Artikel-Übersicht vom Samstag, 03. Juni 2006

anzeigen

Regional (106)

Er ist ein Verleger, wie er im Buche steht. Heute feiert Bernhard Theiss, der gemeinsam mit seinem Bruder Ulrich die Geschicke des Hauses SDZ Druck und Medien leitet, seinen 60. Geburtstag. weiter
  • 242 Leser
Das CVJM-Team aus Königsbronn ist auf der Suche nach Teilnehmer für eine Sommerfreizeit in Italien. Mitfahren können Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren. In der Zeit vom 12. bis 26. August geht es nach Valentano, etwa 125 Kilometer nördlich von Rom. Infos: esther.kolb@gmx.net, katharina.luecke@gmx.de oder stoll?48daniel@gmx.de oder abends per Telefon: weiter
  • 115 Leser
Im Festgottesdienst in der Basilika erklingt am Pfingstsonntag die "Missa de Angelis" für Chor, Gemeinde und Orgel, komponiert von Jan Janca, Tübingen. Außerdem singt der Stiftschor Pfingstmotetten von Reissiger, Hilber und Doppelbauer. Orgelbegleitung: Christine Kutter; Leitung und Orgel: Willibald Bezler. Heilig Geist-Patrozinium Die katholische Kirchengemeinde weiter
  • 142 Leser
Mit einer Bürgerfrage beginnt die Sitzung des Ortschaftsrats Unterriffingen am Donnerstag, 8. Juni, 19.30 Uhr in der Steigfeldhalle Unterriffingen. Weiter geht es um Baugesuche, den Friedhof und Spielplatz. Turnier Das XXL Kicker Turnier findet am kommenden Freitag und Samstag, 9. und 10. Juni jeweils ab 11 Uhr in der Bopfinger Jahnstraße, bzw. auf weiter
  • 140 Leser
Die Hüttlinger Kleintierzüchter haben am Sonntag, 11. Juni, wieder eine Kleintierbörse im Züchterheim. Von 8 bis 11.30 Uhr gibt es jede Menge Tierisches von Kaninchen bis Geflügel. Rentenberatung Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg, Ronald Weinschenk, hält am Dienstag, 6. Juni, von 15.30 bis 18.15 Uhr, im Rathaus weiter
Am Sonntag, 11. Juni, veranstaltet der Liederkranz Essingen eine Matinee im Rathaus mit anschließener WM-Hocketse an zwei Großbildschirmen. Die Matinee beginnt um 11 Uhr. Reitturnier Essingen Auf dem Festplatz im Ried ist von Samstag, 3. Juni, bis Montag, 5. Juni, ein großes Reitturnier mit Oldtimer-Parade am Samstag. Schnuppertennis Die Tennisabteilung weiter
  • 126 Leser
Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat dem Kongoeinsatz Bundeswehr zugestimmt, wenn auch mit Bedenken. Ein stabiler Kongo strahle auf den gesamten Kontinent aus. Dennoch konnte der Vorsitzende der SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg nicht ohne Zweifel mit Ja stimmen: "Ich gebe zu, ich habe mit Bauchschmerzen mit Ja gestimmt. So hätten weiter
  • 143 Leser
Raku, eine auf traditionelle japanische Weise hergestellte Keramik, wird im Garten des Ateliers Sternbacher in Bopfingen-Oberriffingen am morgigen Pfingstsonntag, 4. Juni, sowie am kommenden Sonntag, 11. Juni, ab 14 Uhr gebrannt. Ursprünglich war die Schaffung solcher Töpferware mit dem Zen-Buddhismus und der Teezeremonie verbunden. Das Raku-Brennen weiter
Am Donnerstagabend gegen 21.25 Uhr fuhr eine 26 Jahre alte Autofahrerin auf der A 7 in Richtung Würzburg und wollte die Autobahn an der Anschlussstelle Aalen-Oberkochen verlassen. Sie war zu schnell und kam auf dem regennassen Verzögerungsstreifen ins Rutschen und nach links von der Fahrbahn ab. Dabei beschädigte sie drei Verkehrszeichen. Die Frau blieb weiter
  • 176 Leser
Um 11.30 Uhr heute beginnt ein ökumenisches Friedensgebet im Gmünder Münster. Es wird von Pfarrer Weller betreut, zu Beginn läuten wieder die Glocken und laden zum Mitbeten ein. Anliegen des Gebets ist der Frieden überall auf der Welt. Montag Gottesdienst Schon Tradition hat der ökumenische Gottesdienst im Grünen, der am Pfingstmontag um 10 Uhr in der weiter
Das Bürgerbüro der Gemeinde Gschwend ist bis einschließlich Donnerstag, 8. Juni, geschlossen. Dies teilt die Gemeindeverwaltung mit. Marktplatzfest in Seifertshofen Der Gesangverein Eschach feiert am Pfingstmontag ein Marktplatzfest in Seifertshofen. Beginn ist um 9.45 Uhr mit einer "Kirche im Grünen". Anschließend ist Frühschoppen, ab 11.30 Uhr Mittagstisch. weiter
LESUNG / Udo Pollmer

"Esst endlich normal!"

Die letzte Veranstaltung von "Bücher Jahn" zuammen mit der GEK ist am Dienstag, 13.Juni um 19.30 Uhr. Udo Pollmer spricht über sein neues Buch "Esst endlich normal!" weiter
  • 170 Leser
BURGKONZERT

"Furunkulus" verzaubern

"Furunkulus" klingt ansteckend. Ist es auch, denn die Band, die sich dem Mittelalter verschrieben hat, macht Musik, die verzaubert. Sie ist am 9. Juni auf der Wäscherburg zu hören. weiter

"Sacred Concert"

Duke Ellingtons "Sacred Concert" wird am Freitag, 16. Juni, auf der Showbühne des Landesgartenschau-Geländes in Heidenheim dargeboten. Das Werk ist eine 14-teilige Folge aus Gospel, Swing und Latin zum Lobe Gottes und preist insbesondere die Freiheit als dessen größtes Geschenk an. In Heidenheim sind die Aufführenden die "BigBänd" und der Chor des örtlichen weiter
  • 147 Leser
FRAGE DER WOCHE


Der Countown zur WM läuft Am nächsten Freitag beginnt die Fußball-WM in Deutschland. Fußball-Fans fiebern diesem Datum entgegen und bereiten sich auf die WM vor. Auch die Geschäfte verkaufen Fanartikel in jeglicher Form. Die Schwäbische Post fragte Passanten in der Innenstadt, wie sie sich auf die WM vorbereiten. Wie bereiten Sie sich auf die WM vor? weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: WM-Countdown

In sechs Tagen heißt es "Die Welt zu Gast bei Freunden". Die WM beginnt und alle sind im Fußball-Fieber. Die GT fragte Bürger, wie weit die Deutschen bei der WM kommen werden und was sie von den Fanartikeln halten. Fiebern Sie dem WM-Start entgegen? Interessieren Sie sich für WM-Fanartikel? Wie schneidet Deutschland ab? Von Sonia Ortu weiter

Altersgenossen reisen mit dem Oldtimer-Bus "Sonja"

Die Altersgenossen des AGV 1942 Heubach und Lautern haben einen besonderen Ausflug unternommen: Sie fuhren mit dem Oldtimer-Bus "Sonja" nach Amstetten. Weiter ging es mit dem Dampfzügle nach Gerstetten. Hier besuchte die Gruppe das Eisenbahn- und das Riffmuseum. Anschließend wanderte sie zum Wasserturm. Nach einer Kaffeepause traten die Altersgenossen weiter
  • 172 Leser

Auch auf dem Bahnsteig die WM im Blick

Auch wer auf den Zug wartet, muss kein WM-Spiel versäumen: Auf dem Stuttgarter Hauptbahnhof wurden nun zwei Großbildschirme installiert, auf denen die Bahnhofsbesucher aktuelle Nachrichten rund um die Fußball-Weltmeisterschaft serviert bekommen. Bleibt zu hoffen, dass auf den mächtigen Bildschirmen nie zu lesen sein wird, für die deutschen Kicker sei weiter
  • 128 Leser

AUF EIN WORT

Die Form ist umgesetzt. Seit 1. Juni gibt es im Ostalbkreis nicht mehr vier, sondern nur noch ein katholisches Dekanat. In neun Tagen trifft sich zum ersten Mal der Dekanatsrat - und alles wartet auf den "Superdekan", der dann "auf Augenhöhe mit dem Landrat" handeln soll. Ein Thema, das sicher nicht unwichtig ist, aber trotzdem überbewertet wird. Denn weiter
  • 201 Leser
EINZELHANDEL / Das Gewerbegebiet "An der Jagst" wird mit einem Neubau aufgewertet

Aus MiniMal wird ein großer Rewe

Große Schutthaufen, in denen Bagger herumwühlen, sind von den Gebäuden der Firma Mezger im Gewerbegebiet "An der Jagst" geblieben, ebenso von der Halle der Firma Dürr & Feil. Kaum zu glauben, dass bereits Mitte Oktober dort ein nagelneuer Rewe-Markt stehen wird. weiter
  • 136 Leser

Ausfall des Schienenbusverkehrs

Die für Sonntag, 4. Juni vorgesehene Wiedereröffnung des Fahrbetriebs auf dem Streckenabschnitt Dinkelsbühl - Feuchtwangen muss wegen noch nicht vollständig abgeschlossenen Bauarbeiten um eine Woche verschoben werden. Die Fahrten mit der historischen Schienenbusgarnitur des Bayerischen Eisenbahnmuseum von Nördlingen nach Feuchtwangen fallen daher am weiter
  • 123 Leser

Bauhaus-Ende

SCHAUFENSTER
Eine letzte Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung "Die Maler am Bauhaus" mit Werken von Kandinsky, Klee, Hennig, Grewenig, Feininger, Albers und anderen im Rathaus Fichtenau/Landkreis Schwäbisch Hall bieten die Pfingstfeiertage. Am morgigen Sonntag und am Montag (letzter Ausstellungstag) ist die Schau jeweils von 14 bis 17 Uhr zu sehen. weiter
  • 135 Leser
FEUERWEHR / Gestern Einsatz bei Umicore

Behälter geplatzt

Für kurzzeitige Aufregung sorgte gestern ein Feuerwehreinsatz bei der Firma Umicore Galvanotechnik in der Klarenbergstraße. Nach Feststellung der Polizei gab es aber keine Gefahr für Anwohner und Umwelt. weiter

BIZ: Kurse rund ums Bewerben

Die Berufsberatung des Arbeitsamtes bietet in den Pfingst- und Sommerferien wieder Programme rund um das Thema Bewerbung an. Die Veranstaltungen sind im Berufsinformationszentrum (BIZ) im Aalener Arbeitsamt (Julius-Bausch-Str. 12). Anmeldung unter: (07361/575-170). Einziger Termin in den Pfingstferien ist zum Thema "schriftliche Bewerbung" am Mittwoch weiter
  • 118 Leser
INTERVIEW / Der Oberkochener Leitz-Chef Dr. Dieter Brucklacher gehörte zur Wirtschaftsdelegation von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Staatsbesuch in China:

Chinas Produktpiraterie Problem für deutsche Industrie

Vor wenigen Tagen besuchte Angela Merkel erstmals als deutsche Bundeskanzlerin die Volksrepublik China. Sie wurde begleitet von einer ausgewählten Delegation hochrangiger Politiker und Unternehmerpersönlichkeiten aus der deutschen Wirtschaft. Mit dabei war auch Dr. Dieter Brucklacher, der Präsident des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer weiter
  • 328 Leser
MUSIKVEREIN HERLIKOFEN / Vorspiel und Information

Das Gelernte gezeigt

Im Christkönigsheim informierte der Musikverein Herlikofen Eltern, Großeltern und Bekannte über den Ausbildungsstand der ihm anvertrauten Jungmusiker und gab anderen Kindern die Gelegenheit, sich über die verschiedensten Instrumente und Ausbildungsmöglichkeiten im Musikverein zu informieren. weiter
FRÄNKISCH-SCHWÄBISCHES STÄDTETHEATER / "Improvisierte" Feier zum 50. Geburtstag am kommenden Donnerstag

Das Theater spielt sich zum Fest selbst

Am kommenden Donnerstag wird in Dinkelsbühl ganz besonders gefeiert. Honoratioren sind dabei fast Nebensache, vielmehr ist das ganz normale "Fußvolk" der Theaterbesucher des Fränkisch-Schwäbischen Städtetheaters zur Feier gebeten: 50 Jahre besteht diese Bühne, die in den letzten Jahren unter Intendant Peter Cahn einen enormen Aufwind erlebte, der keineswegs weiter
OSTALBWETTER IM MAI / Kaum zu glauben: Der Wonnemonat verbucht einen Wärmeüberschuss

Die Eisheiligen blieben diesmal gnädig

Nachdem die letzten Tage im Mai recht unterkühlt, nass und windig waren, mag es der eine oder andere dann doch nicht glauben: Der Wonnemonat war seit einem halben Jahr der erste, der, verglichen mit dem langjährigen Mittel, einen Wärmeüberschuss verbuchen konnte. weiter
  • 213 Leser
DRK-BOPFINGEN / Unter dem Motto Jugend-Kultur bot das DRK-Heim eine Plattform für Jugendliche

Die Jugend in positivem Licht

Das Ziel, Jugendliche in positivem Licht darzustellen, eine Plattform für ihr Können zu bieten sowie engagierte junge Menschen und Erwachsene in Kontakt zu bringen, erreichte jüngst das DRK-Bopfingen unter dem Motto "Jugend-Kultur". weiter
  • 325 Leser
JUBILÄUM / 5o Jahre Orchester der Kirchengemeinde St. Cyriakus - Treue Mitglieder geehrt

Die Kirche mit Klängen erfüllt

Mit einem Festabend im katholischen Gemeindezentrum Lindenfeld feierten rund 30 Musiker mit ihrem Dirigenten Professor Dr. Ullrich und Gästen das über 50-jährige Bestehen des Kirchenorchesters. Dabei wurden viele Musiker von Pfarrer Michael Benner für ihren langjährigen Dienst geehrt. weiter
KIRCHE IM GRÜNEN / Im Bereich der Landeskirche in Württemberg finden an die tausend Gottesdienste unter freiem Himmel statt

Die Kirche will zu den Menschen kommen

"Lasset die Kicker zu uns kommen!" - lautet das Thema eines Gottesdiensts am Pfingstmontag in Aalen im Stadtgarten im Vorfeld der Fußball-WM. Das ist was ganz Besonderes unter den gut tausend Gottesdiensten im Rahmen von "Kirche im Grünen". weiter
  • 216 Leser

Die SchwäPo kommt in den Hirschbach

Heute abend kommt die Schwäbische Post in den Hirschbach. Ab 19 Uhr gibt es einen SchwäPo-Stammtisch in der DJK-Gaststätte im Hirschbach. Ein Redaktionsteam der Schwäbischen Post wird mit den Bewohnern von Hirschbach und Heide über ihre Tageszeitung, das Zeitungsmachen, und natürlich über alle Probleme und Themen aus den Wohngebieten Hirschbach und weiter
  • 142 Leser
KULTURDENKMAL / Die Laurentiuskapelle der Burg Katzenstein birgt hochwertige herausragende Wandmalereien

Die Tünche schützte einen Schatz

Eines Tages waren sie nicht mehr "en vogue". Also wurden sie mit Tünche zugeklatscht. Richtig dick, so dass sich ihr nunmehr als unmodern empfundenes Erscheinungsbild nicht mit dem neuen Geschmack biss. Die respektlos aufgetragenen Schichten haben allerdings zur Erhaltung der kostenbaren Wandmalereien in der Kapelle der Burg Katzenstein beigetragen. weiter
GRUNDSCHULE AM IPF

Digitalkamera vom Förderverein

Seit nunmehr einem halben Jahr existiert der Förderverein der Grundschule am Ipf. Im Rahmen der letzten Sitzung des Beirates überreichte Vorsitzender Ingo Glenk eine vom Förderverein beschaffte hochwertige Digitalkamera an Schulleiter Lothar Doppelbauer. weiter
  • 122 Leser

Dino Gerd Kunick

Kirchlich wie auch kommunalpolitisch vielseitig aktiv, hat sich der 34-jährige Dino Gerd Kunick am 24. Mai zusammen mit Silvia Maria Eggstein in den standesamtlichen Hafen der Ehe begeben. Heute soll nun auch die kirchliche Heirat vollzogen werden. In einem großen Hochzeitszug werden ab 10 Uhr der Musikverein Kösingen, die Freiwillige Feuerwehr Kösingen weiter
  • 271 Leser
STRASSENFEST

Dritte Heubacher Misswahl

Die Wahl zur Miss Heubach steht wieder unmittelbar bevor. Zum dritten Mal werden Teilnehmerinnen aus der ganzen Region gesucht, die an dem Wettbewerb teilnehmen. weiter
GEBURTSTAG / In Selbsthilfegruppe und Kirchengemeinde aktiv

Edmund Hahn wird 60

Bei Selbsthilfegruppen und in der katholischen Kirchengemeinde Alfdorf ist er aktiv: Edmund Hahn. An Pfingstmontag feiert er seinen 60. Geburtstag. weiter
JAZZ HEIDENHEIM / Ulita Knaus und die "Conexion Latina" machen den Herbst schön

Ein blondes Stimmwunder

Wen Ulita Knaus beim Aalener Jazzfest 2005 überzeugt hat, der kann sich von der Hanseatin auch in diesem Jahr auf der Ostalb gesanglich verzaubern lassen: Die blonde Dame mit der bemerkenswerten Stimme ist mitsamt Band zu Gast bei "Jazz Heidenheim", ebenso wie die Salsa-Truppe "Conexion Latina". weiter
  • 103 Leser
HEIMATGESCHICHTE / Eine reizvolle Fest- und Kulturidee für Aalens Innenstadt steht auf der Kippe

Ein Festle für den "Heiligen von Aalen"?

Schubart war ein volkstümlicher Mensch. Heute "gehört" er eher den Intellektuellen. Das möchte der Aalener Ausstellungsmacher Joachim Wagenblast gerne ändern - mit einem "Schubart-Festle" zwischen "Bierhalle" und der Stadtkirche. Das Fest, geplant für 23./24. Juni, steht jedoch auf der Kippe. weiter
  • 125 Leser

Elisabeth und Josef Hügler

Die Eheleute Elisabeth und Josef Hügler aus Saverwang haben am vergangenen Sonntag Goldene Hochzeit gefeiert. Der Festtag wurde mit einem Gottesdienst im Comboni-Missionshaus eröffnet, den die Sängergruppe Saverwang musikalisch umrahmte. Im Anschluss an den Gottesdienst feierte das Jubelpaar gemeinsam mit den Familien und den Mitgliedern der Sängergruppe weiter
  • 103 Leser

Fest beim Schützenverein

Das traditionelle Pfingstfest des Schützenvereins Metlangen-Reitprechts beginnt heute um 18 Uhr mit der Bierprobe. Am Sonntag und Montag ist jeweils ab 10 Uhr Frühschoppen und weitere Bewirtung. Der Festplatz liegt mitten in der Natur beim Schützenhaus Metlangen in unmittelbarer Nähe des Radwegs. weiter
  • 258 Leser
HEIMATGESCHICHTE / Reizvolle Fest- und Kulturidee für Aalens Innenstadt steht auf der Kippe

Festle für den "Heiligen von Aalen"?

Schubart war ein volkstümlicher Mensch. Heute "gehört" er eher den Intellektuellen. Das möchte der Aalener Ausstellungsmacher Joachim Wagenblast gerne ändern - mit einem "Schubart-Festle" zwischen "Bierhalle" und der Stadtkirche. Das Fest, geplant für 23./24. Juni, steht jedoch auf der Kippe. weiter
  • 148 Leser

Fikret Aksoy

Bei der Firma Re-Bo Reber GmbH in Bopfingen-Oberdorf feierte der Oberdorfer Fikret Aksoy sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum. Der Jubilar wurde anlässlich dieses Ereignisses in einer eigens für ihn arrangierten Feierstunde von der Geschäftsleitung geehrt und erhielt unter anderem auch eine Urkunde der Industrie- und Handelskammer überreicht. Fikret Aksoy weiter
  • 144 Leser

Fröhlicher Feierabend für Senioren

Fröhlicher Feierabend heißt es am Donnerstag, 8. Juni, in Pfahlbronn. Alle interessierten Senioren sind in der Friedenskirche ab 14 Uhr willkommen. Es gibt informative Berichte vom evangelischen Blindenverein. Der Fröhliche Feierabend ist eine ökumenische Veranstaltung, zu der alle willkommen sind. Die Organisatoren freuen sich insbesondere auf neue weiter
  • 112 Leser
STRASSENBELEUCHTUNG / Lampen werden ausgewechselt

Gelbe Nächte günstiger

Bis in eineinhalb Jahren soll das Aalener Stadtgebiet nachts gelber leuchten. Aus Energiespargründen will die Stadt zusammen mit den Stadtwerken bis dahin etwa 1500 alte Straßenleuchten ausgewechselt haben. weiter
  • 164 Leser
JUGENDZENTRUM ABTSGMÜND / Viertägige Natur-Abenteuer-Aktion im Kochertal

Gemeinschaftserlebnis in wilder Natur

Vom Abenteuerparcours zum Klettern und Bach erkunden, im Rottal Sümpfe durchqueren und abends dann Lagerfeuerromantik genießen: 15 Jungen und sieben Mädchen im Alter zwischen sieben und elf Jahren sind derzeit als "wilde Kinder" unterwegs. Und sie lassen sich durch nichts, auch keinen Regenguss, den Spaß verderben. weiter
  • 141 Leser
AUSSTELLUNG / Im Schorndorfer Rathaus

Geschichte einer jüdischen Familie

Im Rathaus am Marktplatz zeigt der Schorndorfer Heimatverein in Zusammenarbeit mit dem Staatsarchiv Sigmaringen die Ausstellung "Die Gutmanns - Geschichte einer jüdischen Familie". weiter

Gleisbauarbeiten bei der Deutschen Bahn

Die Bahn bittet um Verständnis für Instandhaltungsarbeiten im Bahnhof Unterkochen und im Bahnhof Bopfingen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird zwischen 19 und 7 Uhr in Unterkochen gebaut. Ab Mittwoch Nacht bis Freitag Nacht wird am Bopfinger Bahnhof gebaut, jeweils zwischen 21 Uhr und 6 Uhr. Mit Lärm wird zu rechnen sein. weiter
  • 183 Leser
PARTNERSCHAFT / Offizielle Delegation begleitet die 220 Sportler in die Provinz Ravenna

Glückwünsche im Gepäck

Über die Pfingstfeiertage wird Landrat Klaus Pavel mit einer offiziellen Delegation die Partnerprovinz Ravenna in Italien besuchen. Anlass für die Visite ist die Ravenna-Reise von rund 220 Sportlern aus dem Ostalbkreis. weiter

Gmüner DRKler bei der WM im Einsatz

Wenn Zinedine Zidane und Fernando Torres auf dem Spielfeld einlaufen, warten auch Jörn Schmidt, Tobias Gerhardts und andere Helfer der Schnelleinsatzgruppe des Deutschen Roten Kreuzes auf ihren Einsatz im Daimler-Stadion. Die Rettungskräfte aus dem Gmünder Raum sind bei den sechs WM-Spielen in Stuttgart auf Abruf bereit. Ihre Aufgabe ist es, im Ernstfall weiter
  • 164 Leser

Gottesdienst mit besonderem Gast

Ein Gast der evangelischen Karmelmission wird am Sonntag, 11.Juni, beim Gottesdienst in Kaisersbach dabei sein. Um 10 Uhr lädt die evangelische Kirchengemeinde in die Kaisersbacher Kirche ein. Stefano Fehr, Mitarbeiter bei der Evangelischen Karmelmission Schorndorf, wird vor Ort sein. Die Mission möchte insbesondere Menschen in der islamischen Welt weiter
  • 113 Leser
HEIMATTREFFEN / Über Pfingsten treffen sich die Glaserhauer

Gäste aus der Heimat

Vor Generationen waren ihre Vorfahren in das Hauerland in die ehemalige Tschechoslowakei gezogen. Nach dem Krieg wurden sie in alle Winde zerstreut. An diesem Wochenende treffen sich die Glaserhauer in Herlikofen. weiter
HUMANITÄRE HILFE / Gmünder Reisegruppe fährt nach Moskau und St. Petersburg

Helfen und Kunst bewundern

Wie in den vergangenen Jahren hat sich jetzt auch wieder eine Gruppe mit der Ballettschule Ludmila Schnell getroffen, um in Moskau und St. Petersburg humanitäre Hilfe zu leisten, verbunden mit einer Kulturreise. weiter

Heute Vigilfeier in Mögglingen

Am heutigen Samstagabend, dem Vorabend des Pfingstfestes, ist in der katholischen Kirche in Mögglingen eine Vigilfeier. Seit ältesten Zeiten bereiten sich Christen durch solche Nachtwachen unter anderem auf das Osterfest vor, aber auch auf die anderen großen Feste des Kirchenjahres. In der heutigen Pfingstvigil können sich die Besucher durch Gebete, weiter

Hilferufe gehört

Ein zwölfjähriges Mädchen hörte gestern am Haugsee schwache Hilferufe und informierte die Polizei. Die Beamten fanden eine Frau, die sich den Fuß gebrochen hatte und bereits zwei Stunden unentdeckt im Gras lag. weiter
  • 334 Leser
ALTERSGENOSSEN / Mit dem gestrigen Aloisle-Fest wird die Serie der Feierlichkeiten zu den Gmünder Jahrgangsfesten eingeläutet

Im Feiern fast schon Weltmeister

Mit dem gestrigen Aloisle-Fest läuten die Gmünder Altergenossenvereine ihre Feierlichkeiten ein. Besonders die Festjahrgänge stehen im Mittelpunkt des geselligen Abends. Neben Musik, Tanz und vielen Gesprächen verbindet natürlich auch der "Alois" die Altergenossenvereine an diesem Abend. weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / 16 Aalener Katholiken der Salvatorgemeinde knüpfen Kontakte in Antakya

Im Geiste guter Zusammenarbeit

Der Kälte in Deutschland entflohen 16 Aalener und weilten bei über 30 Grad Hitze eine Woche in der türkischen Partnerstadt Antakya, dem alten biblischen Antiochien. Mit Pfarrer Hans Stehle von der Salvatorgemeinde schlossen die Katholiken erstmals Kontakte auf Gemeindeebene mit verschiedenen christlichen Gruppen, aber auch mit Moslems und Juden. weiter
  • 178 Leser
AGV 1975 / Der jüngste Altersgenossenverein trifft sich regelmäßig in der "Harmonie"

Im Juli: Sommerfest für die ganze Familie

Der jüngste aller Altersgenossenvereine, der Gmünder AGV 1975, wurde im November vergangenen Jahres gegründet und umfasst bisher 35 Jungmitglieder. Der Stammtisch des AGV findet in der Regel immer am letzten Freitag im Monat um 20 Uhr in der Pizzeria "Harmonie" statt. weiter

Julia Schmid

Am 18. Mai hat Julia Schmid nach Ablegung des letzten von drei Staatsexamen an der Humboldt-Universität Marburg ihr Studium der Pharmazie erfolgreich abgeschlossen. Nach der Approbationsurkunde wird sie nun als Apothekerin bei ihrem Vater, Roland Schmid, in der Linden-Apotheke in Aalen ihr Wissen einbringen. weiter
  • 939 Leser
FEIERTAG / Immer weniger Gläubige verstehen den Hintergrund des Pfingstfestes

Kirchen wollen Geist Gottes erfahrbar machen

Mit dem Begriff Pfingsten verbinden immer mehr Menschen Urlaub, Sonne, Süden. Der Sinn der Pfingsttage gerät in den Hintergrund. Traugott Hartmann, stellvertretender evangelischer Dekan, sagt, warum: "Von den großen kirchlichen Festen ist es das am wenigsten Greifbare." weiter
HANDWERK / Im Gmünder Raum gibt es einige neue Salons und weniger Kunden als früher

Konkurrenz der Friseure wächst

Mehr Konkurrenten und weniger Kunden - in dieser Situation befinden sich derzeit die Friseure der Region. Und dennoch eröffnen einige im Gmünder Raum einen eigenen Laden. "Für viele lohnt es sich nicht", sagt Innungsobermeisterin Jutta Grames. weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Heute reist eine Delegation aus Abtsgmünd nach Castel Bolognese um Türen zu öffnen

Kontakte mit den Vereinen knüpfen

Eine elfköpfige Delegation reist heute nach Italien. In Abtsgmünds Partnerstadt in spe wird am Wochenende gefeiert. Nicht nur die städtepartnerschaftliche Verlobung, sondern auch die "Sarga di Pentecoste". Dieses Fest wird seit 1630 gefeiert und erinnert daran, dass Castel Bolognese von der Pest verschont wurde. weiter
MÜHLENTAG / Rund um Alfdorf sind viele Mühlen geöffnet - alte Bauwerke und moderne Betriebe

Korn und Mehl, Mineralstoffe und Spätzle

Klappernde Mühlenräder und alte Handwerksgeräte, aber auch einen Blick in eine moderne Mühle können Besucher beim Mühlentag am Pfingstmontag wagen. Rund um Alfdorf haben die Hagmühle, Voggenbergmühle, Menzlesmühle, Meuschenmühle, Hummelgautsche und Heinlesmühle geöffnet. weiter

Lesung in Aalen mit Udo Pollmer

Am Dienstag, 13.Juni um 19.30 Uhr spricht Udo Pollmer über sein neues Buch "Esst endlich normal!" Der Autor geht dabei auf Essverhalten, Ess-Störungen und Diätwahn ein. Der populäre Udo Pollmer, geboren 1954, gilt heute als renommierter Ernährungsspezialist. Seid 1995 leitet er das Europäische Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaft. Pollmer: weiter
  • 101 Leser
PARTNERSCHAFT / Gemeinsame deutsch-französiche Kunstausstellung in Custines

Marktplatzpläne noch einmal überdenken

Eine Delegation aus Böbingen war zwei Tage in der Partnergemeinde Custines in Frankreich. Die gemeinsame Kunstausstellung von Böbinger und Custiner Künstlern war der Anlass für den Besuch in Custines. weiter
FÖRDERVEREIN BEGEGNUNGSSTÄTTE / Hauptversammlung

Mehr Mitglieder

Bei der Hauptversammlung des Fördervereins Seniorenbegegnungsstätte Mutlangen gab der Vorsitzende, Bürgermeister Peter Seyfried, einen Bericht über das Vereinsgeschehen im Jahr 2005. Der Verein habe den Mutlanger Senioren wieder ein umfangreiches Programm anbieten können, so sein Fazit. weiter
DEUTSCHES ROTES KREUZ / Helfer der Schnelleinsatzgruppe bei WM-Spielen in Stuttgart im Dienst

Mit Zidane im Einsatz

Wenn Zinedine Zidane und Fernando Torres auf dem Spielfeld einlaufen, warten auch Jörn Schmidt, Tobias Gerhardts und andere Helfer der Schnelleinsatzgruppe des Deutschen Roten Kreuzes auf ihren Einsatz im Daimler-Stadion. Die Rettungskräfte aus dem Gmünder Raum sind bei den sechs WM-Spielen in Stuttgart auf Abruf bereit. weiter
BENEFIZKONZERT / Das Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg bei Bonn musizierte zu Gunsten der Begegnungsstätte Bürgerspital

Musik zündet Feuer der Begeisterung

Feuer der Begeisterung zündete das Musikkorps der Bundeswehr in der Stadthalle Aalen am Donnerstagabend bei einem Benefizkonzert für's Bürgerspital. Wer von den 400 Zuhörern auf Militärmarsch pur eingestellt war, erlebte Überraschungen. weiter
  • 188 Leser

Mutlanger 1956er-Altersgenossen feiern 50er-Fest

Die Mutlanger Altersgenossen 1956 feierten kürzlich ihr 50er-Fest. Die Vorabendmesse in der St.-Georg-Kirche in Mutlangen bildete den Auftakt. Anschließend trafen sich die Jubilare zum Festabend im katholischen Gemeindezentrum St. Stephanus. In geselliger Runde und bei gutem Essen und Tanz feierten die 56er bis in die frühen Morgenstunden. Höhepunkt weiter
HUNDESPORTVEREIN UNTERGRÖNINGEN / Frühjahrsprüfung mit guten Leistungen

Mühe wird belohnt

Monatelang haben sich vier Hundeführer vom Hundesportverein Untergröningen mit ihren Vierbeinern intensiv auf die Begleithundeprüfung vorbereitet und die Mühe hat sich wirklich gelohnt. Leistungsrichter Georg Schermayer aus Ohmenheim durfte vier außerordentlich gute Vorführungen beurteilen und war voll des Lobes über den guten Ausbildungsstand. weiter

Neue GOA-Agentur

Das Bezirksamt Rechberg in der Kaiserbergstraße ist ab Dienstag, 6. Juni neue GOA-Agentur. Bürger können dort Biobeutel, Banderolen, Wertmarken und mehr erwerben. Fragen zu GOA-Agenturen unter (07171)1800555. weiter
  • 342 Leser

NEUES VOM SPION

Am Donnerstag hat die Sparkommission im Rathaus erneut getagt. Wie schon beim ersten Mal wurde heftig debattiert, auch über Sparmöglichkeiten an Verwaltungsspitze oder bei den Gemeinderäten. Nicht immer war sich das "Dreigestirn" Gerlach, Schwerdtner und Steinbach einig, manche Mitglieder bemängeln auch das Sammelsurium auf der Giftliste. Anderen wiederum weiter
  • 180 Leser

OB Martin Gerlach

Vor kurzem stattete Oberbürgermeister Martin Gerlach seinem Stuttgarter Amtskollegen Dr. Wolfgang Schuster an dessen Dienstsitz seinen Antrittsbesuch ab. Das Aalener Stadtoberhaupt griff anhand des Themas Regionalplanung und -entwicklung das wirtschaftliche und räumliche Näherrücken Aalens zur Landeshauptstadt auf. Das Thema Sicherheit und Kriminalprävention weiter
  • 141 Leser

Orchestermesse im Münster

Beim Festgottesdienst am morgigen Pfingstsonntag um 9.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster wird die Messe G-Dur von Franz Schubert aufgeführt. Mitwirkende sind Stefanie Schwarz (Sopran), Jens Ellinger (Tenor), Thomas Scharr (Bass), Münsterorganist Stephan Beck, der Münsterchor und das Orchester vom Heilig-Kreuz-Münster unter der Gesamtleitung von Kirchenmusikdirektor weiter
  • 111 Leser
HARTZ IV / Kinderkrankheiten, Problemkunden und Erfolgserlebnisse bei der Abo in Aalen

Ordnerwälzende Lebensberater

Kein Tag ohne Hartz IV. Die nach dem früheren VW-Personalvorstand Peter Hartz benannte Arbeitsmarktreform kommt nicht aus den Schlagzeilen. Seit dem Start am 1. April 2005 wurden bereits zwei Änderungsgesetze und diverse Zusatzverordnungen erlassen, in die sich die Mitarbeiter der örtlichen Job-Center immer wieder einarbeiten müssen. Auch bei der Arbeitsgemeinschaft weiter
  • 140 Leser
KIRCHE / Katholische Kirchengemeinde St. Bernhard in Heubach plant Gemeindezentrum

Pfarrer Bischoff: Historische Chance

Seit fünf Jahren beschäftigt sich die katholische Kirchengemeinde in Heubach mit dem Projekt. Jetzt geht es in die entscheidende Phase. Im Herbst soll mit dem Bau der Begegnungsstätte bei der St.-Bernhard-Kirche begonnen werden. Die Architektur ist modern und war im Gemeinderat nicht unumstritten. weiter

Praxisschilder abgerissen

Unbekannte rissen drei Arzt-Praxisschilder zwischen Dienstag und Donnerstag aus dem Wandputz eines Pfeilers neben einem Gebäude in der Ackergasse und stahlen sie. Der Schaden: 500 Euro. weiter
  • 133 Leser
WASSERALFINGEN / Gespräche über Rochade Bezirksamt-Heimatmuseum

Rathaus zum Museum machen?

Wird das Bezirksamt Wasseralfingen ausziehen und ins Bürgerhaus wechseln müssen? Kommt dafür das Heimatmuseum, zusammen mit anderen musealen Einrichtungen ins Rathaus? Gespräche darüber finden statt, stoßen aber nicht überall auf Gegenliebe. weiter
  • 188 Leser
GEBÄUDE / Stadt investiert in diesem Jahr 100 000 Euro in die Stauferschule

Rundum-Sanierung geht weiter

Die Sanierung der Stauferschule in Schwäbisch Gmünd-West geht weiter. Dach, Wärmedämmung und neue Fenster gehören zum Erneuerungsprogramm. weiter

Römer-Ausstellung letztmals geöffnet

Eine große Anzahl an Gebrauchsgegenständen, aber auch Waffen und Skulpturen ließen die Römer zurück, als sie um das Jahr 260 ihr Kastell und das Zivildorf in Böbingen verließen. Ein Teil der Böbinger Funde sind im Böbinger Rathaus letztmalig am Pfingstsonntag von 14 bis 17 Uhr zu sehen. Daneben ist das Leben in Römisch-Böbingen vor 1800 Jahren auf Fotos weiter
TENNIS / TSV Essingen

Schnuppertag der Tennisabteilung

Die Tennisabteilung des TSV Essingen lädt alle interessierten Bürger zu einem Schnuppernachmittag auf ihre Tennisanlage ein. Anfänger aber auch "ehemalige" Tennisspieler haben die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung oder auch im freien Spiel auf unseren 6 Plätzen zu spielen. weiter

Sonnwendfeier und mehr in der "Krone"

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Alfdorf, trifft sich am Donnerstag, 8. Juni, zur nächsten Ausschusssitzung im Gasthaus "Krone" in Adelstetten. Das zentrale Thema der Sitzung wird die Organisation der Sonnwendfeier am Samstag, 24. Juni, sein. Weitere Tagesordnungspunkte stehen auf dem Plan. Um ein vollständiges Erscheinen der Ausschussmitglieder weiter
  • 126 Leser
LANDESTREFFEN DER GARDEN UND WEHREN (4) / Die Bürgergarde Hüttlingen trägt französische Uniform

Spuren der Vergangenheit bewahrt

In Hüttlingen wurde 1849 unter dem Eindruck der Unruhen im Land eine eigene Bürgerwehr gegründet. 35 Mann meldete der Schultheiss seinerzeit an das Oberamt in Aalen. 1985 war es der Altbürgermeister Albert Brobeil, der die Wiedergründung maßgeblich vorantrieb. weiter
  • 165 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Bürgermeister Ruf aus Abtsgmünd lud ein

Treffen der Ehemaligen

Zu einem Treffen aller ehemaligen Bürgermeister und Gemeinderäte seit Beginn der Gemeindereform vor 35 Jahren hatte Bürgermeister Georg Ruf eingeladen. weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Große Delegation aus Oberkochen zu Besuch in Dives-sur-Mer in Frankreich

Treffen mit Freunden in der Normandie

Im 22. Jahr der Städtepartnerschaft weilte eine große Delegation aus Oberkochen in Dives-sur-Mer. Wieder eine gute Gelegenheit zum Wiedersehen mit alten Freunden und zum Kennenlernen neuer Freunde. Das Diver "Commité de Jumelage" mit ihrem Vorsitzenden Christian Bréard hatte ein Programm vorbereitet, das Zeit für persönliche Begegnungen, Sport und Musik weiter
  • 206 Leser

TSV-Essingen lädt zum Schnuppertag

Die Tennisabteilung des TSV Essingen lädt alle tennisinteressierten Bürger zu einem Schnuppernachmittag auf ihre Tennisanlage ein. Anfänger aber auch "ehemalige" Tennisspieler haben die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung oder auch im freien Spiel auf unseren 6 Plätzen zu spielen. Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern sind herzlich willkommen. weiter

TÜV mit Standort direkt in Aalen

Der TÜV ist wieder in Aalen vertreten: in der Bahnhofstraße 199, direkt bei der "Avia"-Tankstelle. Ein neues Service-Center wurde gestern dort in einer ehemals leerstehenden Autowerkstatt eröffnet. Motorradfahrer, Autofahrer und die Halter von Liefer- und Kastenwagen (keine Lkw) können dort ab sofort Hauptuntersuchung oder Abgasuntersuchung vornehmen weiter
  • 376 Leser

Unfall: drei Tote

Drei Tote, zwei lebensgefährlich und ein leicht Verletzter ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls gestern früh. Eine 18 Jahre alte BMW-Fahrerin war Richtung Söhnstetten unterwegs. In einer scharfen Linkskurve kam sie nach rechts auf den Fahrbahnrand, schleuderte nach links, prallte mit der Front in die linken Schutzplanken und mit der rechten Seite frontal weiter
  • 116 Leser
METAL-KONZERT / "Ektomorf" hat im Wasseralfinger "Heavys" viele Fans angezogen

Ungarisch herzliche Musik

Das "Heavy's" in Wasseralfingen ist schon länger ein beliebter Ort für Rockkonzerte, doch dieses Programm übertraf alles vorherige. Die ungarischen Durchstarter "Ektomorf" stellten zusammen mit "Earshot" und "Cadaveres" ihr Können unter Beweis. weiter
  • 281 Leser

Viktoria Gschwind

Dieser Tage feierte Viktoria Gschwind ein Arbeitsjubiläum. Seit 25 Jahren arbeitet sie im öffentlichen Dienst und war während dieser Zeit ständig bei der Stadt Aalen angestellt. Am 25. Mai 1981 nahm Viktoria Gschwind ihre erste Tätigkeit als Garderobenfrau für das Hirschbachfreibad auf. Im August 1981 wechselte sie als Raumpflegerin an die Langertschule, weiter
  • 161 Leser
DIABETIKER-VEREINIGUNG

Vorsitzender wird 60 Jahre

Er ist Motor und Vorsitzender der Diabetiker-Vereinigung Ostalb, daneben auch in anderen Ehrenämtern aktiv: Edmund Hahn feiert am Pfingstmontag seinen 60. Geburtstag. weiter
  • 133 Leser

WM-Wetter

Es regnet. Es gießt, Es schüttet wie aus Kübeln. Der Frühling 2006 setzt den vorangegangenen Winter mit seinen Schneestürmen und Kältewellen würdig fort. In den Gärten blühen noch ein paar unverdrossene Blümchen, hoffen, dass Biene Maja über Schwimmflossen und Schnorchel verfügt. Die Schnecken feiern derweil fröhliche Partys, sind förmlich besoffen weiter
  • 175 Leser

Wolfgang Doering

Der gebürtige Wiesbadener Wolfgang Doering ist Lehrer in Aalen und Bopfingen. Er will sich als Diakon für die Ausgestoßenen, die Armen und Randgruppen der Gesellschaft einsetzen. weiter
  • 232 Leser

ÜBER DEN TAG HINAUS

Kraft des Geistes Manchmal sind wir ganz schön müde; nach einem langen Tag, nach einer arbeitsreichen Woche. Oder wenn eine schwierige Aufgabe alles von uns abverlangt hat. Dabei macht es einen großen Unterschied, ob wir müde geworden sind, weil wir etwas erfolgreich abschließen konnten und mit unserer Arbeit zufrieden sind, oder ob uns Müdigkeit überkommt, weiter
  • 153 Leser

Überzeugungsarbeit leisten

Nicht alle freuen sich so über die geplante Neuordnung der Flur in Böbingen, wie sich dies Bürgermeister, Gemeinde- und Landrat wünschen. Verunsichert sind einige der Grundeigner, weil sie Angst haben, bei der Aktion - die oft auf einen Austausch von Grundstücken hinaus läuft - über den Tisch gezogen zu werden. Oder dass sie an Kosten für Maßnahmen weiter
LANDWIRTSCHAFT / Erleichterung für Wein- und Obstbauern in der Region Stuttgart

Zweiter Hagelflieger kommt

Was lange Zeit kaum möglich erschien, kann nun doch realisiert werden: In der Region Stuttgart wird schon in absehbarer Zeit ein zweiter Hagelflieger eingesetzt. weiter

Regionalsport (8)

LEICHTATHLETIK / Aktualisierung der WLV-Bestenliste

Auf die Ausrichter angewiesen

Athleten der WLV-Homepage wünschen sich eine ständig aktualisierte Bestenliste. Dies ist aber nur mithilfe der Veranstalter möglich. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen holt Neuen

Björn Joppe für Rudi Zedi

Der VfR Aalen hat den zweiten Neuzugang verpflichtet: Björn Joppe kommt vom VfL Osnabrück und spielte mit Bochum in der 1. Bundesliga. weiter
TENNIS / Bezirksmeisterschaften der Aktiven auf den Anlagen des TV Mutlangen und TV Spraitbach: Titel für Matthias Zeller vom TC GW Straßdorf

Ehinger holt zweiten Bezirksmeistertitel im Jahr

Nach dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft in der Halle im Januar holte der an drei gesetzte Aaron Ehinger vom TV Gmünd auch den Titel bei den "Sommerspielen". weiter
RELEGATION / Nächster Termin noch offen

Horch ärgert Ungewissheit

Im entscheidenen Relegationsspiel zur Kreisliga A trifft Leinzell auf Hussenhofen. Wann das Spiel in Straßdorf angepfiffen wird, ist noch offen. "Gewinnt der TSB Gmünd heute, wird das Spiel von Mittwoch auf Dienstag um 18 Uhr vorverlegt. Ich kann keine zwei Relegationsspiele parallel stattfinden lassen", sagt Staffelleiter Gisbert Strauch. Das wiederum weiter
NORDIC WALKING / 1. Alfdorfer Nordic-Walking-Cup

Jeder willkommen

In Alfdorf wird am Samstag, 24. Juni 2006, der erste Nordic-Walking-Cup ausgetragen. Die Veranstaltung ist Teil der Aktion "Naturparke bewegen". weiter
FUSSBALL / Relegation zur Kreisliga A - Ahmed Akin trifft beim verdienten 1:0 (0:0) gegen den TSGV Rechberg

Leinzell im Angriff gefährlicher

Das erste Relegationsspiel war spannend bis zum Schlusspfiff. Der TSV Leinzell hat den TSGV Rechberg gestern Abend in Pfahlbronn knapp mit 1:0 (0:0) besiegt und damit die erste Hürde im Aufstiegskampf genommen. Bitter für den Verlierer: Spielertrainer Alexander Hespeler schied bereits nach einer guten halben Stunde verletzt aus. weiter
LEICHTATHLETIK

LGS am Start

Bei der Kurpfalz-Gala in Weinheim gehen heute die Staufen-Sprinter Matthias Barth, Mario Fauser, Stefan Köpf und Tilman Utz an den Start. Der A-Jugendliche Benjamin Hörner läuft die 400 m-Strecke. Die Leichtathleten der LG Staufen haben sich einiges vorgenommen. Zu Sportfesten in Wiesbaden und Rehlingen ist Mittelstrecklerin Nadine Denzel gemeldet. weiter
  • 117 Leser
HUNDESPORT / Kreismeisterschaft im Turnierhundesport in Westhausen

Zelmayer überragend

Die Aktiven des VdH Lorchs errangen bei der Kreismeisterschaft im Turnierhundesport in Westhausen fünf Meistertitel. weiter

Überregional (119)

AFGHANISTAN / Hilfsorganisation Medica Mondiale beobachtet Stimmung in Kabul mit Sorge

'In den Köpfen ist vieles gleich geblieben'

Der jüngste Gewaltausbruch in Afghanistan hat Hilfsorganisationen überrascht. 'Wir hätten nicht gedacht, dass so etwas in Kabul möglich ist,' sagt Bele Grau von Medica Mondiale. Aus Sorge um die Mitarbeiterinnen musste zum ersten Mal in vier Jahren die Arbeit eingestellt werden. weiter
  • 358 Leser
ATOMKONFLIKT

'Unglaubliche Chance'

Als 'unglaubliche Chance' hat Bundeskanzlerin Angela Merkel das Angebot der fünf UN-Vetomächte und Deutschlands an den Iran zur Beilegung des Atomstreits bezeichnet. Merkel appellierte an die Kräfte der Vernunft in Teheran. Mit dem in Wien ausgehandelten Angebot wurde der Iran vor die Alternative gestellt, die Verhandlungen wieder aufzunehmen oder mit weiter
  • 304 Leser
FUSSBALL / Podolski kritisiert Kölns Präsident Overath

'Wechsel lieber selbst verkündet'

Fußball-Nationalstürmer Lukas Podolski hat sich nach der Einigung auf einen Wechsel vom Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln zum Rekordmeister Bayern München enttäuscht über Kölns Präsidenten Wolfgang Overath gezeigt. 'Ich finde es schade, dass mich Wolfgang Overath nie angerufen hat. Seitdem ich ihm mitgeteilt habe, dass ich die neue Herausforderung annehme, weiter
  • 336 Leser
ZOLL

1000 falsche Trikots

Kurz vor der Fußball-WM haben Zollfahnder in der Oberpfalz rund 1000 gefälschte Trikots sichergestellt. Sie wurden in der Wohnung eines 47-Jährigen aus Bad Kötzting entdeckt. Er hatte die Trikots der deutschen Nationalmannschaft im Internet angeboten. Die Ermittler warnen: Die Ware kann wegen belasteter Materialien gesundheitsgefährdend sein. weiter
  • 415 Leser
MORDVERSUCH

16-Jährige gesteht die Tat

Nach der Messerattacke auf ein 17-jähriges Mädchen in der Karlsruher Innenstadt hat eine Schülerin die Tat gestanden. Das bestätigte die Polizei gestern. weiter
  • 355 Leser
EXPLOSION

17 Kumpel tot

Bei einer Explosion in einem Kohlebergwerk im Nordwesten der Türkei sind 17 Bergleute ums Leben gekommen. 40 der 57 Arbeiter, die in die Grube eingefahren waren, überlebten das Schlagwetterunglück in 150 Metern Tiefe. Die Explosion war durch Methangas hervorgerufen worden und hatte einen von zwei Schächten der Kohlegrube zum Einsturz gebracht. weiter
  • 427 Leser
MOBILFUNK / Behördenchef Matthias Kurth will keine im voraus festgelegten Entgelte

Agentur strebt eine sanfte Regulierung an

Die Bundesnetzagentur hat sich im Streit um die Entgelte für Telefonate ins Handy-Netz für eine brancheninterne Lösung ausgesprochen. 'Sollten alle vier deutschen Mobilfunknetzbetreiber eine Einigung mit den Festnetzanbietern erreichen, die den besseren EU-Vergleichswerten entsprechen, dann könnte die Bundesnetzagentur sich mit einer nachträglichen weiter
  • 501 Leser
ADIDAS

Aktien gesplittet

Der Sportartikelkonzern Adidas wird den auf der Hauptversammlung beschlossenen Aktiensplit am kommenden Dienstag vornehmen. Dann werde jede Aktie vorbörslich in vier Aktien umgewandelt, teilte Adidas in Herzogenaurach mit. Neue Aktien würden nicht ausgegeben. Das Papier ist mit einem Kurs über 156 EUR einer der teuersten Dax-Werte. weiter
  • 617 Leser
FLEISCHSKANDALE / Ausschuss nimmt Arbeit auf

Auch die CSU sagt volle Aufklärung zu

Eine gründliche Aufklärung der bayerischen Fleischskandale verspricht der Vorsitzende des Untersuchungsausschusses, der jetzt seine Arbeit aufgenommen hat. weiter
  • 345 Leser
BASKETBALL

Auf Augenhöhe unterm Korb

Basketball-Krimis scheinen auch in den kommenden zwei Finalspielen um die deutsche Meisterschaft garantiert. 'Wir erleben zwei Teams auf Augenhöhe, alles scheint möglich', meinte Coach Henrik Rödl von Alba Berlin. Denn mit dem 69:64 (36:32) bei RheinEnergie Köln haben die 'Albatrosse' im Titelrennen zum 1:1 in der Playoff-Serie (Modus 'Best-of-Five') weiter
  • 362 Leser
STRASSENVERKEHR / Allein in Hessen 200 Kilometer Staus

Auf dem Weg in den Pfingsturlaub ist Geduld ganz wichtig

Der Pfingstreiseverkehr hat gestern zu zahlreichen Staus auf den deutschen Autobahnen geführt. Allein in Hessen summierten sich die Staus und Strecken mit stockendem Verkehr auf insgesamt 200 Kilometer Länge. In Sachsen starben zwei Menschen bei der Kollision eines Autos mit einem Lastwagen auf der Autobahn A 4 Chemnitz-Dresden. Die Autobahn war etwa weiter
  • 343 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Testspiele Liechtenstein - Togo 0:1 (0:0) Schweden - Chile 1:1 (1:0) Angola - Türkei 2:3 (1:0) ·Testspiel in Bad Kissingen Deutsche Studentenauswahl - Ecuador 3:4 (2:1) ·U-21 EM, Halbfinale Ukraine - Serbien-Montenegro n. E. 5:4 (0:0) Finale (So., 20.45 Uhr): Niederlande - Ukraine. TENNIS FRENCH OPEN IN PARIS (14,3 Mio. Euro) ·HERRENEINZEL, weiter
  • 389 Leser
MEDIZIN / Appell zur Organspende

Ausweis löst Probleme

Allmählich steigt die Zahl der Organspenden im Land: Von Januar bis April 2006 wurden 175 Organe gespendet, 30 Prozent mehr als im ersten Quartal 2005. weiter
  • 358 Leser
LEICHTATHLETIK

Bekele kräftig ausgebremst

Mit sechs Jahresweltbestleistungen haben die Leichtathleten die Jagd auf den Millionen-Jackpot der Golden League eröffnet. Das deutsche Männer-Quartett spielte gestern Abend dagegen wie erwartet nur eine Statistenrolle - bis auf Stefan Wenk. Als zweiter deutscher Speerwerfer hat der Sindelfinger mit der persönlichen Bestleistung von 83,94 m die Norm weiter
  • 355 Leser
Nordrhein-Westfalen

Bildertausch führt zu Nachspiel

Das WM-Fieber hat den nordrhein-Westfälischen Landtag erreicht: Weil der Verkehrsminister während der Debatte Sammelbilder getauscht hat, machen die Grünen Rabatz. weiter
  • 450 Leser
TIEFKÜHLKOST

Bio bringt Wachstum

Der Qualitätsvorteil von Tiefkühlprodukten gegenüber Frischware wird zunehmend auch von der Biobranche geschätzt. Der Anteil von Tiefkühlkost aus Bioprodukten wachse immens, sagte der Geschäftsführer des Deutschen Tiefkühlinstituts, Manfred Sassen. 'Ich nehme tiefe Kälte und erhalte die Ausgangsqualität', erläuterte Sassen mit Blick auf eine noch nicht weiter
  • 527 Leser
FUSSBALL

Borussia hat noch Hoffnung

Borussia Dortmund darf noch auf die direkte Qualifikation für den Uefa-Pokal hoffen. Der Fußball-Bundesligist ist einer der zehn europäischen Vereine, die mit Losglück den Sprung über die Fair-Play-Wertung schaffen könnten. In der Halbzeitpause des Endspiels der U-21-EM in Porto, das zwischen der Urkaine und den Niederlanden ausgetragen wird, werden weiter
  • 329 Leser
VERWALTUNG / Gesetzentwurf gegen die Flut von Gesetzen und Verordnungen

Bremsklotz Bürokratie lockern

Normenkontrollrat soll Abbau unnötiger administrativer Hürden vorantreiben
Es ist nicht der erste Versuch, die überbordende deutsche Bürokratie einzudämmen. Aber vielleicht gelingt es jetzt erstmals, eine Schneise in das dichte Gestrüpp von Gesetzen und Verordnungen zu schlagen. Nach niederländischem Vorbild soll dafür ein Normenkontrollrat sorgen. weiter
  • 601 Leser

Das wars. Wieder ...

...haben zahlreiche Leser an unserem Rätsel 'Was ists?' teilgenommen. Ein großer Teil wusste, dass es sich bei dem gesuchten Bauwerk um die jährlich von Millionen Touristen besuchte Akropolis in Athen handelt. Die fünf Gewinner sind: Brigitte Fetzer (Giengen), Suso Weber (Langenau), Christa Mosler (Vöhringen), Ingrid Fahrner (Rottenburg) und Hans Zeller weiter
  • 445 Leser
MORDFALL / Bürgerprotest gegen 'Skandalurteil' Freispruch

Der Bäcker bleibt unter Verdacht

Mit ihren Unterschriften protestieren Bürger gegen ein 'Skandalurteil'. Sie sind empört über den Freispruch des Bäckers von Siegelsbach, der für sie ein Raubmörder ist. weiter
  • 474 Leser
FUSSBALL / Mineiro ist der etwas andere Brasilianer

Der kleine Lückenbüßer im Glück

Eigentlich wollte er sich die WM nur im Fernsehen anschauen. Als er dann von seiner Nominierung hörte, hielt er es zuerst für einen Scherz. Nun aber schwebt der 'Lückenbüßer' auf Wolke sieben: Mineiro, der für Edmilson in die brasilianische Nationalmannschaft rückte. weiter
  • 351 Leser
MOTORRAD / Training zum WM-Lauf in Mugello

Deutsche erleben ein Debakel

Die deutschen Motorrad-Piloten haben beim Training zum WM-Lauf von Italien in Mugello ein Debakel erlebt. Sandro Cortese (Berkheim) beendete das erste Qualifying in der Klasse bis 125 ccm als 20. Dabei hatte der Honda-Pilot 3,7 Sekunden Rückstand auf den Trainingsschnellsten Julian Simon (Spanien/KTM), der sich vor den Aprilias von Michele Pirro (Italien) weiter
  • 379 Leser

Deutschland - Kolumbien 3:0 (2:0)

·Deutschland: Lehmann (FC Arsenal) - Friedrich (Hertha BSC), Metzelder (Dortmund), Mertesacker (Hannover 96), Lahm (FC Bayern)/ab 86. Hitzlsperger (Stuttgart) - Schneider (Leverkusen)/ab 61. Borowski (Bremen), Frings (Bremen)/ab 70. Kehl (Dortmund), Ballack (FC Bayern), Schweinsteiger (FC Bayern)/ab 73. Jansen (Mönchengladbach) - Klose (Werder Bremen)/ab weiter
  • 370 Leser
STUDIE

Deutschland verliert Einfluss

Deutschlands Einfluss in der Welt nimmt bis 2020 entgegen der eigenen Wahrnehmung der Deutschen ab. Dies ergaben Umfragen der Bertelsmann Stiftung in neun Ländern. Danach rutscht Deutschland auf einer von den USA und China angeführten Rangliste von Rang acht auf neun ab. 41 Prozent der befragten Deutschen halten ihr Land zur Zeit für eine Weltmacht, weiter
  • 351 Leser
MEDIZIN

Diabetiker, ohne es zu ahnen

Rund jeder dritte Diabetiker weiß nichts von seiner Krankheit. Das zumindest ist das Ergebnis einer Studie in den USA. Wissenschaftler fanden zudem heraus, dass in den Vereinigten Staaten rund 26 Prozent aller Erwachsenen an so genanntem Prädiabetes leiden, einer Vorstufe der Zuckerkrankheit. Die Forscher hatten Daten einer nationalen Untersuchung von weiter
  • 445 Leser
NATUR / Braunbär 'Bruno' hat die Diskussion über tierische Einwanderer neu entfacht

Die Rückkehr der Raubtiere

Isegrim und Luchs sind längst wieder da - Ängste und Vorbehalte der Menschen
Bär 'Bruno', der in Bayern und Österreich unterwegs ist, wird immer noch gesucht. Einwandernde Raubtiere werden von vielen Menschen skeptisch gesehen. weiter
  • 362 Leser
DEUTSCHE BAHN / Die Zweifel am Börsengang als integrierter Konzern samt Schienennetz wachsen

Die Weichensteller suchen noch den Kurs

Ein rascher Börsengang der Bahn wird immer unwahrscheinlicher: Bei einer Anhörung des Bundestags überwogen die Forderungen, der Bund solle das Schienennetz behalten. Die Bahn-Gewerkschaft Transnet drohte dagegen für den Fall einer Zerschlagung mit Streiks. weiter
  • 537 Leser
STAATSFLAGGE / Franken scheitern mit ihrem Vorstoß im Rechtsausschuss

Die weißblaue Raute bleibt erhalten

Die Franken sind mit ihrem Vorstoß im Rechtsausschuss des Landtags gescheitert: Die weißblaue Rautenflagge wird dem Freistaat auch weiterhin erhalten bleiben. weiter
  • 449 Leser
FUSSBALL-WM / Bühlertal erwartet die englische Nationalmannschaft mit gemischten Gefühlen

Die Werbung hat ihren Preis

Die englische WM-Mannschaft logiert im Hotel Bühlerhöhe bei Baden-Baden. Trainiert wird im Mittelberg-Stadion von Bühlertal. Die Freude darüber ist getrübt. weiter
  • 455 Leser
FUSSBALL / Deutschland besiegt Kolumbien im letzten Testspiel mit 3:0

Die WM-Generalprobe ist rundum gelungen

Bastian Schweinsteiger spielt stark - Philipp Lahm feiert ein ordentliches Comeback
Die Generalprobe vor dem WM-Eröffnungsspiel am kommenden Freitag gegen Costa Rica ist gelungen. Gestern Abend besiegte die deutsche Fußball-Nationalelf Kolumbien mit 3:0. Michael Ballack, Bastian Schweinsteiger und Tim Borowski waren die Torschützen. weiter
  • 368 Leser
LANDTAG

Diätenzuschuss für Beamte a.D.

In der neuen Legislaturperiode erhalten laut Landtagsverwaltung 14 Abgeordnete zusätzlich zur Diät (4750 Euro) Ausgleichszahlungen. Von dieser Regelung profitieren alle bisherigen Beamten, die mit Annahme der Wahl ihr Amt ruhen lassen müssen. Laut Abgeordnetengesetz dürfen bestimmte aktive höhere Beamte dem Parlament nicht angehören. Da Freiberufler, weiter
  • 393 Leser

Dribbelkünstler. Der acht ...

...Wochen alte Elefantenbulle 'Boubou' spielt mit dem WM-Ball im Serengeti-Park in Hodenhagen (Niedersachsen). Seine Ballführung ist geradezu perfekt. weiter
  • 502 Leser

Editorial: Unsere WM

Liebe Leserinnen und Leser, wir haben bereits ein paar Mal darauf hingewiesen, dass in knapp einer Woche die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt. Wie die deutsche und die anderen Mannschaften haben wir uns vorbereitet. Wir werden Ihnen jeden Tag mehrere Sonderseiten über das Ereignis liefern - wir hoffen, dass wir uns auf angenehme Themen und erfreuliche weiter
  • 435 Leser
BASKETBALL / Dirk Nowitzki mit Weltklasse-Leistung in NBA-Playoffs

Ein Würzburger verzückt Dallas

Die Dallas Mavericks stehen nach einer Weltklasse-Leistung von Dirk Nowitzki vor dem Finaleinzug in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Dank 50 Punkten und zwölf Rebounds des Würzburgers bezwang Dallas Phoenix im fünften Spiel 117:101. Ein Sieg fehlt noch. weiter
  • 287 Leser
USA / Tödlicher Unfall, Frauen verwechselt

Eltern pflegten falsche Tochter

Studentinnen sahen sich sehr ähnlich
Ein US-Pathologe hat zwei junge Frauen verwechselt. Die einen Eltern pflegten die falsche Tochter, die anderen beerdigten eine junge Frau, die nicht ihre Tochter war. weiter
  • 364 Leser

Ernte unter Planen. ...

...Bei Schutterwald (Ortenaukreis) werden die Erdbeeren vom Feld geholt. Planen über den kleinen Rollwagen schützen die Erntehelfer vor dem Regen. Den Pflanzen bekommt die Nässe gar nicht. Die Erdbeeren werden zwar größer, sie können wachsen, aber nicht reifen. Eigentlich sollte jetzt bei den badischen Erdbeeren Hochsaison sein, mit 150 Tonnen wurde weiter
  • 358 Leser
GOTTHARD

Eröffnung geplatzt

Die Gotthardautobahn in der Schweiz bleibt über Pfingsten und vielleicht auch längerfristig gesperrt. Die Wiedereröffnung scheiterte gestern, weil sich im Urnerland neues Gestein löste. Möglicherweise wird ein Notdamm errichtet. Trotz der Sperrung kam es zu keinem Verkehrskollaps, weil viele Autofahrer auf ihrem Weg nach Süden die Schweiz umfahren haben. weiter
  • 369 Leser
REGIERUNG / In der Koalition macht sich Unmut breit

Es knirscht im Getriebe

Müntefering rügt Länderchefs - Pofalla ruft zu Kooperation auf
Der Motor der großen Koalition stottert. Für Arbeitsminister Franz Müntefering Anlass, drei Ministerpräsidenten zurechtzuweisen, darunter Edmund Stoiber. Dieser kritisiere, was er zuvor mitbeschlossen habe. Das wollte CDU-'General' Pofalla so nicht stehen lassen. Der seit Wochen in der Koalition schwelende Streit über die Arbeitsmarktpolitik hat jetzt weiter
  • 418 Leser

Euronext: Börse über Ländergrenzen

Die Vier-Länder-Börse Euronext ist die größte grenzüberschreitende Börse Europas für Aktien, Anleihen, Derivate und Rohstoffe. Gegründet wurde sie im Jahr 2000 durch die Verschmelzung der Handelsmärkte in Amsterdam, Brüssel und Paris. Der Holdinggesellschaft mit Sitz in Paris schloss sich 2002 die portugiesische Börse in Lissabon an. Außerdem expandierte weiter
  • 555 Leser
PARTEIEN

FDP mit neuem Schatzmeister

Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Michael Link (43) soll Richard Drautz (53) als Schatzmeister der Südwest-FDP nachfolgen. 'Ich werde ihn den Gremien vorschlagen', sagte FDP-Landeschefin Birgit Homburger. Drautz, ebenfalls Heilbronner und seit 1999 Schatzmeister der Landespartei, wird am 14. Juni als neuer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium weiter
  • 352 Leser
SERIENEINBRECHER

Festnahme im Internet-Café

Mindestens 45 Einbrüche soll ein 25-Jähriger auf dem Kerbholz haben, der jetzt in einem Bruchsaler Internet-Café festgenommen worden ist. Nach seiner Flucht aus Heidelberg habe der Mann zwar über Straßburg nach Südfrankreich entwischen können. Mit Telefonüberwachungen seien ihm die Fahnder dann aber auf die Schliche gekommen, teilte die Polizei mit. weiter
  • 380 Leser
ULRICH VON ALEMANN

Fremde Federn: Lobbyismus und Mandat strikt trennen

Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages sind Vertreter des ganzen Volkes. Sie sind an Aufträge und Weisungen niemandem, keiner Partei, keinem Verband, verpflichtet und nur ihrem Gewissen verantwortlich. So schreibt es das Grundgesetz vor. Aber ist das noch realistisch? Die Parteien stellen laut Wahlgesetz die Listen auf, die Fraktionen im Bundestag weiter
  • 405 Leser
OPEC / Ölpreis tritt auf der Stelle

Förderquote bleibt auf Rekordniveau

Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) wird angesichts der Rekordpreise für Rohöl seine bisherigen Förderquoten nicht senken. Gegenwärtig fördern die elf Mitgliedsländer des Förderkartells zusammen die Rekordmenge von rund 30 Mio. Barrel (159 Liter) pro Tag. Dies entschieden die Ölminister auf ihrer außerordentlichen Tagung in Caracas (Venezuela). weiter
  • 498 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne abgegeben

Nach einem kräftigen Kursanstieg gab der Dax gestern seine Gewinne wieder ab. Neue US-Arbeitsmarktdaten, die überraschend schwach ausfielen, sorgten nur vorübergehend für gute Laune. Diese Daten dämpften die Zinsangst. Die Titel der Deutschen Börse rutschten nach der Fusionsankündigung der beiden Konkurrenten NYSE und Euronext ins Minus. Analysten erwarten weiter
  • 510 Leser
HANDWERK / Am Pfingstmontag klappern wieder die alten Mühlen

Glieder in der Kette der Nahrungsmittelherstellung

Historische Mühlen stehen am Pfingstmontag im Mittelpunkt zahlreicher Traditionsveranstaltungen beim 13. Deutschen Mühlentag. In ganz Bayern werden alte, noch funktionsfähige Mühlen in Gang gesetzt, um zu demonstrieren, wie wichtig früher mechanisch betriebene Mühlen in der Kette der Nahrungsmittelzubereitung waren. Im Mühlenmuseum Maihingen (Kreis weiter
  • 294 Leser
KIRCH / Insolvenzquote von zehn Prozent erwartet

Gläubiger sehen Geld

Mehr als vier Jahre nach der Pleite der Kirch-Gruppe sollen die Gläubiger in den kommenden Monaten erstmals Geld sehen. 'Eine erste Abschlagzahlung ist in Arbeit und soll noch in diesem Jahr erfolgen', sagte Insolvenzverwalter Michael Jaffé. Allerdings wird nur ein kleiner Teil der Forderungen beglichen. Experten rechnen mit einer Insolvenzquote von weiter
  • 477 Leser

Grübeln in Stuttgart. ...

...Trübe Gedanken scheint die Skulptur 'Denkpartner' des Schweizer Bildhauers Hans-Jörg Limbach zu hegen. Die Bronzegestalt ist in Stuttgart schon viel herumgekommen: Anfangs stand sie auf dem Kleinen Schlossplatz, dann auf dem Rotebühlplatz, und seit fast sechs Jahren ist sie vor dem Friedrichsbau installiert. weiter
  • 436 Leser
fussball-oberliga

Hauruck-Aktion in Reutlingen

Fußball-Oberligist SSV Reutlingen hat die Auflagen für die Regionalliga-Lizenz nach eigenen Angaben in letzter Minute erfüllt. Der Verwaltungsratsvorsitzende Fritjof Eisenlohr hat die von dem Oberliga-Meister geforderten Bürgschaften in Höhe von 1,5 Millionen Euro gestern beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) abgegeben. 'Wir haben den hohen Liquiditätsbedarf weiter
  • 348 Leser
SEHBEHINDERTE / Bayerischer Verband startet Modellprojekt

Hilfe bei Bewältigung des Alltags

Die Betroffenen stoßen häufig auf Verwunderung und Unverständnis
Tunnelblick und andere Einschränkungen: Zum jährlichen Sehbehindertentag am 6. Juni hat der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund ein Modellprojekt gestartet, um die Betroffenen bei der optimalen Nutzung der verbliebenen Sehkraft zu unterstützen. weiter
  • 374 Leser
URAUFFÜHRUNG

Hochhuth erteilt Verbot

Der Autor Rolf Hochhuth hat dem Deutschen Nationaltheater Weimar die Uraufführung seiner Irrenhaus-Komödie 'Heil Hitler' am 24. Juni verboten. Regisseur Michael Simon wolle die zwei einzigen Nazi-Verbrecher im Stück von Frauen spielen lassen, sagte Hochhuth. 'Das ist Geschichtsfälschung.' Die Komödie soll nun in Berlin uraufgeführt werden. weiter
  • 426 Leser

Hörbuch

Stoff zum Träumen Mit dem spannenden und anrührenden Schmöker Der Schatten des Windes hat der Spanier Carlos Ruiz Zafón Millionen Leser begeistert. Ein Stoff, der geradezu geeignet ist für eine Verfilmung - oder ein Hörspiel. Letzteres hat im vergangenen Jahr der Westdeutsche Rundfunk (WDR) produziert, aus dessen Werkstatt schon zig geniale Produktionen weiter
  • 361 Leser
AUTORENNEN

Illegal in den Tod

Bei einem illegalen Autorennen nahe dem ostfriesischen Aurich ist ein 19-Jähriger ums Leben gekommen. Ein gleichaltriger Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Beide hatten sich auf der Bundesstraße ein Rennen geliefert. Die Fahrer der beiden getunten Autos waren vier Kilometer über die Landstraße gerast, dann kollidiert und gegen mehrere Bäume geprallt. weiter
  • 343 Leser
theater heilbronn

Intendant geht bald wieder

Heilbronns Theaterintendant Martin Roeder-Zerndt nimmt wegen der Sparpolitik der Stadt im August 2008 seinen Hut. Er sieht keine Grundlage für sein Konzept. weiter
  • 374 Leser
FUSSBALL

Interesse an Makaay

Champions-League-Sieger FC Barcelona ist laut spanischen Medienberichten an einer Verpflichtung von Stürmer Roy Makaay (31) vom deutschen Fußball-Meister Bayern München interessiert. Es soll bereits Kontakte der Klubführung mit dem Berater des Niederländers gegeben haben. Barcelona sucht einen Nachfolger für den Schweden Henrik Larsson. weiter
  • 427 Leser
FUSSBALL-WM / Quartier in Friedrichshafen

Iranische Elf landet am Bodensee

Das Sextett der Nationalmannschaften zur Fußball-Weltmeisterschaft im Südwesten ist bald komplett: Morgen will die Elf aus dem Iran in Friedrichshafen landen. Die australische Auswahl kommt ebenfalls am Pfingstmontag an. Sie wird in Zweiflingen (Hohenlohekreis) logieren. Am Montag werden auch die englischen Fußballer erwartet. Quartier wird das Schlosshotel weiter
  • 376 Leser
GASPROM

Kanzleramt wusste früher von Bürgschaft

Das Kanzleramt hat bereits unter Rot-Grün von der umstrittenen Milliarden-Bürgschaft für den russischen Energiekonzern Gasprom gewusst. Weitere Aktenrecherchen hätten ergeben, dass 'die Arbeitsebene des Bundeskanzleramts bereits am 16. November 2005' davon erfahren habe, teilte die Regierung gestern in einer Antwort auf eine FDP-Anfrage mit. Demnach weiter
  • 354 Leser
SCHEIDUNG / Spanisches Gericht hat entschieden

Keine Besuchsregelung für einen Hund

Nach einer Scheidung streiten sich die Partner häufig um ihre gemeinsamen Vierbeiner. In Spanien wurde das jetzt klar geregelt. Für einen Hund gibt es nach der Ehescheidung keine Besuchsregelung. Ein Berufungsgericht in Barcelona lehnte das Gesuch eines Mannes ab, der nach der Trennung von seiner Frau das gemeinsame Tier regelmäßig ausführen wollte. weiter
  • 362 Leser
MUSIKTHEATER / 'Der Himmel auf Erden'

Kinder der Revolution

In dem jetzt in Stuttgart uraufgeführten Musiktheater 'Il cielo sulla terra' hat der Italiener Stefano Scodanibbio seine bewegte Revoluzzer-Jugend verarbeitet. weiter
  • 319 Leser
Thomas Cook

Klarheit erwartet

Thomas-Cook-Vorstandschef Thomas Holtrop rechnet noch in diesem Jahr mit Klarheit über die künftige Eigentümerstruktur des zu gleichen Teilen der Lufthansa und KarstadtQuelle gehörenden Reisekonzerns. 'Ich erwarte für 2006, dass es zu einer Entscheidung kommt', sagte Holtrop in einem Interview. Der Gesellschafterstreit über die Verteilung der Anteile weiter
  • 499 Leser
US-ARMEE

KOMMENTAR: Bushs neue Strategie

Die in Washington regierenden Republikaner handeln immer nach demselben Schema: Wenn ein neuer Skandal auffliegt und sie unter Druck geraten, wird zunächst alles abgestritten. Sobald aber unstrittige Beweise vorliegen, gehen die hohen Herren auf Distanz und behaupten, sie hätten von nichts gewusst. Dann werden öffentliche Auftritte zu ganz anderen Themen weiter
  • 358 Leser
EURONEXT

KOMMENTAR: Frankfurt sieht schlecht aus

Ob die Megabörse NYSE/Euronext nun zustande kommen wird oder nicht - die Deutsche Börse jedenfalls sieht schon jetzt ganz schlecht aus. Monatelang bemühten sich die Frankfurter um eine europäische Liaison. Jetzt soll die Wall Street zum Zug und der erste transatlantische Zusammenschluss zustande kommen. Die Erinnerung an den zweiten fehlgeschlagenen weiter
  • 551 Leser
KOALITION

KOMMENTAR: Vorboten der Krise

Wenn man bedenkt, mit welchem Anspruch die große Koalition angetreten ist, dann sind die bisherigen Erfolge eher enttäuschend. Wer dazu auf das Arbeitsprogramm blickt, das sich Union und SPD bis zum Beginn der Sommerpause vorgenommen haben, kann verstehen, weshalb die Nervosität im Regierungslager steigt. Schließlich sollen innerhalb der nächsten fünf weiter
  • 386 Leser
ISLAMISTEN

Kontrollen in Vereinsheimen

Knapp eine Woche vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft hat die Polizei den Druck auf die Islamisten-Szene im Südwesten erhöht. Bei Kontrollen wurden vier Menschen festgenommen, die zur Fahndung ausgeschrieben oder illegal eingereist waren. Fünf Straftaten wegen Verstößen gegen das Ausländergesetz sowie wegen illegaler Beschäftigung seien festgestellt weiter
  • 345 Leser

Kosten um ein Viertel gesenkt

Die Niederlande haben ihre Bürokratiekosten um 25 Prozent gesenkt. Dazu hat das Land ein Standardkosten-Modell entwickelt, das die administrativen Lasten beziffert. So werden beispielsweise die Kosten für die Erhebung statistischer Daten dadurch ermittelt, dass die Stundenlöhne der betreffenden Mitarbeiter mit der Zeit multipliziert werden, die für weiter
  • 554 Leser
Piëch

Krawattenstreit geht weiter

Der Rechtsstreit zwischen VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch (69) und dem Magazin 'Wirtschafts-Woche' über die modischen Vorlieben des Managers bei Krawatten und die Darstellung seines Charakters geht in eine weitere Runde. Bei einem Verhandlungstermin gestern vor dem Hamburger Landgericht einigten sich beide Seiten darauf, den Prozess am 8. September weiter
  • 556 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2815 (Vortag 1,2736) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7803 (0,7852) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,68685 (0,6847) britische Pfund, 144,59 (144,19) japanische Yen und 1,5629 (1,5628) Schweizer Franken weiter
  • 617 Leser

KURZ UND BÜNDIG

'Martialische Gebärden' Einen übertriebenen Sicherheitsaufwand um die Fußballweltmeisterschaft und 'martialische Gebärden' hat die Präsidentin der schwäbischen Industrie- und Handelskammer, Hannelore Leimer, kritisiert. 'Das sollen doch Spiele der Welt sein', sagte sie der dpa in Augsburg. Stattdessen würden die Spiele in Vorschriften 'einbetoniert'. weiter
  • 440 Leser

KURZ UND BÜNDIG

VW gibt in den USA Gas Volkswagen hat im Mai seinen Absatz in den USA kräftig gesteigert. Gegenüber dem Vorjahresmonat gab es ein Plus von fast 36 Prozent. Im bisherigen Jahresverlauf verbesserte sich der Absatz mit 96 000 Fahrzeugen um rund 24 Prozent. Bertelsmann auf Käufersuche Bertelsmann hat mit den Verkaufsgesprächen für den Musikverlag BMG Music weiter
  • 524 Leser
THEATER-ABO

LEITARTIKEL: Der Abenteuerplatz

Der Tag war mühselig und beladen. Jetzt bitte auf dem Sofa vor dem Fernseher die Füße hochlegen dürfen! Doch abends steht noch ein unausweichlicher Termin im Kalender: 20 Uhr, 'Warten auf Godot'. Und weil Godot in diesem Fall überhaupt nicht wartet, bedeutet das: schnell von der Arbeit nach Hause eilen, sich umziehen, ein paar Happen essen und noch weiter
  • 383 Leser

Leute im Blick

Halle Berry Oscar-Preisträgerin Halle Berry hat von ihrer Schönheit nach eigenen Worten weder beruflich noch privat entscheidend profitiert. 'Gutes Aussehen bringt gar nicht so viel', sagt die Schauspielerin. 'Es ersparte mir keinen Liebeskummer, da hatte ich ständig Probleme', erklärte Berry. 'Und um die Rollen, die ich wirklich wollte, musste ich weiter
  • 362 Leser
TENNIS / Anna-Lena Grönefeld kämpft sich in Paris trotz Schmerzen durch

Lächeln trotz Schmerzen

Kiefer gibt gegen Berdych schon nach dem ersten Satz auf
Mit Schmerzen am ganzen Körper, aber einem Lächeln im Gesicht ist Anna-Lena Grönefeld bei den French Open in die dritte Runde eingezogen. Nicolas Kiefer gab auf. weiter
  • 436 Leser
SCHULE / In den Klassen 3, 8 und 9 wird künftig der Leistungsstand geprüft

Länder führen nationalen Pisa-Test ein

Die Bildungsminister haben sich auf einen nationalen Schulleistungstest ähnlich wie die internationale Pisa-Studie verständigt. Stichprobenhaft soll bundesweit regelmäßig der Leistungsstand der Schüler überprüft werden. 'Wir erwarten uns damit Hinweise für die Weiterentwicklung von Schule', erklärte die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), weiter
  • 259 Leser
TRADITION / Müllerei hat viele Standbeine

Mehr als nur Schrot und Korn Überlebenskonzept eines alten Betriebs

Die Tradition einer alten Mühle und der Mut zu Neuem sind Grundlagen für einen florierenden Betrieb. Wolfgang Fessler begnügt sich nicht mit Mehl und Schrot, er ist Wirt, Sportlehrer, Museumsdirektor, Chef einer Kleinkunstbühne und einer Spätzles-Akademie. weiter
  • 560 Leser
Deutsche Bahn

Mehr Mängel am Netz

Die Zahl der Langsam-Fahrstellen im Schienennetz der Deutschen Bahn nimmt wieder zu, auf denen die Züge wegen Mängeln ihr Tempo drosseln müssen. Dadurch verlängern sich die Reisezeiten. Grund ist, dass der Bund und die Bahn ihre Ausgaben für den Unterhalt verringert haben. Das geht nach Angaben der 'Süddeutschen Zeitung' aus dem neuesten Bericht der weiter
  • 564 Leser

Menschenrechtler bitten um Beistand

Führende Vertreter russischer Menschenrechtsgruppen werben für die weitere Unterstützung ihrer Arbeit durch die Bundesregierung. Das Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Vertretern der russischen Nichtregierungsorganisationen (NGO) in Moskau sei ein 'sehr gutes Zeichen' gewesen. 'Wir hoffen, dass dies nicht eine Einzelgeste bleibt', sagte weiter
  • 339 Leser
DRAMATIKER

Mülheim kürt Pollesch

René Pollesch ist Dramatiker des Jahres. Die Jury der Mülheimer Theatertage zeichnete gestern den Autor nach öffentlicher Diskussion in der Stadthalle für sein Stück 'Cappuccetto Rosso' (Rotkäppchen) aus. Pollesch (43) greife das Prekäre der Bühnenexistenz auf, um auf die Gefährdungen des Einzelnen in einer sich globalisierenden Welt hinzuweisen. weiter
  • 662 Leser

Na sowas . . .

Normalerweise nehmen Finanzbeamte. Aber: Ein österreichischer Steuerbeamter hat in einem Grazer Restaurant 22 000 Euro vergessen. Der 53-Jährige war in dem Lokal auf die Toilette gegangen. Dort stellte der Mann seine Aktentasche ab und fuhr dann weg - ohne Tasche. Als er den Verlust bemerkte und zurück- kehrte, hatte die Tasche bereits ein 'Steuerflüchtling' weiter
  • 386 Leser
TISCHTENNIS / Frickenhausen reicht 2:6-Niederlage zur ersten Meisterschaft

Nach vier verlorenen Endspielen winkt das Glück

Beim TTC Frickenhausen ist das Ende einer langen Durststrecke in Sicht. Nach elf Jahren erfolgloser Titeljagd winkt dem Verein um Tischtennis-Nationalspieler Torben Wosik der erstmalige Gewinn der deutschen Meisterschaft. Nach dem 6:2-Sieg im ersten Finale reicht dem TTC am Sonntag (16.30 Uhr) im Rückspiel gegen die TTF Ochsenhausen in eigener Halle weiter
  • 366 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Verdächtiger wieder frei Fast sieben Wochen nach dem brutalen Überfall auf einen Deutsch-Äthiopier in Potsdam ist auch der zweite Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß. Das Amtsgericht Potsdam setzte den Haftbefehl aus. Der 29-Jährige muss sich aber täglich bei der Polizei melden. Die Staatsanwaltschaft legte Beschwerde gegen die Entscheidung ein. Agent weiter
  • 365 Leser
FUSSBALL-WM / Fans voller Zuversicht

Nationalelf in Top-Form

Eine Woche vor dem Eröffnungsspiel zeigt sich die deutsche Nationalelf in hervorragender Form. Sie gewann ihr Vorbereitungsspiel gegen Kolumbien mit 3:0 weiter
  • 383 Leser
IRAK / Hinweise auf weiteres Massaker an Zivilisten

Neue Vorwürfe gegen US-Armee

Bush von Vorfällen in Haditha schon am 11. März informiert - Mordanklage erwartet
Die Kritik am Verhalten der US-Truppen im Irak wächst: Der Sender BBC strahlte ein Video aus, das Hinweise auf ein weiteres Massaker an Zivilisten liefert. weiter
  • 363 Leser
T-Online

Neues Verfahren droht

Der Ärger für die Telekom wegen der umstrittenen Wiedereingliederung des Internetanbieters T-Online ist noch nicht zu Ende. Nach ihrer Niederlage vor dem Bundesgerichtshof kündigten Aktionärsschützer an, dem Telekomriesen nun in einem Spruchverfahren gerichtlich einen Nachschlag für den ihrer Ansicht nach zu geringen Preis abzutrotzen, den die Telekom weiter
  • 508 Leser
FERNSEHEN / Henry Hübchen wurde innerhalb der ARD nach Triest versetzt

Noch ein deutscher Commissario auf Mörderjagd

Nach Commissario Brunetti nun auch noch Commissario Laurenti. Während Brunetti schon seit längerem in Venedig Mörder jagt, ist Laurenti, der Chef der Triester Kripo, morgen erstmals im TV-Einsatz. Die Typen sind verschieden, ansonsten gibt es aber viele Ähnlichkeiten. weiter
  • 489 Leser

NYse: Mauerbau gegen Indianer

Die New York Stock Exchange (NYSE), wegen ihres Sitzes in selbiger Straße auch 'Wall Street' genannt, ist die größte Börse der Welt. Die Wall Street hat ihren Namen bekommen, weil holländische Siedler auf der Insel Manhattan 1653 eine Mauer (engl. Wall) erbauten, um sich gegen Angriffe von Briten und Indianern zu schützen. Der Handel an der NYSE begann weiter
  • 594 Leser

RANDNOTIZ: Hoher Besuch

Wie überall unschwer zu erkennen ist: Deutschland steht vor einem sportlichen Großereignis. Und derartige Events ziehen nicht nur die wahren Fans an, sondern beflügeln auch die Reiselust bei den angeblich so wichtigen Personen - den 'very important persons'. Jetzt heißt es: Der VIP wird kommen, die will daheim bleiben, und der soll ja nicht bei uns weiter
  • 425 Leser

RANDNOTIZ: Volle Wanne

Früher, da hatte das Handwerk goldenen Boden. Heute steuert mancher Meister durch schwere See. Und Nachwuchs ist trotz Lehrstellenlücke anscheinend kaum zu kriegen. Wer will Rohre verlegen, wenn nur noch als Controller oder Insolvenzanwalt richtig Geld verdient wird? Die Innung Sanitär, Heizung, Klima zeigt aber jetzt, wie man junge Leute fürs Handwerk weiter
  • 371 Leser
BUNDESTAG / Nach 18 Uhr wird es im Plenum ziemlich einsam

Reden vor leeren Reihen

Im Bundestag gibt es kaum noch endlose Debatten: Statt sich bis tief in die Nacht zu streiten, geben die Abgeordneten ihre Reden nur noch schriftlich ab. 'Die Sitzung ist geschlossen.' Als Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Linke) am Donnerstag die Abgeordneten mit diesem Satz in den Feierabend schickte, war es laut amtlichem Protokoll genau 22.06 weiter
  • 337 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (049. Folge)

49. Folge Und ich habe Ja gesagt. Wir wollten ja ohnehin heiraten. Es war damals keine Zeit für lange Planungen. Wir wussten ja nicht, was die Zukunft bringen würde und wollten deshalb nichts auf die lange Bank schieben. Wenn wir verheiratet waren, durfte Eberhard die kostbaren Urlaubstage wenigstens bei mir verbringen. Und so haben wir im September weiter
  • 444 Leser
GOTTHARD

Rumpelnde Geräusche

Nicht einmal zwei Stunden nach der Wiedereröffnung der Gotthard-Autobahn im Urnerland ist die Autobahn2 gestern wegen Steinschlaggefahr zwischen Amsteg und Göschenen erneut in beide Richtungen gesperrt worden. Beobachtungsposten hätten den Hang inspiziert und aufgrund eines rumpelnden Geräuschs den Verkehr auf der Autobahn anhalten lassen, wie Polizeisprecher weiter
  • 353 Leser
TSCHETSCHENIEN / Abseits der Schlagzeilen wird gefoltert und gemordet

Schwelbrand am Kaukasus

Konflikt greift auf Nachbarn über - Anti-Terror-Kampf als Vorwand für Repressalien
Tschetschenien taucht in den russischen Medien kaum noch auf. Höchstens die Wahl einer Schönheitskönigin taugt für Schlagzeilen. Dabei ist die Republik nach wie vor weit entfernt von Stabilität und Normalität. Noch immer wird täglich entführt, gefoltert und gemordet. Es war ein Ereignis, für das die Regierung weder Kosten noch Mühen scheute: Tschetschenien, weiter
  • 396 Leser
BUS

Schwerer Unfall

Bei einem schweren Busunglück auf der Autobahn2 bei Wien sind drei Menschen getötet und 19 weitere leicht verletzt worden. Der Bus aus Moldawien war aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, in einen Graben gestürzt und umgekippt. Die Bergung der Toten und Verletzten dauerte mehr als eineinhalb Stunden. weiter
  • 429 Leser
ISS-ausseneinsatz

Schwerstarbeit im Weltraum

Einen sechseinhalb Stunden dauernden Außeneinsatz im All haben die beiden Astronauten der Internationalen Raumstation ISS gestern erfolgreich absolviert. Der russische Kommandeur Pawel Winogradow und sein US-Kollege Jeff Williams dürfen sich nun eine mehrtägige Erholungsphase gönnen, teilte die Flugleitzentrale bei Moskau mit. Die Außenarbeit auf einer weiter
  • 372 Leser
MILLIONENBETRUG

Schwindel mit Kreditzusagen

Drei mutmaßliche Betrüger sollen im ganzen Bundesgebiet Anleger um mehrere Millionen Euro geprellt haben. Die Polizei geht von einem bandenmäßig betriebenen Kreditbetrug aus. Bereits Ende 2005 seien ein Kaufmann aus Gaggenau (Kreis Rastatt), eine Lektorin aus dem Kreis Göppingen und ein Unternehmensberater aus Berlin festgenommen werden, teilte die weiter
  • 352 Leser

So ists richtig

In unserer Ausgabe vom gestrigen Freitag haben wir den Beginn der Deutschen Mountainbike-Cross-Country-Meisterschaft fälschlicherweise für morgen, Sonntag, um 9 Uhr angekündigt. Die Meisterschaft wird aber erst kommenden Sonntag, 11. Juni, von 9 Uhr an in Albstadt ausgetragen. Wir bitten unsere Leser, dieses Versehen zu entschuldigen. weiter
  • 444 Leser
KINDER

Spritztour mit Papas Auto

Zwei Kinder haben sich jeweils heimlich die Autoschlüssel ihrer Eltern geschnappt und mit deren Fahrzeugen eine Spritztour unternommen. In Westerstetten (Alb-Donau- Kreis) machte sich ein zwölfjähriger Junge in Begleitung eines 13-jährigen Freundes zu einer Verabredung mit Mädchen auf den Weg. Die Polizei ermittelt wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL / Einsame Dame Juventus Turin

Stars auf dem Sprung

Der Zerfall der Mannschaft droht: Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin stolpert im Angesicht des Manipulationsskandals schweren Zeiten entgegen. weiter
  • 381 Leser
BRAUCHTUM / In Weisweil ziehen Kinder mit geschmückten Pfingststecken von Haus zu Haus

Süßigkeiten zur Belohnung

Ursprung vor fast 100 Jahren: Lehrer kümmerte sich um die Pflege der Nachbarschaft
Es ist ein Brauch, der die Freundschaft und die gute Nachbarschaft in Weisweil stärken soll. Das Pfingsthoppen in dem Dorf bei Emmendingen wird seit fast 100 Jahren immer am Pfingstmontag veranstaltet und ist vor allem für Kinder und Jugendliche ein einträglicher Spaß. weiter
  • 5
  • 559 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Geißler schlägt 3 Prozent vor

Tarifstreit vor Ende

Der Tarifstreit bei der Deutschen Telekom steht vor dem Ende: Der Schlichter Heiner Geißler sprach sich gestern für eine Lohnerhöhung von 3 Prozent aus. weiter
  • 543 Leser
EISSCHNELLLAUF / Sabine Völker beendet Karriere

Team-Gold zum Abschluss als Lohn

Der Rücken schmerzt, die Motivation ist futsch: Team-Olympiasiegerin Sabine Völker hängt die Eisschnelllauf- Schuhe vor der neuen Saison an den Nagel. weiter
  • 424 Leser

Telegramme

fussball: Bundesligist Eintracht Frankfurt will Mimoun Azaouagh für ein Jahr vom Ligakonkurrenten Schalke 04 ausleihen. fussball: Mit Fabrice Ehret (FC Aarau), Baykal Kulaksizoglu (FC Basel), Aleksandar Mitreski (Grasshopper Zürich) und Bernt Haas (SC Bastia) wechseln vier Schweizer zum Erstliga-Absteiger 1. FC Köln. fussball: Zweitligist FC Augsburg weiter
  • 388 Leser
GROSSBRITANNIEN / Polizei stürmt Wohnung in Londoner Einwandererviertel

Terror-Verdacht löst Großeinsatz aus

Knapp elf Monate nach den Selbstmordanschlägen in London haben britische Sicherheitskräfte mit einem Großeinsatz gegen eine vermutete Bombenwerkstatt möglicherweise neue Angriffe verhindert. 'Uns lagen Hinweise vor, die ein intensives Vorgehen zwingend erforderlich machten', erklärte der Chef der Anti-Terrorspezialeinheit der Londoner Polizei, Peter weiter
  • 317 Leser
BAUER / Umsatz wächst sprunghaft

Tiefbau-Spezialist will an Börse

Nach einem guten ersten Quartal forciert der Tiefbau-Spezialist Bauer seine Börsenpläne. 'Bei einem günstigen Kapitalmarktumfeld wollen wir noch vor der Sommerpause an die Börse', sagte Vorstandschef Thomas Bauer. In den ersten drei Monaten stieg die Gesamtkonzernleistung um 41 Prozent auf 212 Mio. EUR. Das Ergebnis war im für die Baubranche schwierigen weiter
  • 530 Leser

Tipp Des Tages: Beratung protokollieren

Wer im Streitfall über eine Beratung zur Geldanlage etwas in der Hand haben möchte, sollte nach Ansicht der Verbraucherzentrale Thüringen ein Beratungsprotokoll schreiben. Wer vom Bankberater keine schriftliche Dokumentation des Gesprächs bekomme, solle selbst ein Protokoll schreiben und sich mündliche Zusicherungen schriftlich bestätigen lassen, lautet weiter
  • 580 Leser
WETTBEWERB / Afrikanerin gewinnt Miss-Wahl - Spanien und Ecuador auf Platz zwei und drei

Togo hat schon den ersten WM-Titel sicher

Edwige Madze Badakcu aus Togo hat den ersten WM-Titel geholt. Die 24-Jährige wurde zur 'Miss WM', zur schönsten Frau der Fußball-Weltmeisterschaft, gekürt. weiter
  • 404 Leser
PFLEGE

Tödliche Fesseln?

In Bayern werden 32 ungeklärte Todesfälle alter Menschen in der Pflege von Münchner Rechtsmedizinern untersucht. Wurden die Opfer zu Tode fixiert? weiter
  • 323 Leser
UNFALL

Unter Kies begraben

Im US-Bundesstaat Texas ist eine Frau bei einem Autounfall unter 40 Tonnen Kies begraben worden - und hat es unverletzt überlebt. Die Ladung eines Lastwagens war in Houston auf ihr Auto gekippt. Passanten halfen mit Radkappen und anderem Werkzeug, den gewaltigen Kiesberg zu entfernen. Nach 40 Minuten hatten sie die Frau freigeschaufelt. AP weiter
  • 408 Leser
FORMEL1 / Keke Rosberg entschuldigt sich

Verbale Entgleisung bedauert

Der frühere Formel-1-Weltmeister Keke Rosberg hat sich für die Beleidigung von Michael Schumacher in Monaco entschuldigt. 'Die Wortwahl war nicht die beste gewesen, das war ein typischer skandinavischer Vulkanausbruch', sagte Rosberg. Er hatte den siebenmaligen Titelträger Schumacher nach der umstrittenen Straßenblockade in der Qualifikation öffentlich weiter
  • 441 Leser
FUSSBALL / Ermittlungen gegen Arsenal London

Verdächtige Millionenspritze

Gegen Champions-League-Finalist Arsenal London wird wegen des Verdachts einer geheimen Übernahme des belgischen Fußball-Erstligisten SK Beveren ermittelt. Der englische Klub des deutschen Nationaltorhüters Jens Lehmann soll den SKB 2001 mit einer Millionenspritze vor dem Bankrott gerettet und dann ein Farm-Team mit Talenten, größtenteils von der Elfenbeinküste, weiter
  • 416 Leser
SOZIALES / Politiker suchen nach Wegen, um den steigenden Bedarf an billigen Lösungen zu decken

Viele Familien bauen auf illegale Pflegekräfte

Sie kommen aus Osteuropa, und was sie tun, ist oft illegal - sie pflegen alte Menschen. Drohungen können diese Schwarzarbeit nicht stoppen, wissen Sozialpolitiker. weiter
  • 313 Leser
WERTPAPIERHANDEL / New Yorker Börse im Übernahmepoker Sieger

Wall Street kauft Euronext

Weltgrößtes Unternehmen - Frankfurt gibt noch nicht auf
Die Deutsche Börse in Frankfurt hat den Übernahmepoker um Euronext verloren. Die europäische Börse mit Sitz in Paris will sich mit dem bedeutendsten Aktienmarkt der Welt, der New Yorker Börse NYSE, zusammenschließen. Frankfurt will aber noch nicht aufgeben. weiter
  • 596 Leser
GESCHICHTE / Dauerausstellung im Deutschen Historischen Museum Berlin eröffnet

Wallensteins Degen glänzt

Gelungene Präsentation mit 8000 Objekten
Nach fast zwei Jahrzehnten Vorbereitung ist gestern in Berlin die Dauerausstellung im Deutschen Historischen Museum eröffnet worden. Im Zeughaus Unter den Linden werden über 2000 Jahre deutsche Geschichte präsentiert, von der Römerzeit bis zur Wiedervereinigung. weiter
  • 381 Leser

Was ists?: Ein Bauwerk mit Spitznamen

Was ists? Diesmal ist ein Bauwerk zu erraten, das mittendrin in einer der europäischen Metropolen steht. Das zum Teil sehr hohe Gebäude gilt als Wahrzeichen einer Stadt, in der früher Kaiser residierten. Die Einwohner der Millionenstadt benutzen für das Bauwerk, das seinen Ursprung im Jahr 1137 hat, einen Spitznamen. Unter dem rund 107 Meter langten weiter
  • 411 Leser
BUNDESHAUSHALT / Ausschuss gibt grünes Licht für den Etat 2006

Weitere Einschnitte angekündigt

Der Bundeshaushalt 2006 ist endlich unter Dach und Fach. In letzter Minute genehmigten sich die Abgeordneten noch auf mehr Geld für zusätzliche Mitarbeiter. Um ganze 110 Millionen Euro konnte der Haushaltsausschuss des Bundestags den Etat des Bundes in seinen Beratungen abspecken. Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) muss immer noch 38,2 Milliarden weiter
  • 406 Leser
AIDS

Wieder mehr Neuinfektionen

Die Zahl der Ansteckungen mit dem Aids-Erreger steigt auch in Bayern weiter. Im vergangenen Jahr seien 361 neue HIV-Infektionen gemeldet worden, zwölf Prozent mehr als im Vorjahr, teilte Gesundheitsminister Werner Schnappauf (CSU) mit. Männer mit gleichgeschlechtlichen Sexualkontakten seien dabei die größte Gruppe von Betroffenen. Aber auch bei Heterosexuellen weiter
  • 308 Leser
LANDESMUSEUM

Winterhalter-Bild fehlt noch

Das Land Baden-Württemberg will mit Hilfe von Sponsoren ein 150 Jahre altes Gemälde der württembergischen Königin Olga von Franz Xaver Winterhalter in London ersteigern. Das Land könne das Geld nicht selbst aufbringen, sagte Kunstminister Peter Frankenberg. Das 1856 gemalte Ölbild kommt am 14. Juni in London vom Auktionshaus Christies unter den Hammer. weiter
  • 303 Leser

WM-Splitter

Wiedergutmachung: Nach der blamablen 2:3-Niederlage gegen eine Kurpfalz-Auswahl am Donnerstag in Sandhausen will die Auswahl Costa Ricas wieder Pluspunkte bei den Fans sammeln. Darum laden die Mittelamerikaner in Walldorf heute morgen Fußballfreunde bei freiem Eintritt zu einem öffentlichen Training ein. Rund eineinhalb Stunden wollen die Kicker dann weiter
  • 389 Leser
NORDKOREA

Zugunglück verheimlicht?

Nordkorea soll nach Angaben einer südkoreanischen Hilfsorganisation seit April ein schweres Zugunglück mit mehr als 1000 Toten vor der Weltöffentlichkeit geheim gehalten haben. Die Regierung wisse nichts von dem Unglück, sagte eine Sprecherin des Vereinigungsministeriums in Seoul. Die buddhistische Gruppe 'Good Friends' berichtete, ein mit Soldaten weiter
  • 323 Leser
FUSSBALL / Pakistan ist das weltweite Zentrum der Produktion von Bällen

Zumeist nur ein Hungerlohn für harte Arbeit

Fast alle Fußbälle kommen aus Pakistan. Sie werden von Hand genäht. Dies ist eine harte Arbeit, die zumeist nur mit einem Hungerlohn vergütet wird. weiter
  • 553 Leser

Zur person: Der ewige Bruder

Raúl Castro stand stets im Schatten seines Bruders Fidel. Der Stellvertreter des kubanischen Staatschefs wirkt stets im Hintergrund. Heute wird er 75. weiter
  • 406 Leser