Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. Oktober 2006

anzeigen

Regional (115)

Beim Herbstkonzert der Stadtjugendkapelle am kommenden Sonntag, 15. Oktober, um 18 Uhr im Stadtgarten ist der Eintritt nur für Kinder und Schüler frei. Anderslautende Ankündigungen seien falsch, teilte gestern der Pressewart der Stadtjugendkapelle mit. Gottesdienst im Grünen Der letzte Gottesdienst im Grünen in diesem Jahr ist am Sonntag, 15. Oktober, weiter
Im katholischen Gemeindezentrum St. Michael in Weiler in den Bergen ist heute um 19.45 Uhr, ein Vortrag zum Thema "Integration von Migranten - Aufgabe der Kirche? Der Referent Professor Dr. Manfred Köhnlein führt durch den Abend. Vortrag Auf Einladung der Gmünder Volkshochschule (VHS) spricht die Rechtsanwältin Susanne Gall am Dienstag, 13. Oktober, weiter
Blumenschmuckwettbewerb Beim Blumenschmucktwettbewerb in Degenfeld stehen nun die Gewinner des Wettbewerbs 2006 fest. Am Donnerstag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr im Gasthof "Hirsch" in Degenfeld werden diese ausgezeichnet. Kinderbibelwoche Im evangelischen Gemeindehaus der Augustinuskirchengemeinde findet die Kinderbibelwoche für Kinder von fünf bis elf weiter
Kinder ab acht Jahren können am Dienstag, 24. Oktober, und Dienstag, 7. November, von 14 bis 17 Uhr in der Küche der Uhlandschule bei dem Kurs "Pizza und mehr..." mitmachen. Anmeldung ist telefonisch unter der Nummer (07171) 82998 möglich. Jugendgemeinderat Der Jugendgemeinderat der Stadt Schwäbisch Gmünd tagt am Dienstag, 24. Oktober, um 16.30 Uhr weiter
Die Preisverleihung des Böbinger Blumenschmuckwettbewerbs ist heute um 20 Uhr in der neuen TSV-Halle in Böbingen. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Entwicklung von Kleinkindern Der Vortrag mit Sozialpädagogin Magdalene Schammann-Gärtner am Mittwoch, 18. Oktober, im Mütterhaus in Heubach handelt von der Grundpersönlichkeit eines Menschen, und weiter

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Schatten-Zauber Seite 6 Das Schattentheaterfestival, das zum siebten Mal die internationale Creme seiner Disziplin vom 16. bis 21. Oktober in Schwäbisch Gmünd versammelt, widerlegt auf eindrucksvolle Weise die Brechtsche Erkenntnis, wonach man nur die im Lichte sehe. Hier nimmt man auch die wahr, die im Schatten stehen. Wer seine Seele berühren lassen weiter
  • 139 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Fruchtfliegenalarm. In der Küche schwirren die kleinen Biester. Apfelsaft mit Apfelessig soll helfen. Prompt ist ein Glas aufgestellt. Aber irgendwie scheinen sich die Insekten nicht dafür zu interessieren und bleiben lieber dem Biobeutel treu. Aus dem einen Glas Essig-Apfel-Mischung werden schnell mehrere. Doch der einzige Effekt ist eine nach Essig weiter
  • 142 Leser

"Frauenparty mit Bühnenprogramm"

Eine "Frauenparty mit Bühnenprogramm" steigt morgen ab 20.30 Uhr im Waiblinger Kulturzentrum "Schwanen", Winnender Str. 4. Aus Berlin mit dabei: das Stuttgarter Lokalgewächs "Miss Kenichi" Mit Gitarre und vollmundig warmem Gesang erzählt sie ihre Geschichten von der Reise ins Nirgendwo. Aus der Schwanen-Hausküche, mystisch mit Stocktanz und Trommelmusik, weiter
  • 128 Leser
JOHANNISKIRCHE ESCHACH

"Good Vibrations" geben Konzert

Gospels aller Art stehen beim Konzert in der Eschacher Johanniskirche im Mittelpunkt. Termin: Sonntag, 22. Oktober. Der Chor "Good Vibrations" singt Lieder zum Mitklatschen und Tanzen. weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Experten informieren über das Gleichbehandlungsgesetz

"Inhalte sollten bekannt sein"

Mit dem umstrittenen "Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG)" hat der Gesetzgeber zahlreiche Neuregelungen zum Schutz vor Diskriminierung geschaffen. "Informieren ist zwingend notwendig", sagt die IHK und bietet eine entsprechende Veranstaltung. weiter
  • 315 Leser

"Klimapapst" in Schwäbisch Gmünd

Mojib Latif vom Leibniz-Institut für Meereswissenschaften in Kiel kommt am Donnerstag, 16. November, um 19.30 Uhr in den Stadtgarten. Der als "Klimapapst" bekannte Wissenschaftler wird auf Einladung der Grünen über "Klimawandel" sprechen. weiter
  • 220 Leser
PRÄSENTATION / Firma Spengler beim Verkehrskongress

"Sind sehr zufrieden"

"Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden, unser Engagement war erfolgreich", lautet das Fazit von Geschäftsführer und Firmeninhaber Bernd Spengler zur Teilnahme an der Fachausstellung zum Deutschen Straßen- und Verkehrskongress in Karlsruhe. weiter
  • 250 Leser

12 000 Euro Schaden

Vom Gelände des Scheffold-Gymnasiums fuhr ein 29-Jähriger am Mittwoch gegen 18 Uhr auf die Scheffoldstraße ein, wo er mit einem von links kommenden 51-Jährigen kollidierte. Es entstand ein Schaden von etwa 12 000 Euro. Nach Angaben der Beteiligten hatten beide für ihre Fahrtrichtung Grünlicht an der Ampel. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 434 Leser

Abomaxx-Gewinner ausgelost

Seit Ende September bietet diese Zeitung ihren Abonnenten jeweils zweiwöchentlich ein attraktives Gewinnspiel. Im Rahmen einer gemeinsamen Aktion aller mit der Südwestpresse kooperierenden Verlage gibt es die so genannten Abomaxx-Gewinnspiele. So wurden beim ersten Abomaxx-Gewinnspiel 77 HLX-Fluggutscheine im Wert von je 77 Euro unter dem Motto "Fliegen weiter
HIMMLINGER STEIGE / Wiedereröffnung Ende Oktober

Alles planmäßig

Die Sanierungsarbeiten an der Himmlinger Steige sind voll im Zeitplan. Ende Oktober soll der Verkehr wieder rollen können - sofern das Wetter mitspielt. Bisher sei alles so verlaufen, wie geplant. "Alles andere sind Gerüchte, die nicht stimmen", betont Josef Hirsch vom Regierungspräsidium Stuttgart, Dienststelle Ellwangen. weiter

An Lippen hängen

Geschichten sehr frei nach Ovid erzählt die Schauspielerin und Regisseurin Bea von Malchus am Samstag, 14. Oktober, ab 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Gmünd. "Metamorphosen" ist das Programm der Freiburgerin überschrieben und das "Amor" hebt sie hervor. Mit wenigen Worten und vielen Gesten vermag diese Künstlerin eine imaginäre Welt zu erschaffen. Man weiter

Benefizkonzert

Als Jahreshöhepunkt veranstaltet der Präventionsverein am 1. Adventssonntag, am 3. Dezember, um 16 Uhr, ein Benefizkonzert im Heilig Kreuz Münster in Schwäbisch Gmünd durch das Polizeimusikkorps des Landes Baden-Württemberg. Das Polizeimusikkorps hatte bereits im Vorjahr ein viel beachtetes Benefizkonzert im Münster abgehalten. weiter
  • 201 Leser
REISE / Heubacher und Laxouer besuchen gemeinsam Deutschlands Hauptstadt

Berlin frei Schnauze erlebt

Eine Stadtrundfahrt mit Erklärungen frei nach Berliner Schnauze und vieles mehr erlebten 19 Bürger aus der Heubacher Partnerstadt Laxou in Lothringen und 23 Heubacher. Gemeinsam haben sie Berlin besucht. weiter

Bewegung

Das Tübinger Kabarett "Inflagranti" mit dem gebürtigen Ellwanger Urban Tröster appelliert an alle: "Schluss mit Schluss! Zukunft jetzt statt Gegenwart heute!" In ihrem neuen, zehnten Programm "Subcommando Bimberle - weiter ist unser los" macht die Kabarett-Gruppe jetzt ernst und nimmt das Publikum ultimativ gefangen. Das zupackende Subcommando wickelt weiter
  • 128 Leser

Bluesical

Das Volksstück Schwabenblues des Theaters Lindenhof über schwäbischen Unternehmergeist, den unglaublichen Aufstieg der Trossinger Instrumentenfirma Hohner und den Siegeszug der Mundharmonika ist auf Erfolgskurs. Am Mittwoch, 25. Oktober, um 20 Uhr, geben die Melchinger Theatermacher das Stück von Felix Huby und Jürgen Popig, mit Musik von Erik Gedeon, weiter
  • 115 Leser

Blumentöpfe wandern ins Winterquartier

Noch wärmen den Tag über die Sonnenstrahlen eines goldenen Oktobers. Doch der graue November und der Winter nahen unaufhaltsam. Zeit für Gmünds Blumenkübel, sich ein geschütztes Plätzchen zu suchen. Oder dorthin gebracht zu werden. Wie dies die Mitarbeiter des städtischen Baubetriebsamtes in diesen Tagen angefangen haben. weiter
  • 227 Leser

British Rock

Der Veranstalter Siggi Schwarz bringt am Samstag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr die SWR 1 Night mit den Legenden "Slade" und "Mungo Jerry" in die Heidenheimer Karl-Rau-Halle. Als Opener spielt die lokale Band "Strate". Mr. "Mungo Jerry" sorgt mit seiner Band für den richtigen Drive bei der SWR1 Night und "Slade". Karten gibt es unter (07321) 63838 und www.siggi-schwarz.de weiter
  • 165 Leser

Candlelight

Die Gruppe "Sommerwind" feiert am Samstag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr, in der Gemeindehalle Ruppertshofen zehnjähriges Jubiläum. Als Gesangsgruppe vom Gesangverein Ruppertshofen hat sich "Sommerwind" im Laufe der Jahre ein großes Repertoire an Liedern der Zwanziger, Schlager-Oldies, Stücke aus Oper, Operette und Musical - ganz aktuell, die Welthits der weiter
  • 171 Leser

Choral-Stil

Eine mystische Mischung aus sakralen Klängen und poppigen Grooves, so wird die Musik der Gruppe "Gregorian" beschrieben. Am Dienstag, 12. Dezember, um 20 Uhr, sind sie in der Stadtkirche in Aalen zu Gast. Weltweit über drei Millionen verkaufte Tonträger, ausverkaufte Tourneen und über zwanzig Gold- und Platinauszeichnungen - "Gregorian" gelten als eine weiter
  • 117 Leser

Chorknaben feiern

Ihren 50. Geburtstag feiern die St. Michael-Chorknaben am Samstag, 14. Oktober mit einem Festabend im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. "Singe zur Ehre Gottes, Dir und den Menschen zur Freude!" Unter diesem Motto gründete Vikar Julius Müller-Dimmler im Herbst 1956 die St. Michael-Chorknaben aus Schwäbisch Gmünd. Der Chor, der von Harald Elser geleitet weiter
  • 195 Leser
AGV 1959 / Ausflug der Bettringer Altersgenossen

Das Altmühltal entdeckt

Der Ausflug der Bettringer Altersgenossen führte ins schöne Altmühltal. Zuerst wurde am Samstag in der morgendlichen Frische auf einem sonnigen Rastplatz das bestens organisierte Frühstück mit Butterbrezeln, Briegeln, Wurst, Käse und natürlich gut gekühlten Sekt und Bier genossen. weiter
AUSFLUG / Böbinger Altersgenossen der Jahrgänge 1932 und 1933 sind zwei Tage auf Tour

Der Reisesegen für die Maintour wirkt

Mit dem Reisesegen von Pater Bernhard Schweizer, ein im Kongo tätiger Schulkamerad der Böbinger, startete der Ausflug des Böbinger Altersgenossen des Jahrgangs 1932 und 1933. Er führte sie an den Main. weiter

Der Tierärztin Dr. Mertens über die Schulter geschaut

Zoobesuche können äußerst interessant sein. Zoobesuche in Leipzig, und dann noch am Set der neuen 13-teiligen ARD Serie "Tierärztin Dr. Mertens" aber, versprechen Spannung und Unterhaltung. In der schmucken Kiwara-Lodge, im Leipziger Zoo und am Set zur neuen ARD Serie gewährte das Produktionsteam unserer Mitarbeiterin Gudrun Kombartzky einen Tag lang weiter
SICHERHEIT / Tesk-Treff zum Thema Cash-in und Cash-out

Die "Sicherheitsmafia" war geladen

Die Bopfinger Firma Tesk Elektronik zählt mit zu den innovativsten Unternehmen in Sachen Entwicklung und Fertigung von Sicherheitsrelevanten Steuerungen für Banken. Beim Tesk Treff 2006 wurden Techniker aus erster Hand darüber informiert, was bei den Vorschriften der Sachversicherer und den Unfallverhütungsvorschriften angesagt ist. weiter
  • 260 Leser
Ü-26-PARTY / Die Veranstaltungsreihe startet am Samstag, 14. Oktober, wieder durch an vier verschiedenen Orten in der Region

DJ Reg und die Tofa an Bord

In der Tonfabrik begann ihre Karriere als Nachtschwärmer vor 15 Jahren, jetzt kann die 31-Jährige wieder in die Tofa gehen, ohne sich schrecklich alt zu fühlen. Zur Ü-26-Party. An vier verschiedenen Orten steigt diese Veranstaltungsreihe nun wieder einmal im Monat: in der Bar am Nil in Ellwangen, im Club Barcode in Gmünd, im Bodyfit in Heidenheim und weiter

Drei Prozent über Vorjahrsniveau

Mit 2770 neu eingetragenen Ausbildungsverhältnissen liegt die Handwerkskammer Ulm um drei Prozent über dem Vorjahresniveau, stellt die Kammer fest. Besonders der Baubereich hat mit 640 neu eingetragenen Lehrverträgen über 52 mehr als im Vorjahr zu verzeichnen. Die Fachverkäufer im Nahrungsmittelhandwerk für Bäcker, Fleischer und Konditoren sind mit weiter
  • 267 Leser
GERICHT / Drei junge Männer wegen Diebstahl von Autoteilen angeklagt

Dreimal Haftstrafen auf Bewährung

Drei junge Männer aus Stuttgart standen gestern vor dem Gmünder Schöffengericht. Sie wurden des Diebstahls von Autoteilen beschuldigt und erhielten dafür Bewährungs- und Geldstrafen. weiter
  • 108 Leser
JUBILÄUM / Festakt zum 40-jährigen Bestehen der Abendrealschule Schwäbisch Gmünd

Eine moderne Schule mit Tradition

Die Lebenswege einiger prominenter Gmünder und auch eines Bundesrichters kreuzten irgendwann einmal die Abendrealschule. Sie geben Beispiel dafür, dass dieser zweite Bildungsweg Chancen für Beruf und Leben allen öffnet. Das Juwel Abendrealschule hat in und für Schwäbisch Gmünd seinen Wert auch nach 40 Jahren behalten. weiter

Einkehr in der Horner Hütte

Wer heute die Wanderschuhe schnüren möchte, ist zur Einkehr in Horn an der richtigen Adresse. Die Horner Hütte ist heute Abend und sonntags für alle Wandersleute geöffnet. Heute von 19 Uhr bis Mitternacht und am Sonntag, 15. Oktober, von 10 bis 22 Uhr ist das Team des TGV Horn vor Ort und bewirtet. weiter
  • 181 Leser

Erlebnis Verbrennungsmotor

"Thunderdohm 1" - Das ultimative Motorsport Wochenende steht vom 20. bis 22. Oktober an. Motorsportverrückte aus ganz Europa treffen sich auf dem Flugplatz Aalen-Elchingen, um sich im Renntraining und auf der viertel Meile zu messen. Neben irren Fahrzeugen und Stunts spielen zwölf Bands auf. Hier geht es um den Spaß und das Erlebnis rund um den Verbrennungsmotor, weiter
  • 106 Leser

Faszination Wetter

Sven Plöger ist der Wettermann der ARD-Tagesthemen, kaum einer erklärt so witzig, unterhaltsam und engagiert die Wetterentwicklungen, Satellitenbilder und Prognosen wie er. Im Rahmen der Reihe "Zeitgeschichte" des Abtsgmünder Kulturprogrammes Kunst-Stücke erklärt er am 17. November in der Zehntscheuer das Zustandekommen von "Wetterextremen und Klimawandel". weiter
  • 120 Leser
AGV 1946/47 / Die Lorcher Altersgenossen verbrachten ein Wochenende im Salzburger Land

Faszinierende Eisgebilde grell beleuchtet

Um den Beweis anzutreten, dass man mit 60 Jahren noch nicht zum alten Eisen gehört, starteten die Altersgenossen aus Lorch mit Partnern zu einem Gaudi-Wochenende nach Flachau im Salzburger Land. weiter

Folk-Musik

Ein echter Ohrenschmaus bietet sich Genießern von feinster keltischer Folkmusik am Samstag, 14. Okober, in Ellwangen. Das "Shamrock Duo" Hilde und Jupp Fuhs gastiert im Irish Pub "Leprechaun". Neben bekannten irischen Liebes- und Trinkliedern werden die beiden eigene Lieder darbieten, inspiriert von frühgeschichtlichen Mythen und Legenden. Einlass ist weiter
  • 113 Leser

Fußgängerüberwege am Kreisel Wetzgau

Einen ersten Erfolg ihrer Bemühungen kann die Initiative pro Zebrastreifen am Wetzgauer Kreisel für sich verbuchen. Rund 200 Unterschriften haben Vertreter der Initiative jüngst Oberbürgermeister Wolfgang Leidig überreicht. Das Stadtoberhaupt hat nun die zuständigen Stellen im Rathaus beauftragt, innerhalb der nächsten zwei Wochen zu prüfen, "wie die weiter

Fünf Bands, fünf Stile

Dem musikalischen Nachwuchs eine Chance geben - das ist das Ziel des Nachwuchswettbewerbs am Freitag, 20. Oktober, im Rock It in Aalen. Fünf Bands aus unterschiedlichen Stilrichtungen werden sich hier dem Publikum präsentieren. Es bleibt dann auch dem Publikum überlassen zu entscheiden, welche Band sich über den Hauptpreis freuen darf: einen Song in weiter
  • 188 Leser

Für Fans des Rock

Jede Menge gute Musik für Fans des Rock verspricht das "Heavy Help Festival" in der Sängerhalle Wasseralfingen. Am 14. Oktober steigt das Benefizrockkonzert, erstmals unter neuem Namen, mit dem Ziel Aids-Kranke in Sambia zu unterstützen. Fünf hochkarätige Bands spielen auf. Den Anfang machen die Aalener Newcomer "Saw". Mit ihrem "Metalcore" werden sie weiter
  • 149 Leser
TAIZE-ABEND

Gedenken an einen Bruder

Der französische Pilgerort Taizé wird für einen Abend nach Täferrot geholt. Am Montag, 16. Oktober, veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde einen Taizé-Abend. weiter

Gitte, Wencke, Siw

Mit ihren legendären Songs, die sämtliche Kassenrekorde brachen, und ihrem unwiderstehlichen, erfrischend, nordischen Charme, avancierten die drei ehemaligen Skandinavierinnen zu Ikonen des deutschsprachigen Musikgenres. Gitte Haenning, Wencke Myhre und Siw Malmkvist inszenieren am Sonntag, 15. Oktober, um 20 Uhr, ihre erste gemeinsame Show in der Greuthalle weiter
  • 144 Leser
WALLFAHRT / Gläubige feiern Jubiläum auf dem Hohenrechberg

Gnadenbild aus der Manteltasche

Das Gnadenbild des heiligen Bernhard steht keineswegs schon seit jeher in der Wallfahrtskirche Sankt Maria Hohenrechberg. Vor 200 Jahren hat ein Pfarrer die Figur von ihrem ursprünglichen Platz in der Wallfahrtskirche auf dem Bernhardusberg "entwendet" und auf den Rechberg gebracht. Am Samstag erinnert eine Glaubenswanderung daran. weiter

Grenzen setzen

Am Dienstag, 17. Oktober, wird Diplom-Pädagoge Dr. Wolfgang Saßmannshausen in der Freien Waldorfschule Aalen das breitschichtige Thema Kinder und Grenzen aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Kinder brauchen Grenzen. Wann drücken sie diese Macht aus, wann sind diese sinnvoll? Diese und weitere Fragen sollen an diesem Abend geklärt werden. Im Anschluss weiter
  • 129 Leser

Hauptstraße und Mehrzweckhalle

Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Gemeinderatssitzung in Ruppertshofen. Das Gremium trifft sich am Donnerstag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Weitere Themen sind der Ausbau der Hauptstraße, zahlreiche Bausachen und der Neubau der Mehrzweckhalle. weiter
  • 203 Leser

Heimattage

Die Eröffnung der Heimattage in Bopfingen ist am Freitag, 13. Oktober um 19.30 Uhr auf dem Marktplatz. Highlight ist die Trapezsho des Theatro Artistico mit Julchen und Albert. Um 19 Uhr ist die Eröffnung der Kunstausstellung der "Kreativen 88" in der ehemaligen Grundschule und am Samstag um 11 Uhr wird die Piazza des Russi eingeweiht. Am Sonntag ist weiter
  • 117 Leser

Herbstkonzert

Die Stadt-Jugendkapelle SJK Schwäbisch Gmünd lädt zum diesjährigen Herbstkonzert am Sonntag, 15. Oktober, ein. Mit Beginn um 18 Uhr werden die Stammkapelle, sowie der Nachwuchs und die Big Band im Hans-Baldung-Grien-Saal des Stadtgartens eine bunte Mischung aus konzertanter Blasmusik, bekannten Musical-Hits und Popmusik zum Besten geben. Umrahmt wird weiter
  • 136 Leser
AUSFLUG / Leinzeller Senioren "Unter Hundert" erkunden Stuttgart und besuchen das Planetarium

Herrliche Blicke bis ins Universum

Herrliches Wetter und somit auch wunderschöne Aussichten genossen die Leinzeller Senioren "Unter Hundert" bei ihrem Herbstausflug nach Stuttgart. Der Blick vom Fernsehturm ins Ländle war wolkenlos. weiter
HUSSENHOFER SCHÜTZEN

Herrliche Tage am Tegernsee

Traditionell im Herbst veranstalten die Hussenhofer Schützen ihren dreitägigen Vereinsausflug. Ziel war Bad Wiessee am Tegernsee, bekannt durch ihre Jod- und Schwefel-Quellen zur Behandlung von Haut- und Gelenkerkrankungen. weiter
VEREINSMEISTERSCHAFT / Gute Ergebnisse beim Hundesportverein (HSV) Untergröningen

Hoher Ausbildungsstand

Der HSV Untergröningen führte kürzlich die Herbstprüfung und Vereinsmeisterschaft durch. Sechs Hundeführerteams hatten sich auf diese Prüfung intensiv vorbereitet und alle konnten mit sehr guten Ergebnissen abschneiden. weiter

Housemusik

Er hat auf allen Kontinenten gespielt und gilt als Global Player par excellence. Von Sydney über Las Vegas mit Zwischenstop in New York wird er nach seiner Australien- und Nordamerika Tour am Samstag, 21. Oktober, ab 21.30 Uhr, direkt ins Enchilada nach Aalen einschweben. Ian Pooley gastiert zum dritten Mal im Rahmen eines Club del Mar Events als DJ weiter
  • 126 Leser
STAUFERSCHULE / Achter im Schullandheim

Im Bayrischen Wald

Die beiden 8. Klassen der Stauferschule Schwäbisch Gmünd verbrachten eine erlebnisreiche Woche im Schullandheim im Bayrischen Wald. weiter

Im Schleudergang

Ab Samstag, 14. Oktober, ist sie vorbei, die theaterlose Durststrecke des Sommers. Mit einem bunten Theaterfest im und um das Alte Rathaus läutet das Theater der Stadt Aalen die neue Saison ein - und das mit Pauken und Trompeten. Von 9.30 bis 13 Uhr machen zahlreiche Attraktionen dem Publikum Lust auf ein abwechslungsreiches Theaterjahr: Neben der Narrenzunft weiter
UMWELT / Firma MWK will bis Jahresende das Geruchsproblem im Griff haben

Im Westen rümpft man die Nase

Eigentlich sollte es seit Juni nicht mehr unangenehm riechen, gestern hatten Anwohner im Bereich Vogelhof und Schwerzerallee wieder Grund, die Nase zu rümpfen. Die Firma Metallwerk Kloß (MWK) verspricht Abhilfe. weiter

Klangreise

Die Welt fernöstlicher Klangschalen können Interessierte am Montag, 16. Oktober, von 15 bis 16 Uhr in der Spitalmühle erleben. Eine Decke, ein kleines Kopfkissen und bequeme Kleidung sind mitzubringen. Anmeldungen unter (07171) 36162. weiter
  • 195 Leser

Kleiner Prinz

Das Theater ohne Aufsicht der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb spielt "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry. Vorstellungen werden zu folgenden Terminen angeboten: Mittwoch, 18. Oktober, um 20 Uhr, Samstag, 21. Oktober, um 20 Uhr, Sonntag, 22. Oktober, um 18 Uhr und am Mittwoch, 25. Oktober, um 20 Uhr im Fratz, Ulmer Straße 45. Karten sind weiter
  • 147 Leser

Klopfer gegen Landkreisstruktur

Der neue OB Matthias Klopfer hat sich wenige Tage nach seinem Amtsantritt gegen die Landkreis-Struktur ausgesprochen. Landkreise sind nach Ansicht des Schorndorfer Rathauschefs angesichts der veränderten Lebenswelt der Menschen und dem internationalen Wettbewerb nicht mehr zeitgemäß. Sie müssten durch starke Regionen ersetzt werden, so Klopfer, viele weiter
  • 100 Leser
FREIE WÄHLER / Gegen die Abschaffung der Landkreise

Kritik an Klopfer

"Matthias Klopfer hat einen glatten Fehlstart als Schorndorfer Oberbürgermeister hingelegt." So kommentiert Norbert Wiedmann, Alfdorfer Regionalrat und Kreisvorsitzender der Freien Wähler, OB Klopfers Forderung, die Landkreise abzuschaffen. weiter

Kulturwirtshaus auf Tour

Hans Kinzler, der mit seiner früheren Kleinkunstbühne Papageno bekannt war, und die jetzt als Kleinkunst-Agentur agiert, eröffnet in der Charlottenburg in Aalen ein Kulturwirtshaus. Jeden Freitag ab 19.30 Uhr ist "Aufspielen" beim Wirt. Bekannte Musiker und Sänger treten auf. An den Samstagen sollen Themenabende über die Bühne gehen. Sonntags ist ab weiter
  • 125 Leser

Landschaftspark Schurwald kommt

Weinstadt beteiligt sich finanziell an der Schaffung des Landschaftsparks Schurwald. Der soll 2007 gleichzeitig mit dem Landschaftspark Rems ins Leben gerufen werden. Erstes gemeinsames Projekt sollen Wegemarken entlang der historischen Kaiserstraße sein. Auch Schorndorf will sich an einer Beschilderung beteiligen. Wenngleich man dort vom Gesamt-Projekt weiter

Lange in Euro und Cent

Christian Lange ist seit vielen Jahren Verfechter des gläsernen Abgeordneten. Seine Einkünfte legt er bei der Jahresbilanz auf den Tisch: 127 457,60 Euro an Gehalt und Aufwandspauschale. Davon gehen zahlreiche Aufwendungen weg, Bürokosten, Unterbringung in Berlin, Mitgliedsbeiträge und Vieles mehr. Das sind 42 073,01 Euro. Lange schlägt dem Bundestag weiter
EVANGELISCHE KIRCHE

Liturgische Abendwanderung

Der Bezirksarbeitskreis Frauen im evangelischen Kirchenbezirk hatte dieser Tage zu einer liturgischen Abendwanderung geladen, etwa 30 Frauen aus evangelischen und katholischen Gemeinden waren dabei. weiter

Madras Special

Der Percussionist Ramesh Shotham schafft zusammen mit seiner Band Madras Special eine der geglücktesten und spannendsten Verbindungen von indischen und westlichen Musikstilen. Zu erleben ist das packende Menü aus Jazz, Funk, Rock und Ethnomusik am 14. Oktober in Schorndorf. Tickets gibt's im Vorverkauf bei der Bücherstube Seelow unter (07181) 62370, weiter
  • 136 Leser

Maxi und Tom im Bilderbuchkino

"Maxi, der Schüchterne" heißt das Bilderbuchkino, das am Freitag, 20. Oktober, in der Waldstetter Bücherei läuft. Dabei geht's um Maxi und dessen Freund, den tomatenroten Fisch Tom. Auf einer Leinwand können sich die Kinder den Film ansehen, dann wird gebastelt und gespielt. Der Film ist für Kinder zwischen vier und acht Jahren geeignet. Der Nachmittag weiter

MEINE FREIZEIT

Gerti Angstenberger aus Aalen 63 Jahre erste Leserin dieser Zeitung Meine Melodien Seite 5 Die Melodien von Gitte, Wencke und Siw sind die Lieder, mit denen ich aufgewachsen bin. Ich habe sie gerne gehört und das tu ich immer noch. Ich finde es einfach gut, dass die drei Damen nochmal auf Tournee gegangen sind und freue mich sehr auf ihr Konzert am weiter
  • 149 Leser
KLINIKUM GMÜND / Fortbildung über Knochenmarkerkrankung

Moderne Therapie

Eine ärztliche Fortbildung zum multiplen Myelom, einer bösartigen Erkrankung des Knochenmarks, fand nun im Rahmen des Onkologischen Schwerpunktes Ostwürttemberg im Klinikum Schwäbisch Gmünd statt. Die Fortbildung leitete Professor Dr. Holger Hebart, Chefarzt am Zentrum für Innere Medizin und Spezialist für Krebserkrankungen. weiter

Morgen Altpapier in Wißgoldingen

Wer Keller und Garage von Altpapier befreien möchte: Am morgigen Samstag, 14. Oktober, führt das DRK Wißgoldingen eine Altpapiersammlung im Ort durch. Das Papier muss windsicher in Papiersäcken oder Kartons verpackt und gut sichtbar am Straßenrand abgestellt werden. Zeitungen, Kataloge, Taschenbücher, Papiertüten, Schreib- und Büropapiere werden mitgenommen. weiter
  • 114 Leser

Motorradfahrer mit Tempo 230 geblitzt

Ein Motorradfahrer ist bei Salach im Kreis Göppingen mit Tempo 230 geblitzt worden. Auf dem Abschnitt der B 10 waren 70 Kilometer pro Stunde erlaubt. Wie die Polizei mitteilte, brauste der Motorradfahrer an der Kontrollstelle vorbei. Die anschließende Verfolgung und Fahndung nach dem Raser verlief jedoch erfolglos. weiter
  • 240 Leser

Motorradfreunde auf Wanderschaft

Die Spraitbacher Motorradfreunde 1979 erkundeten das Kleinwalsertal. Basislager war die Schwabenhütte bei Hirschegg. Den Auftakt bildete eine lockere Wanderung, am zweiten Tag absolvierte die Gruppe eine aufregende Gratwanderung von der Hammerspitze zur Kanzelwand mit Rast am "Adlerhorst". Besondere Klänge bescherte das Alphorn-Treffen in Baad, das weiter

Mozarts Requiem

Vollkommener Kunstgenuss ist am Sonntag, 15. Oktober, im Münster in Schwäbisch Gmünd zu erwarten. Die japanische Sopranistin Sachiko Muta-Kawashima wird als Solistin in Mozarts Requiem, das der Philharmonische Chor unter der Leitung von Hubert Beck zusammen mit dem Chor der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd und der Sinfonietta Tübingen aufführt, weiter
  • 132 Leser

Nachbarschaftsrecht

Der Schorndorfer Rechtsanwalt Dr. Klaus Abele spricht am Montag, 16. Oktober, um 19.30 Uhr im Musiksaal der Schule Großdeinbach über die Grundlagen des öffentlichen und privaten Nachbarschaftsrechts in Baden-Württemberg. weiter
  • 254 Leser

Neues Rathaus öffnet Türen

Die Gemeinde Täferrot lädt zur Einweihung des sanierten Rathauses am Freitag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr in den Bürgersaal ein. Bürgermeister Jochen Renner begrüßt. Im Anschluss gibt's die Ausstellung "Was Senioren schaffen" im Foyer. Um Rückmeldung wird bis 23. Oktober unter (07175) 221 gebeten. weiter
  • 184 Leser
FORDERUNG

Nicht länger zwei Monatskarten

Schüler des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch sollen nicht länger zwei Monatskarten für ihren Schulweg lösen müssen. Das forderte SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange gestern in Gschwend. weiter

Nordic Walking

Am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Oktober, sind alle, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen, eingeladen zu den Walking- und Gesundheitstagen auf den Parkplatz der Limes-Thermen. Diese beiden Tage stehen in allen Heilbädern Baden-Württembergs ganz unter dem Zeichen von Gesundheit und Nordic Walking. Am Samstag bieten die Skiclubs Aalen und Essingen weiter
  • 127 Leser
FINANZEN / Schwindende Bauplatzverkäufe erzeugen ein 140 000-Euro-Loch in der Schechinger Gemeindekasse

Nutzungsgebühr für Gemeindehalle

In die Welt der Finanzen und des Steuerrechts entführte gestern Kämmerer Wilfried Binder die Schechinger Gemeinderäte. Unter anderem erläuterte er das Rechnungsergebnis 2005 und erklärte die steuerlichen Vorteile, die Nutzungsgebühren in der sanierten Halle bringen. weiter

Ohne Promille

Am Samstag, 14. Oktober steigt in Unterschneidheim die erste Null-Promille-Party. Der Handels- und Gewerbeverein lädt alle elf- bis siebzehnjährigen Jugendlichen zum Abfeiern in die Turnhalle ein. Es sorgen drei bekannte DJs mit einer professionellen Sound- und Lichtanlage für beste Partymusik. Dazu werden zwei Tanzgruppen die Stimmung kräftig anheizen. weiter
  • 111 Leser

Praechtiger Sound

Für die Oktober-Mini-Tour "Schuld an allem" haben sich "Praechtiger" etwas ganz besonderes ausgedacht. Neue, erschütternde Songs, wie "Ottilie Sommerschmidt" oder "Egge hat einen neuen Vibrator an seiner Gitarre". Sie können mit Fug und Recht von sich behaupten, eine eigene Stilrichtung kreiert zu haben: den unvernünftigen, fluffigen Landebahnrock. weiter
  • 136 Leser

Punk trifft Hard Rock

Punk und Hard Rock treffen am Samstag, 14. Oktober, ab 20 Uhr im Rock it in Aalen aufeinander. Die Gruppen "Normahl" aus Winnenden, "Despise" aus Aalen und "Teenage Rebells" aus Ellwangen treten an. Zum zweiten Mal folgt dieses Aufeinandertreffen. Was die Punk-Truppe "Normahl" und die Hardrocker "Despise" verbindet sie die 25-jährige Bühnenerfahrung weiter
  • 214 Leser
AGV 1967/1968 / Mögglinger Altersgenossen am Bodensee

Reich an Adrenalin

Nervenstärke bewiesen die Mögglinger Altersgenossen der Jahrgänge 1967 und 1968 bei ihrem Ausflug am Bodensee. weiter

Reifen entsorgt

In der Nepperbergstraße legten Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch 21 Autoreifen ab. Hiervon waren sechs Reifen auf BMW-Stahlfelgen montiert. Hinweise auf den Verursacher erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 136 Leser

Renommiert und einzigartig

Das Internationale Schattentheater-Festival feiert in diesem Jahr als weltweit einziges Festival für zeitgenössisches Schattenspiel sein 20-jähriges Jubiläum. Alle drei Jahre treffen sich in Gmünd international renommierte Schattenspieler. Vom 16. bis 21. Oktober ist dieses Ereignis zum siebten Mal. Im Mittelpunkt steht das Thema "Schattentheater und weiter
  • 134 Leser

Ringer-Derby

Große Spannung liegt über dem samstäglichen Mattenduell der Ringerbundesliga Südwest, wenn um 19.30 Uhr in der Aalener Greuthalle die Ostalbbären und die Vorstadtkrokodile aus Dewangen die Klingen kreuzen. Keines der Teams will sich vorab in die Karten schauen lassen und so lässt sich über die jeweilige Aufstellung nur spekulieren. Dewangens Trainer weiter
  • 107 Leser

Romantik pur

Romantik ist Widersprüchliches, Gegensätze Aufreißendes und Umfassendes. Mitglieder des Sprecherensembles der Akademie für gesprochenes Wort aus Stuttgart zeigen am Samstag, 14. Oktober, um 20 Uhr, in der Lorcher Stadthalle "Im Spiegel der Romantik". Der eine ist ein Hering verglichen mit den Sardellen um ihn herum; der andere sieht Geister und vergiftete weiter
  • 113 Leser

Romantische Orchesterklänge

Mit einem Gastspiel der Württembergischen Philharmonie Reutlingen eröffnet der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen am Mittwoch, 18. Oktober, um 20 Uhr, in der Stadthalle Aalen die neue Saison. Das Orchester hat bereits mit seiner fulminanten Interpretation der fünften Sinfonie von Beethoven begeistert. Dieses Mal werden zwei große Werke der Romantik weiter
  • 132 Leser

Sauer macht lustig

Auf Einladung der VHS Böbingen, der Gemeinde und der "Kunst in Böbingen", gastiert am Sonntag, 29. Oktober, um 20 Uhr der Hamburger Kabarettist Frank Sauer mit seinem Programm "Sauerei" im Pavillon der Schule am Römerkastell. Karten sind ab sofort an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Beim Rathaus Böbingen unter Telefon (07173) 1856012 oder -18, weiter
  • 136 Leser
FORUM / Am 30. Oktober

Schlafen kann man lernen

Nachts aufwachen, nicht mehr schlafen können - die Hälfte aller Deutschen kennt das. Mehr als zehn Millionen Menschen leiden an behandlungsbedürftigen Schlafstörungen. Am Montag, 30. Oktober, laden das Bettenhaus GD Krauss und diese Zeitung zu einem Forum ein: mit Deutschlands bekanntestem Schlafforscher. weiter

Schmucke Kleinode

Bevor das Kleinod unter den Gmünder Museen wieder für ein halbes Jahr die Türen für die Öffentlichkeit schließt, beendet ein vielfältiges Programm für die ganze Familie am Sonntag, 15. Oktober, die diesjährige Saison in der Silberwarenfabrik Ott-Pauser. Das Besondere daran: der Eitritt ist frei. Geboten wird um 14 Uhr eine Führung durch das 1845 errichtete weiter
  • 122 Leser

Schwäbisches

Der beleibte und beliebte Humorist Winfried Wagner unterhält schwäbisch knitz, aber auch besinnlich und hintergründig, lyrisch und komisch, ausschließlich mit eigenen Werken. Er zählt inzwischen zu den gefragtesten schwäbischen Vortragskünstlern und gastiert am Mittwoch, 25. Oktober, um 20 Uhr, im Farrenstall in Neuler. Ein Abend für alle, die wieder weiter
  • 129 Leser
KLINIKEN / Stuttgarter Krankenhäuser fürchten Personalabbau, sollte die Gesundheitsreform umgesetzt werden

Sorge um den Erhalt der Versorgungsqualität

Nicht nur in Berlin, sondern auch in der baden-württembergischen Landeshauptstadt schlagen die Wogen in Sachen Gesundheitsreform weiter hoch: Die Stuttgarter Kliniken sehen bis zu 600 Arbeitsplätze in Gefahr, wenn es zur Umsetzung des Vorhabens kommt. weiter

Spende sorgt für strahlende Gesichter

Beim 9. Waldhausenfest der Landesgruppe Staufen-Ostalb vom Deutschen Automobil hatten die Kinder großen Spaß, zu basteln, Buttons anzufertigen und mit dem Traktorbähnchen zu fahren. Da die Landesgruppe die Kosten der Kinderbetreuung übernahm, konnte Präsident Helmut Herb die Spendeneinnahmen von 231 Euro auf 250 Euro aufstocken. Kinder und Erzieherinnen weiter
KREISSTRASSE 3275 / Bauarbeiten zwischen Waldstetten und Unterbettringen dauern an

Straße bleibt noch länger gesperrt

Es dauert länger als im Vorfeld angenommen wurde und vieles hängt in den nächsten Wochen von der Witterung ab. Die Rede ist vom Ausbau der Kreisstraße von Waldstetten nach Unterbettringen. In diesem Jahr wird die Straße nicht mehr befahrbar sein, sind sich die Experten einig. weiter
POLITIK / Bundestagsabgeordneter Christian Lange über ein Jahr große Koalition

Straßen, Jobs und Bürgermeinung

"Das kommt in der Politik nicht alle Tage vor, dass man ein Dankesschreiben bekommt", sagt Bundestagsabgeordneter Christian Lange (SPD). Einen solchen Brief erhielt er vom GEK-Personalratsvorsitzenden. Der Grund: Langes Einsatz für den Erhalt der Einzugsstelle bei den Krankenkassen. weiter
TUNNELBAU / Am Dienstag werden drei Spuren der Pfitzerstraße gesperrt - Geänderte Verkehrsführung von und nach Mutlangen

Tiefbauarbeiten zwingen zu Umwegen

Ab Dienstag 8 Uhr wird der Tunnelbau den Verkehr durch Gmünd spürbar beeinflussen. Auf der Pfitzerkreuzung starten Tiefbauarbeiten. Von und nach Mutlangen geht es fortan auf anderen Wegen - für mindestens sechs Monate. weiter

Täuschung

Unter dem Vorwand, ein ehemaliger Arbeitskollege zu sein, sprach ein unbekannter Italiener am Mittwoch gegen 11.15 Uhr in der Schlechtbacher Straße einen 63-jährigen Anwohner an. Dieser nahm den Mann mit nach Hause, wo er ihm drei Lederjacken für 400 Euro abkaufte. Da er nicht so viel Geld bei sich hatte, ging er mit dem Italiener zur Bank und händigte weiter
SCHÜTZEN-AUSFLUG

Unterwegs in Bamberg

Der Vereinsausflug des Schützenvereins Göggingen führte dieses Jahr ins fränkische Bamberg. Dort erkundeten die Reiseteilnehmer die Stadt und die vielen Geschäfte und unternahmen eine Bootsfahrt. weiter
RELIGION / "Jüdische Kulturwochen" vom 13. bis 18. November in Stuttgart

Viele Angebote für das eine Ziel - Dialog

Unter dem Motto "Jüdisch - was ist das?" veranstaltet die Israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg (IRGW) vom 13. bis 18. November "Jüdische Kulturwochen" in Stuttgart. weiter
GEMEINSCHAFT IGLAUER SPRACHINSEL / Fahrt in die Heimat

Viele Erinnerungen aufgefrischt

Anfang September reiste eine große Gruppe aus der Gemeinschaft Iglauer Sprachinsel e. V. in die alte Heimat, auf dem böhmisch-mährischen Höhenzug gelegen, zwischen Prag und Brünn im heutigen Tschechien. Von Hans Folter in gewohnter Weise hervorragend organisiert und betreut, war wieder für alle Teilnehmer etwas geboten. weiter

Viermal Mozart

Ist eigentlich immer Mozart drin, wenn Mozart drauf steht? Eine Antwort auf diese Frage erhält man bei der traditionellen herbstlichen Serenade des "Collegium musicum Aalen" am Sonntag, 15. Oktober, im Fürstensaal auf Schloss Kapfenburg. "Viermal Mozart, kaum von Mozart", so das Motto des Abends. Es werden vier Stücke erklingen, die sich zwar wie Mozart weiter
  • 112 Leser

Vom Flugplatz zum Volleyballfeld

Nicht nur das Fliegen zieht die Piloten auf den Hornberg. Mit einem zünftigen Turnier eröffneten sie am vergangenen Wochenende das neu errichtete Volleyballnetz. Fünf Mannschaften der Fliegergruppen Gmünd und Lorch kämpften auf dem abgestecktem Rasenfeld um die besten Grillwürste. Sogar Gäste aus dem befreundeten Verein Großrückerswalde im Erzgebirge weiter
KOLPINGSCHÜTZEN / Jahresausflug in die bayrische Landeshauptstadt München

Von der Allianzarena beeindruckt

Der Besuch des Viktualienmarktes, die Besichtigung der Allianz-Arena und ein Abstecher zum Nockherberg waren die Höhepunkte des diesjährigen Ausfluges der Kolüpingschützen. weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON MARTIN SIMON Erstmals seit 1970 stehen Simon & Garfunkel wieder gemeinsam auf der Bühne. Rund 500 000 Menschen wollen das Duo im New Yorker Central-Park live erleben. Der Mitschnitt des Konzerts wird später zu einer der erfolgreichsten Live-Platten der Pop-Geschichte. Auch ein Gmünder Duo macht von sich reden. Ein wenig zumindest. weiter

Weidezaungerät entwendet

Von einer Pferdekoppel zwischen Durlangen und der Rehnenmühle entwendete ein Unbekannter in der Nacht zum Samstag, 7. Oktober, ein solarbetriebenes Weidezaungerät der Marke Euro-Guard S 1500 im Wert von etwa 650 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten Leinzell. weiter
  • 216 Leser
STADTENTWICKLUNG UND UMWELT / Die Situation bei Aussegnungsfeiern in Weitmars und Fußwege in Lorch diskutiert

Wetterschutz für Friedhof gesucht

Welchen Schutz bekommen die Besucher von Aussegnungsfeiern auf dem Friedhof in Weitmars? Mit dieser Frage, mit Lorcher Fußwegen und Hundetoiletten beschäftigten sich gestern Abend die Mitglieder des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt. weiter

Wiener Kleinkunst

Die Presse hat ihm bereits das Prädikat "groebneresk" zugeschrieben. Der Wiener Kabarettist Severin Groebner agiert auf der Bühne mit fast einzigartiger Vielfalt: Er raunzt, seufzt, diskutiert, lamentiert, lacht und ächzt, droht, spricht - und singt. Mit seinem Programm "Lauter liebe Leute" präsentiert er am Sonntag, 15. Oktober, ein "höchst anspruchvolles weiter
  • 151 Leser
GUTEN MORGEN

Wo bitte?

Gestohlen? Kann eigentlich nicht sein. Das Auto steht verschlossen und alarmgesichert im belebten Parkhaus. Nur: Es ist nicht da. Zumindest nicht dort, wo es immer steht, ein paar Parkboxen hin oder her. Falsche Etage? Auch das nicht, wie der Kontrollgang zeigt. Da kann sich der Wagen nur noch hinter einem hochgeschossigen Van verstecken. Aber auch weiter
AUSFAHRT / Der Katholische Kirchenchor aus Heubach lernt Stuttgart neu kennen

Wo es den Eulen graute

Getreu der Devise "Es gibt kein schlechtes Wetter - nur falsche Kleidung" brach der Katholische Kirchenchor St. Bernhard aus Heubach trotz Regens zu einem Tagesausflug auf, um Stuttgart auf besondere Art zu erleben. weiter

Zirkustreiben

Vom 18. bis 22. Oktober gastiert der Circus Carl Busch auf dem Festplatz im Greut in Aalen. Premiere ist am Mittwoch um 20 Uhr. Es folgen Vorstellungen von Donnerstag bis Samstag jeweils um 15 und 20 Uhr. Am Sonntag ist Clownerie, Akrobatik und Tierdressur auf höchstem Niveau um 11 und 15 Uhr zu sehen. Karten gibt es beim Touristik-Service und bei Günthers weiter
  • 130 Leser
BEFRAGUNG / PH stellt Ergebnisse einer Studie zu Erziehung in Kindergärten vor

Zu wenig interreligiöse Bildung

Ein Viertel der Gmünder Kindergartenkinder spricht kein oder nur wenig Deutsch. Auf die verschiedenen Konfessionen der Kinder wird kaum eingegangen. Das hat eine Studie der Abteilung Katholische Theologie und Religionspädagogik der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ergeben. weiter
VERANSTALTUNG / Krämermarkt und Vergnügungspark laden zahlreiche Besucher ein

Zwischen Socken und Achterbahnen

Buntes Leben in der Innenstadt und im Schießtal: Seit gestern locken die Krämerbuden wieder auf den Marktplatz, von heute an drehen sich die Karussells wieder auf dem Schießtalplatz. weiter

Regionalsport (37)

FUSSBALL / Landesliga - GSV Dürnau gastiert in Hofherrnweiler

Abwehr gefordert

Der Landesligist Hofherrnweiler trifft im nächsten Heimspiel auf den GSV Dürnau. Der Tabellensechste Durnau ist ein schwerer Brocken für die Weilermer. Anpfiff: 15 Uhr. weiter
  • 247 Leser
SCHACH / A-Klasse - Waldstetten gewinnt Spitzenspiel/ Gmünd VII mit Remis

Alfdorf holt den Spitzenplatz

In der zweiten Runde der Schach-A-Klasse holten sich wie erwartet Alfdorf (4:0) mit dem deutlichen Sieg über Heubach (0:4) die Tabellenführung. weiter
HANDBALL / Bezirksliga Damen -

Beim Tabellenzweiten Brenz

Letzte Woche der Tabellenführer, jetzt der Zweite. Für die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen kommt es in der Bezirksliga gerade ziemlich dick. weiter
HANDBALL / Damen - Bargau will gegen Giengen doppelt punkten - Lorch muss in Schwaikheim ran

Derbys im Blickpunkt

Während Bargaus Handballdamen gegen die TSG Giengen in der Württemberg-Liga vor einem "4-Punkte-Spiel" stehen, stehen in der Bezirksklasse die Derbys zwischen Schorndorf II und Waldhausen sowie Alfdorf und Welzheim im Blickpunkt. weiter

DJK Gmünd morgen beim SSV Geißelhardt

Nach dem beeindruckenden Start in die Volleyball-Oberliga mit einem 3:0-Sieg gegen den VfB Friedrichshafen sind die Frauen der DJK Gmünd wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet: Im Pokalspiel beim Landesligisten VfB Ulm gab's eine 0:3-Niederlage. "Vielleicht kam die Niederlage zu richtigen Zeitpunkt", sagt DJK-Trainer Michael Krigar. Bereits morgen weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Zwei patzen, Verfolgerfeld rückt zusammen

Dreier fest eingeplant

An Spieltag neun hat es auch den TSV Essingen erstmals erwischt. Die erste Saisonniederlage musste der Bezirksliga-Titelkandidat zu Hause gegen die TSG Schnaitheim hinnehmen. Auf Druck der Sponsoren ist Trainer Thomas Steidle am Mittwoch als Trainer zurückgetreten. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Nach sechs Niederlagen in Folge: FC Normannia Gmünd will morgen gegen die SGV Freiberg den ersten Heimsieg

Ein Sommermärchen vor der Pflicht

Zunächst zählt nur das Resultat: Nach sechs Niederlagen in Folge will der FC Normannia Gmünd morgen gegen die SGV Freiberg mit aller Gewalt gewinnen. Es wäre der erste Heimsieg in der Oberliga-Saison 2006/2007 für den Vorletzten. "Wir brauchen jetzt ein Erfolgserlebnis", sagt Alexander Zorniger. Anpfiff im Schwerzer: 15.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / Freizeit

Erfolgreich

Das Freizeitfußballteam "Echo-Checker" aus Lorch hat erstmals an der Kleinfeldrunde der Freizeitliga des WFV teilgenommen. Nach sieben Punkten aus den ersten Spieltagen holten die Lorcher am letzten Spieltag in Großglattbach Platz drei in der Vorrunden-, Platz eins in der Zwischenrunden und Platz drei in der Endrundengruppe und war am Ende Sechster weiter
HANDBALL / Minispielfest

Etwas anderes

Der TV Bargau veranstaltet am Sonntag ab 10.30 Uhr ein Minispielfest für Kinder in der Sporthalle. weiter
FUSSBALL / Landesliga - VfR Aalen II beim FC Nürtingen 73

Frey hat Qual der Wahl

Als Tabellenführer der Landesliga tritt der VfR Aalen II am Sonntag um 15 Uhr beim FC Nürtingen 73 an. Nach der 0:5-Klatsche gegen Feuerbach will die Elf von Trainer Semih Narin einiges gut machen. weiter
  • 132 Leser
SCHACH / Landesliga und B-Klasse - Leinzell will Punkte holen

Gmünd gegen Topfavoriten

In der zweiten Runde der Schach-Landesliga muss Gmünd III (1:1) gegen Verbandsligaabsteiger Ellwangen (2:0), den erklärten Meisterschaftsfavoriten, antreten. weiter
TENNIS

Gute Spiele

Der TC Waldstetten führte seine Doppelmeisterschaften 2006 durch. Nach interessanten Gruppenspielen, bei denen ein Langsatz gespielt wurde, holten sich Ingo Krieger und Uwe Waibel durch einen Dreisatz-Sieg über Michael Vester und Klaus-Dieter Herrmann den begehrten Titel. Im Spiel um den dritten Platz siegte in drei Sätzen das Duo Hofstätter/Guth über weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Der TSB Gmünd empfängt in Straßdorf den noch ungeschlagenen Tabellenführer TSV Owen/Teck

Heimstärke muss Trumpf bleiben

Nichts Neues beim TSB Gmünd: Auswärts gewinnt der Handball-Verbandsligist einfach zu selten. Weshalb die meisten Zähler zuhause eingefahren werden müssen. Nächste Möglichkeit: Sonntag um 17 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle. Zu Gast ist der noch ungeschlagene Aufsteiger TSV Owen/Teck. weiter
JUDO / Bezirksmeisterschaften U 12 und U 14

Heubach räumt ab

Keine Chance ließ die U 12 des Judozentrums Heubach den anderen Mannschaften bei den Bezirksmeisterschaften in Steinheim. Aber auch die U 14 wusste zu überzeugen und räumte ordentlich ab. weiter
HUNDESPORT / Obedience-Herbstprüfung 2006

Hohes Niveau

Heike Rieger und Alrun Kiener vom Hundesportverein Wasseralfingen, Christine Janoschek vom VdH Westhausen sowie Franz Walter vom VdH Aalen holten bei der Obedience- Herbstprüfung die Siegertitel. weiter
HUNDESPORT / Deutsche Meisterschaften

Maier erfolgreich

Bernd Maier vom HSV Untergröningen war wieder erfolgreich: Bei den Deutschen Meisterschaften in Marburg sicherte er sich mit seinem Hund "Champ Chateau Schönwalde" den fünften Platz. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Gerhard Schurr, Alexander Zorniger und Mark Mangold diskutieren beim Besuch in der Sportredaktion über die Situation beim FC Normannia

Nicht vergessen, wo wir herkommen

Was ist los beim FC Normannia Gmünd? Sechs Niederlagen in Folge, nur vier Punkte aus acht Spielen, Platz 17 in der Tabelle. Für die Verantwortlichen kein Grund zur Panik. "Es wäre Augenwischerei, wenn wir gleich gesichert wären. Der Abstiegskampf gehört dazu." Spielleiter Gerhard Schurr, Trainer Alexander Zorniger und Kapitän Mark Mangold haben beim weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I - Durlangen kommt zum FCA

Nordwest kommt richtig

Kein Freund von ungefährdeten Siegen ist der FC Alfdorf. Gegen jeden Gegner wirds eng, am Ende verlässt der FCA jedoch meist als Sieger den Platz. weiter
FUSSBALL / Tipps

Normannia braucht Sieg

Auf den FC Normannia Gmünd wartet in der Oberliga ein Sechs-Punkte-Spiel gegen die SGV Freiberg. Benjamin Bilger hofft auf einen Sieg und so tippt er den Spieltag. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Reutlingen - Wehen(2:2) Pfullend. - Hoffenheim(0:3) Freitag, 19.30 Uhr: Siegen - '60 Münch. II(2:1) Darmstadt - Elversb.(2:0) Samstag, 14.30 Uhr: Saarbrück. weiter
LEICHTATHLETIK / Rhein liebt die langen Strecken

Positiv verlaufen

Mit einem Experiment wollte Sönke Rhein die Leichtathletik-Saison 2006 beenden. Bei den Landesmeisterschaften im badischen St. Leon-Rot ging er zu seinem ersten Halbmarathonlauf an den Start. weiter
REITEN / Fördergruppenvergleichsturnier in Tübingen

Rang zwei für PSK

Einen riesigen Erfolg erreichten die Junioren des Pferdesportkreis Ostalb beim Fördergruppenvergleichsturnier in Tübingen. Sie sicherten sich den zweiten Platz. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Können die Sportfreunde in Illertissen endlich Punkten?

Remis wäre zu wenig

Die Sportfreunde Dorfmerkingen fahren am Samstag zum FV Illertissen (Anpfiff 15:30 Uhr) und müssen sich drei Punkte erkämpfen sonst könnte der Anschluss an die Nichtabstiegsplätze verloren gehen. Nach nun drei Niederlagen in Folge sind die Sportfreunde jetzt unter Zugzwang. weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - TVL: Von ganz oben nach ganz unten

Setzt Stern einen drauf?

Für Furore sorgte am letzten Kreisliga A-Spieltag der FC Mögglingen. Mit einer 0:8-Packung schickte der FC Stern Schlusslicht Hussenhofen nach Hause und meldet damit vorne Ansprüche an. weiter
GEWICHTHEBEN / Landesliga - Gegen den SV Feldrennach will der TVW den ersten Saisonsieg einfahren

Spannender Saisonauftakt für Wetzgau

Die Wetzgauer Heber gehen morgen Abend um 19.30 Uhr wieder an die Hantel und treffen beim Heimkampf in der Koloman-Halle auf den SV Feldrennach. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga

Steidle tritt zurück

Gestern um 14 Uhr erhielt Helmut Maier, Abteilungsleiter des TSV Essingen, einen Anruf seines Trainers Thomas Steidle. In diesem Gespräch erklärte Steidle, dass er nicht mehr länger Trainer des Bezirksliga-Favoriten sein wird. weiter
  • 132 Leser

TC Hussenhofen holt zwei Meisterschaften und vier Vizemeisterschaften

Auf eine erfolgreiche Verbandsspielrunde kann der TC Hussenhofen zurückblicken. Von insgesamt 14 aktiven Mannschaften konnten sich die Teams der Damen 50 und Herren 30 an die Tabellenspitze setzen und den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse feiern. Mit einer durchweg souveränen Mannschaftsleistung spielten die Damen 50 gegen Königsbronn, Mergelstetten, weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Leinzell in Hohenstadt

Teufel als Eichhörnchen?

Ein beachtliches Polster hat sich der TV Heuchlingen aufgebaut, nachdem die Verfolger in der BII es nicht schaffen, Konstanz in ihre Leistungen zu bringen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

TSGV braucht drei Punkte

Die TSGV Waldstetten II muss in Schnaitheim gewinne, will man nicht vom TSV Essingen als Tabellenführer der Kreisliga B VI abgelöst werden. weiter
FUSSBALL / Tipps

TVS: Ein Sieg muss her

Bernd Feichtinger , Trainer des TV Straßdorf, tippt den Spieltag. Wir müssen gewinnen", sagt er vor dem Spiel gegen Weiler, "egal wie". Allerdings sei sein Team von Verletzungssorgen geplagt. Bezirksliga Samstag, 15 Uhr: Bopfingen - Großkuch.(1:1) Sonntag, 15 Uhr: Schnaith. - Waldstett.(1:2) Türk HDH - Böbingen(1:3) Heubach - Tannhausen(2:1) Normannia weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Aalen morgen beim bayerischen Aufsteiger Ingolstadt an der Donau zu Gast

VfR will ans VfB-Spiel anknüpfen

"Wir fahren nach Ingolstadt, um zu gewinnen." Das steht für VfR Aalens Cheftrainer Frank Wormuth vor dem morgigen Spiel (14.30 Uhr) beim bayerischen Regionalliga-Aufsteiger an der Donau. weiter
  • 125 Leser
JUDO / Alljährliche Safari in Heubach

Zahlreiche Panther

70 Nachwuchs-Judokas des Judozentrum Heubach nahmen an der alljährlichen Judo-Safari in Heubach teil. Zahlreiche Teilnehmer erhielten für ihre Leistung schwarze Panther. weiter
HANDBALL / Herren - Wißgoldingen gastiert zum Bezirksliga-Derby in Bettringen - Gmünder Bezirksklasse-Teams müssen auswärts ran

Österreicher in Alfdorf

Mehrere interessante Paarungen stehen den Handballern am Wochenende ins Haus. So empfängt der TSV Alfdorf die Mannschaft des BW Feldkirch aus Vorarlberg und in der Bezirksliga Stauferland kommt es zum Derby zwischen Bettringen und Wißgoldingen. weiter

Überregional (107)

POLIZIST

'Bulle' keine Beleidigung

Die Bezeichnung 'Bulle' für einen Polizisten ist nicht unbedingt eine Ehrverletzung, sagt das Landgericht Regensburg. Zwei Uniformierte klingelten morgens bei der Angeklagten, die bis dahin geschlafen hatten. Als sie öffnete, erschien deren ebenso schlaftrunkene Tochter und fragte: 'San des dBullen?' Die Frau antwortete: 'Ja, des san dBullen.' Der Begriff weiter
  • 372 Leser
VOLLEYBALL / Friedrichshafen 3:0 gegen Novi Sad

'Gewissen Standard erreicht'

Der VfB Friedrichshafen ist in der Vorrunde der Volleyball-Champions-League weiter auf dem Vormarsch. Der Rekordmeister bezwang in seinem ersten Heimspiel Vojvodina Novolin Novi Sad sicher mit 3:0 (26:24, 25:18, 25:23). Durch den zweiten Sieg im dritten Spiel schaffte der VfB den Sprung auf Platz drei. Auch ohne den verletzt fehlenden Jochen Schöps, weiter
  • 356 Leser
FLUGZEUGUNGLÜCK / Der Baseballspieler Cory Lidle krachte mit seiner Maschine ins Hochhaus

'Ich fühle mich da oben immer sicher'

Der US-Baseballspieler Cory Lidle war der Pilot, der am Mittwoch mit seinem Flugzeug in ein Hochhaus von New York geflogen und dabei tödlich verunglückte. Der 34 Jahre alte Werfer der New York Yankees hatte erst am 9. Februar seine Fluglizenz erhalten. weiter
  • 339 Leser
AUSSTELLUNG / Amrita Sher-Gil in München

'Indien gehört mir'

Indien boomt allenthalben. Das Münchner Haus der Kunst präsentiert aktuell die Ausstellung 'Amrita Sher-Gil. Eine indische Künstlerfamilie im 20. Jahrhundert'. weiter
  • 363 Leser
JUSTIZ / Bundesanwalt will neuen Prozess gegen Wörz

'Indizien zuhauf'

Muss sich Harry Wörz erneut vor Gericht verantworten? Die Bundesanwaltschaft hat gestern vor dem Bundesgerichtshof die Neuaufnahme des Verfahrens beantragt. weiter
  • 347 Leser
BEAMTE

Altersteilzeit nicht garantiert

Beamte haben nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Koblenz keinen Anspruch auf Altersteilzeit. Das Angebot stehe im Ermessen des Dienstherrn und hänge davon ab, ob die notwendigen Haushaltsmittel zur Verfügung stünden. Die Richter wiesen die Klage eines Beamten der Stadt Mayen auf Altersteilzeit ab. Zum Zeitpunkt der Entscheidung habe die weiter
  • 334 Leser
DOKUMENT / Erhebliche Probleme möglich

Am Ausweis nicht rumschnippeln

Wer seinen Personalausweis auf die Größe der Geldbörse zurechtschneidet, kann auf Reisen erhebliche Probleme bekommen. Wie die Bundespolizei des Flughafens Hannover mitteilte, legten in diesem Jahr bereits 38 Fluggäste Ausweise vor, deren Ränder aus Platzgründen abgeschnitten waren. Damit seien die Dokumente jedoch ungültig geworden. Es kann passieren, weiter
  • 347 Leser
HANDWERK / Landespräsident Möhrle: Wir sind nicht der Reparaturbetrieb für schulische Defizite

Andere Seite der Lehrstellenlücke

Betriebe haben noch 8000 unbesetzte Plätze - Duales System braucht starke Schüler
Das Handwerk in Baden-Württemberg stellt auch eine Lehrstellen-Lücke fest: 8000 Plätze sind frei, vor allem weil die Betriebe sie nicht mit geeigneten Bewerbern besetzen können. Die Handwerksausbildung dürfe nicht zum Auffangbecken der Leistungsschwachen werden. weiter
  • 454 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Moskau (1 Mio. Dollar), Achtelfinale: Kohlschreiber (Augsburg) - Koroljew (Russland) 6:3, 6:2, Santoro (Frankreich/Nr. 7) - Krawtschuk (Russland) 6:1, 6:1, Tipsarevic (Serbien) - Vik (Tschechien) 6:4, 6:4, Mirnyi (Weißrussland) - Benneteau (Frankreich/Nr. 6) 6:2, 2:6, 7:6 (7:2), Safin (Russland) - Bracciali (Italien) 3:6, 6:1, weiter
  • 313 Leser
LINDE

Auszeichnung für Reitzle

Der Vorstandschef des Wiesbadener Gase- und Technologiekonzerns Linde, Wolfgang Reitzle, ist 'Manager des Jahres 2006'. Die Wirtschaftsmagazine 'Manager Magazin' und 'Wirtschaftswoche' würdigten mit der Auszeichnung unabhängig voneinander die Leistungen Reitzles beim Umbau des Traditionskonzerns. Reitzle habe mit der Übernahme des britischen Konkurrenten weiter
  • 497 Leser
ERMITTLUNGEN

Babyleiche in Gebüsch

Ein Passant hat gestern ein totes neugeborenes Baby in einem Gebüsch in Hamburg gefunden. Nach Angaben der Polizei lag der kleine Leichnam in einer Plastiktüte. Offensichtlich wurde der Säugling kurz nach der Geburt in der Nähe einer Kindertagesstätte im Hamburger Stadtteil Barmbek abgelegt. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. weiter
  • 380 Leser
RAD

Basso vor Freispruch

Der unter Dopingverdacht stehende Rad-Profi Ivan Basso kann bald wieder fahren. Das Nationale Olympische Komitee Italiens (Coni) beantragte beim Radverband den Freispruch für den 28-Jährigen aus Mangel an Beweisen. Gegen Basso wird wie gegen Jan Ullrich in der 'Operacion Puerto' in Spanien ermittelt. Allerdings gibt es gegen ihn nur indirekte Hinweise. weiter
  • 1050 Leser
MUSIK / Amateurband aus Cornwall sorgt für Interesse

Beatles-Klassiker auf Kornisch

Das kommt Briten kornisch vor: Eine Amateurband aus der Grafschaft Cornwall hat Beatles-Klassiker in die kornische Sprache übersetzt. Zu ihrer eigenen Überraschung stoßen die beiden Mitglieder der Band 'Skwardya', Matthew Clarke und Dave Miller, mit Kornisch-Versionen von Songs wie 'She Loves You' und 'Something' auch im Rest des Landes auf reges Interesse. weiter
  • 417 Leser
AIRBUS / Deutschland und Frankreich wollen Krise gemeinsam lösen

Bekenntnis zu Hamburg

Angela Merkel: Keine Entscheidung über Bundesbeteiligung
Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Jacques Chirac wollen die Airbus-Krise gemeinsam lösen. Der neue Airbus-Chef Louis Gallois bekannte sich zum Standort Hamburg. Er dämpfte Befürchtungen, die Endmontage könnte komplett nach Toulouse gehen. weiter
  • 331 Leser
SÜDZUCKER / Trotz schwächerem Kerngeschäft legt Umsatz knapp 10 Prozent zu

Biokraftstoff-Tochter Crop Energies boomt

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker hat im ersten Halbjahr 2006/07 (28. 2.) trotz eines schwächelnden Absatzes im Kerngeschäft Umsatz und Gewinn gesteigert. Der Konzernüberschuss erhöhte sich von 151,8 auf 156,5 Mio. EUR. Der Umsatz stieg um 9,7 Prozent auf 2,92 Mrd. EUR. Die Zuwächse sind nach Angaben der Südzucker AG unter anderem auf die boomende weiter
  • 523 Leser
GENERIKA / Kassen erhöhen Preisdruck auf Hersteller

Bittere Pille

Die Kassen erhöhen den Preisdruck auf die Hersteller preiswerter Arzneimittel. Damit unterhöhlen sie die Pläne der Bundesregierung, warnt der Branchenverband. weiter
  • 532 Leser
GEHEIMDIENSTE / Vor allem Schifffahrtswege sind gefährdet

BND: Terroristen zielen auf Energieversorgung

Der Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), Ernst Uhrlau (SPD), hat vor der wachsenden Gefahr terroristischer Anschläge auf die Energieversorgung gewarnt. Auf einem BND-Symposium sagte er, das Terrornetzwerk Al-Kaida habe Ölförderanlagen, Raffinerien und Transporteinrichtungen ins Visier genommen. Allein im Irak wurden seit 2003 über 300 solcher weiter
  • 391 Leser
ARD / Intendanten entziehen Sportkoordinator Vertrauen

Boßdorf-Vertrag läuft doch aus

Die ARD wird den Anfang 2007 auslaufenden Vertrag mit Sportkoordinator Hagen Boßdorf nach einem Beschluss der Intendanten doch nicht verlängern. Bei der Berichterstattung über eine Nordic Walking-Veranstaltung sei gegen die ARD-Werberichtlinien verstoßen worden, hieß es in einer Pressemitteilung. Boßdorf trage dafür zwar keine redaktionelle Verantwortung, weiter
  • 278 Leser
TELEKOMMUNIKATION

Brüssel leitet Verfahren ein

Im Streit über die Regulierung von Telekommunikationsdiensten hat die EU-Kommission ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland eingeleitet. Trotz mehrfacher Aufforderung habe die Bundesnetzagentur Brüssel noch immer nicht mitgeteilt, wie Wettbewerbern der Telekom ein Zugang zu Teilen des Breitbandnetzes verschafft werden soll, teilte ein Kommissionssprecher weiter
  • 442 Leser

Buchtipp

Bilder reden Gemälde sind stumm und doch erzählen sie meist eine Geschichte. In dem Buch Das Rot lächelt, das Blau schweigt verleiht Said den Bildern von Boticelli über Marc Chagall bis zu Adolph Gottlieb eine Stimme (C. H. Beck Verlag, 111 S., 18 Euro). Es sind meist innere Monologe, die der in Teheran geborene Dichter den Porträts oder aber den Malern weiter
  • 378 Leser
AKTIENOPTIONEN

Börsenskandal zieht Kreise

Der ausufernde Skandal um die Rückdatierung von Aktienoptionen bei US-Unternehmen hat bei zwei bekannten Technologiefirmen zu Rücktritten der Chefs geführt. Beim Antiviren-Softwarespezialisten McAfee trat der Konzernchef und Verwaltungsratsvorsitzende George Samenuk zurück. Firmenpräsident Kevin Weiss wurde entlassen, wie McAfee bekannt gab. Bei der weiter
  • 496 Leser
BASKETBALL / Erster Ulmer Sieg - Ludwigsburg top

Dank mentaler Stärke an der Tabellenspitze

Erfolgreicher dritter Spieltagfür die württembergischen Basketball-Erstligisten: Ludwigsburg steht an der Tabellenspitze, Ulm gewann erstmals, auch Tübingen siegte. weiter
  • 322 Leser

Der weg zur em

GRUPPE A ·Kasachstan - Finnland 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Litmanen (29.), 0:2 Hyypiä (64.). - Zuschauer: 10 000. ·Serbien - Armenien 3:0 (0:0) Tore: 1:0 Stankovic (54./Foulelfmeter), 2:0 Lazovic (62.), 3:0 Zigic (90.+2). - Gelb-Rot: Nazaryan (A./76.). - Pantelic (S./14.) verschießt Foulelfmeter (14.). - Z.: 40 000. ·Polen - Portugal 2:1 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 weiter
  • 297 Leser
TEUERUNG / Rückläufige Heizöl- und Benzinpreise drücken Preisanstieg auf 1 Prozent

Deutliche Entspannung bei Inflationsrate

Die Teuerung in Deutschland ist im September dank rückläufiger Heizöl- und Benzinpreise auf den niedrigsten Stand seit zweieinhalb Jahren gesunken. Die Inflationsrate betrug im September 1,0 Prozent und war damit so niedrig wie seit Februar 2004 nicht mehr, teilte das Statistische Bundesamt mit. Das Amt bestätigte damit seine erste Schätzung. Im August weiter
  • 437 Leser
FUSSBALL / Österreich bezwingt WM-Teilnehmer Schweiz

Die Lethargie besiegt

Ein Freundschaftsspiel kann so viel Spaß machen: Die Österreicher haben mit dem 2:1 gegen EM-Mitgastgeber Schweiz endlich einen schönen Fußball-Erfolg gefeiert. weiter
  • 390 Leser
MAN / Anteil an und Übernahmeangebot für Scania erhöht

Die Offensive gesucht

Funkstille bei VW, dem größten Aktionär beider Lkw-Bauer
MAN geht im Übernahmepoker um den schwedischen Lkw-Hersteller Scania in die Offensive. Die Münchner stocken Aktienanteil und Übernahmeangebot auf. Volkswagen, sowohl bei MAN als auch bei Scania größter Anteilseigner, äußerte sich gestern nicht. weiter
  • 474 Leser
STATISTIK / Nur wenige Deutsche schaffen es nach Kanada und Australien

Die USA und die Schweiz sind die beliebtesten Ziele

Die Auswanderung aus der Bundesrepublik nimmt zu: Zog es 1997 noch etwa 110 000 Deutsche in die Ferne, so waren es im Jahre 2004 schon 151 000. Darunter wählten die meisten die USA (12 980 Menschen), dicht gefolgt von der Schweiz (12 820). Als weitere Auswanderungsziele folgen Polen, Asien (gesamter Kontinent), Österreich, Großbritannien, Frankreich weiter
  • 320 Leser
MUSIKFESTIVAL / Bis zum Sonntag stehen Konzerte auf dem Programm

Dudelsackspieler aus ganz Europa in Balingen

Mit einem Konzert von Musikern aus neun Nationen hat gestern das vierte Dudelsackfestival in Balingen begonnen. An der Veranstaltung mit dem Namen 'Sackpfeifen in Schwaben' nehmen Gruppen aus ganz Europa teil. Bis zum Sonntag sind Sackpfeifen-Spieler zum Beispiel aus der Bretagne, Galicien und Sardinien zu Gast. Zahlreiche Konzerte stehen auf dem Programm. weiter
  • 480 Leser
BUNDESLIGA / Bayern ist mit 28 Millionen Euro Fernsehgeldern der Krösus

Einnahmen der Fußballclubs sprudeln

Im deutschen Fußball geht es wirtschaftlich bergauf. Danach betrachten drei Viertel der Bundesliga-Manager die wirtschaftliche Lage wieder als gut, 60 Prozent rechnen für die abgelaufene Saison 2005/2006 wieder mit einem Gewinn, heißt es in einer neuen Studie der Unternehmensberatung Ernst & Young. Zudem planen die Manager wieder mit steigenden weiter
  • 481 Leser
Elite-Hochschulen

Enttäuschung in Tübingen

Mit Enttäuschung hat die Universität Tübingen auf den gestrigen Bericht unserer Zeitung reagiert. Danach geht sie im Wettbewerb der Elite-Hochschulen leer aus. Monatelang hat sich die Uni darum bemüht, zusätzliche Mittel in Millionenhöhe für ihre Forschungsaktivitäten aus der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder zu erhalten. Sie kam auch tatsächlich, weiter
  • 315 Leser
Fall Kevin

Ermittlungen gegen Behörde

Nach dem Tod des zweijährigen Kevin müssen sich drei Mitarbeiter der Bremer Sozialbehörde Disziplinarverfahren stellen. Es handele sich um den Amtsvormund des Jungen, den zuständigen Sozialarbeiter sowie um den Chef des Jugendamtes, Jürgen Hartwig, teilte die Behörde mit. Auch die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verletzung der Fürsorgepflicht gegen weiter
  • 330 Leser
LITERATUR / Wann wird ein Regionalkrimi zum Überregionalkrimi?

Faszination des Alltäglichen

Das Allgäuer Autorenduo Klüpfel/Kobr setzt auf Normalität
Er isst gern deftig, hat kein spektakuläres Hobby und geniert sich oft: Vermutlich sind das Gründe, warum viele Leser den Allgäuer Kommissar Kluftinger so innig lieben. Die beiden Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr hat der Erfolg ihres 'Helden' selbst überrascht. weiter
  • 289 Leser

Flugverbot in der Berliner City

Ein Flugzeugunglück wie in New York ist in Berlin nach Angaben des Senats wegen des Flugverbots in der City sehr unwahrscheinlich. 'Wir haben alles Machbare getan, um einen solchen Vorfall zu verhindern', sagte ein Sprecher der Innenverwaltung gestern. Nach dem Absturz eines Kleinflugzeuges im Regierungs- und Parlamentsviertel hatte die Bundesregierung weiter
  • 347 Leser
Pharma-Vertrieb

Freispruch für Händler

Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz in 2537 Fällen warf die Anklage einem 51-jährigen Mann und einer 48-jährigen Frau vor. Beide sollen Ärzten Impfstoffe verkauft und geliefert haben, obwohl sie wussten, dass die Mittel nur in Apotheken angeboten werden dürfen. Kassenbetrug in 25 Fällen, sagte der Staatsanwalt. Er hatte eine Bewährungsstrafe von einem weiter
  • 401 Leser
MUSEUMSINSEL

Früher bauen als geplant

· Das von dem britischen Architekten David Chipperfield geplante zentrale Eingangsgebäude zur Berliner Museumsinsel soll früher als geplant errichtet werden. Der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Klaus-Dieter Lehmann, verhandelt derzeit mit Politikern. Die Sanierung der Museumsinsel wird vom Bund mit 1,2 Milliarden Euro finanziert. weiter
  • 400 Leser
GAST DER REDAKTION / Verbraucherschützerin Edda Müller fordert mehr Transparenz für Kunden

Gegenspielerin mit langem Atem

Die Arbeit der Verbraucherschützer ist ein mühsames Geschäft. Erfolge gibt es aber immer wieder. Bis dahin freilich, weiß Vorsitzende Edda Müller, kann es Jahre dauern. weiter
  • 369 Leser
URTEIL

Gericht erkennt auf Totschlag

Knapp ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod eines Stromablesers muss ein 45 Jahre alter Mann für zwölf Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Freiburg verurteilte den gelernten Zimmermann gestern wegen Totschlags. Die Anklage hatte auf Mord gelautet. Als das Urteil verlesen wurde, brach der Mann im Gerichtssaal zusammen. Er hatte in dem Prozess zugegeben, weiter
  • 449 Leser
FRANKREICH

Gesetz gegen Leugner

Gegen den Widerstand der Türkei hat das französische Parlament mit 106 zu 19 Stimmen einen Gesetzentwurf der Sozialisten angenommen, der es unter Strafe stellt, den Völkermord an den Armeniern im Osmanischen Reich zu leugnen. Bereits 2001 hatte Paris den Tod von fast 1,5 Millionen Armeniern als Völkermord anerkannt. Wer den Genozid abstreitet, soll weiter
  • 325 Leser
TIPPS / Wie die Jobsuche gelingt

Handwerker und Techniker gesucht

Handwerker, Ärzte, Erzieher - nicht jeder Beruf ist in jedem Land gefragt. Es gibt viele Informationsmöglichkeiten im Internet und bei persönlicher Beratung. weiter
  • 343 Leser
EM-QUALIFIKATION / Engländer ernten Spott

Henry ist Rekordmann Platini auf den Fersen

Franzosen und Italiener haben sich mit ihren Siegen etwas Ruhe verschafft in der EM-Qualifikation. Viel Spott ernteten die Engländer für das 0:2 in Kroatien. weiter
  • 346 Leser
HOLLYWOOD / Deutsche Dokumentarfilmerin mit Oscar-Chancen Karina Epperlein in engerer Wahl

HOLLYWOOD / Deutsche Dokumentarfilmerin mit Oscar-Chancen Karina Epperlein in engerer Wahl

· Die deutsche Dokumentarfilmerin Karina Epperlein ist mit ihrer Kurz-Dokumentation 'Phoenix Dance' in die engere Oscar-Auswahl gekommen. Laut Oscar-Akademie gehen acht Filme ins Rennen, von denen im Januar drei bis fünf für die Oscar-Vergabe nominiert werden. Die in München geborene Filmemacherin hat damit erstmals Oscar-Chancen. Ihr Streifen handelt weiter
  • 388 Leser
AKTIENMÄRKTE

Höchster Dax in diesem Jahr

Dank Kursgewinnen bei MAN und den festen Eröffnungsvorgaben aus New York hat der Dax gestern zugelegt und dabei mit 6164 Punkten ein neues Jahreshoch markiert. Er schloss aber mit 6160 Punkten geringfügig darunter. Für gute Stimmung am Markt sorgte der fallende Ölpreis. Die Aktien von MAN standen ganz weit oben auf der Einkaufsliste der Anleger, nachdem weiter
  • 458 Leser
terror-prozess

Höhere Strafe droht

Der mutmaßliche Terrorhelfer Mounir Al-Motassadeq aus Hamburg muss sich auf eine deutlich höhere Haftstrafe als die bisher gegen ihn verhängten sieben Jahre einstellen. Nach einer vorläufigen Einschätzung des Bundesgerichtshofes hätte der Marokkaner im Sommer 2005 nicht nur wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung, sondern auch wegen weiter
  • 304 Leser
AUSWANDERUNG / Aus Not oder aus Lust suchen viele Menschen ihr Glück im Ausland

In der Fremde willkommen

Anders als in Deutschland werden ältere Arbeitnehmer nicht abgeschrieben
Auswandern und noch einmal ganz von vorne anfangen - für manche ist das ein großer Traum. Viel häufiger zieht es jedoch Menschen ins Ausland, die hier keine berufliche Perspektive mehr haben. In Österreich beispielsweise sind deutsche Arbeitnehmer gerne gesehen. weiter
  • 458 Leser

INTERVIEW: Immer mobiler

Das Angebot an Jobs im Ausland steigt, sagt Johanna Ewig-Spur, Auswanderungsberaterin beim Evangelischen Migrationsdienst in Stuttgart. Auswandern oder eine zeitweise Tätigkeit im Ausland sollten aber gut geplant sein. Denn man kann auch Schiffbruch erleiden. weiter
  • 323 Leser

Jahrzehntealte Tradition im Flugzeugbau

Hamburg zählt neben Toulouse und Seattle zu den weltweit wichtigsten Luftfahrtstandorten. Mehr als 35 000 Menschen arbeiten bei Airbus, Lufthansa Technik und rund 300 mittelständischen Zulieferern. Die Stammbelegschaft im Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder umfasst allein 12 000 Beschäftigte, dazu kommen mehrere tausend Zeitarbeiter. Airbus fertigt weiter
  • 320 Leser
GESUNDHEIT / Chronisch Kranke und Alte besonders gefährdet

Jetzt um Grippe-Impfschutz kümmern

Die Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und das Robert-Koch-Institut haben chronisch Kranken und älteren Menschen jetzt angesichts der anstehenden kalten Jahreszeit dringend zur Grippeschutz-Impfung geraten. Eine Infektion mit Grippeviren bedeute gerade für diese Menschen eine erhöhte Gefährdung, erklärte ein Sprecher der Bundeszentrale weiter
  • 305 Leser
RAD / Fall Johannes Sickmüller bleibt dubios

Kein Anschluss für die Fahnder

Der Fall Johannes Sickmüller wird immer dubioser. Nach der Nationalen Antidoping-Agentur (Nada) musste nun der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) eine Panne um den ins Zwielicht geratenen deutschen Cross-Meister eingestehen. Den 24-Jährigen treffe keine Schuld an einer verpassten Dopingkontrolle im Mai, hieß es gestern. Der Kontrolleur hatte den Fahrer weiter
  • 329 Leser
Al-Kaida

Kein direkter Kontakt

Der in Niedersachsen festgenommene mutmaßliche Al-Kaida-Unterstützer hatte laut Ermittlern keine direkten Kontakte zu dem Terrornetzwerk. Der Iraker habe Botschaften von Al-Kaida-Führern aus dem Internet heruntergeladen und weiterverbreitet. Außerdem sei er Administrator eines Chatrooms gewesen, in dem Terror-Anschläge verherrlicht wurden. weiter
  • 367 Leser
USA / Absturz des Kleinflugzeugs gibt Rätsel auf

Kein Notruf abgesetzt

'Massive Lücke bei Flugsicherung'
Das mysteriöse Flugzeugunglück in New York gab gestern weiter Rätsel auf: Es wurde offenbar kein Notruf abgesetzt, ehe das Kleinflugzeug in das Hochhaus raste. weiter
  • 312 Leser
ZUGUNGLÜCK

Keine weiteren Opfer

Einen Tag nach dem schweren Zugunglück in Frankreich gingen die Bergungsarbeiten gestern weiter. Die ganze Nacht über hatten Helfer versucht, die ineinander verkeilten und zerquetschten Waggons aufzuschneiden, um mögliche weitere Opfer zu bergen. Es wurden keine entdeckt. Am Mittwoch waren fünf Leichen aus den Trümmern geholt worden. weiter
  • 398 Leser
LANDTAG / Nur die Grünen stimmen gegen Verlegung des Hauptbahnhofs

Klare Mehrheit für Stuttgart 21

Countdown für den 23. Oktober: Kurz vor der Entscheidung über das Bahnprojekt Stuttgart 21 hat gestern der Landtag über das umstrittene Vorhaben diskutiert. weiter
  • 336 Leser
BIOTECHNIK / US-Unternehmen hat seinen Betrieb eingestellt

Klon-Kätzchen sind wirtschaftlich unrentabel

Eine kalifornische Biotechnikfirma, die vor zwei Jahren erstmals ein Kätzchen auf Bestellung geklont hatte und für umgerechnet 40 000 Euro verkaufte, hat den Betrieb eingestellt. Die Firma nehme keine Aufträge mehr an, weil sie 'bis jetzt keine Technologie entwickeln konnte, die das Klonen von Haustieren wirtschaftlich rentabel machen würde', heißt weiter
  • 329 Leser
BILDUNGSREGISTER / Eltern und FDP dagegen

Koalition streitet um Schülerdaten

Kultusminister Rau für 'gläserne Schule'
Die von den Kultusministern geplante bundesweite Bildungsdatenbank bringt Uneinigkeit in die Koalition von CDU und FDP. Den Liberalen gehen die Pläne zu weit. weiter
  • 328 Leser
NOBELPREIS

KOMMENTAR: Ein Brückenschlag

US-Amerikaner haben gerade die naturwissenschaftlichen Nobelpreise sämtlich abgeräumt, da mussten jetzt nicht auch noch John Updike oder Philip Roth in der Sparte Literatur triumphieren - auch wenn sie es verdient hätten. Nein, die Schwedische Akademie hat den türkischen Schriftsteller Orhan Pamuk ausgezeichnet, und nach so mancher fragwürdigen Wahl weiter
  • 314 Leser
VERHEUGEN

KOMMENTAR: Zu weit gegangen

Günter Verheugen hat überzogen. Zwar mögen es viele EU-Skeptiker gut finden, dass er den ungeliebten Brüsseler Eurokraten gründlich die Leviten gelesen hat. Der Reformbedarf ist groß, manche der Neuerungen, die nach dem Sturz der Santer-Kommission eingeführt wurden, gingen gründlich daneben. Aber Verheugen arbeitet seit sechs Jahren an der Brüsseler weiter
  • 265 Leser
RENTENBEITRÄGE

KOMMENTAR: Zu wenig Polster

Was früher der Brotpreis war, ist heute ein Stück weit der Beitragssatz zur Rentenversicherung: Jede Erhöhung ist eine politisch hoch sensible Angelegenheit. Kein Wunder, dass sich Union und SPD schon im Koalitionsvertrag auf eine Erhöhung Anfang 2007 geeinigt haben: Wenigstens ein Streitpunkt im laufenden Regierungsgeschäft weniger. Doch o Wunder: weiter
  • 438 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bürger sparen weniger Die Bundesbürger werden in diesem Jahr wohl erstmals seit Jahren wieder weniger sparen. Das prognostizieren Experten der Postbank. Von 100 EUR verfügbarem Einkommen werden 10,20 EUR angelegt. Damit sinke die Sparquote von 10,7 Prozent 2005 auf 10,2 Prozent, nachdem sie seit 2000 stets gestiegen sei. Konkurrenz für Kaminkehrer Deutschlands weiter
  • 408 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (082. Folge)

82. Folge Fast alle jungen Leute, selbst Rudi und Christian, haben diesbezüglich schon Erfahrungen gesammelt, und ein gelegentlicher Joint hat ihnen auch nicht geschadet. Die vielen unterschiedlichen Getränke haben meine Prinzipien längst ins Wanken gebracht, und ich stecke mir wie selbstverständlich eine Zigarette an. »Macht es ein bisschen high?« weiter
  • 352 Leser
EURO

Leichtes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2531 (Vortag 1,2543) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7980 (0,7973) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67530 (0,67575) britische Pfund, 149,87 (149,96) japanische Yen und 1,5932 (1,5932) Schweizer Franken weiter
  • 480 Leser
OSTEUROPA

LEITARTIKEL: Im wilden Osten

Was ist los in Europas wildem Osten? In Tschechien will auch vier Monate nach der Wahl die Bildung einer handlungsfähigen Regierung nicht gelingen. Sozialdemokraten und Konservative verschanzen sich immer unerbittlicher hinter ihren Standpunkten. Aus diesen politischen Trutzburgen können die kleinen Parteien sie nicht befreien. In Polen sucht eine national-konservative weiter
  • 292 Leser

Leute im Blick

Rod Stewart Altrocker Rod Stewart, bisher Vater von sieben Kindern mit fünf verschiedenen Müttern, will sich nach britischen Medienberichten sterilisieren lassen, wenn ein achtes Kind von ihm das Licht der Welt erblickt hat. 'Danach stelle ich mich an für den großen Schnitt', zitierte die Zeitung 'The Sun' den 61-Jährigen gestern. Er hätte nichts dagegen, weiter
  • 384 Leser
VOGELGRIPPE / Stuttgart ordnet heute eine Ausweitung der Stallpflicht an

Länderübergreifende Risikozone

Noch reagieren die Bodenseeanrainer uneinheitlich auf die Gefahr der Vogelgrippe: diesseits der Grenze muss Geflügel in den Stall, jenseits nicht. Das ändert sich nun. weiter
  • 404 Leser
SOZIALVERSICHERUNG / Einnahmen steigen

Mehr für die Rente

Die Einnahmen der Rentenversicherer fallen in diesem Jahr deutlich höher aus als erwartet. Trotzdem will die Union den Beitragssatz 2007 auf 19,9 Prozent erhöhen. weiter
  • 421 Leser

Meine TV-woche

Eberhard Grosse, Blick in die Welt · Heute ist Bayern drei eindeutig die Nummer eins. Um 22.35 Uhr steht Grünwald Freitagscomedy auf dem Programm. Auch wenn Kabarettist Günter Grünwald manchmal eine sehr deftige Sprache bevorzugt, seine Sendung ist zumeist das Einschalten wert. · Morgen sind zwei ziemlich unterschiedliche Sendungen im Programm angestrichen. weiter
  • 266 Leser
VOLLRAUSCH

Mutter verletzt Kind

Im Vollrausch hat eine Mutter in München versucht, ihren zweijährigen Sohn umzubringen. Die stark alkoholisierte 46-Jährige stach mit einem Küchenmesser auf das Kleinkind ein. Dieses erlitt einen lebensgefährlichen Bruststich und musste notoperiert werden. Die Frau fügte sich während der Bluttat auch selbst Schnittverletzungen zu. weiter
  • 352 Leser
UMFRAGE / Auto mit Kamera und Sensoren

Männer wünschen Einparkhilfe

Männer scheinen Einparkhilfen - allen Vorurteilen entgegen - nötiger zu haben als Frauen. Jedenfalls wünschen sich 35 Prozent der Männer, aber nur 27 Prozent der Frauen laut einer Studie eine Kamera im Heck des Wagens, um ihre Einparkkünste überwachen zu können. Das berichtete das Nachrichtenmagazin 'Focus' unter Berufung auf eine Umfrage des Marktforschungsinstituts weiter
  • 335 Leser

Na sowas. . .

Verräterische 'Fahne': Sein alkoholgeschwängerter Atem ist einem mit internationalem Haftbefehl gesuchten Mann nun zum Verhängnis geworden. Der Mann wurde auf dem Dachboden eines Hauses im rheinland-pfälzischen Bernkastel-Kues entdeckt, wo er sich unter Stroh versteckt hatte. Einer Polizistin war der Alkoholgeruch im Stroh aufgefallen. weiter
  • 401 Leser
PARTEIEN / Drei Bewerber wollen Braun beerben

Nachwuchs drängt an die Grünen-Spitze

Fast acht Jahre hat Andreas Braun die Grünen im Land geführt, in dieser Zeit standen ihm vier weibliche Co-Vorsitzende zur Seite. Jetzt allerdings steht ein Bruch bevor. weiter
  • 336 Leser

NAMEN - NOTIZEN

NPD-Abgeordnete im Visier Nach der Aufhebung der Immunität dreier Abgeordneter der rechtsextremen NPD im sächsischen Landtag will die Staatsanwaltschaft Dresden Anklage erheben und Strafbefehle beantragen. Der NPD-Abgeordnete Klaus-Jürgen Menzel soll wegen uneidlicher Falschaussage und versuchter Strafvereitelung angeklagt werden. Dem NPD-Fraktionschef weiter
  • 398 Leser
NATUR

Nelkenwurz ausgezeichnet

Die Blume des Jahres 2007 ist die Bach-Nelkenwurz. Das teilte die Stiftung Natur und Pflanzen gestern mit. Die Wahl fiel zum dritten Mal in Folge auf eine auf Feuchtwiesen wachsende Blume. Die Stiftung will damit auf die Gefährdung hinweisen, die dieser Kulturlandschaft durch Überdüngung und Entwässerung droht. Die Bach-Nelkenwurz ist behaart und etwa weiter
  • 264 Leser

Neue Vogelart. In ...

...den kolumbianischen Anden haben Ornithologen eine neue Vogelart entdeckt. Der kleine, bunte Fink ist nach dem indianischen Volk der Yariguies benannt. weiter
  • 354 Leser
SIEMENS

Neuordnung bei Software

Siemens fasst seine IT- und Software-Geschäfte mit der angeschlagenen Sparte SBS in einem neuen, größeren Bereich zusammen. Der rote Zahlen schreibende IT-Dienstleister SBS werde im Januar mit vier konzerneigenen IT- und Softwarehäusern in dem Bereich Siemens IT Solutions and Services (SIS) gebündelt, teilte Siemens in München mit. Mit der Bündelung weiter
  • 449 Leser

Nichts für kalte ...

...Tage. Diese beiden Modelle, die bei den Pariser Prêt-à-porter-Schauen zu bewundern waren, sind wahrlich nichts für kalte Tage. Die gewagte Kreation links stammt von Marithe & Francois Girbaud aus Frankreich. Die Dame rechts trägt einen Entwurf der belgischen Designerin Veronique Leroy. FOTOS: dpa weiter
  • 386 Leser
LITERATUR

Nobelpreis für Orhan Pamuk

Der türkische Schriftsteller Orhan Pamuk erhält den Nobelpreis für Literatur. Der 54-Jährige habe die Wurzeln des zeitgenössischen Romans durch seine Verbindungen zur westlichen und östlichen Kultur erweitert, hieß es zur Begründung. Dass Pamuk in seiner Heimat politisch umstritten sei, habe die Entscheidung nicht beeinflusst. Pamuk stand in der Türkei weiter
  • 411 Leser
STATISTIK / Haushalte geben weniger Geld für Fleischwaren aus

Obst und Gemüse immer beliebter

Obst und Gemüse kommen bei deutschen Verbrauchern häufiger auf den Tisch als noch vor 40 Jahren. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden 2003 in den privaten Haushalten 22 Prozent der Nahrungsmittelausgaben für Obst und Gemüse aufgewendet. Vor 40 Jahren habe der Anteil im früheren Bundesgebiet noch bei knapp 16 Prozent gelegen. Seinerzeit gaben weiter
  • 265 Leser
BUNDESLIGA / Erstmals im Oberhaus gegen Aachen

Premiere in Mainz

Vorhang auf für eine Premiere: Vor dem ersten Duell in der Fußball-Bundesliga haben sich der FSV Mainz 05 und Aufsteiger Alemannia Aachen hohe Ziele gesetzt. weiter
  • 343 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Duisburg - SC Freiburg, Braunschweig - 1860 München, Augsburg - Gr. Fürth. - Sonntag, 14: Klautern - Aue, Burghausen - Rostock, Paderborn - Koblenz, Offenbach - Essen, Jena - Unterhaching. - Montag, 20.15: 1. FC Köln - Karlsruher SC. ·Regionalliga - Freitag: Reutlingen - Wehen, Pfullendorf - Hoffenheim (bd. weiter
  • 314 Leser

QUOTEN: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: 1 647 199,90 Euro, 2: 263 551,90 Euro, 3: 45 755,50 Euro, 4: 2489,90 Euro, 5: 125,60 Euro, 6: 36,40 Euro, 7: 20,60 Euro, 8: 9,50 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: 170 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 694 Leser
GASTSTÄTTEN

Rauchverbot umstritten

Im Landtag gehen die Meinungen über ein generelles Rauchverbot, das neben öffentlichen Gebäuden auch Gaststätten einschließt, auseinander. CDU-Fraktionschef Stefan Mappus hatte sich für eine solche Regelung ausgesprochen. Der Bund solle ein Rauchverbot in Restaurants beschließen, sagte Mappus. Andernfalls könne das Land selbst agieren. Ähnliches hatten weiter
  • 370 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Mainz 05 - Alemannia Aachen(3:1) Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern München - Hertha BSC Berlin(2:2) Hamburger SV - Schalke 04 (1:2) VfB Stuttgart - Bayer Leverkusen(0:1) Mönchengladbach - VfL Wolfsburg (4:1) Hannover 96 - Eintracht Frankfurt (1:1) VfL Bochum - Werder Bremen(0:3) Sonntag, 17 Uhr 1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld (2:0) weiter
  • 308 Leser
FERNSEHEN

Reich-Ranicki: Das geht nicht

Ob die Dokumentation 'Ich, Reich-Ranicki', die heute um 22.35 Uhr im ZDF auf dem Programm steht, gelungen ist? Der porträtierte Literaturkritiker findet: Nein. weiter
  • 361 Leser
HANDBALL / Noch rund drei Monate bis zum Start der WM in Deutschland

Roadshow als Werbe-Lok

Spiel-Arenen bestehen durchgehend den Tüv
Gut drei Monate vor dem Start der Handball-WM in Deutschland (19. Januar bis 4. Februar 2007) haben die zwölf WM-Hallen den Tüv bestanden. weiter
  • 335 Leser

Schutz und Beratung

Auswanderungswillige sollen nicht von kommerziellen Beratern ausgenutzt und falsch informiert werden. Deshalb ist die geschäftsmäßige Beratung in diesem Bereich laut Auswandererschutzgesetz verboten. Damit fachkundiger Rat und Informationen wertfrei gegeben werden, dürfen nur gemeinnützige Organisationen über eine Auswanderung beraten. weiter
  • 339 Leser

So ists richtig

In unserer Meldung vom 22. 9. 06 hatten wir im Zusammenhang mit dem beim Amtsgericht Hamburg anhängigen Strafverfahren gegen den Arzt Dr. Matthias Rath berichtet, dass dieser seine Präparate ohne arztneimittelrechtliche Zulassung über das Internet verkauft und behauptet, sie heilten Krebs. Wie sich aus der weiteren Darstellung ergibt, entsprach dies weiter
  • 342 Leser
ERBSCHAFTSTEUER / Firmenerben ab 2007 befreit?

SPD-Fraktion meutert

Das Bundeskabinett soll bereits nächste Woche die Erleichterungen für Firmenerben bei der Erbschaftsteuer absegnen, obwohl die SPD dagegen meutert. weiter
  • 402 Leser
benq mobile

Stellenabbau weiter offen

Die rund 3000 Beschäftigten des insolventen Handy-Herstellers Benq Mobile müssen weiter um ihre Jobs bangen. Bei einer Mitarbeiterversammlung kündigten der vorläufige Insolvenzverwalter Martin Prager und Vertreter der Agentur für Arbeit in München einen Stellenabbau an, nannten aber noch keine konkreten Zahlen. Neben dem Stellenabbau ging es auch um weiter
  • 441 Leser

STichwort: Völkermord an den Armeniern

Zwischen 600 000 und 1,5 Millionen Armenier wurden von 1915 bis 1918 im damaligen Osmanischen Reich ermordet. Historiker sprechen vom 'ersten Völkermord des 20. Jahrhunderts' und weisen der türkischen Regierung die Verantwortung zu. Die Türkei räumt jedoch lediglich Massenvertreibungen und gewalttätige Auseinandersetzungen ein. Hintergrund des Genozids weiter
  • 287 Leser
NATIONALELF / Entrüstung über deutsche Krawallmacher in Bratislava

Stimmungskiller trüben den Erfolg

Ärger auch im Team: Doppel-Torschütze Podolski platzt nach Ballack-Kritik der Kragen
Deutsche Krawallmacher haben mit ihrer Randale in der Slowakei den deutschen Fußball drei Monate nach der Weltmeisterschaft in Misskredit gebracht. weiter
  • 301 Leser

STUTTGARTER SZENE

Pofalla und Strucks Ende Als der Generalsekretär der Bundes-CDU, Ronald Pofalla, am Dienstag Gast der CDU-Landtagsfraktion war, ging es um die große Koalition in Berlin. Pofalla beschrieb den Zustand des Koalitionspartners SPD in düsteren Farben. Die Zusammenarbeit mit der SPD-Bundestagsfraktion sei äußerst schwierig, referierte Pofalla. SPD-Fraktionschef weiter
  • 353 Leser
VORSCHLÄGE

Suche nach Unwort 2006

Das 'Unwort des Jahres 2006' wird gesucht. Unter den bislang 550 eingesandten Vorschlägen sind unter anderem so unwortverdächtige Begriffe wie 'Abwrackprämie' für staatliche Zuschüsse bei Entlassungen von über 50-Jährigen und 'Eindeutschung' für die Integration von Zuwanderern. Das teilte der Sprecher der Unwort-Jury, der Frankfurter Germanistik-Professor weiter
  • 309 Leser

THEMA DES TAGES: Das Ausland lockt

Die offenen Grenzen machen das Arbeiten im Ausland leichter. Wir beschreiben, warum immer mehr Deutsche ihr Glück in der Ferne suchen. Außerdem sagt eine Expertin, was man vor dem Auswandern bedenken muss und welche Risiken dieses Unternehmen birgt. weiter
  • 358 Leser
DEHNHARDT / Gewerkschaft habe Sanierung verhindert

Thumann sucht Käufer

Der Stahlunternehmer und Industriepräsident Jürgen Thumann will seine defizitären Spedition Dehnhardt verkaufen. Für die Schieflage macht er Betriebsrat und Gewerkschaft Verdi verantwortlich. Sie hätten ein Sanierungskonzept verhindert. Den Vorwurf des Betriebsrats, er habe die Spedition ausbluten lassen, nannte Thumann absurd. Vielmehr habe die Thumann weiter
  • 475 Leser
SCHACH

Tiebreak in Elista

Die Schach-WM zwischen Wladimir Kramnik (Russland) und Weselin Topalow (Bulgarien) ist auch nach der letzten Partie noch nicht entschieden. Im zwölften Spiel trennten sich beide Großmeister im südrussischen Elista remis. Damit steht es im Gesamtklassement 6:6. Laut Reglement muss nun der Tiebreak heute die Entscheidung bringen. weiter
  • 380 Leser
SLOWAKEI / Rücktritt nach dem 1:4-Debakel

Trainer Galis wirft das Handtuch

Nach dem 1:4-Debakel im EM-Qualifikationsspiel in Bratislava gegen Deutschland ist Dusan Galis als Trainer des slowakischen Fußball-Nationalteams zurückgetreten. Wie der Präsident des Slowakischen Fußball-Verbandes SFZ, Frantisek Laurinec, gestern mitteilte, habe man sich 'einvernehmlich' getrennt. Ein Nachfolger soll bald feststehen. Schon nach der weiter
  • 235 Leser
PFIZER / Durchsuchungsaktion beim Pharmahersteller

Umsatzsteuer im Visier

Der Pharmakonzern Pfizer Deutschland ist in ein Verfahren um angeblich zu wenig gezahlte Umsatzsteuer verwickelt. 'Es gibt ein Verfahren zu einer offenen Umsatzsteuerfrage', sagte Pfizer-Sprecherin Franziska Theobald. Das Verfahren beziehe sich auf die Standorte in Karlsruhe und Freiburg. Zahlen und Einzelheiten wollte die Sprecherin nicht nennen. 'Wir weiter
  • 430 Leser
GESUNDHEIT / Union und SPD einigen sich auf Gesetzentwurf

Verbände zeigen Koalition die Zähne

Union und SPD haben sich auf einen ersten gemeinsamen Gesetzentwurf zur Gesundheitsreform geeinigt. Das 542 Seiten starke Regelwerk soll am 25. Oktober im Kabinett beschlossen werden und am 1. April 2007 in Kraft treten. Allerdings ist das monatelange Ringen um die Reform damit nicht ausgestanden. Vielmehr drohen Konflikte im parlamentarischen Verfahren. weiter
  • 315 Leser
EU / Der deutsche Industriekommissar eckt mit seiner pauschalen Beamtenschelte an

Verheugen im freien Fall

Brüsseler Kollegen gehen auf Distanz - Kritik auch von Parteifreunden in Berlin
Vom EU-Superkommissar zum Problemfall: Günter Verheugen gerät immer mehr in die Kritik. Mit Beamtenschelte versuchte er vergeblich den Befreiungsschlag. weiter
  • 370 Leser
JAJAH / Österreicher bieten neue Mobilfunk-Technik

Weltweit billige Handy-Gespräche

Zwei Österreicher wollen der Telekombranche das Fürchten lehren: Über das Handy sollen weltweit Gespräche für wenige Cent pro Minute möglich sein. Dazu muss ein Programm auf das Mobilfunk-Gerät geladen werden. Hinter ihrem Unternehmen stehen potente Geldgeber. weiter
  • 465 Leser
FUSSBALL / Land schießt bis zu zehn Millionen Euro zu

Wildparkstadion wird umgebaut

Das Land will sich mit bis zu zehn Millionen Euro am Umbau des Karlsruher Wildparkstadions beteiligen. Das hätten Gespräche zwischen Ministerpräsident Günther Oettinger und dem Karlsruher Sportbürgermeister Harald Denecken ergeben, teilte die Stadtverwaltung gestern mit. In den nächsten Tagen werde die so genannte Wildpark-Kommission ein Finanzierungskonzept weiter
  • 361 Leser
ALLGAIER / Uhinger Vorzeigeunternehmen feiert mit Bundeskanzlerin seinen 100. Geburtstag

Über den Volksschlepper zum Zulieferer mit Weltruf

Selbst die Bundeskanzlerin gibt sich die Ehre. Wenn die Uhinger Allgaier Werke am Samstag ihren 100. Geburtstag feiern, hält Angela Merkel die Festrede. Eine Ehrerbietung auch an Dieter Hundt, den Arbeitgeberpräsidenten und Geschäftsführenden Gesellschafter von Allgaier. weiter
  • 435 Leser
AUSSTELLUNG / Leihgabe aus der Rüstkammer des Kremls

Zaren-Silber in Augsburg

· Das weltberühmte Augsburger Zaren-Silber im Moskauer Kreml kehrt für eine Sonderausstellung nach Augsburg zurück. Den Verantwortlichen in Augsburg und Moskau sei diese 'Sensation' für eine dreimonatige Sonderausstellung im Jahr 2008 gelungen, sagte Augsburgs Oberbürgermeister Paul Wengert (SPD) gestern. In der Rüstkammer des Kremls befindet sich die weiter
  • 282 Leser
SELBSTMORD

Zug kollidiert mit Auto

Beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Auto ist gestern in Dresden der Autofahrer ums Leben gekommen. Der Zugführer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Mehrere Reisende wurden leicht verletzt und konnten ambulant behandelt werden. Laut Polizei befanden sich etwa 30 Reisende in dem Zug. Das Unglück geschah kurz nach 7 Uhr. Einem weiter
  • 363 Leser
NIGERIA

Ölarbeiter wieder frei

Die letzten acht von rund 60 entführten Ölarbeitern in Nigeria sind wieder frei. Rebellen hatten am Dienstag im Süden von Nigeria eine Ölförderanlage des Shell-Konzerns besetzt und einen Marinestützpunkt angegriffen. Die Aufständischen fordern von dem Konzern, dass er sie am Ölreichtum der Region beteiligt. Wann die Anlage wieder in Betrieb geht, ist weiter
  • 347 Leser