Artikel-Übersicht vom Freitag, 30. Juni 2006

anzeigen

Regional (101)

GERICHT Keine Gründe für Gnade nach tödlichem Unfall

Mann muss in Haft

Es bleibt dabei: der 49-jährige Mann, der im April 2005 den tödlichen Unfall zwischen Böbingen und Zimmern verursacht hat, muss ins Gefängnis. Das Oberlandesgericht wies eine Revision des Mannes ab und bestätigte damit ein Urteil des Landgerichts Ellwangen. VON WOLFGANG FISCHER SCHWÄBISCH GMÜND Der Fall hatte im Gmünder Raum für viel Aufsehen gesorgt. weiter
Der Knabenchor "Collegium Iuvenum" aus Stuttgart ist am kommenden Sonntag, 2. Juli, zu Gast in der Gmünder Augustinuskirche. Das Knabenchorkonzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt hierzu ist frei. Das Konzert gehört zur Konzertreihe anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der St. Michael-Chorknaben. AD(H)S-Treffen Der Gesprächskreis für Erwachsene mit AD(H)S weiter
Nur einen großen Tagesordnungspunkt hat die nächste Sitzung des Mutlanger Gemeinderats. Diese ist am Dienstag, 4. Juli, und beginnt um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Mutlanger Rathauses. Das Thema ist die Vergabe von Arbeiten für die Einrichtung eines Ganztagesbereiches an der Realschule. Anschließend geht es um Verschiedenes. Blutspender gesucht weiter

SO ISCH'S NO AU WIEDR

An den Klinsi und seine Mannen hat sie von Beginn der WM an geglaubt und sofort damit geliebäugelt, einen Fanschal zu stricken. Nach dem 4:2 gegen Costa Rica hat sie sich die Wolle gekauft. Schwarz, rot, gold und nicht gelb. Nach dem 1:0 Sieg gegen Polen hat sie die Bemerkung eines Kollegen - "so gestreift sieht es ja aus wie die belgische Flagge" - weiter
  • 163 Leser
SENIORINNEN / Ökumenischer Frauenclub "Spätlese" feiert im Oktober sein 30-jähriges Jubiläum

"Mir lebad no gern, s'bressiert net"

Die regelmäßige Zusammenkunft jeden Donnerstag hält sie fit - seit 30 Jahren treffen sich die Damen vom ökumenischen Frauenclub "Spätlese" im evangelischen Gemeindehaus. weiter

"Tartuffe" im Schlosspark Laubach

Bereits seit einigen Wochen tummeln sich die Schauspieler vom Kulturverein Schloss Laubach im Schlosspark. Am Donnerstag, 6. Juli führen sie dort die Komödie von Molières "Tartuffe" unter der Regie von Rainer Lohr-Berlin auf. Premiere ist am Donnerstag, 6. Juli. An den darauf folgenden Wochenenden lädt der Kulturverein Schloss Laubach zu zehn weiter
  • 125 Leser

1000 PS brummen über Heubach

Das Flugzeugfest in Heubach steht wieder vor der Tür. Und dieses Jahr mit einer Attraktion mehr - dem größten Doppeldecker der Welt. Am Samstag, 1. und Sonntag, 2. Juli steigt das Flugplatzfest auf dem Verkehrslandeplatz in Heubach. Neben den üblichen Attraktionen wie Motor- und Segelkunstflug sowie Modellflugvorführungen und weiteren nicht mehr wegzudenkenden weiter
  • 137 Leser

195. Ipfmesse Bopfingen

"D'Mess isch halt d'Mess." Die Ipfmesse, die in die 195. Runde schreitet, bietet für jeden etwas: 35 Schausteller und 200 Marktkaufleute stehen bereit. Am Freitag, 30. Juni ist um 17 Uhr Start mit der Ipfmessausstellung. Im Festzelt Papert spielen ab 19 Uhr "Die Laudenbacher" und beim Bretzgenwirt die Partyband "Stöpf". Um 23 Uhr ist das Eröffnungs-Brillant-Feuerwerk. weiter
  • 189 Leser
DIE OSTALB LÄUFT / Die Bergschule in Waldstetten beteiligt sich am Sportprojekt im Ostalbkreis

280 Schüler sind auf dem Laufenden

Unter dem Titel "Auf der Ostalb läuft was" startet am 28. Juli im Ostalbkreis ein Aktionstag für Grund- und Sonderschulen. Bei der Bergschule in Waldstetten stecken Rektor Wolfgang Göser und Sportlehrer Karl-Heinz Rothaupt mitten in den Vorbereitungen. weiter

80er-Fest in Mögglingen

Der Jahrgang 1926/27 feierte gemeinsam seinen 80. Geburtstag. Sie begannen ihr Fest mit dem Sonntagsgottesdienst, den Pfarrer Thomaskutty Pathinettil zelebrierte. Anschließend gedachten sie ihrer verstorbenen Altersgenossen beim gemeinsamen Gräberbesuch auf dem Friedhof. Im Gasthaus Reichsadler hatten sie bei einem guten Mittagessen bis nach dem Kaffee weiter

Aalen läuft

"Aalen läuft", unter diesem Motto startet am Samstag, 29. Juli ab 14.20 Uhr, der 20. Aalener Stadtlauf in der Innenstadt. Der Jubiläumslauf wird wie immer von der LSG Aalen ausgerichtet, hat aber dieses Jahr einige Neuerungen. Nun haben mindestens zwölf Schulen die Chance, einen Geldpreis zu gewinnen. Außerdem gibt es für jeden Schüler, der nachweisbar weiter
  • 174 Leser
GEMEINDERAT / Viel Übereinstimmung bei Beschlüssen

Abschluss bestätigt Sparkurs für Zukunft

Viel Spielraum gab es 2005 nicht im Haushalt. Dennoch konnte die Stadt Lorch ein Plus von 1,09 Prozent gegenüber dem Ansatz verzeichnen. Das bestätigte die Gemeinderäte in der gestrigen Sitzung in Waldhausen, weiter auf Sparkurs zu fahren und Ausgaben wie auch die Belastungen für den Bürger kritisch zu diskutieren. weiter
KAUFMÄNNISCHE SCHULE

Abschluss mit Lob

An der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd haben 109 Schülerinnen und Schüler, davon vier Bankkaufleute, 28 Bürokaufleute, 29 Einzelhandelskaufleute, zehn Groß- und Außenhandelskaufleute, 22 Industriekaufleute und 16 Verkäufer die schriftliche Prüfung abgelegt. Viele erzielten ein überdurchnittliches Ergebenis. weiter

Afrika-Festival

Beim diesjährigen afrikanischen Kultur-Festival vom 21. bis 23. Juli in Göppingen heißt es wieder einmal"Afrikanische Kultur pur". Drei Tage lang wird der Festplatz Hohenstaufenhalle zum afrikanischen Dorf mit Anbietern von typischem Kunsthandwerk und kulinarischen Genüssen. Modenschau, Trommeltanz und Kreativworkshops laden zum Mitmachen ein. Wer mehr weiter
  • 370 Leser

Auch ein Regenlied

Ein Violine-Klavier-Abend ist am Samstag, 1. Juli, um 20 Uhr im Thronsaal des Ellwanger Schlosses. Radboud Oomens (Violine) und Irina Kolesnikova (Klavier) sind mit Brahms, Schubert und Ravel zu hören. Radboud Oomens ist erster Geiger im NDR-Sinfonieorchester und war bereits 1996 und 1999 mit dem Kairos-Trio im Ellwanger Schloss mit großem Erfolg zu weiter
  • 181 Leser

Ausbau läuft auf Hochtouren

Der Ausbau der Igginger Ortsdurchfahrt und die Neugestaltung des Marktplatzes läuft nach Angaben der Gemeinde derzeit auf Hochtouren. Aus diesem Grund muss die Kreuzung "Marktplatz/Hauptstraße" komplett gesperrt werden. "Untere Gasse" und "In den Höfen" könnten aber angefahren werden, so die Gemeinde. Die Bushaltestelle in der Schönhardter Straße kann weiter
  • 100 Leser

Baywatchparty

Die Wasserwacht Heubach veranstaltet am Samstag, 1. Juli eine heiße "Baywatch-Beachparty" im Freibad Heubach. Mitreißende Sommermusik mit DJ Martinez, Happy Hour von 20 bis 21 Uhr, Videoleinwand, Barbetrieb und Pilsbar, Nachtschwimmen in Discolicht und vieles mehr sollen alle Besucher in den Sommer einstimmen. Lassen Sie sich überraschen, was es sonst weiter
  • 191 Leser

Beide wurden angezeigt

Ein 23-jähriger Roller-Fahrer überholte am Mittwoch gegen 7.45 Uhr auf der Mutlanger Straße Richtung Stadtmitte beim "Wilden Mann" eine Fahrzeugkolonne. Dabei stieß er mit einem aus der Lindenfirststraße nach links abbiegenden Auto zusammen. Schaden: rund 1700 Euro. Beide Fahrzeugführer wurden von der Polizei angezeigt. weiter
  • 291 Leser

Biergarten-Blues

In erster Linie kennt man Volker Klenner als Bluesmusiker, seit dem er seine Debut-CD "The way I found the Blues" mit den Broadcasters veröffentlichte. Mit akustischer Gitarre und Gesang wird er auch am Samstag, 15. Juli, den Biergarten der Halle in Reichenbach verzaubern. Sein Repertoire besteht aus vielen Klassikern und Oldies aus den 60er Jahren, weiter
  • 168 Leser

Campingklo gestohlen

In der Zeit zwischen Sonntag und Dienstag brach ein Unbekannter beide Türen zu einem Gartenhaus im Gewann Burghalde auf. Er entwendete eine Campingtoilette und Werkzeug im Gesamtwert von rund 600 Euro. Sachschaden zudem: 100 Euro. weiter
  • 218 Leser

Cappello Nero

Cappello Nero, der junge Chor aus Bartholomä, lädt am Samstag, 1. Juli um 20 Uhr in der katholischen Kirche Bartholomä zum "Chorporation Concert" ein. Unter diesem Motto steht der Abend nicht umsonst, denn es werden drei Chöre aufeinandertreffen: Gastgeber Cappello Nero (Leitung: Maria Bernert) und die Chöre "Limotion" aus Pfahlbronn und "Young Voices" weiter
  • 182 Leser

Das Galgenberg-Festival rockt

Topact des Galgenberg-Festivals am 4. und 5. August im Innenhof der Grünbaumbrauerei in Aalen ist die "Cocker Band". Zehn Jahre sind sie schon nicht mehr auf der Bühne gestanden, jetzt gibt es endlich das Comeback. Außerdem steht traditionell das Vereinsorchester auf der Bühne. Die Truppe um den Ellwanger Bandleader Andreas Hunke will es noch einmal weiter
  • 254 Leser
DORFGEMEINSCHAFT / Vereinsvorstände aus Lautern besprechen Historischen Markt

Das Programm steht

Vereinsvorstände von Lautern trafen sich, um über ihre Aktionen beim Historischen Markt am 23. und 24. September zu beraten. Anschließend folgten sie der Einladung von Alexander Caliz von der Heubacher Hirschbrauerei zu einer Brauereibesichtigung mit anschließendem Umtrunk im Sudhaus. weiter

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

Bastian Sick, Autor der höchst amüsanten Sprachratgeber "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" sowie "I und II", liest am Sonntag, 23. Juli, im Rahmen der "SWR 2 Nacht der Poeten" auf Schloss Kapfenburg aus seinen Bestsellern. Des weiteren tragen die Autoren Jess Jochimsen, Dagmar Schönleber und Katinka Buddenkotte witzige Texte aus ihrem Repertoire vor. weiter
  • 188 Leser
NAHVERKEHR / Gesellschafterversammlung des Verkehrsverbunds Stuttgart beschließt Preiserhöhung um 3,5 Prozent

Die Fahrt in Bus und Bahn wird teurer

Der öffentliche Nahverkehr in Stuttgart wird erneut teurer: Um durchschnittlich 3,5 Prozent werden die Preise ab 1. Januar für Busse und Bahnen im Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) steigen. Dies teilte der VVS nach einer Gesellschafterversammlung mit. weiter
GUTEN MORGEN

Die Schläue des OB

Eigentlich sind noch alle gut im Rennen: Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis hatte zu Beginn der WM auf Brasilien als Weltmeister getippt. Polizeichef Helmut Argauer hatte Ballack & Co etwas "Herzerfrischendes" bescheinigt und deshalb auf die Deutschen gesetzt. Robert Frank, WM-Arena-Manager, musste allein aus "Überzeugung Deutschland" nennen. weiter

Doppelpack

"Es schallen die Posaunen", heißt es am Samstag, 1. Juli, wenn der Posaunenchor Oberkochen mit einem Konzert um 19.30 Uhr in der Versöhnungskirche sein 50-jähriges Bestehen und Jubiläum feiert. Der Eintritt ist frei, um kleine Spenden wird gebeten. Tags darauf, am Sonntag, 2. Juli, ist das Gemeindefest rund um die Versöhnungskirche. Beginn ist morgens weiter
  • 175 Leser
MUTLANGER HEIDE

Dritter Abschnitt erschlossen

Es darf gebuddelt werden. Das Neubaugebiet "Wohnpark Mutlanger Heide" ist im dritten Bauabschnitt erschlossen. Die Gemeinde hat die Hälfte der Grundstücke bereits verkauft. weiter

Drown in Sound

Freitag, 7. Juli ist für jeden Metallfan ein Muss. Vier Bands bringen den Alten Schlachthof zum Beben. Den Beginn stellt die Band "Mechanix", die mit ihrem Thrash-Metal der 80er Jahre begeistern. Harte Riffs und melodische Linien verbreiten "SAW" sowie Psycotic-Nu-Thrash von "Psyconaut". Zum Abschluss krönt "Hellpreachers" den Abend. Einlass: 19.30 weiter
  • 193 Leser

Ehemaliger Bahnhof wird Moschee

Im ehemaligen Urbacher Bahnhof entsteht eine Moschee. Gegen die Stimmen der CDU-Fraktion genehmigte der Gemeinderat das Vorhaben des türkisch-islamischen Vereins, der das Gebäude bereits seit 15 Jahren als Versammlungsstätte nutzt. Das derzeit einstöckige Gebäude soll um ein bis zwei Etagen erhöht und mit einer sechs Meter breiten Lichtkuppel versehen weiter
  • 175 Leser
FRAUENUNION / Die 1966 auch in Gmünd gegründete Frauenvereinigung der CDU feiert ihr 40. Jubiläum

Eine wichtige politische Stube der CDU

40 Jahre - für die Schwaben eine symbolträchtige Zahl. "Ob's die Frauenunion auch nötig hat, mit 40 gescheit zu werden, wage ich zu bezweifeln", gratulierte der Landtagsabgeordnete Stefan Scheffold zum runden Geburtstag. In zahlreichen Grußworten wurde gestern Abend im Rokokoschlössle die Arbeit der Gmünder Frauenunion gelobt. weiter

Erlebniskonzert

Beim Erlebniskonzert "Mozart für alle - Die Zauberflöte" im Schlosshof in Ellwangen können sich Jung und Alt am Sonntag, 2. Juli verzaubern lassen. In der Bearbeitung von Gerhard Buchner wird "Die Zauberflöte" instrumental vom Orchester der Musikschule und szenisch von Kindern der musikalischen Früherziehung dargestellt, der Erzähler Johannes Hauber weiter
  • 170 Leser

Feldlager auf Schloss Wäscherburg

Am Samstag und Sonntag treffen sich ab 10.30 Uhr die historischen Gruppen Brachmanoth, die Normannen, Lupus Rex, Gullinborsti, Iller Kelten, Stauferhaufen, Armati Equites, Miklagard Viking, Broch Arianrod, Fratres und Draconis Custodis auf der Wäscherburg um vor dem Publikum ihr Können in Schau- und Freikampf unter Beweis zu stellen. Auch orientalischer weiter
  • 194 Leser

Frauenfrühstück im Gemeindehaus

Zum Frauenfrühstück am Mittwoch, 5. Juli, lädt die evangelische Kirchengemeinde nach Kaisersbach ein. Das gemütliche Treffen steigt von 9 bis 11 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Brunnenstraße 15. Das Thema ist diesmal: "Das 1 x 1 im Umgang mit Muslimen" mit Heidi Josua aus Unterweissach. Frauen jeden Alters und aller Konfessionen sind eingeladen. weiter
  • 107 Leser

Friedensgebet

Die Münstergemeinde, St. Franziskus und die Augustinusgemeinde richten morgen ab 11.30 Uhr ein ökumenisches Friedensgebet in der Augustinuskirche aus. Diakon Arthur Schwarz bittet dabei um Frieden. weiter
  • 262 Leser
ORTSCHAFTSRAT STRASSDORF / Anmeldungen für Haushalt 2007

Friedhof neu gestalten

Welche Projekte im kommenden Jahr realisiert werden sollen - in Verwaltungsdeutsch die Anmeldungen für den neuen Haushalt - dies definierte der Straßdorfer Ortschaftsrat in seiner jüngsten Sitzung. weiter

Funde aus Gmünd

Mit Fossilien aus dem Unterjura von Gmünd ist der Naturkundeverein auf der Landesgartenschau in Heidenheim vertreten. Vom 5. bis 17 Juli werden vier Vitrinen im "Treffpunkt Württemberg" stehen. weiter
  • 245 Leser
RESERVISTENKAMERADSCHAFT WALDHAUSEN / Bildungsfahrt

Gedenken beim Fort

Nachdem die militärhistorische Weiterbildungsfahrt und Gefallenenehrung die Reservistenkameradschaft (RK) Waldhausen im vergangenen Jahr in die Normandie führte, war es dieses Jahr Verdun, einer der Kriegsschauplätze des Ersten Weltkriegs. weiter

Geistliches aus allen Epochen

Zwei Konzerte gibt der Stuttgarter Knabenchor "collegium iuvenum" am Wochenende in der Region. Am Samstag, 1. Juli, singen sie um 16 Uhr ein geistliches Konzert und gestalten am Sonntag, 2. Juli, um 10 Uhr das Konventamt der Benediktinerabtei in Neresheim mit. Am Sonntag, 2. Juli, um 17 Uhr singt der Knabenchor anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der weiter
  • 163 Leser
TOURISMUS / Gmünder Marketing-Gesellschaft bietet künftig Kinder-Erlebnisführungen an

Gmünd spielerisch entdecken

Trockene Theorie rutscht in die zweite Reihe, aktives Mitmachen in die erste: Dies ist vorderste Maxime, wenn Gmünder Stadtführer künftig Erlebnisführungen für Kinder anbieten. Den jungen Gmündern will die Touristik- und Marketing-Gesellschaft T & M so Stadtgeschichte lebendig und spannend vermitteln. weiter

Heiteres

Unter dem Titel "Vorwiegend heiter" laden die Sängerinnen und Sänger der Germania Mutlangen zu einer beschwingten Chormatinee am Sonntag, 2. Juli, 11 Uhr in die Gemeindehalle Mutlangen ein. Dabei stellt Chorleiter Maximilian Fischer sein erstes Konzertprogramm vor. Es wirken mit Birgit Sehon, Sopran und Günter Gaugele, Tenor, ein Bläsersextett und Joachim weiter
  • 183 Leser

Heubacher Albverein mit echtem Höhlenforscher im Finsteren Loch

Viele kleine und große Interessierte hatte eine Höhlenführung, angeboten von der Familiengruppe des Heubacher Albvereins. Gemeinsam mit dem bekannten Höhlenforscher Gerhard Novak erkundeten rund 50 Teilnehmer die mit 140 Metern Länge größte Höhle im Bereich des Rosensteins. Novak erklärte, welche Lebewesen sich alle in der Höhle tummeln und auch, wie weiter
  • 139 Leser

Heute Andacht und Predigt

Die katholische Kirche feiert am Sonntag, 2. Juli, das Fest "Mariä Heimsuchung". An diesem Wochenende sind deshalb sechs Bittgottesdienste in der Diözese Rottenburg-Stuttgart - einer davon auf dem Hohenrechberg. Heute um 18.15 Uhr ist eine Kreuzwegandacht, anschließend die Heilige Messe mit Predigt. Gehalten wird der Bittgottesdienst von Pfarrer Klaus weiter
RÜCKHALTEBEREICH / An der Brücke am Reichenhof

Hochwasserschutz ausgebaut

Der Rückhaltebereich Lorch-Reichenhof ist fertiggestellt. Am Freitag, 30. Juni, um 11 Uhr wird das Bauwerk offiziell seiner Bestimmung übergeben. weiter

Im Bücherregal Das Beste kommt zum Schluss

Zunächst will Lyssa in Carole Matthews Roman "Das Beste kommt zum Schluss" unbedingt mit ihrem Freund Jake ein Kind. Doch der hat eines morgens genug von künstlicher Befruchtung und Sex nach Plan. Kurzerhand erklärt er ihr, dass nun Schluss sei und er vorerst zu einem Kollegen ziehe. Die Autorin nimmt ihre Leser mit in Lyssas Leben und zeigt, wie die weiter
  • 113 Leser
JÄGERVEREINIGUNG / Mitgliederversammlung mit Informationen über die Schießanlage und Ehrungen langjähriger Aktiver

Im Hölltal jetzt auf der Zielgeraden angekommen

Der Umbau der Schießanlage Hölltal beschäftigt Kreisjägermeister Albrecht Bucher seit langer Zeit. Bei der Mitgliederversammlung der Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd erläuterte er Detailänderungen, die auch zu einer nochmaligen Senkung der Lärmemission führen sollen. weiter
  • 134 Leser

Junge und Junggebliebene

Chor und Flötengruppen der Grundschule Mutlangen und das Schwäbisch Gmünder Seniorenorchester bieten ein Schulkonzert am Mittwoch, 12. Juli, ab 18 Uhr in der Gemeindehalle. Dabei musizieren und singen Junge und Junggebliebene gemeinsam miteinander. Sie bieten alte Volkslieder und neue Kinderlieder. weiter
  • 255 Leser

Kinder-Musical in der Kirche

Räuber schlagen einen Passanten halb tot und lassen ihn dann am Straßenrand liegen. So beginnt das Kinder-Musical "Der barmherzige Samariter" von Jochen Rieger, das der evangelische Kinderchor Großdeinbach am kommenden Sonntag, 2. Juli, aufführen wird. Im Rahmen des Familiengottesdienstes in der evangelischen Kirche um 10 Uhr ist das Musical zu hören weiter

Konzert im Schlossgarten

Einmal im Jahr, zum Schlossgartenkonzert, öffnen die Baronessen des Großheppacher Schlosses die Tore für die Öffentlichkeit. Dieses Mal ist es am Samstag, 15. Juli, 20 Uhr. Da gastiert das Stuttgart Brass Quartett im Garten des Renaissanceschlosses. Neben Renaissance reicht das Repertoire von der Klassik und Romantik bis hin zur "leichten" Musik. Der weiter
  • 108 Leser

Konzert in herrlichem Schlossplatz-Ambiente

Im herrlichen Ambiente des Heubacher Schlossplatzes gibt das Kammerorchester Rosenstein am Samstag, 15. Juli, ab 20.30 Uhr das dritte Open-Air-Konzert. Unter Leitung von Jonathan Rhys Thomas spielt das Orchester Filmmusiken sowie Melodien aus Musicals. Dieter Hahn führt durch das Konzert. Als Gast tritt die Werkkapelle Spießhofer & Braun unter der weiter
  • 139 Leser

Kreisrundfahrt zur Melktechnik

Landwirte und Landfrauen sind am Freitag, 14. Juli, zur Kreisrundfahrt eingeladen. Im Mittelpunkt steht die Melktechnik. Hierzu werden vier Betriebe mit unterschiedlichen Lösungen besichtigt. Anmeldung unter 07191 (895 42 33). weiter
  • 319 Leser
ENERGIE / Widerstand in Böbingen

Kritik an Gaspreisen

Die Kritik an den Gaspreisen eint sie: Bürger aus der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein haben sich zu einer Interessengemeinschaft zusammengeschlossen. "Wer ein Problem hat, kann sich an uns wenden", sagt Siegfried Schmegner, einer der Initiatoren. weiter
SOMMERFESTIVAL / Vom 7. Bis 9. Juli mitten in Schwäbisch Gmünd

Kultur und Fußball schließen sich nicht aus

Nachfolger des legendären Kulturfests "Gmünder Streifen" ist das Sommerfestival. In diesem Jahr aus aktuellem Anlass "Kultooor" genannt. Die Gmünder Innenstadt wird vom Freitag, 7. bis Sonntag, 9. Juli, zur Kulturarena. weiter

Kultur und Fußball verbinden

Nachfolger des legendären Kulturfests "Gmünder Streifen" ist das Sommerfestival. In diesem Jahr aus aktuellem Anlass "Kultooor" genannt. Die Gmünder Innenstadt wird vom Freitag, 7. bis Sonntag, 9. Juli, zur Kulturarena. Der Johannisplatz wird zum Platz für Kunst: Von Freitag bis Sonntag sind hier Objekte, Skulpturen, Mitmach-Aktionen, Arbeiten vor Ort weiter

Kunsthandwerk

Alle, die ein Faible für das Besondere und Ausgefallene haben, sind beim Kunsthandwerkermarkt in Weikersheim genau richtig. Am Samstag, 1. Juli von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag, 2. Juli von 11 bis 18 Uhr wird rund um den Marktplatz, im Rathaus und im Schloss Weikersheim der dritte Kunsthandwerkermarkt durchgeführt, bei dem es wie immer ein originelles weiter
  • 176 Leser

Lauchheimer Stadtfeiertag

Vom 4. Juli 1431 ist die kaiserliche Urkunde, die Lauchheim in den Rang einer Stadt erhebt. Mit dem Lauchheimer Stadtfeiertag wird dies bis heute gefeiert. Mit Böllerschüssen und Musik von der Lauchheimer Stadtkapelle (Bild) wird die Deutschordenstadt um 8 Uhr geweckt. Traditionell folgt der Gedächtnisgottesdienst in der Stadtpfarrkirche für die Toten weiter
  • 188 Leser

MEINE FREIZEIT

Holger Fedyna aus Neresheim Rektor der Grundschule Schlossberg Fest der Feste Seite 4 Für mich ist die Ipfmesse am Wochenende der Mega Tipp. Ipfmesse ist für mich ein absolutes Muss. Es wird viel geboten, ist Treffpunkt und schlichtweg die Anlaufstelle, um gesellige Abende zu verbringen. Selbst für mich als Neresheimer ist ein Ipfmessbesuch fest eingeplant, weiter
  • 183 Leser

Mit Banjo und Mundharmonika im Westernsaloon

Der Reuthof in Hüttlingen wird am Samstag, 1. Juli, um 20 Uhr wieder zur Western-Ranch. Nach dem Erfolg im vergangen Jahr gibt es erwartungsgemäß eine Neuauflage der Country Night mit noch mehr Countrystimmung, Countrymusik und sogar einem Westernsaloon. "Montana" begeistert mit Musikalität, Groove und einem tollen Satzgesang. Es fällt "Montana" nicht weiter
  • 222 Leser

Mit den "Reggae Nights" wird die Nacht zum Tag

Die vom "Kingston Guerilla Soundsystem" ins Leben gerufene Veranstalungsreihe "Reggae Nights" im Rock It hat sich seit einigen Monaten in Aalen eingebürgert. Wie jeden ersten Samstag im Monat seit Oktober starten auch am 1.Juli im Rock It wieder die "Reggae Nights" durch. Sie bieten allen ein Zuhause, die sich den Genuss jamaikanischer Ska-, Reggae- weiter
  • 164 Leser
FÖRDERUNG / Lesenacht an der Schule am Römerkastell in Böbingen

Mit Taschenlampe zum Lesen motivieren

Wie werden Kinder zum Lesen motiviert? Diese Frage stellte sich die Klassenlehrerin F. Eberhard der Klasse 3b der Schule am Römerkastell. Sie fand schnell eine Antwort: "Mit einer Lesenacht!" Die Kinder packten voller Vorfreude eine Isomatte, Schlafsack, Übernachtungsutensilien und das Wichtigste - ihre Lieblingsbuch und eine Taschenlampe - ein. Dann weiter

Mozart

Am Freitag, 21. Juli um 20 Uhr, findet in der TheaterSenke beim Schloss Ellwangen eine heitere Würdigung Wolfgang Amadeus Mozarts statt - vorgetragen vom Gesangverein Cäcilia Dalkingen, der Ellwanger Kantorei und dem katholischen Kirchenchor St. Peter und Paul Röhlingen. Die musikalische Leitung haben Diana Meyer-Krämer und Reinhard Krämer. Für das weiter
  • 167 Leser
AUSFLUG / Katholischer Kirchenchor Spraitbach unternimmt Zwei-Tagesfahrt in die Schweiz

Musik verbindet grenzenlos

Jetzt fahr'n wir übern See: Unter diesem Motto startete der katholische Kirchenchor aus Spraitbach gut gelaunt und bei strahlendem Wetter seinen 2-Tagesausflug in Richtung Meersburg am Bodensee, wo man mit der Fähre in die Schweiz übersetzte. Das erste Ziel hieß Wädenswill am Zürichsee. weiter

Musiker ohne Ende

Das 24. Festival "Umsonst & Draußen" steigt am Freitag, 7. und Samstag, 8. Juli wie gewohnt in der Stellung in Heubach. Die lang ersehnte Liste der Musiker ist fix und das WM-Endspiel kann also jeder anschauen. Wie jedes Jahr bot der QL-Tour-Raum Nachwuchsgruppen aus der Region, während des "Umsonst und Drinnens", die Möglichkeit von einer internen weiter
  • 212 Leser
KIRCHENGEMEINDE

Männervesper mit Vortrag

Das nächste Männervesper der evangelischen Kirche steigt am Freitag, 14. Juli, in Kaisersbach. Um 19.30 Uhr sind alle Männer ins evangelische Gemeindehaus eingeladen. weiter

Nach Unfall weggefahren

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken wurde am Mittwoch, zwischen 7.30 und 15.30 Uhr auf dem Angestelltenparkplatz der Fa. Leicht ein Auto von einem roten Fahrzeug angefahren. Schaden: rund 300 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 221 Leser

Nostalgiezüge unterwegs

Die Nostalgiezüge des Bayerischen Eisenbahnmuseums sind am Sonntag wieder im Nördlinger Ries unterwegs. Der Seenland-Express, der von der Dampflokomotive 50 0072 gezogen wird, pendelt an diesem Tag zwischen Nördlingen und Gunzenhausen, das direkt am Altmühlsee liegt, nach folgendem Fahrplan: Nördlingen ab 10 Uhr, 14.50 Uhr; Oettingen ab 10.20 Uhr, 15.10 weiter
  • 174 Leser

Open Air

Im herrlichen Ambiente des Heubacher Schlossplatzes gibt das Kammerorchester Rosenstein am Samstag, 15. Juli, um 20.30 Uhr das 3. Filmmusik OpenAir-Konzert. Unter der Leitung von Jonathan Rhys Thomas spielt das Orchester Filmmusik aus Harry Potter, Star Wars und Titanic sowie Melodien aus den Musicals Mamma Mia und The Lion King. Bei Schlechtwetter weiter
  • 157 Leser

Open-Air der Schillerschule

Auf dem Galgenberg-Open-Air am Freitag, 7. Juli, um 19 Uhr, geben die "Smooth Operators" ihre Musikmischung aus popig-souligen Covers zum Besten. Als Vorband präsentiert sich die Schulband "MCB". Zusammen mit ihrer Band "Smooth Operators" werden Leadsängerin Martina Fritz und Jazzpianist Martin Kasper auf dem Open-Air Songs von "Van Morrison", "Sheryl weiter
  • 240 Leser

Party mit Riesenstimmung

Drei Tage lang wird auch dieses Jahr beim "Reezer Sommerfest" für jede Altersgruppe und jeden Geschmack etwas geboten. Angestimmt wird das Fest vom 30. Juni bis 2. Juli vom Liederkranz Alfdorf-Rienharz. Zur musikalischen Unterhaltung spielen am Freitagabend ab 21 Uhr die "Lenz Brothers". Am Samstag, 1. Juli ist mit der Showband "Good Life" Party mit weiter
  • 211 Leser

Patroziniumsfest

Die Kirchengemeinde Dehlingen feiert am Dienstag, 4. Juli, ab 9 Uhr ihr traditionelles Patroziniumsfest zu Ehren des Heiligen Ulrichs, Bischof von Augsburg. Der Festtag beginnt um 9 Uhr mit dem feierlichen Gottesdienst in der Ulrichskirche. Dann startet eine Prozession zum Ulrichsbrunnen, angeführt von Reitern des Härtsfeldes. Einen Frühschoppen und weiter
  • 183 Leser

Peugeot angefahren

Am Mittwoch zwischen 10.30 und 11.55 Uhr beschädigte ein Unbekannter einen Peugeot auf einem Parkplatz beim Seniorenzentrum in der Ziegelwiesenstraße im hinteren linken Bereich des Radlaufs. Schaden: rund 500 Euro. weiter
  • 251 Leser

Popp-Art

Kritische und kulinarische Kultur steht am Sonntag, 9. Juli, im Gartensaal von Schloss Laubach an. Aufeinanderfolgend werden Veranstaltungen zu Beckett, Benn, Brecht, Freud, Heine, Koeppen und Ibsen durchgeführt. All diese großen Namen haben dieses Jahr ihren Erinnerungstag. Pünktlich dazu wird der Startschuss der besonderen Reihe "popp-art" gegeben. weiter
  • 184 Leser
FERIENPROGRAMM

Rekord in Abtsgmünd

Der Startschuss für das Abtsgmünder Ferienprogramm fällt am 13. Juli. In diesem Jahr bricht die Gemeinde Abtsgmünd erneut einen Rekord. 123 Aktionen - im vergangenen Jahr waren es 113 - werden von ehrenamtlichen Helfern vorbereitet. weiter
TRADITION / Geschichts- und Heimatverein präsentiert "Böbingen anno dazumal"

Rätselraten um den Schnaier

Bei "Böbingen anno dazumal" herrschte eine Riesenandrang: Es hatte für einen Tag den Anschein, als gäbe es ein Böbinger Heimatmuseum schon. Mitglieder des Geschichts- und Heimatvereins Böbingen hatten Möbel, Haushaltsgeräte, Werkzeuge und landwirtschaftliche Geräte aus der Zeit von vor 100 Jahren gesammelt und liebevoll im Enßle-Haus, einem der ältesten weiter
  • 113 Leser

Römerspuren

Im Römerjahr bietet der Touristik-Service Aalen am Samstag, 1. Juli im Rahmen seiner Samstagnachmittagsführungen eine Exkursion "Auf den Spuren der Römer" am Bucher Stausee an. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr beim "Kiosk 1" am Bucher Stausee, hier empfängt Jutta Volk-Uhlmann die Teilnehmer. Zuerst wird das Kastell am Stausee besichtigt, dann geht es zum weiter
  • 163 Leser

Sambarhythmen

Eine original brasilianische Band zelebriert das Lebensgefühl einer samba-begeisterten Nation bei der "brasilianischen Nacht" am Samstag, 1. Juli, im Wasseralfinger Schloss. Die Musiker ziehen mit Samba, Salsa, Samba-Reggae, einer Percussion-Show, Afro-Elementen und den beeindruckenden "Capoeiras Artisten" die Menschen in ihren Bann. Jeder ihrer Auftritte weiter
  • 163 Leser
WALDORFSCHULE / Fachholschulreife-Prüfung im Goldschmieden, Schreinern und Buchbinden

Schmuck und PC-Schreibtisch

Ins Schwärmen gerieten die Besucher, die beim Johannifest der Gmünder Waldorfschule die Ausstellung der Prüfungsarbeiten für die Fachhochschule im Goldschmieden, Schreinern und Buchbinden aufsuchten. weiter

Schrägschön

Die schrägschöne "FrauenSchauBand" kommt mit ihrem Musikkabarett "Schmeiß den Frosch" am Samstag, 1. Juli, um 20 Uhr in den Konzertstadel nach Reimlingen. Die vier Musikerinnen aus Franken, Oberbayern und Japan, befinden sich auf der Suche nach dem Märchenprinz und verwandeln alles, was ihnen zwischen die Ohren kommt. Bekannte und unbekannte Songs aus weiter
  • 166 Leser

Sinfonieorchester

Werke der Wiener Klassik erklingen am Samstag, 8. Juli um 19 Uhr, gespielt vom Aalener Sinfonieorchester, in der Stadthalle. Um nur einige zu nennen: die Ouvertüre zu Goethes Trauerspiel Egmont, Mozarts bekanntes Konzert Nr. 23 und die Synfonie Nr. 4 von Schubert. Solistin ist die in Istanbul geborene und dort sowie in Stuttgart ausgebildete Pianistin weiter
  • 217 Leser

Skandinavisch

Am Sonntag, 2. Juli, konzertiert die Orchestervereinigung Schorndorf mit ihrem Dirigenten Joachim Wagner in Gmünd. Auf dem Programm stehen drei skandinavische Komponisten: Kraus, Sibelius und Grieg. Die Suite "Aus Holbegs Zeit" ist nicht in der bekannteren Fassung für Streichorchester zu hören, sondern in der originalen Solo-Klavierfassung. Nach der weiter
  • 168 Leser

Sommerfest

Das Sommerfest des Sportvereins Hussenhofen steigt vom 30. Juni bis 2. Juli auf dem SVH-Vereinsgelände. Eröffnet wird es am Freitag, 30. Juli um 17 Uhr, mit der Live-Übertragung des WM-Viertelfinalspieles. Beginn des AH-Turnieres ist um 19 Uhr. Am Samstag, 1. Juli um 9.30 Uhr präsentieren sich die SVH-Bambinis. Dem folgen um 14 Uhr das Fußballturnier weiter
  • 167 Leser

Sperrung: FahrBus muss reduzieren

Am morgigen Samstag wird die Täferroter Straße zwischen Ortsausgang Lindach und dem neuen Kreisverkehr zur Nordumgehung gesperrt. Busse aus Gmünd Richtung Lindach/Ruppertshofen müssen über das Schießtal fahren. Auf der Strecke Gmünd-Mutlangen entfallen diese Fahrten. Die Fahrten um 13.15 und 17.15 Uhr finden nicht statt. Von der Haltestelle Pfitzerstraße weiter
  • 123 Leser

Spraitbacher Altersgenossen unterwegs im Frankenland

Der AGV 32 Spraitbach mit Gästen war zu seinem Jahresausflug aufgebrochen, um das fränkische Würzburg mit Umgebung zu bewundern. Ein Streifzug durch die Universitätsstadt mit der Festung Marienberg als das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt eröffnete den Teilnehmern eine fachkundige Stadtführerin und erläuterte die Geschichte der Stadt mit den weiter

Spurensuche

"Auf den Spuren von Sieger Köder" bewegt sich am Mittwoch, 5. Juli um 17 Uhr, eine Führung mit Irmgard Zeifang in der Heilig-Geist-Kirche in Ellwangen. Sieger Köder hat die Kirche mit acht Bildfenstern versehen. Thema dieser Fenster ist die Entwicklung und die Bedeutung des Heiligen Geistes in der Kirchen- und Heilsgeschichte. Sieger Köder ist Priester weiter
  • 173 Leser
SCHULE / Sommerfest an der Stauferschule unter dem Motto: "Kinder der Welt zu Gast bei Freunden"

Staufer-WM mit Pokalen für die Sieger

"Kinder der Welt zu Gast bei Freunden" - eine interessante Reise durch die Welt, eintauchen in 14 WM-Teilnehmerländer. Das präsentierten die einzelnen Klassen der Grundschule Stauferschule Lorch beim Schulfest. weiter

Straße morgen voll gesperrt

Die Straße von Welzheim über Hellershof, Wahlenheim, Voggenberger Sägmühle, Burgholz, Welzheim wird morgen von 14 bis 17 Uhr gesperrt. Dort führt ein Teil der Triathlonstrecke des 22. Triathlons in Welzheim vorbei. Die Straße ist für den kompletten Verkehr gesperrt. Darüber informiert die Gemeinde Alfdorf. weiter
  • 232 Leser

Streik am Ostalbklinikum

Der Ärztestreik hat nun auch Aalen erreicht. Ab heute hat der Marburger Bund zum unbefristeten Ausstand am Ostalbklinikum aufgerufen. Notfälle und Krebspatienten sind ausgenommen, grob geschätzt fällt etwa die Hälfte aller Operationen aus. Die Patienten des Ostalbklinikums müssen sich auf lange Wartezeiten und Verzögerungen bei Behandlungen einstellen. weiter
  • 186 Leser

TheaterZeit

Minusvisionen & Loser-Lieder, Soup-Kultur-Lesung Die Lesung wird aufgrund des Viertelfinalspiels der Deutschen Fußball Nationalmannschaft abgesagt! Bereits gekaufte Karten können an der Theaterkasse zurückgegeben werden. Freitag, 30. Juni um 19 Uhr, Café Samocca - ABGESAGT! Blau von Ursula Rani Sarma Blau ist das Meer. Und blau ist ein alkoholseliger weiter
  • 239 Leser

Veitstanz

Als Veitstanz bezeichnete man im Mittelalter eine Tollerei bei der die Tänzer mit zuckenden Bewegungen extatisch durch die Straßen zogen und sich dabei fortwährend geißelten. So sah die Loveparade also im Mittelalter aus und deswegen gibt es auch die Mittelalterformation "Veitstanz", die es versteht, mit Dudelsäcken, Schalmeien, Saiteninstrumenten und weiter
  • 189 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Der evangelische Kirchentag in Hamburg steht ganz im Zeichen der politischen Diskussion ums Thema Friedenssicherung. Die Friedensforscherin Eva Senghass-Knobloch bezweifelt die Glaubwürdigkeit der Politik, trotz eines "unvorstellbaren Waffenarsenals" weiter aufzurüsten und zitiert die Bergpredigt. Bundeskanzler Helmut weiter

Wanderung in den Sandsteinstollen

Durchs Taubental und nach Wustenried führt die Nachmittagswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Gmünd. Los geht's am morgigen Samstag, 1. Juli, um 14.30 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz bei St. Katharina. Die Tour geht nach Wustenried, wo die Wandersleute den Sandsteinstollen besichtigen. Mitglied Erika Künzel erzählt die Geschichte des weiter
SCHLOSS FACHSENFELD / Wo die "Koenigswege" zur Kultur abseits der ausgetretenen Pfade führen

Weit mehr als Wiener Würstchen

Hundertwasser?? Die nicht zu übersehenden Fragezeichen in den Augen seiner Pressezuhörer kontert der Geschäftsführer der Stiftung Schloss Fachsenfeld, Joachim Wagenblast, mit einem kaum zu schlagenden Argument: Den Wiener Multikünstler und den "Stromlinienpapst" Baron Reinhard von Koenig verbinde vieles. Beide hätten "an die gegenseitige Befruchtung weiter

Weltjugendfest

Zum Unesco Weltjugend Festival 2006 am 7. Juli auf der Freilichtbühne Killesberg in Stuttgart werden wieder Musikgrößen wie "New Model Army", "Die Happy", die "Massiven Töne" und "Los Skalameros" auf der Bühne stehen. Einlass ist 16 Uhr, Beginn um 17 Uhr. Morgens um 10 Uhr wird das Festival mit dem "Fest der Freunde" eingestimmt. Zehn Areas und Bühnen weiter
  • 177 Leser
FORSCHUNG / Institut befragt 110 Bürger für bundesweite Studie nach Ernährungsgewohnheiten

Wie und was Gmünder essen

Haben Sie in den letzten vier Wochen ein Ei zum Frühstück gegessen? Was trinken Sie zum Abendessen? Diese und viele weitere Fragen werden derzeit 110 Gmünder Bürgern gestellt. Ihre Antworten sollen Auskunft über das Essverhalten der Deutschen geben. Und sie sagen auch etwas über die Ernährung der Schwaben aus. weiter

Regionalsport (9)

FUSSBALL / C-Junioren - SV Hussenhofen nach dramatischem Aufstiegsspiel in Landesstaffel 2

Aufstieg trotz 2:3-Niederlage perfekt

Nach dem 2:0-Hinspielsieg reichte den C-Junioren des SV Hussenhofen im Rückspiel gegen Schornbach eine 2:3-Niederlage um den Aufstieg in die Landesstaffel 2 perfekt zu machen. weiter
REITEN / Morgen startet die "2. Ostalb-Horse-Tour" in Fachsenfeld - Fünf Mannschaften treten gegeneinander an - Am 26. August Station in Waldstetten

Europameister für die TAGESPOST im Sattel

Im Rahmen des großen Reitturniers des RFV Fachsenfeld beginnt morgen ab 19 Uhr die "2. Ostalb-Horse-Tour" der Mittelklasse. Die besten Reiter der Region gehen in fünf Mannschaften an den Start. Die GMÜNDER TAGESPOST stellt ein Team. weiter
FUSSBALL-WM / Heute um 16 Uhr "2. WM-Experten-Stammtisch" zum Spiel Deutschland gegen Argentinien

Gegen das Idol gekickt

Deutschland oder Argentinien? Welche dieser beiden Mannschaften ins Halbfinale der WM einzieht, entscheidet sich heute ab 17 Uhr. Bereits um 16 Uhr beginnt bei der WWG-Autowelt der 2. WM-Experten-Stammtisch", bei dem fünf Ex-Profis ausführlich über den Knüller diskutieren. weiter
FUSSBALL / Ostalb-Benefiz-Pokal in Rindelbach

Kicken für Jugendprojekt

Auf dem Sportgelände des SV Rindelbach treten am Samstag ab 10 Uhr sechs Ellwanger Firmen um den Ostalb-Benefiz-Pokal gegeneinander an. weiter
  • 134 Leser
FUSSBALL / "2. Edeka-Knauerhase-Cup" auf dem Sportgelände des TV Lindach

Regionalliga-Nachwuchs dabei

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So wird morgen und am Sonntag auch in Lindach um Tore, Siege und Punkte gekämpft. Junge Spieler werden ihren Vorbildern nacheifern und ihr Bestes geben. Von den Super-Bambinis bis zur D-Jugend - 96 Mannschaften aus 27 Vereinen werden erwartet. weiter
LEICHTATHLETIK / Baden-württembergische Meisterschaften

Titelchance für Köpf

Die baden-württembergischen Junioren- und B-Jugend-Meisterschaften in Mosbach-Neckarelz und die Einzel-Kreismeisterschaften aller Altersklassen auf dem Sportgelände in Hüttlingen stehen am Wochenende für die LG Staufen im Mittelpunkt des Geschehens. weiter
FAUSTBALL / Verbandsliga - Heuchlingen unterliegt gegen Malmsheim

TVH mit Rücken zur Wand

Nach zwei weiteren Niederlagen in den Hinspielen der Faustball-Verbandsliga gegen Tabellenführer Grafenau und Liganeuling Malmsheim in Adelmannsfelden steckt der TV Heuchlingen mit nur acht Pluspunkten tief in der Abstiegsbredouille. weiter
FUSSBALL / Mädchen

Zwei fünfte Plätze

Bei einem Kleinfeldturnier in Kirchberg/Murr kam die Abteilung D der Mädchen aus Alfdorf auf einen bemerkenswerten 5. Platz. weiter
  • 128 Leser

Überregional (133)

VIERTELFINALE / Argentinien mit großen Worten

'Das Spiel unseres Lebens'

Maradona fordert Revanche für 1990
Für Diego Maradona ist es die größte Partie der WM, Javier Saviola verspricht 'das Spiel unseres Lebens': Die Nationalmannschaft Argentiniens geht mit einer Mischung aus Zuversicht und Respekt in das WM-Viertelfinale gegen Deutschland heute (17 Uhr) in Berlin. weiter
  • 332 Leser
FUSSBALL / 'Wunderkind' Jevtic verpflichtet

13-jähriger Serbe zu Schalke

Der FC Schalke 04 hat eines der begehrtesten Talente des Welt-Fußballs verpflichtet. Das 13 Jahre alte 'Wunderkind' Nikon Jevtic vom FC Valencia unterschrieb beim Bundesligisten einen Vertrag bis 2009 mit der Option auf weitere Jahre. 'Niko ist ein unglaubliches Talent', sagte Schalkes Trainer Mirko Slomka. Der Transfer kam nur zu Stande, weil die 'Knappen' weiter
  • 349 Leser
LOTTO / Gewinntopf nicht geknackt

14 Millionen im Jackpot

Etwa 14 Millionen Euro winken zur morgigen Ziehung im Lotto-Jackpot. Zur Mittwochsziehung konnte niemand den Gewinntopf knacken, wie der Deutsche Lottoblock in Potsdam mitteilte. Allerdings können sich zwei Spieler aus Rheinland-Pfalz und Sachsen über jeweils 600 000 Euro freuen. Sie tippten die sechs Richtigen. Zum Jackpot fehlte ihnen die Superzahl. weiter
  • 390 Leser
PUPPENTHEATER

250 000 Besucher

· Der fünfjährige Julius Thielen aus Speyer war mit seinen Großeltern der 250 000. Besucher des Augsburger Puppentheatermuseums. Damit sei dieses Museum das meist besuchte seiner Art in Europa, teilte die Museumsleitung am Donnerstag mit. Das Museum zur weltbekannten Augsburger Puppenkiste war im Oktober 2001 eröffnet worden. weiter
  • 411 Leser
NAHOST / Israel setzt fast die gesamte palästinensische Regierung fest

60 Hamas-Leute in Haft

Kein Ende der Militärschläge - Rice ruft zur Mäßigung auf
Die Aktion ist ohne Beispiel. Israel nahm fast die komplette Führung der Hamas-Regierung fest. Die Politiker und Abgeordneten sollen vor Gericht gestellt werden. Auch die Militäraktionen im Gazastreifen geht weiter. Mit ihr soll ein israelischer Soldat befreit werden. Israel hat in einem beispiellosen Militäreinsatz fast die komplette Führung der regierenden weiter
  • 420 Leser
VERBRECHEN

70-Jähriger ermordet

Nach dem gewaltsamen Tod eines 70-Jährigen in Mannheim rätseln die Ermittler über die Hintergründe des Verbrechens. Der frühere Unternehmer war am Oberkörper mit einem stumpfen Gegenstand malträtiert worden und an den Folgen der massiven Verletzungen gestorben. Von der Tatwaffe fehlt jede Spur. Die Obduktion ergab zudem, dass der Mann mit einem Tuch weiter
  • 298 Leser
DIÄTEN / In Zukunft automatische Erhöhung

Abgeordnete erhalten mehr Geld

Der Landtag hat mit der CDU/FDP-Mehrheit höhere Diäten für die Abgeordneten beschlossen. SPD und Grüne sind nicht gegen mehr Geld, wollen aber eine Reform. weiter
  • 313 Leser
SCHWANGERSCHAFT / Einige Bundesländer wollen die Bedürftigkeit neu definieren

Abtreibungsdiskussion entzündet sich an Kostenfrage

Einige Bundesländer wollen die Ausgaben für Abtreibungen senken. Sie fordern eine Gesetzesänderung. Beratungsstellen befürchten weiteren Druck auf Schwangere. weiter
  • 413 Leser
STIMMUNG / In der Bundeshauptstadt regiert das Fußball-Fieber

Auch das politische Herz schlägt schneller

Die WM und Millionen von Fans haben Berlin verändert - Selbst die Ureinwohner sind plötzlich freundlich
Berlin fiebert dem Deutschland-Spiel gegen Argentinien entgegen. Schon seit Beginn des Turniers hat sich die Hauptstadt verändert: Millionen von Gästen aus aller Welt prägen das Bild, selbst das politische Herz der Republik schlägt schneller. Die Fan-Meile bricht alle Rekorde. weiter
  • 372 Leser
GASTSTÄTTE / In der Bannmeile ums Stadion ist alles Werbung, was mit den Sponsoren konkurriert

Auch der Polizeisportverein im Visier der Fifa-Fahnder

Nicht einmal auf das stille Örtchen darf Fotios Stavridis hinweisen. Vor jedem WM-Spieltag rücken die Fifa-Gesandten an und suchen seine Kneipe nach verbotener Werbung ab. Selbst ein Plakat mit der Aufschrift 'Gyros, Toiletten, Terrasse und Zigaretten' rief sie auf den Plan. weiter
  • 338 Leser
FORSCHUNG / Erstaunliche Ergebnisse nach Tests mit Schmerz auslösenden Mitteln

Auch Mäuse haben Mitgefühl für Vertraute

Das Vermögen, Freud und Leid von anderen mitzuempfinden, gilt als Domäne des Menschen und, ganz begrenzt, des Menschenaffen. Doch selbst Mäuse reagieren auf den Schmerz von ihnen vertrauten Artgenossen, fanden kanadische Forscher heraus. Sie injizierten Mäusen verschiedene Mengen schmerzerzeugender Stoffe und beobachteten, dass die kleinen Nager stärker weiter
  • 300 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel SSV Reutlingen-Red Diamonds/Japan0:2 (0:2) TENNIS WIMBLEDON (15,2 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 2. Runde: Kohlschreiber (Bamberg) - Falla (Kolumbien) 6:4, 6:4, 3:6, 7:6 (7:1), Roddick (USA/Nr. 3) - Mayer (Bayreuth) 6:4, 6:1, 6:2, Djokovic (Serbien-Monten.) - Robredo (Spanien/Nr. 11) 7:6 (7:5), 6:2, 6:4, Ancic (Kroatien/Nr. 7) - Sanguinetti weiter
  • 267 Leser
ARBEITSMARKT

Aufschwung im Juni

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt hat sich im Juni überraschend deutlich verbessert. Demnach waren 4,397 Millionen Menschen ohne Job - 138 000 weniger als im Mai und 383 000 weniger als vor einem Jahr. Der Rückgang fiel damit mehr als doppelt so stark aus wie im Durchschnitt der vergangenen fünf Jahre. Dies teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) gestern weiter
  • 334 Leser
UNWETTER / Hagelsturm richtet im Schwarzwald Millionenschäden an

Autos, Dächer, Fenster - alles kaputt

Landwirt stirbt in den Fluten - 30 Zentimeter starke Eisschicht auf der Autobahn
Ein Unwetter mit Hagel und Sturm hat am Mittwochabend im Schwarzwald einen Menschen das Leben gekostet. Am stärksten betroffen war der Raum Villingen-Schwenningen, wo tennisballgroße Hagelkörner Dachziegel, Fenster und Autos zerstörten. weiter
  • 330 Leser
BIOSPHÄRENGEBIET

Bad Urach wird Mitglied

Das geplante Biosphärengebiet auf der Schwäbischen Alb ist einen wichtigen Schritt vorangekommen. Der Gemeinderat von Bad Urach (Kreis Reutlingen) habe dem Beitritt zugestimmt, sagte gestern ein Stadtsprecher. In der Markung Bad Urach mit ihren Hangschluchtwäldern sind große Teil der Kernzone der Biosphäre vorgesehen. Im Gegenzug regte der Gemeinderat weiter
  • 320 Leser
PROZESSIONSSPINNER / Forstverwaltung bekämpft Schädling

Bakterien machen Gift-Raupen den Garaus

Der Eichenprozessionsspinner ist zur Landplage geworden. Die Raupen mit den Gifthärchen werden sogar aus der Luft bekämpft. 700 Hektar Wald wurden besprüht. weiter
  • 385 Leser
fifa-präsident

Beckenbauer fehlen die Worte

Franz Beckenbauer hat erneut bekräftigt, kein Interesse zu haben, Nachfolger von Fifa-Präsident Sepp Blatter zu werden. 'Zum einen habe ich die Zeit dafür nicht und zum anderen muss ein Fifa-Präsident mehrsprachig sein. Ich spreche ein bisschen Deutsch und Bayerisch und ein paar Brocken Englisch. Das würde nicht reichen. Das muss so ein Genie wie Joseph weiter
  • 320 Leser
ticket-verkauf

Blatter-Kritik gekontert

Horst R. Schmidt, Vizepräsident des deutschen WM-Organisationskomitees (OK), hat trotzig auf erneute Kritik durch Fifa-Präsident Joseph Blatter am Kartenverkaufssystem reagiert. 'Wir sind froh, der Fifa die Federführung beim Ticketing abgerungen zu haben. Wir haben einen äußeren Sicherheitsring zur Personenkontrolle, einen inneren zur Kartenkontrolle. weiter
  • 306 Leser
LUFTVERKEHR

Boeing muss zahlen

Airbus bekommt wieder Oberwasser. Die verzögerte Auslieferung von Militärmaschinen an Australien und die Türkei sowie rechtliche Auseinandersetzungen belasten den amerikanische Flugzeughersteller und Rüstungskonzern Boeing mit 913 Mio. EUR. Gleichzeitig hat die brasilianische Fluggesellschaft Tam bei Airbus weitere 37 Maschinen geordert. weiter
  • 533 Leser

Buchtipp

Magischer Krimi Wenn ein Ägyptologe packend schreiben kann, sind seine Geschichten aus dem Stoff, aus dem Bestseller gemacht werden. Das gilt besonders für den Franzosen Christian Jacq, der für seinen 'Ramses'-Zyklus berühmt ist. Mit seinem neuen Werk Osiris. Der Baum des Lebens könnte er an diesen Erfolg anschließen, denn auch hier versteht er es, weiter
  • 332 Leser
EINBLICKE / Ex-Bundesliga-Profi stellt Gegner vor

Cardoso tippt auf Sieg für Argentinien

Der frühere Bundesliga-Profi Rodolfo Cardoso stellt das Team Argentiniens vor. Der 37-Jährige bestritt zwischen 1990 und 2004 insgesamt 220 Partien in Deutschlands Eliteliga und lief dabei für den FC Homburg, den SC Freiburg, Werder Bremen und den Hamburger SV auf. weiter
  • 391 Leser
SPIELERFRAUEN / Ganz nah an der Mannschaft

Damen-Programm mit klarem Ziel: Teamgeist

Die Spielerfrauen haben oft genug Diskussionsstoff geliefert bei einer WM. Nun sind sie näher an der Mannschaft als üblich - und keiner regt sich auf. Im Gegenteil. weiter
  • 377 Leser
KUNST / Vor zwei Jahren hat ein Sammler 9,4 Millionen Euro für das vier Meter lange Tier bezahlt

Damien Hirsts präparierter Haifisch verwest - Austausch geplant

· Ein von dem britischen Künstler Damien Hirst präparierter Haifisch, der vor zwei Jahren für umgerechnet 9,4 Millionen Euro den Besitzer wechselte, droht zu verwesen. Der mehr als vier Meter lange, in einem Tank mit Formaldehyd schwimmende Hai befinde sich in sehr schlechtem Zustand, berichtet die Londoner Kunstzeitung 'Art Newspaper'. Der Fisch werde weiter
  • 455 Leser
TIERE / 'Bruno' bleibt der Nachwelt portionsweise erhalten

Das Fell des Bären ist verteilt

Der künftige Verbleib von 'Brunos' Überresten ist geregelt: Der eigensinnige Bär wird portionsweise an drei verschiedenen Orten seine letzte Ruhestätte finden. weiter
  • 325 Leser

Das Stichwort: Friedensgespräche der Eta

Seit fast 40 Jahren kämpft die baskische Untergrundorganisation 'Euskadi Ta Askatasuna' (Eta - 'Baskenland und Freiheit') für die Unabhängigkeit des Baskenlandes. Rund zehn 'Waffenruhen' zwischen einer Woche und 14 Monaten hielt sie ein. Im Juni und November 2005 bereiteten die spanische Regierung und die Eta in Genf und Oslo den aktuellen Friedensprozess weiter
  • 340 Leser

Das wars. Gesucht ...

...waren bei unserem Rätsel die amerikanischen Präsidentenköpfe am Mount Rushmore in South Dakota mit George Washington, Thomas Jefferson, Theodore Roosevelt und Abraham Lincoln (von links). Gewonnen haben Heinz Saffer (Neu-Ulm), Elfi Jetter (Göppingen), Ludwig Huber (Steinheim), Ingrid Gnädig (Villingen-Schwenningen) und Joachim Scheible (Ulm). Sie weiter
  • 438 Leser
TOUR DE FRANCE / 58 Profis in die spanische Doping-Affäre verwickelt

Der größte Skandal seit 1998 droht

Nach Ullrich nun auch Basso am Pranger - Astana-Rennstall nach CAS-Urteil dabei
Einen Tag vor dem Start zur 93. Tour de France herrscht in Straßburg das große Zittern. Die Namen von 58 in die spanische Dopingaffäre verwickelten Radprofis sind angeblich identifiziert. Wie die Madrider Zeitungen El Pais und ABC meldeten, seien die Codes 'geknackt'. weiter
  • 371 Leser
ELFMETER / Vor heimischem Publikum tun sich die Schützen besonders schwer

Der Horror vor dem Schuss aufs Tor

Wer zu viel denkt, versagt am ehesten - Nur einer muss keine Angst haben
Selten merkt man sich die Namen erfolgreicher Elfmeterschützen. Tief ins Gedächtnis graben sich nur jene ein, die im entscheidenden Moment versagen. Für die Angst des Schützen vorm Elfmeter gibt es viele gute Gründe. Der Torwart jedoch muss das Duell nicht fürchten. weiter
  • 377 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche fahren nicht zum Weltcup

Desaster in Malaga

Die deutschen Leichtathleten sind beim Europapokal in Malaga abgestürzt. Erstmals seit der Premiere vor 29 Jahren fährt damit keine Mannschaft zum Weltcup. weiter
  • 337 Leser
BAYER

Diagnostika verkauft

Der Bayer-Konzern will seine Diagnostika-Sparte für 4,2 Mrd. EUR an Siemens verkaufen. Dem Verkauf habe der Bayer-Aufsichtsrat gestern Abend zugestimmt, teilte das Unternehmen in Leverkusen mit. Bayer konzentriere sich damit künftig ausschließlich auf Arzneimittel für Mensch und Tier sowie auf verbrauchernahe Produkte. weiter
  • 465 Leser

Die Regeln

Gelbes Trikot: Fürs Gesamtklassement zählt die Fahrzeit. Außer beim Zeitfahren bekommen die drei Ersten jeder Etappe 20 - 12 - 8 Sekunden gutgeschrieben. Bei Zwischensprints sind es 6 - 4 - 2 Sekunden. Prämie: 450 000 Euro. · Grünes Trikot: Auf jeder Etappe werden Sprintpunkte verteilt. 35 - 30 - 26 - 24 - 22 - 20 - 19 . . . 1 Punkte gibt es für die weiter
  • 399 Leser

Die Teilnehmer

DIE DEUTSCHEN Markus Fothen (Gerolsteiner) 25 Jahre aus Neuss, Tour-Debütant Bert Grabsch (Phonak/Schweiz) 31 Jahre aus Wittenberg, 3. Tour · Ralf Grabsch (Milram) 33 Jahre aus Wittenberg, Debütant Matthias Kessler (T-Mobile) 27 Jahre aus Nürnberg, 4. Tour Christian Knees (Milram) 25 Jahre aus Bornheim, Debütant Andreas Klöden (T-Mobile) 31 Jahre aus weiter
  • 312 Leser
BMW / Im Visier der Staatsanwaltschaft

Einladung zum Fahrtraining

BMW ist wegen des Verdachts der Vorteilsgewährung ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft München I, Anton Winkler, erklärte, ein entsprechendes Ermittlungsverfahren sei von der Staatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Bochum übernommen worden. Es gehe um die Einladung des Autobauers zu einem Fahrsicherheitstraining weiter
  • 471 Leser
Dresdner Bank

Einstieg geplatzt

Die drittgrößte russische Bank, Gasprombank, hat den geplanten Einstieg der deutschen Dresdner Bank platzen lassen. Gasprombank-Aktionäre beschlossen in ihrer Jahreshauptversammlung in Moskau, eine Zusatzemission von 6,67 Mio. Aktien nicht für 1,02 Mrd. EUR an die Dresdner Bank zu verkaufen sondern an den Gasprom-eigenen Gasfonds. weiter
  • 506 Leser
ARBEITSMARKT / Arbeitslosenquote sinkt im Juni auf 6,3 Prozent

Entspannung im Südwesten

Der Arbeitsmarkt im Südwesten entspannte sich im Juni weiter. Die Zahl der Stellensuchenden ging auf 346 330 zurück. Die Quote sankt auf 6,3 Prozent. weiter
  • 441 Leser
HOMOSEXUALITÄT / Bei Fußballern ist die Liebe unter Männern immer noch ein großes Tabuthema

Erst ein Profi hat sich zum Schwulsein bekannt - und erhängt

Umarmungen und Spielerküsse sind nur auf dem Platz erlaubt. Statistisch gesehen müssen aber auch einige Fußballer schwul sein, doch nur einer hat sich je geoutet. weiter
  • 383 Leser
VERKEHR / 450 Millionen Euro für Stuttgart 21 und Schnellfahrstrecke nach Ulm

EU gibt Zuschuss für Bahnprojekt

Brunnhuber: Deutschland muss Antrag stellen - Zusage über das Jahr 2013 hinaus
Die EU will 450 Millionen Euro für den neuen Stuttgarter Bahnhof und die Schnellfahrstrecke nach Ulm zuschießen. Sie erkennt das Projekt als förderfähig an. 'Brüssel hat seine Hausaufgaben gemacht. Jetzt sind wir dran', erklärte gestern Georg Brunnhuber, Vorsitzender der CDU-Landesgruppe im Bundestag. Die EU-Kommission erwarte, dass Deutschland im Herbst weiter
  • 400 Leser
BUNDESWEHR / Soldaten aus Laupheim stehen mit vier Rettungshubschraubern in Bereitschaft

Fliegendes Krankenhaus für den Notfall

Für Andrej Classen bedeutet die WM Bereitschaftsdienst. Er ist Pilot bei den Laupheimer Heeresfliegern. Im Katastrophenfall steuert er ein fliegendes Krankenhaus. weiter
  • 471 Leser
TEXTIL

Fußball-WM hilft

Die deutsche Textil- und Bekleidungsindustrie profitiert von der Fußball-WM und der Belebung der Konjunktur. In diesem Jahr rechnet die Branche bei Bekleidung mit einem Umsatz deutlich über Vorjahresniveau, als die Erlöse um 2,5 Prozent auf 9,2 Mrd. EUR gestiegen waren, teilte der Gesamtverband Textil und Mode mit. Bei Textil könne der Umsatzrückgang weiter
  • 463 Leser
GARTENLOKAL

Fäkalien vom Himmel

Eine unappetitliche Überraschung haben ausgerechnet Gäste eines Gartenlokals bei Freiburg erlebt: Nach Angaben der Polizei von gestern platschten am Vortag aus heiterem Himmel flüssige Fäkalien auf die Teller. Als Verursacher wird ein Flugzeug vermutet, das, wohl wegen eines technischen Defekts, die menschlichen Hinterlassenschaften verloren hat. weiter
  • 410 Leser
SICHERHEIT / Das 'Nationale Informations- und Kooperationszentrum' in Berlin wacht über die WM

Gebündeltes Wissen für den Krisenfall

Eine Großveranstaltung wie die WM kann nur mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen reibungslos über die Bühne gehen. Der Ort, wo alle relevanten Informationen gebündelt zusammenlaufen, ist das 'Nationale Informations- und Kooperationszentrum' in Berlin. weiter
  • 324 Leser
GESUNDHEIT / Verbraucherzentrale fordert Verbot

Giftstoffe in Kinderbuggys

Die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat ein Verbot für Krebs erregende polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (Paks) in Verbraucherprodukten gefordert. Grund ist das Ergebnis einer Prüfung von 15 Kinderbuggys durch die Stiftung Warentest. In zwei Kinderwagen, die von den fränkischen Herstellern Hauck und Knorr stammen, wurden unter anderem weiter
  • 382 Leser
FELSSTURZ

Gotthard wieder offen

Rechtzeitig bevor die Urlauberströme Richtung Italien rollen, ist die seit 31. Mai unterbrochene Gotthard-Autobahn in der Schweiz seit 5 Uhr heute Morgen wieder geöffnet. Nach der Sprengung von fast 6000 Kubikmetern Fels über der Autobahn in der vergangenen Woche wurden die Sicherungsarbeiten nun abgeschlossen. Zuletzt mussten noch beschädigte Steinschlagnetze weiter
  • 321 Leser
NATIONALELF / Mit unerschütterlichem Selbstvertrauen ins Viertelfinale gegen Argentinien

Grenzen nur für den Espresso

Michael Ballack: Die Chancen stehen 60:40 - Allein Riese Mertesacker sorgt sich
Die Fußball-Nation ist kribbelig vor dem WM-Viertelfinale heute gegen Argentinien. Doch Bundestrainer Jürgen Klinsmann und sein - fast - kompletter Kader strahlen vor dem Klassiker gegen die Südamerikaner eine durch nichts zu erschütternde Zuversicht aus. weiter
  • 318 Leser
HANDBALL

Gummersbach vor Kiel

1,4 Millionen Besucher haben die Spiele der abgelaufenen Saison in der Handball-Bundesliga gesehen - so viele wie noch nie. Im Schnitt kamen pro Spiel 4575 Zuschauer. Erstmals seit einigen Jahren hat der THW Kiel nicht mehr den besten Schnitt: Der VfL Gummersbach kam auf 10 500 Besucher, knapp mehr als die 'Zebras', deren Halle 10 250 Zuschauer fasst. weiter
  • 389 Leser
Grundig Sat Systems

Gutes Geschäft

Die nach der Grundig-Insolvenz ausgegründete Grundig Sat Systems GmbH (GSS) rechnet im laufenden Jahr mit weiterem profitablem Wachstum. Das hochauflösende Fernsehen HDTV und die Vergabe der Bundesligarechte an den Pay-TV-Anbieter Arena sorgten für einen erhöhten Bedarf bei der Anpassung und Umrüstung von Kabelnetzen. weiter
  • 537 Leser
UNWETTER

Hagel zerstört sogar Ziegel

Ein Toter, mehr als 120 Verletzte und Sachschäden in zweistelliger Millionenhöhe - das ist die Bilanz einer Gewitterfront, die in der Nacht zu gestern Teile Baden-Württembergs heimsuchte. Im Schwarzwald ertrank ein 66-Jähriger in den Wassermassen eines Baches. Mehr als 120 Menschen erlitten in Villingen-Schwenningen durch aprikosen- bis tennisballgroße weiter
  • 391 Leser

Hagelschäden sind meist versichert

Hagelschäden am Auto sind über die Teil- oder Vollkaskoversicherung abgedeckt. Wer allerdings nur die obligatorische Haftpflichtversicherung für sein Auto abgeschlossen hat, geht bei Hagelschäden leer aus. Hausbesitzer, die für ihr Gebäude eine Gebäudeversicherung gezeichnet haben, bekommen Hagelschäden am Dach und an Fenstern in der Regel ebenfalls weiter
  • 449 Leser
JAZZFESTIVAL

Hancock trifft Santana

· Santana, Ornette Coleman, Sting und Bryan Adams sind nur einige der Stars des diesjährigen, 40. Montreux-Jazzfestivals, das heute beginnt und am 15. Juli endet. Das 40-jährige Bestehen des Festivals und der 70. Geburtstag des Festivalgründers und -direktors Claude Nobs werden mit einem anspruchsvollen Programm gefeiert. Der Eröffnungsabend ist Ahmet weiter
  • 360 Leser
TISCHTENNIS

Happy End für Jülich

Der TTC Jülich kann nun doch für seine 30. Saison in der Bundesliga planen. Der Verein und das Präsidium des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) stimmten einem Vergleichsvorschlag des Ständigen DTTB-Schiedsgerichts zu. Damit hat Jülich in der letzten Instanz unter Auflagen die Lizenz zugesprochen bekommen, nachdem der Club zuvor gescheitert war. weiter
  • 412 Leser
BORUSSIA

Hedgefonds Aktionär

Der börsennotierte Fußballclub Borussia Dortmund hat beim Verkauf neuer Aktien Mitte Juni neben der Londoner Investmentgesellschaft Bluebay einen zweiten neuen Großaktionär erhalten. Wie die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA mitteilte, hält die Londoner Investmentgesellschaft Och-Ziff Management Europe Limited nun 7,56 Prozent der Aktien. weiter
  • 513 Leser

Hoffnung auf fünften Sieg

Nach vier Siegen steht WM-Gastgeber Deutschland heute vor der bisher schwersten Prüfung: Das Viertelfinale (17 Uhr) gegen Argentinien in Berlin wird zeigen, ob der Offensivfußball weiter mit Erfolgen belohnt wird. Während die deutsche Elf mit unbedingtem Siegeswillen in das Spiel geht, betrachtet das argentinische Team den Ausgang der Begegnung als weiter
  • 322 Leser
love Parade

Hymne von DJ Westbam

· DJ Westbam hat eine Hymne für die wiederbelebte Berliner Love Parade komponiert. Das Lied mit dem Titel 'United States of Love' habe einen 'Monsterbreak, der einem das Adrenalin unwillkürlich in den Kreislauf schüttet, tief pumpende Bässe und rückwärts geloopte Streicher'. Mit dem dreiminütigen Techno-Track wird die Parade am 15. Juli eröffnet weiter
  • 383 Leser
KONJUNKTUR

Ifo: Länger aufwärts

Die deutsche Wirtschaft wird nach Ansicht des Ifo-Instituts in diesem Jahr um 1,8 Prozent wachsen. 'Die Konjunktur in Deutschland zeigt sich zur Jahresmitte 2006 gut in Form', sagte Ifo-Chef Hans-Werner Sinn. Der Aufschwung geht laut Ifo-Institut weiter und hält wohl bis 2008 an.Sinn erläuterte, der Aufschwung habe 'beträchtlich an Breite gewonnen'. weiter
  • 408 Leser
MASCHINENBAU

Inland boomt

Der deutsche Maschinenbau boomt: Im Mai erhielten die Firmen im Vergleich zum Vorjahr fast ein Drittel mehr Aufträge - das war für die Branche das stärkste Auftragsplus seit mehr als zwei Jahren. Besonders gut lief es im Inland mit 44 Prozent Orderzuwachs. Die Exportaufträge zogen um 25 Prozent an. 'Grund dafür sind die gute Stimmung bei den Unternehmen, weiter
  • 518 Leser
POLEN

Janas kommt Rauswurf zuvor

Pawel Janas ist seinem Rauswurf zuvorgekommen und von seinem Posten als Nationaltrainer zurückgetreten. Verbands-Präsident Michal Listkiewicz hatte bereits Anfang der Woche 'Änderungen im Bereich der Trainer' angekündigt. Mit einer endgültigen Entscheidung wollte Listkiewicz aber bis zum 14. Juli warten, um Janas die Chance zu geben, eine Analyse vorzulegen. weiter
  • 358 Leser
PORTUGAL / Cristiano Ronaldo zum Viertelfinale wieder fit

Kapitän Figo will die Engländer leiden lassen

Portugals Jungstar Cristiano Ronaldo steht nach seiner Oberschenkelverletzung wieder im Training und wird seinem Team aller Voraussicht nach am Samstag in Gelsenkirchen gegen England (17 Uhr/live im ZDF) zur Verfügung stehen. 'Es geht ihm sehr viel besser. Die ganze Mannschaft wird ihm helfen, damit er wieder spielen kann. Er ist ein wichtiger Spieler weiter
  • 333 Leser
OBERBÜRGERMEISTER

Karlsruhe wählt am Sonntag

Zur Oberbürgermeister-Wahl am kommenden Sonntag in Karlsruhe stehen sieben Bewerber auf dem Stimmzettel. Mehr oder weniger bekannt sind aber nur fünf von ihnen: Amtsinhaber Heinz Fenrich (Alter: 61, Partei: CDU) und seine Herausforderin Ute Müllerschön (54, SPD) sowie die beiden Stadträte Lüppo Cramer (58, Karlsruher Liste) und Klaus Stapf (47, Grüne), weiter
  • 453 Leser
EINREISE

Kein Visum für Straßen-Kicker

Der Weltfußballverband Fifa hat das Einreiseverbot für ghanaische und nigerianische Straßenfußballer nach Deutschland bedauert. 'Es liegt wirklich nicht an uns', sagte Fifa-Sprecher Markus Siegler gestern in Berlin. Das zuständige Ministerium werde seine Arbeit korrekt gemacht haben, um zu dieser Entscheidung zu kommen. 'Wir können das höchstens bedauern.' weiter
  • 378 Leser
STRASSENNAMEN

Klinsmann-Weg in Geislingen

Der Bundestrainer hat jetzt seine eigene Straße: In Geislingen an der Steige gibt es seit gestern einen Jürgen-Klinsmann-Weg. Trotz Bedenken des Gemeinderates habe das Gremium in einem Eilverfahren das Vorhaben genehmigt, sagte ein Pressesprecher der Stadt im Kreis Göppingen. Oberbürgermeister Wolfgang Amann (parteilos) hat das Schild angeschraubt. weiter
  • 322 Leser
WM-HISTORIE / Vier Spiele gegen Argentinien - Zwei ganz unterschiedliche Endspiele - Andreas Brehmes Elfmetertor von 1990 ist heute noch ein Thema

Knüppel aus dem Sack, Maradona im Sack und ein Meister ruhender Bälle

Knüppel aus dem Sack, Diego Maradona im Sack. Vier Mal traf Deutschland bei Fußball-Weltmeisterschaften auf Argentinien, darunter zweimal im Finale. 1986 behielten die Südamerikaner die Oberhand, 1990 sichert Andreas Brehme der DFB-Auswahl den Pokal. weiter
  • 394 Leser

KOMMENTAR: Ein Ärgernis

Mit Zustimmung müssen Abgeordnete nicht rechnen, wenn sie ihr Gehalt festlegen. Der Boulevard unterstellt dann gerne Abzocke - zu Unrecht. Ein Plus von 1,2 Prozent beim Grundgehalt haben die Landtagsabgeordneten gestern beschlossen. Damit beträgt die Diät künftig 4806 Euro pro Monat. Wer gute Politiker will, muss sie gut bezahlen. Ärgerlich ist der weiter
  • 303 Leser
BAHNPROJEKT

KOMMENTAR: Etwas Licht vor der Hacke

Vor der Hacke ist es duster, heißt ein alter Bergmannsspruch, und fast möchte man meinen, im Falle Stuttgart 21 gelte er nicht nur für unvorhersagbare Risiken beim Tunnelbau, sondern für das gesamte Projekt. Seit einem Dutzend Jahren wird der Lückenschluss im Schnellfahrnetz der Bahn diskutiert, eigentlich sollte er schon in zwei Jahren befahrbar sein. weiter
  • 355 Leser
NAHOST

KOMMENTAR: Spirale der Gewalt

Die Festnahme der halben palästinensischen Regierung zeigt, was Israel mit dieser Aktion bezweckt. Es geht nicht so sehr um die Befreiung des entführten Soldaten Gilad Schalit. Ministerpräsident Ehud Olmert nutzt vielmehr den Wirrwarr von Gewalt und Gegengewalt, um eine Regierung vor Gericht zu bringen, die, wiewohl demokratisch gewählt, für Israel weiter
  • 309 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ

KOMMENTAR: Zu wenig Information

Jede dritte Probe von Frischfleisch, die wegen des Verdachts von Unregelmäßigkeiten genommen wird, erweist sich tatsächlich als mangelhaft, die Hälfte davon sogar als gesundheitsschädlich. Das ist die Zahl aus Bayern. Aber in anderen Ländern sieht es nach Einschätzung des Verbraucherschutzvereins Foodwatch ähnlich schlecht aus. Doch die Ergebnisse der weiter
  • 435 Leser
TELEKOMMUNIKATION / EU will Genehmigungen erteilen

Kritik an Telekom-Netz

Die EU-Kommission hat ihre Pläne für eine umfassende Reform des Telekommarktes vorgelegt. Danach sollen nationale Regulierungen in Brüssel genehmigt werden. weiter
  • 439 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kräftig zugelegt

Im Vorfeld der US-Zinsentscheidung legten die deutschen Aktienmärkte kräftig zu und schlossen knapp unter der Marke von 5600 Punkten. Damit reagierte der Markt in erste Linie auf die Gewinne der japanischen Börse vom Vortag. Zudem seien die deutschen Arbeitsmarktdaten für Juni besser ausgefallen als erwartet. Das beflügelte ebenfalls die Stimmung. Nahezu weiter
  • 557 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2529 (Vortag: 1,2570) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7981 (0,7955) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6911 (0,69035) britische Pfund, 146,00 (146,12) japanische Yen und 1,5644 (1,5631) Schweizer weiter
  • 466 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Autoschlüssel als Spielzeug Ein knapp zwei Jahre altes Kind hat in Mannheim seine Mutter in eine missliche Lage gebracht. Bevor die 22-Jährige ihre Einkäufe im Kofferraum verstaute, hatte sie dem Kind den Schlüssel samt Fernbedienung für die Zentralverriegelung gegeben. Als sie ins Auto steigen wollte, war die Tür verriegelt - das Kind hatte vom Kindersitz weiter
  • 385 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Wasser hierzulande teurer Wasser ist in Deutschland teurer als in anderen großen westeuropäischen Ländern, ergab eine Studie im Auftrag des Bundesverbands der Gas- und Wasserwirtschaft. Ursache seien hohe Wasserqualität, geringe Pro-Kopf-Verbrauch sowie hohe Versorgungssicherheit. In Frankreich und Italien versickert ein Viertel und nur 80 Prozent sind weiter
  • 501 Leser
UNWETTER / Schwere Schäden an der Ostküste der USA

Land unter nach Rekordregen

Mindestens zehn Tote zu beklagen - Lage entspannt sich nur langsam
Dutzende Waldbrände im Westen, eine Dürreperiode im Süden und Rekordregenfälle an der Ostküste: Das Wetter in den USA spielt seit Tagen verrückt. Besonders der Regen richtet schwere Schäden an: Zehn Menschen kamen um, Teile Washingtons wurden überflutet. weiter
  • 287 Leser
PROZESS

Lebenslang für Mord an Frau

Weil seine Lebenslüge zu platzen drohte, hat ein Mann seine Ehefrau erstochen und verbrannt. Sie wollte die Trennung. Er muss nun lebenslang ins Gefängnis. weiter
  • 2200 Leser
FÖDERALISMUS

LEITARTIKEL: Neue Unwuchten

Der Bundestag wird heute mit Zweidrittelmehrheit die umfangreichste Grundgesetzänderung aller Zeiten beschließen. Zugleich hievt die große Koalition mit der Föderalismusreform ihr bislang ehrgeizigstes Projekt über die Hürde. Union und SPD wollen so beweisen, dass sie handlungsfähig sind und bisherige Blockaden im Machtgefüge von Bund und Ländern auflösen. weiter
  • 280 Leser

Leute im Blick

Jennifer Lopez Pop-Diva Jennifer Lopez (35) will gerichtlich verhindern, dass ihr Ex-Mann Ojani Noa intime Details ihres Ehelebens in einem Enthüllungsbuch ausplaudert. Ihr Anwalt teilte mit, 'J-Lo' habe Noa bereits 125 000 Dollar (rund 100 000 Euro) für seine Diskretion gezahlt, dieser verlange aber fünf Millionen Dollar. In seinem Buch schreibt er, weiter
  • 382 Leser

Loch in der Mauer

Militante Palästinenser haben gestern einen Durchgang in die Grenzmauer zwischen dem Gazastreifen und Ägypten gesprengt. Augenzeugen berichteten, mehrere hundert Palästinenser seien aus Ägypten in den Gazastreifen gelaufen, um zu ihren Familien zu gelangen. Palästinensische Polizeikräfte versuchten, die Menschen am Überqueren der Grenze zu hindern. weiter
  • 392 Leser
WETTER / Hitzewelle in Osteuropa

Mehr als 40 Grad im Schatten

60 Grad in der Sonne in Bosnien, 35 Grad in Bulgarien: In Teilen Osteuropas herrscht derzeit eine Hitzewelle. Die vergangenen sieben Tage waren nach Angaben des Meteorologischen Amtes in der bosnischen Hauptstadt Sarajevo die heißesten seit einem Jahrhundert. Dort wurden 35 Grad im Schatten gemessen. In der südbosnischen Stadt Mostar wurden Temperaturen weiter
  • 341 Leser

Meine TV-Woche

Gudrun Sokol, Blick in die Welt: · Was heute um 17 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit und 12 Uhr argentinischer Zeit passiert ist klar (das Viertelfinalspiel Deutschland - Argentinien wird in der ARD übertragen). Bleibt die Frage, wie man hinterher am besten wieder runterkommt. Tierdokumentationen können da ungemein hilfreich sein. Notfalls tuns Geschichten weiter
  • 350 Leser
US-Gerichtshof

Militärtribunale sind illegal

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat US-Präsident Bush eine vernichtende Niederlage zugefügt: Mit fünf zu drei Stimmen entschieden die Richter, dass die Militärtribunale auf dem Gefangenenstützpunkt Guantánamo Bay illegal sind. Sie wiesen darauf hin, dass Kriegsgefangenen dieselben Rechte zustehen müssen wie jedem Zivilisten und die Terrorbekämpfung weiter
  • 380 Leser
PÄDOPHILE

Missbrauch im Wohnwagen

Nach einem mehrmonatigen Missbrauch von Kindern sind in Tschechien zwei Männer aus Bayern und Nordrhein-Westfalen festgenommen worden. Die beiden Deutschen hatten sich bei Klatovy (Klattau) in einen Wohnwagen einquartiert und sich darin an den Jungen und Mädchen vergangen. Die Männer gehören der 'Pädophilenszene' an, teilte die Staatsanwaltschaft Deggendorf weiter
  • 365 Leser

Na sowas. . .

Dumm gelaufen: Ein tollpatschiger Dieb (26) wollte in Frankfurt am Main einen offen stehenden Kleinlaster ausräumen - und schloss sich selbst ein. Mit Hilferufen machte er Passanten auf seine Notlage aufmerksam. Als der Mann endlich befreit wurde, war die Polizei schon da und nahm den einschlägig Vorbestraften gleich fest. Er gestand, im Wagen Beute weiter
  • 292 Leser

Nachträgliche Ehre

Deutschlands Männer sind nachträglich zum Leichtathletik-Europacup-Sieger 2002 erklärt worden. Der Europäische Leichtathletik-Verband erkannte als Konsequenz aus dem Dopingfall von Dwain Chambers dessen Heimatland England die Punkte ab, die Chambers bei seinem 100-m-Sieg in Annecy/Frankreich vor vier Jahren erobert hatte. Dadurch rutschen die Briten weiter
  • 347 Leser
TENNIS / Drittrunden-Duell mit Agassi lange fraglich

Nadal zeigt Kämpferherz

Haas spielt parallel zum WM-Krimi - Roddick kanzelt Mayer ab
Wimbledon kennt keine Gnade: Thomas Haas muss heute genau während des deutschen WM-Viertelfinals zum Drittrundenspiel gegen den Tschechen Berdych ran. weiter
  • 394 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Hochschüler müssen zahlen Als fünftes Bundesland führt Hamburg allgemeine Studiengebühren ein. Hochschüler müssen vom nächsten Sommersemester an 500 Euro pro Halbjahr zahlen, beschloss die Bürgerschaft der Hansestadt. Die Einnahmen von jährlich 46 Millionen Euro sollen die Studienbedingungen verbessern. Vatikan droht Forschern Wissenschaftlern, die weiter
  • 363 Leser

Nervös vor dem Anpfiff

'Ich bin schon nervös', sagt Markus Held vor dem deutschen Achtelfinalspiel. 'Argentinien ist ein starker Gegner, die können gut kombinieren.' Aber der Zwölfjährige weiß auch, was die deutsche Mannschaft dem entgegensetzen wird: 'Wir haben eine starke Abwehr und auch einen guten Sturm.' Sein Tipp deshalb: 'Deutschland gewinnt 3:2.' Nahezu alle WM-Spiele weiter
  • 383 Leser
SEGELN / Team Germany muss in der Bronze-Gruppe ran

Neuer Mut nach Sieg gegen China

Im elften und damit letzten Vorrunden-Duell hat es gegen Team China endlich einen Sieg gegeben. Nach dem einzigen Erfolgserlebnis bei der Vorregatta zum Segel-Klassiker Americas Cup geht Team Germany mit Selbstvertrauen in die Gruppen-Halbfinal-Läufe. In der Bronze-Gruppe, der schwächsten der drei Vierer-Runden im Feld der zwölf Yachten, trifft das weiter
  • 385 Leser
BASKETBALL

Nürnberg ohne Lizenz

Die Teilnahme der Baskets Nürnberg an der kommenden Saison in der Basketball-Bundesliga ist noch nicht gesichert. Wie die Basketball-Bundesliga (BBL) mitteilte, haben die Franken für die Spielzeit 2006/2007 nur eine Lizenz unter 'auflösender Bedingung' erhalten. Diese Bedingung, eine Zahlung von 100 000 Euro, wurde bis gestern allerdings nicht erfüllt. weiter
  • 374 Leser
formel 1

Ohne Angst vor Indy-Rückkehr

Seine Pechsträhne in Indianapolis will Ralf Schumacher an seinem 31. Geburtstag heute endlich beenden. Angst vor der Rückkehr an die Stätte seiner beiden schweren Unfälle hat er nicht. 'Zwar sind aller guten Dinge drei, aber das wollen wir in diesem Fall nicht hoffen. Wir haben ja einen anderen Reifenhersteller. Da sollte das diesmal funktionieren', weiter
  • 331 Leser
FESTSPIELE / Arnold Schönbergs 'Moses und Aron' in München

Oper, Opfer, Orgie

David Pountney inszeniert einen bunten Tanz ums Goldene Kalb
Zum Finale seiner Zeit als Intendant der Bayerischen Staatsoper hat Sir Peter Jonas ein faszinierendes Hauptwerk der Moderne ausgewählt: Schönbergs 'Moses und Aron'. Regisseur David Pountney macht daraus sinnfällige, aber oft auch nur spektakulär bunte Oper. weiter
  • 434 Leser
BND-AUSSCHUSS / Frühere Botschafterin: Nichts von El Masris Entführung gewusst

Opposition will Agenten-Aussagen erzwingen

Die Bundesregierung hat zwei Geheimdienst-Agenten im BND-Untersuchungsausschuss eine öffentliche Aussage untersagt und sich damit von der Opposition den Vorwurf der Aufklärungsverhinderung eingehandelt. Die Opposition will die öffentliche Befragung der Agenten über die Entführung des Deutsch-Libanesen Khaled el Masri Anfang 2004 in Mazedonien notfalls weiter
  • 397 Leser

Organisationell

Genau auf die Sekunde, präzise auf den Millimeter - die Welt applaudiert, wie superperfekt die Deutschen die WM organisieren. Bislang gab es nur minimale Abweichungen vom offiziellen Ablaufplan. So hätte das dritte Tor der Brasilianer gegen Ghana nicht in der 84., sondern erst in der 86. Minute fallen dürfen - Zé Roberto wird hinter den Kulissen eine weiter
  • 428 Leser
THEATER / Albtraumspiel in der Nebelhöhle

Orpheus steigt herab

Der Ruf wie Donnerhall, den sich die Melchinger als Spezialisten für kühne Theaterformen in Naturräumen redlich verdient haben, er verklingt ein bisschen mit einer matten Orpheus-Variante in der Nebelhöhle auf der Alb. Etwas verkühlt und ernüchtert taucht man wieder auf. weiter
  • 431 Leser
TRAINER / Zwei Brasilianer und sechs Umstrittene

Parreira und Scolari obenauf

Häufig heftige Kritik an Fußball-Lehrern
Man muss Brasilianer sein, um in diesem Job einigermaßen ruhig arbeiten zu können. In Zeiten von Scheich-Affäre, Manipulationsskandal und Wohnort-Debatte sind nur die Erfolgstrainer Carlos Alberto Parreira und Luiz Felipe Scolari über allzu heftige Kritik erhaben. weiter
  • 250 Leser
FUSSBALL

Pessotto weiter in Lebensgefahr

Der Gesundheitszustand von Gianluca Pessotto, Generalmanager des italienischen Fußball-Rekordmeisters Juventus Turin, ist kritisch. Der Ex-Nationalspieler kämpft offenbar sogar mit dem Tod. 'Wir können nicht sagen, ob er überleben wird, obwohl es seit gestern keine Verschlechterung seines Zustandes gegeben hat', sagte der behandelnde Arzt, Pierpaolo weiter
  • 267 Leser
SCHIEDSRICHTER / Slowake Michel leitet den Hit heute

Pfiffiger Historiker

Lubos Michel, übernehmen Sie! Der 38 Jahre alte Schiedsrichter aus Slowenien ist Spezialist für Länderspiele zwischen Deutschland und Argentinien. weiter
  • 325 Leser
VERBRAUCHERINFORMATION / Gesetz gibt Auskunftsrecht bei Behörden

Produkte am Pranger

Kritiker halten neue Regeln für zu lasch
Behörden dürfen über Gammelfleisch- und andere Lebensmittelskandale künftig schneller informieren und Namen von Herstellern oder Produkten nennen. Verbraucher erhalten ein Auskunftsrecht, allerdings nur gegen Gebühren und nicht bei Unternehmen. weiter
  • 427 Leser
SCHLOTT

Prognose gesenkt

Der Mediendienstleister Schlott hat seine Gewinnerwartungen für das Geschäftsjahr wegen geringer Nachfrage und schwacher Preise gesenkt. Der Gewinn vor Steuern (EBT) soll 20 Mio. EUR statt der bisher prognostizierten 26 Mio. EUR betragen. Das Vorsteuerergebnis werde wegen Bilanzierungsmaßnahmen und Einmaleffekten bei 22 Mio. EUR liegen. weiter
  • 513 Leser

Programm

FUSSBALL ·Testspiel: VfL Kirchheim/Teck - 1. FC Kaiserslautern (So. 17.30). TRIATHLON ·Deutsche Meisterschaft, Langdistanz in Roth (So. ab 6.20, Zieleinlauf Triathlon Park). RUDERN ·Donau-Cup in Ulm (Sa./So. ab 9, Friedrichsau). weiter
  • 461 Leser
ÄRZTE

Protestfahrt auf dem Bodensee

300 niedergelassene Fachärzte aus dem Südwesten sind gestern symbolisch über den Bodensee ins Nachbarland Österreich ausgewandert. Aus Protest gegen die Zustände im deutschen Gesundheitssystem ließen sich die Ärzte an Bord des Schiffes 'Graf Zeppelin' von Friedrichshafen nach Bregenz übersetzen. Die Mediziner fordern den Abbau staatlicher Reglementierung weiter
  • 315 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 9 864 502,70 Euro, 2: 612 800,90 Euro, 3: 40 315,80 Euro, 4: 3022,10 Euro, 5: 195,20 Euro, 6: 43,20 Euro, 7: 26,40 Euro, 8: 10,50 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 402 696,20 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 615 Leser
STRÄNDE

Rauchen bleibt weiter erlaubt

An Spaniens Stränden darf auch künftig geraucht werden. Der Umweltausschuss des Parlaments hat eine Gesetzesvorlage abgelehnt, mit der landesweit die Einführung von Nichtraucherzonen an bestimmten Strandabschnitten durchgesetzt werden sollte. Die Initiative war von dem Abgeordneten Josep María Guinart ausgegangen. 'FKK-Freunde haben eigene Strände, weiter
  • 389 Leser
SPANIEN / Absage an Unabhängigkeit des Baskenlandes

Regierung kündigt Verhandlungen mit der Eta an

Drei Monate nach Verkündung einer 'dauerhaften Waffenruhe' durch die Eta hat die spanische Regierung Friedensverhandlungen mit der baskischen Untergrundorganisation angekündigt. Nach 40 Jahren sei es nun möglich, ein Ende des Terrors zu erreichen, erklärte Ministerpräsident José Luis Rodríguez Zapatero. 'Es wird aber ein langer, harter und schwieriger weiter
  • 455 Leser
FERNSEHEN

Rethy und Wark

Bela Rethy kommentiert am Samstag im ZDF die Viertelfinal-Partie zwischen Brasilien und Frankreich, die um 21 Uhr beginnt. Zuvor sitzt Thomas Wark ab 17 Uhr beim Spiel der Engländer gegen Portugal am Mikrofon. Bela Rethy, der 2002 das WM-Finale der DFB-Elf gegen Brasilien übertragen hat, ist auch als Reporter für das kleine Finale am 8. Juli vorgesehen. weiter
  • 374 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (070. Folge)

70. Folge 'Nun setz dich erst mal hin', sagte Marie und drückte Johanna liebevoll auf einen Küchenstuhl. 'Vielleicht sollte ich dir lieber einen Beruhigungstee kochen. Du bist ja ganz aus dem Häuschen.' 'Wundert dich das?', fragte Johanna. 'Es war, als hätte ich ihn gestern das letzte Mal getroffen. Wir waren uns kein bisschen fremd. Kannst du dir so weiter
  • 460 Leser
GROSSBRITANNIEN

Schatzkanzler drängt Berlin

Die britische Regierung erwartet von Deutschland deutlichere innenpolitische Reformen. Das erklärte Ministerpräsident Günther Oettinger gestern in London nach einem Gespräch mit Schatzkanzler Gordon Brown, dem voraussichtlichen Nachfolger von Premierminister Tony Blair. Brown habe keinen Zweifel gelassen, dass die Globalisierung weitere Anstrengungen weiter
  • 331 Leser
VIERTELFINALE / Auch eine Verwechslung bringt Ukraine-Coach Blochin nicht aus der Ruhe

Selbst auf Trapattoni eingestellt

Die Italiener hoffen nach den jüngsten Tiefschlägen auf eine Trotzreaktion
Das zweite Viertelfinal-Spiel heute nach Deutschland - Argentinien ist nicht nur ein spannendes Duell, es bietet auch eine reizvolle Konstellation: Italien gegen den ukrainischen Superstar Andrej Schewtschenko, der lang für den AC Mailand stürmte und demnächst für Chelsea. weiter
  • 371 Leser
BRASILIEN / Formschwäche im Sturm macht Sorge

Solide Arbeit statt Zauberei

'Magisches Viereck' wenig auffällig
Für gewöhnlich pflegen die Brasilianer bei Fußball-Weltmeisterschaften vor des Gegners Tor zu zaubern. Dieses Mal sieht das Ganze eher nach solider Handwerker-Arbeit aus. Was einen zu der Erkenntnis bringt, dass etwas hakt in der 'Abteilung Angriff'. Eine Ursachensuche. weiter
  • 274 Leser
EADS

Strafanzeige gestellt

Beim Luft- und Raumfahrtkonzern EADS schwelt die Krise um Co-Chef Noël Forgeard weiter. Wegen der Veröffentlichung eines internen Protokolls in französischen Medien erstattete der Konzern in Paris Strafanzeige gegen Unbekannt und beantragte Schadenersatz, wie EADS mitteilte. Das Protokoll einer Sitzung des Top-Managements soll offenbar Vorwürfe gegen weiter
  • 417 Leser

STUTTGARTER SZENE

Dem Schamanen folgt Orakel Der ecuadorianische Schamane war schon da und hat, zum Ärger der etablierten Kirchen, das Daimler-Stadion von bösen Geistern befreit. Diese Woche nun kam das tibetische Staatsorakel nach Stuttgart, das als hoher Würdenträger im Range eines Ministers gleichwohl einen seriöseren Eindruck hinterließ. Thupten Ngodup, ein 48 Jahre weiter
  • 383 Leser

Telegramme

hockey: Für die WM der Herren vom 6. bis 17. September in Mönchengladbach sind nach zwei Wochen bereits über 30 000 Tickets verkauft worden. fussball: Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Torwart Christofer Heimeroth (24) vom Liga-Konkurrenten FC Schalke 04 verpflichtet. Er unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2010. fussball: Der Wechsel des weiter
  • 389 Leser
vfb stuttgart

Trainingsstart ohne Meißner

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss zum Trainingsauftakt am morgigen Samstag auf Silvio Meißner verzichten. Der 33 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte sich im letzten Spiel der vergangenen Saison gegen Schalke 04 einen Ermüdungsbruch am Schambein zugezogen, der aber erst jetzt diagnostiziert wurde. Meißner fällt für voraussichtlich sechs Wochen aus weiter
  • 372 Leser
MORDPROZESS / Lebenslange Haftstrafe

Tödliche Pistolenschüsse vor einer Imbissbude

In der dritten Auflage eines Mordprozesses hat das Landgericht Stuttgart einen 61-Jährigen zu lebenslanger Haft verurteilt. Nach Überzeugung des Gerichts erschoss der Mann im August 2002 mit einer Pistole einen Bekannten vor einer Imbissbude in Dettenhausen (Kreis Tübingen). Der Angeklagte, in Anatolien aufgewachsen, habe sich in seiner Ehre verletzt weiter
  • 327 Leser
FÖDERALISMUS

Uneinigkeit nur beim Geld

Die Neuordnung der Zuständigkeiten zwischen Bund und Ländern ist im Landtag von Baden-Württemberg über die Grenzen der Parteien hinweg auf Zustimmung gestoßen. Redner der CDU/FDP-Koalition wie auch der Oppositionsfraktionen SPD und Grünen sagten gestern in der Plenarsitzung, für die Bürger werde in Zukunft deutlicher, welche politische Ebene für welche weiter
  • 411 Leser
experten-meinung

Unterschiede nicht mehr groß

Die Welt des Fußballs rückt nach Einschätzung der Fifa-Experten leistungsmäßig immer mehr zusammen. Das Leistungsgefälle sei nicht mehr groß. weiter
  • 325 Leser
JUSTIZ

Urteile rechtskräftig

Fast 20 Jahre nach den Terroranschlägen der 'Revolutionären Zellen' ist das Urteil gegen eine Rädelsführerin rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe verwarf die Revision von Sabine Eckle, die zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden war. Damit sind die Strafen gegen vier der fünf Angeklagten rechtskräftig. Ein Urteil steht noch weiter
  • 376 Leser
ENGLAND / Jeder Fünfte ist vom Titelgewinn überzeugt, nur das Team ist nervös

Verlierer-Generation glaubt an das Triple

Auf der Insel herrscht der feste Glaube an das Triple: Nach den Titelgewinnen im Rugby und Cricket wollen die Engländer nun auch den Fußball-Thron besteigen. weiter
  • 359 Leser
WANDLUNG / Bundeskanzlerin Angela Merkel stärkt der Nationalmannschaft den Rücken

Von der stillen Beobachterin zur lebhaften Anhängerin

Zwischen Beratungen über Föderalismus-, Gesundheits- und Steuerreform tut Angela Merkel das, was zurzeit die meisten Bürger tun: Sie genießt es, die WM in Deutschland zu haben. Längst ist die Bundeskanzlerin über jeden Zweifel erhaben, ob sie sich tatsächlich für Fußball interessiert. Sie zeigt es nicht nur durch die Anwesenheit bei allen deutschen weiter
  • 333 Leser
FUSSBALL-SKANDAL / Prozess gleich vertagt

Von Tifosi beschimpft

Der mutmaßliche Drahtzieher schickt seinen Anwalt, die Tifosi beschimpfen die Funktionäre: Der Prozess im italienischen Fußball-Skandal ist vertagt worden. weiter
  • 358 Leser

Wer was pfeift

VIERTELFINALE ·Deutschland - Argentinien Lubos Michel (Slowakei) ·Italien - Ukraine Frank De Bleeckere (Belgien) ·England - Portugal Horacio Elizondo (Argentinien) ·Brasilien - Frankreich Luis Medina Cantalejo (Spanien) Folgende 8 Schiedsrichter dürfen ebenfalls auf weitere WM-Einsätze hoffen: Toru Kamikawa (Japan) Coffi Codjia (Benin) Benito Archundia weiter
  • 450 Leser
BUNDESTAG / Letzte Korrekturen früh um sieben

Wie im Studentenparlament

Nur mit Mühe konnte der Bundestag die Abschaffung der Pendlerpauschale beschließen: Die Opposition wollte sich nicht so einfach unterbuttern lassen. Gelegentlich müssen Bundestagsabgeordnete Frühaufsteher sein. Schon um sieben Uhr in der Frühe tagte gestern der Finanzausschuss, um letzte Korrekturen am Steueränderungsgesetz 2007 vorzunehmen. Dazu eingeladen weiter
  • 340 Leser
HOENESS

Will ein Stück vom Fifa-Kuchen

Die Vereine müssen nach Ansicht von Bayern-Münchens Manager Uli Hoeneß an den Einnahmen der WM beteiligt werden. Der Weltfußballverband Fifa dürfe nicht allein das Geschäft machen, sagte Hoeneß. 'Die Vereine tragen das Risiko voll', begründete Hoeneß seine Forderung. Der FC Bayern habe insgesamt 14 Spieler zur WM abgestellt. Wenn aber zum Beispiel ein weiter
  • 391 Leser
FERNSEHEN / Analysen über TV-Verhalten

WM als Zuschauermagnet

Die Fußball-WM in Deutschland hat sich zum Zuschauer-Magneten für internationale Fernsehstationen entwickelt. Die ersten vier Spiele der deutschen Nationalmannschaft sahen im Gastgeberland insgesamt 87,6 Millionen Menschen, wie der Schweizer TV-Rechteinhaber Infront nach Analysen aus 45 Märkten mitteilte. Dies seien pro Spiel im Schnitt eine halbe Million weiter
  • 391 Leser
ZUGSPITZE

WM-Feier auf dem Gipfel

Das Münchner Haus auf der Zugspitze ist trotz maximal neun Grad in dünner Luft für die höchste Siegesfeier im WM-Land nach dem Duell gegen Argentinien gerüstet. weiter
  • 468 Leser

Wm-SZENE

Verschwendung in Indonesien Wenn in Deutschland Fußball gespielt wird, geht anderswo ein Lichtlein an. In Indonesien verursacht die WM daher bei einem führenden Energiekonzern hohe Kosten. 'Es hat einen Anstieg von rund 1,2 Millionen Kilowattstunden gegeben. Der Fernseher und das Licht sind bis in die Morgenstunden eingeschaltet', berichtet Juanda Nugraha weiter
  • 381 Leser
STRECKE / Kurzes Vergnügen für deutsche Fans

Zeitfahrer im Vorteil

Die Strecke der 93. Tour de France ist auf Zeitfahrer zugeschnitten. Die Kletterer kommen nur fünf Mal zum Zug, und die deutschen Fans nur zu einem kurzen Vergnügen. weiter
  • 306 Leser
USA

Zinsen steigen weiter

Furcht vor Inflation hat die US-Notenbank gestern zur 17. Leitzinserhöhung in zwei Jahren getrieben. Der Satz für Tagesgeld steigt um 0,25 Punkte auf 5,25 Prozent an. Auch in der Eurozone zeigen die Leitzinsen aufwärts: Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins Anfang Juni von 2,50 auf 2,75 Prozent erhöht. Die nächste Sitzung ist am Donnerstag. weiter
  • 410 Leser
JUGENDLICHER

Zu Tode geschnüffelt

Ein 13-Jähriger ist nach dem Schnüffeln von Feuerzeuggas im niedersächsischen Elsfleth gestorben. Der Schüler hatte gemeinsam mit drei Freunden einen Nachfüllbehälter gekauft, um sich mit dem Gas zu berauschen. Nachdem der Jugendliche es eingeatmet hatte, brach er bewusstlos zusammen. Der von den Freunden gerufene Notarzt konnte dem Jungen nicht mehr weiter
  • 332 Leser
HANDBALL

Zum Auftakt ein Derby

Die Handball-Bundesliga-Saison 2006/2007 beginnt am 26. August gleich mit dem württembergischen Derby: Aufsteiger Balingen muss dabei in die Hohenstaufenhalle zu Frisch Auf Göppingen. Das erste Heimspiel der Balinger findet dann nur vier Tage später in Tübingen statt, wenn die HSG Nordhorn kommt. Für die Göppinger steht am zweiten Spieltag der Gang weiter
  • 296 Leser
VERBRECHEN / Anklage gegen rabiaten Vater

Zwei Monate alte Tochter brutal misshandelt

Wegen versuchten Totschlags an seiner zweieinhalb Monate alten Tochter muss sich ein 24-Jähriger aus Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) vor dem Landgericht Heilbronn verantworten. Laut Anklageschrift soll der Mann das Kind im Februar 'mit voller Wucht' zu Boden geworfen haben, weil das Mädchen nicht zu schreien aufhörte. Dann soll der geständige weiter
  • 345 Leser