Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. Oktober 2006

anzeigen

Regional (129)

Der Seniorenrat Ellwangen bietet im Rahmen einer Reihe über den Islam einen Vortrag an zum Thema: "Saudi Arabien, Gesellschaft und Wirtschaft im Heimatland des Islam". Im Palais Adelmann referiert dazu Prof. Rother, Leiter der Seniorenhochschule an der PH in Schwäbisch Gmünd am Donnerstag, 19. Oktober um 15.30 Uhr. Als guter Kenner der Situation in weiter
  • 209 Leser
Der Aalener Verwaltungs- und Finanzausschuss trifft sich am heute Mittwoch, 18. Oktober, um 15 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses zu einer Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte der Stadtbücherei Aalen 2005/2006, der Antrag von Alwin Lutz auf Entlassung aus dem Amt des ehrenamtlichen Ortswarts von Onatsfeld und die Entschädigung für weiter
  • 103 Leser
Am Samstag, 4. November findet wieder der Jugend- und Kindertag für Kinder vom Vorschulalter bis zur 6. Klasse in der Turnhalle Waldhausen statt. Geboten sind ein biblisches Theaterstück, fetzige Lieder sowie Spiel- und Bastelmöglichkeiten. Informationen unter (07367) 4315 oder (07367) 2076. Weinfest Ebnat Der Sportverein Ebnat veranstaltet am kommenden weiter
  • 138 Leser
Der Seniorentreff Lippach hat für Dienstag, 24. Oktober, eine Halbtagsfahrt organisiert. Eines der Ziele ist das neu gestaltete Steiffmuseum in Giengen. Außerdem wird die Klosterkirche Maria Medingen besucht. Anmeldungen sind auf der in der Kirche ausliegenden Liste möglich. Abfahrt des Busses ist um 13 Uhr. Leben an der Grenze Einen Einblick in das weiter
  • 146 Leser
Am heutigen Mittwoch, 18. Oktober, 15 Uhr, gibt es in der Begegnungsstätte des Abtsgmünder Seniorenzentrums Hallgarten Seniorentreff einem Vortrag zum Thema "Senioren im Straßenverkehr" mit F. Wörner. Schüßler-Salze Die Mineralstoffe nach Dr. Schüßler sind potenziert und werden so zum Heilmittel. Am Donnerstag, 19. Oktober, 20 Uhr, stellt VHS-Dozentin weiter
  • 139 Leser
Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am vergangenen Sonntag gegen 16.50 Uhr auf dem Marktplatz Bopfingen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen, in deren Verlauf auf einen am Boden liegenden 14-Jährigen mit Füßen eingetreten wurde. Der Jugendliche wurde leicht verletzt. Die Polizei Bopfingen bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche weiter
  • 135 Leser
Die VHS Ostalb bietet am 21. Oktober, 14 Uhr in der Essinger Parkschule einen Kurs an, der sich mit dem "Frau sein heute" befasst. Dabei können sich die Teilnehmerinnen selbst besser kennen lernen, bei Massage, Tanz und Entspannung. Zudem gibt es Informatives über uraltes Heilwissen, Archetypen und Heilkräuter. Anmeldung unter (07361) 97340. weiter
  • 164 Leser
Was wie eine Polizeifahndung aussah, war eine Übung: Die Polizeidirektion Aalen trainierte gestern bis in die Abendstunden mit mehreren Streifenwagenbesatzungen Verfolgung und Stopp eines flüchtigen Straftäters. Auch der Verfolgte wurde von einem Polizeibeamten gemimt. Oberkochen Radfahrer gestürzt: Gestern befuhr gegen 4.30 Uhr, ein 37-Jähriger mit weiter
  • 162 Leser
Das Weleda Kunst- und Kulturforum veranstaltet zum Thema "Wasser - Element des Lebens", eine Vortragsreihe mit Ausstellung. Morgen um 19.30 Uhr spricht Alexander Lauterwasser im Ludwig-Noll-Saal der Weleda AG in der Gmünder Möhlerstraße über "Resonanz und Schöpfung". Altpapiersammlung Bürger können ihr Altpapier am Freitag, 20. Oktober, zwischen 18 weiter
Die Jugendkirche lädt am Freitag, 20. Oktober, um 20 Uhr zu einem Konzert in die Johanniskirche. Stephan und Ute Schwenk, Mitglieder der Bands "Freecharge" und "Good Life", tragen Liebeslieder in deutscher Sprache vor. Dazwischen lesen Jugendliche Liebesgeschichten aus der Bibel vor. Eingeladen sind alle, die gerne Lieder und Geschichten über die Liebe weiter
Die Diskussion um verunreinigte Straßen durch nicht weggeräumte Pferdeäpfel hat in der Gemeinde Jagstzell hohe Wellen geschlagen. Ratsherr und Reiterhofbesitzer Josef Köninger, der vor vier Wochen nicht anwesend war, als das Thema im Gremium erstmals auf die Agenda kam, konstatierte am Montagabend, dass hier "über das Ziel hinaus geschossen" wurde. weiter
  • 103 Leser
GERICHT / 36-Jähriger wegen Tätlichkeiten gegen andere Verkehrsteilnehmer verurteilt

"Am Steuer rastet P. aus"

Nach eigenen Angaben ist der 36-jährige P. in den vergangenen Jahren ruhiger geworden. Doch wenn er am Steuer sitzt, "können Kleinigkeiten dazu führen, dass er ausrastet". So sah der Gmünder Amtsrichter Martin Finckh gestern den Charakter des Aaleners und ließ ihn nur haarscharf an einem Knastaufenthalt vorbeischrammen. weiter
MUSIKVEREIN HERLIKOFEN / Walter Spohn und Kuno Stegmaier werden mit dem "Großen Zapfenstreich" ehrenvoll verabschiedet

"Der heutige Verein ist ihr Werk"

Die Musikkapelle sowie die Karnevalabteilung CVG des Musikvereins Herlikofen verabschiedeten am Samstag ihren ehemaligen Vorstand Walter Spohn sowie den ehemaligen Dirigenten Kuno Stegmaier mit dem "Großen Zapfenstreich!". weiter

"Eine gute Messnerin mit den drei E"

In Kirchheim ehrte im Anschluss an den Festgottesdienst die katholische Kirchengemeinde St. Maria ihre Messnerin Rosa Thum für 25 Jahre Dienst in der Klosterkirche. "Sie sind eine Säule der Gemeinde", sagte Pfarrer Ansgar Lingel, drei "E" zeichneten eine gute Messnerin aus - Ehrlichkeit, Eifer und Ehrfurcht. Die 85-Jährige habe ihre Aufgabe als Messnerin weiter
  • 100 Leser

"Erlebtes" im Rathaus Unterkochen

Inge Funk-Schmid und Hans Lindenthal zeigen von Sonntag, 22. Oktober, bis Freitag, 24. November, in einer Gemeinschaftsausstellung im Rathaus Unterkochen ihre Bilder unter dem Titel "Erlebtes". Hans Lindenthal hat sein Erlebtes festgehalten in Aquarellen, Lithografien und Rohrfederzeichnungen. Landschaften, Luftaufnahmen und Portraits, festgehalten weiter
  • 184 Leser
EISHALLE / Eissportvereine und Geschäftsleitung drängen auf schnelle Entscheidung - "dachlose" Lösung ist unwahrscheinlich

"Es geht nur um die nächste Saison"

Der Eislaufverein Aalen nutzt jede Möglichkeit, um die Aalener Eissporthalle im Greut zu retten. In einem Gespräch mit Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner wurde darüber diskutiert, das Dach zu entfernen. Eisbahn-Geschäftsführer Hans-Jörg Stützel hält dies jedoch für unmöglich. weiter
EISSPORTHALLE / Vereine und Geschäftsleitung drängen auf eine Entscheidung, eine "dachfreie" Lösung ist unwahrscheinlich

"Es geht nur um die nächste Saison"

Der Eislaufverein Aalen nutzt jede Möglichkeit, um die Aalener Eissporthalle im Greut zu retten. In einem Gespräch mit Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner wurde darüber diskutiert, das Dach zu entfernen. Eisbahn-Geschäftsführer Hans-Jörg Stützel hält dies jedoch für unmöglich. weiter
  • 235 Leser
IG-METALL / Delegiertenversammlung kritisiert Regierungspolitik

"Keine Zweiklassengesellschaft"

Die Delegierten der IG Metall Schwäbisch Gmünd haben sich auf ihrer Versammlung intensiv mit der Politik der Bundesregierung auseinander gesetzt. Dabei hagelte es Kritik an vielen Vorhaben der rot-schwarzen Koalition. weiter

"Nacht der Sinne" in Alfdorf

Die evangelische Jugend Alfdorf veranstaltet am Freitag, 20. Oktober, von 20 bis 24 Uhr in der Stephanuskirche "die Nacht der Sinne". Besucher können mit ihren Sinnen verschiedene biblische Situationen erleben. Ein Beduinenzelt wird aufgebaut und die Gerüche des Orients können mit der Nase wahrgenommen werden. Außerdem wird ein Parcours aufgebaut, bei weiter
BUNDESAGENTUR FÜR ARBEIT / Vorstandsvorsitzender Frank-Jürgen Weise im IHK-Bildungszentrum

"Schnell, preiswert, erfolgreich"

Jahrzehntelang nur Defizite zu machen, kann Frank-Jürgen Weise, Vorstandsvorsitzender der Bundesagentur für Arbeit, nicht verstehen. Vor den Mitgliedern des Wirtschaftsrats der Sektionen Ostalb und Heidenheim sowie der IHK Ostwürttemberg sprach er im IHK-Bildungszentrum über die Reform der Bundesagentur für Arbeit. weiter
  • 344 Leser
HILFSAKTION / Bilanz 2005

"Weihnachten im Schuhkarton"

Genau 1029 Schuhkartongeschenke aus Aalen und Schwäbisch Gmünd sind 2005 an Not leidende Kinder in Osteuropa gegangen, hauptsächlich nach Moldawien. In diesem Jahr hat sich die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirche (ACK Aalen) hinter die Aktion gestellt. weiter
  • 151 Leser
LOKALE AGENDA / Spar-Befürchtungen offenbar zu Unrecht

"Weiter unterstützen"

Um zu sparen, werde die Stadt künftig die Lokale Agenda nicht mehr betreuen, wird dort befürchtet. "Keinerlei Anzeichen, dass irgendeine Gefahr im Verzug wäre", sieht Bürgermeister Manfred Steinbach. weiter
  • 206 Leser

30 Jahre Frauenclub in Lorch

Anlass zur Freude gibt es beim ökumenischen Frauenclub "Spätlese", der nun seit 30 Jahren besteht. Jubiläumsnachmittag ist am Donnerstag, 19. Oktober, ab 14.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Auf die Besucher warten ein buntes Programm, Grußworte, Kaffee, Kuchen und Gemeinschaft. Am Sonntag, 22. Oktober, gibt es ab 10 Uhr einen Jubiläumsgottesdienst weiter
  • 111 Leser
INVESTITION / Flaschenreinigungsmaschine in der Heubacher Hirschbrauerei angeliefert

30 Tonnen in Millimeterarbeit eingepasst

Schon seit ein paar Tagen steht in der Heubacher Hirschbrauerei die Füllereianlage still. Aber keine Sorge: Der Stillstand ist in diesem Fall nicht negativ. Denn die Heubacher Hirschbrauerei investiert. Gestern Morgen lieferten Arbeiter dort eine neue Füllereianlage an. weiter
NEUES POLIZEIREVIER / Gestern wurde mit prominenten Gästen der Grundstein gelegt

4,5 Millionen Euro sind gut investiert

Ein breiter Schulterschluss für die Polizei und ihre adäquate Unterbringung war gestern auf der Baustelle des neuen Polizeireviers in der Karlstraße zu erleben. Zur Grundsteinlegung kamen hochrangige Beamte aus Stuttgart und stellten fest: Die 4,5 Millionen Euro für das neue Revier sind in Ellwangen gut angelegt. weiter
  • 155 Leser

60er aus Waldhausen in der Schweiz

Zwei herrliche Tage verbrachten die Schulkameraden des Jahrgangs 1946/47 aus Aalen-Waldhausen in Lugano und in den Schweizer Bergen. Auf der A7 ging es zunächst bis ins Allgäu, wo bei Memmingen der erste Stopp bei Kaffee und Brezeln war. Weiter durch die wunderbare Bergwelt der Schweizer Alpen kam die Gruppe mittags bei herrlichem Wetter in Lugano an. weiter
  • 130 Leser
RASSEHUNDE-ZUCHTSCHAU / "Nelda vom Pfaffenkreuz"

Abtsgmünder Champion

Bei der Bundessiegerzuchtschau der Rassehunde in den Westfalenhallen Dortmund wurde die Rauhhaarteckelhündin "Nelda vom Pfaffenkreuz" von Züchter Ernst Riek aus Abtsgmünd-Schäufle mit dem Titel "Bundessieger 2006" ausgezeichnet. weiter
  • 138 Leser
GERICHT / 36-Jähriger wegen Tätlichkeiten im Verkehr verurteilt

Aggressiv am Steuer

Nach eigenen Angaben ist der 36-jährige P. in den vergangenen Jahren ruhiger geworden. Doch wenn er am Steuer sitzt, "können Kleinigkeiten dazu führen, dass er ausrastet". So sah der Gmünder Amtsrichter Martin Finckh gestern den Charakter des Aaleners und ließ ihn nur haarscharf an einem Knastaufenthalt vorbeischrammen. weiter
  • 205 Leser

Albstift: Diskussion über Demografie

Konzepte für den demografischen Wandel stehen im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion im KWA Albstift Aalen am Donnerstag, 19. Oktober, ab 18.30 Uhr. Es geht um "Zukunft der Generationen - die Generationen der Zukunft". Nach Vorträgen des Erfurter Wissenschaftlers Prof. Roland Schmidt und Katrin Altpeter (SPD) diskutieren Vertreter aus Politik, Wissenschaft weiter
  • 203 Leser
PFITZERSTRASSE / Baustelle bringt weniger Stau als befürchtet

Auf Ausweichrouten

Auf der Pfitzerstraße wird seit gestern gebaut. Das ganz große Verkehrschaos, das viele befürchteten, ist bislang ausgeblieben. weiter

Auf Ausweichrouten durch Gmünd

Die Baustelle in der Gmünder Pfitzerstraße bringt weniger Stau als befürchtet. An den "neuralgischen Punkten" habe die Polizei ab 8 Uhr den Verkehr geregelt, war beim Gmünder Polizeirevier zu erfahren. Etwa gegen 15 Uhr dann sei auf Ampelbetrieb umgestellt worden. Staus habe es kaum gegeben. Fahrer hätten sich an die empfohlenen Ausweichrouten gehalten weiter
  • 160 Leser
VORTRAG / Jakobsweg

Auf Pilgerweg nach Santiago

Im Mittelalter gab es drei große Wallfahrtsziele der Christenheit: Jerusalem, Rom und Santiago de Compostela. Seit etwa 20 Jahren blüht die Wallfahrt nach Santiago de Compostela im äußersten Nordwesten von Spanien wieder auf. Karl Hägele aus Ellwangen ist diesen Weg gegangen und lädt zu einem Vortrag ein. weiter
AUSFLUG / Albvereinsfamiliengruppe besucht die Burg Teck

Aus Turm befreit

Trotz schlechten Wetters hatten die Teilnehmer eines Ausfluges der Heubacher Albvereinsfamiliengruppe viel Spaß. weiter
PALL FILTERSYSTEMS GMBH / Betriebsversammlung am Standort in Waldstetten: Betriebsrat und Belegschaft sind bitter enttäuscht

Ausgründung als letzte Hoffnung

Mehr Leidenschaft, mehr Transparenz und mehr Ehrlichkeit wünschte sich Bürgermeister Michael Rembold von den Geschäftsführern der Pall Filtersystems bei der gestrigen Betriebsversammlung in Waldstetten. Mangelnde Gesprächsbereitschaft kritisierten die Betriebsräte. Wie es in Waldstetten weitergeht, bleibt weiter unklar. weiter
VERKEHR / Technische Zählstellen sollen Belastung der Ostalbbürger durch nächtliche Sperrung ermitteln

B 25-Folge: Nachher-Zählung beginnt im November

Der Protest war heftig - und trotzdem: Seit August ist die B 25 in den Ortsdurchfahrten von Feuchtwangen und Dinkelsbühl für den Durchgangsverkehr mit LKW über 12 Tonnen nachts gesperrt. Jetzt folgt die Kontrolle: Um wie viel hat die Belastung zugenommen? weiter
  • 135 Leser

Bahnübergang gesperrt

Wegen Gleisbauarbeiten beziehungsweise Umbau des Bahnübergangs muss der Bahnübergang im Zuge der Gemeindeverbindungsstraße Goldshöfe-Wagenrain von Freitag, 20. Oktober, 19 Uhr, bis Mittwoch, 25. Oktober, 20 Uhr, voll gesperrt werden. Die Umleitungsstrecken verlaufen über die Gemeindeverbindungsstraße Hofen-Wagenrain beziehungsweise über die Kreisstraße weiter
  • 155 Leser

Brand im Haghof

In einem vermieteten Zimmer im zweiten Obergeschoß des Gasthofes Haghof ist am Montag gegen 14.15 Uhr aus bislang noch nicht bekannten Gründen ein Brand ausgebrochen. Die Ermittlungen dauern an. Wie die Polizei weiter mitteilt, hielten sich in dem Zimmer bei Ausbruch des Brandes keine Personen auf. Der Sachschaden beträgt rund 15 000 bis 20 000 Euro. weiter
  • 326 Leser

Busse zum Jubiläum des Kreisseniorenrates

Der Kreisseniorenrat feiert sein dreißigjähriges Bestehen am Samstag, 28. Oktober, um 15 Uhr im Landratsamt Aalen. Den Festvortrag zum Thema "Senioren im Aufbruch" hält Professorin Dr. Cornelia Kricheldorff aus Freiburg. Aus dem Raum Gmünd fährt ein Bus um 13.30 Uhr in Waldhausen, um 13.40 Uhr in Lorch und um 13.50 Uhr in Gmünd (Ledergasse, Betten-Kraus). weiter
  • 164 Leser
GEDÄCHTNISKONZERT / Gert Baetge mit kammermusikalischen Werken aus seiner Feder gewürdigt

Das Erbe eines Wegweisenden

Das Erbe, das er hinterlassen hat, ist mannigfaltig und von nachhaltiger Wirkung. So zeugt die Qualität der Musikschule Heidenheim von der gut 20-jährigen Auf- und Ausbauarbeit ihres Gründungschefs Gert Baetge, der auch Konzertpianist war - und Komponist. Aufgeführt wurden jetzt zwei seiner Werke. Vergangenen Samstag wäre Baetge 70 Jahre alt geworden. weiter
  • 186 Leser
JUBILÄUM / August Freudenreich ist seit 40 Jahren im Schuldienst

Der "Alte" ist reich an Freude

Jede Menge Hüte im übertragenen und realen Sinn zogen gestern Kollegium und Eltern der Mörike-Schule und Schulamtsvertreter vor dem "Alten". Rektor August Freudenreich blickt auf 40 Jahre Schuldienst zurück und das mit Stolz und Freude. weiter
MASCHINENBAU GIPFEL / Dr. Dieter Kress ausgezeichnet

Die Trends früh erkannt und innovativ produziert

Gestern Abend wurde vor 600 geladenen Gästen im Maritim-Hotel in Berlin der "Preis Deutscher Maschinenbau" verliehen. Preisträger sind zwei Unternehmer aus Baden-Württemberg: Trumph-Aufsichtsratsvorsitzender Professor Dr. Berthold Leibinger aus Ditzingen und Mapal-Chef Dr. Dieter Kress aus Aalen. weiter
  • 300 Leser
WOHNUNGSBRAND

Drei in Lebensgefahr

Beim Brand in einem Wohnheim im Stuttgarter Süden sind gestern Früh sechs Personen verletzt worden. Drei von ihnen schweben in Lebensgefahr. weiter
WOHNUNGSBRAND

Drei Menschen in Lebensgefahr

Beim Brand in einem Wohnheim im Stuttgarter Süden sind gestern früh sechs Personen verletzt worden. Drei von ihnen schweben in Lebensgefahr. weiter
  • 174 Leser

Eichenrainhalle und Areal Erhard & Söhne

Die Sanierung des Daches der Eichenrainhalle in Lindach ist Thema im Gmünder Bau- und Umweltausschusses, der heute im großen Rathaussitzungssaal ab 16 Uhr tagt. Neben der Vergabe von zwei Baugewerken steht das Plangutachten für das Areal Erhard & Söhne an der Weißensteiner Straße auf der Tagesordnung. weiter
  • 317 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Europafahne für Bagnacavallo

Ein aktives Netz

Neresheims Partnerstadt Bagnacavallo wurde die Europafahne verliehen. Zum Festakt mit Vertretern des Europarates reiste eine große Neresheimer Delegation, an der Spitze Bürgermeister Gerd Dannenmann und Partnerschaftsvereinsvorsitzender Arnold Voitl, in die italienische Partnerstadt. weiter
  • 147 Leser
SCHWIMMVEREIN / Viele Ehrungen beim Helferabend

Ein Dankeschön an verdienstvolle Schwimmer

Einmal im Jahr lädt der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd seine erfolgreichen Athleten, deren Trainer sowie die Mitarbeiter im Verein und bei Veranstaltungen zu einem "Helfer- und Ehrenabend" ein. Dazu konnte Roland Wendel rund 80 Mitglieder des Vereins im Prediger begrüßen und zugleich Danke sagen. weiter
ERÖFFNUNG / Viele Besucher informierten sich über den neuen Zirn-Agrar- und Zirn-Gartenmarkt im Neresheimer Gewerbegebiet "Im Riegel"

Ein Fest für den neuen Garten- und Agrarmarkt

Zum großen Treffpunkt wurde der neue Agrarstandort der Firma Zirn Agrar GmbH in Neresheim bei dessen Eröffnung. Vor genau 70 Jahren war das Lagerhaus der BAG Bopfingen/Neresheim am alten Standort eröffnet worden. weiter
  • 205 Leser
GUTEN MORGEN

Ein Geheimtipp

Heiße Würstle brutzeln auf dem Grill, leckerer Zwiebelkuchen mit Speck kommt frisch aus dem Ofen und hausgemachte Schlachtplatten wandern über die Essenstheken - diverse Kirchweihmärkte und Schlachtfeste locken gerade mit allerlei Köstlichkeiten für den Gaumen - und lassen die Herzen der Fleischesser höher schlagen. Den Vegetarier lässt das Essensangebot weiter
KUNSTTHERAPIE / Entsprechendes Angebot für Jugendliche gewünscht

Ein kreativer Weg aus der Krise

Monika Obert von der Abteilung Psychosomatik am Ostalb-Klinikum Aalen gewährte im Kloster der Franziskanerinnen Einblicke in die Kunsttherapie auf vielfältigen Ebenen. Die Ausstellung "Öffne die Augen" dort bot den Rahmen für diesen Vortrag. weiter
ATELIERBESUCH / Rudolf Heller: Von der Muse geküsst - Vierte Kunstausstellung in Oberkochen

Ein überquellender Reichtum an Ideen

Wenn Rudolf Heller, der im kommenden Jahr 80 wird, am 16. November bereits zum vierten Mal seine Ölmalerei im Rathaus ausstellt, dann will er wie seit vielen Jahren die Natur mit ihrem fast unbegrenzten Reichtum in Formen und Farben zum Ausdruck bringen. weiter
  • 168 Leser
ST. MAURITIUS / Diesen Monat feiert die katholische Gemeinde den 225. Weihetag ihrer Kirche

Eine Kirche, die viel gesehen hat

Am Sonntag, 22. Oktober, kommt Weihbischof Thomas Maria Renz nach Westhausen, um mit der Gemeinde St. Mauritius das 225. Kirchweihjubiläum ihrer Pfarrkirche zu feiern. Zu diesem Anlass hat Erich Hoffmann eine Festschrift geschrieben. Dieser Zeitung erzählte er, was die Kirche in den vergangenen 225 Jahren gesehen hat. weiter
  • 205 Leser
KREISTAG / Beschäftigungsgesellschaft doch wieder im Gespräch

Eine neue GOB?

Industrie und Handwerk sagen "Ja", fühlt sich Landrat Klaus Pavel motiviert, das Thema Beschäftigungsgesellschaft nun doch anzupacken - auch wenn die ursprünglich erhoffte Finanzierung nicht klappt. Dr. Joachim Bläse (CDU), Josef Mischko (SPD) und Volker Grab (Grüne) signalisierten Zustimmung. weiter
  • 143 Leser

Essinger Schloss in der Landesschau

Am heutigen Mittwoch, 18. Oktober, ist die Versteigerung des Essinger Schlosses und die Folgen Thema der Landesschau zwischen 18.45 bis 19.45 Uhr. Es werden dabei Aufnahmen aus dem Schloss gezeigt. Die Landesschau Baden-Württemberg hat zudem Erdmuthe Freifrau von Woellwarth interviewt, ebenso wie Bürgermeister Wolfgang Hofer, Dr. Günther Hausmann von weiter
  • 210 Leser

Fußgänger angefahren

Ein Autofahrer war am Montag gegen 12.55 Uhr vom Parlermarkt in Richtung Parlerstraße unterwegs. An der Ecke Asylstraße schnitt er die Kurve und fuhr dabei einem 18-jährigen Schüler, der auf dem Gehweg ging, über den Fuß. Ohne anzuhalten, fuhr er weiter. Zeugen konnten aber das Autokennzeichen ablesen. weiter
  • 517 Leser

Fünf Autos aufgebrochen

Unbekannte haben gestern Früh einen VW in der Rosensteinstraße in Alfdorf und vier Autos in der Hagbergstraße aufgebrochen, meldet die Polizei. Es wurden Radios und Navigationssystemen gestohlen. Hinweise an die Polizei Welzheim, (07182)92810. weiter
  • 263 Leser

Geldbeutel gestohlen

Die etwa zehnminütige Abwesenheit der beiden Angestellten eines Eiscafés auf dem Markplatz, nutzte ein Unbekannter am Sonntag gegen 18 Uhr und entwendete einen Bedienungsgeldbeutel, der hinter dem Tresen lag. Darin waren rund 920 Euro. weiter
  • 268 Leser
VORTRAG ZUR GESCHICHTE

Gmünd zu Zeiten des Königreichs

Einblicke in die Ereignisse während des Königreichs Württemberg 1802 bis 1866 in Schwäbisch Gmünd gibt Stadtarchivar Dr. Klaus Jürgen Herrmann am Montag, 23. Oktober, ab 19 Uhr bei einem Vortrag im Refektorium im Prediger. weiter
MOBILE JUGENDSOZIALARBEIT / Hilsenbek gewinnt beim Billard

Goldrain-Kids mit viel Kreativität

Die mobile Jugendsozialarbeit Ellwangen Goldrain stellte dem Oberbürgermeister, Gemeinderäten, Lehrern, Fachleuten, Eltern und Kindern die Ergebnisse zweier Projekte vor. weiter
  • 157 Leser

Heimatmuseum im Kunstzentrum

Bis zum 25. Oktober sind im Kunstzentrum "Unikom" die Werke des Künstlers Klaus Ripper zu sehen. Die Schau trägt den Titel "Heimatmuseum" und ist mittwochs von 16 bis 18 Uhr, samstags von 16 bis 20 Uhr und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 257 Leser

Heute "Hossa"

Mit der Premiere der 70er-Jahre-Revue "Hossa oder als Robert Lembke nicht kam" beginnt heute, 20 Uhr, im Dinkelsbühler Schrannenfestsaal das zweite Stück der Winterspielzeit. Und noch etwas beginnt: eine neue Ära des kleinsten hauptamtlichen Theaters in Deutschland: Das Fränkisch-Schwäbische Städtetheater Dinkelsbühl wurde im Rahmen einer Benefizgala weiter
  • 180 Leser
DJK-SG WASSERALFINGEN / Jubiläumsgala zum 50-jährigen Bestehen am Samstag

Immer auf Ballhöhe geblieben

Mit 29 Abteilungen und rund 1500 Mitgliedern zählt die DJK-SG Wasseralfingen zu den größten Vereinen im Diözesansportverband Rottenburg-Stuttgart. Am kommenden Samstag wird mit einer Jubiläumsgala in der Glück-Auf-Halle in Hofen das 50-jährige Bestehen des Vereins seit seiner Wiedergründung gefeiert. weiter
  • 105 Leser

In Schule eingebrochen

Ein Einbruch in einer Schule in der Heidenheimer Straße wurde der Polizei am Montag um 3.50 Uhr mitgeteilt. Eine Streife und der Hausmeister sahen am Tatort, dass im 1. Obergeschoss ein Fenster eingeschlagen worden war. Vom Täter fehlte jede Spur. Geklaut wurde nichts. Der Täter gelangte von der Ostseite über die Feuertreppe zum Fenster. weiter
  • 329 Leser

Infos zum Haus für mehrere Generationen

In der Lorcher Gaisgasse entwickelt die Interessengemeinschaft "IG Neues Wohnen in der Stadt" in Verbindung mit dem Lorcher Forum 58+, ein Mehrgenerationenhaus für alle Altersgruppen. Nachdem einzelne Interessenten angefragt haben und Informationsbedarf zum Projekt besteht, gibt es am Freitag, 20. Oktober, um 18 Uhr im Bürgerhaus der Schillerschule weiter
  • 119 Leser

Kalte Küche in der Göppinger Stadthalle

Die Pächterin der Göppinger Stadthallen-Gastronomie hat Insolvenz angemeldet, das zur Halle gehörende Parkrestaurant ist geschlossen. Das ist das Ergebnis monatelanger finanzieller Schwierigkeiten. Während der Restaurantbetrieb gut gelaufen sei, habe die Bewirtschaftung der Halle für Minuszahlen gesorgt, sagt die Pächterin Petra Schulz. Für Veranstalter weiter
MEISTERKONZERT / Das Philharmonia-Quartett Berlin bestach in Heidenheim mit Schostakowitsch

Klangkörper erster Klasse

Dieser Klangkörper kennt keine unerwünschten Unebenheiten, weist keine Gussnähte auf und ist frei von Rissen. Immer wieder wird er in dieser Qualität neu modelliert, von den Streichern des Philharmonia-Quartetts Berlin, das in der Reihe "Meisterkonzerte" in Heidenheim gastierte und mit einem Spätwerk Dimitri Schostakowitschs bestach. weiter
  • 220 Leser
GUTEN MORGEN

Klimaerwärmung

Der "Schwedenofen" ist da. Der Ofenbauer hat ein Loch in die Wand gebohrt, das Trumm hingestellt, an den Kamin angeschlossen und ist wieder abgerückt. Man hat die "Feuerstätte" in Betrieb genommen. Unten rein 'ne alte Zeitungsseite, Anfeuerholz ("Spächtele"), kleinere Scheite oben drauf und ein Zündholz drangehalten. Hat gleich auf Anhieb funktioniert. weiter
  • 136 Leser
VORTRÄGE / Psychologe Dr. Thomas Fuchs über Erziehung

Konsequent aber positiv

In drei Großveranstaltungen im Ostalbkreis steht die Erziehung im Mittelpunkt. Der Psychologe Dr. Thomas Fuchs spricht praxisnah zum Thema: "Ein Job für Mutige: Erziehung in einer schwierigen Zeit!" weiter
  • 160 Leser

Kostenloser Konzentrationskurs

Im Studienkreis Aalen läuft ab 2. November ein kostenloser Konzentrationskurs für Schüler der Klassen fünf bis zehn. Die Jugendlichen erhalten in dem Kurs unter anderem Tipps und Tricks fürs Lernen ohne Ablenkung sowie Entspannungsübungen. Für den Konzentrationskurs gibt es noch freie Plätze. Um vorherige Anmeldung bis zum 27. Oktober unter (07361) weiter
  • 194 Leser
LIEDVORTRAG / Sergio Vesely versprüht südamerikanische Lebenslust an der Kaufmännischen Schule

Kreativ sein und konsequent zu Ende denken

Gitarrist, Sänger, Sportler, Maler und Autor ist er. Sergio Vesely, Multitalent aus Chile, beeindruckte gestern die Abiturienten am Wirtschaftsgymnasium der Kaufmännischen Schule mit seiner imposanten Art und Arbeit. weiter

Kulturschecks als Einschulungsgeschenk

Bei den Aktionen des Gewerbe- und Handelsvereins Abtsgmünd stehen Kinder im Vordergrund - egal ob Abtsgmünder Frühling, Mini-Regatta oder Weihnachtsmarkt. Und stets kommen die Erlöse aus der Weihnachtsmarkt-Tombola den örtlichen Kindergärten und Schulen zugute. Auch kulturelle Arbeit wird unterstützt. Mehr als 80 Schulanfänger der Gesamtgemeinde erhielten weiter
  • 206 Leser
TSV ESSINGEN / Gelungene Feier zum Saisonabschluss nach einem fulminanten "Sommer der Rekorde"

Leichtathleten so erfolgreich wie noch nie

Athleten und Sponsoren des TSV Essingen feierten gemeinsam den Abschluss einer überaus erfolgreichen Leichtathletiksaison. Das Oldtimer-Autohaus "Classic Citroen" bot den Rahmen für die Ehrung der Leichtathleten, die sich in diesem Jahr auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene platzieren konnten. weiter
  • 120 Leser

Leichtkraftrad beschädigt

Wohl beim Ausparken beschädigte ein Unbekannter am Montag zwischen 19 und 19.15 Uhr ein geparktes Leichtkraftrad in der Mozartstraße. Schaden: 300 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 292 Leser

Liederkranz auf Gesang-Weinfahrt

Kürzlich gingen die Sängerinnen und Sänger des Liederkranz Fachsenfeld auf Weinfahrt. Nach einem Zwischenstopp in Öhringen mit Stadtführung ging es weiter nach Bönnigheim zur Strombergkellerei. Dort wurden die Weine der Kellerei mit schwäbisch humorvollen Gedichten und Anekdoten vorgestellt. Wie es sich für einen Gesangverein gehört, wurde der Abend weiter
  • 194 Leser
TAFELLADEN / Am 1. November besteht er ein Jahr

Lob für die "Tafel"

Im November letzten Jahres öffnete der Bopfinger Tafelladen in der Nürnbergerstraße erstmals seine Türen. Mittlerweile gingen 22 800 Einkäufe über die kleine Ladentheke. Die Lebensmittel werden von elf Firmen aus Bopfingen und Umgebung täglich abgeholt und von den zehn Ein-Euro-Jobbern und dreieinhalb Vollzeit-Kräften für den Verkauf im Tafelladen aufbereitet. weiter
  • 179 Leser
ZIRKUS / Zeltaufbau

Mashiba und Carla helfen mit

Heute Abend um 20 Uhr hat der Circus Carl Busch auf dem Festplatz im Greut Premiere. Gestern wurde das große Zirkuszelt aufgebaut. Mit dabei der Junior-Direktor Manuel Busch und seine Elefanten Mashiba und Carla. weiter
ZIRKUS / Zeltaufbau

Mashiba und Carla helfen mit

Heute Abend um 20 Uhr hat der Circus Carl Busch auf dem Festplatz im Greut Premiere. Gestern wurde das große Zirkuszelt aufgebaut. Mit dabei der Junior-Direktor Manuel Busch und seine Elefanten Mashiba und Carla. weiter
  • 157 Leser
THEATER DER STADT AALEN / In der zweiten Premiere der Spielzeit geht es um "Zwei Brüder" und eine Frau

Mit Erica zieht die Zwietracht ein

Damals als Wohngemeinschaften noch Kommunen waren, teilte man alles (also gut: fast alles); heute sind es Zweckgemeinschaften für Menschen, meist Studierende, die sich kein eigenes Appartement leisten können. Alltag also unter deutschen Dächern. Fausto Paravidinos "Zwei Brüder" hausen zwar in einer italienischen WG, aber die Unterschiede sind fließend, weiter
  • 173 Leser
GT-AKTION / Pfarrer Hermann Friedl liest im Kindergarten St. Theresia aus seinem alten "Grimms Märchenbuch" vor

Mit Märchen die Fantasie beflügeln

Alt und zerfleddert ist das Buch und doch ein großer Schatz, das ahnen die Großen des Kindergartens St.-Theresia sofort: Hermann Friedl, Pfarrer von St. Franziskus, brachte seine alte Ausgabe der Märchen der Gebrüder Grimm mit. weiter
MUSEUMSVEREIN / Mitglieder wollen bisherigen Namen behalten

Modernes Erscheinungsbild durch neues Logo

Ein rotes "M" mit Wimpel soll nach dem Vorschlag des Vereinsmitglieds Torsten Lassen Markenzeichen des Gmünder Museumsvereins werden. Er stellte das Logo in der gestrigen Mitgliederversammlung vor. weiter
DIE OSTALB LÄUFT

Morgen Scheck für Kinderhospiz

Genau 9963 Schüler der Grund- und Sonderschulen des Ostalbkreises waren am Start als es hieß " . . . auf der Ostalb läuft was! Die Ostalb läuft . . . ". Morgen überreicht Landrat Klaus Pavel in Waldstetten die Spendengelder, die "erlaufen" wurden. weiter
ESPERANTO-KULTURPREIS / Verleihung 29. Oktober in Aalen

Nach Esperanto-Stadt

Der zehnte Aalener Esperanto-Kulturpreis der FAME-Stiftung und der Stadt Aalen wird am Sonntag, 29. Oktober, in Aalen verliehen. Preisträger ist der gemeinnützige Verein Esperanto-Gesellschaft Südharz. weiter
  • 215 Leser
BÜRGLESTEIGE WASSERALFINGEN / Bis Mitte November gibt es vorschriftsmäßig fünf Kilometer Umweg

Naheliegende Umleitung bleibt gesperrt

Was früher vielleicht ein Kilometer war, beträgt derzeit das Sechsfache: Die Autostrecke zwischen dem Bürgle und der Wasseralfinger Ortsmitte. Die Bürglesteige ist seit Anfang September gesperrt. Bis Mitte November soll das noch so sein. weiter
  • 153 Leser

Neue Ausstellung in Wachkomapflege

Am Donnerstag, 19. Oktober, 19 Uhr, wird Pflegedirektor Günter Schneider in der Wachkoma-Aktivpflege in Bopfingen die Ausstellung "Farbensprache und Formenspiel" eröffnen. Inge Leitgeb aus Bopfingen zeigt in ausgewählten Motiven und Bildern gegenständliche und abstrakte Wege in Aquarell, Acryl und Mischtechniken. Die Ausstellung ist Teil eines Projektes weiter
  • 128 Leser
THERAPIEZENTRUM

Neue Begleiter in der Pflege

Elf Pflegebegleiter der Abtsgmünder Sozialstation werden am Montag, 23. Oktober, im Therapiezentrum Hallgarten vorgestellt und eingesetzt. Beginn der Feierstunde ist um 19 Uhr. weiter
MUTLANTIS / Mutlanger Hallenbad ist wieder offen

Neuer Pool und Kurse

Nach der Betriebsruhe wegen Generalreinigung und verschiedener Wartungs- und Verschönerungsarbeiten ist das Mutlantis-Freizeitbad in Mutlangen jetzt wieder geöffnet. Als neue Attraktion gibt es ab sofort einen Whirlpool. Die Öffnungszeiten bleiben wie gewohnt. weiter

Notizen aus dem Schwimmverein

Zwei Aktive des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd gehören in dieser Saison dem Perspektivkader des Schwimm-Verbandes Württemberg (SVW) an. Auf Grund ihrer Leistungen wurden Christopher Mackintosh und Philipp Sobl in die Auswahl berufen, die damit die Möglichkeit haben, an entsprechenden Verbandsmaßnahmen teilzunehmen. Bei einem Besuch im Gmünder Hallenbad weiter
  • 117 Leser

Nur noch eine?

Sinkende Mitgliederzahlen in CDU und SPD bringen die Parteien teilweise in Finanznöte. Die Sozialdemokraten sind schon recht weit gediehen mit der Planung, die Geschäftsstellen in Crailsheim und Aalen zu einer Regionalgeschäftsstelle zusammen zu legen. Das gemeinsame Büro wäre dann zuständig für die Kreise Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Ostalb und Heidenheim. weiter
  • 236 Leser

Ohmenheimer Flötengruppe umrahmt Feier

Zur Einstimmung in die Schulfeier ging ein Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Elisabeth voraus. Pfarrer Hermann Maier hielt den Gottesdienst und segnete die Schüler. Zur Feier in der Schule begrüßte Schulleiter Walter Schätzle eine stattliche Zahl Eltern, Festteilnehmer und das Lehrerkollegium. Der Schülerchor unter der Leitung von Monika Waldschmidt weiter
  • 111 Leser

Posaunenchor Tierhaupten seit 85 Jahren aktiv

Ein stattliches Jubiläum feiern in diesem Jahr die Musiker in Tierhaupten: Seit 85 Jahren gibt es den Posaunenchor Tierhaupten. Heute wie damals gestaltet der Chor die Gottesdienste der Kirchengemeinden Täferrot und Leinzell-Göggingen mit. Kürzlich gab es deshalb eine Posaunenfeierstunde mit der Ehrung langjähriger Mitglieder in der Afra-Kirche in Täferrot. weiter
  • 117 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Übung der Helfer von Lorch und Waldhausen bei der Firma Sorg Plastik in Weitmars

Rauchgas und Brand im Griff

In der Halle für Kunststoffteile bei der Firma Sorg in Lorch-Weitmars ist ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr Lorch und Waldhausen rückten aus - und bestanden die Übung. weiter
  • 184 Leser

Rehm will Eishalle in Unterkochen

Mit einem unkonventionellen Vorschlag will Aktive-Bürger-Fraktionschef Norbert Rehm sowohl die Eishallen-Problematik als auch den Streit mit Unterkochen lösen. "Wir bauen die Eishalle neu in Unterkochen und verzichten auf die Festhalle dort", erklärt Rehm. Gleichzeitig solle Unterkochen die Sozialwohnungen an die Wohnungsbau GmbH abtreten, aber der weiter
  • 153 Leser

Rems total - Genuss am Fluss

"Rems total - Genuss am Fluss" heißt der Tag, mit dem sich die 17 Anrainergemeinden des Flusses bei einem Tag des Remstals am 6. Mai 2007 präsentieren. Das ist das Ergebnis eines Namensfindungswettbewerbs, zu dem die Bevölkerung aufgerufen worden war. Auch aus dem ostalbkreis kamen dazu viele Vorschläge. Bei "Rems Total - Genuss am Fluss" tun sich die weiter
  • 123 Leser
GEMEINDERAT / Aktive Bürger

RP weist Rehms Beschwerde ab

Das Regierungspräsidium (RP) hat eine weitere Beschwerde von Stadtrat Norbert Rehm abgewiesen. Es ging um die Feststellung der Jahresrechnung der Stadt im Gemeinderat. weiter
  • 141 Leser
LITERATURSOMMER / "Es sang vor langen Jahren oder die Schwaben im Winkel" - die Akademie für gesprochenes Wort bringt Romantik nach Lorch

Schönheiten und Schroffheiten funkelten

"Im Spiegel der Romantik" erlebte ein aufmerksames Publikum "Poesiesplitter" in der Stadthalle Lorch. Einen literarischen Salon mit Wort- und Musikbeiträgen hatten Mitglieder des Sprecherensembles der Akademie für gesprochenes Wort aus Stuttgart eingerichtet. Die raffiniert-schlichte Choreographie der Inszenierung verbündete sich kongenial mit den vielschichtigen weiter
  • 167 Leser
JUBILÄUM / Ellwanger Mormonen-Gemeinde feiert

Seit 25 Jahren

Die "Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage", so nennt sich die christliche Religionsgemeinschaft der Mormonen, hat seit 25 Jahren eine Gemeinde in Ellwangen. Das Jubiläum wird am Samstag, 21. Oktober gefeiert. weiter
  • 219 Leser
DUO NUBER-DOBOS

Selten, aber gut gespielt

Nein, ins Wirtshaus wollte er die wenigen Besucher dann doch nicht einladen - wie es Franz Liszt wohl einmal bei einem schlecht besuchten Konzert getan hat - , sondern auch nur für ein Dutzend Zuhörer spielen. Seine Enttäuschung über die bescheidene Resonanz konnte der Schwäbisch Gmünder Klavierpädagoge Michael Nuber am Samstagabend im Wasseralfinger weiter
  • 211 Leser
MEDIZIN / Heute Wundseminar für Experten auf der Kapfenburg - Nächste Woche Forum

Silberverband und Fliegenmaden

100 Teilnehmer hätten Platz gehabt, 200 wollen heute kommen. "Irgendwie kriegen wir das schon hin", freut sich Chefarzt Dr. Peter Wirsing über das riesige Interesse am Wundseminar. Obwohl man auf der Kapfenburg nicht anbauen kann, will er möglichst vielen Ärzten und Pflegenden die neuesten Methoden im Umgang mit chronischen Wunden vorstellen. weiter
LEUTE HEUTE (62) / Rocco Umbescheidt und Manu Diegmann fahren mit dem Motorrad bis in die Mongolei - Sieben Monate in Nepal

Solang man Träume noch leben kann

"Clara" steht bereit. Vollgetankt und aufgebockt. Wäre sie ein Pferd, würde man sagen, sie scharrt schon mit den Hufen. Doch ein Motorrad muss stumm warten. Am 6. November wird die Honda "Africa Twin" dann um so lauter knattern. Trotz der 200 Kilogramm auf ihrem Rücken - Rocco Umbescheidt, Manu Diegmann und viiiiel Gepäck. Schließlich werden die Drei weiter
  • 1171 Leser
ERÖFFNUNG / OB Leidig und Rainer Reusch gaben gestern die Bühne frei für die Schattenkunst

Spiel mit Schatten und Licht

Mit einer verheißungsvollen Performance haben gestern die Künstlerinnen Anja Beck und Iris Meinhard das 7. Internationale Schattentheater Festival im Schwäbisch Gmünder Prediger eröffnet. 14 Ensembles und Gäste aus aller Welt haben den langen Weg nicht gescheut, um sich auf fünf Tage voller Staunen und Erkennen einzulassen. weiter
FRIEDRICH-VON-KELLER-SCHULE ABTSGMÜND / Infoveranstaltung

Start ins Berufsleben

Zusammen mit der Handwerkskammer Ulm veranstaltet der Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd zwei Informationsveranstaltungen: eine Orientierungshilfe für Eltern und eine für Schüler der oberen Klassen. weiter
  • 170 Leser

Statt Nigel TMT

SCHAUFENSTER
Weil der Geiger Nigel Kennedy einen Arm gebrochen hat, sind alle Auftritte der nächsten Wochen storniert worden. Auch der in Aalen, wie gestern bekannt geworden ist. Allerdings hat der künstlerische Leiter des "Aalener Jazzfestes", Ingo Hug, schon namhaften Ersatz gefunden. Am Samstagabend (4.11.) wird auf der Bühne im Ramada Hotel die Vokal-Supergruppe weiter
  • 181 Leser

Trauben - seltene Früchte im Gmünder Raum

Herbst ist Erntezeit - auch für Früchte, die weiter westlich im Remstal zwar vortrefflich, aber im Gmünder Raum nicht so ohne weiteres gedeihen. Siegfried Schober von den Gartenfreunden Schapplachhalde hat gut Lachen. Seine Trauben sind reif und zuckersüß. weiter
  • 259 Leser

Uli Keuler kommt nach Wetzgau

Uli Keuler kommt am Samstag, 21. Oktober, in die Kolomanhalle nach Wetzgau. Der Kabarettist wird ab 20 Uhr bildungsbeflissene Väter, beleidigte Ehemänner und andere auf die Schippe nehmen. Mit dem Erlös des Kleinkunstabends unterstützt der Haselbachverein ein Naturschutzprojekt. Karten gibt's für 11 Euro beim i-Punkt und Tabak-Treff am Gmünder Marktplatz weiter
  • 125 Leser
JÄGERVEREINIGUNG / Alte Mobiltelefone werden gesammelt

Umweltschutz per Handy

Bundesweit sammelt die vom Deutschen Jagdschutzverband gegründete Stiftung "natur + mensch" alte Handys. Pro Handy erhält die Stiftung vier Euro von der Handy-Recyclingfirma Greener Solutions. Geld, das in den Naturschutz fließt. weiter

Unerlaubt entfernt

Wohl beim Wenden beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer am Montag zwischen 5.45 und 16.30 Uhr mit seiner überstehenden Ladung einen in der Güglingstraße geparkten Audi an Motorhaube, Kotflügel und Windschutzscheibe. Schaden: rund 3000 Euro. weiter
  • 245 Leser

Unfall nach Schmerzen

Auf der B 29 aus Richtung Stuttgart auf Höhe der Ausfahrt Lorch-West zog ein Toyota-Fahrer am Montag gegen 15.20 Uhr sein Fahrzeug nach links und fuhr ungebremst in die rechte Seite eines Sattelschleppers. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto nach links geschleudert und kam neben der Mittelleitplanke zum Stehen, meldet die Polizei. Nach Angaben weiter

US-Professor zu Gast an der Hochschule

Die Woche vor dem Vorlesungsbeginn haben zehn Studierende der Abschlusssemester Augenoptik die Chance gehabt, einen Einblick in die amerikanische Optometrie zu tun. Hannu Laukkanen, Clinical Professor an der Pacific University, Forest Grove, USA, war vom 4. bis 12. Oktober in Aalen, um einen 40-stündigen Kurs (das entspricht einer normalen Wahlvorlesung) weiter
  • 122 Leser

Verfahren startet

Am Montag beginnt vor dem Amtsgericht das Verfahren gegen den ehemaligen City Manager Martin Zimmt. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm 141 Fälle von Unterschlagung vor. Vor seinem Wechsel ins Amt des City Managers soll Zimmt Mietzahlungen für städtische Wohnungen in bar angenommen und für eigene Zwecke verwendet haben. Insgesamt soll ein Schaden von 40 weiter
  • 406 Leser

Verkehrssicherheitstag am Scheffold-Gymnasium

Mit dem Verkehrssicherheitstag wollen Landesministerien und Schulen Jugendlichen ein altersgerechtes Bildungsangebot bieten. Am Scheffold-Gymnasium hat dessen Verkehrsbeauftragter Dr. Ulrich Schwalbach ein entsprechendes Programm gezurrt. So erlebten Achtklässler jüngst in der Suchtberatungsstelle der Caritas die Info-Veranstaltung "Vorbeugen statt weiter

Vespa-Roller für Susanne Evinger

Es hat sich für Susanne Evinger gelohnt, am REWE Preisausschreiben mitzumachen: Dieser Tage konnte ihr Markt-Manager Horst Schimpf sowie Roncadin-Repräsentant Wilfried Pottebaum ihren Hauptpreis, einen Vespa Roller überreichen. Bei der Gewinnübergabe im Rewe-Markt Bopfingen von links: Wilfried Pottebaum, Susanne Evinger, Horst Schimpf und seine Stellvertreterin weiter
  • 292 Leser
EIGENERZEUGUNG / Obstbau

Viel Apfelsaft ist zu erwarten

17 000 Liter Weinstädter Apfelsaft werden in diesem Jahr abgefüllt. Dies teilt Matthias Meier von der Beutelsbacher Fruchtsaftkelterei mit. Eine Projektgruppe organisiert seit 2003 diese örtliche Produktion. weiter
  • 154 Leser
EIGENERZEUGUNG

Viel Apfelsaft zu erwarten

17 000 Liter Weinstädter Apfelsaft werden in diesem Jahr abgefüllt. Dies teilt Matthias Meier von der Beutelsbacher Fruchtsaftkelterei mit. Insgesamt 25 Tonnen Äpfel aus kontrolliertem Anbau haben Weinstädter Obsterzeuger dafür angeliefert. Eine Projektgruppe organisiert seit 2003 diese örtliche Produktion. weiter

Viel Ärger oder Akku leer?

Erfolg durch Zeit-, Energie- und Selbstmanagement. Das ist das Thema des Kurses des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Samstag und Sonntag, 11. und 12. November, von 9 bis 18 Uhr im DRK-Zentrum Josefstraße. Die psychologische Beraterin Iris Espenlaub referiert. Anmeldungen bis 27. Oktober unter (07171) 350629. weiter
  • 285 Leser

Von Bach bis Blues mit "timeless brass"

Das Blechbläserquintett "timeless brass" gibt am Samstag, 21. Oktober, ab 20 Uhr in der Stephanuskirche in Alfdorf ein Konzert. Das Quintett aus Lehrkräften der Musikschulen Schorndorf, Böblingen, Sindelfingen und Tübingen spielt Kompositionen aus fünf Jahrhunderten, beispielsweise mittelalterliche Bänkelsängerlieder. Die evangelische Kirchengemeinde weiter
RAIFFEISENBANK MUTLANGEN / Viele Zuhörer kommen in die Gemeindehalle zu "Rendite & Genuss"

Von Wohlfühl-Strategien und Herbstfreuden

"Die Zukunft ist nicht vorhersehbar - durch Planung und Strukturierung kann ich mich als Anleger aber darauf vorbereiten", so lautete das Thema der Kunden-Informationsveranstaltung der Raiffeisenbank Mutlangen. Michael Gierse, Senior Portfoliomanager der Fondsgesellschaft Union Investment, sprach darüber in der Gemeindehalle. weiter

Vortrag: Erlebnisse auf der Pilgerreise

Immer mehr Pilger reisen nach Santiago de Compostela. Hohenstadt, Heuchlingen, Böbingen und Bargau liegen am Jakobsweg. Karl Hägele aus Ellwangen ist den 2500 Kilometer langen Weg schon gegangen. Am morgigen Donnerstag, 19. Oktober, berichtet er um 20 Uhr im Sidonienstift in Hohenstadt von seiner Motivation und seinen Erlebnissen als Pilger. Für passende weiter
  • 124 Leser
GESUNDHEIT / Stadt Stuttgart sucht Mittel gegen Alkoholexzesse Jugendlicher - Schülerumfrage

Was die jungen Stuttgarter trinken

Alkohol ist im Alltag vieler junger Leute kaum mehr wegzudenken: Massenbesäufnisse und Alkoholexzesse sind zum Problem geworden. In Stuttgart konnte die Polizei nur mit einem massiven Aufgebot vor wenigen Monaten erst einen solchen Exzess auf dem Schlossplatz verhindern. weiter
  • 249 Leser
GESUNDHEIT / Stadt Stuttgart sucht Mittel gegen Alkoholexzesse Jugendlicher - Schülerumfrage

Was junge Stuttgarter trinken

Alkohol ist im Alltag vieler junger Leute kaum mehr wegzudenken: Massenbesäufnisse und Alkoholexzesse sind zum Problem geworden. In Stuttgart konnte die Polizei nur mit einem massiven Aufgebot vor wenigen Monaten erst einen solchen Exzess auf dem Schlossplatz verhindern. weiter

Zahlt Stadt für Umsonst & Draußen?

Kommt die Stadt Heubach für das 6600-Euro-Defizit auf, das bei der Veranstaltung "Umsonst & Draußen" entstanden ist? Über diese Frage werden heute die Mitglieder des Ausschusses für Verwaltungsangelegenheiten, Soziales und Kultur ab zirka 16 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses diskutieren. Zuvor, ab 15.30 Uhr, besuchen sie das Heubacher Freibad. weiter

Zeugen zu Mord in Herbrechtingen?

Die Polizei sucht einen 20 bis 25 Jahre alten Mann mit Rastalocken als Zeugen in einem Mordfall in Herbrechtingen. Am Sonntag, 3. September wurde gegen 4.30 Uhr in einer Wohnung im Obergeschoss einer Gaststätte an der Brenzstraße ein 38-Jähriger mit Schüssen getötet. Die Kriminalpolizei bittet den Mann mit Rastalocken sowie dessen Begleiterin, sich weiter
  • 1175 Leser

Zufahrtsschranke beschädigt

Die Zufahrtsschranke zum Parkplatz der Kreissparkasse in der Katharinenstraße beschädigte ein Unbekannter zwischen Freitag und Montag. Schaden: rund 200 Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Gmünd. weiter
  • 319 Leser

Zwei Mädchen verletzt

Eine 13-jährige Fahrrad-Fahrerin und ihre gleichaltrige Freundin hinten drauf missachteten am Montag gegen 16.55 Uhr an der Kreuzung der Rosensteinstraße die Vorfahrt eines Autos. Obwohl der Wagen noch rechtzeitig zum Stillstand kam, knallten die Mädchen in die Beifahrertür. Sie trugen keinen Helm und wurden leicht verletzt. Sachschaden: rund 2500 Euro. weiter
  • 131 Leser
REPORTAGE / Das "Bilderbuch" der ARD stellt die engagierten Pächter Roswitha und Michael Walter von Burg Katzenstein bundesweit vor

Zwei TV-Auftritte für die Burg Katzenstein

Ein Team des Südwestrundfunks will das Engagement der Pächterfamilie auf Burg Katzenstein ins Fernsehen bringen. Zwei Beiträge werden auf der Burg gefilmt, die 2007 auf der ARD und im Südwestfernsehen zu sehen sind. Wir waren bei den Dreharbeiten dabei. weiter

Zwei Verletzte

Eine Ford-Fahrerin fuhr am Montag gegen 9.20 Uhr in der Ortsdurchfahrt ungebremst auf einen Skoda auf und schob diesen auf einen Toyota. Zwei Fahrerinnen wurden leicht verletzt. Gesamtschaden: rund 12 600 Euro. weiter
  • 248 Leser

Regionalsport (12)

VON BERND MÜLLER
"Herr Schiedsrichter, geben Sie das Tor." Den Satz hat Benjamin Schurr , Fußballer beim SV Fachsenfeld, Ende Mai zum Schiedsrichter gesagt. Der Schiri hatte das Tor im Spiel gegen den SV Wasseralfingen nicht als solches gesehen, weil der Ball durch ein Loch im Tornetz geschlüpft war. Jetzt hat ihm Herbert Mayer , der Vorsitzende des Sportgerichts Kocher/Rems, weiter
  • 123 Leser
SCHWIMMEN / Jugend-Mannschaftsmeisterschaften im Bezirk Ostwürttemberg

"Können uns steigern"

Vier Mannschaften - zwei davon im Landesfinale und ein Titel sowie ein zweiter und dritter Platz. So lautete das Fazit des Schwimmvereins Gmünd beim Auftritt des Nachwuchses bei den Jugend-Mannschaftsmeisterschaften des Bezirks Ostwürttemberg für die Jahrgänge 1993 bis 1995. weiter
TURNEN / Württembergischer Schülerpokal in Mainhardt

Gute Ansätze gezeigt

Mit zwei Turnern der Altersklasse 9 und 10 nahm der TV Wetzgau am Württembergischen Schülerpokal in Mainhardt teil. Insgesamt waren 40 Turner am Start. weiter
HANDBALL / Landesliga, Männer - 25:24-Sieg

Ins Ziel gerettet

Mit 25:24 besiegte der TSV Alfdorf im zweiten Landesliga-Heimspiel der noch recht jungen Saison die österreichischen Gäste von BW Feldkirch und ist damit weiterhin ungeschlagen. weiter
HANDBALL / A-Jugend, Verbandsklasse

Solides Auftreten des TSB

Den dritten Sieg im dritten Heimspiel der Verbandsklassen-Saison fuhr die A-Jugend des TSB Gmünd mit 40:20 gegen den TSV Dettingen/Erms ein. weiter
HANDBALL / Bezirksliga - Bettringen schlägt TVW

Spannendes Derby

Zu einem spannenden Duell entwickelte sich das Bezirksliga-Derby zwischen den Handballern der SG Bettringen und Wißgoldingen, in dem die SGB mit 28:23 die Oberhand behielt. weiter
FUSSBALL / Frauen

Tor wie vernagelt

Gegen die Damen aus Morsbach konnten die Alfdorfer Fußball-Damen in der Regionenliga zwar ein 1:1-Unentschieden erkämpfen, aber wenn man von dieser Begegnung Bilanz zieht, dann ist dies eher ein sehr unbefriedigendes Ergebnis für die Heimmannschaft. weiter
SCHIESSEN / Verbandsliga, Luftgewehr - Starker Start des SV Göggingen

Unerwartet auf Platz eins

Mit zwei Siegen startete der Aufsteiger SV Göggingen in die neue Saison und kann jetzt beruhigter die kommenden Aufgaben in der Verbandsliga angehen. weiter

Wentalwusler auf Rang zwei

0:3 gegen ein Schülerteam aus Backnang: Es hat für die "Wentalwusler" nicht mit dem erhofften Endspielerfolg beim renommierten Höfleswetz-Turnier des ADAC in Stuttgart geklappt. Ende September hatten sich die jungen Fußballer aus Steinheim und Bartholomä beim Höfleswetz-Vorrundenturnier den Einzug in das Endspiel gesichert. Am vergangenen Samstag unterlagen weiter

Überregional (112)

THEATER

Akademie ein 'Ort der Zukunft'

Als 'Ort der Zukunft' hat Klaus Zehelein gestern im Münchner Prinzregententheater die Bayerische Theaterakademie bezeichnet. Er wolle sie als ihr neuer Präsident durch die Verschmelzung von Interessen und Fähigkeiten der einzelnen Studiengänge führend in Deutschland machen. Das Angebot von neun Diplomstudiengängen sei hochrangig und die Abschlüsse seien weiter
  • 360 Leser
RADSPORT

Angebot für Basso

Der italienische Rad-Profi Ivan Basso vom dänischen Team CSC hat eine Wechsel-Offerte von Discovery Channel erhalten. Der 28-jährige Giro d'Italia-Sieger, der kurz vor der Tour de France wegen Dopingverdachts suspendiert worden war, hat beim Rennstall CSC aber noch einen Vertrag bis 2008 und hält sich nun alle Türen offen: 'Im Moment ist alles möglich.' weiter
  • 702 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel SSV Ulm 1846 - FC Augsburg 1:1 (0:0) ·Südbadischer Pokal, Achtelfinale SV Oberkirch - FC Emmendingen0:3 (0:1) ·England, 8. Spieltag FC Fulham - Charlton Athletic 2:1 TENNIS ·Herren-Turnier in Madrid (2,45 Mio. Euro), 2. Runde: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Massu (Chile) 6:3, 6:2, Roddick (USA/Nr. 6) - Grosjean (Frankreich) 6:4, 7:6 (7:3), weiter
  • 374 Leser
PROZESS / Junge Brandstifter vor Gericht

Auftakt mit Geständnis

'Dummheit' und Alkohol - so erklären zwei 17 und 20 Jahre alte Männer, warum sie den historischen Reinertonishof angezündet haben. Jetzt stehen sie vor Gericht. weiter
  • 431 Leser
COMPUTERCHIPS / Stimmung ist gut

Bald nur noch Asiaten

Die europäische Halbleiter-Branche schlägt Alarm. 'Wir haben zuwenig Ingenieure, wir haben zu wenig Naturwissenschaftler', sagte Heinz Kundert vom Branchenverband Semi Europe auf einer Tagung. Die Entwicklung sei im Wettbewerb mit den asiatischen Herausforderern dramatisch. Wenn der Trend anhalte, seien im Jahr 2010 mehr als 90 Prozent aller Naturwissenschaftler weiter
  • 618 Leser
Hannover 96

Bald zwei Rückkehrer?

Bei Hannover 96 sind Fredi Bobic und Jan Simak als Rückkehrer im Gespräch. Ex-Nationalspieler Bobic wird als neuer Sportdirektor beim Fußball-Bundesligisten gehandelt, Mittelfeld-Spieler Simak steht offenbar bei Sparta Prag zum Verkauf. Hannover hält sich noch bedeckt, laut Klubchef Martin Kind gab es aber bislang keine konkreten Verhandlungen mit Bobic. weiter
  • 473 Leser
POLEN / Regierungschef Kaczynski nimmt verstoßenen Parteichef wieder ins Kabinett

Bauerntheater an der Weichsel

Patt im Parlament - Opposition nennt Neuauflage der Koalition eine Schande
Die Regierung in Polen bleibt an der Macht. Ministerpräsident Kaczynski hat die Bauernpartei zurückgewonnen. Doch der Koalition fehlt die Mehrheit im Parlament. Kurz vor Mitternacht lief das Nachrichtenband mit der Eilmeldung über die Bildschirme polnischer Fernsehsender: Andrzej Lepper, Vorsitzender der radikalen Bauernpartei Samoobrona, ist wieder weiter
  • 504 Leser
TENNIS / Anna-Lena Grönefeld in Zürich ohne Selbstvertrauen

Beginn der Reise ohne Wiederkehr?

Deutschlands beste Tennis-Spielerin ist derzeit recht planlos. Anna-Lena Grönefeld hat keinen Trainer, mit Dirk Dier aber einen Interimscoach. Vielleicht will sie den behalten, vielleicht will sie den alten Trainer zurück. Nur eins ist sicher: Ihr Spiel leidet unter dem Hick-Hack. weiter
  • 434 Leser
POSTBANK

Beteiligung denkbar

Die Deutsche Postbank strebt im Rahmen ihrer angekündigten Auslandsexpansion eine Zusammenarbeit mit einer geplanten privaten japanischen Postbank an. Die japanische Post will ihre Finanztochter von 2007 an privatisieren. Längerfristig sei auch eine gegenseitige Finanzbeteiligung denkbar. Es sei aber kein großer Anteil oder gar die Mehrheit angestrebt. weiter
  • 616 Leser
VERKEHR / Von Italien nach Deutschland mitgefahren

Blinder Passagier unterm Bus

Vier Stunden lang soll ein junger Mann unter einem Bus von Italien bis nach Deutschland mitgefahren sein. Nach Angaben der Bundespolizei von gestern war der Mann unter dem Bus hervorgekrochen, als die Beamten am deutsch-schweizerischen Grenzübergang in Weil am Rhein einen deutschen Reisebus kontrollierten. Der blinde Passagier, dessen Identität unbekannt weiter
  • 485 Leser
KULTUR

Bode-Museum wieder eröffnet

Mit einem Fest ist das für 162 Millionen Euro sanierte Bode-Museum auf der Museumsinsel wieder eröffnet worden. 'Die Museumsinsel ist die Schatzkammer der Kulturnation Deutschland', sagte Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU). 'Hier ist zu erleben, was Europa in seiner Vielfalt und in seinen Traditionen ausmacht.' Rund sechs Jahre lang wurde gebaut. weiter
  • 390 Leser
VOLLEYBALL

Brasilien glatt weggeputzt

Die deutschen Volleyballerinnen haben zwei Wochen vor Beginn der WM in Japan mit einem Erfolg über Topfavorit Brasilien überrascht. In Stuttgart setzte sich das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti gestern Abend 3:0 (25:21, 25:21, 25:20) durch und bot dabei eine überzeugende Leistung. Allerdings waren die Brasilianerinnen erst wenige Stunden zuvor weiter
  • 494 Leser
AKTIENMÄRKTE

Börsianer verunsichert

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern kräftig nachgegeben. Der Rückgang des deutschen ZEW-Index der Konjunkturerwartungen auf den tiefsten Stand seit März 1993 sowie schwach ausgefallene US-Konjunkturdaten verbreiteten unter den Börsianern Unsicherheit. Die Verluste am Markt gingen durch alle Sektoren. Im Blickpunkt stand zudem eine Reihe von Zwischenberichten weiter
  • 594 Leser
DROGENFUND

Cannabis in Maisfeldern

Ein illegaler Anbau von Cannabis im großen Stil ist in der nördlichen Bodenseeregion aufgeflogen. Zwölf Verdächtige im Alter zwischen 20 und 51 Jahren wurden vorläufig festgenommen, teilte die Polizei gestern in Friedrichshafen mit. Den Marktwert des sichergestellten Cannabis-Produkts Marihuana schätzen die Drogenfahnder auf 120 000 Euro. Seit Ende weiter
  • 474 Leser

CD-Tipp

Wagner-Orgel Vom 'unsichtbaren Orchester' hatte Richard Wagner immer geträumt - und versteckte die Musiker dann auch im Graben des Bayreuther Festspielhauses, um einen mystischen, aus dem Nichts fließenden Klang zu erzeugen. Hansjörg Albrecht versteht das mit dem 'unsichtbaren Orchester' anders: Er musiziert Szenen aus dem 'Ring' an der Orgel - nein, weiter
  • 427 Leser
TURNEN / Fabian Hambüchen und Philipp Boy verpassen bei der WM die Reckstange

Das Lieblingsgerät als Problemfall

Deutsche Riege landet auf dem siebten Platz - China gewinnt vor Russland
Es ist das Lieblingsgerät von Fabian Hambüchen, aber langsam entwickelt sich das Reck zum Stolperstein. Zum zweiten Mal griff der Gymnasiast bei der Turn-WM an der Stange vorbei. Und wenn der Jungstar patzt, reicht eben nicht für eine Medaille. Es blieb der gute siebte Platz. weiter
  • 428 Leser
CHEMIE / Deutschland gehört zu den drei führenden Ländern in der Nanotechnologie

Das Riesenpotenzial der Zwerge

In Baden-Württemberg arbeiten 50 Unternehmen mit den winzigen Stoffen
Auf der Nanotechnologie ruhen große Hoffungen. Die Produkte sind ein Millionstel Millimeter klein und mit bloßem Auge nicht zu erkennen. Doch ihr Nutzen ist enorm. Nanotechnologie-Forschern geht es darum, Lösungen aus der Natur auf andere Gebiete zu übertragen. weiter
  • 849 Leser
INTERNET

Datenbank zur Raubkunst

Opfern von Enteignungen und Kunstraub durch die Nationalsozialisten in Österreich soll die Suche nach ihrem Eigentum erleichtert werden. Der Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus hat eine Internet-Datenbank mit mehreren tausend Kunst- und Kulturobjekten eingerichtet, die als Raubkunst eingestuft wurden und in den Besitz weiter
  • 405 Leser
MUSIKTHEATER

Dem Forum droht das Aus

Eigentlich hatte Albrecht Puhlmann, der neue Intendant der Staatsoper Stuttgart, gestern vor der Presse nur über 'Carmen' reden wollen, die Eröffungspremiere am Sonntag. Dann musste er Stellung nehmen zur Entscheidung der Landesstiftung, das Forum Neues Musiktheater nicht weiter zu fördern. Jetzt herrsche zumindest Klarheit, 'das Desaster ist auf dem weiter
  • 414 Leser
URTEIL

Demenzkranke Ehefrau getötet

Weil er seine demenzkranke Ehefrau erdrosselt hat, ist ein 66-jähriger Reutlinger gestern vom Landgericht Tübingen zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Das Strafmaß entspricht einem minderschweren Fall von Totschlag. Seit die Frau im Frühjahr 2001 psychisch krank wurde, hatte sich der Mann um sie gekümmert. Sie hatte Wahnvorstellungen, die mit aggressiven weiter
  • 499 Leser
HAUSHALT / Fraktionen müssen über Kürzungen in Ressortetats entscheiden

Den Beamten drohen Einbußen

Die CDU-FDP-Regierung hat ihr Ziel, im Etat 2007/2008 bei den Ressorts 1,2 Milliarden Euro einzusparen, erreicht. Nun geht es noch um Kürzungen bei den Beamten. weiter
  • 414 Leser
KUNST / Das palastartige Bode-Museum ist allemal so attraktiv wie sein Inhalt

Der Glanz des Abendlandes

In 66 Schauräumen paradiert eine einmalige Skulpturensammlung
Während seiner Entstehungszeit als rückwärtsgewandt geschmäht, erfreut sich das ehemalige Kaiser-Friedrich-Museum an der Spitze der Berliner Museumsinsel jetzt des einmütigen Beifalls aller Architekurästheten. Nach seiner Renovierung ist es ein purer Augenschmaus. weiter
  • 450 Leser
KOMMUNEN / Marbach möchte offiziell zur Schillerstadt werden

Der Kampf ums Ortsschild

Gemeinderat beantragt Anerkennung - Strenge Vorschriften für Verkehrszeichen
Marbach am Neckar möchte offiziell als Schillerstadt anerkannt werden. Auf den Ortsschildern soll mit diesem Hinweis auf den Dichter um Besucher geworben werden. Bisher aber sperren sich die Behörden. Die Stadt strebt jetzt eine 'rechtsmittelfähige Entscheidung' an. weiter
  • 538 Leser
TAGUNG / Akademie für Sprache und Dichtung

Die Radikalität des Alters

Alter als neuer, hoffnungsvoller Lebensabschnitt und Neuanfang: Mit diesem Aspekt will sich eine Tagung der Akademie für Sprache und Dichtung auseinandersetzen. weiter
  • 496 Leser
UNGLÜCK / Feuer in Männerwohnheim

Drei Bewohner in Lebensgefahr

Drei Menschen sind beim Brand eines Männerwohnheims in der Stuttgarter Innenstadt lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten zwei Streifenbeamte das Feuer am Dienstagmorgen im Dachstuhl des Gebäudes entdeckt. Mit zwei weiteren Kollegen brachten sie die Verletzten und acht weitere Bewohner des Hauses in Sicherheit. Die drei Schwerverletzten weiter
  • 395 Leser
SPANIEN / Lesbisches Paar als Eltern eingetragen

Ein Kind mit zwei Mamas

Im südspanischen Algeciras haben sich zwei lesbische Frauen als Mütter eines Babys registrieren lassen. Nach der Geburt trug die Familienrichterin die miteinander verheirateten Frauen als 'Mutter 1' und 'Mutter 2' ins Familienbuch ein. Die biologische Mutter hatte sich künstlich befruchten lassen. Die Staatsanwaltschaft will dagegen vorgehen. In Spanien weiter
  • 531 Leser
ITALIEN / Gegenwind für Kritiker der Widerstandsbewegung gegen Mussolini

Ein Mythos duldet keine Zweifel

Die Widerstandsbewegung gegen die faschistische Mussolini-Diktatur ist über alle Angriffe erhaben. Zumindest die Linken sehen das so. Wer an dem Mythos zweifelt, muss mit handfesten Auseinandersetzungen rechnen. Dies hat der Buchautor Giampaolo Pansa jetzt erlebt. Wer einzelne Italiener befragt, findet fast nur Nachkommen von Mitgliedern der Resistenza, weiter
  • 392 Leser
HOLTZBRINCK

Einstieg ins Handy-TV

Der Medienkonzern Hubert Burda Media und die Stuttgarter Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck wollen ins Geschäft mit Handy-TV einsteigen. Mit jeweils 33,3 Prozent beteiligen sich die Unternehmen an der Neva Media GmbH. Das restliche Drittel halten als weitere Gesellschafter die Gründer Bernd Curanz und Paulus Neef, der auch Gründer des Internet-Dienstleisters weiter
  • 691 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Bremer Optimismus ungebrochen

Entwöhnter Klose gibt das Signal

Der Gegner heißt zwar nur Lewski Sofia. Doch für Werder Bremen ist es das wichtigste Champions-League-Spiel der Saison. Sagt Nationalspieler Torsten Frings. weiter
  • 452 Leser
TÜRKEI / Zwischenfall auf dem Weg zur Arbeit

Erdogan erlitt Schwächeanfall

Der türkische Ministerpräsident Tayyip Erdogan ist gestern nach einem Schwächeanfall ins Krankenhaus gebracht worden. Ärzte versicherten, der Zustand des Politikers sei nicht Besorgnis erregend. Der Schwächeanfall soll Folge des großen Arbeitspensums und des Fastens sein. Der 52-Jährige fiel auf der Fahrt zum Parlamentsgebäude in seinem Wagen in Ohnmacht. weiter
  • 403 Leser
SPORTWETTEN

Etappensieg für Bwin

In der Diskussion über die Geschäfte privater Sportwetten-Anbieter kann das Unternehmen Bwin einen Etappensieg feiern. Das Verwaltungsgericht Dresden gab gestern dem Eilantrag des Anbieters gegen den Entzug seiner Konzession durch das Land Sachsen vor rund zwei Monaten statt und hob die Verbotsverfügung auf. Gegen die Entscheidung kann aber noch Beschwerde weiter
  • 551 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 3. Spieltag ·Gruppe E Steaua Bukarest Real Madrid 1:4 (0:2) Dynamo Kiew Olympique Lyon 0:3 (0:2) 1 Olymp. Lyon3 3 0 0 8 : 0 9 2 Real Madrid 3 2 0 1 9 : 4 6 3 Steaua Bukarest 3 1 0 2 5 : 8 3 4 Dynamo Kiew 3 0 0 3 2 : 12 0 Der nächste Spieltag, 1. November: Real Madrid - Steaua Bukarest, Olymp. Lyon - Dyn. Kiew. ·Gruppe weiter
  • 403 Leser
ELITE-UNIVERSITÄTEN / Reaktion auf Kritik

Frankenberg verteidigt Auswahlverfahren

Wissenschaftler haben entschieden, welche Hochschulen Elite-Unis werden. Das ärgerte viele Politiker - nicht aber Wissenschaftsminister Frankenberg. weiter
  • 404 Leser
FILM / Goethe-Institut ruft Studenten zu einem Wettbewerb auf

Freiheit, Gleichheit, Menschenrechte

Anlässlich des 60. Jahrestages der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte am 10. Dezember 2008 haben das Goethe-Institut und der Fonds 'Erinnerung und Zukunft' zu einem internationalen Kurzfilmwettbewerb aufgerufen. Die Filmbeiträge können sich mit dem Engagement Einzelner oder ganzer Institutionen für die Menschenrechte ebenso beschäftigen wie mit weiter
  • 427 Leser
EISSCHNELLLAUF

Friesinger in Bestform

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Anni Friesinger hat sich beim Saisoneinstand in guter Frühform präsentiert. Die 29-Jährige lief bei der Bahneröffnung in Inzell über 500 m 38,64 Sekunden und war damit schneller auf einer europäischen Eisbahn unterwegs als je zuvor. Anfang November beginnt für sie die Saison mit den deutschen Meisterschaften in Erfurt. weiter
  • 382 Leser

Galaktische Liebe. Das ...

...Weltraumteleskop 'Hubble' hat ein Foto zweier kollidierender Galaxien geliefert. Es zeigt, wie bei der Verschmelzung der 'Antennen-Galaxien' (Sternbild Rabe) Milliarden neue Sterne entstehen. Der brutale Zusammenprall gleiche eher einer fruchtbaren Eheschließung, melden die 'Hubble'-Astronomen. weiter
  • 419 Leser
HANDBALL / Göppinger 27:27 in Großwallstadt

Großer Kampf belohnt

Mit einer starken zweiten Halbzeit hat sich Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen ein 27:27 (10:15) beim heimstarken TV Großwallstadt erkämpft. weiter
  • 446 Leser
USA

Harte Verhöre sind jetzt legal

Der amerikanische Präsident George W. Bush hat ein umstrittenes Gesetz unterzeichnet, das den USA die Fortsetzung von 'harten' Verhörmethoden in geheimen CIA-Gefängnissen ermöglicht. Das zwischen Republikanern und Demokraten ausgehandelte Gesetz schafft die Voraussetzungen für Prozesse gegen mutmaßliche Terroristen vor militärischen Sondergerichten weiter
  • 424 Leser
MEDIZINER / Hunderte Praxen können nicht mehr besetzt werden

Hausärzte fordern bessere Vergütung

Mit Praxisschließungen und einer zentralen Kundgebung in Nürnberg haben gestern mehrere tausend Hausärzte für eine bessere Vergütung demonstriert. Hauptforderung sei eine Ablösung des bestehenden Punktesystems durch eine Gebührenordnung auf Euro-Basis bis Anfang 2007, sagte der Vorsitzende des Hausärzteverbandes, Rainer Kötzle, vor 5000 Kundgebungsteilnehmern weiter
  • 389 Leser
SOZIALES / Unterschichten-Thema liefert Zündstoff

Heiße Debatte in der SPD

Müntefering und Struck verärgert - Union: Rot-Grün ist schuld
Die Debatte über eine 'neue Unterschicht' hat Streit über die Ursachen der wachsenden Armut in Deutschland ausgelöst. Die Union machte dafür die rot-grüne Vorgängerregierung verantwortlich. Die Sozialdemokraten verwahrten sich gegen solche Schuldzuweisungen. In der Regierung, aber auch SPD-intern wird im Zusammenhang mit der Unterschicht-Debatte über weiter
  • 524 Leser

Hintergrund: Zuverlässiges Verkehrsmittel

Rom hat zwei U-Bahn-Linien. Die orange Linie A verbindet die Stadt von Nordwesten am Vatikan vorbei nach Südosten und hat 27 Stationen. Die blaue Linie B führt mit 21 Stationen, darunter das Kolosseum, von Süden nach Nordosten. Beide Linien treffen sich am Hauptbahnhof Termini. In den vergangenen Jahren wurden die alten Züge des Turiner Autobauers Fiat weiter
  • 438 Leser
FRANKREICH / Wolfsbestand im Nationalpark Mercantour wächst - US-Experte hat Witterung aufgenommen

Isegrims sollen mit Sensor ausgestattet werden

Die Wölfe sind zurück: Nachdem die scheuen Raubtiere jahrzehntelang verschwunden waren, breiten sie sich nun im südfranzösischen Nationalpark Mercantour und im Bauges-Massiv (Region Rhône-Alpes) wieder aus. Um die Auswirkungen ihrer Rückkehr zu ergründen, haben die Franzosen jetzt einen amerikanischen Wolf-Experten eingeladen. Der ehemalige Trapper weiter
  • 496 Leser
MOTORRAD / WM am 15. Juli auf dem Sachsenring

Jede Klasse darf einmal mehr ran

Die Motorrad-Weltmeisterschaft erwartet im kommenden Jahr eine Rekordsaison mit je einem Lauf pro Klasse mehr. Die MotoGP-Piloten werden insgesamt 18 WM-Läufe absolvieren, in den anderen Klassen werden lediglich 17 Rennen ausgetragen. Neu im Programm ist der Große Preis von San Marino, der am 2. September in Misano stattfindet. Beim Großen Preis der weiter
  • 429 Leser
HÖRSPIEL / Rechtsstreit um '???'

Jetzt nur noch 'Die Drei'

Wegen eines Rechtsstreits wurde Deutschlands erfolgreichste Hörspielreihe 'Die drei ???' stark umgekrempelt. Und die Serie heißt jetzt nur noch 'Die Drei'. weiter
  • 363 Leser
URTEIL

Junger Polizist musste sterben

Nach dem Unfalltod eines Polizisten ist ein 36 Jahre alter Lastwagenfahrer gestern in Heidelberg zu einer Haftstrafe von 14 Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Der Mann hatte sich wegen fahrlässiger Tötung, fahrlässiger Körperverletzung und Gefährdung des Straßenverkehrs zu verantworten, weil er am Steuer eingenickt war und den Beamten überfahren weiter
  • 380 Leser

Jüngere haben mehr Angst vor Armut

Ein Großteil der Bundesbürger sieht laut Umfrage eine wachsende Verarmung in Deutschland. In einer vom Nachrichtensender N24 veröffentlichten Emnid-Erhebung gaben 91 Prozent der Befragten an, dass nach ihrem Eindruck immer mehr Menschen von Armut bedroht oder bereits verarmt seien. Die Angst, selbst zu verarmen, ist bei Jüngeren bis 29 Jahre mit 60 weiter
  • 472 Leser
AIRBUS / Kürzere Arbeitszeiten gegen Produktionsproblem

Keine Leiharbeit mehr

Airbus will an den deutschen Standorten mit kürzeren Arbeitszeiten und dem Verzicht auf Leiharbeit die Produktionsprobleme beim A 380 auffangen. weiter
  • 615 Leser
RWE

KOMMENTAR: Abenteuer Wasser

RWE-Chef Harry Roels hat die Notbremse gezogen: Der zweitgrößte deutsche Energiekonzern steigt aus dem Wassergeschäft aus. Der Zwölf-Milliarden-Deal um Thames Water kam gerade noch rechtzeitig. Denn angesichts des mehr als nur maroden Leitungsnetzes in der britischen Hauptstadt wären anderenfalls gigantische Investitionen auf die Essener zugekommen. weiter
  • 565 Leser
RECHTSEXTREME

KOMMENTAR: Härte und Hilfe

Mal werden einer Minderheit zugehörige Schüler drangsaliert, mal werden Spieler eines jüdischen Fußballvereins von Gegnern und Zuschauern verhöhnt. Immer öfter bleibt es nicht bei Gesten der Verachtung, sondern führt zu roher Gewalt. Und zu oft schauen die Mitschüler zu, hört der Schiedsrichter weg oder hasten Passanten ängstlich vorbei. Die Verdopplung weiter
  • 421 Leser
SCHULBEWERTUNG

KOMMENTAR: Kontrolle ist besser

Die Note 'sehr gut' für motivierenden Unterricht? Ein 'mangelhaft' für schlechte Vorbereitung des Lernstoffs? So weit ist die Bildungspolitik noch lange nicht. Aber Pädagogen und Schulen in Baden-Württemberg müssen sich künftig regelmäßig internen und externen Bewertungen stellen. Dass etwa Unterrichtsergebnisse, das Schulklima oder die Umsetzung von weiter
  • 375 Leser
SCANIA / Chef des Lkw-Bauers sieht die Tage gezählt

Kommt höhere MAN-Offerte?

Im Tauziehen um eine Nutzfahrzeug-Allianz wird eine weitere Aufstockung der Übernahmeofferte von MAN für den schwedischen Konkurrenten Scania immer wahrscheinlicher. Der Münchner Konzern bereite eine dritte und erhöhte Offerte für Scania vor, hieß es in schwedischen Presseberichten unter Berufung auf Kreise nahe an MAN. Das Unternehmen sei zu einem weiter
  • 655 Leser
WIRTSCHAFT / Konflikt um Boehringer-Projekt

Kritik an einem 'Saustall mit Albblick'

In Tübingen erhebt sich Widerstand gegen ein geplantes Forschungszentrum der Firma Boehringer Ingelheim, das die OB als Geschenk für die Stadt betrachtet. weiter
  • 545 Leser
EURO

Kurs steigt wieder

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2524 (Montag: 1,2515) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7985 (0,7990) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6708 (0,6727) britische Pfund, 148,67 (149,13) japanische Yen und 1,5895 (1,5918) Schweizer Franken weiter
  • 619 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kuh zerquetscht Bauern Ein 72-jähriger Bauer ist in Owingen (Bodenseekreis) vermutlich von einer Kuh zu Tode gedrückt worden. Wie die Polizei gestern berichtete, war der Mann am Montagabend tot in dem Freiluftstall gefunden worden. Den Ermittlungen zufolge war er wahrscheinlich gegen eine Tränke gedrückt worden. Unfall auf dem Mähdrescher Ein 43-jähriger weiter
  • 479 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Inflation in Europa sinkt Fallende Energiepreise drücken die Inflation in der Eurozone: Mit einer jährlichen Rate von 1,7 Prozent wurde im September der niedrigste Stand seit zweieinhalb Jahren erreicht. Der Rückgang im September fiel gegenüber dem Vormonat mit 0,6 Prozentpunkten noch stärker aus als vor kurzem erwartet. Aus für Filterproduktion Die weiter
  • 667 Leser
TURNEN / Deutsches Frauen-Team muss sich auf härteres Training gefasst machen

Künftig weht ein anderer Wind

Tschussowitina im Sprung-Finale - Konkurrenzdruck soll bessere Leistung bringen
Im Lager der deutschen Turnerinnen weht künftig ein anderer Wind: Nach dem schlechten Abschneiden bei der Turn-WM in Aarhus will Cheftrainerin Ulla Koch ein härteres Training einführen. Zudem wird der Konkurrenzdruck durch den begabten Nachwuchs höher werden. weiter
  • 535 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (086. Folge)

86. Folge «Aber wie man sich in Ihrem Alter an pubertären Mutproben beteiligen kann, das will mir einfach nicht in den Kopf! Es hätte weit schlimmer ausgehen können!« Ich schäme mich in Grund und Boden. Wenn es auch Yolas eigene Mutter war, die uns die Sache schmackhaft gemacht hat, so ist die Ärztin mit ihrer Strafpredigt trotzdem nicht am Ende: »Mein weiter
  • 418 Leser
BILDUNG / Externe Lehrer sollen Unterricht in Baden-Württemberg regelmäßig überprüfen

Land nimmt Schulen unter die Lupe

Elternbeirat kritisiert, dass Fehler einzelner Pädagogen nicht benannt werden
Vom Schuljahr 2008/2009 an müssen sich die Schulen im Land der Bewertung externer Lehrer stellen. Dem Landeselternbeirat geht die Reform nicht weit genug. Baden-Württemberg schreibt die Eigen- und Fremdbewertung von Schulen gesetzlich fest. Das hat die CDU/FDP-Regierung beschlossen. Danach müssen alle Schulen im Land vom Schuljahr 2007/2008 an jährlich weiter
  • 484 Leser
FUSSBALL / Nationaltorwart schimpft über Schiedsrichter

Lehmann ist wütend

Jens Lehmann ist der Kragen geplatzt: Der Fußball-Nationaltorwart prangert nach dem Schädelbruch seines Kollegen Petr Cech unfaires Verhalten im Spiel an. weiter
  • 346 Leser
SOZIALGEFÜGE

LEITARTIKEL: Brüchiges Fundament

Wenn Soziologen von Schichten sprechen, beschreiben sie damit Strukturen sozialer Ungleichheit in Bezug auf Arbeit, Einkommen, Vermögen, Bildung, Einfluss und andere Merkmale. Es ist unter Wissenschaftlern unbestritten, dass dieser Begriff nach wie vor dazu taugt, die unterschiedliche Verteilung von Gütern und Chancen in der Gesellschaft auszudrücken. weiter
  • 382 Leser
BESTATTUNGEN / In Oberried eröffnet der erste kommunale Naturfriedhof

Letzte Ruhestätte für Naturliebhaber

Begraben unter Bäumen - für viele Menschen ist das eine angenehme Vorstellung. In Oberried eröffnet jetzt der erste kommunale Naturfriedhof; die Resonanz ist groß. weiter
  • 481 Leser

Leute im Blick

Kronprinzessin Mette-Marit Die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit ist gestern zu ihrem ersten offiziellen Besuch in Deutschland eingetroffen. Am Mittag landete die 33-Jährige zu einem zweitägigen Aufenthalt auf dem Hamburger Flughafen. Für den Abend war ein Empfang im Gästehaus des Senats vorgesehen anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der konsularischen weiter
  • 423 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Serie spricht für Bayern

Magaths breite Brust erstaunt die Chefetage

Die Form stimmt, das Selbstvertrauen ist nahezu grenzenlos, Zweifel sind verboten: Die Bayern vor ihrer Dienstreise in der Champions League nach Portugal. weiter
  • 504 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 70,65 bis 77,35 (74,47) 1501 bis 2000 l 67,50 bis 72,70 (69,55) 2001 bis 2500 l 65,90 bis 66,35 (66,13) 2501 bis 3500 l 64,38 bis 67,40 (65,39) 3501 bis 4500 l 62,35 bis 64,77 (63,45) 4501 bis 5500 l 62,20 bis 63,72 (62,85) 5501 bis 6500 l weiter
  • 600 Leser
EXTREMISMUS

Mehr Gewalt von Rechts

Angesichts eines drastischen Anstiegs rechtsextremer Straftaten um mehr als 20 Prozent hat Bundestags-Vizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) das Fortsetzen von Beratungsprogrammen und der Opferhilfen verlangt. Die derzeitigen Bundesprogramme sollen im Sommer 2007 auslaufen. Nach Auffassung von CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla müssen die demokratischen weiter
  • 383 Leser
VfB Stuttgart

Meira fällt weiter aus

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss am Samstag in Wolfsburg erneut auf Kapitän Fernando Meira verzichten. Wegen einer Überlastungsreaktion der Wadenmuskulatur kann der Portugiese frühestens im Pokalspiel am Dienstag in Babelsberg auflaufen. Meira war bei seinem Comeback am Samstag nach 35 Minuten wieder ausgewechselt worden. weiter
  • 481 Leser
MEDIZIN / Italiens Opposition beklagt indirekte Freigabe von Drogen

Mit Cannabis gegen den Schmerz

Italiens Gesundheitsministerin will Cannabis-Produkte zur Schmerz-Behandlung zulassen. Die konservative Opposition wittert die indirekte Legalisierung von Drogen. Die eine Regierung verschärft das Drogengesetz, die nächste legalisiert Cannabis. Die im Mai abgewählte Regierung von Silvio Berlusconi hatte den Besitz auch geringer Rauschgiftmengen mit weiter
  • 495 Leser
KONJUNKTUR / Nach dem Hoch in diesem Jahr droht eine Abschwächung

Mittelstand hat Nase vorn

Mehr als 100 000 neue Arbeitsplätze geschaffen
Nach einem deutlichen Hoch in diesem Jahr droht die Konjunktur 2007 wieder an Schwung zu verlieren. Diese Einschätzung von Regierung und Forschern bestätigen aktuelle Umfragen. Der Mittelstand als Stütze der gesamten Wirtschaft bleibt dagegen optimistisch. weiter
  • 699 Leser

Na Sowas. . .

Eine staatliche Baby-Prämie hat in Australien offenbar den gewünschten Erfolg gehabt. Die Geburtenrate stieg laut Statistikamt in der Hauptstadt Canberra sprunghaft an. Seit 2004 bekommt jede Mutter umgerechnet 1800 Euro zur Geburt geschenkt - steuerfrei. Daraufhin wurden 2005 mit 259 800 Babys so viele Kinder geboren wie seit zehn Jahren nicht mehr. weiter
  • 442 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kein Verfahren gegen Kurnaz Der ehemalige Guantánamo-Häftling Murat Kurnaz hat keine juristische Auseinandersetzung mit der Bremer Justiz mehr zu erwarten. Das Ermittlungsverfahren gegen Kurnaz wegen Verdachts auf Bildung einer kriminellen Vereinigung sei eingestellt worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der in Bremen geborene Türke saß als angeblicher weiter
  • 409 Leser
ATOMKONFLIKT

Nordkorea gibt kein Stück nach

Nordkorea geht weiter auf Konfrontationskurs. Die vom UNSicherheitsrat verhängten Sanktionen bezeichnete das Außenministerium in Pjöngjang als Kriegserklärung. Außerdem gibt es Hinweise, dass ein zweiter Atomtest vorbereitet wird. Mit Spionagesatelliten wurden offenbar verdächtige Fahrzeugbewegungen entdeckt. Ein Vertreter der südkoreanischen Regierung weiter
  • 390 Leser
FERNSEHEN / Commissario Brunetti ist wieder im Einsatz

Nur im Film geht es in Venedig mörderisch zu

Ruhig und gelassen, gar nicht so aufgeregt, wie man sich einen italienischen Kommissar eigentlich vorstellt. Commissario Brunetti hat auch in diesem Herbst wieder zwei von Donna Leon erdachte Mordfälle zu lösen - den ersten morgen zur besten Sendezeit in der ARD. weiter
  • 444 Leser
GEBURT / Fünf Kinder auf einen Streich

Nur mit Vierlingen gerechnet

In einer Klinik im nordrhein-westfälischen Siegen hat eine 21-jährige Frau Fünflinge zur Welt gebracht. 'Die Kinder sind wohlauf', sagte Chefarzt Bernd Gerresheim. Auch der Mutter gehe es gut. Die vier Mädchen und ein Bub sind in der 30. Schwangerschaftswoche zur Welt gekommen und müssen noch einige Wochen auf der Intensivstation für Frühgeborene bleiben. weiter
  • 414 Leser
HEROINABGABE

Oettinger noch unentschlossen

Wenige Tage vor einer Anhörung der CDU-Fraktion zum Thema kontrollierte Heroinabgabe an Schwerstabhängige hat sich Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) zurückhaltend zu einem entsprechenden Vorstoß von Sozialministerin Monika Stolz (CDU) geäußert. Er habe noch keine abschließende Meinung, sagte der Regierungschef gestern. Wenn man von der bisherigen weiter
  • 443 Leser
BUNDESBANK / Vorschlag zur Verkleinerung des Vorstands

Oettinger will verzichten

Der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger hat sich gestern für eine Verkleinerung des Bundesbank-Vorstands ausgesprochen. Der CDU-Politiker schlug eine Verringerung des achtköpfigen Gremiums auf sechs Personen vor. Danach müssten Bund und Länder auf jeweils einen Vorstandsposten verzichten, für den sie Kandidaten nominieren dürfen. weiter
  • 567 Leser
KRANKHEIT

Polio in Kenia

In Kenia ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum ersten Mal seit 22 Jahren wieder ein Fall von Polio aufgetreten. Die Kinderlähmung wurde bei einer Dreijährigen aus Somalia festgestellt. Das Flüchtlingskind hatte sich mit einem Erregertyp infiziert, der 2005 nach einer dreijährigen Pause erstmals wieder in Somalia registriert worden war. weiter
  • 530 Leser
ERMITTLUNGEN

Polizei sprengt Falschgeldring

Der Polizei ist ein Schlag gegen einen in Österreich und Deutschland aktiven Falschgeldring gelungen. Sechs Verdächtige seien festgenommen worden, zwei davon in Singen (Kreis Konstanz) und Müllheim (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald), teilte das bayerische Landeskriminalamt gestern mit. Zudem wurden falsche Banknoten im Nennwert von mehr als 100 000 US-Dollar weiter
  • 493 Leser
UNTERNEHMER / Maschinenbauer im Land ausgezeichnet

Preis für Mapal-Chef

Auszeichnungen für Mapal-Chef Dieter Kress und den Trumpf-Aufsichtsratsvorsitzenden Berthold Leibinger: Sie erhalten den 'Preis Deutscher Maschinenbau'. weiter
  • 689 Leser

PRESSESTIMME: Versagender Verstand

DIE OSTSEE-ZEITUNG (ROSTOCK) SCHREIBT ZU DEN JÜNGSTEN FÄLLEN VON KINDESMISSHANDLUNG:
Mehmet, Nico, Leonie, Kevin, Justin, Tim, Benjamin, Jessica, Michelle waren zu klein, um sich mitteilen zu können. . . Jetzt sind sie tot. Oft qualvoll gestorben durch die Hand der Menschen, die ihnen am nächsten stehen. In den Jugendämtern sind die Problemfamilien meist bekannt. Trotzdem geschieht nichts. Was nützen da Mitarbeiter- Schulungen und mit weiter
  • 488 Leser
VOLKSHOCHSCHULEN

Protest gegen Einsparungen

Der Volkshochschulverband hat der Landesregierung gestern mehr als 80 000 Unterschriften gegen erneute Kürzungen in der Weiterbildung überreicht. Kultusstaatssekretär Georg Wacker (CDU) nahm die Listen entgegen. Die 175 Volkshochschulen wehren sich gegen die Verminderung der Landeszuschüsse im Etat um zehn Prozent. In den vergangenen zehn Jahren seien weiter
  • 398 Leser
STUDIE / Drei Millionen zusätzliche Stellen notwendig

Rente mit 67 als Jobrisiko

Arbeitsmarktexperten befürchten, dass die Einführung der Rente mit 67 bis 2030 zu einem drastischen Anstieg der Arbeitslosigkeit führen könnte. Einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Nürnberger Bundesagentur für Arbeit zufolge müssten bis zu drei Millionen Jobs zusätzlich entstehen. Die Verlierer wären ansonsten vor weiter
  • 362 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / HSV wartet sehnsüchtig auf Rafael van der Vaart

Roter Teppich ausgerollt

Nach Porto greift der Kapitän am Sonntag in Leverkusen an
Für die gestrige Partie in der Champions League beim FC Porto reichte es noch nicht. Doch Kapitän Rafael van der Vaart ist nach acht Wochen Verletzung topfit und soll am Sonntag in Leverkusen die Initialzündung für die sportliche Wende beim Hamburger SV in der Bundesliga geben. weiter
  • 391 Leser
LEICHTATHLETIK

Schielke als Model

Die Sprinterin Sina Schielke wandelt auf den Spuren der Top-Models Claudia Schiffer und Heidi Klum. Wie das Fachblatt Leichtathletik berichtet, hat die 25-Jährige bei einer Berliner Agentur einen Vertrag unterschrieben. Bei dieser Firma hatten auch die beiden Top-Models Schiffer und Klum in der 90er Jahren ihre Karrieren gestartet. weiter
  • 517 Leser
Egidius Braun

Schlaganfall erlitten

Der langjährige Präsident des Deutschen Fußball-Bunds (DFB), Egidius Braun, hat am Montag einen Schlaganfall erlitten. Wie der DFB gestern mitteilte, war der 81-Jährige bei einem Spaziergang zusammengebrochen. Ein Rettungshubschrauber brachte Braun in eine Aachener Klinik, wo ihm in einer Notoperation das Blutgerinsel entfernt wurde. weiter
  • 498 Leser
ZWEITE LIGA / KSC-Torwart Markus Miller redet unverhohlen vom Aufstieg

Schnell mit den Fäusten, kess mit dem Mund

Trainer Edmund Becker wollte das Glück nicht überstrapazieren. 'Schade, dass der Gegentreffer noch fiel - aber wir müssen hoch zufrieden sein.' In der Tat: Der weiterhin unbesiegte Karlsruher SC verpasste durch das 1:1 in Köln zwar die Rückkehr an die Tabellenspitze der zweiten Fußball-Liga - doch ohne den Tausendsassa Markus Miller wäre das Remis unmöglich weiter
  • 441 Leser
VOLLEYBALL

Schöps wieder auf der Matte

Der deutsche Volleyball-Meister und Pokalsieger VfB Friedrichshafen kann im heutigen Bundesliga-Spitzenspiel (20 Uhr) gegen den SV Bayer Wuppertal wieder auf Nationalspieler Jochen Schöps zurückgreifen. Schöps hat seinen doppelten Bänderriss im Sprunggelenk auskuriert und diese Woche wieder mit der Mannschaft trainiert. 'Es ist wichtig für mich, vor weiter
  • 391 Leser
GEBURTSTAG / RocknRoll-Legende Chuck Berry wird heute 80 Jahre alt

Seine Stimme ist auf unendlicher Reise

Auch an seinem 80. Geburtstag steht Chuck Berry wie jeden Mittwoch auf der Bühne. In der Kneipe 'Blueberry Hill' in St. Louis (Missouri) singt und spielt die Legende. weiter
  • 505 Leser
DIEBSTAHL

Sexspielzeug als Beute

Diebe haben einer israelischen 'Sexologin' zwei Koffer mit 40 Vibratoren und anderem Sexspielzeug aus dem Auto gestohlen. Die 32-Jährige bittet nun verzweifelt um Rückgabe der Koffer mit dem pikanten Inhalt. Denn darin befänden sich auch Quittungen mit Namen von Kunden. In der Diebstahlmeldung bei der Polizei hat die in Israel aus Fernsehshows bekannte weiter
  • 469 Leser

Sparen beim Radwechsel

Der Radwechsel ist im Reifenhandel und bei Reifendienstketten am günstigsten. Teurer wird es oft bei den Vertragswerkstätten einiger Autohersteller. Der ADAC hat in einem Vergleich Preisunterschiede von bis zu 700 Prozent ausgemacht. Ein einfacher Radwechsel kann zwischen acht und 56 Euro kosten. Im Schnitt sind 19 Euro fällig. Einschließlich Wuchten weiter
  • 460 Leser

STICHWORT: Zeitplan zur Reform

Mit ersten Beratungen in den Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und SPD hat im Bundestag das Gesetzgebungsverfahren für die Gesundheitsreform begonnen. In der Unionsfraktion warb Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern um Zustimmung, bei den Sozialdemokraten stellte Gesundheitsministerin Ulla Schmidt den über 500 Seiten starken Referentenentwurf vor. Am weiter
  • 395 Leser
UNFALL / Paar stürzt vor S-Bahn

Streit endet tödlich

Im Berliner S-Bahnhof Bellevue sind zwei Menschen von einem Zug überrollt und getötet worden. Ein 22-Jähriger und seine 24 Jahre alte Begleiterin seien bei einer Auseinandersetzung vor einen Zug gestürzt, sagte ein Polizeisprecher. Bei dem Streit habe es 'ein wildes Gezerre' gegeben, bei dem der Mann die Frau zu den Gleisen zog. Sie fielen kurz vor weiter
  • 392 Leser
GLÜCKSSPIEL / Argentinierin landet mit Mini-Einsatz den großen Coup

Streit um Millionen-Gewinn

Eine Argentinierin hat in einer Spielhalle in der Nähe von Buenos Aires an einem Automaten den Rekordgewinn von 35,5 Millionen Pesos (etwa neun Millionen Euro) erzielt und schaute dennoch in die Röhre: Als die Spielhalle die Auszahlung mit dem Hinweis auf einen technischen Fehler verweigerte, krallte sich die 36-jährige Gewinnerin an die Maschine, bis weiter
  • 476 Leser
TELEFONAKTION

Tabuthema Enddarmleiden

Schmerzen, Juckreiz, Fremdkörpergefühl, vielleicht sogar Blut auf dem Toilettenpapier oder am Stuhl: Hämorrhoiden oder Erkrankungen des Afterbereiches wie Ekzeme, Fissuren, Abszesse, Fisteln oder Entzündungen sind häufig verbreitete, für Betroffene unangenehme und meist auch tabubehaftete Leiden. Doch je früher ein Arzt aufgesucht wird, desto größer weiter
  • 524 Leser
TIPP DES TAGES / Selbst der Anrufbeantworter kann eine Falle sein

Tatort Telefon: Bei Anruf Abzocke

Mit immer neuen Tricks zocken Telefonbetrüger ahnungslose Verbraucher ab. Das Recht ist zwar auf Seiten der Geneppten - doch sein Geld zurückzubekommen ist mitunter schwer. Es gibt aber laut Experten eine Möglichkeit, den Spieß einfach umzudrehen. weiter
  • 992 Leser

TELEGRAMME

FUSSBALL: Oberligist Halle hat gegen das Rassismus-Urteil des Verbandes Einspruch eingelegt. Laut Präsident Michael Schädlich könne der Verein Auswirkungen 'gesamtgesellschaftlich bestehender Probleme' nicht unterbinden. FUSSBALL: Der Hamburger SV muss 20 000 Euro Strafe bezahlen, weil seine Fans im Derby gegen Werder Bremen Gegenstände auf das Feld weiter
  • 363 Leser
RWE

Thames Water wieder verkauft

Deutschlands zweitgrößter Energieversorger RWE macht Ernst mit seinem Rückzug aus dem internationalen Wassergeschäft. Für 12 Mrd. EUR verkauft der Konzern seine britische Wassersparte Thames Water an ein Konsortium unter Führung der australischen Macquarie-Bank. Die Milliardeneinnahmen aus dem Geschäft will RWE nutzen, um bei der derzeitigen Fusionswelle weiter
  • 639 Leser
UNFALL

Tod in der U-Bahn

Die Kollision zweier U-Bahnen hat gestern im Zentrum Roms ein Todesopfer gefordert. Mehr als 100 Menschen wurden verletzt, als gegen 9 Uhr im Bahnhof Piazza Vittorio Emanuele II ein Zug mit hoher Geschwindigkeit auf einen anderen raste. Die Unfallursache war zunächst unklar. Augenzeugen zufolge soll die auffahrende Bahn ein Rotsignal überfahren haben. weiter
  • 426 Leser
UNGLÜCK / Eine Tote und viele Verletzte bei Zusammenstoß in Rom

U-Bahn rast auf stehenden Zug

An der Station Piazza Vittorio brach Panik aus - Passagiere befürchteten zunächst einen Terroranschlag
Bei einem schweren U-Bahn-Unglück in Rom ist gestern Vormittag eine Frau ums Leben gekommen. Mehr als 100 Menschen wurden verletzt, fünf davon schwer. Das Unglück ereignete sich in der zentralen Station Piazza Vittorio. Eine U-Bahn raste auf einen stehenden Zug. Zahlreiche Verletzte wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Für den Transport weiter
  • 422 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Unmut in der SPD-Fraktion

In der SPD flammt der Streit über zentrale Punkte der Gesundheitsreform wieder auf. Nach Auffassung des SPD-Gesundheitspolitikers Karl Lauterbach sollte der Gesundheitsfonds erst nach der Bundestagswahl 2009 eingeführt werden. Ein früherer Starttermin sei von Unionsministerpräsidenten verhindert worden. Nun riskierten die SPD-Abgeordneten, im Wahljahr weiter
  • 355 Leser
FUSSBALL / Hamburger SV beim 1:4 ohne Chance

Untergang in Porto

Frühes Aus in der Champions League - Krise verschärft sich
Der Hamburger SV hat Trainer Thomas Doll mit einem 1:4 (0:2)-Debakel beim FC Porto das zweijährige Dienst-Jubiläum verdorben. Damit hat der Fußball-Bundesligist die letzte Chance auf das Erreichens des Achtelfinales der Champions League verspielt. weiter
  • 359 Leser
KRIMINALITÄT / Wegen Mordversuchs gesucht

Verdächtiger bei Paris gefasst

Die französische Polizei hat einen wegen versuchten Mordes gesuchten 32-jährigen Mann aus Reutlingen in einem Zug nahe der französischen Hauptstadt Paris gefasst. Wie das Landeskriminalamt gestern mitteilte, war der Mann unbewaffnet. Ihm wird vorgeworfen, im März einen 37-Jährigen mit einem Komplizen auf einen Parkplatz bei Reutlingen gelockt und ausgeraubt weiter
  • 456 Leser
VERKEHR

Videofahrräder gegen Sünder

Die Freiburger Polizei überwacht radelnde Rowdys künftig mit einem Videofahrrad. Die Polizeidirektion setzt als erste im Land ein Fahrrad ein, an dem eine Kamera montiert ist. Besonders geschulte Polizisten sollen damit Verkehrssünder auf ihren Zweirädern filmen. Immer wieder würden gravierende Verstöße von 'Rotlichtfahrern' oder 'Geisterfahrern' auf weiter
  • 443 Leser
UNWETTER

Vier Tote in Texas

Schwere Unwetter haben im US-Bundesstaat Texas vier Menschenleben gefordert. Tornados wüteten östlich von Houston sowie an der Grenze zu Louisiana. Heftige Regenfälle führten zu Überschwemmungen. Die Opfer wurden ertrunken in ihrem Wagen gefunden, nachdem sie auf eine Straße geraten waren, auf der das Wasser 2,40 Meter hoch stand. weiter
  • 502 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / 1600 Stellen fallen weg

Vorschlag zu kürzerer Arbeitszeit

Die Deutsche Telekom hat Verdi eine Arbeitszeit-Verkürzung bei T-Systems vorgeschlagen, um den geplanten Stellenabbau in der Sparte zu verringern. Der Gewerkschaft sei bei den laufenden Tarifgesprächen ein entsprechender Vorschlag gemacht worden, sagte ein Konzernsprecher. Die Telekom will in ihrer Geschäftskundensparte zusätzliche 1600 Arbeitsplätze weiter
  • 719 Leser
GESUNDHEIT / Umfangreiches Angebot der Krankenkassen

Vorsorge schützt auch vor höherer Zuzahlung

Nur wer regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung geht, soll künftig ein statt zwei Prozent Zuzahlung leisten. Das Angebot der Krankenkassen ist heute schon umfangreich. Je früher eine Krankheit erkannt wird, desto besser sind die Heilungschancen - und desto geringer sind auch die Behandlungskosten. Gemäß diesem Motto zahlen die Krankenkassen schon lange weiter
  • 449 Leser
SPARKASSEN / EU-Kommission hat Bedenken

Weiter Streit um Namenschutz

Der jüngste Kompromissvorschlag der Bundesregierung im Sparkassen-Konflikt ist in der EU-Kommission mit Skepsis aufgenommen worden. Am Ende müsse es in der Auseinandersetzung um den exklusiven Namenschutz für die öffentlich-rechtlichen Institute eine Lösung geben, die mit EU-Recht vereinbar sei, hieß es in Brüsseler Kommissionskreisen. Die Verhandlungen weiter
  • 712 Leser
LEICHTATHLETIK / Sprung-Team gegründet

Ziel ist die Weltspitze

Der deutsche Leichtathletik-Verband hat ein eigenes Team für die Hochspringer gegründet. Ziel ist es, den Anschluss an die internationale Spitze wiederherzustellen. weiter
  • 467 Leser