Artikel-Übersicht vom Samstag, 02. Juli 2005

anzeigen

Regional (64)

Der Schwäbische Albverein Gmünd bietet am Mittwoch, 6. Juli, eine Mühlenwanderung im Schwäbisch-Fränkischen Wald. Treffpunkt ist um 13 Uhr bei St. Katharina. Außerdem sind für die Fichtelbergreise vom 20. bis 27. August noch Plätze frei. Anmeldung unter (07171) 39644. Sprechstunde der VdK Der VdK Kreisverband Schwäbisch Gmünd hält seine nächsten Sprechstunden weiter
Das offene Singen der Gmünder Spitalmühle in Kooperation mit dem Pflegeheim Spital zum Heiligen Geist ist am Montag, 4. Juli, im Foyer der Spitalmühle. Beginn ist um 15 Uhr unter der Leitung von Wolfgang Müller. Tinnitus Die Tinnitus-Selbsthilfe trifft sich am Montag, 4. Juli, zum letzten Mal vor den Ferien. Beginn ist um 19.15 Uhr in den Räumen der weiter
Nach Johannes Fried wird jetzt ein Kindergarten in Fellbach benannt. Fried lebte von 1870 bis 1950 und wohnte viele Jahrzehnte in Ruppertshofen. In Fellbach war er treibende Kraft im Evangelischen Verein. Feria bei Ruppertshofen Die bereits neunte Feria bieten das Gestüt Deschenhof und der RFG Deschenhof bei Ruppertshofen am Samstag, 23., und Sonntag, weiter
In der Nacht zum Donnerstag schlug ein Unbekannter an einem zum Verkauf an einer Tankstelle in der Osterlängstraße abgestellten VW Corrado die hintere rechte Seitenscheibe ein. Außerdem wuchtete er den rechten Türgriff weg. Aus dem Fahrzeug wollte er das Autoradio ausbauen, was ihm jedoch nicht gelang. Ferner verbog er das Sportlenkrad und ließ aus weiter
DRK / JRK in Bartholomä feiert

25 Jahre jung

Eine stattliche Anzahl Gäste konnten die Teamer des JRK zum Festakt im Dorfhaus begrüßen. weiter

90-Jährige feiern in Böbingen

Zum "Treff am Donnerstag" hatte der Elisabethenverein 25 Böbinger Bürger, die 90 Jahre und älter sind eingeladen. Die Resonanz auf die Einladung war überwältigend: 15 Senioren im Alter zwischen 90 und 98 Jahren trafen sich zu einem gemütlichen Nachmittag. Dabei wurden gemeinsame Erinnerungen aufgefrischt und Anekdoten aus der guten alten Zeit ausgetauscht. weiter
  • 112 Leser
FRAGE DER WOCHE


Grillen Die Grillsaison ist eröffnet. Das meist schöne Wetter zieht viele nach draußen. Es kann wieder viel und häufig gegrillt werden. Die GMÜNDER TAGESPOST fragt Passanten, was sie zum Thema Grillen zu sagen haben. Grillen sie gerne und häufig? Womit wird bei ihnen gegrillt? Was kommt bei ihnen auf den Grill? VON SYLKE HARTMANN weiter

Abiturienten mit herausragenden Leistungen am Parler-Gymnasium

Folgende Schülerinnen und Schüler haben am Parler-Gymnasium das Abitur bestanden: Vera Angstenberger, Linda Bani, Anna Bendl (P), Paul Bohn, Jennifer Bountzouklis, Stephanie Egenrieder (P), Marlene Esch (P), Viktor Haner, Helena Haussmann (B), Astrid Heil (P), Matthias Herrmann (P), Isabel Hinderberger, Nadja Honold, Pascal Hottmann, Johannes Joas (B), weiter
  • 931 Leser

Agenda auf Schleuderkurs

Aus den Agenda-Arbeitskreisen sind schon gute Ideen gekommen - der Vorschlag, den Verkehr in der Gmünder Innenstadt zwischen Konrad-Baum-Kreuzung und Sebaldstraße ("Ums Stöckle") auf Einbahnregelung umzustellen, gehört nicht dazu. Den Verantwortlichen des Agenda-Arbeitskreises "Mobilität und Verkehr" sind bei diesem Projekt gleich mehrere Fehler unterlaufen. weiter
WASEN

Aufmarsch in Terrakotta

Einen Wochenendausflug wert ist die Nachbildung der legendären chinesischen Terrakotta-Armee, die derzeit auf dem Cannstatter Wasen zu sehen ist. weiter

Bergfest auf dem Sängerstand

Der Lauterner Liederkranz feiert heute und morgen sein traditionelles Bergfest auf dem Sängerstand. Geboten werden eine reichhaltige Speise- und Getränkekarte sowie - auch dies eine Lauterner Tradition - ein Kletterbaumwettbewerb. Zudem schenkt die Familie Stegmaier aus Gelmersbach zahlreiche Weine aus. Informationen gibt es auch unter www.liederkranz-lautern.de. weiter
WIRTSCHAFT / Gatter investiert in neue Abgasreinigung

Bessere Luft

Die Anwohner rund um die Mutlanger Straße und vor allem im Becherlehen werden befreit durchatmen: Bei der Gießerei Gatter wurde eine neue Abluftreinigungsanlage installiert. "Wir sind froh, damit einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz leisten zu können", sagte Geschäftsführer Eugen Gatter. weiter

Bettringer AGV 65/66 im Kleinwalsertal

Der Bettringer AGV 1965/66 startete zu einem Zweitages-Ausflug nach Riezlern bei optimalem Wanderwetter. Am Samstagsfrüh ging es mit der Kanzelwandbahn hoch hinauf auf 1949 Meter. Von dort wanderten die Altersgenossen und ihre Partner über einige Schneefelder auf dem Bergkamm entlang zum Schlappoldkopf (1968 m) und weiter bis zur Söllereckbahn. Den weiter
  • 190 Leser

Blick in die Biogas-Anlage

Zu einer besonderen Besichtigung hatten die Waldstetter Landfrauen eingeladen. Im Mittelpunkt stand die Biogasanlage auf dem Hof von Silke und Martin Widmann. 2002 war die Anlage in Betrieb gegangen. Durch Vermischung von Silage und Gülle bei gleichmäßiger Temperatur werden Bakterien aktiv und erzeugen Biogas. Dieses wiederum treibt einen Motor an, weiter
  • 228 Leser

Brücken der Versöhnung und solche zu Gott

"Wir bauen Brücken - von dir zu mir zu Gott" - unter diesem Motto haben 14 Kinder aus der Kirchengemeinde St. Clemens Maria Hofbauer in Alfdorf ihren Weg zur Erstkommunion und den Festgottesdienst gestaltet. Wie schon in den letzten Jahren hat die evangelische Schwestergemeinde den Katholiken ihren größeren Kirchenraum für dieses Fest überlassen. Die weiter
STADTARCHIV / Überraschende Spende

Bürger finanziert Kauf der Urkunde

Das Stadtarchiv ist derzeit vom Glück verfolgt: Erst kommt es günstig an eine Urkunde des Kaisers über Schwäbisch Gmünd - und nun hat ein Bürger den Kauf dieses Dokuments durch eine Spende auch noch finanziert. weiter
UD / Eine Woche bis zum 23. Umsonst & Draußen in Heubach

Das Anti-Festival

Noch eine Woche, dann steigt das "23. Umsonst & Draußen"-Festival in Heubach. Dieses Mal an drei Tagen: am 8., 9. und 10. Juli. weiter
PARTERSCHAFT / 25 Jahre "Comite de Fete de Zimmerbach"

Die gute Freundschaft ausgebaut

Der Musikverein Zimmerbach besuchte die französischen Freunde im elsässischen Zimmerbach. Bei der Reise wurden alte Bekanntschaften aufgewärmt und neue Freundschaften geknüpft. weiter
SONNWENDFEIER / Lauterner Albverein hat alten Brauch mit Leben erfüllt

Ein Fest des Dankes

Bei heißen sommerlichen Temperaturen konnte die Ortsgruppe Lautern des SAV ihr Hüttenfest mit Sonnwendfeier veranstalten. Der obligatorische Fassanstich war der Beginn der Feier. weiter
GEWALT

Einer schlägt los Drei schauen zu

In einem Stuttgarter Krankenhaus muss ein 51 Jahre alter Mann stationär behandelt werden, der am Donnerstag abend vor der St.-Maria-Kirche von einem 17-Jährigen zusammen geschlagen wurde. weiter
ERÖFFNUNG / Welpengelände

Entspannt lernen Herr und Hund

Entspanntes Lernen für junge Hunde und möglicherweise noch unerfahrene Frauchen und Herrchen. Das soll das neue Welpenspielgelände der Hundefreunde Lorch bieten. Heute wird es eröffnet. weiter
SOMMERFEST / TV-Wetzgau mit neuen Attraktionen

Erfolgreicher Nachwuchs präsentierte sich

Der TV Wetzgau feierte sein alljährliches Sommerfest mit neuen Akzenten. Bot der Samstag in den vergangenen Jahren immer die Möglichkeit für die Abteilungen, sich zu treffen, erlebten die Besucher des Sommerfestes in diesem Jahr ein mittelalterliches Treiben, das vom Mittelalterverein "Stauferhaufen" farbenfroh gestaltet wurde. weiter
REALSCHULABSCHLUSS / Mittlere Reife mit guten Ergebnissen an der Franz-von-Assisi-Schule

Fast die Hälfte mit Auszeichnung

Nach drei Tagen mündlicher Prüfungen sahen nicht nur die geprüften Schüler sondern auch das Lehrerkollegium gespannt den Ergebnissen entgegen. Alle Schüler haben bestanden. weiter
  • 123 Leser
HEUBACHER SCHILLERSCHULE / Schulsanitäterausbildung

Fit sein für alle Fälle

An der Heubacher Schillerschule wurde ein Ersthelfer-Kurs angeboten. Die frisch ausgebildeten Schulsanitäter kümmern sich um leichtere Verletzungen und leisten im Ernstfall Erste Hilfe, bis der Rettungswagen eintrifft. weiter
REISE / Frauenwandergruppe des Skiclub Großdeinbach unterwegs

Gipfel im Montafon erklommen

Nach vielen Jahren war es der Frauenwandergruppe des Skiclub Großdeinbach wieder einmal vergönnt, bei idealem Wanderwetter Touren im Montafon zu absolvieren. Mehrere Gipfel wurden erklommen. Dafür hatten die Reisenden eine gute Fernsicht. weiter

Gospel-Workshop in Lindach

Einen Gospel-Workshop gibt es vom 4. bis zum 7. August in Gmünd. Die Dozenten Adrienne Morgan und Thomas Baur bieten in dem Workshop, der Teil des Festivals Europäische Kirchenmusik ist, ein Repertoire von Traditionals bis zu neuesten Gospelsongs. Infos gibt's im Kulturbüro unter (07171) 6034114. weiter
  • 350 Leser
FORUM-58-PLUS / Die Vereinsmitglieder warten auf die Wünsche hilfebedürftiger älterer Lorcher

Hilfsbereite in den Startlöchern

Älteren Lorchern Hilfe und Rat zu bieten, dazu hat sich das Forum-58-Plus gegründet. Helfer gibt es mittlerweile genug. An Leuten, die das Angebot in Anspruch nehmen wollen, fehlt es noch. weiter

Jetzt anmelden

Ab sofort kann man beim Förderverein für Kinder und Jugendliche Kinder zur Betreuung für das kommende Schuljahr anmelden. Es gibt Kernzeitbetreuung mit und ohne Mittagessen sowie Ganztages- und Mittagsbetreuung. Infos unter (07173) 3700 bei Dorothee Unrath. weiter
  • 224 Leser

Jubiläumsfeier 20 Jahre Pius-Club

Der Pius-Club feiert am Freitag, 7. Oktober, um 14.30 Uhr sein 20-jähriges Bestehen. Der ökumenische Club wurde im Jahr 1985 gegründet. Bei der Feier blicken die Mitglieder auf diese 20 Jahre zurück. Der Pius-Club trifft sich am ersten Freitag im Monat um 14.30 Uhr im Gemeindesaal auf den Kiesäckern. weiter
  • 168 Leser
SANIERUNG / OB und VGW-Chef geben Startschuss für Restaurierung der Ackergasse 6

Juwel der Altstadt retten

Das denkmalgeschützte Gebäude in der Ackergasse 6 wird saniert. OB Wolfgang Leidig und der VGW-Chef Burkhard Fichtner gaben dafür gestern den Startschuss. weiter
BAUGEBIETE / Stadt Heubach bringt Erschließungskonzept für rund 40 Wohnhäuser in Lautern auf den Weg

Lautern soll sich entwickeln können

Die Stadt Heubach plant in Lautern ein größeres Baugebiet zu erschließen. An die 40 Einfamilienhäuser könnten im Gebiet "Streng II" entstehen. Bauausschuss und Ortschaftsrat signalisierten Zustimmung zu einem ersten Entwurf. weiter
SCHAUSPIEL / Gastspiel von A. P. Wolf an der Franz von Assisi- Schule Waldstetten

Literatur als Schule des Lebens

Zum 200. Todesjahr Friedrich Schillers hat der Schauspieler und Theaterpädagoge A. P. Wolf ein Schülerprogramm zusammengestellt. Damit gastierte er kürzlich in der Franz-von-Assisi-Schule Waldstetten. weiter
VEREIN LEBENSHILFE / Kindergarten zieht von Leutzestraße aufs Hardt

Mehr Lebensfreude durch mehr Platz

Die Räume sind weit und hell. Vorbei mit Enge. Platz für Lebensfreude: Der Kindergarten der "Lebenshilfe" ist von der Leutzestraße aufs Hardt gezogen. Das war vor einem Monat. In der Zwischenzeit haben sich die 14 geistig und körperlich behinderten Kinder und ihre Betreuer in ihrer neuen Bleibe eingelebt. weiter
BISCHOF-KETTELER-Haus / Viele Gäste beim Sommerfest der Behinderteneinrichtung in der Goethestraße

Mit Gottes Wort, Clowns und Bioprodukten

Es ist mittlerweile schon eine kleine Tradition: Seit die behinderten Menschen von der Stiftung Haus Lindenhof in das Bischof-Ketteler-Haus in der Goethestraße eingezogen sind, gibt es einmal im Jahr ein Fest. weiter

Mit Überdruck

Zum Thema Blutspenden erreichte uns diese Zuschrift: Bald täglich kommt der Aufruf. Blutspenden dringend benötigt. Zwischen 18 bis 68 Jahren möglich. Gesundheits-check-Blutgruppe! Die Teilnahme aus innerem Trieb. Nächstenliebe - Verpflichtung - Überzeugung - Notwendigkeit - zu viel Druck in den Adern - was sonst? Eine Tat, die Leben rettet?! Mehrfachspender weiter

Musik zur Nacht

Schon vormerken kann man sich den Termin der Sommernachtsmusik in Mögglingen. Diese ist am Freitag, 15. Juli, auf dem Hof der Grund- und Hauptschule. Organisator Heiner Kuhn hat ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt. weiter
  • 160 Leser

Möglichkeit der Mitsprache wahren

Über die Aufstellung eines Mobilfunkmasts im Westen Lorchs hat der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt in seiner jüngsten Sitzung beraten. T-Mobile habe Interesse an einem Standort 200 Meter abseits der Wohnbebauung bekundet. Das Gremium kam darin überein, dass es sinnvoll sei, dem Mobilfunkanbieter diese Möglichkeit auf dem städtischen Grundstück weiter
  • 120 Leser
MARAGRITENHOSPITAL / Landrat will Hauptnutzer präsentieren, Ärtzeschaft zögert

Nachnutzung noch nicht unter Dach

Ein Gesundheitszentrum in den Räumen des heutigen Margaritenhospitals: Das möchte der Ostalbkreis. Ob das realisiert werden kann, ist weiter offen. Während die Ärzteschaft zurückhaltend ist, sich dort niederzulassen, will Landrat Klaus Pavel noch im Juli einen Hauptnutzer präsentieren: Eine Einrichtung aus dem Pflegebereich. weiter

Neue Ausstellung

Im Böbinger Rathaus sind zurzeit Holzspielzeuge und Deko-Artikel von Arnd Nicolaus aus Böbingen ausgestellt. Die Exponate können während der üblichen Öffnungszeiten im Rathaus betrachtet werden. weiter
  • 213 Leser

Neuer Priester

Der 32-jährige Bargauer Volker Weber wird am 9. Juli im Münster in Rottweil durch Bischof Gebhard Fürst zum Priester geweiht. Eine Woche später hat er in Bargau seine Primiz. weiter
  • 104 Leser

Nächste Woche gibt's das Ferienprogramm

Die Stadt Heubach hat mit Unterstützung des Stadtjugendrings, der Stadtjugendpflege, vieler Vereine und Firmen ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit einer Vielzahl von Angeboten zusammengestellt. Wichtig ist es bei vielen Punkten, sich rechtzeitig anzumelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Das Ferienprogrammheft wird ab Donnerstag, 7. Juli, weiter
LUFTREINHALTUNG / Vorschlag des Regierungspräsidiums sorgt in Stuttgart für heftige Diskussionen

Parkgebühren gegen den Feinstaub?

Im Kampf gegen den Feinstaub hat das Regierungspräsidium in Stuttgart auch höhere Parkgebühren in der Landeshauptstadt vorgeschlagen: Die Rede war von fünf Euro für eine Stunde. Das will die Stadtverwaltung auf keinen Fall mitmachen. weiter
SPORTPLATZ / Ruppertshofener Fußballer sorgen sich

Platz "Betonpiste"

Wenn in Ruppertshofen die Sprache auf den Sportplatz kommt, bilden sich tiefe Sorgenfalten auf den Stirnen Vieler. Denn der Platz ist in sehr schlechtem Zustand, die Grasnarbe stellenweise nicht mehr vorhanden. Der Gemeinderat beschloss jetzt, ihn 2006 mit "kleiner Lösung" zu sanieren. weiter

Plus-1-Treff für künftige Eltern

Der nächste "Plus-1-Treff" für werden Mütter und Väter ist am Dienstag, 5. Juli, um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals in der Weißensteiner Straße 33. Werdende Eltern können dabei das Klinikum Schwäbisch Gmünd persönlich kennen lernen und mit Ärzten und Hebammen reden. weiter
  • 217 Leser

Richtfest im Pflegeheim

Der Erweiterungsbau am Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten schreitet voran. Am kommenden Mittwoch, 6. Juli, soll das Richtfest erfolgen. Interessierte können dabeisein, wenn dem Erweiterungsbau beim Pflegeheim St. Johannes im Rechbachweg 14 die besten Wünsche für die weiteren Bauarbeiten sowie für seine Zukunft als Ort für die Waldstetter Senioren weiter
FEST / Evangelische Kirche Unterbettringen-Degenfeld-Weiler

Schöpfung bewahren

"Und es war gut so": Mit einem feierlichen Gottesdienst begann das Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Degenfeld-Weiler-Unterbettringen, das sich rund um Wahrnehmung, Lob und Bewahrung der Schöpfung drehte. weiter

Sommerfest im Melanchthonhaus

Bei bestem Wetter fand das Sommerfest des Melanchthonhauses in der Parlerstraße statt. Im großen Garten spielte die Rentner-Band aus Böbingen und erfreute die Bewohner und Gäste mit bekannten Weisen. Aus der Partner-Kirchengemeinde Täferrot waren Gäste gekommen, die auch schon zum Gegenbesuch im Juli eingeladen haben. weiter
  • 403 Leser
VORHABEN / Auf dem Dach des Spraitbacher Seniorenzentrums soll eine Photovoltaikanlage installiert werden

Sonne soll Finanzsituation aufbessern

"In Täferrot läuft die Anlage sehr gut", machte sich Bürgermeister Ulrich Baum aus Spraitbach für die Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Dach des Seniorenzentrums stark. In der nächsten Gemeinderatssitzung soll entschieden werden, ob eine 20 Kilowatt-Anlage installiert wird. weiter

Sozialminister zu Gast bei Aids-Hilfe

Der "Posithiv-Preis des Landesverbandes der baden-württembergischen Aids-Hilfen wird am Freitag, 8. Juli, um 18 Uhr im Prediger verliehen. Er geht in diesem Jahr an die Landtagsabgeordneten Ulla Haussmann, Katrin Altpeter und Mario Capezzuto. An der Preisverleihung nimmt Sozialminister Andreas Renner teil. Die Preisverleihung ist in Schwäbisch Gmünd, weiter

Straßdorfer Skulpturen heute im Fackelschein

Der Förderverein Straßdorf taucht die Plastiken von Josef Baumhauer, Eckart Dietz und Max Seiz heute ab 21.30 Uhr in ein besonderes Licht. Im Zusammenhang mit dem Fest der Gartenfreunde Straßdorf werden die drei Figuren im Straßdorfer Gewann Schorren im Fackelschein zu sehen sein - ein Spiel von Licht und Schatten. weiter
  • 206 Leser

Straßenfest ein schöner Erfolg

Eine schöner Erfolg war das Straßenfest des Böbinger Gesang- und Musikverein. Musikalische Unterhaltung gab es durch Gruppen des GMV Böbingen und am Sonntagabend durch den MV Hussenhofen. weiter
  • 119 Leser

Thema Buchstraße

Mit Maßnahmen gegen die Verkehrs- und Lärmbelastung der Buchstraße befasst sich der Agenda-Arbeitskreis "Mobilität und Verkehr" am kommenden Montag ab 19.30 Uhr im Werkhof Ost. weiter
  • 103 Leser

Traumnote 1,0 beim Abi am Hans-Baldung-Gymnasium

Folgende Schülerinnen und Schüler haben am Hans-Baldung-Gymnasium das Abitur bestanden:" Abele Patrick (B), Baither Sabine Martina (Pr), Bertsch Johannes (B), Bihlmaier Pia (B), Buchegger Sascha, Bundschuh Sarah, Buschle Daniel, Dengler Leonie (B) Denke Nicole-Madeleine, Eberhard Ferdinand Makar (Pr), Engelhardt Andreas, Faisst Cristina (Pr), Feuerpeil weiter
  • 1725 Leser

Viele Preisträger beim Abitur am am Scheffold Gymnasium

Folgende Schülerinnen und Schüler haben am Scheffold-Gymnasium das Abitur bestanden: Katharina Albrecht (B), Nadine Bareiß (B), Sabine Beisswenger (B), Simon Berg, Matthias Bieligmayer (B), Conrad Brech, Alexander Breckel (P), Katharina Burghardt, Ute Dangelmaier, Christian Dolle, Jana Laura Drah, Michael Engelmann, Sabrina Frey, Bianca Geberzahn, Axel weiter
  • 960 Leser
GUTEN MORGEN

Über Erotik

An den Abischerzen, den kleinen Racheakten der Schüler zum Schulzeitende, vergnügen sich nicht nur Abiturienten. Auch Lehrer. Oder die Mitschüler der Klassen 5 bis 12 haben daran Freude. Wie jene Fünftklässlerin, die ihren Eltern am Mittagstisch vom Abischerz am Morgen erzählte. Der erotischste Lehrer sei gewählt worden, berichtete sie. Bei der jungen weiter

Ökumenische Erntebittstunde

Eine ökumenische Erntebittstunde der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden Heubachs ist am morgigen Sonntag. Dieser Erntebittgottesdienst unter Mitwirkung des Posaunenchores beginnt um 19.30 Uhr. Er ist in Buch, Treffpunkt am Spielplatz in Buch. Die Erntebittstunde wird mit einem Umgang in Buch gefeiert. Anschließend wird der Gottesdienst weiter

Regionalsport (7)

Leineckpokalschießen 2005 Ergebnisse: Mannschaftswertung: 1. Pink Elephants 443 ; 2. Fischerei und Hegeverein Leineck 436 Ringe; 3. Immerfeicht Reez 414 Ringe; 4. Volleygirls 402 Ringe; 5. FSG erste Mannschaft 401 Ringe; 6. Sängerkranz Alfdorf 394 Ringe; 7. Tauziehfreunde Pfahlbronn 385 Ringe; 8. Damen Tauziehfreunde 357 Ringe; 9. Jagdhornbläser 354 weiter
LEICHTATHLETIK / VR-Tag des Talents - Sportliche Aufgaben erfolgreich bewältigt

90 Kids machen mit

Unter dem Motto "Wir suchen die Leichtathletik-Stars von morgen" lud die LG Staufen talentierte Schüler ins BSZ-Stadion ein. Über 90 Kids kamen. weiter
JUDO / Bezirksmannschaftsmeisterschaften - Heubach gegen Wetzgau im Finale

Rosensteiner siegen

Bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften im Judo konnte sich bei der U 10 die erste Mannschaft des JZ Heubach gegen den BSC Wetzgau durchsetzen. weiter
JUDO / Württembergliga

Saisonstart in Heubach

Der erste Kampftag steht an. Die Heubacher Judoka starten am Sonntag um 10.30 Uhr auf heimischen Matten in die Saison der Württembergliga. weiter
FUSSBALL / In Westhausen

Slavia Prag

Der 14-fache tschechische Meister, Champions-League- und UEFA-Cup-Teilnehmer Slavia Prag, gibt am Mittwoch (18 Uhr) ein Gastspiel gegen den VfR Aalen in Westhausen. Weil alle Aalener Rasensportplätze aus pflegerischen Gründen derzeit gesperrt sind, wird in TSV-Westhausen gespielt. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 5 Euro (Kinder/Jugendliche 2,50 Euro). weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Meisterschaften - Siebenkämpferin Ulrike Hebestreit scheint zur richtigen Zeit in Form zu sein

Titelhoffnung Schulte liegt auf Eis

Schwerer Schlag für die LG Staufen: Unmittelbar vor den am Wochenende in Wattenscheid stattfindenden Deutschen Meisterschaften hat sich Weitsprung-Hoffnung Sofia Schulte verletzt und kann nicht starten. Somit werden die Rot-Weißen nur von einem Quartett vertreten. weiter

Überregional (111)

JUSTIZ / Murat-Prozess beginnt am Montag

'Extremsadisten'

Vor dem Landgericht Augsburg beginnt am Montag der Prozess um die Tötung des 15-jährigen Murat bei Donauwörth. Wegen Mordes angeklagt ist ein 42-Jähriger. weiter
  • 302 Leser

1. und 2. Etappe

·1. Etappe: Fromentine - Noirmoutier Einzelzeitfahren über 19 km Start:Samstag, 15.40 Uhr (Rich 17 Uhr, Ullrich 18.47, Armstrong 18.48) Fernsehen:ARD 15.05 Uhr, Eurosport 17.15 ·2. Etappe: Challans - Les Essarts Windanfällige Flachetappe über 181,5 km Start:Sonntag, 12.35 Uhr Fernsehen:ZDF 13.45 Uhr, Eurosport 14.15 weiter
  • 339 Leser
ROLLS ROYCE / Produktionsverlagerung nach Deutschland

200 neue Stellen

Der britische Triebwerke-Hersteller Rolls Royce verlagert Teile der Produktion nach Deutschland. In Brandenburg werden damit 200 neue Stellen entstehen. weiter
  • 466 Leser
AUKTION / Rekordpreise bei der Versteigerung des Nachlasses von Marlon Brando

260 000 Euro für Drehbuch des 'Paten'

Ein Jahr nach dem Tod von Marlon Brando sind bei einer Versteigerung von Besitztümern der Hollywood-Ikone Rekordpreise erzielt worden. So wechselte das Drehbuch zu Brandos Mafia-Film 'Der Pate' für 312 800 Dollar (rund 260 00 Euro) den Besitzer. Nie zuvor erzielte nach Angaben von Christies ein Drehbuch bei einer Auktion einen so hohen Preis. Brando weiter
  • 301 Leser
OPER

30 Millionen gesucht

Mit einer großen Spendenaktion wollen die Freunde und Förderer der Berliner Staatsoper Unter den Linden das Haus retten. Der Verein will 30 Millionen Euro für die Sanierung aufbringen. Der Bund und das Land Berlin sollen die restlichen Kosten (insgesamt 160 Millionen Euro) tragen. Beschädigt sind unter anderem das Dach, die Fundamente und die Bühnentechnik. weiter
  • 265 Leser
GEBURTSTAG / Charles Brauer wird morgen 70 Jahre alt

Als 'Brocki' erst spät zu Fernsehruhm gekommen

Schauspieler Charles Brauer feiert morgen seinen 70. Geburtstag. Als 'Brocki' ermittelte er in Hamburg zusammen mit Manfred Krug Jahre lang als 'Tatort'-Kommissar. weiter
  • 338 Leser
CDU-Skandal

Auch Reichardt im Visier

Gegen den Mannheimer CDU-Landtagsabgeordneten Klaus Dieter Reichardt wird wegen des Verdachts der versuchten Nötigung ermittelt. Die Mannheimer Staatsanwaltschaft erklärte gestern, Auslöser sei die Aussage einer Angehörigen der Mannheimer CDU. Sie hatte Reichardt vorgeworfen, er habe ihr gesagt, wenn sie nicht die Richtung wechsele, werde sie 'beruflich weiter
  • 337 Leser
leichtathletik-dm

Auch Rekorde sind möglich

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) wird mit kleinem, aber möglichst feinem Aufgebot zur WM vom 6. bis 14. August nach Helsinki reisen. 'Die Zahl wird nicht riesig sein, aber realistisch', sagte Chefbundestrainer Jürgen Mallow vor der Deutschen Meisterschaft heute und morgen in Bochum-Wattenscheid, 'schließlich haben wir für die Qualifikation weiter
  • 283 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele VfL Kirchheim - VfB Stuttgart 0:5 (0:3) Auswahl Meschede/Sundern - Schalke 0:7 (0:3) MSV Duisburg - Stuttgarter Kickers 2:3 (2:2) SC Wiedenbrück - Arm. Bielefeld 0:5 (0:4) TSV Wasserburg - Unterhaching 0:4 (0:2) SV Schwarzhofen - Greuther Fürth 0:2 (0:1) 1. FC Nürnberg - Jahn Forchheim 10:0 (6:0) SV Ahlem - Hannover 96 0:14 (0:7) weiter
  • 294 Leser
VISA-AFFÄRE / Verfassungsgericht begründet Entscheidung für weitere Untersuchung

Ausschuss tagt bis zur Auflösung des Parlaments

Für ein vorzeitiges Ende der Beweisaufnahme im Visa-Untersuchungsausschuss gibt es nach Ansicht des Bundesverfassungsgerichts zum jetzigen Zeitpunkt keine 'zwingenden oder jedenfalls gewichtigen Gründe'. So begründeten die Richter gestern ihre Mitte Juni getroffene Eilentscheidung, wonach der Ausschuss seine Beweisaufnahme trotz der erwarteten Bundestagswahl weiter
  • 302 Leser
MEDIZIN

Baby-Blues auch bei Papas

Auch Väter können nach der Geburt ihres Kindes eine Depression, den so genannten Baby-Blues, erleiden und damit die Kindesentwicklung stören. Vor allem Jungen litten im Fall einer postnatalen Depression ihres Vaters häufiger an emotionalen Störungen und Verhaltensproblemen im Vorschulalter, wie eine britische Studie ergab. Die Forscher der Universität weiter
  • 229 Leser
REDEN / Die Freudschen Versprecher der Angela Merkel

Begegnung mit dem Verdrängten

Jeden kann es treffen, in öffentlicher oder privater Rede: Dass er etwas sagt, was er gar nicht sagen will, aber vielleicht meint. Gestern traf es Angela Merkel. weiter
  • 296 Leser
JUSTIZ / Sozialgericht stellt sich gegen Landkreis

Behinderte Frau muss weiter betreut werden

Im Streit um die Behindertenbetreuung hat jetzt ein Sozialgericht entschieden: Der Kreis Lörrach muss weiter für eine schwer behinderte Frau aufkommen. weiter
  • 280 Leser
REGISSEUR

Bergman und die Propheten

Der schwedische Filmregisseur Ingmar Bergman (86) glaubt eher an Bach und Beethoven als an Gott. 'Ich glaube an andere Welten, andere Wirklichkeiten. Aber meine Propheten sind Bach und Beethoven. Die zeigen ganz sicher eine andere Welt', sagte er während einer 'Bergman-Woche' auf der kleinen Ostseeinsel Fårö. Der auf der Insel zurückgezogene lebende weiter
  • 270 Leser
VOLLEYBALL

Bestbesetzung gegen Russland

friedrichshafen· Mit dem Heimspiel-Wochenende in der Europaliga beginnt für die deutschen Volleyballer die heiße Vorbereitungsphase auf die WM-Qualifikation in Neapel (29. bis 31. Juli), wo im Vierer-Turnier mit Italien, Spanien und der Ukraine mindestens Platz zwei herausspringen muss. Da kommt Russland, Bronzemedaillen-Gewinner von Athen, als Gegner weiter
  • 302 Leser
FLUGGESELLSCHAFTEN / Germania Express macht Übernahme von DBA rückgängig

Billigflieger nach wenigen Monaten wieder auf eigenem Kurs

Die beiden Billigflieger Germania Express und DBA machen ihre Verflechtung nach nur wenigen Monaten wieder rückgängig. DBA kaufe die Anteile von Germania-Eigentümer Hinrich Bischoff in Höhe von 64 Prozent, teilte das Unternehmen in München mit. Erst im März hatte Bischoff die Mehrheit an der Fluggesellschaft übernommen. Auch die Intro Verwaltungsgesellschaft weiter
  • 437 Leser
UNGLÜCK / Fähre gerät außer Kontrolle

Boote einfach untergepflügt

In Kanada ist eine Fähre mit mehr als 500 Passagieren beim Anlagemanöver in einen Jachthafen abgetrieben und hat bis zu 20 kleinere Boote zermalmt. Menschen kamen bei dem Unfall nahe Vancouver nicht zu Schaden. Zuvor hatten Taucher stundenlang den Grund des Jachthafens abgesucht, um sicherzustellen, dass in den zerstörten Booten niemand getötet worden weiter
  • 234 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax schließt freundlich

Nach einem leichteren Start hat der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern seine Marschrichtung gewechselt und ist wieder über die psychologisch wichtige Marke von 4600 Punkten geklettert. Der Ölpreisrückgang und der weiterhin vergleichsweise feste Dollar halfen den Aktienkursen. Im Blickpunkt des Handels standen Altana, die kräftig nachgaben. RWE und Eon weiter
  • 375 Leser
KINDERBETREUUNG

Der Streit geht weiter

Mit ihrer Stimmenmehrheit hat die CSU das neue Kinderbetreuungsgesetz nach einer Marathon-Debatte durchgepeitscht. Doch der Streit ist damit nicht beendet. weiter
  • 318 Leser
EURO

Deutlich abgerutscht

Der Kurs des Euro rutscht gestern unter die Marke von 1,20 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,2087 (Vortag: 1,2092) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,8273 (0,8270) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6790 (0,6742) britische Pfund und 1,5519 (1,5499) Schweizer Franken fest. weiter
  • 440 Leser
GESCHÄFTSFÄHIGKEIT / Pfleger dürfen nicht mehr nach Aufwand abrechnen

Diakonie sieht Betreuung im Land gefährdet

Durch das neue Betreuungsrecht wird die Qualität der Berufsbetreuer nach Ansicht der Diakonie schlechter. Außerdem führe die zum Monatsbeginn in Kraft getretene neue Verordnung zu einer chronischen Überlastung der Pfleger, kritisierte die kirchliche Einrichtung, denn hauptberuflichen Betreuern würden einzelne Betreuungen nur noch pauschal und nicht weiter
  • 314 Leser
FESTIVAL / Engagierte Beiträge auf dem 23. Filmfest München

Die Welt in Aufruhr

'Die Höhle des gelben Hundes' gewinnt den Förderpreis
Alte Bekannte und hoffnungsvolle Neulinge: Die Brüder Dardenne präsentieren den Cannes-Gewinner 'Lenfant', Barbara Kopple mutige Irak-Korrespondentinnen, und Stephen Marshall wirbt für politisches Engagement. weiter
  • 288 Leser

Editorial: Tage besonderer Spannung

Liebe Leserinnen und Leser, in den vergangenen Wochen haben wir in der Redaktion unter einer Spannung gestanden, die für das ganze Land gilt und die nur die älteren unter den Kollegen an ähnliche Tage 1982 und 1983 erinnerte: Einerseits ergeben sich aus der fingierten Vertrauensfrage des Bundeskanzlers spannende verfassungsrechtliche Fragen, andererseits weiter
  • 324 Leser
ZERSTÖRUNG / Gärtner wundert sich über 'außerordentlich große Kothaufen'

Elefanten-Bad in der frischen Anpflanzung

Zwei Elefanten haben beim morgendlichen Spaziergang mit ihrem Besitzer in Lindenberg im Allgäu (Kreis Lindau) Teile einer Gärtnerei verwüstet. Der Direktor des gerade im Ort gastierenden Zirkus war mit den beiden Tieren spazieren gegangen und hatte den Humus der Gärtnerei auf den ersten Blick für den Aushub eines Neubaus gehalten, teilte die Polizei weiter
  • 287 Leser

Elke Wittkowski

Dr. Elke Wittkowski ist seit Dezember 2002 Präsidentin des Deutschen Sportlehrerverbandes (DSLV) als Nachfolgerin von Claus Umbach (Baunatal). Die 47-Jährige führt auch den Berliner Landesverband des DSLV. Elke Wittkowski unterrichtet an einem Berliner Gymnasium Sport und Biologie. weiter
  • 447 Leser
BETRUG

Falscher Kriminalrat

Mit einem gefälschten Dienstausweis als angeblicher Kriminalrat hat ein Sachse (45) von einem Schweinfurter Supermarkt weit über 100 000 Euro ergaunert. Er hatte sich gegenüber der Filialleitung als Kriminalrat des Bundeskriminalamts ausgegeben und erklärt, er müsse für Ermittlungen die Scheine zwecks 'chemischer Untersuchung' mitnehmen. AP weiter
  • 382 Leser
FAHNDUNGSERFOLG

Festnahme im Millionenraub

Zwei Monate nach dem spektakulären Millionenraub auf einen Düsseldorfer Kö-Juwelier hat die Polizei in den Niederlanden einen ersten Fahndungserfolg erzielt. Ein vorbestrafter 24-Jähriger sei in Utrecht festgenommen worden, berichtete Staatsanwalt Johannes Mocken. Die Düsseldorfer Ermittler haben einen Europäischen Haftbefehl gegen ihn erwirkt und wollen weiter
  • 337 Leser
POLIZEIEINSATZ

Flucht aus der Psychiatrie

Ein Sondereinsatzkommando hat gestern in Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) einen 33-Jährigen in seinem Elternhaus überwältigt. Der psychisch Kranke hatte sich in der Wohnung verbarrikadiert. Beim Sturm durch die Polizei zündete der Mann einen Molotowcocktail. Verletzt wurde niemand. Die Eltern konnten schon vorher aus dem Haus fliehen. Der Mann war am weiter
  • 381 Leser
ARBEITSRECHT / Immer stärkerer Druck durch Öffnungsklauseln und betriebliche Bündnisse

Flächentarifvertrag vor der Bewährungsprobe

Bei der Reform von Sozialstaat und Arbeitsmarkt ist längst auch die Tarifpolitik auf den Prüfstand gekommen. In betrieblichen Bündnissen wurde die Tarifautonomie von Arbeitgebern und Gewerkschaften teilweise schon ausgehöhlt. Weitergehende Einschnitte sind angedacht. weiter
  • 414 Leser
KINO

Ganz schnell filmen

Hamburg bekommt ein neues Festival für den schnellen Film. Die teilnehmenden Teams haben genau 50 Stunden Zeit, ihren Kurzfilmbeitrag zu einem bestimmten Thema zu konzipieren, zu drehen und zu schneiden. Der Organistoren geht es um 'den sportlichen Ansatz'. Die Beiträge müssen mindestens fünf und dürfen höchstens sieben Minuten lang sein. dpa weiter
  • 364 Leser
ENERGIE / Stadtwerke kündigen Erhöhungen bis zu 14 Prozent an

Gas wird deutlich teurer

Koppelung an den Ölpreis gerät erneut in die Diskussion
Erst Öl, dann Strom, jetzt auch Gas: Energie wird teurer. Einige Stadtwerke haben den Gaspreis bereits stark erhöht. Branchenkenner sind sich einig, dass die anderen bald folgen werden. Verbraucherschutz-Verbände raten, die Aufschläge nicht zu bezahlen. weiter
  • 428 Leser
STUDIE / Deutsche halten die Italiener für die besten Liebhaber

Griechen die sexuell aktivste Nation

Die besten Lieberhaberinnen und Liebhaber kommen nach Meinung der Deutschen aus Italien. Auch aus der Sicht von Belgiern und Niederländern gibt es im Land zwischen den Alpen und Sizilien den besten Sex. Das geht aus einer Studie der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hervor. Die Marktforscher hatten im Frühjahr mehr als 19 000 Personen weiter
  • 336 Leser
HOLLYWOOD / Ben Affleck und Jennifer Garner haben geheiratet

Heimliche Hochzeit in der Karibik

Nach monatelangen Hochzeitsgerüchten ist es jetzt amtlich: Hollywood-Star Ben Affleck und Jennifer Garner haben sich das Jawort gegeben. Sie erwarten ein Kind. weiter
  • 338 Leser
SPRIT / Spitzenreiter sind die Niederlande und Dänemark

Hohe Preise zur Urlaubssaison

Wer in diesen Tagen mit dem Auto in den Sommerurlaub startet, muss weiter Rekordpreise für Sprit bezahlen. Ein Liter Superbenzin kostet im bundesweiten Durchschnitt an Markentankstellen mehr als 1,25 EUR, für Diesel sind mehr als 1,10 EUR je Liter zu bezahlen, teilten Sprecher der Mineralölkonzerne mit. Aber auch am Urlaubsort im Ausland sind die Preise weiter
  • 491 Leser

Hoppala. Pünktlich zum ...

...Wochenende gibts wieder Badewetter. Diesem wilden Wasserrutscher ist gestern bei 33 Grad im Kosovo im Eifer der Abkühlung gleich die Hose vom Hintern gerutscht. weiter
  • 327 Leser
PFLEGE / Staatsminister fordert zur Einigung auf

Huber: Streit beilegen

Staatskanzleichef Huber hat im Kloster Irsee ein Ende des Streits zwischen den Städten, Landkreisen und Bezirken über die Zuständigkeit bei der Pflege gefordert. weiter
  • 336 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Höfe-Sterben geht weiter

Das Bauern-Sterben geht auch in Baden-Württemberg weiter. Seit Jahren leben die Betriebe von der Substanz. Vier Prozent gaben im vergangenen Jahr auf. weiter
  • 421 Leser
LEBENSHILFE

Kampagne für Behinderte

Die bayerische Lebenshilfe wirft den Bezirken vor, auf Kosten geistig behinderter Menschen zu sparen. Seit dem Frühjahr weigerten sich alle Bezirke in Bayern als zuständige Kostenträger, Beschäftigten in Behindertenwerkstätten wie bisher das Mittagessen zu bezahlen. 'Dieses Vorgehen ist völlig unverständlich und empörend', sagte die Vorsitzende der weiter
  • 281 Leser
SCHIFFSUNGLÜCK

Kapitän kam ums Leben

Bei einem Schiffsunglück auf dem Rhein-Herne-Kanal bei Duisburg ist der Kapitän eines Motorschiffes ums Leben gekommen. Eine 4,80 Meter hohe Eisenbahnbrücke hatte das Führerhaus des unbeladenen Frachtschiffes abgerissen und in den Kanal geschleudert. Anschließend streifte die steuerlose 'Thüringen' (Heimatort: Schweinfurt) ein weiteres Motorschiff. weiter
  • 303 Leser
GELDANLAGE / Tobias Klein managt höchst erfolgreich den Aktienfonds der Sparkasse Ulm

Kein Zauber, sondern eiserne Disziplin

Erfolgreiche Zusammenarbeit: Eine kleine Fondsgesellschaft managt einen von einer Sparkasse initiierten Fonds, der dick auf der Erfolgsseite ist. Der Europa Aktienfonds Ulm FP und die First Private Investment Management sind ein Gewinn versprechendes Gespann. weiter
  • 455 Leser
FECHTEN

Keine EM-Medaille

Die deutschen Fechter haben am vierten Tag der EM in Zalaegerszeg/Ungarn die zweite Medaille verpasst. Als letzte Vertreterin des Deutschen Fechter- Bundes schied Katja Wächter (Tauberbischofsheim) im Viertelfinale der Florett-Damen aus. Bester Degenfechter war ihr Vereinskollege Jörg Fiedler, der bereits in der Runde der letzten 32 scheiterte. dpa weiter
  • 389 Leser
FUSSBALL / HSV und Wolfsburg spielen heute im UI-Cup

Keine Pause für Mike Hanke

Der Fußball kennt keine Sommerpause: Nicht einmal 72 Stunden nach dem Abpfiff der Mini-WM stehen für die Fußball-Bundesligisten Hamburger SV und VfL Wolfsburg heute schon wieder die ersten Pflichtpartien der neuen Saison auf dem Programm. In den Zweitrunden-Hinspielen des UI-Cups trifft der HSV vor heimischem Publikum auf den mazedonischen Vertreter weiter
  • 339 Leser
AUTO / Beifahrer-Airbag deaktivieren

Kinder sind oft falsch gesichert

Gewicht und Größe für Sitz wichtig
Wer kleine Kinder im Auto dabei hat, sichert sie oft nicht ausreichend. Nicht das Alter, sondern Gewicht und Größe des Kindes sind ausschlaggebend für die Wahl des Sitzes. weiter
  • 323 Leser
LANDESMESSE

Klage gegen Enteignung

Gegen den Bau der neuen Landesmesse auf den Fildern klagen zwei ehemalige Grundstückseigentümer, die enteignet wurden. Die Klagen richten sich gegen das Regierungspräsidium Stuttgart und das Landesmessegesetz. Rechtsanwalt Armin Wirsing, der einen Kläger vertritt, bezweifelt, dass das Landesmessegesetz - aus Sicht des Landes Grundlage für die Enteignungen weiter
  • 313 Leser
WASSERBALL

Klar untergegangen

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihre Premiere in der mit 225 000 Dollar dotierten Wasserball-Weltliga klar verloren. Das Team des Deutschen Schwimm-Verbandes unterlag im kalifornische La Jolla Gastgeber USA mit 5:11 (1:2, 2:3, 0:3, 2:3). Es war die 16. Niederlage im 16. Länderspiel gegen den Weltliga-Vorjahressieger und Olympia-Dritten. dpa weiter
  • 264 Leser
AUSREISSER

Kleiner Bub auf großer Reise

Ein dreijähriger Bub ist in Freiburg allein mit der Straßenbahn zum Bahnhof gefahren und hat sich dort vergnügt. Nach Angaben der Bundespolizei war der Knirps aus Vogtsburg (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) seinem Vater entwischt, als er mit diesem am Donnerstagabend die Mutter in einem Freiburger Krankenhaus besuchte. Der Kleine stieg in die vor der weiter
  • 304 Leser
VERTRAUENSFRAGE

KOMMENTAR: Der Weg ist frei

JÖRG BISCHOFF Werner Schulz, der künftige Kläger gegen die Auflösung des Bundestags, lag falsch: Von einer Abstimmung wie in der DDR-Volkskammer konnte gestern beileibe nicht die Rede sein. Wenn sich 148 Abgeordnete der Stimme enthalten und 151 dem Kanzler gegen dessen Willen das Vertrauen aussprechen, ist der Bundestag vom sozialistischen Einheitsbrei weiter
  • 265 Leser

Konjunktur-Report: Begrenzter Spielraum

NIKO FRANK Außer dem unerwartet starken Start der bundesdeutsche Wirtschaft ins Jahr 2005 bietet die wirtschaftliche Entwicklung kaum noch Stoff für gute Nachrichten. Das Plus von einem Prozent zwischen Januar und März war nicht viel mehr als eine Wachstumsepisode. Man muss daher zur Jahresmitte schon ein ausgeprägter Optimist sein, um weiter der Hoffnung weiter
  • 388 Leser
Formel 1

Krux mit der Werbung

Der spanische Formel-1- Fahrer Fernando Alonso muss mit zwei Aufklebern auf seinem Renault für Madrids großen Olympia-Rivalen Paris Werbung machen. Ganz zum Unmut des WM-Spitzenreiters: 'Hoffentlich gewinnt Madrid, und hoffentlich müssen die anderen dann den Aufkleber fressen.' Am Mittwich wird über die Olympia-Vergabe 2012 entschieden. sid weiter
  • 360 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Betonfass rollt gegen Radlerin Eine Radfahrerin ist in Glatten (Kreis Freudenstadt) gegen ein rollendes Betonfass geprallt und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatten zwei Jungen im Alter von elf und zwölf Jahren mit dem 200-Liter-Fass gespielt. Als sie es umwarfen, um sich darauf zu setzen, rollte das Fass die abschüssige Wiese hinunter weiter
  • 280 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Feinstaub: Erneut gescheitert Ein Anwohner der stark mit Feinstaub belasteten Landshuter Allee in München ist mit seinen Eilanträgen auch vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) gescheitert. Wie zuvor das Verwaltungsgericht München erklärte auch der VGH, der Mann könne nicht von der Stadt München Beschränkungen für den Lkw-Verkehr auf dem 'Mittleren weiter
  • 321 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Minuswerte bei der Industrie Im Mai hat der Wert der Aufträge der Industrie in Baden-Württemberg um 1,5 Prozent niedriger gelegen als im Vorjahresmonat. Auch die Auslandsnachfrage ging um 1,5 Prozent zurück, die Bestellungen aus dem Inland um 1,0 Prozent. Lufthansa erhöht Zuschläge Wegen der hohen Ölpreise erhöht die Lufthansa den Treibstoffzuschlag weiter
  • 444 Leser
TIERE / In der Schmutzwäsche eingeschlafen

Kätzchen überlebt Waschgang

Eine neun Wochen alte Katze hat in Großbritannien eine vollständige Wäsche in der Maschine überlebt - inklusive Schleudergang. Bubbles hatte es sich in einem Berg von Schmutzwäsche gemütlich gemacht und war eingeschlafen, wie ihre 16-jährige Besitzerin Kanina Hulburd aus Norwich im Osten des Landes erzählte. Aus Versehen geriet die Katze in die Maschine, weiter
  • 245 Leser

Lachnummer

Es ist eine Seltenheit, Herr Mayer, einen Angestellten zu haben, der mutig genug ist, aufzustehen und anderer Meinung zu sein als ich. Leben Sie wohl und viel Glück. weiter
  • 273 Leser
VERTRAUENSKRISE

LEITARTIKEL: Mut zur Wahrheit

WILHELM HÖLKEMEIER Die Deutschen sind ein Volk, das sich am Ufer eines reißenden Flusses befindet und ihn überqueren muss, ohne zu wissen, was es auf der anderen Seite erwartet. Sie haben jedoch kein Vertrauen zum Fährmann. So beschrieb kürzlich der Passauer Politikwissenschaftler Heinrich Oberreuter die Situation der Republik. Nun hat Fährmann Schröder weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick

Gerhard Delling NDR-Sportchef Gerhard Delling hat am 18. Juli Premiere als 'Tagesthemen'-Moderator. Als Urlaubsvertreter für Anne Will moderiert der 46-Jährige eine Woche lang die Nachrichtensendung der ARD. Delling tritt damit an die Stelle der regulären Vertretungsmoderatorin Susanne Holst, die sich zurzeit in Mutterschutz befindet. Delling gilt auch weiter
  • 306 Leser
TRIATHLON / Rückkehr in Roth nach Verletzungspause

Lothar Leder greift wieder an

An der Stelle seiner größten Erfolge plant der 'König von Roth' sein Comeback. Nach auskurierter langwieriger Verletzung hat Deutschlands Top-Eisenmann Lothar Leder am Sonntag beim traditionellen Triathlon in Roth seinen sechsten Sieg im Visier. 'Ich werde nochmals voll angreifen', verspricht der 32-Jährige vor der 18. Auflage im fränkischen Städtchen, weiter
  • 231 Leser
THEATER DER WELT / Die Körperkunst Behinderter aus Japan

Mit den Zehen schreiben

Darf man denn da einfach ganz normal zugucken? Sieben Körperbehinderte bewegen sich beim 'Theater der Welt' wortlos auf der Bühne - und es entsteht Kunst. weiter
  • 376 Leser
VERSTEIGERUNG

Mittagessen mit Milliardär

Für 292 000 Euro ist im Internet ein Mittagessen mit dem Milliardär Warren Buffett versteigert worden. Der anonyme Bieter, der das höchste Gebot abgab, darf sieben Freunde zu einem Lunch mit dem Investor aus Omaha (US-Staat Nebraska) mitbringen. Die Auktion wurde von der Glide Foundation veranstaltet. Der Erlös soll in ihre Arbeit für die Armen und weiter
  • 267 Leser
ENTSPANNUNG / Angebot für Beschäftigte in der Ravensburger Innenstadt

Mittagsschlaf im Pausenpark

Im Pausenpark in Ravensburg können sich Erholungssuchende in der Mittagspause auf bequemen Liegen ausstrecken. Es gibt auch Qi Gong, Musik und Bücher. weiter
  • 406 Leser

Na sowas . . .

Ein offenbar mit der modernen Technik überforderter Einbrecher hat der Polizei in Rendsburg die Arbeit leicht gemacht: Nach dem Diebstahl von Geld und einer Digitalkamera aus einem Bauhof fotografierte er sich selbst. Nach dem Raub warf er die Kamera ganz in der Nähe des Tatorts weg. Allerdings hatte er vergessen, die gespeicherten Bilder wieder zu weiter
  • 345 Leser
HANDBALL / Positive Folgen des Essener Lizenzentzugs für Göppingen

Nach 32 Jahren zurück in Europa

Nach 32 Jahren Unterbrechung spielt Frisch Auf wieder im Europapokal. Wegen des Lizenzentzugs für Tusem Essen rücken die Göppinger als Bundesliga-Achter nach. weiter
  • 317 Leser

Nachgefragt: Helmpflicht für Kampfrichter?

Zwei Unglücke in Wurfdisziplinen haben die Leichtathletik-Szene erschüttert: In Halle/Saale wurde ein 19-jähriger Kampfrichter vom Hammer getroffen und verletzt, bei der WM-Qualifikation in Carson/USA starb ein 77-Jähriger am Kugelstoßsektor. Vor der Deutschen Meisterschaft heute und morgen in Wattenscheid sprach Redaktionsmitglied Wolfgang Scheerer weiter
  • 365 Leser

Nachgefragt: Wie schütze ich mein Handy?

Jährlich werden in Deutschland tausende Mobiltelefone gestohlen. Mit Ulrich Heffner, Pressesprecher des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg (Stuttgart), sprach unser Mitarbeiter Clemens Kech über Handy-Diebstahl und dessen Prävention. Wie schützt man sich am besten vor Handy-Diebstahl? UlRICH HEFFNER: Das Mobiltelefon sollte behandelt werden wie die weiter
  • 323 Leser
KUNST / Zeichnung unter einem Gemälde entdeckt

Neue Skizze von Leonardo da Vinci

Wissenschaftler haben eine unbekannte Zeichnung Leonardo da Vincis entdeckt. Unter der Oberfläche seines Bildes 'Die Madonna in der Felsengrotte' machten Experten mit Infrarot- und Röntgentechnik die Zeichnung einer knienden Frau mit ausgestreckter Hand sichtbar. Womöglich hatte da Vinci ein Bild von der Anbetung des kindlichen Jesus geplant, die Zeichnung weiter
  • 296 Leser
BADEUNFÄLLE / Die meisten Toten gibt es in Bayern

Neues Rettungsgerät für 'Christoph 32'

Nirgendwo in der Bundesrepublik ertrinken nach Angaben des ADAC so viele Menschen wie in Bayern. Im vergangenen Jahr kamen im Freistaat 86 Menschen auf diese Weise ums Leben, berichtet der Autoclub in seiner Mitgliederzeitschrift 'ADAC-Motorwelt' (Juli-Ausgabe). Mit einem neuen Rettungsansatz soll der ADAC-Hubschrauber 'Christoph 32' zusammen mit speziell weiter
  • 279 Leser
KINDERGARTEN / Streit um Lernziele und ums Geld

Noch fehlt die Orientierung

Der neue Orientierungsplan für Kindergärten ist umstritten: Es gibt Kritik an einer Verschulung des Kindergartens und - wie immer - Streit ums Geld. weiter
  • 317 Leser

Notiert

Rede auch im US-Fernsehen Die Vertrauensfrage des Bundeskanzlers Gerhard Schröder (SPD) geriet gestern zum großen Medienereignis: Sogar der US-Nachrichtensender CNN übertrug die gesamte Rede vor dem Bundestag und die anschließende Debatte live. Die britische BBC sendete Teile der Ansprache. Unter den deutschen Fernsehsendern übertrugen ARD, ZDF, Phoenix, weiter
  • 303 Leser

PerSonalien

Werner Speckner, Arbeitsdirektor und Finanzchef von MTU Friedrichshafen, ist jetzt mit 60 Jahren in den Ruhestand gegangen. Der gebürtige Allgäuer war 33 Jahre in dem Unternehmen, davon die letzten elf Jahre in der Geschäftsführung. Er war mitverantwortlich dafür, dass MTU sich zum weltweit größten Hersteller von Pkw-Gelenkwellen entwickelte. eb weiter
  • 521 Leser
INTENDANT

Peter Sodann geht

Ende einer Ära am neuen theater in Halle: Intendant Peter Sodann, bekannt als 'Tatort'-Kommissar Bruno Ehrlicher, geht in den Ruhestand. Sodann (69) hat 25 Jahre lang in Halle gewirkt. Sein Abschied ist nicht ganz freiwillig, er wäre gern noch ein Jahr länger geblieben, die Stadt hatte sich jedoch für einen Wechsel entschieden. Nachfolger wird Christoph weiter
  • 285 Leser
ALTANA / Kurs bricht ein

Pfizer beendet Kooperation

Der Pharmahersteller Altana hat das Ende der Kooperation mit dem US-Unternehmen Pfizer bei der Entwicklung des zukunftsträchtigen Atemwegsmedikaments Daxas bekannt gegeben. Die Aktie des Bad Homburger Pharma-Unternehmens kam daraufhin stark unter Druck. Das Papier fiel im Tagesverlauf bei hohen Umsätzen um mehr als 15 Prozent. Der Pharmakonzern, der weiter
  • 428 Leser
VOLKSWAGEN / Ausmaß der Affäre weiter offen

Prüfer eingeschaltet

In der VW-Bestechungsaffäre gibt es einen weiteren Verdächtigten. Das genaue Ausmaß ist aber weiter unklar. VW will jetzt einen externen Prüfer einschalten. weiter
  • 429 Leser
FORMEL 1 / Motorschaden wirft Räikkönen zurück

Ralf Schumacher: Rückkehr ohne Angst

Mit einem Schimpfwörterbuch, aber ohne Angst kehrt Ralf Schumacher nach seinem Unfall von Indianapolis in Frankreich in den Formel-1-Zirkus zurück. weiter
  • 362 Leser

RANDNOTIZ: Indiskretes

EBERHARD GROSSE Wer eine Biografie nicht nur auf den Markt bringen, sondern auch verkaufen will, der muss die Werbetrommel rühren. Auf der britischen Insel ist mal wieder ein Buch über Prinzessin Diana erschienen. Na, und? Wer kann noch Neues berichten? Simone Simmons, eine angebliche Vertraute der unglücklichen Prinzessin, lässt derzeit täglich über weiter
  • 261 Leser

RANDNOTIZ: Wir Dussel

ROLAND GREIL Schon peinlich, was die Werbeagentur 'Scholz & Friends' mit Sitz in Berlin (!) und Hamburg (!) bei ihrer sündhaft teuren Imagekampagne für Baden-Württemberg ('Wir können alles. Außer Hochdeutsch') in letzter Zeit so alles vergeigt hat. Der Geburtsort des Unternehmers Robert Bosch wurde ebenso falsch angegeben wie die Höhe des Feldbergs. weiter
  • 313 Leser
RECARO

Rückkehr zu 40 Stunden

Recaro will zurück zu 40 Wochenstunden. Weil sich die IG Metall dem Sparplan widersetzt, schließt der Fahrzeugsitz-Hersteller Einzelverträge mit den Mitarbeitern. weiter
  • 453 Leser
ITALIEN / Staatsanwaltschaft prüft Spielmanipulationen

Schiedsrichter ebenfalls betroffen

Die Ermittlungen um Spielmanipulationen im italienischen Fußball werden nun auch auf Schiedsrichter ausgeweitet. Die Staatsanwaltschaft in Rom hat laut Angaben der Zeitung La Repubblica Ermittlungen gegen mehrere Referees aufgenommen. Mehrere Schiedsrichter sollen dem Bericht zufolge von Klubs Geld und Geschenke angenommen haben. Inzwischen laufen auch weiter
  • 235 Leser
BUNDESTAG / Abgeordnete entziehen dem Bundeskanzler das Vertrauen

Schröder verliert wie geplant

CDU-Chefin Merkel bescheinigt Rot-Grün Scheitern auf ganzer Linie
Die erste Hürde zur vorgezogenen Neuwahl des Bundestages im Herbst ist genommen: Die Abgeordneten entzogen gestern Bundeskanzler Gerhard Schröder mit großer Mehrheit das Vertrauen. Bundespräsident Köhler muss jetzt entscheiden, ob er das Verfahren billigt. weiter
  • 247 Leser
FINANZEN / Biberacher Kreistag will Gebühr verlangen

Schulparkplätze nicht mehr gratis

Am Berufsschulzentrum Biberach sollen Autos nur noch gegen Gebühr parken können. Empörte Schüler haben erreicht, dass der Kreistag die Pläne erneut diskutiert. weiter
  • 357 Leser
PARLAMENT / Verfassungsklagen bei vorzeitiger Neuwahl so gut wie sicher

Schulz rügt 'inszeniertes Geschehen'

Sollte Bundespräsident Horst Köhler das gestrige Misstrauensvotum des Bundestages gegen Kanzler Gerhard Schröder billigen, das Parlament auflösen und eine vorgezogene Neuwahl ausschreiben, wird es mehrere Klagen dagegen vor dem Bundesverfassungsgericht geben. Das haben Vertreter der Ökologisch Demokratischen Partei und der Republikaner sowie der Bundestagsabgeordnete weiter
  • 349 Leser

Sport aktuell: Jan Ullrich gestürzt

Einen Tag vor dem Start zur 92. Tour de France ist Jan Ullrich im Training gestürzt. Er fuhr auf ein Begleitfahrzeug auf und verletzte sich leicht. Seine Teilnahme am heutigen 19 Kilometer langen Zeitfahren von Fromentine zur Insel Noirmoutier, mit dem das wichtigste Straßenrennen für Radprofis beginnt, ist nicht in Gefahr. eb weiter
  • 350 Leser

SPRINT-Studie

Die SPRINT-Studie (steht für Sportunterricht in Deutschland) beleuchtet den bundesweiten Zustand des Schulsports. Der erste Teil wurde von Prof. Wolf-Dietrich Brettschneider im Dezember 2004 vorgestellt, der zweite Teil folgt nächste Woche. 8863 Schüler an 219 Schulen in sieben Bundesländern wurden befragt. weiter
  • 411 Leser

Stichwort: Vertrauensfrage

Die Vertrauensfrage ist im Grundgesetzartikel 68 geregelt. Darin heißt es: 'Findet ein Antrag des Bundeskanzlers, ihm das Vertrauen auszusprechen, nicht die Zustimmung der Mehrheit der Mitglieder des Bundestages, so kann der Bundespräsident auf Vorschlag des Bundeskanzlers binnen 21 Tagen den Bundestag auflösen.' Das weitere Vorgehen regelt Artikel weiter
  • 354 Leser
FREIZEIT / Im Boot die Donau hinunter von der Quelle bis zum Schwarzen Meer

Strapazen, die in Ehen münden Längste Kanutour der Welt begann als Friedensfahrt von Bratislava nach Budapest

Mit Sack und Pack auf der Donau von der Quelle bis zum Schwarzen Meer: Mehr als 1000 Teilnehmer zählt die nach Angaben der Organisatoren größten Kanutour der Welt auf Europas zweitlängstem Fluss. Schon seit einem halben Jahrhundert paddeln Kanuten flussabwärts. weiter
  • 385 Leser
VERKEHR

Straßenausbau gefordert

Zwischen Freiburg und Ulm soll es auf der Straße schneller vorangehen. Mit einem Aktionstag machten Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik Druck für ihre Forderung nach einem zügigen Ausbau der Bundesstraßen 31 und 311. Veranstaltungen der 'Interessengemeinschaft B 31/B 311' fanden gestern in Erbach (Alb-Donau-Kreis), Herbertingen (Kreis Sigmaringen), weiter
  • 255 Leser
MICROSOFT

Streit mit IBM beigelegt

Die US-Konzerne Microsoft und IBM haben einen seit Mitte der 90er Jahre schwelenden Kartellstreit beigelegt. Die Einigung sieht nach Angaben beider Unternehmen vor, dass Microsoft umgerechnet 775 Mio. Dollar (umgerechnet 640 Mio. EUR) an IBM zahlen wird. Zusätzlich soll IBM eine Gutschrift für Microsoft-Software im Wert von 75 Mio. Dollar erhalten. weiter
  • 484 Leser
WASSERKRAFT / Neubau in Rheinfelden

Strom für 200 000 Haushalte

Das Wasserkraftwerk Rheinfelden kann nach dem Ja des Aufsichtsrates vollends ausgebaut werden. Im Jahr 2011 soll die Anlage 200 000 Haushalte mit Strom versorgen. weiter
  • 345 Leser

Telegramme

fussball: Mit einem 125 Millionen Euro schweren Vertrag will Spaniens Meister FC Barcelona Starstürmer Ronaldinho bis zum Karriereende binden. Der Kontrakt solle zunächst bis 2010 laufen und dann bis 2014 jährlich verlängert werden. Der Brasilianer ist dann 34. fussball: Ewerthon wird weiter für Bundesligist Borussia Dortmund stürmen. Der 25-Jährige, weiter
  • 268 Leser
AFGHANISTAN

Todesursache unklar

Die Suche nach der Ursache der Explosion in Afghanistan, bei der zwei deutsche Soldaten und sechs Afghanen getötet wurden, ist schwieriger als gedacht. Ein deutsches Untersuchungsteam soll mindestens bis Ende kommender Woche ermitteln, teilte das Verteidigungsministerium mit. Es gebe aber keine Erkenntnisse, die auf einen Anschlag schließen lassen. weiter
  • 323 Leser
KRIMINALITÄT / Ungewöhnliches Diebesgut

Tonnenweise Schotter gestohlen

Rund 90 Tonnen Schotter haben Unbekannte in Jettingen-Scheppach (Kreis Günzburg) gestohlen. Das ungewöhnliche Diebesgut habe einen Wert von rund 10 000 Euro, teilte die Polizei im bayerischen Krumbach mit. 'Wenn man von einem Abtransport mit einem großen Lkw ausgeht, muss er mindestens drei bis vier Mal gefahren sein', sagte ein Polizeisprecher. Der weiter
  • 283 Leser
DIEBSTAHL

Tonnenweise Schotter weg

Rund 90 Tonnen Schotter haben Unbekannte in Jettingen-Scheppach (Kreis Günzburg) gestohlen. Das ungewöhnliche Diebesgut habe einen Wert von rund 10 000 Euro, teilte die Polizeidirektion in Krumbach mit. 'Wenn man von einem Abtransport mit einem großen Lkw ausgeht, muss er mindestens drei bis vier Mal gefahren sein', sagte ein Polizeisprecher. Der Kalk-Schotter weiter
  • 284 Leser
HANDBALL

Velyky zum Neuling

Handball-Nationalspieler Oleg Velyky wechselt von Tusem Essen zu Bundesliga-Aufsteiger SG Kronau/Östringen. Er erhält einen Dreijahres-Vertrag. Essen war zuvor in letzter Instanz die Lizenz verweigert worden. Der 27-jährige folgt seinem ehemaligen Trainer Juri Schewzow, der zuvor schon einen Vertrag bei Kronau/Östringen unterzeichnet hatte. sid weiter
  • 385 Leser
Phoenix-Insolvenz

Verfahren eröffnet

Gestern wurde vor dem Amtsgericht Frankfurt das Insolvenzverfahren über das Vermögen von Phoenix Kapitaldienst eröffnet. Die Manager beim insolventen Kapitaldienstleister haben Tausende von Anleger über Jahre hin mit 'plumpen und trivialen Tricks primitiv getäuscht'. Nach Ansicht von Insolvenzverwalter Dirk Schmitt hätten die Wirtschaftsprüfer und die weiter
  • 371 Leser
GESUNDHEITSAMT

Vergiftung in Kantine

Ausgerechnet in der Kantine des türkischen Gesundheitsministeriums in Ankara haben sich rund 70 Mitarbeiter eine Fischvergiftung zugezogen. Erste Anzeichen einer Lebensmittelvergiftung machten sich aber erst bemerkbar, als das Personal am Morgen danach zur Arbeit erschien. Den Fisch hatten die Angestellten am Vortag zu Mittag gegessen. dpa weiter
  • 400 Leser
PROZESS / Staatsanwalt plädiert auf lebenslange Haft, Verteidiger auf Freispruch

Verkäuferin mit Bademantelgürtel erdrosselt?

Im Prozess um den Mord an einer Verkäuferin in Wehr (Kreis Waldshut) hat die Staatsanwaltschaft gestern in Waldshut-Tiengen eine lebenslange Haft für den 51 Jahre alten Angeklagten gefordert. Nach ihrer Überzeugung hatte der Mann das 58-jährige Opfer im Mai 2003 aus Geldnot in ihrem Textilgeschäft überfallen und erdrosselt. Der Verdächtige war über weiter
  • 496 Leser
STRAFVOLLZUG / Bundesgerichtshof hebt Urteil zur Haftentlassung auf

Verwahrung erleichtert

Sicherheit vor gefährlichen Tätern hat Vorrang
Der Bundesgerichtshof hat die Sicherungsverwahrung für gefährliche Straftäter erleichtert. Den Antrag dafür muss die Staatsanwaltschaft aber vor Haftende stellen. weiter
  • 261 Leser
MOBILFUNK

Volksbegehren: Dienstag Start

Am Dienstag beginnt die Eintragungsfrist für das von der ÖDP gestartete Volksbegehren gegen Mobilfunkmasten. Die Landtags-Parteien gehen auf Distanz dazu. weiter
  • 245 Leser
TENNIS / Roger Federer steht zum dritten Mal in Folge im Wimbledonfinale

Warten auf den Gegner

Zweites Halbfinale unterbrochen - Davenport im Kurzeinsatz
Roger Federer ließ sich auf dem Weg zum Titel-Hattrick bei den All England Championships in Wimbledon auch von Lleyton Hewitt nicht aufhalten. weiter
  • 313 Leser
PARTEIEN / Linksbündnis rechnet mit Wahlerfolg

WASG holt Maurer an Spitze

Ex-Landeschef der SPD führt Liste an
Auch wenn der ehemalige SPD-Chef Ulrich Maurer künftig als Spitzenmann für das linke Wahlbündnis WASG antritt: sein politisches Schicksal liegt in der Hand der postkommunistischen PDS. Die entscheidet, wo er antritt und welchen Listenplatz er bekommt. weiter
  • 284 Leser
ALNO / Rund 1,5 Millionen neue Aktien für 6,90 Euro pro Papier übernommen

Whirlpool stockt Beteiligung auf

Der weltgrößte Hausgeräte-Konzern Whirlpool hat seinen Anteil am Küchenhersteller Alno aufgestockt. Die Schorndorfer IRE Beteiligungs GmbH, ein Unternehmen der US-Gruppe Whirlpool, übernehme rund 1,5 Mio. neue Alno-Aktien zum Preis von je 6,90 EUR, teilte Alno in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) mit. Damit wird das Grundkapital um rund 3,9 Mio. EUR erhöht. weiter
  • 404 Leser
WELTALL / Die Nasa hat nach dem 'Columbia'-Unglück ihre Raumfähren generalüberholt

Wieder Start frei für bemannte Shuttle-Flüge

Am 13. Juli hebt die 'Discovery' mit sieben Astronauten zur ISS ab - Deutscher soll im September fliegen
Nach dem tödlichen Unglück der Raumfähre 'Columbia' im Februar 2003 hat die Nasa ihre Space-Shuttle generalüberholt. In zwei Wochen soll erstmals wieder eine bemannte Raumfähre abheben. Alle Probleme, die zum Absturz der 'Columbia' geführt haben, seien behoben. weiter
  • 270 Leser
SCHIFFFAHRT / Konstanzer Stadtwerke wollen Schweizer Bodensee-Flotte kaufen

Übernahmeplan schlägt Wellen

Unternehmen sind sich handelseinig, doch ein Kleinaktionär blockiert das Geschäft
Die Stadtwerke Konstanz wollen die Schweizer Bodenseeflotte SBS AG übernehmen und sind auch handelseinig. Doch ein SBS-Kleinaktionär blockiert das Geschäft. weiter
  • 456 Leser
VERBRECHEN / Mitbewohner zu Tode geprügelt

Zehneinhalb Jahre Gefängnis für brutalen Schläger

Wegen einer Prügelei mit tödlichem Ende muss ein 33 Jahre alter Mann für zehneinhalb Jahre in Haft. Das Landgericht Tübingen ordnete für den unter einer vielfachen Persönlichkeitsstörung leidenden Täter zudem die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus an. Die Attacke auf einen Mitbewohner sei 'brutal und roh' gewesen, begründete der Richter weiter
  • 315 Leser
RADSPORT / Vor dem Start der 92. Tour de France

Zeit der Gefühle

Bölts glaubt an Ullrichs Stärke - Böser Sturz im Training
Die Tour de France ist ein knallhartes Profi-Geschäft. Trotzdem wird in den kommenden drei Wochen viel Platz für Gefühle sein. Die Freude des Siegers, die Trauer der Enttäuschten, die Wut, der Schmerz. Schon vor dem heutigen Start drehte sich viel ums Gemüt. weiter
  • 293 Leser

Zitate: 'Gebot der Fairness'

Bei der Bundestagsdebatte über die Vertrauensfrage des Bundeskanzlers Gerhard Schröder war gestern schon viel Wahlkampfrhetorik zu hören. Hier einige Zitate: weiter
  • 296 Leser
UNFALL / Auto schleudert gegen Baum

Zwei junge Männer verbrannt

Bei einem Unfall nahe Stutensee-Friedrichstal (Kreis Karlsruhe) sind in der Nacht zum Freitag zwei junge Männer getötet worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer bei hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Wagen geriet ins Schleudern, prallte rückwärts gegen einen Baum und geriet in Brand. Die Insassen verbrannten weiter
  • 370 Leser