Artikel-Übersicht vom Montag, 31. Oktober 2005

anzeigen

Regional (91)

In der vergangenen Woche wurde im Ausschuss für Kultur, Touristik, Sport und Soziales auch über die Fortführung der Örtlichen Bedarfsplanung in der Kinderbetreuung informiert. Wolfgang Baur, bei der Stadt zuständig für die Kindergartenverwaltung, wies auf das neue Tagesbetreuungsausbaugesetz hin, das den Kommunen weitere Aufgaben zuweist. Dadurch, aber weiter
  • 214 Leser
Wegen eines heftigen Regenfalls im Sommer gab es in einigen Häusern Wasserschäden und Keller-Überflutungen, vor allem im Baugebiet "Wasserstall", beispielsweise in der Danzigerstraße. Die Anwohner hatten sich beschwert und die Gemeinde veranstaltete daraufhin eine Bürger-Information. Die Kanäle sind untersucht worden, Ortsbaumeister Georg Nusser teilte weiter
  • 223 Leser
Die heute geplante Halloween-Party des Aalener Theaters im Wi.Z wird in den Tiefen Stollen verlegt. Erste Einfahrt ist um 17 Uhr. Am Mittwoch um 19 Uhr findet ein Infoabend und die erste Probe des Chores von Sophokles' "Antigone" auf der Bühne im Wi.Z statt. Im Rahmen des Aalener Jazzfestes gastiert am Donnerstag ab 22 Uhr "Headfake" feat. Doug Wimbish weiter
  • 102 Leser
Am Freitag, 4. November, findet im "Weißen Ochsen" in Ellwangen ein Informationsabend zum Syndrom der "unruhigen Beine" statt. Der Neurologe und Schmerztherapeut, Dr. Klein, aus Würzburg wird mit seinen Erfahrungen über dieses Krankheitsbild referieren. Etwa zehn Prozent der Bevölkerung sind von dem Syndrom "Restless Legs" betroffen. Die Beschwerden weiter
  • 219 Leser
Am kommenden Donnerstag, 3. November, veranstaltet der Pelikan-Club, ein offener Treff der Diakonischen Bezirksstelle für behinderte und nichtbehinderte Menschen, einen Vortragsabend mit der Familie Zapf über deren Hilfstransporte nach Weißrußland. Beginn ist um 20 Uhr im Haus der der Sozialarbeit, Bischof-Fischer-Str. 119, 1. Stock, im Behinderten-Begegnungszimmer. weiter
  • 160 Leser
Aalen Am Samstag gegen 16.10 Uhr hielt ein Unbekannter eine Kamera von unten in die Umkleidekabine eines zwölfjährigen Mädchens in den Limesthermen. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 30 bis 40 Jahre alt, muskulös, Glatze. Bekleidet war er mit einer auffälligen orangefarbenen Badehose mit Muster. Die Polizei sucht Zeugen; Tel. (07361) 524-0. weiter
  • 173 Leser
Am Samstag gegen 14 Uhr bestahl wurde in einem Krankenzimmer in der Virngrundklinik eine bettlägrige Patientin bestohlen. Der dreiste Täter nahm aus der Handtasche der Frau in deren Beisein den Geldbeutel und entwendete hieraus Bargeld und Ausweispapiere. Zeugen, die Hinweise zu dieser Tat oder dem Tätern geben können, sollen sich mit dem Polizeirevier weiter
  • 151 Leser
Dieses herbstliche, mit Nebelschwaden verzierte Panorama des Albtraufs fing unser Fotoredakteur Oliver Polenz gestern ein. Über den Taleinschnitt des Kochers hielten sich trotz Sonnenschein die Wasserdunstfelder hartnäckig und lösten sich stellenweise gar nicht auf. Heute wird sich die Sonne nochmal etwas schwerer im Kampf mit dem Nebel tun und morgen weiter
  • 120 Leser
Heute, ab 19.30 Uhr, Bürgergespräch im Gasthaus Sonnenwirt. Bürger fragen Die Schwäbische Post bietet kurz vor der Bürgermeisterwahl Gelegenheit, die Kandidatin und die Kandidaten direkt zu befragen. Unter der Gesprächsleitung von SchwäPo-Chefredakteur Dr. Rainer Wiese heißt es am 3. November, ab 19.30 Uhr in der Stauferhalle: "Bürger fragen, Kandidaten weiter
  • 193 Leser
Am Donnerstag Nachmittag werden vorraussichtlich die Mitarbeiter der Varta Microbattery in einer Mitgliederversammlung über die Ergebnisse der Verhandlungen zwischen Betriebsrat, Gewerkschaft und Geschäftsleitung informiert. Danach wird auch ein Pressegespräch stattfinden. Unterhaltung Am Sonntag, 6. November ist der "Ellwanger Herbst" mit buntem Programm, weiter
  • 104 Leser
Die Rübennasen feiern heute ab 20 Uhr im "Weißen Löwen" Halloween. Hallen-Biergarten "O'zapt is!" heißt es am Freitag und Samstag in der Remshalle. Die Fußballer des TSV Essingen und die Firma Getränke Meyer laden zum 2. Essinger Hallen-Biergarten. Prost! Benefizkonzert Stücke von Biber, Telemann und Reger spielt die Kölner Violinistin Ursula Müller-Merkle weiter
  • 144 Leser
Die Gartenfreunde Ebnat veranstalten am Samstag von 8 bis 11 Uhr eine Altpapier-Bringsammlung auf dem Festplatz der Jurahalle. Kinderbedarfsbörse Die katholische Spielgruppe "Krabbelzwerge" und der Kindergarten "Wirbelwind" veranstalten am Samstag von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Ohmenheim ihre Kinderbedarfsbörse. Herbstball Die Ebnater weiter
Die katholische Kirchengemeinde St. Georg feiert heute den dritten und letzten Tag Kirbe. Heute gibt es zusätzlich ab 17 Uhr Rehbraten. Gedenkfeier In Aufhausen wird bereits am Dienstag, 1. November, der Kriegsopfer gedacht. Ab 10 Uhr findet vor dem Ehrenmal eine Gedenkfeier statt. weiter
  • 284 Leser
Heute bleibt das Rathaus Lauchheim den ganzen Gat geschlossen. In dringenden Fällen ist das Standeamt unter (07362) 6990 sowie das Friedhofsamt unter (07326) 7652 telefonisch erreichbar. Kirchengemeindeversammlung Die Katholische Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen lädt zu einer Kirchengemeindeversammlung am Mittwoch, 2. November, ein. Beginn ist weiter
Am Mittwoch treffen sich Vereine, Schulen und Kirchen zur großen Terminabstimmung. Singnachmittag am Mittwoch ab 15 Uhr im Seniorentreff Hallgarten. Am Donnerstag, spricht der Untergröninger Ortschaftsrat über die B 19-Umfahrung und den Haushalt. Am Freitag ist Marion Korn-Schreiber in der Ortsbücherei, die Mentorin der Stiftung Lesen. Hüttlingen Der weiter
  • 126 Leser
feiert die Ortsvereinsgruppe des Schwäbischen Albvereins am Samstag ab 19 Uhr in der Dreißentalhalle. Ins offene Museum lädt der Heimatverein am Sonntag von 10 bis 12 Uhr. Eine Abendmusik zum Reformationsfest ist am Sonntag ab 17.30 Uhr in der Versöhnungskirche zu hören. weiter
  • 289 Leser
Heute ist sie geschlossen, aber morgen am Feiertag "Allerheiligen" wieder geöffnet von 11 bis 18 Uhr. Reformationstag "Maria und ihre Bedeutung für den Glauben" ist Thema eines "Ökumenischen Lehrgesprächs" am heutigen Reformationstag. Heute Abend, 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen, singt auch der evangelische Kirchenchor. Benefizkonzert weiter
  • 132 Leser
Am Freitag, 4.11. findet um 14.30 Uhr das nächste Treffen älterer Mitbürger über und unter 80 im Raum Rechberg der Spitalmühle statt. Gabi Mucha wird die Werke Friedrich Schillers in den Mittelpunkt stellen. Der gesellige Teil kommt nicht zu kurz. Pius-Club Veit Günzler aus Heidenheim spricht am Freitag, 4. November beim Pius-Club über Schiller. Beginn weiter
Aus der Lorcher Straße wollte eine 18-jährige Audi-Fahrerin am Freitag, gegen 22 Uhr nach links auf die B29 Richtung Stadtmitte einbiegen. Hierbei nahm sie einem Mercedes die Vorfahrt und es "krachte". Der Mercedes-Fahrern, die 18-Jährige und ihre 21jähriger Mitfahrer wurden leicht verletzt. Sachschaden: rund 9000 Euro. Schwäbisch Gmünd Am Samstag gegen weiter
MÜHLENVEREIN / Erste Mitgliederversammlung

"Die Kräfte bündeln"

Seit der Gründungsversammlung im Oktober letzten Jahres hat der Mühlenverein seine Mitgliederzahl von 43 auf 89 Personen gesteigert. weiter
  • 170 Leser
VORTRAG / Präsidentin des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg

"Entjüngung" der Gesellschaft droht

Zum 50-jährigen Betriebsjubiläum hatte Gisela Mayer die Präsidentin des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg, Dr. Gisela Meister-Scheufelen, in die Anwalts- und Notarkanzlei am Marktplatz geladen. Die hochkarätige Referentin sprach über die schleichende Vergreisung unserer Gesellschaft. weiter

"Gaukler vom TSV" auf der Bühne

Die "Gaukler vom TSV" steigen auf die Bühne. In der TSV-Halle gibt es den lustigen Dreiakter "D' Katz muaß weg". Zu sehen ist das Stück am 19., 25., 26. und 27.11. sowie am 3. und 4.12.. Karten gibt's: am 5.11. von 14-15; am 7.11. von 19.30-20 Uhr am 9.11. von 15.30-16 Uhr in der TSV-Halle. Im Anschluss können Karten unter (07173)/2302 reserviert werden. weiter
  • 149 Leser
GEWERBE- UND HANDELSVEREIN WASSERALFINGEN / 14. Fachausstellung seit Samstag in der Talsporthalle

"Mehr entdecken als man vermutet"

Die 14. Wasseralfinger Fachausstellung erlebte am zweiten Tag einen großen Zulauf. In den Reihen des Gewerbe- und Handelsvereins ist man bisher sehr zufrieden. Heute ist die Ausstellung geschlossen, morgen noch einmal geöffnet. weiter
  • 114 Leser
MÄNNERGESANGVEREIN "EINTRACHT" EIGENZELL / Chorwochenende und Weinfest

"Von fern klingt leise eine Melodie"

Den Herbst hatte sich der MGV "Eintracht" Eigenzell dekorativ in die Gymnastikhalle geholt und den Zuhörern beim Weinfest mit musikalischen Arrangements das Herz erwärmt. Gäste waren die Gesangvereine Eigenzell, Eggenrot und Tannhausen. weiter
  • 220 Leser
MUSIKVEREIN WALDHAUSEN / Volkstümlicher Schwank lockt viel Publikum an

"Ähnlichkeiten wären rein zufällig"

Die neue Theatergruppe des Musikvereins Waldhausen wird wohl weiter machen müssen. Das fordern die Besucher nach einem gelungenen Start mit viel Applaus. Im Rahmen des traditionellen Oktoberfests des Musikvereins kam am Wochenende mit "Familie Vereinsmeier" erstmals ein volkstümlicher Schwank zur Aufführung. weiter
  • 130 Leser
JUGENDMUSICAL / Uraufführung des neuen Adonia-Stücks "Babylon" am 4. November in Ebnat

60 Jugendliche auf der Bühne

Mehr als 800 Teenager - Sänger, Musiker und Schauspieler, auf-geteilt in zwölf Projektchöre - werden 2006 in ganz Deutschland mit dem Musical "Verschleppt nach Babylon" auf Konzerttour sein. Am 4. November ist in Ebnat bereits eine Vorpremiere dieses brandneuen "Adonia"-Musicals zu sehen. weiter
  • 246 Leser

Abschiebung - ein unmenschlicher Akt

"Am Dienstag wurden zwei Schüler der Rauchbeinschule in einer Nacht- und Nebelaktion nach Mazedonien abgeschoben. Weil die Eltern in vorbildlicher Weise ihre Kinder entschuldigen, versuchten wir sofort Kontakt mit der Familie aufzunehmen. Durch Zufall erfuhr ich am Mittwoch von der Abschiebung. Keine offizielle Seite hat bis heute die Schulleitung informiert, weiter
LITERATUR / Schiller-Abend in Lorch

Alle Menschen werden Brüder

Unter dem Titel "Alle Menschen werden Brüder - Schillers Freiheitsidee von Europa" veranstaltet der "Runde Kultur Tisch Lorch" am 12. November ab 19 Uhr einen literarischen Abend zu Friedrich Schiller mit einer Auswahl aus den Nationaldramen des Dichters. Vortragen wird die Auszüge das Sprecherensemble der Akademie für gesprochenes Wort in Stuttgart. weiter
  • 110 Leser
HOCHZEITSMESSE / Gestern im "Lamm" in Aalen-Ebnat

Alle sind sehr zufrieden

"So viel Andrang wie noch nie. Die Aussteller sind sehr zufrieden." So weit ein kurzes Fazit der 5. "Hochzeitsmesse" gestern im "Lamm" in Aalen-Ebnat. weiter
  • 150 Leser
THEATER / "Draußen vor der Tür" im Gmünder Stadtgarten

Am Nullpunkt angelangt

1947 schrieb Wolfgang Borchert, gerade 26 Jahre jung und todkrank, innerhalb weniger Wochen das Drama über einen 25-jährigen Unteroffizier, der 1947 aus russischer Gefangenschaft zurückkehrt und sich vor den Trümmern seines Privatlebens wiederfindet. Die Ehefrau hat einen neuen Lebensgefährten, der kleine Sohn liegt tot unter den Kriegstrümmern. "Draußen weiter
  • 110 Leser
GARTENFREUNDE AALEN / Herbstfeier mit Ehrungen

Bereit für "Aalen City blüht"

Auf die Aktion "Aalen City blüht" im nächsten Jahr freuen sich viele Bürger. Auch der Verein der Gartenfreunde Aalen wird wieder mitmachen. Darüber informierte Vorsitzender Dieter Weitmann bei der Herbstfeier der Gartenfreunde zum Ende der Gartensaison. weiter
  • 120 Leser
KOLPINGSFAMILIE ABTSGMÜND / "Dankeschön-Abend" mit vielen Gästen in der Kochertalmetropole

Berichte aus dem Land, in dem der Kondor wohnt

"Kuntur Wassi" - dorthin, "wo der Kondor wohnt", entführte die Kolpingsfamilie Abtsgmünd am Samstag die mehr als 300 Gäste in der Kochertalmetropole. Informationen über das Land Peru, die Ostalb-Hilfsprojekte dort sowie ein Dankeschön an alle Spender und Helfer waren Anlass für die Veranstaltung, die Gaumen und Geist gleichermaßen verwöhnte. weiter
  • 173 Leser

Bezirksliga Kocher/Rems

2:3 SV Waldh. - VfR Aalen II 0:5 Germ. Bargau - Waldstetten 3:1 Sontheim/B. - FC Härtsfeld 4:2 Schnaitheim - Stödtlen 3:0 Norm. GD II - Giengen 3:2 HSB II - TSV Essing. 0:1 SG Bettring. - Heubach 2:1 1. VfR Aalen II 14 12 2 0 53:12 38 2. TSV Essing. 13 9 3 1 36:11 30 3. Waldstetten 14 6 4 4 26:22 22 4. Heubach 13 6 3 4 23:16 21 5. Giengen 13 6 3 4 21:23 weiter
ALLERHEILIGEN / Zum morgigen Feiertag werden auf den Friedhöfen die Gräber gesäubert und geschmückt

Blätterflut: Besen im Dauereinsatz

"Gang raus, du Deng", schimpft die ältere Dame und zieht ein verwelktes Blatt zwischen den Erika-Trieben heraus. Auf dem Waldfriedhof wird gekehrt, gezupft und gepflanzt. Wie jedes Jahr vor dem Festtag Allerheiligen werden die Gräber gesäubert und frisch geschmückt. weiter
  • 232 Leser
KOMMUNALPOLITIK / OB Martin Gerlach besucht Haus der Jugend und spielt mit Jugendlichen Tischfußball

Das Spiel verloren, aber den Dialog aufgenommen

Im Wahlkampf hatte er versprochen, beim Haus der Jugend vorbeizuschauen. Das Tischfußball-Turnier, zu dem Stadtteil-Jugendkoordinator Friedrich Erbacher die verschiedenen Jugendsozialeinrichtungen eingeladen hatte, war für OB Martin Gerlach nun der richtige Anlass, sein Versprechen einzulösen. weiter
  • 201 Leser
GEMEINSCHAFT / Türkischer Förderverein Yunus Emre lädt zum Ramadan-Fastenbrechen ein

Den begonnenen Dialog weiter ausbauen

Zum dritten Mal lud das türkische Ramadan-Zelt am Wochenende auf dem Johannisplatz die deutsche Bevölkerung zum gemeinsamen Essen und Reden ein. Von Jahr zu Jahr wächst das Interesse und bei den Gesprächen zum Kennenlernen ging es zur Sache. weiter
HALLOWEEN / Zum fünften Mal Halloween unter Tage im Besucherbergwerk - Jedes Jahr neuer Grusel

Der "King" ist unter Tage endgültig tot

Elvis ist tot. Zumindest wird er nicht mehr aus dem knarrenden Sarg in den Sandsteinhallen steigen und bleichgeschminkt mit Betontolle am Mikro stehen. Ein "noch gruseligeres" fünftes Halloween verspricht man im Besucherbergwerk Tiefer Stollen. Seit fünf Jahren bietet man dort immer wechselnden Horror mit viel Liebe zum gruseligen Detail. weiter
WALDFREIBAD NIEDERALFINGEN / Der Bau des Naturerlebnisbads macht riesige Fortschritte

Die Badbauer sind hochzufrieden

Ortstermin auf der "Großbaustelle", die der Bürgermeister mit den Räten zufrieden mustert: sechs Wochen optimales Bauwetter und eine Baufirma, die mit sechs bis acht Maschinen und bis zu drei Kolonnen "sehr erfreulich und zügig arbeitet", wie der Planer bescheinigt. Das erste Naturerlebnisbad der Region in Niederalfingen macht Riesen-Fortschritte. weiter
  • 241 Leser

Dr. Skate feiert Eröffnung in Bahnhofstraße

Am Eingang der Fußgängerzone im früheren Gebäude der Geschwister Maier an der Ecke Bein-/Bahnhofstraße feierte Dr. Skate-Inhaber Uli Riegel (2. v. r.) mit seinen Gästen die Neueröffnung seines Modegeschäfts in größeren Räumen. ACA-Vorsitzender Horst Uhl (links) und BdS-Vorsitzender Claus Albrecht (2. v. l.) freuten sich über die Bereicherung der Innenstadt weiter
  • 158 Leser
BERICHT AUS AFGHANISTAN (9) / Kabul: Eine Stadt der Widersprüche

Drachen- und Buzkashi-Spiele

Kabul ist eine zerrissene Stadt. Hier haben die vielen Herren, die das Land bereits hatte, ihre Spuren hinterlassen. Nirgends waren die Zerstörungen der Kriege größer. Jetzt kommen die Flüchtlinge wieder zurück und das Interesse an der westlichen Welt prägt die Stadt. weiter
  • 119 Leser
GUTEN MORGEN

Duftnoten

Jetzt geht's zur Sache. Nach Energiepreisen mit Turboeffekt, kommen knallharte Sparmaßnahmen der neuen Regierung. Da muss Otto Normalverbraucher ganz schön strampeln. So gern er die Wirtschaft ankurbeln würde - in der Realität muss er zurückschalten. Dabei sind dem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt. Zum Beispiel bei der täglichen Hygiene. So wundern weiter
LIEDERKRANZ RÖHLINGEN / Frauenchor feiert 10-jähriges Jubiläum

Ein begeistertes Publikum

Gut gefüllt war die Sechtahalle Röhlingen am Samstagabend beim Jubiläumskonzert des Frauenchors vom Liederkranz Röhlingen. Und nicht nur das Publikum war herbeigeeilt, um mitzufeiern sondern auch zahlreiche andere Chöre waren an diesem Abend erschienen, um ihre Aufwartung in Form eines musikalischen Programmpunktes zu machen. weiter
  • 174 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL STÖDTLEN / Ralf Leinberger fährt gestern ein respektables Ergebnis ein

Ein starkes Votum der Wähler

Um 18.30 Uhr stand gestern Abend in Stödtlen das Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl fest. Ein paar Minuten später verkündete es Wahlleiter Andreas Geiß den vielen interessierten Bürgern im Rathaus. Knapp 54 Prozent der Wahlberechtigten gaben ihre Stimme ab. 98,01 Prozent stimmten für den alten und neuen Bürgermeister Ralf Leinberger. weiter
  • 279 Leser
KIRCHE / Lauterner Mesner-Ehepaar Ruth und Albert Brenner wurde feierlich verabschiedet

Engagement, weit über das Übliche hinaus

Nach mehr als 15 Jahren Mesnerdienst und mehr als 20 Jahre Kirchenpflege wurde das Mesner-Ehepaar Ruth und Albert Brenner im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes und anschließendem Stehempfang verabschiedet. weiter

Erstes Gemeindeessen der Luther-Gemeinde

Am Sonntag, 6. November um 11.45 Uhr wird in der Martin-Luther-Gemeinde erstmals ein Gemeindeessen angeboten - und zwar im Anschluss an den Gottesdienst. Die urchristliche Tradition sowohl zur Predigt, als auch zum Essen zusammen zu kommen, wird nach dem Willen des Kirchengemeinderates wiederbelebt. Kirchengemeinderätin Isolde Weller wird ein einfaches weiter

Fehler beim Überholen

Was hier als artistische Auto-Einlage aussieht, ereignete sich infolge eines Fahrfehlers beim Überholen eines Traktors. Am Samstag um 15 Uhr wollte der Fahrer des Ford "Mondeo" zwischen Essingen-Forst und der B 29 eine landwirtschaftliche Zugmaschine überholen. Dabei achtete er nicht auf einen nachfolgenden, bereits zum Überholen ausgescherten Pkw und weiter
  • 109 Leser
KABARETT / Das "Trichterdio" kommt "per Vers statt pro Sa"

Fett, Leberwurst und Ölofen

Einen gelungenen Auftritt gab das Dichtertrio "Trichterdio" am Samstagabend im Cafe "Ars Vivendi". Vor vollem Haus gab es Sinniges, Unsinniges und Hintersinniges mit Klavierbegleitung. weiter
  • 241 Leser
TSV ELLWANGEN / Herbstfest mit vielen Showeinlagen

Gemeinschaft zählt

Viele glanzvolle Tanz- und Turn-Vorführungen prägten das Herbstfest des TSV Ellwangen in der Eichenfeldhalle. weiter
  • 249 Leser
MUSIKVEREIN DALKINGEN / 6. Musikantenstadel mit Premiere im eigenen Haus

Gute Musik und Super-Stimmung

Erstmals war der "Musikantenstadl" im Musikantenstadel. Und da bewiesen nicht nur die Dalkinger Stadlmusikanten, dass sie Musik im Blut haben. Die begeisterten Gäste sangen, schunkelten, klatschen und tanzten bis weit nach Mitternacht. weiter
  • 175 Leser

Hallenbad und Sauna länger geöffnet

Ab Samstag, 5.11. sind Hallenbad und Sauna an den Wochenenden länger geöffnet. Und zwar samstags bis 19 Uhr und sonntags bis 18 Uhr. Die Sauna ist nun samstags sogar bis 20 und sonntags bis 18 Uhr geöffnet. Am Samstag und Sonntag gibt es noch öfters die Handaufgüsse mit Wedeln und regelmäßige Aufgussaktionen. Möglich werden die längeren Zeiten durch weiter

Heute Halloweenparty in Pfahlbronn

Der Liederkranz Pfahlbronn veranstaltet heute Abend um 20:13 Uhr seine erste Halloweenparty. Gefeiert wird im Bürgerzentrum, Saalöffnung ist um 19:30 Uhr. Veranstalter ist "Limotion", der Junge Chor des Liederkranzes Pfahlbronn. Für Partystimmung durch Licht und Musik sorgen "StuifenSound". Bis 21 Uhr ist Happy Hour an der Bierbar. Wer möchte, kann weiter
  • 132 Leser

Himmelreich in Sommerferien auf

Anders als auf der Homepage zu lesen, ist das Naturfreundehaus "Himmelreich" nur in den Sommerferien und nicht in den Herbstferien geöffnet. An Allerheiligen und samstags wie sonntags ist dort geöffnet. weiter
  • 495 Leser

Hochwasserschutz dauert zu lange

Der Gemeinderat bemängelte in seiner jüngsten Sitzung, dass die formellen Verfahren für den Hochwasserschutz zu lange andauerten. So sei nicht absehbar, wie lange es dauern wird, bis eine Genehmigung für das gesamte Hochwasserschutzkonzept vorliege und der Wasserverband Rems dieses umsetzten könne. "Dem Bürger sei bei der nach wie vor bestehenden Hochwassergefahr weiter
KLEINTIERZÜCHTER ELLWANGEN / Lokalschau auf dem Schloss

Hohe Punktzahlen vergeben

Eine beeindruckende Lokalschau präsentierte der Kleintierzüchterverein Ellwangen auf Schloss. Und das obwohl Geflügel wegen der Vogelgrippe überhaupt nicht vertreten war. weiter
  • 119 Leser

In die Leitplanken geschleudert

Am Freitag gegen 6.50 Uhr befuhr eine 19jährige Fordfahrerin die B 29 von Stuttgart kommend in Richtung Schwäbisch Gmünd. Auf Höhe Lorch überholte sie einen 24jährigen Laster-Fahrer. Aus unbekannter Ursache kam dieser zu weit nach links auf den linken Fahrstreifen. Beim Versuch, auszuweichen, kam der Ford ins Schleudern und prallte in die Mittelleitplanke. weiter
ABSCHIEBUNG / Gemeinde setzt sich weiter für die Ismaelis ein

Kaum noch Hoffnung

Der Fall Ismaeli ruht nicht: Die Abschiebung der mazedonischen Familie sorgt in der Gemeinde Wetzgau weiter für Furore. Bei einem Gottesdienst gestern kamen Kirchenmitglieder, Fußballfreunde und Engagierte zusammen. Gemeinsam mit dem Vater der Familie Ismaeli wollen sie nun in die Offensive gehen und gegen die Abschiebung kämpfen. Ein neuer Anwalt wurde weiter
KULTURNACHT / In allen Facetten bezaubernd - die "Schillernde Nacht" machte dem Prediger als Kulturzentrum alle Ehre

Kulturelles Flanieren mit Piazza-Atmosphäre

Gleich um 20 Uhr ein Beginn ohnegleichen: Dicht gedrängt stehen die Menschen im Predigerinnenhof und auf den Emporen, darüber funkeln tausende kreisende Sterne, ein lauschiger Brunnen und Bistro-Tische verwandeln das Kulturzentrum vollends in eine italienische Piazza - die "Schillernde Nacht" ist eröffnet. weiter
AUSSTELLUNG / Werke von Martin Lang im Bopfinger Pflegeheim für Menschen im Wachkoma

Kunst in einem offenen Haus

"Nichts ist besser, als eine Geburtstagsparty mit einer Ausstellungseröffnung begehen zu können", sagte Pflegedirektor Günter Schneider im Bopfinger Pflegeheim für Menschen im Wachkoma. "Sich erinnern" heißt die Ausstellung mit Werken des Ellwanger Künstlers Martin Lang, die bis zum 31. März zu sehen ist. weiter
  • 177 Leser
KONZERT / "The Machine" führten Pink-Floyd-Fans zurück zum "floydoiden" Sound

Lang ersehnt und einfach außergewöhnlich

Am Freitagabend spielte die mittlerweile recht bekannte Pink-Floyd-Coverband "The Machine" in der Aalener Stadthalle. Dabei verwöhnte die Band die Ohren der rund 2000 Besucher mit dem einst typischen Sound von Waters, Wright und Co. Zunächst performten die Künstler das Album "Animals", danach die beliebtesten Hits von Pink Floyd. weiter
  • 104 Leser

Lesen ist angesagt

Im Rahmen der landesweiten Literatur-Lesewoche hat auch die Kastellschule Pfahlheim einen "Frederik-Tag" durchgeführt. Der schwerbehinderte Olaf Paplowski und die Lehrerin Birgit Kohl lasen aus den "Zehn unglaublichen Geschichten" (Herausgeber Paul Jennings) und "Der Rabe, der anders war" von Editht-Schreiber-Wike. Wie konzentriert die Erst- und Zweitklässler weiter
  • 190 Leser
KONZERT / "Jumping-Fingers": Jan Melrose und Thomas Kleemaier

Lichtblick im Leben

Das Auftaktkonzert der Reihe "Jumping Fingers - Ellwangen ist vielsaitig" im Festsaal der Marienpflege war eine musikalische Sensation, oder, so ein Zuhörer "ein absoluter Lichtblick im Leben". Jan Melrose und Thomas Kleemaier boten ein absolut höchstwertiges Konzert, das trotz vieler Zugaben der beiden Meistergitarristen Lust auf mehr gemacht hat. weiter

Maria Schuster

Maria Schuster, oder "Schneidersbauers Mari" wie sie liebevoll genannt wird, ist 80 Jahre alt geworden. Sie wurde am 24. Oktober 1925 geboren und ist mit drei Geschwistern auf dem elterlichen landwirtschaftlichen Anwesen groß geworden ist. Nach der Schulentlassung war sie zunächst in Schwäbisch Gmünd beschäftigt, um dann von 1942 bis 1946 auf dem Rathaus weiter
  • 143 Leser
FEUERWEHR LORCH / Wohnungsbrand entpuppte sich als Motorradbrand

Mehrere Tausend Euro Schaden

Alarm bei der Lorcher Feuerwehr. Am Freitag um 13.04 Uhr wurden die Floriansjünger zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand in das Götzental gerufen . Tatsächlich brannte dort aber ein Motorrad. weiter

Meister sollen studieren können

Der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto und seine Fraktion wollen den Hochschulzugang für Berufstätige erleichtern und haben einen entsprechenden Gesetzentwurf vorgelegt. Dieser sieht vor, dass Bewerber mit Meisterprüfung oder mit einem gleichwertigen Abschluss ohne Prüfung für Studiengänge zugelassen werden können, die fachlich dieser jeweiligen weiter
GUTEN MORGEN

Nicht lächeln

Die Politiker verlangen uns allen derzeit ja viel ab, und nun auch das noch: Durfte man bisher für das Foto im Reisepass ein charmantes Lächeln aufsetzen und mit solchen Aufnahmen eventuell auch außerhalb der Personenüberprüfung Sympathien gewinnen, so ist Lächeln ab morgen verboten: Mit "neutralem" Gesichtsausdruck müsse Mann oder Frau ab 1. November weiter
  • 108 Leser

Ortsdurchfahrt Iggingen gesperrt

Die Gemeinde Iggingen baut für die Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg den letzten Teil der Ortsdurchfahrt der L 1157 aus. Hierzu muss die Ortsdurchfahrt ab Dienstag, dem 2. November bis voraussichtlich zum 31. Juli 2006 voll gesperrt werden. Als Umleitung schlagen die zuständigen Stellen für den überörtlichen Verkehr folgende Route vor: In Richtung weiter
LIMESWANDERPARKPLTZ

Parkplatz wird aufgewertet

Auch in Mögglingen ist eine Zunahme des touristischen Interesses am Bodendenkmal Limes zu verzeichnen, nachdem dieses zum Weltkulturerbe der UNESCO erhoben wurde. weiter
KONZERT / Kolpingchor bat musikalisch und kulinarisch zum italienischen Abend

Pizza, Pasta und die Caprifischer

Keiner sang "O mia bella Napoli" in den fünfziger Jahren so schön wie Rudi Schuricke. Bella Italia zieht immer noch - auch beim Konzert des Gmünder Kolpingchors. weiter
  • 104 Leser
TAG DES EISSPORTS / Erstmals gingen die drei Aalener Eissportvereine gemeinsam auf's Eis

Randsportarten im kühlen Mittelpunkt

Die Premiere des "Tag des Eissports" auf der Kunsteisbahn Aalen war nicht gut besucht - darf aber trotzdem als ein optimistisch stimmendes Signal gesehen werden. Von den Vereinen wird begrüßt, dass die Kunsteisbahn seit dem Sommer unter der Regie der Stadtwerke steht. Nun haben sich die eissporttreibenden Vereine erstmals auf Betreiben des neuen Besitzers weiter
  • 230 Leser

Schönblick feierte Richtfest

Gewaltige Bauprojekte in einem Gesamtvolumen von über zehn Millionen Euro realisieren derzeit die Schönblick GmbH, die evangelische Kirchengemeinde Schönblick und der Altpietistische Gemeinschaftsverband gemeinsam auf dem Rehnenhof (wir berichteten). Am vergangenen Freitag nun wurde Richtfest für den viergeschossigen Erweiterungsbau des neuen Freizeit- weiter
  • 149 Leser
ST. MARTIN UTZMEMMINGEN / Weihe der restaurierten Totenglocke

Sebastianus ertönt von alter Stelle

Das seltene Fest der Glockenweihe hat am Sonntag die katholische Kirchengemeinde St. Martin Utzmemmingen gefeiert. Bei einem Festgottesdienst weihte Pfarrer Stanislaus Wojaczek eine historische Bronze-Glocke aus dem Jahr 1872, die nun nach langer Pause als Totenglocke wieder über Utzmemmingen erklingen wird. weiter
  • 139 Leser
BALLETT / Junge Tänzerinnen aus Heubachs Partnerstadt Waidhofen a.d. Thaya begeisterten unterm Rosenstein

Sehr graziös durch allerhand Irrungen

Spannung liegt in der Luft. Dann öffnet sich der schwere Vorhang und vier Eleven in weißen Tutus erscheinen auf der Bühne. Der Ballettabend mit den jungen Tänzerinnen aus Waidhofen a.d. Thaya begeisterte das Heubacher Publikum. weiter
5. HALLOWEEN NIGHT GSCHWEND / Spaßig-gruseliges Fest für große und kleine Besucher

Tag der offenen Tür in der Unterwelt

Ein schaurig-schöner Gruseltag ging am Freitag in Gschwend auf Hochtouren über die Bühne. Die "Unterwelt" öffnete ihre Tore und rief die Bewohner zur "5. Halloween Night" auf den Marktplatz. weiter
KLEINTIERZÜCHTER SCHWÄBISCH GMÜND / Bei der Kreisschau in Alfdorf fehlte das Geflügel wegen Vogelgrippeauflagen

Tierisches Hobby mit Nachwuchssorgen

Zufrieden knabbert Prinz Albert an seinem Heu und streckt alle Viere weit von sich. Dazu hat er allen Grund, denn der "Blaue Wiener" wurde mit einem Remstalband bei der Kleintierschau des Kreisverbands der Gmünder Kleintierzüchter in Alfdorf ausgezeichnet. weiter

Unbekannter fährt durch Absperrung

Ein unbekannter Autofahrer fuhr in Weitmars in Richtung der Auffahrt zur B 29 (Stuttgart). Dabei übersah er die deutlich erkennbare Sperrung der Straße und beschädigte einen Leitpfosten, ein Absperrgitter und eine gelbe Warnleuchte. Der Gesamtsachschaden beträgt zirka 500 Euro. weiter
  • 287 Leser

Unbekannter schlägt auf Frau ein

Am Freitag gegen 5.35 Uhr wurde eine 33jährige Frau im Bereich der Weißensteiner Str. 120 von einem unbekannten Mann geschlagen. Sie suchte im Gebäude um Hilfe. Über den Täter konnte sie keine Angaben machen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter (07171)/358-0 zu melden. weiter
  • 258 Leser
SECHTA-RIES-SCHULE / Deutsch-tschechische Begegnung

Unterschneidheimer zu Besuch in Kraslice

16 Schüler der Sechta-Ries-Schule in Unterschneidheim haben vor kurzem mit zwei Lehrerinnen und einer Begleitperson die tschechische Partnerschule in Kraslice besucht und dabei die Freundschaft zwischen beiden Schulen vertieft. weiter
  • 149 Leser

VHS-Kursteilnehmer stellen ihre Kunstwerke aus

"Auf den Spuren von Cézanne" heißt eine Ausstellung, die in den Räumen der Volkshochschule im Prediger eröffnet wurde. Darin stellen Teilnehmerinnen des VHS-Kurses "Aquarell und Mischtechnik (Spraitbach)" von Gisela Grimminger (rechts) ihre Werke aus. Die Schau läuft bis zum 28. Februar. weiter
  • 240 Leser

Viel Musik bei Bettringer Kirchweih

Die "Böhmische" aus Tiers in Südtirol (hier im Bild) musizierten bei der Bettringer Kirchweih des MV Bettringen und der Original Burgenlandkapelle am vergangenen Wochenende. Auch die "Flotten Bergsteiger" aus dem Schwarzwald, die zweiten Gäste, verstanden es hervorragend, das zahlreiche Publikum in der Uhlandhalle zu begeistern. weiter
  • 265 Leser
GT-PRESSESTAMMTISCH / Viele kamen in Wetzgau/Rehnenhof in die "Krone"

Viele Anregungen und Lob

Wissen, wie die Leser in Wetzgau/Rehnenhof mit "ihrer" GMÜNDER TAGESPOST zufrieden sind, und was sie künftig von der Zeitung erwarten, das wollten GT-Redakteure beim Presse-Stammtisch am Freitag Abend in der "Krone". Die Ernte: Anregung, Lob und neue Impulse. weiter

Vorfahrt missachtet - zwei Verletzte

Ein 69-jähriger Autofahrer fuhr am Samstag gegen 17.30 Uhr von Walkersbach in Fahrtrichtung Lorch. An der Einmündung zur K 3313 (alte B 29) missachtete er die Vorfahrt eines Opels. Es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrerin des Opels und ihr Mitfahrer wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. weiter
  • 285 Leser

Vortrag

Am Montag, 7. November, veranstaltet der Stiftsbund um 20 Uhr im Palais den Vortrag "Karl Amadeus Hartmann und Carl Orff - eine Komponistenfreundschaft?". Die in Ellwangen und München wirkende Wissenschaftlerin, Autorin und Journalistin Dr. phil. Barbara Haas beleuchtet die doch sehr unterschiedlichen Verhaltensweisen der beiden Münchner Komponisten weiter
  • 378 Leser
FINISSAGE / Ausstellung "Lichtschatten" schließt die Pforten

Wege aus der Dunkelheit

Verschiedene Zugangswege zu den im Rathausfoyer ausgestellten Acryl-Bildern des Ellwanger Künstlers Peter Betzler erprobten die Besucher der Finissage am gestrigen Sonntag. weiter
  • 166 Leser
FREUNDESKREIS SUCHTKRANKENHILFE / 20-jähriges Bestehen gefeiert

Wegzeiger aus dem Teufelskreis

Seit 20 Jahren geben sie Rat und Hilfe für Angehörige und Betroffene von Suchtkrankheiten. Vor allem für Alkoholkranke ist der Freundeskreis Suchtkrankenhilfe Ansprechpartner. Nun wurde Jubiläum gefeiert. weiter
ULMENSTRASSE / Baumquartiere beschäftigten Gemeinderat

Wie ein Hund ohne Schwanz

Die Ulmenstraße ist fertig saniert. Nun werden die Baumquartiere bepflanzt. Die Frage nach den geeigneten Bäumen war die eine Frage. Die dann intensiver diskutierte aber, ob Hüttlingens "Bäume im öffentlichen Bereich" mehr gestutzt gehören. weiter
  • 198 Leser
LIEDERKRANZ FACHSENFELD / "Schlossgeister" sorgen mit dem Lustspiel "Wer zuletzt locht, lacht am besten" für Lachmuskezerrungen

Zum Happy-End läuten die Hochzeitsglocken

Das Lustspiel für fünf Damen und fünf Herren "Wer zuletzt locht, lacht am besten" spielten die "Schlossgeister" des Liederkranzes in der Fachsenfelder Turn- und Festhalle. Dank einer klugen Bürgermeisterin wird aus dem Zoff um den Golfplatz eine regelrechte Heiratsorgie. weiter
  • 139 Leser

Zwei Jugendliche mit Joint erwischt

Einer Polizeistreife fielen am Samstag Abend gegen 22.20 Uhr zwei junge Männer im Alter von 17 und 18 Jahre auf, die hinter dem Sportplatz rauchten. Bei der anschließenden Überprüfung stellte sich heraus, dass die vermeintliche Zigarette ein Marihuana-Joint war. weiter
  • 147 Leser

Regionalsport (34)

FUSSBALL / Regionalliga - Karlsruher SC II besiegt den VfR Aalen verdient mit 2:0 (1:0)

"Drei, vier Totalausfälle"

In die Abstiegszone von Platz zwölf auf fünfzehn abgerutscht ist der VfR Aalen am 13. Spieltag in der Fußball-Regionalliga. Dabei waren die Ostälbler mit der 0:2-Niederlage beim Karlsruher SC II noch gut bedient. Denn gemessen an den Chancen hätte die Heimelf das halbe Dutzend voll machen können. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Normannia spielt 0:0

"Zwei zu wenig"

Reichlich Tore gab's am Samstag beim Normannia-Spiel. Aber nur verbal, als immer wieder neu aus dem Clubheim gemeldeten Zwischenstand vom VfB-Spiel in der Bundesliga. Auf dem Rasen dagegen Fehlanzeige: 0:0 trennten sich die Normannia und Lauda. weiter
FUSSBALL / Pokal

Achtelfinale steht an

Das Achtelfinale im Bezirkspokal wird am morgigen Feiertag ausgetragen. Außerdem steht ein Nachholspiel der Kreisliga A II auf dem Programm. weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III - Spitzengruppe unverändert

Anschluss gewahrt

Mit einem Sieg gegen Dewangen schob sich Ellwangen auf Platz fünf der B III. An der Tabellenspitze gab es keine Veränderungen. weiter
GIENGEN - NORMANNIA

Auswärtssieg

In einer interessanten Bezirksligapartie setzte sich mit der Gmünder Normannia das spielerisch stärkere Team mit 3:2 bei der TSG Giengen durch. weiter
RINGEN / Verbandsliga - ASV Bellenberg siegt 31:4

Das war deutlich

Zum Rückrundenauftakt unterstrich der ASV Bellenberg seine Meisterschaftsambitionen und bescherte dem AC Röhlingen eine in dieser Höhe nicht erwartete Niederlage. weiter
FUSSBALL / C-Junioren - FCN siegt auswärts mit 4:2

Dem Niveau angepasst

Einen verdienten 4:2-Sieg verbuchten C-Junioren der Normannia gegen den TSV Gaildorf. Die drei Punkte waren das einzig positive am Gmünder Auftritt. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen unterliegen gegen Oberligaabsteiger Bonlanden mit 2:3

Den Kontakt zur Spitze verloren

Verbandsligist Dorfmerkingen konnte am 13. Spieltag die bisher gezeigte Heimstärke nicht bestätigen und verpasste die Chance, mit einem Heimerfolg gegen den SV Bonlanden weiter in der Spitzengruppe mitzumischen. Mit 2:3-Toren unterlagen die Stippel-Schützlinge gegen den Oberligaabsteiger. weiter
RINGEN / Verbandsliga - SVG Fachsenfeld unterliegt dem SVH Königsbronn 19:20

Denkbar knappe Niederlage

Vor etwa 400 Zuschauern mussten sich die Fachsenfelder Ringer zum Rückrundenauftakt unglücklich gegen die unbequemen Gästeringer aus Königsbronn geschlagen geben. weiter
TURNEN / 2. Bundesliga - TV Wetzgau gewinnt in Herbolzheim mit 51:20

Der große Traum rückt näher

Den vierten Sieg in Folge konnten die Kunstturner des TV Wetzgau in Herbolzheim feiern. 51:20 hieß es am Ende für den TVW. Dadurch konnte die Schneider-Truppe die Tabellenführung verteidigen und ist nur noch einen Sieg vom Finale um den Aufstieg in die 1. Bundesliga entfernt. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Hofherrnweiler unterliegt bei Mitaufsteiger Senden 0:2

Elfer und Sonntagsschuss

Einen leichten Dämpfer musste Hofherrnweiler beim Mitaufsteiger Senden einstecken. Ein überraschender Elfmeter und ein Sonntagsschuss Marke "Tor des Monats" bescherten Senden den 2:0-Sieg in der Landesliga. weiter
FUSSBALL / D-Junioren - VW-Masters-Cup

Großer Schritt gen Finale

Die D-Junioren-Fußballer des 1. FC Normannia Gmünd haben gestern einen Riesenschritt Richtung Regio-Südwest-Finale im VW-Masters-Cup getan. Die "Wacknitz-Buben" gewannen bei der SG Weilimdorf verdient mit 7:0-Toren. weiter
FUSSBALL / Kreisligen A II und A III - Niederlagen für das Spitzenduo, die Verfolger kommen ran

Hochspannung in der Liga

Eng geht es her in der Kreisliga A II, wo die ersten fünf Teams nur noch durch zwei Punkte getrennt sind. In der A III gewinnt Neresheim das Spitzenspiel. weiter
BETTRINGEN - HEUBACH / Überraschender 2:1-Erfolg

Kellerkind schlägt Spitzenklub

Die Überraschung des Spieltags schaffte die SG Bettringen beim 2:1-Erfolg gegen den Vierten TSV Heubach. Dennoch bleibt die SG in der Abstiegszone. weiter
RINGEN / 1.Bundesliga Süd - Schifferstadt besiegt den KSV Aalen 05 mit 28:13

Klarer Sieg für Schifferstadt

Beim Meister VfK Schifferstadt musste der KSV Aalen eine 13:28-Niederlage hinnehmen. Wie immer, wenn der VfK und der KSV aufeinander treffen, gab es einige hochklassige Kämpfe zu sehen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Hohenstadt mit 2:1-Erfolg

Lauterburg siegt im Derby

Zwei 2:1-Erfolge gab's in der Kreisliga B II für Lauterburg (im Derby gegen Lautern) und Hohenstadt (gegen Gschwend). weiter
RINGEN / 2. Bundesliga Süd - Dewangen gewinnt beim heimstarken KSV Berghausen mit 20:14

Nach der Pause richtig aufgedreht

Schwer zu kämpfen hatte die Dewanger Ringerstaffel beim heimstarken KSV Berghausen, ehe der 20:14-Sieg in der zweiten Liga unter Dach und Fach war. Die Gastgeber waren lange Zeit ebenbürtig und führten zur Pause mit 10:7. weiter
SCHNAITHEIM - STÖDTLEN

Null Treffer

Vielen vergebenen Tormöglichkeiten trauerte die DJK Stödtlen nach der 0:3-Niederlage bei der Schnaitheim nach. Denn das Spiel war sehr ausgeglichen. weiter

Regionalliga Süd

1:2 FC Augsburg - Elversberg 1:1 Eintracht Trier - Jahn R'burg 0:4 1. FC Kaisersl. II - SV Wehen 0:2 Karlsruher SC II - VfR Aalen 2:0 VfB Stgt. II - SC Pfullend. 0:0 60 Münch. II - Bay. Mün. II 2:2 1. FC Eschborn - Stgt.Kickers 0:3 Bayreuth - TSG Hoffenh. 1:1 1. FC Augsburg 13 10 1 2 26:8 31 2. TuS Koblenz 13 8 4 1 22:13 28 3. SV Darmstadt 98 13 7 2 weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Oben sind nur noch zwei Teams mit von der Partie, aber unten geht's rund

Spannender Abstiegskampf

Langsam dürfte es auch dem Letzten klar sein: Den Aufstieg machen der VfR Aalen II und Aufsteiger Essingen unter sich aus. Der Rest des Bezirksliga-Feldes lässt immer wieder Federn. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B IV - Spitzenduo siegt souverän

Spieler im Nebel

Trotz Flutlicht herrschten in Ellenberg (B IV) schlechte Bedingungen. Lange Bälle verschwanden meist ungesehen im Nebel. weiter
FUSSBALL / A-Junioren Oberliga - Hart erkämpftes 1:1 beim Karlsruher SC II

Spät mit dem Ausgleich belohnt

Zu einem 1:1-Unentschieden kamen die A-Junioren des FC Normannia Gmünd in der Fußball-Oberliga beim Karlsruher SC II. weiter
GROßKUCH. - HERLIKOFEN

Spätes Tor

Einen weiteren großen Erfolg darf der TV Herlikofen feiern. In Großkuchen gelang Sadovic in der 90. das entscheidende Tor zum 3:2-Auswärtssieg. weiter
TRAMPOLIN / 1. Bundesliga - Gmünder verlieren gegen Salzgitter klar mit 379,9:415,5

Titelaspirant zu stark für den TSB

Im zweiten Heimkampf unterlag die Trampolin-Bundesligamannschaft des TSB Gmünd in der Großsporthalle dem Titelaspiranten TGJ Salzgitter ziemlich deutlich mit 379,9:415,5- Punkten. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - TSB Gmünd gewinnt 1:0 und bleibt vorne dran, Böbingen wieder ohne Sieg

Torfestival in Bartholomä

Einen weiteren Rückschlag muss der TSV Böbingen im Titelkampf beim 2:2 in Lorch hinnehmen. Kontrahent TSB siegt knapp und bleibt in Lauerstellung. Am Tabellenende verlieren drei Teams den Anschluss. weiter
BARGAU - WALDSTETTEN / Starkes Heimteam siegt

TSGV lässt weiter Federn

Die Bargauer Germanen nutzten im Derby gegen den TSGV Waldstetten ihren Heimvorteil aus und siegten mit 3:1. Eine gelb-rote Karte bremst die Gäste aus. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I - Verfolger machen Boden gut

TSGV strauchelt

Federn lassen musste der Spitzenreiter der Kreisliga B I, TSGV Rechberg, beim 0:4 in Mutlangen. Dadurch konnte der FC Alfdorf (4:1 in Straßdorf) den Abstand auf einen Punkt verkürzen. Auch Mutlangen und Weiler bleiben dran. weiter
HEIDENHEIM - ESSINGEN

TSV besser

Auch das Ausweichen auf den Kunstrasen brachte dem SB Heidenheim II nichts. Der spielerisch starke TSV Essingen setzte sich mit 1:0 durch. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Simeta-Elf mit 6:0-Erfolg

TSV ohne Fehltritt

An der Spitze der Kreisliga B II marschiert der TSV Untergröningen weiter. Mit 6:0 zeigte die Simeta-Elf Eschach die Grenzen auf und bleibt weiter ungeschlagen. Auch die Verfolger Frickenhofen und Leinzell waren siegreich. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Bopfingen unterliegt in Senden 1:5 (2:0)

TVB ohne Seele

Enttäuscht zeigte sich nicht nur TV-Trainer Spielvogel von der Leistung seiner Mannschaft. Auch die mitgereisten Fans waren nach der deutlichen 1:5-Niederlage nicht gut auf Ihr Team zu sprechen. weiter

Unterstützung für Lindita

Die B-Juniorinnen des FC Normannia gewannen ihr Heimspiel gegen Pfullingen mit 2:0. Aber das war fast Nebensache. Denn die Mädels des FCN stellten es unter das Motto: "Wir spielen und siegen für Lindita." Die Kickerinnen sammelten Unterschriften gegen die Abschiebung ihrer Mitspielerin Lindita Ismaeli nach Mazedonien. In Spendenkässchen wurde Geld zusammengetragen, weiter
  • 105 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI - Stödtlen verliert unglücklich gegen Schnaitheim

VfR Aalen gibt sich keine Blöße

Auch in der Fußball-Kreisliga B VI gibt der VfR Aalen weiter den Ton an. Schnaitheim bleibt dran. Bettringen und Waldhausen bleiben ganz unten. weiter
WALDHAUSEN - VfR AALEN II / Aalen "kantert" 5:0

VfR scheint unbezwingbar

Einsam zieht der VfR Aalen II in der Bezirksliga seine Kreise. Auch der SV Waldhausen konnte beim 0:5 gegen die Regionalligareservisten nichts ausrichten. weiter

Überregional (129)

FRANKREICH / Straßenschlachten im Pariser Vorort Cluchy-sous-Bois

'Das ist wie in Bagdad'

Unfalltod zweier Jungen führt zu Ausschreitungen
Junge Randalierer haben in der Nacht zum Sonntag im Pariser Vorort Cluchy-sous-Bois Autos in Brand gesteckt. Es war der dritte Straßenkampf in Folge. weiter
  • 326 Leser
KULTURPOLITIK / Akademie der Künste klagt

'Kultur wird vernachlässigt'

Die Mitglieder der Berliner Akademie der Künste haben sich über eine 'Vernachlässigung der Kultur' in den laufenden Koalitionsverhandlungen beklagt. Zum Abschluss ihrer Herbst-Mitgliederversammlung forderten sie am Samstag in einer Resolution 'nicht nur den uneingeschränkten Erhalt, sondern die weitere Stärkung des Amtes des Kulturstaatsministers'. weiter
  • 295 Leser

2. Bundesliga

·SC Freiburg - Cottbus 4:1 (1:0) Tore: 1:0 Koejoe (36.), 1:1 Radu (46.), 2:1 Koejoe (56.), 3:1 Antar (74.), 4:1 Kruppke (83.). - Zuschauer: 16 000. ·Rostock - Unterhaching 4:2 (1:1) Tore: 1:0 Schied (13.), 1:1, 1:2 Buck (28., 52.), 2:2 Schied (54.), 3:2, 4:2 Prica (73., 79.). - Z.: 20 000. ·Offenbach - Burghausen1:3 (0:3) Tore: 0:1 Krejci (11.), 0:2 weiter
  • 360 Leser
TENNIS

30. Sieg für Clijsters

Kim Clijsters hat ihr 30. Tennisturnier gewonnen. Die 22-jährige Belgierin feierte im belgischen Hasselt einen ungefährdeten 6:2, 6:3-Finalsieg gegen Francesca Schiavone (Italien). US-Open-Siegerin Clijsters gab während des gesamten Turniers nicht einen einzigen Satz ab; sie gehört zu den Favoritinnen für die WTA-WM (7. bis 13. November) in Los Angeles. weiter
  • 333 Leser
'Katrina'

45 Polizisten gefeuert

45 Polizisten und sechs zivile Mitarbeiter der Polizei in New Orleans (Louisiana) sind gefeuert worden. Sie waren in den chaotischen Tagen nach dem Hurrikan 'Katrina' nicht zum Dienst erschienen. Weitere 15 Uniformierte reichten ihre Kündigung ein, wie US-Medien unter Berufung auf einen Polizeisprecher berichten. Die Polizeiabteilung in der Südstaatenmetropole, weiter
  • 328 Leser
JUDO

Abensberg eine Klasse für sich

Die Judoka des TSV Abensberg sind eine Klasse für sich: Der Europacup-Zweite hat trotz großer Verletzungsprobleme zum elften Mal die deutsche Mannschafts-Meisterschaft gewonnen. Der Titelverteidiger setzte sich im Finalkampf beim TSV Großhadern nach einem 3:4-Rückstand mit 8:6 durch und holte den vierten Titel in Folge. Die Niederbayern schlossen damit weiter
  • 305 Leser
Werder Bremen

Abgebrüht in heiße Woche

Vor der 'Woche der Wahrheit' mit den Top-Spielen gegen Udinese Calcio am Mittwoch in der Champions League und beim FC Bayern am Samstag in der Fußball-Bundesliga war Eintracht Frankfurt für Werder Bremen ein perfekter Aufbaugegner. 'Gerade am Ende mussten wir einige Meter, die weh tun, nicht mehr gehen', analysierte Sportdirektor Klaus Allofs den 4:1 weiter
  • 310 Leser

Aero Flight darf nicht mehr fliegen

Die Chartergesellschaft Aero Flight muss vorerst am Boden bleiben. Die Betriebsgenehmigung sei nicht verlängert worden, teilte das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) in Braunschweig mit. Die Fluggesellschaft habe die erforderlichen gesetzlichen Voraussetzungen nicht nachgewiesen. Aero Flight sei von Dienstag (1. November) an nicht mehr berechtigt, Fluggäste, weiter
  • 686 Leser
EISKUNSTLAUF / Neue Hoffnung auf Olympia für Sawtschenko/Szolkowy

Argumente für den deutschen Pass

Der erste deutsche Grand-Prix-Sieg seit acht Jahren gibt dem Weltklassepaar Aljona Sawtschenko/Robin Szolkowy aus Chemnitz neue Hoffnung auf Olympia. weiter
  • 397 Leser
REITSPORT / Lokalmatadorin gewinnt Elitepreis

Aufrecht zum Sieg

Die Lokalmatadorin hat den Elitepreis der Springreiter in Affalterbach gewonnen: Pia-Luise Aufrecht siegte mit einem fehlerfreien Ritt auf Ingmar in 31,89 Sekunden. weiter
  • 329 Leser
KREDITE / Verträge aus 90er Jahren sind ein 'Super-Vertragsschätzchen'

Bausparen als Geldanlage

Verbraucherschützer raten: 'Bloß nicht vorzeitig aussteigen'
Bei den derzeit historisch niedriger Zinsen sind Bausparverträge aus den 90er Jahren nach Ansicht der Verbraucherschützer 'bombige Geldanlagen'. Sie raten, ja nicht vorzeitig auszusteigen, sondern so lange weiter ansparen, bis die Bausparsumme voll erreicht ist. weiter
  • 558 Leser
BAUWERKE / EU-Kommission rügt Pläne für Brücke nach Sizilien

Berlusconis Denkmal in Gefahr

Die EU-Kommission zeigt Italien wegen der geplanten Brücke nach Sizilien die gelbe Karte. Bereits zugesagte Finanzmittel könnten damit wegbrechen. weiter
  • 345 Leser
SKELETON

Berührung mit Folgen

Europameisterin Kerstin Jürgens (Winterberg) und der EM-Zweite Frank Kleber (München) haben in Königssee die abschließende Weltcup-Qualifikation der deutschen Skeleton-Elite gewonnen. Ex-Weltmeisterin Diana Sartor konnte nicht antreten. Die 34-Jährige erlitt bei einer Bandenberührung im Training einen schmerzhaften Bluterguss im Knöchel. weiter
  • 466 Leser
TISCHTENNIS

Boll weiter in Topform

Die vier deutschen Vertreter in der Tischtennis-Champions-League gewannen am vierten Spieltag ausnahmslos. Bereits zwei Runden vor dem Ende der Gruppenphase stehen der TTC Grenzau (Gruppe A/ 3:2 gegen Hennebont/Frankreich), die TTF Ochsenhausen (Gruppe C/3:1 bei Cajagranada/Spanien) und Borussia Düsseldorf (Gruppe D/3:1 gegen Horni Sucha/Tschechien) weiter
  • 434 Leser

Bundesliga

·Mainz - Nürnberg 4:1 (3:1) Tore: 1:0 Paulus (9./Eigentor), 2:0 Auer (11.), 2:1 Kießling (14.), 3:1 da Silva (45.), 4:1 Thurk (52.). - Zuschauer: 20 300 (ausverkauft). ·Bielefeld - Hannover 4:1 (1:0) Tore: 1:0 Fink (1.), 2:0 Zuma (53.), 2:1 Mertesacker (55.), 3:1, 4:1 Boakye (69., 84.) - Z.: 25 000. ·VfB Stuttgart - Hertha BSC 3:3 (0:1) Tore: 0:1 Cairo weiter
  • 333 Leser
KOALITION / SPD-Chef Müntefering spricht sich für Beschäftigungsprogramm aus

Chancen für ältere Arbeitslose

Womöglich Nullrunden für Rentner - Kampf gegen den Missbrauch von Hartz IV
Mehr Chancen für ältere Arbeitslose, weniger Missbrauch von Hartz IV: Diese Ziele verfolgt die SPD in den Verhandlungen mit ihrem Koalitionspartner Union. weiter
  • 310 Leser

Clement kündigt Korrekturen bei Hartz-Gesetzen an

Der noch amtierende Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) hat Korrekturen bei den Hartz-Gesetzen für den Arbeitsmarkt angekündigt. So solle die umstrittene Regelung zu häuslichen Bedarfsgemeinschaften verändert werden. «Wir müssen verhindern, dass Jugendliche unter 25 Jahren - erst recht wenn sie noch keine Ausbildung haben - auf Kosten der weiter
  • 647 Leser

DaimlerChrysler ordnet Deutschland-Vertrieb neu

Die deutsche Vertriebsgesellschaft von DaimlerChrysler soll neu ausgerichtet werden. «In drei bis vier Jahren soll Mercedes-Benz bei der Kunden- und Händlerzufriedenheit sowie bei der Profitabilität des Vertriebsnetzes in Deutschland wieder an der Spitze stehen». Das sagte Peter-Christian Küspert, Mitglied der Geschäftsleitung der DaimlerChrysler-Vertriebsorganisation weiter
  • 568 Leser
TANZTHEATER

Das Leben Jacques Brels

Mit Begeisterungsstürmen ist am Samstag in Trier ein Tanzstück über den belgischen Chansonnier Jacques Brel (1929-1978) uraufgeführt worden. 'Brel - Le Grand Jacques' wurde vom Berliner Choreografen Sven Grützmacher kreiert. Dem Ensemble gelang es, das bewegte Leben des französischsprachigen Sängers tänzerisch nachzuempfinden. weiter
  • 453 Leser

Das politische Buch: Hitlers Diplomaten

Auf den neuen Außenminister Frank Walter Steinmeier warten große Herausforderungen. Nicht nur auf der Weltbühne, auch im eigenen Haus. Denn erstmals will sich das Auswärtige Amt (AA) umfassend seiner NS-Vergangenheit stellen: Eine Historikerkommission soll die Rolle des Ministeriums im 'Dritten Reich' untersuchen. Diese ist bis heute umstritten. Der weiter
  • 353 Leser
KLINIKEN / Dramatische Veränderungen im Land

Das Prinzip Qualität vor Nähe

High-Tech rechnet sich in großen Häusern
Die Konzentration im Krankenhauswesen des Landes beschleunigt sich. Dazu trägt nach Expertenmeinung auch der Zwang zu unternehmerischer Führung bei. weiter
  • 395 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

daten + namen + zahlen AUSLANDSFUSSBALL ·England: Wigan - Fulham 1:0, Tottenham - Arsenal 1:1, Birmingham - Everton 0:1, Charlton - Bolton 0:1, Chelsea - Blackburn 4:2, Liverpool - West Ham 2:0, Sunderland - Portsmouth 1:4, Middlesbrough - Manchester United 4:1, West Bromwich - Newcastle 0:3. - Tabellenspitze: 1. Chelsea 11 S./31 P., 2. Wigan 10/22, weiter
  • 401 Leser

DAX schließt sehr fest - Bankenwerte gefragt

Angeführt von Kursgewinnen der Commerzbank hat der deutsche Aktienindex am Montag sehr fest geschlossen. Der Leitindex DAX stieg um 2,14 Prozent auf 4929,07 Punkte. Der MDAX mittelgroßer Werte gewann 2,88 Prozent auf 6784,34 Zähler. Der Technologieindex TecDAX rückte um 2,13 Prozent auf 568,15 Punkte vor. Commerzbank-Papiere stiegen mit plus 4,10 Prozent weiter
  • 577 Leser

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 31.10.2005 um 12.55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 31.10.2005 um 12.55 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30138,61(+ weiter
  • 570 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 31.10.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 31.10.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30139,95(+ 2,15)Allianz1,75117,44(+ weiter
  • 679 Leser

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 31.10.2005 um 17.47 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 31.10.2005 um 17.47 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30139,99(+ weiter
  • 601 Leser
JUGEND / Manche Eltern fördern das Leben nach dem Lustprinzip

Der typische Schulschwänzer ist ein männlicher Hauptschüler

Schule schwänzen ist kein Massenproblem, berichtet Schulrätin Gisela Bauernschmitt vom Staatlichen Schulamt in Bamberg. In der Grundschule lägen die Zahlen im 'Promillebereich'. Selbst in der Hauptschule schätzt Bauernschmitt die Zahl der Schulschwänzer auf höchstens 0,5 bis 1,0 Prozent. 'Das Leben nach dem Lustprinzip wird von den Eltern toleriert', weiter
  • 482 Leser
GOLF / Vor Finalrunde in Palm Harbour

Deutsches Duo wieder in Top-20

Die beiden besten deutschen Golfprofis Bernhard Langer und Alexander Cejka haben sich vor der Finalrunde der Chrysler Championship unter den besten 20 zurückgemeldet. Während Langer allerdings mit 211 Schlägen in Palm Harbour/Florida nach seinem Sprung in der zweiten Runde auf Platz drei auf den geteilten elften Rang zurückfiel, schob sich der am Rücken weiter
  • 306 Leser
AUSSTELLUNG / Imperium Romanum in Stuttgart

Die Römer erobern die Landeshauptstadt

Legionäre marschieren über den Schlossplatz: Hobby-Römer begleiten die Landesausstellung Imperium Romanum, die im Stuttgarter Kunstgebäude gezeigt wird. weiter
  • 400 Leser

Die Samenhändlerin (74. Folge)

74. Folge Ihre verkrampften Muskeln lockerten sich ein wenig, der Knoten in ihrem Hals tat nicht mehr ganz so weh. Sie hatte gewusst, dass Seraphine nicht nachfragen würde. Verschwunden? Wie? Warum? »Die Leute in der Gegend glauben, er habe sich aus dem Staub gemacht. Bei so einer Frau ist das doch kein Wunder! Überall hat er schlecht von mir geredet, weiter
  • 395 Leser
PREMIERE / Fabio Luisi zaubert Humperdincks 'Königskinder'

Die Welt steht auf dem Kopf

Andreas Homoki inszeniert die wagnerische Märchenoper zu harmlos
In seiner letzten Spielzeit erfüllt sich Staatsoperintendant Peter Jonas lange gehegte Wünsche. Ein Märchen im Münchner Nationaltheater. Fabio Luisi dirigierte in zauberhaften Klangfarben Engelbert Humperdincks äußerst selten aufgeführten 'Königskinder'. weiter
  • 382 Leser

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

Werkschließung bei Infineon: Einigung mit der IG Metall München (dpa) - Nach einem einwöchigen Streik bei dem Chiphersteller Infineon hat sich das Management mit der IG Metall auf eine Lösung für das vor der Schließung stehende Werk München-Perlach geeinigt. Kern des Kompromisses ist eine höhere Abfindung für die Beschäftigten. Nun gehe es darum, den weiter
  • 522 Leser
TENERIFFA

Drei Tote bei Busunglück

Bei einem Busunglück auf der spanischen Ferieninsel Teneriffa sind drei schwedische Touristen getötet worden. 23 weitere Insassen eines Reisebusses wurden verletzt, 6 davon schwer. Wie die Polizei mitteilte, war der mit schwedischen Urlaubern besetzte Bus im Süden der kanarischen Insel von der Fahrbahn abgekommen, in eine Tankstelle gerast und auf die weiter
  • 377 Leser
RALLYE

Dritter Titel für Citroën

Der französische Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb hat auch beim vorletzten WM-Lauf in Spanien seinen Siegeszug ungehindert fortgesetzt. Der 31 Jahre alte Elsässer erzielte bei der 15. WM-Runde gestern seinen bereits zehnten Saisonsieg. Wie Renault in der Formel 1 schaffte Citroën das Double, denn mit seinem 20. Laufsieg führte Loeb den WM-Aussteiger weiter
  • 432 Leser
sportler mit herz

Ehrenpreise für Franzi und Merk

Schwimm-Weltrekordlerin Franziska van Almsick und Fußball-Schiedsrichter Markus Merk sind beim Sportpresseball in Frankfurt als 'Sportler mit Herz' ausgezeichnet worden. 'Franzi' erhielt den Ehrenpreis für die Unterstützung der Kampagne 'fair feels good' für den fairen Handel von Produkten aus der dritten Welt. FIFA-Referee Merk wurde für seine Schulprojekte weiter
  • 326 Leser

Einzelhandel kommt nicht in Fahrt

Der Einzelhandel in Deutschland ist auch im September nicht in Fahrt gekommen und hat angesichts der Diskussion um eine Erhöhung der Mehrwertsetuer nur wenig Hoffnung auf eine Trendwende im Weihnachtsgeschäft. Zwar erzielte die Branche im Vergleich zum Vorjahresmonat ein minimales Umsatzplus von 0,2 Prozent, doch unter Berücksichtigung der Inflation weiter
  • 593 Leser
FRAUENHANDBALL

Emrich-Team in WM-Form

Fünf Wochen vor der WM in St. Petersburg haben die deutschen Handball-Frauen einen Prestige-Erfolg eingefahren. Die Mannschaft von Bundestrainer Armin Emrich gewann gestern durch ein 26:20 (14:7) gegen Mazedonien das Vier-Länder-Turnier in Wien und holte erstmals nach drei Jahren wieder den Sieg bei einem internationalen Turnier. Beste Werferinnen bei weiter
  • 366 Leser
BASKETBALL / Tübingen muss sich Gießen beugen

Ende des Höhenflugs

Die Gießen 46ers haben in der Basketball-Bundesliga dem Höhenflug der Walter Tigers Tübingen ein Ende gesetzt. Hingegen siegte Ludwigsburg in Quakenbrück. weiter
  • 425 Leser
INDIEN / Drei Explosionen fordern mindestens 61 Todesopfer

Extremisten bekennen sich zu Anschlägen

Eine unbekannte Extremistengruppe hat sich gestern zu der blutigen Anschlagsserie in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi mit mindestens 61 Todesopfern bekannt. Ein Anrufer bei einer Nachrichtenagentur in Kaschmir erklärte, er vertrete die Front für den Islamischen Aufstand. Mit den Anschlägen wolle man Aussagen der indischen Sicherheitskräfte widerlegen, weiter
  • 288 Leser
LUFTRAUM

Fast täglich Terror-Verdacht

Terror-Verdacht ist offenbar Alltag im deutschen Luftraum. Einem Bericht des Nachrichtenmagazins 'Focus' zufolge meldet die Deutsche Flugsicherung dem Nationalen Lage- und Führungszentrum Kalkar fast täglich, dass ein Pilot länger als fünf Minuten nicht per Funk zu erreichen war. 2004 gab es laut Flugsicherung 319 Vorfälle dieser Art bei 2,7 Millionen weiter
  • 372 Leser
FERNSEHEN / DSF überträgt Spiel des VfB Stuttgart

FC Bayern live bei Sat 1

Die Fußballfans können in dieser Woche drei Europapokal-Spiele mit Bundesligateams live im frei empfangbaren Fernsehen verfolgen. Sat 1 überträgt am Mittwoch (20.45 Uhr) die Champions-League-Partie des FC Bayern München bei Juventus Turin. Die DSF-Kameras sind am Donnerstag bei den Uefa-Cup-Spielen Hamburger SV - Viking Stavanger (18.30 Uhr) und VfB weiter
  • 359 Leser
TENNIS / Wieder Finalniederlage für Kiefer

Folge neun im Endspiel-Trauma

Trostpflaster von 83 600 Dollar
Vom Traum zum Trauma: Tennis-Profi Nicolas Kiefer ist beim Turnier in St. Petersburg erneut im Finale gescheitert - die neunte Endspiel-Niederlage in Folge. weiter
  • 286 Leser
DRESDEN

Frauenkirche erlebt Ansturm

Mit der Weihe der wiederaufgebauten Frauenkirche hat Dresden eine Botschaft für Frieden und Völkerverständigung in alle Welt gesandt. 60 Jahre nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde das aus den Trümmern errichtete Gotteshaus gestern in den Dienst der evangelischen Kirche gestellt. Vor dem Portal verfolgten mehr als 60 000 Menschen die Feier weiter
  • 332 Leser
zweite liga

Freiburg meldet sich zurück

Bundesliga-Absteiger SC Freiburg hat den Sprung von Energie Cottbus an die Tabellenspitze verhindert und sich eindrucksvoll im Aufstiegsrennen zurückgemeldet. weiter
  • 346 Leser
NASENBEINBRUCH

Fukal operiert

Fußball-Profi Milan Fukal von Borussia Mönchengladbach hat sich im Bundesligaspiel bei Borussia Dortmund einen Nasenbeinbruch zugezogen und ist gestern bereits operiert worden. Wie der Club mitteilte, sei noch nicht abzusehen, ob er für die Partie gegen seinen Ex-Klub Hamburger SV am kommenden Sonntag wieder zur Verfügung stehe. weiter
  • 433 Leser
UNFALL

Fünf Tote bei Motorradtour

Fünf Menschen sind am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 31 bei Titisee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) gestorben. Zwei Menschen wurden schwer verletzt, ein Mann erlitt leichte Verletzungen, teilte die Polizei mit. Eine 75 Jahre alte Frau war nach einem Überholmanöver aus zunächst unbekannter Ursache nicht wieder weiter
  • 389 Leser
BUNDESTAG

Für längere Wahlperiode

Mehrere Ministerpräsidenten haben sich für eine von vier auf fünf Jahre dauernde Wahlperiode im Bund ausgesprochen. Der brandenburgische Regierungschef Matthias Platzeck (SPD) sagte, man habe damit auf Landesebene gute Erfahrungen gemacht, weil man bei wichtigen Themen etwas langfristiger planen könne. Der baden-württembergischen Ministerpräsident Günther weiter
  • 327 Leser
POLIZEI / Fitnesstraining für übergewichtige Beamte

Gegen den Bauch in Uniform

Dickmacher im Amt allenthalben: Schichtdienst und auch die Pizza zwischendurch. Übergewichtige Polizeibeamte im Land kämpfen gegen überflüssige Pfunde. weiter
  • 513 Leser
EHRENAMT / Oettinger zeichnet kommunale Bürgerinitiativen aus

Gemeinsinn nicht auf dem Rückzug

In keinem anderen Bundesland engagieren sich so viele Menschen ehrenamtlich. Ministerpräsident Oettinger zeichnete in Stuttgart 45 Bürgerinitiativen aus. weiter
  • 373 Leser
NAHOST

Gewaltverzicht vereinbart

Israel und die Palästinenser haben sich gestern auf eine Einstellung ihrer Kämpfe geeinigt. Ein Berater des palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas, Nabil Abu Rdeneh, erklärte, die Vereinbarung sei unter Vermittlung der USA zustande gekommen. 'Beide Seiten haben zugestimmt, die Angriffe zu stoppen', sagte Rdeneh. Aus Kreisen des palästinensischen weiter
  • 349 Leser

Gewinnzahlen: 43. AUSSPIELUNG

lotto:2, 5, 11, 18, 30, 31, Zusatzzahl: 45, Superzahl: 4. toto:1, 1, 2, 1, 0, 1, 0, 1, 1, 1, 1, 2, 1. 6 aus 45:5, 7, 15, 23, 24, 31, Zusatzspiel: 36. spiel 77:0 0 0 8 3 1 8. super 6:3 8 3 6 1 1. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 368 Leser
BRITEN

Glaube an Geister

An spukende Geister glauben weit mehr Briten als an Gott. Das ergab eine Umfrage zu den heutigen Halloween-Partys. Danach sind 68 Prozent der Inselbewohner sicher, dass es Gespenster gibt. Hingegen erklärten nur 55 Prozent, sie seien überzeugt, dass es einen Gott gibt. 12 Prozent der Befragten wollten Geister auch schon selbst gesehen haben. weiter
  • 476 Leser
TURNEN

Hambüchen wieder sicher

Reck-Europameister Fabian Hambüchen hat gestern eine gelungene Generalprobe für die WM in Melbourne gefeiert. Im Bundesliga-Spitzenkampf seiner KTV Straubenhardt gegen die KTV Stuttgart turnte der 18-Jährige seine Übung am Reck sauber und wurde nach einem winzigen Schritt beim Abgang mit 9,7 bewertet. 'Dieser Wettkampf gibt mir volle Motivation für weiter
  • 397 Leser
EISHOCKEY

Hecht angelt Scorerpunkte

Als einziger deutscher Eishockey-Legionär trug sich Jochen Hecht am Wochenende in die Scorerliste der nordamerikanischen NHL ein. Der Stürmer steuerte zum 6:4 seiner Buffalo Sabres bei den New York Islanders ein Tor und zwei Assists bei. Zwei Siege in 24 Stunden feierte das Trio Marco Sturm, Marcel Goc und Ersatztorhüter Dimitri Pätzold mit den San weiter
  • 422 Leser
EISSCHNELLLAUF / Cindy Klassen läuft 1500-m-Weltrekord

Heißes Saison-Duell in Sicht

Doppel-Weltmeisterin Cindy Klassen hat den ersten Hallen-Weltrekord der olympischen Eisschnelllauf-Saison aufgestellt. Die Kanadierin wurde in Calgary auf der Olympiabahn von 1988 über 1500 m in 1:53,77 Minuten gestoppt. Damit verbesserte die Olympia-Vierte von Salt Lake City ihre eigene Bestmarke vom 9. Januar 2005 um neun Hundertstelsekunden. Damals weiter
  • 377 Leser
STAATSSCHAUSPIEL

Humankapital - eine Horrorvision

'Evaluieren', 'freisetzen' - so heißt das heute im Manager-Slang. 'Humankapital', uraufgeführt im Stuttgarter Depot, erzählt dazu einen düsteren Business-Thriller. weiter
  • 365 Leser
FUSSBALL / 11. Spieltag in Englands Premier League

Huth auf Tribüne, Lehmann von Kastanie getroffen

Der englische Fußball-Meister FC Chelsea stürmt in der Premier League unbeirrt und weiter ungeschlagen der erfolgreichen Verteidigung seines Titels entgegen - und die vermeintlich schärfsten Rivalen der 'Blues' sehen machtlos strauchelnd zu: Während Chelsea Rang eins mit einem 4:2 gegen die Blackburn Rovers verteidigte (Nationalverteidiger Robert Huth weiter
  • 436 Leser
ZUSAMMENPRALL

ICE gegen Rinder

Nach dem Zusammenprall eines ICE mit ausgebrochenen Rindern ist die Bahnverbindung zwischen Hamburg und Frankfurt gestern Morgen für zweieinhalb Stunden unterbrochen gewesen. Die sechs Tiere waren bei Jühnde, südlich von Göttingen, von der Weide ausgebrochen. Zwei der Rinder wurden vom ICE erfasst. Der Zug setzte seine Fahrt verlangsamt fort. weiter
  • 424 Leser
LUFTFAHRT / Geglückte Premiere für den A 380 in Frankfurt

Im dichten Nebel nur eine Mini-Ehrenrunde

10 000 Schaulustige verfolgen den eintägigen Besuch des größten Passagierflugzeugs der Welt
Als die heiklen Abfertigungstests des Airbus A 380 auf dem Frankfurter Flughafen bestanden waren, herrschte auf allen Seiten Erleichterung. Mit einer Mini-Ehrenrunde über dem Frankfurter Flughafen verschwand der A380 gestern Vormittag wieder in Richtung Toulouse. weiter
  • 333 Leser
KUNST / Heißer Herbst bei New Yorker Auktionshäusern erwartet

Impressionisten unter dem Hammer

Mit Spannung werden die Herbstauktionen der New Yorker Auktionshäuser Christie's und Sotheby's erwartet. Von Dienstag an werden zwei Wochen lang wertvolle Impressionisten und zeitgenössische Künstler angeboten. Für die Versteigerung von drei großen amerikanischen Privatsammlungen mit Werken von Henri de Toulouse-Lautrec, Willem de Kooning, Mark Rothko weiter
  • 434 Leser
EISHOCKEY

Ingolstadt fasst wieder Tritt

Der ERC Ingolstadt hat die Niederlage in Düsseldorf gut verdaut. Am 16. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) bauten die Bayern ihre Tabellenführung mit einem 3:0 (1:0, 2:0, 0:0) gegen Iserlohn aus, da Verfolger Hannover 2:3 (0:1, 1:1, 1:1) in Krefeld unterlag. Yannick Seidenberg (8.), Glen Goodall (27.) und Jakub Ficenec (36.) markierten die weiter
  • 386 Leser
BALLETT /Zwiespältiges Recycling

Jenseits von Eden

Das Stuttgarter Ballett setzt zum Saisonstart einen Tanzabend aus drei Wiederaufnahmen zusammen: Ein zwiespältiges Recycling mit Stücken von Bigonzetti, McGregor und Uwe Scholz. weiter
  • 446 Leser
ITALIEN

Jetzt hats auch Juve erwischt

Der deutsche Fußball-Meister Bayern München muss vor dem Champions-League-Schlager am Mittwoch bei Juventus Turin keine Angst vor dem italienischen Rekord-Champion haben. Die 'alte Dame' unterlag im Spitzenspiel der Serie A 1:3 bei Vizemeister AC Mailand und musste nach dem Startrekord von neun Siegen in Folge die erste Pleite hinnehmen. Der AC rückte weiter
  • 420 Leser
GESELLSCHAFT / Im kleinen Kreis in Rom das Ja-Wort

Joschka Fischer zum fünften Mal verheiratet

Auf ein Neues! Joschka Fischer, Noch-Außenminister, hat am Samstag in Rom seine Lebensgefährtin Minu Barati (29) geheiratet. Für Fischer (57) ist es die fünfte Ehe. weiter
  • 439 Leser
BERLINER VERLAG / Käufer Montgomery lobt Verleger

Kein schneller Verkauf

Der Käufer des Berliner Verlags, David Montgomery, denkt nicht an einen schnellen, profitablen Ausstieg, sondern an den Aufbau eines neuen Medienkonzerns. weiter
  • 511 Leser
ZEITUMSTELLUNG

Keine Probleme

Bei der Bahn hat die Umstellung von der Sommerzeit ohne Probleme geklappt. Rund 50 Züge waren betroffen, wie ein Unternehmenssprecher sagte. Diese seien auf geeigneten Bahnhöfen eine Stunde stehen geblieben, um den Fahrplan erfüllen zu können. 'Das ist Routine.' 2006 beginnt die Sommerzeit am 26. März und endet am 29. Oktober. weiter
  • 426 Leser
SCHULEN

Keine soziale Gerechtigkeit

Die soziale Herkunft entscheidet in Deutschland immer stärker über den Schulerfolg eines Kindes. Das geht offenbar aus dem zweiten Pisa-Bundesländer-Vergleich hervor, den die Kultusminister am kommenden Donnerstag in Berlin vorstellen. Für die aktuelle Studie waren 45 000 Schüler getestet worden. Der Studie zufolge hat selbst bei gleichem Wissensstand weiter
  • 325 Leser
MARATHON

Kenianer Kigen im Endspurt top

Der Frankfurt Marathon 2005 wurde zum Festival der Streckenrekorde. Bei idealen Witterungsbedingungen setzte sich der Kenianer Wilfred Kigen in 2:08:29 Stunden nach einem dramatischen Schlussspurt auf der klassischen Distanz von 42,195 km mit einer Sekunde Vorsprung vor seinem Landsmann Jason Mbote durch. 'Ich bin mein eigenes Tempo gelaufen, habe die weiter
  • 359 Leser
RINGEN

Klar Schiff für Schifferstadt

Im Kampf beim aktuellen Meister VfK Schifferstadt musste Ringer-Bundesligist KSV Aalen 05 eine 13:28-Niederlage hinnehmen. Die Begegnung hatten die Aalener schon im Vorfeld so gut wie verloren. Für den noch immer verletzten Marc Buschle (84 Kilogramm Freistil) konnte der KSV keinen Ersatzmann aufbieten, in der Klasse bis 55 kg musste der 37-jährige weiter
  • 392 Leser
GESUNDHEITSREFORM

KOMMENTAR: Die falschen Verlierer

Fast alle Beteiligten im Gesundheitswesen klagen über die Sparmaßnahmen der jüngsten Reform. Viele Patienten schimpfen zu Recht, weil sie bei kaum gesunkenen Beiträgen immer mehr Leistungen ganz übernehmen oder zuzahlen müssen. Auch Ärzte und Kliniken stöhnen unter Budgets, die keinen medizinischen Fortschritt mehr erlauben. Den meisten Pharmakonzernen weiter
  • 329 Leser
SENIOREN

KOMMENTAR: Notwendiger Versuch

Schon die ersten Tage der Koaltionsverhandlungen werden bei vielen Wählern sowohl von SPD als auch Union Ernüchterung gebracht haben. So schnell wurden Ankündigungen und Versprechungen wohl noch nie wieder eingepackt. Die Kassenlage der Nation freilich lässt nun wahrlich keine Geschenke mehr zu und es ist auch kein Platz mehr für rein ideologisch begründete weiter
  • 358 Leser
STROMSPERRE

Kontrolleur erschossen

Ein 38 Jahre alter Mitarbeiter des Energieversorgers ENBW ist wegen der Sperrung eines privaten Stromanschlusses in Denzlingen (Kreis Emmendingen) erschossen worden. Der mutmaßliche Täter, ein 45 Jahre alter Mieter, sei wegen psychischer Auffälligkeiten in die geschlossene Abteilung einer Fachklinik eingewiesen worden, teilte die Polizei gestern mit. weiter
  • 480 Leser

Krankenhauslandschaft im Südwesten

In Baden-Württemberg gibt es nach Angaben des Sozialministeriums gegenwärtig 278 Krankenhäuser. Sie halten rund 63 5000 Betten vor, das sind zehn Prozent weniger als noch vor zehn Jahren. Auf 10 000 Einwohner kommen derzeit rund 59 Betten. Im Bundesschnitt sind es 65 Betten. Nach Einschätzung des Ministeriums wird bis zum Jahr 2010 jedes achte Krankenhausbett weiter
  • 344 Leser

Kultur im Land

Tübinger Poetik-Dozentur: Lars Gustafsson, schwedischer Romanautor und Philosophie-Professor, liest im Rahmen der Tübinger Poetik-Dozentur am Mittwoch, 2. November, um 20 Uhr im Kupferbau, Hörsaal 25, Hölderlinstraße 5, Tübingen, zum Thema 'Ist ein Pilz ein Ding?' Die Tübinger Poetik-Dozentur ist ein Forum der kulturellen Begegnung zwischenUniversitätsangehörigen weiter
  • 370 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Messerstecherei in Heidelberg Bei einer Messerstecherei zwischen fünf Männern in Heidelberg sind in der Nacht zum Samstag drei Beteiligte schwer verletzt worden. Bei zwei der Verletzten schloss die Polizei Lebensgefahr nicht aus. Sie ermittelt gegen die Männer im Alter von 19 bis 22 Jahren wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Warum die aus Russland, weiter
  • 333 Leser
TURNEN

Kölnerinnen souverän

TTT Köln hat sich souverän den Vorrundensieg in der Turn-Bundesliga der Frauen gesichert. Der KTV Stuttgart mit WM-Teilnahmerin Kim Bui an der Spitze sicherte sich den zweiten Rang. Entschieden wird die Meisterschaft am 10. Dezember in Oker. Der SSV Ulm 1846 (6.) muss in die Relegation. Die findet am Samstag beim Zweitliga-Sieger Kirchheim/Teck statt. weiter
  • 372 Leser
ERINNERUNG / Gunter Sachs und Brigitte Bardot

Lebensgefährlicher Liebesakt

Gunter Sachs enthüllt in seiner Autobiografie 'Mein Leben', dass Brigitte Bardot und er einmal gemeinsam mit ihrem Leben gespielt haben. Er beschreibt einen lebensgefährlichen Liebesakt auf einem Motorboot, das bei Dunkelheit im Meer kreiste. In einem Interview des 'Spiegels' sagte Sachs auf die Frage, ob dies seine Vorstellung vom glücklichen Tod sei: weiter
  • 404 Leser
ÄTNA

Leichte Beben

Die Region rund um den Vulkan Ätna auf Sizilien ist gestern Morgen von leichten Erdbeben erschüttert worden. Der schwerste Erdstoß hat eine Stärke von 3,7 gehabt. Die Beben sind in mehreren Dörfern an der südöstlichen Flanke des Ätna und bis in die Stadt Catania deutlich zu spüren gewesen. Der 3380 Meter hohe Ätna ist der aktivste Vulkan Europas. weiter
  • 442 Leser
HARTZ IV

LEITARTIKEL: Ein Desaster

Gut gemeint ist häufig das genaue Gegenteil von gut. Hartz IV ist das beste Beispiel dafür. Im Prinzip hörte es sich gut an, die willkürliche Unterscheidung in Arbeitslosen- und Sozialhilfe abzuschaffen, ein einheitliches Niveau der Unterstützung einzuführen und so unter anderem den Druck auf Arbeitsfähige zu erhöhen, tatsächlich selbst Geld zu verdienen. weiter
  • 300 Leser

Leute im Blick

Susanne Holst 'Tagesschau'-Moderatorin Susanne Holst (44) kehrt knapp vier Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge Jella und Tassilo zurück auf den Bildschirm. Nach einem Bericht der 'Bild am Sonntag' (BamS) vertritt die ARD-Nachrichtenfrau vom 21. bis 27. November Ulrich Wickert bei den Tagesthemen. Ab Januar ist Susanne Holst dann wieder fest im 'Tagesschau'-Team weiter
  • 448 Leser

LOTTerie

in der ziehung der süddt. Klassenlotteriegab es folgende Gewinne: 1 000 000 Euro auf Losnr. 1 874 568;Je 100 000 Euro auf Losnr. 0 197 550, 0 234 551, 1 586 933, 1 899 513, 1 984 830, 2 099 875, 2 257 431, 2 259 875; Je 50 000 Euro auf Losnr. 0 808 302, 2 020 746; Je 25 000 Euro auf Losnr. 0 748 862, 0 866 971, 0 931 532; 1 492 820; Je 10 000 Euro auf weiter
  • 366 Leser

LOTTerie

in der ziehung der süddt. Klassenlotteriegab es folgende Gewinne: 1 000 000 Euro auf Losnr. 1 874 568;Je 100 000 Euro auf Losnr. 0 197 550, 0 234 551, 1 586 933, 1 899 513, 1 984 830, 2 099 875, 2 257 431, 2 259 875; Je 50 000 Euro auf Losnr. 0 808 302, 2 020 746; Je 25 000 Euro auf Losnr. 0 748 862, 0 866 971, 0 931 532; 1 492 820; Je 10 000 Euro auf weiter
  • 343 Leser
DFB-Pokal

Magath heiß auf Revanche

Nationaltorhüterin Silke Rottenberg hat nicht nur auf dem Fußball-Platz ein glückliches Händchen. Als Glücksfee loste sie im DFB-Pokal einige Achtelfinal-Knüller aus. weiter
  • 396 Leser

MAN wieder im Rennen um MTU

Im Bieterkampf um den Dieselmotorenhersteller MTU Friedrichshafen hat sich das Blatt unerwartet gewendet. Der MAN-Konzern, der erst vor gut zwei Wochen wegen eines zu niedrigen Preisangebots aus dem Rennen herausgeflogen war, streitet jetzt wieder mit. «Wir sind wieder im Rennen», bestätigte ein MAN-Sprecher. Ob der Münchner Maschinenbauer und Nutzfahrzeughersteller weiter
  • 561 Leser
VERBRECHEN

Mann liegt tot im Kleingarten

Ein 62 Jahre alter Mann ist am Samstag in Weilheim (Kreis Esslingen) in seinem Schrebergarten mit mehreren Messerstichen getötet worden. Die beiden Täter seien mit dem Auto des Mannes geflüchtet, teilte die Polizei mit. Die Ehefrau hatte die Leiche auf dem Gartengrundstück gefunden. Die Polizei bildete eine Sonderkommission. Bei der Suche nach den Tätern weiter
  • 452 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Stiftung für Jugendliche Der scheidende Wirtschaftsminister Wolfgang Clement will eine Stiftung gegen Jugendarbeitslosigkeit ins Leben rufen. Der SPD-Politiker sucht noch Unterstützer für sein Projekt. Neben Prominenten kommen auch Vertreter der Wirtschaft in Frage. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hat erklärt, er wolle Clement unterstützen. weiter
  • 409 Leser
INFINEON / Der Skandal-umwitterte Börsengang des Münchner Halbleiter-Herstellers weitet sich angeblich aus

Neue Vorwürfe gegen Schumacher & Co

Der Skandal-umwitterte Börsengang des Münchner Halbleiter-Herstellers Infineon weitet sich angeblich aus. So sollen Siemens-Vorstände und -Aufsichtsräte Aktien für 20 Mio. EUR erhalten haben. Ex-Infineon-Chef Ulrich Schumacher wies Vorwürfe gegen ihn zurück. weiter
  • 700 Leser
DAUM

Neunter Sieg in Folge

Fenerbahce Istanbul ist nach dem neunten Sieg in Folge in der türkischen Fußball-Meisterschaft für das Champions-League-Duell morgen bei Schalke 04 gerüstet. Das Team von Christoph Daum, der zum 100. Mal als 'Fener'-Trainer auf der Bank saß, feierte einen schwer erkämpften 1:0 (0:0)-Sieg gegen Gaziantepspor. Torschütze: Der Brasilianer Alex (90.). weiter
  • 488 Leser
PECH / Los mit gestohlener Kreditkarte gekauft

Nichts ist es mit der Million

Ihren Lottogewinn von einer Million Dollar darf eine Frau aus dem US-Bundesstaat Oregon nicht behalten, weil sie das Los mit einer gestohlenen Kreditkarte gekauft hat. Das Geld - umgerechnet 826 000 Euro - müsse die 38-jährige Christina Goodenow zurückzahlen, schrieb die Tageszeitung 'Mail Tribune' in Medford. Die Kreditkarte habe der verstorbenen Schwiegermutter weiter
  • 411 Leser
AUSBILDUNGSBERUF

Nichts von der Stange

Schneider nähen Kleidung nach Maß, egal, ob für Modeatelier oder Theater. Wer den Beruf erlernt, muss sich entscheiden, ob er Damen oder Herren anziehen will. weiter
  • 539 Leser

Novartis übernimmt US-Impfstoffhersteller Chiron

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat einen Fusionsvertrag mit dem US-Impfstoffhersteller Chiron unterzeichnet. Das teilte das Unternehmen in Basel mit. Bisher hält Novartis rund 42 Prozent an Chiron. Einige Mitglieder des Chiron- Verwaltungsrates hatten zunächst die Offerte des Pharmariesen von 4,5 Milliarden Dollar (3,6 Mrd Euro) als unzureichend weiter
  • 587 Leser

Oberliga

·Hoffenheim II - SSV Ulm 1846 2:3 (0:0) Tore: 1:0 Gau (49.), 1:1 Rinke (53.), 1:2, 1:3 Intemperante (56., 63.), 2:3 Pelka (77.). - Gelb-Rot: Mende (U./89.). - Zuschauer: 350. ·Sandhausen - Heidenheim 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Schuska (45.). - Gelb-Rot: Feistle (H./76.). - Z.: 500. ·Großaspach - Durlach 2:2 (1:0) Tore: 1:0 di Biccari (45.Foulelfm.), 1:1 Hurle weiter
  • 333 Leser
DONAUSCHIFF

Passagier stürzt: Tot

Bei einem Sturz auf einem Donaukreuzfahrtschiff ist ein 72-Jähriger am Samstagabend bei Winzer (Kreis Deggendorf) ums Leben gekommen. Der Mann wollte unerlaubt die Brücke besichtigen. Nachdem der Kapitän ihn zurück geschickt hatte, rutschte der Fahrgast aus und stürzte zweieinhalb Meter tief in einen Zwischenraum. Das Schiff musste notankern. weiter
  • 381 Leser
BOB

Piloten nominiert

Chefbundestrainer Raimund Bethge hat neben den gesetzten Weltmeistern Andre Lange und Sandra Kiriasis noch vier Piloten für den Bob-Weltcup nominiert. Auch Rene Spies (Winterberg), Matthias Höpfner (Riesa), Susi Erdmann (Königssee) und Cathleen Martini (Oberbärenburg) sind bei der in Calgary (11. bis 13. November) startenden Rennserie dabei. weiter
  • 429 Leser
FILM

Publikumserfolg und neue Talente

Mit einer wohldurchdachten Mischung aus deutschem und internationalem Film haben die Hofer Filmtage in diesem Jahr die Rekordzuschauerzahl von 2004 erneut erreichen können. 'Wir haben aus 2700 Einzelfilmen 95 herausgepickt, von denen wir dachten, dass sie gut zusammenpassen würden. Die ausgewählten Filme sind beim Publikum fantastisch rübergekommen weiter
  • 372 Leser
SCHALKE 04 / 'Kurzfristige' Rückendeckung für Rangnick

Rapport um 8.30 Uhr

Trotz Millionen-Investitionen drohen Schalke 04 nach einem Drittel der Saison alle Felle davonzuschwimmen. Dennoch gibts Rückendeckung für Trainer Rangnick. weiter
  • 431 Leser
GESUNDHEIT / Verwaltungskosten der Krankenkassen deutlich gestiegen

Reform beschert Apothekern höheren Gewinn

Zu den Gewinnern der 2004 in Kraft getretenen Gesundheitsreform gehören offenbar in großem Umfang die deutschen Apotheker. Wie 'Focus' unter Berufung auf einen Brief der Spitzenverbände der Krankenkassen an das Bundesgesundheitsministerium am Wochenende berichtete, hat die Reform den Apotheken im vergangenen Jahr Mehreinnahmen von rund einer Milliarde weiter
  • 443 Leser

Regionalliga

·VfB Stuttgart II - Pfullendorf 0:0 Zuschauer: 600. ·Augsburg - Elversberg 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Okpala (82.), 1:1 Thorandt (88./Eigentor). - Z.: 4751. ·Karlsruher SC II - VfR Aalen2:0 (1:0) Tore: 1:0 Traut (15.), 2:0 Hock (73.). - Z.: 520. ·Bayreuth - Hoffenheim 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Blessin (46.), 1:1 Sajaia (65.). - Gelb-Rot: Kümmerle (H./76.). - Z.: weiter
  • 328 Leser
formel 1

Rosberg im Williams-Team

Nico Rosberg als vierter Fahrer, BMW mit eigenem Team: Auch nach der Ablösung von Weltmeister Schumacher bleibt Deutschland die Nummer eins in der Formel 1. weiter
  • 313 Leser
NEBEL

Schlussleuchten richtig einsetzen

Der richtige Einsatz der Nebelschlussleuchten ist manchem Verkehrteilnehmer nicht klar. Die Rechtslage ist aber eindeutig: Nur bei Sichtweiten unter 50 Metern und ausschließlich bei Nebel darf die Schlussleuchte eingeschaltet werden. Dann darf aber auch höchstens 50 Stundenkilometer schnell gefahren werden. Bessern sich die Sichtverhältnisse, muss die weiter
  • 396 Leser
FC BAYERN / Roque Santa Cruz mit Kreuzbandriss

Schock beim Toast

Bundesliga-Spitzenreiter FC Bayern München hat ein Sturmproblem. Roy Makaay trifft nicht mehr, Roque Santa Cruz fällt mit einem Kreuzbandriss lange aus. weiter
  • 352 Leser
SUPERCUP

Schweden ohne Probleme

Schweden hat zum zweiten Mal nach 1993 den prestigeträchtigen Handball-Supercup gewonnen. Das mit sieben Bundesliga-Legionären gespickte Team von Trainer Ingemar Linnel besiegte im Finale in Hannover Frankreich mit 29:22 (15:10). Vor 4000 Zuschauern war Jonas Larholm (Sävehof) mit sieben Treffern (davon drei Siebenmeter) der beste Werfer in der Mannschaft weiter
  • 426 Leser
LEBENSMITTELKONTROLLE / Warum Osteoporose auch für Männer zu einem Thema werden kann

Schweinezähne und Metall im Hackfleisch

Antibiotika, die dazu führen können, dass Osteoporose auch für Männer zum Thema wird, aber auch Schweinezähne im Hackfleisch und verbotene Farbzusätze im Paprikapulver: Chemiker und Tierärzte in Karlsruhe haben Lebensmittel, Kosmetika und Arzneimittel im Visier. weiter
  • 638 Leser
VFB STUTTGART / Auch nach einem Saisondrittel bleibt die Mannschaft ein Rätsel

Slapstick aus der Wundertüte

3:3 gegen Hertha bringt Trainer Giovanni Trapattoni ein paar Tage Zeit
45 Minuten lang sah es ganz böse um Giovanni Trapattoni und seinen VfB Stuttgart aus. Nach schwacher erster und turbulenter zweiter Halbzeit stand mit dem 3:3 gegen Hertha wenigstens ein Punkt auf dem Konto. Grund genug für den verhinderten Lokomotivführer, Dampf abzulassen. weiter
  • 400 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 31.10.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 31.10.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,7990,8610,83230,8326Großbritannien1 GBP1,4251,5401,47741,4785Kanada1 CAD0,6660,7430,70750,7081Schweiz100 CHF63,13166,15964,649164,6958Dänemark100 weiter
  • 789 Leser
USA / Cheney-Berater Lewis Libby muss sich wegen Meineids und Justizbehinderung verantworten

Spionageskandal zieht immer weitere Kreise

Lewis Libby agierte Jahre lang eher im Hintergrund. Nun steht der bisherige Berater von US-Vizepräsident Dick Cheney im Rampenlicht. Er wird im Zusammenhang mit der Enttarnung einer früheren Geheimdienstagentin angeklagt. Ein Tiefschlag für die US-Regierung. weiter
  • 332 Leser

Telefónica kauft O2 für 26 Milliarden Euro

Megafusion in der europäischen Telekom-Branche: Die spanische Telefónica will für 26 Milliarden Euro den britischen Mobilfunkbetreiber O2 übernehmen und näher zu Branchenführer Vodafone aufrücken. Die Marke O2 soll erhalten bleiben. Der O2-Aufsichtsrat rief die Aktionäre bereits auf, das Angebot anzunehmen. Telefónica prescht damit im zweiten Versuch weiter
  • 766 Leser

Telefonica will O2 für 17,7 Milliarden Pfund übernehmen

Der spanische Telekomkonzern Telefonica will seinen britischen Konkurrenten O2 übernehmen. Je Aktie würden 200 Pence oder insgesamt 17,7 Milliarden britische Pfund geboten, teilten die beiden Unternehmen am Montag in Madrid und London mit. Das Management von O2 stimme der Transaktion zu und wolle seine eigenen Aktien an Telefonica verkaufen. Die Offerte weiter
  • 584 Leser

Telegramme

Fussball: Der baskische Erfolgstrainer Alberto Ormaetxea ist tot. Der Mann, der mit Real Sociedad San Sebastián 1981 und 1986 zwei Mal die spanische Meisterschaft gewonnen hatte, erlag im Alter von 66 Jahren einer nicht genannten Krankheit. Fussball: Ex-Bundesligatrainer Jürgen Röber hat mit Partizan Belgrad im vierten Anlauf den ersten Sieg gefeiert. weiter
  • 377 Leser
HANDBALL / Europameister mit vielen Problemen

Titelverteidigung kein Thema mehr

Göppinger Michel mit Verletzung
Kein Sieg, letzter Platz und Personalnöte: Angesichts der ernüchternden Bilanz beim Supercup haben die deutschen Handballer die Titelverteidigung bei der EM im Januar in der Schweiz abgehakt. 'Wir gehören nicht zum Favoritenkreis', sagte Bundestrainer Heiner Brand. weiter
  • 410 Leser

Tore + Punkte + Tabellen

Tore + Punkte + Tabellen ·Regionalliga Nord Münster VfB Lübeck 2:2 Leverkusen II RW Oberhausen 3:4 RW Essen 1. FC Köln II 3:1 Wattenscheid FC St. Pauli 0:1 VfL Osnabrück Hamburger SV II 3:0 Holstein Kiel Werder Bremen II 1:1 FC Jena RW Erfurt 2:0 Chemnitz Emden 2:0 Hertha BSC II Düsseldorf 0:3 1 VfB Lübeck14103127:1333 2 Holstein Kiel14102225:1432 3 weiter
  • 375 Leser
GALOPP / Shirocco im Breeders Cup souverän

Triumph für deutsche Vollblutzucht

Der vier Jahre alte Galopper Shirocco sorgte auf der Rennbahn in Belmont Park/New York für einen der größten Erfolge in der Geschichte der deutschen Vollblutzucht. Mit Christophe Souimillon im Sattel gewann der Hengst den Breeders Cup Turf, ein über 2400 Meter führendes Grasbahnrennen, in dem es 1 040 000 Dollar für den Sieger gab, gegen die irischen weiter
  • 339 Leser
AUTODIEB

Tödlicher Unfall

Mit einem in Karlsruhe gestohlenen Auto ist 29-Jähriger am Sonntag auf der A 81 bei Rottenburg (Kreis Tübingen) tödlich verunglückt. Er war der Polizei wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen, doch eine Streife verlor das Auto aus den Augen. Kurze Zeit später kam es von der Fahrbahn ab. Der nicht angeschnallte Fahrer wurde herausgeschleudert. weiter
  • 446 Leser
BÜROKRATIE / Teppich klopfen nein, Rasen mähen ja

Unruhige Mittagsruhe

Gilt die Mittagsruhe eigentlich noch, und wenn ja, für welche Tätigkeiten? Helmut Heise aus Göppingen hat darauf keine klare Auskunft bekommen - wir auch nicht. weiter
  • 3791 Leser
Agfa-Photo

Vaihinger Jobs gerettet

Der insolvente Traditionskonzern Agfa-Photo hat nach der gescheiterten Komplettübernahme nun Teilbereiche verkauft. Abschlüsse seien am Wochenende mit der mittelständischen Unternehmensgruppe a & o (Neuss/Potsdam) sowie mit einer Tochter des britischen Fotoautomatenherstellers Photo-Me erzielt worden, berichtete Agfa-Photo-Sprecher Thomas Schulz weiter
  • 645 Leser
EISSCHNELLLAUF / Anni Friesinger holt sich nationalen Titel über 1000 m

Verschnupft, aber glücklich

Für Anni Friesinger liefs bei den deutschen Meisterschaften im Eisschnelllauf im wahrsten Wortsinne richtig rund: Über die Distanz von 1000 m holte sich die Inzellerin in 1:15,17 Minuten den Sieg und gewann damit das erste Saison-Duell gegen Claudia Pechstein (Berlin). weiter
  • 410 Leser

Vom Börsenparkett: Kein schöner Monat Oktober

Der Oktober war ein schöner Monat - aus Sicht der Meteorologen, nicht der Börsianer. Denn der Dax fiel um rund 5 Prozent zeitweilig auf unter 4800 Punkte, so tief wie seit August nicht mehr. Die Euphorie am Parkett ist verflogen, die Optimisten, im Fachjargon die 'Bullen', scheinen auf dem Rückzug zu sein. Wenn die Stimmung schlecht ist, wird sie auch weiter
  • 579 Leser
BAUSTOFFE / Forstpräsident: Holz hat enormes Potenzial

Vorteil Nachhaltigkeit

Die regionale Verfügbarkeit und die Nachhaltigkeit sprechen nach Ansicht des Freiburger Forstpräsidenten Joos für die Verwendung heimischen Holzes als Baustoff. weiter
  • 316 Leser
NECKERMANN REISEN / Sparangebote für Sommersaison 2006

Weihnachtsgeld dazu

Mit Frühbucher- und Sparangeboten lockt Neckermann Reisen für den Sommerurlaub 2006. Wer bis zum 15. Dezember bucht, erhält ein ,,Weihnachtsgeld' dazu. weiter
  • 591 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 31.10.2005 um 14.42 Uhr (New York Vortagsschluss). Frankfurt Aktien Index DAX4.896,01 Punkte+ 70,37 PunkteDurchschnittsrendite in %3,260 Prozent+ 0,01 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.296,60 Punkte+ 83,20 PunkteTokio Schluss Nikkei Index13.606,50 Punkte+ 259,96 PunkteNew York Dow-Jones Index10.402,77 weiter
  • 592 Leser
GELDWÄSCHE-GESETZ / Umsetzung der EU-Richtlinie wird sich künftig vermutlich stärker auf die Verbraucher auswirken

Wer viel bar bezahlt, muss sich ausweisen

Die Grenze ist bei 15 000 Euro - Bislang waren nur Banken und Finanzdienstleister betroffen
Bislang waren hauptsächlich nur Banken verpflichtet, bei größeren Bareinzahlungen die Identität des Kunden zu überprüfen. Künftig werden sich Verbraucher bei Bareinkäufen über 15 000 Euro ausweisen müssen. 'Es wird umständlicher werden', sagt ein juristischer Experte. weiter
  • 734 Leser
JAGD / Jäger hat sich getäuscht

Wildschwein war Kollege

Bei einer Treibjagd im Wald bei Dinkelscherben (Landkreis Augsburg) hat am Samstag ein Jäger versehentlich seinen Kollegen niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt. Fünf Minuten nach dem vereinbarten Ende der Jagd, an der 40 Personen teilnahmen, vermutete ein 64-jähriger Schütze ein Wildschwein im Unterholz. Aus 180 Meter Entfernung feuerte er weiter
  • 349 Leser
NATUR / Nicaraguas Präsident ruft die Menschen zum Beten auf

Wirbelsturm 'Beta' zeigt sich unberechenbar

Der Hurrikan 'Beta' hat am Wochenende mit Sturm und heftigem Regen Angst und Schrecken in Nicaragua verbreitet. Zunächst wirbelte der Hurrikan mit Windgeschwindigkeiten von zeitweilig mehr als 200 Kilometern pro Stunde vor der Ostküste des mittelamerikanischen Landes hin und her. Da ihm eine Kaltfront den Weg nach Norden versperrte, ging er dann gestern weiter
  • 347 Leser
INDIEN / Viele Opfer bei dem Unglück davongespült

Zug rast in überflutete Schienen

Sieben Waggons und die Lokomotive stürzen in einen reißenden Fluss
Die Zahl der Todesopfer bei dem schweren Zugunglück im südindischen Bundesstaat Andhra Pradesh beträgt mindestens 110. Bei heftigem Regen waren am Samstag sieben Waggons eines Zuges entgleist und mit rund 2000 Passagieren in einen reißenden Fluss gestürzt. weiter
  • 463 Leser
TENNIS / Agassi für Masters-Cup qualifiziert

Zum 14. Mal beim Finale dabei

Andre Agassi gibt dem Teilnehmer-Feld für den Masters-Cup der acht weltbesten Tennis-Profis in Schanghai (13. bis 20. November) weitere Konturen. Der frühere Wimbledon-Sieger kann nach dem Halbfinal-Aus des Argentiniers David Nalbandian beim ATP-Turnier in Basel durch die Ergebnisse des letzten Wertungsturniers ab heute in Paris vom fünften Platz im weiter
  • 331 Leser
FUSSBALL

Zusage von Maradona

Das argentinische Fußball-Idol Diego Armando Maradona, mittlerweile wieder normalgewichtig, kommt am 13. November zum Abschiedsspiel des ehemaligen Bundesliga-Profis Julio Cesar ins Dortmunder Westfalenstadion. Dann trifft die Champions-League-Sieger-Elf von Borussia Dortmund aus dem Jahr 1997 auf eine Auswahl 'Julio and Friends'. weiter
  • 769 Leser
QUIZ

Zweite Chance bringt nichts

Dem Quiz-Kandidaten Matthias Pohl (42) hat die zweite Chance bei 'Wer wird Millionär' nichts gebracht. Der Münchner Journalist durfte in der Sendung am Samstagabend als erster ein zweites Mal antreten. Er wusste aber wieder die 500 000-Euro-Antwort nicht und stieg wieder mit 125 000 Euro aus. Am 10. Oktober hatte er die Antwort auf die Frage 'Welcher weiter
  • 373 Leser

Leserbeiträge (2)

"Seltsames im Münster"

"Beim kürzlichen Besuch im Münster war ich betroffen von den seltsamen Aufbauten im Münsterchor, die die glückliche Harmonie des Raumes so lieblos verschandeln. Rampen, zusätzliche Treppen und allerlei Versenkbares mögen sinnvoll sein auf Konzert-, Theater- oder Opernbühnen, in diesem Gotteshaus erscheinen sie total fehl am Platz. Argumente für und weiter
  • 580 Leser

Altvordere mahnen zu Respekt vor dem Münster

"Wenn man im Südumgang des Münsterchores in Richtung Westen geht und den Blick nach oben richtet, so kann man unterhalb des Gewölbes, an der so genannten Schildmauer, eine alte Inschrift finden. Schon mit 'unbewaffnetem' Auge entziffert man, bei guter Beleuchtung folgenden Text (im Auszug): 'Presbyter successor quis quis fueris (. . .) Nihil demito weiter
  • 853 Leser