Artikel-Übersicht vom Freitag, 03. Februar 2006

anzeigen

Regional (86)

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Karl-Heinz Widmann, hält am Montag, 13. Februar, von 14 bis 16 Uhr Beratungsstunden im Gewerkschaftshaus in Schwäbisch Gmünd ab. Er kann Urkunden und Dokumente beglaubigen. Seine Hilfe kann jedermann kostenlos in Anspruch nehmen. Anmeldung unter (07361) 376490 ist erforderlich. Neues Programm weiter
Die Jugendfeuerwehr Schechingen sammelt am Samstag, 4. Februar, in Schechingen, Leinweiler sowie in den umliegenden Gehöften Altpapier. Das Papier muss gebündelt oder in Kartonagen gut sichtbar am Straßenrand ab 8.30 Uhr bereits gestellt werden. Keine Plastiksäcke! Neu trifft Alt Aufbrechen, Zeichen setzen: So lautete das Motto für die Kirchengemeinderatswahl. weiter
Die Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold (CDU) und Mario Capezzuto (SPD) setzen sich für den Ausbau der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen ein. Scheffold erinnerte daran, dass jener Ausbau bereits 1970 versprochen worden war, und erklärte, die "Chancen stünden gut", wie Staatssekretär Köberle mitgeteilt habe. Capezzuto appellierte weiter
Die Schwörhaus Brass der Gmünder Musikschule gestaltet morgen ab 10 Uhr die Musik zur Marktzeit in der Augustinuskirche. Das siebenköpfige Blechbläserensemble unter Stefan Spielmannleitners Leitung bietet in dem halbstündigen Konzert einen weiten Bogen von der Klassik bis zum Jazz. VHS geschlossen Wegen einer Fortbildung der Mitarbeiter sind die Büros weiter
Die Rechbergstraße stadteinwärts befuhr ein unbekannter Laster-Fahrer am Mittwoch zwischen 8 und 15.15 Uhr. Auf Höhe von Gebäude 9 streifte er einen rechts geparkten Wagen und riss dessen Außenspiegel ab. Schaden: rund 300 Euro. Der Verursacher beging Unfallflucht. Um Hinweise bittet die Gmünder Polizei. Schwäbisch Gmünd-Straßdorf Von einem in der Weißensteiner weiter
Herrliche fünf Sonnen-Skitage in der Salzburger Sportwelt Amadé verbrachte eine 16-köpfige Skigruppe des TV Heuchlingen. Jeden Tag wechselte man in eines der insgesamt fünf Skigebiete dieser grandiosen Skiregion mit nahezu 900 Pistenkilomtern. So konnte man bei strahlend blauem Himmel auf unberührten Tiefschneehängen und bestens präparierten Pisten weiter

"Die Dritte Welt der Musik"

Der Leiter der Stadtbibliothek Michael Steffel stellt den urkomischen und zugleich todtraurigen Taschenbuchbestseller "Fleisch ist mein Gemüse - eine Landjugend mit Musik" am Dienstag, 7. Februar, um 17 Uhr, im "Literatur-Treff" in der Stadtbibliothek im Torhaus vor. Der Eintritt ist wie immer frei. Heinz, 23, ist ein echter Verlierer: Er hat keinen weiter
BASICS / Der erste "Abend für den Kontakt mit dem Christlichen" spürte Jesus nach

"Für wen haltet ihr mich?"

Ungewöhnlich gestaltete sich der erste Abend mit christlichen Basics, zu dem die katholischen Seelsorger der Innenstadtge-meinden eingeladen haben. "Nach Jesus fragen" - alles andere als eine Frontalveranstaltung erwartete die knapp 50 Gäste bei der Spurensuche mit Dekan Hermann Friedl und Gemeindeassistent Ralf Weber. weiter

"Musiker-Besen" in der Stadthalle

Zum "Musiker-Besen" bittet der Musikverein Stadtkapelle Lorch am morgigen Samstag. Ab 17 Uhr ist in der Lorcher Stadthalle Unterhaltung angesagt. Neben dem Musikverein Stadtkapelle sorgt der Igginger Otto Müller mit seinen "Ados" für Unterhaltung. Die Besucher bekommen unter anderem zünftige Zieharmonikamusik zu hören. Außerdem dürfen in einer Besenwirtschaft weiter
VORTRAG

"Wetterfrosch" beim Handwerk

Den ARD-"Wetterfrosch" Sven Plöger aus dem "Hause Kachelmann" hatten die Macher der Handwerkspreisverleihung gestern zu einem Vortrag nach Gmünd geholt. Und der räumte beredt und charmant mit einigen Wetterregeln auf. weiter
  • 124 Leser
VERKEHRSSICHERHEIT

15 Pappeln müssen weichen

In den vergangenen Tagen waren Abtsgmünder Bauhofarbeiter entlang des Kanals am Kraftwerk an der B19 im Bereich der Firma Kessler und Co. damit beschäftigt, 15 Pappeln zu entfernen. "Aus Verkehrssicherheitsgründen", sagt Bauhofleiter Wolfgang Schrem. Denn die Bäume sind hohl und morsch. weiter

3-Etagen-Fasching

Partystimmung pur und das bereits zum 13. Mal in Folge: die Fußballer des TSV Essingen laden am Freitag, 10. Februar, um 19.57 Uhr zum traditionellen 3-Etagen-Fasching ins Vereinsheim ein. Vom Keller bis unters Dach gibt es für alle Feierwütigen an mehreren Bars ein vielfältiges Getränkeangebot sowie auf allen drei Etagen Musik für alle Geschmäcker weiter
  • 122 Leser

Abschiedskonzert

Mozart, Gounod, Dvorák - diese ungewöhnliche Mischung präsentiert das Dant-Quartett am Samstag, 4. Februar, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Martinskirche in der Zebertstraße in Aalen. Das Quartett ging aus dem Aalener Kammerorchester hervor. Der Abend ist mit "Abschiedskonzert" überschrieben, da das Quartett mit den vier Musikern in der Besetzung weiter
  • 151 Leser
MUSIKVEREIN HOLZHAUSEN / Generalversammlung - MV plant Teilnahme an Feier zum 500-jährigen Bestehen der Schweizer Garde

Auf dem Weg nach oben - und nach Rom

Mit einem Marsch zu Ehren des vor 250 Jahren geborenen Wolfgang Amadeus Mozart begann der Musikverein Holzhausen seine Generalversammlung mit vielen Gästen. Der Vorsitzende Roland Haag gab dabei einen Jahresbericht. weiter

Auf Glaubenswegen zur Marienandacht

Eine Glaubenswege-Andacht gibt es am kommenden Sonntag in der Marienkapelle Wißgoldingen. Um 15.30 Uhr können Interessierte bei einer Marienandacht dabei sein. Eine gute Gelegenheit, eine Wanderung entlang der Glaubenswege mit einem Gottesdienstbesuch zu verbinden. weiter
  • 320 Leser

Begegnungen in Ostpreußen

Für sein Buch "Fernes nahes Land, Ostpreußen" ist der promovierte Osteuropa-Experte und Journalist Klaus Bednarz mehrere Wochen lang kreuz und quer durch das heute zwischen Rußland und Polen aufgeteilte Land gereist, fast 10 000 Kilometer. Am Freitag, 10. Februar, um 20 Uhr liest er in Gschwend im Bilderhaus. Klaus Bednarz ist einer der wenigen "Typen" weiter
UHLANDSCHULE / 500 Schüler kommen bei Bundesjugendspielen richtig ins Schwitzen

Bewegte Schule auch bei winterlicher Eiseskälte

Richtig ins Schwitzen kamen fast 500 Bettringer Uhlandschüler trotz frostiger Außentemperaturen bei ihren diesjährigen Winterbundesjugendspielen. Klassisches Geräteturnen und Miteinanderübungen, allerlei Bewegungsspiele und Mannschaftswettkämpfe wurden von den Grund- und Hauptschülern mit viel Einsatz absolviert. weiter

Blasiussegen gegen Halsschmerzen und anderes Unheil erteilt

Gegen Halsschmerzen und anderes Übel soll der Blasiussegen, der gestern in vielen katholischen Kirchen im Gmünder Raum erteilt wurde, helfen. Dabei legt der Pfarrer zwei gekreuzte, brennende Kerzen an den Hals des Gläubigen. Der Legende zufolge hat der heilige Blasius, der zu den 14 Nothelfern gehört, einem Kind geholfen, das an einer Fischgräte zu weiter
  • 112 Leser

Blick hinter die Kulissen

Das "Winterfest der Volksmusik", das am Samstag, 4. Februar in der ARD live aus der Bördelandhalle in Magdeburg ausgestrahlt wird, wartet nicht nur mit tonnenweise Schnee und skifahrenden Sängern, sondern auch mit Karnevalsstimmung und dazugehörendem Konfetti. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass die Kölner Kultband "De Höhner" mit dabei sind. weiter
  • 216 Leser

Boogie-Woogie

"Boogie Boys" nennt sich die erste Klavierformation in Polen, die Boogie-Woogie-Musik mit Black-Blues-Zusatz spielt, am Samstag, 11. Februar, um 20.30 Uhr im Café Leinmüller in Leinzell. Die Pianisten Michael Cholewinski, Bartek Szopinski und Schlagzeuger Szymon Szopinski fühlen Boogie-Stilistik trotz ihres jungen Alters und schöpfen dabei sowohl aus weiter
  • 123 Leser
INNENSTADT / Transparent am Eingang zur Bocksgasse vorübergehend abgebaut

Brandschutt wird abtransportiert

Das Transparent, das die Brandruine am Marktplatz am Beginn der Bocksgasse verdeckte, wurde gestern abgebaut. Ein dort angestrebter Neubau sei aber noch nicht in Sicht, versichert Rathaussprecher Klaus Eilhoff. weiter
GUTEN MORGEN

Das Geschenk

Die gute Nachricht zuerst. Zum Auftakt der Haushaltssitzung des Gmünder Gemeinderats gab's erst mal ein Glas Sekt. Nicht, weil der Etat plötzlich ertragsreich ausfällt. Auch nicht, um Verwaltung oder Gemeinderäten die Wahrnehmung zu erschweren. Angestoßen wurde auf den Nachwuchs des CDU-Fraktionschefs Alfred Baumhauer. Ulrich kam am 16. Januar zur Welt. weiter
MUSIKVEREIN GSCHWEND / Erfolgreiches Jahr mit einem sehr zufriedenen Dirigenten und einem Wunsch:

Der Jugend fehlt das tiefe Blech

Der Vorsitzenden Dieter Grau eröffnete die Hauptversammlung des Gschwender Musikvereins und gab einen Rückblick auf das Jahr 2005. Mit 52 Proben, zahlreichen Auftritten, Konzerten, Festen und Geburtstagsständchen sprach er von einem erfolgreichen Jahr. weiter

Ein bisschen Party mit Kutte

"Ein bisschen Party machen" wollten ein paar Musikerfreunde aus der Region, als sie entschlossen, mit einem großen Zelt zum Summer Breeze Festival zu reisen. Lange blieben sie nicht unter sich. Schließlich befanden sie sich mitten im bedeutendsten Heavy Metal- und Gothic-Festival Europas. Es entstanden nicht nur Freundschaften, sondern auch eine Party: weiter
  • 227 Leser

Einmaliges Reggae-Erlebnis

Fans jamaikanischer Musik wissen es: Die vom "Kingston Guerilla Soundsystem" ins Leben gerufenen "Reggae Nights" im Rock it in Aalen, die seit Oktober einmal im Monat stattfinden, sind inzwischen zu einer äußerst erfolgreichen Institution geworden. Am Samstag, 4. Februar ist es wieder soweit. Nach dem erfolgreichen Reggae Nights Weekend im vergangenem weiter
WIRTSCHAFT / Unternehmerkontaktgruppe informiert

Erfolgsstorys Gügling und Maier GmbH

Wie erfolgreich die Anstrengungen der Stadt zur Förderung des Gewerbegebiets Gügling waren, soll eine Besichtigung vor Ort Interessierten zeigen. Die Veranstaltung läuft am Montag, 6. Februar. weiter

Faszination Jakobsweg - Dia-Panorama-Schau

Zwei kleine Kinder, zwei Pferde und der lange, lange Weg nach Santiago de Compostela: Es war ein echtes Abenteuer, auf das sich Heiko Thies eingelassen hatte. Am Donnerstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr berichtet er in der Stadthalle in Aalen. Gemeinsam mit seiner Frau und den beiden Söhnen Nede (1) und Lyn (3) sowie den Packpferden Rana und Tomte brach weiter
  • 134 Leser
AUSBILDUNG / Popcollege in Fellbach bietet ab Herbst Bildungsgänge für Realschulabsolventen an

Flippige Musik als Unterrichtsfach

Popmusik lernen? Das ist demnächst in Fellbach möglich. Dort bietet das Popcollege Realschulabsolventen die Möglichkeit, neben einer fundierten Berufsausbildung im musikalisch-kreativen Bereich zusätzlich auch die Fachhochschulreife zu erlangen. weiter

France-Mobil in Schwäbisch Gmünd

Das "France-Mobil" des Institut Francais in Stuttgart besucht am Mittwoch, 15. Februar, das Hans-Baldung-Gymnasium. Es informiert die Schüler der fünften Klassen über Frankreich und die französische Sprache. Die Veranstaltung ist in der dritten, vierten und fünften Stunde in Raum 102 in der Zeit zwischen 9.20 und 12.05 Uhr. Den Raum erreicht man über weiter
  • 102 Leser
KOLPING BILDUNGSWERK / Projekt zur Ausbildungsvorbereitung

Frauen im Handwerk

Die einen finden es toll, die anderen sind immer noch skeptisch, wenn Mädchen in männerdominierte Berufe streben. Sicher ist, dass Mädchen mit qualifiziertem Schulabschluss ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll ausschöpfen. Das Kolpingbildungszentrum Schwäbisch Gmünd bietet jetzt Ausbildungsplatzsuchenden ein sechsmonatiges Modellprojekt mit Unterricht, weiter

Garten umgestalten und neu anlegen

"Wie gestalte ich meinen (neuen) Garten?" Diese Frage beantwortet Franz-Josef Klement von der Beratungsstelle für Obst- und Gartenbau beim Ostalbkreis in einem Seminarangebot des Obst- und Gartenbauvereins Waldstetten allen Interessierten. Das Treffen ist am Mittwoch, 22. Februar, um 19 Uhr, bei Bedarf und vielen Fragen wird ein zweiter Abend angeboten. weiter

Gedenkkonzert Wilhelm Melcher

Überraschend verstarb der Violinist und Primarius des Melos Quartettes, Wilhelm Melcher. Am Sonntag, 5. Februar, wird um 19 Uhr ein Gedenkkonzert im Schwörsaal in der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd für ihn veranstaltet. Zum Gedenken an den großen Violinisten Professor Wilhelm Melcher werden seine Tochter Katrin Melcher (Violine), Miki Hashimoto weiter

Gemeinsam fit und aktiv

"Wenn mir früher einer erzählt hätte, dass ich mit meinem Rheuma einmal in einem Fitnessstudio trainieren würde, hätte ich ihn glatt für verrückt erklärt", sagt die 64jährige Herta Siedler lachend. Zusammen mit ihrem Mann Berthold (64) nahm sie im Frühjahr 2004 am 50 plus Fitnesstest von Vita Sports teil und seitdem sind die beiden begeisterte Fitness weiter
  • 117 Leser

Gmünd ist mit Kälte und Sonne gestartet

Seit neun Jahren war ein Jahresbeginn in Gmünd nicht mehr so kalt und trocken wie der eben vergangene Januar. Nicht nur der Josefsbach ist in weiten Teilen eisbedeckt. Und seit Jahrzehnten brachte der erste Monat den Gmündern nicht mehr so viel Sonne wie in diesem Jahr. Diese Daten hat der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt gemessen. Die mittlere weiter

Gmünd ist mit Kälte und Sonne gestartet

Seit neun Jahren war ein Jahresbeginn in Gmünd nicht mehr so kalt und trocken wie der eben vergangene Januar. Und seit Jahrzehnten brachte der erste Monat den Gmündern nicht mehr so viel Sonne wie in diesem Jahr. Diese Daten hat der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt gemessen. Die mittlere Lufttemperatur lag bei - 1,9 Grad. Die Sonne schien fast weiter
  • 130 Leser

Gottesdienst mit Schwarzhornschola

Die Schwarzhornschola feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Der Chor wurde im Sommer 1986 gegründet und hatte einen der ersten Auftritte in der Leinzeller St.-Georg-Kirche. Aus diesem Anlass wird der Chor den Gottesdienst am Sonntag, 5. Februar, in St. Georg mitgestalten. Beginn ist um 10.45 Uhr. weiter
  • 158 Leser

Gugg-Stock

Die Ko-Lei-Kracher Abtsgmünd veranstalten am Samstag, 4. Februar um 18 Uhr ihren Gugg-Stock in der Abtsgmünder Kochertal-Metropole. Es werden neun renommierte Guggenmusiken dabei sein, darunter die Ulasuga-Gugga Untergröningen, Romdreiber Rechberghausen oder Omsnomgugga Weiler. Highlight sind die Göggi Möffe aus Murten in der Schweiz. Die Stylo Chickas, weiter
GESANGVEREIN ESCHACH / Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Gute Zusammenarbeit

Mit dem Lied "Zauber der Musik" eröffneten der Gesangverein Eschach und sein junger Chor "Good Vibration" ihre Generalversammlung. Auf dem Programm standen Ehrungen langjähriger Mitglieder sowie die Berichte der Vorstandschaft. weiter
HANDWERK / Ostalb-Stiftung, Kreishandwerkerschaft und Kreissparkasse prämieren Gesellen und Jungmeister für Top-Leistungen

Gutes Rüstzeug auch in schwierigen Zeiten

Die besten Meisterprüflinge - für die gab's "Ostalb-Oscars" - und die Kammersieger im Leistungswettbewerb der Gesellen zeichneten gestern Kreishandwerkerschaft, Kreissparkasse und Ostalb-Stiftung aus. weiter

Hammond-Jazz

Ihre CDs wurden mit Auszeichnungen, mehrfach mit Jazz Awards und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik bedacht, ihre CD "Take Off" erreichte Platz eins der Jazz-Charts und wurde als Jazz-Album gefeiert. Die Hammond-Jazz-Organistin Barbara Dennerlein ist am 10. Februar, um 20 Uhr zu Gast in der Jazzfabrik Waiblingen. "It's magic" - das ist nicht weiter

Heavy-Metal-Shuttle-Bus

Der Heavy-Metal-Shuttle-Bus der Firma Köppel Reisen aus Pfahlheim bringt die Metalnight-Besucher von Nordosten nach Aalen. Abfahrtszeiten: 21.25 Uhr Pfahlheim Bushaltestelle 21.35 Uhr Stödtlen Aschenhütte 21.45 Uhr Thannhausen MHT an der Straße 21.55 Uhr Unterschneidheim Hütte bei Firma Küchen Bux 22.10 Uhr Landjugend Zöbingen Ankunft: Bottich Unterrombach weiter
  • 141 Leser

Im CD-Regal Queens of the Stone Age

Die "Queens of the Stone Age" kann man musikalisch noch zu den authentischen Bands der heutigen Zeit rechnen, die aus dem kommerziell unergiebigen, aber musikalisch interessanten Stoner-Rock-Bereich kommen und sich durch eine Reihe exzellenter Alben ein Massenpublikum erspielen konnten. Schon nach der vierten Studio-CD war es an der Zeit, eine Live-Platte weiter

Im Elfenland

Das Puppentheater "Firlefanz" präsentiert am Sonntag, 5. Februar, um 15 Uhr im Schlachthof Rätschenmühle e.V. in Geislingen die Premiere "Florian im Elfenland". Die Elfen zaubern den auf einer Wiese schlafenden Florian klitzeklein, damit er die Pflanzen nicht zertrampelt. Alle Pflanzen und Insekten sind auf einmal riesengroß. Doch als ein starker Wind weiter
  • 138 Leser

Im Kräftespiel der Farben

"Verdienst eines Bildes ist es, ein Fest für das Auge zu sein." Dieses berühmte Zitat von Eugène Delacroix erweist ganz unmittelbar seine Wahrheit vor den Bildern von Hans Purrmann. In diesem Sinne zeigt die Ausstellungstournee, die bis 23. April in der Kunsthalle Tübingen zu sehen ist, die Sonderstellung und den großen Stellenwert, den das Werk weiter

Jugendkapelle

Wegen Erkrankung mehrerer Mitglieder muss die für Sonntag, 5. Februar geplante Matinee der Jugendkapelle der Stadt Aalen im Theodor-Heuss-Gymnasium verschoben werden. Das Konzert wird am Sonntag, 9. April, 11 Uhr, im Rathausfoyer in Aalen nachgeholt. Die Jugendkapelle der Stadt Aalen unter der Leitung von Udo Lüdeking zeichnet sich aus durch höchste weiter
  • 132 Leser

Karten für den Essinger Ball

Der große Faschingsball des TSV Essingen ist am Samstag, 25. Februar, ab 19 Uhr 59 in der Essinger Remshalle. Karten sind ab sofort im Vorverkauf bei der VR Bank in Essingen, Hauptstrasse sowie an der Abendkasse erhältlich. Einlass ist ab 19 Uhr. weiter
  • 216 Leser

Kindergarten zu Gast im Rathaus

Mit einem Koffer voller Fragen besuchten die "Maxis" des Kindergartens im Heubacher Kinderhaus bei einer Stadt-Rallye das Rathaus. Dort wurden sie von Bürgermeister Klaus Maier empfangen. Nach einer kleinen Stärkung stellte sich Maier Fragen wie "Warum gibt es ein Rathaus und was macht man dort?", "Wie viele Menschen wohnen in Heubach?" oder "Macht weiter

Klarer und intensive Klänge

Das Gesangs-Ensemble "Cultores Sonorum" und der Organist Bernd Büttner gastieren am Samstag, 4. Februar, um 20 Uhr in der katholischen Kirche , St. Johannes Baptist, in Wißgoldingen mit Chorälen von Bach. Am Sonntag, 5. Februar, um 18 Uhr sind sie mit dem gleichen Programm in der St. Jakobus-Kirche in Bargau zu hören. In den vergangenen Jahren hat sich weiter

Kultparty

Auch wenn die Serie abgedreht ist und nur noch DVDs und Wiederholungen die Fans trösten können - im neuen La Cantina geht das "Sex and the City" Feeling weiter. Am Donnerstag, 9. Februar, findet im neuen La Cantina die "Sex and the City remember Party" statt. Das Motto ist bekannt: Stylen, Flirten, Tanzen. Es gibt das Kultgetränk der amerikanischen weiter
  • 168 Leser

Latino Carneval

Heiße Rhythmen sind geboten, wenn der Musikverein Hüttlingen den Sommer ans Kocherknie holt. Die Latino Carneval Party ist am Samstag, 4. Februar, um 20 Uhr in der Limeshalle Hüttlingen. Mit viel Rhythmus, coolen Drinks, DJ Music, Latino Charts und Party Classics gibt es eine Faschingsparty ganz im lateinamerikanischen Flair. Auch Video-Clips und Animationen, weiter
  • 199 Leser

Lernstrategien

Wie man sein Gedächtnis trainieren und Kinder beim Lernen helfen kann, darüber referiert Gregor Staub, der erfolgreichste Gedächtnistrainer Europas, am Donnerstag, 9. Februar von 18.30 bis 21.30 Uhr in einem kostenlosen Workshop für Eltern in der Stauferhalle in Bopfingen. Mit praktischen Übungen, basierend auf einer altgriechischen Technik, die die weiter
  • 140 Leser

Lounge-Musik

Dass die Live-Band "Yonderboi" etwas Besonderes ist, wird spätestens am Dienstag, 14. Februar, um 21 Uhr in der Manufaktur in Schorndorf klar. Die fünfköpfige Besetzung spielt nicht nur spezielle Livevariationen aus dem erfolgreichen Debütalbum, sondern auch Stücke aus ihrem anstehenden Projekt "Trevira Modern". "Yonderboi" machen sehr gefühls- und weiter
  • 185 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Degenfelder Skiclub plant Großprojekt

Lücke schließen

Der Skiclub Degenfeld plant den Bau einer 75-Meter-Mattenschanze. In der gestrigen Ortschaftsratssitzung informierte der Verein über das rund eine Million Euro teure Projekt. Außerdem diskutierte der Rat über die Verwendung der Ortsverschönerungsmittel. weiter
  • 134 Leser
STADTENTWICKLUNG / Erhard-Areal vor der Planung

Markt entscheidet

Das Erhard-Areal in der Weißensteiner Straße soll zeitnah für Wohnbebauung genutzt werden. Das wünschten sich Fraktionen bei den Haushaltsreden. Die CDU forderte konkret, an neue Wohnformen und mehr Mitsprache der Bürger zu denken. weiter
POLITIK / Joachim Talke WASG-Kandidat

Mehr Gerechtigkeit

Ziel ist ein Ergebnis fünf plus: Jetzt startet der Landtagskandidat der WASG für den Wahlkreis Schwäbisch Gmünd, Joachim Talke, in den Wahlkampf. Ihm zur Seite steht Zweitkandidat Giovanni Deriu. weiter

Mehr Zeit fürs Bier

Das letzte Bier unter Bäumen kann in Schorndorf im kommenden Sommer freitags und samstags auch noch kurz vor Mitternacht getrunken werden. Nachdem ein Versuch im vergangenen Jahr keine Beanstandungen brachte, hat der Gemeinderat der Daimer-Stadt die Sperrzeit nun dauerhaft verkürzt. weiter
  • 260 Leser
NACHWUCHSSORGEN / Der Katholische Kirchenchor Wißgoldingen blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück und sorgt sich um neue Mitglieder

Mit den vorhandenen Kräften arbeiten

Finanziell befindet sich der Katholische Kirchenchor Wißgoldingen im Plus. Sorgen gibt es in Sachen Nachwuchs, die Sänger könnten Verstärkung brauchen. weiter
BENEFIZESSEN / St. Elisabeth, Temo und JuFun profitieren

Mit Gmünder Köchen

Schlemmen und helfen. Kein Problem beim dritten Benefizessen, zu dem Gmünder Köche und zwei Bäckereien am 18. Februar beim Guggenmusikfestival in den Franziskaner bitten. Der Erlös des dritten Benefizessens dient karitativen Zwecken. weiter
SERVICE / Der Gmünder Nähdienst - ein Blick in die kleine Schneiderei in der Spitalmühle

Mit Nadel, Faden und Spaß an der Arbeit

Ein bereits eingesessener Dienst präsentiert sich erneut - der Nähdienst im Spitalhof. Die dortige Schneiderin macht endlich Schluss mit lockeren Knöpfen und defekten Reißverschlüssen. weiter

Mittanzen muss sein

Am Samstag, 4. Februar sorgt das Bandprojekt "The Wright Thing" für Stimmung im Hollandgärtner in Aalen. Neben Bandleader Jason Wright am Keyboard wird Dany Martinez an der Gitarre zu erleben sein, der nicht nur Lou Bega ("Mambo No. 5") von seinem Talent überzeugte, sondern auch mit seinem lateinamerikanischen Charme begeistert. Am Schlagzeug sitzt weiter
  • 114 Leser

Mozart Opern-Gala

Eine Mozart-Gala mit den Höhepunkten seiner genialen Meisterwerke führt die Opernschule der Musikhochschule Stuttgart mit Solisten am 4. Februar, 19.30 Uhr, im Schwurgerichtssaal des Landgerichtes Ellwangen auf. Die Gala zum Auftakt des Mozartjahres 2006 zeigt einen Ausschnitt der ergreifendsten und großartigsten Werke des weltbewegenden Komponisten. weiter
  • 110 Leser

Museumsführung

Am Sonntag, 5. Februar, lädt das Alamannenmuseum in Ellwangen um 11 Uhr zu einer öffentlichen Führung durch die Museumsausstellung ein. Das Thema lautet: "Hof, Weiler, Dorf Gemeinschaft und Alltag in alamannischer Zeit". Treffpunkt für die einstündige Führung ist die Museumstheke. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es ist der übliche Eintrittspreis weiter
  • 123 Leser

Nicht verpassen

Ein Schäferstündchen gefällig? Einmal im Jahr veranstaltet der Förderverein für Alten und Behindertenhilfe Samariterstift Neresheim einen Benefizabend. Jeder, der schwäbische Mundartgedichte liebt, sollte sich den 3. Februar im Festsaal des Samariterstift in Neresheim vormerken. Schwäbischer Unterhaltung vom Feinsten verspricht dr Schäfer vom Neck'rtal weiter
JÄGERVEREINIGUNG SCHWÄBISCH GMÜND / Jäger empfehlen Verbrauchern heimisches Wildbret

Nicht von Skandalen betroffen

Wild aus heimischen Revieren, direkt bezogen vom örtlichen Jäger, ist die beste Garantie für frisches und einwandfreies Wildfleisch. Darauf wies nun die Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd hin. weiter
SCHULE / Diskussion über den Umgang mit erbgutveränderner Technik in der Agrarwirtschaft

Praktiker mit Fragen zu Gentechnik gesucht

Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) betreut zwei Unterrichtseinheiten an der Realschule und dem Gymnasium in Lorch. Die Schüler sollen unter anderem mit Landwirten über den Einsatz von Gentechnik in der Landwirtschaft diskutieren. weiter

Reise für Junge und jung Gebliebene

Eine Reise für Jugendliche und jung gebliebene Menschen nach Krakau, Tschenstochau und Auschwitz bietet die Seelsorgeeinheit Unterm Hohenrechberg an. Vom 28. Mai bis zum 3. Juni sind die Teilnehmer ab 16 Jahren in Polen unterwegs. Angeboten werden unter anderem Führungen, außerdem erfahren die Reiseteilnehmer Wissenswertes über Oskar Schindler. Sollte weiter

Rockröhre singt zum Wohl von Tieren

Joy Fleming wird als beste Rock- und Bluessängerin Deutschlands gehandelt. Die echte Mannheimerin hat's inzwischen auf's Land verschlagen. In der Nähe von Sinsheim lebt sie mit ihren Kindern und ihrem kleinen Zoo und betreibt ihr eigenes Tonstudio. Am Samstag, 1. April, um 20 Uhr gestaltet sie im Stadtgarten in Gmünd ein Benefizkonzert. Musikerinnen weiter

RSC Böbingen bietet Skikurse für Kinder

Nachdem die Ski- und Snowboardkurse im Allgäu sehr erfolgreich verlaufen seien, bietet der Remstalskiclub Böbingen allen Kindern an den kommenden Wochenenden einen Kinder Ski- oder Snowboardkurs an. Ziel ist das Skigebiet Treffelhausen. Der Kurs I ist am Samstag, 4. Februar, und Sonntag, 5. Februar; der Kurs II am 11. Februar und 12. Februar. Die Kursgebühren weiter
  • 189 Leser

Schräge Töne beim Blechpower

Am Samstag, 11. Februar, ab 19 Uhr ist es wieder soweit: Die Oschtalb Ruassgugga veranstalten in Zusammenarbeit mit der Stadt ihren traditionellen Blechpower im Aalener Rathaus. Fünf Gastgruppen und natürlich auch die Oschtalb Ruassgugga heizen kräftig ein. Bei den Gruppen aus der Region fiel die Wahl dieses Jahr auf die Schlierbachfetzer aus Neuler weiter

Schwarzmetall

Gleich vier Bands bringen das Rock It in Aalen am Samstag, 25. März, ab 20 Uhr zum Beben. Die Death-Metaler von "Angelus Mortis", "Mental Amputation" aus Aalen und "Apophis" bereiten mit Death Metal den Boden für die Headliner "Cryptic Wintermoon". Die Franken stehen für melodischen Black-Metal mit einer gehörigen Portion Thrash, mit dem neuen Album weiter
  • 104 Leser

Seid Hörig!

Der Weltverbesserungskabarettist Matthias Machwerk philosophiert am Donnerstag, 9. Februar, um 20.30 Uhr im Café Spielplatz in Gmünd über die Steuererklärung und andere Falschaussagen, über die Ehe und weitere Irrtümer und über eine Jugend, die ziemlich alt aussieht. Er erzählt vom HARTZer Käse, warnt vor männlichem Hirnausfall durch weibliche Reizungen weiter
  • 148 Leser
RAIFFEISENBANK MUTLANGEN / Umbau der Haupstelle

Service im Container

In Mutlangen wird gebuddelt: In den vergangenen Jahren hat die Raiba Mutlangen vor allem in ihre Ortsbanken investiert. So entstanden neue Bankgebäude, andere wurden modernisiert. "Jetzt ist es wirklich an der Zeit", so Vorstandssprecher Dietmar Herderich, "auch für die Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter in Mutlangen angemessene moderne Räume zu schaffen." weiter

TheaterZeit

The People Next Door von Henry Adam "Katharina Kreuzhages Inszenierung muss man ins Herz schließen" schrieb Kulturchef Wolfgang Nußbaumer nach der Premiere. Die deutsche Erstaufführung "The People Next Door" von Henry Adam beschreibt das Leben nach dem Anschlag am 11. September 2001. Die Welt befindet sich in einem Zustand latenter Paranoia - aber davon weiter
  • 104 Leser

Umwerfend komische Satire

Was wäre, wenn Shakespeares Geschichte von dem Traumpaar überschwenglichster Liebe, den Helden der Herzen, den berühmtesten Liebenden Romeo und Julia nicht so dramatisch geendet hätte? Wie sähe wohl Jahre später diese im Stück so intensiv aufbrodelnde Liebe, nach Jahren der Eheroutine aus? Diese Frage beantwortet Ephraim Kishon in seiner Satire "Es weiter
  • 131 Leser

Unfall mit Verletztem auf der B 29

Auf der Bundesstraße 29 zwischen Lorch und Waldhausen kam es gestern Abend gegen 21.10 Uhr zu einem Unfall, bei der sich eine Person verletzte. Der 25-jährige Fahrer eines Autos war in Richtung Stuttgart auf der linken Spur unterwegs. Er musste kurz vor der Remsbrücke bremsen, weil ein anderer Pkw, der hinter einem Lastwagen hergefahren war, plötzlich weiter

Unfreiwillig im Wasser

Drei Frauen sind nach einem unfreiwilligen Bad in einem Wasserbecken im Amazonienhaus der Wilhelma gestern Mittag vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht worden. Gegen 12 Uhr war die Besuchergruppe, fünf behinderte Erwachsene und ihre beiden 54 und 59 Jahre alten Betreuerinnen, im Amazonienhaus. Die 41-jährige behinderte Frau hatte sich bei der 54-Jährigen weiter

Verloren gehen und sich selbst finden

Die biblische Parabel vom verlorenen Sohn ist in Dichtung und Literatur vielfach weiterentwickelt und symbolisch verwertet worden, es geht dabei um Ablösung, Selbstfindung, Eifersucht, Schuld und Vergebung sowie um die Liebe. Um dieses Thema dreht sich auch das Ökumenische Frühstück am Montag, 13. Februar, im Begegnungshaus St. Laurentius Waldstetten. weiter

Vierzig, na und

"Um-Die-Vierzig-Na-Und-Party" heißt die neue Partyreihe in der Tenne. Ab Samstag, 4. Februar, steigt jeden ersten Samstag im Monat in der Tenne in Wasseralfingen diese Reihe. Hier gibt es handgemachten "Tenne-Sound wie vor 20 Jahren" auf die Ohren. Einfach Musik für alle, auch unter 40 Jahren, die Lust auf 70er, 80er und 90er haben, sich vom Sofa schwingen weiter
  • 111 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Wieder verstärkt Basisarbeit leisten möchte der neu gewählte Vorsitzende des Gmünder CDU-Ortsverbandes, Hariolf Schmid. Er wurde mit überwältigender Mehrheit zum Nachfolger des nicht mehr kandidierenden Guido Brühl gekürt. Zu Schmids Stellvertreter wird Theo Zanek gewählt, zur Pressereferentin Ludmilla Stellenhofsy. weiter
  • 102 Leser

Was ist Liebe?

Liebesträume der letzten Jahrzehnte bringt das Dein Theater aus Stuttgart am Donnerstag, 9. Februar, um 20 Uhr auf die Bühne der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. In 40 Schlagern, Chansons und Arien spiegeln auf humorvolle Weise Anne Buschatz, Gesine Keller, Barbara Mergenthaler, Martina Schott und Ella Werner den Traum vom ungetrübten Glück, der weiter
  • 135 Leser

Wohlfühltage

Keine Lust auf Fasching oder höchste Zeit zum Entspannen: Die Volkshochschule Ostalb bietet vom 27. Februar bis zum 3. März eine Reise zu "Wellness & Fitness" mit vier Übernachtungen im Kurhotel in Bad Wurzach an. Besonderes Augenmerk gilt dabei auch dem Wohlfühlgewicht unter der Anleitung von Manuela Rabbels. Von Sauna, Fitnessstudio kombiniert weiter
  • 158 Leser

Yoga am Morgen

Mit "Yoga am Morgen" unter der Leitung von Elisabeth Schmid bietet die Volkshochschule die Möglichkeit, Energie und Harmonie für den ganzen Tag zu tanken. Am Donnerstag, 9. Februar, sind von 9 bis 10 sowie von 10 bis 11 Uhr Kurse im Gymnastikraum der VHS im Unipark. Anmeldung: (07171) 925150. weiter
  • 222 Leser
MUSEUM / Naturkundeverein über Umbau sauer

Ärger und Lob

Veränderungen in der Dauerausstellung des Museums im Prediger stoßen auf unterschiedliches Echo. Während die CDU-Fraktion den Abbau von Vitrinen und Aquarien im Naturkundebereich bedauert, loben die Grünen die Arbeit des Museums. weiter

Regionalsport (15)

HANDBALL / Frauen - Bettringen nur Außenseiter

Eng für Lorch

Ähnlich wie bei den Bargauer Damen in der Verbandsliga ist die Situation der Lorcherinnen in der Landesliga: Das restliche Programm besteht nur noch aus Endspielen und bereits am Sonntag steht man gegen Renningen mächtig unter Zugzwang. weiter
LEICHTATHLETIK / Hallenmeisterschaften in Karlsruhe

Geyer will Gold

Ein rundes Dutzend erfolgshungriger Athleten entsendet die LG Staufen am Sonntag zu den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften der B-Jugend in die Karlsruher Europahalle. weiter
SCHWIMMEN / Meisterschaften in Stuttgart und Aalen

Großes Aufgebot

Für den Nachwuchs des SV Gmünd geht es am Wochenende bei den Württembergischen Meisterschaften in Untertürkheim und bei den Bezirksmeisterschaften im Aalener Hallenbad auf den Starblock. weiter
SCHACH / Landesliga und C-Klasse

Kein Spaziergang

Gmünd II (8:2 Punkte), Spitzenreiter der Schach-Landesliga, will in der sechsten Runde die Führung verteidigen. Doch der Gang nach Grunbach (6:4) wird kein Spaziergang. weiter
SKISPRINGEN / Deutscher Schüler-Cup in Isny - Degenfelder Schüler sprangen ganz vorne mit

Mayländer schnuppert am Sieg

Jan Mayländer sprang als Bester des Ski-Clubs Degenfeld bei den diesjährigen beiden ersten Veranstaltungen des Deutschen Schüler-Cups im Skispringen in Isny zweimal auf den zweiten Platz. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Das Warten auf Andreas Hieber dauert beim TSB Gmünd auch vor dem Spiel in Biberach an

Mit Sicherheit kein Spaziergang

Auf dem Papier ist's eine klare Sache. Doch ein Spaziergang wird das Auswärtsspiel des Handball-Verbandsligisten TSB Gmünd am Samstag um 20 Uhr in Biberach nicht werden. Was auch daran liegt, dass Andreas Hieber am Dienstag das Training abbrechen musste. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga

Nur zu Remis gereicht

Die Damen der SG Bettringen mussten in der Tischtennis-Landesliga überraschend einen Punktverlust gegen den TB Beinstein II hinnehmen. weiter
HANDBALL / Männer - TSV Alfdorf empfängt den verunsicherten Tabellenvierten TSV Weilheim

Spitzenreiter in Wißgoldingen

Ganz allmählich beginnt für die Handballer die heiße Phase. In der Landesliga empfängt der TSV Alfdorf am Sonntag den Tabellenvierten TSV Weilheim, in der Bezirksliga gastiert Bettringen in Hüttlingen und Wißgoldingen bekommt Besuch vom unangefochtenen Spitzenreiter TS Göppingen. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga Süd Damen - Der Tabellenzweite TV Heuchlingen empfängt morgen die DJK Gmünd

Stolpert der Spitzenreiter?

Die Bilanz ist beeindruckend: Mit 22:0 Punkten reist der Tabellenführer DJK Gmünd morgen in der Volleyball-Landesliga zum Zweiten TV Heuchlingen. Der Verfolger will diese Serie um 16.30 Uhr stoppen. Die Heuchlinger müssen zuvor schon gegen den TSV Laupheim ran. Anpfiff in der Gemeindehalle: 15 Uhr. weiter
TURNGAU / Jugend

Weissach hilft

Lange war für 2006 kein Ausrichter für das Gaukinderturnfest zu finden. Nach vielen Hilferufen der Turngaujugend hat sich die SG Weissach i.T. kurzfristig bereit erklärt, 2006 das Kinderturnfest auszurichten. Am 2. Juli diesen Jahres können dadurch 1000 Kinder in Unterweissach ihr Können unter Beweis stellen. Aktuelle Ausschreibung unter: www.turngau-rems-murr.de. weiter
SKISPRINGEN / Continental-Cup in Villach

Wieder B-Weltcup

Kevin Horlacher vom Ski-Club Degenfeld wird am Wochenende erneut im Continental-Cup - dem B-Weltcup der Skispringer - an den Start gehen. Er wurde für die beiden Wettkämpfe im österreichischen Villach ins deutsche Team berufen. weiter
HOCKEY / 2. Verbandsliga - Normannia Gesamtvierte

Zwei Niederlagen zum Ende

Am letzten Spieltag der 2. Verbandsliga hatte die Damenhockeymannschaft der Gmünder Normannia in Esslingen noch zwei Begegnungen zu bestreiten. weiter

Überregional (118)

FALL RENNER / Oettinger und Fürst demonstrieren Einigkeit

'Lügen-Affäre' dementiert

Bereits am 3. und nicht erst am 27. Januar hätten sie sich über den Fall Renner ausgetauscht. Das versicherten gestern Ministerpräsident Oettinger und Bischof Fürst. weiter
  • 338 Leser
dfb-sportdirektor

'Peters-Plan' sorgt für Wirbel

Der revolutionäre 'Peters-Plan' von Jürgen Klinsmann spaltet den deutschen Fußball in zwei Lager und stellt den Deutschen Fußball-Bund vor eine Zerreißprobe. weiter
  • 251 Leser

'Trap' für Rocca

Giovanni Trapattoni, der Fußball-Trainer des VfB Stuttgart, prophezeit für Olympia an seiner früheren Wirkungsstätte Turin eine große Begeisterung unter seinen Landsleuten. 'Italien ist ein fußballverrücktes Land', sagte 'Trap', 'aber wenn die Spiele erst mal beginnen, werden die Menschen Feuer und Flamme dafür sein. Zumal Wintersport gerade in Norditalien weiter
  • 336 Leser
WILD-SKANDAL / Wie es bei Berger weitergeht

1100 Tonnen Fleisch auf Lager

Ein Teil soll noch verwertet werden
In den Kühlhäusern des Passauer Wildfleischhändlers Berger lagern noch 1100 Tonnen Fleisch. Nach der Insolvenz der Firma ist nun die Frage, was damit passiert. weiter
  • 513 Leser
BASKETBALL

113 Punkte im Alleingang

Basketballerin Epiphanny Prince hat Geschichte geschrieben. Die 17-jährige Schülerin der Murry Bergtraum High School in New York hat gegen die Brandeis High School 113 Punkte erzielt. Die 1,75 Meter große Prince, die als eines der größten Basketball-Talente in den USA gilt, setzte beim neuen High-School-Rekord gleich 18 von 20 Würfen aus der Drei-Punkte-Distanz weiter
  • 296 Leser
LOTTO

14 Millionen-Jackpot

Der Lotto-Jackpot ist auf 14 Millionen Euro angewachsen und hat damit seit September erstmals wieder ein so hohes Niveau erreicht. Bei der Mittwochsziehung habe kein Spieler die sechs Richtigen plus Superzahl getippt. Vier Tipper, darunter jeweils einer aus Baden-Württemberg und Bayern, gewannen aber je rund 328 000 Euro für ihre 'Sechser'. weiter
  • 448 Leser
GASEXPLOSION

23 Bergleute tot

Bei einer Gasexplosion in einer nordchinesischen Kohlegrube sind 23 Kumpel gestorben und weitere 53 ins Krankenhaus gebracht worden. Die Bergungsarbeiten in der Sihe Kohlegrube in der Provinz Shanxi sind bereits abgeschlossen. Zum Zeitpunkt der Explosion in einem luftdichten Gruben-Bereich waren 697 Bergleute in der Kohlegrube gewesen. weiter
  • 472 Leser
SHELL / Ölkonzern mit Rekordergebnis

25 Milliarden Dollar Gewinn

Der britisch-niederländische Konzern Royal Dutch Shell hat dank hoher Ölpreise 2005 einen beispiellosen Gewinn gemacht. Der Überschuss betrug 25,3 Mrd. Dollar (21,3 Mrd. EUR) und übertraf damit das Rekordergebnis aus 2004 um 37 Prozent. Angesichts eines leichten Gewinnrückgangs im vierten Quartal um 4 Prozent auf 4,4 Mrd. Dollar gab die Shell-Aktie weiter
  • 431 Leser
VERSTEIGERT / Geschäfte mit dem Themse-Wal

3000 Euro für eine Gießkanne

Die Gießkanne, mit welcher der in der Themse gestrandete Wal bespritzt worden ist, ist für 2050 Pfund (rund 3000 Euro) versteigert worden. Die rote Plastikkanne wurde bei Ebay versteigert, um den Verband britischer Taucher zur Rettung von Meeresleben zu unterstützen. Diese gemeinnützige Organisation war maßgeblich an dem - leider vergeblichen - Versuch weiter
  • 295 Leser
Literarisches Quartett

375 Bücher auf einer Scheibe

'Meine Damen und Herren, dies ist keine Talkshow.' Mit diesem Satz leitete Marcel Reich-Ranicki am 25. März 1988 das erste 'Literarische Quartett' ein - und das war keine Drohung, sondern ein Versprechen: 'Was wir Ihnen zu bieten haben, ist nichts anderes als Worte, Worte, Worte . . .' Nun, in 13 Jahren und 77 Sendungen zeigten Reich-Ranicki, Hellmuth weiter
  • 254 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST / Große Mehrheit der Verdi-Mitglieder für landesweiten Streik

Ab Montag bleibt der Müll liegen

Gewerkschaft wehrt sich gegen längere Arbeitszeit - Kritik vom Städtetag
Die Gewerkschaft Verdi bläst zum größten Arbeitskampf seit 14 Jahren im öffentlichen Dienst: In allen Großstädten und Kreisen des Landes wird ab Montag gestreikt. Weil 'Schluss mit der neoliberalen Politik der Arbeitsplatzvernichtung' sein müsse, werden ab Montag kommunale Bedienstete in 100 Betrieben aller Bereiche in ganz Baden-Württemberg streiken. weiter
  • 311 Leser
SKILANGLAUF

Angerer verschnupft

Die deutschen Skilangläufer müssen bei der Olympia-Generalprobe in Davos am Samstag und Sonntag eventuell ohne ihren Topläufer Tobias Angerer auskommen. Der fünfmalige Saisonsieger und Weltcup-Spitzenreiter plagt sich im Trainingscamp auf der Seiseralm/Südtirol mit einer leichten Erkältung herum und hat noch nicht über seinen Start entschieden. weiter
  • 413 Leser
BEILATTACKE

Angreifer muss ins Gefängnis

Nach einer Beil-Attacke auf zwei Mitglieder eines rivalisierenden Motorradclubs hat das Landgericht Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) einen 41-Jährigen zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Der Vizepräsident des Mosbacher Motorradclubs habe sich der gemeinschaftlichen gefährlichen Körperverletzung und des Verstoßes gegen das Waffengesetz schuldig weiter
  • 415 Leser
BALLETT / Zum 80. Geburtstag von Glen Tetley

Athletische Körper

Seine kurze Zeit als Nachfolger John Crankos am Stuttgarter Ballett war nicht so glücklich, aber längst feiern sie dort seine Choreografien: Glen Tetley wird heute 80. weiter
  • 397 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Spanien, Pokal, Viertelfinal-Rückspiele FC Barcelona - Real Saragossa 2:1 (1:0) (Hinspiel 2:4 - Saragossa im Halbfinale) FC Valencia - Deportivo La Coru·a 1:1 (1:0) (Hinspiel 0:1 - La Coru·a im Halbfinale) ·Italien, Pokal, Viertelfinal-Rückspiel AS Rom - Juventus Turin0:1 (0:0) (Hinspiel 3:2 - AS Rom im Halbfinale) ·Niederlande, Pokal, Viertelfinale weiter
  • 323 Leser
FILM / Die 56. Berlinale präsentiert viele politische Beiträge

Aufmarsch der Stars

Ehren-Bären für Ian McKellen und Andrzej Wajda
Als 'starkes Jahr' hat Berlinale-Chef Dieter Kosslick die 56. Ausgabe der Internationalen Filmfestspiele Berlin vom 9. bis 19. Februar angekündigt. 'Die Filme sind dieses Mal sehr politisch und realitätsnah', erklärte der Festivalleiter. Deutschland ist mit zahlreichen Beiträgen dabei. weiter
  • 341 Leser
ÜBERALTERUNG

Außer Risiken auch Chancen

Der demographische Wandel birgt aus Sicht aller Fraktionen des baden-württembergischen Landtags nicht nur Risiken, sondern eröffnet auch neue Chancen für die Gesellschaft. Lebenslanges Lernen und generationsübergreifendes bürgerschaftliches Engagement eröffneten neue Möglichkeiten, hieß es in einer Debatte am Donnerstagabend. Allerdings kritisierten weiter
  • 293 Leser
JUGEND / Ärztin warnt Teenager, die auch in der kalten Jahreszeit mit der Mode gehen

Bauchfrei ist zu cool für den Winter

Körper kühlt bei Hüfthosen schneller aus - Piercings können zu Erfrierungen führen
Die gesundheitlichen Folgen der anhaltenden Kältewelle werden von Millionen Teenagern unterschätzt. Den Minusgraden trotzend, setzen vor allem Mädchen weiterhin auf tief geschnittene Hüfthosen und dünne Shirts. Auch Piercings sind bei Kälte nicht unproblematisch. weiter
  • 496 Leser
CHEMIEUNFALL

Bewährung für Tanker-Kapitän

Eineinhalb Jahre nach dem Unfall des Säuretankers 'Ena 2' hat das Amtsgericht Hamburg den Kapitän zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt. Der 38-Jährige, der bei der Havarie im Hamburger Hafen mit einem Alkoholpegel von 2,5 Promille laut Gutachten 'absolut fahruntüchtig' war, trägt laut Gericht die Schuld an der Kollision der 'Ena 2' mit einem weiter
  • 325 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (020. Folge)

20. Folge Er erreichte das Tor, klingelte und wurde, nachdem er sich über die Gegensprechanlage gemeldet hatte, sofort eingelassen. Ein wenig war er doch enttäuscht, dass Astor, den er doch langsam schon zu seinen Freunden zählte, nicht anschlug und ihm auch nicht entgegengerannt kam. Gottlieb, der alte Knecht, stand unter der Tür. Er trug feierliches weiter
  • 390 Leser
TISCHTENNIS

Boll verteidigt zweiten Platz

Timo Boll aus Gönnern hat seinen zweiten Platz in der Tischtennis-Weltrangliste verteidigt. Der Weltcupsieger liegt im Februar-Ranking 61 Punkte hinter dem Chinesen Wang Liqin. Boll gab gestern grünes Licht für seinen Start am Wochenende beim 'Europa Top 12'-Turnier in Kopenhagen. Eine Grippe hatte ihn vergangene Woche zur Absage der Kroatien Open gezwungen. weiter
  • 309 Leser
biathlon-junioren

Bronze für Hennecke

Die Biathletin Carolin Hennecke hat bei der Junioren-WM in Presque Isle/USA mit Bronze über 12,5 km die fünfte Medaille für das deutsche Team gewonnen. Die Willingerin lag 1:02,0 Minuten hinter Weltmeisterin Marion Blondeau (Kanada) zurück. Magdalena Neuner (Wallgau), die zuvor Gold und Silber gewonnen hatte, belegte nur Platz sieben. weiter
  • 460 Leser

Buchtipp

Annäherung in Briefen Angstschweiß bereitete ihm der Gedanke an Heirat: Der große Aufklärer Gotthold Ephraim Lessing war ein alter Junggeselle in ständiger Geldnot. Das Objekt seiner Liebe: eine erfolgreiche Kauffrau mit Verantwortung für ein Seidenunternehmen und Witwe mit vier Kindern. Die spannende, höchst langsame Annäherung beider Charaktere schildert weiter
  • 337 Leser
MEINUNGSUMFRAGE

CDU weit vor der SPD

Gut sieben Wochen vor der Landtagswahl meldet eine Umfrage für die CDU/FDP-Landesregierung eine stabile Mehrheit. Die Südwest-SPD schneidet nicht gut ab. weiter
  • 385 Leser
INTEGRATION / Was Schüler und Lehrer einer Ludwigsburger Hauptschule zur Deutschpflicht sagen

Das große Sprachgewirr

Die Vielfalt schafft nicht nur Probleme, sondern kann beim Lernen auch helfen
Deutschpflicht auf dem Pausenhof? An der Ludwigsburger Uhlandschule glaubt man, dass andere Dinge weit wichtiger für die Integration sind. Den Rektor etwa würde es freuen, wenn die Schüler genug schlafen und ab und zu ein Buch lesen. Eindrücke aus dem Hauptschulalltag. weiter
  • 384 Leser
GESELLSCHAFT / Für die New Yorker ist die Etikette im Lift ein Problem

Das peinliche Schweigen im Fahrstuhl

Wer kennt es nicht: Man steht mit Fremden im Aufzug und weiß nicht, wohin man schauen soll. In New York mit all den Wolkenkratzern kommt das andauernd vor. weiter
  • 585 Leser
TELEKOMMUNIKATION / Neue Sondernummern erschweren Gebührengaunern das Leben

Dem Tarif-Nepp Grenzen gesetzt

Für Telefon- und Internetkunden sind 2006 endlich bessere Zeiten angebrochen sein. Schmuddel-Angebote lassen sich jetzt gezielt ausgrenzen. weiter
  • 427 Leser
HANDBALL / Deutschland bezwingt Polen im letzten Hauptrundenspiel 32:24

Den Außenseiter vom Platz gefegt

Kehrmann bester Werfer - Bundestrainer Brand mit dem EM-Auftritt zufrieden
Die deutschen Handballer haben ihren Siegeszug durch die Hauptrunde der EM in Basel fortgesetzt. Mit 32:24 fegten sie Außenseiter Polen weg und feierten den dritten Sieg. 'Wir haben an der Weltspitze geschnuppert', meinte der zufriedene Bundestrainer Heiner Brand. weiter
  • 374 Leser
REAKTIONEN / Die meisten können nichts Schlimmes an der Deutschpflicht finden

Den schrillen Tönen folgt ein leiser Rückzug

Manch schrille Töne waren zunächst in der Debatte um die Deutschpflicht der Berliner Hoover-Schule zu hören. Es empörten sich der Türkische Bund Berlin, der Türkische Elternverband, die grüne Parteivorsitzende Claudia Roth, Politiker der Linkspartei sowie Kenan Kolat, Vorsitzender der Türkischen Gemeinde in Deutschland. Die einen warnten vor Stammtischpopulismus, weiter
  • 266 Leser
PALÄSTINA

Deutscher kurze Zeit entführt

Die Proteste gegen die Veröffentlichung von Karikaturen des Propheten Mohammed in europäischen Zeitungen werden militanter. In Nablus im Westjordanland haben Palästinenser gestern einen Deutschen verschleppt, ihn am Abend aber wieder freigelassen. Zuvor hatten militante Al-Aksa-Brigaden angekündigt, gezielt Europäer zu entführen, um so gegen die umstrittenen weiter
  • 286 Leser
MUSIKPREIS

Ehrung für Gergijew

· Der St. Petersburger Stardirigent Waleri Gergijew (53) erhält den mit 50 000 Euro dotierten Herbert-von-Karajan-Musikpreis 2006. Damit wird er als Künstlerpersönlichkeit und für seine 'unermüdliche Aufbauarbeit' am St. Petersburger Mariinski-Theater geehrt. Die Sopranistin Anna Netrebko hält beim Festakt im Juli die Laudatio auf ihren Entdecker. weiter
  • 419 Leser
SPRACHE / Die Entscheidung der Hoover-Schule

Ein Gebot der Höflichkeit

Mit ihrer Deutschpflicht geriet die Herbert-Hoover- Schule in Berlin jetzt in die Schlagzeilen. Schüler, Lehrer und Eltern hatten gute Gründe, sie einzuführen. weiter
  • 364 Leser
HANDBALL

Ein neuer Weg zu Olympia

Die vom Handball-Weltverband IHF angeregten Qualifikationsturniere für Olympische Spiele sind so gut wie beschlossen. Die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) hat bereits Zustimmung signalisiert. 'Die finale Prüfung steht zwar noch aus, aber wir sind optimistisch', sagte IHF-Generalsekretär Frank Birkefeld gestern in Basel. IOC-Sportdirektorin weiter
  • 273 Leser
pokal-viertelfinale

Endstation für FC Barcelona

Rot für Ronaldinho - Pokal-Aus für den FC Barcelona: Spaniens Tabellenführer konnte die Scharte der 2:4-Hinspielniederlage gegen Real Saragossa im Viertelfinalrückspiel nicht auswetzen. Zwar gewannen die Katalanen trotz des Platzverweises für Superstar Ronaldinho in der 39. Minute mit 2:1 (1:0), doch dies reichte vor 56 200 Fans nicht zum Weiterkommen. weiter
  • 305 Leser
fall steuer

Entscheidung am Montag

Das 'Steuer-Problem' des deutschen Sports soll am Montag (12 Uhr) vor dem Landgericht Berlin-Charlottenburg gelöst werden. Den Termin nannte Gerichtssprecherin Kathrin-Elena Schönberg. Damit geht der Rechtsstreit zwischen Eiskunstlauf-Trainer Ingo Steuer und dem Nationalen Olympischen Komitee (NOK) vier Tage vor Beginn der Winterspiele in Turin in die weiter
  • 380 Leser
WINTERSPIELE / Boden senkte sich in Sestriere unter Fernseh-Zentrum ab

Erst Räumung - dann Entwarnung

Vorolympischer Alarm in Sestriere: Das TV-Produktionszentrum für die alpinen Herren-Wettbewerbe wurde neun Tage vor den Spielen vorübergehend geräumt. weiter
  • 387 Leser
SCHEFENACKER

Ertrag steigt

Der weltweit führende Hersteller von Autorückspiegeln, Schefenacker in Esslingen, hat im Geschäftsjahr 2005 weniger Umsatz, aber einen höheren Ertrag als im Vorjahr erwirtschaftet. Wie Schefenacker mitteilte, sank der Umsatz um rund 2 Prozent auf 935 Mio. EUR. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen und um Restrukturierungskosten bereinigt, weiter
  • 439 Leser
BETRUG

Falscher Lehrer

Ein falscher Lehrer hat seit Juni 2002 mehrere Jahre lang an einer Realschule bei Bayreuth Mathematik und Informatik unterrichtet. Der 39-Jährige habe falsche Urkunden organisiert und sich eine Anstellung erschlichen, bestätigte die Staatsanwaltschaft in Bayreuth. Gegen den Mann, der inzwischen entlassen worden sei, werde wegen Betrugs ermittelt. weiter
  • 408 Leser
UNGLÜCK / 13-Jähriger bei Explosion verletzt

Gefährliches Spiel mit Handgranate

Beim Spielen mit einer scharfen Handgranate ist in der Oberpfalz ein 13-jähriger Junge verletzt worden. Sein acht Jahre alter Spielkamerad blieb bei der Explosion in der Nähe des Truppenübungsplatzes Hohenfels unversehrt, wie das Bayerische Landeskriminalamt (LKA) mitteilt. Die Kinder hatten die Handgranate beim Spielen auf einer Wiese hinter dem Elternhaus weiter
  • 350 Leser
URTEIL

Gefängnis für Messerstecher

Wegen einer Messerattacke aus Ärger über Kinderlärm muss ein 59-jähriger Ludwigsburger acht Jahre ins Gefängnis. Er hatte im vergangenen Juni seine schwangere Nachbarin in den Bauch getreten und danach deren Mann niedergestochen. Dem Landgericht Stuttgart zufolge war ein jahrelanger Nachbarschaftsstreit eskaliert. 'Es ist kaum fassbar, wie der bis dahin weiter
  • 321 Leser
STREIK

Gewerkschaft im Recht

Eine Gewerkschaft darf für Tarifsozialpläne bei Standortverlagerungen streiken. Das geht aus einem Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts in Frankfurt hervor. Die Berufungsrichter wiesen auch in zweiter Instanz die Unterlassungs- und Schadensersatzklage des Arbeitgeberverbandes Nordmetall zurück. Im konkreten Fall ging es um einen Streik beim Unternehmen weiter
  • 478 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne bröckeln ab

Die Kursgewinne am deutschen Aktienmarkt bröckelten gestern wieder ab. Hie und da kam es zu Gewinnmitnahmen, sagten Börsianer. Insgesamt waren die Vorlagen aus Tokio vom Vortag gut, Ölpreis und Euro gaben leicht nach und auch die US-Absatzzahlen der Autohersteller fielen positiv aus. Keinen Einfluss auf die Kurse hatte die Zinsentscheidung der Europäischen weiter
  • 518 Leser
SNOWBOARD

Große Mauer als Rekord-Kulisse

Einige der besten Snowboarder der Welt kommen am Wochenende an der Großen Mauer bei Peking zusammen, um einen Weltrekord in der Quarter-Pipe aufzustellen. In der Kunstschnee-Arena bei Badaling ist eine 20 Meter hohe Rampenkonstruktion aufgebaut. Dort wollen die Snowboarder mit Geschwindigkeiten von 60 bis 80 km/h hineinrasen und in die Höhe springen. weiter
  • 309 Leser
Oscar-Nominierung

Gut und Böse klar getrennt

· Arnulf Conradi, Amerikanist und Mitglied der American-Academy in Berlin, sieht in der Oscar-Nominierung des deutschen Films 'Sophie Scholl' einen Beleg für das große Interesse an den Verbrechen der NS-Zeit in den USA. Im Deutschlandradio Kultur sagte Conradi kürzlich, die Trennung zwischen Moral und amoralischem Bösen komme dort beim Publikum besonders weiter
  • 276 Leser
skilanglauf-junioren

Göring Weltmeister

Olympia-Starter Franz Göring (Zella- Mehlis) hat den Titel bei der ersten offiziellen U-23-Weltmeisterschaft der Skilangläufer gewonnen. Der 21 Jahre alte Polizeimeister-Anwärter verwies im slowenischen Kranj über 15 km im klassischen Stil die beiden Russen Maxim Bulgakow (+ 45,0 Sekunden) und Alexander Legkow (+ 55,5) auf die weiteren Medaillenränge. weiter
  • 592 Leser
VOLLEYBALL

Happy End für Häfler

Der VfB Friedrichshafen bleibt das Maß aller Dinge im deutschen Volleyball. Das Team vom Bodensee bewies mit einem 3:2 (21:25, 25:20, 25:20, 23:25, 15:12)-Erfolg im Tiebreak nach zwei Stunden beim SCC Berlin seine Ausnahmestellung im ersten von drei Härtetests innerhalb von nur acht Tagen. Bereits am Samstag folgt in eigener Halle das Bundesliga-Duell weiter
  • 350 Leser
DROGEN / Abscheuliche Schmuggelmethode

Heroin in Hunden versteckt

Der amerikanischen Anti-Drogen-Behörde ist ein Schlag gegen kolumbianische Drogenhändler gelungen. Die Behörde sprach von einer 'empörenden und abscheulichen Schmuggelmethode': Die Pakete mit flüssigem Heroin sind in den Bäuchen von lebenden Hunden versteckt worden. Dazu wurden die jungen Labrador-Hunde operiert. Sechs Tiere hätten zusammen über drei weiter
  • 394 Leser
GELD / Sonderprägung auf Zwei-Euro-Stück

Holstentor-Münze vorab in Umlauf

Das Lübecker Holstentor ziert eine neue Zwei-Euro-Münze. Bereits vor der offiziellen Übergabe sind zahlreiche dieser Geldstücke in Umlauf gekommen. Sie sind nach Angaben der Deutschen Bundesbank vermutlich aus Versehen vorab in den Zahlungsverkehr gelangt. Die Münze mit dem Holstentor ist das erste gewöhnliche Geldstück mit einem Motiv aus den Bundesländern. weiter
  • 408 Leser
SAP

Hopp hält weniger Anteile

Der Großaktionär von Europas führendem Softwarehersteller SAP, Dietmar Hopp, hat seine Stimmrechtsanteile leicht gesenkt. Der Unternehmensmitgründer und langjährige Vorstandschef hat die 10-Prozent-Schwelle der Stimmrechte unterschritten und hält nun 9,96 Prozent an dem Walldorfer Dax-Unternehmen. Ausschlaggebend für die geringfügige Änderung sind nach weiter
  • 483 Leser

INTERVIEW: Mehr Zusammenhalt

Die Berliner Hoover-Schule kann man zu ihrer Deutschpflicht nur beglückwünschen, sagt Christian Pfeiffer, Leiter des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen. Doch nicht nur Migranten, sondern auch Deutsche sollten mehr für die Integration leisten. weiter
  • 349 Leser
JUGENDLICHE

Jeder Dritte wählt nicht

Immer weniger junge Menschen gehen zum Wählen. Bei der vergangenen Bundestagswahl haben nur noch rund zwei Drittel (68,8 Prozent) der Wahlberechtigten unter 30 Jahren ihre Stimme abgegeben. Das zeigt die Wahlstatistik des Bundeswahlleiters. Im Vergleich zur Wahl 2002 ist das ein Rückgang um 1,5 Prozentpunkte. Vor allem junge Männer in Ostdeutschland weiter
  • 337 Leser
KABINETT / Franz Müntefering boxt höheres Renteneintrittsalter fast im Alleingang durch

Kehrtwende ohne Rücksicht auf die Genossen

Franz Müntefering ist noch keine drei Monate Arbeits- und Sozialminister. Doch er legt ein Reformtempo vor, als wolle er alle schwierigen Themen noch in diesem Jahr abhaken. Auf große Diskussionen lässt sich der Vizekanzler nicht ein - zum Kummer seiner eigenen Partei. weiter
  • 350 Leser
GESUNDHEIT / CDU und FDP überlassen Lehrern und Eltern die Entscheidung

Kein gesetzliches Rauchverbot an Schulen

Volles Programm: Bis in den Abend wurde schon am Mittwoch im Landtag debattiert. Ein generelles Rauchverbot an Schulen lehnten CDU und FDP ab. Die Beschlüsse: weiter
  • 233 Leser

Keine Ersatzpolizei

Im Streit um einen Bundeswehreinsatz im Inland zur Fußball-WM mahnt Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) eine 'Diskussion mit Augenmaß' an. 'Ich möchte nicht, dass die Bevölkerung verunsichert wird.' Die Rechtslage sei eindeutig, die Bundeswehr könne im Unglücks- und im Katastrophenfall im Inland eingesetzt werden. 'Aber ich werde nicht zulassen, weiter
  • 329 Leser
DEUTSCHE BANK

KOMMENTAR: Ackermann sammelt Pluspunkte

Deutsche Bank-Chef Josef Ackermann hat Pluspunkte gesammelt: Sein Haus steht so gut da wie nie zuvor. Auf der Habenseite verbucht das größte Geldhaus der Republik einen Rekordgewinn, eine wieder gewonnene Wettbewerbsfähigkeit sowie den 'Oscar' für das beste Institut der Branche. All das sind Prädikate nicht nur für ein erfolgreiches Management. Es ist weiter
  • 395 Leser
JUNGWÄHLER

KOMMENTAR: Aus Fehlern lernen

Schwallbacken, Märchenerzähler, Muppet-Schau - schnell fertig sind viele Jugendliche mit ihrem Urteil über die Politik und ihre Repräsentanten. Und weil sie das Stimmengewirr irritiert, weil große Versprechen oft Worthülsen bleiben, verweigern sie sich zunehmend an der Wahlurne. Fast jeder dritte Erstwähler ließ die Chance aus, im September das Geschick weiter
  • 313 Leser
FUSSBALL

KOMMENTAR: Wer viel hat, bekommt noch mehr

Da lässt Bundesligist FC Bayern München mal kurz die Muskeln spielen, und prompt schwenken die 35 Profiklubs auf die Linie des deutschen Fußball-Rekordmeisters ein. Gestern haben die Vereine der neuen Verteilung der TV-Gelder zugestimmt. Das simple Verteilungsmotto: Leistung soll sich lohnen. Oder: Wer schon viel hat, der bekommt noch mehr. Nachdem weiter
  • 372 Leser
STEUERN / Städtetag beklagt Benachteiligung bei Staatseinnahmen

Kommunen fordern ihren Anteil

Die Städte und Gemeinden fühlen sich von Bund und Ländern schlecht behandelt: Von den höheren Staatseinnahmen, vor allem dem Anstieg der Mehrwertsteuer, sollen sie bis 2008 nichts abbekommen. Das beklagte der Präsident des Deutschen Städtetags, der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude, in Berlin. Würden sie ihren Steueranteil von 13 Prozent erhalten, weiter
  • 311 Leser
KINDERGARTEN

Kopftuch nicht mehr erlaubt

Der Landtag hat mit den Stimmen von CDU und FDP ein Kopftuchverbot für Erzieherinnen in Kindergärten beschlossen. Die Opposition stimmte gegen das Gesetz. weiter
  • 366 Leser
FERNSEHEN

Kritik an Model-Shows

Politiker und Experten für Essstörungen haben vor den gesundheitlichen Folgen von Shows wie 'Germanys Next Topmodel' gewarnt. 'Modelcastings im Fernsehen, in denen junge Mädchen mit einem übertriebenen Schlankheitswahn unter Druck gesetzt werden, sind unverantwortlich', sagte die Verbraucherschutzbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Julia Klöckner, weiter
  • 430 Leser
UNFALL

Krokodil gegen Auto

Ein zwei Meter langes Salzwasserkrokodil hat im Norden Australiens den Sprung gegen ein Auto mit dem Leben bezahlt. Aus einem Graben heraus sprang das Tier in die Seite des vorbeifahrenden Autos. Der Fahrer habe keine Chance zum Ausweichen gehabt. In der Regenzeit sind Salzwasserkrokodile im Kakadu-Nationalpark häufig in Straßengräben anzutreffen. weiter
  • 420 Leser
1. fc kaiserslautern

Kuntz als Sportdirektor?

Ex-Nationalspieler Stefan Kuntz soll ab der kommenden Saison zum Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern zurückkehren. Teile des in der Nacht zum Donnerstag neu gewählten Aufsichtsrats des Tabellenletzten wollen den Manager von Regionalligist TuS Koblenz, der zwischen 1989 und 1995 insgesamt 170 Erstligaspiele für den FCK absolvierte, als Sportdirektor weiter
  • 373 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2066 (Vortag: 1,2092) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8288 (0,8270) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6788 (0,6806) britische Pfund, 143,04 (142,22) japanische Yen und 1,5555 (1,5538) Schweizer Franken fest. weiter
  • 515 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EZB lässt Zinsen unverändert Der Rat der Europäischen Zentralbank hat bei seiner gestrigen Sitzung die Zinsen für den gemeinsamen Währungsraum unverändert gelassen. Der Leitzins im Euro-Raum bleibt bei 2,25 Prozent. Müntefering bei AEG-Arbeitern Im Kampf um die 1700 Arbeitsplätze im AEG-Stammwerk in Nürnberg hat sich Bundesarbeitsminister Franz Müntefering weiter
  • 479 Leser
STAATSBESUCH

Königlicher Empfang

Hoher Besuch in der baden-württembergischen Landeshauptstadt: Erstmals nach 29 Jahren hat Spaniens Monarch Juan Carlos I. gestern wieder Stuttgart besucht. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) bezeichnete den Regenten im Neuen Schloss als 'höchsten Repräsentanten eines mit uns freundschaftlich verbundenen Landes'. Spanien sei ein wichtiger Handelspartner weiter
  • 427 Leser
KARIKATUREN

LEITARTIKEL: Grenzen der Freiheit

Dem französischen Blatt 'France Soir' war das Thema eine Karikatur wert: Verschiedene Religionsstifter sitzen auf einer Wolke. Einer sagt zu Mohammed: 'Meckere nicht, wir alle hier sind schon karikiert worden.' Dürfen Künstler Religionsstifter karikieren, und soll eine Zeitung solche Zeichnungen veröffentlichen? Darüber handelt der Streit, der Dänemark weiter
  • 392 Leser
LITERATUR / Empfehlungen von Harry-Potter-Autorin

Lesetipps für Kinder

· Die britische Bestseller-Autorin Joanne K. Rowling hat Kindern Tipps gegeben, was sie außer ihren Harry-Potter-Romanen noch lesen sollten. Auf Bitten der königlichen britischen Literaturgesellschaft (Royal Society of Literature) stellte die 40-Jährige eine Liste mit zehn Büchern zusammen, die jedes Kind kennen sollte. Darauf finden sich Kinderbuch-Klassiker weiter
  • 361 Leser

Leute im Blick

Brad Pitt Hollywoodstar Brad Pitt (42) ist der Traum aller Britinnen. Der Amerikaner landete in der Liste der '100 Sexist Men', welche die Zeitschrift 'New Woman' von 10 000 Leserinnen erstellen ließ, auf Platz eins. 'Brad ist ein Gott', reihte sich 'New-Woman'-Redakteurin Helen Johnston in den Chor der Schmachtenden. 'Er ist jetzt sogar noch erotischer weiter
  • 347 Leser
FUSSBALLTRAINER

Matthäus in der Zuschauerrolle

Ausgerechnet der einzige Spieler mit Fremdsprachen-Kenntnissen hat Lothar Matthäus einen Einstand nach Maß bei Brasiliens Fußball-Erstligist Atletico Paranaense beschert. Verteidiger Paulo Andre, der neben Portugiesisch auch Englisch und Italienisch spricht, erzielte drei Minuten vor Spielende den Siegtreffer zum 4:3 über Cianorte in der Regionalmeisterschaft weiter
  • 345 Leser

Meine TV-Woche

Sven Kaufmann, Blick in die Welt: · Ich gestehe: Die Simpsons haben einen festen Platz in meiner Fernsehwelt. Die beißende Comic-Farce ist eigentlich weniger für Kinder, denn für Erwachsene gedacht, kommt aber am Samstag um 17.30 Uhr (werktags um 18 Uhr) auf Pro 7. Ansehen! Abends um 20.15 Uhr zeigt das ZDF eine neue Folge der Krimi-Reihe Wilsberg. weiter
  • 256 Leser
KUNST / Pariser Museum für moderne Kunst wiedereröffnet

Meisterwerke von Bonnard

· Das Museum für moderne Kunst der Stadt Paris hat nach zweijähriger Renovierung seine Pforten fürs Publikum mit einer großen Pierre-Bonnard-Ausstellung wieder geöffnet. Gezeigt werden Meisterwerke Bonnards aus Amerika, Australien, Kanada, Belgien, England, Italien, Schweiz und Deutschland. Die Sanierung des 1937 gegründeten Museums kostete rund 15 weiter
  • 337 Leser
WOHNUNGSMARKT / Vermieter beklagen Außenstände von 2,2 Milliarden Euro

Mietrückstände steigen deutlich an

Steigende Mietrückstände bringen die Vermieter in Deutschland in finanzielle Bedrängnis. Wie die Eigentümerschutz-Gemeinschaft 'Haus & Grund' in Berlin mitteilte, betrugen die Mietausfälle im vergangenen Jahr insgesamt rund 2,2 Mrd. EUR. Sie lagen damit rund 10 Prozent höher als 2004. Als Ursache für diese Entwicklung nannte Verbandspräsident Rüdiger weiter
  • 507 Leser

Mit zwei PS ...

...durchs Bottwartal. Nicht unbedingt jedermanns Vergnügen, bei diesen Temperaturen eine Kutschfahrt zu unternehmen. Diesem Paar, unterwegs im Bottwartal (Kreis Ludwigsburg), kann die Kälte nichts anhaben, frei nach dem Motto: Es kommt eben auf die richtige Verpackung an. weiter
  • 427 Leser
HOCKENHEIMRING

Mitarbeiter unter Verdacht

Die finanziell schwer angeschlagene Hockenheimring GmbH beschäftigt erneut die Staatsanwaltschaft. Die Ermittlungsbehörde prüfe, ob ein Anfangsverdacht gegen einen Mitarbeiter der Rennstrecke vorliege, sagte ein Behördensprecher. Zu der Art der Vorwürfe wollte er sich nicht äußern. Geschäftsführer Hans-Jürgen von Glasenapp hat den Bereichsleiter beurlaubt. weiter
  • 372 Leser
BRAUCH / Pelztier von Punxsutawney in Pennsylvania kann seinen Schatten sehen

Murmeltier 'Phil' verkündet einen langen Winter

Das Murmeltier 'Phil' hat gestern seinen Schatten gesehen, und das bedeutet, dass der Winter im Nordosten der USA noch sechs Wochen anhält. Da die Temperaturen in Punxsutawney im Staat Pennsylvania aber schon deutlich über dem Gefrierpunkt lagen, wollte ihm niemand böse sein. Zumal sich die meisten aufs Volksfest am traditionellen 'Groundhog Day' eingestellt weiter
  • 375 Leser
GEISELN / Krisenstab des Auswärtigen Amtes hält sich bedeckt

Mütter bitten um das Leben der entführten Söhne

Mit einem bewegenden Appell haben die Mütter der beiden deutschen Irak-Geiseln René Bräunlich (31) und Thomas Nitzschke (28) um die Freilassung ihrer Söhne gebeten. 'Thomas und René sind ohne politischen Hintergrund in den Irak gereist. Sie hatten nie die Absicht, Ihrem Land zu schaden', beteuerten die Frauen in einem Beitrag der ARD. 'Bitte lassen weiter
  • 300 Leser
PLAYMOBIL

Mädchen mehr im Fokus

Nach Jahren zweistelligen Wachstums ist die Brandstätter-Gruppe ('Playmobil') im vergangenen Jahr nur leicht gewachsen. Der Umsatz stieg um 2 Prozent auf 361 Mio. EUR, sagte Geschäftsführrerin Andrea Schauer im fränkischen Zirndorf. Dabei hatte Deutschlands größter Spielwarenhersteller ein Plus im hohen einstelligen Bereich angestrebt. Der Umsatz des weiter
  • 431 Leser

Na sowas. . .

Es ist nur zu verständlich, dass ein Fahrgast in einem Pendlerzug nach Düsseldorf einen anderen bat, seine Tätigkeit daheim auszuüben: Der Mann schnitt sich im Abteil die Fußnägel. Doch der Gerüffelte flippte aus. Er bedrohte Mitreisende, beschimpfte einen Polizisten als 'Schwein' und wurde handgreiflich. Der Fußpfleger musste die Fahrt in Handschellen weiter
  • 336 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Mehr Ruhe für Lkw-Fahrer Das Europa-Parlament hat längere Ruhezeiten für Lkw-Fahrer beschlossen. Die tägliche Ruhezeit steigt von acht auf mindestens neun Stunden am Stück. Zudem müssen die Fahrer binnen zwei Wochen mindestens 45 Stunden am Stück pausieren. Die tägliche Lenkzeit darf nur zwei Mal in der Woche zehn statt neun Stunden betragen. Lager weiter
  • 407 Leser
BEHINDERTE / Bahnhof wieder geöffnet

Neues Leben im Himmelreich

Vier Monate lang war der Bahnhof Himmelreich bei Kirchzarten geschlossen. Jetzt ist er wieder geöffnet. Ein Integrationsbetrieb für Behinderte hat das Reisebüro und den Kiosk wieder belebt. Ein behinderter und ein nicht-behinderter Mitarbeiter treiben beides um. weiter
  • 386 Leser
BASKETBALL

Nowitzki behält die Nerven

Dirk Nowitzky bescherte den Dallas Mavericks in der nordamerikanischenfBasketball-Profiliga (NBA) mit dem entscheidenden Freiwurf den zehnten Sieg in Folge. Das Team triumphierte bei den Memphis Grizzlies mit 81:80. Dabei hatten die Grizzlies fünf Minuten vor dem Ende der Partie mit einer 75:66 Führung noch wie die sicheren Sieger ausgesehen. 7,2 Sekunden weiter
  • 310 Leser
MESSE-UMZUG / Mehrheit winkt Abschlussbericht durch

Opposition bleibt bei ihren Vorwürfen

Gegen die Stimmen von SPD und Grünen haben CDU und FDP dem Abschlussbericht über den Sinsheimer Messestreit im Landtag zugestimmt. Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) nannte den Ausschuss, der die Rolle des Landes bei der Verlagerung der Messen von Sinsheim auf die neue Landesmesse Stuttgart untersuchte, 'überflüssig'. Im Gegensatz zu der CDU/FDP-Mehrheit weiter
  • 353 Leser
ob-wahl

Petry tritt erneut an

Der Oberbürgermeister der Grenzstadt Kehl, Günther Petry (56), kandidiert für eine zweite Amtszeit. Gegen den SPD-Politiker tritt bei der Wahl übermorgen der parteilose Rechtsassessor Hans-Martin Junitz (51) an. Petry ist seit acht Jahren Rathauschef in der 34 000-Einwohner-Stadt im Ortenaukreis. 1998 hatte er sich im ersten Wahlgang durchgesetzt. weiter
  • 1759 Leser
STRAFVOLLZUG

Polizei beendet Flucht

Ein Jugendlicher, der im Dezember aus der Haft geflohen ist, ist jetzt in Esslingen festgenommen worden. Nach Angaben der Polizei war der 17-Jährige mit einem Freund aus dem gelockerten Strafvollzug geflohen. Während dieser sich im Januar stellte, tauchte der andere unter. Beide waren im Projekt Chance in Creglingen (MainTauber-Kreis) untergebracht. weiter
  • 272 Leser

Pressestimmen: Die verträglichste Lösung

Die 'Kieler Nachrichten' meinen: 'An einer längeren Lebensarbeitszeit führt kein Weg vorbei, wenn die gesetzliche Altersversorgung nicht kollabieren soll. Die demographische Entwicklung stellt nicht nur die Rentenversicherung, sondern die Gesellschaft insgesamt vor enorme Herausforderungen. Stellt sie sich die Gesellschaft jetzt darauf ein, können die weiter
  • 280 Leser

Programm

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Frankfurt - Hertha BSC, FC Bayern - Leverkusen, Schalke - Dortmund, Duisburg - Kaiserslautern, 1. FC Köln - VfB Stuttgart, Bremen - Mainz, Hamburger SV - Bielefeld. - Sonntag, 17.30: Wolfsburg - Mgladbach, Hannover - Nürnberg. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Bochum - LR Ahlen, Siegen - Saarbrücken, Burghausen weiter
  • 305 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 10 463 430,10 Euro, 2: 328 555,10 Euro, 3: 37 335,80 Euro, 4: 2524,30 Euro, 5: 167,20 Euro, 6: 39,90 Euro, 7: 24,40 Euro, 8:10,00 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 526 546,40 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 619 Leser
TARIFPOLITIK / Die Laufzeiten der Verträge werden immer länger

Realeinkommen nicht gesichert

Die Tarifverträge weisen immer längere Laufzeiten auf. Im vergangenen Jahr konnten sie die Realeinkommen der Beschäftigten nicht sichern. weiter
  • 429 Leser
AUSLANDSBEZIEHUNGEN / Spanischer König auf Kurzvisite in Stuttgart

Regieren als Nebensache

Mehr Fotografen als Polizisten - Feierlicher Empfang im Neuen Schloss
Das Parlament wird geschlossen, der König kommt: Früher als üblich verkündete der Landtag gestern die Mittagspause, weil die komplette Regierungsmannschaft den spanischen Regenten im Neuen Schloss empfängt. Ein Staatsbesuch ist die Visite trotzdem nicht. weiter
  • 403 Leser
DEUTSCHE BANK / Gewinnziel deutlich übertroffen

Rekord und neue Jobs

500 Arbeitsplätze in Deutschland - Ackermann sehr zufrieden
Die Deutsche Bank hat 2005 nicht nur prächtig verdient, sie wird 2006 erstmals unter der Regie ihres Chefs Josef Ackermann auch neue Arbeitsplätze schaffen, 500 in Deutschland. Im Falle einer Verurteilung beim Mannesmann-Verfahren verzichtet er auf eine Abfindung. weiter
  • 389 Leser
VPV VERSICHERUNGEN / Zusammenarbeit mit PSD-Bank

Rückgang nach Rekord

Nach dem Rekordjahr 2004 erlitt die Versicherungsbranche 2005 einen Rückschlag. So erging es auch der VPV. Sie verstärkt ihre Kooperation mit der PSD-Bank. weiter
  • 544 Leser
Würth-preis

Scherenscharfe Prosa

· Die in Berlin lebende Schriftstellerin Herta Müller erhält den Würth-Preis für Europäische Literatur. Mit scherenscharfer Prosa, mal lakonisch-knapp, mal lyrisch-surreal, schreibe sie seit über 20 Jahren an einer fortlaufenden Chronik des Grauens und der Gewalt, begründete die Jury die Vergabe des mit 25 000 Euro dotierten Preises an die Rumäniendeutsche. weiter
  • 358 Leser
ATOMMÜLL / Karlsruher Abfälle sollen nach Mecklenburg-Vorpommern

Schweriner Regierung kündigt Widerstand an

Die bundeseigenen Energiewerke Nord GmbH (EWN) Lubmin wollen radioaktiven Abfall aus den Altbundesländern im Zwischenlager Nord bei Greifswald lagern. Dabei handele es sich um vier Castorbehälter mit hochradioaktivem Abfall aus der stillgelegten atomaren Wiederaufbereitungsanlage Karlsruhe. Die Genehmigung des Bundesumweltministeriums stehe noch aus, weiter
  • 271 Leser
Ski Alpin

Sonja Nef gibt auf

Die Schweizer Skirennläuferin Sonja Nef kann die Olympischen Spiele abschreiben. Wegen einer Hüftentzündung verordneten die Ärzte der 33-Jährigen eine Pause. 'Ich werde abwarten und mich aufs Gesundwerden konzentrieren, bevor ich mich entscheide, wann und wo ich mich vom Skirennsport verabschiede', sagte die Ex-Weltmeisterin. weiter
  • 411 Leser
PREMIERE

Sport-Vorstand geht

Nach dem Verlust der Bundesliga-Rechte nimmt Premiere-Sportvorstand Hans Mahr seinen Hut. Der Aufsichtsrat habe Carsten Schmidt zum 1. März zum neuen Vorstand Sport und New Business berufen, teilte die Premiere AG mit. Premiere-Chef Georg Kofler betonte, es handele sich nicht um personelle Konsequenzen seitens des Unternehmens. weiter
  • 556 Leser
BIOKRAFTSTOFFE / Bundesregierung setzt EU-Vorgaben um

Steuer auf Sprit vom Acker

Von August an sollen für reinen Biodiesel zehn Cent pro Liter fällig werden
Die Tage von steuerfreiem Biosprit sind gezählt: Von August an will das Bundesfinanzministerium auch Kraftstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen bestreuen. Die Umsetzung von EU-Vorgaben macht dies nötig. Für reinen Biodiesel werden dann 10 Cent je Liter fällig. weiter
  • 513 Leser

STUTTGARTER SZENE

Wahlwerbung mit Schmerzen Als ob es im Zuge der Minister-Bischof-Affäre nicht schon genug Lädierte in der Landespolitik gäbe! Zur Plenarsitzung diese Woche erschien der Schwäbisch Haller CDU-Abgeordnete Helmut Walter Rüeck mit steifer Halskrause. Die ist, wie er versichert, 'keine Folge des Kopfschüttelns' über die oben erwähnte Affäre. Vielmehr hat weiter
  • 392 Leser
football-Finale

Superbowl: Seattle Favorit

Das Kürzel bringt es auf den Punkt: Im Endspiel um Superbowl XL stehen sich in der Nacht zum Montag in Detroit die Seattle Seahawks und die Pittsburgh Steelers gegenüber. Auch im Jahr der Fußball-WM und der Olympischen Winterspiele ist das Finale der National Football League (NFL) für die USA XL ('Extra Large') und somit das wichtigste Sport-Event im weiter
  • 327 Leser

Telegramme

Fussball: Der englische Erstligist Newcastle United hat Teammanager Graeme Souness entlassen. Nachfolger wird Glenn Roeder. Fussball: 100 Millionen Euro haben die 20 englischen Erstligisten im Januar für neue Spieler ausgegeben. Die 18 deutschen Bundesligisten investierten 10 Millionen. Arsenal London überwies 7,5 Millionen Euro für den 16-jährigen weiter
  • 363 Leser

THEMA DES TAGES: Deutschpflicht in der Schule

In der Berliner Herbert-Hoover-Schule darf nur noch Deutsch gesprochen werden. Wir beschreiben, warum das so ist und was Schüler und Lehrer im Land dazu sagen. Außerdem erklärt ein Experte, was zu tun ist, um die Integration weiter voranzutreiben. weiter
  • 437 Leser
HANDBALL / Deutschland fegt Polen weg, aber die Schützenhilfe bleibt aus

Traum vom Halbfinale ist geplatzt

Um Platz fünf gegen Russland - Brand mit seinem Team sehr zufrieden
Die deutschen Handballer haben ihren Siegeszug durch die Hauptrunde der EM in Basel fortgesetzt. Mit 32:24 fegten sie Außenseiter Polen weg. Dennoch verpassten sie erwartungsgemäß das Halbfinale und müssen am Samstag (11.45 Uhr) gegen Russland um Platz fünf spielen. weiter
  • 381 Leser
FUSSBALL

TV-Gelder nach Leistung

Der Vorstand der Deutschen Fußball Liga (DFL) hat beschlossen, dass die 1,26 Milliarden Euro Fernsehgelder, die in den nächsten drei Jahren für die 36 Profiklubs zur Verfügung stehen, leistungsbezogen verteilt werden. Künftig berechnet sich die Summe, die die DFL an die Vereine überweist, nach den Tabellenständen der Erst- und Zweitligaklubs in den weiter
  • 234 Leser
LANDTAGSWAHL / Wer mehrere Listen unterstützt, macht sich strafbar

Tückische Demokratie

Wer mehrere Kandidaten für die Landtagswahl mit seiner Unterschrift unterstützt, macht sich unter Umständen strafbar. Aktuelle Fälle belegen dies. Demokratie ist manchmal ein kompliziertes Unterfangen. Zumal dann, wenn Wahlen anstehen. Wer glaubt, es sei guter demokratischer Brauch, dabei für eine möglichst große Auswahl zu sorgen, mag theoretisch zwar weiter
  • 354 Leser
HENKEL

Umsatz kräftig gesteigert

Der Waschmittelriese Henkel wächst dank milliardenschwerer Auslandsexpansion nach Nordamerika zweistellig. Im Geschäftsjahr 2005 kletterte der Konzernumsatz um 13 Prozent auf knapp 12 Mrd. EUR, teilte die Henkel KGaA mit. Das Betriebsergebnis stieg, bereinigt um Sondereffekte, um 16,7 Prozent auf 1,16 Mrd. EUR. Der bereinigte Überschuss nahm um rund weiter
  • 443 Leser
HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN / Münchener Rück verringert Beteiligung

Umsatz und Gewinn ziehen deutlich an

Beim weltgrößten Druckmaschinen-Hersteller Heidelberger Druck läuft das Geschäft wieder rund. 'Unsere Restrukturierungsmaßnahmen greifen und haben Heideldruck aus der Krise der grafischen Industrie herausgeführt', sagte Finanzvorstand Herbert Meyer. Im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2004/05 (31. 3.) wurden Umsatz und Gewinn ausgebaut. Die Prognose weiter
  • 502 Leser

Verbrauchertipps: Die neue Rente

Auch die betriebliche Altersvorsorge ist schwer im Kommen. Dafür gibt es verschiedene Durchführungswege: die Direktversicherung, die Pensionskasse und den Pensionsfonds. Die Direktversicherung hat sich über Jahrzehnte bewährt. Dabei schließt der Arbeitgeber eine Lebensversicherung für seinen Mitarbeiter ab. Versicherungsnehmer ist also das Unternehmen, weiter
  • 432 Leser
SKISPRINGEN / Deutsches Quartett heiß auf Willingen

Verkrampfung lösen

Mit guten Plätzen bei der Olympia-Generalprobe in Willingen wollen die zuletzt arg gebeutelten DSV-Springer rechtzeitig vor Turin Selbstvertrauen tanken. weiter
  • 377 Leser
BUNDESBANK

Weber lehnt Einschnitte ab

Die Bundesregierung plant eine drastische Gehaltskürzung bei den 12 300 Mitarbeitern der Bundesbank. Nach dem Entwurf des Haushaltsbegleitgesetzes 2006 soll die so genannte Bundesbankzulage für Mitarbeiter außerhalb der Frankfurter Zentrale von 19 Prozent des Gehalts innerhalb von fünf Jahren abgeschafft werden. Für Mitarbeiter der Zentrale wird die weiter
  • 472 Leser
ATOMKRAFTWERKE

Weiter Streit um Laufzeiten

Der Streit über eine längere Laufzeit der Atomkraftwerke schwelt weiter. Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) und Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) warnten bei Abschaltungen vor einer Versorgungslücke. Der geplante Komplettausstieg bis 2021 träfe den Südwesten mehr als jedes andere Bundesland, sagte Gönner. Der Anteil der Kernenergie an der Stromerzeugung weiter
  • 283 Leser
LEICHTATHLETIK / Morgen 20. Auflage des Stuttgarter Meetings

Weltrekord-Hatz über 3000 Meter

Tobias Unger wagt einen Doppel-Start im Sprint, über 3000 m gehts zweimal um Weltrekord. Das DSF zeigt morgen ab 18.45 Uhr Leichtathletik live aus Stuttgart. weiter
  • 374 Leser
DICHTER

Wieland-Archiv zieht um

· Das Wieland-Archiv in Biberach soll von Oberschwaben nach Oßmannstedt bei Weimar umziehen. Es gebe entsprechende Gespräche zwischen der Stadt Biberach und einem Konsortium aus mehreren Kulturstiftungen und der Universität Jena, sagte der Biberacher Kulturdezernent Hans-Peter Biege. Oßmannstedt sei ein idealer Ort für das Archiv, da dort im ehemaligen weiter
  • 293 Leser
Solar world

Zukauf von Shell

Der Bonner Solartechnik-Konzern Solar World übernimmt die weltweiten auf Siliziumtechnologie basierenden Solaraktivitäten der Shell-Gruppe. Damit werde das Unternehmen zum größten Produzenten von Solarstromtechnologien in den USA, teilte Solar World mit. Zu den übernommenen Firmenteilen gehören unter anderem Produktionsstätten für Solarzellen und Siliziumwafer weiter
  • 411 Leser
fussball-pokal

Zweimal Rot in der 18. Minute

Italiens Fußball-Meister Juventus Turin, Gegner von Bundesligist Werder Bremen im Achtelfinale der Champions League, ist im Viertelfinale des Pokals gescheitert. 'Juve' gewann zwar das Rückspiel beim Ligarivalen AS Rom mit 1:0 (1:0), schied aber auf Grund der 2:3-Pleite im ersten Duell wegen der Auswärtstorregel aus. Vor 51 000 Zuschauern im Olympiastadion weiter
  • 321 Leser
BUNDESBEAMTE

Ärger über Sparpläne

Rund 1000 Bundesbeamte haben gestern in Berlin gegen eine geplante Arbeitszeitverlängerung von 40 auf 41 Stunden protestiert. Sie würde 3000 Stellen im Bundesdienst und 3000 bei der Deutschen Bahn kosten, hieß es. Zudem soll das Weihnachtsgeld von 60 auf 30 Prozent eines Monatsgehaltes sinken. Davon betroffen sind rund 1,1 Millionen Menschen. weiter
  • 430 Leser

Leserbeiträge (1)

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Zum Gedenken Seite 5 Im vergangenen Jahr starb überraschend der große Violinist und Primarius des Melos Quartettes, Wilhelm Melcher. Er war mehrmals zu Gast im Schwörsaal in Gmünd. Seine Tochter Katrin Melcher (Violine), Martin Ostertag (Violoncello), und Miki Hashimoto, die Klavierbegleiterin Wilhelm Melchers, werden zum Gedenken an den großen Geiger weiter
  • 142 Leser