Artikel-Übersicht vom Freitag, 16. Juni 2006

anzeigen

Regional (90)

So heißt das Thema heute Abend in der Gmünder Theaterwerkstatt. Die Gmünder Künstlerin Gudrun Müsse Florin präsentiert zusammen mit dem Gmünder Autorenkreis eine Luftballon-Installation. Ab 18 Uhr werden die großen Luftballons im Spitalinnenhof aufgeblasen. Ab 20 Uhr gibt's eine Lesung mit Texten zum Thema. Eintritt frei. Fahrrad-Codierung Wer sein weiter
Morgen ab 17 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr steigt das Gartenfest bei den Gartenfreunden "Burgstalläcker". Die Gartenanlage kann besichtigt werden und es gibt Essen, Getränke und eine Tombola. Jubiläumslager Das veranstalten die Pfadfinder Sankt Georg in Gmünd. Zum 60-jährigen Jubiläum schlagen sie ein Lager auf dem Franziskanerplatz auf. Ab morgen um weiter
Ullrich Dombrowski ist neuer Fraktionschef der Freien Wähler/FDP. Statt Robert Abzieher vertritt er künftig seine Fraktion im Ältestenrat. Weiter wurde Dombrowski zum ehrenamtlichen Stellvertreter des Oberbürgermeisters bestellt. Straßensanierung Der strenge Winter hat den Straßen Gmünds stark zugesetzt. Zudem musste ein Stück der Eutighofer Straße weiter

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Bestens bekannt waren sie bisher nur mit dem Elektrogrill. Dann haben sie einen echten Grill erworben. Doch die Sache mit der glühenden Kohle ist gar nicht so einfach. Und die Grillsaison war ja doch nicht lange genug, um richtig versiert zu sein. Aber genau deshalb hätten sie ihre Einladung tiefer in den Sommer schieben sollen. Denn nun saßen Nichte weiter
  • 211 Leser

"Aalen City blüht" ab heute

Heute, um 16 Uhr wird vor dem Rathaus Aalens OB Martin Gerlach die Innenstadt-Sommeraktion "Aalen City blüht weltmeisterlich" eröffnen. Ein Rundgang zu den einzelnen Plätzen schließt sich an. "Weltmeisterlich" gilt natürlich der Fußball-WM. Sieben Plätze sind jeweils landestypisch und in den Nationalfarben jener Länder gestaltet, die bereits einmal weiter
GRUNDSTEINLEGUNG / Urkunde und Symbole für die Basis der Franziskus Grundschule sicher eingebettet

"Ein wirklich gutes Haus für die Zukunft"

"Pace e bene" steht auf dem Grundstein. Der Gruß des heiligen Franziskus bedeutet "Frieden und Segen" und ist an alle Besucher der Franziskus Grundschule gerichtet, die in der Heugenstraße gebaut wird. Die Grundsteinlegung am Mittwochnachmittag war ein berührender Moment, gilt er doch als Dokumentation auch für die Nachwelt. weiter
FRONLEICHNAM / Feierliche Prozessionen durch Gmünd und viele Nachbargemeinden

"Heute gehört Jesus Christus die Straße"

Fronleichnam gehört mit einem Gottesdienst und feierlicher Prozession auch in Gmünd und den umliegenden Gemeinden zum christlichen Jahreslauf. Die Münstergemeinde, St. Franziskus und die der Italiener, Kroaten und Polen feierten gestern miteinander das Fest. weiter
MOFARENNEN / Morgen werden in Durlangen Jugendträume wahr - ein Blick hinter die Kulissen in die Schraubengarage

"Unser Mofa heißt übrigens Peter"

Ritzel? Zylinderkopf feilen? Vergaser aufbohren? Wer das alles noch nie gehört hat, kann morgen beim Mofarennen der Durlanger Sturzbomber seine Kenntnisse erweitern. weiter
  • 151 Leser
AGV 1946/ 47 / Mögglinger Altersgenossen unternehmen Zwei-Tages-Ausflug nach Würzburg

60er-Song und Socken unterm Hackebeil

Die Mögglinger Altersgenossen 46/ 47 machten anlässlich ihres 60er-Fests einen gelungenen zweitägigen Ausflug nach Würzburg. Dort ging es zur Stadtführung, in die Residenz und nach Veitshöchheim. Ein bunter Abend war der Höhepunkt der Reise. weiter

Aalen City blüht - weltmeisterlich

Die Sommeraktion "Aalen City blüht" ist mittlerweile zu einem Markenzeichen der Stadt geworden und verzaubert in fünfter Auflage von Freitag, 16. Juni bis Sonntag, 27. August unter dem Motto "Aalen City blüht - weltmeisterlich". Die einzelnen Plätze zeigen dabei die Farben der sieben Nationen, die in der Vergangenheit bereits einmal Fußballweltmeister weiter
  • 160 Leser

Anselm Grün

Pater Anselm Grün kommt am Montag, 19. Juni, in die TSV-Halle nach Wasseralfingen auf Einladung der Buchhandlung Henne. Er ist Benediktinermönch, Verwalter der Abtei Münsterschwarzach, Berater von Deutschlands Top-Managern, Philosoph- und fast schon nebenbei einer der erfolgreichsten Autoren unserer Zeit, mit fast 120 veröffentlichten Werken. Sein neuestes weiter
  • 147 Leser
AGV 1933 / Viertägige Reise nach Meißen, Dresden und ins Elbsandsteingebirge

Auf kulturellen Spuren

Viele Altersgenossen des Jahrgangs 1933 hatten sich für die Reise nach Dresden angemeldet und erlebten eine beeindruckende Fahrt ins und ums "Elbflorenz". weiter
  • 106 Leser
VEREINE / Gmünder Kinderschutzbund blickt mit Festwochenende auf bisheriges Engagement zurück

Aus Privattreff wird reger Verein

Von anfänglichen Treffen in Privatwohnungen bis zum eingetragenen Verein - Gundhild Tost schaut auf engagierte Jahre des Gmünder Kinderschutzbundes zurück. Der Ortsverein feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. weiter

Ayurveda - die Mutter der Medizin

Ayurveda ist die weltweit älteste, bekannte Lebens- und Gesundheitslehre und entstammt der vedischen Hochkultur Altindiens. Das Wissen wurde tausende von Jahre mündlich überliefert, die ältesten Schriften in Sanskrit sind 5000 Jahre alt. Ayurveda gilt als "Mutter der Medizin". "Ayus" bedeutet Leben, "veda" das Wissen. Ayurveda ist die Wissenschaft vom weiter
  • 163 Leser

Beseelt und temperamentvoll

Das letzte Schwörhaus-Konzert in der Saison bestreitet der in Gmünd geborene Pianist Oliver Kern am Sonntag, 18. Juni, 19 Uhr, im Schwörhaus, wo die Städtische Musikschule untergebracht ist. "Subtil und präzise, aber dennoch beseelt und temperamentvoll", umschrieb die Süddeutsche Zeitung das Spiel von Oliver Kern im März 1999. Das schien auch die Jury weiter
  • 225 Leser
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG / Klassik und Salsa, Kölsch-Rock und Jazz-Schlager, Kleinkunst und komische Literatur

Betörende Künstler-Mischung

Das Schloss tanzt, Götz Alsmann verteilt Küsse, die Kölschrocker von BAP feiern ihren 30. Geburtstag und Bastian Sick taucht in die Sonderbarkeiten der deutschen Sprache ein. Die Mischung der Musiker und Künstler beim Festival Schloss Kapfenburg ist betörend. Egal ob Klassik, Salsa, Rock, Jazzschlager, Kleinkunst, komische Literatur oder kulinarische weiter

Bleifrei-Boogie

Jürgen Adlung becirct am Samstag, 24. Juni, um 20.30 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell den geneigten Zuhörer mit erfrischendem Boogie & Blues von Albert Ammons bis Axel Zwingenberger. "Atze" ist Berufsmusiker aus Leidenschaft. Uwe "Satchmo" Trapka begleitet mit dem Schlagzeug. Dieses Profiduo versteht es den Swing, Blues und Boogie Woogie weiter
  • 152 Leser

Blick hinter die Kulissen: am Set des Leipziger Tatort

Es wurde mal wieder in Leipzig gemordet, allerdings nur für Krimifreunde, denn der MDR drehte im einstigen noblen Markkleeberger Villenviertel den Tatort "Blutschrift", der schon über die Bildschirme flimmerte. Während sich die beiden Hauptkommissare langsam an die Lösung des doch recht komplizierten Falles heran arbeiteten, blieb beim Besuch von Gudrun weiter
  • 171 Leser

Boogie und Blues im Café Leinmüller

Ein Benefiz-Konzert zugunsten der "Down Syndrom Stiftung" gibt's am Samstag, 24. Juni, im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell. Das "Bleifrei-Boogie-Duo" spielt ab 20.30 Uhr. Jürgen "Atze" Adlung verzaubert mit erfrischendem Boogie und Blues, Uwe "Satchmo" Trapka begleitet mit dem Schlagzeug. weiter
  • 159 Leser

Bürgerfragen und Bekanntgaben

Mit einer Bürgerfragestunde startet die Gemeinderatssitzung in Leinzell am Dienstag, 27. Juni, im Rathaus. Außerdem gibt es Anfragen der Gemeinderäte, Bekanntgaben, Baugesuche und ein Antrag des Heubacher Tauchvereins Aquarius Rosenstein auf Schwimmhallenbenutzung. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 239 Leser

Country Night

Der Reuthof in Hüttlingen verwandelt sich am Samstag, 1. Juli, um 20 Uhr wieder zur Western-Ranch. Nach dem Erfolg im vergangen Jahr, gibt es vom Liederkranz Eintracht eine Neuauflage der Country Night: mit noch mehr Countrystimmung, Countrymusik von "Montana" und sogar einem Westernsaloon. Karten: "Hot Jeans und Mode" Hüttlingen und bei allen Aktiven weiter
  • 181 Leser

Das Einhorn und der Stier

Zum Jubiläum der Künstlerin Gudrun Müsse Florin spielt die Gmünder Bühne am Freitag, 23. Juni, um 20 Uhr und am Samstag, 24. Juni, um 16 Uhr in der Theaterwerkstatt Gmünd "Das Einhorn und der Stier". Idee, Text und Ausstattung stammen von der Künstlerin, wobei besonders die beiden lebensgroßen Masken des Einhorns und des Stiers beeindrucken. Im Dialog weiter
  • 182 Leser

Der Horrorladen öffnet morgen

"Der kleine Horrorladen" erlebt eine Premiere: Das Musical wird in der Spraitbacher Gemeindehalle getanzt. Über 25 Darsteller des "Let's dance"-Tanzstudios machen mit. Morgen läuft die Tanzshow um 20 Uhr. Karten gibt's im Vorverkauf bei "Let's dance", in "kunterbunt"-Geschenke und an der Abendkasse. weiter
  • 192 Leser

Die Ohrwürmer singen Balladen und Gospels

Die Kinderchöre "Ohrwürmer" und der Jugendchor "Feel the Gospel" gastieren am Samstag, 17. Juni, ab 19 Uhr, in der katholischen Kirche in Bartholomä. Was vor zehn Jahren mit fünf singbegeisterten Kindern begann, ist bis heute zu zwei Kinderchören und einem Jugendgospelchor geworden. Mehr als 80 Kinder und Jugendliche treffen sich Woche für Woche bei weiter
  • 240 Leser

Die Vita Sports Sommeraktion

Sie werden jetzt Mitglied bei Vita Sports, bezahlen nur das Startpaket von 80 Euro und Beitrag erst ab September. So umgehen Sie den schlechten Sommer, die Laune steigt, Sie werden fit und sparen auch noch Geld! Rufen Sie jetzt an! Infos unter (07361) 41001! weiter
  • 315 Leser

Drei Leichtverletzte am Straßdorfer Berg

Eine 21-jährige Golffahrerin fuhr am Mittwoch gegen 14.15 Uhr von Gmünd in Richtung Straßdorf und kam aus bislang ungeklärten Gründen auf die linke Fahrbahnseite. Dort streifte sie zunächst einen Ford-Pkw, dann kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem ihr entgegen kommenden VW Touran. Die Unfallverursacherin wurde dabei leicht verletzt. Leichte Verletzungen weiter
KOLPING WALDSTETTEN / Zwei Schülerinnen gründen eine neue Kindergruppe - heute Abend geht's los

Eine große Gemeinschaft

Genügend Angebote für Kinder und Jugendliche gibt's in Waldstetten - das findet zumindest die Waldstetter Schülerin Manuela Trautwein. Trotzdem möchte sie mit ihrer Freundin Ramona Harrasser eine neue Kindergruppe ins Leben rufen: die Kolping-Kindergruppe. weiter
  • 226 Leser

Entdecken Sie sich!

Frust, Angst und das Gefühl, in eine Stress-Sackgasse geraten zu sein - die Mehrheit der Deutschen scheint dieses Gefühl zu kennen. Laut einer aktuellen Gallup-Studie gehen lediglich etwa 15 Prozent der Arbeitnehmer gerne zur Arbeit. 70 Prozent machen "Dienst nach Vorschrift". "Verschwendete Zeit ist Dasein - Gebrauchte Zeit ist Leben." Diese Weisheit weiter
WALDORFSCHULE SCHWÄBISCH GMÜND / Klettergarten und Wasserlauf laden zum Spielen ein

Erlebniswelt auf dem Schulhof

Ein mächtiger Klettergarten, eine Sandgrube mit Wasserlauf und vieles mehr wurde an der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd jetzt zum Spielen freigegeben. Und es wird schon mächtig geturnt. weiter

Etwas bleibt

Die Autorin Inge Barth-Grözinger liest am Montag, 26. Juni, um 19 Uhr in der ehemaligen Synagoge Oberdorf aus ihrem Debütroman "Etwas bleibt". Basierend auf Tatsachen, beschreibt sie darin das aufwühlende Schicksal der jüdischen Familie Levi: Die Levis sind eine angesehene Familie in Ellwangen. Doch mit der Machtergreifung Hitlers ändert sich das Klima weiter
  • 191 Leser

Filmmusik

Dass Gabriel Feltz eine Vorliebe für Kino-Klassiker und deren Soundtracks hat, ist den Fans des Chefdirigenten der Stuttgarter Philharmoniker wohlbekannt. Am Samstag, 1. Juli, um 19 Uhr, widmet er sich gemeinsam mit seinem Orchester der sinfonischen Filmmusik. Im Rahmen der Veranstaltungen zu "50 Jahre Liederhalle" dirigiert und moderiert Feltz in einem weiter
  • 172 Leser

Flucht nach Unfall

In der Nacht zum Mittwoch befuhr ein bislang unbekannter Pkw-Lenker die Dauerwangstraße in Richtung Aalen. An der dortigen Einmündung zur Ferdinand-Porsche-Straße bog er mit nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts ein und kam dadurch nach links von der Straße ab. Hierbei beschädigte er einige Begrenzungssteine des Grundstücks eines Autohauses. weiter

Fußball-Fans feiern friedlich

Knapp 4000 Fans feierten am Mittwochabend gemeinsam auf dem Oberen Marktplatz in Gmünd den 1:0-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Polen. Wie die Gmünder Polizei mitteilt, verlief alles friedlich und es kam zu keinen Schlägereien während oder nach dem Spiel. In der Aalener Innenstadt und im dortigen "Public-viewing-Bereich" kamen rund 2000 Fußball-Fans weiter
FREIZEIT / Lauterner Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins begibt sich auf die auf die Reise

Ganz nah bei Wolf, Bär, Luchs und Geier

Die Freizeit der Familiengruppe des Lauterner Albverein "ALF" führte dieses Jahr zum Füllmenbacher Hof. Organisiert von den Familienwartinnen Marianne Drexler und Margret Ochs verbrachten die Teilnehmer ein schönes verlängertes Wochenende. weiter

Gott hat Humor

"Gott hat Humor. Wir auch?" ist ein Vortrag im Seniorenzentrum St. Anna in der Katharinenstraße 34 in Schwäbisch Gmünd am Mittwoch, 21. Juni, um 19.30 Uhr überschrieben. Der Pallotinerpater und Psychotherapeut Jörg Müller bietet hier ein Feuerwerk zündender Einschläge. Gedichte, Lieder, Dialoge und Erfahrungen. Ein Abend mit Gottes Humor, der das Zwerchfell weiter
  • 159 Leser

Gottesdienst im Grünen am See

Einen Gottesdienst mal nicht in der Kirche, sondern im Grünen gibt's am Sonntag, 18. Juni, am Ebnisee bei Kaisersbach. Los geht's um 11 Uhr. Die Predigt hält Dekan i.R. Helmut Sorg aus Murrhardt beim Rotes-Kreuz-Haus. Für die musikalische Begleitung während der Feier sorgen die Bläser aus Oppelsbohm und Kaisersbach. Einige Sitzplätze sind beim DRK-Haus weiter

Gschwender "Promis" erleben

Altbürgermeister Hans König veröffentlichte kürzlich sein neuestes Werk "Literarische Vielfalt Gschwender Autoren". In seiner Arbeit stellt er 26 berühmte Personen aus seiner Heimat vor. Am Dienstag, 27. Juni, um 14.30 Uhr bringt er den Zuhörern im evangelischen Gemeindehaus diese Persönlichkeiten näher. weiter
  • 182 Leser

Hoher Sachschaden

Bei einem Auffahrunfall am Mittwoch gegen 8.20 Uhr musste eine 44-jährige Pkw-Lenkerin in der Goethestraße verkehrsbedingt abbremsen. Eine ebenfalls 44-jährige Lenkerin eines Mazda und ein 58-jähriger Mercedesfahrer erkannten dies zu spät und fuhren nacheinander auf. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro. weiter
  • 552 Leser
SANIERUNG / Neuer Zugang für ein Kellergewölbe in der Burgruine Rechberg

Holzsteg hängt am Helikopter

Spektakulärer Arbeitseinsatz auf der Burgruine Rechberg: Bauteile für einen Holzsteg, der ein Kellergewölbe für Besucher erschließt, kamen gestern aus der Luft. "Keine einfache Aufgabe", so Architekt Eberhard Bauer aus Eislingen, "der Pilot musste ins Burggemäuer einfahren". weiter
AGV 1935 / 36 / Die Jubilare werden auf ihrer Fünftagestour in Kärnten von der Sonne begleitet

Hüttenzauber inklusive

Die Großdeinbacher Jahrgänge 1935 / 36 begingen gemeinsam ihr 70er-Fest mit Gottesdienst und einem gut gelungenen Fünftagesausflug, der sie nach Kärnten führte. weiter

Härtetest: Mofarennen

Am Samstag, 17. Juni, ab 12 Uhr ist es wieder soweit: 30 Teams treten beim härtesten Mofarennen der Ostalb in Durlangen an. Um noch mehr Spannung aufkommen zu lassen, wurde die Renndistanz um eine Stunde verlängert. Diesmal wird sich deutlich zeigen, wer beim Tuning seines 50 Kubikzentimeter-Boliden am Boden blieb und wer es übertrieben hat. Noch nie weiter
  • 181 Leser

Im Bücherregal Vermisse dich jetzt schon

Klassisch die Situation: Eine Textnachricht auf dem Handy, die nicht vom eigentlichen Empfänger gelesen wird, und schon scheint sie vorbei zu sein, die glückliche, harmonische Ehe. Kajsa Ingemarssons zweiter Roman "Vermisse dich jetzt schon" warnt nicht nur vor der Monotonie des Alltags. Annika, 37-jährige Ehefrau und zweifache Mutter, hat ihr Leben weiter
  • 151 Leser

Im Stadtgarten

Das 27. Behinderten Feschdle am Sonntag, 18. Juni, bringt wieder Spannung, Spiel und Unterhaltung in den Stadtgarten Aalen. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einer ökumenischen Begegnung. Verschiedene Musikgruppen sorgen dann für Stimmung. Speziell für Kinder ist der Zauberer Zabuki von 15 bis 16 Uhr unterwegs. Die Verkehrspolizei Aalen und "Das kleine Zebra" weiter
  • 147 Leser

Indisches Filmfestival

In diesem Sommer veranstaltet das Filmbüro Baden-Württemberg zum dritten Mal das indische Filmfestival "Bollywood and beyond" in Stuttgart: von Mittwoch, 12. bis Sonntag, 16. Juli. Nach dem großen Erfolg der vergangenen beiden Jahre - 2005 verdoppelte sich die Besucherzahl auf 6500 Gäste - wächst "Bollywood and beyond" auch dieses Jahr weiter. Die Anziehungskraft weiter
  • 176 Leser
KONZERTE / Akkordeonorchester Penz auf Italienfahrt

Italienische Meister im Programm

Im Jahr seines 50-jährigen Bestehens startete das Akkordeonorchester Penz zu einer sechstägigen Reise nach Genua, Faenza und Caorle. Die Teilnehmer erlebten drei unterschiedliche italienische Städte, in denen auch drei Konzerte in unterschiedlichem Rahmen gegeben wurden. weiter
FUSSBALL-WM / Deutsche Fußballer und laue Temperaturen locken knapp 4000 Fans vor die Großbildleinwand auf dem Marktplatz

Jubeln im 4000-Leute-Chor

90 Minuten lang ein rasantes, spannendes Spiel, und dann mit fast 4000 anderen Fans das 1:0 für Deutschland gegen Polen bejubeln. Es war ein perfekter Fußballabend am Mittwoch in der Gmünder WM-Arena auf dem Marktplatz - zumindest für alle, die für Deutschland waren und nicht zu spät kamen. weiter

Jubiläums-Rock

"Doc Holliday" wurden 1981 mit ihrem ersten Album fast schlagartig bekannt. Mit ihrem zweiten Album "Doc Holliday Rides Again" und dem Southern Rock Klassiker "Lonesome Guitar" begründeten sie ihren Status als erfolgreichste Band der "Nach Allman & Skynyrd" Generation. Mit ihrem neuesten Album "Rebel Souls" rocken sie am Donnerstag, 13. Juli, ab weiter
  • 243 Leser
GUTEN MORGEN

Keine Diät

Selten hat eine Diät ihren Zweck erfüllt. Darum versucht man es auf andere Art: Mit Psychotricks zum Beispiel. Da soll man die Fettblocker erkennen und zu sich nehmen, Sojabohnen zum Beispiel und - was? - Flohsamen. Bekommt man angeblich in jedem Reformhaus. Die Jagd danach macht allein schon dünn! Man sollte alles eine Nummer kleiner kaufen, damit weiter

Krabbelbesuch im Lorcher Kindergarten

Kleinen Besuch hatte die Schmetterlingsgruppe des Mörike-Kindergartens in Lorch. Zusammen mit ihren Erzieherinnen begleiteten die Kinder das Aufwachsen von Baby Emilia. Zuerst sah man den Winzling, wie er gewickelt und gestillt wurde. Jetzt krabbelt Emilia schon fleißig. weiter
  • 207 Leser

KSK und GEK - Special !

Alle KSK-Kunden und GEK-Mitglieder können sich nun zum Sonderpreis verwöhnen lassen. 60 oder 90 Minuten Ayurveda Massage zum Vorzugspreis! Alle Infos gibt's unter (07361) 41001. Einfach anrufen und entspannen. weiter
  • 317 Leser

Launig-fröhliche Musik mit Mundarttexten

"Lieaderlich, iwwerzwerch un meh" - unter diesem Motto präsentieren die fünf Mundart-Musiker von "Annaweech" Hohenloher Lebensgefühl am Mittwoch, 21. Juni, im Farrenstall in Neuler. Dieses Lebengefühl packen sie in verschiedene Musikrichtungen - von Ballade, Blues, Rock bis hin zum Volkslied. In ihrer Heimat sorgt die Hohenloher Band stets für ausverkaufte weiter
  • 168 Leser

Liederabend

Zum Auftakt des Sommerfestes der Kolpingsfamilie gestaltet am Samstag, 24. Juni, um 19 Uhr, "Choralle & Band" einen Liederabend in der katholischen Kirche von Jagstzell. Unter der Leitung von Sieglinde Erhard erklingt ein abwechslungsreiches Programm von Gospels über Pop-Klassiker bis hin zu neuen geistlichen Liedern. Der Eintritt ist frei. Danach weiter
  • 164 Leser
LUFTREINHALTUNG / Stuttgart möchte weitere Maßnahmen vorziehen - Regierungspräsidium wartet auf den entsprechenden Antrag

Luft zwar besser - aber längst nicht gut

Die Luftqualität in der Landeshauptstadt habe sich in einigen Bereichen erfreulich positiv entwickelt. Dennoch reichten die Maßnahmen des Regierungspräsidiums nicht aus, meint Stuttgarts Umweltbürgermeister Matthias Hahn. Regierungspräsident Udo Andriof dagegen sieht die Lage anders: Stuttgart sei in der Pflicht. weiter
  • 135 Leser

Magischer Rhythmus und mehr

Musik, Klamauk, Balance-, Hochseilakte und Luftnummer: Das elfte Crailsheimer Kulturwochenende, das vom 27. bis 30. Juli über die Bühne geht, steht unter dem Motto "elfengleich". "Moana & the Tribe" bringen am Freitag den magischen Rhythmus Neuseelands nach Crailsheim, in einer wilden Mixtour aus Musik, Tanz und Gesang. Musik-Clownerie ist geboten weiter
  • 184 Leser

Mantel und Degen-Theater

Einen Theatersonntag für die ganze Familie gibt es am Sonntag, 18. Juni, im Ellwanger Schlossinnenhof. Die Badische Landesbühne Bruchsal bringt das "Dschungelbuch" und "Die drei Musketiere" mit. Um 15 Uhr wird "Das Dschungelbuch" von Rudyard Kipling gespielt. Der kleine Menschenjunge Mogli, der alleine im Urwald haust, wird von einem Wolfsehepaar aufgenommen, weiter
  • 241 Leser

MEINE FREIZEIT

Ulrike Reiger aus Neresheim Leiterin des Fremdenverkehrsamtes Die kommenden Kriege... Seite 2 Ein brisantes Thema, das uns alle angeht; ein Referent, der zu den besten Kennern internationaler Sicherheitspolitik zählt - und das wird mir gleich um die Ecke im Neresheimer "Kalkwerk" geboten. Diesen spannenden Freitagabend lasse ich mir nicht entgehen - weiter
  • 155 Leser

Mit einer fetten Kante Punk

Gleich drei Bands heizen am Freitag, 23. Juni, im Haus der Jugend in Aalen ein. Los geht's mit Power um 20 Uhr. Den Anfang an diesem Abend machen "Tarantism" aus Aalen. Mit neuer Besetzung und neuen Songs wollen sie nach längerer Bühnenabstinenz ihre mit Ecken und Kanten versehenen rauen und eingängigen Texte zum Besten geben. Die zweite Band des Abends weiter
  • 132 Leser

Mittelalterliches Spektakulum

Stilechte Vorführungen und mitreißende Darbietungen sorgen am Freitag, 14. Juli, ab 17 Uhr, Samstag, 15. Juli sowie Sonntag, 16. Juli, jeweils ab 10 Uhr für mittelalterliches Flair auf Schloss Harburg. Zu den Besonderheiten beim sechsten Harburger Burgfest zählen unter anderem das Live-Konzert der Gruppe "The Sandsacks" am Freitagabend aber auch der weiter
  • 187 Leser

Montags zum Lichtblick am Abend

Der Tod eines nahe stehenden Menschen verändert meist das ganze Dasein der Hinterbliebenen und sie fühlen sich häufig unverstanden. Am Montag, 19. Juni, trifft sich der Gesprächskreis "Lichtblick am Abend" von 19 bis 21 Uhr im DRK-Raum. weiter
  • 198 Leser

Morgen Konzert

Die "Ohrwürmer", ein Kinder- und Jugendchor, und "Feel the Gospel" singen am morgigen Samstag, 17. Juni, in der katholischen Kirche in Bartholomä zu hören. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 164 Leser

Märchenhaft

Eine märchenhafte Alternative bietet die Stiftung Schloss Fachsenfeld am Samstag, 17. Juni, um 20 Uhr zur Fussball-WM: die Erzählgemeinschaft Ostalb nimmt mit auf Königwege in Schloss und Park in Fachsenfeld. Ute Fallscheer, Ute Hommel und Carmen Stumpf tragen dabei Märchen vor, von verschlungenen Pfaden zur Königswürde. Sie erzählen frei. Das Zusammentreffen weiter
  • 165 Leser

Neue Gedenkstätte für Juden

Ein Zeichen der Erinnerung soll die neue Gedenkstätte für die Deportation und Ermordung von Juden am Stuttgarter Nordbahnhof setzen. Das Gelände, auf dem die Stätte gestern eröffnet wurde, war 1941 bis 1945 Ausgangspunkt zahlreicher Deportationen. Mehr als 2500 Juden vor allem aus Württemberg wurden nach Angaben der "Stiftung Geißstraße 7" aus Stuttgart weiter

Neuer "Chef" in Lorchs Partnerstadt

Cosimo Ferretti ist der neue Bürgermeister in Lorchs Partnerstadt Oria in Italien. Er möchte sich verstärkt für den Tourismus in seiner Heimatregion einsetzen, wozu weiterhin reger Kontakt mit der Stadt Lorch bestehen wird. Gegenseitige Besuche gehören ebenfalls dazu. Bei den Bürgermeisterwahlen in Oria erreichte Ferretti 55 Prozent der Stimmen, getragen weiter
JAKOBUSPILGER / Elftägige Reise nach Santiago de Compostela

Nur noch 1728 km

Eine zwölfköpfige Gruppe war in den Pfingstferien elf Tage unterwegs, um die vierte Etappe des Jakobusweges zu erfahren. weiter

Orchesterklänge

In der Klosterkirche in Kirchheim spielt am Samstag, 17. Juni, um 20 Uhr das Jugendblasorchester der Stadt Ellwangen unter der Leitung von Wendelin M. Dauser. Das Unterstufenensemble bringt unter anderem "One Note Samba" von Carlos Jobim zu Gehör. Das Oberstufenensemble intoniert die Ouvertüre zur Oper "Die Zauberflöte". Ein Höhepunkt ist "Die Hexe weiter
  • 143 Leser

Ostalbtag

Der Ostalbkreis mit seiner kulturellen Vielfalt, von der Jungen Philharmonie bis zum Oratorienchor Ellwangen, steht beim Ostalbtag, am Sonntag, 18. Juni, im Mittelpunkt der Landesgartenschau in Heidenheim. Eröffnung ist um 12 Uhr mit Landrat Klaus Pavel und Heidenheims OB Bernhard Ilg auf der Showbühne. Spaßiges für Kinder gibt es von Clownerin Viktoria weiter
  • 155 Leser
BOGENSPORT / Abenteuerstationen am Eisenbachsee für mutige Schützen

Pfeile fürs "wilde Getier"

Szenen wie im Abenteuerfilm gab es kürzlich am Eisenbachsee zu sehen. An 28 Abenteuerstationen mussten zahlreiche Bogenschützen aus nah und fern ihr Können unter Beweis stellen. Entlang von schmalen Pfaden in der Natur gab es für die Teilnehmer viele "gefährliche Wildtiere" zu entdecken. weiter

Polizei sucht Zeugen

Im Zeitraum von Samstag, 10. Juni, 16.30 Uhr, bis Sonntag, 11. Juni, 2.30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Pkw-Lenker auf dem Remsparkdeck vermutlich beim Ausparken einen Pkw der Marke Peugeot und entfernte sich unerlaubt. Der Sachschaden beträgt zirka 1500 Euro. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd bittet um Zeugenhinweise. weiter
  • 219 Leser

Popclub

Die Dance Party "Mixed Music by Claudius Zott und Timo Schaal" steigt am Samstag, 17. Juni, ab 21 Uhr im Aalener La Cantina. Dann heißt es die ganze Nacht abtanzen zu Madonna, Prince, Michael Jackson, Police und Abba. Ebenso wie die Ü-26 Party in der Ellwanger Bar am Nil wird der Popclub im La Cantina aufgrund der großen Nachfrage nicht in die Sommerpause weiter
  • 207 Leser

Popmusik

Ein Workshop für christliche Popmusik ist am Samstag, 24. Juni, von 10 bis 16 Uhr im Speratushaus Ellwangen. Eingeladen sind alle, die Lust haben singend oder im Rahmen der Band an Instrumenten musizierend mitzumachen. Das Ergebnis des Workshops wird beim Gemeindefest der Ellwanger Kirchengemeinde am Sonntag, 16. Juli, in der Stockensägmühle präsentiert. weiter
  • 176 Leser
RADFREIZEIT / 37 Kinder sind mit der JiL unterwegs

Radler in der Heimat

Nach tollen Tagen radelten die Kinder der Jugendinitiative Lautern (JiL) die letzte Etappe ihrer Radfreizeit nach Lautern zurück. 37 Kinder und elf Erwachsene verbrachten die Freizeit im Zeltlager "Seemoos" in Friedrichshafen. weiter
VOITH AG / Aufsichtsrat ergänzt Vorstandsteam

Roland Münch berufen

Der Aufsichtsrat der Voith AG hat in dieser Woche Dr. Roland Münch mit Wirkung ab 1. Juli 2006 zum stellvertretenden Mitglied des Vorstandes berufen. Dr. Münch nimmt weiterhin die Funktionen eines Geschäftsführers der Voith Paper Holding, der Führungsgesellschaft von Voith Paper, wahr. weiter
  • 325 Leser

Rote Ampel missachtet

Ein 52-jähriger Pkw-Lenker befuhr am Mittwoch gegen 19 Uhr die Pfitzerstraße in Richtung Mutlangen. An der Ampel bei der dortigen Bahnunterführung missachtete er das für ihn geltende Rotlicht und kollidierte mit einem im Gegenverkehr nach links in die Graf-von-Soden-Straße abbiegenden VW-Fahrer. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro. weiter
  • 124 Leser
ERLEBNIS-WANDERTAG

Räuber, Römer und Waldgeister

Einen Erlebniswandertag mit drei tollen Touren veranstalten das SWR4 Radio Stuttgart, die Stadt Murrhardt, die Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald und der Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald am kommenden Sonntag, 18. Juni. weiter

S'menschelt im Show(t)Raum

Der zweite Show(t)Rraum mit der Theaterwerkstatt "Knallerbsen" der Lebenshilfe Aalen, der Trommelgruppe "Noise" und den "Würfels" vom Haus Kamillus in Ellwangen schafft einen Raum voller Leben und Ausdruckskraft. Am Donnerstag, 22. Juni, ab 19 Uhr im Fratz in Aalen zeigen die "Knallerbsen" ihr neues Stück "Körperansichten" unter der Leitung von Vera weiter
  • 196 Leser

Sommer-Oper unter den Sternen

Mit internationalen Starsolisten und über 100 Mitwirkenden verzaubert die Oper "Nabucco" von Giuseppe Verdi, am Freitag, 4. August, um 20 Uhr auf dem Marktplatz in Schorndorf. Verdis Freiheitsoper mit dem weltberühmten Gefangenenchor unter freiem Himmel - dieses einmalige Erlebnis erwartet den Besucher des Sommer Opern-Airs im atemberaubenden Ambiente weiter
  • 195 Leser

Sommerfest

Die Kolpingsfamilie Schwäbisch Gmünd feiert am Freitag und Sonntag ihr Sommerfest rund um das Adolf-Kolping-Haus am Scheuelberg bei Bargau. Am Freitag ist ab 20 Uhr Oldie-Night mit "Russ'n'Cheese" und am Sonntag geht es um 10.30 Uhr mit der Bergmesse weiter. Die musikalische Ausgestaltung der Messe und die anschließende Unterhaltungsmusik übernimmt weiter
  • 163 Leser
GEMEINDERAT / Für Fußgänger und Radler wird eine Verbindung von der Oberen Bahnstraße zur Böhmerwaldstraße geschaffen

Spontane Begegnungen im Viehdurchlass

Lebhaft hat der Gemeinderat darüber debattiert, ob sich Fußgänger und Radfahrer eine zwei Meter breite Unterführung mit Pferden teilen können. Die Mehrheit sagte ja zu einer Radwegverbindung entlang der Böhmerwaldstraße. weiter

TheaterZeit

Wir im Finale von Marc Becker Die vierköpfige Fußballmannschaft des Theaters der Stadt Aalen steht am Freitag und Samstag pünktlich um 21 Uhr in der Aalener Fankurve vor dem Rathaus zum Anstoß bereit. Nach der ersten Szene werden die Zuschauer mit einem kostenlosen Bustransfer (Shuttle-Service mit Animation!) ins Wirtschaftszentrum, Bühne im Wi.Z, gebracht. weiter
  • 164 Leser

Treff für Trauernde am Sonntag

Wer um einen nahe stehenden Menschen trauert, ist beim Sonntagstreff in Heubach willkommen. Der nächste Sonntagstreff ist am 18. Juni von 14.30 bis 17 Uhr geplant. Treffpunkt ist im DRK-Raum in der Adlerstr. 32a. Nähere Informationen gibt es unter (07171) 350644 (DRK-Kreisgeschäftsstelle Gmünd, Sonja Duschek) oder (07173) 5777 (Eva Feuerle-Damstra). weiter

Unachtsam gewechselt

Auf der Aalener Straße, kurz nach der Baldungkreuzung in Fahrtrichtung Aalen, wechselte ein 57-jähriger Laster-Fahrer am Dienstag gegen 8.45 Uhr auf den rechten Fahrstreifen. Dabei übersah er ein Auto, stieß mit diesem zusammen und verursachte einen Schaden von zirka 4000 Euro. weiter
  • 218 Leser

Unesco Welt-Jugend- Festival sucht Spender

Knapp zwei Wochen vor Beginn des Unesco Welt-Jugend-Festivals in Stuttgart suchen die Veranstalter noch Spender. Wie die Projektleitung mitteilte, fehlen 86 000 Euro für Flugtickets, unter anderem für Kinder aus Israel und Korea. Zum Rahmenprogramm der Fußball-WM sollen von Anfang Juli an exakt 2006 Jugendliche aus 71 Ländern nach Stuttgart kommen. weiter
  • 138 Leser

Unfall mit Sachschaden

Ein 47-jähriger Audifahrer wollte am Mittwoch gegen 6.45 Uhr auf einer Gemeindeverbindungsstraße von Ruppertshofen kommend nach rechts in Richtung Tonolzbronn abbiegen. Dabei kollidierte er mit einem 23-jährigen VW-Fahrer, der aus dieser Richtung kam. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 11 000 Euro. weiter
  • 209 Leser

Unterhaltsames Stadelfest

Auf die Besucher des Stadelfestes der Liedertafel Elchingen warten am 17. und 18. Juni ein abwechslungsreiches Programm und gute Unterhaltung, im gemütlichen Stadel in der Hohenloher Straße am Ortsausgang Richtung Bopfingen. Am Samstag sorgen das "Edelweiß-Trio" und die Volkstanzgruppe sowie die Chöre aus Ebnat, Unterriffingen, Hofherrnweiler und Elchingen weiter
  • 251 Leser

Vokalmusik

Der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen singt am Samstag, 17. Juni, ab 10 Uhr in der Stadtkirche in Aalen. Unter der Leitung von Thomas Baur hat der Chor ein Programm geistlicher Musik von der Romantik bis hin zur Moderne erarbeitet, welches schon bei einem Begegnungskonzert der Schulmusik mit mehreren Musikprofil-Gymnasien Baden-Württembergs weiter
  • 147 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON KUNO STAUDENMAIER Pulloverwetter an Pfingsten. Gerade mal 17 Grad warm und die Aussichten: im Lauf der Woche zurückgehende Temperaturen. Die Schafskälte hat die Region fest im Griff. * Lottospielen wird teurer. Ein Spiel ist nicht mehr für 50 Pfennige zu haben, es kostet jetzt eine Mark. Aber auch die Gewinne verdoppeln sich: 3 weiter

Wem ist das eingefallen?

Zum Thema Gesundheitsreform: "So eine Überlegung im Gesundheitswesen zu vereinen, realisieren, wem ist das denn eingefallen? Wie soll das funktionieren? Unsere Gesundheit aufs Spiel setzen. Die meisten Unfälle passieren nicht beim Sport, sondern im täglichen Leben." Renate Rose, Mutlangen weiter
  • 203 Leser

Regionalsport (14)

LEICHTATHLETIK

Bergwärts

Heinz Hämmerer vertrat die LG Staufen bei den deutschen Senioren-Berglauf-Meisterschaften in Beuren. In der Klasse M 60 legte er die 9,3 Kilometer lange Strecke mit einer Höhendifferenz von 438 Metern in 52:42 Minuten zurück. Diese Zeit bedeutete Rang 139 insgesamt und einen guten Rang 13 in seiner Altersklasse. ben weiter
  • 211 Leser
LEICHTATHLETIK / Schülerbezirksmeisterschaften in Heidenheim

Bryxi stellt Hochsprungrekord ein

Endlich wurden die jungen Leichtathleten mit idealem Wetter verwöhnt. Bei den Bezirksmeisterschaften der Schüler A und B im Heidenheimer Albstadion gab es insgesamt sechzig Einzeltitel zu gewinnen, die letztlich fünfzehn Vereine untereinander aufteilten. weiter

Der Deostift muss draußen bleiben

Dienstag, 13. Juni 2006, 13.00 Uhr. Erster WM-Spieltag in Stuttgart. Frankreich gegen Schweiz. Noch fünf Stunden bis zum Anpfiff. Auf der Brücke vor der Zufahrt zu den Parkplätzen am Cannstatter Wasen stehen zahlreiche Fans mit Pappschildern, welche alle die gleiche Botschaft tragen: "Benötige Tickets". weiter
  • 161 Leser
RADSPORT

Formtest für Alb-Extrem

Bereits zum 15. Mal lädt der TV Birenbach am Wochenende zu seiner Bergelestour ein. Am 18. Juni können Hobbyradler wieder aus mehreren angebotenen Strecken auswählen. weiter

Günther Schäfer

"Philipp Lahm ist für mich bisher der Spieler des Turniers", sagt Ex-VfB-Profi Günther Schäfer. Morgen kann man Schäfer leibhaftig in Gmünd treffen - beim Sommerfest der WWG-Autowelt. weiter
LEICHTATHLETIK

LG Staufen im Pokalfieber

Nach mehrjähriger Pause beteiligt sich die LG Staufen wieder am Finale um den WLV-Pokal. Am Samstag werden die Rot-Weißen im Ulmer Donaustadion sogar mit drei Mannschaften auflaufen: Männer, männliche und weibliche Jugend. weiter

Nahe am Fußball

"Philipp Lahm ist für mich bisher der Spieler des Turniers", sagt Ex-VfB-Profi Günther Schäfer. Morgen kann man ihn leibhaftig in Gmünd treffen - beim Sommerfest der WWG-Autowelt. weiter
KRAFTDREIKAMPF / Zweimal Gold beim Bodensee-Cup in Friedrichshafen

Packender Zweikampf

Achim Zeder und Peter Merkle vom KSC Leintal starteten beim Bodensee-Cup im Bankdrücken. Beide holten den Titel. weiter
LEICHTATHLETIK / Bieler 100 km-Lauf im Vollmondlicht und stechender Sonne

Rothfuß herausragend

Im wichtigsten Wettbewerb der Bieler Lauftage, dem 100 km-Lauf von Biel nach Biel in der Schweiz, erlebten die Teilnehmer nach einem sommerlichen Tag bei kaltem Nachtwind im Vollmondlicht und stechender Sonne am Tag einen extremen Temperaturkontrast. weiter
LEICHTATHLETIK / Essinger "Autohaus-Wagenblast-Meeting" am Sonntag - Promilauf um 11 Uhr

Steinstoßen für jedermann

Bereits zum neunten Mal richtet der TSV Essingen einen leichtathletischen Höhepunkt in der Region aus: das traditionelle "Autohaus-Wagenblast-Meeting" für alle Altersklassen - von der Jugend bis zu den Senioren. weiter
FUSSBALL / Bambinis

TSV Erster

Ein Street-Soccer-Turnier für Bambini-Teams richtete der SV Hussenhofen auf dem Gmünder Johannisplatz aus. Dabei setzte sich der TSV Großdeinbach im Finale gegen den FC Bargau klar mit 4:1-Toren durch. Dritter wurde der Nachwuchs des TV Herlikofen durch einen knappen 1:0-Erfolg gegen den gastgebenden SVH. Auf Rang fünf landete der TV Lindach, Sechster weiter
  • 141 Leser
FUSSBALL / B- und D- Junioren - Bezirkspokal

Zwei Normannia-Teams im Semifinale

Trotz großer Euphorie um die WM, auch im Jugendfußball stehen spannende und entscheidende Spiele an. Zwei Juniorenteams des FC Normannia haben das Halbfinale um den Bezirkspokal erreicht. weiter

Überregional (118)

NATUR / Braunbär weiter verschwunden

'Bruno' von Auto gestreift

Offenbar aber nur leicht verletzt
Braunbär 'Bruno' hält die Bärenfänger auf Trab - und auch zum Narren. Am Mittwochabend wurde 'Bruno' von einem Autofahrer bei Lenggries leicht angefahren. weiter
  • 355 Leser
PROZESS / Abzocke mit angeblichen Gewinnen

'Tolle Prämien' dienen als Köder

Gericht: Strafbare Werbung kein Betrug
'Sie haben gewonnen!' Das Versprechen war nichts wert, die Briefempfänger sollten nur überteuerte Waren bestellen. Drei Männer wurden wegen dieser Masche verurteilt. weiter
  • 359 Leser
AUKTION

14 Millionen für US-Fahnen

Vier seltene und ungewöhnlich gut erhaltene Fahnen aus dem amerikanischen Unabhängigkeitskrieg haben bei einer Sothebys-Auktion in New York 13,9 Millionen Euro erzielt. Die Regimentsfahnen amerikanischer Revolutionstruppen wurden von einem direkten Nachfahren des britischen Offiziers zum Kauf angeboten, der sie 1779 und 1780 erobert hatte. Aus dem Krieg weiter
  • 412 Leser
MORDVERDACHT

19-Jähriger gesteht die Tat

Wenige Stunden nach einer tödlichen Messer-Attacke auf einen 47-Jährigen in Mannheim haben die Ermittler einen Verdächtigen gefasst. Der 19 Jahre alte Mann, ein Bekannter des Opfers, habe die blutige Tat gestanden, teilte die Polizei mit. Sein Motiv war zunächst jedoch völlig unklar. Er sollte gestern wegen Mordverdachts dem Haftrichter vorgeführt werden. weiter
  • 351 Leser
REKORDE / Treppenläufer im Stuttgarter Fernsehturm

850 Stufen in 4:44 Minuten

Der Stuttgarter Thomas Dold (21) hat einen weiteren Turm in Rekordzeit erklommen. Nach dem Basler Messeturm und dem Empire State Building in New York hält der Student der Wirtschaftswissenschaften seit gestern auch die Bestmarke für den Stuttgarter Fernsehturm. In 4:44 Minuten schaffte Dold die 850 Stufen zur Aussichtsplattform des Fernsehturms in 150 weiter
  • 349 Leser
REKORDE / Vier Weltmeisterschaften, immer Tore

Al-Jaber im elitären Kreis

Mindestens ein Turniertor bei vier aufeinander folgenden Weltmeisterschaften - das ist bislang erst vier Spielern gelungen. Am Mittwoch stieß Saudi-Arabiens Sami Al-Jaber zu dem Kreis, dem zuvor nur Pelé, Uwe Seeler und Diego Armando Maradona angehörten. Beim 2:2 gegen Tunesien traf der 33-jährige Stürmer in der 84. Minute zum 2:1. Es war sein 44. Länderspieltor. weiter
  • 248 Leser
WINDSORS / Unerwartet hohe Einnahmen bei Versteigerung in London

Ansturm auf Prinzessin Margarets Nachlass

Ansturm auf Schmuck und persönliche Gegenstände aus dem Nachlass der britischen Prinzessin Margaret: Sie brachten bei einer Auktion 19,2 Millionen Euro. weiter
  • 330 Leser
HUBSCHRAUBER / Bau einer neuen Seilbahn

Arbeiter von Stütze erschlagen

Der Hubschrauberunfall beim Bau einer neuen Seilbahn bei Kaprun im Salzburger Pinzgau hat ein Menschenleben gefordert. Nach Angaben der Polizei starb einer der beiden Arbeiter, die am Mittwoch durch eine umstürzende Liftstütze schwer verletzt worden waren. Er erlag seinen Verletzungen in einem Krankenhaus. Die Staatsanwaltschaft Salzburg hat eine Untersuchung weiter
  • 379 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Halle/Westf. (680 250 Euro), Achtelfinale: Haas (Hamburg/Nr. 6) - Seppi (Italien) 6:1, 6:2, Mayer (Bayreuth) - Nieminen (Finnland/Nr. 3) 6:4, 3:6, 6:4, Federer (Schweiz/Nr. 1) - Gasquet (Frankreich) 7:6 (9:7), 6:7 (7:9), 6:4, Berdych (Tschechien/Nr. 5) - Novak (Tschechien) 6:3, 6:7 (5:7), 7:5, Olivier Rochus (Belgien/Nr. 7) weiter
  • 386 Leser
VERKEHRSUNFALL / DRK-Schnelleinsatzgruppen leisten Hilfe in der Hitze

Autofahrer sitzen stundenlang im Stau fest

Nach einem Unfall auf der Autobahn 81 musste das Rote Kreuz zu einem Großeinsatz ausrücken. Die Helfer betreuten hunderte Autofahrer, die im Stau standen. weiter
  • 331 Leser
GLAUBEN / Katholiken feiern Fronleichnam mit Prozessionen

Blumenteppiche zum Herrgottstag

Mit Gottesdiensten unter freiem Himmel und Prozessionen durch geschmückte Straßen haben katholische Christen im Land gestern Fronleichnam gefeiert. weiter
  • 600 Leser
WAHL

Bollacher führt Kreis Waldshut

Der neue Landrat von Waldshut heißt Tilman Bollacher. Der 42-jährige parteilose Erste Landesbeamte im Landratsamt Waldshut wurde am Mittwoch vom Kreistag im ersten Wahlgang mit 39 Stimmen und damit mit einem deutlichen Vorsprung vor den anderen Kandidaten gewählt. Der Spaichinger Bürgermeister Hans Georg Schuhmacher (43) erhielt zwölf Stimmen. Für den weiter
  • 402 Leser

Buchtipp

Glamour und mehr Er hat einmal behauptet, ein Autor könne immer nur für die eigene Generation schreiben. Doch hier irrte F. Scott Fitzgerald - seine Romane ziehen uns heute genauso in den Art-Déco-Glamour der 20er Jahre hinein wie damals, als der verkrachte Elitestudent aus Princeton mit seinem Debüt 'Diesseits vom Paradies' über Nacht zum High-Society-Liebling weiter
  • 354 Leser

Das wars. Einen ...

...Tag früher als sonst gibt es bereits heute die Auflösung unseres Rätsels vom 3. Juni. Gesucht war der Stephansdom, der 'Steffel', in Wien. Gewonnen haben: Willy Nohl, Ulm; Annemarie Reschke, Schwäbisch Hall; Hermine Habdank, Ulm; Michael Bitzer, Albstadt und Elke Mayer, Göppingen. Sie bekommen ihre Preise zugeschickt. Archivbild weiter
  • 479 Leser
EU / Regierungschefs nehmen Anlauf zur Überwindung der Verfassungskrise

Dem Nachdenken sollen nun Resultate folgen

Die EU-Regierungschefs wollen bei ihrem gestern Nachmittag begonnenen Gipfeltreffen einen neuen Anlauf zur Überwindung der Verfassungskrise unternehmen. Hoffen auf Deutschland. Das gilt nicht nur für die Fußball-WM. Auch in der Verfassungskrise der EU ruhen die Hoffnungen auf der Bundesrepublik. Das kristallisierte sich gestern zum Auftakt des EU-Gipfels weiter
  • 427 Leser
REISE / Bonner Wissenschaftsladen gibt Tipps zum sparsamen Autourlaub

Der Dachträger als Spritfresser

Im Süden bleibt noch Zeit, den Sommerurlaub zu planen. In Westdeutschland ist es bald soweit. Wer mit dem Auto reist, kann auch bei Ausflügen viel Sprit sparen. weiter
  • 376 Leser
MEXIKO

Der Schlüssel steckt schon

Mexikos Nationaltorwart Oswaldo Sanchez sieht den Schlüssel schon im Schloss zum Tor ins Achtelfinale stecken. 'Den wollen wir jetzt auch umdrehen', sagt er vor dem zweitem WM-Spiel heute in Hannover gegen Angola (21 Uhr/live in der ARD). Während die Mittelamerikaner mit einem 3:1 gegen den Iran gestartet waren, unterlag der WM-Neuling aus Afrika 0:1 weiter
  • 365 Leser
VOLKSWAGEN / Markenvorstand Bernhard stellt Ultimatum

Der Ton wird schärfer

Ohne 35-Stunden-Woche keine Golf-Produktion in Wolfsburg
VW-Markenvorstand Wolfgang Bernhard schüttet in der Sanierungsdebatte Öl ins Feuer: Ohne 35-Stunden-Woche gibt es keine Golf-Produktion mehr in Wolfsburg. weiter
  • 490 Leser
SCHÖNHEIT / David Beckham muss als Sexsymbol viel männliche Konkurrenz fürchten

Der Wettbewerb der kickenden Muskelmänner

Beine wie von Bildhauern geformt, ein verführerisches Lächeln und entwaffnende Blicke: Bei der Weltmeisterschaft können Millionen von Fernsehzuschauern nicht nur Dribblings und Hackentricks bewundern, sondern auch männliche Sex-Symbole. weiter
  • 293 Leser

Deutsche Elf im Achtelfinale

Die deutsche FußballNationalmannschaft hat vorzeitig das Achtelfinale der Fußball-WM erreicht. Dem Team von Bundestrainer Jürgen Klinsmann, das am Mittwochabend Polen mit 1:0 bezwungen hatte, ist nach dem gestrigen 2:0-Erfolg Ecuadors über Costa Rica Platz 1 oder 2 in der Gruppe A sicher. Die Entscheidung über den Gruppensieg fällt am Dienstag (16 Uhr) weiter
  • 402 Leser
RADSPORT

Die meisten Sünder

Im Radsport gab es 2005 die meisten positiven Doping-Proben. Dies ergibt sich aus einer Statistik der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada). In den Laboratorien wurden 482 positive Proben bei Radsportlern verzeichnet. Es folgten Baseball (390), Fußball (343) und Leichtathletik (342). 3,78 Prozent der 12 751 bei Radsportlern vorgenommen Proben waren positiv. weiter
  • 282 Leser
FAHNENSCHMUCK

Die Polizei ist gespalten

Wenn es um Fähnchen schwenkende Polizisten geht, dann ist das WM-Gastgeberland Deutschland gespalten. Während es den Polizisten in Berlin, Bayern oder Nordrhein-Westfalen nicht erlaubt ist, sich mit Deutschlandfähnchen an ihren Dienstwagen als Fußballfans zu erkennen zu geben, haben andere Länder wie Baden-Württemberg oder Hessen kein Problem damit. weiter
  • 328 Leser
PROZESS / Frustrierter Ehemann soll flüchtigen Bekannten zu Tode geprügelt haben

Die schlechten Seiten des Angeklagten und ihre bösen Folgen

Vor dem Tübinger Landgericht hat die Neuauflage eines Prozesses gegen einen 27-Jährigen aus Calw begonnen, der einen flüchtigen Bekannten zusammengeschlagen und dadurch getötet haben soll. Ihm wird vorgeworfen, im Herbst 2003 dem Mann vor einem Lokal aufgelauert und ihn so malträtiert zu haben, dass er zehn Tage später starb. 'Die schlechte Seite in weiter
  • 368 Leser
STÜRMER / Nur Drogba trifft, aber zu spät

Die Weltstars in der Warteschleife

Blasser Ronaldo klagt: Schwindelgefühle
Ob Ronaldo, Schewtschenko, Henry oder van Nistelrooy: Die Weltstars unter den Top-Torjägern haben zum WM-Auftakt nicht getroffen, teilweise sogar total enttäuscht. Allen voran Brasiliens Ronaldo. Anstatt die Gegner schwindelig zu spielen, klagt er über Schwindelgefühle. weiter
  • 354 Leser
GRUPPE A / Die Nationalelf und ihre Fans schaukeln sich gegenseitig hoch - Klinsmann: Wundervolle Momente

Ehrenrunden für das neue Wir-Gefühl

Selten ein stimmungsvolleres Publikum als in Dortmund - Oliver Neuville beendet das große Zittern
Mit Leidenschaft ins Achtelfinale. Beim 1:0-Sieg gegen Polen schaukelten sich die deutsche Nationalelf und ihre Anhänger gegenseitig in einen Fußball-Rausch. Krönung der dramaturgisch äußerst spannenden Partie war der Siegtreffer von Oliver Neuville in der Nachspielzeit. weiter
  • 306 Leser
ARCHÄOLOGIE / Das Gesicht des Neandertalers

Eigentlich ganz normal

Der Neandertaler, der vor 150 Jahren im Neandertal gefunden wurde, hat jetzt ein Gesicht, und dieses Gesicht verkündet eine Botschaft. Sie lautet: Die Neandertaler waren ganz normale Menschen und nicht die dumpfen Wilden, für die man sie jahrzehntelang gehalten hat. weiter
  • 325 Leser
KUNST

Eine Königin kehrt heim

Für knapp 1,6 Millionen Euro hat jetzt das Württembergische Landesmuseum Franz Xaver Winterhalters Porträt der württembergischen Königin Olga ersteigert. weiter
  • 319 Leser
AUSZEICHNUNG / Ludwigshafener Bloch-Preis für Geschichtsprofessor Dan Diner

Eine Stimme des Verstehens und der Vernunft

Der mit 10000 Euro dotierte Ernst-Bloch-Preis der Stadt Ludwigshafen ist dem Historiker Dan Diner zugesprochen worden. Der Preis wird dem Direktor des Simon-Dubnow-Instituts für Jüdische Geschichte und Kultur an der Universität Leipzig und Professor an der Hebrew University in Jerusalem am 25. November überreicht. Der Autor zahlreicher Werke zur Geschichte weiter
  • 414 Leser
REGIERUNG / Ministerpräsident Günther Oettinger im Amt bestätigt

Eine Stimme mehr als erwartet

85 Abgeordnete votieren für den CDU-Politiker - Vogt: In Berlin höhere Schlagzahl
Günther Oettinger bleibt Ministerpräsident von Baden-Württemberg. Bei der Abstimmung im Landtag erhielt der 52-jährige CDU-Politiker 85 Stimmen - und damit mindestens eine aus dem Lager der Opposition. 51 Abgeordnete stimmten gegen ihn, einer enthielt sich. weiter
  • 287 Leser
RALF RANGNICK

Einwurf: Denkmäler gehören nicht ins Stadion

Jetzt haben sämtliche 32 Teams ihren ersten WM-Einsatz hinter sich - aber all ihre Karten sicherlich noch nicht ausgespielt. Überraschungen sind bis auf zwei Ausnahmen ausgeblieben: Sowohl die Brasilianer als auch die Franzosen haben mich ziemlich enttäuscht. Brasilien, da bin ich mir sicher, kommt nicht ins Finale. Vor allem dann nicht, wenn Ronaldo weiter
  • 368 Leser

Entlastung beim Öko-Strom. ...

...Die Bundesregierung entlastet die Bahnen und andere rund 330 energieintensive Unternehmen von Kosten für den Öko-Strom. Bezahlen sollen die 400 Mio. EUR der Rest der Wirtschaft und die Privathaushalte. Im Bild verlässt ein ICE den Frankfurter Hauptbahnhof. weiter
  • 596 Leser
AKTIENMÄRKTE

Es geht wieder aufwärts

Feste Eröffnungstendenz der Wall Street sowie positive Vorgaben aus Japan zogen den Deutschen Aktienindex (Dax) gestern über die 5400er-Marke. Da viele Börsianer den Feiertag zu einem Kurzurlaub nutzten, blieben jedoch die Umsätze gering, was zu überproportionalen Kursgewinnen einiger Titel führte, sagten Händler. Im M-Dax erholten sich EADS teilweise weiter
  • 485 Leser
GRUPPE A / Ecuador hat sich mit einem 3:0 gegen Costa Rica fürs Achtelfinale qualifiziert

Es muss nicht immer Höhenluft sein

Größter Erfolg bei der zweiten WM-Teilnahme - Trainer Suarez mit Kampfansage
Sie können nicht nur in der Höhenluft der Anden ordentlich Fußball spielen, sondern auch in Deutschland. Die Nationalmannschaft Ecuadors hat sich gestern in Hamburg mit einem 3:0-Sieg gegen Costa Rica in der Deutschland-Gruppe bereits für das Achtelfinale qualifiziert. weiter
  • 429 Leser
RADSPORT / Jan Ullrich kommt langsam in Wunschform

Etappenkönig Gil jetzt in Gelb

Fast in Bestform zeigte sich Jan Ullrich auf der Königsetappe der Tour de Suisse: Der T-Mobile-Kapitän rückte auf Rang drei vor. Koldo Gil fuhr jedoch als Erster ein. weiter
  • 376 Leser
FORSCHUNG / Brüssel finanziert Versuche mit Stammzellen

EU-Parlament hebelt Verbote aus

Das Europaparlament hat sich für die Finanzierung der embryonalen Stammzellforschung ausgesprochen. In den meisten EU-Staaten ist diese Forschung verboten. 'Die Bundesregierung und Länder wie Polen und Österreich werden diesen Beschluss kaum akzeptieren können', sagte Peter Liese (CDU). Die Grüne Hiltrud Breyer sprach von einem falschen Signal. Norbert weiter
  • 337 Leser
BOSCH / Halbe Milliarde Euro wird investiert

Fabrik für Reutlingen

Der weltgrößte Automobilzulieferer Bosch will mit einer Großinvestition seine Position in der Chip-Fertigung stärken. Neue Aufträge von VW sind wahrscheinlich. weiter
  • 529 Leser

Feiertage

Noch haben die deutschen Fußball-Nationalspieler nicht viel erreicht - bis auf das Achtelfinale. Doch die Erleichterung darüber ist allenthalben zu spüren. Mit einer nie gekannten Begeisterung stehen die Anhänger hinter ihrem Team. Nicht nur im Stadion, sondern mehr noch auf den Straßen. Die ersten WM-Tage waren aus deutscher Sicht Feiertage. Alle wissen, weiter
  • 395 Leser
AUDI / Produktionsstart des Sportwagens TT im ungarischen Györ

Flexibilität ist das große Plus

Audi produziert die zweite Generation des Sportwagens TT. Montiert wird er in Ungarn. Von dem Werk in Györ profitiert nicht nur die dortige Region, sondern auch das Ingolstadter Stammwerk angesichts des harten Wettbewerbs zwischen Herstellern und Standorten. weiter
  • 576 Leser
VERMISSTENFALL

Fünf Jahre nichts bemerkt

Erst fünf Jahre nach seinem Verschwinden ist ein Frührentner aus dem badischen Renchen (Ortenaukreis) von seinen Angehörigen als vermisst gemeldet worden. Das Fehlen des heute 55 Jahre alten Mannes war den Verwandten und Nachbarn in dieser Zeit nicht aufgefallen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann habe sehr zurückgezogen gelebt. Auch der Vermieter weiter
  • 337 Leser

Für Alleinerziehende 14 Monate Förderung

Das Elterngeld wird für Kinder vom Jahrgang 2007 an für zwölf Monate beziehungsweise 14 Monate gezahlt, wenn auch der Vater eine Babypause nimmt oder höchstens 30 Wochenstunden arbeitet. Dann ersetzt der Staat in der Regel 67 Prozent des wegfallenden Einkommens, maximal 1800 Euro. Den Mindestbetrag von 300 Euro bekommen auch Nichtberufstätige, dieser weiter
  • 339 Leser
BUNDESRAT / Länder fürchten Streckenstilllegungen und höhere Preise

Gegen Kürzungen beim Nahverkehr Für Blockade der Mehrwertsteuererhöhung jedoch keine Mehrheit in Sicht

Heute wird im Bundesrat voraussichtlich die Erhöhung der Mehrwertsteuer gebilligt. Trotz Ablehnung aus einigen Ländern scheint eine Mehrheit gesichert. Trotz Vorbehalten gegen eine Erhöhung der Mehrwertsteuer von 16 auf 19 Prozent wird der Bundesrat heute aller Voraussicht nach zustimmen und das Haushaltsbegleitgesetz billigen. Die Mehrheit ist auch weiter
  • 301 Leser

GEWINNZAHLEN: Fussballwetten Woche 23 und 24

Toto:1, 2, 1, 0, 1, 2, 1, 2, 1, 2, 1, 0, 1. Gewinnkl. 1: 2080,60 Euro, 2: 53,50 Euro, 3: 4,50 Euro, 4: 0,80 Euro. 6 aus 45: 15, 18, 19, 24, 25, 26, Zusatzspiel: 39. Gewinnkl. 1: unbes., 22 246 180,00 Euro, 2: unbes., 14 058,20 Euro, 3: 230,90 Euro, 3: 23,20 Euro, 5: 23,20 Euro, 6: 2,70 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 735 Leser
GRUPPE B / Ljungberg will gegen die Deutschen ran

Gnadenloser Sonnyboy

Dem deutschen Nationalkeeper Jens Lehmann ein Tor reinhauen - das ist der WM- Traum von Fredrik Ljungberg. Erst einmal muss der Schwede gegen England ran. weiter
  • 372 Leser
AFGHANISTAN / Mehr als 10 000 Soldaten sollen Druck auf Taliban verstärken

Großoffensive gegen Rebellen

Die US-geführten Koalitionstruppen sowie afghanische Streitkräfte haben im Süden des Landes die größte Militäroffensive seit dem Sturz der Taliban im Jahr 2001 gestartet. Mehr als 10 000 Soldaten gingen in vier Provinzen, die als Rebellenhochburgen gelten, gegen die Kämpfer vor. Die Bundeswehr nimmt nicht an der Offensive teil. Bundesverteidigungsminister weiter
  • 380 Leser
WETTER / Heute sollen Gewitter Abkühlung bringen

Gute Aussichten fürs Wochenende

Sonne vertreibt die Regenwolken - Hitzerekorde sind aber noch keine in Sicht
Wenn die Profi-'Wetterfrösche' Recht behalten, dann kühlt es heute ein wenig ab. Aber das Wochenende soll - von einigen Gewittern abgesehen - bereits wieder schön werden. In der nächsten Woche soll es laut den Meteorologen erneut richtig heiß werden - um die 30 Grad. weiter
  • 340 Leser
TENNIS / Federer wäre in Halle fast rausgeflogen

Haas legt den Turbo ein

Auch Mayer schafft es ins Viertelfinale
Im Turbogang hat sich Thomas Haas in Halle für das Viertelfinale qualifiziert. Roger Federer hingegen wäre beinahe rausgeflogen, und Florian Mayer überraschte. weiter
  • 357 Leser
MILLIARDENBETRUG

Hurrikans als Geldbringer

Schampus, Pornovideos und Luxusurlaube: Die US- Behörden haben nach den Hurrikans 'Katrina' und 'Rita' mindestens eine Milliarde Dollar (etwa 800 Millionen Euro) Hilfsgelder an Betrüger verschleudert, die sich mit den erschwindelten Scheinchen das Leben verschönten. Oder noch verschönen wollen: Auch Gefängnisinsassen ließen sich auf Kosten der Steuerzahler weiter
  • 320 Leser
Aids-Virus

Immunsystem überreizt

Das Aids-Virus ist vermutlich durch einen folgenschweren Zufall im Laufe seiner Evolution zu einer der größten Gefahren für den Menschen geworden. Ulmer Forschern zufolge hat sich ein Viren-Protein (Eiweiß) so verändert, dass bei Aidskranken das Immunsystem chronisch überreizt wird. Dieses breche nach einigen Jahren schließlich zusammen. Diese Veränderung weiter
  • 367 Leser
TUI

Jede fünfte Stelle fällt weg

Der weltgrößte Reisekonzern Tui streicht jede fünfte Stelle im Heimatmarkt Deutschland. Bis zu 400 Arbeitsplätze werden bis 2009 abgebaut. Dies sagte Tui Deutschland-Chef Volker Böttcher. Der Stellenabbau soll weitgehend sozialverträglich erfolgen, etwa mit Abfindungen und freiwilligen Aufhebungsverträgen. Über 10 Mio. EUR sind dafür eingestellt, betriebsbedingte weiter
  • 481 Leser
FANS / In Schwarz-Rot-Gold getaucht, feiert das Land den Schlussminuten-Sieg gegen Polen

Jubel quer durch die ganze Republik

Am Spielort Dortmund prügeln sich Hooligans und greifen die Polizei an
Nach dem deutschen WM-Sieg gegen Polen schwelgt das Land im WM-Rausch. Hunderttausende Fans in der ganzen Republik machten die Nacht zum Tag und legten die Innenstädte lahm. In Dortmund war die Polizei erstmals mit massiver Hooligan-Gewalt konfrontiert. weiter
  • 333 Leser
GEISTERJACHT

Kapitän tot gefunden

Die Polizei hat das Schicksal eines in der Ostsee vermissten deutschen Seglers aufgeklärt. Sie hat seine Leiche am Strand von Usedom gefunden. Die Jacht des Mannes aus Mecklenburg-Vorpommern war im Mai ohne den Segler an der dänischen Insel Bornholm gestrandet. Ein Fremdverschulden am Tod des Mannes schließt die Polizei aus. weiter
  • 465 Leser
gruppe H

Kein Sieger im Bruder-Duell

Spät war ihnen der Ausgleich gelungen, doch der Jubel der Tunesier ebbte schnell ab. Viel zu wenig war der eine Punkt beim Auftaktspiel gegen Saudi-Arabien. weiter
  • 359 Leser
LANDESREGIERUNG

Klare Mehrheit für Oettinger

Der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) ist vom Landtag im Amt bestätigt worden. Bei seiner Wiederwahl erhielt der CDU-Politiker am Mittwoch 85 der 138 abgegebenen Stimmen. Da die CDU/FDP-Koalition im Landtag nur über 84 Mandate verfügt, erhielt Oettinger mindestens eine Stimme aus den Reihen der Opposition. Nach seiner weiter
  • 302 Leser
BOSCH

KOMMENTAR: Gutes Vorbild

Wirkt sich die Fußball-WM in Deutschland schon auf das Investitions-Klima aus? Fast könnte man es meinen: Bosch investiert 550 Millionen Euro in die Chip-Produktion. Und zwar nicht im fernen oder nahen Osten, sondern in Reutlingen. Das ist vor einer Studie des Europäischen Halbleiterverbands umso bemerkenswerter: Eine heute gebaute Chipfabrik in China, weiter
  • 524 Leser
OETTINGER

KOMMENTAR: Rückenwind

In der Demokratie gilt der Grundsatz, Mehrheit ist Mehrheit - und sei es mit einer Stimme. 70 hätten Günther Oettinger zur Wahl des Ministerpräsidenten gereicht. Bekommen aber hat er nicht nur mutmaßlich alle 84 Stimmen aus der regierenden CDU/FDP-Koalition, sondern auch noch eine zusätzliche aus der Opposition. Es kann trefflich darüber spekuliert weiter
  • 367 Leser
BUNDESRAT

KOMMENTAR: Sturm im Wasserglas

Stocksolide geht es auf einem orientalischen Basar im Vergleich zum Gefeilsche zwischen Bund und Ländern zu. Kürzt du die Zuschüsse für meinen Nahverkehr, so blockiere ich deine Mehrwertsteuererhöhung, so das angedrohte, merkwürdige Junktim. Es gäbe zwar gute Gründe, über die höhere Umsatzsteuer und insbesondere die Verwendung der damit kassierten Milliarden weiter
  • 325 Leser
KROATIEN

Kovac fordert Trotzreaktion

Der Rücken schmerzte, eine Rippe ist stark geprellt, doch die Moral blieb ungebrochen: Kroatiens Kapitän Niko Kovac verließ erhobenen Hauptes sein Berliner 'Wohnzimmer' und forderte von seiner Mannschaft nach dem 0:1 gegen Brasilien eine Trotzreaktion: 'Wir haben dem Gegner Paroli geboten, doch das hilft uns nicht. Wir müssen jetzt beide Spiele gewinnen', weiter
  • 331 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2610 (Vortag 1,2563) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7930 (0,7960) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,68225 (0,68265) britische Pfund 144,84 (144,68) japanische Yen und 1,5522 (1,5514) Schweizer Franken weiter
  • 446 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EU verlangt Preiskontrolle Die EU-Kommission verlangt wirksame Preiskontrollen am Markt für Festnetz-Telefonate in Deutschland. Damit die Verbraucher besser vor überhöhten Preisen der marktbeherrschenden Deutschen Telekom geschützt werden, müsse die Bundesnetzagentur der Telekom Vorschriften machen. EU-Inflation steigt weiter Hohe Rohöl- und Benzinpreise weiter
  • 490 Leser
FRANKREICH / Kapazität soll berufen werden

Lehrstuhl für Schampus

Im Herzen der Champagnerregion wird ein internationaler Lehrstuhl für das beliebte Luxusgetränk aus dem französischen Norden eingerichtet. Mit dem Lehrstuhl für Champagner antwortet die Reims Management School 'auf eine nationale und internationale Nachfrage in diesem Sektor', teilte Direktor François Bonvalet mit. Zum ersten Inhaber wird für September weiter
  • 274 Leser
BRAUCHTUM

Lehrstunde auf dem Neckar

Beim traditionellen Stocherkahnrennen der Tübinger Studenten haben die Professoren den Hochschülern gestern eine Lehrstunde erteilt. Bei strahlendem Sonnenschein steuerte eine Mannschaft aus Lehrstuhlinhabern der Universitätsklinik ihren Kahn als erste durchs Ziel und strich das Freibier für den Sieger ein. Für die Verlierer hatte das Rennen dagegen weiter
  • 349 Leser
SPD

LEITARTIKEL: Wohlfeile Bekenntnisse

Als die SPD noch mit den Grünen regierte, musste sich die Partei nicht sonderlich um ihr wirtschaftspolitisches Profil kümmern. Sie stellte mit Gerhard Schröder einen Kanzler, der sich gern als Genosse der Bosse präsentierte, die Spitzen von Konzernen wie Gewerkschaften zu Konsensrunden einlud und in der Not als Retter großer Unternehmen auftrat. Wirtschaft weiter
  • 354 Leser

Leute im Blick

Kate Moss Die britische Justiz wird gegen Kate Moss keine Anklage wegen Drogenmissbrauchs erheben. Zwar gebe es eindeutige Hinweise, dass das 31-jährige Model verbotene Substanzen konsumiert habe, sagte Rene Barcley von der Londoner Staatsanwaltschaft. Allerdings reiche die Beweislage für eine Anklage nicht aus. Zeitungen hatte im September Fotos gedruckt, weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL

Lizenz für alle 36 Vereine

Sämtliche 36 Klubs der 1. und 2. Fußball-Bundesliga haben die Lizenz für die Spielzeit 2006/07 erhalten. Das gab der Lizenzierungsausschuss des Ligaverbandes bekannt. Er folgte damit der Empfehlung der Deutschen Fußball Liga (DFL). Die Spielberechtigung erhielten auch jene Klubs, denen Bedingungen auferlegt worden waren oder die Auflagen zu erfüllen weiter
  • 304 Leser
GRUPPE B / Spätes Schweden-1:0 gegen Paraguay

Ljungberg steht richtig

Die Schweden machten es spannend. Nach dem späten 1:0 gegen Paraguay steht die Tür zum Achtelfinale offen. Trinidad und Tobago nur in der Theorie vorbeiziehenn. weiter
  • 316 Leser
KANU

Medaillenflut

Mit einem Medaillenregen hat der Deutsche Kanu-Verband bei der Wildwasser-WM in Karlsbad/Tschechien einen Auftakt nach Maß erwischt. Uli Andree/Patrick Driesch (Düsseldorf) gewannen im Canadier-Zweier auf der Langstrecke den ersten Wildwasser-WM-Titel seit sechs Jahren für den DKV. Zudem gab es dreimal Silber und einmal Bronze. weiter
  • 490 Leser

Meine TV-woche

Sven Kaufmann, Blick in die Welt: · Logo - heute steht, wie fast jeden Tag, Fußball auf dem TV-Kalender. Aber wie bei jeder schönen Sache gilt: Zu viel macht den tollsten Kick dröge. Zudem nervt mich die viele Werbung. Dehalb schaue ich nur bei der ARD vorbei, und hoffe, dass die Niederländer gegen Elfenbeinküste (20.15 Uhr) was auf die Mütze bekommen. weiter
  • 342 Leser

Mit Klose im Kreuz

Die Deutschen haben ein besonderes Verhältnis zum Auto. Sie verfolgen nicht nur jeden Kratzer am Lack unnachgiebig, sondern richten sich im Wagen wie im Wohnzimmer ein. Der Gipfel solcher Gemütlichkeit ist neben dem stechend riechenden Duftbäumchen am Autospiegel auch der gehäkelte Klopapier-Kaschierer auf der Hutablage. Aber auch der Autositzbezug weiter
  • 427 Leser
VERKEHR / Ausbau der Bahnmagistrale Paris-Bratislava

Mittel für Stuttgart-Ulm möglich

Bis 2015 wollen die Bundesrepublik, Frankreich, Österreich und die Slowakei die Eisenbahnmagistrale Paris-Stuttgart-Wien-Bratislava modernisieren. Dies bekräftigten Vertreter der Länder am Mittwoch auf der Konferenz 'Magistrale - eine Priorität für Europa' in Straßburg. Auch der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger nahm teil. Das weiter
  • 331 Leser
STAATEN

Montenegro anerkannt

Serbien hat gestern seinen ehemaligen Bündnispartner Montenegro als unabhängigen Staat anerkannt. Die Regierung in Belgrad kündigte an, diplomatische Beziehungen zur Führung Podgorica aufnehmen zu wollen. Montenegro hatte sich am 3. Juni nach einer Volksabstimmung aus der Union mit Serbien gelöst und für unabhängig erklärt. weiter
  • 421 Leser

Na Sowas. . .

Als Liebesbeweis sah ein Mann seine Mutprobe in Arbor (US-Staat Michigan) an. Er sprang splitternackt aus dem Fenster seiner Freundin und lief eine Straße entlang. Als ihm ein Pärchen entgegenkam, zog der andere Mann seine Pistole und schoss mehrfach auf den nun fliehenden Nackten. Glücklicherweise traf er nicht. Ob der Liebesbeweis Erfolg hatte, ist weiter
  • 387 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Iran auf Partnersuche Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat China, Russland und andere Staaten zu einer intensiveren Zusammenarbeit auf dem Energiesektor eingeladen. Ahmadinedschad äußerte sich auf einer Sitzung der aus elf Mitgliedern bestehenden 'Schanghai-Gruppe'. Die USA befürchten, dass sich die Gruppe zu einem antiwestlichen Sicherheits- weiter
  • 493 Leser
BASKETBALL / Nowitzki vergibt die Chance zum Ausgleich

Neue Glut bei Miami Heat

Wie die Dallas Mavericks von früher präsentierte sich Dirk Nowitzkis Team im dritten Spiel der Final-Serie gegen Miami Heat. Folge: Der Vorsprung ist geschmolzen. weiter
  • 304 Leser

Nowotny chancenlos

Während Torschütze Oliver Neuville und Flankengeber David Odonkor feiern, sieht ein anderer seine Chancen auf einen Einsatz bei der Weltmeister schwinden. 'Wenn alles wirklich so läuft, wie wir uns das vorstellen, dann sehe ich diese Chance realistisch bei Null', sagte Nationalspieler Jens Nowotny (32). Er sei aber dennoch nicht frustriert, sagte der weiter
  • 374 Leser
STREIK

Oettinger stützt den Ärzte-Bund

Im Konflikt mit den Medizinern an den Universitätskliniken unterstützt Baden-Württemberg die Forderung des Marburger Bundes nach einem ärztespezifischen Tarifvertrag. 'Ein eigener Tarifvertrag dient dem Rechtsfrieden und entspricht auch der demokratischen Kultur', sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) gestern in Stuttgart nach einem Gespräch weiter
  • 344 Leser
KRANKENHAUS / Schon wieder eine Schreckensnachricht

Patienten tot in Technikraum gefunden

In einem abgelegenen Technikraum eines Berliner Klinikums ist gestern ein Patient tot aufgefunden worden, der fast eine Woche lang vermisst worden war. Dies teilten die Polizei und das Vivantes-Klinikum mit. Woran der 63-Jährige gestorben ist und wie er in den Technikraum kam, war nach Angaben eines Polizeisprechers zunächst unklar. Die Leiche sollte weiter
  • 354 Leser
KRANKHEIT

Pest im Kongo

Im Kongo sind rund 100 Menschen vermutlich an Pest gestorben, meldet die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Experten flogen in den Nordosten des Landes, wo es 19 Tote gab. Jährlich werden dort etwa 1000 Pest-Fälle registriert. Bei den jetzigen Fällen handelt es sich meist um Lungenpest. Es gebe aber auch Berichte über Patienten mit Beulenpest. weiter
  • 430 Leser
TOGO / Trainer geht juristisch gegen Generalsekretär vor

Pfister: Ich trinke keinen Alkohol

Otto Pfister wehrt sich: Der Kölner Trainer wird beim WM-Neuling Togo Schritte gegen Generalsekretär Assogbavi Komlan einleiten. 'Ich schalte einen Anwalt ein und gehe rechtlich gegen ihn vor', sagte er im Team-Quartier in Wangen/Allgäu: 'Das mache ich aber erst nach der WM und in Abstimmung mit dem Weltverband Fifa.' Die Unterstellungen Komlans nach weiter
  • 329 Leser

Programm

WASSERBALL ·Bundesliga, Play-off, Finale - 2. Spiel: Cannstatt - Spandau (Sa. 16). - 3. Spiel: Cannstatt - Spandau (So. 13). KEGELN ·DM Einzel, Männer und Frauen in Augsburg (Sa./So. 8.30, Am Eiskanal). LEICHTATHLETIK ·Int. Springermeeting, Frauen in Weissach im Tal (So. 13, Stadion Bildungszentrum). weiter
  • 392 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 147 086,40 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 917 669,10 Euro, 3: 44 118,70 Euro, 4: 2219,00 Euro, 5: 108,20 Euro, 6: 31,70 Euro, 7: 15,80 Euro, 8: 8,60 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 251 481,40 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 612 Leser
KOKAINSCHMUGGEL

Rauschgift in Bananenkisten

Bei einem Schlag gegen einen internationalen Ring von Drogenhändlern wurden neun Verdächtige festgenommen und Kokain im Wert von 15 Millionen Euro sichergestellt. Bei den Männern handelt es sich um Kolumbianer und Italiener, einer der Verhafteten ist der Bruder des obersten Drogenfahnders von Kolumbien. Die Ermittlungsgruppe Rauschgift des Regierungspräsidiums weiter
  • 316 Leser
SCHWIMMEN

Rohmann fällt aus

Deutschlands großes Schwimm-Talent Teresa Rohmann (Erlangen) fällt für die komplette Saison aus. Die 18-Jährige muss nach einer zweiten Schulter-Operation im März auf einen Start bei den deutschen Meisterschaften ab Dienstag in Berlin verzichten und kann sich auch nicht für die EM Ende Juli in Budapest qualifizieren. Ziel bleibt Olympia 2008. weiter
  • 431 Leser
ENGLAND / Mühsamer 2:0-Erfolg über Trinidad und Tobago

Rooneys Rückkehr

47 Tage nach einem Fußbruch wieder am Ball
Das Liverpooler Duo Peter Crouch und Steven Gerrard bewahrte das Fußball-Mutterland England vor einer Blamage. Beide besorgten mit ihren Toren in der Schlussphase das 2:0 (0:0) gegen Außenseiter Trinidad und Tobago und sicherten den vorzeitigen Achtelfinal-Einzug. weiter
  • 334 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (058. Folge)

58. Folge 'Na ja, ein bisschen komisch geguckt hat sie schon', lachte Kerstin. 'Und als Rainer weg war, hat sie gesagt: Ich finde aber doch, dass Ihr Töchterchen dem anderen Herrn sehr ähnlich sieht .' 'Siehst du, das kommt davon', lachte nun auch Marie. 'Helge wird sich freuen, das zu hören. Er hat sich als Leihvater ja auch alle Mühe gegeben, das weiter
  • 448 Leser

Rubbish!

Wenn die WM wenigstens dazu taugte, dass die Leute ihr Englisch aufpolieren beziehungsweise diese Sprache erst erlernen. Bullshit! Das Einstreuen angelsächsischer Begriffe wie 'event' oder 'catering' ins Deutsche ist ja nix Neues, aber haben sie den korrekten Gebrauch des Englischen befördert? Bullshit! 'Volunteers', 'Ticketing' oder 'Hospitality' werden weiter
  • 372 Leser
AIRBUS / Verspätete Auslieferung kostet Milliarden Euro

Schwere Vorwürfe gegen EADS-Führung

Nach dem Wirbel um Lieferverzögerungen beim neuen Airbus A380 und dem Kurssturz bei der Muttergesellschaft EADS sind schwere Vorwürfe gegen die EADS-Führung und Großaktionäre laut geworden. EADS-Großaktionär Daimler-Chrysler erklärte, man sei von den Problemen bei Airbus überrascht worden. Wie französische Medien berichteten, hat EADS-Co-Chef Noël Forgeard weiter
  • 491 Leser
VANDALISMUS / Nach heftigen Diskussionen über Lüpertz-Kunstwerke

Skulptur in Bamberg mutwillig zerstört

Unbekannte haben in der Bamberger Altstadt eine Skulptur des Künstlers Markus Lüpertz mutwillig zerstört. Die Täter hätten die Skulptur 'Kopf Chillida' umgeworfen. Dabei sind Teile des Kopfes auf den Boden geprallt und zerbrochen. Nach ersten Schätzungen des Internationalen Künstlerhauses, das eine Lüpertz-Ausstellung in Bamberg organisierte, entstand weiter
  • 352 Leser

So spielten sie

·Spanien - Ukraine 4:0 (2:0) Spanien: Casillas (25/59) - Sergio Ramos (25/12), Pablo Ibanez (24/12), Puyol (28/48), Pernia (29/2) - Marcos Senna (29/4), Xabi Alonso (24/27) ab 55. Albelda (31/34), Xavi (26/37) - Luis Garcia (27/11) ab 77. Fabregas (19/5), Fernando Torres (22/31), Villa (24/9) ab 55. Raul (28/96). Ukraine: Schowkowski (31/69) - Jeserski weiter
  • 318 Leser
fussball-skandal

Sportrichter im Sog

Nachdem auch angesehene Sportrichter in den Sog des italienischen Fußball-Manipulationsskandals geraten sind, hat Italiens Oberster Richterrat, das Selbstverwaltungsorgan der Richter und Staatsanwälte, entschieden, dass Staatsanwälte und Richter nicht mehr in Sportverbänden als Sportrichter eingesetzt werden dürfen. Der Beschluss betrifft 55 Sportrichter. weiter
  • 379 Leser
FAMILIENPOLITIK / Einführung des Elterngeldes beschlossen

Staat fördert Babypause

Mehr Väter sollen zur Kinderbetreuung befristet Job aufgeben
Die Bundesregierung hat die Einführung des Elterngeldes beschlossen, eines ihrer wichtigsten familienpolitischen Vorhaben. Junge Eltern, die nach der Geburt ihres Kindes aus dem Berufsleben aussteigen, erhalten bis zu 14 Monate lang 67 Prozent ihres bisherigen Nettogehalts. Mit einer Anleihe beim Fußball hat Bundesministerin Ursula von der Leyen den weiter
  • 347 Leser

Stichwort: Stammzellforschung

Einige Argumente sprechen für eine umfassende Stammzellforschung: Mit ihrer Hilfe könnten einmal neue Therapien für schwere Leiden wie Parkinson, Multiple Sklerose oder Querschnittslähmung entwickelt werden. Embryonale Stammzellen können sich in alle Arten gesunden Gewebes verwandeln. Auf der anderen Seite geht es um die Frage, ob ein Embryo genau so weiter
  • 338 Leser
HILFE / Die Stuttgarter Bahnhofsmission hat für die WM zusätzliche Ehrenamtliche angeheuert

Stille Freude am Null zu Null

Das Notfallset besteht aus Stadtplan, Verbandszeug und menschlicher Zuwendung
Die Fußball-WM schwemmt viele zusätzliche Fahrgäste in den Stuttgarter Hauptbahnhof. Die Mitarbeiter der Bahnhofsmission sorgen dafür, dass keiner der Reisenden dort hängen bleibt. Rund um die Uhr sind sie im Einsatz - auch für die, die gar kein Reiseziel haben. weiter
  • 542 Leser

STUTTGARTER SZENE

Die Zukunft im Blick Die Wahl zum Ministerpräsidenten durch das Parlament hatte Günther Oettinger noch vor sich, da ließ er wieder seine alte Gewitztheit durchblicken. 'Wem gehörst Du?', fragte Oettinger am Rande der konstituierenden Sitzung des Landtags, der traditionell auch die Familien der Parlamentarier beiwohnen, einen vorbeilaufenden Buben. 'Dem weiter
  • 350 Leser

Telegramme

Fussball: Der FSV Mainz 05 leiht Mittelfeldspieler Mimoun Azaouagh für die neue Bundesliga-Runde vom FC Schalke 04 aus. Der 23-Jährige war im Januar 2005 von Mainz zu Schalke gewechselt. Fussball: Der ehemalige Weltmeister Marco Tardelli zieht in den neuen Aufsichtsrat des italienischen Meisters Juventus Turin ein. Er gilt als Anwärter auf das Amt des weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL

Tiffert ziehts zu Trapattoni

Nach sechs Jahren beim Bundesligisten VfB Stuttgart ist Christian Tiffert in die österreichische Fußball-Bundesliga gewechselt. Den 24 Jahre alten Mittelfeldspieler zieht es zu den vom ehemaligen VfB-Trainer Giovanni Trapattoni und Lothar Matthäus betreuten Klub Red Bull Salzburg. Für Tiffert sollen die Schwaben 1,3 Millionen Euro Ablöse erhalten. Dagegen weiter
  • 343 Leser
PSYCHIATRIE

Unbekannter gibt Rätsel auf

Ein mysteriöser Mann ohne Gedächtnis gibt der Polizei in Heidelberg Rätsel auf. Die Identität des hilflosen und verwirrten Unbekannten konnte trotz tagelanger Ermittlungen bisher nicht geklärt werden, wie ein Sprecher gestern berichtete. Beamte der Bundespolizei hatten den Mann am Freitag auf dem Mannheimer Hauptbahnhof aufgegriffen. Der etwa 55 bis weiter
  • 332 Leser
SERBIEN

Unmut über medialen Zerriss

Serbiens Trainer Ilija Petkovic hat genug. Nicht von der Weltmeisterschaft, sondern vielmehr von der negativen Berichterstattung der Medien in der Heimat. weiter
  • 356 Leser
saudi-arabien

Verzicht auf Ehrung

Saudi-Arabiens Fußballer werden die Auszeichnung zum 'Spieler des Spiels' ab sofort boykottieren. Der Verzicht wird mit Hinweis auf den amerikanischen Braukonzern Anheuser-Busch begründet, der die Auszeichnung des jeweils besten Spielers einer WM-Begegnung sponsert. Für Moslems ist das Konsumieren von Alkohol verboten. weiter
  • 442 Leser
POLEN / Artur Boruc für seine Leistung gefeiert

Viel Lob für den Keeper

Nach der 0:1-Niederlage gegen WM-Gastgeber Deutschland in letzter Minute hat der polnische Trainer Pawel Janas seiner Mannschaft für ihren Teamgeist gedankt. 'Unglücklicherweise können wir immer noch nicht Tore schießen', sagte der von den polnischen Medien kritisierte Trainer. Trotz der Enttäuschung über die späte Niederlage kann sich der polnische weiter
  • 292 Leser
MEDIKAMENTE

Viele Arzneien gibt es bald ohne Zuzahlung

Patienten dürfen sich freuen: Vom 1. Juli an gibt es voraussichtlich rund 1000 Arzneimittel in der Apotheke ohne die bislang fällige Zuzahlung von fünf bis zehn Euro. Das verlautete gestern aus Branchenkreisen. Bei welchen Arzneien der Obolus entfällt, vermelden die gesetzlichen Krankenkassen von der ersten Juliwoche an im Internet unter www.gkv.info. weiter
  • 356 Leser
JOKER / Mit der Einwechslung von Oliver Neuville und David Odonkor liegt Jürgen Klinsmann goldrichtig

Vom Fernsehsessel in den Focus der Kameras

Vor drei Monaten hat David Odonkor Fußball-Länderspiele noch auf dem Fernsehschirm verfolgt. Jetzt wurde der Flügelflitzer zu Jürgen Klinsmanns Joker. Seine Hereingabe nutzte der ebenfalls eingewechselte Oliver Neuville zum 1:0-Sieg in der Nachspielzeit gegen Polen. weiter
  • 335 Leser
POLITIKER

Vom Fußballer zum Minister

Bernd Schiphorst, Präsident von Hertha BSC, wunderte sich: 'Den kriegt man da gar nicht mehr raus.' Nur mit Mühe trennte sich Frank-Walter Steinmeier, Bundesaußenminister und seit seiner Kindheit Mitglied des ostwestfälischen Fußball-Vereins TuS 08 Brakelsiek, von seinen neuen Freunden - den Fan-Mannschaften aus Brasilien und Kroatien. Steinmeier hatte weiter
  • 367 Leser
TELEFONAKTION / Experten auf den Zahn fühlen

Von Prophylaxe und Prothesen

Bohren gehört immer noch dazu, aber beim Zahnarztbesuch stehen heute ebenso Prophylaxe oder das Einsetzen von Implantaten auf dem Programm. weiter
  • 371 Leser
NIEDERLANDE / Neues aus der 'Todesgruppe'

Von Respekt und der Lust auf van Nistelrooy

Für die Niederlande geht es heute gegen die Elfenbeinküste um die Achtelfinal-Wurst. Und für Oranje-Stürmerstar Ruud van Nistelrooy um die sportliche Zukunft. weiter
  • 348 Leser
STADION / Selbst bei der hoch gesicherten WM gelingt es nicht, Flitzer vom Spielfeld fern zu halten

Vor Millionen dem Idol die Füße küssen

Was mit aller Macht verhindert werden sollte, ist bereits am fünften Tag der Fußball-WM passiert: Ein Fan stürmte auf den Rasen, um seinem kroatischen Idol Dado Prso zu Füßen zu liegen. Flitzer wie er schaffen es immer wieder, Sicherheitskräfte auszutricksen. weiter
  • 446 Leser
UMWELT / Zum Aktionstag bleiben 160 Kilometer Straße gesperrt

Vorfahrt für Radfahrer und Inline-Skater am autofreien Sonntag

Beim Aktionstag 'Mobil ohne Auto' rechnet das Verkehrsministerium übermorgen mit mindestens 250 000 Teilnehmern. Der autofreie Sonntag solle die Bürger ermuntern, auch im Alltag umweltfreundliche Fortbewegungsmittel zu nutzen, sagte Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) in Stuttgart. Zum neunten Mal ist die AOK Baden-Württemberg mit im Boot. 120 weiter
  • 429 Leser
STO

Wachstum im Ausland

Der weltweit führende Hersteller von Wärmedämm-Verbundsystemen, Sto in Stühlingen (Kreis Waldshut), hat 2005 seinen Umsatz um 9,1 Prozent auf 741 Mio. EUR gesteigert. Der Auslandsumsatz kletterte dabei um 16 Prozent auf 385 Mio. EUR, teilte Sto mit. Im Inland nahmen die Erlöse des Bauzulieferers nur um 2 Prozent zu. Erstmals erzielte Sto mit 52 Prozent weiter
  • 435 Leser
GRUPPE H / Beim ersten WM-Auftritt zeigt Spanien Fußball auf höchstem Niveau - Jetzt will der 67-jährige Aragones auch Weltmeister werden

Wie ein alter weiser Mann der Ukraine den Garaus macht

Im Vereinsfußball ist Spanien seit Jahren zum Beispiel mit dem Champions-League-Gewinner Barcelona eine feste Größe. Nun scheint auch die spanische Nationalmannschaft auf Titelkurs zu sein. Beim 4:0-Sieg über die Ukraine zeigten die Iberer Fußball vom Allerfeinsten. weiter
  • 374 Leser
EU-Verfassung

Wien setzt auf Zeit

Die EU wird möglicherweise auch 2009 noch keine Klarheit über ihre Verfassung haben. Dies geht aus einem Vorschlag der österreichischen Ratspräsidentschaft hervor, über den die Regierungschefs der 25 EU-Staaten gestern in Brüssel berieten. Demnach soll die deutsche Ratspräsidentschaft im Juni 2007 nur 'eine Bewertung des Diskussionsstandes über die weiter
  • 395 Leser

WM-SZENE

Alte Dame in Not Hilferufe erhält die Notdienstzentrale der Malteser in Nürnberg des Öfteren. Doch der Grund, weshalb eine 78-Jährige sich abends an den Seniorendienst wandte, war eher ungewöhnlich: Sie hatte in ihrer Wohnung einen Stromausfall, der Bildschirm war schwarz - und das kurz vor dem Anpfiff der Partie Deutschland gegen Polen. Doch die Fußball-Anhängerin weiter
  • 315 Leser
BAYER / Merck hofft auf weitere Kooperation

Übernahmeschlacht ist entschieden

Das Gezerre zwischen dem Darmstädter Chemie- und Pharma-Unternehmen Merck und der Leverkusenern Bayer AG um Schering hat ein Ende: Merck hat sämtliche der in den vergangenen zwei Wochen zusammengekauften Anteile an Schering an Bayer zum Preis von 89 EUR je Aktie abgegeben. Damit wurde für Bayer kurz vor Ablauf der Angebotsfrist der Weg für die Übernahme weiter
  • 485 Leser
VULKAN

Zwei Männer verschüttet

Am indonesischen Vulkan Merapi sind zwei Männer in einem unterirdischen Schutzraum eingeschlossen. Soldaten bemühten sich gestern vergeblich, zu den seit Mittwochabend Verschütteten vorzudringen. Glühende Hitze brachte die Schaufeln der Rettungskräfte und die Räder eines Baggers zum Schmelzen. Bis zum Einbruch der Dunkelheit arbeiteten sich die Soldaten weiter
  • 395 Leser
MAMMUTOPERATION

Zwillinge getrennt

In einer 24-stündigen Operation haben Ärzte in den USA ein zehn Monate altes siamesisches Zwillingspaar getrennt, das vom unteren Brustkorb bis zu den Hüften zusammengewachsen war. Den Mädchen gehe es gut, sagte eine Sprecherin des Kinderkrankenhauses von Los Angeles (Kalifornien) nach der Marathon-Operation. Nach dem Eingriff wurden die Kinder in zwei weiter
  • 361 Leser
KUNSTHANDEL / Ein Stapel Fußabstreifer und eine Beton-Garage

Zwischen Kitsch und Kunst

Mit 300 teilnehmenden Galerien stößt die Art Basel an ihre Grenzen
Die Kunst spielt völlig verrückt. Wenigstens bis zum 18. Juni in den Messehallen der 37. Art Basel. Nicht zu glauben, was die 300 für die diesjährige Messe ausgewählten Galeristen alles in ihre Kojen geschaufelt haben. Die Sammler haben jedenfalls die Qual der Wahl. weiter
  • 332 Leser