Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. April 2006

anzeigen

Regional (67)

WETTBEWERB Leitbild für ZFLS-Azubis

Zwei Global-Player

Das Thema des Focus-Wettbewerbes "Wir gestalten die Zukunft" und die Auflage, gemeinsam mit einem Wirtschaftsunternehmen daran zu arbeiten, reizte den Grundkurs evangelische Religion des Gmünder Wirtschaftsgymnasiums. Gemeinsam entwickelten sie ein Leitbild für die ZFLS-Azubis. Gestern präsentierten sie die Ergebnisse. SCHWÄBISCH GMÜND Bis zur Ausschreibung weiter
Die Techniker Krankenkasse TK eröffnet am morgigen Mittwoch, 12. April, eine Geschäftsstelle in Schwäbisch Gmünd. In der Kornhausstraße 17 finden Versicherte und solche die es werden wollen, Service und Beratung. Drei Kundenberater kümmern sich um die Belange der Kundinnen und Kunden. Im Ostalbkreis werden bisher schon 12 000 Mitglieder und mehr als weiter
Der Gmünder Seniorentreff Spitalmühle bleibt am Gründonnerstag geschlossen. Auch der Näh- und der Schreibdienst mit der Ausgabe der Patientenverfügung, sonst immer am Donnerstagnachmittag im Angebot, pausiert an diesem Donnerstag. Ab Dienstag, 28. April, ist wieder wie üblich ab 10 Uhr geöffnet. Selbsthilfe-Treff Der nächste Treff der Hepatitis-Selbsthilfe weiter
Zur Vorbereitung des Tunnelbaus müssen an der Westseite der Baldungstraße zwischen Pfitzerkreuzung und Baldungkreuzung die Gas- und Wasserleitungen zu zwei Gebäuden abgetrennt werden. Diese Gebäude werden bald abgerissen. Die Abtrennungsarbeiten werden am Mittwoch, 19. April, und Donnerstag, 20. April, ausgeführt. Während dieser Zeit muss eine Fahrspur weiter
Abendmahl Die über 350 Zeugen Jehovas in Gmünd und Heubach feiern morgen den höchsten Feiertag ihrer Glaubensgemeinschaft. Die Feier des Abendmahls des Herrn ist um 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten, im Königreichssaal in der Heubacher Rodelwiesenstraße und in englischer Sprache im Königreichssaal in der Scherzerallee in Gmünd. Die Gedenkstunde, bei der weiter
Die Schönstattfamilie lädt ein zum Gottesdienst in der Barnbergkapelle an Ostern. Der Gottesdienst ist am Ostermontag um 15 Uhr. Im Anschluss an den Gottesdienst dürfen Kinder Ostereier suchen. weiter
  • 219 Leser

... Ralph Leischner

Gefeiert hat er am Sonntag noch kräftig. Auch Mitbewerber Peter Kühnl war mit dabei. Am Tag nach der Leinzeller Bürgermeisterwahl sprach die GT mit dem Gewinner, Ralph Leischner. weiter

23-Jährige tätlich angegriffen

In der Unterführung der Taubentalstraße wurde eine 23-jährige Fußgängerin am Sonntag gegen 18 Uhr von zwei entgegenkommenden 15- bis 16-jährigen Jugendlichen nach einer Zigarette gefragt. Als sie dies verneinte, wurde sie von den beiden beleidigt, tätlich angegriffen und mit der Hand ins Gesicht geschlagen. Bei den Tätern soll es sich um türkische Jugendliche weiter

Alles über Sport

Für das Projekt "Alles über Sport" hat die Gruppe I des Kindergartens St. Georg in Heubach F. Bareis, Fachfrau für Kinderernährung eingeladen. Zusammen mit den Müttern wurde ein Frühstücksbuffet für junge Sportler gezaubert. Es wurde gebacken, geschnitten, gerührt und viel Leckeres hergestellt, Und alles hat den Kindern sehr gut geschmeckt. Im Bild weiter
ABSCHIED / Seit 47 Jahren kümmert sich Jakob Grieb als Mesner um die evangelische Kapelle beim Friedhof in Rattenharz

Altarblumen aus dem eigenen Garten

Seit 1959 prägt die Kapelle das Ortsbild in Rattenharz - und seit 1959 ist Jakob Grieb als Mesner für das kleine Gotteshaus verantwortlich. Doch am Ostermontag gibt es um 9 Uhr einen Abschiedsgottesdienst für ihn, er legt nach 47 Jahren sein Amt nieder. Seine Nachfolge tritt Martin Greiner an. weiter
PESTALOZZISCHULE / Schüler besuchen Bundeshauptstadt

Berliner Luft geschnuppert

Fünf Tage verbrachten Schüler der Klassen 9 der Pestalozzischule Herlikofen in Berlin. Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange besuchten sie den Bundestag und führten ein Gespräch mit dem Abgeordneten. Die Schülerinnen Katja, Jessica und Madeleine berichten. weiter
PREMIERE / Melanie ist das siebente Kind von Valentina und Alexander Wentland aus Durlangen

Den Bundespräsidenten als Patenonkel

"Das ist das erste Mal für mich, dass ich das überreichen darf", freute sich gestern Durlangens Bürgermeister Dieter Gerstlauer. Er beglückwünschte Valentina und Alexander Wentland zu ihrem siebenten Kind, Töchterchen Melanie, und überreichte den stolzen Eltern die Ehrenpatenschaftsurkunde des Bundespräsidenten Horst Köhler. weiter
PRÄVENTION / Gemeinsames Jugendprojekt gegen Drogen

Den Tank positiv füllen

Nicht nur Diskussionen über Sucht und Drogenkonsum, sondern aktives Arbeiten gehörten zum Seminar auf dem Schwarzhorn. Dort wurden vor kurzem Schüler der Friedensschule und der Uhlandschule zu Multiplikatoren der Drogenprävention ausgebildet. weiter

Der Spatz, der sich nicht unterkriegen lässt

"Gott hält uns fest wie ein Vogel im Nest": Unter diesem Thema feierten die Kinder des Kindergartens Regenbogen einen Familiengottesdienst in der evangelischen St.-Ulrich-Kirche Heubach. In einem lebendigen Spiel führten die Kinder der Gemeinde vor Augen, wie ein kleiner Spatz sich nicht unterkriegen lässt, nach einem Lied zu suchen, das auch ihm zeigt, weiter
KLEINGÄRTNER / Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen

Der Verein wächst stetig

Die Mitgliederzahl des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen wächst langsam aber stetig. Diese erfreuliche nachricht hatte der Vorsitzende des Vereins, Hermann Dangelmaier, bei der Hauptversammlung im Gasthaus "Hirsch". weiter
KONZERT / Kreisjugendblasorchester lud zum traditionellen Palmsonntagskonzert nach Heuchlingen

Die vielfältige Sprache der Musik

Ein ganz besonderes Konzerterlebnis bescherten die 50 jungen Musiker und Musikerinnen den Zuhörern in der Gemeindehalle in Heuchlingen. Neben stimmungsvollen irischen, und düsteren mittelalterlichen Klängen stand auch ein unbeschwerter Pop-Klassiker auf dem Programm. weiter
IHK-VOLLVERSAMMLUNG

Dr. Riguzzi im Präsidium

Einstimmig hat die IHK-Vollversammlung Dr. Rinaldo Riguzzi zum neuen Mitglied der Vollversammlung und des Präsidiums der IHK Ostwürttemberg gewählt. Der Vorstandsvorsitzende der Paul Hartmann AG in Heidenheim folgt Friedrich Pohl, der aus diesen Gremien ausschied. In die Vollversammlung rücken Richard A. Hussmanns und Michael Schuck nach. weiter
  • 236 Leser
AKKORDEONCLUB WALDSTETTEN / Breit gefächertes Konzertprogramm kommt beim Publikum gut an

Eine musikalische Reise rund um die Welt

Viele starten momentan in den Osterurlaub durch. Freunde des Akkordeonclubs Waldstetten (ACW) füllten stattdessen am Samstagabend den Saal der Alten Turnhalle, um sich sowohl rhythmisch als auch melodisch verzaubern zu lassen. weiter

Firmung in Heubach mit Weihbisch Thomas Maria Renz

Weihbischof Thomas Maria Renz spendete in der katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach 47 jungen Menschen das Sakrament der Firmung. Der Gottesdienst stand unter dem Motto "Freundschaft mit Gott", die durch ein großes strahlendes Herz ausgedrückt wurde, gemäß der Botschaft des Römerbriefs: "Die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch weiter
  • 111 Leser
LIONSCLUB / Lions Club Gmünd-Aalen-Ellwangen von 1963 lädt zum dritten Benefizkonzert

Gewaltlosigkeit fordern

Der Gmünder Lions Club von 1963 will auch in diesem Jahr Projekte zur Förderung der schulischen Jugend im Gmünder Raum unterstützen. Darum laden die Lions und ihr Präsident Dieter Hebel die Gmünder zu einem Benefizkonzert am Samstag, 22. April, um 19.30 Uhr in den Hans-Baldung-Grien-Saal des Stadtgartens ein. weiter
TSV BÖBINGEN / Bei Hauptversammlung Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr des größten Böbinger Vereins

Große Vorhaben im Jubiläumsjahr

Der TSV Böbingen blickte in der Mitgliederversammlung auf ein sportlich sehr erfolgreiches Jahr der einzelnen Abteilungen zurück. Die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet und der Hauptausschuss bis auf kleine Änderungen wieder gewählt. Gemeinsam wagte man auch einen Blick in die nahe Zukunft, auf das Vereinsjubiläum. weiter
HEIMAT- UND GESCHICHTSVEREIN SCHECHINGEN/LEINWEILER / Gerda Fetzer vom Verein Schulmuseum Schwäbisch Gmünd zu Gast

Handhabung und Wirkung des Rohrstockes

"Zieht der Lehrer seine harte gute, schlanke, lange Haselrute, fasst mit kund'ger Hand im Nacken, Paul und Peter bei den Jacken. Und verklopft sie so vereint, bis es ihm genügend scheint." Mit dieser Einführung nach Wilhelm-Busch-Motiven eröffnete Gerda Fetzer, Vorsitzende des Fördervereins Schwäbisch Gmünder Schul-Museum ihren Vortrag zum Thema Schule weiter
  • 380 Leser
MUSIK / Starparade der Volksmusik im Stadtgarten macht wieder Spaß

Herzilein für die Frau Nachbarin

Der eine mag heuer nur noch Mozart hören, der andere leibt die Volksmusik. Für alle, die ihr Herz an volkstümliche Weisen und die dazu gehörigen weiblichen und männlichen Sangesbarden verschenkt haben, war am Sonntagabend im Stadtgarten Gelegenheit für derartigen Genuss. weiter
FORSTLICHE AUSSENSTELLE GSCHWEND / Forstwirtschaft lohnt sich wieder

Japaner mögen Gschwender Tanne

Derzeit warten auf dem Gschwender Badsee-Parkplatz 300 Festmeter Wertholztannen auf den Abtransport nach Japan. Dort erfreut sich die Tanne einer sehr hohen Wertschätzung, die die Nachfrage anheizt. weiter
REALSCHULE LEINZELL / Gesang, Musik und Theater

Kaiser und Klinsi

Die Arbeitsgemeinschaften Schulband, Chor und Theater AG der Leinzeller Realschule boten einen Kulturabend mit einem zweistündigen, aber kurzweiligen Programm im Musiksaal der Realschule. weiter

Kinder auf dem Leidensweg am Salvator

Die Kinder des evangelischen Kindergartens Versöhnungskirche sind den Leidensweg Jesu nachgegangen. Der Kreuzweg auf den Gmünder Nepperberg war für die Kinder eine anschauliche Vertiefung der religiösen Erzählung aus ihrer Kinderbibel im Kindergarten. Die vorösterliche Zeit gestalten die Kinder mit verschiedenen Aktivitäten, die das Brauchtum und den weiter
JUBILÄUM / Der langjährige CDU-Stadtrat und Gmünder Sportpionier Walter Lenz feiert heute seinen 70. Geburtstag

Klar, kantig und kritisch wie eh und je

Der erste Glückwunsch kam bereits am vergangenen Freitag von Stuttgarts jetzigem und Gmünds früherem Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster: ein Zeichen von Verbundenheit mit dem Rechtsanwalt und früheren CDU-Stadtrat Walter Lenz, der heute seinen 70. Geburtstag feiert. weiter
WIRTSCHAFT

Krisensitzung in Welzheim

In Welzheim steht heute eine Krisensitzung auf dem Programm. Zusammen mit Vertretern der Landesregierung, der Region, dem Landrat, Abgeordneten, Behördenchefs und Bürgermeistern diskutiert der Welzheimer Gemeinderat heute Abend über die schlechte wirtschaftliche Situation Welzheims. weiter

Kunstmarkt bot vielfältige "Kunst von uns"

Gut besucht war der Kunstmarkt, den der Kunstverein Aalen am Wochenende zum Ende der Ausstellung "Kunst von uns" in seiner Galerie im Aalener Alten Rathaus veranstaltete. Angeboten wurden künstlerische Arbeiten in verschiedensten Techniken von Mitgliedern des Kunstvereins. Die Bandbreite war enorm: Malerei, Grafik, Zeichnungen, Keramik, Eisenkunstguß, weiter

Maxi am Flugplatz

Flieger, grüß mir die Sonne, sang dereinst Hans Albers: Leider grüßte die Sonne die Maxis vom Kinderhaus "Am Auhölzle" nicht, als sie den Heubacher Flugplatz besichtigten. Das tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch, denn es gab trotzdem viel zu entdecken. Die Tour startete in den drei Hangar mit verschiedenen Flugzeugmodellen. Danach ging es rauf in weiter
BENEFIZKONZERT / Schülerinnen und Schüler der Musikschule musizieren zugunsten des Münsterbauvereins

Musikalische Träumereien und Orgel-Storys

Ein Benefizkonzert zugunsten des Münsterbauvereins gestalteten Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule am Donnerstagabend im Festsaal des Franziskaner. weiter

Noch Plätze frei

Für das Babyschwimmen, das ab 28. April immer freitags im Gmünder Hallenbad ist, sind noch Plätze frei. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 07171 / 9271532. weiter
  • 120 Leser
FREIKIRCHE BÖBINGEN / Vortragswoche

Nur durch Jesus

"Die Umkehr zu Gott ist der Schlüssel zu einem gelungenen Leben! - Gelungenes Leben - aber wie?", so lautete das Thema der Vortragswoche in der Freikirchlichen Gemeinde Böbingen. Der Referent Heinz Weber war jahrelang Pastor auf den Philippinen und in den USA. weiter

Ott-Pauser-Fabrik wieder geöffnet

Der Museumsbetrieb in der Silberwarenfabrik Ott-Pauser strtet am kommenden Samstag wieder. Die ehemalige Fabrik im Milchgäßle ist dann dienstags, mittwochs und freitags von 14 bis 17 Uhr, donnerstags von 14 bis 19 Uhr, samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet (montags geschlossen). Jeden Sonntag um 14 Uhr werden Führungen angeboten. Jeden ersten weiter

Palmprozession in Lorch zum Frühlingsanfang

Mit selbst geschmückten Palmbüscheln zogen die Christen der katholischen Kirchengemeinde in Lorch am Palmsonntag vom Bürgerhaus Schillerschule, wo die Palmen von Münsterpfarrer Alfons Wenger gesegnet und das Evangelium verkündet wurde, in einer Prozession zur St. Konradskirche. Dort feierten die Gläubigen Jesu Einzug in Jerusalem und den Anfang der weiter
  • 108 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Bürgerfragestunde

Plan für den Notfall

Werner Gottstein fragte im Bopfinger Gemeinderat in Sachen "Störfall im Atomkraftwerk Gundremmingen" an. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler erklärte darauf zum Notfallprogramm, die Feuerwehr Bopfingen habe im Einsatzleitwagen einen Katastrophenplan. weiter
UMFRAGE / Eschacher Gremium kommt Betreuungswunsch nach

Platz für Zweijährige

"Wir werden ab Januar 2007 Zweijährige im Kindergarten aufnehmen", kündigte Leiterin Gisela Bartz gestern den Eschacher Gemeinderäten an. Bürgermeister Reinhold Daiss informierte über die Ergebnisse einer Umfrage zu Kinderbetreuungswünschen. weiter

Radlerin knallt auf Scheibe

Die Landesstraße von Mögglingen Richtung Heuchlingen befuhr ein 19-jähriger Autofahrer am Sonntag gegen 13.45 Uhr. Als er in einer Rechtskurve zwei Radler überholen wollte, kam ihm ein Auto entgegen, weshalb er wieder nach rechts lenkte. Dabei fuhr er aber auf die 34-jährige Radfahrerin auf. Diese fiel zunächst nach hinten auf die Motorhaube und gegen weiter

Rauchbeinschüler erfreuen im Blindenheim

"Komm doch, lieber Frühling!" Unter diesem Motto musizierten die Kinder der Instrumentalgruppe von der Rauchbeinschule jüngst im Gmünder Blindenheim. Zusammen mit ihrem Lehrer N. Seifert erfreuten sie die Heimbewohner mit fröhlichen Gedichten, Liedern und Instrumentalstücken vom Winter in den Frühling. Nach den gelungenen Darbietungen informierte Heimleiterin weiter

Reinhardt Freiherr von Woellwarth

Im 91. Lebensjahr verstorben ist am vergangenen Freitag Reinhardt Freiherr von Woellwarth-Lauterburg. Ende November vergangenen Jahres hatte er seinen 90. Geburtstag begangen. Reinhardt Freiherr von Lauterburg war gewissermaßen "Seniorchef" auf dem Gut Hohenroden, das seit bald 26 Jahren von seinem Sohn Philipp geführt wird. In den Jahren 1940 bis 1980 weiter

Roller umgeworfen

Ein in der Uhlandstraße quer zur Fahrbahn abgestellter Motorroller wurde am Sonntag zwischen 11.20 und 12.30 Uhr umgeworfen. Der Roller fiel gegen ein geparktes Auto. Schaden an beiden Fahrzeugen: rund 500 Euro. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 212 Leser

Rund 100 Helfer beim Landschaftsputz in Bartholomä

In Bartholomä weiß man, was man an der Natur rund um die Albuchgemeinde hat. Weil dies nicht allen Besuchern des Albuchs klar ist - was die aufgefundenen Müllmengen beweisen - startete am Samstag eine groß angelegte Putzaktion auf der ganzen Markung. Rekordverdächtig war die Beteiligung, denn bei fast 100 Helfern, Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern, weiter

Scheck für Johannisturmstufe

In Erinnerung ans Fünfziger Fest vor fast zwei Jahren übergaben gestern im Namen des Altersgenossenvereins 1954 Vorsitzender Wolfgang Weng (rechts) und sein Stellvertreter Werner Hartmann (links) ihrem Altersgenossen und Vereinsmitglied Oberbürgermeister Wolfgang Leidig einen Scheck für die Stufe 54 im Johannisturm. Leidig dankte und weis darauf hin, weiter
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR / Immer wieder überhören Fußgänger die Straßenbahnen - Stärkere Signale an Überwegen

Schon fünf Verletzte seit Jahresanfang

Die Straßenbahn in Stuttgart ist fast nicht zu hören, wenn sie sich nähert. Oft vernimmt man nur ein kurzes Quietschen. Deshalb hatten die Verantwortlichen in den vergangenen Jahren die Brennpunkte entschärft. Es waren vor allem die Überwege, die die Passanten benützen. weiter
HEIMATGESCHICHTE

Spenden erwünscht

Die Vorbereitungen zu dem historischen Fest "Fürstenzug" am 9. und 10. September nehmen mittlerweile gute Formen an, teilte Ortsvorsteherin Doreen Rüdiger dem Untergröninger Ortschaftsrat mit. weiter
KIRCHENCHOR / Hauptversammlung in Weiler

Säule der Gemeinde

Der Kirchenchor Weiler ist eine wichtige Säule des kirchlichen Lebens im Ort. Das sagte Pfarrer Klaus Rennemann bei der Hauptversammlung des Chors, zu der die Sänger fast vollzähling erschienen waren. weiter

Telefonapparat gestohlen

Mit einem Schraubenzieher löste ein Unbekannter in der Nacht zum Montag vergangener Woche die Schrauben eines an einer Hauswand in der Heubacher Straße befestigten Fernsprechautomaten. Dann riss er der Apparat ab und stahl ihn. Im Automat, der 2000 Euro wert ist, waren etwa 300 Euro Münzgeld. Hinweise erbittet die Polizei Bettringen. weiter
  • 205 Leser
GARTEN / Tipps vom Fachmann

Tomaten starten - Gurken warten

Mit den Tomaten im Gewächshaus zu beginnen, mit den Gurken noch zu warten - solche und andere Tipps für den Garten gibt der Fachberater für Obst- und Gartenbau des Landratsamts, Franz Josef Klement, zum Beginn der Gartensaison. weiter
SCHULE / Siebtklässler des Gymnasiums Friedrich II. auf dem Deutschen Krebskongress in Berlin

Traum von der rauchfreien Welt

Neun Klassen aus verschiedenen Bundesländern, die an dem europäischen Wettbewerb "Be smart - don't start" teilnehmen, wurden ausgewählt, auf dem 27. Deutschen Krebskongress in Berlin ihre Aktionen rund um das Thema Nichtrauchen zu präsentieren. Darunter waren auch die katholischen Schüler der Klassen 7 b und c des Lorcher Gymnasiums. weiter

Täter hat sich verletzt

Mit einem Stein schlug ein Unbekannter am Sonntag zwischen 8.30 und 19.45 Uhr die Glasscheibe einer Notausgangstür einer Firma in der Eugen-Hahn-Straße ein. Gestohlen wurde nichts. Schaden: rund 500 Euro. Der Täter hat sich wohl an der Hand verletzt und blutete. Um Hinweise bittet der Polizeiposten Spraitbach. weiter
  • 216 Leser
LIEDERKRANZ TÄFERROT / Erfolgreiche Zusammenarbeit von Täferroter Chor und Weinsberger Orchester

Unterhaltung auf hohem Niveau

Mit viel Freude und Erfolg wirkte der Liederkranz Täferrot beim "Musikalischen Abend" des Orchesters der Städtischen Musikschule Weinsberg mit. weiter
SPD / Stellungnahmen zum Platzeck-Rücktritt

Viel Verständnis

Bedauern über und Verständnis für den Rücktritt des SPD-Bundesvorsitzenden Matthias Platzeck sowie Zuversicht hinsichtlich Kurt Becks Engagement für die SPD - so lassen sich die Reaktionen führender Sozialdemokraten aus dem Gmünder Raum zu den jüngsten Ereignissen in der SPD Deutschlands zusammenfassen. weiter

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Proben für das Kindermusical "Emmaus" an der Grundschule Schechingen laufen mit großem Engagement. Aufführungen in der St.-Sebastian-Kirche Schechingen sind am Samstag, 6. Mai, Sonntag, 7. Mai, Montag, 8. Mai, jeweils um 18 Uhr Uhr. Zudem gibt's zwei Aufführungen für benachbarte Schulen. Der Vorverkauf beginnt am 18. April bei der Gemeinde Schechingen. weiter

Vorfahrt missachtet

Von der Lauterner Straße kommend bog ein 56-jähriger Autofahrer am Sonntag gegen 12.40 Uhr nach links auf die B 29 ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden Autofahrers, stieß mit diesem zusammen. Es entstand Schaden von zirka 2500 Euro. weiter
  • 228 Leser

Wanderung zum Gottesdienst

Wanderfreunde aufgepasst: Am Ostermontag, 17. April, wandert die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins zum Gottesdienst auf das Schwarzhorn. Start ist um 8.45 Uhr beim Getränkemarkt Meyer in der Hauptstraße. Nach dem Gottesdienst führt die Wanderung weiter nach Wißgoldingen mit Einkehr im Gasthof Adler. Die Führung erfolgt durch Alois Feifel weiter
EVANGELISCHE KIRCHE / Prälatin Gabriele Wulz predigte in Gotteszell

Worte treffen mitten ins Herz

Prälatin Gabriele Wulz predigte am Palmsonntag in Gotteszell. Sie besuchte die Frauenvollzugsanstalt im Rahmen der Visitation der Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Gmünd. weiter
AMTSGERICHT / Betrugsvorwurf nicht nachzuweisen

Ärger wegen Pacht

"Gemeinschaftlicher Betrug" lautete gestern vorm Amtsgericht die Anklage gegen zwei Männer aus Gmünd. Sie sollen einem Dritten eine Gaststätte verpachtet haben, die ihnen gar nicht mehr gehört hat. Ein Vorwurf, der sich nicht beweisen ließ, weshalb die Verhandlung für die Angeklagten mit Freisprüchen endete. weiter

Regionalsport (13)

HANDBALL / Verbandsliga - Abteilungsleiter Richard Vater und Spielertrainer Michael Hieber sprechen über den verpassten Aufstieg und die Perspektiven des TSB

"Wir lassen keine Trainerdiskussion zu"

Im siebten Jahr der "Ära Hieber" haben die Handballer des TSB Gmünd ihr Saisonziel erstmals nicht erreicht. Im GT-Redaktionsgespräch betreiben Abteilungsleiter Richard Vater, ebenfalls seit sieben Jahren im Amt, und Spielertrainer Michael Hieber Ursachenforschung. Zudem sprechen sie über die Jugend, den Freundeskreis und die Zukunft des TSB. weiter
FUSSBALL / Bezirksauswahl - Vorbereitungsspiel

Bezirksauswahl gegen TSG

Die Fußball-Bezirksauswahl Kocher-Rems des Jahrgangs 1992 bestreitet am 17. April (17.15 Uhr) ein Vorbereitungsspiel gegen die TSG Schnaitheim. weiter
KUNSTTURNEN / "Jugend trainiert für Olympia" - Stauferschule Lorch Kreismeister

Block mit Lob von Schneider

Die Mädchen der Stauferschule Lorch gewannen bei den Kreismeisterschaften mit 43,6 Punkten den ersten Platz im Kunstturnen beim Bundeswettbewerb "Jugend trainiert für Olympia". weiter
WALDSTETTER FUSSBALL CAMP / Mit der GT und SP zwei Freikarten gewinnen

Die letzten freien Plätze ergattern

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Vom 7. bis 11. August veranstalten Norbert Stippel und Detlef Olaidotter das traitionelle "Waldstetter Fußballcamp", das bereits seit Wochen komplett ausgebucht ist. Chancen auf die letzten beiden Plätze haben nur Leser der GMÜNDER TAGESPOST und der SCHWÄBISCHEN POST. weiter
FUSSBALL / Spiele unter der Woche

Heubach motiviert

Fast alle Gmünder Bezirksligisten müssen ran unter der Woche. Vier Teams treten in der Bezirksliga an, darunter das Derby zwischen Bargau und Heubach, außerdem reist der TSGV Waldstetten im Bezirkspokal zum A-Ligisten SV Lippach. weiter

Jetzt gegen das ganz große B

Wenn am Mittwoch der FC St. Pauli im DFB-Pokal-Halbfinale den FC Bayern München empfängt, wird auch der Pfahlheimer Florian Lechner mit von der Partie sein. Wir unterhielten uns mit dem Schwaben, der nun in Hamburg beim "Kiez-Club" auf sich aufmerksam macht, vor seinem Spiel des Jahres. weiter

Jugendliche Reiter zeigen Können

Die jugendlichen Reiter des Ostalbkreises zeigten beim 15. Jugendturnier des Pferdesportkreises in Heuchlingen hervorragende Leistungen. Angefangen bei den Kleinsten im Führzügelwettbewerb bis zu den Prüfungen der "Großen" im Springen und in der Klasse L-Dressur zeigten sie in umfangreichen Starterfeldern ihr ganzes Können. Die meisten Titel sicherten weiter
FUSSBALL / C-Junioren-Landesstaffel - FCN fertigt Bettringen im Derby ab

Nach fünf Minuten Spiel entschieden

Nur zehn fitte Feldspieler hatte der FC Normannia im Derby gegen Bettringen zur Verfügung. Trotzdem gelang in der C-Junioren-Landesstaffel ein klares 6:0. weiter
LEICHTATHLETIK / Achter Käppeleslauf des TSV

Neuer Rekord

Die Wetterbedingungen waren nicht optimal, dennoch gab's beim achten Käppeleslauf des TSV Ruppertshofen wieder einen Teilnehmerrekord. Insgesamt kamen 157 Zehn-Kilometer-Läufer, 137 Schüler und 18 Bambinis ins Ziel. weiter
REITEN / RV Lorch

Rapp mit Doppelsieg

Die Dressurreiterin Renate Rapp vom RV Lorch siegte beim Donzdorfer Reitturnier in der Dressurpferdeprüfung der Klasse A mit 8,5 Punkten. weiter
HANDBALL / TV Bargau kann auf- und absteigen

Relegations-Chaos

Die Bargauer Verbandsliga-Handballerinnen freuten sich über die Chance auf den Württembergliga-Aufstieg - und sprachen vom geschafften Klassenerhalt. Zu früh gefreut? Der TVB kann noch in die Landesliga absteigen. weiter
REITEN / Schweizer top

Zweimal eins

Einen hervorragenden Start in die Turniersaison konnte Desirée Schweizer aus Heubach für sich in Ulm-Wiblingen verbuchen. Auf dem Pferd Bernstein erreichte Schweizer im Junioreneinzel durch ihre überzeugende Leistung den ersten Platz. Weiter konnte sie zusammen mit ihren Mannschaftskameradinnen im Juniorteam ebenfalls einen starken ersten Rang sichern. weiter
  • 113 Leser

Überregional (125)

HOENESS

'Ballack will nur mehr Geld'

Manager Uli Hoeneß vom FC Bayern hat Michael Ballack unterstellt, allein aus finanziellen Gründen den Verein verlassen zu wollen. 'Es war immer klar, dass es Michael nicht darum ging, eine neue Sprache oder eine neue Kultur kennenzulernen, sondern eine neue Währung. Es ging eindeutig nur ums Geld', sagte Hoeneß. Deshalb habe man auch nie versucht, den weiter
  • 344 Leser
PROZESS / Nackte Tatsachen kosten die Vereine häufig eine Strafe der Verbände

'Flitzern' wird in die Tasche gegriffen

Der nackte Mann wird in Zukunft zur Kasse gebeten. Wer meint, barfuß bis zu den Ohren durch ein Stadion laufen zu müssen, muss den Vereinen ihren Schaden ersetzen. weiter
  • 399 Leser
FUSSBALL-WM / 36 Polizei-Hundertschaften alarmbereit

1000 Problemfans erwartet

Die baden-württembergische Polizei wird während der Fußball-WM mit einem Großaufgebot im Einsatz sein, um auf Auseinandersetzungen zwischen Hooligans und mögliche terroristische Aktivitäten reagieren zu können. 36 Hundertschaften sollen alarmbereit zur Verfügung stehen. Dies kündigte Landespolizeipräsident Erwin Hetger an. In Baden-Württemberg rechnet weiter
  • 324 Leser
ABSCHIEBUNG

109 Härtefälle bestätigt

Die Härtefallkommission für umstrittene Abschiebefälle in Baden-Württemberg hat seit Aufnahme ihrer Arbeit im vergangenen Oktober rund 300 Ausländer vor der zwangsweisen Ausreise bewahrt. Bis zum 31. März dieses Jahres seien 1004 Härtefalleingaben für insgesamt 3956 ausreisepflichtige Ausländer bei der Kommission eingegangen, teilte deren Vorsitzender weiter
  • 377 Leser
LUFT- UND RAUMFAHRTINDUSTRIE / 16 Prozent mehr Umsatz

2000 Jobs in diesem Jahr

Bereits 2005 entstanden mehr als 6000 neue Arbeitsplätze
Während in anderen Branchen der deutschen Industrie Arbeitsplätze abgebaut werden, erweist sich die Luft- und Raumfahrt geradezu als Job-Maschine. Vor allem der Airbus-Konzern verleiht derzeit dem Stellenmarkt Flügel. Der Stellenaufbau hält in diesem Jahr an. weiter
  • 459 Leser
JACKPOT

6,3 Millionen geholt

Zwei Lottospieler aus Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen haben den Jackpot geknackt. Jeder erhält 6,3 Millionen Euro. Dies teilte Toto-Lotto gestern in Stuttgart mit. Die beiden hatten am Samstag neben den sechs richtigen Zahlen auch die korrekte Superzahl 7 auf dem Spielschein. Der Landes-Glückspilz kommt aus Aalen (Ostalbkreis). weiter
  • 436 Leser

INTERVIEW: Keine Kontrolle mehr

Sobald sich Abgeordnete ihre Diäten erhöhen, wird der Vorwurf der Selbstbedienung laut. In der Tat gibt es Privilegien, die abgeschafft werden sollten. Das sagt Professor Hans Herbert von Arnim von der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer. weiter
  • 304 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 29. Spieltag Dynamo Dresden - Karlsruher SC 3:2 (2:1) Tore: 1:0 Vorbeck (15.), 1:1 Kaufman (18.), 2:1 Votava (37.), 2:2 Federico (61.), 3:2 Ulich (65.). - Kresic (D./6.) hält Foulelfmeter von Federico. - Zuschauer: 12 811. Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): 1. Alem. Aachen 29/61, 2. VfL Bochum 29/59, 3. Cottbus 29/50, 4. Greuther weiter
  • 307 Leser
VERKEHR / Überflüssige Schilder sollen weg

Aufruf zum Abbau

Verkehrsstaatssekretär Köberle fordert den Abbau von bis zu 30 Prozent aller Schilder im Straßenverkehr. Die Idee gilt als wegweisend, das Ziel als ambitioniert. weiter
  • 291 Leser
FUSSBALL / Dynamo Dresden schöpft durch 3:2-Erfolg wieder Hoffnung

Aufstiegsträume des KSC drohen zu zerplatzen

Dynamo Dresden hat im Abstiegskampf der Zweiten Fußball-Bundesliga neue Hoffnung geschöpft und den Aufstiegsambitionen des Karlsruher SC einen herben Dämpfer verpasst. Die Sachsen feierten durch das 3:2 (2:1) zum Abschluss des 29. Spieltages den ersten Erfolg nach zuvor nur einem Punkt aus vier Spielen und verkürzten ihren Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze weiter
  • 316 Leser
VOLKSWAGEN

Ausbau in Russland

Volkswagen will in Russland einen Pkw mit Stufenheck auf der Basis des Polo produzieren. Die Entscheidung über den Standort soll im Mai fallen. weiter
  • 385 Leser
WETTER / Starker Schneefall behindert den Verkehr

Autofahrer kommen ins Rutschen

Tausende Autofahrer sind gestern von einem weiteren Wintereinbruch überrascht worden. Viele hatten bereits Sommerreifen montiert und gerieten auf Schleuderkurs. weiter
  • 350 Leser
IBM

Automatische Verschlüsselung

IBM hat einen neuen Chip entwickelt, der automatisch für die Verschlüsselung der Daten auf einem PC, Handy oder Taschen-PC sorgt. Bislang seien solche Verschlüsselungstechniken sehr kostenaufwendig gewesen und hätten die Leistung der Computer erheblich beansprucht, teilte das Technologie-Unternehmen mit. Der neue Verschlüsselungsmechanismus 'Secure weiter
  • 441 Leser
AKTIENMÄRKTE

Autowerte beschleunigen

Die deutschen Aktienmärkte schafften gestern erneut den Sprung über die psychologisch wichtige Marke von 6000 Punkten. Die geringen Umsätze wurden mit einer leichten Zurückhaltung der Anleger vor dem Start der Berichtssaison in den USA begründet. Vor allem Automobilwerte beschleunigten etwas kräftiger, nachdem sie in den letzten Tagen leicht unter Druck weiter
  • 461 Leser
IRAK

Bangen um Geiseln hält an

Das Bangen um das Leben der beiden vor zweieinhalb Monaten im Irak entführten deutschen Techniker geht auch nach der Analyse des jüngsten Geiselvideos weiter. Der Krisenstab im Auswärtigen Amt wollte gestern zur vierten und fast zwei Wochen alten verzweifelten Botschaft der beiden Leipziger René Bräunlich (32) und Thomas Nitzschke (28) keine Details weiter
  • 287 Leser
ITALIEN

Berlusconi knapp in Führung

Die Mitte-Rechts-Koalition des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi lag nach letzten Hochrechnungen vor Redaktionsschluss dieser Ausgabe bei der Wahl zur Abgeordnetenkammer in Rom knapp in Führung. Das Umfrageinstitut Nexus sah die Koalition bei 49,9 Prozent und die Mitte-links-Opposition von Herausforderer Romano Prodi bei 49,6 Prozent. weiter
  • 259 Leser
FECHTEN

Bronze nach Eislingen

Säbelspezialistin Janina Woschek hat bei der Kadetten-WM die erste Medaille für die deutschen Fechter gewonnen. Im südkoreanischen Taebaek hatte die 16-jährige Eislingerin zwar einen schwachen Start, fand aber immer besser ins Turnier und zog ins Halbfinale ein. Bronze war sicher. Gegen Caroline Vloka (USA) war Janina Woschek beim 4:15 chancenlos. weiter
  • 370 Leser

Brunnenschmuck. Der Langenburger ...

...Osterbrunnen ist einer der schönsten im Land. Mit handbemalten Eiern haben die Frauen im hohenlohischen Residenzstädtchen wieder den Reiherbrunnen geschmückt. Uralte Fruchtbarkeitssymbole sind beliebte Motive auf den Ostereiern. Eine Tafel informiert über den Brauch. weiter
  • 407 Leser

Bundesliga

RESTPROGRAMM · Die Meisterschafts- und Champions-League-Anwärter: FC Bayern (Punkte 66/Tordifferenz + 31) Arminia Bielefeld (Heimspiel) FSV Mainz 05 (Auswärtsspiel) VfB Stuttgart (H) 1. FC Kaiserslautern (A) Borussia Dortmund (H) Hamburger SV (62/+ 25) MSV Duisburg (A) Bayer Leverkusen (H) 1. FC Köln (A) Hertha BSC (A) Werder Bremen (H) Werder Bremen weiter
  • 327 Leser
FRANKREICH / Präsident kippt den umstrittenen Ersteinstellungsvertrag

Chirac reformiert Reform

Der vergebliche Kampf um einen möglichst eleganten Rückzug
Im Streit um die Arbeitsmarktreform führt Jacques Chirac anstelle des Ersteinstellungsvertrags CPE berufsfördernde Maßnahmen ein. Damit will der Staatspräsident die seit Wochen anhaltenden lautstarken Proteste von Studenten, Schülern und Gewerkschafter beenden. Der französische Staatspräsident Jacques Chirac hat das umstrittene Gesetz zur Lockerung weiter
  • 391 Leser
HOCHWASSER / Trotz sinkender Pegelstände keine Entwarnung

Dauer der Flut setzt den Deichen zu

Noch immer tausende Helfer im Einsatz - 5000 Euro für jedes Flutopfer zugesagt
Die Pegelstände in Norddeutschland sinken langsam. Entwarnung gibt es trotzdem nicht: Experten rechnen noch bis Ostern mit hohen Wasserständen. weiter
  • 290 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Hauptversammlung in Berlin erstmals mit Dieter Zetsche als Vorstandschef

Den Aktionären fehlt eine Reizfigur

Für Dieter Zetsche ist es eine Premiere. Erstmals wird der neue Vorstandschef von Daimler-Chrysler den Aktionären Rede und Antwort stehen. Auf der Hauptsversammlung morgen in Berlin wird aber Aufsichtsratsvorsitzender Hilmar Kopper im Zentrum der Kritik sein. weiter
  • 558 Leser
FÄHRUNGLÜCK / Um den Untergang der 'Estonia' ranken sich wilde Gerüchte

Der Katastrophe auf den Grund gehen

Fast zwölf Jahre nach dem Kentern der Ostseefähre 'Estonia' soll die Katastrophe neu aufgerollt werden. Zahlreiche Fragen warten auf eine Antwort. Die Ursache des Untergangs der Fähre 'Estonia' im Herbst 1994 soll noch einmal untersucht werden. Die estnische Regierung will die 'Havariekommission', die der Katastrophe auf den Grund ging, erneut zusammenrufen. weiter
  • 349 Leser
EURO

Deutliches Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2099 (Freitag: 1,2179) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8265 (0,8211) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6938 (0,69645) britische Pfund, 143,22 (143,57) japanische Yen und 1,5756 (1,5757) Schweizer Franken weiter
  • 364 Leser
1860 MÜNCHEN / Das 1:1 gegen Burghausen lässt die Löwen erzittern

Die Angst vor der Drittklassigkeit geht um

Nur ein magerer Punkt aus den letzten drei Partien, den erlösenden Sieg in allerletzter Minute verschenkt - nach dem erneuten Tiefschlag greift bei Fußball-Zweitligist TSV 1860 München die Angst vor der Drittklassigkeit um sich. 'Wer jetzt nicht sieht, dass wir gegen den Abstieg spielen, der ist blind', sagte Steffen Hofmann nach dem 1:1 am Sonntag weiter
  • 342 Leser
INGENIEURE / Der absehbare Mangel bei den technischen Spezialisten sorgt für höhere Gehälter

Die Automobil-Branche zahlt am besten

Keine andere Berufsgruppe wird so häufig in Stellenanzeigen genannt wie Ingenieure. Obwohl es knapp eine Million von dieser Spezies gibt, sind es offensichtlich noch zu wenig. Experten befürchten einen Ingenieurmangel, der sich schon jetzt im Gehalt niederschlägt. weiter
  • 503 Leser
FUSSBALL / Beim Hamburger SV ist der Titel ein Thema

Die Lizenz zum Träumen

FC Bayern im Blick, aber Werder weiter im Nacken
Beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV darf vom Meistertitel geträumt werden. Trainer Thomas Doll hat das aus der Geburtstagslaune heraus nach dem 2:0- Sieg über Mönchengladbach ganz offiziell erlaubt. David Jarolim verkündete forsch: 'Die Münchner wackeln.' weiter
  • 316 Leser
WAHLDEBAKEL / Arbeitsprogramm geplant

Die SPD will schnell wieder Tritt fassen

Die SPD will aus dem Wahldebakel Konsequenzen ziehen. Die Genossen setzen auf stärkere Zusammenarbeit und ein neues Arbeitsprogramm für die nächsten zwei Jahre. weiter
  • 314 Leser
EMISSIONSHANDEL

DIHK fordert Verbesserungen

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) verlangt, den Handel mit CO2-Emissionsrechten zu vereinfachen. 'Die komplexen Regeln erzeugen gerade in kleineren Unternehmen unverhältnismäßig hohen Aufwand und enorme Kosten', kritisierte DIHK- Präsident Ludwig Georg Braun. Seine Organisation legte ein Positionspapier für den Emissionshandel in der weiter
  • 452 Leser
STUDIE / Die deutschen Großstädte mit der höchsten Lebensqualität

Düsseldorf im weltweiten Vergleich auf Rang sechs

Nach einer internationalen Studie sind Düsseldorf, Frankfurt am Main und München die deutschen Großstädte mit besonders hoher Lebensqualität. Düsseldorf belege in dem weltweiten Vergleich Platz sechs, Frankfurt am Main folge auf Platz sieben und München auf dem achten Rang, teilte die Unternehmensberatung Mercer Human Resource Consulting in Frankfurt weiter
  • 350 Leser
AUSSTELLUNG / Anton Stankowski in der Stuttgarter Staatsgalerie

Ein Meister der Schräge

Werbegrafik, Malerei und Fotografie eines Rastlosen
Am liebsten mochte er es schräg. Die Diagonale gehört zu den markantesten Stilelementen Anton Stankowskis. Eine Ausstellung der Stuttgarter Staatsgalerie überblickt das Gesamtwerk des Multitalents, das als Werbegrafiker ebenso Beachtung verdient wie als Maler und Fotograf. weiter
  • 331 Leser
DR. SCHELLER / Eislinger Kosmetikhersteller wächst gegen den Trend

Erfolg trotz eines harten Preiskampfes

Der Eislinger Kosmetik- und Hautpflegespezialist Dr. Scheller will nach gelungener Sanierung vor allem im Ausland wachsen. Der Umsatz legte 2005 deutlich zu. weiter
  • 503 Leser
DR. SCHELLER / Eislinger Kosmetikhersteller wächst gegen den Trend

Erfolg trotz Preiskampfs

Zahl der Mitarbeiter erneut gesunken
Der Eislinger Kosmetik- und Hautpflegespezialist Dr. Scheller will nach gelungener Sanierung vor allem im Ausland wachsen. Der Umsatz legte 2005 deutlich zu. weiter
  • 446 Leser
WACKER CHEMIE / Familie hält weiter die Mehrheit

Erfolgreiches Debüt

Wacker Chemie legte einen erfolgreichen Start auf dem Frankfurter Börsenparkett hin. Die Gründer-Familie behält auch weiterhin die Aktien-Mehrheit. weiter
  • 460 Leser
BEWÄHRUNGSSTRAFE

Erntehelfer bedroht

Der Besitzer mehrerer Erdbeerplantagen ist gestern vom Landgericht Augsburg zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren und einer Geldstrafe von 9000 Euro verurteilt worden. Der 42-jährige Unternehmer hatte über 60 polnische Arbeiter ohne Genehmigung und zu 'ungünstigen Arbeitsbedingungen' beschäftigt. Vom Vorwurf des 'ausbeuterischen Menschenhandels' weiter
  • 366 Leser
INFINEON / Ermittlungen kommen voran

Erste Anklage

Die Ermittlungen im Korruptionsskandal bei Infineon kommen voran: Die Münchner Staatsanwaltschaft hat jetzt die erste Anklage erhoben. weiter
  • 464 Leser
POST

EU leitet Verfahren ein

Deutsche Postkunden sollen für den Paketversand und andere Dienstleistungen künftig Mehrwertsteuer zahlen. Die EU-Kommission hat ein Verfahren gegen Deutschland eingeleitet, um diese Steuerbelastung für Dienste der Deutschen Post AG zu erzwingen. Die Brüsseler Behörde meint, dass die Befreiung des Unternehmens von der Mehrwertsteuer den Wettbewerb behindere. weiter
  • 483 Leser
KRANKENHAUS

Explosion: 15 Tote

Bei einer schweren Explosion auf dem Gelände eines Krankenhauses in der Stadt Yuanping in Nordchina sind mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen. Mitarbeiter des Krankenhauses berichteten, die Explosion sei vor einem fünfstöckigen Wohngebäude auf einem kleinen Parkplatz für Ambulanzwagen passiert. Die Ursache ist noch unbekannt. weiter
  • 456 Leser
OSTERMARSCH

Friedensnetz protestiert

Der Protest gegen Bundeswehreinsätze im Ausland steht im Mittelpunkt der Ostermärsche in Baden-Württemberg. Die zentrale Demonstration am Ostersamstag beginnt an der Ulmer Wilhelmsburgkaserne, Sitz des Kommandos operative Führung Einsatzkräfte. 'Das steht für die Auslandseinsätze', sagt Dieter Lachenmayer vom Friedensnetzwerk Baden-Württemberg. Die weiter
  • 319 Leser
WACKER CHEMIE / Familie hält weiter die Mehrheit

Gelungenes Debüt

Wacker Chemie legte einen erfolgreichen Start auf dem Frankfurter Börsenparkett hin. Die Gründer-Familie behält auch weiterhin die Aktien-Mehrheit. weiter
  • 508 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 6 292 494,60 Euro, Gewinnklasse 2: 349 444,10 Euro, Gewinnklasse 3: 37 174,90 Euro, Gewinnklasse 4: 2502,90 Euro, Gewinnklasse 5: 135,70 Euro, Gewinnklasse 6: 38,20 Euro, Gewinnklasse 7: 18,40 Euro, Gewinnklasse 8: 9,40 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 6436,80 Euro, Gewinnklasse 2: 227,60 Euro, Gewinnklasse 3: 22,50 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 348 Leser
LITERATUR

Grimm-Nachlass ergänzt

Die Berliner Staatsbibliothek hat den Nachlass der Brüder Grimm um zwei wichtige Dokumente ergänzen können. Dank einer 'großzügigen privaten Spende' seien Korrekturblätter des Deutschen Wörterbuchs mit eigenhändigen Anmerkungen Jacob Grimms erworben worden. Das Deutsche Wörterbuch zählt zu den bedeutendsten Werken der Brüder Grimm. weiter
  • 319 Leser
TENNIS

Grönefeld klettert

Die deutsche Fedcupspielerin Anna-Lena Grönefeld klettert in der Tennis-Weltrangliste weiter nach oben. Die Nordhornerin konnte sich auf den 15. Platz verbessern. Mit 1026 Punkten ist Grönefeld noch ein Stück von den 'Top 10' entfernt. Zehnte ist derzeit die Russin Swetlana Kusnezowa (1503), es führt unverändert die Französin Amelie Mauresmo (3511). weiter
  • 327 Leser
CITIBANK / Die Zahl der Mitarbeiter steigt weiter

Harter Wettbewerb begrenzt Ergebniswachstum

Die Citibank konnte auf Grund des harten Wettbewerbs bei Ratenkrediten in Deutschland ihren Gewinn 2005 nur konstant halten. Das Ergebnis nach Steuern stieg um knapp 1 Prozent auf 434 Mio. EUR, teilte Sue Harnett, Vorstandschefin der deutschen Privatkundensparte des US-Finanzkonzerns Citigroup mit. Das Betriebsergebnis vor Risikovorsorge, die deutlich weiter
  • 482 Leser

Heiß und lebensfeindlich, aber hübsch anzuschauen

Der Nachbarplanet Venus ist fast so groß wie die Erde. Anders als diese ist der sonnennähere Planet jedoch sehr lebensfeindlich. Die Oberflächentemperatur beträgt im Durchschnitt 470 Grad Celsius. Weil sie unter einer undurchsichtigen Wolkendecke liegt, bleibt die Venusoberfläche den Beobachtern auf der Erde verborgen. Luft zum Atmen bietet die Venusatmosphäre weiter
  • 309 Leser
FERIEN / Tourismusorte erwarten gutes Geschäft

Hoffnung auf viele Urlauber

Wintersport vielerorts noch möglich
Ferienzeit - Reisezeit. Trotz des mäßigen Wetters erwarten die Tourismusorte im Südwesten ein einträgliches Ostergeschäft. Viele Hotels sind bereits ausgebucht. weiter
  • 308 Leser

Höhere Tabaksteuer

Das neue Projekt unterscheidet sich deutlich vom alten: Der Ersteinstellungsvertrag CPE sollte die Probezeit für Mitarbeiter unter 26 Jahren auf zwei Jahre erhöhen und während dieser Frist eine Entlassung ohne Begründung ermöglichen. Man hoffte, so Firmen zu ermutigen, jungen gering qualifizierten Leuten unbefristete Verträge zu geben. Die Neuregelung weiter
  • 339 Leser
BUNDESLÄNDER / Nordrhein-westfälisches Modell wird als beispielhaft angesehen

In Baden-Württemberg verdienen Abgeordnete 4750 Euro

So unterschiedlich die Bundesländer sind, so verschieden ist auch die Bezahlung der jeweiligen Landtagsabgeordneten. Als beispielhaft wird immer wieder die neue Regelung in Nordrhein-Westfalen angesehen. Dort wurden alle Pauschalen gestrichen und die Diäten im Gegenzug auf 9500 Euro verdoppelt. Die Abgeordneten müssen sich davon aber auch selbst um weiter
  • 323 Leser

Jens Bullerjahn soll Vize werden

Der SPD-Fraktionschef im Landtag von Sachsen-Anhalt, Jens Bullerjahn, steht für das Amt des stellvertretenden SPD-Bundesvorsitzenden bereit. Das kündigte er gestern nach einem entsprechenden Vorschlag des kommissarischen Parteivorsitzenden Kurt Beck an. Beck war bisher einer der fünf SPD-Vizes. Der 43-jährige Bullerjahn gilt als Stratege. Seit der Landtagswahl weiter
  • 335 Leser
PARLAMENTSWAHL / Der Streit im Wahlkampf setzt sich bei der Auszählung der Stimmen fort

Jubel im Prodi-Lager weicht Zweifeln und Ängsten

In Italien war gestern auch kurz vor Mitternacht noch offen, ob ein Machtwechsel anstand. Nach ersten Hochrechnungen musste Ministerpräsident Silvio Berlusconi bei den Parlamentswahlen zwar mit einer Niederlage rechnen. Doch dann drehte sich der Trend. Auch sieben Stunden nach Schließung der Wahllokale in Italien um 15 Uhr stand gestern Abend noch nicht weiter
  • 316 Leser
CLEANAWAY

Kartellamt macht Auflagen

Das Bundeskartellamt hat die Übernahme von Cleanaway Deutschland durch den Herforder Entsorger Sulo nur mit Auflagen genehmigt. Die Entsorger müssen durch Verkäufe sicherstellen, dass sie durch den Zusammenschluss auf den jeweiligen regionalen Märkten ihre Stellung nicht verstärken, sagte Kartellamts-Präsident Ulf Böge . Nach Auffassung des Bundeskartellamts weiter
  • 507 Leser
AUSLAND

Klose lässt sich nicht locken

Werder Bremens Nationalstürmer Miroslav Klose hat Spekulationen über einen Wechsel ins Ausland nach der Fußball-Weltmeisterschaft eine klare Absage erteilt. 'Ich habe einen Vertrag bis zum Jahr 2008, und nur das zählt. Ich fühle mich in Bremen sehr wohl. Bremen ist eine wunderschöne Stadt, und was noch besser ist: Werder ist ein hervorragender Verein weiter
  • 347 Leser
FÜRSTENBERG

Kokain-Urteil rechtskräftig

Der Schuldspruch im Konstanzer Kokain-Prozess gegen Heinrich Fürst zu Fürstenberg ist rechtskräftig. Staatsanwaltschaft und Verteidigung haben ihre Revisionen gegen das Urteil zurückgenommen, wie das Konstanzer Landgericht am Montag mitteilte. Der 55-jährige Adelige aus Donaueschingen war am 30. März wegen Kokain-Erwerbs zu einer Geldstrafe von 135 weiter
  • 381 Leser

KOMMENTAR: Fairer Verlierer

Oliver Kahn hat reagiert. Nicht reflexartig und wutentbrannt, sondern ruhig und gefasst. Seine wohl überlegte Entscheidung hat sicher viele überrascht, vielleicht auch den Bundestrainer. Der Nationaltorhüter akzeptiert, wenn auch zähneknirschend, die für ihn besonders undankbare Rolle als Nummer zwei - weil es 'um etwas ganz Großes' gehe. Böse Worte weiter
  • 358 Leser
FRANKREICH

KOMMENTAR: Lauter Verlierer

Der Konflikt in Frankreich um den Ersteinstellungsvertrag CPE endet mit einem K.O. Viel zu lange brauchte Premier Villepin, um einzusehen, dass sich die Franzosen nicht zu ihrem Glück zwingen lassen. Sie wollen überzeugt werden. Schon deswegen steht der desavouierte Regierungschef nun als der große Verlierer da und die Frage im Raum, ob er nicht seinen weiter
  • 302 Leser
DEUTSCHE POST

KOMMENTAR: Überfälliger Schritt

Das Verfahren der EU gegen Deutschland und andere Staaten wegen der Mehrwertsteuerbefreiung der Post kommt spät. Seit Jahren schwelt der Konflikt, seit Jahren versucht die Kommission eine neue Post-Richtlinie auf den Weg zu bringen, doch sie scheiterte am Widerstand mehrerer Länder. Dass die Behörde erst jetzt ein Verfahren eingeleitet hat, wirft kein weiter
  • 398 Leser
ITALIEN

KOMMENTAR: Zu früh gefreut

Am späten Abend war noch alles offen. Doch so oder so hat Medienmogul Silvio Berlusconi jedenfalls einen Sieg davon getragen: Selbst bei einer knappen Wahlniederlage macht er seinem Herausforderer Romano Prodi das Regieren zur 'Mission impossible', zur nicht zu bewältigenden Aufgabe. Das von Berlusconi angesichts schlechter Umfrageergebnisse eigens weiter
  • 332 Leser
WILMOTS

Korb für Lautern

Der ehemalige Bundesliga-Profi Marc Wilmots hat 'nach reiflicher Überlegung' dem abstiegsbedrohten Erstligisten 1. FC Kaiserslautern als möglicher neuer Sportdirektor eine deutliche Absage erteilt. Der Vorstandsvorsitzende René C. Jäggi bedauerte den Entschluss des umworbenen Belgiers: 'Er wäre eine sehr gute Besetzung gewesen.' weiter
  • 366 Leser
MUSEEN / Friedrich-Gemälde in Essen und Hamburg

Kreidefelsen auf Wanderschaft

Das berühmte Gemälde 'Kreidefelsen auf Rügen' von Caspar David Friedrich (1774-1840) geht ausnahmsweise auf Wanderschaft: Es wird in einer großen Ausstellung des Malers in Essen und Hamburg zu sehen sein. Normalerweise werde das bedeutende Kunstwerk, das sich im Besitz des Museums Oskar Reinhart im schweizerischen Winterthur befindet, 'grundsätzlich weiter
  • 356 Leser

Kulturtipp

Led Zeppelin in Jazz Seit 1986 unterhält das französische Kulturministerium neben dem klassischen Orchestre National auch eine nationale Jazz-Bigband: das Orchestre National de Jazz. Alle zwei Jahre erhält ein anderer Musiker den Auftrag, das Orchester zusammenzustellen und zu leiten. Der aktuelle Bandleader ist seit September 2005 der Vibraphonist weiter
  • 369 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Unfall durch führerlosen Lkw Führerlos und mit rund 25 Stundenkilometern ist ein Sattelzug bei Dietmannsried (Kreis Oberallgäu) von einer Rastanlage auf die Autobahn 7 gerollt. Der Fahrer hatte es offenbar so eilig gehabt, essen zu gehen, dass er sein Fahrzeug im Leerlauf und ohne angezogene Handbremse zurückließ, wie die Polizei gestern mitteilte. weiter
  • 363 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis steigt weiter Der Ölpreis ist gestern wegen Berichten über ein mögliches militärisches Eingreifen der USA im Iran auf annähernd 68 Dollar gestiegen. Er nähert sich damit immer weiter dem Höchstpreis von 70,85 Dollar, der am 30. August vergangenen Jahres erzielt worden war. Bauwirtschaft zittert Der strenge Winter hat dem deutschen Baugewerbe weiter
  • 410 Leser
DIÄTEN / In Berlin wird heftig diskutiert, wie viel Geld Politiker erhalten sollen

Langer Streit um gerechten Lohn

Vor allem die üppige Altersversorgung der Parlamentarier steht in der Kritik
Um 91 Euro im Monat sollen die Diäten der Bundestagsabgeordneten am 1. Mai steigen. Die erste Erhöhung seit drei Jahren ist umstritten, viel mehr aber noch die recht üppige Altersversorgung und die steuerfreie Aufwandspauschale. Die Meinungen gehen weit auseinander. weiter
  • 354 Leser
SPD

LEITARTIKEL: Ende einer Hoffnung

Eine Hoffnung ist zerstoben. Nach nur 146 Tagen wirft Matthias Platzeck das Handtuch - muss es werfen, weil ihm seine Ärzte bescheinigt haben, dass er den Stress seiner drei Ämter in Berlin und Potsdam nicht mehr durchhält. Zwar gehen nun bei Kurt Beck, dem Kollegen aus Mainz, heimliche Träume in Erfüllung. Aber als SPD-Vorsitzender wird Beck ein Übergangskandidat weiter
  • 376 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Mary Die in Australien geborene Dänen-Prinzessin Mary (34) hat gestern im Kopenhagener Zoo vier Tasmanische Teufel als verspätetes Geschenk zur Geburt ihres ersten Kindes in Empfang genommen. Die beiden Paare der kleinen, höchst aggressiv aussehenden Aasfresser-Tierart hatte ihr die Regierung ihrer Heimatinsel Tasmanien im Oktober geschenkt, weiter
  • 364 Leser
BÜRGERMEISTER

Lucke sticht Höschele aus

Der Erste Bürgermeister Metzingens, Michael Lucke, wechselt ins Tübinger Rathaus. Der Sozialdemokrat übernimmt den neu geschaffenen Posten des Finanz- und Sozialbürgermeisters. Der 50-jährige Lucke (32 Stimmen) stach seinen Konkurrenten Eugen Höschele (15 Stimmen) aus. Der 53-jährige Höschele (CDU) verlässt nach achtjähriger Amtszeit als Finanz- und weiter
  • 356 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 03.-07.04.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht, QS-Status frei Vermarkter 51-56 EUR (53,90 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 45-49 EUR (47,30 EUR) ohne Zu-+Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 433 Leser
INTERNET / Wer eine Wohnung sucht, kann in den US-Großstädten einiges erleben

Mieterin sollte hübsch und willig sein

Wer begehrten Wohnraum vermietet, der kann schon etwas dafür verlangen. Sex und leichte Bürotätigkeit zum Beispiel in Atlanta im US-Staat Georgia. weiter
  • 377 Leser
WELTALL / Raumsonde schwenkt heute in die Umlaufbahn ein

Mission in höllisch heißer Phase

Erste Europäische Expedition zur Venus - Schon 400 Millionen Kilometer unterwegs
Nach einer 400 Millionen Kilometer langen Reise durch das Weltall steht der ersten europäische Expedition zur Venus der heikelste Moment noch bevor. Heute wird die 'Venus Express' in die Umlaufbahn des wolkenverhangenen, höllisch heißen Planeten einschwenken. weiter
  • 340 Leser
EMISSIONSHANDEL / DIHK verlangt Vereinfachungen

Missverhältnis zwischen Aufwand und Ertrag

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) verlangt, den Handel mit CO2-Emissionsrechten zu vereinfachen. 'Die komplexen Regeln erzeugen gerade in kleineren Unternehmen unverhältnismäßig hohen Aufwand und enorme Kosten', kritisierte DIHK- Präsident Ludwig Georg Braun. Seine Organisation legte ein Positionspapier für den Emissionshandel in der weiter
  • 479 Leser
INTERNET / Europa hat jetzt eine eigene Anschrift

Mit .eu im Netz

Europa hat jetzt auch im weltweiten Netz seine eigene Adresse. Mit .eu will die Brüsseler Kommission den Dotcom-Anschriften Paroli bieten. weiter
  • 542 Leser
SÄNGERBUND

Musikunterricht aufwerten

Wieder mehr Gewicht für den schulischen Musikunterricht fordert der kürzlich verabschiedete Präsident des Badischen Sängerbundes, Albrecht Münch. 'Die Fächer Musik und Sport dürfen nicht länger Nebenrollen im Stundenplangefüge spielen. Singen und Musik sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Allgemeinbildung', sagte Münch. Kinder, die frühzeitig das weiter
  • 338 Leser
GRIECHENLAND / Streik für mehr Geld

Müll stinkt zum Himmel

In Griechenlands Hauptstadt Athen und der nördlichen Hafenstadt Thessaloniki stinken mehr als 40 000 Tonnen Müll vor sich hin. Seit fünf Tagen streikt in den beiden größten Städten des Landes die Müllabfuhr. Wie das griechische Fernsehen gestern zeigte, versuchen Arbeiter der Stadt Athen die Müllberge zu desinfizieren. Bei Temperaturen um die 22 Grad weiter
  • 312 Leser

Na sowas . . .

Angestellte eines Münchner Supermarktes wunderten sich, als sie Bananenkisten öffneten und diese gekrümmten, gelben Dinger erwarteten. Doch weit gefehlt. Was sie entdeckten, ist deutlich mehr wert. In den Kisten hatte jemand - der jetzt dringend gesucht wird - 20 Kilogramm Kokain versteckt. An wen die heiße 'Chiquita'-Waren gehen sollte, wird auch noch weiter
  • 300 Leser
GOLF / Mickelson schlüpft beim US-Masters in Augusta ins berühmte Grüne Jackett

Nachdenkenswertes in der Stunde des Triumphs

Zum zweiten Mal in seiner schillernden Golfprofi-Karriere hat der Amerikaner Phil Mickelson das US-Masters in Augusta gewonnen und sich das berühmte Grüne Jackett übergestreift. Der 35-Jährige gewann das Turnier mit zwei Schlägen Vorsprung vor dem Südafrikaner Tim Clark. weiter
  • 314 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Sozialliberale in Ungarn vorne Die regierende sozialliberale Koalition von Ministerpräsident Ferenc Gyurcsany liegt nach der ersten Runde der Parlamentswahlen in Ungarn in Führung. Mit Blick auf den zweiten Urnengang verhandeln die Partner nun über eine Wahlkooperation. Am 23. April finden Stichwahlen in den Bezirken statt, in denen kein Direktkandidat weiter
  • 271 Leser
KRONZEUGENREGEL

Neuauflage geplant

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) plant eine erweiterte Neuauflage der so genannten großen Kronzeugenregelung. Die Klausel soll nicht mehr wie bei der 1999 ausgelaufenen Regelung nur für bestimmte Delikte gelten. Zypries plant eine Ermäßigung des Strafmaßes für alle Informationen, die zur Verhinderung oder Aufklärung einer Straftat beitragen. weiter
  • 345 Leser
IBM / Fortschritt in der Sicherheitstechnik für den PC

Neuer Chip verschlüsselt Daten automatisch

IBM hat einen neuen Chip entwickelt, der automatisch für die Verschlüsselung der Daten auf einem PC, Handy oder Taschen-PC sorgt. Bislang seien solche Verschlüsselungstechniken sehr kostenaufwendig gewesen und hätten die Leistung der Computer erheblich beansprucht, teilte das Technologie-Unternehmen mit. Der neue Verschlüsselungsmechanismus 'Secure weiter
  • 389 Leser
Schalke 04

Neuer Vertrag für Slomka

Das magere 1:1 beim MSV Duisburg hat an der grundsätzlichen Zufriedenheit mit dem Trainer nichts geändert: Schalke hat den Vertrag mit Mirko Slomka verlängert. weiter
  • 398 Leser
UNFALL / 18-Tonner kommt von der Straße ab

Niesanfall: Haus evakuiert

Eine siebenstündige Straßensperre und rund 8000 Euro Schaden hat der Niesanfall eines 53-jährigen Lkw-Fahrers bei Bad Hindelang (Kreis Oberallgäu) ausgelöst. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Betonmischer infolge des starken Niesens zunächst von der Straße abgekommen und gegen eine Leitplanke geprallt. Da das 18 Tonnen schwere Fahrzeug eine weiter
  • 331 Leser
DFB-POKAL / Das Halbfinale steht an

Nur der Acker stört

Frankfurt und Bielefeld träumen vom großen Fußball-Geschäft, auf St. Pauli wollen sie den angeschlagenen FC Bayern niederstrecken. Der DFB-Pokal steht an. weiter
  • 292 Leser
BOLSCHOITHEATER

Ohne Sowjet-Wappen

14 Jahre nach dem Ende der Sowjetunion verliert auch das Moskauer Bolschoi-Theater das Sowjetwappen auf seiner Fassade. Das riesige Symbol mit Hammer, Sichel und Weltkugel soll durch den historischen russischen Doppelkopf-Adler ersetzt werden. Auch im Bolschoi-Saal soll das noch über der einstigen Zarenloge prangende Sowjet-Wappen verschwinden. weiter
  • 430 Leser

Oliver Kahn bleibt

Der Torhüter des FC Bayern München, Oliver Kahn, bleibt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft erhalten. Er wolle auch als Nummer zwei an der Weltmeisterschaft teilnehmen, sagte Kahn gestern. Bundestrainer Jürgen Klinsmann hatte am Freitag verkündet, dass nicht Kahn, der langjährige Stammtorwart der Nationalelf, sondern sein Herausforderer Jens Lehmann weiter
  • 359 Leser
NATIONALELF / Bayern-Torhüter fügt sich in die neue Rolle als Nummer zwei

Oliver Kahn: 'Es geht um die WM'

Der 36-Jährige sichert dem Team und Kontrahent Jens Lehmann volle Unterstützung zu
Drei Tage nach seiner Degradierung durch Bundestrainer Klinsmann zur Nummer zwei im Tor der deutschen Nationalmannschaft hat Oliver Kahn seine Teilnahme an der Fußball-WM im eigenen Land angekündigt. 'Es wird kein Konflikt-Potenzial geben', versprach er. weiter
  • 582 Leser
VOLLEYBALL

Pfiffige Rottenburger

Die Volleyballer des TV Rottenburg haben sich mit einer spektakulären Werbeaktion den Aufstieg in die Bundesliga verdient. Der Meister der 2. Bundesliga Süd verkaufte bereits 1250 Dauerkarten und sicherte sich damit den finanziellen Grundstock für die Erstliga-Lizenz. Die Heimspiele werden im zehn Kilometer entfernten Tübingen ausgetragen. weiter
  • 447 Leser
ARCHITEKTUR

Pritzker-Preis für Brasilianer

Der brasilianische Architekt Paulo Mendes Da Rocha (78) erhält den renommierten, mit 100 000 Dollar dotierten Pritzker-Preis für Baukunst. Rochas habe ein 'tiefes Verständnis für Raum und Maßstäbe', lobte die Hyatt-Stiftung, die den Preis seit 1979 alljährlich vergibt. Die Auszeichnung wird am 30. Mai in Istanbul verliehen. Neben Oscar Niemeyer, der weiter
  • 328 Leser
ITALIEN

Prodis Anhänger jubeln zu früh

Die Mitte-recht-Koalition des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi lag nach letzten Hochrechnungen vor Redaktionsschluss dieser Ausgabe bei der Wahl zur Abgeordnetenkammer in Rom knapp in Führung. Das Umfrageinstitut Nexus sah die Koalition bei 49,9 Prozent und die Mitte-links-Opposition von Herausforderer Romano Prodi bei 49,6 Prozent. weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL / Strafmaßnahmen gegen Inter-Fans gefordert

Protestaktion der Gewerkschaft

Die italienische Fußballer-Gewerkschaft AIC plant scharfe Protestmaßnahmen, nachdem Spieler des Erstligisten Inter Mailand auf der Rückkehr vom Meisterschaftsspiel in Ascoli auf dem Heimatflughafen in der Nacht auf Sonntag attackiert worden sind. Die Spielergewerkschaft rief die gesamte italienische Serie A auf, den Angriff auf die Inter-Spieler zu weiter
  • 272 Leser
OSTERFESTSPIELE / 'Pelléas et Mélisande'

Rattles Hörbuch

Die Musik sagt alles, die Regie wenig: Sir Simon Rattle dirigiert Claude Debussys traumhafte Oper 'Pelléas et Mélisande' bei den Salzburger Osterfestspielen. weiter
  • 386 Leser

Reaktionen: Komplimente en masse

· Jürgen Klinsmann (Bundestrainer): Ein Riesenkompliment für Oliver. Seine Erfahrung und seine Bereitschaft, sich in den Dienst der Mannschaft zu stellen und alles dazu beizutragen, dass wir eine erfolgreiche WM spielen, ist von großer Wichtigkeit. Oliver Bierhoff (Nationalmannschafts-Manager): Oliver Kahn hat wieder einmal bewiesen, dass er ein großer weiter
  • 347 Leser
HOCHWASSER

Rhein-Pegel steigen wieder

Am Oberrhein herrscht im Gegensatz zu Neckar und Donau wieder Hochwasser. Wie die Hochwasser-Vorhersage-Zentrale (HVZ) gestern in Karlsruhe mitteilte, wird erwartet, dass der Rhein am Pegel Maxau von 6,61 Meter am Montagmittag bis heute Morgen auf 8,20 bis 8,40 Meter steigt. Die Dämme sind auf Werte bis 9,20 Meter ausgelegt. Grund für die vom Hochrhein weiter
  • 308 Leser
TENNIS / USA folgt Argentinien, Australien und Russland ins Daviscup-Halbfinale

Roddick sorgt für den entscheidenden Punkt

Die USA sind mit einem 3:2-Sieg gegen Chile den Teams aus Argentinien, Australien und Russland ins Halbfinale des Tennis-Daviscups gefolgt. Am Sonntag (Ortszeit) sorgte Andy Roddick mit einem 4:6, 7:5, 6:3, 6:2 gegen Fernando Gonzalez für den entscheidenden dritten Punkt des Rekordsiegers. Im bedeutungslos gewordenen letzten Einzel stellte Paul Capdeville weiter
  • 319 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (007. Folge)

7. Folge Jeder so schlecht er kann. Am nächsten Morgen war Maries Euphorie verflogen. Ihr Kopf war schwer, und sie dachte nur ungern daran, dass sie ihren Wagen noch abholen musste. Sie hatte ihn bei Enrico stehen lassen und sich lieber von Nina nach Hause fahren lassen. Die hatte mehr Wasser als Chianti getrunken. Wahrscheinlich wäre es klüger gewesen, weiter
  • 312 Leser
SATIRE / 'Popetown' erregt die Christsozialen

Rumhängender Jesus

Scharfe Kritik tönt aus der CSU gegen eine geplante Papst-Satire auf MTV. Landtagsfraktionschef Herrmann fordert besseren Schutz von Glaubenssymbolen. weiter
  • 406 Leser
METEOROLOGIE

Rästelraten um Tornadoserie

Zwei Wochen nach dem tödlichen Tornado im Hamburger Süden gibt die Wetterlage vom 27. März den Meteorologen noch immer Rätsel auf. Nach Angaben des Wetterdienstes Meteomedia haben die Analysen für diesen Tag bisher mindestens sechs Tornados in Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern ergeben. Weitere Fälle würden untersucht. Die Zahl weiter
  • 342 Leser
ARCHÄOLOGIE

Schatzkammer entdeckt

Auf einer Baustelle neben der berühmten Wittenberger Schlosskirche ist in über zwei Metern Tiefe die einstige Schatzkammer der Reliquiensammlung Friedrich des Weisen (1463-1525) entdeckt worden. Das Kellergewölbe aus Backsteinen werde in den nächsten Tagen geöffnet, sagte Archäologe Harald Rode gestern. In den unterirdischen Räume lagerten den Angaben weiter
  • 318 Leser
JAPAN / 281-Tonnen-Schiff vornüber gedrückt

Schnell-Fähre rammt Wal - 93 Verletzte

Bei einem Unfall einer Hochgeschwindigkeits-Fähre, die vermutlich mit einem Wal zusammengestoßen ist, sind in Südjapan 93 Menschen verletzt worden. Wie der Betreiber bekannt gab, war das zweistöckige Schiff mit 109 Passagieren und fünf Besatzungsmitgliedern mit einer Geschwindigkeit von 80 Kilometern pro Stunde vor der Provinz Kagoshima gefahren, als weiter
  • 358 Leser
MORDSERIE

Schon das neunte Opfer

Das neunte Opfer der Mordserie an Kleinunternehmern in Deutschland ist ein 21-jähriger Betreiber eines Tele-Internetcafes in Kassel. Halit Y. wurde am vergangenen Donnerstag, nur zwei Tage nach dem achten Mord an einem Dortmunder Kioskbesitzer, erschossen. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft erst gestern mit. Derzeit gebe es noch keine Hinweise weiter
  • 301 Leser
INFINEON / Ermittlungen kommen voran

Schweizer Manager angeklagt

Die Ermittlungen im Korruptionsskandal bei Infineon kommen voran: Die Münchner Staatsanwaltschaft hat jetzt die erste Anklage erhoben. weiter
  • 465 Leser
OPER

Seuferle nach Berlin

Christoph Seuferle (39) wird neuer Operndirektor an der Deutschen Oper Berlin. Mit Beginn der Spielzeit 2007/2008 wird der gebürtige Stuttgarter die Nachfolge von Jean-Francois Monnard antreten. Seuferle war früher an der Bayerischen Staatsoper in München und am Grand Théatre in Genf tätig, dann arbeitete er an Opernhäusern in Paris und Montpellier. weiter
  • 401 Leser
SCHULSYSTEM / Mittlerer Bildungsabschluss gefordert

SPD will den Umbau

Die Landtags-SPD fordert weiter den Umbau des Schulsystems in Bayern. Haupt- und Realschulen sollten zu einer einzigen Schulform verschmolzen werden. weiter
  • 296 Leser
PARTEIEN / Mainzer Ministerpräsident soll zurückgetretenen Matthias Platzeck beerben

SPD will mit Kurt Beck Kurs halten

'Meine Kräfte überschätzt' - Merkel: Keine Auswirkungen auf Regierungsarbeit
Der SPD-Vorsitzende Matthias Platzeck ist wegen schwerer gesundheitlicher Probleme gestern zurückgetreten. Als Nachfolger wurde der bisherige Vizeparteichef Kurt Beck bereits vom SPD-Präsidium nominiert. Er soll am 14. Mai auf einem Sonderparteitag gewählt werden. weiter
  • 296 Leser

Stichwort: Deutsche in Geiselhaft

Immer wieder wurden Deutsche in den vergangenen vier Jahrzehnten im Ausland als Geiseln genommen. In mindestens fünf Fällen dauerte die Geiselhaft länger als ein Jahr. 27. April 1969 bis 4. August 1973: Kämpfer der kommunistischen Vietcong entführen in Südvietnam die deutschen Malteser-Helfer Monika Schwinn und Bernhard Diehl aus einem Camp in An Hoa. weiter
  • 367 Leser
ATOS ORIGIN / Zentrale nach Essen verlagert

Stuttgart bleibt erhalten

Der französische IT-Konzern Atos Origin verlegt seinen deutschen Sitz von Stuttgart nach Essen, sagte der Geschäftsführer von Atos Origin Deutschland, Gerhard Fercho. Die Verlagerung des Firmensitzes sei unter anderem eine Reaktion auf eine steigende Zahl wichtiger Kunden im Rhein-Ruhrgebiet. Der Standort Stuttgart soll jedoch weiter erhalten bleiben, weiter
  • 472 Leser

THEMA DES TAGES: Politiker und ihre Bezahlung

Wie viel Geld sollen Politiker verdienen? Und wer soll darüber entscheiden? In Berlin wird über die Bezüge von Abgeordneten diskutiert. Wir beschreiben den Sachstand und zeigen auf, welche neuen Ideen es gibt. Ein Diäten-Experte fordert vor allem mehr Transparenz. weiter
  • 406 Leser

Tipp des tages: Euro-Noten prüfen

Auch Laien können prüfen, ob sie womöglich Falschgeld in Händen halten. Darauf macht die Rechtschutzversicherung Arag aufmerksam. Am besten helfe eine Überprüfung der Geldnote nach dem Prinzip: fühlen, sehen, kippen. Am meisten verbreitet sind falsche Fünfziger-Scheine sowie Zwei-Euro-Münzen. Auf der Vorderseite der Banknoten lassen sich Teile des Druckbildes weiter
  • 484 Leser
JUGENDSTRAFEN

Tödlicher Kuli

Für einen mehr als elf Jahre zurückliegenden Auftragsmord an einem Moldawier sind gestern in Würzburg drei Männer zu Jugendstrafen zwischen fünf und acht Jahren verurteilt worden. Das Landgericht befand sie für schuldig, ihr damals 28 Jahre altes Opfer mit einer als Kugelschreiber getarnten Schusswaffe getötet und die Leiche im Main versenkt zu haben. weiter
  • 358 Leser
BADENOVA

Umsatz legt zu

Der südbadische Energieversorger Badenova hat im abgelaufenen Geschäftsjahr Umsatz und Ertrag gesteigert. Die Badenova AG & Co KG habe 2005 einen Bilanzgewinn von 64 Mio. EUR erwirtschaftet, sagte Vorstandssprecher Thorsten Radensleben. Dies seien 6,8 Mio. EUR mehr als im Jahr zuvor. Der Jahresumsatz sei von 660 auf 766 Mio. EUR gestiegen. Als Grund weiter
  • 463 Leser
IRAN / Washington dementiert angebliche Angriffspläne

USA und EU bevorzugen die Waffen der Diplomatie

Die US-Regierung und die EU setzen im Konflikt um das iranische Atomprogramm weiter auf Diplomatie. EU-Chefdiplomat Javier Solana bekräftigte gestern die Haltung der EU: 'Jede Art von militärischem Vorgehen ist für uns ausgeschlossen.' Die Sache liege nun in den 'Händen des UN-Sicherheitsrates', sagte Solana. Er sprach sich aber dafür aus, über Sanktionen weiter
  • 360 Leser
GYMNASIUM / Verfassungsrichter erörtern G 8

Vater klagt die Grundrechte ein

Entscheidung soll im Mai fallen
Die bayerischen Verfassungsrichter nehmen am Mittwoch das achtjährige Gymnasium auf den Prüfstand. Mit einer Entscheidung wird im Mai gerechnet. weiter
  • 310 Leser
doping-Skandal

Verdacht der Bluttransfusion

Die italienische Staatsanwaltschaft hat neue Vorwürfe gegen das österreichische Team im Rahmen des angeblichen Doping-Skandals bei den Olympischen Winterspielen von Turin erhoben. Laut Staatsanwalt Ciro Santoriello seien bei der Razzia mehrere Behälter mit Blut mit insgesamt drei bis vier Litern Inhalt sichergestellt worden. Das könnte den Vorwurf von weiter
  • 361 Leser
MORDPROZESS

Verteidigung will Freispruch

Die Verteidigung hat im Mordprozess gegen den Bäcker von Siegelsbach vor dem Landgericht Heilbronn Freispruch für den Angeklagten gefordert. weiter
  • 347 Leser
dfb-präsident

Viel vor mit Klinsmann

Unabhängig vom Abschneiden der deutschen Nationalelf bei der Weltmeisterschaft hofft DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder auf eine Vertragsverlängerung von Bundestrainer Jürgen Klinsmann. 'Die Saat, die Klinsmann sät, wird erst 2008 oder 2010 aufgehen. Deswegen würde ich es begrüßen, wenn er nach der WM 2006 weitermacht', sagte 'MV'. weiter
  • 482 Leser
BEWEGUNGSMUFFEL

Viele Deutsche sind zu träge

Die Deutschen gehören zu den schlimmsten Bewegungsmuffeln in Europa und zeichnen sich durch besondere Trägheit aus. Das haben Umfragen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und Schweden für eine Studie ergeben. Danach treiben nur 21 Prozent der Deutschen regelmäßig Sport - in den anderen europäischen Ländern lag dieser Wert dagegen weiter
  • 323 Leser
INDIEN

Viele Opfer bei Großbrand

Bei einem Großbrand auf einer Handelsmesse in Indien sind gestern mindestens 45 Menschen ums Leben gekommen und nach ersten Angaben mindestens 160 weitere verletzt worden. Das Feuer war während einer Vorführung elektrischer Geräte ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Die Flammen griffen auf mehrere Ausstellungszelte in der Ortschaft Meerut, rund weiter
  • 339 Leser
GESUNDHEIT / Die alljährliche Frühjahrsmüdigkeit geht mit Schlappheit und Energiemangel einher - ein Kurarzt sinnt auf Abhilfe

Vitamine und Bewegung gegen das große Gähnen

Rezept gegen das Abschlaffen: Mit mildem Training und vitaminreicher Ernährung die Frühjahrsmüdigkeit zu bekämpfen, rät der Leiter der Kurklinik Schwangau. weiter
  • 354 Leser

Voll bepackt. Aslam, ...

...ein indischer Junge, ist voll bepackt mit frisch gefärbtem Garn, das zum Trocknen in der Stadt Lalgopalgunj, im nördlichen Indien, aufgehängt wird. weiter
  • 426 Leser
EU / Straßburger Parlament in Verruf

Weißere Weste mit neuem Ehrenkodex

Europaabgeordnete werden gerne als 'Abzocker' kritisiert. Ein neues Statut verpflichtet sie künftig zur Redlichkeit. Reisekostenbetrug ist nun verboten. weiter
  • 367 Leser
INTEGRATION

Wirbel um Slum-Vorwurf

Mit Äußerungen über Problemstadtteile hat sich Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) massive Kritik zugezogen. Er hatte gesagt, dass es bereits Slums in Deutschland gebe, und als Beispiele Berlin-Neukölln und Hamburg-Billbrook genannt. Neukölln geriet jüngst in die Schlagzeilen, als die Lehrer der Rütli-Schule öffentlich um Hilfe baten. Der Regierende weiter
  • 392 Leser
STRASSENVERKEHR

Zu Ostern Staus

Am Oster-Wochenende müssen Autofahrer deutschlandweit mit langen Staus auf allen wichtigen Autobahnen rechnen. Am Gründonnerstag und am Karfreitag rolle die zweite große Reisewelle Richtung Süden, teilte der ADAC in München mit. Bundesweit seien sowohl die Fernstraßen von Norden nach Süden als auch in Ost-West-Richtung betroffen. weiter
  • 404 Leser
GEISTERZUG

Zwei Arbeiter tot

Ein unbesetzter 'Geisterzug' ist unkontrolliert über eine Madrider U-Bahnstrecke gerast und mit einem Arbeitswaggon zusammengeprallt. Dabei wurden zwei Wartungstechniker getötet und zwei weitere verletzt. Das führerlose Fahrzeug, das zum Transport von Arbeitsmaterial benutzt worden war, raste unkontrolliert durch zwei Stationen. weiter
  • 445 Leser
olympia-fechten

Zwei Teams im Abseits

Die deutschen Fechter müssen bei Olympia 2008 in Peking ausgerechnet auf die zwei Team-Entscheidungen mit den derzeit größten Medaillenchancen verzichten. weiter
  • 369 Leser

Leserbeiträge (2)

Müllprobleme in Gmünd

"An der Bahnlinie Richtung Kiesäcker entwickelt sich eine Vermüllung von immensem Ausmaß. Zur Entsorgung wird die Deutsche Bundesbahn verantwortlich sein. Zu ähnlichen Zuständen entlang der Rems gegenüber Sankt Leonhard wies ein früherer OB auf die Zuständigkeit des Wasserwirtschaftsamtes hin. Das hat sich wahrscheinlich durch den langen Verdi-Streik weiter
  • 514 Leser

Pflanzen auch pflegen

Zur Pflanzaktion an der Kreisstraße Adelmannsfelden-Bühler: Sie sind erfreulich, diese Pflanzaktionen landauf, landab, so auch an der Kreisstraße Adelmannsfelden-Bühler. Wenn schon Geld zur Verfügung gestellt und Arbeit bei der Pflanzung junger Bäume eingesetzt wird, dann dürfte es bei solch einmaliger Aktion nicht bleiben. Es ist danach immer festzustellen, weiter
  • 573 Leser