Artikel-Übersicht vom Samstag, 04. Juni 2005

anzeigen

Regional (63)

Der nächste Plus-1-Treff für werdende Mütter und Väter ist am kommenden Dienstag ab 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals in Gmünd. Dabei können werdende Eltern das Familienhaus im Gmünder Klinikum kennenlernen und mit Ärzten, Hebammen und Pflgepersonal sprechen und Fragen zum Schwangerschafts- und Geburtsablauf klären. Como-Sprechstunde weiter
Der Kreisverband Bündnis 90 / Die Grünen Schwäbisch Gmünd hat am kommenden Montag eine Kreismitgliederversammlung im Gasthaus "Königsturm" in Gmünd. Beginn ist um 20 Uhr. Schwerpunkt des Abends werden die aktuelle Bundespolitik und die unter Umständen bevorstehenden Bundestagswahlen sein. Bernd Schlecker, Kreisvorsitzender der Grünen wird außerdem die weiter
In der Gmünder Johanniskirche gastieren morgen um 11 Uhr gleich mehrere Orchester: die der Musikschulen Gmünd, Heubach und Waldstetten unter der Leitung von Friedemann Gramm und Jonathan R. Thomas. Außerdem kommt das Akkordeonorchester Baden-Württemberg, geleitet von Udo Penz. Konfessionsübergreifendes Gebet Ein "Gebet für Stadt und Land Schwäbisch weiter
  • 109 Leser
Nach einem Spaziergang mit seinen zwei Hunden am Dienstag um 18.00 Uhr öffnete ein Hundebesitzer das Garagentor zu seinem Privatgrundstück und ließ beide Hunde von der Leine. Im gleichen Augenblick kam ein Achtjähriger mit seinem Spielkameraden vorbei. Einer der Hunde entwischte durch das noch offene Tor und biss den Jungen in die linke Gesäßhälfte. weiter
BRAINKOFEN / Ringstraße gestern Abend offiziell eingeweiht

"Ader" für wachsendes Gewerbe

Mit der Ringstraße, die gestern Abend offiziell für den Verkehr freigegeben wurde, hat Iggingen zwei Vorteile: Das stetig wachsende Gewerbegebiet in Brainkofen ist besser erschlossen und die Ortsmitte, über die der Verkehr bisher lief, entlastet. weiter
GT-UMFRAGE / Wie Gmünder die Tunnelentscheidung beurteilen

"Allerhöchste Zeit"

Der Tunnel kommt. Sagt der SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange. Die GT hat sich deshalb umgehört. Sie wollte von Gmünder Passanten wissen: "Was sagen Sie zur Tunnelentscheidung?" weiter
GOLDENE HOCHZEIT / Das Ehepaar Zachhuber aus Täferrot feiert

"Die oder keine"

Eduard und Lilly Zachhuber feiern heute ein ganz besonderes Fest: die Goldene Hochzeit. Seit 50 Jahren sind die beiden ein Ehepaar, und Streit hatten sie laut Eduard eigentlich nie. weiter
STAATSTHEATER / Viel vor in der neuen Spielzeit

44 mal Neues auf der Bühne

Mit 44 Neuproduktionen gehen Theater, Oper und Ballett am Württembergischen Staatstheater Stuttgart in die Spielzeit 2005/2006. Darunter sind allein im Schauspiel unter neuer Intendanz von Hasko Weber zwölf Ur- und zwei deutsche Erstaufführungen geplant. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: EU-Verfassung

Mit einem klaren Nein stimmten Franzosen und Holländer beim Referendum gegen die EU-Verfassung. Statt die Bürger selbst zu fragen, entschied in Deutschland der Bundestag und befürwortete das Vertragswerk. Die GT wollte von Passanten wissen, was sie davon halten. Hätten Sie gerne selbst über die EU-Verfassung abgestimmt? Wie wichtig ist Ihnen Europa? weiter

Andacht wie in Taizé

Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizé-Liedern können Interessierte am morgigen Sonntag um 19 Uhr im Klosterrefektorium erleben. Die Lieder werden zu Beginn des Gottesdienstes vorgestellt und eingeübt, wer mag, kann ein Instrument mitbringen. weiter
  • 183 Leser

AWO-Kinderzeltlager am Ebnisee

Zwei Wochen lang mit vielen anderen Kindern Toben, Spielen und Spaß haben. Ein Kinderzeltlager für Kinder von sieben bis 13 Jahren bietet der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt Murrhardt in der Zeit vom 14. bis 27. August an. Der Preis pro Kind beträgt 235 Euro. Ein Zuschuss ist möglich. Der Zeltplatz "Salbengehren" liegt auf einer Anhöhe oberhalb des weiter
  • 133 Leser

Baum und Alarm

Die Waldstetter Feuerwehr musste gestern einen Baum beseitigen, der quer über die Straße Waldstetten-Gmünd lag. Ob der Baum wegen der Sturmböen am Abend umgestürzt war, konnte die Polizei nicht sagen. Möglicherweise ebenfalls durch den Sturm ausgelöst wurde ein falscher Einbruchsalarm in Gmünd. weiter
  • 173 Leser
WIRTSCHAFT REGIONAL / Pflegeheim Staufen insolvent - aber:

Bewohner versorgt

Der Inhaber des Pflegeheimes "Staufen" im Pfeifergässle ist zahlungsunfähig. Trotz der beantragten Eröffnung des Insolvenzverfahrens sind die 19 Heimbewohner weiterhin gut versorgt und die Löhne der Mitarbeiter vorläufig gesichert. weiter
  • 151 Leser

Bus zum Kirchentag

Ein Sonderbus fährt morgen für 1 Euro von Waldstetten zum ökumenischen Kirchentag nach Straßdorf. Ab 9 Uhr fährt er Garage Betz, "Adler", Wolfsgasse, Almenweg, Bettringer Straße, Apotheke, Kreissparkasse, Straßdorfer Straße an. Zurück geht es um 14.45 ab Römerschule und um 18 Uhr ab St. Cyriakus. weiter
  • 179 Leser

Das Programm

Auf der großen Bühne an der Johanniskirche und rund um den Marktplatz: 10 Uhr Eröffnung 10-15 Uhr ADAC-Radturnier für Kinder und Jugendliche 10.30 Uhr Rad-Stuntmen-Show 10.45 Uhr: Kunstradfahren (Radfahrerverein Lorch) 11 Uhr Theaterstück "Das kleine Zebra lernt Radfahren" (PD Aalen Aalen) 11 Uhr Radtour "Radwege unter der Lupe" (Treff vor dem Rathaus) weiter
ALTERSGENOSSENVEREIN 1945 / Viertägiger 60er-Ausflug in den hohen Norden

Dem Schiffbau auf der Spur

Die Bettringer Altersgenossen des Jahrgangs 1945 starteten zu einem Ausflug in den Norden nach Wiesmoor. Die Wiedersehensfreude war groß, als sie dort ihr Altersgenosse Peter, der in Wiesmoor seine neue Heimat gefunden hat, willkommen hieß. weiter
  • 104 Leser
WOCHE DER DIAKONIE / Motto: "Wenn Armut Mauern baut"

Den Blick schärfen

"Wenn Armut Mauern baut", lautet das Motto der Woche der Diakonie, die morgen beginnt. "Menschen, die in Armut leben, dürfen uns als Kirche und Diakonie nicht egal sein", sagt Diakon Konrad Widmann. weiter
GRUNDSCHULE WALDHAUSEN

Die Großen helfen den Kleinen

"Jeder soll gerne in unsere Schule gehen." Diesen Leitsatz hat sich die Grundschule Waldhausen gewählt. Gemeint sind Besucher, Eltern, Lehrer und natürlich die Schüler. Um ein freundliches Lernklima zu erhalten, steht die ganzjährige Gewaltprävention mit einer Projektwoche im Herbst und dem sozialen Lernprogramm "faustlos" über dem gesamten Schulprogramm. weiter
RÖMER / Am Sonntag in Lorch gleich doppelt wandern

Die Römer, der Wald und die Kultur

Einst haben die Römer in Lorch gehaust. Am Sonntag ist erneut geradezu römischer Belagerungszustand: Es gibt unbeabsichtigt gleich zwei Römerführungen. weiter
ANZEIGENMASCHE

Diebisches Paar unterwegs

Nach Inseraten zu Hausratverkäufen in Anzeigenblättern sind in Stuttgart und im Kreis Esslingen in den vergangenen Wochen mindestens fünf Frauen in ihren Wohnungen Opfer eines diebischen Paares geworden. Die Beamten der Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruch gehen davon aus, dass diese Trickdiebstähle von ein und demselben Paar begangen wurden. weiter
SHW / Ein Management-Buy-Out und eine "Heuschrecke" sichern Arbeitsplätze der Gießerei im ältesten deutschen Industriebetrieb

Diese Lösung macht Mut für die Zukunft

Wie ausführlich berichtet, hat der langjährige Gießereileiter Ulrich Severing mit finanzieller Hilfe der Private Equity-Gesellschaft capiton AG die Tochtergesellschaft SHW Technologies GmbH (CT) der Schwäbischen Hüttenwerke GmbH (SHW) gekauft. Management-Buy-Out heißt man diesen Vorgang, wenn ein früher fest angestellter, meist leitender, Mitarbeiter weiter
  • 252 Leser
AKTUELLES / Die Lorcher Schulen schreiben über die Auswirkungen des neuen Bildungsplans

Durch Fächerverbund mehr Kompetenz fürs Leben

Seit Herbst 2004 gibt es an den Grund- und Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien neue, schulartspezifische Bildungspläne. Die Lorcher Schulen informieren auf dieser Seite, was sich aus ihrer Sicht verändert hat. Schulrat Rainer Kollmer bewertet dies aus der Sicht der Schulverwaltung: weiter
WELEDA / Firma feiert in Gmünd Europäisches Mitarbeiterfest

Ein "Meilenstein"

Zusammenwachsen, sich austauschen, sich für das Erreichte belohnen und weiter motivieren - dies ist Anliegen eines dreitägigen Treffens von etwa 500 Weleda-Mitarbeitern aus zehn Ländern, das gestern Abend im Stadtgarten begonnen hat. weiter
  • 133 Leser

Fahrradstadt Gmünd? Nur zu!

Städte geben sich gern Prädikate. Stauferstadt, so nennt sich Gmünd. Mit gutem Grund. Oder Designstadt. Auch mit gutem Grund, wenngleich der Besucher davon nicht allzuviel sieht. Gerne auch Bildungsstadt. Nun ja. Oder Gold- und Silberstadt, traditionell. Gesundheitsstadt neuerdings. Da fehlt's noch ein bisschen . . . . Hier soll heute der Fahrradstadt weiter

Fahrradtour und Hocketse

Der CDU-Ortsverband Ruppertshofen veranstaltet morgen, 10.30 Uhr, eine Radtour unter dem Motto "mit schwarzem Rad auf grünem Pfad". Start und Ziel ist der Schulhof in Ruppertshofen. Es wird für jeden, je nach Kondition, die passende Strecke angeboten. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Bei schlechtem Wetter wird die Verpflegung in die Turnhalle verlagert. weiter
ABIFEST / In der Krähe war schwer was los

Feiern ohne Ende

Am Donnerstag Abend war es endlich so weit: Das dreitägige Abifest öffnete seine Pforten. Von nun an feierten die Abiturienten ausgelassen den überstandenen Prüfungsstress. weiter
  • 101 Leser
ALTERSGENOSSEN / Lorcher Jahrgang 1934/35 begeht 70er-Feier

Fest der Erinnerungen

Die Lorcher Altersgenossen der Jahrgänge 1934/35 haben ihr 70er-Fest gefeiert. Zu einem ersten "Grüß Gott" fanden sie sich im Evangelischen Gemeindezentrum ein. weiter
  • 105 Leser
B-297-ANBINDUNG / Lorcher Anwohner wollen ihr Glück nicht recht glauben und hoffen auf Maßnahmen gegen Schwerlastverkehr

Freude und Wunsch nach Nachtfahrverbot

Erleichterung ob der guten Nachricht über den sofort möglichen Bau der B-297-Anbindung an die B 29 ist allenthalben von Lorcher Bürgern zu vernehmen. Und ein bisschen können sie es noch gar nicht glauben, dass die lang gewünschte Muckensee-Trasse nun bald Realität werden soll. weiter
  • 100 Leser

Fronleichnam in Untergröningen

Mit vielen fleißigen Händen wurde in Untergröningen wieder das Fronleichnamsfest vorbereitet. Zur Ehre Gottes wurden in der Kolonie von verschiedenen Familien die Altäre mit Blumenteppichen geschmückt. Bei herrlichem Wetter konnten der Festgottesdienst mit Pfarrer Ehrlich und die Prozession stattfinden. Die musikalische Umrahmung steuerte der MV Untergröningen weiter
PERSON / Professor Dr. Rudolf Sauter ist 80

Gekonnt schwäbisch

Professor an der Pädagogischen Hochschule, engagiert im Gmünder Kulturleben, Autor vieler mundartlicher Bücher und Stücke: Das ist Professor Dr. Rudolf Sauter, der heute seinen 80. Geburtstag feiert. weiter
FRÜHLINGSGRÜSSE / Touristik- und Marketing GmbH und Aktion "FahrRad..." laden auf den Marktplatz ein

Heute Aktionen rund ums Fahrrad

Die Aktion "FahrRad..." und die Touristik- und Marketing GmbH laden heute zum Fahrrad-Aktionstag ein: Von 10 bis 15 Uhr gibt's auf dem Gmünder Marktplatz viele Aktionen und Informationen rund ums Radfahren. Und eine Fotoaktion der GMÜNDER TAGESPOST. weiter

In Manilas Slums

Die Evangelische Kirchengemeinde in Waldhausen unterstützt seit Jahren die Arbeit von Sabine Kaiser in den Slums von Manila auf den Philippinen. Zur Zeit weilt sie auf Heimaturlaub. Morgen um 17 Uhr wird sie im Evangelischen Gemeindehaus einen Bericht mit Lichtbildern über ihre Arbeit geben. Das Thema: "Gefangen im Slum - ein Blick hinter die Kulissen". weiter

In Sachen Berufswahl

Zum Ausbildungsforum lädt die Gemeinde Alfdorf heute von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr in die alte Halle ein. Schüler, die sich gerade mit der Berufswahl auseinandersetzen, können sich dort informieren und Kontakte zu unternehmen knüpfen. weiter
  • 151 Leser

Jetzt Oberstudienrat

Studienrat Thomas Benz, Lehrer am Rosenstein-Gymnasium in Heubach, wurde vom Regierungspräsidenten zum Oberstudienrat ernannt. Nach dem Studium der Fächer Musik an der Staatlichen Hochschule in Stuttgart und der evangelischen Theologie an der Universität Tübingen absolvierte Benz seine Referendarzeit am Burg-Gymnasium in Schorndorf sowie am Hans-Baldung-Gymnasium weiter
  • 100 Leser
GUTEN MORGEN

Kind trifft Newton

Der Staat ist pleite? Ach was, ist bloß eine vorübergehende Haushaltsschieflage. Eine Mauer mit Todesstreifen? Nö, nur ein nützlicher antifaschistischer Schutzwall. Ein Bombenangriff, der die Falschen trifft? Pah, Kollateralschäden. Mit Sprache lassen sich üble Dinge ummanteln. Aber zum Glück, um sprachlich aus der Düsternis ins Licht zu wechseln, auch weiter

KOMMENTAR

VON JÜRGEN STECK
Gmünd bekommt Geld für den Tunnel, Lorch für den Anschluss an die Bundesstraße. Und Mögglingen ist leer ausgegangen. Wieder. Verständlich die Reaktion derer, die jetzt sauer sind "auf die in Berlin", verständlich auch, wenn sich Resignation breit macht im Lager derer, die seit Jahren, Jahrzehnten, für die Umgehung kämpfen. Eines darf aber nicht vergessen weiter
REALSCHULE LORCH

Kompetenz für weiteren Schulweg

Der neue Bildungsplan macht sich konkret bemerkbar: Um projektartiges, selbständiges Arbeiten zu fördern, finden pro Klassenstufe zwölf Projektarbeitstage statt. So hat etwa ein Mathematiklehrer Gelegenheit, ein im Unterricht vorbereitetes Thema ganztägig projektartig durchzuführen. Beispiel Winkelmessung: Die Schüler messen in der Natur die unterschiedlichsten weiter
ROCKSTARS / Vollblutmusiker Hubert Stytz aus Heubach hat sein Leben dem Rock'n Roll gewidmet

Kompromissloser Poet an der Gitarre

Mit acht Jahren spielte er heimlich auf der Gitarre seines Bruders, mit 14 trat er in verschiedenen Bands vor amerikanischem Publikum auf die Bühne, mit 16 verließ er das Gymnasium, um sich fortan seiner Leidenschaft mit ganzer Kraft zu widmen: Hubert Stytz aus Heubach ist Musiker ohne Kompromisse. Sein Leben gehört dem Rock'n Roll. weiter

Lehrreicher Garten

Der Waldstetter Obst- und Gartenbauverein präsentiert morgen seinen Lehr- und Experimentiergarten, verbunden mit einem Gartenfest. Von 11 Uhr bis 14 Uhr spielt Blasmusik zum Essen. Gartenbaufachmann Siegfried Heller bietet ab 13 Uhr Führungen durch den Lehrgarten an. weiter
  • 202 Leser
GRUNDSCHULE LORCH

Lernen mit Freude und mit Freunden

Wichtige Bausteine bestimmen den Schulalltag: Dazu gehören Lese- und Sprachförderung in Klassenzimmern, die eine anregende Lesewelt bieten. Feste Vorlesezeiten, Lesewettbewerbe, Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei, Theaterangebot und die Teilnahme an den Fredericktagen sollen der Leseförderung und einer kreativen Literaturvermittlung dienen sowie auf weiter

Lieder der Kraft in Untergröningen

Ein Gottesdienst der Chorlieder ist am morgigen Sonntag, 5. Juni, in der evangelischen Kirche in Untergröningen. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr, gestaltet wird er vom Heilbronner Chorteam. Unter dem Leitgedanken "Lieder der Kraft" will dieser Chor die Realität Gottes in Wort und Lied bezeugen. weiter
  • 167 Leser
KIRCHE / Maiandacht an der Lourdes-Grotte

Maria gelobt

Pfarrer Bernhard Weiß eröffnete die Maiandacht in der Lourdes-Grotte. Nach dem traditionellen Marienlied "Marien Maienkönigin" sang der Kirchenchor Schechingen unter Leitung von Claudia Boy-Bittner "Du hast ganz leis' mich beim Namen genannt". weiter
  • 102 Leser
PFERDESEGNUNG / Damit die Vierbeiner von Krankheit verschont bleiben

Mit Ruhe und Schaufel

Pferdesegnung feiern Reiter samt ihren Vierbeinern und der Gemeinde am morgigen Sonntag in Weilerstoffel. Reitlehrer Karl Schmid vom Reit- und Fahrverein Waldstetten erklärt, warum die Fluchttiere so brav mitmachen. weiter
UNTERM RECHBERG

Morgen Kirchentag

Der ökumenische Kirchentag in Straßdorf beginnt morgen um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Römersporthalle. Mit dabei sind Prälatin Gabriele Wulz und Weihbischof Johannes Kreidler. weiter
FEHRLESTEG / THW will morgen die Ersatzbrücke fertigstellen

Nächste Woche offen

Das Werk ist fast vollbracht. Das Technische Hilfswerk aus Öhringen montiert den Ersatz für den Fehrlesteg, der rund 50 Meter westlich des bisherigen Standorts über die Rems führen wird. Morgen Nachmittag steht der Steg. weiter
  • 102 Leser
DENKMAL / Orgel der Johanniskirche überstand die Renovierungswelle vor 100 Jahren völlig unbeschadet

Rettung für Klänge aus einer anderen Zeit

Die Trompetenklänge vom Turm der Johanniskirche kennen viele. Die Orgelklänge in der Kirche nur wenige. Dabei handelt es sich um ein außergewöhnliches Instrument aus einer ganz speziellen musikalischen Epoche. Die von Carl Gottlob Weigle in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gebaute Orgel hat die Zeit überdauert .Aber sie ist reparaturbedürftig. weiter
  • 114 Leser
KREISVERSAMMLUNG / Das Deutsche Rote Kreuz hat in schwierigen Zeiten ein erfolgreiches Jahr hinter sich

Riesiger Einsatz und Sorge um Ortsgruppen

Knapp 90 000 Stunden ehrenamtliche Arbeit, rund 12 000 Einsätze des Rettungsdienstes, von der sozialen Arbeit ganz zu schweigen. Die Zahlen des Roten Kreuzes (DRK) im Altkreis Gmünd für 2004 sprechen für sich. Gestern blickte Reinhold Daiss als stellvertretender Vorsitzender auf ein erfolgreiches, aber auch schwieriges Jahr. weiter
HAUPT/WERKREALSCHULE LORCH

Rüstzeug für den Berufsstart

Ziel der Hauptschule ist der Erwerb von Fähigkeiten zur Lebensbewältigung im persönlichen und beruflichen Bereich. Um dies zu erreichen, fördert die Schule die Sozialkompetenz der Schüler und stärkt ihre Persönlichkeit. Dazu gehört es auch zu lernen, mit Konflikten umzugehen. Dem Ziel der Ausbildungsfähigkeit dienen berufliche Erkundungen, Berufsberatung, weiter

Senioren radeln

Eine Senioren-Radtour durchs Walkersbacher Tal und zur Burg Waldenstein gibt es am kommenden Montag, 6. Juni. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Parkplatz im Schießtal. Die Tour wird von ADFC und Spitalmühle angeboten. Die Tourenleitung hat Wenzel Schulz. Bei schlechtem Wetter entfällt die Radtour. weiter
  • 158 Leser

Stuttgart verliert "Arena of Sound"

Stuttgart verliert die "Arena of Sound", das größte Gratis- Musikfestival in Baden-Württemberg. Die Veranstaltung zieht nach Mannheim um. Dort geht sie unter dem Namen "Arena of Pop" am 15. Juli 2006 vor dem Schloss über die Bühne. In diesem Jahr fällt das Festival aus, weil das Schloss als Spielort bis Mitte 2006 umfassend renoviert wird. weiter
  • 179 Leser

Tollwut: Impfaktion im Rems-Murr-Kreis

Wegen der Tollwutfälle im Neckar-Odenwald-Kreis werden seit dieser Woche in Teilen des Rems-Murr-Kreises erneut Impfköder als Schutzmaßnahme gegen die Viruserkrankung aus dem Flugzeug abgeworfen. Mit der Aktion, die im gesamten Bereich nördlich der B 14 abläuft, sollen die Füchse, die die Krankheit häufig übertragen, immunisiert werden.In dicht besiedelten weiter
  • 123 Leser
MÜLLABFUHR / AWG vergibt Auftrag für zehn Jahre

Tonnen nach Norm

"Langfristig bürgerfreundliche Müllgebühren" kündigt Landrat Johannes Fuchs für den Rems-Murr-Kreis an. Der Anlass: Die Abfallwirtschaftsgesellschaft hat den Entsorgungsauftrag an eine hiesige Firma vergeben. weiter
TARIFVERHANDLUNGEN

Verdi und GEK: Keine Einigung

In den Tarifverhandlungen zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und der Gmünder Ersatzkasse GEK gab es auch in dieser Woche keine Einigung - die Verdi-Funktionäre brachen die Verhandlungen am Donnerstagabend ab. Knackpunkt war wiederum das Thema Prämienlohn. weiter
AKTION / Heute präsentieren sich Vereine im Heubacher Freibad

Von sportlich-aktiv bis musisch-kreativ

"Action under the Rock" - in bestem "Denglish" kündigt der Stadtjugendring Heubach für heute eine Veranstaltung an: Von 14 bis 18 Uhr nutzen in Heubach einige Mitgliedsvereine des Stadtjugendrings im Freibad die Möglichkeit, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. weiter

Wanderung rund um den Staufenberg

Die nächste Mittwochswanderung am 8. Juni führt nach Eichenkirnberg. Um 14 Uhr wird vom Marktplatz Gschwend gestartet. Auf dem Gelände der Mosterei der Familie Bohn, am Ortsende Eichenkirnbergs, darf geparkt werden. Nach der Vorstellung des Betriebs geht die Wanderung zum Staufenberg. Entlang des Rauenzainbachtales wird wieder zum Ausgangspunkt zurückgekehrt. weiter
  • 111 Leser
NEUBAUTEN / Erweiterungsbau der Friedensschule und "Florian" auf dem Rehnenhof eröffnet

Wenn Demokratie Bauherr ist

Gestern wurden beide offiziell eröffnet, der neue "Florian" auf dem Rehnenhof und der Erweiterungsbau an der Friedensschule. "Das ist ein Stück gelungene Architektur, füllen sie es mit Leben ", ermunterte OB Wolfgang Leidig. weiter
MSC FRICKENHOFER HÖHE

Wer wird Champion?

Spätestens im Straßenverkehr müssen Kinder ihr Fahrrad sicher beherrschen. Mit Unterstützung von ADAC und Post veranstaltet deshalb der MSC Frickenhofer Höhe Eschach am Donnerstag, 9. Juni ein Radturnier. weiter
  • 100 Leser
VORHABEN / Bartholomäer Musikverein haucht einer alten Tradition neues Leben ein

Wiedergeburt des "Heggafeschds"

Wie ein Lauffeuer breitet sich in Bartholomä die Kunde aus: Die Mitglieder des Musikvereins bereiten im Moment den Boden für das Wiederaufleben einer alten Tradition. Denn am 9. Juli wird das Heckenfest, besser bekannt unter dem schwäbischen Namen "Heggafeschd", am Waldrand ausgerichtet. weiter
  • 108 Leser
GYMNASIUM FRIEDRICH II.

Wissen kreativ anwenden

Der Auftrag des Gymnasiums war schon immer, den Schülern eine vertiefte Allgemeinbildung zu vermittelt und sie auf das Studium und die Ausübung gehobener Tätigkeiten vorzubereiten. Neu dazu getreten ist ein verstärkter Praxisbezug, damit die Schüler befähigt werden, ihre Erkenntnisse in Beruf und Alltag erfolgreich und zielorientiert in die Tat umzusetzen. weiter

Ökumenisches Gebet

Ein ökumenisches Friedensgebet gibt's heute im Heilig-Kreuz-Münster. Beginn ist um 11.30 Uhr. Vor Beginn werden die Glocken des Münsters läuten und zu dem Gebet einladen. weiter
  • 130 Leser

Regionalsport (17)

FUSSBALL Oberliga

Munteres Normannia-Spielchen

Ein von beiden Seiten munteres Spielchen sahen die Zuschauer zum Abschluss der Oberligasaison bei den Amateuren des SC Freiburg. Freiburg hätte in der ersten Hälfte bereits haushoch führen müssen. Die Normannia, die nie aufgab, kam am Ende noch zu einem glücklichen 2:2-Endstand und schließt ihre erste Oberligasaison auf einem guten neunten Tabellenplatz weiter
  • 245 Leser
FUSSBALL Verbandsliga

SFD gerettet trotz Niederlage

Gerade noch einmal gut gegangen ist die Verbandsligasaison für die Sportfreunde Dorfmerkingen. Trotz der 0:3-Niederlage am letzten Spieltag in Au schließen die SFD auf dem sechstletzten Tabellenplatz ab und haben sich damit gerade noch gerettet. Obwohl die Stippel-Elf gut begann, kam mit dem plötzlichen Gegentreffer der Knacks. Fortan spielte nur noch weiter
  • 214 Leser
FUSSBALL Landesliga

Bopfingen wird eingeseift

Eine böse 2:8-Schlappe musste der TV Bopfingen am Ende seiner ersten Landesligasaison hinnehmen. Die Geislinger lagen bereits nach etws mehr als einer Viertelstunde mit 3:0 in Führung und bauten diese bei nur mäßiger Gegenwehr kontinuierlich aus. Tore:1^:0 Sovalic (9.), 2:0 Sovalic (16.), 3:0 Geis (19.), 3:1 Maier (31.), 4:1 Sovalic (42./ Elfm.), 4:2 weiter
  • 232 Leser
Fußball Landesliga

Stödtlen verabschiedet sich nach zehn Jahren

Mit einer unglücklichen 1:2-Niederlage gegen Feuerbach verabschiedete sich die SG DJK Stödtlen nach zehn Jahren aus der Landesliga. Die Platzherren boten noch einmal eine gute Leistung und gingen in der ersten Halbzeit verdient in Führung. Am Ende bogen die Gäste mit Glück die Partie doch noch um.Tore: 1:0 Bereth (14.), 1:1 Scheel (65.), 1:2 Kaminski weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL Regionalliga

Versöhnliches 2:2 des VfR Aalen

Mit einem versöhnlichen 2:2-Remis gegen Elversberg verabschiedeten sich Spieler und Trainer vor eigenem Publikum von dieser Saison. In einer ansehnlicher Partie hätten beide Teams den Siegtreffer erzielen können. Das Unentschieden geht daher voll in Ordnung. Der VfR Aalen schließt damit seine Zittersaison am Ende mit Rang 12 auf einem hinteren Mittelfeldplatz weiter
  • 178 Leser
KINDER- UND JUGENDFEST / Mitmachaktionen locken sportbegeisterte Kids ins Aalener Waldstadion

Acht Meter über den Eltern

Bevor der Ball rollte, waren die Kinder an der Reihe: Hunderte Sportbegeisterte hatten rund ums Aalener Waldstadion Spaß beim Programm des Kinder- und Jugendfestes 2005. weiter
  • 197 Leser
TENNIS / Oberliga Damen - TV Schwäbisch Gmünd möchte emsig Punkte sammeln

Die Vorsätze stimmen

Das Damenteam des Tennisverein Gmünd geht in die dritte Saison in der Oberliga Württemberg. Die sechs Gmünder Damen, darunter die Argentinierin Salome Laguno, strahlen dabei Zuversicht aus. Punkte sammeln heißt die Devise bei den Gmündern. weiter
UMFRAGE / Was lokale Fußball-Experten zum Sammer-Rauswurf sagen

Ende der Sammer-Zeit

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: der VfB Stuttgart trennt sich von Trainer Matthias Sammer. Wie wurden die News in der Fußballwelt aufgenommen? Die TAGESPOST hat nachgefragt. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Neuer Trainer des VfR Aalen hat gestern seinen Zweijahresvertrag unterzeichnet: "Ich will in die Zweite Liga."

Ex-Profi Frank Wormuth neuer VfR-Chefcoach

Ex-Fußballprofi Frank Wormuth (44) soll den VfR Aalen zumindest in der Spitzengruppe der Fußball-Regionalliga Süd etablieren. Nach dem Flop mit Lorenz-Günther Köstner unterzeichnete der Fußballlehrer aus Teningen gestern vor den Augen der Journalisten einen Zweijahresvertrag. weiter
  • 213 Leser
CLEAN WINNERS FUSSBALL-CHARITY / Fast 7000 von den Fußballkünsten der Altstars begeistert

Flanken von Super-Mario

Wenn der Erlös der Fußball-Charity für Clean Winners gestern Abend im Aalener Waldstadion an den Toren gemessen werden kann, dann hat sich das Match reichlich gelohnt. 12:11 gewann die Häßler-Elf gegen Matthias Sammer & Co. weiter
MOTORSPORT / 2. Mofarennen in Durlangen - Rennabbruch wegen eines Sturzes

Letzte Runde geschoben

Fast schon professionell, wie manche Piloten das Fahrerlager beim 2. Mofarennen in Durlangen besetzten. Ein Rennen der besonderen Art mit starken sportlichen Ergebnissen - auch wenn die Fahrer am Ende schieben mussten. weiter

Liga spielt verrückt

Nach sieben durchweg erfolgreichen Jahren verabschiedet sich Thomas Fischer morgen vom FC Normannia Gmünd. Sein letztes Spiel als A-Junioren-Trainer könnte ein tragisches werden: Dem Fußball-Oberligisten droht der Abstieg. "Bei dem Gedanken bekomme ich eine Gänsehaut", sagt Fischer im Interview. Zudem spricht der neue Coach des Bezirksligisten Waldstetten weiter
  • 100 Leser
PETANQUE / Landesliga

Platz zwei untermauert

Zum zweiten Spieltag der Landesliga Nord-Württemberg trafen sich acht Mannschaften in Heubach. Heubach I gewann zwei von drei Partien. weiter
  • 117 Leser
AM RANDE BEMERKT

Sammer zeigt Gelb

Rollentausch bei den Fußballerfamilien: Normalerweise schaut der Nachwuchs zu, wenn die Kicker des VfR Aalen dem Ball hinterher jagen. Gestern war's umgekehrt: Neno Rogosic , Michael Stickel , Cassio da Silva und Co. waren beim Kinder- und Jugendfest Zuschauer, während die Kids tobten. "Das ist eine tolle Sache für die Kleinen", so Rogosic gut gelaunt. weiter
SPORTPOLITIK / Stadtverband Sport versammelt sich am Montag

Warum nicht vermarkten?

Mehr Werbung für die Sportstadt Schwäbisch Gmünd - das wünscht sich Stadtverbandsvorsitzender Christian Kemmer. Bei der Jahreshauptversammlung des Stadtverbands am kommenden Montag will er dazu einiges sagen. weiter

Wormuths Werdegang

Stationen als Spieler: Offenburger FV, SC Freiburg, Hertha BSC, Freiburger FC, FC Denzlingen, FV Nimburg, FC Teningen. Stationen als Trainer: 1993 bis 1995: Spielertrainer FV Nimburg 1995 bis 1998: Spielertrainer FC Teningen 1998/1999: Co-Trainer Fenerbahce Istanbul 1999/2000: SC Pfullendorf 2002/2003: SSV Reutlingen 2004/2005: Union Berlin weiter
  • 221 Leser

Überregional (117)

JUSTIZ / 30 Jahre Haft für das Phantom von Kehl

'Abscheuliche Taten'

Wegen zweifachen Mordes ist das Phantom von Kehl gestern in Straßburg zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Ein weiterer Mord konnte nicht bewiesen werden. weiter
  • 316 Leser
OPEN-AIR-FESTIVAL / Land kooperiert mit Privatsendern

'Arena of Pop' in Mannheim

Vor dem Mannheimer Schloss soll mit der 'Arena of Pop' künftig einmal jährlich das größte Musikfestival im Land bei freiem Eintritt stattfinden. In den vergangenen fünf Jahren hatte der SWR in Stuttgart die 'Arena of Sounds' ausgerichtet. Dieses Festival wurde aus finanziellen Gründen gestrichen. Anstelle dessen veranstaltet das Land mit Radio Regenbogen weiter
  • 317 Leser
IRAK

12 000 Todesopfer

Durch die Gewalt Aufständischer sind nach Angaben des irakischen Innenministers Bajan Dschabr in den vergangenen 18 Monaten etwa 12 000 Iraker ums Leben gekommen. Mehr als 10 500 dieser Opfer seien Schiiten gewesen. Nach US-Angaben sind seit Beginn der Invasion im März 2003 bislang 1663 US-Militärangehörige ums Leben gekommen. dpa weiter
  • 408 Leser
URTEIL

30 Jahre für Frauenmörder

Das so genannte Phantom von Kehl ist fünf Jahre nach einer Serie von Frauenmorden zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Das Strafgericht Straßburg sieht es als erwiesen an, dass der Angeklagte Jacques Plumain im Dezember 1999 und im Mai 2000 in Kehl und Straßburg zwei Frauen ermordet hat. In einem weiteren Mordfall vom Oktober 1999 sprach das Gericht weiter
  • 356 Leser
PROZESS / Zwei Frauen umgebracht

30 Jahre Haft für das 'Phantom'

Dritter Mord wurde nicht bewiesen
Fünf Jahre nach einer Serie von Frauenmorden ist der Täter gestern zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Staatsanwalt und Verteidiger hatten lebenslang gefordert. weiter
  • 277 Leser
Daimler-Chrysler

629 Euro für jeden Vorschlag

Der Stuttgarter Automobilkonzern Daimler-Chrysler hat im vergangenen Jahr durch Verbesserungsvorschläge seiner Mitarbeiter in Deutschland 80 Mio. EUR eingespart. Das entspreche einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um mehr als 20 Prozent, teilte Daimler-Chrysler mit. 2004 hatten die Beschäftigten im Rahmen des Ideenmanagements rund 82 100 Vorschläge weiter
  • 513 Leser
LANXESS / Abbau soll sozialverträglich erfolgen

960 Stellen fallen weg

Der mit roten Zahlen kämpfende Chemiekonzern Lanxess wird bis Ende 2007 rund 960 Arbeitsplätze in Deutschland abbauen. Damit fällt der Arbeitsplatzabbau geringer aus als zunächst geplant. Ursprünglich wollte der Konzern bis zu 1200 Stellen streichen. Betroffen ist vor allem der Standort Dormagen, wo zwei Drittel der Arbeitsplätze im Geschäftsbereich weiter
  • 431 Leser
WASSERPFENNIG

Abgeordneter will Entlastung

Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) will den Wasserpfennig abschaffen, Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) will die Abgabe reduzieren. Das kommt beim Mannheimer Landtagsabgeordneten Dieter Reichardt gut an. Das Großkraftwerk Mannheim (GKM) werde durch den Wasserpfennig jährlich mit rund zehn Millionen Euro belastet, sagte der CDU-Politiker. weiter
  • 278 Leser
GESELLSCHAFT

Absage an Wahlrecht für Kinder

Dass mehr für Familien getan werden sollte, darüber sind sich fast alle Politiker einig. Ein Kinderwahlrecht wird es in absehbarer Zeit aber nicht geben. weiter
  • 292 Leser
AUSLÄNDER / Europäischer Gerichtshof rügt deutsche Verwaltungspraxis

Abschiebungen oft ungesetzlich

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat erneut die deutsche Abschiebungspraxis bei Straftätern aus anderen EU-Staaten gerügt. Das Ausländerrecht selbst sei dagegen inzwischen weitgehend in Ordnung, erklärte die Generalanwältin Christine Stix-Hackl. Faktisch schiebe aber vor allem Baden-Württemberg immer noch ohne ausreichende Abwägung der Interessen weiter
  • 334 Leser
LITERATUR / Kadaré gewinnt ersten Internationalen Bookerpreis

Albaner sticht berühmte Größen aus

Der albanische Autor Ismail Kadaré hat den erstmals vergebenen Internationalen Bookerpreis gewonnen. Die Jury gab ihm am Donnerstagabend den Vorzug vor so bekannten Autoren wie Günter Grass, Gabriel García Marquez, John Updike und Philip Roth. Seine Erzählweise stehe in der Tradition Homers, sagte der Juryvorsitzende John Carey. Die mit 60 000 Pfund weiter
  • 471 Leser

Ansprüche nur gegen den Dienstherrn

Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch haften Beamte theoretisch auch für Schäden, die sie den Betroffenen durch eine Verletzung ihrer Amtspflicht zugefügt haben. Artikel 34 des Grundgesetz schützt sie aber vor solchen Forderungen, die - wie beim Flowtex-Skandal - riesige Summen erreichen können: Die Geschädigten können ihre Ansprüche nur bei den Dienstherren weiter
  • 304 Leser
VENEZUELA / Präsident Hugo Chávez denkt über ein Nuklearenergie-Programm nach

Atompläne sorgen für Ärger mit den Nachbarn

Venezuelas Staatsoberhaupt Hugo Chávez verfolgt ehrgeizige Pläne: Er will ein Atomprogramm starten. Für dieses Vorhaben erntet er viel Kritik, nicht nur aus den USA, sondern auch von den Nachbarstaaten. Diese fürchten, dass militärische Erwägungen dahinter stecken. weiter
  • 336 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Süd, 34. Spieltag VfB Stuttgart/A. - FC Bayern/A. 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Ottl (5.), 1:1 Luz (11.), 2:1 G. Müller (85.). - Zuschauer: 650. ·Testspiel FC Bayern - 1860 München0:1 (0:0) ·WM-Qualifikation, Asien, 3. Runde Gr. A: Usbekistan - Südkorea 1:1 (0:0) Tabelle: 1. Südkorea 4 Spiele/7 Punkte, 2. Saudi-Arabien 3/5, 3. Kuwait 3/4, weiter
  • 329 Leser
BASKETBALL / Kampf um Meisterschaft bleibt spannend

Berlin und Gießen gleichen aus

Der Topfavorit ist wieder im Rennen, auch der Außenseiter mischt noch mit: Alba Berlin hat sich im Playoff-Halbfinale um die deutsche Basketball-Meisterschaft eindrucksvoll zurückgemeldet. Vier Tage nach der 64:80-Heimpleite gegen die Opel Skyliners Frankfurt gewannen die Albatrosse 94:85 (47:38) und glichen in der Serie, in der drei Siege nötig sind, weiter
  • 294 Leser
KIRCHEN / Katholiken und Protestanten protestieren gegen Gesetzentwurf zur Autowäsche

Bischof beklagt Umdenken im Sonntagsschutz

Der geplante Sonntagsbetrieb von Autowaschanlagen in Bayern sorgt weiter für Wirbel. Evangelische und katholische Kirche protestieren gegen den Gesetzentwurf. weiter
  • 329 Leser

Bärenbad. Bären baden ...

...gerne - dass sie dabei regelrechte Wassergymnastik betreiben, sieht man selten. Dieser Sibirische Braunbär im Heidelberger Zoo jedenfalls scheint sein Bad zu genießen. Braunbären sind massige Tiere, die bis zu 800 Kilo schwer werden. Womöglich ist auch die Leichtigkeit im Wasser für sie ein Genuss - abgesehen davon, dass hin und wieder ein Fisch weiter
  • 361 Leser
INSTALLATION / Quietschbunt blühende Vorboten einer Ausstellung des Amerikaners Paul McCarthy

Das Haus der Kunst als Blumentopf für deutsche Geranien

Der amerikanische Künstler Paul McCarthy ist nicht gerade als scheinbar harmloser Blumenkavalier bekannt geworden wie sein Landsmann Jeff Koons. Bei McCarthy wurden die bösen Absichten immer deutlich, auch wenn er in seinen Performances, Videos, Filmen und Installationen mal nicht mit kruden Gewaltbildern konfrontierte, keine Sexmonsterpuppen auftreten weiter
  • 371 Leser
chart-manipulation

David Brandes geht vor Gericht

Musikproduzent David Brandes, wegen Manipulation von der Charterhebung ausgeschlossen, will zurück in die Hitlisten. Am Dienstag verhandelt das Landgericht Berlin über den Rechtsstreit zwischen Brandes und dem deutschen Phonoverband, der die Charts erhebt und die Brandes-Titel ausgeschlossen hat. Brandes hatte zugegeben, CD seiner Protagonistin Gracia weiter
  • 383 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Erst Agrar-Engagement in Ungarn, dann in Rumänien und jetzt auch in Brasilien

Der globale Bauer von der Schwäbischen Alb

Landkauf im 'Gewächshaus ohne Glasscheiben', weil Perspektiven in Deutschland zu schlecht seien
Produktion im Ausland - in der Industrie längst gang und gäbe. Aber in der Landwirtschaft, die an Grund und Boden, Haus und Hof gebunden ist? Auch hier gibt es diesen Trend. Johannes Stängle bewirtschaftet Land in Ungarn und Rumänien. Und jetzt sogar in Brasilien. weiter
  • 1900 Leser
BESTATTUNG / Ein Lindauer arbeitet für ein Schweizer Unternehmen, das aus der Asche Diamanten fertigt

Der verblichene Vater als Halbkaräter

Die christlichen Kirchen stehen diesem neuen Trend zurückhaltend bis ablehnend gegenüber
Der tote Vater als Halbkaräter in der Edelholzschatulle: Ein Lindauer koordiniert die Wünsche der Hinterbliebenen, welche die Asche der Verstorbenen zu Diamanten pressen lassen möchten. Nach deutschem Recht ist dies zwar verboten, in der Schweiz aber möglich. weiter
  • 366 Leser
WÄHRUNGSUNION / Eine Rückkehr zur D-Mark gibt es nicht

Die 'absurde' Debatte geht weiter

Nach den ablehnenden Volksabstimmungen zur EU-Verfassung verstummt die Debatte über ein Ende der Währungsunion nicht. Volkswirte werten den Euro als Erfolg. weiter
  • 451 Leser
MEDIZIN / Hormonelle Empfängnisverhütung kann sexuelles Verlangen einschränken

Die Anti-Baby-Pille als Lusthemmer für die Frau

Die Empfängnisverhütung mit der Anti-Baby-Pille kann bei Frauen möglicherweise dauerhaft das sexuelle Verlangen verringern. Diesen schon länger bestehenden Verdacht nährt jetzt eine Studie der Universität Boston an 125 jungen Frauen mit eingeschränkter Libido. Vierteljährliche Untersuchungen haben ergeben, dass die Konzentration des so genannten Sexualhormon weiter
  • 1451 Leser
DIREKTVERSICHERUNG / Bis Ende Juni Erklärungsfrist für Arbeitnehmer

Die Qual der Wahl

Mitarbeiter müssen sich für alte oder neue Regel entscheiden
Die Frist läuft ab. Noch bis Ende des Monats müssen Arbeitnehmer, die eine Direktversicherung abgeschlossen haben, erklären, ob sie die alte oder die neue gesetzliche Regelung anwenden wollen. Eine endgültige Entscheidung, die den Ausschlag über viel Geld bedeuten kann. weiter
  • 435 Leser
PROMINENTE / Sensationsprozess gegen Popstar Michael Jackson geht zu Ende

Die Stunde der Wahrheit ist nah

Des Kindesmissbrauchs schuldig oder nicht? Das Ergebnis steht auf der Kippe
Für Michael Jackson schlägt die Stunde der Wahrheit: Es ist nur noch eine Frage von Tagen, bis die Geschworenen über Schuld oder Unschuld des 46-Jährigen entscheiden. weiter
  • 374 Leser
LIDL / Führung neu geordnet

Discounter mit Doppelspitze

Der Discounter Lidl wird künftig von einer neuen Doppelspitze geführt, teilte das Unternehmen mit. Bereits seit dem 1. März seien der langjährige Einkaufschef Walter Pötter (61) und Olaf Arnaschus (42) als Vorstandsvorsitzende tätig. Nachfolger für Pötter als Einkaufsvorstand wird nach Angaben von Lidl Karl-Heinz Holland (38). Nach wie vor im vierköpfigen weiter
  • 458 Leser

Editorial: Rechtschreibreform erster Teil

Liebe Leserinnen und Leser, der Berg hat gekreißt und ein Mäuslein geboren. Vorläufig jedenfalls. Die Kultusminister der Länder haben sich in Quedlinburg darauf verständigt, große Teile der Rechtschreibreform von 1998 wie geplant für verbindlich zu erklären. Das sind die neue Form der Laut-Buchstaben-Zuordnung ('Stängel', früher 'Stengel'), der Schreibung weiter
  • 380 Leser
VERBRECHEN

Ehefrau nach Streit getötet

Das Amtsgericht Tübingen hat gestern wegen Verdachts des Totschlags Haftbefehl gegen einen 62-Jährigen erlassen, der am Tag davor seine 49 Jahre alte Ehefrau im Streit mit einem Küchenmesser erstochen haben soll. Das Motiv der Tat sei vermutlich im familiären Bereich zu suchen, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Die Ermittler gehen davon aus, weiter
  • 345 Leser
MENGELE-MAHNMAL / Spenden fließen nicht wie erhofft

Entsetzte Augenpaare

Die Günzburger zeigen nur geringe Spendenbereitschaft für das neue Mengele-Opfer-Mahnmal. Die Kosten muss nun zum großen Teil die Stadt übernehmen. weiter
  • 325 Leser
HANDBALL

Fitzek wird Chef

Handball-Bundesligist HSV Hamburg hat seinen Interimstrainer Christian Fitzek zum Chefcoach befördert. Der 44-Jährige erhält einen unbefristeten Vertrag. Er hatte bereits am 2. Mai Bob Hanning abgelöst. Vor genau einem Jahr war Fitzek zu den Hamburgern gekommen. Zuvor hatte er vier Jahre als Coach bei Frisch Auf Göppingen gearbeitet. dpa weiter
  • 407 Leser
KINDESMORD

Frau tötet ihre vier Babys

Graz· Eine 32-jährige Österreicherin aus Graz hat in den vergangenen Jahren vermutlich ihre vier neugeborenen Babys getötet. Die Buchhalterin versteckte die Leichen in einer Gefriertruhe und einem Eimer mit Zement. Die mutmaßliche Kindesmörderin und ihr 38 Jahre alter Freund wurden festgenommen. Ein Mitbewohner des Hauses entdeckte das erste Baby in weiter
  • 319 Leser
MARTIN LESSENTHIN

Fremde Federn: Menschenrechte in China anmahnen

Am heutigen Tag jährt sich das Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking zum 16. Mal. Nach unabhängigen Schätzungen fielen bis zu 3000 friedliche Demonstranten, unter ihnen viele Studenten, dem Gemetzel chinesischer Truppen zum Opfer. Unzählige wurden verletzt. Die Pekinger Führung ist bis heute nicht bereit, das Massaker offiziell untersuchen weiter
  • 375 Leser
NATIONALELF / Bundestrainer Klinsmann wirkt genervt

Ganz im Jugend-Stil

Jürgen Klinsmann wirkt vor dem Länderspiel in Nordirland genervt. Die jüngsten Diskussionen zeigen beim Fußball-Bundestrainer offensichtlich Wirkung. weiter
  • 369 Leser
JUBILÄUM / Grüne feiern 25 Jahre Fraktion

Gedränge im Landtag

25 Jahre Grüne im Landtag: Mehr als 1200, keineswegs nur Grün wählende Gäste kamen gestern Abend zum wahrscheinlich größten Fest im Hohen Haus. weiter
  • 312 Leser
VERKEHR / Allgäu-Autobahn wird durchgehend vierspurig

Geld für Lückenschluss

Nicht nur der Bau des Stadttunnels in Gmünd kann begonnen werden, der Bund stellt auch Geld für den Lückenschluss der Allgäu-Autobahn bei Leutkirch bereit. weiter
  • 350 Leser
INSIDERHANDEL / Staatsanwaltschaft stellt Ermittlung ein

Geldauflage für Fußballprofis

Gegen Geldauflagen hat die Staatsanwaltschaft Hamburg die Ermittlungen wegen verbotenen Insiderhandels gegen die Fußballprofis Jens Jeremies, Thomas Linke und Hasan Salihamidzic eingestellt. Die Bayern-Spieler sowie der frühere Hamburger Profi Jörg Albertz und Spielerberater Jürgen Milewski waren 2003 mit dem Kauf von Aktien einer Hamburger Firma aufgefallen: weiter
  • 257 Leser
IMKEREI

Geleaste Bienenvölker

Im nordschwäbischen Donau-Ries bietet ein Imker das Leasing von Bienenvölkern an. 'Wir wollen so das starke Defizit beim Imkernachwuchs etwas verbessern', sagte der Imker und Diplombiologe Bernd Horst aus Ebermergen bei Harburg (Kreis Donau-Ries) gestern der dpa. Für 90 Euro führt er Interessenten in die Kunst der Betreuung von Bienen und der Gewinnung weiter
  • 364 Leser
RADSPORT / Tour-Test bei Dauphiné-Rundfahrt

Generalprobe prominent besetzt

Selten war die am Sonntag beginnende Tour-de- France-Generalprobe Dauphiné Libéré in Frankreich so prominent besetzt wie diesmal. Die Armstrong-Herausforderer für die Tour, Andreas Klöden (Kreuzlingen), Floyd Landis (USA), Roberto Heras (Spanien), Santiago Botero (Kolumbien) und Alexander Winokurow (Kasachstan), prüfen den sechsfachen Rekordsieger aus weiter
  • 344 Leser
BRANDSTIFTUNG

Großeinsatz der Rettungskräfte

Ein Brandstifter hat am Donnerstag in der Augsburger Bundesagentur für Arbeit einen Großeinsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Nach den Ermittlungen der Polizei verschüttete der 52-jährige Augsburger russischer Herkunft im ersten Obergeschosses eine brennbare Flüssigkeit und entzündete diese. Drei Personen, denen der Fluchtweg über den verqualmten Flur weiter
  • 311 Leser
PDS

Gysi bereit zur Kandidatur

Mit Gregor Gysi an der Spitze will die PDS um den Wiedereinzug als Fraktion in den Bundestag kämpfen. Das kündigte Parteichef Lothar Bisky an. Gysi erklärte sich zur Kandidatur bereit, sowohl für die PDS als auch für ein mögliches Linksbündnis mit der Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG). 'Wenn diese Vereinigung gelingen sollte, kann weiter
  • 298 Leser
SCHALKE 04 / Brdaric kehrt nach Hannover zurück

Hanke wechselt nach Wolfsburg

Stürmer Mike Hanke vom Vizemeister Schalke 04 steht vor einem Wechsel zum Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Der Torjäger, der zum Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft für den Konföderationen-Pokal (15. bis 29. Juni) gehört, ist mit seiner Rolle als Joker unzufrieden, gerade mit Blick auf die WM 2006. Allerdings steht Hanke bei den Königsblauen weiter
  • 304 Leser

Heizöl deutlich teurer. ...

...Der Heizölpreis ist innerhalb einer Woche unerwartet um fast 10 Prozent gestiegen. Der Fachdienst EID nannte einen Preis von durchschnittlich 51,75 EUR für 100 Liter Heizöl, fast 10 Prozent mehr als in der Vorwoche. Auch der Rohölpreis kletterte gestern weiter. In New York wurden 54,19 Dollar pro Barrel fällig, 56 Cent mehr als am Vortag. Laut EID weiter
  • 443 Leser
SCHWANGERSCHAFT / Stewens beklagt hohe Abtreibungsrate bei Minderjährigen

Hilfe für Frauen, wenn das Netz nicht trägt

Eine hohe Abtreibungsrate bei minderjährigen Frauen in Bayern hat Sozialministerin Christa Stewens (CSU) gestern in Ichenhausen (Kreis Günzburg) beklagt. Bei einem Festakt zum zehnjährigen Bestehen des dortigen Mutter-Kind-Hauses sagte Stewens, im vorigen Jahr hätte fast die Hälfte der schwangeren Mädchen zwischen 15 und 18 Jahren ihr Kind abtreiben weiter
  • 307 Leser
ARBEITSWELT / Projekt 'Diana' fördert Betriebe, die klassische Rollenbilder überwinden

Hilfe für Jugendliche mit Mut zu unüblichen Berufen

Geschlechtsspezifische Berufswünsche sind noch weit verbreitet: Mädchen wollen Frisörin, ganz selten aber Mechatronikerin werden. Junge Männer sind als Bürokaufmann eher selten. Das Projekt 'Diana' fördert die Ausbildung in geschlechts-unüblichen Berufen. weiter
  • 652 Leser
LEICHTATHLETIK / Interview mit Top-Sprinter Tobias Unger

Ich sehe mich nicht als Star

Sport, Studium und Hausbau verlangen 'gutes Zeitmanagement'
Seit 20 Jahren war kein deutscher 200-m-Sprinter so flott wie Tobias Unger. Und der 25-Jährige hat sich vorgenommen, bald der schnellste aller Zeiten zu sein. Im Interview erzählt der Student aus Kirchheim/Teck, was Erfolg ausmacht - vom Trainer bis hin zum Zeitmanagement. weiter
  • 317 Leser
VERLAGE

In Seoul präsent

Vor dem Gastlandauftritt Südkoreas auf der Frankfurter Buchmesse 2005 stellen sich deutsche Verlage mit einem Sammelstand auf der gestern begonnenen 11. Internationalen Buchmesse in Seoul vor. Der deutsche Gemeinschaftsstand zeigt etwa 1000 Titel aus 120 Verlagen. Südkorea ist ein wichtiger Exportpartner für deutsche Rechte und Lizenzen. dpa weiter
  • 407 Leser
AKTIENMÄRKTE

Jahreshoch nicht gehalten

Negative US-Arbeitsmarktdaten zogen die deutschen Aktienmärkte gestern wieder ins Minus. Zuvor war der Index auf ein neues Jahreshoch bei 4552 Punkten geklettert. Der niedriger als erwartet ausgefallene Stellenzuwachs habe Sorgen über den Zustand der US-Wirtschaft geweckt. Gleichzeitig hätten die schwächeren Arbeitsmarktzahlen aber auch Befürchtungen weiter
  • 430 Leser
HIMALAYA

Jawort auf dem Gipfel

Auf dem Mount Everest, dem höchsten Berg der Erde, ist jetzt erstmals Hochzeit gefeiert worden. Die Nepalesin Moni Mulepati heiratete Anfang der Woche auf dem Gipfel ihren Bergsteigerkameraden Pem Dorje Sherpa. Erst jetzt lüftete das Paar vor den überraschten Familien und Freunden das Geheimnis ihrer Hochzeit in 8848 Metern Höhe. dpa weiter
  • 416 Leser

Juncker: Bei Nein in Luxemburg Rücktritt

Luxemburgs Regierungschef Jean-Claude Juncker hat für den Fall eines Neins seiner Landsleute zur EU-Verfassung mit Rücktritt gedroht. Juncker, dienstältester Premier in der EU, sagte gestern: 'Ich kann nicht erkennen, wie ich nach einem Nein die Anliegen meines Landes auf EU-Ebene in Zukunft weiter glaubwürdig vertreten kann.' Die Luxemburger sollen weiter
  • 350 Leser
BRANDANSCHLAG

Keine Beweise: 18-Jähriger frei

Im Prozess um den Brandanschlag auf eine Moschee ist der Angeklagte gestern freigesprochen worden. Dem 18-Jährigen konnte die Tat nicht bewiesen werden. weiter
  • 276 Leser
SCHIFFFAHRT / Promille-Grenze wird gesenkt

Klarer Kopf auf hoher See

Betrunkene Kapitäne sollen zumindest auf deutschen Schiffen und in deutschen Gewässern der Vergangenheit angehören: Die Promillegrenze in der Seeschifffahrt wird von 0,8 auf 0,5 Promille gesenkt. 'Kapitän, Steuermann und Mannschaft brauchen einen klaren Kopf', begründete Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) gestern in Berlin die geplante Verordnung. weiter
  • 313 Leser
IWKA

KOMMENTAR: Badisches Monopoly

NIKO FRANK Guy Wyser-Pratte kann froh sein, dass SPD-Chef Franz Müntefering ausländische Finanzinvestoren schon ins schlechteste Licht gerückt hat. Denn sonst hätte der US-Milliardär mit seiner Variante des badischen Monopoly bei IWKA die angelsächsischen Finanzanleger in die Schmuddelecke abgedrängt. Selbst wenn man das gute Recht eines jeden Aktionärs weiter
  • 525 Leser
VFB STUTTGART

KOMMENTAR: Fehler im System

WOLFGANG SCHEERER 'Der Trainer hat unser Vertrauen.' Im Bundesligageschäft ist so ein Satz jedes Wochenende zu hören. Das Erstaunliche: Diesmal stammt er vom Präsidenten des VfB, so zitiert erst gestern von einer Stuttgarter Zeitung. Matthias Sammer ist beim VfB inzwischen einer von gestern. Die Trennung ist perfekt, der als 'Wunschtrainer' von Präsident weiter
  • 322 Leser
GYSI

KOMMENTAR: Fischer im Trüben

DETLEV AHLERS Dass Gregor Gysi bei der Wahl wieder für die PDS antritt, kann wahlentscheidend sein. Er ist in der Nach-DDR so populär, dass die PDS im Soge des Hartz-IV-Protests mit seiner Hilfe über fünf Prozent kommen kann. Oder Gysi schafft es, seinen Wahlkreis Berlin-Treptow zu gewinnen. Dann hätte die PDS, wenn sie ihre zwei in Berlin-Marzahn und weiter
  • 291 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Sohn ersticht seinen Vater Ein 26-Jähriger hat in Pliezhausen (Kreis Reutlingen) seinen Vater getötet. Im Streit habe er mit mehreren Messern auf den Vater eingestochen, berichtete die Polizei gestern. Der psychisch kranke Täter soll Drogen konsumiert haben. Er wurde in die Psychiatrie eingewiesen. Staab führt Landeselternbeirat Die Karlsruher CDU-Gemeinderätin weiter
  • 324 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Vater in Augsburg gefasst Einen Tag nach dem Messerangriff auf seine Tochter in Hamburg haben Beamte des Bundesgrenzschutzes den 50-jährigen Vater des Opfers in Augsburg gefasst. Die Beamten hatten Hinweise, dass der geflüchtete Mann in einem Zug nach Bayern sitze. Im Augsburger Bahnhof wurde er noch im ICE sitzend festgenommen. Der 50-Jährige soll weiter
  • 285 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Automarkt kommt in Schwung Der Automarkt gewinnt an Fahrt. Im Mai wurden rund 300 000 Fahrzeuge neu zugelassen und damit 6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Erholung habe sich damit verstärkt, teilte der Verband der Automobilindustrie mit. In den ersten fünf Monaten des Jahres wurden mit 1,36 Mio. Personenwagen rund 1 Prozent mehr zugelassen als weiter
  • 444 Leser

Lachnummer

Ein Mann hat als Haustier einen Papagei. Der hat eine besondere Macke. Er ruft immer 'ich bin Kommunist'. Dem Besitzer geht das mächtig auf die Nerven, aber das Tier lässt sich davon nicht abbringen. Eines Tages will der Mann in Urlaub fahren, kann seinen 'Kommunisten' aber nicht mitnehmen. Gar nicht tierfreundlich steckt er ihn einfach in den Gefrierschrank. weiter
  • 325 Leser
SOZIALES / Union und Rot-Grün beschließen höheren Freibetrag

Langzeitarbeitslose können mehr hinzuverdienen

Die Bezieher von Arbeitslosengeld II dürfen von Oktober an mehr dazuverdienen. Mit den Stimmen von SPD, Grünen und der Union beschloss der Bundestag gestern einen Grundfreibetrag von 100 Euro für Langzeitarbeitslose. Wer mehr dazuverdient, kann bei einem Verdienst von bis zu 800 Euro 20 Prozent der über dem Grundfreibetrag liegenden Summe behalten, weiter
  • 375 Leser
TURNEN / FIG-Präsident Bruno Grandi und der deutsche Teamarzt Dr. Rainer Eckhardt sind sich einig

Lasst den Mädchen mehr Zeit auf ihrem Weg an die Spitze

Bruno Grandi will wieder Frauen turnen sehen und deshalb das Mindest-Startalter auf 18 Jahre anheben. Der deutsche Teamarzt Dr. Rainer Eckhardt unterstützt den Wunsch des Weltverbands-Präsidenten. Doch so vernünftig die Forderung ist: Bis 2009 bleibt alles beim Alten. weiter
  • 624 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2289 (Vortag 1,2263) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8137 (0,8155) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6757 (0,67535) britische Pfund, 132,57 (132,72) japanische Yen und 1,5359 (1,5348) Schweizer Franken weiter
  • 444 Leser
BILDUNG

LEITARTIKEL: Jugend? Musiziert!

JÜRGEN KANOLD Die Baden-Württemberger können bekanntlich alles außer Hochdeutsch - besonders gut können sie auch musizieren. Man glaubt es kaum, denn wir haben ja vor allem unsere Dichter und Denker und feiern den Schiller, den Hölderlin, den Mörike und all diese Geistesgrößen. Die ganz großen Komponisten haben wir nicht. Dennoch ist Baden-Württemberg weiter
  • 326 Leser

Leute im Blick

Charlie Sheen Drei Monate nach der Trennung von seiner Frau ist Hollywoodstar Charlie Sheen erneut Vater geworden. Seine Noch-Ehefrau Denise Richards brachte am Mittwochabend in Los Angeles (Kalifornien) Tochter Lola zur Welt - drei Monate, nachdem die 34-Jährige die Scheidung von ihrem fünf Jahre älteren Mann eingereicht hatte. In einer gemeinsam Erklärung weiter
  • 323 Leser
85. geburtstag

Lobreden für Reich-Ranicki

Zusammen mit mehreren hundert Menschen hat der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki in der Frankfurter Paulskirche seinen 85. Geburtstag gefeiert. Altbundespräsident Richard von Weizsäcker würdigte den Jubilar als einzigartig: 'Millionen Menschen hören auf ihn', sagte er. Fernsehmoderator Thomas Gottschalk hob in seiner Rede die Volksnähe Reich-Ranickis weiter
  • 356 Leser
SWISS / Mindestquote für Zwangsausschluss überschritten

Lufthansa hält 96 Prozent

Der Verkauf der Swiss an die Lufthansa kommt planmäßig voran. Bis Ablauf der Angebotsfrist sind der eigens für die Abwicklung der Fusion konstruierten Air Trust AG 96 Prozent der Swiss-Aktien angedient worden, wie Lufthansa und Swiss mitteilten. Unter Vorbehalt kartellrechtlicher Abklärungen ist das Kaufangebot damit zu Stande gekommen. Die Mindestquote weiter
  • 381 Leser
IWKA / Vorstandschef Fahr tritt zurück

Machtkampf verloren

Im Machtkampf mit dem US-Investor Wyser-Pratte bei IWKA trat Vorstands-Chef Fahr zurück. Die Hauptversammlung entlastete Vorstand und Aufsichtsrat nicht. weiter
  • 474 Leser

Magische Mode. Weit ...

...schwingende Röcke, edle Roben und aufwendige Ball-Keider - all dies war bei der Modenschau unter dem Titel 'Una notte a Roma con. . .' (Eine Nacht in Rom mit. . .) geboten. Die 'Großen Vier' der italienischen Mode - Armani, Valentino, Versace und Ferré - zeigten dort gemeinsam ihre Kreationen. FOTOS: AP weiter
  • 406 Leser
PORTUGAL / Sprachenwirrwarr in der historischen Lissaboner Straßenbahn

Mit der Linie 28 auf Ausflug in die Vergangenheit

Lissabon ist voller Sehenswürdigkeiten. Aber eine wird sich kaum ein Tourist entgehen lassen: Die Fahrt in der historischen, oft überfüllten Straßenbahn zwischen dem Castelo de São Jorge und der Endhaltestelle nahe dem Szene-Café A Brasileira. Alles aussteigen, alles einsteigen. weiter
  • 352 Leser
TURNEN

Mit Höchstnote ins Reck-Finale

Fabian Hambüchen 'reckt' sich bei der Kunstturn-EM in Debrecen nach der Goldmedaille. Mit der höchsten Note von 9,675 Punkten schlug der 17 Jahre alte 'Turn-Floh' in der Qualifikation der gesamten Konkurrenz am Reck ein Schnippchen und geht nun als Favorit in die Entscheidung am Sonntag. Ungeachtet einer leichten Blessur an linken großen Zeh spulte weiter
  • 332 Leser

Na sowas . . .

Doppelt erleichtert hat ein 29-Jähriger eine öffentliche Toilette in Aschaffenburg verlassen. Der zerstreute Angestellte hatte eine Plastiktüte mit 30 000 Euro in der Bedürfnisanstalt liegen gelassen. Als der Mann nach fünf Minuten das Malheur bemerkte, war das Geld schon nicht mehr auf dem stillen Örtchen. Die Polizei ermittelt nun wegen Fundunterschlagung. weiter
  • 310 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Vom Vatikan nach Krakau Der langjährige Privatsekretär des verstorbenen Papstes Johannes Paul II., Erzbischof Stanislaw Dziwisz, ist zum Oberhirten der polnischen Stadt Krakau ernannt worden. Der 68-Jährige tritt die Nachfolge des 78-jährigen Franciszek Macharski an. Als Bischof im einstigen Bistum von Karol Wojtyla ist Dziwisz dann auch mit Teilen weiter
  • 333 Leser
FESTSPIELE / Ein Gespräch mit Michael Hofstetter

Neue Töne

Chefdirigent in Ludwigsburg und Stuttgart
Mit Beethovens 9. Sinfonie beginnen heute Abend die Ludwigsburger Festspiele - die ersten nach der Ära Gönnenwein. Der neue Chefdirigent Michael Hofstetter übernimmt im Herbst 2006 als Nachfolger von Dennis Russell Davies auch das Stuttgarter Kammerorchester. weiter
  • 340 Leser
RECHTSEXTREME / Den eigenen Parolen zum Trotz wird das Partei-Organ in Polen gedruckt

NPD strauchelt in Sachsen

Auch im Parlament holen sich die Abgeordneten immer häufiger eine Abfuhr
Ordinäre Ausfälle am Landtagsmikrofon, protzige Mercedes-Limousinen für die Parteiführung statt Kampf gegen Hartz IV sowie Ost-West-Rangeleien um Parteifinanzen: All dass bringt die rechtsextreme NPD-Fraktion im sächsischen Parlament zunehmend aus dem Tritt. weiter
  • 373 Leser
HEIMBS-KAFFEE / Firma wird 125 Jahre alt

Nur für Gastronomie

Der Dallmayr-Konzern hat ein Tochterunternehmen, das nur die Gastronomie beliefert: Heimbs-Kaffee. Das frühere Familienunternehmen wird 125 Jahre alt. weiter
  • 466 Leser
VFB STUTTGART / Trainer Matthias Sammer beurlaubt

Paukenschlag in der Liga-Pause

Präsident Staudt macht 'klar Schiff' - Torwart Hildebrand: 'Ich bin total schockiert'
Paukenschlag kurz nach Beginn der Bundesliga-Pause: Trainer Matthias Sammer ist gestern beim VfB Stuttgart beurlaubt worden. Er besitzt einen Vertrag bis 2007. Nach nicht endenden internen Diskussionen zog der Verein nun die Konsequenzen aus dem verpatzten Saisonfinale. weiter
  • 305 Leser
WM-QUALIFIKATION / Heute 20 Spiele in Europa - Hit am Bosporus

Portugal schon Meister der Herzen

Wer nimmt an der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland teil? Heute werden in 20 europäischen Qualifikationsspielen Weichen gestellt. Portugals Elf mit Rückkehrer Figo hat mit der Adoption eines indonesischen Tsunami-Opfers schon gewonnen - die Herzen der Fans. weiter
  • 324 Leser
SÄUREANSCHLAG

Prozess unter Polizeischutz

Nach den Säure-Anschlägen auf das Amtsgericht und das Kreisjugendamt in Tuttlingen lag gestern noch ein Feuerwehrmann im Krankenhaus. Die anderen 16 Verletzten konnten die Klinik verlassen. Die Ermittler fahnden inzwischen nach einem unbekannten Verdächtigen und einem Kleintransporter. Beide waren Passanten zur Tatzeit aufgefallen. Nach Ansicht der weiter
  • 356 Leser
BMW / Mit einer Reihe von neuen Modellen die Mercedes Car Group abgehängt

Rabattschlachten toben

Bei Gewinnen sind die Münchner und Stuttgarter weit voneinander entfernt
Immer mehr Auto-Hersteller wollen sich ein Stück vom lukrativen Kuchen in der Oberklasse abschneiden. Nachdem im ersten Halbjahr BMW vorne lag, wird in den kommenden sechs Monaten mit einer Aufholjagd von Daimler-Chrysler gerechnet. Rabattschlachten toben. weiter
  • 477 Leser

RANDNOTIZ: Blond ist out

EBERHARD GROSSE Aus und vorbei! Blond ist out. Wer noch einen nicht hinlänglich bekannten Blondinen-Witz kennt, sollte ihn schnell erzählen. Blond hat das Verfallsdatum bereits überschritten. Selbst wenn Paris Hilton, das Blondchen mit dem Gesichtsausdruck eines gelangweilten Püppchens, es geschickt versteht, in den Klatschspalten weiter vertreten zu weiter
  • 321 Leser

RANDNOTIZ: Das erste Mal

IRMI STÄDELE Die Jugend ist eine herrliche Zeit, der Körper frisch, der Geist aufnahmefähig. Der Mensch steht vor einer schier unerschöpflichen Quelle des ersten Mals: der erste Kuss, die erste stattliche Taschengelderhöhung, das erste 'große' Fahrrad. . . Leider bemerkt man die Schönheit dieser Zeit meist erst, wenn sie vorbei ist, wenn der Körper weiter
  • 247 Leser

RANDNOTIZ: Das erste Mal

IRMI STÄDELE Die Jugend ist eine herrliche Zeit, der Körper frisch, der Geist aufnahmefähig. Der Mensch steht vor einer schier unerschöpflichen Quelle des ersten Mals: der erste Kuss, die erste stattliche Taschengelderhöhung, das erste 'große' Fahrrad. . . Leider bemerkt man die Schönheit dieser Zeit meist erst, wenn sie vorbei ist, wenn der Körper weiter
  • 301 Leser
GESETZ

Recht auf Akteneinsicht

Behörden müssen künftig Verwaltungsvorgänge offen legen. Die Bürger erhalten ein Recht auf Akteneinsicht. Als eines der letzten rot-grünen Vorhaben vor der angestrebten Neuwahl verabschiedete der Bundestag gegen die Stimmen der Union das Informationsfreiheitsgesetz. Die FDP enthielt sich. Allerdings hat das Gesetz nur noch eine Chance vor dem vorzeitigen weiter
  • 322 Leser

Romantische Kahnfahrt. Im ...

...Fischerkahn werden Touristen durch das südbadische Naturreservat Taubergießen geführt. Etwa zwei Stunden dauert die Fahrt über die Altrheinarme durch die urwaldähnlichen Auwälder zwischen Rheinhausen und Kappel. weiter
  • 355 Leser
PARTEIEN / Teile der Bezirks-CSU für Ablösung Zellers

Rufe nach neuer Führung

In der schwäbischen CSU wird der Ruf nach einem Führungswechsel immer lauter. Teile der Partei wünschen eine Verjüngung an der Spitze des Bezirksverbands, bestätigte ein Sprecher der schwäbischen CSU gestern der dpa. Sie fordern einen Verzicht des langjährigen Vorsitzenden Alfons Zeller, der seit 16 Jahren die Schwaben-CSU führt. Der 60-Jährige hat weiter
  • 337 Leser
SCHULKLASSE

Rätselhaftes Virus

Die rätselhafte Viruserkrankung in der Jugendherberge von Prien am Chiemsee in Bayern (wir berichteten) weitet sich aus. Gestern klagten 21 weitere Schüler über Erbrechen und Durchfall. Sie gehören zu einer 24-köpfigen Schulklasse aus Gammertingen (Kreis Sigmaringen), die sich in der Jugendherberge aufhielt. Auch zehn Sanitäter sind erkrankt. dpa weiter
  • 417 Leser
OEW

Schneider löst Schürle ab

Neuer Chef des Zweckverbands Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) wird zum 18. Juli der Biberacher Landrat Peter Schneider. Dies teilte die OEW mit. Der CDU-Landtagsabgeordnete folgt Wolfgang Schürle nach, dessen Amtszeit als Landrat des Alb-Donau-Kreises am 17. Juli endet. Die OEW ist der traditionelle Großaktionär der Energie Baden-Württemberg weiter
  • 411 Leser
FUSSBALL

Schweinsteiger sahnt ab

Bastian Schweinsteiger hat seinen bis 2007 laufenden Vertrag beim deutschen Fußball-Meister FC Bayern vorzeitig bis 2009 verlängert. Der 20-Jährige lässt sich für seine Treue zum Verein fürstlich entlohnen: 1,8 Millionen Euro soll der Jungstar künftig für seine Balltreterei pro Jahr kassieren. Trainer Felix Magath hatte den offensiven Mittelfeldspieler weiter
  • 309 Leser
RECHTSCHREIBUNG / Rat für Rechtschreibung schlägt Regeländerungen vor

Schüler dürfen eislaufen schreiben

Sprachgebrauch soll Vorrang haben - Kultusminister gewähren neue Fristen
Die Regeln für das Getrennt- und Zusammenschreiben sollen noch einmal geändert werden. Das hat der Rat für die deutsche Rechtschreibung beschlossen. weiter
  • 379 Leser
AUSSTELLUNG / Die obere Donau in Bildern im Museum Hohenkarpfen

Schönheit mit herbem Charme

Die Landschaft an der oberen Donau mit ihren bizarren Felsen, den Burgen und Schlössern hat eine große Zahl von Künstlern zur malerischen Auseinandersetzung angeregt. Das Museum Hohenkarpfen zeigt einen Bilderreigen vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart. weiter
  • 356 Leser
WANDERER

Sieben Tage im Bach

Ein Österreicher, der beim Wandern in der Obersteiermark aus zehn Metern Höhe abgestürzt war, musste sieben Tage lang ausharren, bis ein Holzarbeiter seine Hilferufe hörte. Der 53-Jährige brach sich ein Bein und blieb in einem Bach liegen. Die sieben Tage im Bachbett überstand der Schwerverletzte ohne Nahrung und nur mit Trinkwasser aus dem Gebirgsbach. weiter
  • 317 Leser

Sport aktuell: VfB Stuttgart entlässt Trainer Sammer

Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat sich gestern überraschend von seinem Trainer Matthias Sammer getrennt. Vereinspräsident Erwin Staudt nannte zur Begründung 'die Art und Weise, wie wir uns zuletzt präsentiert haben'. Zu möglichen Nachfolgern äußerte sich Staudt nicht, gleichzeitig machte der Name des früheren Bayern-Trainers Ottmar Hitzfeld weiter
  • 364 Leser
FRAUENHANDBALL

Steiniger Weg zur Bundesliga

Gelingt morgen (16 Uhr, Hohenstaufenhalle) den Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen der Aufstieg in die Bundesliga, kommt es zu einem Novum im deutschen Handball: Erstmals stellt dann ein Verein bei Männern und Frauen einen Erstligisten. Bis es soweit ist, steht den Spielerinnen von Trainerin Heike Kemmner allerdings ein hartes Stück Arbeit bevor. weiter
  • 353 Leser

Stilles Idyll. Dieses ...

...prächtige Alpenpanorama bot sich gestern am Hopfensee im Allgäu. Allerdings dürfte es in Süddeutschland zunächst vorbei sein mit Wärme und Weitsicht: Für das Wochenende haben die Meteorologen Wolken, Schauer und Abkühlung vorausgesagt. 'Fast wie im April' soll das Wetter heute und morgen werden. Einen Trost haben die Experten aber doch parat: 'Richtig weiter
  • 302 Leser
PROZESS / Flowtex-Geschädigte verlangen Schadenersatz vom Land

Stratthaus muss noch zittern

Kläger sind überzeugt: Finanzverwaltung hat Schwindel mit Bohrsystemen gedeckt
Ist das Land der große Profiteur des Flowtex-Betrugs? In einem Amtshaftungsprozess vor dem Landgericht Karlsruhe verlangen 113 Flowtex-Geschädigte rund 1,1 Milliarden Euro Schadenersatz vom Land. Die Finanzverwaltung habe Millionen an Steuern auf Scheingewinne kassiert. weiter
  • 373 Leser
BANKRÄUBER

Tatwaffe Wasserpistole

Mit einer Wasserpistole hat ein Mann bei einem Banküberfall in Erding rund 17 000 Euro erbeutet. Der unbekannte Täter hatte die Kassiererin bedroht und ihr eine ätzende Flüssigkeit ins Gesicht gespritzt. Die 34-Jährige erlitt eine Augenreizung. Der Räuber griff dann in die Kasse und stopfte Scheine und Münzen in eine Plastiktüte. Er flüchtete mit einem weiter
  • 317 Leser

Telegramme

Fussball:Pascal Borel wechselt vom Bundesligisten Werder Bremen zum Zweitligisten LR Ahlen. Der 26-jährige Torhüter saß zuletzt an der Weser nur auf der Bank.Fussball:Brasiliens Superstar Ronaldo hat ein neues Hobby. Er zahlt den Beachvolleyballerinnen Ana Paula und Leila die Reisen zu ihren Spielen. Dafür will er nur eine Gegenleistung: Die Mädels weiter
  • 324 Leser
FORSCHUNGSINSTITUT

Teufel erhält neue Aufgabe

Der frühere Ministerpräsident Erwin Teufel soll neuer Präsident des Deutsch-Französischen Instituts (DFI) werden. Das teilte das dem Außenministerium unterstellte Forschungsinstitut gestern in Ludwigsburg mit. Nach mehr als zehn Jahren als Präsident des Kompetenzzentrums für deutsch-französische Beziehungen verabschiedet sich in diesem Jahr der CDU-Europaabgeordnete weiter
  • 334 Leser
Deutsche Bahn

Tickets zu teuer verkauft

Die Deutsche Bahn AG hat in den vergangenen Monaten Fahrscheine zu überhöhten Preisen verkauft. Der Grund waren Computerprobleme, sagte Bahn-Sprecher Achim Stauß. Demnach kann die Software besonders an Automaten nicht den günstigsten Fahrpreis für Mehrpersonentickets ermitteln, wenn Kunden für kurze Strecken ein gemeinsames Ticket nutzen und ihre Bahncards weiter
  • 394 Leser
VERKEHR

Tower Bridge klemmt

Die Tower Bridge, eines der Wahrzeichen Londons, hat ihre Klappbrücken zehn Stunden lang nicht mehr schließen können und dadurch Verkehrsstaus verursacht. Zum Ärger vieler Londoner ist das ein Dauerproblem: In den vergangenen drei Monaten musste die Brücke schon vier Mal gesperrt werden, weil sie sich nicht mehr zuklappen ließ. Täglich benutzen rund weiter
  • 330 Leser
MEDIEN / Fernsehbranche in Aufruhr

TV-Werbung in der Grauzone

Was verboten und was erlaubt ist
Große Aufregung in der Medienbranche: Was läuft unter zulässiger Produkt-Platzierung und was ist illegale Schleichwerbung? Fest steht, dazwischen ist Grauzone. weiter
  • 403 Leser
UMFRAGE / Welche Nation fährt am schlechtesten Auto?

Typisch Italiener: Rücksichtslos und ohne Regeln

Wenn es um die Fahrkünste unserer europäischen Nachbarn geht, sind wir mit Vorurteilen schnell bei der Hand. Eine Studie ergab: Italiener sind für alle die Buhmänner. weiter
  • 424 Leser
MUSEEN

Unbekannten Munch entdeckt

Die Bremer Kunsthalle hat gestern ein bisher unbekanntes Ölgemälde des norwegischen Malers Edvard Munch (1863-1944) präsentiert. Das im Stil des Symbolismus gemalte Bild vom Ende des 19. Jahrhunderts spiegelt auf eindringliche Weise Ängste der Pubertät. Drei Männerköpfe bedrängen ein nacktes Mädchen. Die überraschende Entdeckung des Bildes unter dem weiter
  • 302 Leser
KULTUR / Augsburger Tierpark handelt sich mit Sonderaktion scharfen Protest ein

Unmut über ein Stück Afrika

Der Augsburger Zoo will mit einem Festival afrikanisches Lebensgefühl in den Tierpark bringen. Doch das Projekt brachte den Organisatoren Rassismusvorwürfe ein. weiter
  • 324 Leser
PHÖNIX

Verdächtige festgenommen

Die Insolvenz der Frankfurter Anlagefirma Phoenix Kapitaldienst basiert offenbar auf massiven Betrügereien. Die Frankfurter Staatsanwalt hat eine 62-jährige Geschäftsführerin und einen 45-jährigen Prokuristen wegen dringenden Tatverdachts verhaften lassen. Ihnen wird Betrug in einem besonders schweren Fall vorgeworfen. Dies teilte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 446 Leser
EU / Schröder regt Denkpause und Richtungskorrekturen an

Verfassung auf der Kippe

Großbritannien vor Ausstieg - Dänen und Tschechen skeptisch
Die Krise um den von Frankreich und den Niederlanden abgelehnten Verfassungsvertrag zwingt die EU-Staats- und Regierungschefs zur Neuausrichtung der Politik der Erweiterung und Integration. Bundeskanzler Gerhard Schröder möchte der EU eine Denkpause verordnen. weiter
  • 320 Leser
EU / Exporte in den Osten fast so hoch wie nach Frankreich

Vorteil für das Land

Der Südwesten zählt besonders zu den Nutznießern der EU-Osterweiterung. Die Ausfuhren dorthin sind fast so hoch wie ins wichtigste Exportland Frankreich. weiter
  • 461 Leser
EX-Staatssekretärin

Vorwurf des Betruges

Agnes Hürland-Büning (CDU), die frühere Staatssekretärin im Verteidigungsministerium, muss sich vor Gericht verantworten. Ihr wird Betrug, Falschaussage und Steuerhinterziehung vorgeworfen. Sie soll unter anderem 1995 vom Thyssen-Konzern fast drei Millionen Euro (5,75 Millionen DM) für eine letztlich wertlose Beratung erhalten haben. dpa weiter
  • 428 Leser
NEUWAHL / Grünen-Politiker fordert Entlastung des Mittelstands und neue Jobanreize für Dienstleister

Wahlkampf ohne Phrasen und Schönreden

Selbstbewusst starten die Grünen in den Wahlkampf. Sie wollen sich von der SPD absetzen, sie aber nicht ärgern, sagt Peter Siller, Chef der Grundsatzkommission. weiter
  • 417 Leser
KÖGEL

Wechsel an der Spitze

Der Vorsitzende der Geschäftsführung des Trailerherstellers Kögel Fahrzeugwerke, Klemens Große-Vehne (61), übernimmt zum 1. Juli den Vorsitz des Beirats bei der Kögel GmbH und bei deren französischem Schwesterunternehmen Chéreau. Große-Vehne wird außerdem Mitgesellschafter beider Firmen. Seine Nachfolge an der Spitze von Kögel tritt der bisherige Technik-Geschäftsführer weiter
  • 583 Leser
GLAUBEN / Syrisch-orthodoxer Kirchenneubau in Kirchardt

Weihe schon vor Jahren geplant

Mit Verspätung wird die größte syrisch-orthodoxe Kirche im Land geweiht. Der Aramäer-Gemeinde Kirchardt ging erst das Geld aus, dann wurde ihr Pfarrer inhaftiert. weiter
  • 395 Leser
KARSTADT-QUELLE / Streit um enteignete Grundstücke

Widerspruch eingelegt

Der Widerspruch der Karstadt-Quelle AG gegen ein Urteil des Berliner Verwaltungsgerichts im Konflikt um die Entschädigung der Wertheim-Erben ist beim Bundesverwaltungsgericht eingegangen. Der KarstadtQuelle-Konzern geht gegen die vom Berliner Verwaltungsgericht Anfang März verfügte Nichtzulassung der Revision vor. In dem Verfahren war eine Klage des weiter
  • 440 Leser
REGIONALLIGA

Wormuth Trainer in Aalen

Der Trainer ist neu, das Ziel beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen bleibt das alte. Mit Frank Wormuth, der gestern einen Zweijahresvertrag als Coach bei den Ostälblern unterschrieb, will der VfR mittelfristig den Aufstieg in die zweite Bundesliga anpeilen. Zuvor war der Vertrag von Sportdirektor Uwe Spies um zwei Jahre verlängert worden. Vor zwei weiter
  • 317 Leser
TENNIS

Wunderkind zaubert weiter

Der Spanier Rafael Nadal hat in Paris das Duell der Tennis-Favoriten gegen Roger Federer gewonnen. Im Finale trifft er auf Überraschungsfinalist Mariano Puerta. weiter
  • 309 Leser
MAN

Zuliefer-Werk verkauft

Der Lastwagenhersteller MAN hat sein Zulieferwerk im oberbayerischen Penzberg mit 700 Mitarbeitern an den bisherigen MAN-Manager Ralf Simon verkauft. Simon, bisher Leiter der Sparte Schwere Lastwagen, übernehme zum 1. Juli 60 Prozent des Werks Penzberg und werde Alleingeschäftsführer, sagte MAN-Konzernchef Hakan Samuelsson auf der Hauptversammlung in weiter
  • 425 Leser

Zur Person

· Daten - Geboren am 10. Juli 1979. Aktuell: 1,79 m/70 kg. Fakten - Verein: LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg. - Bestleistungen: 100 m 20,30 Sekunden, Halle: 20,53 (Dt. Rekord). - Erfolge: u.a. Olympia-Siebter 2004, Hallen-EM 2005: Gold, Hallen-WM 2004: Bronze. - Studium: Sportmanagement an der Universität Tübingen. weiter
  • 387 Leser