Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. Mai 2006

anzeigen

Regional (112)

Eine Filmcrew des Fernsehsenders SAT 1 macht am kommenden Sonntag zwischen 9 und 11 Uhr für die Doku-Serie "Unser neues Leben" Aufnahmen von einer Familie, die neu nach Gmünd gezogen ist. Je nach Wetter laufen diese Dreharbeiten im Hallenbad oder im Schießtal-Freibad. Badegäste, die auf keinen Fall gefilmt werden wollen, sollten deshalb erst nach 11 weiter
Der Musikverein Bargau veranstaltet am morgigen Samstag, 6. Mai, ein Platzkonzert um 10 Uhr auf dem Alten Schulhof. Der Musikverein beteiligt sich an der bundesweiten Kampagne "WIR! 2006". Bundesweit werden mehr als 1,3 Millionen Mitglieder zugleich ein Konzert geben. Kontaktgruppe Das monatliche Treffen der Amsel-Kontaktgruppe ist morgen, 6. Mai, um weiter
Heute ist "Die kleine Tierschau" mit ihrem aktuellen Jubiläumsprogramm "Landfunk und Scheunentrash" zu Gast unterm Rosenstein. In der Stellung in Heubach gestalten "The three magic five", wie sie sich auch nennen, das Rahmenprogramm zum Mountainbike-Cup. Beginn ist um 20 Uhr, Zeltöffnung um 18 Uhr. Es gibt noch Karten an der Abendkasse. Altpapiersammlung weiter

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Schon vor dem Anpfiff des ersten WM-Spiels biegen sich die Regale in den Läden unter WM-Produkten oder Fanartikeln. Selbst der braune, süße Brotaufstrich ist jetzt im fußballförmigen Glas zu haben. Auf der Milchpackung gibt es Fußballtricks zum Sammeln und die Papiertüte vom Metzger trägt WM-Design. Kein Wunder, dass dem Fußballmuffel die Lust am Einkaufen weiter
  • 182 Leser

"Hand in Hand" zur Erstkommunion in Leinzell und Schechingen

16 Kinder aus Leinzell und Tierhaupten haben am vergangenen Sonntag ihre Erstkommunion gefeiert (Foto links). Die Musikanten des Musikvereins Leinzell haben die Kinder und Pfarrer Bernhard Weiß auf ihrem Weg in die Sankt Georgskirche begleitet. Pfarrer Weiß hat am selben Tag auch 26 Kindern in Schechingen das Sakrament der Erstkommunion gespendet (Foto weiter
ABSCHIEBUNG / Vorsitzender der Härtefallkommission Dr. Edgar Wais zu Familie Ismailij

"Keine Regel ohne Ausnahme"

Der Vorsitzende der Härtefallkommission, Dr. Edgar Wais, hat im Landesinnenministerium angeregt, gemeinsam mit dem Bund zu überlegen, was für Familie Ismailij noch gemacht werden könnte. "Im Extremfall müsste man eine Ausnahme machen können", sagte Wais im GT-Gespräch. weiter
TV STRASSDORF / Mitgliederversammlung

70 Jahre die Treue gehalten

Ehrungen für langjährige Mitglieder und Berichte standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des TV Straßdorf. Besonders herausgehoben wurde Otto Waibel, der seit 70 Jahren dem TV Straßdorf die Treue hält. weiter

Aalen wandert

Der erste Versuch im vergangenen Jahr fiel fast ins Wasser. Am Sonntag, 21. Mai, um 8 Uhr geht es wieder los. Auf den gleichen drei Strecken mit Start und Ziel Wellandhalle in Dewangen soll der SchwäPo-Wandertag 2006 stattfinden. Die SchwäPo sorgt mit ihren Partnern VR-Bank, AOK und TSV Dewangen für alles, was ein zünftiger Wandertag braucht: ausgeschilderte weiter
  • 167 Leser

Aalener Bauhöfe und Windenergieanlagen

Der Aalener Gemeinderat hat gestern mit deutlicher Mehrheit zwei umstrittene Beschlüsse gefasst: Die Bauhöfe werden zentral in Aalen zusammengefasst. Wasseralfingen, Unterkochen und Dewangen verlieren damit ihre seitherigen Bauhofstandorte. - Mit zehn Gegenstimmen befürwortete der Gemeinderat auch den Bau von Windenergieanlagen beim Teilort Waldhausen weiter
  • 140 Leser

Abi-Hit in der Tenne

Nach dem Riesenerfolg der Auftaktveranstaltung des Abihits 2006 vor kurzem in der Tofa, gibt es am Samstag, 6. Mai, den zweiten Teil in der Wasseralfinger Tenne. Dort werden die vorab per Stimmzettel gewählten Lieblingssongs des Schubart-, Kopernikus-, und Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums gespielt. Das besondere an den Abi- Hit 2006 Partys ist, weiter
  • 134 Leser
MÜTTERZENTRUM HEUBACH

Aktion mit Fragenbögen

Wie wollen wir in Zukunft unsere Kinder aufwachsen lassen? Rund 50 Mütterzentren in weltweit 17 Ländern stellen sich zurzeit diese Frage. Das Mütterzentrum Heubach ist mit dabei. weiter

Altersgenossen 1971 in der Brauerei

Mitglieder des AGV 71 trafen sich zu einem etwas anderen Stammtisch. Treffpunkt war die Hirschbrauerei in Heubach, wo zuerst eine Führung durch die Brauerei stattfand. Es war sehr interessant zu erfahren, wie die verschiedenen Biersorten hergestellt, gelagert und abgefüllt werden. Bei anschließendem Essen und beim Testen der verschiedenen Biersorten weiter
LANDWIRTSCHAFT / Stadtverwaltung und Bauernverband appellieren an Hundehalter

Auf die Gesundheit Rücksicht nehmen

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und zwei Vertreter des Gmünder Bauernverbandes, Anton Weber und Johannes Stauss, haben gestern in einem Pressegespräch Hundehalter um Rücksicht in Bezug auf Hundekot gebeten. Außerdem baten sie die Bürger insgesamt um Verständnis für Nachtarbeit der Landwirte. weiter
HAUSHALT 2006 / OB informiert über RP-Stellungnahme

Aufgabenkritik gefordert

Das Regierungspräsidium Stuttgart fordert die Stadt auf zur Aufgabenkritik, weiß aber um die Bemühungen der Stadt, ihren Haushalt zu entlasten. Über diese Anmerkungen des Stuttgarter Regierungspräsidiums zum Haushalt 2006 unterrichtete OB Wolfgang Leidg am Mittwoch den Gemeinderat. weiter

Beleidigend gegen Polizei

Eine Streifenbesatzung befuhr gestern gegen 20.20 Uhr die Robert von Ostertag Straße in Richtung Ledergasse. Kurz vor der Einmündung kam ihnen mitten auf der Fahrbahn eine, laut Polizeiangaben, stark betrunkene Person entgegen. Nach dem Anhalten stellte sich der 21-jährige Mann vor das Dienstfahrzeug. Trotz mehrmaliger Aufforderung, die Straße zu verlassen, weiter

Bike the rock

Tausende von Zuschauern werden erwartet: Am Wochenende steigt das Festival "Bike the rock" in Heubach. Schließlich ist auch einiges geboten: Ein Weltklassefeld im Bundesligarennen am Sonntag (Damen: 12 Uhr, Herren: 14 Uhr), zum Beispiel mit Olympiasiegerin Gunn-Rita Dahle. Der Tag der Hobbyfahrer am Samstag (Nachmeldung bis zwei Stunden vor Rennbeginn weiter
  • 181 Leser

Bioabfuhr geändert

Während des Krämermarktes in der Gmünder Innenstadt können die Sammelfahrzeuge der GOA den Marktplatz und die angrenzenden Straßen nicht komplett anfahren. Damit die Abfuhr der Biobeutel am Dienstag, 9. Mai, funktioniert, bittet die GOA, die Säcke an eine für Müllfahrzeuge anfahrbare Stelle außerhalb des Marktes zu bringen. Es werden keine speziellen weiter

Bus- und Biketour

"Bärlauchsammeln an der Kupfer" heißt das Motto der Bus- und Biketour am Sonntag, 7. Mai. Der Gmünder ADFC veranstaltet die Tour. Zunächst geht's per Bus nach Schwäbisch Hall und weiter per Rad an die Kupfer nach Neureut. Dann folgt eine Wanderung zur Neufelser Mühle. Abfahrt: 8.15 Uhr, Klösterleschule. Anmeldung: (07176) 41 79 bei Henning Diederichs. weiter
  • 132 Leser

Bühnenshow

Mit Walt Bender bringt Harald Krüger, der Boogie-Mann aus Speyer, am Freitag, 12. Mai, ab 20.30 Uhr einen der begnadetsten Schlagzeuger des Landes mit auf die Bühne ins Cafe Leinmüller nach Leinzell. Walt Bender ist nicht nur der Trommler von Ruhrpott-Krautrock-Star Stoppok, sondern mit seinem Duo "The Plastiks" auch Kleinkunstpreisträger. Piano-Killer weiter
  • 160 Leser

Chance für KSK- und GEK-Kunden

Alle Kunden der KSK und GEK, welche am kommenden Freitag, Samstag oder Sonntag Tickets für die Charity kaufen, erhalten gegenVorlage ihrer Bank- oder GEK-Card einen Euro Ermäßigung pro Ticket. Wo es Tickets gibt, kann man im obigen Artikel nachlesen. weiter
  • 229 Leser

Deckel fast fertig Fahrstreifen gesperrt

Der Deckel über die B 14 im Stuttgarter Zentrum beim Charlottenplatz ist bald fertig. Zurzeit laufen die Straßen- und Landschaftsbauarbeiten an der künftigen Überspannung dieser Hauptverkehrsachse, die Königstraße und Schlossgarten von der Stuttgarter Museumsmeile trennt. Im Straßenbereich muss nun ein neuer Fahrbahnbelag eingebaut werden. In der Nacht weiter

Der Fußballevent in Aalen - Weltstars für Kinder

Wer bei der letzten Clean Winners Charity 2005 dabei war weiß, wovon die Rede ist. Wer nicht dabei war, hat einiges versäumt und kann alles am Samstag, 12. Mai, ab 16 Uhr nachholen. Toller Fußball, viel Spaß, eine tolle Party und jede Menge Stars. Ein Erlebnis für die ganze Familie. Ein Feuerwerk an guter Laune und ein Staraufgebot, welches Aalen so weiter
  • 218 Leser

Des Nonsens schönste Blüten

Waltraud im Zebralook und Mariechen in Lila - so sind die beiden die wildeste und zarteste Versuchung, seit es Witwen gibt. Am 16. Mai, um 19.30 gastieren die beiden Kabarettisten und Komödianten Volker Heißmann und Martin Rassau alias "Waltraud & Mariechen" mit aktualisiertem Programm "Allmächdnaa" in Schorndorf in der Barbara-Künkelin-Halle. Wer weiter
  • 183 Leser
LIMES-CICERONES / Führungen und Infos gibt's beim Römerturm und am Ostkastell

Die Wächter sind im Einsatz

Die Mitglieder des Verbandes der Limes-Cicerones bezogen kürzlich ihre Posten auf den beiden eindrucksvollsten Rekonstruktionen der Römerzeit am Limes im Rems-Murr-Kreis. weiter

Diskussion um die Moschee-Pläne

Die Pläne, an der Pfitzerstraße eine Moschee zu bauen, sorgen in Gmünd für Kontroversen. Eine Diskussion am kommenden Montag ab 19.30 Uhr im Franziskaner will der Frage nachgehen, ob der Bau die Integration der moslemischen Bürger oder die Entstehung einer Parallelgesellschaft unterstützen würde. Dr. Wolfgang Rödl von der Diözese Rottenburg-Stuttgart weiter

Düfte und Salben

Dem Seplasiarius über die Schulter schauen können die Besucher des Römertages am 7. Mai rund um den Limesturm beim Kloster Lorch und den Lorcher Cicerone. Durch die Etrusker und deren Kontakte mit Kleinasien und Phönikien lernten die Römer duftende Salben kennen. Der Lorcher Limes-Cicerone Andreas Weißer entführt in den römischen Alltag: schon vor 2000 weiter
  • 170 Leser
FEIN / Spatenstich zum Kompetenzzentrum für Elektrowerkzeuge

Elf-Millionen-Invest

Im Sommer 2007 soll es fertig sein, das neue Kompetenzzentrum für Elektrowerkzeuge, das Fein derzeit in Bargau baut. Gestern trafen sich die Verantwortlichen zum Spatenstich. weiter
BESUCH / Auf dem Gügling

EU-Kommissarin Hübner in Gmünd

Eine EU-Kommissarin hat man nicht alle Tage zu Gast. Klar, dass sich Danuta Hübner, die als EU-Kommissarin die Generaldirektion Regionalpolitik verantwortet, bei ihrem gestrigen Besuch in Gmünd ins "Goldene Buch" der Stadt eintragen durfte. weiter

Fahrverbote für bessere Luft

Das Regierungspräsidium hat den Luftreinhalte- und Aktionsplan für Gmünd in Kraft gesetzt. Damit gelten verschiedene Einschränkungen, um die Luftbelastung in der Stadt zu mindern. Langfristig soll der Tunnel die größte Entlastung bringen, kurzfristig sollen Fahrverbote ab nächstem Jahr helfen. weiter
  • 214 Leser

Fetziges in neuem Gewand

Das Heidenheimer Aushängeschild in Sachen Akustik-Guitar-Cover "Double AA+C" spielt am Samstag, 6. Mai, um 20.30 Uhr im QLTourRaum in Heubach. Die Formation setzt sich zusammen aus Armin Löser (e-leadguitar, Gesang) und Andreas "assi" Antoniuk (Gesang, acoustic guitar, harp) und Corina Bläsi, die mit ihrer beeindruckenden Stimme seit Beginn des letzten weiter
  • 177 Leser
TV WETZGAU / Kassenprüferinnen redeten gestern Klartext

Fingierte Belege

Die Zukunft des TV Wetzgau hängt weiterhin am seidenen Faden. Bei der Mitgliederversammlung gestern Abend redeten vor allem die Kassenprüferinnen Klartext und plädierten dafür, dem Vorstand die Entlastung zu verweigern. weiter
INNENSTADT / Verkehrsberuhigung am Kalten Markt vorerst vom Tisch

Flexibel für die Tunnel-Baustellen

Sperrung des Kalten Markts in Nord-Süd-Richtung oder kompletter Verzicht auf Autos zwischen Schmiedgasse und Einfahrt City-Center? Bürgermeister Hans Frieser winkt ab. Was unter anderem vom Agenda-Arbeitskreis "Mobilität und Verkehr" angedacht war, lässt sich im Vorfeld der B-29-Baustellen nicht realisieren. weiter

Fussball-Charity

Erleben Sie Fußball mit Spaß und Spitzenklasse zu Gunsten von Kindern, denen das Leben nichts geschenkt hat. Am Samstag, 12. Mai veranstaltet der Verein Clean Winners im Aalener Waldstadion eine Fußball-Charity. Um 16 Uhr ist Eröffnung mit einer Gourmetmeile, einem Kinderparadies und einer Autogrammstunde. Um 16.30 Uhr beginnt der "Kulinarische Kick" weiter
  • 159 Leser
KINDERGÄRTEN / Schorndorf reagiert auf sinkende Geburtenzahlen

Fünf Gruppen gestrichen

Weil auch in Schorndorf immer weniger Kinder zur Welt kommen, musste der Gemeinderat Konsequenzen ziehen: Fünf Kindergartengruppen werden in den kommenden Jahren geschlossen. weiter

Für Kinder der Region

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. Ein wahrer Satz. Gerade in der heutigen Zeit, in der sozialschwache Menschen schon lange nichts mehr zu Lachen haben und es vor allem immer die Ärmsten der Armen trifft - die Kinder. Klar, allen kann man nicht helfen, aber wenigstens den Organisationen vor der eigenen Haustüre, wie dem Verein Clean Winners, welcher weiter
KONZERT / Matinee zweier Jugendkapellen

Gemeinsam geht es besser

Gemeinsam geht's eben besser. Das haben sich die Jugendkapellen der Musikvereine Hussenhofen und Lautern auch gedacht und daher beschlossen, eine gemeinsame Matinee vorzubereiten. In den vergangenen Wochen wurde intensiv auf dieses Ziel hingearbeitet, unter anderem wurde auch ein gemeinsamer Probentag in der Mozartschule Hussenhofen abgehalten. Am Sonntag, weiter

Getanzte Geschichte Irlands

Mit seiner neuen und atemberaubenden Show "Celtic Tiger" kehrt der Meister des Tanzes, Michael Flatley, mit sensationellem Erfolg auf die Bühne zurück. Am Montag, 8. Mai und als Zusatztermin am 15. Mai, verzaubert das Tanzspektakel in Stuttgart in der Schleyerhalle. Der unangefochtene Superstar des irischen Stepptanzes steht an der Spitze eines 60-köpfigen weiter
  • 187 Leser
GUTEN MORGEN

Gipfelblüte

Das Edelweiß hat eine blutige Tradition. Aus langen Fernsehnachmittagen, meist an Feiertagen, wissen wir, dass üblicherweise der Bursch zu Berge stieg, um die Blume für seine Angebetete zu holen, das Madel aber einen anderen liebte und es zum entscheidenden Kampf auf der Felsenbrücke kam, den meistens nur einer überlebte. Aber erst, seit die Telenovela weiter

Gitarrenklassik

Der international bekannte Gitarrist Wulfin Lieske ist am Samstag, 6. Mai, um 20 Uhr mit neuem Programm in Reimlingen im Konzertstadel zu hören. Einer Einladung des Kulturforum Nördlingens folgend, erklingen Werke von J.S. Bach, eine Bearbeitung der Cello Suite Nr. 1 BWV 1007, die Grand Serenade Op. 30 von Napoleon Coste, Stücke von Francisco Tarrega, weiter
  • 150 Leser
BL HEUBACH / In Buch Meiungsaustausch mit Bürgern

Halle und Friedhof

Stadthalle und Friedhof: Diese beiden Themen standen im Mittelpunkt der Diskussionen bei dem Meinungsaustausch der Bürgerlichen Liste mit interessierten Bürgern aus Heubach. weiter

Hallenbad an zwei Tagen geschlossen

Schwimmbadbesucher aufgepasst: Das Waldstetter Hallenbad ist an zwei Tagen geschlossen. Und zwar am kommenden Freitag, 12. Mai, und am Samstag, 13. Mai. Darüber informiert die Gemeindeverwaltung in Waldstetten. weiter
  • 220 Leser

Handwerkerleben der Römer

Letztes Jahr wurde der Limes, die erste Staatsgrenze Mitteleuropas, von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Um seine Geschichte wieder lebendig zu machen, gibt es am Sonntag, 7. Mai, von 11 bis 17 Uhr, erstmalig den Erlebnistag "Am Limes grenzenlos". Das Limesmuseum in Aalen veranstaltet einen Handwerkertag. Im Mittelpunkt des Aktionstages steht weiter
  • 120 Leser

Heute Sprechstunde im Bürgerhaus

Rosemarie und Werner Pfeifer und Jürgen Lampa sind heute im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch, Raum 208, vor Ort und beraten in sozialen Angelegenheiten. Die VdK-Sprechstunde geht von 15 bis 17 Uhr und ist auch für Nicht-Mitglieder offen. weiter
  • 242 Leser

Im Bücherregal Die Mission des Wanderchirurgen

Der Cirurgicus Vitus von Campodius ist voller Schmerz als seine geliebte Arlette in seinen Armen an der Pest stirbt. Sie nimmt ihm kurz zuvor das Versprechen ab, ein Heilmittel gegen den Schwarzen Tod zu finden. Und so macht er sich mit seinen Freunden, dem Magister Ramiro Garc'ia und dem Zwerg Enano auf, um eine Arznei gegen diese Seuche zu finden. weiter
  • 196 Leser

Jazzige Klänge

Die Band Spacebolz, die dieses Jahr das international Jazzfestival "Jazzlights" eröffnet hat, kommt wieder in die Region. Am Samstag, 6. Mai, ist sie morgens zwischen 11 und 14 Uhr im Cafe Samocca in Aalen zu hören. So jung diese Formation auch ist, so professionell zeigt sie sich in der Präsentation ihrer Musik. Sie spielt ausschließlich Eigenkompositionen, weiter
  • 102 Leser

Joy of Gospel

Die Musik der versklavten Afrikaner in Amerika vorzutragen und dabei Spenden zu sammeln war die Idee, die hinter der Gründung des Aalener Chores "Joy of Gospel" im Jahr 1993 stand. Am Sonntag, 14. Mai, um 19 Uhr lädt der Chor in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Lauchheim in den Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg ein. Der Eintritt ist frei. Die weiter
  • 153 Leser

Keine Angst vorm Zahnarztstuhl

Gesunde Zähne sind kein Hexenwerk: Die Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit zeigt in Kindergärten den Umgang mit Zahnbürste und Pflegemittel. Mädchen und Jungen des Kindergartens St. Michael in Schwäbisch Gmünd konnten sich darüber hinaus beim Zahnarzt informieren. Dr. Lorenz Körfgen lud sie in seine Praxis ein, führte die Instrumente vor und nahm so weiter

Kindermusical

Die Sing- und Spielgruppe der Braunenbergschule in Wasseralfingen präsentiert am Samstag, 13. Mai, um 14 Uhr und 18.30 Uhr, das Kindermusical "Der kleine Tag" von Rolf Zuckowski in der TSV-Halle in Wasseralfingen. Der kleine Tag lebt in einem Lichtreich und wartet dort darauf, ein Tag auf Erden sein zu dürfen. Dort erlebt er viel Bewegendes: einen Konflikt weiter
  • 162 Leser

Klanggenuss

Acht Uraufführungen von Komponisten der Region Ostalb gibt es am Samstag, 6. Mai, um 19 Uhr, im Konzertsaal der Musikschule Aalen. Aus Anlass des 100. Geburtsjahres des Heidenheimer Musikers und Komponisten Helmut Bornefeld soll sein Schaffen von lebenden zeitgenössischen Komponisten der Region Ostalb bekannt gemacht werden. Die acht Auftragswerke stammen weiter
  • 158 Leser

Klassik pur

Das Museum Schloss Hellenstein und der Heimat- und Altertumsverein Heidenheim laden am Dienstag, 9. Mai, um 19 Uhr in die Schlosskirche im Museum Schloss Hellenstein zu dem Konzert der Reihe Museumsmusik ein: "Gezupft und Geblasen". Es spielen Kammermusik für Cembalo und Trompete, Andreas Gräsle aus Ditzingen (Cembalo) und Leo Becker aus Schwäbisch weiter
  • 166 Leser
VETERANENFAHRZEUGFREUNDE OSTALB / Saisonauftakt mit Fahrt rund um Burg Katzenstein

Klassiker unter blauem Himmel

Die erste Ausfahrt in diesem Jahr haben Veteranenfahrzeugfreunde Ostalb (VFO) mit Sitz in Iggingen absolviert. Dabei ging es rund um Burg Katzenstein. weiter

Kochen und Fußball

Die Volkshochschule bietet einen Kochkurs zur Fußball-WM mit Gerichten aus den Ländern der teilnehmenden Mannschaften. Los geht's am Montag, 15. Mai, von 19 bis 22 Uhr in der GEK-Lehrküche. Restaurantfachmann Michael Heilmann leitet den Kurs. Anmeldung unter (07171) 92 51 50. Fahrdienst am Sonntag Die Kirchengemeinde St. Cyriakus in Bettringen bietet weiter
KULTURPERSPEKTIVEN / Ab heute in der Stuifenhalle

Kunst, Kultur, leben

"Gleich stellen KUNST leben" heißt es ab heute bis Sonntag, 7. Mai, in der Stuifenhalle in Waldstetten. Die "Waldstetter Kulturperspektiven" haben Premiere. weiter

Kunst- und Handwerkermarkt

Im mittelalterlichen Ambiente von Nördlingen herrscht am Samstag, 6. und Sonntag, 7. Mai, jeweils von 11 bis 18 Uhr, buntes Markttreiben. Rund 30 Kunsthandwerker bieten ihre handgefertigten Waren an. Neben traditionellen Gewerken wie Töpfern und Korbflechten bauen unter anderem auch Lederdesigner, Filzer, Metall- und Holzkünstler sowie Seidenmaler ihre weiter
  • 153 Leser
JAHRESVERSAMMLUNG / Technische Akademie

Kürzere Kurse

Arbeitslosen-Qualifizierungen kompensieren bei der Technischen Akademie in Schwäbisch Gmünd den Rückgang bei berufsbegleitenden Bildungsmaßnahmen. Das wurde bei der kürzlich veranstalteten Mitgliederversammlung bekannt. weiter

Landtags-Preis für Scheffold-Schüler

Am 48. Schülerwettbewerb des baden-württembergischen Landtags hatte sich auch eine Schülergruppe der Klasse 10 c des Scheffold-Gymnasiums beteiligt. Fünf Schülerinnen - Julia Brunner, Maike Klotzbücher, Eva Maria Krieg, Ina-Carolin Seitz und Mona Spiegler - erhielten von den Abgeordneten Dr. Stefan Scheffold und Mario Capezzuto - nicht im Bild - einen weiter
LIMES GRENZENLOS / Viel los im Rems-Murr-Kreis

Leben wie die Römer

Das Aktionsprogramm entlang des Limes am kommenden Sonntag zieht sich natürlich auch durch den Rems-Murr-Kreis. weiter
  • 137 Leser

Lebenshilfe-Flohmarkt

Mit einem Verkaufs- und Informationsstand ist die Gmünder Lebenshilfe am morgigen Samstag, 6. Mai, auf dem Gmünder Johannisplatz vertreten. Kaffee, Kuchen, heiße Rote und Infos über den Verein gibt's dort den ganzen Tag über. Außerdem im Angebot: ein kleiner Flohmarkt mit Kleidern, Geschirr, allerlei Trödel und Büchern. Ab 7.30 Uhr können Kuchenspenden weiter

Limes-Erlebnistag

Auch die Stadt Ellwangen beteiligt sich mit einem umfangreichem Programm, von 11 bis 17 Uhr, rund um das Kastell Halheim und im Alamannenmuseum am ostalbweiten Limes-Erlebnistag. So sind die Römergruppe Vicus Montem Vanum aus Dinkelsbühl und die Alamannengruppe Raetovarier aus Ellwangen im Einsatz, in Halheim gibt es eine reichhaltige Bewirtung durch weiter
  • 221 Leser

Limes-Hotline

Der Limes soll erlebbar werden, am Sonntag, 7. Mai. Um 14 Uhr feuern Böllerschützen von den Schützenvereinen Weiler, Buch, Hüttlingen und von der Bürgergarde Hüttlingen der Reihe nach einen Schuss ab. Etwa ab 14.05 Uhr beginnt das eigentliche Experiment. Trompeter der Musikvereine Hüttlingen und Dalkingen geben dann Signale vom Anfang- bis zum Endpunkt. weiter
  • 176 Leser

Mai-Stadel

Der Harmonika Club Hofen (HCH) veranstaltet am Samstag, 13. Mai, um 19.30 Uhr in der Glück-Auf-Halle in Hofen einen Mai-Stadel. Die Besucher erwartet ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm. Musikalisch unterhält neben dem Ensemble des Harmonika Club Hofen der Musikverein Rosenberg. Weitere Mitwirkende sind die Theatergruppe des HCH, die weiter
  • 163 Leser

Maibock-Rock

Der Mai ist gekommen und im Irish Pub Ellwangen gibt es daher leckeres Maibockbier. Das Anzapfen der ersten Fässchen und der nun endlich einsetzende Frühsommer wird mit einer zünftigen Maibock Rock-Party gefeiert, am Samstag, 6. Mai, ab 20.30 Uhr. Den dazu nötigen musikalischen Akzent setzen die Ellwanger Bands "Triangle" und "Mojo Six". Im Rock-Repertoire weiter
  • 161 Leser
GEWERBEPARK GÜGLING / EU-Kommissarin Danuta Hübner und Minister Peter Hauk in Gmünd

Mammut-Projekt wächst weiter

"Das Geld ist gut angelegt. Hier ist Nachhaltiges geschaffen worden", befand Danuta Hübner, EU-Kommissarin der Generaldirektion Regionalpolitik, gestern im Schwäbisch Gmünder Gewerbegebiet Gügling. In Baden-Württemberg nahm sie Strukturmaßnahmen in Augenschein, die von der EU gefördert wurden und werden. weiter

MEINE FREIZEIT

Nicola Daum Cicerona 38 Jahre aus Jagstzell Seite 5 Römische Frisuren zaubere ich am Sonntag im Limesmuseum in Aalen. Aber auch zahlreiche Städte, Gemeinden und Vereine entlang des Limes bieten an diesem Tag unter dem Motto "Am Limes grenzenlos" ein interessantes Programm. Reisen auf den Spuren der Römer mit Cicerones sind lohnende, faszinierende Touren weiter
  • 175 Leser
UHLANDSCHULE / Der Maibaum steht

Mit 20 Flaggen

"Gewalt an der Schule ist in aller Munde, hier aber wurde an der Schule Gewaltiges geleistet", freute sich Rektor Günter Mayer von der Bettringer Uhlandschule über den alljährlichen Kraftakt seiner Neuntklässler. weiter

Mit eBay zu den Superstars

Die Auktion - Fußballstar für einen Tag. Welcher echte Fußballfan wollte nicht schon immer mal zusammen mit seinem Idol auf dem Platz stehen? Und damit noch nicht genug. Im Anschluss darf sich der Höchstbietende gemeinsam mit den Stars auf der "Players Party" von Feinkost Käfer und Live Musik verwöhnen lassen. Eine Ehre, die sonst nur Mitwirkenden und weiter
  • 156 Leser

Mozart

Zum Mozartjahr lädt das Collegium Musicum Aalen am Sonntag, 7. Mai, um 19 Uhr zu einem besonderen Mozarterlebnis in die Stadthalle Aalen ein. Mit den Theaterfachleuten Gerburg Maria Müller und Udo Schoen geben das Collegium Musicum szenische und musikalische Einblicke. Als Mozarts Verwandte, Geliebte, Vorgesetzte bekunden sie ihren persönlichen Blick weiter
  • 181 Leser

Mozart anders

Frivol, frech und deftig, das sind die Bezeichnungen für die Bäsle-Briefe, die Mozart an seine geliebte Cousine geschrieben hat. Aus diesen Briefen liest der Schauspieler Harald Schwiers am Freitag, 12. Mai, um 20 Uhr, im Automobil-Forum Stegmaier & Büeck, Im Fliegerhorst 2 in Crailsheim. Das Andy Lehmann-Trio begleitet die Lesung musikalisch. Weniger weiter
  • 169 Leser
RUNDER KULTURTISCH LORCH

Mozart-Singspiel in der Kirche

"Ich habe ihn gekannt" - Rendezvous mit Zeitgenossen Mozarts heißt das Singspiel des Liderkranzes aus Weiler. Drei Aufführungen sind in der Lorcher Klosterkirche geplant. weiter
  • 107 Leser

Museumsfahrt

In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein und dem Bund der Heimatfreunde veranstaltet der Förderverein Ipf eine Busfahrt zur Ipf-Ausstellung im Hochdorfer Keltenmuseum am Samstag, 13. Mai. Nach dem Museumsbesuch und anschließendem Mittagessen ist eine zweistündige Wanderung unter Leitung von Herrn Norbert Kötter, Vorsitzender des Schwäbischen weiter
  • 147 Leser

Musik grenzenlos

"Musica sconfinata" erklingt am 13. Mai, um 20 Uhr in der Musikschule Steinheim mit der Pianistin Brigitte Wenke aus Gmünd und den Akkordeonsolisten Anne-Maria Hollmach, Dieter Dörrenbächer und Axel Schlumberger. Das Konzert für vier Klaviere von J.S. Bach, BWV1065 bildet einen Schwerpunkt. Der andere lässt die Grenzen barocker und klassischer Musik weiter
  • 171 Leser

Musik und mehr

Der Musikverein Hüttlingen lädt am Sonntag, 7. Mai ein zur "Musik zur Kaffeestunde". Genießen Sie bei Kaffee und Kuchen ein abwechslungsreiches Musik- und Ballettprogramm von Flamenco über Stepptanz bis hin zu Charlston oder Cha Cha Cha. Die Veranstaltung gibt es in Zusammenarbeit mit der Ballettklasse der Musikschule Aalen als Matinee um 11 Uhr und weiter
  • 175 Leser

Neuer Anstrich

Nun ist es wieder ansehnlich, das Wegkreuz in Spraitbach an der Höniger Straße an der Abzweigung nach Durlangen. Denn vor kurzem haben ihm Mitarbeiter des Bauhofs einen neuen Anstrich verpasst. weiter
  • 221 Leser
MV MÖGGLINGEN / Mit dabei bei "WIR 2006"

Ohne Vereine arm

Der MV Mögglingen beteiligt sich an der bundesweiten Kampagne "WIR! 2006" der deutschen Musikverbände. Bundesweit werden 1,3 Millionen Musiker zeitgleich konzertieren. weiter

Partyzone

"Forever Young" - die Party geht weiter im Café Margrit in Schwäbisch Gmünd, am Freitag, 12. Mai. DJ Folti vs. DJ Otto sind bekannt für ihren heißen Partysound, bei dem ein Klassiker den nächsten jagt. Mit Disco- Klassikern aus den 70er und 80er bis hin zu aktuellen Charthits ist es unmöglich, das Tanzbein nicht zu schwingen. Bleibt nur zu sagen: Der weiter
  • 175 Leser

Preisträgerkonzert

Die Preisträger des Landeswettbewerbs "Jugend musiziert" geben am Freitag, 12. Mai, um 19 Uhr, im Konzertsaal der Musikschule Aalen eine Kostprobe ihres hervorragenden Könnens. Präsentieren werden die jungen Musikerinnen und Musiker ihr jeweiliges Wettbewerbsprogramm, das ihnen die Teilnahme beim Bundeswettbewerb in Freiburg ermöglichte. Es sind auch weiter
  • 141 Leser

Reggae Nights

Fans jamaikanischer Musik wissen es bereits: Die vom "Kingston Guerilla Soundsystem" ins Leben gerufenen "Reggae Nights" im Rock It, jeden ersten Samstag im Monat, bieten allen ein Zuhause die sich den Genuss jamaikanischer Ska, Rocksteady, Reggae und Dancehall Rhythmen nicht entgehen lassen wollen. Aber auch die "Crucial Vibes Foundation" ist an den weiter
  • 159 Leser

Rundwanderung im Schwäbischen Wald

Wanderer sind am 10. Mai zu einer Rundwanderung aufgerufen. Die so genannte Maimittwochswanderung startet an der Kirche in Kaisersbach, führt weiter über den Leinursprung zum Aichstruter See. Nach dessen Umrundung geht es in einem Bogen zurück zur gemeinsamen Einkehr. Abfahrt der Fahrgemeinschaften ist um 14 Uhr am Marktplatz in Gschwend. Beim Friedhof weiter
LIMESMUSEUM / Handwerkertag mit Vorführungen

Römisches Lagerflair

Einen interessanten Handwerkertag, der im Rahmen der kreisweiten Veranstaltungsreihe "Am Limes grenzenlos" stattfindet, veranstaltet das Limesmuseum am kommenden Sonntag, 7. Mai, von 11 bis 17 Uhr. weiter

Schaltkasten beschädigt

Ein Schaltkasten, welcher rechts neben der Straße zirka 200 Meter vor der Brucker Sägmühle stand, wurde am Maifeiertag von einem Unbekannten beschädigt indem er mit Fußtritten vom Sockel gerissen wurde. Der Schaden beläuft sich auf rund 1500 Euro. Hinweise auf den Unbekannten erbittet der Lorcher Polizeiposten. weiter
  • 209 Leser

Schaum im Briefkasten

Ein bislang Unbekannter sprühte am vergangenen Dienstag in der Zeit zwischen 12.30 und 21.30 Uhr in einen Briefkasten in der Oderstraße eine schaumähnliche Substanz. Dadurch wurden der Kasten sowie die Post in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beträgt rund 25 Euro. Nach Angaben der Geschädigten sollen mehrere Briefkästen verunreinigt worden sein. weiter

Schüler aus Antibes zu Gast am Gmünder HBG

Das Gmünder HBG kann stolz auf 20 Jahre blicken: So lange gibt es einen Schüleraustausch mit Schulen aus Gmünds französischer Partnerstadt Antibes. Die Schüler des Lyceè Jacques Audiberti sind zurzeit in der Stauferstadt und erwidern damit einen Besuch der Gmünder, die im März in der südfranzösischen Partnerstadt waren. Baubürgermeister Hans weiter
  • 110 Leser

Skurrile und absurde Gags

Nach dem mehrfach preisgekrönten Programm "Schieb, Du Sau" machen "Eure Mütter" mit "Runterschalten, Fresse halten" mit blitzgescheiten Gags, rotzfrechen Parodien und treffsicheren Pointen am Freitag, 12. Mai, um 20 Uhr in Hüttlingen weiter. Sie singen von fiesen Chirurgen und tapferen Indios, sprechen über lausige Jobs und lustige Leichen. "Eure Mütter" weiter
  • 126 Leser
PFLANZAKTION / Gemeinde Riesbürg mit Transportbataillon 465

Soldaten pflanzen Bäume

Raus aus der Kaserne, rein in den Wald. 25 Soldaten der 2. Kompanie des Transportbataillon 465 aus Ellwangen beteiligten sich im Utzmemminger Gemeindewald an einer Aufforstaktion im Rahmen der Patenschaft zwischen der Kompanie und der Gemeinde Riesbürg. weiter

Sonntag Buchmarkt

Beim Buchmarkt auf dem Marktplatz präsentieren am kommenden Sonntag von 11 bis 17 Uhr zahlreiche Antiquare ihr Angebot. Auch Vorführungen von Druckern, Scherenschnitt-Künstlern und Lithografen und ein Mitmachprogramm gehören dazu. weiter
  • 222 Leser

Spielnachmittag

Genauso wie "Bambi" und "Blume" das Stinktier und alle anderen Freunde aus dem Wald können am Samstag, 6. Mai von 14.30 bis etwa 16 Uhr, alle 6 bis 9-jährigen Badegäste im Gmünder Hallenbad jede Menge Abenteuer im und ums Wasser erleben. Es gibt auch einige Preise zu gewinnen: acht mal zwei Eintrittskarten ins TurmTheater, dort läuft zurzeit der Film weiter
  • 177 Leser

Sprachwitz als Markenzeichen

Der Hintergrund, vor dem seine Figuren agieren, ist der Alltag. Kulturbar Luna und Kulturhaus Schwanen in Waiblingen präsentieren Uli Keuler am Dienstag 9. Mai, Mittwoch 10. Mai und Donnerstag 11. Mai, jeweils um 20 Uhr. Seine Helden sind jedermann vertraut: bildungsbeflissene Väter, beleidigte Ehemänner und gnadenlos Anteil nehmende Nachbarn. Doch weiter
  • 213 Leser
SCHÜLERCHOR / Die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Schechingen führen "Der Weg nach Emmaus" auf

Starke Gefühle beim Bibelmusical

Trauer, Zweifel, Freude. "Auf dem Weg nach Emmaus" durchlebten die beiden Jünger Jesu' starke Gefühle. Entsprechend groß ist die Herausforderung für die 61 Kinder des Chors der Grundschule Schechingen, diese Bibelgeschichte darzustellen. Morgen, am Sonn- und Montag führen sie das gleichnamige Musical in der Kirche St. Sebastian in Schechingen auf. weiter
RSC BÖBINGEN / Erste Kurse starten

Start in die Inline-Saison

Der Remstalskiclub Böbingen startet am Dienstag, 9. Mai, in die neu Inline-Saison. In diesem Jahr bietet der RSC drei Inlinekurse an. Kurs 1 startet am 9. Mai und 16. Mai jeweils um 18 Uhr. Kurs zwei findet am Samstag, 10. Juni, um 14 Uhr statt. Am Sonntag, 11. Juni, gibt es für alle Frühaufsteher ab 10 Uhr einen Inlinekurs. An allen Kursen können sowohl weiter

Tag der offenen Tür im Polizeiposten

Der Polizeiposten Leinzell ist seit der Postenreform für Leinzell, Eschach, Göggingen, Iggingen, Täferrot, Schechingen und Obergröningen, Heuchlingen und Lindach zuständig. Da die bisherigen Räume im vorhandenen Dienstgebäude in der Mulfinger Straße für den erweiterten Posten zu klein waren, wurden sie ausgebaut. Die Bevölkerung kann am Sonntag von weiter
  • 153 Leser
DEBATTE / Ortschaftsrat Großdeinbach befasst sich mit Händler-Antrag auf verkaufsoffenen Sonntag

Tag der Regionen wie gehabt

Unternehmerin Ute Nuding aus Großdeinbach stellte an die Stadtverwaltung den Antrag auf Genehmigung eines verkaufsoffenen Sonntags am Tag der Regionen. Wirtschaftsbeauftragter Klaus Arnhold informierte in der Sitzung über die rechtliche Seite - und das Gremium lehnte den Antrag schließlich ab. weiter
  • 110 Leser

Tanzabenteuer mit kleinen Hexen

Walpurgisnacht ist für die vielen kleinen und großen Hexen der Ballettschule Marianne Kähler am Samstag, 13. und Sonntag, 14. Mai, jeweils um 16 Uhr in der Stadthalle Aalen. "Die Kleine Hexe", Ausschnitte frei nach dem gleichnamigen Buch von Ottfried Preussler, ist das erste Thema des Ballettnachmittages. Von der Walpurgisnacht bis zum Schützenfest weiter
  • 154 Leser

Tanztheater

"Nomen Nescio" sind Tanzbilder, inspiriert durch den Roman "Briefe der Liebe" der polnischen Schriftstellerin Maria Nurowska - zu sehen am Samstag, 6. Mai, um 20.30 Uhr im Rathaussaal in Crailsheim. Eva Cerna und Karel Vanec waren lange Jahre Mitglied im Choreographischen Theater unter Pavel Mikulastik. Bereits 1991 gründeten sie ihre eigene Kompanie. weiter
  • 139 Leser

The Wright Thing

Live-Begeisterte kommen am Samstag, 6. Mai, ab 21 Uhr im Hollandgärtner in Aalen voll auf ihre Kosten. "The Wright Thing" spielen sowohl alte Klassiker als auch Hits der Neuzeit aus den Bereichen Funk, Soul, Pop und Rock. Die magische Atmosphäre zieht vom Abiturienten bis zum Rentner alle gleichermaßen an und spiegelt somit die den künstlerischen Facettenreichtum weiter
  • 165 Leser

TheaterZeit

Minusvisionen & Loser - Lieder Soup-Kultur-Lesung Heute Abend lesen und singen Gergana Muskalla, Daniel Stock und Darja Trautwein zusammen mit dem Aalener Musiker Axel Nagel aus Ingo Niermanns Buch "Minusvisionen". Es geht um gesammelte Protokolle von jungen gescheiterten Unternehmern - Männer, denen nicht mehr zu helfen ist. An der Gitarre begleitet weiter
  • 240 Leser
STRASSENBAU / Mit einem Trick könnte die Stadt Heubach schneller von Verkehr entlastet werden

Turbolader für die Nordumgehung

"Wir haben etwas gefunden, wie es schneller gehen könnte." Der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier und Landrat Klaus Pavel haben zusammen mit dem Regierungspräsidium ausgetüftelt, wie die Rosensteinstadt schneller ihre Nordumgehung bekommen könnte. Allerdings kostet die Idee Geld. Der Turbolader für die Nordumgehung? weiter

Unerlaubt entfernt

Am Dienstag, in der Zeit zwischen 19.45 und 23.15 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer vermutlich beim Rückwärtsfahren einen Gartenzaun sowie ein Verkehrsschild in der Akazienstraße. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Er hinterließ einen Schaden von rund 400 Euro. weiter
  • 198 Leser
VISITE / EU-Kommissarin Professor Danuta Hübner besucht mit Minister für Ländlichen Raum, Peter Hauk, Firma Pahling in Ruppertshofen

Unternehmerin mit "Ostalbpower"

Was kann europäische Strukturförderung im Ländlichen Raum leisten? Die Antwort bekam EU-Kommissarin Danuta Hübner gestern Vormittag in Ruppertshofen. Dort besuchte sie mit dem Landesminister für den ländlichen Raum, Peter Hauk, und einer EU-Delegation die von der EU geförderte Firma Pahling Kabelkonfektion. weiter
MAIMARKT / Schießtalplatz

Vergnügen für Groß und Klein

Die Wetterprognosen sind in diesem Jahr gut für das ausgelassene Treiben auf dem Maimarkt. 34 attraktive Fahr- und Schaugeschäfte locken. Das Kinderparadies ist erstmals auf dem ganzen Platz verteilt. weiter

Vertriebene finden Zuflucht im Schloss

Im Jahr 1946 fuhr ein armseliges Pferdegespann durch den Torbogen. Aus Schlesien vertriebene Verwandte des Hans-Clemens von Beroldingen kamen nach einer furchtbaren Odyssee schließlich in Horn an. Von vier Pferdegespannen blieb auf dem weiten Weg von Oppeln ins Schwabenland ein Gespann übrig. Die Zügel hatte Priscia Freifrau von Lieres in der Hands. weiter

Verwirr- und Verwechslungsspiel

Seitenhiebe, Spott und süffisante Sottisen auf die Biedermeierzeit, auf adelige Willkür und bürgerliches Philistertum: So lässt sich knapp Albert Lortzings Erfolgsoper "Der Wildschütz" charakterisieren, die am Freitag, 12. Mai, um 20 Uhr im Stadtgarten Gmünd ein besonderes Opern-Erlebnis garantiert. In der Inszenierung durch Thomas Mittmann und unter weiter
  • 165 Leser
GT-SERIEN / - Schlösser (9) Das exponiert gelegene Anwesen in Göggingen-Horn liegt seit Jahrzehnten im Tiefschlaf

Vielleicht bald wach geküsst

Das Horner Schloss liegt im Tiefschlaf: Seit Jahrzehnten verwaist, wartet es darauf, wach geküsst zu werden. Immerhin spuken Pläne schon in den Köpfen der dafür Verantwortlichen herum. Seit acht Jahren ist das Anwesen im Besitz der Firma Fuhrmann aus Winnenden, die sich auf die Renovierung von Gebäuden spezialisiert hat. Einen Reiterhof könnte sich weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Der dritte Maibaumwettbewerb im Altkreis Schwäbisch Gmünd ist entschieden. Unter den 45 Teilnehmern kann sich die Freiwillige Feuerwehr Straßdorf über den Sieg freuen. Der von den Kammeraden aufgestellte Baum bringt es auf 319 Punkte. Den zweiten Platz belegt die Ortsgruppe Holzhausen mit 308 Punkten, auf Rang drei weiter

Waldstetter Landfrauen im Backparadies

Frühmorgens machten sich die Landfrauen aus Waldstetten auf den Weg zum Backparadies Berroth auf dem Gügling. Die Führung begann im Mehldepot, wo mehrere Tanks mit verschiedenen Mehlsorten stehen. Anschließend zeigte Bäckermeister Berroth den Landfrauen die vollautomatische Zuführung der Backzutaten anhand eines Brötchenteiges. Des weiteren konnten weiter

Wie beim Gockel auf dem Mist

Eine Neuauflage der erfolgreichen Show der "Kleinen Tierschau" ist am Samstag, 6. Mai, um 20 Uhr im Hangar in Crailsheim zu sehen. Scheunentrash-Neulinge dürfen sich auf eine Landpartie der besonderen Art freuen, auf schrägen Spaß, schrille Verkleidungen und kuriose Instrumente. Oh ja, Wiedersehen macht Freude. Besonders mit der "Kleinen Tierschau". weiter
  • 162 Leser
INTERVIEW / Die freie Journalistin Anja Jantschik gibt Einblicke in die Hintergründe ihres Debütkrimis

Wortwitz wohnt im Schwäbischen Wald

Sie schreibt und schreibt und schreibt. Artikel für diese Zeitung, auch mehrere am Tag. Und wenn sie nicht in Gemeinderatssitzungen ist, Dorfhäuser oder Mehrzweckhallen einweiht oder über Ehrungen berichtet, dann schriftstellert sie einen Krimi. Anja Jantschik, freie Journalistin dieser Zeitung, lebhaft in Göggingen, hat ihren ersten Roman verfasst. weiter
  • 246 Leser

Youth Event Days

Ein tolles Unterhaltungsangebot für Jugendliche bietet die Kreissparkasse Ostalb bei ihren 1. Youth Events Days. Ab Montag, 8. Mai, zeigen sich die drei Sparkassen-Geschäftsstellen in Schwäbisch Gmünd, in Oberkochen und Aalen ganz im jugendlichen Stil. Im Fun- und Actionparcour warten beim Tischfußball, Torwandschießen, Glücksrad und verschiedenen PC-Spielen weiter
  • 180 Leser

Zeitreise

Nicht nur bei der Winter- und Sommerzeit werden die Uhren umgestellt, sondern auch bei der Musicalaufführung "Die unglaubliche Reise mit einer Zeitmaschine" und die "Rückkehr der Zeitmaschine" . Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 7 des Benedikt Maria Werkmeister Gymnasiums Neresheim entführen am Donnerstag, 11. und Freitag, 12. Mai, weiter
  • 173 Leser

Zeuge meldet Unfallflucht

Ein Zeuge meldete gestern gegen 15 Uhr eine Unfallflucht in der Weißensteiner Straße. Ein Opel-Fahrer beschädigte beim Ausparken einen Ford Escort und entfernte sich anschließend unerlaubt ohne sich um den Schaden von zirka 200 Euro zu kümmern. Am Opel entstand Schaden von rund 100 Euro. weiter
  • 210 Leser

Zum Träumen und Staunen

Das Theater ohne Aufsicht spielt Saint-Exupérys "Der kleine Prinz". Première ist am Samstag, 6.Mai, um 20 Uhr auf der Werkstattbühne des FRATZ in der Ulmer Str. 45, ehemaliges Ostertaggebäude. Dem Zauber dieser poetisch philosophischen Geschichte, die nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene in ihren Bann zieht, kann man sich kaum entziehen: weiter
  • 203 Leser
GESUNDHEIT

Ärztehaus geplant

Die medizinische Versorgung im Raum Abtsgmünd nachhaltig zu verbessern ist, so Bürgermeister Ruf, das erklärte Ziel der Gemeinde. weiter

Regionalsport (28)

FUSSBALL / Tipps

"Der VfB liegt uns"

Manfred Raab Trainer des Tabellenneunten der Kreisliga A II FC Röhlingen freut sich auf das Derby gegen den VfB Tannhausen. "Der VfB ist eine spielstarke Mannschaft und das liegt meiner Elf, deshalb gewinnen wir mit 2:1", so der FC-Trainer, der in der nächsten Saison einen weiteren Anlauf mit den Röhlingern in Richtung Bezirksliga starten möchte. Und weiter
FUSSBALL / Landesliga - Bopfingen spielt bei Calcio

Auch ohne Druck brisant

Der TV Bopfingen muss am Sonntag bei Calcio Echterdingen antreten, einer Mannschaft, die immer noch um den Klassenerhalt kämpft und derzeit den Relegationsplatz inne hat. weiter
  • 131 Leser
SCHACH / SG Gmünd

Chance auf Masters-Quali

Am heutigen Freitag veranstaltet die SG Gmünd das vorletzte der insgesamt achte Schnellschachturniere. Beginn ist um 20 Uhr im Haus des Handwerks in der Leutzestraße. weiter
FUSSBALL / Tipps

Drei Punkte gegen Au

Nach dem Sieg gegen Böblingen hofft SfD-Torhüter Markus Thiele , dass sein Team gegen Au erneut punktet. Regionalliga Samstag, 14:30 Uhr: Trier - SV Wehen(1:0) Darmstadt - Regensb.(0:2) Augsburg - Koblenz(1:1) Bayreuth - Elversberg(0:1) Eschborn - Hoffenheim(0:1) '60 Münch. - Stut. Kic.(0:0) KSC II - Pfullendorf(1:1) Sonntag, 15 Uhr: VfB Stut. II - weiter
FUSSBALLSCHULE

FSO sichtet am Montag

34 begeisterte Fußballkids zwischen elf und 14 Jahren sind am Montagnachmittag zum Sichtungstraining der Fußballschule Ostalb ans Schulzentrum im Tal nach Wasseralfingen eingeladen. weiter
  • 114 Leser
AEROBIC / "5. Mögglinger Aerobic-Convention" - Ein Muss für alle Fitnessfreaks

Internationale Übungsleiter

Bereits zum fünften Mal treffen sich am kommenden Wochenende Aerobic- und Fitnessfreaks aus dem ganzen süddeutschen Raum in Mögglingen. Im letzten Jahr bevölkerten fast 300 Aerobic-Enthusiasten das Mögglinger-Sportzentrum. weiter
FUSSBALL / A-Junioren

Langsam letzte Chance

In der Fußball-Oberliga der A-Junioren steht der Gmünder Normannia gegen den SV Waldhof Mannheim am Sonntag ab 14 Uhr ein schweres Spiel bevor. weiter
  • 171 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - FC Normannia II im direkten Vergleich mit Giengen

Mit Disziplin zum Erfolg

Vier direkte Bezirksliga-Absteiger plus ein Relegationsteilnehmer. Zwei stehen bereits fest, die restlichen drei Plätze machen sechs Teams untereinander aus, die fast gleichauf liegen. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Vorletztes Heimspiel der Saison für den FC Normannia am Samstag gegen Durlach

Morgen schon 40 Punkte?

Vier Spiele sind's noch in der Fußball-Oberliga, zehn Zähler Vorsprung hat der FC Normannia auf die Abstiegsplätze. Hört sich beruhigend an. Ist es auch. Ein Sieg am Samstag um 15.30 Uhr gegen den Drittletzten ASV Durlach fehlt noch, dann hätten die Normannen die magischen 40 Punkte erreicht. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Vorletztes Heimspiel der Saison für den FC Normannia am Samstag gegen Durlach

Morgen schon 40 Punkte?

Vier Spiele sind's noch in der Fußball-Oberliga, zehn Zähler Vorsprung hat der FC Normannia auf die Abstiegsplätze. Hört sich beruhigend an. Ist es auch. Ein Sieg am Samstag um 15.30 Uhr gegen den Drittletzten ASV Durlach fehlt noch, dann hätten die Normannen die magischen 40 Punkte erreicht. weiter
VOLLEYBALL / Bezirkspokal - Mutlangen im Finale gegen Botnang und Stuttgart

Pokal als i-Tüpfelchen der Saison

Das Bezirkspokalfinale der Männer bildet morgen den Abschluss der Volleyballsaison, die mit dem Landesliga-Aufstieg für Mutlangen erfolgreich war. weiter
FUSSBALL / Tipps

Punkt ist möglich

Die Sportfreunde Lorch müssen am 27. Spieltag der Kreisliga A I zum TSV Böbingen. SfL-Trainer Jochen Schäfer hat Respekt vor dem TSV. "Es ist eine super Mannschaft mit sehr guten Einzelspielern, aber ein Punkt ist für uns möglich", so Schäfer. Und so tippt er den Spieltag. Bezirksliga Sonntag, 15 Uhr: Herlikofen - Großkuch.(1:1) VfR II - Waldhausen(4:1) weiter
FUSSBALL / Landesliga - Hofherrnweiler reist zum SK Türk Gücü Ulm

Punktekonto aufstocken

Die TSG Hofherrnweiler muss nach dem Derby-Sieg gegen den TV Bopfingen zum Landesliga-Elften Türk Gücü Ulm. Das Hinspiel gegen diesen Gegner verlief für Hofherrnweiler nicht ganz nach Wunsch. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Schlusslicht beim VfR

Einen Punkt Vorsprung hat der VfR Aalen III in der Kreisliga B VI vor der TSG Schnaitheim. Im Waldstadion gastiert das Schlusslicht SV Waldhausen. weiter

Sekt oder Selters am Betzenberg

Schlag auf Schlag geht es derzeit in der Fußball-Regionalliga-Süd. Nach dem Nachholspiel gegen die TSG Hoffenheim wartet auf den VfR Aalen mit der 1.FC Kaiserslautern II auf dem Betzenberg. weiter
  • 215 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III

SSV siegreich

Ebnat - SSV Aalen 2:3 Nachdem Ebnat in er ersten Halbzeit den Faden verloren hat, wurde der SSV stärker. In der zweiten Halbzeit war der SSV dann überlegen und gewann verdient. Tore: 1:0 Hahn (7.), 1:1 Bauer (25.), 2:1 Hahn (75.), 2:2 Mendi (76.), 2:3 Jörg (85.) Dewangen - Hofherrnw. II 2:1 Der TSV Dewangen ging früh in Führung. Vor der Halbzeit erhöhte weiter
SCHWIMMEN / 15. Internationales Schwimmfest

SVG an der Brenz

Nach gut sechs Wochen Wettkampfpause startet der SV Schwäbisch Gmünd an diesem Wochenende in den ersten Teil der "heißen Phase" der Saison auf der 50m-Bahn. Beim 15. Internationalen Schwimmfest in Heidenheim gehen die SV-Schwimmer an den Start. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - SV Waldhausen tritt am Sonntag beim VfR Aalen an

Titelvertagung möglich

Waldhausen hat gegen Essingen gewonnen, Essingen fügte dem VfR Aalen die einzige Niederlage zu. Also gewinnt Waldhausen beim VfR Aalen. Wenn die Rechnung aufgehen würde, wäre der VfR am Sonntag gegen 16.45 Uhr noch nicht sicherer Bezirksliga-Meister. Die Chancen sind aber gering. weiter
FUSSBALL / Mögglingen veranstaltet Camp

Trainieren mit Ex-Profi

Der FC Stern Mögglingen und die Fußballschule Niels Schlotterbeck planen vom 31. Mai bis 02. Juni 2006 die Durchführung eines Fußballcamp. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B IV - Neunheim beim FV

Trio kämpft um Relegation

Unter der Woche fertigte der Primus der Kreisliga B IV FV Utzmemmingen den FC Pflaumloch ab. Dieses Szenario will der VFL Neunheim verhindern. weiter
FUSSBALL / F-Junioren - Turnier beim TSV Böbingen

Ulm will Titel

Der TSV Böbingen hat eingeladen und die großen Namen des Fußballs haben ihr Kommen zugesagt. Am Sonntag veranstaltet der TSV wieder sein F-Juniorenturnier, zu dem auch der Bundesliga-Nachwuchs des VfB Stuttgart und aus Nürnberg zugesagt haben. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III - Spitzenreiter gegen SSV

Unterkochen kurz vor Ziel

Der FV 08 Unterkochen hat den Relegationsplatz der Kreisliga B III durch einen gegen Schrezheim gefestigt. Nun steht die Reise nach Rosenberg an. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - SFD empfangen am Samstag um 15.30 Uhr Au

Weiterer Sieg soll folgen

Für die Sportfreunde Dorfmerkingen folgt jetzt ein Endspiel dem anderen. Am Samstag ab 15.30 Uhr müssen im Heimspiel gegen die Spvgg Au drei Punkte eingefahren werden, wenn der Verbandsliga-Erhalt noch geschafft werden soll. weiter
  • 169 Leser
SEGELFLIEGEN / Bundesliga - Premiere für die Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd

Wetterglück brachte Rang eins

Die Gmünder Segelflieger starteten zur Premiere: Nachdem sie im vergangenen Jahr in die erste Bundesliga aufsteigen konnten, mussten sie nun gegen die 30 besten Vereine antreten. Wichtige taktische Entscheidungen und Wetterglück brachten Platz eins. weiter
LEICHTATHLETIK / Mehrkampf-Bezirksmeisterschaften

Würdig vertreten

Das Turnerschaftsstadion in Göppingen ist am Wochenende Schauplatz der Mehrkampf-Bezirksmeisterschaften bei Aktiven, Jugend und Schüler A. Dabei werden 30 Athleten versuchen, die LG Staufen würdig zu vertreten. weiter
MOUNTAINBIKE / Marathon in Riva del Garda

Zweiter Platz

Der offizielle Startschuss der Marathon-Mountainbiker fiel am Gardasee. In Riva del Garda war das bekannte Bike-Festival. Neben zahlreichen Ausstellern fuhren die Biker beim Riva del Garda Bike Marathon. weiter

Leserbeiträge (7)

"Dauerkonflikt ist absehbar"

Zur Golfplatzplanung bei Mögglingen: Einen Golfplatz direkt neben den größten regionalen Abfallbehandlungsstandort bauen zu wollen ist einer der größten Schildbürgerstreiche der jüngsten Vergangenheit. Es ist leicht vorhersehbar, dass Golfer und die Abfallwirtschaftsgesellschaft GOA und damit auch der Gebührenzahler) sich auf Jahrzehnte hinaus wegen weiter
  • 454 Leser

"So eine Frechheit!"

Zum Vorschlag von Familienministerin Ursula von der Leyen für "Vätermonate" im Rahmen des Erziehungsgeldes: Zwei Monate Berufsverzicht der Männer für die Kindererziehung - und das auch noch per Gesetz? - So eine Frechheit! Es ist höchste Zeit, die Männerquote in der Regierung, auch per Gesetz, wieder auf 100 Prozent zu bringen. Wie früher. Dr. Hansjörg weiter
  • 478 Leser

Arroganz der Macht

Zur US-Kriegsdrohung gegen den Irak: Eine Clique verantwortungsloser Kriegshetzer in den USA, die "Neokonservativen", wollen die USA zu einem Militärschlag gegen den Iran treiben. (Iran hat das viertgrößte Ölvorkommen der Welt. Die Amerikaner mischen sich als angebliche Friedensstifter in Angelegenheiten anderer Staaten. Sie wollen aller Welt die Demokratie weiter
  • 390 Leser

Eigene Erfahrungen sammeln

Zum Leserbrief von Otto A. Müller: "So kann's nicht weitergehen", vom 3.5.. "So kann's wirklich nicht mehr weitergehen! Es ist einfach bewundernswert, jetzt mischen sich sogar Heubacher in Gmünder Angelegenheiten ein! Dann aber bitte mit kompetenteren Argumenten und Beiträgen. Diese Standardargumente haben wir in Schwäbisch Gmünd schon abgehandelt. weiter
  • 423 Leser

Soooo recht...

Nochmal zum Parkpaletten-Streit: "Etwas ,abschließend' zum Parkpalettenstreit in Ellwangen möchte ich einen Lehrer meines Sohnes zitieren, der folgendes bereits vor 20 Jahren sagte - und der doch soooo recht hatte..... ,Buaba, schwätzat doch mit mir, mit de Ochsa schwätzt mr doch au...' In diesem Sinne freundliche Grüße Monika Benninger-Köder, Ellwangen weiter
  • 458 Leser

Wie wär's mit einer Fußgängermaut?

Zu: Glasdach für City? vom 4. Mai: Zuerst dachte ich an einen verspäteten Aprilscherz, ich musste zweimal auf das Datum schauen! Ist es denn nicht genug, jeden Tag den missratenen Gmünder Torplatz vor Augen zu haben und sich jedes Mal über diese Geschmacksverirrung zu ärgern? Nein, man muss unsere Innenstadt völlig verschandeln? Hoffentlich denken diese weiter
  • 450 Leser

Wie wär's mit einer Fußgängermaut?

Zu: Glasdach für City? vom 4. Mai: Zuerst dachte ich an einen verspäteten Aprilscherz, ich musste zweimal auf das Datum schauen! Ist es denn nicht genug, jeden Tag den missratenen Gmünder Torplatz vor Augen zu haben und sich jedes Mal über diese Geschmacksverirrung zu ärgern? Nein, man muss unsere Innenstadt völlig verschandeln? Hoffentlich denken diese weiter
  • 507 Leser