Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 26. Oktober 2005

anzeigen

Regional (59)

Die Gmünder Band "chum chum rubbins gibt am kommenden Samstag ab 21 Uhr im Café Bassano in Schwäbisch Gmünd ihre wilde Mischung aus Funk, Soul und Jazz zum Besten. Die "fetten" Bläser mit Johannes Groß, Stefan Fetzer und Wolfgang Gretschel bitten auch zum Tanz. Der Eintritt ist frei. Musikalischer Frühschoppen Der Musikverein Bargau bittet am Sonntag, weiter
Die Bettringer Kirchengemeinde St. Cyriakus veranstaltet am Sonntag, 30. Oktober, eine Kirchengemeindeversammlung im katholischen Gemeindezentrum. Die Sitzung beginnt um 14.30 Uhr. Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, sollte sich im Bettringer Pfarrbüro melden. Kramen, mitnehmen, kruschteln Am Warenaustauschtag in der Schwerzerhalle freut sich das Gmünder weiter
Vom Hallenbad kommend wollte ein 8-jähriger Junge am Montag kurz nach 14 Uhr die Goethestraße Richtung Normannia-Platz überqueren. Da er nicht auf den Fahrzeugverkehr achtete, wurde er von einem stadteinwärts fahrenden 59-jährigen Autofahrer erfasst und schwer verletzt. Heubach An einem in der Beiswanger Straße, Ecke Vogesenweg, abgestellten Opel Corsa weiter

150 Jahre Kirchengemeinde

Zum 150-jährigen Bestehen der Kirchengemeinde Kaisersbach gibt es am Reformationssonntag, 6. November, um 20 Uhr im Gemeindesaal des Rathauses in Kaisersbach einen Vortrag mit dem Direktor des Landeskirchlichen Archivs in Stuttgart, Dr. Hermann Ehmer. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 165 Leser

Ab jetzt gibt's Karten für Marlies & Gertrud

Das Kabarettprogramm des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder VHS präsentiert am 11. November das Kabarettduo "Marlies & Gertrud" mit "Schwäbischem Kabarett" in der Schule am Römerkastell-Pavillon in Böbingen. Karten sind erhältlich im Rathaus Böbingen, Telefon (07173) 1856012, -18, e-mail: christine.bartboebingen.de, Buchhandlung Stiegele, Schwäbisch weiter
MÄNNERGESANGVEREIN LORCH / Jahresausflug führt nach Würzburg

Altweibersommer und Geschichte

Knapp 40 Sänger des MGV Lorch und eine Besucherin des Partnerchors aus Oria nutzten den Altweibersommer für ihren Jahresausflug. Die Fahrt führte nach Würzburg. weiter

Andreas Pohlmann ist neuer Prokurist der Commerzbank

Mit Wirkung zum 1. Oktober wurde Andreas Pohlmann zum Prokuristen der Commerzbank ernannt. Direktor Rudi Maurer, Leiter des Firmenkundengeschäfts der Region Ostwürttemberg, durfte das Ernennungsschreiben des Vorstands und seine Glückwünsche entgegenbringen. Pohlmann hatte zunächst seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei einem genossenschaftlichen Institut weiter
  • 312 Leser
GESUNDHEITSWESEN / Modellversuch am Marienhospital

Apotheker am Bett

Ein bundesweit einmaliger Modellversuch läuft momentan im Stuttgarter Marienhospital: Niedergelassene Apotheker aus der Region beraten und betreuen stationäre Patienten schon während des Klinikaufenthaltes am Krankenbett. weiter
GESPRÄCH / Lars Wittek erhellt die Situation Armer in Schwäbisch Gmünd

Armutsrisiko Familiengründung

Im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirche lief am Sonntag ein Gespräch über "Arme in Schwäbisch Gmünd". Kompetent und engagiert führte Diakon Lars Wittek ins Thema ein. weiter

Auf den Spuren von Cézanne unterwegs

"Auf den Spuren von Cézanne" wandeln die Gäste des Gmünder Predigers. Am kommenden Freitag, 28. Oktober, veranstaltet die Volkshochschule eine Ausstellung der Kursteilnehmer von Gisela Grimminger. Die Teilnehmer haben die Malweise Cézannes zum Ausgangspunkt genommen, sich darin geübt und eigene Bilder dazu entworfen. Die Ausstellung öffnet ihre Türen weiter

Aus dem Verkehr

Polizisten hatten gestern Vormittag einen Abschleppwagen gerufen, um in Bad Cannstatt ein Auto wegzuschaffen, das dort den Verkehr behinderte. Doch dann zogen die Ordnungshüter auch gleich den Fahrer des Abschleppers aus dem Verkehr. Im Gespräch mit ihm hatte einer der Polizisten nämlich Alkohol gewittert und den 41-Jährigen daraufhin blasen lassen. weiter

Brauerei-Rentner gemeinsam unterwegs

Rund 20 Rentner, allesamt ehemals bei der Heubacher Brauerei Beschäftigte, trafen sich zu einer gemeinsamen Wanderung mit anschließender Einkehr. Zunächst ging es in Richtung Beuren. Nach einer kleinen Runde machten die Senioren Rast im Gasthaus "Lamm" in Heubach. Zu ihnen gesellte sich der Juniorchef der Brauerei, Alexander Caliz, und berichtete über weiter
EINWEIHUNG / Offizielle Übergabe des Pfahlbronner Altenpflegeheims Stiftungshof im Haubenwasen

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Der Betrieb im Stiftungshof im Haubenwasen, dem Pfahlbronner Altenpflegeheim, läuft zwar bereits seit einigen Wochen. Gestern allerdings kamen zahlreiche Gratulanten zur offiziellen Einweihung und Amtseinführung von Geschäftsführerin Karin Stiebler und Heimleiter Günther Herrmann. weiter
KIRCHE / Der Gmünder Nord-West-Distrikt lud zum Seniorentag in Großdeinbach ein

Die Gemeinschaft genossen

Bereits zum zweiten Mal bot der Nord-West-Distrikt des evangelischen Kirchenbezirks Gmünd einen Seniorentag an. Dieses mal lud die Kirchengemeinde Großdeinbach Senioren ihrer Nachbargemeinden ein. Ein unterhaltsames Programm wartete. weiter

Die GT kommt nach Wetzgau/Rehnenhof

Im Stadtteil Wetzgau/Rehnenhof tut sich allerhand. Auf den Sonderseiten 32 und 33 dieser Ausgabe liefern wir Ihnen einen kleinen Überblick - über aktuelle, millionenschwere Bauprojekte der Weleda und des Christlichen Erholungsheims Schönblick; über das besondere Konzept im Kindergarten "Kinderinsel", den die evangelische Kirchengemeinde dort betreibt weiter

Die Könige auf Zeit sind gekürt

Württemberg hat wieder einen König, besser gesagt eine ganze Folge von Monarchen. Das Landesmuseum stellte gestern in Stuttgart die Darsteller vor, die während der Landesausstellung im kommenden Jahr bei verschiedenen Anlässen die Majestäten darstellen werden. Die Schau "Das Königreich Württemberg 1806 - 1918: Monarchie und Moderne" zeigt die Entwicklung weiter
ENERGIE / Mutlanger Gremium befasst sich mit Sonnenenergie

Dächer auf Prüfstand

Den Blick auf die Dächer der öffentlichen Gebäude in Mutlangen gerichtet, informierte Bürgermeister Peter Seyfried darüber, dass generell überall Photovoltaikanlagen platziert werden könnten. Allerdings müssten zuerst Statik- und Dichtigkeitsgutachten für die Dächer erbracht werden. weiter
GUTEN MORGEN

Ein Schelm...

In kleinen Gruppen stehen sie beisammen und tuscheln. Wortfetzen dringen an des Beobachters Ohr. "Ich finde Prinz Albert wirklich zum Anbeißen...". Der Herr gegenüber blickt die Sprecherin an und stellt seinerseits fest: "Gerlinde würde ich gern mal probieren." Die Frauen daneben kommen direkt ins Schwärmen. Im Einklang flöten sie überzeugend: "Also weiter
ERNENNUNG / Monika Klette ist neue Konrektorin der Waldstetter Bergschule

Ein Zugpferd im Schulbetrieb

Im Musiksaal der Bergschule wurde Monika Klette im Beisein des Lehrerkollegiums und aller Waldstetter Rektoren offiziell zur Konrektorin bestellt. Sie ist damit die erste Frau in einer Waldstetter Schulleitung. weiter
AUSFLUG / Senioren der Evangelischen Kirchengemeinde Heubach unterwegs

Erlebnisreiche Tage im Thüringer Wald

Die waldreichen Täler und Höhen des Thüringer Waldes, die Spuren Martin Luthers wie der klassischen Dichter Goethe und Schiller und die deftige thüringische Küche gaben der herbstlichen Freizeit der evangelischen Kirchengemeinde Heubach das Gepräge. weiter
WETZGAU/REHNENHOF

Es tut sich was im Stadtteil

Im Stadtteil Wetzgau/Rehnenhof entstehen gewichtige Bauprojekte. Hier leben und arbeiten rund 4000 Menschen mit Ideen und Engagement. Auch deshalb berichtet die GMÜNDER TAGESPOST gerne über das Geschehen dort. Ganz intensiv hier, auf diesen beiden Sonderseiten, die eine kleine Themenauswahl bieten. weiter

Faszination Edelmetall

Einen Vortrag unter dem Titel "Faszination Gold & Silber" hält der Vorsitzende des Gmünder Edelmetallverbandes, Jörg Hirner. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 27. Oktober um 18.30 Uhr im Haus des Edelmetallverbandes, Franziskanergasse 6. Eintritt frei. weiter
  • 148 Leser

Fitness und Feldwege

Im Bauausschuss geht es morgen ab 19.15 Uhr im Rathaus unter anderem um das Feldwegeunterhaltungsprogramm. Ab 20 Uhr beschäftigt sich der Gemeinderat mit der Schaffung eines Nordic-Fitness-Parks. weiter
  • 220 Leser
GEHÖRLOSENVEREIN / Vortrag und Herbstfest in Gmünd

Forderungen stellen

Der Gehörlosenverein Ostalb organisierte einen Vortragsabend in der geschmückten Turnhalle St.Vinzenz. Schriftführerin Sandra Altmann sprach in Gebärdensprache zu den Gästen. Danach gab's eine gemeinsame Herbstfeier. weiter
SCHULE / Sechs Schülerinnen aus Israel besuchten mit ihrer Lehrerin das Gmünder Hans-Baldung-Gymnasium

Gewalt, Geschichte und nette Leute

So groß sind die Unterschiede gar nicht - das stellten zumindest Schüler aus Israel und Schüler des Gmünder Hans-Baldung-Gymnasiums (HBG) in der vergangenen Woche fest. Sechs Mädchen aus Haifa besuchten mit ihrer Lehrerin die schwäbische Stadt, kamen mit Jugendlichen ins Gespräch, lernten Kultur und Geschichte kennen. weiter
GT-SOMMERPREISRÄTSEL / Warengutscheine über fast 1000 Euro

Gewinner ermittelt

Insgesamt 959 Leserinnen und Leser haben mitgemacht beim GT-Sommerpreisrätsel 2005. Nun stehen die Gewinner fest. weiter
WELEDA / Neubauten für Besucherzentrum und Pflanzenverarbeitung mit Tinkturenherstellung entstehen bei Wetzgau/Rehnenhof

Heilpflanzen mit viel "Publikumslockstoff"

In Wustenriet verwirklicht die neue "Weleda Naturals GmbH" - eine eine 100prozentige Tochter der Weleda AG - den Neubau eines Besucherzentrums und die europaweit zentralisierte Pflanzenverarbeitung mit moderner Tinkturenherstellung. weiter
LANDESMUSEUM STUTTGART / Heubacher als Doppelgänger für württembergischen Monarchen auserkoren

Horst Frank gestern König geworden

"Wir sind Papst" titelte die Bildzeitung nach der Wahl Joseph Ratzingers zum Papst. Analog können die Heubacher jetzt sagen: "Wir sind König". Denn gestern wurde Horst Frank aus der Rosensteinstadt zum König gemacht. weiter
KINDERGARTEN / "Kinderinsel" der evangelischen Kirche beschreitet unkonventionelle Wege

Ideen und Obhut für Kids bis 10

Von morgens bis abends tummeln sich über 50 kleine Leute in der "Kinderinsel" Rehnenhof. Alles ist vertreten, von Kindern unter drei Jahren bis zu Grundschülern. Besonderer Wert wird dort auf die Betreuung sozial Schwächerer gelegt. weiter

Im Besa gwesa ond Wengert gschtolbert

Der AGV 74 besuchte Besenwirtin Sabine in Großheppach am Schlossberg. Zuvor wurde der Kleinheppacher Kopf angesteuert. Bei fantastischem Wetter wurde die traditionelle Sektpause abgehalten. Später im Besa staunten die Mitglieder nicht schlecht, als der anwesende Quetschespieler den "Alois" anstimmte. So konnte der Lockruf des Besens gebührend beantwortet weiter

Jubilare bei der Gmünder GEW geehrt

Der Gmünder Ortsverband der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) dankte den Mitgliedern für ihre Treue. Das Bild zeigt Jubilare mit den Vertretern des Ortsvorstands. Geehrt wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft Willy Zirker und Werner Obermeyer. Für 45 Jahre Norbert Müller, für 40 Jahre Christiane Dürr, für 35 Jahre Elsbeth Steeb, Klaus Hartwich, weiter
KOLPINGKAPELLE / Musiker waren bei "Gmündern in Europa" dabei

Jubiläumsausflug führte nach Kärnten

Die Gmünder Kolpingkapelle feiert in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag. Das Jubiläumskonzert und eine Serenade auf dem Johannisplatz fanden viele begeisterte Zuhörer. Kürzlich startete die Kolpingkapelle zum Jubiläumsausflug nach Kärnten durch. Mit Wanderungen und viel Freude. weiter
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / Zwölfte Saison wird morgen in Bettringen mit Vortrag eröffnet

Karge Schönheit Armeniens

Seit mehr als zehn Jahren spenden die Gmünder für die "Küche der Barmherzigkeit". Hunderttausende Mark und Euro sind in diesen Jahren zusammengekommen. Armenien aber, das Land, in das dieses Geld fließt, ist vielen noch wenig bekannt. Dem begegnet morgen der Eröffnungsabend der zwölften Saison der "Küche der Barmherzigkeit" mit einem Vortrag. weiter
GEMEINDEJUBILÄUM / Skrupellose Hausmusik in Iggingen

Keinen "Hammelsoich" geboten

Anlässlich des Igginger Ortsjubiläums waren die vier Musiker von "Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle" in Iggingen zu Gast. Sie hatten sich so ihre eigenen Gedanken über die Wurzeln des Ortsnamens gemacht. weiter
GEMEINDEJUBILÄUM / Musicalvorbereitungen in Iggingen im Endspurt

Kinder batiken T-Shirts

Bei den Vorbereitungen auf das Musical "Freude" in Iggingen geht es nun in die Endphase. Die Kinder des Schulchores der Grundschule Iggingen sollen bei den drei Auftritten für das Musical einheitliche T-Shirts tragen. weiter
HAUPTÜBUNG / Die Freiwillige Feuerwehr Bargau war mit guter Leistung im Einsatz

Kolpinghaus in guten Händen

Einige Schwierigkeiten macht das Bargauer Kolpinghaus im Brandfall aufgrund seiner Lage. Das Haus war das Übungsobjekt der Freiwilligen Feuerwehr Bargau bei ihrer Hauptübung. weiter

Marius hat die Grippe

Die beiden für heute und morgen angesetzten Auftritte von Marius Müller-Westernhagen in Stuttgart müssen ausfallen. Seit zwei Wochen grassiert ein Grippevirus innerhalb der Band und Tour-Crew; nun hat es auch Müller-Westernhagen erwischt und er muss auf ärztliche Anordnung , das Bett hüten. Deshalb mussten bereits die beiden Hamburger Konzerte letztes weiter
STEUERÄNDERUNG / Das Gmünder Finanzamt informiert

Mehr Steuern fällig

Halter von Geländewagen mit Doppelkabine, Großraumlimousinen, Kleinbussen und ähnlichen Fahrzeugen sowie von Mehrzweckfahrzeugen mit einem Gesamtgewicht von mehr als 2,8 Tonnen erhalten in den nächsten Monaten einen geänderten Kraftfahrzeugsteuer-Bescheid, so Finanzamtsleiter Rupprecht Holtz. weiter
CHRISTLICHES ERHOLUNGSHEIM SCHÖNBLICK / Die bauliche Erweiterung läuft und stellt die Weichen für künftig 60 000 bis 70 000 Übernachtungen pro Jahr

Millioneninvest auf dem Weg zu weiterer Öffnung

Eines der gewichtigsten Bauprojekte in Gmünd entsteht in Wetzgau/Rehnenhof. Es ist die Erweiterung des Christlichen Erholungsheims Schönblick. weiter

Morgen Sprechstunde für Epilepsie

Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke hält ihre nächste Sprechstunde für Epilepsie am morgigen Donnerstag ab. Von 15 bis 17 Uhr sind Experten im Büro in der Kappelgasse 13 vor Ort. Betroffene und interessierte Nichtbetroffene können sich bei Gesprächen informieren oder Informationsmaterial mit nach Hause nehmen. Das Büro ist auch unter der Telefonnummer weiter
SCHÜTZEN / Beim Eugen-Grimm-Gedächtnispokal starteten zahlreiche Vereine

Musikverein hatte die Nase vorn

Der Musikverein Hussenhofen gewann erneut beim Wettbewerb um den Eugen-Grimm-Gedächtnispokal. Die Schützengesellschaft Hussenhofen organisierte den Wettbewerb zum 26. Mal für die Vereine aus Hussenhofen, Hirschmühle und Zimmern. weiter

MV Bettringen feiert Kirchweih mit Payer

Kirchweih feiert der Musikverein Bettringen an diesem Wochenende in der Uhlandhalle. Den Auftakt übernehmen am Samstag, 29. Oktober ab 19 Uhr Robert Payer und seine Original Burgenlandkapelle, ebenfalls dabei "Die Flotten Bergsteiger". Am Sonntag dann geht's um 10.30 Uhr weiter mit der "Böhmischen" aus Tiers, den Ostalbvagabunden und dem Musikverein weiter
BILDUNG / Dr. Stefan Scheffold: Land legt Programm über eine Milliarde Euro in zehn Jahren auf

Neue Mittel für Ganztagsschule

Neue Hoffnung für die Schulen im Gmünder Raum: Das Land Baden-Württemberg legt ein Programm "Chance und Bildung - Investitionsoffensive Ganztagsbetreuung" auf, aus dem auch Geld für die Ganztagsbetreuung in hiesige Schulen fließen könnte. Aber: Die Begeisterung der Stadt hält sich in Grenzen. weiter
GRUNDSCHULE MUTLANGEN / Fredericktag mit der Kinderbuchautorin Sylvia von Keyserling

Neuigkeiten aus dem Lande der Koalabären

Was gibt es an grauen Herbsttagen Schöneres, als in spannenden Büchern zu lesen? Der Frederick-Tag, eine Initiative von Wissenschafts- und Kultusministerium, soll Kindern Lust aufs Lesen machen und an Bücher heranführen. Die Maus Frederick aus dem Bilderbuch von Leo Leonni steht Pate für die landesweite Aktion. Statt Futtervorräte für den Winter zu weiter
ADAC-TURNIER / Radler aus dem Schwäbischen Wald erfolgreich

Nora ist im Finale

Nora Müller aus Göggingen hat sich neben fünf weiteren Württembergern für das Bundesfinale des großen ADAC/Deutsche-Post-Fahrradturniers qualifiziert. weiter
BAUSTART

Platz für 100 000 Reifen

Mit dem gestrigen Spatenstich beginnt der Bau eines Reifen-Logistikzentrums an der Gaildorfer Straße in Gschwend. Bauherr Martin Deess möchte im Frühjahr 2006 einziehen. weiter

Professionelle Pressearbeit

An der Akademie Gaildorf wird am Freitag, 2. Dezember, ein Tagesseminar angeboten. Angesprochen sind die Vereine aus der Region. Peter Lindau führt in das Thema professionelle Pressearbeit ein. Dazu gibt's praktische Übungen. Informiert wird auch, wie man eine Homepage erstellt, Kontakt zu Print- und Funkmedien knüpft und digitales Fotomaterial liefert. weiter

Schönstattfamilie trifft sich in der Römerhalle

Informationen von der Oktoberwoche in Schönstatt stehen beim Regiotag der Schönstattfamilie am kommenden Samstag, 29. Oktober, in Böbingen im Mittelpunkt. Der Regiotag beginnt um 13 Uhr in der Römerhalle in Böbingen. Die Situation am Barnberg und der Weltjugendtag in Köln sind weitere Themen an diesem Tag. Außerdem feiern die Mitglieder im Anschluss weiter

Seit 25 Jahren bei der Wohnkaufhaus Leicht GmbH

Jüngst feierte Elsbeth Stein-Deininger ihr 25 jähriges Betriebsjubiläum bei der Wohnkaufhaus Leicht GmbH. In einer Feierstunde bedankte sich Jürgen Fehre für die treue und gute Mitarbeit. Auch von Mitarbeitern und dem Betriebsrat, vertreten durch Torben Wengert, wurden Glückwünsche übermittelt. Elsbeth Stein-Deininger begann im Unternehmen vor 25 Jahren weiter
SPORT / Ein kleiner Blick aufs Vereinsleben im Stadtteil

Stark und vielfältig

Von Kampfsport über Kunstturnen zum Fußball - sportlich ist im Stadtteil Wetzgau/Rehnenhof einiges geboten. Vor allem die Kunstturner des TV Wetzgau haben sich weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. weiter
DRK HEUBACH / Ab heute:

Stricken für den guten Zweck

Ein neues Angebot richtet das Gmünder DRK in seiner Außenstelle in Heubach ein. Ab heute besteht jeden Mittwoch von 14.30 bis 17 Uhr die Möglichkeit, in geselliger Runde Strick- und Häkelwaren zu fertigen, deren Verkaufserlös einem guten Zweck zufließen soll. weiter
AKTION SICHERE STADT / Gmünder Förderverein präsentierte gestern "Sicher auf Schritt und Tritt" im Prediger

Tipps für Senioren und gute Unterhaltung

Mal nicht bei den "Fallers", sondern im voll besetzten Prediger war Ursula Cantieni zu sehen. In der Fernsehserie spielt sie die Bäuerin, privat engagiert sich der Star für Verkehrssicherheit und Prävention. Bei "Sicher auf Schritt und Tritt" plauderte sie gestern aus dem Nähkästchen. weiter

UFA-Hits der Dreißiger in neuem Glanz

Unter dem Motto "Wir machen Musik" präsentiert der Gesangverein Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof Melodien der Dreißiger Jahre aus UFA-Filmen. Dazu gibt's immer wieder Filmausschnitte. Chorleiter Bernd Büttner hat die meisten dieser Stücke selbst für Chor arrangiert und hat auch die musikalische Gesamtleitung inne. Als Solisten wirken Michael Schaumann und weiter

Verkehr fließt

Die neue Unterführung bei Burgholz wird am kommenden Freitag teilweise freigegeben. Die Straße zwischen Iggingen und Burgholz kann dann wieder befahren werden, Burgholz-Hussenhofen bleibt aber bis voraussichtlich Mitte November komplett gesperrt. Der Pkw-Verkehr zwischen Hussenhofen und Iggingen wird über Hirschmühle umgeleitet, der Schwerlastverkehr weiter
  • 119 Leser

Verkehr stockt

Belagsarbeiten an der Oberbettringer Straße führen morgen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. An der Baustelle an der Einmündung der Zwerenbergstraße, also am oberen Ende der Steigung, wird der Verkehr mit einer Ampelanlage einspurig vorbeigeleitet. Die Stadtverwaltung rät ortskundigen Verkehrsteilnehmern, diesen Bereich weiträumig zu umfahren. weiter
TSV UND MUSIKVEREIN / Zwei Vereine laden zum gemeinsamen Festabend in die TSV-Halle

Weinfest und Besen mit Big-Band-Taufe

In der TSV-Halle in Bartholomä hing wieder der Besen aus. Der Grund? Das Weinfest von Turnverein und Musikverein. Bei rustikalen Speisen und einem auserlesenen Weinsortiment, sorgten die Organisatoren für eine gemütliche Atmosphäre. Die Besucher fühlten sich wohl in der herbstlich geschmückten Halle, wofür eigens kleine eingezäunte Nischen und eine weiter

Zug gestoppt wegen Suchaktion

Wegen einer Vermisstensuche musste gestern Abend der Zug von Gmünd nach Aalen bei Böbingen kurzzeitig gestoppt werden. Die Polizei hatte einen Hinweis auf eine vermisste Person bekommen und stoppte den Zug, bis sichergestellt war, dass sich die Person nicht auf den Gleisen aufhielt. Zu dieser Suchaktion war auch ein Hubschrauber eingesetzt. Die Person weiter
  • 146 Leser

Zum Kopftuchstreit

Zur Anhörung über "Kopftücher in Kindergärten" lädt der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto ein. Diese läuft heute von 10 bis 13 Uhr im Alex-Möller-Saal im Haus der Abgeordneten in Stuttgart. Auch an Kommentaren Betroffener zum Gesetzentwurf ist Capezzuto interessiert. Die können unter (07171)/30434 gefaxt werden. weiter
  • 218 Leser

Regionalsport (13)

REITEN / Württembergische Mannschaftsmeisterschaft - Spitzenleistung im Springen

Aufholjagd der Springreiter

Bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Pferdesportkreise in Ulm/Neu-Ulm wollte der PSK Ostalb seinen Vize-Titel verteidigen. Am Ende belegte das Ostalb-Team Platz fünf. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften

Drei Titel für SVG

Besser kann man nicht abschneiden als die Senioren des SV Schwäbisch Gmünd bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften über die langen Strecken in Waiblingen. weiter
TANZSPORT / Helga und Erich Arnet misslingt die Generalprobe für die Weltmeisterschaft

Fehlerteufel hat zugeschlagen

Das Quäntchen Glück fehlte dem "Wilden Süden" bei den Deutschen Meisterschaften der Rock'n'Roll-Formationen in Eggenfelden. Die sechsfachen Weltmeister Helga und Erich Arnet belegten nur Rang zwei. weiter
SCHACH / A-Klasse - Leinzell verliert Spitzenspiel

Gmünd zweiter

In der zweiten Runde der Schach-A-Klasse standen sich mit Leinzell und Schachmatt Schorndorf zwei aussichtsreiche Kandidaten um die Meisterschaft gegenüber. Schorndorf gewann das Spitzenspiel deutlich mit 5,5:2,5. weiter
SCHWIMMEN / Schwimmverein Schwäbisch Gmünd beim 24. Sprintertag in Bad Mergentheim

Mannschaft kommt langsam in Schwung

Die Trainer des Schwimmvereins Gmünd konnten sich über jede Menge Arbeit nicht beklagen. Beim 24. Sprintertag des TV Bad Mergentheim gab es eine erkleckliche Zahl an Bestzeiten zu notieren. weiter
HANDBALL / Landesliga - TSV Alfdorf holt Punkt

Remis zu wenig

Mit 21:21 trennte sich der TSV Alfdorf in der Handball-Landesliga bei seinem Gastspiel in Weilheim. Zur Pause hatten die Alfdorfer noch mit 13:10 geführt. weiter
HANDBALL / Kreisliga

Schlusslicht bezwungen

Nach dem Sieg über Hofen II ließen Wißgoldingens Handballdamen in der Kreisliga einen 24:6-Kantersieg über den Letzten Rechberghausen folgen. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Siegchancen vertan

In einem spannungsgeladenen Bezirksligaderby trennten sich die Handballer der SG Bettringen und des TSV Hüttlingen mit einem 21:21-Unentschieden. weiter
STADTVERBAND SPORT AALEN / Der neue OB Gerlach erhält einen "Wunschzettel" der Sportvereine beim Antrittsbesuch

Sportvereine streiten um Gerechtigkeit

Das Thema "Gerechtigkeitsausgleich" kocht noch immer zwischen den Aalener Sportvereinen. Das wurde Oberbürgermeister Martin Gerlach bei seinem Antrittsbesuch im Stadtverband Sport deutlich vor Augen geführt. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Überraschung bleibt aus

Der TV Wißgoldingen musste sich der TS Göppingen mit 31:36 geschlagen geben. In der ersten Halbzeit konnte der TVW noch sehr gut dagegenhalten. weiter

Überregional (129)

FUSSBALL-WM / Polizei rechnet mit Problemen

'Ein Highlight für die Hooligans'

Die Polizei in Hamburg und Hannover rechnet mit Ausschreitungen bei der Fußball-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr. 'Die Weltmeisterschaft ist auch für die Hooligans das Highlight', sagte Rainer Timm, Szene-kundiger Beamter (SKB) der Hamburger Polizei, dem NDR. Viele Hooligans hielten sich zur Zeit sehr zurück, um nicht jetzt schon ins Visier der Polizei weiter
  • 294 Leser
PROZESS / Russischer Hinterbliebener der Überlinger Flugzeug-Katastrophe erstach Fluglotsen

'Ich bin in eine Leere gefallen'

Bei Kollision Frau und zwei Kinder verloren - Staatsanwalt fordert zwölf Jahre Haft
Entschuldigung. Ein Wort, das vielleicht den Tod eines Menschen hätte verhindern können. Vielleicht hätten aber auch keine Worte der Welt Witali Kalojew davon abhalten können, den Fluglotsen Peter N. umzubringen, den er für den Tod seiner Familie verantwortlich machte. weiter
  • 375 Leser
FUSSBALL / Francisco Copado und die Eintracht

'Speedy Gonzalez' ist plötzlich hellwach

Kürzlich noch galt seine Verpflichtung als Missverständnis, mittlerweile personifiziert kein anderer Eintracht Frankfurts Aufschwung besser als Francisco Copado. weiter
  • 346 Leser
BLESSOF

100 Stellen gestrichen

Der Briefumschlaghersteller Blessof will erneut mindestens 100 Arbeitsplätze streichen. Das Unternehmen werde den Firmensitz in Pfullingen (Kreis Reutlingen) aufgeben und mit dem Standort Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) zusammen legen, sagte ein Sprecher des Unternehmens. Nach der Fusion der Blessing GmbH & Co. KG und der Otto Ficker AG zur Blessof weiter
  • 504 Leser
ORCHESTER

14 Millionen für Philharmoniker

· Der Berliner Senat will die Stiftung Berliner Philharmoniker auch künftig jährlich mit 14,47 Millionen Euro unterstützen. Das sieht ein Vertrag vor, den der Senat am Dienstag beschlossen hat. Bisher allerdings kamen davon 1,2 Millionen Euro aus Lottomitteln, die künftig wegfallen und jetzt durch das Land ersetzt werden sollen. Dem muss aber noch der weiter
  • 336 Leser
TASMANIEN

60 Wale gestrandet

An einem Strand der australischen Insel Tasmanien sind fast 60 Wale und Delfine gestrandet. Ein Fischer hatte die Meeressäuger in der Nähe der Marion-Bucht entdeckt. Der Strand ist nur mit dem Boot zu erreichen. Warum sich die Wale an Land geworfen hatten, ist Liz Wren von der Verwaltung der australischen Naturschutzgebiete zufolge nicht bekannt. weiter
  • 408 Leser
PROZESS

Acht Jahre für Messerstecher

Ein wegen Mordversuchs und versuchten Totschlags angeklagter 52-Jähriger ist gestern vom Landgericht Stuttgart für acht Jahre in die Psychiatrie eingewiesen worden. Nach Ansicht des Gerichts hatte der geständige Mann im vergangenen April in einem Stuttgarter Kaufhaus eine Packung Zigaretten gestohlen. Als er von einer Ladendetektivin zur Rede gestellt weiter
  • 348 Leser
baby-tod

Alles deutet auf Überhitzung

Vermutlich sind die beiden Babys im Alter von vier und 20 Monaten in Ittlingen (Kreis Heilbronn) an einer Überhitzung gestorben. 'Laut Obduktionsergebnis gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden', sagte gestern ein Polizeisprecher. Alles deute darauf hin, dass die beiden Mädchen am Sonntag wegen der starken Überhitzung des Raumes zu Tode kamen. weiter
  • 312 Leser

Amazon.com mit starkem Gewinnrückgang

Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon hat im dritten Quartal vor allem durch Sonderkosten für einen Patentrechtsvergleich einen starken Gewinnrückgang verbucht. Der Gewinn schrumpfte gegenüber dem dritten Quartal 2004 um 44,4 Prozent auf nur noch 30 Millionen Dollar (24,5 Mio Euro). Der Gewinn pro Aktie erreichte sieben (Vorjahresvergleichszeit: weiter
  • 451 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Österreich: Rapid Wien - Grazer AK 3:2 Tabellenspitze: 1. Salzburg 15 Sp./28 P., 2. Austria Wien 15/26, 3. Rap. Wien 16/25, 4. Pasching 15/24, 5. Sturm Graz 15 23, 6. Grazer AK 16/22. TENNIS ·Herren-Turnier in Basel/Schweiz (850 250 Euro), 1. Runde: Haas (Hamburg/Nr. 8) - Waske (Frankfurt/Main) 7:6 (7:5), 6:4, Mayer (Bayreuth) - Moodie (Südafrika) weiter
  • 352 Leser
olympia 2006

Baustelle wirbelt viel Staub auf

Die pünktliche Fertigstellung der olympischen Eisschnelllaufpiste in Turin ist offenbar in Gefahr. Einer Delegation des niederländischen Olympischen Komitees (NOCNSF) wurde der Zugang zum 'Oval Lingotto' vom Organisationskomitee TOROC verweigert. 'Wir wollten alle Sportstätten besichtigen. Durch diesen Zwischenfall haben wir große Zweifel, dass die weiter
  • 323 Leser
VOGELGRIPPE / Wildgänse in Rheinland-Pfalz an Gift verendet

Behörden warnen vor Panikmache

Tiere wahrscheinlich auch mit Grippeerreger infiziert - Importverbot für Ziervögel
An einem Gift sind 22 Graugänse in Rheinland-Pfalz gestorben. Eine Grippe hatten sie wahrscheinlich auch. Den Typ des Virus kennen die Behörden noch nicht. Im Kampf gegen die Tierseuche hat die Weltgesundheitsorganisation zur Hilfe für ärmere Länder aufgerufen. weiter
  • 289 Leser
EU-Erweiterung

Beitritt noch nicht sicher

Ohne deutlich größere Anstrengungen im Reformprozess werden Bulgarien und Rumänien der Europäischen Union nicht wie geplant am 1. Januar 2007 beitreten können. Die pünktliche Aufnahme beider Länder sei nur zu schaffen, wenn die Regierungen erforderliche Reformen beschleunigten, hieß es in einem Bericht der EU-Kommission gestern. Reformbedarf sieht Brüssel weiter
  • 321 Leser
TISCHTENNIS

Bitzigeio neu im Traineramt

Der Trainerstab des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) ist wieder komplett. Jörg Bitzigeio (Oberhausen) wird neuer Damen-Bundestrainer. Der 28-Jährige übernimmt das Amt vom 1. Januar an. Der Vertrag umfasst den olympischen Zyklus bis Ende Dezember 2008. Bitzigeio, der die DTTB-Damen bereits heuer als Honorartrainer bei den Europameisterschaften in weiter
  • 338 Leser
EINTRACHT FRANKFURT / Schalke 04 mit 6:0 heimgeleuchtet

Blaues Wunder für Blaue

Friedhelm Funkels Schützlinge sorgen für eine Pokal-Gala
Die Blauen von Schalke 04 erlebten in der zweiten Runde des DFB-Pokals ihr blaues Wunder. 0:6 verlor das Rangnick-Team bei Eintracht Frankfurt - ein Debakel. weiter
  • 368 Leser

Bund verkauft Anteile an Frankfurter Flughafen

Der Bund verkauft seine Anteile am Frankfurter Flughafen und kann damit das Haushaltsloch wie geplant ein wenig verkleinern. Die Beteiligung von 18,2 Prozent an der Fraport AG solle in zwei Schritten veräußert werden. Das teilte die vom Bund beauftragte Investmentbank Rothschild in Frankfurt mit. Der Verkauf war bereits seit längerem erwartet worden. weiter
  • 434 Leser
SICHERHEIT

Bundeswehr keine Polizei

Die Bundeswehr soll auch künftig keine Polizeiaufgaben übernehmen und vorerst nicht über die bestehenden Möglichkeiten hinaus im Inland eingesetzt werden. Allerdings vereinbarten Union und SPD im Rahmen ihrer Koalitionsverhandlungen gestern zugleich, dass sich die neue Regierung für eine Klarstellung im Grundgesetz zur Abwehr von Terrorgefahren durch weiter
  • 298 Leser

Cd-tipp

Stolzes Leipzig Er fühle sich als Dirigent des Leipziger Gewandhauses wie das 'Feuer eines brodelnden Vulkans', sagte Riccardo Chailly. Schön, dass dieses wunderbare, aber auch ehrwürdige Orchester jetzt öfter mal temperamentvoll ausbricht . . . Der Mailänder Chailly ist der 19. Kapellmeister in der mehr als 250-jährigen Geschichte des Gewandhauses. weiter
  • 382 Leser
FC St. Pauli

Coup gegen die Unbesiegten

Der FC St. Pauli hat durch eine Glanzleistung erstmals seit neun Jahren wieder das Achtelfinale des DFB-Pokals erreicht. Der Regionalligist aus Hamburg besiegte in der zweiten Runde Zweitligaspitzenreiter VfL Bochum völlig verdient mit 4:0 (2: 0) und sorgte damit für die erste Niederlage des Revierklubs im zwölften Pflichtspiel unter Trainer Marcel weiter
  • 326 Leser
HURRIKAN / 'Wilma' hat allein in Florida sechs Menschenleben gefordert und Milliardenschäden angerichtet

Das Aufräumen wird Wochen dauern

Erste Urlauber aus Mexiko wieder in Deutschland - Verheerende Verwüstungen in Touristenhochburgen
Allein in Florida hat 'Wilma' mindestens sechs Menschen in den Tod gerissen. Der Hurrikan hat bei seinem zerstörerischen Zug durch die Karibik Milliardenschäden angerichtet. Die Aufräumarbeiten dürften Wochen dauern. Unterdessen sind die ersten Urlauber aus Yucatán zurück. weiter
  • 340 Leser

Das stichwort: Die irakische Verfassung

Die neue irakische Verfassung soll am 15. Dezember in Kraft treten. Ihre zentrale Bestimmungen: · Der Irak ist eine demokratische, föderative, einheitliche und parlamentarische Republik. · Der Irak ist als multi-ethnisches und multi-konfessionelles Land Teil der islamischen Welt. Der Islam ist Staatsreligion und 'eine der Hauptquellen der Rechtsschöpfung'. weiter
  • 326 Leser

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 26.10.2005 um 12.55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.10.2005 um 12.55 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30140,28(+ weiter
  • 426 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 26.10.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 26.10.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30140,00(+ 0,24)Allianz1,75116,84(+ weiter
  • 488 Leser

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 26.10.2005 um 17.47 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.10.2005 um 17.47 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30140,15(+ weiter
  • 395 Leser
KULTUR / Mit ihm lassen sich feinste Striche setzen

Der Bleistift bleibt Kult

Von Goethe bis Grass - Sie alle schätz(t)en das schlichte Schreibgerät
Auch im Computerzeitalter hat der gute alte Bleistift nicht ausgedient. Im Gegenteil: Zeichner und Autoren wie Günter Grass schwören auf das Schreibgerät. Anlässlich des 100. Geburtstags seines Lieblingsbleistifts 'Castell 9000' hat Grass sogar eine Ausstellung bestückt. weiter
  • 423 Leser
WETTSKANDAL

Der Frosch und der 'Geldgeile'

Am dritten Prozesstag in der Hoyzer-Affäre hat der Hauptangeklagte Ante Sapina seine Aussagen fortgesetzt. Er unterstrich seine 'gute Freundschaft' zu Robert Hoyzer. weiter
  • 366 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Hervorragendes drittes Quartal

Deutlich mehr verdient

Weil das Ergebnis im dritten Quartal deutlich besser als erwartet ausgefallen ist, hat Daimler-Chrysler einen Tag früher als geplant seine Zahlen veröffentlich. weiter
  • 416 Leser
UNFALL / Touristenbus auf Kuba verunglückt

Deutsche Urlauber verletzt

Bei einem Busunglück auf Kuba sind vier deutsche Urlauber zum Teil schwer verletzt worden. Nach Angaben des Auswärtigen Amtes (AA) wurden bei dem Unfall am vergangenen Freitag zwei Menschen getötet. Es könne derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass eines der Todesopfer aus Deutschland stamme. Allerdings seien die Opfer noch nicht identifiziert, sagte weiter
  • 328 Leser

Dfb-Pokal

2. Runde, die Spiele gestern FC St. Pauli - VfL Bochum 4:0 (2:0) RW Erfurt - 1. FC Kaiserslautern 2:4 (1:2) Eintr. Frankfurt - FC Schalke 04 6:0 (2:0) Alemannia Aachen - Hannover 96 1:2 (0:1) SC Freiburg - Eintr. Braunschweig 4:1 (1:1) Die Spiele heute VfL Osnabrück - FSV Mainz 05 19.30 Uhr Hamburger SV - Bayer Leverkusen 19.30 Uhr 1860 München - MSV weiter
  • 335 Leser
UNTERHACHING / 2:1-Erfolg nach Verlängerung

Die Revanche ist geglückt

Fußball-Zweitligist SpVgg Unterhaching ist ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Das Team von Trainer Harry Deutinger besiegte den 1. FC Saarbrücken in der zweiten Hauptrunde 2:1 (0:0, 1:1) nach Verlängerung und nahm damit Revanche für die 0:1-Heimniederlage am achten Spieltag der zweiten Bundesliga. Babacar N'Diaye erzielte in der 115. Minute weiter
  • 331 Leser

Die Samenhändlerin (70. Folge)

70. Folge Im Dunkeln konnte man sich verlaufen, vor allem in fremder Umgebung. Noch ein Gedanke. Was, wenn ich weder den Hof noch Hannah wiederfinde? Würde Hannah die Nacht allein überstehen? Abrupt hielt Seraphine an, runzelte die Stirn. Was, wenn Hannah verblutete? Oder erfror? Sie war schon erschöpft, der Marsch durch den Wald hatte sie angestrengt. weiter
  • 320 Leser

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

Aldi mit ersten Filialen Mülheim/Neckarsulm (dpa) - Die führenden deutschen Discounter Aldi und Lidl liefern sich einen Wettlauf in der Schweiz. An diesem Donnerstag eröffnet Aldi seine ersten vier Filialen in dem Alpenland. Aber auch Erzrivale Lidl hat feste Pläne. «Lidl bereitet sich für einen flächendeckenden Markteintritt in der Schweiz vor», sagte weiter
  • 486 Leser
FAMILIENSTREIT

Durch die Stadt gejagt

Bei einem Familienstreit in Offenburg (Ortenaukreis) hat ein 42-Jähriger mit einer Axt seinen Widersacher quer durch die Innenstadt gejagt. Der 23-Jährige soll die Frau des 42-Jährigen mit einem Messer bedroht haben, weil sie mit dem kleinen Bruder des 23-Jährigen eine Auseinandersetzung hatte. Beim Entwaffnen der Streithähne wurde ein Polizist verletzt. weiter
  • 274 Leser

E.ON Hanse legt Kalkulation für Gaspreise offen

Im Streit um die Gaspreise will erstmals ein Unternehmen vor Gericht seine Kalkulation offen legen. Der norddeutsche Energieversorger E.ON Hanse erklärte in Quickborn, er habe nichts zu verbergen und wolle alle Zweifel an der Angemessenheit seiner Preise ausräumen. «Daher haben wir uns für die Offenlegung entschieden, denn unsere Kunden sollen uns vertrauen weiter
  • 367 Leser
ENTRY STANDARD / Startschuss in Frankfurt

Elf Titel in neuem Börsensegment

Das neue Börsensegment 'Entry Standard' für kleine und mittelständische Unternehmen ist gestern gestartet. Elf bisher im normalen Freiverkehr handelbare Papiere seien von Beginn an in dem Teilbereich der Frankfurter Börse vertreten, teilte die Deutsche Börse mit. Das neue Segment ermöglicht kleineren Firmen einen günstigen Zugang zum Kapitalmarkt und weiter
  • 434 Leser
TENNIS / Vor DTB-Präsidiumswahl hängt der Haussegen schief

Empörung über Sportwart Schmid

Sportwart Rolf Schmid aus Biberach hört auf. Drei Wochen vor den Präsidiumswahlen ist der Haussegen im Deutschen Tennis Bund etwas aus den Fugen geraten. weiter
  • 317 Leser
KARSTADT-QUELLE / Urteil über von Nazis enteignete Grundstücke

Entschädigung für Wertheim-Erben rechtens

Im Kampf um die Rückgabe enteigneter Grundstücke während der Nazizeit haben die Erben der Kaufhaus-Dynastie Wertheim einen Erfolg errungen. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigte gestern Ansprüche auf Entschädigung der jüdischen Wertheim-Familie. Damit wurde eine Beschwerde der Essener Karstadt-Quelle AG zurückgewiesen. Der juristische Streit weiter
  • 459 Leser
TIERE / Störrische Vierbeiner in der Stadt

Esel auf Erkundungstour

Vier Esel haben die Karlsruher Polizei auf Trab gehalten. Wie sie gestern berichtete, waren die Tiere am Vortag zu einer viel befahrenen Straße unterwegs. Um die gemeinhin als störrisch bekannten Tiere wieder auf den richtigen Weg zu bringen, mussten sich die Polizisten etwas einfallen lassen. So lockten sie die vier Ausreißer zunächst einmal mit einer weiter
  • 339 Leser
TOURISMUS / Baden-Baden beschließt Abgabe

Etat wird aufgebessert

Neben der Kurtaxe soll künftig eine Tourismusabgabe von Hotels, Handwerk und Gaststätten den angeschlagenen Haushalt der Stadt Baden-Baden verbessern. weiter
  • 356 Leser
1. FC KAISERSLAUTERN / Glückliches 4:2 beim Regionalligisten

Ex-Erfurter Engelhardt schlägt sein altes Team

Der 1. FC Kaiserslautern hat sich nach sieben sieglosen Bundesliga-Spielen in Serie in die dritte Runde des DFB-Pokals gezittert und damit Trainer Michael Henke vorerst aus der Schusslinie gebracht. Die verunsicherten Pfälzer gewannen glücklich mit 4:2 (2:1) beim Regionalligisten Rot-Weiß Erfurt. Die entscheidenden Tor erzielten ausgerechnet der Ex-Erfurter weiter
  • 393 Leser
EUROPA / Die britische Regierung hat erneut Probleme im Umgang mit Symbolen

Fehlgriff mit Schwänen

Großbritannien hat die EU-Ratspräsidentschaft inne und richtet morgen ein Gipfeltreffen aus. Das dazu gehörende Logo, ein Schwarm Schwäne, ist ein Missgriff. weiter
  • 346 Leser

Fliegende Blätter. Auch ...

...wenn die Naturschützer sich gegen die Laubsauger aussprechen - Krach und Vernichtung zahlreicher Kleintiere - so geht hier ein Mitarbeiter der Herrenhäuser Gärten in Hannover dennoch mit einem Luftgebläse daran, das Laub zum Abtransport zusammen zu blasen. Ungeheure Laubmengen werden derzeit jeden Tag in der Herrenhausener Allee abtransportiert. weiter
  • 404 Leser
TEMPOSÜNDER / Beifahrer grüßt mit 500-Euro-Schein

Frechheit in der Radarfalle

Mit einem 500-Euro-Schein hat ein Temposünder seinen Beifahrer an einer Radarfalle in Belgien winken lassen. Der Ferrari-Fahrer war in Lier bei Antwerpen mit 150 statt der erlaubten 70 Kilometer pro Stunde geblitzt worden und machte sofort kehrt. Als der Raser erneut an dem Radarwagen vorbeikam, wedelte der Beifahrer mit der purpurroten Banknote. Die weiter
  • 320 Leser
BAUEN / Häuser produzieren Energie

Freiburger Siedlung zapft die Sonne an

Mehr als fünf Jahre nach dem Bau der ersten Häuser ist in Freiburg das Bauprojekt 'Solarsiedlung' fertig gestellt worden. Seit 1999 wurden 50 so genannte Plusenergiehäuser sowie ein 6000 Quadratmeter großes Dienstleistungszentrum mit Geschäften und Büros errichtet, teilten die Organisatoren in Freiburg mit. Die Gebäude produzieren den Angaben zufolge weiter
  • 309 Leser
UNIVERSITÄTEN

Fächertausch vor dem Aus

Der geplante Fächertausch zwischen den Universitäten Heidelberg und Mannheim steht vor dem Aus. Ein Sprecher der Heidelberger Hochschule sagte, es sei ein neues Konzept für die Wirtschaftswissenschaften der Universität erarbeitet worden, das keine umfassende Verlagerung vorsehe. 'Wir bedauern diese Entscheidung', betonte gestern der Rektor der Mannheimer weiter
  • 300 Leser
BILDUNG / Investitionen werden aus anderen Bereichen umgeschichtet

Gemeinden schaffen mehr Ganztagesschulen

Die Städte und Gemeinden sind zufrieden: Sie haben sich mit dem Land auf ein Programm für mehr Ganztagesschulen geeinigt. Nur woher sie den Löwenanteil des eine Milliarde Euro schweren Programms nehmen sollen, ist weitgehend unklar - ebenso die Lehrerfrage. weiter
  • 331 Leser
1. FC Köln

Gerets-Klub lockt Alpay

Der frühere Bundesligatrainer Erik Gerets und der türkische Fußball-Spitzenklub Galatasaray Istanbul sind offenbar an einer Verpflichtung von Abwehrspieler Alpay vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln interessiert. Galatasaray-Präsident Özlan Canayden hat den sportlichen Leiter Bülent Tulin beauftragt, Verhandlungen mit den Rheinländern und dem 32 Jahre weiter
  • 277 Leser
ATOMSTREIT / Freiburg steht zur Städtepartnerschaft

Gespräche in Isfahan

Der Freiburger OB Salomon will den Gesprächsfaden mit Isfahan nicht abreißen lassen. Trotz des Streits um die Atomanlage in der Partnerstadt reist er in den Iran. weiter
  • 368 Leser
ELECTROLUX

Gewinn gesteigert

Der schwedische Hausgeräte-Konzern Electrolux hat im dritten Quartal 2005 den Gewinn vor Steuern um 18 Prozent auf 1,55 Mrd. EUR gesteigert. Eine Entscheidung über die Zukunft des von Schließung bedrohten AEG-Hausgerätewerks in Nürnberg mit 1750 Beschäftigten soll laut Electrolux-Chef Hans Straberg möglichst bis zum Jahresende getroffen werden. weiter
  • 479 Leser
DOPINGPROZESS

Großaufgebot an Zeugen

Beim Prozess gegen den Leichtathletik-Trainer Thomas Springstein vor dem Amtsgericht in Magdeburg wegen der Abgabe von Doping-Mitteln an Minderjährige wird es zu einer umfangreichen Zeugenbefragung kommen. Für die am 9. Januar beginnende Hauptverhandlung sind rund 20 Zeugen geladen worden, bestätigte Rechtsanwalt Joachim Strauss. Der Jurist vertritt weiter
  • 374 Leser
KIRCHE / Bischof Fürst will bald über Abriss in Stuttgart entscheiden

Grundstück soll der Gemeinde Geld bringen

Zu Lebzeiten von Monsignore Graf Adelmann war die Kirche auf dem Stuttgarter Frauenkopf Wallfahrtsstätte. Inzwischen ist sie geschlossen - mangels Besuchern. Schon vor einem Jahr wurde der Abriss des Gotteshauses beantragt. Bischof Fürst will bis Jahresende entscheiden. weiter
  • 360 Leser
RUSSLAND / Michail Chodorkowski hat seine Haftstrafe angetreten

Grüße aus dem Arbeitslager

Kreml-Gegner 'bedankt' sich bei den Behörden für seine Entsendung nach Sibirien
Der einst reichste Mann Russlands, Michail Chodorkowski, muss seine Haftstrafe in Sibirien verbüßen. Gestern 'bedankte' er sich dafür bei den Behörden. weiter
  • 352 Leser
KLIMOWETS / Debüt beim Supercup in Bremen

Halb Weißrusse, halb Deutscher, ganz Handballer

Vorfreude, Nervosität, Gänsehaut, aber ganz bestimmt keine Angst: Für Handballer Andrej Klimowets geht heute im ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft beim 14. Supercup gegen Olympiasieger Kroatien in Bremen (18.30 Uhr) ein Traum in Erfüllung. weiter
  • 359 Leser
FUND

Haufenweise Geld im Müll

Zahlreiche Geldbündel alter D-Mark-Scheine haben Mitarbeiter einer Münchner Recyclinganlage in angeliefertem Müll entdeckt. Das Geld war offenbar in einem Metallbehälter in die Metallverwertungsanlage gelangt. Insgesamt fanden die Mitarbeiter 89 400 Mark (rund 45 800 Euro) in verschiedenen gut erhaltenen Scheinen, sowie eine größere Summe in zerfetzten weiter
  • 386 Leser
EUROPÄISCHER GERICHTSHOF / Kein genereller Schutz bei Immobilienkauf

Haustürkauf umstritten

Verbraucherschützer bejubeln Urteil - Staat in der Haftung
Der Europäische Gerichtshof hat einen generellen Schutz für Immobilienkäufer an der Haustür abgelehnt. Nur dort, wo die Kunden nicht über ihr Widerrufsrecht belehrt wurden, trägt die Bank das Risiko. Verbraucherschützer sehen darin eine Stärkung der Kundenrechte. weiter
  • 485 Leser

HypoVereinsbank-Aufsichtsratschef Schmidt tritt zurück

Der Aufsichtsratschef der HypoVereinsbank (HVB), Albrecht Schmidt, hat angesichts der bevorstehenden Übernahme der HVB durch die italienische UniCredit seinen Rücktritt erklärt. Der frühere Vorstandsvorsitzende habe seine Entscheidung auf einer Aufsichtsratssitzung verkündet. Das bestätigte ein HVB-Sprecher am Mittwochabend einen Bericht der «Süddeutschen weiter
  • 478 Leser

Industrie beklagt mangelnde Wettbewerb auf Energiemarkt

Die Industrie beklagt weiterhin massive Wettbewerbsbeschränkungen auf dem Strommarkt, die besonders energieintensive Branchen hart trifft. Durch die hohen Energiepreise seien immer mehr Arbeitsplätze bedroht. Das erklärte der Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK) in Berlin. Er legte ein «100-Tage-Programm für die Energiepolitik» weiter
  • 496 Leser

Informationen für Ratsuchende

Das Agrarministerium Baden-Württemberg hat ein Ratgebertelefon zur Vogelgrippe eingerichtet. Informationen erhalten Ratsuchende unter der Ministeriumsnummer 0711/126-2233. Das Telefon ist von montags bis freitags von 9 bis 12 und von montags bis donnertags von 13.30 bis 15.30 Uhr besetzt. Besitzer von Hühnern, Trut-, Perl- und Rebhühnern, Fasanen, Laufvögeln, weiter
  • 335 Leser

Internationale Funkausstellung IFA ab 2006 jedes Jahr in Berlin

Die Internationale Funkausstellung (IFA) wird von 2006 an jedes Jahr in Berlin stattfinden. Mit der Abkehr vom Zwei-Jahres-Turnus soll die Position der weltgrößten Branchenschau auch gegenüber anderen Veranstaltungen gestärkt werden. Die Industrie reagiere mit der Umstellung auch auf die rasante Marktentwicklung mit zweistelligen Zuwachsraten und die weiter
  • 470 Leser
EHRUNG / Verständliche, klare, nachvollziehbare Rechtstexte

Jacob-Grimm-Preis für Paul Kirchhof

· Der ehemalige Verfassungsrichter Paul Kirchhof erhält den mit 35 000 Euro dotierten Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache. Der 62-Jährige werde für seine Verdienste um die Sprache des Rechts und das deutsche Sprachenrecht geehrt, teilte der Sprecher der Jury, Helmut Glück, am Dienstag in Kassel mit. Die Auszeichnung wird am 29. Oktober in Kassel verliehen. weiter
  • 290 Leser
WERDER BREMEN / Weiter im Elfmeterschießen

Jentzsch erst stark, dann mit Patzer

120 Minuten und ein Elfmeterschießen benötigte Werder Bremen, um gegen den VfL Wolfsburg am Ende doch noch in die nächste Pokalrunde zu kommen. weiter
  • 325 Leser
DFB-POKAL / Giovanni Trapattoni hat mit dem VfB Stuttgart ein großes Ziel

Karten nur für die Harten in Aue

Zweite Runde im DFB-Pokal, Teil zwei. Acht weitere Begegnungen stehen heute auf dem Programm. Trainer Giovanni Trapattoni würde seine Titelsammlung mit dem VfB Stuttgart gerne erweitern. Vor dem Gastspiel des FC Bayern in Aue stellten sich einige Erzgebirge-Fans Mutproben. weiter
  • 364 Leser
JAGD

Kind schießt Bären

Beim Auftakt der Jagdsaison im US-Staat Maryland hat ein achtjähriges Mädchen einen 95 Kilo schweren Schwarzbären erschossen. Die zielsichere Sierra Stiles brauchte dafür zwei Schüsse, wie die Behörden mitteilten. In Maryland gibt es kein Mindestalter für Jäger, doch müssen sie nachweisen, dass sie mit Schusswaffen umgehen können. weiter
  • 616 Leser
POSTBANK

KOMMENTAR: Ein Glücksgriff

So ganz freiwillig ist der jüngste Konsolidierungsschritt in der deutschen Finanzwirtschaft nicht zustande gekommen. Nicht weil die Postbank gedrängt werden musste, sondern weil zumindest ein Verkäufer unter Druck stand. Den Gewerkschaften ist ihre Unternehmensholding BGAG zur Last geworden. Seit Jahren produziert sie meistens rote Zahlen. Konsequenz: weiter
  • 453 Leser
IRAK

KOMMENTAR: Gefährdungen aus Ninive

Bereits am Tag nach der Volksabstimmung hatte die US-Außenministerin Condoleezza Rice verkündet, das irakische Volk habe den Verfassungsentwurf angenommen. Wie hatte sie das wissen können? Denn acht lange, verdächtig lange Tage ist danach noch ausgezählt worden. Das Ergebnis ist eindeutig: Die überwältigende Mehrheit der Iraker hat für die Verfassung weiter
  • 329 Leser

KOMMENTAR: Gefährliche Falle

Bislang stand Ex-Kultusministerin Annette Schavan auf einem hohen Podest: Tausende von Lehrerstellen erstritten zu haben in Zeiten klammer öffentlicher Kassen war ein Prädikat, mit dem sie sich einen nachhaltig guten Ruf erworben hatte. Stößt ihr Ex-Rivale Günther Oettinger jetzt das Denkmal vom Sockel mit einem Milliarden teuren Kraftakt, der ausgerechnet weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR: Papiertiger

Angetreten war Jürgen Klinsmann im vergangenen Sommer als starker Mann, der den Deutschen Fußball-Bund aufmischen und die Nationalelf zum WM-Titel 2006 führen wollte. Sein erstes Ziel ist ihm bereits misslungen. Das Ergebnis des gestrigen Gipfeltreffens, das nach offizieller Lesart 'teilweise emotional' geführt wurde, sprich bei dem ordentlich die Fetzen weiter
  • 324 Leser
LEHRERMANGEL

KOMMENTAR: Sparen am falschen Ende

Manchmal würde man schon gerne einen Blick in die Schulzeugnisse der Kultusminister werfen. Vielleicht gäbe das Aufschluss darüber, warum sie sich mitunter so schwer tun, eine halbwegs vorausschauende Bildungspolitik zu betreiben. Vermutlich aber ist die Wahrheit viel schlichter: Da man frühzeitig berechnen kann, wie sich Schüler- und Lehrerzahlen entwickeln, weiter
  • 375 Leser
BILDUNG / Frankenberg stellt Modell vor

Kredit für Studiengebühren

Zinssatz soll 5,7 Prozent ausmachen
Wer die neuen Studiengebühren nicht bezahlen kann, bekommt einen Kredit zu 5,7 Prozent Zinsen. Nach dem Studium beginnt die Tilgungsphase. weiter
  • 319 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2017 (Vortag: 1,1944) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8322 (0,8372) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67665 (0,67590) britische Pfund, 138,78 (138,15) japanische Yen und 1,5441 (1,5446) Schweizer Franken fest. weiter
  • 514 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lkw-Fahrer eingeklemmt: tot Bei einem Arbeitsunfall in Bopfingen (Ostalbkreis) ist gestern ein 63 Jahre alter Lastwagenfahrer getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann einen Anhänger an seinen Laster kuppeln. Er vergaß aber, die Bremse anzuziehen, und so setzte sich der Zug bei laufendem Motor auf dem leicht abschüssigen Gelände in weiter
  • 335 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Heinrich Haasis nominiert Der Präsident des baden-württembergischen Sparkassenverbandes, Heinrich Haasis, ist als Kandidat für den Chefposten der deutschen Sparkassen in Berlin nominiert worden. Diese Entscheidung hat der Vorstand des Deutschen Sparkassenverbandes gestern in Berlin getroffen. Interesse an Berliner Bank Der Bundesverband der Deutschen weiter
  • 467 Leser
PROJEKT / 2006 große Landesausstellung geplant

Königreich Württemberg

Das Württembergische Landesmuseum in Stuttgart verwandelt sich im kommenden Herbst in ein Königreich. 112 Jahre Monarchie in Württemberg werden präsentiert. weiter
  • 311 Leser
STOIBER

LEITARTIKEL: Das Auslaufmodell

Ein erheblicher Teil der Unruhe, die sich derzeit der Unionsparteien bemächtigt, beruht auf einem Missverständnis. Es besteht in der Unterstellung, dass Edmund Stoiber ein in Berlin unverzichtbarer, weil großer Politiker sei. Dass er in Berlin gebraucht wird, glaubt der bayerische Ministerpräsident jedoch vor allem selbst. Im Bundeskabinett will er weiter
  • 360 Leser

Leute im Blick

Suzanne von Borsody 'Ich glaube fest daran, dass es sehr wohl etwas ausmacht, wenn in China ein Sack Reis umfällt oder in Afrika ein Kind stirbt', sagt Schauspielerin Suzanne von Borsody (48). Zusammen mit Vertretern des Vereins 'Hand in Hand for Children' hat die Münchnerin in der namibischen Stadt Katutura die erste Suppenküche für Kinder eröffnet. weiter
  • 332 Leser
BALEAREN / Höhere Abgabe für Miet-Fahrzeuge

Mallorca-Urlaub wird teurer

Wer sich ein Auto oder Motorrad leiht, muss von Januar an deutlich mehr bezahlen
Auf den Balearen wird den Urlaubern durch eine neue Steuer in die Taschen gegriffen. Von Januar an wird es deutlicher teurer, wenn Touristen ein Auto mieten. weiter
  • 310 Leser
ERICSSON / Deutsche Toll-Collect-Mitarbeiter außen vor

Marconi übernommen

Der schwedische Ericsson-Konzern baut mit der Übernahme von weiten Teilen des britischen Konkurrenten Marconi seinen Stellung als führender Telekommunikationsausrüster aus. Der Kaufpreis beträgt 1,8 Mrd. EUR. Marconi gilt vor allem als stark bei Netzen mit optischer Datenübertragung. Bei Marconi arbeiten 6500 Menschen. Nicht übernommen werden 135 deutsche weiter
  • 454 Leser

Markenverband: «Geiz-ist-geil-Welle» bröckelt

Die deutschen Verbraucher greifen nach Darstellung des Markenverbandes verstärkt zu Markenartikeln, während das Interesse an Billig-Produkten sinke. «Die Geiz-ist-geil-Welle bröckelt», sagte der neue Vorsitzende des Verbandes, Franz-Peter Falke. So verzeichne der weitgehend markenfreie Discounter Aldi derzeit Umsatzrückgänge, während Konkurrent Lidl, weiter
  • 484 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 70,65 bis 78,43 (75,21) 1501 bis2000 l 67,50 bis 73,78 (70,29) 2001 bis 2500 l 65,90 bis 67,51 (66,71) 2501 bis 3500 l 64,40 bis 68,48 (66,14) 3501 bis 4500 l 62,85 bis 65,85 (64,36) 4501 bis 5500 l 62,20 bis 64,80 (63,60) 5501 bis 6500 l 61,70 bis weiter
  • 393 Leser
FUSSBALL / Stammspieler beim VfL Wolfsburg

Mike Hankes neue Heimat

'Auf Schalke standen nur die Fans zu 100 Prozent zu mir'
Mike Hanke hat eine wichtige Etappe seiner persönlichen 'Operation WM 2006' zu seiner Zufriedenheit gemeistert. Beim VfL Wolfsburg ist er Stammspieler. weiter
  • 264 Leser
eintracht frankfurt

Mit Funkel aus dem Fahrstuhl

Mit Ruhe und Gelassenheit hat Friedhelm Funkel die Frankfurter Eintracht in die Bundesliga zurückgeführt, nun will der 51-Jährige die frühere 'Diva vom Main' auf Dauer in der Beletage des Profifußballs etablieren. Dass es mit der Eintracht sportlich wieder aufwärts geht, ist zu allererst ein Verdienst des Trainers. 'Er hat bewiesen, dass er seinen Job weiter
  • 355 Leser
PROZESS / 61-Jähriger angeklagt

Mord in Brasilien nach Jahren vor Gericht

Vor acht Jahren soll ein ausgewanderter Deutscher in Brasilien seine Lebensgefährtin umgebracht haben. Der Mann steht seit gestern in Ravensburg vor Gericht. weiter
  • 364 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Rosa Parks gestorben Ihre Weigerung, einem weißen Mann ihren Sitzplatz im Bus zu überlassen, machte Rosa Parks weltberühmt. Knapp 50 Jahre nach ihrem Akt zivilen Ungehorsams ist die 'Mutter der Bürgerrechtsbewegung in den USA gestorben. Parks wurde damals wegen ihrer Weigerung ins Gefängnis geworfen. Die Verhaftung der 42-Jährigen löste einen 381 Tage weiter
  • 356 Leser

Neue Bücher

Wer ist wer? 30 000 Kurzbiografien, zum Teil mit Porträt, sind im umfassenden Nachschlagewerk 'Wer ist Wer? - Das deutsche Whos Who' aufgelistet. Das ist kein Band, den jeder Privathaushalt in seinem Bücherschrank stehen haben muss. Dagegen spricht allein sein Preis von 214 Euro. Wer aber immer wieder einmal, zum Beispiel aus beruflichen Gründen, über weiter
  • 266 Leser
DENKMÄLER

Neuschwanstein Weltkulturerbe?

· Die Schlösser von 'Märchenkönig' Ludwig II. sollen Weltkulturerbe werden. Bayerns Finanzminister Kurt Faltlhauser (CSU) als oberster Schlossherr im Freistaat will sich dafür einsetzen, dass die Gebäude Neuschwanstein, Herrenchiemsee und Linderhof in die Liste des Welterbes der UN-Organisation Unesco aufgenommen werden. Allerdings ist dafür ein langer weiter
  • 314 Leser
KONJUNKTUR

Optimismus kehrt zurück

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Oktober auf den höchsten Stand seit fünf Jahren geklettert. Vor allem die Aussicht auf höhere Exporte stimmt Firmen optimistisch. weiter
  • 445 Leser
FUSSBALL / Kritik an der Fitness-Arbeit der Bundesligisten

Pedro Gonzalez sieht Kicker hinterherhinken

Der Sportwissenschaftler Pedro Gonzalez hat den Fußball-Bundesligisten vorgehalten, sie würden sportwissenschaftlich der Zeit hinterherhinken. 'Pauschal gesagt, steht die Bundesliga, was die Nutzung sportwissenschaftlicher Erkenntnisse betrifft, auf dem Stand von 1978', sagte der Fitness-Trainer des Eishockey-Klubs Hamburg Freezers in einem Interview weiter
  • 349 Leser
KRAFTWERKE

Pfister gegen Atomausstieg

Wie Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) will auch Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) längere Laufzeiten der Atomkraftwerke erreichen. 'Wer den Anstieg der Stromkosten eindämmen will, braucht die Kernkraft noch über Jahrzehnte als unverzichtbaren Bestandteil eines modernen und klimafreundlichen Energiemixes', sagte Pfister gestern in Stuttgart. weiter
  • 277 Leser
FLUGTRAGÖDIE

Prozess um toten Lotsen

Im Prozess um den Tod eines Fluglotsen nach der Flugzeugkatastrophe von Überlingen hat der Angeklagte in Zürich ein Teilgeständnis abgelegt. Der Russe Witali K. hatte bei dem Unglück am 1. Juli 2002 Ehefrau und Kinder verloren. Deshalb habe er den Mitarbeiter der Flugsicherung Skyguide in dessen Haus in Zürich aufgesucht, sagte der 49-Jährige gestern. weiter
  • 317 Leser
ARGENTINIEN

Präsident Kirchner baut Machtbasis aus

Der populäre argentinische Präsident Nestor Kirchner ist gestärkt aus einer Parlamentswahl hervorgegangen. Seine Frau Cristina errang einen Senatsposten. weiter
  • 357 Leser
URTEIL / Haupttäter erhielt 15 Jahre Haft und wird in psychiatrische Klinik eingewiesen

Pumpgun-Bankräuber verschwinden lange hinter Gittern

Im Pumpgun-Prozess vor dem Landgericht Ansbach sind gestern drei Mitglieder einer Bankräuber-Bande wegen räuberischer Erpressung und schweren Raubes zu langjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Die Höchststrafe von 15 Jahren erhielt der 36 Jahre alte Haupttäter. Wegen Schuldunfähigkeit in mehr als der Hälfte der insgesamt 20 Fälle ordnete das Gericht weiter
  • 326 Leser
VERKEHR / Im Dienstwagen ordentlich Tempo gemacht

Rasender Polizeiboss gerügt

Er hat die Londoner Autofahrer immer wieder zur Besonnenheit im Straßenverkehr ermahnt. Jetzt ist der oberste Verkehrspolizist der britischen Metropole selbst wegen Raserei gerügt worden. In seinem Dienstwagen ließ sich Chief Superintendent Les Owen mit 132 Stundenkilometern durch Straßen chauffieren, in denen maximal Tempo 65 erlaubt ist. Dafür verpasste weiter
  • 351 Leser
KRIEGSFLÜCHTLINGE / Innenminister befürwortet Zusammenarbeit mit UN-Hilfswerk

Rech: Rückkehr nach Afghanistan möglich

Innenminister Heribert Rech (CDU) spricht sich für eine behutsame Rückführung afghanischer Kriegsflüchtlinge aus. Anfang Dezember, auf der nächsten gemeinsamen Sitzung der Länderinnenminister, will er vorschlagen, mehr Flüchtlinge als bisher freiwillig zurückzuführen, vor allem alleinstehende Männer, die weniger als sechs Jahre in Deutschland leben. weiter
  • 278 Leser

Reiseveranstalter alltours im Steigflug

Der viertgrößte deutsche Reiseveranstalter alltours will im kommenden Jahr mit Frühbucherrabatten und WM-Schnäppchen weiter zulegen. Die Preise sollen zwar wieder um durchschnittlich 2,5 Prozent steigen. Von Superfrühbucherrabatten bis 32 Prozent, Jugend-, Partner- und Seniorenschnäppchen sollen Kunden aber profitieren können, erklärte alltours-Chef weiter
  • 465 Leser
FESTIVAL / Schiller-Vertonungen beim Uracher Herbst

Räuber im Dreivierteltakt

Klein, überschaubar, doch mit überregionaler Strahlkraft: Der Bad Uracher Musikherbst glänzt wieder als Fest der Stimmen - im Austausch von Stars und Jungtalenten. weiter
  • 395 Leser
SCHULE / In Bayern steht fast niemand mehr auf der Wartelisten

Schon heute fehlen 10 000 Lehrer

In den kommenden zehn Jahren fehlen nach Angaben des Deutschen Philologenverbandes (DPhV) 80 000 voll ausgebildete Lehrer. Schon in diesem Schuljahr gebe es bundesweit 10 000 Lehrer zu wenig, sagte der DPhV-Chef Heinz-Peter Meidinger. Stark betroffen seien die neuen Bundesländer sowie strukturschwache und ländliche Gebiete. Zugleich gehe das Interesse weiter
  • 371 Leser
NATIONALELF / Teilweise sehr emotionaler und kontrovers geführter Fußball-Gipfel

Sieben Aufpasser für Klinsmann

Bundesliga-Manager versprechen Schulterschluss bis zur Weltmeisterschaft 2006
Bundestrainer Jürgen Klinsmann wird ein 'Arbeitskreis Nationalmannschaft' zur Seite gestellt, der auch seine schärfsten Kritiker Uli Hoeneß und Rudi Assauer angehören. Das ist das Ergebnis des teilweise emotional geführten gestrigen Fußball-Gipfels in Frankfurt. weiter
  • 364 Leser
SCHIESSÜBUNG

Siebenjähriger tötet Bruder

In Niederbayern hat ein Siebenjähriger seinen jüngeren Bruder mit einem Kopfschuss getötet. Die Kinder hatten sich am Montagnachmittag ein Gewehr aus dem Waffengeschäft ihres Vaters in Rinchnach (Landkreis Regen) genommen und damit Schießübungen gemacht. Als die Brüder auf Plastikflaschen schossen, habe der ältere von beiden den Fünfjährigen am Kopf weiter
  • 322 Leser

So ists richtig: 42,5 Prozent Frauen

Über steigende Studentenzahlen an den Hochschulen im Land berichtete diese Zeitung in der Montagausgabe. In dem Artikel wurde auch die Universität Ulm erwähnt, wo knapp 7200 Studierende eingeschrieben sind. Dabei hat sich jedoch eine falsche Zahl eingeschlichen: Der Frauenanteil dort beträgt nicht 17, sondern 42,5 Prozent. weiter
  • 373 Leser
OLYMPIA / Doch keine Streichung aus dem Programm?

Softball mit Chancen

Es hat nicht gut ausgesehen. Nun ist es möglich, dass Baseball und Softball den Platz im Programm der Sommerspiele 2012 noch nicht endgültig verloren haben. weiter
  • 276 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 26.10.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 26.10.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,7980,8600,82920,8295Großbritannien1 GBP1,4211,5361,47151,4726Kanada1 CAD0,6640,7400,70410,7047Schweiz100 CHF63,09166,11664,623864,6704Dänemark100 weiter
  • 460 Leser
POSTBANK / Finanzdienstleister BHW für 1,4 Milliarden Euro übernommen

Spitze bei Privatkunden

'Wir passen perfekt zusammen' - Kein Stellenabbau
Die größte Konsolidierung in der deutschen Finanzbranche der letzten Jahre ist perfekt: Die Postbank übernimmt den Finanzdienstleister BHW für 1,4 Mrd. EUR und wird zum größten Einzelinstitut für private Kunden. Ein Abbau von Arbeitsplätzen ist nicht geplant. weiter
  • 456 Leser
HAUPTSTADT

Spitze bei Top-Hotels

Die deutsche Hauptstadt setzt auf Luxus: Zum Jahresende hat Berlin mehr Fünf-Sterne-Hotels als jede andere deutsche Großstadt. Durch die vielen Neubauten bietet Berlin nun auch die modernste Hotellandschaft in Europa. Am 1. November eröffnet mit dem 'Hotel Concorde Berlin' nahe dem Kurfürstendamm das 21. Haus auf Fünf-Sterne-Niveau. weiter
  • 395 Leser
UMFRAGE

Stoiber soll bleiben

Nur 17 Prozent der Bundesbürger wünschen sich den CSU-Vorsitzenden Edmund Stoiber als Minister in Berlin. Das ergab eine Emnid-Erhebung unter 1000 Befragten. 77 Prozent sprachen sich dafür aus, dass Stoiber bayerischer Ministerpräsident bleibt. Auch 71 Prozent der CDU/CSU-Anhänger waren dieser Ansicht. weiter
  • 430 Leser
FINANZEN / Union und SPD haben noch kein Rezept für die Sanierung des Haushalts

Suche nach 35 Milliarden Euro

Die Zahl klingt gigantisch: Um 35 Milliarden Euro wollen Union und SPD den Bundeshaushalt 2007 entlasten. Mehr als diese Grundsatzeinigung gibt es bisher allerdings nicht. Auf die Bürger kommen harte Zeiten zu - in welchem Umfang, darüber wird in Berlin wild spekuliert. weiter
  • 327 Leser
HANDBALL

Supercup ohne Kraus

Handball-Bundestrainer Heiner Brand muss beim heute beginnenden Supercup (in Bremen gegen Kroatien) auf Michael Kraus verzichten. Der Rückraumspieler des Bundesligisten Frisch Auf Göppingen laboriert an einer Knorpel-Quetschung im Knie. 'Die Verletzung verlangt eine absolute Ruhigstellung', sagte Mannschaftsarzt Ulrich Dobler. weiter
  • 355 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Landgericht Frankfurt strebt zwei Musterverfahren an

T-Aktionäre auf juristischem Neuland

Im Schadensersatzprozess enttäuschter Aktionäre gegen die Deutsche Telekom AG will das Frankfurter Landgericht juristisches Neuland betreten. Der Vorsitzende Richter Meinrad Wösthoff strebt zwei Sammel-MusterKlagen an. Ein Urteil dürfte nicht vor 2009 fallen. weiter
  • 436 Leser

Telegramme

fussball: Trainer Frantisek Straka ist beim Zweitligisten LR Ahlen gestern Abend zurückgetreten. 'Die Mannschaft braucht ein neues Signal', begründete der 47-Jährige seinen Schritt. fussball: Hannover 96 muss voraussichtlich bis Hinrunden-Ende auf Mittelfeldspieler Ricardo Sousa (Muskelbündelriss im rechten Knie) verzichten. Fussball: Der spanische weiter
  • 253 Leser
Kinderbuch-Autor

Termin für die Hinrichtung

Ein früherer Anführer einer berüchtigten Straßengang in Los Angeles (Kalifornien), der in der Todeszelle als Kinderbuch-Autor Gewalt anprangerte, soll nun hingerichtet werden. Ein kalifornischer Richter habe die Hinrichtung von Stanley 'Tookie' Williams (51) auf den 13. Dezember festgelegt, berichtete der 'San Francisco Chronicle'. Williams Anwälte weiter
  • 351 Leser

Toyota auf dem Weg zum weltweit größten Autobauer

Der japanische Autokonzern Toyota Motor will angeblich die weltweite Produktion der Unternehmensgruppe im kommenden Jahr auf mehr als 9,2 Millionen Autos aufstocken. Damit sei so gut wie sicher, dass die Toyota-Gruppe General Motors in punkto Ausstoß als weltweit größter Autokonzern überholen wird. Dies berichtet die gewöhnlich gut informierte japanische weiter
  • 429 Leser
Hannover 96

Umstrittenes 2:1

Torjäger Thomas Brdaric und Keeper Robert Enke haben die Erstliga-Profis von Hannover 96 vor dem Zweitrunden-Aus bei Alemannia Aachen bewahrt. Vor 18 000 Zuschauern im Tivoli-Stadion verwandelte Brdaric einen Foulelfmeter (9.) und traf zur umstrittenen Entscheidung (82.). Beim 2:1-Siegtreffer war die Hand im Spiel. Enke wehrte in der 53. Minute einen weiter
  • 306 Leser
IRAK

Verfassung angenommen

Der Irak hat sich zweieinhalb Jahre nach dem Sturz des Saddam-Regimes eine neue demokratische Verfassung gegeben. Die irakische Wahlkommission erklärte gestern in Bagdad, der Verfassungsentwurf habe bei dem Referendum vor zehn Tagen die erforderliche Mehrheit erhalten. Rund 79 Prozent der Wähler stimmten den Angaben zufolge für den Entwurf, 21 Prozent weiter
  • 295 Leser
RENTE / Beitrag soll nach Schätzungen erst im Jahr 2007 steigen

Versicherer brauchen kurzfristiges Darlehen

Wegen der angespannten Lage der Rentenkassen zeichnet sich für 2007 eine Erhöhung des Beitragssatzes von derzeit 19,5 auf 19,7 Prozent ab. Ende November 2005 muss die Rentenversicherung nach den Vorausberechnungen des Schätzerkreises ein kurzfristiges Liquiditätsdarlehen des Bundes in Höhe von etwa 600 Millionen Euro in Anspruch nehmen. Dieses soll weiter
  • 302 Leser
SUCHTKRANKE

Versorgung im Lebenshaus

Das neue Lebenshaus in Weinsberg (Kreis Heilbronn) schließt eine Versorgungslücke für Suchtkranke. Für das 3,6 Millionen Euro teure Heim der diakonischen Aufbaugilde müssen 700 000 Euro aus Spenden finanziert werden. Schon vor 13 Jahren sei die Idee entstanden, sagte Hannes Finkbeiner von der Aufbaugilde. Die fachgerechte Versorgung chronisch Suchtkranker weiter
  • 336 Leser
HURRIKAN / Tausende Haustiere sind nach Wirbelstürmen heimatlos

Verwaiste Katzen finden Schutz im Frauengefängnis

Die verheerenden Tropenstürme dieser Hurrikan-Saison haben tausende Haustiere heimatlos gemacht. Bis sie versorgt sind, kann es dauern. Für zwei Dutzend Katzen, die 'Katrina' obdachlos gemacht hat, ist inzwischen eine Bleibe gefunden worden - in einem Frauengefängnis. weiter
  • 339 Leser
SC Freiburg

Vier Tore vor Mini-Kulisse

Bundesliga-Absteiger SC Freiburg hat sich von der zurückliegenden 0:4-Punktspielpleite beim VfL Bochum erholt und das Achtelfinale das DFB-Pokals erreicht. Vier Tage nach der Niederlage in Bochum setzten sich die Breisgauer in der zweiten Runde hochverdient mit 4:1 (1:1) im Zweitligaduell gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig durch. Für die Hausherren weiter
  • 301 Leser
US-NOTENBANK / Präsident Bush nominiert Nachfolger für Alan Greenspan

Vorschuss-Lorbeeren für Ben Bernanke

Die Reaktionen an den weltweiten Finanzmärkten auf die Nominierung von Ben Bernanke als US-Notenbankchef sind positiv ausgefallen. Der 51-jährige Wirtschaftswissenschaftler wird im Februar nächsten Jahres den 79-jährigen Alane Greenspan ablösen. weiter
  • 554 Leser
ALTE LEIPZIGER HALLESCHE / Gerüchte um Abschied

Vorstandschef Bilsing geht

Der Vorstandschef der Alte Leipziger Lebensversicherung und der Halleschen Krankenversicherung Gerhard Bilsing hat das Unternehmen verlassen. Wie der Versicherer mitteilte, sei der 51-Jährige, der seit Juli 2003 den Versicherungsverbund geführt hatte, aus persönlichen Gründen ausgeschieden. Spekulationen, Bilsings Abschied hänge mit Unstimmigkeiten weiter
  • 821 Leser
BUNDESWEHR / Im usbekischen Termes ist eine deutsche Sanitätsstaffel stationiert

Warten auf den nächsten Notfall

Termes, das Tor nach Afghanistan. Die usbekische Grenzstadt ist die Drehscheibe für alle Bundeswehr-Soldaten, die nach Kabul, Kundus oder Feisabad wollen. Und sie ist ein Scharnier für die Rettungskette. Der Ulmer Notarzt Matthias Helm arbeitete dort dreieinhalb Wochen. weiter
  • 289 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 26.10.2005 um 14.42 Uhr (New York Vortagsschluss.) Frankfurt Aktien Index DAX4.885,02 Punkte+ 12,05 PunkteDurchschnittsrendite in %3,220 Prozent+ 0,07 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.217,10 Punkte+ 35,00 PunkteTokio Schluss Nikkei Index13.395,02 Punkte+ 114,40 PunkteNew York Dow-Jones Index10.377,87 weiter
  • 431 Leser
KONZERTABSAGE

Westernhagen erkrankt

· Marius Müller-Westernhagen hat seine beiden für heute und morgen geplanten Konzerte in Stuttgart abgesagt. Seit zwei Wochen grassiere ein Grippevirus in der Band, teilte gestern der Veranstalter mit, nun habe es auch Westernhagen erwischt. Über Ersatztermine für die Konzerte in Stuttgart wird bereits verhandelt; sie werden demnächst bekannt gegeben. weiter
  • 347 Leser
SALAMANDER / Neuer Eigentümer Egana-Goldpfeil

Wieder Tritt gefasst

Der Schuhhersteller Salamander hat sich aus der Insolvenz heraus auf einen guten Weg gemacht. Unter dem Eigentümer Egana-Goldpfeil geht es aufwärts. weiter
  • 501 Leser
ARBEITSLOSE / Kommunen verlangen vom Bund vier Milliarden Euro mehr

Wohnkosten viel höher

Union und SPD wollen Missbrauch stärker eindämmen
Im Streit um die Hartz-IV-Reform verlangen die Kommunen vier Milliarden Euro vom Bund. Union und SPD vereinbarten, den Missbrauch stärker zu bekämpfen. weiter
  • 321 Leser
1. FC NÜRNBERG / 3:0 gegen Dynamo Dresden

Wolf darf aufatmen

Aufatmen bei Trainer Wolfgang Wolf. Wenigstens im DFB-Pokal kann Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Nürnberg gewinnen. 3:0 hieß es gegen Dyamo Dresden. weiter
  • 302 Leser
AKTIENMÄRKTE

Zinsängste verunsichern

Unsicherheit über die weitere Zinsentwicklung in der Euro-Zone hat den Anlegern gestern die Stimmung verdorben. Auch der deutlich besser als erwartet ausgefallene Ifo-Geschäftsklimaindex konnte die Stimmung nicht aufhellen. Zudem hatte Texas Instruments mit seiner Prognose enttäuscht. An die Spitze der Dax-Gewinner setzten sich MAN ab. In der Gunst weiter
  • 410 Leser
HOLTZBRINCK / Finanzinvestoren kaufen Berliner Verlag

Zuschlag für Briten

Das Medienhaus Georg von Holtzbrinck hat den Berliner Verlag verkauft. Erstmals geht eine deutsche Tageszeitung zu 100 Prozent an ausländische Investoren. weiter
  • 450 Leser