Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. Mai 2006

anzeigen

Regional (68)

Über das Leiden nach einem Schwangerschaftsabbruch, auch "Post Abortion Syndrom" genannt referiert die Logotherapeutin und CDL-Bezirksvorsitzende Maria Wiedebach. Die Veranstaltung der CDL-Ostalb im Rahmen der "Woche für das Leben" beginnt am Mittwoch um 19.30 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen, Bergstraße 20. Über Glas "Zum Gold und Silber kam das weiter
Auf Einladung der "Christen im Beruf" spricht Markus Habicht vom "Aktionskomitee für verfolgte Christen" am Freitag um 19.30 Uhr im Hotel Pelikan. Habicht erzählt, wie seine Begegnung mit Gott ihn von der "schiefen Bahn" holte. Muttertag naht "Ich schenk Dir was" heißt ein Kurs der Gmünder Volkshochschule, der sich an Kinder im Alter von fünf bis acht weiter
Für die nächste Verlosung beim Gmünder Chip-System können Chip-Tütchen bis Montag, 8. Mai beim i-Punkt abgegeben werden. Zu gewinnen gibt's zehn Gutscheine von je 30 Euro für die neue Frühjahrs-Schuhmode. Limes Beim Treff älterer Mitbürger in der Spitalmühle am Freitag, 5. Mai um 14.30 Uhr heißt das Thema "Römer in Gmünd". Nach einer Kaffeerunde kann weiter
AKTION / Am kommenden Sonntag von 11 bis 17 Uhr auf den Spuren der Römer

"Limes grenzenlos" mit Überraschungen

Das Weltkulturerbe lädt ein: "Am Limes grenzenlos" heißt es am kommenden Sonntag. Von 11 bis 17 Uhr gibt es eine Zeitreise in die Geschichte. Mit 80 Veranstaltungen in 30 Gemeinden, vielen davon in Lorch, Schwäbisch Gmünd, Iggingen, Böbingen und Mögglingen. weiter

20 Teilnehmer am Truppführerlehrgang in Schechingen

Im Feuerwehrhaus in Schechingen wurde ein Truppführerlehrgang für Feuerwehrleute angeboten. Die 20 Teilnehmer von den Feuerwehren in Eschach, Heuchlingen, Iggingen, Obergröningen, Schechingen und der Werkfeuerwehr ZFLS haben ihre Prüfung erfolgreich bestanden. Als Ausbilder waren Karl Dolderer (Schechingen), Stefan Lakner (Schechingen), Uwe Senger (Obergröningen) weiter
  • 110 Leser

40 Jahre im Dienst

An der Realschule Heubach erhielt der Lehrer Wolfgang Fas von Rektor Gerd Veeser Glückwünsche zum Jubiläum. Fas ist seit 40 Jahren im Schuldienst. Er hat an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg studiert, war zunächst in Künzelsau eingestellt, erweiterte dann sein Studium mit der Reallehrerausbildung und kam schon bald an die Realschule Heubach. weiter
  • 127 Leser
PATE GMÜND / Märchenvormittag mit Ute Hommel

60-Minuten-Zauber

Einen zauberhaften Märchenvormittag erlebten viele Erwachsene und zahlreiche Kinder am vergangenen Samstag bei PATE eV Schwäbisch Gmünd in der Uferstraße 50. weiter

Ab heute: Internet für Eltern

Am Internet führt heute kein Weg mehr vorbei. In einem -Kurs der Volkshochschule (VHS) können Eltern die Möglichkeiten des Internets kennen lernen. Sie erfahren, welche Seiten für Kinder sicher sind, wie sie sich in Chats verhalten. Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC und Windows sind Voraussetzung. Der Kurs beginnt heute um 18.30 Uhr in der Realschule weiter

Ab Samstag freie Fahrt im Tunnel

Am kommenden Samstag geht für die Verkehrsteilnehmer in Stuttgart eine Leidenszeit zu Ende. An diesem Tag wird der neue Pragsattel-Tunnels für den Verkehr freigegeben. Der Pragsattel ist eine der am stärksten befahrenen Kreuzungen in der Landeshauptstadt, an der die B 10, die B 27 und die B 295 zusammenlaufen. Der neue Tunnel, ist 720 Meter lang und weiter

Ab September neu: Labortechnologie

Die Berufsfachschulen Ellwangen bieten Hauptschülern, die die Aufnahmevoraussetzungen erfüllen (Notendurchschnitt 3,0) die Möglichkeit, in zwei Jahren einen Mittleren Bildungsabschluss zu erreichen. Dabei können verschiedene Profilschwerpunkte gewählt werden. Neu im Programm ist ab September dieses Jahres das Profil "Labortechnologie". Es eignet sich weiter

Alkohol und Drogen

Alkoholisiert kam am Montag gegen 19.15 Uhr ein 21-jähriger Autofahrer auf der Spraitbacher Straße in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Stahlschutzplanke. Schaden: rund 2300 Euro. Die Polizei testete den Fahrer auf Alkohol und Drogen. Beide Tests waren positiv. Den Führerschein ist er los. weiter
  • 188 Leser

Ausstellung und Theater in Mutlangen

In Mutlangen ist am Wochenende einiges geboten: Am Freitag, 5. Mai, wird um 19 Uhr im Rathaus die Ausstellung "Eigensinnige Bilder" eröffnet. In der Grundschule Mutlangen wird die Kindertheatergruppe der Volkshochschule Mutlangen am Samstag, 6. Mai, ab 9.15 Uhr das Stück "Von der Fee, die Feuer speien konnte" aufführen. Unterstützt werden die jungen weiter

Auto demoliert

Ein Auto vorm Gebäude Werrenwiesenstraße 34 wurde am Montag zwischen 3.30 und 8 Uhr beschädigt. Der Kühlergrill ist kaputt, auf der Motorhaube, an beiden Türen, auf dem Dach und am rechten hinteren Kotflügel wurde der Lack zerkratzt. Schaden: rund 1000 Euro. Die Gmünder Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 151 Leser
FOEV SCHULE IM DORF LAUTERN / Jahreshauptversammlung

Baustart im Juli

Viel Lob und Dank gab es bei der Hauptversammlung des Lauterner Fördervereins "Schule im Dorf". Von vielen Veranstaltungen berichtete die Vorsitzende Marie-Luise Zürn-Frey. weiter

Dienstjubiläum an der Gewerblichen Schule

Die Urkunde für 40 Jahre treu geleistete Arbeit von Ministerpräsident Günther Oettinger wurde Oberstudienrat Rolf Heilig übergeben. Der Schulleiter Gerhard Barreith würdigte in der Gesamtlehrerkonferenz der Gewerblichen Schule die Arbeit des Kollegen. Mit viel Engagement unterrichtet Rolf Heilig seit vielen Jahren die Kfz-, Berufsschul- und Berufsfachschulklassen. weiter

Einbruch im City-Center

In der Nacht zum Montag wurde ein Schiebetüren-Element aufgehebelt und in eine Gaststätte im City-Center eingebrochen. Gestohlen wurde ein Bedienungsgeldbeutel mit 100 Euro und ein Motorola-Handy im Wert von rund 77 Euro. Sachschaden: rund 600 Euro. weiter
  • 155 Leser
GUTEN MORGEN

Eine heiße Fahrt

Wer sich den Gang zum Möbelhaus oder zum Modeladen sparen möchte, der kann's ja mal mit einer Fahrt auf der B 29 probieren. Wie die Staumelder im Radio berichten, trifft man dort auf Sofapolster, Stühle oder gar einen ganzen Kühlschrank. Erst kürzlich vermeldete der Rundfunk-Sprecher "verschiedene Kleidungsstücke zwischen Gmünd und Mögglingen auf einer weiter

Fitnesstag an der Schule für Hörgeschädigte St. Josef

Pünktlich zum Frühlingsanfang legte die Klasse 6A der Schule für Hörgeschädigte St. Josef einen Fitnesstag ein. Auf Schusters Rappen wanderten die zwei Mädchen und fünf Jungen gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Karl Dilli nach Waldstetten. Dort besuchten sie das Squash & Fit. Unter Anleitung von Ulla wurde geklettert. Danach versuchten sie sich im weiter
KIRCHE / Brasilianischer Chor zu Gast in Großdeinbach

Folklore aus dem Land der Gauchos

Ein brasilianischer Chor war zu Gast in der evangelischen Kirche in Großdeinbach. Für die 45 Sängerinnen und Sänger aus Panambi im Bundesstaat Rio Grande do Sul im Süden Brasiliens war es die Erfüllung eines Lebenstraums, haben doch die meisten von ihnen Vorfahren aus Württemberg. weiter

Fotokurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Volkshochschule Waldstetten bietet einen Fotokurs an. Die Themen reichen vom Portrait über die Qualität des Lichts und seine Möglichkeiten. Der Fotokurs beginnt am Freitag, 12. Mai, 18 bis 21 Uhr, wird am Samstag, 13. Mai, 11 bis 17 Uhr fortgesetzt und findet seinen Abschluss am Freitag, 19. Mai, von 18 bis 21 Uhr. Anmeldung im Rathaus Waldstetten weiter

Gartenmobiliar geklaut

Zwischen Samstag, 16 Uhr und Sonntag, 13 Uhr wurden aus einem Geräteschuppen im Gewann Untere Bachwiesen ein Rasenmäher (Wert: 250 Euro) und eine Gartengarnitur (Tisch mit zwei Bänken) im Wert von etwa 2200 Euro geklaut. Die Polizei in Bettringen bittet um Hinweise. weiter
  • 171 Leser
MUSIKVEREIN HEUCHLINGEN / Jubiläumskonzert mit neuen Ehrenmitgliedern und neuen Uniform-Westen

Geschenke zu 50 Jahre Blasmusik

"50 Jahre Blasmusik in Heuchlingen" feierte der Musikverein Heuchlingen mit einem Frühjahrskonzert in der Gemeindehalle. Als Geburtstagsgeschenk gab es für die Vereinsmitglieder neue Uniform-Westen, für die Zuhörer ein gut einstudiertes Programm. weiter
ABSCHIEBUNG / Unterstützerkreis der Familie Ismailij gibt nicht auf - Dr. Stefan Scheffold will Treffen vermitteln

Gespräch mit Minister letzter Strohhalm

Die Unterstützer der Familie Ismailij geben nicht auf: Sie wollen Innenminister Heribert Rech dazu bewegen, der Empfehlung der Härtefallkommission für ein Aufenthaltsrecht für Emrus Ismailij zu folgen. Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold ist "bereit, das Gespräch zu vermitteln". weiter

Herrenrad gestohlen

Aus einem Hofraum in der Rosensteinstraße wurde am Freitag zwischen 7.30 und 20 Uhr ein blau-schwarzes Herrenrad im Wert von etwa 200 Euro entwendet. weiter

Heute Vortrag über die Türkei

Der Schulverein SaRose veranstaltet einen Dia-Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema "Die Türkei auf dem Weg nach Westen?" mit Professor Lothar Rother. Rother hat seit den Recherchen für seine Doktorarbeit über den Baumwollanbau in den 60er-Jahren nahezu jährlich die Türkei bereist. Die Aufnahme der Beitrittsverhandlungen und der Wirbel um weiter
BAUAUSSCHUSS / Friedhof besichtigt

In schlechtem Zustand

Das "Plätzle" neben der alten Leichenhalle am Heubacher Friedhof soll aufgewertet werden. Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm erläuterte gestern Mitgliedern des Bauausschusses, was dort getan werden könnte. weiter

In Taxi geknallt

Beim Einbiegen vom Metlanger Weg auf die Donzdorfer Straße nahm am Montag gegen 5.20 Uhr eine 18-jährige Autofahrerin einem Taxi die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß wurden der Taxi-Fahrer sowie seine zwei Insassen leicht verletzt. Beide Autos sind Totalschaden in Höhe von rund 12 000 Euro. Ein nachfolgender Lieferwagen überfuhr beim Ausweichen auf der Fahrbahn weiter

In Vereinsheim eingebrochen

Über ein Fenster am Vorratsraum wurde in der Nacht zum Sonntag in ein Vereinsheim im Hirtenweg eingebrochen. Ein Schließzylinder wurde abgedreht, eine Tür eingetreten, gestohlen wurde wohl nichts. Sachschaden: rund 1500 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten Spraitbach. weiter
  • 122 Leser
MARKTSTUDIE / "Profit goes Social" erörtert privaten Dienstleistungsbedarf bei Bürgern ab 50

Innovation für Existenzgründer

Was für haushaltsnahe Dienstleistungen brauchen, beziehungsweise wollen Menschen ab 50 Jahren? Um umfassende Antworten hierauf zu bekommen, gaben der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd für dieses "Profit goes Social"-Projekt mit der FH Aalen eine Marktstudie in Auftrag. Das Ergebnis wurde nun präsentiert. weiter

Islam - Anfrage und Herausforderung

Die Kirchengemeinden Gschwend und Frickenhofen bieten für Männer das nächste Männervesper am Freitag, 5. Mai, im Gasthaus "Ochsen" in Gschwend. Beginn ist um 19.30 Uhr. Islamexperte Albrecht Hauser wird den Abend mit dem Thema "Der Islam - Anfrage und Herausforderung für Kirche und Gesellschaft" gestalten. Um einen Unkostenbeitrag in Höhe von zehn Euro weiter
  • 150 Leser
KONTROLLEN / Jeder Sechste mit Drogen am Steuer

Joints kosten den Führerschein

400 Autofahrer kontrollierte die Stuttgarter Polizei in der vergangenen Woche auf Drogen - bei 58 Fahrern wurde sie fündig. weiter
SCHACHFREUNDE 90 SPRAITBACH / Die Wahlen bei der Hauptversammlung bringen eine Verjüngung des Vorstands mit sich

Jugendliche sollen Schwung bringen

Die Suche nach einem Vorsitzenden und nach frischem Wind im Vorstand waren die wichtigsten Themen bei der Hauptversammlung der Spraitbacher Schachfreunde im vergangenen Jahr. Und jetzt? Ist ein neuer junger Vorsitzender und ein verjüngter Vorstand gefunden und die Vereinsmitglieder blicken hoffnungsvoll nach vorn. weiter
KONZERT

Klavier und Akkordeon

"Musica sconfinata - Musik grenzenlos", unter diesem Titel gastiert die Schwäbisch Gmünder Konzertpianistin Brigitte Wenke am Samstag, 13. Mai, um 20 Uhr in der Musikschule Steinheim. weiter

Kleinspielfeld wird gut gefördert

Die Schillerschule in Heubach bekommt ein neues Kleinspielfeld. Dies beschloss gestern der Heubacher Bauausschuss. Dieses Feld soll einen Kunststoffbelag erhalten. Die Kosten dafür belaufen sich laut Ausschreibungsergebnis auf rund 53 000 Euro. Jedoch bekommt die Stadt nach Angaben von Bürgermeister Klaus Maier dafür einen großen Zuschuss: 90 Prozent weiter

Kneipp-Anlage lädt zum Waten

Die Gmünder Kneipp-Anlage lädt in diesem Jahr nach 2004 und 2005 zum dritten Mal zum Gesundheitsspaziergang: Seit Samstag ist die Anlage zwischen dem Hotel "Fortuna" und dem Schwerzer-Sportplatz wieder für die Bürger und Gäste der Stadt geöffnet. Dort können die Gäste durch das sieben mal drei Meter große Wassertretbecken waten und die Arme in einem weiter
  • 111 Leser
MEDIZIN / Neue Notfalldienst-Regelung für Lauterburg kommt

Kommt der Arzt bald aus Aalen?

Dass Ärzte aus dem Raum Schwäbisch Gmünd am Wochenende und an Feiertagen Lauterburger Bürger notversorgen, sorgt dort seit langem für Ärger. Doch nicht mehr lange: Lauterburg soll jetzt offenbar doch Aalen zugeteilt werden. weiter

Konfirmation in Alfdorfer Stephanuskirche

Zehn Mädchen und neun Buben feierten in der Stephanuskirche Alfdorf ihre Konfirmation. Für ein Mädchen war der Konfirmandenunterricht zugleich Taufunterricht. Der Chor "Online" und die dazugehörige Band gestalteten den Gottesdienst mit. Thema des Gottesdienstes: In unserer Zeit, in unserer Welt, in unserem Leben gibt es unendlich Wertvolles, für das weiter
  • 110 Leser

Küchenbrand auf Reiterhof

Auf einem Reiterhof ist es am Montag gegen 17.50 Uhr zu einem Brand in der Küche gekommen. Jemand hatte auf einer eingeschalteten Herdplatte eine Kuchenhaube abgelegt, die Feuer fing. Zur Tatzeit wurde auf dem Hof ein Reiterfest gefeiert. Eine Besucherin entdeckte das Feuer. Als ein Beschäftigter des Hofes versuchte es zu löschen, verletzte er sich weiter
HILFSPROJEKT / Verein "Haus der Hoffnung - Hilfe für Nepal" informierte und warb um Unterstützung

Lebensmittelpreise haben sich vervielfacht

Nach einem reichhaltigen Mahl mit landestypischen Speisen, stellte die Vorsitzende des Vereins, Ellen Dietrich, dessen Projekte in Nepal vor. Prem Bhusal, der vor Ort Projekte leitet, berichtete von der aktuellen Situation des Landes. weiter

Lkw verliert Reifen

Auf der Fahrt von Schorndorf nach Lorch lösten sich an einem Lkw-Anhänger gestern gegen 12.55 Uhr auf der B 29 die Radschrauben der Zwillingsbereifung an der Hinterachse. Die Reifen rollten ohne Fremdschaden über die Fahrbahn, der Lastzug kam nach zirka 100 Metern zum Stehen. Die rechte Fahrspur war für kurze Zeit gesperrt. weiter
  • 218 Leser

Maifeier mit Musik und Tanz in Waldstetten

Musikalisch, tanzend, mit Frühlingsgedichten und urigen Bauernregeln feierte die Gemeinde Waldstetten den ersten Mai. Bei der Maifeier unterm Baum spielte der Waldstetter Musikverein auf, außerdem gab's zahlreiche Vorführungen der Waldstetter Schüler. Viele Bürger, Familien, Senioren, Kinder und Erwachsene kamen vorbei.(Foto/ Text: schw) weiter
PLANUNG / Entscheidungen für die Zukunft des Hauses stehen unmittelbar bevor

Margaritenhospital eine Preissache

Die Gespräche über die künftige Nutzung des Margaritenhospitals gehen in die heiße Phase. Schon in der kommenden Woche entscheidet der DRK-Kreisverein Schwäbisch Gmünd, ob er Teile des Gebäudes übernehmen will. Bis Ende Juli wird sich ein Projektentwickler aus Saarbrücken erklären, ob der andere Teil des Hauses zu einem Ärztezentrum umgebaut werden weiter
VERNISSAGE / Daniela Raus Gouache-Bilder sind im Waldstetter Rathaus ausgestellt

Mehr als die Farbe der Seele

Das Foyer und das erste Stockwerk des Waldstetter Rathauses erstrahlen in farbigem Glanz. Der Grund? Künstlerin Daniela Rau stellt dort ihre Gouache-Bilder aus. weiter
TRADITION / Maibaumfeier auf dem Lauterner Dorfplatz

Mit Siebensprung

Mit einem flotten Marsch eröffnete der Musikverein Lautern unter der Leitung von Brigitte Gottwald die traditionelle Maibaumfeier auf dem Schulhof. Ortsvorsteher Bernhard Deininger freute sich über die vielen Besucher. weiter
GESANGVEREIN RUPPERTSHOFEN / Musiker tragen beim Frühjahrskonzert Lieder aus verschiedenen Ländern vor

Mit Sängern rund um die Welt

"Rund um die Welt" nannten die Musiker des Gesangvereins Ruppertshofen ihr Frühjahrskonzert. Ensprechend gaben sie Lieder aus Russland, China und Spanien zum Besten. Mit dabei waren auch die Sänger des neuen Projektchors. weiter

Morgen im Gmünder Gemeinderat

In der nächsten Sitzung des Gmünder Gemeinderats am morgigen Mittwoch um 16 Uhr unterrichtet Oberbürgermeister Wolfgang Leidig über die Stellungnahme des Regierungspräsidiums zum Etat 2006. Außerdem geht es um eine Reihe von Themen, die vergangene Woche in den Gemeinderatsausschüssen behandelt wurden. Unter anderem das Plankonzept für das Erhard-Areal, weiter

Morgen im Kloster

Professor Dr. Christoph Böttigheimer spricht am morgigen Donnerstag um 19.30 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen über "die christliche Begründung der Menschenwürde als Teilhabe an Jesus Christus". weiter
  • 176 Leser

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Gestern gegen 17.15 Uhr befuhr ein 19jähriger Motorradfahrer die L 1162 von Heubach kommend in Richtung Bartholomä. Auf der Gerade vor dem Möhnhof bemerkte er zu spät, dass ein Laster mit Anhänger verkehrsbedingt abbremste. Im Verlauf der Notbremsung stürzte der aus einer Kreisgemeinde stammende Motorradfahrer und prallte gegen den Anhänger. Er verstarb weiter

Neuer Schaugarten

Kürzlich haben die Mitglieder der Obstbaumpflegegemeinschaft Waldhausen ihren Schaugarten durch Obstbäume, Sträucher und Ziergewächse erweitert. Dieser ermöglicht es Gartenbesitzern, sich Tipps über Standortbestimmung und mehr zu holen. Interessierte können sich nach Absprache oder bei den Führungen während des Obstgartenfestes am 17. und 18. Juni informieren. weiter
  • 121 Leser

Offene Ladentüren für Kinder in Not

60 Waiblinger Einzelhändler haben an ihren Ladentüren oder Schaufenstern Aufkleber angebracht mit der Botschaft "Wir sind kinderlieb, komm' rein". Die Geschäftsinhaber wollen damit signalisieren, dass sie Kindern in kleinen und größeren Notsituationen helfen. Da kann, so die Initiatoren, in manchen Fällen schon ein tröstendes Wort oder ein Pflaster weiter
  • 146 Leser
NATUR / Neue Methode gegen Eichenprozessionsspinner

Raupen auf Leim

Die Stadt Stuttgart erprobt eine neue Methode gegen die Eichenprozessionsspinner, jene Larven, deren Haare beim Menschen zu ernsthaften Beeinträchtigungen führen können. Auch im Ostalbkreis mussten schon häufig Feuerwehren ausrücken, um Nester dieser Tierchen zu besitigen. weiter
PREMIERE / In Weitmars gibt's den ersten Hohberglauf

Sportspaß für alle

Nichts für Hochleistungssportler und keinen Profi-Wettbewerb, sondern Spaß und Sport für die breite Masse wollen die Organisatoren des ersten Hohberglaufs in Weitmars anbieten. Am 1. Juli geht's mit Nordic-Walking und Walking ab in den Wald. weiter
TRADITION / Maibaumfest an der Dorfhülbe in Bartholomä

Tanz um den Baum

Singend, tanzend und musizierend fröstelte in Bartholomä unterm Maibaum der Feuerwehr eine Schar Unentwegter dem Wonnemonat entgegen. Wer einen Platz in den letzten Sonnenstrahlen des Aprilabends einnehmen konnte, hatte es gleich etwas angenehmer. weiter

Traditionelles Eierhetzeln in Gschwend

Zum Eierhetzeln traf sich der Nachwuchs des Musikverein Gschwend unlängst wieder. Die 18 Teilnehmer hatten Spaß beim gegenseitigen Eier kaputt schießen und letztlich gewannen alle. Denn jeder Jugendliche bekam bei der anschließenden Osternestsuche noch ein Körbchen Süßes mit nach Hause. weiter
  • 218 Leser

Unbekannter Chaosfahrer

Ein vermutlich unter Alkoholeinwirkung stehender unbekannter Autofahrer war am Montag um 20.30 Uhr zu schnell auf der Hardtstraße in Richtung Stadtgebiet unterwegs. Nach dem Abbiegen in die Zwerenbergstraße prallte er in einer Linkskurve auf ein Baustellenschild. Danach übersteuerte er sein Fahrzeug und schleuderte erst nach rechts und dann wieder nach weiter
MÄNNERGESANGVEREIN MITTELBRONN / Kameradschaftsabend im Dorfhaus

Verdiente Sänger geehrt

Das Dorfhaus in Mittelbronn war voll. Kein Wunder, es standen wichtige Ehrungen für 40- und 25-jährige Sängertätigkeit an. Kurt Zimmermann vom Silchergau übernahm die Laudatio. weiter

Viele kamen zur KAB-Wallfahrt am 1. Mai

Zur "Arbeitnehmer Wallfahrt" mit dem Anliegen "soziale Gerechtigkeit" auf den Hohenrechberg hatten die KAB-Bezirke Hohenrechberg und Hohenstaufen am 1. Mai gebeten. Viele folgten der Einladung und trafen sich bei der Bruder-Klaus-Kapelle. Gemeinsam wurde von dort der Wallfahrtsweg hinauf gepilgert. Die Eucharistiefeier in der Kirche auf dem Hohenrechberg weiter

Wer nimmt Gäste auf?

Freunde aus Lorchs Partnerstadt Oria kommen zum Löwenmarkt in die Klosterstadt. Die Ankunft der rund 40 Gäste aus Oria ist am Donnerstagnachmittag, 25. Mai, und die Rückfahrt am Montagvormittag, 29. Mai, vorgesehen. Wer Gäste aus Oria aufnehmen kann, sollte sich bei der Stadtverwaltung Lorch, Hubert Krieg, Tel. (07172) 18 01 20 oder bei Ulrich Rund, weiter

Zimmerbacher "Kapelle"

In der Maiennacht hatte Zimmerbach wie von Geisterhand eine neue kleine Kapelle. Allerdings nur so lange, bis das Sturmtief Günter aufzog und den Turm, der in zeitintensiver Arbeit für die Maiennacht erbaut wurde, vom Dach der Garage holte. So konnten die meisten Besucher des Platzkonzertes am Maibaum in Zimmerbach sie nicht mehr bewundern. weiter

Zum Start in den Frühling das Open-Air der Blasmusik

Die Musikvereine aus der Touristikgemeinschaft Sagenhafter Albuch trafen sich zum Open-Air der Blasmusik. Ausrichtender Verein war der Musikverein Steinheim auf dem Kinderfestplatz am Zanger Berg, hoch über Steinheim. Dorthin führte der Weg vieler Maiwanderer und -radler und Blasmusikfreunde aus der ganzen Region. Diese konnten den weiten Ausblick über weiter
BAUAUSSCHUSS / Investoren stellen Pläne für "Fachzentrum für Menschen mit Demenzerkrankung" in Heubach vor

Zwölf-Millionen-Investition in Heubach

Pläne für ein "Fachzentrum für Menschen mit Demenzerkrankung" stellten gestern Stefan Rieger und Marisol Pohl-Catalan im Heubacher Bauausschuss vor. Im Gelände der Villa Spießhofer an der Fritz-Spießhofer-Straße soll dieses entstehen (wir berichteten) - eine 12-Millionen-Investition. weiter
  • 206 Leser

Regionalsport (13)

TV WETZGAU / Vereinsführung will ihren Mitgliedern morgen einen ausgeglichenen Haushalt präsentieren

"Aus dem Schlimmsten draußen"

"Wir sind aus dem Schlimmsten draußen", erklärt TV Wetzgaus Pressesprecher Peter Fiebig. Es werde wohl morgen bei der Mitgliederversammlung ein ausgeglichener Etat 2006 vorgelegt werden können. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Böblingen zu Gast

"Finale" für SfD

Große Verletzungssorgen plagen SfD-Trainer Sammy vor dem Endspiel heute gegen den SV Böblingen. Es müssen endlich drei Punkte her, um den Funken Hoffnung auf den Klassenerhalt nicht erlöschen zu lassen. Anpfiff: 18.30 Uhr in Dorfmerkingen. weiter
SCHIESSEN / Landesliga - Göggingen bezwingt Aalen

Deutlicher Erfolg

Im zweiten Wettkampf in der Landesliga KK 3 x 20 Schuss hat sich der SV Göggingen nach einer Klasseleistung auf den fünften Tabellenplatz vorgeschoben. Im Heimkampf fertigten die Gögginger den Vorletzten SK Aalen-Neßlau klar mit 1701:1655 ab. weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Heute Abend kommt die TSG Hoffenheim ins Waldstadion (Anpfiff 19 Uhr)

Ein Konkurrent, der erhalten bleibt

Mittlerweile verflogen ist die Brisanz, die Spiel zwischen dem VfR Aalen und der mit Ex-Profis über die Winterpause großzügig bestückten TSG Hoffenheim ursprünglich bestimmt hätte. Ein spannendes Kräftemessen ist im heutigen Nachholspiel trotzdem zu erwarten. Anpfiff im Waldstadion: 19 Uhr. weiter

Erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte

Durlangens Tischtennisabteilung feiert die erfolgreichste Saison seit Bestehen des Vereins. Drei Mannschaften steigen auf. Die erste Mannschaft in die Kreisliga A, die zweite Mannschaft in die Kreisliga B und die Jugendmannschaft U 18 in die Kreisliga A Ost. Erstes Team (links), von links, hinten: R. Bretzler, O. Baur, C. Hinderberger; untere Reihe: weiter
TISCHTENNIS / Jugend

Krecsmar siegt

In Waldstetten wurden die Jugendvereinsmeisterschaften der TSGV-Abteilung Tischtennis ausgetragen. Gespielt wurde in drei Klassen. Bei den Mädchen konnte Lena Krecsmar vor Ann-Kathrin Gunzenhauser und Verena Vogt gewinnen. Bei den Jungen U 15 setzte sich Tobias Bürger vor Marc Schimmele durch. Simon Irtenkauf (U 18) siegte vor Markus Seitzer und Manuel weiter
FUSSBALL / Kreisliga A

Köpf hört in Iggingen auf

Walter Köpf wird in der nächsten Saison nicht mehr als Trainer des VfL Iggingen zur Verfügung stehen. Einen neuen Coach gebe es noch nicht, so VfL-Vorstandmitglied Peter Klaus. weiter
FUSSBALL / Schulung

Richtig passen und annehmen

Die DFB-Stützpunkte veranstalten am 8. Mai in Heidenheim (18 Uhr) und am 15. Mai in Hüttlingen (18 Uhr) einen Infoabend zum Thema: Training des Passens und der Ballkontrolle. weiter
FUSSBALL / Verbandsstaffel - FCN 4:0 in Nürtingen

Starker Auftritt

Mit einem ungefährdeten 4:0-Sieg beim abstiegsbedrohten FV Nürtingen bleiben die B-Junioren der Normannia weiter an der Tabellenspitze der Verbandsstaffel-Nord. weiter
TANZEN / Dance-and-Fun-Weekend in Hofherrnweiler auch bei der dritten Auflage mit 260 Teilnehmern

Tanzen bis zum Abwinken

Tanzen, tanzen, tanzen und viel Spaß haben, das war das Motto beim dritten Dance-and-Fun-Weekend am Wochenende in Hofherrnweiler. 260 begeisterte Tänzer machten bei verschiedenen Workshops und bei der Abschlussveranstaltung mit. weiter
HANDBALL / A-Jugend

TSB gewinnt

Die A-Jugend-Handballer des TSB Gmünd sind beim 21. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier in Aalen ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Fünf Siege bei einer Niederlage brachten am Ende den Turniersieg. Die Gmünder waren eindeutig die beste Mannschaft. Und das, obwohl Nationalspieler Kai Häffner und drei weitere Auswahlspieler auf Gmünder Seite gar nicht weiter
  • 115 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TV Bopfingen zu Gast bei der TSG Hofherrnweiler

TSG als Favorit ins Derby

Heute um 18:30 Uhr steigt voraussichtlich das vorläufig letzte Landesliga-Lokalderby zwischen Hofherrnweiler und dem TV Bopfingen. Die Chancen für den Verbleib in der Landesliga für die Mannen aus Bopfingen um Spielertrainer Alexander Brenner sind nämlich inzwischen auf ein Minimum gesunken. weiter

Überregional (103)

FUSSBALL

'Club' siegt, Meyer bleibt

Mit einer eindrucksvollen Tore-Gala hat der 1. FC Nürnberg den Klassenerhalt perfekt gemacht und Trainer Hans Meyer die perfekte Vorlage zur Vertragsverlängerung gegeben. Gestern feierte der 'Club' nach einer tollen Aufholjagd einen 5:2 (1:2)-Erfolg über Borussia Mönchengladbach. 'Ich werde hier Trainer bleiben', sagte Meyer nach der Partie, 'die wichtigste weiter
  • 283 Leser
zweite liga

'Löwen' sind zu schwach

Der TSV 1860 München ist finanziell vorerst gerettet, aber sportlich stehen die 'Löwen' weiterhin am Abgrund. Am 32. Spieltag der Zweiten Fußball-Bundesliga verloren die 'Löwen' das bayerische Abstiegsderby gestern bei der SpVgg Unterhaching mit 0:1 und müssen weiter um den Klassenverbleib bangen, während Haching praktisch gerettet ist. 'Rechnerisch weiter
  • 256 Leser
MERCEDES CAR GROUP / Vertriebschef setzt hohe Erwartungen in erneuertes Modell

'Platzhirsch in der Oberklasse' Hoffnungsträger

Klaus Maier ist sicher, dass auch die neue E-Klasse ein Erfolg werden wird. 'Sie ist die sicherste, sauberste, stärkste und zuverlässigste seit ihrem Bestehen', kündigt der Vertriebschef der Mercedes Car Group (MCG) an. Seit 1946 gibt es die Baureihe; mittlerweile wurden 10 Mio. Stück ausgeliefert; von der aktuellen Version allein rund 1 Mio. Fahrzeuge. weiter
  • 514 Leser
WOHNUNGSBAU / Heilbronner Stadtsiedlung ist 150 Jahre alt

'Thaten der Nächstenliebe'

Aus der 'Gesellschaft zum Bau von Arbeiterwohnungen' ging die kommunale Stadtsiedlung GmbH hervor. Sie feierte jetzt ihren 150. Geburtstag. weiter
  • 456 Leser
FUSSBALL

1:5 - Hertha geht unter

Bayer Leverkusen hat seinen Siegeszug in der Fußball-Bundesliga eindrucksvoll fortgesetzt und durch einen 5:1 (3:1)-Erfolg bei Hertha BSC das Ticket für den Europapokal fast schon sicher. Die beste Rückrundenmannschaft feierte gestern im 'Endspiel' um den Uefa-Cup-Platz gegen den bislang schärfsten Rivalen den sechsten Sieg in Serie und hat zwei Spiele weiter
  • 296 Leser
GRUBENUNGLÜCK

31 tote Kumpel

Nach der Explosion in einem chinesischen Kohlebergwerk ist die Zahl der Todesopfer auf 31 gestiegen. Ein weiterer Arbeiter wird noch vermisst. Rettungskräfte hatten 31 Leichen unter Tage gefunden. Das Unglück ereignete sich am Samstagnachmittag in der Wyaobao-Mine in der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi. Sieben Bergleute konnten sich retten. weiter
  • 344 Leser
SKILANGLAUF

Angerer wird Millionär

Tobias Angerer wird zum Langlauf-Millionär. Nach der grandiosen Saison mit dem Gesamtweltcup-Sieg sowie zwei Olympiamedaillen handelte seine Vermarktungsagentur M. S. Sportmarketing Verträge im siebenstelligen Bereich für die nächsten vier Jahre aus. Neuer Hauptsponsor bis zu Olympia in Vancouver 2010 ist die Heizungsfirma Viessmann. weiter
  • 307 Leser
VERKEHR / Seit 1. Mai höhere Strafen für Drängler

Angst um den Führerschein

Hartnäckige Drängler müssen seit 1. Mai mit höherem Bußgeld und Fahrverbot rechnen. Damit soll die Verkehrsmoral verbessert werden. Bei einer Stichprobe mit der Autobahnpolizei zeigte sich, dass sich die meisten Autofahrer fast schon auffällig an die Regeln halten. weiter
  • 362 Leser
Max bahr

Auf der Suche nach Partnern

Die Hamburger Baumarkt-Kette Max Bahr geht auf Partnersuche. Mit der Investmentbank Lazard werden Management und Gesellschafter mit Investoren und potenziellen Partnern über eine mögliche Zusammenarbeit sprechen, teilte das Unternehmen mit. Max Bahr ist mit rund 80 Baumärkten in 46 Städten, mehr als 4000 Beschäftigten und einem Umsatz von 825 Mio. EUR weiter
  • 370 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. Bundesliga, 32. Spieltag ·1. FC Saarbrücken - Offenbach 0:4 (0:2) Tore: 0:1 Türker (31.), 0:2 Mokhtari (41.), 0:3 Türker (68.), 0:4 Wörle (72.). - Zuschauer: 17 500. ·Unterhaching - 1860 München1:0 (0:0) Tore: 1:0 Oswald (54.). - Z.: 13 000. ·Burhausen - SC Paderborn5:1 (2:1) Tore: 1:0 Burkhardt (11.), 1:1 Müller (32.), 2:1 Krejci (40.), weiter
  • 325 Leser
ITALIEN

Berlusconi tritt zurück

Drei Wochen nach den Parlamentswahlen in Italien hat Silvio Berlusconi den Weg für Romano Prodi freigemacht: Der amtierende Ministerpräsident reichte formell seinen Rücktritt ein. Staatspräsident Carlo Azeglio Ciampi habe den Rücktritt angenommen, aber gleichzeitig Berlusconi gebeten, bis zur Bildung einer neuen Regierung des Mitte-Links-Lagers von weiter
  • 350 Leser

CD-TiPp

Zwei Klangmagier Claus Boesser-Ferrari und Marc Ribot haben einen guten Namen bei Gitarristen. Aber nicht etwa, weil sie wie Paco de Lucia oder Steve Vai die Grenzen des Spielbaren ständig neu definieren, sondern weil sie beide Meister darin sind, ihren Instrumenten immer wieder bislang Ungehörtes zu entlocken. Ihre Domäne ist der Klang, oder vielmehr weiter
  • 345 Leser

Chinesische Tierliebe. Mit ...

...wachsendem Wohlstand werden Hunde in China nicht mehr nur als Nahrungsmittel angesehen. Immer mehr Menschen, vor allem in den Großstädten, haben Hunde und Katzen als Haustiere entdeckt und verbringen ihre Freizeit mit ihnen. So wie diese Frau auf einem Hundeparcours in Peking. weiter
  • 388 Leser
MALEREI

Das allergrößte Fußballbild

Es ist das größte Fußballbild der Welt, das der Berliner Maler Martin Keck in zweijähriger Arbeit geschaffen hat: ein knallbuntes Potpourri mit legendären Sportszenen. Gestern wurde das aus 384 Keramikplatten bestehende, mehr als 207 Quadratmeter große Werk im ostbayerischen Schwarzenfeld erstmals präsentiert. Zur Fußball-WM wird das Mega-Bild im Lustgarten weiter
  • 329 Leser
hannover 96

Der Druck auf Brdaric wächst

628 Minuten ohne Torerfolg, zuletzt Reservebank statt Stammelf und dazu auch noch Ärger mit dem Vereinscoach: Das Bewerbungsschreiben von Thomas Brdaric für einen Platz im WM-Aufgebot von Bundestrainer Jürgen Klinsmann liest sich alles andere als verheißungsvoll. Zwölf Tage bleiben dem Angreifer von Hannover 96 noch, ehe der Deutsche Fußball-Bund (DFB) weiter
  • 299 Leser
BUNDESLIGA / Felix Magath mit den Bayern gegen Ex-Klub VfB

Der Trainer-Star braucht Statisten

Die 20. Deutsche Meisterschaft vor Augen, die Arena mit 69 000 Fans ausverkauft: Beim FC Bayern ist der VfB heute (20 Uhr) nur für die Statistenrolle vorgesehen. Im Blickpunkt steht Ex-Trainer Felix Magath. Er hat in München gefunden, was er in Stuttgart vermisste: Titel. weiter
  • 254 Leser
EURO

Deutliches Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2643 (Freitag: 1,2537) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7910 (0,7976) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für einen Euro auf 0,68865 (0,6942) britische Pfund, 143,48 (143,29) japanische Yen und 1,5622 (1,5713) Schweizer Franken weiter
  • 459 Leser
IRAK / Ingenieure aus Leipzig nach 99 Tagen Gefangenschaft wohlauf

Deutsche Geiseln sind frei

René Bräunlich und Thomas Nitzschke werden schon heute in der Heimat erwartet
Erleichterung in Deutschland: Die Leipziger Ingenieure René Bräunlich und Thomas Nitzschke, die vor Wochen im Irak verschleppt wurden, sind wieder frei. Nach Angaben von Außenminister Frank-Walter Steinmeier geht es ihnen den Umständen entsprechend gut. weiter
  • 350 Leser
STUDIE / Der Wohlstand wird neu definiert

Deutsche suchen eher Glück statt Reichtum

Glück ist für viele Deutsche deutlich wichtiger als Geld und Reichtum. Das geht aus einer in Hamburg veröffentlichten Studie des BAT Freizeit-Forschungsinstituts hervor. 'Das materielle Wohlstandsverständnis ändert sich damit grundlegend', sagte der Leiter des Instituts, Prof. Horst W. Opaschowski. 'Bürgerliche Werte liegen in Zeiten von Hartz IV damit weiter
  • 273 Leser
KULTURSTREIT / Freistaat Bayern steht für Leihgabe bei Amerikanern im Wort

Die Franken und ihr Stein vom Nil

Die Franken kämpfen um ihr Kulturgut. Das gilt selbst dann, wenn es um einen Steinquader geht, der eigentlich an den Nil, beziehungsweise nach New York gehört. weiter
  • 367 Leser
Ex-Skistar

Ehemann unter Mordverdacht

Die Fahndung nach dem Mörder der Schweizer Ex-Skirennfahrerin Corinne Rey-Bellet und ihres zwei Jahre jüngeren Bruders lief auch gestern auf Hochtouren. Dringend der Tat verdächtig ist der Ehemann der 33-Jährigen. Sein Auto war nach Angaben der Polizei am Montag in einem anderen Kanton entdeckt worden. Im Wagen lag das leere Magazin einer Pistole. Der weiter
  • 351 Leser
KOALITION

Einigung auf Reichensteuer und Vatergeld

· Union und SPD haben sich auf die Einführung einer Reichensteuer Anfang 2007 verständigt. Topverdiener ab 250 000 Euro Jahreseinkommen (Verheiratete 500 000 Euro) müssen dann einen Drei-Prozent-Aufschlag auf die Einkommensteuer zahlen. Gewerbliche Einkünfte werden davon ausgenommen. Mit der Einigung zur Reichensteuer bleibt es bei der schon im Koalitionsvertrag weiter
  • 328 Leser
JUSTIZ / Oberste Gerichtshof der USA ermöglicht neue gerichtliche Auseinandersetzung

Ex-Nacktmodell hofft weiter auf viele Millionen

Es geht um viele Millionen. Da lässt sich vortrefflich streiten. Das einstige Nacktmodell Anna Nicole Smith hat vor dem Obersten Gerichtshof der USA gesiegt. weiter
  • 330 Leser
TELEFONAKTION

Expertentipps zur Vorsorge

Knapp 2 Mio. Menschen beziehen hierzulande eine Rente, weil sie nicht mehr oder nur noch teilweise arbeiten können. Wird eine Krankheit als berufsbedingt anerkannt, zahlen die Berufsgenossenschaften als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung. Wer eine solche Rente bezieht, kann sich noch glücklich schätzen. Der Betroffene ist wenigstens zum Teil weiter
  • 403 Leser

Fußball simultan

Zum ersten Mal werden bei einer Fußball-WM in allen zwölf Stadien die Spiele simultan in den Arenen übertragen. Laut Organisationskomitee werden 'besonders interessante oder entscheidende Aktionen' auch wiederholt. Das gelte aus Sicherheitsgründen aber nicht für umstrittene Szenen. Doch werden nicht nur die Spiele vor Ort auf Leinwand oder Videowürfel weiter
  • 324 Leser
NATIONALHYMNE / Ströbele löst heftige Diskussion aus

Für türkische Version des Deutschlandlieds

Der stellvertretende Grünen-Fraktionschef Hans Christian Ströbele hat eine lebhafte Debatte mit dem Vorschlag ausgelöst, eine türkische Version der deutschen Nationalhymne einzuführen. Im Gespräch mit der Berliner Tageszeitung 'BZ' begründete er das mit der Diskussion in den USA über eine spanische Version der amerikanischen Hymne. Er würde es als Zeichen weiter
  • 330 Leser
COMMERZBANK

Gewinn wächst deutlich

Die Commerzbank hat von Januar bis März dank eines Anteilsverkaufs einen Gewinnsprung verzeichnet. Der Quartalsüberschuss stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 87 Prozent auf 740 Mio. EUR, teilte die zweitgrößte deutsche Bank mit. Damit lag er am oberen Ende der Erwartungen von Analysten. Detaillierte Quartalszahlen sollen am morgigen Donnerstag weiter
  • 407 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: 4 287 556,10 Euro, Gewinnklasse 2: 686 008,90 Euro, Gewinnklasse 3: 28 826,60 Euro, Gewinnklasse 4: 2798,90 Euro, Gewinnklasse 5: 171,70 Euro, Gewinnklasse 6: 40,90 Euro, Gewinnklasse 7: 27,10 Euro, Gewinnklasse 8: 10,00 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 9430,00 Euro, Gewinnklasse 2: 222,10 Euro, Gewinnklasse 3: 20,10 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 282 Leser
TIBET

Gletscher schmelzen

Die Gletscher im Hochland von Tibet, dem Dach der Welt, gehen wegen der Klimaerwärmung um jährlich sieben Prozent zurück. Die Durchschnittstemperaturen in Tibet sind seit den 80er Jahren um 0,9 Grad gestiegen. Der Rückgang werde zu Dürren, weiterer Wüstenbildung und mehr Sandstürmen führen, erklärte der Wissenschaftler Dong Guangrong. weiter
  • 372 Leser
BALKONSTURZ

Glück im Unglück

Ein dreijähriger Bub hat in Hamburg mit viel Glück einen Sturz aus dem dritten Stock eines Mehrfamilienhauses unverletzt überlebt. Das Kind war im Stadtteil Altona beim Spielen über die Brüstung des Balkons geklettert und etwa zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Der Aufprall wurde durch eine Wäschespinne und weichen Boden im Vorgarten gedämpft. weiter
  • 362 Leser
TENNIS

Gremelmayrs großer Coup

Mitfavorit Thomas Haas sorgte für die große Enttäuschung, Qualifikant Denis Gremelmayr für die Riesen-Sensation. Der 24 Jahre alte Tennis-Profi aus Lampertheim schickte beim Münchner ATP-Turnier völlig überraschend den an Nummer eins gesetzten argentinischen Top-Favoriten Guillermo Coria mit 1:6, 6:2, 6:3 nach Hause. Damit besserte der 132. der Weltrangliste weiter
  • 343 Leser
SICHERHEIT / Ruhestörern droht ein Aufenthaltsverbot

Heidelberger Polizei zückt Gelbe Karten

Störenfriede und Randalierer bekommen in der Heidelberger Innenstadt von der Polizei die Gelbe Karte gezeigt. Die Aktion soll nach Angaben der Stadtverwaltung helfen, die Lebensqualität in der Altstadt für Bewohner und Touristen wieder zu verbessern. Wer an Hauswände pinkelt, randaliert oder grölend durch die Altstadt zieht, muss mit der Verwarnung weiter
  • 349 Leser
STROM / Netzzugang soll jährlich um 2 Prozent sinken

Hoffnung für Verbraucher

Regulierer will von 2008 an Anreize zum Kostenabbau geben
Stromkonzerne und Stadtwerke sollen an ihren Netzen weniger verdienen. Von 2008 an will die Bundesnetzagentur die Netzentgelte nicht nur deckeln, sondern jährlich für Kostensenkungen von mindestens 2 Prozent erzwingen und so für günstigere Preise sorgen. weiter
  • 452 Leser
JUSTIZ / Diebe der Munch-Meisterwerke verurteilt

Hohe Strafen, kein Schrei

Knapp zwei Jahre nach dem Diebstahl von Munchs 'Der Schrei' und 'Madonna' sind drei Täter zu Haftstrafen zwischen vier und acht Jahren verurteilt worden. weiter
  • 349 Leser
Fussball-WM

Holland-Fans zu Gast

Zehn Niederländer dürfen das Mannschaftsquartier ihrer Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft hautnah erleben. Die Landesregierung hat in einer Kooperation mit holländischen Zeitungen die Fußball-Fans für drei Tage in 'Deutschlands schönste Fankurve' eingeladen. Von Freitag bis Sonntag ist die Gruppe im Land. Im Parkhotel 'Adler' in Hinterzarten weiter
  • 361 Leser
MEDIZIN / Im Vorjahr deutlicher Anstieg

Höchststand an HIV-Infektionen

Deutsche benutzen mehr Kondome - Dennoch 2490 Menschen erkrankt
Die Zahl der HIV-Infektionen in Deutschland ist im vergangenen Jahr um 13 Prozent gestiegen. Bundesweit steckten sich 2490 Menschen mit dem Aidsvirus an. weiter
  • 355 Leser
ZUGUNGLÜCK

ICE korrekt unterwegs

Die Kollision zwischen einem ICE der Deutschen Bahn und zwei Lokomotiven in der Schweiz geht auf menschliches Fehlverhalten zurück: Der Schweizer Lokführer wurde von einem Halt-Signal überrascht, der ICE fuhr pünktlich und korrekt, wie die Behörden in Thun gestern mitteilten. Die Zugkollision ereignete sich am vergangenen Freitag kurz nach 6.30 Uhr weiter
  • 266 Leser

Im Goldfischglas. Der ...

...US-Magier David Blaine lebt seit Montag in einem mannsgroßen Goldfischglas vor der Metropolitan-Oper in New York. Der 33-Jährige will sieben Tage ohne Unterbrechung unter Wasser bleiben. Um auf die Belastung vorbereitet zu sein, hat er 23 Kilogramm abgenommen. weiter
  • 368 Leser
BASKETBALL / Nowitzki erreicht mit Dallas als erstes Team die nächste Runde

Immer mehr ein ernst zu nehmender Titelkandidat

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben in den PlayOffs der nordamerikanischen Basketball-Profiliga ein deutliches Signal gesetzt: Durch das überragende 102:76 bei den Memphis Grizzlies gewannen die Texaner die 'Best-of-Seven'-Serie mit 4:0 Siegen und erreichten damit als erstes Team die nächste Runde. Nowitzki war mit 27 Punkten auch in der vierten weiter
  • 220 Leser
GEISELN

KOMMENTAR: Endlich frei!

Was immer die beiden deutschen Geiseln an ihrer eigenen Sicherheit vernachlässigt haben - es spielt jetzt keine Rolle mehr. Sie sind frei, nach 14 Wochen entbehrungsreicher Haft in den Händen womöglich mehrerer Entführerbanden im Irak. Was zu ihrer Freilassung letztendlich beigetragen hat, ob Lösegeld gezahlt wurde oder ein politischer Zufall mitgespielt weiter
  • 285 Leser
BÖRSENGANG

KOMMENTAR: Genau hinschauen

Immer mehr Aktiengesellschaften trauen sich wieder an die Börse. Das ist erfreulich. Denn der Markt braucht Neulinge - und umgekehrt. Beides ist gut fürs Geschäft. Wie schon zur Hochzeit des Börsenbooms, Ende des vergangenen Jahrzehnts, ist aber nicht alles, was sich anbietet und anbiedert, die Aufmerksamkeit und schon gar nicht das Geld der Investoren weiter
  • 467 Leser
GESUNDHEITSREFORM

KOMMENTAR: Teurer Fortschritt

Vorsichtig bereiten die Großkoalitionäre die Bürger auf etwas vor, was viele wussten oder ahnten: Die Gesundheitsreform wird mehr kosten als die Versicherten bisher bezahlen. Fast noch schlimmer aber ist: Das neue Paragraphenwerk wird sich wieder in unzähligen Detailregeln ergehen. Keine Frage: Wer am jetzigen Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung weiter
  • 343 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Realschüler im Prüfungsstress An 427 öffentlichen, 40 privaten und 45 Abend-Realschulen beginnen heute die Abschlussprüfungen mit dem Fach Deutsch. Rund 47 000 Schüler nehmen teil. Am 5. Mai geht es mit der Pflichtfremdsprache weiter, am 9. Mai ist die letzte schriftliche Prüfung in Mathematik. Entspannen können sich die Schüler erst am 21. Juli: Dann weiter
  • 320 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis schießt in die Höhe Die Verstaatlichung der Energiequellen in Bolivien, der Atomstreit mit Iran, Raffinerieprobleme in Italien und den USA: Dieser Mix treibt den Ölpreis wieder in die Höhe. Nachdem bereits am Vortag ein Aufschlag von 1,82 Dollar verzeichnet wurde, stieg der Preis für ein Barrel amerikanischen Leichtöls gestern um 33 Cent auf weiter
  • 419 Leser
KOALITION

LEITARTIKEL: Kleines Karo

Die große Koalition feiert sich selbst. Mit großen Worten preisen die Spitzen der Parteien, was sie da in einer Nachtsitzung im Bundeskanzleramt mühsam ausgehandelt haben. Doch die flotten Sprüche können nicht verdecken, dass sich Union und SPD nur auf den kleinsten gemeinsamen Nenner einigen konnten. Die Kompromisse sind mühsam. Keine Spur von dem weiter
  • 307 Leser

Leute im Blick

Heide Simonis Nach ihren Auftritten in der RTL-Show 'Let's Dance' will Heide Simonis nicht mehr 'aus der Reihe tanzen': Eine Teilnahme an TV-Sendungen im Stile einer 'DschungelShow' schließt die ehemalige schleswig-holsteinische Ministerpräsidentin kategorisch aus. 'Die spinnen, da gibt es nun wirklich Grenzen', sagte die 62-Jährige über entsprechende weiter
  • 278 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 24.04.-28.04.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht, QS-Status frei Vermarkter 49-52 EUR, (50,30 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 40-47 EUR (43,80) ohne Zu-+Abschläge, frei weiter
  • 433 Leser
ÄRZTESTREIK / Tarifparteien reden am Freitag miteinander

Mediziner machen Druck

Die Ärzte an den Universitätskrankenhäusern im Südwesten haben gestern ihren Streik trotz einer Annäherung im Tarifkonflikt fortgesetzt. Es gebe zwar einen Schritt in die richtige Richtung, aber noch sei nichts Konkretes passiert, sagte ein Ärztesprecher in Heidelberg. 'Darum dürfen wir die Streiks nicht aussetzen.' Die Mediziner wollen die Arbeit auch weiter
  • 329 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Mehrbelastung für Patienten?

Die große Koalition bereitet Patienten auf Mehrbelastungen durch die geplante Gesundheitsreform vor. 'Wir werden zusätzliche Mittel brauchen', sagte Unions-Fraktionsvize Wolfgang Zöller (CSU). Bisher sei aber noch nicht entschieden, ob dies ein 'Gesundheits-Soli' sein könne, den Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) ins Gespräch gebracht hatte. Zöller weiter
  • 319 Leser
VOLLEYBALL

Meisterschale mit an Bord

Mehr als 3000 enthusiastische Zuschauer wollen dem VfB Friedrichshafen heute Abend die Tour vermasseln. Der Mannschaft von Stelian Moculescu fehlt nämlich nur noch ein Schritt zur achten deutschen Volleyball-Meisterschaft. Mit einem Sieg heute (19.30 Uhr) bei Evivo Düren würden die Häfler in der Serie 'Best of five' mit 3:1 in Führung gehen - das sechste weiter
  • 270 Leser
1. fc nürnberg

Meyer ist der Hans im Glück

Er war eigentlich als Übergangslösung nur bis zum Saisonende eingeplant - doch inzwischen will der 1. FC Nürnberg Hans Meyer gar nicht mehr hergeben. Eine Vertragsverlängerung mit dem 63 Jahre alten Erfolgscoach ist nur noch Formsache. Einzige Bedingung: Der 'Club' muss den Klassenerhalt sicher haben. Schon im Heimspiel gestern gegen Borussia Mönchengladbach weiter
  • 320 Leser
EINSCHULUNG / Boykott gegen strittige Fragen Eltern befürchten Ausforschung

Ministerium: Bogen wird überarbeitet

Der Landeselternbeirat hat den Fragebogen zur Schuleingangsuntersuchung kritisiert. Eltern sollten Fragen, die in die Privatsphäre eingriffen, nicht beantworten. weiter
  • 364 Leser
TRICKFILMFEST / Der Sieger kommt aus Frankreich

Mit Überstunden zum Glück

Die Sieger des 13. Internationalen Trickfilmfestivals sind gekürt. Die Gewinner sind gute bis sehr gute Produktionen. Nur: Das Außergewöhnliche fehlt. weiter
  • 302 Leser
DEUTZ / Zweistelliges Wachstum bei Umsatz und Ertrag

Motorenhersteller gibt Gas

Der Motorenhersteller Deutz will nach einem Wachstumsschub 2005 auch im laufenden Jahr die Erlöse um bis zu 6 Prozent steigern. Der konsolidierte Umsatz im vergangenen Jahr stieg um 12 Prozent auf 1,3 Mrd. EUR, wie Deutz in Köln mitteilte. Der Auftragseingang legte im Jahresvergleich um 6,8 Prozent auf 1,35 Mrd. EUR zu. Das Ergebnis vor Steuern und weiter
  • 470 Leser
PROZESS / Schwester fragte nach

Mutter leugnete Schwangerschaft

Nach Leichenfunden tagte 'Familienrat'
Die Familie der wegen achtfachen Totschlags angeklagten Brandenburger Mutter hat zumindest in einem Fall eine Schwangerschaft vermutet. Die Frau wiegelte ab. weiter
  • 283 Leser
VERZWEIFLUNGSTAT

Mutter und Sohn ertrunken

Eine 46 Jahre alte Alleinerziehende hat sich und ihren vierjährigen Sohn in einem Baggersee bei Breisach (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ertränkt. Suchtrupps fanden die Leichen im Wasser, teilte die Polizei mit. Vermutlich hat die Frau vor der Tat eine Überdosis Schlaftabletten genommen. Hinweise auf die Beteiligung Dritter gebe es nicht, sagte ein weiter
  • 301 Leser
HANDBALL / Göppinger 29:28 über die SG Kronau

Müde Männer überglücklich

Frisch Auf gewinnt dramatisches Derby
Es war ein Erfolg des Willens über die müden Beine. Gestern Abend hat Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen die SG Kronau mit 29:28 (14:10) besiegt. weiter
  • 324 Leser

Na sowas . . .

Ein 33-Jähriger hat im Norden Malaysias eine 104-jährige Frau geheiratet. Respekt und Freundschaft hätten sich in Liebe verwandelt, wird Muhamad Noor Che Musa zitiert. Für den Bräutigam war es die erste Ehe, für die Braut der 21. Versuch. Zunächst habe er Mitleid mit Wook Kundor gehabt, später habe er jedoch seinen Frieden bei seiner Frau gefunden. weiter
  • 337 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Parteitag ohne Schröder Altbundeskanzler Gerhard Schröder wird am 14. Mai nicht zu dem SPD-Parteitag nach Berlin kommen, auf dem Kurt Beck zum neuen Vorsitzenden gewählt werden soll. Aus der Umgebung Schröders hieß es, der frühere SPD-Chef halte sich an diesem Tag im Ausland auf. Aus der SPD verlautete, Beck und Schröder träfen sich zu einem Meinungsaustausch weiter
  • 260 Leser
FLUGZEUGUNGLÜCK / Prozess beginnt 14 Jahre nach dem Absturz bei Straßburg

Noch immer steht die Ursache nicht eindeutig fest

14 Jahre nach einem Airbus-Absturz bei Straßburg mit 87 Toten hat der Prozess um das Unglück begonnen. Einige der neun Überlebenden werden als Zeugen aussagen. weiter
  • 266 Leser
FUSSBALL / Ein Eigentor raubt dem 1. FC Köln die Hoffnung

Pechvogel Sinkiewicz

HSV wahrt durch das 1:0 Titelchance - FC Bayern muss warten
Rekordmeister FC Bayern München muss seine Meisterfeier vertagen. Mit dem gestrigen 1:0-Erfolg in Köln wahrte der Hamburger SV seine minimale Titelchance. weiter
  • 261 Leser
VW

Pischetsrieder bleibt

VW-Chef Bernd Pischetsrieder kann weitere fünf Jahre im Amt bleiben. Der VW-Aufsichtsrat beschloss gestern, seinen Vertrag bis zum 16. April 2012 zu verlängern. Das teilte das Unternehmen am Abend mit. Wie der Vorsitzende des VW-Gesamtbetriebsrates, Bernd Osterloh, sagte, sei die Entscheidung einstimmig gefallen. weiter
  • 354 Leser
AUTOINDUSTRIE / Aufsichtsrat hat entschieden

Pischetsrieder weiter an der VW-Spitze

Nach langen Spekulationen hat der VW-Aufsichtsrat gestern einstimmig entschieden: Der Vertrag von VW-Chef Bernd Pischetsrieder läuft weiter bis 2012. weiter
  • 442 Leser
VW / Aufsichtsrat berät über Vertragsverlängerung

Poker um Chefstuhl

Im Volkswagen-Aufsichtsrat wird um die Vertragsverlängerung für VW-Chef Bernd Pischetsrieder gepokert. Großaktionäre und Arbeitnehmervertreter sind sich uneins. weiter
  • 455 Leser
wm-Fans

Polizei immer dabei

Von 18 niederländischen Polizisten werden die Oranje-Fans während der Fußball-WM begleitet. Sie arbeiten mit acht deutschen Kollegen zusammen, die mit ihnen von Spielort zu Spielort reisen. Die Polizisten patrouillieren zum Teil in Zivil. Die WM-Begegnung der Niederländer werden von den Sicherheitskräften nicht als Risikospiele eingeschätzt. weiter
  • 381 Leser

PRESSESTIMME: Viel Schwadroniererei

DIE SCHWERINER VOLKSZEITUNG KOMMENTIERTE ZUR WASG/LINKSPARTEI:
Die neue Linke zerlegt sich selbst. Es wird wohl Klagen geben, weil es trotz Mehrheitsbeschlüssen für eine Fusion schon bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern wohl zwei Listen geben wird. Unterdessen schwadroniert Lafontaine von dem Erstreiten des Rechts auf Generalstreik, anstatt sich mit den Sorgen der Menschen zu beschäftigen. Irgendwann weiter
  • 306 Leser
USA / Die geplante Verschärfung des Einwanderungsgesetzes sorgt für Ärger

Protestwelle der Illegalen

Arbeits- und Kaufstreik legte viele Fabriken und Firmen lahm
Europas Tag der Arbeit war Amerikas Tag der illegalen Einwanderer: In mehr als 50 US-Städten ging rund eine Million Immigranten und ihre Anhänger auf die Straße. Die geplante Verschärfung des Einwanderungsgesetzes hat in den USA eine riesige Protestwelle von der Ost- bis zur Westküste ausgelöst. In mehr als 50 Städten waren am Montag Millionen Menschen weiter
  • 223 Leser
REGIONALVERBAND

Rathauschefin an der Spitze

Die Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Eva Lohse (CDU) steht künftig an der Spitze des länderübergreifenden Verbands Region Rhein-Neckar. Bei der ersten Sitzung des zu Jahresbeginn gegründeten Verbands wurde Lohse in Mannheim einstimmig gewählt. Zum Direktor kürten die Mitglieder den Bürgermeister von Schwetzingen, Stefan Dallinger (CDU). Die zwischen weiter
  • 331 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (023. Folge)

23. Folge 'Eine Hand wäscht die andere. Ich wäre sehr froh, wenn ich mich revanchieren könnte.' 'Na gut, ich überlegs mir. Und jetzt wollen wir endlich etwas arbeiten', schloss Marie das Thema ab. Grundsätzlich fand sie die Idee gar nicht schlecht, denn Alexandra hatte Nachhilfe in Englisch wirklich dringend nötig, wenn Herr Schatz nur älter oder wenigstens weiter
  • 325 Leser
FUSSBALL-WM / Angebote gegen die Langeweile

Rundum-Service für Spielerfrauen

Vom Ausflug bis zum Taschenträger
Was das Herz begehrt bekommen die Frauen und sonstigen Begleitpersonen der englischen Fußballspieler während ihres WM-Aufenthalts in Baden-Baden. weiter
  • 363 Leser
Cat OIL

Rücktrittsrecht eingeräumt

Der Börsengang des österreichischen Dienstleisters für Ölfeld-Infrastruktur, Cat Oil, die in der lukrativen Ölbranche Russlands und Kasachstans aktiv ist, gerät wegen Zweifeln an den Eigentumsverhältnissen aus dem Tritt. Die Zeichner der Aktien können bis zum heutigen Mittwoch von ihren Aufträgen zurücktreten. Das Unternehmen will am morgigen Donnerstag weiter
  • 413 Leser
1. FC KÖLN / Sportliche Zukunft Lukas Podolskis weiter offen

Rätsel um Millionen-Mann

Köln ist der 'Traumverein', aber andere locken den Stürmer
Der Rummel um Lukas Podolski wird nicht weniger. Ob seine Zukunft beim FC Bayern, beim jetzigen Klub 1. FC Köln oder anderswo ist, bleibt dabei weiter offen. weiter
  • 257 Leser
SABOTAGE

S-Bahn-Verkehr massiv gestört

Sabotage hat gestern den S-Bahn-Verkehr in und nach Frankfurt am Main erheblich beeinträchtigt. Wie Deutsche Bahn und die zuständige Bundespolizeidirektion mitteilten, waren Unbekannte in der Nacht in ein Bahnstellwerk im ehemaligen Hauptgüterbahnhof eingebrochen und richteten mutwillige Zerstörungen an. Dadurch wurde auf einem wichtigen Streckenabschnitt weiter
  • 340 Leser
LEICHTATHLETIK

Schnelle Staffeln

Die LSG Aalen bei den Männern und die LG Karlsruhe bei den Frauen haben bei den baden-württembergischen Staffelmeisterschaften in Rechberghausen die Titel geholt. Die LSG Aalen gewann über 3 x1000 m mit Ex-Spitzenläufer Martin Allgeyer als Schlussmann klar (7:29,69). Die LG Karlsruhe lag mit Caroline Walter über 3x800 m vorn (6:58,51). weiter
  • 327 Leser
AIR BERLIN / Am Donnerstag endet Zeichnungsfrist für Aktien der Chartergesellschaft

Schubkraft von der Börse

Die Aktiennummer ist schon reserviert. Unter der Kennung AB1000 startet der Billigflieger Air Berlin an diesem Freitag an der Börse. Mit frischem Geld vom Kapitalmarkt will sich die Nummer Zwei im deutschen Luftverkehrsmarkt für den Konkurrenzkampf stärken. weiter
  • 454 Leser
KRIMINALITÄT

Schwarzgeld hat Konjunktur

Die Geldwäsche erlebt einen Boom. Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA) hat im vergangenen Jahr 1266 Tatverdächtige registriert, 2004 waren es 1046. weiter
  • 255 Leser
JAPAN

Schüler foltert Kameraden

In Japan hat ein 18-Jähriger einen Klassenkameraden mit Feuerwerkskörpern gefoltert. Wie eine japanische Nachrichtenagentur berichtete, soll der inzwischen verhaftete Jugendliche das Opfer im vergangenen November nachts auf einem Berg der Zentralprovinz Shizuoka ausgezogen und mit einem Klebeband an Armen und Beinen gefesselt haben. Daraufhin habe er weiter
  • 315 Leser
hertha BSC

Simunic-Poker im Blickpunkt

Die Frist ist abgelaufen. Der 2. Mai galt für Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin im Poker um den kroatischen Nationalspieler Josip Simunic als Stichtag. Bis zum Spiel gegen Bayer Leverkusen (bei Redaktionsschluss dieser Ausgabe noch nicht beendet) verlangte Manager Dieter Hoeneß eine klare Aussage des Innenverteidigers pro oder contra Hertha. Verlängertes weiter
  • 299 Leser

So ists Richtig

Ein bedauerlicher Fehler ist uns in der Berichterstattung über unsere Telefonaktion zum Alterseinkünftegesetz unterlaufen. Wie unser Expertenteam der Lohnsteuerhilfe betonen, muss eine Witwenrente nach dem Alterseinkünftegesetz besteuert werden. Wie die Altersrente auch, wird die Witwenrente mit einem Freibetrag versehen, der 50 Prozent beträgt. weiter
  • 483 Leser

Stichwort: Gesundheitsreform

Die Koalition hat für die Gesundheitsreform, die Anfang 2007 in Kraft treten soll, noch kein Kompromissmodell gefunden. Es soll viele Elemente der von der Union geforderten Kopfpauschale und der von der SPD gewünschten Bürgerversicherung vereinen. Die Facharbeitsgruppe aus Vertretern von Bund und Ländern will in den nächsten drei Wochen zunächst über weiter
  • 329 Leser
SPENDEN / Tipp von der Kommunalaufsicht

Strafbefehle gegen Bürgermeister

Die Spenden gingen an Sozialeinrichtungen und Vereine, nicht an die Bürgermeister. Die Rathauschefs sollen aber Strafbefehle wegen Vorteilsannahme bekommen. weiter
  • 281 Leser
METALL

Tarifeinigung gebilligt

Die Große Tarifkommission der IG Metall hat mit großer Mehrheit für die Übernahme des Metall-Pilotabschlusses in Baden-Württemberg gestimmt. 'Wir haben ein eindeutiges Votum für das Ergebnis bekommen', sagte IG-Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann gestern in Böblingen. Es habe lediglich zwei Gegenstimmen gegeben. Auch der Arbeitgeberverband Südwestmetall weiter
  • 413 Leser

Telegramme

Fussball: Die Ex-Spieler des VfB Stuttgart, Krassimir Balakow und Fredi Bobic, stehen in einer Auswahl, die am 20. Mai in Lahr ein Testspiel gegen den deutschen WM-Auftaktgegner Costa Rica bestreitet. FussbalL: Marko Rehmer droht wegen einer Knorpelverletzung im Knie das vorzeitige Saisonende. Der Frankfurter Verteidiger hatte sich die Verletzung bei weiter
  • 297 Leser
STADION

Teurer Logo-Abbau

Noch während der Bundesligasaison wird das Werbelogo im Hamburger Stadion abmontiert. Mit der zwei Wochen dauernden Demontage der 6,5 Meter hohen Leuchtschrift wurde begonnen, weil das Stadion zur Fußball- Weltmeisterschaft (9. Juni bis 9. Juli 2006) werbefrei übergeben werden muss. Die Kosten belaufen sich auf 200 000 Euro. weiter
  • 361 Leser
ENGLAND

Trainer-Streit um Rooney

Nach dem Mittelfußbruch von Wayne Rooney ist es zu einem Disput Sir Alex Ferguson, dem Teammanger des Stürmers bei Manchester United, und dem englischen Fußball-Nationalcoach Sven-Göran Eriksson gekommen. Der Schwede will trotz der Fraktur, die am Samstag im Spiel beim FC Chelsea erlitten hat, auch dann für die Weltmeisterschaft nominieren, wenn der weiter
  • 296 Leser
MOTORSPORT

Trennung von Kleinschmidt

Wüsten-Königin Jutta Kleinschmidt und Volkswagen haben sich nach dreijähriger Zusammenarbeit überraschend getrennt. Der Automobilkonzern aus Wolfsburg konnte sich mit der ehemaligen Siegerin der berüchtigten Dakar-Rallye nicht über eine Verlängerung des am 31. Januar 2006 ausgelaufenen Vertrages einigen. 'Volkswagen hat unmittelbar nach Ende der Rallye weiter
  • 311 Leser
SPIRITUS

Tödlicher Drink

Den Genuss von alkoholhaltigem Fensterreiniger hat ein russischer Soldat im Ural mit dem Leben bezahlt. Zu den Maifeiertagen hatte eine Gruppe von Wehrpflichtigen in Ermangelung von reinem Wodka die giftige Spiritus-Chemikalie zu sich genommen. Sechs Soldaten mussten mit schweren Vergiftungen in ein Krankenhaus gebracht werden. weiter
  • 368 Leser
REGIERUNG / CDU und FDP über Ressorts einig

Umweltministerium mit mehr Gewicht

Die Verhandlungen zwischen der CDU und FDP zur Fortsetzung der gemeinsamen Regierung sind auf der Zielgeraden. Gestern ging es um den Zuschnitt der Ministerien. weiter
  • 291 Leser
FUSSBALL

Van Marwijk sehr erstaunt

Jetzt wird es noch einmal eng: Hannover 96 muss weiter um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga zittern. Der eingewechselte Tomas Rosicky (60. Minute) und Christian Wörns (81.) sorgten gestern für einen äußerst schmeichelhaften 2:1 (0:1)-Auswärtssieg von Borussia Dortmund, das bis zur Einwechslung des Tschechen in der 56. Minute so gut wie chancenlos weiter
  • 328 Leser
UMWELT

Viele Arten in Gefahr

genf· Die Weltnaturschutz-Union (IUCN) veröffentlichte gestern in Genf eine Liste mit über 16 000 stark gefährdeten Arten. Darunter sind auch der Eisbär und das Flusspferd. Rund ein Viertel aller Nadelbäume und Säugetiere steht vor der Ausrottung, ebenso ein Drittel aller Amphibien und ein Achtel der Vogelarten. 784 Arten gelten bereits als ausgestorben. weiter
  • 300 Leser
AKTIENMÄRKTE

Von Verlusten etwas erholt

Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte sich gestern etwas von seinen Kursverlusten zum Wochenschluss erholen. Weder die erneut aufgekommenen Zinsspekulationen in den USA nach den jüngsten Aussagen von US-Notenbankchef Bernanke, noch der wieder steigende Ölpreis konnten dies verhindern. Das Aufwärtspotenzial wurde allerdings als begrenzt angesehen, sagten weiter
  • 382 Leser
AUSSTELLUNG / Mit leiser Ironie und aus gewisser Distanz betrachtet

Was Menschen aus sich machen

Die Fotoserien des Österreichers Peter Granser in der Kunsthalle Tübingen
Der Freizeitkultur und sozialen Themen widmet der in Stuttgart lebende Fotograf Peter Granser ästhetisch kühle Bilderserien. Die Kunsthalle Tübingen zeigt sie ganz groß. weiter
  • 265 Leser
MTU AERO ENGINES / Umsatz und Gewinn gesteigert

Weiteres Wachstum erwartet

Deutschlands größter Triebwerkshersteller MTU Aero Engines ist nach einem Umsatz- und Gewinnplus im ersten Quartal zuversichtlich. 'Für 2006 erwarten wir eine Fortsetzung des profitablen Wachstumskurses', sagte Vorstandschef Udo Stark. 'Die Zuwachsraten in der Branche und für unser Unternehmen liegen weiterhin über der allgemeinen Entwicklung in der weiter
  • 419 Leser
BÜHNE / Projektwoche 'Kaufen!' mit René Pollesch

Wider die Konsensmilch

Stuttgart leuchtet. Mit neuer Lightshow auf dem Theaterdach hat jetzt die Projektwoche 'Kaufen!' begonnen. René Polleschs neueste Polit-Farce eröffnete die Reihe. weiter
  • 329 Leser
INTEGRATION / Innenminister ringen weiter um eine einheitliche Linie

Widersprüchliche Signale zur Einbürgerung

Zwei Tage vor der Innenminister-Konferenz gibt es widersprüchliche Signale zur Neuregelung von Einbügerungen. Das bayerische Innenministerium bestätigte einen Medienbericht, wonach sich zwischen den Ländern ein Kompromiss abzeichne. Demzufolge soll es auch künftig keine bundesweiten Wissenstests für Einbürgerungswillige geben. Alle Bundesländer sollen weiter
  • 258 Leser

Wie viel Geld für welches Alter?

Wie viel Taschengeld ein Kind bekommt, hängt natürlich von den finanziellen Möglichkeiten der Eltern ab, wann mit den Zahlungen begonnen vom Entwicklungsstand des Sprösslings. Die deutschen Jugendämter empfehlen folgende Staffelung als Orientierung: · 2 bis 5 Jahre - 50 Cent - bei wöchentlicher Auszahlung · 6 bis 7 Jahre - 1 bis 2 Euro - ebenfalls bei weiter
  • 344 Leser
PRESSEFREIHEIT / Vor allem US-Firmen spielen den Überwachungsstaaten in die Hand

Zunehmende Zensur im weltweiten Netz

Das Internet hat Medien weltweit revolutioniert. Es verschafft Menschen eine Stimme, die Informationen bislang nur konsumiert haben. Das passt vielen Regierungen nicht. Sie kontrollieren und zensieren. Manchen Nutzer hat das ins Gefängnis gebracht. weiter
  • 238 Leser

Zwischen Hoffen und Bangen

René Bräunlich und Thomas Nitzschke wurden am 24. Januar auf dem Weg zu einer Fabrik in der Industriestadt Baidschi nördlich von Bagdad verschleppt. Die Ingenieure der Leipziger Firma Cryotec Anlagenbau waren zwei Tage vorher im Irak eingetroffen. Ein dritter Deutscher entkam bei der Entführung der Techniker. Als erstes Lebenszeichen strahlte der Fernsehsender weiter
  • 292 Leser
BAWAG / Österreichische Gewerkschaftsbank gerettet, aber Wien kommt trotzdem nicht zur Ruhe

Äffäre verschiebt Machtverhältnisse

Wochenlang von Häme gebeutelt, versprühten Gewerkschafter und Sozialdemokraten Zuversicht für die Bawag - und mussten trotzdem zu Kreuze kriechen. weiter
  • 426 Leser
URTEIL / Rentner beschädigt Häuser missliebiger Mitbürger

Ölschmierer muss ins Gefängnis

Im Karlsruher 'Ölschmierer'-Prozess hat das Landgericht einen 74-Jährigen zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Es sprach den Angeklagten nach 45 Verhandlungstagen und der Vernehmung von 140 Zeugen in 60 Fällen der schweren Sachbeschädigung schuldig. 300 Fälle sind verjährt. Der Rentner hat die Taten bis zuletzt bestritten. Sein Recht auf das letzte weiter
  • 309 Leser

Leserbeiträge (2)

So kann's nicht weiter gehen

Zum Umzug der Moschee in Gmünd: "Ein Diskussions-Thema 'Moschee in Gmünd' gäbe es nicht, wenn sich die Politik darüber informieren würde, wie im Gegenzug die Situation unserer westlichen Religionen in den islamischen Ländern ist. Von wegen ein neues Gottes-/Gebets-Haus bauen. Jedermann kann dies des öfteren der Presse entnehmen, wie mit christlichen weiter
  • 388 Leser

So kann's nicht weiter gehen

Zum Umzug der Moschee in Gmünd: "Ein Diskussions-Thema 'Moschee in Gmünd' gäbe es nicht, wenn sich die Politik darüber informieren würde, wie im Gegenzug die Situation unserer westlichen Religionen in den islamischen Ländern ist. Von wegen ein neues Gottes-/Gebets-Haus bauen. Jedermann kann dies des öfteren der Presse entnehmen, wie mit christlichen weiter
  • 369 Leser