Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. August 2006

anzeigen

Regional (61)

Abschied

In einer Feierstunde wurden an der Realschule Leinzell die Realschullehrer Manfred Schäfer und Reinhold Schneider, verabschiedet. Realschullehrer Manfred Schäfer war seit 1972 in Leinzell. Schäfer hat bei der Profilierung der Fächer Physik und Chemie mitgearbeitet. Er war derjenige, der mit seinem C-64-Computer für erstes Aufsehen an der Schule sorgte. weiter

Abschied von der Spraitbacher Grundschule

"Ja, es ist so weit. Meine Reise geht weiter!" Mit diesen Worten verabschiedete sich die Schulleiterin der Grundschule Spraitbach, Edith Liebhäuser (rechts), von ihrer Schulgemeinde. Sie wird ab dem kommenden Schuljahr die Grund-, Haupt- und Werkrealschule in Balingen-Weilstetten leiten. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden außerdem Ingrid Krieg, weiter

Abschlussfest auf der Böbinger Tennisanlage

Auf dem Tennisgelände der Tennisfreunde Böbingen war das Abschlussfest der Kooperation Schule & Tennis. Die Teilnehmer der Klassen 4a und 4b der Schule am Römerkastell konnten an diesem Tag ihr Können unter Beweis stellen und den Eltern das Erlernte vorführen. Nach einer Grillwurst und der Verteilung der Urkunden konnten die Schüler mit ihren Eltern weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Gute Leistung in Waldstetten

Abzeichen in Bronze

Vor kurzem absolvierte eine Gruppe der Feuerwehr Waldstetten die Prüfung für das Bronzene Leistungsabzeichen Baden-Württemberg in Schwäbisch Gmünd. weiter

An der Theke geschlafen

Am Dienstag Abend wurde die Polizei zu einer Gaststätte in der Ledergasse gerufen. Ein 50-jähriger betrunkener Gast wollte seine Zeche in Höhe von 34 Euro nicht bezahlen und schlief an der Theke ein. Als er von der Polizei geweckt wurde, beleidigte er die Beamten. Der Betrunkene wurde von der Polizei mitgenommen und konnte seinen Rausch in der Zelle weiter
  • 120 Leser

Auf Nässe geschleudert

Zwischen Gmünd und Großdeinbach kam am Dienstag eine Autofahrerin in einer Linkskurve auf regennasser Straße gegen den Brodstein, übersteuerte danach ihr Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallte auf der Gegenspur in die Leitplanken. Die Autofahrerin wird leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro. weiter
  • 203 Leser
HEIMATVEREIN SCHECHINGEN

Besuch bei den Alamannen

Gemeinsam hat der Geschichts- und Heimatverein mit der Gemeindeverwaltung Schechingen für das Kinderferienprogramm einen Besuch im Alamannenmuseum in Ellwangen organisiert. 30 Kinder verfolgten die Einführung in die Alamannenzeit. weiter
ABSCHIEBUNG / Härtefallantrag

BI: Keine Fehler in Gmünd

Bei der Abschiebung der albanischstämmigen Familie Muslija in der Nacht zum Dienstag seien in Schwäbisch Gmünd keine Fehler gemacht worden. Diesem Eindruck wolle er entgegentreten, sagte gestern Bernd Sattler von der Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit der GT. weiter
STROMAUSFALL / Aalen

Blackout für 14 Minuten

Eine knappe Viertelstunde lang ist gestern um 11.24 Uhr der Strom in Aalen-Kernstadt und der Weststadt ausgefallen. Grund war eine Überspannung im Umspannwerk zwischen Aalen und Wasseralfingen. weiter
SEIFENKISTENRENNEN / Oberbürgermeister Wofgang Leidig übergibt Veranstaltern von der Stadt gestiftetes Fahrzeug

Bunte Kiste für Sause am Straßdorfer Berg

Schwäbisch Gmünd als "Zentrum des Seifenkistenrennens" - eine Vorstellung, die Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gefällt. Deshalb hat der Stadtchef Mittel aus dem Etat des Oberbürgermeisters locker gemacht und eine Seifenkiste finanziert. weiter
GUTEN MORGEN

Chillen ist fett

Kommen Sie da noch mit? Die Kinder um uns herum sagen "fett" und meinen nicht "dick", sondern "geil". Nein, nicht "geil" im Sinne von "lustvoll", sondern im Sinne von "cool". Das aber wiederum steht nicht für "kühl", sondern für "gut", "super", "spitze". Diese Begriffe kennen wir ja noch, die heutige Eltern-Generation. Doch das rettet uns nicht. Oder weiter
BAHNVERKEHR / Deutsche Bahn AG bietet Schulungen zur Benutzung der modernen Fahrkartenautomaten

Der Fahrkartenkauf will gelernt sein

Ob im Büro, zu Hause oder sogar im Auto - Computer haben den Alltag erobert. Auch der Fahrkartenschalter am Bahnhof ist vielerorts modernen Touchscreen-Automaten gewichen. Wer mit deren Bedienung Probleme hat, kann sich jetzt zu Schulungen anmelden. weiter
OSTSTADT / Neuer Spielplatz - von Kindern getestet und für gut befunden

Dreifache Aufwertung der Oststadt

Im Schindelackerweg gibt es einen neuen Spielplatz mit Kletterwand, Bolzplatz und Schwebebahn. Die Eröffnung feierten gestern Vertreter der Stadt und Kinder des Ferienprogramms. Ein Junge und ein Mädchen, beide mit gezückter Schere, gaben den Platz auf Kommando des Oberbürgermeisters "und jetzt schneiden!" für seine Bestimmung frei. weiter

Ein Grundstein für die Heimat Gmünd

Eine Spende für eine Stufe in den Gmünder Himmel übergaben Dr. Birgit und Dr. Wolfgang Winker mit ihren Kindern Verena und Benedikt an OB Wolfgang Leidig. "Wir sind nach vielem Umherziehen in Deutschland im Herbst vergangenen Jahres in Gmünd angekommen, und hier wollen wir mit unseren Kindern bleiben. Darum haben wir uns entschlossen, eine Stufe für weiter
SPD-DEBATTE / Wird Josef Mischko Bundestagskandidat?

Ein Poker für 2009

Zwar ist derzeit politische Sommerpause, doch in der SPD wird dennoch weiter über die Frage diskutiert, wer 2009 Bundestagskandidat werden soll. Manche bringen den Kreisvorsitzenden Josef Mischko wieder ins Spiel. Offene Ambitionen will noch niemand erkennen lassen. weiter

Erste öffentliche Sitzung

Die erste öffentliche Sitzung des Zweckverbandes "Gewerbeverband Rosenstein" ist am Dienstag, 15. August, 15 Uhr im Böbinger Rathaus. Wesentlicher Grund für die Gründung des Verbandes ist der Wunsch der Inhaber des Hagebauzentrums, dieses zu erweitern. In der Sitzung sollen der Verbandsvorsitzende und sein Stellvertreters gewählt werden. Zudem werden weiter

Farbkugeln geworfen

Irgendwann am vergangenen Wochenende bewarfen Unbekannte mit gelartigen Farbkugeln ein Firmengebäude in der Hagstraße. Es entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Für Hinweise auf die Täter wäre der Polizeiposten Spraitbach dankbar. weiter
  • 250 Leser

Fluchtversuch misslungen

Einer Personenkontrolle durch eine Zivilstreife wollte sich am Dienstag Abend im Höferlesbach ein 16-jähriger Schwarzafrikaner entziehen. Obwohl die Beamten sich ausgewiesen hatten, lief er während der Überprüfung davon. Die Beamten spurteten hinterher, aber der junge Mann wehrte sich so heftig, dass er nochmals entwischen konnte. Als sie ihn erneut weiter
ALSO / Paritätischer Wohlfahrtsverband fördert Medienkompetenz

Frauen machen Radio

Mit dem Projekt "s-pod" gibt der Paritätische Wohlfahrtsverband Benachteiligten eine Möglichkeit, ihre Interessen und Anliegen im Radio zu präsentieren. Auch Gmünder Frauen nehmen daran teil. weiter
LIMES ALS WELTKULTURERBE / Römische Geschichte

Führung im Römerbad am Schirenhof

Limes-Cicerona Maria Fassbender lädt am kommenden Sonntag, 13. August, zur ersten öffentlichen Ferien-Führung beim Römerbad am Schirenhof. Ihr Thema: römisches Leben im Gmünder Raum. weiter

Gefährlich überholt

Auf Höhe des Jägerhauses überholte am Dienstag gegen 17.45 Uhr der Fahrer eines blauen Daihatsu ein in Richtung Bartholomä fahrendes Auto so gefährlich, dass der entgegenkommende Fahrer bis zum Stillstand abbremsen musste. Wer kann Hinweise zu dem Vorfall geben? weiter
  • 228 Leser
ARBEITSAMT / Umstellung der Förderung für Existenzgründer

Geld in zwei Phasen

Seit dem 1. August ersetzt der neue "Gründungszuschuss" den Existenzgründungszuschuss ("Ich AG") und das Überbrückungsgeld. Das neue Förderinstrument richtet sich an alle Existenzgründer, die Arbeitslosengeld beziehen und sich beruflich selbstständig machen wollen. Empfänger von Arbeitslosengeld II können die Förderung nicht in Anspruch nehmen. Insgesamt weiter
  • 354 Leser
AUSFLUG / Die Altersgenossen des Jahrgangs 1957 fahren in den Bregenzer Wald

Gemütlich auf einer Hütte

Gute Laune haben die Altersgenossen des Jahrgangs 1957 stets, wenn es um ihren Jahresausflug geht. Dieses Jahr machten sie sich auf zu einer Hütte im Bregenzer Wald. weiter
AUSFLUG / Obst- und Gartenbauverein fährt nach Würzburg

Gärten und Kirchen

Wissenswertes über Gärten, Kirchen und Skulpturen haben die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Bargau bei ihrem jüngsten Ausflug erfahren. Dessen Ziel war Würzburg. weiter

Handwerkskammer: Weiterbildung

In seinem Weiterbildungsprogramm bietet das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Ulm in Friedrichshafen eine breite Palette an Weiterbildungslehrgängen an. Bei vielen Lehrgängen erhalten die Teilnehmer 30 oder gar 50 Prozent Zuschuss aus EU-Mitteln, wenn eine Bewilligung durch das Wirtschaftsministerium vorliegt. Nachfolgend weiter
  • 288 Leser
WANDERUNG

Hägelesklinge und nach Mönchhof

Der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee bietet allen Wanderfreunden am kommenden Sonntag, 13. August, eine geführte Wanderung durch die Hägeles- und Brunnenklinge, vorbei an der Menzlesmühle ins Gauchhausertal an. weiter
FFW ABTSGMÜND / Neues Löschfahrzeug für die Abteilung Hohenstadt

Jetzt ein Fahrzeug mit Wasser

Mit der Übergabe des neuen Löschfahrzeugs LF 10/6 ging für die Hohenstadter Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Abtsgmünd ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Das Fahrzeug hat 185 000 Euro gekostet. weiter
AUSFLUG / Der katholische Kirchenchor St. Peter und Paul reist nach Oberbayern

Kirchen-Akustik genossen

Eine ehemalige Benediktiner-Abtei am Tegernsee und die Stadt Bad Tölz haben Mitglieder des Kirchenchors St. Peter und Paul bei ihrem Jahresausflug besucht. weiter

Konzerte mit Immig

Gleich zwei Konzerte gibt Harald Immig am kommenden Wochenende im Lorcher Klostergarten. Am Samstag, 12. August, und am Sonntag, 13. August, jeweils um 19.30 Uhr. Zu hören sind lyrische und poetische Lieder mit Ute Wolf (Gesang und Gitarre) und Klaus Wuckelt (Mandoline und Lyra). Bei Regen wird das Konzert in die Kirche verlegt. weiter
  • 170 Leser

Last-Minute zur Lehrstelle

Noch haben nicht alle Jugendlichen, die eine Ausbildung beginnen möchten, eine Lehrstelle. Noch gibt es Firmen, die Azubis suchen. Deshalb bietet die Berufsberatung in Hall wieder eine Last-Minute-Vermittlung an. Wer Interesse hat, kann am Samstag, 5. August, zwischen 9 und 12 Uhr ins Berufsinformationszentrum des Arbeitsamtes in Schwäbisch Hall (Bahnhofstraße weiter
  • 277 Leser

Libanesische Schüler wohlbehalten zuhause

Die Gruppe von 15 geistig und körperlich behinderten Schülern aus dem Libanon, die wegen der Krise im Nahen Osten in Stuttgart festsaß, ist am Dienstag wieder gut in Beirut in der dortigen Waldorfschule eingetroffen. Zur Begrüßung waren die Eltern aller Jugendlichen gekommen. "Die Reise war zwar nicht einfach, aber sie verlief ohne Zwischenfälle", so weiter

Limes-Cicerones am Ostkastell

Wer auf den Spuren der Römer wandern möchte, sollte am Sonntag, 20. August, eine Wanderung nach Welzheim unternehmen. Die Limes-Cicerones stehen dort im Rahmen ihrer Kastellwache am Ostkastell Besuchern mit Rat und Tat zur Verfügung. Die Limes-Cicerones kennen sich mit der Geschichte der alten Römer bestens aus und beantworten die Fragen der Besucher. weiter
FFW GÖGGINGEN / Objektübung in Göggingen

Löschangriff aufgebaut

Hört man dieser Tage den Alarm von Feuerwehrfahrzeugen und sieht Feuerwehrleute zum Einsatz eilen, so ist man geneigt, gleich das Schlimmste zu vermuten. Zu viel ist in diesem schlimmen Gewittersommer schon passiert. Doch in Göggingen war es kein Ernstfall, sondern eine Objektübung an einem landwirtschaftlichen Anwesen. weiter
B 29 / Bürgermeister Ottmar Schweizer will mit neuen Ideen für Aufmerksamkeit sorgen

Mit dem Klingelbeutel auf die Straße

"Wenn sie nicht kommt, lupfen wir den Straßenbelag am Ortseingang hoch", sagt Bürgermeister Ottmar Schweizer. "Sie" ist die Südumgehung, die die B 29 und den Verkehr aus dem Ort heraus bringen soll. weiter
  • 1690 Leser

Mit Drogen am Steuer

Bei einer Verkehrskontrolle stellten Polizisten am Dienstag Abend einen Autofahrer fest, der unter Drogeneinfluss stand. Außerdem wurden im Fahrzeug 1,9 Gramm Marihuana aufgefunden. Die Beamten veranlassten eine Blutentnahme. weiter
  • 204 Leser
HIROSHIMA / Mayors for peace

Nuklearwaffen abschaffen

In einer gemeinsamen Erklärung zu den Jahrestagen der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki am 6. und 9. August vor 61 Jahren haben Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried und Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig den Entwurf des Weißbuches für die Bundeswehr kritisiert. weiter
FERIENPROGRAMM / Kinder erleben mit Wolfgang Wilhelm die Steinzeit

Nur aus Stein und Holz

Ohne Metall, nur mit Stein- und Holzwerkzeugen bestritten die Steinzeitmenschen ihren Alltag. Welche Hilfsmittel und Techniken sie verwendet haben, erfuhren Waldstetter Kinder gestern beim Ferienprogramm im Heimatmuseum. weiter

Oma-Opa-Enkel-Aktion in Abtsgmünd

Zehn Kinder durften mit ihren Großeltern in die Abtsgmünder Sozialstation kommen und dort ein Oma+Opa-Buch basteln. Die Kinder haben Bilder auf zugeschnittenes Papier gemalt, die Omis haben gelocht und Kordeln gedreht, die das Buch später zusammenhalten sollten. Omas und Enkelkinder hatten viel Spaß am Basteln. Besonders das Drehen der Kordeln, das weiter
  • 107 Leser
MAIBAUMWETTBEWERB / Maibaumfest ist am Samstag, 2. September ab 18 Uhr

Prämierung auf dem Schlatthof

Es hat ein wenig gedauert in diesem Jahr. Doch der Termin steht fest. Am Samstag, 2. September, ist das große Maibaumfest mit der Prämierung der erfolgreichen Teilnehmer am Maibaumwettbewerb 2006. weiter

Romantische Bilder im Bürgerhaus

Jedes Jahr im Oktober wollen die Lorcher Kulturmacher des "Runden Kulturtisches" unter dem Motto "Lokus" ein Wochenendprogramm anbieten. In diesem Jahr beginnend am Freitag, 13. Oktober, um 20 Uhr mit der Ausstellung "Bilder und Worte - Schwäbische Dichter der Romantik in schönen Büchern der Moderne". Die Ausstellung mit der Württembergischen Landesbibliothek weiter

Schüler randalierten über Monate

Den Jugendsachbearbeitern des Polizeireviers Fellbach gelang es eine seit Monaten laufende Serie von Sachbeschädigungen an einer Realschule zu klären. In einer Schülertoilette waren immer wieder Spuren des Randalierens sichtbar geworden, so wurden Seifenspender von der Wand geschlagen, Toilettensitze abgerissen, Toilettenpapierhalter beschädigt und weiter

SDG Buch feierte Dorfhock

Zum zweiten Mal feierte die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch ein Fest auf dem Dorfplatz vor der Dorfschenke. Karl Haible, Karl Grötzinger und Heidi Stix hatten die Ehre den Dorfhock mit einem Fassanstich zu eröffnen (Bild). Die wetterfesten Gäste ließen sich die Stimmung nicht verderben, es wurde bis in die späten Abendstunden gefeiert. Dabei heizte weiter
  • 183 Leser
POLIZEI / Ein Essinger und ein Ellwanger wurden verhaftet

Serie ist aufgeklärt

Nach zwei Einbrüchen in Regelsweiler und Tannhausen wurden am Samstag zwei junge Männer verhaftet. Da in ihrer Wohnung weitere Beute gefunden wurde, besteht dringender Verdacht, dass sie für 16 insgesamt Einbrüche und Diebstähle verantwortlich sind, Schaden dabei rund 10 000 Euro. weiter

Sommerfest und 8. Ski-Camp des TV Weiler

Viel Sport, Spiel und Spaß gab es für über 30 Kinder und ihren Betreuern beim dreitägigen Sommer-Ferienprogramm der Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen am "Ziegelberg-Gletscher". Neben der Weilermer Skihütte wurde eine kleine Zeltstadt für das 8. Ski-Camp errichtet. Ein abwechslungsreiches Programm wurde den Kindern geboten. Das waren zum Beispiel weiter

Sommernachtsfest und Nordic-Walking

Sommernachtsfest und zweiter Waldstetter Nordic-Walking-Tag steigen am kommenden Wochenende, 12. und 13. August, beim Skiteam des TSGV Waldstetten. Das Sommernachtsfest bei der Skihütte beginnt samstags um 18 Uhr. Ab 20 Uhr spielt die Band "Freecharge". Sonntags startet der Nordic-Walking-Tag voraussichtlich um 9.30 Uhr beim Parkplatz unterhalb der weiter
GT-SOMMERSERIEN / Stadtviertel (1): Wie die Kernstadt von Schwäbisch Gmünd entstanden ist und sich entwickelt hat

Stadtbürger wollen frei sein

Gmünd ist die älteste Stauferstadt. Das wissen die meisten Gmünder. Was es jedoch mit dem Ursprung der Kernstadt und den fünf Stadtvierteln auf sich hat, ist vielen verborgen. Die GMÜNDER TAGESPOST stellt deshalb in den kommenden Wochen die Geschichte dieser Stadtviertel vor. Teil eins: die Kernstadt. weiter

Straßdorfer AGV 1946 feiert 60er-Fest

Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Straßdorfer Altersgenossen 1946 ihr 60er-Fest. Der Dankgottesdienst unter dem Motto "des Lebens Ernte nach 60 Jahren Frieden und Wohlstand" wurde von Pfarrer Ernst-Christoph Geil, einigen Altersgenossen und dem Liederkranz Straßdorf gestaltet. Anschließend fuhren die Jubilare, gestärkt durch ein Sektfrühstück weiter
PLANUNG / Regionalversammlung lehnt geplanten Golfplatz bei Fellbach ab

Straße hat Vorrang vor Freizeitanlage

Golfplatz statt Nordostring? Die Regionalversammlung ist ganz klar für das Straßenbauprojekt um Fellbach, wie eine Sprecherin sagte. Die Neun-Loch-Anlage nördlich Oeffingen werde abgelehnt, weil das Gelände im Bereich der seit Jahrzehnten geplanten Nordumfahrung liegt. Das Gebiet soll freigehalten werden für den Straßenbau. weiter

Stuttgarter Sommerfest mit viel Unterhaltung und gehobener Küche

Heute beginnt das Sommerfest, auch als Stuttgarts eleganteste Open-Air-Party bezeichnet.Weiße Partyzelte und bunte Lichterketten machen den Bereich von Schlossplatz und Oberem Schlossgarten zu einer Flaniermeile. Rund eine halbe Million Besucher genießen jedes Jahr dieses Flair. In den weißen Partyzelten am Schlossplatz und rund um den Eckensee bieten weiter

Südafrikanische Blütenträume

Am kommenden Samstag, 12., und am Sonntag 13. August, wird zum Blütenfest in die Gärtnerei Stegmaier geladen. Für den musikalischen und kulinarischen Genuss sorgt dabei der Posaunenchor Essingen mit allerlei südafrikanischen Leckerbissen. Die Essinger Musiker sind bereits seit zwölf Jahren mit der "Moravian Brass Band Union of South Africa" befreundet, weiter
REISEZEIT / Apotheker Dr. Werner Biechele und Arzt Dr. Erik Schlicht geben Tipps für den Urlaub

Vorsorge für jedes Land

Mit Auto, Bahn oder Flugzeug reisen Urlauber heute in alle Länder der Erde. Neben der Auswahl des richtigen Urlaubslandes sollten auch für die eigene Gesundheit Vorkehrungen getroffen werden. Apotheker Dr. Werner Biechele und Dr. Erik Schlicht, Sprecher des Kreisärzteverbandes Schwäbisch Gmünd, geben wertvolle Tipps. weiter

Waldhäuser Kinder laufen für die gute Sache

Alle Kinder der Grundschule Waldhausen starteten bei der Aktion"Auf der Ostalb läuft was" ins Rennen. Sie liefen für den guten Zweck - nämlich für den Kinderhospiz Ostalb. Alle strengten sich tüchtig an, sodass eine erfreuliche Summe überwiesen werden kann. Viel Lob gibt's für alle Spender und die Eltern der Klasse 1a, die im Anschluss daran für einen weiter

Wendeplattenhocke in der Hauffstraße

Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Anwohner der Mögglinger Hauffstraße die dreitägige Wendeplattenhocke feiern. Freitags wurde aufgebaut, anschließend erholte man sich bei einem Umtrunk. Am Samstag stieg das Hauptfest mit Grillspaß und allerhand Darbietungen der Haufstraßenkinder. Zu später Stunden wurden Gitarre und Akkordeon ausgepackt, und weiter
TOUR GINGKO

Über 250 000 Euro "erradelt"

Stolze 250 000 Euro konnten bislang von der "Tour Ginkgo Christiane Eichenhofer-Stiftung" gesammelt werden. Die Tour machte im Juli auch in Lorch und Waldhausen Station. weiter

Regionalsport (12)

"Heißes" Beach-Turnier

Ein wahrlich "heißes" vereinsinternes Beachvolleyball-Turnier veranstaltete die Volleyballabteilung des TV Straßdorf am vergangenen Wochenende. Trotz hochsommerlichen Temperaturen wurde hochklassiges Beachvolleyball geboten. Vor allem die Jugendlichen, die zusammen mit der aktiven Freizeitmannschaft gemischte Dreierteams bildeten, zeigten erstaunliche weiter
SCHULSPORT / Sporttag an der Uhlandschule Bettringen

"Schule mit Sportprofil"

Zu Lande, unter Wasser und auf dem Pferd probierten die Schüler der Bettringer Uhlandschule während ihres Sporttages die verschiedensten Sportarten aus. weiter
FUSSBALL / Frauen-Länderspiel in Aalen

Es gibt Karten

"Das wird eine ganz tolle Sache", ist sich Aalens Sportamtsleiter Walter Funk sicher. Die Anfragen nach Karten für das Frauenfußball-Länderspiel in Aalener ist riesig. Morgen gibt's einen Sonderverkauf. weiter
  • 244 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd startet morgen beim Aufsteiger SV Bonlanden in die Saison

Für Emotionen ist kein Platz

Alexander Zorniger hat die Startelf weitgehend im Kopf, ebenso das Spielsystem mit einer Doppel-Sechs. Der FC Normannia Gmünd kann den Saisonstart in der Oberliga kaum erwarten. Beim Aufsteiger SV Bonlanden soll morgen Abend gleich ein Sieg her. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
  • 270 Leser
WALDSTETTER FUSSBALL CAMP / Keine Stars zum Anfassen gestern, dafür aber heute einer

Nur ein freundlicher Gruß

Stars zum Anfassen gab's gestern in München leider nicht. Aber immerhin zum Trost Autogramme und die Aussicht, dass heute ein Spieler des VfB Stuttgart die 75 Jungs im Waldstetter Camp besucht. weiter
  • 304 Leser
LANDESLIGA / Mit zwölf Neuzugängen geht der Aufsteiger VfR Aalen II in die bevorstehende Saison

Priorität hat der Landesliga-Kader

Mit 16 Feldspielern und zwei Torhütern startet der VfR Aalen II die "Mission Landesliga". Auf Trainer Wolfgang Frey wartet eine schwere Saison, denn zwölf neue Spieler müssen integriert werden. weiter
  • 211 Leser

Regionalliga Süd

0:1 SSV Reutlingen - VfB Stgt. II 1:1 60 Münch. II - Elversberg 2:3 Stuttgarter Kickers - KSC II 2:1 FK Pirmasens - Kaisersl. II 2:0 SF Siegen - Ingolstadt 0:1 SC Pfullendorf - Bay. Mün. II 0:1 Hess. Kassel - TSG Hoffenh. 1:0 SV Wehen - VfR Aalen 1:1 1. Stuttgarter Kickers 2 2 0 0 7:3 6 2. Hessen Kassel 2 2 0 0 3:0 6 3. SV Wehen 2 1 1 0 4:1 4 4. FK weiter
  • 231 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Nach der Auftaktpleite punktet der VfR Aalen auswärts: 1:1 (0:0) beim direkten Konkurrenten SV Wehen

Rumpftruppe nah dran am Sieg

Es war kein schönes Spiel, aber ein erfolgreiches für den VfR Aalen. Die ersatzgeschwächten Ostälbler holten gestern Abend beim Aufstiegsaspiranten SV Wehen ein 1:1 (0:0). Dieses Remis war absolut verdient. Bitter: Björn Joppe sah Rot - der nächste Ausfall. weiter
  • 116 Leser
WALDSTETTER FUSSBALL CAMP / Besonderes Schmankerl für die 75 Kids: ein Besuch beim Training des FC Bayern und eine Tour durch die Allianz-Arena

Rückkehr in einigen Jahren?

Nach dem Training ist vor der Autogrammjagd. Die 75 Kinder des "Waldstetter-Fußballcamps" hatten beim gestrigen Trainingsbesuch des FC Bayern München nur ein Ziel: möglichst viele Unterschriften ergattern. Nach erfolgreich beendeter Mission gab es für die Kids ein weiteres Schmankerl: die Besichtigung der Allianz-Arena. weiter
RASENKRAFTSPORT

Titel im Viererpack

Gleich viermal schlug Dirk Rösiger von der LG Staufen bei den süddeutschen Rasenkraftsportmeisterschaften in Bogen bei Regensburg zu. weiter
SKISPRINGEN / Zweite Station des Sommer-Grand-Prix in Italien

Ulmer wachsen Flügel

Skispringer Christian Ulmer belegte bei der zweiten Station des FIS-Sommer-Grand-Prix im italienischen Predazzo einen glänzenden 15. Platz. Nach dem ersten Wertungsdurchgang lag er als bester Deutscher sogar auf Rang elf. weiter

Überregional (124)

RAD / Jens Voigt gewinnt die Deutschland-Tour

'Ein Traum ist wahr geworden'

Schlussetappe in Karlsruhe an Australier Brown - Nächste Auflage gesichert
Der 34-jährige Jens Voigt hat sich zum ersten Mal in seiner Karriere den Gesamtsieg bei der Deutschland-Tour geholt. Die 8. und letzte Etappe von Bad Krozingen nach Karlsruhe über 172,1 km gewann der Australier Graeme Brown, der damit seinen zweiten Tagessieg feierte. weiter
  • 341 Leser
FERNSEHEN / Andy Borg setzt im 'Musikantenstadl' auf Abwechslung und Humor

'Ich werde mich nicht verstellen'

Als Gipfelstürmer präsentierte sich der neue 'Musikantenstadl'-Moderator Andy Borg (45). Er stellte gestern auf der Zugspitze das neue Konzept der Sendung vor. weiter
  • 573 Leser
FINANZEN / Kulturrat warnt vor Abbau von Steuerbefreiung bei gemeinnützigen Spenden

'Schreckensszenario' am Horizont

Der Deutsche Kulturrat hat vor einem Abbau der Steuerbefreiung für gemeinnützige Zwecke gewarnt. Das Vorhaben des Bundesfinanzministeriums, das Steuerprivileg unter anderem auf die Pflege des kulturellen Erbes zu beschränken, zeuge von einem 'überholten engen Kulturbegriff'. Genauso förderungswürdig seien die Darstellende Kunst, die Literatur, die Museen weiter
  • 356 Leser
BOEHRINGER Ingelheim

1300 neue Stellen

Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim hat im ersten Halbjahr 2006 einen Umsatz- und Ergebnissprung erzielt und erneut hunderte neue Mitarbeiter eingestellt. Die Erlöse stiegen dank starker Zuwächse in den USA um 17 Prozent auf 5,29 Mrd. EUR. Die Zahl der Mitarbeiter stieg weltweit um 1300 auf 36 945, in Deutschland legte sie um 300 auf 10 500 zu. weiter
  • 585 Leser

Abendstimmung am See. ...

...Ein Mann genießt in Dießen die Abendstimmung am Ufer des Ammersees. Die Szene spiegelt sich in einer Regenpfütze. Auch in den kommenden Tagen muss in Bayern mit unbeständigem Wetter gerechnet werden: Tief 'Bärbel' verlagert sich vom Nordmeer über die Nordsee nach Mitteleuropa. Damit gestaltet sich der Wetterablauf in Bayern wechselhaft und kühl mit weiter
  • 373 Leser
formel 1

Alonso erhält Museum

Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso erhält in seiner spanischen Heimat ein eigenes Museum. In der Einrichtung, die den Namen des Rennfahrers tragen wird, sollen die Trophäen, Rennwagen, Schutzanzüge und Helme von Alonso ausgestellt werden. Das Museum soll in der Nähe von Alonsos asturischer Heimatstadt Oviedo errichtet werden. weiter
  • 530 Leser
PORSCHE / Sportwagenhersteller erweitert in Weissach

Antriebszentrum derzeit im Bau

Das Forschungs- und Entwicklungszentrum (FEZ) des Sportwagenherstellers Porsche in Weissach wächst. Kürzlich hat das Unternehmen sein neues Motorsport-Zentrum neben dem dortigen Testgelände in Betrieb genommen (im Bild links). Zur Zeit wird das neue Antriebszentrum gebaut, das künftig alle Entwicklungsaktivitäten für Antriebstechnik mit den Komponenten weiter
  • 499 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Champions League, Qualifikation 3. Runde, Hinspiele Hamburger SV-CAOsasunaPamplona 0:0 Zuschauer: 47 400. Austria Wien - Benfica Lissabon1:1 (1:1) Dinamo Zagreb - FC Arsenal 0:3 (0:0) Dynamo Kiew - Fenerbahce Istanbul 3:1 (1:0) OSC Lille - Rabotnick Skopje 3:0 (0:0) ZSKA Moskau - MFK Ruzomberok 3:0 (0:0) Schachtjor Donezk - Legia Warschau weiter
  • 345 Leser

Ausstellung

Botschaft in Chiffren Was geschieht im Gehirn eines Verliebten oder eines Amokläufers? Wie funktioniert das Gedächtnis oder das Empfinden von Schönheit? Was macht die Persönlichkeit eines Menschen aus? Der Künstler Bodo Korsig geht dem biologischen Aspekt unserer Gedanken und Gefühle mit den spezifischen Erkenntnismitteln der Kunst nach. In seiner Werkgruppe weiter
  • 373 Leser
WAHL

Auszeichnung für Klose

WM-Torschützenkönig Miroslav Klose ist zum ersten Mal 'Fußballer des Jahres', Bundestrainer Jürgen Klinsmann wurde zum besten Coach gekürt. Der Angreifer von Werder Bremen setzte sich bei der vom Fachmagazin 'Kicker' unter den deutschen Sportjournalisten durchgeführten Wahl mit 532 Stimmen ebenso deutlich gegen die Konkurrenz durch wie Klinsmann, der weiter
  • 366 Leser
EISHOCKEY

Awizus zweiter Profi-Schiri

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat Frank Awizus als hauptamtlichen Schiedsrichter unter Vertrag genommen. Der 42-jährige Berliner ist seit 1994 Hauptschiedsrichter und leitete über 1500 DEL-Spiele. Als ersten Profi-Schiedsrichter hatte die DEL vor einem Jahr Rick Looker aus den USA eingestellt. Dem vorangegangen war die teils heftige Kritik der DEL-Klubs weiter
  • 279 Leser
GROSSBRITANNIEN / Verhaftungen nach Abhöraffäre im Königshaus

Banalitäten statt Liebesgeflüster

Das britische Königshaus muss sich einmal mehr mit einer Abhöraffäre herumschlagen. Doch der Lauschangriff auf Prinz Charles förderte offenbar nur Banales zutage. Nicht mal in ihren Palästen ist die königliche Familie vor Reportern sicher. Wenn sie sich nicht als Diener einschleichen können, starten die professionellen Königsjäger der britischen Massenmedien weiter
  • 340 Leser
AUSLÄNDER / Härtefallkommission kommt im Herbst

Becksteins Ratgeber

Die bayerische Härtefallkommission für Ausländer wird im Herbst ihre Arbeit aufnehmen. Innenminister Günther Beckstein ist an deren Beschlüsse nicht gebunden. weiter
  • 389 Leser
ENBW

Bestes Halbjahr der Geschichte

Der Energiekonzern ENBW hat das beste Halbjahresergebnis der Unternehmensgeschichte erzielt. Danach erhöhte sich im ersten Halbjahr 2006 der Konzernüberschuss um 38,8 Prozent auf 586 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) legte um 16 Prozent auf über 1 Mrd. EUR zu. Damit habe man erstmals mit einem Ebit-Halbjahresergebnis die Milliarden-Euro-Grenze weiter
  • 436 Leser
GROSSBRAND / Feuer an Bord eines Frachters breitet sich ungehindert aus

Brennendes Kühlschiff lässt sich nur schwer löschen

Nach über 24 Stunden Dauereinsatz in Bremerhaven erzielt die Feuerwehr erste Erfolge. Die Flammen sind aber immer noch nicht ganz unter Kontrolle. Die Löscharbeiten werden voraussichtlich noch mehrere Tage andauern, sagte Feuerwehrsprecher Frank Klaeßen. Vorerst werde versucht, ein Übergreifen der Flammen auf den Maschinenraum und die Deckaufbauten weiter
  • 376 Leser
SPAZIERGÄNGER

Brillanten gefunden

Keinen billigen Modeschmuck, sondern Brillanten im Wert von 50 000 Euro hat ein Spaziergänger auf einer Straße in Münster (Nordrhein-Westfalen) entdeckt. Den Schmuck habe ein Fundbüro zunächst als wertlos eingestuft, teilte die Polizei mit. Erst ein findiger Mitarbeiter sowie ein Juwelier erkannten den Schatz. Vom Besitzer fehlt bislang jede Spur. weiter
  • 415 Leser
RUMÄNIEN

Bär greift Mann an

In Rumänien hat erneut ein Bär einen Menschen angegriffen und schwer verletzt. Der 71-Jährige ging mit seinem Hund spazieren, als ihn das Tier attackierte und an Armen und Beinen verletzte. Jäger machten sich auf die Suche nach dem Bären, um ihn zu erschießen. Die Stadtverwaltung von Kronstadt warnte vor Hundespaziergängen im Bärengebiet. weiter
  • 420 Leser
INFINEON

Börsengang mit Mühe

Der Börsengang der Speicherchip-Tochter Qimonda bringt dem Infineon-Konzern viel weniger Geld ein als erhofft. Infineon musste wegen geringer Nachfrage den Ausgabepreis für die Qimonda-Anteilsscheine deutlich senken und gibt viel weniger Aktien als geplant aus dem eigenen Bestand ab. Somit fließen Infineon bestenfalls nur etwa 82 Mio. Dollar zu - statt weiter
  • 415 Leser
ARBEITSMARKT / Mehrjährige Auslandsentsendungen gehören in vielen Unternehmen zum Alltag

Böses Erwachen bei der Heimkehr

Wer für längere Zeit in einem anderen Land arbeiten will, sollte sich gut absichern
New York, Shanghai, Johannisburg: Die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland gehört in zahlreichen international agierenden Unternehmen zum Alltag. Doch in vielen Fällen riskiert der Mitarbeiter dadurch Einschränkungen bei der sozialen Absicherung. weiter
  • 520 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax baut Gewinne aus

Deutsche Aktien sind gestern uneinheitlich aus dem Handel gegangen. Während der Dax dank eines freundlichen US-Starts seine Gewinne vom Nachmittag ausbauen konnte, lagen die übrigen Indizes im Minus. Der Dax schloss mit plus 0,90 Prozent auf 5702 Zähler. Aktien von der Commerzbank waren mit minus 8 Prozent der schwächste Wert. Auch Hypo Real Estate weiter
  • 491 Leser

Der 1. spieltag

Freitag, 20.45 Uhr FC Bayern - Borussia Dortmund (2:2) Samstag, 15.30 Uhr Hamburger SV - Arminia Bielefeld (4:1) Schalke 04 - Eintracht Frankfurt (2:1) Bayer Leverkusen - Alemannia Aachen(1:0) VfB Stuttgart - 1. FC Nürnberg (2:1) Mönchengladbach - Energie Cottbus (2:0) FSV Mainz 05 - VfL Bochum (3:1) Sonntag, 17 Uhr Hannover 96 - Werder Bremen(1:3) weiter
  • 344 Leser

Der Kader des VfB Stuttgart

·Tor: 1 Timo Hildebrand (27 Jahre) 23 Dirk Heinen (35) 41 Michael Langer (21/Österreich) ·Abwehr: 2 Andreas Beck (19) 3 Ricardo Osorio (26/Mexiko) 4 Boris Zivkovic (30/Kroatien) 5 Markus Babbel (33) 6 Fernando Meira (28/Portugal) 12 Heiko Gerber (33) 17 Matthieu Delpierre (25/Frankreich) 21 Ludovic Magnin (27/Schweiz) 35 Serdar Tasci (19) ·Mittelfeld: weiter
  • 371 Leser
KUNST / Warum Monets London-Gemälde vernebelt sind

Der Smog der viktorianischen Zeit

Die nebligen London-Bilder des impressionistischen Malers Claude Monet (1840-1926) haben ihren Grund vermutlich in der Umweltverschmutzung der damaligen Zeit. Dies ergab eine jetzt veröffentlichte Studie der Universität Birmingham. Demnach sind die berühmten Gemälde vom Westminster-Parlament, die um die Jahrhundertwende entstanden, ein 'Indikator für weiter
  • 308 Leser
LEBENSMITTEL / Trend zu mediterranen Sorten

Deutsche lieben Brot

Die Vorlieben ändern sich, der Verbrauch bleibt konstant: Die Bundesbürger beißen so häufig in Brot, Brötchen und Brezeln wie in den Vorjahren. weiter
  • 540 Leser
APOTHEKEN

Doc Morris darf weiterarbeiten

Die erste deutsche Filiale der niederländischen Versandapotheke Doc Morris in Saarbrücken darf weiter betrieben werden. Das Saarbrücker Landgericht lehnte den Antrag einer Apothekerin auf Erlass einer einstweiligen Verfügung ab. Eine Verletzung der Vorschriften gegen den unlauteren Wettbewerb mochte das Gericht nicht erkennen. Der saarländische Gesundheitsminister weiter
  • 318 Leser
AUFSTEIGER / Der VfL Bochum, Alemannia Aachen und Energie Cottbus vor dem Bundesliga-Abenteuer

Drei Phänomene aus dem Unterhaus

Der 1. FC Kaiserslautern, der 1. FC Köln und der MSV Duisburg sind von uns gegangen, der 'Rekordwiederaufsteiger' VfL Bochum, Alemannia Aachen (Vizemeister 1969) und Cottbus sind auferstanden und spielen nach mehr oder weniger langer Abstinenz wieder Bundesliga. weiter
  • 387 Leser

Ehre für WM-Duo

Miroslav Klose von Werder Bremen ist zum Fußballer des Jahres 2006 gewählt worden. Bei der traditionellen Journalistenwahl setzte sich Klose deutlich vor Jens Lehmann (Arsenal London) durch. Das Prädikat Trainer des Jahres ging an den früheren Bundestrainer Jürgen Klinsmann. Fußballerin des Jahres wurde erneut Birgit Prinz vom 1. FFC Frankfurt. weiter
  • 815 Leser
FUSSBALL / U 21-Team probt für die EM-Qualifikation

Eilts mit neun Neuen gegen die Niederlande

Gleich mit neun neuen Gesichtern im 19-köpfigen Kader nehmen die U 21-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Kurs auf die EM-Qualifikation im September. Als Generalprobe für die Gruppenspiele im nächsten Monat dient dem Team von Trainer Dieter Eilts ein Vergleich mit Europameister Niederlande am 15. August in Meppen (20.15 Uhr/live im DSF). 'Der weiter
  • 296 Leser
NAHOST / Konfliktparteien knüpfen Hoffnung an die Stationierung libanesischer Soldaten im Südlibanon

Ein möglicher Weg aus der Sackgasse

An eine unscheinbare Armee knüpfen sich jetzt große Hoffnungen: Die Stationierung libanesischer Truppen im Südlibanon könnte den Nahost-Konflikt entschärfen. Mit den israelischen Streitkräften kann die libanesische Armee nicht mithalten, weder personell noch im Hinblick auf ihre Ausrüstung. In dem Konflikt zwischen Israel und der Hisbollah könnte sie weiter
  • 421 Leser
AUSSTELLUNG / Muse und Mythos der Surrealisten

Eine Prise Witz muss sein

Meret Oppenheim ganz groß im Kunstmuseum Bern
Die legendäre Pelztasse von 1936 ist auch dabei: Das Kunstmuseum Bern, das im Besitz der weltweit größten Sammlung von Werken der Künstlerin Meret Oppenheim ist, breitet in einer großen Retrospektive jetzt eigene und fremde Schätze aus deren Schaffen aus. weiter
  • 422 Leser
SENIORENHEIME / Diakonie: Immer mehr alte Leute sind von Tabletten oder Alkohol abhängig

Einsamkeit und Trauer führen in die Sucht

Immer mehr alte Menschen greifen zu Psychopharmaka und Alkohol. Manche meinen, für Alte lohne sich keine Therapie mehr. Völlig falsch, sagen Experten. weiter
  • 424 Leser

EM heute

ENTSCHEIDUNGEN 9.40 Uhr: 50 km Gehen, Männer 18.50 Uhr: 400 m, Frauen 19.30 Uhr: Diskuswurf, Frauen 19.40 Uhr: 400 m Hürden, Männer 20.05 Uhr: 800 m, Frauen 20.45 Uhr: 200 m, Männer VORENTSCHEIDUNGEN 10.05 Uhr: 3000mHindernisFrauen,Halbfinale 10.10 Uhr: Stabhoch,Qualifikation 10.30 Uhr: Diskuswurf,Qualifikation, Gr. A 10.45 Uhr: 100 m Hürden, Frauen, weiter
  • 381 Leser

EM-Zahlen

MEDAILLEN & PLÄTZE 400 m ·GOLD: Marc Raquil (Frankreich) 45,02 Sekunden ·SILBER: Wladislaw Frolow (Russland) 45,09 ·BRONZE: Leslie Djhone (Frankreich) 45,40 4. Dabrowski (Polen) 45,56, 5. Barberi (Italien) 45,70, 6. Benjamin (Großbritannien) 45,89, 7. Wieruszewski (Polen) 45,97, 8. Regas (Griechenland) 46,23. 1500 m ·GOLD: Mehdi Baala (Frankreich) weiter
  • 355 Leser
REGIERUNGSVIERTEL

Entscheid bis zum Jahresende

Das erste Gutachten über den Neubau eines Regierungsviertels in der Landeshauptstadt soll auf der Klausurtagung der Regierung im Herbst diskutiert werden. Zu klären sei zum Beispiel noch, welche Vorteile die Ämter in einer Zusammenführung sehen, sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU). Dabei gehe es um Ressort übergreifende Personalführung, weiter
  • 392 Leser
CELESIO / Europas führender Pharmahändler erwartet schwierigeres zweites Halbjahr

Ergebnis wird stärker wachsen als der Umsatz

Europas führender Pharmahändler Celesio hat im ersten Halbjahr Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert, erwartet aber eine schwierigere zweite Jahreshälfte. In den ersten sechs Monaten stieg der Überschuss um 14,4 Prozent auf 207 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Steuern wuchs um 10 Prozent auf 291 Mio. EUR, die Erlöse legten um 5,5 Prozent auf 10,6 Mrd. EUR weiter
  • 557 Leser
SPEERWURF / Norweger Thorkildsen holt Gold

Esenwein gewinnt das Generationen-Duell

Das deutsche Generationen-Duell der Speerwerfer: Peter Esenwein, 38, hat es gegen Stefan Wenk, 25, klar für sich entschieden. Der eine zeigte Routine, der andere Nerven. weiter
  • 394 Leser
LEICHTATHLETIK-EM / Geherinnen setzen Siegserie nicht fort

Esser will den Traum leben

Hammerwerfer morgen im Endkampf - Ernst läuft ins Finale
Die Serie der Überraschungen ist am dritten Tag der Leichtathletik-EM vorerst abgerissen: Die deutschen Geherinnen konnten keine Medaille auf ihrem Konto verbuchen. Spätestens morgen könnte es wieder Erfolge geben, denn Markus Esser will sich seinen Traum erfüllen. weiter
  • 351 Leser
ERMITTLUNGEN

Falschgeld im Reserverad

Die Landespolizeidirektion hat einen professionellen Geldfälscher dingfest gemacht. Wie die Beamten gestern mitteilten, hatten sie den 39-jährigen Neapolitaner schon seit vergangenem Jahr im Visier. Damals fassten sie in Tübingen zwei seiner Kuriere, die 2200 falsche 50-Euro-Scheine im Reserverad versteckt hatten. Jetzt gelang es der Polizei, den 39-Jährigen weiter
  • 339 Leser
INSTRUMENTENBAUER / Aus dem Kraichgau gehen Lyras in alle Welt

Fast ein Jahr Handarbeit an einer Drehleier

Helmut Seibert hat sich sein ganzes Können selbst beigebracht - Werkstatt im alten Schweinestall
Mittelalterliche Töne dringen aus Helmut Seiberts Werkstatt. Ein rhythmisches Schnarren, ein tiefer Dauerton wie vom Dudelsack. Dann setzt eine Melodie ein, die an einen Spielmannszug erinnert. Was da erklingt, ist eine Drehleier. Seibert baut das alte Instrument. weiter
  • 626 Leser
WALLFAHRTSKIRCHE / Maria Vesperbild ist vor 250 Jahren eingeweiht worden

Festgottesdienst mit dem Erzbischof von Madrid

Vor 250 Jahren ist Schwabens bekanntester Wallfahrtsort, Maria Vesperbild im Landkreis Günzburg, eingeweiht worden. Das Jubiläum soll an Mariä Himmelfahrt (15. August) mit einem Festgottesdienst gefeiert werden. Gast wird der Erzbischof von Madrid, Antonio María Rouco Varela, sein. Der Kardinal war einem großen Publikum durch die Trauung des spanischen weiter
  • 355 Leser
NATURKATASTROPHE / Die Lage in Spanien wird immer schlimmer

Feuerwehr machtlos gegen die Flammen

Kaum ist ein Waldbrand gelöscht, bricht ein neuer aus - Hilfe von der EU gefordert
In Spanien herrscht ein Flammeninferno ohne Ende: An Dutzenden Stellen toben die Flammen, die Feuerwehr kommt nicht dagegen an. Denn kaum ist ein Feuer unter Kontrolle, bricht woanders ein neues aus. Die Luft ist bereits erheblich mit Schadstoffen belastet. weiter
  • 320 Leser
LANGSTRECKE / Voll auf der Höhe nach 13 Wochen Training in über 1200 Metern

Fitschens Fingerzeig für die deutsche Läuferszene

Insgesamt 13 Wochen lang hatte er auf Höhen über 1200 Metern nur für diesen Tag trainiert, mit so einer Riesenüberraschung aber selbst nicht gerechnet. Der Wattenscheider Jan Fitschen ist Europameister über 10 000 Meter und ein Glücksfall für die blasse deutsche Läuferszene. weiter
  • 412 Leser
UMFRAGE

Froh über Geschwister

Die meisten Geschwisterkinder sind froh, mit Bruder oder Schwester aufzuwachsen. Nur sechs Prozent von ihnen würden lieber alleine sein, wie eine Umfrage der Zeitschrift 'Eltern Family' unter 1766 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 9 und 19 Jahren ergab. Von den Befragten hatten 87 Prozent Geschwister, 13 Prozent waren Einzelkinder. Besonders wichtig weiter
  • 340 Leser
Mall Umwelttechnik

Fünfter Standort

Die Mall GmbH Umweltsysteme (Donaueschingen) stellt mit wachsendem Erfolg Anlagen zur Regenwasserbewirtschaftung, Abwasserreinigung und Pelletlagerung her. Zu den bisherigen vier deutschen Produktionsstätten in Donaueschingen, Haslach (Kinzigtal), Ettlingen und Coswig (Sachsen-Anhalt) kommt im Oktober eine fünfte hinzu. Das Unternehmen hat ein rund weiter
  • 429 Leser
ÄRZTESTREIK

Fötus tot: Abgewiesen

Wegen des Ärztestreiks hat das Klinikum Nürnberg einem Pressebericht zufolge eine schwangere Frau mit einem toten Fötus im Bauch wieder nach Hause geschickt. Ärzte hätten die 22-Jährige mit einer Operation auf drei Tage später vertröstet, berichten die 'Nürnberger Nachrichten'. Die Frau habe sich daraufhin an ein anderes Krankenhaus gewandet, wo ihr weiter
  • 376 Leser
israel-kritik

Gaarder will jetzt schweigen

Der für einen provokanten Israel-Text heftig kritisierte norwegische Schriftsteller Jostein Gaarder (54) will sich nicht mehr zum Nahost-Konflikt äußern. 'Ich muss mich von der weiteren Debatte zurückziehen', sagte der Autor des Weltbestsellers 'Sofies Welt' (1994) gestern in Oslo. In einem Beitrag für die Zeitung 'Aftenposten' hatte er kürzlich unter weiter
  • 351 Leser
ATOMKRAFTWERKE

Gabriel fordert Prüfung

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) will die deutschen Atomkraftwerke nach dem Störfall im schwedischen Atommeiler Forsmark umfassend auf Risiken überprüfen. 'Dieser Störfall zeigt, dass es systemimmanente Risiken gibt', sagte er in Berlin nach einem Bericht im Kabinett. Die 17 deutschen Atomkraftwerke bleiben aber weiter am Netz. Der Störfall weiter
  • 508 Leser
URTEIL / Windanlage nahe Tiefflugstrecke nicht erlaubt

Gefahr für die Piloten

Der Verwaltungsgerichtshof hat den Bau einer Windkraftanlage nahe einer Tiefflugstrecke verboten. Sie sei ein zu hohes Sicherheitsrisiko für die Piloten. weiter
  • 305 Leser
EINWANDERER / Diskussion um Sprachförderung

Goll will die Eltern in die Pflicht nehmen

Justizminister Ulrich Goll macht sich dafür stark, die Sprachförderung für Einwandererkinder auszubauen. Dabei spielten auch deren Eltern eine große Rolle. weiter
  • 350 Leser
uefa-cup

Hertha vor erster Hürde

Für das Fernsehen ist der Uefa-Cup-Auftakt des Berliner Bundesligisten schlicht zu unattraktiv, Hertha selbst meidet das große Olympiastadion - doch für Trainer Falko Götz steht schon eine Menge auf dem Spiel. 'Wir stehen vor einem sehr, sehr wichtigen Spiel für den Verein', erklärte der 44-jährige Chefcoach vor dem Qualifikations-Hinspiel heute (19 weiter
  • 364 Leser
MINERALÖL / An den Rohstoff- und Finanzmärkten treibt die Angst die Notierungen

Hohe Benzinpreise trotz Überversorgung

Viele Autofahrer ärgern sich über die hohen Tankrechnungen. Die hohen Benzinpreise liegen nicht etwa an einem Mangel an Öl. Derzeit herrscht sogar eine Überversorgung. Aber in der Finanzwelt und an den Rohstoffbörsen weiter
  • 470 Leser
SPIELZEUG / Wegen Mehrwertsteuer und Rohstoffen

Höhere Preise möglich

Spielzeug wird zum Weihnachtsgeschäft möglicherweise teurer. Das kündigte der größte deutsche Spielwaren-Fachhandelsverband Vedes in Nürnberg an. weiter
  • 542 Leser
IRAK / Trauriger Rekord in Bagdad

Im Juli 1800 Tote durch Gewalt

Einen traurigen Rekord hat die Gerichtsmedizin in der irakischen Hauptstadt Bagdad zu verzeichnen: Im Juli starben nach Angaben der Behörde allein in der Hauptstadt 1800 Menschen durch Terroranschläge, Lynchjustiz und Bandenkriminalität. In den ersten sechs Monaten des Jahres waren nach früheren Angaben des Gesundheitsministeriums insgesamt rund 8000 weiter
  • 321 Leser
VFB STUTTGART / Die Verantwortlichen unsicher

Im Sturm steckt noch der Wurm

Teambildung in einem Schlauchboot
Der VfB Stuttgart will nun wirklich eine andere, bessere Saison spielen als zuletzt. Dazu braucht das Team Tore. Damit aber tun sich die Stürmer noch recht schwer. weiter
  • 328 Leser
JUGENDLICHE

Immer mehr ohne Familie

Die Zahl der Jugendlichen, die bei Alleinerziehenden und in nichtehelichen Lebensgemeinschaften aufwachsen, steigt. Im vergangenen Jahr lebten 23 Prozent der 3,8 Millionen Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren in solch alternativen Familienformen. 1996 waren es nur 17 Prozent der Jugendlichen gewesen. Dies teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden weiter
  • 339 Leser
NAHOST / Militär soll bis zu 30 Kilometer in den Libanon vordringen

Israel will Bodenoffensive ausweiten

Mit dem Einsatz weiterer zehntausender Soldaten im Südlibanon will Israel die Hisbollah einen Monat nach Kriegsbeginn endgültig aus diesem Gebiet vertreiben. Das israelische Sicherheitskabinett hat eine massive Ausweitung der Bodenoffensive beschlossen. Die Hisbollah soll mit ihren Raketen mindestens bis hinter den Fluss Litani zurückgedrängt werden. weiter
  • 417 Leser
REHBOCK

Jogger verletzt

Zwei Jogger sind bei ihrem Training in der Nähe des westfranzösischen Ortes Vienne von einem Rehbock angegriffen worden. Einer 71-jährigen Walkerin fügte das Tier 50 Verletzungen mit dem Geweih zu, ein 36-jähriger Sportler konnte sich nur mit einem heftigen Fußtritt gegen den Angreifer wehren. Der Rehbock wurde zum Abschuss frei gegeben. weiter
  • 451 Leser
LANDSCHAFT / Preis für das Burgteam von Bad Liebenzell

Kampf gegen den Wildwuchs

Mühsam ist es, den Burgberg von Bad Liebenzell offen zu halten: Dem Wildwuchs ist kaum Herr zu werden. Für die jahrzehntelange Pflege des Steilhangs zeichnet der Schwäbische Heimatbund die Ortsgruppe des Schwarzwaldvereins mit dem Kulturlandschaftspreis aus. weiter
  • 419 Leser
SOZIALGERICHT

Klageflut gegen Hartz IV

Auch das Sozialgericht in Karlsruhe bekommt die Klageflut gegen die umstrittenen Hartz-IV-Gesetze voll zu spüren. 'Wir stoßen dadurch an unsere Leistungsgrenze', sagte Gerichtspräsident Michael Zimmermann gestern. Allein im ersten Halbjahr 2006 habe die Zahl der Klagen aus allen Geschäftsbereichen im Vergleich zum Vorjahr um 21 Prozent zugenommen, berichtete weiter
  • 416 Leser
KOMMUNEN / Wohnsitz-Kontrolle durch den Rathauschef

Kleinkrieg ums Mandat

Gericht muss über Rauswurf aus dem Rat entscheiden
Nach dem Rauswurf eines Stadtrats droht ein kommunaler Kleinkrieg in Kornwestheim. Im Streit um den Hauptwohnsitz des CDU-Mannes entscheiden Richter. weiter
  • 567 Leser

Koalitionspartner FDP beunruhigt

Die nordrhein-westfälische FDP, die im Düsseldorfer Landtag gemeinsam mit der CDU regiert, hat ihren Koalitionspartner davor gewarnt, 'genauso orientierungslos' zu werden wie die christdemokratische Bundespartei. Die Steuersenkungspolitik, die Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) als 'Lebenslüge' bezeichnet hatte, habe in europäischen Nachbarländern weiter
  • 397 Leser
ATOMKRAFT

KOMMENTAR: Auf die leichte Schulter

Natürlich sucht auch Minister Sigmar Gabriel im Streit um die Sicherheit der Atomkraftwerke zu punkten. Mit der Botschaft, nichts sei an schwedischen und deutschen Anlagen vergleichbar, nehmen die Atombehörden der Länder den schweren Störfall im Kraftwerk Forsmark aber zu rasch auf die leichte Schulter. Da muss schon genauer geprüft werden, ob ein Kurzschluss weiter
  • 401 Leser
UNION

KOMMENTAR: Aufstand der zweiten Reihe

Edmund Stoiber sorgt sich um den Kurs der Schwesterpartei CDU und ihr Profil in der Koalition. Dieser Heuchler! Gerade der CSU-Vorsitzende und seine bayerischen Parteifreunde nutzen jede sich bietende Gelegenheit, um sich zu profilieren. Absprachen mit der CDU oder gar in der Koalition ignorieren sie nur zu gerne. Die Union sorgt ein gutes Stück selbst weiter
  • 329 Leser
CHEMIE

KOMMENTAR: Die Last verringern

Die Chemie- und Pharmabranche im Südwesten steht im Umbruch und behauptet sich erstaunlich gut. Die Grundlage dafür haben die Unternehmen in den vergangenen Jahren geschaffen. Sie haben sich auf ihre Stärken besonnen, ihre Produktion- und Kostenstruktur verbessert. Traurige Kehrseite der gestiegenen Effizienz: Selbst ein Wachstum von mehr als 6 Prozent weiter
  • 493 Leser

KOMMENTAR: Globale Liga

Ricardo Osorio (Mexiko) - Fernando Meira (Portugal) - Matthieu Delpierre (Frankreich) - Ludovic Magnin (Schweiz). So könnte die Abwehrformation beim Bundesligisten VfB Stuttgart lauten. Bei Schalke 04 bietet sich die Formation Rafinha (Brasilien) - Bordon (Brasilien) - Krstjaic (Serbien) - Kobiaschwili (Georgien) an, beim Hamburger SV die Viererkette weiter
  • 311 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2879 (Vortag: 1,2839) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7765 (0,7789) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6753 (0,6738) britische Pfund, 148,17 (147,70) japanische Yen und 1,5754 (1,5738) Schweizer Franken fest. weiter
  • 628 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Alt-Katholiken feiern Jahrestag Beim Welt-Treffen der Alt-Katholiken in Freiburg haben gestern die Gläubigen mit den Erzbischöfen von Utrecht und Canterbury den 75. Jahrestag der 'Bonner Vereinbarung' gefeiert. Mit dieser Erklärung war die Kirchengemeinschaft zwischen Alt-Katholiken und Anglikanern begründet worden. An der Feierstunde nahm neben Erzbischof weiter
  • 389 Leser

KURZ UND BÜNDIG

US-Leitzinsen unverändert Die amerikanische Notenbank hat den Leitzins erstmals seit über zwei Jahren nicht erneut erhöht. Der Zinssatz für Tagesgeld bleibt unverändert bei 5,25 Prozent. Als Grund für diese Entscheidung gab die Zentralbank (Fed) die Abkühlung der Konjunktur in den USA an. EU untersucht Bahn-Beihilfen Nach einer Beschwerde prüft die weiter
  • 500 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (028. Folge)

28. Folge Udo hatte zum Glück keine Kosenamen für mich, bloß in ganz jungen Jahren hat er mich manchmal Liebchen genannt, denn er stammte aus dem Rheinland. Ob er seine zweite Frau nun auch so anredet? Obwohl ich Udo auf keinen Fall zurückhaben möchte, bekomme ich bei dieser Vorstellung fast Magenkrämpfe. Ewald beendet das Gespräch, steckt das Handy weiter
  • 358 Leser
LIBANON

LEITARTIKEL: Nebulöse Kriegsziele

In New York können sich die UN-Diplomaten weiter nicht auf eine Libanon-Resolution einigen. Und in Jerusalem hat das israelische Kabinett eine Ausweitung der Bodenoffensive im Südlibanon beschlossen, der nun wohl bis zum Litani, der 30 Kilometer nördlich der Grenze fließt, besetzt werden soll. Ein Ende der Kampfhandlungen, das den vom Granatenhagel weiter
  • 385 Leser

Leute im Blick

Tom Buhrow Die ARD-'Tagesthemen' wollen künftig längere Erklärstücke anbieten. Das hat der neue Moderator der Sendung, Thomas Buhrow (47), in der Programmzeitschrift 'TV Digital' angekündigt. Buhrow tritt am 1. September die Nachfolge Ulrich Wickerts an. Das mit den längeren Erklärstücken sei allerdings 'ein schwieriger Spagat', sagte der neue 'Mr. weiter
  • 291 Leser
NAHVERKEHR / SPD wirft Wirtschaftsminister Huber 'Tricksereien' vor

Maget fordert Priorität für S-Bahn

Die SPD-Fraktion wirft der Staatsregierung 'verkehrspolitische Todsünden' vor. Das sture Festhalten am Transrapid gehe zu Lasten des Münchner S-Bahn-Ausbaus. weiter
  • 382 Leser
LEICHENWAGEN

Makaberer Betrug

In Neuseeland haben mehr als 900 Autofahrer ihre Privatfahrzeuge bei den Behörden als Leichenwagen angemeldet, um Gebühren zu sparen. Der makabere Betrug flog auf, nachdem eine Frau im Rundfunk berichtet hatte, der Transport von toten Hühnern sei als Begründung akzeptiert worden. Dadurch musste sie nur ein Drittel der üblichen Gebühren bezahlen. weiter
  • 386 Leser
SOZIALES / Der Vorschlag, Kinder für bedürftige Eltern zahlen zu lassen, findet zunehmend Anhänger

Ministerinnen auf Pofallas Seite

Gutverdiener sollen einspringen - FDP: Anschlag auf Familien
Kinder sollen arbeitslose Eltern finanziell unterstützen: Auch aus der Bundesregierung kommen Stimmen, die solche Überlegungen für diskussionswürdig halten. Die Idee des CDU-Generalsekretärs Ronald Pofalla, erwachsene Kinder für arbeitslos gewordene Eltern aufkommen zu lassen, findet immer mehr Anhänger. Gestern kam erstmals aus der Bundesregierung weiter
  • 298 Leser
CHEMIE / Branche im Südwesten bleibt vorerst auf Erfolgskurs

Mittelstand unter Druck

2007 deutlich schwächeres Wachstum - Weniger Beschäftigte
Die Chemiebranche im Südwesten profitiert vom guten Auslandsgeschäft und wächst weiter kräftig. Doch für nächstes Jahr trüben sich die Aussichten ein. Auch geraten die vielen mittelständischen Unternehmen zunehmend unter Druck, sagt Verbandspräsident Gerd Backes. weiter
  • 464 Leser
KRIMINALITÄT / Trio muss vor Gericht

Mordanklage nach Überfall im Schrebergarten

Fast zehn Monate nach dem gewaltsamen Tod eines 62-jährigen Mannes in seinem Schrebergarten in Weilheim (Kreis Esslingen) hat die Staatsanwaltschaft drei aus Polen stammende Angeschuldigte wegen Mordes angeklagt. Die Anklagebehörde teilte gestern mit, es handle sich um zwei Männer im Alter von 27 und 35 sowie eine 18 Jahre alte Frau. Sie habe sich nicht weiter
  • 382 Leser

Na sowas . . .

Weil ihr Wochenendurlaub buchstäblich ins Wasser gefallen ist, zieht eine Bewohnerin der zentralrussischen Stadt Uljanowsk gegen die örtlichen Meteorologen vor Gericht. Statt der versprochenen 28 Grad ohne Niederschläge sei sie nass bis auf die Knochen geworden. Zudem habe sie sich erkältet. Der Wetterdienst soll ihr nun die Reisekosten erstatten. weiter
  • 433 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Eine Stimme für Kurt Beck Umweltminister Sigmar Gabriel (SPD) hat sein Votum schon einmal abgegeben: SPD-Chef Kurt Beck solle der nächste Kanzlerkandidat seiner Partei werden. Becks Wahlergebnis in Rheinland-Pfalz - er holte 45,6 Prozent - sei 'die Messlatte für den Parteivorsitzenden und den Kanzlerkandidaten der SPD'. Ein Herz für Raucher Die Grünen weiter
  • 386 Leser
UMWELT / Vermarktung soll besser werden

Naturschutz und Tourismus als enge Partner

Naturschutz und Tourismus sollten stärker als bisher zusammenarbeiten. Das fordert der Leiter der Südwest-Umweltakademie, Claus-Peter Hutter. Natur-Vermarktung müsse nichts Schlechtes sein. Das Land habe viel für den Naturschutz getan, Privatinitiative sei gefragt. weiter
  • 413 Leser
UNIVERSITÄT

Neue Professur für Vogelkunde

Die Universität Konstanz und die Max-Planck-Gesellschaft richten eine neue Professur für Ornithologie ein. Forschungsschwerpunkte sollen Krankheiten von Zugvögeln und damit auch die Ausbreitung der Vogelgrippe sein, teilte die Hochschule mit. Die Krankheitserreger, die Vögel mitschleppen und damit weltweit verbreiten, seien kaum untersucht, obwohl die weiter
  • 396 Leser
FUSSBALL / HSV und Osasuna Pamplona trennen sich 0:0

Null-Nummer im Millionen-Spiel

Eine völlig enttäuschende Null-Nummer bekamen die 46 000 Fußball-Fans gestern Abend in Hamburg zu sehen. Weder der HSV noch Osasuna Pamplona konnte in der dritten Runde der Champions League Qualifikation überzeugen. Jetzt wartet auf den HSV der Hexenkessel. weiter
  • 329 Leser

Partymeile. Die Enten ...

...am Eckensee vor dem Opernhaus müssen sich auf Trubel und viele Gäste einstellen: Von heute an bis zum Sonntag ist in Stuttgart wieder Sommerfest - mit Musik auf fünf Bühnen. Gestern wurden die letzten Kabel für die Beleuchtung der Partymeile verlegt. weiter
  • 413 Leser
LUFTFAHRT / Stewardess entgeht knapp dem Tod

Passagier-Jet verliert Tür während des Fluges

Ein Passagierflugzeug hat in Brasilien in der Luft eine Tür verloren. Der Zwischenfall habe in der Maschine vom Typ Fokker-100 der Gesellschaft TAM unter den 79 Passagieren Panik verursacht, berichteten Medien unter Berufung auf die Zivilluftfahrtbehörden. Die Tür habe sich rund 20 Minuten nach dem Abflug in São Paulo gelöst. Nach Augenzeugenberichten weiter
  • 301 Leser
KRIMINALITÄT

Polizei fasst drei Erpresser

Drei Männer sitzen wegen der versuchten Erpressung eines Döner-Herstellers aus dem Raum Ravensburg in Haft. Die Beschuldigten hatten nach Polizeiangaben vom Inhaber des Fleischbetriebs zunächst 300 000 Euro, später 50 000 Euro gefordert. Falls er nicht zahle, wollten sie belastende Geschäftspapiere an die Behörden weitergeben oder die Öffentlichkeit weiter
  • 311 Leser
KARSTADT-QUELLE / Wegen schwachen Versandhandels

Prognose halbiert

Wegen Problemen mit dem Geschäft im Versandhandel hat Karstadt-Quelle die Ergebnisprognose für 2006 halbiert. Positiv laufen die Warenhäuser und Reisen. weiter
  • 445 Leser
JUSTIZ

Prozess um Zugunglück

Wegen des Zugunglücks von Fichtenberg mit einem Toten und 53 Verletzten im September 2005 muss sich seit gestern ein Lastwagenfahrer vor dem Landgericht Heilbronn verantworten. Bei dem Zusammenstoß des Zugs mit dem Laster war ein neunjähriger Bub getötet worden. Der Unfall ereignete sich in der Ortsmitte von Fichtenberg bei Schwäbisch Hall. Der Fahrer weiter
  • 453 Leser
KOALITION / Union hat mit sich selbst zu tun

Querschüsse weit und breit

CSU-Chef Stoiber sorgt sich über Zustand der Schwesterpartei
Sowohl in der Koalition als auch unionsintern wird weiter über Profil und Kurs gestritten, insbesondere auf dem Gebiet der Wirtschaft. CSU-Chef Stoiber macht sich schon Sorgen - obwohl er und seine Partei es immer wieder sind, die Schlagzeilen produzieren. CSU-Chef Edmund Stoiber sorgt sich angesichts des öffentlichen Streits in der CDU über den Kurs weiter
  • 298 Leser

RANDNOTIZ: Sportverliebt

Schwedens Royals haben eine besondere Beziehung zum Sport. Ihr entstammt, wenn man so will, die Kronprinzessin. Victoria hatte innerhalb von 24 Stunden zwei Auftritte im Ullevi-Stadion von Göteborg, erklärte die Leichtathletik-EM feierlich für eröffnet, behängte die Siebenkämpferinnen mit Medaillen. Öffentlichkeits-Arbeit mal in schicker Bluse und sportlich-eleganter weiter
  • 399 Leser
BAURECHT

Raschere Genehmigung

Wer in Innenstädten bauen will, soll dafür künftig schneller eine Genehmigung bekommen. Die Bundesregierung beschloss dazu einen Entwurf für ein neues Baurecht. Da Auflagen wegfallen, sollen Bebauungspläne unkomplizierter werden. Bei Grünflächen bis 20 000 Quadratmetern und Grundflächen bis 70 000 Quadratmetern entfällt die Pflicht zu teuren, zeitaufwendigen weiter
  • 378 Leser
NIGERIA / Vom entführten Deutschen fehlt jede Spur

Rebell setzt sich für Geisel ein

Ein inhaftierter Rebellenführer in Nigeria hat sich für die bedingungslose Freilassung des vor knapp einer Woche entführten Deutschen eingesetzt. Asari Dokubo, Anführer einer Separatistenbewegung im Nigerdelta, habe mit der Entführung nichts zu tun und trete für die Befreiung des Nigerdeltas mit friedlichen Mitteln ein, betonte die ihm nahe stehende weiter
  • 337 Leser
DAUERKARTEN

Relativ gut

Auch nach der WM hält das Interesse der Fans am 'König Fußball' weiter an. Die 18 Klubs haben vor dem Start in die neue Bundesliga-Saison 356 335 Dauerkarten verkauft und damit die Rekordmarke des Vorjahres (372 535) zum gleichen Zeitpunkt nur knapp verpasst. Mehr als die Hälfte der Vereine hat den Verkauf der Tickets allerdings noch nicht eingestellt. weiter
  • 396 Leser
KUBA

Reservisten mobilisiert

Eineinhalb Wochen nach der vorübergehenden Amtsübernahme hat die Regierung von Raúl Castro mit einer Mobilisierung von Reservisten auf Kuba begonnen. In den Straßen von Havanna sind mehr Streitkräfte zu sehen. Zum Grund der Mobilisierung gab es keine Informationen. Auch über den Gesundheitszustand von Fidel Castro gibt es keine neuen Details. Bekannt weiter
  • 352 Leser
PERSONAL COMPUTER / Vor 25 Jahren setzte IBM einen Meilenstein der Industriegeschichte

Riesenerfolg und 100-Milliarden-Dollar-Fehler

Mit dem ersten Personal Computer (PC) setzte IBM vor 25 Jahren einen Meilenstein der Industriegeschichte. Reich geworden ist der Hardware-Konzern damit nicht. Denn er machte einen '100-Milliarden-Dollar-Fehler'. Und davon profitierte Bill Gates Microsoft. weiter
  • 424 Leser
ARCHÄOLOGIE

Römer-Bad unter dem Kanzleramt

Unter dem Bonner Kanzleramt genossen vor rund 2000 Jahren die Römer Badefreuden. Archäologen legten bei Ausgrabungsarbeiten im ehemaligen Bonner Regierungsviertel vor dem Kanzleramt und dem Bundestagsplenargebäude die Überbleibsel einer großen öffentlichen Badeanlage frei. Die alten Römer waren schon früh thermischen Wellness-Genüssen zugeneigt und weiter
  • 351 Leser

Saison-Prognose

1. Werder Bremen 2. FC Bayern München 3. Borussia Dortmund 4. Hamburger SV 5. FC Schalke 04 6. VfB Stuttgart 7. Hertha BSC 8. Bayer Leverkusen 9. Borussia Mönchengladbach 10. 1. FC Nürnberg 11. Hannover 96 12. FSV Mainz 05 13. VfL Bochum 14. Arminia Bielefeld 15. Alemannia Aachen 16. VfL Wolfsburg 17. Eintracht Frankfurt 18. Energie Cottbus Tipp: Sportredaktion weiter
  • 357 Leser
SKISPRINGEN

Schmitt hält wieder mit

Georg Späth hat die Führung im Gesamtklassement des Sommer-Grand-Prix der Skispringer verloren. Nach seinem überraschenden Auftaktsieg am Sonntag in Hinterzarten kam der Oberstdorfer am Dienstagabend in Val di Fiemme nur auf Rang 22. Den Sieg und die Grand-Prix-Führung holte sich der Pole Adam Malysz mit 265,5 Punkten (128,5 m/129) vor dem Schweizer weiter
  • 361 Leser
JUSTIZ / Prozess um Zugunglück von Fichtenberg

Schnellbremsung half nicht mehr

Lkw blieb auf Bahnübergang stehen
Fast ein Jahr nach dem Zugunglück von Fichtenberg steht jetzt ein 37-jähriger Lkw-Fahrer vor Gericht. Er soll den Unfall verursacht haben, bei dem ein Bub starb. weiter
  • 383 Leser
COMMERZBANK / Übernahme des Immobilienfinanzierers Eurohypo zahlt sich aus

Sonderkosten drücken aufs Ergebnis

Die milliardenschwere Übernahme des Immobilienfinanzierers Eurohypo hat sich für die Commerzbank bezahlt gemacht. Das zweitgrößte deutsche Kreditinstitut konnte im ersten Halbjahr den Konzernüberschuss und das operative Ergebnis nahezu verdoppeln. 'Wir haben ein gutes operatives Ergebnis erzielt, dazu haben alle Geschäftsfelder beigetragen', sagte Vorstandschef weiter
  • 503 Leser

Sport aktuell: Voigt sichert den Sieg

Der Berliner Jens Voigt hat erwartungsgemäß die 30. Deutschland-Tour für Radprofis gewonnen. Der 34-Jährige vom Team CSC holte sich den Gesamtsieg mit 1:38 Minuten Vorsprung auf den Vorjahressieger Levi Leipheimer (Gerolsteiner) und Andrej Kaschechkin (Astana). Die letzte Etappe über Bad Krozingen nach Karlsruhe gewann gestern der Australier Graeme weiter
  • 347 Leser
SCHEIDUNG / Die Anwälte von Paul McCartney und Heather Mills haben schon Diana und Prinz Charles vertreten

Star-Juristen für den Rosenkrieg engagiert

Die Trennung von Paul McCartney und Heather Mills könnte zur Scheidung des Jahres werden. Der Ex-Beatle und das Ex-Model lassen sich vor Gericht von jenen Anwälten vertreten, die schon Prinz Charles und Diana engagiert hatten. Und es gibt weitere Parallelen. weiter
  • 352 Leser
TODESTAG / Bert Brecht und die Augsburger

Stolz auf den missratenen Sohn Geburtshaus ist vielbesuchtes Museum

Aus Bert Brecht, dem 'missratenen Sohn', ist längst der Stolz der Augsburger geworden. Neben der Puppenkiste gilt der Dichter als internationales Aushängeschild der Stadt. Ausgerechnet zwei CDU-Politiker haben dazu beigetragen, Brecht den Augsburgern zurückzugeben. weiter
  • 359 Leser
eu-politik

Straub: Landtag mehr beteiligen

Der Landtag sollte stärker an den europäischen Entscheidungen beteiligt werden, von denen er betroffen ist. Dies geht aus einem Brief hervor, den Landtagspräsident Peter Straub an den für EU-Fragen zuständigen Minister im Staatsministerium, Willi Stächele (beide CDU), geschrieben hat. Darin bezog sich Straub auf das neue Verfahren der EU-Kommission, weiter
  • 368 Leser
baby-leiche

Suche im See bisher erfolglos

Die Suche nach einer Baby-Leiche im Bodensee, die sich in einem Fischernetz verfangen hatte, war bisher erfolglos. Die Suchaktion soll nach einer Unterbrechung wegen technischer Probleme heute fortgesetzt werden, sagte gestern ein Polizeisprecher in Friedrichshafen. Ein Berufsfischer hatte ausgesagt, er habe vor Friedrichshafen ein Stoffbündel mit dem weiter
  • 350 Leser

Telegramme

fussball: Der niederländische Coach Co Adriaanse ist mit seinem gesamten Mitarbeiterteam beim portugiesischen Meister FC Porto nach nur einer Saison zurückgetreten. Offizieller Grund: Ein gestörtes Vertrauensverhältnis zum Management.fussball:Antonio Matarrese ist zum neuen Präsidenten der italienischen Liga gewählt worden. Er tritt die Nachfolge Adriano weiter
  • 335 Leser
fall gatlin

Trainer beim Lügentest

Trevor Graham, Trainer von US-Sprinter Justin Gatlin, der des Dopings überführt wurde, geht in die Offensive: Er machte in Raleigh/North Carolina einen Lügendetektor-Test, um seine Unschuld zu beweisen. 'Er hat bestanden. Damit ist klar, dass er nichts mit der Verbreitung verbotener Substanzen zu tun hatte', sagte Grahams Anwalt Joseph Zeszotarski. weiter
  • 841 Leser
PROZESS / Haftstrafen gegen Einbrecher verhängt

Tresorknacker suchen Bahnhöfe heim

Zwei Mitglieder einer offenbar internationalen Tresorknacker-Bande wurden gestern vor dem Freudenstädter Schöffengericht zu Freiheitsstrafen verurteilt. weiter
  • 367 Leser
UNGLÜCK

Tödlicher Absturz

Eine 46-Jährige aus dem oberbayerischen Marquartstein ist am Sommerstein bei Salzburg tödlich abgestürzt. Die Leiche wurde im Gemeindegebiet von Maria Alm gefunden. Trotz schlechten Wetters hatte die Alpinistin am Montag den Aufstieg begonnen. Bei der Suche entdeckten Helfer am Dienstag ihren Rucksack auf 1900 Meter Höhe, tags darauf die Leiche. weiter
  • 465 Leser
SAISONSTART / Michael Ballack wird dem FC Bayern München sehr fehlen

Viele gegen das Münchner Einerlei

Trotz Zidan und Diego: Die großen internationalen Stars meiden deutsche Eliteliga
Fußball-Bundesliga, 44. Saison. Wieder kämpft der Rest vom Schützenfest gegen den Rekordmeister FC Bayern. Diesmal sind die Chancen von Werder Bremen des Hamburger SV und der anderen Herausforderer groß. Denn die Münchner haben Michael Ballack nicht ersetzt. weiter
  • 283 Leser
ADIDAS

Volltreffer Fußball-WM

Die Fußball-WM in Deutschland und die Aufnahme von Reebok in die Bilanz haben Adidas einen Umsatz- und Gewinnsprung beschert. Europas größter Sportartikelhersteller erlöste in den ersten sechs Monaten 2006 knapp 4,9 Mrd. EUR - 53 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch ohne Reebok hätten sich die Erlöse wegen des starken WM-Geschäfts um 19 Prozent auf 3,8 weiter
  • 496 Leser
FERIEN / Viele Politiker spannen beim Wandern aus

Walsers neuer Roman im Urlaubsgepäck

Die CDU/FDP-Koalition ist geschmiedet, die Regierungserklärung gehalten, im Landtag hämmern und bohren die Handwerker. Minister und Abgeordnete machen nun Ferien wie zigtausende ihrer Wähler. Urlaubsziele sind die Toskana, Österreich, Slowenien und die Ostsee. weiter
  • 311 Leser
ITALIEN

Warnung vor Hepatitis

Das Tropeninstitut in Berlin fordert Urlauber, die nach Italien reisen wollen, dazu auf, sich gegen Hepatitis A impfen zu lassen. Die so genannte Reisegelbsucht ist in Rom und Umgebung ausgebrochen. Ursache für den Ausbruch der infektiösen Leberentzündung waren vermutlich verseuchte Muscheln und Meeresfrüchte sowie infiziertes Gemüse. weiter
  • 799 Leser
BEAMTE / Kabinett beschließt Ausgleichszahlungen

Weihnachtsgeld bleibt

Das Kabinett hat vor der Sommerpause noch Ausgleichszahlungen für die bayerischen Beamten beschlossen. Der Beamtenbund fordert aber 'weitere Schritte'. weiter
  • 337 Leser
TV-Gelder

Weit weg von Barça

Die Medieneinnahmen der Bundesliga steigen von zuletzt 302 auf 430 Millionen Euro in dieser Saison. Der FC Bayern München könnte beim erneuten Gewinn der Meisterschaft 28 Millionen davon erhalten. International gesehen ist dies eine geringe Summe. Der spanische Meister FC Barcelona dürfte sich nämlich im Fall einer Titelverteidigung über 125 Millionen weiter
  • 380 Leser

Weltmeisterschaft der Fallschirmspringer. ...

...Erstmals nach 31 Jahren findet in Deutschland wieder die Weltmeisterschaft im Fallschirmspringen statt. Über dem thüringischen Gera bauen hier gerade US-Springer, die bei der Wertung in Führung liegen, eine Gruppe beim Vierer-Formationsspringen auf. Bei der WM, die bis morgen dauert, werden acht Titel vergeben. weiter
  • 420 Leser
RENTE / CDU denkt über höheres Mindestalter nach

Weniger für Witwen

Junge Witwen sollen keine Hinterbliebenenrente mehr bekommen: In der CDU gibt es Überlegungen, das Mindestalter von derzeit 45 auf 50 bis 52 Jahre zu erhöhen. weiter
  • 526 Leser

Wer kam? Wer Ging? Alle Wechsel in der Fussball-Bundesliga

Wer kam? Wer Ging? Alle Wechsel in der Fussball-Bundesliga FC BAYERN MÜNCHEN ·Zugänge: Daniel van Buyten (Hamburger SV/10 Millionen Euro), Christian Lell (1. FC Köln/war ausgeliehen), Lukas Podolski (1. FC Köln/10 Millionen), Stephan Fürstner (FC Bayern II) ·Abgänge: Michael Ballack (Chelsea London/ablösefrei), Jens Jeremies (Karriereende), Ze Roberto weiter
  • 759 Leser

Wer wann abgeschoben werden kann

Im Südwesten leben 24 000 geduldete Ausländer. Weil sie keinen gesicherten Status haben, steht ihnen unter Umständen die Abschiebung bevor. Die nächste Innenministerkonferenz will über ein Bleiberecht für Leute beraten, die seit Jahren in Deutschland leben. Den anderen droht die Abschiebung. · Wann sind die Kriterien für eine Abschiebung erfüllt? Wenn weiter
  • 380 Leser
AKTIONÄRE

Wieder muffeliger

Nach einem leichten Höhenflug 2005 ist die Zahl der Aktionäre in Deutschland wieder rapide gesunken: Wie das Deutsche Aktieninstitut (DAI) mitteilte, gab es im ersten Halbjahr 2006 fast 900 000 Aktionäre weniger als in den ersten sechs Monaten 2005. Die wiedererwachte Aktienmuffeligkeit der Bundesbürger führt das DAI zum einen auf Gewinnmitnahmen und weiter
  • 548 Leser
URTEIL / Freiheitsstrafe ist rechtskräftig

Wildmoser junior zurück in Haft

Bundesgerichtshof verwirft Revisionen des Angeklagten und der Staatsanwaltschaft
Die viereinhalbjährige Haftstrafe gegen Karl-Heinz Wildmoser junior wegen Untreue und Bestechlichkeit ist rechtskräftig. Der Verurteilte muss zurück ins Gefängnis. weiter
  • 364 Leser
URTEIL / Zu hohes Sicherheitsrisiko für Piloten

Windanlage nahe Tiefflugstrecke nicht erlaubt

Der Verwaltungsgerichtshof hat den Bau einer Windkraftanlage nahe einer Tiefflugstrecke verboten. Sie sei ein zu hohes Sicherheitsrisiko für die Piloten. weiter
  • 328 Leser

Leserbeiträge (2)

"Nur Frustration und Demotivation"

Rotation der Leiterinnen in den städtischen Kindergärten: Bei einer solchen Personalentwicklungsmaßnahme besteht die Chance eines positiven Effektes, wenn folgende Mindestvoraussetzungen eingehalten sind: p Es existieren wichtige und für die Beteiligten nachvollziehbare Gründe für die Maßnahme. p Die an der Maßnahme Beteiligten Mitarbeiter werden rechtzeitig weiter
  • 687 Leser

Politische Moral fehlt

UN-Resolution zum Thema "Libanon": Der Libanon brennt, und der "mächtigste Mann der Welt" schaut zu. Er, der sich als ein bekennender Christ bezeichnet, lässt das Unmenschliche weiterhin geschehen. Man muss sich schämen für das Verhalten der USA und der westlichen Länder. Die laue UN-Resolution wird keinen Frieden bringen, sondern im Gegenteil immer weiter
  • 533 Leser