Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. Oktober 2005

anzeigen

Regional (200)

KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT Freundeskreis eröffnet zwölfte Saison auch in Schwäbisch Gmünd

Pavel: Die Hilfe für Armenien stärken

Knapp zwei Wochen nach der Eröffnung in Armenien haben Pfarrer Karl-Heinz Scheide und der Freundeskreis am Donnerstag die zwölfte Saison der "Küche der Barmherzigkeit" auch in Schwäbisch Gmünd gestartet. Mit vielen Grußworten, einem bebilderten Vortrag über die jüngste Armenien-Reise von Scheide und GT-Redakteur Michael Länge. Und mit einem Schluck weiter
  • 118 Leser
Mit einer großzügigen Spende hat der Ortschaftsrat Pflaumloch den Evangelischen Kindergarten unterstützt. Von dem Geld konnte ein neuer Geräteschuppen für das Gartenspielzeug angeschafft werden. Dieser wurde innerhalb eines Nachmittags von einigen Vätern aufgebaut. Darüberhinaus dürfen sich die Kinder über ein neues knallblaues Wippmotorrad im Garten weiter
  • 135 Leser
Im Ortsteil Westerhofen wird im Zuge der Fahrbahnerneuerung ein Kanalstück über eine Länge von 80 Metern erneuert. Wasserleitungen sollen auf einer Länge von 120 Metern ersetzt werden. Während der Bauzeit besteht eine Notversorgung für die betroffenen Gebäude. Nach Beendigung der Tiefbauarbeiten erfolgt der Ausbau der gesamten Fahrbahn auf 5,2 Meter weiter
  • 184 Leser
Heute, ab 19.30 Uhr, Bürgergespräch im Gasthaus Krone in Flochberg. Dr. Carola Merk-Rudolph Heute ab 19.30 Uhr Bürgergespräch im Gasthof Wilhelmshöhe (Joschko). Armin Stelzer Heute morgen Bürgergespräche auf dem Wochenmarkt. Bürger fragen Die SchwäPo bietet kurz vor der Bürgermeisterwahl Gelegenheit, die Kandidatin und die Kandidaten direkt zu befragen. weiter
  • 106 Leser
"O mia bella Napoli" heißt es morgen ab 19 Uhr im Festsaal des Franziskaners. Der Kolping-Chor bietet dort ein abwechslungsreiches Programm mit einigen Solisten und Einlagen des Kinderchors. Italienische Speisen und Getränke werden ebenfalls gereicht. Zudem gibt?s eine Verlosung. Der Eintritt ist frei. "Swabian Brass" Das Blechbläserenssemble "Swabian weiter
  • 105 Leser
Die Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Oberkochen am Wochenende in der Dreißentalhalle wird nicht in der üblichen Form stattfinden. Das teilen die Veranstalter mit. Es werden keine Hühner ausgestellt, sondern schwerpunktmäßig Kaninchen und Tauben. Die Ausstellung ist am Samstag, 29. Oktober, von 13 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag, 30. Oktober, von 10 weiter
Von der Baustelle zwischen Gschwend und Schlechtbach wurde in der Nacht zum Mittwoch ein grau-weiß lackierter Mini-Radlader der Marke Bobcat im Wert von rund 12 000 Euro gestohlen. Nach Spurenlage wurde die Maschine mit einem Pkw-Anhänger abtransportiert. Hinweise erbittet der Polizeiposten Spraitbach. Schwäbisch Gmünd Den asphaltierten Weg im Stadtgarten weiter
  • 151 Leser
Morgen feiert der Frauenchor des Liederkranzes Röhlingen mit einem Konzert sein 10. Jubiläum. Beginn 19.30 Uhr in der Sechtahalle. Mit dabei sind die Frauenchöre aus Unterrombach, Unterschneidheim und Wört sowie der Kirchenchor Röhlingen sowie der Männerchor des Liederkranzes. Für das leibliche Wohl sorgt der "Junge Chor" Röhlingen. Eintritt frei. Musikantenstadl weiter
  • 200 Leser
Die Sommerzeit geht zu Ende und zum zweiten Mal bricht in Schwäbisch Gmünd die Kulturnacht an. Das Besondere ist: Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. SportZeit Eisstockschießen, Eishockey und Eiskunstlauf - am Samstag gehen drei Aalener Vereine gemeinsam auf's Eis. Auf der Kunsteisbahn im Greut wird gezeigt, was auf gefrorenem Wasser alles weiter
  • 115 Leser
Der Gemeinderat Oberkochen hat beschlossen, für die Narrenzunft Oberkochen zur Durchführung des geplanten Dritten Ostalb-Narrentreffens am 22. Januar 2006 eine Ausfallbürgschaft in Höhe von 5000 Euro zu übernehmen. In gleicher Höhe werde auch die Ausfallbürgschaft des Landkreises liegen, betonte Bürgermeister Traub. Baustellen-Diskussion Mehrere Mitglieder weiter
Das Agendaprojekt "Klappe, die 1." zeigt heute und Montag, 31. Oktober, um 17.30 Uhr sowie am Sonntag, 30. Oktober, um 17.30 und 20 Uhr sowie am Dienstag, 1. November, um 20 Uhr im Kinopark Aalen den Film "Schildkröten können fliegen"/Iran/Irak 2004, Regie Bahman Ghobadi. Der Film spielt in einem kurdischen Flüchtlingslager im verlassenen Nord-Osten weiter
  • 103 Leser
Um weiterhin Spendengelder für die Erdbebenopfer in Pakistan zu sammeln, wird heute, Freitag und am Samstag, 5. November wieder ein Stand auf dem Aalener Wochenmarkt sein. Die gesammelten Gelder erhält die Organisation "Humanity First". Orgelmusik zur Marktzeit Am 29. Oktober spielt Alexander Erhardt aus Mögglingen ab 10 Uhr Werke von Bach, Mendelssohn weiter
  • 205 Leser
Pink Floyd Wunschkonzert Heute, 20 Uhr, spielt die Band The Machine das Album "Animals" von Pink Floyd in der Aalener Stadthalle. Ehrungsfest Am Samstag, 29. Oktober findet um 14.30 Uhr das Ehrungsfest des Ortsvereins der Gatenfreunde Aalen statt. Im Vereinsheim der Gartenanlage Rosenstraße/Hüttfeld werden langjährige Mitglieder geehrt. KdC geschlossen weiter
  • 179 Leser
Noch bis einschließlich Sonntag, 30. Oktober, ist in der Eingangshalle des Neresheimer Rathauses die Ausstellung des Ellwanger Künstlers Gerhard Stock zu sehen. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Die Bilder können noch am Sonntag von 14 bis 17 Uhr angeschaut werden, der Künstler ist an diesem Tag selbst anwesend und gibt auf Nachfragen Erläuterungen weiter
Die Volkshochschule Westhausen veranstaltet ab dem 7. November einen Internet-Kurs für Einsteiger. Der Kurs findet an vier Abenden, jeweils montags von 18 bis 21 Uhr im EDV-Raum der Probsteischule statt. Kosten: 80 Euro (ermäßigt 56 Euro), zzgl. 14,50 Euro Kursunterlagen. Anmeldungen über die Volkshochschule Ostalb, Telefon: (07361) 97340. weiter
  • 148 Leser
Am Samstag, 29. Oktober findet im Schlosskeller in Untergröningen die erste Halloween Party des Musikvereins Untergröningen statt. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei uns wer verkleidet kommt, erhält ein Freigetränk. Für Musik sorgt DJ Topfe. Ausstellung "Innere und äußere Gärten" lautet der Titel der Ausstellung von Sigi Zaiß in der Zehntscheuer. weiter
Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten kam es gestern um 8 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße Oberringen-Thalheim, als an einer Brücke bei dichtem Nebel ein Omnibus mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenstieß. Während die Insassen des Busses unverletzt blieben, erlitt der 77-jährige Autofahrer schwere Verletzungen. Neben Sachschaden in weiter
  • 154 Leser
Zwischen Montag, 24. und Mittwoch, 26. Oktober, wurde aus einem Hinterhof in der Christophstraße ein schwarzer Mofa-Roller (Versicherungskennzeichen 321 TUV), sowie das darauf befindliche Topcase mit Motorradhelm gestohlen. Gesamtwert: rund 400 Euro. Aalen-Unterkochen Obwohl abgeschlossen, wurde vor einem Gebäude in der Einsteinstraße ein Alu-Trekkingrad weiter
  • 176 Leser
Wer die Ausstellung "Schmelzofen - Künstler der WCM Open Heidenheim" in der Galerie des Kunstvereins Aalen im Alten Rathaus noch nicht gesehen hat, sollte die Gelegenheit nützen. Denn kommenden Sonntag geht diese spannende Werkschau mit 14 Künstlerinnen und Künstlern aus der unmittelbaren Nachbarschaft zu Ende, deren Arbeiten die Möglichkeiten zeitgenössischer weiter
  • 107 Leser

"Atemnot" im Naturtheater

Im Naturtheater Heidenheim hat morgen, Samstag, 20 Uhr, das Stück "Atemnot" Premiere. Es handelt von Bergsteigen und Management, Ehrgeiz und Karriere, Rauchen und Lungenkrebs. Eine schwarze Komödie über die Freiheit der Entscheidung und einen Sherpa, der zu viel wusste; inszeniert von Thomas Jentscher und Ulrike Valentin. Vorverkauf unter (07321)92550 weiter
  • 132 Leser
KULTURAUSSCHUSS / Tourist-Information in neuen Räumen - Fußball-WM auf dem Marktplatz

"Eine deutliche Verbesserung"

Der Ausschuss für Kultur, Touristik, Sport und Soziales hat gestern die neuen Räumlichkeiten der Tourist-Information im Rathaus in Augenschein genommen. Darüber hinaus überraschte Ordnungsamtleiter Harry Irtenkauf das Gremium gestern noch mit einer Neuigkeit, die insbesondere Fußballfans freuen wird. weiter
  • 234 Leser
ERSCHLIESSUNGSBEITRÄGE / Nesslauer unterliegen vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart

"Historische Straße" nicht anerkannt

Die Anwohner der Nesslauer Straße werden Erschließungsbeiträge zahlen müssen. Ihre Straße sei keine "historische Straße" entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart. Sie sind trotzdem der Meinung, dass der Ausbau viel teurer geworden ist, als es hätte sein müssen. weiter
  • 131 Leser
GEMEINDERAT SPRAITBACH / Tiefbaumaßnahmen in Vorder- und Hinterlintal abgeschlossen

"Mit Grundschule gut bedient"

Ein positive Bilanz der Spraitbacher Grundschule und abgeschlossene Tiefbaumaßnahmen standen gestern im Mittelpunkt der Gemeinderatssitzung in Spraitbach. weiter
  • 112 Leser
SCHMERZFORUM / Vorträge zum Thema "Wohin mit meinen Schmerzen?" im Gutenberg-Kasino

"Nicht allein das Röntgenbild zählt"

"Wohin mit meinen Schmerzen?" war ein Forum überschrieben, das gestern Abend über 70 Zuhörer ins Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post lockte. weiter
  • 173 Leser

"Preis der Besten" für Bäckerei Wilhelm Sorg

Die Bäckerei-Konditorei Wilhelm Sorg aus Jagstzell wurde jetzt vom Testzentrum Lebensmittel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit dem "Preis der Besten" ausgezeichnet. Die Verleihung des Qualitäts-Zertifikats fand auf der Weltmesse der Ernährung, der "Anuga", in Köln statt. Der "Preis der Besten" wird nur an Unternehmen vergeben, die weiter
  • 135 Leser
ORTSVORSTEHER-INTERVIEWS (1) / Fachsenfelds Ortsvorsteherin Barbara Fuchs (SPD) über die Entwicklung des Stadtteils

"Unser Ort muss weiter wachsen"

Eigentlich ist Barbara Fuchs eine ehrenamtliche Ortsvorsteherin. Doch sie ist so viel im Rathaus, dass sie fast hauptamtlich arbeitet. Im Interview spricht sie über das schwierige Verhältnis zur Stiftung Schloss Fachsenfeld, den Kampf um einen Lebensmittelmarkt und die Ortsentwicklung. weiter
  • 104 Leser
MODELL / Politiker interessieren sich für die gebundene Ganztagsschule, wie sie die Schillerschule Aalen hat

"Wir überprüfen uns ständig selbst"

Ganztagsschule. Das Thema ist zurzeit in. Offenbar (fast) jeder will sie auf einmal. Weniger diskutiert wird, dass Ganztagsschule nicht gleich Ganztagsschule ist. Immerhin lockt diese Erkenntnis jetzt die Politiker - zum Beispiel die Bildungsexperten der FDP-Landtagsfraktionen, die jetzt ganz besondere Ganztagsschulen besucht haben. Darunter im Ostalbkreis weiter
  • 183 Leser
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN / Kontinuität und sparsam haushalten heißt die Devise

"Zähes Ringen" drückt Neuverschuldung

Keine Freudensprünge, aber auch kein schlimmstes anzunehmendes Szenario: Gestern im Rathaus bei der "Einbringung des Haushaltsplanes 2006" wurden die Zahlen konkret, mit denen Hüttlingen im kommenden Jahr rechnen kann, eher muss: "Es trat sehr deutlich in Erscheinung, dass für unsere Haushaltswirtschaft nach wie vor schwierige Zeiten bestehen", fasste weiter
GEMEINDERAT LEINZELL / Jahresrechnung 2004 erfreulich

2005 die Null als Ziel

Zufriedenheit mit dem Rechnungsjahr 2004 gab es gestern im Gemeinderat. Durch hohe Gewerbesteuereinnahmen fiel die Bilanz gut aus. Bereits 2005 sieht die Finanzlage nicht mehr so positiv aus. weiter
  • 115 Leser

40 Jahre im Dienst

Realschulrektor Gerd Veeser ehrte Fachoberlehrer Wolfgang Pfleghard für 40 Jahre im Dienst. Pfleghard ist seit 1971 an der Realschule Heubach tätig. Veeser würdigte ihn als einen engagierten und erfahrenden Kollegen, der sich in vielfältiger Weise für das Schulleben einsetze. Er ist seit Jahren Ausbildungslehrer und Mentor für das Pädagogische Fachseminar, weiter
  • 103 Leser

A Tribute to Depeche Mode

Und wieder heißt es am Freitag im "Rock it" Aalen : "More than a devoted Party- A Tribute to Depeche Mode". DJ Darkalf benutzt wieder einmal wie gewohnt die Musik der Synthpop- Götter als musikalichen Leitfaden durch über 25 Jahre Musikgeschichte. Anfang der Achtziger waren es neben Depeche Mode noch Bands wie Kraftwerk, Human League, Bauhaus und OMD weiter

Absage

Mal feurig temperamentvoll, mal verträumt balladesk ist ihre Instrumentalmusik: Das bereits angekündigte Konzert mit "Stick in Mind", am Samstag, 12. November, um 20 Uhr in der Abtsgmünder Zehntscheuer, muss abgesagt werden. Wegen der Erkrankung eines Musikers kann die Band nicht auftreten. Bereits erworbene Karten können bei der Gemeindekasse Abtsgmünd, weiter
  • 205 Leser

Acht Astra-Kombis für die Bundeswehr

Acht neue Opel-Astra-Kombis erhielt jetzt die Bundeswehr für den täglichen Einsatz und zu Fahrschulzwecken vom Autohaus Beilharz. Geschäftsinhaber Fritz Beilharz überreichte die Schlüssel an Oberleutnant Michael Helmle. Zusammen mit Verkaufsberater Steffen Mader wurden die Fahrzeuge an die Bundeswehr-Soldaten übergeben, die zudem eine kleine Einweisung weiter
  • 121 Leser

Amarillo

Am Freitag, 28. Oktober um 21 Uhr, ist die Gruppe "Amarillo" im Crazy Saloon in Fichtenberg zu Gast. Seit 1991 sind sie auf allen möglichen Bühnen in ganz Deutschland unterwegs, haben sich zum Ziel gesetzt, die New Country Music authentisch und möglichst amerikanisch wiederzugeben. Ein Markenzeichen von ihnen ist, dass sie das Publikum und ihre mittlerweile weiter
  • 194 Leser

Auf der Suche nach Wundern

Gibt es heute noch Wunder? Liegt es an der Wahrnehmung sie zu erkennen, oder werden sie wegerklärt? Martin Scheuermann vom Schönblick auf dem Rehnenhof wird zu diesem Thema beim Impulse-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 30. Oktober, um 17.30 Uhr im Stephanushaus sprechen. Für die Kleinen gibt es ein Kinderprogramm und nach dem weiter

Austritt möglich

Über einen Austritt aus der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken denkt der Landkreis nach. Damit hätte man 20 480 Euro mehr in der Kreiskasse. Vorsorglich wurde die Mitgliedschaft gekündigt. Bis 20. Dezember entscheidet der Kreistag. weiter
  • 196 Leser

Authentizität

Es ist wirklich erstaunlich: Wenngleich er schon über vierzig Alben aufgenommen und unzählige Tourneen absolviert hat, schafft es der Liedermacher Reinhard Mey immer wieder, sein Publikum zu überraschen. Dabei ist es insbesondere die Authentizität, die den Querdenker bei einem Millionenpublikum noch nach Jahren so beliebt macht. Man hat das Gefühl, weiter
  • 286 Leser
ABTSGMÜND / Kreisel

B 19 halbseitig gesperrt

Heute, 28. und morgen, 29. Oktober, muss der Kreisverkehr bei Abtsgmünd (B 19) wegen Belagsarbeiten gesperrt werden. Über eine Ampelregelung wird der Verkehr zwischen dem Kreisverkehr Osteren und der Abzweigung der L 1075 nach Ellwangen an der Baustelle vorbeigeführt. Im Zuge dieser kann aus Abtsgmünd kommend nicht in den Kreisverkehr eingefahren werden. weiter
  • 100 Leser

Beide Richtungen voll gesperrt

Wegen Belagsarbeiten ist am kommenden Samstag, 29. Oktober, die Landesstraße 1029 von Oberalfingen zur Westumgehung in beide Richtungen für den Verkehr voll gesperrt. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Eine Umleitung über die Westumgehung ist ausgeschildert. Die Bushaltestellen der RBS in Oberalfingen an der L 1029 werden an diesem Tag nicht angefahren. weiter
  • 164 Leser

Beide Richtungen voll gesperrt

Wegen Belagsarbeiten ist am Samstag, 29. Oktober, die Landesstraße 1029 von Oberalfingen zur Aalener Westumgehung in beide Richtungen voll gesperrt. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Eine Umleitung über die Westumgehung ist ausgeschildert. Die Bushaltestellen der RBS in Oberalfingen an der L 1029 werden an diesem Tag nicht angefahren. weiter
  • 264 Leser
KLEINKUNST / Jochen Malmsheimer im "Spielplatz"

Beim Wort im Wort

Wortverdreher tummeln sich zuhauf auf Deutschlands Kleinkunstbühnen. Aber Wortversteher, die sind seltener gesät. Und Kabarettisten, die mit liebevoll analytischem Blick die wuschelige Seele missbrauchter Satzteile ausloten, sind wahre Raritäten. Jochen Malmsheimer ist so eine Seltenheit. weiter
  • 138 Leser

Benefizkonzert mit Drive

Bereits zum fünften Mal wird wieder kräftig gerockt in der Wasseralfinger Sängerhalle, am Samstag, 29. Oktober, ab 19 Uhr. Mit Livid Halcyon, Crekko, Earshot, Psyconaut und Blind Destination. Den Startschuss setzen "Blind Destination" aus Aalen mit ihrer Mischung aus Alternative- und Hardrock. Als zweite Band heizen "Psyconaut" ein. Die junge Aalener weiter
  • 190 Leser

Biblisch-monumentales Musical

Mehr als 800 Teenager - Sänger, Musiker und Schauspieler, aufgeteilt in 12 Projektchöre - werden 2006 in ganz Deutschland mit dem Musical "Verschleppt nach Babylon" auf Konzerttour sein. Am 4. November, um 19.30 Uhr ist in der Jurahalle in Ebnat bereits eine Vorpremiere dieses brandneuen Adonia-Musicals zu sehen. 60 Sängerinnen und Sänger und eine junge weiter
  • 246 Leser

Blendwerk

Eine clowneske Revue voller Poesie und Spielfreude erwartet die Zuschauer bei Kaspar & Gaya "Blendwerk" am Freitag, 28. Oktober um 20 Uhr in Neuler. Zwei Figuren im Glanz vergangener Tage durchleben alle Facetten des Werbens und Umworbenwerdens. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge werden die kleinen und großen Bösartigkeiten des menschlichen weiter
  • 307 Leser
SEGELFLIEGER NERESHEIM / Neue Piloten

Bravourös bestanden

Die Segelfliegergruppe Neresheim ist um zwei Flieger größer geworden: Christian Hirschbolz (17) und Florian Hirschbolz (15) aus Neresheim haben ihre ersten drei Alleinflüge, die so genannte A-Prüfung, mit Bravour bestanden. Der Vorsitzende der Segelfliegergruppe, Erich Schmid, bezeichnete die beiden Prüflinge als begeisterte Segelflieger und Hoffnungsträger weiter
  • 167 Leser
JUFUN HARDT / Drei Gottesdienste zum Thema Arbeitslosigkeit in den Kirchen St. Franziskus und St. Peter und Paul

Chancen ausloten statt Vorurteile pflegen

Das Team vom JuFuN gestaltete zusammen mit den Mitarbeitern der Kirchengemeinde Benno Engel und Ralf Weber drei Gottesdienste zum Caritas Jahresthema: "Chancen statt Vorurteile". weiter
  • 101 Leser
BILANZEN / Mountainbike-Festival und Straßenfest

Cup sehr erfolgreich

Mit einer schwarzen Null konnte die Stadt Heubach den Mountainbike-Cup abrechnen. Beim Straßenfest hingegen liegen die städtischen Einnahmen unter den Ausgaben. weiter
  • 113 Leser
SAV / Böbinger Ortsgruppe unterwegs in der Weingegend um Korb

Da wo der Besen hängt

Einen Leckerbissen der besonderen Art bot Wanderführer Roland Härer vom Albverein Böbingen. Er erfreute 42 Mitglieder und einige interessierte Gäste mit einer Herbstwanderung durch seine ehemalige Heimatregion: die Weinberglandschaft um die an der Schwäbischen Weinstraße gelegene Gemeinde Korb. weiter
  • 102 Leser

Die Herdmanns kommen!

Der Advent rückt näher, und die Herdmanns auch: Der Kartenvorverkauf für die Premiere des Theaterprojektes "Herdmann2", die am 1. Advent in Schwäbisch Gmünd stattfindet, hat jetzt begonnen. Seit Mitte August wird am Herdmann2-Projekt intensiv daran gearbeitet, das Theaterstück "Hilfe, die Herdmanns kommen" von Barbara Robinson auf die Bühne zu bringen. weiter
  • 210 Leser
DÜRR & FEIL / IG Metall und Insolvenzverwalter präsentieren das Ergebnis der "Übertragungs-Sanierung"

Die neue Firma startet schuldenfrei

Wie wir bereits berichteten, konnten bei der insolventen Firma Dürr & Feil mit einer übertragenen Sanierung anhand der neugebildeten Dürr & Feil GmbH & Co. KG 19 Arbeitsplätze erhalten werden. Gestern zogen die IG Metall und das mit der Insolvenz beauftragte Büro Pluta Bilanz. weiter
  • 1128 Leser

Drei Jubiläen

Zum Jubiläumswochenende laden der Musikverein Bettringen und die "Original Burgenlandkapelle" am 29. und 30. Oktober in die Uhlandhalle ein. Als Gäste der 1. Bettringer Kirchweih treten die "Flotten Bergsteiger" aus dem Schwarzwald und die "Tierser Böhmische" auf. Der Musikverein wird 105 Jahre alt, die Burgenlandkapelle blickt auf 45 Jahre zurück. weiter
  • 200 Leser

DRK-Bereitschaft Straßdorf zeigt ihr Können

Eine Gasexplosion vor einem Wohnmobile - dies war das Übungsszenario für die DRK Bereitschaft Straßdorf, die in Maitis lief. Unwegsames Gelände erschwerte die Rettung der sieben Verletzten. Übungsschwerpunkt waren Erstversorgung und Herstellung der Transportfähigkeit. Vom DRK waren 15 Helfer aus den Zügen Straßdorf, Wißgoldingen und Maitis im Einsatz, weiter

Duo Aeolus

Am Dienstag, den 1. November wird um 17 Uhr im Rahmen der Kirchheimer Kloster Konzerte eine musikalische Meditation zu Allerheiligen angeboten. Der Freundeskreis Kloster Kirchheim konnte das Duo Aeolus verpflichten. Miriam Krämer (Querflöte) und William Buchanan (Gitarre) bringen Werke von J.S. Bach, F. Schumann und F. Schubert zur Aufführung. Mit dieser weiter
  • 181 Leser
JUBILAREHRUNG IG METALL / Feierstunde in der Stadthalle Aalen

Ehrung für treue Mitglieder

Feierlich beging die Industriegewerkschaft (IG) Metall ihre diesjährige Jubilarehrung in der Aalener Stadthalle. Bei der Mammutveranstaltung waren auch Landrat Klaus Pavel und OB Martin Gerlach zugegen. weiter
  • 4579 Leser
AGV 1947 / Gmünder Altersgenossen kosteten ein gutes Tröpfchen

Ein prickelndes Herbsterlebnis

Der Gmünder Altersgenossenverein 1947 ging kürzlich der Frage nach: "Was ist eigentlich eine Champagner-Bratbirne?" Die Antwort gab's beim Ausflug des Vereins nach Reichenbach und zum Wasserberg. weiter
ALLEINSTEHENDE / Sonntags-Treff für Single-Frauen startet am 13. November

Ein weiterer Knoten im sozialen Netz

"Wo sind die Frauen sonntags?" Das fragen sich Sigrid Launer und Annemarie von der Recke. Wo sind die alleinstehenden Frauen, die unter der Woche ihren Alltagsgeschäften nachgehen? Sie sind allein. Deshalb gründen die beiden einen "Sonntagstreff für Frauen". weiter
BILDUNG / Mario Capezzuto (SPD) zu Ganztagsschulprogramm

Eine "Mogelpackung"

Der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto nennt die vom Land propagierte "Investitionsoffensive Ganztagesbetreuung" eine Mogelpackung. weiter
  • 117 Leser

Eine Legende erwacht

Ein Muss für alle Queen-Fans steht am Donnerstag, 3. November, um 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten auf dem Programm. "The Show must go on" mit der Liveband "The Great Pretender". Die Story einer der erfolgreichsten Bands der Welt ist so reich an Superlativen, dass es nicht verwundert, wenn sie jetzt als Revue auf die Bühne zurück kommt. Weder die Zeit weiter
  • 215 Leser

Enorm anziehend: The Magnets

A-cappella für das 21. Jahrhundert verbreiten "The Magnets" am Freitag, 18. November, um 20 Uhr in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Nicht nur auf großen Open-Air Bühnen brillieren die sechs Entertainer aus London, sondern auch auf Theaterbühnen lassen sie es krachen. Mit witzigen Statements und lustigen Anekdoten beweisen die A-cappella- Künstler weiter
  • 229 Leser
GEMEINDERAT WALDSTETTEN / Vier Heiz-Alternativen geprüft

Erdgas rechnet sich

Die künftigen Gebäude für Feuerwehr und Bauhof in Waldstetten sollen mit Gas-Brennwerttechnik beheizt werden. Das hat der Gemeinderat gestern auf Grundlage einer umfassenden Untersuchung verschiedener Heiztechniken beschlossen. weiter
  • 115 Leser

Explosiver Sound

Einhundert Prozent Rock sind am Samstag, 29. Oktober, ab 21 Uhr im Proviamtamt beim Weinmarkt Grieser mit DJ Martinez und Livepower an den Plattentellern angesagt. Sie lassen die Songs der 70er, 80er und 90er Jahre neu aufleben, mit den Hits von den Rolling Stones, Status Quo über Deep Purple bis Bon Jovi. Man kennt Ihn, den Mann an den Turntables - weiter
  • 179 Leser

Exquisite Mischung für Orgel

Der Berliner Organist Erich Piasetzki gibt am Sonntag, 30. Oktober, 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Konzert. Zu DDR-Zeiten gehörte er als anerkannter Virtuose zum "Reisekader" der Künstleragentur und hatte andererseits als Kantor und Organist der evangelischen Offenbarungs-Gemeinde täglich unmittelbaren Basiskontakt. Sein Programm weiter
  • 148 Leser

Faszinierende Trommelkunst an der Grund- und Hauptschule Jagstzell

Laut und rhythmisch ging es gestern Abend in der Grund- und Hauptschule Jagstzell zu. Präsentiert wurde das Ergebnis des Schulprojekts "Trommelkunst", das rund eineinhalb Jahre von den Schülern vorbereitet wurde (wir berichteten). Auf den verschiedensten Schlaginstrumenten bewiesen die Kinder und Jugendlichen echte "Trommelkunst". Die zahlreichen Besucher weiter
GEMEINDERAT RUPPERTSHOFEN / Friedhofsgebühren stabil

Finanzen im Lot

Gute Nachrichten hatte Ruppertshofens Bürgermeister Thomas Dörr: Positiv war der Haushalt 2004, und die Friedhofsgebühren werden nicht erhöht. weiter
RATHAUS

Freundlicherer Eingangsbereich

"Die Bürger sollen sich wohl fühlen im Rathaus", sagt Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm. Der Verwaltungsausschuss beauftragte sie, Planungen anzustellen, wie das Rathaus im Eingangsbereich freundlicher wird. Zudem sollen neue Räume entstehen. weiter

Früherkennung von Brustkrebs

Am Mittwoch, 2. November um 19.30 Uhr im Konferenzsaal der Stauferklinik referieren die Radiologen Dr. med. Dorothea Kosin und Dr. med. Claus Görner, über: "Radiologische Diagnostik und Früherkennung des Mammarkarzinoms". Grundlagen, Möglichkeiten und Bedeutung der Radiologischen Diagnostik in der Früherkennung der Brustkrebserkrankungen werden dargestellt. weiter
  • 118 Leser
SEELSORGE / Neues Leitbild für die Kindergärten vorgestellt

Für die Zukunft rüsten

Frisch, modern und farbenfroh präsentiert sich der Entwurf des neuen "Leitbilds der Kindergärten" der Seelsorgeeinheit "Vorderes Härtsfeld/Oberes Kochertal". Es soll künftig als roter Faden für die Kindergartenarbeit dienen. weiter
  • 123 Leser
ALLERHEILIGEN

Gedenkfeier in Aufhausen

Es ist schon Tradition, dass die Aufhausener Bürgerinnen und Bürger bereits an Allerheiligen, Dienstag, 1. November, den Toten der vergangenen Kriege gedenken. Um 9.15 Uhr ist Treffpunkt an der Egerhalle, für den gemeinsamen Marsch zur Kirche. Ab 10 Uhr findet vor dem Ehrenmal an der Kirche eine Gedenkfeier statt. Bestandteil der Feier sind eine Ansprache weiter

Geistliche Abendmusik

Am Samstag, 29. Oktober, beginnt um 18 Uhr in der Evangelischen Versöhnungskirche in Hüttlingen eine Geistliche Abendmusik mit Werken von Georg-Philipp Telemann, Wilhelm de Fesch, Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Camille Saint-Saëns und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Ausführende sind Marie-Valérie Track, Violine/Sopran Dagmar Barsacq, weiter
  • 103 Leser
SOZIALES / Münsterpfarrei und Gmünder Aids-Hilfe wollen enger zusammenarbeiten

Geistlichen Beistand anbieten

Die Gmünder Aids-Hilfe und die Münsterpfarrei wollen enger zusammenarbeiten. Bei einem Gespräch gestern Abend diskutierten Vertreter beider Seiten Gemeinsamkeiten. Das Zusammenrücken soll vor allem den Aids-Infizierten zugute kommen. weiter
  • 107 Leser
EXKURSION / Schüler der Franz-von-Assisi-Schule Waldstetten schaffen Praxisbezug zum Unterricht

Gelerntes erleben

Unterricht vor Ort erlebten 96 Sechstklässler der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule bei einer zweitägigen Exkursion auf die Schwäbische Alb. Bei diesem Ausflug vertieften die Schüler, was sie im Unterricht gelernt hatten. weiter

Gespräche führen

Staatsminister Willi Stächele will sich für den Standort des Elektronik-Herstellers Epcos einsetzen. Das hat er einer Delegation des Betriebsrats und der IG-Metall zugesichert. Nach Gewerkschaftsangaben will Stächele Gespräche mit der Epcos-Firmenleitung in München führen. Wie berichtet will Epcos die Sparte der Tantal-Kondensatoren verkaufen, womit weiter
  • 125 Leser
EHRENTAG / Gertrud Kochalski feierte gestern ihren 100. Geburtstag im Gmünder Blindenheim - viele Bekannte gratulierten ihr

Glückwünsche aus Australien und Gmünd

Ein nicht alltägliches Ereignis gab es gestern im Gmünder Blindenheim in der Asylstraße zu feiern: Gertrud Kochalski wurde 100 Jahre alt. Zum Gratulieren kam die Enkelin eigens aus Australien in die Stauferstadt. Auch Hauptamtsleiter Helmut Ott schaute mit Blumen bei der Jubilarin vorbei. weiter
  • 114 Leser
GEMEINDERAT WALDSTETTEN / Nordic-Fitness-Park kommt

Gmünder Ersatzkasse ist Sponsor

Einstimmig hat der Gemeinderat Waldstetten gestern den Haushaltsplanansatz von 10 000 Euro für einen Nordic-Fitness-Park gestrichen. Die GEK trägt als Sponsor den größten Anteil der Kosten für Flyer, Einstiegstafeln und Wegweiser. weiter
BAUGEBIET TEUSSENBERGWEG-NORD / 22 neue Bauplätze sind erschlossen - 2006 keine Erweiterung

Grundstücke von Essingern für Essinger

Insgesamt 22 neue Bauplätze stehen jetzt im Baugebiet "Teußenbergweg-Nord, Teil D, 3. Bauabschnitt" zur Verfügung. "Der Großteil ist schon verkauft" informiert Bürgermeister Wolfgang Hofer. Wie es in Essingen gute Sitte ist, ausschließlich an einheimische Familien. weiter
  • 132 Leser

Guggen erwachen

Mit dem 11. GmenderGuggeTreff starten die Narren am Freitag, 11. November in die Saison. 15 Guggenmusiken mit mehr als 500 Musiker sind dabei - erstmals die "Nuilermer Loimasiadr" und "Ulasuga-Guggen". Los geht's um 17.15 Uhr mit einem stillen Umzug vom Stadtgarten durch die Bocksgasse zum Marktplatz. Dort werden die Guggen-Instrumente im Marienbrunnen weiter
GMENDER FASNET / Narren starten mit regionalem Treffen in die Saison 2005/2006

Guggen wachen wieder auf

"Nuilermer Loimasiadr" und "Ulasuga-Guggen", diese beiden Guggenmusiken werden die Gmünder erstmals hören und sehen - wenn die Gmünder Narren am Freitag, 11. November, mit dem 11. GmenderGuggeTreff in die Saison 2005/2006 starten. Das Programm dafür stellten die Fasnet-Organisatoren Albert Scherrenbacher, Raimund Vogt und Robert Frank gestern vor. weiter
  • 123 Leser

Halbseitig gesperrt

Heute und morgen ist wegen Belagsarbeiten eine halbseitige Sperrung der B 19 in Abtsgmünd nötig. Über eine Ampelregelung wird der Verkehr zwischen dem Kreisverkehr und der Abzweigung nach Ellwangen an der Baustelle vorbeigeführt. Im Zuge dessen kann aus Abtsgmünd kommend nicht in den Kreisverkehr eingefahren werden. Es wird umgeleitet. weiter
  • 224 Leser

Halbverstärktes

Gängige und bekannte Songs in ungewöhnlichem Arrangement haben "Double AA+C" am 29. Oktober im Cafe Wunderlich mit im Gepäck. Gegründet vor zwei Jahren von Andreas "assi" Antoniuk, der neben seiner Schauspielerei im Naturtheater Heidenheim hauptsächlich mit Liedermacher- und Folk-Geschichten unterwegs war, und der Heidenheimer Gitarrenlegende Armin weiter
  • 249 Leser

Halloween - Lichtblick für die Herbstzeit

Ende Oktober ist Hochsaison für Hexen, Gespenster, Geister und alle, die sich gerne gruseln, denn am 31. Oktober ist Halloween. Ursprünglich, vor Hunderten von Jahren, war Halloween ein Herbstfest der Druiden im alten England. Heute werden auch an vielen Orten im Ostalbkreis Partys gefeiert. Halloween ist die Kurzform des englischen Begriffs "All Hallows weiter
  • 194 Leser

HBG-Schüler arbeiten im St.-Josef-Garten

Der erste Schritt den Garten des Pflegeheims St. Ludwig umzugestalten, ist getan. Zwanzig HBG-Schüler hatten sich spontan gemeldet und die verantwortlichen Lehrer unterstützten die soziale Arbeit der Jugendlichen. Alte Wegsteine entfernen, säubern und stapeln lautete die Aufgabe, die fleißig erledigt wurde. Bürgermentorin Klotzbücher und Bürgermentor weiter
  • 112 Leser

Herbstball

Maria von Liebenau veranstaltet bereits ihren 35. Ball. Am Samstag, 29. Oktober, um 19 Uhr steht er unter dem Motto: Die Liebe. "Lernt Euch kennen, verbündet Euch", lautet der Wunsch der Veranstalterin, die auch dieses Mal wieder den ganzen Abend hindurch die Moderation macht. Die musikalische Unterhaltung übernimmt die "Studio Selection Big Band", weiter
  • 197 Leser

Herbstfest des SV Brainkofen

Das Herbstfest des Schützenvereins Brainkofen ist am Sonntag, 30. Oktober, ab 10.30 Uhr im Schützenhaus. Wie in den vergangenen Jahren werden so manche Schmankerl angeboten: Schlachtplatte, Zwiebelkuchen und neuer Wein, sowie Kaffee und Kuchen. In der eigens dafür eingerichteten Weinlaube können diverse gute "Tröpfle" und Liköre aus Südtirol probiert weiter
  • 104 Leser
ALTERSGENOSSEN / Spraitbacher 1938er und 39er unternehmen Wanderung

Herrliches Spätherbstwetter

Bei herrlichem Wetter wanderte eine große Anzahl Altersgenossen der Jahrgänge 1938/1939 von Spraitbach nach Buchengehren. weiter
  • 113 Leser
PARTNERSCHAFT / Waidhofener Ballett gibt heute Gastauftritt in der Partnerstadt Heubach

Heute soll Fanny Heubach begeistern

"Fanny oder das verschwundene Schmuckstück", so lautet der Titel des Stücks, das das Waidhofener Ballett heute in Heubach bietet. Unterstützt werden die Waidhofener dabei von zehn Heubacher Kindern. weiter
  • 125 Leser

Heute zu den "Semsagrebslern"

Die "Semsagrebsler", das sind Elke Büttner und Martina Sirtl, gastieren am heutigen Freitag im Bürgersaal des Waldstetter Bürgerhauses. Sie spielen zeitkritische Texte in schwäbischer Mundart von Helmut Pfisterer sowie eigene Vertonungen auf diversen Musikinstrumenten wie Geige, Hackbrett, Akkordeon und Drehleier, neue und traditionelle Tänze und Instrumentalstücke weiter

Hockeyturnier

Dieses Jahr hat der HC Suebia Aalen ein sensationelles Teilnehmerfeld in der Karl-Weiland-Halle versammelt: zehn Herren- und acht Damenteams aus vier Nationen gehen an den Start. Gespannt sein darf man auch auf die "Wochenendform" der Teams. Beginn der Spiele ist bereits am Freitag, 28. Oktober ab 19.30 Uhr. Am Samstag 29. Oktober starten die Spiele weiter
  • 199 Leser
MUSIKSCHULE JOHANN MELCHIOR DREYER / Lehrerkonzert

Hohes Niveau

Dass die Lehrkräfte der Städtischen Musikschule "Johann Melchior Dreyer" nicht nur als vorzügliche Pädagogen ihre Aufgaben anerkanntermaßen erfüllen, sondern selbst künstlerisch mit hohem Niveau musizieren, zeigte eine achtköpfige Gruppe der Lehrer im Speratushaus im Rahmen eines Konzertes deutlich auf. weiter
AMTSGERICHT / Mieterstreit in Jagstzell

Holz und Kohle bleiben verschwunden

In einem Gerichtsverfahren wegen besonders schweren gemeinschaftlichen Diebstahls sprach Strafrichter Baumeister ein angeklagtes Ehepaar aus Jagstzell wegen Mangel an Beweisen frei. Doch gewisse "Zweifel" bleiben, so Richter Heiko Baumeister abschließend. weiter
  • 226 Leser

Horror Muffins

Zutaten für 12 Muffins: 175 g Butter 1 Prise Salz 125 g Zucker 1 P. Vanillezucker 4 Eier 325 g Mehl 1 P. Backpulver 5 EL Mlich 3 El Zitronensaft 325 g Puderzucker Lakritztaler und Schnecken Kirschen Butter, Salz, Zucker und Vanillezucker verrühren und die Eier unterrühren. Fünf Esslöffel Milch und 325 g Mehl mit einem Päckchen Backpulver vermischt hinzu weiter
  • 157 Leser
TOURISMUS / Diskussion angestoßen

Hotel für Heubach?

"Wir brauchen ein Hotel." Ansonsten mache auch die Mitgliedschaft in der Touristikgemeinschaft "Sagenhafter Albuch" wenig Sinn. Diese Meinung vertrat die CDU-Stadträtin Ellen Renz im Verwaltungsausschuss. weiter

I am Kloot

Die Band aus Manchester mit dem unerklärlichen Namen, der nichts mit dem nordwestdeutschen Klootscheten zu tun hat, laufen die Fans die Türen ein. Was vielleicht an den sehr intelligenten Texten liegt, vielleicht auch daran, dass große Gesten nicht das Ding von I Am Kloot sind. Am Donnerstag, 3. November, geben sie in der Röhre in Stuttgart ihr Bestes. weiter
  • 182 Leser
KILLESBERG / Hunderte von Wohnungen und viel Infrastruktur sollen Messehallen ersetzen

Ideen für den Berg gefragt

Im Jahr 2007 beginnt auf dem Killesberg in Stuttgart eine neue Zeitrechnung. Die Messe ist umgezogen und das Gelände steht von da an leer. weiter
  • 146 Leser
KILLESBERG / Hunderte von Wohnungen und viel Infrastruktur sollen Messehallen ersetzen

Ideen für den Berg gefragt

Im Jahr 2007 beginnt auf dem Killesberg in Stuttgart eine neue Zeitrechnung. Die Messe ist umgezogen und das Gelände steht von da an leer. weiter
VORTRAG / Hans Kammerlander erzählt in Iggingen

Im Bergsteigeroutfit

Eigentlich hält der bekannte Extrembergsteiger Hans Kammerlander seine Vorträge nur in größeren Städten - für die Gemeinde Iggingen macht der Südtiroler nun eine Ausnahme und sorgt somit für ein ganz besonderes Jubiläumsgeschenk. weiter
  • 110 Leser

Im Bücherregal Der Vampir, der mich liebte

Schmuddelwetter an Halloween? Da gibt es nur eines: mit einem Buch hinter den Ofen sitzen und schmökern, schmökern, schmökern. Passend zum Jahrtag zum Beispiel in Charlaine Harris' Roman "Der Vampir, der mich liebte". Sie glauben nicht an Vampire, Werwölfe oder Hexen? Dann leben sie nicht im Louisiana der Sookie Stackhouse. Die unkonventionelle junge weiter
  • 127 Leser

Im CD-Regal Grusel Kabinett

Mit dem "Phantom der Oper" und "Die Unschuldsengel" bringt Marc Gruppe zwei neue Hörspiele für Grusel-Fans auf den Markt. Die FreiZeit verlost jeweils drei Gruselhörspiele. Wer sie gewinnen möchte, der sollte am Freitag, 28. Oktober, zwischen 14 und 14.10 Uhr, unter (07361) 594180 anrufen. Die schauderhafte Stimme des Phantoms ertönt, grausige Musik weiter
  • 218 Leser
PARK & RIDE-PARKHAUS / Baufortschritt beim Bahnhof deutlich zu sehen - Arbeiten sind im Plan

Inbetreibnahme bereits im Februar

Stahlträger ragen meterweit aus dem Boden, filigran wie ein Modell aus Streichhölzern gestaltet. Jeden Tag wächst das 2,8-Millionen-Projekt Park & Ride-Parkhaus am Aalener Bahnhof weiter in die Höhe. Falls die Witterung mitmacht, soll bereits Mitte Februar Inbetriebnahme sein. weiter
  • 212 Leser
KREISVERBAND DER KLEINTIERZÜCHTER / Herbstversammlung

Informationen zur Vogelgrippe

Züchterinnen und Züchter aus 16 der 17 Kreisvereine trafen sich im Vereinsheim der Kleintierzüchter Hüttlingen. Bernd Wieland begrüßte zur diesjährigen Herbstversammlung des Kreisverbands Aalen. Die Versammlung ergänzte aktuell die Tagesordnung um den Punkt Vogelgrippe. weiter

Italienisch

Kulturbar Luna und Schwanen präsentieren am Freitag, 4. November 20 Uhr den Vollblutkomiker Roberto Capitoni mit "Ein kleiner Italiener". Doch vom Lustig allein lässt es sich nicht leben! So muss Roberto dem Ruf folgen, der jeden Italiener eines Tages ereilt: Er tut, was ein Italiener eben tun muss - Pizza backen! So kehrt er in den Schoß seiner Großfamilie weiter
  • 208 Leser

Jazz Edge

Am Samstag, 29. Oktober ist das Daniel Messina Trio mit Jazz Edge im AT-Musikpodium in Stuttgart. Das Trio besteht aus Daniel Messina, Ull Möck, Thomas Rotter. Viel Spaß und mitreißende Spielfreude verspricht Daniel Messina und Band. Das im 5ten Jahr bestehende "kultverdächtige" Trio stellt neue Titel und Arrangements vor. Eine Reise mit Flugzeug und weiter
  • 208 Leser

Jumping Fingers

Ein klassisches Gitarrenkonzert mit dem Niehusmann Gitarren Duo steht am Sonntag, 30. Oktober, um 19 Uhr im Palais Adelmann in Ellwangen an. Das Niehusmann Gitarren Duo spielt Musik von frühen Lauten und Vihuelastücken der Renaissance bis zu den Werken des 20. Jahrhunderts. Judith und Volker Niehusmann verzichten bei der Auswahl ihres Repertoires weitgehend weiter
  • 225 Leser

Kabarett

Manfred Kempinger gastiert am Freitag, 4. November, um 20 Uhr, mit seinem Kabarett "Deutschkopf" im Rathaussaal Unterkochen. In seinem Soloprogramm inszeniert der Passauer Künstler einen Rundgang durch deutsche Kopf- und Wohnwelten. Mit abgründiger Fantasie seziert Kempinger messerscharf und wortakrobatisch kleinbürgerliche Gegenwartswelten. Er schreibt weiter
  • 164 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN / Nachtragshaushalt

Keine Spielräume

Eingebrochene Gewerbesteuern und Rücklagenentnahmen zeichnen ein düsteres Bild. Letzte Finanzreserven seien aufgebraucht. In seiner Sitzung vom Mittwoch lieferte die Verwaltung dem Gemeinderat entsprechende Zahlen. weiter
  • 121 Leser
GEWERBE-UND-HANDELSVEREIN / Herbst-Info-Veranstaltung

Kinderherbst lockt

Auf Hochtouren laufen momentan die Vorbereitungen für die vom Ellwanger Gewerbe- und Handelsverein initiierten Herbst- und Weihnachtsaktionen. Im Gasthaus "Hirsch" wurden die geplanten Veranstaltungen den Mitgliedern vorgestellt. weiter
  • 123 Leser

Kindertheater kommt

Auf Initiative von Volkshochschule Schwäbisch Gmünd und Kulturbüro gastiert am Donnerstag, 3. November um 14.30 Uhr - und nicht wie im Flyer des Kindertheaters angekündigt bereits um 10.30 Uhr - Doris Batzler aus Karlsruhe. Sie führt im Evangelischen Gemeindehaus auf dem Rehnenhof das Kindertheaterstück mit dem Titel "Die kleine Hexe Wackelzahn in Bongo" weiter
  • 124 Leser

Klangbilder

Ein akustisches Gitarrenkonzert mit Jan Melrose und Thomas Kleemaier ist am Freitag, 28.Oktober, um 20 Uhr im Festsaal Marienpflege in Ellwangen zu hören. In seinem keltisch-jazzigen Soloprogramm spielt Ian Melrose Stücke seiner alten und auch brandneuen CDs. Thomas Kleemaier musikalische Bilder und Erzählungen, reichen von gefühlvollen Balladen bis weiter
  • 189 Leser

Klangerlebnis

Am Donnerstag, 3. November, gibt der international renommierte Don Kosaken Chor "Wanja Hlibka" zum ersten Mal ein Sondergastspiel in Ellwangen. Die stimmgewaltigen Sänger werden um 19.30 Uhr vor der atemberaubenden Klangkulisse der Basilka St. Vitus auftreten. Der Solistenchor hat liturgische Gesänge und sakrale Werke der russisch-orthodoxen Kirchen weiter
  • 192 Leser
MUSIKWINTER / Altabt Dr. Odilo Lechner - einst Chef von Kloster Andechs - im Bilderhaus

Kleine Vorsätze viel besser als große

64 alte Regeln in einem modernen Alltag? Dass es sehr gute Gründe geben kann, auch heute nach den Anweisungen des heiligen Benedikt zu leben, zeigte Altabt Dr. Odilo Lechner beim unterhaltsamen Auftakt der Musikwinter-Reihe "Weltreligionen." Und dann verriet der 72-Jährige auch vier Gründe dafür, dass sich Dr. Karl Josef Ratzinger Papst "Benedikt" nennt. weiter
TODESFALL / Staatsanwaltschaft ermittelt

Kohlenmonoxyd

Die Staatsanwaltschaft ermittelt im Todesfall einer alleinerziehenden Mutter eines vierjährigen Kindes in Aalen gegen Unbekannt. weiter
  • 203 Leser
TODESFALL / Staatsanwaltschaft ermittelt

Kohlenmonoxyd

Die Staatsanwaltschaft ermittelt im Todesfall einer alleinerziehenden Mutter eines vierjährigen Kindes in Aalen gegen Unbekannt. weiter
  • 115 Leser

Kränze zur Gedenkfeier

Der Gmünder Kreisverband des Bundes der Vertriebenen will an Allerheiligen in einer würdigen Gedenkfeier an die Toten und Gefallenen erinnern. Die Feierstunde beginnt am Dienstag, 1. November um 14 Uhr in der Aussegnungshalle des Dreifaltigkeits-Friedhofs. Münsterpfarrer Robert Kloker wird dabei die Ansprache halten. Die Landsmannschaften werden Kränze weiter
  • 102 Leser

Kunde vom Herbst

Der Herbst hält Einzug im Kochertal. Die Bäume entlang der B 19 künden mit buntem Laubwerk von der kühleren Jahreszeit. Obwohl milde Luft aus Nordwestafrika zu uns weht, wird es stetig kühler - der Nebel bremst die Sonne. weiter
  • 234 Leser

Kurz und bündig

Hannes Münz, Farbe flutet den Raum Rathausgalerie , Aalen, Öffnungszeiten: Di/Do/Fr 14-17 Uhr; Sa/So 10-12 Uhr, 14-17 Uhr; Mi 9-17 Uhr Malbotschaften von Sieger Köder 28.10., 19 Uhr Lichtbildervortrag; Sa bis Di öffentliche Führungen um 11 und 15 Uhr, Schloss, Fachsenfeld, Öffnungszeiten: Fr 14-21 Uhr; Di/Sa/So 10-18 Uhr Biblische Bilder - Sieger Köder weiter
  • 124 Leser

Kürbis und Rübe

Das Abtsgmünder Kürbisfest startet am Samstag, 29. Oktober, um 15 Uhr auf dem Rathausplatz. Auch in diesem Jahr soll es wieder ein zweistündiges Fest für die ganze Familie werden. Auf alle Kinder bis 14 Jahren, die ihren Kürbis- oder Rübengeist bis 17.30 Uhr im Rathausfoyer abgeben haben, warten zahlreiche Geschenkgutscheine. Teilnahmescheine für den weiter
  • 208 Leser
ABTSGMÜNDER KÜRBISFEST

Kürbis- und Rübengeister

Der Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd startet zusammen mit dem Förderverein Friedrich-von-Keller-Schule den Kürbis-Wettbewerb am Samstag auf dem Rathausplatz. weiter
  • 160 Leser

Kürbissuppe

Zutaten: 1 Kürbis 250 ml Wasser 2 Karotten 1 Scheibe Sellerie 1 Zwiebel 1 Becher süße Sahne 1 Prise Salz Safran Curry Petersilie Als erstes den Kürbis durch ein Loch am oberen Teil aushöhlen. Das herausgeholte Kürbisfleisch würfeln und in einem Topf mit ca. 250 ml Wasser erhitzen. Die Karotten, Zwiebeln und den Sellerie schälen und alles in Würfel schneiden. weiter
  • 211 Leser

Lach-Yoga-Übungen und Tiefenatmung

Lachen ist gesund. Deshalb wurde beim Gmünder DRK vor kurzem ein Lachtreff gegründet. Geleitet wird er von dem Lachyogatherapeuten Wilfried Krestel. Die Lachübungen basieren auf der Tiefenatmung des Yoga. Die Übungen sind einfach in ihrer Anwendung und effektiv in ihrer Wirkung. Sie bestehen aus einer Kombination von Atem- und Streckübungen. Jede einzelne weiter
FROHSINN ROTENBACH

Laientheater zeigt Lustspiel

Die Theatergruppe des Gesangvereins Frohsinn Rotenbach spielt in diesem Jahr am Freitag, 4. November und am Samstag, 5. November jeweils um 19.30 Uhr in der St.Georgs-Halle in Schrezheim das Lustspiel in drei Akten "Finger weg vom Internet, Opa". Saalöffnung ist jeweils um 18.30 Uhr. weiter
  • 137 Leser
LIEDERKRANZ SPRAITBACH / Bunter Abend des Liederkranz Spraitbach

Lebe und liebe, lache und singe

Der Liederkranz Spraitbach hatte das Programm seines bunten Abends dieses Jahr ganz unter das Motto "Singen, Lachen, Lieben, Leben" gestellt. Erstmals unter der Leitung seiner neuen Chorleiterin Gundhild Tost eröffnete der gemischte Chor in neuem Outfit mit dem Lied "Musica, die ganz lieblich Kunst" den Abend in der von Helga Schulz herbstlich bunt weiter

Lesung mit Biss

Wie gehen Polizisten damit um, die jeden Tag dem Verbrechen ausgesetzt sind? Kollegen von Volker Uhl berichten in kurzen Texten von ihren erschütternden Erlebnissen. "Die erste Leiche vergisst man nicht" vereinen Kurzgeschichten mit der Waffe in der Hand, die Volker Uhl herausgegeben hat und zusammen mit Gerald Marek am Mittwoch, 2. November, um 20 weiter
  • 190 Leser

Letzte Chance: Ehmann-Bilder im "Farrenstall"

Nur noch am kommenden Sonntag, 30. Oktober, sind die Aquarell- und Acrylbilder der Ludwigsburger Malerin Ellen Ehmann im "Farrenstall" in Neuler, jeweils von 11 bis 17 Uhr, zu bewundern. Sie zeigt in der Galerie "Farrenstall" stilistisch und besonders thematisch einen umfangreichen Querschnitt neuerer Werke in unterschiedlichen Techniken aus ihrem Atelier, weiter
  • 134 Leser

Lustspiel

Recht turbulent geht es in der Komödie "Die Drachtentorte" von Gudrun Ebner zu, die am Samstag, 5. November, um 19.30 Uhr und Sonntag, 6. November, um 18.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Bürgersaal in Hüttlingen zur Aufführung kommt. Im Mittelpunkt stehen zwei rivalisierende Bäckereien in einer kleinen Stadt, die um den Titel des besten Konditors weiter
  • 163 Leser

Marionettentheater

Nach "Der Kleine Prinz" legt der Schwäbisch Haller Marionettenspieler Thomas Zürn mit "Krabat" seine fünfte und bislang aufwändigste Produktion vor. Am Samstag, 8. Oktober und am Sonntag, 9. Oktober, jeweils um 18 Uhr, erweckt er die Puppen im Aalener Torhaus zum Leben. Zusammen mit dem Aalener Marionettenspieler Peter Röß spielt er im Paul-Ulmschneider-Saal weiter
  • 205 Leser

Massenhaft Mails

Seit Mittwoch wurden Handwerker im Rems-Murr-Kreis, die vom Geschäftsbereich Gesundheit der Landkreisverwaltung per mail eine Einladung erhalten hatten, mit einer Flut von mails mit dem Absender i.mayerrems-murr-kreis.de überschwemmt. Dank eines Providers einer der Adressaten konnte mittlerweile die Ursache gefunden werden: Ein Virus, der auf einem weiter
GMENDR GASSAFETZA / Seit 20 Jahren gibt's den Verein

Matinee, CD und Ball

Schräge Töne gehören zum guten Ton bei den Gmendr Gassafetza. Und das schon seit 20 Jahren. Zum Jubiläum gibt's eine Matinee, einen Ball und eine Geburtstags-CD. weiter
  • 114 Leser

Mauswiesel auf der "Rauhen Wiese"

Auf der "Rauhen Wiese" bei Bartholomä bekam der Hobbyfotograf Karl Wahl dieses Mauswiesel vor die Linse. Einen Rekord kann das Mauswiesel für sich in Anspruch nehmen: Es ist das kleinste Raubsäugetier der Erde. Bis auf die Größe ist es dem Hermelin ähnlich. Das Tier ist sehr schüchtern. Es ist zwar ein Tagtier - aber überaus scheu. Das ist um so erstaunlicher, weiter
THEATERRING AALEN / "Biedermann und Brandstifter" regt in der Stadthalle zum Nachdenken an

Mein Freund, der Brandstifter

Wieviel Vertrauen darf man mittellosen Fremden gegenüber aufbringen? Wieviel Misstrauen ist nötig? Wieviel Toleranz muss ein Biedermann aufbringen, wen muss er als Unmensch brandmarken? Viele Fragen nach der Theaterring-Aufführung in der Stadthalle. Die Antworten muss jeder selbst finden. weiter
  • 125 Leser

MEINE FREIZEIT

Christina Deiss aus Wasseralfingen Benefizkonzert Seite 6 Ich gehe auf das Konzert in der Sängerhalle, da sich wirklich gute Bands bereit erklärt haben, bei diesem Projekt mitzuwirken. Die Bands sind dieses Jahr wirklich klasse und nebenbei hilft man aidskranken Kindern in der Dritten Welt. Es ist daher eine gute Sache und sollte unterstützt werden weiter
  • 226 Leser

Metzger Zeller hat den besten Schinken

Der Metzgermeister Reinhold Zeller jun. aus Ellwangen-Pfahlheim hat den 7. internationalen Rohschinken-Wettbewerb in Stuttgart gewonnen. Dieser Wettbewerb wurde im Rahmen der Süddeutschen Fleischer-Fachausstellung veranstaltet. Dabei konnte jeder Teilnehmer mit maximal fünf Produkten teilnehmen, wobei der 40-jährige Zeller mit allen Produkten die höchste weiter
  • 671 Leser

Minirock Party

Jeden Donnerstag in den Ferien, wie auch am 3. November, ab 21 Uhr, geht im Rock It in Aalen eine Minirock Party über die Bühne. Alle Frauen und Männer im Minirock erhalten freien Eintritt. Das Rockkantine DJ Team Herr Decke und Herr E. legen die bewährten Sounds auf. Neben Rockklassikern von Nirvana, den Red Hot Chili Peppers, Rolling Stones oder den weiter
  • 230 Leser

Mit Babymassage

Die Montags-Spielgruppe des Heubacher Mütterzentrums ist auch während der Herbstferien von 9.30 bis 11.30 Uhr. Am nächsten Montag, 31. Oktober, steht Babymassage auf dem Programm. Dazu bitte eine Unterlage und Babyöl mitbringen. "Neueinsteigersind jederzeit willkommen!", so das Mütterzentrum. weiter
  • 254 Leser

Mit der VHS in die Klavierfabrik

Eine Tagesfahrt zur Klavierfabrik Seiler in Kitzingen bei Würzburg bietet die Gmünder VHS am 9. November, Abfahrt um 8 Uhr. Bei einer Werksführung wird die Herstellung von Klavieren und Flügeln detailliert erläutert. Nachmittags kann die Ausstellung und das Museum besichtigt werden und eine Vielzahl von Instrumenten erprobt werden. Die Tagesfahrt findet weiter
LANDGERICHT ELLWANGEN / Zehn Monate Haft für räuberische Erpressung und Einweisung in Entziehungsanstalt

Mit kaputter Schreckschusspistole auf Beutezug

Der Angeklagte hatte Glück: Für räuberische Erpressung wurde er zu vier Jahren verurteilt, muss aber nur noch zehn Monate in Haft. Dann soll der Mann in eine Entziehungsanstalt für Drogenabhängige eingewiesen werden, wo er nach einer erfolgreichen Therapie in etwa zwei Jahren wieder in die Freiheit entlassen werden könnte. weiter
  • 140 Leser
HILFSTRANSPORT / Begeisterter Dank aus Tutajew in Russland an den Waldstetter Förderverein Kinderheim Malachowa

Mit Kraft, Zeit und Herz

Ein Container mit Hilfsgütern für das Kinderheim Malachowa in Tutajew ist inzwischen an seinem Bestimmungsort angekommen. Der gleichnamige Waldstetter Förderverein hat mittlerweile Post mit vielen Dankesworten erhalten. weiter
AUSTAUSCH / Die Zwölftklässler der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule reisten nach Italien

Mit Salzsäure auf Rilkes Spuren

Der Italienisch-Kurs der Klasse 12 des Gmünder Berufsschulzentrums war unterwegs in Gemona del Friuli in Norditalien. Nicht zum ersten Mal reiste eine Klasse nach Italien, denn die Partnerschaft besteht seit sieben Jahren. weiter
  • 107 Leser

Mit Stil und Charme Kultur genießen

Von Modern Dance über theatralische und musikalische Einlagen bis hin zu Streifzügen durch Kunst, Geschichte und Kultur: Schiller(nd) gehen am Samstag, 29. Oktober ab 20 Uhr, die letzten Stunden der Sommerzeit im Prediger in Schwäbisch Gmünd zu Ende. Und das Besondere an der 2. Kulturnacht: Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Im Zentrum weiter
  • 208 Leser

Musik aus dem Hier und Jetzt

Flymoe, achtköpfige Band aus dem Rems-Murr-Kreis, gegründet im Jahr 2000, spielt begeisternde und tanzgeile Musik aus dem Hier und Jetzt. Am Freitag, 29. Oktober, um 21 Uhr bringen sie ihren Sound ins Kulturhaus Schwanen nach Waiblingen. Funkrockdiscopop: nein, dies ist kein neuartiges Alkopop Getränk, sondern der Musikstil, den Flymoe erfunden, und weiter
  • 242 Leser

Musik und Csárdás in der Scheuelberghalle

Unter dem Motto "Musik und Csárdás" bietet der Liederkranz Bargau am Samstag in der Scheuelberghalle ein Konzert mit Liedern und Tanz. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Neben Vorträgen des Liederkranzes Bargau gibt es Darbietungen des ungarischen Tanzensembles "Kränzlein". Die 18 Tänzerinnen und Tänzer agieren in farbenfrohen Kostümen. Musikalisch weiter

Muslime und Christen beim Fastenbrechen

Zur Begegnung zwischen Moslems und Christen soll es an diesem Wochenende auf dem Johannisplatz kommen. Die muslimische Gemeinde lädt Christen zum Fastenbrechen im Monat Ramadan ein - und zwar am Samstag und am Sonntag, jeweils ab 18 Uhr, ins Zelt auf dem Johannisplatz. Hier besteht auch Gelegenheit, die Vielfalt türkischer Küche kennen zu lernen. weiter
  • 129 Leser
GUTEN MORGEN

Nachwahl

Wir erinnern uns: Diese Bundestagswahl war eine der verrücktesten, die wir je erlebt haben. Vertrauensfrage, Auflösung, Neuwahl, Nachwahl in Dresden. Da will die Ostalb natürlich nicht außen vor sein. Es hängen tatsächlich noch Wahlplakate! Haben das manche Parteistrategen falsch verstanden mit der Nachwahl und hoffen darauf, der Noch-Kanzler mache weiter
  • 192 Leser
REISEPASS / Ab November müssen Fotos fürs Reisedokument immense Anforderungen erfüllen - Selbstknipsen kaum mehr möglich

Neue Passbilder eine ernste Sache

Ganz neue Einsichten gewähren Reisepässe, die ab 1. November ausgestellt werden: Die Passfotos müssen völlig andere Anforderungen erfüllen. Selbst hergestellte Bilder werden da kaum mehr genügen. Und teurer wird das neue Papier obendrein. weiter
REISEPASS / Ab November müssen Fotos fürs Reisedokument immense Anforderungen erfüllen - Selbstknipsen kaum mehr möglich

Neue Passbilder eine ernste Sache

Ganz neue Einsichten gewähren Reisepässe, die ab 1. November ausgestellt werden: Die Passfotos müssen völlig andere Anforderungen erfüllen. Selbst hergestellte Bilder werden da kaum mehr genügen. Und teurer wird das neue Papier obendrein. weiter
  • 169 Leser
INTERNET

Neuer Service für Abtsgmünd

Damit die Informationen zukünftig nicht nur von Abtsgmünd in die Welt, sondern auch wieder zurück fließen, wurde auf www.abtsgmuend.de eine neue Rubrik eingeführt und damit quasi eine ganz neue Welt erschlossen: "Abtsgmünd und die Welt". weiter
  • 132 Leser

Neuer Vortrag zum Thema Schlaganfall

Der nächste Vortrag in der Reihe "Schlaganfall" läuft am Sonntag, 30. Oktober um 19 Uhr im Konferenzsaal der Stauferklinik. Thema ist "Physiotherapie bei motorischen Störungen in der Früh- und Spätphase nach einem Schlaganfall". Es referiert Daniel Auer, Physiotherapeut am Klinikum Schwäbisch Gmünd und einer der Initiatoren der Vortragsreihe. weiter
  • 103 Leser
SV RIFFINGEN / 2. Südtiroler Abend

Neues Weinkönigspaar

Noch können sich Katja Kohler und Josef Reiger sowie Barbara Döderlein und Michael Schill als offizielle Weinkönigspaare in Riffingen feiern lassen. Ob das auch über den 29. Oktober hinaus Bestand haben wird, das wird der 2. Südtiroler Abend des Sportverein Riffingen zeigen. weiter
  • 101 Leser
GUTEN MORGEN

Nicht lächeln

Politiker verlangen uns vor allem derzeit ja viel ab, und nun auch das noch: Durfte man bisher für das Foto im Pass ein charmantes Lächeln aufsetzen und mit solchen Aufnahmen eventuell auch außerhalb der Personenüberprüfung Sympathien gewinnen, so ist Lächeln ab 1. November verboten: Mit "neutralem" Gesichtsausdruck müsse Mann oder Frau aus dem Pass weiter
AALENER WOCHENMARKT / Warenkorb-Preise der Marktbeschicker

Noch drei Gewinnchancen

Herbstzeit-Erntezeit. Aalens Wochenmarktbeschicker haben sich eine besondere Aktion einfallen lassen. Sie verlosen jeden Samstag je drei Warenkörbe im Wert von 25 Euro. Die Verlosung geht morgen in die zweite Runde, die ersten Gewinner wurden ermittelt. weiter
  • 194 Leser

Ortsdurchfahrt zu

Wegen einer Baumaßnahme muss die Ortsdurchfahrt Oberdorf (L 1070) vom 31.Oktober bis 5. November von der B 29 bis zur August-Hirsch-Straße voll gesperrt werden. Für den überörtlichen Verkehr aus Lauchheim, Ellwangen, Unterschneidheim und Nördlingen gibt es eine Umleitung. weiter
  • 198 Leser

Parkhaus am Bahnhof im Februar fertig?

Stahlträger ragen meterweit aus dem Boden, filigran wie ein Modell aus Streichhölzern gestaltet. Jeden Tag wächst das 2,8-Millionen-Projekt Park & Ride-Parkhaus am Aalener Bahnhof weiter in die Höhe. Falls die Witterung mitmacht, soll bereits Mitte Februar nächsten Jahres Inbetriebnahme sein. "Die Arbeiten sind vollauf im neu aufgestellten Plan", sagt weiter
  • 128 Leser
QLTOURRAUM

Party ohne Verkleidungszwang

DJ Hasari lässt es am Samstag, 29. Oktober, im Heubacher Qltourraum krachen. Alle, die tanzen und "abhotten" möchten, sind hier richtig. weiter
  • 104 Leser

Partynacht

Drei Sänger mit zwei Gitarren, einem groovenden Bass und Percussion - das sind 12 Strings & friend. Die Musiker rocken am 29. Oktober, um 20 Uhr in der TSV-Halle hinter der Backstube Reiner mit Unplugged Songs von Eric Clapton und Simon & Garfunkel bis Bon Jovi. Eine große Rolle spielen dabei auch ihren selbst arrangierten Nummern, von Songs, die weiter
  • 229 Leser

PERSÖNLICHES

Barara Fuchs ist seit 1994 Ortsvorsteherin von Fachsenfeld. Außerdem sitzt sie seit 1995 für die SPD im Aalener Gemeinderat. Die 54-Jährige ist verheiratet und hat drei Kinder. Fuchs lebt seit ihrer Geburt in Fachsenfeld und wurde im Oktober 2004 im Ortschaftsrat bei nur einer Gegenstimme im Amt bestätigt. Als Ehrenbürgerin von Tatabanya liegt ihr die weiter
  • 149 Leser
BAUGEBIET

Platz für Häuslesbauer

In den letzten Tagen wurde im dritten Bauabschnitt des Baugebietes "Weiheräcker II" der Endbelag aufgebracht. Dies war die letzte Maßnahme der Erschließungsarbeiten. weiter
  • 136 Leser

Power-Grooves

Im Rahmen des Aalener Jazzfestes gastiert Susan Weinert am 3. November, um 20 Uhr in der Buchhandlung Herwig in Aalen. Seit 20 Jahren ist die Künstlerin nun mit ihrer Gitarre unterwegs und hat sich in mehr als 2000 Konzerten weltweit Anerkennung erspielt und sich dabei einen festen Platz bei den Jazzgitarristen gesichert. Sie steht für funkensprühende weiter
  • 213 Leser

Rockparty

Die Fußballabteilung des TSV Essingen 1893 e.V. (Aktive und AH) und der Getränke-Fachhandel Meyer Essingen beginnen den November mit einem Veranstaltungshighlight: Eine Rockparty mit der bekannten Coverband "One" am Freitag, 4. November ab 20 Uhr. Die weit über die Grenzen des Ostalbkreises hinaus bekannte Coverband "One" bringt die Remshalle mit Musik weiter
  • 186 Leser

Salsa-Rhythmen

Im Aalener "Rock it" waren bislang die härteren, rockigen Klänge angesagt. Die musikalische Kost wird dort nun erweitert, es wird bunter und turbulenter, rassiger und "heißer": Am Samstag, 29. Oktober, steigt die erste Salsa-Party, Einlass ist ab 21 Uhr. Für alle Anhänger der kreisenden und schwingenden Hüften, südamerikanischen Lebensgefühls und Salsa-Rhythmen weiter
  • 202 Leser
MUSIKVEREIN ZIMMERBACH / Volles Haus bei Konzertabend mit Gastkapelle aus Spraitbach

Schwäbische und internationale Kost

Hobby, Musik und Kunst: Unter diesem Titel stand der Konzertabend des Musikvereins Zimmerbach in der vollbesetzten Gemeindehalle in Durlangen. Als Gastkapelle war der Patenverein aus Spraitbach eingeladen. weiter
  • 108 Leser

Schüler der Friedensschule auf Wandertour

Strahlend schönes Herbstwetter und stets gute Laune machten den Schullandheimaufenthalt der Klasse 9 der Friedensschule zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ob Wanderungen im Nationalpark Bayerischer Wald oder die Besichtigung einer Glasbläserei - die Schüler und ihre Lehrer erfuhren dabei viel Neues. Ein Ausflug ins Freilichtmuseum stand ebenfalls auf weiter
LIEDERKRANZ PFAHLBRONN / Im Breisgau die Freundschaft zu badischer Theatergruppe gepflegt

Sekt, Schleusen und Sangesfreuden

Der Jahresausflug des Liederkranzes Pfahlbronn stand unter dem Zeichen der badisch-württembergischen Völkerverständigung. Anlass war der Gegenbesuch bei der badischen Theatergruppe des SV Biengen bei Bad Krozingen. weiter
  • 158 Leser
LESUNG / Petra Durst-Benning las bei Bücher Jahn in Aalen aus ihrem Roman "Die Samenhändlerin"

Starke Frauen, große Gefühle

Petra Durst-Benning hat sich in ihrem letzten historischen Roman "Die Samenhändlerin" wieder ihrer Heimat Baden-Württemberg zugewandt. Sie erzählt die fesselnde Geschichte zweier Frauen in einem besonderen Ort am Fuß der Schwäbischen Alb: Gönningen, das Dorf der Blumen- und Gemüsesamenhändler. weiter

Swing Quartett

In dieser Band wird vor allem von Gitarre und Kontrabass der drive geliefert. Wenn sich dazu noch eine Geige als solistisches Instrument gesellt, so denkt man unwillkürlich an swingende Sintimusik. Am 28. Oktober swingt das Martin Schrack Swing Quartett in der Jazzfabrik Waiblingen. Der vielseitige Pianist Martin Schrack sorgt für stilistische Abwechslung: weiter
  • 177 Leser

Südtiroler Abend

Um Südtirol und seine Schmankerl dreht sich am Samstag, 29. Oktober, ab 19.30 Uhr alles in der herbstlich dekorierten Steigfeldhalle. Für dezente und gepflegte Tanzmusik sorgen Toni und Willi. Eine spezielle Showeinalge haben die "Flying Steps" eigens auf dem Härtsfeld vorbereitet. Eine Weinlaube und Spezialitäten runden das Ganze ab. Als Highlight weiter
  • 205 Leser

Telefontreffen

Winfried Mundt oganisiert ein Internationles Telefonsammlertreffen. Der Bopfinger Fernmeldehandwerker zählt mit über 500 Exponaten bereits zur Sammlerelite. Die Jahreshauptversammlung der Telefonsammler beginnt am 28. Oktober um 19 Uhr im Gasthaus "Zum Lamm" in Trochtelfingen. Zuvor steht ein tolles Rahmenprogramm mit Besichtigungen und Ausflügen wie weiter
  • 199 Leser

Theater ausverkauft

Das Theaterstück "Vereinsmeier", das die neue Theatergruppe des Musikvereins Waldhausen im Rahmen des Oktoberfests am kommenden Wochenende, 29./30. Oktober, auf die Bühne bringt, hat so große Nachfrage gefunden, dass bereits alle Karten verkauft sind. Am Sonntag, 30. Oktober, gibt es zum Oktoberfest um 10 Uhr in der Gemeindehalle Weißwurst und Blasmusik, weiter

Theaterspaß

Im Frühjahr dieses Jahres hat sich eine 10-köpfige Theatergruppe in Obergröningen zusammengefunden. Das unter der Gemeinschaft Obergröninger Vereine organisierte schwäbische Lustspiel in 3 Akten - "Hubertus und Doktor Friedolin" von Peter Schwarz - gibt es nun am Sonntag, 30. Oktober, um 20 Uhr in der Gemeindehalle zu sehen. Eine zweite Aufführung steht weiter
  • 199 Leser

Thema Medienkonsum

Mit dem "Medienkonsum und dessen Auswirkung auf die Kindesentwicklung" beschäftigt sich eine Fortbildung am Mittwoch, 9. November, von 14.30 bis 17 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Aalener Landratsamts. Referent ist Dietmar Winterstein, Lehrer und Medienpädagoge. Eingeladen sind Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher sowie alle Interessierten. Der Eintritt weiter
  • 173 Leser
GEMEINDERAT NERESHEIM

Trend zum Wasser sparen

Der Jahresabschluss 2004 zur Wasserversorgung Neresheim konnte in der jüngsten Gemeinderatssitzung festgestellt werden. weiter
  • 174 Leser

TSV-Herbstball

Der traditionelle Herbstball des TSV Ellwangen findet morgen in der Eichenfeldhalle in Neunheim statt. Eingeladen sind alle aktiven und passiven Mitglieder des Vereins mit Freunden und Bekannten. Beginn: 20 Uhr; Saalöffnung: 19.30 Uhr. Auf die Gäste wartet ein buntes Showprogramm. Die Gruppe "Sweet Memories" wird zum Tanz aufspielen. weiter
  • 229 Leser
VDK-PODIUMSDISKUSSION / Heute ab 19 Uhr zu Sozialthemen

Unbequeme Fragen

"Die Teilnehmer werden unbequeme Fragen erwarten", verspricht Aalens VdK-Rentnerobmann Hans Kinzl vor der Podiumsdiskussion zum Thema "Zukunft des Sozialstaats", die heute ab 19 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post in Aalen, Bahnhofstraße 65, stattfindet. weiter
  • 172 Leser

Urlaubsoase für Familien

Ferien mit Kindern - das will sorgfältig geplant sein: Wenn die Sprösslinge unterschiedliche Interessen haben, womöglich unterschiedlichen Alters sind, gehen die Bedürfnisse von Eltern und Kindern im Urlaub oft weit auseinander: "Reiter's Burgenland Resort" im österreichischen Bad Tatzmannsdorf macht vielerlei Angebote, diese Bedürfnisse harmonisch weiter
  • 326 Leser

Vampir-Drink

Zutaten für 1 Person: 1 Kugel Zitroneneis 1 Glas Kefir 1 EL Traubenzucker 1 Glas Blutorangensaft Kiwi Kirschen Zitronenmelisse Das Zitroneneis mit dem Traubenzucker in ein hohes Gefäß geben und alles mit dem Pürierstab kräftig durchmixen. Dann fügt man den Kefir hinzu, rührt gut um und füllt das Gemisch mit dem abgemessenen Blutorangensaft auf. Nun weiter
  • 261 Leser

Varieté Dinner Show

Den 29. Oktober sollten sich alle vormerken, die Freude an kulinarischen Leckerbissen und besonderer Unterhaltung haben. Die Varieté Dinner Show im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd schafft mit großstädtischem Flair die perfekte Atmosphäre für Wohlgefühl. An runden Tischen kommen die Besucher in den vollen Genuss. Um 19 Uhr geht's los mit dezenter Dinnermusik, weiter
  • 187 Leser
GEMEINDE HÜTTLINGEN / Erster Gegenbesuch aus der Provinz Ravenna

Verbindungen zu Cotignola vertieft

Der Ostalbkreis pflegt seit Jahren enge Beziehungen zur Provinz Ravenna in der Emilia Romagna. Im Juni 2005 vermittelte der Ostalbkreis ein erstes Treffen zwischen der italienischen Comune di Cotignola und Hüttlingen. Jetzt fand in Hüttlingen der Gegenbesuch statt. weiter
  • 140 Leser
FERNWÄRME / Prozess

Verhandlung 23. November

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig wird am 23. November darüber entscheiden, ob die Stadt für das Fachsenfelder Baugebiet "Schlossäcker" Fernwärme vorschreiben darf. weiter
  • 229 Leser
STADTMARKT

Viel los in Schorndorf

Am kommenden Sonntag wird Schorndorf seinem Namen als Marktstadt gerecht: Beim 21. Schorndorfer Stadtmarkt werden zwischen 20 000 und 30 000 Besucher die Straßen, Plätze und Gassen der historischen Altstadt bevölkern, die von rund 120 Marktständen flankiert werden. weiter
  • 118 Leser
GESCHICHTSWETTBEWERB / Theresia Gromann aus Waldstetten ausgezeichnet

Vierte von rund 6000

Bundespräsident Horst Köhler hat in Hamburg die besten Teilnehmer des Geschichtswettbewerbs der Körber-Stiftung zum Thema "Sich regen bringt Segen? Arbeit in der Geschichte" ausgezeichnet. Theresia Gromann aus Waldstetten war ganz vorne mit dabei. weiter
  • 114 Leser

Voice of Ultravox

Midge Ure ist eine unumstrittene, absolute Pop-Ikone. Am Freitag, 4. November gibt er im H2O in Reichenbach ab 20 Uhr sein Können zum Besten. Der in Schottland geborene Musiker begann seine Karriere in den 70ern mit der Band "Slik", die gleich zu Beginn mit ihren Hits in die englischen Charts einstieg. 1980 ersetzte er John Foxx als Sänger und Songwriter weiter
  • 192 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Mit nostalgischen Eintrittspreise feiert Schwäbisch Gmünd "Zehn Jahre Hallenbad". In der 600 Quadratmeter großen Wasserfläche tummelten sich in den zehn Jahren 2 600 000 Frauen, Männer und Kinder. Zudem steigen die Besucherzahlen stetig. Das alte Stadtbad, 1902 eröffnet, hatte bis 1969 zirka 9,5 Millionen Badegäste. weiter
  • 121 Leser

Wasserverlust in Mögglingen geringer

Erfreuliches konnte Bürgermeister Ottmar Schweizer berichten. So habe die Gemeinde Mögglingen im vergangenen Jahr mit 14,23 Prozent den niedrigsten Wasserverlust der vergangenen Jahre verzeichnen können. Außerdem sei die Genehmigung für die Ausweitung der Lauter im Bereich des Bopp'schen Gartens eingegangen. Die Hochwasserschutzmaßnahmen habe man eigentlich weiter

Wellandgalerie: "Windspiele"

Die Ausstellung "Windspiele" mit Bildern von Gisela Cichy in der Wellandgalerie von Melitta und Robert Kirchner in Aalen-Dewangen wird bis Sonntag, 30. Oktober, verlängert. Am letzten Ausstellungstag ist die in Stuttgart und Trochtelfingen/Mägerkingen lebende und arbeitende 55 Jahre alte Künstlerin von 14 bis 17 Uhr in der Galerie anwesend, um mögliche weiter
  • 154 Leser

Wie aus Äpfeln durch Muskelkraft Saft wird

Erleben, wie aus dem Apfel am Baum Saft wird - dazu bat der Erwachsenenbildungsbereich der Stiftung Haus Lindenhof in der Reihe "Erfahrungen schaffen". Bewohner aus den Wohnhäusern der Stiftung und sieben Zehntklässler der Gmünder Waldorfschule mit Gartenbaulehrer Albrecht Bocksrieger machten mit. Vier Kisten Äpfel wurden auf dem Obstwiesen des Haldenhofs weiter
KAPELLE ST. JOSEF / Vier Monate renoviert - jetzt Festgottesdienst

Wieder in frischem Glanz

Nach viermonatiger Renovierungszeit erstrahlt die St. Josef-Kapelle in Hohlenstein in neuem Glanz. Am kommenden Sonntag wird sie in einem Festgottesdient um 9.30 Uhr wieder eröffnet. weiter
  • 104 Leser

Wilde Mischung

Die Gmünder Band "chum chum rubbins" gibt am Samstag, 29. Oktober, um 21 Uhr ihre wilde Mischung aus Funk, Soul und Jazz zum Besten. Die "fetten" Bläser mit Johannes Groß, Stefan Fetzer und Wolfgang Gretschel bitten mit ihrer Band zum Tanz. Ihre Musik ist kaum zu beschreiben, aber man stößt auf Maceo Parker, Cannonball Adderley oder Fred Wesley, deren weiter
  • 240 Leser
EINSATZ IN AFGHANSTAN (7) / Das Irene Salimi Kinderhospital, eine Oase der Menschlichkeit

Wo die Hilfe wirklich ankommt

In Kabul sterben Menschen. Sie verhungern, erfrieren oder verenden an Krankheiten, weil sie sich keinen Arzt leisten können. Ein deutsches Ehepaar betreibt eine orthopädische Klinik, in der Kinder geheilt werden, die sonst keine Zukunft hätten. weiter
  • 147 Leser

Wo man mit Kastanien Bier und Marmelade macht

In unseren Breiten wachsen sie nur an geschützten Stellen. Die Früchte kennen wir als "Maronen", "Maroni", oder auf deutsch schlicht: Esskastanien. Meist in der Adventszeit auf Holzkohlenfeuer gegrillt. In anderen Gegenden Europas sind Esskastanien mehr als ein heißer Snack auf dem Weihnachtsmarkt. Zum Beispiel in den Cevennen, den südlichen Ausläufern weiter

Zauber der Magie

Auf Tour durch Deutschland: Er ließ die Freiheitsstatue verschwinden, ging durch die Chinesische Mauer hindurch und flog durch die Luft. Der weltberühmte Magier David Copperfield verzaubert mit seiner spektakulären, neuen Bühnenshow die Schleyerhalle in Stuttgart - am Samstag 29. Oktober, um 17.30 und 21 Uhr und am Sonntag 30. Oktober, um 15 und 19 weiter
  • 238 Leser
REGENBOGENFISCH / 700 Besucher in Abtsgmünd

Zauberhaft im Aquarium

Nur der Regenbogenfisch hat so schöne Glitzerschuppen, aber er will keine davon hergeben. Und es muss einiges geschehen, bis der Fisch schließlich erkennt, dass Schönheit alleine nicht ausreicht, wenn man keine Freunde hat. Diese Geschichte des Regenbogenfisches zeigte das Lübecker Unterwasser-Marionettentheater am Mittwoch in der Kochertal-Metropole. weiter
  • 126 Leser

Zeitenwende

Heute Abend findet in der Anwalts- und Notarkanzlei von Dr. Mayer & Coll. ein Vortrag von Dr. Gisela Meister-Scheufelen, der Präsidentin des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg, statt. Das Thema des Vortrags lautet "Die demographische Zeitenwende - eine Herausforderung für Baden-Württemberg und die Region Ostwürttemberg". Beginn der Veranstaltung weiter
  • 148 Leser

Zum Reformationsfest

Zum Reformationsfest spricht der Professor für Neues Testament an der Uni Tübingen, Hans Joachim Eckstein, am Montag ab 19.30 Uhr in der Stadtkirche über das Thema "Christus in uns - eine voraussetzungslose, aber folgenreiche Beziehung". Der Eintritt ist frei. weiter
  • 224 Leser

Zum Tode Franz Pitzals

Die Feuerwehr der Stadt Schwäbisch Gmünd und vor allem die Abteilung 13 Rechberg trauert um ihren verstorbenen Kameraden, Franz Pitzal. Schon 1952 trat er der damals eigenständigen Feuerwehr Rechberg bei. Er erwarb als Oberfeuerwehrmann und als Löschmeister die Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold und gehörte über drei Jahrzehnte dem Ausschuss weiter
  • 104 Leser

Zwei Dienstjubiläen an der Uhlandschule

"Es sind die Lehrerinnen und Lehrer, die es bewerkstelligen, dass ich auf unsere Schule stolz sein kann", sagte Rektor Günter Mayer von der Bettringer Uhlandschule bei der Ehrung seiner Kollegin Iris Jursch für 25 Jahre und seines Kollegen Franz Walser für vierzig Jahre im Schuldienst. Beide hätten Akzente gesetzt. Iris Jursch im Sport, Franz Walser weiter
  • 173 Leser

Zwischen Golf, Geld und Grafen

"Wer zuletzt locht, lacht am besten" heißt die Devise der Schlossgeister am Samstag, 29. Oktober, um 20 Uhr und am Sonntag, 30. Oktober, um 14 und 20 Uhr in der Turn- und Festhalle in Fachsenfeld. Die Schlossgeister des Liederkranz Fachsenfeld bringen in ihrem Jubiläumsjahr das Lustspiel in drei Akten von W. Kynaß zur Aufführung. Der Besitzer eines weiter
  • 145 Leser

Regionalsport (34)

VON WERNER RÖHRICH
Sportlich gesehen war der von der GMÜNDER TAGESPOST präsentierte 15. Schwäbische Alb Marathon das Gmünder Highlight des Jahres. Mittlerweile hat der Veranstalter DJK Schwäbisch Gmünd die Aufräumarbeiten hinter sich. "Es ist super gelaufen", freut sich Alb-Marathon-Chef Erich Wenzel . Eine Unfälle, keine Verletzten. * Gestartet wurde zum zweiten Mal weiter
  • 100 Leser
FUSSBALL / Tipps

"Wir wollen siegen"

SFD-ler Metin Kartal ist gegen Bonlanden wieder fit und glaubt an drei Punkte. So tippt der den Spieltag: Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Trier - Regensburg(2:1) K'lautern - Wehen(0:1) Freitag, 19.30 Uhr: Darmstadt - Koblenz(2:0) Samstag, 14.30 Uhr: Augsburg - Elversberg(0:0) Karlsruhe - VfR Aalen(0:2) Eschborn - Kickers(1:2) Bayreuth - Hoffenheim(1:3) weiter
  • 295 Leser
FUSSBALL / Schiedsrichter

Abele an Linie

Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Sonntag das Verbandsligaspiel zwischen Schwieberdingen und Kirchheim. An den Linien assistieren: Ralf Olmesdahl (TSB Gmünd) und Dietmar Abele (TSGV Waldstetten). Anpfiff: 15 Uhr. weiter
  • 205 Leser
HOCKEY / Jugend

An der Enz

Die Knaben B und Mädchen C der Hockeyjugend von Normannia Gmünd waren bei einem Vorbereitungstunierin Vaihingen an der Enz am Start. Die Mädchen belegten einen guten vierten Platz und die Knabenmußten sich mit einem sechsten Platz zufrieden geben. Bei diesem Hockey-Cup stand der Tunierabend und die anschließende Übernachtung in Klassenzimmerneines Gymnasiums weiter
  • 168 Leser
RINGEN / 2. Bundesliga Süd - TSV muss morgen zum ersten Rückrundenkampf nach Berghausen

Andere Vorzeichen im Rückkampf

Zum Auftakt der Rückrunde und zum zweiten Auswärtskampf hintereinander muss der Herbstmeister der zweiten Ringer-Bundesliga TSV Dewangen morgen beim KSV Berghausen antreten. weiter
SCHACH / Landesliga und C-Klasse - Harte Nüsse für Gmünd III und Leinzell

Beim Aufsteiger punkten

In der dritten Runde der Schach-Landesliga muss Favorit Gmünd II (3:1) gegen Aufsteiger Schorndorf (0:4) antreten - ein Sieg ist Pflicht. Harte Nüsse zu knacken gilt es dagegen für Gmünd III (2:2) und Leinzell (3:1). Unterkochen (2:2) und Grunbach (2:2) sind favorisiert. weiter
FUSSBALL / Damen

Dritte Runde

Die dritte Runde im WFV-Pokal der Frauen wurde auf Dienstag, 1. November (11 Uhr) terminiert. Die Auslosung ergab folgende Paarungen: SV Unterjesingen - Eintracht Kirchheim, Eintracht Seekirch II - Musbach, Albeck - Tettnang, Gröningen-Satteldorf - Löchgau, Munderkingen - Plattenhardt, FC Normannia Gmünd - Neubulach, Crailsheim II - Pfullingen, Michelfeld weiter
  • 145 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TSG Hofherrnweiler am Sonntag zu Gast in Senden

Duell der Aufsteiger

Im Duell der Aufsteiger ist die TSG Hofherrnweiler am Sonntag um 15 Uhr zu Gast beim FV Senden. Für die Gastgeber ist es ein Sechs-Punkte-Spiel. weiter
  • 270 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Auch Thorsten Schöllkopf fehlt dem FC Normannia gegen Lauda / Gespräch mit Mathias Schmidt

Geduld ist ein wichtiger Faktor

Fünf Spiele gegen direkte Konkurrenten in Folge: Die Fußballer des FC Normannia stehen unter Zugzwang. Der Oberligist benötigt dringend Punkte. Dennoch wird der FCN am Samstag um 15.30 Uhr vor allem auch eines brauchen: Geduld. weiter
  • 165 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Auch Thorsten Schöllkopf fehlt dem FC Normannia gegen Lauda

Geduld ist ein wichtiger Faktor

Fünf Spiele gegen direkte Konkurrenten in Folge: Die Fußballer des FC Normannia stehen unter Zugzwang. Der Oberligist benötigt dringend Punkte. Dennoch wird der FCN morgen um 15.30 Uhr vor allem auch eines brauchen: Geduld. weiter
KUNSTTURNEN / 2. Bundesliga - Wetzgau muss zum Tabellenfünften Herbolsheim

Gelingt vierter Streich?

Zum Duell Erster gegen Fünfter muss die Turnriege des TV Wetzgau morgen nach Herbolsheim reisen. Den vierten Sieg im vierten Wettkampf wollen die Zweitligaturner feiern, um den nächsten Schritt in Richtung Aufstiegsfinale zu gehen. Beginn: 18.30 Uhr. weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen erwartet am Samstag Bonlanden

Heimstärke beweisen

Die im eigenen Stadion in dieser Saison bisher fünfmal siegreichen Sportfreunde Dorfmerkingen bekommen es am Samstag (Anpfiff 15.30 Uhr) im siebten Heimspiel mit dem SV Bonlanden zu tun. weiter
  • 197 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Der SV Waldhausen empfängt am Sonntag den VfR Aalen

Heimstärke gegen VfR

Der SV Waldhausen ist in der Fußball-Bezirksliga zuhause eine Macht. Soll das so bleiben, muss der Alleingang des VfR Aalen am Sonntag um 15 Uhr zumindest gebremst werden. weiter
  • 153 Leser
FUSSBALL / A-Junioren

Hoffnung für den FCN

In der A-Junioren-Oberliga reisen die Kicker des FC Normannia Gmünd am Sonntag nach Karlsruhe. Anpfiff gegen den KSC II ist um 14 Uhr. weiter
  • 327 Leser
RINGEN / Verbandsliga - AC beim Herbstmeister

In Bellenberg

Nach der unglücklichen Niederlage beim Lokalrivalen Fachsenfeld treten die Verbandsliga-Ringer des AC Röhlingen am morgigen Samstag um 20 Uhr beim ASV Bellenberg an. weiter
  • 150 Leser
POLITIK / Die 13-jährige Auswahlspielerin der Gmünder Normannia wurde zusammen mit ihrer Mutter und ihren Brüdern nach Mazedonien abgeschoben

In der Nacht abgeholt und abgeschoben

"Meine Mädels sind in Tränen ausgebrochen", erzählt Christina Hofmann, Damenfußball-Abteilungsleiterin der Gmünder Normannia. Die 13-jährige Auswahlspielerin Lindita Ismaeli ist nach Mazedonien abgeschoben worden. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B IV - VfL muss Null halten

Keine Punkte verschenken

In Schloßberg verspielte der SV Kerkingen am letzen Spieltag der Kreisliga B IV noch einen 2:0-Vorsprung. Gegen Pflaumloch darf das nicht passieren. weiter
FUSSBALL / Senioren

Korb gewinnt

Der SC Korb hat zum zweiten Mal die WFV-Seniorenmeisterschaften gegen den SV Reinstetten gewinnen können. Vor 350 Zuschauer erwischten die Gäste aus Reinstetten, die im Halbfinale den TV Neuler bezwingen konnten, den besseren Start und konnten in Führung gehen. Erst in der 68. Minute gelang der Ausgleich. Der SC Korb konnte dann in der Verlängerung weiter
  • 131 Leser
HANDBALL / Frauen - Alfdorf will sich für Vorjahresniederlagen revanchieren

Lorch unter Zugzwang

Ihr drittes Saisonspiel bestreiten am Sonntag die Lorcher Handballdamen in der Landesliga. Dabei treffen sie vor heimischer Kulisse auf die ebenfalls noch sieglose Mannschaft des TSV Köngen. weiter
  • 156 Leser
BOGENSCHIESSEN

Lorcher erfolgreich

Bei den Bezirksmeisterschaften des Bogensportverbandes in Weil der Stadt schnitten die Lorcher Bogenschützen sehr erfolgreich ab. weiter
  • 178 Leser
KAMPFSPORT

Mit "Picasso"

Im Kampfsport- und Fitnesscenter Baidori zeigte der mehrfache Weltmeister "Picasso" in einem Thaiboxlehrgang sein Können. Bei diesem Lehrgang vermittelte der Dozent den Schülern die wichtigsten Grundlagen aus dem Bereich Kickboxen mit Lowkick sowie aus den Bereichen des Thaiboxens. Auch das richtige Aufwärmen und Dehnen vor einem Wettkampf zeigte "Picasso" weiter
  • 107 Leser
RINGEN / 1.Bundesliga Süd - Der KSV Aalen 05 muss morgen beim VfK Schifferstadt antreten

Reise zum Meisterschaftsfavoriten

Noch drei Kämpfe hat der KSV Aalen 05 in der Vorrunde der 1. Bundesliga Süd zu bestreiten. Zur Spitzenbegegnung kommt es morgen Abend, wenn die Aalener Ringer um 19.30 Uhr in der Wilfried-Dietrich-Halle auf den Meisterschaftsfavoriten Schifferstadt treffen. weiter
FUSSBALL / Oberliga

Schlager am Titisee

Am Sonntag geht es für die Damen des SV Eintracht Kirchheim in der Fußball-Oberliga zum SV Titisee. Der Schlager des Spieltags wird um 14 Uhr angepfiffen. weiter
  • 326 Leser
MOUNTAINBIKE / Am Rechberg werden drei Strecken gesperrt

Schluss mit Downhill

Es ist eine beliebte Strecke unter Mountainbikern: Die steile Singletrail-Abfahrt vom Rechberg auf dessen Südseite. Jetzt ist dort und an anderen Stellen Schluss mit Downhill: Verbotsschilder werden aufgestellt. weiter
  • 141 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Stödtlen kann aufschließen

Der VfR Aalen III gastiert beim SV Waldhausen II. Die Kicker aus dem Rohrwang werden auf dem Härtsfeld alles dafür tun, um ungeschlagen zu bleiben. weiter
  • 139 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Bopfingen muss am Sonntag in Köngen punkten

Taten sind erwünscht

Ein kleines Endspiel stellt die Landesliga-Partie des TV Bopfingen am Sonntag um 15 Uhr in Köngen dar. Nach deutlichen Worten unter der Woche hofft der TVB auf eine Trendwende. weiter
  • 256 Leser
SCHIESSEN / Gemeinde-Wanderpokalschießen des Schützenverein Durlangen

Tennisverein gewinnt

Das Gemeinde-Wanderpokalschießen brachte der Schützenverein Durlangen e.V. ein Rekordergebnis. So konnte der erste Vorstand Thomas Kassahn 45 Damen- und Herrenmannschaften begrüßen. weiter
  • 195 Leser
TRAMPOLINTURNEN / 1. Bundesliga - Gmünder können unbeschwert in Heimkampf gegen Salzgitter gehen

TSB nur mit Außenseiterchancen

Der zweite Heimkampf steht für die Trampolinturner des TSB Gmünd auf dem Programm. Und dabei kommt mit der TGJ Salzgitter ein harter Brocken auf die Gmünder zu. weiter
  • 150 Leser
RINGEN / Verbandsliga - SVH Königsbronn gastiert morgen in Fachsenfeld

Unbequemer Gegner

Das nächste Derby in der Ringer-Verbandsliga für den SVG Fachsenfeld steht an, wenn die Mannschaft des SVH Königsbronn am morgigen Samstag um 20 Uhr zu Gast ist. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III - TSV Westhausen beim SSV

Verfolger müssen gewinnen

Bei den Sportfreunden Rosenberg geht es in der Begegnung gegen den FV 08 Unterkochen um den Anschluss an die Tabellenspitze der Kreisliga B III. weiter
HANDBALL / Herren - TV Wißgoldingen und Bettringen messen sich in der Bezirksliga - Heubach steht schwerer Gang bevor

Zwei Derbys stehen im Blickpunkt

Gleich zwei interessante Lokalderbys stehen am Sonntag im Blickpunkt der Handballanhänger: So treffen in der Bezirksliga der TV Wißgoldingen und Bettringen aufeinander, während sich in Straßdorf in der Bezirksklasse die Wege des TSB Gmünd II und Bettringen II kreuzen. weiter

Überregional (116)

TRAINERSUCHE / Toppmöller offenbar Kandidat in Israel

'Es wäre eine große Ehre'

Klaus Toppmöller steht möglicherweise vor seinem ersten Engagement als Fußball-Nationaltrainer. Der 54 Jahre alte Ex- Profi hat nach eigenen Angaben ein konkretes Angebot für die Nachfolge des zurückgetretenen Avraham Grant als Israels Auswahlcoach. 'Es wäre für mich eine große Ehre, die israelische Mannschaft zu trainieren', sagte Toppmöller. 'Ich weiter
  • 384 Leser
IRAK / Lasche Kontrollen ermöglichten Bestechung im großen Stil

2000 Firmen zahlten Schmiergeld an Saddam

Im Rahmen des UN-Hilfsprogramms Öl für Lebensmittel haben mehr als 2000 Unternehmen Schmiergeld an die irakische Regierung von Saddam Hussein gezahlt, um an Aufträge zu kommen, darunter auch Volvo und Daimler-Chrysler. Das geht aus dem Abschlussbericht der Kommission des früheren US-Notenbankchefs Paul Volcker hervor, der gestern in New York vorgestellt weiter
  • 336 Leser
GERICHTSHOF

Abschiebung gerügt

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat einem türkischen Staatsbürger Recht gegeben, der in Deutschland in zehn Jahren acht Mal straffällig geworden war und deshalb in die Türkei ausgewiesen wurde. Der Mann sei im Besitz einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis gewesen. Bei den Taten habe es sich vor allem um Verkehrsdelikte gehandelt. weiter
  • 366 Leser
SPARVERMÖGEN / Fast 79 Milliarden Euro im ersten Halbjahr auf die hohe Kante gelegt

Altersvorsorge statt Konsum

Rechnerisch verfügt jeder Bundesbürger über 65 000 Euro
Die Verbraucher in Deutschland haben im ersten Halbjahr 79 Mrd. EUR auf die hohe Kante gelegt. Dabei achten viele nicht auf die Rendite. Vier von zehn Bürgern bringen allerdings keinen Cent auf die Seite. Fast jeder Fünfte bezeichnet seine Finanzlage als schlecht. weiter
  • 614 Leser
DIEB

An einem Tag dreimal erwischt

Ein dreister Ladendieb ist in Münster innerhalb eines Tages dreimal erwischt worden. Zunächst deckte er sich in einem Drogeriemarkt am Hauptbahnhof mit Kosmetikartikeln ein und wurde ertappt. Nur ein paar Meter von der Polizeiwache entfernt, wo er vernommen worden war, stahl er anschließend ein Fahrrad und fuhr schnurstracks zu einem Kaufhaus. Dort weiter
  • 336 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiel Mexiko - Uruguay 3:1 (1:1) ·Italien: Ascoli - Udinese 1:1, Cagliari - Livorno 1:1, Empoli - AC Mailand 1:3, Inter Mailand - AS Rom 2:3, Juventus Turin - Sampdoria Genua 2:0, Lazio Rom - Chievo Verona 2:2, Palermo - Lecce 3:0, Parma - Messina 1:1, Reggina - Treviso 1:2, Siena - Florenz 0:2. - Tabellenspitze: 1. Juvent. Turin 9 Sp./27 weiter
  • 362 Leser
fluglotsen-Tötung

Aus Russland Kritik am Urteil

Witali Kalojew, Hinterbliebener der Überlinger Flugzeugkatastrophe, soll seine Strafe für die Tötung des Fluglotsen in Russland verbüßen. Das wollen Moskauer Politiker. weiter
  • 401 Leser

BP will in Europa 2500 Stellen streichen

Der britische Ölkonzern BP will in Europa rund 2500 Stellen streichen. Davon seien auch die deutschen Standorte des Unternehmens betroffen, sagte ein BP-Sprecher in Bochum. Die Beschäftigten in Deutschland seien bereits am Donnerstag in Betriebsversammlungen über die geplanten Maßnahmen informiert worden. Informationen, nach denen allein in Deutschland weiter
  • 574 Leser

Buchtipp

Lesestoff Um die klassischen Themen Liebe, Hass und Leidenschaft geht es in der neuen Familiensaga Land der Dornen von Colleen McCullough (Limes Verlag, 576 S., 14.90 Euro). Die junge Elizabeth wird Ende des 19. Jahrhunderts von ihrem Vater aus Schottland nach Australien geschickt, um dort ihren vermögenden Cousin Alexander zu heiraten. Doch die Ehe weiter
  • 393 Leser
US-Regierung

Bushs Favoritin verzichtet

Im Ringen um die Neubesetzung des Obersten Gerichtshofs der USA hat Präsident George W. Bush eine herbe Niederlage hinnehmen müssen: Angesichts heftiger Kritik aus Bushs eigenem konservativen Lager gab die von ihm vorgeschlagene Juristin Harriet Miers gestern überraschend die Nominierung für das Richteramt zurück. Die 60-jährige Leiterin der Rechtsabteilung weiter
  • 420 Leser
BASEBALL / Erster Meistertitel seit 88 Jahren perfekt

Chicago-Fans sind von den Socken

Die Chicago White Sox haben erstmals nach 88 Jahren wieder den Titel in der US-Baseball-Profiliga MLB gewonnen. Chicago feierte im vierten Spiel der 101. World Series einen 1:0-Sieg bei den Houston Astros. Die ersten drei Spiele hatten die White Sox (weiße Socken), zuvor zuletzt 1917 Sieger der World Series, 5:3, 7:6 und 7:5 gewonnen. Es war der insgesamt weiter
  • 323 Leser

Conti erwägt Stilllegung der Reifenproduktion in Hannover

Der Autozulieferer Continental erwägt eine Stilllegung seiner PKW-Reifenproduktion in Hannover und damit den Wegfall von rund 400 Arbeitsplätzen. Betriebsrat und Gewerkschaft äußerten sich verwundert und empört. Die Nachfrage habe sich nicht so entwickelt, wie erwartet worden sei, begründete ein Sprecher die Überlegungen und bestätigte damit einen Bericht weiter
  • 569 Leser
FUSSBALL / Zweiter Teil des DFB-Pokals

Das Ende eines goldenen Oktobers

Titelverteidiger FC Bayern steuert auf Berlin zu, vier Erstliga-Konkurrenten sind aber bereits auf der Strecke geblieben. Zuletzt erwischte es den MSV Duisburg. weiter
  • 352 Leser

Das Stichwort: Irans Israel-Politik

Die Bekämpfung Israels ist seit mehr als 26 Jahren Eckpfeiler der iranischen Außenpolitik. Im Zuge der islamischen Revolution von 1979 hatte Ajatollah Khomeini Israel als 'Krebsgeschwür' im Nahen Osten bezeichnet und die Unterstützung der Palästinenser angeordnet. Seine Nachfolger betonten dann, dass der Widerstand gegen den 'Zionismus' und die israelische weiter
  • 320 Leser

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 28.10.2005 um 12.55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 28.10.2005 um 12.55 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30135,60(- weiter
  • 553 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 28.10.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 28.10.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30137,80(+ 0,96)Allianz1,75115,85(+ weiter
  • 519 Leser

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 28.10.2005 um 17.49 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 28.10.2005 um 17.49 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30136,88(+ weiter
  • 472 Leser
BAUSPARVERTRÄGE

Der Boom ist vorbei

Nach einem Bausparboom in den vergangenen Jahren haben die Deutschen in diesem Jahr bisher deutlich weniger Bausparverträge abgeschlossen. In den ersten neun Monaten sind bei den 26 Bausparkassen 2,8 Mio. neue Verträge abgeschlossen worden - das sind 11 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Bundesamt mit. Setzt sich diese weiter
  • 587 Leser

Deutsche Bank kommt Gewinnziel immer näher

Die Deutsche Bank hat dank eines starken Investmentbanking-Geschäfts ihren Gewinn im dritten Quartal kräftig gesteigert. Das Ergebnis nach Steuern kletterte in den ersten neun Monaten 2005 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 34 Prozent auf 3,0 Milliarden Euro. Das teilte die Deutsche Bank in Frankfurt mit. Dem von Vorstandssprecher Josef Ackermann weiter
  • 522 Leser
BUCH / Fische sind echte Überlebenskünstler

Die heißen Sex-Varianten schwimmender Kaltblüter

Fische sind verblüffende Wesen. Viele Arten haben erstaunliche Fähigkeiten entwickelt: im Aussehen, der Anpassung an Lebensräume und vor allem in Sachen Sex. weiter
  • 707 Leser
FERNSEHEN / Dokumentar-Spiel über die Flutkatastrophe 1962

Die Nacht, als das Wasser nach Hamburg kam

Die verheerende Hamburger Sturmflut von 1962 war die schwerste Naturkatastrophe nach dem Krieg. Arte und ARD erinnern an die dramatischen Ereignisse. weiter
  • 400 Leser
VFB STUTTGART / Unter schlechten Vorzeichen morgen gegen Hertha

Die Nerven liegen blank

Trainer Trapattoni reagiert nach 2:3-Pokalpleite dünnhäutig
Giovanni Trapattoni läuft nach der 2:3-Pokalpleite seines VfB Stuttgart beim Zweitligist Rostock die Zeit davon. Sein Kommentar: 'Wenn einer Trainer ist, muss er wissen, dass er unter Druck steht. Wenn ich damit nicht umgehen könnte, würde ich als Zugführer arbeiten.' Sarkasmus à la Hildebrand weiter
  • 353 Leser

Die Samenhändlerin (72. Folge)

72. Folge Sie zuckte mit den Schultern. »Ihr müsst ein freies Leben führen . . .« Unwillkürlich kroch ein Seufzer über ihre Lippen. Sie nahm hastig einen Schluck Most. »Nun, ganz so frei auch wieder nicht«, bekam sie zur Antwort. »Wir haben unsere Reisezeiten, und das Gebiet, in dem wir unseren Samen verkaufen dürfen, ist auch festgelegt. Jeder Samenhändler weiter
  • 381 Leser

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

Starkes Quartal Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank hat dank eines starken Handelsgeschäfts ihren Gewinn im dritten Quartal kräftig gesteigert. Das Ergebnis nach Steuern kletterte in den ersten neun Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 34 Prozent auf 3,0 Milliarden Euro. Das teilte die Deutsche Bank am Freitag in Frankfurt mit. Dem von weiter
  • 589 Leser
KINDERPORNOS

Drahtzieher verurteilt

Wegen bandenmäßiger Verbreitung von Kinderpornos im Internet hat das Magdeburger Landgericht gestern den 29-jährigen Marcel K. zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Außerdem ordnete es die Einweisung des krankhaft pädophil veranlagten Mannes in eine Psychiatrie an. Mit dem Urteil legte erstmals ein deutsches Gericht ein 'bandenmäßiges' Vorgehen bei weiter
  • 363 Leser
Stora Enso

Drastischer Stellenabbau

Der schwedisch-finnische Papierkonzern Stora Enso will die Papierfabrik Wolfsheck in Forbach (Landkreis Rastatt) verkaufen. Insgesamt sollen nach Angaben aus Helsinki weltweit 2000 bis 5000 Stellen gestrichen werden. Als Grund für zwei umfassende Sparprogramme bis 2007 nannte Stora Enso 'generelle Rentabilitätsprobleme' der Zellstoff- und Papierindustrie. weiter
  • 888 Leser
NAHVERSORGUNG

Düstere Zeiten auf dem Land

In mehr als der Hälfte der Gemeinden in Baden-Württemberg ist die Versorgung mit Lebensmitteln und Dienstleistungen Experten zufolge gefährdet. Zur Rettung der Läden auf dem Land sei höchste Anstrengung geboten, sagte der Minister für Ländlichen Raum, Peter Hauk (CDU), auf einer Tagung in Ravenstein im Neckar-Odenwald-Kreis. Der Rückzug von Post, Bahn weiter
  • 365 Leser
EISSCHNELLLAUFEN / Gunda Niemann-Stirnemann beendet Karriere

Ein Abtritt nicht ohne Kratzer

Die große Karriere der früheren 'Eiskönigin' Gunda Niemann-Stirnemann hat in Berlin ein eher unwürdiges Ende gefunden. Starke Rückenschmerzen beim Start-Training gaben letztlich den Ausschlag für den Rücktritt der 39-jährigen Eisschnellläuferin aus Erfurt. weiter
  • 341 Leser
GESELLSCHAFT / Am Sonntag wird die Uhr zurückgestellt

Ein Festtag für Langschläfer

Am Sonntag bekommen wir eine Stunde 'geschenkt'. Die 'normale' Winterzeit beginnt. Doch bereichert die Extra-Stunde wirklich, oder bringt sie eher Chaos? weiter
  • 352 Leser
GESCHICHTE / Das Erdbeben in Lissabon von 1755

Ein Fingerzeig des strafenden Gottes

Die Denker der Aufklärung waren erschüttert
Auch für Johann Wolfgang von Goethe war das Erdbeben von Lissabon ein 'außerordentliches Weltereignis', wie er in 'Dichtung und Wahrheit' berichtete. Diese Naturkatastrophe am 1. November 1755, also vor 250 Jahren, erschütterte die geistige Welt der Aufklärung. weiter
  • 364 Leser
FUSSBALL-WM / Die Fifa wehrt sich gegen Marketing-Trittbrettfahrer

Ein Heer von Anwälten verteidigt die Werberechte

Der Fußball-Weltverband Fifa will die Sponsoren der Fußball-WM 2006 in Deutschland schützen und kämpft daher gegen unerlaubte Werbung mit dem Großereignis. Dabei, so meinen Kritiker, schießt die Fifa weit übers Ziel hinaus und kriminalisiere viele Unternehmen. weiter
  • 655 Leser
DRESDEN / Die fertig gestellte Frauenkirche umfängt ihre Besucher freundlich

Ein himmlisches Gefühl

Ganz oben hat man einen famosen Rundblick über Stadt- und Elblandschaft
1945 versank die sächsische Metropole im Feuersturm. Das war der Schrecken von Dresden. Nun, 60 Jahre später, ist das Wunder von Dresden vollbracht. Die Dresdner Frauenkirche ist wieder erstanden. Am Sonntag, einen Tag vor dem Reformationsfest, wird sie geweiht. weiter
  • 385 Leser
RELIGIONEN / Das jüdische Gemeindezentrum in München nimmt Gestalt an

Ein offener Ort der Begegnung

In München wächst derzeit das größte Bauprojekt einer jüdischen Gemeinde in Europa. In einem Jahr soll es vollendet sein, heute wird Richtfest gefeiert. weiter
  • 371 Leser
IRAN / Präsident Ahmadinedschad bringt internationale Gemeinschaft gegen sich auf

Empörung über Israel-Äußerung

Scharon fordert Ausschluss Teherans aus der Uno - Iranische Regierung bleibt hart
Die offene Drohung Teherans gegen Israel hat nicht nur in Deutschland massive Reaktionen ausgelöst. Israel fordert, Iran aus der Uno auszuschließen. weiter
  • 357 Leser

Ende des Streiks im Infineon-Werk rückt näher

Die IG Metall und die Infineon-Führung haben mehrere Stunden lang in Ingolstadt über die Details einer möglichen Einigung im Streit um das bestreikte Chipwerk München-Perlach verhandelt. Bis zum späteren Nachmittag konnte noch keine Einigung erzielt werden. Beide Seiten waren aber zuversichtlich, dass ein Durchbruch möglich ist. Bei den Verhandlungen weiter
  • 531 Leser
75. geburtstag

Energiebündel Ecclestone

Mit seinen 158 Zentimetern Körpergröße zählt Bernie Ecclestone zwar zu den Kleinsten im Fahrerlager, aber alle blicken ehrfurchtsvoll zu ihm auf: Der Brite hat mit unglaublichem Geschäftssinn, taktischem Geschick, Weitblick und Autorität die Formel 1 zum weltweit drittgrößten Sportereignis nach Olympischen Spielen und Fußball-Weltmeisterschaft geformt. weiter
  • 390 Leser
JUSTIZ / Europäischer Gerichtshof lehnt Gesuch ab

Erdbeergeruch ist keine Marke

Der Europäische Gerichtshof in Brüssel hat die Anmeldung einer Duftmarke mit dem Geruch reifer Erdbeeren zurückgewiesen. Erdbeeren hätten nicht nur einen Geruch und es gebe keine international anerkannte Klassifizierung, um eine Riechmarke wiederzuerkennen, entschieden die Richter. Ein Pariser Unternehmen namens 'Eden' wollte den Duft in Seifen, Lotionen weiter
  • 330 Leser
MASCHINENBAU

Export läuft weiter

Die deutschen Maschinenbauer steuern nach den ersten neun Monaten auf klarem Wachstumskurs und stoßen im Ausland weiterhin auf große Nachfrage. Von Januar bis September legten die Bestellungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum insgesamt um 2 Prozent zu. Getragen wurde das Wachstum vom Export (plus 6 Prozent), während der Auftragseingang aus dem Inland weiter
  • 486 Leser
VERKEHR / Taxi-Unternehmen stöhnen über die hohen Spritpreise

Fahrer rüsten auf Erdgas um

Sinkende Fahrgastzahlen und die Explosion der Spritpreise machen dem Taxi- und Mietwagengewerbe zu schaffen. Die Konzentration in der Branche setzt sich fort. weiter
  • 526 Leser
FEUER / Brand tötet elf Abschiebehäftlinge am Amsterdamer Flughafen Schiphol

Flammenhölle in Gefängniszellen

15 illegale Einwanderer verletzt - Einige flüchteten - Kritik wegen mangelnder Sicherheitsvorkehrungen
Ein Gefängnisbrand am Amsterdamer Flughafen Schiphol hat elf Abschiebehäftlingen das Leben gekostet. Zweifel an den Sicherheitsvorkehrungen wurden laut. weiter
  • 375 Leser
Duales System

Für Müll wird nicht gezahlt

Das Duale System Deutschland (DSD) mit dem 'Grünen Punkt' fordert nach einem Einnahmeschwund bei Lizenzgebühren stärkere Kontrollen für Verpackungsmüll. '2005 ist ein Schaden von 500 Mio. EUR durch Firmen entstanden, die gar keine Gebühren entrichten oder Selbstentsorger sind', sagte DSD-Sprecherin Heike Schiffler. Nach ihren Worten sind rund ein Viertel weiter
  • 485 Leser
SCHWÄBISCHE ALB / Begriff ist den meisten Touristen unbekannt

Geo-Park soll Gäste locken

Neue Angebote für Radfahrer - Plus bei den Übernachtungen
Alb-Cheftouristiker Klaus Pavel sieht im nationalen Geo-Park und im Radfahren das größte Entwicklungspotenzial für den Tourismus auf der Schwäbischen Alb. Allerdings sind der 'Jurassic-Park' und seine vielfältigen Angebote bei den Gästen nur wenig bekannt. weiter
  • 492 Leser
UMFRAGE / Männer kämpfen vor allem gegen Bartstoppeln

Glatte Frauenbeine beliebt

Männer mögen rasierte Frauenbeine, stören sich aber nicht an den eigenen haarigen Exemplaren. 90 Prozent aller Männer erwarten bei Frauen sanfte, haarlose Beine, wie eine Online-Umfrage unter 1372 Teilnehmern ergab. Nur sechs Prozent der Männer rasieren sich jedoch regelmäßig selbst die Beine. Am wichtigsten ist ihnen der Kampf gegen Bartstoppeln. Mehr weiter
  • 413 Leser
TERROR / EU will Anrufe und E-Mails speichern

Goll warnt vor einer gigantischen Datenflut

Daten über Telefonate und E-Mail-Verkehr sollen nach Ansicht von Justizminister Goll nicht zu lange gespeichert werden. EU-Pläne sehen bis zu zwölf Monate vor. weiter
  • 312 Leser
VERKEHR / Erschreckende Ergebnisse im europaweiten 'Pisa-Test für Autofahrer'

Große Wissenslücken am Steuer

Österreicher am besten, Deutschland auf Platz zwei - Frauen in der Theorie stark
Viele Autofahrer haben erhebliche Wissenslücken bei Verkehrsregeln, Fahrverhalten und Autotechnik. Zu diesem Ergebnis kommt ein europaweiter 'Pisa-Test für Autofahrer', den der ADAC veranlasst hat. Testsieger sind die Österreicher. Deutschland liegt auf Platz zwei. weiter
  • 384 Leser
TENNIS / Turnier in Basel

Haas verliert gegen Zyprioten

Daviscupspieler Tommy Haas ist beim Tennis-Turnier in Basel überraschend im Achtelfinale gescheitert. Der 28-Jährige unterlag dem Qualifikanten Marcos Baghdatis aus Zypern 2:6, 3:6. Der an Nummer acht gesetzte Haas, der in der ersten Runde seinen Daviscup-Doppelpartner Alexander Waske in zwei Sätzen ausgeschaltet hatte, fand von Beginn an nicht seinen weiter
  • 390 Leser
ENGLAND / FC Chelsea scheitert im Pokal gegen Charlton Athletic

Heftige Kritik am unglücklichen Huth

Robert Huth durfte endlich mal wieder von Beginn an ran und spielte 120 Minuten durch. Doch die Partie im englischen Liga-Pokal gegen Charlton Athletic wird der Abwehrspieler der deutsche Fußball-Nationalmannschaft dennoch als eine der schwärzesten Stunden seiner jungen Karriere im Gedächtnis bleiben. Der 21-Jährige, beim FC Chelsea bisher meist nur weiter
  • 380 Leser

Hilfsfonds für ausgedünnte Regionen

Immer mehr Unternehmen verlagern Werke in Billiglohnländer. An den aufgebenen Standorten stehen die Arbeitnehmer dann oftmals ohne Aussichten auf einen neuen Job da, ganze Regionen veröden sozial und ökonomisch. Diese Entwicklung soll nach den Vorstellungen von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso innerhalb der EU nun ein Globalisierungsfonds weiter
  • 308 Leser
SHELL / Fürstliche Margen bei Raffinerien

Hoher Ölpreis füllt die Kassen

Der Shell-Konzern hat wegen Rekordpreisen beim Öl und fürstlicher Margen bei den Raffinerien den Quartalsgewinn um 67 Prozent gesteigert und im dritten Quartal einen Gewinn von 7,8 Mrd. EUR eingefahren. Der Umsatz im dritten Quartal stieg dagegen nur um 8 Prozent auf 63,4 Mrd. EUR, wie der Konzern mitteilte. Allerdings schlug auch ein Sonderertrag von weiter
  • 542 Leser
PROZESS

Hoyzer gesteht Schuld ein

Der angeklagte ehemalige Schiedsrichter Robert Hoyzer hat im Prozess um manipulierte Wetten und Fußballspiele gleich zu Beginn seiner Aussage seine Schuld 'im Wesentlichen' bestätigt. Er bestritt aber, selbst die Initiative ergriffen zu haben. Bis auf Kleinigkeiten sei alles richtig, sagte der 26-Jährige am vierten Prozesstag zur Anklageschrift der weiter
  • 348 Leser
PEKING 2008 / IOC sorgt für Überraschung

Im Olympia-Boxring kein Platz für Frauen

Das Exekutivkomitee des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) hat es in Lausanne abgelehnt, schon 2008 in Peking Frauen in den Boxring klettern zu lassen. Fall Young abgeschlossen weiter
  • 404 Leser
ALLEINERZIEHENDE

Im Schnitt viel weniger Geld

Knapp 17 Prozent oder 342 000 der rund 2,1 Millionen Kinder und Jugendlichen in Baden-Württemberg wohnen nicht mit Vater und Mutter zusammen, sondern nur mit einem Elternteil. Dabei sind nach einer Mitteilung des Statistischen Landesamtes viele dieser Kinder materiell deutlich schlechter gestellt als ihre Altersgenossen, die mit beiden Eltern aufwachsen. weiter
  • 325 Leser
BILDUNG / Angebot für hochbegabte Schüler

In den Ferien zur Juniorakademie

Lernen ist in den Herbstferien für 24 hochbegabte Schüler aus der gymnasialen Mittelstufe angesagt. Das Regierungspräsidium Tübingen lädt sie zur Juniorakademie nächste Woche auf dem Lochen bei Balingen (Zollernalbkreis) ein. Teilnehmen dürfen nur Schüler, denen ihre Schulleiter schriftlich eine außergewöhnliche technisch-naturwissenschaftliche Begabung weiter
  • 369 Leser
STÄDTE / Freiburg reagiert auf Drohung gegen Israel

Iran-Reise abgesagt

Nach den israelfeindlichen Aussagen des iranischen Präsidenten hat Freiburgs OB Salomon (Grüne) seine Reise in die iranische Partnerstadt Isfahan abgesagt. weiter
  • 420 Leser
NAHOST

Israel startet Militäroffensive

Der israelische Regierungschef Ariel Scharon hat nach dem Selbstmordanschlag von Hadera eine harte Militäroffensive gegen radikale Palästinenserorganisationen angekündigt. Die Militärführung beschloss zudem eine Wiederaufnahme gezielter Tötungen von führenden palästinensischen Extremisten. 'Zu meinem Bedauern unternimmt die palästinensische Autonomiebehörde weiter
  • 385 Leser
HAFTANTRITT

Karsten Speck hinter Gittern

Der Schauspieler Karsten Speck ('Hallo Robbie') hat seine Haftstrafe wegen Betrugs in Berlin angetreten. Der 45-Jährige hat sich in der Anstalt Hakenfelde zum Haftantritt gemeldet. Speck war im November 2004 wegen millionenschweren Betrugs im Zusammenhang mit Immobiliengeschäften zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. weiter
  • 455 Leser
VERLETZTE

Katze ausgewichen

In Japan ist ein Autofahrer, der einer Katze ausgewichen war, in eine Gruppe von Vorschulkindern gerast und hat 36 von ihnen verletzt. Fünf der vier und fünf Jahre alten Kinder erlitten bei dem Unfall in Shizuoka, 150 Kilometer südwestlich von Tokio, schwere Verletzungen. Der 59 Jahre alte Fahrer wurde unter dem Vorwurf der Fahrlässigkeit festgenommen. weiter
  • 353 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Stadt Stuttgart findet die Verteilung auf alle Kommunen ungerecht

Kein Mammutverfahren zur Gewerbesteuer

Zum Streit über die Gewerbesteuer-Verteilung der Deutschen Telekom wird es kein Mammutverfahren mit den Kommunen geben. Die Stadt Stuttgart wendet sich dagegen, dass das Finanzamt die Gewerbesteuer der Telekom nicht nur auf die 2445 Kommunen verteilte, in denen das Unternehmen Betriebsstätten habe. Bedacht worden seien alle 14 302 deutschen Städte und weiter
  • 565 Leser

Keine Häftlinge an deutschen Flughäfen

Anders als in Amsterdam leben an deutschen Flughäfen dauerhaft keine Häftlinge. Die Zellen der Bundespolizei sind nur zur Unterbringung von Abschiebehäftlingen für wenige Stunden vorgesehen. Am größten deutschen Flughafen in Frankfurt unterhält das Land Hessen eine Unterkunft mit 104 Plätzen für Flüchtlinge, deren Asylbegehren im so genannten Flughafenverfahren weiter
  • 349 Leser
VOLLEYBALL

Keine Punkte in Piräus

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen wartet in der Champions League weiter auf seinen ersten Sieg. Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu unterlag gestern Abend erwartungsgemäß dem griechischen Abonnement-Meister Olympiakos Piräus mit 2:3 (21:25, 27:29, 27:25, 25:22, 16:18). Zuvor hatte der VfB gegen Dynamo Moskau mit dem gleichen weiter
  • 340 Leser
PRAKTIKER

KOMMENTAR: Alles schon mal da gewesen

Alles schon mal da gewesen. Anfang der 90er Jahre, als Börsenboom und Internet-Blase noch Fremdwörter waren, tanzte die Aktie von Praktiker schon einmal auf dem Parkett. Mit eher bescheidenem Erfolg. Beim möglichen zweiten Anlauf soll alles besser werden, wobei sich nicht nur die Frage aufdrängt, wie dies geschehen soll, sondern vor allem: warum? Denn weiter
  • 578 Leser
USA

KOMMENTAR: Bush knickt ein

US-Präsident George W. Bush hat noch nie eine Personalentscheidung überdacht oder gar die Bereitschaft gezeigt, einen umstrittenen Kandidaten zurückzuziehen. Das eklatanteste Beispiel war die Ernennung des Anti-Diplomaten John Bolton zum UN-Botschafter, den Bush nur mit einem Trick durchbekommen hat. Der Fall der Juristin Harriet Miers weist Parallelen weiter
  • 412 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Die Bedrohung Israels

Die hasserfüllten Worte des neuen iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad haben verdeutlicht, dass im Nahen Osten nur eine Minderheit von Staaten - voran Ägypten und Jordanien - im kalten Frieden mit Israel lebt. Mit anderen islamischen Staaten herrscht kalter Krieg. Zu ihnen hat sich mit der Revolution 1979 der Iran gesellt. Daran hat sich nie weiter
  • 410 Leser
ERDGAS

Konkurrenz von Eon wartet ab

Auch der Düsseldorfer Energieriese Eon erwägt die Preiskalkulationen offen zu legen. Die Konkurrenz will dagegen zunächst die entsprechenden Urteile abwarten. weiter
  • 465 Leser
EURO

Kurs gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2130 (Vortag 1,2059) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8244 (0,8293) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für einen Euro auf 0,6794 (0,6798) britische Pfund, 139,89 (139,67) japanische Yen und 1,5462 (1,5474) Schweizer Franken weiter
  • 527 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bären-Versteigerung in Giengen Bärenfreunde kommen morgen, Samstag, in Giengen an der Brenz (Kreis Heidenheim) auf ihre Kosten: Die 46 Bären, die seit Juni die Stadt schmücken, werden in der Walter-Schmid-Halle versteigert (Beginn um 14 Uhr). Das Startgebot für die 1,20 Meter großen Bären aus Glasfaserkunststoff liegt bei 1200 Euro. Eine stolze Summe, weiter
  • 304 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bierdurst geht zurück Die deutschen Biertrinker haben zwischen Juli und September weniger Gerstensaft getrunken als noch vor einem Jahr. Im Inland setzten die Brauereien 29 Mio. Hektoliter ab - 1,6 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Auch der Verkauf in die EU- Länder ging um 3,9 Prozent auf 3,3 Mio. Hektolitern zurück. Rohölpreis steigt deutlich weiter
  • 648 Leser
KOSOVO

LEITARTIKEL: Bedingt unabhängig

Viel fehlt nicht, und das Jahr 2006 beschert dem Kontinent Europa wieder zwei neue Staaten: Montenegro und das Kosovo. Aber die Gründung der einen wie der anderen souveränen Republik wird nicht von Gewalt, Aufregung und wohl nicht einmal von einer Grundsatzdebatte begleitet sein - ganz anders als in den 90er Jahren, als Jugoslawien zerfiel. Es wird weiter
  • 398 Leser
BUNDESWEHR

Mehr Aufgaben an Privatfirmen

Um Geld zu sparen, gibt die Bundeswehr mehr und mehr Arbeit an Privatfirmen ab. Beschaffung und Wartung von Waffen und Militärgerät werden Zug um Zug ausgelagert. weiter
  • 357 Leser
STATISTIK

Mehr ältere Straftäter

Die Zahl der älteren Menschen in Deutschland, die Straftaten begehen, ist deutlich gestiegen. Das erklärte der Würzburger Kriminologe Klaus Laubenthal im 'Hamburger Abendblatt'. Nach seinen Angaben wurden im vergangenen Jahr 150 000 Menschen über 60 Jahre straffällig, fast doppelt so viele wie 1990. Laut Laubenthal sind rund 80 Prozent der straffälligen weiter
  • 346 Leser

Meine TV-woche

Juliane Eichblatt, Volontärin: · Horror-Szenario: Das Dokudrama Die Nacht der großen Flut (arte, 20.40 Uhr) mit Ulrich Tukur als Helmut Schmidt rekonstruiert heute erstmals die Katastrophe, die im Februar 1962 allein in Hamburg hunderte von Menschen das Leben kostete. Danach gibts im ZDF die skurrile Komödie Being John Malkovich (0.40 Uhr). · Am Sonntag weiter
  • 362 Leser

Microsoft verdient 3,1 Milliarden Dollar

Zum 50. Geburtstag seines Gründers Bill Gates hat der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft gemischte Zahlen vorgelegt. Der Quartalsumsatz legte im Jahresvergleich um sechs Prozent auf 9,7 Milliarden Dollar zu, wie das Unternehmen mitteilte. Zwar schoss der Gewinn im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2005/06 dank des starken Geschäfts mit weiter
  • 520 Leser
HOHLMEIER-AUSSCHUSS

Ministerium schult Zeugen

Das bayerische Kultusministerium bereitet Zeugen anscheinend gezielt auf ihren Auftritt im Hohlmeier-Untersuchungsausschuss vor. Der inzwischen pensionierte Ministerialrat Rudolf Forster berichtete gestern vor dem Ausschuss, ihm sei vor seiner Vernehmung die Mitschrift einer früheren Zeugenaussage gezeigt worden. SPD und Grüne sprachen von einem 'ungeheuerlichen weiter
  • 386 Leser
FERIEN / Arbeitnehmerfreundliches Jahr 2006

Mit Geschick Urlaub planen

Die Feiertage optimal nutzen
Heiligabend am Samstag, der erste Weihnachtsfeiertag am Sonntag - dieses Jahr sind die Arbeitnehmer mit dem Kalender wenig zufrieden. Das ändert sich aber 2006. weiter
  • 376 Leser
LANDTAGSWAHL / SPD-Landeschefin Ute Vogt konzentriert sich auf Ministerpräsident Oettinger

Mit leiser Ironie gegen den Amtsinhaber

Die SPD-Landesvorsitzende Ute Vogt hat nur noch einen Koffer in Berlin und konzentriert sich zunehmend auf die Landtagswahl - und Ministerpräsident Oettinger. weiter
  • 345 Leser
ARCHITEKTUR / Hamburg baut im Hafen eine 'Elbphilharmonie'

Musentempel für die Kaufleute

Hamburg erhält mit der 'Elbphilharmonie' ein spektakuläres neues Konzerthaus. Die Bürgerschaft gab jetzt grünes Licht für das Projekt in der Hafencity. weiter
  • 392 Leser
GESELLSCHAFT / Mutter verlässt niederländische Fernsehserie

Nach dem Baby Auszug aus 'Big-Brother'-Haus

Die junge Frau, die in der niederländischen TV-Serie 'Big Brother' ein Baby geboren hat, verlässt die öffentlich zur Schau gestellte Wohngemeinschaft. Neun Tage nach der Geburt ihrer Tochter will die 27-jährige Tanja während einer Live-Übertragung aus dem 'Big-Brother'-Haus ausziehen. Die Alleinstehende ist die erste Frau, die in einer der weltweit weiter
  • 368 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kein Interesse an Sprecher-Amt Peter Hahne (53), stellvertretender Leiter des ZDF-Hauptstadtstudios, will nicht Regierungssprecher einer großen Koalition aus CDU/CSU und SPD werden. Es habe ihn aber auch niemand gefragt, ob er das Amt übernehmen will, sagte Hahne in einem Interview. 'Außerdem habe ich den schönsten Job, den ich mir vorstellen kann.' weiter
  • 347 Leser
BAUGEWERBE

Nicht mal ein Silberstreif

Das deutsche Baugewerbe fürchtet im kommenden Jahr den Verlust von bis zu 75 000 weiteren Arbeitsplätzen. Die Dauerkrise am Bau werde sich auch 2006 fortsetzen, sagte der Präsident des Zentralverbandes ZDB, Arndt Frauenrath. 'Wir sehen nicht einmal mehr den Silberstreif am Horizont.' Massiv warnte der Verband vor einer Abschaffung der Eigenheimzulage, weiter
  • 523 Leser
HANDWERK

Noch wenige Klimaanlagen

Die deutschen Klimaanlagenbauer hoffen auf einen Vormarsch in Privathaushalten. Bisher seien in Deutschland erst rund 15 Prozent der Wohnungen klimatisiert, berichtete der Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe (VDKF). Aber auch in Supermärkten und Lebensmittelläden gebe es viele veraltete Kühltheken und Kälteanlagen, die dringend modernisiert werden weiter
  • 557 Leser
KUNST

Nolde-Museum wird erweitert

Das Nolde-Museum im schleswig-holsteinischen Seebüll soll für rund 8,5 Millionen Euro ausgebaut werden. Zum 50. Todestag des Expressionisten Emil Nolde im nächsten Jahr werde die frühere Wohn- und Schaffensstätte mit modernen Gebäuden ergänzt. Außerdem sei eine Dependance im Zentrum von Berlin geplant, teilte die Nolde-Stiftung mit. Über den genauen weiter
  • 372 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Diskussion über die Anhebung des Einstiegsalters

Nur langfristig ein Ausweg aus dem Rentenengpass

Die Anhebung des Rentenalters von 65 auf 67 Jahre ist eines der Themen der Koalitionsverhandlungen. Sie ist wahrscheinlich, gilt aber nur als langfristige Antwort auf die steigende Lebenserwartung. Kurzfristig lassen sich damit keine Finanzprobleme der Rentenkassen lösen. weiter
  • 372 Leser
HANDBALL / 34:36-Niederlage gegen Russland

Nur um Platz 5: Nicht super beim Supercup

Durch eine 34:36 (18:18)-Niederlage gegen Russland verpassten die deutschen Handballer in Magdeburg erstmals seit sechs Jahren das Halbfinale des Supercups. weiter
  • 383 Leser
LÄNDLICHER RAUM / Das Ladensterben bedroht die Dörfer

Ohne Geschäfte droht die Verödung

Einwohner sind gefordert: 'Lebensqualität muss man sich verdienen'
Patentrezepte gegen das Ladensterben auf dem Land gibt es nicht, aber unkonventionelle Lösungen. Bei einer Tagung der Akademie Ländlicher Raum wurde deutlich, dass sich mit Solidarität und Mut der Rückzug der Geschäfte aus den Dörfern aufhalten lässt. weiter
  • 461 Leser
KONZERT / Sarah Connor in der Liederhalle

Popmusik als Familienpackung

Gute Musik, gepaart mit gutem Marketing. Sängerin Sarah Connor hat sich an der Spitze etabliert. In der Stuttgarter Liederhalle gab sie ein gefeiertes Konzert. weiter
  • 339 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Hamburger SV - Schalke, 1. FC Köln - FC Bayern, Duisburg - Wolfsburg, Dortmund - Mönchengladbach, Kaiserslautern - Leverkusen, VfB Stuttgart - Hertha BSC, Bremen - Frankfurt. - Sonntag, 17.30: Mainz - Nürnberg, Bielefeld - Hannover. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: LR Ahlen - Saarbrücken, Bochum - Paderborn, weiter
  • 358 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 198 514,10 Euro, 2: 958 811,30 Euro, 3: 39 950,40 Euro, 4: 2752,70 Euro, 5: 147,30 Euro, 6: 37,10 Euro, 7: 24,00 Euro, 8: 9,40 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 541 453,70 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 606 Leser
SCHILLER

Restaurierte Totenmaske

Die beim Brand der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek beschädigte Totenmaske Friedrich Schillers kehrt nach ihrer Restaurierung wieder nach Weimar zurück. Die Maske hatte der Bildhauer Ludwig Klauer dem toten Dichter am 10. Mai 1805 abgenommen. Sie wird von Montag an in der Weimarer Jubiläumsschau 'Götterpläne & Mäusegeschäfte' gezeigt. weiter
  • 392 Leser
EU-GIPFEL / Die Globalisierung als beherrschendes Thema

Ringen um Strategien

Nicht nur Frankreich hält dem alten Sozialmodell die Stange
Die Globalisierung und ihre Folgen - das Thema treibt die Staats- und Regierungschefs der EU um. Beim Gipfeltreffen in London waren sie sich weitgehend einig, dass sie entsprechende Strategien entwickeln müssten. Wie diese aussehen könnten, bleibt aber umstritten. weiter
  • 298 Leser
AKTIENMÄRKTE

Rückgang auf breiter Front

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern auf breiter Front nach. Vor allem schlechte US-Vorgaben aufgrund neuer Zinsängste sorgten für Druck. Händler verwiesen zudem auf enttäuschende Zwischenberichte einiger europäischer Konzerne. Besonders Linde, HypoVereinsbank, Infineon, Lufthansa und Continental standen auf der Verliererseite. Schwächer präsentierte weiter
  • 551 Leser

Scharfe Kritik von Wertheim-Erbin Principe an KarstadtQuelle

Die Wertheim-Erbin Barbara Principe hat zum ersten Mal öffentlich äußerst scharfe Kritik am KarstadtQuelle-Konzern geäußert. Im Konflikt um Entschädigung für die von den Nazis enteignete jüdische Kaufmannsfamilie sagte die 72- jährige Sprecherin der Wertheim-Erben in einem dpa- Gespräch: «Ich betrachte Karstadts Verhalten als sehr negativ, und ich habe weiter
  • 479 Leser
HYPOVEREINSBANK / Italiener wollen Aufsichtsrat neu besetzen

Schmidt wirft Handtuch

Unicredit-Chef Profumo soll neuer Ober-Kontrolleur werden
Nach der Übernahme der Hypovereinsbank durch Unicredit beginnt im Aufsichtsrat der bislang zweitgrößten Privatbank Deutschlands das große Aufräumen. Chef-Kontrolleur Albrecht Schmidt trat zurück. Unicredit will insgesamt acht Aufsichtsräte auswechseln. weiter
  • 746 Leser
KRIMINALBEAMTE

Sparkurs bei den Häftlingen

Straftäter sollen nach dem Willen der Kriminalbeamten in Baden-Württemberg im Gefängnis nicht länger automatisch staatliche Hilfen erhalten. Durch konsequente Anwendung des Verursacherprinzips könne der Staat seine Einnahmen steigern, sagte der Landesvorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), Manfred Klumpp, gestern in Bad Boll (Kreis Göppingen). weiter
  • 341 Leser
HILFE / Unterstützung aus vielen Ländern

Stifterbriefe und adoptierte Steine

Weltweit haben Bürger und Vereine einen großen Beitrag zum Wiederaufbau der Frauenkirche geleistet - mit Sachleistungen und vielen Geldspenden. weiter
  • 378 Leser
KONSUM

Stimmung wird besser

Die Aussicht auf eine große Koalition hat die Stimmung der deutscher Verbraucher nach Angaben des Nürnberger Marktforschungsinstituts GfK im Oktober aufgehellt. Der Konsumklima-Index des Instituts stieg im Vergleich zum Vormonat von 3,1 auf 3,4 Punkte. Insgesamt hätten die Verbraucher Hoffnungen, dass es durch die große Koalition mit der Konjunktur weiter
  • 523 Leser
KOALITION

Stoiber setzt sich durch

Im Streit um den Zuschnitt des Wirtschaftsressorts von CSU-Chef Edmund Stoiber ist eine grundsätzliche Entscheidung gefallen. Wie die künftige Kanzlerin Angela Merkel (CDU) gestern sagte, werde die Zuständigkeit für die neuen Technologien an das Wirtschaftsministerium gehen. Dort werde es auch eine Koordinierung für den EU-Binnenmarkt geben. Die Kulturpolitik weiter
  • 323 Leser
RADIOAKTIVITÄT / 113 Messstellen rund um Kraftwerke

Strahlenwerte im Netz

Wer wissen will, welche Strahlung rund um Atomkraftwerke zu messen ist, erfährt das im Internet. Die Landesanstalt für Umweltschutz stellt die Werte ins Netz. weiter
  • 379 Leser

STUTTGARTER SZENE

Ein Stern mehr im Fuhrpark Die baden-württembergischen Spitzenpolitiker haben die Qual der Wahl, seit sich herumgesprochen hat, dass ein Dienstwagen nicht unbedingt einen Stern tragen muss. Zwar ist nicht jeder Minister oder Staatssekretär gleich schnell genug für einen Porsche, aber es gibt ja noch eine dritte Autofabrik im Südwesten - in Neckarsulm. weiter
  • 378 Leser
RADSPORT / Tour-Strecke präsentiert

Teamzeitfahren fällt flach

Chancen für Ullrich hoch eingeschätzt
Im Jahr eins nach Lance Armstrong unternimmt Jan Ullrich seinen wohl letzten Anlauf, die Tour de France nach 1997 doch noch einmal zu gewinnen. Die Chancen stehen ohne das überraschend weggefallene Mannschaftszeitfahren und mit weniger Bergen als 2005 nicht schlecht. weiter
  • 364 Leser

Telegramme

fussball: Der DFB will den nach der WM 2006 auslaufenden Vertrag mit Team-Manager Oliver Bierhoff langfristig verlängern. DFB-Präsident Theo Zwanziger schwebt ein Zeitraum vor, der 'über die EM 2008' hinaus reichen soll. fussball: Der 1. FC Nürnberg muss einen Schuldenanstieg verkraften. Die Verbindlichkeiten des aktuellen Bundesliga-Letzten wuchsen weiter
  • 345 Leser

Testfragen: Hätten Sie es gewusst?

Der ADAC hat bei seinem europaweiten Test für Autofahrer den 2800 Teilnehmern länderspezifisch jeweils 14 Fragen zur Theorie und 4 zur Praxis vorgelegt. Einige Beispiele aus den Theorie-Fragen. Mehrfachnennung bei den Antworten sind möglich · 1. Wie müssen Kinder im Pkw gesichert werden? a) Kinder müssen auf dem Rücksitz sitzen, b) Kinder müssen nur weiter
  • 333 Leser

THEMA DES TAGES: Die neue Frauenkirche

Jahrzehntelang war sie nur ein Trümmerhaufen. Jetzt steht sie wieder. Enorme Spendenbereitschaft weit über Deutschland hinaus hat den Aufbau der Dresdner Frauenkirche, eines barocken Baukunstwerks von Weltrang, möglich gemacht. weiter
  • 334 Leser
STUDIUM

Theologie hat wieder Zulauf

An der Universität Tübingen haben nach deren Angaben im jetzt begonnenen Wintersemester doppelt so viele Studenten ein katholisches Theologiestudium begonnen wie im Durchschnitt der vergangenen Jahre. Rund 100 junge Leute haben sich für die katholisch-theologische Fakultät eingeschrieben, wie deren Dekan Andreas Holzem gestern bestätigte. Unter den weiter
  • 350 Leser
BRASILIEN

Tourist angeschossen

Bei einem Raubüberfall in Brasilien ist ein deutscher Tourist angeschossen und verletzt worden. Der 76-Jährige war in der Küstenstadt Guaraja in seinem Auto unterwegs, als er von zwei bewaffneten Männern auf einem Motorrad gestoppt wurde. Der Tourist wollte davonfahren und wurde dabei beschossen. Seine Frau und zwei Freunde blieben unverletzt. weiter
  • 449 Leser

Trutzburg. Die Yburg ...

...auf dem Yberg bei Baden-Baden ist ein beliebtes Ausflugsziel. Von der Festung steht seit der Zerstörung 1689 im pfälzischen Erbfolgekrieg nur noch wenig. Die Überreste lassen aber bis heute ahnen, wie mächtig die ganze Anlage einmal war. weiter
  • 452 Leser
FILMTAGE

Urlaub vom falschen Leben

In ihrem Eröffnungsbeitrag für die 39. Internationalen Hofer Filmtage hat Regisseurin Neele Leana Vollmar vor der Entfremdung der Menschen in der Familie gewarnt. Ihr Spielfilm-Debüt 'Urlaub vom Leben' soll im Februar in die deutschen Kinos kommen. 'Das ist eine Familiengeschichte, die sehr ernsthaft ist, aber auch sehr skurrile Momente hat', erläuterte weiter
  • 280 Leser
PRAKTIKER / Notierung bereits im November

Vor dem Börsengang

Der Düsseldorfer Handelsriese Metro bringt seine Baumarkt-Tochter Praktiker an die Börse. Bereits im November soll die Aktie in Frankfurt notiert werden. weiter
  • 618 Leser

Wunderbares Wanderwetter. Hoch ...

...'Sabine' sorgt zum Ausklang des Oktobers für spätsommerliches Wetter in ganz Mitteleuropa. Ideal zum Wandern ist es nicht nur wie hier im St. Gallener Oberland in der Schweiz. Vor allem in den Hügel- und Berglagen scheint die Sonne meist ungetrübt vom Himmel. Auch die Aussichten sind bestens: Das Wochenende bringt keine Wetteränderung. weiter
  • 375 Leser

Zahlen&fakten

Weiter rote Zahlen Der angeschlagene Software-Anbieter Intershop aus Jena schreibt weiter rote Zahlen bei schwachen Umsätzen. Im dritten Quartal gab es einen Nettoverlust von 1,5 Mio. EUR, nach 1,8 Mio. EUR im Vorjahrezeitraum. Der Umsatz sank im Jahresvergleich von 4,1 auf 3,9 Mio. EUR. Prognosen übertroffen Der Paderborner Geldautomaten-Hersteller weiter
  • 618 Leser

Zitate: Wie ein Wunder

Der Wiederaufbau der Frauenkirche sorgte und sorgt auch für Kontroversen, vor allem aber für große Gefühle. Eine Sammlung ganz unterschiedlicher Zitate. weiter
  • 352 Leser
NUTZUNG / Eine Kirche ohne eigene Gemeinde

Zwei Pfarrer stehen bereit

Die Kuppel der Dresdner Frauenkirche ähnelt einer steinernen Glocke. Diese Kuppelform ist weltweit ein Unikat. Aber das Bauwerk ist natürlich nicht nur Kulturdenkmal und Sehenswürdigkeit von internationalem Rang, sondern auch eine bedeutende evangelische Kirche. Am Sonntag wird die Frauenkirche in Anwesenheit des Bundespräsidenten geweiht. Eine eigene weiter
  • 319 Leser

Öl-Pipeline unter Nationalpark Wattenmeer nimmt Betrieb auf

Ein Energiekonsortium pumpt seit Freitag das Erdöl von Deutschlands einziger Bohrinsel Mittelplate durch eine Pipeline unter dem Nationalpark Wattenmeer zum Festland. Per Knopfdruck nahm Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) in Friedrichskoog das rund zehn Kilometer lange Rohrsystem in Betrieb. Es verbindet das Ölfeld Mittelplate weiter
  • 587 Leser

Leserbeiträge (1)

Gegen Zumutungen wehren

Zum Turbo-Gymnasium: "Endlich sind auch die betroffenen Eltern aufgewacht, nachdem ihre Kinder nun eine lange vorausgesagte 45 Stundenwoche haben. Schon zu Beginn von G8 wurde vom Landeselternbeirat die 'Streichpraxis' des KuMis kritisiert. Richtig ist, dass viele Unterrichtseinheiten gestrichen wurden. Leider wurde dabei nicht berücksichtigt, dass weiter
  • 501 Leser