Artikel-Übersicht vom Montag, 27. Februar 2006

anzeigen

Regional (33)

Am Faschingsdienstag gehört die Stadt Gmünd ab der Mittagszeit dem närrischen Volk. Die Ämter und Einrichtungen der Stadt (Archiv, Bibliothek, Museum, Musikschule) sind daher ab 12 Uhr geschlossen. CDU-Senioren Beim politischen Aschermittwoch der CDU-Senioren-Union am kommenden Mittwoch ab 14.30 Uhr im Gasthaus "Hasen" spricht Hermann Reichert, Ministerialrat weiter
Durch die Vermittlung der Fördervereins zur Betreuung älterer Mitbürger in Mögglingen konnten die Bewohner des Pflegeheims hohen Besuch empfangen. Allen voran kamen die Mögglauer Remsgöckel, das Kinderprinzenpaar Rebecca und Michael sowie Hofmarschall Raphaela und die Garde mit Funkenpaar, zur Faschingsnachmittag ins Pflegeheim nach Mögglingen. Alle weiter
Ein Unbekannter stach am Samstag gegen 21.45 Uhr während eines Gerangels im Bereich Falkenbergstraße Ecke Albstraße einem 18-Jährigen in den Rücken. Das Opfer wurde schwer, baer nicht lebensgefährlich verletzt. Zeugen, die Hinweise zu dieser Tat geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd in Verbindung zu setzen. Schwäbisch weiter

"Kein Einfluss mehr"

Mit dem nun vorgestellten Entwurf für einen Vertrag über den Betrieb eines Mobilfunkmasten (siehe GT vom 18. Februar) gibt der Gemeinderat künftige Einflussmöglichkeiten aus der Hand. Diese Kritik äußert der Arbeitskreis Mobilfunk Durlangen. "Dieser Vertragsentwurf eröffnet dem Betreiber alle Optionen und bedeutet einen Freifahrschein ohne jegliches weiter
MUSEUM / Stadt "verwundert" über Kritik des Arbeitskreises Eisenbahn

"Selbst Verkauf zugestimmt"

Die Stadtverwaltung ist nach eigenen Angaben "verwundert" über den Leserbrief zur Modelleisenbahnanlage, den die GMÜNDER TAGESÜPOST in ihrer Freitagausgabe veröffentlicht hat. Nach ihrer Einschätzung hat der Arbeitskreis Eisenbahn (AKE) selbst das Aus für die Modellbahn im Museum zustimmend akzeptiert. weiter
FASNET / Geschichte im Schlager

"Wer soll das bezahlen?"

"Wer soll das bezahlen?" war das Motto des pseudowissenschaftlichen Vortrags, den Bücherwurm Josef Wamsler am Gumpendonnerstag im also-Kulturcafé hielt. Er wollte zeigen, dass der Karnevalsschlager ein Spiegel der deutschen Geschichte ist. weiter

Altstadtfäger auf lautstarker Tour

Die Gmendr Altstadtfäger begeisterten mit einer Tour durch Schwäbisch Gmünd. Beginnend mit einem Gastspiel in der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Gmünd löste die Gruppe ein Verspechen ein, das sie bereits im Vorjahr gegeben hatte. Viele Musiker hatten ihre neuen Samba-Kostüme in der JVA schneidern lassen und so konnten die Näherinnen ihr Werk dann weiter
MEHRZWECKHALLE / SPD drängt nach Förderzusage

Bau bald beginnen

Nachdem nun die Förderung für die Mehrzweckhalle in Lorch zusagt ist, drängt Mario Capezzuto auf einen baldigen Baubeginn. Das sagte er bei einer Sitzung des erweiterten Vorstandes der Lorcher SPD. weiter

Blut spenden in Waldstetten

Für schnelle Hilfe bei Unfällen, aber auch bei großen Operationen sind Blutkonserven unerlässlich. Allein für die Krankenhäuser im Land werden täglich 2000 Blutspenden benötigt. Wer helfen möchte, diesen wichtigen Bedarf zu decken, sollte sich schon jetzt den Dienstag, 21. März, vormerken. An diesem Tag richtet das Deutsche Rote Kreuz von 14.30 bis weiter
FASCHINGSBÄLLE / Am Schlusswochenende nochmals große Stimmung und volle Säle

Das Salz in der Fasnetssuppe

Kurz vor seinem Ende läuft der Fasching zur großen Form auf. das zeigte die Vielzahl von Bällen am Wochenende im ganzen Gmünder Raum. Auffallend: Sehr viele Veranstalter meldeten "volles Haus". weiter
FASNET / Auch in den Gottesdiensten war frohes Lachen nicht verpönt

Der Dekan und "sai Doris"

In Gottesdiensten sei das Lachen oder Fröhlichsein verpönt? Zumindest am egstrigen Faschingssonntag traf das nicht zu. In St. Franziskus und auch im Heiligkreuz-Münster ing es heiter zu. weiter

Die Heckscheibe eingeschlagen

Unbekannte Täter schlugen in der Zeit von Mittwoch bis Freitag vergangener Woche an einem weißen Renault, der in der Hauptstraße in Höhe Gebäude Nummer 22 abgestellt war, die Heckscheibe ein. Tatzeugen werden gebeten, sichbeim Polizeiposten Lorch, Telefon 07172/7315, zu melden. weiter
  • 192 Leser

Die Karten für die Wahl kommen

Den rund 42 800 Wahlberechtigten stellen in diesen Tagen 22 Austräger im gesamten Stadtgebiet die Wahlbenachrichti-gungskarten für die Landtagswahl zu. Über 500 Wahlhelfer sind am Wahltag am 26. März in den Wahllokalen im Stadtgebiet im Einsatz. Wer an diesem Tag aus wichtigem Grund nicht ins Wahllokal gehen kann, der kann durch Briefwahl wählen. Die weiter
FASNET / Standhafte Schar Kälte-Trotzender beim Narrenspiegel auf dem Marktplatz

Die Wahrheit unters Volk gebracht

Nicht nur in der Prunksitzung dürfen die Gmendr Narren sagen, was sie übers Jahr aufgespießt haben. Am Samstag ließen sie auch das Volk auf dem Marktplatz in den Spiegel schauen und bekamen als Lohn handschuhgedämpften Applaus. weiter

Fahrerin ermittelt

Am Samstagnachmittag beschädigte eine Autofahrerin beim Ausfahren aus einer Grundstückseinfahrt einen auf der Wolfhirtstraße geparkten Ford Fiesta und fuhr dann davon. Auf Grund von Zeugenaussagen konnte die Verursacherin ermittelt werden. weiter
  • 164 Leser
JUBILÄUM / 25 Jahre Franz-von-Assisi-Schule

Fest mit dem Bischof

Seit 25 Jahren gibt es die Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten. Diesen "runden Geburtstag" feiert die Katholische Freie Realschule mit einer ganzen Reihe von Aktionen. Auch der Bischof der DiözeseRottenburg-Stuttgart, Gebhard Fürst, kommt dazu nach Waldstetten. weiter
JUBILÄUM / Der Imkerverein Welzheimer Wald konnte auf sein 100-jähriges Bestehen zurückblicken

Freude im Umgang mit Bienen zum Nutzen der Natur und Umwelt

Bei der Hauptversammlung des Imkervereins Welzheimer Wald gab es ordentlich was zu feiern, konnte man doch auf 100 Jahre Vereinsgeschehen zurückblicken. weiter

Gegen den Baum

Wegen Unachtsamkeit kam ein Autofahrer am Sonntag um 2.30 Uhr von der Landesstraße zwischen dem Wental und Bartholomä ab. Sein Wagen prallte gegen einen Baum, dabei entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. weiter
  • 170 Leser
BAULAND / 14 Wohnbaugebiete in fünf Jahren bereitgestellt - acht weitere in den kommenden zwei Jahren vorgesehen

Gmünd wächst rasant weiter

Schwäbisch Gmünd wächst in rasantem Tempo weiter: 14 Wohnbaugebiete wurden in den vergangenen fünf Jahren erschlossen, acht weitere Gebiete sind für die kommenden zwei Jahre bereits "in Arbeit". Damit will die Stadt ihre Bevölkerungszahl zumindest halten und insbesondere junge Familien und einkommensstarke Bevölkerungsschichten nach Gmünd holen. weiter

Kleine Narren ganz groß in Degenfeld

In einfallsreicher Verkleidung kamen zahlreiche Kids zum Degenfelder Kinderfasching in die Kalte-Feld-Halle. Mit viel guter Laune, Musik und zahlreichen Spielen kamen alle Kinder und Erwachsene voll auf ihre Kosten. Neben dem Tanz der Hip-Hop-Mädchen, stand auch eine Kostümprämierung auf dem Faschingsprogramm. Ein besonderes Highlight war der Besuch weiter

Kleine Sänger mit viel Spaß

Ein arbeitsintensives Jahr 2005 liegt hinter dem Ruppertshofener Kinderchor "Singvögel". Chorleiterin Larissa Schneider hatte deshalb mit ihren Helferinnen einen Faschingsnachmittag organisiert, bei dem fröhliches Treiben im Mittelpunkt stand. Tanzen, Singen, gemeinsame Spiele, lachen und fröhlich sein, das waren die Inhalte. Ob Prinzessin, Clown, Cowboy weiter

Kuhnles "Lebensspuren" in der Spitalmühle

Gmünder Stadtansichten, Stillleben, Landschaften, Gebäude, Pflanzen - "Lebensspuren" nennt Agnes Kuhnle die Sammlung ihrer Aquarelle, die seit Freitag in der Gmünder Spitalmühle ausgestellt ist. Die Ehefrau des Gmünder Arztes Otto Kuhnle (unser Foto zeigt das Ehepaar) hat vor 26 Jahren, mit 60, zu malen begonnen. Die Ausstellung in der Spitalmühle endet weiter
KLOSTER / Bischof Fürst zu Gast bei den Gmünder Franziskanerinnen - Bemühen um Nachwuchs

Leistung allein erfüllt nicht

Er halte gerne Einkehr im Kloster der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung, "es ist ein wunderbarer Ort", sagte Landesbischof Gebhard Fürst bei seinem Tagesbesuch bei den Gmünder Ordensschwestern. Im Gespräch und bei der gemeinsamen Eucharistiefeier entstand ein lebendiges Bild von der Gemeinschaft. weiter

Mit Küchenmesser Ehefrau bedroht

Eine 26-jährige Frau wurde am Freitagabend von ihrem Ehemann in der gemeinsamen Wohnung in Waldhausen nach einem Streit mit einem Küchenmesser bedroht. Durch laute Hilfeschreie der Frau wurden die Nachbarn aufmerksam und verständigten die Polizei. Zu einem tätlichen Angriff mit dem Messer kam es nicht, die Ehefrau wurde nicht verletzt. Sie packte im weiter
LANDFRAUEN / Hauptversammlung des Waldstetter Vereins

Nun 96 Mitglieder

96 Mitglieder hat der Landfrauenverein Waldstetten. Das wurde bei der gut besuchten Hauptversammlung des Vereins im Gasthaus "Hölzle" bekannt. weiter
PRUNKSITZUNG / Tolle Stimmung beim Programm der Untergröninger Vereine

Nun mit eigenem Tanzmariechen

"Tausend und eine Nacht, wenn die Bierappel verschleiert lacht": Dies war das Motto der Untergröninger Prunksitzung, zu der die örtlichen faschingstreibenden Vereine in die Turn- und Festhalle einluden. Die Mischung aus Musik, Tanz, Show und Humor kam beim närrischen Publikum an und ließ Superstimmung aufkommen. weiter

Ruheständler mit Spaß am Tanz

Der ökumenische Ruheständlerkreis Lorch hatte, wie immer im Februar, nicht nur seine Mitglieder, sondern auch alle Referenten und sonstige Interessierte zur Jahresfeier eingeladen. Den programmatischen Höhepunkt bildete dieses Mal der Seniorentanzkreis unter der Leitung von Christa von Tschammer. Aber der Tanzkreis führte nicht nur Tänze vor, sondern weiter

Schlüsselbund weg

In der Nacht zum Freitag stahl jemand bei einer Veranstaltung in der Makilohalle aus einer Jacke einen Schlüsselbund. Mit einem der Schlüssel daran wurde auf dem Aldi-Parkplatz ein Ford geöffnet und ein Handy der Marke Nokia entwendet. Der Schlüsselbund wurde bislang nicht aufgefunden. weiter
  • 165 Leser
NATURKUNDEVEREIN / Hilfe für Amphibien im Schießtal

SOS der Kröten

Mit den ersten Plusgraden wer- den auch Frösche, Molche und Kröten im Schießtal wieder munter und schicken sich zu einer für sie extrem gefährlichen Wanderung an. Ihr Ziel: der See - das Grauen dazwischen: die Richard-Bullinger-Straße. Für eine Hilfsaktion sucht der Naturkundeverein dringend Freiwillige. weiter

Streik geht weiter

Auch am Rosenmontag bleiben die Gmünder Abfalleimer ungeleert: Die Mitarbeiter des Baubetriebsamtes setzen ihren Ausstand heute fort. Außerdem hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi für heute wieder die Mitarbeiter der Straßenmeisterei Schwäbisch Gmünd / Heubach zum Streik aufgerufen. Die weiteren Planungen macht die Gewerkschaft vom Verlauf der weiter

Vortrag über Schüssler-Salze

Schüssler-Salze sind homöopathisch aufbereitete natürliche Mineralsalze, denen vielerlei Wirkungen zugeschrieben werden. Wie Schüssler-Salze helfen, fit in den Frühling zu kommen, darüber berichten die Heilpraktiker Erika Bucher und Wolfgang Stief in einem Vortragsabend des Mütterzentrums Heubach am Mittwoch, 8. März, ab 20 Uhr. Der Unkostenbeitrag weiter
  • 154 Leser
GEWALT / Mutlanger Realschülerinnen lernen den Umgang mit Konflikten in Extremsituationen

Wenn Worte nicht mehr helfen

Den Umgang mit Konflikten und Gewalt lernen und üben die Schüler der Realschule Mutlangen in verschiedenen Altersstufen ein. Sie erfahren dabei, wie man Konflikte erkennt und mit ihnen sachgemäß umgeht. weiter

Zeugen gesucht

Im Einmündungsbereich Gmünder Straße / Albstraße ereignete sich am Samstagmittag ein Verkehrsunfall mit zwei Autos. Da die beteiligten Fahrzeuglenker unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, werden Zeugen geben sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd in Verbindung zu setzen. . weiter
  • 197 Leser

Regionalsport (13)

RADBALL / Bezirksliga - Gmünd Zweiter hinter den Sportlern aus Hofen

Aufstieg in die Landesliga möglich

Die Gmünder Radballer haben nach drei Siegen und einem Unentschieden in der Bezirksliga als Zweiter die Chance, in die Landesliga aufzusteigen. weiter
  • 127 Leser
AUSFALL / FCN-Spielmacher wird wegen einer Gehirnerschütterung fehlen

Beni Molinari im Krankenhaus

"Er wird uns fehlen, sicherlich drei, vier Wochen", sagt FCN-Trainer Alex Zorniger über seine "10" Beniamino Molinari. Der liegt mit einer schweren Gehirnerschütterung im Krankenhaus. weiter
VOLLEYBALL / A-Jugend Landesliga - Dramatische Partie gegen Friedrichshafen

DJK mit starken Nerven

Bei den Volleyballerinnen der DJK Gmünd kommt man gegenwärtig aus dem Jubeln und Feiern nicht mehr heraus. Nun war die A-Jugend an der Reihe. weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Jugendhallenmeisterschaften in Leipzig

Eberhard überzeugt beim Hürdenlauf

Iris Eberhard war mit großen Erwartungen bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften an den Start gegangen. Diese erfüllte sie zum Teil - vor alem über die 60 Meter Hürden. weiter
SCHULSCHACH / Regierungspräsidiumsfinale - Rauchbeinschule wieder top

Fünfter Sieg in Folge

Selbstbewusst fuhr die Hauptschulmannschaft der Rauchbeinschule mit ihrem Betreuer Wernfried Tannhäuser nach Schwaigern zum Regierungspräsidiumsfinale im Schachsport. Erklärtes Ziel war der Gewinn des Titels. Die Erwartungen wurden erfüllt. weiter
LEICHTATHLETIK / Mehrkampf-Hallenbezirksmeisterschaften der Schüler - DJK Ellwangen/SG Virngrund, LG Staufen und TSV Essingen sichern sich in Gmünd Titel

Nach 14 Jahren knackt Link den Rekord

Leichtathletik auf hohem Niveau boten die Schüler A und B bei ihren Hallenbezirksmeisterschaften im Mehrkampf in Schwäbisch Gmünd. Von den zwölf Siegerleistungen waren zehn besser als im Vorjahr. Erfolgreichster Club war die TS Göppingen (fünf Titel) vor der DJK Ellwangen/SG Virngrund (drei) und der LG Staufen (zwei). weiter

Schulte Deutsche Vizemeisterin

Überraschende Erfolge für die Leichtathleten der LG Staufen bei den Deutschen Meisterschaften in Karlsruhe: Sofia Schulte (unser Bild) landete im Weitsprung auf dem zweiten Platz und sicherte sich damit die Silbermedaille. Bronze ging zudem an Hochspringer Jan Titze, der nur an 17. Stelle der Meldeliste stand, am Ende aber die drittbeste Weite in die weiter
FUSSBALL / 19. Internationales C-Jugend-Turnier des SV Waldhausen

SGB gegen VfB und PSV

Dass drei der vier Finalspiele beim gestrigen Internationalen C-Junioren-Turnier des SV Waldhausen durch Neunmeterschießen entschieden wurden, zeigt die Hochspannung dieses Turniers. Auch das Team der SG Bettringen hatte den Weg in die Zwischenrunde geschafft. weiter
VFR-EINZELKRITIK

Tolle zweite Halbzeit

Die zweite Halbzeit war klasse. Die VfR-Einzelkritik: Robert Wulnikowski: Immer sicher auf dem Posten. Wenig geprüft. * Michael Schiele: Arbeitete wie ein Berserker. Ohne Fehl und Tadel. * Cassio da Silva: Bis zu seinem Ausscheiden Trumpfass in der Innenverteidigung. * Malte Metzelder: Am Mann zu viele Fouls. Fiel etwas ab. * Dennis Hillebrand: Zelebrierte weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Aalen gewinnt Derby bei den Stuttgarter Kickers mit 1:0 und macht drei Plätze gut

VfR klettert auf Rang acht

Mit etwas Glück, aber beileibe nicht unverdient landeten die Regionalligakicker des VfR Aalen im Schwabenderby bei den Stuttgarter Kickers einen knappen 1:0-Sieg. Vier Minuten nach der Pause gelang Samer Khalil der entscheidende Treffer. weiter
  • 180 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Gelungener Start nach der Winterpause: FC Normannia schlägt die Stuttgarter Kickers II mit 2:0 (0:0)

Wenn Wünsche wahr werden

"Das war genau das, was wir wollten", sagte Normannia-Trainer Alexander Zorniger nach dem Spiel. Ein Sieg als Signal an die Konkurrenz, die gegen den Abstieg kämpft. 2:0 hatten seine Jungs die Zweite der Stuttgarter Kickers geschlagen. Doch ein bitterer Nachgeschmack bleibt: Beniamino Molinari fällt eine Weile aus (siehe Kasten). weiter

Überregional (111)

ENGLAND / Weitere Festnahmen nach Rekord-Geldraub

'Das Netz zieht sich zusammen'

Nach dem spektakulären Raub von bis zu 50 Millionen Pfund sind in Großbritannien sechs Verdächtige festgenommen worden und auf Kaution wieder frei. weiter
  • 303 Leser
RECHTSCHREIBREFORM

'Keine voreiligen Korrekturen'

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat die Kultusminister vor einer 'voreiligen Korrektur der Rechtschreibreform' gewarnt. Die vom Rat für deutsche Rechtschreibung vorgeschlagenen Änderungen zu Getrennt- und Zusammenschreibung, Zeichensetzung und Worttrennung am Zeilenende stellten keine so bedeutsamen Verbesserungen dar, 'dass sie eine weiter
  • 308 Leser
SPENDENSAMMLER

150 000 Dollar für Madagaskar

Mit seinem Olympiastart hat Mathieu Razanakolona die Welt verändert. Davon ist er selbst überzeugt. Nicht, weil seine sportliche Leistung überragt, sondern, 'weil wir Olympia als Vehikel nutzen können, um auf die Probleme Madagaskars aufmerksam zu machen', sagt der alpine Skirennläufer. Der in Kanada lebende 19-Jährige ist bei Winterspielen der erste weiter
  • 424 Leser
BANGLADESCH

18 Tote bei Hauseinsturz

Der Einsturz eines sechsgeschossigen Gebäudes in Bangladesch hat mindestens 18 Menschen das Leben gekostet. Behörden rechneten damit, dass die Zahl der Toten weiter steigt, da rund ein Dutzend Menschen unter den Trümmern verschüttet wurden. Bei den meisten Opfern handelt es sich um Arbeiter, die den 1800 Quadratmeter großen Komplex in der Hauptstadt weiter
  • 321 Leser
BASKETBALL / Berlins Penberthy schießt Ludwigsburg beim 81:67-Sieg aus der Distanz ab

18:0-Lauf der Oldenburger macht die Tigers zahm

Ex-Meister Alba Berlin hat sein Zwischentief in der Basketball-Bundesliga überwunden und die Hürde bei ENBW Ludwigsburg mit einem 81:67-Erfolg genommen. Der Berliner Mike Penberthy, der bereits beim 110:76-Hinspielsieg mit neun 'Dreiern' einen Saisonrekord aufgestellt hatte, erzielte nach dem 35:39-Pausenrückstand fünf seiner sieben erfolgreichen Distanzwürfe weiter
  • 342 Leser

2. Bundesliga

·Rostock - Siegen 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Schied (59.), 2:0 Brecko (81.). - Gelb-Rot: Barletta (S./69.). - Zuschauer: 8500. ·Dresden - Bochum 0:0 Zuschauer: 13 153. ·Ahlen - Aachen 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Rösler (1.), 0:2 Ebbers (85.) - Z.: 5200. ·Offenbach - Braunschweig 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Diabang (39., Handelfmeter), 2:0 Dorn (89.). - Z.: 7084. ·Unterhaching weiter
  • 354 Leser
FUSSBALL / VfB Stuttgart mit starkem Auftritt beim HSV

2:0 und Platz fünf als Lohn

Meißner und Gomez treffen - Gelb-Rot für Hamburgs van Buyten
Der VfB kommt in Fahrt. Mit dem überraschenden, aber verdienten 2:0 (1:0) in Hamburg schafften die Stuttgarter den Sprung auf Platz fünf. Ausgerechnet vor dem Spiel beim FC Bayern hat der HSV wertvollen Boden im Kampf um die Champions-League-Qualifikation verloren. weiter
  • 300 Leser
TV-QUOTE / Bob und Biathlon als Zuschauer-Magneten

Abends zieht Olympia nicht

Dank der deutschen Medaillenflut blieb das Interesse der TV-Zuschauer bei den Öffentlich-Rechtlichen bis zum Schluss auf einem hohen olympischen Niveau. Wie zuvor das ZDF mit Zweier-Bob und Eisschnelllauf der Damen übertraf am Samstag auch die ARD mit der Entscheidung im Vierer-Bob (10,16 Millionen) und dem 5000-m-Lauf der Kufenflitzerinnen (10,12) weiter
  • 260 Leser
FECHTEN

Anja Müller ganz vorn

Damenflorett-Vizeweltmeisterin Anja Müller vom Fecht-Club Tauberbischofsheim präsentierte sich beim Grand Prix in Seoul in guter Form. Im Finale der Einzelkonkurrenz bezwang Müller die Rumänin Christina Stahl 9:8 und sicherte sich damit den Sieg. Elisa di Francisca (Italien) und Ianna Rouzawina (Russland) belegten gemeinsam den dritten Platz. weiter
  • 422 Leser
LANDTAGSWAHL / Veranstaltungen der Parteien

Aschermittwoch Start in die heiße Phase

Im Vorfeld der Landtagswahl am 26. März starten die Parteien am Aschermittwoch in die heiße Wahlkampfphase. Bundespolitische Prominenz hat sich angekündigt. weiter
  • 286 Leser

Auf einheitliches Ziel ausgerichtet

Nach Paragraph 10 der Geschäftsordnung des Bundestages werden als Fraktionen Vereinigungen mit mindestens fünf Prozent der Bundestagsmitglieder bezeichnet. Fraktionen müssen derselben Partei oder solchen Parteien angehören, die auf Grund gleichgerichteter politischer Ziele in keinem Bundesland miteinander im Wettbewerb stehen. Schließen sich Mitglieder weiter
  • 307 Leser
zweite liga

Badener gehen böse baden

Der VfL Bochum und Alemannia Aachen marschieren im Schongang der Fußball-Bundesliga entgegen, dagegen erlebte der Karlsruher SC einen rabenschwarzen Tag im Rennen um den Aufstieg. Den Badenern droht nach dem gestrigen 1:4-Debakel bei der SpVgg Unterhaching sogar der Absturz auf Platz sieben, wenn heute der SC Freiburg gegen 1860 München nicht verliert weiter
  • 304 Leser
FUSSBALL / DFB-Kapitän will mit Klinsmann reden

Ballack ergreift Partei für Wörns

Der Ärger um den Rauswurf von Christian Wörns hat die Vorbereitung auf das Länderspiel gegen Italien gestört. Doch trotz aller Unruhe will Bundestrainer Klinsmann seinen Kurs fortsetzen und betonte, dass es für den Verteidiger keine Rückkehr ins DFB-Team geben werde. weiter
  • 319 Leser
HANDBALL / Göppinger 29:24-Sieg in Dänemark

Befreiungsschlag im Europapokal

Halbe Miete ist schon eingefahren
Nach drei Niederlagen in der Bundesliga, haben die Göppinger Handballer den Bann gebrochen. Sie gewannen im dänischen Gudme das Europapokal-Hinspiel 29:24. weiter
  • 290 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (040. Folge)

40. Folge »Du weißt doch, dass ich vor Arbeit kaum aus de Auge naus gucke kann, Tante Gerlinde.« »Ach was. So viel Zeit wird scho sei. Morge wär der Marmorkuche staubtrocke. Komm, setz dich her, ich mach -einen Kaffee.« Er setzte sich nicht, sondern folgte seiner Tante in die Küche. »Sag amal, der Konrad Lauk - hast du den gekannt?« »Schaffst scho wieder?« weiter
  • 300 Leser

Bundesliga

·Hamburger SV - VfB Stuttgart 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Meißner (43.), 0:2 Gomez (90.+1). - Gelb-Rot: van Buyten (H./89.) - Zuschauer: 51 800. VfB: Hildebrand - Hinkel, Babbel, Delpierre, Gerber - Meira, Soldo, Meißner (90.+3 Hitzlsperger) - Tiffert, Grönkjaer (81. Gentner) - Ljuboja (89. Gomez). ·Duisburg - Hertha BSC 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Tararache (20., weiter
  • 346 Leser
SÜDAFRIKA

Bus rammt Laster

Beim Frontalzusammenstoß eines voll besetzten Busses mit einem Lkw sind in Südafrika 24 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus des Unternehmens Arrive Alive war auf dem Weg nach Port Elizabeth, als er auf einer viel befahrenen Schnellstraße mit einem Molkerei-Lastwagen zusammenstieß. Die genaue Ursache ist nicht bekannt. weiter
  • 428 Leser
WASSERBALL / Erste Niederlage seit dreieinhalb Jahren

Cannstatt stoppt Spandaus Serie

Am neunten Spieltag der Wasserball-Bundesliga hat der SV Cannstatt die dreieinhalb Jahre andauernde Siegesserie von Rekordmeister WF Spandau 04 beendet. Mit 11:10 besiegte Cannstatt das Team aus der Bundeshauptstadt. Seit dem Sommer 2002 hatten die Spandauer zuletzt alle ihre 77 Spiele in der höchsten Klasse gewonnen. Seit der Bundesliga-Premiere im weiter
  • 332 Leser
ski alpin

Chancen für WM gestiegen

Garmisch-Partenkirchen hat die Genehmigung zum Ausbau der Kandahar-Rennstrecke erhalten. Damit kann die Marktgemeinde der Bewerbung für die alpine Ski-Weltmeisterschaft 2011 einen wichtigen Baustein hinzufügen. Zuletzt war Unmut über das lange Prüfungsverfahren im Landratsamt laut geworden. Landrat Harald Kühn verteidigte die genaue Prüfung mit den weiter
  • 305 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL ·REGIONALLIGA Nord RW Oberhausen FC St. Pauli 0:0 Emden RW Erfurt 0:0 Münster VfL Osnabrück 2:1 (2:1) VfB Lübeck Werder Bremen II 2:0 (1:0) Düsseldorf Hamburger SV II 1:1 (0:0) Wuppertaler SV 1. FC Köln II 2:0 (2:0) Hertha BSC II Wattenscheid ausgefallen Chemnitz Holstein Kiel ausgefallen 1 RW Essen24 15 5 4 44 : 23 50 2 FC St. Pauli 23 13 weiter
  • 296 Leser
RADSPORT

Debüt endet nicht im Ziel

Der frühere Bahnrad-Weltmeister Olaf Pollack hat bei der Kalifornien-Rundfahrt die vorletzte Etappe gewonnen. Dagegen wurden seine T-Mobile-Kollegen in Europa abgehängt: Steffen Wesemann und Andreas Klier hatten sowohl beim Halb-Klassiker Het Volk in Belgien als auch bei der Fernfahrt Kuurne - Brüssel - Kuurne das Nachsehen. Die Siege holten sich die weiter
  • 276 Leser
SLALOM / Raich führt rot-weiß-rotes Sieger-Trio an

Der 'Blitz aus Pitz' krönt sich zum König

Rot-weiß-rot - das ist die Farbe des Slalom-Podests. Benjamin Raich gewann vor Reinfried Herbst und Rainer Schönfelder. Es war Österreichs erster Dreifach-Erfolg in einer Disziplin seit dem Riesenslalom in Cortina 1956. Das deutsche Duo kam nicht ins Ziel. weiter
  • 330 Leser
VERKEHR / Staus nach Ferienbeginn

Der Winter ist zurückgekehrt

Auf Bayerns Straßen ist es am Wochenende wegen des erneuten Wintereinbruchs und zahlreicher Ausflügler zu Staus gekommen. Auf der Autobahn 3 zwischen dem Kreuz Fürth/Erlangen und Steigerwald staute sich der Verkehr auf 30 Kilometer. Auch auf der A 8 drängten sich in beiden Richtungen zahlreiche Winterausflügler. Am Samstag hatten der Ferienbeginn und weiter
  • 320 Leser
MEDAILLENSAMMLER

Deutschland klarer Zweiter

Mit dem dritten Sieg in der Nationenwertung nach 1992 in Albertville und 1998 in Nagano hat Deutschland den Rückstand auf Spitzenreiter Russland im 'ewigen' Medaillenspiegel weiter verkürzt. Nach den 11 Gold, 12 Silber und 6 Bronze in Turin weist Deutschland nunmehr insgesamt 119 Gold-, 117 Silber- und 94 Bronzemedaillen auf. Dies sind insgesamt 330 weiter
  • 274 Leser
SHORTTRACK

Die Helden dieser Spiele

Südkorea hat seine dreifachen Goldmedaillen-Gewinner Hyun-Soo Ahn und Sun Yu Jin als Helden der Spiele von Turin gefeiert. Fünf Millionen Menschen verfolgten im Schnitt die Übertragungen vor dem Fernseher, die koreanischen Zeitungen beschrieben gestern die Siege der beiden Shorttracker einmündig als neues Kapitel in der Sportgeschichte des Landes. 'Das weiter
  • 355 Leser
FESTIVAL / 'Tanzplattform' in Stuttgart

Die Kunst der Zentrifuge

Die 'Tanzplattform' war fünf Tage lang Klassentreff für Experten und Enthusiasten der Bewegungskultur mit reichlich choreografischem Anschauungsmaterial. weiter
  • 371 Leser
BILANZ

Die Skifahrer preschen vor

'Wir sind sehr stolz auf diese Leistung', sagte Klaus Steinbach, der Präsident des Nationalen Olympischen Komitees (NOK), nachdem feststand, dass Deutschland mit 29 Medaillen die beste Nation der Turiner Winterspiele ist. Mit elf Gold-, zwölf Silber- und sechs Bronzemedaillen lagen die deutschen Athleten am Ende vor den USA (9/9/7) und den wie nie zuvor weiter
  • 330 Leser
HALLENEINSTURZ

Direktor angeklagt

Nach dem Einsturz einer großen Markthalle in Moskau mit 66 Todesopfern hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den Direktor wegen fahrlässiger Tötung erhoben. Der Marktdirektor habe den Zustand der 30 Jahre alten Halle nicht kontrolliert und Umbauten zugelassen, die die Statik unterminiert hätten, teilte die Justiz gestern mit. weiter
  • 396 Leser
NAHOST / EU berät über Politik gegenüber Hamas

Doch Hilfe für Palästinenser?

Die EU berät heute, wie sie sich gegenüber der Hamas-Bewegung verhalten will. Möglicherweise werden die EU-Staaten die eingefrorene 35-Millionen-Hilfe für die Palästinensergebiete an die noch amtierende Übergangsverwaltung freigeben. Auch die USA wollen ihre Hilfen fortsetzen. EU und USA haben die Hamas als Terrororganisation eingestuft. Der palästinensische weiter
  • 307 Leser
FUSSBALL

Double für Buchwald

Trainer Guido Buchwald hat mit dem japanischen Fußball-Pokalsieger Urawa Red Diamonds auch den Super-Cup gewonnen. Sein Team bezwang Meister Gamba Osaka in Tokio mit 3:1. Dabei gab WM-Teilnehmer Shinji Ono nach seiner Rückkehr von Feyenoord Rotterdam ein starkes Comeback. Der ehemalige Leverkusener Robson Ponte erzielte das dritte Tor. weiter
  • 379 Leser
THEATER / Stuttgarter Staatsschauspiel

Ein Adler sein und keine Ente

Volker Lösch inszeniert 'Faust 21' als karges Lehr-Oratorium
Halb Mummenschanz, halb Welttheater: 'Faust II' gilt als unaufführbar. Regisseur Volker Lösch macht ein Chordrama daraus. Doch sein 'Faust 21', ein Mix aus Goethe, Globalisierungsdiskurs und Stuttgarter Stadtplanungskritik, zündet selten: Ein zahmes Lehr-Oratorium. weiter
  • 286 Leser
KINO / 'Der wilde Schlag meines Herzens' triumphiert

Ein César für Clint Eastwood

Bei der Verleihung des Filmpreises César ist 'Der wilde Schlag meines Herzens' von Jacques Audiard als bester französischer Film ausgezeichnet worden. Das Drama um den Sohn eines skrupellosen Immobilienhändlers, der Pianist werden möchte, erhielt sieben weitere Césars. Als bester ausländischer Film wurde Clint Eastwoods 'Million Dollar Baby' ausgezeichnet. weiter
  • 313 Leser
BIATHLON / Fischer und Rösch gehen baden

Ein eiskalter Schluss-Akt

Biathlon-Olympiasieger Sven Fischer hat ein eiskaltes Versprechen wahr gemacht. Der Staffel- und Sprintsieger sprang in kompletter Langlauf-Montur in den See oberhalb des Schießstandes von San Sicario. Fischer blieb eine Minute in dem zwei Grad kalten Wasser, das für die Beschneiungsanlage gesammelt wird. Vor Beginn der Wettkämpfe hatte der Oberhofer weiter
  • 382 Leser
DOPING / Neue Aufregung in Österreich

Ein Hauen und Stechen

Die Ermittlungen gegen Österreichs Olympia-Team gehen weiter. IOC-Vizepräsident Thomas Bach wird die Leitung der Untersuchungskommission übernehmen. weiter
  • 417 Leser
GESELLSCHAFT / In den USA leiden immer mehr Männer unter Muskelsucht

Ein Leben für den Waschbrettbauch

Krankheit mit einer gestörten Selbstwahrnehmung - Vergleichbar der Magersucht bei Frauen
Sie sind gebaut wie Arnold Schwarzenegger, aber wenn sie in den Spiegel schauen, sehen sie sich als einen Hänfling: So geht es einer wachsenden Zahl amerikanischer Männer. Sie leiden an Muskelsucht. Eine psychische Störung, die im Extremfall ein Leben ruinieren kann. weiter
  • 399 Leser

Ein Winter-Märchen

Als gestern Abend das Olympische Feuer erlosch, war für die deutsche Mannschaft bei den Turiner Winterspielen ein märchenhaftes Kapitel beendet. In seinem Auftreten und Verhalten hat das 161-köpfige Team Deutschland zweifellos würdig vertreten: Mit Ausnahme des Skispringers Alexander Herr haben sich die Sportler in der italienischen Öffentlichkeit, weiter
  • 356 Leser
AUTOMOBILINDUSTRIE / VW will dem Beispiel der Schwester Audi folgen

Erfolgsabhängiger Lohn

Weit über Flächentarif - Daimler: Notfalls 30-Stunden-Woche
Die Schwester macht es vor: Die Audi-Mitarbeiter bekommen eine vom Unternehmenserfolg abhängige Lohn-Komponente. Das strebt jetzt auch die weniger erfolgreiche Marke VW an, die ihre rund 100 000 Mitarbeiter 20 Prozent über dem Flächentarifvertrag bezahlt. weiter
  • 419 Leser
EISHOCKEY / Schweden besiegt Finnland 3:2 und holt sich die Goldmedaille

Forsbergs besonderer Genuss

Schweden hat sich zwölf Jahre nach dem Triumph von Lillehammer wieder Eishockey-Gold bei Olympia gesichert. Im Finale schlugen die Tre Kronor Finnland 3:2. weiter
  • 357 Leser
FUSSBALL

Für Götz wird es ganz eng

Drei Tage nach dem Aus im Uefa-Cup geht die sportliche Talfahrt für Hertha BSC Berlin auch in der Fußball-Bundesliga weiter. Die Mannschaft von Trainer Falko Götz unterlag gestern beim abstiegsbedrohten MSV Duisburg 1:2 (0:1). Nach dem zwölften Pflichtspiel in Folge ohne Sieg wächst der Druck auf Götz weiter. Die Gastgeber verkürzten hingegen mit dem weiter
  • 345 Leser
SÜSSWAREN / Die Schweden naschen noch mehr als die Deutschen

Ganz wild auf Gummibonbons

Allenthalben ist von Stagnation und Konsumflaute die Rede. Dabei gibt es noch Nischen mit beträchtlichem Wachstum. Die Nascherei ist eine solche: Der Pro-Kopf-Verbrauch der Deutschen an Süßigkeiten steigt stark. Ganz wild sind sie auf Gummibonbons. weiter
  • 445 Leser
UMWELT / Land legt Förderprogramm neu auf

Geld für Klimaschutz

Das Land fördert den Klimaschutz in den Kommunen auch in diesem Jahr mit 5,7 Millionen Euro. Schulen und Freizeiteinrichtungen können sich bewerben. weiter
  • 286 Leser

GEWINNZAHLEN: 8. AUSSPIELUNG

lotto:9, 10, 17, 18, 21, 36, Zusatzzahl: 34, Superzahl: 5. toto:1, 1, 2, 1, 2, 1, 1, 1, 2, 2, 1, 0, 1. 6 aus 45:12, 16, 17, 22, 38, 45, Zusatzspiel: 27. spiel 77:5 9 4 8 2 0 3. super 6:2 2 1 4 7 5. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 688 Leser
ENERGIEMARKT

Großfusion in Frankreich

Mit der Fusion des Staatskonzerns Gaz de France (GDF) und des Versorgers Suez will Frankreich einen feindlichen Übernahmeversuch der italienischen Enel abwehren. Mit dem Zusammenschluss soll ein weltweit führender Energiekonzern unter französischer Kontrolle entstehen. Das von Premierminister Dominique de Villepin vorgestellte Projekt wurde in der Nacht weiter
  • 410 Leser
HANDBALL

Gute Karten für alle Teams

Die Handball-Bundesliga steht in den europäischen Wettbewerben wieder hoch im Kurs. Der VfL Gummersbach und TBV Lemgo legten im EHF-Cup den Grundstein für den Einzug ins Halbfinale, die HSG Nordhorn verschaffte sich im Europapokal der Pokalsieger ebenfalls eine glänzende Ausgangsposition. Gummersbach besiegte Bidasoa Irun mit 35:26 (16:14) und reist weiter
  • 383 Leser
RÜSTUNGSINDUSTRIE

Haftbefehle gegen Spione

Nach der Verhaftung zweier mutmaßlicher Spione wird nun untersucht, ob die Verdächtigen tatsächlich illegal Rüstungsgüter ins Ausland geliefert haben. Wie die Sprecherin der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe, Frauke-Katrin Scheuten, am Wochenende mitteilte, wurde der Haftbefehl gegen einen Deutschen (59) 'gegen Meldeauflagen außer Vollzug gesetzt'. Details weiter
  • 315 Leser

Höhentraining

So ein Höhentrainingslager ist anstrengend. Nach zweieinhalb Wochen auf 2035 Meter in Sestriere aber ist unsere Höhenanpassung besser als bei Björn Dählie zu dessen besten Zeiten. Sprunghaft vermehren sich mit jedem Tag unsere roten Blutkörperchen, Sauerstoff blubbert durch jede Kapillare. Das hat Folgen. Der steile Anstieg frühmorgens vom Appartement weiter
  • 396 Leser
SKI ALPIN / Deutsche Bilanz ist enttäuschend bis deprimierend

Im Tal der Erfolglosen

Neuer Cheftrainer Mathias Berthold hat viel zu tun
Aus deutscher Sicht verliefen die alpinen Ski-Wettbewerbe enttäuschend bis deprimierend. Der sechste Rang von Petra Haltmayr in der Abfahrt war noch das beste Resultat. Von einer Medaille waren Männer wie Frauen so weit weg wie Turin von Sestriere - meilenweit eben. weiter
  • 352 Leser
IRLAND / Gewaltsame Proteste gegen eine geplante Kundgebung von Protestanten in Dublin

IRA-Anhänger liefern sich erneut Straßenschlachten

In Dublin ist es am Wochenende zu den schlimmsten Auseinandersetzungen seit Jahrzehnten gekommen. IRA-Anhänger zogen gegen Protestanten zu Felde. weiter
  • 324 Leser
Mardi Gras

Karneval mit Trotz und Stolz

'Jetzt erst recht' - unter diesem Motto feierten tausende Menschen am Wochenende in der von 'Katrina' verwüsteten Stadt New Orleans (US-Staat Louisiana) Mardi Gras, ihren berühmten Karneval. Knapp ein halbes Jahr nach dem verheerenden Hurrikan rollten Umzugswagen durch die Straßen, marschierten und paradierten Musikbands und satirische Gruppen auf dem weiter
  • 265 Leser
GUANTáNAMO

KOMMENTAR: Der unbekannte, neue Typ

Im Krieg gefangen, aber keine Kriegsgefangenen - das seien die Eingesperrten aus Afghanistan im US-Lager Guantánamo. Darauf hat die US-Botschafterin in Bern, Pamela Pitzer Willeford, in einer der wenigen Rechtfertigungen ihrer Regierung für die Behandlung dieser Männer hingewiesen. Weil sie einer 'internationalen Terrororganisation und nicht einem Staat weiter
  • 240 Leser
WASG

KOMMENTAR: Noch ist die Zeit nicht reif

Sich waschen, ohne nass zu werden, geht nicht. Regieren, ohne unliebsame Beschlüsse zu fassen, auch nicht - schon gar nicht in diesen, für die öffentlichen Haushalte schweren Zeiten. Doch genau jene ganz konkrete Politik trennt in Berlin Linkspartei und Wahlalternative WASG. Weil letztere für falsch hält, was die Linkspartei in der rot-roten Koalition weiter
  • 311 Leser
TENNIS

Kreis schließt sich in Memphis

Thomas Haas hat den Daviscup-Frust abgeschüttelt und sich in Memphis den zweiten Turniersieg des Jahres gesichert. Im Finale der mit 690 000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung im US-Bundesstaat Tennessee setzte sich der in Hamburg geborene Tennis-Profi gestern 6:3, 6:2 gegen den Schweden Robin Söderling durch und holte im 18. Finale seiner Karriere weiter
  • 287 Leser

Kultur im land

Big Band Der Jazzpianist Wolfgang Dauner, einer der Top-Keyboarder, ist 70 geworden. Ein Grund, ihn zu feiern, und natürlich macht man das auch in Stuttgart: Dort ist Dauner geboren, dort hat er an der Musikhochschule Trompete und Komposition studiert. Am Donnerstag, 20 Uhr, spielt die Big Band der Musikhochschule im Konzertsaal im Turm daher Werke weiter
  • 281 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Passagierflugzeug notgelandet Ein Passagierflugzeug ist wegen eines technischen Defekts gestern Vormittag kurz nach dem Start in Friedrichshafen (Bodenseekreis) umgekehrt. Nach Polizeiangaben kamen die 21 Insassen der zweimotorigen Maschine mit dem Schrecken davon. Kurz nach dem Start musste der Pilot den linken Motor wegen einer Triebwerkstörung abstellen. weiter
  • 270 Leser
GRUNDSCHULE / 36-Jährige in den USA festgenommen

Lehrerin hatte Sex mit Elfjährigem

Eine amerikanische Grundschullehrerin ist wegen Geschlechtsverkehrs mit einem elfjährigen Schüler festgenommen worden. Die 36-Jährige habe in einem schriftlichen Geständnis eingeräumt, Sex mit dem Jungen gehabt zu haben, teilte der Polizeichef von Laurens im US-Staat South Carolina mit. Die Eltern beschuldigten die Lehrerin, mindestens zweimal in der weiter
  • 343 Leser
HOCHSCHULE

LEITARTIKEL: Mehr fürs Geld

Das Sein bestimmt die Sicht: Die einen, wie Berlins Finanzsenator Thilo Sarrazin, machen die Augen zu und behaupten: 'Ich sehe keinen Studentenberg.' Den anderen, wie Berlins ehemaligem Wissenschaftssenator und langjährigem Geschäftsführer des Stifterverbands der Wissenschaften, Manfred Erhardt, scheint beim Blick auf die erwartete Herausforderung nichts weiter
  • 305 Leser

Leute im Blick

Sheryl Crow Die amerikanische Sängerin Sheryl Crow (43) ist an Brustkrebs operiert worden. Sie habe die besten Chancen für eine völlige Genesung, gab ihr Sprecher bekannt. Sie werde sich jetzt einer Chemotherapie unterziehen. Ihr ehemaliger Verlobter, der siebenmalige Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong (34), zeigte sich wenige Wochen nach seiner weiter
  • 347 Leser

Lotterie

In der ziehung der süddt. klassenlotterieergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf Losnr. 0 087 631; Je 100 000 Euro auf 0 425 233, 1 541 329, 2 422 383, 2 483 023; Je 50 000 Euro auf 1 410 526, 1 860 869; Je 25 000 Euro auf 0 249 713, 0 548 530, 2 095 615, 2 349 949; Je 10 000 Euro auf Endz. 56 530, 78 037; Je 5000 Euro auf Endz. 15 992, 63 weiter
  • 278 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST / Tarifpartner denken offenbar über Kompromiss nach

Längere Arbeitszeit für Jüngere?

Verhandlungsführer der Länder: Bürger können Müllgebühren verweigern
Werden die Arbeitszeiten im öffentlichen Dienst womöglich nach dem Alter gestaffelt? Dieser Kompromiss wurde nun zumindest ins Gespräch gebracht. weiter
  • 294 Leser

Medaillenflut für Deutschland

Mit einem furiosen Schlussspurt haben die deutschen Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Turin ihre Krone zurückerobert und fahren mit 29 Medaillen im Gepäck als erfolgreichste Mannschaft nach Hause. 'Wir sind sehr stolz auf diese Leistung', sagte Klaus Steinbach, der Präsident des Nationalen Olympischen Komitees. Lob und Glückwünsche gab es weiter
  • 342 Leser
BIATHLON / In Turin kann kein Deutscher Goldhamster Michael Greis das Wasser reichen

Mit großem Willen zur Endstation Sehnsucht

Viel Lob vom großen Norweger Ole Einar Björndalen - Nesselwanger will sich nicht verändern
'Das ist der sportlich schönste Tag in meinem Leben', hat Michael Greis erkannt. Der Biathlet aus dem Allgäu darf sich mit drei Goldmedaillen als erfolgreichster deutscher Sportler bei Olympia feiern lassen. Nur einer von allen Athleten war in Turin noch besser. weiter
  • 291 Leser
KOALITION

Müntefering: 2009 ist Schluss

SPD-Chef Matthias Platzeck hat eine Diskussion über die Kanzlerkandidatur 2009 als verfrüht abgelehnt. Das sei 'im Moment nicht unser Thema, meins schon gar nicht', sagte er auf einer Pressekonferenz mit Vizekanzler Franz Müntefering und Fraktionschef Peter Struck anlässlich der ersten 100 Tage der großen Koalition. Müntefering bekräftigte bei dieser weiter
  • 330 Leser

Na sowas . . .

Rückwärts zum Sieg: 50 Athleten sind in Augsburg zum 1000-Meter-Rückwärtslauf gestartet. Die Fähigkeit dazu scheint im Blut zu liegen: Das Rennen machte ein schwäbisches Geschwisterpaar. Polizist Franz Wirth (33) brauchte 4,04 Minuten, die Bankangestellte Claudia Wirth (28) 5,05 Minuten.Der deutsche Hallenrekord über 1000 Meter vorwärts liegt bei 2,20 weiter
  • 262 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Streit ums Honorar Er hatte für die Holocaust-Überlebenden vor Gericht gegen schweizer Großbanken gestritten - und gesiegt. Nun gerät Klägeranwalt Burt Neuborne selbst in Kritik. Laut Holocaust-Opfer will der Jurist von seiner Zusage, unentgeltlich zu arbeiten, nichts mehr wissen. Von den Zahlungen an bedürftige Holocaust-Opfer in Höhe von 1,25 Milliarden weiter
  • 272 Leser
WETTER

Nordspanien eingeschneit

Heftige Schneefälle haben in Nord- und Mittelspanien zahllose Dörfer von der Außenwelt abgeschnitten. Fast die gesamte Nordhälfte der Iberischen Halbinsel war gestern eingeschneit. Auch Madrid lag unter einer dicken Schneedecke. Mehrere Autobahnen waren nur noch mit Schneeketten befahrbar. Nach Angaben des staatlichen Fernsehens TVE saßen ungefähr 450 weiter
  • 338 Leser
Schalke 04

Notlösung als Ideallösung

Die Notlösung kann zur Ideallösung werden: Nach sechs Bundesligaspielen ohne Niederlage mit 14 von 18 möglichen Punkten und dem Einzug ins Achtelfinale des Uefa-Pokals hat Trainer-Nobody Mirko Slomka bei Schalke 04 an Profil gewonnen. 'Mirko macht eine hervorragende Arbeit, es läuft sehr gut', erklärte Manager Rudi Assauer nach dem 2:0 (0:0)-Sieg gegen weiter
  • 327 Leser

Oberliga

·Lauda - SSV Ulm 46 1:4 (0:4) Tore: 0:1 A. Mayer (16.), 0:2 Manislavic (24.), 0:3 Intemperante (27.), 0:4 Manislavic (33.), 1:4 Lang (59.). - Zuschauer: 880. ·Großaspach - Hoffenheim II 3:1 (2:1) Tore: 0:1 Pelka (8.), 1:1, 2:1 Stevanovic (16./29.), 3:1 Greco (66.). - Z.: 250. ·SC Freiburg II - Sandhausen 2:3 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Mehring (26./63.), 2:1 weiter
  • 361 Leser
CURLING

Opa hat einen Stein im Brett

Curling-Opa Russ Howard aus Kanada hat sich in Turin einen Kindheitstraum erfüllt. Mit 50 Jahren geht er als ältester Olympiasieger in die Geschichte der Winterspiele ein. 'Seitdem ich 50 bin, haben wir noch kein einziges Spiel verloren', scherzte der Immobilienmakler Howard fünf Tage nach seinem Geburtstag. Er löschte einen Uralt-Rekord. Zuvor war weiter
  • 325 Leser
SKI ALPIN / Slalom-Siegerin Anja Pärson: Knieprobleme

Operation soll Schmerzen lindern

Anja Pärson, die Slalom-Olympiasiegerin der Winterspiele, muss sich am Saisonende aller Voraussicht nach einer Knieoperation unterziehen. Das kündigte ihr Vater Anders Pärson nach dem Olympia-Riesenslalom in Sestriere an, den die Gesamtweltcupsiegerin als Sechste beendet hatte. Die 24 Jahre alte Schwedin, die wie der einstige Slalom-Star Ingemar Stenmark weiter
  • 299 Leser
ESKAPADEN / US-Sportler fallen aus der Rolle: Peterson muss nach Hause, Miller untermauert schlechten Ruf

Party und Prügel statt Gold und Glanz

Der amerikanische Verband sorgt sich um seinen Ruf. US-Sportler wie Peterson oder Miller machen mehr durch Eskapaden denn durch Leistung von sich reden. weiter
  • 341 Leser
Guantánamo

Pentagon gibt Namen preis

Nach jahrelangem Streit und auf Anordnung eines Gerichts will das US-Verteidigungsministerium erstmals die Namen von mehreren hundert Häftlingen im Militärlager Guantánamo Bay veröffentlichen. Das Pentagon wolle aber nur die Identität von rund 390 Häftlingen bis Freitag lüften, die in den Protokollen der Militärkommissionen aufgeführt seien, berichtete weiter
  • 363 Leser

Politisches buch: Kiesinger aus der Nähe

Über Kurt Georg Kiesinger, den Universitätsgründer in Baden-Württemberg und ersten Kanzler der großen Koalition, ist gerade in jüngster Zeit wieder viel geschrieben worden. Jetzt hat sein früherer persönlicher Referent Otto Rundel zur Feder gegriffen, der ihm allerdings nicht nach Bonn gefolgt ist. Er blieb in Baden-Württemberg, wo er seine Karriere weiter
  • 321 Leser
OPERNBALL / In Frankfurt hat die Prominenz gefeiert

Pomp und Proteste

Prominente aus Show, Politik, Film und Musik haben sich beim Frankfurter Opernball auf dem Parkett getroffen. Draußen wurde randaliert. Es gab Festnahmen. weiter
  • 369 Leser

Regionalliga

·Eschborn - VfB Stuttgart II 1:3 (0:1) Tore: 0:1 Nehrig (28.), 0:2, 0:3 Berger (64./71.), 1:3 Hujdurovic (90.). - Zuschauer: 150. ·Koblenz - Trier 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Donato (12.), 1:1 Keita (53.), 2:1 Guscinas (55.). - Z.: 5071. ·Elversberg - Regensburg 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Toppmöller (45.), 1:1 Sprecakovic (53., Foulelfmeter). - Rote Karte: Mbwando weiter
  • 355 Leser
SCHLUSSFEIER / Manuela di Centa hängt ihrem Bruder Giorgio die letzte Goldmedaille der Spiele um

Rote Pappnasen und die olympische Flamme für einen Rollstuhlfahrer

Die 20. Olympischen Winterspiele von Turin sind gestern nach 16 Wettkampftagen zu Ende gegangen. Clowns und Artisten verzauberten unter dem jahreszeitlichen Motto 'Carnevale Italiano' die 35 000 Zuschauer im Stadio Olimpico. Sogar an die Athleten hatte der künstlerische Leiter Daniele Finzi Pasca rote Pappnasen verteilen lassen. Einige trugen sie sogar weiter
  • 293 Leser
ATOMKONFLIKT / Prinzipielle Übereinkunft, aber ungeklärte Details

Russland und der Iran deuten Annäherung an

Russland und der Iran bemühen sich weiter um eine Einigung bei den Atomgesprächen. Nach zweitägigen Gesprächen in der iranischen Stadt Buschehr sprach der Chef der iranischen Atomenergiebehörde, Gholamresa Agasadeh, von einer 'prinzipiellen Übereinkunft' zur Schaffung eines Gemeinschaftsunternehmens zur Urananreicherung in Russland. Details müssten weiter
  • 307 Leser
BUNTE BUNDESLIGA / Vorzeitiger Aschermittwoch in Köln und Mainz

Räuber, Mädchen, heile Gänschen

Katerstimmung schon weit vor Aschermittwoch in den Karnevalshochburgen Köln und Mainz. Die Geißbock-Elf spielte beim 0:3 gegen Leverkusen wie kleine Mädchen. Die Mainzer fielen nach dem 0:2 gegen Kaiserslautern auf einen Abstiegsplatz zurück. Trainer Klopp war frustriert. weiter
  • 411 Leser
KARNEVAL / Die größte Party der Welt wird in Rio de Janeiro gefeiert

Sambatanzen bis Sonnenaufgang

Hunderttausende und viel nackte Haut bei den Straßenumzügen - 25 Millionen kostenlose Kondome
Die größte Party der Welt tobt in diesen Tagen in Brasilien: 150 000 Menschen nahmen allein am Samstag im Zentrum von Rio de Janeiro an einer Straßenparade teil, mit der der Karneval in der Metropole traditionell eröffnet wird. Tagelang wird jetzt getanzt und gefeiert. weiter
  • 395 Leser
REGIONALLIGA / Gemeinsame Zeitrechnung in der Kurpfalz vertagt

Sandhausen pfeift auf Hoffenheim

Der FC Augsburg dominiert die Fußball-Regionalliga fast nach Belieben. Die Schwaben erhöhten am 21. Spieltag ihre Erfolgsserie auf stattliche 16 Spiele ohne Niederlage. Katerstimmung dagegen bei den Stuttgarter Kickers nach der Derby-Panne gegen den VfR Aalen. weiter
  • 332 Leser
FUSSBALL

Schmährufe gegen Etoo

Kameruns Stürmerstar Samuel Eto'o ist beim 2:0-Erfolg des spanischen Meisters FC Barcelona bei Real Saragossa erneut Zielscheibe rassistischer Schmähungen geworden. Nach einer Serie diffamierender Sprechchöre wollte Afrikas Fußballer des Jahres 2005 sogar den Platz verlassen, wurde jedoch von seinen Teamkollegen zum Weiterspielen überredet. 'Es war weiter
  • 273 Leser
LEICHTATHLETIK / Hallenmeisterschaft in Karlsruhe

Schulze fliegt zur WM

Für den jungen Kornwestheimer Stabhochspringer Fabian Schulze erfüllt sich ein Traum. Er hat sich bei den nationalen Titelkämpfen für die Hallen-WM qualifiziert. weiter
  • 279 Leser
BUCHMESSE

Schwerpunkt Bildung

Das Thema Bildung soll neben der Präsentation eines wechselnden Gastlands künftig der zweite Schwerpunkt der Frankfurter Buchmesse werden. Die Organisatoren arbeiteten an einem Bildungsprogramm für die weltgrößte Bücherschau im Oktober 2006. 'Wir werden das dauerhaft und langfristig machen', kündigt Buchmessen-Chef Jürgen Boos an. weiter
  • 378 Leser
Daimler-Chrysler

Smart bald auch in USA?

Der zum Daimler-Chrysler-Konzern gehörende Autobauer Mercedes-Benz will hochwertige Fahrzeug-Bauteile künftig wieder verstärkt selbst produzieren. 'Wir haben drei Felder identifiziert, die klar zu unseren Kernkompetenzen zählen: Allradantrieb, faltbare Stahldächer und Sitze für die Top-Baureihen', wird der Leiter Programm-Management und Entwicklung weiter
  • 428 Leser
LEIPZIG

SPD-Mann Jung siegt

Der Sozialdemokrat Burkhard Jung ist neuer Oberbürgermeister von Leipzig. Der bisherige Sozialdezernent wurde gestern mit 51,6 Prozent der Stimmen gewählt, teilte die Stadt nach dem vorläufigen Ergebnis am Abend mit. CDU-Kontrahent Uwe Albrecht kam auf 44 Prozent. Jung wird Nachfolger von Wolfgang Tiefensee (SPD), der dem Bundeskabinett angehört. weiter
  • 343 Leser

Spektakulärer Kunstraub im Trubel

Eine Gruppe schwer bewaffneter Diebe hat sich den Karnevalstrubel in Rio de Janeiro zunutze gemacht und am Freitagabend (Ortszeit) vier wertvolle Kunstwerke aus einem Museum gestohlen. Anschließend tauchten die Räuber unerkannt in einer großen Samba-Parade unter. Einem Sprecher des Museums Chacara do Céu zufolge, wurden Gemälde von Pablo Picasso, Henri weiter
  • 286 Leser

Sport aktuell: Frisch Auf trumpft auf

MSV Duisburg Hertha BSC 2:1 Der Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen ist im Europapokal auf Halbfinal-Kurs. Der Bundesliga-Zehnte gewann gestern das Viertelfinal-Hinspiel beim dänischen Vertreter GOB Svendborg Gudme 29:24 (13:13). Überragender Spieler der Schwaben war Jalesky Garcia mit elf Treffern. Das Rückspiel findet am kommenden Samstag in weiter
  • 248 Leser
FREIBÄDER / Im Karlsruher 'Sonnenbad' hat die Badesaison schon begonnen

Sprung aus der Kälte ins 28 Grad warme Nass

Mit zahlreichen Badelustigen hat als erstes Freibad im Südwesten das 'Sonnenbad' in Karlsruhe am Samstag die diesjährige Freibadsaison eröffnet. Mehr als 100 Wasserratten sprangen bei gerade einmal 3 Grad Celsius und einer Party am frühlingsfrisch dekorierten Becken ins Wasser, wie ein Sprecher der städtischen Bäderbetriebe sagte. Nach Tradition des weiter
  • 310 Leser
REITEN

Starker Weishaupt

Der aus Jettingen stammende Springreiter Philipp Weishaupt hat überraschend den Großen Preis beim Hallenturnier in Bremen gewonnen. Der 20-Jährige, jetzt im westfälischen Riesenbeck beheimatete Beerbaum-Schüler, behauptete sich in einem Stechen mit fehlerfreiem Ritt gegen zehn teilweise prominente Konkurrenten und gewann 30 000 Euro. weiter
  • 401 Leser
PARALYMPICS / Rekord von 2002 wird übertroffen

Teil zwei mit 535 Teilnehmern

Turin erlebt innerhalb von vier Monaten drei olympische Großereignisse. Nach den gestern Abend beendeten Winterspielen und den Paralympics im März ist die Hauptstadt Piemonts im Mai Schauplatz der Schach-Olympiade. Rund 2300 Spieler und Trainer aus 150 Ländern werden zwei Wochen lang versuchen, ihre Gegner matt zu setzen. Vom 10. bis 19. März erwartet weiter
  • 292 Leser
OEL

Terror treibt Preis hoch

Der gescheiterte Anschlagversuch von Terroristen auf Abkaik, eine der weltgrößten Ölanlagen im Osten Saudi-Arabiens, hat an den internationalen Ölmärkten am Freitag den schärfsten Preisanstieg innerhalb eines Tages seit der Hurrikan-Serie im vergangenen Jahr verursacht. Der Preis für leichtes US-Öl der Sorte WTI schoss zum Wochenschluss in New York weiter
  • 376 Leser
peking-kritik

Tibeter im Hungerstreik

Am Schlusswochenende in Turin hat die Menschenrechtssituation in China vor Olympia 2008 in Peking einen Schatten auf die 20. Winterspiele geworfen. Italiens Vize-Sportminister Mario Pescante kritisierte IOC-Präsident Jacques Rogge indirekt für die unpolitische Haltung in der Tibet-Problematik, nachdem der Belgier in einem Brief an eine tibetanische weiter
  • 313 Leser
SPAZIERGANG

Tod im U-Bahn-Tunnel

Tödliches Ende einer Kneipentour: Ein 23-jähriger Mechaniker ist in einem Münchner U-Bahn-Tunnel von einem Zug erfasst und getötet worden. Er war in der Nacht durch die Röhre der Linie U 3 gelaufen. Trotz einer Notbremsung konnte die U-Bahn-Fahrerin den Zug nicht mehr rechtzeitig stoppen. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. weiter
  • 407 Leser
SHORTTRACK

Trauer um den Opa

Den tragischen Tod ihres Großvaters muss US-Shorttrackerin Kimberly Derrick verkraften. Während ihr Opa Darrel Edwards (74) im Fernsehen noch einmal ihr Rennen ansah, starb er an einem Herzinfarkt. Edwards war extra aus Memphis in Tennessee nach Turin angereist. Die 20-jährige Derrick war am Mittwoch im Teamwettbewerb mit den USA Vierte geworden. weiter
  • 376 Leser
IRAK / Geistliche rufen zu friedvollem Miteinander auf

Unruhen halten an

Trotz intensiver Bemühungen um ein Ende der jüngsten Gewaltwelle im Irak starben bei Anschlägen am Wochenende erneut fast 80 Menschen. Sunnitische und schiitische Geistliche verständigten sich auf ein Verbot von gegenseitigen Angriffen und machten die internationalen Truppen im Land für die Gewalt verantwortlich. Sie verurteilten die Angriffe auf heilige weiter
  • 311 Leser
WINTERSPIELE 2010 / Alle Sportstätten sollen in zwei Jahren stehen

Vancouver protzt mit ehrgeizigen Zielen

Die kanadische Westküsten-Metropole Vancouver, Olympia-Gastgeber 2010, hat sehr ehrgeizige Ziele. 'Es wäre eine Pleite, wenn nicht jede Veranstaltung ausverkauft wäre', erklärte Dave Cobb, im Organisationskomitee (Vanoc) Vizepräsident mit Schwerpunkt Marketing und Finanzen. Außerdem sollen schon in zwei Jahren alle Sportstätten stehen. Mit Kosten von weiter
  • 250 Leser
VIERERBOB / André Lange und seine Crew eine Klasse für sich

Vier Asse kann keiner übertrumpfen

Erstes Double seit den Hoppe-Erfolgen 1984 - Die Konkurrenz schaut in die (Eis-)Röhre
In der 'Königsdisziplin' sind deutsche Piloten seit drei Winterspielen ungeschlagen: Harald Czudaj (1994), Christoph Langen (1998) und André Lange (2002) gewannen jeweils die Viererbob-Konkurrenz. Nun ließ Lange seinem Zweier-Erfolg erneut den Sieg im Vierer folgen. weiter
  • 294 Leser
VOGELGRIPPE

Virus breitet sich aus

In Deutschland ist die Zahl der nachweislich mit Vogelgrippe infizierten toten Wildvögel am Wochenende weiter gestiegen. Die Tierseuche wurde nun in vier Bundesländern nachgewiesen: und zwar in Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und in Brandenburg. Am Bodensee gab es gestern zwei neue Fälle, in Meckenburg-Vorpommern drei. weiter
  • 346 Leser
GEFLÜGELPEST / Infizierte Wildente vom Bodensee beunruhigt die Menschen nicht

Vogelgrippe lässt Überlinger kalt

Viele Spaziergänger an der Uferpromenade - 'Seuchen-Schleuse' an Café als Witz
Die tote Wildente, die am Bodensee gefunden wurde, war mit der ansteckendsten Variante des Vogelgrippe-Virus infiziert. Das hat das Friedrich-Löffler-Institut bestätigt. Die Überlinger nehmen es gelassen, dass die Vogelgrippe nun auch am Bodensee angekommen ist. weiter
  • 334 Leser

Vom Börsenparkett: Die 6000 sind in Sicht

Die Aktienkurse steigen und steigen. In diesem noch jungen Jahr legte der Dax bereits um 8 Prozent zu, in der nun mehr als drei Jahre andauernden Kletterphase sind es 160 Prozent. Mit knapp 5900 Punkten ist der deutsche Börsen-Leitindex vergangene Woche auf den höchsten Stand seit 2001 angekommen. Die bekannten Hinweise häufen sich jetzt natürlich, weiter
  • 407 Leser
FUSSBALL / Wie die deutschen Botschaften WM-Stimmung vermitteln

Vorfreude mit 'Vorwärts Bauchspeck'

Auch die deutschen Vertretungen in aller Welt haben vor der WM eine sportliche Botschaft: Sie erklären Fußball. Sogar eine DDR-Elf kommt dabei zu Ehren. weiter
  • 295 Leser
TARIFVERHANDLUNGEN / Konflikt gewinnt an Schärfe

Warnstreiks angesagt

An Aschermittwoch finden in den großen Metall-Betrieben in Baden-Württemberg erste Warnstreiks statt. Es geht auch um die so genannte Steinkühler-Pause. weiter
  • 403 Leser
WAHLEN / Nein zur gemeinsamen Liste mit Linkspartei in Berlin

WASG stellt sich quer

Zusammenschluss auf Bundesebene in Gefahr
Die Aufbruchstimmung bei den Linken ist verflogen. Der WASG-Landesverband Berlin entschied, bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus gegen die Linkspartei anzutreten. Wird dieses Votum bei einer Urabstimmung bestätigt, ist der Zusammenschluss auf Bundesebene gefährdet. Linkspartei und WASG haben am Wochenende für ihren Plan zur Fusion auf Bundesebene bis 2007 weiter
  • 274 Leser
POLIZEI / 19-Jähriger dreht durch, verletzt drei Beamte und beschädigt drei Streifenwagen

Wilde Verfolgungsfahrt statt Versöhnungsversuch

Nach einer abenteuerlichen Flucht vor der Polizei, bei der drei Streifenwagen beschädigt und drei Beamte leicht verletzt wurden, erwartet einen 19-Jährigen ein Verfahren wegen Alkohols am Steuer, Widerstand und Unfallflucht. Der junge Mann war in Begleitung seiner Freundin mit 150 von Hamburg nach Hannover gerast und konnte erst nach zwei Stunden am weiter
  • 368 Leser
AUSTRALIEN / Viele Millionen an Fördergeldern

Wintersport-Zentrum geplant

Australien, bekanntlich nicht gerade eine der klassischen Wintersport-Nationen, will durch den Einsatz von umgerechnet rund 37,5 Millionen Euro einen Schritt hin in diese Richtung machen. In Melbourne soll ein Zentrum für die Sportarten Eisschnelllauf, Shorttrack, Eishockey und Curling gebaut werden, teilte das Nationale Olympische Komitee des Landes weiter
  • 308 Leser
HALLENHOCKEY

Zeller im Alleingang

Zum zweiten Mal nach 2003 wurde der Münchner SC deutscher Hallenhockey-Meister. Im Finale vor 2400 Zuschauern in Duisburg behaupteten sich die Münchner mit 6:4 (3:1) gegen den Berliner HC. Christopher Zeller, der Jockeyspieler des Jahres, , entschied die Partie mit seinen vier Treffern fast im Alleingang für den Europacup-Gewinner von 2004. weiter
  • 384 Leser
FASTNACHT

Zug durch die Metropolregion

Das närrische Treiben in Baden-Württemberg hat am Fastnachtssonntag einen vorläufigen Höhepunkt erreicht. Mehrere hunderttausend Narren kamen trotz eisiger Kälte zu den Fastnachtsumzügen im Land und feierten ausgelassen sowie weitgehend friedlich. Besuchermagneten waren insbesondere die Umzüge in Ludwigshafen, Karlsruhe-Durlach und Konstanz. Rund 200 weiter
  • 366 Leser
EISSCHNELLLAUF / Claudia Pechstein erfolgreichste deutsche Winter-Olympionikin aller Zeiten

Zur Belohnung Tauch-Urlaub auf den Malediven

Silber gewonnen, nicht Gold verloren: Richtig froh war Eisschnellläuferin Claudia Pechstein nach ihrem zweiten Platz über die 5000-Meter-Strecke. Die Berlinerin führt die Rangliste der erfolgreichsten deutschen Winter-Olympioniken mit jetzt neun Medaillen an. weiter
  • 295 Leser
BEUTEKUNST

Zurückgeben und wieder ausleihen

Die italienische Regierung und das Metropolitan Museum of Art in New York haben ein bislang einzigartiges Abkommen über die Rückführung von Beutekunst geschlossen. Demnach erhält Italien geraubte Kunstgegenstände zurück und stellt dem Museum im Gegenzug gleichwertige Exponate als langfristige Leihgaben zur Verfügung. Dem Abkommen war ein langer Streit weiter
  • 325 Leser
TABELLENSPITZE

Zwei Wege führen ans Ziel

Ideenreich und erfolgreich - kraftlos, aber mühelos: Die Champions-League-Starter FC Bayern und Werder Bremen blieben auf unterschiedliche Art in der Spur. weiter
  • 290 Leser

Leserbeiträge (3)

"Der Patient ist der Verlierer"

Zum neuen Arzneimittel-Spargesetz: Wieder einmal ist zu befürchten, dass der Patient im Regierungsdschungel der Verlierer ist. Schon heute wäre es möglich, die Arzneimittelkosten zu senken, wenn z. B. chronisch Kranke mit Klinikgroßpackungen versorgt werden dürften. Damit könnten mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden: Sie wären deutlich weiter
  • 522 Leser

"Faschingsscherz?"

Zu den von Dinkelsbühl geplanten Maßnahmen gegen "Mautpreller" "In der gemeinsamen Internetseite von Dinkelsbühl, Crailsheim und Ellwangen stehen folgende Sätze: Das ,Magische Dreieck' setzt neue Zeichen der Zusammenarbeit. Es beweist, was anderen Städten nur selten gelingt, nämlich die funktionierende Zusammenarbeit dreier Städte. Wie ist dann diese weiter
  • 453 Leser

Gütesiegel gegen Entlassungen?

Schieflage mancher Unternehmen: Massenentlassungen, trotz respektabler Gewinne. Es wird Zeit, auf diese negative Entwicklung zu reagieren. Betroffene demonstrieren vor ihren Firmen. Wir alle zusammen müssen auf die Straße, friedlich, massiv und konsequent. Nur solidarisch können wir etwas bewirken. Das haben uns die Menschen aus der Ex-DDR eindrucksvoll weiter
  • 545 Leser