Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. Oktober 2006

anzeigen

Regional (61)

Die nächste Sitzung des Arbeitskreises ist heute um 19.30 Uhr in der Uhrenstube im Spital. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Radwegverbesserung und die Fußwege in Gmünd. Umgestaltung der Sebaldstraße Um den Stadtraum wohnlicher und übersichtlicher zu machen, hat die Stadtverwaltung Vorschläge zu einer Umgestaltung entwickelt. Im großen Sitzungssaal weiter
BAUMASSNAHME / Heute Bürger-Info - morgen Beschluss

"Neue" Sebaldstraße

Die Sebaldstraße soll ein völlig neues Gesicht bekommen. Aus der breiten Straßenfläche könnte eine Fahrbahn üblicher Breite, flankiert von Bäumen, Parkplätzen und Fußgängerbereichen werden. Der Gemeinderat soll morgen über den Bau entscheiden, denn die Zeit drängt. weiter

20 Jahre evangelisches Gemeindezentrum "Arche"

Seit 20 Jahren gibt's das evangelische Gemeindezentrum "Arche" in Oberbettringen. Am Sonntag wurde gefeiert. Los ging's mit einem Familiengottesdienst, den die Kindergartenkids (oben im Bild) mitgestalteten - auch der Kindergarten wurde 20 Jahre jung. Danach stand gemütliches Beisammensein bei Leckereien und ein Tag der offenen Tür mit vielen Angeboten weiter
  • 120 Leser
SCHLACHTFEST / Besucher strömen in die Waldstetter Stuifenhalle - leckeres Essen und Infos zum Heimatmuseum

4200 Stunden Arbeit fürs neue Museum

Viele Besucher kamen am vergangenen Sonntag in die Stuifenhalle. Das Schlachtfest des Heimatvereins lockte einerseits mit gutem Essen, andererseits mit neuesten Informationen übers Heimatmuseum, das momentan im Ort entsteht. weiter

5000 Euro Sachschaden

In der Nacht zum Sonntag wurde ein Fenster bei einer Firma in der Hohenstadter Straße eingeschlagen und daraufhin ins Gebäude eingebrochen. Bürotüren wurden aufgebrochen, sämtliche Möbel durchsucht. Unverrichteter Dinge musste der Täter das Gebäude wieder verlassen. Der Polizeiposten Leinzell bittet um Hinweise. weiter
  • 214 Leser

Bauernmarkt in Mittelbronn

Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt am Samstag, 28. Oktober, von 9.30 bis 11.30 Uhr zum Herbstbauernmarkt beim Dorfhaus in Mittelbronn ein. Die Erzeuger bieten an: ofenfrischen Salzkuchen, Holzofenbrot und Backwaren, Obst, Gemüse, Kartoffeln, Eier, frisch geräucherte Forellen, Wurstdelikatessen aus eigener Schlachtung, Käse aus der Hofkäserei, Honig weiter
  • 100 Leser
FEUERWEHREN / Jugendfeuerwehr Bartholomä zu Gast in Ulm

Berufswunsch Feuerwehrmann

Eine Gruppe der Jugendfeuerwehr Bartholomä machte sich auf den Weg nach Ulm, um dort die Hauptfeuerwehrwache der FFW Ulm zu besichtigen. Dass es dort ganz anders her geht als zu Hause im beschaulichen Bartholomä, wurde schon klar, als man in den Hof der Kameraden aus Ulm einbog. weiter
OBST-UND GARTENBAUVEREIN BARGAU / Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs

Blumen sind das Lachen der Erde

Ein Lob für die kreativen Gartengestalter in Bargau gab's bei der Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs in Bargau vom Vorsitzenden des dortigen Obst- und Gartenbauvereins, Josef Dennochweiler. weiter
  • 198 Leser
AUSSTELLUNG / Malerei und Grafik von Anita Stark

Buntes bei Justitia

Die Frage nach dem Raum stellt Anita Stark mit Acryl auf Leinwand und Bleistift auf Papier. Bei der Ausstellungseröffnung im Amtsgericht musste sich der Betrachter auch die Frage nach dem Ausstellungsraum stellen. weiter
KREISSPARKASSE OSTALB / Ehrungen von Arbeitsjubilaren, Verabschiedungen

Dank für viele Jahre Mitarbeit

Zahlreiche Mitarbeiter ehrte der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb, Johannes Werner, beim Betriebsfest. Sein Dank galt allen Beschäftigten, besonders aber den Jubilaren. weiter
  • 431 Leser
KULTUR / Kunstobjekt vom Oberen Marktplatz ins Baubetriebsamt transportiert

Das Kunst-Netz ist eingeholt

Den ganzen Sommer über gab es Anlass zum Staunen und zu Diskussionen. Gestern wurde das "Netz-Segel" am Oberen Marktplatz abgehängt - für immer? weiter
  • 105 Leser
GUTEN MORGEN

Das Wunderkraut

Sie kamen in der Nacht. Rhino und Adeno und wie sie alle heißen, diese Viren. Danach das Kratzen im Hals. Schnupfen, Fieber, Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen. Erste Gegenmaßnahmen sind die Zuführung von laut Packungsbeilage lindernden Tees in durchaus unüblichen Mengen. Dann die Idee mit der Ascorbinsäure, vulgo Vitamin C. Sauerkraut soll über immense weiter
  • 102 Leser
ANTRAG / Gschwend will auch weiterhin europäische Fördergelder für Privatinvestoren ermöglichen

Den Brachflächen auf der Spur

Baulücken und etwaige Nutzungsmöglichkeiten sollen auf Wunsch des Gschwender Gemeinderats innerhalb der Gemeinde ermittelt werden. Hierfür stimmte die große Mehrheit in der gestrigen Sitzung. Grund: Auch weiterhin sollen Mittel aus der EU als Zuschüsse an gewerbetreibende und Privatinvestoren fließen können. weiter
  • 118 Leser
GMV CÄCILIA IGGINGEN / Ausflug ins Ruhrgebiet - von Bingen ins Deutsche Bergbau-Museum

Den Saal zum Kochen bringen

Mit Gesang und Trompeten nach Essen machte sich der Männerchor des Gesang- und Musikvereins "Cäcilia" Iggingen, unterstützt von Otto Müller und seinen "Ados", auf den Weg nach Essen ins Ruhrgebiet. Es galt, dem Hafenchor Essen einen Gegenbesuch abzustatten. weiter

Die Einweihung

Die Hauptstelle der Raiffeisenbank Mutlangen wird nach erfolgtem Umbau am Freitag, 10. November, mit einem Festakt eingeweiht. weiter
GT-AKTION / Bürgermeister Joachim Bläse liest im Straßdorfer Kindergarten

Eigentlich wollte er Cowboy werden

"Der kleine Hase Felix" hat gestern zusammen mit dem Gmünder Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im Straßdorfer Kindergarten Sankt Martin die Welt bereist. 22 Mädchen und Buben lauschten bei der Vorleseaktion der GMÜNDER TAGESPOST spannenden Geschichten. weiter
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / "Haus der Hoffnung" in Armeniens Hauptstadt Jerevan eröffnet

Ein Zeichen der Freundschaft

Das "Haus der Hoffnung" ist ein Zeichen der Freundschaft, ein Beistand für Bedürftige und eine Stätte der Begegnung. Dies machten gestern deutsche und armenische Vertreter aus Kirche und Politik bei der Einweihung des Sozialzentrums in der armenischen Hauptstadt Jerevan deutlich. weiter
GEMEINDERAT / Nur wenige fahren zu schnell, dennoch:

Eine Anlage kommt

Überrrascht hat den Igginger Gemeinderat gestern Abend das Ergebnis der viertägigen Verkehrszählung in Brainkofen. 85 Prozent der Verkehrsteilnehmer fahren demnach mit 50 Stundenkilometern durch den Ort. Eine Überwachungsanlage soll dennoch aufgestellt werden. weiter
FUSSBALL-LÄNDERSPIEL / Anfahrt und Parkmöglichkeiten zum Aalener Waldstadion

Eintrittskarten gelten als Fahrscheine

Ein sportlicher Höhepunkt erwartet alle Fußballfans am kommenden Mittwoch, wenn die Frauennationalmannschaften aus Deutschland und England um 17.15 Uhr im Waldstadion aufeinander treffen. Die Stadt Aalen geht davon aus, dass die restlichen Karten noch verkauft werden und über 11 000 Zuschauer die Begegnung live im Stadion miterleben. weiter

Engel beim heutigen Tag der Bibliothek

Veranstaltungen gibt's heute zum "Tag der Bibliotheken". So ist in der Stadtbibliothek "Sehen, Staunen Wissen" eine Buchausstellung mit visuellen Sachbüchern für Kinder ab zehn Jahren zu sehen. Um 20 Uhr fragen dort bei einem literarisch- musikalischen Abend Rudolf Guckelsberger & Duo Favori: "Engel, gibt's die?" Eine Veranstaltung des Freundeskreises weiter
KULTUR / Präsenz auch zwischen den Festivals geplant

Für Dauer-Schatten

Schwäbisch Gmünd soll auch zwischen den Schattentheater-Festivals dem Anspruch der Schattentheater-Hauptstadt gerecht werden. Theateraufführungen, Aktionen und ein Museum könnten dazu beitragen. weiter

Geldbeutel entwendet

Ein in der Innentasche einer Jacke zurückgelassener Geldbeutel wurde im Umkleideraum der Uhlandhalle geklaut. Darin waren rund 200 Euro Bargeld sowie Karten und Ausweise im Wert von 300 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 188 Leser

Gmendr Gassafetza suchen Nachwuchs

Morgen um 20 Uhr läuft eine offene Probe bei den Gmendr Gassafetza in der Dominikus Debler Straße 50. Trompeten- und Posaunenspieler sind willkommen. Nach Möglichkeit bitte das Instrument gleich mitbringen. Dies ist die letzte Chance in die Guggensaison 2007 mit neuem Kostüm einzusteigen. Näheres unter www.gassafetza.de. weiter
  • 201 Leser

Handy gekauft was nun?

Die Spitalmühle bietet wieder die Möglichkeit, Hilfestellung beim Umgang mit den verschiedenen Funktionen des Handys zu bekommen. Der Zivi der Spitalmühle, Matthias Hiller, wird am Freitag, 27. Oktober, in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr Fragen beantworten. Eine Anmeldung ist erwünscht unter der Telefonnummer (07171)36162. weiter
  • 202 Leser

Herbstfest mit Waffenschau

Der Schützenverein Lauterburg veranstaltet am Sonntag, 29. Oktober, in der beheizten, herbstlich dekorierten Schießhalle sein Herbstfest. Beginn ist um 10.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wegen der großen Nachfrage nach einer Waffenschau findet diese wieder ganztägig statt, so der Verein. Interessierte können sich dabei ausführlich über die weiter

Heute an der PH

Heute haben Interessierte von 15 bis 18 Uhr die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der PH-Bibliothek zu werfen und die Arbeit einer wissenschaftlichen Bibliothek zu erleben. Alle halbe Stunde finden Führungen durch die Büros und vor allem durch die wohl einzigartigen Magazine der Gmünder PH-Bibliothek statt. Um 18 Uhr wird der Film "Fahrenheit weiter
  • 154 Leser

Heute Vortrag über China

Der Frage, wie China die Welt verändert, widmet die VHS in diesem Jahr mehrere Veranstaltungen. Neben den genannten Kursen, bei denen man sich in Kultur, Lebensstil und Philosophie der Chinesen einfühlen kann, werden China-Experten mit Vorträgen und Tagesseminaren Einblicke in Geschichte, Politik und den Zukunftvisionen Chinas gewähren. Professor Dr. weiter
  • 107 Leser

Iggingen steht im Vergleich gut da

"Ganz ordentlich", fand Bürgermeister Klemens Stöckle die Jahresrechnung 2005. Das sagte er bei der gestrigen Gemeinderatssitzung. Sehr positiv fiel die Zuführungsrate von 185 700 Euro aus. Ausgegangen wurde von einer negativen Zuführungsrate von 350 000 Euro. Auch bei den Schulden liege die Gemeinde vergleichsweise gut. Die Pro-Kopf-Verschuldung lag weiter
FFW GÖGGINGEN / Herbsthauptübung dieses Mal in Mulfingen

Im Ernstfall Gaststätte evakuieren

So nah am Wasser gebaut, in diesem Fall an der Lein, doch mit Sicherheit bei einem Brandfall in Gefahr: Davon ging die FFW Göggingen aus, die ihre Herbsthauptübung am ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesen der Gaststätte "Leinhof" in Mulfingen durchführte. weiter
ZEITGESPRÄCHE / Heute um 19.30 Uhr im Prediger

Indien und Chancen

"Weltmacht Indien" heißt Harald Müllers neuestes Buch. Der Politologe thematisiert darin den rasanten Aufstieg des südasiatischen Landes. Heute um 19.30 Uhr ist Müller im Prediger Gast der "Zeitgespräche". weiter

Jubiläums-Einkauf bis 22.30 Uhr?

Zum 30-jährigen Bestehen will das City-Center am Freitag, 3. November, die Läden bis 22.30 Uhr öffnen. Der Gemeinderat soll morgen darüber abstimmen. Außerdem soll das Gremium, das ab 16 Uhr im Rathaus tagt, den Beschluss für die Umgestaltung der Sebaldstraße fassen (siehe nebenstehenden Bericht). Ein weiteres Thema ist die Evaluierung, zu deutsch Bewertung, weiter
HIRSCHRAIN-NORD / Gemeinderat Bartholomä beschließt:

Kanal in Gaisgasse

Ingenieur Helmut Kolb präsentierte während der gestrigen Gemeinderatssitzung in Bartholomä verschiedene Varianten der Schmutzwasserableitung aus dem zukünftigen Wohngebiet "Hirschrain-Nord". Die Räte entschlossen sich für eine Freispiegellösung, wobei die Gaisgasse als Anschlusspunkt klar favorisiert wurde. weiter
PALL FILTERSYSTEMS GMBH

Kundgebung auf Malzéviller Platz

"Positive Standortwerbung", wolle die Belegschaft, der Betriebsrat, die IG Metall und die gesamte Gemeinde Waldstetten betreiben, sagt Bürgermeister Michael Rembold. Am kommenden Freitag gibt es deshalb eine Kundgebung auf dem Malzéviller Platz. weiter
  • 127 Leser
WALDARBEITER

Maier darf zu den Deutschen

Bei Königsbronn waren die fünften Baden-Württembergischen Meisterschaften der Waldarbeiter. Von der Forstwirt-Ausbildungsstelle Hohenohl der Forstaußenstelle Gschwend nahmen Forstwirt und Ausbilder Bernd Maier sowie die Auszubildenden Stefan Marinelli, Andreas Merk, Steffen Daiß und Rene Wolf mit großem Erfolg teil. weiter
VDK / Ortsverband Heubach auf herbstlicher Genusstour

Mit Genuss unterwegs in heimischen Gefilden

Kultur, Heimat, Natur und Kulinarisches, unter diesem Motto stand eine Ausfahrt der Heubacher VdK Ortsgruppe in die nähere Heimat. Bei "Kaiserwetter" wurde in Heubach gestartet mit Kurs auf den Hornberg. weiter

Morgen Fahrt zur Dino-Ausstellung

"In einem Meer vor unserer Zeit" heißt die Dino-Ausstellung, die derzeit in Eislingen mit allerlei Tieren aus der Urzeit aufwartet. Der Heubacher Förderverein für Kinder und Jugendliche fährt am morgigen Mittwoch, 25. Oktober, dort hin. Abfahrt ist um 13.30 Uhr am Busparkplatz der Realschule. Gegen 17 Uhr ist die Rückkehr geplant. Alle Heubacher Schüler weiter
  • 129 Leser
EVANGELISCHER VEREIN / "Neues" Melanchthonhaus Thema bei der Mitgliederversammlung

Motiviertes Team packt an

Vielfältige Aufgaben, neue Ausblicke für die Zukunft, ein Blick auf die Finanzen, Neuwahlen und die Ehrung langjähriger Mitarbeiterinnen. Dies stand im Mittelpunkt der Versammlung des Evangelischen Vereins. weiter

Musik und Literatur an einem Abend

"Musik und Literatur - einen etwas anderen Liederabend" gibt es am Samstag, 28. Oktober, im Dorfhaus in Waldhausen. Was haben Mozart-Romantik und Spirituals gemeinsam? Die Antwort gibt der Liederabend im Dorfhaus, zu dem die Sänger des gemischten Chores einladen. In weitem Bogen vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart werden Chorsätze und Lieder in gut weiter
PROJEKT / Kindergarten St. Martin in Alfdorf unterwegs zum Thema "Rund um die Mühle"

Mühlentag für Nachwuchs-Müller

In den vergangenen Wochen drehte sich in Alfdorf im katholischen Kindergarten St. Martin alles "Rund um die Mühle". Unter anderem machten die Kindergartenkinder einen Ausflug zur Voggenbergmühle. weiter
CDU-STADTVERBAND / Positionen zu Landesgartenschau bezogen - Info über "Sichere Stadt"

Nicht alles Geld für Gartenschau

"Gmünd ist offenbar sicherer als es die Bürger empfinden", konstatierte CDU-Stadtverbandsvorsitzender Hermann Reichert nach den Ausführungen von Polizeichef Helmut Argauer. Was bei der Landesgartenschau zählt, war der zweite Themenschwerpunkt im CDU-Stadtverband. weiter

Pfitzer-Ampel ausgeschaltet

Auch Steuerkabel der Ampelanlage an der Pfitzerkreuzung liegen im Bereich des künftigen B-29-Tunnels und müssen deshalb woanders verlegt werden. Wegen dieser Arbeiten muss die Ampelanlage bis voraussichtlich Donnerstagmittag abgeschaltet werden. Die Polizei wird den Verkehrsfluss überwachen und bei Bedarf regeln. Trotzdem müssen die Autofahrer mit weiteren weiter
  • 118 Leser

Pionierarbeit in Asien

LOBO baut erfolgreich seine Messe- und Marktpräsenz in Asien aus. Der Aalener Laserspezialist war neben den große Fachmessen in Frankfurt und Rimini in diesem Jahr auch verstärkt im Nahen Osten und Asien aktiv. Mitunter ist LOBO, wie zum Beispiel bei der Palme in Dubai (unser Bild), als offizieller Messesponsor gleichermaßen Anziehungspunkt und Förderer weiter
  • 289 Leser
FH AALEN / "Eurocopter" mit von der Partie bei IKOM

Praktikum mit "Tiger"

Auf der IKOM an der Fachhochschule Aalen informiert morgen der internationale Luftfahrtkonzern "Eurocopter" Studenten über die Möglichkeit, in seinem Betrieb ein Praktikum zu absolvieren oder ein Thema für die Diplomarbeit zu erarbeiten. weiter
  • 256 Leser

Spanische Kochkünste erlernen

Wer schon immer mal die Künste der spanischen Küche erlernen wollte, kann dies beim Kochkurs der Volkshochschule in Iggingen tun. Der Kurs ist morgen, von 18.30 bis 21.30 Uhr in der Küche der Gemeindehalle Iggingen. Cornelia Sanwald-Frösch führt durch den Abend. Anmeldungen unter (07175) 92080 bei der Gemeindeverwaltung Iggingen. weiter
  • 203 Leser

Stabwechsel bei den Remstal-Freunden

Andreas Krohberger ist neuer Präsident der "Freunde des Remstals", einer nicht-offiziellen Runde, die sich alle zwei Monate zur Ideenfindung zusammensetzt. Der Winterbacher Journalist übernahm dieses Ehrenamt von Manfred Strobach. Dieser hatte die Remstalfreunde jahrelang erfolgreich moderiert und auch die Geschäftsstelle des Verkehrsvereins Remstal-Route weiter
  • 142 Leser

Taschendiebe in Stuttgart aktiv

Im Laufe des Samstags haben Unbekannte in Geschäftsstraßen in der Innenstadt und in Degerloch mindestens acht Geldbörsen gestohlen. Der entstandene Gesamtschaden beträgt mehrere hundert Euro. In Geschäften an der Königstraße sowie auf dem Wochenmarkt am Marktplatz haben Unbekannte vier Passanten die Geldbörse aus der Jacke oder aus Taschen und Rucksäcken weiter
GEMEINDERAT / Neufassung der Polizeiverordnung und Baumaßnahmen in Alfdorf beschlossen

Training läuft weiter wie gehabt

Der Lärmschutz wird in Alfdorf um eine Stunde vorgezogen. Außerdem gibt es im kommenden Jahr drei Bürgerversammlungen. Das waren zwei der Themen, die der Alfdorfer Gemeinderat gestern diskutierte. weiter

Tödlicher Verkehrsunfall

Gestern kam es gegen 6.40 Uhr auf der B 29 bei Westhausen zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer, der in Richtung Aalen unterwegs war, musste aufgrund eines Rückstaus vor der Anschlussstelle der A7 verkehrsbedingt bremsen. Dabei kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Pkw weiter

Unfall unter Drogeneinfluss

Ein 24-jähriger Autofahrer nahm am Sonntag um 16.15 Uhr an der Kreuzung Aspenfeldstraße/Kaiserhofstraße einem Auto die Vorfahrt und es "krachte". Sachschaden: 3000 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Verursacher ein Drogentest angeordnet, eine Blutprobe wurde entnommen. weiter
  • 176 Leser
GESANGVEREIN RUPPERTSHOFEN / Candlelight-Dinner-Konzert der Gruppe "Sommerwind"

Viel Beifall für außergewöhnlichen Abend

Romantisches Kerzenlicht, edle Tücher, dunkelrote Rosen - gleich beim Betreten der alten Halle in Ruppertshofen ließen sich die Besucher von dem Flair des Konzertabends gefangen nehmen. "Sommerwind", zwölf Sängerinnen und Sänger aus den Reihen des Gesangvereins Ruppertshofen, hatte einen einzigartigen Unterhaltungsabend zum 10-jährigen Bestehen auf weiter

Vortrag über Erkrankungen im Alter

Über die häufigsten "Erkrankungen im Alter" spricht am morgigen Mittwoch, 25. Oktober, Dr. med. Peter Högerle. Er wird über Symptome, Diagnostik, Behandlungsmöglichkeiten, vorbeugende Maßnahmen bei Durchblutungsstörungen, Osteoporose, Alzheimer, Schlaganfall und Arthrose sprechen und Fragen beantworten. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr und findet weiter

Weshalb schlägt das Herz links?

Professor Dr. Martin Blum von der Universität Hohenheim hält im Rahmen der Reihe heute ab 19 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses einen Vortrag über "Die Links-Rechts-Asymmetrie der Tiere: wie das Herz auf den rechten (= linken) Fleck kommt". Der Eintritt ist frei. Blum erklärt, weshalb Organe wie das Herz im Körper assymetrisch angeordnet sind weiter

Wohnmobil geklaut

Ein verschlossen im Hochbergweg abgestelltes metallicgrünes Wohnmobil der Marke VW California mit amtlichen Kennzeichen "OHA-RH 35" wurde in der Nacht zum Sonntag gestohlen. Das Fahrzeug ist rund 25 000 Euro wert. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 255 Leser
LEICHENSCHAU / Gute Erfahrungen mit Stuttgarter Modell - Pro Tag rund 15 Todesfälle

Ärzte in Dauerbereitschaft für die Toten

Stirbt in Stuttgart ein Mensch zu Hause in seiner Wohnung, wird meist die Polizei verständigt. Oft stellt sich aber auch den Beamten die entscheidende Frage: Woran ist dieser Mensch gestorben? Die Polizei hat nun eine verbesserte Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft erprobt, um diese Frage rascher beantworten zu können. weiter
  • 117 Leser

Regionalsport (20)

"Einfachste Dinge funktionieren nicht"

Wenn beim TSB Gmünd Zuschauer vor dem Abpfiff die Halle verlassen, schrillen die Alarmglocken. So geschehen am Sonntag bei der Niederlage gegen Lustenau. Spielertrainer Michael Hieber spricht über den Fehlstart des Verbandsligisten: "Wir sind alle verunsichert. Wir denken zu viel nach." weiter
  • 150 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

33:28-Erfolg nie gefährdet

Die Handballer des TSV Lorch entschieden in den letzten sieben Minuten der ersten Halbzeit das Spiel gegen Winterbach/Weiler und dominieren fortan das Bezirksliga-Spiel, machten es aber zum Ende beim 33:28 nochmals spannend. weiter

35 000 Zuschauer in Elchingen

Die erste kombinierte Auto- und Motorradsport-Veranstaltung auf dem Flugplatz Elchingen war enorm gut besucht: Zum ersten "Thunderdome" kamen von Freitag bis gestern Abend gut 35 000 Besucher aus Nah und Fern auf das Härtsfeld. Nach dem Motorrad-Sportfahrertraining ging es gestern auf die Viertelmeilen-Strecke. Weit über 1200 Fahrer waren am Start und weiter
  • 120 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Große Erleichterung beim FC Normannia nach dem zweiten Saisonsieg / Zorniger: "Emmendingen als große Chance"

Auswärtssieg erst der Anfang

Was ein Sieg alles bewirken kann: Nach dem 2:1 (1:1)-Erfolg bei der SGS Großaspach will beim FC Normannia keiner mehr über die Negativserie zuvor reden. Im Gegenteil. "Wir haben lange genug eins drauf gekriegt. Jetzt ist es an der Zeit, dass wir weitere Spiele gewinnen", sagt Trainer Alexander Zorniger. weiter
HANDBALL / Hofen verliert im Kellerderby 17:24

Bewegung fehlte

Eine bittere 17:24-Niederlage mussten die TG-Damen beim TSV Wolfschlugen hinnehmen, der bis zu diesem Zeitpunkt ebenfalls noch als einziges Team nicht punkten konnte. weiter
HANDBALL / Landesliga - Alfdorf gewinnt 29:28

Ein Tor mehr

Zwei nicht unbedingt eingeplante Punkte entführten die Alfdorfer Handballer beim Landesliga-Meisterschaftsmitfavoriten TS Göppingen. Mit 29:28 behielt der TSV die Oberhand. weiter
SCHIESSEN / Bundesliga - Waldenburg gewinnt

Franz Möndel punktet

Der Auftakt in der Bundesligasaison war für Waldenburg äußerst erfolgreich. Nach zwei Siegen und 8:2-Punkten liegt Waldenburg auf dem dritten Rang. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga - Klarer 3:1-Auswärtssieg des TSV Mutlangen beim TV Hausen

Hoefnagel platzt der Kragen

Nach dem schlechten Saisonstart erkämpfte sich der TSV Mutlangen in Brackenheim bei Heilbronn die ersten zwei Punkte in der Volleyball-Landesliga gegen den TV Hausen (25:23, 20:25, 14:25, 22:25). weiter
RADBALL / Gmünd verpasst Turniersieg

Hofen holt Pokal

Die Radballer des FC Normannia veranstalteten zum vierten Mal das Pokalturnier. Dieses Jahr kämpften neben den beiden Gmünder Mannschaften die Teams aus Aalen-Hofen, Reichenbach/Fils und Laupheim in der Parlerturnhalle um die Trophäe. weiter
SCHWIMMEN / Backnanger Nachwuchsschwimmfest

Lorcher erfolgreich

Die Lorcher Vera und Felix Oettinger konnten beim Backnanger Nachwuchsschwimmfest einen kompletten Medaillensatz mit nach Hause bringen und erlebten mit persönlichen Bestzeiten bei allen sechs Einsätzen und fünf Medaillen einen äußerst erfolgreichen Tag. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga Frauen - Erneute 0:3-Pleite

Noch ohne Satz

Die Volleyball-Damen des TV Heuchlingen mussten auch im zweiten Landesliga-Spiel gegen den TSV Neukirch zum zweiten Mal eine berechtigte und klare 0:3-Niederlage einstecken. weiter
HANDBALL / Württembergliga Frauen - Bitteres 19:21

Sieg war drin

Im zweiten Heimspiel der Württembergliga unterlagen die Handballerinnen des TV Bargau gegen TG Biberach mit 19:21. Mangelnde Chancenauswertung und technische Fehler verhinderten den Sieg. weiter
MOTORSPORT

Supercross

Erstmals ist das ADAC Supercross in Stuttgart Teil einer internationalen Veranstaltungsserie. Der Startschuss für den SX-Cup fällt in Prag (3./4. November), dann folgen Stuttgart (10./11. November) und Wien (25./26. November), ehe in Dortmund das Finale über die Bühne geht. Eintrittskarten gibt es unter der Bestell-Hotline: (07 11) 28 00-136, Fax (07 weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Mädchenturnier in Wasseralfingen

Weltmeisterinnen schauen zu

Die deutschen Nationalspielerinnen nehmen sich Zeit für den Nachwuchs. Die Weltmeisterinnen Kerstin Garefrekes und Sandra Smisek (beide 1. FFC Frankfurt werden heute beim Mädchenfußballturnier in der Talsporthalle des Schulzentrums in Wasseralfingen dabei sein. An dem Turnier nehmen acht Teams aus sechs Schulen teil. Das Finale steigt gegen 15.30 Uhr. weiter
  • 212 Leser
FUSSBALL / Von Weil im Schönbuch zum Training nach Hofherrnweiler

Wenn Frauen Fan sind

So langsam wird's ernst, 18 Nationalspielerinnen beackerten beim ersten Training den frisch gemähten Platz des Landesligisten TSG Hofherrnweiler-Unterrombach ganz schön, ehe ein strammer Regenguss ihrem Auftritt gestern kurz nach 18 Uhr ein Ende bereitete. weiter
  • 206 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga Frauen - FCN siegt auswärts

Wichtige Standards

Auf einer Erfolgswelle schwimmen derzeit die Fußball-Frauen des FC Normannia Gmünd. Das Verbandsligaspiel beim VfL Munderkingen gewann der FCN knapp mit 3:2-Toren. weiter
FUSSBALL / Frauen-Länderspiel in Aalen Auftakt zur WM-Vorbereitung

WM-Titel verteidigen

Die Kamerateams der ARD haben das Aalener Waldstadion fürschon inspiziert. Heute Nachmittag werden die deutsche und englische Fußball-Nationalmannschaft den Rasen testen, auf dem morgen (17.15 Uhr) das Länderspiel zwischen beiden Teams steigen wird. weiter
  • 210 Leser

Überregional (115)

HURRIKAN

'Paul' ändert seinen Kurs

Im Ostpazifik hat sich der Tropensturm 'Paul' zu einem Hurrikan der Stufe zwei entwickelt. Nach Angaben des Nationalen Hurrikan-Zentrums der USA in Miami (US-Staat Florida) bedroht er die Südspitze der mexikanischen Halbinsel Baja California (Niederkalifornien). Der Hurrikan wird wahrscheinlich im Laufe des heutigen Tages dort auf das Festland treffen. weiter
  • 357 Leser
GESELLSCHAFT / Neues CSU-Grundsatzprogramm

'Wertgebundenes Familienbild'

Die CSU will ihr konservatives Familienbild modernisieren und auch andere Lebensformen respektieren. Doch die Ehe behält nach wie vor den rechtlichen Vorrang. weiter
  • 289 Leser
AUKTION / Künstlerkollegen helfen Sandro Antal

100 000 Euro für verletzten Bildhauer

Fast 100 000 Euro hat eine Auktion für den schwer verletzten Düsseldorfer Bildhauer Sandro Antal (63) erbracht. Rund 120 deutsche Künstler hatten Werke für ihren Kollegen gespendet, der Ende August bei einer Explosion in seinem Atelier lebensgefährlich verletzt worden war. Gut 500 Sammler und Kunstliebhaber waren am Sonntag zu der Auktion gekommen. weiter
  • 222 Leser
LOTTO

4,7 Millionen Euro gewonnen

Ein Lottospieler aus dem Rhein-Neckar-Kreis hat 4,7 Millionen Euro gewonnen. Als einziger Tipper bundesweit hatte er bei der Ziehung am vergangenen Samstag sechs Richtige plus Superzahl. Damit habe er den dritthöchsten Einzelgewinn in Baden-Württemberg in diesem Jahr erzielt, teilte gestern der Sprecher der Staatlichen Toto-Lotto GmbH, Klaus Sattler, weiter
  • 350 Leser

Ab ins Winterquartier. ...

...In Karlsruhe wurden jetzt die Boote der Gondolettabahn auf dem Stadtgartensee an Land gebracht. Sie kommen ins Winterquartier und werden dort überholt, damit sie im nächsten Frühjahr wieder sicher in die neue Saison starten können. weiter
  • 371 Leser
Deutsche Telekom

Abbau-Pläne dementiert

Berichte über einen Abbau von bis zu 75 000 Stellen bei der Telekom in den nächsten Jahren sind gestern nicht bestätigt worden. Die Telekom-Personalvorstand Heinz Klinkhammer sagte: 'Ein Papier mit dieser Zahl gibt es im Vorstand nicht, das müsste ich kennen.' Vor dem Hintergrund des anhaltenden technologischen Wandels sei es derzeit unmöglich, für weiter
  • 412 Leser
BUNDESWEHR / Grüne fordern Aufklärung im Fall Kurnaz

Afghanistan-Mandat umstritten

Die Grünen wollen einer Verlängerung des Bundeswehr-Mandats 'Enduring Freedom' in Afghanistan nur zustimmen, wenn die Rolle des Kommandos Spezialkräfte (KSK) im Fall Kurnaz aufgeklärt wird. Der ehemalige Guantánamo-Häftling hatte berichtet, in Afghanistan von Soldaten der Bundeswehr misshandelt worden zu sein. Auch das neue US-Gesetz, das Folter bei weiter
  • 329 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Nationalelf in Aalen

Alte Bekannte nun fast unbekannt

Morgen geht für das deutsche Frauen-Fußball-Nationalteam mit der Partie gegen England in Aalen die WM-Vorbereitung los. Eigentlich eine leichte Aufgabe - eigentlich. weiter
  • 330 Leser
MACQUARIE

Angebot für Techem

Die australische Bank Macquarie will den Energiedienstleister Techem für 1 Mrd. EUR übernehmen. Den freien Aktionären wurde ein Angebot von 44 EUR je Anteilsschein vorgelegt, das bedeutet einen Aufschlag von 5 Prozent im Vergleich zum Kurs vom Freitag, wie die Bank mitteilte. Sollte das Management die Offerte ablehnen, will Macquarie das im M-Dax notierte weiter
  • 507 Leser
RYANAIR

Angebot vorgelegt

Im Übernahmepoker um die irische Fluggesellschaft Aer Lingus hat Europas größter Billigflieger Ryanair sein Übernahmeangebot vorgelegt. Ryanair bietet 1,48 Mrd. EUR oder 2,80 EUR je Aktie. Nach Einschätzung von Beobachtern wird der Billigflieger, der bereits 19,2 Prozent an Aer Lingus hält, seine Offerte aufstocken. Der Aer-Lingus-Vorstand lehnt die weiter
  • 467 Leser
SCHÜLERMORD

Angeklagter gesteht die Tat

Im Prozess um den Mord an einem Internatsschüler in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) hat der 17-jährige Angeklagte die Tat gestanden. In einer Erklärung verlas der Verteidiger zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Ulm den von seinem Mandanten geschilderten Tathergang. Demnach hatte der aus Eritrea stammende Jugendliche Schulden in Höhe von 50 Euro von weiter
  • 341 Leser
GESUNDHEIT / Entlastung von Sozialhilfe- und Hartz-IV-Empfängern

AOK warnt vor nie dagewesenem Beitragssprung

Auf Millionen Mitglieder der Allgemeinen Ortskrankenkasse könnte wegen der Gesundheitsreform ein noch nie dagewesener Beitragssprung von bis zu 3,1 Prozentpunkten zukommen. Davor warnte der AOK-Bundesverband. Hintergrund sind geplante Vorschriften zur Entschuldung. Kurz vor der Entscheidung des Kabinetts wurde die Reform unterdessen zu Gunsten von Sozialhilfe- weiter
  • 397 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 8. Spieltag TuS Koblenz - FC Augsburg 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Lawaree (36.), 1:1 Sukalo (67.). - Zuschauer: 6252. 1 Hansa Rostock 8 6 2 0 11 : 3 20 2 Karlsruher SC 8 5 3 0 20 : 9 18 3 Kaiserslautern8 5 1 2 13 : 8 16 4 MSV Duisburg 8 4 3 1 16 : 11 15 5 1. FC Köln8 4 2 2 15 : 8 14 6 1860 München8 3 3 2 9 : 5 12 7 Paderborn8 3 3 2 weiter
  • 379 Leser
ERZIEHUNG

Bauernhof als Lernort

Mit einem bayernweiten Netz aus Erlebnisbauernhöfen sollen Kinder Natur und Landwirtschaft besser kennenlernen. 'Eigenes Sehen, Hören, Fühlen und Entdecken auf einem Bauernhof regt nicht nur die Kreativität an, es vermittelt Kindern auch soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein für die natürlichen Lebensgrundlagen', sagte Landwirtschaftsminister weiter
  • 351 Leser
KIRCHE / Evangelische und katholische Gemeinden wollen enger zusammenarbeiten

Bereits 40 ökumenische Partnerschaften in Baden

Konkrete Vorschläge für eine engere Kooperation zwischen evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Baden soll die Arbeitsgruppe 'Arbeitsteilige Ökumene' erarbeiten. Dies kündigte der Ökumenereferent der katholischen Erzdiözese Freiburg, Klaus Stadel, zum Auftakt der Tagung der badischen evangelischen Landessynode gestern in Bad Herrenalb (Kreis weiter
  • 388 Leser
fc chelsea

Beschwerdebrief im Fall Cech

Nach der schweren Verletzung seines Torhüters Petr Cech hat Meister FC Chelsea London einen Beschwerdebrief an den englischen Fußball-Verband FA geschrieben. Den Eingang des Schreibens bestätigte die FA gestern. Der Klub von Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack beklagt sich darin über den Zusammenprall zwischen Cech und Reading-Stürmer Stephen weiter
  • 337 Leser
URTEIL

Betrügerischer City-Manager

Der frühere City-Manager der Stadt Heidenheim ist vom Schöffengericht Heidenheim wegen 97 Vergehen der Unterschlagung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt worden. Sie wurde auf drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. Dem 42-Jährigen, erst zu Beginn der Hauptverhandlung geständigen Verwaltungsfachwirt wurde vorgeworfen, weiter
  • 328 Leser
PROZESS

Bewährung für Untreue

Im Prozess um finanzielle Unregelmäßigkeiten in der Tauberbischofsheimer Fechtszene hat das Landgericht Mannheim gestern eine Bewährungsstrafe von 13 Monaten wegen Untreue verhängt. Der angeklagte 40-jährige Ex-Geschäftsführer einer Marketingfirma muss zudem 7200 Euro (14 081 Mark) an gemeinnützige Einrichtungen zahlen. Der Angeklagte soll zwischen weiter
  • 326 Leser
AUTOBAHN / Sprengkörper aus dem Zweiten Weltkrieg beim Fräsen explodiert

Bombe im Beton tötet Bauarbeiter

Blindgänger in Fahrbahnbelag eingeschlossen - Millionen Fahrzeuge darüber gerollt
Jahrzehnte sind Millionen Autos darüber gerollt. Gestern ging bei Aschaffenburg ein Blindgänger im Beton einer Autobahnbei Fräsarbeiten hoch. Ein Bauarbeiter starb. weiter
  • 358 Leser
COMPUTERINDUSTRIE / Sicherheitselektronik als Wachstumstreiber

Branche sucht Personal

Bitkom sieht Deutschland in Sachen Biometrie gut aufgestellt
Die Computerindustrie erwartet Impulse durch den boomenden Markt für Sicherheitselektronik. Zeichen für den Aufschwung ist auch, dass viele Unternehmen nach Personal suchen. Auf der Branchenmesse Systems zeigen 1260 Aussteller noch bis Freitag ihre Neuheiten. weiter
  • 436 Leser
WINTERSPORT / Energiekosten und neue Mehrwertsteuer treiben Preise bei den Liften hoch

Das Skifahren auf Bayerns Pisten wird teurer

In Bayerns Skigebieten müssen Wintersportler tiefer in die Taschen greifen. Wegen gestiegener Energiepreise und der dreiprozentigen Mehrwertsteuererhöhung von Januar an kündigen die Liftbetreiber Preiserhöhungen von bis zu fünf Prozent an. Tageskarten werden 50 Cent bis drei Euro teurer. Allerdings bieten viele Bahnen Kombi-Tickets, mit denen vor allem weiter
  • 340 Leser
UNGLÜCK / Fünf Jahre nach der Katastrophe im Gotthard wurde einiges verbessert

Das Tunnel-Inferno hat Spuren hinterlassen

Jetzt weniger Verkehr und weniger Unfälle - Dafür mehr Sicherheit, aber auch mehr Staus
Am 24. Oktober 2001 krachte im Gotthard-Tunnel ein belgischer Lastzug mit einem italienischen Laster zusammen. Die Folgen waren verheerend: Elf Menschen kamen in dem Flammeninferno ums Leben. Das hat Spuren hinterlassen: Die Sicherheit wurde verbessert. weiter
  • 369 Leser
KONJUNKTUR / Bundesbank verbreitet Optimismus

Der Aufschwung bleibt robust

Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft hat nach Beobachtung der Bundesbank im Sommer an Stärke gewonnen und bleibt robust. Vor allem die Industrie und die Bauwirtschaft hätten das Wachstum im dritten Quartal beflügelt, schreibt die Deutsche Bundesbank in ihrem jüngsten Monatsbericht. Der Handel erhole sich aber nur langsam. Der Aufschwung habe die weiter
  • 459 Leser

Der Fisch des ...

...Jahres. Der Verband Deutscher Sportfischer hat die Schleie zum Fisch des Jahres 2007 erkoren. Mit der Wahl soll ein wichtiger und schöner Fisch vorgestellt werden. Die Schleie (Tinca tinca) ist im größten Teil Europas verbreitet. Sie gehört zur Familie der Karpfenfische und bevorzugt langsam fließende Gewässer und flache, warme Seen und Teiche. Der weiter
  • 336 Leser
INSOLVENZGELD

Deutlicher Rückgang

Die Konjunkturbelebung lässt auch die Aufwendungen für Insolvenzgeld weiter sinken. Sie gingen nach Informationen der Berufsgenossenschaften in den ersten drei Quartalen 2006 im Vergleich zu den Vorjahreswerten deutlich zurück - im dritten Quartal sogar um 51 Prozent. Die Berufsgenossenschaften berufen sich dabei auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit weiter
  • 442 Leser

DFB-Pokal: 2. Runde

Bundesliga - Bundesliga Bor. Dortmund - Hannover 96 Di. 19.30 Uhr Bundesliga - 2. Bundesliga VfL Bochum - Karlsruher SC Di. 19.30 Uhr VfL Wolfsburg - SC Freiburg Di. 19.30 Uhr 1. FC Köln - Schalke 04 Di. 20.30/ZDF Aachen - Erzgebirge Aue Mi. 19.00 Uhr SC Paderborn - 1. FC Nürnberg Mi. 19.30 Uhr RW Essen - Eintr. Frankfurt Mi. 19.30 Uhr MSV Duisburg weiter
  • 351 Leser
PROZESS / Bewährungsstrafe für Fecht-Fan

Einsatz bis zur Untreue

Um den Fechtsport zu fördern griff ein 40 Jahre alter Geschäftsmann zu kriminellen Mitteln. Nun büßt er wegen Untreue mit einer Bewährungsstrafe. weiter
  • 311 Leser
FISCHEREI / Island fühlt sich an Fangverbot nicht gebunden

Empörung über Waljagd

Island hat wie angekündigt den kommerziellen Walfang wieder aufgenommen. Erstmals seit 20 Jahren töteten Jäger einen Finnwal. Die Naturschutzorganisation WWF forderte die Bundesregierung auf, gemeinsam mit den europäischen Partnern dafür zu sorgen, dass das internationale Walfangverbot beachtet wird. Die Welttierschutzgesellschaft sprach von 'grausamer weiter
  • 332 Leser
PREMIERE / Georges Bizets 'Carmen' an der Staatsoper Stuttgart, inszeniert von Sebastian Nübling

Endspiel in der Endlosschleife

Mitreißend: Karine Babajanian in der Titelpartie und Will Hartmann als Don José
Ein Buhsturm erwischte den Regisseur Sebastian Nübling. Hatten da Zuschauer wirklich Torero-Folklore erwartet? Nein, diese 'Carmen', die erste Premiere des neuen Stuttgarter Intendanten Albrecht Puhlmann, ist spannendes Musikdrama. Ovationen gab es für die Sänger. weiter
  • 349 Leser
UNGARN

Erinnerung an den Aufstand

Überschattet von einer schweren innenpolitischen Krise ist in Ungarn des Volksaufstandes vor 50 Jahren gedacht worden. EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso würdigte beim Festakt die Bedeutung des ungarischen Freiheitskampfes vor 50 Jahren für die europäische Einigung. Der sozialistische Ministerpräsident Ferenc Gyurcsany ging indirekt auf die weiter
  • 388 Leser
FORMEL 1 / Grandioses Saison-Finale in Brasilien hat ein Nachspiel: Schumacher ein Opfer Fisichellas?

Ferrari sieht einen Reifenschlitzer

Große Lobeshymnen auf den künftigen Rentner - Alonso ab zur Feier nach Spanien
Was für ein Abgang: Wegen einer Reifenpanne auf den letzten Platz zurückgeworfen, imponierte Michael Schumacher in seinem letzten Rennen mit einer tollen Aufholjagd auf Rang vier. 'Ich wünsche Michael alles Gute für die Zukunft', sagte Weltmeister Fernando Alonso. weiter
  • 337 Leser
GLÜCKSFUND / Gelber Stein wiegt 5,47 Karat

Fette Beute im Diamantenpark

Besucher im Diamanten-Park von Murfreesboro (US-Staat Arkansas) finden öfters interessante Exemplare der wertvollen Minerale. Doch Bob Wehle aus Wisconsin hatte mehr Glück als die meisten Hobby-Schürfer: Sein zitronengelber Diamant wiegt 5,47 Karat. Es war der zweitgrößte Fund dieses Jahres im weltweit einzigen öffentlichen Naturpark, wo Besucher frei weiter
  • 257 Leser
UNGLÜCK

Fliegerbombe tötet Arbeiter

Bei Bauarbeiten an der Autobahn 3 bei Aschaffenburg ist eine fünf Zentner schwere Fliegerbombe explodiert und hat einen 46 Jahre alten Bauarbeiter in den Tod gerissen. Vier seiner Kollegen und eine Autofahrerin erlitten einen Schock, wie die Polizei mitteilte. Der getötete Angestellte einer Dresdner Firma sollte mit einer Fräsmaschine den Untergrund weiter
  • 317 Leser
UNWETTER

Flutopfer in Spanien

Anhaltende Regenfälle haben im Südwesten Spaniens Stauseen und Flüsse über die Ufer treten lassen. In der Provinz Huelva wurden gestern drei Menschen in einem Auto von den Wassermassen mitgerissen. Eine Insassin wurde von den Rettungsdiensten später tot gefunden. Eine zweite wird vermisst. Ein Mann hatte sich rechtzeitig aus dem Fahrzeug in Sicherheit weiter
  • 338 Leser
PROZESS / Kompromiss mit der Kirche

Gedämmte Glocken

Mit Schalldämmung will eine Kirchengemeinde den nächtlichen Lärm durch Glocken reduzieren. So kommt sie Rentnern entgegen, die über Schlaflosigkeit klagen. weiter
  • 347 Leser
ENERGIE / Gericht: Windpark beeinträchtigt Hennen im fensterlosen Stall nicht

Geflügelzüchter blitzt mit Klage ab

Ein Landwirt hatte Widerspruch gegen einen Windpark eingelegt, weil er Auswirkungen auf sein Geflügel befürchtet. Das Gericht gab zunächst grünes Licht für die Windkraftanlagen. weiter
  • 318 Leser
FÖDERALISMUS / Bund und Länder müssen Kooperation bei Bildung und Forschung neu abstimmen

Gerangel um Hochschulpakt geht weiter

Nach der Föderalismusreform müssen Bund und Länder ihre Zusammenarbeit im Bereich von Bildung, Wissenschaft und Forschung neu organisieren. Die 130. Sitzung der Bund-Länder-Kommission für Bildungsfragen und Forschungsförderung (BLK) gestern in Berlin war zugleich die letzte planmäßige Konferenz dieses 1970 gegründeten Gremiums. Zu einem Sondertreffen weiter
  • 277 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnkl. 1: 4 737 457,50 Euro, Gewinnkl. 2: 631 915,30 Euro, Gewinnkl. 3: 63 191,50 Euro, Gewinnkl. 4: 3751,00 Euro, Gewinnkl. 5: 213,30 Euro, Gewinnkl. 6: 46,50 Euro, Gewinnkl. 7: 27,00 Euro, Gewinnkl. 8: 10,30 Euro. Toto: Gewinnkl. 1: 9424,70 Euro, Gewinnkl. 2: 376,90 Euro, Gewinnkl. 3: 30,20 Euro, Gewinnkl. 4: 4,20 Euro. 6 aus 45: Gewinnklasse weiter
  • 322 Leser
ELEKTROINGENIEURE / Massiver Nachwuchsmangel

Glänzende Berufsperspektiven

Angehende Elektroingenieure können sich auf einen fließenden Übergang vom Studium in den Beruf freuen. Der Grund ist massiver Nachwuchsmangel. weiter
  • 543 Leser
ski alpin

Grünes Licht trotz Wärme

Trotz des anhaltend warmen Wetters und des Schneemangels ist der Auftakt der alpinen Weltcup-Saison am Wochenende auf dem Söldener Gletscher in Österreich gesichert. Der Renndirektor des Internationalen Skiverbandes, Günter Hujara, gab bei einer Besichtigung grünes Licht. Auf dem Rettenbachferner findet am Samstag ein Damen-Riesenslalom und am Sonntag weiter
  • 304 Leser
FLÄCHENVERBRAUCH

Gönner ruft zur Mäßigung auf

Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) hat die Kommunen im Land vor einem ausschweifenden Flächenverbrauch für Industrie- und Gewerbegebiete gewarnt. Der tägliche Verbrauch naturnahen Lebensraums in Baden-Württemberg entspreche einer Fläche von 13 Fußballfeldern und sei Besorgnis erregend, erklärte Gönner in Stuttgart. Vielerorts könnten Städte oder Gemeinden weiter
  • 316 Leser
Zahngold-diebstahl

Haftbefehle für Verdächtige

Im Skandal um den Diebstahl von Zahngold von Toten in Nürnberg gibt es erste Haftbefehle. Laut der Justiz sitzen ein Beschäftigter des städtischen Bestattungsamtes und ein Nürnberger Kaufmann in U-Haft. Gegen acht weitere Mitarbeiter wird ermittelt. Die städtischen Mitarbeiter sollen über längere Zeit hin Zahngold von Toten nach der Einäscherung aus weiter
  • 373 Leser
REKORDMARKEN

Hartes Erbe für Nachfolger

Michael Schumacher ist nach 16 Formel-1-Jahren in Frührente gegangen. Er war der bislang erfolgreichste Fahrer, das nackte Zahlenwerk ist eindeutiges Zeugnis. weiter
  • 339 Leser
DFB-POKAL / Auf den VfB Stuttgart wartet heute der einzige Viertligist

Hauptrolle ist gefährlich

Babelsberg hofft auf Coup - Zwei Bundesliga-Trainer unter Druck
Der SV Babelsberg 03, einziger im DFB-Pokal verbliebener Oberligist, hofft gegen den drei Klassen höher spielenden VfB Stuttgart auf einen Coup. Zwei Bundesliga-Trainer stehen derweil heute besonders unter Druck: Bert van Marwijk (Dortmund) und Marcel Koller (Bochum). weiter
  • 318 Leser
PARTEIEN / Offene Kritik an Ministerpräsidenten

Hauskrach im CDU-Vorstand

Merkel: Erfolge herausstellen - Arbeitslosenbeitrag soll stärker sinken
Die Suche nach Ursachen für das Umfragetief der Union haben im CDU-Bundesvorstand einen Krach ausgelöst. Besonders die Ministerpräsidenten wurden gerügt. In der gestrigen Sitzung des CDU-Bundesvorstands hat Kultur-Staatsminister Bernd Neumann (CDU) einzelne Länder-Regierungschefs dafür verantwortlich gemacht, dass die Union derzeit kein geschlossenes weiter
  • 413 Leser
GEDÄCHTNISVERLUST

Hilferuf über das Fernsehen

In den USA hat ein Mann mit einem totalen Gedächtnisverlust (Amnesie) einen Monat verzweifelt seine Familie gesucht. Den Erfolg brachten Auftritte in TV-Sendungen, durch die seine Angehörigen endlich auf ihn aufmerksam wurden. Die Polizei in Denver (Colorado) bestätigte, bei dem 40-Jährigen handele es sich um Jeff Ingram aus Olympia im Staat Washington. weiter
  • 361 Leser
ice-strecke

Hängepartie um Bahnprojekte

Erst im Februar oder März 2007 wollen Bund und Land endgültig entscheiden, ob die Bahn-Neubaustrecke von Ulm nach Stuttgart und das Projekt Stuttgart 21 vorzeitig realisiert werden. Das vereinbarten gestern Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) und der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) in Berlin. Bei der Neubaustrecke weiter
  • 356 Leser
BRANCHE / Weihnachtsgeschäft beginnt

Höherer Umsatz als Hollywood

Die Spiele-Hersteller schreiben Rekordzahlen. Bei Jungen und Männern geht es dabei oft um Kampf und Waffen, Mädchen und Frauen mögen soziale Spiele. weiter
  • 312 Leser
BUNDESLIGA / HSV-Trainer warnt nach 2:1-Sieg: Nur ein erster Schritt

In der Krise lernt Doll fürs Leben

Der erste Saison-Erfolg des Hamburger SV in der Fußball-Bundesliga (2:1 bei Bayer Leverkusen) war auch ein Sieg über die Gesetze des Profi-Fußballs. weiter
  • 400 Leser

INTERVIEW: Grenzen setzen

Ob die Kinder noch im Vorschulalter oder schon in der Pubertät sind: Eltern sollten wissen, was der Nachwuchs am Computer macht, sagt Silvia Kratzer, Psychologin an der Universität Augsburg. Wenn die virtuelle Welt zu mächtig wird, gilt es, Grenzen zu setzen. weiter
  • 291 Leser
GESUNDHEIT / EU will Diskussion über Alkoholmissbrauch anregen

Kampf dem Kampftrinken

Bald Warnhinweise auf Flaschen? - Bayern ist dagegen
Die Zahlen sind erschreckend: Übermäßiger Alkoholkonsum fordert jedes Jahr fast 200 000 Tote. Und die Opfer sind oftmals jung. Die EU-Kommission plant daher, eine Debatte über den Missbrauch und dessen Folgen anzustoßen. Statt auf Verbote setzt sie auf Warnhinweise. Es gehe ihm nicht darum, den Menschen die Freude am Wein oder am Bier zu vermiesen, weiter
  • 343 Leser
BGH

Kein Hinweis auf Startseite

Wer im Internet Dienstleistungen anbietet, muss nicht bereits auf der Startseite die Unternehmensdaten aufführen. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) genügt es, wenn die Identität des Anbieters über Links erreichbar ist. Im konkreten Fall ging es um ein Online-Magazin für Ärzte und Patienten, das unter anderem Zeitschriften und Bücher zur weiter
  • 468 Leser
DEUTSCHE BANK / Ackermann gelassen vor erneutem Mannesmann-Prozess

Kein Nachfolger in Sicht

Firmenkunden-Chef Fitschen könnte Übergangskandidat sein
Bei der Deutschen Bank herrscht Gelassenheit vor der Neuauflage des Mannesmann-Prozesses. Dabei hat ihr Chef Josef Ackermann längst gesagt, dass er bei einer Verurteilung abtritt. Doch einen Favoriten für die Nachfolge gibt es bei dem Branchenprimus nicht. weiter
  • 506 Leser
FINANZEN / Klage trotz höherer Steuereinnahmen

Keine Trendwende im Säckel der Städte

Wenn auch die Einnahmen steigen - im Land bleibt die Finanzlage vieler Städte aus Sicht des Städtetags kritisch. Von einer Trendwende könne keine Rede sein weiter
  • 310 Leser
MEDIEN / Heute ist der 'Tag der Bibliotheken'

Klage über schlechte Finanzlage

Die baden-württembergischen Bibliotheken klagen über ihre finanzielle Lage. Anlass ist der heutige bundesweite 'Tag der Bibliotheken'. Gerade die Hochschulbibliotheken hätten 2003/2004 durchschnittlich 30 Prozent ihrer Etats eingebüßt, erklärte der Bibliotheksverband des Landes gestern in Stuttgart. Auch in den öffentlichen Büchereien habe sich die weiter
  • 272 Leser
CDU

KOMMENTAR: Geschickt inszeniert

Wenn in der CDU, einer disziplinierten Partei mit jahrzehntelanger Erfahrung als Kanzlerwahlverein, halböffentlich gestritten wird, dann kann man ziemlich sicher sein, dass Wahlen fern, aber ein Parteitag nah ist. Der findet Ende November in Dresden statt, die nächste wichtige Wahl steht voraussichtlich erst 2008 an. Zeit zum Streiten also. Wenn dann weiter
  • 355 Leser
SYSTEMS

KOMMENTAR: Kurzfristig gedacht

Es ist wie beim Strom oder Öl. Erst wenn Computer nicht zur Verfügung stehen, wird klar, wie wichtig diese Selbstverständlichkeiten sind. Unternehmen haben in den vergangenen Jahren viel an der Informationstechnologie (IT) gespart. Spezialisten wurden entlassen, Rechenzentren ausgegliedert, Servicearbeiten vergeben. Jetzt, in der Boom-Phase, sollen weiter
  • 480 Leser
ALKOHOL

KOMMENTAR: Viel Aufregung um nichts

Armer Verbraucher. Seit Monaten wird er von Boulevard-Zeitungen an der Nase herumgeführt. Wirte sollen Trink-Trainer werden, titelte etwa das größte deutsche Massenblatt. Eindringlich warnte es davor, dass es bald nicht mehr überall Wein und Bier zu kaufen gäbe. Andere Medien berichteten, dass Werbung für alkoholische Getränke aus Kinos und Fernsehen weiter
  • 314 Leser

Kulturtipp

Kackbratze live Er war zweimal für den Grimme-Preis nominiert, bekam vergangenes Jahr den Deutschen Comedypreis als bester Newcomer, nun wurde er mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Vor allem aber: Er ist originell und komisch. Die Rede ist von Kurt Krömer, der mit seinem Programm 'Na, Du alte Kackbratze' am Dienstag, 31. Oktober, 20 Uhr, weiter
  • 341 Leser
LITERATUR / 'Unerträgliche Leichtigkeit' auf Tschechisch

Kundera-Werk endlich in der Heimat

22 Jahre nach der Erstveröffentlichung in Frankreich ist der Weltbestseller 'Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins' von Milan Kundera gestern erstmals offiziell auch in der tschechischen Heimat des Autors erschienen. Das Buch, das als einer der bedeutendsten Romane des 20. Jahrhunderts gilt, war auf Tschechisch nur 1985 von einem kanadischen Exilverlag weiter
  • 332 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2556 (Freitag: 1,2618) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7964 (0,7925) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6706 (0,6693) britische Pfund, 149,71 (149,29) japanische Yen und 1,5904 (1,5867) Schweizer Franken weiter
  • 459 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Messer in den Bauch gerammt Ein 18-Jähriger ist in Kronau (Kreis Karlsruhe) von einer Gruppe Jugendlicher angegriffen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte der junge Mann in der Nacht zum Sonntag gemeinsam mit einem Freund an einem Bankautomaten Geld abgehoben. Danach wurden die beiden von der Gruppe überrascht. Einer weiter
  • 344 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis fällt stark Der Ölpreis ist gestern deutlich gefallen. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent wurde mit 58,83 Dollar gehandelt. Das waren 85 Cent weniger als zum Handelsschluss am Freitag. Abwanderung befürchtet Die Wirtschaft zeigt sich über die anhaltende Auswanderung hoch qualifizierter Arbeitskräfte aus Deutschland besorgt. weiter
  • 391 Leser
BAHNPROJEKTE

LEITARTIKEL: Treten auf der Stelle

Und die Geschichte wiederholt sich doch. Gestern hat Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) nicht getan, was andere Verkehrsminister vor ihm schon nicht getan haben: Auch Tiefensee ließ sich trotz des gewaltigen Trommelfeuers, das Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger mit prominenten Unterstützern wie Lothar Späth und Walter weiter
  • 323 Leser

Leute im Blick

Königin Elizabeth II. Die Queen lässt künftig die Lichter an: Als eine der letzten Sehenswürdigkeiten Londons wird von heute an auch der Buckingham-Palast abends angestrahlt. Königin Elizabeth II. (80) kommt damit Wünschen der Tourismusindustrie nach, wie der 'Daily Telegraph' berichtete. Demnach hatten sich in der Vergangenheit immer wieder London-Besucher weiter
  • 299 Leser
FESTIVAL / Donaueschinger Musiktage

Loops zu Telemann und eine Sinfonie der Farben

Es bleibt dabei, Neue Musik klingt anders. Manche mischen Telemann mit Computer-Loops. Andere schreiben eine Sinfonie der Farben. Donaueschingen leuchtet. weiter
  • 383 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 16.-20.10.06: 100er Gruppe 40-43 EUR (41,00 EUR). Notierung 23.10.06: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 32.823 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 424 Leser
BAyer industrie

Massiver Stellenabbau

Der Chemiepark-Betreiber Bayer Industrie Services (BIS) will sich von der Hälfte seiner Mitarbeiter - insgesamt 2900 Beschäftigten - trennen. Das rote Zahlen schreibende Gemeinschaftsunternehmen von Bayer und Lanxess kündigt an, dass bis zum Jahr 2009 rund 600 der etwa 5800 Arbeitsplätze abgebaut werden sollen. Weitere 2300 Stellen sollen im Rahmen weiter
  • 522 Leser
FUSSBALL / FC Barcelona unterliegt 0:2 in Madrid

Meister bei Real ohne Chance

Durch einen 2:0-Sieg im spanischen Fußball-Spitzenspiel gegen den FC Barcelona hat sich Real Madrid dem Tabellenführer bis auf zwei Punkte genähert. Die Tore für Real erzielten Raul (3. Minute) und Ruud van Nistelrooy (51.). Der Sieg hätte noch höher ausfallen können, doch die Latte rettete zweimal für Barcelona. Damit blieb das Team von Trainer Fabio weiter
  • 452 Leser
WIRTSCHAFT

Messestreit geht weiter

Die politisch umstrittene Verlagerung von Messen aus dem nordbadischen Sinsheim nach Stuttgart wird vermutlich doch vor Gericht entschieden. Der Veranstalter Paul Schall sieht die Vertragsverhandlungen mit der Unternehmensgruppe Layher - der Besitzerin der Sinsheimer Messehallen - derzeit für gescheitert an. Der Anwalt der Layher-Gruppe nannte Schalls weiter
  • 413 Leser

Mit 14 den ersten Rausch

Europas Kinder sind im Durchschnitt zwölf Jahre alt, wenn sie zum ersten Mal Alkohol trinken. Mit 14 haben sie ihren ersten Rausch. Trinken bis zur Bewusstlosigkeit ist bei vielen Jugendlichen zum Sport geworden. Die Folgen sind erschreckend: Jedes Jahr sterben in der EU 195 000 Menschen an übermäßigem Alkoholkonsum. Jeder vierte Tod von jungen Männern weiter
  • 348 Leser

Na sowas. . .

200 Stubenfliegen haben auf Schloss Rosenau in Rödental bei Coburg Großalarm ausgelöst. Die Tierchen saßen auf zwei Fenstern und aktivierten damit die Alarmanlage des Schlosses. Mehrere Streifenwagen rückten aus. Nachdem die ersten Beamten die vermeintliche Einbrecherbande stellen konnte, wurde der Einsatz der übrigen Polizisten wieder abgeblasen. weiter
  • 365 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gesetz gegen Neuverschuldung Die FDP fordert, staatliche Neuverschuldung per Grundgesetz zu verbieten. Es müsse einen verbindlichen Stufenplan für ausgeglichene Haushalte auf allen Ebenen geben. Die Ausgaben dürften die Einnahmen nicht mehr übersteigen, sagte FDP-Generalsekretär Dirk Niebel. Umgangsrecht schneller regeln Bundesjustizministerin Brigitte weiter
  • 318 Leser

Neue Bücher

Verschwörungstheorien Seit der Bestseller 'Da Vinci-Code' von Dan Brown verfilmt worden ist, haben Verschwörungstheorien neuen Auftrieb erhalten. Das große Buch der Verschwörungen nimmt sich auf klein und eng bedruckten Seiten vieler Geschichten und Gerüchte an. Das Buch vermittelt einen spannenden Einblick in die Welt der Verschwörungstheorien. Es weiter
  • 371 Leser
TISCHTENNIS

Noch ein Titel für Qiu

Der Verband Deutscher Tischtennistrainer wählte Qiu Jianxin vom Meister TTC Frickenhausen zum Trainer des Jahres. Qiu führte den bis dahin titellosen Club zum Gewinn von DTTB- und ETTU-Pokal sowie zur Meisterschaft. Mit 36 Prozent der Stimmen gewann er die Wahl vor Herren-Bundestrainer Richard Prause und Langweids Spielertrainerin Csilla Batorfi. weiter
  • 393 Leser
BUNDESAGENTUR

Noch höheres Plus

Der Überschuss der Bundesagentur für Arbeit (BA) fällt nach einem Bericht der Zeitung 'Die Welt' in diesem Jahr noch höher aus als zuletzt erwartet. Das Blatt berichtet heute unter Berufung auf der 'BA nahe stehenden Kreise', die Agentur steuere nun auf ein Plus von bis zu zwölf Milliarden Euro zu. Die Nürnberger Behörde wollte dies nicht bestätigen. weiter
  • 313 Leser
MAN

Offenbar Friedenssignale

MAN hat dem zweitgrößten Scania-Anteilseigner Investor einem Zeitungsbericht zufolge den Vorsitz im Aufsichtsrat nach einem Zusammenschluss angeboten. MAN sei bereit, die Bar- und Aktienkomponenten des Übernahmeangebots zu ändern, damit Investor und die dahinter stehende Wallenberg-Familie Anteilseigner des neuen Lkw-Herstellers sein könnten. MAN und weiter
  • 519 Leser
SELBSTVERTEIDIGUNG / Hilfreicher Drill beim Militär

Opa vertrimmt vier Gangster

Ein 70-jähriger früherer Nahkämpfer hat in Bielefeld vier Räuber das Fürchten gelehrt. Der Brite war bei einem Spaziergang von einem Unbekannten von hinten attackiert worden. Der Senior erinnerte sich schnell an seine Ausbildung beim britischen Militär und schleuderte den Mann mit einem Schulterwurf auf den Boden. Als der Senior dabei selbst zu Boden weiter
  • 322 Leser
SCHWEDEN

Pferd gegen Bär

In Schweden hat ein Pferd einen Bären vertrieben. Das Raubtier hatte eines von drei Trabrennpferden angegriffen, die vor einen Sulky gespannt waren. Der Fahrer wurde vom Wagen geworfen. Nach einem Tritt des Pferdes blieb der Bär reglos liegen. Als sich der Fahrer mit einer Axt näherte, rappelte sich das Tier auf und humpelte zurück in den Wald. weiter
  • 441 Leser
WEINBAU / Erntemenge auf Vorjahresniveau

Preise sollen 'maßvoll' steigen

Ein Weinjahr mit Wetterextremen hat den deutschen Winzern dank einer Blitz-Lese doch noch einen erfreulichen Jahrgang eingebracht. 'Die Weine sind gehaltvoll und fruchtig', sagte der Präsident des Deutschen Weinbauverbandes, Norbert Weber, im Rheingau-Ort Eltville. Die Menge liege mit 9 Mio. Hektolitern auf Vorjahresniveau, aber unter dem Durchschnitt weiter
  • 488 Leser

PRESSESTIMMEN: Warum hört er auf?

Mit anhaltendem Kopfschütteln hat die internationale Presse auf den Rücktritt von Michael Schumachers aus der Formel 1 reagiert. So fragt die Mailänder Gazzetta dello Sport: 'Schumi, eine Legende. Der Meister aller Zeiten verlässt die Formel 1 wie ein König. Warum muss sich ein solcher Pilot zurückziehen? Warum muss ein 37-Jähriger mit der Leidenschaft weiter
  • 310 Leser
REGIONALLIGA

Psychologe kommt

Nationalmannschafts-Psychologe Hans-Dieter Hermann soll die Fußballer des Regionalligisten TSG Hoffenheim beim Spiel am Sonntag in Siegen erstmals mental betreuen. 'Wir sind uns einig', sagte Manager Jan Schindelmeiser. Hermann ergänzt damit bis zu zweimal pro Woche das Team um Berater Bernhard Peters und Coach Ralf Rangnick. weiter
  • 355 Leser
URTEIL / Neonazi wegen Verbotsirrtums freigesprochen

Richterin: Keltenkreuz strafbar

Der Münchner Neonaziführer Norman Bordin ist vom Amtsgericht München gestern vom Vorwurf des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen nur wegen eines 'unvermeidbaren Verbotsirrtums' freigesprochen worden. Der 30-Jährige hatte im Februar bei einer NPD-Demonstration eine Fahne mit dem Keltenkreuz geschwenkt, Symbol der seit 1982 verbotenen weiter
  • 287 Leser
MOTORRAD

Sachsenring am 15. Juli

Der Große Preis von Deutschland wird auch 2007 als 10. Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft ausgetragen. Ansonsten hat der Weltverband den in der vergangenen Woche veröffentlichen Rennkalender leicht modifiziert. Während der Deutschland-Grand-Prix am 15. Juli 2007 auf dem Sachsenring stattfindet, wurde der Große Preis von Portugal in Estoril vom 28. weiter
  • 322 Leser
SPIELPLATZ

Schläger greift Mütter an

Ein psychisch kranker Mann hat auf einem Tübinger Spielplatz Mütter und Kinder attackiert. Zwei Frauen und ein Polizist wurden durch Schläge leicht verletzt. Der 49-Jährige hatte mit seinem Auto am Spielplatz angehalten und einen Zwölfjährigen zum Einsteigen aufgefordert. Als dessen Mutter eingriff, fuhr der Täter zunächst einige Meter weiter. Dann weiter
  • 322 Leser
LANGLAUF / Keine Ausnahme für Evi Sachenbacher-Stehle

Schutzsperre droht

Alle Tests nützten nicht: Langläuferin Evi Sachenbacher-Stehle hat vom Weltverband Fis keine Ausnahmegenehmigung erhalten. Nun droht ihr weiterhin die Schutzsperre. weiter
  • 317 Leser
PYRENÄEN / Verirrter Wanderer gerettet

Sechs Tage im Schnee überlebt

Ein 49-jähriger Franzose hat sechs Tage im Schneegestöber in den Pyrenäen überlebt, wo er sich beim Wandern verirrt hatte. 'Nur sehr wenige Menschen hätten an seiner Stelle durchgehalten', erklärte der Bergretter André Iriat. Der Wanderer, ein Psychotherapeut, habe 'eine außerordentliche Stressbeherrschung bewiesen. Er hat sich mental gut gehalten und weiter
  • 329 Leser
MEMOIREN / Ex-Kanzler Schröder zieht Bilanz über seine Regierungstätigkeit

Selbstgerechter Blick zurück

Noch sind die Memoiren des Altkanzlers Gerhard Schröders nicht auf dem Markt. Erschüttern wird das Buch, das der Autor am Donnerstag präsentiert, Berlin wohl nicht. Bislang gibt es bloß ein paar Appetithäppchen aus dem 544 Seiten starken Werk, exklusive Vorveröffentlichungen in 'Spiegel' und 'Bild', dazu ein Schröder-Interview. Was einstweilen zu lesen weiter
  • 348 Leser
OB-WAHL

SPD-Kandidat steigt aus

Nach der Schlappe bei der ersten Runde der Oberbürgermeister-Wahl in Heidelberg zieht der SPD-Bewerber Jürgen Dieter seine Kandidatur zurück. Dies bestätigte die Heidelberger SPD gestern. Dieter hatte am Sonntag nur 12,8 Prozent der Stimmen bekommen. Am besten hatte der parteilose Umweltbürgermeister Eckart Würzner abgeschnitten. Er konnte 47,4 Prozent weiter
  • 347 Leser
ARBEIT / Neuer Landessozialbericht

Stewens will die Armut erforschen

'Auseinanderdriften der Gesellschaft'
Arbeitsministerin Stewens will die Armut im Freistaat mit einem neuen Landessozialbericht erforschen. Auch in Bayern drifte die Gesellschaft auseinander. weiter
  • 333 Leser
RELIGION / Jüdisches Kulturzentrum 'Shalom Europa' in Würzburg eröffnet

Stoiber spricht von Symbol der Aussöhnung

Rund fünf Jahre nach Baubeginn ist gestern das jüdische Gemeinde- und Kulturzentrum 'Shalom Europa' in Würzburg eröffnet worden. Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) bezeichnete den Bau als 'herausragendes Symbol deutsch-jüdischer Aussöhnung'. Er stehe für eine neue Qualität jüdischen Lebens in der Region und zeige, 'dass jüdisches Leben in Deutschland weiter
  • 411 Leser
POLIZEI

Strafe für 'Dödel'

Saftige Strafe: Weil er einen Polizisten als 'Dödel' beschimpft hat, soll ein 25-jähriger Autofahrer 950 Euro berappen. Zudem verhängte das Amtsgericht Sondershausen (Thüringen) zwei Monate Fahrverbot. Der Mann legte Berufung ein. Er war vor einem Jahr schon einmal verurteilt worden, weil er einen anderen Kraftfahrer unflätig beschimpft hatte. weiter
  • 412 Leser
FUSSBALL

Sturm Graz ist pleite

Der österreichische Fußball-Erstligist Sturm Graz hat Insolvenz-Antrag gestellt. Beim ehemaligen Meister hat sich ein Schuldenberg von 8,6 Millionen Euro angehäuft. Gleichzeitig brachte der Klub einen Antrag auf Zwangsausgleich und die Weiterführung des Spielbetriebs ein. 'Das war der schwerste Gang meiner Karriere', sagte Graz Präsident Hannes Kartnig. weiter
  • 319 Leser
EADS / Kanzleramt koordiniert Gespräche

Suche nach Investoren

Die Bundesregierung verhandelt mit privaten Investoren über einen gemeinsamen Einstieg beim EADS-Konzern. Ziel sei eine stabile Aktionärsbasis für die Airbus-Mutter. weiter
  • 403 Leser

THEMA DES TAGES: Kinder am Computer

Für die meisten Kinder gehört der Computer heute zum Alltag wie der Fernseher. Wir beschreiben, warum das Eintauchen in die virtuelle Welt zur Sucht werden kann. Außerdem sagt eine Psychologin, wann sich Eltern Sorgen machen müssen - und was völlig normal ist. weiter
  • 407 Leser

Tipp des Tages: Mini-Jobber anmelden

Arbeitgeber sind verpflichtet, geringfügig Beschäftigte der Berufsgenossenschaft zu melden. Das muss im Lohnnachweis geschehen, wie die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft in Berlin erklärt. Eine Meldung an die Bundesknappschaft reiche nicht aus. Als geringfügig Beschäftigte oder so genannte Mini-Jobber gelten Arbeitnehmer, bei denen der monatliche weiter
  • 432 Leser
UNFALL

Tod auf Zebrastreifen

Ein siebenjähriges Mädchen ist in Steinheim (Kreis Ludwigsburg) auf seinem Schulweg von einem Lastwagen überfahren worden. Wie die Polizei Ludwigsburg gestern mitteilte, war die Schülerin sofort tot. Ein 41-Jähriger überrollte das Mädchen mit seinem Lastwagen, als es gerade den Zebrastreifen überqueren wollte. Der genaue Hergang ist noch unklar. weiter
  • 401 Leser
HOBBY / Solar-Bodenheizung im Gemüsebeet gegen das raue Allgäu-Klima

Tomaten - 900 Meter über dem Meer

Reiche Ernte im rauen Klima des Allgäuer Voralpenlandes dank solarer Bodenheizung im Gemüsebeet: Ein Hobby-Gärtner in Pfronten pflückt 900 Meter über Meereshöhe nicht nur kübelweise Tomaten, auch Erbsen und Stangenbohnen gedeihen gut in der warmen Erde. weiter
  • 630 Leser
UNFALL / Betrunkener randaliert im Streifenwagen

Tritt ins Lenkrad

Ein betrunkener Motorradfahrer randalierte in einem Streifenwagen und verursachte einen Unfall. Vier Polizisten wurden verletzt, die Autobahn wurde gesperrt. weiter
  • 317 Leser
ERMITTLUNGEN

Unfallopfer identifiziert

Nach dem Verkehrsunfall mit vier Toten bei Kißlegg (Kreis Ravensburg) ist die Polizei bei der Identifizierung der Opfer einen großen Schritt vorangekommen. Wie die Beamten gestern berichteten, saß in dem Auto, das am Vortag bei der Verengung der A 96 zur B 18 frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen war, der Unfallverursacher, ein weiter
  • 316 Leser
FORD / Allein im dritten Quartal Verlust von 5,8 Milliarden Dollar eingefahren

US-Autohersteller muss auf Heimatmarkt stark zurückstecken

Der schwer angeschlagene US-Autobauer Ford hat im dritten Quartal mit 5,8 Mrd. Dollar den größten Verlust seit mehr als 14 Jahren eingefahren. Als Ursache nannte der Konzern die mit einem massiven Stellenabbau verbundenen Restrukturierungskosten. Im Vorjahr war das Minus mit 284 Mio. Dollar (225 Mio. EUR) noch vergleichsweise moderat ausgefallen. Der weiter
  • 475 Leser
SCHULEN

Verband: Kaum Elternrechte

Die Mitwirkung der Eltern an den Schulen im Freistaat wird nach Einschätzung des Bayerischen Elternverbands (BEV) immer mehr eingeschränkt. Zwar sei es zu begrüßen, dass die Schulen selbstständiger werden sollen, sagte die BEV-Landesvorsitzende Isabell Zacharias gestern in München nach einer Sitzung des Landesschulbeirats. 'Wenn aber jeder Schulleiter weiter
  • 341 Leser
HANDBALL / WM-Generalprobe unter erschwerten Bedingungen

Verletztenmisere macht Kummer

88 Tage vor dem Start der Heim-Weltmeisterschaft findet die WM-Generalprobe für Deutschlands Handballer unter gewohnt schwierigen Vorzeichen statt. Beim heute beginnenden World-Cup plagen Bundestrainer Heiner Brand erneut die obligatorischen Personalprobleme. weiter
  • 300 Leser
FEINSTAUB

Verschärfte Grenzwerte

Bis zum Jahr 2015 sollen in der EU die Grenzwerte für gesundheitsschädliche Feinstäube in der Luft verschärft werden. Die EU-Staaten beschlossen gestern eine Richtlinie, auf die sie sich im Juni schon weitgehend verständigt hatten. Änderungen durch das Europaparlament blieben unberücksichtigt. Deshalb droht im weiteren Gesetzgebungsverfahren Streit weiter
  • 305 Leser
COMPUTER / Manche Jugendliche verbringen viele Stunden mit Kampf-, Strategie- oder Monsterspielen

Versunken in Scheinwelten

Die Sucht beginnt dann, wenn das virtuelle Geschehen die Wirklichkeit ersetzt
Immer mehr Jugendliche kauern täglich viele Stunden lang vor dem Computer und spielen. Sie sind süchtig und leben in hektischen Scheinwelten. Dabei geht der Kontakt zum wirklichen Leben verloren. Statt des Bildschirmes brauchen Jugendliche andere Herausforderungen. weiter
  • 400 Leser
NUTZUNG / Weite Teile der Bevölkerung haben Zugang zu elektronischen Geräten und Medien

Viele Schüler besitzen längst einen eigenen PC

Das Spielen am Computer und mit anderen elektronischen Geräten breitet sich bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen weiter aus. In jedem zweiten deutschen Haushalt steht inzwischen ein Computer, 56 Millionen Bürger haben einen Internet-Anschluss. 63 Prozent der Schüler an deutschen Gymnasien, Real- und Hauptschulen besitzen inzwischen einen eigenen weiter
  • 336 Leser
WOHNUNGEN / Wirtschaftsprüfer sehen nicht den befürchteten Ausverkauf

Vier von zehn Kommunen wollen verkaufen

Vier von zehn Städten in Deutschland wollen laut einer Studie Teile ihres Wohnungsbestandes verkaufen. Wie aus der Untersuchung des Wirtschaftsprüfers Pricewaterhouse Coopers (PWC) hervorgeht, erwägen überwiegend mittelgroße und kleine Kommunen einen Verkauf. Städte in Ostdeutschland seien dabei zurückhaltender als in Westdeutschland. In den neuen Bundesländern weiter
  • 485 Leser
WILDEREI / Ausstellung im Strafvollzugsmuseum Ludwigsburg zeigt die 'Verbotene Jagd'

Vom edlen Helden blieb nur der Mythos

Wilddiebe sind heutzutage selten: Hirschgulasch gibt es günstig beim Discounter
Wilderer lebten gefährlich, wenn ihnen die Obrigkeit auf die Schliche kam. Entweder wurden sie erschossen, oder sie verloren ihr Augenlicht. Eine Ausstellung im Ludwigsburger Gefängnismuseum dokumentiert die Karrieren von Wilddieben und die drakonischen Strafen. weiter
  • 649 Leser

Wahre Liebe. Was ...

...macht man nicht alles aus Liebe? Auf einem Feld bei Albstadt-Onstmettingen (Zollernalbkreis) hat jemand aus Kalksteinen eine Liebeserklärung an Alex geformt. weiter
  • 347 Leser
AKTIENMÄRKTE

Weiter im Aufwärtstrend

Der Deutsche Aktienindex (Dax) setzte gestern seinen Aufwärtstrend weiter fort und markierte kurzzeitig ein neues Fünf-Jahres-Hoch. Kräftige Kursausschläge gab es vor allem in der zweiten und dritten Reihe. So standen Techem wegen eines Kaufangebotes weit oben in der Gunst der Anleger. Zu den Tagesfavoriten gehörten Lufthansa, die von positiven Analystenkommentaren weiter
  • 481 Leser
STUDIUM / Würzburger beherrscht die chinesische Sprache virtuos

Weltmeister im nasalen Singsang

Der Würzburger Klaus Küspert (23) ist ein Sprachvirtuose. Nachdem er Chinesisch-Weltmeister geworden ist, erhielt er ein Stipendium im Reich der Mitte. weiter
  • 384 Leser
Fernando Alonso

Weltmeister, aber kein Idol

Der Jubel über Fernando Alonsos zweiten WM-Titel fiel in seinem Heimatland Spanien eher verhalten aus. Jetzt denkt der Spanier sogar schon ans Karriere-Ende. weiter
  • 292 Leser
AUTOBAHNEN

Überholverbot für Lastwagen?

Die Landesregierung macht sich für ein generelles Lkw-Überholverbot auf zweispurigen Autobahnen stark. Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle kündigte gestern an, dass das Land eine entsprechende Initiative Nordrhein-Westfalens auf der Verkehrsministerkonferenz im November unterstützen werde. Schon heute verstießen die meisten lang andauernden Elefantenrennen weiter
  • 307 Leser

Leserbeiträge (2)

"Irrweg Bundeswehr global"

"Vertrauenswürdig, verantwortungsbewusst und fürsorglich sind die Attribute, die dem Generalinspekteur Wolfgang Schneiderhan in Erfüllung seines Auftrages zugeordnet werden können. Nur der Auftrag der Bundeswehr im NATO-Verbund löst in der Bevölkerung Bedenken aus. Es bestehen jedoch erhebliche Zweifel daran, ob die von der Weltmacht USA der NATO und weiter
  • 431 Leser

Tunnel und Gartenschau

"In Anbetracht der prekären Verkehrssituation wegen des Tunnels beim Ein- und Ausstieg könnte man sich eine Alternative vorstellen. Dazu kommt wegen der immensen Verschuldung von Stadt und Land das wahrscheinliche Aus der Gartenschau überhaupt. Auf dem Gelände westlich vom Bahnhof könnte ein Teilstück des Tunnels vierspurig und tiefbaumäßig bis zum weiter
  • 433 Leser