Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 15. Dezember 2005

anzeigen

Regional (71)

Eine Kreditaufnahme in Höhe von 5,9 Millionen für die laufenden Haushalt und von 0,8 Millionen für die Sonderrechnung Gügling wurde bis jetzt noch nicht getätigt. Gestern stimmte der Gemeinderat zu, nun entsprechende Verträge festzumachen. Jetzt öffentlich In nichtöffentlicher Sitzung des Gemeinderats ging es um einen Erbbaurechtsvertrag für den Sportplatz weiter
Ab heute ist die Igginger Ortsdurchfahrt zumindest zunächst wieder befahrbar. Dies teilte gestern Bürgermeister Klemens Stöckle mit. Über Weihnachten sei die Straße weiter frei. Im Januar oder Frühjahr muss - je nach Witterung - mit einer weiteren Sperrung der Straße wegen weitergehender Bauarbeiten gerechnet werden. Heute Abschied Der Leiter des Spraitbacher weiter
Die Eingangstür zu einer Werkstatt in der Lettenäckerstraße versuchte ein Unbekannter in der Nacht zum Samstag aufzubrechen. Vergebens. Schaden: rund 50 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten Leinzell. Schwäbisch Gmünd-Bargau An einem in der Kaiserhofstraße geparkten Auto wurde über das vergangene Wochenende der linke Außenspiegel abgeschlagen. Schaden: weiter

"Holiday on Ice" gastiert in Stuttgart

Mit der Show "Fantasy" entführt "Holiday on Ice" das Publikum in ein Kaleidoskop aus Fantasien. Zu sehen ist das Spektakel in der Stuttgarter Schleyer-Halle. Termine: heute, um 20 Uhr; morgen um 17 und 20.30 Uhr; am Samstag um 14, 17.30 und 21 Uhr; am Sonntag um 14 und um 17.30 Uhr. weiter
  • 237 Leser
ENGAGEMENT / Bürger und evangelische Kirche in Vordersteinenberg kaufen neue Orgel

244 Pfeifen für den Wohlklang

Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk haben sich die Bürger in Vordersteinenberg und die evangelische Kirche selbst gemacht: Im Kirchsaal im einstigen Rathaus hat sich zum Altar eine nagelneue, mit vier Registern ausgestattete Truhenorgel gesellt. weiter
GUTEN MORGEN

Auf dem Zahnfleisch

Das sei alles nicht so rosig, befindet der Zahnarzt - meint aber zum Glück was anderes. Ob einst Seehofer oder jetzt wieder Schmidt. "Vergessen Sie's." Und ständig hacke man auf den Zahnärzten rum. Von wegen Spitzenverdiener. Dabei sei doch alles teurer geworden. "Speichelzieher, bitte." Zum Golfspielen komme er ja kaum noch in diesem harten Existenzkampf. weiter

Azubis im Handwerk

Die Handwerksbetriebe in der Region Stuttgart haben ihre Ausbildungs-Zahlen im gesteigert. Ende November registrierte die Handwerkskammer Region Stuttgart 1,3 Prozent mehr neue Ausbildungsverträge als 2004. weiter
  • 238 Leser

Bauarbeiten in der Robert-Ostertag-Straße

Zu Verkehrsbehinderungen kommt es derzeit in der Robert-Ostertag-Straße. Hier verlegen, laut Stadtsprecher Klaus Eilhoff, die Stadtwerke von der Ledergasse aus einen Gasanschluss bis zum Gebäude der Telekom. Weil im Erdreich mehrere Telekommunikationsleitungen verlaufen müsse sehr vorsichtig zu Werke gegangen werden. Eilhoff sagt, dass die Arbeiten weiter
  • 147 Leser
SCHULE / Geistig behinderte Schüler besuchen die ZF

Berufsleben im Blick

Schüler der Oberstufe 5 der Gmünder Martinus-Schule für geistig behinderte Menschen besuchten das Werk 7 der ZF auf dem Gügling. Dort konnten sich die Schüler Informationen über ihr späteres eigenes Berufsleben holen und zukünftige Arbeitsplätze kennen lernen. weiter
KINDERGÄRTEN / Stadt zahlt außerplanmäßig rund 617 000 Euro für nichtstädtische Einrichtungen

Betreuung teurer als erwartet

Kinderbetreuung hat ihren Preis. Und der ist für Gmünd rund 617 000 Euro teurer, als erwartet. Diesen Betrag muss die Stadt jetzt für "Zuschüsse an nichtstädtische Kindergarten- und Tagheimträger in den Jahren 2004 und 2005" aufbringen. weiter
FERNUNI

Bis 15. Januar einschreiben

An einer Universität studieren und gleichzeitig berufstätig sein? Das macht die Fern-Universität Hagen seit 30 Jahren möglich. Einschreiben zum nächsten Sommersemester kann man sich bei ihr noch bis zum 15. Januar. weiter
JOHANNITER / Zehn Jahre Haus Hohgarten

Blumen für die "Zehnjährigen"

Mit einem vorweihnachtlichen Brunch feierten Bürgermeister Klaus Maier die Städtische Wohnbau GmbH und die Bewohner vom Haus Hohgarten in Heubach auf Einladung der Johanniter das 10-jährige Bestehen der betreuten Seniorenwohnanlage in Heubach. weiter

Brigitte Abele dankt und mahnt

Den Dank des ganzen Gemeinderats für die Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister und der Stadtverwaltung übermittelte in der letzten Sitzung des Jahres Brigitte Abele, Fraktionsvorsitzende der Grünen. Sie bedauerte, dass "das Klima zwischen den beiden großen Fraktionen und zwischen einer Fraktion und dem OB nicht mehr stimmt". Man habe sich leider weiter
PRÄSENTATION / Hans König hebt 26 Gschwender Persönlichkeiten literarisch hervor

Die Vielfalt der Autoren

"Liegt es am Menschenschlag oder am Klima. Ich weiß es nicht? Ich weiß nur, dass es in Gschwend besonders viele Autoren gibt." Gaildorfs Altbürgermeister Hans König tauchte in die Gschwender Bevölkerung ein und beförderte so 26 beeindruckende Lebensgeschichten ans Tageslicht. weiter
AUSFLUG / Gmünder Freiwillige Feuerwehr zu Besuch in Stuttgart

Einblick in den Landtag erhalten

Wo arbeitet Mario Capezzuto eigentlich? Wie sieht sein Büro aus? Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd besuchten den SPD-Landtagsabgeordneten Mario Capezzuto im Stuttgarter Landtag. Danach ging's ins Abgeordnetenhaus und auf den Rotenberg. weiter

Erlau präsentierte sich in Hamburg

Zum Treffpunkt der Fachwelt wurde der Erlau-Messeauftritt bei der internationalen Fachmesse SHK (Sanitär, Heizung, Klima) in Hamburg. Mit innovativen Produktideen präsentierte sich der traditionsreiche Aalener Hersteller im anspruchsvollen Wettbewerb. Mit der Produktlinie Humantechnik zeigte die Erlau AG für Anwender im privaten wie im pflegebezogenen weiter
  • 303 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Erlöse aus Eintrittskarten steigen stetig

Festival finanziert sich immer mehr selbst

Mehr Besucher - weniger Kosten: Ideale Entwicklung eines Festivals. Die Stadt musste in diesem Jahr erneut weniger für das Festival Europäische Kirchenmusik aufwenden. Unterm Strich gerade noch 80 000 Euro. weiter

Flughafen "brummt"

Der Flughafen Stuttgart stellt 2005 einen Passagierrekord auf. Heute wurde der 9 000 000. Fluggast gezählt. Rund 780 000 Fluggäste waren es im November, 90 000 mehr als im November 2004. weiter
GOTTESDIENST / Am Sonntag in Großdeinbach

Friedenslicht und Taizé-Lieder

Der Friedenslichtgottesdienst am Sonntag, 18. Dezember, um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche in Großdeinbach wird von Pfarrer Stephan Schwarz gemeinsam mit Mitarbeitern und Sipplingen des Verbands Christlicher Pfadfinder (VCP) gestaltet. Dabei wird das Friedenslicht aus Bethlehem, das einige Sipplinge bei der Ankunft in Stuttgart abgeholt haben, verteilt. weiter
TRAUER / Der ehemalige Alfdorfer Bürgermeister Wilhelm Schober ist tot

Für die Gemeinde viel bewegt

24 Jahre lang hatte Wilhelm Schober die Geschicke Alfdorfs als Bürgermeister in der Hand. Am Montag ist er im Alter von 85 Jahren gestorben. weiter

Geben und Nehmen

Die Juso-AG veranstaltet am Samstag, 17. Dezember, eine Spendenaktion mit dem Titel "Geben und Nehmen" für das Unicef-Projekt "Schulen für Afrika". Standort ist von 9 bis 13 Uhr in der Postgasse. Für eine Spende gibt es kostenlos Getränke und kleine Speisen. weiter
  • 646 Leser
TSV UNTERGRÖNINGEN / Jahresschlussfeier mit tollem Programm und vielen Auszeichnungen

Gleich 120 langjährige Mitglieder geehrt

Eindrucksvolle Kostproben seines vielfältigen sportlichen Angebots gab der TSV Untergröningen bei seiner Jahresfeier in der vollbesetzten Turn- und Festhalle. Dazu wurden nicht weniger als 120 langjährige aktive und passive Mitglieder geehrt. weiter

Großes Marktangebot

Kerzen, Tannenzweige und ein Hauch von Weihnachten erfüllten die Räume des Kindergartens in Bettringen. Der engagierte Elternbeirat des Kindergartens St. Christophorus gestaltete mit den Eltern zusammen einen stimmungsvollen Martinimarkt mit allem, was dazu gehört. Mit ansprechenden Adventsgestecken, weihnachtlichen Basteleien und feinem Gebäck war weiter
POLIZEI / Illegal Beschäftigte

Großrazzia bei Bauunternehmen

Etwa 90 Polizisten, Zollbeamte und Steuerfahnder haben am Dienstag in Stuttgart und den Landkreisen Esslingen und Heilbronn mehrere Büroräume, Baustellen sowie eine Bauarbeiterunterkunft durchsucht. Der Verdacht: Illegale Beschäftigung und gewerbsmäßiger Betrug. weiter

Haushalt und Waldwirtschaft 2006

Im Pavillon der Wißgoldinger Grundschule tagt der Gemeinderat am heutigen Donnerstag. Zunächst trifft sich dort um 18 Uhr der Bauausschuss, um verschiedene Bauanträge zu beraten. Um 18.30 Uhr geht es im Gemeinderat um die Einbringung des Haushaltsplanentwurfs 2006 sowie um den Forstwirtschaftsplan 2006, außerdem berät das Gremium die Stellungnahmen weiter
ZIRKUS / Varieté-Programm

Heute Karten fürs Zelt gewinnen

Akrobaten am Boden und in der Luft erleben Besucher am morgigen Freitag beim Weihnachtszirkus-Varieté im Zirkuszelt auf dem Gmünder Johannisplatz. Die GT verlost heute zehn mal zwei Karten für die Vorstellung morgen Nachmittag. weiter
WALDGEBIET ROHRWANG

Heute Tagesjagd auf Rehwild

Heute Vormittag ab 9.30 Uhr findet im Stadtwald Rohrwang zwischen Aalen und Affalterried eine Tagesjagd auf Rehwild statt. "Nichts Besonderes", meint allerdings die Forstverwaltung. weiter
VISITE / Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong bei ZF in Gmünd

Informationen und Fahrt im Schießtal

Bei seiner Europareise besuchte der Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Han Yuqun, auch die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) in Schwäbisch Gmünd. Begleitet wurde Han von zwanzig hochrangigen Vertretern der Provinzregierung und -verwaltung. weiter
FFW MUTLANGEN / Vorweihnachtliche Feier der Altersabteilung

Klasse Kameradsschaft

Im weihnachtlich geschmückten Lehrsaal des Feuerwehrgerätehauses eröffnete Hans Bader, Obmann der Altersabteilung der Mutlanger Feuerwehr, die vorweihnachtlichen Feier der Altersabteilung. weiter

Lebendige Krippe in Mutlangen

"Das wird zur schönen Tradition", freute sich gestern Abend Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried. Denn bereits zum fünften Mal eröffnete er die "Lebendige Krippe" in der Nachbarschaft der Grundschule in der Ortsmitte. Mit zwei Eseln, zwei Schafen und einem Kälbchen macht die Krippe ihrem Namen auch alle Ehre. Bis zum 24. Dezember bewirten täglich weiter
BENEFIZ / Bartholomäer Kinderchore nehmen Weihnachts-CD auf

Lieder für guten Zweck im Kasten

Von langer Hand vorbereitet war das Vorhaben, mit den Kinderchören in Bartholomä eine CD mit alten und neuen Weihnachtsliedern zu produzieren. Jetzt wurde sie vorgestellt. weiter

Markt und Party

Am Limesknie und rund um den Bäderbrunnen in Lorch konnten Interessierte einen Weihnachtsmarkt samt Christmasparty erleben. Ob Kinderschminken, Bummeln entlang der verschiedenen Stände oder ein gemeinsames Foto mit dem Nikolaus: Die vorweihnachtliche Unterhaltung bot für die Besucher vielfältige Möglichkeiten. weiter
  • 182 Leser
RÜCKSCHAU / Jahresabschluss der "Hilfe für Togo" und Reisebericht

Mehr als 4000 Stunden Entwicklungshilfe

Über 60 Helfer der Hilfsorganisation "Hilfe für Togo" fanden sich zum traditionellen Informationsabend im "Hölzle" in Weilerstoffel ein. Stolz lieferte Vorsitzender Anton Weber eine Rückschau auf das erfolgreiche Jahr. weiter
BAUGEBIETE / Gemeinderat entscheidet in letzter Sitzung 2005 über vier Wohngebiete

Mehr als 50 neue Bauplätze

Vier Wohnbaugebiete hatte der Gmünder Gemeinderat gestern in seiner letzten Sitzung des Jahres im Auge: Drei Bauplätze in Weiler in den Bergen, 25 auf den Straßdorfer Käppelesäckern, 21 Einzelhäuser im Bettringer Hirschfeld sowie fünf einzelne Häuser und eine Häusergruppe in Unterbettringen. Bei allen leiteten die Stadträte weitere Schritte ein. weiter
INTEGRATION / Gemeinderat benennt Mitglieder für Ausschuss

Miteinander fördern

Der Gmünder Gemeinderat hat gestern 19 Mitglieder eines Integrationsbeirates namentlich benannt. Diese 14 Ausländer und fünf Aussiedler arbeiten mit der Verwaltung und dem Gemeinderat für mehr Integration in Schwäbisch Gmünd. weiter

Musikalische Adventsfeier der Rechberger Senioren

Der gemischte Chor des TSGV Rechberg unterhielt die vielen Gäste der Adventsfeier der Senioren in Rechberg. Die Gemeindehalle war gut gefüllt, für die Bewirtung sorgte die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Rechberg, der katholische Kirchenchor sang stimmungsvolle Lieder. Zur Adventsfeier luden Ortsvorsteher Karl Weber im Namen des Ortschaftsrats Rechberg weiter

Musikalische Stunde zum Advent

Eine musikalische Stunde zum Advent gibt es am kommenden Sonntag, vierten Advent, um 17 Uhr in der Stephanuskirche Alfdorf. Der Posaunenchor Alfdorf unter der Leitung von Ursula Kimmerle bringt adventliche Bläsermusik zur Aufführung und lädt die Gemeinde zum Mitsingen ein. Der im Umkreis bekannte Organist Jack Day aus Stuttgart spielt unter anderem weiter
GEMEINDERAT STUTTGART / Diskussion um Sitzungsgelder

Nachweise gefordert

In Stuttgart gibt es eine Diskussion über die Bezüge der Gemeinderäte, die im Ehrenamt ihrer Tätigkeit nachgehen. Ausgelöst hat die Debatte der Fall des CDU-Ratsmitglieds Roland Schmid. Da war die Frage aufgekommen, ob er möglicherweise zu Unrecht erhöhtes Sitzungsgeld bezogen hat. weiter
MUSIKVEREIN LEINZELL / Gelungene Jahresfeier

Nachwuchs zeigt Können

Schon traditionell lud der Musikverein am zweiten Adventssonntag zu einem Familiennachmittag bei Kaffee und Kuchen in den Musiksaal der Realschule ein. weiter
GMÜNDER HALLENBAD

Neue Kurse ab Januar 2006

Im Januar 2006 beginnen im Gmünder Hallenbad wieder die vielfältigen Aqua-Fitness-Kurse. Ab sofort können sich Interessierte an der Kasse im Gmünder Hallenbad anmelden. Es gibt unter anderem Kurse im Flachwasser und Kurse an den Aquafit-Geräten. weiter
JUGENDGERICHT / Schlägerei bringt zwei jungen Leuten Arrest

Nicht in Notwehr

Gegen die Anklage der gemeinschaftlichen, gefährlichen Körperverletzung mussten sich zwei 17-Jährige vorm Gmünder Jugendgericht verteidigen. Am Ende "brummte" ihnen Jugendrichter Thomas Hegele kurze Arreste auf. weiter

Nichtsesshafte freuen sich über Pasta und warme Worte

Schon zum zwölften Male hatte die italienische Kirchengemeinde San Giovanni Bosco Obdachlose aus St. Elisabeth zu einem Weihnachtsessen eingeladen. Bei Pasta, italienischem Panettone und Gitarrenmusik wurden gestern neue Bekanntschaften geknüpft und damit Weihnachtsfreude auf beiden Seiten geschenkt. Im nächsten Jahr dann soll das Weihnachtsessen für weiter

Norbert Barthle neuer Haushaltsobmann

Karrieresprung für den Gmünder CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle in seiner dritten Legislaturperiode: Jüngst wurde er in einer Kampfabstimmung zum Haushaltsobmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt. Zusammen mit dem Haushalts-Sprecher hat er die Aufgabe, haushaltspolitische Grundzüge der Fraktionen mitzuerarbeiten und in der Öffentlichkeit weiter
  • 106 Leser

Preis für die beste Farbharmonie

Tolle Erfolge erreichte der Gmünder Salon Hofielen bei der Landesmeisterschaft in Stuttgart. Beim Wettbewerb "Extensions Trophy" gab es für die beste Farbharmonie den ersten Platz und die Goldmedaille für Ursula Hofielen. Das Salonteam des Gmünder Geschäfts holte sich die Silbermedaille ab. Zum Team gehören Katja Bebernik, Corinna Ramseyer, Eva-Maria weiter

Rat für Versicherte

Die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg bietet Sprechstunden an: am Dienstag, 20. Dezember, von 8.30 bis 11.30 Uhr im Lorcher Rathaus sowie von 13.30 bis 15 Uhr im Waldhäuser Rathaus. weiter
  • 201 Leser

Rotary-Club sammelt für St. Elisabeth

Die "Bescherung" in St. Elisabeth ist fester Bestandteil im Jahreskalender des Rotary-Clubs Schwäbisch Gmünd. Winterbekleidung, Haushalts- und Hygieneartikel sammelten die Mitglieder in den vergangenen Wochen bei Freunden und Firmen. Jetzt übergaben Albert Häberle, Präsident des Rotary-Clubs (rechts) und Dr. Rainer van Braam (links) die Geschenke, die weiter
PROJEKT / Heubach will neue Stadthalle bauen und steht in den nächsten Jahren vor einer gewaltigen Investition

Schlosshexenball nicht gefährdet

Im Grundsatz ist man sich einig: Keine Sanierung, sondern Abriss und Neubau ohne Hallenbad. Dafür habe sich der Gemeinderat der Stadt Heubach in der Klausurtagung zum Thema Stadthalle entschieden - und steht damit vor einem finanziellen Kraftakt. Dies berichtete gestern Bürgermeister Klaus Maier. Das Hallenbad könnte ans Freibad rücken. weiter
HILFSAKTION / Noch bis Jahresende

Schuhe für Pakistan spenden

Nach dem verheerenden Erdbeben in Pakistan ist die Situation im Katastrophengebiet für die mehr als zwei Millionen Opfer dramatisch. Betroffene müssen dringend mit Zelten, Decken und winterfester Kleidung versorgt werden. In Zusammenarbeit mit der Boris-Becker- und H.D.-Cleven-Stiftung sowie weiteren Schuhfachhändlern hat Schuh-Tausch die Sammelaktion weiter
ZERTIFIKAT / TRW Automotive in Alfdorf schafft zehn zusätzliche Ausbildungsplätze

Signal für Nachwuchsförderung

Gemeinsam mit Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften engagiert sich die Bundesagentur für Arbeit (BA) für mehr Ausbildungsstellen. Im Rems-Murr-Kreis hat sich bei der Schaffung neuer Plätze TRW Automotive in Alfdorf hervorgetan, die ihre Zahl von Ausbildungsplätzen deutlich erhöht hat. weiter

Singen unterm Weihnachtsbaum

Chor, Kinderchor, Vereinsmitglieder und Angehörige des Sängerkranzes treffen sich am Sonntag, 18. Dezember, auf dem Dorfplatz in Zimmern zum Singen unterm Weihnachtsbaum. Die Bläsergruppe des Musikvereins Hussenhofen umrahmt die Feier. Beginn: 17 Uhr. weiter
  • 196 Leser

Sitzungstermin hat sich geändert

Der Sitzungstermin des Gmünder Sozialausschusses hat sich geändert: Das Gremium tagt heute um 14.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Es geht unter anderem um das Integrationsprojekt, Stadtteil Ost und Hardt, und um die Konzeptionen in den städtischen Kindergärten. weiter
  • 202 Leser

Thema B 29 im Gemeinderat

Um die B 29 geht es in der Gemeinderatssitzung am morgigen Freitag ab 19 Uhr im Rathaus. Die Erhebungen zu den Mautprellern und ein Bericht zur Verbesserung der Verkehrssicherheit sind Thema. weiter
KINDERBETREUUNG / Mehr Angebote im Wippidu

Toben, spielen, vespern

Bestens aufgehoben sind die Kinder im Gmünder Eltern-Kind-Zentrum Wippidu. Ob offene Spielgruppe oder Krabbelgruppe - für jedes Alter ist etwas dabei. weiter
SKI- UND SNOWBOARD-SCHULE

Traumhafter Start in den Winter

Einen traumhaften Auftakt der neuen Ski-Saison hatte die Schwäbisch Gmünder Ski- und Snowboard-Schule. Unter vorbildlicher Leitung von Dominik Kees und seinem gesamten Team verbrachten 32 Ski- und Snowboard-Fahrer das dritte Advents-Wochenende auf dem Stubaier Gletscher. weiter

Vaas-Mitarbeiter ließen sich typisieren

Die Vaas Leiterplattentechnologie GmbH in Schwäbisch Gmünd organisierte eine Aktion, bei der sich Mitarbeiter und deren Angehörige durch eine Blutentnahme als mögliche Stammzellenspender typisieren lassen konnten. "Sensibilisiert für das Thema wurden wir aufgrund einer dringend benötigten Stammzellentransplantation für ein Familienmitglied von einem weiter

Vorweihnachtliche Stunde leiser Töne

"Zeit für Ruhe" ist am morgigen Freitag in der katholischen Kirche in Alfdorf. Die Kinder und Jugendlichen der Musikschule Gislind Gruber-Seibold wollen mit Interessierten eine vorweihnachtliche Stunde der leisen Töne genießen. Mit dabei sind die Flötenschüler von Kerstin Wieck und Gislind Gruber-Seibold, die Orgel spielt Stefanie Strahl. Die Veranstaltung weiter
  • 1460 Leser

Waldweihnacht beim Jugendwerk

Es weihnachtet auch beim Evangelischen Jugendwerk. Doch auf eine etwas andere Weise, nämlich draußen an der frischen Luft. Bei Kälte und Schnee soll die Waldweihnacht gefeiert werden. Es gibt heißen Punsch, eine schöne Geschichte und gemeinsame Weihnachtslieder. Treffpunkt ist am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr am Paulushaus in Herlikofen. Infos gibt weiter

Weihnachtsfeier mit Bilder-Show

Der Schützenverein Leinzell lädt für Sonntag, 18. Dezember, zu einer Weihnachtsfeier. Beginn ist um 15 Uhr im Schützenhaus in der stimmungsvoll geschmückten Schießhalle. Gezeigt wird bei dieser Weihnachtsfeier eine Bilder-Show vom Jubiläum zum 100-jährigen Bestehen. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Zudem ist die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaften. weiter
SCHULE / SPD-Spitzenkandidatin Ute Vogt zu Gast am Gmünder Scheffold-Gymnasium

Ziel: Verantwortung für andere übernehmen

Privates, aber auch aktuelle politische Themen diskutierte Ute Vogt, SPD-Spitzenkandidatin für den Stuttgarter Landtag, mit Schülern des Gmünder Scheffold-Gymnasiums. Ganz offen sprach sie gestern mit den Achtklässlern über ihre Hobbys, aber auch über Brisantes, wie das "Turbogymnasium" oder Hartz IV. weiter
JAHRESABSCHLUSS / Oberbürgermeister und Stadträte blicken auf das 2005 Geleistete zurück - Sitzordnung als Stimmungsbarometer

Zukunftsweisendes und ein Streit

"Zukunftsweisendes" hat der Gmünder Gemeinderat in 14 Sitzungen und mit 256 Vorlagen im Jahr 2005 auf den Weg gebracht. Dies betonte gestern Oberbürgermeister Wolfgang Leidig beim Jahresabschluss im Stadtgarten. Dennoch steht nicht alles zum Besten: Zwischen der CDU-Fraktion und SPD-Stadträten kracht es. weiter

Zur besinnlichen Dorfweihnacht

Eine besinnliche Dorfweihnacht in Herdtlinsweiler veranstaltet der Verein zur Dorfentwicklung am kommenden Sonntag, 18. Dezember. Im Hofcafé gibt's ein weihnachtliches Spiel mit Musik für und von Kindern und Gaumenfreuden. Die Dorfkrippe wird eröffnet. Das Programm beginnt um 14 Uhr. weiter
  • 217 Leser

Regionalsport (9)

FUSSBALL / Johann Grampes, Dieter Engelhardt und Jürgen Eberle stellen sich beim FC Normannia Gmünd nicht mehr zur Wiederwahl

Führungstrio verabschiedet sich

Die Führungsebene des FC Normannia Gmünd bekommt 2006 ein völlig neues Gesicht. Vorsitzender Johann Grampes, Fußballvorstand Dieter Engelhardt und Marketingvorstand Jürgen Eberle stellen sich bei der Mitgliederversammlung nicht mehr zur Wiederwahl. Mit möglichen Nachfolgern wurde bereits gesprochen. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga Frauen - Bettringen verliert

Kein Herbstmeister

Einen ausgesprochen schlechten Tag erwischten die Tischtennis-Damen der SG Bettringen bei der 2:8-Heimpleite gegen den Landesliga-Dritten TV Rechberghausen II. weiter
BADMINTON / Kreisliga

Kein Sieg für Heubach

In der Badminton-Kreisliga musste der TSV Heubach III zwei Schlappen gegen den TSB Gmünd II (3:5) und den MTV Aalen II (1:7) hinnehmen. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Klarer Sieg im Derby

Einen weiteren Sieg konnten die Bettringer Handballdamen in der Bezirksliga feiern. Dabei kamen sie zu einem ungefährdeten 27:22-Erfolg bei der HSG Oberkochen/Königsbronn. weiter
LEICHTATHLETIK

Krätschmer platziert

Dreimal konnte sich Werfer Raphael Krätschmer (LG Staufen) bei den B-Jugendlichen unter den 50 Besten der deutschen Rangliste 2005 behaupten. weiter
SKISPRINGEN / Deutschland-Pokal - Herren

Nicht ganz zufrieden

Herrenspringer Bernd Heinzmann vom Ski-Club Degenfeld belegte beim Deutschland-Pokal der Skispringer in Rastbüchl die Plätze zehn und zwölf. weiter
SKISPRINGEN / Kevin Horlacher vom SC Degenfeld beim Weihnachtsspringen in Sankt Moritz dabei

Sprung ins B-Weltcup-Team

Mit einem hervorragenden Auftritt und zwei zweiten Plätzen bei den beiden Deutschland-Pokal-Wettbewerben schaffte der 16-jährige Skispringer Kevin Horlacher vom Ski-Club Degenfeld die Qualifikation für die zwischen Weihnachten und Neujahr anstehenden B-Weltcup-Wettbewerbe. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Lorch gewinnt in Fellbach

Vierter Sieg in Folge

Mit dem TSV Lorch setzten sich die spielerisch besseren Bezirksklassen-Handballer mit 23:18 beim SV Fellbach II zum vierten Sieg in Folge durch. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Bettringen ohne Chance

Wie erwartet

Eine erwartet klare Niederlage mussten die Tischtennis-Herren der SG Bettringen beim Landesliga-Tabellenführer TV Unterboihingen mit 3:9 Punkten hinnehmen. weiter

Überregional (91)

FERNSEHEN / Deutsche Vorentscheidung für den Eurovision Song Contest

'Dittsche' fordert Vicky Leandros heraus

Zwei Bekannte sind auf jeden Fall dabei, wenn am 9. März die Vorentscheidung für den Eurovision Song Contest stattfindet: Vicky Leandros und 'Dittsche'. weiter
  • 397 Leser
BSE-JAHRESTAG / Grüne werfen Stoiber Versäumnisse vor

'Stets selbes Muster'

'Schaufensterpolitik' und Versäumnisse werfen die Grünen Ministerpräsident Stoiber zum BSE-Jahrestag vor. Vor fünf Jahren war das erste Rind in Bayern erkrankt. weiter
  • 303 Leser
UEFA-CUP / 2:1 gegen Bukarest: VfB Stuttgart bleibt Gruppendritter

'Trap' rotiert, Gomez trifft

Zweiter Heimsieg überhaupt durch zwei Tore des 20-Jährigen
Der VfB Stuttgart bleibt Dritter der Uefa-Cup-Gruppe G. Das 2:1 (2:0) gegen Rapid Bukarest bedeutet aber immerhin den zweiten Heimsieg der Saison überhaupt. weiter
  • 375 Leser
GEFLÜGELPEST

2300 Proben untersucht

Morgen, Freitag, endet im ganzen Bundesgebiet die Stallpflicht für Geflügel, die verhängt worden war, um die Tiere vor Ansteckung mit Geflügelpest durch Zugvögel zu schützen. Nach Angaben von Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) gelten von morgen an auch nicht mehr so strenge Auflagen für Geflügelmärkte. Andere Verbote gelten weiterhin, zum Beispiel weiter
  • 301 Leser
palast der republik

Abbruch live im Internet

Der ab Januar geplante Abriss der Ruine des Palastes der Republik in Berlin wird mittels einer Webcam weltweit im Internet zu verfolgen sein. 'Wir möchten das Ganze öffentlich machen', hieß es aus der Berliner Bauverwaltung. Petra Pau, Bundestagsabgeordnete der Linken, protestierte dagegen, dass der Abriss als 'Attraktion' im Internet 'vermarktet' werde. weiter
  • 247 Leser
ZIRKUS

Afrika soll profitieren

Mit einer eigenen Stiftung wollen die deutsche Unesco-Kommission und André Hellers Zirkustheater 'Afrika!Afrika', das gestern Premiere feierte, die Kultur in Afrika fördern. Von jeder verkauften Eintrittskarte der Zirkustournee soll ein Euro für die Kulturförderung in Afrika zur Verfügung gestellt werden. Erste Projekte sollen ab 2008 verwirklicht werden. weiter
  • 543 Leser
FUSSBALL

Amoroso in Schusslaune

Der frühere Dortmunder Bundesligaspieler Marcio Amoroso hat den FC Sao Paulo nahezu im Alleingang ins Finale der Fußball-Klub-WM in Japan geschossen. Der Bundesliga-Torschützenkönig von 2002 erzielte beim 3:2 (1:1) des Copa-Libertadores-Sieges gegen den saudi-arabischen Klub Al Ittihad die ersten beiden Tore (16./47.). Den dritten Treffer für die Südamerikaner weiter
  • 301 Leser
HAUSFRAUEN

Anerkennung fehlt

Nur sieben Prozent der deutschen Hausfrauen und Mütter fühlen sich einer Umfrage zufolge von der Gesellschaft in ihrer Rolle anerkannt. Bei Frauen, die Kinder unter 16 Jahren haben, sind es nur zwei Prozent. Dies geht aus der 'Vorwerk Familienstudie' des Demoskopie-Instituts Allensbach hervor, das rund 2000 repräsentativ ausgewählte Teilnehmer befragte. weiter
  • 342 Leser
GESUNDHEIT / Praxisschließungen im Januar

Auch Hausärzte begehren auf

Protest gegen Arbeitsbedingungen
Jetzt haben auch die niedergelassenen Ärzte die Nase voll. Mit Praxisschließungen im Januar protestieren sie gegen geringe Vergütung und zunehmende Bürokratie. weiter
  • 201 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, Nachholspiel ·Kaiserslautern-Eintr. Frankfurt 1:2 (0:0) Tore: 0:1 Weissenberger (50.), 0:2 Copado (58.), 1:2 Seitz (85.). - Zuschauer: 33 815. 1 FC Bayern16132133:1141 2 Hamburger SV16114127:837 3 Werder Bremen16112345:2035 4 Schalke 041687120:1031 5 Hertha BSC1674526:2325 6 M'gladbach1657420:1822 7 VfB Stuttgart16410219:1722 8 weiter
  • 335 Leser

Ausstellung

Neue Sachlichkeit Die unterschiedlichen Facetten der Kunst in der früheren badischen Residenz zwischen 1918 und 1933 zeigt die Ausstellung Die 20er Jahre in Karlsruhe. Anhand von 350 Exponaten gibt die Städtische Galerie einen Überblick über die Bereiche Malerei, Grafik, Plastiken, Kunsthandwerk, Fotografie und Architektur. Der wichtigste Beitrag für weiter
  • 272 Leser
PERSONALIE / NDR macht Rückzieher

Boßdorf stolpert über Stasi-Job

41-Jähriger will neues Amt einklagen
Wegen vermuteter Stasi-Verstrickungen soll Hagen Boßdorf doch nicht Sportchef des Norddeutschen Rundfunks werden. Der 41-Jährige will vor Gericht gehen. weiter
  • 362 Leser
WEIHNACHTSPOSTAMT

Briefe aus 79 Ländern

Mehrere zehntausend Briefe aus 79 Ländern haben den Weihnachtsmann in Deutschlands populärster Postfiliale im brandenburgischen Himmelpfort erreicht. 'Zum ersten Mal haben wir in diesem Jahr auch Briefe in Blindenschrift erhalten', sagte Postsprecherin Sylvia Blesing. Meist kommen Wunschlisten von Kindern zwischen fünf und neun Jahren. Der älteste Briefeschreiber weiter
  • 287 Leser
FLUCHT / Häftling war einen Monat untergetaucht

Bürgermeister-Mörder erwischt

Einen Monat nach seinem Gefängnisausbruch ist der Mörder des bayerischen Bürgermeisters Erich Kunder in Südfrankreich festgenommen worden. Roman Cabrada war wegen der Ermordung des Bürgermeisters von Röckingen, Erich Kunder, und weiteren Straftaten zu 24 Jahren Haft verurteilt worden. Er soll Kunder in der Wohnung einer tschechischen Prostituierten weiter
  • 313 Leser

Dackel im Rollstuhl. ...

...In einer zweirädrigen Spezialkonstruktion sitzt dieser Dackel, der nach einem Sturz schwer verletzt war. Der Rollstuhl wurde mit Spendengeldern in den USA gekauft. weiter
  • 321 Leser
LITERATUR / Fritz Mühlenweg wird wieder entdeckt

Das Lied der Karawanenglocken

Nächtelang haben wir heimlich gelesen, damals, um 1952. Unser Favorit hieß Fritz Mühlenweg. Dessen Roman 'Großer-Tiger und Kompass-Berg' schilderte die Abenteuer zweier Jungen im mongolischen Sandmeer. Nun hat der Verleger Ekkehard Faude nachgefasst. weiter
  • 419 Leser

Das Stichwort: Die EU-Finanzplanung

In der 'Finanziellen Vorausschau' legen die EU-Staaten die Obergrenze der Ausgaben für die nächsten sieben Jahre fest. Eingeführt wurde dieses haushaltspolitische Instrument 1988, um den zuvor jährlich geführten Streit um die Ausgaben zu entzerren. Die neue 'Finanzielle Vorausschau' soll von 2007 bis 2013 gelten. Der Vorschlag der britischen Ratspräsidentschaft weiter
  • 367 Leser
GIPFELTREFFEN / Großbritannien beharrt stur auf seinem Rabatt zu Lasten Europas

Der EU droht ein weiteres Debakel

Auch Londons neuer Vorschlag wird abgelehnt - Berlin: Gefahr des Scheiterns groß
Der EU droht im milliardenschweren Streit über die mittelfristigen Finanzen ein neues Debakel. Ein neuer Vorschlag Großbritanniens hat die Krise nicht entschärft. Auch nach einem neuen Vorschlag Großbritanniens zum EU-Budget von 2007 an droht ein Scheitern des EU-Gipfels, der heute und morgen in Brüssel stattfindet. In der strittigsten Frage, dem so weiter
  • 318 Leser
VOLLEYBALL

Der Meister verpasst Coup

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen hat in der Champions League eine weitere Überraschung verpasst. Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu unterlag gestern Titelverteidiger VB Tours (Frankreich) mit 1:3 (23:25, 24:26, 25:18, 16:25). Vor 3800 Zuschauern in der fast vollbesetzten Arena vergab der VfB im zweiten Satz zwei Satzbälle. weiter
  • 340 Leser

Die Samenhändlerin (12. Folge)

112. Folge Hannah hatte Valentin von Anfang an gemocht, und nach ihrem Gespräch in Reutlingen war ihre Zuneigung zu ihm noch gewachsen. Da war es umso schlimmer, dass sie nicht auf ihr Gefühl gehört hatte. Sie hatte doch gespürt, dass mit ihm irgendetwas nicht in Ordnung war! Hannah machte sich bittere Vorwürfe, weil sie nicht darauf gedrängt hatte, weiter
  • 328 Leser
HOCHSCHULREFORM / Gesetz im Landtag eingebracht

Diktat des Marktes?

SPD und Grüne haben der CSU bei der Einbringung der Hochschulreform in den Landtag vorgeworfen, die Unis und Studenten dem Diktat des Marktes auszuliefern. weiter
  • 334 Leser
FC BAYERN / Deisler und Lucio bleiben bis 2009

Dos Santos schon da

Neues vom FC Bayern: Sebastian Deisler und Lucio haben ihre Verträge bis 2009 verlängert - und Julio dos Santos kommt schon im Winter aus Paraguay nach München. weiter
  • 400 Leser

Eisig. Mit Reif ...

...und Eis überzogen sind dieses Feldkreuz und der Baum dahinter bei Kleinkemnat im Ostallgäu. Eisige Temperaturen haben den Süden Bayerns fest im Griff. In der Nacht können die Werte mancherorts bis auf minus 14 Grad fallen. weiter
  • 366 Leser

Europapokal

UEFA-POKAL Gruppenphase, 5. und letzter Spieltag Die Spiele von gestern ·Gruppe E AS Rom FC Basel 3:1 (2:0) RC Straßburg Roter Stern Belgrad 2:2 (0:1) 1 RC STRASSBURG42207:38 2 AS ROM42117:67 3 FC BASEL42027:96 4 Roter St. Belgrad41127:84 5 Tromsö IL41037:93 ·Gruppe F Oly. Marseille Din. Bukarest 2:1 (2:0) SC Heerenveen Lewski Sofia 2:1 (2:0) 1 OLY. weiter
  • 336 Leser
HANDEL / 20 Millionen Baumwoll-Bauern fühlen sich 'wie eine hilflose Geisel' zwischen den Blöcken

Fatale Folgen der westlichen Subventionen

In Hongkong tagt die Welthandelsorganisation WTO. Von den Ergebnisses sind vor allem die armen Länder betroffen, die ihre Produkte kaum in den Industriestaaten absetzten können. Für die afrikanischen Baumwoll-Produzenten etwa ist dies eine Existenzfrage. weiter
  • 518 Leser
DEUTSCHE BANK / Branche befürchtet Vertrauensschaden

Finanzkreise empört

Anlegerschützer sprechen von rechtswidriger Aktion
In Finanzkreisen herrscht Empörung. Ausgelöst hat sie das Immobilienfonds-Debakel der Deutschen Bank. Jetzt geht die Sorge um, dass das Vorgehen des größten deutschen Geldhauses das Ansehen der Branche beschädigt und das Vertrauen in Immobilienfonds untergräbt. weiter
  • 457 Leser
MEDIZIN / Türke schwebt in Lebensgefahr

Flasche aus Dickdarm operiert

Eine etwa 25 Zentimeter lange Flasche haben Ärzte einem Türken aus dem Dickdarm herausoperiert. Der 57-Jährige hatte über Bauchschmerzen geklagt, als er in die Notaufnahme eines Krankenhauses der nordwesttürkischen Stadt Izmit gebracht wurde. Nach einer Röntgenaufnahme, die die Ursache der Schmerzen zu Tage förderte, wurde der Mann operiert. Der Patient weiter
  • 271 Leser
FORMEL 1 / Reifenlieferant verkündet Rückzug

Für Michelin läufts nicht mehr rund

Unruhe in der Formel 1: Ferrari muss sich nach dem Ausstieg von Vodafone 2007 einen neuen Sponsor suchen, die Konkurrenz nach neuen Reifen Ausschau halten. weiter
  • 312 Leser
HANDBALL / Göppingen jubelt über 33:28-Sieg

Galia und Michel als Sieggaranten

Großwallstadt in der Schlussphase müde
Der kleine Ausflug nach Istanbul hat Frisch Auf Göppingen nicht geschadet. Das Team von Coach Petkovic besiegte in der Handball-Bundesliga Großwallstadt mit 33:28. weiter
  • 263 Leser
HUBSCHRAUBER

Gefährliche Trümmer

Durch umherfliegende Rotorflügel-Trümmer eines Rettungshubschraubers sind in Regensburg vier Menschen verletzt worden. Kurz nach der Landung des Helikopters lösten sich durch den Luftwirbel Fassadenteile eines Gebäudes und fielen direkt in den sich mit hoher Geschwindigkeit drehenden Rotor. Teile wurden zerschmettert und flogen umher. weiter
  • 447 Leser
ZUSCHÜSSE / Land stellt 164 Millionen Euro bereit

Geld für Krankenhaus-Neubauten

Baden-Württemberg will im kommenden Jahr 18 Bauprojekte von Krankenhäusern mit 164 Millionen Euro fördern. Angesichts des rasanten medizinischen Fortschritts und des Sparzwangs seien die Kliniken gezwungen, sich zu spezialisieren, sagte Sozialminister Andreas Renner (CDU). In den kommenden fünf Jahren müssten Überkapazitäten von rund 8000 Betten abgebaut weiter
  • 311 Leser
GEBURTSTAG

Günter Siebert feiert den 75.

Er war Spieler, Präsident, Manager und eine der schillerndsten, umstrittensten Persönlichkeiten bei Schalke 04: Günter Siebert. Nun feiert er den 75. Geburtstag. weiter
  • 383 Leser
KULTURHAUPTSTADT

Görlitz startet Endspurt

Statt vorweihnachtlicher Besinnlichkeit herrscht im ostsächsischen Görlitz Aufbruchstimmung. Am 21. Dezember will die Stadt ihre überarbeiteten Unterlagen für die Bewerbung um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2010 in Brüssel abgeben. Im April stellen sich Görlitz und Konkurrent Essen der europäischen Jury. Endlich werden auch zwei Projekte angepackt, weiter
  • 343 Leser
CURLING

Halbfinale ist noch machbar

Die deutschen Curling-Männer können bei der Europameisterschaft in Garmisch-Partenkirchen trotz weiterer Rückschläge noch auf die Halbfinal-Teilnahme hoffen. Nach dem 3:7 am Dienstagabend gegen Schweden musste sich das Team des CC Füssen um Skip Andreas Kapp gestern auch Spitzenreiter Schottland mit 6:7 geschlagen geben. Damit haben die deutschen Männer weiter
  • 270 Leser
uefa-cup

Hertha und HSV mit einem Ziel

Am vergangenen Wochenende in der Bundesliga noch gegeneinander, wollen heute Hertha BSC und der HSV gemeinsam in die nächste Uefa-Cup-Runde einziehen. weiter
  • 305 Leser

Hintergrund: Sexualmorde an Kindern

Sexualverbrechen an Kindern sorgen immer wieder für Entsetzen. · 17. Mai 2005: Die sechsjährige Ayla aus dem sächsischen Zwickau wird von einem wegen Mordes und Kindesmissbrauchs vorbestraften Mann sexuell missbraucht. Danach ersticht der 37-Jährige das Kind. · 30. Oktober 2004: Der achtjährige Felix aus dem niedersächsischen Neu-Ebersdorf wird entführt, weiter
  • 332 Leser
AUSSTELLUNG / Wie Malerei durch Abbildung der Realität neue Wirklichkeit schafft

In Gesichtern spazieren gehen

Zweimal der Fotorealist Franz Gertsch: in Burgdorf und in Bern
Wer gerne mal in Gesichtern spazieren gehen will, hat jetzt Gelegenheit dazu. Franz Gertsch, einziger europäischer Fotorealist, der sich mit Amerikanern wie Chuck Close, Ralph Goings und Richard Estes messen kann, hat eine Retrospektive in Burgdorf und Bern. weiter
  • 337 Leser
AUSLANDSEINSÄTZE

Innenminister lobt die Polizei

Innenminister Heribert Rech (CDU) hat den Einsatz baden-württembergischer Polizeibeamten in Auslandseinsätzen gewürdigt. Mit viel Engagement und persönlichen Entbehrungen hätten die Beamten einen wichtigen Beitrag zur Stabilität in den Einsatzgebieten wie Kosovo, Bosnien-Herzegowina, Georgien, Mazedonien und Afghanistan geleistet, sagte Rech in Böblingen. weiter
  • 374 Leser
TELEFONLEITUNG

Kabel müssen unter die Erde

Trotz einer gerichtlichen Niederlage kann die Stadt Reutlingen der Telekom oberirdische Telefonleitungen verbieten. Nicht unter Berufung auf die Verkehrssicherheit, aber mit dem Verweis auf städtebauliche Belange. Das stellte das Verwaltungsgericht Sigmaringen in der gestern vorgelegten Urteilsbegründung fest. Die Telekom hatte geklagt, weil in einem weiter
  • 332 Leser
FUSSBALL / Kaiserslautern verliert 1:2 gegen Frankfurt

Keine Wende mit Wolf

Diese Serie tut richtig weh: Nach der gestrigen 1:2-Heimniederlage gegen Eintracht Frankfurt wartet der 1. FC Kaiserslautern nun seit 13 Spielen auf einen Sieg. weiter
  • 288 Leser
GEDENKEN

Kirche erinnert an Pazifist

In einem Gottesdienst erinnern die württembergischen Katholiken heute in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) an Josef Ruf. Er ist der einzige namentlich bekannte Katholik der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der im Zweiten Weltkrieg den Kriegsdienst verweigerte. 1940 wurde er mit dem Fallbeil hingerichtet. Ruf wäre heute 100 Jahre alt geworden. Der Oberschwabe weiter
  • 274 Leser
ATOM-ZWISCHENLAGER / Bayerischer Verwaltungsgerichtshof lehnt neues Gutachten ab

Kläger: Schutz vor Terror nicht ausreichend

Die Genehmigungen der atomaren Zwischenlager bei den bayerischen Kernkraftwerken hätten nicht erteilt werden dürfen, sagten die Kläger gestern vor dem VGH. weiter
  • 373 Leser
ROBOTER

KOMMENTAR: Ungebrochene Innovationskraft

Daimler-Chrysler und Kuka läuten die nächste Zeitenwende in der Produktionstechnik ein - wer denn sonst, als der Stuttgarter Hersteller von Nobelkarossen und der Technologieführer der Roboterbranche. Und noch etwas darf man - bei aller gebotenen Bescheidenheit - beim Namen nennen: Wo, wenn denn sonst, wenn nicht im High-Tech-Hochlohnland Bundesrepublik weiter
  • 401 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Was Ahmadinedschad reitet

So unmissverständlich die Äußerungen des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad sind, so undeutlich bleiben Grund und Hintergrund seiner Explosionen. Was reitet ihn? Er prügelt auf Israel ein, aber beabsichtigt, den ganzen Westen zu treffen. Mit dem Feindbild will er die muslimische Welt begeistern. Wenn, wie offenbar in Teheran vermutet wird, weiter
  • 313 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Auto fährt gegen Schulbus Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Schulbus für behinderte Kinder sind gestern in Kenzingen (Kreis Emmendingen) fünf Kinder und die 43 Jahre alte Autofahrerin leicht verletzt worden. Der Sachschaden wird auf 10 000 Euro geschätzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei soll die 43-Jährige vor dem Zusammenstoß weiter
  • 258 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Neue Roboter können sich untereinander absprechen

Künftig auch Zusammenarbeit mit Menschen

Mit einer neuen Roboter-Generation, die untereinander kooperiert, will Daimler-Chrysler seine Produktionstechnologie revolutionieren. Zum eigenen Vorteil, weil wirtschaftliche Gründe dafür sprechen - und zum Vorteil der Mitarbeiter, denen die Arbeit leichter fallen soll. weiter
  • 543 Leser
PRIVATISIERUNG

Landgestüt bleibt staatlich

Das Haupt- und Landgestüt Marbach bleibt ein Staatsbetrieb. Wie der Landwirtschaftsausschuss des Landtags gestern mitteilte, wurde ein Privatisierungsantrag der Grünen abgelehnt. Mit dem Projekt 'Marbach 2009' habe die Landesregierung ein ausreichendes Konzept für mehr Wirtschaftlichkeit erarbeitet, argumentierte der Ausschuss. Das Gestüt, in dem Pferde weiter
  • 332 Leser
EU-FINANZEN

LEITARTIKEL: Bruchpilot Blair

Es klingt wie eine Binsenweisheit, aber Europa ist wirklich in schlechter Verfassung. Seine Führung agiert glücklos. Seit dem Sommer stehen die Briten in der Pflicht der EU-Ratspräsidentschaft. An ihnen wäre es, die Zukunft der Union zu gestalten. Das sah zunächst ganz rosig aus. Ganz wie im eigenen Land verstand es der Londoner Premier Tony Blair, weiter
  • 314 Leser

Leute im Blick

Toni Braxton Die Sängerin Toni Braxton hat keine Angst vor dem Älterwerden. 'Ich fühle mich sehr wohl in meinen Dreißigern und habe vor, auch mit 50 oder 80 noch fit und vor allem sexy zu sein', sagte die 38-jährige Amerikanerin der Illustrierten 'Bunte'. Freimütig bekannte sie sich zu Schönheitsoperationen: 'Vor zehn Jahren habe ich meine Nase machen weiter
  • 415 Leser
STRASSENBAHN

Mann mitgeschleift

Eine Straßenbahn hat einen 21-jährigen Mann in Leipzig 80 Meter mitgeschleift und schwer verletzt. Der zwischen zwei Waggons eingeklemmte Mann kam mit erheblichen Verletzungen im Bein- und Bauchbereich in eine Klinik. Vermutlich aus Leichtsinn war der Mann über die Kupplung der Waggons geklettert, als die Straßenbahn gerade losfuhr. weiter
  • 395 Leser
KRIMINALITÄT / Junge Straffällige sollen sich mit Sucht und Gewalt auseinandersetzen

Mehr als nur das Ableisten von Sozialstunden

Als Strafe müssen kriminelle Jugendliche oft Arbeitsstunden absolvieren. Zusätzliche pädagogische Betreuung soll die jungen Leute auf Dauer von der schiefen Bahn holen. weiter
  • 524 Leser
AUKTION

Millionen für Schreibtisch

Für knapp sieben Millionen Euro ist in Paris ein flacher Louis-XV-Schreibtisch mit Rosenholzfurnier und verziert mit 24 Kacheln aus Sèvres-Porzellan versteigert worden. Das Prunkstück aus der Zeit um 1760 ging an einen ausländischen Bieter, teilte das Auktionshaus Artcurial mit. Noch nie war so viel für ein französisches Möbelstück gezahlt worden. weiter
  • 415 Leser
PROZESSAUFTAKT / Wiederholungstäter gesteht Sexualmord an neunjährigem Peter

Missbraucht, erstickt, geschändet

Ex-Häftling (29) war ein ehemaliger Zellennachbar und Freund des Vaters
Mit einem umfassenden Geständnis hat in München der Prozess um den Sexualmord an Peter (9) begonnen. Er habe den Jungen zu sich gelockt, missbraucht und mit einer Plastiktüte erstickt, sagte der Wiederholungstäter (29). Später habe er sich an der Leiche vergangen. weiter
  • 426 Leser
SPARSAMKEIT / Mutter und Tochter fast erstickt

Mit Holzkohlegrill geheizt

Gefährliche Sparsamkeit. Ihre Bestreben, Geld zu sparen, hätte einer Frau und ihrer neunjährigen Tochter in Goldbach (Landkreis Aschaffenburg) beinahe das Leben gekostet. Die 39-Jährige hatte zum Heizen in ihrer Wohnung einen Holzkohlegrill angezündet, wie die Polizei gestern berichtete. Als die beiden nach zwei Stunden Übelkeit verspürten, alarmierten weiter
  • 298 Leser
BEWÄHRUNGSHILFE

Neue Aufgaben warten

Der Verband der Straffälligen- und Bewährungshilfe Württemberg wird sich in Zukunft wieder stärker auf die Straffälligen konzentrieren. Grund ist nach Angaben von Geschäftsführerin Hilde Höll die für 2007 geplante flächendeckende Privatisierung der Bewährungshilfe. Mit der neuen Marschrichtung würden sich die im Verband organisierten 20 Vereine wieder weiter
  • 276 Leser
BOB

Noch länger im Koma

Der schwer gestürzte Nachwuchs-Bobfahrer David Friedrich bleibt wegen seiner schweren Kopfverletzungen mindestens bis zum Wochenende im künstlichen Koma. Auch der zweite Anlauf, den 19-Jährigen aufzuwecken wurde verschoben. Der Pilot des SC Oberbärenburg war am Samstag im sächsischen Altenberg mit seinem Vierer in einer Kurve gestürzt. weiter
  • 371 Leser
ski nordisch

Nur Verweis für Ackermann

Ronny Ackermann ist nach dem Stockschlag gegen seinen finnischen Erzrivalen Hannu Manninen mit einem schriftlichen Verweis davongekommen. Das per e-Mail eingegangene glimpfliche Urteil des internationalen Skiverbandes Fis ohne die befürchtete Geldbuße bestätigte Kombinierer-Bundestrainer Hermann Weinbuch. Ackermann will sich am Wochenende beim Weltcup weiter
  • 272 Leser
STROM / Mehr als 400 Versorger verteuern Tarife

Nächste Anhebung

Die Strompreise steigen zum Jahreswechsel auf breiter Front. Bundesweit planen mehr als 400 Energieversorger eine Erhöhung der Tarife für private Verbraucher. weiter
  • 454 Leser
KOMMUNEN / Neue Pläne für Stadthalle in Reutlingen

OB will es eine Nummer kleiner

Vor drei Jahren lehnten die Reutlinger Bürger ein teures Kongresszentrum-Projekt ab. Jetzt unternimmt die Stadt einen neuen Anlauf - eine Nummer kleiner. weiter
  • 360 Leser
LEICHTATHLETIK / Das Stuttgarter Hallen-Meeting vor der 20. Auflage

Pokerrunden für ein erfolgsverwöhntes Publikum

Es hat etwas von einer Pokerrunde. Wer ein Weltklasse-Meeting in der Leichtathletik organisiert, der braucht gute Nerven. Fredy Schäfer beweist sie in Stuttgart seit 20 Jahren und hat seine Taktik, mit den Launen und den immer höheren Forderungen der Stars umzugehen. weiter
  • 360 Leser
EISHOCKEY

Poss kündigt, Krupp wartet

Der Amerikaner Greg Poss hat das unrühmliche Kapitel als Eishockey-Bundestrainer beendet und den fliegenden Wechsel zu den Adler Mannheim vollzogen. weiter
  • 282 Leser
IRAN / Präsident nennt Holocaust Mythos

Proteste im Westen

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat seine Attacken gegen Israel fortgesetzt und den Holocaust geleugnet. Westliche Politiker sind entsetzt. weiter
  • 337 Leser
THERMOSELECT

Rechtsstreit um Millionen

Im Rechtsstreit um die stillgelegte Thermoselect-Müllverschwelung im Karlsruher Rheinhafen gibt es kaum Bewegung. Vor dem Landgericht Karlsruhe endete eine zweite Verhandlung zwischen dem Energieversorger ENBW und dem Schweizer Lieferanten der Anlage ohne Ergebnis. Die Parteien wollten aber in einem bereits vergangene Woche vereinbarten Gespräch klären, weiter
  • 399 Leser
HOCKEY

Rettung in Sichtweite

Der erste Sieg bei der Champions Trophy in Chennai eröffnet der deutschen Hockey-Nationalmannschaft die Chance, das Relegationsspiel um den Klassenerhalt der weltbesten sechs Teams zu umgehen. Nach dem 1:0-Erfolg über Gastgeber Indien durch ein Tor des Gladbachers Jan Montag (19.) trifft das neu formierte Team am Freitag auf Spanien. weiter
  • 336 Leser
JUSTIZ / Debatte in Frankreich über Gewalt in Texten

Richter sehen in Rap-Song keinen Mordaufruf

'Wir sind alle heiß darauf, die Minister und Faschos auszulöschen', singt die französische Rap-Gruppe Sniper in 'France'. Man müsse 'bei ihnen Spuren hinterlassen, bevor sie krepieren'. Das Pariser Innenministerium sah darin eine Aufforderung zu Gewalt und Mord an Staatsbeamten und verklagte die Musiker. Doch das Berufungsgericht von Rouen teilt diese weiter
  • 342 Leser
KUNST

Rinke in der Hagia Sofia

Großformatige Grafitmalereien wird der Zeichner, Maler und Konzeptkünstler Klaus Rinke 2006 in der Hagia Sophia in Istanbul ausstellen. Speziell für das altehrwürdige Gebäude, das zu den bedeutendsten Kulturzeugnissen auf europäischem Boden gehört, wird er rund zwei Dutzend Bilder schaffen. Die Bilder werden auf dem oberen Umgang der ehemaligen byzantinischen weiter
  • 353 Leser
WECHSELBÖRSE

Rosicky vor dem Absprung

Der Transferpoker um Tomas Rosicky geht in die entscheidende Phase. Bis Mitte kommender Woche soll geklärt werden, ob der Mittelfeldakteur von Borussia Dortmund für einen zweistelligen Millionenbetrag zu Atletico Madrid wechselt. Angeblich fordert der mit 89 Millionen Euro verschuldete Bundesligist 15 Millionen Euro. Der spanische Tabellenzehnte soll weiter
  • 383 Leser
BEHÖRDEN / Reiterstaffel wird auch bei der Fußball-WM eingesetzt

Ruhe ist eines Polizeipferdes oberste Pflicht

Pferde sind von Natur aus Herden- und Fluchttiere, erklärt Polizeireiter Peter Geiger. Deshalb sei eine intensive Ausbildung nötig, bis sie als Polizeipferde unter anderem in Menschenmassen eingesetzt werden können. Zum Beispiel bei der Fußball-WM im kommenden Jahr. weiter
  • 530 Leser
FUSSBALL / Heute vor zehn Jahren fällte der EU-Gerichtshof das Bosman-Urteil

Rummenigge: Schlimmste Katastrophe

Am 15. Dezember 1995, heute vor zehn Jahren, fällte der Europäische Gerichtshof das so genannten Bosman-Urteil. Das stürzte den Fußball in eine tiefe Krise. weiter
  • 362 Leser
GAMMELFLEISCH / Flüchtlingsrat erstattet Anzeige gegen die Regierung von Oberbayern

Schnappauf: Nur einige schwarze Schafe

Das Verbraucherschutzministerium zieht eine positive Bilanz der Suche nach Gammelfleisch. Der Flüchtlingsrat erstattet Anzeige gegen die Regierung von Oberbayern. weiter
  • 365 Leser
FUSSBALL / Ljuboja rückt beim VfB Stuttgart ins Rampenlicht

Schnäppchen schlägt zu

Trainer Trapattoni hält große Stücke auf den Stürmer
Mit seiner blond gefärbten Irokesen-Strähne und den beiden seitlichen Haarstreifen sorgt Danijel Ljuboja für den Farbtupfer im eher biederen Stuttgarter Ensemble. weiter
  • 324 Leser
AUFSICHTSRAT / Bei Dax-Firmen 200 000 Euro im Schnitt

Schröders Salär Spitze

Nach Medienberichten soll Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder mehr als 1 Mio. EUR als Aufsichtsratschef von Gazprom erhalten. Damit wäre er Spitzenverdiener. weiter
  • 565 Leser
TSUNAMI

Solitaire vermutlich tot

Bei der wahrscheinlich vergeblichen Suche nach seiner seit dem Tsunami vermissten Tochter hofft ein deutsch-thailändisches Ehepaar nun auf die Hilfe des Gouverneurs der Urlaubsinsel Phuket. Provinzchef Udomsak Uswarangkura sagte dem Paar Unterstützung zu. Der aus Frankfurt stammende Sascha Meissmer und seine thailändische Frau glauben im Internet ein weiter
  • 417 Leser
BÜCHERGELD / Erfolgloser Vorstoß zur Abschaffung

SPD scheitert erneut

Ein weiterer Vorstoß der SPD-Fraktion im Landtag zur Abschaffung des Büchergelds an bayerischen Schulen ist gestern am Widerstand der CSU gescheitert. weiter
  • 292 Leser
fussball-wm

Startschuss im Zweiten

Die Brasilianer haben ihren Standort während der WM 2006 in der Nähe Frankfurts gefunden und ARD/ZDF einen Sendeplatz für das WM-Eröffnungsspiel. weiter
  • 342 Leser
FUSSBALL

Sticht Telekom Premiere aus?

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) wird voraussichtlich am kommenden Mittwoch bei der Mitgliederversammlung über die Vergabe der Bundesliga-Fernsehrechte für drei Jahre von der Saison 2006/2007 an entscheiden. Bisher waren die TV-Rechte für die Bundesliga für insgesamt 300 Millionen Euro pro Jahr an die öffentlich-rechtlichen Sender ARD/ZDF, an das DSF weiter
  • 326 Leser
VERKEHR

Streiks lähmen Griechenland

Verkehrschaos in Griechenland: Mit landesweiten Streiks haben die Gewerkschaften gegen Reformpläne der Regierung protestiert. In den meisten Behörden und öffentlichen Unternehmen, aber auch in vielen Privatbetrieben ruhte die Arbeit. Die öffentlichen Verkehrsmittel standen still, im Luftverkehr wurden fast drei Viertel der Flüge gestrichen. An den Schulen weiter
  • 301 Leser
BÜROKRATIE / Niedergelassene Ärzte verbringen fast ein Fünftel ihrer Arbeit mit Verwaltungskram

Stundenlang über Formularen

Ergebnisse einer Umfrage unter 3353 Praxen in Baden-Württemberg
Klinikärzte klagen über lange Arbeitszeiten und wenig Gehalt. Auch die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten grollen: Sie fühlen sich von 'teilweise haarsträubendem bürokratischem Unsinn' belastet. Dazu liegen jetzt die Ergebnisse einer Umfrage vor. weiter
  • 603 Leser
GIFTANSCHLAG / Entnahmestelle bleibt unter verschärfter Bewachung

Suche am Seegrund geht weiter

Mit moderner Ultraschall-Ortung setzt die Bodenseewasserversorgung in Sipplingen die Suche nach Giftkanistern auf dem Grund des Bodensees fort. weiter
  • 406 Leser
handball-wm

Ticketverkauf hat begonnen

Der Deutsche Handball-Bund hat gut 13 Monate vor Beginn der WM 2007 (19. Januar bis 4. Februar) im eigenen Land den Ticket-Vorverkauf eröffnet. Zunächst werden 117 500 Karten im Internet (www.handball-wm-2007.de) und an insgesamt 100 Vorverkaufsstellen in ganz Deutschland angeboten. 'Wir wollen uns der Welt präsentieren. Ich hoffe, dass es ein Fest weiter
  • 323 Leser
THUNFISCH

Tierische Jetsetter

Thunfische sind die Weltreisenden der Meere. Ein markierter Blauflossenthun, dessen Reisen per Satellit aufgezeichnet worden sind, durchquerte den Pazifik dreimal in 600 Tagen. Dabei legte er eine Entfernung von 40 000 Kilometer zurück - mehr als eine Weltreise rund um den Äquator. Das geht aus der jüngsten Zählung von Meerestieren hervor. weiter
  • 921 Leser
GESELLSCHAFT / Nach 60 Jahren erste Hochzeit in der Dresdner Frauenkirche

Traum geht für zwei Brautleute in Erfüllung

Rund sechs Wochen nach der Weihe wird in der Dresdner Frauenkirche erstmals nach 60 Jahren wieder eine Ehe geschlossen. Die Brautleute kommen aus Regensburg. weiter
  • 614 Leser
SCHULE / Wirtschaft sagt Mitarbeit zu

Unternehmen helfen bei der Ganztagsbetreuung

Firmen aus der Region Stuttgart werden die Initiative der Landesregierung zur Verbesserung der Ganztagesbetreuung an Schulen unterstützen. 'Wir haben Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) verbindlich zugesagt, 5000 Betreuungsstunden bei unseren Mitgliedsunternehmen zu organisieren', sagte Günter Baumann, Präsident der IHK-Region Stuttgart. Mehr weiter
  • 273 Leser
USA / Schießerei in Tonstudio

Vier junge Musiker getötet

Bei einer Schießerei in einem Tonstudio der Rapper-Szene in Dorchester bei Boston (US-Bundesstaat Massachusetts) sind vier junge Männer getötet worden. Der Täter flüchtete. Er hatte die Musiker am späten Dienstagabend in einem Kellergeschoss niedergeschossen. Anhand von Zeugenaussagen sucht die Polizei nach einem kräftigen Mann, der in der Szene den weiter
  • 313 Leser
MEDIEN / RTL 2 muss 45 000 Euro bezahlen

Zu viel Werbung während der Geburtstagsshow

Der Privatsender RTL 2 muss wegen Schleichwerbung ein Bußgeld von 45 000 Euro zahlen. Grund ist die Ausstrahlung der Sendung 'Nutella - Die Geburtstagsshow' am 11. Juni dieses Jahres, teilte die für den Münchner Sender zuständige Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk (LPR) gestern mit. Bei der beanstandeten Sendung sei die Trennung von redaktionellen weiter
  • 369 Leser