Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. Juli 2005

anzeigen

Regional (63)

Im Café der Spitalmühle steht am morgigen Donnerstag ab 14.30 Uhr Tanzmusik auf dem Programm. Willi Trah spielt auf seiner Handharmonika. Altpapier Am Samstag, 30. Juli, findet in Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz eine Altpapiersammlung statt. Organisiert ist sie vom Sportverein Hussenhofen. Sprechstunde Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke weiter
Auf der B 29 von Aalen kommend fuhr ein 56 jähriger Autofahrer am Montag gegen 10.50 Uhr. Kurz nach der Abzweigung Hermannsfeld erkannte er einen Stau zu spät. Wegen Aquaplaning konnte er das Auto nicht rechtzeitig anhalten und fuhr auf ein Auto auf, das dadurch im Straßengraben landete. Die 69 jährige Beifahrerin in diesem wurde leicht verletzt. Schaden weiter
KIRCHE / Stephan Schwarz wird neuer Pfarrer in Großdeinbach

"Ich predige gerne"

Stephan Schwarz ist der neue Pfarrer der evangelischen Gemeinde in Großdeinbach. Er wird seine Stelle zum 1. September antreten, bei der Investitur offiziell in sein Amt eingeführt wird der 36-Jährige am Sonntag, 2. Oktober. weiter
ZENSUREN / Zum heutigen Zeugnistag fragten wir Pädagogen nach der Beurteilung ihrer eigenen Leistung

"Ich würde mir eine Zwei geben"

Heute folgt für die Schüler die letzte "Amtshandlung" des Schuljahres: Sie müssen oder dürfen ihre Zeugnisse entgegennehmen. Das mag - je nach Notenschnitt - manchen leichter fallen als anderen. Wir stellten deshalb Lehrern die pikante Frage: "Wie würden Sie sich selbst benoten?" weiter
PARTEIEN / SPD-Ortsverein zur aktuellen politischen Lage

"Reformen längst angepackt"

"Wir kämpfen" - so lautet das Motto des SPD-Ortsvereins Herlikofen-Hussenhofen, wie Elisabeth Stegmaier auf der letzten Vorstandssitzung betonte. Bevor sie auf dass Wahlmanifest der SPD, aber auch auf das Wahlprogramm der CDU einging, stellte sie nochmals die Vertrauensfrage des Bundeskanzlers zur Diskussion. weiter
FRAUENCLUB / Sommerfest mit Projektcharakter

"SE" bringt Freunde

Das Sommerfest des ökumenischen Frauenclubs Spätlese stand in diesem Jahr unter einem besonderen Vorzeichen: Schülerinnen und Schüler einer siebten Klasse der Realschule Lorch waren für den gesamten Sommerfest-Nachmittag verantwortlich. weiter
KINDERSCHUTZBUND / Kurs

"Starke Eltern - Starke Kinder"

Der Ortsverband Schwäbisch Gmünd des Kinderschutzbundes bietet nach den Sommerferien wieder die Elternkurse "Starke Eltern - Starke Kinder" an. Damit will der Ortsverband die Erziehungstätigkeit unterstützen. weiter
RÖDER-SYMPOSIUM / Professor Bernd Raffelhüschen über die Zukunft Deutschlands

"Unser Schiff heißt Titanic!"

Nur wenn das Sozialversicherungssystem schnell und radikal geändert wird, droht dem vergreisenden Deutschland nicht der Bankrott. Diese Botschaft vermittelte eindrucksvoll Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen, ehemaliges Mitglied der Rürup-Kommission, den 230 Teilnehmern am 5. Unternehmer- und Steuerberater-Symposiums des Finanzdienstleisters Röder & Partner weiter
KREISSPARKASSE OSTALB / Auch nach dem Wegfall der Gewährträgerhaftung durch den Landkreis ist Johannes Werner optimistisch:

"Wir stehen auf einem soliden Fundament"

Am 18. Juli dieses Jahres wurde nach einem EU-Beschluss die Gewährtragerhaftung für öffentlich-rechtliche Kreditinstitute aufgehoben. Für die Kreissparkasse Ostalb bleibt nach wie vor der Landkreis Ostalb der Träger, die Verantwortung für eventuell notwendige Kapitalleistungen ist allerdings nicht mehr unbegrenzt. Für die Kunden und für das Geschäft weiter
  • 128 Leser
GEMEINDERAT / Bartholomä will Sportplatz sanieren

164 000 Euro Zuschuss in Aussicht

Der Kunstrasensportplatz in Bartholomä soll möglichst noch in diesem Jahr saniert werden. Dies zumindest wünscht sich der Gemeinderat. Vor dem Hintergrund der angespannten Finanzsituation der Gemeinde wurde über das Thema gestern ausführlich diskutiert. weiter
PROJEKT / Leinzeller Schüler bauen sich nach later Tradition ein Dach über dem Kopf

24 Schulen bauen ein Tipidorf

24 Schulen waren am Tipiprojekt des Staatlichen Schulamts Schwäbisch Gmünd beteiligt. Mit dabei war auch die Hauptschule aus Leinzell. weiter
  • 1563 Leser
VEREIN / Münster-Dachstuhlführung begeisterte die Mitglieder

68er hoch über Gmünd

Der Altersgenossenverein 68 erlebte bei herrlichem Wetter eine Münster-Dachstuhlführung mit dem Leiter der Münsterbauhütte weiter
BAUPROJEKTE / Ortsdurchfahrt Mulfingen bekommt neuen Kanal und Geh- und Radweg

Anbindung an Leintal-Radweg

Zwei Bauprojekte stehen in Göggingen an. Die Gemeinderäte waren sich in der gestrigen Sitzung darüber einig, dass in der Ortsdurchfahrt Mulfingen ein neuer Kanal gebaut wird. Außerdem entsteht dort ein vom Land finanzierten Geh- und Radweg. weiter

Bauernmarkt mit eigenen Produkten

Auf dem Bauernmarkt in Mittelbronn haben Interessierte die Gelegenheit, Selbsterzeugnisse aus Haus, Hof und Garten zu vermarkten. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn bietet am kommenden Samstag, 30. Juli, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr einen Bauernmarkt mit Eigenprodukten der Anbieter. weiter
  • 213 Leser
ABSCHLUSS / Schüler der Realschule Leinzell feiern die Mittlere Reife

Belohnung für gute Leistungen

82 Schülerinnen und Schüler der Realschule Leinzell haben die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden. In einer bunten und abwechslungsreichen Abschlussfeier, wurden sie im Foyer der Realschule verabschiedet. weiter
  • 215 Leser
VERHAFTET

Briefmarken waren falsch

Einem 23 Jahre alten Mann aus der Rems-Murr-Gemeinde Schwaikheim, der nach Polizeiangaben seit geraumer Zweit gefälschte Briefmarken über den Internethandel Ebay angeboten hatte, konnte nun das Handwerk gelegt werden. weiter
ENTLASSFEIER / "Romeo und Julia" zum Abschied der Neuntklässler an der Lorcher Hauptschule

Den Fleiß beibehalten

Mit einer Entlassfeier hat die Lorcher Hauptschule mit Werkrealschule die zwei Abschlussklassen verabschiedet. Schüler, Eltern, Lehrer, Verwandte und Freunde wurden zwei Stunden lang von den Klassensprechern souverän durch ein buntes Programm geführt. weiter

Drei Millionen für Schulbau

Erweiterung und Umbau der Pestalozzischule sowie der Neubau eines Ganztagsbereichs sind gestartet. Jetzt gab Oberbürgermeister Wolfgang Leidig mit dem Spatenstich das Signal für den Beginn der Bauarbeiten. Das Vorhaben kostet rund drei Millionen Euro. Ziel ist die Zusammenführung der Pestalozzischule in Herlikofen neben der Theodor-Heuss-Schule. Bis weiter
  • 171 Leser
SPORT-VERANSTALTUNG / Die Lauterner Landschaftsläufe werden in diesem Jahr zum ersten Mal gestartet

Erst Lieblingsstrecke, jetzt Ostalb-Lauf

"Die Strecke ist einmalig", schwärmt Bernhard Deininger. Der Lauterner Ortsvorsteher spricht vom Ostalb-Panorama-Lauf, der in diesem Jahr zum ersten Mal in Lautern gestartet wird. Gestern Abend sagten die Macher, wie's laufen soll. weiter

Feiern für die Gemeinschaft

Ein großes Hallo gibt es stets beim schon traditionellen Dorffest der Dorfgemeinschaft Weilerstoffel. Denn die Gäste strömen nur so, wenn die rührigen Mitglieder des Vereins für die Besucher kochen und backen, wie am Wochenende geschehen. Außerdem dient das gemütliche und fröhliche Beisammensein stets einem guten Zweck. Denn die Dorfgemeinschaft legt weiter

Ferienprogramm und Pferde

Ganz im Zeichen der Pferde steht das Stadtteilferienprogramm auf dem Rechberg: In drei Veranstaltungen für Mädchen und Jungen von 6 - 13 Jahren geht es um den Umgang mit Pferden und anderen Tieren. Sie finden am 1., 2. und 23. August jeweils von 14 bis 17 Uhr auf dem Hof von Alexandra Kaiser in der Staufeneckstraße 28 auf dem Rechberg statt. Anmeldungen weiter

Fest bei den Spraitbacher Fischern

Zu Beginn des Fischerfestes in Spraitbach sorgte die Tanzschule Scheuvens mit HipHop-Tanz für Unterhaltung. Danach konnten die Besucher einen Feuerzauber in der Hagenbuche genießen. DJ Thommy und seine Mannschaft sorgten mit Partymusik für Unterhaltung. Am Sonntag konnte das Fischquiz, bei dem das Gewicht einer großen Forelle geschätzt werden musste, weiter
  • 1896 Leser
BETRIEBSÜBERNAHME

Fit für neue EU-Richtlinie

Das war von Anfang an keine Frage: Oliver Riek wusste immer, dass er nach dem Abitur den elterlichen Zimmereibetrieb Siegfried Riek in Bühlerzell-Hochbronn in der vierten Generation weiterführen würde. Jetzt ist er auch berechtigt die neuen Gebäudeenergiepässe auszustellen. weiter
JUGENDPROGRAMM

Freiwilliger Dienst im Blindenheim

Das internationale Jugendprogramm (The international Award for young people) ist ein Angebot für junge Leute zwischen 14 und 25 Jahren. Es dauert rund sechs Monate. Zwei Schüler der Grund- und Hauptschule Leinzell, Veronica Seger und Mario Rudat, beschlossen, innerhalb des Programms den Dienst in einem Blindenheim zu absolvieren. weiter
  • 1714 Leser
ABSCHLUSS / Haupt- und Werkrealschule entlässt ihre Schüler

Für gute Leistungen geehrt

"Endlich aus der Schule." Dies war der Gedanke manchen Schülers der Klassen 9a, 9b und 10a der Schillerschule Heubach, als er sich bei der Abschlussfeier von seinen Lehrern verabschiedete. weiter

Gartenfest in Großdeinbach

Der Kleintierzuchtverein Großdeinbach veranstaltet an diesem Wochenende, 30. und 31. Juli, ein Gartenfest bei der Zuchtanlage. Auftakt ist am Samstag um 18 Uhr. Am Sonntag geht's um 10 Uhr weiter. Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt. Am Sonntag spielt der Musikverein Großdeinbach ab 17 Uhr. weiter
  • 257 Leser
JUBILÄUM / 40 Jahre katholische Kirche St. Josef Böbingen

Gemeinde feiert Geburtstag

Mit einem großen Fest und zahlreichen Veranstaltungen feierte die katholische Kirchengemeinde in Böbingen das 40. Weihejubiläum ihrer Kirche St. Josef. Am 25. Juli 1965 hatte Weihbischof Wilhelm Sedlmaier das Gotteshaus nach zweijähriger Bauzeit geweiht. weiter
BEWERBUNGSTRAINING / Achtklässler üben dasVorstellungsgespräch

Hilfe auf dem Weg zur Lehrstelle

Lehrstellensuche und Bewerbung spielen eine wichtige Rolle im Leben der Achtklässler. Deshalb waren die Klassen der Hauptschule Leinzell froh, einen Trainingstag mit einem Experten zu absolvieren. Er gab ihnen wertvolle Tipps. weiter
  • 1316 Leser
FEST IN BARTHOLOMÄ

Hock des Liederkranzes

Der Liederkranz Bartholomä bietet am kommenden Wochenende einen Hock zwischen Rathaus und Schule. Bereits am Samstagabend, 30. Juli, werden ab 18 Uhr die ersten Gäste zum Fassanstich erwartet. weiter

Hocketse der Feuerwehr Gschwend

Die Freiwillige Feuerwehr Gschwend bietet am kommenden Wochenende eine Hocketse im Feuerwehrgerätehaus. Neben Fahrten mit dem Feuerwehrauto für Kinder gibt's am Sonntag in Zusammenarbeit mit dem Notfallteam einen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr. Um 14.30 Uhr werden die Kameraden eine Rettungsdemonstration machen. Die Hocketse beginnt am Samstag weiter
  • 1846 Leser
WIRTSCHAFT / Indian Business Center von Unternehmer Lapp im Synergie Park Stuttgart eröffnet

Kabel verbinden Stuttgart und Indien

Mit ihren Kabeln sorgt die Stuttgarter Lapp-Gruppe in vielen Anwendungsbereichen für Verbindung. Und mit ihren Kontakten sorgt sie nun für eine intensivere Verbindung zwischen Stuttgart und Indien. weiter
GEMEINDERAT / Mobilfunk ist Thema im Gremium

Keine Funkmasten

Um Mobilfunkanlagen auf der Gemarkung Eschach ging es in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Funkmasten auf öffentlichen Flächen oder Gebäuden soll es auch zukünftig nicht geben. weiter

Kinder tauchen ein in die Welt der Musik

Musik und Kinderlachen tönten durch den Flur der Durlanger Grundschule. Mit großem Eifer waren die Fünf- und Sechsjährigen der musikalischen Früherziehung unter ihrer Leiterin Ulrike Schmid dabei, ihren Eltern zu zeigen, was sie in den vergangenen zwei Jahren gelernt haben. Mit einem bunten Programm unter dem Motto "Zirkus Fantasie" präsentierten die weiter
OSTSTADT / Stadtteilforum präsentiert eine neue Internet-Homepage und befasst sich mit gestiegener Lärmbelastung

Lärmgeplagte fordern Dialog und Linderung

Im Internet kann jetzt jeder nachsehen, was in der Gmünder Oststadt so läuft. Gestern ging die neue Homepage www.stadtteil-ost.de ans Netz. Weiter waren die Belastungen der Anwohner durch den gestiegen Verkehr im Fachmarktzentrum Ost Thema im Stadtteil-Forum. weiter

Mario Capezzuto zu Gast in Abtsgmünd

Als einer der ersten Programmpunkte des Abtsgmünder Ferienprogramms wird der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto am kommenden Freitag um 18 Uhr ins Jugendzentrum kommen. Er wird dort mit Jugendlichen über Politik diskutieren. Die Themen werden dabei von den Jugendlichen selbst bestimmt. Alles nach dem Motto "Wo drückt der Schuh? - Was stimmt für weiter
SPARZWANG

Maßnahmen diskutieren

Angesichts der angespannten Haushaltslage hatten Alfdorfer Gemeinderäte Sparmaßnahmen beschlossen. Einiges erbrachte die jüngste Sitzung des Gemeinderates. weiter
FEIER / Sommerfest der Mutlanger Senioren

Mit Musik und Tombola

Rund um die Seniorenbegegnungsstätte Mutlangen hatten sich viele Besucher eingefunden. Der Grund: ein Sommerfest. weiter
GUTEN MORGEN

Mitten im Leben

Der Maurer hat es so satt, dieses ewige Landidyll. Bauen fernab der Stadt, weit fort von Verkehr und Feinstaub, so planen es die Bauherren landauf landab. Wünschen freie Aussicht auf Wiesen und Wälder, hoffen zu beobachten, wie Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen. Und scheren sich einen feuchten Kehricht um den nächsten Lebensmittelanbieter, sondern weiter
GMÜNDER FELD / Im Einzelfall wird nun entschieden, welche Arbeiten Bauherren erledigen können - Abschluss im November?

Nervender Baustillstand unterm Stromkabel

Noch immer überspannt eine Stromleitung der EnBW das Baugebiet "Gmünder Feld" in Herlikofen - und bremst Bauherren darunter aus. Nun soll im Einzelfall geklärt werden, welche Arbeiten Häuslesbauer trotzdem erledigen können. weiter

Neue Urnengräber in Pommertsweiler

Derzeit wird auf dem Friedhof in Pommertsweiler ein Kolumbarium mit Urnenmauer angelegt. Die Urnenwand wird südlich der Aussegnungshalle erstellt. Die dort stehende Kiefer wurde in die Planung mit einbezogen. Die Wand bietet Platz für 40 Urnen, aufgeteilt auf 20 Nischen zu je zwei Urnen. Damit ergänzt das Kolumbarium die bereits bestehenden rund 450 weiter
  • 1498 Leser
ABSCHLUSS / Zeugnisübergabe an der Laubenhartschule

Preise und Belobigungen

"Im letzten Jahr haben sie nocheinmal richtig Gas gegeben und die Leistungen noch verbessert." Das stellte Schulleiterin Annette Binder bei der Zeugnisübergabe heraus. weiter
FAHRRAD / Stadtbus GmbH vom Besuch in Tübingen enttäuscht - aber:

Radmitnahme bleibt Thema

Als "sehr enttäuschend" hat der Betriebsleiter der Stadtbus GmbH, Dirk Masanetz, den Besuch in Tübingen bewertet, bei dem sich die Stadtbus GmbH, Vertreter der Stadt und des Agenda-Arbeitskreises "Mobilität und Verkehr" über die Mitnahme von Rädern in Bussen in der Universitätsstadt kundig machen wollten. Dennoch will die Stadtbus GmbH an dem Vorhaben weiter

Rechte bei Krankheit

Um Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung geht es im Vortrag von Notar Friedrich Pfänder am Mittwoch, 10. August, um 14 Uhr in der Josef-Leicht-Begegnungsstätte. Der Eintritt zu der Veranstaltung von Verwaltung und Seniorengemeinschaft ist frei. weiter
  • 216 Leser

Richtig zuhören

Zum Leserbrief "Kritik an Festrede bei Examensfeier an der PH": Am 18. Juli veröffentlichte die Gmünder Tagespost einen Leserbrief von Lehrer H. Hieber (Ellwangen), in dem dieser sich nicht nur kritisch, sondern herablassend über die Festrede von Professor Wetz bei der letzten Examensfeier an der PH äußerte. Diese Äußerungen sind so deplaziert, dass weiter
THEMENFÜHRUNG

Römische Kultur an der Rems

Das Weltkulturerbe Limes ist - mit zahlreichen baulichen Spuren vor allem im Westteil der Stadt - in Schwäbisch Gmünd in besonderer Weise präsent, wie die neue Sonderausstellung "Tod am Limes" im Museum im Prediger zeigt. weiter

Tennisturnier - organisiert von CDU

Innerhalb der Sommeraktion der CDU ist am Samstag, 30. Juli, die CDU zu Gast auf der Tennisanlage des TV Göggingen. Dort gibt's ab 14 Uhr ein Turnier. Mit dabei sind CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle, die Gschwender Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann, Kreisgeschäftsführer Jürgen Dönninghaus, der Gögginger Schultes Walter Weber sowie die Ortsverbände weiter

Todestrafe - ja oder nein

"Todesstrafe - ja oder nein?" Über dieses Thema musste die Klasse 8a beim Bewerbungstraining der AOK diskutieren. Da diese Frage die Beteiligten sehr beschäftigte, haben sie sich dazu entschlossen, diesen Bericht zu schreiben. weiter
  • 1669 Leser

Trubel rund ums Waldheim

Zum 16. Mal lockte das Lorcher Waldfest mit Aktivitäten rund ums Waldheim. Mit einem Gottesdienst begann das ökumenische Gemeindefest. Für die kleinen Besucher gab es eine Spielstraße mit Entdeckungen "zwischen Berg und Tal". Das Glücksrad sorgte ebenfalls für Spannung und Unterhaltung. weiter
  • 209 Leser
AGV 1944 / Exkursion durch die historische Innenstadt

Türme und Stollen in Gmünd

Im 30. Jahr seines Bestehens bietet der AGV 44 seinen Mitgliedern viele interessante Veranstaltungen an. Jetzt erlebten sie den Zeiselbergstollen und anschließend ein rustikales Vesper hoch oben auf dem Königsturm. weiter
JUBILÄUM / 125 Jahre Pfäffle in Lorch - Familientradition und Innovation

Verpackt mit schwäbischem Tüftlergeist

Vor 125 Jahren machte sich der junge Welzheimer Buchbinder August Wilhelm Pfäffle selbstständig und errichtete nahe der Lorcher Altstadt ein Fabrikgebäude. Schwäbischer Tüftlergeist hat das Unternehmen zu einem erfolgreichen Verpackungshersteller gemacht. weiter
PROJEKT / Schüler der Schiller-Realschule erfahren mehr über berufliche Chancen

Von ehemaligen Schülern lernen

In der Schiller-Realschule ist der Name bei den Projekttagen derzeit Programm. Doch in der achten Klasse sollen über diese Zeit hinaus Ehemalige den Schülern ihre Berufe vorstellen. weiter

Wasserleitung trennt die Bettringer Kleingärtner

Ein einschneidendes Erlebnis haben die Gartenfreunde in der Kleingartenanlage Lindenfeld derzeit: Die neue Leitung der Landeswasserversorgung wird mitten durch ihre Anlage gelegt. Die Kleingärtner tragen die Bauarbeiten mit Fassung und hoffen, dass vor den Handwerkerferien zumindest wieder eine Fußwegverbindung zwischen den beiden Teilen der Gartenanlage weiter

Zeitung in und aus der Schule

Ausgiebig haben die Schüler der beiden achten Klassen der Leinzeller Hauptschule sich mit dem Thema Zeitung auseinandergesetzt. Sie haben im Rahmen des Projekts "Zeitung in der Schule" (ZiS) eifrig diese Zeitung gelesen, haben sich mit den journalistischen Darstellungsformen beschäftigt. Und sie haben selbst Artikel verfasst, die auf dieser Seite zu weiter
  • 2526 Leser

Zu Sieger Köder

Der Maler Sieger Köder wirkte als Pfarrer in Hohenberg und Rosenberg im Ostalbkreis. Die Kirchen weisen eine bedeutende Fülle seiner Werke auf. Die Spitalmühle bietet am 2. August eine Halbtagesfahrt unter Führung von Diakon Hans Hetzel zu diesen beiden Orten an. Auskunft und Anmeldung unter (07171)36162. weiter
  • 1013 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Für Edeka-Erweiterung in Straßdorf

Zufahrt über Kreisel

Der jetzige Edeka-Markt soll um 300 Quadratmeter und um einige Parkplätze anwachsen. Dem stimmte der Ortschaftsrat Straßdorf gestern Abend zu. Gesprächsstoff lieferten außerdem die Senioren. weiter
AKTION TAGWERK / Friedensschüler erarbeiten über 600 Euro, die Kindern auf den Philippinen und in Burundi helfen

Ärmel hoch krempeln und anderen helfen

260 Friedensschüler waren gestern auf den Beinen, um für die bundesweite "Aktion Tagwerk" Geld zu verdienen. Mit dieser Aktion will Rektorin Maschka-Dengler ihren Schülern "den Blick schärfen". weiter

Regionalsport (13)

30 Spieler am Start

Ran an die Rackets hieß es beim 1. Mögglinger Tennis-Dorfturnier. 30 Hobby-Tennisspieler fighteten um den begehrten Titel. Die Sieger: Peter Abele/Siegfied Knaus, Markus Leberfinger/Michael Hettler, Uwe Fuchs/Rainer Knödler, Gertrud Bernhard/Georg Jetter. weiter
  • 293 Leser
MEHRKAMPF / Baden-Württemb. Meisterschaften

Brötzler Zweiter

Die Bettringer Mehrkämpfer mischten in Albstadt bei den baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften mit. Sebastian Brötzler wurde Zweiter. weiter
FUSSBALL / 8. Bargauer Sportwochenende - Traditionsmannschaft auch elf Jahre nach dem Aufstieg stark

Die Kleinsten des TVH überzeugen

Fußball bis zum Abwinken zelebrierte man unterm Scheuelberg anlässlich des 8. Sportwochenendes des FC Germania Bargau. Der TSV Böbingen, der TV Herlikofen und die Normannia gewannen die verschiedenen Jugendturniere. weiter

Dürr in Schorndorf

Schiri Frank Dürr (TV Herlikofen) leitet heute um 18 Uhr die Begegnung der 1. WFV-Pokalrunde zwischen Landesligist SG Schorndorf und dem Verbandsligisten Ditzingen. Es assistieren Dietmar Abele und Michael Horch. weiter
  • 276 Leser
LEICHTATHLETIK / Süddeutsche Junioren- und Schülermeisterschaften in Rottweil - LG Staufen durchschnittlich

Einzige Medaille für Dirk Rösiger

Im Stadion von Rottweil wurden die Süddeutschen Meisterschaften der Junioren und der Schüler ausgetragen. Dass sich die Teilnehmer der LG Staufen diesmal besonders ausgezeichnet hätten, lässt sich nicht sagen. Lediglich Hammerwerfer Dirk Rösiger konnte mit einer Bronzemedaille heimfahren. weiter
LANDESKINDERTURNFEST / Kämpfe in Waiblingen

Marina Grupp am stärksten

Voller Aufregung machten sich sechs Bettringer Mädels mit ihren Trainerinnen auf den Weg nach Waiblingen zum Landeskinderturnfest. weiter
  • 104 Leser
LANDESKINDERTURNFEST / Waiblingen in Bewegung

Mit 6400 Kids

"Wir bewegen Waiblingen." Unter diesem Motto stand das diesjährige Landeskinderturnfest. Bewegt hat sich so einiges: 6400 Kinder waren in der Stadt beim Sport machen und Spaß haben. Für den TV Wißgoldingen hat es sich besonders gelohnt. Der Verein belegte den zweiten Platz in der Gesamtwertung. weiter
SPORTWOCHENENDE / Eschach ganz im Zeichen des Sports - Fußball und Volkslauf stehen im Mittelpunkt

Schmid gewinnt zum vierten Mal

Der 1. FC Eschach veranstaltete das Eschacher Sportwochenende. Die Kurzdistanz des Volkslaufes gewann Lokalmatador Markus Schmid zum vierten Mal in Folge. Doch auch Fußball wurde gespielt. weiter
SCHIESSEN / Gögginger Nachwuchs mit Doppelsieg: Die zweite Mannschaft wird Meister der Jugendkreisliga LG 3-Stellung, das erste Team folgt auf dem zweiten Platz

SV Herlikofen kommt dem Klassenerhalt näher

In der Landesliga 3 x 20 Schuss hatte der SV Göggingen einen Durchhänger. Der SV Herlikofen musste zwar eine Niederlage einstecken, kommt aber dem Klassenerhalt näher. In der Bezirksliga ist die Gögginger Zweite auf dem Weg zur Vizemeisterschaft. Göggingen IV in der Kreisliga KK 3 x 10 Schuss ist kaum noch einzuholen. weiter

Tennis auf Sand

Im Jubiläumsjahr veranstaltete der TV Mutlangen ein gut besuchtes Beach-Tennis-Turnier, organisiert von Natascha Bösch und Petra Engel. Gewonnen haben Mark Stegmaier, Thomas Schüler und Dierk Heiss, Zweite wurden Jana und Lisa Federsel. weiter
  • 282 Leser
JUDO / Württembergische Meisterschaft in Bietigheim

Titel für Ocker

In Bietigheim traf sich die Spitze des württembergischen Judosports zu den diesjährigen Landesmeisterschaften. Den Titel in der Gewichtsklasse bis 57 kg holte die Heubacherin Martina Ocker. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Saisonvorbereitung

TSB macht Pause

Die harten Tage sind vorbei. Sechs Wochen lang liefen die Handballer des TSB Gmünd durch den Wald. Nach einem Fitnesstest macht der Verbandsligist nun zwei Wochen Pause. Dann dürfen die Männer von Trainer Kölle wieder einen Ball in die Hand nehmen. weiter
JUDO / Württemberg-Liga - Judozentrum Heubach ist Landesmeister

Ungeschlagen zum Aufstieg

Mit einem 4:3-Sieg über Tübingen und einem 7:0 gegen Aalen sicherte sich das JZ Heubach am letzten Kampftag der Württemberg-Liga den Aufstieg in die Judo-Baden-Württemberg-Liga. weiter

Überregional (87)

VERFOLGUNGSJAGD

'Besser als Schumi'

Ein betrunkener deutscher Autofahrer hat sich in Südtirol mit der italienischen Polizei eine nächtliche Verfolgungsjagd geliefert. Dem rasenden Rentner (61) gelang es sogar, eine Patrouille abzuschütteln. Doch wenige Minuten später verunglückte das Fluchtauto schwer. Der Fahrer blieb unverletzt. 'Ich bin besser als Schumacher', lallte der Mann. dpa weiter
  • 398 Leser
VFB STUTTGART / Alle hoffen auf den neuen Trainer, die Finanzen machen keine Sorgen

'Musterbeispiel seriösen Handelns'

Zur soliden Bilanz hat auch Rivale FC Bayern beigetragen: Ablöse für Trainer Magath
Der VfB Stuttgart ist einer der finanziell gesündesten Vereine der Bundesliga mit großen sportlichen Plänen und neuem Trainer. Trotzdem konnte die Führungsriege um Präsident Staudt bei der Mitgliederversammlung die jüngsten Turbulenzen nicht ganz abschütteln. weiter
  • 309 Leser
AUTOBAHN

20 Stunden gesperrt

Die Autobahn9 zwischen Berlin und München ist nach einem schweren Unfall bei Dessau fast 20 Stunden gesperrt gewesen. Der Verkehr wurde gestern Vormittag wieder freigegeben, teilte die Autobahnpolizei mit. Am Montagnachmittag hatte sich zwischen Dessau-Süd und Wolfen ein schwerer Unfall mit drei Lastwagen ereignet. Ein 53-Jähriger wurde getötet. dpa weiter
  • 311 Leser
MVV

Abbau von 240 Stellen

Der Energieversorger MVV (Mannheim) will in seiner Zentrale in den nächsten drei Jahren 240 der 1750 Stellen sozialverträglich abbauen. Das sieht ein Programm zur Effizienzsteigerung vor, auf das Betriebsrat und Vorstand sich geeinigt haben. Damit sollen die Kosten am Standort in den kommenden drei Jahren dauerhaft um 29 Mio. EUR jährlich gesenkt werden. weiter
  • 485 Leser
AUTO

Airbags sind häufig defekt

Die für die Unfallsicherheit wichtigen Airbags in Autos fallen wegen defekter Steuergeräte oft aus. Darauf hat der TÜV Süddeutschland in München hingewiesen. In den vergangenen Jahren hätten zahlreiche unabhängige Untersuchungen gezeigt, dass die Fehlerrate elektronischer Steuerungen in Personenwagen ähnlich hoch sei wie bei mechanischen oder hydraulischen weiter
  • 402 Leser
JUGENDLICHE

Alcopops weniger beliebt

Die Sondersteuer auf Alcopops zeigt Wirkung: Vor einem Jahr wurden die Limonaden mit Wodka oder Korn deutlich teurer. Inzwischen kauft ein Drittel der 12- bis 17-Jährigen gar keine Alcopops mehr, ein Drittel hat den Konsum eingeschränkt. Der Rest lässt sich auch von hohen Preisen nicht abschrecken, bilanzierte die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, weiter
  • 295 Leser
BLUTTAT / Lebensgefährtin und sich selbst getötet

Amokschütze schießt um sich

Drei Passanten und Ex-Freundin verletzt
Vier schwer verletzte Unbeteiligte und zwei Todesopfer sind die Bilanz des Amoklaufs eines Ex-Polizisten. Die Hintergründe der Beziehungstat liegen im Dunkeln. weiter
  • 277 Leser
IT-INDUSTRIE / IG-Metall sieht Firmen-Zentralen in Gefahr

Angst vor Stellenabbau

Interne Papiere belegen angeblich Strategie-Wechsel
Die Gewerkschaft IG Metall befürchtet einen weiteren Abbau tausender Arbeitsplätze bei Computer-Firmen. Einer Globalisierung könnten die Deutschland-Zentralen von IBM und Hewlett-Packard zum Opfer fallen. Weltweit fallen annähernd 30 000 Stellen weg. weiter
  • 403 Leser
MÜNCHEN

Anlauf zu neuer Startbahn

Der Münchner Flughafen soll eine dritte Start- und Landebahn bekommen. Der Aufsichtsrat ermächtigte gestern die Geschäftsführung, das Raumordnungsverfahren einzuleiten. Angesichts stark steigender Passagierzahlen soll mit dem Projekt Kapazitätsengpässen begegnet werden, die spätestens 2008 zu erwarten sind. Allein im vergangenen Jahr hatte sich die weiter
  • 283 Leser
VERLEUMDUNGSKLAGE

Anzeige gegen ENBW-Chef

Der ehemalige Leiter von Block zwei des Kernkraftwerks Neckarwestheim (Kreis Heilbronn), Eberhard Grauf, will gegen den Vorstand der Energie Baden-Württemberg (ENBW), Utz Claassen, gerichtlich vorgehen. Graufs Anwalt kündigte Strafanzeige wegen Verleumdung und übler Nachrede an. Claassen hatte Anfang Juli in einer SWR-Sendung über die Bespitzelung Graufs weiter
  • 353 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Ligapokal, Halbfinale FC Bayern - VfB Stuttgart 1:2 (1:1) Tore: 1:0 Makaay (18.), 1:1 Hitzlsperger (21.), 1:2 Stranzl (90.). - Hildebrand (S./82.) hält Handelfmeter von Makaay. - Zuschauer: 50 000. - (Damit Stuttgart im Finale). Heute, 20.30 Uhr: FC Schalke - Werder Bremen. ·Testspiele VfB Lübeck - Hansa Rostock 1:3 (0:3) 1. FC Nürnberg - weiter
  • 349 Leser
TODESPILOT

Aus Eifersucht Frau erschlagen

Die im Haus des Berliner Todespiloten gefundene Tote ist zweifelsfrei die seit einer Woche vermisste Ehefrau des Mannes. Dies habe die Obduktion der Toten ergeben, sagte gestern der Sprecher der Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder), Ulrich Scherding. Die seit Montag vergangener Woche vermisste 36-jährige Christiane K. sei spätestens am vergangenen Mittwoch weiter
  • 362 Leser
liga-pokal

Bayern-K.o. durch Stranzl

Giovanni Trapattoni hat dem FC Bayern bei seiner Rückkehr nach München ein Bein gestellt und mit dem VfB Stuttgart den Einzug ins Ligapokal-Finale geschafft. weiter
  • 291 Leser
TRANSPLANTATIONEN

Beauftragter in jeder Klinik

Jedes Krankenhaus mit einer Intensivstation muss künftig einen Transplantationsbeauftragten haben. Damit will das Land mehr Organverpflanzungen erreichen. weiter
  • 343 Leser
WASSERBALL

Bestenfalls Fünfter

Deutschlands Wasserball-Frauen sind beim WM-Turnier in Montreal im Viertelfinale gescheitert. Das Team von Bundestrainer Bernd Seidensticker unterlag Ungarn mit 4:10 (1:3, 0:3, 1:3, 2:1). 'Uns sind unsere Grenzen aufgezeigt worden', sagte Seidensticker nach der einseitigen Partie. Die deutschen Damen spielen nun um die Plätze fünf bis acht. dpa weiter
  • 430 Leser
GESELLSCHAFT / Trennung von Tänzerin Caroline Rocher

Boris Becker: Ich war ihr drei Jahre treu

Boris Becker, dreifacher Wimbledonsieger und Lebensgefährte diverser Schönheiten, hat sich von seiner bislang letzten Lebensabschnittspartnerin Caroline Rocher getrennt. Zuletzt war Becker schon des öfteren in Begleitung anderer junger Damen gesichtet worden. weiter
  • 320 Leser
UNWETTER

Brücken weggerissen

Schwere Unwetter haben in einigen Teilen Österreichs zu Überschwemmungen und erheblichen Sachschäden geführt. Durch heftigen Gewitterregen kam es im Bezirk Leoben in der Steiermark zu Überflutungen. Bäume stürzten um, Brücken wurden weggerissen, Dächer abgedeckt, Keller überflutet. Menschen wurden bei den Unwettern nicht verletzt. dpa weiter
  • 358 Leser
RENTENVERSICHERUNG / Beitragseinnahmen zu niedrig

Bund muss helfen

Die Finanzdecke der Rentenversicherung wird immer dünner: Im September muss der Bund seinen Zuschuss vorzeitig überweisen, weil keine Reserven mehr da sind. weiter
  • 513 Leser
FUSSBALL / Transfermarkt ist in Bewegung

Bundesliga investiert 71,13 Millionen Euro

Die Talsohle an der Wechselbörse der Fußball-Bundesliga ist durchschritten, die Umsätze auf dem Transfermarkt sind seit vier Jahren erstmals wieder gestiegen. Trotz aller Sparzwänge beweisen die Vereine der Fußball-Bundesliga vor der 43. Spielzeit wieder mehr Mut zu Investitionen. Bis zehn Tage vor dem Start der Saison 2005/2006 gaben die 18 Elite-Clubs weiter
  • 322 Leser

CD-Tipp

Abhängen auf Indisch Kinofans entdecken Bollywood-Filme, die Club-Szene erfreut sich an Ethno-Sounds, und was macht der Musikfreund zuhause? Tabla- und Sitar-Spieler zu engagieren, kommt zu teuer - Abhilfe schaffen Sampler wie die Oriental Edition der Bar Lounge Classics. Die Doppel-CD (Comfort Sounds, Sony/BMG 8287 7670 4432) hat der aus Indien stammende, weiter
  • 406 Leser
FESTSPIELE / Christoph Marthaler ernüchtert im Wagner-Reich

Da hilft auch kein Liebestrank

Kleinbürgerliche Anti-Romantik, nur die Lampen glühen: 'Tristan und Isolde'
Christoph Marthaler zeigt Tristan und Isolde als braves Liebespaar in einer völlig unerotischen Welt - da hilft auch kein Liebestrank weiter
  • 359 Leser

Das Stichwort: Amtshaftung

Die Amtshaftung ist in Paragraph 839 des Bürgerlichen Gesetzbuches geregelt. Demnach muss der Staat für Fehler seiner Beamten haften. Bund, Länder und Gemeinden können also für Schäden verantwortlich gemacht werden, die ihre Beamten durch die vorsätzliche oder fahrlässige Verletzung ihrer Amtspflichten verursachen. Allerdings ist die Amtshaftung an weiter
  • 369 Leser
SALZBURG / Horvath und Hofmannsthal

Der silberhäutige Tod und ein Blick ins Nichts

Juliane Köhler, Lambert Hamel, Michael von Au und Sunnyi von Melles in 'Geschichten aus dem Wienerwald', Ulrike Folkerts und Nina Hoss neu im 'Jedermann'-Ensemble - der Eröffnungsabend der Salzburger Festspiele bot großes Schauspielertheater. weiter
  • 382 Leser
ui-cup

Doll-Team auf dem Sprung

Heute (20.15 Uhr) muss Fußball-Bundesligist Hamburger SV zum tschechischen Vertreter Sigma Olmütz - es geht um den Einzug ins UI-Cup-Finale. weiter
  • 330 Leser
FLOWTEX / Milliardenklage gegen Land abgewiesen

Ein Seufzer der Erleichterung

Ob die unterlegenen Gläubiger in Berufung gehen, steht noch nicht fest
Das Land muss den Gläubigern des bankrotten Flowtex-Konzerns keinen Schadenersatz in Milliardenhöhe zahlen. Das Karlsruher Landgericht hat gestern eine Klage von 113 Gläubigern abgewiesen. Ob gegen das Urteil Berufung eingelegt wird, ist vorläufig noch unklar. weiter
  • 385 Leser
WELTALL / Wieder zur bemannten Raumfahrt zurückgekehrt

Ein Start wie aus dem Bilderbuch

Unsicherheit wegen zweier abgesprengter Teile - Morgen soll ISS erreicht werden
Zweieinhalb Jahre nach dem Absturz der Raumfähre 'Columbia' ist vom US-Weltraumbahnhof Cape Canaveral (Florida) die 'Discovery' problemlos ins All gestartet. weiter
  • 278 Leser
AIDS

Erfolgreiche Forscher

Im Kampf gegen das Aidsvirus haben Heidelberger Forscher einen neuen Ansatzpunkt für die Entwicklung von Medikamenten entdeckt. Im Labor ist es gelungen, mit Hilfe eines Eiweißbruchstücks den Zusammenbau der Virushülle zu verhindern. Die Eiweißsubstanz kann aber nicht direkt als Medikament eingesetzt werden, weil die Zellen sie nicht aufnehmen. lsw weiter
  • 383 Leser
FUSSBALL / Ligapokal-Halbfinale Schalke gegen Bremen

Ernst und Kuranyi vor Debüt

Die Euphorie ist groß wie nie, die Erwartungshaltung immens. Mit dem Halbfinale im Ligapokal gegen Werder Bremen startet der FC Schalke 04 in das Pflichtspielprogramm und damit in das Unternehmen Titelkampf. Vor allem die Neuzugänge Fabian Ernst und Kevin Kuranyi stehen heute (20.30 Uhr) im Scheinwerferlicht. 'Das ist ohne Zweifel für mich ein besonderes weiter
  • 342 Leser
KONJUNKTUR / Ifo-Index steigt unerwartet stark

Erster Silberstreif

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft scheint sich deutlich aufzuhellen. Der Geschäftsklima-Index des Ifo Instituts legte überraschend deutlich zu. weiter
  • 452 Leser
GESUNDHEIT / Viele Verstöße bei Vorsorgeuntersuchungen

Frauenärzte kassieren Praxisgebühr oft zu Unrecht

Die Praxisgebühr in Höhe von zehn Euro wird nach einem Test des ARD-Verbrauchermagazins 'Plusminus' bei Frauenärzten häufig zu Unrecht erhoben. Obwohl Krebsvorsorgeuntersuchungen und ein dazugehöriges Beratungsgespräch von der Praxisgebühr befreit seien, werde in zahlreichen Frauenarztpraxen den Patientinnen die Gebühr in Rechnung gestellt. Gegen die weiter
  • 512 Leser

Fütterzeit

Zufrieden nuckelt das Alpaka-Jungtier Sandona am Milchfläschchen. Sechs Wochen ist das Fohlen alt - und schon verwaist. Seine Mutter war von einem Hund angefallen worden und musste wegen der schweren Verletzungen eingeschläfert werden. Jetzt kümmert sich ein Pfleger im Berliner Zoo um das kleine Lama. weiter
  • 447 Leser
PROZESS / Mörder des Regisseurs Theo van Gogh muss für immer hinter Gitter

Gericht stempelt Attentäter zum Terroristen

Der Mörder des Regisseurs Theo van Gogh ist nach Ansicht der Ermittler Teil einer islamistischen Terrorgruppe. Gestern wurde er zu lebenslanger Haft verurteilt. weiter
  • 477 Leser
SCHULE

Heute gibt es Zeugnisse

Für die 1,3 Millionen Schüler in Baden-Württemberg ist es endlich soweit: Heute ist der letzte Schultag, dann beginnen die Sommerferien. Doch die Zeugnisvergabe wird einigen Schülern schwer im Magen liegen. Denn manchmal sind die Noten so schlecht, dass die Klasse wiederholt werden muss. Laut Landeselternbeirat haben an den Gymnasien 2,9 Prozent, an weiter
  • 382 Leser
TODESSTRAFE / 16- und 18-jährige Jungen im Iran gefoltert und erhängt

Hinrichtung Jugendlicher als Spektakel

Im Iran sind innerhalb von einer Woche drei Menschen hingerichtet worden, die als Minderjährige Straftaten begangen haben. Das Vorgehen ist gängige Praxis im Iran. weiter
  • 383 Leser
RECHT / Generelles Betretungsverbot für Wiesen unverhältnismäßig

Hunde dürfen sich erleichtern

Hundekot auf Feldern und Wiesen - das ist ein Problem, aber kein Grund für ein generelles Hundeauslaufverbot, sagt die Regierung. Bauern fürchten aber um ihre Kühe. weiter
  • 393 Leser
FLOWTEX

Hunzinger verurteilt

Der PR-Berater Moritz Hunzinger ist vom Amtsgericht Stuttgart zu 500 Euro Ordnungsgeld verurteilt worden. Er hatte am 9. März im Flowtex-Untersuchungsausschuss gesagt, außer von Heike Dederer von zwei weiteren Mitgliedern des Landtags vertrauliche Sitzungsprotokolle erhalten zu haben. Auf Nachfrage hatte er sich geweigert, die Namen zu nennen. AP weiter
  • 567 Leser

In Ägypten einen der Täter identifiziert

Drei Tage nach dem Bombenterror im ägyptischen Badeort Scharm el Scheich hat die Polizei einen mutmaßlichen Selbstmordattentäter identifiziert. Bei dem Mann, der sein mit Sprengstoff beladenes Auto vor einem Hotel gezündet hatte, handelt es sich nach Angaben aus Sicherheitskreisen um einen Ägypter namens Jussif Badran. Der Täter aus der Stadt Al-Arisch weiter
  • 369 Leser

Inflation auf Jahreshöchststand

Die Rekordpreise für Heizöl haben auch im Juli die Inflation angetrieben. Laut Statistischem Bundesamt stiegen die Verbraucherpreise um 1,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Das ist der höchste Stand in diesem Jahr. Im Vergleich zum Vormonat beträgt das Plus 0,4 Prozent. Der Preisanstieg bei Heizöl (rund 40 Prozent) und Sprit (zwischen 9 und weiter
  • 467 Leser
BESTECHLICHKEIT / Weiter Verdunkelungsgefahr beim ehemaligen Sportchef des Hessischen Rundfunks

Jürgen Emig sitzt wieder im Gefängnis

Der frühere Sportchef des Hessischen Rundfunks (HR), Jürgen Emig (59), ist drei Tage nach seiner Freilassung aus der Untersuchungshaft erneut festgenommen worden. Wie das Amtsgericht Frankfurt am Main gestern mitteilte, gab eine Richterin der Beschwerde der Staatsanwaltschaft gegen die Aufhebung des Haftbefehls statt. Sie erließ erneut Haftbefehl und weiter
  • 366 Leser
GRUNDSATZURTEIL / Lebensversicherer müssen mehr Überschüsse ausschütten

Karlsruhe stärkt Verbraucherrechte

Berlin kündigt rasche Umsetzung an - Auch Alt-Verträge sollen profitieren
Das Verfassungsgericht hat die Rechte der Verbraucher bei Kapitallebensversicherungen gestärkt. Kunden können mit höherer Überschussbeteiligung rechnen. weiter
  • 356 Leser
RADSPORT / Winokurow wechselt ins Liberty-Team

Kasache führt spanische Armada

Alexander Winokurow wird 2006 an der Spitze einer starken spanischen Armada zum Tour-Rivalen von Jan Ullrich. Der Kasache, der T-Mobile nach sechs Bonner Jahren zum Saisonende verlässt, wechselt zum Top-Rennstall Liberty Seguros. Der 31-Jährige wird dort neuer Kapitän des Ansbachers Jörg Jaksche und hat seinem langjährigen Teamkameraden Ullrich offen weiter
  • 321 Leser
URTEIL

Kinderschänder hinter Gittern

Zu neun Jahren Haft und anschließender Sicherungsverwahrung hat das Landgericht Frankfurt am Main einen 41-jährigen früheren Kinderbetreuer verurteilt. Der Mann hatte mehr als 400 Fälle von Kindesmissbrauch gestanden. Die Richter begründeten die Sicherungsverwahrung damit, dass ein hohes Rückfallrisiko bestehe und der Täter nicht therapierbar sei. Der weiter
  • 329 Leser
ABFALL

Kliniken droht Müllnotstand

Zahlreichen Krankenhäusern im Südwesten droht ein Abfallkollaps. Der baden-württembergische Arbeitskreis Umweltschutz im Krankenhaus warnt die Behörden vor einem akuten Notstand. Einige Kliniken könnten ihren nicht-infektiösen Müll bereits jetzt nicht mehr entsorgen. Der Grund: Seit Juni schreiben neue Abfallgesetze vor, dass Müll nicht unbehandelt weiter
  • 243 Leser
KLINIKMÜLL

KOMMENTAR: Ein teures Versäumnis

Zwölf Jahre Vorlauf haben die neuen Abfallgesetze auf dem Buckel. Manchen Behörden, Müllproduzenten und Institutionen hat das Dutzend dennoch nicht gereicht, sich darauf vorzubereiten. Es war ja so bequem, den Auswurf der Wohlstandsgesellschaft - aus den Augen aus dem Sinn - einfach zu verbuddeln. Nun bürdet die Politik endlich nicht mehr den nachfolgenden weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR: Etappensieg?

Zwei Jahrzehnte ist es her, da musste das Land wegen eines Beamtenfehlers tief in die Tasche greifen: 6,5 Millionen Euro sprach die zweite Instanz der Nudelfabrik Birkel zu, weil Stuttgarts Regierungspräsident fälschlicherweise vor verdorbenen Zutaten gewarnt hatte. Das Beispiel zeigt, dass der Staat durchaus haftet für Fehler, die seine Diener begehen. weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR: Missraten

Die Opposition möchte man sehen, die auf einen Untersuchungsausschuss verzichtet - noch dazu so kurz vor den Wahlen. In seltener Einigkeit haben deshalb Rote und Grüne im Landtag gestern beschlossen, das Minderheitenrecht im Fall der Messeverlagerung von Sinsheim nach Stuttgart zu nutzen. Seit Wochen schon wird über diesen Umzug debattiert. Dass der weiter
  • 373 Leser
IT-INDUSTRIE

KOMMENTAR: Nicht ganz schlüssig

Nein, ganz schlüssig ist die Argumentation der IG Metall nicht. Zwar könnte es sein, dass Computer-Unternehmen wie IBM und Hewlett-Packard (HP) Verwaltungsaufgaben in Billigländer verlegen. Auch Rechenzentren müssen nicht unbedingt in Deutschland liegen, wenn sich Daten in Indien speichern lassen. Aber alles hat seine Grenzen. Nahe am Kunden zu sein, weiter
  • 428 Leser
LEBENSVERSICHERUNGEN

KOMMENTAR: Ohrfeige

Man kann nicht nur Zahlen und Statistiken, sondern auch höchstrichterliche Urteile so lange drehen und wenden, bis man eine Sichtweise gefunden hat, die den eigenen Standpunkt stärkt. So jedenfalls macht es die Versicherungswirtschaft, die in dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vor allem ihr Angebot, die Lebensversicherung, gestärkt sieht. Tatsächlich weiter
  • 261 Leser
HAUSHALTE / Städte- und Gemeindebund hält Abbau der Subventionen für unerlässlich

Kommunen fordern Entlastung bei Sozialausgaben

Angesichts eines kommunalen Schuldenberges von bald 100 Milliarden Euro hat der Deutsche Städte- und Gemeindebund eine Entlastung bei den Sozialausgaben gefordert. Bei einem Defizit der Kommunalhaushalte von fast vier Milliarden Euro müssten Subventionen abgebaut und Sozialleistungen 'auf die wirklich Bedürftigen' begrenzt werden, verlangte der Verband weiter
  • 338 Leser
EURO

Kurs sinkt deutlich

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1987 (Vortag: 1,2065) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8342 (0,8288) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68955 (0,6944) britische Pfund, 134,56 (134,87) japanische Yen und 1,5603 (1,5635) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 377 Leser

KURZ UND BÜNDIG

30 Drogenhändler verhaftet Bei einem Schlag gegen eine Heroinhändlerbande hat die Heidelberger Polizei 80 Verdächtige ermittelt und ein Kilogramm der Droge sichergestellt. Gegen 30 mutmaßliche Mitglieder der Organisation sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizei gestern mit. Bei den Ermittlungen wurden zudem zwei versuchte Tötungsdelikte und weiter
  • 295 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lufthansa senkt Preise Einen Tag vor dem Verkauf von DBA-Flugtickets beim Discounter Aldi Süd hat die Lufthansa ihre Tarife für zahlreiche Inlandsflüge auf gesenkt und unterbietet die Konkurrenz. 900 000 Hin- und Rückflug-Tickets sind zu einem Preis von 99 EUR inklusive aller Steuern, Gebühren und Service-Zuschläge zu haben. Tarifstreit im Handel verschärft weiter
  • 431 Leser
FLOWTEX

Land muss nicht zahlen

Das Land Baden-Württemberg muss den Gläubigern des bankrotten Flowtex-Konzerns keinen Schadensersatz zahlen. Die betroffenen Banken und Leasinggesellschaften hatten 1,1 Milliarden Euro gefordert. In einem der größten Amtshaftungsprozesse der deutschen Rechtsgeschichte wurde die Klage der 113 Gläubiger gegen das Land gestern vom Landgericht abgewiesen. weiter
  • 363 Leser
IMMOBILIEN

Land will noch mehr verkaufen

Das CDU/FDP-Landeskabinett hat die Gründung einer Landesimmobiliengesellschaft beschlossen. Noch im laufenden Jahr sollen mit privatem 'Know-How' landeseigene Gebäude und Grundstücke besser vermarktet werden, teilte das Finanzministerium mit. 300 Millionen Euro Erlös hat die Regierung aus dem Verkauf nicht benötigter Immobilien eingeplant. Das Geld weiter
  • 333 Leser
COMMERZBANK / Russischer Minister äußert sich nicht

Langwierige Ermittlungen

Die Ermittlungen gegen Commerzbank- Mitarbeiter wegen des Verdachts auf internationale Geldwäsche werden nach Einschätzung aller Beteiligten noch Monate dauern. Es handle sich um ein kompliziertes Firmengeflecht, teilte die Frankfurter Staatsanwaltschaft mit. Der russische Kommunikationsminister Leonid Reimann, der in den Fall verwickelt sein soll, weiter
  • 433 Leser
ATTENTAT

Lebenslang für Mörder

Der Mörder des islamkritischen niederländischen Regisseurs Theo van Gogh muss für den Rest seines Lebens ins Gefängnis. Ein Gericht in Amsterdam verurteilte gestern Mohammed Bouyeri (27) zu lebenslanger Haft. Es befand ihn für schuldig, van Gogh am 2. November 2004 auf offener Straße getötet zu haben. dpa Seite 2 weiter
  • 430 Leser
BILDUNG / Land und Kommunen einigen sich

Lehrer in Kindergärten

Möglicherweise sind schon bald Grundschullehrer regelmäßig Gast in Kindergärten. Sie sollen sich vor allem um die Spracherziehung der Buben und Mädchen kümmern. weiter
  • 343 Leser
SCHULFERIEN

LEITARTIKEL: Geschafft!

Geschafft. Achteinhalb Wochen Schulstress liegen seit Pfingsten hinter Lehrern, Schülern - und Eltern. Achteinhalb Wochen Zielgerade bis zum Wechsel in die nächste Klasse, in die andere Schule, in den Beruf oder gar an die Universität. 'Bildung stärkt Menschen', sagt die baden-württembergische Kultusministerin Annette Schavan. Aber von Stärkung ist weiter
  • 404 Leser

Leute im Blick

Hans Eichel Bundesfinanzminister Hans Eichel (63) heiratet seine langjährige Freundin Gabriela Wolff (50). Die Trauung soll am Samstag im Kasseler Rathaus stattfinden - und nur im engsten Familienkreis. Eichel kennt die Architektin bereits seit 27 Jahren. Gefunkt hatte es jedoch erst auf einem Weihnachtsmarkt in Kassel vor fünf Jahren. Sowohl Eichel weiter
  • 403 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 65,80 bis 70,18 (67,99) 1501 bis 2000 l 63,22 bis 63,45 (63,34) 2001 bis 2500 l 60,70 bis 61,20 (61,01) 2501 bis 3500 l 59,16 bis 60,10 (59,63) 3501 bis 4500 l 58,00 bis 58,97 (58,49) weiter
  • 455 Leser
Deutsche bahn

Mehr Billig-Tickets

Die Bahn legt im Ringen mit den Billigfliegern nach und stockt ihre Sommeraktion mit Tickets ab 29 EUR für innerdeutsche Fahrten auf. Bei dem noch bis Mitte August laufenden Angebot sind nun 200 000 zusätzliche Plätze buchbar, wie der Konzern gestern mitteilte. Von dem bisherigen Kontingent mit 1,5 Mio. Plätzen seien seit dem Start der Aktion Mitte weiter
  • 477 Leser
HEIDELCEMENT / Übernahme soll zunächst mit Krediten finanziert werden

Merckle hält Mehrheit an Baustoffkonzern

Die vom schwäbischen Milliardär Adolf Merckle kontrollierte Spohn Cement und Mitglieder der Merckle-Familie halten die Mehrheit an Deutschlands größtem Baustoffkonzern Heidelberg Cement. Bis Montag sei für insgesamt 23 183 844 Aktien das Übernahmeangebot angenommen worden, teilte Spohn Cement mit. Damit hielt Spohn direkt und indirekt 51,53 Prozent weiter
  • 392 Leser
LANDTAG / SPD und Grüne einig

Messe-Umzug wird ganz genau untersucht

Mit der Abwanderung der Messe Sinsheim nach Stuttgart wird sich der Landtag in einem Untersuchungsausschuss beschäftigen. SPD und die Grünen sind dafür. weiter
  • 311 Leser

Nachgefragt: Wie sicher sind ICE-Türen ?

Als ein 35-jähriger Reisender vergangenen Sonntag in einem Bahnhof einen ICE aufhalten wollte, steckte er eine Hand in die sich schließende Tür. Sie riss ihm dabei den kleinen Finger ab, der aber anschließend wieder angenäht werden konnte. Unsere Mitarbeiterin Ursula Zipperer hat den Sprecher der Bahn für Baden-Württemberg, Reinhold Willing, gefragt, weiter
  • 528 Leser

Nachgefragt: Wie sicher sind ICE-Türen?

Als ein 35-jähriger Reisender am vergangenen Sonntag in einem Bahnhof einen ICE aufhalten wollte, steckte er eine Hand in die sich schließende Tür. Sie riss ihm dabei den kleinen Finger ab, der aber anschließend wieder angenäht werden konnte. Unsere Mitarbeiterin Ursula Zipperer hat den Sprecher der Bahn für Baden-Württemberg, Reinhold Willing, gefragt, weiter
  • 391 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Schon sechs Klagen Schon fünf Klagen von Splitterparteien gegen die Auflösung des Bundestages liegen dem Bundesverfassungsgericht vor. Eine sechste Klage der Partei 'Rechtsstaatliche Offensive' wendet sich gegen eine Verordnung zur Verkürzung der Wahlvorbereitungszeit. Weitere Klagen haben mehrere Bundestagsabgeordnete von SPD und Grünen angekündigt. weiter
  • 372 Leser
ZOO

Nashornbaby tot

Die Freude über die Geburt eines Nashornbabys in Münsters Allwetterzoo währte nur kurz: Das Kleine starb nach rund 45 Minuten. Die Geburt war problemlos verlaufen. Jedoch attackierte die Mutter ihr Baby mit dem Horn. Die beiden mussten getrennt werden. Das kleine Breitmaulnashorn überstand die Attacke unbeschadet, hörte aber plötzlich auf zu atmen. weiter
  • 322 Leser
INFINEON / Preisverfall bei Computerchips belastet

Noch tiefer im Minus

Der Chipkonzern Infineon ist tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Der Verlust wegen sinkender Speicherchippreise fiel größer aus als von Analysten erwartet weiter
  • 478 Leser
VORSORGE / Lebensversicherungen sind ein kompliziertes Gebilde

Nur der Garantiezins ist den Kunden sicher

Ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts bringt mehr Licht in das Dunkel der Lebensversicherungen. Sie müssen künftig offen legen, wie sich die Ablaufleistung genau berechnet. Damit kann der Versicherte dann nachvollziehen, ob die Rechnung stimmt. weiter
  • 470 Leser
IRRTUM / 69-jährige Frau aus Breslau will offizielle Bestätigung, dass sie lebt

Obdachlose galt sieben Jahre lang als tot

Die 69 Jahre alte Helena Strzyzewska aus Breslau (Wroclaw) will vom Gericht die Bestätigung, dass sie lebt. Denn offiziell ist die obdachlose Polin seit sieben Jahren tot und begraben. Von ihrem 'Tod' erfuhr Strzyzewska vor acht Monaten durch Zufall, als sie in eine Ausweiskontrolle der Polizei geriet. Zwar konnte sie keine Papiere vorweisen, da sie weiter
  • 387 Leser
BUCH

Postleitzahlen jetzt teuer

Die Deutsche Post AG bringt zum ersten Mal seit 1993 wieder eine Neuauflage des Postleitzahlenbuchs auf den Markt. Erhältlich ist das neue Verzeichnis vom 4. Oktober an - allerdings nicht mehr kostenlos, wie bisher: 6,95 Euro will die Post für das Werk, das in einer Auflage von zunächst drei Millionen Exemplaren gedruckt wird. Das neue Postleitzahlenbuch weiter
  • 385 Leser
STAATSVERTRAG / Neuer Verband im Rhein-Neckar-Dreieck

Region rückt enger zusammen

Landesgrenzen sollen die Zusammenarbeit im Rhein-Neckar-Dreieck nicht mehr erschweren. Die Region mit 2,4 Millionen Einwohnern erhält einen neuen Verband. weiter
  • 343 Leser
UNTERRICHT / Kinder sollen ins Nachbardorf

Schulhaus bleibt geschlossen

Eltern wollen wieder vor Gericht gehen
Der Schulstreit im Oberschwäbischen geht weiter. Die Grundschule im Teilort Hürbel bleibt zu. Das hat der Gemeinderat entschieden. Eltern wollen jetzt vor Gericht. weiter
  • 376 Leser
KRIMINALITÄT / Besonders geschulte Polizisten kommen zum Einsatz

Schwarze Schafe unter Spätaussiedlern im Visier

Die Landesregierung will konsequenter gegen kriminelle Spätaussiedler vorgehen. 100 besonders ausgebildete Jugendsachbearbeiter seien zusätzlich dafür vorgesehen, sagten Ministerpräsident Günther Oettinger und Innenminister Heribert Rech (beide CDU) in Stuttgart. 'Die Gruppe der unter 21-jährigen tatverdächtigen Aussiedler ist mit 35,4 Prozent überproportional weiter
  • 438 Leser
HAFTAUFSCHUB

Speck scheitert

Der Schauspieler Karsten Speck (45) sitzt vom kommenden Wochenende an im Gefängnis. Die Staatsanwaltschaft Dortmund hat den Antrag abgelehnt, die Gefängnisstrafe bis zum Abschluss der Dreharbeiten zu der TV-Serie 'Hallo Robbie!' aufzuschieben. Speck war Ende 2004 wegen Betruges zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. dpa weiter
  • 441 Leser
ANSCHLAG / Zwei der London-Attentäter stammen aus Somalia und Eritrea

Sprengstoff gefunden

Britische Muslime sehen Zusammenhang mit Irak-Krieg
Bei den Ermittlungen zu den Anschlägen in London ist die Polizei weiter gekommen. Gestern fand sie Sprengstoff in der Wohnung eines der Verdächtigen. In einer Umfrage befanden viele britische Muslime, dass es einen Zusammenhang zwischen der Tat und dem Irak-Krieg gebe. weiter
  • 326 Leser
GARTENAKADEMIE / Heidelberger Einrichtung schafft Eigenfinanzierung nicht

Stiftungsgeld vom Land verlängert die Saison

Vor drei Jahren wurde die Gartenakademie mit einem Landeszuschuss auf Zeit gegründet. Aus dem Modell droht eine staatlich geförderte Dauereinrichtung zu werden. weiter
  • 340 Leser
AKTIENMÄRKTE

Telekom gefragt

Der deutsche Aktienmarkt pendelte gestern um den Vortageswert. Der oberhalb der Erwartung ausgefallene Ifo-Geschäftsklimaindex unterstützte den Markt leicht. Für Gesprächsstoff sorgte nach einem überraschend hohen Quartalsverlust der Chiphersteller Infineon. Ganz oben auf der Einkaufsliste der Anleger stand die T-Aktie. Für den Kursanstieg wurde das weiter
  • 393 Leser

Tipp destages: Haftung bei Ehepaaren

Nur wenn ein Mietvertrag von einem Ehepaar gemeinsam unterschrieben ist, können beide für Verbindlichkeiten wie Mietzahlungen haftbar gemacht werden. Das berichtet die Hausbesitzer-Zeitung 'Haus und Grund'. Ist der Mietvertrag auf beide Namen des Ehepaars ausgestellt worden, aber nur von einem Partner unterzeichnet, gebe es immer wieder Ärger, ob bei weiter
  • 375 Leser
GERICHT / Kein Schmerzensgeld für die Schauspielerin

Uschi Glas und die Porno-Seiten

Erneute Schlappe vor Gericht. Uschi Glas scheiterte mit ihrer Schmerzensgeldklage in der 'Porno-Affäre'. Vermutlich wird sie in Berufung gehen. weiter
  • 546 Leser
UMWELT / Krankenhäusern droht der Abfallkollaps

Vergebliche Suche nach Entsorger

Viele Kliniken bleiben auf ihrem Müll sitzen. Die Landkreise dürfen seit Anfang Juni unbehandelten Abfall nicht mehr deponieren. Er muss vorher sortiert werden. Für Klinikmüll ist dies aber verboten. Die wenigen Müllöfen sind hingegen überlastet, seit die Vorschriften gelten. weiter
  • 400 Leser
LEICHTATHLETIK / Kleinstes WM-Aufgebot seit 1983

Von 61 runter auf 55

Der Deutsche Leichtathletik- Verband (DLV) hat sein WM-Aufgebot weiter zusammengestrichen. 55 Sportler wurden nominiert - die kleinste Mannschaft seit 1983. weiter
  • 308 Leser
PFLEIDERER / Verkauf der Schienenverkehrssparte

Vor Einigung mit Vossloh

Der Pfleiderer-Konzern steht kurz vor dem Verkauf seiner Schienenverkehrssparte. Mit dem nordrhein- westfälischen Verkehrstechnikkonzern Vossloh sei bereits weitgehende Einigung erzielt worden. Erst vor einer Woche hatte der Konzern die Übernahme von 12 Fabriken mit 1800 Mitarbeitern des Konkurrenten Kunz aus Unterensingen bekannt gegeben. Die Pfleiderer weiter
  • 426 Leser
SCHWIMMEN / Weltrekorde durch Schoeman und Hardy bei WM

Warnecke mit Spaß ins Halbfinale

Während der Südafrikaner Roland Schoeman (50 m Schmetterling) und die US-Amerikanerin Jessica Hardy (100 m Brust) bei der WM in Montreal Weltrekord schwammen, erfüllten die deutschen Medaillenhoffnungen Antje Buschschulte und Mark Warnecke ihre Pflicht. weiter
  • 381 Leser
AUSLÄNDER

Weniger Asylanträge

Die seit Jahren rückläufige Zahl der Asylbewerber sinkt weiter. Im ersten Halbjahr beantragten 14 428 Flüchtlinge Asyl in Deutschland, teilte das Innenministerium mit. Im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2004 ist das ein Rückgang um 22,8 Prozent. 2942 Antragsteller kamen aus Serbien-Montenegro, das damit die Türkei von Platz eins der Statistik verdrängte. weiter
  • 346 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Unbezahlte Arbeit in Unternehmen nimmt zu

Überstunden verfallen oft

Viele Langzeitkonten sind nicht vor Insolvenz geschützt
Beschäftigte in deutschen Unternehmen lassen vermehrt Überstunden auf Arbeitszeitkonten verfallen oder verzichten auf Urlaubstage. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung. Zudem seien viele Altersteilzeitkonten nicht vor einer Insolvenz gesichert. weiter
  • 463 Leser
UNGLÜCK

Zug entgleist

Bei einem Zugunglück nahe Wien sind vier Menschen schwer und neun leicht verletzt worden. Bei Gramatneusiedl, südöstlich von Wien, stießen ein Güter- und ein Personenzug aus bisher unbekannter Ursache zusammen. Drei Waggons entgleisten. Notärzte und Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Einige Verletzte waren eingeklemmt. dpa weiter
  • 436 Leser

Leserbeiträge (2)

Schaden für Politik

Lesermeinung zu "Bundestag/Gmünder Abgeordnete zur gestern verkündeten Parlamentsauflösung" Ausgabe vom Freitag, 22. Juli 2005, Seite 15 Schmierentheater Der Bundespräsident Horst Köhler hat dem Bundeskanzler Gerhard Schröder den Bambi für die Regie in dem politischen Schmierentheater verliehen. Die internationale Presse hat mit großer Aufmerksamkeit weiter
  • 435 Leser

Tommy war Klasse

Zur Aufführung "Tommy" des Scheffold-Gymnasiums: Es war einfach Klasse! Die Aufführung des Scheffold-Gymnasiums der Rockoper "Tommy" im Theater im Unipark hat eine ganz besondere Anerkennung verdient. Schüler, Lehrer und Eltern haben gezeigt, mit welchem großen Engagement und mit welcher Freude an einer Schule gute Arbeit gemacht wird. Es waren bestimmt weiter
  • 579 Leser