Artikel-Übersicht vom Freitag, 17. Februar 2006

anzeigen

Regional (79)

Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold weist die Vorwürfe seines Kollegen Capezutto in Sachen G8 an den Gymnasien zurück. Die SPD habe im Landtag ein Sammelsurium von Änderungsvorschlägen zusammen in einer Abstimmung aufgerufen. "Dem konnte so nicht zugestimmt werden." Scheffold bleibt aber bei seiner Auffassung, dass das G 8 zu gegebener weiter
Beste närrische Stimmung herrschte beim Faschingsball der Freiwilligen Feuerwehr Mutlangen. Die erstmals verpflichtete Gruppe "Good life" bestätigte nachhaltig ihren Ruf als erstklassige Musik- und Showband. Doch auch mit echt heißer Faschingsmusik wurde die Stimmung angeheizt und mit Begeisterung schlängelte sich eine hochgestimmte narrete Polonaise weiter
Trotz besten Wintersportwetters war das Gschwender Familienbaden unlängst gut besucht. Unter dem Motto: "Schimmen bei Ebbe für die Kleinen - Toben für die Großen" hatten Elterninitiative und DLRG unter Schirmherrschaft der Gemeindeverwaltung wieder ein kurzweiliges Programm zusammengestellt. Dank des Teilhubbodens im Gschwender Bad konnten die kleinsten weiter
"Arthrose geht uns alle an", darüber sprach Orthopädie-Fachart Dr. Jürgen Wacker vor rund 120 Interessieren. Jetzt gibt es eine Neuauflage des Vortrags am Donnerstag, 23. Februar um 19.30 Uhr in der Stadtvilla, Parlerstraße 12. Anmeldung unter (07171)183806. Konzert Die nächste "Musik zur Marktzeit" findet am morgigen Samstag um 10 Uhr in der Augustinuskirche weiter
Beim Treffen der Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit am kommenden Montag ab 19.30 Uhr im Gmünder Gemeindezentrum "Brücke" wird unter anderem ein Fachgespräch mit dem Landratsamt über die aktuelle Situation in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge auf dem Hardt besprochen. Alle Interessierten sind eingeladen. Alkohol im Verkehr Bei der weiter
Von einem im Fehrle-Parkhaus abgestellten Auto entwendete ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch beide amtlichen Kennzeichen AA-DR 355. Hinweise erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. Waldhausen Ein beim Bahnhof unverschlossen abgestelltes grau-blaues Mountainbike der Marke Cyclo wurde am Mittwoch zwischen 7 und 13.30 Uhr gestohlen. Für Hinweise weiter

"Ellwanger Garderobe" der Stuttgarter Künstlerin Eva-Maria Rainer und die "Encyclopedia" des Holländers Cor Dera

Abgeschnittene Kleider und ausgeschnittene Bilder von Muscheln fügen sich zu einer ungewöhnlichen Ausstellung, mit welcher der Kunstverein Ellwangen in seiner Galerie im Schloss nach erfolgreicher Renovierung der Räume in der Residenz wieder an die Öffentlichkeit tritt. Bis 2. April ist die "Ellwanger Garderobe" der Stuttgarter Künstlerin Eva-Maria weiter
  • 191 Leser

"Frumptarn" schmückt das Guggentreffen

Schwäbisch Gmünd im ganzen Land - dies ist ein Motto, unter dem das 23. Internationale Guggentreffen in der Stauferstadt an diesem Wochenende steht. Los geht's heute Abend schon, wenn um 18.45 Uhr die "Oschtalb-Ruassgugga" vor dem Gmünder Prediger auftreten und der Südwestrundfunk in seinem dritten Fernsehprogramm das ganze Land Baden-Württemberg teilhaben weiter
  • 244 Leser
MUSEUM / Naturkundeverein

"Wir bieten die Hand"

Der Gmünder Naturkundeverein bietet "der Stadt zu weiterer fruchtbarer Zusammenarbeit die Hand". Dies geht aus einer Erklärung des Vereins nach dem Streit über den Abriss der Landschaftsgeschichte hervor. weiter

Akrobatik, Gesang und Comedy

Akrobatik, Gesang, Comedy, Kunststücke, Sketche oder Musikeinlagen vor Klassenkameraden oder einem Publikum präsentieren - Das wird am Dienstag, 21. Februar, und Mittwoch, 22. Februar, jeweils um 19.30 Uhr in der Theaterwerkstatt Gmünd im Rahmen einer Kleinkunstveranstaltung der Gmünder Gymnasien Wirklichkeit. Unter den vielen neuen Talenten treten weiter
  • 237 Leser
KONZERT / Popchor der evangelischen Landeskirche in der Alfdorfer Stephanuskirche

Aus Lob wachsen neue Lieder

Der Popchor der evangelischen Landeskirche gastiert auf seiner Konzerttour in der Alfdorfer Stephanuskirche. In diesem Jahr lädt der Chor zu einem Mitmachkonzert ein. weiter

Ausgenutzte Hilfsbereitschaft

"Wie soll ich gut sein, wenn alles so teuer ist?" Diese Frage stellt Brechts Parabel "Der gute Mensch von Sezuan" - und selbst die Götter sind da ratlos. Am Mittwoch, 22. Februar, um 20 Uhr wird das Stück vom Landestheater Tübingen in der Stadthalle in Aalen gespielt. Drei Götter suchen Sezuan heim, um einen einzigen guten Menschen zu suchen. Sie meinen, weiter
  • 264 Leser
FISCHERFREUNDE SPRAITBACH

Berichte und ein Ausblick

Die Spraitbacher Fischerfreunde hielten Jahreshauptversammlung im Gasthaus Lamm in Spraitbach. Der Vorsitzende Joachim Bohn gab dabei zunächst einen Bericht über das vergangene Jahr. weiter

Besinnung in närrischen Zeiten

Beliebt ist der Wortgottesdienst zur Fasnet, den die Wäschgölten in Zusammenarbeit mit Diakon Herbert Baumgarten erneut am kommenden Sonntag, 19. Februar, um 18 Uhr in der St.-Laurentius-Kirche in Waldstetten anbieten. Er bietet inmitten des Fasnachtstrubels die Gelegenheit zum Innehalten und zur Besinnung. Mit dabei sind neben Wäschweibern und Garden weiter

Bonhoeffer Liedoratorium

Anlässlich des 100. Geburtstages von Dietrich Bonhoeffer führen die drei Chöre der Stadtkirche mit einem Aalener Instrumental-Ensemble am Sonntag, 19. Februar, um 17 Uhr das Liedoratorium Dietrich Bonhoeffer in der Stadtkirche Aalen auf. Komponiert hat dieses Werk Kirchenmusikdirektor (KMD) Matthias Nagel, Dozent für Popularmusik an der Kirche in Westfalen. weiter
  • 169 Leser
FASCHING / Tradition trifft Moderne in Iggingen

Butzen proben für Dorffasnacht

Hexen gibt's da und alte Masken, auf der anderen Seite rappende Schulmeister. Urwüchsig traditionelle Fasnacht trifft die Moderne, wenn in Iggingen die Butzen-Fasnacht gefeiert wird: Gestern war die Hauptprobe. weiter
ETAT / Schechingen weiter auf Sparkurs

Das Freibad halten

Heuer wird Schechingen die letzte Rate in Höhe von 200 000 Euro für die Erweiterung der Gemeindehalle bezahlen. Bürgermeister Werner Jekel wartete gestern in der Gemeinderatssitzung hierzu mit einer positiven Nachricht auf: Mit 50 000 Euro weniger als veranschlagt wird der 2,6-Millionen-Euro-Bau abgerechnet. weiter

Der Empfang der Guggen

12.30 Marktplatzpfuuser 12.40 Plunderhüüsler 12.50 Guggemusik '53 13.00 Rondo Bellinziano 13.10 Bäraberg-Schiddler 13.20 Gmendr Gassafetza 13.30 Rätsch-Beeri 13.40 Frumptarn Barnsley 13.50 Rhy-Wehra 14.00 Fuega-Fäger 14.10 Städtlischränzer 14.20 Überdruck Wetzgau 14.30 Lachabatscher 14.40 Grischaguggers 14.50 Wadinschränzer 15.00 Großstadtchnulleris weiter
GUTEN MORGEN

Der Streiker

W echselbäder der Gefühle durchleidet die Kollegin. Schweißperlen an ihrer Stirn. Nervös klopft sie während der Telefonate auf die Tischplatte, meist mit der rechten Hand. Klopf-klopf, klopf-klopf. Schuld daran? Die unklare Nachrichtenlage! Nein, sie hat kein Hühnerfleisch gegessen. Und plant keinen Urlaub im Iran. Aber sie hat ihren Volkswagen geparkt. weiter

Die Regionalen in Gmünd

Der Andrang ist in jedem Jahr groß: Auch die Guggenmusiker aus und um Gmünd drängen zum Internationalen Guggenmusik-Treffen. Damit das Treffen der Schrägtöner jedoch den internationalen Charakter nicht verliert, sind neben den "festen" Teilnehmern aus der Region, den "Oschtalb-Ruassgugga" mit dem Motto "Dr Bruddler ond Sui", den "Gmendr Gassafetza" weiter
MAIERHOFSTRASSE

Edeka will Markt bauen

Eigentlich hatte der Lorcher Gemeinderat gestern einer rein rechtlichen Sachlage seine Zustimmung oder Ablehnung zu erteilen. Doch die Wogen schlugen hoch, als es um die Baugenehmigung für einen Lebensmittelmarkt mit Getränkemarkt im Westen der Stadt ging. weiter

Erfolgreiche Winzer

Alljährlich vergibt die Zeitschrift "Bunte" bei einer Gala in München mit viel Prominenz ihre "Wine Awards". Im aktuellen Wettbewerb wurden die 100 besten deutschen Rot- und Weißweine der letzten drei Jahrgänge gesucht. Wieder stellte dabei das Remstal seine Stärke unter Beweis: Mit dem 2002 Simonroth Spätburgunder Reserve (Rainer Schnaitmann) kam der weiter

Frühjahrsbörse für Babybedarf

Eine Kinderbedarfsbörse gibt es am Samstag, 25. Februar, in der Alfdorfer neuen Sporthalle. Zwischen 14 und 17 Uhr finden Interessierte dort Frühjahrs- und Sommerkleidung für Babys und Kinder sowie Spielzeug und mehr. Die Tischgebühr für Verkäufer beträgt 8 Euro. Anmeldung und Informationen zur Frühjahrs-Verkaufsbörse unter den Telefonnummern (07171) weiter
GAIREN II / Möglichkeiten für zweite Zufahrt und Bebauung im Lorcher Gemeinderat vorgestellt

Fünf Varianten für ein Versäumnis

Ein dickes Paket Hausaufgaben bekamen die Lorcher Gemeinderäte gestern von den Planungsbüros zum Baugebiet "Gairen II" auf. Zum einen gilt es in der nächsten Sitzung über drei Varianten zur Anordnung der Baugrundstücke zu entscheiden. Fünf Möglichkeiten - die gestern für großes Zuhörerinteresse sorgten - gibt es für eine zweite Zufahrt zu diesem Quartier. weiter
  • 128 Leser
LANDTAGSWAHL 2006 / Grüne Kandidaten Christoph Bader und Özcan Polat im GT-Gespräch

Für eine "neunjährige gemeinsame Schule"

Am Mittwoch hat er seine Diplomarbeit abgeben, jetzt stürzt er sich in den Wahlkampf. Diesen begann Christoph Bader, der im Wahlkreis Gmünd für Bündnis 90/Die Grünen kandidiert, mit einem Redaktionsbesuch. Gemeinsam mit dem Zweitkandidaten Özcan Polat stellte er die Schwerpunkte vor: Bildung, Integration und Gentechnologie. weiter
FACHSCHULE FÜR SCHMUCK UND GERÄT / Messeauftritt

Gastspiel auf der "Inhorgenta"

Auf der "Inhorgenta", einer der wichtigsten internationalen Messen für die Schmuckbranche, stellt die Gmünder Fachschule für Schmuck und Gerät ihr Leistungsspektrum vor. weiter
GEMEINDERAT / Waldstetten schließt neuen Konzessionsvertrag ab

Geld für Nutzungsrechte

Die Gemeinde Waldstetten wird mit dem Energieversorgungsunternehmen EnBW/ODR einen neuen Stromkonzessionsvertrag abschließen. Gestern fasste der Gemeinderat einen entsprechenden Beschluss. Im Bau- und Umweltausschuss wurde außerdem der Bauantrag für das neue Feuerwehrhaus "abgesegnet". weiter

Heute ins Musical "Ritter Rost"

Statt Jugendlichen mit Schultaschen sah man auf dem Schulhof und im Foyer der Waldstetter Bergschule jüngst Roboter, Ritter, Zirkusartisten und Burgfräuleins. Denn die Klassen 8 und 9 bilden die Hauptdarsteller und den Chor beim Musical vom "Ritter Rost". Verstärkt werden sie von der Außenklasse der Martinusschule. Begleitet werden sie unter anderem weiter
HALLE / Ruppertshofener spenden viel

Hoffnung im Etat

Die Gebühren bleiben gleich, aber Steuern müssen steigen. Das sieht der Haushaltsplan der Gemeinde Ruppersthofen vor, den der Gemeinderat gestern abend verabschiedete. Nach Einsparungen in den vergangenen beiden Jahren hofft die Gemeinde nun, vom wirtschaftlichen Aufschwung etwas abzubekommen. weiter

Horn & Pipe

Zwei Instrumente, zwei experimentierfreudige Profimusiker mit ausgeprägtem Faible für Jazz, Tradtionelles im Mix mit Eigenkompositionen und die Stadtkirche als Klangkörper: dazu lädt die evangelische Kirchengemeinde Ellwangen am Sonntag 12. März, um 20 Uhr ein. Peter Dußling, Saxophon und Stephan Lenz, Orgel gehen seit 1996 auf ungewohnten stilistischen weiter
  • 160 Leser
ST. ANNA / FDP-Fraktionschef Noll besucht Wachkoma-Station und spricht über Gesundheitspolitik

Höherer Eigenanteil bei Kuren

FDP-Landtagsfraktionschef Dr. Ulrich Noll und der Gmünder FDP-Landtagskandidat Thomas Grimminger nahmen gestern in St. Anna die Station für Wachkoma-Patienten in Augenschein. Beim Besuch ging's überdies um liberale Positionen in der Gesundheitspolitik. weiter

IHK: Dienstleister Infos online

Das Dienstleister-Informationssystem bietet eine schnelle und aktuelle Übersicht über 30 verschiedene Dienstleistungssparten. Das Angebot richtet sich vor allem an Existenzgründer sowie kleine und mittelständische Unternehmen. Für jede Branche finden sich Basisinformationen zu Verbänden, Organisationen, Ansprechpartnern, Fachmagazinen und geltenden weiter
  • 271 Leser

IHK: Liste der Cebit-Aussteller

Am 9. März öffnet die CeBIT 2006 ihre Pforten. Die Messe in Hannover dauert bis zum 15. März. Um die Vorbereitungen für den Messebesuch zu erleichtern, hat die IHK Ostwürttemberg die Aussteller aus der Region aufgelistet: Carl Zeiss Mobile Optics Oberkochen, Halle 9, Stand A60; GRAU Data Storage, Schwäbisch Gmünd, Halle 1, Stand G81; Projekt Computersysteme, weiter
  • 287 Leser

Im Bücherregal Märchenreise

Helden, die für ihre Auserwählte riskante Missionen wagen, der schlaue Bauern-Kaiser, gute und böse Mädchen, ein kastrierter Kadi, die gewiefte Krabbe: Ein illustres, immer wieder für Überraschungen sorgendes Personal begegnet dem Leser der multikulturellen "Märchenreise" von Hans-Jörg Uther. Von den Eskimos zu den Zulus, von den Jakuten zu den Creeks weiter
  • 191 Leser
SCHULMUSEUM / Förderverein nach Vorstandssitzung zu Standort

Innenstadt bevorzugt

Der Förderverein Schulmuseum Schwäbisch Gmünd zieht dem Standort Muslimisches Zentrum in der Becherlehenstraße ein Schulmuseum in der Innenstadt vor, entweder in den Räumen des Kunstvereins im Freudental oder im Prediger. Dies machte die Vorsitzende Gerda Fetzer nach einer Vorstandssitzung am Mittwoch deutlich. weiter
MUSIKVEREIN HORN / Jahreshauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen

Jetzt unter neuer Stabführung

Der Musikverein unter der neuen Stabführung von Mario Zettl eröffntete die Generalversammlung des Musikvereins Horn mit einem schwungvollen Marsch. Der Vorsitzende Thomas Troschka berichtete dabei von den Höhepunkten im vergangenen Jahr. weiter

Karibische Sauna

Karibisch geht es in der Sauna im Gmünder Hallenbad am Samstag, 18. Februar zu. Als besonderes Highlight gibt es zwei kleine Auftritte zweier Tänzerinnen, die mit Ihrer Samba-Tanzshow eine Art kleinen "Tropical Carneval" zum Besten geben werden. Spezielle Aufgüsse wie den Saunahonigcreme-Aufguss, Eis-Aufguss und vor allem die sehr beliebten Früchte-Aufgüsse weiter
  • 145 Leser

Kids zahlen nix

Vergünstigter Kinder-Winter auf der Seiser Alm "Kids zahlen nix" heißt das Motto für ein Familien-Angebot auf der Seiser Alm zum Ende des Winters. Vom 18. März bis 18. April sind Unterkunft und Skipass für Kinder unter acht Jahren kostenlos. Für Kinder bis zwölf Jahren kostet beides nur die Hälfte. Des weiteren sind Skikurs und Leihausrüstung für die weiter
  • 209 Leser
SCHÜLERFIRMA / HGV,AOK und T & M unterstützen "OPINIO"

Kontakte verschaffen

Die Schülerfirma "OPINIO Befragung & Beratung" erhält professionelle Unterstützung. AOK und die städtische Touristik & Marketing GmbH (T & M)werden den Jung-Unternehmern des Scheffold-Gymnasiums als Partner zur Seite stehen. weiter

Konzertlesung

Die in Geislingen/Türkheim lebende deutsch-amerikanische Schriftstellerin und Malerin Gabriele Glang und der Stuttgarter Jazz Gitarrist Lorenzo Petrocca gestalten im Wechsel von eigener Lyrik und eigenen Kompositionen ein sehr reizvolles und spannendes Programm. Ein Dialog zwischen Gitarre und Texten entfaltet sich. Nahrung für die Seele will die Konzertlesung weiter
  • 156 Leser

Michael Schaumann

Michael Schaumann ist seit 2005 Regisseur des Kolping-Musiktheaters. Morgen feiert das neue Stück "Annie get your Gun" Premiere im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Sechs Aufführungen sind in dieser und in der nächsten Woche geplant. (Lesen Sie mehr dazu auf der nächsten Seite). weiter
  • 119 Leser

Morgen essen für gute Zwecke

Gmünder Köche laden morgen von 11.30 Uhr bis 14 Uhr wieder zu einem Benefizessen im Gemeindezentrum Franziskaner ein. Der Erlös kommt je zu einem Drittel dem Förderverein St. Elisabeth, der Temo-Werkstatt für seelisch kranke Menschen und dem Verein JuFuN auf dem Hardt zu Gute. Kochen für den guten Zweck werden morgen Veronika Arndt ("Stadtgarten"), weiter

Mozart köchelt

Untrennbar mit dem Namen Mozart ist seit 1862 das Köchel-Verzeichnis verbunden, das von Ludwig Ritter von Köchel erstellte Chronologisch-thematische Verzeichnis sämtlicher Mozart-Werke. Am Samstag, 18. Februar geht es nicht um das Studium ellenlanger Werkverzeichnisse. Vielmehr servieren Lehrer der Musikschule Ellwangen zu einem reichhaltigen Buffet weiter
  • 137 Leser
KOLPING-MUSIKTHEATER / Auf der Bühne steht auch Dekan Hermann Friedl - Ab morgen läuft "Annie get your Gun"

Musical mit geistlichem Beistand

Bekannte Gesichter wohin man blickt. Alt-Regisseur Walter Böhnlein, als Sitting Bull in bester Form. Dekan Hermann Friedl wechselt die Rolle vom Pfarrer zum Charmeur. Dazwischen immer präsent: Regisseur Michael Schaumann. Das Kolping-Musiktheater ist zurück. Diesmal mit dem Musical "Annie get your Gun". Gestern Abend war Generalprobe. weiter
PROJEKT / Hochschule für Gestaltung und Stiftung Haus Lindenhof kooperieren

Möbel für Kinder gestaltet

Studentinnen der Fachhochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd gestalteten unter Leitung von Professor Franz Biggel hochwertige und schadstofffreie Kleinmöbel für Kinder. Diese Produkte sollen nun in den Werkstätten der Stiftung Haus Lindenhof produziert werden und erweitern die bisherige Produktpalette. weiter

Narrenbaumsetzen am Oberen

Samstag, 18. Februar, 11.30 Uhr Narrenbaumsetzen am Oberen Marktplatz, ab 12 Uhr Guggenmusik in der Innenstadt, 12.30 Uhr Empfang der Stadt im Prediger, ab 18 Uhr Monsterkonzert Sonntag, 19. Februar, 11 Uhr Frühschoppen, Sporthalle Katharinenstraße. weiter
  • 281 Leser
BAUGENEHMIGUNG / Franziskus-Grundschule

Neubau ab Frühjahr

Die Franziskus-Grundschule hat nach der Zusage der Fördergelder des Bundes nun auch die Baugenehmigung der Stadt Schwäbisch Gmünd erhalten. Mit dem Neubau wird in diesem Frühjahr begonnen. weiter
  • 116 Leser
EINZELHANDEL / Die Samariterstiftung möchte im Essinger Center mit behinderten Angestellten einen Lebensmittelladen betreiben

Neuer Vollsortimenter mit Stehcafé?

Wenn alles klappt, könnte nach den Sommerferien im ehemaligen Essinger Center wieder ein Lebensmittelgeschäft mit Vollsortiment eröffnen. Den "CAP-Markt" möchte die Samariterstiftung über eine Tochtergesellschaft vorwiegend mit geistig behinderten Angestellten betreiben. Noch sind aber Fragen offen. weiter

Ohne Alkohol

Pünktlich zur Faschingszeit richtet der Schützenverein Buch am Samstag, 18. Februar seine zweite Null-Promille-Disco aus. Eine alkoholfreie Cocktailbar lockt mit moderaten Preisen alle närrischen Teens ab zwölf Jahren zwischen 17 und 22 Uhr ins Bucher Schützenhaus. Live-Auftritte, eine Beamershow und die Verlosung einer Carrera-Rennbahn sorgt bei freiem weiter
  • 155 Leser

Opernfahrt ins Ulmer Theater

Das Regionale Bildungszentrum der Gmünder VHS im Leintal bietet am Samstag, 15. April, eine Fahrt ins Ulmer Theater. Zum 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) kommt die Oper "Don Giovanni" zur Aufführung. Anmeldungen nimmt die örtliche Leitung der Volkshochschule von Göggingen, F. Scharffenberg, unter der Telefonnummer (07175) 7478 weiter

Party machen ohne Alkohol

Am 24. Februar steigt von 18 Uhr bis 23 Uhr die dritte alkoholfreie Faschingsdisco des Förderverein des SV Kirchheim / Dirgenheim für alle Kids und Teens ab zehn Jahre in der Sporthalle in Kirchheim. Für den Kinderfasching zu alt, für die Abendveranstaltung zu jung. Da ist die Disco, mit der die Aufklärungsarbeit von Landratsamt und Schulen an der Basis weiter
  • 162 Leser

Pilgerreise

Der Jakobsweg ist nur der äußere Weg. Bei allem Reiz der Landschaften, der Flora und Fauna, der Kunstwerke und der Kultur am Wege, für den Pilger ist er ein Weg nach innen - ein Weg zu sich selbst. Die Initiative "Besinnung entlang des Fränkisch Schwäbischen Jakobsweges" aus Schechingen lädt am Mittwoch, 15. März, um 19.30 Uhr zu einem Lichtbilderabend weiter
  • 166 Leser

Pius-Club bietet bunten Nachmittag mit viel Musik

Der Pius-Club bat jüngst Seniorinnen und Senioren zu einem bunten Nachmittag in den Gemeindesaal der Piuskirche im Kiesäcker. Viele waren der Einladung gefolgt und erlebten bei Kaffee und Kuchen, der Begleitmusik von Willi Trah, bei Liedern und humorvollen Einlagen einen fröhlichen Nachmittag. weiter
  • 206 Leser

Plauderstunde

Manfred Rommel liest aus seinen Büchern und erzählt aus seinem Leben - am Dienstag, 7. März, um 19.30 Uhr in Essingen in der Remshalle. Plaudernd, berichtend und rezitierend spannt der ehemalige Oberbürgermeister von Stuttgart einen weiten Bogen mit Anekdoten über seine vielfältigen Erkenntnisse, Erlebnisse und Erinnerungen. Interessierte können seine weiter
  • 179 Leser

Preise für Pfiff und Kreativität

Bereits viermal haben die Guggen der "Freiwilligen Guggenmusik Überdruck" den Preis fürs ursprünglichste Instrument eingeheimst, die "Gmendr Gassafetza" waren schon dreimal unter den Preisträgern - ein Beweis dafür, dass die Originalität der Guggenmusik in Gmünder Breiten noch hoch im Kurs steht. 21 Guggenmusiken werden von der Jury kritisch beäugt weiter

PROGRAMM

Samstag, 18. Februar 11 Uhr Kinderumzug zum Narrenbaumsetzen (Abmarsch am Rinderbacher Tor) 11.30 Uhr Narrenbaumsetzen auf dem Oberen Marktplatz 12 Uhr Guggenmusik auf den Plätzen und in den Gassen der Innenstadt 12.30 Uhr Empfang der Guggenmusikkapellen durch die Stadt Schwäbisch Gmünd mit Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im Innenhof des Predigers 18 weiter
STREIK / Guggentreffen und Narrenbaumsetzen beinah unberührt

Rasch umdisponiert

Guggentreffen und Narrenbaumsetzen - zwei Ereignisse, die am Samstag viele in die Innenstadt locken werden. Beide Events steigen, obwohl Verdi streikt. Die "Festmacher" haben umdisponiert. weiter

Revival Party

Am Samstag, 18. Februar, ab 20 Uhr veranstaltet der Off-Road-Club "Night Hunter" gemeinsam mit dem "Disco-Express" eine 80er und 90er Revival Party in der Gemeindehalle in Spraitbach. Es werden alte Hits von A wie AC/DC bis Z wie ZZ Top gespielt. Um das 80er Flair richtig authentisch rüberzubringen, wurde die alte Lichtanlage mit original VW Käfer Scheinwerfern weiter
  • 183 Leser

Romantik pur

Smetanas "Moldau", Mendelssohn Bartholdys Violinkonzert und Tschaikowskys 5. Sinfonie gehören zu den herausragenden Werken der Romantik. Das Bruckner-Sinfonie-Orchester Stuttgart lässt diese Klassiker am Freitag, 10. März, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd erklingen. Das Orchester versammelt neben Instrumentalisten aus Berufsorchestern Studierende weiter
  • 160 Leser

Satire, Ironie und tiefe Wahrheit

Was wäre wenn sich zwei Paare in ein und derselben Situation nur etwas anders verhalten würden? In ihrer Gesellschaftskomödie "Drei Mal Leben", die am 12. März, um 20 Uhr in Nördlingen im Stadtsaal Klösterle zu sehen ist, hat Yasmina Reza dieses Experiment gewagt. Sie hat zwei Paare einer Grundsituation in drei Variationen ausgesetzt und dabei einen weiter
  • 114 Leser

Schnee sollte auch in Wohngebietsstraßen geräumt werden

Offener Brief zum Winterdienst: "Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, wie die Schneeräumung bisher gehandhabt wurde, kann ich nicht gutheißen. 1. Es kann nicht richtig sein, dass viele Straßen in Wohngebieten überhaupt nicht geräumt werden. Gutes Schuhwerk und Winterreifen nützen älteren und teilweise behinderten Menschen nur bedingt. 2. Die Sicherheit weiter

Schnupperreiten und Pferdemist

Der Reitverein Ziegelhütte Lorch bietet jeden ersten und dritten Sonntag im Monat Schnupperreiten für Anfänger an. Die Kinder dürfen an diesen Tagen zu Pferde ab 14.30 Uhr von einem Elternteil in der Reithalle geführt werden, um so erste Reiterfahrungen zu machen und Berührungsängste gegenüber den Tieren abzubauen. Ebenfalls neu beim Reitverein: Es weiter
  • 111 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST / Streit in Stuttgart schärfer - Keine Folgen wegen verschobener Operation

Schuster: Streik gegen Bürger

Der Streik im öffentlichen Dienst in Stuttgart soll noch ausgeweitet werden. Und auch die Töne zwischen Stadtverwaltung und der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi werden immer schärfer. weiter

Seiser Alm: Winterspaß in unberührter Natur

Weite, unberührte Schneeflächen glitzern in der Sonne. Von nahezu allen Punkten hat man eine atemberaubende Rundumsicht auf die weiß gepuderten Gipfel der Dolomiten bis hinüber zum Ortler-Massiv. Darüber wölbt sich fast immer ein strahlend blauer Himmel: die Seiser Alm in Südtirol, das größte Hochplateau Europas, bietet im Winter für jeden Geschmack weiter
  • 190 Leser
LESUNG / Jadé Kara bescherte mit "Selam Berlin" einen unterhaltsamen Auftakt der Veranstaltungsreihe "Bilder des Fremden"

Sie entlarvt deutsch-türkische Klischees

"Selam Berlin" - ein Wenderoman aus türkischer Perspektive? Die Autorin Jadé Kara wehrt sich heftig, betont an erster Stelle ihre Westberliner Sichtweise, wenn auch mit türkischem Hintergrund. An der Pädagogischen Hochschule stellte sie gestern in der Veranstaltungsreihe "Bilder des Fremden" ihr viel beachtetes Erstlingswerk vor. weiter

SPD-Amt für Lange

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange wurde zum SPD-Mittelstandsbeauftragten gewählt. "Meine langjährige erfolgreiche parlamentarische Arbeit werde ich nun als Mittelstandsbeauftragter und handwerkspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion fortführen. Darauf freue ich mich", sagt Lange. weiter
  • 159 Leser

St.-Josef-Schüler entdecken mit "Comenius" Finnland

Im Rahmen des europäischen Schulprogramms "Comenius", das die europaweite Vernetzung von Schulen fördert, war eine Delegation von Schülern der Realschule für Hörgeschädigte St. Josef mit den Lehrern Heike Neuber-Joos und Franz Wiker für eine Woche in Finnland in der Stadt Tampere. Bei diesem Projekt beteiligte sich außerdem Schulen aus Niedzwiedz (Polen) weiter

Starttermin für OB

Der neugewählte Waiblinger Oberbürgermeister Andreas Hesky wird sein Amt am Montag, 13. März, antreten. In den Tagen davor wird er in Ludwigsburg vom dortigen Gemeinderat als Erster Bürgermeister verabschiedet. Die formale Einsetzung in das Amt des Oberbürgermeisters ist am Mittwoch, 29. März, um 18 Uhr, im Welfensaal des Bürgerzentrums. weiter

Stimmung

Die Mega-Gumpendonnerstagsparty steht bevor. In Essingen bei der Mayer Arena wird den Partyfreaks richtig einheizt. Am Gumpendonnerstag, 23. Februar, heißt es bis 6 Uhr Party ohne Ende. Für Stimmung sorgt die Powerband "Atlantis". Außerdem werden bekannte DJs heiße Scheiben von Charthits bis hin zu Schlagern präsentieren. Ein absoluter Profi an den weiter
  • 163 Leser
SO WERDEN SIE ABGEZOCKT / Neue Tricks und alte Maschen

Vitaminpillen für eintausend Euro

Wie es scheint, sind die Abzocker aus dem Winterschlaf erwacht. Nach einer eher ruhigen Phase überfallen sie jetzt wieder scharenweise gutgläubige Menschen mit Gewinnversprechen und anderen Tricks. Zum Teil leider immer wieder mit Erfolg. weiter
  • 2212 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Eine "besondere Leistungsabsicht" attestiert Professor Erich Ganzenmüller der neuen "Philharmonie Schwäbisch Gmünd". Mit der Gründung haben sich "maßgebliche Förderer auf musikalischem Gebiet" ein Ziel gesetzt, das sonst nur in Städten, die gleichzeitig Theaterstandort sind, erreicht werde, sagt Ganzenmüller. * Das weiter
VOGELGRIPPE

Vorsicht mit toten Vögeln

Nachdem die Vogelgrippe in Deutschland nun bestätigt ist, hat das Rems-Murr-Landratsamt Verhaltensmaßregeln für die Bürger herausgegeben. Unter anderem geht es darum, was mit toten Vögeln zu tun ist. weiter

Weltethos-Ausstellung gestern eröffnet

Die Ausstellung "Weltreligionen, Weltfrieden, Weltethos" hat Aalens OB Martin Gerlach gestern Abend im Rathausfoyer eröffnet. Die Ausstellung geht auf den Tübinger Theologen Hans Küng zurück. Die Stiftung Weltethos wurde 1995 in Anlehnung an das Buch "Projekt Weltethos" von Hans Küng gegründet. Die Ausstellung veranschaulicht die Idee, wonach die Religionen weiter
  • 118 Leser
STADTHALLE I / Ohne Grundstück für Parkplätze wird es schwierig mit dem geplanten Neubau

Wesentlicher Baustein fehlt

Klaus Maier ist fast froh: "Momentan ist die Stadthalle voll funktionsfähig." Das trifft sich gut: Denn mit den Parkplätzen, die die Stadt bräuchte, würde sie eine neue Versammlungshalle bauen, "wird es wohl nichts", so der Bürgermeister. Und damit ist das ganze Stadthallenneubau-Projekt gefährdet. weiter
PFLEGEHEIM-NEUBAU / Evangelischer Verein sagt der Stadtverwaltung ab

Zukunft Deyhle-Areal ist offen

Seit zwei Jahren bemüht sich der Evangelische Verein um den Bau eines Pflegeheims auf dem Deyhle-Areal unterhalb des Königsturms. Voraussichtlich scheitert das Projekt. "Unter den gegebenen Bedingungen können wir nicht bauen", sagt die neue Geschäftsführerin des Evangelischen Vereins, Claudia Geißler. Die Stadt erhielt am Mittwoch einen entsprechenden weiter
FRAUENFRÜHSTÜCK

Ängste sind immer modern

Mit mehr als 80 Gästen war das Frauenfrühstück in Waldhausen im Evangelischen Gemeindehaus gut besucht. In lockerer Atmosphäre gab es einen Vortrag zum Thema "Angst". weiter

Regionalsport (25)

FAUSTBALL / Süddeutsche Meisterschaften Ü 40

Auf Rang sechs

Die Süddeutschen Meisterschaften Ü 40 wurden in Crailsheim ausgetragen. Die Mannschaft aus Heuchlingen konnte als einziges Team den späteren Sieger TB Weiden bezwingen. Am Ende belegte Heuchlingen den sechsten Platz. weiter
  • 134 Leser
NACHRUF / Peter Schichta ist tot

Bester Techniker

Peter Schichta hat seinen letzten Kampf verloren. Der ehemalige Faustkämpfer des VfR Aalen, der über viele Jahre hinweg die erfolgreiche Box-Geschichte des VfR Aalen mitgeschrieben hat, ist nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 64 Jahren gestorben. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd tritt morgen um 20 Uhr beim Tabellenführer TSV Wolfschlugen an

Die Tabellenführung vor Augen

Dass der TSV Wolfschlugen zuhause schlagbar ist, haben die SG Lauterstein und Esslingen bereits bewiesen. Für den TSB Gmünd wäre ein solcher Coup ein Riesenschritt in Richtung Württembergliga. Anpfiff des Handball-Topspiels in der Sporthalle beim Sportzentrum in Wolfschlugen ist am Samstag um 20 Uhr. weiter
FUSSBALL / Schiedsrichter

Dürr im Einsatz

Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Samstag beim Rückrundenauftakt der Verbandsliga die Begegnung zwischen dem FV Illertissen und dem TB Kirchentellinsfurt. In diesem Spiel empfängt der Tabellenachte den Zwölften. Es assistieren: Ralf Olmesdahl (TSB Gmünd) und Dietmar Abele (TSGV Waldstetten). Anpfiff des Spiels erfolgt um weiter
TISCHTENNIS / Landesliga

Erneut in Bettringen

Eine schwere Aufgabe erwartet die SG Bettringen am kommenden Sonntag. Gegner wird der Tabellendritte der Landesliga TV Rechberghausen II sein. weiter
SCHACH / Bezirksliga - Klassenerhalt gesichert

Heubach gewinnt

Die siebte Runde der Schach-Bezirksliga verlief für die beiden Vertreter des Gmünder Schachkreises, Heubach und Welzheim, äußerst erfolgreich. So konnte Heubach (9:5) die nominell starke Mannschaft von Aalen 4,5:3,5 knapp besiegen. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - SF starten in Metzingen

Hinspiel im Kopf

Beim Tabellennachbarn TuS Metzingen starten die Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag um 15 Uhr in die Restrunde der Fußball-Verbandsliga. Noch heute ist das Vorrundenspiel bei den Sportfreunden in aller Munde. weiter
FUSSBALL

HSB und VfR abgesagt

Am Wochenende rollt der Ball wieder. Zumindest sagen das die Spielpläne von Regional-, Ober- und Verbandsliga. Eine Partie ist zudem in der Kreisliga B VI angesetzt. Ob alle Spiele angepfiffen werden, wird der Wettergott entscheiden müssen. Schnee und Regen machen einige Plätze unbespielbar. Bereits abgesagt wurden deshalb die Fußball-Oberliga-Partien weiter
HANDBALL / Bezirkspokal - SG Bettringen verliert im Halbfinale gegen Oberkochen

Landesligist gewinnt

Handball-Landesligist und Pokalverteidiger HSG Oberkochen/Königsbronn zieht nach einem umkämpften 29:26-Erfolg beim Bezirksligisten SG Bettringen erneut ins Bezirkspokalfinale ein. weiter
HANDBALL / Damen - TV Bargau will beim Tabellenletzten doppelt punkten

Lorch: alles oder nichts

Vor einer vermeintlich lösbaren Aufgabe stehen Bargaus Handballdamen, die am Samstag bei Verbandsligaschlusslicht Argental zu Gast sind. Um "alles oder nichts" geht es am Sonntag für Landesligist Lorch in der Partie bei Hohenacker. weiter
FUSSBALL / C-Junioren

Mit dem VfB

Ein attraktives C-Jugend-Hallenturnier wird am Sonntag in der Mutlanger Heidehalle ausgetragen. So sind jeweils zwei U 14-Teams vom VfB Stuttgart und vom SSV Ulm mit von der Partie. Mit diesen Hochkarätern werden sich der TSV Mutlangen, Hussenhofen und zwei Mannschaften des FC Normannia messen. Ein echtes Schmankerl für Anhänger des Fußballs. Beginn: weiter
FUSSBALL / Oberliga - Erstes Spiel im neuen Jahr: FC Normannia in Nöttingen

Nur die Punkte zählen

Das Wetter scheint nicht mitzuspielen. Sollte die Partie überraschend doch stattfinden, startet der FC Normannia am Sonntag um 15 Uhr in Nöttingen ins Oberliga-Jahr 2006. weiter
SCHACH / Landesliga, A- und B-Klasse

Nur Endspiele

Jedes Spiel ist in der Schach-Landesliga für die beiden Spitzenreiter Gmünd II und Unterkochen ein Endspiel. Im Fernduell geht es zwischen ihnen um Siege, aber auch um mehr gewonnene Partien, denn die könnten über den Titel entscheiden. weiter
JUDO / Landesmeisterschaft der Frauen U 20

Ocker sichert sich Titel

Bei der Landesmeisterschaft der Frauen U 20 belegte Martina Ocker vom Bundesligisten TS Göppingen souverän den ersten Platz. In spannenden Kämpfen erreichte sie den Endkampf. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga Frauen - Gegen Ulm

Schwerer Spieltag

Für die Damen des TV Heuchlingen steht am Samstag ab 15 Uhr der letzte Heimspieltag auf dem Programm. Die Heuchlingerinnen bereiten sich nach dem Heimspieltag gegen Gmünd und Laupheim auf einen weiteren schweren Spieltag vor. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga Frauen - DJK vor Aufstieg

Sekt steht kalt

Die Situation ist eindeutig: Gewinnen die Damen der DJK Schwäbisch Gmünd am Sonntag um 11 Uhr in der Friedensturnhalle ihr Heimspiel gegen den TSV Burladingen mit 3:0, dann ist der Durchmarsch von der Bezirksliga in die Oberliga schon perfekt. weiter
SCHWIMMEN / Jugend

SVG geht auf Reisen

Erneut geht der SV Schwäbisch Gmünd am Wochenende auf Reisen. In Ulm geht es um die Mannschaftsmeisterschaften in vier Altersklassen. weiter
  • 127 Leser
HANDBALL / Männer - Bargau II reist zum Spitzenspiel nach Hüttlingen - Wißgoldingen empfängt Heiningen

TSV Alfdorf unter Zugzwang

Vorentscheidenden Charakter hat das anstehende Heimspiel für die Handballer des TSV Alfdorf, die am Sonntag in der Landesliga den TGV Holzhausen erwarten. Vergleichbar sind die Umstände auch bei der SG Bettringen und dem TV Wißgoldingen, die in Herbrechtingen zu Gast sind beziehungsweise den TSV Heiningen empfangen. weiter
HANDBALL / Frisch Auf

Vorverkauf für Europapokal

Langsam rückt ein weiterer Höhepunkt für Frisch Auf Göppingen näher: die Europapokalspiele gegen den dänischen Spitzenreiter GOG Svendborg Gudme. Der Vorverkauf läuft. weiter
SNOWBOARD / Racing-Fox-Team beim ersten Punkterennen am Götschen ganz vorne

Zufrieden ins nächste Rennen

Die Deinbacher Snowboarder waren am Götschen, die Hausstrecke des Bundesleistungszetrum der deutschen Snowboarder, sehr erfolgreich. Bei herrlichem Wetter und klasse Bedingungen gingen Waldenmaier und List an den Start. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga

Zwei wichtige Spiele

Gleich zwei äußerst wichtige Spiele haben die Herren der SG Bettringen am kommenden Wochenende in der Tischtennis-Landesliga zu absolvieren. weiter

Überregional (135)

JUBILÄUM / Waldkirch feiert Ignaz Blasius Bruder

200 Jahre Drehorgelbau

Ignaz Blasius Bruder (1780 bis 1845) war von Haus aus Maurer. Die Fertigkeiten des Baus von mechanischen Musikinstrumenten eignete er sich selbst an. 1806 baute der Tüftler seine erste Drehorgel und führte sie zur Serienreife. Dieser Erfindung vor 200 Jahren widmen die Stadt und die Orgelstiftung Waldkirch (Kreis Emmendingen) ein ganzes Festjahr mit weiter
  • 363 Leser
DELL

500 Jobs mehr

Der Computerkonzern Dell will in Halle mehr Arbeitsplätze schaffen als ursprünglich vorgesehen. Hatte man für die nächsten drei bis fünf Jahre zunächst mit etwa 1000 Jobs an der Saale gerechnet, so könnten es perspektivisch bis zu 1500 werden, sagte ein Sprecher. 'Die Kollegen hier vor Ort sind super motiviert und super ausgebildet', sagte ein Sprecher. weiter
  • 482 Leser
ENTWICKLUNGSHILFE

Abgabe auf Flugticket

Das Europaparlament hat sich für die Einführung einer Flugticket-Abgabe zur Finanzierung der Entwicklungshilfe ausgesprochen. Die Abgeordneten appellierten an die 25 EU-Staaten, sorgfältig zu prüfen, ob sie sich der französischen Initiative anschließen können. Frankreich wird ab 1. Juli eine Sonderabgabe auf im Land verkaufte Flugtickets einführen. weiter
  • 314 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Rücktritt von Jürgen Schrempp beschäftigt weiterhin Justiz

Aktionär will Musterverfahren

Die unerwartete Rücktrittsankündigung von Ex-Daimler-Chef Jürgen Schrempp und der anschließende Kurssprung der Aktie beschäftigen weiter die Justiz: Nach dem Willen von Aktionären soll nun ein Musterverfahren klären, ob es bei der Bekanntgabe des Ausscheidens zu unrechtmäßigen Verzögerungen gekommen ist. Das Landgericht Stuttgart bestätigte gestern weiter
  • 426 Leser
INFINEON / Abspaltung der Speichersparte

Aktionäre sollen nicht mitsprechen

Die Infineon-Aktionäre haben vehement Mitspracherechte bei der geplanten Zerschlagung des Konzerns gefordert. 'Infineon verliert eines seiner beiden Standbeine. Der Konzern wird völlig neu aufgestellt', sagte Daniela Bergdolt von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) auf der Hauptversammlung. Daher müssten die Aktionäre als Besitzer weiter
  • 486 Leser
SEAT / Spanische VW-Tochter rutscht in rote Zahlen

Auf dem Weg aus der Krise

Die spanische VW-Tochter Seat ist erstmals seit zehn Jahren in die roten Zahlen gerutscht. Der Autohersteller verzeichnete 2005 Verluste von rund 62 Mio. EUR, nachdem er im Vorjahr noch einen Gewinn von 145 Mio. EUR erwirtschaftet hatte. 'Wir haben ein schweres Jahr hinter uns, aber 2006 sieht für Seat sehr vielversprechend aus', sagte der Konzern-Präsident weiter
  • 439 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Mercedes-Gruppe handelt sich massiven Verlust ein - Keine Steuern im Inland

Auf dem Weg der Besserung

Vorstandschef Dieter Zetsche verordnet dem Konzern viele neue Programme
Daimler-Chrysler hat vergangenes Jahr weniger verdient als 2004. Für die laufende Periode rechnet Vorstandschef Dieter Zetsche mit einem leicht besseren Ergebnis und gleichbleibenden Absatz- und Umsatzzahlen. Insgesamt sieht er den Konzern auf dem Weg der Besserung. weiter
  • 545 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Uefa-Pokal, 3. Runde, Hinspiele VfB Stuttgart - FC Middlesbrough 1:2 (0:1) Stuttgart: Hildebrand - Stranzl (46. Beck), Meira, Delpierre, Gerber - Soldo, Meißner (78. Gentner) - Grönkjaer, Hitzlsperger (63. Gomez) - Tomasson, Ljuboja. Tore: 0:1 Hasselbaink (20.), 0:2 Parnaby (46.), 1:2 Ljuboja (86.). - Zuschauer: 21 000. FC Thun - Hamburger weiter
  • 355 Leser
EISKUNSTLAUF

Aus dem Nichts auf den Olymp

Sie kommen aus dem Nichts und wollen auf den Olymp: Nach vier Jahren Pause und keinem Testwettkampf wirken Barbara Fusar-Poli und Maurizio Margaglio wie ein Geisterpaar. Die Eistanz-Weltmeister von 2001 traten nach Bronze in Salt Lake City zurück und wollen nun beweisen, dass sie zu den Großen gehören. 'Rückkehrer sind wahre Champions und werden ihren weiter
  • 394 Leser
ZÜNDEL-PROZESS / Anwältin ignoriert das Gericht

Ausschluss angedroht

Nach einem weiteren Eklat hat das Mannheimer Landgericht den Prozess gegen den Holocaust-Leugner Ernst Zündel gestern auf den 9. März vertagt. weiter
  • 287 Leser
SKISPRINGEN

Bangen um Reinhard Heß

Das deutsche Team ist in Gedanken beim schwerkranken Reinhard Heß. Beim einstigen Skisprung-Goldschmied wurde Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert. Der 60-jährige Thüringer wurde in Jena operiert und wird daheim von seiner Frau Regina gepflegt. Heß war von 1993 bis 2003 der erfolgreichste Skisprung-Bundestrainer aller Zeiten und ist im Deutschen weiter
  • 375 Leser
PROMINENTE / Paris Hilton feiert Geburtstag - und eine beispiellose Karriere

Bekannt dafür, berühmt zu sein

Hotel-Erbin und Party-Girl sein als Lebensaufgabe: Paris Hilton hat es mit Skandälchen zu ungeahnter Prominenz geschafft. Heute wird sie 25 Jahre alt. weiter
  • 352 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (032. Folge)

32. Folge »Ja!« Ihre Züge wirkten noch strenger als bei ihrer letzten Begegnung. »Ich verbitte mir, dass Ihre Leute weiter hier rumschnüffeln.« »Entschuldigen Sie, aber das ist normale Ermittlungsarbeit«, sagte Bienzle. »Trotzdem!« »Wovor fürchten Sie sich denn?« »Fürchten? Ich?« Bienzle ging zum Fenster, blieb dort mit dem Rücken zur Küche stehen und weiter
  • 410 Leser
UNFALL / Freispruch für Ex-Abgeordneten

Blechschaden beim Einparken

Peter Dreßen, ehemaliger SPD-Bundestagsabgeordneter aus Emmendingen, ist vom Amtsgericht Kenzingen freigesprochen worden. Der 62-Jährige habe nur eine Ordnungswidrigkeit (35 Euro) begangen, als er sich im Juli 2005 unerlaubt vom Unfallort entfernte, stellte das Gericht fest. Dreßen hatte einem Strafbefehl über 9000 Euro widersprochen. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 342 Leser
ENERGIEMARKT

Brüssel beklagt Defizite

Eine Untersuchung der EU-Kommission hat 'ernste Fehlentwicklungen' auf den europäischen Energiemärkten offenbart. Die EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes kündigte deshalb ein Bündel von Maßnahmen an, um den Wettbewerb bei Strom und Gas anzuheizen. Die Kommission beklagt vor allem den nach wie vor hohen Konzentrationsgrad auf der Großhandelsebene, weiter
  • 423 Leser

Buchtipp

Die Wellen der Flüsse Ein unergründliches Geheimnis bergen die Nächte im neuen Roman von Gert Loschütz, in dem der Ich-Erzähler Thomas, ein Binnenschiffer, durch Erinnerungen wandelt und sich durch endlosen Regen zu Assoziationen und Fantasien verleiten lässt. Loschütz 'Nachtwandewege' verlaufen rätselhaft wie die Wellen in den Flüssen, die ihn seit weiter
  • 307 Leser
UNGLÜCK

Bus stürzt in Schlucht

Ein voll besetzter Bus ist in Mexiko in eine 50 Meter tiefe Schlucht gestürzt. Dabei kamen mindestens 23 Menschen ums Leben, weitere 17 wurden verletzt, viele davon schwer. Der Bus war auf der Straße zwischen Atarjea und Queretaro rund 200 Kilometer nördlich von Mexiko-Stadt aus bisher ungeklärten Gründen von der Straße abgekommen. weiter
  • 373 Leser

Bürger-Telefon

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat eine Hotline zur Vogelgrippe eingerichtet. Auch Fragen zum Umgang mit Hunden und Katzen werden beantwortet. Die Telefone unter den Nummern 01888-529-4601 bis -4605 sind von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr besetzt. weiter
  • 410 Leser
FLUGHÄFEN

CDU-Spitzen: Kein Streit

Mit seinem Vorschlag zu einer Landesbeteiligung am Euro-Airport Basel-Mülhausen-Freiburg findet Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) beim Koalitionspartner FDP keine Freunde. 'Ich sehe mittelfristig keine Möglichkeit, dass sich das Land beteiligt', sagte Wirtschaftsminister Ernst Pfister). Zuvor hatten die Fraktionschefs von CDU und FDP, Stefan weiter
  • 321 Leser
BUCHMESSE / Leipzig setzt auf großes Angebot für Kinder und Jugendliche

Comics und Fantasy-Romane als Schwerpunkte

· Die Leipziger Buchmesse (16. bis 19. März) will mit einem umfangreichen Angebot auch mindestens 30 000 Kinder und Jugendliche anlocken. Dem Lesenachwuchs gehörten mit rund 15 000 Quadratmetern ein Viertel der gesamten Ausstellungsfläche, sagte Buchmesse-Direktor Oliver Zille. Der Ausstellerzuwachs betrage acht Prozent. Insgesamt werden sich mehr als weiter
  • 315 Leser

Daimler-Konzern in Zahlen

In Mrd. EUR 20052004 Umsatz 149,8142,1 Investitionen6,66,4 Cash Flow 2,11,8 Betriebserg. (Op.profit) 5,25,8 Konzernergebnis 2,82,5 Ergebnis je Aktie in EUR 2,802,43 Dividende in EUR 1,501,50 Mitarbeiter weltweit 382 724384 723 davon Deutschland 182 060 185 154 weiter
  • 552 Leser
VERFASSUNGSÄNDERUNG / Die Kernpunkte der Föderalismusreform

Das Geben und Nehmen von Bund und Ländern

Die Föderalismusreform soll zu der tiefst greifenden Verfassungsänderung seit 1949 führen. Bis zuletzt waren zwischen Bund und Ländern wichtige Punkte umstritten. weiter
  • 337 Leser
GRIECHENLAND / Einschnitte wären höchst unpopulär

Der Staat soll zahlen

Das griechische Rentensystem ist ähnlich wie das deutsche, die Probleme ebenso. Ohne Reformen müsste der Staat für immer größere Finanzlöcher aufkommen. weiter
  • 240 Leser
RODELN / Trotz einer ordentlichen Bilanz kehren nicht alle Schlittenfahrer zufrieden heim

Die fehlende Reif-Schiene sorgt für Bitterkeit

Die Rodel-Wettbewerbe sind abgeschlossen, die deutsche Mannschaft holte vier von neun möglichen Medaillen. 'Die Bilanz ist okay', sagt Cheftrainer Thomas Schwab, dessen Vertrag gestern um vier Jahre bis zu den Winterspielen 2010 in Vancouver verlängert wurde. weiter
  • 288 Leser
HOLLAND / Gut gefüllte Kassen

Drei Schichten - wie der Cappuccino

In Holland gibt es eine recht magere Einheitsrente. Die Betriebe aber sorgen dafür, dass ihre Arbeitnehmer im Alter nicht darben - sie zahlen Beiträge zur Aufstockung. weiter
  • 256 Leser
SERIE / Das 'Fremdgehen' eines Partners kann verschiedene Ursachen haben

Ein Seitensprung bleibt niemals ohne Folgen

Paartherapeuten nennen es meist neutral 'Außenbeziehung'; für den Betrogenen ist es ein Trauma. Eheliche Untreue ist einer der häufigsten Scheidungsgründe. Allerdings ist ein Seitensprung meist die Konsequenz aus der Tatsache, dass eine Partnerschaft kränkelt. weiter
  • 544 Leser
LOTTO / Zwei dreifache Väter sichern sich den Jackpot mit insgesamt 24 Millionen Euro

Einer der Gewinner bedauert: Ich muss ja mit meiner Frau teilen

Der mit rund 24 Millionen Euro zweithöchste Jackpot in der deutschen Lotto-Geschichte geht an einen Fernfahrer aus Köln und einen Angestellten aus Schleswig-Holstein. Die beiden dreifachen Väter streichen jeweils etwa zwölf Millionen Euro ein. 'Der Gewinner aus dem Rheinland war zunächst völlig aufgeregt und verunsichert, hat die Daten vergleichen lassen weiter
  • 314 Leser
MENSCHENHANDEL

Eingeschleust für Bordelle

Urkundenfälschung, Menschenhandel, Einschleusung zur sexuellen Ausbeutung und Erpressung wirft die Anklage zwei Frauen vor, die in Stuttgart vor Gericht stehen. weiter
  • 349 Leser
FÖDERALISMUS

Einigung über Staatsreform

Nach jahrelangem Hin und Her ist die Föderalismusreform unter Dach und Fach. Eine Spitzenrunde von Bund und Ländern räumte gestern in Berlin letzte strittige Fragen aus. Mit der Reform sollen die Zuständigkeiten von Bund und Ländern stärker getrennt werden. Unter anderem soll es deutlich weniger Bundesgesetze geben, denen die Länder im Bundesrat zustimmen weiter
  • 312 Leser
STEINBRUCH

Elf Tote durch Blitz

Bei einem Blitzeinschlag in einen Steinbruch im Nordosten Bangladeschs sind elf Menschen getötet und 24 verletzt worden. Die Arbeiter hatten während eines Gewitters Steine für den Straßenbau abgebaut, als der Blitz einschlug. Mehrere Verletzte schwebten in Lebensgefahr. Das Unglück ereignete sich in Companyganj an der Grenze zu Indien. weiter
  • 399 Leser
AUSSTELLUNG / 'Maria Callas' in München

Erinnerungen an die Operndiva

· Im Deutschen Theatermuseum in München ist die Ausstellung 'Maria Callas oder Die Kunst der Selbstinszenierung' eröffnet worden. Den thematischen Schwerpunkt der bis zum 14. Mai 2006 geöffneten Schau bilden Inszenierung und Selbstinszenierung der Operndiva am Beispiel der Opern 'La Traviata', 'Tosca' und 'Norma' sowie des Films 'Medea'. Gezeigt werden weiter
  • 349 Leser
SKELETON

Ersatz aus Hollywood

Auf einen Stuntman aus Hollywood setzt das Skeleton-Team der USA. Chris Soule wurde nach der gegen den Mitfavoriten Zach Lund ausgesprochenen Dopingsperre kurzfristig nachnominiert. Lund war vom Internationalen Sportgerichtshof wegen einer positiven Dopingprobe auf Finasteride aus dem November 2005 rückwirkend für ein Jahr gesperrt worden. weiter
  • 391 Leser
INDUSTRIE / Zahl der Mitarbeiter geht weiter zurück

Exportboom sorgt für Rekordumsatz

Die deutsche Industrie hat im vergangenen Jahr dank starker Auslandsnachfrage einen Rekordumsatz erzielt und erstmals die Marke von 1,5 Billionen Euro knapp erreicht. Der Umsatz im verarbeitenden Gewerbe und im Bergbau stieg um 4,6 Prozent auf 1489 Mrd. EUR, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. 'Das war der höchste Wert seit Bestehen der Statistik', weiter
  • 436 Leser
BIATHLON / Kati Wilhelm vergibt Gold auf den letzten Schuss

Fahrkarte und Wetterfrust

Zu später Sonnenschein wirft deutsche Damen weit zurück
Eine Fahrkarte beim letzten Schuss hat Biathletin Kati Wilhelm Gold im Sprint gekostet. Und ein falscher Wetterbericht sorgte für Ärger bei den deutschen Damen. weiter
  • 360 Leser
PROZESS / Alle vier Angeklagten legen Geständnisse ab

Falsche Dollarscheine aus der Türkei

Im Prozess um Falschgeld haben die vier Angeklagten vor dem Landgericht Stuttgart den ihnen zur Last gelegten Handel mit Dollarblüten zugegeben. Der 41-jährige Hauptangeklagte sagte aus, dass er falsche Scheine im Nennwert von einer Million Dollar nach Deutschland bringen wollte. Ein Mitangeklagter wurde von ihm in die Türkei geschickt. Der 43-Jährige weiter
  • 362 Leser

Fehlgriffe

Hut ab vor den Leistungen der Biathleten und Nordischen Kombinierer in Turin. Gestern aber haben deren Betreuer gründlich daneben gegriffen. Warum die sonst so perfektionistischen Biathlon-Betreuer auf einen lokalen Wetter-Bericht vertrauen anstatt auf die Experten, auf die sie sonst während der gesamten Weltcup-Saison hören, ist unverständlich. Ausbaden weiter
  • 332 Leser
NOTLANDUNG

Feuer im Cockpit

Bei der Notlandung eines Privatjets auf dem Flughafen Kiel sind am Mittwochabend sechs Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Die Maschine war mit drei Passagieren und drei Crewmitgliedern von Moskau nach London unterwegs, als ein Feuer im Cockpit zur Notlandung zwang. Der Jet schoss über die Bahn hinaus und stürzte eine Böschung hinab. weiter
  • 407 Leser
HERTHA BSC / Monatelange Krise auf dem Höhepunkt

Fliegt bald Falko Götz?

O weh, Hertha BSC. Die monatelange Krise gipfelte im 0:1 gegen Rapid Bukarest. Jetzt steht Trainer Falko Götz in der Kritik. Der schiebt sie an die Spieler weiter. weiter
  • 280 Leser
SNOWBOARDCROSS

Freund wird zum Verhängnis

Ausgerechnet ein Rempler seines österreichischen Freundes Mario Fuchs hat Michael Layer um die Medaillenchance bei der spektakulären Premiere im Snowboardcross gebracht. 'Er hat mich abgeschossen. Ich war hilflos. Ich werde noch mit ihm reden', sagte der WM-Vierte vom TSV Dettingen/Erms nach seinem Aus im Achtelfinale. Für den 27-Jährigen war nach der weiter
  • 334 Leser
NORDISCHE KOMBINATION / Team gibt Vorsprung aus der Hand

Gedämpfter Silber-Jubel

Hettich traut sich nicht als Letzter zu laufen
Wohl noch nie war bei den deutschen Kombinierern die Freude über eine Silbermedaille so verhalten. Am Morgen noch überraschend Sieger im Springen des Teamwettbewerbs, war das deutsche Quartett den laufstarken Österreichern am Nachmittag unterlegen. weiter
  • 317 Leser
GEBURTSTAG

Gegen die Unterdrückung

· Sie ist die Stimme des schwarzen Amerikas: Toni Morrison erinnert in ihren Werken an die Sklaverei und ihre Folgen, prangert soziale Gegensätze und die Unterdrückung von Frauen an. Spätestens seit der Verleihung des Nobelpreises für Literatur im Jahre 1993 gilt die Autorin als Ikone der schwarzen Literatur. Toni Morrison wird morgen 75 Jahre alt. weiter
  • 341 Leser
SUNWAYS / Fabrikneubau in Thüringen belastet

Gewinn gesunken

Der Konstanzer Solarzellenhersteller Sunways hat ungeachtet der Anlaufkosten für sein neues Werk in Thüringen 2005 erneut schwarze Zahlen geschrieben. Der Konzernüberschuss betrug 0,3 Mio. EUR im Vergleich zu 1,6 Mio. EUR 2004, wie das Unternehmen mitteilte. Das Betriebsergebnis 2005 lag bei 2,1 Mio. EUR nach 3,1 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Der Konzernumsatz weiter
  • 464 Leser

Gold für

Die deutschen Eisschnellläuferinnen haben bei den Olympischen Winterspielen in Turin im Teamwettbewerb in Turin die Goldmedaille errungen. Anni Friesinger, Claudia Pechstein und Daniela Anschütz bezwangen gestern im Finale das kanadische Trio und bejubelten damit die erste Medaille für die deutschen Eisschnellläufer bei den laufenden Wettbewerben. Mit weiter
  • 335 Leser
AUTORENNEN

Haft für Raser

Zwei junge Männer sind wegen eines tödlichen Autorennens in der Innenstadt von Wiesbaden verurteilt worden. Ein 21-Jähriger erhielt drei Jahre Haft und fünf Jahre Fahrverbot. Ein 20-Jähriger muss zwei Jahre sitzen und darf dreieinhalb Jahre nicht fahren. Bei dem Rennen mit PS-starken Autos verursachte der Ältere einen Unfall. Ein Unbeteiligter kam dabei weiter
  • 271 Leser
CURLING / Enttäuschung nach Pleite gegen Großbritannien

Halbfinale in weiter Ferne

Das deutsche Curling-Team muss um den Einzug in das Halbfinale des olympischen Turniers in Pinerolo bangen. Im vierten Vorrunden-Spiel (von insgesamt neun) verlor das Quartett von Skip Andy Kapp gestern mit 6:7 gegen Großbritannien und kassierte damit die dritte Niederlage. Nächster Gegner ist am heutigen Freitag die Schweiz. 'Wir müssen jetzt jeden weiter
  • 274 Leser
AUSZEICHNUNG

Heine-Ehrengabe für Schwarzer

· Die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer hat Heinrich Heine, der heute vor 150 Jahren im Pariser Exil gestorben ist, als ihr journalistisches und schriftstellerisches Vorbild bezeichnet. Heines Werk habe sie ihr ganzes Leben begleitet, sagte Schwarzer. Sie sei aber immer noch enttäuscht, dass er sich nie für die Gleichberechtigung eingesetzt habe, obwohl weiter
  • 241 Leser
FUSSBALL / Teammanager des VfB Stuttgart in der Mannschaft akzeptiert

Heldt sagt, was er denkt

Der Nationalspieler bietet auch Staudt und Hundt Paroli
Angst vor einem 'Schiffbruch' hat der neue Steuermann des schwer schlingernden VfB Stuttgart nicht. 'Wir sitzen nicht auf der Titanic', versichert Fußball-Teammanager Horst Heldt schlagzeilenträchtig, 'wir müssen doch keine Untergangsstimmung verbreiten.' weiter
  • 356 Leser
INTEGRATION / Projekt soll Jugendliche unterschiedlicher Herkunft zusammenbringen

Im Boxring haben alle die gleichen Chancen

'Boxen gegen Gewalt' - auf diese ungewöhnliche Kombination setzt man bei einem Vorbeugungsprojekt für Jugendliche in Karlsruhe. Die Teilnehmer sind begeistert. weiter
  • 466 Leser
GENERIKA / Konzentration auf deutschem Markt

Inder kauft Betapharm

Die Konzentration auf dem deutschen Generika-Markt hält an. Der indische Hersteller Dr. Reddys kauft Betapharm, Nummer vier der Branche in Deutschland. weiter
  • 533 Leser
FUSSBALL

Jetzt ist Berger dran

Nach der Posse um Werner Lorant steht Fußball-Zweitligist Sportfreunde Siegen offenbar vor der Verpflichtung von Trainer Jörg Berger. Der bestätigte, in Kontakt mit dem Aufsteiger zu stehen. 'Ich werde mich mit Siegen zu Verhandlungen treffen', kündigte der 61-Jährige an. Berger, auch Feuerwehrmann genannt, war im August in Rostock entlassen worden. weiter
  • 303 Leser

Kampf gegen Qualm

Der Weltfußballverband Fifa und die Bundesregierung starten während der Weltmeisterschaft im Sommer eine gemeinsame Kampagne gegen das Rauchen. Die Aktion steht unter dem Motto 'No smoking, please'. Dazu gehören Spots im Fernsehen, Hinweise und Durchsagen, Infosäulen und Plakate in den zwölf WM-Stadien, wie Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt und weiter
  • 337 Leser
AKTIONÄRE / Aus 10 000 Euro hat Intershop 26,83 Euro gemacht

Kapitalvernichter am Pranger

Die Intershop AG ist nach Angaben der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) der größte Kapitalvernichter unter den börsennotierten Unternehmen. Die DSW bemängelt, dass Vorstände, die Aktionäre wissentlich falsch informieren, nicht direkt haftbar sind. weiter
  • 517 Leser

Kartengruß

'Der Typ ist vielleicht ne Marke!' Dieser als Ausdruck der Bewunderung dahingesagte Satz erhält im Lager der Österreicher jetzt eine völlig neue Bedeutung. Die Post des Alpenlandes hat von jedem der 82 Olympioniken Austrias 40 Bögen mit Sonderbriefmarken drucken lassen. Vor Beginn der Spiele. Gewinnt einer eine Medaille - wie Abfahrerin Michaela Dorfmeister weiter
  • 322 Leser
ENGLAND / Totales Rauchverbot

Kein Qualm mehr in Pubs und Clubs

Gesetz mit großer Mehrheit beschlossen
In den englischen Pubs und Clubs darf nicht mehr geraucht werden. Diese historische Entscheidung traf das britische Parlament mit überwältigender Mehrheit. weiter
  • 304 Leser
ESCADA

Keine Dividende

Deutschlands größter Damenmodekonzern Escada will für das abgelaufene Geschäftsjahr 2004/05 (31. Oktober) nun doch keine Dividende zahlen. Der Aufsichtsrat habe einer entsprechenden Empfehlung des Vorstands zugestimmt, teilte das Unternehmen mit. Die Eigenkapitalbasis soll gestärkt und die Nettoverschuldung verringert werden. weiter
  • 472 Leser
AKTIENMÄRKTE

Keine Lust auf Daimler

Der Deutsche Aktienindex (Dax) trat gestern erneut auf der Stelle. Neue US-Konjunkturdaten brachten kaum Impulse. Viele Investoren sind mit Blick auf die laufende Berichtssaison sehr vorsichtig. Im Blickpunkt stand die Geschäftsentwicklung von Daimler-Chrysler, die mit starken Kursschwankungen reagierten. Der genaue Blick auf die Bilanz hat dabei den weiter
  • 436 Leser
NATIONALELF

Klinsmann soll bleiben

DFB-Präsident Theo Zwanziger möchte Jürgen Klinsmann als Bundestrainer weiter behalten. Selbst wenn dieser nur die Vorrunde bei der Fußball-WM übersteht. weiter
  • 349 Leser
FOLTERBILDER

KOMMENTAR: Beängstigend gleichgültig

Das ist Vergangenheitsbewältigung auf amerikanische Art: In aller Welt herrschen Aufregung und Empörung über die neuen Folterbilder aus Abu Ghoreib, im politischen Washington hingegen werden die grausamen Fotos mit bemerkenswerter Gelassenheit quittiert. Der Tenor: Die Aufnahmen sind längst bekannt, warum also die ganze Aufregung? Selbst die Massenmedien weiter
  • 307 Leser

KOMMENTAR: Realitätssinn

Neue Vorzeichen im Hause Daimler-Chrysler: Nicht Mercedes saniert Chrysler, sondern umgekehrt. So jedenfalls war es 2005 - und das soll auch letztmals so gewesen sein. Denn Dieter Zetsche, der neue Cheflenker in Stuttgart, verordnet allen Sparten eine Radikalkur. Sie soll bewirken, dass sich jedes einzelne Geschäftsfeld auch bei widrigen Umständen und weiter
  • 420 Leser
MINDESTLOHN

KOMMENTAR: Zu viele Pferdefüße

Wer Lohndumping vermeiden will, kann sich sicher sein, viel öffentlichen Beifall zu ernten. Die 2,98 Euro pro Stunde, die Arbeitsminister Franz Müntefering (SPD) gern als abschreckendes und schon existierendes Beispiel aus Ostdeutschland anführt, sind in der Tat ein Hungerlohn. Doch welcher Mindestlohn würde den 'nationalen Gegebenheiten' entsprechen, weiter
  • 331 Leser
CHINA / Verlängerung der Strecke in Schanghai lässt auf sich warten

Konkurrenz für den Transrapid

Der Transrapid bekommt Konkurrenz in China. Hinter der Entwicklung einer eigenen Magnetschnellbahn steht einer der führenden Flugzeugbauer des Landes. Die Entscheidung über eine Verlängerung der Schwebebahn in Schanghai lässt auf sich warten. weiter
  • 463 Leser
POST / Zusteller richtet 23 000 Euro Schaden an

Kreditkarten gestohlen

Ein Postbote auf Abwegen: Mindestens 17 Kreditkarten hat ein 21-Jähriger laut Polizei aus Briefsendungen gestohlen. Mit den Karten hob er 23 000 Euro ab. weiter
  • 310 Leser
handball-pokal

Kronau prüft Kiel

Handball-Bundesligist SG Kronau/Östringen, der nach der Saison den Ungarn Tamas Mocsai an den TBV Lemgo verliert, trifft im Pokal-Halbfinale auf den THW Kiel. Die andere Partie bei der Doppelveranstaltung am 8. April in Hamburg bestreiten der SC Magdeburg und der HSV Hamburg. Das Endspiel der beiden Sieger steigt am 9. April am selben Ort. weiter
  • 371 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1858 (Vortag 1,1904) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8433 (0,8401) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,68425 (0,6835) britische Pfund, 140,11 (139,96) japanische Yen und 1,5588 (1,5577) Schweizer Franken weiter
  • 442 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Räuber in die Flucht geschlagen Ein Freiburger Tankstellenkassierer hat am Mittwochabend zwei Räuber in die Flucht geschlagen. Die maskierten Unbekannten hatten den Angestellten mit einer Schreckschusswaffe bedroht und Bargeld gefordert. Der Angestellte ging auf die Räuber zu und riskierte ein Gerangel mit den Männern. Dabei wurde er leicht verletzt. weiter
  • 349 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bau rechnet mit weniger Jobs Die Bauwirtschaft rechnet trotz verbesserter Umsatzerwartungen für 2006 mit weiterem Stellenabbau. Der Hauptverband der Deutschen Bauwirtschaft befürchtet den Verlust weiterer 20 000 Arbeitsplätze, womit die Zahl der Beschäftigten auf unter 700 000 sinken werde. Erneuerbare Energie nimmt zu Wind- und Sonnenenergie sowie weiter
  • 398 Leser
NEU IM KINO / Rückblick auf die DDR des Jahres 1961

Kurzer Sommer der Anarchie

Auf der Berlinale bejubelt: 'Der Rote Kakadu' von Dominik Graf
Es liegt ein Schimmer über diesem Film, ein warmer Glanz, nicht zu verwechseln mit Nostalgie: In 'Der Rote Kakadu' blickt Dominik Graf zurück auf den Sommer des Jahres 1961 in der DDR, die letzten Wochen, bevor die Hoffnungen unter dem Mauerbeton begraben werden. weiter
  • 333 Leser
internet-angebot

Laichingen ganz vorne

Laichingen ist 'Internet-Dorf 2006'. Peter Hauk (CDU), Minister für den ländlichen Raum, hat gestern in Stuttgart die Stadt im Alb-Donau-Kreis für ihren umfangreichen Internetauftritt ausgezeichnet und ein Preisgeld in Höhe von 7500 Euro überreicht. Besonders gewürdigt wurden die Informationen und Serviceangebote auf den Laichinger Internet-Seiten. weiter
  • 305 Leser
STAATSREFORM

LEITARTIKEL: Auf Kosten des Ganzen

Die gestern zwischen Union und SPD vereinbarte Föderalismusreform ist der erste bedeutende Kraftakt der großen Koalition. Der auf langwieriger und mühevoller Vorarbeit basierende Gesetzentwurf gilt nach dem Selbstverständnis des Regierungslagers als 'Mutter aller Reformen', als Lackmustest für die Handlungsfähigkeit der Politik schlechthin. Sinn und weiter
  • 335 Leser

Leute im Blick

Elton John Die angesehene britische Sonntagszeitung 'The Sunday Times' muss dem Pop-Star Elton John wegen eines Artikels mit falschen Behauptungen eine Geldbuße zahlen. Der 58-Jährige setzte sich vor einem Gericht in London erfolgreich gegen einen Artikel zur Wehr, in dem er wegen eines Auftritts bei seinem alljährlichen Wohltätigkeitsball als selbstsüchtig weiter
  • 337 Leser

Meine TV-Woche

Martin Hofmann, Politik: · Wer nicht virtuell mitrodeln, mitspringen und mitloipeln will oder auf das Mitschunkeln verzichtet, hat es schwer, Fasenacht und Olympia zu entgehen. Mit Ottis Schlachthof (Bayern, um 22.30 Uhr) bleibt sich wenigstens ein Kanal treu und zeigt heute Kabarett. Gastgeber Ottfried Fischer lädt sich vier, fünf Kollegen an seinen weiter
  • 288 Leser
GEFANGENE / Experten halten Behandlung von Häftlingen durch US-Personal für untragbar

Menschenrechtler: Guantánamo schließen

Fünf Experten für Völker- und Menschenrecht haben die US-Regierung aufgefordert, das Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba unverzüglich zu schließen. In ihrem Bericht, der gestern von der UN-Menschenrechtskommission in Genf veröffentlicht wurde, stellen sie fest, dass einzelne Verhörpraktiken mit Folter gleichzusetzen seien. Die allgemeinen Bedingungen weiter
  • 318 Leser
Daimler-Chrysler

Mercedes fährt Verlust ein

Erstmals seit Bestehen des Automobil-Konzerns Daimler-Chrysler hat die Mercedes-Gruppe rote Zahlen eingefahren. Wegen der Kosten für den Stellenabbau in den deutschen Werken und die Sanierung der Kleinwagen-Sparte Smart wies Mercedes 2005 im Stammgeschäft einen Verlust von 505 Millionen Euro aus, sagte der neue Konzernchef Dieter Zetsche auf seiner weiter
  • 314 Leser
SCHWEDEN / Weil die Wirtschaft schwächer wurde, musste das System reformiert werden

Mit Kürzungen aus der Krise

Die Renten sinken - Bürger sollten auch privat vorsorgen
Schweden hat sein Rentensystem daran angepasst, dass es immer weniger Beitragszahler gibt. Die Bürger arbeiten länger, weil sie dann auch mehr Rente erhalten. weiter
  • 371 Leser
HANDWERK / 'Polnische Fliesenleger können hier arbeiten, wenn sie deutsche Standards einhalten'

Mit neuer Meisterordnung versöhnt

Zahl der Betriebe steigt, Betriebsaufgaben aber auch - Trendwende beim Umsatz
Die Zahl der Handwerksbetriebe in Baden-Württemberg steigt, ihre Größe aber sinkt. Dies ist vor allem auf die Reform der Meisterordnung zurückzuführen. Im vergangenen Jahr gingen auch Umsatz und Beschäftigtenzahl zurück. Jetzt soll die Trendwende kommen. weiter
  • 472 Leser
FUSSBALL / VfB verliert im Uefa-Cup 1:2 gegen den FC Middlesbrough

Mit Veh weiter in der Krise

Ljuboja trifft kurz vor Schluss - Meira mit einem fatalen Fehler
Dem Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart droht im Uefa-Pokal das Aus. Die Schwaben verloren gestern Abend vor 21 000 Zuschauern das Hinspiel der Zwischenrunde gegen den FC Middlesbrough mit 1:2 (0:1) und haben damit kaum noch Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale. weiter
  • 321 Leser
SKELETON / Diana Sartor überwindet Enttäuschung über Platz vier schnell

Mutterglück ist wichtiger als eine Medaille

Die Enttäuschung über die verpasste Medaille im Skeleton stand ihr ins Gesicht geschrieben, doch bevorstehende Mutterfreuden trösteten Diana Sartor schnell über Blech hinweg. 'Was solls. Mutterglück ist wichtiger, sagte die 35-Jährige vom SV Altenberg. Im Sommer erwartet sie gemeinsam mit dem früheren Rodel-Doppelsitzer Steffen Skel ihr erstes Kind. weiter
  • 273 Leser

Na sowas. . .

So schlecht kann der Stoff nicht gewesen sein: Ein 52-Jähriger kam zur Polizei in Darmstadt und klagte über die miese Qualität von 200 Gramm Haschisch, die er bei einem Dealer gekauft habe - er wolle diesen wegen Betrugs anzeigen. Die Beamten kassierten die Ware und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den Drogenkonsumenten ein. Nach dem Dealer wird weiter
  • 353 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bistum zahlt nicht mehr Nach dem Streit um die Reform der Laiengremien im Bistum Regensburg hat die ostbayerische Diözese laut der 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung' ihren Beitrag zur Finanzierung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken gestrichen. Ein Sprecher des Bistums Regensburg wollte zu dem Vorgang keine Stellungnahme abgeben. Haiti hat neuen weiter
  • 332 Leser
SPANIEN / Ab 2015 brechen die Einnahmen weg

Noch rosige Zeiten

Es gibt immer mehr Beschäftigung in Spanien, deshalb steht die Rentenkasse gerade blendend da. Doch niedrige Geburtenraten werden dem Land Probleme bereiten. weiter
  • 321 Leser
GROSSBRITANNIEN / Rentner häufig in Not

Nur ein Armengeld

Das Rentenniveau ist in Großbritannien extrem niedrig. Private Vorsorge ist dringend nötig. Die Regierung erwägt, das Rentenalter auf 68 Jahre heraufzusetzen. weiter
  • 346 Leser
SPARKASSENVERBAND

Peter Schneider neuer Chef

Der Biberacher Landrat Peter Schneider (CDU) ist gestern zum neuen Präsidenten des Sparkassenverbands Baden-Württemberg gewählt worden. Der 47-Jährige war der einzige Kandidat für die Nachfolge von Amtsinhaber Heinrich Haasis. Dieser wird zum 1. Mai nach Berlin wechseln, um Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes zu werden. Der Sparkassenverband weiter
  • 513 Leser
SOZIALES / Verbände: Viele Heime schlecht ausgestattet oder zu voll

Pflegepersonal häufig überfordert

Die rund 1,2 Millionen Beschäftigten in der Alten- und Krankenpflege sind zunehmend überfordert. Darauf hat der Geschäftsführer des Deutschen Pflegeverbandes, Rolf Höfert, hingewiesen. Im Pflegebereich fehlten derzeit rund 200 000 Stellen, sagte Höfert. Jüngste Studien hätten ergeben, dass sich aufgrund des Personalmangels immer mehr Menschen wund lägen. weiter
  • 306 Leser
EISKUNSTLAUF

Pluschenko holt Gold

Als schwarz gekleideter 'Pate' hat der russische Überflieger Jewgeni Pluschenko die ersehnte Olympische Goldmedaille errungen und seinen eigenen Weltrekord auf 258,33 Punkte verbessert. Die bisherige Bestmarke des dreimaligen Weltmeisters lag bei 251,75 Zähler. Mit einer fehlerfreien Kür baute der 23-Jährige gestern Abend zur Filmmusik des 'Paten' seinen weiter
  • 366 Leser
MÜTZEN

Problem behoben

Die deutschen Biathleten und Langläufer können ab sofort mit 'deutschen' Mützen an den Start gehen. Gestern lieferte Ausrüster Adidas die Kopfbedeckung mit den richtigen Farben Schwarz-Rot-Gold an alle Athleten. In den ersten Olympia-Tagen hatten die Deutschen durch einen Herstellungsfehler Mützen mit den belgischen Farben Schwarz-Gold-Rot getragen. weiter
  • 376 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Mönchengladbach - 1. FC Köln, Bayer Leverkusen - Duisburg, Hertha BSC Berlin - Schalke 04, 1. FC Nürnberg - Wolfsburg, Hannover - FC Bayern München, 1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld, Borussia Dortmund - Werder Bremen. - Sonntag, 17.30: Eintracht Frankfurt - Hamburger SV, VfB Stuttgart - Mainz. ·2. Bundesliga weiter
  • 290 Leser

Psychische Folgen des sexuellen Martyriums

Psychologen machen bei den Opfern eines sexuellen Martyriums, wie es die 13-jährige Stephanie aus Dresden durchstehen musste, meist eine posttraumatische Belastungsstörung aus. Oft zeigen sich die Symptome erst nach Wochen. Dabei können die traumatischen Erlebnisse in Form von Albträumen immer wiederkehren. Betroffene leiden oft an Angstgefühlen und weiter
  • 346 Leser
EISSCHNELLLAUF / Die Zickenzeit ist endgültig vorbei

Pure Leidenschaft im Team vereint

Bei der olympischen Premiere setzen sich Friesinger, Pechstein und Co. durch
Richtig rund liefs im Oval von Lingotto, die deutschen Eisschnellläuferinnen sind im Goldrausch. Sie gewannen gestern Abend den erstmals bei Olympia ausgetragenen Team-Wettbewerb. Dem Halbfinalsieg über Russland folgte ein klarer Final-Erfolg über Kanada. weiter
  • 328 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: 12 053 095,00 Euro, 2: 349 093,40 Euro, 3: 50 909,40 Euro, 4: 2116,70 Euro, 5: 156,50 Euro, 6: 31,60 Euro, 7: 25,30 Euro, 8: 8,20 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: 370 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 861 Leser
ENTFÜHRUNG / Ermittler in der Kritik

Rettung erst nach vielen Hilferufen

Vater: Stephanie schrieb mehrere Zettel
Der Hilferuf, den die entführte und sexuell missbrauchte Stephanie (13) auf einen Zettel gekritzelt hatte, brachte die Rettung. Es war nicht ihr erster. weiter
  • 377 Leser
EU-Parlament

Richtlinie entschärft

Nach zweijährigem Streit hat das EU-Parlament in Straßburg einer entschärften Fassung der Dienstleistungsrichtlinie zugestimmt. Danach können Dienstleister ohne größere bürokratische Hürden ihre Arbeit auch im EU-Ausland anbieten. Für das Herkunftslandprinzip, wonach Dienstleister EU-weit nach dem Recht ihres Heimatlandes tätig werden können, sollen weiter
  • 338 Leser
SCHALKE 04 / Bei Fabian Ernst scheint der Knoten geplatzt Im 27. Pflichtspiel das erste Tor

SCHALKE 04 / Bei Fabian Ernst scheint der Knoten geplatzt Im 27. Pflichtspiel das erste Tor

Lange hat Fabian Ernst warten müssen, doch sein erstes Tor im 27. Pflichtspiel für den FC Schalke 04 ist für den Fußball-Nationalspieler wie eine Initialzündung. 'Ich denke, das war nicht mein letztes Tor in dieser Saison', sagte der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler nach seinem Siegtreffer zum 2:1 im Uefa-Cup-Hinspiel gegen Espanyol Barcelona. Der satte weiter
  • 300 Leser
MEDIZIN

Schlagendes Herz verpflanzt

Ärzte der Universitätsklinik in Bad Oeynhausen (Nordrhein-Westfalen) haben weltweit erstmals ein schlagendes Herz transplantiert. Die Ärzte pflanzten das Spenderherz einer 55 Jahre alten Patientin ein, teilte das Herz- und Diabeteszentrum mit. Bei der neuen Methode höre das Herz nach der Entnahme nur für wenige Minuten auf zu schlagen, bevor es mittels weiter
  • 326 Leser
NATUR / Platanen leiden unter Veranstaltungen

Schluss mit großen Festen auf der Neckarinsel

Die Platanenallee auf der Tübinger Neckarinsel ist wohl die längste Zeit Festplatz gewesen. Der Stuttgarter Baumexperte Lothar Wessolly spricht sich in einem Gutachten gegen Großveranstaltungen in dem Hain aus. In den vergangenen Sommern luden die Tübinger Gastronomen dort zu mehrtägigen Gourmet-Festen ein. Tausende Besucher kamen. Auch Freilicht-Theaterstücke weiter
  • 368 Leser
COMPUTER

Schulen haben zu wenig PC

In der Informationstechnologie liegt Deutschland einer Branchenanalyse zufolge in wichtigen Bereichen international zurück. Das gelte für die Ausstattung von Schulen mit Computern ebenso wie für die Ausbildung von Nachwuchskräften und Kapital für Gründer, bilanzierte der Bundesverband Bitkom. Positiv entwickele sich der Zugang zu schnellen Internet-Anschlüssen. weiter
  • 473 Leser
VOGELGRIPPE / Minister rechnet mit einem weiteren Ausbreiten der Tierkrankheit

Seehofer warnt vor Panik

Keine Gefahr für die Bevölkerung - Kinder sollen verendete Vögel nicht berühren
Die Bundesregierung hat bei der Vogelgrippe vor Panik gewarnt. Sie geht aber davon aus, dass sich die Tierkrankheit in Deutschland weiter ausbreiten wird. weiter
  • 324 Leser
zweite liga

Spitzenspiel auf der Kippe

Mit Vorfreude und gegenseitigem Respekt fiebern der Karlsruher SC und der SC Freiburg dem badischen Derby der Aufstiegskonkurrenten entgehen. Doch noch ist wegen der schlechten Witterungsbedingungen unklar, ob das Spitzenspiel der Zweiten Fußball- Bundesliga am heutigen Freitag (19 Uhr) trotz mehr als 21 000 verkaufter Karten überhaupt stattfinden kann. weiter
  • 290 Leser

Sport aktuell: Alarm beim VfB

Kurz vor der gestrigen Uefa-Pokal-Begegnung des VfB Stuttgart gegen den FC Middlesbrough musste die Haupttribüne des Gottlieb-Daimler-Stadions geräumt werden. Die Warnung vor einem Feuer erwies sich jedoch als Fehlalarm. Das Spiel verlor der Bundesligist nach schwacher Leistung mit 1:2 (0:1). weiter
  • 359 Leser
FERNSEHEN

Startschuss für Familiensender

Baden-Württembergs erstes landesweites privates Familien-Fernsehen ist jetzt in Karlsruhe an den Start gegangen. Vor zahlreichen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Kultur drückte Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) für 'bw family tv' den symbolischen roten Knopf. Der 'werteorientierte Familiensender' soll bis zum Jahresende landesweit rund 4,4 Millionen weiter
  • 322 Leser
BUNDESHAUSHALT / Bundesbank-Zulage wird gekappt

Steinbrück pumpt sich weniger

Weitgehend geräuschlos hat Finanzminister Peer Steinbrück seinen ersten Bundeshaushalt aufgestellt. Er muss 38 Mrd. EUR neue Schulden aufnehmen, etwas weniger als befürchtet. Geeinigt hat er sich mit der Bundesbank über Einschnitte bei den Gehältern der Mitarbeiter. weiter
  • 445 Leser

Stichwort: EU-Dienstleistungsrichtlinie

Mit der Richtlinie sollen Dienstleister ihre Arbeit ohne bürokratische Barrieren überall in der EU anbieten können. So heißt es: 'Die Mitgliedstaaten achten das Recht von Dienstleistungserbringern, Dienstleistungen in einem anderen Mitgliedstaat als demjenigen zu erbringen, in dem sie niedergelassen sind. Der Mitgliedstaat, in dem die Dienstleistung weiter
  • 356 Leser
HAFTUNGSSTREIT

Sturz vom Wickeltisch

Muss das Landratsamt zahlen, wenn ein Pflegekind unglücklich stürzt und schwere Schäden davonträgt? Eine Krankenkasse will vom Kreis Reutlingen gut 50 000 Euro. weiter
  • 345 Leser

STUTTGARTER SZENE

Verbissen Wie nennt der Kassenzahnarzt seinen Kongress? Man würde kaum darauf kommen, deshalb sei es hier verraten: 'Mund auf', das ist wirklich das Motto. Und weil ein prominenter Redner jeden Kongress schmückt, hat die kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg Mohammed Al-Baradei eingeladen, Chef der internationalen Atomenergie-Behörde in weiter
  • 367 Leser
HYMNENSTREIT

Südtiroler mit Text-Problemen

Ein Südtiroler hat Italien in Aufruhr versetzt: Gerhard Plankensteiner aus Reischach erklärte auf die Frage, ob er die italienische Hymne 'Fratelli d'Italia' (Brüder Italiens) singen könnte: 'Ich kenne dieses Lied nicht.' Der 34-Jährige hatte mit Oswald Haselrieder im Rodel-Doppelsitzer Bronze gewonnen. In Italien entfachten die offenen Worte eine Diskussion. weiter
  • 337 Leser

Telegramme

Fussball: Die deutsche Nationalmannschaft startet am 2. September im Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion gegen Irland in die Qualifikation für die EM-Endrunde 2008 in Österreich und in der Schweiz (7. bis 29. Juni). Fussball: Clemens Fritz wechselt im Sommer ablösefrei von Bayer Leverkusen zum Bundesliga-Rivalen Werder Bremen. Fussball: Der frühere weiter
  • 336 Leser
ROCK

The Who in Ulm

· Es hatte in den vergangenen Wochen Gerüchte gegeben: Die britische Rock-Legende The Who geht wieder auf Tournee und kommt im Sommer auch zu drei Konzerten nach Deutschland. Neben Berlin und Bonn spielt die Band am 23. Juli auch in Ulm - mitten in der Stadt auf dem Münsterplatz. Der Vorverkauf für das Konzert beginnt am Mittwoch. weiter
  • 351 Leser

THEMA DES TAGES: Rente in anderen Ländern

In Deutschland soll die Rente mit 67 Jahren eingeführt werden. Wir schauen über den nationalen Tellerrand hinaus: Unsere Korrespondenten geben Einblicke in andere Länder und berichten, wie dort das Rentensystem funktioniert, wie viel Geld Ruheständler erhalten und ab welchem Alter. weiter
  • 373 Leser
FUSSBALL

Thun zu stark für den HSV

Der Hamburger SV hat seine Auswärtsmisere 2006 auch in der Uefa-Cup-Zwischenrunde beim FC Thun fortgesetzt. Die Hanseaten zogen mit 0:1 den Kürzeren. weiter
  • 256 Leser
BAHNÜBERGANG

Tote bei Zugunglück

Beim Zusammenstoß eines Intercity mit einem Auto sind nahe Serres (Nordgriechenland) zwei Menschen getötet worden, 18 wurden verletzt. Der Zug war an einem unbeschrankten Bahnübergang mit dem Auto kollidiert und entgleist. Der Fahrer hatte versucht, noch vor dem nahenden IC die Gleise zu überqueren. Er und eine Frau in dem Zug kamen um. weiter
  • 397 Leser
BIATHLON

Training zu Hause

Für Biathletin Simone Denkinger sind die Winterspiele beendet. Die 26-Jährige vom SC Gosheim wurde von Bundestrainer Uwe Müssiggang heim geschickt, um sich dort auf die ausstehenden Weltcups vorzubereiten. 'Simone war von Beginn an nur als Reservistin vorgesehen. Für die Staffel haben wir noch fünf Athletinnen vor Ort. Das reicht aus', sagte Müssiggang. weiter
  • 335 Leser

Traurige Berühmtheit

Zahlreiche arabische Zeitungen haben die neu aufgetauchten Folterbilder aus dem US- Militärgefängnis Abu Ghoreib im Irak gestern auf ihren Titelseiten veröffentlicht. Beobachter erwarten, dass die Bilder die anti-amerikanische Stimmung weiter anheizen werden. Einige US-Soldaten, die an der Misshandlung von Gefangenen in Abu Ghoreib beteiligt waren, weiter
  • 330 Leser
FUSSBALL / Die 'Alte Dame' bleibt standhaft - Capello und Nedved als Co-Kommentatoren

Um die Spiele macht Juve keinen Bogen

Der Fußball-Klub Juventus FC gilt in Turin als Denkmal. Ganz unbeeinflusst von den Olympischen Winterspielen bleibt selbst die berühmte 'alte Dame' nicht. Trainer Fabio Capello und Star Pavel Nedved machen sich als Kommentatoren bei der TV-Anstalt Rai nützlich. weiter
  • 301 Leser
BECHTLE

Umsatz legt deutlich zu

Das IT-Handelsunternehmen Bechtle hat im vergangenen Jahr etwas mehr verdient als zuletzt prognostiziert und will die Dividende erhöhen. Der Gewinn vor Steuern sei von 37,6 Mio. EUR im Vorjahr auf 41 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen mit. Damit übertraf Bechtle die im November auf 40 Mio. EUR gesenkte Prognose. Beim Umsatz verzeichnete das weiter
  • 391 Leser
ARBEITSZEIT

Unterschriften gegen Erhöhung

Auch die 35 000 Mitarbeiter der Diakonie Württemberg kämpfen jetzt für den Erhalt der 38,5-Stunden-Woche. Die Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen hat 14 000 Unterschriften gesammelt, um die Arbeitgeber zur Übernahme des Tarifvertrags Öffentlicher Dienst zu bewegen. Die Arbeitgeber wollen die 40-Stunden-Woche einführen. Ein Streik sei aufgrund weiter
  • 284 Leser

Unzertrennlich. ' 'Kazo', ...

...ein vier Monate alter Löwe, und Mastiff 'Cairo' sind unzertrennliche Freunde geworden. Der Wirbelsturm 'Katrina' hat die beiden zusammengeführt. Denn 'Cairo' wurde im Rahmen einer Hunde-Rettungsaktion aus dem Katastrophengebiet in den Wildtierpark in Escondido (Kalifornien) gebracht. weiter
  • 428 Leser
STREIK / 3000 Anträge auf Mitgliedschaft

Verdi freut sich über Eintritte

Keine Bewegung im öffentlichen Dienst
Nach eineinhalb Wochen Streik im öffentlichen Dienst geben sich Gewerkschaft und Arbeitgeber nach wie vor unnachgiebig. Verdi sagt, man halte lange durch. weiter
  • 289 Leser
USA / Der 'Social Security' droht der Kollaps

Viele Senioren arbeiten nebenher

In den USA sind die Renten niedrig, dennoch ist die Rentenkasse leer. Präsident Bush wollte das System teilweise privatisieren, scheiterte damit jedoch am Kongress. weiter
  • 330 Leser
WETTER / Steigende Temperaturen und anhaltende Regenfälle

Viele Straßen nach Schneeschmelze überflutet

Anhaltende Regenfälle und Tauwetter haben gestern in Bayern mehrere Flüsse über die Ufer treten lassen und Überschwemmungen von Straßen, Kellern und Höfen verursacht. Vor allem in Oberbayern und Schwaben musste die Feuerwehr häufig ausrücken. 'Es regnet viel und der ganze Schnee taut weg, das Wasser kann aber nicht ablaufen. Deshalb haben wir viel zu weiter
  • 304 Leser
FRANKREICH

Vier Airlines im Visier

Wegen mangelnder Sicherheit will Frankreich vier Fluggesellschaften auf die geplante Schwarze Liste der Europäischen Union setzen lassen. Bei den Unternehmen handelt es sich um Phuket Airlines aus Thailand, International Air Services aus Liberia, Air Korya aus Nordkorea sowie Air Comores von den Komoren, teilte das Verkehrsministerium in Paris mit. weiter
  • 347 Leser
SKI ALPIN / Als Außenseiter in die Frauen-Kombination

Vogel fordert Attacke

Durch den sechsten Platz von Petra Haltmayr in der Olympia-Abfahrt haben die deutschen Ski-Damen Auftrieb bekommen. Heute steht die Kombination an. weiter
  • 374 Leser
Axel Springer

Wachstum nach Rekordgewinn

Europas größtes Zeitungshaus Axel Springer ('Bild', 'Die Welt') will nach der gescheiterten Übernahme von Pro Sieben Sat 1 und einem Rekordgewinn 2005 weiter im Kerngeschäft wachsen. Der Jahresüberschuss habe mit dem historischen Wert von 231 Mio. EUR das Vorjahresniveau um 56 Prozent übertroffen. Auch die Ertragslage verbesserte sich deutlich. Das weiter
  • 452 Leser
SPRACHE / Deutsche Wörter für Englisches gesucht

Weg mit der Spraydose!

Sprachpfleger haben es schwer. Vor allem der Kampf gegen das Übermaß an englischen Wortimporten scheint vergebens. Jetzt startet eine Initiative ohne Deutschtümelei einen neuen Versuch. Er könnte sich als Test für Lebendigkeit und Grenzen unserer Sprachkraft erweisen. weiter
  • 346 Leser
WOHNEN / Preis für 'gelebtes Miteinander' in einem Ravensburger Projekt

Wenn Nachbarn zu Helfern werden

Ob Babysitting oder Hilfe am Computer, die Nachbarn im Wohnprojekt Gänsbühl in Ravensburg halten besonders gut zusammen. Dafür wurden sie jetzt ausgezeichnet. weiter
  • 336 Leser
KATAMARANE

Wieder im Einstundentakt

Die Bodensee-Katamarane verkehren von morgen an wieder im Einstundentakt zwischen Konstanz und Friedrichshafen. Die Wartung der Personen-Schnellfähren 'Constanze' und 'Fridolin' werden laut Reederei planmäßig abgeschlossen. Beide Schiffe waren nacheinander in der Werft, so dass auf der Fährlinie nur ein Zweistundentakt angeboten werden konnte. Sie erhielten weiter
  • 296 Leser
MISSHANDLUNGEN / Ansehen der USA in der arabischen Welt sinkt weiter

Wut über Folterbilder

Zusätzliche Belastung für die Beziehungen zum Westen
Erst Streit über die Mohammed-Karikaturen in europäischen Zeitungen, jetzt Aufregung über neu aufgetauchte Aufnahmen gefolterter Iraker: Das Verhältnis zwischen arabischer und westlicher Welt wird immer gespannter. Besonders Iraker fühlen sich auch persönlich gekränkt. weiter
  • 354 Leser
KRIMINALITÄT

Überfall in Wohnung

Drei Unbekannte haben einen 41-Jährigen in dessen Wohnung in Bad Urach (Kreis Reutlingen) überfallen. Laut Polizei hatten die Räuber am Mittwochabend bei dem Mann geklingelt und die Wohnung gestürmt, als er öffnete. Sie verletzten ihn mit dem Messer im Gesicht, am Arm und an der Brust und stahlen 500 Euro, ein Handy und einen Schlüsselbund. weiter
  • 337 Leser
Deutsche Telekom

Zentrale stark verkleinert

Die Deutsche Telekom will die Zentrale ihrer Festnetztochter T-Com drastisch verkleinern. Die Zahl der Mitarbeiter im Headquarter soll von derzeit 8000 auf nur noch 1200 sinken, wie Telekom-Vorstand Walter Raizner mitteilte. Insgesamt 1500 Stellen würden im Rahmen der Umstrukturierung wegfallen, die restlichen mehr als 5000 Mitarbeiter künftig den Niederlassungen weiter
  • 417 Leser
SIEMENS / Arbeitnehmervertreter wollen Kommunikationssparte erhalten

Zerschlagung befürchtet

Arbeitnehmervertreter setzen sich gegen die mögliche Zerschlagung der Siemens-Kommunikationssparte Com zur Wehr. 'Die Kommunikationstechnik stand an der Wiege von Siemens, mit ihr ist Siemens ein Weltkonzern geworden', erklärte die IG Metall. Für den Infrastrukturkonzern Siemens sei die Kommunikationstechnik auch heute unverzichtbar. Es sei zwar nachvollziehbar, weiter
  • 441 Leser
GASTRONOMIE

Zuversicht verbreitet

Die Gastronomie in Baden-Württemberg will im laufenden Jahr ihren Umsatz um 2 Prozent steigern. Der Präsident des Hotel- und Gaststättenverbandes, Peter Schmid, sagte, das Gastgewerbe mit 32 000 Betrieben im Land setze große Hoffnungen auf die Fußballweltmeisterschaft. 2005 verfehlte die Branche den Vorjahresumsatz von 6,5 Mrd. EUR um 1,8 Prozent. Das weiter
  • 403 Leser