Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. Januar 2006

anzeigen

Regional (57)

Die Mutlanger Straße befuhr eine 19-jährige Autofahrerin am Montag gegen 13.45 Uhr. Als sie an der Abzweigung zum Rehnenhof das Rotlicht der Ampel missachtete, stieß sie mit einem in Richtung Gmünd fahrenden 56-jährigen Autofahrer zusammen. Dabei wurde die Frau gegen einen entgegenkommenden Laster geschleudert, ihr Auto überschlug sich und rutschte weiter
Damit die Babypflege klappt, gibt's morgen und am Dienstag, 21. Februar, jeweils einen Kurs für werdende Eltern im Margaritenhospital. Die Kurse beginnen um 19 Uhr. Anmeldung unter: (07171) 912 33 60. Morgen entspannen Die AOK-Entspannungskurse mit Autogenem Training gehen morgen von 18.45 bis 20.15 Uhr und am Freitag von 9.30 bis 11 Uhr. Sie umfassen weiter
Der Vhs-Kurs zur ganzheitlichen Babypflege beginnt morgen um 18.30 Uhr im Gmünder Unipark, Haus 10, Raum 1. Dabei geht es unter anderem um Reinigung, Hautpflege und Wickelmethoden. Anmeldung unter (07171) 92 51 50 bei der Gmünder Vhs. Vortrag über Indonesien "Im größten Inselreich der Erde" heißt der Vortrag heute Abend um 20 Uhr im Refektorium des weiter
GEMEINDERAT / Heubacher Gremium beschließt Demontage der Deckenkonstruktion - Halle bis auf weiteres geschlossen

80-prozentige Sicherheit zu wenig

"Um Risiken für die Besucher auszuschließen", empfehlen Statiker, die abgehängte Decke der Heubacher Stadthalle zu demontieren. Unter dem Eindruck der Ereignisse von Bad Reichenhall, wo eine Eiskunstlaufhalle eingestürzt war, folgte gestern der Heubacher Gemeinderat dem Expertenratschlag. Die Halle bleibt weiterhin geschlossen. weiter
TAG DER OFFENEN TÜR / Firma Wolf Haustechnik

Aktiv Energie sparen

Beim Tag der offenen Tür bei Wolf Haustechnik in Heubach gaben sich die Besucher die Klinke in die Hand. "Eine Riesenresonanz", freute sich Firmensprecherin Michaela Wolf. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Jahresplan 2006 mit rund 30 Veranstaltungen liegt vor

Angebote für groß und klein

Mit dem Neujahrsgottesdienst auf dem Kalten Feld eröffnete der Schwäbische Albverein traditionell das neue Jahr, das den knapp 500 Mitgliedern mit dem Jahresplan 2006 etwa 30 Veranstaltungen präsentiert. weiter

Aus Dienst gerissen

Die katholische Kirchengemeinde St. Bernhard in Heubach trauert um Helmut Kling. Kling ist am vergangenen Sonntag überraschend im Alter von 54 Jahren verstorben. Über fünf Jahre hat er der Kirchengemeinde als Mesner und Hausmeister gedient, begleitete Gottesdienste und war um die St.-Bernhard-Kirche besorgt. Zudem kümmerte er sich als Hausmeister im weiter
SCHULE / Pädagogin begrüßt Diskussion über späteren Start

Baustein zur Ganztagsschule

Späterer Schulbeginn - Fortschritt oder nutzlos? Die GMÜNDER TAGESPOST sprach darüber mit der Grundschulpädagogin Eva Schumacher von der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. weiter

Bei strahlender Sonne durch Feld und Wald

Rund 70 Wanderbegeisterte ließen sich bei der ersten Mittwochswanderung im neuen Jahr von der Familie Kaufmann durch heimatliche Fluren führen. Vom Dorfheim in Honkling ging's bei strahlendem Sonnenschein übers Feld, um dann in die Wälder des Dietenberges einzutauchen. Am Steinbruch konnten die geologischen Schichten der Erdgeschichte abgelesen werden. weiter
KTZV GÖGGINGEN / Rudolf Röger Deutscher Meister

Bester Rammler aus Göggingen

Die Züchter des Kleintierzuchtvereins Göggingen kehrten in den vergangenen Tagen recht erfolgreich von den württembergischen und deutschen Meisterschaften zurück. weiter

Biographie als persönliche Reserve

Woran erkennt man, dass die eigene Biographie bei der weiteren Lebensplanung behilflich sein kann? Um "Weichenstellung - Biographie als persönliche Ressource" geht es beim Vormittagstreff für Frauen in Böbingen. Die Veranstaltung mit Friedrike Wiedenmann ist am Donnerstag, 19. Januar, von 9 bis 11 Uhr im Franz-Kreuser-Saal des Böbinger Seniorenzentrums. weiter
DRK BLUTSPENDEDIENST / Ehrung von Mehrfachblutspendern in Durlangen

Dank und Anerkennung von Gerstlauer

Lob und Anerkennung sprach Durlangens Bürgermeister Dieter Gerstlauer an die Adresse der Bürger, die gestern fürs Blutspenden geehrt wurden. weiter
  • 114 Leser
POSAUNENCHOR LAUTERBURG / Jahreshauptversammlung

Das Jubiläum fest im Visier

Einen Jahresrückblick und eine Ausschau auf das kommende Jahr gab es beim Posaunenchor Lauterburg. Die Veranstaltung war im Gemeindehaus bei der Kirche in Lauterburg. weiter
GUTEN MORGEN

Der Ruf der Frauen

Fehlkäufe gehören zum Leben. Wer hat nicht schon mal einen vermeintlich todschicken Sessel gekauft und dann zu Hause festgestellt, dass er absolut nicht zu Tante Friedas ererbtem Kronleuchter passt. Solche Geschmacksverirrung zuzugeben ist peinlich. Zumal der Händler in den seltensten Fällen vor Begeisterung Purzelbäume schlägt, wenn er den Ladenhüter weiter
SENIOREN / Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan zu Gast beim "Fröhlichen Feierabend" in Pfahlbronn

Des Schultes' Frau muss warten

Seine Frau habe sich schon auf einen gemeinsamen Feierabend gefreut, erzählte Bürgermeister Michael Segan den lachenden Senioren. Dabei hatte er ihr sagen wollen, dass er beim "Fröhlichen Feierabend" zu Gast ist. weiter

Drei Jubiläen bei Heinzmann Holzwerke

Bei der Firma Heinzmann Holzwerke in Degenfeld konnten drei Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden. Roman Schnizer ist seit zehn Jahren und Anton Ziller bereits seit 30 Jahren im Betrieb tätig. Das Jubiläum für 40-jährige Betriebszugehörigkeit feierte Helmut Hieber. Die Geschäftsleitung bedankte sich bei den Jubilaren mit Geschenken weiter
  • 167 Leser
KRIMINALITÄT

Einbrecher in Hochform

Obwohl die Zahl der Wohnungseinbrüche im Jahr 2005 so niedrig war wie seit 20 Jahren nicht mehr, sind die Ordnungshüter im Rems-Murr-Kreis über die Zahl dieser Straftaten, die man bisher im Januar 2006 registrieren musste, beunruhigt. weiter

Entlastungsangebot für Pflegende

Die Sozialstation Schwäbischer Wald mit Sitz in Mutlangen bietet ab Frühjahr einen so genannten Betreuungsnachmittag an. Den pflegenden Angehörigen wird ein paar Stunden Entlastung ermöglicht. Die Informationsgespräche hierzu sind am Freitag, 20. Januar, jeweils um 10 Uhr, 14 Uhr und 19 Uhr in der Sozialstation. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit weiter
VORHABEN / Mutlanger Gemeinderat beschließt Zwölf-Millionen-Etat mit großen Investitionen

Finanzielle Talsohle ist erreicht

Rund drei Millionen Euro wird die Gemeinde Mutlangen in diesem Jahr für Neubauten und Neuanschaffungen investieren. Grund: Die hohen Zuschüsse von Land und Bund werden ausgenutzt. Einig war sich der Gemeinderat in seiner gestrigen Sitzung beim Etat für 2006. weiter

Gaspreis-Klage wird vorbereitet

Zu dem Treffen der Streitgenossenschaft gegen die unübersichtliche Gaspreisgestaltung der Stadtwerke sind rund 50 Leute gekommen. In verschiedenen Beiträgen wurden die Stadtwerke kritisiert. Drei neue Mitglieder der Genossenschaft stellten anwaltliche Vollmachten für eine Klage aus, die jetzt vorbereitet wird mit dem Ziel, die Stadtwerke zur Offenlegung weiter

Gelebte Integration

Alfred Seitz, der Besitzer des EDEKA-Aktiv-Marktes in der Eutighoferstraße, ermöglichte Nadine Kostrzewa aus der Martinus-Schule (für Geistigbehinderte der Stiftung Haus Lindenhof) ein zweiwöchiges Praktikum in seinem Markt. "Was sie gemacht hat, hat sie gut gemacht." Er lobte vor allem Zuverlässigkeit und Engagement. Das größte Lob für die Schülerin weiter
BILDUNG / Diskussion um späteren Unterrichtsbeginn voll im Gang

Hellwach für die Schule

Pädagogen befürworten den Vorschlag von Ministerpräsident Günther Oettinger, den Schulunterricht morgens später zu starten. Elternvertreter sind nicht abgeneigt, warten aber auf die nötigen Rahmenbedingungen. weiter

Heute zum Café für Senioren ins LGH

Schüler bitten heute zum Seniorencafé in die Mensa des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) nach Gmünd. Ab 15.30 Uhr ist ein bunter Spielenachmittag für ältere Menschen geplant. Kaffee und Kuchen werden von den Schülern des LGHs und der Rauchbeinschule angeboten. weiter
  • 290 Leser

Heute: Versammlung der DRK-Senioren

Seit 30 Jahren gibt's die DRK-Seniorengemeinschaft in Herlikofen. Das Jubiläumsjahr beginnen die Mitglieder mit der Jahreshauptversammlung heute Nachmittag um 14.30 Uhr im Gasthof "Hirsch" in Herlikofen. Wahlen und Berichte und im Anschluss zwei Kurzfilme über die schönsten Naturparks in den USA und Sehenswürdigkeiten in Brasilien stehen auf dem Programm. weiter
SOZIALES / Bis zu 40 ehrenamtliche Helfer sind rund um die Uhr im Einsatz

Hospiz Gmünd seit zehn Jahren aktiv

Die Gmünder Hospiz-Gruppe besteht seit zehn Jahren. Grund für einen kleinen Rückblick, der mit einem Gottesdienst an diesem Freitag, 20. Januar, um 19 Uhr in St. Franziskus verbunden wird. Im Anschluss erwartet die Besucher ein Gospelkonzert mit der Gruppe "all Voices". weiter

Internetkurs für Einsteiger

Im Computerraum des Gymnasiums Friedrich II. Lorch beginnt am Donnerstag, 26. Januar, ein vier Abende umfassender Internetkurs für Einsteiger (Dauer: jeweils von 19.15 bis 22.15 Uhr). Infos gibt es unter Telefon (07151) 139-245. Der Kurs kostet 89 Euro, der Erlös kommt der PC-Ausstattung der Schule zugute. weiter
  • 269 Leser
LANDSMANNSCHAFT SCHLESIEN / Heimatnachmittag mit beeindruckender Bilderschau

Karpfen, Schlösser und Seen

Die Landsmannschaft Schlesien traf sich zu einem Heimatnachmittag, dem ersten gemeinsamen Nachmittag im neuen Jahr. Der Vorsitzende Gunter Lange berichtete anhand von Dias von seiner Reise im vergangenen Jahr nach Schlesien. weiter
CMT

Karten sind der Albuch-Renner

Groß war der Andrang am Stand der Touristikgemeinschaft "Sagenhafter Albuch" bei der Tourismusmesse CMT in Stuttgart. Beim Themenwochenende "Wandern und Radfahren" war gerade Kartenmaterial begehrt. weiter

Kleinerer Haushalt als geplant

Der Gemeinderat Alfdorf hat dem Rechenschaftsbericht und der Jahresrechnung 2004 mehrheitlich zugestimmt. Das Ergebnis der Jahresrechnung 2004 wurde in den Gesamteinnahmen und -ausgaben mit rund 12,7 Millionen Euro festgestellt. Dabei entfielen auf den Verwaltungshaushalt 10,6, auf den Vermögenshaushalt 2,1 Millionen. Der Planansatz für den Gesamthaushalt weiter
SCHULE / Gemeinsames Projekt "Step Touch" entwickelt

Kontakte durch Sport

Durch gemeinsamen Sport sollen Miteinander und gegenseitiges Verständnis in einer Arbeitsgemeinschaft Fitness zwischen Schülern der Gmünder Hörgeschädigtenschule St. Josef und der Stauferschule gestärkt werden. weiter
WINTERSCHLUSSVERKAUF / Gemeinsame Aalener Aktion vom 30. Januar bis 11. Februar

Mit "Halali" zur Schnäppchenjagd

Auch in diesem Jahr bläst Aalen wieder zur zweiwöchigen Schnäppchenjagd. Als konzertierte Aktion der Aalener Geschäftsleute sozusagen. Was den Beginn angeht, hält man sich an das "klassische Datum", den letzten Montag in diesem Monat: 30. Januar. weiter

Morgen geht's um Patientenverfügungen

Um Patientenverfügungen und andere Vorsorgemöglichkeiten geht's beim Vortrag am morgigen Donnerstag, 19. Januar, im Naturheilpraktischen Zentrum in Wetzgau, Kolomannstraße 22/B. Die Gmünder Rechtsanwältin Ulrike Böckler informiert ab 20 Uhr über die Erstellung von Patientenverfügungen oder Partnerverfügungen und was dabei zu beachten ist. Denn: Nicht weiter
ST. CANISIUS / Gestern Kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz eröffnet

Neue Wabe im sozialen Netz

Eine kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz wurde gestern in den Räumen der Canisius-Beratungsstellen eröffnet. Die Ambulanz ist eine Außenstelle der gleichnamigen Abteilung an der Ellwanger Virngrund-Klinik. weiter
SCHULE / St.-Josef-Schüler wollen ein Theaterprojekt vermarkten

Neuland für alle: eine echt krasse Firma

Marketing-Leute, Controller, Öffentlichkeitsarbeiter: Die Achtklässler der Hörgeschädigtenschule St. Josef wollen im Rahmen des Projekts "Wirtschaften - Verwalten - Recht" ein Theaterprojekt vermarkten. weiter

Preisbinokel in Heubach

Die Schützengesellschaft 1832 Heubach bietet für Binokelfreunde einen Preisbinokel im Feuerwehrgerätehaus an der Böbinger Straße. Anmeldung kann ab 19 Uhr vorgenommen werden, so dass pünktlich um 19.30 Uhr begonnen werden kann. Es gibt Geld- und Sachpreise zu gewinnen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 235 Leser
OSTERBRUNNEN / Vorbereitungen in Schechingen

Rathaus wird zur Malstube

Die Vorbereitungen für die Gestaltung des Osterbrunnens in Schechingen haben bereits begonnen. Während woanders die Weihnachtsdekoration abgeräumt wird, hat sich der Bürgersaal im Rathaus wieder zum Malstüble verwandelt. Bereits im Herbst begannen fleißige Männer und Frauen damit, defekte Eier zu ersetzen. Denn, so vielfältig echte Eier in der Größe weiter
ORDNUNGSBÜRGERMEISTER / Stuttgarter Verwaltung wirft Bewerber Fehlverhalten vor

Schmid aus dem Rennen?

Für den Stuttgarter Ordnungsbürgermeister-Bewerber und CDU-Stadtrat Roland Schmid wird es in der Sitzungsgeld-Affäre sehr eng. Das Regierungspräsidium teile die Ansicht der Stadt, wonach die Gewährung eines erhöhten Sitzungsgeldes von September 2001 bis Dezember 2004 nicht rechtmäßig gewesen sei, teilte die Aufsichtsbehörde gestern mit. weiter
OBERBÜRGERMEISTERWAHL

Schorndorf: Erste Namen im Spiel

In Waiblingen stehen die Kandidaten für die Oberbürgermeister-Wahl schon fest, in Schorndorf kocht die Gerüchteküche. Die ersten Namen sind bereits "gar". weiter
ZEITUNG IN DER SCHULE

Schüler schreiben übers Wasser

Schüler der Klasse 8 a der Stauferschule im Stiftsgut machen mit bei "Zeitung in der Schule" (ZiS), das die GMÜNDER TAGESPOST für Schulen anbietet. Gestern bekamen sie Besuch von einem GT-Redakteur. weiter
  • 1629 Leser
KABARETT / Leinzeller culturissimo

Sex und Rock und "Au, mei Kreuz!"

Mit schlagfertiger Comedy, schwäbischem Charme und weiblicher Intuition will das Duo "I-Dipfele", alias Sabine Schief und Gesa Schulze-Kahleyß, am Samstag, 21. Januar, um 20 Uhr in der Kulturhalle Leinzell, beim vierten Leinzeller culturissimo des Musikvereins überzeugen. Ob Rentenkürzungen oder Gesundheitsreform, solche Widrigkeiten des Lebens sind weiter

Skiausfahrt für Kurzentschlossene

Für die Skischulausfahrt nach Ofterschwang hat die Skischule Mögglingen noch Plätze frei. Kurzentschlossene können sich bei Hans-Jörg Nagler unter (07174) 7174 melden. Kurse und Betreuung bietet das TVM-Snowteam für Ski- und Snowboardfahrer ab sechs Jahren. Teilnahmevoraussetzung ist Lifterfahrung. Abfahrt ist am Samstag, 21. Januar, um 6 Uhr am P&R-Parkplatz weiter
JUGENDHILFE / Im Gruppentraining bei St. Canisius lernen Scheidungskinder den Umgang mit eigenen Gefühlen

Spiele und Gespräche gegen die Wut

Einmal in der Woche haben sich acht Mädchen und Buben in der Erziehungs- und Familienberatung der Kinder und Jugendhilfe St. Canisius in Schwäbisch Gmünd getroffen. Sie teilen ein Schicksal: Ihre Eltern haben sich getrennt. In der Gruppe für Trennungs- und Scheidungskinder, kurz "T.U.S.C.H." genannt, haben sie gelernt, damit zurecht zu kommen. weiter
GESUNDHEIT

Stadt ist vorbereitet

Schwäbisch Gmünd ist für den Notfall gerüstet. Das gilt sowohl für die Tierseuche Vogelgrippe als auch für eine mögliche Grippeepidemie. Stadtverwaltung, Hilfsorganisationen und Landratsamt ziehen an einem Strang. weiter
GLATTEIS / Für winterliche Straßenverhältnisse hält die Stadt Lorch immer genug Streusalz bereit

Stets auf der Hut vor einem Engpass

"Wir haben das im Griff", sagt Udo Grünenwald. Der Lorcher Bauhofleiter meint damit zum einen die unliebsamen und manchmal gefährlichen Witterungseinflüsse im Winter, wie sie sich Fußgängern und Autofahrern gestern morgen boten. Und zum anderen die Streusalzvorräte der Stadt Lorch. weiter
GEMEINDERAT / Gögginger diskutieren über neue Antenne

Strahlung minimieren

Eine weitere Mobilfunkantenne soll in Göggingen eventuell montiert werden. Damit beschäftigte sich der Gögginger Gemeinderat bei seiner gestrigen Sitzung. Außerdem verabschiedete das Gremium den Haushaltsplan 2006. weiter
WELTGEBETSTAG / Ökumenisches Vorbereitungstreffen

Südafrika im Blick

Am 3. März ist Weltgebetstag. Um diesen in Gmünd vorzubereiten, treffen sich Frauen aus dem Dekanat am Freitag von 15 bis 18 Uhr im großen Saal des Augustinusgemeindehauses in der Oberbettringerstraße. weiter

Thema Gemeindehalle im Gemeinderat

Um die Entwicklung der Einnahmen der Gemeindehalle Obergröningen geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderates. Diese ist am heutigen Mittwoch im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses und beginnt um 20 Uhr. Gesprochen wird auch über die Entwicklung des Stromverbrauches und der Stromkosten im vergangenen Jahr. Zudem diskutiert das Gremium über weiter

Treff für Eltern Zuckerkranker

Eltern zuckerkranker Kinder treffen sich am Freitag, 20. Januar, zum Erfahrungsaustausch im Refektorium des Gmünder Margaritenhospitals. Die Veranstaltung "DVOA-Elterntreff" beginnt um 19.30 Uhr. Betroffene Eltern sind zum Meinungsaustausch jederzeit willkommen. weiter
  • 228 Leser

Viel Programm beim Vhs-Sommersemester

Übers neue Kursangebot fürs Sommersemester 2006 der Gmünder Volkshochschule können sich Interessierte im Internet unter www.gmuender-vhs.de informieren. Die Programmhefte liegen ab kommendem Dienstag, 24. Januar, aus. Sprachkurse, Kochkurse, Kurse zur Gesundheit und Computerkurse gehören zum Programm. Zwei Themenschwerpunkte werden die Jahresseminare weiter
JUGENDKRIMINALITÄT / Der Kriminologe Christian Pfeiffer lobt viele Fortschritte in der Vorbeugung in Gmünd - sieht aber auch noch viel Handlungsbedarf

Viele deutsche Gmünder schlagen ihre Kinder

Schwäbisch Gmünd hat viel erreicht im Kampf gegen Jugendkriminalität. Aber es bleibt auch noch viel zu tun in einer Stadt, in der so viele Kinder von ihren deutschen Eltern geschlagen werden wie in keiner anderen untersuchten Stadt. Diese Mischung aus Lob und Ansporn gab der Kriminologe Christian Pfeiffer gestern Abend bei seinem Vortrag im Stadtgarten. weiter
VOGELSCHUTZVEREIN

Vier Titel für Gmünder Züchter

Bei der deutschen Meisterschaft in Erfurt gab es vier Titel für den Kanarien- und Vogelschutzverein Gmünd und Umgebung. Harald Nagler, Maria Nagler, Patrick Raab und Manfred Feucht waren besonders erfolgreich. weiter

Wandern rund um Plüderhausen

Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins wandert am kommenden Sonntag um Plüderhausen. Die Führung übernimmt Wanderwart Michael Schmidt, die Anreise zum Sportplatz erfolgt mit eigenen Autos. Für den Abschluss ist ab 15.30 Uhr im Sportheim reserviert. Diese Wanderung bietet viele Varianten, so dass auch bei gemütlicher Wanderung rechtzeitig das weiter
GESCHICHTSVEREIN / Den Kriminellen des 17. Jahrhunderts auf den Fersen

Wegen "Geldmacherey" geköpft

"Mit dem Schwerdt gerichtet, gerädert, in Stuckhen zerhauen und lebendig im Wasser vertrenkht worden" - zimperlich war die Justiz im 17. Jahrhundert nicht. Stadtarchivar Klaus-Jürgen Herrmann entführte die Mitglieder des Gmünder Geschichtsvereins in eine Zeit, in der das Verbrechen und die Strafe in Angst und Schrecken versetzten. weiter
GEHÖRLOSENVEREIN OSTALB / Neujahrsempfang in St. Vinzenz

Über Probleme reden

Der Neujahrsempfang im Festsaal von St. Vinzenz von Paul war für die Gehörlosen in Gmünd ein ganz besonderer Tag. Dabei ging es um die Diskriminierung der Gehörlosen und mögliche Lösungswege. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Rechberger Straßen nach Bürgern benannt

Zwei neue Namen

Beim Ortschaftsrat in Rechberg ging es gestern Abend um die Namensgebung zweier Straßen. Das Gremium entschied sich einstimmig für die Gerhard-Maier-Straße und die Pater-Reinisch-Straße. weiter

Regionalsport (12)

LEICHTATHLETIK / Hallenbezirksmeisterschaften der B-Jugend in Ulm

Andreas Treß vierfacher Sieger

Die mit Abstand erfolgreichste Altersklasse für die LG Staufen war bei den in Ulm ausgerichteten Hallenbezirksmeisterschaften die B-Jugend. Mehrkämpfer Andreas Treß holte vier Siege und Neuzugang Laura Geyer hatte mit ihrem Weitsprung-Triumph einen Einstand nach Maß. weiter
SCHIESSEN / Landesliga - SV Göggingen steigt auf

Durlangen Zweiter

Der SV Durlangen wurde Vizemeister in der Luftpistolen-Landesliga. SK Wißgoldingen Dritter. Der SV Metlangen-Reitprechts verabschiedet sich mit Niederlage aus der Landesliga-Luftgewehr. weiter
VFR AALEN / Aalens Regionalliga-Kicker bei klirrender Kälte im Allgäu "zusammengeschweißt"

Iglus aus Pulverschnee

"Wenn ihr bis heute Abend nicht mit dem Iglu bauen fertig seid, müssen wir draußen schlafen." Die durchaus ernst gemeinte Drohung fruchtete. Alle 21 VfR-Spieler überstanden die eisige Nacht in 1400 Meter Höhe unbeschadet. weiter
  • 173 Leser
VERLOSUNG

Karten für die WM

Mit der Normannia-Indoor-Eintrittskarte zur Fußball-Weltmeisterschaft. Die GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST machen's möglich. weiter
  • 120 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga - Bettringen unterliegt 5:9

Keine Punkte

Zum ersten Spiel in der Rückrunde empfingen die Tischtennis-Herren der SG Bettringen in der Landesliga den Tabellenführer TV Unterboihingen. Die SG musste sich am Ende mit 5:9 geschlagen geben. weiter
TISCHTENNIS

Titel verteidigt

Die Tischtennisabteilung der DJK Schwäbisch Gmünd richtete die jährlichen Einzelvereinsmeisterschaften aus. Martin Bofinger konnte sich wie im Vorjahr durchsetzen. Im Finale bezwang er Ralf Köhler mit 3:1 Sätzen. Dritter wurde überraschend Dirk Rösiger. Überhaupt wurde das Gesamtfeld durch den neuen Turniermodus von Mario Warth ordentlich durcheinander weiter
  • 126 Leser
SCHIESSEN / Dreikönigsschießen in Herlikofen - Turnverein sichert sich den Sieg vor der Freiwilligen Feuerwehr

Turner lassen Feuerwehr hinter sich

Beim Dreikönigsschießen des Schützenvereins Herlikofen nutzten wieder einige Vereine die Gelegenheit, ihre Schießkünste unter Beweis zu stellen. Bereits zum 34. Male fanden sich insgesamt 10 Gruppen in der Herlingsklinge ein, um mit dem Luftgewehr um den Wanderpokal zu kämpfen. weiter
  • 118 Leser

Überregional (113)

AUSSCHUSS / Opposition wirft Regierung Eingreifen in Sinsheim vor

'Finger weg vom Messegeschäft'

'Messeraub' in Sinsheim? SPD und Grüne sehen die Vorwürfe an die Adresse der Landesregierung bestätigt. CDU und FDP stellen dagegen kein Fehlverhalten fest. weiter
  • 309 Leser
GEWALT / Attacken mit dem Handy gefilmt

'Happy Slapping' - gar nicht lustig

Brutale Überfälle auf Passanten - In Großbritannien gab es auch schon Todesfälle
Gewaltattacken, dokumentiert mit einer Handy-Kamera, lösten in Großbritannien Erschütterung aus. In London wurden bereits hunderte Fälle bekannt. weiter
  • 393 Leser
LUFTFAHRT / Betrunkener randaliert in einem Urlauber-Jet

'Ihr werdet alle sterben'

Weil ein Betrunkener randalierte, wurde ein Urlauber-Jet auf dem Weg von Mexiko in Richtung Großbritannien nach Florida umgeleitet. Der Mann wurde verhaftet. weiter
  • 283 Leser

'Wer bestellt, muss bezahlen'

Der baden-württembergische Städtetagspräsident und Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner (SPD) meldet vorsorglich Protest an: Wenn der Bund fordere, die Kindergartengebühren abzuschaffen, müsse er auch sagen, woher die Kommunen einen finanziellen Ausgleich für die fehlenden Einnahmen erhalten. 'Wer bestellt, muss auch bezahlen.' Allein in Ulm würden der weiter
  • 392 Leser
ärzte-protest

2000 Praxen geschlossen

Am zweiten Tag der bundesweiten Ärzte-Protestwoche blieben gestern in Nordbaden mehr als 2000 Praxen geschlossen. Am Montag hatten in Nordwürttemberg schon mehre tausend niedergelassene Ärzte 'gestreikt'. Die Proteste richten sich gegen geringe Vergütungen und zu viel Bürokratie. Notfallpraxen übernahmen den Bereitschaftsdienst. Allein in Karlsruhe weiter
  • 229 Leser
BRÄNDE

36-Jähriger stirbt im Feuer

Bei mehreren Bränden im Südwesten am Montagabend und in der Nacht zum Dienstag ist ein Mensch getötet worden, mindestens zehn weitere wurden verletzt. Nach Angaben der Polizei starb ein 36 Jahre alter Mann bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Köngen (Kreis Esslingen). Zwei Menschen wurden nach dem Brand mit Verdacht auf Rauchvergiftung und Schock weiter
  • 268 Leser
LEHRE / Neue Stiftung an der PH Weingarten

Ansporn für Deutschvermittler

Die Vermittlung der deutschen Sprache und Literatur soll eine 'Stiftung Deutschdidaktik' fördern, die an der Pädagogischen Hochschule (PH) Weingarten neu errichtet wurde. Das Grundkapital von 100 000 Euro hat der Stiftungsgründer und Professor für Deutschdidaktik Kaspar Spinner (Augsburg) aus seinem Privatvermögen aufgebracht, teilte die PH mit. Mit weiter
  • 290 Leser

Auf einen Blick

TENNIS Australian Open in Melbourne (19 Mio. Dollar), 2. Spieltag ·Herreneinzel, 1. Runde: Haas (Hamburg) - Gasquet (Frankreich/Nr. 14) 6:2, 7:5, 6:2, Kiefer (Hannover/Nr. 21) - Srichaphan (Thailand) 6:7 (5:7), 4:6, 7:6 (7:5), 6:1, 6:2, Mayer (Bayreuth) - Lee (Südkorea) 6:4, 6:1, 4:6, 6:4, Phau (München) - Berlocq (Argentinien) 6:4, 7:6 (7:3), 2:6, weiter
  • 354 Leser
LITERATUR

Bedeutender Fund

In der Krakauer Jagiellonen-Bibliothek sind neun als verschollen geltende Handexemplare des 'Deutschen Wörterbuchs von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm' mit 'riesigen Mengen an Grimm-Notizen' entdeckt worden. Sie gehörten zu den im Zweiten Weltkrieg ausgelagerten Buch- und Handschriftenbeständen der Preußischen Staatsbibliothek in Berlin. weiter
  • 394 Leser
ENERGIE

Behörde kippt Gasverträge

Das Bundeskartellamt will mehr Wettbewerb im Gasmarkt durchsetzen und hat Eon-Ruhrgas langfristige Lieferverträge mit Stadtwerken untersagt. Solche Verträge des führenden deutschen Gasversorgungsunternehmens verstießen gegen deutsches und europäisches Wettbewerbsrecht, erklärte das Kartellamt gestern. Die Entscheidung sei sofort vollziehbar. Sie wird weiter
  • 363 Leser
UNGLÜCK

Berufsfischer tot geborgen

Nur noch tot geborgen werden konnte gestern Nachmittag ein 54-jähriger Berufsfischer aus Hagnau (Bodenseekreis). Anwohner hatten gegen 11 Uhr vormittags ein führerloses Fischerboot im Bereich des Immenstaader Anlegestegs beobachtet und Hilferufe gehört. Ein Boot der Wasserschutzpolizeistation Friedrichshafen konnte wenig später das führerlos in Richtung weiter
  • 318 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (006. Folge)

6. Folge Der Kommissar wählte den direkten Weg: »Der Herr Autenrieth ist ums Leben gekommen.« »Ja«, sagte Gottlieb, »Gott sei seiner Seele gnädig.« »Sie wissen es also schon?« Gottlieb nickte nur. »Darf ich reinkommen?« »Warum?« »Ich untersuche den Tod von Paul Autenrieth, und da gehört es dazu, dass ich sein Umfeld kennen lerne.« »Sie schwätzet amal weiter
  • 349 Leser
AIRBUS

Boeing davongeflogen

Im größten Boomjahr der Luftfahrtgeschichte hat der Airbus 2005 seinen Erzrivalen Boeing bei Neuaufträgen und Auslieferungen erneut unerwartet klar hinter sich gelassen. Dabei konnte der europäische Branchenprimus seine Rentabilität weiter steigern. Allerdings behielt der US-Konzern Boeing beim Wert des Auftragseingangs mit 55 Prozent die Nase vorn weiter
  • 449 Leser
GEHEIMDIENST / Oppositionsfraktionen stimmen für Untersuchungsausschuss

Bundestag knöpft sich BND vor

Auch CIA-Aktivitäten im Visier - Union und SPD lehnen Sondergremium ab
FDP, Grüne und Linkspartei sind sich einig: Ein Untersuchungsausschuss soll klären, welche Rolle der deutsche Geheimdienst während des Irak-Kriegs gespielt hat. Die deutschen Geheimdienst-Aktivitäten während des Irak-Krieges werden einen Untersuchungsausschuss des Bundestages beschäftigen. Nach der Linkspartei sprachen sich auch FDP und Grüne für einen weiter
  • 283 Leser
Deutsche Bahn

Börsengang unter der Lupe

Die Form des geplanten Börsengangs der Deutschen Bahn soll nach dem Willen der Bundesregierung nach jahrelangem Streit bis zum Sommer endgültig geklärt werden. Ziel sei eine gemeinsame Verständigung über die Zukunft des Schienennetzes zwischen Regierung und Bundestag, sagte Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee. Als 'wesentliche Grundlage' dafür stellte weiter
  • 481 Leser

Cd-Tipp

Trost für die Briten Für das Empire war 1926 kein gutes Jahr: Das Weltreich wandelte sich zum 'Commonwealth of Nations', die Kolonien erhielten die Selbstverwaltung. Trösten konnten sich die großmächtigen Briten mit Edward Elgars Marsch 'Pomp and Circumstance' Nr. 1 und dem dort auskomponierten Lied 'Land of Hope and Glory'. Wie Edward Elgar (1857-1934) weiter
  • 318 Leser
FAMILIENFÖRDERUNG / Streit um Sockelbetrag bei Betreuungskosten

CSU unterstützt SPD-Kritik

CDU lehnt Änderungen des Regierungsbeschlusses ab
Im Streit um die steuerliche Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten erhält die SPD Unterstützung aus der Union: Gegen den Sockel von 1000 Euro, den jede Familie selbst tragen soll, gibt es immer mehr Widerstand. Im Bundestag dürfte der Gesetzesentwurf geändert werden. Das Bundeskabinett will das auf ihrer Klausurtagung in Genshagen beschlossene 25-Milliarden-Förderprogramm weiter
  • 301 Leser
JUSTIZ / Strengere Urlaubsvorschriften im Maßregelvollzug

Das Land zieht die Zügel an

Psychisch kranke Straftäter in Psychiatrien haben es bald schwerer, Hafturlaub zu bekommen. Mit strengeren Regeln möchte das Land die Sicherheit erhöhen. weiter
  • 259 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Der erste öffentliche Auftritt des neuen Vorstandschef Reto Francioni

Der 50-jährige Schweizer setzt auf Pragmatismus

Übermäßige Dynamik strahlt Reto Francioni nicht aus. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt zweieinhalb Monate nach seinem Amtsantritt als neuer Vorstandschef der Deutsche Börse AG dominieren die ruhigen Töne, mit unverkennbaren schwyzerdeutschen Akzent. Kein Wort verliert Francioni beim Neujahrsempfang der Deutschen Börse nicht nur über seinen Vorgänger weiter
  • 491 Leser
EISKUNSTLAUF / Sawtschenko/Szolkowy starten mit Rang drei

Der Griff nach EM-Bronze

Vor der heutigen Kür-Entscheidung führen zwei russische Paare
Die Deutschen Paarlauf-Meister Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy haben bei der Eislauf-EM in Lyon weiter
  • 338 Leser
FORSTWIRTSCHAFT / 1,3 Millionen Eigentümer, 560 000 Beschäftigte in der Branche

Deutschland ist Waldmeister

Holz gilt als der ideale Roh- und Baustoff - Auch als Energieträger immer wichtiger
Holz ist ein idealer Rohstoff, nicht nur, weil er keinen Abfall hinterlässt. Auch das Bauen mit Holz hat unbestreitbare Vorzüge. Dennoch wird das Material noch nicht so stark verwendet wie in den USA. Und doch ist die Forstwirtschaft in Deutschland keine kleine Branche. weiter
  • 841 Leser
AUSSTELLUNG / Roentgen-Möbel für die Fürstenhöfe

Die pure Wohnlust

Aus der Neuwieder Manufaktur Abraham und David Roentgens kamen im 18. Jahrhundert die begehrtesten Luxusmöbel. Das dortige Museum erzählt die Geschichte. weiter
  • 326 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Ein Student aus Tübingen ist Torwarttrainer bei der palästinensischen Nationalelf

Die Sektorenpolitik wirkt wie eine Mauer

Was nach der tausendundzweiten Geschichte aus einer Nacht klingt, ist doch wahr. Auch wenn es Jonathan Schaller selbst kaum glauben kann. Der 25 Jahre alte Sportstudent aus Tübingen ist Torwarttrainer auf Zeit beim weiblichen Fußball-Nationalteam von Palästina. weiter
  • 365 Leser

Die wichtigsten Golden-Globe-Gewinner

Film - Drama: 'Brokeback Mountain' Film - Musical/Komödie: 'Walk the Line' Darsteller/in - Drama: Philip Seymour Hoffman ('Capote') und Felicity Huffman ('Transamerica') Darsteller/in - Musical/Komödie: Joaquin Phoenix und Reese Witherspoon (beide 'Walk the Line') Nebendarsteller/in: George Clooney ('Syriana') und Rachel Weisz ('Der ewige Gärtner') weiter
  • 294 Leser
FUSSBALL

Diouf freigesprochen

Der senegalesische Fußball-Profi El-Hadji Diouf vom englischen Premier-League-Klub Bolton Wanderers ist vor einem Gericht in Dakar einer Haftstrafe entgangen. Dem Stürmer wurde vorgeworfen, in Dakar die Ex-Frau eines Teamkollegen geschlagen und verletzt zu haben. Die Staatsanwaltschaft hatte drei Monate beantragt, konnte Dioufs Schuld aber nicht beweisen. weiter
  • 603 Leser
TEXTIL / Bekleidungsindustrie profitiert lediglich von hoher Nachfrage aus dem Ausland

Einzelhändler mit leichten Umsatzeinbußen

Der deutsche Textil-Einzelhandel hat im vergangenen Jahr erneut einen Umsatzrückgang verzeichnet. Gegenüber 2004 sei der Gesamtumsatz der Branche um rund 1 Prozent auf 55 Mrd. EUR gesunken, berichtete der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes des Deutschen Textileinzelhandels (BTE), Siegfried Jacobs, im Vorfeld der Modemesse CPD weiter
  • 526 Leser
MEDIZIN / Ethik-Komitee berät Tübinger Klinikumsärzte

Entscheidung über Leben und Tod

Seit einem Jahr verhilft ein Ethik-Komitee am Tübinger Universitätsklinikum den Ärzten zu mehr Sicherheit, wenn es um Entscheidungen über Leben und Tod geht. weiter
  • 235 Leser
Axel Springer

Erlaubnis vom Minister?

Nach dem erwarteten Veto des Kartellamtes zur Übernahme von Pro Sieben Sat 1 will die Axel Springer AG die Möglichkeit einer Klage oder einer Ministererlaubnis prüfen. Springer rechnet damit, dass die Behörde, die bis zum 27. Januar entscheiden will, der Fusion von Europas führendem Zeitungshaus und Deutschlands größtem TV-Konzern erneut eine Absage weiter
  • 357 Leser
EUROPA / Finanzrahmen scheitert am Veto der Abgeordneten

EU-Parlamentarier machen Merkels Erfolg zunichte

Im Dezember einigten sich die EU-Regierungschefs auf einen Finanzrahmen für die Union. Doch im Europaparlament findet der Kompromiss keine Gegenliebe. Ausgerechnet der Kieler CDU-Europaabgeordnete Reimer Böge hat einen heiklen Auftrag: Er muss als Berichterstatter der Volksvertretung für den EU-Finanzrahmen seinen Namen unter die Entschließung setzen, weiter
  • 254 Leser
FUSSBALL

Fans bleiben weg

Der italienische Profi-Fußball beklagt stark sinkenden Zuschauerzahlen. Seit Beginn der laufenden Saison ist die Besucherzahl um 700 000 Personen zurückgegangen. Bis Ende der Saison könnte sich das Minus auf 1,3 Millionen erhöhen. Grund für den Fanschwund sind, neben den hohen Eintrittskartenpreisen, die immer wiederkehrenden Krawalle in den Stadien. weiter
  • 587 Leser
LUFTQUALITÄT / Winter treibt die Werte hoch

Feinstaub-Last stark gestiegen

An allen Januar-Tagen Überschreitungen
Im Winter gibt es mehr Feinstaub als im Sommer - und weniger Wind, der ihn verteilt. Immer öfter melden Messgeräte in diesen Tagen: Grenzwert überschritten. weiter
  • 313 Leser
BÜRGERMEISTER

Flüchtlingslager abgefackelt

Gegen den Bürgermeister der elsässischen Gemeinde Ensisheim und 28 Polizisten wird wegen Brandstiftung ermittelt. Sie hatten nach Justizangaben in der vergangenen Woche ein illegales Camping-Lager rumänischer und kroatischer Flüchtlinge in Brand gesteckt. Der wenig zimperliche Stadtvater habe auf diese Weise ein sanitäres Problem und eine illegale Besetzung weiter
  • 253 Leser
EON RUHRGAS / Bundeskartellamt untersagt extrem lange Lieferverträge

Frontalangriff aus Bonn

Essener Marktführer setzt auf Gerichtsverfahren
Das Bundeskartellamt greift Eon Ruhrgas frontal an. Die Bonner Wettbewerbshüter untersagen dem Essener Marktführer seine seit Jahrzehnten geübte Praxis, Regionalversorger oder Stadtwerke mit extrem langfristigen Lieferverträgen an sich zu binden. weiter
  • 457 Leser
EUROPA / EU-Erweiterung stößt zunehmend auf Widerstand

Für die Kandidaten wird es enger

Bulgarien und Rumänien müssen sich möglicherweise auf Wartezeit einstellen
Bei der EU mehren sich die Stimmen für eine Verschiebung der EU-Mitgliedschaft von Rumänien und Bulgarien. Damit wird ein Beitritt 2007 unwahrscheinlicher. Bulgarien und Rumänien sind derzeit in Brüssel in aller Munde. Beide Staaten stehen im Verdacht, CIA-Geheimgefängnisse unterhalten zu haben. Der Europarat ermittelt. Auch das Europaparlament ist weiter
  • 360 Leser
RODELN

Für Hackl darf Langenhan ran

Der 21-jährige Andi Langenhan aus Zella-Mehlis darf bei der Rodel-EM in Winterberg für den erkrankten Georg Hackl starten. Um den letzten freien Platz im Olympiateam fahren Denis Geppert (Oberwiesenthal) und Jan Eichhorn (Oberhof). Die zweimalige Olympiazweite Barbara Niedernhuber gehört nach ihrem Olympia-Aus ebenfalls zum 14-köpfigen Aufgebot für weiter
  • 310 Leser
WERBE-BRANCHE / Die Kreativität zum Thema Fußball-Weltmeisterschaft ist grenzenlos

Fürs Büro der Spezialrasen in der Blechdose

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist auch ein großes Geschäft. Nicht zuletzt für die Werbe-Branche. Die bringt alle möglichen Artikel auf den Markt, von ballförmigen Fruchtgummis bis zum Spezialrasen fürs Büro. Haupt-Werbeträger bleibt aber der klassische Kugelschreiber. weiter
  • 528 Leser
LUXUSKLEIDUNG

Fälschungen gefunden

Die Polizei hat im Lager eines 24-Jährigen in Kriftel bei Frankfurt am Main gefälschte Luxuskleidung im Wert von 254 000 Euro sichergestellt. Die Sachen stammten vermutlich aus einer italienischen Fälscherwerkstatt. Der Mann hatte sie im Internet angeboten. Gegen ihn wird nun wegen Betruges und Verstoßes gegen das Markengesetz ermittelt. weiter
  • 375 Leser
SOZIALES / Gewalt gegen Stromableser nimmt zu

Gefährliche Arbeit

Außendienstmitarbeiter der Energieversorger im Land leben gefährlich: Immer öfter kommt es zu Gewaltattacken gegen Stromableser - und Stromabsteller. weiter
  • 297 Leser
REISE / Oettinger nimmt Opposition nach Rom mit

Gemeinsam zum Papst

Spaniens König kommt am 2. Februar nach Stuttgart. Zum Papst und zu Italiens Regierungschef macht sich Ministerpräsident Günther Oettinger heute nach Rom auf. weiter
  • 340 Leser
EISKUNSTLAUF-EM / Christina und William Beier nach Pflichttanz Zwölfte

Geschwister auf Kurs

Deutsche Meister haben Olympia-Ticket für Turin fest im Visier
Christina und William Beier haben zum Auftakt der Eiskunstlauf-Europameisterschaften im französischen Lyon ihre Chance auf ein Olympia-Ticket gewahrt. weiter
  • 281 Leser
IG METALL / Jörg Hofmann: Wir haben bereits jetzt ausreichend Möglichkeiten

Gewerkschaft will keine weitere Differenzierung

Für die IG Metall Baden-Württemberg ist eine weitere Differenzierung der tariflichen Mindestentgelte in der Metallindustrie nicht nötig. 'Bereits jetzt haben wir ausreichend Möglichkeiten. So erhalten drei von vier Metall-Arbeitnehmer effektiv mehr Leistungsentgelte als die tariflichen Mindeststandards vorsehen', sagte IG Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann. weiter
  • 444 Leser
VERSCHMUTZUNG

Gift in der Elbe

Giftige Abwässer aus Tschechien werden nach Einschätzung der sächsischen Behörden heute den deutschen Bereich der Elbe erreichen. Aus einem Industriebetrieb des Nachbarlandes in Kolin war über das Abwasser Zyanid in die Elbe gelaufen und hatte zwischen Kolin und Nymburk ein Fischsterben ausgelöst. Das sächsische Umweltministerium schloss gestern eine weiter
  • 344 Leser
DACHSCHADEN

Halle wegen Rissen gesperrt

Zwei Wochen nach dem Halleneinsturz in Bad Reichenhall mit 15 Todesopfern ist das Eisstadion im niederbayerischen Deggendorf wegen Sicherheitsmängeln gesperrt worden. Bei einer Überprüfung waren Risse im Hallendach entdeckt worden. Es könne deshalb keine Garantie für die Sicherheit des Gebäudes gegeben werden, sagte eine Sprecherin der Stadt. Die Halle weiter
  • 352 Leser
INFLATION

Höchster Stand seit vier Jahren

Die Explosion der Energiekosten ist die Verbraucher in Deutschland 2005 teuer zu stehen gekommen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes stiegen die Lebenshaltungskosten um durchschnittlich 2 Prozent und damit auf den höchsten Stand seit vier Jahren. Allein Heizöl verteuerte sich um 32 Prozent. Daneben waren auch die Erhöhungen der Tabaksteuer und weiter
  • 387 Leser
It-Firmen

Im Stimmungshoch

Die deutsche Informationswirtschaft blickt zuversichtlich auf das laufende Geschäftsjahr. 'Wir befinden uns in einem Stimmungshoch', sagte der Vizepräsident des Branchenverbands Bitkom, Heinz Paul Bonn. Grund sei unter anderem die Fußball-Weltmeisterschaft, von der sich der Verband zusätzliche Umsätze verspricht. Der Umsatz mit Hard- und Software in weiter
  • 455 Leser
Spiel + Freizeit

Insolvenz angemeldet

Die ehemalige Vedes-Tochter Spiel + Freizeit Handelsbetriebe GmbH ist insolvent. Beim Amtsgericht Crailsheim sei das Insolvenzverfahren beantragt worden, teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Helmut Eisner mit. Betroffen seien 260 Mitarbeiter. Der Geschäftsbetrieb in den bundesweit 16 Spielwarengeschäften solle jedoch weitergeführt werden. 'Wir wollen weiter
  • 523 Leser
KUNST / Carsten Höller wird Turbinenhalle der Tate Modern füllen

Installation auf 150 Meter Länge

Der Kölner Künstler Carsten Höller wird die riesige Turbinenhalle der renommierten Tate Modern Gallery in London mit seinen Werken füllen. Der auch in Stockholm lebende Meister der Großinstallation ist mittlerweile der siebte international bekannte Künstler, der seit Eröffnung der Tate Modern im Jahr 2000 zur Gestaltung der 152 x 35 Meter großen Halle weiter
  • 284 Leser
ATOM / Russland und Großbritannien plädieren für weitere Verhandlungen

Iran warnt vor Einschaltung des Sicherheitsrates

Der Iran hat erneut vor einer Einschaltung des Weltsicherheitsrats in den Streit um sein Atomprogramm gewarnt. In diesem Fall drohen Teheran Sanktionen. Sollte der Streit an andere Foren wie zum Beispiel den UN-Sicherheitsrat weitergeleitet werden, werde der Iran den Kontrolleuren der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) den Zugang zu seinen weiter
  • 299 Leser
AFFENFORSCHERIN

Jane Goodall ausgezeichnet

Anfangs belächelte man sie, weil sie ihren Schimpansen Namen gab. Der erste Beitrag der früheren Sekretärin für die wissenschaftliche Zeitschrift 'Nature' kam postwendend zurück, denn bei Affen schrieb man nicht wie bei Individuen von 'er' und 'sie'. Das alles ist für Jane Goodall längst 'Schnee von gestern'. Seit Jahrzehnten ist die britische Affenforscherin weiter
  • 349 Leser
AKTIENMÄRKTE

Japan belastet

Belastet von einem Ausverkauf am japanischen Aktienmarkt und in abwartender Haltung vor den Quartalszahlen von Intel, IBM und Yahoo gab der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern kräftig nach. In Tokio hatte die Durchsuchung einer Internetfirma wegen des Verdachts auf Aktienmanipulationen den Nikkei-Index um fast 3 Prozent gedrückt. Leicht unter Druck standen weiter
  • 493 Leser
GOLDEN GLOBES / 'Brokeback Mountain' und 'Walk the Line' ausgezeichnet

Jubel um Country und Western

Das Thema sexuelle Identität erscheint oft preiswürdig
Die Auslandsjournalisten in Hollywood haben es mit den Golden Globes klar gemacht: Ang Lees Schwulen-Western 'Brokeback Mountain' ist der Film des Jahres. Auch die Akteure Reese Witherspoon und Philip Seymour Hoffman sollten zuhause Platz für einen Oscar schaffen. weiter
  • 330 Leser
FUSSBALL

Kampf um die Hose

Arminia Hannover lässt in Sachen Hosenwerbung nicht locker. Der Oberligaklub hat deshalb den Niedersächsischen Fußball-Verband (NFV) vor dem Landgericht Hannover verklagt. Gefordert wird die Aufhebung des Verbots für Hosenwerbung. Zuvor war der Amateurverein beim DFB mit seiner Forderung gescheitert, Werbung auf Hosen zuzulassen. weiter
  • 383 Leser
JUSTIZ / Deutscher Bootstourist im Iran verurteilt

Kaum Gnade für Grenzverletzer

In Sachen illegaler Einreise kennen die Staaten keinen Spaß. Im Iran muss ein Deutscher in Haft, weil er auf einer Schiffstour der Küste zu nahe gekommen war. Drei Seemeilen weit - also etwas mehr als fünfeinhalb Kilometer - konnte im 17. Jahrhundert ein Geschütz feuern. Und was sich bequem von der Küste aus beschießen lässt, gehört zum Staatsgebiet. weiter
  • 346 Leser
KUNSTTURNEN / Wecker versteigert Reck-Gold

Kein Geld, aber mit Gott auf neuen Wegen

Am Reck war Andreas Wecker ein Überflieger. Doch knapp zehn Jahre nach seinem Olympiasieg in Atlanta ist der einstige deutsche Ausnahme-Turner tief gefallen. weiter
  • 287 Leser
URTEIL

Keine Steuer auf Hofhund

Für arbeitende Hofhunde muss keine Hundesteuer bezahlt werden. Dies entschied das Stuttgarter Verwaltungsgericht in einem gestern veröffentlichten Urteil. Es befreite einen aus Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) stammenden, nebenbei als Landwirt tätigen Hundehalter von der Hundesteuer für seinen Schäfer-Sennerhund-Mischling. Hundesteuern müssten weiter
  • 339 Leser

Kleine Feier mit Heller

André Heller wird die offizielle Eröffnungsfeier der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in München leiten. Er werde bei der 20minütigen Zeremonie auch Teile des künstlerischen Programms der abgesagten Gala in Berlin übernehmen, teilte das WM-Organisationskomitee gestern mit. Die Veranstaltung in der Hauptstadt war vom Weltfußballverband Fifa gekippt worden. weiter
  • 309 Leser
Ns-raubkunst

Klimt-Bilder gehören Erbin

Die Republik Österreich wird fünf Bilder des Jugendstil-Malers Gustav Klimt (1862-1918) an die Erbin Maria Altmann (89) zurückgeben. Man leistet damit dem Beschluss des Schiedsgericht Folge, das einen seit Jahren geführten Rechtsstreit außergerichtlich beilegen sollte. Dabei ging es um fünf Gemälde aus dem Besitz der jüdischen Kunstsammler-Familie Bloch-Bauer, weiter
  • 324 Leser
DROGEN

Koks per Pizza-Express

Die Polizei hat einen römischen Pizzabäcker festgenommen, der mit der italienischen Teigspezialität auch Kokain geliefert hatte: Der 35-Jährige sei von seinen Kunden per Handy kontaktiert worden und habe seinen 'Pizza-Service' als Tarnung benutzt, um den Interessenten die Drogen zu bringen. In seiner Wohnung entdeckten die Beamten ein Kilogramm Kokain. weiter
  • 315 Leser
EU-FINANZEN

KOMMENTAR: Abzwacken für Europa

Das wird für die österreichische Ratspräsidentschaft gleich zur echten Bewährungsprobe, wenn der im Dezember von den EU-Staats- und Regierungschefs mühsam erzielte Finanzkompromiss abermals zur Disposition steht. Doch das Europaparlament ist nicht mehr der Papiertiger von einst. Ohne seine Zustimmung läuft in Sachen EU-Budget von 2007 bis 2013 nichts. weiter
  • 308 Leser
EON RUHRGAS

KOMMENTAR: Erfolgsaussichten nicht schlecht

Jetzt wird kommen, was seit Wochen bereits zu erwarten war: Eon Ruhrgas lässt sich vom Bundeskartellamt nichts vorschreiben. Deshalb werden sich die Bonner Wettbewerbshüter und der mit weitem Abstand größte deutsche Erdgasimporteur aus Essen vor Gericht über die Länge der Laufzeiten von Ruhrgas-Lieferverträgen streiten. Die Erfolgsaussichten für die weiter
  • 434 Leser
LADENSCHLUSS

KOMMENTAR: Unnötiger Schutzzaun

Der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi graut: Ganz Baden-Württemberg ein Tag und Nacht geöffnetes Einkaufszentrum? Gewissermaßen ungebremste Kundenfreundlichkeit? Da sei die Gewerkschaft vor. Der Aufschrei nach der Ankündigung des Wirtschaftsministers Ernst Pfister, im Land rund um die Fußballweltmeisterschaft den Ladenschluss fast vollständig aufzuheben, weiter
  • 296 Leser
HVB

Kredite verkauft

Die Hypovereinsbank hat ein weiteres milliardenschweres Paket Not leidender Immobilienkredite an die Investmentbank Goldman Sachs verkauft. Das Paket ist 2,17 Mrd. EUR groß. Das Geschäft sei im Rahmen eines Auktionsverfahrens abgeschlossen worden. In dem Portfolio seien Darlehen und weitere Forderungen an 3610 Kunden der HVB enthalten. weiter
  • 514 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis auf Stand vom Oktober Der Ölpreis ist vor allem wegen politischer Spannungen im Atomstreit zwischen Iran und dem Westen mit mehr als 65 Dollar pro Barrel (159 Liter) auf das höchste Niveau seit Anfang Oktober gestiegen. Analysten befürchten bei Sanktionen gegen den Iran Lieferunterbrechungen. Nur noch wenige Bankkonzerne In Europa wird es im weiter
  • 428 Leser
RADSPORT

Leipheimer hat viel vor

Im Jahr eins nach Radsportstar Lance Armstrong hat sein amerikanischer Landsmann Levy Leipheimer viel vor. Der Gerolstein-Profi will bei der Tour aufs Treppchen. weiter
  • 304 Leser
BND-AFFÄRE

LEITARTIKEL: Grenzen für Agenten

Der amtlich beglaubigte Einsatz zweier Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes während des Irak-Krieges wirft drängende Fragen auf. Sie müssen in den dafür vorgesehenen Einrichtungen des Bundestages beantwortet werden, also in den zuständigen Fachausschüssen, im Parlamentarischen Kontrollgremium und in einem Untersuchungsausschuss, der auf Betreiben weiter
  • 333 Leser

Leute im Blick

Reinhold Messner Extrembergsteiger Reinhold Messner spürt das Alter und will darum künftig etwas kürzer treten. Bei seiner Wanderung durch die Wüste Gobi habe er gemerkt, dass er nicht mehr die Leidensfähigkeit von früher besitze, sagte Messner dem 'St. Galler Tagblatt'. 'In der Gobi habe ich gelernt, dass ich mich mit 60 und inzwisen 61 Jahren zurücknehmen weiter
  • 415 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 68,30 bis 74,45 (71,75) 1501 bis2000 l 65,20 bis 69,80 (66,96) 2001 bis 2500 l 63,55 bis 63,74 (63,65) 2501 bis 3500 l 61,36 bis 64,50 (62,64) 3501 bis 4500 l 60,32 bis 61,87 (60,91) 4501 bis 5500 l 59,57 bis 60,82 (60,08) 5501 bis 6500 l 59,10 bis weiter
  • 386 Leser

Maskuline Mode. Klassisches ...

...ist für Herren im Kommen: Elegant, maskulin und britisch-cool - so sieht die Herrenmode für Herbst und Winter 2006 aus. Sie wird derzeit in Mailand präsentiert. FOTOS: AP weiter
  • 340 Leser
EIS

Mit Schal zwei Buben gerettet

In einer dramatischen Rettungsaktion hat eine Frau in Waren (Mecklenburg-Vorpommern) zwei im Eis eingebrochene Buben gerettet. Ihr 15-jähriger Sohn und dessen zwei Jahre jüngerer Freund waren beim Schlittschuhlaufen etwa 250 Meter vom Ufer entfernt auf der Binnenmüritz eingebrochen. Als die Frau die beiden Jungen plötzlich nicht mehr sah, ging sie ihnen weiter
  • 355 Leser
UMFRAGE / Probleme mit der Zeiteinteilung

Mittagspause muss sein

So viel Zeit muss sein: Selbst bei großem Stress im Job verzichten 82 Prozent der Deutschen möglichst nicht auf ihre Mittagspause. Das hat eine Umfrage der Zeitschrift 'Freundin' unter 1048 Personen ergeben. Viele haben demnach Probleme mit ihrer Zeiteinteilung. Jeder Fünfte (19 Prozent) hat abends oft nicht das geschafft, was er sich morgens vorgenommen weiter
  • 332 Leser
KOMMUNEN / Stuttgart baut Deckel über die B 14

Museumsmeile besser erreichbar

Noch vor dem Anpfiff für das erste Fußballspiel zur Weltmeisterschaft im Juni in Stuttgart sollen Kulturfreunde schneller ihren Weg zur 'Museumsmeile' finden. Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) und Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) gaben gestern mit einem Baggerbiss das Startsignal für den Bau eines Deckels über die Bundesstraße 14. 'Die weiter
  • 267 Leser
TENNIS / Deutsche Erfolgsbilanz in Melbourne lässt Davicsup-Teamchef Kühnen staunen

Märchen: Sieben auf einen Streich

Kiefer beweist ungeahnte Nehmer-Qualitäten - Haas tönt - Mayer fordert Federer
Das gabs beim Tennis-Turnier in Melbourne nicht einmal zu Zeiten eines Boris Becker oder Michael Stich. Sieben deutsche Herren haben die zweite Runde der Grand-Slam-Veranstaltung erreicht. Nicolas Kiefer machte es dabei besonders spannend: Er wehrte zwei Matchbälle ab. weiter
  • 277 Leser

Na sowas . . .

Besonders ungeschickt stellte sich ein Dieb in Hof an der Saale an. Gerade als er zwei gestohlene Flachbildschirme in seinem Auto verstauen wollte, die er aus einem Lieferwagen gestohlen hatte, löste er aus Versehen die Alarmanlage an seinem eigenen Fahrzeug aus. Schüler informierten die Polizei, die sich über die 'Amtshilfe' des Diebes freute und ihn weiter
  • 348 Leser

Nahe am historischen ...

...Tiefststand. Wo üblicherweise ein bis zwei Meter Wasser den Seegrund bedecken, sind jetzt trockenen Fußes Spaziergänge möglich - eine Situation, die dieser Mann auf der hinteren Lindauer Insel beim Pulverturm nutzte. Der Pegel des Bodensees sank gestern in Konstanz auf 2,34 Meter. Damit fehlten nur noch acht Zentimeter zum Rekord vom 17. Februar weiter
  • 308 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Tarifverhandlungen vertagt Die Tarifverhandlungen für die rund 22 000 Ärzte an Universitätskliniken sind auf den 1. Februar vertagt worden. Der Marburger Bund, der Verband der Krankenhausärzte, sieht bei den Arbeitgebern jedoch Bewegung 'in die richtige Richtung'. Gleichwohl mahnte der Verband einen zügigen Abschluss der Gespräche an, da die Streikbereitschaft weiter
  • 343 Leser
HANDEL

Neuer Streit um Ladenschluss

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Ankündigung des baden-württembergischen Wirtschaftsministers Ernst Pfister (FDP), während der Fußball-Weltmeisterschaft die Ladenöffnungszeiten völlig freigeben zu wollen, scharf kritisiert. Die Öffnungszeiten von zwei Wochen vor bis zwei Wochen nach der Weltmeisterschaft außer Kraft zu setzen, sei völlig weiter
  • 338 Leser
NAHOST

Olmert will verhandeln

Der amtierende israelische Ministerpräsident Ehud Olmert hat eine Wiederaufnahme der Friedensverhandlungen mit den Palästinensern nach den Wahlen unter bestimmten Bedingungen angekündigt. Voraussetzung für Gespräche sei die Entwaffnung der radikalen Palästinenserorganisationen, sagte Olmert. In einem solchen Fall könnten beide Seiten eine endgültige weiter
  • 365 Leser
UNTREUE / Heimliche Liebesaffäre aufgeflogen

Papagei machte Knutschgeräusche nach

Immer wieder machte ein verräterischer Papagei in Großbritannien Knutschgeräusche und krächzte dazu 'Hi, Gary'. Schließlich begriff der Besitzer des Vogels: Seine Lebensgefährtin hatte eine heimliche Affäre und der Galan hieß Gary. Wie Londoner Zeitungen berichten, fiel der Groschen bei dem Programmierer Chris Taylor (30), als er eines Abends mit seiner weiter
  • 345 Leser

Platz für Alligatoren. ...

...Bald ist die Krokodilhalle der Stuttgarter Wilhelma wieder mit tierischem Leben erfüllt. Die Halle wird seit gut einem Jahr für 1,12 Millionen Euro artgerecht umgebaut und soll im Frühjahr eröffnet werden. Die früheren Bewohner - Alligatoren und Galapagos-Schildkröten - sind derweil in Berlin und Rotterdam im Exil. weiter
  • 467 Leser
ANKLAGE

Polizei stellt Drogenkurier

Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Anklage gegen einen 29-Jährigen erhoben, der zwölf Kilogramm Marihuana geschmuggelt haben soll. Auf dem Weg von Holland nach Polen hatten Polizisten den Mann im vergangenen Oktober an der Rastanlage Hockenheim kontrolliert, berichtete die Anklagebehörde gestern. Als der Mann unaufgefordert den Kofferraum seines Fahrzeugs weiter
  • 329 Leser
ÄRZTEPROTEST

Praxen bleiben geschlossen

Die Kundgebungen der niedergelassenen Ärzte für mehr Geld und weniger Bürokratie erreichen heute ihren Höhepunkt. Im Rahmen der Aktionen zum 'Tag der Ärzte' wird erwartet, dass rund die Hälfte der etwa 100 000 Praxen in Deutschland geschlossen bleibt. Auch hunderte Zahnarztpraxen wollen sich den Protesten anschließen. In Berlin ist eine große zentrale weiter
  • 348 Leser

Pressestimmen: Signal an den Kreml

Die 'Basler Zeitung': Von der Freundschaft, die zwischen Kanzler Schröder und Präsident Putin geherrscht hatte, war in Moskau nichts mehr zu spüren. Beim Zusammentreffen von Angela Merkel und Wladimir Putin im Kaminsaal des Kreml schien zunächst selbst das Lächeln eingefroren. Die 'Gazeta Wyborcza' (Warschau): Angela Merkel redet anders mit Putin. Sie weiter
  • 283 Leser
JUSTIZ

Prozess wegen Bootsunglück

In Wien hat gestern der Prozess um das Bootsunglück in der Seegrotte Hinterbrühl begonnen, das vor zwei Jahren fünf Touristen das Leben gekostet hatte. Den fünf Angeklagten - ein Beamter, zwei Geschäftsführerinnen, der Betriebsleiter und der Schiffsführer - wird Fahrlässigkeit vorgeworfen. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft war das Boot mit 28 Fahrgästen weiter
  • 298 Leser

Psychiatrie und Sicherungsverwahrung

Für eine Behandlung von psychisch kranken Angeklagten kann das Gericht vor Strafantritt die Unterbringung in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt anordnen. Mit einer Sicherungsverwahrung kann die Justiz gefährliche Straftäter auch nach der Unterbringung in der Psychiatrie und über die Verbüßung der Haftzeit hinaus hinter Gittern lassen. Voraussetzung weiter
  • 222 Leser
EURO

Referenzkurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2075 (Vortag: 1,2112) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8282 (0,8256) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68535 (0,68545) britische Pfund, 139,23 (unverändert) japanische Yen und 1,5489 (1,5497) Schweizer Franken weiter
  • 446 Leser
VERKEHR / Viele Unfälle auf Eis und Schnee

Rutschpartie auf vier Rädern

Schnee und Eis haben gestern Morgen viele Straßen im Land in Rutschbahnen verwandelt. Es kam zu zahlreichen Verkehrsunfällen und Behinderungen. weiter
  • 322 Leser
GROSSBRAND / Metallfirma korrigiert Schätzung nach oben

Schaden beträgt vermutlich 40 Millionen Euro

Der Brandschaden im Tübinger Metallunternehmen Walter AG übersteigt die bisherigen Schätzungen. Nach Angaben von Firmenchef Peter Witeczek beläuft sich der Schaden auf 40 Millionen Euro - 10 bis 15 Millionen Euro mehr als zunächst angenommen. Bei dem Großfeuer am Freitag vergangener Woche wurden zwei Produktionshallen zerstört. Ursache war wahrscheinlich weiter
  • 323 Leser
BAUSTOFFE / Schwenk Zement weist Vorwürfe zurück

Schadenersatz verlangt

Mittelständische Kunden haben führende deutsche Zementhersteller auf rund 152 Mio. EUR Schadenersatz verklagt. Diese sollen illegal Preise abgesprochen haben. weiter
  • 497 Leser
STROMWIRTSCHAFT / Höhenflug bei den Preisen reizt zu Neubauten

Stadtwerke setzen auf mehr Unabhängigkeit

Der anhaltende Höhenflug bei den Strompreisen zeigt erste Auswirkungen: Stadtwerke, die weitgehend von den vier großen Stromkonzernen abhängig sind, steigen in den Bau von Kraftwerken ein. Ob die neuen Kapazitäten für Preisdruck sorgen werden, ist noch offen. weiter
  • 478 Leser
TIPP DES TAGES / Handwerkerleistungen absetzbar

Steuer hilft tapezieren

Wer seine Wohnung von einem Handwerker verschönern lässt, kann ab diesem Jahr bis zu 600 EUR Steuern sparen. Voraussetzung ist eine ordentliche Rechnung. weiter
  • 414 Leser
BAHN

Stromausfall legt Züge lahm

Ein Stromausfall hat den Zugverkehr im Nürnberger Hauptbahnhof lahm gelegt. Einige Züge im morgendlichen Berufsverkehr fielen ganz aus, andere hatten bis zu einer Stunde Verspätung. Auf vielen Strecken in Franken mussten tausende Pendler und Schüler bei frostigen Temperaturen auf den Bahnsteigen ausharren. Erst im Laufe des Vormittags normalisierte weiter
  • 298 Leser
GIFTANSCHLAG

Suche im See eingestellt

Nach dem Giftanschlag auf die größte Zapfstelle für Bodensee-Trinkwasser ist die Suche nach weiteren gefährlichen Substanzen beendet worden. Das teilte der Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung (BWV) gestern in Sipplingen (Bodenseekreis) mit. Seit dem 9. November 2005 waren vier Behälter mit Unkrautvernichtungsmitteln in rund 70 Meter Wassertiefe entdeckt weiter
  • 331 Leser

Telegramme

fussball: Bundesligist 1. FC Köln hat den Brasilianer Evanilson verpflichtet. Der 30-jährige ehemalige Dortmunder hat 22 Länderspiele bestritten, war zuletzt beim brasilianischen Erstligisten Atletico Minero und erhält zunächst einen Fünf-Monats-Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison. Fussball: Zweitligist Dynamo Dresden verstärkt sich mit dem slowakischen weiter
  • 323 Leser
UNFALL

Tod in der Düse

Auf dem Flughafen von El Paso in Texas ist ein Flugzeugmechaniker bei Reparaturarbeiten in die Düse einer Boeing 737 gesaugt und getötet worden. Es habe zuvor Probleme mit der Düse gegeben, deshalb sei die Metallabdeckung entfernt worden, erklärte eine Sprecherin der Flugsicherheitsbehörde NTSB. Die Maschine gehört der Fluglinie Continental Airlines. weiter
  • 318 Leser
HANDBALL / Ärger beim Zweitligisten Oßweil

Trainer Hess wirft das Handtuch

Oliver Hess ist als Trainer des Handball-Zweitligisten TSG Oßweil zurückgetreten. Der 39-Jährige begründete seine Entscheidung mit den Plänen für eine Spielgemeinschaft der TSG mit dem Nachbarn und Ligakonkurrenten TV Kornwestheim. 'Ich erhielt darüber keine Informationen, ich fühle mich hintergegangen. Das ist ein Vertrauensbruch', erklärte Hess. Auch weiter
  • 359 Leser
MOTORSPORT / Erstes eigenes Formel-1-Auto in Valencia präsentiert

Um 9.04 Uhr beginnt ein neues BMW-Zeitalter

Für BMW hat gestern um 9.04 Uhr ein neues Zeitalter begonnen. Da präsentierte der Münchner Automobilkonzern im spanischen Valencia seinen ersten eigenen Formel-1-Rennwagen, mit dem das neue BMW-Sauber-Team am 12. März in Bahrain in die Saison startet. weiter
  • 430 Leser
VERKEHR

Unfall mit Gefahrgut

Ein Unfall mit einem Gefahrgut-Transporter und zwei weiteren Lkw hat am Montagabend auf der Autobahn 5 bei Bad Nauheim hohen Sachschaden verursacht. Das Gefahrgut, ein auf radioaktiver Basis arbeitendes Messgerät sowie Phosphorsäure und Terpenkohlenwasserstoff, blieb unbeschädigt. Zwei Fahrer wurden verletzt, der Unfallverursacher kam mit dem Schrecken weiter
  • 310 Leser
BEDROHUNG / Angriffe angekündigt

Uno schließt Büros in Pakistan

Nach einer Drohung des Terrornetzwerks Al-Kaida haben die Vereinten Nationen ihre Büros im Südwesten Pakistans vorübergehend geschlossen. Bei der Vertretung des UN-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR) in der Provinz Baluchistan nahe der afghanischen Grenze sei ein Drohanruf eingegangen. Der Anrufer habe Angriffe angekündigt und dabei zwei Mal Al- Kaida erwähnt. weiter
  • 350 Leser
GESCHICHTE / Benjamin Franklin: Erfinder, Politiker, Drucker, Schriftsteller und Diplomat

Unstillbare Neugier auf alles und jeden

Um auf einer der sieben Dollar-Noten abgebildet zu werden, muss man zu den großen Präsidenten der US-Geschichte gehören oder Universalgenie sein. Benjamin Franklin war nie Staatsoberhaupt, aber ein Erfinder ersten Ranges. Gestern wäre er 300 Jahre alt geworden. Zur glanzvollen Karriere schien der Familie das Geld zu fehlen. Als Benjamin Franklin am weiter
  • 381 Leser
KRIEGSVERBRECHEN

US-Agent stellt Vatikan an den Pranger

60 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg wartet ein Ex-US-Geheimagent mit Enthüllungen über angebliche Hilfe des Vatikans für kroatische Kriegsverbrecher auf. weiter
  • 274 Leser
ARCHÄOLOGIE

Vaterschaftstest nach 4400 Jahren

Eine internationale Expertengruppe hat mit der Entschlüsselung genetischer Merkmale der 4400 Jahre alten Steinzeitmenschen von Eulau (Sachsen-Anhalt) begonnen. 'Die Gräber von Eulau bergen Rätsel, und wir hoffen jetzt einen Teil mit modernen naturwissenschaftlichen Analyseverfahren aufzuklären', sagt der durch die Erforschung der 'Himmelsscheibe von weiter
  • 363 Leser
LUFTVERKEHR

Vier Tote bei Absturz

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges in einem schwer zugänglichen Gebiet der französischen Alpen bei Chambéry sind alle vier Insassen ums Leben gekommen. Augenzeugen berichteten, die einmotorige Maschine sei am Dent du Chat in Savoyen in einer Höhe von 900 bis 1000 Meter aufgeschlagen und explodiert. Die Absturzursache ist noch ungeklärt. weiter
  • 400 Leser
URTEIL / Lebenslange Haft, Psychiatrie und Sicherungsverwahrung für Peters Mörder

Wiederholungstäter kommt nie wieder frei

Richter spricht von seelischer Abartigkeit - Sexualverbrecher für die Allgemeinheit eine Gefahr
Nur acht Monate nach seiner Entlassung aus der Jugendhaft wegen eines Sexualmordes an einem Ministranten hatte Martin P. wieder zugeschlagen: Peter (9) musste qualvoll sterben. Jetzt hat das Landgericht München die höchstmögliche Strafe gegen den Mörder verhängt. weiter
  • 374 Leser

Wiener Eiswalzer. Tiger, ...

...auch wenn sie aus Sibirien sind, müssen vieles erst lernen. Zum Beispiel sich auf glattem Eis zu bewegen. So erging es auch Jung-Tiger 'Igor', der am 28. Juni 2005 in Wien auf die Welt gekommen war. Er wurde jetzt zum ersten Mal in seinem Leben mit blankem Eis konfrontiert. Seine Mutter hatte ihn behutsam auf den zugefrorenen Teich im Tiergarten weiter
  • 354 Leser
ENERGIE

Windkraft boomt weiter

Die Windenergie boomt. Weltweit wuchs der Markt 2005 um 23 Prozent, während der deutsche Inlandsmarkt mit 11 Prozent weniger stark zulegte. Das teilten der Bundesverband Windenergie und der Branchenverband VDMA Power Systems mit. Den Gesamtumsatz bezifferte die deutschen Branche auf 4,5 Mrd. EUR, wobei die Exportquote rund 50 Prozent beträgt. 'Das ist weiter
  • 402 Leser
FUSSBALL-STADIEN / Fifa spricht dem deutschen OK das volle Vertrauen aus

WM-Macher fordern eine neue Studie

Das Organisationskomitee der Fußball-WM ist eine Woche nach Veröffentlichung der Stadion-Studie in die Offensive gegangen und fordert von der Stiftung Warentest die Rücknahme der Untersuchungsergebnisse und eine neue Studie. Unterstützung erhalten die deutschen WM-Macher vom Weltverband Fifa, der sich mit einer öffentlichen Stellungnahme bislang zurückgehalten weiter
  • 328 Leser
FUSSBALL / Gericht erlaubt Rauchen auf der Bank - Auch in Spanien darf gequalmt werden

Wohl dem, der im Freien arbeitet

Ein Fußballschiedsrichter hat ein Amateurligaspiel in Spanien unterbrochen, weil sich ein Trainer auf der Bank eine Zigarette angesteckt hatte. Er drohte dem Coach Juan Palma vom Fünftligisten San Roque de Lepe mit 'Rot', wenn er den Glimmstengel nicht sofort ausmache. Der Trainer warf die Zigarette weg. Der Unparteiische berief sich auf das neue spanische weiter
  • 356 Leser
BRAND

Zu viel Luft im Schlauch

Aus dem Brandunglück in Tübingen, bei dem am 17. Dezember zwei Feuerwehrleute ums Leben gekommen sind, hat das Innenministerium wichtige Erkenntnisse gewonnen. Landesbranddirektor Hermann Schröder wird den Feuerwehren empfehlen, künftig bei so genannten Innenangriffen unter Umständen ohne Luftbeimischung zu löschen. Bei dem Einsatz in dem brennenden weiter
  • 290 Leser
IRAK / Schiiten-Allianz stellt künftigen Regierungschef

Zwei Bewerber im Rennen

Im Irak sind kurz vor Bekanntgabe des offiziellen Wahlergebnisses noch zwei Kandidaten im Rennen um den Posten des Regierungschefs. Hussein Al-Schahristani, ein führendes Mitglied der religiösen Schiiten-Allianz, sagte gestern, im Gespräch seien jetzt nur noch Übergangsministerpräsident Ibrahim Al-Dschafari und Vizepräsident Adel Abdul Mahdi. Die Schiiten-Allianz, weiter
  • 347 Leser

Leserbeiträge (4)

Der Ausverkauf der Sprache

"'Sale! Sale! Sale!': Wann hören wir endlich auf, uns zu verkaufen? In jedem auch noch so kleinen Geschäft nur noch Schilder mit 'Sale'. Wer kann denn aus dem englischsprachigen Ausland vermelden, dass es dort einen Aus- oder Schlussverkauf gibt, geschweige denn solche Tafeln aufgehängt sind? Wenn ich ins Ausland fahre, erwarte ich nicht, dass man dort weiter
  • 508 Leser

Präsentation der Jugendgemeinderäte in spe bisweilen kein Ruhmesblatt

Zum Artikel über den Jugendgemeinderat in der GT vom 14. Januar "Den von der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd vorgestellten Flyer mit den Kandidaten/innen für die Wahl 2006 zum Jugendgemeinderat finden wir nicht okay. Mein Sohn bzw. mein Bruder, 17 Jahre, hat diesen Flyer zusammen mit einem Brief vom Hauptamt der Stadtverwaltung bekommen und wurde gebeten weiter
  • 616 Leser

Schnellschuss ohne Sinn

Es kann meiner Meinung nach nicht Sinn und Zweck sein, dass eine unausgegorene Idee verschiedener Kultusminister an unseren Kindern getestet wird. Laut Aussage verschiedener Lehrkräfte sollte der Lehrplan entrümpelt werden, doch nichts geschah, außer dass der Stoff von neun Jahren auf acht Jahre verteilt wurde. Die Lehrer sind meines Erachtens ebenso weiter
  • 556 Leser

Überforderte Schüler

Endlich sind auch die betroffenen Eltern aufgewacht, nachdem ihre Kinder nun eine lange vorausgesagte 45 Stundenwoche haben. Schon zu Beginn von G8 wurde vom Landeselternbeirat die "Streichpraxis" des Kultusministeriums kritisiert. Richtig ist, dass viele Unterrichtseinheiten gestrichen wurden. Leider wurde dabei nicht berücksichtigt, dass üblicherweise weiter
  • 482 Leser