Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 12. Oktober 2005

anzeigen

Regional (122)

Über sieben Brücken muss man zwar nicht gehen, wenn man bei Bücher Jahn Lesestoff sucht, aber immerhin über einen Steg. Schuld ist der Untergrund, der sich in der Mittelbachstraße abgesenkt und so zu Stolperfallen geführt hat. Seit zwei Wochen war der Bereich behelfsmäßig abgesperrt, jetzt rückt die Stadt dem nachlässigen Pflaster mit einer Baustelle weiter
  • 187 Leser
"Da fliegt was!" heißt eine Ausstellung zum Fredericktag in der Gmünder Stadtbibliothek im Spital. Bücher rund ums Fliegen sind dort bis zum 29. Oktober zu sehen. Kirche im Mittelalter Dr. Regine Birkmeyer beginnt am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr im VHS-Zentrum im Prediger (Raum 6) mit ihrer zweiteiligen Vortragsreihe "Kirche im Mittelalter". Die VHS weiter
Der Lorcher Gemeinderat kommt am morgigen Donnerstag um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Es geht unter anderem um die Anregungen zum Bebauungsplan "Südhang II", um Erschließungsmaßnahmen im Binz-Areal sowie um die Kurvenverbreiterung und die Erneuerung der Stützmauer in der Haldenbergstraße. Heute Stammtisch Der nächste WASG-Stammtisch weiter
  • 102 Leser
Die Königsturmstraße stadtauswärts befuhr eine 35-jährige Autofahrerin am Montag gegen 16.05 Uhr. An der Einmündung der Rosenstraße übersah sie einen Verkehrsstau und schob drei stehende Autos aufeinander. Alle vier Fahrer und eine Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt, der an den Autos entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 15 000 Euro. Schwäbisch weiter
  • 140 Leser
Der Goldene Herbst macht's möglich: Wie im Sommer bevölkern die Menschen die Bänke und Caféstühle auf der Stuttgarter Königstraße und im Schloßgarten um Sonne zu "tanken". weiter
  • 176 Leser
Heute Ortsbegehung mit Ortschaftsrat in Bopfingen-Oberdorf. TP: 18 Uhr Marktplatz, ab 19.30 Uhr Bürgergespräch im evang. Gemeindehaus. Armin Stelzer Heute Ortsrundgang in Bopfingen-Aufhausen. TP: 18 Uhr Parkplatz Egerhalle. 19 Uhr Bürgergespräch im Vereinsheim Egerhalle. weiter
  • 219 Leser
Deutlich günstiger als veranschlagt fällt die Anschaffung eines wassertragenden LF 10/6 für die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Zipplingen aus. Statt der im Haushalt veranschlagten 200 000 Euro kostet das Fahrzeug 169 135 Euro, dazu steigt der Zuschuss von 45 000 Euro auf 50 000 Euro. Vor der Vergabe dankte Bürgermeister Nikolaus Ebert dem vorbereitenden weiter
  • 237 Leser
Nach dem viertägigen Südtirol-Ausflug feierten die Hofener Altersgenossen des Jahrgangs 1944/45 ihren 60. Geburtstag nun auch "in der Heimat". Auf den Friedhöfen in Hofen und Wasseralfingen wurde der verstorbenen Jahrgänger gedacht. Ein Novum anschließend in der Hofener Pfarrkirche: noch nie zuvor hatten zwei Altersgenossenvereine - die Jahrgänge 1944/45 weiter
  • 194 Leser
Die Nördlinger Straße stadteinwärts befuhr eine Pkw-Lenkerin am Montag gegen 16.45 Uhr. Auf Höhe der Aral-Tankstelle wollte sie nach links abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines entgegenkommenden Autos und stieß mit diesem zusammen. Der Gesamtschaden beträgt zirka 3500 Euro. Abtsgmünd Zwischen Samstag und Montag wurden von Unbekannten aus weiter
  • 212 Leser
Der Verwaltungsausschuss Abtsgmünd tagt am Donnstag, 13. Oktober, um 17 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung: der Nachtragshaushalt 2005 und die Einrichtung einer Bläserklasse an der Friedrich von Keller-Schule. Hüttlinger Besen Der dritte Hüttlinger Besen der Freiwilligen Feuerwehr Hüttlingen steigt am Freitag/Samstag, 21. weiter
  • 344 Leser
Seniorinnen und Senioren aus Lauchheim, Hülen und Röttingen sind eingeladen zur Senioren-Weinfahrt nach Brackenheim. Am Dienstag, 18. Oktober, soll Pfarrer Steidle in Cleebronn besucht werden, anschließend geht es weiter nach Brackenheim zum Theodor-Heuss-Museum und zu einer Weinprobe im Gewölbekeller des Weinguts Landesvatter. Abfahrt in Hülen (alle weiter
  • 122 Leser
Die größte Bücherschau der Welt findet in Frankfurt/Main statt. Gemeinsam mit den Volkshochschulen Aalen und Nördlingen organisiert die Buchhandlung Engler, Nördlingen und Bopfingen, am Samstag, 22. Oktober, wieder eine Fahrt zur Buchmesse. Der Bus startet in Bopfingen um 5.45 Uhr, in Nördlingen um 6 Uhr. Weitere Zustiege nach Vereinbarung. Anmeldungen weiter
  • 138 Leser
soll ein "Langer Abend" im Kalkwerk Muff-Bongers am Freitag, 14. Oktober, führen. Die Ethnologin und Archäologin Sibylle Kastner wird Fragen nachgehen wie "Gab es die Amazonen wirklich?" Infos und Anmeldung: www.kalkwerk.com oder Tel. (07326) 367. weiter
  • 248 Leser
Das Hallenbad ist am kommenden Samstag, 15. Oktober, wegen des DLRG-Landesjugendtreffens ganztägig geschlossen. Am kommenden Sonntag, 16. Oktober, ist das Bad von 8 bis 13 Uhr geöffnet. Oktoberfest im Bürgerspital In der Begegnungsstätte Bürgerspital steigt am morgigen Donnerstag, 13. Oktober, ab 14.30 Uhr ein Oktoberfest. Bei Musik und bayerischen weiter
  • 125 Leser
Der Technische Aussschuss Oberkochen tagt heute um 16.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen Bauanträge. Blutspenden Die nächste Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes findet am Donnerstag, 3. November, von 10.30 bis 19 Uhr in der Dreißentalhalle in Oberkochen statt. "Lichtschatten" Pantomime, Kleinpalastiken, Orgel weiter
  • 134 Leser
Helmut Dufek vom Betreuungsverein Ostalb informiert heute Abend über die Vorsorge-, Betreuungs- und Patientenvollmacht. Dufek informiert, wie wichtig die Betreuung für Menschen ist, die nicht mehr in der Lage sind, bei Krankheit oder Behinderung ihre Angelegenheiten selbst zu regeln. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Haus der AWO, Beim Hecht weiter
  • 115 Leser
Am Samstag, 15. Oktober, spielt Johannes Mayr zu Bildern von Susanne Scholz in der Basilika. Der Beginn der Veranstaltung wurde von 19 auf 20 Uhr verschoben. IKK-Vortragsabend Die Innungskrankenkasse lädt heute um 19.30 Uhr zu dem Vortrag "Heilen mit Homöopathie" ins Jeningenheim ein. Eintritt frei. Wespen und Hornissen Beim Naturschutzbund Ellwangen weiter
  • 155 Leser
Eingangstür beschädigt: In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde bei Elektro Schlagenhauf an der Haupteingangstür die linke Glas-Schiebetür von unbekannten Tätern zertrümmert. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Die Polizei Ellwangen bittet um Zeugenhinweise unter Tel. (07961) 930-0. Ellwangen Auto mutwillig zerkratzt: In der Nacht zum Dienstag weiter
  • 139 Leser
RABENHOF ELLWANGEN / Gedenkveranstaltung für NS-Opfer

"Aktion Gnadentod"

Am 17. Oktober veranstaltet der Rabenhof Ellwangen der LWV-Eingliederungshilfe den jährlichen Tag zum Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen "Euthanasie"-Politik. weiter
  • 200 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL BOPFINGEN / Ronny Ensslin

"Das Maß aller Dinge ist die Zeitarbeit"

Der Überraschungskandidat für den Posten des Bopfinger Bürgermeisters heißt Ronny Ensslin. So überraschend wie seine Kandidatur, so überraschend seine Ziele als Stadtoberhaupt. Die Entscheidung zur Kandidatur ist ihm eine logische Konsequenz seiner Biographie. weiter
  • 198 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Die nächste Premiere ist ein kunterbunter Schlagerabend

"Jenseits vom Leben" geht's ab

Schon beim Lesen der Schlagertitel nisten sich die Melodiewürmer in den Ohren ein. Die Erinnerung funktioniert prächtig. Gildo, Manuela, Roy Black - mein Gott, was man alles gehört hat. Demnächst feiern sie fröhliche Urständ. Am Schlagerabend "Jenseits vom Leben" am Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im Wi.Z. weiter
ALAMANNENMUSEUM / Gläsermarkt am kommenden Samstag

"Lebendiges Museum"

Am kommenden Samstag, 15. Oktober, dreht sich im Alamannenmuseum alles um das Thema "frühmittelalterliches Glas". Von 10 bis 17 Uhr wird rund um die Museumstheke ein entsprechender Gläsermarkt aufgebaut sein. weiter
  • 200 Leser
VORSCHRIFTEN / Versammlungsverordnung erzürnt Gemeinderat und kostet bis zu 400 000 Euro

"Vereinsleben abgewürgt"

Empörung zeigten Alfdorfs Gemeinderäte über das Konzept zur Umsetzung der Versammlungsstättenverordnung und die damit in Zusammenhang stehende Brandverhütungsschau in Hallen. Wenn dies umgesetzt werden müsste, kämen Kosten von 300 000 bis 400 000 Euro auf die Gemeinde zu. weiter
  • 104 Leser

"Zeitgeschichte" mit Gerhard Konzelmann

Er ist seit mehr als 30 Jahren der ARD-Nahost-Experte - am Freitag, 9.Dezember, ist Gerhard Konzelmann um 20 Uhr zu Gast in der Abtsgmünder Zehntscheuer. Im Rahmen der Reihe "Zeitgeschichte" wird er das Abtsgmünder Kulturprogramm "Kunst-Stücke" im Gespräch mit Wolfgang Niess vom SWR bereichern. Karten gibt's für sieben Euro bei der Gemeindekasse in weiter
  • 106 Leser

1500 Euro für Hospizbewegung

Eine Spende in Höhe von je 500 Euro hat der Lionsclub Aalen den Sozialstationen Abtsgmünd und Ellwangen für ihre Hospizarbeit übergeben. Weitere 500 Euro gingen an den ökumenischen Hospizdienst in Schwäbisch Gmünd. Der Präsident des Aalener Lionclubs, Peter Burk, sagte bei der Spendenübergabe im Gebäude der Abtsgmünder Sozialstation, dass sich Lions weiter
  • 118 Leser

25 Jahre bei Lakner

Sein 25-jähriges Betriebsjubiläum konnte vor kurzem Roland Nierenz bei der Gmünder Spedition Lakner, Spedition und Logistik, begehen. Geschäftsführer Arthur Abt überreichte ihm Geschenke und die IHK-Ehrenurkunde. Abt bedankte sich für die Zuverlässigkeit des Jubilars und für die vielen Kilometer, die er auf allen Straßen Europas fürs Unternehmen absolvierte. weiter
  • 208 Leser

40 Jahre bei Quinn Scheurle

Werner Rupp feierte jüngst sein 40-jähriges Betriebsjubiläum bei der Quinn Scheurle GmbH. Nach Abschluss seiner Lehre als Einzelhandelskaufmann trat Rupp am 1. Oktober 1965 als Reisender in die Gmünder Firma "Scheurle, Silberwarenfabrik" ein. Produziert wurden damals primär Kleinsilberwaren, wie Fotorahmen, Puderdosen oder Pillendosen. Im Laufe seiner weiter
  • 132 Leser

Abgesagt

Der Auftritt des Kabarettisten Claus von Wagner morgen, Donnerstag, 20.30 Uhr, im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd ist abgesagt worden. Karten werden im "Spielplatz" zurückgenommen. weiter
  • 175 Leser
PREIS / Oskar-Patzelt-Stiftung würdigt Erhard Automotive

Als Ganzes ein Finalist

Mit der Auszeichnung "Finalist" beim "Großen Preis des Mittelstands" wurden die unternehmerischen Leistungen und Erfolge des Automobilzulieferers Erhard Automotive geehrt. In Köln nahm Erhard-Geschäftsführer Alexander Kögel Urkunde und Statue der Oskar-Patzelt-Stiftung entgegen. weiter
  • 121 Leser
ST. ANNA SCHWESTERN

Anna-Schwestern feiern Jubiläum

16 Anna-Schwestern konnten kürzlich ihr 50-, 60-, 65- beziehungsweise 70-jähriges Schwesternjubiläum feiern. Rund 150 Angehörige und Freunde kamen zu dem Fest, das wegen der vielen Jubilarinnen an zwei Wochenenden stattfand. weiter
  • 196 Leser
BAUPROJEKT / Das Enßle-Haus in der Böbinger Hauptstraße soll umgebaut werden - interessierte Bürger sind gefragt

Bald ein Haus für Kultur und Wohnen?

Am Enßle-Haus in der Hauptstraße 8 in Böbingen bröckelt der Putz. Von der Gemeinde vor vier Jahren gekauft, seither nicht genutzt. "Jetzt muss etwas passieren", sagt Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle. Die Idee: ein Kultur- und Wohnhaus mit öffentlichen Räumen und Privatwohnungen. weiter
BÜRGERHAUS WASSERALFINGEN

Begeisternder Schiller-Liederabend

Zu einem überwältigenden Erfolg wurde der vom Bezirksamt Wasseralfingen organisierte Liederabend mit Martina Langenbucher aus Stuttgart im überfüllten Bürgersaal des Bürgerhauses Wasseralfingen. weiter
  • 154 Leser
WUNSCHKONZERT / Gesucht: Ihre Pink Floyd Lieblingstitel

Besser als Pink Floyd

Die "weltbeste Pink Floyd Show" nach Pink Floyd kommt nach Aalen und gastiert am Freitag, 28. Oktober, ab 20 Uhr in der Stadthalle. Bei diesem Konzert spielt die Band im zweiten Teil des Konzerts Wunschtitel des Publikums. Dabei können die Leser dieser Zeitung das Wunschkonzert mitbestimmen. weiter
  • 132 Leser
WIRTSCHAFT / Karl Schnepf GmbH stellte Insolvenzantrag

Betrieb geht weiter

Die Krise im Baugewerbe hat nun auch den Baufachmarkt Karl Schnepf GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Neresheim und weiteren Standorten in Wasseralfingen und Ellwangen-Neunstadt in wirtschaftliche Schieflage geführt. weiter
  • 189 Leser
JÜDISCHE FAMILIENGESCHICHTE / Fünf Heimann-Brüder Frontsoldaten

Bruchlandung auf dem Sandberg

Mitten im Ersten Weltkrieg landete auf dem Sandberg ein deutscher Schlachtflieger. Dabei wurde der hölzerne Propeller an einem Felsstück zertrümmert. "Später isch der an der Wand en dr Wohnstub von meine Großeltera g'hanga, weil nämlich der Pilot ihr Sohn Siegfried gwä isch." weiter
  • 126 Leser
GSCHWENDER KIRBE / Marktstände, Losbude und viel Musik waren angesagt

Bummel und Programm lockten

Das passende Wetter suchten sich die Gschwender für ihre 26. Kirbe aus. Die Besucher erlebten beim Spaziergang den Marktplatz und die Gemeindehalle mit verschiedenen Ständen und Aktionen. weiter

Böbinger Erntedankfest mal etwas anders

Der Oberlin-Kindergarten gestaltete das Erntedankfest in der Michaelskirche in Böbingen mit. Es gab viele Lebensmittelspenden, die geschmückt um den Erntedankaltar drapiert wurden. Außerdem umrahmten die Kinder und ihre Erzieherinnen den Gottesdienst mit Liedern. Eine besondere Idee hatten die Erzieherinnen: In einem Sketch brachten sie den Kindern weiter
VERKEHR / ADAC-Aktion "Achtung Auto" besucht Adalbert-Stifter-Realschule - Richtiges Verhalten auf der Straße will gelernt sein

Den Ball lieber über die Straße rollen lassen

Schnelle Autos können gefährlich sein. Das lernten nun die Fünftklässler der Adalbert-Stifter-Realschule bei der Verkehrserziehung des ADAC. Die Aktion "Achtung Auto" soll den Kindern ein bewussteres und aufmerksameres Verhalten im Straßenverkehr näher bringen. Denn, wer kann schon richtig einschätzen, wie schnell ein Auto wirklich bremsen kann? weiter
  • 103 Leser
LANDGERICHT / 30 Monate Freiheitsstrafe wegen vorsätzlicher Brandstiftung

Der Brandstifter war Feuerwehrmann

Vor der zweiten Großen Strafkammer am Landgericht wurde gestern ein 29-jähriger Arbeiter aus Schäftersheim wegen vorsätzlicher Brandstiftung an einer Autowerkstatt zu zwei Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt. weiter
  • 169 Leser
LEUTE HEUTE (11) / Der angehende Anästhesist Dr. Tobias Haller hat neben einem Bürgerpreis auch einen für Medizin erhalten

Der PC im Dienst der Patienten

Zur Zeit liest er das Buch "Die Prüfung". Die Romanlektüre hat nur insofern mit seinem bevorstehenden Facharztexamen in Anästhesie zu tun, als der frisch gebackene Richard-Merten-Preisträger Tobias Haller von der Stauferklinik in Mutlangen sich damit "runterglühen" kann. weiter
  • 1320 Leser
ÖKUMENETAG / Alfdorfer Chor "Online" singt zum Auftakt

Der richtige Gospel-Groove

Der Alfdorfer Chor "Online" präsentierte sein aktuelles Konzertprogramm "Horizonte" in der Alfdorfer Stephanuskirche. Die Sänger lieferten damit einen gelungenen Auftakt zu dem seit Monaten vorbereiteten Alfdorfer Ökumenetag. weiter
  • 116 Leser

Die Puppen tanzen unter Wasser

Das Unterwasser-Marionettentheater "Der Regenbogenfisch" aus Lübeck wird aufgrund der großen Nachfrage eine zweite Vorstellung geben. Am Mittwoch, 26. Oktober, um 13.30 Uhr tanzen die Puppen in der Kochertal-Metropole. Karten für diesen Termin gibt es bei der Gemeindekasse im Rathaus Abtsgmünd und bei der VHS Ostalb in Aalen. Kinder und Erwachsene bezahlen weiter

Dreifache Jubilarfeier beim Polizeirevier Schwäbisch Gmünd

Drei Beamte des Gmünder Polizeireviers feierten jüngst ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Bei einer Feierstunde überreichte ihnen der Leiter der Polizeidirektion Aalen, Leitender Polizeidirektor Gerhard Wiest, die Dankurkunden des Landes. Die drei Beamten, Polizei-Hauptkommissar Reinhold Kinzler, Polizei-Hauptkommissar Walter Horn und Polizei Hauptmeister weiter
  • 170 Leser
GALERIE IM PREDIGER / Mit Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis durch die Haug-Ausstellung

Einen stillen Künstler entdecken

Noch bis zum 27. November verbindet sich mit dem Namen Rolf Haug (1922 bis 2001) zum ersten Mal eine öffentliche Präsentation. weiter
  • 100 Leser

EKM in SWR2

Die Karriere der lettischen Organistin Iveta Apkalna nimmt beständig an Tempo zu. Jetzt wurde sie als Instrumentalistin des Jahres mit dem "Echo Klassik 2005" ausgezeichnet. Diejenigen, die im Konzert von Apkalna beim diesjährigen Festival Europäische Kirchenmusik waren, wird das nicht weiter verwundern. Wer dieses Orgelrecital versäumt hat, kann es weiter
  • 171 Leser
SEMINARREIHE / Qualifizierung wird fortgesetzt

Elternbeirat - und nun?

"Qualifizierung von Elternvertretern und -vertreterinnen - Gemeinsam lernen, anwenden und beraten". So lautet ein Projekt der Elternstiftung, das maßgeblich durch die Landesstiftung gefördert wird. Die Fortbildungsreihe startet jetzt. weiter

Erntedank mit den "Kö-Singers"

Zum Erntedankfest fand in der Kirche "Mariä Himmelfahrt" in Neresheim ein Familiengottesdienst statt. Pfarrer Martin-Leo Schultz, stellte in seiner Predigt den Dank unter das Thema "Gottes Früchtevielfalt". Mitgestaltet wurde der gut besuchte Gottesdienst vom Frauenchor aus Kösingen, "Die Kö-Singers", unter der Leitung von Jochen Wiedemann. Die engagierte weiter
  • 187 Leser
KIRCHE / Evangelische Gemeinde mit neuem Projekt

Erntedank neu feiern

"Keiner, der nur immer redet, keiner, der nur immer schweigt . . . " sang der neu entstandene Elternchor der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten im Gottesdienst. Dieses Motto passte besonders auf die neue Form des Erntedankfests, an dem sich viele Gemeindeglieder aktiv beteiligten. weiter
ADVENTSAKTION / Erster Aalener Krippenweg in der Innenstadt

Fantasievolle Krippen gesucht

Auf ein besinnliches Abenteuer sollen sich die Gäste der Aalener Innenstadt im Advent einlassen: den ersten Aalener Krippenweg. Dazu werden jetzt Krippen gesucht - kreative, selbst gebastelte, gehäkelte, historische oder super-moderne. Diese sollen sowohl in als auch vor den Geschäften ihren Platz finden. weiter
  • 158 Leser
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Seit zwölf Jahren wünscht sich die Feuerwehr eine zeitgemäße und dringend erforderliche Unterkunft

Feuerwehr wird seit 1993 vertröstet

Während die Feuerwehr und der Bauhof auf eine neue Unterkunft warten müssen (wir berichteten), darf der VfB eine Grillhütte bauen. Der Musikverein erhält einen Zuschuss zur Beschaffung von Instrumenten, der Landkreis will die Straße nach Eck am Berg ausbauen. weiter
  • 171 Leser
KINO / Gmünder Filmemacher Romeo Grünfelder

Fürs Festival nominiert

Der neue Kurzfilm "desir'ee - the Goldstein movies" des in Hamburg lebenden Regisseurs Romeo Grünfelder wurde zum internationalen Wettbewerb des 54. Filmfestivals Mannheim-Heidelberg ausgewählt. Grünfelder stammt aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 111 Leser
PAKISTAN / Sabine Burdack aus Wasseralfingen ist Kinderkrankenschwester im Erdbebengebiet und berichtet über die Situation

Ganz dicht dran am Entsetzen

"Es war schrecklich, wie wenn eine Bombe explodiert wäre", erinnert sich Sabine Burdack an das Erdbeben in Pakistan. Die Erde habe für mehrere Minuten gebebt. Doch die Wasseralfingerin hatte Glück. Sie konnte sich ins Freie retten, bevor das Wohnhaus in sich zusammenstürzte. Auch die Klinik, in der sie arbeitet, ist beschädigt. Die evangelische Kirchengemeinde weiter
  • 138 Leser
AKTION / Polizei nahm Fahrräder von Schülern unter die Lupe

Ganz ohne Bremse

Durch den fahlen Morgennebel nähert sich ein schwaches Licht. Beim Näherkommen sind zwei Fahrräder zu sehen: eines mit und eines ohne Beleuchtung. Dann sind die beiden Jungs am Parkplatz der Talschule angelangt, wo gestern Morgen um 7.15 Uhr acht Polizisten auf sie warten. Fahrradkontrolle! weiter
  • 121 Leser
AKTION / Polizei nahm Fahrräder von Schülern unter die Lupe

Ganz ohne Bremse

Durch den fahlen Morgennebel nähert sich ein schwaches Licht. Beim Näherkommen sind zwei Fahrräder zu sehen: eines mit und eines ohne Beleuchtung. Dann sind die beiden Jungs am Parkplatz der Talschule angelangt, wo gestern Morgen um 7.15 Uhr acht Polizisten auf sie warten. Fahrradkontrolle! weiter
  • 182 Leser

Gmünder fürs Festival nominiert

Der neue Kurzfilm "desir'ee - the Goldstein movies" des in Hamburg lebenden Regisseurs Romeo Grünfelder wurde zum internationalen Wettbewerb des 54. Filmfestivals Mannheim-Heidelberg ausgewählt. Grünfelder stammt aus Gmünd. Die Premiere des Films findet damit auf einem der ältesten Filmfestivals in Grünfelders Heimat Baden-Württemberg statt, das seit weiter
  • 211 Leser
MALTESER / Zehnjähriges Bestehen des Pflegedienstes

Großes Festprogramm

Krankenpflege hat bei den Maltesern eine lange Tradition. Bereits im Jahre 1099 widmete sich der Hospitalorden der Betreuung der Pilger im Heiligen Land und setzte zur damaligen Zeit bereits außerordentlich hohe Qualitätsmaßstäbe in der Pflege. Dieser Tradition fühlt sich auch der Pflegedienst der Malteser in Aalen verpflichtet - seit nunmehr zehn Jahren. weiter
  • 151 Leser

Halloween-Party in Aalens Unterwelt

Nach den großen Erfolgen in den vergangenen Jahren verwandeln wieder düstere Gestalten am Halloweenabend, am Montag, 31. Oktober, ab 17.30 Uhr den Tiefen Stollen in ein Labyrinth voller Grusel und Schauer. Auf 3000 Quadratmetern erleben die Besucher eine Mischung aus Show, Geisterbahn und Unterhaltung. Von den Schrecken kann man sich an der Vampirbar weiter
  • 122 Leser
HOHENBERGER KIRCHWEIHFEST / Immer mehr Auswärtige kommen

Herzerwärmendes

Wenn die Nächte kühler und die Tage kürzer werden, muss ein Stück Wärme von innen kommen. Wie könnte dies anders geschehen als mit deftigem, schwäbischen Essen. Und was ist typisch Schwäbisch? Sauerkraut mit aus Kartoffeln hergestellten Spezialitäten. Dies sind in der Rosenberger Teilgemeinde Hohenberg die dort bekannten Griebenschnecken. weiter
  • 157 Leser

Heute Zwillingstreff

Der Zwillingstreff kommt am heutigen Mittwoch im Gmünder Café "Spielplatz" zusammen. Ab 20 Uhr können interessierte Mehrlingseltern und solche, die es werden, Erfahrungen und Tipps im Umgang mit Zwillingen austauschen. weiter
  • 237 Leser
AUSSTELLUNG / Gerda Zeller und Ute von Heubach stellen im Unikom in Schwäbisch Gmünd aus

Hobby und Natürlichkeit begegnen sich

Vom 13. bis zum 23. Oktober zeigen Gerda Zeller und Ute von Heubach, Mutter und Tochter, neue Arbeiten in der Galerie des Unikom-Kunstzentrums in Schwäbisch Gmünd. Unter dem Titel "Hobby und Natürlichkeit" begegnen sich in der Ausstellung unterschiedliche Techniken der bildenden Kunst, Collage und Malerei auf verschiedenen Ebenen. Die Ausstellung wird weiter
  • 161 Leser
KONZERT / Liederkranz Bettringen begeistert mit dem Programm "Sing's nochmal"

In Topform von Silcher zu den Beatles

Ein bunt gemischtes Publikum von der jungen bis zur älteren Generation füllte am Samstagabend die kleine Uhlandhalle in Bettringen. Und was den rund 400 Gästen dort der Liederkranz Bettringen und eine eigens zusammengesetzte Band bot, konnte sich hören lassen. weiter

Innovativer Jazz

"Jörg Widmoser and friends" setzen am Freitag, 21. Oktober, 20.30 Uhr, im Atelier Rudolf Kurz in Ellwangen die Jazzreihe des Kulturvereins "Stiftsbund" fort. Widmoser gehört zu den besten Jazzgeigern weltweit. Sein Name steht für Innovation, höchste Kunst des Jazz und die ungebrochene Kontinuität in der Entwicklung der Violine zum festen Bestandteil weiter
  • 159 Leser
KREISSPARKASSE / Zwei Vorträge zur Modernisierung und Ausstellungseröffnung

Investieren hilft Geld sparen

Immobilien bilden die Grundlage vieler Bürger was Vermögen anbelangt. Um Modernisieren, Energie sparen und die passende Finanzierung dazu drehten sich die zwei Vorträge, die zur Ausstellungseröffnung im Foyer der Kreissparkassen-Hauptstelle gehalten wurden. weiter
  • 109 Leser
VERANSTALTUNGEN / 227 Ereignisse unter einem Hut - Firma Leicht spendet Festerlös

Jubiläum beschert Vereinen mobile Bar

Wie stellt man es an, 227 Veranstaltungen - in dieser Zahl sind offizielle Termine der Gemeindeverwaltung nicht enthalten - so auf die 365 Tage des Jahres 2006 zu verteilen, dass Überschneidungen vermieden werden? Diese Frage beantworteten Bürgermeister Michael Rembold und Hauptamtsleiter Friedrich Kopper im Wißgoldinger Schützenhaus. weiter

Kapfenburg kooperiert mit Uni in Budapest

Für den geplanten Studiengang "Europäisches Musikbildungsmanagement" (EMMA) auf Schloss Kapfenburg hat die Internationale Musikschulakademie einen Partner in Ungarn gewonnen: die Eötvös Lorand Universität (ELTE) in Budapest. Gustav Wabro (2.v.l.), der Vorsitzende des Kuratoriums der Kapfenburg-Stiftung und Mitglied im Universitätsbeirat der ELTE, hatte weiter
  • 191 Leser
MÜHLENVEREIN / Ehrenamtliche packen an für Sanierung der Scheerer-Mühle - Bisher 1200 Stunden im Einsatz

Kleiner Verein - große Herausforderung

"Wir verzagen nicht vor der immensen Aufgabe, wir packen an, Zug um Zug", betont der Vorsitzende des Mühlenvereins, Herbert Soutschek. Dieser Verein hat sich dem Erhalt und der Restaurierung der Scheerer-Mühle verschrieben. Rund 1200 Stunden ehrenamtlichen Einsatzes haben die Mitglieder seit April geleistet. weiter
  • 130 Leser

Kläranlage ist Thema in Mögglingen

Die Jahresrechnung 2004, der Bericht zum Ausbau der Kläranlage und weitere Vergaben stehen am Mittwoch, 26. Oktober, bei der Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbands Lauter/ Rems auf dem Programm. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Mögglinger Rathaus. weiter
  • 286 Leser

Kosten sparen

Recaro Aircraft Seating will Kosten sparen. Der schwache Dollarkurs und steigende Materialkosten belasten die Geschäfte. Die Geschäftsführung schließt Stellenabbau nicht aus. weiter
  • 169 Leser
KREISPOLITIK / Doch große Lösung bei der Stauferklinik?

Kreis zu bescheiden?

Keine halben Sachen machen. Auf diesen Rat lässt sich zusammenfassen, was die Krankenhausexperten der Oberfinanzdirektion dem Ostalbkreis als Hausaufgabe für die Eingliederung des Margaritenhospitals in die Stauferklinik gegeben haben. Gestern beriet der Krankenhausausschuss hinter verschlossenen Türen, wie man Expertenrat und Finanzlage in Einklang weiter
  • 181 Leser

Kuren und Therapie im Tiefen Stollen

Auch in diesem Herbst finden im Heilstollen in Aalen wieder Kinderkuren statt. Folgende Termine stehen zur Auswahl: Dienstag, 25., bis Samstag, 29. Oktober, um 13.40 Uhr für die Kinder im Vorschulalter ab vier Jahren, und Mittwoch, 2. November, bis Sonntag, 6. November, vornehmlich für schulpflichtige Kinder bis zehn Jahren. Betreut werden die kleinen weiter
  • 130 Leser

Kuren und Therapie im Tiefen Stollen

Auch in diesem Herbst finden im Heilstollen in Aalen wieder Kinderkuren statt: Dienstag, 25., bis Samstag, 29. Oktober, für die Kinder im Vorschulalter ab vier Jahren, und Mittwoch, 2. November, bis Sonntag, 6. November, vornehmlich für schulpflichtige Kinder bis zehn Jahren. Betreut werden die kleinen Patienten von einer Krankenschwester und einer weiter
  • 198 Leser
GEMEINDERAT HEUBACH / Breulingschule in Lautern soll um Anbau erweitert werden

Mehr Platz für Schüler in Lautern

Die Raumnot in der Breulingchule in Lautern soll bald der Vergangenheit angehören: Einstimmig fasste der Heubacher Gemeinderat gestern Abend den Grundsatzbeschluss, die Grundschule im Ortsteil um einen Anbau zu erweitern. weiter
  • 175 Leser
SCHMUCK / Über 30 Betriebe aus dem Gmünder Raum zeigen auf der "Inhorgenta 2006" Präsenz

Messeauftritt als "Krisenkiller"

"Die Schmuckindustrie steckt in der Krise - gerade deshalb ist es wichtig, bei der 'Inhorgenta Europe 2006' dabei zu sein", warb Jürgen Lohrberg, der Geschäftsbereichsleiter der Messe München GmbH, gestern bei Gmünder Schmuckherstellern. Mit Erfolg. Über 30 Betriebe aus dem Gmünder Raum wollen auf der Messe präsent sein. weiter
  • 101 Leser
EINZELHANDEL / HGV-Vorsitzender Thomas Schneider zu Ladenöffnungszeiten

Mit Kernzeit Kunden gewinnen

Am Kirchweih-Wochenende ist verkaufsoffener Sonntag. Der Handel in Schwäbisch Gmünd öffnet von 13 bis 18 Uhr. Während der Woche sind die Öffnungszeiten nicht so klar strukturiert. Der neue Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins, Thomas Schneider, möchte deshalb möglichst rasch so genannte Kern-Öffnungszeiten schaffen. weiter
  • 100 Leser
EINZELHANDEL / HGV-Vorsitzender Thomas Schneider zu Ladenöffnungszeiten

Mit Kernzeit Kunden gewinnen

Am Kirchweih-Wochenende ist verkaufsoffener Sonntag. Der Handel in Schwäbisch Gmünd öffnet von 13 bis 18 Uhr. Während der Woche sind die Öffnungszeiten nicht so klar strukturiert. Der neue Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins, Thomas Schneider, möchte deshalb möglichst rasch so genannte Kern-Öffnungszeiten schaffen. weiter
  • 187 Leser
GRUND- UND HAUPTSCHULE / Zum 20. Mal traditionelles "Moscht-Fescht"

Moscht wie zu Opas Zeiten

Hervorragenden Besuch verzeichnete das traditionelle Moscht-Fest der Grund- und Hauptschule Untergröningen, das bei schönem Herbstwetter zum 20. Mal gefeiert wurde. weiter
  • 152 Leser

Mutter und Tochter stellen gemeinsam aus

Fleißig gewerkelt wird im Gmünder Unipark. Unter dem Titel "Hobby und Natürlichkeit" zeigen Gerda Zeller (links) und "Ute von Heubach" (rechts), Mutter und Tochter, neue Arbeiten - Malerei und Collage - in der Galerie des Unikom-Kunstzentrums. Die Schau Im Gebäude Nr. 10 wird am Donnerstag, 13. Oktober um 19.30 Uhr eröffnet und läuft bis zum 23. Oktober. weiter
JUGENDKULTURINITIATIVE / Stellungnahme zur abgesagten Podiumsdiskussion

Nein aus "Sicherheitsgründen"

Mit "Verwunderung" haben die Mitglieder der Jugendkulturinitiative (JKI) die Berichte und Leserbriefe über den "Podiumsstreit" gelesen. Nun nutzen sie die Chance, ihren Standpunkt darzulegen. weiter
ARTENSCHUTZ / Im Galgenwald entstand ein neues Amphibiengewässer

Neue Chancen für die Erdkröten

Im Galgenwald waren früher Erdkröten und andere Amphibien in großer Zahl heimisch. In den letzten Jahren gingen die Bestände jedoch zurück. Jetzt wurden Stadtverwaltung, Landschaftserhaltungsverband und der Naturschutzbund (NABU) aktiv. weiter
  • 126 Leser
WETTBEWERB

Neue Runde Jugend musiziert

Der 43. Wettbewerb "Jugend musiziert" ist in den Startlöchern. Mit der Ausschreibung sprechen die Organisatoren jetzt alle an, die sich intensiv mit Gesang oder einem Musikinstrument auseinandersetzen. weiter
  • 270 Leser
GUTEN MORGEN

Pech gehabt

Ob ich kurz Zeit hätte, es gehe um den Kinderschutz, fragte der Herr am Telefon. Damit hob er sich ab von seiner Konkurrenz. Der Kollege Telefonverkäufer zwei Tage zuvor wollte mir noch klar machen, dass das Sterbegeld-Risiko bei mir eklatant unterversichert sei. Andere Anrufer haben den Drang, mir vorzurechnen, dass ich zu viel Steuern zahle und zu weiter
GUTEN MORGEN

Pech gehabt

Ob ich kurz Zeit hätte, es gehe um den Kinderschutz, fragte der freundliche Herr am Telefon. Damit hob er sich wohltuend ab von seiner Konkurrenz. Der Kollege Telefonverkäufer zwei Tage zuvor wollte mir noch klar machen, dass das Sterbegeld-Risiko bei mir eklatant unterversichert sei. Andere Anrufer haben den Drang, mir vorzurechnen, dass ich zu viel weiter
DRK-KREISVERBAND / Neuer Freiwilligendienst

Perspektivenwechsel

Perspektivenwechsel durch freiwilliges Engagement heißt ein Projekt des DRK-Kreisverbands Aalen, das dieser zusammen mit vier weiteren Kreisverbänden bundesweit als Modellprogramm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend durchführt. weiter
  • 155 Leser
PARTNERSCHAFT / 20 Soldaten der Heuchlinger Patenkompanie pflanzen an

Pflanzpaten ackern und setzen 200 Büsche und Bäume

Vier Bundeswehrfahrzeuge erblickte der aufmerksame Beobachter gestern zwischen Heuchlingen und Brackwang auf dem Acker. Doch handelte es sich nicht um eine Invasion, sondern vielmehr um eine Pflanzaktion der Patenkompanie aus Ellwangen. weiter
  • 117 Leser
GRUNDSATZ / Breulingschule in Lautern wird erweitert

Platz für Schüler

Die Raumnot in der Breulingchule in Lautern soll bald der Vergangenheit angehören: Einstimmig fasste der Heubacher Gemeinderat gestern den Grundsatzbeschluss, die Grundschule im Ortsteil um einen Anbau zu erweitern. weiter
  • 123 Leser

Politisches Oktoberfest

Der CDU-Gemeindeverband Rainau lädt in Kooperation mit der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Baden-Württemberg (MIT) am Freitag, 14. Oktober, zu einem zünftigen Oktoberfest ein. Gefeiert wird auf dem Betriebshof der Firma F.J. Stetter im Gewerbegebiet Buch. Als Hauptredner der Veranstaltung hat sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian weiter

Projekt-Männerchor in der Brenzhalle

Am kommenden Samstag, 15. Oktober, findet um 19 Uhr ein erstes Konzert des Königsbronner Projekt-Männerchores unter der Leitung von Andreas Hug in der Brenzhalle statt. Bereits im Februar dieses Jahres hatte Bürgermeister Michael Stütz zusammen mit Andreas Hug sangesfreudige Männer in der Gemeinde zu diesem Projekt eingeladen. Seitdem laufen die Proben weiter
  • 113 Leser
LANDGERICHT

Prozess: Zum Auftakt Warten

Der Prozess vor dem Landgericht gegen drei Litauer, die angeklagt sind, im Land an unterschiedlichen Orten mit Heroin gehandelt zu haben, begann gestern mit einer Geduldsprobe. Mit einem großen Warten. weiter
  • 113 Leser

Richard-Merten-Preis

Der mit 10 000 Euro dotierte Richard-Merten-Preis wird seit 1992 von der gleichnamigen Stiftung verliehen. Diese zeichnet herausragende Arbeiten aus, die unter der Nutzung von EDV eine Verbesserung des medizinisch/pharmazeutischen Handelns ermöglichen und damit einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung im Gesundheitswesen leisten. Gestiftet wird weiter
  • 144 Leser

Satzungsänderung in Bartholomä

Mit einer Bürgerfragestunde beginnt am Montag, 17. Oktober, die Gemeinderatssitzung in Bartholomä. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Entwidmung öffentlicher Wege am Laubenharter Berg, die Einbringung einer kommunalen Ehrungsrichtlinie und eine Änderung der Hauptsatzung. Mehr Mitglieder sollen künftig in die beschließenden Ausschüsse. Die weiter
  • 108 Leser
AUFFÜHRUNG / "Runder Kultur Tisch" beleuchtet mit begeisternder Aufführung das Dichterleben in Lorch

Schillernder Abend für Schiller

Dem "Runden Kultur Tisch" Lorch ist es erneut gelungen, mit dem multimedialen Spiel von "Schiller schillert in Lorch" die Reihe seiner Aufführungen erfolgreich fortzusetzen. Das Publikum in der Stadthalle zeigte sich begeistert. weiter
PLANUNG / Alfdorfer Gemeinderat lehnt Äthylen-Pipeline ab

Schlechte Erfahrungen

Eine Äthylen-Pipeline soll an Alfdorf vorbeiführen und erregte die Gemüter des Alfdorfer Gemeinderats. Das Gremium stimmte der Planung nicht zu. weiter
  • 130 Leser
REITERLICHE JAGDHORNBLÄSER

Schleppjagd

Am Samstag geht es mit Halali und Hundsgebell zu Pferde über Berg und Tal. Wer nicht selbst mitreitet, kann der Schleppjagd mit dem Bus folgen. weiter
  • 109 Leser

Senioren bei der Modenschau

Eine Modenschau ist das Ziel der Waldstetter Seniorengemeinschaft am Dienstag, 18. Oktober. Der Ausflug geht zur Firma AMH-Style in Stuttgart-Heumaden. Abfahrt ist um 12.30 Uhr am Waldstetter Rathaus. Nach der Modenschau besteht die Möglichkeit einzukaufen. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euro. Anmeldung und Bezahlung im Rathaus, Zimmer 14. weiter
UMFRAGE

Sollen die Läden länger öffnen?

Die Diskussion über verlängerte Ladenöffnungszeiten erhitzt wieder einmal die Gemüter. Sollen die Läden und Supermärkte in der Gmünder City länger geöffnet sein? GT-Mitarbeiterin Eva-Maria Manz fragte Passanten in der Innenstadt nach ihrer Meinung.Mareike Riek aus Eschach, 18, Schülerin: weiter
PFLANZAKTION / Die Gmünder Gärtnerei Fehrle Stauden spendete Büsche, Schilf und Bodendecker für den Kreisverkehr in Brainkofen

Sommernachtstraum mitten im Kreisel

560 Quadratmeter ist er groß. Die Rede ist vom Kreisverkehr am Ortsrand von Brainkofen. Seit gestern passieren Autofahrer keine braune und kahle Fläche mehr, sondern ein frisch bepflanztes Blumenbeet. Gespendet vom Gmünder Gärtnereibetrieb Fehrle Stauden. Ein Sommernachtstraum kann beginnen. weiter
  • 115 Leser

Stephan Bauer

SCHAUFENSTER
Das Kabarettprogramm des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder VHS präsentiert am Freitag, 21. Oktober, im Alten Schulhaus in Mögglingen den Kabarettist Stephan Bauer mit seinem neuen Programm "Die Nächste bitte". Hunderte ausverkaufter Vorstellungen in den renommiertesten Häusern, Lobeshymnen der Medien landauf, landab und nicht zuletzt seine Dauerpräsenz weiter
  • 146 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Christoph von Woellwarth verabschiedet

Stets ein "guter Anwalt"

"Bleiben Sie uns wohl verbunden und behalten Sie uns in guter Erinnerung!", wünschte sich Landrat Klaus Pavel, als er den langjährigen Chef des Landwirtschaftsamtes in Ellwangen, Christoph von Woellwarth, gestern in den Ruhestand verabschiedete. Bei einem Empfang ließ Pavel dessen über 20-jähriges Wirken Revue passieren. weiter
  • 164 Leser
KLEINKUNST / Das amerikanische Duo "Acoustic Eidolon" gastierte mit dem Harfenisten Thomas Loefke im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd

Streifzug durch musikalische Landschaften

Außergewöhnliche Konzerte in der intimen Atmosphäre des Café Spielplatz sind keine Seltenheit. Die Formation "Acoustic Eidolon" aus Colorado zeichnete musikalische Landschaften mit Gitarre, Cello und keltischer Harfe. weiter
  • 165 Leser
EINZELHANDEL / Vor allem kleinere Geschäfte in den Nebenstraßen der Einkaufsmeile machen samstags früher Feierabend

Stuttgarter Durcheinander beim Ladenschluss

Wildes Durcheinander beim Ladenschluss in der Innenstadt in Stuttgart - vor allem am Samstag. Auch die Öffnungszeiten reichen von sieben bis elf Uhr. weiter
  • 104 Leser

THG- und SG-Schüler als Nachwuchsingenieure

17 Schülerinnen und Schüler aus dem Schubart-Gymnasium und dem Theodor-Heuss-Gymnasium haben den erfolgreichen Abschluss ihrer Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) mit über 60 Gästen gefeiert. Die Schüler präsentierten dabei ihr Projekt "Bau einer Solaranlage". Südwestmetall-Geschäftsführer Jörn P. Makko beglückwünschte die Schüler zu ihrem freiwilligen weiter
  • 124 Leser
AKTION FAHR RAD

Tipps von Dr. Jürgen Wacker

Im nächsten Beitrag der Vortragsreihe zum Thema "Fahr Rad" spricht der Gmünder Arzt Dr. Jürgen Wacker am kommenden Mittwoch, 19. Oktober, um 19.30 Uhr im kleinen Saal des Predigers. weiter
  • 133 Leser

Ulrich Zumhasch

"Fast nahtlos ging die Leitung der Stauferschule Bopfingen von Rektor Erwin Göggelmann auf den neuen Schulleiter Ulrich Zumhasch über", stellt Schulamtsdirektorin Ursula Stock vom Fachbereich Bildung und Innovation der Landkreisverwaltung fest. "Mit Ulrich Zumhasch haben wir einen engagierten, erfahrenen und äußerst kompetenten Lehrer als neuen Schulleiter". weiter
  • 221 Leser
RECHTSEXTREMISTEN / Hohenberger zeigen die kalte Schulter

Unerwünscht

Was der Aussteiger aus der Neonaziszene, Jan Zobel, gefordert hatte - "Straft die Rechten mit Missachtung" - bekam in der vergangenen Woche in Hohenberg erste Konturen. Ein Hohenberger berichtete der SchwäPo, wie man Käppler und Co. die kalte Schulter zeigt. weiter
  • 153 Leser
MUSIKVEREIN WALDHAUSEN / Eine neue Theatergruppe hat sich für's Oktoberfest formiert

Vereinsmeierei durch und durch

In Termin-Turbulenzen gerät die "Familie Vereinsmeier". Die Tochter will ihre Hochzeit vorverlegen. Doch Vater, Mutter, Opa und Bruder sind vereinstechnisch zu beschäftigt. Diese Geschichte bringt eine neue Theatertruppe auf die Bühne, die dem Musikverein Waldhausen entsprungen ist. Ende Oktober ist Premiere. weiter

Vergewaltigung

Als sie gegen 23.15 Uhr ihren Hund ausführte, ist eine 32-Jährige in der Nacht zum Montag von einem unbekannten Mann vergewaltigt worden. Der Täter kam aus der Dunkelheit, bedrohte sie mit einem Messer, vergewaltigte sie und flüchtete. Der Mann soll etwa 1,75 Meter groß sein, kurzes, stark gegeltes und zur Igelfrisur gestyltes Haar haben. Zudem nahm weiter
  • 167 Leser
STAMMTISCH / Jusos diskutieren in Mögglingen

Viele Fragen offen

Der Stammtisch der Jusos in Mögglingen tagte vor kurzem im "Remsgockel". Mit Freunden, Mitgliedern und Interessierten aus der Region sprachen diese über das Ergebnis der Bundestagswahl und das Abschneiden der unterschiedlichen Parteien. Themen außerdem: die Jugend und eine große Koalition. weiter
  • 117 Leser
SAV / Ortsgruppe Mögglingen in der Fränkischen Schweiz

Viele neue Eindrücke

Interessante Museen, Wandern, Wein und historische Städte standen beim Ausflug der Ortsgruppe des Albvereins Mögglingen auf dem Programm. weiter
  • 132 Leser
CDU WESTHAUSEN / Hauptversammlung mit Europaabgeordneter als Gast

Viele Schwächen, aber auch Stärken

Bei der CDU-Hauptversammlung in der "Sonne" sprach die Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle über Chancen für Deutschland in der EU-Gemeinschaft mit über 250 Millionen Menschen. "Europa wartet, was die Deutschen machen", war das Resümee ihres Berichts. weiter
  • 276 Leser

Viele Tropfen Schweiß

Vom diesjährigen "Funkenmost" für die Schützengilde Lorch wird jeder Tropfen kostbar sein: Schützen und Jungschützen hatten sich zum Äpfel- und Birnenklauben bei Hermann Funk auf dem Haldenberg getroffen. Nach redlichem Mühen kamen einige wenige Säcke Mostobst zusammen. Fast auf jeden Tropfen Obst kommt ein Tropfen Schweiß. Übrigens: Das Schützenhaus weiter
FRANZÖSISCHE WOCHE

Vom Baguette bis zum Chanson

Ungefähr 110 Veranstaltungen bietet die "Französische Woche in und um Stuttgart", die morgen beginnt und bis 23. Oktober geht. weiter
  • 111 Leser
HÄRTSFELD-IMKER / Medaille für Jungimker

Waldhonig im Goldglanz

Mit einer Goldmedaille hat der Landesverband Bayerischer Imker den erst 16-jährigen Jungimker Daniel-Nicolas Seidl aus Ziertheim für seinen Waldhonig ausgezeichnet. weiter
  • 204 Leser

Wanderung mit Gemeinde-Partnern

Am kommenden Wochenende, 15. und 16. Oktober, erhält die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins Besuch aus der Partnergemeinde Mengersgereuth-Hämmern vom dortigen Wanderverein. Für alle Interessierten ist folgendes Programm geplant: Am Samstag kommen die Gäste um 10.53 Uhr auf dem Bahnhof in Gmünd an. Mittagessen ist im Gasthof Veit in Weilerstoffel, weiter

Wie der Tunnel wirkt

Mögliche Auswirkungen des B-29-Tunnels auf Fußgänger und Fahrradfahrer sind unter anderem das Thema beim heutigen Treffen des Arbeitskreises "Mobilität und Verkehr" in der Uhrenstube im Spital. Los geht's um 19.30 Uhr. weiter
  • 235 Leser
SEUCHEN / Ellwanger Seenplatte ist beteiligt am landesweiten Programm zum Wildwassergeflügel-Monitoring

Wildenten im Visier - Hennen noch nicht

In Bonn tagt der nationale Krisenstab: die Vogelgrippe rückt näher. "Da muss man auch hier Verantwortung übernehmen und sich auf die Situation einstellen", findet Landrat Klaus Pavel. Und weil Zugvögel auf dem Weg in den Süden das derzeit einzig denkbare Transportmittel für Viren in den Ostalbkreis sind, wird am 15. Oktober ein so genanntes Wildwassergeflügel-Monitoring-Programm weiter
  • 156 Leser
GRIPPE / Furcht vor Epidemie treibt die Nachfrage nach Schutz hoch

Zahl der Impf-Willigen steigt drastisch an

Ein Mehrfaches der Menschen, die sich in den Vorjahren im Gmünder Raum gegen Grippe impfen ließ, wird in diesem Herbst den Schutzstoff in den Arm bekommen. Das bestätigt Dr. Peter Högerle. Dennoch befürchtet der Ärztesprecher keine Engpässe bei der Impfstoff-Versorgung. weiter
  • 118 Leser

Zum Kickerturnier in Heubach anmelden

Wer Lust auf Fußball hat, ist bei der evangelischen Jugend in Heubach richtig. Zum zweiten "EJ-Cup Kickerturnier" am Freitag, 21. Oktober, suchen die Organisatoren noch Mannschaften. Das Turnier steigt im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße 35. Nähere Infos gibt's unter www.Blockturm.de, unter der Nummer (07173) 91 37 90 oder per E-Mail weiter
  • 100 Leser

Zwei neue Mitarbeiter in der Mutlanger Kirche

Der stellvertretende Vorsitzende des Kirchengemeinderates, Matthias Barth, begrüßte in der Pfarrkirche St. Georg in Mutlangen zwei neue pastorale Mitarbeiter: Kornelia Konrad als Gemeindereferentin und Diakon Martin Betz als Diakon mit Zivilberuf. Zum Start überreichte er beiden das Mutlanger Heimatbuch. Beide übernehmen Aufgaben in der gesamten Seelsorgeeinheit weiter

Änderung auf Eis

Am kommenden Samstag und Sonntag werden im Eissport-Zentrum Waldau die Deutschen Pokal-Wettbewerbe im Eisstockschießen ausgetragen. Der Eintritt an beiden Veranstaltungstagen ist kostenlos. Dafür entfallen am Samstag der allgemeine Publikumslauf und am Sonntag die Familienlaufzeit von 9.30 bis 12.30 Uhr. weiter
  • 287 Leser

Regionalsport (11)

"Umfeld ist optimal"

Metin Kartal hat mit seinem Doppelpack beim TSV Balingen die Sportfreunde Dorfmerkingen auf die Siegerstraße geführt. Wir unterhielten uns mit dem Torjäger. weiter
SPORTKREIS OSTALB / Kindersportgala am 6. November 2005 - Ostalbkids in Action - Kinder in Bewegung

Als Star auf der Bühne der Kindersportgala

Im Vorfeld der Kindersportgala "Ostalbkids in Action" am 6. November 2005 richtet der Sportkreis Ostalb einen Ferienworkshop am 5. November 2005 für Kinder zwischen sieben und zehn Jahren aus. weiter
SCHIESSEN / Kreisligen - SV Göggingen IV und der SV Waldstetten VI führen

Brainkofen startet gut

Nachdem die Disziplin Luftpistole den Anfang gemacht hatte, folgten Luftgewehr und KK Sportpistole. In den einzelnen Ligen gab es zum Auftakt keine großen Überraschungen. Die Vereine, die in der vergangenen Saison die Szene beherrschten, sind jetzt auch wieder vorne dabei. weiter
GERÄTTURNEN / LBS-CUP und Mannschaftskämpfe des Turngaus Ostwürttemberg

Ellwangen dreimal vorn

39 Mannschaften des Turngaus Ostwürttemberg lieferten sich in der Ellwanger Rundsporthalle spannende Wettkämpfe. Geturnt wurden die Pflichtübungen des Schwäbischen Turnerbundes beim Pferdsprung, am Stufenbarren/Reck, Schwebebalken und Boden. weiter

Ellwanger E-Jugend-Mädels gewinnen LBS-Cup

Die Mannschaftskämpfe um den LBS-Cup konnten in diesem Jahr die gastgebenden Ellwanger Gerätturnerinnen für sich entscheiden. Auf dem Bild die drei erstplatzierten Siegermannschaften auf dem Treppchen: Links die Turnerinnen aus Wetzgau, in der Mitte die Siegerinnen vom TSV Ellwangen und auf der rechten Seite die Giengener Mädchen. weiter
  • 478 Leser
NORDIC WALKING

Eröffnung und Walking-Tag

Das "DSV Nordic Aktiv Walking Zentrum Ostalb" auf dem Langert und dem Teußenberg in Aalen wird am Sonntag eröffnet. Gleichzeitig steigt der Walking-Tag des Heilbäderverbands. weiter
15. SCHWÄBISCHE ALB MARATHON / DJK Schwäbisch Gmünd, AOK und GMÜNDER TAGESPOST setzen weiteren Impuls für das Projekt "Kinder in Bewegung"

Kindergärten beim Bambinilauf dabei

Dem natürlichen Bewegungsdrang der Kinder Raum geben. Diese Maxime gilt insbesondere in den Kindergärten. Auch beim Bambinilauf des Schwäbische Alb Marathons sind sie präsent. weiter
SCHIESSEN / Landesliga Nord Luftgewehr/-pistole - Durlangen patzt zum Auftakt

SVG wird Rolle gerecht

Verbandsliga-Absteiger SV Göggingen wurde am ersten Ligawochenende seiner Favoritenrolle gerecht. In der Luftpistolen-Landesliga startete Württemberg-Liga Absteiger SK Wißgoldingen mit Sieg und Niederlage, der SV Durlangen ist nach zwei 0:5-Niederlagen Tabellenletzter. weiter
HANDBALL / Landesliga - Alfdorf unterliegt 31:33

TSV völlig planlos

Auch ein Jochen Heller in absoluter Top-Form kann den TSV Alfdorf nicht vor der zweiten Saisonniederlage retten. Alfdorf verlor in der Landesliga bei der TG Gaisburg mit 31:33 (8:16). weiter
  • 137 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Vermeidbare Niederlage

Nichts war es mit dem Sieg zum Abschied für Mitspielerin Doro Suchowski: Die Bettringer Handballdamen verloren gegen Bartenbach knapp mit 15:16. weiter

Überregional (101)

US-HANDELSKAMMER / Hohe Lohnnebenkosten kein Investitionshindernis

'Deutschland Standort ersten Ranges'

Die US-Unternehmen in Deutschland bedenken den Standort Deutschland einmal mehr mit einem ausdrücklichen Lob. 'Für unsere Unternehmen bleibt Deutschland ein Standort ersten Ranges, 40 Prozent der US-Investitionen in Europa im vergangenen Jahr sind deshalb hierher geflossen', sagt Norbert Quinkert, zweiter Vize-Präsident. 'Hier gibt es hochqualifizierte weiter
  • 647 Leser
ERDBEBEN / Erstes THW-Team im Katastrophengebiet von Kaschmir

'Jetzt beginnen die Wunder'

Helfer arbeiten im strömenden Regen - Wettlauf gegen die Zeit wird zum Endspurt
Drei Tage waren seit dem verheerenden Erdbeben in Südasien vergangen, als gestern endlich die ersten THW-Helfer in die entlegene Kaschmir-Region gelangten. weiter
  • 337 Leser
RAUMFAHRT / Gregory Olsen nach zehntägigem Weltall-Abenteuer wieder sicher auf der Erde gelandet

'Steak, Rotwein und eine warme Dusche'

Mit einer sicheren Landung in der Steppe von Kasachstan ist gestern die dritte Reise eines Weltraum-Touristen zur Internationalen Raumstation (ISS) zu Ende gegangen. weiter
  • 326 Leser
VERKEHRSVERGEHEN

118 Haftbefehle

Ein 77-jähriger Südafrikaner hat 118 Haftbefehle erhalten. Sie gehen auf Strafgebühren aus Verkehrsvergehen zurück. Der Mann schuldet dem Staat 64 000 Rand (8400 Euro). Bei einer Straßenkontrolle waren die Behörden auf ihn aufmerksam geworden. Er hatte für einen Fuhrpark gebürgt und war deshalb für alle Verkehrsvergehen der Mitarbeiter verantwortlich. weiter
  • 373 Leser
ALPEN / Vermisster Bergwanderer gefunden

300 Meter in den Tod gestürzt

Ein seit mehr als fünf Wochen vermisster Bergwanderer aus Ravensburg ist in den Tiroler Alpen tot gefunden worden. Ein Jäger fand am Montag im Bereich des so genannten Lähner im Gemeindebereich von Nesselwängle einen Rucksack, der eindeutig dem seit 2. September vermissten Touristen zuzuordnen ist. Die Suche nach dem 73-Jährigen, an der sich auch eine weiter
  • 332 Leser

50 Millionen Euro aus Brüssel

2004 haben die Südwest-Hochschulen 50 Millionen Euro Zuschüsse der Europäischen Union erhalten. Das entspricht immerhin einem Achtel der aus externen Töpfen stammenden Forschungsmittel. Auf Vorschlag der Europäischen Kommission sollen die jährlichen Ausgaben im siebten Forschungsrahmenprogramm von 2007 an auf zehn Milliarden Euro erhöht werden. Da der weiter
  • 295 Leser
VERMÖGEN

Aldi-Brüder ganz oben

Die Aldi-Brüder haben in diesem Jahr ihren Spitzenplatz unter den reichsten Deutschen gehalten. Insgesamt gibt es 91 Milliardäre in Deutschland. weiter
  • 612 Leser

Allianz-Chef: Panikmache wegen Umbau unangebracht

Allianz-Chef Michael Diekmann hat Befürchtungen über einen drastischen Arbeitsplatzabbau im Zuge des tief greifenden Konzernumbaus zurückgewiesen. «Es gibt keine Vorgabe. Panikmache ist völlig unangebracht. Wir verdienen gutes Geld und können die Umstrukturierungen in angemessenem Tempo angehen», sagte Diekmann der «WirtschaftsWoche». Das Magazin gab weiter
  • 588 Leser

Apple mit Rekordgewinn

Apple feiert mit seinen iPod-Musikplayern und dem wieder erstarkenden Computer-Geschäft weiter Rekorde. Der Gewinn im Ende September abgeschlossenen Geschäftsjahr und dem Schlussquartal vervierfachte sich in etwa. Allerdings verfehlte der US-Computerkonzern gerade bei seinem Paradeprodukt iPod die sehr hochgesteckten Erwartungen der Wall-Street und weiter
  • 568 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL U-21 EM-Qualifikation,Gr.6, letzter Spieltag ·Österreich - Deutschland 0:3 (0:0) Deutschland: Adler/Leverkusen - Volz/FC Fulham, Schulz/Werder Bremen, Matip/1. FC Köln, Fathi/Hertha BSC (50. Hilbert/Greuter Fürth) - Riether/Karlsruher SC, Lehmann/1860 München (46. Brzenska) - Odonkor/beide Dortmund, Trochowski/Hamburger SV, Rafael/Hertha BSC weiter
  • 329 Leser
ATOMENERGIE / ENBW bestätigt: Wo Rauch ist, ist auch Feuer

Aufflammendes Öl flugs gelöscht

Wo Rauch ist, brennt auch ein Feuer. Zumindest ein Feuerchen. Oder ein 'Entstehungsbrand', wie die Energie Baden-Württemberg jetzt einräumt. weiter
  • 387 Leser
FUSSBALL

Bis 100 000 Engländer

Die englische Polizei rechnet bei der Fußball-WM mit bis zu 100 000 Schlachtenbummlern, welche ihr Team nach Deutschland begleiten. Ein Sprecher betonte, man werde gewaltbereite Personen möglichst schon an der Einreise hindern. Allerdings erwarte man weniger Probleme mit organisierten Hooligan-Gruppen als durch Übergriffe alkoholisierter Fans. weiter
  • 437 Leser
UNTREUE / Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein

Bürgermeister rehabilitiert

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat das Ermittlungsverfahren gegen den Bürgermeister von Weil der Stadt (Kreis Böblingen), Hans-Josef Straub (SPD), eingestellt. Gegen ihn war wegen des Verdachts der Vorteilsannahme und Untreue ermittelt worden; Straub wurde vorgeworfen, von einem Unternehmer zwei Reisen nach Namibia und Südafrika angenommen zu haben. weiter
  • 381 Leser

CD-tipp

Göttlich Dass Nikolaus Harnoncourt nach der 'Aida' auch Giuseppe Verdis Requiem auf CD einspielt, war eigentlich klar. Das 'Libera me' der Totenmesse entstand 1869 unmittelbar vor der Ägypten-Oper. Wechselwirkungen im Klangbild sind unüberhörbar. Nun, Harnoncourt hat eine saubere, akribische, im 'Tuba mirum' gewiss gewaltige Aufnahme mit den Wiener weiter
  • 372 Leser
UNIKLINIKEN / Weiter Streiks an den vier Häusern im Land

Chance auf Kompromiss

In den Tarifkonflikt bei den Universitätskliniken im Südwesten ist Bewegung gekommen: Die Tarifverhandlungen für die 25 000 Beschäftigten werden fortgesetzt. Darauf einigten sich die Spitzen der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und der Klinik-Arbeitgeber gestern in Stuttgart. Beide Seiten sähen Chancen, zu einem Kompromiss zu kommen, hieß es nach den weiter
  • 345 Leser

DaimlerChrysler stellt neues Brennstoffzellen-Auto vor

Mit einem neuen Forschungsfahrzeug bekennt sich der Autokonzern DaimlerChrysler nachdrücklich zu der umweltfreundlichen Brennstoffzellen-Technologie. Der F 600 HY besitzt einen 115 PS starken emissionsfreien Brennstoffzellen-Antrieb, teilte DaimlerChrysler in Stuttgart mit. Mit einer Tankfüllung Wasserstoff kann das familientaugliche Auto 400 Kilometer weiter
  • 526 Leser

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 12.10.2005 um 12.55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 12.10.2005 um 12.55 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30151,65(- weiter
  • 673 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 12.10.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 12.10.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30148,83(- 3,25)Allianz1,75113,60(- weiter
  • 644 Leser

Die Samenhändlerin (58. Folge)

58. Folge Ihm waren die Frauen gleichgültig, aber wenn Helmut durch deren Anwesenheit nun mit dem Lokal versöhnt war, sollte es ihm recht sein. Mit seinem gewinnendsten Lächeln drehte sich Helmut zu dem Nachbartisch um. »Wenn ich die Damen auf ein Glas Bier einladen darf?« Valentin seufzte. Das hatte ja kommen müssen! Eine der Frauen winkte Helmut mit weiter
  • 320 Leser
GELDAUTOMATEN

Diebe kommen mit Stahlseil

Immer die gleiche Masche: Räuber fahren mit gestohlenen Lastwagen vor, reißen mit einem Stahlseil Geldautomaten aus der Wand und räumen die Geräte dann aus. weiter
  • 291 Leser

Dienstunfähigkeit

Das Landesbeamtengesetz sieht vor, dass Lehrer dienstunfähig erklärt werden können, wenn sie auf Grund gesundheitlicher Probleme nicht mehr fähig sind, den Unterricht zu führen. Ein Amtsarzt muss dies diagnostizieren. Auch der Beamte selbst kann etwa wegen Überforderung beantragen, in den Ruhestand entlassen zu werden. Alle Maßnahmen muss der Schulleiter weiter
  • 343 Leser
MVV

Dividende soll steigen

Der Regionalversorger MVV Energie AG hat eine Dividendenerhöhung für das Geschäftsjahr 2005/06 in Aussicht gestellt. 'Fürs nächste Jahr sehen wir dank einer steigenden Ertragskraft Spielräume, die Ausschüttung zu erhöhen', sagte MVV-Chef Rudolf Schulten. Für das vergangene Geschäftsjahr bleibt es beim Dividenden-Vorschlag von 0,75 EUR je Aktie. weiter
  • 653 Leser
u 21

Doppelschlag durch Hanke

Der deutsche Fußball-Nachwuchs hat sich mit einem 3:0 (0:0)-Sieg gegen Österreich für das Achtelfinale der U-21-Europameisterschaft warm geschossen. Mike Hanke (53./55.) mit einem Doppelschlag innerhalb von 90 Sekunden und der eingewechselte Markus Brzenska (76.) sorgten vor 2000 Zuschauern in St. Veit für einen erfolgreichen Vorrunden-Abschluss der weiter
  • 319 Leser
BILDUNG

Dumme Lehrer

Lehrer der südafrikanischen Provinz Kwa-Zulu-Natal müssen sich selbst ein schlechtes Zeugnis ausstellen. So wies ein regionaler Englischtest für Oberstufenschüler dramatische Grammatik- und Wortfehler auf. In den Tests wurden jeweils mindestens 60 Fehler gefunden. Das verantwortliche Bildungsministerium der Provinz kündigte eine Untersuchung an. weiter
  • 422 Leser
LEBENSMITTEL

Fair gehandelte Waren gefragt

Fair gehandelte Bio-Bananen sind der Verkaufsrenner unter den Transfair-Produkten. 'Die Bananen haben sich zu unserem absatzstärksten Produkt entwickelt', sagte Transfair-Geschäftsführer Dieter Overath auf der Lebensmittelmesse Anuga in Köln. Die Verbraucher haben im ersten Halbjahr deutlich öfter als bisher zu Produkten aus 'fairem Handel' gegriffen. weiter
  • 575 Leser
AUSZEICHNUNGEN / Neuer Theaterpreis in Stuttgart

Festival der freien Ensembles

Das Land und die Stadt Stuttgart haben einen mit insgesamt 15 000 Euro dotierten Theaterpreis samt neuem Festival ins Leben gerufen. Der 'Stuttgarter Theaterpreis' wird zum ersten Mal nach einem Treffen von sieben Sprechtheatergruppen am 30. Oktober in Stuttgart verliehen. Der Hauptpreis ist mit 6000 Euro dotiert, wie die Leitung des Theaterhauses in weiter
  • 321 Leser
Maschinenbau/ Verband besteht auf Neuregelung

Für Bündnisse vor Ort

Bessere Abschreibungen sollen Investitionen ankurbeln
Die Maschinenbauer drängen weiterhin auf eine gesetzliche Freigabe von betrieblichen Bündnissen für Arbeit, auch wenn Union und SPD das gerade ausgeschlossen haben. Außerdem will die wichtigste Branche mit besseren Abschreibungen die Investitionen ankurbeln. weiter
  • 595 Leser
PROZESS / 'Schwarze Kasse' an Hochschule?

Geldstrafen gefordert

Um Fördermittelbetrug an der Jüdischen Hochschule geht es in einem Prozess in Heidelberg. Der Staatsanwalt hat jetzt Geldstrafen für die drei Angeklagten gefordert. weiter
  • 368 Leser

Gesundheitswesen zusammengebrochen

Durch das Erdbeben ist nach UN-Angaben das Gesundheitswesen in den Katastrophenregionen Pakistans, Indiens und Afghanistans zusammengebrochen. Insgesamt wurden nach Schätzungen rund 1000 Krankenhäuser und Gesundheitsstationen zerstört. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation starben durch das Beben viele Ärzte, Krankenschwestern, Pfleger und Laborkräfte. weiter
  • 371 Leser
BEWÄHRUNGSSTRAFE

Giftanschläge auf Kolleginnen

Wegen vier Giftanschlägen auf zwei Kolleginnen hat das Amtsgericht Frankfurt eine Druckereiangestellte zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt. Die 39-Jährige musste sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Sie hatte einer Kollegin, mit der sie seit vielen Jahren im Streit lag, viermal ein giftiges Algenvernichtungsmittel in eine Cola-Flasche weiter
  • 352 Leser
UMFRAGE / Komplimente am Mittag pure Verschwendung

Gute Flirt-Chancen am Morgen

Ein erfolgreicher Flirt ist stark von der Tageszeit abhängig. Das Geheimnis ist nicht der richtige Spruch, sondern vor allem der richtige Zeitpunkt, wie eine Umfrage unter 1592 Alleinlebenden ergeben hat. Die Flirtlaune von Singles gleicht einer Wellenbewegung: Morgens ist sie hoch, flaut über die Mittagspause ab, erreicht dann ihren Tiefpunkt und läuft weiter
  • 340 Leser
scheinwerfer-diebe

Gute Geschäfte im Internet

635 000 Euro Schaden sollen fünf junge Männer angerichtet haben, die es auf die Scheinwerfer teurer Autos abgesehen hatten. Die mutmaßlichen Täter seien in den vergangenen Jahren mindestens 65 Mal aktiv gewesen, hätten mehr als 100 Luxusautos beschädigt und die meisten der gestohlenen Scheinwerfer dann über das Internet als Ersatzteile versteigert, weiter
  • 309 Leser
BILDUNG / Landesregierung will auf steigende Studentenzahlen reagieren

Hochschulen können mit mehr Geld rechnen

Das Land will den Solidarpakt mit den Unis fortsetzen. Die Studentenzahlen steigen, deshalb steht eine Mittelaufstockung zur Debatte, aber kein voller Ausgleich. weiter
  • 388 Leser
AKTIENMÄRKTE

Höchststände nicht gehalten

Sehr gute Vorgaben der Tokioter Börse und ein schwächelnder Euro sorgten gestern an den deutschen Aktienmärkten für leichte Kursgewinne, die Tageshöchstkurse konnten jedoch nicht gehalten werden. Ein wieder leicht steigender Ölpreis bremste den Deutschen Aktienindex (Dax) wieder aus. Auf der Gewinnerseite ganz oben standen Versicherungstitel, nachdem weiter
  • 679 Leser
GESELLSCHAFT / Warnsignale werden häufig übersehen

Immer mehr Senioren begehen Selbstmord

Meistens lange im Voraus geplant - Harte Methoden - Das Thema ist für viele ein Tabu
Rechtsmediziner Peter Klostermann hat 145 Selbsttötungen alter Menschen untersucht. Senioren planen ihren Selbstmord meist lange im Voraus. Gegenüber jüngeren Menschen greifen sie bevorzugt zu den so genannten harten Methoden - zum Beispiel zu einer Waffe. weiter
  • 469 Leser
HANDBALL / Frisch Auf Göppingen im Europapokal nach Wien

In der Liga kommt jetzt ein kleiner Fisch

Der erste Göppinger Europapokalgegner nach 32 Jahren heißt Wien-Margareten. Der Dritte der österreichischen Liga gibt seine Visitenkarte in der dritten Runde des EHF-Pokals am 6. November in der Hohenstaufenhalle ab. Dort wird heute (20 Uhr) GWD Minden erwartet. Trainer Velimir Petkovic muss neben Bruno Souza auch Lars-Henrik Walther ersetzen: Nikola weiter
  • 324 Leser

Inflationsrate bei 2,5 Prozent

Die stark gestiegenen Energiepreise haben die Inflationsrate in Deutschland im September auf den höchsten Wert seit vier Jahren getrieben. Die jährliche Teuerungsrate erreichte 2,5 Prozent nach 1,9 Prozent im August, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Die Teuerung kletterte demnach deutlich über die Zwei- Prozent-Marke, die bei der Europäischen weiter
  • 578 Leser
SCHAUSPIEL / 'Faust II' am Deutschen Theater Berlin

Intensität und Sinnlichkeit

Fesselnde Thalheimer-Inszenierung mit Nina Hoss als Helena
Eine - wie beim ersten Teil - radikal aufs Wesentliche reduzierte Inszenierung von Goethes 'Faust II', die aber die Sprache zum Klingen bringt, dass es ein Genuss ist, hat Michael Thalheimer am Deutschen Theater Berlin verwirklicht. Der Abend wurde begeistert gefeiert. weiter
  • 401 Leser
MARADONA

Italien will TV-Gagen

Die Erfolge der argentinischen Fußball-Ikone Diego Maradona als TV-Star in Italien haben das Parlament in Rom hellhörig werden lassen. Einige Abgeordnete fordern den Einzug seiner hohen Fernseh-Gagen zur Begleichung der immensen Steuerschulden des Weltmeisters von 1986. Aus seiner Zeit beim SSC Neapel von 1985 bis 1991 schuldete Maradona dem italienischen weiter
  • 428 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Unternehmensregister aufgebaut

Job-Motor Gesundheit

Die Gesundheitsbranche bieten im Südwesten die meisten Arbeitsplätze. Das ergab das neue Unternehmensregister des Statistischen Landesamtes. weiter
  • 591 Leser
Booker preis

John Banville knapper Sieger

Der Ire John Banville hat als Überraschungssieger für seinen Roman 'The Sea' den Booker Preis 2005 erhalten, die wichtigste britische Literaturauszeichnung. Das Werk sei eine 'meisterliche Studie der Trauer, der Erinnerung und der Liebe', begründete der Juryvorsitzende John Sutherland die Entscheidung. Der 59-jährige Banville gilt als einer der bedeutendsten weiter
  • 310 Leser
LICHTINSTALLATION

Kanister leuchten zum Ramadan

Der 'Stadtbeleuchter' Walter Giers aus Schwäbisch Gmünd und neun ägyptische Künstler haben ein Viertel der Kairoer Altstadt für den islamischen Fastenmonat Ramadan mit schrägen Licht- und Klanginstallationen herausgeputzt. Die Reaktionen der Anwohner bei der Präsentation des vom Goethe-Institut organisierten Projekts im Viertel Darb al-Ahmar waren geteilt. weiter
  • 386 Leser
URTEIL

Kein Schuss auf Lausitz-Wölfe

Die in der Lausitz lebenden Wölfe bleiben für Jäger tabu. Das Verwaltungsgericht Dresden hat die Klage eines Jägers auf Abschuss eines Wolfes abgewiesen. Das Gericht verwies zur Begründung auf den strengen Schutz der Tiere durch das Bundesnaturschutzgesetz und durch EU-Richtlinien. Ausnahmen davon könne es nur zur Abwendung erheblicher Schäden geben. weiter
  • 397 Leser
BGH / Karlsruher Richter geben Commerzbank-Aktionärin teilweise Recht

Klagemöglichkeit bei Kapitalerhöhungen erweitert

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Klagemöglichkeiten von Aktionären gegen Kapitalerhöhungen erweitert. Nach seinem Urteil können Anteilseigner eine so genannte Feststellungsklage erheben, wenn der Vorstand einer Aktiengesellschaft das 'genehmigte Kapital' - also eine Vorab- Ermächtigung zur Kapitalerhöhung - ausschöpft und dabei das Bezugsrecht der weiter
  • 539 Leser
NATURGEWALT

Kleines Beben im Breisgau

Ein schwaches Erdbeben hat gestern am frühen Morgen die Kleinstadt March (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) und Teile der Region Emmendingen erschüttert. Das Beben sei in einem Umkreis von mehreren Kilometern zu spüren gewesen, teilte das Regierungspräsidium Freiburg mit. Die Erdstöße hätten aber wahrscheinlich keine Schäden verursacht. Das in einer Tiefe weiter
  • 353 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Der Stoiber-Bonus

Neue Töne in der Republik: Wirtschaftsexperten machen Licht aus am Ende des Konjunktur-Tunnels. Hoffentlich kommt es dann auch so, und dem Publikum bleiben die zuletzt regelmäßig auf der Tagesordnung stehenden Korrekturen der zu optimistischen Prognosen nach unten erspart. Zumindest auffällig ist es nämlich schon, wie eng dieser neue Optimismus mit weiter
  • 514 Leser
FUSSBALL

Korruption und Chaos in China

Fußball in China ist zwar populär. Doch in letzter Zeit bleiben die Stadien leer. Korruption, Spielabsprachen und Wettskandale vergraulten Fans und Fernsehen. weiter
  • 321 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Betrunkener fährt zur Polizei Ausgerechnet in den Hof der Autobahnpolizei hat der angetrunkene Fahrer eines Motorrollers sein Zweirad in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) gesteuert. Der 32-Jährige habe den am Revier vorbei führenden Fahrradweg benutzen wollen und sei aus Versehen in den Innenhof gefahren, teilte die Polizei gestern mit. Ein Alkoholtest weiter
  • 376 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Innovationspreis Mittelstand Die Bewerbungsfrist für den mit 50 000 EUR dotierten Innovationspreis Mittelstand der württembergischen Volks- und Raiffeisenbanken läuft am 14. Oktober ab. Ausgezeichnet werden Innovationen, neue Ideen im Marketing oder vorbildliche Unternehmenskooperationen. Bewerbungsunterlagen gibt es bei den Volks- und Raiffeisenbanken weiter
  • 562 Leser
FUSSBALL

Künzer weiter im Pech

Die Leidensgeschichte von Fußball-Weltmeisterin Nia Künzer ist um ein Kapitel verlängert. Die 25-Jährige vom deutschen Meister 1. FFC Frankfurt, die bei der WM 2003 das 'Golden Goal' im Finale gegen Schweden erzielt hatte, wurde am Außenmeniskus des rechten Knies operiert. Zuvor hatte sie nach vier Kreuzbandrissen im März ihr Comeback gefeiert. weiter
  • 447 Leser
rücktritt (I)

Langen beendet Traumkarriere

Vor den Olympischen Winterspielen in Turin hat sich Bobpilot Christoph Langen endgültig entschlossen, seine Traumkarriere zu beenden. Der gebürtige Kölner wird somit seinen olympischen Zweierbob-Sieg von Salt Lake City nicht wiederholen können. Nach seinem Herzinfarkt vor einem Jahr haben ihm erst die Ärzte von der Fortsetzung seiner Karriere abgeraten; weiter
  • 286 Leser
SÄNGER / Luciano Pavarotti wird 70

Langer Abschied

Die Abschieds-Tour des Luciano Pavarotti zieht sich hin: Heute feiert der Tenor seinen 70. Geburtstag, am Freitag singt er in der Stuttgarter Schleyerhalle. weiter
  • 387 Leser
WASSER

Leck nach Riss im Kanal

Aus einem Leck im Dortmund-Ems-Kanal bei Olfen (Nordrhein-Westfalen) sind erhebliche Wassermassen ausgetreten. Es werde damit gerechnet, dass etwa 1,5 Millionen Kubikmeter Wasser herausfließen, berichtete die Polizei in Coesfeld. Die Schifffahrt wurde unterbrochen. Der etwa 40 Meter lange Riss am Kanal entstand vermutlich durch Bauarbeiten an der Überführung weiter
  • 406 Leser

Leute im Blick

Britney Spears US-Popsängerin Britney Spears (23) hat sich entschieden, die Versteigerung eines mit Brillanten besetzten Büstenhalters abzubrechen. Sie begründete dies auf ihrer Internetseite damit, dass für das Objekt zu viel geboten worden sei. Dadurch sei ihr der Verdacht gekommen, ihre Fans verwechselten den BH mit einem anderen, den sie mal auf weiter
  • 353 Leser
VERKEHRSSICHERHEIT / Polizei kontrolliert Schülerfahrräder

Lieber tot sein als ein Rad mit Dynamo fahren

Polizeiaktion im Morgengrauen: Beamte kontrollieren auf Schulhöfen die Verkehrssicherheit von Fahrrädern. Oft fehlt der Dynamo; die Mängelquote ist hoch. weiter
  • 524 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 73,55 bis 78,30 (75,15) 1501 bis 2000 l 70,40 bis 71,34 (70,82) 2001 bis 2500 l 68,80 bis 69,25 (69,01) 2501 bis 3500 l 67,30 bis 68,04 (67,54) 3501 bis 4500 l 65,75 bis 66,88 (66,25) weiter
  • 603 Leser
ZUGÜBERFALL

Mit Pfeil und Bogen

Mit Pfeil und Bogen bewaffnet hat ein Mann einen haltenden Güterzug im US-Staat Kalifornien in seine Gewalt gebracht. Er bedrohte den Ingenieur und den Lokführer, die allein an Bord waren. Diese schalteten den Zug ab, flüchteten und riefen die Polizei. Der Täter richtete später einen Pfeil auf einen Polizisten, der ihn dann mit seiner Schusswaffe verletzte. weiter
  • 348 Leser
VERSETZUNG

Mitglied in der falschen Partei

Ungewollt hat sich Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) einen Grünen-Politiker als Sprecher ins Haus geholt und den Beamten nach Bekanntwerden der Parteizugehörigkeit prompt versetzt. Nach vier Monaten musste der Ministeriumssprecher seinen Posten wieder räumen. Er wurde in ein Finanzamt versetzt. Der Beamte sagte, er wolle die Sache auf sich beruhen weiter
  • 379 Leser
EISSCHNELLLAUF / Pechstein und Kraus sind sich einig

Monatelanger Streit beigelegt

Pünktlich zur olympischen Saison haben Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein und Chef-Bundestrainer Helmut Kraus nach monatelangem Streit um Macht und Kompetenzen das Kriegsbeil begraben. 'Es hat gute Gespräche zwischen allen Beteiligten gegeben. Es wurden alte Differenzen beigelegt und viele Dinge im Hinblick auf die kommende Saison konkret weiter
  • 347 Leser
SÄBEL / Nicht nur Sandra Benad wünscht sich bessere Bedingungen für Eislingens Fechter

Nach dem letzten Einzel: Forcierter Kampf gegen den Mief

23 Jahre lang hat Sandra Benad gefochten. Sie ist die große Vorkämpferin unter den deutschen Säbeldamen. Bei der WM in Leipzig hat sie gestern ihr letztes Einzel absolviert. Der TSG Eislingen bleibt sie als Trainerin verbunden. Es gibt viel zu tun, auch an der maroden Halle. weiter
  • 303 Leser
SEXUALSTRAFTÄTER

Nach Flucht ausgeliefert

Der aus der Psychiatrie in Bad Schussenried (Kreis Biberach) geflohene Sexualstraftäter ist von den französischen Behörden nach Deutschland ausgeliefert worden. Der Mann sei in die Psychiatrie Nordbaden in Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) eingewiesen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Tübingen mit. Der psychisch Kranke war am 11. September aus der geschlossenen weiter
  • 292 Leser

Nachgefragt: Schutz vor der Vogelgrippe?

In Deutschland wächst die Angst vor der Ausbreitung der Vogelgrippe. Unser Redaktionsmitglied Markus Moll hat Dr. Susanne Stöcker vom Paul-Ehrlich-Institut in Langen (Hessen) gefragt, wie sinnvoll eine Grippe-Impfung ist. Schützt eine normale Grippe-Impfung auch vor der Vogelgrippe? DR. SUSANNE STÖCKER: Nein, die übliche Grippe-Impfung schützt nur vor weiter
  • 366 Leser
DENKMÄLER

Neuer Glanz für Schlossportal

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat zugesichert, dass das angegriffene Tübinger Schlossportal bald saniert werden kann. Nach der Kabinettssitzung gestern auf der ehemaligen herzoglichen Residenz Hohentübingen erklärte der Regierungschef, das Land werde Haushaltsmittel für die Restaurierung bereitstellen. Damit könne spätestens im Jahr 2007 weiter
  • 367 Leser
LITERATUR

Nobeljuror wütet gegen Jelinek

Zwei Tage vor der Bekanntgabe des diesjährigen Literatur-Nobelpreises hat der Juror Knut Ahnlund (82) aus Protest gegen die Vergabe 2004 an Elfriede Jelinek seine Mitgliedschaft in der Schwedischen Akademie niedergelegt. In der Zeitung 'Svenska Dagbladet' schrieb der Literaturwissenschaftler am Dienstag, der Schaden für den Nobelpreis durch die Vergabe weiter
  • 324 Leser
Agfa Photo

Noch keine Lösung

Die erste Gläubigerversammlung der Agfa Photo GmbH hat keine Entscheidung über die Zukunft des Fotomaterial-Herstellers und der noch 1800 Arbeitsplätze gebracht. Geschäftsführung und Sachwalter konnten den 200 Gläubigervertretern keine Investorenkonzepte zur Abstimmung vorstellen, teilte Unternehmenssprecher Thomas Schulz mit. weiter
  • 572 Leser
KONJUNKTUR / DIW ermittelt leichtes Wachstum im dritten Quartal

Optimistischere Ausblicke

Im kommenden Jahr dürfte Konsumgüter-Geschäft anziehen
Der Blick nach vorn wird optimistischer: Wirtschaftsexperten erwarten im kommenden Jahr etwas mehr konjunkturelle Dynamik. Dann dürfte sich auch die Konsumgüter-Konjunktur besser entwickeln. Bereits den Sommer über hat sich die wirtschaftliche Lage verbessert. weiter
  • 555 Leser

Piëch kommt nicht aus den Schlagzeilen

Die Zukunft von Ferdinand Piëch als VW-Aufsichtsratschef bleibt strittig. Medien berichteten über ein Gutachten von J.P. Morgan, das dem Porsche-Großaktionär nach dem Einstieg des Sportwagenbauers bei VW den Rücktritt von seinem Amtes nahe lege. Porsche wollte sich nicht zur Personalie Piëch äußern, bekräftigte aber den Anspruch auf eine der Beteiligung weiter
  • 588 Leser
VERBRECHEN / Ermittlungen im Fall Harry Wörz

Polizei räumt Pannen ein

'Fehler aber nicht prozessentscheidend'
Die Pforzheimer Polizei hat Fehler bei den Ermittlungen im Fall Harry Wörz eingestanden. Zurückgewiesen wurde der Vorwurf, die Beamten hätten einseitig ermittelt. weiter
  • 356 Leser

Qualifikation

HEUTE, MITTWOCH LETZTER SPIELTAG ·Gruppe 1 Andorra - Armenien 16.00 Finnland - Tschechien 19.30 Niederlande - Mazedonien 19.30 1. NIEDERLANDE11 10 1 0 27:3 31 2. Rumänien 12 8 1 3 20:10 25 3. Tschechien 11 8 0 3 32:12 24 4. Finnland 11 5 1 5 21:16 16 5. Mazedonien 11 2 2 7 11:24 8 6. Andorra 11 1 2 8 4:31 5 7. Armenien 11 1 1 9 6:25 4 ·Gruppe 2 Albanien weiter
  • 345 Leser
HYPOVEREINSBANK

Rampl will höheres Tempo

Nach Verlängerung der Angebotsfrist für die Übernahme der Hypovereinsbank durch Unicredito drückt HVB-Chef Dieter Rampl aufs Tempo. 'Wir haben uns einen Vorsprung verschafft, um aus dieser Chance eine Erfolgsgeschichte zu machen. Jetzt müssen wir den Zusammenschluss nur so schnell wie möglich voranbringen', schrieb Rampl an die Mitarbeiter. Zugleich weiter
  • 537 Leser

RANDNOTIZ: Kanzler-Auftritt

Unter der Rubrik 'Organisationskomitee' der Fecht-WM taucht sein Name an oberster Stelle auf: Gerhard Schröder. Doch nun wird auch in der Leipzig-Arena die K-Frage gestellt. Stehen die Fechter, rein ideell gesehen, im Regen, weil ihr Schirmherr bereits den Rückzug angetreten und Angela Merkel das Feld überlassen hat? Nur keine Sorge! Es kommt kurz vor weiter
  • 344 Leser
BILDUNG / Der neue Kultusminister will Entlassungen leichter machen

Rau legt sich mit den Lehrern an

Wer überfordert ist, soll gegangen werden - Verbände fordern bessere Bedingungen
Der neue Kultusminister Helmut Rau (CDU) hat sich mit seinem Vorstoß, überforderte Lehrer leichter entlassen zu können, harsche Kritik eingehandelt. Die gestressten Lehrer bräuchten Hilfe und keine Androhung von Sanktionen, erklärten deren Vertretungen. weiter
  • 305 Leser
rücktritt (II)

Rauffers Körper spielt nicht mit

Knapp vier Monate vor Olympia in Turin (10. bis 26. Februar 2006) gehen dem Deutschen Skiverband (DSV) die alpinen Rennläufer aus. Nach dem ehemaligen WM-Dritten Florian Eckert hat nun auch Abfahrer Max Rauffer seine Karriere beendet. Ähnlich wie Eckert Mitte September begründete auch Rauffer seinen Schritt mit gesundheitlichen Problemen in Folge seiner weiter
  • 343 Leser
DROGEN

Rentner schmuggeln

Der Polizei ist ein Schlag gegen den bundesweiten Heroin- und Kokainhandel gelungen: Ein Rentnerehepaar aus Bochum - er 53, sie 60 Jahre alt - soll jahrelang kiloweise harte Drogen nach Deutschland geschmuggelt und in mehreren Städten verkauft haben. Die beiden wurden festgenommen. Der Mann habe mit dem Geld seine Spielsucht finanziert. weiter
  • 421 Leser

Rettung von AgfaPhoto ungewiss

Die Zukunft der insolventen AgfaPhoto GmbH mit derzeit noch 1100 Beschäftigten hängt wegen eines Streits um Markenrechte an einem seidenen Faden. Wenn es nicht bis zum Ende der Woche eine Einigung um die Nutzungsrechte der Traditionsmarke gebe, werde die AgfaPhoto zum Jahresende schließen, sagte der Betriebsratsratsvorsitzende Bernhard Dykstra in Leverkusen. weiter
  • 543 Leser
NATIONALELF / DFB-Präsidenten Zwanziger und Mayer-Vorfelder stehen hinter dem Bundestrainer

Rückendeckung für Klinsmann

Rückkehrer Christoph Metzelder als Hoffnungsträger - Kurzfilm soll Laune machen
Den katastrophalen Eindruck von der 1:2-Niederlage in der Türkei gerade rücken will die deutsche Nationalelf heute in Hamburg gegen China. Gestern sprang die Führung des DFB ihrem in die Kritik geratenen sportlichen Leiter Jürgen Klinsmann bei. weiter
  • 439 Leser

Schering erleidet Rückschlag bei Krebswirkstoff

Ein Rückschlag bei klinischen Tests des Krebswirkstoffs Asoprisnil hat die Aktien von Deutschlands drittgrößtem Pharmakonzern Schering abrutschen lassen. Wegen Komplikationen bei den Tests sei nicht absehbar, ob der Zeitplan für den Zulassungsantrag in Europa eingehalten werde, teilte das Unternehmen in Berlin mit. Die Schering-Aktie fiel daraufhin weiter
  • 587 Leser
POLITIK / Was die Wirtschaft von einer großen Koalition erwartet

Schwierig, aber nicht unmöglich

Was erwartet die Wirtschaft von einer großen Koalition? Natürlich, dass sie die richtige Politik macht. Das bedeutet für die meisten Experten: Fortsetzung der Reformen und keine faulen Kompromisse. Das ist nach Ansicht von Verbänden schwierig, aber nicht unmöglich. weiter
  • 593 Leser
IT-Branche

Schwächeres Wachstum

Die deutsche IT-Branche muss nach einem Preisrutsch bei Angeboten rund ums Telefonieren ihre Wachstumserwartung drosseln. Beim Umsatz zeichnet sich für dieses Jahr statt der bisher gedachten 3,4 Prozent ein Plus von 2,6 Prozent auf 134,1 Mrd. EUR ab. Die Prognose für 2006 senkte der Branchenverband Bitkom von 3,1 auf 2,4 Prozent. Ob die Branche mit weiter
  • 537 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 12.10.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 12.10.2005 um 14.33 Uhr festgestellt.   Sortenkurse Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/An-Brief/Verkauf  (in Euro) (in Euro) USA1 USD0,8040,8670,83290,8332Großbritannien1 GBP1,4061,5191,45681,4579Kanada1 CAD0,6700,7470,71040,7110Schweiz100 CHF63,05266,07264,572264,6188Dänemark100 weiter
  • 579 Leser
VW / Kein 'Putsch' gegen Piëch im Aufsichtsrat

Strategie unverändert

VW hält auch nach dem Einstieg Porsches an der Strategie der Kostensenkung fest. Im Aufsichtsrat blieb gestern der 'Putsch' gegen Aufsichtsratschef Piëch aus. weiter
  • 583 Leser
GELDFUND

Teddy als Dankeschön

Eine ältere Frau und ihre beiden Enkel haben während eines Spaziergangs in Ibbenbüren (Nordrhein-Westfalen) 5430 Euro in einem Brustbeutel gefunden und zur Polizei gebracht. In dem Beutel waren auch ein Führerschein und Ausweise. Als Dankeschön gab es für die beiden Jungen je einen Polizei-Teddy. Der Fund wird derzeit von den Beamten überprüft. weiter
  • 394 Leser

Telegramme

fussball: Die Heimspiele des VfB Stuttgart im Uefa-Pokal am 3. November gegen Schachtjor Donezk und am 14. Dezember gegen Rapid Bukarest werden jeweils u m 20.45 Uhr angepfiffen und vom DSF live übertragen. Fussball: Bundesligist 1. FC Köln muss sechs Monate auf Markus Feulner verzichten. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler zog sich einen Riss des vorderen weiter
  • 326 Leser

Tipp24-Aktie steigt doch noch über Ausgabepreis

Die Aktie des Hamburger Internet- Lottoanbieters Tipp24 ist nach einem schwachen Börsenstart doch noch über ihren Ausgabepreis geklettert. Das Papier notierte bei 20,91 Euro und damit etwas über dem Ausgabepreis von 20,50 Euro. Die Aktien waren am oberen Rand der Preisspanne von 16,50 bis 20,50 Euro ausgegeben worden. Der Markt reagierte eher enttäuscht weiter
  • 617 Leser
BRANDSTIFTUNG

Trio in Freiburg vor Gericht

Eine Frau muss sich mit ihren beiden Söhnen in Freiburg wegen einer Serie von Brandstiftungen vor Gericht verantworten. Die 39-Jährige soll die 22 und 19 Jahre alten Söhne dazu angestiftet haben, in Wohnhäusern und Firmen Feuer zu legen. Bei 28 Bränden zwischen November 2000 und Juli 2004 war nach Angaben der Staatsanwaltschaft ein Schaden von zwei weiter
  • 303 Leser
FECHT-WM / Kein Stich im Herren-Florett

Tristes Bild wird zur Regel

Titelverteidiger Joppich und Routinier Bißdorf enttäuschen
Wie sich doch die Bilder gleichen: Auch die deutschen Florettfechter schienen dem Druck der Heim-WM nicht gewachsen. Sie scheiterten wie Degen-Damen und -Herren an den Vortagen früh. Nach dem heutigen Ruhetag in Leipzig kommts nun auf die Team-Wettbewerbe an. weiter
  • 439 Leser
PREMIERE

Tropenwirbel in Südeuropa

Ein tropischer Wirbelwind ist erstmals bis nach Spanien und Portugal gelangt. Ausläufer des Hurrikans 'Vince' zogen nach Angaben der Wetterämter in Lissabon und Madrid gestern über die Algarve in Südportugal und den Südwesten Spaniens hinweg. Beim Erreichen der Iberischen Halbinsel hatte der Sturm allerdings so sehr an Kraft verloren, dass er von den weiter
  • 389 Leser

TUI steigt mit Übernahme von CP Ships zum Container-Riesen auf

Die TUI-Tochter Hapag-Lloyd kann mit der Übernahme der britisch-kanadischen CP Ships zur weltweit viertgrößten Container-Reederei aufsteigen. Die EU-Kommission billigte in Brüssel die Transaktion im Wert von 1,7 Milliarden Euro mit Auflagen. Um nicht zu mächtig zu werden, muss Hapag-Lloyd aus zwei Reederei-Gruppierungen für Frachtdienste auf der Nordatlantikroute weiter
  • 540 Leser
STUDIE / Medienkonsum gestiegen

Täglich zehn Stunden Information

Der Medienkonsum der Deutschen ist laut einer ARD/ZDF-Studie weiter gestiegen. Danach verbringt jeder Bundesbürger insgesamt zehn Stunden täglich mit Medien. Im Jahr 2000 sind es knapp achteinhalb Stunden gewesen. Die meiste Zeit widmen die Menschen weiterhin Radio und Fernsehen. Im Schnitt hört jeder ab 14 Jahren täglich 3:41 Stunden Radio und sieht weiter
  • 357 Leser

US-Chiphersteller Advanced Micro Devices verdient prächtig

Der amerikanische Chiphersteller und Intel- Hauptkonkurrent Advanced Micro Devices (AMD) hat dank einer sehr starken Nachfrage nach seinen Computerchips im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres prächtig verdient. Bei den so genannten Flash-Speicherchips, die in Handys und anderen elektronischen Geräten verwendet werden, wurden die Verluste reduziert. weiter
  • 579 Leser
GROSSBRAND / Unternehmen versichert: Kein Löschwasser im Rhein

Verpuffung in Chemiefabrik

Ein Feuer in einer Chemiefabrik in Grenzach-Wyhlen konnte gestern schnell unter Kontrolle gebracht werden. Giftstoffe seien nicht in den Rhein gelangt, hieß es. weiter
  • 353 Leser
KIRCHE / Der Kölner Dom ist eines der bekanntesten Bauwerke der Welt

Vor 125 Jahren wurde der letzte Stein gesetzt

Mit den Arbeiten am Kölner Dom wurde 1248 begonnen. Erst mehr als 600 Jahre danach wurde das gewaltige Bauwerk vollendet. Am 15. Oktober 1880 setzten die Bauleute den Schlussstein in die Kreuzblume des 157 Meter hohen Südturms ein. Gefeiert wird das Jubiläum nicht. weiter
  • 387 Leser
FERNSEHEN / Jo Baier verfilmt Michael Degens Memoiren

Vorzügliche Kollegen spielen mit

Der Regisseur Jo Baier ('Der Laden', 'Stauffenberg') verfilmt die Kindheits- und Jugenderinnerungen des 73-jährigen Schauspielers Michael Degen: 'Nicht alle waren Mörder'. Die Dreharbeiten der 'teamWorx-Produktion' im Auftrag des Südwestrundfunks haben soeben in Berlin begonnen. Zu den Darstellern gehören Nadja Uhl, Aaron Altaras, Hannelore Elsner, weiter
  • 355 Leser

VW-Skandal: Jetzt auch Verfahren gegen Bundestagsabgeordneten Uhl

Im VW-Skandal gibt es ein weiteres Ermittlungsverfahren. Der SPD-Bundestagsabgeordnete und VW- Betriebsrat Hans-Jürgen Uhl werde wegen eines Anfangsverdachtes der Beihilfe zur Untreue beschuldigt, teilte die Staatsanwaltschaft Braunschweig mit. Die Vernehmung des Ex-Personalmanagers Klaus-Joachim Gebauer habe Anzeichen dafür ergeben, dass er in die weiter
  • 615 Leser
TROPENSTURM / Regierung von Guatemala bittet Vereinte Nationen um Nothilfe

Weitere Dörfer in Mittelamerika verschüttet

Auch zehn Tage nach dem Beginn der sintflutartigen Regenfälle in Mittelamerika und Südmexiko werden Dörfer von Schlammlawinen in die Tiefe gerissen. Die Zahl der Toten steigt ständig. Viele Menschen warten verzweifelt auf Hilfe. Es gibt zu wenige Hubschrauber, und der Landweg ist meist versperrt. Offiziell starben bisher rund 800 Menschen, doch es werden weiter
  • 373 Leser
EURO

Weiteres Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2022 (Vortag 1,2088) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8318 (0,8273) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6865 (0,68825) britische Pfund, 137,22 (137,90) japanische Yen und 1,5474 (1,5496) Schweizer Franken fest. weiter
  • 512 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 12.10.2005 um 14.43 Uhr (New York Vortagsschluss). Frankfurt Aktien Index DAX4.994,96 Punkte- 37,50 PunkteDurchschnittsrendite in %3,070 Prozent+ 0,02 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.362,50 Punkte- 18,20 PunkteTokio Schluss Nikkei Index13.463,74 Punkte- 92,97 PunkteNew York Dow-Jones Index10.253,17 weiter
  • 606 Leser
WM-QUALIFIKATION / Rehhagel auf Briegels Hilfe angewiesen

Wenn der Feind zum Freund wird

Zumindest in Europa ist heute Halali in der Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft. In zwei der acht Gruppen ist das Direktmandat für die Endrunde noch nicht vergeben. Den Spaniern und Franzosen spielen die Nerven vor dem Ernstfall so manchen Streich. weiter
  • 352 Leser

Winterfertig. Wohl dem, ...

...der mit Holz heizen kann: Josef Zimmermann aus Horben im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald bei seiner ganz persönlichen Abkoppelung von den steigenden Öl- und Gaspreisen. weiter
  • 758 Leser
VfB Stuttgart

Zum dritten Mal operiert

Neuzugang Daniel Bierofka bleibt der Pechvogel beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Der Neuzugang vom Ligarivalen Bayer Leverkusen, der zu Saisonbeginn an den Cannstatter Wasen gewechselt war, muss sein Punktspiel-Debüt für die Schwaben auf das nächste Jahr verschieben. Der 26-Jährige musste sich gestern einer erneuten Operation unterziehen. Es weiter
  • 327 Leser

Leserbeiträge (1)

Nicht alle Religionsgemeinschaften sind Sekten

Zu "Hilfe bei Problemen mit Sekten", GT vom 8.10.2005 "Jeder Mensch, der mit Kirche nichts am Hut hat, oder nur zahlende Karteileiche ist, kennt höchstens die beiden Großkirchen: evangelisch und katholisch. Alles andere wird fälschlicherweise, unqualifiziert sehr oft als Sekte abgestempelt, in einen Topf geworfen und gleichgültig beiseite geschoben. weiter
  • 5
  • 1186 Leser