehenden Auge Gottes", das Ritter Peter von Remshart im Schilde führt, und weiter
  • 140 Leser
Am heutigen Samstag, 7. Mai, beginnen wieder die Stadtführungen des Touristik Service Aalen durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus. Außerdem findet ein Nachtwächter-Rundgang statt. Start ist heute Abend um 21 Uhr am Marktbrunnen. Hallenbad kürzer offen Am morgigen Sonntag, 8. Mai, ist das Aalener weiter
  • 253 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE OBERKOCHEN / Krankenpflegeverein geht neue Wege

"Ein Herz für die Diakonie"

Neue Wege geht der Krankenpflegeverein der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen. Nach mehr als 30 Jahren des Schlummer-Daseins ist er von Mitarbeitern der Gemeinde wieder belebt worden. weiter
  • 148 Leser
FAMILIENHILFE / Stationäre Mütterkuren als Teil des sozialen Netzes

"Hier sparen wäre falsch"

Die Ärztin, die Beraterin, die Betroffenen - alle drei sind sich einig: Kuren für Mütter, ob mit oder ohne Kind(er), sind ein dringend notwendiger Knoten des sozialen Netzes. "Hier zu sparen, wäre absolut falsch", sagt Dr. Annette Speidel. weiter
BUCH / Dekan über Ratzingers "Einführung in das Christentum"

"Lesenswertes Werk"

"Einführung in das Christentum." So lautet der Titel des Buches aus dem Jahr 1968 von Joseph Ratzinger, dem heutigen Papst Benedikt XVI. Aalens Dekan Dr. Pius Angstenberger rezensiert es in den folgenden Zeilen ein. weiter
  • 139 Leser
KRIMINALSTATISTIK / Führungsstab der Ostalb-Polizei: Ostalb bleibt sicherer Landkreis

"Offensichtlich wirkt die Prävention"

Doppelt gute Botschaft las der Führungs- und Einsatzstab der Ostalb-Polizei gestern aus der Kriminalstatistik: "Der Ostalbkreis bleibt ein sicherer Landkreis", deuteten Hans Buchinger, Wilhelm Stadler und Bruno Ehm die Zahlen - und was das Trio noch zufriedener stimmte: "Ganz offensichtlich wirkt die Prävention." weiter
  • 230 Leser

"Ohrwürmer" in Wasseralfingen

Fetzige Kindersongs und groovigen Gospel gibt es am Samstag, 7. Mai in der evangelischen Magdalenenkirche in Wasseralfingen zu hören. Der Kinder- und Jugendchor "Ohrwürmer" der evangelischen Kirchengemeinde Lindach/Mutlangen ist dort zu Gast. Was vor zehn Jahren mit fünf singbegeisterten Kindern begann, ist bis heute zu zwei Kinderchören und einem Jugendgospelchor weiter
  • 187 Leser

"Schiller-Event" in der Anwaltskanzlei

Die Ellwanger Anwaltskanzlei Dr. Mayer & Coll. veranstaltet zu ihrem Tag der offenen Tür am Montag, 9. Mai, ab 17 Uhr auch ein "Schiller-Event". Anlass: Der Ururgroßvater des verstorbenen Anwalts Dr. Curt Mayer war ein Vetter des Dichters Friedrich von Schiller. So wird am Montag der Nestor der deutschen Schillerforschung, Prof. Dr. Dr. Walter Müller-Seidel, weiter
  • 183 Leser
FRAGE DER WOCHE


Kapitalismusdebatte SPD-Chef Franz Müntefering hat mit seiner Kritik eine Kapitalismusdebatte losgetreten. Die beschäftigt nun Politik und Bürger gleichermaßen. Die GT wollte von Passanten wissen, was sie von der Diskussion halten. Was ist dran an der Kapitalismusdebatte? Verdienen Manager zu viel? Von Sonia Ortu weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: "Rauchen am Steuer"

In den vergangenen Tagen war das vorgeschlagene Rauchverbot am Steuer eines Autos in aller Munde. Politiker halten das Rauchen ebenso gefährlich wie das Telefonieren am Steuer. Wir fragten in der Aalener Fußgängerzone nach: Rauchen Sie am Steuer? Würden Sie es gut finden, wenn das Rauchen am Steuer generell mit Bußgeld geahndet würde? Von Björn Elsner weiter

ANGEMERKT

Der 8. Mai ist als Gedenk- und Festtag in den Köpfen und Herzen vieler Menschen verankert. Kein gesetzlicher, kein nationaler, kein kirchlicher Feiertag, aber ein Datum, dessen Bedeutung viele kennen und in diesem, dem 60. Jahr nach dem Kriegsende, auch persönlich wahrnehmen. In Aalen beispielsweise heute um 11 Uhr auf dem Spritzenhausplatz und morgen weiter
  • 197 Leser

AUF EIN WORT

Muttertag?!? Find' ich doof, denkt manche Frau mit Blick auf das obligatorische Blumensträußchen, auf das vordergründige Pflichtgedicht, auf leere Worte. Und sie hätte Recht. Wenn Muttertag nicht mehr wäre als das, wäre er wirklich doof und überflüssig. Richtig verstanden ist der Muttertag dagegen klug und wichtig für eine Gesellschaft, die die Familie weiter
  • 186 Leser

Auf Römer-Spuren

Von Mai bis Oktober veranstaltet die Gmünder VHS Limeswanderungen. Treffpunkt ist am Samstag, 14. Mai um 14 Uhr am oberen Parkplatz der Kirche St. Michael in der Weststadt. Limesbefestigung im Rotenbachtal und Kastell Schirenhof sind bedeutende Zeugen der Vergangenheit. Teilnehmer erhalten Einblick in Leben und Wirken der Römer in Gmünd. weiter
  • 124 Leser
MEDIZIN / Arzt-Patienten-Forum zum Thema "Burn-Out"

Aus dem Gleichgewicht

Kreisärzteschaft, Kassenärztliche Vereinigung und Gmünder Volkshochschule laden am Donnerstag, 12. Mai, um 20 Uhr zum 12. Arzt-Patienten-Forum in den Prediger ein. weiter

Aus fürs ECE?

Die Hamburger ECE-Projektentwicklung GmbH wird kein Einkaufszentrum am Ulmer Hauptbahnhof bauen. Das wurde aus einer nichtöffentlichen Gemeinderatssitzung bekannt. Hintergrund ist offenbar, daß ECE die Verkaufsfläche nicht so stark verringern wollte, wie vom Regierungspräsidium Tübingen verlangt. Ursprünglich hatte die Projektgesellschaft ein Einkaufszentrum weiter
  • 145 Leser

Bares, Bärlauch, Bio-Sortiment

Eigentlich nicht viel Neues brachte der Haller Nachtragshaushalt für 2005, der nötig geworden war, weil von der Bausparkasse unerwartet noch 12 Millionen Euro Gewerbesteuernachzahlungen gekommen waren. Doch von dieser stattlichen Summe bleiben der Stadt dank höherer Umlagen und geringerer Zuweisungen nur die Zinsen in Höhe von 6,4 Millionen Euro. Und weiter
  • 252 Leser
BERUFSWAHL / Mit seiner Entscheidung, nach dem Gymnasium Bauer zu werden, ist Matthias Vogel glücklich

Bauer mit Abitur - warum nicht?

Statt sich über Nietzsche, Humanbiologie oder Quantenphysik Gedanken zu machen, rechnet Matthias Vogel lieber aus, in welchem Verhältnis er Kraftfutter für 110 Milchkühe zu mischen hat. Nach dem Abitur wechselte er nämlich nicht an eine Universität, sondern in einen Kuhstall: er macht eine Ausbildung zum Landwirt. weiter
  • 114 Leser
AUSSTELLUNG / Gemeinschaftsprojekt von Menschen mit und ohne Behinderung

Begegnung auf dem Weg der Kunst

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Christophorus-Werkstatt Ellwangen wurde zusammen mit dem Haus Kamillus und der Kunstwerkstatt Gruppe 11 ein Kunstprojekt ins Leben gerufen. weiter
  • 189 Leser
FC DURLANGEN / Generalversammlung mit Berichten

Beiträge höher

Die Generalversammlung des FC Durlangen wurde von der Diskussion über die Anhebung der Mitgliedsbeiträge bestimmt. Zu Beginn gab es Berichte aus den einzelnen Abteilungen. weiter
KRIEGSENDE / Walter Böhnlein erinnert sich an "Gestern vor sechzig Jahren"

Bekennenden Katholik in Uniform gezwängt

Walter Böhnlein erlebte die Kriegszeit zunächst durch die Berichte seiner älteren Brüder, in der Nachrichten-HJ und als Angehöriger der schwarzen SS, zu der er noch am 26. März 1945 einrücken musste. Seinen katholischen Glauben nahm er mit in die schrecklichen Ereignisse der letzten Kriegswochen. weiter

Bernhard Theiss

Der Verleger von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost ist weiterhin Vizepräsident des BVDM, des Bundesverbandes Druck und Medien. Bernhard Theiss wurde mit dem gesamten Präsidium durch den Hauptvorstand in seinem Amt bestätigt. Er betreut innerhalb des Präsidiums den Bereich Technik und Forschung. weiter
  • 342 Leser

Besonderes Einkaufserlebnis

In die Jahre gekommen war der alte Verkaufswagen, mit dem neuen mobilen "Tante-Emma-Laden" kehrt richtiger Chic auf dem Biolandbetrieb "Oberer Haldenhof" ein. Gestern wurde das Gefährt eingeweiht. Mit dem nagelneuen Wagen verkauft der zur "Stiftung Haus Lindenhof" gehörende Betrieb eigene Milch-, Fleisch- und Wurstprodukte aus biologischer Landwirtschaft weiter
  • 116 Leser

Besprechung einer Kanalsanierung

Der Mutlanger Gemeinderat trifft sich am kommenden Dienstag, 10. Mai, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vergaben der Arbeiten für Kanalsanierungsarbeiten im geschlossenen Verfahren, eine Änderung der Friedhofsgebührensatzung mit der Festlegung der Gebühren für die Verlegung von Trittplatten weiter
  • 118 Leser

Big Band-Klänge zum Muttertag

Die Big Band des in Aalen-Wasseralfingen lebenden Musikpädagogen und Pianisten Andreas T. Bundy swingt und groovt am Muttertag ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen. In ihren musikalischen Blumengruß bindet sie Swing-Klassiker ebenso ein wie Evergreens aus dem Pop-Bereich. Wer mit den Ohren an diesem ebenso vielfarbigen wie abwechslungsreichen Gebinde weiter
  • 147 Leser

Bilder von Walter Pitschmann

"Sieben Tage - sieben Jahre" ist die Ausstellung mit Werken von Walter Pitschmann überschrieben, die am Montag, 9. Mai, in der Galerie der Spitalmühle eröffnet wird. Bis zum 3. Juni zeigt der in Heubach lebende Maler seine Arbeiten. Zur Eröffnung am Montag um 19 Uhr spricht Uwe Feuersänger. Geöffnet ist Montag und Dienstag von 9.30 bis 12, Mittwoch weiter
  • 105 Leser

Blumentöpfe und Papierherzen für Mutters großen Tag

Viele Erzieherinnen haben ihre Kinder in den vergangenen Tagen vorbereitet: Morgen ist Muttertag, und wer von den Kleinen will da schon ohne eine Aufmerksamkeit dastehen. Die Kinder der "Brücke" in Gmünds Weststadt haben Blumentöpfe bemalt, Salatpflanzen gesetzt und ein Papierherz dazu gebastelt. Jetzt hoffen sie natürlich, dass sie morgen mit einem weiter
2. INTERNATIONALE SEMINARWOCHE / Plätze begehrt

Breites Angebot

Höhepunkt der 2. Internationalen Seminarwoche der Hochschule für Gestaltung ist eine öffentliche Podiumsdiskussion am 11. Mai um 19 Uhr, die dem ehemaligen Rektor Professor Karl Dittert zu seinem 90. Geburtstag gewidmet ist. weiter

Böbinger VHS hat noch Plätze frei

In folgenden Angeboten der VHS in Böbingen sind noch Plätze frei: Exkursion den Limes entlang am 30. Juli und Besuch des Limes Museums in Aalen am 17. September. Nähere Informationen gibt es im Programmheft oder beim Bürgermeisteramt. Anmeldungen nimmt das Büro im Böbinger Rathaus unter den Telefonnummern (07173) 1856012 oder (07173) 1856013 entgegen. weiter

Capezzuto spricht

Zum Thema "(Aus-)Bildung - was erwartet uns im 21. Jahrhundert" spricht der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto heute um 11 Uhr im Café Spielplatz. weiter
  • 125 Leser

Carmina Burana: Nur noch wenige Karten

Für die Konzerte "Carmina Burana" des Oratorienchors Ellwangen heute und morgen im Schloss Ellwangen sind jeweils an der Abendkasse ab 19 Uhr noch wenige Restkarten erhältlich. Vorbestellte Karten müssen bis 19.30 Uhr abgeholt werden. Wegen der kühlen Witterung wird wärmende Kleidung empfohlen. Parkmöglichkeiten bestehen entlang der Straße in Richtung weiter
  • 176 Leser
HUBERTUSKAPELLE / Das Ende der 18-monatigen Renovierung wird am Sonntag mit einem Festgottesdienst gefeiert

Das barocke Kleinod strahlt wieder

Mit einem Festgottesdienst wird am Sonntag um 15 Uhr der Sanierungsabschluss der Hubertuskapelle in Oberalfingen gefeiert. Das barocke Kleinod war in einem desolaten Zustand, der Handlungsbedarf für eine Sanierung höchst dringend. weiter
  • 237 Leser
OB-WAHLKAMPF / Wolfgang Stein, Bettina Wilhelm, Martin Gerlach und Franz Fetzer werben um die Gunst der Aalener

Das Schaulaufen beginnt schon heute

In sieben Wochen wird der neue OB für Aalen gewählt. Jetzt beginnt der Wahlkampf, die drei favorisierten Kandidaten Wolfgang Stein, Bettina Wilhelm und Martin Gerlach legen los mit Veranstaltungen, Homepages und Büros. Eine Übersicht zum Wahlkampfstart. weiter
  • 209 Leser
AUSSTELLUNG / Keramik von Dorothee Pfeifer und Schmuck von Sibylle Boss in der Galerie im Chor des "Predigers"

Das Schwere und das Leichte

Ist das vermeintlich Leichte schwer? Oder das Schwere leicht? In der Galerie im Chor in Schwäbisch Gmünd scheint die Welt verkehrt zu sein. Die Schmuckgestalterin Sibylle Boss und die Keramikerin Dorothee Pfeifer zeigen bis 4. Juni Gegensätze von Materialien, Form und Oberfläche. weiter
  • 158 Leser

Der erste Spatenstich zum lang ersehnten Heimatmuseum

Den ersten Spatenstich für das Museum des Heimatvereins Waldstetten / Wißgoldingen haben Vereinsmitglieder und Gemeindevertreter gestern auf dem "Wäldenbauer"-Grundstück getätigt. Das Ereignis feierten sie mit zahlreichen Besuchern im überfüllten Festzelt, und die "Burgfräulein vom Eichhölzle" - Mädchen aus dem Kindergarten St. Meinrad - tanzten einen weiter
  • 115 Leser

Die hab ich satt

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Der 8. Mai ist ein außerordentliches Datum in der jüngeren europäischen Geschichte. Ab diesem Tage schwiegen in Europa nach sechs Kriegsjahren die Waffen. Der Faschismus war zumindest als staatsbestimmende Ideologie vor 60 Jahren an seinem Ende angelangt. Einem Ende, das einen Anfang bedeutet hat. Seitdem hat Kerneuropa eine Zeit des Friedens weiter
  • 120 Leser
ÄRZTEHAUS / Anfang Juni werden die Mietverträge mit den neun Fachärzten unterzeichnet - Baubeginn spätestens Mitte August

Die höchsten Hürden sind genommen

Einen sichtlich entspannten Eindruck macht Kreisbau-Chef Uwe Petrat in diesen Tagen. Der Grund: Das seit eineinhalb Jahren geplante Ärztehaus ist endlich "greifbar". Zumindest als Modell. Anfang Juni werden die Mietverträge mit den neun beteiligten Fachärzten fixiert, Mitte August spätestens ist Baubeginn. weiter
  • 176 Leser
HGV NERESHEIM / "Härtsfelder Frühling"

Die Kunden kommen

Am Sonntag endet der erste "Härtsfelder Frühling" des Handels- und Gewerbevereins Neresheim. Zur Zwischenbilanz vermelden nicht nur die Akteure Positives, auch Kunden zeigen sich zufrieden über die Leistungsschau. Bis einschließlich kommenden Sonntag bieten die Mitglieder des HGV noch Sonderverkäufe an. weiter
  • 211 Leser
AUSSTELLUNG / Sigrid Stöcker präsentiert in Leinzell "Die Farben Blau"

Die Mystik steckt im Detail

Einmal voller Energie, dann wieder eher zurückhaltend lässt sich Künstlerin Sigrid Stöcker auf die Farbe Blau ein. Geheimnisvolle Gesichter beäugten Donnerstagvormittag von der Leinwand herab die Vernissage-Besucher im Atelier in Leinzell. weiter
  • 207 Leser
TARIF / ver.di ruft die Beschäftigten der Gmünder Ersatzkasse am Montag zum Warnstreik auf:

Dieter Hebel will Prämienlohn

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ruft die Beschäftigten der Gmünder Ersatzkasse GEK am kommenden Montag zu einem zweistündigen Warnstreik auf. GEK-Chef Dieter Hebel will sich der ver.di-Forderung nach einer linearen Lohnerhöhung um vier Prozent auf keinen Fall beugen und bietet "Entlohnung nach Leistung". weiter
  • 129 Leser
TARIF / ver.di ruft die Beschäftigten der Gmünder Ersatzkasse am Montag zum Warnstreik auf:

Dieter Hebel will Prämienlohn

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ruft die Beschäftigten der Gmünder Ersatzkasse GEK am kommenden Montag zu einem zweistündigen Warnstreik auf. GEK-Chef Dieter Hebel will sich der ver.di-Forderung nach einer linearen Lohnerhöhung um vier Prozent auf keinen Fall beugen und bietet "Entlohnung nach Leistung". weiter
  • 295 Leser

Drei Goldmedaillen für Berufsschule

Bei ihrer jüngsten Teilnahme am Berufsschulwettbewerb der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) war die Fleischerklasse des dritten Ausbildungsjahres der Gewerblichen Schule Gmünd sehr erfolgreich. Die Auszubildenden erhielten für ihren Kochschinken, Rohe Polnische und Groben Fleischkäse jeweils die Goldmedaille und für den Lachsschinken die Silbermedaille. weiter
DRK-KREISVERSAMMLUNG / Kontinuität im Vorstand - Gesunde Finanzen - Zahlreiche Ehrungen

Ehren- und Hauptamt in enger Verzahnung

Bei der Kreisversammlung des DRK-Kreisverbands Aalen wurden Dr. Eberhard Schwerdtner und Helmut Bezler als Leitungsduo einstimmig wiedergewählt. In zahlreichen Grußadressen wurde die eindrucksvolle Arbeit der Rotkreuzler im Dienst am Nächsten gewürdigt. weiter
  • 201 Leser
LESUNG / Der Schriftsteller Konrad Potthoff zu Gast im Gymnasium Friedrich II. Lorch

Ein Leben als schlauer Fuchs

Dass Konrad Potthoff aus Halle nicht den Vorurteilen entspricht, die Westdeutsche gerne über Ostdeutsche formulieren, war schnell klar: Die Schüler der zwölften Klasse des Gymnasiums Friedrich II. Lorch lauschten gebannt, was der Schriftsteller, Rettungssanitäter, Chemielaborant, Diplomphilosoph und Verlagsgründer bei seiner Lesung berichtete. weiter
QUARTALSBILANZ

Epcos liegt hinter dem Soll

Schwache Nachfrage und Sondereffekte kennzeichnen das auch im zweiten Quartal 2005 von einem Umsatzrückgang geprägte Geschäft des Elektronik-Konzerns Epcos. weiter
  • 320 Leser

Ganztagesschule als Thema im Gremium

Die nächste Gemeinderatssitzung des Leinzeller Gremiums ist am Donnerstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Bekanntgaben des Vorsitzenden, der Antrag für eine Ganztagesschule des Schulzentrums Leinzell, Informationen über solare Klärschlammtrocknung des "Abwasserzweckverbands Leintal" und weiter

Gedenkgottesdienst im Münster

Ein ökumenischer Gedenkgottesdienst "60 Jahre Kriegsende" mit viel Musik beginnt am morgigen Sonntag um 9.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster. Zeitzeugen werden zu Wort kommen, OB Wolfgang Leidig spricht ein Grußwort, Vertreter der Heimatvertriebenen und der Partnerstädte machen auf das historisch wichtige Ereignis aufmerksam. weiter
  • 246 Leser

GHV-Vorstand

Wie berichtet, hat der Gewerbe- und Handelsverein Wasseralfingen einen neuen Vorstand gewählt. Die neuen Vorstände sind (vorne) Boris Haluczszynski (Sprecher), Claudia Köditz-Habermann (Werbung) sowie hinten: Dieter Stütz (Finanzen, links) und Hermann Maier (Mitgliederbetreuung). Sie wollen, wie sie sagen, Wasseralfingen als "Einkaufsmeile in den Köpfen weiter
  • 176 Leser

Glaube der Ostkirche und Ökumene

Die Erwachsenenbildung der Seelsorgeeinheit Unterm Hohenrechberg lädt ein zum Vortrag "Orthodoxie und Ökumene - der Glaube der Ostkirche und sein Verhältnis zu den Kirchen des Westens" am kommenden Montag, 9. Mai, im katholischen Gemeindesaal in Straßdorf. Zum Thema spricht Dr. Wolfgang Hönle. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, der Unkostenbeitrag weiter
  • 106 Leser

Glocken erinnern

Mit dem Läuten aller Kirchenglocken erinnern am Sonntag in Ellwangen die Evangelische und Katholische Kirche an das Kriegsende vor 60 Jahren. Die Glocken sind ab 18.45 Uhr zu hören. Bereits um 17 Uhr laden beide Kirchen zu einem Wortgottesdienst in die evangelische Stadtkirche ein. weiter
  • 354 Leser

Gottesdienste am Wochenende

Schwäbisch Gmünd Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 8.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Pr., 9.30 Uhr Ökum. Gottesdienst anlässl. 60 Jahre Kriegsende, 11 Uhr Familiengottesdienst, 19 Uhr Eucharistiefeier m. Pr. Ital. Gemeinde (S. Giovanni Bosco) Schwäbisch Gmünd, So, 15.30 Uhr, Hl. Messe mit Don Luigi Betelli (Hl. Kreuz) Kath. Klinikseelsorge in der weiter
AUSSTELLUNG / Helmut Anton Zirkelbach im Ostalbkreishaus

Grafik und Malerei

Die nächste Ausstellung im Aalener Landratsamt ist dem freischaffenden Künstler Helmut Anton Zirkelbach gewidmet. Vom 12. Mai bis einschließlich 24. Juni ist eine Auswahl seiner Gemälde im Ostalbkreishaus zu sehen. Vernissage ist am Mittwoch, 11. Mai, um 19.30 Uhr im Foyer des Landratsamts. Gunter Schmidt wird in die Ausstellung einführen; für die musikalische weiter
  • 133 Leser

Gschwender Bullen siegen bei Schau

Bei der sechsten baden-württembergischen Highland-Jungtierschau in Biederbach im Kreis Emmendingen kamen die beiden besten Bullen aus Gschwend. In der Klasse "17 bis 36 Monate" errang der in der schwarzen Farbrichtung gezogene "Rob Roy vom Brandhof", gezüchtet und vorgestellt von Klaus und Karin Schütz aus Gschwend-Brandhof, den "1a-Preis" und den Titel weiter
  • 107 Leser
GUTEN MORGEN

Gut gezielt

Was kann im Kopf des Liebsten vorgehen, wenn er auf dem Maimarkt am Schießstand mit dem Lauf auf die verschiedensten Gewinne abzielt? An kleine Plastik-Rosen sollte er denken, die er der Angebeteten in einer romantischen Stunde überreicht. An kleine Teddys, wenn's gefällt. Immer mit dem Ziel, seiner Liebsten Augen zum Glänzen zu bringen, sie mit der weiter

Hans-Helmut Dieterich

Der frühere Oberbürgermeister der Stadt Ellwangen, Dr. Hans-Helmut Dieterich, feiert heute seinen 60. Geburtstag. Dieterich, am 7. Mai 1945 in Saulgau geboren und in Schwäbisch Gmünd aufgewachsen, hat Rechtswissenschaften studiert und war Referendar in den Landesämtern Heilbronn und Schwäbisch Hall, bevor er 1980 zum Ersten Beigeordneten (Bürgermeister) weiter
  • 143 Leser
LANDPASTORAL / 20-jähriges Bestehen gefeiert

Im Glauben Stärke und Impulse geben

Seit 20 Jahren besteht die Landpastoral auf dem Schönenberg. Dieses Jubiläum wurde am Himmelfahrtstag mit einem Festgottesdienst und mit der Eröffnung einer Ausstellung gefeiert. weiter
  • 235 Leser

In den Dachstuhl

Die Volkshochschule Bettringen lädt zu einer Besichtigung des Münsterdachstuhls und der Münsterbauhütte ein. Zusammen mit dem Leiter der Münsterbauhütte, Manfred Kühn, geht's in die Höhe. Kinder ab zehn Jahren dürfen in Begleitung Erwachsener mit kommen. Die Führung ist am Samstag, 4. Juni um 10 Uhr. Infos unter (07171)82998. weiter
  • 372 Leser
JUGENDHILFE / Katholisches Forum stellt Flyer vor

Informationen und mehr

Kinder, Jugendliche und Familien stehen im Mittelpunkt der Arbeit des Forums Jugendhilfe Ostwürttemberg. Durch Netzwerkarbeit werden die Kompetenzen der katholischen Anbieter gebündelt und der Nutzen für Eltern, Berater und Betroffene gesteigert. Ein umfangreicher Flyer informiert. weiter
  • 193 Leser

Inliner-Saison im Eissport-Zentrum

Die abgetaute Halle des Eissport-Zentrums Waldau ist ab sofort bis zum 28. September wieder Treffpunkt für alles, was Rollen hat. Inline-Skater können montags bis donnerstags von 10 bis 16 Uhr und freitags von 10 bis 14 Uhr in der Halle laufen. Der Eintritt ist frei. Einen Skateverleih gibt's allerdings nicht, also Ausrüstung mitbringen. An Wochenenden weiter
  • 195 Leser
GESUNDHEIT / Ärzte zufrieden mit der Aktion

Ja zum Angebot der Vorsorge

Mehrere hundert Menschen nutzten das Angebot des Ärzteforums Schwäbisch Gmünd, zur Vorsorgeuntersuchung in eine der 28 beteiligten Praxen zu kommen. Für Dr. Peter Högerle, Vorsitzender der Kreisärzteschaft, ein Grund, die Aktion im nächsten Jahr wieder zu starten. weiter
GESUNDHEIT / Ärzte zufrieden mit der Aktion

Ja zur Vorsorge

Mehrere hundert Menschen nutzten das Angebot des Ärzteforums Schwäbisch Gmünd, zur Vorsorgeuntersuchung in eine der 28 beteiligten Praxen zu kommen. Für Dr. Peter Högerle, Vorsitzenden der Kreisärzteschaft, ein Grund, die Aktion im nächsten Jahr wieder zu starten. weiter
  • 180 Leser

Katholischer Frauenbund ehrt Mitglieder

Viele Frauen des Essinger Zweigvereins des Katholischen Deutschen Frauenbundes kamen zum Gottesdienst in die Herz Jesu-Kirche und zur anschließenden Jubiläumsfeier ins Gemeindehaus St. Michael. Pfarrer Karl Wahl und die Vorsitzende Helga Weishaupt ehrten die vier Jubilare und überreichten eine Urkunde und ein Buch als Dank für die langjährige Mitgliedschaft. weiter
  • 122 Leser

Konfirmation in der Michaelskirche Böbingen

In der Michaelskirche in Böbingen konfirmierte Pfarrer Hengel diese jungen Leute: Lukas Balle, Gabriel Felch, Patrick Fleischer, Sebastian Schatz, Anja Schmidt, Sandro Stegmaier, Alexandra Veit, Kristina Vogt aus Mögglingen und Jennifer Kalweit aus Heuchlingen. Der Gitarrenkreis gestaltete den Gottesdienst mit. Pfarrer Hengel führte in seiner Predigt weiter
  • 116 Leser
JUGENDTREFF ABTSGMÜND

Kooperation funktioniert

Die Zusammenarbeit zwischen dem Jugendtreff und den Vereinen in Abtsgmünd klappt gut. Das wurde bei einer Sitzung der Jugendgruppenleiter deutlich. weiter
  • 202 Leser

Kriegsende aus Frauensicht

Eine Matinee zum Thema "60 Jahre Kriegsende" aus dem Blickwinkel von Frauen beginnt am morgigen Sonntag, 8. Mai, um 11 Uhr mit einer Führung durch den von Frauen und Kindern geschaffenen Zeiselbergstollen. Treffpunkt dafür ist beim evangelischen Gemeindehaus. Um 11.30 Uhr geht's im Café Spielplatz weiter - mit Zeitzeuginnen. weiter
  • 224 Leser

Köder-Clown wird jetzt versteigert

"Kinder - Bilder - Welten": Die Ausstellung im Klostergebäude der Marienpflege geht am Sonntag zu Ende. Die farbenfrohen und aus der Perspektive der Kindererlebniswelt gemalten Bilder im Kreuzgang werden dann wieder abgehängt. Das Herzstück dieser Ausstellung bildeten für viele Besucher jedoch neben den Kinderbildern zweifellos die Werke von Sieger weiter
  • 202 Leser
BURGRUINE FLOCHBERG / "Graf Ludwig XV. zu Oettingen" führt nun eine eingetragene Burgmannschaft

Landsknechtleben im 21. Jahrhundert

Seit zwölf Jahren gibt es die Burgmannschaft Flochberg, die einst als Untergruppe des Sportschützenvereins Flochberg das Licht der Welt erblickte. Seit fünf Jahren waren die Mitglieder der Burgmannschaft Flochberg bereits als eigenständiger Verein eingetragen. Jetzt wurde die Eintragung als e.V .ins Vereinsregister beim Amtsgericht Neresheim bestätigt. weiter
  • 317 Leser

Leben in die gute Stube

Was ist das? Zettelwand, Stuhllager und verblichener Glanz. Richtig. Der Prediger. Gmünds gute Stube gleicht 32 Jahre nach der Eröffnung eher dem vergessenen Nebenraum. Gut, dass Verwaltung, Museum und kulturtreibende Vereine jetzt übers Aufmöbeln nachdenken. Gut, dass sie dem Prediger mit kleinem finanziellen Einsatz, die Rede ist von 35 000 Euro, weiter

Leos für den Kocherladen

Der Leo-Club Ostalblöwen will heute unter dem Motto "Ein Teil mehr im Einkaufswagen tut nicht weh" ihre Mitbürger ermuntern, haltbare Lebensmittel und Verbrauchsgüter einzukaufen und für den Kocherladen zu spenden. Die Ostalblöwen werden dazu heute, 7. Mai, von 7.30 Uhr bis 15 Uhr vor dem Kaufland stehen, Spenden einsammeln und zum Kocherladen bringen. weiter
  • 194 Leser

Ludwig Wiedenmann

Im Alter von 87 Jahren ist Ludwig Wiedenmann im Neresheimer Teilort Kösingen gestorben. Im Beisein von einer großen Trauergemeinde wurde er zu Grabe getragen. Wiedenmann wurde im Jahre 1918 auf dem elterlichen Bauernhof geboren, wuchs dort auf und verheiratete sich im Jahre 1950 mit Justina Beyerle. Aus der Ehe gingen fünf Kinder hervor. Pfarrer Hermann weiter
  • 229 Leser
60 JAHRE KRIEGSENDE

Mahnung und Gedenken

Das Aalener Bündnis für den Frieden und die Mahnwache Ellwangen laden heute, 11 Uhr, anlässlich des 60. Jahrestags des Kriegsendes zu einer gemeinsamen Kundgebung auf dem Spritzenhausplatz in Aalen ein. weiter
  • 191 Leser
JAGDGENOSSENSCHAFT KÖSINGEN / Hauptversammlung

Mai bleibt Vorsitzender

In seinem Jahresbericht sprach Fidelis Mai, der Vorsitzende der Jagdgenossenschaft Kösingen, von 144 Mitgliedern, darunter acht Mitglieder, die ihren Anteil in Höhe von 664 Euro ausbezahlt erhielten. weiter
  • 169 Leser
HUNDEFREUNDE

Maiwanderung und Vorführung

42 Mitglieder der Lorcher Hundefreunde wollten bei der 1.-Mai-Wanderung dabeisein. Außerdem hatte der Verein einen Auftritt im Schorndorfer Reit- und Fahrverein. weiter
  • 104 Leser
PERSON / Otto Schupp wird 80

Mann des Ehrenamts

Am morgigen Sonntag feiert Otto Schupp seinen 80. Geburtstag. Der in Schwäbisch Gmünd geborene und zunächst in Frankreich aufgewachsene Jubilar begleitete hier viele Ehrenämter. weiter
  • 111 Leser
DIABETES-SCHULUNGSZENTRUM / Vereinsmitglieder und Ärzte stellen Nordic Walking im Spitalhof vor

Mehr Bewegung fördert die Gesundheit

Nordic Walking ist in aller Munde. Dies ist kein Wunder, denn die Sportart genießt ein hohes Ansehen. Weil sie Bewegung fördert und dennoch die Gelenke schont. Auf den Nutzen von Nordic Walking auf Stoffwechselerkrankungen wies das Diabetes-Schulungszentrum vor kurzem bei einer Veranstaltung im Spitalinnenhof hin. weiter

Mit dem Waldbus entlang des Limes

Die Limes-Cicerones im Rems-Murr-Kreis bieten am 15. Mai, dem Pfingstsonntag, um 14 Uhr eine geführte Wanderung auf dem Limes-Abschnitt Haghof - Welzheim an. Start ist an der Waldbushaltestelle "Rössle" in Rienharz. Stationen der Wanderung sind unter anderem das Ostkastell in Welzheim und die Ausstellung "Die Römer im Rems-Murr-Kreis" im Städtischen weiter
  • 113 Leser
"CONCORDIA" DURLANGEN / Frühjahrskonzert mit Gästen aus Lautern und Holzhausen

Mit der Eisenbahn durch die USA

Beim Frühjahrskonzert des Gesang- und Musikverein "Concordia" Durlangen in der Gemeindehalle waren Gäste aus der Umgebung gekommen: der junge Chor "All together" aus Lautern und die Jugendkapelle Holzhausen. weiter
GESANGVEREIN ESCHACH / Frühjahrskonzert mit Gastchor

Musicals und Tanzeinlagen

Zur Tradition ist es in Eschach geworden, dass der Gesangverein einen Gastchor zum alljährlichen Konzert einlädt. So gestaltete der Gesangverein Eschach zusammen mit dem Gesangverein Schechingen ein erfolgreiches Konzert. weiter

Neue Turngeräte für den Kindergarten

Durch eine Spende über 1000 Euro und einer Einzelspende von 360 Euro von Ortschaftsrat Josef Friedel konnte der Elternbeirat des Villa Holder in Großdeinbach neue Turngeräte kaufen. Bewegungserziehung wird in diesem Kindergarten große geschrieben und so freuten sich nicht nur der Elternbeirat, sondern auch die Kinder über die neuen Fußballtore, Reifen, weiter

NEUES VOM SPION

Dieser Rekord steht nicht im "Guiness-Buch", ist keiner menschlichen Kraftanstrengung oder Kontraktionen seines Geistes entsprungen, sondern gottgegeben. Der Spion behauptet, seiner Nachbarstadt Heidenheim gebühre die Ehre, 2005 die kürzeste Zeitspanne zwischen Saisonende des Skiliftes und Eröffnung des Freibades gehabt zu haben. 45 Tage waren es genau. weiter
  • 204 Leser
HÄRTSFELD-IMKER / "Tag der offenen Tür" stößt auf großes Interesse

Neugierig auf "Mercedes der Imkerei"

Mit ihrem "Tag der offenen Tür" und mit der vom Ministerium für Landwirtschaft in Stuttgart geförderten "Gläsernen Produktion" stießen die Härtsfeld-Imker am Himmelsfahrtstag trotz des Regenwetters auf enormes Interesse. weiter
  • 218 Leser
PORTRAIT / Roswitha Maul leitet seit 25 Jahren die Chöre des Sängerbunds Oberkochen

Nur Lob für "die erste Frau in Oberkochen"

Bei einem Gesangverein 25 Jahre lang kontinuierlich den Dirigentenstab zu schwingen, ist nicht alltäglich. Roswitha Maul steht seit einem Vierteljahrhundert am Regiepult beim Sängerbund Oberkochen. weiter
  • 294 Leser
SPD WASSERALFINGEN

Ortskern beleben, Stadion sanieren

Ortsvereinsvorsitzende Heidi Schroedter ließ bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins im "Stern" Investitionen der letzten Jahre Revue passieren, die mit dem Bau der neuen Sporthalle einen "vorerst krönenden Abschluss" gefunden hätten. Nun gelte es, den Ortskern mit einem Einkaufsmagneten und einem gastronomischen Betrieb mit Außenbewirtschaftung weiter
  • 137 Leser

Pfarrer Jamelot aus St. Lô predigt in Aalen

Aus Anlass der Feierlichkeiten zum Ende des Zweiten Weltkriegs vor 60 Jahren weilt Pfarrer Daniel Jamelot am Wochenende in Aalen. Neben den sonstigen Terminen, die er wahrnimmt, wird er am Sonntag um 9 Uhr in St. Maria (Aalen) und um 10.30 Uhr in St. Thomas (Unterrombach) predigen. Es wird übersetzt. Aalens französische Partnerstadt St. Lô wurde weiter
  • 140 Leser
VR-BANK AALEN / Kundeninformation in Dewangen

Positive Entwicklung

"Information, Beratung und Kommunikation" - das hat sich die VR-Bank Aalen mit ihren traditionellen Kundeninformationsveranstaltungen auf die Fahne geschrieben. Die volle Wellandhalle in Dewangen demonstrierte, dass das die Kunden von "ihrer" Bank auch wünschen. weiter
  • 273 Leser
GRUNDSCHULE SPRAITBACH

Projektwochen der Klassen 2

Die Klassen 2a und 2b der Grundschule Spraitbach mit den Lehrern Ulla Göbel und Michael Schilling hatten sich intensiv in einem Projekt mit dem Thema "Unser Heimatort" beschäftigt. weiter
  • 138 Leser
SZ-ZEITUNGSVERTRIEB / Langjährige Zustellerinnen und Zusteller geehrt

Pünktlich, zuverlässig, flexibel

Dass die GMÜNDER TAGESPOST täglich pünktlich im Briefkasten steckt, ist das Verdienst von Zustellerinnen und Zustellern. Langjährige Mitarbeiter wurden jetzt geehrt. weiter
  • 200 Leser

Rad-Wallfahrt in die heilige Stadt

Gestern Vormittag wurde in Tannhausen eine Gruppe Radfahrer mit Glockengeläut zu ihrer Wallfahrt nach Rom verabschiedet. Organisator ist Konrad Klein. Heute startet die zweite Gruppe. Bereits zum fünften Mal machen sich Radfahrer von Tannhausen aus auf den Weg in die heilige Stadt. Pünktlich am Pfingstsonntag wollen die aus dem Altkreis Aalen stammenden, weiter
CDU-STADTVERBAND / Nachfolger für Szabady gewählt

Rath Vorsitzender

Zur Hauptversammlung kamen die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Lorch im "Echo" zusammen. Nach dem Rücktritt von Andreas Szabady vor einigen Wochen aus beruflichen Gründen hatte die Versammlung neben weiteren Vorstandsmitgliedern einen neuen Vorsitzenden zu wählen. weiter
  • 137 Leser

Regina und Ernst Gänßler

Regina und Ernst Gänßler, zwei verdiente Mitarbeiter der katholischen Kirchengemeinde St. Leonhard, Pflaumloch, wurden in den Ruhestand verabschiedet. Ernst Gänßler war seit 1973 Kirchenpfleger, seit 1987 unter der Woche auch Mesner. Seine Frau Regina war seit 1987 für den Blumenschmuck in der Pfarrkirche verantwortlich. Pfarrer Stanislaus Wojaczek weiter
  • 194 Leser
WETTERSTATION NERESHEIM / Härtsfeldwetter im April

Reichlich Regen

Allgemein gilt der April als wenig beständig, weshalb er im Volksmund gerne als launisch bezeichnet wird. Obwohl der zweite Frühlingsmonat reichlich Regen brachte, gestattete er auch länger anhaltende trockene und recht milde Abschnitte. Für Forst- und Landwirtschaft war das Aprilwetter geradezu ideal. weiter

Rosentag für Mütter

Am morgigen Sonntag wird im Seniorenzentrum St. Anna der Muttertag als Rosentag gefeiert. Ab 12 Uhr gibt es ein Muttertagsmenü. Gutscheine fürs Essen kann man heute an der Pforte von St. Anna kaufen. weiter
  • 206 Leser
SOZIALAUSSCHUSS / Mobile Jugendarbeiter stellen Tätigkeit vor

Räte loben Einsatz

"Wenn man wenig hört, funktioniert's am besten." SPD-Stadtrat Clemens Beil bezog diesen Satz in der jüngsten Sozialaausschuss-Sitzung auf die Mobile Jugendarbeit in Gmünd. Die stellte Jugendarbeiter Jürgen Werner vor. In der Tat: Das Angebot ist vielfältig. Und leise. weiter
  • 235 Leser
TOUR DE LIMES / Radler erkunden den Limes von Walldürn bis Rainau-Buch

Römisches Programm inklusive

Den Limes mit dem Rad entdecken. Die Tour de Limes - ein spezielles Angebot im Römerjahr - macht das möglich. Am Vatertag startete diese besondere Radtour auf dem Schlossplatz in Walldürn. weiter
  • 232 Leser
APOPHIS / CD-Release Party im "Rock it"

Sauna bebte heftig

Harte Klänge und gute Stimmung im "Rock It" - die Metalband "Apophis" stellte ihre neue CD vor. Unterstützt von den beiden Bands "Lugburz" und "Bitterness" brachten die Musiker die Location zum Kochen. weiter
  • 267 Leser

Schulmuseum in Baldern

Anlässlich des Internationalen Museumstages bietet der Förderverein Schwäbisch Gmünder Schulmuseum im Schloß Baldern (zwischen Lauchheim und Bopfingen) am Muttertag außer seinem gewohnt lustigen historischen Unterricht im Klassenzimmer von 1900 eine kleine Sonderausstellung mit historischen Schulhandarbeiten an. Mitglieder des Vereins bauen diese bei weiter
  • 122 Leser

Schulprojekt der Grundschule

Das Täferroter Gremium trifft sich am Mittwoch, 11. Mai, um 19 Uhr im Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle zur Gemeinderatssitzung. Themen sind unter anderem die Vorstellung eines Projekts der Grundschule Täferrot und Bebauungsvorschläge fürs Gewann Nonnenwiesen. weiter
  • 175 Leser

Schönheitsfehler

Spaß, der nicht auch mit einem Wermutstropfen verbunden wäre, ist und bleibt wohl eine Illusion. So führten am vergangenen Wochenende mehrere Ellwanger Gastwirte, die im Rahmen des "Mailenniums" Live-Musik anboten, Klage darüber, dass sie ihr Programm erst gegen halb elf Uhr nachts beginnen konnten. Veranstalter Asma hatte sich nämlich ausbedungen - weiter
  • 178 Leser
KRIEGSENDE IN FLOCHBERG / Mutiger Einsatz verhinderte Beschädigung der Wallfahrtskirche

Sechs Zentner Dynamit im Wiesental entsorgt

Der heute 74-jährige Albin Hasenmüller war einer jener Ministranten, die zusammen mit Pfarrer Friedolin Albus am Sonntag 22. April 1945 die Wallfahrtskirche Flochberg vor Schaden bewahrten. Von der zur Sprengung vorbereiteten Flochberger Eisenbahnbrücke entfernten sie sechs Zentner Dynamit samt Zünder. weiter
  • 255 Leser
AUSFLUG / Seniorengemeinschaft im DRK Herlikofen

Senioren fahren zu Steiff

Die Seniorengemeinschaft im Deutschen Roten Kreuz Herlikofen bietet am Mittwoch, 18. Mai, einen Halbtagesausflug, der das Museum der Firma Steiff in Giengen an der Brenz zum Ziel hat. Dort kann man nicht nur den allerersten und berühmten Teddy mit dem Knopf im Ohr, sondern auch eine ganze Menge anderer Spielzeuge aus der Vergangenheit und der Gegenwart weiter

Siegfried Lingel

Der Staatspräsident der Republik Mosambik, Joaquim Alberto Chissano, hat den geschäftsführenden Gesellschafter der Merkur Bank, München, Senator E.h. Siegfried Lingel, zum Honorargeneralkonsul ernannt. Lingel ist auch Beiratsvorsitzender der Aalener Immobiliengesellschaft. Er wolle, so eine Pressemitteilung der Botschaft Mosambiks, in Aalen eine Außenstelle weiter
  • 209 Leser

Spende zum Startschuss des Jugendraumes

Seit gestern haben die Alfdorfer Jugendlichen eine Anlaufstelle. "Treff ohne Namen" heißt der Raum im ehemaligen "Radiesle" der evangelischen Kirchengemeinde, und dort gab's eine Party. Grund zum Feiern lieferten zudem Günter Rottau und Peter Marquardt (v. l.) von der Volksbank Welzheim in Alfdorf. Sie übergaben an Bürgermeister Michael Segan einen weiter
  • 176 Leser
SOZIALAUSSCHUSS / Mobile Jugendarbeiter stellen ihre Tätigkeit im Jahr 2004 vor

Stadträte loben Engagement

"Wenn man wenig hört, funktioniert's am besten." SPD-Stadtrat Clemens Beil bezog diesen Satz in der jüngsten Sozialaausschuss-Sitzung auf die Mobile Jugendarbeit in Schwäbisch Gmünd. Diese stellte der Jugendarbeiter Jürgen Werner vor. Und in der Tat: Das Angebot ist vielfältig. Und leise. weiter
  • 112 Leser
JUBILÄUM / Modehaus Linse in Bopfingen feiert 150 Jahre Bestehen

Stets die Zeichen der Zeit erkannt

Eigentlich reicht die Geschichte der Familie Linse weit über 150 Jahre zurück, räumt Firmenchefin Sigrid Fried, denn bereits 1714 erfolgte die erste Erwähnung als Rotgerber im Stammbuch. Nach der eigentlichen Firmengründung im Jahre 1855 entwickelte sich das Modehaus Linse im Laufe der vergangenen 150 Jahre zu einem der führenden Modehäuser der Region. weiter
  • 745 Leser

Stuttgarter Frühjahrsflohmarkt

Morgen läuft in der Landeshauptstadt auf dem Marktplatz, dem Schillerplatz, dem Karlsplatz sowie in der Kirchstraße, der unteren Hirschstraße und der Dorotheenstraße entlang dem Alten Schloss der traditionelle Frühjahrsflohmarkt. Die Platzzuweisung erfolgt zwischen 5 und 8 Uhr. Zum Verkauf dürfen antiquarische, gebrauchte und selbstgefertigte kunsthandwerkliche weiter
FÖRDERVEREIN KAUFMÄNNISCHE SCHULE / Jahreshauptversammlung

Substanz weiter ausgebaut

Als ein Jahr der Investitionszurückhaltung zum Ausbau der finanziellen Substanz des Vereins bezeichnete Joachim Fischer, Vorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer der Kaufmännischen Schule Aalen, das Jahr 2004/2005. weiter
  • 244 Leser
FLUGPLATZ ERPFENTAL / Jazz zum Vatertag

Swingende Flieger

Ein schon traditioneller Anlaufpunkt für wandernde Väter, radfahrende Familien und Fliegerfreunde am Vatertag ist das Flugplatzgelände der Fliegergruppe Ellwangen. weiter
  • 190 Leser

Theo Sommer

SCHAUFENSTER
Der frühere langjährige Chefredakteur und Herausgeber der Wochenzeitung DIE ZEIT, Theo Sommer, der in Schwäbisch Gmünd aufgewachsen ist und dort auch erste journalistische Erfahrungen gesammelt hat, stellt am Mittwoch, 11. Mai, 19.30 Uhr, in der Gmünder Stadtbibliothek sein Buch vor "1945. Die Biographie eines Jahres". 1945 wurden die Weichen gestellt weiter
  • 136 Leser
KRIEGSENDE / Stadtbibliothek

Theo Sommer liest aus "1945"

"1945. Biographie eines Jahres" heißt das Buch des Journalisten und Schriftstellers Theo Sommer, aus dem er am kommenden Mittwoch, 11. Mai, um 19.30 Uhr bei einer Veranstaltung der Stadtbibliothek und der Buchhandlung Stiegele liest. weiter

Theresa Sophia Schmid

Große Augen machte die kleine Theresa Sophia Schmid aus Bopfingen zwei Tage vor ihrem ersten Geburtstag. SPD-Bundestagsabgeordnete Marga Elser brachte Glückwünsche vom Bundespräsidenten. Als siebtes Kind des Ehepaares Alexandra und Alexander Schmid kann sie sich nun über ihren Patenonkel Horst Köhler freuen, der seinem Glückwunschschreiben samt Urkunde weiter
  • 117 Leser

Traditionelles Maibaumaufstellen in Horn

Jüngst stellten die Männer des Turnvereins Horn wieder nach alter Tradition den Maibaum im Ort auf. Dort wird schon seit jeher auf maschinelle Hilfe verzichtet und noch richtig mit Schwalben zugepackt. Es sind rund 40 Helfer nötig, um den rund 30 Meter hohen Baum in die richtige Position zu bringen. In Horn wechseln sich die ortsansässigen Vereine jährlich weiter
STADTENTWICKLUNG / Professor Franz Pesch gewinnt Wettbewerb zur Gestaltung des Stuttgarter Rosensteinviertels

Viele Ideen für das Herz von Stuttgart 21

In den nächsten Monaten wird mit einer Entscheidung der Deutschen Bahn über das Milliardenprojekt Stuttgart 21 gerechnet. Wie das Rosensteinviertel einmal aussehen soll, darüber aber gibt es seit kurzem bereits konkrete Pläne. weiter

Voith-Paper strukturiert um

Voith-Paper plant Maßnahmen, mit denen die Wettbewerbsfähigkeit des Sieb-Elementegeschäfts gestärkt werden soll. Betroffen sind zwei Standorte: Die Sieb-Elementefertigung der Voith Finck Fiber Systems in Pfullingen und der Betrieb der Voith Paper Fiber Systems in Nattheim. Ziel ist es, bestehende, teils doppelt vorhandene Produktions-und Verwaltungsstrukturen weiter
  • 566 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN GSCHWEND / Ausflug in die Brauerei

Von Filter bis Sudhaus

Der Jahresausflug der Gschwender Kleintierzüchter ging in den Schwarzwald. Als erstes Reiseziel stand die Brauerei in Alpirsbach mit ihrem Museum auf dem Programm. weiter
TAG DES SCHLAGANFALLS / Informationsveranstaltung im Zentrum für Psychiatrie Winnenden

Vorbeugen und im Notfall schnell reagieren

Wie hoch ist das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden? Wie kann man ihn verhindern? Was ist zu tun, wenn die ersten Symptome auftreten? Antworten auf diese und viel andere Fragen rund um den Schlaganfall erhalten Interessierte im Zentrum für Psychiatrie Winnenden. weiter
TSB-HERZGRUPPE SCHEFFOLDHALLE / Hauptversammlung mit Rückblick

Vorträge und Ausflüge

Großes Interesse bewiesen die Mitglieder der "TSB-Herzgruppe / Scheffoldhalle" mit ihrer Teilnahme an der Hauptversammlung im Medi-Center. Abteilungsleiter Günther Salzmann ließ die vergangenen zwei Jahre Revue passieren. weiter
  • 101 Leser
NATURSCHUTZ / Tiere sind nur selten verlassen

Vögelchen nicht "retten"

Da werden selbst Hartgesottene weich: Ein kleines Vögelchen sitzt piepsend auf der Straße. Einsam? Hilflos? Aus dem Nest gefallen? Wer wirklich helfen will, darf das Tier auf keinen Fall mitnehmen. Höchstens vorsichtig ins nächste Gebüsch setzen, rät der Naturschutzbund. weiter
  • 235 Leser

Wandern rund um Eschach

Die Gschwender Mittwochswanderung hat am Mittwoch, 11. Mai, einen Wandernachmittag in Eschach. Start ist um 14 Uhr vom Marktplatz Gschwend. In Fahrgemeinschaften geht's nach Eschach. Die Wanderung beginnt am Rathaus, geht weiter ins Götzenbachtal zum Stausee und am Waldrand entlang zurück nach Eschach. Weitere Informationen gibt es bei Helmuth Kaufmann weiter
  • 153 Leser
RIESER ÖKO-MARKT / Nach zehn erfolgreichen Jahren droht der Veranstaltung das Aus

Wenig Sponsorengeld und hohe Gebühren

Eigentlich gäbe es allen Grund zum feiern, denn seit zehn Jahren lädt die Rieser-Öko-Initiative in Zusammenarbeit mit dem Altenheim Kirchheim zum Rieser Öko-Markt ein. Doch am Sonntag könnte es das letzte Mal sein. Für Sponsoren sind die Besucherzahlen zu niedrig und der Markt durch steigende Gebühren zum Zuschussbetrieb. weiter

Westhäußer unter den 100 Besten

Der Automobilhersteller Citr|4oen hat dem Ellwanger Autohaus Gebr. Westhäußer das Service-Prädikat 2005 verliehen, das nur die 100 besten Vertragswerkstätten Deutschlands erhalten. Ausschlaggebend war in erster Linie eine überdurchschnittliche Kundenorientierung, die durch Kundenbefragungen ermittelt wurde, meldet Citr|4oen. Weitere Kriterien waren weiter
  • 192 Leser

Wieder aktiv

Vieles deutet darauf hin, dass der Exhibitionist, der in den vergangenen Tagen mehrfach aufgetreten ist, auch auf dem Schulhof des Max-Planck-Gymnasiums aktiv war. Der etwa 18 Jahre alte, 170 große Mann trug eine schwarze Jacke mit grauem Emblem. Die Kripo sucht Zeugen. weiter
  • 347 Leser

Überraschungsnachmittage für Kinder

60 Kinder brachten den Kirchenraum der Christuskirche in Mögglingen zum Klingen. So begannen jeweils vier Donnerstagnachmittage, an denen Kinder der 1. bis 4. Klasse ein Programm mit Liedern, Theater, Bastelaktionen und Spielen erlebten. Die Nachmittage wurden in ökumenischer Zusammenarbeit von Mitarbeiterinnen beider Kirchengemeinden engagiert gestaltet. weiter

Übung von Feuerwehren und DRK

Ein Brand bei der "Scheunenwirtin" mitten in Bartholomä war die Annahme für die gemeinsame Übung der Feuerwehren Bartholomä, Lauterburg und Heubach, sowie der DRK-Bereitschaft und dem KTW-Team Bartholomä. Das Zusammenspiel der Rettungsorganisationen und das Kennenlernen der Örtlichkeiten und Anfahrtswege waren Ziele dieser Übung. Die RND-Gruppe stellte weiter
ZEITGESCHICHTE / Das "War Requiem" wird morgen zur Erinnerung ans Kriegsende vor 60 Jahren an historischem Ort aufgeführt

Ziel der täglichen Jabo-Angriffe

Mit der Aufführung des "War Requiems" an historischem Ort will die Stadt Aalen am morgigen 8. Mai des Kriegsendes gedenken: In einer der seit geraumer Zeit leider leer stehenden Hallen des einstigen Reichs- bzw. Bundesbahn-Ausbesserungswerks (RAW). weiter
  • 193 Leser
SCHACHFREUNDE 90 SPRAITBACH / Jahreshauptversammlung mit der Suche eines Vorsitzenden

Ziele erreichen durch Gemeinsamkeit

Das Problem des Abends bei der Hauptversammlung der Schachfreunde Spraitbach war die Suche nach einem neuen Vorsitzenden. Auch die Einnahmensituation bereitet Sorgen. weiter
PARTNERSCHAFTSVEREIN / Hauptversammlung

Zwischen zwei Jubiläen

Nach den vielen Festen des vergangenen Jahres, die mit enormen Anstrengungen und großem Aufwand verbunden waren, will es der Partnerschaftsverein Neresheim für dieses Jahr etwas ruhiger angehen lassen, sagte der Vorsitzende Arnold Voitl bei der Mitgliederversammlung in der "Krone". weiter
  • 287 Leser
TIEFGARAGE SPRITZENHAUSPLATZ / Parkhaus ist noch bis 22. Mai komplett geschlossen

Ärger über dröhnende Barrikade

Wem es bislang entgangen sein sollte: Die Parkgarage Spritzenhausplatz ist seit vergangenem Montag geschlossen. Vorübergehend, wegen notwendiger Sanierungsarbeiten, die noch bis 22. Mai andauern sollen. weiter
  • 228 Leser

Regionalsport (21)

FUSSBALL Landesliga

Kein Spiel in Stödtlen

Die Fußball-Landesligapartie der SG DJK Stödtlen gegen den Tabellendritten TV Echterdingen ist ausgefallen. Die heftigen Regenfälle haben den Sportplatz in Stödtlen völlig aufgeweicht und unbespielbar gemacht, sodass der Schiedsrichter die Partie erst gar nicht angepfiffen hat. Der Nachholtermin steht bereits fest. Es ist der Mittwoch, 11. Mai (Spielbeginn: weiter
  • 231 Leser
FUSSBALL Oberliga

Normannia büßt frühe Führung in Crailsheim wieder ein

Ein rasantes Oberligaspiel mit zahlreichen Toren sahen die Zuschauer in Crailsheim. Die Dietterle-Truppe besiegt dabei in einem fulminanten Schlussspurt den FC Normannia Schwäbisch Gmünd mit 5:3 Toren. Ehe sich die Platzherren versahen, lagen die Gmünder bereits mit 2:0 in Führung und bauten diese bis zur 19. Minute auf 3:1 aus. Nach dem Wechsel drehten weiter
  • 258 Leser
LEICHTATHLETIK / Schüler - Württembergische Staffel

"LG Laufen" auf Rang fünf

Ausgerechnet im nordbadischen Eppingen wurden die württembergischen Schülerstaffelmeisterschaften der Leichtathleten ausgetragen. weiter
JUGEND / Großsporthalle

Ballsportnacht

Eine Ballsportnacht für Jugendliche gibt es morgen in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd. Die Ballsportnacht wird veranstaltet vom Gmünder Jugendhaus in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule. Dabei gibt es Turniere im Streetball und Streetsoccer für Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren. Einlass ist ab 18 Uhr, das Turnier beginnt um weiter
FAUSTBALL / Vatertagturnier in Heuchlingen - Favorit Weil der Stadt setzt sich durch

Beeindruckende Abwehraktionen

Keine Blöße gab sich gab sich Meisteranwärter Weil der Stadt I im Eliteturnier der Heuchlinger Faustballer. Mit einer beeindruckenden Balldifferenz von 91:60 auf Platz eins vor der eigenen zweiten Mannschaft wiederholten die Kepplerstädter trotz starker Konkurrenz das Ergebnis aus dem Vorjahr. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Normannia heute im Derby

Geht Bergheim?

Nach zwei Niederlagen will der FC Normannia wieder punkten. Und zwar heute (15.30 Uhr) beim Oberliga-Fünften TSV Crailsheim. Vor dem Derby sorgen die Wechselabsichten von Torjäger Stanislaus Bergheim zum Oberligisten Bonner SC für Diskussionen. weiter
JUDO / DAX-Turnier

Heubacher erfolgreich

18 Jungen und Mädchen des Judozentrums Heubach nahmen am Dax-Turnier in Veithöchsheim teil. Viele Heubacher Judokas kamen unter die Besten. weiter
VEREINETURNIER

Heute ab 11

Ein Fußball-Vereineturnier für Gschwender Vereine richten die TSF Gschwend am Wochenende aus. Heute ab 11 Uhr geht's los. Zeitgleich startet ein Turnier der E-Junioren. Am Sonntag wird ab 10.30 Uhr gegen das Leder getreten und ein Soccer-Turnier für Jugendliche zwischen acht und 14 Jahren ausgerichtet. Außerdem stehen Punkt- sowie Einlagespiele der weiter
  • 105 Leser
FUSSBALL-CHARITY / Clean-Winners-Stützpunktleiter Guido Walter hofft auf ein Spendenaufkommen in Höhe von 25 000 bis 30 000 Euro

Häßler und Co. kicken ohne Gage

Völlig ohne Gage werden am Freitag, 3. Juni die Fußball-Weltmeister "Kalle" Riedle, "Icke" Häßler & Co. ihre Kickstiefel schnüren. Für einen guten Zweck. weiter
  • 269 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Zweiter Sieg in Folge: SF Dorfmerkingen gewinnen bei der SG Schorndorf 3:2 (1:1)

Klassenerhalt greifbar nahe

Der zweite Sieg in Folge bringt Ruhe. Die SF Dorfmerkingen gewannen gestern Abend bei der abstiegsgefährdeten SG Schorndorf verdient mit 3:2 (1:1). Für Trainer Norbert Stippel "ein gewaltiger Schritt zum Klassenerhalt" in der Fußball-Verbandsliga. weiter
  • 217 Leser
LEICHTATHLETIK / LGS beim Läufermeeting

Krumme Strecken locken

Eine großen Stellenwert hat sich mittlerweile das Internationale Läufermeeting der "krummen Strecken" in Pliezhausen erworben. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt am morgigen Sonntag um 15 Uhr den 1. SC Feucht

Mit Frauenpower zu drei Punkten

Am Donnerstag feierte Slobodan Pajic seinen 43. Geburtstag. Ein passendes Geschenk könnte die Mannschaft des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen ihrem Trainer morgen mit einem Heimsieg über den 1. SC Feucht machen. Anpfiff im Waldstadion: 15 Uhr. weiter
  • 340 Leser
LEICHTATHLETIK / Börgeling und Lobinger nutzen Meeting zum Saisonstart

Mit Stars im Stadion

Einen Saisonstart nach Maß legten die Gebrüder Zundler, Patrick Siegel und Manuel Türk beim internationalen Lauf- und Sprungmeeting in Rechberghausen hin. weiter
KLETTERN / Baden-Württembergischer Jugendcup

Ohne Füße top

Mit der Auftaktveranstaltung für den Baden-Württembergischen Jugendcup reisten acht Starter aus Schwäbisch Gmünd an. 55 Wettkämpfer im Alter zwischen zwölf und 19 Jahren fanden sich in Heilbronn ein, um den Einzug ins Finale zu schaffen. weiter
REITEN / In Donzdorf

Stellmann obenauf

Svenja Stellmann, das 17-jährige Nachwuchstalent des RV Gmünd war in Donzdorf beim Jugend-Dressurturnier sehr erflogreich. weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL / A-Junioren

Zeidler: alles offen

Er ist der Wunschkandidat des FC Normannia Gmünd für die Nachfolge von Thomas Fischer: Peter Zeidler soll neuer Trainer der A-Junioren in der Oberliga werden. Doch Zeidler bremst: "Da ist noch alles offen." weiter
  • 248 Leser
VOLLEYBALL / Württembergische Meisterschaften der Mixed-Mannschaften

Zum dritten Mal in Folge

In Großengstingen werden morgen die Württembergische Meisterschaft im Mixed-Volleyball ausgetragen. Mit dabei ist zum dritten Mal in Folge das Team der "Schmetterlinge" von der DJK Gmünd. weiter
SCHWIMMEN / Süddeutsche Meisterschaften in Sindelfingen

Zweigeteiltes Training

Die Aufgabenstellung war nicht einfach in den letzten Tagen. Im Prinzip musste Hartmut Blume das Team des Schwimmvereins Gmünd wieder einmal zweigeteilt auf die Süddeutschen Meisterschaften am Wochenende in Sindelfingen vorbereiten. weiter

Überregional (122)

GESELLSCHAFT

'Alle Mütter sind Manager'

Sozial- und Familienministerin Christa Stewens (CSU) hat die herausragende Bedeutung der Mütter für das Wohlergehen der Familien hervorgehoben. 'Nur wenige Manager sind Mütter, aber alle Mütter sind Manager', erklärte Stewens gestern in München mit Blick auf den Muttertag am Sonntag. Sie mahnte mehr Wertschätzung an für die 'anspruchsvolle Tätigkeit, weiter
  • 354 Leser
ENERGIE / Industrie befürchtet Stromausfälle

'Angst vor Kontrolle'

Ist die Sicherheit der Energieversorgung in Gefahr? Die Energiewirtschaft warnt vor Stromausfällen. Ein Experte hält die Netze dagegen für 'picobello in Schuss'. weiter
  • 557 Leser
FUSSBALL / Mourinho droht neuer Ärger

'Er lernt nicht aus Fehlern'

Chelseas Trainer José Mourinho droht wegen seiner Äußerungen nach der 0:1-Niederlage im Champions-League-Halbfinale beim FC Liverpool eine neuerliche Untersuchung durch die Europäische Fußball-Union Uefa. 'Es ist unglaublich, dass Mourinho nicht so viel Grips hat, aus seinem jüngsten Fehler zu lernen. Wenn die Uefa einen Bericht erhält, werden wir das weiter
  • 306 Leser
OPER / Der neue Intendant Lissner steht vor reichlich Arbeit

'Katastrophale Lage an der Scala'

Die Situation an der Mailänder Scala ist nach den Worten des neuen Intendanten Stéphane Lissner (52) eine künstlerische und finanzielle Katastrohe. 'Als ich hier ankam, habe ich keine schwierige Lage vorgefunden, sondern eine katastrophale Situation.' Die Scala sei ohne festen Dirigenten und ohne künstlerischen Leiter. Andere Opernhäuser planten vier weiter
  • 424 Leser
ADVENT / Deutschland-Chef Ralf Huep im Interview

'Wir kaufen weiter'

Der Deutschland-Chef der US-Beteiligungsgesellschaft Advent, Ralf Huep, weist die Kritik von SPD-Chef Müntefering zurück. Seit 6 Jahren hat Advent keine Firma verkauft. weiter
  • 701 Leser
tischtennis-wm

100. WM-Titel durch Wang

Wang Liqin hat mit dem 100. WM-Titel für China einen denkwürdigen Schlusspunkt unter die 48. Tischtennis-WM in Schanghai gesetzt. Der Nachfolger von Werner Schlager (Österreich) besiegte gestern im Endspiel seinen Landsmann Ma Lin mit 4:2 Sätzen und setzte sich zum zweiten Mal nach 2001 die WM-Krone auf. Mit seinem von 10 000 Fans umjubelten Jubiläumssieg weiter
  • 302 Leser
GEWALT / Polizei stoppt Randalierer mit gezieltem Schuss

19-Jähriger bedroht seine Familie

Ein 19-Jähriger hat in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) seine Familie mit einem Messer bedroht und ihnen mit dem Tod gedroht. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte die Schwester am Vortag über ihr Handy beim Notruf um Hilfe gebeten. Die Beamten konnten den jungen Mann jedoch weder durch gutes Zureden beruhigen noch mit Pfefferspray beeindrucken. Als weiter
  • 287 Leser
WANDERWEG / Auf Schusters Rappen unterwegs in den einstigen Fürstentümern

224 Kilometer durchs Zollernland

Vorbei an Schlössern, Wacholderheiden und Badeseen: Elf Etappen ausgeschildert
Ein Wanderweg hält die Erinnerung an die ehemaligen Hohenzollern-Fürstentümer wach. Auf elf Etappen führt der Weg durch einen der langlebigsten Territorialstaaten Südwestdeutschlands. Der Schwäbische Albverein hat die 224 Kilometer lange Route ausgeschildert. weiter
  • 511 Leser
DEUTSCHE POST / Umsatzverlust befürchtet

6000 Stellen in Gefahr

Bei der Post gefährdet die gerichtlich verordnete Kooperation mit privaten Briefdiensten bis zu 6000 Stellen. Der Konzern befürchtet jährlich 200 Mio. EUR Umsatzverlust. weiter
  • 581 Leser
BILDUNG / Erhebung an bayerischen Schulen

97 Prozent Unterricht

An den Schulen im Freistaat fallen im Durchschnitt nur drei Prozent des Unterrichts aus. Kultusminister Schneider spricht von einem 'qualifizierten Angebot'. weiter
  • 342 Leser
TIERE / Vor allem wärmere Regionen betroffen

Abertausende Raupen fressen Wälder kahl

Raupenplage in vielen Laubwäldern des Landes: Ein Heer von Schädlingen ist dort eingefallen und frisst alles kahl. Schuld daran ist der Jahrhundertsommer 2003. weiter
  • 409 Leser
BILDUNG / Von 2011 an doppelte Abi-Jahrgänge

An den Unis wirds eng

Im Jahr 2012 werden zwei Abiturienten-Jahrgänge des Landes auf einen Schlag an die Hochschulen strömen. Sie alle sollen einen Platz finden, verspricht die Regierung. weiter
  • 304 Leser

Atomstrom deckt 58 Prozent des Bedarfs

Nach Angaben des Statistischen Landesamts deckt Strom aus Kernkraftwerken derzeit 58 Prozent des Bedarfs im Südwesten. 28 Prozent des Stroms wurden aus Steinkohle und vier Prozent aus Erdgas gewonnen. Der Anteil regenerativer Energien beträgt nach Darstellung des Umweltministeriums gegenwärtig rund acht Prozent. Dabei macht die Wasserkraft im Land den weiter
  • 330 Leser

AUF EINEN BLICK

FUSSBALL ·Uefa-Cup, Halbfinal-Rückspiele ZSKA Moskau - FC Parma 3:0 (1:0) (Hinspiel 0:0 - damit Moskau im Finale) AZ Alkmaar - Sport. Lissabonn.V. 3:2 (2:1, 1:1) (Hinspiel 1:2 - damit Lissabon im Finale) Finale: Am 18. Mai in Lissabon, 20.45 Uhr. ·2. Bundesliga, 32. Spieltag Karlsruher SC RW Erfurt 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Stoll (7.), 2:0 Kapllani (46.). weiter
  • 393 Leser
BUNDESLIGA / Spannung von vorne bis hinten

Aus Vier mach Zwei

Für den Meister aus München beginnt in der Liga bereits das Schaulaufen, für dessen längst abgeschüttelte Verfolger der finale Kampf um die Fußball-Millionen. weiter
  • 319 Leser
BASKETBALL

Außenseiter Ludwigsburg

Die Skyliners Frankfurt träumen vom zweiten Pokalsieg in ihrem 'Wohnzimmer'. Geht es nach den Experten-Tipps, dann ziehen die Hessen vor den eigenen Fans erneut ins Finale um den deutschen Basketball-Pokal ein und treffen am Sonntag (17 Uhr/live bei Premiere) in der Neuauflage des Vorjahresendspiels auf Cupverteidiger Köln. Doch die beiden Favoriten weiter
  • 340 Leser
BASKETBALL

Außenseiter Ludwigsburg

Die Skyliners Frankfurt träumen vom zweiten Pokalsieg in ihrem 'Wohnzimmer'. Geht es nach den Experten-Tipps, dann ziehen die Hessen vor den eigenen Fans erneut ins Finale um den deutschen Basketball-Pokal ein und treffen am Sonntag (17 Uhr/live bei Premiere) in der Neuauflage des Vorjahresendspiels auf Cupverteidiger Köln. Doch die beiden Favoriten weiter
  • 323 Leser

Baden-Württemberger schneiden gut ab

Die Baden-Württemberger haben sich bei den FDP-Vorstandswahlen gut geschlagen: Nach der Wiederwahl der Landesvorsitzenden Birgit Homburger zur Beisitzerin zum Präsidium und von Dirk Niebel zum Generalsekretär glänzte Ernst Burgbacher mit dem besten Ergebnis bei der Wahl der Beisitzer. Der parlamentarische FDP-Geschäftsführer im Bundestag kam auf gut weiter
  • 300 Leser
POLEN

Belka muss weiter regieren

Der polnische Ministerpräsident Marek Belka muss gegen seinen Wunsch weiter regieren. Staatspräsident Aleksander Kwasniewski lehnte gestern seinen Rücktritt ab. Belka und seine Regierung sollten bis zur nächsten Parlamentswahl im Amt bleiben. Als Wahltermin komme der Zeitraum vom 25. September bis 16. Oktober in Frage. Die Berufung einer neuen Regierung weiter
  • 347 Leser
INTERNET

Betrug mit E-Mail

Ein Mannheimer hat durch einen Trickbetrug im Internet fast 10 000 Euro eingebüßt. Nach Angaben der Polizei gab der 61-Jährige den persönlichen Zugangscode zu seiner Bankverbindung preis, weil er dazu per E-Mail aufgefordert wurde. Die Nachricht kam aber nicht von seiner Bank, sondern war gefälscht. Das Geld ist vermutlich endgültig weg. lsw weiter
  • 396 Leser
GROSSBRITANNIEN / Labour-Chef muss beim dritten Wahlsieg Denkzettel einstecken

Blair zahlt Zeche für den Irak-Krieg

Spekulationen über vorzeitige Amtsübergabe an Schatzkanzler - Tory-Chef gibt auf
Großbritannien wird auch künftig von Premierminister Tony Blair regiert. Gleichwohl bedeutet der dritte Wahlsieg in Folge einen Denkzettel für Blair. weiter
  • 343 Leser
GROSSBRITANNIEN / Labour gewinnt die Wahl, verliert aber zahlreiche Stimmen und Sitze im Parlament

Blairs Sieg riecht nach Niederlage

Der Irak-Krieg hat bei der Parlamentswahl in Großbritannien nachgewirkt: Tony Blair darf zwar weiter regieren, doch die Wähler verpassten ihm einen Denkzettel. weiter
  • 354 Leser
ZAPPELPHILIPP

Buben häufiger betroffen

Drei bis sechs Prozent aller Schulkinder haben laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) das so genannte Zappelphilipp-Syndrom mit krankhaften Aufmerksamkeitsdefiziten und Hyperaktivität. Buben seien dabei drei bis neun Mal häufiger von ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) betroffen als Mädchen. Es handle sich um eine weiter
  • 326 Leser
JUNGTIER

Bär plumpst in Truhe

Eine Bärenfamilie hat in der Hohen Tatra in der Slowakei für Aufregung in einer Wanderhütte gesorgt. Eines der beiden Jungtiere war durch ein Fenster in die Hütte eingedrungen und direkt in eine Kühltruhe gefallen, die nur mit einem Plastikdeckel verschlossen war. Das Junge saß fest, die Mutter begann zu toben, durchbrach die Holztür und rettete ihr weiter
  • 330 Leser
BASKETBALL

Dallas: letzte Chance

Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks im sechsten Spiel des Viertelfinals der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA bei den Houston Rockets mit 83:101 (45:52) verloren. Gesamtstand in der Serie 'best of seven' (vier Siege nötig): 3:3. Nowitzki erzielte 19 Punkte. Heute Nacht (live auf Premiere/3.30 Uhr) kommt es in Dallas zur Entscheidung. weiter
  • 366 Leser
BASKETBALL

Dallas: letzte Chance

Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks im sechsten Spiel des Viertelfinals der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA bei den Houston Rockets mit 83:101 (45:52) verloren. Gesamtstand in der Serie 'best of seven' (vier Siege nötig): 3:3. Nowitzki erzielte 19 Punkte. Heute Nacht (live auf Premiere/3.30 Uhr) kommt es in Dallas zur Entscheidung. weiter
  • 318 Leser

Das politische buch: Die Dienerin

Ausgerechnet sie, die Frau des Pressekönigs Axel Springer, ist medienscheu. Friede Springer hat aber noch mehr Gegensätze in sich vereint, wie ihre Biografie verrät. weiter
  • 293 Leser

Der Flug der ...

...Möwe. Vor einem mit dunklen Wolken überzogenen Himmel über Landsberg am Lech zieht die Möwe ihre Kreise. Dieses Bild könnte sich in den nächsten Tagen wiederholen: Mit Regen und sinkenden Temperaturen muss laut Wettervorhersage auch am Wochenende im Süden Bayerns gerechnet werden. weiter
  • 663 Leser
STÄDTEBAU / Chance durch Abzug der Messe

Der Killesberg wird edel aufgerüstet

Die Messe geht, was kommt? Erstmal viel Baulärm, dann aber 'tolles Wohnen' auf dem Killesberg in Stuttgart - wenn es nach Baubürgermeister Matthias Hahn geht. weiter
  • 341 Leser
JUSTIZ / Gerichtshof für Menschenrechte entscheidet über Beschwerden des Kurdenführers

Der lange Schatten des Abdullah Ö.

Der Türkei drohen heftige innenpolitische Auseinandersetzungen
Eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte dürfte in der Türkei Wellen schlagen: Die Straßburger Richter befinden demnächst über Beschwerden des inhaftierten Kurdenführers Abdullah Öcalan. Vor allem die EU-Gegner machen bereits mobil. weiter
  • 327 Leser
SCHWARZENEGGER

Der Terminator wird zum Prügelknaben

Held spielen und Held sein sind zwei paar Stiefel: Arnold Schwarzeneggers Stern sinkt, weil er als Gouverneur von Kalifornien auch unbequeme Maßnahmen ergreift. weiter
  • 294 Leser
SCHIFFFAHRT / Kleinbrenner nützt den sanften Wellengang des Schwäbischen Meeres

Die 'Stuttgart' schaukelt Apfelbrand über den See

Die Weiße Flotte befördert in der Sommersaison vier Millionen Touristen. Das Motorschiff 'Stuttgart' aber schaukelt auch Hochprozentiges über den Bodensee. weiter
  • 436 Leser
FESTIVAL / Viel Dokumentarisches bei den Oberhausener Kurzfilmtagen

Die ewige Suche nach dem Ich

5300 Beiträge sind für die Oberhausener Kurzfilmtage eingereicht worden, 130 laufen jetzt im Wettbewerb. Das digitale Format ist dabei auf dem Siegeszug. weiter
  • 302 Leser
RUMÄNIEN

Die vergessene Katastrophe

Drei Wochen nach den Deichbrüchen im Westen Rumäniens wird das Ausmaß der verheerenden Flut im Banat erst richtig erkennbar. Nach einer jetzt veröffentlichten Bilanz der rumänischen Botschaft in Berlin wurden mehr als 3300 Menschen obdachlos, 175 Ortschaften sind betroffen, tausende Häuser überschwemmt. Die Regierung in Bukarest schätzt den Schaden weiter
  • 370 Leser
AUSSTELLUNG / Durch Aneignung der Vergangenheit an die Spitze der Zukunft

Die Wiederauferstehung des Religiösen

In Frankfurt wird die restaurative Ideologie-Kunst der 'Nazarener' zur Utopie erklärt
Die Werteordnung der westlichen Welt sucht verzweifelt nach Anhaltspunkten und glaubt sie nicht zuletzt im Religiösen zu finden. 'Religion macht Kunst': Die Nazarener aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts werden in der Kunsthalle Schirn zur Speerspitze der Postmoderne. weiter
  • 309 Leser
LEICHTATHLETIK / Mit dem Thema Laufen ist Olympiasieger Dieter Baumann weiter gut im Rennen

Dieter Baumann: Feuer, Flamme und ein Fünkchen Kabarett

Der 40-Jährige nutzt Erfahrung und Repertoire als Trainer, Autor, Vereinschef und Firmenberater
Sein Laufpensum hat er stark reduziert, die Bühne ist ihm geblieben: Dieter Baumann ist Klubvorsitzender, Trainer, Laufberater, Firmenrepräsentant, Autor. Er hat Spaß an der zweiten Karriere - und macht Spaß. Damit ist der Start-Ziel-Erfolg, anders als im Rennen, oft garantiert. weiter
  • 470 Leser
WASSERSPORT

DLRG gegen Spaßbäder

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) will die Zahl der tödlichen Bade- und Wassersportunfälle bis zum Jahr 2020 halbieren. Dazu müsse vor allem dem Schwimmunterricht an den Schulen wieder mehr Bedeutung beigemessen werden, sagte der Präsident des DLRG-Landesverbandes Bayern, Dieter Hoffmann, gestern zum Auftakt der Badesaison 2005. Zwar weiter
  • 423 Leser
KOMMUNEN

Drastische Steuereinbußen

Die Stadt Metzingen (Kreis Reutlingen) muss in den nächsten Jahren mit Einbußen bei der Gewerbesteuer in zweistelliger Millionenhöhe rechnen. Grund dafür sind Umstrukturierungen bei der Hugo Boss AG. Der Modekonzern mit Sitz in Metzingen hat die Tochtergesellschaft Trade Mark Management GmbH & Co. KG gegründet, die nun nach Zug in der Schweiz verlegt weiter
  • 355 Leser
DRILLINGE

Dreimal drei

Schwerstarbeit für den 'Klapperstorch' in einem Krankenhaus im US-Staat Florida: In einer Klinik in Orlando brachten drei Frauen innerhalb von nur acht Stunden jeweils Drillinge zur Welt. 'Wir hofften auf Zwillinge und wurden mit einem mehr beschenkt', sagte eine der Mütter. Die neun Babys wogen bei ihrer Geburt zwischen 1450 und 2200 Gramm. dpa weiter
  • 389 Leser

Editorial: Richtschnur Versöhnung

Liebe Leserinnen und Leser, 60 Jahre ist es her, seit Generaloberst Albrecht Jodl vor den Westmächten und Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel vor den sowjetischen Truppen die Gesamtkapitulation der deutschen Wehrmacht unterzeichnet haben. Wir als Zeitung haben die Ereignisse zum Ende des Zweiten Weltkriegs ausführlich nachgezeichnet, in historischen weiter
  • 288 Leser
STEUERSCHÄTZUNG

Eichel fehlen Milliarden

Die Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden bleiben in diesem Jahr um rund drei bis vier Milliarden Euro hinter den bisherigen Schätzungen zurück. Die Löcher der Haushalte werden also noch größer. Das berichtet das 'Handelsblatt' unter Berufung auf die Ergebnisse eines Arbeitskreises von Fachleuten. Bei der Prognose seien die am Mittwoch von weiter
  • 346 Leser
FERNSEHEN / Es geht um Landminen, illegale Geschäfte und persönliche Rache

Ein 'Tatort', der zum Nachdenken anregt

Auf ein brisantes Terrain begeben sich die beiden Kölner 'Tatort'-Kommissare morgen in ihrem neuen Fall. Es geht um Landminen - und viel Geld im Hintergrund. weiter
  • 283 Leser
BEKLEIDUNG / Kopfbedeckung ausgegraben

Ein ganz alter Hut

Der älteste Hut Bayerns ist bei Ausgrabungen bei Pestenacker im Kreis Landsberg aufgetaucht. Die Kopfbedeckung ist vor 5500 Jahren angefertigt worden. weiter
  • 313 Leser
TORJÄGER

Elber steht vor dem Comeback

Die lange Quälerei im Rehazentrum hat ein Ende, das Comeback von Giovane Elber steht bevor. Nach über achtmonatiger Verletzungspause will der beste ausländische Torschütze aller Zeiten in der Bundesliga (133 Treffer in 256 Spielen für VfB Stuttgart und FC Bayern) endlich wieder auf Torejagd gehen und seinen ersten Auftritt im Trikot von Borussia Mönchengladbach weiter
  • 253 Leser
KARRIERE / Hans Martin Bury kündigt den Rückzug aus der Politik an

Ende eines SPD-Hoffnungsträgers

Steil und kurz war die politische Karriere des Staatsministers Hans Martin Bury. Nun hat der Bietigheimer Sozialdemokrat den Rückzug ins Privatleben angekündigt. weiter
  • 371 Leser
GEDENKFEIERN

Erinnerung an das Kriegsende

Mit zahlreichen Gedenkfeiern wird im Südwesten des Kriegsendes am 8. Mai vor 60 Jahren gedacht. In Mannheim gibt es heute einen ökumenischen Gottesdienst sowie am Sonntag ein Konzert des Nationaltheaters. Im Ulmer Münster findet morgen ein Gedenkgottesdienst statt, den die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Ulm und Neu-Ulm vorbereiten. Im Dokumentationszentrum weiter
  • 357 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / M-Klasse-Werk im US-amerikanischen Tuscaloosa auf die doppelte Kapazität erweitert

Erst belächelt, jetzt bewundert

Auch die deutschen Produktionsstätten profitieren vom nicht enden wollenden Aufschwung in Alabama
Das Pkw-Werk mit der derzeit besten Mercedes-Qualität liegt im Süden der USA. Es wurde jetzt auf die doppelte Kapazität erweitert. Seit Mercedes 1993 ankündigte, sich dort niederzulassen, sind in Alabama mehr als 50 000 Jobs in der Autoindustrie entstanden. weiter
  • 698 Leser
LIDL / Befristetes Sonderangebot der Deutschen Bahn

Fahrkarten im Discounter

Erstmals gibt es vom 19. Mai an Bahntickets im Supermarkt. In den rund 2600 Filialen des Lebensmitteldiscounters 'Lidl' bietet die Deutsche Bahn zwei Fahrkarten zum Preis von 49,90 EUR an, die für eine beliebig weite Bahnreise innerhalb Deutschlands gelten. Der Verkauf läuft bis 28. Mai, die Tickets gelten bis 3. Oktober. Gebucht werden kann damit jeweils weiter
  • 518 Leser

Fahrstunden im Ferrari. ...

...Michael Zobl hält in Füssen im Ostallgäu ein ganz besonderes Fahrzeug bereit: einen Ferrari F 355 Spider. Fahranfänger können darin Fahrstunden nehmen, mit zusätzlichen Pedalen ist die Nobelkarosse als Schulungsfahrzeug umgerüstet. weiter
  • 377 Leser
KRIEGSENDE

Feierstunde in der Residenz

Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung der evangelischen Kirche in Bayern wird in München morgen, Sonntag, an das Kriegsende vor 60 Jahren erinnert. Bei der Feierstunde im Herkulessaal der Residenz werden Landesbischof Johannes Friedrich und Innenminister Günther Beckstein (CSU) sprechen. Die Staatsregierung plant keine eigene Veranstaltung am Jahrestag weiter
  • 301 Leser
USA

Freiheitsturm wackelt

Der geplante Bau des 541 Meter hohen Freedom Tower an der Stelle der von Terroristen zerstörten Zwillingstürme des World Trade Center in New York wird immer mehr in Zweifel gezogen. Der Baubeginn werde erheblich verzögert, weil immer wieder neue Warnungen auftauchten, dass der Wolkenkratzer nicht sicher vor Anschlägen sei, berichtete eine US-Zeitung. weiter
  • 347 Leser
TENNIS / Aus für Scharapowa und Mauresmo

Frustrierte Damen

Maria Scharapowa ist beim Sturm auf den Tennisthron auf dem roten Sand von Berlin ausgerutscht. Und auch Amelie Mauresmo verlässt die Hauptstadt frustriert. weiter
  • 416 Leser
FUSSBALL / Erfolgreichster Bundesliga-Torjäger

Frührentner Heynckes wird 60

Er ist der drittbeste Bundesliga-Torjäger aller Zeiten und gilt in seiner Heimat Mönchengladbach als Inbegriff der 'Fohlen'-Elf. 50 Jahre lang stand der Fußball für Jupp Heynckes im Mittelpunkt, den 60. Geburtstag am Montag feiert er zurückgezogen auf einem Bauernhof in der Nähe seiner Heimat als 'Frührentner'. Seine Trainerkarriere verlief zwar ähnlich weiter
  • 365 Leser
PARTEITAG / FDP-Fraktionschef hält kämpferische Rede

Gerhardt will Fischers Amt

Leitanträge zu Bürgerrechten und Steuerreform beschlossen
Mit einer kämpferischen Rede hat FDP-Fraktionschef Wolfgang Gerhardt seinen Anspruch auf das Amt des Außenministers angemeldet. Amtsinhaber Fischer fordert er zum Rücktritt auf. Mit Konzepten zu Bürgerrechten und zur Steuerreform wollen die Liberalen punkten. weiter
  • 311 Leser
POSTBANK

Gewinn deutlich höher

Die Postbank ist mit gewachsenem Privatkundengeschäft und deutlicher Gewinnsteigerung im ersten Quartal weiter auf Erfolgskurs. Der Zustrom neuer Kunden sei nach wie vor stark, berichtete die Bank in Bonn. In den ersten drei Monaten seien 190 000 neue Kunden hinzugekommen. Rund 124 000 Girokonten seien neu eröffnet worden. Damit untermauerte die Postbank weiter
  • 524 Leser
HOCHSCHULEN

Goppel: Lehre verbessern

Wissenschaftsminister Thomas Goppel will die hohe Zahl der Studienabbrecher senken. Bundesweit erreiche ein Viertel aller Studienanfänger keinen Hochschulabschluss, teilte Goppel in München mit. Eines der wichtigsten Ziele der nächsten Jahre sei die Verbesserung der Lehre. Erreicht werden soll das durch mehr Kleingruppenveranstaltungen, mehr Tutorien, weiter
  • 347 Leser

Gut beschirmt. Vom ...

...Wonnemonat Mai ist nicht viel zu spüren. Am Wochenende strömt noch kühlere Luft nach Deutschland. Die Eisheiligen, die laut Kalender erst vom 11. Mai an kommen sollen, könnten sich verfrühen. Wen es ins Freie zieht, der sollte auf gar keinen Fall seinen Regenschirm daheim vergessen. weiter
  • 410 Leser
AKTIENMARKT

Gute Stimmung hilft dem Dax

Überraschend gute US-Arbeitsmarktdaten sorgten gestern für gute Laune unter den Anlegern. Der Dax pendelte dabei über der Marke von 4300 Punkten. Die US-Stellen außerhalb der Landwirtschaft sind im April deutlich gestiegen. Das zeigt, dass sich das Wirtschaftswachstum in den USA auf den Arbeitsmarkt niederschlägt, sagten Händler. Höher gehandelt wurden weiter
  • 542 Leser
8. Mai

Höchste Richter bremsen Neonazis aus

Die NPD-Jugend darf morgen in Berlin demonstrieren, jedoch nicht am Holocaust-Mahnmal und am Brandenburger Tor. Das Bundesverfassungsgericht lehnte gestern eine Beschwerde gegen einen entsprechenden Beschluss des Berliner Oberverwaltungsgerichts (OVG) ohne Angabe von Gründen ab. Ein genehmigter Aufmarsch der NPD an anderer Stelle darf erst beginnen, weiter
  • 380 Leser
ARBEIT

Immer mehr Mütter arbeiten

Fast zwei Fünftel der Mütter mit Kindern unter 18 Jahren arbeiten in Teilzeit. Ihr Anteil lag im März 2004 bei 38 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mit Blick auf den Muttertag mitteilte. In den alten Bundesländern waren es 41 Prozent, in den neuen Ländern 23 Prozent. Bevorzugtes Teilzeitmodell war die verkürzte tägliche Arbeitszeit, die 41 Prozent weiter
  • 564 Leser
GEWALT / Bei Zusammenstößen mit der Polizei rund 90 Verletzte

In Dresden randalieren Betrunkene am Vatertag

Bei Zusammenstößen zwischen rund 1000 Randalierern und der Polizei sind in Dresden Donnerstagnacht rund 90 Menschen verletzt worden, darunter 41 Beamte. Die meisten hatten Blutergüsse und Abschürfungen. Die angetrunkenen Randalierer hatten Steine und Flaschen geworfen und Feuerwerkskörper gezündet. Etliche Autos und ein Lastwagen wurden beschädigt. weiter
  • 370 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Deutschland ist die drittgrößte Gastarbeiter-Nation in Österreich

Invasion der 'Piefkes' sorgt für Unbehagen

In den österreichischen Urlaubsgebieten arbeiten verstärkt deutsche Kräfte in Hotels und Gastronomie. Mittlerweile ist Deutschland die drittgrößte Gastarbeiter-Nation, was manchen Medien und dem konservativen Wirtschaftsminister der Alpenrepublik ein Dorn im Auge ist. weiter
  • 570 Leser
KLINIK / 5000 Euro Belohnung

Keine Spur vom entführten Baby

Eltern appellieren an unbekannte Täterin
Nach der Entführung eines Säuglings aus einem Leverkusener Krankenhaus hat die Klinik eine Belohnung von 5000 Euro für Hinweise auf die Täterin ausgesetzt. weiter
  • 307 Leser
RAD / 3498 Kilometer von der Stiefelspitze nach Mailand

Kleine Brötchen am Stiefel

Heute beginnt die 88. Auflage des Giro dItalia. Dabei feiert Erik Zabel im hohen Radsportalter von 34 seine Premiere. Aber die Deutschen backen kleine Brötchen. weiter
  • 300 Leser
NPD

KOMMENTAR: Fest der Demokratie

LOTHAR TOLKS Die Deutschen sind dabei, den Jahrestag des Kriegsendes zu einem Fest der Demokratie zu machen. Dass abseits des Geschehens eine Horde Neonazis ihre Parolen von 'Befreiungslüge' und 'Schuldkult' brüllt, schadet da nicht besonders. Die beruhigende Botschaft, die 60 Jahre nach Kriegsende von Berlin und anderen Orten des Gedenkens ausgeht, weiter
  • 381 Leser
BLAIR

KOMMENTAR: Schlappe für das Zugpferd

HENDRIK BEBBER, London Bill Clinton, ein enger Vertrauter Tony Blairs, wurde einmal von einem Berater darüber aufgeklärt, worum es bei einer Wahl gehe: 'Um die Wirtschaft, Blödmann!' Diese Binsenweisheit rettete auch Blair den Wahlsieg. Mögen ihm die meisten Briten auch nicht mehr trauen, so überspielten Wirtschaftswachstum, Wohlstand und niedrige Arbeitslosigkeit weiter
  • 319 Leser
GM

KOMMENTAR: Schwere Hypothek

SIEGFRIED BAUER Die Abstufung ihrer Anleihen zu 'Schrott' ist ein schwerer Schlag für die US-Autobauer General Motors und Ford. Dabei ist es nicht so sehr die Höhe der Schulden, auch wenn die mit 500 Milliarden Dollar wirklich imposant genug ist; vielmehr beunruhigen die schlechten Zukunftsaussichten der beiden traditionsreichen Hersteller professionelle weiter
  • 553 Leser
VFB STUTTGART / Störfeuer - und Wunsch nach Feuerwerk gegen Hannover

Konzentration wird zum Kunststück

Die Auftritte schwach, der Ton rau, die Lage ernst: Der VfB Stuttgart muss heute gegen Hannover 96 gewinnen, wenn die Champions League weiter Thema bleiben soll. weiter
  • 347 Leser
FUSSBALL / Nach 0:2 - Erfurt steigt in die Regionalliga ab

KSC kann wieder hoffen

Rot-Weiß Erfurt sicher abgestiegen, Dynamo Dresden endgültig gerettet: Während der bereits als Aufsteiger feststehende 1. FC Köln beim 1:2 (0:1) gegen Eintracht Trier die erste Heimniederlage der Saison kassierte, fielen im Abstiegskampf der Zweiten Fußball-Bundesliga zu Beginn des 32. Spieltags bereits Entscheidungen. Trier und der Karlsruher SC, der weiter
  • 310 Leser
EURO

Kurs deutlich gedrückt

Ein überraschend kräftiger Stellenzuwachs in den USA hat den Eurokurs gestern um mehr als 1 Cent gedrückt. 'Der robuste Arbeitsmarkt wird die amerikanische Notenbank auf Zinserhöhungskurs halten', sagte BHF- Chefvolkswirt Uwe Angenendt. Von dieser Erwartung habe der Dollar profitiert. Der Euro kostete am Nachmittag 1,2848 Dollar. dpa weiter
  • 598 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreise ziehen wieder an Die Ölpreise steigen wieder etwas an. Auslöser ist nach Einschätzung von Analysten die Sorge um Raffinerie-Kapazitäten mit Blick bereits auf die nächste Winter-Saison. Der Preis für Rohöl der US-Sorte WTI stieg um 64 US-Cent auf 51,46 Dollar je Barrel (159 Liter). Mercedes-Absatz gestiegen Die Daimler-Chrysler-Sparte Mercedes weiter
  • 491 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Freiburger Uni-Rektorat besetzt Aus Protest gegen die Einführung von Studiengebühren halten rund 30 Studenten seit mehreren Tagen das Rektorat der Freiburger Albert-Ludwigs-Universität besetzt. Die Studenten haben sich seit Montag im Eingangsbereich des Gebäudes versammelt, sagte gestern ein Sprecher der Hochschule. Um einen Konflikt zu vermeiden, will weiter
  • 334 Leser
BASKETBALL / Von Verletzungen nicht mehr erholt

Kölner Lütcke und Kukic beenden Karrieren

Basketball-Nationalspieler Jörg Lütcke und Zoran Kukic vom Bundesligisten Rhein-Energie Köln werden bereits zum Saisonende ihre Karrieren verletzungsbedingt beenden. Der 29 Jahre alte Lütcke, der zuvor unter anderem sieben Meistertitel mit Alba Berlin und mit dem Nationalteam bei der Weltmeisterschaft 2002 in Indianapolis die Bronzemedaille gewann, weiter
  • 322 Leser

Lachnummer

Der Richter fragt den Landstreicher: 'Wann arbeiten Sie eigentlich?' - Der Angeklagte: 'Ach, hin und wieder.' - 'Und was arbeiten Sie?' - 'So dies und jenes.' - 'Und wo arbeiten Sie?' - 'Hier und dort.' - 'Haben Sie einen Wohnsitz?' - 'Mal ja, mal nicht.' - 'Ich werde Sie jetzt erst einmal einbuchten.' - 'Und wann komme ich wieder raus'? - 'Früher oder weiter
  • 361 Leser
BABY

Leber transplantiert

Erstmals in Deutschland haben Ärzte einem erst 30 Tage alten Säugling eine Leber transplantiert. Die Operation habe fünf Stunden gedauert und sei optimal verlaufen, teilte die Universitätsklinik Tübingen mit. Der Bub aus Berlin war mit einer schweren Leberzirrhose zur Welt gekommen. Eine Woche lang wurde nach einer passenden Spenderleber gesucht. lsw weiter
  • 326 Leser
KRIEGSENDE

LEITARTIKEL: 60 Jahre danach

JÖRG BISCHOFF Es ist wie in der Bibel. Je größer der zeitliche Abstand der Evangelisten vom Geschehen ist, desto genauer beschreiben sie es. 60 Jahre ist der Tag der Kapitulation der deutschen Wehrmacht her, aber die Zahl der Veranstaltungen zum Gedenken an die grausame Nazi-Zeit steigert sich, je weiter die Ereignisse zurückliegen. Gewiss, in Berlin weiter
  • 334 Leser

Leute im Blick

Paris Hilton Die Hotelerbin Paris Hilton wünscht sich ein ruhigeres Leben. Sie gehe aus, seit sie 16 Jahre alt sei, und habe davon so langsam genug, sagte die 24-Jährige. Ihr Freund, der Reederei-Erbe Paris Latsis, fühle sich in der Partyszene nicht wohl. Deshalb verbringen beide viel Zeit zu Hause. In zehn Jahren wolle sie mit Latsis verheiratet sein weiter
  • 380 Leser
GÖPPINGEN

Manojlovic kommt

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat den serbisch-montenegrinischen Nationalspieler Nikola Manojlovic für die kommende Saison verpflichtet. Der 1,97 Meter große Rückraumspieler kommt vom Schweizer Erstligisten Pfadi Winterthur. Zuvor hatte der 24-Jährige (fünf Länderspiele) bei Roter Stern Belgrad unter Vertrag gestanden. dpa weiter
  • 374 Leser
ÄRZTETAG / Daten in elektronischer Gesundheitskarte nicht ausreichend geschützt

Mediziner klagen über zu wenig Nachwuchs

Mit einer Klage über den zunehmenden Nachwuchsmangel ist der 108. Deutsche Ärztetag gestern in Berlin zu Ende gegangen. Der Bundesärztekammerpräsident Jörg-Dietrich Hoppe nannte es ein 'schlechtes Zeichen', dass viele Mediziner die direkte Arbeit am Patienten mieden. Das stelle die Grundlagen des Berufs in Frage. Hauptthema des viertägigen Kongresses weiter
  • 352 Leser
alkohol-vorwürfe

MV reicht Klage gegen SWR ein

DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder klagt gegen den Südwestrundfunk wegen der 'grob ehrverletzenden' Behauptung, er sei alkoholsüchtig. Mayer-Vorfelders Sprecher Jan Lengerke sagte, es sei eine Hauptsacheklage eingereicht worden, weil die Frist einer einstweiligen Verfügung des Kammergerichts Berlin abgelaufen sei. Mit der Verfügung war es dem Sender weiter
  • 325 Leser

Na sowas. . .

Dass Schokolade besänftigend wirkt, gilt nicht nur für den zweibeinigen Genießer. Die rund 600 Bären in der zentralrumänischen Gebirgsregion Covasna werden derzeit mit Schokolade gefüttert. Damit sollen sie von Bauernhöfen und frisch bepflanzten Feldern abgehalten werden. Denn vor allem im Frühjahr nach dem Winterschlaf sind die Bären ausgehungert und weiter
  • 271 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Flucht aus Togo Mehr als 22 000 Togoer sind laut UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR mittlerweile in die westafrikanischen Nachbarstaaten Ghana und Benin geflohen. Die Fluchtwelle war vor knapp zwei Wochen nach den umstrittenen Präsidentschaftswahlen ausgelöst worden. Vorstoß gegen Atomwaffen Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) will innerhalb der Nato weiter
  • 369 Leser
EISHOCKEY / Nach 2:0-Führung nur 2:2 gegen WM-Gastgeber Österreich

Nerven spielen nicht mit

Der deutsche Trainer Greg Poss kurz vor der Entlassung
Nach dem 2:2 gegen Österreich wird die Rettung für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft und Bundestrainer Greg Poss bei der WM immer mehr zur Zitterpartie. weiter
  • 290 Leser
MERCK / Folgen des Skandals mit dem Schmerzmittel Vioxx

Neuer Konzernchef

Der US-Pharmakonzern Merck hat personelle Konsequenzen aus dem skandalträchtigen Verkaufsstopp seines Schmerzmittels Vioxx gezogen. Der bisherige Produktionsvorstand Richard T. Clark (59) wurde mit sofortiger Wirkung zum Konzernchef ernannt, teilte Merck mit. Clarks Vorgänger Raymond Gilmartin war in den vergangenen Monaten in die Kritik geraten, nachdem weiter
  • 517 Leser
HANDBALL / Der VfL Pfullingen verliert beim TV Großwallstadt mit 24:29

Nothdurfts Team auf Abschiedstour

'Abschiedstour Bundesliga' - stand zwar nicht auf den Handball-Trikots des VfL Pfullingen. Aber nach der 24:29- (14:16)-Niederlage beim TV Großwallstadt sind die Chancen auf den Klassenerhalt für das Team von Coach Eckhard Notdurft nun wahrlich sehr gering, alleine der Relegationsplatz ist noch drin. Von Beginn an rannten die Pfullinger vor 2800 Zuschauern weiter
  • 364 Leser
ALSTOM / Landtagsabgeordneter schreibt offenen Brief

Oettinger soll sich für Erhalt der Jobs einsetzen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger soll sich nach Ansicht seines Parteifreundes Klaus Dieter Reichardt für den Erhalt der Arbeitsplätze beim Technologieunternehmen Alstom in Mannheim einsetzen. In einem persönlichen Brief forderte der Mannheimer CDU-Landtagsabgeordnete den Regierungschef auf, sich bei der Bundesregierung für den weiter
  • 665 Leser
ANKLAGE / Verurteilter Mörder erneut wegen Mordes angeklagt

Opfer erschlagen und im Wald verscharrt

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat Mordanklage gegen ein junges Paar erhoben. Dem 30-Jährigen und seiner 21 Jahre alten Freundin wird vorgeworfen, einen 41-Jährigen aus Meersburg (Bodenseekreis) in einem Wald im Kreis Sigmaringen aus Habgier getötet zu haben. Der Prozess ist in Ravensburg; ein Termin steht noch nicht fest. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft weiter
  • 367 Leser
ANKLAGE / Verurteilter Mörder erneut vor Gericht

Opfer erschlagen und im Wald verscharrt

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat Mordanklage gegen ein junges Paar erhoben. Dem 30-Jährigen und seiner 21 Jahre alten Freundin wird vorgeworfen, einen 41-Jährigen aus Meersburg (Bodenseekreis) in einem Wald im Kreis Sigmaringen aus Habgier getötet zu haben. Der Prozess ist in Ravensburg; ein Termin steht noch nicht fest. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft weiter
  • 359 Leser
uefa-cup

Parma legt Protest ein

Mit einem Tor in letzter Sekunde hat sich Sporting Lissabon den Traum vom Uefa-Cup-Finale vor heimischer Kulisse erfüllt. Miguel Garcia traf kurz vor dem Ende der dramatischen Verlängerung im Halbfinal-Rückspiel beim AZ Alkmaar zum 2:3. Dies reichte nach dem 2:1 im Hinspiel dank der Auswärtstor-Regel zum Weiterkommen. Sportings Gegner am 18. Mai im weiter
  • 341 Leser
ZAHLUNGSUNFÄHIGKEIT / Neuer Rekord bei Verbraucherinsolvenzen erwartet

Pleitewelle von Firmen ebbt ab

Die Zahl der Unternehmenspleiten ist im Februar weiter gesunken. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, wurden 2962 Firmenzusammenbrüche gezählt, 3,9 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Zahl der Verbraucherinsolvenzen stieg dagegen erneut dramatisch um 43,8 Prozent auf 4667 Fälle. Insgesamt wurden 10 018 Insolvenzen gezählt, 15,6 Prozent mehr als weiter
  • 450 Leser
un-sicherheitsrat

Putin für deutschen Sitz

berlin· Russlands Präsident Wladimir Putin hat erstmals öffentlich Moskaus Unterstützung für einen ständigen deutschen Sitz im UN-Sicherheitsrat zugesichert. Man solle die Deutschen nicht länger 'zwingen, das Haupt stets mit Asche zu bestreuen und sich dauernd zu geißeln', sagte er. Die Menschen hätten aus den Gräueln des Zweiten Weltkrieges gelernt. weiter
  • 314 Leser

QuOten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 5 736 369,80 Euro, 2: 353 918,30 Euro, 3: 20 737,40 Euro, 4: 2331,50 Euro, 5: 92,00 Euro, 6: 33,10 Euro, 7: 15,10 Euro, 8: 8,90 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 614 411,30 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 410 Leser

RANDNOTIZ: Markenbewusst

ROLAND GREIL Schlimm steht es um die deutsche Jugend. Offenbar sehen viele ihren Lebenssinn nur noch in Fun und Action, Koma-Saufen am Wochenende inklusive. Trübe ist es dagegen um die guten, alten Hobbys bestellt, welchen die Backfische (später: Teenager, heute: Kids) früher nachgingen. Tote Hose! 'Der Nachwuchs fehlt', klagte ein Händler nach der weiter
  • 299 Leser

RANDNOTIZ: Zivis Ernte

SVEN KAUFMANN Verflixt, verflixt, verflixxxxxt! Warum haben immer nur andere Glück? Warum habe nicht ich einen ollen grauen Golf für 10 000 Euro gekauft und am Ende ein Vermögen dafür kassiert? Halb Internet-Deutschland hat atemlos zugesehen, wie dieser Zivildienstleistende mit dem Papst-Auto reich wurde. Viele werden es ihm gönnen. Aber: Ebenso viele weiter
  • 344 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Mainz 05 - FC Bayern (2:1) 1. FC Nürnberg - VfL Bochum (0:3) VfB Stuttgart - Hannover 96 (1:0) Hertha BSC - VfL Wolfsburg (2:2) Bayer Leverkusen - Hansa Rostock (3:1) Arm. Bielefeld - Schalke 04 (0:5) SC Freiburg - FC Kaiserslautern (0:0) Sonntag, 17.30 Uhr Hamburger SV - Mönchengladbach (2:2) Bor. Dortmund - Werder Bremen (1:0) (Tipps: weiter
  • 370 Leser
JAGD

Rekord-Schweine-Jahr

Im bayerischen Staatsforst sind im Jagdjahr 2004/2005 so viele Wildschweine wie noch nie erlegt worden. Knapp 10 000 Tiere hätten Förster und Privatjäger erfolgreich gejagt, sagte Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU) gestern in München. Besonders erfolgreich seien Jagden über die Reviergrenzen hinweg, so genannte Bewegungsjagden, gewesen. lby weiter
  • 412 Leser
VERBRAUCHER / Experten kritisieren die schön gerechneten Altersbezüge

Renten-Information nicht für bare Münze nehmen

Rund 42 Mio. Bürger zwischen 27 und 54 Jahren bekommen Post von ihrem Rentenversicherer. Darin werden ihnen mögliche Beträge ab dem 65. Lebensjahr vorgerechnet. 'Schön gerechnet', wie Kritiker warnen. Die Prognosen seien mit Vorsicht zu genießen. weiter
  • 619 Leser
SPRACHE

Schiller wird verhunzt

Sprachkritiker haben vor einer Verfälschung und Verhunzung der Sprache Friedrich Schillers und anderer Klassiker gewarnt. Zum 200. Todestag Schillers am Montag erklärte Thomas Paulwitz, Schriftleiter der 'Deutschen Sprachwelt', in Schulbüchern und Theatern würden Schillers Werke teilweise bis zur Unkenntlichkeit entstellt. 'Schiller würde sich im Grabe weiter
  • 402 Leser
FORD UND GM / Finanzexperten zweifeln an Produktstrategien

Schock für US-Autoriesen

Kreditwürdigkeit auf 'Schrottanleihe' herabgestuft
Schock für die US-Autoriesen General Motors und Ford: Ihre Kreditwürdigkeit wurde auf das berüchtigte Niveau so genannter 'Schrottanleihen' gesenkt. Damit wird die Aufnahme neuer Mittel für die mit schweren Problemen kämpfenden Konzerne deutlich teurer. weiter
  • 568 Leser
ISRAELITEN

Schuster Präsident

Josef Schuster steht weiter an der Spitze des Landesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden in Bayern. Er wurde vom Landesausschuss des Landesverbandes als Präsident bestätigt, teilte der Landesverband gestern in München mit. Als Vizepräsidenten wurden Ilse Danziger aus Regensburg und Heiner Olmer aus Bamberg gewählt. lby weiter
  • 384 Leser
AUKTION / Internet-Casino will Wagen in Kuriositätenschau ausstellen

Spielhölle kauft Papst-Auto

Benedikt XVI. hat offenbar keinen Führerschein - Nicht gesichert, dass er überhaupt in dem Golf saß
8,4 Millionen Menschen haben die Seite angeklickt, auf der das Auto von Papst Benedikt XVI. versteigert wurde. Den Zuschlag bekam ein Online-Casino. Die Betreiber der Spielhölle sind auf Publicity aus, sie wollen den Wagen ausstellen. Der Verkäufer freut sich über das Geld. weiter
  • 453 Leser
VOLKSWAGEN / Basis für eine Reihe kleiner und sportlicher Autos geplant

Sportflitzer soll gebaut werden

Der Volkswagenkonzern treibt trotz des scharfen Sparkurses die Entwicklung eines völlig neuen Sportflitzers voran. Über den Bau des unter dem Namen Concept R bekannt gewordenen Zweisitzers werde 'demnächst entschieden', sagte VW-Sprecher Hans-Gerd Bode. 'Es sieht ganz gut aus', fügte er hinzu. Konzernchef Bernd Pischetsrieder hatte dem Fachblatt 'Autobild' weiter
  • 541 Leser
ROSENTHAL

Stellen fallen weg

Die Rosenthal AG im oberfränkischen Selb baut 160 ihrer zuletzt rund 2100 Stellen ab. Dies sei Teil eines Restrukturierungsprogrammes mit dem Kosten gesenkt und die Effizienz gesteigert werden solle, teilte der Porzellanhersteller mit. Das Unternehmen wies im Geschäftsjahr 2003/2004 bei einem Umsatz von 188 Mio. EUR einen Verlust von rund 4 Mio. EUR weiter
  • 647 Leser
RAGOLDS

Storck schluckt Rachengold

Die Hustenbonbons Rachengold und Atemgold sollen künftig vom Süßwarenhersteller Storck kommen. Die Übernahme der beiden Kernmarken des Karlsruher Familienunternehmen Ragolds sei beim Bundeskartellamt angemeldet worden, sagte ein Sprecher der August Storck KG ('Werther's Original', 'Toffifee'). Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Die Ragolds weiter
  • 898 Leser
FORMEL 1 / BAR-Honda gibt klein bei

Strafe akzeptiert: Zank um Tank vom Tisch

Schlussstrich unter die Tank-Affäre: BAR-Honda hat die Sperre für die nächsten beiden Rennen morgen in Barcelona und 14 Tage später in Monte Carlo akzeptiert. weiter
  • 311 Leser

Telegramme

fussball:Einen Tag nach dem Skandalspiel gegen Titelverteidiger Grazer AK hat der österreichische Bundesligist Austria Wien seinen Trainer Günter Kronsteiner entlassen. Dessen Nachfolger beim Uefa-Cup-Viertelfinalisten wird der bisherige Amateur-Coach Stöger.tischtennis:Timo Boll aus Gönnern ist zum Abschluss der WM in Schanghai mit einem Fair Play- weiter
  • 291 Leser
KULTURPOLITIK / Dauerstreit in Freiburg

Theater um die Bühne

Im schlagzeilenträchtigen Freiburger Kulturkampf sind die Fronten verhärtet. Auf der einen Seite stehen Oberbürgermeister Dieter Salomon und die Rathausmehrheit, die das Sparen predigen - auf der anderen Seite die Theatermacher, die viel Lob einheimsen. weiter
  • 336 Leser
ERDWÄRME / Zuschüsse zu Bohrungen fallen unter die Haushaltssperre

Tief im Gestein kocht die Energiereserve

Das Land ist reich an Erdwärme. Doch die noch vor Wochen versprochenen staatlichen Zuschüsse für deren Nutzung hat die neue Regierung vorerst auf Eis gelegt. weiter
  • 360 Leser

Triumph im eigenen Wahlkreis

Trotz der massiven Kritik an seiner Irak-Politik hat Premierminister Tony Blair in seinem Wahlkreis, der Stadt Sedgefield, die absolute Mehrheit gewonnen. Der Labour-Politiker erhielt 58,9 Prozent. Der Konservative Al Lockwood kam auf 14,4 Prozent, der parteilose Reg Keys, dessen Sohn im Irak-Krieg fiel, auf 10,3 Prozent. Keys sagte: 'Jetzt kann ich weiter
  • 357 Leser
MOUNT EVEREST / Keine Hoffnung auf schnelle Bergung

Truppe von Lawine überrascht

Die Hoffnung auf die rasche Bergung von sechs verletzten Bergsteigern am Mount Everest haben sich gestern wegen schlechten Wetters zerschlagen. Die Männer - zwei Amerikaner, zwei Kanadier und zwei nepalesische Scherpas - werden seit Donnerstag in einem behelfsmäßigen Zelt-Lazarett in 5300 Metern Höhe versorgt. Sie waren von einer Lawine überrascht worden, weiter
  • 307 Leser
KINDER / Vierjähriger ausgebüxt

Und ewig lockt das Bratwürstchen

Ein Vierjähriger hat gestern die Polizei nahe dem unterfränkischen Mellrichstadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) auf Trab gehalten. Der Bub war mit seinem Fahrrad von daheim ausgebüxt und von einer Frau bei der Polizei abgegeben worden. Den Beamten konnte der Bub nur seinen Vornamen nennen. Außerdem erzählte er, dass er sich Bratwürste holen wolle. Erst als weiter
  • 311 Leser
ABGEORDNETE / ÖDP scheitert auch vor Gericht

Volksbegehren ist vom Tisch

Suttner: Urteil begünstigt Lobbyismus
Die bayerischen Verfassungsrichter lehnen ein Volksbegehren zu Politiker-Privilegien ab. Die Umweltpartei ÖDP ist mit diesem Spruch endgültig gescheitert. weiter
  • 396 Leser

Wachhunde der Finanzwelt

Rating-Agenturen übernehmen in der Finanzwelt die Rolle von Wachhunden. Ihre Bewertungen entscheiden darüber, zu welchen Konditionen sich Firmen Kredite an den Kapitalmärkten holen können. Faustregel: Je schlechter die Einstufung, desto teurer wird der Bittgang bei den Geldgebern. Ihre Bewertungen stützen sich auf die Analyse des Geschäftsverlaufs und weiter
  • 541 Leser
INDUSTRIE

Weniger Aufträge

Die deutsche Industrie hat im März 2005 weniger Aufträge erhalten als im Vorjahreszeitraum. Das Ordervolumen fiel um 0,9 Prozent niedriger aus. Im Vergleich zum Februar 2005 stieg die Nachfrage nach industriellen Erzeugnissen saison- und preisbereinigt um 2,2 Prozent, teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit. Das Ordervolumen aus dem Inland erhöhte weiter
  • 495 Leser
TELEFONAKTION / Was hilft gegen Erektionsstörungen?

Wenn der Mann nicht mehr kann

Wenn der Mann nicht mehr kann, ist das in einer Partnerschaft ein Thema für Mann und Frau. Die Urologen Dr. Simone Maier und Dr. Horst Hohmuth informieren. weiter
  • 363 Leser
THEATER

Wieder neue 'Weber'-Version

Das Dresdner Staatsschauspiel zeigt mit Ausnahme von zwei kurzen Passagen wieder die ursprüngliche Inszenierung von Gerhart Hauptmanns 'Die Weber'. Die Bühne beruft sich auf einen Zwischenbescheid des Berliner Kammergerichts im Berufungsverfahren. Für das Gericht sei ein globales Verbot der Inszenierung von Volker Lösch nicht haltbar. Nur die Passagen weiter
  • 375 Leser
BRAUCHTUM / Segen für Ross und Reiter

Zehntausende Pilger beim Blutritt

Beim Blutritt im oberschwäbischen Weingarten haben sich 25 000 Gläubige und Schaulustige am Straßenrand nicht von Kälte und Regen abschrecken lassen. weiter
  • 309 Leser

Leserbeiträge (2)

"Der Unterschied ist dennoch groß"

Zu Nur wenige neigen sich täglich gen Mekka" vom 27. April: Antje Berg beschrieb das unterschiedliche Religionsverständnis hier lebender Türken. Am Schluss wird eine Familie zitiert, deren Sohn z. B. die Koranschule und den evangelischen Religionsunterricht besucht. Er erzählte seiner Mutter kürzlich, was er herausgefunden hat: Mama glaub mir, ob man weiter
  • 558 Leser

Tourismus unter UMTS-Strahlung

Mobilfunk-Masten im Raum Aalen: Die Vorstellung vom Tourismus in der Region Aalen ist gewaltig. Manche reden vom Luftkurort Röthardt oder vom zukünftigen Bad Aalen. Man will auch behinderten Mitmenschen ein tolles Urlaubsziel bieten. Wir Bürger aus Hofherrnweiler unterstützen natürlich diese Pläne, doch im Moment geht es in erster Linie um unsere eigene weiter
  • 623 Leser