Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. August 2006

anzeigen

Regional (44)

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd bietet allen Interessierten die Möglichkeit, einem Sommerschnittkurs an Schlanken Spindeln beizuwohnen. Er wird durchgeführt von Fachberater Franz-Josef Klement und ist im Obstgut des Erholungsheimes Schönblick auf dem Rehnenhof. Termin ist am Mittwoch, 16. August, um 18 Uhr. Terrassenfest Die Schützengesellschaft weiter
Ein Kinderflohmarkt ist am Freitag, 18. August, auf dem Hof der Grundschule in Mutlangen. Beginn ist um 9 Uhr. Die Bewirtung übernimmt die Klasse 9a der Realschule in Mutlangen. Abtsgmünd Der Yogaverein bietet Mittwoch einen Quigong-Schnupperkurs an, und zwar um 9.30 Uhr im Heckengarten in Hohenstadt. Der CVJM Untergröningen organisiert am Samstag 14 weiter
BAUFORTSCHRITT / Hauptstelle der Raiffeisenbank Mutlangen wird für 1,9 Millionen Euro erweitert

"Voll im Zeit- und Kostenplan"

Bereits am 22. Oktober soll die Hauptgeschäftsstelle der Raiffeisenbank Mutlangen mit neuem Gesicht wieder ihre Pforten öffnen. Im Moment allerdings regieren noch die Bauarbeiter. "Wir liegen voll im Zeit- und Kostenplan", freut sich Vorstandssprecher Dietmar Herderich trotzdem gelassen. weiter
  • 261 Leser
STIFTUNG HAUS LINDENHOF / Im Pflegeheim St. Johannes gibt es eine neue Küche

An Handgriffe erinnert

Vertraute Handgriffe in der Küche sollen Bewohner des Pflegeheims St. Johannes bald wieder ausüben. Die neue Einbauküche für den Bereich Tages- und Kurzzeitpflege bietet den Raum dazu. weiter

Auto demoliert

Ein 30-jähriger polizeibekannter Mann wurde am Sonntag gegen 14 Uhr beobachtet, wie er ohne ersichtlichen Grund in der Weißensteiner Straße auf einen Pkw einschlug. Das Auto wurde rundherum mit Fußtritten ramponiert. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro. weiter
  • 259 Leser

Autoteile abmontiert

In der Nacht zum Sonntag wurden im Schießwasen an einem schwarzen Polo der Front- und Heckscheibenwischer sowie die Dachantenne abgeschraubt. Ebenfalls wurde versucht, die beiden in Wagenfarbe lackierten Außenspiegel abzumontieren. Bei diesem Versuch wurden die Außenspiegel abgebrochen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro. Hinweise erbittet weiter
  • 110 Leser

Bernhardusfest schon am Samstag

Mehrere tausend Besucher vor allem aus den Räumen Schwäbisch Gmünd und Göppingen werden zu der Bernharduswallfahrt erwartet, die in diesem Jahr bereits am 19. August, dem kommenden Samstag, stattfindet. Da die Priester am Sonntag, dem eigentlichen Bernhardstag, in ihre Gemeinden eingebunden sind, wurde die Wallfahrt heuer um einen Tag vorgezogen. Der weiter
MARIENHOSPITAL

Chirurg morgen am Telefon

Morgen zwischen 14 und 15.30 Uhr beantwortet Professor Dr. Michael Greulich am Telefon kostenlos Anruferfragen zu medizinischen Themen. Greulich ist Ärztlicher Direktor der Klinik für Handchirurgie, Mikrochirurgie und Rekonstruktive Brustchirurgie des Marienhospitals. weiter
GUTEN MORGEN

Das Schiebedach

Wie sehen Sie denn aus? Auf gewohnt charmant-direkte Art will die Kollegin ermitteln, wieso das Gegenüber so aussieht, wie er aussieht. Tief gerötete Augäpfel liegen in den Höhlen und lassen vermuten, der Träger habe - gelinde gesagt - wenig geschlafen. Dabei hat der nichts anderes getan, als auf einen guten Freund zu hören. Bei einem Besuch im eher weiter
LANDFRAUEN UNTERM RECHBERG / Zwei tolle Angebote zum Kinderferienprogramm

Echte Wißgoldinger Holzofen-Pizza

Beim ersten Schülerferienprogramm der LandFrauen Unterm Rechberg waren Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistert beim Kochen und Backen dabei. In der Straßdorfer Schulküche wurde Teig geknetet und kräftig geschlagen, um danach zu wunderbaren Maultaschen verarbeitet zu werden. weiter
  • 328 Leser
PORTRÄT / Waldstetter Weltenbummler verbinden Arbeit und Reiselust

Ein von Fernweh infiziertes Paar

Nicole Krieg und Michael Rudolph sind das ganze Jahr über von Wasser umgeben: Im Sommer betreiben sie den Kiosk im Waldstetter Freibad, im Winter fahren sie als Stewards auf Kreuzfahrtschiffen über die Weltmeere. weiter

Eine Riesenwelle machen

Zum Bettringer Freibad: "Wollen die Bettringer 'ihr' Freibad? Ohne jede Einschräkung ist dies mit Ja zu beantworten. Bereits vor 70 Jahren haben sich die damals zirka 2000 Bettringer für das Freibad entschieden und vorbehaltlos eingesetzt. Bei der Eingemeindung wurden die Pflege und der Erhalt des Bettringer Freibades vertraglich festgeschrieben, die weiter

Entlassfeier der St.-Josef-Schule

Trotz Hörschädigung absolvieren die Schülerinnen und Schüler der Hörgeschädigtenschule St. Josef die allgemeinen Abschlussprüfungen und erhalten den Hauptschul- oder Realschulabschluss. In einer feierlichen Entlassfeier wurden die Haupt- und Realschüler verabschiedet. Fünf Schüler erhielten eine Belobigung. Ramona Häußler erhielt einen Sozialpreis für weiter

Erst nach Stunden

Erst mehrere Stunden nach seinem Unfall wurde ein tödlich verletzter Autofahrer gestern bei Murrhardt gefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 49-Jährige gegen vier Uhr zwischen Murrhardt und Fornsbach von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen überfuhr einen kleinen Graben, überquerte eine etwa 70 Meter große Wiese, ein rund 40 Meter langes Maisfeld, weiter
GYMNASIUM FRIEDRICH II. / Schüler veröffentlichen Geschichten

Frei im "Einigland?"

Geschichten über die Geschichte schreiben. So lautete der Schreibaufruf, der im Januar 2005 vom Friedrich-Bödecker-Kreis Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg kam: Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch sind diesem gefolgt und haben sich mit dem Thema "deutsche Einheit" beschäftigt. weiter
  • 108 Leser

Frische Ingenieure

Zahlreiche Absolventen aus dem Gmünder Raum meldet die Hochschule Aalen. Matthias A. Kuhn (Iggingen) wurde Diplom-Wirtschaftsingenieur. Diplom-Ingenieure wurden Steffen Wahl (Gschwend), Markus Weller (Heubach), Oliver Aichinger, Timo Waibel, Irina Wekwart und Marco Füseler (alle Gmünd). weiter
  • 506 Leser

Gmünder in Europa wandern

Die Vorbereitungen für die Wandertage mit den "Gmündern in Europa" sind in vollem Gange. Diese sind vom Donnerstag, 21., bis Sonntag, 24. September in Gmünd in Kärnten. Man sollte sich dafür rasch anmelden und zwar bei der Gästeinformation Gmünd, Rathaus, A 9853 Gmünd in Kärnten, Tel. 0043(0)47322215/14, Mail: blandine.untersinger@ktn.gde.at oder elisabeth.ott@ktn.gde.at.Info: weiter
  • 135 Leser
SSB / Stuttgarter Nahverkehrsbetrieb verstärkt Druck auf Nicht-Zahler

Großaktion gegen Schwarzfahrer

Die Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) erhöhen den Druck auf die Schwarzfahrer. Vor kurzem fand eine Schwerpunktaktion in Zusammenarbeit mit der Polizei statt. Dabei wurden fast 400 Personen ohne Tickets erwischt, wie eine SSB-Sprecherin berichtete. weiter

Hündin gestohlen

In der Nacht zum Samstag wurde von Unbekannten an der Waldschenke Rosenstein die Seitenwand eines Zwingers aufgewuchtet und die sich dort befindliche vier Monate alte Rottweilerhündin eingefangen und mitgenommen. Die typische Rottweilerhündin trug ein rotes Lederhalsband. Die Pfoten und Beine sind bis zur Kehle hin hellbraun. Über den Augen hat das weiter
WALLFAHRTSKAPELLE / Alle Forschungen zur Konservierung der Ölberggruppe ohne Ergebnis

Keine Rettung in Sicht für das Salvator-Kunstwerk

Müssen die Gmünder zusehen, wie sich eines ihrer traditionsreichsten Kunstwerke langsam auflöst? "Wir sehen derzeit keine Möglichkeiten zur Rettung", sagt Münster-Architekt Hermann Hänle über die in Fels gehauene Ölbergszene in der Kapelle auf dem Salvator. weiter
ST. ANTONIUS

Kleine Künstler im Kindergarten

Die Kinder des Antonius Kindergarten in Durlangen haben in wochenlanger Arbeit, tolle Kunstwerke geschaffen. Sie setzten ihr Projekt der Farben "Alles in Bewegung" in kunterbunte Bilder, gemalt auf Leinwände, um. weiter
THEATER / Aufbau für das Figurentheater auf dem Johannisplatz

Konradin spielt auch bei Regen

Viel los war gestern morgen auf dem Gmünder Johannisplatz. Heute Abend um 20.30 Uhr ist dort die Premiere des Theaterstücks "Konradin der letzte Staufer" und fleißige Helfer bauten Tribüne, Bestuhlung und Bühne auf. weiter

Lorcher Fetzahexa ohne Besen in der Luft

Das Lorcher Ballonteam Hanni und Klaus Weiler ist vor kurzem mit einer Hexentruppe vom Klosterberg zu einer "Testfahrt" gestartet. Für die Ballonfahrerneulinge war es ein Erlebnis, Lorch und das Remstal mal von oben zu sehen. Nach der Landung im Wieslauftal wurden die Ballonfahrer mit Pilot Klaus Weiler von LFG-Mitgliedern empfangen. Die Gewinner des weiter
  • 111 Leser

Martinus-Schüler genießen das Schullandheim

Besondere Höhepunkte in einem Schülerleben sind Klassenfahrten oder der Aufenthalt in einem Schullandheim. Das gilt auch für Schüler mit schwerer Behinderung der Martinus Schule der Stiftung Haus Lindenhof. Fünf Schüler der Werkstufe (Abschlussstufe) erlebten mit ihren Lehrerinnen eine ereignisreiche Woche in Wartaweil am Ammersee in einem speziell weiter
SCHÜLERFERIENPROGRAMM / Wie Kinder bei einem Fahrradunfall helfen können

Mit Blaulicht in die Notaufnahme

Was bei einem Fahrradunfall zu tun ist, und warum der Notruf mit dem Handy Probleme machen kann, lernten 15 Gmünder Kinder gestern beim Ferienprogramm in der Stauferklinik. weiter
TRADITION / Heuchlinger Ministranten-Nachwuchs bindet Weihbüschel unter fachkundiger Anleitung

Mit Schnur und geschickten Fingern

"Also, jetzt hab' ich bereits Schafgarbe, Wetterkerze und Estragon - was kommt jetzt?" Die zehnjährige Janine ist eine der zahlreichen Heuchlinger Kinder, die gestern beim Weihbüschel-Binden mitmachten. Beate Hegele, Marianne Wahl, Hedwig Werner und Elisabeth Beierle standen hierbei mit Rat und Tat zur Seite. weiter
AUSFLUG / Die Alfdorfer Altersgenossen des Jahrgangs 1935/36 machen eine Tour durch den Bayerischen Wald

Nach Regensburg und auf den großen Arber

Jedes Jahr machen die Alfdorfer Altersgenossen der Jahrgänge 1935/36 einen mehrtägigen Ausflug. Dieses Mal war der Bayerischen Wald das Ziel. Am ersten Tag ging es über Nördlingen, Ingolstadt nach Kelheim, um mit dem Schiff den Donaudurchbruch zu durchfahren. weiter
UMFRAGE / Abtsgmünds Einzelhändler im ersten Jahr ohne das Festival "Summer Breeze"

Normale und andere Kunden

Was unterscheidet einen "normalen" Kunden von einem Summer Breeze-Besucher? Eigentlich nur das Aussehen. Und manchmal noch die Herkunft. Abtsgmünds Einzelhändler sind voll des Lobes über die schwarz gekleideten Musikanhänger, die in den vergangenen Jahren für Abwechslung im Ort sorgten. Aber spüren die Geschäftsleute auch deren Fernbleiben? weiter
RAUCHBEINSCHULE / Förderung der Ausbildungsreife

Orientierung in der Natur

Gemeinsames Grillen bei strahlend blauem Sommerhimmel und die herrliche Natur auf dem "Kalten Feld" waren die Zutaten für den Abschluss einer Gruppe von Schülern der 9. Klasse der Rauchbeinschule. Bevor es soweit war, hatten die Schüler noch einige Aufgaben zu erledigen, bei denen sie Team- und Kommunikationsfähigkeit unter Beweis stellen mussten. weiter
RSC BARTHOLOMÄ / Radtour von Bartholomä nach St. Bartholomä

Radsportfreunde fast im Regen versunken

Zum elften Mal hatten sich die Verantwortlichen der Radsportfreunde Bartholomä eine attraktive Radtour ausgedacht. In diesem Jahr ging es über sechs Tage von Bartholomä nach St. Bartholomä am Königssee und wieder zurück. weiter
SPATENSTICH / Heute fällt auf dem Wöhrgelände der Startschuss

Rasches Bauen erwünscht

Mitte Mai fiel der Wöhr-Schornstein, alte Hallen mussten weichen. Heute tätigt die Scholz AG den ersten Spatenstich zum Bau dreier neuen Hallen, in die die Gesenkschmiede Schneider Aalen (GSA) einziehen wird. Das 39 000 Quadratmeter große Areal wird sein Gesicht schnell verändern. weiter
  • 296 Leser

Skater-Traum wurde wahr

Lauterburger Jugendliche freuen sich über einen eigenen Skaterplatz. Annemarie Ritz vom Förderverein dankte bei der Einweihung Gemeinderat Norbert Gröber für "hartnäckiges Nachhaken" bei der Gemeinde. Bürgermeister Wolfgang Hofer dankte der Lauterburger Dorfgemeinschaft für ihr Engagement. Denn zu vom Gemeinderat bewilligten 20 000 Euro kamen weitere weiter
RAIFFEISENBANK ROSENSTEIN / Kundveranstaltung zum Thema Besteuerung der Rente

Steuerberater: Fast alle Bürger sind davon betroffen

Besteuerung der Renten: Damit hat die Raiffeisenbank Rosenstein für viele Zuhörer im Saal des Heubacher Feuerwehrhauses das richtige Thema getroffen. Referent war Steuerberater Hans S. Braun. weiter
MITTELALTERKONZERT

Triskilian auf der Wäscherburg

Die Musiker der Mittelalterband Triskilian spielen am Freitag, 18. August, auf der Wäscherburg in Wäschenbeuren. Einlass ist um 19.30 Uhr. weiter
ALTERSGENOSSEN / Heubachs 60er bei "Rhein in Flammen"

Unvergessliche Nacht auf Vater Rhein

Nachdem die Altersgenossen 1946/47 im Juni ihr 60er Fest mit einem Gottesdienst und einem Festabend begonnen hatten, erlebten sie nun drei herrliche Ausflugstage. weiter
  • 117 Leser
HILFE FÜR TOGO

Verein informiert über Projekte

Der Verein "Hilfe für Togo" bereitet sich zurzeit aufs Togofest am Sonntag, 3. September, vor. Den Auftakt macht die Maibaumprämierung der Hirschbrauerei und der GMÜNDER TAGESPOST. Zudem informieren die Vereinsmitglieder über ihre derzeitigen Aktivitäten in Togo. weiter

Von Fern- und Heimweh getrieben

1936 konnte die Lehrerschaft mit dem Namen "Maria Kahle" Schlimmeres verhindern. Wäre es nach dem Willen der NSDAP gegangen, hätte die 1877 erbaute Schule den Namen der Reichsfrauenschaftsführerin Gertrud Scholtz-Klink bekommen. Flugs hätte die amerikanische Militärregierung 1945 den Namen abgeschafft. Maria Kahle, Publizistin mit völkisch-nationalem weiter

Von klassischem Balletttanz bis HipHop

Klassische Tänze, moderne Choreografien und auch ein HipHop-Tanz: Bei einem Sommerfest zeigten 90 Schülerinnen der Ballettschule Liz Webb in der Badmintonhalle des Squash & Fit in Waldstetten ihr vielseitiges tänzerisches Können. Die Zuschauer bekamen somit ein abwechslungsreiches Programm geboten. Das Sommerfest bildet den Abschluss des Ballettschuljahres weiter
KRIMINALITÄT / Der Diebstahl aus der Kapelle auf dem Bernhardus ist immer noch ungeklärt

Wallfahrt ohne Bernhard

Die Bernharduswallfahrt am kommenden Samstag muss aller Voraussicht nach ohne ihre "Hauptfigur" ablaufen: Der Statue des Heiligen Bernhard, die im vergangenen November aus der Bernharduskapelle gestohlen worden war, ist noch immer nicht aufgetaucht. weiter
GESUNDHEITSREFORM / AOK-Bezirksrat berät Eckpunkte der geplanten Gesundheitsreform

Weder Perspektive noch Nachhaltigkeit

Harsche Kritik übt der AOK-Bezirksrat Schwäbisch Gmünd an den Eckpunkten der Gesundheitsreform: Zunächst ergäben sich "immense finanzielle Belastungen", danach konterkariere der eigentliche Fonds das "Ziel von weniger Bürokratie und Kosteneffizienz". weiter

Übers Dach eingestiegen

In der Nacht zum Sonntag stieg ein Unbekannter in der "Erlebniswelt Weleda" auf das Dach eines Firmengebäudes. Da die Balkontür offen stand, kam er ohne größeren Aufwand in das Gebäudeinnere. Dort nahm er zwei eingebaute DVD-Player und die dazugehörigen Verstärker der Marke Yamaha sowie vier Lautsprecher Nuline, eine Kompaktanlage Onkyo und einen Beamer weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / MV Waldstetten zieht eine gute Bilanz

Zusammenhalt zentral

Der Musikverein Waldstetten zieht eine erfreuliche Jahresbilanz: Die Finanzen sind in Ordnung, musikalisch hat man sich weiter konsolidiert, die Ausschussmitglieder sitzen sicher im Sattel und die Jugendlichen waren beim Fortbildungslehrgang D2 unter den Besten. Dies waren Themen bei der Jahreshauptversammlung des MV. weiter

Ärger um Wertstoffe

Im Rems-Murr-Kreis wächst der Ärger um die Gelbe Tonne: Da in dem Sammelbehältnis für Verpackungsabfälle immer häufiger Fremdstoffe landen, hat die Abfallwirtschaftsgesellschaft die Kontrollen verstärkt - was wiederum dazu führt, dass häufig Gelbe Tonnen ungeleert stehen bleiben. In manchen Sammelgebieten, so die Abfallgesellschaft, sei über die Hälfte weiter
  • 108 Leser

Regionalsport (21)

HANDBALL / Testspiel

Baumgarten am Ball

Spitzenhandball gibt es heute in Waldstetten zu sehen. Dort treffen um 20 Uhr Frisch Auf Göppingen und RK Zagreb aufeinander. weiter
  • 138 Leser
BEZIRKSLIGA / FC Bargau - Lakner-Truppe will sich "sportlich weiterentwickeln"

Begrenzte Mittel

"Sportlich weiterentwickeln", lautet seit Jahren das Ziel des FC Bargau und seinem Coach Markus Lakner. Eine Strategie, mit der der Bezirksligist ganz gut zu fahren scheint: Im Endklassement der abgelaufenen Saison landete der FCB auf Position drei. weiter

Bezirksliga - Namen, Saisonziele, Meistertipps

DJK Aalen Zugänge: Benjamin Isin (SV Ebnat), Paulo Gandolfo, Michael Markoski, Korai Gündogdu (alle SSV Aalen), Heiko Lippold (SVH Königsbronn), Alexander Ilg (TSG Hofherrnweiler), Miljeko Sarkoski (SF Dorfmerkingen II) Abgänge: Ümit Korkmaz, Marek Gruba (beide Ziel unbekannt), Dietmar Huber (Karriereende) Trainer: Dejan Nikoloski (2. Jahr) Saisonziel: weiter
  • 535 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal - Die zweite Runde verspricht spannende Spiele und die eine oder andere weitere Überraschung

Bezirksligisten unter Druck

Nachdem der Bezirkspokal am Wochenende in Runde eins schon seine ersten prominenten Opfer gefordert hatte, steht heute und morgen bereits die zweite Runde an. Spielbeginn ist jeweils um 18 Uhr. weiter
BEZIRKSLIGA / Der TSV Essingen könnte das neue starke Team werden

Dominiert nun der TSV?

Zuletzt dominierte der VfR Aalen II die Bezirksliga. Droht wieder Langeweile? Der TSV Essingen könnte das neue Maß aller Dinge sein. Doch konkurrenzlos ist der letztjährige Zweite nicht: Der FC Bargau, der HSB II und Absteiger TV Bopfingen lauern. weiter
  • 218 Leser
BEZIRKSLIGA / Der Blick nach Aalen

Druck zu groß?

Zwei Aufsteiger aus der Kreisliga A, ein Landesliga-Absteiger und ein Topfavorit: Bei den Aalener Bezirksligisten ist einiges los. Wir geben einen Überblick. weiter
ORIENTIERUNGSLAUF / "Swiss-Orienteering-Week" - Schnelles und exaktes Orientieren gefragt

Hartmann am Fuß des Matterhorns

Sechs Tage Orientierungslauf am Fuß des Matterhorns. Zusammen mit 3500 Orientierungsläufern aus 40 Nationen nahm der Horner Steffen Hartmann an der Swiss-Orienteering-Week in Zermatt teil. weiter
BEZIRKSLIGA / FC Normannia II setzt auf Rückrunde

Holpriger Start

Der größere und stärkere Kader lässt den FC Normannia Gmünd II der Saison optimistisch entgegenblicken. Sorgen machen allerdings die vielen Verletzten. Ein Geheimfavorit mit Startschwierigkeiten? weiter
BEZIRKSLIGA / TSV Heubach - Das Jahr eins ohne den Trainer Thomas Abele

Keine Rücksprache mehr

Das Erfolgsduo ist reduziert worden: Nachdem Thomas Abele seinen Rücktritt als Trainer erklärte, steht Heiko Diehl allein in der Verantwortung beim TSV Heubach. Abele wird jedoch weiterhin als Spieler zur Verfügung stehen. weiter

Matthias Hennig ist neuer Vereinsmeister

In Abwesenheit von Titelverteidiger Josef Seitz, der verletzungsbedingt kurzfristig absagen musste, wurde Matthias Hennig (Mitte) erstmals Vereinsmeiter der TSB-Tischtennis-Abteilung. Er überstand sowohl die Vorrunde als auch die Endrunde der letzten Sechs im Modus "Jeder gegen jeden" ohne Niederlage. Mit 4:1-Siegen wurde Deniz Ordu (rechts) Zweiter. weiter

Mutlangens Zweite schafft den Aufstieg

Die zweite Damenmannschaft des Tennisverein Mutlangen wurde Meister und schaffte den Aufstieg in die Kreisklasse 2. Das Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft (stehend von links): Monika Buchner, Sina Stegmaier, Anita Abt, Helena Schlee, Lea Schlicht, Sabrina Hinderberger, Trainer Leander Lorch. Auf dem dem Bild fehlen die Aufstiegsteam-Mitglieder Eva weiter
  • 438 Leser
KREISLIGA B VI

Nur noch drei Teams

Nur noch drei Teams aus dem Kreis Gmünd starten in der Fußball-Kreisliga B VI: Der TSV Heubach II, der TSGV Waldstetten II und der TSV Böbingen II. weiter
SCHULSPORT / Neue Wege an der Franz-von-Assisi- Realschule in Waldstetten - Schüler "schnuppern" im "Golfparadies Waldstetten"

Pitchen, Chippen und Putten

Die Franz-von-Assisi-Realschule testet neue Wege im Sportunterricht. Schüler der 9.Klasse nahmen im "Golfparadies Waldstetten" an einem Golf-Schnupperkurs teil. weiter
BEZIRKSLIGA / Der Blick nach Gmünd

Quo vadis?

Wohin führt die Saison die Gmünder Teams? Heubach und Waldstetten verzeichnen viele Wechsel, Bargau und Normannia II haben mit Verletzten und Urlaubern zu kämpfen. weiter
BEZIRKSLIGA / TSV Böbingen - Mit Jugend, Siegermentalität und starker Offensive zum Klassenerhalt

Respekt und Optimismus

Neue Liga, neue Spieler, neuer Trainer - beim TSV Böbingen bleibt der Kern der Aufstiegsmannschaft zwar erhalten, dennoch bringt die erste Bezirksligasaison Veränderungen. weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal - Siege sind Pflicht: FC Normannia beim VfL Brackenheim, VfR Aalen bei der TSG Balingen

Schonen und trotzdem gewinnen

Einen Ausrutscher können sich beide nicht erlauben. Der FC Normannia Gmünd und der VfR Aalen gehen morgen Abend als haushohe Favoriten in die zweite Runde des WFV-Pokals. Beide spielen bei niederklassigeren Vereinen, die keine große Hürde darstellen sollten. weiter
LEICHTATHLETIK / Süddeutsche Meisterschaften in Kandel - Stefan Köpf im Weitsprung und die weibliche 4x100m-B-Jugend-Staffel landen jeweils auf Platz vier

Souveräner Sieg für Laura Geyer

Der Dreisprungsieg von Laura Geyer war der Höhepunkt für die Teilnehmer der LG Staufen an den Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und der B-Jugend im pfälzischen Kandel. Hinzu kamen neun Endkampfplatzierungen für die Rot-Weißen. weiter

Sporys ist zurück

Nach seinem Abschied beim SB Heidenheim wurde es still um Ralf Sporys. Nun kehrt er zurück ins Rampenlicht: als Trainer des Aufsteigers TSV Böbingen. weiter
FUSSBALL

Stella Italia schon heute

WFV-Pokal, 2. Runde Heute, 18 Uhr: Öpfingen - SSV Ulm 1846 Mittwoch, 18 Uhr: Schmiechtal - Heidenheim Mittwoch, 18.30 Uhr: TSG Balingen - VfR Aalen Mittwoch, 19 Uhr Brackenheim - Normannia Mittwoch, 23.8., 18 Uhr: H'weiler - VfB Stuttgart II Bezirkspokal, 2. Runde Dienstag, 18 Uhr: Stella Italia - Bargau II Mittwoch, 18 Uhr: Heuchlingen - TSB Gmünd weiter
BEZIRKSLIGA / Waldstetten in der Verfolgergruppe?

Wieder mit Spaß

"Der Spaß hatte gefehlt", sagt Timo Brenner über die Zeit vor seiner Trainertätigkeit beim TSGV Waldstetten. Das soll in der neuen Saison anders werden. Im Optimalfall möchte man in der Bezirksliga-Verfolgergruppe mitmischen. weiter
  • 102 Leser

Überregional (114)

GOLF / Langers fürstliches Salär in Castle Rock

14 969 Dollar für Rang 46

Deutschlands Golfstar Bernhard Langer hat beim US-Turnier 'The International' in Castle Rock mit drei Runden Golf 14969 Dollar verdient. Der zweimalige US-Masterssieger lag nach drei Runden der nach dem modifizierten Stableford-System gewerteten Konkurrenz mit 12 Zählern auf dem geteilten 46. Platz und war deshalb nicht mehr für die Schlussrunde der weiter
  • 249 Leser
SUPERMARKT

An der Kasse fliegen Fäuste

Durch ihr Vordrängeln an der Kasse hat eine Supermarktkundin in Rüsselsheim eine Massenschlägerei ausgelöst. Andere Kundinnen wollten es sich nicht gefallen lassen, dass die Mutter mit ihrem Kind einfach an der Warteschlange vorbeiging. Zunächst beschimpften sich die Frauen und schlugen dann aufeinander ein. Die Mutter rief per Mobiltelefon ihren Sohn weiter
  • 362 Leser
Sri Lanka

Angriff auf Kinder

Bei einem Luftangriff der Armee auf ein Waisenhaus im Nordosten Sri Lankas sind gestern nach Angaben der Tamilen-Rebellen mindestens 61 Mädchen getötet worden, weitere 130 wurden bei dem Bombardement teils schwer verletzt. Kampfflugzeuge hätten 16 Bomben auf das Waisenhaus geworfen. Unabhängige Beobachter bestätigten den Angriff. weiter
  • 395 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei warnt vor Betrügern

Auf Beutezug mit 'Enkeltrick'

Immer häufiger geben sich Betrüger als 'Enkel' aus, um hinterhältig ans Geld älterer Leute zu kommen. Organisierte Trickbetrüger treten dabei als Verwandte in Not auf. Wurden der Polizei 2005 landesweit noch 189 Fälle des 'Enkeltricks' bekannt, waren es im ersten Halbjahr 2006 bereits 275. Mehrere 10 000 Euro seien so in den vergangenen Monaten erbeutet weiter
  • 384 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 1. Spieltag FC Augsburg - 1. FC Köln0:2 (0:1) Tore: 0:1 Helmes (2.), 0:2 Scherz (83.). - Zuschauer: 28 000 (ausverkauft). ·Frankreich: Marseille - Stade Rennes 2:0 Tabellenspitze: 1. Lille 2 Sp./6 P., 2. Nancy 2/6, 3. Bordeaux 2/6, 4. Lyon 2/4, 5. Marseille 2/4. ·Türkei: Galatasaray - Kayserispor 4:0 Tabellenspitze: 1. Fenerbahce weiter
  • 399 Leser
FUSSBALL

Aufsteiger zahlt Lehrgeld

Zweitliga-Topfavorit 1. FC Köln ist mit einem mühevollen Sieg in das Unternehmen Wiederaufstieg gestartet. Die Elf von Trainer Hanspeter Latour gewann zum Auftakt bei Aufsteiger FC Augsburg 2:0 (1:0), wurde dabei ihren gehobenen Ansprüchen aber noch nicht gerecht. Die Augsburger waren über weite Strecken gleichwertig, mussten aber in ihrem ersten Profispiel weiter
  • 351 Leser
AIDS / Bill Gates fordert Entwicklung eines Medikaments für Frauen zum Schutz vor einer Infektion

Bald 16 Millionen Waisen in Afrika

Ein vorbeugendes Medikament soll Frauen vor einer Ansteckung mit dem Aidsvirus schützen. Das fordert Microsoft-Gründer Bill Gates auf der Welt-Aids-Konferenz. Die Zahl der Aids-Waisen in Afrika wird laut Experten in den kommenden vier Jahren auf rund 16 Millionen steigen. Sie stellten gestern auf der Welt-Aids-Konferenz in Toronto zusammen mit Unicef, weiter
  • 370 Leser
DIEBSTAHL / Kinder auf Einbruchstour geschickt

Bandenchef muss ins Gefängnis

Ein wegen schweren Bandendiebstahls mit Kindern angeklagter Mann ist zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Der 38-Jährige hatte ein Geständnis abgelegt. weiter
  • 380 Leser
WELTERBE

Baubeginn angeordnet

Das Dresdner Regierungspräsidium hat gestern de facto den Baubeginn für die umstrittenen Waldschlösschenbrücke über die Elbe angeordnet. Nach Ansicht der Aufsichtsbehörde ist der Beschluss des Dresdner Stadtrates von der vergangenen Woche, den Baubeginn wegen der drohenden Aberkennung des Unesco-Welterbetitels für das Dresdner Elbtal zu verschieben, weiter
  • 379 Leser
UNGLÜCK

Bergsteiger erfroren

Zwei Berliner Bergsteiger, ein Mann (52) und eine Frau (46), sind bei einem Schneesturm in rund 3000 Metern Höhe in den Dolomiten (Südtirol) erfroren. Ein weiterer der Gipfelstürmer musste mit Erfrierungen ins Krankenhaus gebracht werden. Wie italienische Medien berichteten, waren die drei leichtsinnigen Bergsteiger ohne geeignete Ausrüstung für einen weiter
  • 334 Leser
IRAK

Bombenserie in Bagdad

Bei einer Bombenserie in einem Vorort von Bagdad sind mindestens 76 Menschen ums Leben gekommen. Wie Polizei und Krankenhausärzte berichteten, wurden zudem 180 Menschen verletzt. Im Südosten der Hauptstadt waren kurz hintereinander eine Granate, eine Autobombe sowie weitere Sprengsätze explodiert. Drei Gebäude und 23 Autos wurden zerstört. Die US-Streitkräfte weiter
  • 330 Leser
ANTIDISKRIMINIERUNG / Schärfere Regeln treten in Kürze in Kraft

Bundespräsident zeichnet Gesetz ab

Nach einer Reihe von Pannen hat das neue Antidiskriminierungsgesetz die letzte Hürde genommen. Bundespräsident Horst Köhler habe das Gesetz unterzeichnet, teilte das Präsidialamt mit. Nun muss es noch im Bundesgesetzblatt veröffentlicht werden, um endgültig in Kraft zu treten. Das soll in den nächsten Tagen geschehen. Zunächst war das Gesetz wegen bürokratischer weiter
  • 250 Leser
WETTER / Camper schöpfen wieder Hoffnung

Der Föhn ersetzt im Zelt den Ofen

Im Schwarzwald herrscht Hochsaison - theoretisch, nach dem Kalender. Auf den Campingplätzen an Titi- und Schluchsee verlieren sich einige wenige Wohnwagen. Seit Tagen regnet es, und die Nächte sind kalt. Doch die Stimmung unter den Campern ist gut. weiter
  • 403 Leser
FERNSEHEN / 'Welcome, Mrs. President' von heute an in Sat 1

Der Realität voraus - Eine Frau im Weißen Haus

Eine ebenso toll aussehende wie regierende Präsidentin: Da gerieten viele Amerikaner ins Schwärmen. Die TV-Serie 'Commander in Chief' war in den USA ein großer Erfolg. Von heute an ist die muntere Fiktion als 'Welcome, Mrs. President' in Deutschland (auf Sat 1) zu sehen. weiter
  • 387 Leser
LITERATUR / 'Beim Häuten der Zwiebel' - Die Autobiografie des Günter Grass

Der unstillbare Hunger

Ist der Soldat im Gefangenenlager Joseph Ratzinger begegnet?
Dieses Buch sorgt für Sensation, bevor es im Handel erhältlich ist. In seiner Autobiografie 'Beim Häuten der Zwiebel' bekennt Günter Grass, als Rekrut bei der Waffen-SS gewesen zu sein. Aber der 78-Jährige beichtet nicht nur, er läuft als Erzähler zu großer Form auf. weiter
  • 326 Leser
SKISPRINGEN / Kofler gewinnt ersten Sommer-Grand-Prix

Deutsche behaupten sich

Der Olympia-Vierte Michael Uhrmann aus Rastbüchl als Achter und der viermalige Skisprung-Weltmeister Martin Schmitt (Furtwangen) auf Platz zehn haben sich beim ersten Grand-Prix-Sieg des österreichischen Junioren-Weltmeisters Gregor Schlierenzauer in der Weltelite behauptet. In Courchevel gewann der 16-jährige Innsbrucker den vierten Sommer-Grand-Prix weiter
  • 294 Leser
STATISTIK / Jährlich kommt eine halbe Million Menschen ohne rechtmäßigen Aufenthaltsstatus in die EU

Die meisten Illegalen reisen mit einem Touristenvisum ein

Schätzungen gehen davon aus, dass jährlich zwischen 400 000 bis 500 000 Menschen illegal in die EU gelangen. Zwei Drittel der Geschleusten kommen über das Mittelmeer nach Spanien, Italien und Malta. Auf die Kanarischen Inseln gelangten in diesem Jahr schon 15 000 Flüchtlinge. Eine Schleusung kostet um die 1000 Dollar. Die meisten Menschen ohne rechtmäßigen weiter
  • 314 Leser
PROMINENTE / Hochzeitsgerüchte um Kate Moss und den süchtigen Skandalrocker

Die Schöne und ihre Droge Doherty

Knapp ein Jahr nach ihrer schlagzeilenträchtigen Trennung wollen das Model Kate Moss (32) und der Skandalrocker Pete Doherty (27) nun angeblich heiraten. weiter
  • 338 Leser
NAHOST / Flüchtlinge kehren in ihre Dörfer zurück

Die Waffen schweigen

Israel und die Hisbollah haben die Waffenruhe weitgehend eingehalten. Flüchtlinge im Libanon kehrten in ihre Heimatorte zurück. weiter
  • 384 Leser
EHRUNG / Fußball-Nationalmannschaft bekommt vom Bundespräsidenten in Berlin das Silberne Lorbeerblatt verliehen

Die WM-Helden beim Staatsoberhaupt

Horst Köhler bedauert, dass Jürgen Klinsmann nicht gekommen ist - Auch Michael Ballack fehlt
Fünf Wochen nach ihrem umjubelten Abschied von der Berliner Fanmeile kehrten die WM-Helden noch einmal in die Hauptstadt zurück: Bundespräsident Horst Köhler verlieh den deutschen Fußball-Nationalspielern für ihren dritten Platz das Silberne Lorbeerblatt. weiter
  • 386 Leser
KANU

Dittmer als Tourist zur WM

Schwerer Schlag für die deutschen Kanuten: Gold-Garant Andreas Dittmer fliegt heute geschwächt durch eine komplizierte Muskelverletzung im Rippenbereich zur WM nach Szeged und hat den Titel über 1000 Meter bereits abgeschrieben. Auch die eingeplante Medaille auf der halben Distanz ist mit Sicherheit weg, allerdings muss der dreimalige Canadier-Olympiasieger weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL

Ehrung für Erfolglosen

Mehr als zwei Jahre nach seiner Entlassung wurde Fußball-Trainer Bernd Schuster von Schachtjor Donezk nachträglich mit einer Gold- und Brillanten-Plakette geehrt. Der ukrainische Meister zeichnete verdienstvolle Persönlichkeiten aus. Schuster war nur zehn Monate Trainer in Donezk und wurde im Mai 2004 wegen Erfolgslosigkeit entlassen. weiter
  • 402 Leser
PRIVATBANK REITHINGER / Bafin weist Vorwürfe zurück

Eigentümer greift Finanzaufsicht an

Der Eigentümer der geschlossenen Privatbank Reithinger, der Münchner Geschäftsmann Klaus Thannhuber, hat schwere Vorwürfe gegen die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) erhoben. Die Aufsichtsbehörde habe vertrauliche Informationen an die Öffentlichkeit gebracht, die ein 'wohl einmaliges Kesseltreiben' gegen seine Person zur Folge weiter
  • 398 Leser
RAD / Vier Profis testen die WM-Strecke 2007

Ein Ausritt im Regen

Ende September geht die Rad-WM in Salzburg über die Bühne. Gestern testeten vier Deutsche schon mal die Strecke für 2007 - bei widrigem Wetter in Stuttgart. weiter
  • 417 Leser
JUSTIZ / Technisch machbar, politisch umstritten

Eine Fußfessel als Alternative zur Haft?

Technisch dürfte die Einführung der elektronischen Fußfessel kein Problem darstellen, wie Erfahrungen anderer Länder zeigen. Doch politisch ist der Plan umstritten. weiter
  • 360 Leser
ABSTELLRAUM

Eltern sperren ihr Kind ein

Ein Elternpaar soll in Aachen (Nordrhein-Westfalen) stundenlang seinen zwölfjährigen Sohn in einem engen, dunklen Abstellraum eingesperrt haben. Es verließ die Wohnung und ließ das weinende Kind zurück. Nachbarn alarmierten die Polizei. Die Beamten kletterten durch ein Fenster in die Wohnung und befreiten das völlig verängstigte Kind aus dem nur einen weiter
  • 328 Leser
LEICHTATHLETIK / Ex-Weltrekordler im Hochsprung mit Kokain erwischt

EM-Skandal um Patrik Sjöberg

Knaller zum Abschluss - Alle 374 Dopingtests negativ ausgefallen
374 Dopingtests wurden während der Leichtathletik-EM gemacht. Bisher gibts keine Auffälligkeiten. Und doch hat Schweden seinen Drogenskandal. Im Mittelpunkt: Patrik Sjöberg, 41. Der Ex-Weltrekordler im Hochsprung und andere wurden in Göteborg mit Kokain erwischt. weiter
  • 420 Leser
UNFALL

Erzieherin lässt Kind ans Steuer

Ihre progressiven pädagogischen Methoden hat eine junge Erzieherin in Augsburg mit dem Totalschaden ihres Autos bezahlen müssen. Wie die Polizei gestern mitteilte, wollte die 25-Jährige am Wochenende auf ihren zwölfjährigen Bruder und dessen beide Spielkameraden aufpassen. Bei einem Ausflug an den Stadtrand ließ die Berufserzieherin den zwölfjährigen weiter
  • 237 Leser
AIRBUS / Verhandlungen offenbar vor dem Abschluss

Fertigung in China

Airbus-Flugzeuge werden bislang nur in Toulouse und Hamburg zusammengebaut. Möglicherweise kommt 2008 ein dritter Standort in China hinzu. weiter
  • 504 Leser
UNGLÜCK / Wohnhaus in Kirchheim durch Gasexplosion zerstört

Feuerwehr birgt schwer verletzte 66-Jährige

Bei einer Gasexplosion ist gestern Mittag in Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) eine 66 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Das Zwei-Familienhaus stürzte komplett in sich zusammen. Außer der 66-Jährigen lebte nur ihr Ehemann in dem Haus, dieser war während des Unglücks unterwegs. Die Ursache der Explosion ist nach Angaben der Polizei noch nicht weiter
  • 353 Leser
BOMBENALARM

Flughafen abgesperrt

Ein herrenloser Rucksack hat auf dem Flughafen Friedrichshafen am späten Sonntagabend Alarm ausgelöst. Im Gepäckstück befanden sich nach Polizeiangaben jedoch nur Reiseutensilien eines Ehepaars. Die Schweizer, die mit der irischen Fluglinie Ryanair aus London-Stansted gekommen waren, hatten ihren Rucksack in der Ankunftshalle vergessen. Der Flugverkehr weiter
  • 229 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundlicher Wochenauftakt

Der deutsche Aktienmarkt hat sich gestern angesichts der Waffenruhe im Libanon und des gesunkenen Ölpreises freundlich entwickelt. 'Der Markt nimmt die Entwicklung als ein Signal der Beruhigung auf, das stimmt positiv', sagte ein Händler. Der Leitindex Dax gewann 1,13 Prozent auf 5692 Punkte. Aktien von RWE legten zu. Händler verwiesen auf Nachrichten weiter
  • 462 Leser
SICHERHEIT

Für mehr Kontrollen und Vernetzung

Fluggäste müssen sich nach dem Terrorschock in Großbritannien dauerhaft auf schärfere und längere Kontrollen im Flugverkehr einstellen, sagte Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU). Er riet den Fluggästen, künftig 'möglichst wenig Handgepäck und möglichst keine Flüssigkeiten im Handgepäck' mitzunehmen. Um Anschläge zu vereiteln ist es nach Ansicht weiter
  • 283 Leser
SPANIEN / Feuerwehr hat die Waldbrände im Nordwesten weitgehend unter Kontrolle

Galicien steht am Anfang vom Ende

Flammen hinterlassen zerstörte Landschaften - Katastrophe hat viele Ursachen
Die Menschen in Galicien atmen auf; die Feuerwehr hat die Waldbrände weitgehend unter Kontrolle. Doch das Flammeninferno im Nordwesten Spaniens lässt zerstörte Landschaften zurück. Die Region erlebt einen der schwärzesten Sommer seit Menschengedenken. weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL

Geldstrafe trotz Sieg

Weil seine Mannschaft beim Sieg gegen Ceahlaul (3:1) nach dem 3:0 nachließ und dadurch noch den Gegentreffer kassierte, verdonnerte Spielertrainer Dorinel Munteanu seine Spieler zu einer 100-Euro-Geldstrafe. Die harte Art des Ex-Bundesliga-Profis ist aber erfolgreich. Seine Mannschaft CFR Cluj ist ohne Punktverlust Tabellenführer in Rumänien. weiter
  • 417 Leser
KOMMUNEN

Gera als Otto-Dix-Stadt

Die thüringische Stadt Gera will sich verstärkt als 'Otto-Dix-Stadt' profilieren. In einem neuen Kulturmarketing-Konzept stehe Gera als Geburtsort des Malers im Mittelpunkt, erklärte Oberbürgermeister Norbert Vornehm. Die Bundesgartenschau 2007 sei eine hervorragende Chance, über den Künstler und sein Werk bundesweit bekannter zu werden. weiter
  • 380 Leser
LEHRAMTSANWÄRTER

Gericht prüft Ablehnung

Der Rechtsstreit um das Berufsverbot für einen als linksextrem eingestuften Lehramtsanwärter aus Heidelberg geht in eine neue Runde. Der Verwaltungsgerichtshof hat die Berufung des Mannes gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Karlsruhe zugelassen, wie ein Sprecher des Gerichts in Mannheim mitteilte. Es bestünden 'ernstliche Zweifel an der Richtigkeit weiter
  • 321 Leser
HOCHTIEF

Gewinn schnellt hoch

Der größte deutsche Baukonzern Hochtief profitiert vom Bauboom in Australien und Asien. Im ersten Halbjahr stieg der Konzerngewinn um 26 Prozent auf 29,8 Mio. EUR, teilte das Unternehmen in Essen mit. Dies gelte allerdings nur ohne Einbeziehung der Gewinne aus dem Verkauf der Flughafenbeteiligungen im vergangenen Jahr. Dadurch war der Konzernüberschuss weiter
  • 535 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 909 441,70 Euro, Gewinnklasse 2: 775 851,10 Euro, Gewinnklasse 3: 85 571,80 Euro, Gewinnklasse 4: 3899,20 Euro, Gewinnklasse 5: 271,50 Euro, Gewinnklasse 6: 53,30 Euro, Gewinnklasse 7: 34,10 Euro, Gewinnklasse 8: 11,50 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 20 515,30 Euro, Gewinnklasse 2: 518,90 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 293 Leser
GESTÄNDNIS

Günter Grass wehrt sich

Der Schriftsteller Günter Grass hat das Echo auf seine bekannt gegebene Mitgliedschaft in der Waffen-SS als verletzend kritisiert. 'Sicher ist es auch der Versuch einiger, mich zur Unperson zu machen', sagte der Literatur-Nobelpreisträger (78) gestern. Auf die Frage, warum er so lange geschwiegen habe, sagte Grass: Erst der Entschluss, über seine jungen weiter
  • 329 Leser
PROZESS

Haft für Polizisten

Mit einem Geständnis hat der Prozess wegen Bankraubs gegen einen 53 Jahre alten Polizisten vor dem Landgericht Trier (Rheinland-Pfalz) begonnen. Der Kriminaloberkommissar gab zu, Ende April aus Geldnot maskiert und mit seiner Dienstwaffe eine Bank in Trierweiler überfallen zu haben. Der Geständige wurde zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. weiter
  • 418 Leser
ÄRZTESTREIK

Harte Linie bleibt

Unmittelbar vor der gestrigen Wiederaufnahme der Tarifverhandlungen für die 70 000 Ärzte an den rund 700 kommunalen Krankenhäusern hat der Marburger Bund ein deutlich verbessertes Angebot der Arbeitgeber verlangt. Geschehe dies nicht, 'packen wir unsere Sachen und gehen', sagte der Chef der Ärztegewerkschaft, Frank-Ulrich Montgomery. weiter
  • 370 Leser
GESANG / Die Folgen der demographischen Entwicklung und der Abwanderung

Im Osten immer weniger Kinderchöre

In Ostdeutschland verschwinden immer mehr Kinder- und Jugendchöre von der Bildfläche. Während es im Westen keine Nachwuchsprobleme bei den Laien-Ensembles gebe, führe die demographische Entwicklung und die Abwanderung im Osten zu einem Chor-Sterben, sagte das Vorstandsmitglied der Deutschen Chorjugend, Rainer Müller. Teils lösten sich Ensembles auf, weiter
  • 335 Leser
ILLEGALE / Vor einem Jahr ist Charles Onduoa über den Grenzzaun nach Spanien gesprungen

Im Vorzimmer des Paradieses

Der Kameruner lebt im Obdachlosenheim und wartet weiter auf ein besseres Leben
Es ist die abenteuerliche Geschichte eines ganz normalen illegalen Einwanderers: Charles Onduoa aus Kamerun überwand den Zaun von Melilla. In Spanien wollte er nur Arbeit finden. 'Ganz einfach', sagt er und lacht, als ob er einen besonders guten Witz gemacht hat. weiter
  • 458 Leser
FLUGHÄFEN / Verschärfte Sicherheitsmaßnahmen machen Einzelhändlern Sorgen

In den Geschäften geht die Angst um

Unter den Händlern in den Flughäfen geht die Angst um. Die Verschärfung der Sicherheitsmaßnahmen lässt die Betreiber der Einzelhandelsgeschäfte um ihre Umsätze fürchten. Betroffen wären aber auch die Flughäfen selbst, die auch aus diesem Geschäft Gewinne ziehen. weiter
  • 472 Leser
GARDENA

Industri Kapital plant Ausstieg

Die schwedische Beteiligungsgesellschaft Industri Kapital plant nach vier Jahren den Ausstieg beim Ulmer Gartengerätehersteller Gardena. In einer internen Mitteilung informierte Vorstandsvorsitzender Martin Bertinchamp die Mitarbeiter gestern darüber, dass der Investor mehrere Investmentbanken einladen werde, 'Angebote zur Beteiligung am Prüfungsprozess weiter
  • 449 Leser

INTERVIEW: Hoffnung auf Arbeit

Reine Abschottung gegenüber Zuwanderern ist nicht der richtige Weg, sagt der Migrationsexperte Steffen Angenendt von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Einwanderung muss gesteuert werden. Neue Hilfsprojekte für die Herkunftsländer sind noch nicht zu sehen. weiter
  • 305 Leser
TAIFUN

Jetzt bereits 255 Todesopfer

Der stärkste Taifun seit fünf Jahrzehnten hat an der Südostküste Chinas mindestens 255 Menschen das Leben gekostet. Die staatlichen Medien berichteten, vor der Hafenstadt Fuding seien immer wieder Leichen von vermissten Seeleuten geborgen worden. Dort waren im Wirbelsturm 'Saomai' mehr als 1000 Schiffe gesunken. Mehr als 100 Menschen werden noch vermisst. weiter
  • 287 Leser
Zapf Creation

Jetzt mit MGA

Nach der gescheiterten Übernahme durch den japanischen Spielzeugriesen Bandai setzt der angeschlagene Puppenhersteller Zapf Creation auf die US-Firma MGA Entertainment. Der amerikanische Konzern werde exklusiv den Vertrieb der Zapf-Puppen in den amerikanischen Märkten übernehmen, teilte Zapf im fränkischen Rödental mit. weiter
  • 555 Leser
ARBEITSMARKT / Online-Stellenmärkte immer beliebter

Job per Mausklick

Die Bedeutung virtueller Arbeitsmärkte nimmt zu. Marktführer ist inzwischen der Online-Stellenmarkt der Bundesagentur für Arbeit, aber auch bei anderen Job-Börsen steigt die Nachfrage. weiter
  • 916 Leser
RIVALITÄT / Weltmeister stehen gelassen

Kein Taxi für Zambrotta

Der italienische Fußball-Weltmeister Gianluca Zambrotta vom spanischen Meister FC Barcelona hat das Ausmaß der Rivalität zwischen den beiden katalanischen Erstligaklubs am eigenen Leib erfahren. Ein Taxifahrer, überzeugter Anhänger von Espanyol Barcelona, weigerte sich, den ehemaligen Juve-Spieler in seinem Auto mitzunehmen. 'Ich bin Espanyol-Fan', weiter
  • 360 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Auf zwei Füßen

Es gibt sie also doch noch: gute Nachrichten über die bundesdeutsche Konjunktur. Zwischen April und Juni legte die heimische Wirtschaft um knapp ein Prozent zu. So viel Dynamik war seit der Jahrtausendwende nicht mehr. Auch im Vergleich der Euro-Länder ist die heimische Wirtschaft wieder auf Ballhöhe und ziert nicht mehr das Tabellenende. Es ist vor weiter
  • 314 Leser
NAHOST

KOMMENTAR: Blairs vergebliche Nachhilfe

Zum ersten Mal in ihrer sechsjährigen Amtszeit erst als Sicherheitsberaterin, dann als Außenministerin verspürt Condoleezza Rice heftigen Gegenwind. Aufgehängt wird die Kritik an ihrer unglücklichen Aussage, die Schwierigkeiten im Irak und im Libanon seien 'die Geburtswehen eines neuen Nahen Ostens'. Aber es geht nicht nur um diese Äußerung, die allein weiter
  • 323 Leser
DEUTSCHE BAHN

KOMMENTAR: Die Richtung stimmt

Bahn-Chef Hartmut Mehdorn konnte sich gestern guten Gewissens in Frankfurt blicken lassen. Geht es nach den Geschäftszahlen, dann steht die Bahn vor der Börsenreife. So schön schwarz war die Bilanz lange nicht mehr. Richtung und Strategie der Bahn scheinen zu stimmen. In Zeiten rasant steigender Spritpreise kommt dies genau richtig. Mehr und mehr Menschen weiter
  • 379 Leser
VERKEHR / Zweckverband ist aufgelöst

Kommunen überwachen selber

Rund 260 Städte, Gemeinden und Verwaltungsgemeinschaften in Bayern haben die kommunale Verkehrsüberwachung wieder selbst übernommen. Der zuvor damit betraute Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit in Bayern hat sich zum 12. August aufgelöst, teilte die Regierung von Oberbayern in München mit. Der am 24. Juli beschlossenen Auflösung waren Querelen weiter
  • 324 Leser
doping-skandal

Kronzeuge: Gatlins Chance

Die US-Anti-Doping-Agentur USADA hat dem positiv auf Testosteron getesteten 100-m-Olympiasieger Justin Gatlin eine Art Kronzeugenregelung in Aussicht gestellt. Demnach könnte der derzeit suspendierte Weltmeister und Weltrekordler um eine lebenslange Sperre herumkommen, wenn er gegen seinen stark verdächtigen Trainer Trevor Graham aussagt. 'Da wir keine weiter
  • 371 Leser

KULTURTIPP

Offenbarung 'Man möchte tagelang weiter in diesem Saal spielen', schwärmte der Pianist Christoph Hammer nach einem Konzert im Zedernsaal. Und auch das Publikum liebt die inspirierende Mischung aus schöner Architektur, hervorragender Akustik , großen Musikern und gräflich- familiärer Atmosphäre. Tatsächlich avanciert Schloss Kirchheim mit seiner seit weiter
  • 423 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fahrverbot für Xavier Naidoo Popsänger Xavier Naidoo darf zwei Monate lang kein Auto fahren. Der 34-Jährige war im Februar in seiner Heimatstadt Mannheim mit 83 statt der erlaubten 50 Stundenkilometer erwischt worden. Sein Anwalt hatte gegen den Bußgeldbescheid Einspruch eingelegt, diesen jedoch gestern wieder zurückgenommen, teilte ein Justizsprecher weiter
  • 349 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Plus im Gastgewerbe Die Fußball-WM hat dem deutschen Gastgewerbe den erhofften Umsatzschub gebracht. Im Juni stiegen die Erlöse im Vergleich zum Vorjahresmonat um 4 Prozent, berichtete das Statistische Bundesamt. Im ersten Halbjahr betrug das Plus trotz der Umsatzrückgänge zu Jahresbeginn 1 Prozent. Zeiss-Meditec wächst stark Der börsennotierte Medizintechnik-Hersteller weiter
  • 449 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (032. Folge)

32. Folge »Der Vergleich mit John Wayne war vielleicht zu oberflächlich, gerade entdecke ich etwas Faustisches in seinem Antlitz.« »Seine Frau ist krank«, sage ich, »schon aus weiblicher Solidarität finde ich es nicht in Ordnung, wenn du sie austrickst und dich Ewald an den Hals wirfst!« »Tu ich doch gar nicht! Im übrigen mag er dich im Grunde lieber weiter
  • 431 Leser
EURO

Leichtes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2718 (Freitag: 1,2775) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7863 (0,7828) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67435 (0,6738) britische Pfund, 148,34 (148,21) japanische Yen und 1,5807 (1,5798) Schweizer Franken weiter
  • 518 Leser
GÜNTER GRASS

LEITARTIKEL: Örtlich betäubt

'Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.' Ausgerechnet die 'Bild'-Zeitung macht mit diesem Slogan zurzeit Werbung und zeigt dazu Fotos von Martin Luther King und Mahatma Gandhi. Soll das ironisch gemeint sein? Der Leitsatz dieser Kampagne aber ist plötzlich ganz aktuell: Da hat Günter Grass eine Wahrheit ausgesprochen - aber nicht mutig, weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick

Fürst Albert Der 48-jährige Fürst Albert von Monaco hat Spekulationen über eine Heirat eine endgültige Absage erteilt: Trotz Gerüchten über eine Beziehung mit der südafrikanischen Schwimmerin Charlene Whittstock habe er keine Hochzeitspläne - weder in naher noch in ferner Zukunft, sagte er dem US-Fernsehsender ABC News. Sobald er 'mehr als einmal mit weiter
  • 338 Leser
ERNTEHELFER

Lieber wieder polnische Kräfte

30 000 deutsche Arbeitslose waren als Erntehelfer vorgesehen; gekommen sind nur 3000. Der Bauernverband würde lieber unbeschränkt polnische Arbeiter haben. weiter
  • 407 Leser
BÜHNE / Premiere der Nibelungen-Festspiele

Lust und Liebe, Lug und Blut

Regencapes für die Zuschauer, Applaus für die Akteure: In Worms ist die Premiere der diesjährigen Nibelungen-Festspiele über die Bühne gegangen. weiter
  • 380 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.-11.08.06: 100er Gruppe 47-51 EUR (48,50 EUR). Notierung 14.08.06: unverändert. Handelsabsatz: 33.858 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 485 Leser
DEUTSCHE BAHN / Erstmals alle Sparten mit Gewinn

Mehdorn begeistert

Für Bahn-Chef Hartmut Mehdorn ist sein Unternehmen 'Gewinner des Jahres'. Erstmals schreiben alle Sparten Gewinne, noch nie wuchs die Bahn so wie in diesem Jahr. weiter
  • 466 Leser
STUDIE

Mehr Millionärinnen

Mehr als die Hälfte aller Millionäre in Großbritannien werden im Jahr 2020 Frauen sein. Gründe dafür seien unter anderem großzügigere Scheidungsverträge und die im Vergleich zu Männern höhere Lebenserwartung, wie aus einer Studie eines Wirtschaftsinstitutes in London hervorging. Die Zahl der Millionäre insgesamt wird sich mehr als vervierfachen. weiter
  • 316 Leser
BUNDESLIGA / Bremer Brasilianer verspricht viel

Micoud war gestern - Diego ist heute

Diego - ein Name, der für die Fußball-Bundesliga einiges verspricht. Der neue Bremer Brasilianer gab beim 4:2-Sieg in Hannover jedenfalls ein viel beachtetes Debüt. weiter
  • 317 Leser
ÜBERNAHME / Englische Liga als Finanz-Spielwiese

Milliardär kauft Aston Villa

Die englische Premier League wird immer mehr zur Spielwiese von fußballbegeisterten Milliardären. Der Russe Roman Abramowitsch bestimmt die Geschicke des FC Chelsea, der US-Amerikaner Malcolm Glazer hat bei Manchester United das Sagen. Nun übernimmt Glazers Landsmann Randy Lerner das Kommando beim siebenmaligen Meister Aston Villa. Der Klub aus Birmingham weiter
  • 365 Leser

Na sowas . . .

Schwere und kräftige Jungs. Eine 400 Kilogramm schwere Schiffsschraube haben Diebe aus einem Bremer Vorgarten gestohlen. Das polierte Schwergewicht war durch eine Kette im Erdboden verankert. Die Täter hatten es dennoch geschafft, die Beute in den Morgenstunden abzutransportieren. Der Besitzerin ist nichts Verdächtiges aufgefallen. weiter
  • 418 Leser
u 21

Nachwuchs vor dem Härtetest

Neuanfang und Generalprobe: Mit dem Klassiker gegen Europameister Niederlande will sich die deutsche U-21-Nationalelf in Form für die EM-Qualifikation in zwei Wochen bringen. 'Wir müssen uns in dem Spiel finden, um anschließend zu bestehen', fordert der neue Kapitän Stefan Kießling vor der heutigen Partie in Meppen (20.15 Uhr/DSF). 'Das Spiel wird ein weiter
  • 339 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Terrorwarnstufe gesenkt Die britische Regierung hat gestern die höchste Terrorwarnstufe 'kritisch' auf die zweithöchste Stufe 'ernst' gesenkt. Innenminister John Reid betonte, dieser Schritt bedeute nicht, dass die Gefahr gebannt sei. 'Es bestehe noch immer die sehr ernste Bedrohung durch einen Anschlag'. In den Vereinigten Staaten reduzierte das Heimatschutzministerium weiter
  • 364 Leser
'Ehrenmord'

Pakistani tötet seine Tochter

Ein 'Ehrenmord' in einer islamischen Familie erschüttert Italien: Um die Familienehre zu retten, wurde eine 20-jährige Pakistanerin in der Nähe Brescias von ihrem Vater sowie weiteren Verwandten getötet. Wie italienische Medien berichteten, hatte sich die junge Frau geweigert, nach Pakistan zurückzukehren und dort einen Cousin zu heiraten. Darauf hätten weiter
  • 359 Leser
KIRCHE / Positive Resonanz auf TV-Interview von Benedikt XVI.

Papst vertraut auf Durchsetzungskraft der Frauen

Der Vatikan will Leitungspositionen der katholischen Kirche mehr für Frauen öffnen. Über den Zugang von weiblichen Gläubigen zu Führungspositionen 'wird sehr nachgedacht', sagte Papst Benedikt XVI. in seinem am Sonntag von ARD und ZDF ausgestrahlten ersten deutschen TV-Interview. Nur geweihte Personen könnten kirchenrechtlich bindende Entscheidungen weiter
  • 331 Leser
USA / Bei Unfall sterben fünf Menschen

Patientin mit Toter verwechselt

Im US-Staat Michigan sind zwei Opfer eines Unfalls verwechselt worden. Während die Eltern der einen jungen Frau irrtümlicherweise ihren Verlust betrauerten, hielten die Eltern der anderen am falschen Krankenhausbett in Gaylord Wache. Die 19-jährige Whitney Cerak war zusammen mit acht Personen in einem Fahrzeug ihrer Universität verunglückt. Dabei starben weiter
  • 330 Leser
TENNIS

Perfekt vom Urlaub zurück

Roger Federers Urlaubs-Experiment hat sich ausgezahlt: Ausgeruht und hochmotiviert nach seiner vierwöchigen Tennispause feierte der Weltranglisten-Erste durch seinen Sieg beim Masters-Series-Turnier in Toronto eine gelungene Rückkehr in den Tour-Alltag - und überraschte sich damit sogar selbst. Mit 2:6, 6:3, 6:2 bezwang der Schweizer im Finale seinen weiter
  • 298 Leser
ITALIEN / Parlamentarier übertreffen sich gegenseitig mit Gesetzesvorlagen

Pinocchio als Nationalsymbol

Seit dem Regierungswechsel haben sich die italienischen Parlamentarier mit Feuereifer in die Arbeit gestürzt. Das Ergebnis sind knapp 1600 Gesetzesentwürfe. weiter
  • 450 Leser
TUMULT / Zwischenfall in der Oberliga Nordrhein

Polizeihund beißt Schiedsrichter

Ein ungewöhnlicher Zwischenfall hat in der Fußball-Oberliga Nordrhein für Aufregung gesorgt. Als es im Spiel zwischen Turu Düsseldorf und dem Ex- Bundesligisten KFC Uerdingen zu Ausschreitungen seitens der Gäste-Fans kam, schickte der Ordnungsdienst eine Hundestaffel in den Innenraum. Im weiteren Verlauf der zunächst für zehn Minuten unterbrochenen weiter
  • 431 Leser
LEICHTATHLETIK

Quartett für Europa

Vier deutsche Leichtathleten qualifizierten sich bei der EM in Göteborg für das Europateam, welches beim 10. Weltcup der Erdteilmannschaften am 16. und 17. September in Athen antritt. Neben den drei Europameistern Jan Fitschen (10 000 m), Ralf Bartels (Kugelstoßen) und Steffi Nerius (Speer), ist auch Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch dabei. weiter
  • 420 Leser
FUSSBALL

Radiosender für Real

Real Madrid wird ab Ende August als erster Fußballverein weltweit einen eigenen Radiosender betreiben. Real Madrid Radio wird täglich 24 Stunden über das gesamte Vereinsleben, vom Training und natürlich von den Spielen des Star-Ensembles samt Pressekonferenzen berichten. Der spanische Rekordmeister besitzt bereits einen eigenen Fernsehsender. weiter
  • 410 Leser
Fussball-skandal

Reggina droht Abstieg

Neue Entwicklung im italienischen Fußball-Skandal: Im Prozess gegen den Erstliga-Club Reggina Calcio hat die Anklage im Sportgericht den Zwangsabstieg in die zweite Liga gefordert. Zudem will die Staatsanwaltschaft den kalabresischen Verein mit 15 Strafpunkten wegen Spiel-Manipulationen belegen. Ein Urteil wird in den nächsten Tagen erwartet. weiter
  • 378 Leser
RAD / Klöden, Petacchi und Fothen als Zugpferde

Regio-Tour startet in Heitersheim

Andreas Klöden, Sprint-Ass Alessandro Petacchi und Gerolsteiner Talent Markus Fothen sind die Stars bei der morgen beginnenden Regio-Tour. 15 Profi-Radteams treten zu den fünf Etappen über insgesamt 710 Kilometer durch Südbaden und das Elsass an. Die erste Etappe führt über 177,4 Kilometer von Heitersheim über die Vogesen ins elsässische Guebwiller. weiter
  • 332 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Deutschland ist weltweit der größte Hopfenproduzent

Roulettespiel auf dem Hopfenmarkt

Die Branche will sich aus der extremen Abhängigkeit von der Bierindustrie lösen
Nächste Woche beginnt die Hopfenernte - auch in Tettnang im Bodenseekreis. Die Hopfenbranche zeichnet sich vor allem durch die große Abhängigkeit von der Brauindustrie aus, doch aktuell wird nach neuen Absatzmöglichkeiten für die Kulturpflanze gesucht. weiter
  • 649 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaft legt zwischen April und Juni um 0,9 Prozent zu

Starkes zweites Quartal

Inlandsinvestitionen und die Bauwirtschaft Wachstumsträger
Deutsche Wirtschaft wächst und dies deutlich stärker als erwartet. Zwischen April und Juni zog der Konjunkturmotor weiter an und sorgte für ein Wachstum von 0,9 Prozent im zweiten Quartal. Für das Gesamtjahr wird ein Plus von 2 Prozent immer wahrscheinlicher. weiter
  • 506 Leser

Steinmeier wieder auf Nahost-Reise

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) ist gestern wenige Stunden nach Beginn der Waffenruhe im Libanon in den Nahen Osten geflogen. Es ist die dritte Nahost-Reise binnen vier Wochen. Stationen der dreitägigen Reise sind Jordanien, Syrien und Saudi-Arabien. In Damaskus trifft er heute Präsident Baschar Al-Assad und Außenminister Walid Al-Muallem. weiter
  • 350 Leser
BÜRGERMEISTER / Kein Gewinner in Schrobenhausen

Stichwahl entscheidet

Der neue Bürgermeister in Schrobenhausen wird durch Stichwahl am 27. August zwischen dem CSU-Kandidaten und dem Bewerber der Freien Wähler bestimmt. weiter
  • 274 Leser

Stichwort: Waffen-SS

Die Waffen-SS war eine paramilitärische Organisation der SS. Sie ging aus den 'politischen Bereitschaften' und den SS-Sonderkommandos hervor und hieß anfangs SS-Verfügungstruppe. Die Bezeichnung Waffen-SS kam im Winter 1939/40 auf. Sie wurde in der Hierarchie der Kampfverbände im Laufe des Krieges als militärische Elitetruppe des 'Reichsführers' der weiter
  • 365 Leser
STROMAUSFALL / Kran beschädigt Hochspannungsleitung

Stillstand in Millionenstadt

Ein Stromausfall zur morgendlichen Hauptverkehrszeit hat große Teile der japanischen Hauptstadt für etwa drei Stunden lahm gelegt. Der Blackout begann um 7.40 Uhr Ortszeit und war bis 10.44 Uhr wieder behoben. Nach Polizeiangaben waren etwa 1,4 Millionen Haushalte und Betriebe in Tokio und angrenzenden Gebieten betroffen. Verursacht wurde der Stromausfall weiter
  • 339 Leser
VERKEHR / Karlsruhe kontrolliert am meisten

Strafzettel füllen die Stadtkassen

Über höhere Bußgeld-Einnahmen können sich Kämmerer in einigen Südwest-Kommunen freuen. Vor allem die Strafzettel für die vielen Falschparker bringen Geld. Die Einnahmen sind bei der gespannten Finanzsituation zum Verplanen im Stadthaushalt willkommen. weiter
  • 675 Leser
NAHOST / Bundestag entscheidet frühestens nächste Woche

Streit über Armee-Einsatz

Bundesregierung will sich nicht festlegen lassen
Die Entscheidung über einen Einsatz der Bundeswehr im Nahostkonflikt wird noch einige Tage auf sich warten lassen. Schon jetzt ist klar: Diese Frage wird ausgesprochen konträr diskutiert, und das sogar innerhalb der Parteigrenzen, wie sich am Beispiel der Union zeigt. weiter
  • 425 Leser
MVV / Umsatz wächst zweistellig

Strompreis soll weiter steigen

Deutschlands sechstgrößter Energieversorger, die MVV in Mannheim, will mit einem Gewinnpolster im Rücken weiter wachsen. Der Konzern werde sein Kapital in den kommenden zwölf Monaten erneut erhöhen, sagte Vorstandsvorsitzender Rudolf Schulten. In den ersten neun Monaten kletterte der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17 Prozent auf 1,8 Mrd. weiter
  • 467 Leser
EINZELHANDEL / Düsseldorf gehört zu den Verlierern unter den Einkaufsmeilen

Stuttgarter Königstraße legt am meisten zu

Von den zehn am häufigsten besuchten Einkaufsstraßen in Deutschland haben fünf deutlich an Besuchern hinzugewonnen. Nach einem Bericht des Wirtschaftsmagazins 'Impulse' legte die Stuttgarter Königstraße am meisten zu. Die Zahl der Besucher stieg im Vergleich zum Vorjahr um 107 Prozent auf 16 800 pro Stunde. Auf Platz zwei lag die Kölner Hohe Straße weiter
  • 435 Leser
KONJUNKTUR / Impulse für wirtschaftliches Wachstum vor allem aus dem Inland

Stärkster Aufschwung seit 2001

Einnahmen für Bund und Länder gestiegen - Debatte über höhere Mehrwertsteuer
Die deutsche Wirtschaft wächst so stark wie seit fünf Jahren nicht mehr. Der Aufschwung hat auch das Inland erreicht. Das weckt neue Begehrlichkeiten. Das Bruttoinlandsprodukt ist im zweiten Quartal real um 0,9 Prozent gestiegen, stärker als von Fachleuten erwartet. Dies war nach Angaben des Statistischen Bundesamts der stärkste Zuwachs seit Anfang weiter
  • 320 Leser
FESTIVAL

Tango Five auf dem Bauernhof

Auch dieses Jahr öffnet Bernhard Rauch auf seinem Bauernhof Einhalden die Tore für das Tango Five Sommer Festival. Das Tales in Tones Trio featuring Joo Kraus eröffnet am Donnerstag, 20 Uhr, das Festival mit einem Jazzabend (später gibt es eine After-Show-Party mit Tango Five & Friends). Am Freitag, 20 Uhr, bietet Tango Five mit einem Best-of-Programm weiter
  • 368 Leser

Telegramme

Fussball: Alemannia Aachen muss zwei Spiele auf Torwart Kristian Nicht verzichten. Er hatte wegen Handspiel außerhalb des Strafraums im Bundesliga-Auftaktspiel bei Bayer Leverkusen in der 22. Minute die Rote Karte bekommen. Fussball:Hans Werner Moser ist als Trainer des Regionalligisten 1. FC Kaiserslautern II zurückgetreten. Er wolle wieder verstärkt weiter
  • 371 Leser

THEMA DES Tages: Die Flucht nach Europa

Der Druck wird größer: Auf der Suche nach einem besseren Leben reisen immer mehr Illegale nach Europa. Wir erzählen von Charles Onduoa, einem jungen Mann aus Kamerun, der es nach Spanien geschafft hat. Ein Experte erklärt, warum die EU das Problem der Zuwanderung nur unzureichend angeht. weiter
  • 414 Leser
UMFRAGE

Tiere als Betthupferl

Jeder vierte Tierbesitzer in Deutschland nimmt sein Haustier zumindest gelegentlich mit ins Bett. Bei den Frauchen gab mehr als ein Drittel an, ihr Haustier ab und zu mit unter die Decke zu lassen, wie eine Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung ergab. Bei den Herrchen waren es nur rund 19 Prozent, die gelegentlich das Bett mit ihren Tieren teilen. weiter
  • 389 Leser

Tipp des Tages: Unterschiede bei Zulage

Wer künftig bei seiner Krankenkasse einen Antrag auf Zuzahlungsbefreiung stellt, sollte sich zuvor informieren, ob er dabei die Eigenheimzulage angeben muss. Denn die Kassen gehen unterschiedlich damit um, wie die Techniker Krankenkasse (TK) mitteilt. Demnach wurde die Eigenheimzulage bisher bei der Entscheidung über die Zuzahlungsbefreiung mit herangezogen. weiter
  • 464 Leser
UNGLÜCK

Tod in der Latrine

Der Einsturz eines Klohäuschens hat in Usbekistan sieben Menschen das Leben gekostet. Zwei von ihnen wurden verschüttet, als sie versuchten, ein Abflussrohr in der sieben Meter tiefen Grube zu installieren, als das Toilettenhäuschen über ihnen zusammenstürzte. Beim Versuch, die Männer zu retten, erstickten fünf Anwohner an giftigen Gasen. weiter
  • 333 Leser
ARBEITSLOSENGELD II / Seit diesem Monat neue Bestimmungen und stärkere Kontrollen

Trennung von Wohn- und Lebensgemeinschaft

Die entscheidende Frage bei der staatlichen Unterstützung durch Arbeitslosengeld II ist: Liegt eine Lebensgemeinschaft vor oder nur eine Wohngemeinschaft? Seit diesem Monat gelten dazu neue Bestimmungen. Die Arbeitsagenturen wollen künftig auch genauer kontrollieren. weiter
  • 429 Leser
PROZESS / Liftbetreiber zu Bewährungsstrafe verurteilt

Ungesicherter Masten

Seit einem Snowboard-Unfall ist ein 22-Jähriger arbeitsunfähig. Er war gegen einen ungesicherten Masten geprallt. Der Liftbetreiber stand deshalb vor Gericht. weiter
  • 327 Leser
DOPING

Verdächtiger Fund vor Hotel

Vor einem Göteborger Hotel, in der Teilnehmer der Leichtathletik-EM untergebracht waren, ist ein Kasten mit Dopingpräparaten, Injektionsspritzen und weiterer technischen Hilfsmitteln gefunden worden. 'Wir glauben, dass es sich hier um Präparate und Technik zum Zweck des Dopings handelt', sagte Polizei-Pressesprecher Mats Glansberg. Die gefundenen Mengen weiter
  • 361 Leser
EHRENAMT / Steuer auf Mitgliedsbeiträge droht

Vereine machen mobil

Landespolitiker kündigen Widerstand gegen Berliner Pläne an
Vereine und Politiker im Südwesten haben die Pläne des Bundes zur Neuordnung der Steuervorteile für ehrenamtlichen Einsatz und gemeinnützige Organisationen kritisiert. Sollten gewohnte Steuervergünstigungen gestrichen werden, sei das ganze Vereinsleben in Gefahr. weiter
  • 389 Leser
DOPING

Verfahren soll beginnen

Jan Ullrich muss diese Woche Farbe bekennen. Alles deutetet daraufhin, dass der Schweizer Radsport-Verband demnächst ein Doping-Verfahren gegen ihn einleitet. weiter
  • 329 Leser
EU / Keine gemeinsame Migrationspolitik

Viel geplant, wenig umgesetzt

Asyl, Einwanderung und der Umgang mit Illegalen - all das will die EU einheitlich steuern. Beschlüsse gibt es genug, doch nur manches ist in der Realität angekommen. weiter
  • 295 Leser
UMWELT / Jagd kommt systematischer Vernichtung gleich

Viele Vogelarten bedroht

In Europa werden nach einer Studie mehr als 100 Millionen Wildvögel - darunter mehr als 30 Millionen Singvögel - pro Jahr abgeschossen oder gefangen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung über die Auswirkungen der Vogeljagd mit Daten aus 27 Ländern, wie das Komitee gegen den Vogelmord in Bonn berichtete. Die Jagd auf Vögel sei in der EU weiter
  • 343 Leser
SIEMENS / Erneut Spekulationen um Sparten

Vor weiteren Verkäufen?

Der Elektrokonzern Siemens will sich nach Angaben aus Branchenkreisen von seinen Sparten SBS und Enterprise trennen. Die Verhandlungen mit den Interessenten könnten innerhalb weniger Wochen abgeschlossen werden, verlautete aus dem Umfeld der Gespräche. Neben Finanzinvestoren werde für den IT-Dienstleister SBS auch mit Wettbewerbern verhandelt, wobei weiter
  • 442 Leser
FUSSBALL / Bundestrainer Joachim Löw nominiert den Berliner Fathi nach

WM-Film zur Einstimmung

Metzelder muss absagen - Keeper Lehmann hört 2008 auf
Bundestrainer Joachim Löw hat auf die Verletzungsprobleme in der Abwehr reagiert und für das Länderspiel am Mittwoch gegen Schweden überraschend Malik Fathi von Hertha BSC nachnominiert. Keeper Jens Lehmann erklärte, dass er 2008 seine Karriere beenden wird. weiter
  • 324 Leser

ZUR PERSON: HeIdi Knöppler: Vikarin mit Erfahrung als 'Tupper-Tante'

Heidi Knöppler ist Vikarin - und war während ihrer Babypause zwei Jahre lang Tupperware-Verkäuferin. Die Erfahrungen, die sie dabei gesammelt hat, kann sie auch bei ihrer Arbeit in der Kirche gut brauchen, sagt sie. Vor allem die Fähigkeit, Menschen zu motivieren, sei wichtig. weiter
  • 535 Leser
VOLLEYBALL

Zuversicht trotz Europaliga-Aus

Das Finae der Europaliga verpasst, aber Selbstvertrauen auf dem Weg zur EM 2007 getankt: Nach dem 2:3 (25:19, 23:25, 25:20, 22:25, 11:15) der deutschen Volleyballer gegen die Niederlande im entscheidenden Spiel um den Einzug ins Final Four in Izmir war die erste Enttäuschung schnell verflogen. 'Das gesamte Turnier war eine super Vorbereitung. Wir konnten weiter
  • 365 Leser
BERU

Zweistelliges Umsatzplus

Der Spezialist für Zündungstechnik Beru hat im ersten Halbjahr beim Umsatz und Gewinn kräftig zugelegt. Wie die Beru AG in Ludwigsburg mitteilte, stieg der Umsatz um 10 Prozent auf 223 Mio. EUR. Das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit verbessertes sich um 23 Prozent auf knapp 31 Mio. EUR. Den Konzerngewinn bezifferte das Unternehmen mit 20,6 Mio. EUR, weiter
  • 433 Leser

Leserbeiträge (2)

"Hände weg vom Schloss"

Zum Thema "Essinger Schloss": Als Aalener, aber mit Essingen bestens vertraut, muss ich der Gemeinde Essingen vom Kauf des Schlosses abraten und Bürgermeister Hofer und den Gemeinderäten Recht geben, dass sie das oben genannte Objekt nicht erwerben wollen, da es nur Kosten verursacht. Unter anderem sind 520 Unterschriften nicht einmal zehn Prozent von weiter
  • 139 Leser

Kindergärten als Versuchskaninchen?"

Zum Thema "Rotation in Aalens Kindergärten": Warum nutzen OB Gerlach, Dr. Schwerdtner und das Amt für Soziales nicht die Kompetenz seiner Kindergarten-Mitarbeiterinnen, besonders die ihrer Leiterinnen, um Probleme gemeinsam zu lösen? Herr Berbers Leserbrief vom Donnerstag, 10. August, trifft es auf den Punkt. Er spricht uns sozusagen aus der "Erzieherinnen-, weiter
  • 130 Leser