Artikel-Übersicht vom Samstag, 27. August 2005

anzeigen

Regional (45)

Am Samstag, 27.August, ab 19 Uhr und Sonntag, 28. August, ab 10 Uhr ist das Brunnenfest des Männergesangsverein Neubronn. Auch dieses Jahr wird es wieder eine Weinlaube, gute Verpfegungund Musik geben. Am Sonntagnachmittag ist ein Kinderprogramm. Mit allen Sinnen Die Sozialstation Abtsgmünd veranstaltet in Zusammenarbeit mit der AOK Ostalb am Samstag, weiter
Bis Montag, 29. August, können Verbraucher hinter die Kulissen von landwirtschaftlichen und nahrungsmittelerzeugenden oder -verarbeitenden Betrieben blicken. Mit der "gläsernen Produktion" präsentieren sich die Weingüter Häußer, Luckert, Lorenz und Siegloch-Klöpfer bei den Winnender Weintagen auf dem Marktplatz. Neben der Wahl des Weintagesweines gibt weiter
Weil das Verhältnis mit seiner Freundin beendet war, drohte ein 35-jähriger Mann in Korb im Remstal dieser gegenüber an, mit seinem Auto auf der Fahrt nach Hause in einer Gemeinde im Gmünder Raum gegen einen Brückenpfeiler zu fahren. Da der Lebensmüde laut Polizei unter Alkohol stand, wurde von der Ex-Freundin die Polizei in Waiblingen und von dieser weiter

50 Jahre alt

Seinen 50. Geburtstag feierte gestern Günther Sobola aus Iggingen. Seit 34 Jahren ist der Filialdirektor für die heutige Baden-Württembergische Bank tätig, zuletzt in verschiedenen Führungsfunktionen, darunter auch sechs Jahre für die Filiale Schwäbisch Gmünd. Zusätzlich engagierte er sich seit über 25 Jahren ehrenamtlich für die IHK Stuttgart auf dem weiter
  • 137 Leser
FRAGE DER WOCHE


Thema: Vogelgrippe

Die Vogelgrippe droht, von Asien nach Europa zu schwappen. Wie denken die Gmünder über dieses Problem, und nehmen sie allgemein die Möglichkeit der Grippeimpfung wahr? Die GMÜNDER TAGESPOST fragte nach. Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe? Sind Sie gegen Grippe geimpft? Von Lisanne Guba weiter
WELTJUGENDTAG / Eine Lorcherin hat als freiwilllige Helferin in Köln sowohl Chaotisches, als auch Einmaliges erlebt und erfahren

Abschlussmesse hautnah beim Papst gefeiert

Eine Lorcherin ist zum Weltjugendtag nach Köln gereist. Sabine Breyer war als Freiwillige dort und hat unvergessliche Momente erlebt. weiter

Alexander Stich

Der Bereichsleiter Unternehmenssteuerung der Volksbank Schwäbisch Gmünd, Alexander Stich, Jahrgang 1971, wurde in Anerkennung seiner Leistung für die Volksbank vom Aufsichtsrat auf Vorschlag des Vorstandes in dessen letzten Aufsichtsratssitzung vor der Sommerpause zum Prokuristen ernannt. Stich hat in Nürtingen studiert und ist Diplom Betriebswirt (FH). weiter
  • 267 Leser

Angebot ohne Spannung

Sommer 2000: Die Stadtwerke bieten Ökostrom an, teurer als der übliche Saft aus der Steckdose, dafür garantiert aus regenerativer Erzeugung. Und das eingesetzte Geld schafft weitere Einrichtungen zur ökologischen Stromgewinnung. Acht Pfennige mehr musste man damals bezahlen, das konnten im Jahr schon einige Hunderter werden. Wen wundert's, dass das weiter
  • 113 Leser
WALDHEIM / Höhepunkt der zweiwöchigen Ferienfreizeit der Lorcher evangelischen Kirche ist der Besuch des Kaisers

Audienz bei ihrer Majestät

Laut tönt die Trompete. Sie kündet Durchlaucht Kaiser Anteportas an. Er will sich unter sein Volk mischen und sehen, was es in den vergangenen zwei Wochen beim evangelischen Waldheim in Lorch unter dem Motto "Mittelalter" geschaffen hat. weiter
FERIENPROGRAMM / Höhlen erforscht

Auf dem Bauch

Höhlen der Schwäbischen Alb war das Motto eines Angebots für das Böbinger Kinderferienprogramm. Nach einer längeren Fahrt kam die Gruppe in Hohenwittlingen bei Bad Urach an, um sich zur ersten Höhle, der Schillerhöhle aufzumachen. weiter
STEUERBERATERKAMMER

Ausbildung abgeschlossen

398 Auszubildende aus Nord- und Südwürttemberg haben vor der Steuerberaterkammer in Stuttgart ihre Ausbildung abgeschlossen. Darunter auch drei Steuerfachgehilfen aus dem Ostalbkreis. weiter
SANIERUNG / Die Schulen im Stadtgebiet werden in den Sommerferien auf Vordermann gebracht

Baulärm statt Schülergeschrei

Keine lärmenden Schüler, keine schimpfenden Lehrer, und dennoch ist es in den Sommerferien in Schulen fast noch lauter als sonst: Bauarbeiter bohren, hämmern und schleifen. Sie bringen die Lehranstalten auf Vordermann, bis die Schüler am Montag, 12. September, wieder die Bänke drücken. weiter
LVA-BERATUNG

Bei Fragen zur Rente

Die Landesversicherungsanstalt hält für die Versicherten Sprechstunden in Heubach und in Böbingen ab. In Heubach wird am Mittwoch, 14. September, von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr beraten, in Böbingen ebenfalls am Mittwoch (von 13.30 bis 15 Uhr), beidemal im Rathaus. weiter

Belagsarbeiten am Spatzentann

Größere Verkehrsbehinderungen gab es gestern zwischen Mutlangen und Spraitbach. Nach dem Mutlanger Ortsende, am so genannten "Spatzentann" im Verlauf der B 298, wird zurzeit der Straßenbelag saniert und erneuert. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. weiter
  • 211 Leser
VERKEHRSTIPPS / Knifflige Verkehrssituationen - Beispiel: Spurwechsel nach dem Glocke-Kreisel

Blinken und die Lücke abwarten

Dass das Verhalten innerhalb eines Kreisverkehres zu Unsicherheiten führt, wurde in einer der vergangenen Folgen bereits aufgezeigt. Doch auch das Verhalten nach dem Ausfahren ist nicht auf allen Straßen ganz klar geregelt. weiter
GT-SOMMERSERIEN / Das Kino in Schwäbisch Gmünd, Teil 4 - Das "Gamundia-Kino"

Die Tonfilmära beginnt

Mitte der 20er-Jahre verbesserten sich die ökonomischen Verhältnisse etwas. Damit gab es auch wieder eine Chance für ein zweites Kino in der Stadt. Am 3. Oktober 1927 war es soweit: Unter dem betont lokalpatriotischen Namen "Gamundia-Lichtspiele" wurde das neue Kino feierlich eröffnet. weiter

Ein Festtag für die Feuerwehr

Die Alfdorfer Freiwillige Feuerwehr bekommt ein neues Fahrzeug, und das muss gefeiert werden. Am morgigen Sonntag ist um 11 Uhr Treffpunkt am Alfdorfer Rathaus. Von dort aus marschieren die Teilnehmer des Festumzugs los zum Feuerwehrhaus. Gegen 11.30 Uhr wird dort der neue Einsatzleitwagen 1 feierlich seiner Bestimmung übergeben. weiter
  • 188 Leser
KUNSTMUSEUM STUTTGART / Das Glasbauwerk auf der Königsstraße ist inhaltlicher und architektonischer Anziehungspunkt

Ein Spaziergang durch den Kunst-Kubus

Wer das neue Kunstgebäude der Stadt Stuttgart auf dem Schlossplatz betritt, wird erst einmal gemustert, von den Gästen, die aufgereiht wie Paradiesvögel an der Bar des Eingangs sitzen. weiter
GOLDENE HOCHZEIT / Vor 50 Jahren gaben sich Waltraud und Willi Stäudel das Ja-Wort - und sind immer noch glücklich

Erfolgsrezept: sich gegenseitig Halt geben

Waltraud und Willi Stäudel können es selbst kaum glauben, aber es sind tatsächlich schon 50 Jahre vergangen, als sie sich am 27. August in Röslau im Fichtelgebirge das Ja-Wort gaben. Das optimale Rezept für eine glückliche Ehe gibt es wohl nicht. Aber beide sagen übereinstimmend, es sei wichtig, dass man an guten wie an schlechten Tagen fest zueinander weiter
FERIENPROGRAMM / Klettern mit der Bergwacht Schwäbisch Gmünd

Erste Schritte nach oben

Für die Jugendgruppe der Gmünder Bergwacht im Roten Kreuz ist es jedes Jahr selbstverständlich, im Sommerferienprogramm aktiv mitzuwirken. Ihr Angebot: ein Klettertag. weiter

Erstes russisches Au-Pair im Kreis

Der Rems-Murr-Kreis und der Rayon Dmitrow bei Moskau sind seit 1991 partnerschaftlich verbunden. Erstmals ist es nun gelungen, eine junge Russin für einen Au-Pair-Aufenthalt im Rems-Murr-Kreis zu interessieren. Ekaterina Dobrjanskaja ist 20 Jahre alt, sie spricht englisch und deutsch. Sie mag Kinder und sucht für zwölf Monate eine Familie mit Kindern weiter
STADTVILLEN / Parlerstraße 43 ein altes Wohnhaus strahlt in neuem Glanz

Fahnenstange erinnert an Kaisers Zeiten

"So ein altes Haus hat eine andere Atmosphäre wie ein Neubau." Die Familien Manfred und Stefan Aupperle schwärmen geradezu von dem zweistöckigen Gebäude mit Kniestock, das sie 1992 kauften und liebevoll restaurierten. Seit einem Jahr strahlt es mit neuem Titanzinkdach und wiederhergestellten Giebelbekrönungen im Glanz der Gründerzeit. weiter
RÖMERFEST / Auf dem Johannisplatz können am Wochenende Gladiatorenkämpfe hautnah miterlebt werden

Gladiatoren kreuzen ihre Klingen

Die Besucher des Römerfestes können mitfiebern, wenn die Gladiatoren der Familia Gladiatoria Pannonica mit Schwertern, Lanzen und Netzen um den Sieg ringen. Auch bei der Entscheidung, ob der Verlierer begnadigt wird oder nicht, ist das Publikum das Zünglein an der Waage. weiter

Informationen über Tahitian Noni

Was ist Tahitian Noni? Auf diese Frage will eine Veranstaltung am Dienstag um 20 Uhr in der Gaststätte Wental in Bartholomä antworten. Zu Gast ist Physiotherapeut Claus Rahnenführer, ehemaliger Therapeut der deutschen behinderten Skinationalmannschaft. Tahitian Noni ist eine Frucht. Sie soll bei vielen Leiden Erleichterung bringen. Eintritt ist kostenlos. weiter
BRÜCKENFEST / Anlässlich der Fertigstellung der Westumgehung

Inliner und Gokarts

Die offizielle Übergabe der Westumgehung B 298 in Mutlangen ist erst am 8. September. Allerdings möchte die Gemeindeverwaltung gemeinsam mit Vereinen und Investitionen die Fertigstellung der Umgehungsstraße mit einem Brückenfest am 4. September feiern. weiter
FERIENPROGRAMM / Tischtennis in Böbingen

Kleine Ballkünstler

Für das Ferienprogramm der Gemeinde Böbingen veranstaltete die Tischtennis-Abteilung des TSV Böbingen zum 15. Mal einen Programmpunkt. weiter
  • 108 Leser
VDK-ORTSVERBAND / Unterwegs in Bad Kissingen

Kurluft geschnuppert

Wie früher Kaiser und Könige, so zieht es heute die nach Bad Kissingen, die Kunst, Kultur und Musik im Kuraufenthalt schätzen. Die Stadt war Ziel des Ausflugs des VdK-Ortsverbandes Gmünd. weiter

Matinee zum Jubiläum

Zum 25-jährigen Bestehen der Gmünder Bühne gibt's am Sonntag, 2. Oktober, um 11 Uhr in der Theaterwerkstatt eine Matinee mit Ehrungen. Es sprechen Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, Staatssekretär Rudolf Böhmler und Ernst Kittel. weiter
  • 205 Leser

Mehr fürs Menü

Ein internationales Menü soll bei einer Ferienkochaktion des Gmünder Jugendhauses am Montag, 5. September, zwischen 16 und 20 Uhr zusammengestellt werden. Die Teilnehmergebühr beträgt 4 Euro, mitmachen können Jungs und Mädchen ab 12 Jahre. Anmeldungen nimmt das Jugendhaus unter (07171) 30443 entgegen. weiter
  • 372 Leser

Nach Dorfrallye im Feuerwehrhaus übernachtet

Die Leinzeller Feuerwehr hatte in diesem Jahr ihren Beitrag zum Kinderferienprogramm anders gestaltet. Am Freitagabend ging es bereits los. Mit einer Dorfrallye zu Fuß, die viele interessante Stationen beinhaltete. Ein Gewitter unterbrach den Tatendrang der Kinder nur kurz, und so konnten auch die Siegergruppen ermittelt werden. Nach dem gemeinsamen weiter
TRADITION / Am Montag ist Bartholomäusmarkt in Bartholomä

Nationalfeiertag auf dem Albuch

Seit dem 15. Jahrhundert ist Bartholomä Marktflecken. Überliefert sind Krämer- und Viehmärkte, bei denen die Bevölkerung der kargen Albregion sich wenigstens mit den notwendigsten Haushaltswaren eindecken konnte. Daran erinnert der Bartholomäusmarkt am Montag. weiter
MUTLANTIS

Nur noch bis zum Ferienende

Der August im Hochsommer ist eigentlich nicht die typische Zeit für einen Hallenbadbesuch. Aber bei dem durchwachsenen Sommerwetter kann das Mutlantis seine Allwetterqualitäten ausspielen. weiter

Rechts vor links - ein Schwerverletzter

Der 75 Jahre alte Fahrer eines Motorrollers fuhr die Konnenbergstraße und beachtete an der Einmündung zur Jakob-Raible-Straße die Vorfahrt des von rechts heranfahrenden 54-jährigen Audifahrers nicht. Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt, der Sachschaden beträgt rund 1500 Euro. weiter
  • 609 Leser

Römische Reiterbaracke

Die Rekonstruktion eines Teils einer römischen Reiterbaracke steht bereits. Nur noch wenige Tage, dann wird am Wochenende vom 9. bis 11. September - punktgenau zu den Reichsstädter Tagen - das um 1,5 Millionen Euro erweiterte Limesmuseum samt Archäologischem Park eröffnet. Als "neues Informationszentrum am Unesco Welkulturerbe" stellte Bürgermeister weiter
GUTEN MORGEN

Schnorrer

Er ist ein Schnorrer, wie es keinen zweiten gibt. Die Geißel jedes kalten Buffets. Eine Geißel, die gern uneingeladen über ein Fest kommt, der Schrecken aller Gesellschaften. Ist ein gutmütiger Ex-Schulkumpel so blauäugig und lädt ihn zur Hochzeit, folgt die Quittung auf dem Fuße: Der dreiste Nassauer lässt neben seinen Getränken auch noch zwei Schachteln weiter
FAMILIENFEST / 120 Buben und Mädchen feiern im Waldheim Paulushaus mit viel Musik und Aktionen

Spaß mit Pappzwergen und Gipsmasken

"Nächstes Jahr komm' ich wieder", strahlte der siebenjährige Robin. "Wir auch", antwortete die Kinderschar hinter ihm einmütig. Keine Frage, dass die zwei Wochen Aufenthalt im Waldheim der evangelischen Kirche Spaß gemacht haben. weiter
REICHSSTÄDTER TAGE / Dieses Jahr 9 bis 11. September - 10 Jahre Städtepartnerschaft mit Antakya

Stadtfest erneut in großem Rahmen

Die Reichsstädter Tage sind in diesem Jahr am Wochenende vom 9. bis 11. September. Im Mittelpunkt der Feier steht das 10-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit Antakya. Außerdem werden wieder bedeutende Bauprojekte gestartet oder eingeweiht. weiter

Swany Feet Warmers spielen in Welzheim

Die Swany Feet Warmers spielen am Sonntag, 11. September, zum Abschluss der Sommerferien von 11 Uhr bis 14 Uhr bei einem Jazz-Brunch im Gasthaus Lamm in Welzheim. In der Gaststätte gibt es auch die Vorverkaufskarten zum Preis von 22 Euro zu kaufen. weiter
  • 254 Leser
COOPER POWER TOOLS / Ganztägige Protestaktion vor Werkstor - Verhärtete Fronten - Einigungsstelle muss Kompromiss suchen

Töne vor dem Tor werden schärfer

Abgewiesene Laster, brennende Stahlfässer und entschlossene, kämpferische Mitarbeiter vor dem Werkstor. So sah das Szenario gestern Vormittag vor dem Werksgelände der Cooper Power Tools (CPT) aus. Am Montag soll die Arbeit aber vorerst wieder aufgenommen werden. weiter
  • 324 Leser
EINSATZ / Spraitbacher Nachwuchs poliert den Jugendraum komplett neu auf

Unterschied wie Tag und Nacht

Ein halbes Jahr ist es her, dass der Spraitbacher Jugendraum seine Pforten schloss. Seit dieser Zeit hat sich viel getan, haben rund 30 Jugendlichen viel Zeit investiert, und mit erwachsenen "Paten" den 200 Quadratmetern eine neue Optik bereitet. weiter

Wilhelma wappnet sich für Vogelgrippe

Die Wilhelma bereitet sich auf die Vogelgrippe vor. Wie die Stuttgarter Nachrichten berichten, will der zoologische Garten, um seine Tierbestände vor der möglicherweise schon bald drohenden Virusgefahr zu schützen, in Kürze ein Bündel von Schutzmaßnahmen umsetzen. So sollen von Mitte September an alle freilaufenden Vögel wie Pfaue, Pelikane, Kormorane weiter

Ökostrom zum Billigtarif

Ökostrom von den Gmünder Stadtwerken wird billiger. Ab 1. Oktober bezahlen Verbraucher nicht mehr vier Cent je Kilowattstunde zusätzlich, sondern nur noch zwei Cent. Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi: "Das ist eine Anpassung an den Markt." Der hat sich nach Worten Jacobis in den vergangenen Monaten erheblich verändert. "Wenn andere Anbieter den Ökostrom weiter
ENERGIE / Stadtwerke halbieren den Aufschlag für diese Stromparte

Ökostrom zum Billigtarif

Ökostrom von den Gmünder Stadtwerken wird billiger. Ab 1. Oktober bezahlen Verbraucher nicht mehr vier Cent je Kilowattstunde zusätzlich, sondern nur noch zwei Cent. Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi: "Eine Anpassung an den Markt." weiter

Regionalsport (5)

MOUNTAINBIKE / Gmünder Biker auf Erkundungstour durch die einmalig schöne Landschaft Kappadokiens - 80 bis 100 Kilometer-Bikestrecken am Tag zurückgelegt

Abenteuerliche Tour rund um die Feenkamine

Zwölf Gmünder Hobby-Mountainbiker fuhren durch die Zauberlandschaft des türkischen Kappadokien. Dabei sammelten sie neben 10 000 Höhenmetern auch tolle Eindrücke von der Kultur und den Menschen der anatolischen Hochebene. weiter
FUSSBALL / Oberliga

Demmerer springt ein

Der FC Normannia hat sein Torhüterproblem vorerst gelöst. Uwe Demmerer sitzt morgen bei den Kickers als Ersatzkeeper auf der Bank. weiter
SKISPRINGEN / Internationales Teilnehmerfeld

Fällt der Rekord?

Zahlreiche Vereine haben bereits für das morgen in Degenfeld stattfindende internationale Skispringen von der dortigen 45-Meter-Schanze (Beginn: 13.30 Uhr) gemeldet. weiter
MOTORSPORT / Lauterburger hatte Probleme bei der Anfahrt nach Oschersleben

Quester trotzt der Technik

Im Rahmen der German Speedweek in Oschersleben fand ein weiterer Lauf zum Yamaha Dunlop R 6-Cup statt. Der Lauterburger André Quester wurde, nach rundenlangem Kampf mit Dominic Hyna, Neunter. weiter
FUSSBALL / "8. C-Junioren-Vorbereitungsturnier" ab heute in Frickenhofen

VfB Stuttgart will Hattrick

Gelingt dem VfB Stuttgart der Hattrick? 2003 verspielten die Roten im Endspiel den dritten Erfolg in Folge gegen den SC Freiburg. Beim "8. C-Junioren-Vorbereitungsturnier" des SV Frickenhofen bietet sich dem VfB heute und morgen die nächste Chance. weiter

Überregional (128)

FUSSBALL-BUNDESLIGA / Hertha-Trainer Falko Götz vor dem Duell gegen Bayern mit forschen Tönen

'Es ist nicht einfach, gegen uns zu gewinnen'

Dritter Spieltag in der Fußball-Bundesliga. Die Klubs streiten sich darüber, wer als erster den FC Bayern München schlagen kann. Heute ist Hertha BSC an der Reihe. weiter
  • 321 Leser
HURRIKAN

'Katrina' fegt über Florida

Der Hurrikan 'Katrina' hat in Florida mindestens vier Menschen das Leben gekostet; eine fünfköpfige Familie wird nach einem Bootsausflug vermisst. Der Wirbelsturm fegte mit Windgeschwindigkeiten von rund 150 Stundenkilometern über den Süden des US-Staats hinweg, deckte zahlreiche Dächer ab und verwüstete drei Wohnwagenparks. 1,3 Millionen Anwohner waren weiter
  • 270 Leser
BANKEN / Sperre für Kreditkarten und Handys funktioniert

116 116-Betreiber insolvent

Keine zwei Monate nach dem offiziellen Betriebsbeginn steht die zentrale Sperr-Telefonnummer 116 116 für Kreditkarten und Handys vor einer ungewissen Zukunft. Die Betreibergesellschaft Sperr-Notruf 116 116 GmbH hat nach einem Zeitungsbericht Insolvenz angemeldet. Der Geschäftsführer der Sperr-Notruf GmbH, Michael Denck, gleichzeitig Vorstandsvorsitzender weiter
  • 487 Leser
UNGLÜCK / Wieder Brandinferno in Pariser Notunterkunft

14 Kinder sterben in den Flammen

Gebäude war baufällig und überbelegt - Insgesamt 17 Tote und 30 Verletzte
Bei einem nächtlichen Flammeninferno in einem von afrikanischen Einwanderern bewohnten Haus sind in Paris mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen - 14 davon waren Kinder. Das Haus war baufällig und überbelegt. Viele der Bewohner hatten keine Chance. weiter
  • 324 Leser
INTERVIEW / Experte Martin Textor zur Forderung, schon Zweijährige in den Kindergarten zu schicken

Alle profitieren vom großen Altersunterschied

Der neue Kinder- und Jugendbericht fordert, staatliche Bildung und Erziehung nach vorne zu verlagern: zu den Kleinkindern. Sie sollen schon mit zwei Jahren in den Kindergarten. Martin Textor vom Staatsinstitut für Frühpädagogik in München hält den Vorschlag für sinnvoll. weiter
  • 409 Leser
HYPOVEREINSBANK / Bis zu 5 Milliarden neue Aktien

Angebot veröffentlicht

Die Übernahme der Hypovereinsbank durch die italienische Großbank Unicredito geht in die entscheidende Phase. Die Offerte wird mit gut 16 Mrd. EUR bewertet. weiter
  • 491 Leser
SICHERHEIT / Beckstein spricht sich für schnelle Verbote extremistischer Ausländervereine aus

Auch Linkspartei bleibt unter Beobachtung

Innenminister Beckstein hat sich für schnellere Verbote extremistischer Ausländervereine ausgesprochen. Gestern stellte er den bayerischen Verfassungsschutzbericht vor. weiter
  • 237 Leser
FILM / Auch 'Lautlos'-Regisseur Mennan Yapo gibt Hollywooddebüt

Auf die Deutschen warten Bullock und Kidman

Hollywood entdeckt immer mehr deutsche Regisseure. Jetzt ist 'TriStar Pictures' auf den deutschen Nachwuchsregisseur Mennan Yapo aufmerksam geworden. Er soll den Thriller 'Premonition' auf die Leinwand bringen. Wie das Filmblatt 'Hollywood Reporter' berichtete, verhandelt Sandra Bullock derzeit um die Hauptrolle. Mit 'Lautlos', einem Thriller über einen weiter
  • 339 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 3. Spieltag Rostock Eintr. Braunschweig 2:3 (1:0) Tore: 1:0 Schied (4.), 1:1, 1:2 Graf (61./70.), 2:2 Arvidsson (72.), 2:3 Kuru (86.). - Z.: 15 000. LR Ahlen VfL Bochum 2:2 (2:1) Tore: 1:0 Paulinho (6.), 1:1 Wosz (8.), 2:1 Thioune (28.), 2:2 Edu (61.). - Z.: 7500. Dyn. Dresden Kickers Offenbach 4:1 (2:0) Tore: 1:0 Fröhlich (2.), weiter
  • 421 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Politbarometer: Schwarz-Gelb weiter vor Rot-Grün

Aufholjagd bleibt aus

Sieg von Union und FDP unsicher - Viele Unentschlossene
Die meisten Deutschen wollen den politischen Wechsel. Doch Kanzler soll Gerhard Schröder bleiben. Die neuesten Umfrageergebnisse des Politbarometer zeigen aber auch: Sicher ist noch gar nichts. Fast jeder Dritte weiß noch nicht, wen er am 18. September wählen soll. weiter
  • 359 Leser
TABAKSTEUER

Aufkommen rückläufig

Die letzten Erhöhungen der Tabaksteuer haben dem Staat nicht die erhofften Mehreinnahmen gebracht. 2004 verringerten sich die Tabaksteuereinnahmen trotz zweifacher Erhöhung der Steuer erstmals seit 1992, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Mit 13,8 Mrd. EUR wurden 300 Mio. EUR weniger eingenommen als 2003. Zuvor hatte es mit Ausnahme des Jahres weiter
  • 498 Leser
FESTSPIELFINALE

Bayreuth blickt bereits auf 2006

Nach einer friedlichen Saison, die an diesem Wochenende mit Aufführungen von 'Der fliegende Holländer' und 'Lohengrin' zu Ende geht, richtet sich bei den Richard-Wagner- Festspielen in Bayreuth der Blick schon auf das nächste Jahr. Denn dann steht eine Neuinszenierung von Wagners 'Der Ring des Nibelungen' an. Bereits Anfang August, parallel zum Festspielbetrieb, weiter
  • 307 Leser
BRANDSTIFTUNG

Beim Freund Feuer gelegt

Ein 16-Jähriger soll in der Wohnung seines Freundes in Bad Wildbad (Kreis Calw) ein Feuer gelegt haben, bei dem nur durch das schnelle Eingreifen von dessen Mutter Schlimmes verhindert wurde. Gegen den Jugendlichen wurde wegen des dringenden Verdachts der Brandstiftung Haftbefehl erlassen. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft von gestern weiter
  • 342 Leser
KRANKENKASSEN

Bis Jahresende schuldenfrei

Nach den bisherigen Halbjahresergebnissen der Krankenkassen erwartet das Bundesgesundheitsministerium für 2005 wieder einen Milliardenüberschuss und dringt auf Beitragssenkungen. Ein gutes Zeichen sei auch, dass die Kassen Ende des Jahres voraussichtlich entschuldet sein würden, teilte das Ministerium mit. Trotz höherer Arzneimittelausgaben haben die weiter
  • 365 Leser
LOHNFORTZAHLUNG / DIHK-Präsident will zwei Karenztage

Breite Ablehnung

Gewerkschaften empört - Klares Nein von Union wie Rot-Grün
Der Streit um die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall ist neu entflammt: DIHK-Präsident Braun will, dass kranke Arbeitnehmer an den ersten beiden Tagen kein Geld bekommen. Die Gewerkschaften reagierten darauf empört. Auch in der Politik gibt ein breite Ablehnungsfront. weiter
  • 449 Leser
IRAK / Frist für Entwurf der neuen Verfassung noch einmal verlängert

Bush fordert Schiiten zu Kompromissen auf

Der irakische Parlamentspräsident Hadschim Al-Hassani hat die Frist für den Abschluss der Verhandlungen über die neue Verfassung abermals um einen Tag verlängert. Sollte es bis heute früh keine Einigung zwischen den Abgeordneten der verschiedenen Volksgruppen geben, sollen die Wähler nach Worten Al-Hassanis ohne vorherige Parlamentsentscheidung am 15. weiter
  • 271 Leser
ITALIEN / Chaos in der zweiten Fußball-Liga - Sechs Begegnungen gestrichen

Bürgermeister sperren samstags die Stadien

Ein Tag vor Beginn der Meisterschaft ist in Italiens zweiter Fußball-Liga das Chaos ausgebrochen. Sechs Begegnungen der Serie B, die heute um 15 Uhr angepfiffen werden sollten, wurden vom Spielplan gestrichen. Der Grund: Die Bürgermeister der Städte, in denen die Partien stattfinden sollten, wehren sich gegen die Verlegung der Spiele auf Samstagnachmittag: weiter
  • 316 Leser
KARPATEN / Hungrige Tiere auf Futtersuche bei Menschen

Bären-Attacken häufen sich

In den rumänischen Südkarpaten haben Bären erneut Menschen angegriffen und verletzt. Ein Mann, der sein Schwein aus den Klauen eines Bären retten wollte, wurde von diesem bis ins Treppenhaus eines Wohnblocks in Moroieni verfolgt und ins Bein gebissen. Im Wandergebiet Padina verwüstete eine Gruppe von Bären sieben Zelte von Touristen. Auch zwei Schafhirten weiter
  • 325 Leser
HOCHWASSER

Das große Aufräumen

Das Hochwasser hat in den vergangenen Tagen jede Menge Treibholz in den Bodensee gespült: 10 000 Kubikmeter, schätzt das Regierungspräsidium Tübingen. Baumstämme, Äste und Müll werden derzeit am Ufer zusammengeschoben und herausgehoben. In der Schweiz haben die Wassermassen sechs Tote gefordert. Am Bodenseeufer bei Kressbronn fand die Polizei die Leiche weiter
  • 267 Leser

Das ist NK Domzale

Für den aktuellen Tabellenführer der ersten slowenischen Liga und letztjährigen Vizemeister ist die Teilnahme am Uefa-Cup der größte Erfolg der Vereinsgeschichte. Domzale gilt in Slowenien als eine der reichsten Städte und ist, nur wenige Autominuten von der Hauptstadt Ljubljana entfernt, ein beliebtes Wohnviertel. Sportlich ist die Mannschaft von Trainer weiter
  • 277 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax verliert kräftig

Der Deutsche Aktienindex ging gestern fast 100 Punkte zurück und fiel unter die 4800er-Grenze. Alle Dax-Werte verloren. Händler verwiesen auf kräftige Verkäufe in Dax-Futures, die lange vor der Veröffentlichung des Michigan-Index zum US-Verbrauchervertrauen und einer Rede von US-Notenbank-Chef Alan Greenspan eingesetzt hätten. Überdurchschnittlich verloren weiter
  • 463 Leser
STABILITÄTSPAKT

Defizit erneut zu hoch

Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) geht trotz der zuletzt gestiegenen Steuereinnahmen für 2005 unverändert von einem Verstoß gegen den Euro-Stabilitätspakt aus. Im aktuellen Bericht nach Brüssel wird er nach Regierungsangaben 3,7 Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP) melden. Erlaubt sind maximal 3,0 Prozent. Es wäre der vierte Verstoß in Folge. weiter
  • 294 Leser
SERIE / Beliebte Hunderassen

Der Labrador: Ein Menschenfreund mit Markenzeichen

Der Labrador ist ein kanadischer Jagdhund, der sich in Deutschland zu einem beliebten Familienhund entwickelt hat. Er ist apportierfreudig, schwimmt gern und braucht menschliche Nähe. Markenzeichen des wohlgeformten und mittelgroßen Hundes ist sein 'Otterschwanz'. weiter
  • 373 Leser
ROMAN / Philip Roths 'Verschwörung gegen Amerika'

Der unbarmherzige Angriff der Geschichte

Philip Roth wagt sich in seinem heute auf Deutsch erscheinenden Roman 'Verschwörung gegen Amerika' an ein ungeheuerlich scheinendes Szenario: Er verlegt den Faschismus der 40er Jahre in die USA. Und er zeigt das Eindringen der Weltgeschichte ins Privatleben. weiter
  • 340 Leser
Conti tech

Dichtungen verkauft

Der Autozulieferer Conti Tech verkauft seinen Geschäftsbereich Dichtungssysteme zum 1. Oktober an die Saar-Gummi-Gruppe. Wie die Continental-Tochter mitteilte, soll der Standort Hannover geschlossen werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Conti Tech setzte zuletzt mit 1300 Mitarbeitern 76 Mio. EUR um. dpa weiter
  • 531 Leser

Die Regelung der Landesverfassungen

Alle 16 Landtage und Bürgerschaften können sich auflösen. Dazu ist ein Antrag von mindestens einem Viertel oder einem Drittel der Abgeordneten nötig, oft kann sich das Parlament sogar ohne Formalien auflösen. In jedem Fall müssen genügend Abgeordnete zustimmen. Teils reicht die Mehrheit der gesetzlichen Mitglieder, teils die der Anwesenden. Das Quorum weiter
  • 301 Leser

Die Samenhändlerin (20. Folge)

20. Folge Da stotterte er wie ein verstörter Schulbub, stöhnte, fing Sätze an und brach sie wieder ab. So viel Mühe, und dabei redete er nur dummes Zeug. Seine Reise nach Nürnberg, ein Mädchen namens Hannah, Valentins Krankheit - was ging sie das alles an? Was ging sie beide das an? Am liebsten hätte sie ihre Arme um ihn geschlungen, stattdessen hob weiter
  • 375 Leser
GROSSBRITANNIEN / Der Londoner Zoo hat seine Artenvielfalt erweitert

Die Spezies Mensch im Gehege

Der Londoner Zoo bietet seinen Besuchern einen ganz besonderen Hingucker: Acht Vertreter der Menschheit teilen sich Futter, Spielzeug - und ein Gehege. weiter
  • 421 Leser
FERNSEHEN

Digitales TV zur Fussball-WM

Rechtzeitig zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 dürfte in der Region Stuttgart und im Rhein-Neckar-Raum das digitale Fernsehen starten. Medienminister Willi Stächele sagte gestern in Stuttgart, die grundsätzliche Bereitschaft des Südwestrundfunks (SWR) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) zur Verbreitung digitaler Programme sei da. Die privaten weiter
  • 263 Leser
AKADEMIE / Im Visier des türkischen Geheimdiensts

Dossier angelegt

Wegen Seminaren über die Menschenrechte und Minderheiten in der Türkei hat der türkische Geheimdienst die Evangelische Akademie Bad Boll ins Visier genommen. weiter
  • 345 Leser
AIRBUS / Lieferanten und Hersteller des A 380 - Heute: Sicherheitstechnik von Bartec aus Bad Mergentheim

Durchlauferhitzer für den Super-Jet

In einer Höhe von 10 000 Metern, in der Flugzeuge fliegen, herrschen arktische Minusgrade. Damit die Wasserleitungen in den Jets nicht einfrieren, müssen sie beheizt werden. Die Durchlauferhitzer beim A 380 kommen von der Firma Bartec aus Bad Mergentheim. weiter
  • 507 Leser
POST / Sondermarke zum Augsburger Religionsfrieden

Ein Engel für 55 Cent

Eine Sonderbriefmarke würdigt den 450. Jahrestag des Augsburger Religionsfriedens. Am Postschalter ist die 55-Cent-Marke vom 8. September an erhältlich. weiter
  • 324 Leser
GOLF / Bernhard Langer wird heute 48 und spielt beim Turnier in Eichenried

Ein Phänomen macht sich wenig aus Geburtstagen

Bernhard Langer feiert heute 48. Geburtstag. Auf dem Golfplatz. 'Hoffentlich kann ich mir selbst ein Geschenk machen', sagte er beim Europa-Tour-Turnier in Eichenried. Mit dem ersten Sieg wirds wohl auch im 17. Versuch nichts, dafür klappt die Familienzusammenführung. weiter
  • 324 Leser
AUSSTELLUNG / Städtische Museen Heilbronn beleuchten Bildhauerthema originell

Eine Maus mitten im Gesicht

'Die obere Hälfte': Geschichte der Büste seit Rodin
Seit der Antike kam der Büste die Aufgabe zu, porträtgenau oder idealisierend an ehrenwerte Menschen zu erinnern. Daran hielt sich auch Auguste Rodin. Und doch ist seit ihm alles anders: Diese Entwicklung der Büste bis heute beleuchten die Städtischen Museen Heilbronn. weiter
  • 357 Leser
EURO

Erneutes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2307 (Vortag 1,2272) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8125 (0,8149) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68185 (0,68200) britische Pfund, 134,93 (135,02) japanische Yen und 1,5467 (1,5478) Schweizer Franken fest. weiter
  • 428 Leser
GROSSBRITANNIEN

Ex-Diener des Kronprinzen tot

Ein früherer Diener von Prinz Charles, der mit Vorwürfen einer homosexuellen Vergewaltigung einen Skandal im britischen Königshaus ausgelöst hatte, ist im Alter von 44 Jahren gestorben. George Smith starb bereits am Mittwoch an den Folgen einer langen Krankheit. Die genaue Todesursache wurde nicht mitgeteilt. Smith hatte dem königlichen Haushalt neun weiter
  • 324 Leser
DOPPELMORD

Familienvater festgenommen

Im Mai 2002 wurden die 41-jährige Frau und ihre elf Jahre alte Tochter aus Wehr vermisst gemeldet. Erst jetzt herrscht traurige Gewissheit. Beide wurden umgebracht. weiter
  • 359 Leser
LEISTUNGSMISSBRAUCH / Streit um Datenabgleich

Fronten verhärtet

Im Streit um die Aufdeckung von Sozialmissbrauch hat sich Landesjustizminister Ulrich Goll (FDP) jetzt erneut mit der Bundesagentur für Arbeit angelegt. weiter
  • 317 Leser
flowtex-chef

Früher in den offenen Vollzug

Nach fast vier Jahren in Haft kommt Manfred Schmider, der Ex-Chef der bankrotten Skandalfirma Flowtex, vom kommenden Dezember an inden offenen Vollzug. weiter
  • 337 Leser

Fussball: Losglück für VfB

Der VfB Stuttgart trifft in der ersten Runde des Fußball-Uefa-Cups auf NK Domzale aus Slowenien. Das ergab gestern die Auslosung in Monte Carlo. Die anderen Begegnungen mit deutscher Beteiligung: HSV gegen FC Kopenhagen, Hertha gegen Apoel Nikosia, Leverkusen gegen ZSKA Sofia und Mainz gegen FC Sevilla. dpa weiter
  • 394 Leser
HOCHWASSER / Lage entspannt sich weiter

Gefahr noch nicht gebannt

Drama in Rumänien - Mindestens 32 Tote
Die Lage in den Hochwassergebieten entspannt sich weiter. Dennoch ist die Gefahr bei weitem nicht gebannt. In Österreich sitzen noch immer Urlauber fest. weiter
  • 375 Leser
LANDESPOLITIK / Der Streit um die Verlagerung von Sinsheimer Messen nach Stuttgart geht weiter

Gefangen im Subventions-Kreislauf

Regierungschef Oettinger und Wirtschaftsminister Pfister sichern Unterstützung zu
Die Vorgänge um den Wechsel der Schall-Messen von Sinsheim nach Stuttgart dokumentieren nach Ansicht der Landtags-Grünen einen staatlichen Subventions-Kreislauf. Ein Berliner Rechtsprofessor hält den Vertrag mit der Messe Stuttgart sogar für nichtig. weiter
  • 393 Leser
LANDESPOLITIK / Streit um Verlagerung der Sinsheimer Messen geht weiter

Gefangen im Subventionskreislauf

Die Vorgänge um den Wechsel der Schall-Messen von Sinsheim nach Stuttgart dokumentieren nach Ansicht der Landtags-Grünen einen Subventionskreislauf. weiter
  • 343 Leser
WÄLDER

Gemächliches Wachstum

Die bayerischen Wälder wachsen weiter - allerdings nur im Schneckentempo. Im vergangenen Jahr kamen zu den bestehenden rund 2,5 Millionen Hektar Wald weitere 129 Hektar dazu, wie Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU) mitteilte. 200 Hektar wurden gerodet, aber 329 Hektar neu angepflanzt. Damit setzt sich der seit knapp einem Vierteljahrhundert anhaltende weiter
  • 334 Leser
Pro Sieben Sat 1

Gewinn schnellt hoch

Deutschlands größter TV-Konzern Pro Sieben Sat 1 glänzt vor der geplanten Übernahme durch den Springer-Verlag mit guten Zahlen. Im ersten Halbjahr 2005 spielte die Senderfamilie unterm Strich einen Gewinn von 100,3 Mio. EUR ein, das sind 38 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz verbesserte sich um 1 Prozent auf 938 Mio. EUR. Wie Vorstandschef weiter
  • 486 Leser
TENNIS

Haas scheitert früh

Tommy Haas hat sich vier Tage vor Beginn der US Open als letzter deutscher Tennisprofi von den Vorbereitungsturnieren verabschiedet. Im Achtelfinale von New Haven unterlag er 6:1, 3:6, 3:6 gegen den US-Amerikaner James Blake. Zuvor hatte sich Philipp Kohlschreiber 4:6, 1:6 gegen den Österreicher Jürgen Melzer geschlagen geben müssen. sid weiter
  • 390 Leser

Herde im Griff. ...

...Beim Leistungshüten des Landesschafzuchtverbands zeigte gestern Georg Krieg aus Bad Saulgau in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) den Tieren, wos langgeht. Der Hütewettbewerb mit fremden Herden ist Auftakt des Markgröninger Schäferlaufs. Das Schäferkönigspaar wird heute gekrönt - nach dem Barfußlauf übers Stoppelfeld. weiter
  • 321 Leser
HUNGERSNOT

Hilferufe werden nicht gehört

Hungersnot? Die Regierungen von Mali und Niger in Westafrika scheuen den Begriff. Doch Millionen Menschen in dem Land sind chronisch unterernährt. weiter
  • 344 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Einsatz bei Mercedes noch offen

Hybrid beschlossen

Daimler-Chrysler und General Motors wollen bei der Entwicklung des umweltfreundlichen Hybridantriebs gemeinsam Gas geben. Ein Projekt wurde offiziell beschlossen. weiter
  • 463 Leser
COMPUTER / Weltweit sind Rollenspiele und virtuelle Gefechte gegen Terroristen und Fabelwesen Verkaufserfolge

Im Kampf gegen das Schmuddel-Image

Deutsche Firmen fallen immer weiter zurück - Produktionen kosten bis zu 10 Millionen Euro
Mit Computer-Spielen wird weltweit mehr Geld verdient, als mit Filmen oder Büchern. Im Internet erleben tausende Fans gleichzeitig Abenteuer. Doch in Deutschland haben die virtuellen Welten einen schlechten Ruf, das Schmuddel-Image behindert wirtschaftlichen Erfolg. weiter
  • 497 Leser

Immer wieder Brände in französischen Billig-Unterkünften

Brände in französischen Billig-Unterkünften haben schon öfter viele Menschenleben gefordert. Die Opfer sind meist Ausländer. Wegen veralteter Bausubstanz und hölzernen Treppenhäuser führen derartige Brände schnell zur Katastrophe. Drei Beispiele: · 15. April 2005: Beim Brand im Hotel 'Paris-Opéra' im Zentrum der Metropole kommen 24 Menschen ums Leben, weiter
  • 322 Leser

In den Schlagzeilen: Mit der Arroganz des Siegers

Sieben Jahre hat Radprofi Lance Armstrong die Tour de France dominiert. Immer war der Doping-Verdacht allgegenwärtig, geäußert von Konkurrenten, früheren Vertrauten, Journalisten. Wer den Meister beschuldigte, wurde verfolgt. Meist gerichtlich, aber auch sportlich. Als der Italiener Filippo Simeoni, der ihn verdächtigt hatte, bei der Tour 2004 versuchte, weiter
  • 376 Leser
FREENET / Zustimmung war nie gefährdet

Ja zur Fusion mit Mobilcom

Die Aktionäre der Freenet AG haben der geplanten Verschmelzung mit der Muttergesellschaft Mobilcom mit großer Mehrheit zugestimmt. Die Zustimmung betrug 99,4 Prozent, wie Freenet mitteilte. Da Mobilcom knapp mehr als die Hälfte der Anteile hält, war bei einer Präsenz von 65 Prozent auf der Hauptversammlung die Zustimmung nie gefährdet. Freenet-Vorstandschef weiter
  • 487 Leser
FILMVORHABEN

Jürgens fürs Kino

Die Berliner Filmproduzentin Regina Ziegler will Udo Jürgens Roman 'Der Mann mit dem Fagott' verfilmen. Sie habe einen Vertrag mit Jürgens geschlossen, teilte Ziegler mit. In dem autobiografisch gefärbten Roman des 70 Jahre alten Sängers geht es auch um die Lebensgeschichte von Jürgens Großvater Heinrich Bockelmann, dem das Buch gewidmet ist. dpa weiter
  • 368 Leser
MEDIZIN / Krankenhäuser weisen Vorwürfe zurück

Kaiserschnitt kein Geschäft

Die Krankenhäuser im Land weisen den Vorwurf zurück, sie hätten etwas mit der steigenden Zahl von Kaiserschnitten - mittlerweile jede dritte Geburt - zu tun. weiter
  • 347 Leser
Deutsche Flotte fast komplett in den WM-Endläufen

KANU: Tante Fischer vor 28. Titel

Andreas Dittmer will sich die 1000 Meter zurückholen
Auf Birgit Fischer und Co. ist Verlass: Die deutschen Kanuten gehen bei der Weltmeisterschaft in Zagreb mit der fast kompletten Flotte von 17 Booten auf Medaillenjagd. weiter
  • 352 Leser
TUI

Kapital wird erhöht

Der Tourismuskonzern Tui hat gestern seine angekündigte Kapitalerhöhung zur geplanten Übernahme der kanadischen Reederei CP Ships beschlossen. Die Tui nehme dadurch rund 1 Mrd. EUR ein, teilte das Unternehmen in Hannover mit. Damit wird das Grundkapital durch die Ausgabe von 71,5 Mio. Stückaktien nominal um rund 183 Mio. EUR erhöht. Bisherige Aktionäre weiter
  • 410 Leser
Sicherheits-Checks

Kassiert, aber nichts getan

Zwei Wochen nach dem Absturz einer zyprischen Verkehrsmaschine bei Athen werden schwere Vorwürfe gegen die Zivilluftfahrtbehörde Zyperns in Nikosia erhoben. Sie soll den zyprischen Fluggesellschaften seit zehn Monaten mehrere 100 000 Euro für Sicherheitsüberprüfungen berechnet haben, die gar nicht stattfanden. Die zyprische Regierung bezeichnet die weiter
  • 359 Leser
GLÜCKSSPIEL / Umsatz leicht gesunken

Kleine Delle beim Lotto

Die Staatliche Toto-Lotto Gesellschaft in Baden-Württemberg hat im ersten Halbjahr einen leichten Umsatzverlust hinnehmen müssen. Der Spieleinsatz sei auf 518 Millionen Euro zurückgegangen, teilte die Gesellschaft gestern in Stuttgart mit. Im Durchschnitt habe jeder Baden-Württemberger in den ersten sechs Monaten 1,86 Euro pro Woche eingesetzt; im ersten weiter
  • 323 Leser
NATIONALELF

Klinsmann setzt sich durch

Jürgen Klinsmann hat sich im Machtkampf mit der Deutschen Fußball Liga (DFL) durchgesetzt. Das im Grundlagenvertrag zwischen dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) und der DFL für 2005 vereinbarte Benefizspiel der deutschen Nationalelf wird auf Wunsch des Bundestrainers erst nach der WM 2006 ausgetragen. Die Partie, deren Erlös in ein DFL-Projekt fließen weiter
  • 310 Leser
KARENZTAGE

KOMMENTAR: Braun und die Blaumacher

Ludwig Georg Braun ist zwar FDP-Mitglied. Aber um politische Rücksichtnahmen hat sich der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags noch nie geschert, im Gegenteil. Immer wieder fällt der passionierte Marathonläufer durch Forderungen auf, die Arbeitnehmer als eine ziemliche Zumutung empfinden müssen, sei es nach einer Nullrunde beim Lohn weiter
  • 465 Leser
VERFASSUNG

KOMMENTAR: Entscheidung nach Gefühl

Das Gefühl des Kanzlers ist entscheidend. So entscheidend, dass es die Richter des Bundesverfassungsgerichts vorgezogen haben, es nicht näher zu hinterfragen. Doch damit haben sie freiwillig einen Teil ihrer Kontrollkompetenz verloren. Dass sofort die Kritiker auf der Matte stehen, darf nicht wundern. Wer garantiert schon, dass der Rückzug auf den Einzelfall weiter
  • 291 Leser
UNION

KOMMENTAR: Erfreulich gedämpft

Man mag über manch Banales und über die üblichen Aufgeregtheiten auch in diesem Wahlkampf klagen - zumindest auf außenpolitischem Feld wurde bisher nicht unnötig Porzellan zerschlagen. Auch in Sachen Türkei herrscht eine recht gedämpfte Tonlage unter den Kontrahenten - man male sich die Folgen von Unterschriftenaktionen oder ähnlichem Aktionismus aus, weiter
  • 235 Leser
KLUBVERKAUF

Krawalle in Turin

Bei schweren Ausschreitungen von rund 200 Fans des Serie B-Absteigers AC Turin sind am Donnerstag Abend 13 Polizisten verletzt worden. Vor dem Turiner Rathaus wurden Ordnungskräfte mit Gegenständen beworfen, ein Polizist liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Zu den Krawallen kam es nach widersprüchlichen Berichten über einen anstehenden Verkauf des weiter
  • 375 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Geldautomat gestohlen Mehrere maskierte Männer haben gestern den Geldautomaten einer Bank in Neuried-Altenheim (Ortenaukreis) aus der Verankerung gerissen und gestohlen. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang mit einer Überfallserie einer rumänischen Bande. Brand in Kinderklinik Ein Brand in der Freiburger Universitäts-Kinderklinik ist in der Nacht weiter
  • 283 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schwert-Attacke: Keine Spur Die Augsburger Polizei hat nach der Schwert-Attacke auf eine 47-jährige Zivilrichterin noch immer keine heiße Spur. Inzwischen sind nach Polizeiangaben von gestern rund 200 Personen und 150 Hinweise ohne Ergebnis überprüft worden. Ende Juli hatte ein bislang Unbekannter mit einer scharf geschliffenen schwertähnlichen Waffe weiter
  • 298 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Keine fünf Euro die Stunde Gebäudereiniger müssen in den alten Bundesländern mit 7,87 EUR und in den neuen Ländern mit 4,96 EUR Stundenlohn auskommen. Zusammen mit den Angestellten im Gastgewerbe zählen sie zu den am schlechtesten bezahlten Arbeitnehmern, teilt das Statistische Bundesamt mit. Mit 19 EUR verdienen Arbeiter im Bergbau und Holzgewerbe weiter
  • 540 Leser

Labrador-Steckbrief

· Geschichte und Herkunft: Der Labrador ist ein Apportierhund (Retriever). Er wurde von Neufundland in Kanada nach Europa importiert. · Größe/Gewicht: Rüden und Hündinnen werden nahezu gleich groß. Die ideale Widerristhöhe beträgt beim Rüden 56 bis 57 Zentimeter, bei Hündinnen 54 bis 56. Die Tiere werden zwischen 35 und 40 Kilogramm schwer. · Charakter/Eigenschaften: weiter
  • 382 Leser

Lachnummer

Zwei notorische Säufer beim Idiotentest. Der erste geht rein, kommt nach Sekunden freudestrahlend wieder heraus - 'Bestanden!' Sein Zechkumpane ist furchtbar nervös: 'Was wollten die wissen?' Der Absolvent: 'Was ist der Unterschied zwischen einem Vogel und einem Hund - Der eine fliegt, der andere läuft. Ganz leicht!' Dann ist der Ängstliche dran. Doch weiter
  • 362 Leser
ELFJÄHRIGER

Lebensretter gefunden

Der seit Tagen gesuchte Lebensretter eines vierjährigen Buben, der am Dienstag in die Hochwasser führende Regnitz in Feilitzsch bei Hof stürzte, ist gefunden. Nach mehrtägigem Zögern offenbarte sich der elfjährige Alexander seiner Mutter. Der Bub hatte vermutlich wegen seines schlechten Gewissens die Rettungsaktion zunächst seinen Eltern verschwiegen: weiter
  • 310 Leser
LUFTFAHRT

LEITARTIKEL: Sicheres Fliegen

Fliegen ist sicher! Oder? Innerhalb weniger Tage starben im August mehr als 320 Menschen bei Flugzeugabstürzen. Gemessen an den zig Millionen Starts und Landungen rund um den Erdball, die erst registriert werden, wenn etwas passiert ist, müsste sich eigentlich jeder gelassen in seinem Flugzeugsitz zurücklehnen. Die Wahrscheinlichkeit, bei einem Absturz weiter
  • 331 Leser
SEAT / Entlassungen sollen vermieden werden

Lohnverzicht geplant

Die spanische VW-Tochter Seat will ihre Personalkosten und Arbeitszeit kurzfristig um rund 10 Prozent senken und erwägt dazu an ihrer einzigen Produktionsstätte eine Arbeitszeitverkürzung ohne Lohnausgleich. 'In unserem Werk Martorell in Spanien haben wir temporär einen Personalüberhang', sagte Seat-Chef Andreas Schleef. 'Wir haben jetzt zwei Möglichkeiten: weiter
  • 448 Leser
FUSSBALL / Zum Debüt im Uefa-Cup gegen Sevilla

Mainzer Festtage gehen munter weiter

Schwere Lose für Leverkusen und Mainz, lösbare Aufgaben für Hertha BSC, den Hamburger SV und VfB Stuttgart: Das ergab die Auslosung der ersten Runde im Uefa-Cup. weiter
  • 374 Leser
WAHL IN BAYERN / CSU: Die Messlatte liegt hoch

Markus Söders Luxus-Problem

Mobilisierung der Anhänger schwierig
Umfragen können mitunter auch zu gut ausfallen. Die CSU kämpft um die Wähler-Mobilisierung, um ihr Ergebnis von 2002, gut 58 Prozent, wieder zu erreichen. weiter
  • 412 Leser
Serie zur Bundestagswahl am 18. September

Mein wunschzettel: Mehr Gerechtigkeit, mehr Demokratie

Bei fast fünf Millionen Arbeitslosen und klammen öffentlichen Kassen liegt mein Hauptwunsch auf der Hand: mehr neue Arbeitsplätze und zwar solche, die diesen Namen verdienen. Dazu tragen gerechtere Sozialsysteme besser bei als die falsche Philosophie, nur die Wirtschaft zu entlasten und dafür die Leistungen für Arbeitnehmerinnen und -nehmer einzuschränken. weiter
  • 303 Leser
LOEWE

Mit Interlübke

Der TV-Geräte-Hersteller Loewe hat eine Partnerschaft mit dem Möbelproduzenten Interlübke vereinbart. Sie umfasst die Produktentwicklung, den Auftritt beim Fachhandel sowie gemeinsame Marketingprojekte, teilte Loewe mit. Flache Fernsehgeräte werden immer mehr zum Bestandteil der Wohnungseinrichtung. Diesen Trend will man nutzen. dpa weiter
  • 513 Leser
VERBRECHEN / Nach zehn Jahren aufgeklärt

Mädchenmörder hat gestanden

Fast zehn Jahre nach dem sexuellen Missbrauch und dem Mord an der kleinen Maria aus Haldensleben (Sachsen-Anhalt) hat ein 48-jähriger dreifacher Vater das Verbrechen gestanden. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Magdeburg mit. Gegen ihn sei wegen Mordes Haftbefehl erlassen worden. Das siebenjährige Mädchen war im November 1995 entführt, sexuell missbraucht weiter
  • 366 Leser

Na, sowas

Ein Hilferuf per Handy an seinen auf dem stillen Örtchen sitzenden Kollegen hat einen Lkw-Fahrer vor dem Ersticken gerettet. Während der Beifahrer in einer Raststätte zwischen Hamburg-Berlin austrat, hatte er im Kofferaufbau ein Stromaggregat gestartet, um sich mit seinem Laptop die Zeit zu vertreiben. Eine Windbö schlug die nur von außen zu öffnende weiter
  • 310 Leser

Nachgefragt: Rausch aus der Spraydose?

Vor einigen Tagen in Brandenburg: Ein 14-Jähriger schnüffelt sich mit Feuerzeug-Gas zu Tode. Die überall käufliche Haushaltsware diente ihm als Ersatzdroge. Unsere Mitarbeiterin Ursula Zipperer hat Dr. Maren Herrmanns-Clausen, die Leiterin der Landesvergiftungszentrale in Freiburg, gefragt, was an solchen Schnüffelstoffen so gefährlich ist. Warum inhalieren weiter
  • 532 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Wahlwerbespot versteigern Die Versteigerung eines Teils des Wahlwerbespots der vom Satiremagazin 'Titanic' gegründeten 'Partei' stößt beim ZDF auf Kritik. Die Parteien erhielten Sendezeit für inhaltliche Wahlwerbung und nicht, um sie für Wirtschaftswerbung zu missbrauchen. Die 'Partei' bietet Werbezeit in ihrem Spot an, der am 14. September um 17.55 weiter
  • 317 Leser
BERUF / Wie aus Stewardessen und Kauffrauen Bergbäuerinnen im Allgäu wurden

Neues Leben mit Schafen, Bienen und Pferden

Heugabel statt Aktenkoffer, Gummistiefel statt Kostüm: Frauen aus Esslingen oder Recklinghausen sind im Allgäu hängen geblieben und Bergbäuerinnen geworden. weiter
  • 348 Leser
KRIMINALITÄT / Bewaffneter Raubüberfall

Neues von 'Crash-Kid' Andi

Die Liste der Vorwürfe gegen den als 'Crash-Kid' Andi berüchtigten Serienstraftäter aus dem rheinischen Monheim wird immer länger. Der 20-Jährige soll im Mai in Wuppertal mit Komplizen eine Familie überfallen haben. Nun ist er wegen schweren Raubes mit Waffen angeklagt, seine Freilassung auf Bewährung ist widerrufen. Wenig später war der junge Mann weiter
  • 294 Leser
REITEN

Nichts geht in Aachen

Pferdeäpfel statt Lorbeerkränze. Beim CHIO in Aachen patzten nach den Dressurreitern auch die Mannschafts-Springer. Sie wurden lediglich Vorletzte. weiter
  • 317 Leser
VW

Niedersachsen für neuen Pakt

Die niedersächsische Landesregierung hat sich in den Streit zwischen Unternehmen und Gewerkschaft um weitere Kostensenkungen bei Volkswagen eingeschaltet. 'Das Land wünscht sich, dass sich die Tarifparteien bei VW mit dem Ziel einer Beschäftigungssicherung schnell einigen', sagte Regierungssprecher Matthias Sickert. Unterdessen gibt es in der VW-Affäre weiter
  • 534 Leser
BASKETBALL

Nowitzki überragt

Ein überragender Dirk Nowitzki hat die deutsche Basketball-Nationalmannschaft zu einem gelungenen Auftakt in den 17. Supercup in Braunschweig geführt. Beim 75:59 (39:29) gegen Weißrussland erzielte der NBA-Star 33 Punkte und steuerte elf Rebounds bei. 'Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung', jubelte Bundestrainer Dirk Bauermann. sid weiter
  • 333 Leser
KLIMAANLAGEN

Oft zu kalt eingestellt

Erkältungen und Kreislaufprobleme sind manchmal die Folge zu kalt eingestellter Klimaanlagen. Auch im Sommer soll die Temperatur drinnen von der Temperatur draußen höchstens um sechs Grad abweichen, empfiehlt die Zeitschrift 'Apotheken Umschau' . Wer sich in zu kalten Wohnungen, Büros und Autos aufhält, schwächt sein Immunsystem. AP weiter
  • 385 Leser

Panda-Schleppen. Schwer zu ...

...schleppen hat ein Mitarbeiter des Panda-Forschungszentrums im chinesischen Wolong. Riesenpandas sind schwerer, als sie aussehen - die Tiere wiegen bis zu 130 Kilo. weiter
  • 364 Leser
KREBS

Peter Glotz gestorben

Bern/Berlin · Der frühere SPD-Bundesgeschäftsführer und Berliner Wissenschaftssenator, Wissenschaftler und Publizist Peter Glotz ist gestern im Alter von 66 Jahren gestorben. Glotz, der zuletzt im schweizerischen St. Gallen lehrte, litt an Krebs. Sein Tod wurde mit Bestürzung aufgenommen. 'Seine Stimme wird uns fehlen', sagte Bundespräsident Horst Köhler. weiter
  • 433 Leser
TERRORVERDACHT / Rund 1000 Beamte bei Großfahndung im Einsatz

Polizei nimmt drei Tschetschenen in Gewahrsam

Nach einer spektakulären Terror-Fahndungsaktion hat die Hamburger Polizei drei Tschetschenen in Gewahrsam genommen. Bei den 21- bis 25-jährigen Männern handelt es sich voraussichtlich um jene Personen, nach denen seit Donnerstag 1000 Polizisten gesucht hatten, teilte der Leiter des Hamburger Landeskriminalamtes (LKA), Reinhard Chedor mit. Die Polizei weiter
  • 395 Leser
AUWÄRTER / 35 Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben

Pucher will übernehmen

Der österreichische Autobauer Pucher aus Linz will den insolventen Bushersteller Ernst Auwärter übernehmen, stellt dafür aber harte Bedingungen. Im Falle einer Einigung könnten rund 35 der ehemals 155 Beschäftigten des Traditionsunternehmens aus Steinenbronn (Kreis Böblingen) ihren Arbeitsplatz behalten, sagte Gerhard Neubauer von der IG Metall Stuttgart. weiter
  • 493 Leser

RANDNOTIZ: Deutschtest

NICO SCHWENZER Von der deutschen Bürokratie heißt es, ihre Allmacht sei mindestens so monströs wie das gesamte Geflecht von Gesetzen, Verordnungen und Regeln, auf dem sie wuchert. Gelegentlich versteift sie sich in lebensfremdem Beharren auf Paragraphen und gibt sich dadurch selbst der Lächerlichkeit preis. Das stimmt den Betrachter milde, weil Schadenfreude weiter
  • 346 Leser

RANDNOTIZ: Opa James

James Bond, pardon Sean Connery, ist 75 Jahre alt geworden. Als Commander Ihrer Majestät müsste 007 schon längst im verdienten Ruhestand sein. Aber gefehlt. Der Agent mit der Lizenz zum Töten darf nicht altern. Während der beste aller Bond-Darsteller, eben Sean Connery, keine Probleme damit hat, in die Jahre zu kommen, muss die Filmfigur natürlich weiter weiter
  • 365 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Hamburger SV - Hannover 96 (3:1) 1. FC Köln - Kaiserslautern (2:2) Schalke 04 - Mönchengladbach (3:0) Wolfsburg - Leverkusen (1:2) FC Bayern - Hertha BSC (4:1) Eintr. Frankfurt - 1. FC Nürnberg (0:1) Bremen - VfB Stuttgart (0:0) Sonntag, 17.30 Uhr Duisburg - Dortmund (2:1) Bielefeld - Mainz 05 (0:0) (Tipps: Werner Gallbronner, Sportredaktion) weiter
  • 375 Leser
MINERALÖLMARKT

Rekordjagd hält an

Der Höhenflug bei den Rohölnotierungen schlägt voll auf die Heizöl- und Dieselpreise durch: Leichtes Heizöl ist in Deutschland mit 64,10 EUR pro 100 Liter so teuer wie noch nie. Diesel kostet 1,14 EUR pro Liter, ebenfalls ein neuer Rekord. Superbenzin verharrte bei 1,31 EUR pro Liter, wie der Fachdienst EID mitteilte. Nach Ansicht der Wirtschaftsweisen weiter
  • 496 Leser
NEUWAHL

Ruf nach mehr Rechten für den Bundestag

Die Frage, ob der Bundestag ein Recht zur Selbstauflösung bekommen soll, bleibt umstritten. Der Ruf nach Stärkung des Parlaments wird aber lauter. weiter
  • 316 Leser
LIMESMUSEUM / Archäologiepark öffnet seine Pforten

Römische Denkmäler

Zur Aufnahme des Limes in die Liste des Unesco-Weltkulturerbes ist das Aalener Limesmuseum erweitert und um einen archäologischen Park ergänzt worden. weiter
  • 334 Leser
LITERATUR / Nachdem die 'FAZ-Bücherei geplatzt ist

S. Fischer hilft bei 'Palasthotel' aus

Das gerichtliche Verbot der von Hans Magnus Enzensberger geplanten Buchreihe 'Frankfurter Allgemeine Bücherei' (hinter dem Enzensbergers außerordentliche Kündigung beim Eichborn Verlag steckt, wo er die 'Andere Bibliothek' betrieb) bedeutet nicht das Aus für die geplanten Bücher. Enzensberger sucht für die bereits verpflichteten Autoren nach anderen weiter
  • 280 Leser
HOCHWASSER

Schadenshöhe noch offen

Mit dem Rückgang des Hochwassers im Alpen- und Alpenvorland haben Versicherungskonzerne erste vorläufige Schätzungen über die Schadensbelastung veröffentlicht. Nach ersten groben Schätzungen des größten deutschen Versicherungskonzerns Allianz sind die Schäden mit denen des Hochwassers vom Frühjahr 1999 in Süddeutschland zu vergleichen. Damals habe die weiter
  • 475 Leser
RADSPORT

Schatten über Spanien

Die spanischen Rad-Profis sind bei der Rundfahrt durch ihre Heimat traditionell stark, die Doping-Kontrollen eher lasch. Von heute an müssen sie über 3368 Kilometer auch gegen den Argwohn anfahren, den die Affäre um Lance Armstrong ausgelöst hat. Vorjahressieger Roberto Heras gilt als Favorit. Bei der Tour de France, wo zur Not auch staatliche Stellen weiter
  • 255 Leser
FRACHTVERKEHR

Schiff versenkt

Ein niederländischer Kohlefrachter namens 'Michelle' ist in der Nordsee mit dem deutschen Frachtschiff 'Kiefernwald' zusammengeprallt. Von dem 90 Meter langen Kohletransporter ragen nur noch einige Meter aus dem Wasser, das Heck liegt auf dem Grund. Warum die Schiffe zusammengestoßen waren, ist noch unklar. Die Besatzung rettete sich unverletzt. dpa weiter
  • 301 Leser
SCHIESSEN

Schnell und genau

Martin Behrendt (783,6 Ringe) und der dreimalige Olympiasieger Ralf Schumann (782,4) belegten beim Weltcup-Finale der Gewehr- und Pistolenschützen in München mit der Schnellfeuerpistole die Plätze zwei und drei. Sydney-Olympiasieger Sergei Alifirenko (Russland) gewann mit 783,9 Ringen und erzielte im Vorkampf Weltrekord (589 Ringe). sid weiter
  • 347 Leser
BAHNUNFALL

Schuldfrage noch unklar

Nach dem Tod von zwei Menschen auf einem Bahnübergang bei Achstetten (Kreis Biberach) sucht die Polizei weiter nach der genauen Unglücksursache. Der Bahnübergang sei zum Unfallzeitpunkt nicht gesichert gewesen, teilte die Polizei gestern mit. Wegen Gleisbauarbeiten seien Halbschranken und Blinklicht außer Funktion gewesen. Zur Absicherung seien zwar weiter
  • 389 Leser
FLUGVERKEHR

Schwarze Liste

Nach den Flugzeugunglücken der vergangenen Wochen hat Frankreich eine Schwarze Liste nicht zugelassener Fluggesellschaften herausgegeben. Auf der Internet-Seite der zivilen Luftfahrtbehörde DGAC (www.dgac.fr) sind Gesellschaften genannt, die aus Sicherheitsgründen in Frankreich nicht starten und landen dürfen. dpa Leitartikel weiter
  • 377 Leser
EINBRUCH

Serientäter geschnappt

Die Gabelstapler-Aktion eines Geschäftsmanns in Neckartailfingen (Kreis Esslingen) war für die Polizei von großem Nutzen. Der Inhaber einer Getränkehandlung hatte am Donnerstag zwei Einbrecher an der Flucht gehindert, indem er ihr Auto mit dem Gabelstapler anhob. Die festgenommenen Männer stellten sich als Serientäter heraus. Die Polizei wies ihnen weiter
  • 274 Leser
GOLF / Zur Halbzeit in Eichenried auf Platz 14

Siem schleicht sich von hinten an

Marcel Siem, 25, hat sich bei den BMW International Open nach zwei Runden in den erweiterten Kreis der Titelkandidaten gespielt. Mit 136 Schlägen (67+69) rückte der Düsseldorfer gestern auf dem Par-72-Kurs in Eichenried bis auf vier Schläge an das Spitzenduo Brett Rumford (Australien/132) und Luke Donald (England/132) heran. Siem belegt den geteilten weiter
  • 282 Leser
WETTBEWERB

Sprungbrett für Klassik-Musiker

Für drei Wochen wird München wieder zum Mekka junger Musiker. Der Internationale Musikwettbewerb der ARD lockt mit Preisgeldern in Höhe von rund 150 000 Euro und dient als Sprungbrett für eine Solistenkarriere. Zum weltweit größten Wettbewerb für klassische Musik wurden in diesem Jahr 194 Künstler aus 32 Ländern und vier Kontinenten zugelassen, teilte weiter
  • 349 Leser
SCHAUSPIELSCHULEN

Stuttgarter Ensemble siegt

Einen schönen Erfolg errang die Schauspielschule der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart beim Treffen der deutschsprachigen Schauspielschulen, das in diesem Jahr in Frankfurt stattfand. Sie gewann den Preis für die beste Ensemble-Leistung. Ausgezeichnet wurde eine einstündige Fassung der Produktion 'Weihnachten bei Ivanovs', weiter
  • 343 Leser
RELIGIONEN / Treffen der Ahmadiyya-Gemeinde

Tausende Muslime in Mannheim

Mehrere tausend Mitglieder der muslimischen Reformgemeinde Ahmadiyya haben sich gestern zu ihrer dreitägigen Jahresversammlung in Mannheim getroffen. Bis zum Sonntag werden bis zu 30 000 Teilnehmer erwartet. Die Gemeinde, die nach eigenen Angaben für einen aufgeklärten, friedlichen Islam steht, ist zum elften Mal in Mannheim zu Gast. Die Polizei hat weiter
  • 361 Leser
MESSEN / Plagiate ärgern Lifestyle- und Konsumgüter-Hersteller

Tchibo geistigen Diebstahl vorgeworfen

Tchibo verkauft nicht nur Kaffee, sondern auch Gartengeräte, Wohnwände und Büstenhalter. Dabei soll das Unternehmen 'gnadenlos abkupfern', sagt der Vorstandschef des Lifestyle-Verbandes, Stephan Koziol. Auf Messen gesammelte Produkte würden heimlich getestet. weiter
  • 563 Leser

Telegramme

Fussball: Etwa 40 Minuten nach dem Einzug von Lokomotive Plowdiw in den Uefa-Cup ist Georgi Ilijew, der Besitzer des bulgarischen Klubs, ermordet worden.Leichtathletik: Die 19-jährige Silke Spiegelburg (Lengerich) hat in Münster im Stabhochsprung mit 4,48 Meter einen neuen Junioren-Weltrekord aufgestellt. ski nordisch: Der wegen des Hochwassers in Oberstdorf weiter
  • 270 Leser
TEXTILSTREIT / Keine Annäherung zwischen EU und China Schadenersatzklagen angedroht

TEXTILSTREIT / Keine Annäherung zwischen EU und China Schadenersatzklagen angedroht

Der Handelsverband BAG hat der EU mit massiven Schadenersatzklagen gedroht, sollte der Quotenstreit zur Einfuhr chinesischer Textilien nicht rasch beigelegt werden. Viele Einzelhändler und Lieferanten seien in ernster Sorge, viele Arbeitsplätze seien in Gefahr, erklärte der Hauptgeschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft der Mittel- und Großbetriebe weiter
  • 449 Leser

Uefa-pokal

·Der UEFA-Pokal 2005/2006, 1. Runde Apoel Nikosia/Zypern - Hertha BSC Hamburger SV - FC Kopenhagen Bayer Leverkusen - ZSKA Sofia VfB Stuttgart - NK Domzale/Slowenien FC Sevilla - FSV Mainz 05 Dinamo Bukarest/Rumänien - FC Everton Slavia Prag - Cork City/Irland Metalurgs Liepaja/Lettland - PAOK Saloniki AJ Auxerre - Levski Sofia/Bulgarien Mypa Myllykoski/Finnland weiter
  • 325 Leser
CARAVAN-HERSTELLER / Branche zuversichtlich

Umsatz schnellt nach oben

Die deutsche Caravan-Branche fährt vor allem dank des starken Exportgeschäfts auf der Überholspur. Der Umsatz mit Neufahrzeugen stieg im ersten Halbjahr 2005 um 16,5 Prozent auf 1,53 Mrd. EUR, teilte der Caravaning Industrie Verband mit. Leicht rückläufig sei dagegen das Geschäft mit Gebrauchtfahrzeugen (minus 0,75 Prozent). Der Gesamtumsatz der Branche weiter
  • 431 Leser
SEGELN / Vorregatten zum Americas Cup

Unglück überschattet Sieg

Das Team Germany hat bei den Vorregatten zum Segelklassiker America's Cup vor Malmö den ersten Sieg eingefahren. Das Duell gegen das Team China gewann die GER-72 durch Aufgabe des Rivalen. Die Freude über denSieg wich jedoch schnell dem Entsetzen über einen schweren Unfall an Bord. Der 27 Jahre alte Christian Buck aus Rostock hat sich beim Schleppen weiter
  • 370 Leser
TOURISTEN

Verprügelt und ausgeraubt

Drei deutsche Touristen sind in Rom von einer Verbrecherbande blutig geschlagen und ausgeraubt worden. Die jungen Deutschen seien am Kolosseum von sieben Rumänen angesprochen worden, die sich in kurzer Zeit die Freundschaft der ahnungslosen Urlauber erschlichen hätten, berichtete die Zeitung 'La Repubblica'. Nachdem die Gruppe gemeinsam in eine Kneipe weiter
  • 397 Leser
Uefa-Cup-Gegner NK Domzale ein unbeschriebenes Blatt

VfB Stuttgart: Lösbarer Job in Slowenien

Ljuboja schon im Kader - Werder-Spielmacher Micoud verletzt
Bundesligist VfB Stuttgart trifft in der ersten Uefa-Cup-Runde auf NK Domzale aus Slowenien. Das Hinspiel findet am 15. September in Stuttgart statt, das Rückspiel am 29. September in Slowenien. Heute muss sich der VfB aber erst einmal beim SV Werder Bremen beweisen. weiter
  • 368 Leser
JUBILÄUM / Das Guinness Buch der Rekorde wird 50 Jahre alt

Viele drängt es in die Kuriositäten-Sammlung

Wenn einer 445 Klimmzüge schafft und einen Weltrekord aufstellt, ist das im Guinness Buch der Rekorde nachzulesen. Das Nachschlagewerk wird heute 50 Jahre alt. weiter
  • 371 Leser
VIETNAM / Erste Säugetiere an der Seuche verendet

Vogelgrippe tötet Schleichkatzen

Das aktuell kursierende Vogelgrippevirus hat erstmals nachweislich auch Schleichkatzen (mittelgroße Raubtiere) und damit Säugetiere getötet. In Vietnam sei das aggressive Virus H5N1 bei drei in einem Nationalpark verendeten so genannter Fleckenroller nachgewiesen worden, teilte ein Mitarbeiter des vietnamesischen Büros für Wildtiergesundheit gestern weiter
  • 390 Leser
AUSFLÜGE

Volltrunkener Kapitän

Mit 3,48 Promille hat die Wasserpolizei den Kapitän eines Ausflugsdampfers vor der Insel Usedom geschnappt. Der betrunkene Mann hatte 35 Passagiere an Bord seines Schiffes. Einer von ihnen alarmierte auf der Rundfahrt um die Ostseeinsel die Polizei. Der Kapitän verliert nun vermutlich sein Patent. Seit 15. August gilt für Berufsschiffer die Null-Promille-Grenze. weiter
  • 301 Leser
SOMMER-SERIE / 280 Kilometer auf der Alb und die Donau entlang

Von Schloss zu Schloss durch Hohenzollern

Besucher rätseln über den Amalienfelsen und können viel über das schwäbische Adelsgeschlecht erfahren
In eine landschaftlich und kulturell höchst abwechslungsreiche Gegend führt die Hohenzollernstraße. Vorbei an Burgen und Schlössern geht es über die Alb, durch Oberschwaben und die Täler von Donau und Lauchert. Ein Abstecher in den Schwarzwald ist auch drin. weiter
  • 400 Leser
ZUGVÖGEL

Warnung vor Panikmache

Der bayerische Landesbund für Vogelschutz (LBV) hat vor 'Panikmache gegen Zugvögel' im Zusammenhang mit der Vogelgrippe gewarnt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Vogelgrippeviren von Zugvögeln auf Geflügel oder gar auf den Menschen übertragen würden, sei äußerst gering, teilte der Verband am Freitag im mittelfränkischen Hilpoltstein mit. Die größten Risiken weiter
  • 346 Leser
LEICHTATHLETIK

Weltrekord durch Bekele

Athiopiens Star Kenenisa Bekele sorgte mit seinem 10 000-Meter-Weltrekord von 26:17,53 Minuten für das Glanzlicht des fünften Golden-League-Meetings der Leichtathleten in Brüssel. Olympiasiegerin Tatjana Lebedewa bleibt bis zum Finale am Sonntag kommender Woche allein im Millionenspiel um den Jackpot der Golden League. Mit 14,94 Meter im Dreisprung weiter
  • 345 Leser
BUNDESTAG / Urteil aus Karlsruhe heizt die Debatte um Selbstauflösung an

Wider den starken Kanzler

Hohe Hürden gefordert - Kleine Parteien könnten sonst übergangen werden
Selbstauflösung des Parlaments statt nach der Pfeife des Kanzlers zu tanzen - so wollen viele den Bundestag stärken. Der Streit geht quer durch die Parteien. weiter
  • 340 Leser

ZUR PERSON: Denkmal in Trümmern

Die Gewerkschaft Solidarnosc feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Mit dabei ist Lech Walesa. Doch der will sich direkt nach dem Fest von seinen politischen Wurzeln trennen. weiter
  • 297 Leser
ITALIEN / Senatspräsident Pera stößt Debatte über multikulturelle Gesellschaft an

Zuwanderer angeblich Bedrohung für Identität

Der italienische Senatspräsident Pera erntet heftige Kritik: Er hatte vor unkontrollierter Zuwanderung gewarnt. Andernfalls würden die Europäer zu Mestizen. weiter
  • 382 Leser
HAUSBRAND

Zwei Tote bei Feuer

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wuppertal sind zwei Männer im Alter von 27 und 67 Jahren umgekommen. Zehn weitere Bewohner des vierstöckigen Gebäudes retteten sich unverletzt. Die beiden Männer waren im Rauch erstickt. Laut Polizei ist Brandstiftung nicht auszuschließen. Das Haus wurde von den Flammen völlig zerstört. dpa weiter
  • 396 Leser
EINBÜRGERUNG

Österreicherin zum Deutschtest

Eine Österreicherin, die sich in Deutschland einbürgern lassen wollte, ist von einer Mitarbeiterin des Ordnungsamtes Stuttgart versehentlich zum Deutschtest gebeten worden. Bei einem persönlichen Gespräch habe sich die Sachbearbeiterin zunächst nicht von den Sprachkenntnissen der Österreicherin überzeugen lassen, sagte die Amtsleiterin. Das Gespräch weiter
  • 371 Leser