Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. April 2006

anzeigen

Regional (65)

Das Stuttgarter Sozialministerium gibt für den Neubau der Senioreneinrichtung Riedäcker 700 000 Euro als Zuschuss für 30 Pflegeplätze. Das gab gestern Ministerin Dr. Monika Stolz bekannt. Auch künftig bleibe der Ausbau wohnortnaher und kleinräumiger Versorgungsstrukturen Ziel der Landesförderung. Mit dem Bau in den Riedäckern kann jetzt begonnen werden. weiter
Um Glaube und Weltbild im württembergischen Pietismus im 19. Jahrhundert wird es morgen ab 20 Uhr im Gemeindehaus "Mitte" in Straßdorf gehen. Anhand eines berühmten Andachtsbildes der Stuttgarter Wohltäterin Charlotte Reihlen wird mit Professor Manfred Köhnlein die Auffassung von Sünde und Begnadigung in der Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts diskutiert. weiter
Der Kauf eines Handys wird für so manche ältere Menschen einerseits zu einem Stück Sicherheit, in schwierigen Situationen telefonisch Kontakt mit Angehörigen oder Freunden herstellen zu können. Oft ist es schwer, sich mit der Bedienung dieses Geräts zurechtzufinden. Die Spitalmühlebietet aufgrund der starken Nachfrage zum dritten Mal die Möglichkeit, weiter
Der Liederkranz Pfahlbronn veranstaltet am Samstag, 8. April, einen Abend mit festlich, romantischer Musik. Als Solistin ist Dirigentin Julia Bernet zu hören. Lieder von Schubert bis Schumann stehen auf dem Programm. Karten gibt's im Vorverkauf bei allen Sängern des Liederkranzes. Der Liederabend beginnt um 19 Uhr im Bürgerzentrum Pfahlbronn, Einlass weiter
Auf der B 29 auf Höhe der Ausfahrt Waldhausen in Fahrtrichtung Gmünd kam ein 53-jähriger Autofahrer am Montag gegen 18.10 Uhr wegen Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er gegen zehn Leitplankenteile prallte. Unfallschaden: rund 44 000 Euro. Göggingen Als ein 52-jähriger Autofahrer am Montag gegen 6.50 Uhr an der Einmündung der Mulfinger weiter

"Kinder der Welt"-Ausstellung in Spitalmühle

In der Spitalmühle wurde jüngst die Ausstellung "Kinder der Welt" eröffnet. Die Schau zeigt Fotografien von Ruth und Bernhard Haag. Auf unserem Bild zeigt der Gmünder Fotograf Johannes Schüle einigen Gmünder Kindern die Werke. Die Ausstellung läuft noch bis zum 28. April und ist zu den Öffnungszeiten der Spitalmühle zu bestaunen. weiter
  • 471 Leser
KINDER-KINO-FESTIVAL / "Der rote Kakadu" und neues Projekt

"Kino trifft Schule"

Am Donnerstag startet im Kino Brazil "Der Rote Kakadu", der neue Film von Dominik Graf. Gleichzeitig ist dies Auftakt für eine neue Art medienpädagogischer Zusammenarbeit unter dem Titel "Kino trifft Schule". weiter
GUTEN MORGEN

"Spontanvergreist"

Stammtischrunde. Männer palavern. Debattieren die wahrhaft drängenden Probleme: Kahn oder Lehmann? Kristall- oder Hefe-Weizen? Später geht's dann um längst gelöste Fragen. Richtig, die schon leicht Ergrauten schwelgen in der Vergangenheit. Erinnern sich an gemeinsame Lausbubenstreiche, die auch heute noch in der Runde - trotz individueller Interpretation weiter
BERGWACHT SCHWÄBISCH GMÜND / Mitgliederversammlung

2574 Stunden Ehrenamt für Gmünder Allgemeinheit

2574 Stunden ehrenamtliche Arbeit leisteten die Aktiven der Bergwacht Schwäbisch Gmünd allein in Diensten im Jahr 2005. Diese ehrenamtliche Tätigkeit geschieht aus Spaß an der Bergwachtarbeit und zum Wohle aller. In der Hauptversammlung wurde von diesen Tätigkeiten im Jahr 2005 berichtet. weiter

AGV 1955 bei Ernst und Heinrich

Altersgenossen lernen schnell: Das stellte auch Ernst Mantel sofort fest, als das frenetisch Beifall klatschende Publikum auch nach der Zugabe noch nicht genug hatte: Die Altersgenossen vom AGV 1955 aus Schwäbisch Gmünd hatten eine ganze Vorstellung gebucht und wollten mit ihren Freunden am Ende "nix verkomma lassa". Ernst und Heirich (alias Ernst Mantel weiter
  • 124 Leser
SCHWARZHORNZELTLAGER

Auf den Spuren von Franz Xaver

Auf den Spuren von Franz Xaver (1506 bis 1552) aus Navarra befanden sich die Betreuer des Schwarzhorn-Zeltlagers beim ersten Vorbereitungstreffen in Böbingen. weiter

Bericht über die Mutlantis-Saison

Einen Bericht über das vergangene Mutlantis-Jahr gibt es in der nächsten Sitzung des Mutlanger Gemeinderates. Diese ist am Dienstag, 11. April, im Rathaus und beginnt um 18 Uhr. Zudem soll eine neue Haus- und Badeordnung für das Mutlantis erstellt werden. Thema ist auch der Kauf eines Traktors für den Bauhof. Anschließend gibt es Bekanntgaben, und Verschiedenes, weiter
  • 101 Leser
RAIFFEISENBANK MUTLANGEN / Mitgliederversammlung der Geschäftsstelle Spraitbach

Bestes Geschäftsjahr seit dem Zusammenschluss

Die Raiffeisenbank Mutlangen informierte ihre Mitglieder und Kunden bei der Mitgliederversammlung für den Geschäftsbereich Spraitbach über dieEntwicklung der Bank im Jahr 2005. Vorstandssprecher Dietmar Herderich freute sich, über eine positive Entwicklung der Gesamtbank berichten zu können. weiter
BAUSTART / Kreissparkasse Ostalb baut neue Geschäftsstelle in den Bettringer Riedäckern

Ein Zentrum für Finanzservice

Zentral, gut an den ÖPNV angeschlossen und modern ausgestattet - mit diesen Voraussetzungen will sich die neue Geschäftsstelle der Kreissparkasse Ostalb in den Bettringer Riedäckern präsentieren. Gestern trafen sich Vertreter der Bank und der Stadt zum ersten Spatenstich. weiter
POLITIK / CDU lobt Dr. Stefan Scheffold

Ergebnis erfreut

Die CDU "feierte" in der "Kleinen Schweiz" den Wahlsieg von Dr. Stefan Scheffold. Bei der Mitgliederversammlung ging es auch gleich um die neuen Themen: Arbeitsmarkt, Politikerbezüge, Ganztagesbetreuung an Schulen und innere Sicherheit. weiter

Erstkommunion in St. Josef

Fünf Jungen und fünf Mädchen der Schule für Hörgeschädigte St. Josef feierten den erstmaligen Empfang der heiligen Kommunion in einem Festgottesdienst mit Pfarrer Alfons Wenger in St. Michael. Religionslehrerin Claudia Blocherer begleitete die Kinder auf ihrem Weg zu Jesus. Pfarrer Wenger erinnerte, dass Menschen, die unterwegs sind, einen Begleiter weiter

Familienabend

Ein gemütliches Beisammensein mit Ehrungen bietet der Sängerkranz Zimmern am Freitag seinen Mitgliedern. Der Familienabend beginnt um 20 Uhr in der "Krone". Der Kinder- und Erwachsenenchor singt. weiter
  • 184 Leser
PREDIGER

Führung durch "Kunstförderung"

"Kunstförderung des Landes Baden-Württemberg. Erwerbungen 2001-2004" - so ist die aktuelle Ausstellung in der Galerie im Prediger überschrieben. Am morgigen Donnerstag ist um 18 Uhr eine Führung mit Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis. weiter
VEREINE / Katholische junge Gemeinde (KjG) berät über Dekanatsreform

Gemeinsame Projekte im Visier

Die KjG Dekanatsleitungen trafen sich, um offene Fragen und das weitere Vorgehen bei der Zusammenlegung der Dekanate mit den Vertretern der KjG-Gemeinden und den Jugendreferentinnen zu besprechen. weiter
NEUERÖFFNUNG / Barmer ist ins Erdgeschoss umgezogen

Gleiches Haus, neue Räume

Die Barmer bleibt in Gmünd. Und zwar am selben Standort, der Hospitalgasse 16. Ab sofort aber werden die Kunden im Erdgeschoss empfangen. weiter
  • 136 Leser

Helfi-Kurs der "Großen" in St. Maria

Kinder möchten und können helfen! Dafür führte der Kindergarten St. Maria in Herlikofen in Zusammenarbeit mit dem Gmünder DRK einen Helfi-Kurs für die "Großen" des Kindergartens durch. Die Kinder lernten während des Kurses, wie man in Notfällen Hilfe alarmieren kann, aber auch wie man selbst bei "kleinen Notfällen" Erste Hilfe leisten kann. Außerdem weiter
  • 115 Leser

Heute in Mögglingen Blut spenden

Wer noch nie Blut gespendet hat: Heute bietet sich für gesunde Menschen zwischen dem 18. und dem 60. Lebensjahr die Gelegenheit, Blut zu spenden. Eine Aktion des DRK-Blutspendedienstes ist von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mögglinger Schule. weiter
  • 200 Leser
DLRG GSCHWEND / Gewässererkundung an der Brandhöfer Mühle bei Gschwend

Im Schlamm gewühlt

Größe und Tiefe des Gschwender Badsees ist allgemein bekannt - doch wie sieht es mit den anderen Gewässern auf der Gemarkung der Gemeinde Gschwend aus? Das wollte die Technische Leitung der DLRG Gschwend genauer wissen. weiter
PARTEIEN / FDP denkt über Moschee nach

Integration ist Thema

Die Gmünder FDP will über den angekündigten Neubau einer Moschee der muslimischen Gemeinde in der "Kleinen Schweiz" diskutieren. Das beschloss sie beim jüngsten Treffen. Es gab auch eine Wahl-Bilanz. weiter

Jiddische Nacht in Bargau

Der russische Komponist Schostakowitsch sagte über die jüdische Musik: "Volksmusik ist schön, aber von der jüdischen muss ich sagen, sie ist einzigartig." Drei junge Männer aus den Berglen zwischen Winnenden und Schorndorf haben sich voll und ganz dieser Musik verschrieben. Am Samstag, 8. April 2006 sind "fojgl" um 20 Uhr in der Bargauer Harmonie live weiter
  • 101 Leser
ISLAM / Junge Union Schwäbisch Gmünd diskutiert mit Bilal Dincel über Umzug der Moschee

Kein Muezzin über Gmünd

Teils kontrovers, aber immer spannend war die Diskussion der Jungen Union (JU) Schwäbisch Gmünd mit dem Vertreter des türkischen Arbeitnehmervereins und SPD-Stadtrat Bilal Dincel. weiter

Konfirmation in Göggingen

In der Johanniskirche in Göggingen wurden sechs Mädchen und fünf Jungen von Pfarrerin Ulrike Förschler konfirmiert. Förschler hatte ihren Gottesdienst unter das Thema "Unsere Namen sind mit Gottes Namen verbunden" gestelltund ging dabei auch auf gemeinsam Erlebtes aus dem Konfirmandenunterricht ein. Musikalisch begleitet wurde der Festgottesdienst vom weiter
  • 112 Leser
SPENDE / 6000-Euro-Scheck vom Lionsclub Limes-Ostalb für Verein "Frauen helfen Frauen"

Kooperation trägt Früchte

Den Erlös aus der Bewirtung am Stand des Lionsclub Limes-Ostalb auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt überreichte gestern Präsident Hans-Jürgen Albers an die Vorstandsmitglieder des Vereins "Frauen helfen Frauen". "Wir freuen uns, helfen zu können", unterstrich er bei der Übergabe. weiter
ERSCHLIESSUNG / Straßdorfer bekommt neues Baugebiet

Kreisel kommt später

Durch den gestrigen Satzungsbeschluss für das Baugebiet "Käppelesäcker II", gefasst von den Straßdorfer Ortschaftsräten, steht der Erschließung des neuen Baulands im Gmünder Ortsteil nichts mehr im Weg. weiter
PARTNERSCHAFT / Italienische Schüler zu Gast in Bartholomä

Kultur, Sport und Diskoabend

Zu einem einwöchigen Schüleraustausch wurden 44 Schüler und sechs Lehrer aus der Bartholomäer Partnergemeinde Casola Valsenio und Riolo Terme auf dem Albuch empfangen. Ein erlebnisreiches und interessantes Programm steht den Schülern der 3. Klassen der italienischen Mittelschule und ihren Begleitpersonen bevor. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd

Manfred Wagner Vorsitzender

Die Ortsgruppe Gmünd im Schwäbischen Albverein hat einen neuen Vorstand und mit den neuen Personen an der Spitze den Generationswechsel vollzogen. weiter
GESANG- UND MUSIKVEREIN "CÄCILIA" IGGINGEN / Frühjahrskonzert findet großen Anklang

Meisterstücke gemeistert

In der wunderschön dekorierten Gemeindehalle war das Frühjahrskonzert der Cäcilia Iggingen. Den Auftakt machte die Jugendkapelle unter der Leitung von Gabriele Bleilinger. weiter
ARBEITSKAMPF

Metaller heute im Warnstreik

Mitarbeiter mehrerer Metall-Unternehmen treten heute in einen Warnstreik. "Wir wollen damit Druck auf die Arbeitgeber machen", sagte gestern der 1. Bevollmächtigte der Gmünder IG Metall, Hans Felix Golf. Die IG Metall fordert fünf Prozent mehr Gehalt. weiter

Millionen-Auftrag in China

Voith Siemens Hydro Power Generation Shanghai hat die Ausschreibung für die Ausrüstung des Wasserkraftwerkes Caojie in der chinesischen Provinz Chongqing gewonnen. Der Auftragswert für die Voith Siemens Hydro beläuft sich auf 51 Millionen Euro für die Lieferung von vier Kaplan-Turbinen mit einer Leistung von jeweils 128 Megawatt. Der Auftrag kommt von weiter
  • 214 Leser

Mineralien- und Fossilienbörse

Liebhaber von Mineralien und Fossilien kommen von Freitag bis Sonntag auf der Internationalen Mineralien- und Fossilienbörse auf ihre Kosten. Auf dem Stuttgarter Killesberg werden Mineralien, Kristalle, Roh-, Trommel-, Edel- und Schmucksteine, Fossilien und Muscheln aus aller Welt angeboten. Zudem gibt's Werkzeuge zur Steinbearbeitung. Die Ausstellung weiter
GT-FASHION-NIGHT / Was ist "in" im Frühjahr und Sommer 2006 - Fashion-Show in der WWG Autowelt am 6. April

Modell-Contest und Mode erleben

Am 6. April stehen in der WWG-Autowelt in Gmünd alle Zeichen auf Mode und Schönheit: 18 Profimodels der CF-Company präsentieren, was im Frühjahr und Sommer "drunter und drüber" getragen wird. Einen besonderen Auftritt haben die Finalistinnen des Filippa K-Modelcontests (Fotos rechts), der vom "Haus Rudolph" und der GMÜNDER TAGESPOST präsentiert wird. weiter
GEMEINDERAT / Thema Mobilfunk in Göggingen

Nicht in der Mitte

Erneut besuchten zahlreiche Zuhörer die Sitzung des Gögginger Gemeinderats. Ihr Hauptinteresse galt dem aktuellen Stand der Verhandlungen mit der Mobilfunkfirma O2. Bürgermeister Weber informierte, dass das Gebiet im Bereich der Gemarkung Ofenloch in Fortsetzung der Tellengasse als geeignet angesehen werde. weiter
UMWELTSCHUTZ / Oberbürgermeister Wolfgang Schuster fordert Weiterentwicklung des Luftreinhalteplans

Noch immer dicke Luft in Stuttgart

Die Stadt Stuttgart hat inzwischen alle Maßnahmen des Luftreinhalteplans umgesetzt, um die Schadstoffbelastung der Luft zu senken. Doch bereits jetzt ist abzusehen, dass sie nicht ausreichen - weitere Einschränkungen sollen her. weiter
KOLPINGSFAMILIE / Hauptversammlung mit Neuwahlen

Platz für viele Interessen

"2005 war ein gutes Jahr für die Kolpingfamilie Schwäbisch Gmünd", diese Bilanz zog der Vorsitzende des Vereins, Thomas Eble, bei der Hauptversammlung. Besonders erfreulich sei es, dass die Kolpingsfamilie wiederum eine stattliche Zahl Neumitglieder aufnehmen konnte. weiter

Preisträger machen Musik im Bürgerhaus

Die Preisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert" stellten sich bei einer Matinée im Lorcher Bürgerhaus musikalisch vor. Felix und Vera Oettinger spielten begeistert die Stücke "Dolly" von Gabriele Fauré sowie drei Stücke von Igor Strawinsky. Die Querflötistinnen Daniela Schurr und Mona-Marie Scholze zeigten ihr künstlerisches Können mit Sonaten von weiter

Rentensprechstunde

Eine Rentensprechstunde gibt's am Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr in den Räumen des VdK, Kappelgasse 13. Wolfram Rief berät. Versicherungsunterlagen und Personalausweis bitte mitbringen. weiter
  • 205 Leser
GESCHICHTE / Ein kleines Museum informiert im Lorcher Rathaus über die Funde im Stadtgebiet

Römer-Geschichte in kleinen Stücken

Spannende Funde aus der Zeit um 200 gibt's derzeit in Lorch zu sehen: Schüsseln, Essgeschirr, Urnengräber und Schmuck. Sogar Fußbodenheizung hatten die Römer vor langer Zeit. Ein kleines, aber feines Museum im Rathaus erzählt von der Geschichte der einstigen Lorcher "Bürger". weiter

Seit 25 Jahren bei der Firma Leicht

Der Diplom-Ingenieur Günter Alles ist seit 25 Jahre bei der Leicht Küchen AG in Waldstetten tätig. In einer Feierstunde bedankten sich Vorstand Stefan Waldenmaier, Innendienstleiter Manfred Nußbaum sowie seitens des Betriebsrates Matthias Hackl für die langjährige Treue zum Unternehmen, für die ausgezeichnete und vor allem loyale Zusammenarbeit und weiter
  • 157 Leser
PERSON / Höchste Auszeichnung der Sparkassen-Finanzgruppe für Albert Häberle

Sparkassenmann mit Weitblick

Albert Häberle, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Waiblingen (SWN), feiert heute sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Für seine Verdienste um die gesamte baden-württembergische Sparkassenorganisation erhält er nun die höchste Auszeichnung der Sparkassen-Finanzgruppe Baden-Württemberg. weiter
LANDESGARTENSCHAUGELÄNDE / Erste Interessenten für eine Bebauung melden sich

Stadt vor Güterbahnhof-Geländekauf

An dieser Stelle verirren sich im Sommer allenfalls einige Löwenzahnblumen. Sonst ist es trist so weit das Auge reicht. In sechs Jahren dürfte man das Güterbahnhofs-Areal nicht mehr wiedererkennen. Als Gartenschaugelände soll es ein Vorbild für die Grün-Gestaltung sein. weiter

Straßenkampf unter Autofahrern

Wie die Polizei mitteilt, war gestern bei Heslach zwischen zwei Autofahrern ein Streit entbrannt. Nach beleidigenden Gesten kam es an einer Ampel dann zwischen den Fahrern zu einem Handgemenge. Einer zückte dabei eine Pistole. Die gerufene Polizei stellte die Pistole, wie sich herausstellte eine Schreckschusswaffe, sicher. weiter
  • 225 Leser

Stromversorgung und Beleuchtung gesichert

Die Gemeinde Waldstetten verlängerte den Stromkonzessionsvertrag mit der EnBW ODR um weitere 20 Jahre. Bürgermeister Michael Rembold, Vertriebsleiter Bernhard Palm, Gemeindekämmerer Gerhard Seiler und Lorenz Eitzenhöfer von der EnBW ODR waren bei der Vertragsunterzeichnung mit dabei. Laut neuem Vertrag erhält das Energieversorgungsunternehmen das Leitungs- weiter

Sängerkranz ehrt

Ein gemütliches Beisammensein mit Ehrungen vieler aktiver und passiver Mitglieder bietet der Sängerkranz Zimmern. Zu diesem Familienabend trifft man sich am Freitag, 7. April um 20 Uhr im Gasthaus "Krone". Mitgestaltet wird der Abend durch den Kinder- und Erwachsenenchor. weiter
  • 220 Leser

THW-Jugend im Einsatz

Die THW-Jugend baute den 1992 erstellten Wasserspielplatz in der Oderstrasse 8 ab. Gemeinsam mit den Jugendlichen vom Jugendtreff wurden die schweren Balken zerlegt und abtransportiert. Zusammen mit der Stadt wurden Ideen und Möglichkeiten für die Neugestaltung der Außenanlagen ausgearbeitet. So werden künftig Spieltische, ein Bouleplatz, eine vier weiter
  • 105 Leser

Tod beim Baumfällen

Tödlich verletzt wurde gestern ein 77-jähriger Mann bei Baumfällarbeiten. Der Mann wollte nach Polizeiangaben beim Federbachsee eine Esche fällen und hatte einen Keil in den Baum getrieben. Durch die Spannung des Holzes sei der Baum aufgeplatz und habe den Mann tödlich verletzt - obwohl er einen Helm aufgehabt hat. Zunächst sei der Unfall nicht aufgefallen, weiter
  • 108 Leser

Versammlung und Dias

Der Gmünder Obst- und Gartenbauverein hält am Freitag, 7. April, seine Jahreshauptversammlung in der "Harmonie". Auf der Tagesordnung stehen Berichte und Wahlen. Beginn ist um 20 Uhr. Im Anschluss an die Versammlung will Anton Bundschuh Dias zeigen. weiter
  • 201 Leser
GESANG- UND MUSIKVEREIN BÖBINGEN / Klangvolle Eröffnung des Jubiläumsjahres zum 50-jährigen Bestehen der Musikkapelle

Vier Gründungsmitglieder immer noch aktiv dabei

Mit einem Kirchenkonzert wurde das Jubiläumsjahr zum 50-jährigen Bestehen der Musikkapelle des GMV Böbingen klangvoll eröffnet. Viele Zuhörer hatten den Weg in die Katholische Kirche St. Josef Böbingen gefunden. weiter

Von Maultaschen und Maultrommeln

Blues, Road Songs und Chansons auf Schwäbisch präsentiert Christof Altmann in seinem Programm "I möcht so gern a Maultasch sei". Er ist heute um 20 Uhr im Waldstetter Bürgerhaus zu sehen und zu hören: mit Klavier, Gitarre, Trommel, Maultrommel, Händen und Füßen. Karten sind für acht Euro beim Rathaus Waldstetten, Frau Haas, Tel. (07171) 403 41, im Sekretariat weiter
  • 104 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR SCHWÄBISCH GMÜND-RECHBERG / Hauptversammlung mit Ehrungen, Beförderungen und Wahlen

Wahlen bestätigten alte Mannschaft

Bei der Hauptversammlung der Rechberger Freiwilligen Feuerwehr berichtete Abteilungskommandant Siegfried Lüben vor fast vollzählig versammelter Mannschaft und Stadtbrandmeister Manfred Haag, sowie Ortsvorsteher Karl Weber und Stellvertreterin Anne Zeller-Klein über das vergangene Jahr. weiter
  • 124 Leser

Waldorfschule mit buntem Frühjahrsprogramm

Mit einem bunten Frühjahrsprogramm präsentierte sich die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd am Wochenende nach der öffentlichen Monatsfeier den Besuchern rund um das Schulgelände im Strümpfelbachzentrum. Bogenschießen, Inline-Skaten, Bastelarbeiten und ein Benefizlauf zu Gunsten der anstehenden Bauarbeiten für die Mensa und weitere Schulräume standen weiter
  • 121 Leser
FORUM-58-PLUS / Fachvortrag zum Thema "Osteoporose"

Wandern und Vitamin D helfen

Osteoporose, Früherkennung, Mittel zur Vorbeugung und Behandlung, erläuterte der Orthopäde Dr. Jürgen Wacker bei einem Vortrag im Lorcher Bürgerhaus. Das Forum-58-Plus veranstaltete diesen Fachvortrag. weiter

Warnstreiks

Die IG-Metall Aalen rief gestern die Beschäftigten der Firma Röchling Kaltwalzwerk in Oberkochen zu einem Warnstreik auf. In drei Schichten haben sich 90 Beschäftigte an dem Warnstreik beteiligt. "Im Rahmen der laufenden Tarifrunde", sagt Josef Mischko, zweiter Bevollmächtigter der IG-Metall Aalen, fordern wir fünf Prozent Einkommenserhöhung, die Einführung weiter
BILDUNG / Wochenendseminar an der VHS

Wege zum Verständnis der menschlichen Charaktertypen

Das Enneagramm als Beschreibung der verschiedenen menschlichen Charaktertypen steht im Mittelpunkt eines Wochenendseminars der Gmünder VHS mit der Psychologin Anette Schoch. Es findet am Samstag, 8. und Sonntag, 9. April im Uni-Park, Haus 10, Raum 2, statt. Das Enneagramm beschreibt ein System von neun verschiedenen Grundmustern der menschlichen Psyche, weiter
  • 109 Leser
WIRTSCHAFT / Umfirmierung in voestalpine Polynorm Grau setzt Impulse, kein Stellenabbau mehr:

Werk Straßdorf geschlossen

Aus "Polynorm Grau Werkzeugsysteme GmbH & Co. KG" wurde zum 1. April "voestalpine Polynorm Grau GmbH & Co. KG." Wichtiger für die Mitarbeiter im Presswerk: Ein weiterer Stellenabbau ist nicht zu befürchten. Und: Das Werk Straßdorf wurde geschlossen, die Zerspanung auf den Gügling verlagert. weiter
ERZIEHUNG / Tipps für Eltern zum richtigen Umgang ihrer Sprösslinge mit PC und Handy - Lehrer der Mozartschule haben ein Buch geschrieben

Wie Killer vom Kinderzimmer fern gehalten werden

Kinder verbringen im Durchschnitt mehr Zeit vor dem Bildschirm als in der Schule, MP3-Player und Handy gehören fast schon zur Standardausstattung jeden Schülers. Welche Gefahren das mit sich bringen kann, aber auch, dass Eltern dieser Situation nicht machtlos gegenüberstehen - das erfuhren die Zuhörer bei einem Vortrag am Montagabend in der Theodor-Heuss-Schule. weiter

Ökonomisches Haus

Rund um das Thema solares und energiesparendes bauen und renovieren geht es beim Vortrag "Das ökonomische und ökologische Haus" der VHS am Freitag um 19.30 Uhr im Prediger. Der Architekt Willi Kruppa und der unabhängige Berater für Haustechnik, Bernd Masur, erläutern die vielen Möglichkeiten, ein Haus zukunftsfähig zu machen. weiter
  • 191 Leser

Regionalsport (18)

RADSPORT / Infos zum Hauber-Trainingslager

Bella Italia

Rund 1400 Kilometer durch Italien, mit dem Rennrad. Das ist das Gardasee-Sizilien-Trainingslager von Jürgen Hauber in Stichworten. Morgen Abend gibt's viel mehr Wissenswertes zu der Tour - beim Info-Abend für alle Interessierten. weiter
  • 153 Leser
FUSSBALL / B-Junioren Verbandsstaffel - Normannia gewinnt 3:0 gegen Backnang

Bockmeyer weckt sein Team auf

Die B-Junioren des FC Normannia Gmünd verteidigten in der Fußball-Verbandsstaffel durch den 3:0-Sieg gegen Backnang die Tabellenspitze. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt heute mit TuS Koblenz einen Gast, der in die 2. Bundesliga will

Duell der starken Abwehrreihen

Nachdem TuS Koblenz am letzten Spieltag in der Fußball-Regionalliga Süd mit einem 2:0-Sieg beim FC Bayern München II im Aufstiegsrennen ein deutliches Zeichen gesetzt hat, will der VfR Aalen dem Zweiten im heutigen Nachholspiel im Waldstadion ein Bein stellen. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
  • 200 Leser
FUSSBALL / Klub 2006, die FIFA WM im Verein

Gegen Klinsi-Elf?

Im elitären Kreis von im Moment 40 Vereinen in ganz Deutschland befindet sich seit der letzten Woche die Fußballjugendabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd. Nach der Basisschulung in der Adalbert-Stifter-Turnhalle waren alle Aufgaben des DFB erfüllt. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I

Georgiadis geht

Samuel Georgiadis verlässt zum Ende der Saison den Fußball-B-Ligisten SV Pfahlbronn. Dies gab die Abteilungsleitung gestern Abend bekannt. Die Trennung nach zweijähriger Zusammenarbeit erfolge in gemeinsamer Absprache, betonte Schriftführer Volker Jergentz. Ein Nachfolger ist noch nicht bekannt. Jergentz: "Der SV Pfahlbronn wünscht Samuel Georgiadis weiter
  • 141 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Dorfmerkinger Angreifer wechselt im Sommer in den Gmünder Schwerzer

Kluge stürmt für die Normannia

Mathias Kluge hat beim FC Normannia zugesagt: Der Stürmer der SF Dorfmerkingen soll am Wochenende seinen Vertrag beim Fußball-Oberligisten unterschreiben. weiter
  • 179 Leser
VOLLEYBALL / Württembergische Jugendmeisterschaften - TSVlerinnen Vizemeister

Nur Burladingen zu stark

Die D-Jugend-Mädchen der Volleyballabteilung des TSV Mutlangen wurden bei den Württembergischen Meisterschaften in Backnang Zweite. Sie qualifizierten sich so für die Süddeutschen Titelkämpfe. weiter
VOLLEYBALL / Relegationsturnier in Reutlingen - TSV Mutlangen jubelt:

Sprung in die Landesliga

In Reutlingen fanden die Relegationsspiele zur Volleyball-Landesliga statt. Der TSV Mutlangen siegte in allen Partien und klettert nun eine Liga höher. weiter
HANDBALL / Landesliga - Alfdorf siegt 37:26 (19:14)

TSV hält die Klasse

In der Handball-Landesliga gewann der TSV Alfdorf gegen die HSG Weinstadt mit 37:26 und sicherte sich so den Klassenerhalt. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Lorch holt Punkt

TSV vergibt Vorsprung

Der TSV Lorch trennte sich im Handball-Bezirksklassen-Auswärtsspiel mit einem gerechten 29:29-Unentschieden vom TSV Schmiden II. weiter
TISCHTENNIS / Verbandsklasse Süd der Damen

TSV verliert mit 5:8

Die Damen des TSV Untergröningen verloren das Spiel in der Tischtennis-Verbandsklasse personell geschwächt gegen den VfL Dettenhausen mit 5:8. weiter
KUNSTTURNEN

TV qualifiziert

Die Mädchen des TV Wetzgau nahmen erneut erfolgreich an der Qualifikation für den Endkampf teil, der am Samstag in Waldstetten ausgetragen wird. Die E- und D-Jugend, unter der Leitung von Zorica Ofner, erreichten die ersten Plätze und qualifizierten sich für den Endkampf. Hier trifft der Nachwuchs des TV Wetzgau auf die besten Mannschaften des Bereichs weiter
SKISPRINGEN / Deutsche Schülermeisterschaften

Ziller Vizemeisterin

Carina Ziller (SC Degenfeld) wurde Zweite bei den Deutschen Skisprung-Schülermeisterschaften in Ruhpolding. weiter

Überregional (103)

INTERVIEW / SPD-Energieexperte Hermann Scheer bekräftigt Zeitplan für Atomausstieg

'Den Stromkonzernen fehlt jede Glaubwürdigkeit'

Gegen den Willen der SPD wird es keine längeren Laufzeiten der Atomkraftwerke geben. Das bekräftigt Hermann Scheer, SPD-Vorstandsmitglied und Energieexperte, im Interview mit unserer Zeitung. Den Stromkonzernen wirft er fehlende Glaubwürdigkeit vor. Herr Scheer, wie bewerten Sie die Ergebnisse des Energiegipfels bei der Bundeskanzlerin? HERMANN SCHEER: weiter
  • 328 Leser
FLÜCHTLINGE / Stächele kritisiert Abschiebung integrierter Kinder

'Menschliche Dramen verhindern'

Gut integrierte Flüchtlingskinder werden kurz vor dem Schulabschluss abgeschoben - solche Fälle gibt es immer wieder. Der CDU-Politiker Stächele will das ändern. weiter
  • 281 Leser
Flugzeug-Ausrüster

2400 neue Arbeitsplätze

Von den Rekordaufträgen für Airbus und Boeing profitiert immer stärker auch der Mittelstand. Zum Auftakt der Flugzeug-Kabinenmesse 'Aircraft Interiors' in Hamburg kündigte der Branchenverband 'Hanse Aerospace' an, dass die Mitgliedsfirmen in diesem Jahr rund 2400 neue Arbeitsplätze schaffen wollen. Derzeit beschäftigen die 120 Mitgliedsunternehmen 55 weiter
  • 460 Leser
AKTIENMÄRKTE

6000er Marke verteidigt

Der Dax hat gestern die kritische Marke von 6000 Punkten zunächst einmal verteidigt. Zu den Tagesfavoriten gehörten Continental, nachdem die Übernahme der Autoelektronik-Sparte von Motorola auf ein positives Analystenecho stieß. Mit UBS, Merrill Lynch und Lehman Brothers haben gleich drei große Investmentbanken ihre Kursziele für den Automobil-Zulieferer weiter
  • 455 Leser
VARTA

Abbau von 240 Stellen

Der Batteriehersteller Varta Consumer Batteries hat angekündigt, an seinen Standorten in Dischingen und Ellwangen jeweils 120 Arbeitsplätze abzubauen. Derzeit beschäftigt das Unternehmen in Dischingen 430 und in Ellwangen 500 Mitarbeiter. Rémy Burel, der Vorsitzende der Geschäftsführung, begründete die Einschnitte mit steigendem Konkurrenz- und Preisdruck. weiter
  • 396 Leser
SCHIFFFAHRT

Angebot wird stark steigen

Die internationale Schifffahrt hat nach Einschätzung der Deutschen Bank ihre allerbesten Jahre gerade hinter sich, doch wird in der Wachstumsbranche weiterhin sehr gut verdient. Auf den wesentlichen Märkten wird in den nächsten Jahren das Angebot an Schiffsraum etwas stärker zunehmen als die Nachfrage, teilte die Deutsche Bank Shipfinancing mit. Die weiter
  • 366 Leser
FALL KEVIN / Staatsanwalt fordert lebenslange Haft

Angeklagter zeigt Reue

Lebenslange Haft hat der Staatsanwalt gestern für den Angeklagten gefordert. Er soll seinen zweijährigen Sohn und die Ex-Freundin getötet haben. weiter
  • 383 Leser
KOMMUNALSCHULDEN / Pläne zum Verkauf von 9000 städtischen Wohnungen

Auch Freiburg denkt an den Befreiungsschlag

Freiburg ist nicht nur knapp bei Kasse, sondern eigentlich überschuldet. Der OB denkt nun an einen Befreiungsschlag nach Dresdner Art: 9200 Wohnungen verkaufen. weiter
  • 356 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL Champions League, Viertelfinal-Rückspiele AC Mailand - Olympique Lyon3:1 (1:1) Tore: 1:0 Inzaghi (25.), 1:1 Diarra (31.), 2:1 Inzaghi (88.), 3:1 Schewtschenko (90.+3). - Zuschauer: 78 958 (ausverkauft). (Hinspiel 0:0 - AC Mailand im Halbfinale). FC Villarreal - Inter Mailand 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Arruabarrena (58.). - Z.: 23 000. (Hinspiel 1:2 weiter
  • 330 Leser
RECHTSRADIKALE / VGH bestätigt Entscheidung der Stadt

Aufmarsch bleibt verboten

Rechtsextremisten dürfen am 8. April nicht in Mannheim demonstrieren. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden- Württemberg hat gestern das von der Stadt verhängte Verbot bestätigt. Bei dem geplanten Aufmarsch, zu dem 750 Anhänger der rechten Szene aus ganz Deutschland erwartet wurden, sei 'eine unmittelbare Gefährdung der öffentlichen Sicherheit' zu weiter
  • 250 Leser
LEICHTATHLETIK

Baumann im Knast

Dieter Baumann engagiert sich nach Ende seiner Laufbahn als Trainer für einen guten Zweck: Der 5000-m-Olympiasieger von Barcelona 1992 trainiert über acht Wochen im hessischen Gießen mit Gefängnis-Insassen. Ziel des Laufprojektes ist es, durch gezielte Anleitung des 41 Jahre alten Tübingers Häftlinge zum regelmäßigen Laufen zu bewegen. weiter
  • 362 Leser
MUSIKTHEATER

Bedrohlicher Trommelwirbel

Ein großer Erfolg für Regisseur Peter Sellars und die finnische Komponistin Kaija Saariaho an der Pariser Bastille-Oper: Die von Esa-Pekka Salonen dirigierte Uraufführung von 'Adriana Mater' wurde mit viel Applaus aufgenommen. Der Oper nach einem Libretto des Schriftstellers Amin Maalouf liegt ein aktuelles Thema zu Grunde: Der Sohn einer im Krieg vergewaltigten weiter
  • 314 Leser
DROGEN

Beifahrer ist Führerschein los

Beifahrer unter Alkohol- und Cannabiseinfluss müssen damit rechnen, nach einer Polizeikontrolle ihren Führerschein zu verlieren. Wie das Verwaltungsgericht gestern in Stuttgart mitteilte, wurde mit einem Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) in Mannheim nun die Beschwerde eines Mannes gegen ein entsprechendes Urteil vom Dezember 2005 zurückgewiesen weiter
  • 343 Leser
EISHOCKEY / DEG braucht gegen Köln noch einen Sieg

Berlin steht bereits im Finale

Titelverteidiger Eisbären Berlin steht in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zum dritten Mal in Folge im Finale, den DEG Metro Stars fehlt im rheinischen Duell mit den Kölner Haien nur noch ein Sieg. Die Eisbären feierten gestern beim 5:3 (1:0, 3:0, 1:3) gegen die Hannover Scorpions den siebten Play-off-Sieg in Folge und setzten sich gegen die Niedersachsen weiter
  • 276 Leser
ITALIEN / Letztes TV-Duell vor der Wahl zwischen Regierungschef und Herausforderer ohne Sieger

Berlusconi setzt auf faulen Zauber

Silvio Berlusconi und Romano Prodi haben die Erwartungen von Millionen Fernsehzuschauern bei ihrem zweiten TV-Duell nicht enttäuscht. Anstatt sich wie beim ersten Mal gesittet gegenseitig mit Zahlen zu bewerfen, gingen die Kontrahenten richtig zur Sache. Der Herausforderer fuhr schweres Geschütz auf. Silvio Berlusconi gleiche einem 'Betrunkenen, der weiter
  • 292 Leser
STAATSOPER

Bestreikte 'Pastorale'

An der Staatsoper Stuttgart ist erstmals eine Premiere von dem Streik im öffentlichen Dienst betroffen. Die Uraufführung von Gerard Pessons 'Pastorale' am 14. Mai könne nur konzertant und damit ohne Bühnenbild angesetzt werden, sagte Intendant Klaus Zehelein. Weil die Werkstätten bestreikt worden seien, könne die Kulisse nicht mehr gebaut werden. weiter
  • 361 Leser
KOMMUNEN / Jugendzentrum erhält neuen Nachbarn

Bordell unerwünscht

Das Jugendzentrum 'Zelle' in Reutlingen wehrt sich gegen ein neues Bordell in direkter Nachbarschaft. Die Stadtverwaltung verweist auf die geltende Rechtslage. weiter
  • 293 Leser
TROCKENHEIT

Briten müssen Wasser sparen

Reiseführer, die vom allgegenwärtigen Regen in England berichten, sind nicht mehr aktuell: Seit Monaten gab es im Süden Großbritanniens nur noch vereinzelte Niederschläge. Das Ausmaß der Trockenheit ist inzwischen so groß, dass seit gestern rund 13 Millionen Briten nicht mehr ihre Rasen wässern und auch ihre Autos nicht mehr mit Wasser aus der Leitung weiter
  • 295 Leser
ENERGIE / EU-Kommission droht mit Klage wegen fehlenden Wettbewerbs

Brüssel stärkt die Stromverbraucher

Konzerne erneuern Vorbehalte gegen Atomausstieg - CDU: SPD wird umschwenken
Deutschland steht wegen mangelnder Liberalisierung des Strommarktes am Pranger. Den Gasmarkt in Deutschland hält Brüssel indes für ausreichend geöffnet. Die versprochene freie Wahl der Energieversorger ist für viele Gas- und Stromkunden in Deutschland und vielen anderen Staaten der Union noch Zukunftsmusik. Wegen mangelhafter Umsetzung entsprechender weiter
  • 272 Leser

Cd-tipp

Die Farben Indiens Auf ihrem Album Rise (EMI Classics) entwickelt Anoushka Shankar weiterhin ihren ureigenen Sound zwischen klassischer indischer und westlicher Musiktradition. Ein Spagat, der für die 25-jährige Sitar-Virtuosin keiner ist, denn sie wuchs in London, Neu-Delhi und Kalifornien auf und begleitete ihren Vater, die Sitar-Legende Ravi Shankar, weiter
  • 274 Leser
BOXEN / In Hamburger Hospiz gestorben

Dagge wurde nur 58

Eckhard Dagge ist tot. Deutschlands zweiter Box- Weltmeister nach Max Schmeling erlag im Alter von nur 58 Jahren in Hamburg einem Krebsleiden. weiter
  • 295 Leser
AUSSTELLUNG / 'Arno Schmidt? - Allerdings!' im Schiller-Nationalmuseum

Das versteckte Ich

Ein faszinierender Blick auf ein sensationsloses Dichterleben
Kaum ein anderes Nachkriegswerk deutscher Sprache ist mit solcher Wortgewalt ausgestattet wie das von Arno Schmidt - aber leicht zugänglich ist es nicht. 'Arno Schmidt? - Allerdings!' heißt jetzt eine faszinierende Ausstellung im Marbacher Schiller-Nationalmuseum. weiter
  • 341 Leser

Defizite bei Sicherheit

Bei den Sicherheitskonzepten für die Fußball-WM mangelt es aus Expertensicht bislang an der Einbindung der Krankenhäuser. 'Das Behandlungskonzept für einen Massenanfall von Verletzten ist nicht optimal', sagte der Katastrophenforscher Wolf Dombrowsky. Zudem müsste die Bevölkerung an Übungen beteiligt werden. Bei den Behörden herrsche nach wie vor ein weiter
  • 285 Leser
EURO

Deutlicher Anstieg

Der Kurs des Euro ist gestern deutlich gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2217 (Montag: 1,2063) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8185 (0,8290) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse auf 0,69835 (0,6977) britische Pfund, 143,69 (142,77) japanische Yen und 1,5804 (1,5802) Schweizer weiter
  • 443 Leser
AUTOS / Zulassungszahlen im ersten Quartal in den USA

Deutsche geben Gas

Die deutschen Autohersteller haben im ersten Quartal 2006 auf dem US-Markt Gas gegeben. Demgegenüber fielen General Motors und Ford beim Absatz zurück. weiter
  • 397 Leser
RADSPORT

Deutsche jetzt in Schwung

Robert Förster vom Team Gerolsteiner und T-Mobile-Profi Patrik Sinkewitz haben gestern für die Highlights aus deutscher Sicht bei den Rad-Fernfahrten in West-Frankreich und an Spaniens Atlantikküste gesorgt. Förster sorgte zum Auftakt der Sarthe-Rundfahrt für den siebten Saisonsieg der Gerolsteiner, Sinkewitz verpasste auf der zweiten Etappe der Baskenland-Tour weiter
  • 254 Leser
INTEGRATION

Deutschkurs oder Bußgeld

Bayern schlägt in der Integration eine härtere Gangart ein: Sprachtests und Deutschkurse für Ausländerkinder werden Pflicht. Wer nicht mitzieht, dem droht Bußgeld. weiter
  • 270 Leser
RECHT / Ehemalige Geisel muss Hubschrauberflug nicht bezahlen

Die Freiheit übernimmt der Staat

Die Bundesrepublik darf von einer ehemaligen Geisel die Kosten einer Befreiungsaktion nicht zurückverlangen. Das hat das Verwaltungsgericht Berlin entschieden. Palmen, dichter Busch, eine Ausgrabungsstätte und dann: ein Überfall. Pass weg, Geld weg, Flugticket weg. Rund 100 000 Mal im Jahr haben die 226 deutschen Auslandsvertretungen mit Hilfe suchenden weiter
  • 341 Leser
ARCELOR / Luxemburger Stahlriese will Übernahme durch Mittal Steel verhindern

Ein Bündel an Abwehrmaßnahmen

Im Kampf gegen die feindliche Übernahme durch den Weltmarktführer Mittal Steel umgarnt der Stahlkonzern Arcelor seine Aktionäre mit einer weiteren Dividendenanhebung und einer hohen Sonderausschüttung. Das Unternehmen kündigte in Luxemburg für 2005 eine Dividendenerhöhung auf 1,85 EUR pro Aktie an. Im Februar hatte der weltweit zweitgrößte Stahlkonzern weiter
  • 421 Leser
PROZESS / Mädchen wäre fast gestorben

Ein Teenager mit 21 Kilo Gewicht

Eltern verweigern die Aussage
Im mittlerweile dritten Prozess müssen sich die Eltern einer heute 17-Jährigen verantworten. Das Mädchen wäre fast verhungert - unter den Augen von Vater und Mutter. weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL / Duisburg feuert Jürgen Kohler - Co-Trainer Scholz rückt auf

Ein Weltmeister zahlt Lehrgeld

Mit der überraschenden Entlassung von Weltmeister Jürgen Kohler greift der MSV Duisburg nach dem letzten Strohhalm im Kampf gegen den Bundesliga-Abstieg. weiter
  • 340 Leser
STREIK

Einigung wahrscheinlich

Die Tarifparteien nehmen heute einen neuen Anlauf, um den festgefahrenen Konflikt um längere Arbeitszeiten im öffentlichen Dienst der Kommunen zu lösen weiter
  • 262 Leser
DIENSTLEISTUNG

EU entschärft den Streit

Die EU-Kommission hat den Streit um die Bedingungen für 'grenzenlose' Dienstleistungen innerhalb der Europäischen Union entschärft. Sie legte gestern in Straßburg einen neuen Entwurf für die oft kritisierte Dienstleistungsrichtlinie vor. Darin verzichtet sie auf das 'Herkunftslandprinzip', das zuvor bereits vom Europaparlament aus dem ursprünglichen weiter
  • 414 Leser
SOZIALES / Regierung lehnt Wunsch nach Zuschuss ab

Familienferienstätten hoffen vergeblich auf Unterstützung vom Land

In der Debatte um eine kinderfreundliche Politik haben die Familienferienstätten im Land gefordert, den Urlaub in ihren Häusern wieder mit öffentlichem Geld zu bezuschussen. 'Vorrangig ist die Förderung der Familien', sagte Reinhard Spohrer, der Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft gemeinnütziger Familienferienstätten, gestern in Stuttgart. Viele weiter
  • 315 Leser
PASSAGIERFLUGZEUG

Fast-Kollision mit Militär-Jets

Ein griechisches Passagierflugzeug ist gestern über der Ägäis nur knapp der Kollision mit zwei Militärmaschinen entgangen. Der Pilot der Boeing 737 der Fluglinie Olympic Airlines mit 116 Passagieren an Bord habe den Zusammenstoß in letzter Minute abgewendet, berichtete das griechische staatliche Fernsehens (NET). Ein Besatzungsmitglied sei bei dem Ausweichmanöver weiter
  • 348 Leser
BOEHRINGER INGELHEIM / Wachstumsstärkstes Pharmaunternehmen

Forschung als Erfolgspille

Erneut Millionen-Investitionen am Standort Biberach
Das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim erntet die Früchte seiner traditionell ausgiebigen Forschung. Das Betriebsergebnis kletterte um 40 Prozent auf 1,9 Mrd. EUR. Zum starken Umsatzwachstum trug auch das Biopharmazie-Geschäft am Standort Biberach bei. weiter
  • 485 Leser
RADSPORT

Förster sprintet allen davon

Robert Förster vom Team Gerolsteiner und T-Mobile-Profi Patrik Sinkewitz haben gestern für die Highlights aus deutscher Sicht bei den Rad-Fernfahrten in West-Frankreich und an Spaniens Nordatlantikküste gesorgt. Förster machte zum Auftakt der Sarthe-Rundfahrt den siebten Saisonsieg der Gerolsteiner perfekt. Überschattet wurde der Erfolg vom Sturz des weiter
  • 265 Leser
STEICO

Gang aufs Parkett geplant

Der Baustoffhersteller Steico will noch in diesem Jahr an die Börse. 'Der genaue Zeitpunkt steht aber noch nicht fest', sagte Finanzvorstand Thomas Frei. Wahrscheinlich seien aber das zweite oder dritte Quartal. Das Emissionsvolumen liegt nach Angaben aus Finanzkreisen im oberen zweistelligen Millionenbereich. Geplant sei, zunächst 30 Prozent des Grundkapitals weiter
  • 417 Leser
KFW

Gedämpfte Aussichten

Trotz der guten Konjunkturlage sieht die staatseigene Bankengruppe KfW in diesem Jahr nur geringe Chancen für einen Aufschwung im deutschen Mittelstand. Der Konsum werde in diesem Jahr nur leicht wachsen und Anfang 2007 wegen der geplanten Mehrwertsteuererhöhung schwächeln, berichtete die Bank. Die Aussichten für die deutsche Konjunktur im nächsten weiter
  • 434 Leser
WISSENSCHAFT / Das Mädchen ohne Gesicht

Geheimnisse um eine Moorleiche

'Moora' kam bereits vor 2700 Jahren ums Leben - Hand beim Torfabbau gefunden
Erst dachten alle an ein Verbrechen. Die im Moor gefundene verkrampfte Kinderhand gehörte aber zu einer Moorleiche. Das Mädchen starb vor 2700 Jahren. weiter
  • 323 Leser
FESTIVAL / Neue Töne bei der 'Maerz Musik'

Geschärfte Sinne

'Japan und der Westen' hieß das Hauptthema des wichtigen Berliner Neutöner-Festivals 'Maerz Musik'. Viel Eindruck machte ein Werk von Toshio Hosokawa. weiter
  • 283 Leser
TELEFONAKTION

Gesund durch die Zeckenzeit

· Die Zahl der Hirnhautentzündungen durch Zeckenbisse hat deutlich zugenommen. Auch Teile von Baden-Württemberg gelten als Risikogebiete. Wer dort lebt oder Urlaub macht, sollte an Zecken-Schutz denken. Gegen die von infizierten Zecken übertragene Frühsommer-Meningoencephalitis (FSME), eine Viruserkrankung, kann man sich impfen lassen. Die ebenfalls weiter
  • 406 Leser
SCHULEN / FDP beantragt Aktuelle Stunde

Gewalt Thema im Bundestag

Die zunehmende Gewalt an Schulen beschäftigt heute den Bundestag. Die FDP-Fraktion hat zu dem Thema eine Aktuelle Stunde beantragt. Die verschiedenen Vorschläge aus der Politik zu deren Eindämmung müssten 'kanalisiert und möglichst rasch umgesetzt werden', begründete der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Jörg van Essen, den Vorstoß. weiter
  • 325 Leser
HANDBALL

Göppingen zuerst zu Hause

Das erneute Bundesliga-Duell um die Nachfolge des TuSEM Essen als EHF-Pokalsieger zwischen Frisch Auf Göppingen und dem TBV Lemgo beginnt bei den Schwaben. Alt-Meister Göppingen hat im Final-Hinspiel am 22./23. April zuerst Heimrecht. Das ergab gestern die Auslosung in der Geschäftsstelle der Europäischen Handball-Föderation (EHF) in Wien. Das Rückspiel weiter
  • 352 Leser
URTEIL

Haft für Giftmischerin

Eine ehemalige Medizinstudentin muss fünf Jahre ins Gefängnis, weil sie ihrem Stiefvater vergiftetes Essen serviert hatte. Das Landgericht Verden (Niedersachsen) sprach die 25-Jährige des versuchten Mordes schuldig. Der 68 Jahre alte Mann hatte im Juli 2005 nur einen Teil der vergifteten Nudelsoße gegessen und schwer verletzt überlebt. weiter
  • 379 Leser
FERNSEHEN / Mehr als sieben Millionen Zuschauer wollten 'Lets Dance' sehen

Heide Simonis - oder wie schaffe ich es, mich zu blamieren

Dass 'Lets Dance' ein Zuschauererfolg werden würde, war zu erwarten. Der Auftritt der Ex-Ministerpräsidentin Heide Simonis geriet hingegen zur Peinlichkeit. weiter
  • 346 Leser
WEISHAUPT

Heizanlagen gefragt

Der Brenner- und Heizsystemspezialist Weishaupt (Schwendi/Kreis Biberach) hat 2005 den Umsatz um 4 Prozent auf 378 Mio. EUR gesteigert. Besonders hohe Zuwachsraten kamen aus neuen Geschäftsfeldern, wie beispielsweise den Solarsystemen mit einem Plus von 60 Prozent. Im klassischen Bereich der Öl- und Gasbrenner setze sich der Trend zu größeren Geräten weiter
  • 401 Leser
FRENTZEN

Hexenschuss bremst

Ex-Formel-1-Pilot Heinz-Harald Frentzen bangt um die Teilnahme am DTM-Auftakt in Hockenheim am Wochenende. Der 38-Jährige habe in seiner Wahl-Heimat Monaco einen Hexenschuss erlitten, sagte sein Teamchef Hans-Jürgen Abt. Noch ist unklar, ob Frentzen, der erst Ende Februar bei Audi einen Vertrag unterschrieben hatte, starten kann. weiter
  • 376 Leser

Hintergrund: Deiche und Dämme

Seit Jahrhunderten bauen die Anwohner von Flüssen und Meeren Dämme und Deiche, um sich und ihre Habe vor Hochwasser zu schützen. Im Elbegebiet gab es schon im 12. Jahrhundert die ersten Deichbauten. Der Magdeburger Erzbischof Wichmann (um 1110-1192) holte dazu holländische Deichbaumeister an die Elbe. Die Bezeichnung Deich stammt aus dem Niederdeutschen weiter
  • 304 Leser
HOCHWASSER / Flutwelle passiert Dresden und treibt Wasserstände flussabwärts in die Höhe

Hoffen, dass die Deiche halten

Verschärfte Lage auch in Polen und Österreich - Rentner und Kleinkind ertrunken
Die Flutwelle der Elbe hat gestern Dresden erreicht und trieb zunehmend die Wasserstände flussabwärts - also Richtung Norden - in die Höhe. Auch in Polen, Österreich und Ungarn blieb die Lage angespannt. Es gab mehrere Todesopfer, darunter ein Kind. weiter
  • 307 Leser
KUNST

Hrdlickas Schumann

Der österreichische Bildhauer Alfred Hrdlicka erschafft zum 150. Todestag von Robert Schumann ein Denkmal des Komponisten. Die Plastik, die einen überlebensgroßen Kopf des ebenso kranken wie genialen Musikers zeigt, soll am 29. Juli vor dem Schumannhaus im Bonner Stadtteil Endenich enthüllt werden. Der Romantiker war dort 1856 gestorben. weiter
  • 351 Leser

Huber droht mit ...

...Streik. Die Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie weiten sich aus. Gestern legten nach Gewerkschaftsangaben mehr als 95 000 Beschäftigte zeitweise ihre Arbeit nieder. 'Wenn man uns zwingt, werden wir einem Arbeitskampf nicht aus dem Weg gehen', sagte IG-Metall-Vize Berthold Huber vor 2500 Beschäftigten bei Porsche. Huber (rechts) unterhält weiter
  • 396 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Mailand halb geschockt

Inzaghi erlöst AC, Inter ist raus

Der FC Villarreal steht im Halbfinale
Der AC Mailand ist gegen den französischen Serienmeister Olympique Lyon in das Halbfinale der Champions League eingezogen. Stadt-Rivale Inter dagegen ist raus. weiter
  • 287 Leser
KINDERGELD / Aufwendungen für die Sozialversicherung erhöhen nicht die Bezüge der über 18-Jährigen

Jetzt mehr Chancen auf Geld vom Staat

Kinder zwischen 18 und 27 Jahren können Kindergeld bekommen, wenn sie eine Berufsausbildung machen und nicht zu viel verdienen. Sozialbeiträge und andere Ausgaben können die Verdienstgrenze drücken. Damit steigen die Chancen, Geld vom Staat zu bekommen. weiter
  • 469 Leser
KONGO / Für Aufstockung des Bundeswehr-Kontingents

Jung denkt an mehr Soldaten

Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) schließt nicht aus, dass bei der Kongo-Mission mehr als die geplanten 500 Soldaten zum Einsatz kommen. Deutschland habe zur Überwachung der ersten freien Wahlen seit Jahrzehnten im Kongo zwar nur 500 Soldaten angeboten, sagte er. Sollte aber vor der Küste Gabuns ein Versorgungsschiff stationiert werden, so weiter
  • 291 Leser
Abspeck-TV

Kandidat tot

Dirk Balthazar (41), belgischer Polizist und Abspeck-Kandidat in der Fernsehshow 'Du bist was Du isst', ist nach der ersten Etappe seiner Magerkur an einer Gehirnblutung gestorben. Der einst 135 Kilo schwere Familienvater hatte zuvor 25 Kilo verloren. Mit der Radikal-Diät habe der Tod des Diät-Kandidaten laut dem Privatsender nichts zu tun. weiter
  • 381 Leser
STRASSENVERKEHR

Kleine Autos bei Frauen vorn

Frauen fahren auf die Kleinen ab: Dass Frauen nicht nur weniger fahren, sondern auch in kleineren Autos als Männer unterwegs sind, zeigt eine Verkehrsstatistik des ADAC. Mehr als zwei Drittel der mit Autos pro Jahr zurückgelegten 600 Milliarden Kilometer gehen nach Informationen des Automobilclubs auf das Konto der Männer. Frauen kommen auf 32 Prozent. weiter
  • 316 Leser
MEDIZIN

Klinik-Ärzte protestieren

Mehr als 2000 Ärzte aus Universitätskliniken und Psychiatrischen Landeskrankenhäusern in ganz Deutschland sind gestern in einem Protestmarsch durch Ulm gezogen. Frank Ulrich Montgomery, der Bundesvorsitzende der ÄrzteInteressenvertretung Marburger Bund, forderte einen eigenen Tarifvertrag für Ärzte. Er kritisierte den Vorstand der Ulmer Uni-Klinik heftig, weiter
  • 313 Leser
FRANKREICH

KOMMENTAR: Der Fiese und der Nette

Es ist ein alter Trick - nämlich der mit dem fiesen und dem netten Polizisten. Auf Hartnäckig- und Unnachgiebigkeit setzend, war es Frankreichs Premier Dominique de Villepin nicht gelungen, die Gegner des Ersteinstellungsvertrags CPE zum Einlenken zu bewegen. Nun hat sein netter Kollege das Ruder übernommen. Innenminister Nicolas Sarkozy soll auf Geheiß weiter
  • 256 Leser
ENERGIE

KOMMENTAR: Diffuse Signale

Nicht anders als ihr Vorgänger Gerhard Schröder versucht Angela Merkel, die Leitlinien der Energiepolitik im Konsens mit Konzernen und Verbänden zu formulieren. Das hat unter rot-grüner Ägide immerhin zum Einstieg in den Atomausstieg geführt, zu einer Weichenstellung, die von großen Teilen der Union jetzt gern korrigiert würde. Die Kanzlerin aber weiß, weiter
  • 308 Leser
GMBH

KOMMENTAR: Zur Vernunft gebracht

Die Versuchung für die Deutsche Rentenversicherung war groß: Ein Urteil des Bundessozialgerichts gegen Geschäftsführer-Gesellschafter hätte ihr auf einen Schlag Hunderte von Millionen in die leere Kasse gespült. Der kollektive Aufschrei der Betroffenen und das Einwirken des Arbeitsministeriums verhinderten Schlimmeres und brachten den Versicherer zur weiter
  • 444 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Teurer Angelausflug Während ein 66-Jähriger an einem See in Inzigkofen (Kreis Sigmaringen) die Angelrute auswarf, ging sein Auto baden. Der Angler hatte vergessen, die Handbremse anzuziehen, teilte die Polizei gestern mit. Das Auto rollte in den Baggersee, trieb vom Ufer fort und versank. Die Feuerwehr zog den vermutlich nicht mehr brauchbaren Wagen weiter
  • 349 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gute Stimmung im Mittelstand Die Stimmung im deutschen Mittelstand ist nach der Frühjahrsumfrage der DZ-Bank so gut wie seit zehn Jahren nicht mehr. Von den 1500 befragten mittelständischen Unternehmen hätten 74 Prozent ihre aktuelle Geschäftslage als 'gut' oder 'sehr gut' beschrieben, teilte die DZ-Bank in Frankfurt mit. Verdi fordert 5 Prozent Die weiter
  • 501 Leser
MOSAMBIK / Die erste Station der Zehn-Tages-Tour des Bundespräsidenten

Köhler wirbt für den Partner Afrika

Der Kontinent steht nicht nur für Hunger, Elend, Krieg und Katastrophen
Bundespräsident Horst Köhler ist in Afrika unterwegs, um sich von den Fortschritten der Reformen zu überzeugen. Erste Station seiner Reise war Mosambik. weiter
  • 319 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Bundestrainer live dabei

Lehmann will die Antwort sein

Juve im Rückspiel schwach besetzt
Jens Lehmann hat gleich zwei Gründe, weshalb er sich gegen Juve kein Gegentor wünscht: Der erste Halbfinaleinzug seines Klubs und die Lösung der 'T-Frage'. weiter
  • 255 Leser
OETTINGER

LEITARTIKEL: Autorität verspielt

Das politische Rad dreht sich schneller als manchem lieb sein kann. In diesem Fall dem Ministerpräsidenten. Eben noch konnte sich der Wahlsieger in den luftigen Höhen bundesweiter Aufmerksamkeit sonnen: als möglicher Vorreiter für eine strategisch hochinteressante Öffnung seiner CDU hin zu den Grünen. Da wurde er in die landespolitischen Niederungen weiter
  • 331 Leser

Leute im Blick

Shakira Der kolumbianische Pop-Star Shakira (29) ist von den Vereinten Nationen für ihr humanitäres Engagement gewürdigt worden. Mit der Auszeichnung wird ihre Gründung der Stiftung Barefoot geehrt, die nach einem Album der Sängerin benannt ist und Straßenkindern in Kolumbien hilft. 'Man darf nicht vergessen, dass am Ende dieses Tages, wenn wir alle weiter
  • 341 Leser
ÖSTERREICH

Lichtmuffel müssen zahlen

Von Karsamstag (15. April) an müssen Autofahrer in Österreich, die tagsüber ohne Licht unterwegs sind, mit einer Strafe rechnen. Darauf weisen die Autofahrerverbände vor dem vermutlich starkem Osterreiseverkehr hin. Zwar gilt auf Österreichs Straßen bereits seit 15. November 2005 eine Verordnung, nach der die Fahrer von Kraftfahrzeugen auch am Tag das weiter
  • 303 Leser
TOURISMUS / Bergbahn auf Baden-Badener Hausberg modernisiert

Liebespaare dürfen sitzen bleiben

Die Bergbahn auf den Baden-Badener Hausberg Merkur steht derzeit still. Nach 27 Jahren wird die Steuerung der Bahn erneuert. Am Samstag fährt sie wieder. weiter
  • 369 Leser
BUNDESTAG

Lohnanstieg als Maß für Diäten

Die Bezüge der Bundestags-Abgeordneten sollten jährlich wie die Löhne in der Wirtschaft steigen, das schlägt Parlamentspräsident Norbert Lammert (CDU) vor. Für dieses Jahr würde das von Mai an ein Plus von 1,3 Prozent bedeuten um 91 Euro auf 7100 Euro monatlich. Es wäre die erste Erhöhung seit 2003. Das Konzept sei 'sachgerecht und was das Volumen angeht, weiter
  • 323 Leser
REGIERUNG / CDU-Fraktionschef geht gestärkt aus Koalitionspoker hervor

Mappus und die Salzkörner

Oettinger: Kein 100:0-Entscheid für FDP - Grüne enttäuscht
Die Traditionalisten in der CDU haben gewonnen: Die Parteiführung wird morgen mit der FDP Koalitionsgespräche aufnehmen, am 6. Mai sollen Parteitage das Bündnis bestätigen. Zurück bleiben schwarz-grüne Träume und ein gestärkter CDU-Fraktionsvorsitzender. weiter
  • 310 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 71,90 bis 72,70 (72,30) 1501 bis2000 l 68,27 bis 69,02 (68,58) 2001 bis 2500 l 66,53 bis 67,40 (66,95) 2501 bis 3500 l 64,77 bis 65,60 (65,07) 3501 bis 4500 l 63,80 bis 63,80 (63,80) 4501 bis 5500 l 62,96 bis 63,86 (63,31) 5501 bis 6500 l 62,64 bis weiter
  • 450 Leser
STRAFE / Haft und Ausweisung

Mittelfinger gegen Polizisten

Auch wegen kleinerer Vergehen kann man als Ausländer in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) offensichtlich ganz schnell ausgewiesen werden. Ein Gericht in Dubai verurteilte einen Kanadier zu einem Monat Haft, weil er bei einem Streit im Verkehr einem Polizisten den Mittelfinger gezeigt hatte. Nachdem er seine Strafe verbüßt hat, soll der 37 Jahre weiter
  • 291 Leser

Na sowas . . .

Pech gehabt. Aus dem Kofferraum tropfendes Blut hat an der bayerisch-tschechischen Grenze zwei Wilderer verraten. Die Deutschen hatten in Böhmen illegal zwei Wildschweine erlegt und in ihr Auto verladen. Als die Männer die Tiere nach Deutschland schmuggeln wollten, sahen Polizisten am Grenzposten Selb das aus dem Kofferraum triefende Blut. weiter
  • 392 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Zweiter Prozess für Saddam Der gestürzte irakische Staatschef Saddam Hussein muss sich in einem zweiten Prozess wegen Völkermords und Verbrechen gegen die Menschlichkeit verantworten. Das zuständige Tribunal erklärte, in diesem Fall gehe es um die Operation 'Anfal' Ende der 80er Jahre in den Kurdengebieten im Norden des Landes. Damals wurden bei einem weiter
  • 283 Leser
TOURISMUS / Informationen auf neuer Internetseite

Neckar-Alb-Region will mehr Urlauber anlocken

Eine neue Internetplattform mit mehr als 1000 Urlaubs- und Freizeittipps soll mehr Touristen in die Region Neckar-Alb locken. Die Standortagentur der Landkreise Tübingen, Reutlingen und Zollernalb präsentierte das Portal gestern in Reutlingen. Das Angebot auf der Seite reicht von Skiliften über Galerien bis hin zu Heilbädern. Auch Sehenswürdigkeiten weiter
  • 279 Leser
JUSTIZ / Staatsanwaltschaft ermittelt wegen anonymer Briefe

Neue Vorwürfe um Ilsfelder Kindertagesstätte

Im Fall der Vorwürfe von Kindesmissbrauch in einer Kindertagesstätte in Ilsfeld (Kreis Heilbronn) ermittelt die Staatsanwaltschaft jetzt wegen versuchter Nötigung von Eltern. Das Verfahren richte sich in drei Fällen gegen unbekannt. Wie die Sprecherin der Behörde gestern mitteilte, sind anonyme Briefe Basis der Ermittlungen. In den Schreiben werden weiter
  • 310 Leser
SEMPEROPER

Nur noch vier Premieren

Die Semperoper muss weiter sparen. Für die neue Saison kündigte Intendant Gerd Uecker in Dresden nur noch vier Opernpremieren an. Hinzu kommt eine konzertante Aufführung (Bellinis 'Beatrice di Tenda' mit Edita Gruberova). Erste Premiere ist am 14. Oktober 'Otello' von Giuseppe Verdi. Dann folgen als Novitäten in der Saison 2006/07 'Hänsel und Gretel', weiter
  • 333 Leser
SCHWIMMEN

Olympiasieger als Sponsor

Schwimm-Star Pieter van den Hoogenband unterstützt die niederländischen Wasserballer. 'Als ich erfahren habe, dass die Mannschaft während der Vorbereitung auf die EM-Qualifikation in einer Jugendherberge schlafen soll, dachte ich sofort: Da musst du helfen', sagte der Olympiasieger. Er kommt nun für sämtliche Hotelkosten der Wasserballer auf: 'Endlich weiter
  • 308 Leser
UNFALL

Panzer rutscht ab

Der Unfall eines mit einem Panzer beladenen Schwertransports der Bundeswehr hat in Schleswig-Holstein einen geschätzten Schaden in Millionenhöhe verursacht. Der Auflieger des Lkw rutsche nahe Erfde bei einem Ausweichmanöver in den Straßengraben und begrub den Panzer unter sich. Zwei Personen wurden leicht verletzt. weiter
  • 373 Leser
TODESOPFER

Plattform bricht ein

Beim Einsturz einer Bauplattform sind in Boston (US-Staat Massachusetts) drei Menschen getötet worden. Die zehn Tonnen schwere Konstruktion stürzte 13 Stockwerke tief auf eine belebte Straße und mehrere Fahrzeuge, die zerstört wurden. Bei den Opfern handelte es sich um zwei Arbeiter und einen Mann, der in seinem Wagen erschlagen wurde. weiter
  • 371 Leser
KLICKTEL / Nach Börsengang Expansion im Ausland

Preisspanne 13 bis 15,50 Euro

Der Dorstener Telekomdienstleister Klicktel will mit dem Erlös aus seinem geplanten Börsengang vor allem im europäischen Ausland weiter wachsen. Dabei habe das Unternehmen auch den Bereich Navigation im Blick. Die Klicktel AG aus Westfalen will am 18. April an die Börse gehen. 2005 war das Unternehmen mit 500 000 EUR in die roten Zahlen gerutscht. Der weiter
  • 439 Leser
VENEZUELA / Die linksgerichtete Regierung erhöht den Druck auf die internationalen Konzerne

Riskantes Spiel mit den Ölreserven

Das südamerikanische Land Venezuela ist der weltweit fünftgrößte Ölproduzent. Um einen größeren Anteil am Geschäft mit dem schwarzen Gold zu behalten, erhöht die linksgerichtete Regierung den Druck auf die Ölmultis. Doch dies ist laut Experten ein riskantes Spiel. weiter
  • 467 Leser
INSTALLATION / Kunstmuseum Heidenheim

Rosenrosa verwandelt

Eine nach Rosen duftende Installation der Kölner Künstlerin Andrea Ostermeyer eröffnet im Kunstmuseum Heidenheim ein Projekt zur Landesgartenschau. weiter
  • 305 Leser
FRANKREICH / Reformgegner wollen mit dem Innenminister verhandeln

Rückenwind für Sarkozy

Selbst Arbeitgeber warten Nachbesserung des Gesetzes ab
In Frankreich verzieht sich allmählich der Pulverdampf. Im Ringen um die umstrittene Änderung des Arbeitsrechts setzen die Gegner inzwischen auf Innenminister Nicolas Sarkozy. Denn der hat bereits angekündigt, für Verhandlungen ohne Tabus zur Verfügung zu stehen. Die soziale Krise in Frankreich, die die Proteste gegen eine Lockerung des Kündigungsschutzes weiter
  • 344 Leser
LANDESREGIERUNG

Schwarz-Grün ist vom Tisch

In Baden-Württemberg steht die Fortsetzung der CDU/FDP-Koalition bevor (wir berichteten). Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) kündigte für heute den Beginn der Verhandlungen mit den Liberalen an. Am 6. Mai sollen die Parteitage von CDU und FDP über den Koalitionsvertrag entscheiden. Damit ist eine mögliche schwarz-grüne Koalition einstweilen vom weiter
  • 302 Leser
BUCHMESSE

Schwarze Liste

Das Simon-Wiesenthal-Zentrum hat der Frankfurter Buchmesse eine Liste mit antisemitischen Büchern übermittelt, die von der Bücherschau im Oktober ausgeschlossen werden sollten. Die Organisation listet sieben Werke aus arabischen Verlagen auf, darunter Bücher, die den Juden die Verantwortung an den Anschlägen vom 11. September 2001 geben. weiter
  • 359 Leser

Schwebender Fensterputzer. Auf ...

...den ersten Blick sieht es so aus, als würde der Fensterputzer über allem schweben. In der Realität steht der Mann, der mit einem Wasserschlauch eine riesige Scheibe besprüht, aber auf dem Glasdach des Auswärtigen Amtes in Berlin. Er macht seine Arbeit sehr gekonnt. Auf der Scheibe ist nicht eine Schliere zu erkennen. weiter
  • 384 Leser
iran-konflikt

Steinmeier drängt USA

Die US-Regierung hat sich angesichts immer neuer Waffentests im Iran beunruhigt gezeigt. Innerhalb von drei Tagen seien mehrere neuartige Raketen, Boote und Torpedos erprobt worden. Der Chef der iranischen Streitkräfte, Jahja Rahim, verschärfte seinerseits den Ton, indem er sagte, sein Land könne sich gegen jeden Angriff von außen verteidigen. Das Thema weiter
  • 312 Leser
EISKUNSTLAUF / Bundeswehr reagiert

Steuer entlassen

Rund sechs Monate vor dem Ende seiner Dienstzeit hat die Bundeswehr den Eiskunstlauf-Trainer Ingo Steuer wegen seiner Stasi- Mitarbeit entlassen. weiter
  • 361 Leser

Stichwort: Energiemix

Deutschland deckt seinen Energiebedarf aus verschiedenen Quellen. Der größte Anteil (36 Prozent) wird mit Mineralöl bestritten. Erdgas folgt mit 22,7 Prozent, Steinkohle liegt mit 12,9 Prozent noch vor der Kernenergie (12,5). Der Anteil der Braunkohle beläuft sich auf 11,2 Prozent, Wasser- und Windkraft machen nur 1,2 Prozent aus. Den Rest von 3,5 Prozent weiter
  • 287 Leser
KRIMINALITÄT / Vermisster Bub bleibt verschwunden

Suche nach Felix abgebrochen

Die Polizei hat gestern die erneute Suche nach dem vor drei Monaten verschwundenen kleinen Felix im Schwarzwald ergebnislos abgebrochen. 'Wir machen am Mittwoch weiter', sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Vereinzelte Knochenfunde stammten nach ersten Untersuchungen von Tieren. Zehn Beamte, ein Förster und fünf Suchhunde hatten ein steiles und felsiges weiter
  • 323 Leser

Telegramme

fussball: Schalke 04 muss morgen im Viertelfinal-Rückspiel des Uefa-Pokals gegen Levski Sofia auf Gustavo Varela (Uruguay) verzichten. Wegen eines familiären Trauerfalls ist er in Montevideo. fussball: Abwehrchef Jens Nowotny wird den Erstligisten Bayer Leverkusen zum Saisonende wegen Streitereien verlassen. fussball: Diego Klimowicz vom Erstligisten weiter
  • 318 Leser
FORMEL 1 / Michael Schumacher gibt Gas

Testtage statt Festtage

Nach der Pleite von Melbourne steht für Ferrari-Star Michael Schumacher harte Basisarbeit auf dem Plan. Der siebenmalige Formel-1-Weltmeister, der mit seinem Ausscheiden beim dritten Saisonrennen wertvollen Boden auf Champion Fernando Alonso eingebüßt hat, wird heute und morgen im italienischen Vallelunga testen. In der kommenden Woche arbeitet er dann weiter
  • 264 Leser
GMBH-GESCHÄFTSFÜHRER / Rentenversicherung gibt Entwarnung

Urteil wird nicht vollzogen

Keine Versicherungspflicht für Ein-Mann-Gesellschaften
Die Deutsche Rentenversicherung verzichtet nach großem öffentlichen Druck darauf, ein Urteil des Bundessozialgerichts zu Geschäftsführer-Gesellschaftern allgemeinverbindlich zu machen. Es hätte nach Expertenansicht Zehntausende von Existenzen vernichtet. weiter
  • 1323 Leser
swr-personal

Voß fordert Transparenz

SWR-Intendant Peter Voß will künftig das soziale und gesellschaftspolitische Engagement von Repräsentanten und Mitarbeitern des Senders offen legen lassen. Eine Offenlegungspflicht halte er für sinnvoll, um mögliche Interessenskonflikte transparent zu machen, teilte der Sender in Stuttgart nach einer Sitzung des Verwaltungsrats mit. Die Pflicht könne weiter
  • 245 Leser
PRAKTIKER / Gewinn steigt um 22 Prozent

Wachstum im Ausland

2005 war nicht nur wegen des erfolgreichen zweiten Börsengangs für Praktiker ein erfolgreiches Jahr. 2006 will die Baumarktkette in Osteuropa expandieren. weiter
  • 429 Leser
LANXESS / Chemiekonzern verschärft Sparkurs

Weiterer Jobabbau

Der Chemiekonzern Lanxess verschärft seinen Sparkurs. In einem dritten Sanierungsprogramm will er 250 Stellen abbauen, nachdem er bereits 1370 gestrichen hat. weiter
  • 370 Leser
STATISTIK / Höheres Risiko trotz des minimalen Verkaufsaufkommens

Wer vor 100 Jahren ein Auto fuhr, lebte sehr gefährlich

Vor 100 Jahren war Autofahren noch eine hochgradig lebensgefährliche Beschäftigung: Das Risiko, bei Unfällen im Straßenverkehr zu sterben, war 56 Mal so hoch wie heute. Dies ermittelte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden zum 100-jährigen Bestehen der Unfallstatistik. Obwohl der Pkw-Anteil am Kraftfahrzeugbestand nur bei 37 Prozent lag, kamen 85 weiter
  • 263 Leser
NATUR / In Spanien wird über den Bau einer Schnellstraße gestritten, die einen seltenen Luchs gefährden könnte

Wo ein Raubtier-Häufchen zum Politikum wird

Ein Häufchen, das ein Luchs in einem Wald gemacht hat, ist in Spanien zu einem Politikum geworden. Denn der Pardell-Luchs ist gefährdet wie kaum eine andere Raubtierart. Und gerade durch sein Territorium in der Nähe von Madrid soll eine Schnellstraße gebaut werden. weiter
  • 384 Leser