Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. Juli 2005

anzeigen

Regional (107)

Die Alte Schmiede in Wasseralfingen wird am 22. Juli erbeben. Die Lebenshilfe feiert zum 40-Jubiläum den "Schmiede-Rock". Mit dabei beim Benefiz sind "H-Blockx" und "End of Green". Sportzeit Die Talentiade ist ein Sprungbrett für den Fußballnachwuchs. Am Samstag treten die Talente der DFB-Stützpunkte Hüttlingen und Heidenheim im Aalener Hirschbachstadion weiter
Auf der Lauterstraße ortsauswärts war ein 14-jähriger Radler am Mittwoch gegen 16.40 Uhr unterwegs. Als eine von rechts aus der Heubacher Straße kommende Autofahrerin ihm die Vorfahrt nahm, machte er eine Vollbremsung: Wegen des blockierenden Vorderrads aber überschlug er sich und verletzte sich leicht. Nach einem kurzen Gespräch durch das herunter weiter

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Kirchenmusik-Festival Seite 4 Wer beim Wort Blockflöte die Nase rümpft, hat sich noch nie vom "Amsterdam Loeki Stardust Quartet" die Flötentöne beibringen lassen. Die vier Holländer spielen überirdisch. Am Mittwoch, 20 Juli, packen sie ihre Tonhölzer um 20 Uhr in St. Franziskus in Schwäbisch Gmünd beim Festival EKM aus, das heute mit einem ökumenischen weiter
  • 244 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Der Kaffee schmeckt ihr einfach super gut. Deshalb nimmt sie in Kauf, dass die Kaffeemaschine immer vor sich hin sabbert. Nach drei Jahren nerviger Nachputzerei entscheidet sie: Eine neue muss her, aber genau die gleiche Marke, das selbe Modell. Doch auch die tropft vor sich hin. Mit dieser Anschaffung hält sie es immerhin zwei Jahre aus. "Wenn der weiter
  • 137 Leser
VERBRAUCHER / Dubiose Umfrage ärgert Stadtwerke

"Heizkostenbefreiung" soll anlocken

Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd distanzieren sich von einer Energie-Umfrage, die nach ihren Angaben seit einigen Wochen im Land kursiert. "Welche Energiegewinnung ist für Sie die bessere Alternative?" werden die potentiellen Teilnehmer gefragt. weiter
BAUSTART / Wohnpark Mutlanger Heide wächst

70 neue Bauplätze

"Der Wohnpark Mutlanger Heide ist mittlerweile Heimat von vielen Menschen geworden, die früher außerhalb Mutlangens wohnten." Bürgermeister Peter Seyfried griff gestern mit Vertretern der Baufirma, der Stadtwerke und Ingenieuren zum Spaten für die Erschließung des dritten Bauabschnitts. weiter

Ab heute feiert Schorndorf

Mit dem Fassanstich beginnt heute Abend um 18 Uhr die Schorndorfer Woche, kurz SchoWo genannt, das Stadtfest in der Daimlerstadt. Gefeiert wird bis Dienstag, 19. Juli täglich mit Live-Musik auf zwei großen Bühnen auf dem Marktplatz und dem Spitalplatz. Das Rahmenprogramm bietet über 70 Einzelveranstaltungen, zum Beispiel den Auftritt der Guggenmusiker weiter

Altersgenossen 1934/35 aus Ruppertshofen feiern

Zum gemeinsamen Kirchgang in der Stephanuskirche in Tonolzbronn trafen sich die Altersgenossen mit ihren Partnern. Nach dem Gottesdienst überbrachte der Musikverein Ruppertshofen den Jubilaren ein Geburtstagsständchen. Bei herrlichem Sommerwetter stellte man sich dem Fotografen. Anschließend fuhren die Altersgenossen nach Täferrot ins Gasthaus "Zum weiter
PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE SCHWÄBISCH GMÜND / Feierliche Zeugnisübergabe

Angekommen im schönsten Beruf der Welt

98 angehende Lehrerinnen und Lehrer haben an der PH ihr erstes Staatsexamen abgelegt: 43 mit Schwerpunkt Grundschule, 12 mit Schwerpunkt Hauptschule und 43 im Studiengang "Lehramt an Realschulen". weiter

Asian Night

Verschiedene Facetten der asiatischen Kultur stehen am Freitag, 15. Juli, ab 20 Uhr im Esperanza in Gmünd im Mittelpunkt. Bei einem gelösten Abend sollen Vorurteile ausgeräumt und zu mehr Offenheit angeregt werden: Durch asiatische Klänge und Tanz, eine Schwertkampfvorführung, kulinarische Köstlichkeiten und durch den ins Esperanza gebrachten asiatischen weiter
  • 164 Leser

Auf der Blumenbank Goldtrompete (Allemanda)

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume ihrer Umgebung. Die Allemanda (botanischer Name: Allamanda carthartica) hilft dem Menschen, seinen eigenen Rhythmus zu finden. Standort: Die leuchtend gelb blühende Trichterpflanze ist eine tropische Schönheit. Am liebsten steht sie weiter
INNENSTADT / Oldtimerfahrt "2000 km durch Deutschland" hält auf dem Marktplatz

Automobile Glanzstücke kommen nach Gmünd

Worte, die auf der Zunge zergehen: Aston Martin, Bentley, Giulietta Spider oder Porsche Targa. Was dahinter steckt, sehen Oldtimerfreunde am kommenden Montag von 11.30 bis 15.15 Uhr auf dem Gmünder Marktplatz. weiter

Beinharter Rock und Balladen

Guns n'Roses sind mit insgesamt über 80 Millionen verkauften Platten eine der erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Am Samstag, 16. Juli ab 21.30 Uhr sind sie als Tribute-Band im NCO-Club Schwäbisch Hall zu Gast. Mit Hits, wie November Rain, Sweet Child O'Mine oder Paradise City, schufen sie Songs, die mittlerweile zu den absoluten Rockklassikern weiter
RAIFFEISENBANK ROSENSTEIN / Hauptversammlung für den Geschäftsbereich Bartholomä

Berichte, Ehrungen und Humor

Zahlen und Fakten legte die Raiffeisenbank bei ihrer Mitgliederversammlung des Geschäftsbereichs Bartholomä vor. Zudem wurden Mitglieder geehrt. weiter

Blut spenden

Nächste Gelegenheit, in Heubach Blut zu spenden, besteht am Montag, 1. August, von 14 bis 19.30 Uhr in der Heubacher Stadthalle. Dies teilt das DRK mit. weiter

Bus fahren und sich einen Trolley sichern

Wer noch bis zum 31. August samstags zwischen 7 und 12 Uhr mit einem Einzelfahrschein mit dem Stadt- oder FahrBus Gmünd zum Einkaufen in die Innenstadt fährt, kann sich vom Busfahrer auf Wunsch einen Gutschein über 20 Prozent Rabatt beim Kauf eines Trolley geben lassen. Kauft man den Einkaufs-Trolley am gleichen Tag, gilt der Bus-Einzelfahrschein - weiter
GESCHICHTE / Das Kleinkastell Freimühle wird besser präsentiert und erforscht

Die Römer ins Blickfeld rücken

Wenn der Limes Weltkulturerbe ist, nun soll er auch gut zu sehen sein. Deshalb werden die Bäume auf der Fläche des Kleinkastells Freimühle im Westen Gmünds derzeit gerodet, anschließend sollen mit geophysikalischen Methoden die Baureste des Militärpostens genauer erfasst werden. Insgesamt will die Stadt Gmünd ihr römisches Erbe besser präsentieren. weiter
  • 131 Leser

Die weiße Schlange beißt wieder

Die britische Hardrock-Band Whitesnake gehört neben Ritchie Blackmore's Rainbow zu den Acts, die in den 70er Jahren aus dem Trümmern von Deep Purple hervorgegangen sind. Im Rahmen einer Tour spielen sie am Samstag, 27. August um 19 Uhr bei Rock im Zelt in Heidenheim. Whitesnake haben Rock-Geschichte geschrieben, und allein die Liste der Gitarristen, weiter
SG BETTRINGEN / Fußballer ziehen Bilanz

Diskussion über Beitrag

Die sportlichen Erfolge standen im Mittelpunkt der Abteilungsversammlung der SG Bettringen. Abteilungsleiter Karl-Andreas Tickert betonten, in der Bezirksliga habe man mit einer noch sehr jungen Mannschaft einen achtbaren fünften Platz erreicht. weiter

Dorffest bei der Patriziuskapelle

Die Dorfgemeinschaft Weilerstoffel feiert am Samstag, 23., und Sonntag, 24. Juli, das traditionelle Dorffest. Den Festplatz bei der Patriziuskapelle in Weilerstoffel können Besucher am Samstag ab 17 Uhr bevölkern, dann ist Fassanstich. Der Sonntag beginnt mit einem katholischen Festgottesdienst um 10.30 Uhr. weiter
  • 227 Leser

Dorffest mit Modenschau

Ein Dorffest gibt es am kommenden Wochenende in Adelstetten. Die Dorfgemeinschaft Adelstetten hat ein unterhaltsames Programm auf die Beine gestellt. Los geht es am morgigen Samstag um 18 Uhr. Um 19 Uhr gibt es eine Kindermodenschau, ab 20 Uhr spielt die Jugendkapelle des Musikvereins Pfersbach auf. Am Sonntag um 10 Uhr geht das Dorffest mit einem Frühschoppen weiter
  • 113 Leser

Dreigroschenoper

Und der Haifisch, der hat Zähne... Die Dreigroschenoper von Brecht und Weill aus dem Jahre 1928 feierte unerwartete Erfolge und diverse Zeilen sind als Redensarten im Umlauf. Die Geschichte von Polizeichef Brown, Jonathan J. Peachum und Mackie Messer, die alle drei in eisigen Zeiten ums Überleben kämpfen, ist sehr aktuell. Am Samstag, 16. Juli um 20.30 weiter
  • 174 Leser

Ehemalige der Post erkunden den Bodensee

98 Ehemalige, Ruheständler und Angehörige des früheren Postamtes Schwäbisch Gmünd reisten in Richtung Bodensee. Man besuchte die Wallfahrtskirche Birnau am Überlinger See. Weiter ging es an den Zeller See nach Horn auf der Halbinsel Höri, zum Mittagessen. Danach führte der Weg in die Schweiz ins nahe Stein am Rhein. Nach eingehender Besichtigung der weiter
SCHÜTZENVEREIN DURLANGEN / Sommerfest zum Jubiläum

Ehrung der Gründer

Der Schützenverein Durlangen feierte sein Sommerfest im Zeichen des 40-jährigen Vereinsbestehens. Mit diesem Jubiläum verbunden waren die Ehrungen der Gründungsmitglieder und verdienter Mitglieder. weiter
KIRCHE / Heuchlingen feiert Skapulierfest

Ein altes Gelübde

In Heuchlingen im idyllisch gelegenen Leintal wird alljährlich am Sonntag nach dem 16. Juli, in diesem Jahr ist es der 17. Juli, das Fest der Skapulierbruderschaft der lieben Frau vom Berge Karmel, das weitbekannte "Heuchlinger Fest" gefeiert. weiter
SENIORENSOMMERFEST / Im Spitalhof wurde gestern gefeiert

Ein Freundeskreis für die Spitalmühle

"Die Senioren sollen sich einfach wohl fühlen und Spaß haben", sagt Gertrud Kolbe-Lipp, Leiterin der Spitalmühle. Das gestrige Seniorensommerfest im Spitalinnenhof wurde zu einem gemütlichen Beisammensein. weiter
DORFJUBILÄUM / Riesenprogramm vom 29. bis 31. Juli in Iggingen

Ein lebendiges Dorf

"Wir wollten alles - nur kein Festzelt", beschrieb Bürgermeister Klemens Stöckle das Feiern des 1150. Dorfjubiläums. Im gestrigen Pressegespräch zeigte sich, dass es gelungen ist, vom 29. Juli bis 31. Juli ein äußerst attraktives Programm aufzustellen. weiter

Eine wunderschöne Wildnis voller Gefahren

Die Gmünder Fotografin Margit Hägele ist in den USA unterwegs um - nicht nur mit ihrer Kamera - besondere Menschen und Orte einzufangen. Auch Kanada fällt ihn ihren Blickwinkel. Dort trifft sie auf Bären und ein deutsche Bäckerei mitten in der Wildnis. Und wer jemals schon auf deutsches Brot im Ausland verzichten musste weiß, wie schmerzlich man Brezeln weiter
STADTMARKETING / Südwestrundfunk zeichnet die Sendung "Fröhlicher Alltag" im Gmünder Stadtgarten auf

Einmal Fernsehluft geschnuppert

Für viele Gmünder war's eine Premiere: Bei der Aufzeichnung der SWR-Sendung "Fröhlicher Alltag" konnten sie gestern einmal so richtig Fernsehluft schnuppern. Für Schwäbisch Gmünd war's eine Gelegenheit, sich landesweit zu präsentieren. weiter

Eisstocktriathlon

Im Aalener Waldstadion richten die Aalener Eissportfreunde am Sonntag, 17. Juli einen Jedermann-Eisstocktriathlon aus. Ab 9 Uhr können Teams mit drei Spielern (Damen, Herren oder gemischte Mannschaften) auf der Anlage unter der Nordtribüne an den Start gehen. Es werden in vereinfachter Form die drei Disziplinen beim Eisstockschießen gespielt: Ein Mannschaftsspiel, weiter
DRK-RETTUNGSHUNDESTAFFEL

Erfolgreicher Einsatz

In der Nacht zum Mittwoch wurde die Gmünder DRK-Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd zu einer Vermisstensuche in den Bereich der Kochertalbrücke im Landkreis Schwäbisch Hall alarmiert. weiter

Farbenfrohe Szenen

Wie lebendig Musikschularbeit sein kann, zeigen am Samstag, 16. Juli ab 15 Uhr die jüngsten Schülerinnen und Schüler der Musikschule Oberkochen und Königsbronn im Oberkochener Bürgersaal. Beim diesjährigen Abschlussfest der Musikalischen Früherziehungskurse zeigen rund 40 Kinder eine fantasievolle Inszenierung der Bilderbuchgeschichte "Die Flaschenpost". weiter

Fels-Quell-Echo

Das Sommerfest des Musikvereins Westhausen startet am Freitag, 15. Juli ab 20 Uhr mit der beliebten Bierzelt-Olympiade. Am Samstag steigt das Kinderfest ab 13 Uhr und am Sonntag gibt es ab 10.30 Uhr Musik vom Fels-Quell-Echo zum Frühschoppen und Mittagstisch. Das Trio bewegt sich zwischen Oberkrainer, südtiroler und österreicherischer Volksmusik. Dieser weiter
  • 154 Leser

Ferienkurse für Windows und Word

Ab Donnerstag, 28. Juli, bietet das Computer-Bildungszentrum der VHS einen kombinierten Einführungskurs in das Betriebssystem Windows und in die Textverarbeitung Word 2000 an. Der Kurs ist an sieben Vormittagen jeweils von 8.30 Uhr bis 12.15 Uhr im VHS-Zentrum im Prediger. Ziel des Kurses ist es, grundlegend mit dem Betriebssystem und der Textverarbeitung weiter

Flügelklänge

Auf Einladung des Landesgymnasiums für Hochbegabte spielt die junge Schweizer Pianistin Beatrice Berrut am Donnerstag, 21. Juli um 19 Uhr im Schwörsaal: Ludwig van Beethovens Sonate Nr. 31 Op.110 As-Dur und von Frederic Chopin die Ballade op.38 F-Dur und die Polonaise op.44 fis-moll. Selten zu hören sind die beiden weiteren Werke des Konzertes. Beatrice weiter
  • 172 Leser
KRIMINALITÄT / Vergewaltigung nahe der B 29

Frau angegriffen

Auf einem Fußweg zwischen Weinstadt-Endersbach und Beinstein, nördlich der B 29, wurde am Mittwochnachmittag gegen 17.25 Uhr, eine 37 Jahre alte Frau von einem Unbekannten vergewaltigt. weiter

Freiluftkino und nächtliches Baden

Eine Filmnacht stellt die KJG Waldstetten am Freitag, 29. Juli, im Freibad auf die Beine. Zu sehen sein wird "Scary Movie 3". Einlass für alle Interessierten ab 16 Jahren ist ab 21.30 Uhr, Beginn ist um 22 Uhr. Der Unkostenbeitrag beträgt 1,50 Uhr. Gebadet werden kann an diesem Abend auch. weiter
  • 186 Leser

Freude über Kaffeenachmittag

Der Förderverein Mögglingen zur Betreuung älterer Mitbürger organisierte einen Kaffeenachmittag im Haus am Pfarrgarten. Es war ein schöner und sehr bunter Nachmittag, den die Senioren in Mögglingen erlebten. Höhepunkt war ein Auftritt der Frauen des Heuchlinger Singkreises unter der Leitung von Irma Munz. Die Frauen sorgten für eine hervorragende Stimmung weiter

Führungen des Naturkundevereins

Der Naturkundeverein Gmünd bietet am Samstag, 16. Juli, zwei Führungen am Geologischen Pfad an. Um 14.30 Uhr startet am Jägerhof in Rechberg-Vorderweiler eine insektenkundlich-botanische Exkursion. Es werden verschiedene Schmetterlinge und Insekten erklärt. Ab 17 Uhr beginnt vor der Burgbrücke eine weitere geologisch-botanische Führung. Es wird auf weiter
  • 110 Leser
LUFTREINHALTUNG / Verband Region Stuttgart zu Vorschlägen

Gegen Lkw-Verbot

Der Verband Region Stuttgart befürwortet den Luftreinhalte- und Aktionsplan des Regierungspräsidiums für die Stadt Stuttgart. weiter

Gmünder Kompositionen locken ab heute

Heute starten die Gmünder Kompositionen. Bis Sonntag verwöhnen Claudia Beck-Kostic vom "Muckensee", Rolf Heusch vom Landgasthof "Stern" und der Gmünder "Schwanen-Wirt" Helmut Gloning (mit Mütze) die Gäste im Spitalhof kulinarisch. Neben Leckereien gibt's auch Unterhaltung. So spielen morgen "The Bliss" aus Stuttgart, gibt's eine Dessous-Modeschau und weiter

Heidefest

Die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen lädt am Samstag, 16. und Sonntag 17. Juli zum 33. Heidefest ein. Am Samstag ist um 15 Uhr Bieranstich und ab 20 Uhr unterhält die Live Band "Jukebox" mit einem Open-Air-Konzert. Der Sonntag startet mit einem Weißwurstfrühschoppen um 10.30 Uhr und der Oberkochener Jazz Formation "Jazzit". Traditionell heißt es ab weiter
  • 173 Leser
SEMINARKURS / Das Thema Europa veranlasst Lorcher Schüler zu einer hochaktuellen Präsentation

Heißes Eisen souverän angepackt

Europa war das Thema des diesjährigen Seminarkurses am Gymnasium Friedrich II. in Lorch. Aktueller denn je waren die Präsentationen der Schülerinnen und Schüler. weiter
TENNISCLUB BARTHOLOMÄ / 25-jähriges Bestehen

Historisches Match

Der Tennisclub Bartholomä feiert ab heute bis zum 17. Juli sein 25-jähriges Bestehen. Heute wird intern gefeiert, morgen geht's richtig ab. weiter

Historisches Spektakel

Die Uhren in Dinkelsbühl ticken schon immer etwas anders, als beim Rest der Welt. Mitten im Sommer, vom 15. bis 24. Juli wird dort die Kinderzeche gefeiert und damit der Errettung der Stadt durch des Türmers Töchterlein gedacht. Sie zeigte den ratlosen Politikern während der schrecklichen Belagerung im Dreißigjährigen Krieg mutig die Alternative zu weiter
  • 148 Leser

Hunderte Läufer umrunden die Stadtmauer

Hilde Saup, Vorsitzende der LSG Aalen, hatte als Mitorganisatorin des ausrichtenden Vereins alle Hände voll zu tun. Am 23. Juli tummeln sich mehr als 1500 Teilnehmer am 19. Aalener Stadtlauf in der Innenstadt der ehemaligen Reichsstadt. 13 Läufe, von den Bambinis bis hin zu den Senioren, stehen ab 14.30 Uhr auf dem Programm. "Wir haben die Streckenführung weiter

Igginger Markt fällt aus

Bitte vormerken: In der Zeit vom 22. Juli bis einschließlich zum 29. Juli findet wegen der Sommerpause kein Wochenmarkt in Iggingen statt. Ab Freitag, 5. August, startet der Wochenmarkt wieder, wie gewohnt von 10 bis 16 Uhr vor dem Rathaus der Gemeinde. Dies teilt die Igginger Gemeindeverwaltung mit. weiter
  • 202 Leser

Isa Dahl: "Flowers 24hours"

Am kommenden Sonntag um 11 Uhr eröffnet die SüdWestGalerie in Hüttlingen-Niederalfingen unter dem Titel "Flowers 24hours" eine Ausstellung mit neuen Arbeiten von Isa Dahl. Ihre überaus sinnliche Farbmalerei ist charakterisiert von der Geste und dem Duktus des Farbauftrags. Ausgangspunkt zum Malen sind ihr immer Ausschnitte aus der Wirklichkeit, welche weiter

Jungtiere und Kinderprogramm

Jungtiere von Kaninchen, Enten und anderen Kleintieren zeigen die Mitglieder des Kleintierzuchtvereins Wißgoldingen am kommenden Wochenende. Die Schau beginnt am morgigen Samstag um 15 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Kinder können sich mit Glücksrad, Kletterbaum und Torwandschießen, Dosenwerfen und Malen amüsieren. Das Fest im Wißgoldinger weiter
PDS GMÜND / Partner WASG

Kein Populismus

Der Gmünder PDS-Sprecher Sigfried Pilbauer begrüßt es, dass sowohl der Kreisverband der neuen Wahl Alternative Soziale Gerechtigkeit (WASG) wie auch die WASG-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd/Lorch Kooperationsbereitschaft signalisiert haben. weiter
GUTEN MORGEN

Kommt in die Tüte

Eigentlich ist Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan ganz zufrieden mit seinen Schäfchen, vor allem mit denen im Wolfspelz: den Hunden in der Gemeinde. Denn die haben in den vergangenen Wochen gelernt, ihr großes Geschäft direkt in die dafür vorgesehenen Tüten aus den eigens aufgestellten Spendern zu verrichten. So geraten die Haufen nicht mehr unter weiter

Krieg und Frieden

Die Stauferstadt Schwäbisch Gmünd veranstaltet vom 15. Juli bis 7. August ein sommerliches Festival geistlicher Musik, in Kirchen aus acht Jahrhunderten. Gewidmet ist es dem Thema "Krieg und Frieden", wobei einerseits Spannungen, andererseits die Suche nach Stille konträre Pole sind. Am Freitag, 15. Juli um 19 Uhr eröffnet ein ökumenischer Gottesdienst weiter
  • 155 Leser

Kuba-Rhythmus

Der Sommerpalast, das Zeltfestival im Murrhardter Stadtgarten geht in seine zehnte Saison. Zum Auftakt am Mittwoch, 20. Juli gastiert direkt aus Cuba, die Band Madera Limpia. Die sechs jungen Musiker sind Darsteller und Inhalt im preisgekrönten Film "Paraiso" von Alina Theodurescu. Dynamisch - aufregend - explosiv: der Rhythmus des jungen Kubas. Madera weiter
  • 164 Leser

Kulinarisches

Zum sechsten Mal verwöhnen die Gmünder Kompositionen kulinarisch und musikalisch unter der Leitung des Schwanenwirtes Helmut Gloning bis zum 17. Juli im Spitalhof - dem beliebten Treff vor historischer Kulisse. Am Freitag, 15. Juli ist offizielle Eröffnung, am Samstag, 16. Juli sind "The Bliss" aus Stuttgart zu Gast. Die Band um Frontsängerin Jenny weiter
  • 164 Leser

Kunterbunter Anstrich für den Musiksaal

"Mit wenig Kosten und viel Engagement wurde hier ein beachtlicher Beitrag zur Verschönerung unseres Schulhauses geschaffen", sagte Rektor Günter Mayer von der Bettringer Uhlandschule bei der Begutachtung des Musiksaals. Innerhalb der Ganztagesbetreuung hat die Kunstlehrerin Sybille Klusemann mit einer Gruppe Mädchen der bisher kahlen Rückwand des Musiksaales weiter

Lions-Club Gmünd hilft Theaterprojekt

Der Präsident des Lions-Clubs Gmünd, Alfred Kraus überreichte an Landrat Klaus Pavel und die Geschäftsführerin der "abo", Martina Häusler, einen Scheck über 1000 Euro. Der Lions-Club unterstützt damit das Theaterprojekt "Herdmanns2" mit arbeitslosen Jugendlichen in Gmünd. Die sollen dabei ihre soziale Kompetenz und Verantwortung weiterentwickeln. Die weiter

Manege frei

Der Zirkus Charles Knie ist von Dienstag, 19. bis Donnerstag, 21. Juli auf dem Schießtalplatz in Gmünd zu Gast. Vorstellungen sind jeweils um 15.30 und 19.30 Uhr. Tierdressuren, Artisten und Clownduo stehen für "Fantastico". weiter
  • 293 Leser

Mathilda - supersexy rational

Mathilda - so heißt das kleine Mädchen aus dem Film Léon - der Profi von Luc Besson. Mathilda verdreht einem Profikiller den Kopf, denn sie ist naiv, cool und dickköpfig und dabei supersexy rational. Genau so nennt sich das Debüt der Berliner Band Mathilda. Doch mit Vernunft kommt man hier nicht weit. Mathilda zielt genau aufs Herz. Auch am Donnerstag, weiter

MEINE FREIZEIT

Marike Meerwald aus Aalen Konzert mit "Mathilda" Seite 12 "Mathilda" machen "supersexy rational" Chanson-Pop. Die CD habe ich zufällig im Internet gefunden und war gleich von der Ironie in den Liedern begeistert. Ganz sicher wird sich der ein oder andere in "Mathildas" Liedern wiederfinden. Unterstrichen vom besonderen Ambiente des Café Dannenmann ergibt weiter
  • 195 Leser

Mit dem "Schmiede-Rock" mitten ins Leben

40 Jahre Lebenshilfe Aalen. Das muss gefeiert werden, "und zwar so, dass jeder was davon hat - Kinder, Jugendliche und Erwachsene", lacht Lebenshilfe-Geschäftsführer Volker Enser. "Aber aufs Benefiz-Rockkonzert sind wir schon besonders stolz", sagt er. Für die Jüngsten gab es ein Kinderfest, für die Erwachsenen ein Gartenfest und einen Festakt und die weiter

Montag Blut spenden

Die nächste Blutspendeaktion des DRK ist am Montag, 18. Juli, von 14.15 bis 19.30 Uhr in der Mutlanger Gemeindehalle. Bürger der umliegenden Gemeinde sind wegen der Ferienzeit aufgerufen, sich zahlreich daran zu beteiligen, so das DRK. weiter
  • 204 Leser
VERLOSUNG / Karten für Vera-Braun-Show im Stadtgarten

Musical, Jazzdance und mehr

"It's showtime - wir tanzen" heißt es an diesem Sonntag um 18 Uhr im Stadtgarten. Das Tanzstudio Vera Braun zeigt im großen Saal Ausschnitte aus Musicals und vielen aktuellen Tänzen. weiter

Musical-Gala

Das internationale Starensemble mit der rasanten Musical-Show ist am Donnerstag, 21. Juli um 20 Uhr im Naturtheater in Heidenheim zu Gast. Das Programm enthält die Highlights der bekanntesten und beliebtesten Musicals der Welt, die von Originalbesetzungen auf der Bühne zelebriert werden. Neben den Erfolgen wie das Phantom der Oper, Starlight Express weiter
  • 150 Leser

Musical-Night im Schlosshof

Die Revue "Herztöne" im letzten Jahr ließ nicht nur die Herzen der Musical-Fans höher schlagen, sondern begeisterte rund 500 Besucher im romantischen Schlosshof in Fachsenfeld. Eine Fortsetzung steht am Freitag, 22. und Samstag, 23. Juli, jeweils um 20.30 Uhr an. Für eine stimmungsvollen Abend mit packender Livemusik sorgt die gleiche Besetzung wie weiter

Musikalischer Sommernachtstraum

Ganz im Stil der legendären Oberkrainer um Slavko Avensik wirken die Global Kryner am Sonntag, 31. Juli um 20.30 Uhr, beim Festival Schloss Kapfenburg und verleihen bekannten Klassikern ein völlig neues Akustikgewand. Sanfte Klänge, dann der kraftvoll beschwingte Einsatz einer Tuba, fieberhafte Überlegungen, woher man diese Melodie wohl kennt. Töne, weiter

Musikinferno

Im Jugendzentrum Treff 9 in Heidenheim steigt am Montag, 18. Juli das letzte Konzert vor der Sommerpause: mit Playing Enemy aus Seattle. Als Support geben sich Own aus Nürnberg die Ehre. Wenn man die Namen hört, bei denen die Leute von Playing Enemy vor dieser Band unterwegs waren, sollte man aufpassen, denn unter anderem liest man dann: Rorschach, weiter
  • 169 Leser

Musikspektakel

Seit Jahren begeistert Mögglingen einmal im Sommer mit einem konzertanten Spektakel. Am Freitag, 15. Juli um 19 Uhr beginnt die Sommernachtsmusik zum ersten Mal in der Aula der Grund- und Hauptschule mit Klassik-Klängen. Akustisch melodiös mit Titeln von Richard Marx, Robbie Williams bis Joe Cocker geht es danach im Schulhof weiter. Vierstimmigem Chorgesang weiter
  • 138 Leser

Offene Türen im SI

Einen Tag der offenen Türen bietet das SI-Erlebniszentrum in Stuttgart am kommenden Sonntag ab 11 Uhr. Auf die großen und kleinen Besucher wartet ein umfangreiches Programm rund um eine Schatzsuche. weiter
  • 231 Leser

Oldtimerfahrt

2000 Kilometer durch Deutschland - Unter diesem Motto zieht eine Oldtimer-Karawane zwischen dem 16. und 24. Juli durch ganz Deutschland. Am Dienstag, 19. Juli wird in Aalen am Rathaus Station gemacht. Dort befindet sich eine Kontrollstelle für alle Fahrzeuge, die an der Oldtimer-Zuverlässigkeitsfahrt teilnehmen. Von Ulm kommend, wo der Tross übernachtet weiter
  • 160 Leser
HILFSAKTION / Für einige Monate im Jahr braucht der Waldstetter Förderverein Kinderheim Malachowa in Tutajew einen großen Raum

Platz für die Wohltätigkeit gesucht

Ein logistisches Meisterwerk vollbringt die Waldstetterin Ortrud Betz mit ihren Helfern jedes Jahr aufs Neue. Sie nimmt die Spendengüter für das Waisenhaus im russischen Tutajew in Empfang, sortiert sie und bringt sie wenn nötig auf Vordermann. Jetzt sucht der "Förderverein Kinderheim Malachowa" eine neue Lagerstätte. weiter

Premiere

Am Mittwoch, 20. Juli um 20 Uhr feiert die neue Theaterproduktion der STOA Premiere auf der Werkstattbühne im Fratz (Ulmer Straße): "Arsen und Spitzenhäubchen" von Joseph Kesslering, eine turbulente Kriminalkomödie, vielen bekannt, durch die Verfilmung von 1944 mit Cary Grant, mit der dieser abgrundtief schwarzen Komödie der internationale Durchbruch weiter
  • 160 Leser

Rheuma-Liga feiert

Die Rheuma-Liga Schwäbisch Gmünd feiert am Samstag, 16. Juli ihr Sommerfest auf der Skihütte in Weiler. Alle Mitglieder sind hierzu eingeladen. Los geht es um 14 Uhr. Ein Fahrdienst vom Parkplatz bis zur Hütte steht bereit. weiter
  • 208 Leser

Rockoper

Der kleine Tommy muss miterleben, wie sein totgeglaubter, aus dem Krieg heimkehrender Vater den Liebhaber der Mutter erschießt. Nur sein eigenes Abbild nimmt Tommy noch wahr, reflektiert in jenem Spiegel, in dem er den Mord mitangesehen hat. Die Rockoper von Pete Townshend mit Musik von The Who's wird am 21., 22. und 23. Juli, jeweils um 20 Uhr im Theater weiter
  • 166 Leser

Romantik pur

Lieder in Poesie und schwäbischer Mundart, heitere Geschichten, Gesang zu romantischen Harfenklängen, Gitarren und virtuose Flöten. Das alles präsentieren Harald Immig, Claudia Pohel (Harfe Gitarre und Gesang) Bob Downes (Flöten und Saxophon) am Freitag, 15. Juli und Samstag, 16. Juli, jeweils um 20 Uhr im Wäscherschloss bei Wäschenbeuren. Wie jedes weiter
  • 129 Leser

Rundballenrollen

Der Obst- und Gartenbauverein Neubronn lädt am Samstag, 16. und Sonntag, 17. Juli zu einem Gartenfest im Obstgarten der Familie Bernd Abele in Abtsgmünd-Neubronn ein. Start ist am Samstag um 19 Uhr mit einem Fassanstich und Unterhaltung mit Wolfgang Kistner am Keyboard. Am Sonntag ab 10 Uhr eröffnet ein Frühschoppen und der 3. Lauf zur Neubronner "Formel weiter
  • 126 Leser

Römische Nacht

Partyfeeling in und ums Wasser ist am Samstag, 16. Juli von 21.30 bis 3 Uhr in den Limes-Thermen in Aalen angesagt. Im Blauen Pavillon heißt es im warmen Thermalwasser entspannen und nebenher Filme auf der Großleinwand genießen. Im Weißen Pavillon lädt DJ Timo Schaal zum Grooven ein. Bauchtänzerinnen und Feuerspucker sorgen neben drei Bars und gegrillten weiter
  • 163 Leser

Scharlachrennen

Tradition wird beim Reit- und Springturnier auf der Nördlinger Kaiserwiese groß geschrieben. Auch 2005 wird vom 21. bis 24. Juli wieder um die rote Schabracke das Scharlachrennen geritten. Diese Kombinationsprüfung bestehend aus einer L-Dressur, einem L-Springen und abschließendem Pferderennen in historischen Gewändern ist seit 1463 Tradition und ein weiter

Schmucktage

Rund 20 Schmuckschaffende aus Schwäbisch Gmünd öffnen am 16. und 17. Juli ihre Ateliers, Werkstätten und Ladengeschäfte und stellen gleichzeitig im Kornhaus ihre Schmuckstücke aus. Rote Bodenmarkierungen in Form von Kettengliedern leiten die Besucher. Alle Interessierten können an diesen beiden Tagen die Jahrhunderte alte Schmucktradition von Gmünd weiter
  • 141 Leser

Sehenswerte Rad-Touren auf der Ostalb

Die Touristikgemeinschaft Schwäbische Ostalb präsentiert 13 Radrundtouren, die durch die vielfältige Landschaft unserer Heimat führen: durch das Ellwanger Seenland, über das Härtsfeld und Albuch, in das Ries sowie durch das Welland und Kochertal. Am Wegesrand liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Kirchen, Kapellen, Klöster und Museen. weiter

Singende Spatzen

Unter dem Motto "Komm mit, wir fahren in den Zoo" geben die Kirchturmspatzen am Sonntag, 17. Juli um 15 Uhr im Käthe-Luther-Haus in Leinzell ein Konzert. Der Kinderchor der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell unter der Leitung von Renate Lütgarth gestaltet darin pfiffige und witzige Tiergeschichten. Für eine spritzige Begleitung sorgt neben weiter
  • 203 Leser

Sommerkonzert

Songs aus verschiedenen Musicals von "Jesus Christ Superstar" über "Das Phantom der Oper" bis hin zu Gospels und ein Streichquintett verzaubern am Montag, 18. Juli um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle in Neresheim. Beim Sommerkonzert des Benedikt Maria Werkmeister Gymnasiums musizieren Schüler aller Jahrgangsstufen, der Eltern-Lehrer-Freunde-Chor und weiter
  • 185 Leser

Spielplatz für alle Sinne

Am Mittwoch, 20. Juli, kann man im Café Spielplatz, direkt am Münster, seine Sinne testen. Und zwar von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr. Es gibt unter anderem Spiele zum Hören und Tasten und man kann mit verbundenen Augen essen. Die Veranstaltung ist eine Initiative des Blinden- und Sehbehindertenverbands, der Klosterbergschule, Lebenshilfe, Stiftung weiter
KIRCHE / Weniger Weltjugendtagsgäste als erwartet

Statt 1010 nur 34 im Dekanat

Vor dem Weltjugendtag (WJT) in Köln werden zu den "Tagen der Begegnung" vom 11.-15. August 2005 in den deutschen Diözesen weniger Weltjugendtagsgäste kommen als erwartet. Im Dekanat Schwäbisch Gmünd sollten ursprünglich 1010 Gäste untergebracht werden, nun sind es lediglich 34. weiter
REALSCHULE MUTLANGEN

Stimmungsvolles Sommerkonzert

Die Gemeindehalle in Mutlangen war voll besetzt. Die Realschule Mutlangen präsentierte ihr erstes Sommerkonzert für die Eltern, die Freunde der Schule und die ganze Gemeinde. weiter

Talentiade als Sprungbrett für Nachwuchs

Unbändig jagen Nachwuchsfußballer dem runden Leder nach, das für sie die Welt bedeutet. Bei der einmal pro Jahr veranstalteten VR-Talentiade können rund 130 Talente am Samstag, 16. Juli ab 9.30 Uhr im Aalener Hirschbachstadion ihr Können beweisen und den Sprung in die DFB-Stützpunkte in Hüttlingen und Heidenheim schaffen. 2006 fiebern die Fußballfans weiter
KINDERMUSICAL / Rund 70 Spraitbacher Grundschüler begeistern mit dem Stück "Die Zauberharfe"

Tapfer dem königlichen Geheimnis auf der Spur

Eine sprechende Harfe, königliche Friseure die plötzlich verschwinden, der Fischerjunge Paddy und ein großes Geheimnis - Spannung und viel Musik boten die Spraitbacher Grundschüler mit ihrem Kindermusical "Die Zauberharfe" gestern Abend in der Gemeindehalle. weiter
KAPPELBERGTUNNEL

Teilsperrung ab heute

Wegen der Nachrüstung wird an diesem Wochenende wieder ein Teil des Kappelbergtunnels gesperrt, diesmal die Röhre in Fahrtrichtung Waiblingen. weiter

Tennis-Finale

Der Ligaspielbetrieb im Tennis neigt sich dem Ende zu. In der Damen-Oberliga stellt sich das Bild für die Vereine TC Aalen und den TV Gmünd unterschiedlich dar. Im Derby treffen die Ostalb-Teams am Sonntag um 10 Uhr in Aalen aufeinander. Die Damen des TC Aalen konnten bislang kein Spiel gewinnen und stehen schon vor dem Derby als Absteiger fest. Dagegen weiter
  • 177 Leser
FEUERWEHR / Drei Firmen werden für ihre Unterstützung ausgezeichnet

Unternehmen als Partner

Wenn's brennt, brennt's auch bei den Firmen. Denn sie müssen die freiwilligen Feuerwehrleute von einer Minute auf die andere freistellen. Drei Gmünder Unternehmen, die sich vorbildlich im Dienst am Nächsten engagieren, wurden gestern vom deutschen Feuerwehrverband mit der Plakette Partner der Feuerwehr ausgezeichnet. weiter

Variationsreicher Gesang in historischem Ambiente

"Hör zu - Wir singen" heißt das Motto der Chortage des Eugen-Jaekle-Gaues, die am 16. und 17. Juli auf dem Ellwanger Schloss abgehalten werden. Zwischen 1500 und 2000 Sängerinnen und Sänger in Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchören präsentieren dem Publikum bei freiem Eintritt die gesamte Bandbreite des Chorgesangs. Sieben Jahre sind bereits vergangen weiter
GHS MÖGGLINGEN / Neue Erfahrungen für Mögglinger Schüler

Verantwortung und Teamarbeit

Dass Lernen nicht nur in der Schule stattfinden muss, erfuhren die Klassen 5 und 6 der Grund- und Hauptschule in Mögglingen mit ihren Klassenlehrerinnen während eines 3-tägigen Aufenthaltes im Waldheim in Lorch. weiter

Vielfältiges Angebot in Göggingen

Ein umfangreiches Ferienprogramm haben Gögginger und Horner Vereine zusammengestellt. Die Anmeldungen fürs Ferienprogramm laufen über die Gemeindeverwaltung, die auch das Programm der einzelnen Vereine in einem Programmheft zusammengefasst hat. Es gibt Golf, Kart-Training, Tennis, Schießen und ein Stationenspiel sowie viele Ausflüge - etwa ins Bullyland weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Die Gartenfreunde Heubach sind Sieger beim Maibaumwettbewerb der GMÜNDER TAGESPOST. Beim Jubiläum des Musikvereins Alfdorf zu dessen 25-jährigem Bestehen überreicht Regierungsdirektor Ulrich Stückle den ersten Preis an die Rosensteinstädter. Platz zwei feiert das Maibaumteam Mögglingen, den dritten die Feuerwehr Strauben. weiter
SCHAUSPIEL / Zum zehnjährigen Bühnenjubiläum zeigte das Seniorentheater zwei unterhaltsame Stücke

Wartezimmertypen und ein pfiffiger Opa

Angenehm kühl war es in der Theaterwerkstatt, doch die Senioren schafften es ohne Mühe das Publikum zum Kochen zu bringen. Mit lustigen Stücken und viel Elan zeigten sie, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. weiter

Wein-Dinner-Genuss-Abend

Der Schauspieler Ronald Spiess verführt am Samstag, 23. Juli um 19 Uhr zu einem amüsanten Kunstgenuss, während Osteria-Küchenchef Hans Giedat die Gäste mit einem toskanischen Vier-Gänge-Menü in der Vinoteca Gmünd verwöhnt. Auf seinen Reisen durch die Toskana des 18. Jahrhunderts erfährt Bruder Bartolo allerlei spannende und köstliche Abenteuer. Nicht weiter
  • 137 Leser
SV LAUTERN / Wieder "Bunte Tage"

Wettkampf, Spaß und Gemütlichkeit

Seine dritten "Bunten Tage" bietet der Sportverein Lautern am Wochenende. Die sportlichen Wettkämpfe werden am Samstagnachmittag mit einem Freundschaftsspiel der AH begonnen, anschließend können sich die Vereinsmannschaften beim Volleyball messen. Am Sonntag steht das traditionelle Völkerballturnier der Damen auf dem Programm sowie die weiteren Spiele weiter

Wieder Tanztee im Rosengarten

Ein Seniorennachmittag mit Musik aus den 40er-, 50er- und 60er-Jahren ist wieder am Mittwoch, 20. Juli, ab 15 Uhr beim Tanztee im Haus Kielwein. Alle Tänzerinnen und Nichttänzer sind angesprochen, in geselliger Runde ein paar nette Stunden mit Tanzen und Gedankenaustausch zu verbringen. Tanzen wird längst unter dem Fitnessaspekt betrachtet. Für die weiter

Ü-30 Party

Zu den Kulthits der letzten 30 Jahre wird am Freitag, 22. Juli ab 20.30 Uhr in den Räumen beim Proviantamt Aalen gefeiert und getanzt. Auf der Party, die natürlich auch die Musikrichtung der 70er Jahre widerspiegelt. Eine Barfußbar und Schlagerinterpret Bernd sorgen für die richtige Stimmung. Man kennt ihn als Schlagermann der Ostalb, ja aber auch in weiter
  • 164 Leser

Zehn Gutscheinbücher zu gewinnen

Das Gutscheinbuch "Wo essen? ... zu zweit für einen Preis" ist vielen Menschen in der Region ein Begriff und zum dritten Mal in neuem Format erschienen. Informationen zu 37 Restaurants, fünf Freizeiteinrichtungen und zusätzliche Reisetipps runden das Ganze ab. Das Prinzip ist einfach und das System des Buches hat sich auch in der dritten Version nicht weiter
  • 119 Leser

Zeltfest

Der Liederkranz Ebnat feiert vom 22. bis 24. Juli auf dem Schulhof der Gartenschule. Am Freitag um 19.30 Uhr startet eine Bierprobe und parallel dazu gibt es ein gesangliches Programm von Elchinger und Ebnater Chören. Am Samstag ab 19 Uhr lockt Hitzkuchen zum Fest und es unterhalten die Jungen Chöre vom Sängerkranz Auernheim, Unterriffingen, Fortissimo weiter
  • 184 Leser
TOURISTIKGEMEINSCHAFT "SAGENHAFTER ALBUCH"

Zwei Mitglieder treten aus

Bei der Mitgliederversammlung der Touristikgemeinschaft "Sagenhafter Albuch" in Essingen bedauerte deren Vorsitzender Georg Haas den mit finanziellen Engpässen begründeten Austritt der Gemeinden Oberkochen und Königsbronn. weiter

Zwischen Klassik, Filmmusik und Marsch

Das Kammerorchester Rosenstein lädt zum zweiten Open-Air-Konzert auf dem Schlossplatz Heubach am Samstag, 16. Juli, um 20.30 Uhr ein. Unter der Leitung von Jonathan Rhys Thomas spielt das mit zahlreichen Bläsern verstärkte Orchester Filmmusik von Gladiator, Lord of the Rings, Pirates of the Caribbean, James Bond 007 sowie einige Streicherstücke. Die weiter

Zwischen Tango und Salsa

René Garcia ist einer der wenigen noch lebenden Bandoneonisten der Generation, die die verschiedenen Epochen des argentinischen Tangos erlebt und geprägt haben. Am Samstag, 16. Juli um 21 Uhr ist er im Schwanen in Waiblingen zu Gast. Zusammen mit Bandeon Gabriel Battaglia und Sängerin Monica Rodriguez verbreitet das Trio Tango live aus Argentinien. weiter

Ökumenische Kinderbibelwoche

Eine ökumenische Kinderbibelwoche bietet die katholische Kirchengemeinde Waldstetten zum Abschluss der Sommerferien vom 6. bis 9. September an. Jeweils von 14.30 bis 18 Uhr kommen die Teilnehmer im Begegnungshaus St. Laurentius zusammen. Kinder ab sechs Jahren hören religiöse Geschichten, basteln und beten. Unkostenbeitrag: 4, 50 Euro. weiter
  • 355 Leser

Regionalsport (13)

BOGENSCHIESSEN / Landesmeisterschaften in Heimerdingen

Alle Sieben oben

Fünf Recurveschützen und zwei Compoundschützen des Bogensportvereins Lorch nahmen bei den Landesmeisterschaften der Bogenschützen in Heimerdingen teil und landeten allesamt auf dem Treppchen. weiter
LEICHTATHLETIK / Bezirksmeisterschaften in Uhingen

Bezirk sucht Beste

25 Leichtathleten entsendet die LG Staufen zu den am Samstag und Sonntag in Uhingen stattfindenden Bezirksmeisterschaften der Aktiven, Senioren und Jugend. weiter
SCHIESSEN / 21. Mögglinger Gemeindepokalschießen

Handball siegt

So interessante Mannschaftsnamen wie "Oldie Krabbler", "Chicken Farm" oder "Himmelsstürmer" liest man in der Siegerliste des 21. Gemeindepokalschießens des Schützenvereins Mögglingen. weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Vorbereitungsspiel des VfR Aalen gegen Alemannia Aachen

Heute gibt's Alemannia zu sehen

Heute abend ist es soweit. Der Spitzenclub der Zweiten Fußball-Bundesliga ist zum Vorbereitungsspiel beim Regionalligisten VfR Aalen zu Gast. Ab 16 Uhr beginnt das hochkarätige Vorprogramm im Waldstadion. Die mit Spannung erwartete Partie wird um 19 Uhr angepfiffen. weiter
TANZEN / 1. Ludwigsburger Barock-Tanzsporttage und 3. Qualifikation zur TBW-Trophy

Rot-Weiß Paare erfolgreich

Der 1.TC Ludwigsburg war Gastgeber der ersten Ludwigsburger Barock-Tanzsporttage welche gleichzeitig das 3. Qualifikationsturnier der TBW-Trophy-Serie darstellten. Auch fünf Paare des Gmünder Vereins Rot-Weiß waren am Start. weiter
POLIZEISPORT / Polizeisporttag auf dem Gelände des MTV Aalen

Sportliche Polizisten

Die Polizeidirektion Aalen führte ihren Sporttag bei sommerlichen Temperaturen auf dem Gelände des MTV Aalen durch. weiter
FUSSBALL / Testspiel

Tore sollen her

Im vierten Testspiel will der FC Normannia Gmünd den ersten Sieg. Und das dürfte morgen nicht allzu schwierig sein. Gegner ist eine Schurwaldauswahl, deren Spieler maximal in der Bezirksliga kicken. Anpfiff in Birenbach: 17 Uhr. weiter
SPORTFEST / Eschach

Volkslauf und Fußball

Auch in diesem Jahr veranstaltet der 1.FC Eschach vom 22. bis 24. Juli sein Sportfest. Veranstaltungsort wird der Festplatz bei der Gemeindehalle sein. weiter
FUSSBALL / Testspiele

Wer kickt wo?

Vorbereitungsspiele: Heute, 19 Uhr: VfR Aalen - Alemannia Aachen Samstag, 17 Uhr: Waldstetten - SF Dorfmerkingen Schurwaldauswahl - Normannia (in Birenbach) SF Lorch - TSV Haubersbronn Sonntag, 15 Uhr: Jagstzell - Dorfmerkingen Dienstag, 18 Uhr: SB Heidenheim - VfR Aalen weiter
  • 214 Leser

Weststadt-Cowgirl Spöcker siegt

Beim "Bearcreek Farms Classics"-Westernreitturnier in Plüderhausen siegte die in der Gmünder Weststadt wohnende Susanne Spöcker mit ihrer Quarterhorse-Stute "Miss Solana Mansa" in der Disziplin "Western Pleasure Amateur/Open". Im "Western Horsemanship" erreichte die erfolgreiche Westerntrainerin den zweiten Platz. weiter
  • 223 Leser
GOLF / Hetzenhof Open

Wie die PGA

Heute beginnen auf dem Golfplatz Hetzenhof die traditionellen Hetzenhof-Open. Für das größte und bedeutendste Golfturnier in der Region werden Spieler von allen umliegenden Clubs erwartet. Mit insgesamt drei Spieltagen ist das Turnier eine Herausforderung der Extraklasse. Wie in PGA-Profi Turnieren gibt es am zweiten Tag einen Cut, der dann am dritten weiter

Überregional (142)

FUSSBALL / Trainer-Liebling Jürgen Klopp:

'Ich bleibe nicht ewig in Mainz'

Trainer Jürgen Klopp von Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat kurz vor der Partie seines Teams in der Qualifikation zum Uefa-Cup gegen den armenischen Pokalsieger FC Mika Aschtarak mit zwei Interviews für Aufsehen gesorgt. Dabei sprach Klopp über seinen Abschied aus Mainz. 'Ich werde nicht ewig in Mainz bleiben, das weiß ich. Dazu bin ich viel zu neugierig. weiter
  • 292 Leser
formel 1

'Indy-Streit' ist beigelegt

Der Streit um das Skandalrennen in Indianapolis ist beendet. Wie der Automobil-Weltverband Fia gestern mitteilte, empfiehlt der Fia-Senat dem World Motor Sport Council, den Schuldspruch gegen sieben Formel-1- Teams aufzuheben. Am 29. Juni hatte die oberste Motorsportbehörde die vom Reifenhersteller Michelin ausgerüsteten Rennställe wegen ihrer Startverweigerung weiter
  • 327 Leser
USA / Nasa nach Absage des 'Discovery'-Starts in der Defensive - Eine von vier Treibstoffanzeigen ausgefallen

'Man hätte durchaus starten können'

Russische Raumfahrt-Agentur klagt über alleinige Last der Transportflüge zur Internationalen Raumstation
Die Russen bezeichneten den abgesagten Shuttle-Start als übertriebene Vorsichtsmaßnahme der US-Weltraumbehörde. Kein Wunder - seit dem Absturz der 'Columbia' vor mehr als zwei Jahren liegt die Last der Flüge zur Internationalen Raumstation allein auf ihren Schultern. weiter
  • 322 Leser
URTEIL / Oberverwaltungsgericht Koblenz gibt Halter Recht

1000 Euro Steuer für Kampfhund sind zu viel

Besitzer von Kampfhunden können aufatmen: Das Oberverwaltungsgericht Koblenz hat entschieden, dass 1000 Euro Steuer pro Jahr für einen Kampfhund zu viel sind. Damit gab das Gericht dem Besitzer eines Staffordshire Bullterriers Recht. Dieser hatte geklagt, weil er seine Rechte verletzt sah: Die angeblich bundesweit einmalig hohe Kampfhundesteuer in der weiter
  • 340 Leser
URTEIL / Oberverwaltungsgericht Koblenz gibt Halter Recht

1000 Euro Steuer für Kampfhund sind zu viel

Besitzer von Kampfhunden können aufatmen: Das Oberverwaltungsgericht Koblenz hat entschieden, dass 1000 Euro Steuer pro Jahr für einen Kampfhund zu viel sind. Damit gab das Gericht dem Besitzer eines Staffordshire Bullterriers Recht. Dieser hatte geklagt, weil er seine Rechte verletzt sah: Die angeblich bundesweit einmalig hohe Kampfhundesteuer in der weiter
  • 358 Leser
TIERE

150 Schafe abgestürzt

In den ostanatolischen Bergen sind erneut Schafe in eine Schlucht gestürzt. Rund 150 Tiere verendeten, nachdem sie angeblich vor Wölfen geflüchtet und in die Tiefe gesprungen waren. Der Schäfer bekam angeblich nichts davon mit. Er fand die toten Herdentiere erst am Morgen in der Schlucht. Bereits vergangene Woche waren dort 400 Schafe abgestürzt. dpa weiter
  • 396 Leser
BILANZ

460 Verletzte bei Stierhatz

Acht Tage lang sind im nordspanischen Pamplona jeden Morgen Kampfstiere durch die Straßen gehetzt worden. Zum Abschluss des Spektakels hat das Rote Kreuz jetzt seine Bilanz vorgelegt: 460 Menschen wurden verletzt - 30 mehr als im vergangenen Sommer. Die meisten kamen mit leichten Blessuren davon. Für 28 Teilnehmer endete die Stierhatz jedoch im Krankenhaus. weiter
  • 319 Leser
VOLKSWAGEN

Abgeordnete wieder dabei

Die in die VW-Gehälteraffäre verstrickten Landtagsabgeordneten arbeiten wieder für den Autobauer. Im VW-Korruptionsfall wurden die ersten Zeugen vernommen. weiter
  • 452 Leser
vfb stuttgart

Am Ball bei Stürmer Liedson

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat bei der Suche nach Ersatz für Spielmacher Alexander Hleb (zum FC Arsenal) und Torjäger Kevin Kuranyi (zu Schalke 04) nach mehreren Absagen nun offenbar ein Auge auf den Brasilianer Liedson vom Uefa-Cup-Finalisten Sporting Lissabon geworfen. Laut portugiesischen Presseberichten bietet der VfB acht Millionen Euro weiter
  • 398 Leser
vfb stuttgart

Am Ball bei Stürmer Liedson

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat bei der Suche nach Ersatz für Spielmacher Alexander Hleb (zum FC Arsenal) und Torjäger Kevin Kuranyi (zu Schalke 04) nach mehreren Absagen nun offenbar ein Auge auf den Brasilianer Liedson vom Uefa-Cup-Finalisten Sporting Lissabon geworfen. Laut portugiesischen Presseberichten bietet der VfB acht Millionen Euro weiter
  • 396 Leser
FORSCHUNG / Theoretische Erkenntnisse zum Iter erarbeitet

Auch deutsche Wissenschaftler helfen bei dem Projekt

Auch deutschen Forschungsinstituten bietet der Fusionsreaktor Chancen für Aufträge. 'Insbesondere die Forschungszentren Jülich und Karlsruhe sowie das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik mit seinen Standorten Garching und Greifswald könnten davon profitieren', sagt Bundesforschungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD). Die genaue Höhe der Beteiligungen weiter
  • 380 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·CONCACAF Gold-Cup in den USA Gruppe C: Guatemala - Südafrika 1:1 (1:1) Mexiko - Jamaika 1:0 (1:0) Tabelle: 1. Mexiko alle 3 Spiele/6 Punkte, 2. Südafrika 5, 3. Jamaika 4, 4. Guatemala 1. Viertelfinale: Honduras - Costa Rica, USA - Jamaika (beide Sa.), Mexiko - Kolumbien, Südafrika - Panama (beide So.). ·Champions League, Qualifikation 1. Runde, weiter
  • 332 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·CONCACAF Gold-Cup in den USA Gruppe C: Guatemala - Südafrika 1:1 (1:1) Mexiko - Jamaika 1:0 (1:0) Tabelle: 1. Mexiko alle 3 Spiele/6 Punkte, 2. Südafrika 5, 3. Jamaika 4, 4. Guatemala 1. Viertelfinale: Honduras - Costa Rica, USA - Jamaika (beide Sa.), Mexiko - Kolumbien, Südafrika - Panama (beide So.). ·Champions League, Qualifikation 1. Runde, weiter
  • 330 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·CONCACAF Gold-Cup in den USA Gruppe C: Guatemala - Südafrika 1:1 (1:1) Mexiko - Jamaika 1:0 (1:0) Tabelle: 1. Mexiko alle 3 Spiele/6 Punkte, 2. Südafrika 5, 3. Jamaika 4, 4. Guatemala 1. Viertelfinale: Honduras - Costa Rica, USA - Jamaika (beide Sa.), Mexiko - Kolumbien, Südafrika - Panama (beide So.). ·Champions League, Qualifikation 1. Runde, weiter
  • 373 Leser
R. STAHL / Gewinn verdreifacht

Aufträge ziehen deutlich an

Die R. Stahl-Gruppe, Spezialist für Explosionsschutz und Fördertechnik, hat ihren Gewinn im ersten Halbjahr 2005 verdreifacht. Wie das Unternehmen in Waldenburg (Hohenlohekreis) mitteilte, betrug das Ergebnis vor Steuern 7,6 Mio. EUR. Der Konzernumsatz legte um 10,6 Prozent auf 129 Mio. EUR zu. Besonders gut schnitt die Sparte Explosionstechnik ab. weiter
  • 540 Leser
GESUNDHEIT / Übermäßiges Schwitzen ist genetisch bedingt

Barfuß gegen schlechten Geruch

Menschen, die unter Schweißfüßen leiden, sollten so oft wie möglich barfuß gehen und Sandalen tragen. Der Schweiß kann dadurch besser verdunsten und bildet keine bakterienfreundlichen Zonen. Schweiß ist zwar geruchlos, erst bei der Zersetzung durch Bakterien entsteht ein unangenehmer Geruch. Wer nicht auf geschlossene Schuhe verzichten will, sollte weiter
  • 402 Leser
AUSSTELLUNG / Wie mit dem Fotoapparat Geschichten erzählt werden

Bauchredner im Leuchtkasten

Die Arbeiten Jeff Walls im Schaulager in Basel-Münchenstein
Der kanadische Fotokünstler Jeff Wall hat die Museumslandschaft verändert: Seine meist bis ins Detail von ihm selbst inszenierten großformatigen Schnappschüsse präsentiert er wie Reklametafeln im Leuchtkasten. Das Schaulager bei Basel zeigt Arbeiten aus 20 Jahren. weiter
  • 607 Leser
SCHLEICHWERBUNG

Bavaria-Chef gefeuert

Der Bavaria-Geschäftsführer Thilo Kleine ist mit sofortiger Wirkung abberufen worden. Die Gesellschafter der TV- und Film-Produktionsfirma hätten Kleine in München fristlos gekündigt, geht aus einer Mitteilung hervor, die der WDR gestern im Namen der Gesellschafterversammlung verbreitete. An der Bavaria sind unter anderem die Sender WDR, SWR, MDR und weiter
  • 386 Leser
SCHLEICHWERBUNG

Bavaria-Chef gefeuert

Der Bavaria-Geschäftsführer Thilo Kleine ist mit sofortiger Wirkung abberufen worden. Die Gesellschafter der TV- und Film-Produktionsfirma hätten Kleine in München fristlos gekündigt, geht aus einer Mitteilung hervor, die der WDR gestern im Namen der Gesellschafterversammlung verbreitete. An der Bavaria sind unter anderem die Sender WDR, SWR, MDR und weiter
  • 358 Leser
KRIMINALITÄT / Kindesentführung in Sachsen verhindert

Beherzte Frau greift ein

Eine mutige Frau hat im sächsischen Plauen verhindert, dass ein zehn Jahre altes Mädchen entführt wurde. Das Kind war morgens auf dem Weg zur Schule, als ein etwa 20 Jahre alter Mann versuchte, das Mädchen in sein Auto zu zerren. Die Frau beobachtete das Geschehen und half dem Kind, von dem Mann loszukommen. Anschließend setzte sie ihren Weg fort, ohne weiter
  • 326 Leser
KRIMINALITÄT / Kindesentführung in Sachsen verhindert

Beherzte Frau greift ein

Eine mutige Frau hat im sächsischen Plauen verhindert, dass ein zehn Jahre altes Mädchen entführt wurde. Das Kind war morgens auf dem Weg zur Schule, als ein etwa 20 Jahre alter Mann versuchte, das Mädchen in sein Auto zu zerren. Die Frau beobachtete das Geschehen und half dem Kind, von dem Mann loszukommen. Anschließend setzte sie ihren Weg fort, ohne weiter
  • 329 Leser

Bei 100 Millionen Grad wird das Sonnenfeuer ausgelöst

Der Forschungsreaktor Iter soll die Verschmelzung von Atomkernen als Energiequelle der Zukunft erschließen. Dabei werden chemische Vorgänge nachgeahmt, wie sie in der Sonne ständig ablaufen. Kernfusion: Anders als die Kernspaltung, die seit 1942 mit Uran betrieben wird, beherrscht man die Verschmelzung von Atomkernen noch nicht. Nach Vorplanungen für weiter
  • 377 Leser
FREIZEIT / Schlosspark-Besucher fühlen sich von Trendsportlern gestört

Beschwerden über Nordic-Walker

Zwischen Anhängern der neuen Trendsportart Nordic Walking und anderen Nutzern des Schlossparks Nymphenburg gibt es Streit. Wie die Bayerische Schlösserverwaltung in München mitteilte, nehmen die Beschwerden von Anwohnern und anderen Parkbesuchern über Nordic-Walking-Gruppen zu. Viele Spaziergänger fühlten sich durch die im Verband gehenden Sportler weiter
  • 307 Leser
FREIZEIT / Schlosspark-Besucher fühlen sich von Trendsportlern gestört

Beschwerden über Nordic-Walker

Zwischen Anhängern der neuen Trendsportart Nordic Walking und anderen Nutzern des Schlossparks Nymphenburg gibt es Streit. Wie die Bayerische Schlösserverwaltung in München mitteilte, nehmen die Beschwerden von Anwohnern und anderen Parkbesuchern über Nordic-Walking-Gruppen zu. Viele Spaziergänger fühlten sich durch die im Verband gehenden Sportler weiter
  • 409 Leser
BILDUNG / Pisa-Ländervergleich belegt Fortschritte in Mathematik und Naturwissenschaften

Bessere Noten für deutsche Schüler

Reformen nach der ersten Studie tragen Früchte - Bayern auf Platz eins
Die Kultusminister sehen in der jüngsten Pisa-Studie eine Bestätigung ihrer Reformpolitik: Alle Bundesländer hätten sich gegenüber dem ersten Test verbessert. weiter
  • 358 Leser
BILDUNG / Pisa-Ländervergleich belegt Fortschritte in Mathematik und Naturwissenschaften

Bessere Noten für deutsche Schüler

Reformen nach der ersten Studie tragen Früchte - Bayern auf Platz eins
Die Kultusminister sehen in der jüngsten Pisa-Studie eine Bestätigung ihrer Reformpolitik: Alle Bundesländer hätten sich gegenüber dem ersten Test verbessert. weiter
  • 336 Leser
TOUR de France

Boonen gibt auf

Für Tom Boonen ist die Tour de France vorzeitig beendet. Der belgische Sprinter vom Team Quick-Step stieg gestern vor dem Start der 12. Etappe von Briancon nach Digne-les-Bains aus. Die Knieverletzung, die sich der 24-Jährige am Vortag bei einem Sturz zugezogen hatte, erwies sich als zu großes Handicap. Thor Hushovd fährt nun in Grün. dpa weiter
  • 402 Leser
TOUR de France

Boonen gibt auf

Für Tom Boonen ist die Tour de France vorzeitig beendet. Der belgische Sprinter vom Team Quick-Step stieg gestern vor dem Start der 12. Etappe von Briancon nach Digne-les-Bains aus. Die Knieverletzung, die sich der 24-Jährige am Vortag bei einem Sturz zugezogen hatte, erwies sich als zu großes Handicap. Thor Hushovd fährt nun in Grün. dpa weiter
  • 430 Leser
AUTO

Bub schließt sich ein

Ein Polizist hat in Nürnberg einen zwei Jahre alten Jungen aus einem Auto befreit. Die Mutter hatte ihren Sohn im Wagen zurückgelassen und ihm zum Spielen die Autoschlüssel in die Hand gedrückt. Mit der Funkfernbedienung verriegelte der Zweijährige die Türen. Der Polizist musste ein Seitenfenster einschlagen. Das Auto stand in der prallen Sonne. dpa weiter
  • 305 Leser
AUTO

Bub schließt sich ein

Ein Polizist hat in Nürnberg einen zwei Jahre alten Jungen aus einem Auto befreit. Die Mutter hatte ihren Sohn im Wagen zurückgelassen und ihm zum Spielen die Autoschlüssel in die Hand gedrückt. Mit der Funkfernbedienung verriegelte der Zweijährige die Türen. Der Polizist musste ein Seitenfenster einschlagen. Das Auto stand in der prallen Sonne. dpa weiter
  • 351 Leser
LITERATUR / Sonder-Bibliotheken kurbeln Geschäft an

Buchbranche stoppt Abwärtstrend

Die Buchbranche hat ihren Abwärtstrend gestoppt. Nach drei negativen Jahren in Folge wurde 2004 erstmals wieder ein leichter Anstieg der Erlöse um 0,1 Prozent auf 9,08 Milliarden Euro verzeichnet. Angekurbelt wurde das Geschäft von Sonder-Bibliotheken großer Medienhäuser wie der 'Süddeutschen Zeitung' und 'Bild'. Auch für 2005 ist - unter anderem wegen weiter
  • 354 Leser

Buchtipp

Ungleiches Paar Glück währt nicht ewig, lautet eine der Botschaften in Die Jahre mit Jan, dem neuen, zu Herzen gehenden Roman der schwedischen Erfolgsautorin Marianne Fredriksson (Krüger Verlag, Frankfurt, 411 S., 19.90 Euro). Es ist die Geschichte eines Paares, das unterschiedlicher nicht sein kann: Während Jan mit der Faktengläubigkeit des Naturwissenschaftlers weiter
  • 361 Leser

Das Stichwort: Videoüberwachung

Die Zahl der Überwachungskameras in Deutschland wird auf mehrere hunderttausend geschätzt. Seit Jahren streiten Experten darüber, wie die Interessen des Datenschutzes und die der Gefahrenabwehr und Strafverfolgung in Einklang zu bringen sind. Eine flächendeckende Videoüberwachung in Deutschland ist nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts weiter
  • 334 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax auf Höhenflug

Die deutschen Aktienmärkte schafften es gestern auf ein Drei-Jahres-Hoch. Der Deutsche Aktienindex (Dax) zog bis auf 4715 Punkte davon, rutschte dann aber wieder etwas ab und beendete den Handel mit einem Plus von 0,41 Prozent auf 4699 Zähler. Händler begründeten die Kursgewinne mit den leicht nachgebenden Ölpreisen sowie unerwartet guten Quartalsbilanzen weiter
  • 452 Leser
FANTASY / 'Subtile Verführungen'

Der Papst gegen Harry Potter

Der Papst mag Harry Potter nicht: Schon als Kardinal machte Joseph Ratzinger unmissverständlich klar, wie sehr ihm der Zauberlehrling ein Dorn im Auge ist. 'Dies sind subtile Verführungen, die unmerklich und gerade dadurch tief wirken, und das Christentum in der Seele zersetzen, ehe es überhaupt recht wachsen konnte', schrieb er 2003 an die Potter-Kritikerin weiter
  • 356 Leser
WELTKULTURERBE / Gemeinden erwarten einen Touristen-Ansturm

Der römische Wall birgt noch manches Rätsel

Unesco-Komitee in Südafrika verschiebt Entscheidung auf heute - Limes-Anrainer voller Hoffnung
Der Limes soll zum Kulturerbe der Menschheit gehören. Das Unesco-Komitee, das über die Aufnahme in die offizielle Liste befindet, hat gestern am späten Abend die Entscheidung zwar auf heute verschoben, empfiehlt die Aufnahme des Limes aber in einem Arbeitspapier. weiter
  • 371 Leser
STANDORT / Erdbebengefahr in der Provence

Der Untergrund ist nicht stabil

Der Iter soll in der Provence gebaut werden. Geologisch ist das problematisch, denn die Region ist erdbebengefährdet. Die afrikanische Platte drückt und schiebt. weiter
  • 334 Leser
WINTERSPORT / Hinterzarten verspricht sich positive Auswirkungen auf den Tourismus

Drei neue Schanzen für den Springer-Nachwuchs

Nach 14 Monaten Bauzeit wird in Hinterzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) in der kommenden Woche der neue Bundesstützpunkt für Skispringer des Deutschen Skiverbands (DSV) in Betrieb genommen. In den Bau von drei Kleinschanzen für den Springer-Nachwuchs wurden mehr als 2,3 Millionen Euro investiert, sagte gestern Bürgermeister Hansjörg Eckert. Das weiter
  • 397 Leser
TOUR DE FRANCE / Besuch bei Anquetils Helfer

Ein gutes Leben im Schatten des Meisters

Was George Hincapie heute für Lance Armstrong, war Anatole Novak einst für Jacques Anquetil: Der Edelhelfer, der dem Champion den Weg bereitete und selbst im Hintergrund blieb. Noch heute interessiert sich Novak für die Tour, vor allem wenn sie daheim vorbei führt. weiter
  • 451 Leser
TOUR DE FRANCE / Besuch bei Anquetils Helfer

Ein gutes Leben im Schatten des Meisters

Was George Hincapie heute für Lance Armstrong, war Anatole Novak einst für Jacques Anquetil: Der Edelhelfer, der dem Champion den Weg bereitete und selbst im Hintergrund blieb. Noch heute interessiert sich Novak für die Tour, vor allem wenn sie daheim vorbei führt. weiter
  • 413 Leser

Ein langer, zermürbender Nervenkrieg

Eiskalte Ablehnung, Getuschel hinter dem Rücken, Anschwärzen beim Chef, Erpressung: Mobbing hat viele Gesichter. Der aus dem Englischen stammende Begriff (to mob = anpöbeln, beleidigen) hat in der Arbeitswelt in den vergangenen Jahren so sehr an Bedeutung gewonnen wie kaum ein anderer. Mobbing bezeichnet nicht die einzelne böse Bemerkung oder Gemeinheit, weiter
  • 345 Leser
AUSSTELLUNG

Emotion auf Beinen

Fußball und Kunst - ein Jahr vor der WM darf das kein Gegensatz mehr sein. Eine Berliner Galerie zeigt pittoreske Werke mit Beinen, Bällen und Stadien. weiter
  • 328 Leser
fc liverpool

Erster Schritt zurück

Der FC Liverpool hat den ersten Schritt zur erneuten Teilnahme an der Champions League absolviert. Sieben Wochen nach dem Final-Triumph über den AC Mailand gewann der Verein des (verletzten) deutschen Nationalspielers Dietmar Hamann das Hinspiel der Qualifikationsrunde eins gegen den walisischen Meister FC Llansantffraid souverän mit 3:0 (2:0). dpa weiter
  • 407 Leser
fc liverpool

Erster Schritt zurück

Der FC Liverpool hat den ersten Schritt zur erneuten Teilnahme an der Champions League absolviert. Sieben Wochen nach dem Final-Triumph über den AC Mailand gewann der Verein des (verletzten) deutschen Nationalspielers Dietmar Hamann das Hinspiel der Qualifikationsrunde eins gegen den walisischen Meister FC Llansantffraid souverän mit 3:0 (2:0). dpa weiter
  • 281 Leser
LONDON

Europa gedenkt der Opfer

Europa hat gestern für zwei Minuten den Atem angehalten und der Opfer der Terroranschläge von London gedacht. Im Gedenken an die mindestens 53 Toten der Anschläge ließen unzählige Menschen in England, Deutschland, Frankreich und anderen EU-Ländern die Arbeit ruhen und verharrten um 12 Uhr Londoner Zeit (13 Uhr mitteleuropäischer Zeit) in einem Moment weiter
  • 322 Leser
LONDON

Europa gedenkt der Opfer

Europa hat gestern für zwei Minuten den Atem angehalten und der Opfer der Terroranschläge von London gedacht. Im Gedenken an die mindestens 53 Toten der Anschläge ließen unzählige Menschen in England, Deutschland, Frankreich und anderen EU-Ländern die Arbeit ruhen und verharrten um 12 Uhr Londoner Zeit (13 Uhr mitteleuropäischer Zeit) in einem Moment weiter
  • 279 Leser

Falsch gedacht: Sieht ...

...zwar so aus - ist aber gar kein Kleid, was sich der italienische Designer Giacomo Alvino hier ausgedacht hat. Drei Personen halten den Stoff: eine hinter, zwei vor dem Model. weiter
  • 358 Leser

Falsch gedacht: Sieht ...

...zwar so aus - ist aber gar kein Kleid, was sich der italienische Designer Giacomo Alvino hier ausgedacht hat. Drei Personen halten den Stoff: eine hinter, zwei vor dem Model. weiter
  • 341 Leser
RADSPORT / Moncoutie gewinnt letzte Alpen-Etappe

Franzosen dürfen feiern

Armstrong nimmt die Beine hoch - 'Kanaille' Frigo wieder frei
Die Favoriten einigten sich auf einen Nichtangriffspakt und überließen am Nationalfeiertag den Franzosen die Show. Auf der letzten Alpen-Etappe sorgte David Moncoutie für den ersten französischen Etappensieg der 92. Tour de France. Sandy Casar wurde Zweiter. weiter
  • 352 Leser
RADSPORT / Moncoutie gewinnt letzte Alpen-Etappe

Franzosen dürfen feiern

Armstrong nimmt die Beine hoch - 'Kanaille' Frigo wieder frei
Die Favoriten einigten sich auf einen Nichtangriffspakt und überließen am Nationalfeiertag den Franzosen die Show. Auf der letzten Alpen-Etappe sorgte David Moncoutie für den ersten französischen Etappensieg der 92. Tour de France. Sandy Casar wurde Zweiter. weiter
  • 392 Leser
SIXT / Unternehmenschef sperrt sich gegen Offenlegung

Gehalt bleibt geheim

Das Einkommen von Mietwagen-König Erich Sixt bleibt geheim. Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland ließ die Sixt AG gestern trotz Kritik von Kleinaktionären auf der Hauptversammlung beschließen, dass auch nach der jüngsten Gesetzesänderung die Gehälter von Vorstand und Aufsichtsrat nicht individuell ausgewiesen werden. Die dafür nötige Drei-Viertel-Mehrheit weiter
  • 480 Leser
FUSSBALL / DFB schnürt Paket für Aufschwung im Osten

Gleiche Chancen statt Almosen

Zwei Regionalliga-Aufsteiger, mehr Großereignisse, Hilfe von der Bundesliga aus dem Westen: Der Fußball-Osten soll mit Reformen aus der Krise geführt werden. weiter
  • 372 Leser
FUSSBALL / DFB schnürt Paket für Aufschwung im Osten

Gleiche Chancen statt Almosen

Zwei Regionalliga-Aufsteiger, mehr Großereignisse, Hilfe von der Bundesliga aus dem Westen: Der Fußball-Osten soll mit Reformen aus der Krise geführt werden. weiter
  • 370 Leser
SCHWIMMEN / Deutsche mit gedämpften Erwartungen zur WM in Montreal

Goldhoffnung Kamrau

Ein Platz unter den besten fünf Nationen ist das Ziel
Franziska van Almsick sitzt als TV-Expertin am Beckenrand, Dreifach-Weltmeisterin Hannah Stockbauer nimmt eine schöpferische Pause und Nachwuchshoffnung Teresa Rohmann fehlt verletzt: Die Goldspur soll Langstrecken-Schwimmerin Britta Kamrau legen. weiter
  • 395 Leser
NAHOST

Hilfe für Palästinenser

Bundesaußenminister Joschka Fischer (Grüne) hat den palästinensern 'vorbehaltlose' Unterstützung beim Aufbau von Behörden und Institutionen im Gazastreifen zugesagt. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas betonte das Interesse der Palästinenser an einer reibungslosen Räumung der israelischen Siedlungen, die am 17. August beginnen soll. dpa weiter
  • 428 Leser
NAHOST

Hilfe für Palästinenser

Bundesaußenminister Joschka Fischer (Grüne) hat den palästinensern 'vorbehaltlose' Unterstützung beim Aufbau von Behörden und Institutionen im Gazastreifen zugesagt. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas betonte das Interesse der Palästinenser an einer reibungslosen Räumung der israelischen Siedlungen, die am 17. August beginnen soll. dpa weiter
  • 424 Leser
TERROR / Verdächtige verließen Großbritannien nach den Anschlägen

Hintermänner im Visier

Übergriffe gegen Muslime - Debatte über Toleranz
Die Zahl der Opfer der Anschläge in London ist auf 53 gestiegen. Die Fahndung konzentriert sich auf die Hintermänner und Komplizen der Selbstmordattentäter. weiter
  • 382 Leser
KERNFUSION / Der Iter-Reaktor wird in Südfrankreich gebaut und soll alle Energieprobleme lösen

Hoffen auf den großen Durchbruch

Strom durch Atomverschmelzung - Kritiker warnen vor Milliardengrab
Unerschöpfliche Energiequelle oder pure Geldverschwendung - die Kernfusion spaltet die Geister. Der Prozess, wie mit Atomverschmelzung grenzenlos Energie gewonnen werden soll, ist eigentlich einfach. Gewaltige Tücken stecken aber in der Umsetzung. weiter
  • 380 Leser
KORRUPTION

HR entlässt Jürgen Emig

Der Hessische Rundfunk (HR) hat seinen früheren Sportchef Jürgen Emig fristlos entlassen. Das gab HR-Intendant Helmut Reitze gestern bekannt. Zuvor hatte die Frankfurter Staatsanwaltschaft mitgeteilt, dass der wegen Korruption in Untersuchungshaft sitzende Journalist ein Teilgeständnis abgelegt habe. Reitze betonte, dass gegen Emig eine so genannte weiter
  • 398 Leser
KORRUPTION

HR entlässt Jürgen Emig

Der Hessische Rundfunk (HR) hat seinen früheren Sportchef Jürgen Emig fristlos entlassen. Das gab HR-Intendant Helmut Reitze gestern bekannt. Zuvor hatte die Frankfurter Staatsanwaltschaft mitgeteilt, dass der wegen Korruption in Untersuchungshaft sitzende Journalist ein Teilgeständnis abgelegt habe. Reitze betonte, dass gegen Emig eine so genannte weiter
  • 409 Leser
KARIBIK

Hurrikan Nummer zwei

In der Karibik wütet schon der zweite Hurrikan der Saison: Auf Grenada deckte Wirbelsturm 'Emily' gestern Dächer ab, überflutete Straßen und vernichtete Felder. Auf der Insel Carriacou, die zu Grenada gehört, deckte der Hurrikan das Dach des einzigen Krankenhauses ab. Das Gebäude musste evakuiert werden; Ärzte und Pflegepersonal brachten die Patienten weiter
  • 335 Leser
MEHRWERTSTEUER / Länder melden ihre Wünsche bei CDU-Chefin Angela Merkel an

In der Union wächst die Begehrlichkeit

Kaum hat die Union ihr Regierungsprogramm für die Bundestagswahl vorgestellt, beginnt schon der interne Streit ums Geld, insbesondere um die Mehrwertsteuer. weiter
  • 363 Leser
TELEFONAKTION / Thema Zahngesundheit und was sie kostet

Informieren hilft Geld sparen

Ein Besuch beim Zahnarzt kann teuer werden. Umso wichtiger ist es, die Zähne richtig zu pflegen. Bei unserer Telefonaktion am 20. Juli gibt es Informationen. weiter
  • 383 Leser
HANDBALL

Job für Vlado Stenzel

Der ehemalige Handball-Bundestrainer Vlado Stenzel, unter anderem auch Coach bei Frisch Auf Göppingen, wechselt die Seiten. Der mittlerweile 70-Jährige, der 1978 das Männer-Nationalteam zum Weltmeister-Titel geführt hatte, trainiert in der kommenden Saison die Frauen des FSV Mainz 05. Das Team spielt in der Oberliga Rheinhessen-Pfalz-Saar. dpa weiter
  • 479 Leser
BILDUNGSPOLITIK / Regierungschef Günther Oettinger werkelt an vielen Baustellen

Jugendbegleiter für die Ganztagsschüler

Günther Oettingers Bildungspolitik ist noch Stückwerk, doch Akzente versucht der Ministerpräsident zu setzen. Zum Beispiel mit dem Projekt 'Jugendbegleiter'. weiter
  • 318 Leser
TENNIS / Weissenhof-Turnier ohne Titelverteidiger

Jungstar Nadal ist doppelt gefordert

Die erfolgreichsten Sandplatz-Spieler der Saison treten auf dem Stuttgarter Weissenhof an: French-Open-Champion Rafael Nadal (7 Titel) und Gaston Gaudio (4). weiter
  • 393 Leser
POLITIK / Netzwerk startet in ganz Deutschland Initiative für Minderjährige

Kinder an die Wahlurne

Zum ersten Mal werden Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland zur Wahlurne gerufen. Ihre Stimme wird zwar bei der Bundestagswahl nicht gezählt - aber gehört. weiter
  • 364 Leser
POLITIK / Netzwerk startet in ganz Deutschland Initiative für Minderjährige

Kinder an die Wahlurne

Zum ersten Mal werden Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland zur Wahlurne gerufen. Ihre Stimme wird zwar bei der Bundestagswahl nicht gezählt - aber gehört. weiter
  • 350 Leser
TERROR / Ex-Außenminister hofft auf Wechsel

Kinkel fordert engere Kooperation mit USA

Eine engere Zusammenarbeit Deutschlands mit US-Amerika zur Abwehr des weltweiten Terrors hat der frühere Bundesaußenminister Klaus Kinkel angemahnt. weiter
  • 386 Leser
MASCHINENBAU

KOMMENTAR: Japan souverän ausgebremst

NIKO FRANK Die deutschen Maschinenbauer kontrollieren die Branche weiter von der Spitze her. Der Weltmarktführer konnte seinen Vorsprung gegenüber den Japanern sogar noch etwas ausbauen. Von unzureichender Konkurrenzfähigkeit des Standorts D kann also nicht die Rede sein. Das sollten sich diejenigen Schwarzredner hinter den Spiegel stecken, die im anhebenden weiter
  • 566 Leser
LIMES

KOMMENTAR: Knick im Gedächtnis

JÖRG BISCHOFF Das wird eine gute Entscheidung der Unesco. Jahrhunderte nachdem die Germanen die Palisaden und Steinmauern an der Grenze des römischen Reiches überrannt haben, empfehlen die Experten, dem Limes die Ehre eines Weltkulturerbes zuteil werden zu lassen. Nach dem Kloster Maulbronn ist dies schon die zweite Empfehlung, ein baden-württembergisches weiter
  • 345 Leser
TERRORABWEHR

KOMMENTAR: Mit Augenmaß

GUNTHER HARTWIG Die Reaktionen der Parteien auf die Londoner Anschläge und die ersten Fahndungserfolge sind nicht überraschend. Während die rot-grüne Koalition die eigenen Leistungen auf dem Feld der inneren Sicherheit hervor hebt, fordert die Union zusätzliche Maßnahmen gegen Terroristen. Kaum anders war es nach den Bombenexplosionen in Madrid im März weiter
  • 357 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / 1,6 Milliarden für Umweltschutz

Kritiker abgelehnt

Daimler-Chrysler hat seine Ausgaben für Umweltschutz erhöht. Der Abdruck eines Beitrags der Deutschen Umwelthilfe im Umweltschutzbericht wurde untersagt. weiter
  • 489 Leser
EURO

Kurs dreht wieder

Der Kurs des Euro hat gestern Nachmittag wieder die Marke von 1,21 Dollar übersprungen. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,2067 (Vortag 1,2184) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,8287 (0,8207) EUR. Zu anderen Währungen legte EZB die Kurse auf 0,68645 (0,6899) britische Pfund und 135,24 (135,67) Yen fest. dpa weiter
  • 527 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Auf Flucht in den Tod gerast Ein 22-jähriger Autofahrer ist beim Versuch, einer Verkehrskontrolle zu entgehen, in den Tod gerast. Wie die Polizei gestern mitteilte, prallte der Mann mit seinem Wagen zwischen Wallhausen und Rot am See (Kreis Schwäbisch Hall) gegen den Pfeiler einer Eisenbahnbrücke. Die Polizei wollte den Mann anhalten, weil er nicht weiter
  • 379 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Autofahren 3,3 Prozent teurer Autofahren ist derzeit 3,3 Prozent teurer als vor einem Jahr. Wie der Autoclub ADAC in München mitteilte, stiegen die Autokosten damit fast doppelt so schnell wie die allgemeinen Lebenshaltungskosten. Vor allem die Benzinpreise trieben die Preisspirale an. Sie stiegen im Jahresvergleich um 7 Prozent. Porsche mit Zulassungsrekord weiter
  • 464 Leser
TRADITIONSKLUB

Kölner ohne Fortüne

Der Traditionsklub Fortuna Köln verschwindet von der Fußball-Landkarte. Der Insolvenzplan erhielt nicht die nötige Stimmenmehrheit. Ausschlaggebend für die Ablehnung, die nach einer 45-minütigen Beratung im Kölner Amtsgericht feststand, waren unter anderem die Spieler und Trainer sowie das Finanzamt, das auf Forderungen in Höhe von 970 000 Euro besteht. weiter
  • 407 Leser
TRADITIONSKLUB

Kölner ohne Fortüne

Der Traditionsklub Fortuna Köln verschwindet von der Fußball-Landkarte. Der Insolvenzplan erhielt nicht die nötige Stimmenmehrheit. Ausschlaggebend für die Ablehnung, die nach einer 45-minütigen Beratung im Kölner Amtsgericht feststand, waren unter anderem die Spieler und Trainer sowie das Finanzamt, das auf Forderungen in Höhe von 970 000 Euro besteht. weiter
  • 374 Leser
GRUBENUNGLÜCK

Leichen versteckt

Die Betreiber eines Bergwerks in China haben 17 Leichen versteckt, um das Ausmaß einer Explosion zu verschleiern. Die Manager der Mine meldeten nur 19 von insgesamt 36 Toten. Bergwerke müssen für tödlich verunglückte Arbeiter eine Entschädigung an die Familien zahlen. Festnahmen gab es bislang keine. Chinas Bergwerke sind die unsichersten der Welt. weiter
  • 312 Leser
TEUERUNG

Leichter Anstieg

Die hohen Ölpreise auf den Weltmärkten haben die Teuerung in Deutschland im Juni beschleunigt. Die jährliche Inflationsrate stieg auf 1,8 Prozent nach 1,7 Prozent im Mai, teilte das Statistische Bundesamt mit und korrigierte damit seine erste Schätzung leicht nach unten. Auf Grundlage von Daten aus sechs Bundesländern hatten die Statistiker zunächst weiter
  • 484 Leser
PISA-STUDIE

LEITARTIKEL: Ende des Stillstands

ANTJE BERG Es ist stets dasselbe Ritual: Schon Tage bevor hierzulande Pisa-Schulstudien präsentiert werden, üben sich Politiker und Lehrerverbände in meist selbstgefälligen Vorab-Interpretationen. Dass die Analyse der Ergebnisse dabei das eigene bildungspolitische Weltbild bestätigt, versteht sich von selbst. Aus Pisa liest jeder das heraus, was er weiter
  • 358 Leser

Leute im Blick

Cameron Diaz US-Schauspielerin Cameron Diaz (32) kämpft jetzt vor Gericht gegen die Veröffentlichung von älteren Oben-ohne-Fotos. Die Schauspielerin muss bei dem angelaufenen Prozess in Los Angeles (Kalifornien) selbst in den Zeugenstand treten. Diaz hat den Fotografen John Rutter (41) wegen Urkundenfälschung, Meineids und versuchten Diebstahls verklagt. weiter
  • 401 Leser
UNFALL

Lkw im Wohnzimmer

Ein Lkw-Fahrer ist mit seinem 42-Tonner im bayerischen Ansbach in ein Wohnhaus gerast. Der 37-Jährige war aus ungeklärten Gründen in einer Rechtskurve geradeaus weitergefahren. Der Lkw durchbrach die Außenwand des Hauses und kam im Wohnzimmer zum Stehen. Der Fahrer wurde schwer verletzt, die Bewohner kamen mit dem Schrecken davon. dpa weiter
  • 441 Leser
UNFALL

Lkw im Wohnzimmer

Ein Lkw-Fahrer ist mit seinem 42-Tonner im bayerischen Ansbach in ein Wohnhaus gerast. Der 37-Jährige war aus ungeklärten Gründen in einer Rechtskurve geradeaus weitergefahren. Der Lkw durchbrach die Außenwand des Hauses und kam im Wohnzimmer zum Stehen. Der Fahrer wurde schwer verletzt, die Bewohner kamen mit dem Schrecken davon. dpa weiter
  • 409 Leser
KORRUPTION

MDR-Sportchef verhaftet

Der Sportchef des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), Wilfried Mohren, ist wegen Verdachts der Bestechlichkeit verhaftet worden. Mohren, der bereits vom Dienst suspendiert war, wurde gestern früh von Beamten der sächsischen Antikorruptionseinheit Ines festgenommen. Er soll in Geschäfte des ebenfalls in Untersuchungshaft sitzenden früheren Sportchefs des weiter
  • 358 Leser
KORRUPTION

MDR-Sportchef verhaftet

Der Sportchef des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), Wilfried Mohren, ist wegen Verdachts der Bestechlichkeit verhaftet worden. Mohren, der bereits vom Dienst suspendiert war, wurde gestern früh von Beamten der sächsischen Antikorruptionseinheit Ines festgenommen. Er soll in Geschäfte des ebenfalls in Untersuchungshaft sitzenden früheren Sportchefs des weiter
  • 391 Leser
LEICHTATHLETIK

Mehrkämpfer stark

Zum Start der U-23-EM der Leichtathleten in Erfurt befinden sich drei deutsche Mehrkämpfer auf Medaillenkurs. Im Zehnkampf liegt Norman Müller (Halle/Saale) nach dem ersten Tag mit 4221 Punkten Rang zwei, im Siebenkampf sind Maren Schwerdtner (Neubrandenburg/3516) und Lilli Schwarzkopf (Paderborn/3509) auf den Plätzen drei und vier. sid weiter
  • 424 Leser

Meine TV-woche

Sven Kaufmann, Blick in die Welt · Gutes Essen ist Kultur. Arte sendet noch bis 29. Juli werktags ein kleine, feine kulinarische Reihe, die das verdeutlicht. Darin werden Familien in anderen Ländern und Regionen besucht und deren Alltagsküche vorgestellt. Heute heißt es Zu Tisch in. . . der Türkei. 20.15 Uhr. Weitere Folgen diese Woche: Peloponnes, weiter
  • 316 Leser
JUSTIZ

Mörder wird härter bestraft

Das Landgericht Kiel hat die Strafe für den Mörder der 16 Jahre alten Jennifer verschärft. Es stellte eine besondere Schwere der Schuld fest. Damit hat der zu lebenslanger Haft verurteilte Stefan Z. keine Möglichkeit mehr, vorzeitig auf Bewährung entlassen zu werden. Der Gelegenheitsarbeiter war Anfang September 2003 vom Kieler Landgericht zu lebenslanger weiter
  • 414 Leser
JUSTIZ

Mörder wird härter bestraft

Das Landgericht Kiel hat die Strafe für den Mörder der 16 Jahre alten Jennifer verschärft. Es stellte eine besondere Schwere der Schuld fest. Damit hat der zu lebenslanger Haft verurteilte Stefan Z. keine Möglichkeit mehr, vorzeitig auf Bewährung entlassen zu werden. Der Gelegenheitsarbeiter war Anfang September 2003 vom Kieler Landgericht zu lebenslanger weiter
  • 352 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Juristen im Streik Bereits zum vierten Mal innerhalb von drei Jahren sind gestern die Richter und Staatsanwälte in Italien in einen Streik gegen die von der Regierung geplante Justizreform getreten. Ministerpräsident Silvio Berlusconi will die Rechtsprechung effektiver und professioneller gestalten. Kritiker werfen ihm vor, die Reform ziele darauf ab, weiter
  • 397 Leser
CHILE / Autoritäre Vorrechte aus der Verfassung entfernt

Neuer Schritt zur Beseitigung des Pinochet-Erbes

Fünfzehn Jahre nach Ende der Militärdiktatur in Chile ist die noch aus der Zeit von Diktator Augusto Pinochet stammende Verfassung reformiert worden. Nach Jahren der Blockade stimmte jetzt auch der Senat für die Änderungen, die autoritäre Vorrechte aus der Verfassung entfernen. Demnach soll es keine Senatoren auf Lebenszeit mehr geben. Auch soll der weiter
  • 369 Leser
IRAK

Opfer sind meist Zivilisten

Unter dem Konflikt im Irak hat in erster Linie die Zivilbevölkerung zu leiden. Die irakische Regierung veröffentlichte gestern die Opferzahlen der ersten Hälfte dieses Jahres: Von Januar bis Juni 2005 wurden bei Anschlägen im Irak 1594 Zivilpersonen, 620 Polizisten und 275 irakische Soldaten getötet. Gestern ging der Plan eines dreifachen Selbstmordanschlags weiter
  • 318 Leser
IRAK

Opfer sind meist Zivilisten

Unter dem Konflikt im Irak hat in erster Linie die Zivilbevölkerung zu leiden. Die irakische Regierung veröffentlichte gestern die Opferzahlen der ersten Hälfte dieses Jahres: Von Januar bis Juni 2005 wurden bei Anschlägen im Irak 1594 Zivilpersonen, 620 Polizisten und 275 irakische Soldaten getötet. Gestern ging der Plan eines dreifachen Selbstmordanschlags weiter
  • 399 Leser
juventus Turin

Patrick Vieira kommt

Juventus Turin hat Patrick Vieira (29) verpflichtet. Der Mittelfeldspieler der französischen Nationalelf wechselt vom FC Arsenal in die Serie A. Angeblich hat sich Italiens Meister mit London nach mehreren Verhandlungsrunden so geeinigt: Vieira erhält einen Vierjahresvertrag mit 3,5 Millionen Euro Jahresgage. Die Ablösesumme liegt bei 20,6 Millionen weiter
  • 286 Leser
juventus Turin

Patrick Vieira kommt

Juventus Turin hat Patrick Vieira (29) verpflichtet. Der Mittelfeldspieler der französischen Nationalelf wechselt vom FC Arsenal in die Serie A. Angeblich hat sich Italiens Meister mit London nach mehreren Verhandlungsrunden so geeinigt: Vieira erhält einen Vierjahresvertrag mit 3,5 Millionen Euro Jahresgage. Die Ablösesumme liegt bei 20,6 Millionen weiter
  • 350 Leser
FUSSBALL / Mainz gewinnt 4:0 (2:0) gegen Aschtarak

Premiere souverän bestanden

Gelungenes Debüt auf internationaler Ebene: Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 gewann im Hinspiel der ersten Qualifikationsrunde zum UEFA-Cup gegen den armenischen Pokalsieger FC Mika Aschtarak 4:0 (2:0). Vor 22 000 Zuschauern im Frankfurter WM-Stadion setzten die Mainzer ihren Gegner von Beginn an unter Druck. Neuzugang Petr Ruman erzielte in der 8. weiter
  • 360 Leser
FUSSBALL / Mainz gewinnt 4:0 (2:0) gegen Aschtarak

Premiere souverän bestanden

Gelungenes Debüt auf internationaler Ebene: Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 gewann im Hinspiel der ersten Qualifikationsrunde zum UEFA-Cup gegen den armenischen Pokalsieger FC Mika Aschtarak 4:0 (2:0). Vor 22 000 Zuschauern im Frankfurter WM-Stadion setzten die Mainzer ihren Gegner von Beginn an unter Druck. Neuzugang Petr Ruman erzielte in der 8. weiter
  • 340 Leser

Pro und contra: Energie der Zukunft Ungelöste Probleme

Fusionsreaktoren können in Zukunft einen wichtigen Beitrag zur Energieversorgung leisten, sagt Isabella Milch vom Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Garching. Das Geld für den Iter sollte lieber verwendet werden, um sich schon heute für den Klimaschutz einzusetzen, sagt Thomas Breuer, Mitarbeiter von Greenpeace. weiter
  • 1542 Leser

Programm

FUSSBALL ·Freundschaftsspiele: VfR Aalen - Alemannia Aachen (Fr. 19), FV Ravensburg - Hertha BSC Berlin (Sa. 15.30), Karlsruher SC - FC Bayern München (So. 16). HANDBALL ·Freundschaftsspiel: Pfullingen - Neuhausen/Filder (Fr. 20.15 in Bernhausen, ESG-Halle). ·Bernhauser Bank-Cup (Sa. ab 10, ESG-Halle). TENNIS ·Int. Weissenhof-Turnier in Stuttgart - weiter
  • 320 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 211 947,30 Euro, 2: 969 557,90 Euro, 3: 33 665,20 Euro, 4: 2533,00 Euro, 5: 152,70 Euro, 6: 39,50 Euro, 7: 22,10 Euro, 8: 10,00 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 337 698,90 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 479 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 211 947,30 Euro, 2: 969 557,90 Euro, 3: 33 665,20 Euro, 4: 2533,00 Euro, 5: 152,70 Euro, 6: 39,50 Euro, 7: 22,10 Euro, 8: 10,00 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 337 698,90 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 459 Leser
VERKEHR

Raser auf Hinterrad

Mit Tempo 200 und nur auf dem Hinterrad fahrend ist ein Motorradfahrer in Inzell geblitzt worden. Ausgerechnet vor den Augen der Polizei. Die Beamten konnten den Raser jedoch nicht stoppen, weil ihr Auto zu langsam war; erst die Autobahnpolizei holte den 25-Jährigen ein. Der Mann zeigte keine Reue: Er habe lediglich seine neue Maschine testen wollen. weiter
  • 376 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Neues Vertriebszentrum

Richtfest in Untertürkheim

Zehn Monate nach der Grundsteinlegung ist gestern in Stuttgart Richtfest für das Mercedes-Benz Center vor den Toren des Stammwerks Untertürkheim gefeiert worden. Rund 50 Mio. EUR wird der Automobilkonzern für das Vertriebs- und Reparatur-Zentrum auf einer Fläche von 34 000 Quadratmeter ausgeben. Der Konzern wird dort die Modellpalette mit rund 150 Fahrzeugen weiter
  • 487 Leser
SICHERHEIT

Ruf nach mehr Videokontrolle

Nach den Anschlägen in London will die CDU/CSU die Videoüberwachung ausweiten und muslimische Gemeinden schärfer überwachen lassen. 'Wir müssen von jeder Moschee wissen, was dort passiert', sagte der bayerische Innenminister Günther Beckstein (CSU). Wo extremistisches Gedankengut gepredigt werde, müssten auch nachrichtendienstliche Mittel eingesetzt weiter
  • 361 Leser
SICHERHEIT

Ruf nach mehr Videokontrolle

Nach den Anschlägen in London will die CDU/CSU die Videoüberwachung ausweiten und muslimische Gemeinden schärfer überwachen lassen. 'Wir müssen von jeder Moschee wissen, was dort passiert', sagte der bayerische Innenminister Günther Beckstein (CSU). Wo extremistisches Gedankengut gepredigt werde, müssten auch nachrichtendienstliche Mittel eingesetzt weiter
  • 320 Leser
BAUWERKE / Unesco-Entscheidung verärgert Kölner

Schallende Ohrfeige

Aufregung in Köln: Die Entscheidung der Unesco-Kommission, den Dom auf der Liste der bedrohten Weltkulturgüter zu belassen, wirft viele Fragen auf. weiter
  • 424 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Vor 50 Jahren kamen aus Italien die ersten Züge mit Gastarbeitern an

Sie suchten das Glück in Deutschland

Die meisten wollten nur kurz bleiben, doch für viele ist Deutschland zur Heimat geworden. Vor 50 Jahren kamen die ersten Züge mit Gastarbeitern aus Italien an. Heute leben zwischen der Insel Rügen und dem Bodensee 700 000 Italiener, 200 000 davon im Südwesten. weiter
  • 636 Leser

Sorge in Heidelberg

Während die Limes-Anrainer gestern in vorsichtigem Optimismus auf eine Entscheidung des Unesco-Komitees in Südafrika warteten, hatte sich in Heidelberg die Hoffnung bereits fast zerschlagen, dass die historische Altstadt und das Schloss in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen werden. In einem internen Arbeitspapier hatten die Experten in Durban weiter
  • 366 Leser
KAFFEE / Der seit 1997 anhaltende Preisverfall ist vorbei

Spekulation mit braunen Bohnen

Drei bis vier Tassen Kaffee trinkt jeder Bundesbürger pro Tag. Dies könnte ihm bald bitter aufstoßen, denn die Preise steigen, obwohl sich auf dem Weltmarkt Produktion und Nachfrage die Waage halten. Schuld an den steigenden Kaffee-Kursen sind Spekulanten und Fonds. weiter
  • 526 Leser

Spiele des Randsports.Mit ...

...einer zweistündigen Eröffnungsshow in Duisburg haben die 7. World Games begonnen. 3500 Athleten aus 100 Ländern kämpfen bis zum 24. Juli um Medaillen in den nicht-olympischen Sportarten. Damit sind die World Games nach den Olympischen Spielen das größte Multi-Sportspektakel. weiter
  • 444 Leser
BETRUGSPROZESS

Staatsanwalt für Bewährung

Im Prozess gegen die ehemalige Vorsitzende des Überlinger Vereins Kinderhilfsmission haben Staatsanwaltschaft und Verteidigung gestern eine Bewährungsstrafe gefordert. Die Anklage plädierte vor dem Mannheimer Landgericht auf eine Bewährungsstrafe von zwei Jahren sowie eine Geldstrafe von 180 Tagessätzen zu zehn Euro. Darüber hinaus soll die 47-Jährige weiter
  • 391 Leser
handball-europacup

Start in Runde drei

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen feiert sein Europacup-Comeback nach 32 Jahren erst Anfang November in der 3. EHF-Pokalrunde. Grund: Nicht alle Vereine nehmen die ihnen zustehenden Plätze wahr. Wie der Meisterschafts-Vierte TBV Lemgo und der VfL Gummersbach ist der Europapokalsieger der Landesmeister von 1960 und 1962 gesetzt. dpa weiter
  • 1012 Leser
EU-GENERALANWALT / Steigende Preise für vorportionierten Feinschnitt

Steuervergünstigung auf halbfertige Zigaretten vor dem Aus

Halbfertige Zigaretten müssen nach Ansicht des Generalanwalts beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) wie normale Zigaretten besteuert werden. Der bisher in Deutschland erhobene niedrigere Steuersatz für selbst gedrehte Zigaretten dürfe bei Produkten wie beispielsweise den 'West Single Packs' nicht angewendet werden. Dies meint der Generalanwalt zu einer weiter
  • 484 Leser
NHL-EISHOCKEY / Spieler verdienen deutlich weniger

Streik-Ende nach 301 Tagen

Nach genau 301 Tagen Arbeitskampf ist die Aussperrung in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL grundsätzlich beendet. Klar ist: Die Spieler sind die großen Verlierer, weil sie deutlich weniger verdienen. In den zehn Jahren des bisherigen Tarifvertrages war das durchschnittliche Spielergehalt von 730 000 US-Dollar pro Saison auf über 1,8 Millionen weiter
  • 343 Leser

STUTTGARTER SZENE

Müde Schüler-Union Endlich einmal ist es richtig Sommer, die Schüler-Union aber denkt bereits wieder an den Winter. Dann ist es morgens dunkel und deshalb die Konzentrationsfähigkeit des Schülervolks 'stark vermindert'. Die 'ausgeprägte allgemeine Müdigkeit an den deutschen Schulen' sei größtenteils dem frühen Schulbeginn zuzuschreiben, weiß Marco Wagner, weiter
  • 346 Leser
TELEFONLEITUNGEN

Telekom steht vor Teilsieg

Voraussichtlich erst in zwei Wochen wird es ein Urteil im 'Spatzenleitungs'-Prozess vor der siebten Kammer des Sigmaringer Verwaltungsgerichts geben. Der Trend beim gestrigen Ortstermin im Reutlinger Stadtteil Gönningen: Bei der Urteilsfindung werde die Art des jeweiligen Gebietes berücksichtigt, so der Vorsitzende Franz-Christian Mattes. Für die Klägerin weiter
  • 412 Leser

THEMA DES TAGES: Der umstrittene Reaktor

Kernfusion - für die Forscher ist das ein Zauberwort, das die Lösung aller Energieprobleme verheißt. In Südfrankreich soll nun für sehr viel Geld ein Fusionsreaktor gebaut werden. Wir berichten über Hoffnungen und Einwände. Außerdem beziehen zwei Experten Stellung. weiter
  • 439 Leser
speerwurf-Legende

Trauer um Tilly Fleischer

Speerwurf-Olympiasiegerin Tilly Fleischer ist am gestrigen Donnerstag im südbadischen Lahr im Alter von 93 Jahren gestorben. Die gebürtige Frankfurterin hatte 1936 bei den Olympischen Spielen in Berlin mit 45,18 m die Goldmedaille gewonnen. Vier Jahre zuvor war sie bei den Sommerspielen 1932 in Los Angeles Dritte in dieser Leichtathletik-Disziplin geworden. weiter
  • 308 Leser
STATISTIK / Durchschnittsalter in Baden-Württemberg jetzt bei 41 Jahren

Tübingen ist der 'jüngste' Kreis im Land

Die Jugend im Südwesten wohnt im Kreis Tübingen, das Mittelalter in Baden-Baden: Die Bürger in und rund um die Studentenstadt waren im vergangenen Jahr im Durchschnitt 39 Jahre alt, fast 46 Jahre hatten dagegen die Baden-Badener vorzuweisen. Dies teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart gestern mit. Landesweit lag das Durchschnittsalter im Land weiter
  • 435 Leser
BÜRGER / Das Interesse am Gemeinwohl hat nachgelassen

Täglich Post vom Rechtsanwalt

38 Jahre war er Bürgermeister. Nun geht Otwin Brucker in den Ruhestand - etwas genervt vom zunehmenden Egoismus der Bürger, der Entscheidungen verzögere. weiter
  • 364 Leser
Weber Haus

Umsatz ausgeweitet

Der Fertighaus-Hersteller Weber Haus (Rheinau-Linx) hat im vergangenen Jahr trotz der Krise am Bau ein Umsatz- und ein leichtes Auftragsplus verzeichnet. 2004 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 155 Mio. EUR. Dies waren 5 Mio. EUR mehr als 2003. Errichtet worden seien 820 Häuser, 8 mehr als im Jahr zuvor. Die Zahl der Mitarbeiter sank im weiter
  • 487 Leser
MTU

Unruhe bei den Mitarbeitern

Mehr Informationen über die Verkaufsverhandlungen des zum Daimler-Chrysler-Konzern gehörenden Dieselmotorenherstellers MTU Friedrichshafen hat der MTU-Betriebsratsvorsitzende Karl-Heinz Wulle gefordert. Außer plakativen Aussagen habe es von Verhandlungsführer und Daimler-Chrysler-Vorstand Rüdiger Grube keine Informationen gegeben, sagte Wulle. 'Wir weiter
  • 476 Leser
fc barcelona

Urnensaal geplant

Die Fans des FC Barcelona können ihrem Klub zukünftig auch nach dem Tod treu bleiben. Die Katalanen planen im heimischen Stadion Nou Camp die Einrichtung eines Urnensaals, in dem die Asche jener Anhänger verwahrt wird, die diesen Wunsch noch zu Lebzeiten geäußert hatten. Zuletzt hatte es bei 'Barca' immer wieder derartige Anfragen gegeben. sid weiter
  • 440 Leser
fc barcelona

Urnensaal geplant

Die Fans des FC Barcelona können ihrem Klub zukünftig auch nach dem Tod treu bleiben. Die Katalanen planen im heimischen Stadion Nou Camp die Einrichtung eines Urnensaals, in dem die Asche jener Anhänger verwahrt wird, die diesen Wunsch noch zu Lebzeiten geäußert hatten. Zuletzt hatte es bei 'Barca' immer wieder derartige Anfragen gegeben. sid weiter
  • 465 Leser
GEWERKSCHAFTSCHEF

Van Haaren tot

Der langjährige Vorsitzende der Deutschen Postgewerkschaft, Kurt van Haaren, ist tot. Wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte, starb er in der Nacht zum Donnerstag. Am kommenden Dienstag wäre er 67 Jahre alt geworden. Van Haaren stand von 1982 bis 2001 an der Spitze der Postgewerkschaft. Während seiner Amtszeit wurde die Bundespost privatisiert. dpa weiter
  • 465 Leser
KARSTADT-QUELLE / Warenhäuser noch nicht verkauft - Gewinnprognose muss reduziert werden

Versandhandel bremst Sanierung

Vorstandsvorsitzender Middelhoff sieht sein Haus trotzdem auf einem guten Weg
Der Handelskonzern Karstadt-Quelle beschleunigt unter seinem neuen Vorstandschef Thomas Middelhoff die Sanierung. Der defizitäre Versandhandel soll gründlich umgekrempelt werden, kündigten Middelhoff und der vorübergehende Versandchef Harald Pinger an. weiter
  • 515 Leser
MORDPROZESS

Verteidigung für milde Strafe

Bei der Neuauflage des so genannten Ehegattenmordprozesses in Ravensburg hat die Verteidigung gestern fünf Jahre Haft für die Angeklagte gefordert. Die an Multipler Sklerose (MS) leidende 51-jährige Krankenpflegerin aus Mietingen (Kreis Biberach) hatte nach jahrzehntelangen Demütigungen am 16. August 2003 ihren schlafenden Mann mit einer Pistole erschossen. weiter
  • 330 Leser

Vier Tatverdächtige identifiziert

Die britische Polizei hat die vier Tatverdächtigen identifiziert und drei ihrer Namen veröffentlicht. Es handelt sich um Selbstmordattentäter, bestätigte Polizeichef Ian Blair. Den Angaben zufolge hat der 22-jährige Shahzad Tanweer den U-Bahn-Zug nahe der Station Liverpool Street angegriffen. Der 18-jährige Hasib Hussain soll den Anschlag auf den Doppeldeckerbus weiter
  • 288 Leser
MASCHINENBAU / Exportweltmeister verteidigt Spitzenplatz

Vorsprung ausgebaut

Branche im Land fordert von Politik Qualifikationsoffensive
Die Maschinenbauer haben ihren Titel als Exportweltmeister nicht nur verteidigt, sondern den Vorsprung gegenüber der japanischen Konkurrenz leicht ausgebaut. Um diesen Spitzenplatz nicht zu gefährden, fordert die Branche im Land eine Qualifikationsoffensive. weiter
  • 469 Leser
SOZIALES / CDU und SPD machen familienfreundliches Angebot

Vorstoß für gebührenfreies Kindergartenjahr

Die Union will im Falle eines Wahlsiegs die Gebühren für das dritte Kindergartenjahr bundesweit abschaffen. Das kündigte die niedersächsische Sozialministerin Ursula von der Leyen an. Ein solches Angebot sollte es 'unbedingt' geben, sagte von der Leyen, die als Familienministerin in einer unionsgeführten Bundesregierung im Gespräch ist. Um die Vereinbarkeit weiter
  • 339 Leser
SOZIALES / CDU und SPD machen familienfreundliches Angebot

Vorstoß für gebührenfreies Kindergartenjahr

Die Union will im Falle eines Wahlsiegs die Gebühren für das dritte Kindergartenjahr bundesweit abschaffen. Das kündigte die niedersächsische Sozialministerin Ursula von der Leyen an. Ein solches Angebot sollte es 'unbedingt' geben, sagte von der Leyen, die als Familienministerin in einer unionsgeführten Bundesregierung im Gespräch ist. Um die Vereinbarkeit weiter
  • 318 Leser

Waisenkind. Acht Tage ...

...alt ist diese Hand voll Makaken-Baby im Guwahati-Zoo im Nordosten Indiens. Die Mutter starb fünf Tage nach der Geburt. Das Waisenkind wird von Menschenhand aufgezogen. weiter
  • 398 Leser
UNESCO

Wird der Limes Weltkulturerbe?

Die Chancen auf eine Aufnahme des auch durch Bayern führenden römischen Grenzwalls Limes in die Liste der Weltkulturerbe-Stätten der Unesco sind gestern offenbar gestiegen. Experten hätten dies dem Weltkulturerbe-Komitee auf seiner Sitzung im südafrikanischen Durban empfohlen, hieß es am Donnerstag aus Südafrika. Heute soll die Entscheidung fallen. weiter
  • 372 Leser
UNESCO

Wird der Limes Weltkulturerbe?

Die Chancen auf eine Aufnahme des auch durch Bayern führenden römischen Grenzwalls Limes in die Liste der Weltkulturerbe-Stätten der Unesco sind gestern offenbar gestiegen. Experten hätten dies dem Weltkulturerbe-Komitee auf seiner Sitzung im südafrikanischen Durban empfohlen, hieß es am Donnerstag aus Südafrika. Heute soll die Entscheidung fallen. weiter
  • 297 Leser
GASTGEWERBE / Mehrwertsteuererhöhung kostet Jobs

Wirte wehren sich

In Baden-Württembergs Gastgewerbe würde eine erhöhte Mehrwertsteuer 2000 Stellen kosten. Die alte Forderung des Verbandes: ein halbierter Steuersatz. weiter
  • 526 Leser
VERBRECHEN / Zehnjährige Schwestern als Opfer

Zwillinge brutal missbraucht

Vorbestrafter 21-Jähriger hat gestanden
Ein 21-Jähriger hat in Lübeck zehnjährige Zwillingsschwestern nacheinander vergewaltigt und misshandelt. Der Mann hat die Taten gestanden und sitzt in U-Haft. weiter
  • 456 Leser
VERBRECHEN / Zehnjährige Schwestern als Opfer

Zwillinge brutal missbraucht

Vorbestrafter 21-Jähriger hat gestanden
Ein 21-Jähriger hat in Lübeck zehnjährige Zwillingsschwestern nacheinander vergewaltigt und misshandelt. Der Mann hat die Taten gestanden und sitzt in U-Haft. weiter
  • 418 Leser
EZB / Issing: Konjunktur im Schwebezustand

Öl-Länder kaufwütig

Der hohe Ölpreis hat für die europäische Wirtschaft auch Vorteile: Die Exporte in Ölstaaten explodieren. Insgesamt sieht die EZB die Konjunktur in der Schwebe. weiter
  • 481 Leser
ENERGIE

Ölpreis bis zu 120 Dollar

Der Ölpreis könnte nach Einschätzung von Wissenschaftlern bis 2030 auf 120 Dollar steigen. Der wirtschaftliche Aufholprozess der Entwicklungs- und Schwellenländer werde den weltweiten Energieverbrauch trotz weiterer Bemühungen zu Einsparungen in diesem Zeitraum um 75 Prozent steigen lassen, sagte der Chef des Hamburgischen Weltwirtschafts-Instituts, weiter
  • 483 Leser

Leserbeiträge (1)

Frust mit Parkgebühren

"Muss das sein, dass man am Krankenhaus von den sowieso schon geplagten, mit Sorgen belasteten Menschen noch Gebühren für das Parken verlangt? Schlimm genug, dass es in der Innenstadt von Schwäbisch Gmünd nur sündhaft teure Parkmöglichkeiten gibt. So ist es mir unverständlich, wenn man wie ich seit Monaten immer wieder Dauergast durch Familienangehörige weiter
  • 655 Leser