Artikel-Übersicht vom Freitag, 14. Oktober 2005

anzeigen

Regional (107)

Die nächste Kirche im Grünen auf dem Kalten Feld beim dortigen Kreuz ist am kommenden Sonntag ab 10.30 Uhr. H. Blaurock, Pfarrer Weller und die Konfirmanden gestalten den Gottesdienst, der Posaunenchor aus Süßen begleitet ihn musikalisch. Wanderung Die Gmünder Naturfreunde wandern am kommenden Sonntag zum Naturfreundehaus "Annasee-Haus" in den Löwensteiner weiter
An der Südseite der Grundschule beschädigten unbekannte Täter am vergangenen Wochenende mit Fußtritten eine Kunststoffüberdachung und rissen eine Uhr von der Hausmauer. Schwäbisch Gmünd Wie er jetzt angezeigt wurde, stahlen unbekannte Täter zwischen Mittwoch und Donnerstag letzter Woche aus dem Gelände des Uniparks ein graues Herrenrad der Marke Free weiter
VERKEHR / Seit gestern ist ein Teilstück der Mutlanger Nordumgehung für Autos befahrbar - für Mutlangen eine große Entlastung

"Bis im Frühjahr 2006 ist alles fertig"

Weniger Durchgangsverkehr in Mutlangen, dafür eventuell mehr Autos in Wetzgau-Rehnenhof und Großdeinbach: Seit gestern heißt es freie Fahrt auf einem Teil der Nordspange um Mutlangen. weiter
INBETRIEBNAHME / Stadtwerke Aalen starten das Wärmewerk "WZwo" am Standort der ehemaligen Pyrolyse im Hasennest

"Es gibt tatsächlich nur Gewinner"

Am Ende hat dann doch die Glücksfee Regie geführt: Während Öl- und Gaspreise steigen und steigen, hat Aalen eine Alternative. Per Knopfdruck setzten OB Martin Gerlach und Stadtwerkedirektor Gerhard Kohn gestern im Hasennest das Wärmekraftwerk in Gang. Dort, wo die Pyrolyse-Idee scheiterte, wird jetzt aus Grünschnitt, Sturmholz oder Sägespänen Wärme weiter
INNENSTADT / Bei Einigung in Sachen Raumnutzung Bau im nächsten Jahr

"Josefle" vor der Entscheidung

Das "Josefle" am Gmünder Marktplatz kann schon im kommenden Jahr neu gebaut werden. Bürgermeister Hans Frieser bestätigte, dass der Verwaltung ein entsprechender Bauantrag vorliegt. Die künftige Nutzung ist noch in der Diskussion. weiter

"Roulette" trifft "Sax Compact"

Ein nicht alltägliches Benefizkonzert ist am Samstag, 15. Oktober, im "Hofladen" in Hermannsfeld zu hören: Zu Gunsten des Kindergartens "Sternschnuppe" geben sich der a-Capella-Chor "Roulette" und die Bläserformation "Sax Compact" ein Stelldichein. Hintergrund ist das Bemühen des Kindergartens, eine zweite Spielebene einzurichten. Kinder sollen dort weiter

A-capella-Sound

Sie mischen mit bei den ganz großen Konzerten dieser Welt und gastieren am Freitag, 18. November, um 20 Uhr in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. "The Magnets" haben in den letzten Jahren bewiesen, dass A-Cappella-Pop-Sound tanzbar und unterhaltsam sein kann. Dazu mischen sie Hits aus den letzten 50 Jahren, in einer Mischung aus Pop, Soul, R&B und weiter
  • 180 Leser

Abend über Brel

Mit einem Programm über die französische Chanson-Ikone Jacques Brel gastiert das Schwäbisch-Fränkische Theater Dinkelsbühl heute ab 20 Uhr in der Gmünder Theaterwerkstatt. Seine Lieder und sein Leben werden dabei vorgestellt. Karten gibt es im Vorverkauf im i-Punkt am Marktplatz und an der Abendkasse. weiter
  • 216 Leser

Akkordeonorchester auf Herbsttour im Lechtal

Das Akkordeonorchester Böbingen startete ins Lechtal durch. Weil das Wetter nicht mitspielte, musste die Wandertour wegen Schneefalls auf niedrigere Höhen verlagert werden. Das Bild zeigt die Teilnehmer auf der Bernhardseckhütte. Bei Regenwetter pur unternahmen die Ausflügler einen Besuch im Schloss Linderhof. Der Ausflug brachte Abwechslung zwischen weiter

Amazonen

Ein "Langer Abend" am Freitag, 14. Oktober im Kalkwerk in Neresheim ist Amazonen und anderen Bogenschützinnen gewidmet. Sie existieren nicht nur in der Mythologie: Durch Funde aus prähistorischen Gräbern, aus ethnologischen Berichten und historischen Quellen weiß man, dass es Frauen gab, die mit Pfeil und Bogen gejagt und gekämpft haben. Referentin weiter
  • 144 Leser

Auf Reise nach Indien

Von Nord nach Süd durch den indischen Subkontinent führt die Reise am Donnerstag, 20. Oktober. Inge Heinz berichtet um 14.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Heubach über die besonderen Eindrücke ihrer Reise. Zum ökumenischen Seniorennachmittag sind alle eingeladen. weiter
  • 174 Leser

Bedarfsbörse im Gemeindehaus

Eine Kinderbedarfsbörse gibt es in Waldhausen am Samstag, 22. Oktober. Von 10 bis 12 Uhr können sich Interessierte das Angebot im Evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen ansehen. Verkauft wird eine große Auswahl an Herbst- und Winterkleidung für kleine und größere Kinder, Umstandsmoden, Spielzeug, Kinderwägen, Schlitten, Roller, Fahrräder und vieles weiter
  • 146 Leser

Betrachtungen zum Rosenkranz

Orgelimprovisation und Kunst: Johannes Mayr spielt zu acht Bildern von Susanne Scholz am Samstag, 15. Oktober, im Anschluss an die Abendmesse um 19 Uhr in der Basilika in Ellwangen. Bei der Ausstellungseröffnung werden Stationen aus dem Rosenkranzzyklus gezeigt, der im Auftrag von Pater Beda Müller, OSB Kloster Neresheim, als Illustration zu dem Buch weiter
  • 168 Leser
AGV 1965 / Böbinger Altersgenossen mit viel Programm unterwegs

Dachl, Rafting und auf den Turm

Nach Innsbruck und zum Raften zog es die Böbinger Altersgenossen bei ihrem 40er-Ausflug. Eine gelungene Fahrt für die Teilnehmer. weiter

Das Programm

10.30 Uhr: Eröffnung durch Wirtschaftsminister Ernst Pfister, Prof. Rudolf Forcher und OB Martin Gerlach. 11.30 Uhr: Schnupperrunde mit Langlauf-Bundestrainer Jochen Behle und Ex-Slalomweltmeister Frank Wörndl. Ab 12 Uhr: Halbstündige Schnupperrunden mit DSV-Trainern der Skiclubs Aalen und Essingen. 12 bis 18 Uhr: Stündlich Aqua-Power-Kurse im Thermalbad weiter
  • 168 Leser

Dem Schiller-Jahr Tribut gezollt

Mit Schillers "Wallenstein" startete Manuel Soubeyrand im September die Saison an der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Einerseits sollte natürlich dem Schiller-Jahr Tribut gezollt werden. Andererseits war dem Intendanten an einem angemessenen Einstieg in die Spielzeit gelegen. In Schwäbisch Gmünd ist Soubeyrands Inszenierung nun zur Eröffnung weiter
  • 104 Leser
TV WEILER / Morgen Festabend zum 85jährigen Bestehen

Der größte Verein im Ort feiert

Der Turnverein Weiler i. d. B. feiert sein 85jähriges bestehen. Beim Festabend morgen ab 19 Uhr in der Bernhardushalle stehen Ehrungen, Vorführungen der Abteilungen und der Erfahrungsaustausch im Mittelpunkt. weiter
AUSZEICHNUNG / Der angehende Anästhesist Dr. Tobias Haller hat neben einem Bürgerpreis auch einen für Medizin erhalten

Der PC im Dienst der Patienten

Zurzeit liest er das Buch "Die Prüfung". Die Romanlektüre hat nur insofern mit seinem bevorstehenden Facharztexamen in Anästhesie zu tun, als der frisch gebackene Richard-Merten-Preisträger Tobias Haller von der Stauferklinik in Mutlangen sich damit "runterglühen" kann. weiter

Despise rockt

Ihre Musik ist der Hardrock. Die Jungs von Despise sind schon mehr als 15 Jahre auf deutschen Bühnen unterwegs. Die vier Aalener Musiker machen kernigen Sound und Druck ohne Ende. Die Melodie spielt dabei die Hauptrolle. Das Geschrei mancher Metalband kommt nicht vor. Ihre Vorbilder sind "Motörhead" und "AC/DC". Aber sie kopieren nicht, sie haben ihren weiter
  • 336 Leser
PLANUNG / Grünes Licht für Altenpflegeheim der Diakonie Stetten am Lorcher Haldenberg

Die Senioren im Mittelpunkt

"Beachtliches" habe man am Haldenberg in kurzer Zeit erreicht, freute sich gestern Abend Lorchs Bürgermeister Karl Bühler in der Gemeinderatssitzung. Denn es herrschte im Gremium Zufriedenheit, dass durch den nun beschlossenen Bebauungsplan "Südhang II" der Weg für ein Pflegeheim frei ist. weiter

Die Sonnenflecken

Am Ende des Sommers bleiben sie übrig: die als Sonnen- oder Altersflecken bekannten Färbungen der Haut. Meist treten die Pigmentflecken an Handrücken, Wangen und dem Unterarm auf. Aus medizinischer Sicht sind die verschiedenen Arten unbedenklich. Die bekannteste Art bilden die Sommersprossen. Sie entstehen, wenn die Haut im Frühjahr den ersten intensiven weiter
  • 102 Leser

Die Stöcke schwingen durch die Wälder

Es ist in aller Munde und eine Veranstaltung des Trendsports Nummer eins jagt in diesem Herbst die andere. Am Sonntag, 16. Oktober eröffnet das zertifizierte Nordic aktiv Walking Zentrum Ostalb entlang des Albtraufs zwischen Aalbäumle und dem Essinger Teußenberg. Warum das "Gehen durch den Stock", wie es AOK-Sportpädagoge Ulrich Rost ausdrückt, so beliebt weiter
AKTION FAHR RAD...

Dr. Jürgen Wacker spricht

Im nächsten Beitrag der Vortragsreihe zum Thema "FahrRad..." spricht der Gmünder Arzt Dr. Jürgen Wacker am kommenden Mittwoch, 19. Oktober, um 19.30 Uhr im kleinen Saal des Predigers. weiter

Eine-Welt-Fest mit Familiengottesdienst

Der Weltmissionssonntag steht vor der Türe. Am 23. Oktober feiert die katholische Kirchengemeinde St. Josef ihr Eine-Welt-Fest in Böbingen. Die Feier steigt im Colomansaal bei der Kirche. Der Tag beginnt mit einem Familiengottesdienst um 10 Uhr. Die Bewirtung beginnt im Anschluss gegen 11 Uhr. Der Erlös kommt den Böbinger Partnerprojekten zugute. Eine-Welt-Waren, weiter

Energiegeladen

Ein Muss für alle Nirvana-Fans steht am Samstag, 15. Oktober ab 21 Uhr im Aalener Rock it an. Die erste Nirvana-Party mit einzigartiger, emotionaler und energiegeladener Musik - aus einer Epoche, die vor 15 Jahren Geschichte schrieb. Die DJs Herr Decke und Herr E ziehen im Rock it einen Querschnitt durch das Gesamtwerk Nirvanas sowie jenes von Wegbegleitern weiter
  • 135 Leser

Erlebnistag mit Quiz und Parcours

Wandersleute sind am Samstag, 15. Oktober, in Spraitbach richtig. Das Museum und Erlebnisgarten und die GEK legen ab 14 Uhr wieder mit ihrer Familienwanderung los. Gewandert wird auf einem kinderwagengerechten Weg mit vielen Überraschungen und Aktionen. Alle teilnehmenden Kinder bekommen einen Schutzpatron geschenkt. Als besonderer Programmpunkt wird weiter

Expertenmeinung

AOK-Sportpädagoge Ulrich Rost ist ein überzeugter Verfechter des Nordic Walking. Er begleitet zahlreiche Kurse und lernt den Teilnehmern "richtiges Gehen". Über Eigenheiten der Sportart sowie Tipps zu Stöcken berichtet er hier. Gibt es für Nordic Walking eine spezielle Zielgruppe? Ulrich Rost: Nein, eigentlich nicht. Es kann prinzipiell in jedem Alter weiter
  • 104 Leser

Fit und gesund

Rund 540 Übungsleiter verschiedener Sparten kommen am Samstag, 15. Oktober ab 9 Uhr in den beiden Sporthallen bei der Wasseralfinger Talschule zusammen, um den 7. fit und gesund-Kongress abzuhalten. Unterstützt von 20 Workshops bilden sie sich weiter. Die Veranstaltung vom Turngau Ostwürttemberg kann von den Tribünen aus verfolgt werden. Samstag, 15. weiter
  • 196 Leser

Frauen Unternehmen: Buchhaltung

Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg, in Kooperation mit Andrea Lamparter von der IHK Ostwürttemberg, laden zum vierten Veranstaltungsabend der Reihe "Frauen Unternehmen 2005" ein. Am Donnerstag, 20. Oktober, um 20 Uhr gibt die selbstständige Buchhalterin Sabine Kassel ihre Erfahrung mit ihrem Datac-Büro für kaufmännische Dienstleistungen weiter
  • 219 Leser

Fremde Religionen

Wer möchte Neues über fremde Religionen wissen? Pfarrer Ulrich Loy stellt verschiedene große Staatsreligionen in einem Vortrag im Seniorenzentrum Böbingen vor. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, 18. Oktober, um 20 Uhr im Franz-Kreuser-Saal. Es bleibt Zeit für Fragen und Diskussion. weiter
  • 167 Leser

Frischer Sound und alte Hits

In Erinnerungen schwelgen können die Gäste am Samstag, 22. Oktober ab 19.30 Uhr, bei der SWR1 Heidenheimer Oldie Night in der Karl-Rau-Halle mit The Sweet, The Lords, Seven Tickets. "The Sweet" ist eine der wenigen berühmt berüchtigten "Glam Rock Bands", die regelmäßig Chart Erfolge in den 70ern, 80ern und 90ern hatten. Sie waren eine Band, wie die weiter

Ganz im Geist der alten Beat-Schuppen

Ostalbkreis, so Mitte der Sechziger: Es gibt das Rössle in Unterrombach, die Rose in Lauchheim, den Live-Club in Espachweiler (zwischen Ellwangen und Neuler) um nur einige der "Beatschuppen" zu nennen: Kleine "Star-Clubs" auf dem Land. Der Beat und der Rock'n'Roll sind in der Region angekommen und mit ihm das neue Lebensgefühl. Die "Recyclingband" hat weiter
  • 101 Leser

Gardeappell

Die Ellwanger Bürgergarde trifft sich am Samstag, 15. Oktober, zu ihrem alljährlichen feierlichen Appell auf dem Marktplatz. Die Garde marschiert mit Abordnungen befreundeter Bürgerwehren und der Bundeswehr im Fackelschein durch die Stadt und nimmt um 19 Uhr vor der Basilika Aufstellung. Neben einigen Musikstücken des Spielmannszugs erstattet der Kommandant weiter
  • 181 Leser

Gläsermarkt

Im Alamannenmuseum in Ellwangen dreht sich am Samstag, 15. Oktober, alles um das Thema "frühmittelalterliches Glas": Von 10 bis 17 Uhr ist Gläsermarkt. Im Mittelpunkt stehen die Vorstellung und der Verkauf von Repliken frühmittelalterlicher Gläser, ergänzend gibt es Glasbläservorführungen und ab 14 Uhr Live-Musik (Gitarre, Klangspiele) von Petermichael weiter
  • 112 Leser

Gregorianisch

Der Knabenchor der Abtei Neresheim gestaltet zugunsten der Jugendstiftung am Sonntag, 16. Oktober, um 14.30 Uhr die feierliche Vesper in der Abteikirche Neresheim mit. Neben gregorianischen Gesängen im Wechsel mit den Mönchen sind Werke von Bach und Lallouette zu hören. Der Chor singt dabei zu Gunsten der Jugendstiftung der Diözese Rottenburg-Stuttgart. weiter
  • 172 Leser

Große Besetzung

Mit einer Rocknacht wartet der Jugendtreff Abtsgmünd am Freitag, 14. Oktober auf. Zwei Schülerbands treten an: "MCB" und "Tomorrow never comes". Den Anfang macht "MCB" ("Multi Cultural Band"), die Schülerband der Aalener Schillerschule. Ihr Name entspringt der Kulturenvielfalt der Bandmitglieder. "Tomorrow never comes" ist die Schülerband der Jugendmusikschule weiter
  • 156 Leser
VERANSTALTUNG / Schleyer-Halle mit den "Backstreet Boys" wieder eröffnet - Umbau geht weiter

Handwerker zwischen Maffay und Tennis

Die "Backstreet Boys" waren die Generalprobe: Mit dem umjubelten Auftritt der Boy Group (wir berichteten) nahm die Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle nach rund viermonatiger Pause wieder ihren Betrieb auf. weiter
GUTEN MORGEN

Handy-Klingeln

Da verliert einer sein Handy, als er es bemerkt, geht er seinen Weg suchend zurück, vorbei an einer Weide. Die Kühe grasen friedlich, aber ein verlorenes Handy liegt nirgendwo. Er alarmiert seine Freunde, die mit suchen. Genau hier hatte er das Handy zuletzt in Erinnerung. Aber nichts. Und plötzlich klingelt es doch, etwas gedämpft zwar, aber deutlich weiter

Herzstück

Mit einem abwechslungsreichen Programm aus Führungen, Vorführungen, der Sonderausstellung zum Thema "Krieg und Frieden" sowie einem Workshop für Kinder endet am Sonntag, 16. Oktober, die diesjährige Saison in der Silberwarenfabrik Ott-Pauser - und dies alles bei freiem Eintritt. Für ein halbes Jahr schließt das Museum. Der Rundgang durch das ehemalige weiter
  • 145 Leser

Himmlischer Ausflug der Altersgenossen

"Wenn Engel reisen!" - Unter diesem Motto machten sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1965/66 aus Bartholomä auf den Weg. Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten die Jahrgangsmitglieder zwei Tage im Nenziger Himmel in Österreich. Nach einer Wanderung klang der Tag zünftig, gemütlich und mit Musik aus. Ein Tag mit kulturellem Programm rundete den weiter

Hintergründige Sprachakrobatik

Auf der Bühne ein Tisch, ein Stuhl, ein Mann. Und das reicht. Denn das eigentliche Medium ist Stephan Bauers Sprachakrobatik. Bereits nach wenigen Minuten brodelt's, danach kocht der Saal; zwei Stunden lang. Und am Ende stellt das Publikum fest: Irgendwie sind wir im Wahnsinn gelandet. Stephan Bauer hat aus zwischenmenschlichen Kalamitäten ein ganzes weiter
MUSIK & MUNDART

Humorvolles Duo im Bürgerhaus

Die "Semsagrebslerinnen" kommen ins Waldstetter Bürgerhaus. Das Duo spielt eine Vielzahl von Instrumenten und tritt außerdem mit einer dicken Portion schwäbischem Humor in der Reihe "Mundart & Musik" des Schwäbischen Albvereins an. weiter
GEBURTSTAG / Anna Margarethe Rochow wird hundert Jahre alt - die Familie feiert mit, der Bürgermeister überreicht Blumen

Hundert Jahre lang durch Dick und Dünn

Anna Margarethe Rochow feierte mit ihrer Familie gestern ein Fest der ganz besonderen Art. Sie ist am 13. Oktober 1905 geboren. Zu ihrem hundertsten Geburtstag gratulierte nun Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im Melanchthonhaus in der Parlerstraße. weiter

Im Bücherregal Tod auf Telby Castle

Sie heißen Margret Bryce-Cuddlestone, Lady Sarah Trenton, Lord Hedley und Lady Gore-Desmond. Und sie vertreten die Aristokratie der feinen englischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts. Sie trinken Tee um fünf Uhr nachmittags und niesen in Spitzentaschentücher. Aber auch hinter dieser Fassade verbirgt sich Unschickliches. Sogar Mord. Dass dieser Mord weiter

Im Bücherregal: Abwehrtipps gegen Schnecken

Da kann der Gärtner schon mal zum Mörder werden. Spätestens dann, wenn die liebevoll gesetzten Pflanzen am nächsten Morgen fehlen und nur die silbrig glänzende Spur des Täters und der Frust des Gärtners geblieben sind. Der Tipp von Autorin Susanne Sailer: "Setzen Sie nur die Pflanzen, die Schnecken nicht fressen". Eine Übersicht zum Gefährdungsgrad weiter
ADALBERT-STIFTER-REALSCHULE / Rockkonzert zum 40-jährigen Jubiläum

Internationale Truppe begeistert

Mit zwei Konzerten an zwei Abenden im Prediger starteten die Schüler der Adalbert-Stifter Realschule ins Jubiläumsjahr. 40 Lenze zählt die Schule und dies wurde gefeiert. weiter

Irish Folk

Auf rund 250 Jahre Irish Folk greifen die "Reels on Wheels" zurück. Airs, Songs, Hornpipes, Polkas, Jigs und Reels sind am Samstag, 15. Oktober um 19 Uhr im Café Denzer in Rosenberg zu hören. Der Eintritt ist frei. Wenn sie erstmal ins Rollen kommen, läuft es rund bei "Reels on Wheels" mit virtuosen Geigenklängen kombiniert mit kraftvoll rhythmischer weiter
  • 176 Leser

Jacques Brel

Das Schwäbisch-Fränkische Theater Dinkelsbühl bringt am Freitag, 14. Oktober, 20 Uhr die unvergessliche, französische Chansons-Ikone Jacques Brel auf die Bühne der Theaterwerkstatt in Gmünd. Intendant Peter Cahn und Andreas Harwath (Akkordeon) werden wichtige Lebensstationen und (live gesungen) Chansons des facettenreichen Künstlers und faszinierenden weiter
  • 165 Leser

Jazzgeiger

Für Jazz im Stiftsbund sorgt Jörg Wildmoser and friends am Freitag 21. Oktober, um 20.30 Uhr im Spitalhof Atelier Rudolf Kurz. Jörg Widmoser gehört zweifelsohne zu den zehn bekanntesten und besten Jazzgeigern weltweit. Sein Name steht für Innovation, höchste Kunst des Jazz und die ungebrochene Kontinuität in der Entwicklung der Violine zum festen Bestandteil weiter
  • 173 Leser

Jons Seufzer

"Die sind wirklich gut. Fast besser als wir", sagt Ritchie von "Bon Jovi". Er spricht von "Kon Chauvi", der "Bon Jovi"-Coverband. Mit viel Engagement und harter Arbeit feilten die Jungs an ihrem Programm, erarbeiteten jedes Solo, jeden Sound, jede Chorstimme and sogar jeden einzelnen Seufzer von Jon. Die erste Show war ein großer Erfolg und mehrere weiter
  • 157 Leser

Jugendkirche mitten in Gmünd

Bereits zum dritten Mal ist heute ein Jugendgottesdienst im Rahmen der Jugendkirche, veranstaltet vom Gmünder katholischen Jugendreferat, der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte und dem evangelischen Jugendwerk Schwäbisch Gmünd - und das Ganze mitten in der Stadt. Von 19 bis 23 Uhr sind in der Johanniskirche neben Andachten auch Workshops, christliche weiter
  • 105 Leser

Karten für Christina gewinnen

Wenn sich die Tore der Kochertal- Metropole Abtsgmünd am Freitag, 21. Oktober um 18.30 Uhr zum Einlass öffnen, können sechs Leser dieser Zeitung mit Freikarten einmarschieren. Wir verlosen drei Mal zwei Karten für das Konzert von Christina Stürmer. Wer am Freitag, 14. Oktober, zwischen 14 und 14.10 Uhr unter der Telefonnummer (07361) 594-180 anruft, weiter
  • 101 Leser
JUSOS AG GMÜND

Keine Kürzung bei Jugendarbeit

Auf der jüngsten Sitzung der Juso AG haben die Teilnehmer die derzeitige Debatte über Jugend, Politik und Kultur aufgegriffen. Die Anwesenden waren sich einig, dass die beiden Bereiche, Politik und Kultur, auf keinen Fall zu trennen sind. weiter

Kongress: "Zukunftsfaktor Familie"

Die demographische Entwicklung macht auch vor Ostwürttemberg nicht Halt. In wenigen Jahren wird es immer weniger junge Nachwuchskräfte für die Wirtschaft geben. Daher rechnen Fachleute mit einem Wettbewerb um junge Familien. In Ostwürttemberg ist das "Regionale Bündnis für Familie" angetreten, um die Vorteile der Region für junge Familien bekannt zu weiter
  • 248 Leser

Kotzalledem

Martin Buchholz kommt auf Geheiß des Dischinger Kulturkreises am Donnerstag, 20. Oktober, 20 Uhr in die Arche nach Dischingen. "Kotzalledem! Mal wieder würgliches Kabarett" heißt sein Programm und ist wortgewaltig sowie bissig. Er selber bezeichnet Zynismus ganz selbstverständlich als eines seiner Stilmittel. Wahrhaftig keine schlechten Voraussetzungen weiter
  • 140 Leser
ERFOLG / Bokesch-Systemtechnik begeistert auf der EMO in Hannover mit Prozessionslötmaschine

Kundenaufträge aus aller Welt

"Jetzt bekomme ich Kunden über den ganzen Globus verstreut." Die Freude bei Martin Bokesch ist unüberhörbar. Schließlich hat er für seine Prozessionslötmaschine, die er auf der EMO in Hannover, der bedeutendsten Fachmesse für Metallbearbeitungstechnik vorstellte, einen ganzen Stapel an Aufträgen nach Hause gebracht. weiter

Lebkuchen durchdringen Klostermauern

In den Supermärkten läuft bereits jetzt das Geschäft mit den Weihnachtsknabbereien an. Das ärgert die großen Kirchen, die alle süßen Sachen in die Adventszeit verbannen will. Jahr für Jahr futtern sich die Bundesbürger schon Wochen vor dem Fest mit Lebkuchen die Falten aus den Backen. Wenn die Blätter fallen, kriegen die Leute Hunger auf Lebkuchen, weiter

Leseratte will in Songs kein offenes Buch sein

Christina Stürmer ist derzeit Österreichs erfolgreichste und bekannteste Künstlerin. Im Oktober und November ist sie in Deutschland auf Tour. Vor ihrem Konzert in Abtsgmünd am Freitag, 21. Oktober, sprach die 23-Jährige mit uns über ihre Auftritte, Bücher und darüber, dass sie in ihren Liedern kein offenes Buch sein möchte. Die deutschen Charts hat weiter
  • 104 Leser

Lesung mit Biss

Es gibt immer ein erstes Mal: der erste Raubüberfall, der erste Mord. Wie gehen Polizisten damit um, die jeden Tag dem Verbrechen ausgesetzt sind? Kollegen von Volker Uhl berichten in kurzen Texten von ihren erschütternden Erlebnissen. "Die erste Leiche vergisst man nicht" vereinen Kurzgeschichten mit der Waffe in der Hand, die Volker Uhl herausgegeben weiter
  • 166 Leser

Meditatives Tanzen zum Erntedank

"Meditatives Tanzen - Tanzen zum Erntedank" steht bei der Evangelischen Erwachsenenbildung Waldhausen auf dem Programm. Am Donnerstag, 27. Oktober, treffen sich Interessierte um 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Waldhausen. Der Kurs unter Leitung von Isolde Rau-Mack kostet 4,50 Euro, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Dem Einüben der Tanzschritte weiter
  • 113 Leser

MEINE FREIZEIT

Xaver Königer aus Ellwangen 5 Jahre Ellwanger Schleppjagd Seite 6 Ich gehe am Samstag zur Fuchsjagd nach Ellwangen. Da kann man viele Pferde und Reiter sehen, die querfeldein über die Wiesen und Äcker galoppieren, hinter den bellenden Jagdhunden her. Einer reitet als "Fuchs" voraus. Die Jagdhornbläser spielen Signale und die Zuschauer können im Bus weiter
  • 167 Leser
NEUGESTALTUNG / Der Chorraum der Pfarrkirche St. Sebastian in Schechingen jetzt in neuer Optik

Millimeterarbeit für die neue Altarplatte

"Noch ein bisschen nach rechts. Halt. Jetzt passt sie." Millimetergenau setzten die Spezialisten rund um Künstler Herbert Göser die 200 Kilogramm schwere Altarplatte auf die vier Säulen. Das I-Tüpfelchen für den neugestalteten Chorraum der Pfarrkirche St. Sebastian wurde gesetzt. weiter

Mit Halali und Hundsgebell

Am Samstag, 15. Oktober, geht es mit Halali und Hundsgebell zu Pferde über Berg und Tal. Wer nicht selbst mitreitet, kann der Schleppjagd in Ellwangen mit dem Bus folgen. Die Reiterlichen Jagdhornbläser Ellwangen und der Reit- und Fahrverein Rindelbach veranstalten eine Schleppjagd hinter der Hardtmeute des Badischen Schleppjagdvereins. Das "Stelldichein" weiter

Morgen Herbstkonzert

"Melodien durch die Welt" erklingen morgen in der Heuchlinger Gemeindehalle. Der Liederkranz gibt sein Herbstkonzert um 20 Uhr. Mehrere Gesangvereine wirken dabei mit. Lieder aus verschiedenen Ländern stehen auf dem Programm. Der Eintritt kostet fünf Euro. weiter
  • 199 Leser

Most- und Salzkuchenfest

Das traditionelle Most- und Salzkuchenfest ist am kommenden Wochenende. Die Veranstaltung des Waldkindergartens Hasenköhl in Pfahlbronn steigt am Samstag. Die Veranstalter haben sich einiges Herbstlich-Kulinarisches einfallen lassen. Von 12 bis 18 Uhr gibt es beim Kindergarten für die Besucher Glühmost, Salzkuchen aus dem Lehmbackofen, Apfelkuchen und weiter

Musik und Wort

Im Paulusgemeindehaus in Heidenheim findet kommenden Sonntag, 17 Uhr, ein Kammerkonzert mit Werken aus der Schillerzeit und Gedichten des Dichters statt. weiter

Musikmix

Die Gruppe "Carlos y su grupo" hat sich umformiert. Edgar Vente aus Erlangen spielt nun mit seinen südamerikanischen Kollegen unter dem Namen "Ceviche mixto" im Qltourraum Übelmesser am 15. Oktober ab 20.30 Uhr. Die Band wird geprägt durch peruanische, kolumbianische und ein bisschen cubanische Musik. Nomen est Omen: Ceviche ist ein peruanisches Mixgericht weiter
  • 148 Leser

Mystische Nacht

Eine "Mystische Nacht" wird am Samstag, 5. November, um 16 Uhr auf Schloss Weikersheim eröffnet. Allen großen und kleinen Geheimniskrämern, Geisterjägern, Kürbisköpfen und Abenteuersuchern werden bei Nacht im Kerzenschein außergewöhnliche Aktionen geboten. Fünf Stunden stehen Angebote wie Kürbisse schnitzen, Geistertouren durch Schloss oder Garten, weiter
  • 203 Leser

Männergefühle und Frauenpower

Männergefühle treffen auf Frauenpower am Sonntag, 16. Oktober, um 19 Uhr in Ellwangen im Speratushaus, Freigasse 5. "Was die Männer wollen, können wir schon lange" singt die eine Gruppe, worauf die andere antwortet "Maidle lass dr verzehla." Taktvoll und taktlos swingt und klingt es: ans Herz rührende Romantik aus rauen Männerkehlen und Frauengesänge weiter

Märchenklassiker

Das Ensemble Drama Dama der Aalener Spiel- & Theaterwerkstatt spielt "Die verzauberten Brüder". Premiere ist am Freitag, 21. Oktober, um 18 Uhr auf der Werkstattbühne im Fratz in Aalen. In dem Märchenklassiker von Jewgeni Schwarz verzaubert Hexe Babajaga die beiden Brüder Fjodor und Igor in Bäume. Um ihre Söhne zu retten, lässt sich Wassilissa auf einen weiter
  • 163 Leser
ENERGIESPAREN / Programm an Schulen läuft modifiziert weiter

Neues Prämiensystem

Energiesparen bleibt an Schulen weiterhin ein lohnendes Thema. Gmünd wird das begonnene Modell weiterführen und um eine pädagogische Komponente erweitern. Dies beschloss der Bau- und Umweltausschuss. weiter

Newcomer treten aus dem Schatten

Vier frische Aalener Bands werden über die Bühne rocken und aus dem bisherigen Schatten der Unbekanntheit heraustreten. Am Freitag, 14. Oktober findet ab 19.30 Uhr im Haus der Jugend in Aalen ein Newcomer-Festival der besonderen Güte statt. Viel Engagement und Energie wird bei diesem Event erwartet. Eröffnen wird den Abend die Band "CGOS", auf welche weiter
  • 118 Leser

Palasthausmusik

Das Salonorchester Sennewald entführt das Publikum am Samstag, 22. Oktober, um 20.30 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell in die 20-er bis 40-er Jahre, wo in Berlin die Palasthausmusik zum täglichen Leben gehörte. Die fünf Musiker aus Erfurt beherrschen diese Stilrichtung und lassen die Zuhörer den Alltag vergessen. Unter dem Motto "heut Abend weiter
  • 175 Leser

Partnerschaft unter Wanderern

Die Ortsgruppe Waldstetten des Albvereins bekommt Besuch vom Wanderverein der Partnergemeinde Mengersgereuth-Hämmern. Interessierte können dabeisein. Am Samstag kommen die Gäste um 10.53 Uhr auf dem Gmünder Bahnhof an, danach Mittagessen im Gasthof Veit, Ortsbesichtigung um 14.30 Uhr am Rathaus, gemütliches Zusammensein im Gasthof Veit ab 19 Uhr. Am weiter

Punk-Rock zum Wände wackeln

Die "Teenage Rebells" geben am Samstag, 15. Oktober endlich mal wieder ein Konzert im Ellwanger Juze und bringen als Main-Act gleich eine absolute Mega-Band mit: Die Jungs von "Wilde Zeiten" aus Mainz, der Nachfolgerband des "Untergrundkommandos" Die "Teenage Rebells" und "Wilde Zeiten" werden das Juze am Wochenende ganz schön zum Wackeln bringen. Die weiter
  • 101 Leser
KIRCHWEIH / Beliebter Rummel auf dem Schießtalplatz öffnet heute seine Pforten - Zahlreiche Fahrgeschäfte sollen begeistern

Rummel lockt mit Popcorn und Geisterbahn

Erneut lockt in diesem Jahr der Vergnügungspark auf dem Schießtalplatz zahlreiche Besucher des Kirchweihmarktes mit attraktiven Imbissständen und Fahr- und Unterhaltungsgeschäften. Vom Popcornstand bis zum Autoscooter wird ab heute bis zum Dienstag Einiges geboten sein. weiter

Salsa-Tanzstunde

Mit der "Straight Eight Bigband" gibt es unter der professionellen Leitung von Armin Höfer (Lead Sax) am Freitag, 14. Oktober einen Abend voller Latin-Jazz, der in die Beine geht. Bevor die 24-köpfige "S.E.B.B." mit druckvollen Rhythmen und satten Bläsersätzen die Fiesta eröffnet, entführt Bandmitglied Martin Baar das vorzugsweise weibliche Publikum weiter
  • 186 Leser

Schiefstapler

"Schief ins Leben" geht es am Donnerstag, 20. Oktober, um 20.30 Uhr im Café Spielplatz in Gmünd. In seinem zweiten Kabarettprogramm gibt Philipp Weber praktische Lebenshilfe für alle Schiefflieger, Querdenker und andere Waagrechtstarter. Wenn es Sie also reizt, schief in das Wesen der Dinge einzudringen, dann verbringen Sie einen Abend mit Philipp Weber weiter
  • 171 Leser

Schillerschule mit neuem Schulleiter

Der neue Schulleiter an der Schillerschule in Heubach heißt Alfred Bader. Er tritt die Nachfolge von Klaus Schäfer an, der in den Ruhestand gegangen ist. "Einer pädagogischen und organisatorischen Weiterentwicklung der Schillerschule Heubach steht somit nichts im Wege", teilt Schulamtsdirektorin Ursula Stock vom Fachbereich Bildung und Innovation des weiter
  • 130 Leser
13. FORUM REALSCHULSEMINAR / Erziehungswissenschaftler Professor Dr. Rolf Dubs referierte

Schulkultur mitentscheidend

Mehr Rücksicht auf die Lehrer, aber auch mehr Einsatz von ihnen, mehr Mitwirkung in einer Teamkultur aber keine Basisdemokratie bei der Schulleitung, mehr Eigenverantwortlichkeit der Schule bei gleichzeitig landesweit vergleichbaren Ergebnissen - ein recht breites Aufgabenfeld für Schulleitung und Lehrerkollegium umriss der Schweizer Erziehungswissenschaftler weiter

Schwäbische Woche

Am 16. Oktober ist es soweit: die 26. Schwäbische Woche Göppingen öffnet für neun Tage ihre Tore erstmals auf dem neuen Messegelände im Stauferpark. Dort zeigt die Verbraucherausstellung ihr großes Angebot aus den Bereichen Bauen und Wohnen, Handwerks- und Gewerbebedarf, Moderne Haushaltstechnik, Mode, Landwirtschaft, Gartenbedarf, Wohnwagen, Gesundheit weiter

Schätzchen

Am Mittwoch, 19. Oktober gastiert Volker Pispers, einer der bekanntesten und erfolgreichsten Kabarettisten des Landes, beim Kleinkunst-Treff in der Aalener Stadthalle. Er präsentiert zum 20 jährigen Bühnenjubiläum aktuelle Klassiker aus 20 Jahren Solokabarett. Aber Pispers wäre nicht Pispers, wenn er die teilweise erschreckende Aktualität seiner "alten weiter
  • 199 Leser

Singspiel

Anlässlich des 250-jährigen Weihejubiläums der Pfarrkirche St. Mauritius und Georg bietet die Katholische Kirchengemeinde Dorfmerkingen ein Konzert der Schönenberger Rhythmika. Der Chor mit 25 Sängern ist am Sonntag, 16. Oktober, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche zu hören. Ergänzt durch Trommel, Harfe und Drehleier wird in historischen Kostümen ein außergewöhnliches weiter
  • 151 Leser

Ski-Club zieht heute Bilanz

Die neue Ski-Saison rückt näher. Zuvor trifft sich der Skiclub Heubach-Bartholomä zur Jahreshauptversammlung heute Abend um 20 Uhr. Treffpunkt ist im Gasthaus "Goldener Stern" in Heubach. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Wahlen und Anträge sowie die Versammlung der AG-Skilift. weiter
  • 698 Leser

Sonne der Nacht

Kein anderer Himmelskörper beschäftigt die Menschen seit jeher stärker als unser kosmischer Nachbar, der Mond. Kaum ein Mensch kann sich seiner Faszination entziehen. Angefangen bei der Milliarden von Jahren zurückliegenden Mondentstehung durch den Einschlag eines gewaltigen Himmelskörpers bis hin zu künftig geplanten Mondmissionen wird die Geschichte weiter

Spionlesmarkt

Sehen, Staunen und Erleben. Das ist beim vierten Aalener Spionlesmarkt auf dem Spritzenausplatz in der Aalener Innenstadt am Samstag und Sonntag angesagt. Kunsthandwerker und Töpfer, rund 40 Teilnehmer bereichern das Markttreiben: Blasinstrumentenbauer, Goldschmiede, Holzspielzeughersteller, um nur ein paar zu nennen. Gekoppelt an den Spionlesmarkt weiter
  • 155 Leser
PRÄSENTATION / In Schorndorf

Statue mit Sensation

Der leitende Restaurator des Landesmuseums, der Schorndorfer Peter Heinrich, lüftet das Geheimnis der Tara-Statue, die aus dem Umkreis des Dalai Lama stammt. Erstmals wird deren Inhalt einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. weiter

Sundown Festival

Nachdem das Sundown Festival in den letzten Jahren ein riesen Erfolg war, gibt es am Samstag, 22. Oktober ab 14.30 Uhr, eine Neuauflage des kultigen Festivals in der Körhalle in Gaildorf, nach der Open Air Saison. Dann treffen sich erneut Fans und Bands aus ganz Europa und es wird einen Tag lang gerockt was das Zeug hält. Hauptact dürften die bereits weiter

Sweet Soul Music

"Soulfinger" ist eine zwölfköpfige Band, die mit viel Spass "Sixties Soul" spielt. Am Samstag, 22. Oktober ab 20 Uhr, gibt es Musik der 60er Jahre in der Kulturkneipe Häberlen in Gaildorf. Da sorgen Nummern wie "Mustang Sally" von Wilson Pickett oder "Sweet Soul Music" von Arthur Conley neben Titeln aus "The Commitments" und "Blues Brothers" für reichlich weiter
  • 169 Leser
KRÄMERMARKT / Zahlreiche Stände bieten Ware feil - Schönes Wetter lockt Besucher in die Gmünder Innenstadt

Süßigkeiten, Steaks und Sonnenschein

Bunte Süßigkeitenstände, Silberschmuck, T-Shirts, leckere Speisen - und über allem hängt ein süßer Duft nach Zuckerwatte. Der Krämermarkt in der Gmünder City zog bei blauem Himmel und Sonnenschein gestern Hunderte von Besuchern an. weiter

Temperamentvolles Quartett

Am Sonntag, 16. Oktober, um 19 Uhr, eröffnet das "Isen Quartett", bestehend aus Gabriele Turck, 1. Violine, Christian Frey, 2. Violine, Thomas Gehring, Viola und Philipp Körner, Violoncello, die Schwörhaus Konzertsaison. Das Isen Quartett besteht aus Mitgliedern des Staatsorchesters Stuttgart und des Radiosinfonieorchesters Stuttgart. Seit seinem Debüt weiter
  • 142 Leser

TheaterZeit

The people next door von Henry Adam "Katharina Kreuzhages Inszenierung muss man in Herz schließen" schrieb Kulturchef Wolfgang Nußbaumer nach der Premiere am vergangenen Wochenende. Die deutsche Erstaufführung "The People Next Door" von Henry Adam beschreibt das Leben nach dem Anschlag am 11. September 2001. Die Welt befindet sich in einem Zustand latenter weiter
  • 110 Leser

Trendiges Skaten in Essingen

Ein Skateboard-Wettbewerb für Jedermann haben die Skateboardfreunde Aalen geplant. Der junge Verein hat nun ein geeignetes Terrain für die Veranstaltung gefunden. Am Samstag, 15. Oktober steigt das trendige Ereignis am Skaterpark Essingen. "Da uns das Wetter an den Reichsstädter Tagen leider einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, holen wir den weiter
  • 124 Leser

Troll unter Tage

Die Geschichte vom verzauberten Troll im Braunenberg faszinierte schon viele Kinder und die Nachfrage zu diesem Kindertheater ist so groß, dass das Besucherbergwerk "Tiefer Stollen" weitere Termine anhängen musste. Den verzauberten Troll unter Tage, der zum Guten bekehrt wird, gibt es jetzt zusätzlich am Dienstag, 18. Oktober, um 15 Uhr und Donnerstag, weiter
  • 228 Leser

Unvergleichlicher Sound

Rock vom Feinsten verspricht ein Auftritt der Bopfinger Band "Black Desert" am Freitag, 14. Oktober ab 20 Uhr im Ellwanger Irish Pub Leprechaun. Die Band stellt an diesem Abend ihre erste CD namens "Myself" vor. Mit zwei Stimmen, zwei Leadgitarren, Bass, Schlagzeug und dem unvergleichlichen Sound einer echten Hammond-B3-Orgel bringen die sechs Musiker weiter
  • 117 Leser

Unverwechselbar

Jason Falloon, englischer Ausnahmegitarrist, Sänger und Komponist stand in England und bei mehreren internationalen Tourneen mit Rocklegenden wie The Who, Queen, Eric Clapton auf der Bühne. Sein geniales Gitarrespiel ist auf vielen CDs zu hören. Inzwischen in Deutschland lebend trifft Jason auf Martin Hofpower (Bass) und Martin Hauser (Drums). Das Trio weiter
  • 165 Leser

Verschleppt

Die in Dresden geborene Freya Klier hatte in der DDR ein sehr bewegtes Leben. 1988 wurde sie verhaftet und mit ihrem damaligen Ehemann Stefan Krawczyk ausgebürgert. Sie ist Gründungsmitglied der unabhängigen Friedensbewegung. Am Montag, 17. Oktober, ab 20 Uhr ist sie zu Gast im Palais Adelmann in Ellwangen und stellt ihr Werk "Verschleppt bis ans Ende weiter
  • 154 Leser

Volleyball

In der Herren-Oberliga trifft die DJK Aalen am Samstag, 15. Oktober um 15 Uhr auf den VfB Friedrichshafen III. Das vierte Rundenspiel stellt eine Standortbestimmung für die Truppe von Trainer Abunasr Hatam dar, befinden sich im Gästeteam doch einige regionalligaerfahrene Spieler. Die DJK Aalen möchte sich an der Tabellenspitze festsetzen. Samstag, 15. weiter
  • 185 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON KUNO STAUDENMAIER "Die Kandidaten haben das letzte Wort" hieß es am Samstag, 4. Oktober 1980. Bei der Bundestagswahl gab es für die CDU/CSU 44,8 Prozent, die SPD 42,8 und die FDP 10,5 Prozent der Stimmen. Die sozialliberale Koalition regierte weiter. Für Gmünd wurden Dr. Dieter Schulte (direkt) und Robert Antretter in den Bundestag weiter

VR-Bank ehrte verdiente Mitarbeiter

Der Vorstandssprecher der VR-Bank Aalen Dr. Günther Hausmann ehrte Anna Kalkschmid und Stefan Bantel für 25 Jahre und Roland Uhl für 35 Jahre treue Dienste und engagierte Arbeit für die VR-Bank Aalen. Hausmann überreichte die Ehrenurkunde der IHK Ostwürttemberg. Aufsichtsratsvorsitzender Arthur Fischer gratulierte namens des gesamten Aufsichtsrates, weiter
  • 483 Leser

Was im Augenblick entsteht

Klassik ist in der Waldorfschule Aalen angesagt. Am Samstag 15. Oktober, um 20 Uhr wird der Festsaal in der Freien Waldorfschule mit Klängen von Joseph Haydn, Philipp Gaubert und Carl Maria von Weber erfüllt. Mit dem "Kairos Trio", bestehend aus Uriel Stülpnagel (Violincello), Julia Steinbächer (Flöte) und Doriana Tchakarova (Klavier) sind Musiker auf weiter

Weinberge und die "Nacht der Keller"

Der Jahresausflug des Waldstetter Altersgenossenvereins 1958 führte mit dem Zug ins Remstal. Dort besichtigte die Gruppe zu Fuß die wunderschönen Weinberge rund um das kleine Städtchen Strümpfelbach mit verschiedenen sehenswerten Skulpturen. Danach feierten die Waldstetter mit vielen anderen eine bekannte Veranstaltung - "die Nacht der Keller" - bis weiter

Zum Spaziergang nach Capri und Neapel

Zu einem Spaziergang durch das literarische Capri und Neapel führt die Lesung mit Stefanie Sonnentag. Die Mutlanger Schriftstellerin liest am Sonntag, 23. Oktober, aus ihrem Buch "Spaziergänge durch das literarische Capri und Neapel". Prosecco und Musik sind mit dabei. Der Verein Kreatives Mutlangen organisiert die Lesung um 18 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte weiter

Zum Tode von PH-Professor Dr. Kurt Wiemann

Im Alter von 95 Jahren ist am 4. Oktober Professor Dr. Kurt Wiemann in Schwäbisch Gmünd verstorben. Wiemann war von 1957 bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1973 an der Gmünder PH im Fach Sport tätig. Der 1910 in Pulsnitz (Sachsen) geborene Professor Wiemann studierte 1929 bis 1934 Englisch, Geografie und Sport an der Universität Leipzig, wo er auch weiter

Zur Mahnung

Am 17. Oktober gedenkt der Rabenhof Ellwangen den jährlichen Tag zum Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen "Euthanasie"-Politik. An diesem Tag im Jahr 1940 wurden 31 Bewohner der Einrichtung im Rahmen der "Aktion Gnadentod" in die Heil- und Pflegeanstalt Grafeneck abtransportiert. Zur Erinnerung und zur Mahnung werden am Montag um 18.15 weiter
  • 164 Leser

Zwischen Ritterrüstung und Schandmaske

Ein Ausflugziel. Einigermaßen in der Nähe wird gesucht. Die Wahl fällt auf Coburg. Schön soll sie sein, die alte, 1056 erstmals erwähnte Veste. Es wird also Zeit für Mutter, Vater und Sohnemann, selbst einmal einen Gang durch die alten Gemäuer zu machen. Schließlich hat sich bereits Martin Luther dort ein halbes Jahr lang, April bis Oktober 1530, so weiter

Regionalsport (27)

SCHWIMMEN / Deutsche Mannschafts-Meisterschaften in der Oberliga Baden-Württemberg und der Württemberg-Liga - Gmünder starten skeptisch in die Wettkämpfe

"Die Form der Mannschaft? Keine Ahnung"

Es hat etwas mit einer "Reise ins Blaue" zu tun. Wenn der Schwimmverein Gmünd am Samstag im Hallenbad an der Goethestraße (Beginn: 13 Uhr) bei den Deutschen Mannschafsmeisterschaften zur Vorrunde in der Oberliga ins Wasser springt, dann kann Trainer Hartmut Blume die Ausgangssituation schwer einschätzen. weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Nach dem Trainerwechsel muss der Tabellenfünfte TSGV Waldstetten wieder eine Einheit werden

"Die Mannschaft hat kein Alibi mehr"

"Jetzt hat die Mannschaft kein Alibi mehr", sagt René Vokal, der zusammen mit Timo Brenner das Traineramt vom zurück getretenen Thomas Fischer beim Bezirksligafünften TSGV Waldstetten übernimmt. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Nach dem Trainingslager in Italien empfängt der FC Normannia Gmünd am Samstag den SGV Freiberg

Auf Golfkurs sollen Punkte folgen

Die Mannschaft hat Kraft getankt, es wurde Taktik gelehrt und der Trainer schwang den Golfschläger: Das Trainingslager des FC Normannia Gmünd war ein Erfolg. Am Samstag soll das auf dem Fußballplatz bewiesen werden. Der Oberligist empfängt um 15.30 Uhr den SGV Freiberg. weiter
  • 149 Leser
GEWICHTHEBEN / Oberliga - Premiere in Lörrach

Auftakt des SGV

Nach einer Vorbereitung, die drei Wochen länger andauerte als die der Konkurrenz in der Oberliga, wird der SGV Oberböbingen am Samstag den ersten Wettkampf bestreiten. Zum Auftakt werden die Heber auswärts beim stärksten Team des ersten Wettkampfs in Lörrach antreten. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen muss morgen beim TSV 1860 München II antreten

Die dürftige Bilanz aufpolieren

Dürftig ist die Ausbeute des VfR Aalen aus den Auftritten in der Fremde. Zwei Pünktchen holten die Regionalligakicker von der Ostalb in fünf Spielen. Es wäre also an der Zeit, dass die Truppe von Trainer Frank Wormuth auch auswärts das Siegen lernt. weiter
  • 265 Leser
VOLLEYBALL / A-Jugend

DJK spielt vorne mit

Ein toller Auftakt gelang der A-Jugend der DJK Gmünd beim ersten Spieltag der Volleyball-Landesliga, der höchsten württembergischen Jugendliga. weiter
TRAMPOLIN / 1. Bundesliga - Erster Heimkampf der Saison: TSB-Springer empfangen TuRa Duisburg

Eckert sucht einen Flug

Nachdem der erste Auswärtswettkampf in Frankfurt erwartungsgemäß verloren ging, treten die Trampolinturner des TSB Gmünd nun am Samstag um 18 Uhr zu ihrem ersten Heimkampf in der Saison 2005 an. Gegen Duisburg könnten Arvid Kuritz und Florian Eckert fehlen. weiter
FUSSBALL / Tipps

Engel will den Sieg

Für Wolfram Engel , Trainer des B II-Ligisten FC Germania Hohenstadt, sind am Wochenende drei Punkte gegen den DTKSV Heubach erklärtes Ziel, denn: "Wir wollen an den Heubachern vorbeiziehen und den Anschluss nach vorne nicht verlieren." Bezirksliga Sonntag, 15 Uhr: Großkuchen - Essingen(1:1) Dorfmerk. - Heubach(1:2) Bargau - Waldhausen(3:1) Sontheim weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen erwartet am Samstag den VfL Kirchheim

Gegen Stippels Ex-Club

An ihrem Kirchweihwochenende empfangen die SF Dorfmerkingen am Samstag den VfL Kirchheim. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Gelingt den Sportfreunden der fünfte Heimerfolg, hätten sie mit 21 Zählern schon mehr Punkte auf dem Konto als nach der gesamten Vorrunde der letzten Saison. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Hieber coacht

Lediglich ein Spiel mit Gmünder Beteiligung steht am Wochenende in der Kreisliga B VI an. Die Waldstetter Zweite, die nach dem Aufrücken von Timo Brenner in die erste Mannschaft von Markus Hieber gecoacht wird, müssen bei der Reserve der TSG Schnaitheim ran. Der TSGV liegt derzeit auf Position zwei des Klassements, fünf Zähler hinter dem unangefochtenen weiter
  • 114 Leser
HANDBALL / Frauen - TV Bargau trifft auf die SG Haslach II / Lorch gegen HSG Ebersbach / TSB muss lange auf Nicole Reinders verzichten

Lösbare Aufgaben vor heimischer Kulisse

Nach zwei Wochen Ruhepause stehen für die Handballdamen des TV Bargau in der Verbandsliga und die Lorcher Frauen in der Landesliga die nächsten Prüfungen bevor. So empfängt Bargau die SG Haslach II in der Uhlandhalle und Lorch trifft in der Schäfersfeldhalle auf die HSG Ebersbach/Bünzwangen. weiter
KUNSTTURNEN / 2. Bundesliga - Mit Wetzgau und Ries treffen zwei Topteams aufeinander

Noch ein Sieg bis zum Ziel

Der Start ist für die Zweitliga-Turner des TV Wetzgau mit zwei Siegen in den ersten zwei Wettkämpfen gelungen. Morgen empfangen die Wetzgauer um 14 Uhr in der Großen Sporthalle den KTV Ries zum Derby. Ein richtungsweisender Wettkampf, geht es doch um die Tabellenführung. weiter
HANDBALL / Männer - Alfdorfer Landesligisten treten nach Niederlage am Sonntag gegen Plochingen an

Nächstes Derby für Bargau

Eine wichtige Partie steht Alfdorfs Handballern am Sonntag gegen Plochingen bevor, denn nach der Niederlage gegen Gaisburg ist Konsolidierung angesagt. Ein weiteres Derby bestreitet der TV Bargau, der auf den TSB Gmünd II trifft. Der TV Wißgoldingen spielt gegen Herbrechtingen. weiter
FUSSBALL / Tipps

Okic glaubt an den Sieg

Branko Okic vom VfR Aalen tippt den Spieltag. Was den eigenen Auftritt bei den Amateuren von 1860 München betrifft, ist der Mittelfeldspieler optimistisch: Er tippt auf einen 1:0-Sieg bei den Löwen. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Koblenz - Hoffenheim(1:0) Samstag, 14.30 Uhr: Darmstadt - Elversberg(0:2) Augsburg - Stgt.Kickers(3:0) Karlsruhe - Regensburg(0:1) weiter
  • 125 Leser
REITEN / Fördergruppenvergleichsturnier in Tübingen

PSK Ostalb auf Rang vier

Einen hervorragenden vierten Platz erreichten die Junioren des Pferdesportkreis Ostalb beim Fördergruppenvergleichsturnier in Tübingen, an dem Mannschaften aus allen 17 Pferdesportkreisen des Württembergischen Pferdesportverbands teilnahmen. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga

SGB beim Tabellenführer

Die Tischtennis-Damen der SG Bettringen treten beim SB Stuttgart an. Als Aufsteiger gestartet, sind die Stuttgarterinnen Tabellenführer der Landesliga. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Wann erwischt es die letzten beide Teams ohne Niederlage?

Starke Sturmreihen im Vergleich

Zwei Teams sind nach einem Saisondrittel in der Kreisliga A noch ohne jede Niederlage davon gekommen: Keiner hat es bisher geschafft, Primus Lindach und Neuling TSB Gmünd zwei Beine zu stellen. weiter
KEGELN / Seniorinnen und Senioren - "Neuling" Schwabsberg ist gleich Favorit

Start in die Spielsaison

Mit drei Damen- und neun Herrenmannschaften startet der Bezirk Ostalb in die neue Turnierrunde. Erstmals ein Team für die Senioren-Bezirksliga Nordwürttemberg gemeldet hat der KC Schwabsberg. weiter
TISCHTENNIS / 2. Liga

SVP: Topspiel

Am Sonntag kommt es in Plüderhausen zum Topspiel der 2. Tischtennis-Bundesliga. Wenn um 14.30 Uhr in der Hohberg-Sporthalle der SVP und der FC Tegernheim aufeinandertreffen, stehen sich die beiden von vielen als "Übermannschaften der 2. Bundesliga" bezeichneten Teams gegenüber und es wird dabei ganz sicher zu einer sehr spannenden Auseinandersetzung weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Kann der Gmünder Spielertrainer Michael Hieber am Sonntag um 17 Uhr beim TV Altenstadt auflaufen?

TSB gießt kein Öl ins Feuer

Nach dem letzten Spiel in Altenstadt kam's zur Eskalation. Das wollen die Handballer des TSB Gmünd am Sonntag um 17 Uhr in der Geislinger Michelberghalle vermeiden. Das Ergebnis dagegen würde der Verbandsligist gerne wiederholen, auch wenn das nicht einfach wird: Altenstadt ist stark und Michael Hieber droht auszufallen. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Bopfingen mit gemischten Gefühlen zu TürkGücü Ulm

TVB will Revanche

Gegen den Vorletzten TürkGücü Ulm will der TV Bopfingen an die Leistung der vergangenen Woche anknüpfen und strebt morgen um 15.30 Uhr den vierten Sieg in der Landesliga an. weiter
  • 114 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TSG Hofherrnweiler reist am Sonntag nach Stuttgart

Zwei punktgleiche Teams

Am Sonntag um 15 Uhr steigt auf der gepflegten Allianz-Sportanlage in Stuttgart-Vaihingen das Duell der punktgleichen Landesliga-Mannschaften von TSV Georgii Allianz und TSG Hofherrnweiler. weiter

Überregional (103)

27 schon am Ziel

27 von 32 Teilnehmer für die Fußball-Weltmeisterschaft vom 9. Juni bis 9. Juli 2006 stehen bislang fest. Die Teilnehmer im Überblick. Europa (11): Deutschland (Gastgeber), England, Frankreich, Italien, Kroatien, Niederlande, Polen, Portugal, Schweden, Serbien-Montenegro, Ukraine. Südamerika (4): Argentinien, Brasilien (Titelverteidiger), Ekuador, Paraguay. weiter
  • 304 Leser

AMD eröffnet neue Chipfabrik in Dresden

Der US-amerikanische Halbleiterhersteller Advanced Micro Devices (AMD) hat am Freitag seine zweite Chipfabrik in Dresden eröffnet und will näher zu Marktführer Intel aufschließen. Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) sprach von einem «Signal für Deutschland». «Deutschland ist ein attraktiver Standort für Investitionen in Spitzentechnologien», sagte weiter
  • 446 Leser
ABRECHNUNGSBETRUG / Prozess gegen Labor-Inhaber

Arzt 'veredelte' Krankenscheine

Der Besitzer eines Labors soll die Krankenkassen um Millionen betrogen haben. Er selbst bestreitet das. Er habe nur reale Leistungen abgerechnet, sagt sein Anwalt. weiter
  • 257 Leser
URTEIL / Hinweis auf Operationsrisiken sind notwendig

Auch drängender Patient muss aufgeklärt werden

Drängt ein Patient den Arzt zu einer Operation, muss er dennoch zuvor umfassend über Risiken aufgeklärt werden. Das berichtet die Zeitschrift 'OLG-Report' unter Berufung auf ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz. Unterlässt der Arzt die Aufklärung, so ist die Operation rechtswidrig erfolgt. Das Gericht gab mit seinem Urteil der Schadenersatz- weiter
  • 332 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Moskau ( 1 Mio. Dollar), Achtelfinale: Juschni (Russland/Nr. 3) - Goldstein (USA) 7:5, 4:6, 6:3, Tursunow (Russland) - Volandri (Italien/Nr. 8) 6:1, 7:6 (8:6), Kunitsyn (Russland) - Rusedski (Großbritannien/Nr. 5) 7:6 (7:5), 6:3. ·Herren-Turnier in Stockholm (680 250 Euro), Achtelfinale: Schüttler (Korbach) - Nieminen (Finnland/Nr. weiter
  • 312 Leser
Deutsche Post

Ausbau in Asien

Die Deutsche Post will ihr Expressnetz in ihrer wachstumsstärksten Region Asien ausbauen und erwägt weitere Übernahmen. 'Es gibt noch eine Menge an unterentwickelten Inlandsmärkten, die für uns ein großes Potenzial darstellen', sagte Vorstandschef Klaus Zumwinkel bei der Eröffnung des indischen Hauptquartiers für die DHL-Logistiksparte des Bonner Konzerns. weiter
  • 392 Leser

Berliner Verlag vor ungewisser Zukunft

Die Zukunft des Berliner Verlags («Berliner Zeitung», «Tip»), den eine britische Investorengruppe von Holtzbrinck kaufen will, ist weiter ungewiss. Auf einer außerordentlichen Betriebsversammlung wurde die Belegschaft über die aktuelle Situation unterrichtet. Es ging dabei um die Kaufinteressenten - die britische Investmentgesellschaft Mecom, hinter weiter
  • 516 Leser

Borussia Dortmund unternimmt weiteren Schritt aus der Krise

Auf der Suche nach Wegen aus der Schuldenfalle hat Borussia Dortmund eine neue Geldquelle erschlossen. Das Westfalenstadion in Dortmund wird vom 1. Dezember 2005 an Signal Iduna Park heißen. Über die finanziellen Modalitäten des bis zum 30. Juni 2011 datierten Vertrages mit der Versicherungsgruppe vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. Dem Vernehmen weiter
  • 438 Leser

Buchtipp

Beim Wort genommen 'Was veranlasst einen Musiker, über Musik zu schreiben? Will er sich etwa rechtfertigen? Möchte er predigen?' Der Pianist Alfred Brendel redet nicht um den heißen Brei herum. Nein, er macht sich ernsthaft und lustvoll Gedanken darüber, wie die 'sprachlose' Musik in Worten abzuhandeln ist: 'greifbar, denkbar, fühlbar'. Dem auch literarisch weiter
  • 318 Leser

Bücher im Rowohlt Theater-Verlag

Der Literatur-Nobelpreis an Harold Pinter - das hat beim Hamburger Rowohlt Theater-Verlag für Begeisterung gesorgt. 'Wir gönnen ihm das von Herzen', sagte eine Mitarbeiterin. Pinter habe seit Ende der 50er Jahre sein dramatisches Gesamtwerk auf Deutsch bei Rowohlt herausgebracht. Gerade sei eine neue Übersetzung der Theaterstücke 'Die Geburtstagsfeier', weiter
  • 332 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Mitarbeitende Familienangehörige sind besonders betroffen

Böses Erwachen droht

Selbst wer jahrelang Beiträge zahlt, bekommt nicht immer Geld
Wer als Arbeitnehmer bei der eigenen Verwandtschaft angestellt ist, hat unter Umständen keinen Anspruch auf Arbeitslosenunterstützung oder Erwerbs- oder Berufsunfähigkeitsrente, auch wenn er jahrelang Beiträge bezahlt hat. Betroffene sollten deshalb ihre Sozialversicherungspflicht prüfen lassen. weiter
  • 457 Leser
FILM / Heute wird der neue Bond-Darsteller vorgestellt

Daniel Craig ist der Favorit

Heute wird das Geheimnis um den neuen James-Bond-Darsteller gelüftet: Die Produktionsfirma Sony Pictures kündigte an, der Name des Schauspielers werde dann auf einer Pressekonferenz in London bekannt gegeben. Eine ganze Reihe von Kandidaten sind dafür im Gespräch. Die britische Presse will bereits wissen, dass der 37-jährige Engländer Daniel Craig - weiter
  • 351 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax schließt im Minus

Die deutschen Aktienmärkte rutschten gestern erneut ins Minus. Damit folgte der Dax den Vorgaben aus den USA vom Vortag, dort waren vor allem Technologiewerte kräftig gefallen, nachdem die Berichtssaison in den USA eher enttäuschend begonnen hatte. Gefragt waren Adidas-Salomon, nachdem die EU-Kommission den Verkauf von Salomon genehmigt und eine Investmentbank weiter
  • 429 Leser

DAX schließt im Plus

Positive US-Vorgaben haben den Deutschen Aktienindex DAX am Freitag gestützt. Nach zwischenzeitlichen Verlusten stieg der Leitindex bis Handelsende um 0,51 Prozent auf 4975,56 Punkte. Der MDAX der mittelgroßen Werte gewann 0,08 Prozent auf 6789,24 Zähler. Der Technologie-Index TecDAX gab dagegen 0,18 Prozent auf 576,80 Punkte ab. Händler begründeten weiter
  • 511 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 14.10.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 14.10.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30151,85(+ 0,80)Allianz1,75115,88(+ weiter
  • 492 Leser
KREUZFAHRT / Norweger Petter Sundet ist der Boss auf der 'Splendour of the Seas'

Der Kapitän ist heute mehr Manager als oller Seebär

Viele Fernseh-Zuschauer wissen dank der erfolgreichen 'Traumschiff'-Reihe, wie ein Kapitän auszusehen hat. Er läuft stets in weißer Uniform herum, ist charmant und weiß selbst dann Rat, wenn seine Passagiere private Problemchen haben. Die Realität sieht anders aus. weiter
  • 425 Leser
SPRACHE / Es mangelt an Geschlechtsneutralität

Deutsch noch zu männlich

Die deutsche Sprache wird nach Ansicht der Geschäftsführerin der Gesellschaft für deutsche Sprache in Wiesbaden, Karin Eichhoff-Cyrus, noch immer nicht geschlechtsneutral verwendet. Lediglich in der Rechts- und Verwaltungssprache habe sich Entscheidendes geändert, sagte sie in Frankfurt. Die gesprochene Sprache sei jedoch auch nach 35 Jahren Feminismus weiter
  • 298 Leser
u-21-Junioren

Dicker Brocken im Achtelfinale

Auf dem Weg zur Endrunde der Fußball-Europameisterschaft türmt sich vor der deutschen U-21-Auswahl im Achtelfinale mit Tschechien ein dicker Brocken auf. 'Das ist ein verdammt schweres Los', sagte Trainer Dieter Eilts nach der Auslosung am Sitz der Uefa in Nyon. 'Wir haben die Tschechen bereits in der Gruppenphase beobachten lassen, um bestens vorbereitet weiter
  • 281 Leser
SCHAUSPIEL / Dieter Dorn inszeniert 'Die Bakchen' des Euripides

Die Rache ist furchtbar

Dieter Dorn, der Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels, inszenierte zum Saisonauftakt die Euripides-Tragödie 'Die Bakchen': großes Theater mit starken Mimen. weiter
  • 310 Leser
TRIBUNAL / Saddam droht die Todesstrafe

Die Richter sind noch unbekannt

Aus Furcht vor Anschlägen ist wenig über den Saddam-Prozess bekannt. Das Sondergericht ist zuständig für Verbrechen während des Regimes der Baath-Partei. weiter
  • 301 Leser

Die Samenhändlerin (60. Folge)

60. Folge Dann spähten sie den Raum aus - sie besaßen offenbar einen äußerst guten Blick für besonders willige und zahlungskräftige Opfer. Nachdem sie den Kontakt hergestellt hatten, folgte jedes Mal das gleiche Spiel: Sie erzählten den Opfern von einem Gartenlokal, in dem bessere Unterhaltung geboten werde. Dieses Lokal wurde von den Komplizen für weiter
  • 358 Leser
KUNST / Christo und Jeanne-Claude in Niederbayern

Donau und Arkansas

Christo und Jeanne-Claude haben gestern im Museum Moderner Kunst in Passau eine Ausstellung über ihr neues Projekt 'Over the River' eröffnet. Die beiden 70-Jährigen wollen frühestens in drei Jahren Stoffbahnen über den Arkansas in Colorado spannen und damit den Verlauf des Flusses nachzeichnen. Das Künstlerpaar ist zu einem zweitägigen Besuch in die weiter
  • 365 Leser

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

Fresenius kauft Fuldaer Helios Kliniken für 1,5 Milliarden Euro Bad Homburg/Fulda (dpa) - Der Gesundheitskonzern Fresenius steigt mit der Übernahme der HELIOS Kliniken GmbH aus Fulda zu den führenden privaten Krankenhaus-Betreibern in Deutschland auf. Der Kaufpreis liegt bei 1,5 Milliarden Euro, teilte die Fresenius AG, Mutterkonzern der im DAX notierten weiter
  • 483 Leser
VERBRECHEN / Polizei löst Rätsel um Leiche im Keller

Ehemann brachte seine Frau um und legte Feuer

Das Verbrechen von Baltmannsweiler (Kreis Esslingen) ist aufgeklärt. Vor dem Haftrichter habe der Ehemann der 35-jährigen Toten gestern gestanden, seine Frau mit einem Messer erstochen zu haben, teilten die Behörden mit. Danach legte der 34-Jährige im Keller des gemeinsamen Hauses Feuer, vermutlich um die Tat zu vertuschen. Die Leiche war am Dienstag weiter
  • 313 Leser
CHRISTOPH METZELDER / Comeback mit 24

Ein Häuptling für den Kinderriegel

Stabilisator für die junge Abwehr der Fußball-Nationalmannschaft. Christoph Metzelder könnte mittelfristig das Problem in der deutschen Defensive beheben. weiter
  • 417 Leser
SOZIALES / Über das Ehrenamt zu einem festen Job

Endlich wieder eine Arbeit

Pfullendorfer Verein hilft Benachteiligten - Zuschüsse der EU
Mit zwei Projekten versucht das 'Werkstättle' in Pfullendorf, Langzeitarbeitslosen den Weg zurück zu einem festen Job zu ebnen. Bei der 'Bürgerarbeit' soll das über Einsatz in Ehrenämtern funktionieren, im Projekt 'Seepark' wird direkt in neue Arbeitsplätze investiert. weiter
  • 345 Leser
FC Kaiserslautern

Ex-Funktionäre verurteilt

Das Landgericht Kaiserslautern hat die ehemalige Führung des Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe zu Geld- und Bewährungsstrafen verurteilt. Der frühere Vorstandsvorsitzende Jürgen Friedrich erhielt eine zweijährige Haftstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt wurde, und bekam 43 000 Euro Geldbuße auferlegt. weiter
  • 343 Leser
MARADONA

Fiskus schlägt zu

Italiens Fiskus hat vier Millionen Euro an TV-Gagen des Senders RAI für Argentiniens Fußball-Idol Diego Maradona zur Tilgung von Steuerschulden gepfändet. Aus seiner Zeit beim SSC Neapel (1985 bis 1991) schuldet Maradona dem Finanzamt ursprünglich drei Millionen Euro, was durch Strafgebühren und Verzugszinsen auf 31 Millionen Euro angewachsen ist. weiter
  • 402 Leser
KRIMINALITÄT

Fleischskandal weitet sich aus

Der Fleischskandal in Bayern nimmt internationale Dimensionen an. 39 Betriebe wurden gestern durchsucht, drei geschlossen. Die Produkte sollen zurückgeholt werden. weiter
  • 383 Leser

Fresenius kauft Fuldaer HELIOS Kliniken

Der Gesundheitskonzern Fresenius steigt mit der Übernahme der HELIOS-Kliniken zu einem der führenden privaten Krankenhaus-Betreiber in Deutschland auf. Der Kaufpreis liegt bei 1,5 Milliarden Euro. Das teilte die Fresenius AG, Mutterkonzern der im DAX notierten Fresenius Medical Care, in Bad Homburg mit. Das Kartellamt muss die Akquisition noch genehmigen. weiter
  • 403 Leser

Fresenius Medical Care für Gesamtjahr noch optimistischer

Der Dialyse-Spezialist Fresenius Medical Care (FMC) blickt noch optimistischer als bisher in die Zukunft. Das Plus beim Jahresüberschuss im Geschäftsjahr 2005 soll am oberen Ende der Prognose von 12 bis 15 Prozent liegen. Das teilte das im DAX notierte Unternehmen in Bad Homburg mit. Beim Umsatz erwartet die Tochter der Fresenius AG wie bisher einen weiter
  • 382 Leser
TELEFONAKTION / Der Oktober ist weltweit 'Brustkrebsmonat'

Früherkennung enorm wichtig

Je früher der Tumor entdeckt wird, desto größer die Heilungschancen: Dennoch sterben in Deutschland jährlich immer noch etwa 19000 Frauen an Brustkrebs. weiter
  • 344 Leser
TOURISMUS

Gedämpftes Reisefieber

Der hohe Ölpreis und die Verunsicherung über die Politik der künftigen Bundesregierung drücken auf die Reiselust der Deutschen. Nach einem Umsatzplus von 5 Prozent auf rund 19,5 Mrd. EUR im Tourismusjahr 2005 sei im kommenden Jahr nur noch mit einem Wachstum von 2 bis 4 Prozent bei den Veranstaltern zu rechnen, sagte der Präsident des Deutschen Reisebüro weiter
  • 431 Leser

Goldener Oktober. Auch ...

...die Schweizer und ihre Gäste können sich heuer über goldene Oktobertage freuen. Am Obersee in Arosa kommt die Herbstfärbung der Blätter wunderbar zur Geltung. Die roten und gelben Farbstoffe (Carotinoide) sind zwar das ganze Jahr über in den Blättern vorhanden. Nur sind sie nicht zu sehen, weil sie vom Blattgrün (Chlorophyll) überdeckt werden. weiter
  • 448 Leser
HURRIKAN / Fahndungsarbeit nach 'Katrina'

Hunderte Sextäter verschwunden

US-Marshals suchen landesweit nach hunderten verurteilten Sexualstraftätern, die seit dem Hurrikan 'Katrina' verschwunden sind. Etwa 100 von ihnen könnten eine besondere Gefahr für die Öffentlichkeit darstellen. Der Marshal Service, eine Bundespolizei, habe sein Personal in den Katastrophenstaaten Louisiana und Mississippi aufgestockt, um nach den Geflüchteten weiter
  • 288 Leser
USA

Hätschelkind, dann Bösewicht

Einst hatte Saddam Hussein eine enge Beziehung zu den USA. Er wurde gepflegt und bekam Waffen verkauft, dann führten die USA zwei Mal Krieg gegen ihn. weiter
  • 316 Leser

INTERVIEW: Völkermord beweisen

Saddam Hussein muss ein rechtsstaatliches Verfahren bekommen, sagt Jochen Hippler, Politik-Professor an der Universität Duisburg. Denn nur so kann die neue irakische Justiz Unabhängigkeit demonstrieren. Hippler vermutet, dass Saddam sich trotzig verhalten wird. weiter
  • 331 Leser
FAMILIEN / Vater: Den Kleinen geht es wunderbar

Karlsruher Vierlinge dürfen nach Hause

Fünf Wochen nach ihrer Geburt dürfen die Karlsruher Vierlinge nach Hause. Wie ihr Vater, Rainer Fronius, gestern berichtete, kommen Daniel, Nina, Lino und Marc heute aus dem Krankenhaus. 'Alles ist vorbereitet', sagte der Vater. Den Kleinen gehe es 'wunderbar'. Schon in den ersten Wochen hätten sie ihre verschiedenen Charaktere offenbart: Lino, der weiter
  • 897 Leser
TIERQUÄLER

Kater blau lackiert

Ein unbekannter Tierquäler hat in Alsdorf bei Aachen einen Kater mit Autolack blau angestrichen und mit Klarlack übersprüht. Die Besitzerin hatte das Tier seit Sonntag vermisst. Am Montag war der Kater gefunden und von einem Tierarzt behandelt worden, ehe er wieder nach Hause durfte. Die Polizei ermittelt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. weiter
  • 406 Leser

Kleine Seebären. Wie ...

...echte Seebären fühlen sich die Kinder im Mastkorb auf einem Spielplatz am Bremerhavener Museumshafen. Gleich nebenan liegt ein 'echtes' Schiff: der Segler 'Seute Deern'. weiter
  • 314 Leser
OSTDEUTSCHLAND

KOMMENTAR: Viel Geld nötig

Es gibt sie, die Erfolgsgeschichten im Osten: Einzelne Regionen sind aufgeblüht, etliche Unternehmen haben sich entwickelt wie es kaum jemand vor 15 Jahren erwartet hätte. Andere Sterne - Beispiel Intershop - sind längst wieder untergegangen. Und viele Regionen und Firmen kommen nur schwer auf die Beine, ganz abgesehen von der dramatisch hohen Arbeitslosigkeit. weiter
  • 435 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1980 (Vortag: 1,2008) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8347 (0,8328) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6849 (0,6865) britische Pfund, 137,54 (137,49) japanische Yen und 1,5514 (1,5478) Schweizer Franken fest. weiter
  • 410 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Holzstück tötet Arbeiter Bei einem Unfall in einem Sägewerk ist gestern in Kappel-Grafenhausen (Ortenaukreis) ein Arbeiter ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte sich ein Holzstück in einer Säge verklemmt. Bei weiteren Arbeiten an der Säge wurde das Stück aus der Maschine herausgeschleudert und traf den 41-jährigen Arbeiter am Oberkörper. weiter
  • 298 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Siemens erwägt SBS-Verkauf Siemens erwägt im Zuge der Sanierung von Krisensparten angeblich die Zerschlagung der IT-Tochter SBS. Teile des Geschäftsfeldes mit 15 000 Mitarbeitern in Deutschland sollen laut Medienberichten an den französischen IT-Dienstleiter Atos Origin und den PC-Hersteller Fujitsu-Siemens verkauft werden. Unlängst war der Abbau von weiter
  • 465 Leser
UNWETTER

Land unter in Spanien

Heftige Regenfälle haben gestern im Nordosten Spaniens ganze Landstriche unter Wasser gesetzt. Bei Gerona wurde eine 74-jährige Rentnerin von einem Sturzbach fortgerissen und getötet. An der Costa Brava stand in den Ferienorten Sant Feliu de Guixols und Platja dAro das Wasser bis zu einem Meter hoch in den Straßen. Der Bürgermeister von Sant Feliu, weiter
  • 273 Leser

Leute im Blick

Dietmar Schönherr Der österreichische Schauspieler und Moderator Dietmar Schönherr (79) bekommt den 'Ehrenpreis der Stifter' des Deutschen Fernsehpreises 2005 für sein Lebenswerk. Das teilte der Privatsender Sat 1, der die Gala an diesem Sonntag (20.15 Uhr) als Aufzeichnung ausstrahlt, mit. Die Verleihung findet morgen im Kölner Coloneum vor rund 1600 weiter
  • 336 Leser
UNTERNEHMEN / Die Zahl der Existenzgründer ist deutlich gewachsen

Mehr Frauen wagen Schritt in Selbstständigkeit

Immer mehr Frauen im Südwesten wagen den Schritt in die Selbstständigkeit. Mittlerweile sind fast ein Drittel der Existenzgründer Frauen. Im vergangenen Jahr kletterte die Zahl der Gründerinnen um rund 23 Prozent auf 32 000. Insgesamt machten sich rund 104 000 Menschen selbstständig, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. Das Gründungspotenzial weiter
  • 394 Leser
ERZIEHUNG / Angebot von Oettinger

Mehr Geld für die Betreuung

Kommunen bleiben skeptisch
Das Land will sich an den Betreuungskosten in Kinderkrippen beteiligen. Um die Betreuung in Ganztagsschulen gibt es noch Streit mit den Kommunen. weiter
  • 347 Leser

Meine TV-woche

Alexander Bögelein, Wirtschaft: · Geht Ihnen der Regierungszirkus und das Politikgetöse der vergangenen Wochen in Berlin und Washington auf die Nerven? Dann sollten sie sich heute Abend Zeit für Dave (23.15 Uhr, ORF 1) nehmen. In der hintersinnigen und witzigen Politsatire wird der gutmütige Kleinunternehmer Dave Kovic (Monty-Python-Star Kevin Cline) weiter
  • 436 Leser
LITERATUR / Überraschend geht der Nobelpreis an den Briten Harold Pinter

Meister der Alltagssprache

Der 75-Jährige ist ein herausragender zeitgenössischer Dramatiker
Als 'herausragendster Vertreter des englischen Dramas in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts' erhält Harold Pinter in diesem Jahr den Literatur-Nobelpreis. Der 75-jährige Brite zeigte sich gestern 'völlig überrascht'. Und auch die Fachwelt staunt. weiter
  • 323 Leser
formel 1

Mercedes Favorit in China

McLaren-Mercedes ist trotz des Rückstandes von zwei Punkten auf Renault Favorit auf den Konstrukteurs-Titel in der Formel-1-WM 2005. Vor dem abschließenden Lauf in Schanghai/China am Sonntag liegt beim Wettanbieter 'betandwin' die Quote für einen Gesamterfolg des englischen Rennstalls bei 15:10. Bei einem Sieg von Renault erhalten Zocker bei zehn Euro weiter
  • 331 Leser
KONJUNKTUR / EZB denkt derzeit nicht an Zinserhöhungen

Moderate Lohnpolitik

Die EZB denkt nicht an Zinserhöhungen und wünscht sich eine weiterhin moderate Lohnpolitik. Der deutsche Bankenverband ist leicht optimistisch gestimmt. weiter
  • 485 Leser
AEG

Neue Hoffnung in Nürnberg

Für das Nürnberger AEG-Werk mit 1750 Beschäftigten gibt es wieder Hoffnung. Der Mutterkonzern Electrolux will nach den Protesten von Belegschaft und IG Metall erneut über die Zukunft des Betriebs verhandeln. Entgegen ursprünglichen Planungen soll am 24. Oktober im Electrolux-Aufsichtsrat noch nicht über die Schließung des Werks entschieden werden. Der weiter
  • 392 Leser
AUSSTELLUNG

Niederländische Meister

In der Ausstellung 'Die Entdeckung der Landschaft - Meisterwerke der niederländischen Kunst des 16. und 17. Jahrhunderts' nimmt die Stuttgarter Staatsgalerie ihre Besucher mit auf eine Zeitreise. Die Bilder sind von morgen an bis zum 5. Februar zu sehen. Unter den 90 Meisterwerken befinden sich Gemälde von Joachim Patanir und Peter Paul Rubens. weiter
  • 400 Leser
daimler-Chrysler

Nutzfahrzeuge stabilisieren

Der Autokonzern Daimler-Chrysler will in seinem Nutzfahrzeuggeschäft den üblichen starken Konjunkturschwankungen entgegentreten. Trotz zyklischer Märkte wolle man 'auch unter schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen langfristig in den schwarzen Zahlen' bleiben, sagte Nutzfahrzeugvorstand Andreas Renschler auf der Nutzfahrzeugmesse RAI in Amsterdam. weiter
  • 526 Leser

Offener Streit in EU zu WTO-Verhandlungen

Zwei Monate vor der WTO-Ministertagung in Hongkong gibt es in der EU offenen Streit über den Verhandlungskurs bei den Agarsubventionen. Frankreich erzwang eine Krisensitzung der EU-Außenminister zu den WTO-Verhandlungen am Dienstag in Luxemburg. Das berichteten Diplomaten in Brüssel. Paris wehrt sich gegen die Absicht der EU-Kommission, Agrarhilfen weiter
  • 410 Leser
GEWERKSCHAFT

Ordnungsgeld gegen Lidl

Im Streit um eine Lidl-Filiale in Calw muss der Großdiscounter nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ein Ordnungsgeld von 100 000 EUR zahlen. Das Arbeitsgericht Pforzheim habe mit seiner Entscheidung die 'rechtswidrige Schließung' der Filiale bestraft, teilte Verdi in Stuttgart mit. Entgegen einer einstweiligen Verfügung habe Lidl die Filiale weiter
  • 445 Leser
PFLEIDERER / Übernahme der Esslinger Kunz-Gruppe soll noch 2005 abgeschlossen werden

Preisnachlass wegen Problemen in den USA

Der Pfleiderer-Konzern hat bei der Übernahme der Holzverarbeitungsgruppe Kunz (Unterensingen/Kreis Esslingen) einen Preisnachlass ausgehandelt. Wegen der wirtschaftlichen Schwierigkeiten der Kunz-Werke in Nordamerika wurde der Kaufpreis um 20 Mio. EUR reduziert. Für die Übernahme zahlt die Pfleiderer AG nun rund 192 Mio. EUR, sagte Konzernsprecher Richard weiter
  • 650 Leser

Premiere hat über 3,4 Millionen Abonnenten

Der Bezahlfernsehsender Premiere hat die Zahl seiner Abonnenten auf über 3,4 Millionen gesteigert und ist für das Gesamtjahr zuversichtlich. «Der positive Trend für Abo-Fernsehen in Deutschland hält an - trotz eines eher schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes.» Das sagte Premiere-Chef Georg Kofler in München. Auf 3,55 bis 3,6 Millionen Abonnenten will weiter
  • 379 Leser

Programm

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Hamburger SV - Wolfsburg, Schalke - FC Bayern, Kaiserslautern - Dortmund, VfB Stuttgart - Mönchengladbach, Mainz - Leverkusen, Bielefeld - Hertha BSC, Bremen - Nürnberg. - Sonntag, 17.30: 1. FC Köln - Hannover, Duisburg - Frankfurt. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Rostock - Aue, Ahlen - Karlsruher SC, 1860 weiter
  • 352 Leser

Qualifikation

EUROPA ·Gruppe 1 Andorra - Armenien 0:3 (0:1) Finnland - Tschechien 0:3 (0:1) Niederlande - Mazedonien 0:0 Abschlusstabelle 1. NIEDERLANDE12 10 2 0 27:3 32 2. Tschechien 12 9 0 3 35:12 27 3. Rumänien 12 8 1 3 20:10 25 4. Finnland 12 5 1 6 21:19 16 5. Mazedonien 12 2 3 7 11:24 9 6. Armenien 12 2 1 9 9:25 7 7. Andorra 12 1 2 9 4:34 5 ·Gruppe 2 Albanien weiter
  • 292 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: 1 463 017,30 Euro, 2: 167 201,90 Euro, 3: 60 959,00 Euro, 4: 4134,60 Euro, 5: 208,80 Euro, 6: 53,60 Euro, 7: 27,30 Euro, 8: 11,50 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 533 728,90 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 588 Leser
WM-QUALIFIKATION / Ganz Frankreich liegt Zidane zu Füßen

Rehhagel lässt Griechen zappeln

Otto Rehhagel redet mit Ehefrau Beate, ganz Frankreich über den zweiten WM-Titel. Während die 'Grande Nation' nach langem Zittern wieder obenauf ist, bangt der gescheiterte Europameister Griechenland um Trainer Otto Rehhagel, der gehalten werden soll. weiter
  • 378 Leser
SEGELN

Sasse geschasst

Das tief zerstrittene deutsche Americas-Cup-Team hat sich im Streit um die Führung der Kampagne gestern vor dem Münchner Landgericht endlich auf einen Vergleich geeinigt. Der durch den Aufsichtsrat der Deutschen Challenge 2007 AG entlassene Vorstandsvorsitzende Uwe Sasse wird das Team demnach am 17. Oktober endgültig verlassen. weiter
  • 339 Leser
VERKEHR

Scharfe Kritik an Bahngebühr

Eine Verteuerung der Stationspreise durch die Deutsche Bahn um 900 Prozent nennt der Landtagsabgeordnete Reinhold Gall (SPD) 'beispiellos unverschämt'. Der Politiker forderte die Landesregierung auf, gegen diesen 'Gebührenwucher' rechtlich vorzugehen. Die Bahn hatte im Oktober 2001 mit Land, Kreisen und Kommunen für die neue Stadtbahnstrecke Heilbronn weiter
  • 293 Leser
NATUR

Schaumkraut ausgezeichnet

Das Wiesenschaumkraut ist die Blume des Jahres 2006. Das gab die von Loki Schmidt gegründete Stiftung zum Schutz gefährdeter Pflanzen gestern bekannt. Die in weiß und rosa blühende Pflanze wächst auf nährstoffreichen Feuchtwiesen, in Flachmooren und feuchten, lichten Wäldern. Viele Standorte der Blume hätten sich durch Entwässerung und starke Düngung weiter
  • 399 Leser
NATIONALELF / Klinsmann: 'Die Mannschaft hat sich Mühe gegeben'

Schlimmes Arbeitszeugnis

Hamburger Zuschauer verweigern DFB-Team Ehrenrunde
Das pfiffige Spiel des vergangenen Sommers ist Vergangenheit. In Hamburg pfiffen die Zuschauer trotz des 1:0 gegen China die Fußball-Nationalmannschaft aus. Auch Bundestrainer Jürgen Klinsmann verspürt Gegenwind, auch wenn er die aktuelle Krise herunterspielt. weiter
  • 325 Leser
WINDKRAFT

Schutzgebiet bleibt tabu

Ins Schutzgebiet am Schauinsland gehören keine Windkraftanlagen. Ob die bereits gebauten Anlagen wieder weg müssen, ist aber auch nach diesem Urteil unklar. weiter
  • 392 Leser
HAFTSTRAFE / Urteil gegen Arzt bestätigt

Schwere Fehler im OP

Drei Jahre Haft wurden Ende 2003 gegen einen Arzt verhängt, der bei mehreren Operationen Fehler gemacht hatte. Es bleibt bei dieser Strafe, entschied der BGH. weiter
  • 348 Leser
PROZESS

Schüler zu Tode geprügelt?

Am 16. November wird am Landgericht Ellwangen das Hauptverfahren gegen einen 17-Jährigen eröffnet. Er soll in Heidenheim einen Jugendlichen zu Tode geprügelt haben. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der im Kosovo aufgewachsene deutsche Staatsbürger sein um ein Jahr jüngeres Opfer in einer Juni-Nacht auf der Straße völlig grundlos angegriffen weiter
  • 346 Leser
WM-Gruppen

Setzen und Losen in Leipzig

Nach der Qualifikation von 27 der 32 Endrundenteilnehmern der Fußball-WM 2006 richtet sich der Fokus bereits auf die Auslosung der acht Vorrunden-Gruppen am 9. Dezember in Leipzig. Aus vier Töpfen werden die Mannschaften in die Gruppen durch Setzen und Losen eingeordnet. Wesentlichstes Kriterium für die Zuordnung zu den Lostöpfen ist eine Rangliste weiter
  • 282 Leser
FEUER

Sieben Verletzte

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Weingarten (Kreis Ravensburg) sind am späten Mittwochabend sieben Menschen verletzt worden. Das Feuer war aus bislang ungeklärter Ursache ausgebrochen. Die Feuerwehr brachte 30 Anwohner in Sicherheit. Sieben Menschen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. weiter
  • 369 Leser
FECHT-WM / Degen-Herren in Leipzig stark

Silber-Streif hellt Stimmung auf

Tauber-Quartett unterliegt nur Frankreich
In einer Neuauflage des WM-Finales von 2003 haben sich gestern Abend vor nur 1800 Zuschauern in Leipzig erneut die Franzosen durchgesetzt. Team-Silber im Degen ist für die deutschen Fechter dennoch Gold wert. Es sorgt für Entspannung bei Athleten und Funktionären. weiter
  • 315 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 14.10.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 14.10.2005 um 14.33 Uhr festgestellt.   Sortenkurse Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/An-Brief/Verkauf  (in Euro) (in Euro) USA1 USD0,8030,8650,83250,8328Großbritannien1 GBP1,4101,5231,45691,4580Kanada1 CAD0,6650,7410,70290,7035Schweiz100 CHF62,97265,98564,435064,5064Dänemark100 weiter
  • 532 Leser
HOCKENHEIMRING

Stadt stockt Bürgschaft auf

Die Stadt Hockenheim greift der krisengeschüttelten Betreibergesellschaft der Formel-1-Strecke erneut finanziell unter die Arme. Mit einer bis Ende Juli 2006 befristeten Ausfallbürgschaft von vier Millionen Euro soll die Zahlungsfähigkeit der Hockenheimring Besitz GmbH gesichert werden, sagte ein Stadtsprecher. Insgesamt belaufe sich das Darlehen der weiter
  • 316 Leser
GESCHICHTE / Die Herrschaft Saddam Husseins war eine besonders grausame Epoche im Irak

Stetig in Richtung Untergang

Durch Kriege und Unterdrückung blutete das Land vollkommen aus
Die Zeit unter Saddam ist eine schwere Hypothek für den Irak. Der Prozess soll helfen, diese schlimme Vergangenheit aufzuarbeiten. Zweifelhaft bleibt aber, ob das Land reif ist für die Demokratie. Wieder einmal könnte ein neuer starker Mann die Macht an sich reißen. weiter
  • 387 Leser
GESUNDHEIT / Wer über den Wolken arbeitet, bekommt mehr kosmische Strahlen ab

Stewards sind am meisten gefährdet

Über den Wolken sind Menschen vermehrt kosmischen Strahlen ausgesetzt. Das Risiko für Flugbegleiter und Piloten für strahlenbedingte Erkrankungen ist nach derzeitigem Kenntnisstand allerdings sehr gering. Das geht aus dem ersten vom Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) in Salzgitter vorgelegten Strahlenschutzbericht für Flugpersonal hervor. Die Jahresdosis weiter
  • 327 Leser
REGISSEURE

Strapazierte Theater-Texte

Elmar Goerden, Bochums neuer Schauspielhaus-Intendant, möchte nicht als 'Klassiker-Abwickler' abgestempelt werden. 'Wir werden nicht ein Reclam-Heft ans andere reihen, sondern die Texte mitunter auch strapazieren', sagte er in einem Gespräch. Der 42-Jährige, der vom Münchner Residenztheater nach Bochum kam und dort das Haus seines erfolgreichen Vorgängers weiter
  • 323 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Klagen der 15 000 T-Aktionäre sollen gebündelt werden

Streit mit Anlegern läuft auf Musterprozess hinaus

Die Klagen von 15 000 Aktionären gegen die Telekom laufen auf einen Musterprozess hinaus. Erstmals sollen Gesetze zur Prozessbeschleunigung angewendet werden. weiter
  • 586 Leser

STUTTGARTER SZENE

Oettingers Unvollendete Vorgänger Erwin Teufel rüstet sich für seinen Studienbeginn am Montag in München. Wenn Nachfolger Günther Oettinger 'mal aus dem Amt raus' ist, will er es auch mit der Wissenschaft halten. Denn der Regierungschef hat noch etwas aufzuarbeiten, wie er am Rande der Kabinettssitzung in Tübingen erzählte. 1979 hatte Oettinger bei weiter
  • 331 Leser
BRAND / Mutter ließ ihre Mädchen allein

Teelicht als Trost: Drei Kinder tot

31-Jährige war stundenlang weg
Bei einem Brand sind in Rostock drei kleine Mädchen gestorben. Ihre 31-jährige Mutter hatte den Kindern ein brennendes Teelicht ins Zimmer gestellt. weiter
  • 477 Leser
KFW / Bilanz nach 15 Jahren Wiedervereinigung

Teil-Erfolge im Osten

Mangel an Großunternehmen und Fachkräften
15 Jahre nach der Wiedervereinigung hat sich in Ostdeutschland ein stabiler Mittelstand gebildet. Eines der Probleme ist laut KfW die Abwanderung von Fachkräften. weiter
  • 395 Leser

THEMA DES TAGES: Saddam auf der Anklagebank

In der kommenden Woche beginnt im Irak unter großem Aufwand der Prozess gegen Saddam Hussein. Wir berichten, wie der Ex-Diktator sein Land geschunden und zerstört hat. Im Interview sagt ein Experte, was die irakischen Menschen von dem Verfahren erwarten. weiter
  • 342 Leser

Turm ohne Gerüst. ...

...Einen seltenen Anblick bietet derzeit das Freiburger Münster: Der Turm ist nicht mehr eingerüstet. Für eine Million Euro wurden in den letzten zwei Jahren Teile des Turms restauriert. Schon bald werden aber die nächsten Restaurierungsarbeiten beginnen. weiter
  • 383 Leser
NS-OPFER / Identität der Toten am Flughafen weiter unklar

Unterlagen entdeckt

Wurden auf dem Flughafen Echterdingen jüdische Opfer der Nazis verscharrt? Waren es politische Häftlinge aus Frankreich und Belgien? Die Mordermittlungen laufen. weiter
  • 293 Leser
POP / Depeche Mode mit neuem Album

Ureigener Sound

Mit Spannung wurde das heute veröffentlichte neue Album von 'Depeche Mode' erwartet. Mit 'Playing the Angel' haben sie alle Erwartungen übertroffen. weiter
  • 314 Leser

Urlaub wird durch Ölpreisanstieg teurer

Die Deutschen werden im kommenden Sommer für viele Urlaubsreisen deutlich tiefer in die Tasche greifen müssen. Auf der Jahrestagung der deutschen Tourismuswirtschaft in Dubai kündigten mehrere Reiseveranstalter an, die Preise anheben zu wollen. Grund sind die seit zwei Jahren extrem gestiegenen Ölpreise. Zugleich kritisierten Tourismusmanager die Preisaktionen weiter
  • 459 Leser

Verband bemängelt erneut Mautsystem und bietet Test an

Der Bundesverband für Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL) hat erneut das Mautsystem bemängelt und der kommenden Bundesregierung einen großflächigen Test angeboten. Die Unternehmer des Verbandes könnten 1500 Lastwagen stellen, die einen Tag als «bewusste Mautpreller» über Deutschlands Autobahnen fahren, schlug Verbandspräsident Hermann Grewer weiter
  • 478 Leser
BUNDESNETZAGENTUR

Verfahren gegen Telekom

Die Bundesnetzagentur hat erstmals nach neuen Gesetzesvorgaben ein Markt-Missbrauchsverfahren gegen die Deutsche Telekom eingeleitet. Die ehemalige Bonner Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post nimmt nach Beschwerden von Konkurrenten den neuen Telekom-Tarif 'Calltime 240 ISDN' unter die Lupe. Dabei prüft sie unter anderem, ob ein Preisdumping weiter
  • 388 Leser
MITTELSTAND

Viele Firmen in Spitzengruppe

Im deutschen Mittelstand gibt es viele bei Umsatz und Mitarbeiterzahl überdurchschnittlich wachsende Unternehmen. Wie die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG mitteilte, rangieren 111 deutsche Unternehmen in der gestern von der europäischen Unternehmerorganisation Entrepreneurs for Growth veröffentlichten Mittelstands-Rangliste 'Europe's Top 500'. Diese weiter
  • 405 Leser
FECHTEN / 93-jährige Olympiasiegerin von 1932 genießt die WM in Leipzig

Vom 'forschen Fräulein Preis' zur Grande Dame

Sie arbeitete mit Herbert von Karajan und Leonard Bernstein, kannte Sportstars wie Jesse Owens persönlich und wurde zu Adolf Hitlers Geburtstagsfeier zitiert. Ellen Müller-Preis, 93, ist die älteste lebende Fecht-Olympiasiegerin. 1932 in Los Angeles gewann sie Florett-Gold. weiter
  • 361 Leser
SÜDZUCKER / Umsatzprognose bleibt bestehen

Von Gewinnzielen abgerückt

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker muss nach einem rückläufigen Betriebsergebnis im zweiten Geschäftsquartal von seinen Gewinnzielen für das Geschäftsjahr 2005/06 (28. Februar) abrücken. 'Wir gehen davon aus, dass wir im Konzern das Ergebnis der Betriebstätigkeit des Vorjahres nicht wiederholen werden', teilte das MDax-Unternehmen mit. Bislang weiter
  • 441 Leser
TRIATHLON / 1800 Teilnehmer beim Ironman auf Hawaii

Vuckovics Lehrzeit in Kona

1800 Triathleten stürzen sich morgen beim Ironman auf Hawaii in die Fluten. Hinter der Startnummer 145 verbirgt sich Stephan Vuckovic aus Reutlingen. Doch der Olympia-Zweite von Sydney will bei seiner ersten WM auf der Langstrecke erst mal nur lernen. weiter
  • 341 Leser
MEDIZIN

Wenn Kinder schnarchen

Schulkinder, die im Schlaf schnarchen, plagen sich oft mit Schulproblemen, sind müde und zappelig. Darauf hat das Infocenter der R+V-Versicherung in Wiesbaden hingewiesen. 'Wenn Eltern hören, dass ihr Kind häufiger schnarcht, sollten sie einen Kinderarzt aufsuchen', sagte Arzt Marko Ostendorf. Studien zeigten, dass jeder zehnte Grundschüler in Deutschland weiter
  • 326 Leser
NAZI-OPFER / 'Stolpersteine' in Schwäbisch Hall

Wider das Vergessen

Auf Gehwegen wird jetzt in Schwäbisch Hall an deportierte Juden erinnert. Die Stadt ist der elfte Ort im Land, wo solche 'Stolpersteine' gesetzt wurden. weiter
  • 372 Leser
VOLKSWAGEN / Mit 'Stanley' in eine neue automobile Welt

Wie von Geisterhand gesteuert

Die Entwicklung der Automobiltechnik lässt Sensoren im Fahrzeug immer mehr Kontroll- und Steuerungsfunktionen übernehmen. Mit 'Stanley', einem speziell präparierten 'Touareg', könnte dem VW-Konzern ein großer Schritt in eine neue automobile Welt gelungen sein. weiter
  • 500 Leser
NACHBEBEN

Wieder Angst und Schrecken

Nach dem Erdbeben in Indien und Pakistan hat ein Nachbeben der Stärke 5,6 die Menschen im von Pakistan kontrollierten Teil Kaschmirs in Angst und Schrecken versetzt. Berichte über Opfer oder Schäden gab es zunächst nicht. Bislang gab es nach Behördenangaben rund 150 internationale Hilfsflüge mit tausenden Tonnen Gütern an Bord. Rund 1800 Rettungsspezialisten weiter
  • 319 Leser

Wirtschaftsministerium sieht Konjunkturbelebung

Die konjunkturelle Erholung in Deutschland setzt sich aus Sicht des Bundeswirtschaftsministeriums trotz gestiegener Energiepreise fort. Die außenwirtschaftlichen Impulse dürften angesichts der robusten Weltkonjunktur stark bleiben. Dagegen scheine der Privatkonsum «nicht recht von der Stelle zu kommen», heißt es in dem in Berlin veröffentlichten jüngsten weiter
  • 436 Leser
HEIDELCEMENT

Zukauf in der Türkei

Europas zweitgrößter Zementhersteller Heidelberg Cement will mit mehreren Zukäufen seine Marktposition in der Türkei ausbauen. Sein mit der Sabanci Holding betriebene Joint Venture Akcansa ersteigerte das türkische Zementwerk Ladik am Schwarzen Meer für etwa 117 Mio. EUR. Darüber hinaus sollen weitere Zementwerke ersteigert werden. weiter
  • 587 Leser

«Börsen-Zeitung»: UniCredit ist bei HypoVereinsbank am Ziel

Der größten europäischen Bankenfusion steht einem Bericht der «Börsen-Zeitung» zufolge nichts mehr im Wege. Die italienische Großbank UniCredit könne die HypoVereinsbank (HVB) wie geplant übernehmen. Die Mindestannahmequote von 65 Prozent der HVB- Aktien ist nach Informationen der «Börsen-Zeitung» gesichert. Der Grund: Das bereits zugesagte 18,3-prozentige weiter
  • 403 Leser

Leserbeiträge (5)

Der Polizist als Schutzmann

Zum Artikel vom 10. 10.: Vandalismus und Gewalt - Schläger unterwegs: Der Polizeiführer der Aalener Polizeidirektion kann also nicht beurteilen, welche Konsequenzen er aus dem vermehrten Auftreten von Schlägergruppen ziehen soll. Dann will ich es ihm sagen. Die Polizei gehört wie in früheren Zeiten und wie bei unseren europäischen Nachbarn auch noch weiter
  • 544 Leser

Kaminfeger: "reine Abzockerei"

Zu Kaminfeger-Gebühren: Seit 1945 heize ich mit Öl. Jedes Jahr kommt dann der Kaminfeger zur Abgasmessung. Dieser Herr meldet sich ja immer an und vorher kommt mein Heizungsbauer, reinigt den Kessel und stellt den Brenner ein. Und die ganzen Jahre gab es vom Kaminfeger keine Beanstandungen. Also zahlt man immer doppelt. Dann musste ich im Herbst 2004 weiter
  • 519 Leser

Menschen spielen keine Rolle

Zum Arbeitsplatzabbau: Beim Kaplitzertreffen am Sonntag, 25. September, in Ellwangen wurde bei einer Rede am Nachmittag gesagt: Einem die Heimat wegzunehmen ist so schlimm, wie wenn man einem den Arbeitsplatz nimmt. Von Daimler-Chrysler kann man lesen, dass ohne Rücksicht auf menschliche Schicksale 8500 Arbeitsplätze abgebaut werden. Im Marktwirtschaftskrieg weiter

Merkel ist "die neue Schröderin"

Zur neuen Bundeskanzlerin: Am Morgen hörten mein Sohn Luca (12 Jahre) und ich in den Nachrichten, dass sich Schröder zurückzieht und Angela Merkel die neue Bundeskanzlerin wird. Kommentar meines Sohnes: "Aha, dann wird sie also die neue Schröderin." Damit ist wohl alles gesagt . . . Politikerin bleibt Politiker. Ist doch zweitrangig, wer uns "kanzlert". weiter
  • 542 Leser

Wählerinteressen gehen vor

Zu "Zweifel an Merkels Führungsrolle" GT vom 12.10.05 "Seit dem Wahlsonntag ist jetzt bald ein Monat vergangen. Nicht wenigen Menschen geht es finanziell schlecht und die Wirtschaft erwartet klare Entscheidungen, wie es denn weitergehen soll. Soweit ich mich erinnern kann, wurde die Bundestagswahl vorgezogen, um dem Bundestag mit dieser Neuwahl die weiter
  • 497 Leser