Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 29. Juni 2006

anzeigen

Regional (68)

Die Schützengilde Waldhausen veranstaltet am morgigen Freitag, 30. Juni, ein Mannschafts- und Jedermannschießen. Los geht's um 14 Uhr im Schützenhaus Waldhausen. Teilnehmen dürfen Vereine, Firmen und Stammtischmannschaften mit jeweils drei Teilnehmern. Feldlager Auf der Wäscherburg bei Wäschenbeuren dreht sich am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Juli, weiter
Bei der Lorcher Gemeinderatssitzung heute geht's unter anderem um Bürgerfragen, die Radweganbindung westlich von Waldhausen, den Hieber-Steg in Waldhausen und die Feststellung der Jahresrechnung 2005. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr im Dorfhaus Waldhausen. Veitstanz Im Mittelalter bezeichnete man so eine Tollerei von Tänzern - quasi eine "Loveparade" weiter
Über die bisherigen Planungen für die Landesgartenschau in Gmünd und die damit verbundenen Verkehrsplanungen werden die Bürger am Montag, 3. Juli, ab 19 Uhr im großen Saal des Predigers von der Stadtverwaltung informiert. Alle Interessierten sind eingeladen. Für Versicherte Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Berlin (BfA) und Baden-Württemberg weiter
In ihrer Gartenanlage mit blick auf die drei Kaiserberge feiern die Gartenfreunde Straßdorf am kommenden Wochenende ihr beliebtes Rettichfest. Am Samstag um 17 Uhr ist Fassanstich, am Sonntag ab 10.30 Uhr Frühschoppen. Sportanlagen Die Konzeption der Sportanlagen bei der Friedensschule berät der Bezirksbeirat Rehnenhof / Wetzgau am kommenden Freitag weiter
Am 1. und 2. Juli wartet auf dem Schulhof bei der Gemeindehalle in Schechingen ein buntes Programm auf die Gäste. Am Samstag gibt's ab 18 Uhr einen Partymix, am Sonntag ab 10 Uhr einen Frühschoppen, Musik und Infos rund um die Fischerei. Geräucherte Forellen, Atlantikzunge, Fischspieße und mehr stehen auf der Speisekarte. Calamares und Lachsfilet Das weiter
MUSIK / Treffen des Kirchenchores St. Cyriakus - begeisterter Rückblick auf Waldstetter Jubiläum

"Jugend kommt und bleibt"

Viele Mitglieder des Straßdorfer Kirchenchores folgten am Fronleichnamstag der Einladung zum Kirchenchortreffen. Damit verbunden war die Ehrung von Maria Müller anlässlich ihres 40-jährigen Sängerjubiläums. weiter

Begegnungstag auf dem Ziegerhof

Die katholische St.-Michaelsgemeinde und die evangelische Weststadtgemeinde feiern am kommenden Sonntag - egal, wie das Wetter ist - ihren ökumenischen Begegnungstag auf dem Ziegerhof. Der Gottesdienst im Freien beginnt um 10.30 Uhr. Anschließend wird Mittagessen, später Kaffee, angeboten. Die KJG von St. Michael unterhält die kleinen Besucher. weiter
  • 150 Leser

Beide Autos kaputt

Am Dienstag gegen 10.15 Uhr bog eine Autofahrerin von der Höniger Straße nach links in die Ortsdurchfahrt ein. Dabei nahm sie einem Auto die Vorfahrt und es "krachte". Schaden: rund 7000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden weiter
  • 227 Leser

Beifall für die "Mixed Generation"

Einen heißen Auftritt im wörtlichen Sinn hatte der junge Chor "Mixed Generation" des Liederkranzes Herlikofen. Anlässlich des Ostalbtages reiste der Chor mit seinem Dirigenten Martin Seibold zur Gartenschau nach Heidenheim. Nach der Besichtigung der Anlage standen die Sänger auf der Showbühne der Brenz-Arena, gaben Ausschnitte aus ihrem Frühjahrskonzert weiter
  • 121 Leser
KIRCHE / Bischof Abraham zu Gast in Waldstetten

Besuch aus Südindien

Der evangelische Kirchenbezirk Gmünd hat mit der Diözese Nandyal, der Kirche von Südindien, eine Partnerschaft. Vor kurzem war Bischof Abraham von dieser Diözese auf Besuch und auch einen Tag in Waldstetten zu Gast. weiter

Blut spenden in der Römerhalle

Blut spenden rettet Leben. Deswegen gibt's am Dienstag, 4. Juli, den nächsten Blutspendetermin des Roten Kreuzes. Von 14.30 bis 19.30 Uhr sind die DRK-Mitarbeiter in der Römerhalle und warten auf freiwillige Spender. weiter
  • 248 Leser

Busfahrer beleidigt

Am Montag gegen 18 Uhr fuhr eine Frau mit dem Bus von Gmünd nach Iggingen. Erst nach Aufforderung des Busfahrers bezahlte sie in Iggingen ihre Fahrt. Beim Aussteigen beleidigte sie den Fahrer massiv. weiter
  • 211 Leser

Böser Fingerzeig

Als zwei Autofahrer am Dienstag gegen 18.30 Uhr an der Baldungskreuzung nebeneinander standen, beleidigte der eine durch einen eindeutigen Fingerzeig den anderen. Dieser verfolgte nun den ersten. Nach der Pfitzerkreuzung kam es dann nach einem Fahrspurenwechsel zum Zusammenstoß der beiden Wagen. Wegen diverser Verkehrsverstöße werden beide Fahrer angezeigt. weiter
UMZUG / Am 10. September zieht die Untergröninger "Fürstin" Heidelinde Bäuerle mit Gefolge durch den Ort zum Schloss

Das Volk huldigt neuer Herrschaft

"Wie man richtig dem Volk zuwinkt, schau' ich der englischen Queen ab", kündigt Heidelinde Bäuerle augenzwinkernd an. Sie schlüpft am 10. September in die Rolle der Fürstin Marie Friederike Sophie Charlotte von Hohenlohe-Waldenburg-Bartenstein, der "durchlauchten" Dame, die vor 230 Jahren ins Schloss Untergröningen einzog. weiter

Diddl, Geenie und Pebbels in der Förderschule

Die Förderschule Leinzell hatte kürzlich interessanten Besuch. F. Siegert brachte ihre drei Hunde Diddl, Geenie und Pebbels mit in die Schule. Alle Kinder konnten die Hunde berühren, mit ihnen spielen und sie führen. Unter fachkundiger Anleitung lernten die Schüler: Gehe niemals zu einem fremden Hund, ohne vorher den Besitzer zu fragen. Bei der Begegnung weiter
PFADFINDER / Wölfingswochenende des Stammes Hl. Kreuz

Die Ritter sind los

Acht Wölflinge des Stammes Hl. Kreuz der Georgs-Pfadfinder zogen am vergangenen Wochenende los, um wilde Abenteuer zu erleben und das Ritterleben auszukosten. Sie hatten sich intensiv vorbereitet. weiter
BILDUNG / PH Gmünd, Freundeskreis Stadtbibliothek und GMÜNDER TAGESPOST besuchen Schulen und Kindergärten

Durch Vorlesen Lust am Lesen wecken

Für viele Kinder gehört das Vorlesen mit zu den schönsten Situationen des Tages. Auch Kinder, die schon zur Schule gehen, genießen es noch sehr. Doch immer weniger Eltern nehmen sich die Zeit, ihren Kindern regelmäßig vorzulesen. Die GT will dieser Entwicklung mit einer Vorlesetour begegnen. Die Pädagogische Hochschule und der Freundeskreis Stadtbibliothek weiter
KRIMINALITÄT / Unbekannte spähten Daten von Bankkunden aus

EC-Karten kopiert

Wieder haben Unbekannte vermutlich Mitte Juni den Geldautomaten einer Bankfiliale in Stuttgart offenbar so präpariert, dass sie zwei bis drei Tage lang die Daten von EC-Karten einer noch unbekannten Anzahl von Kunden ausspähen konnten. weiter

Fahrrad kontra Pkw

In der Nacht zum Dienstag fuhr ein Radfahrer den Sandweg bergab. Vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit kam er in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er gegen ein geparktes Auto. Den Unfalschaden beziffert die Polizei mit rund 1000 Euro. weiter
  • 276 Leser

Fest in Winterbach

Das 25. Winterbacher Brunnenfest wird am kommenden Samstag um 18 Uhr eröffnet. Bis Montag läuft dann im Zentrum der Gemeinde ein buntes Programm für alle Altersklassen ab. weiter
  • 189 Leser

Feuerwehrhocketse mit Tauziehen

Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Juli, veranstalten die Böbinger Floriansjünger am Feuerwehrgerätehaus ihre Hocketse. Die Jugendfeuerwehren werden am Samstag ab 15 Uhr ihre Kräfte beim Tauziehen ermitteln. Gegen 19 Uhr wird die stärkste Mannschaft der Verwaltungsgemeinschaft im Tauziehen feststehen. Ab 18 Uhr gibt es Spanferkel. Am Sonntag beginnt weiter

Flugplatzfest in Heubach

In schwindelnde Höhe geht's am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Juli, beim Flugplatzfest in Heubach. Samstags ab 14 Uhr und sonntags ab 12 Uhr dreht sich alles ums Fliegen. Für Bewirtung und Musik ist gesorgt. weiter
  • 775 Leser
ETHYLEN-PIPELINE / Mutlanger Gemeinderat verlangt Bürgschaft

Forderungen stellen

Die Mutlanger Gemeinderäte zeigten sich in ihrer Sitzung nicht begeistert über die geplante Ethylen-Pipeline, die über Mutlanger Gemarkung verlaufen soll. Aufgefordert, eine Stellungnahme für das vom Regierungspräsidium eingeleitete Planfeststellungsverfahren abzugeben, formuliert die Verwaltung nun Forderungen. weiter
ABI 2006 / Wie die Stadt dem BGH gehorcht und die Abifete des THG in die Disco gerät

Gestattung verhindert das Fest

Den Abiturienten des THG ist die Abifete verhagelt. Der Druck aus der Stadtverwaltung gegen die Fete im Innenhof des Gymnasiums an der Curfeßstraße war zu groß. Jetzt weicht man in die Diskothek Rock it aus. weiter
PERSON / Gespräch mit Hermann Strampfer, frisch berufener Regierungspräsident

Gmünd zu verlassen, fällt mir natürlich schwer

Hermann Strampfer, künftiger Regierungspräsident für Südwürttemberg mit Sitz in Tübingen, stammt aus Iggingen und wohnt im Schwäbisch Gmünder Stadtteil Straßdorf. Mit ihm sprach Kuno Staudenmaier. weiter

Gospel-Workshop und Konzert in Waldstetten

Die Freude bei den "All Voices"-Chormitgliedern ist groß - auch wenn ihnen ein arbeitsreiches Probenwochenende mit Angelika Rehaag bevor steht, die den geplanten Workshop zum Thema "Gospelgesang" leiten wird. Zum Ausklang des Wochenendes wollen Michael Fauser und sein Chor des Liederkranzes Waldstetten am Sonntag, 2. Juli, um 19.30 Uhr zu einem besonderen weiter
  • 112 Leser
GUTEN MORGEN

Gründlicher Umzug

In diesen Tagen kommt so manches durcheinander. Zum Fußball gehen die Leute nicht ins Normanniastadion, sondern auf den Marktplatz. Zum Wärmetanken muss man nicht nach last minute nach Mallorca. Sondern einfach vor die Tür. Und wer zur Volkshochschule möchte, muss nicht mehr an den Johannisplatz. Unter anderem deshalb, weil der Prediger umgezogen ist. weiter

Hallenbad ab sofort zu

Aufgrund eines technischen Defektes ist das Heubacher Hallenbad schon ab sofort geschlossen und nicht erst - wie bereits gemeldet - ab Samstag, 1. Juli. Das teilt die Stadtverwaltung Heubach mit. weiter
  • 249 Leser

Haushalt mit Silberstreif

Das Jahr 2005 schloss besser ab als zunächst angenommen. Im Verwaltungshaushalt wurden 1,7 Millionen weniger ausgegeben als kalkuliert. SPD-Fraktionschef Max Fuchs lobte die Sparsamkeit der Verwaltung. Es sei gelungen, die Personalausgaben nochmals zu reduzieren. Das allerdings bedeute für die Mitarbeiter eine höhere Belastung. CDU-Fraktionsvorsitzender weiter
  • 148 Leser
AOK / Stabile Beiträge bis 2007 angekündigt und Ansprüche an die Gesundheitsreform formuliert

Herausforderungen annehmen

Kräftig Bewegung ist in die Beitragssätze der gesetzlichen Krankenkassen gekommen. "Die AOK bleibt bei ihrer Beitragsgarantie, die bis Ende 2007 gilt", verspricht der Gmünder AOK-Chef Thomas Schneider Kontinuität. Bei einem Pressegespräch formulierte er gestern zudem Ziele der AOK-Baden-Württemberg. weiter
VERTRETERVERSAMMLUNG / Volksbank Gmünd wieder in Erfolgsspur zurück - Udo Effenberger:

Keine Sanierungsbank mehr

Obwohl sich die Bilanzsumme mit 407,8 Millionen Euro und der Gewinn mit 1,09 Millionen Euro im Jahr 2005 geringfügig reduzierten, war die Stimmung bei der Vertreterversammlung der Volksbank Schwäbisch Gmünd gestern Abend "gelöst-zufrieden": Es wird eine Dividende von fünf Prozent ausgeschüttet - und: "Wir sind keine Sanierungsbank mehr", verkündete weiter

Kunsthandwerk ärgert Stadt

Trotz aller Bemühungen hat der Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg der Stadt Schwäbisch Gmünd den Rücken gekehrt (GT berichtete am 17. Juni). Stadtrat Peter Michael wollte im Verwaltungsausschuss wissen, wie es dazu kam, wie es weitergehen soll. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse bestätigte den kurzfristigen Wegzug, erst jetzt sei ein offizielles weiter
  • 129 Leser
KUNST / "Kunst im Gartenhaus" - Erika Härer baut in der Vorstadtstraße die Scheune auf dem elterlichen Anwesen zur Galerie um

Künstlern eine Chance geben

Einst war es eine große dunkle Scheuer, heute ein sonnendurchflutetes Häuschen: im Hinterhof des Gebäudes Vorstadtstraße 23 gibt es demnächst "Kunst im Gartenhaus". weiter
  • 135 Leser

Lach-Yoga für Frauen

"Die Kraft des Lachens" heißt der Vortrag der evangelischen Erwachsenenbildung im Heubacher Gemeindehaus. Wilfried Krestel gibt bei "Frauen treffen sich" eine Einführung ins Lach-Yoga. Beginn ist um 9 Uhr. weiter
  • 253 Leser

Lauterner Hüttenfest hat Geburtstag

Seit zehn Jahren gibt's die ALF-Gruppe in Lautern, seit zehn Jahren also auch die Sonnwendfeier der Albvereinsabteilung für Familien. Bei heißen Temperaturen konnte die SAV-Ortsgruppe Lautern ihr Hüttenfest veranstalten. Bei Einbruch der Dunkelheit hielt Ortsvorsteher Bernhard Deininger seine Feuerrede. In deren Mittelpunkt stellte er die magische Bedeutung weiter

Lindach-Mutlangen zu

An dem neuen Kreisverkehr auf der Landesstraße zwischen Lindach und Mutlangen muss auf die bestehenden Anschlüsse eine neue Fahrbahndecke aufgebracht werden. Deshalb muss der Abschnitt der Straße zwischen Lindach und dem Kreisverkehr am kommenden Samstag und Sonntag voll gesperrt werden. Eine Umleitung über Schwäbisch Gmünd ist für beide Richtungen weiter
GERMANIA MUTLANGEN

Mit Chören und Solisten

Unter dem Titel "Vorwiegend heiter" veranstalten die Sänger des Liederkranzes Germania Mutlangen eine Chormatinee am kommenden Sonntag, 2. Juli, in der Gemeindehalle in Mutlangen. weiter
PATROZINIUM / St. Peter und Paul auf dem Hardt

Mit Mozart und Gemeindefest

Am heutigen Donnerstag, dem Fest Petrus und Paulus, feiert die Kirchengemeinde Peter und Paul auf dem Hardt um 18.30 Uhr einen feierlichen Vespergottesdienst zum Patrozinium. weiter

Mountainbike war weg

In der Nacht zum Sonntag wurde vom Parkplatz der Gemeindehalle ein schwarz-silbernes Mountainbike der Marke P & A Vaigel im Wert von rund 1000 Euro geklaut. Die Gmünder Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 262 Leser

Musik mit Esprit auf Schloss Fachsenfeld

Harmonische Klänge und beschwingte Melodien versprechen der Musikverein Fachsenfeld und der Chor "Roulette" am Samstag, 1. Juli, ab 20 Uhr im Innenhof des Fachsenfelder Schlosses. Der erste Teil des Abends steht ganz im Zeichen von kleineren Ensembles. Nach der Pause ist das Jugendorchester dran, den Abschluss macht das Hauptorchester des Musikvereins weiter

Nach Schwächeanfall Unfall im Kreisverkehr

Ein 80-jähriger Autofahrer fuhr am Mittwoch gegen 11 Uhr aus Richtung Göggingen kommend in der Ortsmitte von Leinzell in den Kreisverkehr ein. Vermutlich infolge eines Schwächeanfalls kam er unmittelbar nach der Einmündung der Hardtstraße nach rechts von der Fahrbahn ab. Sein Auto prallte gegen eine Straßenlaterne. Bei dem Aufprall zog sich der 80-jährige weiter
ORTSCHAFTSRAT / Degenfeld wünscht sich Hochwasserschutz

Neuer Panoramaweg

Eine lange Wunschliste hat der Degenfelder Ortschaftsrat gestern für den Gmünder Haushaltsplan 2007 angemeldet. Außerdem diskutierte das Gremium über die Ausweisung eines neuen Wanderweges. weiter

Nun ist er tot

Zum Abschuss von Bär "Bruno": "Das Schlachtfeld dampft, es dampft der Acker, der braune Bär, er hielt sich wacker. Zu groß der Feinde Übermacht, der Hunger ihn zum Mörder macht. Dabei war aus der Sicht des Bären doch Haftverschonung zu gewähren. Er träumt vom Zoo und Gnadenbrot, ein Schuss - zu spät - nun ist er tot." Dr. Gerhard Zecha, Schwäbisch Gmünd weiter
  • 115 Leser
VORHABEN / Raser am Lindacher Ortseingang bremsen:

Oberste Priorität

Bei den Anmeldungen zum Haushalt 2007 waren sich die Lindacher Ortschaftsräte einig: Eine Straßenverschwenkung, die Raser am Ortseingang von Mutlangen her kommend bremsen soll, hat oberste Priorität. weiter

Parkbank beschädigt

Wie erst jetzt angezeigt, zerstörten im Bereich der Kleingartenanlage "Am Galgenberg" in der Nacht zum 18. Juni Täter, die sich dort zu einem Trinkgelage trafen, eine stabile Holzsitzbank. Zudem hinterließen sie Müll. Schaden: zirka 1000 Euro. weiter
  • 269 Leser
ALLIANZ

Protestzug in Stuttgart

Rund 1500 Mitarbeiter des Versicherungskonzerns Allianz legten gestern in Stuttgart für zwei Stunden die Arbeit nieder, um gegen den geplanten Stellenabbau des Unternehmens zu protestieren. weiter

Rotes Auto gesucht

Zwischen Mitternacht am Sonntag und 12 Uhr am Montag wurde ein schwarzer VW Sharan in der Goethestraße gestreift. Aufgrund von Lackspuren sucht die Polizei ein rotes Fahrzeug. Schaden: 2000 Euro. Hinweise an die Gmünder Polizei. weiter
  • 281 Leser

Sommerfest der Wäschgölten

Garde, Männerballett, Lachabatscher, Wagenbauer, Wäschweiber und Wäschmänner sind am Freitag, 7. Juli, im Hof von André Nuding in Bettringen richtig. Die Waldstetter Wäschgölten sind nicht nur in der Fasnetszeit aktiv, sie veranstalten ihr Sommerfest für alle Aktiven. Los geht's um 19 Uhr. Bei Regenwetter steht ein Zelt parat. Für Essen und Getränke weiter

Sommerfest des Liederkranzes

Der Liederkranz Bargau feiert sein Sommerfest am kommenden Wochenende bei der Scheuelberghalle. Besondere Attraktion sind dabei wieder die Flades, die die Frauen des Vereins nach einem sorgsam gehüteten Rezept herstellen. Fassanstich ist am Samstag um 17 Uhr, am Sonntag beginnt das Fest um 10 Uhr. Am Sonntagnachmittag tritt der Kinderchor "Ratzfatz", weiter
  • 118 Leser
GEMEINDERAT / Hagebaumarkt Apprich in Böbingen kann erweitern - Zweckverband gegründet

Sondergebiet wird ausgewiesen

"Wenn wir unseren Baumarkt nicht vergrößern dürfen, sind wir nicht überlebensfähig", so begründete Inhaberin Christa Apprich die Dringlichkeit ihres Erweiterungsvorhabens. Dem Antrag auf die Schaffung eines Sondergebiets haben die Heubacher Stadträte in der jüngsten Sitzung zugestimmt. weiter
VEREINE / Siebtes Spiel-Sport-Spaß-Fest in Rattenharz - weniger Teilnehmer als sonst

Spaß-Olympiade wird zur Wasserschlacht

Das Bergfest in Rattenharz wurde bei sommerlichen Temperaturen abgehalten. Die Sportler erbrachten tolle Leistungen. Durch Überschneidungen mit anderen Wettkämpfen ging jedoch die Teilnehmerzahl drastisch zurück. weiter
GMÜNDER WELTLADEN / Unterschriftenaktion zur Aktion "fair spielt" macht Firma Steiff hellhörig

Steiff drängt auf Zertifizierung

Von Mai bis September läuft in China die Spielzeugindustrie auf Hochtouren. Dieses Jahr wird es dabei ein wenig fairer zugehen. Zu verdanken ist dies auch dem Gmünder Weltladen, der im Rahmen der Aktion "fair spielt" den Dialog mit Steiff in Giengen suchte und fand. weiter
GEMEINDERAT / Hallenanbau in Göggingen günstiger als geplant

Straße wird saniert

Der Anbau an der Gemeindehalle, der Ausbau der Straße beim Rathaus und Bebauungspläne standen bei der Gemeinderatssitzung in Göggingen unter anderem auf der Tagesordnung. weiter

Straßenbaumaßnahme Kolpingstraße in Waldstetten abgeschlossen

In vorbildlicher Zusammenarbeit mit den Anliegern der Kolpingstraße hat die Gemeinde Waldstetten das Straßenstück in der Kolpingstraße komplett neu gestaltet. Anlass war die Auswechslung des maroden Kanals und die Erneuerung der Wasserleitung durch die Baufirma Eichele. Im Zuge dieser Baumaßnahme wurde durch die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd auch eine weiter

Tag der offenen Tür an der Musikschule

Sehen, Zuhören und Ausprobieren. Die Jugendmusikschule Rosenstein öffnet am kommenden Sonntag, 2. Juli, von 14 bis 17 Uhr ihre Türen. Es gibt Vorspiele aller Musiksparten, Demounterricht und Beratung von den Fachlehrern für die einzelnen Instrumente. Die Jugendmusikschule bietet Früherziehung für Kinder ab vier Jahren, ab der ersten Klasse eine Orientierungsstufe weiter
  • 123 Leser
KAB HEUBACH / Seit 50 Jahren gibt's die katholische Bewegung in Heubach - Gottesdienst und Festakt

Viel Lob für ungebremste Schaffenskraft

Seit 50 Jahren gibt's die Katholische Arbeitnehmer- Bewegung (KAB) Heubach. Aus diesem Grund veranstaltete die KAB einen feierlichen Gottesdienst und einen Festakt mit Ehrungen. weiter

Viele Glückwünsche für den Heubacher AGV 1946/ 47 zum 60er-Fest

Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Heubacher Altersgenossen 1946/ 47 ihr 60er-Fest. Der Gottesdienst mit dem Motto "Zeit zu danken" wurde von Pfarrer Gunter Bareis, einigen Altersgenossen und den Maler-Singers gestaltet. Anschließend wurden die Altersgenossen auf dem Marktplatz mit Sekt, Bier aus dem Marktbrunnen und musikalisch von der Werkkapelle weiter
VERTRETERVERSAMMLUNG / Zufrieden mit Geschäftsjahr 2005 und Tilgung aller Verbindlichkeiten bei Sicherungseinrichtung:

Volksbank-Neubau am 24. November fertig

"Die Volksbank Schwäbisch Gmünd ist keine Sanierungsbank mehr und hat sämtliche Verbindlichkeiten gegenüber der Sicherungseinrichtung beglichen." Für diese zentrale Kerninformation bekam Vorstandssprecher Udo Effenberger gestern Abend bei der Vertreterversammlung im Congress-Centrum Stadtgarten befreienden Beifall. weiter
JUGENDGEMEINDERAT / Neue Treffs und mehr Projekte im Visier

Voller Tatendurst

Am Dienstag um genau 16.30 Uhr wurde es laut im großen Sitzungssaal des Gmünder Rathauses. 25 Vertreter und Vertreterinnen waren zusammengekommen, um unter anderem Tagesordnungspunkte wie zum Beispiel die Aufenthaltsqualität für Jugendliche in der Innenstadt zu diskutieren. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Die Ortsgruppen Gmünd und Altbach unternehmen eine siebentägige Wanderreise in die Provence

Wanderungen zu Wein und Felsen

Zusammen mit den Wanderfreunden der Ortsgruppe Altbach des schwäbischen Albvereins unternahm die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd eine siebentägige Wanderreise in die Provence. weiter

Warum ist der Frühling grün?

Warum ist der Frühling grün und der Sommer gelb? Diese Frage ist zugleich der Titel einer Ausstellung, die am Mittwoch, 5. Juli, um 17 Uhr im Foyer des Landratsamtes auf dem Hardt eröffnet wird. Die Rektorin der Klosterbergschule, Dorothea Kammerer, führt in die Ausstellung ein, die Schüler der Klosterbergschule und der Friedensschule stellen dann die weiter
  • 116 Leser

Wer zählt denn die Menschenleben?

Zur Verordnungsweise der Ärzte: "Alle Jahre dasselbe Spiel: Professor Dr. med Glaeske, früher Pharmakologe (Arzneimittelkundler), jetzt Leiter eines Instituts für Sozialpolitik (was immer das sein mag) an der Uni Bremen, stellt im Auftrag und gesponsert von der GEK den Arzneimittelreport vor, in dem monoton beklagt wird, dass die Ärzte zu teuer und weiter
FORSCHUNG / Kompetenzen in Göppingen und Fellbach werden enger vernetzt

Zentren rücken zusammen

Unter dem Dach der Kompetenzzentreninitiative der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS) waren sie schon Partner - das Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach und das Göppinger Kompetenznetzwerk Mechatronik. Nun intensivieren sie ihre Kooperation weiter. weiter
VERKEHR / Maut-Ausweichler

Zu für Lastwagen?

Mehr Lastwagenverkehr durch Schwäbisch Gmünd, weil umliegende Landkreise Straßen für Fahrzeuge über zwölf Tonnen sperren wollen? Stadträtin Brigitte Abele fragte dazu im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats. weiter

Zwei Schwerverletzte zwischen Gschwend und Seelach

Zu einem Unfall mit zwei Schwerverletzten kam es gestern gegen 17 Uhr zwischen Gschwend und Seelach. Ein Autofahrer fuhr aus einer Parkbucht in die B 298 Richtung Spraitbach ein und wollte wenden. Dabei übersah dabei einen in gleicher Richtung fahrenden Motorradfahrer. Beim Zusammenstoß stürzten der 45-jährige Kradlenker und seine Sozia. Der Motorradfahrer weiter
  • 430 Leser

Regionalsport (15)

Auszug aus der Rankingliste
Rang Name Vorname Ort STP SPP GEP 1 Schnirch Harald Ell.-Schrezheim 180 754 934 2 Angstenberger Thomas Abtsgmünd 166 756 922 2 Horacki Andreas Alfdorf 228 694 922 2 Ulmer Gerald Aalen 216 706 922 5 Allgeyer Ute Aalen 268 647 915 6 Waibel Markus Heuchlingen 170 734 904 7 Stürmer Erich Hüttlingen 182 714 896 7 Haas Anton Hohenstadt 227 669 896 9 Rettenmeier weiter
  • 230 Leser
Rang Name Ort Teilnehmer Durchschnitt 1. VfL Iggingen Iggingen 14 811 Punkte 2. FC Eschach Eschach 4 810 Punkte 3. FC Germania Bargau Bargau 3 789 Punkte 4. TSV Böbingen Böbingen 4 775 Punkte 5. FC Alfdorf Alfdorf 10 771 Punkte 6. TSV Ellwangen Ellwangen 72 771 Punkte 7. SV Ebnat Aalen 36 770 Punkte 8. SC Fornsbach Fornsbach 4 770 Punkte 9. TSV Essingen weiter
  • 172 Leser
SCHWIMMEN / Deutsche Meisterschaften in Berlin - Philipp Sobl zeigt weitere Fortschritte

"In der Zukunft wird es wieder besser"

Was sich schon die ganze Saison abzeichnete, setzte sich in Berlin bei den Deutschen Meisterschaften fort. Dem Schwimmverein Gmünd fehlt im Moment das berühmte Quäntchen Glück zum Erfolg. weiter
LEICHTATHLETIK / Teamstaffellauf in Tübingen

100 km in dreieinhalb Stunden

Die Horner Läufer belegten beim diesjährigen 100-km-Staffellauf der Universität Tübingen einen sehr beachtlichen 25. Platz in dem mit 80 Teams stark besetzten Feld. weiter

Auf der Euphoriewelle zum Titel

Beim 2. WM-Experten-Stammtisch morgen ist seine Meinung wieder gefragt. Ex-Bayern-Profi Michael Sternkopf (36) analysiert mit anderen Fußballgrößen in der WWG-Autowelt ab 16 Uhr das Viertelfinalspiel Deutschland gegen Argentinien. weiter
FUSSBALL / Jugend - 9. Toto-Lotto-Cup des TSV Heubach unter dem Rosenstein

FC Bargau feiert vier Titel

Den hochsommerlichen Temperaturen trotzend zeigten die fast 40 Jugendmannschaften aus 18 Vereinen beim "9. Toto-Lotto-Cup" des TSV Heubach tolle Fußballspiele und viele schöne Tore. weiter
NORDIC WALKING / Familie Fiala stellt größtes Team

Hitze stört nicht

Trotz hohen Temperaturen nahmen fast 100 Teilnehmer beim ersten "Nordic-Walking-Cup" in Alfdorf teil. Das war Werbung für die Gemeinde und den Naturpark "Schwäbisch-Fränkischer Wald". weiter
HANDBALL / Verbandsliga - TSB hofft auf Jugend

Nur zwei Neue

Sie laufen, laufen, laufen: Die Handballer des Verbandsligisten TSB Gmünd müssen noch einige Tage auf den Ball warten. Der für die neue Saison trainierende Kader wird aller Voraussicht nach in seiner aktuellen Besetzung in die Runde starten. weiter
GEWICHTHEBEN

Persönliche Rekorde

Mit einmal Silber, einmal Bronze und Rang vier machten die Wetzgauer Jugendlichen bei den Süddeutschen Meisterschaften der B-Jugend im Gewichtheber-Mehrkampf auf sich aufmerksam. weiter
WELT-TRAINER / Zwischenstand nach vier Spielrunden - Teamspiel: VfL Iggingen vor dem FC Eschach

Schnirch und das Schweizer Pech

Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen: Das Achtelfinale der Fußball-WM ist gespielt, die dazugehörigen Punkte im Welt-Trainer-Gewinnspiel von SCHWÄBISCHER POST und GMÜNDER TAGESPOST sind vergeben. Doch das Klassement wird sich noch weiter verändern. weiter
  • 235 Leser
TENNIS / Bezirksliga

TV Gmünd siegt 5:4

Die zweite Damenmannschaft des TV Gmünd konnte in der Bezirksliga einen 5:4-Sieg über den TC Deggingen I feiern. Ein klasse Ergebnis für dieses junge Team. weiter

Ulrich Moll holt Wanderpokal

Beim OSP Kreispokalschießen in Heubach kam Ulrich Moll auf den ersten Platz und holte somit den Wanderpokal. Den zweiten Rang belegte Thomas Feierfeil und Lothar Dobsch den dritten. Die weiteren Platzierungen: Hubert Ritz, Günther Busch, Adrian Holzwarth und Angelo Gerussi. weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL / Kreisligen B I und B II - Gisbert Strauch gibt sein Amt als Staffelleiter nach 13 Jahren ab - Einen Nachfolger gibt's nicht

Zeit mit Interimslösung überbrücken

Die Fußball-Kreisligen B I und B II sind führungslos. Gisbert Strauch hat gestern Abend sein Amt als Staffelleiter wie angekündigt abgegeben. Ein Nachfolger wurde beim Staffeltag im Straßdorfer Vereinsheim nicht gefunden. Nun wird eine bezirksinterne Interimslösung angestrebt. weiter

Überregional (132)

WM-TORJÄGER / Für entthronten Gerd Müller steht fest

'Fontaine der Beste'

Gerd Müller zeigt sich nicht sonderlich erstaunt darüber, dass der brasilianische Stürmer den Ex-Angreifer aus Bayern in der ewigen WM-Torjägerliste überholt hat. weiter
  • 491 Leser
PROZESS / Juve droht der Zwangsabstieg

'Fußball-Pate' fühlt sich als Opfer

Ab heute wird der italienische Fußball-Skandal vor Gericht verhandelt. Zwar nur vor dem Sportgericht, doch geht es um viel: Juventus Turin droht der Zwangsabstieg. weiter
  • 469 Leser
BALLETT / Der Choreograf Marco Goecke

'Stücke handeln von mir'

Vibrierende Körper, fiebrig zappelnde Hände, Anzughosen und die Farbe Schwarz - das ist sein Markenzeichen: Marco Goecke weiter
  • 436 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Probeanbau von Genmais wird fortgesetzt

120 Meter Abstand erforderlich

Agrarminister Miller will den probeweisen Anbau von Genmais fortsetzten. Allerdings sei ein größerer Abstand zu den Feldern mit konventionellem Mais notwendig. weiter
  • 351 Leser
WACKER / Silizium-Kapazität wird erneut aufgestockt

270 neue Arbeitsplätze

Der Chemie-Konzern Wacker will seinen Standort Burghausen weiter ausbauen. Die Polysilicium-Produktion für die Elektronik- und Solarindustrie soll bis 2009 nochmals um 4500 Tonnen pro Jahr auf dann 14 500 Jahrestonnen erweitert werden, teilte die Wacker Chemie AG mit. Mit dem jetzt beschlossenen Investitionsvolumen von 300 Mio. EUR entstünden voraussichtlich weiter
  • 533 Leser
BETREUUNG / Ministerin lobt Gesetz

3500 neue Plätze für Kleinkinder

Heftige Kritik von Opposition und Eltern
Sozialministerin Stewens hat eine positive Zwischenbilanz zum Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz gezogen. Opposition und Eltern sehen das allerdings anders. weiter
  • 403 Leser
STEUERN / Bundestag beschließt heute Abbau von Vergünstigungen

Abstriche für Familien und Pendler

Sparerfreibetrag wird halbiert, häusliches Arbeitszimmer kaum noch anerkannt
Es bleibt bei den Kürzungen der Pendlerpauschale und der Senkung der Altersgrenze beim Kindergeld. Der Bundestag wird den Maßnahmen heute zustimmen. weiter
  • 464 Leser
PROZESS

Airbus-Urteil erst im Oktober

Im Prozess um einen Airbus-Absturz 1992 bei Straßburg mit 87 Toten haben die Anwälte der Angeklagten Freispruch für ihre Mandanten gefordert. Die Staatsanwaltschaft hatte für vier der sechs Angeklagten Bewährungsstrafen verlangt. Auch die Verteidiger des früheren technischen Direktors des Flugzeugbauers Airbus, Bernard Ziegler (73), plädierten auf Straffreiheit. weiter
  • 385 Leser
FRANKREICH / Jubel auf den Champs-Elysées über Einzug ins Viertelfinale

Alternde Stars als Retter

Frankreichs alternde Fußball-Helden träumen von einem 'Déjà-vu'-Erlebnis wie anno 1998, und die 'Grande Nation' liegt nach dem 3:1 (1:1)-Achtelfinalsieg über Spanien im kollektiven Freudentaumel. Spanien hingegen musste einmal mehr frühzeitig die Koffer packen. weiter
  • 334 Leser
NEU IM KINO / 'Wie in der Hölle'

Ambitioniertes Kunstgewerbe

Mit attraktivem Personal einen langweiligen Film gedreht
'Wie in der Hölle' heißt das Drama um drei schöne Frauen, das heute in den Kinos anläuft. Doch statt höllischer Spannung verbreitetder Film eher Langeweile. weiter
  • 415 Leser
MEDIZIN / Seit 30 Jahren ärztliche Gutachterkommissionen

Anlaufstelle in Streitfällen

Seit 30 Jahren überprüfen Gutachterkommissionen an den vier Bezirksärztekammern die medizinische Arbeit. Diese Schlichtungsstellen arbeiten kostenlos. weiter
  • 416 Leser
WELTHANDEL

Appell an Industrieländer

Kurz vor Beginn einer Krisensitzung der Welthandelsorganisation (WTO) in Genf haben Umwelt- und Entwicklungsorganisationen die Position der Bundesregierung und der EU-Kommission kritisiert. Der geplante Abbau von Zöllen und anderen Handelsschranken für Industriegüter und Forstprodukte hätte verheerende Folgen für Entwicklungsländer, warnten die Organisationen weiter
  • 447 Leser
BILANZ / Gutes Omen für die Deutschen

Argentinien in Berlin ohne Sieg

Die Bilanz macht Jürgen Klinsmanns Auserwählten Mut: Viertelfinal-Kontrahent Argentinien hat in Berlin noch kein Länderspiel gewonnen. 1979 gabs im Testspiel gegen Deutschland eine 1:2-Niederlage. Neun Jahre später folgten in der heutigen Hauptstadt gleich zwei Pleiten. Zuerst gegen die damalige Sowjetunion mit 2:4, eine weitere mit 0:1 gegen die DFB-Auswahl. weiter
  • 438 Leser
EoN Energie

Atomkraft aus dem Ausland

Der Energiekonzern Eon setzt angesichts des geplanten Atomausstiegs in Deutschland auf den Ausbau der Kernenergie im Ausland. 'Wir erweitern unsere Wachstumsstrategie um eine Investitionsoffensive in neue Kraftwerke und Netze', sagte der Vorstandschef der Eon Energie AG, Johannes Teyssen, in München. Zu weiteren Schritten im In- und Ausland sei das weiter
  • 530 Leser
GESELLSCHAFT / Mit dem erlegten 'Bruno' machen manche Geld und andere von sich reden

Auch ein toter Bär ist für viele ein gutes Geschäft

Kaum ist Medienbär 'Bruno' erlegt, schon nutzen ihn alle für sich: Der Devotionalienhandel blüht, von Hagens will ihn plastinieren, die SPD mit ihm Minister stürzen. weiter
  • 438 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-19 EM-Qualifikation in Hodd/Schweiz Norwegen - Deutschland 0:0 ·Testspiele in Schwabmünchen Schwabmünchen - 1. FC Nürnberg 0:10 (0:7) Großholzhausen - 1860 München 0:18 (0:9) TENNIS WIMBLEDON (15,2 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 1. Runde: Mayer (Bayreuth) - Vik (Tschechien) 6:3, 6:3, 6:3, Ferrer (Spanien/Nr. 23) - Stadler (Heidelberg) 6:1, 6:4, weiter
  • 397 Leser
RUSSLAND

Auf Mörderjagd

Nach der Ermordung vier russischer Diplomaten im Irak hat Russlands Präsident Wladimir Putin die Geheimdienste auf die Täter angesetzt. Die Dienste sollen die Mörder aufspüren und liquidieren, teilte der Kreml mit. Irakische Terroristen, die in Verbindung mit Al-Kaida stehen, hatten Videos veröffentlicht, auf denen die Hinrichtung zu sehen war. weiter
  • 496 Leser
KRANKENHAUS

Augsburg bildet Mediziner aus

Am Augsburger Bezirkskrankenhaus können künftig Medizinstudenten ausgebildet werden. Dies wurde der Regierung von Schwaben zufolge durch die Ernennung zum Akademischen Lehrkrankenhaus der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität möglich. Das Bezirkskrankenhaus habe bereits durch seine Kooperationen mit dem Max-Planck-Institut und der Psychiatrischen weiter
  • 468 Leser

Ausstellungen

Hochadel und Kunst Im fürstlichen Haus Waldburg-Wolfegg hat das Sammeln von Kunstwerken eine weit zurückreichende Tradition. Aus den auf Schloss Wolfegg aufbewahrten Schätzen zeigt die Galerie Bodenseekreis am Schlossplatz in Meersburg bis zum 30. Juli eine repräsentative Auswahl von Meisterwerken, die unterschiedliche Bereiche adeliger Lebenskultur weiter
  • 452 Leser
ZERSTÖRUNGSWUT

Baggerfahrer dreht durch

Sie hatten ein Haus an der Nordsee, Luxus-Autos - und Ärger mit einem Mieter. Der war zum Pech eines britischen Paares ein jähzorniger Baggerfahrer. Ihn nervten die Forderungen nach Zahlung rückständiger Miete derart, dass er in Bradwell On Sea (Essex) mit seinem Bagger das Haus und die Autos zertrümmerte. Der Schaden beträgt rund 500 000 Pfund (750 weiter
  • 454 Leser
BSH

Berliner Werk bleibt

Das Waschmaschinenwerk des Hausgeräteherstellers Bosch Siemens (BSH) in Berlin wird voraussichtlich nun doch bestehen bleiben. Die zuletzt unrentable Produktion wird aber deutlich verringert werden. Das ist das Zwischenergebnis von Gesprächen der Geschäftsführung mit dem Betriebsrat, das der Betriebsleiter Günther Meier in Berlin vorstellte. weiter
  • 552 Leser
PROZESS / Frau sticht auf Nebenbuhlerin ein

Blutiger Denkzettel

Als 'Hilfeschrei' hat eine junge Frau ihre Tat bezeichnet. Sie steht wegen versuchten Mordes an ihrer Nebenbuhlerin vor Gericht. Sechs Mal hatte sie zugestochen. weiter
  • 402 Leser
AFGHANISTAN

Bundeswehr unter Beschuss

Die Bundeswehr ist in Afghanistan schon zum dritten Mal in drei Tagen unter Beschuss geraten. In der Nacht zu Mittwoch wurden drei deutsche Soldaten leicht verletzt. Zunächst sei ein Bundeswehrfahrzeug durch Beschuss einer Panzerfaust gestoppt worden, sagte ein Nato-Sprecher im nordafghanischen Masar-i-Scharif. Dabei seien die Soldaten verletzt worden. weiter
  • 435 Leser
STAATSBESUCH

Bush kommt im Juli

US-Präsident George W. Bush besucht in zwei Wochen für drei Tage Deutschland. Vom 12. bis 14. Juli wird er unter anderem die alte Hansestadt Stralsund besuchen, die wie die Insel Rügen zu Merkels Wahlkreis gehört. Residieren wird Bush im Ostseebad Heiligendamm. Deutschlands ältestes Seebad wird dazu zur Hochsicherheitszone ausgebaut. weiter
  • 502 Leser
ARGENTINIEN

Das Geheimnis der 'Gauchos'

Dem Gruß 'Adios Argentina' auf einem Plakat neben dem Team-Hotel will die argentinische Nationalmannschaft auf keinen Fall nachkommen. Doch vor dem Spiel gegen Deutschland macht sich der zweimalige Weltmeister bereits auf eine Verlängerung gefasst. 'Es wird ein sehr schwieriges Spiel werden, das kaum innerhalb von 90 Minuten entschieden sein dürfte', weiter
  • 420 Leser
FORMEL 1 / Michael Schumacher heiß auf USA-Grand-Prix

Das ovale Spektakel

Vor einem Jahr war das Formel-1-Rennen in Indianapolis ein echter 'Reifen-Langweiler'. Nun soll dafür Wiedergutmachung erfolgen, verspricht Michael Schumacher. weiter
  • 482 Leser

Das Stichwort: Kundus

Kundus liegt rund 250 Kilometer nördlich von Kabul und ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Nordosten Afghanistans. In der Stadt nahe der tadschikischen Grenze leben je nach Schätzungen 50 000 bis 120 000 Menschen, genaue Zahlen gibt es nicht. Sie gilt als Zentrum der vier nordöstlichen Provinzen Kundus, Badachschan, Baghlan und Tachar. Insgesamt weiter
  • 413 Leser
ITALIEN / Mutter bei Taufe aus der Kirche geschickt

Dem Priester war der Rock zu kurz

Ein Priester hat in Italien bei einer Taufe eine Mutter aus der Kirche geschickt, weil ihr Rock angeblich zu kurz war. Die Frau war in der Nähe der norditalienischen Stadt Treviso von Don Loris Fregona (42) kurz vor Beginn der Tauf-Zeremonie aufgefordert worden, das Gotteshaus zu verlassen und sich 'ein sittsameres Kleid' anzuziehen. Die Italienerin weiter
  • 401 Leser
TENNIS

Den Rasen zum Feind

Mit viel Hoffnung und Steffi Graf als Vorbild reiste Anna-Lena Grönefeld nach Wimbledon. Doch flog sie wieder in Runde eins raus - gegen eine seelenruhige Bulgarin. weiter
  • 422 Leser
FIFA / Joseph Blatter: Beste WM aller Zeiten - Schiedsrichter-Kritik sorgt für Diskussionsstoff

Der Mann für Lob und heftige Kontroversen

'Die beste WM aller Zeiten' nennt Fifa-Chef Joseph Blatter das aktuelle Weltpokal-Turnier. Mit seiner Schiedsrichter-Kritik hat er indes heftige Kontroversen ausgelöst. weiter
  • 402 Leser
LEICHTATHLETIK

Deutsche hinterher

Die deutschen Teams haben beim Leichtathletik-Europapokal in Malaga am ersten Tag schwer enttäuscht. Bei Halbzeit nahmen die Männer als Cup-Verteidiger mit 43,5 Punkten nur den achten und vorletzten Rang ein, die Frauen waren mit 51 Zählern Fünfte. Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch aus Neubrandenburg sorgte für den einzigen Sieg. weiter
  • 809 Leser
FERNSEHEN / Öffentlich-Rechtliche wechseln sich ab

DFB-Elf in der ARD, Italien im ZDF

Der Fußball-Klassiker zwischen Deutschland und Argentinien wird von der ARD live übertragen. Um 16.03 Uhr beginnt das Erste morgen seine Berichterstattung (Anpfiff 17 Uhr). Kommentator ist Reinhold Beckmann. Am Abend folgt in der ARD die Live-Übertragung des zweiten Viertelfinales zwischen Italien und der Ukraine in Hamburg (21 Uhr). Reporter wird Steffen weiter
  • 403 Leser
KUNST

Die Gesichter der Stones

Rechtzeitig zur Rolling-Stones-Tournee in Deutschland würdigt das 'rock'n'popmuseum' im münsterländischen Gronau die britischen Rocker mit einer Doppelausstellung. Unter dem Motto 'Just Wanna See His Face - Die Gesichter der Rolling Stones' sind von Sonntag an Gemälde des Künstlers Sebastian Krüger und Fotografien von Carl van der Walles zu sehen. weiter
  • 438 Leser
MEDIEN / Weltweit wird über die Familie Klinsmann in Stuttgart-Botnang berichtet

Die Heimsuchung einer Bäckerei

Eine kleine Bäckerei mit dem großen Namen Klinsmann ist zur Pilgerstätte von Fans und Medien geworden. TV-Teams rücken in Stuttgart-Botnang an, Fans sammeln Bäckereitüten mit Namensschriftzug. Der Familie wird das zu viel, doch Abwehr ist kaum möglich. weiter
  • 436 Leser
GHANA - BRASILIEN / Finale 1998 gestrichen

Die Lücken des Roberto C.

Ratomir Dujkovic mit viel Humor
Das Viertelfinale zwischen Brasilien und Frankreich weckt Erinnerungen. An 1998 und das 3:0 der Equipe Tricolore gegen die Südamerikaner. Zwölf aktuelle Spieler aus beiden Lagern waren vor acht Jahren in Paris bereits dabei. Roberto Carlos jedoch hat das alles vergessen. weiter
  • 433 Leser
UKRAINE / Blochin mit 'Rehakles'-Taktik

Die Null muss stehen

Woronin fällt mit Oberschenkelverletzung für Italien-Spiel aus
Hiobsbotschaft für die Ukraine: Gegen Italien setzt Trainer Oleg Blochin am Freitag (21 Uhr) in Hamburg zwar weiter auf die 'Rehakles'-Taktik, doch mit dem Leverkusener Andrej Woronin fällt im wichtigsten Fußballspiel der jungen Nation eine wichtige Säule aus. weiter
  • 433 Leser
FECHTEN / Verband ändert seine Strategie wegen Olympia

Diesmal fahren nur die Besten zur EM

Die deutschen Fechter reisen erstmals seit fünf Jahren wieder mit ihrer ersten Garde zur EM. Im türkischen Izmir sollen von Dienstag an die Top-Athleten Medaillen und das damit verbundene Prestige holen. Allerdings bleiben die Degen-Herren nach einer schwachen Weltcup-Saison daheim. Das Team um Bundestrainer Walter Steegmüller benötige nach der laufenden weiter
  • 402 Leser
SWR / Das Rennen um die Nachfolge des Intendanten Peter Voß ist noch offen

Direktoren stehen schon in den Startlöchern

Beim SWR werden die Weichen für die Intendantenwahl gestellt. An Bewerbern fehlt es schon vor der Ausschreibung nicht: Vier SWR-Direktoren haben Interesse. weiter
  • 390 Leser
LANDTAG / SPD und Grüne gegen Neuregelung

Diäten sollen künftig automatisch steigen

Bei der ersten regulären Arbeitssitzung des neuen Landtags beschließen CDU und FDP heute eine Diätenerhöhung. SPD und Grüne werden dagegen stimmen. weiter
  • 361 Leser
ACHTELFINAL-BILANZ / Favoriten im Viertelfinale fast unter sich

Ein Himmel voller Sterne

Alle sechs Weltmeister dabei - Außenseiter Ukraine und Portugal
Bei der WM stehen alle sechs angetretenen WM-Titelträger im Viertelfinale. Dazu kommen die Außenseiter Ukraine und Portugal. Favorit bleibt Brasilien, bei dem sich immer mehr der ergebnisorientierte Zweck-Fußball durchzusetzen scheint. weiter
  • 431 Leser
KINDER / In Deutschland lässt die Lust auf Nachwuchs weiter nach

Eltern werden ist so schwer

Nirgendwo in Europa ist der Wunsch, Kinder in die Welt zu setzen, so schwach ausgeprägt wie in Deutschland. Eine Studie sucht nach den Ursachen. weiter
  • 339 Leser

Endlich ein Ende

Per Mertesacker mag gar nicht hinschauen, verdreht gequält die Augen, spricht man von der Serie. Jürgen Klinsmann ignoriert sie vollkommen. Und sein treuer Adlatus Joachim Löw stellt sich gänzlich unwissend: 'Welche Serie?' Nein, es geht hier nicht um 'Verbotene Liebe', wo Oliver Kahn endlich wieder eine tragende Rolle spielen könnte. Wir sprechen auch weiter
  • 381 Leser
FEINSTAUB / EU-Richtlinie wird wahrscheinlich verändert

Entlastung hier, Verschärfung dort

Die EU wird ihre Feinstaub-Richtlinie vermutlich abschwächen. Umweltministerin Tanja Gönner indes will die Partikelwerte mit unvermindertem Druck senken. weiter
  • 476 Leser
SPANIEN / Krawalle nach dem WM-Aus

Erst Frust, dann Gewalt

Nach dem WM-Aus der spanischen Nationalmannschaft gegen Frankreich (1:3) entlud sich der Frust in der Heimat in Krawallen. 50 Menschen wurden verletzt. weiter
  • 331 Leser
OPERNGALA

Erstmals gemeinsam

Bei einer Operngala auf der Berliner Waldbühne treten die Klassik-Stars Anna Netrebko, Plácido Domingo und Rolando Villazón am 7. Juli erstmals gemeinsam auf. Die Sänger werden vom Orchester der Deutschen Oper Berlin begleitet. Dirigent ist Marco Armiliato, der zurzeit auch an der Wiener Staatsoper am Pult steht. Das Programm ist noch nicht bekannt. weiter
  • 361 Leser
SPARKASSEN

EU setzt Ultimatum

Im Streit um den Namensschutz der deutschen Sparkassen schlägt Brüssel eine härtere Gangart ein: Die EU-Kommission hat der Bundesregierung ein Ultimatum gestellt. Binnen zwei Monaten soll Berlin das Kreditwesengesetz, das den Namen der Sparkassen schützt, überarbeiten. Kommt Berlin der Forderung nicht nach, drohen rechtliche Schritte. Die Kommission weiter
  • 469 Leser
PASSAGIERMASCHINE

Flieger rutscht auf Wiese

Ein Flugzeug mit 49 Passagieren ist gestern Morgen kurz nach dem Start vom Flughafen Nürnberg umgekehrt und von der Landebahn abgekommen. Verletzt wurde niemand. Die Passagiere und die drei Besatzungsmitglieder hätten das Flugzeug über die Treppe verlassen können, teilte ein Flughafensprecher mit. Die Maschine der Mannheimer Cirrus-Airlines war im Auftrag weiter
  • 453 Leser
TORQUOTE

Früher war alles besser

Die Trefferausbeute bei der WM bleibt dürftig. Einschließlich Achtelfinale wurden insgesamt 132 Tore erzielt, das entspricht bei 56 absolvierten Begegnungen einem Schnitt von 2,36 Treffern pro Partie. Nur bei der Endrunde 1990 in Italien, die mit dem dritten deutschen Titelgewinn endete, wurde mit 2,21 ein schlechterer Durchschnitt erreicht. Damals weiter
  • 369 Leser
KREISE / Nur Amtsinhaber will Sigmaringer Landrat werden

Gaerte ohne Gegenkandidat

Der Sigmaringer Landrat Dirk Gaerte (CDU) kann mit seiner Wiederwahl am 31. Juli rechnen. Auch nach der zweiten Ausschreibung des Postens tritt gegen ihn kein Gegenkandidat an. Der Ausschuss zur Wahl des Landrats schlug daher dem Innenministerium den 59-jährigen Amtsinhaber als einzigen Bewerber vor. Anfang Juni hatte der Ausschuss, in der die CDU die weiter
  • 382 Leser
MORD

Ganze Familie verurteilt

Das Kopenhagener Oberlandesgericht hat eine ganze Familie wegen eines sogenannten 'Ehrenmordes' an einer jungen Pakistanerin zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. Dies ist in der europäischen Rechtsgeschichte neu, bisher wurde in vergleichbaren Fällen nur der unmittelbare Täter verurteilt. In einer dänische Provinzstadt war die 18-jährige Frau von weiter
  • 415 Leser
ÖSTERREICHERIN

Geburten unterwegs

Eine Frau aus Salzburg hat gestern zum zweiten Mal innerhalb weniger Jahre ein Kind im Krankenwagen zur Welt gebracht. Die junge Mutter schaffte es gerade noch bis zur Einfahrt des Landeskrankenhauses. Immerhin konnte ihr dort eine professionelle Hebamme bei der Entbindung helfen. Es ist bereits das sechste Kind der Frau. weiter
  • 440 Leser
Ivan Klasnic

Gedanken an Rücktritt

Ivan Klasnic von Bundesligist Werder Bremen erwägt nach der enttäuschenden WM den Rücktritt aus der kroatischen Nationalmannschaft. Der 26 Jahre alte Stürmer reagierte mit entsprechenden Äußerungen auf die harsche Kritik in der Heimat an der Leistung der Angreifer beim laufenden Endturnier, bei dem Kroatien nach der Vorrunde ausgeschieden war. weiter
  • 510 Leser
SOZIALES / Der Engländer Leon Mann kämpft gegen Diskriminierung im Fußball

Gegen das Affengebrüll im Stadion

Die Viertelfinalspiele stehen unter dem Motto 'Nein zu Rassismus!'
Die Fifa macht bei der WM mobil gegen Rassismus: Vor jedem WM-Spiel ist der Mittelkreis in den Stadien mit einem großen Banner bedeckt, das gegen Diskriminierung im Fußball aufruft, alle vier Viertelfinals stehen von Freitag an unter dem Motto: 'Nein zu Rassismus!' weiter
  • 426 Leser
OLYMPIA

Gemeinsames Team geplant

Die Nationalen Olympischen Komitees (NOK) für Süd- und Nordkorea wollen ihre Gespräche über die Bildung einer gemeinsamen Mannschaft bei den Sommerspielen 2008 in Peking fortsetzen. Vertreter der beiden NOKs würden sich dazu heute in der nordkoreanischen Grenzstadt Kaesong treffen, teilte das NOK in Seoul mit. Der Vorschlag zu dem Treffen sei von Nordkorea weiter
  • 357 Leser

GEWINNZAHLEN: 25. AUSSPIELUNG

Toto:1, 0, 1, 1, 1, 0, 1, 2, 1, 0, 0, 1, 0. Gewinnkl. 1: 65 505,80 Euro, 2: 1091,70 Euro, 3: 84,90 Euro, 4: 11,70 Euro. 6 aus 45: 2, 10, 16, 20, 30, 45, Zusatzspiel: 6. Gwkl. 1: unb., Jackpot 347 197,40 Euro, 2: 29 650,00 Euro, 3: 1182,80 Euro, 4: 26,40 Euro, 5: 8,80 Euro, 6: 3,90 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 635 Leser
WETTER

Gewitter und viele Brände

Kräftige Gewitter haben in der Nacht zum Mittwoch vor allem in Sachsen Schäden in Millionenhöhe angerichtet. Mehrere Gebäude gingen nach Blitzeinschlägen in Flammen auf. In Dresden wurde ein Mann bei einem Blitzschlag leicht verletzt, als er ein Dachfenster öffnen wollte. Landesweit knickten Bäume um, Stromleitungen wurden umgerissen sowie Keller und weiter
  • 367 Leser
UMFRAGE

Glaube an große Liebe

Drei Viertel der Bundesbürger glauben an die große Liebe im Leben, die bis ins hohe Alter Bestand haben kann. Und zwar Männer wie Frauen, hat eine repräsentative Umfrage des Forsa-Instituts ergeben. Bei den Menschen, die in einer festen Partnerschaft leben, ist der Glaube an die große Liebe sogar noch größer (81) als bei Singles (68 Prozent). weiter
  • 487 Leser
MASKOTTCHEN

Goleo-Hersteller baut Stellen ab

Trotz der unerwartet ansteigenden Nachfrage nach dem WM-Maskottchen 'Goleo' streicht dessen insolventer Hersteller Nici rund 120 der insgesamt 500 Stellen in Deutschland. Wie die im oberfränkischen Altenkunstadt ansässige Firma mitteilte, wurde 99 Beschäftigten gekündigt. Die befristeten Arbeitsverträge von 24 weiteren Mitarbeitern wurden nicht verlängert. weiter
  • 393 Leser

Handel mit Luftverschmutzung

Der Emissionshandel geht auf eine EU-Richtlinie zurück. Von 2005 bis 2007 soll er zunächst ausprobiert werden. Von 2008 bis 2012 schließt sich eine zweite Handelsperiode an. Ziel ist es, die Klimaschutzziele des Kyoto-Protokolls zu erfüllen, das ebenfalls 2012 ausläuft. Die EU hat sich verpflichtet, ihren Ausstoß von Treibhausgasen bis 2012 um acht weiter
  • 411 Leser
LANDESSTIFTUNG

Hilfe für Kinder in Gefahr

Mit ihrem Hilfsangebot für Kinder als Opfer und Zeugen häuslicher Gewalt hat die Landesstiftung Baden-Württemberg 300 Kinder erreicht. An dem vom Paritätischen Wohlfahrtsverband koordinierten und fachlich begleiteten zweijährigen Aktionsprogramm, das am morgigen Freitag endet, nahmen nach Angaben der Stiftung im Land 14 Einrichtungen aus elf Regionen weiter
  • 295 Leser
CREDITREFORM

Immer mehr Private pleite

Immer mehr Privatpersonen in Deutschland wollen sich durch ein Insolvenzverfahren von ihrer Schuldenlast befreien. Während die Zahl der Firmenpleiten im ersten Halbjahr 2006 erneut leicht rückläufig war, verzeichneten die Privatinsolvenzen einen Rekordstand. Mit einer Zunahme von 40,9 Prozent auf 43 600 Fälle seien sie dramatisch angestiegen, sagte weiter
  • 485 Leser
NAHOST / Palästinenser streben Gefangenenaustausch an

Israelische Truppen dringen in den Gazastreifen ein

Auf der Suche nach einem verschleppten Kameraden sind tausende israelische Soldaten in den Gazastreifen eingedrungen. Die Bodenoffensive wurde von Luftangriffen auf Brücken, ein Kraftwerk und mutmaßliche Ausbildungslager der Hamas begleitet. Ministerpräsident Ehud Olmert erklärte, zur Befreiung des entführten 19-jährigen Soldaten Gilad Schalit werde weiter
  • 412 Leser
RAD

Jan Ullrich geht vor Gericht

Rad-Profi Jan Ullrich hat drei Tage vor dem Beginn der Tour de France seine Anwälte beauftragt, gegen die Madrider Zeitung El Pais vorzugehen, die ihn mit dem spanischen Dopingskandal in Verbindung gebracht hatte: 'Sie werden die erforderlichen Schritte einleiten, ich habe mit dem Vorgang absolut nichts zu tun', teilte der Toursieger von 1997 mit. Unterdessen weiter
  • 433 Leser
SCHWEIZ

Jetzt soll der EM-Titel her

Die Schweizer Fans haben ihre bei der WM ausgeschiedenen Nationalmannschaft bei der Rückkehr begeistert empfangen. 5000 Fußballanhänger haben die Sondermaschine aus Deutschland in Zürich erwartet. Die Spieler waren nach eigenen Aussagen von dem großen und freundlichen Empfang überrascht. Die Schweizer Presse schlug versöhnliche Töne an, auch gegenüber weiter
  • 432 Leser
BELGIEN

Kinderleichen gefunden

Die beiden seit 19 Tagen in Belgien vermissten Stiefschwestern Stacy und Nathalie sind tot. Die Polizei fand die Leichen der beiden sieben und zehn Jahre alten Mädchen. Der Fundort an einem Bahndamm lässt darauf schließen, dass die Kinder einem Verbrechen zum Opfer gefallen sind. Nach Angaben der Justiz bleibt ein in Untersuchungshaft sitzender Mann weiter
  • 440 Leser
ARCHIVE

Kings Archiv nach Atlanta

Atlanta, Heimatstadt des 1968 ermordeten amerikanischen Bürgerrechtlers Martin Luther King, hat nach US-Medienberichten 32 Millionen Dollar für Kings Privatarchiv gezahlt. Bürgermeisterin Shirley Franklin hat die Sammlung quasi in letzter Minute für Kings Geburtsstadt gesichert. Das Archiv sollte ursprünglich morgen von dem New Yorker Auktionshaus Sotheby's weiter
  • 413 Leser
GHANA

Kofi Annan spendet Trost

Der Trost für die 'Black Stars' nach der Achtelfinalniederlage gegen Titelverteidiger Brasilien kam von höchster Stelle. 'Weint nicht um Ghana. Es war doch erst unsere Coming-Out-Party', meinte UN-Generalsekretär Kofi Annan nach dem Turnier-Aus des WM-Debütanten. Der Ober-Fan des afrikanischen Teams sprach seinen Landsleuten nach dem 0:3 wieder Mut weiter
  • 387 Leser
LANDTAG

KOMMENTAR: Konkurrenz um Oppositionsführung

Die Erwartungen an Ute Vogt waren immens, der Druck hoch: Jungfernrede im Landtag, der erste große Auftritt als Oppositionsführerin, der direkte Vergleich mit CDU-Regierungschef Günther Oettinger. Die Aussprache zur Regierungserklärung gilt gemeinhin als die Stunde der Opposition. Es hätte also Vogts Stunde sein können, und zum Teil hat die SPD-Fraktionsvorsitzende weiter
  • 331 Leser
STEUERN

KOMMENTAR: Mut der Verzweiflung

Ganz schön mutig ist, was die große Koalition vom nächsten Jahr an alles an Steuervorteilen streicht oder kürzt. Pendler- und Sparerpauschale, häusliches Arbeitszimmer und als i-Tüpfelchen noch die Reichensteuer - die Parlamentarier von Union und SPD haben alles praktisch unverändert durchgewinkt, was ihre Parteioberen im Koalitionsvertrag so festgelegt weiter
  • 377 Leser
W&W

KOMMENTAR: Nicht mitgewachsen

Für die Mitarbeiter von Finanzdienstleistern kommt es derzeit knüppeldick. Allianz dampft gnadenlos die Belegschaftsgröße ein, Wüstenrot & Württembergische streicht 1750 Arbeitsplätze und der Branchenverband GDV spricht davon, dass in den nächsten Jahren mit einem kontinuierlichen Stellenabbau zu rechnen sein wird. Keine besonders rosigen Aussichten weiter
  • 570 Leser
EMISSIONSHANDEL

KOMMENTAR: Wertlos und kurzsichtig

Die Wirtschaft klagt über zu viel, Umweltverbände über viel zu wenig Klimaschutz. Haben SPD-Umweltminister Sigmar Gabriel und sein CSU-Wirtschaftskollege Michel Glos beim Emissionshandel da nicht den glorreichen Mittelweg gefunden? Haben sie nicht. Das Verteilen der Luftverschmutzungszertifikate konterkariert das Bemühen um die richtigen Investitionen weiter
  • 384 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2570 (Vortag: 1,2567) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7955 (0,7957) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,69035 (0,6907) britische Pfund, 146,12 (146,42) japanische Yen und 1,5631 (1,5669) Schweizer Franken fest. weiter
  • 608 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Razzia bei Forstunternehmer Ein forstwirtschaftlicher Betrieb im Oberallgäu soll nach Angaben des Hauptzollamtes in Augsburg Sozialversicherungsbeiträge in Millionenhöhe hinterzogen haben. Der Forstunternehmer soll eine osteuropäischen Zweigstelle lediglich zur Rekrutierung illegaler Arbeiter betrieben haben. Über mehrere Jahre sei so ein 'hoher sechsstelliger weiter
  • 418 Leser

KURZ UND BÜNDIG

1000 neue Stellen bei Dekra Der Stuttgarter Prüfkonzern Dekra will in diesem Jahr rund 1000 neue Mitarbeiter einstellen, davon allein 500 in Stuttgart, sagte Vorstandschef Klaus Schmidt. Derzeit beschäftigt Dekra rund 15 000 Mitarbeiter. Neue Regeln im Insolvenzrecht Bei Firmenpleiten können künftig vorläufige Insolvenzverwalter verhindern, dass bereits weiter
  • 483 Leser
TENNIS / Titelfavorit Roger Federer bestätigt seine Klasse in Wimbledon

Kurzer Prozess mit Henman Zweite deutsche Garde mit zwei Achtungserfolgen

Bei den 'All England Championships' in Wimbledon hat Vorjahressieger Roger Federer seine Klasse eindrucksvoll bestätigt. Mit 6:4, 6:0, 6:2 fertigte er den Briten Tim Henman ab. Die zweite deutsche Tennis-Garnitur hat sich zumindest kurzzeitig ins Rampenlicht gespielt. weiter
  • 450 Leser

Kurzes Formtief.So ein ...

...Fifa-Präsident hat es ja auch nicht leicht, zumal während der Weltmeisterschaft, wenn er täglich repräsentieren, applaudieren und mit Franz Beckenbauer um die Stadien ziehen soll. Joseph S. Blatter zumindest litt gestern auf der Pressekonferenz zum Anti-Diskriminierungsprogramm der Fifa unter ersten Ermüdungserscheinungen. weiter
  • 445 Leser
AUSTRALIEN / Diskussion um Hiddink-Nachfolger

Lauter Ruf nach Coach aus Europa

Nach dem erstmaligen Achtelfinal-Einzug der Australier sinken die Chancen der einheimischen Trainer, Nachfolger des Niederländers Guus Hiddink, den die Russen als Coach verpflichtet haben, zu werden. 'Wir sollten uns wieder für einen Europäer entscheiden', sagte Keeper Mark Schwarzer. 'Bei allem Respekt für australische Trainer, ich denke, keiner von weiter
  • 422 Leser
STUDIENGEBÜHREN

LEITARTIKEL: Korrektur der Ideologie

In Wiesbaden und Hamburg haben sich gestern Tausende Studenten und Schüler versammelt, um gegen die Einführung von Studiengebühren zu demonstrieren. Es sei die massivste Studentendemonstration seit 15 Jahren gewesen, behaupten die Veranstalter. In der Tat ist die Hauptstadt Hessens ein besonderer Ort für den studentischen Widerstand. Nicht nur hat der weiter
  • 391 Leser

Leute im Blick

Michaela May Die Schauspielerin Michaela May (54) und der Regisseur Bernd Schadewald (55) haben im kleinsten Kreis auf einer griechischen Insel geheiratet. May sagte in einem Interview der Illustrierten 'Bunte': 'Wir wollten keine große Party, aber auch nicht ganz allein sein.' Darum seien nur die Kinder des Paares und sieben Freundinnen samt ihren weiter
  • 353 Leser
BASKETBALL

Liga-Reform zu neuer Saison

Der deutsche Profi-Basketball hat eine einschneidende Reform auf den Weg gebracht. Ab der Saison 2006/07 wird es in der Basketball-Bundesliga (BBL) wie im Fußball einen direkten Auf- und Abstieg geben, die 2. Bundesliga wird im Jahr darauf neu strukturiert. Ab der Spielzeit 2007/08 fallen dann die bisher regional zusammengestellten Staffeln Süd und weiter
  • 403 Leser
TRIBÜNEN-THEATER / Argentiniens Weltmeister von 1986 hat morgen seinen nächsten großen Auftritt

Mal leidend, mal jubelnd: Maradona in seiner Lieblingsrolle

Argentinien gegen Deutschland. Morgen hat also auch er wieder seinen Auftritt: Diego Armando Maradona. Seine Zeit am Ball ist längst vorbei, nun hat er die Tribüne zur Spielwiese seiner Emotionen gemacht und zeigt dort großes Theater für sein Publikum. weiter
  • 431 Leser

Malerisch. Durch das ...

...malerische Steigbachtal, ein beliebtes Wandergebiet bei Immenstadt im Oberallgäu, führt der Weg dieser jungen Frau. Heute empfiehlt es sich jedoch, von Spaziergängen abzusehen: Die Meteorologen sagen teils heftige Gewitter voraus. Das Wochenende soll aber wieder sonnig und sommerlich warm werden. weiter
  • 452 Leser
UNWETTER

Mann ertrunken

Bei einem schweren Gewitter ist gestern Abend in der Nähe von Haslach (Ortenaukreis) ein Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei wurde der 66- Jährige von den Wassermassen eines Baches mitgerissen. In Villingen-Schwenningen haben große Hagelkörner und starker Wind Dachfenster zerschlagen und Ziegel von den Dächern gerissen. weiter
  • 398 Leser
KAPITALMARKT

Mehr Transparenz

Investoren müssen ihre Karten bei einer Beteiligung an börsennotierten Unternehmen künftig früher auf den Tisch legen. Die Meldeschwelle für Beteiligungen soll von derzeit 5,0 auf 3,0 Prozent gesenkt werden. Das sieht der Entwurf des Gesetzes zur Umsetzung der EU-Transparenzrichtlinie vor, den das Bundeskabinett gestern in Berlin beschloss. weiter
  • 619 Leser

Na Sowas. . .

Das hat die Polizei in Bludenz (Österreich) noch nicht erlebt: Ein Deutscher fuhr mit 56 Sachen in eine Radarfalle - und zwar rückwärts. Die Beamten waren so platt, dass sie dasselbe versuchten. Sie schafften dieses Tempo nur mit dem Automatik-Wagen des Deutschen. Zahlen muss er trotzdem: 29 Euro. Warum er überhaupt rückwärts gefahren war, weiß keiner. weiter
  • 333 Leser
ITALIEN / Trübe Stimmung vor Ukraine-Spiel

Nach Fenstersturz im Schockzustand

Die Sorgen um Gianluca Pessotto machen die Vorbereitung auf das WM-Viertelfinale gegen die Ukraine für die italienische Nationalmannschaft zur Qual. weiter
  • 807 Leser
INFRASTRUKTUR / Der Trupp der Stuttgarter Abfallwirtschaft tilgt die Spuren der WM-Feste

Nacht für Nacht am Reisigbesen

Fußball-Großereignis sorgt für mehr Müll - Warten auf den reinigenden Regen
Spielübertragungen auf Leinwand sowie diverse Konzerte locken tausende Fußball-Anhänger auf die Fan-Meile in die Stuttgarter Innenstadt. Der Auftrieb hinterlässt viel Dreck und Müll. Die Männer der Abfallwirtschaft sorgen Nacht für Nacht dafür, dass alles wieder sauber wird. weiter
  • 409 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Villepin: Ich kandidiere nicht Der französische Premierminister Dominique de Villepin will nach der Rückendeckung durch Präsident Jacques Chirac 'bis zum letzten Tag' regieren und hat keine Ambition auf dessen Amt. Chirac hat dem Premierminister trotz Rücktrittsforderungen auch aus dem eigenen Lager erneut das Vertrauen ausgesprochen. 2007 steht in weiter
  • 379 Leser
RAUMFAHRT / Am Samstag soll die Raumfähre 'Discovery' zur ISS fliegen

Nasa kämpft mit alten Problemen

Start schon mehrfach verschoben - Deutscher Astronaut Thomas Reiter mit an Bord
Für Thomas Reiter läuft der Countdown. Nur noch wenige Tage und Stunden trennen den deutschen Astronauten vom verschobenen Start der 'Discovery' zur Internationalen Raumstation. Unterdessen kämpft die Nasa weiter mit einem alten Problem: der Isolierung am Tank. weiter
  • 488 Leser
DEMOKRATIE / Die Forscher widersprechen sich beim Rätsel der Verweigerung

Nichtwähler - aktiv oder einfach desinteressiert?

Immer weniger gehen wählen. Tiefpunkt: Landtagswahl 2006 mit einem Anteil von 46,6 Prozent. Erforscht ist der Nichtwähler kaum. Deshalb blühen die Theorien. weiter
  • 536 Leser
GESUNDHEIT / Wachsende Zweifel an schnellen Reformbeschlüssen

Nur grobe Eckpunkte vor der Sommerpause

Wegen offener Konflikte in zentralen Punkten wachsen bei Union und SPD Zweifel an einem schnellen Durchbruch bei der Gesundheitsreform. Die Koalitionsspitzen würden am Sonntag nur 'sehr grobe Eckpunkte' beschließen, sagte Olaf Scholz (SPD) gestern. Er hoffe, diese Beschlüsse hätten über die Sommerpause hinaus Bestand. Aus der CSU-Führung kamen Forderungen weiter
  • 422 Leser

Philipp will die Fahne schwenken

Zur Zeit streitet sich Philipp Winkler jeden Morgen mit seinem Vater darüber, wer als erstes in den Sportteil der Zeitung schauen darf. Denn beide sind ausgesprochene Fußball-Fans. Deshalb hat der Siebenjährige seine Eltern auch überzeugt, dass er dringend Bettwäsche in Deutschland-Farben braucht. 'Die wird jetzt vier Wochen lang nicht gewechselt', weiter
  • 394 Leser

Porträt: Erfahrener Testpilot

Thomas Reiter hat bereits Erfahrung mit langen Aufenthalten in der Umlaufbahn - allerdings in der russischen Station 'Mir'. Wenn alles klappt, startet er am Samstag an Bord der Raumfähre 'Discovery' zur ersten Langzeitmission eines Astronauten der europäischen Raumfahrtagentur ESA in der ISS. Der ausgebildete Kampf- und Testpilot der Luftwaffe wird weiter
  • 417 Leser

PRESSESTIMME: Fischer wird fehlen

Der MÜNCHNER MERKUR schreibt ZUM ABSCHIED VON JOSCHKA FISCHERGeliebt wurde er nie in seiner Partei. Man fürchtete das grüne Alpha-Tier wegen seines unbeirrbaren Willens zu Macht und Intrige und segelte in seinem Heckwind in Ämter und Positionen. Das Credo der 68er, der lange Marsch durch die Institutionen, gelangte unter Fischer ans Ziel - anders freilich, weiter
  • 349 Leser
STUDIUM

Protest gegen Gebühren

Mehrere tausend Studenten, Schüler und Gewerkschafter haben gestern in Wiesbaden und Hamburg gegen Studiengebühren und Bildungsabbau demonstriert. In Hessen sind Studiengebühren laut Verfassung zwar verboten. Ausnahmen sind nur gestattet, wenn der Studierende wirtschaftlich in der Lage ist, sie zu bezahlen. Um das zu gewährleisten will die Landesregierung weiter
  • 381 Leser

Protest gegen Stellenabbau. ...

...Aus Protest gegen die Streichung von 7500 Stellen beim Allianz-Konzern sind 7000 Beschäftigte des Unternehmens in mehreren Großstädten, wie hier in Stuttgart, auf die Straße gegangen. Allianz-Chef Gerhard Rupprecht verteidigte die Pläne als 'alternativlos'. weiter
  • 604 Leser
SERBIEN / Verband planmäßig aufgelöst

Prämienkürzung auch für Ljuboja

Der Fußballverband des ehemaligen Staatenbundes von Serbien-Montenegro (FSSCG) ist wegen der Staatentrennung gestern aufgelöst worden. Zum Rechtsnachfolger ist der Fußballbund Serbiens (FSS) ernannt worden. In einer seiner letzten Amtshandlungen hat der bisherige Verband noch die WM-Prämien für fünf Nationalspieler gekürzt. Mateja Kezman, Ognjen Koroman, weiter
  • 422 Leser
KRAWALLE

Randalierern droht Haft

Nach den Krawallen englischer und deutscher Fußballfans am Wochenende in Stuttgart droht zehn Festgenommenen das Gefängnis. Sieben Engländer und zwei Deutsche müssten mit Freiheitsstrafen von unter einem Jahr oder mit Bewährungsstrafe rechnen, sagte der Leiter der Haftabteilung des Amtsgerichts Stuttgart, Rudi Blankenbach. Darüber würde in einem beschleunigten weiter
  • 361 Leser
MIETER

Rauchen kostet nicht extra

Rauchende Mieter müssen beim Auszug nicht die Renovierung der durch den Qualm verschmutzten Wohnung bezahlen. Das Rauchen in der Mietwohnung gehöre zum vertragsgemäßen Gebrauch, hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Danach bleibt der Vermieter auf den Kosten für die Beseitigung der Nikotinbeläge sitzen, wenn er die Pflicht zur Ausführung von weiter
  • 438 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (069. Folge)

69. Folge Es war nicht nur das wohlige Gefühl, das sich immer einstellte, wenn sie hierher kam, es war auch die Erinnerung an den netten Abend mit Robert. 'Heute ohne Ihren Freund?', empfing Enrico sie gut gelaunt und nahm ihr die Jacke ab. 'Ein netter Mann, Signora Marie, sehr nett. Congratulazione!' Nina kam ein wenig später und war begeistert, als weiter
  • 352 Leser
UMWELT / Bundeskabinett beschließt Regeln für Emissionshandel

Scharfe Kritik an Gabriel

Landesministerin Gönner: Schwerer Rückschlag für Klimaschutz
Die Stromerzeuger sollen in den kommenden Jahren ihren Ausstoß an Treibhausgasen deutlich verringern. Das sehen die neuen Regeln der Bundesregierung für den Emissionshandel vor. Umweltverbände, aber auch das Land Baden-Württemberg üben daran Kritik. weiter
  • 378 Leser
DFB-ELF / Ungewöhnliche Vorbereitung auf das morgige Viertelfinale gegen Argentinien

Schießübungen mit Pfeil statt Ball

Miroslav Klose und der Fluch der Serie: Keines seiner 28 Tore hat er gegen eine große Nation erzielt
Die Bogenschützen als Vorbild: Mit viel Konzentration geht die Fußball-Nationalmannschaft morgen in das WM-Viertelfinale gegen Argentinien in Berlin. weiter
  • 454 Leser
Daimler-Chrysler

Smart auch in den USA

Die jahrelange Hängepartie um die Smart-Einführung in den USA ist zu Ende. Daimler-Chrysler will den Kleinwagen vom 2008 an in den Vereinigten Staaten verkaufen, sagte Konzern-Chef Dieter Zetsche. Über eine Markteinführung des Zweisitzers Fortwo war seit längerem spekuliert worden. Daimler-Chrysler hat das Modell bereits in Kanada eingeführt und nach weiter
  • 539 Leser
WZG / Württemberger Weine behaupten sich im harten Wettbewerb

Sorgen wegen Preisverfalls

Wein aus Württemberg kann sich auf einem immer schwierigeren Markt nur noch mühsam behaupten. Doch kein anderes deutsches Anbaugebiet erzielt so hohe Preise. weiter
  • 589 Leser
TENNIS / Thomas Haas im Schnelldurchgang in Runde drei

Spaziergang in Wimbledon

Brite Richard Bloomfield unterliegt in der Dämmerung
Thomas Haas hat sich gestern Abend bei den 'All England Championships' in Wimbledon in Runde drei gespielt und in der Dämmerung den Briten Richard Bloomfield im Schnelldurchgang abgefertigt. Für Benjamin Becker war dagegen schon Endstation. weiter
  • 440 Leser
FREISTAAT / Bayerische Verfassung trat 1946 in Kraft

SPD würdigt 60 Jahre weiß-blaues 'Grundgesetz'

Die SPD hat den 60. Geburtstag der Bayerischen Verfassung schon mal vorgefeiert. Gestern verlegte die Landtagsfraktion ihre wöchentliche Sitzung in die Münchner Ludwig-Maximilians-Universität, wo 1946 die entscheidenden Verhandlungen für das weißblaue 'Grundgesetz' stattgefunden hatten. Fraktionschef Franz Maget hob die sozialdemokratische Handschrift weiter
  • 431 Leser
BDKJ / Zum Schluss der Kindersoldaten-Aktion gibt es Fußbälle

Spielzeugwaffen plattgewalzt

'Auf Tore schießen statt auf Menschen' war das Motto der BDKJ-Jugendaktion. Am Sonntag wird sie in Wangen beendet - mit der Zerstörung von Spielzeugwaffen. weiter
  • 399 Leser
REKORDVERSUCH

Tod bei Tempo 500

Mit 500 Stundenkilometern ist ein Südafrikaner in den Tod gerast. Der Mann wollte einen Weltrekord für Landfahrzeuge aufstellen. Das von einem Jet-Triebwerk angetriebene Fahrzeug war in voller Fahrt seitlich ausgebrochen und hatte sich mehrfach überschlagen. Der aus Pretoria stammende 40-jährige Fahrer war nahe dem Ort Verneukpan verunglückt. weiter
  • 497 Leser
AUSTRALIEN / Die 'Socceroos' sind auf den Geschmack gekommen

Traum von WM-Endrunde im eigenen Land

Nach dem tollen Auftritt bei der Endrunde in Deutschland träumt der Australische Fußballverband (FFA) von einer WM im eigenen Land. 'Wir sind sehr ambitioniert, die WM 2018 auszurichten. Es wäre wundervoll, sie zu bekommen', sagte FFA-Generalsekretär John ONeill. weiter
  • 455 Leser
PRÄMIEN

Ukrainer als Großverdiener

Für Raul und seine Spanier hat sich die WM in Deutschland nicht gelohnt. Sportlich nicht, weil der ewige Mitfavorit wieder einmal vorzeitig heimreisen muss. Finanziell aber auch nicht, weil es für die WM-Vorstellungen der Iberer nicht einen einzigen Cent gab. Während die Spanier gänzlich leer ausgingen, kassierten die Ukrainer schon wie die Weltmeister: weiter
  • 340 Leser
RAD

Ullrich wehrt sich

Rad-Profi Jan Ullrich hat drei Tage vor dem Beginn der Tour de France seine Anwälte beauftragt, gegen die Madrider Zeitung El Pais vorzugehen, die ihn mit dem spanischen Dopingskandal in Verbindung gebracht hatte: 'Sie werden die erforderlichen Schritte einleiten, ich habe mit dem Vorgang absolut nichts zu tun', teilte der Toursieger von 1997 mit. weiter
  • 447 Leser
AKTIENMARKT

Uneinheitliche Tendenz

Nach einem Auf und Ab tendierten die deutschen Aktienmärkte im Schlussgeschäft uneinheitlich. Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank haben Sorgen vor einem weiteren Anziehen der Zinsschraube die Märkte fest im Griff, sagten Händler. Gefragt waren neben Versorger-Aktien auch Bayer. Anhaltende Übernahmespekulationen im Stahlsektor brachten auch Thyssen-Krupp weiter
  • 567 Leser
JUSTIZ

Urteil wegen 8,40 Euro

Eine gestohlene Haarspange im Wert von 2,40 Euro kommt eine Frau aus dem Ortenaukreis teuer zu stehen. Die mehrfach vorbestrafte 41-Jährige wurde gestern vom Landgericht Rottweil wegen Diebstahls zu einer Geldstrafe von 450 Euro verurteilt, wie ein Sprecher mitteilte. In das Urteil fließt auch ein früherer Ladendiebstahl ein - der Schaden damals betrug weiter
  • 406 Leser
BETRUG

Verfahren eingestellt

Frohgemut konnte ein 84-jähriger Angeklagter das Landgericht Heilbronn verlassen. 'Ich freue mich, weil Gerechtigkeit gefunden wurde', kommentierte Eugen L. aus Düsseldorf die Einstellung seines Verfahrens. Der Rentner war wegen 63-fachen Betrugs angeklagt, weil er der Stadt Heilbronn jahrelang überteuerte Büroartikel verkauft haben soll. Die überzogenen weiter
  • 426 Leser
Rafael Marquez

Vertrag verlängert

Der mexikanische Nationalspieler Rafael Marquez hat seinen Vertrag beim spanischen Champions-League-Sieger FC Barcelona vorzeitig bis 2010 verlängert. 'Meine Priorität galt immer Barcelona. Zu Beginn war es schwer, aber die letzten beiden Jahre waren ein Genuss', erklärte Marquez. Seine Ablösesumme wurde auf 100 Millionen Euro festgeschrieben. weiter
  • 519 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Kritik an DSL-Anbietern

Viele Beschwerden

Anbieter der schnellen DSL-Internetanschlüsse treiben wechselwillige Kunden nach Angaben von Verbraucherschützern oft an den Rand der Verzweiflung. weiter
  • 576 Leser
AUSSTELLUNG / Frauen gestalten Frauengestalten

Von Hildegard bis Maria Montessori

'Frauen gestalten Frauengestalten' ist der Titel einer Ausstellung, die am Samstag in der Freiburger Universitätskirche eröffnet wird. Die Schau zeigt zwölf Frauen der Kirchen- und Religionsgeschichte in lebensgroßen Gestalten in Gewändern ihrer Zeit, beispielsweise die heilige Hildegard von Bingen (1098-1179) und die italienische Pädagogin Maria Montessori weiter
  • 389 Leser
VORSCHAU / Das 'World New Music Festival' in Stuttgart

Weltmeisterliches Komponistentreffen

Die Fußball-WM geht in die heiße Phase, und in Stuttgart ist schon von einem nächsten weltmeisterlichen Ereignis die Rede: dem 'ISCM World New Music Festival'. weiter
  • 434 Leser

WM-SZENE

Verheult Frauen finden Männertränen wegen eines verlorenen Fußballspiels in Ordnung oder gar super. Das will die Partnerschafts-Agentur Match.com ermittelt haben. Laut einer Umfrage finden 56 Prozent der Frauen 'feuchte Männeraugen beim Fußball sehr anziehend'. Und noch eine Erkenntnis, die man glauben mag oder auch nicht: 89 Prozent der männlichen weiter
  • 514 Leser

WM-Torjägerliste seit 1930

1.Ronaldo (Brasilien, 1998/2002/2006) 15Tore 2.Müller (Deutschland, 1970/1974) 14Tore 3.Fontaine (Frankreich, 1958) 13Tore 4.Pele (Brasilien, 1958/1962/1966/1970) 12Tore 5.Klinsmann (Deutschland, 1990/1994/1998) 11Tore Kocsis (Ungarn, 1954) 11Tore 7.Rahn (Deutschland, 1954/1958) 10Tore Batistuta (Argentinien, 1994/1998/2002) 10Tore Cubillas (Peru, 1978/1982) weiter
  • 378 Leser

WM-Widerstand

Das ganze Land ist in Feierlaune, verkündet die beim Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen angesiedelte Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) der bundesdeutschen Polizei. Das ganze Land? Nein! Ein von unbeugsamen WM-Muffeln bevölkertes Haus im Hamburger Schanzenviertel hört nicht auf, sich zu widersetzen. Trotz zumindest teilweise mitreißender weiter
  • 481 Leser
ZAPF CREATION / Japaner bieten 10,50 Euro je Aktie

Übernahmeangebot vorgelegt

Der japanische Tamagotchi-Hersteller Namco Bandai hat dem angeschlagenen Puppenhersteller Zapf Creation sein bereits Mitte Juni angekündigte Übernahmeangebot offiziell unterbreitet. Wie die in Nürnberg ansässige Tochtergesellschaft Bandai GmbH mitteilte, soll für jede ausstehende Zapf-Creation-Aktie ein Preis von 10,50 EUR bezahlt werden. Die Angebotsfrist weiter
  • 456 Leser
PORTUGAL

Zorn auf englische Presse

Der portugiesische Fußballverband hat sich vor dem WM-Viertelfinalspiel gegen England am Samstag (17 Uhr) in Gelsenkirchen über die Berichterstattung in den englischen Medien beschwert und drei Kollegen Hausverbot erteilt. Nach Auskunft von Pressechef Afonso Melo seien Interviews mit Trainer Luiz Felipe Scolari und Stürmer Pauleta in der Tageszeitung weiter
  • 338 Leser
BOSCH

Zukauf in den USA

Die Bosch-Gruppe hat den amerikanischen Hersteller von Audio- und elektroakustischen Systemen Telex Communications für 334 Mio. EUR gekauft. Das teilte Bosch in Stuttgart mit. 'Wir stärken damit unsere Marktposition als Komplettanbieter für Sicherheits- und Kommunikationssysteme sowie unsere Position im amerikanischen Markt', sagte Bosch-Geschäftsführer weiter
  • 441 Leser
SEGELN

Zum zehnten Mal ohne Erfolg

Team Germany hat bei der zwölften Vorregatta zum Americas Cup vor Valencia das zehnte Duell in Serie verloren. Gegen die italienische +39 Challenge reichte weder der gute Start der Deutschen noch die anfängliche Führung, um den ersten Siegpunkt in der Vorrunde von Louis Vuitton Act 12 zu erringen. Die Ziellinie erreichte die GER 72 gestern nach umkämpfter weiter
  • 383 Leser
GESUNDHEITSWESEN / Ausstand an mehreren kommunalen Krankenhäusern im Land

Ärztestreik für bessere Arbeitsbedingungen

An mehreren kommunalen Krankenhäusern im Land haben gestern die Ärzte ihren Streik fortgesetzt. Nach Angaben der Gewerkschaft Marburger Bund (MB) legten die Mediziner unter anderem an der Göppinger Klinik am Eichert, im Klinikum Offenburg und im Paracelsus-Krankenhaus Ruit in Ostfildern (Kreis Esslingen) sowie an mehreren Kliniken im Ortenaukreis die weiter
  • 423 Leser