Artikel-Übersicht vom Freitag, 17. November 2006

anzeigen

Regional (114)

Der Handels- und Gewerbevereins Schwäbisch Gmünd lädt am Montag, 20. November, um 19.30 Uhr zu seiner Hauptversammlung ins Rokoko-Schlössle. Diskutiert werden auch die HGV-Aktivitäten des vergangenen Jahres. Benefizkonzert Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg lädt am Sonntag, 3. Dezember, um 16 Uhr zu einem Benefizkonzert ins Heilig-Kreuz-Münster. weiter
Naturkundeverein, Nabu und VHS bieten eine ornithologische Exkursion ins Gundelfinger Moos bei Sontheim. Treffpunkt ist am Samstag um 12.30 Uhr auf dem Parkplatz im Schießtal. Es wird mit Privatautos gefahren. Rückkehr gegen 18 Uhr. Näheres unter (07172)/302-1915. Videoschnitt Einen Workshop Videoschnitt und -bearbeitung bietet die Gmünder VHS. Der weiter
Der für heute angekündigte Kabarettabend mit Barbara Ruscher in Lorch fällt aus. Karten können zurück gegeben werden. Lokalschau Die Alfdorfer Kleintierzüchter veranstalten am Samstag, 18. November, ab 14 Uhr und am Sonntag, 19. November, ab 11 Uhr eine Lokalschau in der neuen Halle. Kaninchen, Hühner und Wassergeflügel werden prämiert. Zudem gib es weiter
Für Freunde eines gepflegten schwäbischen Kartenabends: Heute ist ab 19.30 Uhr im Schützenhaus Leinzell ein Preisbinokel. Alle Kartenfreunde sind dazu recht herzlich eingeladen. Es gibt Geld und Sachpreise zu gewinnen. Organisiert wird das Turnier vom Schützenverein Leinzell. Frauenfrühstück in Göggingen Die Süddeutsche Gemeinschaft bietet wieder ein weiter

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Schweizer Präzision Seite 3 Beim Sinfoniekonzert der Philharmonie Schwäbisch Gmünd am Samstag um 20 Uhr im "Stadtgarten" erklingt neben Werken von Mozart, Gershwin und Ives das selten gespielte "Tripelkonzert" von Ludwig van Beethoven. Das anspruchsvolle Werk verlangt als Solisten ein Klaviertrio, das solistische Brillanz mit kammermusikalisch präzisem weiter
  • 189 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

"Frauen kommen langsam - aber gewaltig": Ganz im Sinne von Ina Deter hat sie sich fast zwei Wochen später auf den Weg gemacht, im Kreissaal des Krankenhauses, und ist einem Notkaiserschnitt doch noch zuvor gekommen. Allerdings zunächst doch nicht ganz freiwillig, denn zwei Mal wurde eingeleitet. An den errechneten Geburtstermin wollte sich die junge weiter
  • 157 Leser
ÖKOLOGIE / Klimaforscher Professor Dr. Mojib Latif spricht auf Einladung der Grünen im Stadtgarten über Klimawandel

"Fahren gegen Mauer und bremsen nicht"

In der Regel taucht er in den Tagesthemen oder im Heute-Journal auf. Gestern war er in Schwäbisch Gmünd: Professor Dr. Mojib Latif vom Leibniz-Institut für Meereswissenschaften an der Universität Kiel sprach über Klimawandel und Wetterextreme. Die Grünen hatten dazu eingeladen, das Interesse war riesig. weiter

"Hol Dir den Calciumkick"

Ein Ernährungs- und Bewegungsprogramm der Klasse 6b der Schiller-Realschule Schwäbisch Gmünd stand unter dem Motto "Hol Dir den Calciumkick". In einem Fächer übergreifenden Projekt waren Sport, naturwissenschaftliches Arbeiten, Deutsch und Bildende Kunst beteiligt. Es ging um Modellversuche zur Festigkeit der Knochen, um die Herstellung eines Calcium-Power-Müslis weiter

20er/30er Hits

Das Salonorchester Sennewald entführt das Publikum am Samstag, 25. November, um 20.30 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell in die 20er bis 40er Jahre zur Palasthausmusik Berlins. Die Musiker aus Erfurt geben sich locker und spritzig leicht. Tischreservierung unter (07175) 246 erwünscht. Erlebniscafé Leinmüller Leinzell 25. November, 20.30 Uhr weiter
  • 190 Leser

69-Jährige bestreitet Tötungsabsicht

Eine 69-jährige Frau hat vor dem Stuttgarter Landgericht zugegeben, ihren 66 Jahre alten Schwiegersohn bei gemeinsamen Sexspielen gewürgt und geschlagen zu haben. Sie bestritt jedoch, jemals Mordabsichten gehabt zu haben. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, ihren Schwiegersohn stranguliert, ihn mehrfach mit einem Lampenfuß auf den Kopf geschlagen weiter

92 Päckchen für Moldawien gepackt

Kräftig gebastelt und eingekauft haben Schülerinnen und Schüler der Grundschule Großdeinbach. Im Familiengottesdienst in der evangelischen Kirche haben sie das Ergebnis präsentiert: 92 Schuhkartons, schön verpackt und mit guten Sachen gefüllt, stapelten sich vorm Altar. Die Päckchen sind Geschenke für bedürftige Kinder in Moldawien, die ansonsten kein weiter

Abtauchen

Von Rockklassikern bis zu aktuellen Rocksongs: Die Taucherband sorgt am Samstag 18. November, um 20 Uhr in der Musikkneipe (nähe Lindenfarb) in Aalen-Unterkochen für Stimmung. Die Taucherband ist eine Cover-Rockband aus dem Ellwanger Raum. Zwei Sängerinnen und ein Sänger gestalten das vielseitige und bunte Programm abwechslungsreich und unterhaltsam. weiter
  • 178 Leser
FÖRDERUNG

Abtsgmünder Baukindergeld

"Kinder sind das Beste, was wir haben." Das Motto der Abtsgmünder Familienpolitik soll durch die Einführung des Baukindergelds Hand und Fuß bekommen. weiter

Afrikanische Lebensfreude

"Afrika! Afrika!" ist einer der größten Showerfolge dieser Saison. Seit der Weltpremiere in Frankfurt am Main haben sie rund 600.000 begeisterte Menschen gesehen. In der Zeit vom 27.1. bis 24. März 2007 gastiert das magische Zirkusereignis vom Kontinent des Staunens in Stuttgart. Über einhundert Artisten, Exzentriker, Tänzer, Sänger und Musiker aus weiter
  • 190 Leser

Auf englische Art

Wer immer noch meint, Humor sei eine reine Männerdomäne, der kennt Krissie Illing, die unvergleichliche "Wilma" des britischen Comedy- Duos Nickelodeon (männlicher Part Mark Britton) noch nicht. In bester englischer "black humor art" kämpft Krissie fast ohne Worte, aber mit viel Körpereinsatz gegen kleine Lebenswidrigkeiten und mit der Tücke des Objekts. weiter
  • 182 Leser
FIRMENBESUCH / Oberbürgermeister Martin Gerlach bei MIL-KABEL-SYSTEMS GmbH

Aus kleinsten Anfängen positiv

Bei ihrem Besuchsprogramm bei Aalener Firmen machten Oberbürgermeister Martin Gerlach und der Wirtschaftsbeauftragte Hartmut Bellinger Station bei der MIL-KABEL-SYSTEMS GmbH in Neßlau. Zum Informationsaustausch wurden die städtischen Vertreter vom Geschäftsführer Georg Esswein und der für Personal und Finanzen zuständigen Barbara Grupp empfangen. weiter
  • 348 Leser

Bergfaszination

Vor fast genau vierzig Jahren ist Hans Kammerlander aufgebrochen, die Welt der Gipfel zu erobern. Im kleinen Bergdorf Ahornach, im Südtiroler Tauferer Ahrntal, auf 1600 Meter Höhe, entzog er sich Stück für Stück der Enge seiner näheren Umgebung. Er begab sich auf einen für ihn selbst ungeahnten und heute fast beispiellosen Weg hin zum Extrembergsteiger. weiter
  • 161 Leser

Bernhard Bueb

Bernhard Bueb hat 30 Jahre lang das Eliteinternat Schloss Salem geleitet. Er gilt als einer der prominentesten Kritiker des deutschen Erziehungswesens. In seiner Streitschrift fordert er mehr Mut zur Erziehung sowie mehr Selbstdisziplin und Verantwortung. Bueb liefert am Dienstag, 21. November, um 20 Uhr bei der Buchhandlung Herwig in Aalen mit "Lob weiter
  • 189 Leser

Best of Musical

An einem einzigen Abend erlebt das Publikum in "Best of Musical" musikalische und tänzerische Höhepunkte aus den schönsten Produktionen. Das neue Programm, vom 13. bis 15. April 2007 in Stuttgart zu sehen, zeigt einen Musical-Mix. Von unvergessenen Klassikern über neue Inszenierungen bis hin zu Produktionen, die bislang noch nie in Deutschland zu sehen weiter
  • 180 Leser

Blasmusikfestival

Alle Freunde der Blasmusik kommen am Samstag, 18. November, um 19.30 Uhr in der Großsporthalle in Spraitbach auf ihre Kosten, wenn vier Kapellen aus der Verwaltungsgemeinschaft "Schwäbischer Wald" zum 8. Blasmusikfestival aufspielen. Mit von der Partie sind die Musikvereine aus Durlangen, Pfersbach, Zimmerbach und Ruppertshofen mit amerikanischen Melodien, weiter
  • 200 Leser
POLIZEI / Große Straftatenserie in Bettringen geklärt

Brand und Diebstähle

Planlose Verwüstungen und zahlreiche Diebstähle in und um Bettringen gehen auf das Konto von elf Jugendlichen. Jetzt konnte die Polizei die mutmaßlichen Täter ermitteln. weiter

Bürgerball

"Aalen tanzt weltmeisterlich", unter diesem Motto kann am Samstag, 18. November, ab beim 21. Bürgerball des Verkehrs- und Verschönerungsvereins im Rathausfoyer das Tanzbein geschwungen werden. Für Unterhaltung sorgt an diesem Abend die Tom-Lehner-Band mit internationaler Tanz- und Partymusik. Ebenfalls enthalten sind musikalisch und optisch, faszinierende weiter
  • 191 Leser

CD-Regal: Baboo

Das neue Album von Uli Kretschmer heißt "Baboo" und erscheint am Freitag, 17. November. Der Liedermacher philosophiert musikalisch über Glück, Liebe, Freiheit und den Sinn des Lebens. Nach Alben wie "Frühling in Berlin" und "Pudelwohl" ist "Baboo" die sechste Veröffentlichung von Uli Kretschmer. Der Berliner Musiker und Toningenieur lebt seit drei Jahren weiter
  • 304 Leser

Chopin pur

Der Förderverein des Reimlinger Schlosses veranstaltet am Sonntag, 19. November, um 18 Uhr einen ganz besonderen Klavierabend. Sung-Hee Kim- Wüst, eine international bekannte Chopin Interpretin und Hans Werner Wüst, Autor und Sprecher vermitteln mit ihrem musikalisch-literarischem Portrait über Frédéric Chopin, Einblicke in das Leben, Lieben und Leiden weiter
  • 175 Leser

Chormusik

Einen Liederabend gestalten "Choralle & Band" am Sonntag, 19. November, um 18.30 Uhr in der katholischen Kirche in Jagstzell. Mit Liedern von den Wurzeln des ehemaligen Jugendchores bis zu den Higlihts aus dem aktuellen Repertoire möchte sich "Choralle" von ihrer langjährigen Chorleiterin Sieglinde Erhard verabschieden. Der Eintritt ist frei, es weiter
  • 168 Leser

Chorwerke

Das Herbstkonzert des Heidenheimer Oratorienchores entführt am Samstag, 18. November, um 20 Uhr in der Waldorfschule Heidenheim zu zwei großen Chorwerken: Beethoven, Messe in C-Dur und Cherubini: Requiem in c-moll . Solisten sind Nastassja Knittel (Sopran), Andrea Wahl (Alt), Tobias Wall (Tenor) und Tomas Müller (Bass). Es begleitet die Junge Sinfonie weiter
  • 264 Leser

Das Dach der Hauptschule ist nun dicht

Die Eimer brauche es nicht mehr, sagt Stadtbauamtsleiter Rainer Ehmann zur Reparatur des Daches des Verwaltungstrakts der Hauptschule Lorch. "Die erste Lage der Abdichtung ist drauf", erklärt er. Derzeit werde die zweite Lage - die Wärmeabdichtung - angebracht. Ehmann: "Ab Mitte kommender Woche müssten wir soweit sein, dass wir einen strengen Winter weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / Volksbank Schwäbisch Gmünd spendet für Down Syndrom Stiftung

Der Grundstock ist gelegt

Mit der Spende der Volksbank zu Gunsten der GT-Weihnachtsaktion für die Down Syndrom Stiftung ist ein satter Grundstock gelegt. Gestern überreichte Volksbank-Chef Udo Effenberger einen Scheck über 1 000 Euro. weiter

Die Mantelteilung in Lorch

Zum Ausklang des Martinimarkts in Lorch folgten die Kinder zu den Klängen der Lorcher Stadtkapelle St. Martin auf seinem Pferd auf den Vorplatz der Kirche St. Konrad. Dort erlebten sie bei strömendem Regen das Spiel der Mantelteilung. weiter
  • 204 Leser
SOZIALES / Änderungen in der Gesetzgebung wirken sich auf die Genehmigung von Kuren aus

Die Rechte der Mütter wurden gestärkt

Das Müttergenesungswerk erwartet deutliche Erleichterungen für Mütter im Antragsverfahren und mehr Bewilligungen. So äußerten sich die Beratungsstellen in Schwäbisch Gmünd. weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Gmünder Künstlerin Ira Grau lässt beim Artcamp in der ungarischen Partnerstadt Székesfehérvár aufhorchen

Einladung zu Einzelausstellungen als Lohn

Zum 17. Mal fand das internationale Künstlertreffen in der ungarischen Partnerstadt Székesfehérvár Ende September/Anfang Oktober statt. Das Referat "Städtepartnerschaften" der Stadt entsandte in diesem Jahr Ira Grau, eine Gmünder Malerin und Mitglied der Künstlergruppe Unikom. weiter
FLIEGERGRUPPE GMÜND / Förderpreis für Themenpfad

Einsatz gewürdigt

Seit Juni bereichert der "Themenpfad Segelfliegen" den Wanderweg am Flugplatz Hornberg. Viel ehrenamtliche Zeit haben Planung und Errichtung während der letzten zwei Jahren gekostet. Jetzt wurde die Gmünder Fliegergruppe mit dem "Konsul-Hellmut-Niethammer-Förderpreis" ausgezeichnet. weiter
LITERATUR / Die 56. Stuttgarter Buchwochen laufen im Haus der Wirtschaft

Eintauchen in ein Meer von 25 000 Büchern

Die 56. Stuttgarter Buchwochen laufen im Haus der Wirtschaft. Bis zum 10. Dezember besteht Gelegenheit, in ein Meer von 25 000 Büchern aus 330 Verlagen einzutauchen. Diesjähriges Gastland sind die Niederlande, das Schwerpunktthema ist Geschichte. weiter

Eissporthallen werden überprüft

Nach dem Einsturz der Eissporthalle in Bad Reichenhall wurden auch die Hallen in der Region Stuttgart auf ihre Statik überprüft. So wurden die Eissporthallen in Bietigheim-Bissingen, in Esslingen, Kornwestheim oder Ludwigsburg untersucht. Marode ist die Eissporthalle auf der Waldau, die vor einer Renovierung nicht wieder in Betrieb gehen darf. Die Berichte weiter
  • 102 Leser

EM-Qualifikation

Der schnellste Ballsport der Welt ist wieder einmal in Aalen zu bewundern. Am Dienstag, 21. November, steigt das Tischtennis-EM-Qualifikationsspiel der Herren zwischen Deutschland und Polen. Gegen Polen geht es für den WM-Dritten Deutschland darum, den Sieg in der Gruppe C und damit eine günstige Ausgangsposition für die Europameisterschaften 2007 in weiter
  • 243 Leser

Feier am Volkstrauertag

Die Feierstunde zum diesjährigen Volkstrauertag am Sonntag, 19. November, ist um 11.15 Uhr in der Aussegnungshalle des Friedhofs in Waldstetten. Auf dem Programm stehen verschiedene Vorträge der Bergschule Waldstetten zu den Themen: " Wozu sind Kriege da?" oder " Rückkehr des kleinen Prinzen". Der Männerchor des Liederkranzes und das Blechbläserensemble weiter

Feuerzangenbowle

Die Geschichte Heinrich Spoerls ist nicht zuletzt durch den Film mit Heinz Rühmann unsterblich geworden und war bereits Generationen von Schülern Anlass für ein wehmütiges "Was wäre wenn...?". Am Donnerstag, 23. November, um 20 Uhr kommt das Stück in der Waldorfschule in Heidenheim zur Aufführung. Dr. Johannes Pfeiffer spielt, der durch Film- und Fernsehen weiter
  • 166 Leser
VERDI / Bezirkskonferenz im Gmünder Stadtgarten

Führungswechsel vollzogen

Bezirkskonferenz hielt die Gewerkschaft Verdi gestern im Stadtgarten. Die turnusgemäßen Neuwahlen brachten einen Führungswechsel im Vorstand. Bezirksvorsitzende Jutta Richter gab ihr Amt ab. Neuer "Chef" ist Siegfried Heim. weiter
BAUVORHABEN / Startschuss für die Mehrzweckhalle in Ruppertshofen im März 2007

Gebühren aus Steuergründen

Die Ruppertshofener Vereine werden in der neuen Mehrzweckhalle künftig Nutzungsgebühren für Übungsstunden an die Gemeinde zahlen müssen. "Wir sind auf einem guten Weg, mit den Vereinen übereinzukommen", berichtete Bürgermeister Thomas Dörr gestern dem Gemeinderat. weiter

Golfclub Hetzenhof erhöht Sicherheit

Am Golfclub Hetzenhof gibt es nun einen Defibrilator. Unternehmer der Region haben diesem gespendet. "Im Ernstfall sind Minuten wichtig um lebensrettende Maßnahmen einzuleiten, bevor der Notarzt eintrifft. Wir hoffen dennoch, dass wir dieses Erste-Hilfe-Instrument nie benötigen", sagte Golfclub-Manager Andreas Bauer. Das Gerät ist auf der Driving Range weiter

Grenzenloses Spiel

Musikalität, Spielfreude und Engagement zeichnen das Spiel der Philharmonie Schwäbisch Gmünd aus. Eine Kostprobe gibt es am Samstag, 18. November, um 20 Uhr, im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Mit einem ausgesuchten Programm stellt das von Tarmo Vaask geleitete Ensemble einen Bezug her zwischen dem Alten und dem Neuen Kontinent - zwischen Europa und Ame-rika. weiter
  • 208 Leser

Gschwätz

Die beiden im Schwabenland sehr bekannten Schauspieler Walter Schultheiß und Trudel Wulle gastieren am Sonntag, 26. November, um 16 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Mit der szenischen Lesung "Was d'Leut so rausschwätztet". Seit über fünfzig Jahren sind die beiden ein eingespieltes Team, beruflich wie privat und als solches ein Markenzeichen des weiter
  • 194 Leser

Heiteres Finale

Passend zur Jahreszeit präsentiert der Stiftsbund Ellwangen am Samstag, 25. November, um 20.30 Uhr einen literarischen Abend zum Thema Alter und Tod. Christina Beyer vom "Dein Theater" aus Stuttgart rezitiert im ersten Teil Brechts "Unwürdige Greisin", im zweiten Teil trägt die Schauspielerin Gedichte über Alter und Tod aus fünf Jahrhunderten vor und weiter
  • 178 Leser

Helmut Althammer

Der Präsident der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg, Helmut Althammer, ist neuer Vizepräsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertages. Die Mitgliederversammlung des Industrie- und Handelskammertages (BWIHK) wählte in Pforzheim gestern ihren Vorstand neu: Helmut Althammer bildet zusammen mit dem Präsidenten, Bernd Bechtold weiter
  • 424 Leser

Herbstkonzert

Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 18. November, um 19.30 Uhr, sein diesjähriges Herbstkonzert. Zusammen mit der Jugendkapelle Pommertsweiler-Adelmannsfelden und dem Sängerbund Eintracht Adelmannsfelden verzaubert ein abwechslungsreiches Programm. Es erklingen Stücke wie "Figaro-Marsch", "Montanas del Fuego -Feuerberge", "River weiter
  • 236 Leser

Herbstkonzert des MV Holzhausen

Alle, die sich an schöner und traditioneller Blasmusik erfreuen, können sich auf das Herbstkonzert des Musikverein Holzhausen feuen. Die Music-Kids (Leitung Kathrin Häberle), die Jugendkapelle und die Aktiven des Musikvereins Holzhausen sowie als Gastkapelle der Musikverein Durlangen (alle Leitung Markus Kottmann) musizieren am Samstag, 25. November, weiter

Himbeereis unterm Weihnachtsbaum

Was jetzt? Sommer- und Eiszeit oder Weihnachten mit Tannenbaum? Gestern jedenfalls lockte die außergewöhnliche Novemberwärme noch viele Gmünder in die Eisdiele, während vor dem Rathaus eine Colorado-Tanne aus Großdeinbach Gestalt annahm, um die Gmünder auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen. Der Baum ist 23 Jahre alt und 15 Meter hoch, ein weiter
  • 100 Leser

Impulse erhalten

"Wenn jeder gibt, was er hat, dann werden alle satt", so lautete das Motto des Impulsgottesdienstes in Ruppertshofen, den rund 80 Besucher miteinander feierten. Teilen macht nicht ärmer, sondern bereichert unser Leben, das war die Hauptbotschaft, die den Gottesdienst durchzog. Wie das Thema "Teilen" im Alten Testament der Bibel dargestellt wird, machte weiter

In 70er Manier

Bluesrock unter dem Rosenstein: Gleich drei Bands starten am Samstag 18. November, um 20.30 Uhr im Übelmesser in Heubach durch. Den Anfang machen die junge Rockcoverband "X-Plode" aus Schwäbisch Gmünd, welche auch neuere Stücke zur Geltung kommen lassen. Danach folgen "Desert In", eine Band aus dem Würzburger Raum, die mit ihrem Repertoire aus eigenen weiter
  • 279 Leser

In Memorian

Ein Gedenkkonzert erinnert am Samstag, 18. November, um 20 Uhr im La Cave in Gmünd an den Musiker Michael (Meikel) Wahl. Er verstarb im Juni dieses Jahres schuldlos bei einem Verkehrsunfall mit seinem Motorrad. Zum Gedenken spielen: Praechtiger (Deutschrock), Petty Pew (Heavy Metal), Talentfrei (Deutschrock/Cover), Ago-Knight (Heavy Metal) und Snakebite weiter
  • 190 Leser

Indische Klassik

Ein Konzert mit klassischer indischer Musik verzaubert am Freitag, 24. November, um 19.30 Uhr in der Marienpflege in Ellwangen. Der indische Tabla-Virtuose Tarun Kanti Acharya wird begleitet von Aeoliah-Christa Muckenheim. Umrahmt wird die Tablamusik von Gesängen, die einen Bogen zwischen Ost und West spannen - von klassisch europäischer Musik zu indischer weiter
  • 202 Leser
FITNESSSTUDIO / Bernd Günther will "Fit & Fun" pachten

Inhaberin insolvent

Die Inhaberin des Fitnessstudios "Fit & Fun" in Lorch ist insolvent. Bis zur Gläubigerversammlung am 12. Februar 2007 solle sich für die Mitarbeiter und Mitglieder nichts ändern, sagt Insolvenzverwalter Klaus Albert Maier, Rechtsanwalt in Stuttgart. weiter

Intensivkurs für pflegende Angehörige

Immer donnerstag von 19 bis 21 Uhr ist am 23. und 30. November sowie 7. Dezember ein Kurs für pflegende Angehörige in Abtsgmünd. Bei diesem Intensivkurs sollen die Teilnehmer lernen, wie durch Prophylaxemaßnahmen Zweiterkrankungen verhindert werden können. Kursleiterin ist die Krankenschwester Gerlinde Herkommer. Der Kurs findet in Abtsgmünd im Hallgarten weiter

Ipf-Kelten-Roman

Der Nördlinger Autor Ronald Hummel stellt am Donnerstag, 23. November, um 19.30 Uhr im Bopfinger Seelhaus seinen Roman "Im Bann des Keltenfürsten" vor. Die Geschichte spielt 2500 Jahre vor unserer Zeit auf der damaligen keltischen Ipf-Festung und in der Umgebung des Ipf. Hummel konstruierte einen spannenden Krimi in die keltische Kultur der damaligen weiter
  • 187 Leser

Jazz und mehr

MLU - dieser Name ist Programm: Befreiung der Musik aus floskelhafter Erstarrung und Verarbeitung persönlicher Konflikte. Zu hören, am Sonntag, 19. November, um 20.30 Uhr im Bassano in Schwäbisch Gmünd. Franz Dannerbauers Kompositionen sind Bilder, Gemälde die sich verändern. Er erzählt Geschichten, er weckt Emotionen. Mit seiner Programm-Musik, die weiter
  • 277 Leser

Jumping Fingers

Ein akustisches Gitarrenkonzert mit Thomas Brendgens-Mönkemeyer verzaubert am Dienstag, 21. November, um 20 Uhr, im Palais Adelmann in Ellwangen. Thomas Brendgens-Mönkemeyer gehört zu den eigenwilligsten Gitarristen im deutschen Jazz. Nach Studienzeiten in Klassik und Jazz, ist er seit über 20 Jahren als Komponist, Live-Musiker und Dozent aus der norddeutschen weiter
  • 181 Leser

Kaspar & Gaya

Kulturbar Luna und Schwanen Waiblingen präsentieren für alle Kinder und ihre Eltern - oder umgekehrt: Clowntheater mit Kaspar & Gaya. Los geht's am Samstag, 18. November, um 20 Uhr. Da fährt ein Fahrrad auf die Bühne, mit einem vollbepackten Anhänger hintendran, vorne strampelt sich schwitzend der Mann ab und hinten, auf dem Anhänger, auf allerlei weiter
  • 206 Leser
INNENPOLITIK / Bund und Länder diskutieren Bleiberechtsregelung - Auswirkungen für Gmünd:

Keine Hoffnung für Abgeschobene

Ein Bleiberecht für geduldete Ausländer wird bereits abgeschobenen Familien keine Rückkehr nach Deutschland ermöglichen. Dies sagte gestern Marc Frank vom Regierungspräsidium Stuttgart. Damit gibt es keine Hoffnung mehr für die aus Gmünd abgeschobenen Familien Ismailji und Muslija. weiter
SAV BARTHOLOMÄ / Familiengruppe bietet jährlich mindestens acht Veranstaltungen an

Kinder und Wandern - kein Gegensatz

Untersuchungen namhafter Umfrageinstitute belegen, dass Kinder und Jugendliche heutzutage mit Wandern und der Bewegung in der Natur nur noch sehr wenig am Hut haben. Dass der Nachwuchs mit Freude bei den Outdoor-Aktivitäten der Erwachsenen dabei ist, beweist die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen an den Angeboten der Familiengruppe des SAV Bartholomä. weiter

Klavierabend

Im Rahmen der Wurmbrandsaalkonzertreihe findet am Freitag, 24. November, um 20 Uhr in Kooperation mit der Stadt Gaildorf und der VHS Außenstelle ein Klavierabend mit Jochen Ferber statt. Der Konzertpianist Jochen Ferber wurde 1974 in Backnang geboren. Seinen ersten Klavierunterricht erhielt er im Alter von zehn Jahren. Von 1991 an war er Vorschüler weiter
  • 199 Leser

Klavierkonzert

Nach jahrelanger Bühnenabstinenz ist der große Klaviervirtuose Richard Clayderman endlich wieder auf Tournee. Die Musik des französischen Pianisten wird vor allem durch die Klassik inspiriert. Die Lieder sind publikumswirksam, unterhaltsam und romantisch aufbereitet. Bekannt wurde Clayderman im deutschen Sprachraum vor allem mit dem Stück "Ballade pour weiter
  • 166 Leser

Licht und Lieder für den Frieden

Bei Feierstunde am Volkstrauertag in Mögglingen soll nicht nur "gedacht werden", sondern sie soll zur aktiven Friedensarbeit auffordern. Mit der Feier will die Gemeinde auch junge Menschen ansprechen. Sie wird vom Jungen Chor "Good Voices" des Liederkranzes, vom MV Mögglingen, der Mögglinger Schule sowie der Jugendfeuerwehr gestaltet. Videoeinblendungen weiter
RESTAURANT UND BAR MEXICANA / Fünf Jahre "Enchilada" in Aalen werden mit einer großen Fiesta und Livemusik gefeiert

Mariachi, Chili, Fiesta Mexicana

Mariachi, Chili, rauschende Feste. Wem fällt da nicht sofort Mexiko ein? Und wer keine Zeit hat für einen Urlaub im drittgrößten Land Lateinamerikas mit attraktiven Stränden und vielfältiger Kultur, für den heißt es am Freitag, 17. und Samstag, 18. November "Fiesta, Fiesta Mexicana" im Enchilada in Aalen. Und spätestens dann erwacht das mexikanische weiter
  • 175 Leser
BESICHTIGUNG / TSB Herzgruppe-Scheffoldhalle besucht Gmünder Feuerwehr

Mehr als 500 im Ehrenamt

Die TSB Herzgruppe-Scheffoldhalle besuchte jetzt die Gmünder Feuerwehr. Stadtbrandmeister Manfred Haag persönlich begrüßte die Mitglieder deren teils begleitende Enkel. Er freue sich, so Haag, dass die Herzgruppe (HG) so ein großes Interesse an der Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Gmünd habe. weiter
POLIZEI / Geldausgabeautomaten in Stuttgart manipuliert

Mehrere zehntausend Euro Schaden

Erneut wurden Geldausgabeautomaten im Stadtgebiet Stuttgart manipuliert und Daten von EC-Karten einer bislang unbekannten Anzahl von Kunden ausspioniert. weiter

MEINE FREIZEIT

Manfred Moll 49 Jahre Redakteur aus Wasseralfingen Weihnachtsmarkt Seite 5 Am Sonntag werd' ich in Treppach vorbeischauen. Dort findet erstmals ein Weihnachtsmarkt statt. Viel Kunsthandwerk ist dabei, aber auch was zum Naschen. Die "Sängerlust" bewirtet mit Kaffee und Kuchen. Ein Abstecher gilt dann noch der Skibörse der TG Hofen in der Glück-Auf-Halle. weiter
  • 166 Leser

Metall Forever

Fußball und Heavy Metal zugunsten von Kindern in Not gibt es am 29. und 30. Dezember, jeweils ab 10 Uhr, beim zweiten "Metal Forever Festival" in der Böblinger Sporthalle. Zugesagt haben bereits u.a. Sinner, Die Apokalyptischen Reiter, Vengeance, Chinchilla, Evidence One, Majesty und My Darkest Hate. In Kooperation mit dem Fanbeauftragten des VfB Stuttgart weiter
  • 171 Leser

Mobilfunk Thema in Durlangen

Einmal mehr um das Thema Mobilfunk geht es in der nächsten Sitzung des Durlanger Gemeinderates. Diese ist am Frietag, 24. November in der Gemeindehalle und beginnt um 19 Uhr. Es soll über das weitere Vorgehen beraten werden. Zudem geht es um einen Neuabschluss des Stromlieferungsvertrages mit der EnBW/ODR. Zu Beginn der Sitzung ist eine Bürgerfragestunde weiter

Mozart bis Thuille

Kammermusik für Bläserquintett und Klavier präsentiert der Konzertring Aalen im Rahmen des Aalener Mozartfestes am Samstag, 18. November, um 19 Uhr in der Aalener Stadthalle. Der aus Aalen gebürtige Fagottist Frank Forst, Professor an der Musikhochschule Weimar, musiziert zusammen mit seinen Kollegen vom Solisten-Ensemble Berlin. Auf dem Programm stehen weiter
  • 188 Leser

Mozart bis Thuille

Das Solisten-Ensemble Berlin gastiert am Samstag, 18. November, um 19 Uhr in der Aalener Stadthalle. Der Konzertring der Oratorienvereinigung präsentiert Kammermusik für Bläserquintett und Klavier. Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, Poulenc und Thuille. Es musizieren Brigitta Wollenweber (Klavier), Christine Fassbänder (Flöte), Matthias Bäcker weiter

Musik im Kontext

Mozarts Schwanengesang und das Requiem d-moll verbinden sich am Samstag, 18. November, um 20 Uhr mit drei speziellen Stücken aus dem 20.Jahrhundert - im Konzert des Oratorienchores Ellwangen, das in der ev. Stadtkirche Ellwangen verzaubert. Mit dem Oratorienchor musizieren Nicola Bezler (Sopran), Olivia Vermeulen (Alt), Victor Schiering (Tenor), Torsten weiter
  • 168 Leser

Musikgenuss

Eine traditionelle musikalische Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit unternimmt am Mittwoch, 6. Dezember, um 20 Uhr das SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern unter der Leitung von Peter Falk. Die SWR4-Moderatorin Annette Krause präsentiert die festlichen Klänge aus fast dreihundert Jahren Musikgeschichte. Als Gesangssolisten wirken die koreanische weiter
  • 182 Leser

Musikperlen

"Gmünder Talente" heißt eine neue Konzertplattform des Kulturbüros der Stadt Schwäbisch Gmünd. Premiere ist am Freitag, 24. November, um 20 Uhr im Prediger. Es musizieren die bereits vielfach mit Preisen bedachten Geschwister Mona Rössler (Klavier) und Simon Rössler (Schlagzeug und Marimbaphon). Solo- und Duo-Werke, unter anderem von Bach, Beethoven, weiter
  • 194 Leser

Mürdter-Rentnertreffen bei Zwiebelkuchen

Zu neuem Wein und Zwiebelkuchen fand sich eine vitale Rentnerschaft in den Räumen der Firmen Mürdter in Mutlangen ein. Gut gelaunt fanden sich schnell Gesprächsgrüppchen. Ehemalige Kolleginnen und Kollegen genossen es, alte Kontakte aufzufrischen. Mit Freude wurden der Betriebsratsvorsitzende und einer der Vertrauensmänner in der Runde begrüßt. Gespräche weiter

Märchenzauber

Jedes Jahr im Spätherbst bezaubert die Gmünder Bühne ihre jungen Besucher mit einem lustigen Märchenspiel. Am Samstag, 18. November, um 15 Uhr und Sonntag, 19. November, um 14.30 und 16.30 Uhr heißt es Vorhang auf für eine witzige Fassung von "Schneeweißchen und Rosenrot". Die Bühne der Theaterwerkstatt verwandelt sich dann in eine bunte Märchenwelt. weiter
  • 182 Leser
AUTORENLESUNG / Ralf Isaus "Galerie der Lügen" in Bopfingen

Nacht im Louvre

Die Geschichte beginnt in einer Sonntagnacht im Louvre. Ralf Isaus Zuhörer begeben sich mit dem Nachtwächter auf seinen letzen Streifzug durch das wohl berühmteste Museum der Welt. Auch in der Bücherinsel Bopfingen ist es längst Nacht geworden. Eine Nacht im Bann der "Galerie der Lügen". weiter
  • 114 Leser
MUSICAL-KIDS / Ohne Petra Rohaczek und Hanna Hentschel

Neue Führung

Petra Rohaczek und Hanna Hentschel traten aus dem Vorstand der MusicalKids zurück. Bei der Mitgliederversammlung im Gasthaus "Kleine Schweiz" wurde ein neuer Vorstand gewählt, der aus sieben Mitgliedern besteht. Welches Amt der Einzelne übernimmt, wird noch intern geklärt. weiter

Neuer Belag am Verteiler Ost

Wie die Stadtverwaltung gestern mitteilte, wird von heute an bis voraussichtlich Ende nächster Woche der Fahrbahnbelag auf der Brücke zwischen den Kreiseln Buchauffahrt und Verteiler Ost auf allen vier Fahrspuren erneuert. Die Fräsarbeiten werden heute unter Verkehr vorgenommen. Der Endbelag wird nächste Woche abschnittsweise eingebaut. So steht immer weiter
  • 102 Leser

New Orleans-Sound

Deutschmark Bob Tooke hat sich mit Country Jem Finer zusammengetan. Entstanden sind "DM Bob & Country Jem", die am Mittwoch, 22. November, um 20 Uhr in der Manufaktur in Schorndorf zugange sind. Hinter dem Synonym "DM Bob & Country Jem" verbirgt sich der in Louisiana geborene und in Hamburg lebende Garage-Master (und Englischlehrer der Klitschko-Brüder!) weiter
  • 274 Leser
EUGEN-JAEKLE-GAU

Normen und Werte in Verbandsarbeit

Mit einem echten Highlight kann der Seminartag des Eugen-Jaekle-Gaues am Samstag, 18. November, aufwarten. Bei der Fortbildungsveranstaltung in der Musikschule Steinheim wird der in Industrie- und Managerkreisen bekannte Jesuitenpater Dr. Albert Ziegler aus Zürich ein Grundsatzreferat zum Thema "Normen und Werte in der Verbandsarbeit" halten. Bei einer weiter

Orgelromantik-Abend in Lorch

Verena Rothaupt, Kantorin der evangelischen Kirchengemeinde in Lorch, spielt am Sonntag, 19. November, ab 17 Uhr in der Stadtkirche in Lorch zum Landesmotto "Im Spiegel der Romantik" Stücke schwäbischer und anderer Orgelromantiker auf der renovierten Orgel. Sie gibt Musikstücke von Max Reger, Christian Fink, Wilhelm Kempf, Heinrich Lang, Christof Braun weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Die Forstbetriebsgemeinschaft Eschach zieht Bilanz

Pavel will Anwalt des Waldes sein

Etwa 100 Privatwaldbesitzer und Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Eschach zog Landrat Klaus Pavel in ihren Bann. Er sprach über "Zukunftsperspektiven der Forstwirtschaft im Ostalbkreis". weiter

Personalwohnungen weichen der neuen Familienklinik

Bei der Stauferklinik werden derzeit die ehemaligen Personalwohnungen abgerissen. Betroffen sind die Häuser zwei und drei. "Die Wohnungen stehen seit Anfang des Jahres leer, da die vorherigen Bewohner privat untergekommmen sind", sagt Gabriele Büchner, Pressesprecherin der Stauferklinik. Die frei werdenden Flächen sind längst verplant. Sie sind Baugrund weiter
  • 146 Leser

Pointenfeuerwerk

Das Nördlinger Theater Dramatisches Ensemble setzt die turbulente Erfolgskomödie "Otello darf nicht platzen" von Ken Ludwig unter der Regie von Helmut Radeck und Simone Hager vom 17. bis 19. November im Nördlinger Stadtsaal Klösterle in Szene, am Freitag und Samstag um 20.30 Uhr, am Sonntag bereits um 19 Uhr. In "Otello darf nicht platzen" dreht sich weiter
  • 255 Leser
VEREINE / Briefmarkensammler erfolgreich

Preise nach Gmünd

Auf der "Gabria 2006", der Briefmarkenausstellung des Briefmarkensammlervereins Gaildorf, waren Mitglieder des Briefmarkensammlervereins Gamundia sehr erfolgreich. weiter

Punk mal drei

Drei mal Punkrock vom Allerfeinsten gibt's am Freitag, 23. November, ab 21 Uhr, wenn die Aalener Lokalmatadore "The Higgins" ihre traditionelle Saisoneröffnung nach der Sommerpause im Rock it feiern. Seit neun Jahren sind "Higgins" unterwegs und musikalische Verschleißerscheinungen sind Fehlanzeige. Im Gegenteil: im Alter ist die Band noch schneller weiter
  • 262 Leser

Pussycat Dolls

Ganz gleich, ob sie in kleinen Clubs, am 18. November in Böblingen, den Casinos von Las Vegas oder den großen Arenen auftreten - die Pussycat Dolls gelten als Superstars der Popwelt. Neben dem offenkundigen Sex-Appeal und den atemberaubenden Kostümen faszinieren sie vor allem wegen ihres gesanglichen und tänzerischen Könnens. Mit einer Mischung aus weiter
  • 168 Leser

Richtfest am Pflegeheim in Großdeinbach

Gestern wurde auf der Baustelle im Haselbacher Weg in Großdeinbach Richtfest für das neue Pflegeheim gefeiert. Im Juli 2007 soll das 3,8 Millionen Euro-Projekt, das Ende April begonnen wurde, fertig sein. Die Evangelische Pflegeeinrichtungen gGmbH wird den Betrieb des Pflegeheims mit 34 Pflegeplätzen aufnehmen. Die Kreisbaugenossenschaft Aalen eG erstellt weiter
  • 127 Leser

Richtige Familie

Charles Lewinsky liest am Mittwoch, 22. November, um 20 Uhr im Crailsheimer Rathaussaal aus seinem Familienroman "Melnitz". Als 1871 nachts ein entfernter Verwandter an die Tür der Meijers klopft, ahnt noch keiner der Familie, wie radikal sich ihr Leben ändern wird. Über vier Generationen erstreckt sich ihre Geschichte voller Liebesglück und Lebenstrauer, weiter
  • 187 Leser
ENERGIE / Wärmepumpenspezialisten informieren in Ellwangen

Roadshow mit Beratung

"Wärmepumpen nutzen die Sonnenernergie, die in Wasser, Erde und Luft gespeichert ist." Über die für viele noch neue Technik informiert die Wärmepumpen-Infoshow am Montag, 20. November, in der Stadthalle Ellwangen. weiter
  • 317 Leser
ARCHITEKTUR / Stuttgarts OB Schuster will, dass Weißenhofsiedlung in eine Stiftung eingebracht wird

Sanierungsbedarf der Häuser wird geprüft

Seit mehreren Jahren verhandeln Stuttgart und Bund über die Zukunft der Weißenhofsiedlung. Sie soll in eine Stiftung eingebracht werden. "Dies ist eine zukunftsweisende und dem Stellenwert der Weißenhofsiedlung angemessene Lösung", hatte Oberbürgermeister Wolfgang Schuster erklärt. weiter

Scheibenwischer angezündet

Wie nachträglich angezeigt wurde, wurde am 5. November zwischen 10.30 und 12 Uhr an einem Auto auf dem Parkplatz in der Haußmannstraße der Frontscheibenwischer angezündet. Der Wischer schmolz, es gab Brandflecken auf der Motorhaube. Schaden: rund 800 Euro. Hinweise bitte an die Gmünder Polizei. weiter
  • 263 Leser

Schildkröte & Co.

In über 100 artgerecht eingerichteten Terrarien faszinieren mehr als 300 der schönsten und interessantesten Reptilien und Amphibien: Europas größte Reptilienshow "World of Reptiles" macht am 18. und 19. November Station im Prediger in Gmünd. Während der Ausstellung demonstriert Reptilien-Experte Peter Rieth, auch bekannt als "Reptile Hunter", das Verhalten weiter
  • 293 Leser
GUTEN MORGEN

Schmuck im Ohr

Der bisher gehabte Ohrschmuck ist out. Heute trägt man große runde Scheiben oder bunte Ballons am Ohr, befestigt an endlos langen Gehängen, die beim Sprechen übermütig hin- und hertanzen. Keine Moderatorin, kaum eine Darstellerin im Fernsehspiel ohne bammelnden Schmuck am Ohr. Man schaut nicht mehr in die Gesichter, bestaunt nur noch die pendelnden weiter

Schwabenelvis

Sie haben so vieles gemeinsam, der Schwabe aus Bempflingen und der Weltstar aus Memphis. Zudem, was dem einen sein Graceland ist dem anderen sein Gartenhäusle. Und nicht zuletzt: beide haben Rhythmus im Blut. Der eine mehr - der andere eben weniger. Bernd Kohlhepp überzeugt am Freitag, 29. Dezember, um 20 Uhr in der Egauhalle in Dischingen von seinen weiter
  • 186 Leser

Selbstironisch

Ob als Frauenheld oder Kritiker: Am Donnerstag, 23. November, um 20 Uhr, entführt Fatih Cevikkollu im Haus der Jugend in Aalen ins "Fatihland". Er gehört zu den großen Überraschungen auf den deutschen Bühnen: Fatih |8Cevikkollu begeistert mit seinem erstem Soloprogramm "Fatihland" die Zuschauer und Fachleute gleichermaßen. Zum besten Newcomer des Jahres weiter
  • 179 Leser
WERKKAPELLE SPIESSHOFER & BRAUN / Gelungenes Konzert in der katholischen Kirche St. Bernhard

Sinfonische Blasmusik beeindruckend präsentiert

Die Werkkapelle Spießhofer & Braun unter Leitung ihres Dirigenten Martin Pschorr brachte in der Pfarrkirche St. Bernhard in Heubach sinfonische Originalliteratur und Bearbeitungen klassischer Werke zu Gehör. Das Publikum war begeistert. weiter
STADTHALLE / Statt Abriss und Neubau favorisiert der Gemeinderat jetzt günstigere Sanierung

Sinneswandel in Heubach

Die Stimmung scheint gekippt zu sein: In einer Probeabstimmung nach einer weiteren Klausurtagung zum Thema soll der Heubacher Gemeinderat sich gegen einen Abbruch mit anschließendem Neubau der Stadthalle ausgesprochen haben. Die berichtet auf Anfrage Bürgermeister Klaus Maier. weiter

Skibasar

Die Wintersaison steht vor der Tür und die TG-Hofen Skischule startet wie jedes Jahr mit ihrer Ski- und Informationsbörse am 19. November in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Hier können wieder gut erhaltene und gebrauchsfähige Artikel rund ums Skifahren und Snowboarden verkauft oder erstanden werden. Annahme ist von 10 bis 11.30 Uhr; Verkauf ist von 13.30 weiter
  • 2152 Leser

Sonntagstreff in Heubach

Der nächste Sonntagstreff in Heubach für Menschen in Trauer ist am Sonntag, 19. November von 14.30 bis 17 Uhr im DRK-Raum in der Adlerstraße. Wer um einen nahestehenden Menschen trauert, ist eingeladen, den Nachmittag mit anderen Betroffenen zu verbringen. Informationen unter (07171) 350644 oder (07173) 5777. weiter
  • 248 Leser
SPENDE / 10 000-Euro-Scheck für Bau der Mehrzweckhalle in Ruppertshofen

Sponsor will anonym bleiben

Der Förderverein Sport, Kultur und Bürgergemeinschaft Ruppertshofen kann sein Spendenkonto für den Hallenneubau in Ruppertshofen um 10 000 Euro aufstocken. Der Sponsor möchte anonym bleiben. weiter

St. Martin hoch zu Ross

Den Kindern gefiel der Martinsumzug des Kindergartens St. Maria in Böbingen. St. Martin wurde gespielt von Heike Knecht auf ihrem Pferd "Dixi", Pferdeführerin war Natalie Krieg, den Bettler gab Nina Eisenmann, Erzählerin war Vanessa Wendel. Feuerwehrleute kümmerten sich um einen sicheren Weg, und Elternbeiräte bewirteten im Kindergarten mit Teepunsch, weiter
  • 115 Leser
BENEFIZKONZERT / Zu Gunsten der Erneuerung des Chorraumes und der Sakristei in der Kirche St. Sebastian in Schechingen

Vereine ziehen an einem Strang

Die Besucher des Benefizkonzerts in der Schechinger St.-Sebastian-Kirche konnten von der Musik und den Liedern gestärkt und zuversichtlich in die neue Woche gehen. Die musizierenden Vereine von Schechingen gestalteten gemeinsam dieses Konzert. Der Erlös ist für die Gestaltung des Chorraumes und der Sakristei der Pfarrkirche bestimmt. weiter
  • 5
FRANZ-VON-ASSISI-SCHULE / Schulamtsdirektor Thomas Schmidt setzt neuen Konrektor ein

Viele Aufgaben für Stefan Willbold

Stefan Willbold ist der neue Konrektor der Franz-von-Assisi-Schule. Schulleiter Gerd-Günter Begerow sagte bei einer Feier, er freue sich, dass die Stelle nun nach längerer Zeit der Vakanz wieder besetzt ist. In Stefan Willbold, der als Lehrer seit 1999 an der Schule ist, habe der Schulträger einen fähigen Mann für das Amt gefunden. weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Das Gmünder "Josefle" wird gestürmt. Für zwei Stunden halten rund 30 Leute verschiedener Altersgruppen die Gaststätte am Marktplatz besetzt. Die "Aktionsgemeinschaft der Jugend von Schwäbisch Gmünd" verlangt auf Transparenten: "Kein Abriss des Josefle" und "Gmünder für ein Jugendzentrum". Nach den zwei Stunden räumen weiter
AUSSCHUSS FÜR TECHNIK, UMWELT UND STADTENTWICKLUNG / Ausbau der Weidenfelder Straße, Nördlicher Stadtgraben vertagt

Vorerst kein neuer Platz in Aalens City

Ursprünglich sollten zur Eröffnung des Ärztehauses auch die angrenzenden Straßen und Plätze neu gestaltet sein. Gestern haben die Mitglieder des ATUS die Beratungen über den Ausbau vertagt. Der Grund: Sie fühlten sich von der Verwaltung "überrumpelt" und wollten den Kosten in Höhe von rund 412 000 Euro nicht zustimmen. weiter

Vorfahrt missachtet

Vom Haeselerweg kommend bog ein 20 jähriger Autofahrer am Mittwoch gegen 7.30 Uhr auf die Buchstraße ein. Wegen parkender Autos übersah er einen stadtauswärts fahrenden Autofahrer und es kam zum Unfall. Schaden: rund 3000 Euro. weiter
  • 252 Leser

Weihnachtsmarkt

In Treppach findet am Sonntag, 19. November, zum ersten Mal ein Weihnachtsmarkt statt, den die Sängerlust mit organisiert. In der Bodenbachstraße 1 (Haus "Angstenberger" bei der Sängerhütte) wird im "Stall zu Treppach" einiges von hiesigen Kunsthandwerkern zu sehen sein. Der Markt dauert von 13 bis 18 Uhr. Die Sängerlust bewirtet mit Kaffee und Kuchen. weiter
  • 244 Leser
PRÄVENTIONSTHEATER / Kinder werden über die Gefahren des "Internet-Chats" aufgeklärt

Wenn im Internet Kriminelle lauern

Nicht jedes Kind ist sich der Gefahren des virtuellen Gesprächs in Chaträumen bewusst. Die Beratungsstelle "Zartbitter" aus Köln hat sich in einem Theaterstück mit diesem Thema auseinander gesetzt. weiter

Wetterextreme und Klimawandel

Sven Plöger, Wettermann der ARD, referiert heute ab 20 Uhr im Rahmen der Reihe "Zeitgeschichte" des Abtsgmünder Kulturprogrammes Kunst-Stücke in der Zehntscheuer über das Zustandekommen von "Wetterextremen und Klimawandel". Seit Juli 1996 ist der Meteorologe beim Kachelmann-Wetter-Team, und seit 1999 erklärt er das Wetter im Fernsehen. Zusätzlich hält weiter
BILANZ / Rückblick auf die Ausstellung "Öffne die Augen"

Wichtig für alle Generationen

Gut besucht war die Ausstellung "Öffne die Augen", die im September und Oktober im Kloster der Franziskanerinnen gezeigt wurde. Es ging um das Thema des sexuellen Missbrauchs von Mädchen und Jungen. Dazu gab es entsprechende Begleitveranstaltungen. weiter

Wolf Serno

Wolf Serno liest am Dienstag, 21. November, um 20 Uhr in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen aus seinem, vor wenigen Tagen erschienenen Buch "Der Puppenkönig". Wolf Serno, hat lange als Werbetexter in großen Agenturen und 20 Jahre lang als Creative Director in Hamburg gearbeitet. 1997, nach nahezu dreißig Jahren in der Werbung beschloss Wolf Serno, weiter
  • 164 Leser
GEMEINDERAT / Radweg für 492000 Euro in Waldhausen geplant

Zuschuss angepeilt

In Waldhausen soll ein Radweg entstehen. Darüber sprachen gestern Abend die Stadträte von Lorch. Zudem diskutierten sie über die Zukunft des Friedhofs Waldhausen und die Entwicklung der Schülerzahlen. weiter

Regionalsport (41)

VON BERND MÜLLER
"Ich kann ihn verstehen", sagt Paul Schneider . Der Wetzgauer Trainer spricht von Fabian Hambüchen , dem deutschen Turn-Superstar, dessen Mannschaft morgen in Gmünd gegen den TV Wetzgau turnt. Ohne Hambüchen. Schneider: "Er hat jetzt einen Manager, und der wird ihm schon sagen: Junge, wenn Du bis 30 turnen willst, musst Du mit Deinen Kräften haushalten." weiter
Der Gegner: FK 03 Pirmasens
Gegründet: 5. Juni 1903 Farben: blau-weiß Mitglieder: 800 Trainer: Andreas Kamphues (seit 13. November 2006) zuvor: Robert Jung Torjäger: Sebastian Reich (3 Tore) Aleksandar Burch (3 Tore) Bekannteste Spieler: Tom Dooley, Uwe Fuchs, Eugen Hach Tabellenplatz: 17. Punkte / Tore: 11 Punkte / 13:34 Tore Stadion: Sportpark Husterhöhe (10 000 Plätze) Trikot-Sponsor: weiter
  • 261 Leser
FUSSBALL / Tipps

"Punkt in Mutlangen"

Den Spieltag tippt Jochen Binder , Trainer des A-Ligisten TSV Großeinbach, der mit seiner Truppe in letzter Zeit für diverse Überraschungen sorgt. "Es läuft ganz gut mit dem jungen Team, aber spielerisch müssen wir uns verbesern", so der TSV-Coach. Bezirksliga Sonntag, 14.30 Uhr: Schnaith. - Waldhausen(2:1) Türk HDH - HSB II(2:2) Heubach - Bargau(1:1) weiter
FUSSBALL / Bezirks-Hallenrunde 2006/07

840 Mannschaften gemeldet

Für C- bis zu den F-Junioren beginnt am Wochenende die Bezirks-Hallenrunde 2006/07. Nicht weniger als 840 Mannschaften haben sich angemeldet. weiter

Alles drin beim alten Widersacher

Handball, Verbandsliga Die HSG Oberkochen/Königsbronn muss am Sonntag in Bartenbach antreten.
Nach dem überzeugenden Sieg im Verbandsliga-Derby gegen Steinheim muss die HSG Oberkochen/Königsbronn am Sonntag um 17 Uhr beim TSV Bartenbach antreten. Dabei kommt es zum Duell der beiden Aufsteiger aus der Landesliga-Staffel IV. weiter
  • 263 Leser
BOGENSCHIESSEN / Feldbogenturnier des Schützenvereins Herlikofen

Anspruchsvoller Parcours mit 28 Stationen

Zahlreiche Bogensportler aus dem süddeutschen Raum maßen sich beim Feldbogenturnier des Schützenvereins Herlikofen. Trotz nasskalter Witterung ließen es sich die 200 teilweise weit angereisten Feldbogenschützen nicht beirren. weiter
SCHIESSEN / Regionalliga Süd-West Luftgewehr - Heimkampf des SV Brainkofen in der Igginger Gemeindehalle

Auf Stärken besinnen

In der Igginger Gemeindehalle steigt am Sonntag der Heimkampf des SV Brainkofen in der Regionalliga Süd/West. Erwartet werden der SSV Pfaffenweiler, die SG Schifferstadt und der SSV Kronau. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - SG Bettringen gastiert im Verfolgerduell beim angeschlagenen TSB Gmünd

Aufwärts- trifft Abwärtstrend

Zum ersten Mal in dieser A-Liga-Runde hat der TSB Gmünd zwei Zähler Rückstand auf die Tabellenspitze. Die Gmünder sind angeknockt, zustande gekommen durch die personelle Situation im Kader. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I

Aus zwei mach fünf

Die Spitzenteams der Kreisliga B I patzen, die Verfolger profitieren. Das Duo vorne schwächelt, Straßdorf zieht seinen Nutzen daraus. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Nach dem Spitzenreiter soll am Sonntag auch der Zweite geschlagen werden

Beginnt der Express zu rollen?

Der Tabellenerste musste vergangenes Wochenende dran glauben. Ist nun auch der Zweite dran? Der TSB Gmünd fordert den TSV Heiningen. Anpfiff in der Großsporthalle ist am Sonntag um 17 Uhr. weiter
TURNEN / 1. Bundesliga - TV Wetzgau empfängt den Deutschen Meister Straubenhardt (Samstag, 17 Uhr, Großsporthalle)

Das gibt's nicht alle Tage

Der Deutsche Meister kommt morgen in die Gmünder Großsporthalle zum TV Wetzgau (Beginn: 17 Uhr). Zwei Dinge stehen schon fest: Die Turner des KTV Straubenhardt werden Kunstturnen auf hohem Niveau zeigen - und die Punkte mitnehmen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Der nächste Gegner mit neuem Trainer: VfR Aalen spielt morgen beim Tabellenvorletzten FK 03 Pirmasens

Den Hemmschuh ablegen

Fünf Spiele in Folge verloren und am Montag den Trainer entlassen - so sieht's gerade aus beim FK 03 Pirmasens. Der morgige Gegner des VfR Aalen ist deshalb ein äußerst gefährlicher. Trainer Frank Wormuth ist das egal: "Wenn wir beim Vorletzten nicht gewinnen, wann dann?" Anpfiff im Sportpark Husterhöhe: 14.30 Uhr. weiter
  • 286 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal

DJK weiter

DJK Aalen - Böbingen 5:1 (4:1) Die DJK Aalen steht im Halbfinale des Fußball-Bezirkspokals. Im Viertelfinale besiegte der Bezirksligist den Ligakonkurrenten TSV Böbingen überraschend deutlich mit 5:1 (4:1). Die DJK war in den ersten 45 Minuten spielbestimmend führte zur Pause verdient. Nach dem Wechsel bestimmte aber Böbingen das Geschehen, ohne sich weiter
  • 101 Leser
FUSSBALL / Tipps

Drei Punkte bleiben da

Da TSG-Torhüter Alexander Paluch verletzt ausfällt, hat die TSG Sascha Lesch reaktiviert. In seinem zweiten Spiel am Sauerbach hofft er auf einen Sieg gegen Großbettlingen. So tippt er den Spieltag. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: 1860 München - Kassel(1:1) Reutlingen - KSC II(2:2) Siegen - Kaisersl. II(3:0) Saarbrücken - VfB Stgt.(1:1) Samstag, 14.30 weiter
  • 202 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Zum Vorrundenabschluss nochmals zwei Derbys

Einer verliert Anschluss

Vorrundenabschluss in der Bezirksliga am Sonntag mit zwei Derbys. Die Gmünder Bilanz ist durchwachsen. Überzeugen konnten Aufsteiger Böbingen und der FC Normannia II, hinter den Erwartungen zurück liegt der TSGV Waldstetten. weiter
FUSSBALL / Landesliga - VfR Aalen II beim Tabellenführer 1. FC Frickenhausen

Führung zurückerobern

Zum Spitzenspiel der Fußball-Landesliga kommt es am Samstag um 14.30 Uhr, wenn die zweite Mannschaft des VfR Aalen beim Tabellenführer 1. FC Frickenhausen antritt. weiter
  • 274 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia will die Serie gegen Waldhof Mannheim morgen um 14.30 Uhr ausbauen

Fünfter Streich gegen großen Namen?

Der Name ist ein großer. Und auch die Mannschaft ist auf dem Weg, den hohen Ansprüchen gerecht zu werden. Als Tabellenvierter der Oberliga hat der SV Waldhof Mannheim noch alle Chancen, ein Wörtchen um den Regionalliga-Aufstieg mitzureden. weiter
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia will die Serie gegen Waldhof Mannheim morgen um 14.30 Uhr ausbauen

Fünfter Streich großen Namen?

Der Name ist ein großer. Und auch die Mannschaft ist auf dem Weg, den hohen Ansprüchen gerecht zu werden. Als Tabellenvierter der Oberliga hat der SV Waldhof Mannheim noch alle Chancen, ein Wörtchen um den Regionalliga-Aufstieg mitzureden. weiter
GERÄTTURNEN / Jugend

Für Finale qualifiziert

In Weil im Schönbuch wurde das Regionalfinale der Gerätturnen ausgetragen. Die Bettringer Jungs qualifizierten sich in Bolheim für das Regionalfinale. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III - Ebnat beim Schlusslicht

Gefundenes Fressen für TSV?

Einen komfortablen Acht-Punkte-Vorsprung hat der Tabellenerste TSV Hüttlingen vor dem letzten Vorrunden-Spieltag in der Kreisliga B III. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Jugend-Mannschafts-Meisterschaften

Gmünder profitierten

"Punktzahlen gesteigert, Plätze getauscht" war für den Nachwuchs des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd beim Finale um die württembergische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft in Stuttgart-Feuerbach das Motto. weiter
FUSSBALL / Tipps

Heiße Kiste beim FSV

Obwohl der FSV Zöbingen momentan auf Platz zwölf in der Kreisliga B IV positioniert ist, wird das Nachbarschaftsderby gegen den Tabellenführer SV DJK Nordhausen/Zipplingen sicherlich eine heiße Kiste. FSV-Trainer Thomas Jaschkewitz ist sich der Außenseiterrolle bewusst, aber genau hier sieht er die Chance für seine Mannschaft. Mit einer Punkteteilung weiter
JUDO / Schneemanncupturnier U 17 männlich/weiblich in Schwetzingen

Heubach dominiert in Baden

Die Trainer Sven Albrecht und Martina Hanke kehrten sehr zufrieden mit ihren Judokas aus dem badischen Schwetzingen zurück. Ihre 14 Kämpfer holten zwar insgesamt 13 Medaillen, jedoch war der Abstand zu den anderen Vereinen auffallend groß. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - FCN beim FC Neubulach

Kampf gefragt

Nach dem Remis im Heimspiel gegen TB Neckarhausen geht es für die Frauen des FC Normannia Gmünd nun nach Neubulach im Schwarzwald. Anpfiff der Partie ist um 11 Uhr. weiter
SCHACH / Bezirksliga - Spraitbach mit Kantersieg

Kurzer Prozess

In der vierten Runde der Schach-Bezirksliga musste das Heubacher Team (1:5) pausieren und blieb damit in der Tabelle auf einen Abstiegsplatz. Weiteren Boden gut machen konnten Spraitbach (5:1) und Plüderhausen (5:3). weiter
HANDBALL / Frauen - TV Bargau will gegen den TSV Heiningen punkten

Lorcher Damen am Scheideweg

Nach den zwei empfindlichen Niederlagen gegen Donzdorf und Weingarten empfangen die Bargauer Handball-Damen in der Württembergliga am Samstag den TSV Heiningen, gegen den nun unbedingt gepunktet werden muss. weiter
TURNEN / Wertung

Mann gegen Mann

Turnen nach dem Scoresystem, das vor zwei Jahren eingeführt wurde, soll die Wettkämpfe attraktiver machen. Weil es eine Auseinandersetzung Mann gegen Mann gibt. Eine Erklärung. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga

Mit Kampf zum Erfolg

Einige Spieltage sind in der Herren-Landesliga absolviert, aber noch immer ist Bettringen ohne Punkt. Ob es am Samstag gegen Wäschenbeuren klapp? weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Nur TSGV II

Drei Wochen Spielpause in der Kreisliga B VI bescherten dem TSGV Waldstetten ein Abrutschen von Rang eins auf Platz vier in der Tabelle. Am Wochenende kann die TSGV-Reserve gleich wieder einige Positionen nach oben klettern, wenn es ihr gelingt, den TV Bopfingen II zu bezwingen. Was im Bereich des Möglichen sein sollte. Der TVB ist Letzter. Die anderen weiter
  • 138 Leser
HANDBALL / Männer - TSV Lorch gastiert beim Titelanwäter TV Oeffingen - Mögglingen will gegen Brenz Boden gut machen

Nächste Herausforderung für Alfdorf

Eine Woche nach dem Spitzenspiel in Ehingen steht Handball-Landesligist Alfdorf mit dem Gastspiel in Weilheim die nächste schwere Hürde bevor. Ebenfalls am Samstag gastiert Lorch in der Bezirksliga bei Titelanwärter TV Oeffingen, der TV Wißgoldingen ist zu Gast bei Aufsteiger Wangen-Börtlingen. weiter
  • 106 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - DJK Aalen empfängt den VfB Tannhausen

Raus aus dem Keller

Es geht aufwärts. Und das - trotz des derzeitigen Abstiegsplatzes - steil. Bezirksligist DJK Aalen ist derzeit in Schwung. Mit einem Heimsieg am Sonntag gegen Schlusslicht VfB Tannhausen könnte die DJK eventuell die Vorrunde auf dem Relegationsplatz beenden. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
SCHACH / Landesliga und A-Klasse

Respekt verschafft

In Runde vier der Schach-Landesliga wird es für Gmünd III langsam Zeit, einen Sieg einzufahren - gegen Grunbach hängen die Punkte aber hoch. Leinzell hat mit Ellwangen einen unbequemen Gegner. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Aufsteiger Großbettlingen in Hofherrnweiler

Revanche für 2004

Der Aufsteiger Großbettlingen kommt am Sonntag nach Hofherrnweiler. Für die TSG geht darum, den Anschluss zu den Nichtabstiegsplätzen nicht zu verlieren. Anpfiff: 14:30 Uhr. weiter
  • 279 Leser
SCHIESSEN / Vereinspokalschießen in Wißgoldingen

Rundflug für Klaus

Eine Rekordbeteiligung brachte das Vereinspokalschießen in Wißgoldingen der gastgebenden Schützenkameradschaft. 18 Mannschaften hatten sich eingefunden, um die besten Treffer mit dem Kleinkalibergewehr liegend aufgelegt zu erzielen. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga

SGB gegen Klassenprimus

Vier Spiele haben die Damen der SG Bettringen in der Tischtennis-Landesliga unbeschadet über die Bühne gebracht. Somit stehen 8:0-Punkte zu Buche. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Sieg als Startschuss

Der TSV Adelmannsfelden hat sich in der Kreisliga B II sehr gut akklimatisiert und belegt zum Abschluss der Vorrunde hinter Heuchlingen den zweiten Rang. weiter
HANDBALL / Heubach bezwingt Mögglingen 27:22

Spiel auf Kippe

Ein intensiv geführtes, emotionales Lokalderby vor vollem Haus wurde in Heubach ausgetragen. Am Ende behielten die Hausherren mit 27:22 gegen Mögglingen die Oberhand. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B IV - VfB auf dem Härtsfeld

Spitzenreiter zum Derby

Der SV DJK Nordhausen/Zipplingen und der VfB Ellenberg ließen am letzten Spieltag der Kreisliga B IV nichts anbrennen und bauten ihre Führung aus. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - FSV 08 Bissingen gastiert in Dorfmerkingen

Woche der Wahrheit

Die Sportfreunde Dorfmerkingen bestreiten am Samstag ihr nächstes Heimspiel gegen den Aufsteiger FSV 08 Bissingen. Anpfiff der Verbandsliga-Partie ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 280 Leser

Leserbeiträge (2)

Bitte um Miteinander

Zu "Eine Schande für ganz Waldhausen" vom 11.November: Alle Appelle in öffentlichen Veranstaltungen und in Ortschaftsratssitzungen, die Feindseligkeiten, anonymen Angriffe, und viel anderes dergleichen mehr nun abzubauen und wieder miteinander normal und mitbürgerlich umzugehen, wurden mit den aggressiven, unfairen und beleidigenden Ausführungen des weiter
  • 512 Leser

Lebensraum des Roten Milan in Gefahr

Zum Thema "Windpark Waldhausen/Genehmigung und Sofortvollzug: Uns Waldhäuser Bürgern wird ständig eingeredet, die Windräder müssten hier "nach Recht und Gesetz" genehmigt werden. Diese Privilegierung gilt jedoch nur, wenn keine gewichtigen öffentlichen Belange entgegenstehen! Die Genehmigung dieses "Windparks" verstößt aber gegen die EG-Vogelschutzrichtlinie weiter
  • 269 Leser