Artikel-Übersicht vom Dienstag, 23. August 2005

anzeigen

Regional (41)

Bei der Ausfahrt aus dem Glockekreisel in die Königsturmstraße kam eine 18-jährige Autofahrerin am Sonntag gegen 10.20 Uhr infolge überhöhter Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte frontal gegen den Mast eines dort aufgestellten Verkehrszeichens, wobei auch die Begrünung der Verkehrsinsel stark in Mitleidenschaft gezogen weiter

AGV 1970 trifft sich

Der Sommerstammtisch des Gmünder AGV 1970 läuft am Donnerstag ab 20 Uhr im Gasthaus "Sonnenhof" in Waldstetten. Bei guter Witterung treffen sich alle im Zelt, ist das Wetter schlecht, geht's in "Hilses schwäbisches Boizle". weiter
  • 230 Leser
OBST-GARTENBAUVEREIN GMÜND / Sommerschnittkurs

Anschauliche Vorführung

Gut 40 Gartenfreunde begrüßte der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Schwäbisch Gmünd, Gabriel Bernschütz, im Obstgut des Erholungsheimes Schönblick. Ein Schnittkurs mit Franz-Josef Klement, Fachberater für Obst- und Gartenbau und zuständig für die Betreuung von sechzehn Ortsvereinen, stand auf dem Programm. weiter

Ausflug in die Stadt Heubach

Einen Ausflug in die Nachbarstadt nach Heubach unternimmt der Förderverein zur Betreuung älterer Mitbürger am Donnerstag, 25. August. In Heubach besuchen die Senioren das Miedermuseum, den Blockturm und die evangelische Kirche. Abfahrt ist mit dem Linienbus um 13.20 Uhr am Busbahnhof, um 13.25 Uhr an der Raiffeisenbank. Unkostenbeitrag sind drei Euro. weiter

Basteln in der Böbinger Schule

Ein Bastelnachmittag war beim Böbinger Ferienprogramm angesagt, "und bei dem wechselhaften Wetter in diesem Sommer ist dies sicher nicht die schlechteste Beschäftigung, die man sich vorstellen kann", so die Gemeinde. 17 Kinder bastelten unter der fachkundigen Anleitung von Sabine Vogt und Dorothea Fuchs im Werkraum der Schule schöne Bilder lernten dabei weiter
  • 103 Leser

Buchstraße: Hindernis

In der Buchstraße muss in einigen Bereichen auf Grund erheblicher Fahrbahnschäden der Belag erneuert werden. Die Sanierungsarbeiten dauern bis Ende nächster Woche. Während dieser Zeit müssen sich Verkehrsteilnehmer auf Behinderungen einstellen, weil die Baustellenbereiche nur einspurig befahren werden können. weiter
  • 263 Leser
GT-SOMMERSERIEN / FahrRad . . . . Sehr viel Geschick war nötig, um mit den historischen Rad-Vorläufern unbeschadet klarzukommen

Der "Knochenschüttler" war einmal

Das Fahrrad war das erste Individualverkehrsmittel das es gab. Seit seiner Erfindung im Jahr 1817 wurde es immer wieder verbessert und den Nutzungsgewohnheiten der Fahrer angepasst. Heute gibt es eine enorme Vielfalt an Rädern. Egal ob Sportler, Stadtfahrer oder Mountainbiker, für jeden Fahrertyp ist etwas auf dem Markt. weiter

Enteignungen für Messe rechtmäßig

Die Enteignung von Grundstücken für die neue Landesmesse auf den Fildern ist rechtmäßig. Das hat das Stuttgarter Verwaltungsgericht entschieden. Zur Begründung hieß es, dass der Planfeststellungs-Beschluss für das Enteignungsverfahren bindend sei. Die Auswirkungen für die Eigentümer seien darin bereits berücksichtigt worden. Geklagt hatte ein Eigentümer weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / China-Arbeitskreis gegründet - nächstes Treffen im Herbst

Erfahrungsaustausch installiert

Eine immer größere Bedeutung kommt der Volksrepublik China als Geschäftspartner zu. Mit einer Bevölkerung von 1,3 Milliarden Menschen ist China einerseits als Exportziel von enormer Bedeutung. Andererseits eröffnen gute Kontakte zu Partnern in China auch unter logistischen Gesichtspunkten neue Möglichkeiten. weiter
  • 215 Leser
GT-SOMMERSERIEN / Schlösser (4) In Untergröningen hielt vor fünf Jahren die zeitgenössische Kunst Einzug

Erhabenheit an der Mülltonne

Was tun mit Schlössern, die renovierungsbedürftig sind und in denen das Leben nur noch partiell pulsiert? Das Untergröninger Schloss war ein solcher Problemfall, bis ein findiger Landrat arbeitslose Jugendliche ans Werk ließ und ein passionierter Kurator Kunst ins Schloss brachte. "KISS" - lautet seitdem die Zauberformel hoch über dem Kocher. weiter

Erweiterte Sprechstunde des VdK

Die stellvertretende VdK-Kreisverbandsvorsitzende Rosemarie Pfeiffer hält zusammen mit Werner Pfeiffer am heutigen Dienstag eine erweiterte Sprechstunde in der VdK-Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13 (im zweiten Stock) ab. Die Sprechstunde dauert von 15 bis 17 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 212 Leser

Farbenfrohe Türkränze auch Buchs und Tuja

Barbara Leinmüller zeigte den Bettringer Kindern beim Sommerferienprogramm, wie Kränze aus Buchs und Tuja gebunden werden. Und die Kinder machten sich mit großer Ausdauer ans Werk. Die Kränze wurden dann mit den verschiedensten Materialien wie Früchten, Blüten, Bändern und Perlen weiter ausgestaltet. weiter
  • 235 Leser
MARIÄ HIMMELFAHRT

Feier auf dem Hohenrechberg

Gut besucht war das Hochamt zu Mariä Himmelfahrt auf dem Hohenrechberg. Pfarrer Klaus Stegmaier und die Ministranten zogen in die vollbesetzte Wallfahrtskirche ein. In den Händen trugen sie Weihbüschel, die Rechberger Frauen gebunden hatten. weiter

Ferienstammtisch des AGV 1961

Zehn Mitglieder des Altersgenossenvereins des Jahrgangs 1961 machten sich auf, um von Schwäbisch Gmünd in das entfernte Leinfelden-Echterdingen zu fahren. Dort besuchten sie das Mitglied Martina Lillich, die eine Druckerei-Besichtigung ihrer Firma Konradin Druck organisierte. Nach zweieinhalb Stunden Führung wusste jeder der zehn Ausflügler Bescheid, weiter
POLIZEI / Polizei sucht Zeugen

Fililalleiterin erstochen

Eine 35 Jahre alte Filialleiterin eines Lebensmitteldiscounters in Bad Cannstatt wurde am Samstagmorgen mit mehreren Stichen getötet. weiter

Handwerkskammer: Sachverständigenverzeichnis neu

Die Handwerkskammer Ulm hat in Kooperation mit den anderen sieben baden-württembergischen Handwerkskammern und den Industrie- und Handelskammern das Landessachverständigenverzeichnis aktualisiert. Die Fachgebiete reichen dabei vom Augenoptiker- bis zum Zweiradmechaniker-Handwerk. Das Verzeichnis ist bei der Handwerkskammer Ulm, Olgastraße 72, 89073 weiter
  • 343 Leser
MOTORRAD

Harley-Party im Gmünder Westen

Die erste Harley-Party in Schwäbisch Gmünd war ein voller Erfolg. Trotz unsicherer Wetterlage kamen mehr als 100 Herley-Fahrer mit ihren edlen Geräten aus Chrom und Stahl auf das Gelände des Cafe Sachsenhof. Teilnehmer der Party kamen aus allen Himmelsrichtungen, vor allem aus dem Großraum Stuttgart, aber auch aus der Frankfurter Ecke. Den ganzen Tag weiter
MOTORSPORTCLUB AALEN / 3. Rallye-Event "Driften für Behinderte" auf dem Scholz-Areal

Heiße Ritte im Regen

Kaum Staub wirbelte das 3. Rallye-Event des Motorsportclubs Aalen auf. Denn die PS-starken Boliden fuhren auf dem zwei Kilometer langen Rundkurs auf dem Scholz-Areal meist bei sehr feuchter Witterung. Der Erlös ging an den Kindergarten der Lebenshilfe Wasseralfingen. weiter
VR-BANKEN / Innovationspreis 2005 ausgeschrieben

Ideen vom Mittelstand

Mit Preisgeldern von insgesamt 50 000 Euro schreiben die württembergischen Volksbanken und Raiffeisenbanken zum sechsten Mal den "VR-InnovationsPreis Mittelstand" aus. "Der Hauptpreis ist mit 25 000 Euro dotiert, ein Sonderpreis mit 10 000 Euro. Zusätzlich gibt es einen Sonderpreis für das Handwerk, der mit 15 000 Euro winkt," betont Bankdirektor Dr. weiter
  • 224 Leser

In den Gegenverkehr geschleudert

Zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Unfalls am Mutlanger Berg. Bergaufwärts fahrend kam am Montagmittag gegen 13.35 Uhr auf der B 298 zwischen Schwäbisch Gmünd und Mutlanger ein 25-jähriger Fahrer eines Nissan in einer Rechtskurve auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte seitlich in einen entgegenkommenden VW-Passat. Sowohl der weiter
SOMMERZELTLAGER / Kolpingjugend Waldstetten in Zwiefalten-Baach

In neun Tagen um die Welt

Das traditionelle Sommerzeltlager der Kolpingjugend Waldstetten führte nach Zwiefalten-Baach. Neun Tage lang hatten 87 Kinder und ihre Betreuer ihren Spaß. weiter

Jahresausflug des AGV 1965 Großdeinbach

Über das Wochenende verbrachte der Altergenossenverein 1965 von Großdeinbach seinen Jahresausflug in einem Wellness-Hotel in Balderschwang. Dem Wetter zum Trotz war die Stimmung über das ganze Wochenende ungetrübt. Beim Wandern, Wellnessen und Rodeln war für jeden der Ausflügler etwas dabei. weiter
  • 223 Leser

Jetzt Blut spenden

In der Urlaubszeit gibt es häufig Engpässe bei der Blutversorgung. Das DRK veranstaltet deshalb am Donnerstag, 1. September ab 14.30 Uhr in der Uhlandhalle Bettringen einen Blutspendetermin. weiter
  • 108 Leser
THEATER / Zuhausegebliebene sehen "Das kalte Herz"

Kinder in den Zauberwald entführt

Zum Kinderferienprogramm der Gemeinde Alfdorf hatte die Musikschule Alfdorf ins Naturtheater nach Heidenheim eingeladen. Die Kinder bekamen dort "Das Kalte Herz" von Wilhelm Hauff zu sehen. weiter
HÖLLTAL / Lange juristische Auseinandersetzung möglich

Klage eingereicht

Wenige Tage nach der Zurückweisung des Widerspruchs gegen die Schießanlage Hölltal haben Anwohner der Waldsiedlung die angekündigte Klage beim Verwaltungsgericht eingereicht. Die Bürgerinitiative, die das Verfahren unterstützt, rechnet mit einer langen juristischen Auseinandersetzung. So äußerte sie sich gestern in einem Pressegespräch. weiter
FLUGHAFEN STUTTGART / 5,8 Prozent mehr Passagiere im Juli - HLX fliegt nach Hannover

Mehr Fluggäste und neue Ziele

Nach wie vor entwickeln sich die Passagierzahlen am Stuttgarter Flughafen kontinuierlich nach oben. Im Monat Juli reisten rund 840 000 Passagiere von oder nach Stuttgart. Verglichen mit dem Juli 2004 entspricht dies einer Zunahme von 5,8 Prozent, damals waren 794 000 Fluggäste unterwegs. weiter
KINDERFERIENPROGRAMM / Abwechslungsreiche Spiele und Hindernissparcours

Mit Blaulicht und Martinshorn

Schon von weitem hört man die Anfeuerungsrufe, klatschnasse Jungs flitzen vorbei, während die Wasserbomben über die Köpfe hinweg fliegen. Jede Menge zu erleben gab es beim Mögglinger Sommerferienprogramm der Jugendfeuerwehr. weiter
TRADITION / Gerhard Geist gründete die "Roten Ulanen", die schmucke und musikalische Reitergruppe aus Heubach

Mit Rosshaarbüschel und Fanfaren

Ob nun beim Rosstag in Bartholomä oder beim Volksfest in Stuttgart, die Roten Ulanen aus Heubach schmücken jeden Umzug. Mit sieben Reitern in originalgetreuen Uniformen fing 1986 alles an, heuer gehören 17 Mitglieder der von Gerhard Geist gegründeten Reitergruppe an. Beim Rosstag am Wochenende sind sie wieder mit dabei. weiter
  • 173 Leser

Morgen AOK-Radtour

Die nächste AOK-Radtour startet morgen um 18 Uhr im Innenhof der AOK. Remstalabwärts und durchs Beute Tal aufwärts zum Wäscherschloss geht es weiter nach Wäschenbeuren. Auf der Klepperlestrasse bis Maitis, nach Hohenstaufen und wieder zurück führt die Tour. Strecke: rund 40 Kilometer, zirka 230 Höhenmeter. weiter
  • 233 Leser
SUMMER-BREEZE-FESTIVAL

Polizei zufrieden mit dem Festival

Auch in diesem Jahr kann die Polizei das Summer-Breeze-Festival betreffend wieder ein weitgehend positives Ergebnis ziehen. Unter den Besuchern herrschte überwiegend friedliche Stimmung. weiter
RÖMERFEST / Ein Wochenende wie vor 2000 Jahren erleben die Besucher am kommenden Samstag und Sonntag auf dem Johannisplatz

Schwäbisch Gmünd wird zu "Gamundia Romana"

Die Kampfeskunst von Gladiatoren aus der Nähe bestaunen. Anschließend den Hunger mit einem Ochsen am Spieß stillen und sich beim Nachhauseweg Ledersandalen fertigen lassen. So sah möglicherweise vor 2000 Jahren ein Tag im Leben eines Römers aus. Und genauso erleben die Besucher des Römerfests "Gamundia Romana" das kommende Wochenende. weiter
VOGELGRIPPE / Für den schlimmsten Fall gewappnet

Seuche im Blick

"Es wäre verheerend, wenn sich ein Geflügelpest-Virus mit einem menschlichen Grippevirus verbindet", sagt Stephan Gaebler, Leiter des Veterinärwesens im Landratsamt. Um diesen "worst case" und die Verbreitung des Grippevirus vom Ural aus zu verhindern, plant das Verbraucherschutzministerium, Geflügelhaltung im Freien per Gesetz einzuschränken. weiter

Sommerfest mit dem Albverein

Zum Sommerfest bei der Stuifenhalle lädt die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am kommenden Sonntag, 28. August, ein. Die Mitglieder sorgen ab 11 Uhr für ein leckeres Essensangebot. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen für die Besucher. Ebenfalls am Nachmittag spielen Mitglieder der Gitarrengruppe auf. Und gegen Abend erwartet die weiter
B 29 / Ab Mittwoch:

Teilweise gesperrt

Nicht wie zunächst angkündigt gestern, sondern erst am morgigen Mittwoch sollen die Arbeiten zur Sanierung des Belags auf der B 29 in Mögglingen beginnen. weiter
HISTORIE / Sechste Etappe der Limes Stafette am 28. August

Vom Kloster zum Fest

Am kommenden Sonntag, 28. August, führt die sechste Etappe der LimesStafette der Limes-Cicerones von Lorch nach Schwäbisch Gmünd. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Lorcher Bahnhof. weiter

Weinselige Hof-Hocketse

Auf dem Weingut Hof-Mayerle, hoch über dem Remstal, gibt's am Wochenende eine weinselige Hof-Hocketse. Beginn ist am Freitag ab 18 Uhr, Samstag ab 16 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr wird auch gefeiert. Die Zufahrt zum Bauersberger-Hof ist ab der B 29 ausgeschildert. weiter
  • 243 Leser

Zwei Mal 25 Jahre bei der Firma Gatter KG

Bei der Gießerei Gatter wurden zwei Mitarbeiter für 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Dieter Pfeifer trat am 1. August 1980 als Industriekaufmann-Azubi in das Unternehmen ein. Nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung war er in Verkauf und Versand tätig. Im Oktober 1983 wurde er zum Leiter der Abteilung Versand ernannt. Johann Haag trat weiter

Regionalsport (6)

FUSSBALL / Oberliga - Alexander Zorniger analysiert in aller Ruhe das Spiel des FC Normannia Gmünd und findet gute Gründe für das 1:2

Abwehrverhalten in der Kritik

Es war keine gewöhnliche Niederlage. Nach dem vermeidbaren 1:2 (1:1) gegen den Regionalliga-Absteiger FC Nöttingen hat sich Alexander Zorniger tags darauf Zeit genommen und den Spielverlauf noch einmal analysiert. "Es gibt gute Gründe, weshalb wir verloren haben", sagt der Trainer des FC Normannia. weiter
REITEN / Reitturnier mit Zuchtstutenpfüfung beim Reit- und Fahrverein Heuchlingen - Anja Rechtenbacher sichert sich in der Reitpferdeprüfung den Sieg

Bosch reitet dreimal unter die besten Fünf

Sechs Platzierungen sicherten sich Aalener Starter beim Reitturnier in Heuchlingen. Allein drei davon gingen auf das Konto von Hans-Peter Bosch. weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Juniorenmeisterschaften in Rostock - Rösigers Konstanz mit Platz sieben belohnt

Judith Beck entgleitet Bronze

Vier Leichtathleten der LG Staufen reisten zu den Deutschen Juniorenmeisterschaften nach Rostock. Die wiedererstarkte Judith Beck wurde in 56,40 Sekunden Vierte über 400 m. weiter
GOLF / Senioren Open 2005 - Pfeiffer Zweiter

Jöckel: 27 Brutto

Knapp sechs Stunden Golf wurde beim Senioren Open 2005 gespielt. Renate Jöckel (Weinstadt) und Mobby Ehrentreich (GC Hochstatt/Härtsfeld) nahmen den Pokal mit nach Hause. weiter
SCHACH / 2. Freiluft-Blitzturnier wird unters Dach verschoben - Pohl übernimmt Spitze in der Gesamtwertung

Walter Pohl beerbt Sandro Kohn

Walter Pohl (SG Gmünd) zeigte beim 2. Schach-Blitzturnier keine Nerven und gewann souverän mit zwei Punkten Vorsprung. weiter

Überregional (125)

MOBILCOM / IG Metall kritisiert Fusion mit Freenet

'Keinen Sanierungsfall machen'

Die IG Metall sorgt sich wegen der geplanten Fusion des Mobilfunkunternehmens Mobilcom mit dessen Internet-Tochter Freenet um Unternehmen und Arbeitsplätze. Der Zweite Vorsitzende der Gewerkschaft, Berthold Huber, warnte vor möglichen Folgen der Verschmelzung, falls die Fusion eine hohe Ausschüttung von bis zu 1 Mrd. EUR an die Aktionäre nach sich ziehen weiter
  • 437 Leser
GROSSBRITANNIEN / Rätselhafter Patient entpuppt sich als Bayer

'Piano-Mann' spielt gar nicht Klavier

Monatelang hatte das Rätsel um den 'Piano-Mann' für Schlagzeilen gesorgt. Jetzt hat er selbst sein Geheimnis gelüftet: Er ist Deutscher - und definitiv kein Pianist. weiter
  • 383 Leser
FILMBRANCHE / Ein Markt mit Zukunft

'Roter Baron' im Anflug

Baden-Württemberg immer öfter Drehort für Kinoproduktionen
Weltkrieg in den barocken Kulissen Ludwigsburgs, indische Tanzszenen für farbenfrohe Bollywood-Streifen in Stuttgart: Filmemacher entdecken zunehmend den Drehort Baden-Württemberg. Finanzielle Gründe, aber auch landschaftliche Reize sind ausschlaggebend. weiter
  • 438 Leser
schalke 04

50 000 Mitglieder

Der FC Schalke 04 hat als zweiter Sportverein nach dem FC Bayern München in Deutschland die Schallmauer von 50 000 Mitgliedern durchbrochen. Seit dem Jahr 2000 hat sich die Zahl mehr als verdoppelt. Branchenprimus München hat derzeit rund 101000 Mitglieder, Dritter im Mitglieder-Ranking ist der VfB Stuttgart mit mehr als 30 000. dpa weiter
  • 433 Leser
LUFTFAHRT / Nach dem Unglück bei Athen

Absturzgrund scheint geklärt

Luftdruck im Jet sackte plötzlich ab
Der vorläufige Ermittlungsbericht über das Flugzeugunglück bei Athen hat die These eines Druckabfalls bestätigt. 121 Menschen waren ums Leben gekommen. weiter
  • 347 Leser
schalke 04

Alles klar mit Rafinha

Vizemeister FC Schalke 04 hat das brasilianische Verteidigertalent Rafinha vom FC Coritiba verpflichtet. Die Ablösesumme für den 19-Jährigen liegt bei rund fünf Millionen Euro. Marcio Rafael de Souza, genannt Rafinha, bestand gestern in Gelsenkirchen die medizinische Untersuchung und soll in Kürze einen Kontrakt bis 2009 unterschrieben. sid weiter
  • 414 Leser
ARCHITEKT / Manfred Lehmbrucks Schwaben-Bauten

Alles ohne Schnörkel

Manfred Lehmbruck, der als Architekt bedeutend gewordene Sohn des Tragik-Bildhauers Wilhelm Lehmbruck, hat seine meisten Spuren in Württemberg hinterlassen. weiter
  • 356 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-Pokal, 1. Runde ·Braunschweig - Dortmund 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Koller (28.), 1:1 Rische (41.), 2:1 Graf (84.). - Zuschauer: 22 200. ·Türkei: Galatasaray - Malatyaspor 5:2 Tabellenspitze: 1. Galatasaray 3 Spiele/9 Punkte, 2. Besiktas 3/7, 3. Trabzonspor 3/7, 4. Gaziantepspor 3/7, 5, Fenerbahce 3/5. ·Österreich: Sturm Graz - Grazer AK 0:2 Tabellenspitze: weiter
  • 435 Leser
UNGLÜCK

Auto rast in Café

Im Zentrum von Paris ist ein Autofahrer ungebremst in die Tische eines Straßencafés gerast. Dabei starben eine 40-jährige Frau aus Sri Lanka und ihre zweijährige Tochter. Der Familienvater überlebte schwer verletzt. Der Fahrer des Unglückswagens erlitt nur leichte Blessuren. Noch gibt es keine Angaben, weshalb er die Kontrolle verloren hatte. Die Polizei weiter
  • 394 Leser
W & W

Bankgeschäft gebündelt

Der Stuttgarter Finanzdienstleister Wüstenrot und Württembergische (W & W) bündelt mit einer Fusion sein Bankengeschäft. Die Geldhäuser Wüstenrot Bank AG (WB) und Wüstenrot Hypothekenbank AG (WHYP) werden zur Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank (WBP) zusammengelegt, teilten die Geldhäuser mit. Die Fusion werde von 2008 an jährliche Einsparungen von weiter
  • 513 Leser
RELIGION / Die evangelisch-lutherische Landeskirche in Bayern baut ihr Gottesdienst-Angebot im Freien aus

Bergandachten am Imberger Horn und auf dem Mittaggipfel

Von der Bergstation sind sie schon zu hören. Glocken rufen Wanderer an diesem Samstag zu einer kleinen Kapelle auf den oberbayerischen Wallberg. Erste Ausflügler haben sich dort schon versammelt und blicken ins Tegernseer Tal. Auf dem Plateau wurden Hocker ins Gras gestellt und ein Altar mit weißer Decke und Metallkreuz. 350 Berggottesdienste haben weiter
  • 404 Leser
LOTTO / Höchster Gewinn in der Hauptstadt

Berliner kassiert 12,7 Millionen

Ein Berliner hat den Lotto-Jackpot geknackt. Er bekommt 12,7 Millionen Euro und damit den bisher höchsten Lotto-Gewinn in der Hauptstadt. Die Zahlen 1, 2, 17, 18, 22, 40 und die Superzahl 5 brachten ihm den Rekordgewinn, wie die Deutsche Klassenlotterie Berlin mitteilt. Bisheriger Spitzenwert in Berlin war ein Gewinn von rund 9,7 Millionen Euro Anfang weiter
  • 316 Leser
LINCOLN

Bierhoff gegen Einbürgerung

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat den Plänen des brasilianischen Fußballprofis Lincoln von Bundesligist Schalke 04, der sich selbst für die deutsche Nationalelf ins Gespräch gebracht hat, eine Absage erteilt: 'Bei allem sportlichen Ehrgeiz sollte man immer auch zusehen, dass ein Bezug zu Deutschland besteht. Ich bin kein Freund davon, weiter
  • 374 Leser

Bizarr. Im Heißluftballon ...

...erkunden Türkei-Touristen die bizarren Felsformationen von Kappadokien. Die phantastische Landschaft in Ostanatolien ist im Laufe von Millionen Jahren durch vulkanische Aktivitäten entstanden. Flüsse bahnten sich ihren Weg durch die Lava- und Aschemassen und formten so das Gestein. weiter
  • 419 Leser
FESTSPIELBILANZ

Bregenz gut gelaufen

Die Bregenzer Festspiele, die am Sonntagabend zu Ende gegangen sind, hatten eine gute 60. Saison. Giuseppe Verdis Oper 'Der Troubadour' auf der Seebühne wurde mit fast 173 000 Besuchern die bestbesuchte Oper seit 1998. Insgesamt kamen in vier Wochen fast 200 000 Besucher zu rund 80 Veranstaltungen. Die Auslastung lag bei 95 Prozent. dpa weiter
  • 432 Leser
JUSTIZ / Oberstes Landesgericht Sparopfer?

Bürger klagen gegen Auflösung

Verfassungsrichter beraten am Freitag
Über die von der CSU-Mehrheit im Landtag beschlossene Abschaffung des Bayerischen Obersten Landesgerichts verhandeln am Freitag die Verfassungsrichter. weiter
  • 412 Leser
SKANDALSERIE / Stadionsperre als erste Konsequenz

Bürgermeister empfiehlt Pause

Nach dem Zwangsabstieg des FC Genua und den Fan-Krawallen in seiner Stadt zeigt Genuas Bürgermeister Giuseppe Pericu dem Fußball die Rote Karte. Er will das Stadion Marassi sperren. Dem gesamten italienischen Fußball empfahl Pericu nach der Skandalserie mit dem Betrugs-Prozess gegen den FC Genua, den Lizenzverweigerungen, Klub-Pleiten und Fan-Ausschreitungen weiter
  • 330 Leser
ENGLAND

Böse Miene zum Jubiläum

london· Der deutsche Nationaltorwart Jens Lehmann trug keine Schuld an Arsenal Londons erster Niederlage nach zehn Premier-League-Jahren gegen den FC Chelsea. 'Wir haben Biss, physische Stärke und den Glauben an uns selbst vermissen lassen', haderte Trainer Arsene Wenger nach dem 0:1. Das Siegtor der 'Blues', von Stürmer Didier Drogba mit dem Knie erzielt weiter
  • 391 Leser
BASKETBALL

Chance nach Fehltritt

Bundesliga-Aufsteiger Baskets Nürnberg hat Heiko Schaffartzik von den Gießen 46ers für ein Jahr verpflichtet. Der 21-jährige ehemalige Junioren-Nationalspieler war im Juli von seinem bisherigen Verein suspendiert worden. Bei einer Dopingkontrolle im Juni war dem gebürtigen Berliner der Missbrauch von Haschisch bzw. Marihuana nachgewiesen worden. dpa weiter
  • 369 Leser
AKTIENMARKT

Dax startet freundlich

Der Deutsche Aktienindex (Dax) ist angesichts sinkender Rohölpreise und guter Vorgaben aus New York freundlich in die neue Woche gestartet. Der Dax schloss mit einem Plus von 0,24 Prozent bei 4941,69 Punkten. Die größten Gewinne im Dax verzeichneten die Autowerte, allen voran VW mit einem Plus von fast 2,0 Prozent. AP Leitartikel weiter
  • 422 Leser
TECHNIK / Universität Karlsruhe arbeitet an einem menschenähnlichen Roboter

Den Griff zur Bierflasche beherrscht 'Armar'

In der Literatur und in Filmen können Roboter eigentlich alles besser als Menschen. Die Realität freilich ist meilenweit davon entfernt. Wissenschaftler der Universität Karlsruhe bringen ihrem Exemplar namens 'Armar' mühevoll einfachste Handgriffe bei. weiter
  • 395 Leser
FESTSPIELE / Boulez nimmt Abschied von Bayreuth

Der Kreis schließt sich

Mit der letzten Vorstellung des 'Parsifal' bei den Wagner-Festspielen in Bayreuth nimmt Pierre Boulez als Dirigent heute Abschied vom 'Grünen Hügel'. weiter
  • 344 Leser
EURO

Deutliches Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2231 (Freitag: 1,2183) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8176 (0,8208) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67815 (0,6784) britische Pfund, 133,93 (134,51) japanische Yen und 1,5513 (1,5488) Schweizer Franken fest. weiter
  • 427 Leser

Die Samenhändlerin (16. Folge)

16. Folge »Jetzt zier dich doch nicht so. Damals in Nürnberg hast du dich schließlich auch nicht geziert!« Entsetzt fuhr Helmut zu seinem Bruder herum. Valentin war wirklich wieder einmal eine große Hilfe! Fast flehentlich richtete er seinen Blick nach oben. Gleich würde es mit der stillen, heiligen Nacht vorüber sein. »Die Sache ist ein wenig kompliziert weiter
  • 346 Leser
DFB-POKAL / Bundesligist verliert 1:2 bei zweitklassigen Braunschweigern

Dortmund ohne Durchblick

Nach dem Flutlicht-Ausfall gerät der Favorit außer Tritt
Borussia Dortmund ist nach dem Aus im UI-Cup auch in der 1. Runde des DFB-Pokals gescheitert. Der Bundesligist unterlag bei Zweitliga-Aufsteiger Braunschweig 1:2. weiter
  • 345 Leser
AUTOUNFALL

Ehepaar ertrunken

Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein älteres Ehepaar mit seinem Auto in den niederbayerischen Fluss Kleine Vils gefahren und darin ertrunken. Der 76-jährige Mann und seine 70-jährige Frau wurden in der Nacht zum Montag tot geborgen. Ihr Fahrzeug lag bei Dietelskirchen im Landkreis Landshut im Fluss. Weshalb sie von der Straße abkamen, ist unklar. weiter
  • 393 Leser
LANDESMESSE

Enteignung ist zulässig

Auf dem Grundstück der neuen Landesmesse gehen die Arbeiten zügig voran. Die Rechtsgrundlage dafür wurde jetzt erneut bestätigt: Enteignungen sind zulässig. weiter
  • 366 Leser
GERICHT

Enzensbergers Projekt gestoppt

Die von Hans Magnus Enzensberger und Franz Greno geplante 'Frankfurter Allgemeine Bücherei' wird nach einem Beschluss des Frankfurter Oberlandesgerichts (OLG) nicht erscheinen. In einem Rechtsstreit zwischen dem Schriftsteller und dem Frankfurter Eichborn Verlag verbot das OLG Enzensberger auf Antrag des Verlags, die geplanten zwölf Bücher pro Jahr weiter
  • 307 Leser
SCHIFFFAHRT / Konstanz nimmt Sanierung in Angriff

Erneuerung der Häfen

Rund um den Bodensee werden voraussichtlich schon bald einige Häfen saniert. Das kündigten deren neue Eigentümer an, die Konstanzer Stadtwerke. weiter
  • 323 Leser
TAGUNGSZENTRUM / Mitte September öffnet das 'Neckar-Forum'

Esslingen investiert mehr als 40 Millionen Euro

Auf dem Weg zur Kongressstadt ist Esslingen einen Schritt weiter - theoretisch zumindest. Denn mit dem 'Neckar-Forum' sind die räumlichen Voraussetzungen für Tagungen und andere größere Zusammenkünfte geschaffen. Schließlich fasst allein der große Saal der neuen Stadthalle, die auf dem Platz ihrer vor rund zwei Jahren abgerissenen Vorgängerin gebaut weiter
  • 417 Leser
GESCHLECHTER / Gleichberechtigung bleibt ein Thema in den Wahlprogrammen

Frauen bessere Chancen im Beruf ermöglichen

Familienpolitik hat viel mit gleichen Berufschancen für Frauen zu tun. Dazu einige Aussagen aus den Wahlprogrammen: SPD: Frauen sollen gleiche Karrierechancen wie Männer haben. Setzt die Wirtschaft dies nicht freiwillig um, wird mit verbindlichen Regelungen gedroht. Förderinstrumente der Bundesagentur für Arbeit sollen Frauen mindestens entsprechend weiter
  • 342 Leser
PROZESS / Heiratsschwindler vor Gericht

Frauen um ihre Ersparnisse gebracht

Ein mutmaßlicher Heiratsschwindler muss sich seit gestern vor dem Landgericht Freiburg verantworten. Der wegen Betrugs in mehr als 30 Fällen angeklagte Mann soll unter anderem bereits als Freigänger der Haftanstalt Freiburg einer Frau die Ehe versprochen und sie um größere Geldbeträge erleichtert haben. Gegenüber seiner Partnerin hat er sich der Anklage weiter
  • 293 Leser
STUDENTENAUSTAUSCH / Albert-Ludwigs-Universität bei 'Erasmus-Programm' vorne

Freiburger studieren gerne im Ausland

Beim europäischen Studenten-Austauschprogramm Erasmus liegt im Südwesten die Albert-Ludwigs-Universität mit 489 Teilnehmern an der Spitze. Das teilte die Freiburger Universität mit. Deutschlandweit belegt sie den vierten Platz. Die meisten Freiburger Studenten habe es nach Spanien, Frankreich, Schweden, Italien und Großbritannien gezogen. Im Gegenzug weiter
  • 381 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundlicher Wochenbeginn

Eine freundliche Tendenz der US-Märkte ließen den Leitindex Dax gestern wieder auf 4944 Punkte ansteigen. Gefragt waren vor allem Automobilaktien. VW und Daimler-Chrysler führten die Branche an. In der Folge zogen auch der Zulieferer Continental mit. Tui standen weiter unter Druck. Die geplante Kapitalerhöhung zur Finanzierung der Übernahme der CP Chips weiter
  • 468 Leser
BILDUNG / Bessere Lehre ist das Ziel

Geld für drei Projekte

Wenn die Regelstudienzeit überschritten wird, werden im Südwesten seit 1998 Gebühren fällig. Das eingenommene Geld verteilt das Land an die Universitäten. weiter
  • 374 Leser

Gemeinsamkeiten neu formuliert

Mit einem 'Wechselgipfel' wollen Union und FDP nach außen Geschlossenheit demonstrieren. Morgen ist ein Treffen der Parteispitzen geplant, bei dem noch einmal gemeinsame Grundpositionen hervorgehoben werden sollen, wie CDU und FDP bestätigten. Es seien 'keine dramatischen Ereignisse' zu erwarten, sagte die Kanzlerkandidatin Angela Merkel. Keinesfalls weiter
  • 288 Leser
NEUWAHL

Gericht legt Termin fest

BERLIN· Das Bundesverfassungsgericht gibt nach Angaben der Bundesregierung heute den Termin für die Verkündung seines Urteils zur Neuwahl bekannt. Das teilte der stellvertretende Regierungssprecher Thomas Steg mit. Er wollte nicht über die Entscheidung mutmaßen, deutete jedoch an, dass Bundeskanzler Gerhard Schröder damit rechne, dass Karlsruhe den weiter
  • 330 Leser
STANDORT DEUTSCHLAND / Konzerne florieren, Wirtschaft stagniert

Gespaltene Konjunktur

'Kapital wandert zu bestem Wirt' - Gewinne im Ausland
Während in Deutschland Nullwachstum herrscht, verdienen die großen deutschen Konzerne inzwischen wieder prächtig. Das ist kein Widerspruch: Sie machen ihre Gewinne hauptsächlich im Ausland. Im Inland lässt fehlendes Verbraucher-Vertrauen den Konsum stagnieren. weiter
  • 503 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: 12 765 063,60 Euro, Gewinnklasse 2: 1 421 525,30 Euro, Gewinnklasse 3: 74 037,70 Euro, Gewinnklasse 4: 3559,20 Euro, Gewinnklasse 5: 222,60 Euro, Gewinnklasse 6: 47,40 Euro, Gewinnklasse 7: 29,70 Euro, Gewinnklasse 8: 10,60 Euro. toto: Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot 79 417,10 Euro, Gewinnklasse 2: 1203,20 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 350 Leser
Europa-Chef Foster: 'Opel ist noch nicht überm Berg'

GM: Fortschritte gemacht

Opel, wichtigste Europa-Marke des US-Konzerns GM, macht Fortschritte, ist aber noch nicht über dem Berg. Ein weiterer Stellenabbau ist aber kein Thema. weiter
  • 526 Leser
WAHL IN BAYERN / Als 'außerparlamentarische Opposition' haben die Liberalen es schwer, sich Gehör zu verschaffen

Gratwanderung zwischen eigenem Profil und Nähe zur CSU

Die bayerischen Liberalen hoffen bei der Bundestagswahl auf Rückenwind aus Berlin. Und auf deutlich mehr als die bisherigen vier Mandate im Freistaat. weiter
  • 297 Leser
AUTOMARKT / Chinesische Hersteller treten bei IAA an

Große Fortschritte

Die deutschen Autobauer sehen den Auftritten der chinesischen Hersteller auf der IAA gelassen entgegen. Eine ernsthafte Konkurrenz wird erst noch erwartet. weiter
  • 453 Leser
PROGRAMME / SPD setzt auf Elterngeld, Union auf höheren Steuerfreibetrag

Große Versprechen von allen Seiten

Grüne für Kinderbetreuung auch unter drei Jahren - FDP will Tagesmütter fördern
Mit nur 1,3 Kindern pro Frau sorgen die Deutschen für so wenig Nachwuchs wie kaum ein anderes Land auf der Welt. Daher versprechen alle Parteien im Bundestagswahlkampf mehr Hilfen für Familien. Die Wege allerdings sind sehr unterschiedlich, vieles bleibt vage. weiter
  • 334 Leser
VOLLEYBALL

Hart bleibt in Münster

Die 176-malige Volleyball-Nationalspielerin Tanja Hart bleibt ein weiteres Jahr beim USC Münster. Die im Nationalteam derzeit pausierende 31-Jährige war 2004 vom SSV Ulm Aliud Pharma nach dessen Rückzug aus der Bundesliga nach Münster gewechselt und hatte als beste deutsche Zuspielerin großen Anteil am Double-Gewinn 2005 der Westfälinnen. sid weiter
  • 431 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Sau fällt aus Transporter

Henkersmahlzeit auf der Autobahn

Ein auf dem Weg zum Schlachter aus einem Transporter gefallenes 180 Kilogramm schweres Hausschwein hat neben dem Standstreifen der Autobahn noch eine Henkersmahlzeit eingenommen. Ein Landwirt aus Hohenstadt (Kreis Göppingen) hatte gestern mehrere Sauen geladen, um sie zu einem Abdecker zu bringen, teilte die Polizei mit. Auf der Autobahn 8 am Albaufstieg weiter
  • 392 Leser
WALDBRÄNDE

Hilfe aus dem Ausland

In Portugal kämpften Löschmannschaften gestern gegen etwa 30 größere Waldbrände. Das Flammeninferno vernichtete nicht nur die Wälder im Norden und im Zentrum des Landes, sondern rückte auch auf größere Städte vor. In Coimbra gab die Stadt Katastrophenalarm. Ein psychiatrisches Krankenhaus wurde evakuiert. Eine Änderung der Windrichtung verhinderte Schlimmeres. weiter
  • 336 Leser
BAUWIRTSCHAFT

Hoffnung schimmert auf

Trotz eines Auftragsrückgangs im Juni sieht der Bauindustrieverband einen ersten Hoffnungsschimmer für die krisengeschüttelte Branche. Zwar sanken die Order im Bauhauptgewerbe im Juni im Vergleich zum Vorjahr preisbereinigt um 1,4 Prozent, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Ohne Berücksichtigung des Preisanstiegs betrug das Minus aber nur 0,3 weiter
  • 446 Leser
KRANKENSTAND / Auswertung der Betriebskrankenkassen

Im Südwesten am niedrigsten

Baden-Württemberg weist bundesweit die niedrigste Zahl bei Krankschreibungen auf. Wie der Landesverband der Betriebskrankenkassen mitteilte, sind die Baden-Württemberger im Jahr eineinhalb Tage weniger krank als die anderen Bundesbürger. Während die Menschen bundesweit 13 Tage pro Jahr im Schnitt krankgeschrieben sind, seien in Baden-Württemberg nur weiter
  • 442 Leser
LEIHARBEIT / Deutlicher Zuwachs

Immer mehr Frauen vermittelt

Die deutschen Zeitarbeitsfirmen vermitteln mehr und mehr Frauen in Jobs bei ihren Kundenunternehmen. Jeder vierte Leihbeschäftigte sei mittlerweile eine Frau, teilte der Interessensverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (IGZ) mit. 'Frauen und Zeitarbeit freunden sich, so könnte man meinen, immer mehr miteinander an', sagte der Bundesgeschäftsführer weiter
  • 489 Leser
DEUTSCHLAND-TOUR / Levi Leipheimer steht vor dem Gesamtsieg

In Bonn gibts heute Sprudel

Jan Ullrichs Aufholjagd reicht nur zum Etappensieg - WM-Teilnahme abgesagt
Zeitfahren gewonnen, Deutschland-Tour verloren: Trotz seines ersten Etappensiegs musste Jan Ullrich gestern in Weinheim seine Hoffnungen auf den Gesamterfolg einen Tag vor Ende der Rundfahrt begraben. Levi Leipheimer ist der Sieg wohl nicht mehr zu nehmen. weiter
  • 382 Leser

INTERVIEW: Gezielter fördern

Kinder dürfen kein Nachteil für den Beruf sein, sagt der Soziologie-Professor Hans Bertram von der Berliner Humboldt-Uni. Er leitete die Kommission, die den Familienbericht vorgelegt hat. Die Politik sollte die Familien zielgenauer fördern, Geld allein ist dabei nicht entscheidend. weiter
  • 308 Leser
LEICHTATHLETIK

Kajsa Bergqvist über 2,03 Meter

Mit 2,03 m stellte Hochsprung-Weltmeisterin Kajsa Bergqvist beim stark besetzten Super-Grand-Prix-Meeting der Leichtathleten im britischen Sheffield eine Jahresweltbestleistung auf. Die Schwedin scheiterte erst an 2,07 m. Im Stabhochsprung wurde der Kölner WM-Fünfte Tim Lobinger mit 5,80 m Zweiter hinter Vize-Weltmeister Brad Walker (USA/5,90), lag weiter
  • 318 Leser
RELIGIONSSYMBOLE / Muslimin gekündigt

Kein Kopftuch im Kindergarten

Stadt sieht Neutralitätspflicht verletzt
Die Stadt Ebersbach hat eine muslimische Kinderpflegerin gestern mit sofortiger Wirkung vom Dienst suspendiert: Die 31-Jährige hatte sich geweigert, das Kopftuch bei der Arbeit abzunehmen. Bürgermeister Wolff rechnet sich gute Chancen aus, den Rechtsstreit zu gewinnen. weiter
  • 358 Leser
FRAUENFUSSBALL / Bundestrainerin mit bewährtem Team

Keine Experimente beim Debüt

Silvia Neid hat für ihr Debüt als Fußball-Bundestrainerin der Frauen 14 Europameisterinnen ins Aufgebot berufen. Das Nationalteam trifft am 2. September in Vancouver und 4. September in Edmonton auf Kanada. 'Ich setze auf die Spielerinnen, die in der Bundesliga den besten Eindruck hinterlassen haben', sagte Silvia Neid. Angeführt wird das Team von Kapitänin weiter
  • 346 Leser
OPERNURAUFFÜHRUNG

Keine Note von Takemitsu

Flammen lodern auf dem Zwischenvorhang, Vulkane brechen aus, Wälder brennen: Ein Weltuntergangs-Szenario wird zur Ouvertüre von Ichiro Nodairas japanischer Oper 'Madrugada' suggeriert. Kent Nagano, Amerikas Stardirigent mit japanischen Wurzeln, hat 'Madrugada' jetzt im Kieler Opernhaus aus der Taufe gehoben. Das Schleswig-Holstein Musik Festival realisierte weiter
  • 327 Leser
KOPFTUCH

Kindergärtnerin beurlaubt

Die Stadt Ebersbach an der Fils (Kreis Göppingen) hat gestern eine Muslimin zwangsweise beurlaubt, weil sie im Kindergarten mit Kopftuch arbeiten wollte. Auch in Kindergärten sei das Tragen religiöser und weltanschaulicher Symbole verboten, sagte Bürgermeister Edgar Wolff (parteilos). Er berief sich auf das baden-württembergische Schulgesetz, das Lehrerinnen weiter
  • 429 Leser
STEUER / Merkel hält an Unions-Programm fest

Kirchhof-Konzept nur Vision

Der von der CDU als Finanzminister favorisierte Steuerexperte Paul Kirchhof hat sich vor den Spitzengremien der Partei eindeutig zum Regierungsprogramm bekannt. Kanzlerkandidatin Angela Merkel stellte in Berlin nochmals klar, dass Kirchhofs radikales Steuerkonzept vorerst nicht umsetzbar sei. Einen Widerspruch zwischen ihren und Kirchhofs Vorstellungen weiter
  • 362 Leser
FRIEDHOF / Versehen beim Auflassen eines Grabes

Knochen landen auf Deponie

Durch ein Versehen von Friedhofsarbeitern sind bei der Auflassung eines Grabes ausgehobene Menschenknochen im unterfränkischen Zell am Main auf einer Grünschnitt-Deponie gelandet - und sorgten dort bei ihrer Entdeckung für Entsetzen. Nach Angaben der Polizei hatten die Arbeiter die Knochen und Sargteile beim Ausheben eines Grabes aus Versehen in einen weiter
  • 298 Leser
ÜBERWACHUNG

KOMMENTAR: Bahn in der Pflicht

Wer häufig mit dem Zug fährt, bekommt für sein Ticket eine Filmkarriere gratis hinzu. Auf immer mehr Bahnhöfen nehmen Kameras die Reisenden auf, senden Bilder ins Sicherheitszentrum nach Berlin. Wieder einmal führt das Anliegen, für mehr Sicherheit zu sorgen, zu einem Eingriff ins Persönlichkeitsrecht. Die Videokameras sammeln massenhaft Bilder unbescholtener weiter
  • 368 Leser
STROMPREISE

KOMMENTAR: Kein Allheilmittel

Wer hätte das gedacht? Da vergießt die Industrie Krokodilstränen über Stromrechnungen, die die Wettbwerbsfähigkeit bedrohten. Und jetzt das: In der Zementindustrie, die am meisten für die elektrische Energie ausgeben muss, schlägt der Strom gerade mal mit sechs Prozent zu Buche. Bei der Aluminiumherstellung sind es drei Prozent und bei den Maschinenbauern weiter
  • 449 Leser
KOPFTUCH

KOMMENTAR: Schwankender Grund

Nach der Schule hat der Streit ums Kopftuch nun auch den Kindergarten erreicht. Es ist zu befürchten, dass der Ebersbacher Fall ähnliche Wellen schlagen wird wie einst der Rechtsstreit zwischen der Lehrerin Fereshta Ludin und dem Land. Arbeitsrechtlich steht der Rauswurf der muslimischen Kinderpflegerin auf schwankendem Grund. Der Verweis auf das Schulgesetz, weiter
  • 374 Leser

KOMMENTAR: Störenfried

Wieso eigentlich schwappt mir nichts dir nichts eine Welle patriotischer Empörung durch Fußball-Deutschland, nur weil ein Brasilianer Hirngespinste medienwirksam unters Volk streut? Wer die Idee des Schalker Regisseurs Lincoln, sich mittels Schnellbleiche in einen deutschen Nationalspieler zu verwandeln, für eine Bedrohung hiesigen Kicker-Gutes erachtet, weiter
  • 343 Leser
VOGELGRIPPE

Kommt Verbot früher?

Deutsche Hühner müssen bei einer aktuellen Bedrohung durch die Vogelgrippe früher in den Stall als bislang angestrebt. Bundesverbraucherministerin Renate Künast (Grüne) behält sich ein vorgezogenes Verbot der Freilandhaltung vor. Sie wolle sich dafür mit Wissenschaftlern abstimmen. Die Union sprach sich für ein Verbot bereits zum 1. September aus. dpa weiter
  • 354 Leser
ENERGIEWIRTSCHAFT / Neue Runde im Streit um Preise

Konzerne halten dagegen

Strom macht geringen Teil der Gesamtkosten der Industrie aus
Im Streit um die hohen deutschen Strompreise hat die Energiebranche eine neue Runde eingeläutet: Mit Zahlen des Statistischen Bundesamtes weist sie die Kritik der Industrie zurück, die teure elektrische Energie gefährde die internationale Wettbewerbsfähigkeit. weiter
  • 580 Leser
RELIGIONSSYMBOLE / Muslimin wegen Verletzung der Neutralitätspflicht gekündigt

Kopftuchfreie Zone städtischer Kindergarten

Die Stadt Ebersbach hat eine muslimische Kinderpflegerin vom Dienst suspendiert: Die 31-Jährige hatte sich geweigert, das Kopftuch bei der Arbeit abzunehmen. weiter
  • 743 Leser
BRAUEREI / 'Kaiserdom' beliefert auch einige arabische Länder mit alkoholfreiem Gerstensaft

Koscheres Bier aus Bamberg für Israel

Araber dürfen keinen Alkohol trinken, Israelis schon, doch für sie muss das Getränk koscher hergestellt werden. Kein Problem für die Bamberger Kaiserdom-Brauerei: Sie beliefert Israel mit koscherem Bier und die Araber mit einer geschmacklich etwas anderen Marke. weiter
  • 1088 Leser
ANTI-DOPING / Wada spricht von Missachtung der Regeln

Kritik an Politik der Fifa

Wada-Chef Richard Richard Pound hat den Druck auf den Fußball-Weltverband nochmals erhöht und seine Kritik an der Anti-Doping-Politik der Fifa erneuert. Der Vorsitzende der Welt-Anti-Doping-Agentur hat die Fifa vor ihrem Kongress (11./12. September) in Marrakesch aufgefordert, die Regeln im Kampf gegen Doping einzuhalten. Pound: 'Spätestens in Marrakesch weiter
  • 348 Leser

Kulturtipp

Königs-Geburtstag Am 25. August vor 160 Jahren wurde König Ludwig II.von Bayern geboren. Das Festspielhaus Neuschwanstein nimmt diesen Geburtstag zum Anlass, gemeinsam mit dem Verein der Freunde König Ludwigs II. ein Symposium zu veranstalten. Es beginnt morgen, 24. August, 20 Uhr, im Kleinen Kursaal von Füssen mit einem Vortrag von Sandra Borkowsky weiter
  • 358 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schönster Wellensittich gesucht In Karlsruhe wird am kommenden Wochenende Europas schönster Wellensittich gekürt. Im Wettbewerb müssen die Vögel unter anderem durch Körperbau, Haltung, Schnabelform und Federpracht überzeugen. Am Samstag und Sonntag treten im Kongresszentrum 1672 Wellensittiche und 593 Prachtfinken an. Erwartet werden 190 Aussteller weiter
  • 380 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Banken abgemahnt Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hat 14 Banken wegen unzulässiger Preisklauseln abgemahnt. Geprüft wurden die Internet-Seiten von 43 Banken auf veröffentlichte Preisverzeichnisse. Nicht alle Banken informierten dort detailliert über ihre Preise. Ölpreis sinkt leicht Die Aussicht auf ein Ende der Proteste in Ecuadors Ölregion weiter
  • 474 Leser
FAMILIENFREUNDLICHE UNTERNEHMEN / Mannheimer MVV Energie

Kuscheltiere im Hochbett neben dem Computer

Kinderbetreuung am Arbeitsplatz. So will der Mannheimer Energieversorger MVV seinen Beitrag dazu leisten, dass die Mitarbeiter der Nummer sechs in der Strombranche - zumindest am Stammsitz - Familie und Beruf leichter unter einen Hut bringen können. weiter
  • 622 Leser
URTEIL

Kündigung gegenstandslos

Der Diebstahl geringwertiger Sachen am Arbeitsplatz rechtfertigt nicht immer eine Kündigung des Arbeitnehmers. Das geht aus einem Urteil des Frankfurter Arbeitsgerichts hervor. Die Richter gaben damit der Klage einer Fleischverkäuferin gegen eine Supermarktkette statt. Die Arbeitnehmerin hatte sich in der Mittagspause Weintrauben genommen und davon weiter
  • 339 Leser
SAUDI-ARABIEN / Flugzeuge versprühen Impfkristalle

Künstlicher Regen über dem Wüstenstaat

Über dem Königreich Saudi-Arabien soll demnächst im großen Stil künstlicher Regen erzeugt werden. Das Projekt, von dem alle Provinzen des größten Staates der arabischen Halbinsel profitieren werden, soll in der Anfangsphase 75 Millionen Rial (rund 16 Millionen Euro) kosten und noch vor Jahresende beginnen. Um Wolken, die Regen bringen könnten, dies weiter
  • 360 Leser
BÖRSE

LEITARTIKEL: Der stille Aufschwung

Das Trauma hätte kaum schlimmer sein können. Da waren die sicherheitsbedürftigen Deutschen vor fünf Jahren erstmals massenhaft das Risiko eines Aktienkaufs eingegangen - schon erlebten sie ein für undenkbar gehaltenes Fiasko. Gegenüber dem Höchststand von über 8000 Punkten stürzte der deutsche Leitindex Dax um 75 Prozent ab, viele Einzelwerte lösten weiter
  • 301 Leser
NAHOST / Scharon kündigt Ausbau großer Wohngebiete im Westjordanland an

Letzte Siedlung im Gazastreifen geräumt

Fast vier Jahrzehnte nach dem Beginn der Besatzung hat Israel die letzte Siedlung im Gazastreifen geräumt. Nach einer emotionsgeladenen Abschiedszeremonie in der örtlichen Synagoge begannen die Einwohner von Netzarim gestern Nachmittag mit dem Abzug. Sie stiegen in gepanzerte Busse, die sie in ihre neue Heimat bringen sollten. In der isoliert liegenden weiter
  • 297 Leser

Leute im Blick

Sarah Connor Die Hochzeit von Sängerin Sarah Connor (25) und Marc Terenzi (27) wird jetzt öffentlich. Pro 7 zeigt heute 20.15 Uhr die letzte, 90 Minuten lange Folge einer so genannten Celebrity-Soap 'Sarah und Marc in Love' mit der Trauungszeremonie im spanischen Ort Tarragona bei Barcelona. Die Serie bescherte dem Sender unerwarteten Erfolg. Die Marktanteile weiter
  • 366 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 15.-19.08.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:33-40 EUR, (35,80 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 37-41 EUR (39,40). Notier. 22.08.05: unverändert. weiter
  • 509 Leser
DEUTSCHE POST / Ausgleich vereinbart

Mehr Geld für Beamte

Die Beamten der Deutschen Post sollen bis Ende 2007 Ausgleichszahlungen für das gestrichene Urlaubs- und das reduzierte Weihnachtsgeld erhalten. Darauf einigten sich die Deutsche Post und die Gewerkschaft Verdi. Die Zulagen in der Beamtenbesoldung waren 2003 gekürzt worden. Die rund 63 000 Beamten unter den 220 000 Mitarbeitern der Deutschen Post hätten weiter
  • 474 Leser
FELDHASEN

Mehr Nachwuchs

Immer mehr Feldhasen hoppeln über die deutschen Äcker. Das hat eine bundesweite Zählung des Deutschen Bauernverbandes ergeben. Demnach schlagen in diesem Jahr auf einem Quadratkilometer Acker 14 Langohren ihre Zickzacklinien, 2003 waren es noch zwölf. Die wetterempfindlichen Säugetiere hatten sich im Jahrhundertsommer 2003 stark vermehrt. AP weiter
  • 444 Leser
ASTRONOMIE / Wissenschaftler haben Himmelskörper, die unseren Planeten bedrohen, im Visier

Minisender soll Erde vor Asteroiden-Einschlag schützen

Immer wieder rasen Himmelskörper knapp an der Erde vorbei. Astronomen in aller Welt suchen daher den Himmel regelmäßig nach gefährlichen Asteroiden ab - 'Apophis', ein 400 Meter großer Asteroid, der 2029 an der Erde vorbeischrammen soll, stellt so eine Bedrohung dar. weiter
  • 390 Leser
AMTSHAFTUNG

Ministerium zuversichtlich

Bereits einmal sind die im Flowtex-Skandal geschädigten Banken mit ihrer Amtshaftungsklage gescheitert. Dennoch setzen sie auf einen zweiten Anlauf vor Gericht. weiter
  • 329 Leser
MUSIKFUND

Mit Vivaldi geschwindelt

Die australische Musikwissenschaftlerin Janice Stockigt hat in der Musikabteilung der Sächsischen Landesbibliothek Dresden ein Spätwerk des venezianischen Komponisten Antonio Vivaldi (1678-1741) entdeckt. Nach Einschätzung des Vivaldi-Experten Prof. Michael Talbot handelt es sich bei der Vertonung des 110. Psalm qualitativ um den 'wichtigsten Vivaldi-Fund weiter
  • 422 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Flieger bleiben am Boden Wegen Sicherheitsmängeln erwägen die russischen Behörden ein zeitweises Startverbot für den auch von Präsident Wladimir Putin genutzten Flugzeugtyp Iljuschin- 96-300. Bei den Langstreckenjets waren zuletzt mehrmals Bremsversagen aufgetreten. Auch Putin musste jüngst seine Maschine verlassen und einen Ersatzjet nutzen. Fischer weiter
  • 364 Leser
RAD

Nebel um Zabel lichtet sich

Die Zeichen verdichten sich, dass Radsprinter Erik Zabel künftig mit Italiens Superstar Alessandro Petacchi die Doppelspitze des Rennstalls Domina Vacanze bilden soll. weiter
  • 329 Leser
BEHINDERTE

Neue Angebote für alte Leute

Es gibt immer mehr behinderte Menschen im Seniorenalter. Mit speziellen Projekten will die Evangelische Stiftung Lichtenstern die Rentnerunterstützen. weiter
  • 385 Leser
IRAK

Noch keine Einigung über Verfassung

Das Ringen um die neue irakische Verfassung hat kurz vor dem Ende der Frist am Montagabend weiter angehalten. Ein schiitisches Mitglied des Verfassungskonvents, Dschawad Al-Maliki, kündigte an, der mit den Kurden ausgehandelte Entwurf werde notfalls auch ohne die Zustimmung der sunnitischen Araber fristgerecht dem Parlament vorgelegt. Streitpunkt ist weiter
  • 400 Leser
FREIZEIT / Seit 20 Jahren zeigt Rainer Klink seine Automobilsammlung in Tübingen

Nur unverkäufliche Museumsstücke Ausflüge im schnittigen Mercedes 220 S des Großvaters weckten die Leidenschaft

Rainer Klink war Motocross-Sportler, städtischer Ordnungsamtsleiter und auch schon Kreiskämmerer. Inzwischen leitet der Tübinger Unternehmer drei Omnibusbetriebe. Sein Herz hängt aber an Oldtimer-Fahrzeugen. 'Boxenstop' heißt das Museum des 55-Jährigen. weiter
  • 423 Leser
POLIZEI / Verkehrssünder nach 14 Jahren erwischt

Ohne Führerschein, mit Promille

Ohne gültigen Führerschein ist ein 52 Jahre alter Nürnberger 14 Jahre lang täglich 100 Kilometer zur Arbeit gefahren. Jetzt ging der deutlich angetrunkene Mann der Polizei bei einer Alkoholkontrolle ins Netz. Ordnungsgemäß übergab er den Beamten zunächst nur seinen Fahrzeugschein. Seinen Führerschein hatte er angeblich vergessen. Dann beichtete der weiter
  • 388 Leser
FERNSEHEN / Serienhelden haben im Privatleben nichts mit ihren Rollen zu tun

Ottfried Fischer ist kein 'Bulle'

Manche Zuschauer nehmen das Geschehen in Fernseh-Serien als Realität - und sehen nicht den Schauspieler hinter der Rolle. Ottfried Fischer ist kein 'Bulle'. weiter
  • 380 Leser
ERDBEBEN

Panik rund ums Kolosseum

Ein Erdbeben der Stärke 4,4 hat gestern Rom erschüttert. In vielen Teilen der Stadt liefen die Menschen in Panik auf die Straßen. Erste Berichte, wonach ein Mann wegen der Erdstöße von einer Leiter gestürzt und ums Leben gekommen sei, wurden dementiert. Nach Angaben des Zivilschutzes befand sich das Epizentrum des Bebens im Meer vor der Küste der Region weiter
  • 384 Leser
1. FC Köln

Podolskis Tritt ohne Folgen

'Freispruch' für Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski. Gegen den Star-Stürmer des Bundesligisten 1. FC Köln wird der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) kein Verfahren einleiten. Fernseh-Aufnahmen hatten Podolski in Verdacht gebracht, seinen Gegenspieler Christian Müller im Erstrunden-Pokalspiel bei Zweitligist Kickers Offenbach (1:3) weiter
  • 297 Leser

PRESSESTIMMEN: Bewährungsprobe bestanden

'Times' (London): Der Papst begreift sich nicht als Mann der Show. Es ist vielmehr seine Demut, mit der er bei seiner wichtigen Reise die Herzen eroberte. 'Corriere della Sella' (Mailand): Das Verdienst gebührt Benedikt XIV. allein, der nicht müde wurde an seinen verehrten Vorgänger zu erinnern, (. . .) aber der auch nicht versucht hat, sich dessen weiter
  • 297 Leser
ALTERVERSORGUNG / Weniger Kinder, weniger Rente

Problem verdrängt

Die fehlenden Kinder von heute sind die fehlenden Rentenbeitragszahler von morgen - ein Problem, auf das die Wahlprogramme der Parteien kaum eingehen. weiter
  • 396 Leser
VATERPFLICHT

Richter im Kreißsaal

Familienzuwachs bei einem Richter hat für Verzögerungen im Pascal-Prozess gesorgt. Da der 36-Jährige in den Kreißsaal musste, wurde die Sitzung gestern abgesagt. Der Prozess soll nun am Donnerstag fortgesetzt werden. Vor Gericht müssen sich neun Männer und vier Frauen wegen Mordes und Missbrauchs an dem damals fünfjährigen Pascal verantworten. dpa weiter
  • 435 Leser
GOLF

Riesenscheck für Tiger Woods

Der Golf-Weltranglistenerste Tiger Woods hat zum vierten Mal das Einladungsturnier in Akron/Ohio gewonnen und mit 1,3 Millionen Dollar den größten Siegerscheck seiner Karriere kassiert. Trotz wenig überzeugender 71er-Schlussrunde auf dem Par-70-Kurs rettete der 29-Jährige mit 274 (66+70+67+71) Schlägen den Sieg. Beim fünften Saison-Erfolg verwies er weiter
  • 362 Leser
KONTROLLAUSSCHUSS

Schelte mit Folgen

Regensburg· Der DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Mario Basler. Der Trainer des Regionalligisten Jahn Regensburg hatte nach der 1:3-Niederlage im DFB-Pokal gegen Alemannia Aachen den Schiedsrichter Markus Schmidt verbal attackiert. Der Stuttgarter bestreitet unter anderem Baslers Vorwurf, er habe dem Regensburger Spieler Gibson die Rote Karte angekündigt. weiter
  • 373 Leser
MORD

Schock für Kinder

Ein Sechsjähriger und seine zweijährige Schwester mussten im belgischen Brüssel mitansehen, wie ihr Vater ihrer Mutter die Kehle durchschnitt. Der Täter meldete sich anschließend auf der nächsten Polizeiwache: 'Ich habe gerade meine Frau ermordet.' Nachbarn berichteten, das Paar habe häufig gestritten. Die Kinder werden psychologisch betreut. dpa weiter
  • 397 Leser
VOLLEYBALL

Schule hat Vorrang vor EM

Aufsteigerin Magarethe Kozuch fehlt überraschend im Aufgebot der deutschen Volleyballerinnen für die EM in Kroatien (17. bis 25. September). Die 19 Jahre alte Angreiferin, die entscheidend zur WM-Qualifikation beigetragen hatte, muss der Schule im Abiturjahr Priorität einräumen. Ebenfalls nicht dabei ist die am Schienbein verletzte Atikaa Bouagaa, dafür weiter
  • 379 Leser
FORMEL 1 / Nach dem Absturz der Scuderia gibt es Gerüchte über einen Wechsel des Weltmeisters zu Mercedes

Schumacher hält Ferrari die Treue, wie lange noch?

Nach einem weiteren Albtraumrennen für Ferrari machen Gerüchte von einer Traumhochzeit zwischen Michael Schumacher und Mercedes in der Formel 1 die Runde. Der siebenfache Weltmeister bezog gestern deutlich Stellung und erneuerte seinen Ferrari-Treueschwur. weiter
  • 365 Leser
Kabel Deutschland

Schwarze Zahlen

Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland hat im abgelaufenen Quartal deutlich mehr Abonnenten gewonnen und den Sprung in die schwarzen Zahlen geschafft. Nach einem Verlust von 11,7 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum sei im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2005/06 (31. März) ein Nettogewinn von 14,7 Mio. EUR erreicht worden, teilte das weiter
  • 479 Leser

Serie zur Wahl

Immer dienstags begleiten wir auf dieser Seite die Leser zur Bundestagswahl. Heute geht es um die Positionen der Parteien zur Familienpolitik. Es folgen in den kommenden Wochen Seiten über den Arbeitsmarkt, die Gesundheitspolitik und die Frage, was Politik in Zeiten der Globalisierung noch bewirken kann. weiter
  • 658 Leser
WAHLKAMPF / Sozialdemokraten wollen Union Ungereimtheiten vorhalten

SPD verschärft Gangart

Etat wird aufgestockt - Diskussion über Steuerpolitik
Der Wahlkampf kommt nur langsam in Fahrt. Nun will auch die SPD stärker in die Offensive gehen, und die Defizite im Unions-Programm ansprechen. Vor allem in der Steuerpolitik machen die Sozialdemokraten bei ihren Herausforderern Ungereimtheiten aus. weiter
  • 378 Leser

Sport aktuell: Ullrich erfolgreich

Jan Ullrich hat das Einzelzeitfahren bei der Deutschlandtour über 31,3 Kilometer von Ludwigshafen nach Weinheim gewonnen. Er konnte den Rückstand auf den Gesamtführenden Levi Leipheimer reduzieren. Der Amerikaner hat vor der heutigen letzten Etappe 31 Sekunden Vorsprung auf Ullrich und steht vor dem Gesamtsieg. dpa weiter
  • 373 Leser
RADSPORT

Start in Düsseldorf

Die Deutschland-Tour 2006 wird am 1. August in Düsseldorf mit einem Einzelzeitfahren starten und neun Tage später in Karlsruhe enden. Die Strecke wird durch den Teutoburger Wald und wieder durch die Tiroler Alpen in Österreich führen. Die Rundfahrt im kommenden Jahr wird neun Tage nach dem Ende der Tour de France beginnen. dpa weiter
  • 392 Leser
JUGENDSCHUTZ

Stewens für härtere Strafen

Härte Strafen bei Verstößen gegen den Jugendschutz auch im Internet hat Familienministerin Christa Stewens (CSU) gefordert. 'Mit Bußgeldern aus der Portokasse kommen wir bei gewissen Teilen der Internetbranche nicht weiter. Diese nehmen nur empfindliche Sanktionen ernst', sagte die Ministerin gestern in München. Allein im vergangenen Jahr seien 1030 weiter
  • 420 Leser

Straftaten registriert

Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) hält den Ausbau der Videoüberwachung für sinnvoll: Allein 2004 seien dank der Videoüberwachung 703 Straftaten registriert, 536 Verdächtige ermittelt und 411 Delikte aufgeklärt worden. 772 Mal seien 'Gefahren abwehrende Maßnahmen' getroffen worden, berichtete Schily. AP weiter
  • 445 Leser
KRAFTSTOFF / Spritverbrauch geht stärker zurück

Super plus im freien Fall

In Deutschland sinkt angesichts von Rekordpreisen der Absatz von Benzin und Diesel schneller als erwartet. Bis Ende Juli wurden 5 Prozent weniger Benzin und 1,5 Prozent weniger Diesel verkauft, wie der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) mitteilte. 'Der Rückgang ist stärker als erwartet ausgefallen', sagte MWV-Sprecherin Barbara Meyer-Buckow. Sie erinnerte weiter
  • 481 Leser
WIRTSCHAFTSKRIMINALITÄT / Truppe bewährt

Task Force im Kampf gegen die Verjährung

Mit wenig Aufwand viel Beute machen - kein Wunder, dass die Wirtschaftskriminalität floriert. Nun aber hält die Justiz mit einer 'Task Force' dagegen. weiter
  • 365 Leser

Telegramme

fussball:Stürmer Roque Santa Cruz (FC Bayern) hat sich im Training einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen und muss zwölf Tage pausieren.basketball:Erstligist Alba Berlin hat den US-Amerikaner Hollis Price verpflichtet. Der 25-jährige Aufbauspieler war zuletzt in Frankreich tätig.triathlon:Daniel Unger (Mengen) verzichtet auf die WM im weiter
  • 429 Leser

THEMA DES TAGES: Die Familien im Blick

Alle sind sich einig, dass es in Deutschland wieder mehr Kinder geben muss. Wir beschreiben, wie die Parteien dieses Ziel in ihren Programmen zur Bundestagswahl erreichen wollen. Im Interview fordert ein Experte maßgeschneiderte Hilfen vor allem für junge Eltern. weiter
  • 378 Leser

Tipp Des Tages: Der Vergleich mit dem Index

Viele Privatanleger fragen sich, welchen Aktienindex sie als Messlatte für ihre eigenen Börsengeschäfte anlegen sollen. Die Deutsche Börse hat ein paar Kriterien zusammen gestellt, die die privaten Investoren beachten sollten. Wichtig zu wissen ist, dass jeder Index einen ganz bestimmten Bereich abdeckt und ein spezielles Informationsanliegen hat. 'So weiter
  • 453 Leser
TRUNKENHEIT

Tod unterm Bus

Ein junger Pole ist gestorben, als er unter einem parkenden Bus seinen Rausch ausschlafen wollte. Der 24-Jährige bettete sich nach einem Fest im Stadion von Pruchnik im Karpatenvorland unter einen Bus des öffentlichen Nahverkehrs. Der Fahrer schaute zwar bei Dienstantritt unter seinen Bus. Er sah den Mann aber nicht und überrollte ihn. dpa weiter
  • 419 Leser
ROBINHO

Tore zum Abschied

Mit zwei Treffern hat sich Brasiliens Fußball-Jungstar Robinho standesgemäß von den Fans seines Klubs FC Santos verabschiedet. Beim 4:3-Erfolg des Meisters gegen Figueirense traf der Neuzugang von Spaniens Rekordmeister Real Madrid in der 22. und 30. Minute jeweils per Strafstoß. Nach dem zweiten Elfmeter kniete der 21-Jährige nieder und küsste den weiter
  • 387 Leser
SOMMER / Regentief 'Norbert' hat Mitteleuropa im Griff

Tote nach Unwetter

Die Hochwasserlage in der Zentralschweiz hat sich gestern zugespitzt. Die Behörden mussten rund 1500 Menschen im Kanton Luzern in Sicherheit bringen. In der Nacht zum Montag waren zwei Feuerwehrmänner von Erdrutschen verschüttet worden und konnten nur tot geborgen werden. Die Schifffahrt auf dem Rhein wurde östlich von Basel bis nach Frankreich eingestellt. weiter
  • 388 Leser
FUSSBALL

Uefa-Pokal greifbar nahe

Es geht um den Einzug in den Uefa-Pokal, mögliche Millioneneinnahmen und jede Menge Prestige: Das Final-Rückspiel im UI-Cup heute beim spanischen Ex-Meister FC Valencia (22.00 Uhr/live im DSF) ist für den Fußball-Bundesligisten Hamburger SV mehr als eine internationale Bewährungsprobe. 'Wir haben das Erreichen des Uefa-Pokals nicht in unserem Budget weiter
  • 299 Leser
UNWETTER / Todesopfer in mehreren europäischen Ländern

Und es regnet immer weiter

Überschwemmungen auch in Süddeutschland - Schlammlawine in der Steiermark
Während in Portugal viele Wälder brennen, werden andere europäische Länder von Regen und Überschwemmungen heimgesucht. Es kam bereits zu Todesfällen. weiter
  • 360 Leser
SICHERHEIT / Neues Zentrum in Berlin eröffnet

Videokameras am Bahnsteig

Schily will Polizei-Präsenz ausweiten
Bundesinnenminister Schily will Bahnhöfe sicherer machen. Dafür setzt er Videokameras ein. Ausgewertet werden die Daten in einem neuen Zentrum in Berlin. weiter
  • 404 Leser
SCHIFFFAHRT / Hapag-Lloyd-Übernahme kostet Jobs

Von Rekord zu Rekord

Globalisierung und boomende Weltwirtschaft lassen eine Branche alle Rekorde brechen: die Container-Schiffahrt. Die Hapag-Lloyd-Übernahme kostet dennoch Jobs. weiter
  • 489 Leser

VW-Skandal: 100 000 Euro für Indien-Reise

Volkswagen hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft Braunschweig für eine einzelne Indienreise von Ex-VW-Betriebsratschef Klaus Volkert mit den ehemaligen Managern Helmuth Schuster und Klaus-Joachim Gebauer mehr als 100 000 EUR bezahlt. Die Reise sei Anlass zur Ausdehnung der Untreue-Ermittlungen auf Volkert gewesen und habe 'einen sechsstelligen Betrag' weiter
  • 511 Leser
KLIMASCHUTZ / Kritik an Schnappaufs Statistik

Völlig veraltete Zahlen

Umweltschützer werfen Umweltminister Schnappauf vor, in der Klimaschutzpolitik mit einer völlig veralteten Statistik zu arbeiten. Das Ministerium widerspricht. weiter
  • 353 Leser
STATISTIK

Weniger Unfälle mit Kindern

Bei Verkehrsunfällen auf Deutschlands Straßen ist im vergangenen Jahr im Schnitt alle 14 Minuten ein Kind verunglückt. Allerdings sank die Zahl der unter 15-Jährigen, die getötet oder verletzt wurden, im Vergleich zum Vorjahr um 7,4 Prozent auf 37 285. Das teilt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. 153 Kinder kamen ums Leben, fast 6600 wurden weiter
  • 317 Leser
UMWELT / In Stockholm beraten Experten Möglichkeiten zur besseren Verteilung der Ressourcen

Wirtschaftswachstum verschärft Wassermangel

Wasserknappheit verhindert in vielen Länder Wohlstand. Wie der Zugang zu dieser Ressource besser verteilt werden könnte, ist Thema die Weltwasserwoche in Stockholm. weiter
  • 399 Leser
SÜD-CHEMIE / One Equity Partners neuer Großaktionär

Übernahme durch US-Investor vorerst vom Tisch

Die geplante Übernahme des Süd-Chemie-Konzerns durch einen US-Finanzinvestor ist vorerst vom Tisch. Der Investor One Equity Partners (OEP) macht die mehrheitliche Beteiligung nach dem Protest der Süd-Chemie-Führungsriege nicht mehr zur Bedingung seines Übernahmeangebots an die Aktionäre. OEP will aber die Aktienpakte der bisherigen Großaktionäre Allianz weiter
  • 484 Leser

Zur Person

SWR-Moderatorin Stefanie Tücking muss sich morgen wegen ihres angeblich bissigen Hundes vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden wirft der 43-Jährigen vor, ihren Hund Radja 'trotz vorangegangener problematischer Vorgänge' beim Gassigehen nicht angeleint zu haben. Der Hovawart soll einen anderen Hundebesitzer am Arm verletzt haben. weiter
  • 347 Leser