Artikel-Übersicht vom Sonntag, 30. Oktober 2005

anzeigen

Regional (1)

KULTURNACHT In allen Facetten bezaubernd - die "Schillernde Nacht" machte dem Prediger als Kulturzentrum alle Ehre

Kulturelles Flanieren mit Piazza-Atmosphäre

Gleich um 20 Uhr ein Beginn ohnegleichen: Dicht gedrängt stehen die Menschen im Predigerinnenhof und auf den Emporen, darüber funkeln tausende kreisende Sterne, ein lauschiger Brunnen und Bistro-Tische verwandeln das Kulturzentrum vollends in eine italienische Piazza - die "Schillernde Nacht" ist eröffnet. VON BIRGIT MARKERT SCHWÄBISCH GMÜND Eine furiose weiter

Überregional (5)

AEG-Beschäftigte bereiten sich auf Arbeitskampf vor

Die Beschäftigten des AEG-Hausgerätewerks in Nürnberg bereiten sich auf einen Arbeitskampf vor. Bei einem Treffen am Samstag wurde eine Tarifkommission mit 48 Mitgliedern gebildet, wie die IG Metall berichtete. Sollte der schwedische Mutterkonzern Electrolux die Schließung des Werks mit 1750 Beschäftigten verfügen, werde man einen Sozialtarifvertrag weiter
  • 428 Leser

Ex-Infineon-Chef weist Vorwürfe zurück

Ex-Infineon-Chef Ulrich Schumacher hat Vorwürfe zurückgewiesen, er sei in die Schmiergeldaffäre des Halbleiter- Konzerns verwickelt und habe beim Börsengang mehr Aktien als erlaubt erhalten. «Ich kann beweisen, dass alle Vorwürfe gegen mich haltlos sind», sagte er dem Berliner «Tagesspiegel» (Montag). Laut «Focus» sollen allein Siemens-Vorstände und weiter
  • 412 Leser

Geldwäsche-Richtlinie bringt mehr Aufwand

Der Kampf gegen Geldwäsche wird sich aus Expertensicht künftig gravierender auf die Verbraucher auswirken. «Der Umgang mit Bargeld in großen Summen wird nun europaweit schwieriger», sagte Joachim Kaetzler von der Anti-Korruptions- Organisation Transparency International in einem dpa-Gespräch. Die im Juni beschlossene 3. EU-Geldwäsche-Richtlinie gilt weiter
  • 504 Leser

IWF und Weltbank rufen zur Marktöffnung auf

Die Führungsspitzen des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank haben anlässlich der bevorstehenden Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO) zu größerer Marktöffnung aufgerufen. Die Regierungen der WTO- Mitgliedsländer hätten die Gelegenheit, sich gemeinsam stärker auf offene Märkte zuzubewegen und damit Millionen Menschen in weiter
  • 447 Leser

Sommerurlaub mit Neckermann wird etwas teurer

Reisen mit Neckermann werden wegen der hohen Flugbenzinpreise erstmals seit Jahren wieder teurer. Für den nächsten Sommerurlaub müssten die Kunden durchschnittlich ein bis zwei Prozent mehr ausgeben. Mit Frühbuchervorteilen und Sparangeboten könnten sie die höheren Kosten aber wettmachen, sagte der im Thomas-Cook-Konzern zuständige Vorstand Peter Fankhauser weiter
  • 411 Leser