Artikel-Übersicht vom Dienstag, 07. November 2006

anzeigen

Regional (55)

Piktogramme - Die Einsamkeit der Zeichen" ist der Titel einer Ausstellung, die bis 25. Februar im Stuttgarter Kunstmuseum zu sehen ist. Unser Foto zeigt die Gemälde "Die zehn Größten, Nr. 1,2,3, Gruppe 4: Kindheit" der schwedischen Theosophin Hilma af Klint. Die Sonderschau in dem Glasbau am Kleinen Schlossplatz vereint mehr als 350 Exponate von 42 weiter
Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 9. November von 15 bis 17 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13 statt. Sowohl Betroffene als auch andere können sich informieren. Tel.:(07171) 99 79 828. DRK-Lachtreff Der DRK Lachtreff, der sich mit Lach-Yoga fit hält, feiert einjähriges Bestehen. Er veranstaltet am weiter
Vortragsabend "Gibt es das: Gewissheit, dass man in den Himmel kommt?", so lautet das Thema am Mittwoch, 8. November um 20 Uhr, bei einem Vortragsabend, organisiert vom Altpietistischen Gemeinschaftsverband. Die Veranstaltung ist im Gemeinschaftszentrum Hellershof-Hüttenbühl. Gesprächsrunde Am Donnerstag, 9. November, um 18.30 Uhr in St. Anna bietet weiter

"Aktenzeichen XY" sucht in Gmünd

Um einen Fall mit Bezug nach Schwäbisch Gmünd geht es in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY... ungelöst", am 9. November ab 20.15 Uhr im ZDF. Der Fall: Anfang März betreten zwei maskierte Männer die Hauptgeschäftsstelle der Raiffeisenbank in Wangen bei Göppingen, in der eine große Summe Bargeld für einen Geldtransport vorbereitet wird. Die Täter wussten weiter

"Dein Theater" erinnert an Bonhoeffer

Norbert Eilts und Gesine Keller vom "Dein Theater Stuttgart" haben zum 100. Geburtstag des Pastors und Widerständlers Dietrich Bonhoeffer eine musikalische Lesung zusammengestellt, die am Mittwoch, 15. November, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Essingen gezeigt wird. weiter
  • 177 Leser
EINZELHANDEL / Für den Umzug von Woha-Sport wird eine Million Euro ins frühere Neukauf-Gebäude investiert

1000 Quadratmeter Sport im Taubental

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft will der Eigentümer des Kaufhauses Woha, Jürgen Marquardt, das Geschäft Woha-Sport im Taubental eröffnen. Dafür investieren er und die Eigentümerin des früheren Neukauf-Gebäudes derzeit rund eine Million Euro. Nach dem Umzug des Woha-Sportbereichs ins Taubental soll auch das Modehaus in der Rinderbachergasse modernisiert weiter
  • 106 Leser

Abschied von Umicore

Klaus-Peter Beck von der Umicore Galvanotechnik GmbH wurde jüngst in den Ruhestand verabschiedet. Über 23 Jahre war Beck dabei. Als Kundenberater war er bei den Geschäftspartnern sehr beliebt. Besonders geschätzt wurde seine Bereitschaft zu Auslandseinsätzen und seine Verantwortungsbereitschaft. Nach einer Chemielaboranten-Lehre in Wanne-Eickel sammelte weiter

Alarm wurde ausgelöst

Ein Unbekannter drang am Samstag gegen 21.20 Uhr in ein umzäuntes Areal zweier Firmen in der Ludwig-Bölkow-Straße ein. Er schlug ein Fenster zum Bürotrakt ein. Dabei löste er beim Wachdienst Alarm aus. Der flüchtige Täter hinterließ einen Schaden von rund 200 Euro. weiter
  • 227 Leser

Altes Liedgut im Heubacher QLTourraum

Es war ein Wiederhören mit alten Bekannten: Siegfried Beisswanger und Peter Rother boten im Heubacher QLTourraum altes Liedgut im Stile der Liedermacher wie Hannes Wader und Franz-Josef Degenhardt. Die Stimmung war gut. Viele der Besucher sangen bei den Liedern mit - und störten sich auch nicht daran, dass der Gesang manchmal etwas schlecht ausgesteuert weiter

Baustelle war Ziel

In der Nacht zum Samstag wurden an einer Baustelle zwischen Spraitbach und Vorderlintal an vier Blinkleuchten das Leuchtgehäuse abgerissen und drei dieser Leuchten entwendet. Der Schaden beträgt zirka 210 Euro. Außerdem wurden mehrere Warnbaken umgeworfen. weiter
  • 190 Leser
NACHBARSCHAFT / Mutlangen und Gmünd üben Gebietskosmetik

Beim Tausch wird keiner reicher

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft: Mutlangen überlässt bei einem Gemarkungstausch der Stadt Schwäbisch Gmünd rund 10 000 Quadratmeter, Schwäbisch Gmünd gibt 8400 nach Mutlangen. Die Rede ist aber nicht von der Mutlanger Heide, sondern von weniger spektakulären Flächen. weiter
POLIZEI / Fünf Jahre Modell-Einrichtung zur Ausnüchterung

Bessere Betreuung

In die zentrale Ausnüchterungsstelle der Stuttgarter Polizei sind seit der Einrichtung vor fünf Jahren rund18 000 Betrunkene oder unter Drogen stehende Menschen gebracht worden. weiter

Böse Überraschung nach dem Urteil

Weil er den Handel mit Kokain und Arzneimitteln gestanden hat, kam ein 23-jähriger Gmünder gestern vor dem Amtsgericht mit einer Bewährungsstrafe davon. Die böse Überraschung kam für ihn aber unmittelbar nach der Urteilsverkündung. Weil er in einer anderen Zivilsache die fällige Strafe von 1000 Euro nicht bezahlt hatte, präsentierte ihm der Gerichtsvollzieher weiter
SAV HEUBACH

Dicke Spende für ein Spielgerät

Die Theater-Gruppe im Heubacher Albverein hat wieder gespendet: 2500 Euro vom Gewinn aus den letztjährigen Aufführungen gingen an die Stadt Heubach, die dafür ein wunderschönes Holzspielzeug kaufte. weiter
VEREINE / Ehrungen bei der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Bargau

Die schönsten Kleintiere und ihre Züchter

Viele Ehrungen gab es bei der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Bargau. Sowohl langjährige Mitglieder als auch die Sieger der Lokalschau konnten ausgezeichnet werden. Eine richtige Vereinsmeisterschaft war es, als die Züchter ihre Erfolge des vergangenen Jahres bei ihrer Lokalschau ausstellten. weiter
LESEN / Frederick-Tag an der Theodor-Heuss-Schule

Die Welt der Indianer

In jedem Schuljahr jedem Schüler die Begegnung mit einem Kinderbuchautor ermöglichen: Dies ist ein Ziel, das sich die Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen im Rahmen ihres Schulprogramms gesetzt hat. weiter
FASNETAUFTAKT / Elf Gruppen aus der Region bestreiten am 11. 11. den "12. Gmendr-Gugge-Treff"

Diesmal soll der Prediger wackeln

Mit elf Gruppen aus der Region steigt am 11. 11. der "12. Gmendr-Gugge-Treff". Erstmals wird abends dann im Prediger gefeiert und nicht wie in vergangenen Jahren im CCS. weiter
  • 104 Leser

Dietmar Faehrmann seit 25 Jahren bei der GEK

Dietmar Faehrmann beging sein Dienstjubiläum bei der Gmünder ErsatzKasse GEK. Der Revisor trat vor 25 Jahren in das Unternehmen ein. Nach einer dreijährigen Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten bei der Holz-Berufsgenossenschaft in Bielefeld arbeitete er als solcher noch sechs Jahre lang in Westfalen, bevor er im Oktober 1981 als Sachbearbeiter weiter

Ein Abend rund um das Thema Liebe

Der Unterhaltungsabend des Handharmonika-Clubs (H.H.C) Waldhausen ist am Samstag, 2. Dezember, in der Remstalhalle Lorch-Waldhausen unter dem Motto "Concerto d'amore". Den musikalischen Hauptteil bestreitet das Akkordeon-Orchester unter Leitung von Sergej Batt. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, der Saal öffnet um 18 Uhr. Eintritt für Kinder bis weiter
ENTWICKLUNG / Schülerzahlen bis 2012 in Gschwender Schulen bleiben im grünen Bereich:

Ein Rückgang um 13 Prozent

Im Vergleich zu anderen Schulen im Ostalbkreis ist die Gschwender Schülerzahl-Entwicklung bis 2012 kein Grund zur Sorge. Mit einem Rückgang von 13 Prozent wird gerechnet. Diese Zahlen legte gestern Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann den Gemeinderäten vor. weiter

Erlebnisbad und Schlittschuhlaufen

Der Action-Tag der Kolpingjugend ist am Samstag, 25. November. Teilnehmen können Kinder ab neun Jahren. Es geht mit dem Zug nach Neu-Ulm zum Schlittschuhlaufen und in das Erlebnisbad Atlantis. Treffpunkt ist um 7.40 Uhr am Bahnhof in Gmünd. Kinder zahlen 15 Euro, Erwachsene 20 Euro. Schlittschuhe kosten extra. Interessierte können sich bis Sonntag, weiter
  • 302 Leser

Fahrzeug aufgebrochen

In der Nacht zum Sonntag schlug ein Unbekannter die Heckscheibe eines blauen Ford Fiesta ein, der auf dem Parkplatz der Firma ATU abgestellt war. Er versuchte die Hutablage zu entwenden, was jedoch misslang. Am Fahrzeug entstand Schaden von rund 300 Euro. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 205 Leser

Familien-Nachmittag im Lamm

Der BdV-Ortsverband Heubach veranstaltet am 9. November, um 14.30 Uhr im Gasthaus Lamm in Heubach einen Familien-Nachmittag. Es werden die Berichte der Vereinsführung gegeben, und es wird von den Neuigkeiten auf Bundes und Landesebene berichtet. Außerdem wird ein Film vorgeführt, der von dem Landesteil Siebenbürgen in Rumänien handelt. Zudem besteht weiter

Frauenkabarett im Bürgerhaus

Die Volkshochschule in Lorch präsentiert am Freitag, 17. November, um 20 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch, die Kabarettistin Barbara Ruscher mit ihrem aktuellen Programm: "Nackig - Der Kampf ums letzte Hemd" . Karten sind im Rathaus Lorch (07172)1801-19, bei der Buchhandlung Stiegele in Gmünd oder beim Sekretariat der Gmünder VHS (07171) 925150 weiter
  • 109 Leser
JUFUN / Mitgliederversammlung sucht nach neuen Finanzierungswegen

Geldnot gefährdet die Zukunft

Auf ein Jahr "voller Umbrüche und neuer Herausforderungen" blickte KAB-Diözesansekretär Peter Niedergesäss, als er der Mitgliederversammlung des JuFuN-Vereins seinen Vorstandsbericht abgab. Niedergesäss, der im Vorstand die KAB vertritt, trug auch im Namen von Hans-Josef Miller vor, der krankheitshalber verhindert war. weiter
BEHINDERTE / Caritas bietet neue Wohnformen an

Heim wird aufgeteilt

Menschen mit Behinderungen sollen in der Gemeinde leben können wie nicht behinderte Menschen auch. Deshalb wird das größte Wohnheim des Caritasverbandes für Stuttgart, das Haus Clemens von Galen, dezentralisiert und künftig in kleinere, gemeindeintegrierte Wohngruppen mit maximal 24 Bewohnern aufgeteilt. weiter
PALL FILTERSYSTEMS GMBH / Ausgründung des Geräte- und Anlagenbaus in eigenständiges Unternehmen geplant

Investor soll Arbeitsplätze retten

Hoffnung in Waldstetten: Die Fertigung und Montage im Geräte- und Anlagenbau der Pall Filtersystems GmbH sollen in ein eigenständiges Unternehmen ausgegründet werden. Das gab die Geschäftsführung gestern dem Betriebsrat bekannt. weiter

Kinderbibeltage in Augustinus

Drei Tage lang war in den Herbstferien im Augustinus-Gemeindehaus der Löwe los. Bei den Kinderbibeltagen der Evangelischen Kirchengemeinde Augustinus zum Thema "Daniel und sein löwenstarker Freund" konnte man Ketchup und Gürkle begegnen und spannende Theaterstücke über Daniel und mächtige Könige sehen. Bei einem Stationenlauf galt es zu entdecken, wie weiter

Klangerlebnis einmal im Monat

In Mutlangen ist ab sofort jeden zweiten Samstag im Monat ein meditatives Erlebnis mit tibetanischen Klangschalen. Die nächsten Termine sind am 11. November und am 9. Dezember, von 15.30 bis 17.30 Uhr, in der Grundschule Hornbergstraße, Rotunde. Info und Anmeldung unter (07171) 75905. weiter
  • 232 Leser

Kultur und Kennenlernen: Technisches Gymnasium im Schullandheim

Wie jedes Jahr veranstaltete das Technische Gymnasium Schwäbisch Gmünd mit seinen Eingangsklassen zu Beginn des neuen Schuljahres einen Schullandheimaufenthalt. 85 Schüler und die vier begleitenden Lehrer fuhren an die Adria. Ziel für die Gruppe war das Schullandheim in Lido di Savio in die Nähe von Ravenna. Da die Schüler für ihre weitere Schullaufbahn weiter
KIRCHWEIH / Liederkranz Herlikofen bot Musik und Überraschung

Kunst lockt Publikum

Wie immer um diese Jahreszeit setzte der Liederkranz Herlikofen, in das triste Grau eines Novembersonntags einen bunten Farbklecks: In der Gemeindehalle lief das traditionellen Kirchweihfest, zu dem die Herliköfer in Scharen strömten. weiter

Laster besprüht

Eine Zugmaschine samt Auflieger, die im Industriegebiet "In der Breite" abgestellt waren, wurden mit verschiedenen Farben besprüht. Der Sachschaden wird auf rund 1500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Leinzell in Verbindung zu setzen. weiter
  • 227 Leser

Laternenfest auf dem Lindenfeld

Die Kinder vom evangelischen Kindergarten der Versöhnungskirche hatten zum Laternenfest eingeladen. Sie spielten das Märchen Rosenkind von Hannelore Dittrich pantomimisch vor. Anschließend zeigten sie Ihren Gästen einen Rosenblütentanz. Danach ging es zum Laternenumzug durch die Straßen. Zum Aufwärmen hatte der Elternbeirat Glühwein, Punsch und Würstchen weiter
  • 127 Leser

Marktplatzpflaster bis zum Weihnachtsmarkt eben

Kein Rückbau der Fußgängerzone auf dem Marktplatz, lediglich eine Sanierung der Pflasterflächen: Rechtzeitig vor dem Weihnachtsmarkt wird der Belag rund um den Marienbrunnen wieder auf das richtige Niveau gebracht. Senkungen des vor gut 20 Jahren eingebauten Pflasters sorgten vor allem in den Wintermonaten für Pfützen und Eisflächen. Eine Sanierung weiter

Marodes Haus am Zeiselberg abgerissen

Die Stadt hat das einsturzgefährdete Haus am Zeiselberg, um das seit Monaten gestritten wird, abreißen lassen. Mehrere Gutachten haben nach Angaben der Verwaltung dargelegt, dass der Abbruch notwendig war um Gefahren zu vermeiden. Allerdings muss die Stadt nun die Abrisskosten von 22 000 Euro vom Hauseigentümer eintreiben. Der hatte sich bisher stets weiter

Meditativer Tanz zum Herbstende

Der Herbst neigt sich dem Ende zu und für die Menschen beginnt eine besinnliche Zeit. Deshalb lädt Bärbel Gerber zu einem meditativen Tanz am Dienstag, 7. November, um 20 Uhr in den Bürgersaal in Waldstetten ein. Wer gerne tanzt, kann mitmachen. Vorkenntnisse braucht es keine. weiter
  • 209 Leser

MG-Patrone im Strümpfelbach

Kinder haben am Wochenende beim Spielen im Strümpfelbach auf Höhe des Klarenbergs eine alte Patrone eines Maschinengewehrs gefunden. Das bestätigte die Polizei gestern auf Anfrage. Das Geschoss, das vermutlich noch ein Überbleibsel des Zweiten Weltkriegs sei, wurde dem Kampfmittelbeseitigungsdienst zur Vernichtung übergeben. Eine Gefahr habe nicht bestanden. weiter
  • 107 Leser
HUBERTUSMESSE / Jäger und Förster musizieren im voll besetzten Münster - lobende Worte für Jagdausübungsberechtigte

Mitwirkung am Auftrag Gottes

Beeindruckend und imposant sei sie gewesen, berichten die Besucher, die das Münster am Sonntagabend komplett füllten. Die Messe zu Ehren des Heiligen Hubertus war ein Mahnmal für den Erhalt unserer Natur. weiter
RENOVIERUNG EIGENINITIATIVE

Modellprojekt ohne Fortsetzung

13 noch waren es zu Beginn vor einem Jahr. Drei davon sind "übrig geblieben". Sind jeweils in eine der zuvor in Eigeninitiative renovierten Wohnungen im Hangweg 1a gezogen. Das Modellprojekt der Wohnungsbau Aalen wird nicht fortgesetzt. weiter
ALTES SCHULHAUS

Mundartlicher Comedyabend

Das Comedy-Duo Sven-Erik Sonntag und Wolfgang Miessmer gastiert am Freitag, 10. November, um 20 Uhr mit ihrem Programm "Gälfiäßler und Sauschwoba" im Alten Schulhaus in Mögglingen. weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Konjunkturumfrage - Hohes Niveau fortgesetzt

Nicht mehr ganz so optimistisch

Die kräftige Konjunktur der Wirtschaft in Ostwürttemberg hat sich im dritten Quartal 2006 auf hohem Niveau fortgesetzt. Zugpferd bleibt das Verarbeitende Gewerbe. Neben der unverändert robusten Auslandsnachfrage festigte sich das stärker gewordene Inland und der Arbeitsmarkt dürfte positive Impulse erfahren. Allerdings sind die Erwartungen nicht mehr weiter

Nunzia Daniele nun im Amt

Nunzia Daniele wurde von Bischof Dr. Gebhard Fürst in den pastoralen Dienst der Diözese Rottenburg-Stuttgart übernommen. Seit September 2005 arbeitet sie als Gemeindereferentin in der muttersprachlichen Gemeinde der Italiener in der Seelsorgeeinheit Gmünd-Mitte. Der Bischof überreichte ihr die Beauftragungsurkunde zusammen mit anderen während einer weiter
  • 102 Leser
HILFSAKTION / "Kinder helfen Kindern" startet wieder

Pakete für Serbien

Für viele schon eine Tradition: Mitmachen bei der Kinder-Paket-Aktion "Kinder helfen Kindern". Etwa 40 000 Pakete gelangten im vergangenen Winter zu ebenso vielen Heim- und Waisenkindern in den osteuropäischen Ländern. weiter
INVESTITION / Im Brühl ist die Produktion gestartet - Bürgermeister Michael Segan verhandelt mit weiteren Gewerbetreibenden

PB MeTech und andere setzen auf Alfdorf

Alfdorf ist bei Gewerbetreibenden begehrt: Die Firma PB MeTech produziert seit kurzem im Gewerbegebiet Brühl, der Betrieb Elektro Abele plant eine Holzvergasungsanlage, und für drei weitere Bauplätze gebe es Interessenten, sagt Bürgermeister Michael Segan. Auch in den Gebieten Äußerer und Innerer Bonholz stehe er kurz vor Vertragsabschluss mit Gewerbetreibenden. weiter
TAG DES OFFENEN STALLES / Zahlreiche Besucher schauten hinter die Kulissen bei Familie Holz

Pforten des neuen Schweinestalls geöffnet

Nach nur elf Wochen Bauzeit lud die Familie Holz zu einer öffentlichen Besichtigung ihres neuen Stalles in Irmannsweiler ein. Rund 1200 Jungsäue werden hier in Kürze unter modernsten Bedingungen aufgezogen werden. weiter

Polizei überprüft Kleintransporter

Beamte der Verkehrspolizei und der Zollbehörde haben in den vergangenen zwei Wochen im Stadtgebiet Kleintransporter des gewerblichen Güterverkehrs kontrolliert. Die Polizisten überprüften insgesamt 230 Kleinlastwagen und deren Fahrer, insbesondere auf Hauptverkehrsstraßen und rund um den Großmarkt. Sie stellten insgesamt 105 Verstöße fest, unter anderem weiter

Schorndorf verbietet NBD-Veranstaltung

Eine für den 18. November von der "Nationalen Bewegung Deutschlands" (NBD) angemeldete Versammlung in der Schorndorfer Innenstadt ist jetzt vom städtischen Rechts- und Ordnungsamt verboten worden. Die Untersagung gilt auch für etwaige Ersatzveranstaltungen. Zu der unter freiem Himmel geplanten Veranstaltung mit Umzug unter dem Thema "Einwanderung stoppen! weiter

Skibasar am Samstag in Essingen

Der Skiclub Essingen bietet am Samstag, 11. November, eine Skibörse in der Essinger Remshalle. Der Verkauf beginnt am Samstag um 15 Uhr und endet um 17 Uhr. Die Annahme der Artikle ist am Freitag von 18 bis 20 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr. Infos unter www.sc-essingen.de. weiter
  • 1946 Leser
GMÜNDER BERGWACHT

Skimarkt am Wochenende

Eine günstige Möglichkeit die Skiausrüstung zu aktualisieren oder eine Erstausrüstung zu beschaffen bietet der Skimarkt der Bergwacht Schwäbisch Gmünd. Der läuft an diesem Wochenende in der Großsporthalle. weiter
ORTSCHAFTSRAT HUSSENHOFEN / Neue Baugebiete

Tunnelerde für Wall

Froh waren Hussenhofens Ortsvorsteher Johannes Schmid und die Ortschaftsräte gestern über die von Baubürgermeister Hans Frieser vorgestellten Pläne. Zwei neue Baugebiete sollen ausgewiesen werden. weiter
GEMEINDERAT / Böbinger stimmen für Igginger Flurneuordnung

Unter Druck gesetzt

Eine kontroverse Diskussion löste auf der gestrigen Gemeinderatssitzung bereits der erste Punkt der Tagesordnung aus. Auf Böbinger Gemarkung wird nun im Zug der Flurneuordnung in Iggingen unter anderem ein Wasserrückhaltebecken errichtet. weiter

Verabschiedung und Berichte

Der Wasserverband Kocher-Lein lädt am Dienstag, 14. November, um 15.30 Uhr zu einer Verbandsversammlung in das Gasthaus "Rose" in Heuchlingen ein. Auf der Tagesordnung stehen Berichte des Verbandvorstehers und des technischen Betriebsleiters, die Verabschiedung der Jahresrechnung 2005, die Vorstellung des Investitionshaushaltes für das Jahr 2007, der weiter
WIRTSCHAFTSREGION / Gewerbedatenbank kam an

Wiro auf Expo Real

Vor zahlreichen Besuchern präsentierte sich die Wirtschaftsregion Ostwürttemberg in München auf der Expo Real. weiter
  • 245 Leser
HERBSTFEST / Die Sieger des Blumenschmuckwettbewerbes wurden beim Herbstfest ausgezeichnet

Wißgoldingen - ein "blühendes Schmuckkästchen"

Mit der Gottschalk-Show "Wetten, dass . . . ?" zu konkurrieren, ist riskant. Der Obst- und Gartenbauverein Waldstetten-Wißgoldingen hat es gewagt, zu jener Samstagabendstunde, als diese Mammutveranstaltung über die Bildschirme flimmerte, zu einem Herbstfest in die Kaiserberghalle einzuladen - und diese war mit Menschen gefüllt. weiter

Regionalsport (12)

FUSSBALL Regionalliga

VfR Aalen verliert in Siegen 3:4

In einem über weite Strecken hochklassigen Regionalligaspiel zog der VfR Aalen am Dienstg Abend in Siegen mit 3:4 den Kürzeren. Die erste Auswärtsniederlage für die Aalener in dieser Saison. VfR Aalen: Wulnikowski - Schiele, Stickel, Da Silva - Hillebrand, Okle, Maier, Christ, Haller - Sailer (46. Maric), Steegmann. Tore: 1:0 Krebs (6.), 1:1 Steegmann weiter
  • 226 Leser
Giro d'Italie 2007 vom 20. bis 28. April. Leitung: Jürgen Hauber (Jagstzell) und Paul Launer (Wört) Reisepreis: 1360 Euro, 100 Euro Frühbucherrabatt (Busfahrt, Fähren, Frühstück und Abendessen im Hotel und Radsportverpflegung auf der Strecke, Finisher-Shirt, Reiserücktrittskostenversicherung inbegriffen) Mehr Infos: Launer-Reisen Wört, www.launer-reisen.de, weiter
  • 234 Leser
TISCHTENNIS / Verbandklasse - TSV holt Punkt

Gerechtes Remis

Ein leistungsgerechtes 7:7-Unentschieden gab es in der Begegnung des TSV Untergröningen gegen die TG Schömberg in der Tischtennis Verbandsklasse-Süd der Damen. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Hallenmeisterschafen in Schwäbisch Gmünd

Hoffnungen wurden fast Realität

Nach sechs Plazierungen unter den ersten Drei im vergangenen Jahr bei den Württembergischen Hallen-Meisterschaften im Schwimmen traute Hartmut Blume, Trainer des SV Gmünd, seinem Team bei der diesjährigen Auflage in Gmünd ein ähnliches Resultat durchaus zu. weiter
RENNRAD-ABENTEUER / Neuauflage des Giro d'Italia von GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST - Start am 20. April 2007

Im April geht's wieder gen Süden

Italien mit dem Rennrad durchqueren - den Traum haben sich im April 14 Radler aus dem Ostalbkreis erfüllt. Ein einmaliges Erlebnis - einerseits. Andererseits gibt's die Sportreise für SP- und GT-Leser, die Italien und das Rennradfahren lieben, nochmal. Für alle, denen unsere Reiseberichte Lust auf mehr gemacht haben. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga Süd Damen

Knoten geplatzt

Die Damen des TV Heuchlingen können doch noch gewinnen - die Landesliga-Volleyballerinnen holen sich mit 3:1- gegen die TG Biberach II den ersten Saisonsieg. Im zweiten Spiel gegen den Oberligaabsteiger SG Nürtingen/Wernau gab es dann jedoch die erwartete 0:3-Niederlage. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - TV Bargau gewinnt mit 30:26 in Heiningen

Mit Disziplin Rückstand wettgemacht

Der TV Bargau holte sich in der Handball-Bezirksklasse beim Favoriten TSV Heiningen nach klarem Rückstand noch mit 30:26 zwei ganz wichtige Punkte. weiter
SENIORENSPORT / Informationsabend beim MTV

Sportkreis lädt ein

Der Anteil der über 60-Jährigen in den Sportvereinen wächst überproportional, besagt eine Studie des Württembergischen Landessportbundes. Der Sportkreis Ostalb lädt morgen ab 19 Uhr in die Vereinsgaststätte des MTV Aalen ein. weiter
GEWICHTHEBEN / Landesliga - TV Wetzgau unterliegt

Trotzdem stark gekämpft

Auch am zweiten Wettkampftag der Landesliga unterlagen die noch immer ersatzgeschwächten Wetzgauer Gewichtheber dem VfL Sindelfingen mit 230,1:252,6 Kilopunkten. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen will heute in Siegen drei weitere Punkte einfahren

VfR will siegen im Sauerland

Der VfR Aalen ist seit acht Spielen ungeschlagen. Heute Abend (19 Uhr) soll in Siegen im Sauerland der nächste Dreier eingefahren werden. weiter
  • 146 Leser
TANZEN / Rock'n'Roll - Offene Stadtmeisterschaften in Laupheim

Zum ersten Mal auf dem Parkett

Bei den offenen Stadtmeisterschaften in Laupheim war der RRC Petticoat Straßdorf äußerst erfolgreich mit vier Paaren vertreten. weiter

Überregional (116)

EHRUNGEN / Linde erinnert an Oskar Kalbfell

'Panzersprung' war Reutlingens Rettung

Noch eine posthume Ehrung für den früheren Reutlinger OB Oskar Kalbfell: In der Nähe seines legendären 'Panzersprungs' pflanzte die SPD eine Linde. weiter
  • 323 Leser
LINDE

4 Milliarden für Gabelstapler

Mit dem Verkauf der Gabelstapler- und Lagertechnik-Sparte Kion für rund 4 Mrd. EUR hat Linde-Chef Wolfgang Reitzle die nach seiner Auffassung 'umfassendste Neustrukturierung eines Dax-Konzerns' nahezu vollzogen. Der ehemals zentrale Bereich des Linde-Konzerns wird von den US-Beteiligungsgesellschaften Kohlberg Kravis Roberts (KKR) und Goldman Sachs weiter
  • 435 Leser
LEICHTATHLETIK

50. Marathon in 50 Tagen

Der als Extremsportler bekannte Läufer Dean Karnazes hat beim New York Marathon das 50. 42,195-km-Rennen binnen 50 Tagen vollendet und dabei seine Reise per pedes durch 50 US-Bundesstaaten beendet. Im Big Apple lief der 44-Jährige 3:00:46 Stunden und sammelte die letzten der erhofften 100 000 US-Dollar, die er nun der Organisation Karno Kids zur Verfügung weiter
  • 315 Leser
KOALITION / SPD lehnt Vorstoß für gestaffeltes Arbeitslosengeld ab

Abfuhr für Rüttgers

Auch Einschränkung des Kündigungsschutzes unwahrscheinlich
Der Vorschlag der Union, die Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I zu verlängern, trifft auf heftige Kritik in der SPD. Auch die Anregungen des Bundeswirtschaftsministers Michael Glos (CSU), den Kündigungsschutz zu beschränken, haben wenig Aussicht auf Umsetzung. Die SPD lehnt aus Kostengründen den Vorstoß der CDU für ein gestaffeltes Arbeitslosengeld weiter
  • 341 Leser
BENZIN

Absatz rückläufig

Hohe Preise und der anhaltende Trend zu Dieselmotoren lassen den Benzinabsatz in Deutschland einbrechen: Für das laufende Jahr rechnet der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) in einer Schätzung mit einem Rückgang von 5 Prozent auf 22,2 Mio. Liter. Im kommenden Jahr wird ein weiterer Rückgang um über 4 Prozent erwartet, wie der MWV in Hamburg mitteilte. weiter
  • 522 Leser
BRAUCHTUM / Zehntausende Schaulustige an den Straßen

Auf dass der heilige Leonhard das Vieh segne

Mehrere zehntausend Zuschauer haben gestern die traditionellen Leonhardifahrten im bayerischen Oberland verfolgt. Die meisten Schaulustigen zog die Veranstaltung in Bad Tölz an. Fast 1000 Teilnehmer hatten sich mit etwa 400 Pferden angemeldet. Rund 30 000 Menschen sahen dem Umzug vom Kalvarienberg des Kurortes durch die geschmückte Marktstraße zu. Der weiter
  • 303 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Spanien: Esp. Barcelona - Valencia 1:1 Tabellenspitze: 1. FC Sevilla 9 Spiele/21 Punkte, 2. FC Barcelona 9/20, 3. Saragossa 9/19, 4. Real Madrid 9/17, 5. Valencia 9/17. ·Italien: AS Rom - AC Florenz 3:1 Tabellenspitze: 1. Inter Mailand 10 Sp./24 Pkt., 2. Palermo 10/24, 3. AS Rom 10/20, 4. Bergamo 10/16, 5. Siena 10/16. ·Frankreich: Paris SG weiter
  • 442 Leser
KONJUNKTUR / EU-Wirtschaft wächst in diesem Jahr um rund 2,8 Prozent

Aufschwung so stark wie seit zehn Jahren nicht

Die Konjunktur hellt sich auf. Die EU-Kommission hat angesichts der guten Wirtschaftsdaten im ersten Halbjahr ihre Prognosen jetzt nach oben revidiert. Nach der von EU-Wirtschaftskommissar Joaquin Almunia gestern vorgestellten Herbstprognose wird das Bruttoinlandsprodukt der gesamten EU um 2,8 Prozent wachsen. Das sind 0,5 Prozent mehr als im Frühjahr weiter
  • 495 Leser
BIATHLON / Keine revolutionären Veränderungen: Nur Mixed-Staffel neu im WM-Programm von Antholz

Aufstieg zur beliebtesten Wintersportart

Warum viel ändern, wenn alles wie geschmiert läuft? Mit breiter Brust und der Mixed-Staffel neu im Antholzer WM-Programm geht die Internationale Biathlon-Union in den Skiwinter. In Deutschland hat Biathlon das Skispringen als attraktivste Winterdisziplin überholt. weiter
  • 345 Leser
PROZESS / Anwältin des Terroristen erreicht Vergleich mit Verlag

Baaders Sohn ist nicht gerichtsfest

Einer Stuttgarter Anwältin darf nicht länger nachgesagt werden, ihr Sohn stamme vom Terroristen Andreas Baader. In zwei Prozessen hat sich die Juristin erfolgreich gegen zwei Buchverlage zur Wehr gesetzt. Die Bücher dürfen allerdings vorerst weiter verkauft werden. weiter
  • 301 Leser
RATHAUS

Bauaufträge unter der Lupe

Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei hat der langjährige Haigerlocher Bürgermeister Roland Trojan massiv die Vergaberegeln bei kommunalen Bauaufträgen missachtet. Vor dem Landgericht Hechingen warf ein Hauptkommissar, der als Zeuge zum Prozess gegen Trojan geladen war, dem Bürgermeister zahlreiche Verstöße vor. Profitiert davon hat anscheinend weiter
  • 336 Leser
REGIERUNGSBILDUNG

Berlin schafft Kultursenator ab

Sieben Wochen nach der Abgeordnetenhauswahl steht die Regierungsbildung in Berlin bevor. Die Linkspartei erhält danach trotz ihrer Wahlniederlage wie bisher drei Ressorts, die SPD bekommt fünf, teilten die Parteien zum Abschluss der Koalitionsverhandlungen mit. Überraschung löste aus, dass Berlin das Amt des Kultursenators abschafft. Der Regierende weiter
  • 417 Leser
ÜBERFALL

Blaues Auge für Zoff

Torhüter-Legende Dino Zoff ist in der Nacht auf Montag Opfer eines Überfalls geworden. Der Kapitän der Weltmeistermannschaft von 1982 und Ex-Nationaltrainer wurde mit seiner Frau von vier bewaffneten Männer unweit seiner Wohnung in Rom ausgeraubt. Er handelte sich ein blaues Auge ein und war am Ende 1000 Euro, eine goldene Uhr und die Handys los. weiter
  • 430 Leser
ERMITTLUNGEN

Brandstifter gesteht

Ein 17-Jähriger hat seit März im Landkreis Bad Kissingen acht Brände gelegt. Wie die Polizei gestern mitteilte, hat er die Taten gestanden. Sein Motiv blieb zunächst unklar. Eines der Feuer zerstörte mehrere Scheunen und beschädigte ein Wohnhaus und eine Kirche. Dabei entstand ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro. weiter
  • 408 Leser
KINO / Bilanz der Biberacher Filmfestspiele

Brisante Themen, starke Figuren

Mit knapp 10 000 Besuchern zog das Biberacher Filmfestival soviel Publikum wie noch nie an - obwohl überwiegend schwere Kino-Kost auf dem Spielplan stand. weiter
  • 453 Leser
OPER

Brünnhilde im Jahrhundert-Ring

Als Patrice Chéreau in Bayreuth seinen mittlerweile legendären Jahrhundert-Ring 1976 präsentierte, war das auch der Höhepunkt in der Karriere einer Sopranistin, die als Brünnhilde so anders wirkte als etliche ihrer schwergewichtigen Vorgängerinnen: Gwyneth Jones, eher zierlich und trotz ihrer damals knapp 40 Jahren sehr jung wirkend, glühte und faszinierte weiter
  • 343 Leser
KONSUMENTENKREDITE / Verbraucherschützer warnen vor vermeintlichen Schnäppchen

Böse Überraschung mit 'Rundum-sorglos-Paket'

Verbraucher, die knapp bei Kasse sind, greifen nicht selten bei größeren Anschaffungen auf einen Konsumentenkredit zurück. Die Verbraucherschützer warnen vor vermeintlichen Schnäppchen, bei denen Ratenkredite mit 'Rundum-sorglos-Paketen' garniert werden. weiter
  • 558 Leser
TENNIS

Clijsters gegen drei Russinnen

Heute (ab 18 Uhr) beginnt die WTA-Weltmeisterschaft der acht weltbesten Tennisspielerinnen in Madrid. Die Weltranglisten-Erste und Titelverteidigerin Amelie Mauresmo aus Frankreich spielt in einer Gruppe mit der Schweizerin Martina Hingis sowie Justine Henin-Hardenne aus Belgien und der Russin Nadja Petrowa. In der anderen Vierer-Gruppe treffen die weiter
  • 370 Leser

Cumarin wird als Aromastoff eingesetzt

Der natürliche Aroma- und Duftstoff Cumarin ist in vielen Pflanzen enthalten. In höherer Konzentration kommt er in Zimtgebäck, Lebkuchen, Milchreis mit Zimt, Frühstücksmüsli, Zimtschnecken, aber auch in Waldmeister vor. Wenn cumarinhaltige Pflanzenteile als Aromastoff eingesetzt werden, darf die Cumarinmenge zwei Milligramm pro Kilogramm Lebensmittel weiter
  • 372 Leser
KONGO / Bundeswehrsoldaten berichten von gespannter Ruhe im Land nach der Wahl

Das Armenhaus wird demokratisch

Die EU-Mission könnte ein Meilenstein der europäischen Verteidigungspolitik sein
Die Wahlen im Kongo sind vorüber, der Frieden hat bisher gehalten. EU-Beobachter vermuten einen Wahlsieg des bisherigen Präsidenten Joseph Kabila. Die Europäische Union und die Uno versuchen sich als Geburtshelfer einer Demokratie in einem der Armenhäuser Afrikas. weiter
  • 447 Leser
KONJUNKTUR / Mehr Wachstum prognostiziert

Defizit-Wende gelungen

Die Defizit-Wende in Deutschland ist nach Einschätzung der EU-Kommission endgültig gelungen: Das gesamtstaatliche Defizit wird im laufenden Jahr 2,3 Prozent vom Bruttoinlandsprodukt (BIP) betragen, im kommenden Jahr dann 1,6 Prozent, und für 2008 werden sogar 1,2 Prozent erwartet. Das teilte die Kommission in Brüssel in ihrem Herbst- und Konjunkturgutachten weiter
  • 300 Leser
SCHWIMMEN

Deibler-Brüder starten durch

Steffen Deibler war der überragende Schwimmer bei den württembergischen Hallen-Meisterschaften in Schwäbisch Gmünd. Der 19-Jährige holte bei sieben Starts sieben Titel und glänzte vor allem über die Freistil-Strecken von 50 bis 200 Meter. 'Ich bin erst eine Woche aus dem Höhentraining zurück. Dafür war ich verdammt schnell', sagte der Biberacher, der weiter
  • 298 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (015. Folge)

15. Folge Er erhob sich mit Beauvoirs Hilfe und fragte: »Wurde sie ausgeraubt?« »Vermutlich nicht. Mr. Hadley sagt, sie trug niemals Schmuck und hatte nur selten eine Handtasche bei sich. Er meint, wir fänden sie bei ihr zu Hause.« »Hausschlüssel?« »Nein. Kein Schlüssel. Aber auch dafür hat Mr. Hadley eine Erklärung, er sagt, dass die Leute hier in weiter
  • 337 Leser
LUFTFAHRT / Neue Handgepäck-Vorschriften verursachen vielerorts Warteschlagen

Der Textmarker als Bremsklotz

Offenbar wenige Verspätungen - Viele nutzen extra eingerichtete Umpackstationen
Wer gestern fliegen wollte, musste vielerorts länger warten, bis er an Bord konnte: Wegen einer neuen, strengen EU-Richtlinie wurden erstmals Getränke und viele Kosmetika in Platikbeutel verpackt. So soll die Gefahr von Anschlägen mit Flüssigsprengstoff gebannt werden. weiter
  • 420 Leser
BILDUNG / Neue Vorschrift im hessischen Dietzenbach stößt hierzulande auf Ablehnung

Deutschpflicht im Kindergarten 'fachlich ein Blödsinn'

Im hessischen Dietzenbach soll in den Kindergärten nur noch Deutsch gesprochen werden. In Baden-Württemberg findet diese neue Vorschrift keine Befürworter. weiter
  • 479 Leser
KRANKENKASSEN

Die Beiträge werden steigen

Der Beitragssatz der Krankenkassen dürfte Anfang 2007 im Durchschnitt um mindestens 0,6 Prozentpunkte steigen, also von derzeit 14,3 Prozent auf 14,9 Prozent. Damit rechnet Doris Pfeiffer, die Sprecherin der Spitzenverbände der gesetzlichen Kassen, selbst dann, wenn der Bundeszuschuss um 1,5 Milliarden Euro aufgestockt wird, wie dies die Regierungskoalition weiter
  • 327 Leser
TIERE / Fehlgeprägter Trauerschwan hat sich in ein Tretboot verliebt und ist ihm jetzt in den Zoo gefolgt

Die wahre Liebe wartet im Winterquartier

Der Münsteraner Trauerschwan 'Peter' lässt nicht locker: Jetzt ist er seiner Angebeteten, einem Tretboot in Schwanenform, sogar ins Winterquartier gefolgt. weiter
  • 361 Leser
SCHEFENACKER / Bald unter britischer Rechtsform

Drückende Zinslast

Schefenacker will seine Zinslast verringern. Dazu plant das Unternehmen, seine Rechtsform zu ändern und den Firmensitz nach London zu verlegen. weiter
  • 447 Leser
MUSEEN / Neuer Direktor der Staatsgalerie Stuttgart will Ankaufsfonds

Eigener Geldbeutel erwünscht

Sean Rainbird setzt verstärkt auf Gegenwartskunst und Kooperation
Die Staatsgalerie Stuttgart wird stärkeres Gewicht auf die Gegenwartskunst legen. So möchte der neue Direktor Sean Rainbird junges Publikum für das Haus dazugewinnen. Der Brite, zuvor an der Londoner Tate Gallery tätig, fordert nicht zuletzt dafür einen Ankaufsfonds ein. weiter
  • 392 Leser
FUSSBALL / Geschick plus Glück, dann wird der VfB heute Tabellenführer

Ein Drittel zum Träumen

In kurzer Zeit hat Trainer Veh ein beeindruckendes Team geformt
Der Trainer sagt: 'Das interessiert mich nicht.' Dennoch kann der VfB heute mit einem Sieg gegen den HSV Bundesliga-Erster werden, falls Bremen in Nürnberg patzt. Was die Personalpolitik angeht, sind die Hamburger im direkten Vergleich mit Stuttgart schon jetzt die Verlierer. weiter
  • 394 Leser
PILGER

Ein Hügel für das Papstkreuz

Zur Erinnerung an den Papstbesuch in Regensburg wird rund um das 16 Meter hohe Kreuz vom Islinger Feld ein kleiner Park angelegt. Das zehn Tonnen schwere Stahlkreuz soll dafür noch in diesem Monat um etwa 50 Meter versetzt werden. Das Kreuz stehe dann auf einer Fläche des Hauses Thurn und Taxis, sagte ein Sprecher des Regensburger Bistums gestern. Dort weiter
  • 305 Leser
ENDESA / Prüfung durch EU-Kommission dauert an

Eon akzeptiert abgeschwächte Auflagen

Im Übernahmekampf um den spanischen Stromversorger Endesa ist der Energieriese Eon einen großen Schritt vorangekommen. Der führende deutsche Energiekonzern akzeptierte die stark abgeschwächten spanischen Auflagen für eine Endesa-Übernahme. Eon erwarte nun, dass sein Angebot von 35 EUR pro Endesa-Aktie oder insgesamt 37 Mrd. EUR in der kommenden Woche weiter
  • 368 Leser
HEIDELCEMENT

Ertrag deutlich gesteigert

Deutschlands größter Zementhersteller Heidelberg Cement hat nach seiner Einkaufstour im Ausland Umsatz und Gewinn kräftig gesteigert. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres kletterten die Erlöse um mehr als 19 Prozent auf 6,9 Mrd. EUR, wie das im MDax notierte Unternehmen in Heidelberg mitteilte. Der Jahresüberschuss stieg um 352 Mio. weiter
  • 420 Leser
MORDPROZESS

Erwürgt, nicht erschlagen

Im Münchner Schwurgerichtsprozess um den Mord an einem 68-jährigen Konditormeister hat ein Rechtsmediziner die Tatschilderung des Angeklagten widerlegt. Nach Darstellung des angeklagten Messebauers hatte das Opfer ihn im Arbeitszimmer überrascht und am Hals gepackt, er habe sich nur mit drei wuchtigen Schlägen auf den Kopf von dem Angreifer befreien weiter
  • 295 Leser
BUNDESLIGA / Rätsel um Schalker Torwart-Streit

Fall Rost nervt Slomka: Erstunken und erlogen

Die Bayern sind in die Abteilung Attacke zurückgekehrt, die Schalker nach dem angeblichen Disput zwischen Trainer und Torwart um Schadensbegrenzung bemüht. weiter
  • 546 Leser
INFORMATIONSTECHNOLOGIE / Microsoft-Chef Bill Gates macht sich Sorgen

Fit für die digitale Zukunft

Bill Gates will mehr Menschen vor den Computer locken. 42 Prozent der Deutschen nutzen das Internet nicht, eine 'digitale Spaltung' droht, mahnt der Microsoft-Gründer. Zusammen mit Partnern startete der Software-Mogul deshalb eine 'Fitness-Initiative'. weiter
  • 542 Leser
Baden-Kulturgüter

Frankenberg übernimmt

Das Finanzministerium muss die Federführung im Zusammenhang mit dem Baden-Deal abgeben. Ab sofort leiten Wissenschaftsminister Peter Frankenberg und sein Staatsekretär Dieter Birk eine interministerielle Arbeitsgruppe. Sie soll unter Hinzuziehung auch externer Experten das Eigentum an badischen Kunstwerken klären. Am Wochenende war bekannt geworden, weiter
  • 335 Leser

Gerechteres Steuersystem gefordert

Bei der Bekämpfung der Armut sollen Reiche nach dem Willen der evangelischen Kirche stärker zur Kasse gebeten werden. Das wurde auf der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Würzburg deutlich. 'Die Mitglieder der Gemeinden, die mehr zur Verfügung stellen können, von denen erwarten wir auch mehr', sagte die Theologin und Vizepräsidentin weiter
  • 316 Leser
GAMMELFLEISCH / Keine klaren Richtwerte

Gericht rätselt über Haltbarkeitsdaten

Wie lange bleibt Fleisch genießbar? Wie lange darf es verkauft werden? Um diese schwierigen Fragen ging es gestern im bayerischen Gammelfleischprozess. weiter
  • 330 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 9 186 339,90 Euro, Gewinnkl. 2: 353 937,70 Euro, Gewinnkl. 3: 63 203,10 Euro, Gewinnkl. 4: 3215,30 Euro, Gewinnkl. 5: 244,50 Euro, Gewinnkl. 6: 50,10 Euro, Gewinnkl. 7: 33,50 Euro, Gewinnkl. 8: 11,40 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot 219 085,70 Euro, Gewinnkl. 2: 24 466,20 Euro, Gewinnkl. 3: 1631,00 Euro, Gewinnkl. 4: weiter
  • 314 Leser
SCHWEDEN

Happy End ganz ohne Platzsturm

Der Provinzklub IF Elfsborg hat erstmals nach 45 Jahren wieder die schwedische Fußball-Meisterschaft gewonnen. Am letzten Spieltag der so genannten Allsvenskan setzte sich Elfsborg mit 1:0 (1:0) gegen Titelverteidiger Djurgardens IF durch und entschied das Championat mit einem Punkt Vorsprung vor Aufsteiger AIK Stockholm für sich. Das Team aus Boras weiter
  • 243 Leser

Hintergrund: Was ist Cumarin?

Der natürliche Aroma- und Duftstoff Cumarin ist in vielen Pflanzen enthalten. In höherer Konzentration kommt er in Zimtgebäck, Lebkuchen, Milchreis mit Zimt, Frühstücksmüsli, Zimtschnecken, aber auch in Waldmeister vor. Wenn cumarinhaltige Pflanzenteile als Aromastoff eingesetzt werden, darf die Cumarinmenge zwei Milligramm pro Kilogramm Lebensmittel weiter
  • 345 Leser
SINGULUS

Höherer Umsatz

Der Hersteller von CD- und DVD-Produktionsanlagen, Singulus, hat den Umsatz im dritten Quartal deutlich gesteigert. Die Erlöse stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um mehr als 22 Mio. EUR auf rund 97 Mio. EUR . Der Überschuss blieb aber wegen Verlusten bei der Tochter Hamatech mit 0,8 Mio. EUR deutlich hinter dem Vorjahresquartal zurück. weiter
  • 544 Leser
EURO

Im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2702 (Freitag: 1,2760) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7873 (0,7837) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6698 (0,6688) britische Pfund, 150,45 (149,62) japanische Yen und 1,5965 (1,5929) Schweizer Franken weiter
  • 434 Leser
ASYLBEWERBER / Rückkehrprogramm erfolgreich

Immer weniger Lager in Bayern

Zahl der Flüchtlinge geht weiter zurück
Immer weniger Menschen beantragen Asyl in Deutschland. Der Freistaat Bayern reagiert darauf mit der Schließung von Unterkünften - und spart Geld. weiter
  • 460 Leser
GESCHICHTE / Nach der Kolonialmacht Belgien kam Mobutu

Immer wieder Kriege, Bürgerkriege und Unterdrückung

Der britisch-amerikanische Afrikaforscher Henry Morton Stanley sicherte von 1879 bis 1885 dem belgischen König Leopold II weite Teile des Kongo. Jahre der Ausbeutung folgten und führten im 20. Jahrhundert zu Unruhen. Nach dem Zweiten Weltkrieg formierte sich der Widerstand der Kongolesen gegen die Fremdherrschaft. Am 20. Juni 1960 wurde das Land in weiter
  • 301 Leser
BAHNVERKEHR / Unfall auf dem Weg von Stralsund nach Würzburg

Intercity mit 120 Fahrgästen entgleist - Nur Leichtverletzte

Ein Intercity mit 120 Fahrgästen ist in der Nacht zum Montag in Fulda entgleist. Der Lokführer und drei Fahrgäste wurden leicht verletzt, die anderen kamen mit dem Schrecken davon, wie die Bundespolizei in Kassel mitteilte. Der Unfall passierte aus noch ungeklärter Ursache gegen 23.10 Uhr, als der in Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern) gestartete IC weiter
  • 360 Leser
WISSENSCHAFT / Mit 100 000 Euro dotierter Henkel-Preis an Hamburger Kunsthistoriker vergeben

Internationaler Rang, weltweite Resonanz

Den erstmals verliehenen Gerda-Henkel-Preis für Geisteswissenschaften hat gestern der Hamburger Kunsthistoriker Prof. Martin Warnke (68) erhalten. Die künftig alle zwei Jahre international für herausragende akademische Leistungen ausgeschriebene Ehrung ist mit 100 000 Euro dotiert. Trägerin der Forschungspreises ist die Düsseldorfer Gerda-Henkel-Stiftung. weiter
  • 313 Leser

INTERVIEW: Hohe Erwartungen

Die Erwartungen der Kongolesen an den Einsatz der europäischen Truppen in dem zentralafrikanischen Land sind hoch, sagt Flottillenadmiral Henning Bess. Die Menschen hoffen schnell auf eine Besserung ihrer Lage. Bess ist Vizekommandeur der Eufor-Truppen im Kongo. weiter
  • 413 Leser
KONGO

Kabila liegt vorn

Amtsinhaber Joseph Kabila liegt nach der Stichwahl zum Präsidentenamt im Kongo mit 68,5 Prozent vor Herausforderer Jean-Pierre Bemba. Dies geht aus den ersten Teilergebnissen der staatlichen Wahlkommission hervor. Bisher sind aber erst fünf Prozent der Stimmen ausgezählt. Bemba und Kabila hatten vor der Wahl angekündigt, das Ergebnis zu akzeptieren. weiter
  • 808 Leser
DEUTSCHE POST / Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden Klaus Zumwinkel

Keine Abstriche in der Zustellung

Die Anlaufschwierigkeiten im US-Geschäft sind überwunden
Die Deutsche Post wird auch nach dem Wegfall des Briefmonopols den Service auf dem Land nicht einschränken. Auch die Samstagszustellung bleibe, sagte Postchef Dr. Klaus Zumwinkel. Die Anlaufprobleme des gelben Riesen im US-Geschäft seien behoben. weiter
  • 525 Leser
HAFTSTRAFE

Kiloweise Heroin verkauft

Weil er mehrere Kilo Heroin und Kokain nach Süddeutschland geschmuggelt und verkauft hat, muss ein Würzburger neun Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Im Prozess vor dem Landgericht Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) hatte der Angeklagte die Drogengeschäfte zugegeben und auch seinen Hintermann genannt. Der 38-Jährige hatte sich nach Angaben der Staatsanwaltschaft weiter
  • 368 Leser
NACKEDEI

Klamotten verzockt

Weil er seine Kleidung als Einsatz beim Skat verspielt hatte, hat sich ein 42-Jähriger in Chemnitz (Sachsen) nackt auf den Heimweg gemacht. Ein Anwohner beobachtete den nur mit Socken bekleideten Mann in der Nacht auf der Straße und informierte die Polizei. Eine Streife sammelte den glücklosen Spieler ein und brachte ihn nach Hause. weiter
  • 418 Leser
STROMAUSFALL

KOMMENTAR: Europa an einem Netz

Zehn Millionen Europäer im Dunkeln? Das spielt der EU in die Hände. In Frankreich saßen die Menschen in Aufzügen fest. In Belgien blieben die Züge auf der Strecke. In Österreich waren Kraftwerke lahmgelegt. Auch in Italien und Spanien gab es Stromausfälle. Und alles nur, weil eine Leitung in Norddeutschland abgestellt war. Der Vorfall zeigt, dass Europa weiter
  • 439 Leser
KUNSTVERKAUF

KOMMENTAR: Oettinger total blamiert

Die Welt lacht sich kaputt: Die Schwaben wissen nicht mehr, was zu 'ihrem Sach' gehört. Zwar geht es um das Haus Baden, aber die Ministerialbürokratie, die dem Schwaben Günther Oettinger diese Niederlage bereitet hat, sitzt in Stuttgart. Und dort, im Finanzministerium des Kurpfälzers Gerhard Stratthaus, wollten die Hüter unseres Eigentums Bilder kaufen, weiter
  • 254 Leser
TOURISMUS

KOMMENTAR: Verzerrter Wettbewerb

Die Sorgen der deutschen Tourismuswirtschaft über die negativen Folgen der Mehrwertsteuererhöhung für die Branche passen auf den ersten Blick nicht so richtig ins gute Stimmungsbild. Verbandschef Klaus Laepple vergisst zu erwähnen, dass mit den Auslandsreisen der Bundesbürger ein Großteil des Geschäfts gar nicht von der höheren Umsatzsteuer betroffen weiter
  • 531 Leser
ATOMKRAFT

Kontrolleure in Philippsburg

Experten der Internationalen Atomenergiebehörde durchleuchten seit gestern erneut die Sicherheit im Atomkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe). Bei der Prüfung 2004 war den Kraftwerksbetreibern ein gutes Zeugnis ausgestellt worden. Im Herbst 2007 will die Behörde zudem das Kraftwerk Neckarwestheim kontrollieren. Philippsburg war im Oktober 2004 nach weiter
  • 312 Leser
PARTEIEN / Ravensburger Kreisverband stellt sich gegen junge Vorstandskandidaten

Kretschmann soll in die Grünen-Doppelspitze

Der Grünen-Kreisverband Ravensburg rüttelt an den Grundfesten der Parteisatzung. Die Oberschwaben wollen Fraktionschef Winfried Kretschmann als Parteichef. weiter
  • 361 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kräftig beschleunigt

Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte zum Wochenbeginn etwas kräftiger beschleunigen und markierte dabei ein neues Fünf-Jahres-Hoch. Vor allem Finanzwerte waren gesucht. Noch immer gebe es viele Anleger, die nicht oder nur unzureichend im Markt engagiert seien, sagten Händler und erklärten damit die starke Nachfrage am Markt. Im Fokus der Anleger standen weiter
  • 429 Leser

Kulturtipp

Gegen Gewalt Kurz nach Kriegsende, 1946, wurde das SWR Vokalensemble Stuttgart gegründet, um das Schallarchiv von Radio Stuttgart mit sendefähigen Aufnahmen zu bestücken. Am Samstag, 20 Uhr, feiert das Ensemble nun sein 60-jähriges Bestehen im Mozartsaal der Liederhalle Stuttgart. Nicht mit Sektkorken und Luftschlangen freilich, sondern mit 'Musik gegen weiter
  • 317 Leser
TOD / Neue Akademie für Trauerkultur

Kurse sollen den Lebensmut wecken

Über den Verlust eines Angehörigen will eine neue Trauerakademie hinweghelfen. In den Seminaren geht es um liebevoller Erinnerung und den Blick nach vorne. weiter
  • 380 Leser
TOD / Neue Akademie für Trauerkultur

Kurse sollen Lebensmut wecken

Über den Verlust eines Angehörigen will eine neue Trauerakademie hinweghelfen. In mehrwöchigen Seminaren soll neben liebevoller Erinnerung der Blick nach vorne geöffnet werden. Die Institution bietet auch Kurse an für Berufe, die mit Trauernden zu tun haben. weiter
  • 443 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Neue Leiterin in Salem Die Hochschulprofessorin Eva Maria Haberfellner wird Leiterin des Elite-Internats in Salem am Bodensee. Die 61-Jährige trete am 1. Januar 2007 die Nachfolge von Ingrid Sund an, teilte die Schule mit. Sund hatte Ende August nach nur einem Jahr aufgehört. Haberfellner sei seit einigen Jahren im Vorstand des Trägervereins und mit weiter
  • 313 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Noch nicht korruptionsfrei Deutschland hat im Vergleich zum Vorjahr keine wesentlichen Fortschritte bei der Korruptionsbekämpfung gemacht. Wie 2005 landete es auf dem 16. Platz des Index von Transparency International (TI). Auf der Skala von Null (sehr korrupt) bis Zehn (frei von Korruption) erhielt Deutschland 8,0 Punkte. Mehr Autos zugelassen Der weiter
  • 459 Leser
BADEN-DEAL / Neue Erkenntnisse über Kunst

Land besitzt auch Cranachs

Finanzministerium recherchierte nicht
Baden-Württemberg wird immer reicher: Auch die zwei Cranach-Medaillons gehören nicht dem Haus Baden, sondern dem Land. Jetzt soll alles überprüft werden. weiter
  • 321 Leser
SCHULKONFERENZ

Lehrer sollen Macht abgeben

Die SPD-Landtagsfraktion will die Rechte von Schülern und Eltern an den Schulen stärken. Sie sollen in der Schulkonferenz mit den Lehrkräften gleichgestellt werden, forderte der neue bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Frank Mentrup, gestern in Stuttgart. Bislang haben in dem 13-köpfigen Gremium die Lehrer mit sechs Vertretern und dem Rektor die weiter
  • 338 Leser
ARMUT

LEITARTIKEL: Spaltprozesse

Es ist erstaunlich, wie lange sich soziale Tatbestände im Schatten öffentlicher Wahrnehmung entwickeln und verfestigen können, ehe sie zum Gegenstand einer ernst zu nehmenden gesellschaftlichen und politischen Debatte werden. Seit Jahren weisen Wissenschaftler darauf hin, dass die Schere zwischen Arm und Reich in der Bundesrepublik immer weiter auseinandergeht; weiter
  • 297 Leser

Leute im Blick

Stefanie Hertel / Stefan Mross Eine wahre Romantik-Hochzeit hat das Traumpaar der Volksmusik, Stefanie Hertel und Stefan Mross, am Sonntag in Südtirol gefeiert. Zwei Monate nach der geheimen Hochzeit in Florida wiederholten die Sängerin und der Trompeter in einer kleinen malerischen Kirche in Hafling in 1290 Metern Höhe ihr Jawort, wie die 'Bild'-Zeitung weiter
  • 352 Leser
LITERATUR / Französische Auszeichnung für US-Autor

Littell erhält Goncourt-Preis

Der amerikanische Schriftsteller Jonathan Littell (38) ist gestern mit dem prestigeträchtigen französischen Goncourt Prize ausgezeichnet worden. Er erhielt die Ehrung für seinen Roman 'Les Bienveillantes', der aus der Perspektive eines SS-Offiziers geschrieben ist. Das 900 Seiten starke Buch steht seit Wochen an der Spitze der französischen Bestsellerlisten. weiter
  • 313 Leser
OLYMPIA

London hat sich verrechnet

Den Olympischen Sommerspielen 2012 in London droht nach einem peinlichen Kalkulationsfehler eine Kosten-Explosion. Offensichtlich haben die Organisatoren bei ihren Berechnungen für das Sportstätten-Budget vergessen, die Mehrwertsteuer zu berücksichtigen. Nun sollen auf das Organisationskomitee LOCOG nicht einkalkulierte Zusatzkosten in Höhe von rund weiter
  • 348 Leser

Malerisch. Herbstlich verfärbt ...

...präsentieren sich die Weinberge im Glottertal (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald). Bei dieser malerischen Kulisse macht Nordic Walking gleich noch mehr Spaß. Die Glottertaler Weinberge gelten als die steilsten und höchstgelegenen Deutschlands. Sie liegen bis zu 500 Meter über dem Meeresspiegel. weiter
  • 372 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd, Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 30.10.-3.11.06: 100er Gruppe 40-43 EUR (41,20 EUR). Notierung 6.11.06: unverändert. Handelsabsatz: 27 396 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 442 Leser
ZULIEFERER

Mehr Schutz vor Ideenklau

Zulieferer der Automobilindustrie sind künftig besser vor dem Diebstahl ihrer Ideen und Entwicklungen durch die Hersteller geschützt. Die im Verband der Automobilindustrie (VDA) organisierten Zulieferer und Hersteller hätten sich erstmals auf Grundsätze für den gegenseitigen Schutz des geistigen Eigentums geeinigt. Laut VDA war eine solche Regelung weiter
  • 460 Leser
VERLETZUNG

Mitleid für Elefanten

In Nordjapan hat ein am Rüssel verletzter Zoo-Elefant eine Mitleidswelle ausgelöst. Aus unbekannter Ursache hatte die 17-jährige Elefantendame 'Hanako' im Omoriyama-Zoo in Akita kürzlich ein zehn Zentimeter langes Stück ihrer Rüsselspitze verloren, wie die japanische Nachrichtenagentur Jiji Press berichtete. Ein Wärter hatte das abgerissene Stück des weiter
  • 291 Leser

Na Sowas . . .

An den Falschen ist ein Räuberduo in Nürnberg geraten. Ein 26-Jähriger wurde von zwei Männern um 50 Cent gebeten und öffnete seine Geldbörse. Die Täter erblickten darin mehrere hundert Euro und forderten das Geld. Als sie das 'Opfer' packten und festhielten, setzte es Prügel: Der junge Koreaner war ein geübter Taekwondo-Kämpfer mit schwarzem Gürtel. weiter
  • 324 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kein Beweis für Übergriff Das Verteidigungsministerium hat bisher keine Beweise für die angebliche Scheinhinrichtung eines afghanischen Jungen durch Bundeswehrsoldaten. Die Angaben seien so vage, dass es noch keine Chance auf Aufklärung gegeben habe. Soldaten der Bundeswehr sollen 2002 in Kabul einem Kind eine geladene Pistole an den Kopf gehalten haben. weiter
  • 366 Leser
STUTTGART 21 / FDP setzt sich für Bahnhofsneubau ein

Notfalls mehr Geld vom Land

Mit Privatisierungserlösen will der stellvertretende FDP-Landesvorsitzende Michael Theurer das stockende Bahnhofsprojekt 'Stuttgart 21' auf den Weg bringen. Notfalls müsse das Land der Bundesregierung finanziell noch stärker entgegenkommen, sagte Theurer der 'Stuttgarter Zeitung'. Der Verkauf von Anteilen am Flughafen und an der Landesmesse könnte 700 weiter
  • 343 Leser
ski alpin

Ochoa an Krebs gestorben

Spanien trauert um seinen einzigen Winter-Olympiasieger. Im Alter von 56 Jahren ist Francisco Fernandez Ochoa einem langen Krebsleiden erlegen. Er hatte bei den Winterspielen 1972 im japanischen Sapporo Gold im alpinen Slalom vor den italienischen Vettern Gustav und Roland Thöni gewonnen. Zwei Jahre später gewann er in St. Moritz WM-Bronze in der gleichen weiter
  • 361 Leser
GASEXPLOSION

Opferzahl gestiegen

Sechs Wochen nach der verheerenden Explosion eines Gastanks in Lehrberg (Franken) ist ein sechstes Opfer gestorben. Der Mann (77) erlag am Wochenende seinen Verletzungen. Bei dem Unglück waren fünf Menschen getötet und 16 verletzt worden. weiter
  • 402 Leser
NICARAGUA

Ortega liegt vorn

Bei der Wahl in Nicaragua deutet sich nach 16 Jahren eine Rückkehr des ehemaligen sandinistischen Revolutionsführers Daniel Ortega (60) ins Präsidentenamt an. Nach Auszählung von 40 Prozent der Stimmen lag Ortega mit 40,1 Prozent vor seinem konservativen Rivalen Eduardo Montealegre, der auf 32,72 Prozent kam. Montealegre erwartet eine Stichwahl. weiter
  • 709 Leser
MARKETING / Heilbronn wirbt um Kunden

Park-Hilfe in der City

Bei diesem Rubbellos gibt es keine Niete: Mit einem Parkschein wollen Heilbronner Innenstadtgeschäfte dafür sorgen, dass die Kunden ihr Geld im Zentrum ausgeben. weiter
  • 294 Leser
BUNDESWEHR / Gefragte Spezialisten

Piloten und Ärzte im Dauerstress

Weltweit sind rund 9000 deutsche Soldaten in internationalen Einsätzen. Vor allem an Spezialisten mangelt es. Das führt zu Überforderung und privaten Belastungen. weiter
  • 265 Leser
TODESOPFER

Pkw prallt gegen Schulbus

Beim Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Schulbus in Nordhessen sind ein Mensch getötet und 33 weitere verletzt worden. Laut Polizei prallte ein Autofahrer bei Homberg/Efze gestern früh gegen den voll besetzten Bus. 32 Schüler wurden leicht, der Busfahrer schwerst verletzt. Der Autofahrer (50) aus Homberg war auf dem Weg von der Nachtschicht weiter
  • 325 Leser

Pressestimmen: Der Tag der Abrechnung

DAS TODESURTEIL GEGEN DEN IRAKISCHEN EX-PRÄSIDENTEN SADDAM HUSSEIN KOMMENTIERTEN MEHRERE INTERNATIONALE ZEITUNGEN:
Nowinar (Sofia): Im Irak ist der Tag der Abrechnung gekommen. (. . .) Das Urteil Tod durch Erhängen ist aber sowohl aus humanen als auch aus praktischen Gesichtspunkten beunruhigend. (. . .) Auf eine mögliche Hinrichtung Saddams würden mit Sicherheit blutige Vergeltungen und Zusammenstöße (. . .) folgen, die zum Zerfall des Irak führen könnten (. . weiter
  • 336 Leser
Dresdner Bank

Prognose knapp verfehlt

Die vor einem neuen Stellenabbau stehende Dresdner Bank hat bereits nach neun Monaten ihre Jahresprognose fast erfüllt. Das operative Ergebnis lag mit 1,1 Mrd. EUR unter dem ausgegebenen Ziel für das Gesamtjahr von 1,2 Mrd. EUR. Nachdem der Mutterkonzern Allianz am Freitag bereits die Quartalszahlen für seine Bankensparte veröffentlicht hatte, legte weiter
  • 425 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Dienstag, 17.30 Uhr: Karlsruher SC - 1860 München, Paderborn - Hansa Rostock, Eintr. Braunschweig - Unterhaching, RW Essen - Koblenz. - Mittwoch, 17.30: Kaiserslautern - Burghausen, 1. FC Köln - Aue, Offenbach - Duisburg, Jena - Greuther Fürth, Augsburg - SC Freiburg. ·Regionalliga - Dienstag: FC Bayern II - Ingolstadt (18), weiter
  • 257 Leser
IRAK

Protest gegen Urteil

Einen Tag nach der Verkündung des Todesurteils gegen den frühen Machthaber Saddam Hussein hat es im Irak erneut vereinzelt Demonstrationen für Saddam gegeben. Im nordirakischen Mossul protestierten Dutzende von Anhängern des Ex-Präsidenten gegen das Urteil. Der Europarat sprach sich gegen die Vollstreckung der Todesstrafe gegen Saddam aus. weiter
  • 369 Leser
KRIMINALITÄT

Prozess um Millionenbetrug

Vor dem Landgericht Stuttgart müssen sich seit gestern drei Männer wegen Millionenbetrugs und wegen Beihilfe verantworten. Ihnen wird vorgeworfen, in 32 Fällen unter Vorspiegelung falscher Tatsachen Kreditverträge vermittelt zu haben. Dabei hätten die Männer einen Schaden von 4,5 Millionen Euro verursacht. Zwischen 1999 und 2006 sollen die zwei Hauptangeklagten weiter
  • 235 Leser

Redaktionstipp

Dienstag, 20 Uhr Borussia Dortmund - Alemannia Aachen(1:1) 1. FC Nürnberg - Werder Bremen(2:1) VfB Stuttgart - Hamburger SV (3:1) Mainz 05 - VfL Wolfsburg (0:0) Mittwoch, 20 Uhr FC Bayern München - Hannover 96 (2:1) Borussia Mönchengladbach - Schalke 04 (1:1) Arminia Bielefeld - Hertha BSC Berlin(2:1) VfL Bochum - Bayer Leverkusen(1:2) Energie Cottbus weiter
  • 324 Leser
fussball-eklat

Referee angegriffen

Neue Ausschreitungen in unteren Fußball-Ligen: In der Landesliga Brandenburg rannte im Spiel zwischen dem SC Oberhavel und Stahl Brandenburg kurz vor Ende der Partie ein Mann beim Stand von 0:0 aufs Spielfeld und stieß Schiedsrichter Jörn Springer um. Er wurde bei dem Vorfall nicht verletzt, brach die Partie jedoch anschließend ab. weiter
  • 387 Leser
BAHN / Koalition debattiert über Privatisierungsmodelle

Ringen um den weiteren Einfluss des Staates

Die Koalition will sich vorerst nicht auf ein konkretes Privatisierungsmodell für die Deutsche Bahn festlegen. Regierungssprecher Ulrich Wilhelm sagte, zunächst wollten die Spitzen von Union und SPD die Modelle erörtern und das weitere Verfahren festlegen. Er betonte aber, dass eine Privatisierung noch in dieser Legislaturperiode Ziel der großen Koalition weiter
  • 365 Leser
gladbach-Trainer

Schiedsrichter als Sündenbock

Nach der fünften Bundesliga-Auswärtspleite fühlten sich Spieler, Trainer und Funktionäre von Borussia Mönchengladbach um das erste Saison-Erfolgserlebnis auf fremden Plätzen betrogen. 'Wir haben durch drei Fehlentscheidungen des Schiedsrichters verloren', schimpfte Coach Jupp Heynckes nach dem 0:1 bei Eintracht Frankfurt über Franz-Xaver Wack (Biberbach). weiter
  • 286 Leser
EU-BEITRITT / Erweiterungskommissar Olli Rehn prangert fehlende Reformschritte der Türkei an

Schlechtes Zeugnis für Ankara

Um die Annäherung der Türkei an die Europäische Union ist es schlecht bestellt. EU-Erweiterungskommissar Olli Rehn stellt Ankara ein miserables Zeugnis aus. 'Fortschrittsbericht' nennt sich der Beitrag, den der EU-Erweiterungskommissar Olli Rehn in unregelmäßigen Abständen vorlegt. Darin beurteilt er den Stand der Anpassungsschritte, die die Beitrittskandidaten weiter
  • 377 Leser
WELTKULTURERBE

Schwetzingen im Rennen

Auf dem Weg zur Weltkulturerbe-Stadt erreicht Schwetzingen im Rhein-Neckar-Kreis am kommenden Sonntag eine weitere Etappe. Bei einem Festakt im Schlosstheater werden die Unterlagen des Antrags für die prestigeträchtige Unesco-Auszeichnung vorgestellt. Dabei wird Dieter Planck vom Landesamt für Denkmalpflege in einem Vortrag den 'außergewöhnlichen universellen weiter
  • 393 Leser
VOLLEYBALL / Kaum Erholung an den freien WM-Tagen

Schwitzen statt Feiern

Nach dem Coup gegen Olympiasieger China wollen die deutschen Volleyball-Frauen bei der WM auch in der Zwischenrunde in Osaka für Furore sorgen. weiter
  • 343 Leser
PROZESS / Der 36-jährige Arbeitslose rastet während der Anklageverlesung aus und legt danach ein Geständnis ab

Schülerin als 'Sexsklavin' misshandelt

14-jähriges Opfer wird am Donnerstag vernommen - Es muss den mutmaßlichen Täter nicht sehen
Tumult und ein Geständnis. Zunächst rastete der 36-jährige Mario M. bei der öffentlichen Anklageverlesung aus. Danach gestand er seine Taten. Der Mann hat die im Januar entführte Dresdner Schülerin Stephanie wochenlang als 'Sexsklavin' missbraucht. weiter
  • 766 Leser
TOURISMUS

Skeptischer Ausblick

Die deutsche Tourismusbranche befürchtet negative Folgen wegen der anstehenden Mehrwertsteuer-Erhöhung. Das aktuelle Wachstum und das freundliche Verbraucherklima sollten nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Anhebung von 16 auf 19 Prozent Anfang 2007 'eine Konsumbremse' sei und dem Reiseland Deutschland schade, sagte der Präsident des Bundesverbands weiter
  • 480 Leser
ITALIEN / Ärger um eine Gedenkstätte für Opfer des Zweiten Weltkriegs

Soldaten-Grabsteine als Baumaterial

Grabsteine deutscher Wehrmachtsoldaten wurden in Mittelitalien als Baumaterial in einer Parkanlage benutzt: Das zog politische Verwicklungen nach sich. Grabsteine deutscher Soldaten hätten fast eine diplomatische Verstimmung zwischen Rom und Berlin ausgelöst. In einem öffentlichen Park im mittelitalienischen Ascoli Piceno hat eine deutsche Touristin weiter
  • 362 Leser
PETROTEC

Solide gestartet

Die Aktien des Borkener Börsenneulings Petrotec sind gestern im Prime Standard mit einem ersten Kurs von 17 EUR an der Börse in Frankfurt und im Xetra-Handel gestartet. Damit lagen die Titel des Biodiesel-Herstellers exakt auf dem Niveau des Ausgabepreises. Der Ausgabekurs war am unteren Ende der Zeichnungsspanne von 17 bis 22 EUR festgelegt worden. weiter
  • 458 Leser
EISKUNSTLAUF

Steuer darf ran

Der Stasi-belastete Trainer Ingo Steuer darf das Eislauf-Paar Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy beim bevorstehenden Grand-Prix-Wettbewerb in China betreuen. Das Landgericht München erließ eine einstweilige Verfügung, wonach die Deutsche Eislauf-Union (DEU) Steuer als offizielles Teammitglied beim Cup of China akkreditieren muss. weiter
  • 353 Leser
STROMAUSFALL / Kritik an Versorgungsunternehmen

Streit um Sicherheit der Netze

Weiter Suche nach Ursache - Windenergiebetreiber wehren sich gegen Vorwürfe
Der Stromausfall vom Wochenende hat ein politisches Nachspiel. Unter anderem werden Investitionen in die Stromnetze und eine europäische Netzbehörde gefordert. weiter
  • 342 Leser
FLUGLÄRM / Köhler und Leuenberger einig

Streit vernünftig lösen

Der deutsche und der Schweizer Bundespräsident sind sich einig: Beide hoffen, dass die Regierungen im Fluglärm-Streit eine vernünftige Lösung finden werden. weiter
  • 344 Leser

Telefonaktion: Kfz: Tipps zur Versicherung

In der Kfz-Versicherung werden in den nächsten Tagen die Karten neu gemischt. Soll man den alten Vertrag zum 30. November kündigen und einen neuen Anbieter suchen? Doch wie kann man den Überblick behalten angesichts der Vielfalt der Rabatte und Vetragsergänzungen. Längst nicht jeder angebotene Rabatt ist für jeden geeignet. Was sind die gefährlichsten weiter
  • 451 Leser

Telegramme

Fussball: Der Mainzer Marco Rose ist wegen unsportlichen Verhaltens für zwei Spiele gesperrt worden. Er hatte in der Bundesliga-Partie in Leverkusen Rot gesehen. Der Bielefelder Petr Gabriel muss aus dem gleichen Grund einmal pausieren. Er musste in Dortmund wegen einer Notbremse vom Feld. Fussball: Bundesligist Hamburger SV muss mehrere Monate auf weiter
  • 288 Leser

THEMA DES TAGES: Der Kongo nach der Wahl

Nach der Präsidentenwahl herrscht im Kongo gespannte Erwartung. Willi Böhmer war vor Ort und berichtet von den Bundeswehrtruppen, die in der Hauptstadt Kinshasa für Sicherheit sorgen. Doch die Menschen in diesem armen Land wissen nicht, ob sie dem Frieden trauen können. weiter
  • 382 Leser
JAZZ

Tieftönerin ohne Lust und Kick

Was hatte man sich nicht alles vom finalen Konzert des 15. Aalener Jazzfests versprochen. Den krönenen Abschluss, Wiedergutmachung oder einfach einen heißen Abend im Café Magazine mit einer der wichtigsten Tieftönerinnen der Musikszene: MeShell Ndegéocello, bekannt für sperrigen und urbanen Funk sowie kämpferische und nach bewusstem Leben lechzende weiter
  • 338 Leser
real madrid

Trainer-Lob trotz Heimpleite

Es war die erste Heimpleite unter seiner Regie, doch von Kritik an seinem Star-Ensemble war Fabio Capello weit entfernt. Nach dem 1:2 von Real Madrid gegen Celta Vigo lobte der italienische Coach sein Team gar in den höchsten Tönen. 'Wir haben eine Riesenpartie gemacht. Zum ersten Mal in dieser Saison hat mir das Spiel meiner Mannschaft gefallen.' Dabei weiter
  • 339 Leser
KLIMASCHUTZ

UN-Bericht im nächsten Jahr

Auf der Weltklimakonferenz im kenianischen Nairobi werden den rund 6000 Delegierten in den kommenden beiden Wochen die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Klimawandel präsentiert. Diese sollen im kommenden Jahr in einem UN-Bericht veröffentlicht werden. Zuletzt bekannt gewordene Forschungsergebnisse aus Großbritannien geben weltweit Anlass weiter
  • 293 Leser
POLIZEI / Sohn litt angeblich unter Geldmangel

Vaters Leiche in Mülltonne gelegt

Angeblich aus Geldmangel hat ein 45-Jähriger aus dem Kreis Viersen (Nordrhein-Westfalen) die Leiche seines Vaters sechs Monate lang in einer Mülltonne gelagert. Gestern brachte er die sterblichen Überreste in dem Abfallbehälter zu einer Polizeiwache. Den überraschten Beamten erklärte er, dass sein Vater bereits im Mai im Alter von 84 Jahren verstorben weiter
  • 368 Leser
CHINA

Viele Tote bei Grubenunglück

Bei einer Gasexplosion in einer Kohlegrube in Nordchina sind vermutlich 47 Bergarbeiter umgekommen. Bis gestern wurden 17 Tote geborgen, 30 Kumpel waren noch verschüttet. Ein leitender Mitarbeiter der Jiaojiazhai Kohlegrube bei Xinzhou sagte, dass es kaum noch Hoffnung gebe, jemanden lebend zu retten. 'Die verschütteten Arbeiter dürften nicht genug weiter
  • 331 Leser
HOCKEY / Behrmann neuer Damen-Bundestrainer

Weise Chef auf dem Flaggschiff

Nachfolger von Herren-Coach Peters
Markus Weise soll die deutschen Weltmeister in der Hockey-Elite etablieren. Der bisherige Damen-Bundestrainer wurde wie erwartet zum Herren-Chefcoach ernannt. weiter
  • 340 Leser
BÜRGERENTSCHEID / Gegner befürchten zusätzliche Umweltbelastung

Wertheimer stimmen über Gas-Kraftwerk ab

Über den Bau eines rund 250 Millionen Euro teuren Gas-Kraftwerks können die Bürger in Wertheim (Main-Tauber-Kreis) am Sonntag abstimmen. Oberbürgermeister Stefan Mikulicz (CDU) warb im Vorfeld des Bürgerentscheids um Zustimmung für das Projekt: 'Wir sind auf Einnahmen angewiesen, wenn wir auch künftig noch Investitionen vornehmen wollen.' Es handele weiter
  • 343 Leser
ARBEITSMARKT / Arbeitsagenturen registrieren Anstieg bei offenen Stellen

Wieder Jobs am Bau

Kammern: Mehr Arbeitsplätze für Geringqualifizierte möglich
Der kräftige Aufschwung in Deutschland sorgt zunehmend auch für Bewegung bei den offenen Stellen. Die Bundesagentur für Arbeit berichtet von einem kräftigen Anstieg auf rund 825 000. Dabei erweist sich auch die Baubranche als Jobmotor. weiter
  • 516 Leser
AUFTRÄGE

Überraschend kräftiges Minus

Die deutsche Industrie hat im September einen überraschend deutlichen Auftragsrückgang verzeichnet. Der Auftragseingang sei preis- und saisonbereinigt zum Vormonat um 2,5 Prozent gesunken, teilte das Bundeswirtschaftsministerium in Berlin mit. Im Vormonat waren die Auftragseingänge noch um 3,7 Prozent gestiegen. Die Aufträge aus dem Inland stiegen um weiter
  • 462 Leser
SERVICE / Hersteller ändern wegen des problematischen Naturstoffs Cumarin die Rezeptur

Zimtsterne schmecken vom nächsten Jahr an anders

Zimtsterne sind ein wenig in Verruf geraten. Und das, weil der problematische Naturstoff Cumarin in der Rezeptur zu finden ist. Die Hersteller haben reagiert. Im kommenden Jahr werden Zimtsterne daher anders schmecken - wegen der geänderten Rezeptur anders. weiter
  • 408 Leser
VULKAN

Ätna brodelt weiter

Am Ätna auf Sizilien haben sich zwei neue Lavaquellen gebildet. Rotglühende Gesteinsmassen wälzten sich in rund 3000 Metern Höhe fächerartig in die Tiefe. Es bestehe jedoch keine Gefahr für die Bevölkerung rund um das Bergmassiv, erklärten Vulkanologen. weiter
  • 338 Leser

Leserbeiträge (1)

Hundetoiletten gefordert

"An der Kampagne der Stadtverwaltung und HGV für eine saubere Stadt sollten sich die Bürger beteiligen und durch Vorbildfunktion die Müllsünder zum Nachdenken bringen. Die Stadt Schwäbisch Gmünd sollte auch für Personen und Familien, die mit ihrem Hund das Stadtbild beleben wollen, Voraussetzungen schaffen, den Hundekot zu entsorgen. Die Aufstellung weiter
  • 425 Leser