Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. August 2006

anzeigen

Regional (138)

Es sieht so aus, als friert Freund Adebar, wie der Storch auch genannt wird: Auf dem Dach der alten Bäckerei Klingenmaier in Heuchlingen landete gestern ein in unserer Gegend seltener Schwarzstorch. Der Schwarzstorch ist neben dem Weißstorch die einzige in Europa brütende Art aus der Vogelfamilie der Störche. Im Gegensatz zum Weißstorch ist der Schwarzstorch weiter
Der MSC Frickenhofer Höhe veranstaltete ein Kartslalom- Training als Programmpunkte im Ferienprogramm in Göggingen (l.) und Eschach (r.). Der Vorsitzenden Jürgen Klenk erklärte den Ablauf. Danach gab es Startnummern. Als nächstes wurde der Slalomparcours abgelaufen, damit sich die Kinder die Stecke einprägen konnten. Danach erklärte Willi Merk den Kindern weiter
Am Mittwoch gegen 15.45 Uhr missachtete ein Autofahrer in Böbingen nicht die Vorfahrt eines Motorradfahrers. Beim Sturz zog sich der Motorradfahrer leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 8500 Euro. Tanztee im Rosengarten Am Mittwoch, 16. August, istt ab 15 Uhr wieder der Tanztee im Haus Kielwein in Heubach. Alle Tänzerinnen weiter
Am kommenden Wochenende, 12. und 13. August, veranstaltet der Liederkranz Bettringen ein Gartenfest auf dem Gelände der Uhlandschule. Und zwar bei jedem Wetter. Am Samstag spielt die Musikband des Vereins ab 17 Uhr. Am Sonntag beginnt die Feier mit dem Frühschoppen. Ab 16 Uhr spielt der Musikverein Bettringen. Radtour ins Walkersbacher Tal Am Sonntag, weiter
Der nächste Plus-1-Treff für werdende Mütter und Väter findet am kommenden Dienstag, 15. August, um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals in der Weißensteiner Straße 33 in Gmünd statt. Bei dieser Info-Veranstaltung können alle werdenden Eltern das Familienhaus im Klinikum Schwäbisch Gmünd persönlich kennen lernen, sich in Gesprächen mit weiter
Der nächste Plus-1-Treff für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 15. August, im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals. Bei der Infoveranstaltung können alle werdenden Eltern das Familienhaus im Klinikum kennen lernen, mit Ärzten und Hebammen sprechen und sich austauschen. Sommerstammtisch Achtung "Ortsverlegung": Der Sommerstammtisch des AGV weiter
Trotz kühler Temperaturen machten sich 14 Böbinger Kinder mit Bürgermeister Jürgen Stempfle auf den Weg zu einer Radtour. Sie fuhren über einen Fahrradweg von Böbingen nach Heubach. Dort wurde eine Pause auf dem Spielplatz eingelegt. Danach ging es weiter nach Beuren. Auf einem Bauernhof gab's Essen und Trinken. Auf dem Rückweg fuhren die Kinder durch weiter
  • 100 Leser
Unter Anleitung von Metzger Bernd Leitz durften sich die zehn Kinder beim Edeka-Markt Reiner in der Metzgerei selber "Würstchen" zum Grillen machen. So wurden Thüringer und Würstchen aus Schweinefleisch hergestellt und anschließend gegrillt und gegessen. weiter
  • 282 Leser
Der Biergarten der Schlossschenke in Ellwangen wird heute am Freitag zur Bühne für die Ska-Band "Nu Sports". Los geht's um 21 Uhr. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus. Patrozinium Am Sonntag, 13. August, feiert die Katholische Kirchengemeinde Zöbingen das Patrozinium "Maria Himmelfahrt". Der Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche mit weiter
  • 141 Leser
In der Nacht von Freitag, 11. August, auf Samstag, 12. August, ist der Rombachtunnel von 23 Uhr bis 5 Uhr für den Verkehr vollständig gesperrt. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Stadtführung Unter dem Motto "Aalen in alten Bildern" führt Kurt Seifert am Samstag, 12. August, durch die historische Innenstadt. Anhand von alten Bildern wird weiter
  • 121 Leser
Die angekündigten Sommerfeste der Stadt Lauchheim für die Senioren aus Röttingen, am 16. August, sowie aus Hülen, 17. August, werden auf den 24. August verschoben. Dann wird ein gemeinsames Sommerfest der Senioren gefeiert. Kartoffelfest Der Förderverein des SV Lauchheim lädt am Sonntag, 27. August, zum Kartoffelfest auf dem Lauchheimer Marktplatz. weiter
  • 112 Leser
Zur "Blues-Night" am Freitag, 18. August, auf der Marienburg spielen ab 16 Uhr "Goodstuff", ab 17.30 Uhr "Soul Power", ab 19.30 Uhr die "Coen Walters Band" und ab 22 Uhr die "Hendrik Freischlader Band". Sozialstation Abtsgmünd Unter dem Titel "Der Schuh im Kühlschrank" findet ab Dienstag, 19. September von 19 bis 21 Uhr, Hallgarten 14, ein neuer Kurs weiter
  • 128 Leser
Eine umfangreiche Cannabiszucht entdeckten Polizisten am Mittwoch in der Wohnung eines 30-jährigen "Gärtners" in einem Aalener Stadtteil. Die Beamten fanden auf dem Dachboden unter zwei Aufzuchtlampen 48 prächtige Marihuanapflanzen und Erdballen und zum Trocknen ausgelegte abgeerntete Cannabiszweige. Insgesamt konnte ein Kilo Marihuana sichergestellt weiter
  • 161 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Wahnsinn, er ist plötzlich über 1,60 Meter groß. Unglaublich, er kommt in den Stimmbruch. Und besonders gern hat er in letzter Zeit den Spruch auf den Lippen: "Mama, ich bin doch schon 14 Jahre alt." Egal, ob es nun um den abendlichen Actionfilm geht, oder es sich um eine Zeitverlängerung beim Kumpel-Besuch dreht. Doch keine Frage, Mama ist auch noch weiter
  • 213 Leser
INNENSTADT / Nach Gespräch über ehemaligen Spielplatz an der Bocksgasse

"Annäherung" am Spielplatz

Beim Streit um die Zukunft des ehemaligen Spielplatzes an der Bocksgasse scheint es nach einem Gespräch zwischen Stadtverwaltung und Anwohnervertretern eine Annäherung zu geben. weiter

"Back to Beach"-Party

Gute Nachrichten für alle Balkonien-Urlauber: Am Samstag, 19. August, ab 14 Uhr steigt im Freibad "Kressbachsee" eine Strandparty. Liegestuhl und Pina Colada bieten Urlaubsvergnügen pur. Unter dem Motto "Back to Beach" wird am Samstag karibisches Flair an den Kressbachsee zwischen Ellwangen und Rindelbach gezaubert. Auf drei Floors wird Musikgeboten: weiter
  • 165 Leser
SOMMERSERIE KLEINGÄRTEN (1) / Der Verein der Gartenfreunde Hüttlingen hat zwei kleine Gartenanlagen mit 36 Parzellen

"Hier oben in der Anlage ist es Erholung pur"

Zwei kleine Gartenanlagen mit 36 Parzellen - "Roggenbühl" im Süden und "Eichen" im Norden - betreut der Verein der Gartenfreunde Hüttlingen. In diesem Jahr hat der Verein sein 60-jähriges Bestehen gefeiert, ruhig und beschaulich, aber dafür mit extra großen Rettichen. weiter
  • 113 Leser
AMTSGERICHT / Briefträger wegen Unterschlagung verurteilt

"Tragischer Absturz"

Über ein Jahr lang hat sich ein Postbote aus Westhausen eine zusätzliche Einnahmequelle verschafft, indem er kassierte Nachnahmebeträge kurzerhand in die eigene Tasche umleitete. Der Schwindel flog auf; vom Amtsgericht Ellwangen wurde der hochverschuldete Täter nun wegen gewerbsmäßiger Untreue zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten weiter
  • 135 Leser
FIRMENBESUCH / Oberbürgermeister Martin Gerlach bei Keck in Wasseralfingen

"Wichtig für den Standort"

Auf ihrer Besichtigungstour durch die Aalener Betriebe waren Oberbürgermeister Martin Gerlach und Wirtschaftsbeauftragter Hartmut Bellinger jetzt bei der Keck GmbH in der Kolpingstraße in Wasseralfingen. Das traditionsreiche Unternehmen versteht sich als Generalplaner und Bank-/Objekteinrichter. weiter
  • 173 Leser
BOULE-TURNIER / 16 Mannschaften aus Herlikofen dabei - dicke Spende der Schleich-Stiftung

10 000 Euro für die Vereine

Beim 4. Boule-Turnier in Herlikofen traten insgesamt 16 Mannschaften der örtlichen Vereine und Institutionen gegeneinander an. Bei herrlichem Wetter und hervorragender Bewirtung durch den Carnevalsverein Grabbenhausen fieberten die Besucher bei den teils heftig ausgetragenen Wettkämpfen mit und feuerten ihre Favoriten an. weiter
FRAUENRECHTE / Gegen Zwangsprostitution übergeben

2000 Unterschriften

Die Aalener Frauenbeauftragte Uta-Maria Steybe und Dr. Annette Speidel von der Kontaktstelle Solwodi überbrachten an OB Martin Gerlach das letzte Blatt der Aktion gegen Zwangsprostitution, stellvertretend für 2 000 Unterschriften. weiter
  • 135 Leser

520 Unterschriften pro Schlosskauf

520 Unterschriften hat Martina Neugebauer gestern im Namen der Bürgerantrag-Initiative zum Erwerb des Essinger Schlosses durch die Gemeinde an Bürgermeister Wolfgang Hofer übergeben. Damit ist so gut wie sicher, dass der Gemeinderat am 11. September nochmals über den Schlosskauf abstimmen wird. weiter

6. Bopfinger Wirte- und Weinfest

Die Fußball WM ist vorbei, die Urlaubs- und Ferienzeit ist in voller Blüte und die Feste gehen noch weiter. Am Samstag, 12.August, ab 17 Uhr, lädt der Förderverein des Bopfinger Fußballsports zum 6. - mittlerweile schon traditionellen - Wirte- und Weinfest, auf den Bopfinger Marktplatz. Bopfingens Fördervereinsvorsitzender Erich Göttlicher sieht im weiter
  • 129 Leser
SCHWÄPO-TOUR / Daimler-Museum

60 Plätze waren heiß begehrt

Das Angebot entpuppte sich als der Renner - und das ist noch vorsichtig formuliert. Die "SchwäPo-Tour ins Mercedes-Benz-Museum nach Stuttgart hat eine außerordentlich große Zahl von Interessenten gefunden. weiter
  • 173 Leser

Aalbäumle-Tour

Am Sonntag, 13. August, steht das "Aalbäumle" wieder für den Seniorennachmittag der Stadt Aalen offen. Zwischen 13 und 18 Uhr ist der Waldweg von der Triumphstadt zum "Aalbäumle" geöffnet. Für ältere oder gehbehinderte Personen wurde an diesem Tag kostenlos ein Bus-Pendelverkehr aufs "Aalbäumle" eingerichtet. Der erste Bus fährt um 13 Uhr in Unterrombach weiter
  • 232 Leser
UMWELT / EU-Wasserrahmenrichtlinie für die Bereiche Kocher und Jagst wird erarbeitet

Aktive Öffentlichkeit erwünscht

Hat man aus der FFH-Richtlinie eine Lehre gezogen? Womöglich, denn bei der neuen Wasserrahmenrichtlinie (wrrl) sollen neuen Wege beschritten werden. Die Öffentlichkeit wird schon in die Planung einbezogen. weiter
  • 114 Leser

Albürgermeister führt Wanderung

Am Sonntag, 20. August, kommt eine Wandergruppe des Albvereins aus Ellwangen, der Heimat von Altbürgermeister Helmuth Kaufmann, zu einer Tageswanderung nach Gschwend. Wegen guter persönlicher Beziehungen hat sich Helmuth Kaufmann bereiterklärt, zu den reizvollsten Stellen des Schwäbischen Waldes zu führen. Bitte Rucksackvesper mitnehmen. Treffpunkt weiter
  • 178 Leser

Altersgenossen 1971 erkunden Rüdesheim am Rhein

Nach Rüdesheim am Rhein führte der diesjährige Jahresausflug des AGV 1971. Nach Ankunft im Hotel erkundeten die 14 Mitglieder erst einmal die Stadt. Am nächsten Morgen ging es durch die Weinberge hoch hinaus ans Niederwalddenkmal der Stadt. Von dort genoss man einen tollen Ausblick über den Rhein. Der Nachmittag stand ganz im Zeichen des Deutschlandspieles. weiter
  • 105 Leser

Angel of Berlin

Der "Angel of Berlin" Martin Kesici ist am Donnerstag, 17. August, ab 21.30 Uhr special Guest bei der Sommer Rock-Show "This is how we do it" im "NCO-Club" in Schwäbisch Hall. Highlight der wöchentlichen Live musik-Session von "This is how we do it" im "NCO-Club" steht auf die musikalisch härtere Gangart. Martin Kesici, der Sat 1 "Starsearch"-Gewinner weiter
  • 160 Leser

Auf Motorroller aufgefahren

Ein Rollerfahrer musste am Mittwoch um 20.15 in der Hauptstraße an einer Baustellenampel anhalten. Der nachfolgende Autofahrer bemerkte dies nicht und fuhr auf das Zweirad auf. Der Rollerfahrer zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu. Es entstand Schaden in Höhe von 3000 Euro. weiter
  • 254 Leser

Aus dem Netzkästchen www.lachen.de

Das perfekte Mittel gegen Langeweile? Lachen! Ein Blick auf www.lachen.de - der grüne Wahnsinn lohnt sich. Dort hat man die Möglichkeit sich mit witzigen Bildern, kurzen Filmen, Spielen usw. zu versorgen. Manches muss zwar herunter geladen werden, allerdings kostenlos. Auf der Seite befinden sich mehrere Rubriken, die jeweils nach Aktualität, also nach weiter
  • 169 Leser

Bach verunstalten?

Zu "Gartenschau soll Schwachpunkte beseitigen" (GT vom 8. August): "Viele Besucher der Heidenheimer Gartenschau wollen das dortige Erlebnis mit ausgedehnten Anlagen und Bootsfahrten mehrmals genießen. In Gmünd will man eventuell im Kleinformat den Josefsbach samt Grabenallee für einen Radweg 'aufwerten'. Warum nicht gleich zuschütten oder verdolen, weiter

Bahnkarten zu gewinnen

Für die Ferienzeit hat die Deutsche Bahn ein neues Sommer-Angebot gestartet. Noch bis Ende August gilt das Spezial-Angebot, mit dem Familien ab 29 Euro in den Urlaub fahren können, Kinder fahren kostenlos. Das FreiZeit-Magazin verlost fünf mal zwei Bahnfahrkarten für eine Reise nach Wahl von Aalen zu einem DB Zielbahnhof innerhalb Deutschlands. Die weiter
  • 224 Leser

Ballons am Boden

Eigentlich sollte das große Ballonfahrer-Festival, das bereits einmal verschoben worden war, am kommenden Wochenende im Göppinger Stauferpark steigen. Doch angesichts des schlechten Wetters haben die Veranstalter das Treffen, zu dem Ballonfahrer aus ganz Deutschland, Frankreich und der Schweiz erwartet werden, erneut verschoben. 1. bis 3. September weiter
  • 179 Leser

Bella Notte

Die Reithalle in Bolheim verwandelt sich am Samstag, 19. August, um 20 Uhr zur Musicalbühne. Keiner könnte diese Umgebung mehr schätzen als die Kaiserin von Österreich, "Sisi", die Zeit ihres Lebens Pferde sehr geliebt hat, und ihr Cousin Ludwig II., König von Bayern. Janet Marie Chvatal und Marc Gremm, die diese Rollen im Musical "Ludwig2 - Der Mythos weiter
  • 208 Leser
LOURDES-GROTTE / Vor 20 Jahren wurde das Feldkreuz bei der Beurener Mariengrotte geweiht - Am Sonntag Marienandacht

Beurener Eiche-Holz trägt Herrgott

Ein Ort der Ruhe und Besinnung in reizvoller Härtsfeldlandschaft und ein Zeichen eines in weiten Teilen der Bevölkerung tiefverwurzelten Glaubens: Das ist die Lourdes-Grotte zu Ehren der Maria bei Aalen-Beuren. Am Sonntag findet hier im Vorfeld des Fests Mariä Himmelfahrt eine Marienandacht statt. weiter

Big Band-Klänge

"Swing, Brother, Swing" hatte Louis Amstrong Ende der zwanziger Jahre auf einer Platte einem seiner Musiker zugerufen und damit verlieh er einem Stil den Namen. Wil Salden und sein Glenn Miller Orchestra entführen am Samstag, 30. Dezember, um 20 Uhr in der Stadthalle in Ellwangen auf eine Zeitreise in die Ära des Jazz, Swing und Entertainments. Gespielt weiter
  • 213 Leser

Burgen und Schlösser

Am Freitag, 18. August, um 19 Uhr eröffnet im Deutschen Automuseum Schloss Langenburg die Kunstausstellung des Künstlers Stephan Rohrig. Sie ist Teil eines Kunstprojektes, an dem 24 Burgen und Schlösser in Deutschland beteiligt sind. Fürst Philipp zu Hohenlohe-Langenburg eröffnet im Rahmen des Ausstellungsprojektes "Moderne Kunst in deutschen Burgen weiter
  • 147 Leser

CD-Verlosung zur Bluesnight

Eine Blues-Nacht, Freilichttheater. Die Niederalfinger Marienburg öffnet sich. Das Burgkuratorium hat sich entschlossen, das imposante historische Gemäuer bekannter zu machen und neben den "üblichen" Veranstaltungen mehr Kultur einziehen zu lassen. Auftakt ist am Samstag, 19. August, mit einer Open-Air-Bluesnight. Das FreiZeit-Magazin bietet dazu eine weiter
  • 164 Leser

Chicken Move

Der "Chicken Move" im "La Cantina" Aalen ist in der Verlängerung. Demnächst wird allerdings vorerst damit Schluss sein. Dieses Event ist einzigartig im Ostalbkreis, denn "Chicken Move" bietet allen Frauen die Möglichkeit, unbeschwert und ganz ohne Männer zu feiern. Neu ist, dass alle Frauen von 22 bis 0 Uhr die Getränke umsonst bekommen und die Männer weiter
  • 239 Leser

Das Summer Breeze Festival jetzt in Dinkelsbühl

Auf zwei Bühnen geben sich an drei Tagen 50 Bands die Klinke. Im Gegensatz zu den Vorjahren steigt das neunte "Summer Breeze" Open Air von Donnerstag, 17. bis Samstag, 19. August aber nicht in Abtsgmünd, sondern auf dem rund 40 Autominuten entfernten Flugplatz Dinkelsbühl-Sinbronn. Ohne Überschneidungen präsentieren am kommenden Wochenende 50 Bands weiter
  • 215 Leser
GEOLOGIE / Nördlinger Ries ist Bayerns erster Geopark

Der Meteorit kam nicht alleine

Das Nördlinger Ries ist von der Alfred-Wegener-Stiftung mit dem Prädikat "Geopark" geadelt worden. Nun soll das Bewusstsein dafür geweckt werden, wie einmalig und erhaltenswert der Meteoriten-Krater und die Gegend rund ums Ries ist. Es ist dies Bayerns erster Geopark. weiter
  • 241 Leser
WALDORFSCHULE / Lehrer werden zu Betriebshelfern ausgebildet

Die fünf "Ws" nicht vergessen

"Hiermit dürfen sie sich offiziell Betriebshelfer nennen." Mit diesen Worten übergab Josef Saxa, Erste-Hilfe-Ausbilder des DRK, den Lehrern und Mitarbeitern der Freien Waldorfschule Gmünd die Teilnahmebestätigung am Erste-Hilfe-Kurs. weiter
BÜCHERTISCH / Der Ellwanger Autor Hermann Weigold hat dokumentiert, wer auf welche Weise den Armen Wiens im 19. Jahrhundert geholfen hat

Die Hilfe trug stets ökumenische Züge

Wohin sich Hermann Weigold im Cockpit seines Arbeitszimmers im Ellwanger Teilort Schrezheim auch dreht - Tasten. Sieht so ein Navigator aus, der sein Schiff durch Fährnisse und glatte See des Lebens steuert? Mit Klavier und Computer. Vermutlich würde er sich dieser Interpretation nicht ganz verschließen. Weigold, der gelernte Maschinenschlosser, Sonderschulpädagoge, weiter
  • 217 Leser
KRÄMERMARKT / Ist die traditionsreiche Veranstaltung aus der Mode gekommen?

Die Kasse will nicht mehr klingeln

Der Krämermarkt in Ellwangen hat eine lange Tradition; früher sollte er die Versorgung der Landbevölkerung mit allem Lebensnotwendigen gewährleisten. Und heute? Die Warenpräsentation zieht kaum noch Käufer an. Ist der Markt am Ende zu bieder oder gar "verstaubt", wie manche meinen? weiter
  • 213 Leser

Die Liebe im Hölltal

Das Hölltal in Schwäbisch Gmünd wird zum Ort der Liebe. Am Sonntag, 13. August, um 20 Uhr wird dieser hübschen Fleck Natur durch die schönsten Liebesgeschichten der Weltliteratur veredelt. In Szene gesetzt werden die Liebesgeschichten von dem Ensemble der Kulturtankstelle in Zusammenarbeit mit der Projektgruppe "New Limes" unter der Regie von Udo Schoen. weiter
  • 232 Leser
KINDERGÄRTEN / Keine Veränderungen nach Elterngespräch

Die Rotation bleibt

Auch nach dem Gespräch mit Elternvertretern hält die Stadt an dem Vorhaben fest, die Leiterinnen der fünf städtischen Kindergärten rotieren zu lassen. Die meisten Elternbeiräte sind enttäuscht und wollen sich nun erneut mit den Erzieherinnen treffen, um zu beraten. weiter
  • 177 Leser
AGV 1956 / Lorcher unterwegs auf 50er-Ausflug

Dresden und Schlösser

"Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen." Das können sicherlich auch die Teilnehmer des 50er-Ausfluges des Jahrgangs 1956 aus Lorch sagen. Ziel des viertägigen Ausfluges waren unter anderem Dresden, Meißen und Schloss Pillnitz. weiter
VERBANDSHAUPTSCHULE MUTLANGEN / Schullandheim der Klasse 7a

Ein besonderes Schullandheim

Die Klasse 7a der Verbandshauptschule Mutlangen verbrachte ihr Schullandheim im Reuterhof am Alpsee. Bei erlebnis-pädagogischen Aufgaben wurde die Klassengemeinschaft mehrmals auf Probe gestellt. Die Klasse meisterte aber alle bravourös. weiter
JOHANNISTURM / Architekten übergeben Stufe an den Oberbürgermeister

Ein erstes Muster für den Turm

Kein Scheck - wie so häufig in den vergangenen Wochen und Monaten -, sondern eine Stufe erhielt Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern von den Architekten Klaus Schöne, Hans Seeberger und Thomas Müller. Sie ist ein Muster für all die Stufen, die in den kommenden Wochen in den Turm hineingebaut werden. weiter
AUSFLUG / Süddeutsche Gemeinschaft Lorch-Waldhausen im Freizeitheim Sechselberg

Ein Wochenende zum Aufatmen

Den Alltag für kurze Zeit zurück lassen - Gott ein Stück näher kommen. Unter diesem Motto stand die Gemeindefreizeit der SV Lorch-Waldhausen im Freizeitheim in Sechselberg. weiter

Eine "Schande für unser Land"

Die Gmünder Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit bewertet die Abschiebung von Familien mit in Deutschland geborenen Kindern als "unerträgliches Unrecht und Schande für unser Land". Dies geht aus einer Erklärung der BI hervor, die dem Landesinnenministerium zugestellt wurde. Die BI bezieht sich damit auf die Fälle der Familie Ismailji vom Oktober weiter
  • 135 Leser
KULTURFÖRDERUNG / OB Martin Gerlach will mit der "Bürgerstiftung Aalen" Theater, Jugendarbeit oder Literatur fördern

Eine Kapitalspritze für die Kultur

Im OB-Wahlkampf hat Martin Gerlach versprochen, eine Kulturstiftung ins Leben zu rufen. Das soll nun Realität werden, im Herbst soll mit den Planungen für eine "Bürgerstiftung Aalen" begonnen werden. Die soll Spenden von einfachen und wohlhabenden Bürgern sammeln und das Theater, die Jugendmusikschule oder Jugendarbeit unterstützen. weiter
  • 146 Leser
KULTURFÖRDERUNG / OB Martin Gerlach will mit der "Bürgerstiftung Aalen" Theater, Jugendarbeit oder Literatur fördern

Eine Kapitalspritze für die Kultur

Im OB-Wahlkampf hat Martin Gerlach versprochen, eine Kulturstiftung ins Leben zu rufen. Das soll nun Realität werden, im Herbst soll mit den Planungen für eine "Bürgerstiftung Aalen" begonnen werden. Die soll Spenden von einfachen und wohlhabenden Bürgern sammeln und das Theater, die Jugendmusikschule oder Jugendarbeit unterstützen. weiter
FERIENPROGRAMM / 4. Jugendlager des Bopfinger Schützenbunds

Eine Weltmeisterpizza zum Auftakt

Grosses Hallo um dem Stammtisch im Schützenhaus des Schützenbunds Bopfingen, denn dort sorgte Mario aus Unterkochen, ein waschechter Italiener, für einen gelungenen Auftakt beim 4. Schützenbund-Jugendlager. Vier Tage lang hat Jugendsportleiter Rudi Ergezinger ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt - vom Angeln über Fußball bis hin zum weiter

Erste-Hilfe-Kurs im Feuerwehrhaus

Das DRK bietet am Samstag, 23. September, einen Rot-Kreuz-Kurs im Feuerwehrhaus in Alfdorf an. Der Kurs (mit vier Doppelstunden) beginnt um 9 Uhr und ist für Führerscheinbewerber geeignet. Infos und Anmeldung bei Sandra Bergmann, Tel. (07172) 939306. weiter
  • 226 Leser

Eröffnungsparty im Frapé

Das Frapé in Aalen feiert am Samstag, 12. August, Eröffnungsparty. Los geht es um 21 Uhr mit den Bands "Stramp Elliot", "Miscellaneous" und "It's Missing". Die Musik von "Stramp Elliot" ist beeinflusst von Gainesville Bands und neuer Musik aus der Emo-Core Ecke. Gesang und Gitarrenriffs bilden einen klangvollen Sound-Klumpen. Das Trio "Miscellaneous" weiter
  • 209 Leser

Fahrräder gestohlen

Im Zeitraum vom 3. bis 5. August wurde in der Klösterlestraße ein an einem Laternenmast angeschlossenes Mountainbike, Marke Giant, im Wert von 300 Euro und am Mittwoch im Höferlesbach ein unverschlossenes schwarzes Trekking-Fahrrad der Marke Target im Wert von 100 Euro entwendet. weiter
  • 296 Leser

Finale beginnt

SCHAUFENSTER
Das Final-Wochenende beim Festival Europäische Kirchenmusik beginnt am heutigen Freitag mit einem facettenreichen Programm. Liebhaber der Orgel- und Klezmermusik kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie Jazz- und Filmfreunde. Der Auftakt ist um 18.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster: Hier spielt die ungarische Orgelvirtuosin Judit Hajdók Werke von Franz Liszt weiter
  • 128 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Zwischenbilanz des Erntesjahres - Getreidebauern hoffen auf acht bis zehn trockene Tage

Fleckenteppich von normal bis katastrophal

"Wir haben einen Fleckenteppich wie noch nie", beschreibt Dr. Hans Börner die Ernte in dieser Saison. Wo im Juli Gewitter runtergingen - wie zum Beispiel bei Gschwend - sei der Ertrag "ganz normal". Gar nicht weit weg davon - in Bargau zum Beispiel oder in Hohenstadt oder auf dem Härtsfeld - haben Trockenheit und Hitze auf den Maisfeldern "eine Katastrophe" weiter
  • 184 Leser
MUSICAL / Das Jugend-Musical-Projekt "JuMP" bringt in Heidenheim "Der kleine Horrorladen" auf die Bühne

Fleischfressende Pflanze macht Appetit

Nachdem ein ziemliches Horrorwetter am vergangenen Sonntag die Premiere unmöglich gemacht hatte, konnte am Mittwoch "Der kleine Horrorladen" doch noch aufblühen. Das runderneuerte und sehr junge Ensemble des Heidenheimer Jugend-Musical-Projekts "JuMP" konnte sich im Rittersaal auf Schloss Hellenstein verdienten Jubel erspielen. weiter
  • 198 Leser

Flugplatzfest Ellwangen

Die Fliegergruppe Ellwangen geht am Samstag, 26. und Sonntag, 27. August, bei ihrem traditionellen Flugplatzfest auf dem Flugplatz Ellwangen-Erpfental wieder in die Luft. Das Programm bietet an beiden Tagen Einblicke in alle Bereiche des Luftsportes - Kunstflugvorführungen, Fallschirmsprünge (dieses Jahr sind auch Tandemsprünge für Besucher möglich), weiter
  • 170 Leser

Flying Penguins

Die "Flying Penguins" aus Westhausen strapazieren am Freitag, 13. Oktober, um 20 Uhr die Lachmuskeln ihrer Gäste im Farrenstall in Neuler. Zweifellos eine ihrer großen Stärken besteht darin, Comedy und Gesang in einzigartiger Weise zu kombinieren. Evergreens, Gospels, Tophits und dazwischen gibt es immer wieder etwas zu lachen. Die "Flying Penguins" weiter
  • 190 Leser

Freitag, 11. August

Der neue Skaterplatz am Sportgelände in Lauterburg ist fertig. In den vergangenen Wochen wurde der Platz angelegt und die Skaterrampen sowie ein Streetball aufgestellt. Pünktlich zum Beginn der Sommerferien soll die Anlage nun offiziell seiner Bestimmung übergeben werden: am heutigen Freitag um 16.30 Uhr wird die Eröffnung gefeiert. Verschiedene Profis weiter
  • 152 Leser
VOLKMARSBERG / Freizeitsport im Nordic-Aktiv-Walking-Zentrum

Für Einsteiger und Leistungssportler

Gerade jetzt in der Urlaubszeit ist der Volkmarsberg mit seinen vielen Wanderstrecken und Rundwegen ein beliebtes Ziel für Walker, Jogger und Gäste aus nah und fern. weiter
  • 119 Leser

Gefunden

Eine gut erhaltene Sandsteinbüste des Reformators Johannes Brenz hat ein Baggerfahrer in einer Baugrube gefunden. Die wiederentdeckte Büste war ab dem Jahr 1900 unter einem Sandsteinbogen auf dem Türsturz des Haupteingangs zum alten Brenzhaus gestanden. Bei den Arbeiten zur Sanierung des neuen Brenzhauses kam sie nun zutage. Die evangelische Kirchengemeinde weiter
  • 197 Leser
HANDEL / Innenstadt in kommenden Jahren wegen Baustellen schlechter erreichbar

Geschäftsleute werden aktiv

Mit "großzügigeren" und "möglichst einheitlichen Kernöffnungszeiten" will der Gmünder Handels- und Gewerbeverein HGV weitere Kunden für die Gmünder Innenstadt gewinnen und bisherige binden. Dazu hat der HGV gemeinsam mit der Touristik- & Marketing T & M GmbH eine Umfrage unter Einzelhändlern gestartet. weiter

Gewinner der Verlosung: "Wo essen im Ostalbkreis"

Das verlockende Angebot auf viele kulinarische Entdeckertouren sorgte für eine Mailflut an Redakteurin Anja Rettenmaier. Folgende Gewinnerinnen und Gewinner wurden ausgelost und können das Gutscheinbuch in unseren Geschäftsstellen in Aalen und Schwäbisch Gmünd abholen: Bärbel Krieger aus Aalen, Gabriele Freitag aus Abtsgmünd, Heike Wanna aus Heubach, weiter
  • 212 Leser

Gute Leistung beim Würzburger Sprachmodell

Die Schulanfänger des Kindergartens St. Koloman in Wetzgau haben sich in den vergangenen Monaten intensiv mit der Sprache auseinander gesetzt. Mit dem Würzburger Sprachmodell bereiteten sie sich auf den Erwerb der Schriftsprache vor. Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde für ihre Mühe. weiter
  • 287 Leser
PORTRAIT / Lisa Elser aus Weiler in den Bergen präsentiert ihr 36. Bühnenstück "Konradin, der letzte Staufer"

Historische Figuren leben auf

Wenn am Dienstag, 15. August, nach der Premiere von "Konradin, der letzte Staufer" der Vorhang auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd fällt, ist das 36. Theaterstück aus der Feder von Lisa Elser auf der Bühne umgesetzt worden. Eine stolze Zahl, die neugierig macht auf die fleißige Autorin. Wer Lisa Elser besucht, muss sich nach Weiler in den Bergen weiter

Hübsche Konterfeis und schicke Kostüme

Träume wurden wahr im Kindergarten Sankt Michael. Wer möchte sich nicht mal gerne in einen Tiger, einen Schmetterling, Marienkäfer oder gar in einen Indianer verwandeln? Bei der Ferienaktion wurden die Kinder von den Erzieherinnen liebevoll geschminkt und gemeinsam basteltete man die dazu passenden Kostüme. Ein Tag voller Überraschungen im Kinder-Wunderland. weiter
  • 202 Leser

Im Bücherregal Die Sündentochter

Nicht nur Freunde historischer Krimis kommen im Roman "Die Sündentochter" von Sandra Lessmann voll auf ihre Kosten. Kaltblütige Morde und erotische Momente entführen nach London ins 17. Jahrhundert und sorgen für knisternde Spannung, die von der ersten bis zur letzten Seite fesselt. Richter Trelawney wird Zeuge am Mord einer Hebamme, die in einer Gasse weiter
  • 217 Leser
SG BETTRINGEN / Seit 50 Jahren gute Zusammenarbeit mit der Heubacher Brauerei

Infos zum Bier aus erster Hand

Eine seit einem halben Jahrhundert bestehende Zusammenarbeit zwischen der Heubacher Brauerei und der Sportgemeinde Bettringen war der Anlass zu einer Brauerei-Besichtigung interessierter SG-Funktionäre. Sie erfuhren Wissenswertes rund um den Gerstensaft. weiter

Inselfest des Musikverein Zimmerbach

Für die schönsten Stunden im Jahr lud der MV Zimmerbach zum traditionellen Inselfest im romantischen Leintal bei der Leinmühle ein. Das Fest wurde bereits zum 57. Male ausgerichtet. Obwohl das Wetter nach dem großen Gewitter vom Tag davor etwas ungewiss war, konnte trotzdem bis spät in die Nacht mit dem Musikverein Pfersbach gefeiert werden. Am Sonntag weiter
  • 375 Leser

Ja zur Bioenergie Nein zur Gentechnik

In Reimlingen nahm der Bayerische Landwirtschaftsminister Josef Miller zu aktuellen tagespolitischen Themen Stellung. Nach Ansicht Millers gehört den nachwachsenden Rohstoffen die Zukunft. Der Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen führe nach Meinung von Miller zu größerer Sicherheit bei der Energieversorgung. Auch die Kosten, so Miller, sprechen eindeutig weiter
  • 182 Leser

Jazz Quartett

Das "Jan Jankeje & Alexander Katz super Jazz Quartett" spielt am Montag, 14. August, ab 19.30 Uhr in der Wein- und Sektkellerei Stengel in Gellmersbach. Die Band ist 2008 nach New Orleans zum Jazz and Heritage Festival eingeladen. Musiker-Größen wie Louis Armstrong, Benny Goodman, Glenn Miller, Duke Ellington, Ray Brown, Frank Sinatra und andere weiter
  • 222 Leser
ESSINGER SCHLOSS

Kauf mit einer Förderung?

Die Fraktion von CDU-Freie Bürger fordert Gemeindeverwaltung und Bürgermeister Wolfgang Hofer dazu auf, bis zur Gemeinderatssitzung am 11. September Kostenschätzungen für die Renovierung und Unterhaltung des Schlosses sowie Einnahmen aus der Nutzung vorzulegen. Außerdem regen CDU-Freie Bürger die Gründung einer Bürgerstiftung an. weiter
UMFRAGE / Reisebüros in Aalen sprürten gestern kaum Auswirkungen - Tipps für Flugreisen

Keine Stornos wegen des Terrors

In London herrschte gestern Chaos wegen der vereitelten Terroranschläge. In Aalen sind noch keine großen Auswirkungen zu spüren. Dies ergab eine kleine Umfrage unter Aalener Reisebüros. weiter
  • 198 Leser

Kinder machen Musik im "Haubenwasen"

Die Klasse 1a der Grund- und Hauptschule in Alfdorf erfreute die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenwohn- und Pflegeheims "Stiftungshof im Haubenwasen" mit einer bunt gemischten musikalischen Darbietung. Eine der Bewohnerinnen freute sich besonders über ein Geburtstagsständchen, das ihr die Kinder ganz spontan gesungen haben. Mit einem Eis als Dankeschön weiter
  • 125 Leser
KINDER / Volle Auslastung im Alfdorfer Ganztageskindergarten 2006/ 2007

Kombi-Angebot und Ganztagesbetreuung im Kindergarten "Arche Noah"

Der evangelische Kindergarten "Arche Noah" in Alfdorf wird mit seinem Ganztagesbetreuungs-Angebot im Kindergartenjahr 2006/ 2007 zu 100 Prozent ausgelastet sein. Das teilen Pfarrer Friedemar Probst und Bürgermeister Michael Segan mit. weiter

KOMMENTAR: KINDERGÄRTEN

Unnötig unsensibel gehandelt Selbst OB Martin Gerlach räumt ein, dass die Kommunikation beim Thema Rotation der Kindergartenleitungen "semioptimal" gelaufen ist. "Miserabel" würde die Lage besser beschreiben. Natürlich kann niemand verlangen, dass die Stadt ihre Personalplanung ein halbes Jahr vorher per Marktschreier öffentlich verkünden lässt. Dann weiter
BAUMASSNAHME / Wißgoldingen bekommt eine neue Kläranlage - im Herbst soll das Projekt starten

Kompaktanlage ersetzt alte Geräte

Sanieren lohnt sich nicht mehr. Deshalb muss eine neue her: Die Kläranlage in Wißgoldingen muss komplett erneuert werden. Sie wird größtenteils abgerissen und durch eine Kompaktanlage ersetzt. Im Herbst soll der Umbau beginnen. weiter
PRESSEHÜTTE / US-Friedensaktivist in der Pressehütte

Kritik an Konzernen

In der Pressehütte Mutlangen referierte der Jesuit Simon Harak aus New York über die Profiteure des Irak Krieges: "Konzerne begannen die Regierung der Vereinigten Staaten als ein Werkzeug für ihre Profite zu betrachten", diese Kernthese untermauerte er mit Fakten aus den Bereichen Rüstungs- und Medienkonzerne. weiter

Kubanischer Abend

Die Fliegergruppe Ellwangen e.V. veranstaltet am Samstag, 12. August, ab 19.30 Uhr einen kubanischen Abend auf dem Flugplatz Erpfental mit dem Liedermacher Javier Herrera. Herrera, Jahrgang 1954, ist studierter Musiker der Akademie "Centro de la Musica" und war 1979 Mitbegründer der Musikbewegung "Nueva Trova Cubana". Er gründete die Gruppe "Nuestra weiter
  • 220 Leser

Liederkranz feiert

Am 12. und 13. August veranstaltet der Liederkranz Bettringen ein Gartenfest auf dem Gelände der Uhlandschule. Und zwar bei jedem Wetter. Am Samstagabend spielt die Musikband des Vereins ab 17 Uhr. Am Sonntag beginnt die Feier mit dem Frühschoppen. Ab 16 Uhr spielt der MV Bettringen. weiter
  • 249 Leser

Lorcher Koronasportgruppe besucht Seenland und Kloster Weltenburg

Die Koronasportgruppe des TSV Lorch war unterwegs im Fränkischen Seenland. Geselligkeit wird bei der Gruppe groß geschrieben. Über Dinkelsbühl zur Erholungsregion Hesselberg ging es ins romantische Franken und nach einer Stärkung weiter an den Altmühlsee. Dort erklärte der Reiseleiter die Entstehung des Fränkischen Seenlandes. Dann ging's zur Schifffahrt weiter
KIDSTOWN / Wieder fast 150 Anmeldungen für die Kinderstadt in der Stellung

Man kann auch Pleite gehen

Ab Dienstag gibt es in Heubach zwei Bürgermeister. Denn dann startet "Kidstown", die Kinderstadt, in der nach Worten von Stadtjugendpfleger Andreas Dionyssiotis "Kinder Demokratie erleben können". weiter
HANDEL / Wegen Baustellen

Maßnahmen für Kunden

Mit "großzügigeren" und "möglichst einheitlichen Kernöffnungszeiten" will der Gmünder Handels- und Gewerbeverein HGV weitere Kunden für die Gmünder Innenstadt gewinnen und bisherige binden. Dazu hat der HGV gemeinsam mit der Touristik- & Marketing T & M GmbH eine Umfrage unter den Einzelhändlern gestartet. weiter
  • 131 Leser
MINISTRANTENZELTLAGER / 200 Jungen und Mädchen auf dem Wagnershof

Mehr als nur ein Zeitvertreib

"Du bist Kirche" - so lautete der Leitspruch des diesjährigen Ministrantenzeltlagers auf dem Wagnershof. Knapp 200 Jungen und Mädchen nahmen daran teil. weiter
  • 151 Leser

MEINE FREIZEIT

Katharina Scholz Praktikantin 19 Jahre aus Lauchheim Romeo und Julia Seite 3 Romeo und Julia sind am Sonntag zum letzten Mal auf Schloss Wasseralfingen zu sehen. Wenn die beiden für ihre Liebe einstehen und gegen eine kalte und intrigante Gesellschaft ankämpfen, in der andere Werte zählen, muss ich unbedingt dabei sein. weiter
  • 397 Leser

Mit Messer bedroht

Am Mittwoch um 10.55 Uhr beging ein Unbekannter in einem Drogeriemarkt im Kalten Markt einen Ladendiebstahl. Nachdem er vom Ladendetektiv angesprochen wurde, flüchtete er und warf das Diebesgut weg. Bei der Verfolgung zog er ein Messer und bedrohte den Detektiv. Täterbeschreibung: zirka 20 bis 25 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, dunkle, lockige nach weiter
  • 126 Leser
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Kostbare Barockmusik mit dem Vokalensemble "Cantus Cölln" in St. Franziskus

Motetten und Madrigale funkeln

Wenn man davon ausgeht, dass die sprachwissenschaftliche Erklärung des Begriffs "Barock" vom Portugiesischen abzuleiten ist und "schief-runde" Perle bedeutet, so ist es das Ensemble "Cantus Cölln", das diese Epoche mit seinen Stimmen poliert. Fünf Vokalsolisten haben in der Gmünder St. Franziskus-Kirche aus Motetten und Madrigalen um Heinrich Schütz weiter
  • 120 Leser

Musikkabarett

Eine fröhliche Referenz an Mozarts fruchtbares Schaffen vom barocken Menuettchen bis hin zur Kackophonie verzaubert am Samstag, 12. August, um 20 Uhr auf Schloss Ellwangen. Von einem Musikkabarettisten und Klassikschelm wie Armin Fischer darf man in "Mozarts Liebeskugeln" schon erwarten, dass er manches Geheimrezept aus dem Köchel-Verzeichnis zu einem weiter
  • 241 Leser
ABFALLWIRTSCHAFT / Die GOA erinnert: Auch in den Ferien

Müllabfuhr ab 7 Uhr

Ferien und Ausschlafen? "Nicht für die Müllabfuhr", erklärt die Abfallgesellschaft GOA. Damit die Entsorgung für 120 000 Haushalte reibungslos klappt, kommt das Müllauto auch zurzeit ab 7 Uhr. weiter
  • 188 Leser

Navigationsgerät beschädigt

In einem Ausstellungsraum eines Autohauses wurde an einem neuen Fahrzeug in der Zeit zwischen 24. Juli und 9. August das Navigationsgerät beschädigt. Offensichtlich hatte ein Unbekannter mit Faustschlägen das Gerät unbrauchbar gemacht. Sachschaden: zirka 3000 Euro. weiter
  • 244 Leser

Neues "Opportunity" Album live

Pünktlich zur Veröffentlichung seines neuen Albums "Roads" steht das Trio "Opportunity" am Samstag, 12. August, ab 20 Uhr im Café Wunderlich in Aalen in der Rittergasse wieder auf der Bühne. Das Trio Marie Fofana, Axel Nagel und Gaz haben einen besonderen Anlass zum Bühnenauftritt: die offizielle Vorstellung ihres neuen Live Albums "Roads", das an diesem weiter
  • 219 Leser

Neues Weleda-Zentrum in Wetzgau wächst

Die Arbeiten auch an den Außenanlagen des neuen Weleda-Standortes in Wetzgau gehen voran. Das Unternehmen baut dort als Ergänzung zu seinen Heilpflanzengärten, den größten ihrer Art in Europa, ein Zentrum für Pflanzenverarbeitung und Tinkturenherstellung. Im November soll der Betrieb starten, in den Folgejahren werden diese Arbeitsbereiche, die bislang weiter

Nostalgie in Zug und Bus

Wie vor 50 Jahren werden bei der Neresheimer Bahnhofshocketse am Samstag, 12. und Sonntag, 13. August, die historischen Züge und Busse des Härtsfeldbahn-Museums wieder in Betrieb genommen. Sie verkehren im Stundentakt ab Neresheim und laden ein, kleine Rundfahrten durch das Härtsfeld und die Umgebung zu machen. Beim Museumsfest Neresheim lockt pure weiter
  • 173 Leser

Nostalgiezüge im Ries

Die Nostalgiezüge des Bayerischen Eisenbahnmuseums sind am Sonntag, 13. August, wieder im Nördlinger Ries unterwegs. Fahrpläne und Infos dazu finden Sie in folgendem Text. Der Seenland-Express, der von der Dampflokomotive 50 0072 gezogen wird, pendelt am Sonntag zwischen Nördlingen und Gunzenhausen am Altmühlsee. Fahrpläne: Nördlingen ab 10 Uhr, 14.50 weiter
  • 213 Leser
B 29 / Zur Vorbereitung des Tunnelbaus muss die Baldungkreuzung in Richtung Aalen komplett gesperrt werden

Nun wird's eng auf Gmünds Straßen

Der Bau des Tunnels sorgt ab kommender Woche für die ersten massiven Behinderungen. Inzwischen hat sich gezeigt, dass nicht, wie bisher erhofft, während der ganzen Bauzeit mindestens eine Spur in jede Fahrtrichtung offen gehalten werden kann: Die Baldungkreuzung wird in Richtung Aalen für drei Wochen gesperrt. weiter
B 29 / Zur Vorbereitung des Tunnelbaus muss die Baldungkreuzung in Richtung Aalen komplett gesperrt werden

Nun wird's eng auf Gmünds Straßen

Der Bau des Tunnels sorgt ab kommender Woche für die ersten massiven Behinderungen. Inzwischen hat sich gezeigt, dass nicht, wie bisher erhofft, während der ganzen Bauzeit mindestens eine Spur in jede Fahrtrichtung offen gehalten werden kann: Die Baldungkreuzung wird in Richtung Aalen für drei Wochen gesperrt. weiter

Oldie-Night fällt aus - Hocke findet statt

Die für den morgigen Samstag, 12. August, angekündigte Oldie-Night bei der Heubacher Albvereinshütte fällt wegen der unsicheren Witterung ersatzlos aus. Stattfinden wird hingegen die Hocketse rund um die Albvereinshütte am Sonntag, 13. August. Veranstalter sind die Heubacher Albvereinsortsgruppe und der VfB-Fanclub. Zum Früh Frühschoppen sorgen die weiter
  • 137 Leser

Open Air Kino in Härtsfeldhalle verlegt

Das 3. Neresheimer Kino Open Air, findet am heutigen Freitag in der Neresheimer Härtsfeldhalle statt. Grund für die Verlegung ist das schlechte Wetter. Der Film "Be Cool" (mit John Travolta, Uma Thurman, Danny DeVito) beginnt gegen 21.30 Uhr, Einlass: 20 Uhr; Länge: rund 120 Minuten; FSK: ab zwölf Jahre; Eintritt: 2,50 Euro. weiter
  • 282 Leser
FUSSBALLSPIEL / Am Samstag

Parkplätze im Greut nutzen

Anlässlich des am Samstag, 12. August, um 14.30 Uhr stattfindenden Regionalligaspiels VfR Aalen gegen TSV 1860 München II stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. An erster Stelle ist hier der Greutplatz zu nennen, von dem aus das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist. weiter
  • 189 Leser
WEITERBILDUNG / Angebot des Kolping-Bildungszentrums

PC-Kurse für Frauen

Wer nie gelernt hat, mit einem PC umzugehen, hat heute kaum eine Chance auf einen Arbeitsplatz. Fast überall werden EDV-Kenntnisse vorausgesetzt. Der Kurs "PC Kick-off zu neuen Berufsfeldern", der am 9. Oktober im Kolping-Bildungszentrum Schwäbisch Gmünd startet, schafft Abhilfe. weiter

Peter Kraus

Er war der, der den Rock 'n' Roll nach Deutschland brachte und er ist es auch, der ihn wie kein zweiter bis heute verkörpert. Am Dienstag, 15. August, um 20 Uhr lässt Peter Kraus die E-Gitarre in der Brenzarena in Heidenheim aufheulen. Mit dem Album "Rock'n'Roll is back" erfüllte sich Peter Kraus einen lang gehegten Traum. Der Veranstalter bietet Tickets weiter
  • 258 Leser

Popclub im La Cantina

Am Samstag, 12. August findet der Sommer- Spezial Popclub im La Cantina statt. Mittlerweile gehört der Popclub zum festen Bestandteil des Aalener Nachtlebens. Es ist die monatliche Veranstaltung im La Cantina bei der sich vor allem die Partypeople jenseits der zwanzig wohlfühlen. Der Popclub ist eine der erfolgreichsten Eventreihen, die es derzeit in weiter
  • 155 Leser

RBS prüft Kindertransfer

Der Bustransport Schönhardter Kindergartenkinder war Thema in der jüngsten Igginger Gemeinderatssitzung. Wie Bürgermeister Klemens Stöckle den Räten mitteilte, werde auf Anregung von mehreren Schönhardter Bürgern derzeit von der RBS geprüft, ob Kindergartenkinder aus Schönhardt direkt mit einem Bus von Schönhardt in den St. Martinus-Kindergarten und weiter
  • 154 Leser

Renaissance und Blechbläser

Das auf Renaissance-Musik spezialisierte Vokalensemble "Pe|5nalosa" und das Blechbläserensemble "BrassArtsQuintet" werden am Sonntag, 13. August, ab 17 im Rahmen des Hohenloher Kultursommers auf der Bühne stehen. "Pe|5nalosa" wird am Sonntag auf der Kleincomburg in Schwäbisch Hall die Messsätze und Responsorien des adligen Komponisten der italienischen weiter
  • 259 Leser
ZUKUNFTSINITIATIVE 2015 / Gründerforum hat konkrete Pläne

Risikofonds und mehr

Unter dem Dach des Forums "Standortentwicklung und Strukturwandel" unter der Federführung von Landrat Hermann Mader beschäftigte sich die Arbeitsgruppe "Gründerregion Ostwürttemberg - Potenziale erschließen" mit der Stärkung der Gründerkultur der Region. Die Arbeitsgruppe, die von Markus Schmid, Leiter des IHK-Geschäftsfeldes Starthilfe und Unternehmensförderung, weiter
  • 342 Leser
SCHLOSS / CDU-Freie Bürger im Gemeinderat fordern bis 11. September konkrete Zahlen von der Verwaltung - Bürgerstiftung?

Schlosskauf mit Förderung "darstellbar"

Die Gemeinderatsfraktion von CDU-Freie Bürger fordert Gemeindeverwaltung und Bürgermeister Wolfgang Hofer in einer Stellungnahme dazu auf, bis zur Gemeinderatssitzung am 11. September konkrete Kostenschätzungen für die Renovierung und Unterhaltung des Schlosses sowie möglicher Einnahmen aus der Nutzung vorzulegen. Außerdem regen CDU-Freie Bürger die weiter
  • 107 Leser

Schlägerei in Gaststätte

Zu einer Schlägerei in einer Gaststätte in der Bocksgasse wurde die Polizei am Mittwoch um 22.20 Uhr gerufen. Hier schlug ein Gast einem anderen anscheinend grundlos ins Gesicht. Als die beiden Streithähne von Gästen getrennt wurden, nahm einer eine Bierflasche und schlug sie dem anderen über den Kopf. Beide kamen ins Krankenhaus. weiter
  • 238 Leser
GT-SOMMERSERIEN / Buchtipps (1) OB Leidig schmökert gern in einem Werk über Gmünd

Schätze in so manchem Haus

"Bücher sind das auserlesene Besitztum der Menschen", sagte der schottische Schriftsteller Thomas Carlyle. Ein Besitz, der einfach geteilt werden kann. In Form von Buchtipps. Bekannte Gmünder verraten in den kommenden Wochen in der GMÜNDER TAGESPOST, was sie gerne lesen. Den Anfang macht Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. weiter

Serenade

Unter dem Titel "Serenade" findet am Donnerstag, 17. August, ab 19.30 Uhr im Restaurant Fermata auf Schloss Kapfenburg der Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe statt. Mitglieder der "Summer Academy for Strings", junge, hochtalentierte Streicher arrangieren einen musikalischen Ohrenschmaus im Einklang mit kulinarischen Gaumenfreuden, dargeboten vom Team weiter
  • 195 Leser

Sex and the City Reloaded

Jetzt ist es wieder so weit, passend zur Kultserie ist am Samstag, 19. August, im neuen La Cantina in Aalen wieder eine ganz spezielle Party ganz im Stile von "Sex and the City". Stylen, flirten, tanzen, Cocktails und diesmal ganz neu dabei: pokern. Das "La Cantina"-Team in Aalen bietet zu dieser "Reloaded Party" einen echten Pokertisch. Hier können weiter
  • 169 Leser
ARCHÄOLOGIE / Notgrabungen auf der Strecke der Nato-Pipeline bringen es ans Licht

Skelette aus der Neuzeit entdeckt

Bei archäologischen Grabungen auf der Trasse der Nato-Pipeline am Lachberg oberhalb von Ederheim wurden jetzt auch zwei Gräber gefunden. Sie stammen vermutlich aus dem 15. oder 16. Jahrhundert. Lage und Bestattungsart sowie ein Einschussloch im Hinterkopf eines der Toten deuten darauf hin, dass die Toten Opfer kriegerischer Handlungen gewesen sein könnten. weiter
  • 164 Leser
GUTEN MORGEN

Sommer-Tagebuch

7Uhr: Aufgestanden. Zum Fenster rausgeschaut. Es regnet. Wieder ins Bett gegangen. 10 Uhr: Nochmal aufgestanden. Es regnet immer noch. Rolladen heruntergelassen. 13 Uhr: Rolladen vorsichtig hochgezogen. Es regnet in Strömen. Geflucht. 15 Uhr: Es gießt wie aus Kübeln. Ein bisschen geweint. 17 Uhr: Regen prasselt gegen den Rollladen. Hund zum Einkaufen weiter
  • 125 Leser

Sommerfest

Der Musikverein Holzhausen veranstaltet an diesem Wochenende sein traditionelles Sommerfest. Auftakt ist bereits am Freitag, 11. August, mit einer "Beach-Party" und dem Disco-Express. Alle Mutigen die in Badekleidung kommen erhalten ein Freigetränk. Am Samstag spielt um 20 Uhr der Musikverein Großdeinbach, großes Finale ist am Sonntag ab 11 Uhr Der weiter
  • 184 Leser

Spende fürs Kongo-Projekt von Pfarrer Jean

Bei dem Abschiedsgottesdienst für Pfarrer Jean am 2. Juli hat die Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd für das "Kongo-Projekt" gesammelt. Dabei wurden 788,55 Euro gespendet. Die Kolpingsfamilie Abtsgmünd hat sich entschlossen, diesen Betrag auf 1000 Euro aufzurunden. Vor dem Umzug nach Laupheim zu seiner neuen Pfarrstelle wurde nun der Scheck an Pfarrer weiter
  • 103 Leser
GT-SOMMERSERIEN / Urlaubserlebnis (1) Bürgermeister Michael Rembold im Kennedy-Space-Center

Start ein explosiver Donner

Einmal Amerika muss sein. Dachte sich Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold. Ansonsten eher in heimischen Gefilden unterwegs, ab und zu in Südtirol. 1992 packte ihn die Reiselust, zusammen mit seinem Bruder erlebte er den Start eines Space Shuttle in den USA. weiter
AMTSGERICHT / Geistig Behinderter wird wegen sexueller Nötigung zu sechsmonatiger Bewährungsstrafe verurteilt

Strafe im "gebotenen Rahmen"

Es war ein besonderes schwieriger Fall, der am Mittwoch vor dem Amtsgericht Ellwangen verhandelt wurde. Nicht etwa, weil die Tat so schwerwiegend war. Sondern weil das deutsche Strafrecht für den geistig behinderten Täter nicht die richtigen Sanktionen bereit hält. Wegen sexueller Nötigung wurde gegen ihn am Ende die Mindeststrafe verhängt: sechs Monate weiter

TC-Rot-Weiß-Kinder genießen Sommerfest

Trotz der etwas widrigen Wetterverhältnisse trafen sich am Dienstag die Kindertanzgruppen des TC Rot-Weiß zum Sommerfest im Laichle. Mit Spielen und Tanz wurde es ein recht lustiger Nachmittag und die "Roten" vom Grill mundeten auch bei dicken Regenwolken. weiter
  • 203 Leser

TheaterZeit

Romeo und Julia von William Shakespeare Das wohl berühmteste Liebespaar der Weltliteratur trifft sich an diesem Wochenende zum letzten Mal in Wasseralfingen und kämpft um seine Liebe. Die Montagues und die Capulets sind bis auf das Blut verfeindet, dies mündet immer wieder in Wortgefechten und Degenkämpfen. Diese Feindschaft zieht sich sogar in die weiter
  • 209 Leser

Trost und Zuversicht

Im Rahmen des Festivals "Europäische Kirchenmusik" erklingt am Samstag, 12. August, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd ein Meisterwerk der Romantik: "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms. Viele betrachten das Werk als Höhepunkt der Oratorienmusik des 19. Jahrhunderts. Es besteht aus sieben großen, eindrucksvollen Chorsätzen, weiter
GUTEN MORGEN

Unperfekt

Wir geben es zu: Wir sind nicht perfekt. Zwar bemühen wir uns ständig, diese Misere zu überwinden, aber immer wieder fehlt's irgendwo. So ist der Leserin, die uns gestern anrief, nicht zu widersprechen. Dass wir gestern gemeldet haben, dass das Kabelfernsehen ausfiel, weil ein Bagger ein Kabel zerstört hatte, hat sie durchaus gelesen. Aber, so lautete weiter
EISENBAHN / Wieslauftal

Unter Dampf nach Rudersberg

Für alle Daheimgebliebenen bietet der Verein DBK Historische Bahn am Sonntag Dampfzufahrten im Wieslauftal an. weiter
AUSZEICHNUNG / Manfred Nagel hilft als Taxifahrer der Polizei beim Ermitteln und Stellen eines flüchtigen Handtaschenräubers

Verfolgung mit Handy aufgenommen

Manfred Nagel ist einer, der nicht "wegschaut", sondern Zivilcourage beweist. Aus diesem Grund überreichte ihm gestern Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig eine Ehrungs-Urkunde mit den Worten: "Ich bin froh, dass wir solche Bürger in unserer Stadt haben." weiter
AMNESTY INTERNATIONAL

Viele Fragen

Einmal anders wollte die Aalener Gruppe von "Amnesty International" auf dem Gmünder Torplatz Themen wie Zwangsbeschneidung von Mädchen, inhaftierte Flüchtlingskinder, Folter oder Todesstrafe aufmerksam machen. weiter
  • 196 Leser

Viele Vorbehalte

Einen Freizeitpark Ritterland will eine Investorengruppe bei Dettingen bauen. In einer Bürgerversammlung wurden die Pläne des Projekts, das die Besucher auf rund 30 Hektar ins 13. Jahrhundert zurückversetzen will, jetzt vorgestellt. Die Reaktion war zurückhaltend, die Fragen nach der Finanzierung kritisch. Die Vertreter der Landwirtschaft mahnten, dass weiter
  • 211 Leser
FERIENPROGRAMM / Die evangelische Jugendgruppe der Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen hat eine liebevolle Rallye gestaltet

Vier kleine Wasserratten im Regen

"Auch der Pfarrer hat heut' keinen guten Draht nach oben", sagt Karin Troeger und meint damit das Wetter: es regnet. Aber 16 Kinder haben sich davon nicht abhalten lassen, bei der Stadtrallye der evangelischen Jugendgruppe mitzumachen. weiter
  • 163 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Der schon tot geglaubte Sommer scheint im August nachholen zu wollen, was er im Juli versäumt hat. Gab es im Juli Regen in einer Tour, stöhnen die Menschen jetzt über die große Hitze. * Die höchste Arbeitslosenzahl seit 29 Jahren meldet die Bundesagentur für Arbeit. Besonders Jugendliche sind davon betroffen. Baden-Württemberg weiter
MALTESER HILFSDIENST / Erste öffentliche Präsentation der neuen Rettungshundestaffel

Wertvolle Partner für den Menschen

Die im Juni 2006 neu gegründete Rettungshundestaffel (RHS) des Malteser Hilfsdienstes Stadtverband Schwäbisch Gmünd präsentierte sich zum ersten Mal im Rahmen des Malteser Festes in Aalen der Öffentlichkeit. weiter
FORSCHUNG / Wirtschaftliche Folgen der Fachsimpeleien zur Fußball-Weltmeisterschaft

Wie teuer der WM-Tratsch war

Der Tratsch während der Fußball-Weltmeisterschaft hat an deutschen Arbeitsplätzen 0,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts vernichtet. Das fanden jetzt Wissenschaftler der Universität Stuttgart-Hohenheim bei heraus. weiter

Ü 26 Party

Während der Sommermonate steigt die Ü 26 Party exklusiv in der Bar am Nil in Ellwangen. Am Samstag, 12. August, ab 21 Uhr ist es soweit. Wie gewohnt wird getanzt und gefeiert bis sich die Balken biegen. Pop, Rock und Klassiker werden zu einem Mix kombiniert, der die Parties so beliebt macht. Wenn im Oktober die Ü 26 Sommerpause vorbei ist wird die Party weiter
  • 250 Leser

ZFLS-Renter feiern traditionelles Gartenfest

Die ZFLS-Rentergemeinschaft veranstaltete kürzlich ihr traditionelles Gartenfest. Der Vorsitzende Max Schweizer konnte etwa 500 Besucher begrüßen. Besondere Grüße gingen an Barbara Krieger und Helmut Schneider von der Personalabteilung und an den Betriebsratsvorsitzenden Franz Kloos und Kollegen Harald Breuer. Für gute Stimmung sorgte mit ihrer hervorragenden weiter

Zu Gast bei Nasen

Die "Rübennasen" laden am Samstag, 12. August, um 20 Uhr im Getränke-Fachhandel Karl Meyer im Industriegebiet Sauerbach, Richtung Forst zum diesjährigen Sommerfest ein. "Die Welt zu Gast bei Nasen" heißt es am Samstag in Essingen. Los geht es für die über 16-Jährigen um 20 Uhr. Für Stimmung mit Rockklassikern und Party-Knallern sorgt die Coverrockband weiter
  • 199 Leser

Regionalsport (5)

WALDSTETTER FUSSBALL CAMP / VfB-Profi Silvio Meißner bei den 75 Kindern zu Gast

"Dachte, ich rede mit meinem Opa"

"Wir wollen in den UEFA-Cup", sagte Stargast Silvio Meißner den neugierigen Kindern. Der derzeit verletzte defensive Mittelfeldspieler des Bundesligisten VfB Stuttgart stand gestern im "Waldstetter Fußballcamp" Rede und Antwort. weiter
DEUTSCHLAND TOUR / Gewinner erleben einen interessanten Tag auf der Schlussetappe in Karlsruhe

"Viel aufregender als im Fernsehen"

172,1 Kilometer mussten die Fahrer auf der Schlussetappe der "Deutschland Tour" von Bad Krozingen nach Karlsruhe zurücklegen, bevor sie im Ziel von mehreren Tausend Zuschauern empfangen wurden. Darunter waren auch die VIP-Karten-Gewinner der SCHWÄBISCHEN POST / GMÜNDER TAGESPOST Rebecca Kalkschmid und Tobias Feldmeyer aus Leinzell. weiter
  • 130 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Um 18.30 Uhr startet der FC Normannia bei Aufsteiger Bonlanden in die neue Runde

Klappt's im fünften Anlauf?

Startschuss in der Fußball-Oberliga. Zum Auftakt muss der FC Normannia Gmünd heute Abend zu Aufsteiger SV Bonlanden reisen. Ein Spiel mit emotionalem Charakter. Anpfiff ist um 18.30 Uhr. weiter
  • 205 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal - Titelverteidiger beim TSB

Vize in Lauchheim

Der Titelverteidiger des Bezirkspokals TSGV Waldstetten trifft in der ersten Runde auf den TSB Gmünd. Der Vize-Titelträger muss zum Kreisliga A II-Vertreter SV Lauchheim. weiter

Überregional (107)

CHAMPIONS LEAGUE / AC Mailand und Liverpool noch nicht sicher

'Bullen' stoßen Tor zur Königsklasse auf

Die 'Bullen' haben das Tor zur Königsklasse aufgestoßen und mit ihrem Siegeswillen das deutsch-italienische Trainerduo ins Schwärmen gebracht. 'Das war unser bestes Saisonspiel. Die Chance lebt', jubelte Coach Lothar Matthäus. 'Maestro' Giovanni Trapattoni sah eine Mannschaft, 'die alles umgesetzt hat, was wir ihr vorgegeben haben.' Das 1:0 (0:0) des weiter
  • 359 Leser
AUSZEICHNUNG / Hans-Bausch-Media-Preis für Janosch

Alles wegen der Tigerente

· Der Kinderbuchautor und Zeichner Janosch wird mit dem Hans-Bausch-Media-Preis des Südwestrundfunks (SWR) ausgezeichnet. Janosch sei unter anderem der Schöpfer der populären 'Tiger- ente', sagte SWR-Intendant Peter Voß zur Begründung in Stuttgart. Die Spielzeug-Ente des Künstlers, der mit bürgerlichem Namen Horst Eckert heißt, ist mit ihren Rädern, weiter
  • 413 Leser
MÄRKLIN-EINBRUCH / 'Ich habe nichts getan'

Angeblicher Anführer streitet alles ab

Der mutmaßliche Drahtzieher des Einbruchs ins Märklin-Museum will nichts von der Tat wissen. Vor Gericht in Ulm hat er jede Verwicklung in den Diebstahl bestritten. weiter
  • 364 Leser
FUSSBALL

Arie Haan wirft das Handtuch

Fußball-Trainer Arie Haan hat nach nur einem halben Jahr seinen Vertrag beim iranischen Spitzenclub Persepolis Teheran gekündigt. Das meldete die iranische Nachrichtenagentur ISNA am Mittwoch. Gründe für die Entscheidung des niederländischen Ex-Nationalspielers wurden nicht genannt. Allerdings kämpfte der Verein seit längerem mit finanziellen Problemen weiter
  • 355 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Champions League, Qualifikation 3. Runde, Hinspiele FC Kopenhagen - Ajax Amsterdam 1:2 (1:1) Standard Lüttich - Steaua Bukarest 2:2 (0:0) Red Bull Salzburg - FC Valencia 1:0 (0:0) Heart of Midlothian - Athen 1:2 (0:0) AC Mailand - Roter Stern Belgrad 1:0 (1:0) FC Liverpool - Maccabi Haifa 2:1 (1:1) Slovan Liberec - Spartak Moskau 0:0 ·UEFA-Pokal, weiter
  • 335 Leser
ENDESA

Auflagen gerechtfertigt

Spanien hat vor der Europäischen Union seine Auflagen für eine Übernahme des Energieversorgers Endesa durch den deutschen Eon-Konzern gerechtfertigt. Die spanische Regierung schickte ein entsprechendes Schreiben an die EU-Kommission und kam damit der Aufforderung der EU-Behörde nach, die Zweifel an den spanischen Auflagen angemeldet hatte. Das Madrider weiter
  • 625 Leser
FERIEN / Familie Willner braucht weder Zelt noch Hotel

Billiger Urlaub im Tauschhaus

Ob Single-Wohnung in der Großstadt oder Haus im Grünen - zum Urlaubstausch eignen sich fast alle vier Wände. Die Willners aus Freiburg machen so schon seit Jahren Ferien. Sie beziehen im Urlaub die Wohnung einer anderen Familie, die wiederum in Willners Haus einzieht. weiter
  • 524 Leser
IRAK / Selbstmordattentäter reißt 41 Menschen in den Tod

Blutbad in der Stadt Nadschaf

Terroristen haben gestern in der irakischen Pilgerstadt Nadschaf ein Blutbad angerichtet. Nach Angaben von Krankenhausärzten starben 41 Menschen, als ein Sprengsatz auf einem Markt explodierte. 108 weitere Menschen wurden verletzt, darunter zehn Iraner. Unter den Opfern sind zahlreiche schiitische Pilger. Augenzeugen berichten, ein Selbstmordattentäter weiter
  • 408 Leser

Buchtipp

Skurriler Ermittler Schon der Einstieg des neuen Krimis von Pierre Magnan ist bizarr und spannungsreich: Der Mörder überbringt seine Todesbotschaft in einem kaputten Briefkasten auf dem Friedhof von Barles in der Provence, wo ein pensionierter Postzusteller gerade sein eigenes Grab aushebt. Magnans siebter Kriminalroman, Der Mörder mit der schönen Handschrift, weiter
  • 401 Leser

Chronik: Ertappte Sünder

Es gab schon viele spektakuläre Doping-Fälle - vom Sprinter Ben Johnson über das Festina-Team bei der Tour de France bis hin zu den griechischen Leichtathleten. weiter
  • 351 Leser
BUCH / Umfassende Biographie über das Multi-Talent Rudi Carrell

Das Vermächtnis eines großen Entertainers

Rudi Carrell ist seit einem Monat tot. Es gab in Deutschland keine Zeitung, die nicht in ehrenden Nachrufen dem Großen des Showgeschäfts gedachte. Vor wenigen Tagen ist nun die Biographie 'Rudi Carrell: Ein Leben für die Show' erschienen - eine umfassende Würdigung. weiter
  • 351 Leser
UNWETTER / Margot und Manfred Pflumm fangen mit ihrem Luftfahrtmuseum von vorne an

Der 'Ameisenbär' muss warten

Private Flugzeugsammlung in Schwenningen vom Hagel stark beschädigt
18 Jahre lang haben Margot und Manfred Pflumm ihr Luftfahrtmuseum in Schwenningen aufgebaut. Kaum war es fertig, kam der Hagel und zerstörte das Lebenswerk des Paars. Obwohl beide über 70 sind, geben sie nicht auf, sondern fangen noch einmal von vorne an. weiter
  • 649 Leser
DEUTSCHLAND / Sport und Staat sind sich uneins im Anti-Doping-Kampf

Der Staatsanwalt soll Zähne zeigen

Gesetze werden nicht ausgeschöpft - Streit um Kriminalisierung von Athleten
Jan Ullrich, Floyd Landis und Justin Gatlin sind bestimmt nicht die letzten auf der Liste der Dopingsünder, die rund um die Welt ihr Unwesen treiben. Doch die Fälle setzen in Deutschland die Debatte über ein Anti-Doping-Gesetz in Gang. Experten haben einige Einwände. weiter
  • 373 Leser
UMFRAGE

Deutsche Dichter lieben Hölderlin

· Texte von Friedrich Hölderlin und Ingeborg Bachmann sind die Lieblingsgedichte deutschsprachiger Dichter. Das hat eine Umfrage der in Weßling bei München erscheinenden Literaturzeitschrift 'Das Gedicht' unter knapp 100 zeitgenössischen Lyrikern ergeben. Auf die Frage 'Welches Gedichtpaar eines deutschsprachigen Dichters und einer deutschsprachigen weiter
  • 386 Leser

Die große Drehscheibe des Systems

Von 2008 an soll der Gesundheitsfonds nach dem Willen der Koalitionsspitzen die große Drehscheibe des Gesundheitssystems werden: Arbeitnehmer und Arbeitgeber überweisen an ihn ihre Beiträge. Sie sind weiterhin vom Lohn oder Gehalt abhängig. Es gilt aber ein einheitlicher Beitragssatz für alle, während bisher jede Krankenkasse ihren eigenen Beitrag festlegte. weiter
  • 352 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Eine Million weniger Anschlüsse im ersten Halbjahr

Die Kunden wandern ab

Stagnation im Inland - Preissenkungen angekündigt
Die Regulierung des Telekommunikationsmarktes greift - zu Lasten des Ex-Monopoliten Deutsche Telekom. Der verlor im vergangenen Halbjahr eine Million Anschlüsse an die Konkurrenz. Jetzt reagiert Konzernchef Kai-Uwe Ricke: Die Preise sollen auf breiter Front fallen. weiter
  • 569 Leser
UMWELT / Chemiker finden Rückstände von Arznei im Trinkwasser

Die Reinheit lässt zu wünschen übrig

Ein Test brachte es an den Tag: In manchen deutschen Städten sprudelt Trinkwasser mit Spuren von Arzneimitteln aus den Hähnen. Selbst im Bundestag. Abgeordnete und ihre Mitarbeiter mögen im Berliner Reichstagsgebäude gut untergebracht sein, das beste Trinkwasser fließt dort aber nicht aus den Hähnen. Das fand die Zeitschrift 'Feinschmecker' mit einem weiter
  • 390 Leser
ADMIRALSPALAST

Doch Eröffnung wie geplant

Aufatmen in Berlin: Der Admiralspalast kann heute wie geplant mit Brechts 'Dreigroschenoper' in der Regie von Klaus Maria Brandauer wiedereröffnet werden. weiter
  • 359 Leser
USA / Der Krieg gegen die Drogen wird nur in den olympischen Sportarten ernsthaft vorangetrieben

Eine Geschichte der Ignoranz und des Vertuschens

Erst Rad-Profi Floyd Landis, dann Sprintstar Justin Gatlin - innerhalb weniger Tage wurden zwei Amerikaner des Dopings überführt. Das ist ein Erfolg des, zumindest in den olympischen Sportarten, ernst gemeinten Anti-Doping-Kampfes der USA. Es hat lange gedauert, bis die US-Öffentlichkeit das Problem überhaupt wahrgenommen hat. Auslöser war im Jahr 2003 weiter
  • 352 Leser

Em heute

ENTSCHEIDUNGEN 18.30 Uhr: Hochsprung Frauen 19.25 Uhr: 3000 m Hindernis Männer 19.30 Uhr: Hammerwurf Männer 19.50 Uhr: 100 m Hürden Frauen 20.15 Uhr: 1500 m Zehnkampf 20.45 Uhr: 200 m Frauen VORENTSCHEIDUNGEN 10.10 Uhr: Kugelstoßen Frauen, Qualifikation 10.45 Uhr: 1500 m Frauen, Halbfinals 11.25 Uhr: 110 m Hürden Männer, Vorläufe 17.40 Uhr: Weitsprung weiter
  • 410 Leser

Em in Zahlen

MEDAILLEN & PLÄTZE 200 m (1,6 m Rückenwind) ·GOLD: Francis Obikwelu (Portugal) 20,01 Sekunden ·SILBER: Johan Wissman (Schweden) 20,38 ·BRONZE: Marlon Devonish (Großbritannien) 20,54 4. Beyens (Belgien) 20,57, 5. Teplych (Russland) 20,76, 6. de Lepine 20,77, 7. Alerte (beide Frankreich) 20,93, 8. Gousis (Griechenland) 20,94. 400 m HÜRDEN ·GOLD: Periklis weiter
  • 337 Leser
LEICHTATHLETIK / 20 Stabhochspringer weiter

Ende einer Tradition über die 400 Meter

Der Regen machts möglich. Das Stabhochsprung-Finale wird zur Mammut-Veranstaltung. Über 400 m der Frauen ging eine schöne deutsche Tradition zu Ende. weiter
  • 403 Leser
GROSSBRAND

Endlich gelöscht

Der Großbrand auf dem Kühlfrachter 'Cala Palma' in Bremerhaven ist nach zwei Tagen gelöscht. Die Feuerwehr werde aber noch einige Zeit benötigen, um die Laderäume zu entlüften, sagte ein Feuerwehrsprecher. Dabei könnten erneut Qualmwolken aufsteigen. Auf dem Schiff war am Dienstagmittag das Isoliermaterial der Laderäume in Brand geraten. weiter
  • 384 Leser
KINO / Ein deutscher Film boomt in Neuseeland

Er läuft und läuft und läuft

Viele Touristen in Neuseeland klappern die Drehorte von Filmen wie 'Herr der Ringe' ab. Ein Film, der am anderen Ende der Welt Kult ist, kommt aus Deutschland: 'Ein Lied von Liebe und Tod' von Rolf Schübel läuft in einem Kino in Christchurch seit mehr als fünf Jahren. weiter
  • 424 Leser
RWE / Verordnete Preisssenkung trübt die Aussichten

Ergebnis kräftig gesteigert

Der Energiekonzern RWE schaut wegen der von der Regulierungsbehörde verordneten Strompreissenkungen skeptischer in die Zukunft. Das Nettoergebnis 2006 werde am unteren Ende der Prognose-Spanne liegen, sagte Konzernchef Harry Roels. Bisher war RWE von einem Anstieg um 10 bis 20 Prozent ausgegangen. Im ersten Halbjahr 2006 konnte RWE beim betrieblichen weiter
  • 554 Leser
KLAGE / Kirchenglocken stören den Schlaf eines 75-Jährigen

Erinnerung an dunkle Vergangenheit geweckt

Ein Rentner klagt gegen Glocken, die ihn nachts nicht schlafen lassen. Bekannte glauben, dass er keine Ruhe findet, weil er 1979 einen Menschen erschossen hat. weiter
  • 415 Leser
ATOMKRAFTWERK / Internationale Energiebehörde schickt Experten

Erneute Sicherheitsprüfung in Philippsburg

Fachleute der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) werden im November das Atomkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe) wieder auf seine Sicherheit überprüfen. Erst 2004 habe ein IAEA-Expertenteam das Kraftwerk auf Herz und Nieren durchleuchtet und der Anlage ein gutes Zeugnis ausgestellt, wie der Energiekonzern ENBW mitteilte. Es sei durchaus üblich, weiter
  • 353 Leser
FESTSPIELE

Fast ausverkauft

· Die Wormser Nibelungen-Festspiele sind kurz vor der heutigen Premiere an den Wochenenden fast ausverkauft. Mehr als 23 000 Karten sind schon vergeben. Bis zum 26. August sind 14 Vorstellungen geplant. Intendant und Regisseur Dieter Wedel will die Nibelungen des Dramatikers Moritz Rinke mit völlig neuen Szenen bis zu Siegfrieds Tod inszenieren. weiter
  • 463 Leser
FUSSBALL-REGIONALLIGA / Verkehrte Welt

Favoriten im Keller

Verkehrte Welt in der Fußball-Regionalliga. Neuling Hessen Kassel belegt einen Aufstiegsrang, die Favoriten TSG Hoffenheim und VfR Aalen sind auf Abstiegsplätzen. weiter
  • 352 Leser
CHINA

Flucht vor Taifun

Der schwerste Taifun seit fünf Jahrzehnten ist gestern über die ostchinesische Küste hinweggefegt. Tausende Häuser wurden zerstört, Strom- und Kommunikationsverbindungen unterbrochen. Mehr als 1,3 Millionen Menschen waren nach amtlichen Angaben in Sicherheit gebracht worden. Die Behörden warnen vor Überschwemmungen und Erdrutschen. weiter
  • 404 Leser
fussball-aufgebot

Friedrich als einziger Neuling

Der neue Fußball-Bundestrainer Joachim Löw verzichtet vorerst auf große Experimente und setzt bei seinem Debüt fast ausnahmslos auf die 'Klinsmänner'. weiter
  • 338 Leser
HANDBALL / Turniere in Sindelfingen und Ehingen

Fritz im Blickpunkt

Immer dann, wenn die Handball-Turniere in Sindelfingen und Ehingen anstehen, dann weiß der Fan: Es geht in die heiße Phase der Vorbereitung auf die Bundesliga. weiter
  • 383 Leser
DISKUSWURF / Silber als EM-Enttäuschung für Franka Dietzsch

Genervt und überrascht

Der jungen Russin Pischtschalnikowa gelingt der große Coup
Aus dem eingeplanten dritten Gold, mit der die deutsche EM-Bilanz von München 2002 übertroffen gewesen wäre, ist nichts geworden. Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch musste sich mit Silber begnügen. Der Russin Daria Pischtschalnikowa gelang der große Wurf. weiter
  • 359 Leser
MEHRWERTSTEUER / Handel und Hersteller drehen schon jetzt an der Preisschraube

Größere Anschaffungen nicht aufschieben

Im kommenden Jahr wird die Mehrwertsteuer um drei Prozentpunkte erhöht. Ob dies ganz oder teilweise an die Verbraucher weitergegeben wird, bleibt abzuwarten. Verbraucherschützer raten, Güter des langfristigen Bedarfs wie Möbel und Autos noch in diesem Jahr zu kaufen. weiter
  • 655 Leser
LEICHTATHLETIK / Die neue Euphorie im deutschen Lager

Gute Laune bringt Erfolg

Leistung der russischen Athleten mit Argwohn betrachtet
Wenns rund lauft, passt auch die Stimmung. Und wenn die Stimmung passt, dann läufts auch rund. Diese neue Gefühl erleben die deutschen Leichtathleten in Göteborg. Das scheint das Ziel, einen Platz unter den ersten Drei in der Länderwertung zu erreichen, durchaus machbar. weiter
  • 412 Leser
FUSSBALL

Haan kündigt in Teheran

Fußball-Trainer Arie Haan hat nach nur einem halben Jahr seinen Vertrag beim iranischen Spitzenclub Persepolis Teheran gekündigt. Das meldete die iranische Nachrichtenagentur ISNA. Gründe für die Entscheidung des niederländischen Ex-Nationalspielers wurden nicht genannt. Allerdings kämpfte der Verein seit längerer Zeit mit finanziellen Problemen und weiter
  • 297 Leser

Hintergrund: Erzwungene Wege

Mit der Ausstellung 'Erzwungene Wege' werben deutsche Heimatvertriebene für ein dauerhaftes Dokumentationszentrum gegen Vertreibung in Berlin. Die Ausstellung widmet sich auf 600 Quadratmeter den Vertreibungen im Europa des 20. Jahrhunderts anhand von neun Beispielen - von der Vertreibung der Armenier 1915/16 bis zu den Vertreibungen in Bosnien-Herzegowina weiter
  • 347 Leser
ANKLAGE

Hochwertige Pkw gestohlen

Wegen Autodiebstahls hat die Staatsanwaltschaft Ulm vier Männer im Alter zwischen 21 und 33 Jahren angeklagt. Wie die Behörde gestern mitteilte, sollen die Polen als Bande von August 2005 bis März 2006 neun hochwertige Fahrzeuge mit einem Gesamtwert von 400 000 Euro gestohlen haben. Die Diebstähle geschahen in Freiburg, Villingen-Schwenningen, Reutlingen, weiter
  • 355 Leser
WECHSEL

Ibrahimovic geht zu Inter

Der schwedische Fußball-Nationalspieler Zlatan Ibrahimovic verlässt Juventus Turin und wechselt zu Inter Mailand. Der 24 Jahre alte Angreifer hat einen Vierjahresvertrag beim italienischen Meister unterschrieben, der für den umworbenen Stürmer stolze 24,8 Millionen Euro Ablöse an die im Zuge des Fußball-Skandals in Italien zum Zwangsabstieg in die Serie weiter
  • 346 Leser
WECHSEL

Ibrahimovic zu Inter

Der schwedische Fußball-Nationalspieler Zlatan Ibrahimovic verlässt Juventus Turin und wechselt zu Inter Mailand. Der 24 Jahre alte Angreifer hat einen Vierjahresvertrag beim italienischen Meister unterschrieben, der für den umworbenen Stürmer 24,8 Millionen Euro Ablöse an die zum Zwangsabstieg in die Serie B verurteilten Turiner überweist. weiter
  • 475 Leser
ATOMKRAFT / Wirtschaftsvertreter schreibt an Kanzlerin

Industrie für längere Laufzeiten

Nur wenige Tage nach dem Störfall im schwedischen Kernkraftwerk Forsmark dringt die deutsche Industrie auf längere Laufzeiten für die Atommeiler in der Bundesrepublik. Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelstages , Ludwig Georg Braun, warnte in einem Brief Bundeskanzlerin Angela Merkel vor einem 'Ausstieg Deutschlands aus der Kernenergie'. weiter
  • 335 Leser
ARBEITSLOSIGKEIT

Junge viel mehr betroffen

Menschen zwischen 15 und 24 Jahren sind in Deutschland nahezu doppelt so häufig von Erwerbslosigkeit betroffen wie die Gesamtbevölkerung. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, betrug die nach internationalem Standard für die Bundesrepublik errechnete Jugenderwerbslosenquote im zweiten Quartal dieses Jahres 15,2 Prozent, während die Arbeitslosenquote weiter
  • 503 Leser
FUSSBALL

Kahn hofft auf 'Explosion'

Ungewohnt pessimistische Töne herrschen beim deutschen Fußball-Meister FC Bayern München vor dem Bundesliga-Saisonauftakt heute Abend gegen Borussia Dortmund (20.45 Uhr, live in der ARD). Nach den schwachen Testspielen (zuletzt 0:3 gegen Zweitligist 1860 München) und den spät ins Training eingestiegenen WM-Teilnehmern bittet Bayern-Manager Uli Hoeneß weiter
  • 335 Leser
ATTACKEN

Kampfhund beißt Besitzer

Ein Kampfhund hat in Gevelsberg (Nordrhein-Westfalen) seine Besitzer schwer verletzt. Der American Staffordshire Terrier griff den 63-Jährigen und dessen Frau (59) völlig unerwartet an. Sie erlitten schwere Bissverletzungen und mussten ins Krankenhaus. Das im Umgang mit Hunden erfahrene Paar hatte den Terrier erst vor vier Wochen aus dem Tierheim geholt. weiter
  • 365 Leser
BÖRSE / Thema Terror ist etwas in Vergessenheit geraten

Keine Panik mehr

Die Terrorwarnung in London drückte die Aktienmärkte ins Minus. Und doch würden die Märkte auf Anschläge heute gelassener reagieren, meinen Experten. weiter
  • 506 Leser

Klappern half nicht. ...

...Vogelexperten im Land klagen über ein schlechtes Storchenjahr. Wegen des kalten Frühjahrs gebe es deutlich weniger Jungtiere, berichtet der Landesbeauftragte für Weißstörche, Walther Feld. Wurden im vergangenen Jahr 690 Jungstörche gezählt, seien es jetzt nur rund 650. Die Zahl der Brutpaare steige dennoch stetig. weiter
  • 457 Leser
TELEKOM

KOMMENTAR: Die Kapitulation

Die Aktionäre der Deutschen Telekom sind leidgeprüft, gewiss. Doch dass ihr Anteilsschein, das einmal zur Volksaktie ausgerufene Papier, nahe an den einstelligen Euro-Bereich kommt, das hätten wohl auch Dauer-Pessimisten nicht erwartet. Jetzt scheint diese Situation tatsächlich einzutreten. Der Grund dafür liegt nahe. Weil die Konkurrenz oft günstiger, weiter
  • 572 Leser
TERROR

KOMMENTAR: Gefahr auch in Deutschland

Was in England aufgedeckt wurde, lässt das Blut in den Adern gefrieren. Neun Flugzeuge, je drei gleichzeitig, sollten über dem Atlantik explodieren, heißt es. Außerdem beunruhigt die Vermutung, Terroristen könnten sich aus unauffälligen Flüssigkeiten an Bord eine Bombe basteln. Was man bisher über die Festgenommenen weiß, deutet darauf, dass sie - wie weiter
  • 423 Leser
GESUNDHEITSFONDS

KOMMENTAR: Zweckloser Einsatz

Das kann Angela Merkel nicht schmecken: Zwei Sozialministerinnen aus ihrer eigenen Partei rütteln am Gesundheitsfonds, den sich die Bundeskanzlerin mit ihrer Gesundheitsministerin Ulla Schmidt als großen neuen Verschiebebahnhof ausgedacht hat. Einerseits ist es verständlich, dass die großen Zahler auch etwas von ihrem vielen Geld haben wollen. Die baden-württembergische weiter
  • 376 Leser
HARTZ IV / Landkreise wollen klare Aufgabenzuordnung

Kommunen geeigneter

Die Vermittlung und Betreuung von Langzeitarbeitslosen ist in den Händen der Kommunen besser aufgehoben. Diese Ansicht vertritt der Landkreistag. weiter
  • 373 Leser
TELEFONAKTION / Makuladegeneration und Grüner Star (Glaukom)

Krankheiten, die ins Auge gehen

Gerade Linien erscheinen plötzlich krumm - möglicherweise eine beginnende Makuladegeneration. Noch gefährlicher ist eine andere Augenkrankheit: der Grüne Star. weiter
  • 372 Leser
BOXEN

Krasniqi sagt Kampf ab

Schwergewichtsboxer Luan Krasniqi (35) hat ein Angebot seines Promotors Klaus-Peter Kohl über einen Kampf am 16. September in Stuttgart ausgeschlagen. Die Veranstaltung in der Porsche-Arena musste deshalb komplett abgesagt werden. Der gebürtige Kosovo-Albaner aus Rottweil sollte an dem Abend als Hauptkämpfer gegen einen hochplatzierten Gegner der WBO-Rangliste weiter
AFGHANISTAN / Journalisten können nicht mehr berichten

Kritik an der Besuchssperre

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) hat gegen die Besuchssperre beim Afghanistan-Kontingent der Bundeswehr protestiert, die vom Verteidigungsministerium ausgesprochen worden ist. Von dem Erlass sind unter anderem Journalisten betroffen, die vor Ort über den Einsatz berichten wollten. Die Besuchersperre für Afghanistan gilt für August und September. weiter
  • 348 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Pferdeschänder unterwegs Im Raum Kehl (Ortenaukreis) hat ein Unbekannter innerhalb weniger Wochen ein Pferd dreimal schwer misshandelt. Laut Polizei hat der Täter bei der jüngsten Attacke das Tier zunächst in den Stall gesperrt und ihm dann mit einem spitzen Gegenstand Wunden im Genitalbereich sowie am Hinterlauf zugefügt. Seit Juni sind im Großraum weiter
  • 376 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Getreidepreise: Bauern klagen Die Bauern bekommen ihrer Ansicht nach zu wenig Geld für ihr Getreide. Der Preis für ein Kilo dunkles Mischbrot sei seit den 1950er Jahren von 26 Cent auf mehr als 2,20 EUR gestiegen, der Erzeugerpreis aber im gleichen Zeitraum von 17 auf etwa 11 Cent gesunken, teilte der Deutsche Bauernverband mit. Konjunkturimpulse vom weiter
  • 669 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (029. Folge)

29. Folge Anneliese nimmt meine Worte ernst. »Männer sind diesbezüglich ziemlich lahm«, sagt sie, »an seiner Stelle hätte ich schon längst etwas unternommen.« Allmählich platzt mir der Kragen. »Bist du noch nie auf die Idee gekommen, dass Ewald seinen Spatz vielleicht liebt? Er hat sich extra im Hotel einquartiert, um ihr nahe zu sein und sie zweimal weiter
  • 367 Leser
EURO

Leicht gesunken

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2857 (Vortag: 1,2879) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7778 (0,7765) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6752 (0,6753) britische Pfund, 147,62 (148,17) japanische Yen und 1,5768 (1,5754) Schweizer Franken fest. weiter
  • 680 Leser
FUSSBALL

LEITARTIKEL: Erfolg als Ansporn

Wir werden nun nicht mehr hören, wie 40 000 englische Fußball-Fans 'ihre' Nationalhymne in einem deutschen Stadion intonieren. Oder die Liebeserklärung der Argentinier an ihre Mannschaft: 'Ole, ola; cada dia te quiero mas.' - Jeden Tag liebe ich dich ein bisschen mehr. 'So ein Tag, so wunderschön wie heute' wird dagegen wieder durch die modernen Fußball-Tempel weiter
  • 287 Leser
BAKTERIEN

Leitungswasser verunreinigt

Auch sechs Tage nach der Entdeckung einer bakteriellen Verunreinigung des Trinkwassers in Ettenheim (Ortenaukreis) bleibt die Ursache unbekannt. Man wisse noch nicht, woher die in einem Hochbehälter gefundenen Bakterien stammten, sagte ein Sprecher des Landratsamts in Offenburg. In mehreren Ettenheimer Teilorten wurden die Einwohner aufgefordert, zum weiter
  • 368 Leser

Leute im Blick

Robin Williams Hollywoodstar Robin Williams (54) hat sein Alkoholproblem zugegeben und lässt sich behandeln. Er habe 'die Initiative ergriffen' zum Wohle seiner Familie und für sich selbst, erklärte seine Sprecherin. Sie sagte aber nicht, ob Williams bereits eine Rehaklinik aufgesucht hat. Er sei 20 Jahre trocken gewesen und habe jetzt wieder mit dem weiter
  • 354 Leser
BILFINGER BERGER / Fehlschläge bei Mautprojekten in Lübeck und Sydney

Mannheimer Baukonzern schreibt rote Zahlen

Fehlschläge bei Mautbetreiberprojekten in Lübeck und Sydney haben Deutschlands zweitgrößten Baukonzern Bilfinger Berger tief in die roten Zahlen gedrückt. Im ersten Halbjahr schlug wegen Wertberichtigungen ein Verlust von 36 Mio. EUR zu Buche, nachdem im Vorjahreszeitraum noch ein Plus von 16 Mio. EUR verzeichnet worden war, sagte Vorstandschef Herbert weiter
  • 591 Leser
TERRORISMUS / Scotland Yard will Anschläge auf mehrere Passagiermaschinen verhindert haben

Massenmord gerade noch vereitelt

Chaos an Flughäfen - Festnahmen in Großbritannien und Pakistan - Spur zu Al-Kaida
Terroristen sollen ein Blutbad über dem Atlantik geplant haben. Britische Ermittler deckten das Vorhaben auf, wonach mehrere Passagiermaschinen auf dem Weg in die USA gesprengt werden sollten. Verschärfte Kontrollen führten gestern zum Chaos im Luftverkehr. In letzter Minute haben britische Anti-Terror-Spezialisten Bombenanschläge auf Passagierflugzeuge weiter
  • 382 Leser

Meine TV-woche

Lorenz Koch, Sonderthemen, Reisen: · Die Fußball-Bundesliga startet. Heute abend tritt mein 'Jugendschwarm' Borussia Dortmund bei Bayern München an. Da sitz ich (ARD, 20.15 Uhr) vorm Bildschirm und bin ganz gelb . . . Hoffentlich reicht die Freitags-Kondition noch zum Zuschauen bei Männerpension, der elf Jahre alten Komödie mit Til Schweiger und Heike weiter
  • 393 Leser
TOURISMUS / 14 Prozent Steigung bis zur Passhöhe

Mit Auto oder Fahrrad zum Notschrei in 1121 Meter Höhe

Der Notschrei, zwischen Schauinsland, Feldberg sowie Belchen 1121 Meter hoch gelegen, ist nicht unbedingt das Reizvollste, das der Südschwarzwald den Touristen zu bieten hat, auch wenn viele Wege zum Wandern einladen. Dafür schätzen vor allem Radfahrer die Herausforderungen: Bis zur Passhöhe sind bei maximal 14 Prozent Steigung über die Nordseite stolze weiter
  • 378 Leser
SPANIEN / Sportfunktionär beklagt Hexenjagd

Mit hartem Gesetz gegen schlechten Ruf

Im Herbst wird in Spanien ein Anti-Doping-Gesetz in Kraft treten. Mitten in die Vorbereitungen fiel der Fall Fuentes, über den Jan Ullrich stolperte. weiter
  • 321 Leser
NAHOST

Mühsames Ringen um eine UN-Resolution

Die israelische Armee ist einen Tag nach der Entscheidung für eine Ausweitung ihrer Bodenoffensive tiefer in den Süden des Libanons vorgestoßen. Allerdings drängten die Truppen nicht, wie angekündigt, bis zum Fluss Litani vor. Möglicherweise hat vorsichtige Kritik aus den USA die vom israelischen Sicherheitskabinett beschlossene Ausweitung der Bodenoffensive weiter
  • 337 Leser
GEBURT

Mädchen mit zwei Köpfen

In Indonesien ist ein Mädchen mit zwei Köpfen zur Welt gekommen. Der Gesundheitszustand des Babys mit Namen Syafitri sei vier Tage nach seiner Geburt 'gut und stabil', sagte ein Sprecher der Klinik in der Hauptstadt Jakarta. Alle lebenswichtigen Organe seien intakt. Das Mädchen werde in dem Krankenhaus medizinisch versorgt. Ersten Untersuchungen zufolge weiter
  • 336 Leser

Na Sowas. . .

Pech für Bankräuber in Malaysia: Das Trio brach in eine Bank ein und wollte mit einem Seil und Autos einen Geldautomaten wegschleifen. Nur: sie erwischten ein Gerät, an dem Kunden ihre Schecks einreichen. Dieses kippte bei der Aktion um, durch den Lärm wurde die Polizei alarmiert. Die Räuber hatten es sogar noch geschafft, den Automaten zu knacken, weiter
  • 435 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Im Kontakt mit den Entführern Dem in Nigeria entführten Mitarbeiter der Baufirma Bilfinger Berger geht es nach Angaben des Unternehmens den Umständen entsprechend gut. Es habe mehrfach Kontakt gegeben, sagte der Vorstandsvorsitzende des Mannheimer Konzerns, Herbert Bodner. Er sei zuversichtlich, dass sich der Fall lösen lasse. Die Entführer verlangen weiter
  • 361 Leser
VERTREIBUNG / Polen befürchten Umdeutung der Geschichte

Neue Ausstellung reißt alte Wunden auf

Die Ausstellung der deutschen Heimatvertriebenen ist gerade eröffnet, da schlagen die Wellen hoch. Polen befürchten eine Umschreibung der Geschichte. Mit scharfer Kritik und Protesten wird die Berliner Vertriebenen-Ausstellung 'Erzwungene Wege' im Nachbarland Polen begleitet. Das polnische Außenministerium müsse 'scharf reagieren', forderte Daniel Pawlowicz weiter
  • 434 Leser
SPORTWETTEN / Sachsen spricht Verbot aus

Private Anbieter vor dem Aus

Einem der größten deutschen privaten Sportwettenanbieter droht das Aus - und dem deutschen Sport ein Finanzloch. Nach dem Sachsens Innenministerium den Unternehmen 'betandwin e.K.' und 'bwin.com' ihre Tätigkeit mit sofortiger Wirkung untersagte, kündigten die Firmen millionenschwere Schadenersatzklagen an. Das Verbot für insgesamt 53 private Wettanbieter weiter
  • 426 Leser
TUI

Probleme in der Schifffahrt

Überraschend schwache Ergebnisse der Reedereitochter Hapag-Lloyd haben den Reise- und Schifffahrtskonzern Tui zu einer Gewinnwarnung gezwungen. Für das Gesamtjahr 2006 werde das Ergebnis im Kerngeschäft 'voraussichtlich unter dem des Vorjahres liegen'. 2005 hatte Tui unter dem Strich einen Gewinn im Kerngeschäft von 849 Mio. EUR erwirtschaftet. Das weiter
  • 649 Leser

Programm

FUSSBALL ·Bundesliga - Freitag, 20.45 Uhr: FC Bayern - Dortmund. - Samstag, 15.30: Mainz - Bochum, Mgladbach - Cottbus, VfB Stuttgart - Nürnberg, Leverkusen - Aachen, Schalke - Frankfurt, Hamburger SV - Bielefeld. - Sonntag, 17: Wolfsburg - Hertha BSC, Hannover - Bremen. ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Offenbach - Jena, Burghausen - Karlsruher SC, weiter
  • 371 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: 2 152 349,70 Euro, 2: unbesetzt, 3: 119 574,90 Euro, 4: 3828,70 Euro, 5: 195,80 Euro, 6: 47,40 Euro, 7: 24,20 Euro, 8: 11,20 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 307 983,90 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 577 Leser

RANDNOTIZ: Die Altersklasse

Nicht nur die Deutschen werden immer älter, auch die Leichtathleten. Das gestrige Gehen über 50 Kilometer mutete sich im mittäglichen Gewitterguss von Göteborg beispielsweise auch der Portugiese Jorge Costa, 45, zu. Wirklich kein Spaziergang! Merlene Ottey, 46, verpasste bei der EM nur knapp den 100-Meter-Endlauf. 'Wenn mein Körper mitmacht, will ich weiter
  • 417 Leser

RANDNOTIZ: Ganz geheim

Recherchieren und schreiben. Das tägliche Brot einer Redaktion. Und wo fragt man nach, wenn eine Mitteilung des nordrhein-westfälischen Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz auf den Schreibtisch geflattert ist? Genau! Bei der Pressestelle. Dort sitzen nämlich die Ansprechpartner für die Medien. Manchmal, nicht weiter
  • 418 Leser
LIEBHERR / Mehr Umsatz, mehr Ertrag, mehr Mitarbeiter

Randvoll ausgelastet

Die Liebherr-Firmengruppe erwartet nach einem umsatzstarken Geschäftsjahr 2005 für die laufende Abrechnungsperiode erneut Rekordzuwächse. weiter
  • 646 Leser
GESUNDHEIT / 48 Schüler lernten viel beim Summer-Science-Camp

Rostige Äpfel und das Vitamin C

48 Schüler haben auf spielerische Art die Gesundheit entdeckt. Im 'Summer-ScienceCamp' auf dem Gelände der Universität Karlsruhe weiter
  • 487 Leser
USA / Spezielle Urlaubsangebote für Haustiere boomen

Roter Teppich für reiselustige Hunde

Sport und Abenteuer im Angebot - Auch Schlemmer- und Verwöhnpakete - Selbst Bildung ist buchbar
Urlaubreisen für den Hund boomen in den USA. Neben Sport- und Abenteuerangeboten für die Vierbeiner gibt es auch Schlemmer- und Verwöhnpakete. Und nicht nur das: Selbst Bildungsreisen für den Hund sind im Land der unbegrenzten Möglichkeiten buchbar. weiter
  • 426 Leser

Schlecker-Cup

·Mannschaften: THW Kiel, HSV Hamburg, Montpellier HB (französischer Meister und Ligapokalsieger 2006), MKB Veszprem KC (Ungarischer Meister und Champions-League-Halbfinalist 2006), RK Celje (Slowenischer Meister und Pokalsieger 2006), Ademar Leon (Europapokalgewinner der Pokalsieger 2005). ·Zeitplan: Gruppenspiele Samstag ab 11 Uhr, Finalspiele Sonntag weiter
  • 391 Leser
INFINEON / Ex-Vorstand Andreas Zitzewitz räumt Fehler ein

Schmiergeld erhalten

Ex-Infineon-Vorstandsmitglied Andreas Zitzewitz hat sich schmieren lassen. Das hat er im Prozess gegen den Unternehmensberater Ralf Udo Schneider zugegeben. weiter
  • 652 Leser
HÜRDENSPRINT / Nie war Kirsten Bolm der Goldmedaille näher

Schnell auch ohne die Psychologie

Es gibt da zwar die schwedischen Zwillingsschwestern als starke Konkurrentinnen für Kirsten Bolm. Die Chancen auf die erste Goldmedaille ihrer Karriere stehen heute dennoch gut für die 31-Jährige aus Mannheim. Sie ist in der Form ihres nicht leichten Sportlerlebens. weiter
  • 444 Leser
WALES

SMS mit Hindernissen

Wegen der ungewöhnlich vielen langen Wörter in der heimatlichen Sprache ist für SMS-Schreiber in Wales ein eigenes Texterkennungsprogramm entwickelt worden. Das Programm versucht nach den ersten Buchstaben, das richtige Wort zu erraten und bietet dann eine Schreibweise an. Bislang gab es solche Hilfen nur in anderen Sprachen. Beim SMS-Schreiben ist weiter
  • 382 Leser
AUSSTELLUNG / Die fossilen Geburtstagsgäste des Neandertalers

Stelldichein der Urmenschen

In Bonn sind die prominentesten Knochen der Welt versammelt
Ein Zusammentreffen der besonderen Art spielt sich derzeit im Rheinischen Landesmuseum Bonn ab: Dort haben sich die Knochen der prominentesten Urmenschen und ihrer affenähnlichen Vorfahren zum Geburtstag des Neandertalers eingefunden. Nur Lucy kam als Kopie. weiter
  • 428 Leser

STUTTGARTER SZENE

Schempp zurück In der Landesvertretung ließ man ihn nach vier Jahren ungern ziehen, im Staatsministerium empfing man den Rückkehrer jetzt mit offenen Armen. Kein Wunder, denn der Ulmer Werner Josef Schempp (54) hat sich an der Spree wie schon zuvor am Neckar einen guten Namen gemacht. Hier wie dort hat sich der leitende Ministerialrat als Organisationstalent weiter
  • 341 Leser
NATURGEWALT / 'Saomai' ist der stärkste Sturm seit 50 Jahren

Super-Taifun trifft Chinas Küste

Erste Todesopfer und viele Verletzte - 1,3 Millionen Menschen in Sicherheit gebracht
Die ostchinesische Küste ist vom schwersten Wirbelsturm seit fünf Jahrzehnten weiter
  • 310 Leser

Telegramme

fussball: Der Wechsel des Stürmers Edu (VfL Bochum) zum FSV Mainz 05 ist perfekt. Wegen einer Mandelentzündung fällt der Brasilianer zum Saisonbeginn aber wohl aus.fussball:Zweitligist Greuther Fürth leiht sich für eine Saison Stürmer Mustafa Kucukovic (19) vom Hamburger SV aus.fussball:John Terry (25/FC Chelsea) wird Nachfolger von David Beckham als weiter
  • 361 Leser

THEMA DES TAGES: Kampf gegen das Doping

Im Sport grassiert das Doping: Erst verfing sich Jan Ullrich im Netz der Fahnder, dann stürzten Rad-Profi Floyd Landis und Sprint-Star Justin Gatlin. Wir berichten, wie in Deutschland um ein Anti-Doping-Gesetz gerungen wird. Außerdem ein Blick in andere Länder. weiter
  • 432 Leser

Tipp des Tages: Kassen dürfen nicht prüfen

Krankenkassen dürfen nicht eigenständig prüfen, ob Arbeitslosengeld zu Recht gezahlt wurde oder nicht. Das hat das Hessische Landessozialgericht entschieden. Die Zeit, in der Arbeitslosengeld bezogen wird, gilt in jedem Fall als Vorversicherungszeit in der Krankenkasse. Danach haben die Betroffenen das Recht, sich freiwillig weiter zu versichern. Die weiter
  • 550 Leser
SKISPRINGEN

Titisee vor dem Aus

Das Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt steht offenbar vor dem Aus. Die für 3./4. Februar 2007 geplanten Wettbewerbe sind gefährdet, weil TV-Sender RTL nicht übertragen will. Das ZDF sendet am betreffenden Wochenende von der Biathlon-WM (Italien) und der Alpin-WM (Schweden). Für ein Nachtspringen fehlt eine Flutlichtanlage. weiter
  • 472 Leser
UNFALL / Knapp an der Katastrophe vorbei

U-Bahn-Tunnel angebohrt

Eine mit 700 Fahrgästen besetzte U-Bahn ist in Istanbul knapp einer Katastrophe entgangen. Der Zug stieß bei Tempo 80 gegen das von der Tunneldecke hängende Stahlrohr einer Sonde, die eine Baufirma für eine Bodenuntersuchung 25 Meter tief in die Erde getrieben hatte. Dabei wurde auch die 60 Zentimeter dicke Betonhülle der Röhre durchbohrt. Das in den weiter
  • 415 Leser
ALTERSVORSORGE / Steinbrück will Wohnungsbauförderung abschaffen

Union baut auf Prämie

Streit in der Koalition über Entwurf zu 'Wohn-Riester-Gesetz'
Die Wohnungsbauprämie steht auf der Kippe: Finanzminister Peer Steinbrück will sie als unzeitgemäß abschaffen und so die stärkere Förderung der eigenen Wohnung bei der Riester-Rente finanzieren. Die Union lehnt dies ebenso ab wie die Förder-Pläne der SPD. weiter
  • 537 Leser

Universa-Cup

·Mannschaften: SG Flensburg/H., SC Magdeburg, SG Kronau/Ö., HBW Balingen/W., VfL Gummersbach, TBV Lemgo, Frisch Auf Göppingen, TV Großwallstadt. ·Zeitplan: Vorrundenspiele, heute (jeweils 20 Uhr) in Wolfschlugen (Flensburg - Kronau), in Balingen (Magdeburg - Balingen), in Lenningen (Gummersbach - Göppingen), in Schwaikheim (Lemgo - Großwallstadt); Samstag weiter
  • 395 Leser
VFB STUTTGART / Nicht alles gut vor dem Start

Veh sauer: Kein Training daheim

Fragezeichen hinter Meiras Einsatz
Morgen gilt es für den VfB Stuttgart: Mit dem Heimspiel gegen Nürnberg wird Armin Vehs Team in die neue Saison starten. Die Vorzeichen sind nicht sonderlich gut. weiter
  • 352 Leser
DÜRR

Verlust verringert

Der angeschlagene Anlagenbauer Dürr hat im ersten Halbjahr 2006 seine Verluste weiter verringert und erneut mehr Aufträge erhalten. Der Fehlbetrag beim Nettoergebnis sei von 12,5 Mio. EUR im Vorjahr auf 3,3 Mio. EUR zurückgegangen, teilte der Lackierspezialist in Stuttgart mit. Der Auftragseingang legte um 16 Prozent auf 845 Mio. EUR zu. Der Umsatz weiter
  • 597 Leser
DEUTSCHLAND

Verschärfte Vorkehrungen an Flughäfen

Lange Warteschlangen vor den Sicherheitsschleusen, Verspätungen, Flugausfälle: Der Londoner Terroralarm wirkte sich auch auf die deutschen Flughäfen aus. weiter
  • 307 Leser
2. Fussball-liga

Viel Tradition, wenig Stars

Ohne große Stars aber mit vielen Traditionsklubs beginnt heute Abend um 18 Uhr die Saison in der Zweiten Fußball-Bundesliga. Insgesamt zehn frühere Deutsche Meister und DDR-Oberliga-Meister sind in der Liga vertreten. Finanzkrösus mit einem 34-Millionen-Euro-Etat ist Erstliga-Absteiger 1. FC Köln, den die Liga-Trainer auch zum Top-Favoriten kürten. weiter
  • 378 Leser
DOPING

Vorwürfe gegen Russland

Russlands Leichtathleten sehen sich massiven Dopingvorwürfen ausgesetzt. Nachdem deutsche EM-Teilnehmer bereits Verdacht äußerten, soll im russischen Team nach einem Bericht der spanischen Zeitung El Pais das Blutdopingmittel Epo verwendet werden. Es wird behauptet, Epo werde in äußerst kleinen Mikro-Dosen eingenommen, sei hochwirksam, aber mit den weiter
  • 365 Leser
West LB

Weiterer Stellenabbau

Der Bankkonzern West LB geht auf seinem Sparkurs erneut einen Stellenabbau an. In Deutschland sollen im Verwaltungsbereich innerhalb von drei Jahren ohne betriebsbedingte Kündigungen 500 Arbeitsplätze abgebaut werden. Gleichzeitig sollen neue Arbeitsplätze im Vertrieb entstehen, so dass die Zahl der Mitarbeiter unter dem Strich nicht in dieser Größenordnung weiter
  • 545 Leser
FRANKREICH

Weltweit am strengsten

Frankreich ist ein Vorreiter der Anti-Doping-Bewegung. Das Land besitzt das weltweit strengste Gesetz. Wer Mittel weitergibt, dem drohen bis zu sieben Jahre Haft. weiter
  • 336 Leser
SERIE / Eine Fata Morgana kommt nicht nur in der Wüste vor

Wenn die Luft Schlösser baut

Fata Morganen werden vor allem in Wüstenregionen beschrieben. Auch hierzulande gibt es im Sommer Luftspiegelungen - etwa als Pfützen auf trockenen Straßen. weiter
  • 373 Leser
OBERLIGA / Amateurfußball steht vor gravierenden Änderungen

Wenn schon Reform, dann richtig

Dem Amateurfußball stehen grundlegende Strukturänderungen bevor. Die neue Oberliga-Saison könnte die letzte 'reguläre' in der Viertklassigkeit sein. Zu den Favoriten zählen neben den badischen Teams Waldhof und Sandhausen auch Crailsheim und der Heidenheimer SB. weiter
  • 451 Leser
SPORTWETTEN / Betandwin Konzession entzogen

Werbeverbot durch Behörden

VfB will klagen - Druck auf SC Freiburg
Sachsen hat dem Sportwettenanbieter betandwin gestern unter Androhung von Zwangsgeld die Konzession entzogen. Das hat auch in Baden-Württemberg Folgen. weiter
  • 409 Leser
GESUNDHEIT / Baden-Württemberg und Bayern fordern Nachbesserung

Widerstand gegen Fonds

Bundesregierung pocht auf Gleichbehandlung
Baden-Württemberg und Bayern melden Vorbehalte gegen den geplanten Gesundheitsfonds in der Krankenversicherung an: Weil die Arbeitnehmer in diesen Ländern besonders viel einzahlen, wollen sie auch mehr für ihre Kassen herausbekommen. Die Chancen sind gering. Im Süden formiert sich Widerstand gegen den geplanten Gesundheitsfonds: Baden-Württemberg und weiter
  • 398 Leser
FUSSBALL / 1:0 gegen FC Ameri Tiflis: Hertha schleicht in Richtung Uefa-Cup

Überlegen, aber wenig effektiv

Berlin muss sich regelrecht in den Uefa-Cup mühen: Erst ein Treffer in der Nachspielzeit bescherte der Hertha einen 1:0-Hinspielerfolg in der Qualifikation gegen Tiflis. weiter
  • 388 Leser
EZB

Zinsen werden weiter steigen

Die Europäische Zentralbank (EZB) hält weitere Zinserhöhungen für notwendig. Wenn sich die Prognosen der EZB zu Wachstum und Inflation bestätigten, sei eine weitere schrittweise Anhebung der Zinsen angebracht, heißt es in dem jüngsten Monatsbericht der Notenbank. Ökonomen gehen davon aus, dass die Zinsen im Euro-Raum bis Jahresende wegen der hohen Inflation weiter
  • 543 Leser

Leserbeiträge (6)

"Frisch ans Werk"

Aufruf zu Erfindungsreichtum gegen Rasenmäherlärm und dergleichen: In diesen heißen Sommertagen, in denen die "Brummer" sich durch die Gartenanlagen bahnen, halte ich es für angemessen, an den Tatendrang vor allem jugendlicher Kräfte zu appellieren: Neues zu schaffen, die Lethargie arbeitsloser Tage, Wochen, Jahre zu durchbrechen mit erfinderischer weiter
  • 537 Leser

"Nichts ist beständiger als der Wandel"

Zur Rotation der Leiterin des Kindergartens "Zochental": Viele Eltern erfuhren über die bevorstehenden Veränderungen aus der Presse. Das hätte nicht sein dürfen. Die Eltern waren zu Recht erbost über diese Handhabe. Herr Schwerdtner hätte diese Infos frühzeitig vor den Pressereaktionen und direkt an die Eltern weitergeben müssen. Uns Zochentaler trifft weiter
  • 505 Leser

"Positives Denken ist gefragt"

Zum Leserbrief "Der Gärtnermeister ist ratlos" vom 9. August / "Rotation" Aalener Kindergartenleitungen: Ich habe meinen ersten Leserbrief bewusst provokativ aus einem anderen Blickwinkel geschrieben. Einseitigkeit und Schwarzmalerei bringen keinem etwas, man sollte die Sache von mehreren Seiten betrachten. Warum weiß eine Erzieherin, die nicht in einem weiter
  • 507 Leser

Geld der Versicherten nicht verbraten

Zum Thema "Gesundheitspool": Ob ich es nun gut finde oder nicht, was von Frau Schmidt verzapft wird, eins ist klar: Die Krankenkassen sind Verwalter, nicht Eigentümer, des Geldes der Versicherten. Das Geld darf nicht für Selbstbeweihräucherung verbraten werden. Die damit angestrebte "Aufklärung" wäre sowieso nur einseitig, schließlich will man ja nichts weiter
  • 565 Leser

Unwissentlicher Gesetzesbruch?

Zu "Milan vor Windkraft" vom 28. Juli: Ihr Artikel ist wirklich sehr verharmlosend formuliert, er lässt zwei wesentliche Aspekte unerwähnt. Ergänzend möchte ich hinzufügen, dass die Lebensräume der genannten Vogelarten - insbesondere des schwarzen und roten Milans - laut EU-Verfügung absolut geschützt sind. Der Lebensraum umfasst nicht nur den Horstbereich weiter
  • 523 Leser

Wird der "Geist von Aalen" helfen?

Christen und Islam: Den Bericht über die Tagung der evangelischen Landessynode ("Religion keine Privatsache" vom 22. Juli) las ich mit Interesse. Was der Landesbischof unter "Einmischung" und "Mitgestaltung" in Einzelnen versteht, wird noch zu erfahren sein. Offensichtlich führten die Synodalen eine mühselige Diskussion um die Formulierung von Richtlinien weiter
  • 566 Leser