Artikel-Übersicht vom Samstag, 15. Oktober 2005

anzeigen

Regional (56)

Vermutlich zwei Täter versuchten in der Nacht zum Freitag den Kassenautomat der Tiefgarage "Parler Markt" aufzuhebeln. Ohne Erfolg. Schaden am Automaten dennoch: 2000 bis bis 2.500 Euro. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei. Schwäbisch Gmünd Die alte B 29 von Lorch Richtung Gmünd befuhr ein alkoholisierter 32-jähriger Autofahrer am Donnerstag gegen weiter
  • 131 Leser
AUSSTELLUNG / Erzieherinnen besuchen Reggio-Ausstellung in Weingarten

"100 Sprachen hat das Kind"

38 Erzieherinnen der Seelsorgeeinheit Rosenstein besuchten die Ausstellung: "100 Sprachen hat das Kind". Eine Ausstellung aus den Kinderkrippen und Kindergärten der Stadt Reggio Emilia, die seit über 20 Jahren rund um den Globus geht. weiter

"Gmünder in Europa"

Zu einem Ausflug in einen "Besen" treffen sich die Mitglieder der "Gmünder in Europa" am Dienstag, 18. Oktober. Abfahrt ist um 15 Uhr am Bahnhof. Gereist wird mit dem Bus. weiter
  • 112 Leser
FRAGE DER WOCHE


Thema: Kürbistiere

Die afrikanische Tierwelt hat auf dem Gmünder Marktplatz Station gemacht - Giraffe, Zebra und ein Elefant. Die GMÜNDER TAGESPOST fragte, wie Bürger die Dekoration finden und ob sie den verkaufsoffenen Sonntag in Gmünd nutzen werden. Wie gefallen Ihnen die Kürbistiere und die Dekoration auf dem Marktplatz? Nutzen Sie den verkaufsoffenen Sonntag? Von weiter

Absurdes Theater

Was derzeit in unserem Lande auf der politischen Bühne gespielt wird, kann nur noch als absurdes Theater bezeichnet werden. Schauen wir zurück: Der Kanzler stellt nach einer verlorenen Landtagswahl fest, dass er für sein Reformprogramm in der eigenen Partei keine stabile Mehrheit mehr besitzt und fordert Neuwahlen. Dazu benötigt er das Misstrauensvotum weiter

Altar und Teppich in der St. Vitus Kirche

In der St. Vitus Kirche in Heuchlingen glänzt zurzeit der Erntedankaltar. Auf der linken Seite kann der Erntealtar aus Gaben, wie Getreide, Früchten und Gemüse bewundert werden. Auf der rechten Seite sieht man einen aufwändig gestalteten Teppich aus Gewürzen, Körnern und Kräutern, der die Kreuzigung Jesu darstellt. Schon seit 20 Jahren legt die selbe weiter
TRADITION / Familie Knoll feiert 140-jähriges Bestehen der Tanzschule - Eine Leidenschaft überdauert die Jahrhunderte

Auch die fünfte Generation tanzt Walzer

Mit einem tanzbegeisterten jungen Mann fing 1865 alles an: Adolf Knoll war der erste einer langen Dynastie von Gmünder Tanzlehrern. Seit genau 40 Jahren sitzen nun schon Berti und Renate Knoll am Ruder des Traditionsunternehmens. Doch wie fing es damals eigentlich an? Und wie war Tanzen in den 60er Jahren? weiter
AUSFLUG / Rund 80 Senioren vom "Treff ab 60" machten sich auf den Weg - zwei weitere Veranstaltungen sind 2005 geplant

Auf den Spuren Sieger Köders unterwegs

80 Senioren aus Schechingen und Leinweiler begaben sich auf die Spuren des Künstlerpfarrers Sieger Köder. Erstes Ziel war die Stephanuskirche in Wasseralfingen. weiter
AGV 1935 / Bettringer Altersgenossen erkunden die Hauptstadt

Auf die Kuppel und ins Kabarett

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1935 aus Bettringen und ihre Gäste erlebten eine tolle Busreise nach Berlin. Dies war nach dem 70er-Fest im Frühsommer ein zweiter, unvergesslicher Programmpunkt. weiter
AKTION FAHR RAD / Dr. Jürgen Wacker spricht am Mittwoch im Prediger

Bewegung muss Spaß machen

Im nächsten Beitrag der Vortragsreihe zum Thema "FahrRad..." spricht der Gmünder Arzt Dr. Jürgen Wacker am kommenden Mittwoch, 19. Oktober, um 19.30 Uhr im kleinen Saal des Predigers. weiter

Blut spenden für Notfälle

Eine Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes gibt es in der Alfdorfer Mehrzweckhalle am Sportzentrum am kommenden Mittwoch, 19. Oktober. Interessierte können sich dort zwischen 14.30 und 19.30 Uhr zur guten Tat einfinden. Täglich werden rund 2000 Blutspenden benötigt, um allein die Krankenhäuser in Baden-Württemberg ausreichend zu versorgen. Sie weiter
VEREINE / Jahresausflug des AGV 1965

Das Gute ist nah

Kürzlich startete eine Anzahl von AGV-Mitgliedern zum Jahresausflug ins Hegereiter Land im lieblichen Taubertal. Am Freitagnachmittag ging es zuerst nach Rothenburg ob der Tauber. Dort wurde die Firma Lechner, die hauptsächlich Küchenarbeitsplatten herstellt, besichtigt. weiter
SCHULE / Gmünder Jugendpolizei zu Gast in Leinzell

Die Polizei als Lehrer

Die Jugendpolizei stattete der Grund- und Hauptschule Leinzell einen Besuch ab und informierte über verschiedene Themen. weiter
  • 113 Leser

Doppelter Unfall auf neuer Ortsumgehung

Von der Ortsmitte kommend bog eine 68-jährige Autofahrerin am Donnerstag gegen 12 Uhr auf die neue Ortsumgehung ein. Dabei nahm sie einem 72-jährigen Autofahrer die Vorfahrt. Unfallschaden: zirka 3000 Euro. Weil das beschädigte Auto des Mannes mit Warnblinklicht und Warndreieck davor noch an der Unfallstelle stand, musste eine von hinten kommende Autofahrerin weiter
INNENSTADT / NH-Hotelkette interessiert sich für den Nördlichen Stadtgraben

Ein City-Hotel neben dem Ärztehaus?

Es laufen konkrete Planungen für ein neues Hotel in City-Nähe. Zusammen mit der beauftragten K+H-Architektengruppe Stuttgart favorisiert die Hotelkette NH-Hotels für das Vorhaben den Nördlichen Stadtgraben, den Grosso-Standort. weiter
  • 110 Leser

Ellwanger Amokfahrer wieder erwischt

Die Polizei hat in Stuttgart gestern früh einen 23-Jährigen Mann festgenommen, der zuvor in Reutlingen in eine Elektronikfirma eingebrochen war und dort auch das Fahrzeug, in dem er erwischt wurde, gestohlen hatte. Der 23-Jährige hatte bereits vor fünf Jahren Schlagzeilen gemacht, als er als damaliger Gefreiter der Bundeswehr unter Alkoholeinfluss stehend weiter

Facetten Namibias entdecken

Namibia ist ein facettenreiches Land, in dem Natur, Geschichte und Gegenwart vereint sind. Die riesige Weite ist ebenso faszinierend wie die bizarren Landschaften der Namib Naukluft oder des Fish River Canyons. Die Multivisions-Show von Karl-Jürgen Vierfuß gibt einen Einblick in das Land auf dem afrikanischen Kontinent. Er zeigt am Donnerstag, 24. November, weiter

Gesangverein Rehnenhof bei Stuttgart und Weinbau

Ein Halbtagesausflug führte den Gesangverein Rehnenhof in die Weinstadt Stuttgart. In Begleitung einer fachkundigen Reiseleiterin begann man im Zentrum der Stadt beim Alten Schloß und den umliegenden Sehenswürdigkeiten. Einer anschließenden Fahrt durch die Weinberge im Stadtgebiet folgte die Besichtigung des Weinbaumuseums "Alte Kelter" in Uhlbach, weiter

Gleisbau am Bahnhof

Die Deutsche Bahn führt im Gmünder Bahnhof Gleisbauarbeiten durch: von kommenden Montag bis Freitag, 28. Oktober, täglich tagsüber von 7 bis 18 Uhr sowie in Nachtschichten zwischen 21 und 6 Uhr von Freitag, 21., bis Sonntag, 23. Oktober. Dabei kann Lärm durch Baumaschinen und Warnhörner entstehen. weiter
  • 226 Leser

Grundlagen des Nachbarrechts

Die VHS in Alfdorf präsentiert am kommenden Montag um 19.30 Uhr im Schulhaus einen Vortrag über Nachbarschaftsrecht mit dem Rechtsanwalt Dr. Klaus Abele aus Schorndorf. Thema sind die Grundlagen des öffentlichen Bau- und des privaten Nachbarrechts in Baden-Württemberg. Es werden unter anderem wichtige Regelungen im Zusammenhang mit Baugenehmigung, Kenntnisverfahren, weiter
AGV 1958 / Gmünder Altersgenossen waren im turbulenten St. Pauli auf Ausflugsfahrt

Hamburgs lange Nächte erlebt

Ein verlängertes Wochenende nutzte der AGV 1958 für seinen Jahresausflug nach Hamburg. Gutgelaunt bestiegen 24 Altersgenossen den Zug, um vier Tage an der Waterkant zu verbringen. weiter

Heute Kochshow mit den Remsgöckeln

Komisches, Kommunales und Kulinarisches gibt's heute Abend im Alten Schulhaus in Mögglingen. Die Mögglinger Remsgöckel laden um 20 Uhr zur "Ultimativen Kochshow" ein. Bürgermeister Ottmar Schweizer, Landtagsabgeordneter Mario Capezzuto, Weinmarkt-Chef Alfons Wiedemann und Obergockel Eberhard Bär kochen und talken um die Wette. Wer sich eine Eintrittskarte weiter
  • 105 Leser
LANDTAG / Lorcher Altersgenossen 1941 / 42 zu Besuch im Parlament in Stuttgart

In der Schaltzentrale der Landespolitik

Der Lorcher Jahrgang 1941 / 42 hat den Landtag in Stuttgart besucht. Dazu eingeladen hatte der "alte Lorcher" Jörg Döpper, ebenfalls 41er, seit 13 Jahren CDU-Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Nürtingen / Filder und Vorsitzender des Petitionsausschusses. weiter

Kabarett mit Marlies und Gertrud

Der Kartenvorverkauf für Marlies und Gertrud hat begonnen. Das Kabarettprogramm der Gmünder VHS präsentiert am Freitag, 11. November, das Kabarettduo mit schwäbischer Mundart. Gertrud und Marlies sind um 20 Uhr im Pavillon der Schule am Römerkastell in Böbingen zu Gast. Karten gibt's im Rathaus Böbingen, Tel.: (07173) 18 56 018, bei der Gmünder Buchhandlung weiter

Kaiserwetter im Montafon

Die traditionelle Männerausfahrt des Liederkranzes Herlikofen führte auch in diesem Jahr wieder ins Montafon. Nach einigen Regenjahren wurde man in diesem Jahr mit Kaiserwetter belohnt. Wanderungen am Kreuzjoch/Hochjoch bei Schruns und am Lündersee stand deshalb nichts im Weg. Für den gemütlichen Teil war die Montafoner Stube der Pension "Alpenrose" weiter
  • 103 Leser
AGV 1943 / Jubiläumsreise zum 30-jährigen Bestehens des Vereins

Kartoffelsalat an der Ostsee

Zu einem Viertagesausflug in das Seenland Mecklenburg-Vorpommern startete der AGV 1943. Eine einmalige Wasserlandschaft und Schifffahrt auf der Ostsee sowie Sehenswürdigkeiten in Rostock hinterließen bei allen tiefe Eindrücke. weiter

Kasperle und Co. kommen heute

Kasperle und seine Freunde kommen heute zum Theaterspielen in die Gemeindehalle nach Spraitbach. Gleich zwei Mal führen sie für die Kinder bei der Spraitbacher Kirbe ihr lustiges und spannendes Kinderstück auf. Um 10.30 Uhr und um 11.30 Uhr öffnet sich der Theatervorhang für die kleinen Gäste. Für die Erwachsenen steigt die Spraitbacher Kirbe von 10 weiter

Keramik, Bilder und Schmuck vereint

Malerei, Textilbilder, Schmuck und Keramik finden Besucher bei der Kunstausstellung in Seifertshofen. Im Musterhaus der Firma Holzbau Kielwein in der Hirtengasse 9 stellen Künstler aus ganz Baden-Württemberg ihre Werke aus. Heute von 15 bis 20 Uhr und morgen von 11 bis 18 Uhr präsentieren die Künstler kraftvolle Stillleben, stimmungsvolle Landschaften, weiter
ARABISCHER ABEND / Drei Frauen kochen, backen und brutzeln seit gestern Morgen in der Silberwarenfabrik

Knobi und Zwiebeln für die Orientreise

Drei Damen, acht Quadratmeter Küche, 30 Kilo Auberginen und viel Geduld: Fatma und Türkan Kabakus und Martina Müller schwingen seit gestern den Kochlöffel, damit heute Abend orientalische Düfte durch Heubach ziehen. weiter

Konzert in Augustinus

Am Sonntag um 19 Uhr geben die beiden Organisten Szabolcs und 'Agoston Tóka aus Székesfehérvár ein Konzert in der Augustinuskirche. Gespielt werden unter anderem Werke von Bach, Franck und Dubois. weiter
  • 214 Leser

Krankenhaus weg

Das Krankenhaus in Welzheim wird 2007 zu einer reinen Reha-Klinik. Diese Nachricht sorgte im Gemeinderat für Empörung. Bis zu 15 Arbeitsplätze sollen damit verloren gehen. Welzheim klagt über den ständigen Abbau öffentlicher Einrichtungen. weiter
  • 173 Leser

Kreisdiakoniverband auf dem Elisabethenberg

Der Kreisdiakonieverband des Ostalbkreises tagte auf dem Elisabethenberg bei Waldhausen, einer Zweigeinrichtung der Behinderteneinrichtung "Diakonie Stetten". Heimleiter Erhard Beck stellte die Einrichtung vor und erläuterte Fragen zu den Außenstellen in Waldhausen und am Lorcher Haldenberg. Die Vertreter der evangelischen Kirchenbezirke Aalen, Gmünd, weiter
STADTGESTALTUNG / Diskussion um Finanzen fürs Wegenetz

Mehr fürs Rad?

Stuttgart ist für Radfahrer eine Stadt mit Hindernissen: Es geht bergauf und bergab. Radwege sind angelegt, sie enden aber oftmals im Nichts. Nun befasste sich der Gemeinderat mit dem Thema. weiter
  • 108 Leser

Mit Ausblicken in reizvolle Täler

Zur Oktoberwanderung kamen 60 Gschwender Mittwochswanderer ins Erlenbachtal mit. An schmucken Häusern des Erlenhofes vorbei, offenbarte sich den Wandersleuten das reizvolle Tal. Über Feld- und Waldwege zog die muntere Gruppe über den Gehrhof nach Michelbächle. Beim Anstieg in Richtung Kirgel wurde ein kleiner Halt eingelegt um den Ausblick zu genießen. weiter

Mit der Blüte wächst die Spannung

Die Spannung wächst, der Titanwurz auch: 2,71 Meter maßen Mitarbeiter der Stuttgarter Wilhelma gestern am Blütenstand der seltenen Pflanze. Die Experten rechnen damit, dass die Mammut-Blüte an diesem Wochenende aufgeht, aber genau kann das niemand sagen. Immerhin lag der Stuttgarter Titanwurz gestern nur noch fünf Zentimeter unter dem Weltrekord für weiter

Mit Werten führen

"Mit Werten in Führung gehen" lautet das Thema der Schönblick-Gespräche, die heute um 17 Uhr auf dem Schönblick beginnen. Referent ist der Rundfunk-Journalist und Theologe Horst Marquardt aus Wetzlar, früher Internationaler Direktor von Trans World Radio und langjähriger Leiter des Evangeliumsrundfunks. Neben Vortrag und Aussprache ist ein Sektempfang weiter
PODIUMSDISKUSSION / Karrierechancen bei Müttern hinterfragt

Mut zur Lücke

Wie passen Kind und Karriere zusammen? Wie gut klappt der Wiedereinstieg nach der Elternzeit? Sind Frauen im Nachteil gegenüber den Vätern? Viele Fragen zum Thema "Mütter im Beruf und im Kreuzfeuer" gab es bei der gestrigen Podiumsdiskussion zum 1. Frauenwirtschaftstag im Prediger. weiter

Nach Vorfahrtsverletzung zwei Autos Schrott

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern gegen 21 Uhr zwischen Täferrot und Lindach. An der Einmündung aus Leinzell nahm der Fahrer eines Renault Clios (rechts) dem Fahrer eines VW-Polo die Vorfahrt und die beiden Fahrzeuge prallten aufeinander. Beide Fahrer mussten mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Autos sind wirtschaftlicher weiter
  • 112 Leser
GANZTAGESBETREUUNG

Nur einen Platz vorgerückt

Die Ganztagesbetreuung an Lorcher Schulen scheint immer noch in weiter Ferne. Gerade mal einen Platz auf der Warteliste der Bewerber ist die Stadt vorangerückt. Die Bezuschussung steht zumal in den Sternen. weiter

Obst- und Gartentag mit Rosen und Kürbis

Was gibt's Schöneres als einen bunten Garten und saftiges Obst im Herbst? Die Gemeinde Iggingen und der Obst- und Gartenbauverein veranstalten morgen den Igginger Obst- und Gartentag in der Gemeindehalle. Los geht's um 10 Uhr mit einem Vortrag im Bürgersaal über Rosen im Garten. Ab 11.30 Uhr stehen Linsen und Spätzle zum Mittagessen auf dem Speiseplan. weiter
SCHULE / Mutlanger Realschüler bieten Hilfe bei Gartenarbeit und Co. an

Schüler schuften für die Klasse

Es ist immer das Gleiche: Dringend zu erledigende Arbeiten bleiben oftmals liegen. Das muss aber nicht sein: Die Mutlanger Realschüler gründeten deshalb eine Schülerfirma. Bürger können diese engagieren. weiter

Teddybär-Express im Wieslauftal

Am morgigen Sonntag pendelt der Wieslauftalexpress des DBK Historischen Bahn-Vereins zwischen Schorndorf und Rudersberg. Die Züge starten im Bahnhof Schorndorf auf Gleis 5 um 10.25, 12.25, 14.25 und 16.25 Uhr. Unterwegs wird in Haubersbronn, Miedelsbach, Michelau und Schlechtbach gehalten. Während des halbstündigen Aufenthalts in Rudersberg gibt es weiter

Traditionsreiches Möbelhaus macht zu

Mit dem Ende des traditionsreichen Einrichtungshauses Stahringer setzt sich der Trend zu riesigen überregional operierenden Möbelhäusern fort. Doch zwangen im Falle des Trochtelfinger Unternehmens nicht wirtschaftliche Gründe zum Aufhören, sondern die großen gesundheitlichen Probleme der langjährigen Besitzerin Susi Stahringer. Seit 1819 bestand an weiter
  • 267 Leser
BEGEGNUNG / 26. Seniorennachmittag der Stadt Lorch

Treffen ohne Transportprobleme

Der 26. Seniorennachmittag der Stadt Lorch für die über 65-jährigen Einwohner der Stadt lässt nicht mehr lange auf sich warten. Ein Fahrdienst bringt alle Interessierten hin und zurück. weiter

Unfall im neuen Kreisverkehr

Eine 18-jährige Autofahrerin nahm am Donnerstag gegen 19.45 Uhr von der neuen Nordumfahrung in Richtung Lindach fahrend am dortigen Kreisverkehr einem Auto im Kreisel die Vorfahrt und es "krachte". Dabei entstand ein Schaden von zirka 2000 Euro. weiter
  • 204 Leser

Unsittlich berührt

Auf dem Nachhauseweg wurde ein 14jähriges Mädchen am Mittwoch, gegen 20.15 Uhr in Oberbettringen an der Ecke Ziegeläckerstraße/Berliner Weg von einem unbekannten Mann von hinten angegangen und unsittlich berührt. Als das Mädchen schrie, entfernte sich der Mann in Richtung Egaustraße/Ortsmitte. Täterbeschreibung: etwa 40 bis 45 Jahre alt, ungefähr 180 weiter
FACHVORTRAG / Wissenswertes bei der Unternehmer-Kontaktgruppe erfahren

Unternehmensnachfolge - Herausforderung für Mittelstand

Angesichts der großen Zahl von über 70 000 Unternehmen in Deutschland, in denen jährlich eine Nachfolge ansteht, finde das Thema Unternehmensnachfolge im Mittelstand viel zu wenig Beachtung. So lautete das Fazit von Diplom-Kaufmann Jürgen Schmitt bei seinem Fachvortrag. weiter
AKTION SICHERE STADT

Ursula Cantieni kommt

Auf Initiative des Fördervereins "Aktion Sichere Stadt" erfahren Senioren in einer Veranstaltung im Prediger am Dienstag, 25. Oktober um 15 Uhr, wie sie sich im Alltag schützen können. weiter
GT-SERIE / Ein Streifzug durch Gmünds Stadtteile - heute: ein Besuch in Rehnenhof-Wetzgau

Vieles im Lot - manches noch vor Augen

Eine erweiterte Friedensschule, ein neuer Florian, Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten und ein prima Angebot zur Kinderbetreuung - die Infrastruktur in Rehnenhof-Wetzgau kann sich sehen lassen, findet Bezirksbeiratsvorsitzender Stefan Preiß. "Wenngleich längst noch nicht alles erledigt ist." weiter
JUBILÄUM / Kunstnacht am Hans-Baldung-Gymnasium mit Werken von ehemaligen Schülern

Wo das Gestern das Heute trifft

Eine eigene Idee Schulgeschichte aufzuarbeiten und aufzuzeigen, hatte man am Hans-Baldung-Gymnasium anlässlich des 50-jährigen Schuljubiläums. In einer Kulturnacht zeigten ehemalige und derzeitige Schülerinnen und Schüler Formen bildender Kunst. weiter

Woche des Sehens - Info in der Postgasse

Mit einem Aktionstag beteiligen sich heute in Gmünd der Blinden- und Sehbehindertenverband, der Zentralverband der Augenoptiker und die Christoffel-Blindenmission an der bundesweiten "Woche des Sehens". Von 9 bis 13 Uhr präsentieren sich die Organisationen in der Postgasse mit Informationen zum Thema "Blindheit - verstehen - verhüten". Es gibt kostenlose weiter
  • 102 Leser

Zum Vortrag über Brustkrebs

Früherkennung, Diagnostik und Behandlung von Brustkrebs haben in den vergangenen Jahren große Fortschritte erzielen können. Dennoch verhindert die Angst vor der Diagnose häufig die Früherkennung und damit auch die erfolgreiche Therapie. Dr. med. Erik Schlicht, Chefarzt der Frauenklinik und des Brustzentrums im Ostalbklinikum, referiert am kommenden weiter

Regionalsport (13)

FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen gewinnt bei 1860 München II mit 4:1 (1:0)

Erster Auswärtssieg perfekt

(alex/ts). Der VfR Aalen hat seinen Aufwärtstrend fortgesetzt und feierte beim TSV 1860 München II seinen ersten Auswärtssieg in dieser Regionalliga-Saison. Mit 4:1 (1:0) gewann die Elf von Trainer Frank Wormuth hochverdient. Die Aalener Tore erzielten Miguel Coulibaly (2), Bernd Maier und Marco Sailer. weiter
  • 338 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd verliert 0:3 (0:1) gegen SGV Freiberg

Kollektives Versagen

(alex). Für den FC Normannia Gmünd brechen in der Fußball-Oberliga schwere Zeiten an. Die Elf von Trainer Alexander Zorniger unterlag vor heimischem Publikum dem SGV Freiberg mit 0:3 (0:1) und war damit sogar noch gut bedient. weiter
  • 199 Leser

"Ich fahre relaxed nach Altenstadt"

Johannes Frey stand vor 20 Monaten im Kreuzfeuer der Altenstädter Anfeindungen. "Ich glaube nicht, dass es wieder Stress gibt", sagt der 19-jährige Handballer des TSB Gmünd vor dem Wiedersehen mit dem TVA in der Geislinger Michelberghalle am Sonntag um 17 Uhr. Im Interview spricht er über den Druck beim TSB, den Saisonstart und Christian Dittmann. weiter
BOXEN / Württembergische U 19-Meisterschaften

Drei wollen die Tickets

In Oberkochen steigen heute die internationalen Württembergischen U 19-Meisterschaften. Drei Kämpfer aus der Region wollen die Tickets zur DM lösen. weiter
15. SCHWÄBISCHE ALB MARATHON / Finale im Europacup der Ultramarathons sowie Deutsche 50-Kilometer-Meisterschaften am kommenden Samstag in Gmünd

Europas Läuferelite auf der Schwäbischen Alb

Europas Läuferelite aus dem Ultramarathonbereich gibt sich zum Europacup-Finale am 22. Oktober beim 15. Schwäbische Alb Marathon ein Stelldichein. Der Lauf ist gleichzeitig die Deutsche Meisterschaft im Cross- und Landschaftslauf über 50 Kilometer. weiter
FUSSBALL / Trainer aus Gmünd startet mit den Damen des Hamburger SV durch

Freizeit für Feifel ein Fremdwort

Nicht nur die Herrenmannschaft des Hamburger SV sorgt in der Fußball-Bundesliga für Furore, auch die Damen des HSV spielen eine gewichtige Rolle in der Frauen-Bundesliga: Ungeschlagen liegt das Team nach fünf Spieltagen auf Rang zwei, einen wesentlichen Anteil am Erfolg hat Trainer Achim Feifel, der die Hamburger Mädels seit dieser Saison coacht. weiter
  • 135 Leser
JUDO / Süddeutsche Mannschaftsmeisterschaften

Heubach ist Schauplatz

Die Süddeutschen Judo-Mannschaftsmeisterschaften der Männer und Frauen U 17 werden heute ab 11 Uhr in der Heubacher Sporthalle ausgetragen. weiter
SCHACH / Oberliga - SG Gmünd muss nach Ulm

Kein Spaziergang

Froh ist man im Gmünder Lager, dass die erste Runde trotz des Ausfalls dreier starker Spieler erfolgreich überstanden wurde. Nun konzentriert sich das Stauferteam in der zweiten Runde der Schach-Oberliga auf die Ulmer Mannschaft. weiter
SKI NORDISCH / 18. Günther-Hiller-Gedächtnislauf

Kopf an Kopf

Schon zum 18. Mal führte der TV Weiler seinen Skirollerlauf auf dem traditionellen 1000 m-Rundkurs in Bettringen durch. 60 Athleten fanden ideale Witterungsbedingungen und eine trockene Strecke beim Günther-Hiller-Gedächtnislauf vor. weiter
  • 110 Leser
MOUNTAINBIKE / "Bike the Rock" - Das Event in Heubach erhält einen neuen Stellenwert

Neuer Status soll Stars locken

Das "Bike the Rock"-Event klettert international eine Stufe höher. 2006 wird der Bundesliga-Lauf in Heubach als Kategorie Ehc ausgeschrieben. Diese Woche kam aus Aigle die Bestätigung des Radsport-Weltverbands UCI. weiter
REITEN / Voltigieren

Schweizer auf Rang zwei

Bei der Voltigier-Bezirksmeisterschaft des Pferdesportkreises Stuttgart-Esslingen wurde Desirée Schweizer aus Heubach Zweite hinter ihrer Vereinskollegin Charlotte Kantel. weiter
SCHACH / Bezirksliga, Kreis- und D-Klasse

Weiter punkten

In der zweiten Runde der Schach-Bezirksliga sind die Vertreter des Schachkreises Gmünd, Heubach und Welzheim (beide 2:0), in der Lage, Punkte einzufahren. weiter

Überregional (100)

VERBRAUCHER / Viele Gebrauchsanleitungen in Deutschland sind noch immer unbrauchbar

'Stellen Sie die Gerte des Singweisen'

Wer die Bedienungsanweisungen nicht versteht, kann das Gerät zurückgeben
Wer einen Airbus kauft, muss viel lesen: 400 000 Seiten dick ist die Anleitung. Doch auch schon vier Seiten für den Video-Rekorder können einen tagelang beschäftigen. Noch immer sind viele Gebrauchsanleitungen in Deutschland unbrauchbar. Nun soll alles besser werden. weiter
  • 900 Leser
SUBVENTIONEN / Streit zwischen EU und USA

Abbau von Beihilfen aus Eigennutz

Die USA und die EU streiten um die Verringerung ihrer Agrarsubventionen. Durch vermeintliche Zugeständnisse würden beide enorme Steuermittel sparen. weiter
  • 440 Leser
Pharma-Unternehmen

Angst treibt die Kurse

An der Börse treibt die zunehmende Angst vor einer Ausbreitung der Vogelgrippe auch in Europa die Aktienkurse von Pharmaunternehmen in die Höhe. Bereits in den vergangenen Tagen haben Berichte vom Vordringen des Erregers nach Rumänien für ein neues Allzeithoch beim Aktienkurs des Tamiflu-Herstellers Roche gesorgt. Allein seit Jahresanfang haben die weiter
  • 485 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. Bundesliga, 9. Spieltag ·1860 München - SC Paderborn1:0 (1:0) Tor: 1:0 Hoffmann (18.). - Zuschauer: 35 200. ·LR Ahlen - Karlsruher SC 2:2 (2:1) Tore: 1:0 Patschinski (2.), 1:1 Rothenbach (42.), 2:1 Patschinski (44.), 2:2 Dundee (53./Foulelfmeter). - Z.: 5051. ·Rostock - Erzgebirge Aue 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Prica (22.). - Z.: 23 000. Tabelle weiter
  • 380 Leser
FRESENIUS

Auf Einkaufstour

Der Gesundheitskonzern Fresenius geht auf Einkaufstour: Für 1,5 Mrd. EUR kauft das hessische Unternehmen die privaten Helios-Kliniken. Außerdem wird das Medizintechnikunternehmen Clinico, ein Spezialist für Infusionstherapie und künstliche Ernährung, übernommen, wie Fresenius mitteilte. Zum Kaufpreis für Clinico wurden keine Angaben gemacht. Die Kartellbehörden weiter
  • 438 Leser

Ausgezeichneter Kürbisanbau. Rund ...

...120 Kürbisarten aus aller Welt baut die Familie Blank auf ihrem Hof in Neusäß bei Augsburg an. Verkauft werden sie im eigenen Laden. Für die gelungene Umstellung des Bauernhofs von konventioneller Vieh- und Milchwirtschaft auf Kürbisanbau und Blumenzucht wurde der Betrieb mit dem 'Innovationspreis der bayerischen Land- und Forstwirtschaft 2005' ausgezeichnet. weiter
  • 317 Leser
GEBURT

Baby und Geschwür

Bei einem Kaiserschnitt hat ein Arzt in der ägyptischen Provinzstadt Tanta neben dem gesunden Baby ein fünf Kilogramm schweres Geschwür aus der Gebärmutter der Schwangeren geholt. 'Es ist sehr ungewöhnlich, dass es bei so einem großen Geschwür zu einer normalen Geburt kommt', sagte der Arzt. Der Junge wog bei der Geburt 2000 Gramm. weiter
  • 412 Leser
FUSSBALL / Es geht um die letzten fünf WM-Tickets

Beckenbauer sorgt für Spannung

Glücksfee Franz Beckenbauer hat den 'Großen Drei' - Spanien, Türkei und Tschechien - fast alle Wünsche erfüllt und für den letzten innereuropäischen Kampf um die Tickets zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Deutschland lösbare Aufgaben beschert. weiter
  • 352 Leser
SERIE / Mein erstes Auto - Bettina Gabbe, Korrespondentin in Rom, fuhr einen Alfa 33

Beim Abschied flossen bittere Tränen

Mein erstes Auto hat mich zugleich das Fahren gelehrt - in Italien darf man in Begleitung eines langjährigen Führerscheininhabers auch im Privatwagen üben. 200 000 Kilometer später überstand mein Alfa 33 den damals in Italien neuen TÜV nicht. Ich weinte bittere Tränen. weiter
  • 313 Leser

Bereits vor dem Kauf die Anleitung prüfen

Ratsam ist, vor dem Kauf einen kritischen Blick in die Anleitung zu werfen. Die Frage 'Kann ich dieses Gerät aufbauen, anschließen und betreiben?', sollte dabei im Vordergrund stehen. Eine gute Bedienungsanleitung enthält Inhalts-, Stichwort-, Abkürzungs- und Fachwortverzeichnis und ist sinnvoll gegliedert. Schaubilder und Diagramme gehören dazu, hilfreich weiter
  • 402 Leser
STUDIE / Häufig Probleme mit Partnern und Kindern

Berufspendler leben ungesund

Zwei Drittel aller Berufspendler leiden unter psychischen oder körperlichen Beeinträchtigungen. Das ergab nach einem Bericht der 'Apotheken Umschau' eine Studie der Uni Mainz. Pendeln mache nicht direkt krank, erzeuge aber Stress, der die Ursache vielfältiger Beschwerden sei. Gravierend könnten auch die Probleme mit Partnern und Kindern sein, da Pendler weiter
  • 304 Leser
WETTBEWERB

Bester Bahnhof in Mannheim

Die Bahnhöfe in Mannheim und Weimar sind als 'Bahnhöfe des Jahres 2005' ausgezeichnet worden. Der Verband 'Allianz pro Schiene' kürte gestern zum zweiten Mal die bundesweit besten Bahnhöfe aus Sicht der Kunden. Beide Stationen seien hell, sauber und sicher. Die Fahrgäste würden gut informiert, begründete der Geschäftsführer des Verbands, Dirk Flege, weiter
  • 287 Leser
hochwasser-einsätze

Bezirke gegen Zentralstelle

Besser eine zentrale Einsatzleitung für Katastrophenfälle in ganz Bayern? Die Bezirke lehnen solche Überlegungen ab. Die Krisenstäbe jeweils vor Ort hätten sich bewährt. weiter
  • 311 Leser
IMMOBILIEN / Erfreuliche Zeichen für die deutsche Branche

Büroflächen wieder mehr gefragt

Trotz hoher Überkapazitäten werden zahlreiche neue Hotels gebaut
Die deutsche Immobilienwirtschaft hat die Talsohle der Branche durchschritten. Nach Einschätzung der Hypothekenbank Eurohypo bewegt sich der Markt leicht nach oben. Doch der Leerstand in Bürogebäuden und Ladenmeilen ist immer noch vergleichsweise hoch. weiter
  • 543 Leser
BUCHHANDEL

Börsenverein: Schormann geht

Dieter Schormann legt sein Amt als Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels zum Jahresende nieder. Als Grund nannte er am Freitag das fehlende Vertrauen in der Buchbranche, nachdem er von einer traditionsreichen inhabergeführten Buchhandlung zu einer expandierenden Buchhandelskette gewechselt sei. Der 60-Jährige hatte vor kurzem bekannt weiter
  • 323 Leser
FILM / In London wurde der neue Bond-Darsteller vorgestellt

Daniel Craig hat jetzt 'Lizenz zum Töten'

Der britische 'Semmelbond' ist der sechste Geheimagent in Diensten Ihrer Majestät
Bond ist erstmals blond. Daniel Craig wurde gestern in London als neuer Darsteller des Geheimagenten James Bond in London präsentiert. Der Brite wird die Hauptrolle in dem 21. Streifen mit 007 spielen. Die Dreharbeiten für 'Casino Royale' sollen nächstes Jahr beginnen. weiter
  • 336 Leser
VERBRECHEN / Motiv der Bluttat in Baltmannsweiler geklärt

Die Ehefrau aus Eifersucht erstochen

Eifersucht hat der 34-jährige Mann aus Baltmannsweiler (Kreis Esslingen) als Motiv dafür angegeben, dass er seine 35 Jahre alte Ehefrau umgebracht hat. Er vermutete, sie habe ein Verhältnis mit einem anderen Mann. Vor dem Haftrichter und der Kriminalpolizei hat der Mann inzwischen ein detailliertes Geständnis abgegeben. Wie er den Beamten sagte, erstach weiter
  • 378 Leser

Die Samenhändlerin (61. Folge)

61. Folge »Der eine Graf hatte einen Garten, ach, was sage ich, einen Park, in dem es neben Fischweihern, Apfelplantagen und Gemüsezuchten vier Glashäuser nur für Orchideen gab. Und er besaß weitere Glashäuser zum Überwintern von anderen Pflanzen. Ein ganz verrückter Blumenliebhaber war das!« Hannah lächelte. Es war ihr wieder einmal gelungen, ihn vom weiter
  • 380 Leser
VFB STUTTGART / Lob für Marketing-Abteilung

Doch noch Spitze

Gegen Gladbach fehlt Silvio Meißner
Das Management des VfB Stuttgart ist besser als die Kicker auf dem Rasen, behauten Marketing-Experten. Gegen Gladbach wollen die Fußballer heute aufschließen. weiter
  • 390 Leser
EURO

Dollar wird billiger

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1999 (Vortag: 1,1980) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8334 (0,8347) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6854 (0,6849) britische Pfund, 137,67 (137,54) japanische Yen und 1,5506 (1,5514) Schweizer Franken weiter
  • 422 Leser
ZWEITE LIGA / 1860 München rückt auf Platz drei vor

Dundee rettet KSC einen Punkt

LR Ahlen ist weiter das einzige Team im deutschen Profi-Fußball ohne Sieg. Immerhin reichte es den Westfalen zu einem 2:2 (2:1) gegen den Karlsruher SC hinaus, der damit auf dem fünften Tabellenplatz blieb. Zweimal traf Nico Patschinski für die Gastgeber. Carsten Rothenbach und Sean Dundee mit einem verwandelten Foulelfmeter retteten den Badenern wenigstens weiter
  • 297 Leser

Echo Klassik

Den 'Echo Klassik 2005' vergibt die Deutsche Phono-Akademie morgen, Sonntag, in der Münchner Philharmonie am Gasteig. Zu den Preisträgern gehören Anne-Sophie Mutter, Anna Netrebko, Rolando Villazón und auch Andreas Scholl. Das ZDF überträgt die Gala von 22 Uhr an. Maria Furtwängler moderiert. weiter
  • 294 Leser
SCHACH

Eiliger Topalow hats geschafft

Bulgarien feiert seinen Nationalhelden Weselin Topalow. Der Großmeister sicherte sich als erster Spieler seines Landes den Titel des Schach-Weltmeisters. Ein Remis gegen Titelverteidiger Rustam Kasimdschanow (Usbekistan) genügte dem 30-Jährigen, um das WM-Turnier des internationalen Verbandes in Argentinien vorzeitig zu gewinnen. Mit 9,5 Punkten aus weiter
  • 268 Leser

Emirates will Angebot in Deutschland ausweiten

Die Fluggesellschaft Emirates, eine der weltweit am schnellsten wachsenden Airlines, will ihr Angebot in Deutschland ausbauen und setzt dabei auch auf das Großraumflugzeug Airbus A380. Als neue Zielflughäfen seien Stuttgart und Berlin geplant. Das sagte Emirates-Vizechef für Nord- und Zentraleuropa, Henry Hasselbarth, in Dubai. In den nächsten Monaten weiter
  • 445 Leser
KRIMINALITÄT / Freier sollte angebliche Strafe zahlen

Falsche Polizisten kassieren ab

Nach dem Besuch bei einer Prostituierten ist ein deutscher Freier in Tschechien von falschen Polizisten ausgenommen worden. Das Gaunertrio hatte in der Nähe des niederbayerischen Philippsreut dem 21-Jährigen erklärt, dass Straßenprostitution verboten sei. Er müsse 700 Euro Strafe zahlen. Da der Mann nur 165 Euro dabei hatte, sollte er am nächsten Tag weiter
  • 359 Leser
BUNDESLIGA / Auf Schalke steigt Fußball-Gipfel

FC Bayern kämpft gegen Fluch im Revier

Fluch im Revier. Noch nie holte der FC Bayern in der Schalke-Arena einen Punkt. Heute unternehmen die Münchner im Bundesliga-Gipfel den fünften Anlauf. weiter
  • 282 Leser
WM-BESUCH / Alisher Usmanow in Leipzig

Fechter setzen auf Moskauer Milliardär

Europas Fechtverband hat seit kurzem einen neuen Präsidenten: Alisher Usmanow. Der Milliardär und Putin-Vertraute ist einer der geheimnisumwitterten Oligarchen Russlands. Bei der WM in Leipzig ist der 52-Jährige, umgeben von Bodyguards, aufgetaucht. weiter
  • 403 Leser
LANDESKIRCHE

Finanzlage hat sich stabilisiert

Die Evangelische Landeskirche in Baden hat in den vergangenen Jahren den Gürtel so eng geschnallt, dass im kommenden Haushalt voraussichtlich keine größeren Kürzungsrunden nötig sind. Nach Angaben des Oberkirchenrats ist die Finanzsituation momentan recht stabil. 'Eine Folge der schweren Einschnitte, die wir in den vergangenen Jahren machen mussten', weiter
  • 465 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundlich ins Wochenende

Die deutschen Aktienmärkte tendierten zum Wochenende freundlich. Damit profitierten die Notierungen minimal vom weiter gesunkenen Ölpreis und der Erholung der US-Börsen. Im Fokus der Anleger stand der Gesundheitskonzern Fresenius und seine im Dax notierte Dialyse-Tochter Fresenius Medical Care, die nach Vorlage von Quartalszahlen und einem optimistischen weiter
  • 428 Leser

G20 wollen gegen Risiken vorgehen

Die wichtigsten Wirtschaftsnationen der Erde wollen entschieden gegen die Risiken durch den hohen Ölpreis und Ungleichgewichte im Welthandel vorgehen. So beschlossen sie auf ihrem zweitägigen Treffen in Xianghe in der Nähe von Peking. Die Finanzminister und Zentralbankchefs der G20-Staaten zeigten sich «besorgt», dass der anhaltend hohe und unbeständige weiter
  • 482 Leser

Gaspreise steigen dramatisch weiter

Die Gaspreise steigen nochmals drastisch. Kurz nach Anlaufen der Heizperiode im Oktober erhöhen weitere Gasversorger ihre Preise. Dennoch müssen sich Millionen Haushalte in Deutschland bereits für Anfang 2006 auf eine neue Preisrunde einstellen. Der Energiekonzern EnBW kündigte zum 1. November ein Anstieg der Gaspreise um 10 Prozent an und schließt weiter
  • 587 Leser
ERZIEHUNG / SPD legt neues Bildungskonzept vor

Gemeinsame Schulzeit auf sechs Jahre verlängern

Die bayerische SPD macht sich für eine Fusion von Haupt- und Realschulen stark. Zudem solle die gemeinsame Schulzeit aller Schüler auf sechs Jahre verlängert werden, sagte Bildungsexperte Hans-Ulrich Pfaffmann gestern bei der Vorstellung des neuen SPD-Bildungskonzepts. 'Schüler könnten durch eine längere gemeinsame Schulzeit individueller und zeitintensiver weiter
  • 248 Leser

Goldener Herbst bringt Textilhändler ins Schwitzen

Die sommerlichen Temperaturen im Herbst bringen den deutschen Textileinzelhandel ins Schwitzen. Der Umsatz mit warmer Oberbekleidung lag nach Verbandseinschätzung in den vergangenen Wochen spürbar unter dem Vorjahresniveau. «Auf einen guten August folgte ein schlechter September», sagte Siegfried Jacobs, Vize- Hauptgeschäftsführer beim Bundesverband weiter
  • 474 Leser
UNFALL

Grabsteine gerammt

Eine 77 Jahre alte Autofahrerin hat gestern beim Einparken vor einem Friedhof Gas- und Bremspedal verwechselt. Nach Polizeiangaben durchbrach die Frau in Esslingen mit ihrem Auto den Friedhofszaun und riss beim Überfahren zweier Gräber die Grabsteine aus der Verankerung. Ihre Fahrt wurde erst von einem dritten Stein beendet. Die Frau blieb unverletzt. weiter
  • 359 Leser
COMICS / In Asterix-Band 33 fällt den Bewohnern des kleinen gallischen Dorfes beinahe der Himmel auf den Kopf

Gute und böse Außerirdische kämpfen um den Zaubertrank

Es ist soweit: 'Le Ciel Lui Tombe sur la Tête' (Der Himmel fällt ihm auf den Kopf), heißt der Original-Titel des neuen Asterix-Bandes, der gestern in 27 Ländern erschienen ist. Er bezieht sich auf die Ankunft Außerirdischer im gallischen Dorf. Der farblose deutsche Titel 'Gallien in Gefahr' könnte über jedem der nunmehr 33 Bände stehen. Das neue Abenteuer weiter
  • 330 Leser
FECHT-WM / Auf dem Weg zum Edelmetall geht viel schief

Holzhacker holen Bronze

Gemeinsam sind die Degen-Damen stärker als im Einzel
Im Einzel enttäuschend, als Team nach verkorkstem Start noch eine Medaille erkämpft: Die Degen-Damen sicherten sich bei der WM in Leipzig gegen Russland gestern Bronze. Die Erwartungen können die deutschen Fechter indes am Schlusstag nur noch schwer erfüllen. weiter
  • 351 Leser
HOTEL

Hunde erlaubt, Kinder nicht

Ein Hotelier am österreichischen Wolfgangsee hat mit einem geplanten Übernachtungsverbot für Kinder Kritik hervorgerufen. Roland Ballner kündigte an, in seinem Hotel dürften von Mai 2006 an keine Kinder unter zwölf Jahren mehr wohnen. Sie liefen überall herum, beschmierten Wände und Möbel und störten die erwachsenen Gäste mit ihrem Geschrei, begründete weiter
  • 308 Leser

Hülle in Tüll. ...

...Während der Frühjahr/Sommer-Modenschauen in Lissabon zeigt sich dieses Modell in einer sehr luftigen Kreation des portugiesischen Modeschöpfers Dino Alves. weiter
  • 326 Leser

In den Schlagzeilen: Der Kanzler

Kinder lieben das Experiment. Sie stopfen die Tierchen aus Gelatine nicht wie Fernseh-Unterhalter Thomas Gottschalk nur hastig in den Mund. Sie legen, sagen wir, ein rotes Teil in ein Glas Wasser. Da wird es nicht nur größer und größer. Es verliert seine Farbe, seine Konturen. Bald ist beim Blick ins Glas nichts mehr zu sehen. Was hat die hohe Politik weiter
  • 269 Leser
SÄNGER / Ein Gespräch mit dem Echo-Klassik-Preisträger Andreas Scholl

In der Rolle des Kastraten

Auf seiner neuen CD singt der Countertenor 'Arien für Senesino'
Andreas Scholl ist weltweit der Star unter den Countertenören. Auf seiner neuen 'Senesino'-CD singt der 37-Jährige Arien, die Händel und andere Barock-Komponisten für diesen berühmten Kastraten schrieben. Morgen bekommt Scholl den Echo-Klassik-Preis. weiter
  • 360 Leser
BILDUNG / Junge Naturwissenschaftler in internationalen Wettbewerben erfolgreich

In Saulgau forschen schon die Grundschüler

Die Talentschmiede in Bad Saulgau befindet sich auf Erfolgskurs. Schüler des Forschungszentrums holten bei Wettbewerben in aller Welt Medaillen und erste Plätze. weiter
  • 269 Leser
CELESIO

Kauf von Apotheken

Europas führender Pharmahändler Celesio baut mit dem Kauf von 111 Apotheken seine Marktposition in Großbritannien aus. Wie das Unternehmen bekannt gab, erwarb die Tochter Lloydspharmacy die Apotheken von Primelight und Levelcrown. Der Kaufpreis liege zwischen 146 und 190 Mio. EUR. Konzernweit steigt die Zahl der Apotheken auf mehr als 2000. weiter
  • 557 Leser
LUFTVERKEHR

Kein Flugplatz für Heilbronn

Nach mehr als zehn Jahre dauernden Bemühungen verzichtet der Raum Heilbronn jetzt auf einen eigenen Regionalflugplatz. 'Diese Überlegungen sollen nicht weiter verfolgt werden', erklärte gestern Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach. Der Flugplatz in Schwäbisch Hall, mit starker finanzieller Hilfe der Firma Würth entstanden, stehe offen für alle Unternehmen weiter
  • 243 Leser
KIRCHE

Keine Ökumene für Trachtler

Die katholische Kirche hat Bayerns Trachtlern in katholischen Landesteilen ökumenische Gottesdienste an Sonntagen faktisch weitgehend verboten. Ausnahmen sollen nur in besonderen Fällen mit Erlaubnis des jeweiligen Bischofs möglich sein, teilte das Erzbischöfliche Ordinariat in München mit. Evangelische Pastoren sollen nur Grußworte sprechen dürfen weiter
  • 256 Leser
TENNIS

Kiefer weiter, Haas raus

Nicolas Kiefer steht im Halbfinale des mit einer Million Dollar dotierten ATP-Tennisturniers in Moskau. In der Runde der letzten Acht bei der Hallenveranstaltung in der russischen Hauptstadt setzte sich der konzentriert wirkende Hannoveraner gestern mit 6:3, 6:4 gegen den Weißrussen Max Mirnyi durch. Kiefer ist in Moskau an Nummer sechs gesetzt, Mirnyi weiter
  • 278 Leser
LANDESHAUPTSTADT / Günther Oettinger manövriert sich in einen Konflikt mit seinem Finanzminister Stratthaus

Kladderadatsch um das Regierungsviertel

Konzentration der Ministerien auf dem Gelände von 'Stuttgart 21' wird ernsthaft geprüft
Händel gibt es in der Politik meist um die Frage: Wie wird regiert? Gut, antworten die einen, schlecht, murren die anderen. Die meisten sagen: Es könnte besser sein. Das politische Stuttgart indes hat sich in den vergangenen Tagen mit der Frage beschäftigt: Wo wird regiert? weiter
  • 377 Leser
KATASTROPHE / Helfer im Erdbebengebiet trauten ihren Augen nicht

Kleinkind aus Trümmern gerettet

Suche nach Überlebenden wird fortgesetzt - Weiterhin schwere Nachbeben
Am sechsten Tag nach dem Erdbeben haben die Helfer im Katastrophengebiet gestern ein Kleinkind lebend geborgen. Die Suche nach Überlebenden geht weiter. weiter
  • 301 Leser
NATIONALELF / Gipfel mit Managern Ende Oktober

Klinsmann im Kreuzfeuer

Während sich Jürgen Klinsmann in seiner Wahl-Heimat Kalifornien vom Länderspiel-Stress erholt, bringen sich in Deutschland seine Kritiker weiter in Stellung. weiter
  • 282 Leser
ARZNEIMITTEL

KOMMENTAR: Allein gelassen

Der Arzneiverordnungs-Report ist ein alljährliches Ritual: Erst präsentiert der Heidelberger Pharmakologe Ulrich Schwabe seine Rechnung, wie viel sich bei Medikamenten einsparen ließe: eine stolze Milliarden-Zahl. Dann meldet sich unverzüglich die Pharmaindustrie zu Wort, weist alles mit Abscheu und Empörung zurück und singt das hohe Lied ihrer tollen weiter
  • 443 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Milliardenprojekt in Betrieb Der US-Chiphersteller AMD hat seinen Standort Dresden ausgebaut und 1000 neue Stellen geschaffen. Bundeskanzler Gerhard Schröder nahm gestern die 2,5 Mrd. EUR teure Fabrik zur Mikroprozessor-Herstellung in Betrieb. Ölpreis rückläufig Die gestiegenen Öl-Lagerbestände in den USA haben die Öl-Notierungen weltweit sinken lassen. weiter
  • 454 Leser

Lachnummer

Konzert in einer Kleinstadt. Erwartungsfrohe Besucher. Ein völlig unbegabter Bariton quält die Zuhörer. Der Beifall ist sehr mäßig. Schließlich kündigt der Sänger noch an: 'Und nun singe ich ,Am Brunnen vor dem Tore.' Ein vom bisher Gebotenen entnervter Zuhörer atmet tief durch und sagt: 'Das ist auch gut so. Hier drinnen hört Ihnen ja sowieso keiner weiter
  • 338 Leser
KANZLERIN

LEITARTIKEL: Auf den Schlips getreten

Die Frau hat es allen gezeigt: So macht man das, wenn man Kanzlerin werden will! Auch wer sich für Angela Merkel und ihre Politikentwürfe nicht erwärmen kann, muss zugestehen, dass sie in nur 15 Jahren eine beeindruckende politische Karriere hingelegt hat - von Helmut Kohls 'Mädchen' zur ersten Regierungschefin der Republik. Eine ungewöhnliche Erfolgsgeschichte, weiter
  • 350 Leser

Leute im Blick

Antonio Banderas 'Zorro' Antonio Banderas (45) wird rechtzeitig zum Kinostart seines neuen Abenteuers einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erhalten. Wie die Verleiher der Sterne-Plaketten bekannt gaben, soll Banderas am Dienstag Stern Nummer 2294 auf dem berühmten Bürgersteig enthüllen. Dabei wird der gebürtige Spanier, der seit 16 Jahren in den weiter
  • 340 Leser
LESEN

Literaturfest mit Maus Frederick

· Die Maus Frederick wirbt in Baden-Württemberg für das Lesen und die Literatur. Bei dem zum achten Mal als landesweites Literatur- und Lesefest veranstalteten Frederick-Tag zwischen dem 17. bis 28. Oktober sind alle großen und kleinen Leser im Südweststaat aufgerufen, ihren Vorrat an Geschichten anzureichern, teilte die Fachstelle für das öffentliche weiter
  • 314 Leser
MTU

MAN ist aus dem Rennen

Im Rennen um die Übernahme der Daimler-Chrysler-Tochter MTU Friedrichshafen ist der Münchner MAN-Konzern endgültig unterlegen. Der Autokonzern Daimler-Chrysler bestätigte in Stuttgart, dass MAN nicht zum Zuge kommt. 'Andere Interessenten haben ein besseres Angebot gemacht', sagte ein Konzernsprecher auf Anfrage. Der MAN-Konzern soll den Informationen weiter
  • 468 Leser

MAN kommt bei MTU Friedrichshafen nicht zum Zug

Der Nutzfahrzeug- und Maschinenbauer MAN-Konzern ist aus dem milliardenschweren Übernahmekampf um die DaimlerChrysler-Tochter MTU Friedrichshafen ausgeschieden. «Andere Interessenten haben ein besseres Angebot gemacht, sowohl beim Preis als auch beim Konzept». Das sagte ein DaimlerChrysler-Sprecher der Finanznachrichtenagentur dpa-AFX. DaimlerChrysler weiter
  • 591 Leser

Na sowas

Es wurde schon Schlimmes vermutet, als die Polizei auf einer Brücke im sauerländischen Meschede ein leeres Auto fand. Aber weit gefehlt. Der Autolenker wollte keinen Selbstmord begehen, sondern war nur volltrunken 25 Meter in die Tiefe gestürzt. Der 20-Jährige erlitt lediglich eine Schulterprellung. Er wurde in der Nähe der Absturzstelle schlafend gefunden. weiter
  • 279 Leser

Nachgefragt: Reklamieren, Umtauschen

Nur wenn sich Verbraucher über unverständliche Gebrauchsanleitungen beschweren, werden die Unternehmen diese verbessern. Das sagte Claus Noack, Vorsitzender des Fachverbandes für Technische Kommunikation, im Gespräch mit unserem Mitarbeiter Martin Reindl. Warum sind so viele Anleitungen immer noch so schwer zu verstehen? CLAUS NOACK: Ausländische Hersteller weiter
  • 424 Leser
TIERSEUCHE / Geflügel soll in manchen Gebieten nicht mehr im Freien gehalten werden

Neue Verdachtsfälle von Vogelgrippe

Suche nach illegal eingeführten Tier- und Fleischprodukten wird verschärft
Die Bundesregierung warnt nach dem Vordringen der Vogelgrippe vor Panikmache. Die Schutzmaßnahmen sollen aber verschärft werden, um ein Ausbreiten der Tierseuche zu vermeiden. Aus Rumänien, der Türkei und Bulgarien wurden neue Verdachtsfälle gemeldet. weiter
  • 358 Leser
URTEIL / Mädchen vergewaltigt und getötet

Neun Jahre Gefängnis

Neun Jahre ins Gefängnis muss ein 18-Jähriger, der ein junges Mädchen vergewaltigt und getötet hat. Nach zwei Jahren Haft kommt er in eine psychiatrische Klinik. weiter
  • 308 Leser
FUSSBALL-EM 2008 / Uefa wertet Deutschland ab

Nicht mehr im ersten Topf

Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen. Der dreimalige Welt- und Europameister Deutschland zählt in den Augen des europäischen Fußball-Verbandes Uefa nicht mehr zu den ganz Guten und gehört bei der Auslosung zur EM-Endrunde 2008 in Österreich und der Schweiz erstmals in der DFB-Geschichte nicht dem Topf mit den gesetzten Top-Teams an. weiter
  • 265 Leser
ERZIEHUNG / Neue Schulleiterin auf Schloss Salem

Noch mehr Internationalität

Fünf Jahre lang war sie Leiterin der deutschen Schule in Paris. Seit September hat sie in der Schule Schloss Salem das Sagen. Ingrid Sund sagt von sich selbst, sie sei die 'geborene Lehrerin'. Ihr Ziel ist es, Salem noch internationaler zu machen - und das französische Abitur einzuführen. weiter
  • 321 Leser
HANDBALL

Petkovic hofft auf Steigerung

Das zweite Heimspiel innerhalb von vier Tagen will Frisch Auf Göppingen nutzen, sein Punktekonto wieder auszugleichen. Nach dem mühsamen 23:19 (8:10)-Sieg gegen Minden, hofft Trainer Velimir Petkovic heute (19.30 Uhr) gegen die HSG Düsseldorf auf eine Leistungssteigerung seines Teams, das weiterhin nicht nur ohne den langzeitverletzten Bruno Souza auskommen, weiter
  • 292 Leser
GESUNDHEIT / Arzneimittelreport zeigt Einsparpotenziale auf

Pillen immer noch zu teuer

Ärzte und Hersteller bestreiten Milliarden-Verschwendung
Weil die Ausgaben für Arzneimittel explodieren, können die Krankenkassen ihre Beiträge nicht senken. Dabei könnten sie noch 2,9 Milliarden EUR einsparen. Das meinen zumindest die Autoren des Arzneiverordnungs-Reports. Ärzte und Pharmaindustrie bestreiten das. weiter
  • 461 Leser
SCHMUCK

Polizei findet Ohrring

Dem Einsatz von Polizisten hat es eine Frau aus Bad Schönborn (Kreis Karlsruhe) zu verdanken, dass sie ihren wertvollen Brillantohrring wieder anstecken kann. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau das Schmuckstück bei der Gartenarbeit verloren. In ihrer Not wandte sie sich an die Polizei, die den Ohrring mit Hilfe eines Metallsuchgeräts aufspürte. weiter
  • 343 Leser

RANDNOTIZ: Im dunklen Tann

Früher waren im Wald nur die Räuber, heißt es im Lied. Nebst Bäumen und Tieren. Jäger kamen hinzu, Wilderer und Pilzsammler, Spaziergänger und Jogger. In Stadtnähe auch viele, die Hunde Gassi führen, außerdem Wanderer mit Stöcken, die durch den Tann klappern. Wildtiere lassen sich davon kaum noch stören. Zum Kummer mancher Jagdgesellschaft: Gelärme weiter
  • 401 Leser

RANDNOTIZ: Letzter Versuch

Können Sie sich noch an Daniel Küblböck erinnern? Wahrscheinlich dunkel. Also, der junge Mann lebt noch. Aber weil er als Pop-Sternchen eigentlich schon tot beziehungsweise verglüht ist, ließ er sich auf Mallorca als PR-Gag die Ohren anlegen. Während andere Deutsche dorthin fliegen, um Urlaub zu machen, begab sich der Crash-Pilot kontra Gurkenlaster weiter
  • 310 Leser
RTV / Vier Millionen Euro Verlust im vergangenen Jahr

Ravensburger gibt Mehrheit ab

Über den Einstieg eines neuen Hauptaktionärs und ein umfangreiches Sanierungsprogramm will sich das angeschlagene Medienunternehmen RTV sein Überleben sichern. Die F&M Film und Medien Beteiligungs GmbH (F&M/Wien) als strategischer Investor übernehme die bisher von der Ravensburger AG gehaltenen 89,3 Prozent an der RTV Family Entertainment AG, weiter
  • 441 Leser

Reaktionen

Dass Harold Pinter (75) der Literaturnobelpreis 2005 zugesprochen wurde, rief höchst geteilte Reaktionen hervor. Eine Meinungsauswahl: Da hat es einen Richtigen erwischt. Und das ist nicht in jedem Jahr der Fall. (Hellmuth Karasek, Literaturkritiker) Die Theaterwelt ist froh, dass es wieder ein Dramatiker geworden ist. (Jürgen Flimm, Regisseur und Leiter weiter
  • 339 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Hamburger SV - VfL Wolfsburg (2:0) Schalke 04 - FC Bayern München(1:3) Kaiserslautern - Borussia Dortmund (1:1) VfB Stuttgart - Mönchengladbach (2:0) Mainz 05 - Bayer Leverkusen(1:1) Arminia Bielefeld - Hertha BSC Berlin(0:2) Werder Bremen - 1. FC Nürnberg (4:1) Sonntag, 17.30 Uhr 1. FC Köln - Hannover 96 (2:1) Duisburg - Eintracht weiter
  • 359 Leser
URTEIL / Neun Jahre Haft für Mordversuch

Rentner wäre beinahe verblutet

Nur durch eine Notoperation konnte das Leben eines durch Messerstiche verletzten Rentners gerettet werden. Die beiden Täter müssen ins Gefängnis. weiter
  • 309 Leser
FLEISCHSKANDAL

Rückholaktion gestartet

Bayern hat gestern eine landesweite Rückholaktion von falsch deklarierten Schlachtabfällen eingeleitet. Nach Angaben des bayerischen Umweltministeriums sind bis zu 2600 Tonnen der Abfälle an Lebensmittelproduzenten in Italien, Ungarn und Frankreich geliefert worden. In Deutschland gingen die Abfälle wie Knochen und Schwarten an Betriebe in Bayern, Thüringen, weiter
  • 292 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von China in Schanghai

Sauberer Abschied

Der Große Preis von China wird das letzte Formel-1-Rennen des Schweizer Peter Sauber sein. Der 62-jährige Teamchef verabschiedet sich in den Ruhestand. weiter
  • 402 Leser
SÜDWESTBANK / Serie Private Geldinstitute in der Region

Schlanker, schneller und in neuen Feldern tätig

Die Südwestbank strebt zu neuen Ufern. Nach einem Eigentümerwechsel hat die 80 Jahre alte Bank viel vor: neue Produkte, mehr Kunden und bessere Ergebnisse. weiter
  • 892 Leser
BEAMTE / Ansturm auf den Staatsdienst

Schlechte Aussichten

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten sind die meisten Menschen froh, eine sichere Arbeitsstelle zu bekommen. Zum Beispiel als Beamter. So einfach ist das freilich nicht. weiter
  • 280 Leser
EINZELHANDEL / Unehrliche Kunden und Personal verursachen weniger Verlust

Schäden durch Diebstahl im deutschsprachigen Raum geringer

Im europäischen Einzelhandel gehen die Verluste durch Diebstahl zurück. Nach einer Studie sanken die kriminalitätsbedingten Kosten pro Jahr um 1 Mrd. EUR auf 32 Mrd. EUR. Ein Grund seien die Sicherungsanstrengungen des Handels, heißt ein Schluss der Untersuchung im Auftrag des US-Sicherheitstechnologie-Herstellers Checkpoint Systems. Knapp die Hälfte weiter
  • 403 Leser
KABINETT

Seehofers Chancen steigen

Erst am Montag will die designierte Kanzlerin Angela Merkel die Namen ihrer Ministeriege nennen. Das Personalkarussell dreht sich deshalb munter weiter. weiter
  • 308 Leser
UNIKLINIKEN / Druck vor nächster Verhandlungsrunde

Streik geht weiter

Dem Streik der Klinikbeschäftigten im Land haben sich gestern auch Mitarbeiter der Kommunen angeschlossen. Sie kämpfen gegen die Erhöhung ihrer Arbeitszeit. weiter
  • 354 Leser
MOTORRAD-WM / Großer Preis von Australien

Sturzfestival beim Training in Phillip Island

Ein schwerer Sturz hat die beiden Trainings der 'Königsklasse Moto-GP' beim Großen Preis von Australien überschattet. Der Italiener Loris Capirossi stürzte und zog sich eine Brustverletzung zu. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Trainingsschnellste waren Sete Gibernau (Spanien) und Valentino Rossi (Italien. Capirossi war seine Ducati weggerutscht weiter
  • 277 Leser

Telegramme

Fussball: Falk Schindler von Regionalligist Kickers Emden ist bei einer Doping-Kontrolle positiv getestet worden. In der Probe wurde Carboxy-Finasterid gefunden, das den Nachweis von Steroiden erschwert. Die Probe wurde nach dem Spiel am 17. September in Düsseldorf (2:1) genommen.Fussball: Belgiens Verband hat nach dem Aus in der WM-Qualifikation das weiter
  • 320 Leser
ITALIEN

Theater und Kinos streiken

Italiens Opern, Kinos und Theater haben am Freitag mit einem Streik gegen Sparmaßnahmen der Regierung in der Kulturpolitik protestiert. Italienischen Rundfunkberichten zufolge sollten die Vorstellungen in der Scala und im Piccolo Teatro in Mailand ebenso ausfallen wie die in den Opern von Rom und Mailand. Auch die 120 im Besitz von Ministerpräsident weiter
  • 393 Leser
UNFALL / Österreicher in Südafrika ums Leben gekommen

Todessturz am Laufband

Ein Urlauber aus Österreich ist im Flughafen Johannesburg (Südafrika) ums Leben gekommen. Der 50-Jährige stürzte gestern über das Geländer eines Laufbands zehn Meter in die Tiefe. Indirekte Ursache für den Unfall war ein anderer Flughafenbenutzer. Er war am Ende des Laufbandes stehen geblieben, was zu einem Stau auf dem Band geführt hatte. 'Der Passagier weiter
  • 322 Leser
PERU / Erdrutsch verschüttet Eisenbahnstrecke

Touristen saßen in Inka-Stadt fest

Nach einem Erdrutsch saßen in der peruanischen Inka-Stadt Machu Picchu rund 1500 Touristen und Einheimische fest. Es werde drei Tage dauern, bis die Bahnstrecke in die Andenstadt Cuzco geräumt sei, teilte die Eisenbahngesellschaft Peru-Rail mit. Die Bahnstrecke wurde am Mittwochabend auf rund 400 Metern verschüttet. Dabei wurden die Gleise teilweise weiter
  • 330 Leser
EINBRECHER

Trickreiche Polizisten

In Gengenbach (Ortenaukreis) haben Polizisten zwei Einbrecher ausgetrickst, indem sie deren Auto lahm legten. Sie hatten nach einem Alarm ein unverschlossenes verdächtiges Auto in Tatortnähe entdeckt. Sie entfernten den Zündverteiler und warteten ab, bis die Männer ihnen in die Arme liefen. Bei der Vernehmung gestanden diese 50 weitere Einbrüche. weiter
  • 751 Leser
TOURISMUS / Kritik an Billigfliegern

Urlaub wird teurer

Reiseveranstalter haben für den kommenden Sommer Preiserhöhungen angekündigt. Gleichzeitig wurde das Verschenken von Tickets durch Billigflieger kritisiert. weiter
  • 423 Leser
POLIZEI

Verhinderter Räuber gefasst

Nur wenige Minuten nach einem Überfall auf eine Bankfiliale in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) ist gestern Morgen ein verhinderter Bankräuber gestellt worden. Wie die Polizei berichtete, hatte der Mann einer Bankangestellten zuvor einen Zettel unter die Nase gehalten mit der Aufschrift: 'Dies ist ein Überfall, geben Sie mir 20 000 Euro.' Die Frau blieb weiter
  • 307 Leser
OPER / Puccini und Verdi in Berlin

Vom Sinn des Sinnlosen

Calixto Bieito und Stefan Herheim sind verlässliche Opernregie-Schocker. Derzeit freut sich Berlin, dass die beiden im italienischen Fach Geschlechterk(r)ämpfe führen. weiter
  • 291 Leser
PARTEIEN / SPD eröffnet 'Kampa' in Stuttgart

Wahlkampf beginnt

Während an manchem Laternenpfahl noch ein Plakat zur Bundestagswahl hängt, rüsten sich die Parteien im Südwesten schon zur Landtagswahl in gut fünf Monaten. weiter
  • 288 Leser
SCHAUSTELLER / Rummel soll für Ältere attraktiver werden

Wegen Terrorangst weniger Volksfest-Besucher

Die deutschen Schausteller beklagen einen Besucherschwund bei Volksfesten und wollen diesen Trend mit besseren Angeboten für ältere Gäste brechen. 'Seit der Einführung des Euro und den Attentaten in New York kommen immer weniger Menschen', sagte der Vizepräsident des Deutschen Schaustellerverbandes, Edmund Radlinger. Rund 4 Mrd. EUR setzten die Schausteller weiter
  • 479 Leser

Weiteren Mannesmann-Managern droht Anklage

Im Fall Mannesmann um Millionen-Zahlungen an frühere Manager und Führungskräfte des ehemaligen Düsseldorfer Industriekonzerns droht ein zweiter Untreueprozess. Nach Informationen der Tageszeitung «Die Welt» will die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft noch in diesem Jahr entscheiden, ob sie Anklage gegen vier weitere frühere Vorstände wegen der Beihilfe weiter
  • 492 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Nach 'katastrophalen Finanzergebnissen'

Westfalenstadion wird umbenannt

Das Dortmunder Westfalenstadion heißt ab dem 1. Dezember 'Signal Iduna Park'. Wie der Bundesliga-Club Borussia Dortmund mitteilte, hat sich die Versicherungsgruppe Signal Iduna durch einen Sponsorenvertrag die Namensrechte bis Ende Juni 2011 gesichert. Der Vertrag umfasst außerdem weitere Werbeleistungen. Borussia Dortmund hat im Geschäftsjahr 2004/2005 weiter
  • 456 Leser

WM-Qualifikation

RELEGATIONSSPIELE ·Europa Hinspiele, Samstag, 12.November: Spanien - Slowakei Schweiz - Türkei Norwegen - Tschechien Rückspiele, Mittwoch, 16. November: Slowakei - Spanien Türkei - Schweiz Tschechien - Norwegen ·Südamerika-5. gegen Ozeanien: Hinspiel, Samstag, November: Uruguay - Australien Rückspiel, Mittwoch, 16.November: Australien - Uruguay ·Nord-/Mittelamerika weiter
  • 293 Leser

Zahmer Pelikan. Ein ...

...wenig skeptisch beobachten die Leute im Mannheimer Luisenpark eine Frau, die den großen Pelikan streichelt. Doch das zahme Tier lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. weiter
  • 344 Leser

Zahmer Pelikan. Ein ...

...wenig skeptisch beobachten die Leute im Mannheimer Luisenpark eine Frau, die den großen Pelikan streichelt. Doch das zahme Tier lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. weiter
  • 336 Leser
ex-nationalkicker

Zu schnell auf der Autobahn

Seine Eile auf der Autobahn bringt den früheren Fußball-Nationalspieler Mario Basler für einen Monat um den Führerschein. Das Amtsgericht Heilbronn verurteilte den Raser, seit kurzem Ex-Trainer von Jahn Regensburg, zudem zu einer Geldbuße in Höhe von 150 Euro. Der 36-jährige Kicker war im Juli am Steuer seines Audi auf der Autobahn 6 Heilbronn - Nürnberg weiter
  • 271 Leser
WELTKULTURERBE

Zweikampf der Städte

· Zwischen Regensburg und Heidelberg gibt es einen Zweikampf um die Nominierung als Weltkulturerbe im kommenden Jahr. Bei der Unesco-Generalkonferenz in Paris sind die Deutschen mit dem Vorschlag gescheitert, dass die Bundesrepublik 2006 beide Städte benennen darf. Nun muss die Kultusministerkonferenz entscheiden. weiter
  • 369 Leser
BÄCKERHANDWERK / In Deutschland gibt es 450 Backwaren-Selbstbedienungsläden

Zwischenmahlzeiten immer beliebter

Die Deutschen geben immer mehr Geld für Snacks aus. Nach Angaben der Messe Stuttgart dürften die jährlichen Ausgaben für Außer-Haus-Mahlzeiten bald bei 50 Mrd. EUR liegen. 2004 waren es 41,2 Mrd. EUR, hieß es anlässlich der Bäckerei-Fachmesse Südback, die noch bis kommenden Dienstag stattfindet. Zwar würden noch rund 70 Prozent dieses Betrags für Mittag- weiter
  • 469 Leser
GESUNDHEIT / Hohe Belastung und Spardruck

Ärzte arbeiten lieber im Ausland

155 Praxen im Südwesten unbesetzt
Der Medizinerberuf hat an Attraktivität verloren. Zur Zeit sind in Baden-Württemberg 155 Hausarztpraxen unbesetzt. Zahlreiche Ärzte gehen lieber ins Ausland. weiter
  • 322 Leser

«Spiegel»: Bundesregierung senkt Wachstumsprognose für 2006

Der noch amtierende Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) muss die Wachstumserwartungen für 2006 nach Angaben des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» leicht senken. Bei der Vorlage der aktuellen Konjunkturprognose für Deutschland am kommenden Freitag solle es eine «moderate Revision um 0,1 bis 0,2 Prozentpunkte nach unten» geben, schreibt das weiter
  • 398 Leser