Artikel-Übersicht vom Dienstag, 28. November 2006

anzeigen

Regional (56)

FrauenForum Die Öffentliche Sitzung des Frauenforums beginnt heute um 20 Uhr im kleinen Sizungssaal des Rathauses. Es wird über Feste und Berichte aus dem Gemeinderat gesprochen, Wahlen stehen an. Danach ist eine Diskussion zum Thema Diskriminierung geplant. ADFC-Treff Der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) trifft sich zum letzten Stammtisch weiter
Der Fremdenverkehrsverein Gmünd hält am Donnerstag, 30. November ab 19.30 Uhr im "Lamm" Hauptversammlung. Unter anderem stehen Neuwahlen an. Die T & M informiert über die Entwicklung des Fremdenverkehrs in Gmünd. Erziehungsfragen Auf Initiative der VHS Herlikofen referiert Clara Hirschauer unter dem Titel: "Hilfe, mein Kind hört nicht auf mich". weiter
JUBILÄUM / Spraitbachs "Chörle" feiert zehnjähriges Bestehen

"S' Chörle" wächst

Mit dem Lied "Komm herein und nimm dir Zeit für dich" begrüßte das "Chörle" seine zahlreichen Gäste in der katholischen Kirche in Spraitbach, um gemeinsam das zehnjährige Bestehen zu feiern. Begonnen hatte alles im September 1996, als Susanne Bitzer im Gemeindeblatt unter dem Motto "Die Sache Jesu braucht Begeisterte" für die Gründung eines jungen Chores weiter
MUNDARTUNTERHALTUNG / Walter Schultheiß und Trudel Wulle ließen im Stadtgarten schmunzeln

"Was d' Leut so rausschwätzet"

Wer kennt ihn nicht als "König von Bärenbach" oder als schlitzohrigen Inspektor Köberle: Walter Schultheiß. Zusammen mit seiner Frau Trudel Wulle begeisterte er am Sonntagnachmittag im Stadtgarten. weiter

105 Autos am Haken

In der Nacht zum Sonntag wurden in der Innenstadt 105 Autos abgeschleppt. Sie waren in Brandschutz- oder Fußgängerzonen, auf Sperrflächen oder verkehrsbehindernd im absoluten Halteverbot geparkt. Vor allem im Bereich der Diskotheken und Szene-Lokalen war zu beobachten, dass die durch den Abschleppdienst soeben erst freigemachten "Parkplätze" sofort weiter

Aalener Weihnachtsland

Noch zwei Tage, dann öffnet das Aalener Weihnachtsland seine Pforten. Damit am Donnerstag alles in vorweihnachtlichem Ambiente glänzt, legen die Handwerker, Schausteller und Budenbeschicker kräftig Hand an. "Wir liegen voll in der Zeit", sagt Georg Löwenthal, in diesem Jahr erstmals Betreiber des Aalener Weihnachtsmarktes. Doch es gilt noch einiges weiter

Adventsgestecke entstehen bei Frühlingstemperaturen

Auch wenn das Wetter mehr auf den Osterhasen hindeutet: Die Adventszeit steht an. Deshalb basteln fleißige Hände wie bei der Katholischen Kirchengemeinde Straßdorf Adventskränze und -gestecke. Im Katholischen Gemeindehaus Straßdorf werden die Produkte heute und morgen von 16 bis 19 Uhr und am Freitag ab 14 Uhr verkauft, der Erlös fließt Missionsprojekten weiter

Akkordeonklänge am Samstag

"Concerto dámore": Unter diesem Motto veranstaltet der H.H.C. Waldhausen am Samstag, 2. Dezember um 19.30 Uhr in der Remstalhalle Lorch-Waldhausen einen bunten Unterhaltungsabend rund um das Thema Liebe.Die Besucher erwartet jede Menge Musik, Show und gute Unterhaltung! Den musikalischen Hauptteil bestreitet das Akkordeon-Orchester unter Leitung von weiter

Altpapiersammlung in Lindach und Deinbach

Altpapier wird am Samstag, 2. Dezember, in Lindach und Großdeinbach gesammelt. In Lindach sammelt der Kleintierzüchterverein, in Großdeinbach die "Capella Nova". Das Sammelgut sollte ab 8 Uhr handlich gebündelt am Straßenrand zur Abholung bereit stehen. Obergrenze sind zwei Kubikmeter Altpapier. Auch Kleingewerbetreibende und Freischaffende dürfen Altpapier weiter
  • 130 Leser

Ausschuss spricht über Entwässerung

Die Erhöhung der Entwässerungsgebühr ab nächstem Jahr (siehe Meldung "Gebühr soll auf 1,98 Euro rauf") und der Jahresabschluss 2005 des Eigenbetriebs Stadtentwässerung: Damit befasst sich der Betriebsausschuss für Stadtentwässerung morgen ab 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Bekanntgaben und Anfragen ergänzen die Tagesordnung. weiter
  • 220 Leser
LIEDERKRANZ 1850 HERLIKOFEN / Vielseitiges Benefizkonzert zugunsten der Christoffel-Blindenmission

Begeistertes Publikum erklatscht sich Zugaben

Der Liederkranz 1850 Herlikofen verstand es mit all seinen Gruppen, die Zuschauer im Christkönigsheim in Herlikofen beschwingt in den Herbst zu entführen. Der Erlös dieses Konzertes wurde einem Projekt der Christoffel-Blindenmission in Tibet zugeführt. weiter

Bunte Impressionen bei der Stiftung Haus Lindenhof

Im Jahr 2004 feierte die Christopherus-Werkstatt der Stiftung Haus Lindenhof ihr 30-jähriges Bestehen. Grund für ein außergewöhnliches Projekt, das der Kunst gewidmet wurde. "Ich und du . . . und andere farbige Sachen", so das Thema für behinderte und nichtbehinderte Menschen. Betreut wurde das Projekt von den Kunstpädagogen Uwe Feuersänger und Walter weiter
  • 129 Leser
GYMNASIUM FRIEDRICH II / Elf Lorcher Schüler in Arizona

Das etwas andere Schulleben überm Teich

Während in Deutschland der erste Schnee fiel, nahmen elf Schüler des Gymnasium Friedrich II. aus Lorch an einem Schüleraustausch mit einer Highschool im sonnigen Arizona teil. weiter

Der "Tyrann" in Degenfeld zu sehen

Die Theaterspielgruppe des Freizeitclubs Degenfeld spielt am Wochenende den Dreiakter "Der Tyrann" von Bernd Gombold. Die Aufführungen laufen am Samstag, 1. Dezember um 20 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember um 19 Uhr, jeweils in der Kalte-Feld-Halle in Degenfeld. Karten sind im Vorverkauf zu sieben Euro in der "Egentalhütte", im "Bergblick" in Degenfeld, weiter
KATHOLISCHE KIRCHE / Hinweis auf das "Jahr der Berufung"

Der seltsame Faden

Böbinger Bürger sind irritiert: Seltsame rote Fäden schlängeln sich nächtens am katholischen Kirchturm entlang. Was hat es damit auf sich? Die GT hat nachgehakt: Es handelt sich um eine Aktion der katholischen Kirchengemeinde im Ort. weiter
VERKEHR / Teilfortschritt an der Umfahrung Haubersbronn

Die Brücke ist fertig

Ein stattliches Bauwerk über die Wieslauf haben die Haubersbronner bekommen. Mit einer Länge von 21 und einer Breite von zwölf Metern ist die einfeldrige Rahmenbrücke nun das zweite Brückenbauwerk, das im Zuge der Ortsumfahrung des Schorndorfer Stadtteils fertiggestellt wurde. weiter

Energie und Bauen sind morgen Themen

Energie ist ein wichtiges Thema, wenn der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats morgen um 17 Uhr im Rathaus zusammenkommt. Es geht um Passivhäuser am Klarenberg-Ost und um das Energiespar-Contracting für Hallen und Verwaltungsgebäude.Weitere Themen sind der Satzungsbeschluss für das Baugebiet "Hirschmühle I" in Zimmern, Vergaben für den Internatsneubau weiter
JUBILÄUM / Wasserwacht im Gmünder DRK feiert 25-Jähriges Bestehen

Engagierte Vorzeigegruppe

Hochwasserhilfe, Schwimmkurse, Reinhaltung der Gewässers - dies sind einige Aufgaben der Wasserwacht im DRK Schwäbisch Gmünd. Nun feiert die Organisation ihr 25-jähriges Bestehen. weiter
ENTWÄSSERUNG

Gebühr soll auf 1,98 Euro rauf

Nach fünf Jahren steigt im nächsten Jahr voraussichtlich die Entwässerungsgebühr für die Gmünder wieder: Pro Kubikmeter Frischwasser sollen die Bürger 1,98 Euro für dessen Entsorgung bezahlen. weiter

Gemeindehalle und Gebührensatzung

Um die Erweiterung und Generalsanierung der Heuchlinger Gemeindehalle geht es in der nächsten Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates. Diese ist am morgigen Mittwoch, 29. November, im Sitzungssaal des Rathauses und beginnt um 19 Uhr. Zudem ist ein Thema die Verbandsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein mit Jahresrechnung 2005 und Haushalt weiter

Geschenke aus Korb

Bewohner des Gmünder Blindenheims haben allerhand Korbwaren hergestellt. Diese können von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 16 Uhr im Blindenheim, Asylstraße 5, erstanden werden. weiter
PRIMANAGER / Schüler aus neun Gymnasien Ostwürttembergs versuchten sich als Manager

Hellenstein vor HBG und KGW

Das Hans-Baldung-Gymnasium Schwäbisch Gmünd landet auf dem zweitem Platz beim landesweiten Schülerwettbewerb PriManager. Bei diesem Planspielwettbewerb leiten Schüler ein virtuelles Bike-Geschäft. weiter
  • 275 Leser

Herbstkonzert MV Alfdorf

Viele Besucher kamen am Wochenende zum Herbstkonzert des Musikvereins Alfdorf in die neuen Halle. Zum Auftakt spielte die Jugendkapelle des Vereins. Für alle Musiker gab es großen Applaus des zahlreich erschienen Publikums. weiter
  • 241 Leser

IHK-Sprechtag: Finanzierung

Am 5. Dezember stehen Finanzexperten der Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank) und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg für Gespräche zu Finanzierungsfragen und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. Ziel der Gespräche ist es, Finanzierungsmodelle und öffentliche Fördermöglichkeiten weiter
  • 252 Leser

In Kirche eingebrochen

Am Sonntag entwendete ein unbekannter Täter in der Zeit zwischen 12.15 und 14.30 Uhr aus dem Opferstock in der Augustinuskirche am Altar rund 20 Euro. Über die Tatzeit hinweg hatte er die Haupteingangstüre von innen blockiert. Mehrmalige Versuche des Täters die Türen zur Sakristei aufzubrechen misslangen. Über die Treppe gelangte der Täter ins Obergeschoß, weiter
MITGLIEDERVERSAMMLUNG / Stadtverband Kultur der Lorcher Vereine

Jetzt sind 20 Vereine dabei

Zum Stadtverband Kultur in Lorch zählen jetzt Vereine mit insgesamt 3700 Mitgliedern. Das sagte Vorsitzender Ulrich Rund bei der Mitgliederversammlung. Der SVK sei jetzt der mitgliedsstärkste unter den drei Stadtverbänden ist. weiter
  • 113 Leser

Jäger und Sammler

Zum Artikel "Alfdorf lädt Mountainbiker aus" Fast unbemerkt von weiten Teilen der Öffentlichkeit hat sich eigentlich Unglaubliches im Alfdorfer Gemeinderat abgespielt: Da möchte die Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald elf Mountainbikestrecken offiziell ausschildern und damit ein Radtourennetz schaffen, das in anderen Touristikregionen schon weiter
SENIORENHOCHSCHULE / Auf der Suche nach den richtigen Zutaten für seelisches Wohlbefinden

Keine Angst vor weißem Papier

Ein "Kochbuch für die Seele" wollen die Teilnehmer des Arbeitskreises "Gesundheit" der Seniorenhochschule der Pädagogischen Hochschule Gmünd schreiben. Darin soll es um vieles, aber nicht um Kochrezepte gehen. weiter

Kiosk aufgebrochen

In der Nacht zum Freitag wurde in einen Kiosk in der Buchstraße eingebrochen. Aus einer Schublade wurde ein Bedienungsgeldbeutel mit geringem Wechselgeldbetrag gestohlen. Weiter wurde ein Automat für Feuerzeuge im Wert von rund 300 Euro geklaut. Sachschaden entstand nicht. weiter
  • 229 Leser
KONZERT FÜR KINDER / Weltreise durchs Wunderland der Musik

Kleine ganz Ohr

Weit sperrten die Grundschüler die Ohren auf. Viele waren mit Lehrern oder Eltern zum "Konzert für kleine Leute" in den Prediger gekommen. Die 200 Zuhörer bekamen beim Konzert von Mona und Simon Rössler nicht nur was zu hören, sondern auch sehr viel zu sehen. weiter
STADTWERKE / Rechtsanwalt äußert sich auf Anfrage

Kohn will klagen

Während sich der Pulverdampf nach der Schlacht verzieht, hat der Rechtsanwalt des entlassenen Stadtwerkechefs Gerhard Kohn erklärt, gegen die Kündigung durch den Gemeinderat zu klagen. weiter
  • 116 Leser
KIRCHE / Erste Bezirkskonferenz im katholischen Dekanatsbezirk

Konzepte festgelegt

Das neue katholische Dekanat mit den drei Dekanatsbezirken Aalen, Ellwangen-Neresheim und Schwäbisch Gmünd ist unter Dach und Fach. Unter dem Aspekt künftiger Dekanatsarbeit trafen sich die Pfarrer und Mitarbeiter des Dekanatsbezirks Schwäbisch Gmünd. weiter

Literarischer Spaziergang

Einen Blick auf die "schwäbische Seele" werfen Michael Speer und Dorothea Baltzer am Freitag, 1. Dezember um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt. Dabei gibt's Texte von Hölderlin, Schubart, Härtling oder Thaddäus Troll. Speer, im vergangenen Jahr mit einem Schiller-Abend zu Gast, arbeitet als freier Bühnenkünstler, als SWR-Sprecher, als Dozent. Baltzer ist weiter
SPORTPLÄTZE

Mehr Geld "versickert"

Das Super-Wetter des Sommers hat auch negative Folgen: Wegen der Trockenheit mussten die städtischen Sportplätze viel stärker bewässert werden als in anderen Jahren. Das erhöhte natürlich auch die Kosten. weiter

Mehrere CD-Player geklaut

In der Nacht zum Freitag wurden in Römerweg, Burghaldenstraße und Frankenweg drei Autos aufgebrochen. Gestohlen wurden ein Radio-CD-Player mit Navi, ein Autorradio-CD-Player und ein Navigationsgerät mit Radio. Wert des Diebesgutes: rund 1800 Euro wert. Sachschaden an den Autos: einige hundert Euro. Hinweise bitte an die Gmünder Polizei. weiter
  • 195 Leser
BENEFIZ-AUFTRITT / Harald Schmidt für den Neubau des Olgahospitals

Mit Durchfall Kindern geholfen

Der Schauspieler und Entertainer Harald Schmidt hat in seiner früheren Heimat mit einem Benefizabend für den kindgerechten Neubau des Stuttgarter Kinderkrankenhauses Olgahospital Geld gesammelt. Er lieferte einen furiosen Auftritt. weiter
HERBSTKONZERT / Der Musikverein Holzhausen und seien Gäste von der Concordia Durlangen begeisterten das Publikum

Musik verbindet und reduziert Gewalt

Polka, Marsch, Tango und Oldies erklangen beim traditionellen Herbstkonzert des Musikvereins Holzhausen. Dieses war am vergangenen Wochenende in der Gemeindehalle Eschach. weiter
RÜCKBLICK / Hussenhofens Ortsvorsteher zieht Jahresbilanz

Neues Bauland

Die planerischen und rechtlichen Grundlagen für drei Doppelhäuser bei der Hirschmühle sind geschaffen - die Ortschaftsräte von Hussenhofen gaben gestern Abend grünes Licht für den Bebauungsplan. Im Jahresrückblick dankte Ortsvorsteher Johannes Schmid für ehrenamtliches Engagement. weiter
GUTEN MORGEN

Ohne Brille

Zuerst hat man den jungen Mann mit aufgeworfenen Lippen und kurzem Haar gar nicht erkannt: Daniel Küblböck saß ohne Brille und Mähne in einer Talkshow und erklärte sich selbst: "Ich bin ein Mensch, der . . ." ist stets sein Auftakt, ob er über seinen Zusammenstoß mit einem Gurkenlaster erzählt oder über die Kakerlaken, in denen er im Dschungel-Camp weiter

Ordnungshüter hoch zu Ross

Sie sind schnell, umweltfreundlich, haben den Überblick und sorgen bei den Passanten für Aufsehen: die Polizeistreifen, die in der Stuttgarter Fußgängerzone auch hoch zu Ross unterwegs sind. weiter
  • 126 Leser

Selbsthilfegruppe CFS-Ostalb trifft sich

CFS, im deutschen Sprachgebrauch "Chronisches Erschöpfungs- syndrom" genannt, ist eine eigenständige Erkrankung und nicht zu verwechseln mit chronischer Müdigkeit, die eine Vielzahl von schweren Krankheiten begleitet. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe CFS-Ostalb ist am Freitag, 1. Dezember, in Heubach im DRK-Raum in der Adlerstraße von 18 bis weiter
  • 159 Leser

Sparkasse: Nicht nebensächlich

Zwischen Berlin und Brüssel gibt es bekanntlich unterschiedliche Vorstellungen zum Namensrecht der Sparkassen. Die in Deutschland gültige Regelung, dass nur öffentlich-rechtliche und daher dem Gemeinwohl verpflichtete Kreditinstitute den Namen Sparkasse führen dürfen, wird von der EU als Rechtsverstoß angesehen. Diese Meinungsverschiedenheit scheint weiter
  • 409 Leser
SPITAL / Große Bestürzung über Zerstörung des Bleiglasfensters im Durchgang - Neuherstellung wird geprüft - Tätersuche läuft

Stück Stadtgeschichte in Scherben

Zwei Weltkriege hat es überstanden, aber den Mutwillen unbekannter Jugendlicher nicht, sagt Rathaussprecher Klaus Eilhoff: Die Zerstörung des Bleiglasfensters im Spitaldurchgang hat gestern große Bestürzung hervorgerufen. weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / Nordic Walking ist auch für Menschen mit Behinderung eine optimale Sportart

Teilnahme am normalen Leben ermöglichen

"Wir machen das auch, wir sind ganz normal" - mit diesem Gefühl macht sich jeden Montagnachmittag eine Schülergruppe der Martinus Schule auf den Weg. Der Weg ist dabei das Ziel: Die Jugendlichen bewegen sich in der Trendsportart Nordic Walking. Für Lehrerin Bea Obradovic eine ideale Bewegungsart. weiter

Tipps zum PC-Kauf

Was beim Computerkauf zu beachten ist, erfahren Interessierte am Mittwoch, 29. November bei der Gmünder VHS.. Der Info-Abend mit Hans Huth beginnt um 18.30 Uhr. Anmeldungen an der Abendkasse. weiter
EVANGELISCHER VEREIN / Berndt Dodt ist neuer Vorsitzender

Unter neuer Regie

Der Evangelische Verein hat einen neuen Verwaltungsrat gewählt. Dieser traf sich nun zur konstituierenden Sitzung im Paul-Gerhardt-Haus und machte Berndt Dodt zum neuen Vorsitzenden. weiter
RUSSISCHER CHOR / Die Tage in der Stauferstadt sind ein krönender Abschluss für die knapp vierzig russischen Gäste

Warmherzig von Gastfamilien empfangen

Seit drei Wochen sind sie auf Tournee in Deutschland, haben Höhen und Tiefen einer Konzertreise erlebt. Die letzte Woche genießen sie in Gmünd als Gäste. Nach dem Empfang gestern im Refektorium des Prediger gibt der Chor "Domestik" heute Abend ein Gastkonzert in der St.-Cyriakus-Kirche in Oberbettringen. weiter
  • 109 Leser
GSCHWENDER HEIMATMUSEUM / Neue Ausstellung zur Weihnachtszeit

Wenn Kinderaugen strahlen

Im Gschwender Heimatmuseum in Horlachen gibt es wieder eine Weihnachtsausstellung. Nach Puppen und Eisenbahnen in den vergangenen zwei Jahren sind die Ehrenamtlichen Sigrid Holzwarth und Doris Wartlick vielen interessanten Puppenstuben, Puppenhäusern und Puppenküchen auf die Spur gekommen. weiter
PROJEKT / Soziales Engagement an der Realschule

Wichtige Erfahrung

Die Klasse 7a war eine Woche im Johanniter-Pflegewohnhaus "Haus Kielwein" in Heubach. Dort bekamen die Schüler einen Einblick in den Umgang mit alten und pflegebedürftigen Menschen. weiter
WEIHNACHTSZEIT

Zusätzliche Parkplätze

Über 6200 zusätzliche Parkplätze auf Park-and-ride-Anlagen stehen an den Ausfallstraßen rund um die City an Samstagen, Sonntagen und Brückentagen von 2. Dezember, bis 5. Januar, zur Verfügung. weiter

Regionalsport (13)

LEICHTATHLETIK / Schüler- und Schülerinnen-Bestenliste des DLV - 33 Platzierungen für Ostalb-Teams

33 Sportler aus dem Ostalbkreis

Die Schülerarbeit im Ostalbkreis ist nicht "nur" in der Breite Spitze, sondern auch in der abgelaufenen Saison 2006 im Wettkampfsport. Dies verdeutlicht die Tatsache, dass in der vorläufigen Schüler- und Schülerinnen-Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes viele aus dem Ostalbkreis sind. weiter
REPORTAGE / Sebastian, Stefan, Simon und Julia Köpf mit ihren Eltern Angelika und Wolfgang sprechen über ihren Alltag

Brüder als Nachhilfelehrer in Latein

Die Familie Köpf auf Iggingen besteht neben den sportlichen Eltern Angelika und Wolfgang auch aus den Kindern Sebastian, Stefan, Simon und Julia. Alle vier sind in ihren Disziplinen äußerst begabt und sehr erfolgreich. Die "Sportfamilie" gewährte unserer Zeitung einen Einblick in ihr tägliches Leben. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Erst in Hälfte zwei deutlich

Erst aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit gewann Bezirksklassen-Tabellenführer TSV Waldhausen im Derby bei den Handball-Damen des TSV Alfdorf deutlich mit 29:18. weiter
EHRUNG / Sportpionierin Anneliese König erhält Goldene Ehrennadel des WLSB

Für das Lebenswerk ausgezeichnet

Anneliese König aus Böbingen erhielt in Denkendorf im Rahmen der Herbsttagung des Frauenbeirats des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) die Goldene Ehrennadel, eine der höchsten Auszeichnungen des WLSB. weiter
  • 110 Leser

Gegen den Trend

Die Vorstandschaft steht morgen Abend zur Wiederwahl. Doch jetzt schon ist sicher, dass Peter Jursch nach der Hauptversammlung (19.30 Uhr) im Laichle in sein zwölftes Jahr als Vorsitzender des TSB Gmünd gehen wird. Im Interview spricht der 48-Jährige über konstante Mitgliederzahlen, klare Strukturen und bodenständige Arbeit. weiter
FUSSBALL / Trainerfrage beim VfR Aalen

Genau analysieren

Die Anzeichen verdichten sich, dass die Tage von Frank Wormuth als Trainer des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen gezählt sind. weiter
  • 185 Leser
FUSSBALL / Hochklassiges Teilnehmerfeld beim "1. Berndt-Ulrich-Scholz-Cup" am 21. Januar: Drei Regional-, zwei Bayern- und drei Oberligisten in der Greuthalle

Knüller zum Auftakt: VfR gegen Normannia

Was bislang Schwäbisch Gmünd hatte, hat nun Aalen: ein hochklassiges Hallen-Fußballturnier. Drei Regional-, zwei Bayern-, drei Ober- und ein Verbandsligist spielen am 21. Januar in der Greuthalle um den "1. Berndt-Ulrich-Scholz-Cup". weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Vor dem Ostalb-Duell: Der eine Klub obenauf, der andere mit Rückschlag

Mehr als nur ein Derby

Es ist nicht nur ein Verbandsliga-Derby, es ist gleichzeitig ein richtungsweisendes Spiel für beide Handballteams. Unterschiedliche Voraussetzungen herrschen vor dem Ostalb-Duell: Während der TSB Gmünd in den letzten Wochen alles wegputzte, musste die HSG Oberkochen am Sonntag gegen den TSV Owen eine bittere 31:35-Pille schlucken. weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Meisterschaften - Florian Abele und Kerstin Vogel überraschen

Nur knapp an Melbourne vorbei

Zwei Ex-Gmünder ließen in der vergangenen Woche bei den Deutschen Meisterschaften im Schwimmen mit einigen Finalplätzen aufhorchen. weiter
BASKETBALL / 2. Bundesliga - Nördlingen gewinnt

Punkte aus Mainz entführt

Eine starke Verteidigungsarbeit und ein nicht zu stoppender Cedric Brooks waren der Schlüssel zum 70:62-Sieg der Nördlinger Zweitligabasketballer in Mainz. weiter
  • 255 Leser
GEWICHTHEBEN / Deutsche Meisterschaften - Ziegler wird Fünfter

Zweimal Bestleistung aufgestellt

Bei den Deutschen B-Jugend-Meisterschaften im Gewichtheben wurden viele Rekorde verzeichnet. Unter anderem der des Wetzgauers Waldemar Ziegler. weiter

Überregional (119)

DIE RÜCKKEHR / 8000 Fans begleiten Christoph Daum an seinem ersten offiziellen Arbeitstag in Köln

'Fußball ist kein Hokuspokus'

Vorhang auf zur Christoph-Daum-Show beim 1. FC Köln: Mit großem Brimborium hat sich der 53 Jahre alte Erfolgscoach nach sechs Jahren auf der deutschen Fußball-Bühne zurückgemeldet und beim dreimaligen deutschen Meister das Kommando übernommen. weiter
  • 379 Leser
Zweite Liga

'Löwen' zurück im Rennen

1860 München hat sich in der 2. Fußball-Bundesliga im Aufstiegsrennen zurückgemeldet. Zum Abschluss des 14. Spieltages schlug die Elf von Trainer Walter Schachner Aufsteiger TuS Koblenz mit 2:1 (1:0). Die 'Löwen' klettern mit nunmehr 24 Punkten auf Rang fünf und haben damit nur einen Zähler Rückstand auf die Aufstiegsplätze. Die zuvor viermal ungeschlagenen weiter
  • 356 Leser
VERLAG / Prominente Suhrkamp-Autoren mischen sich in den Machtkampf ein

'Missgeleitete Liebe zur Hochkultur'

Kaum einer der prominenten Autoren des Hauses ist von den Querelen und den Veränderungen im Suhrkamp-Verlag angetan. Das zeigen aktuelle Stellungnahmen. weiter
  • 434 Leser
MILITÄRFLUGZEUG

37 Tote bei Absturz im Iran

Beim Absturz einer iranischen Militärmaschine sind gestern Morgen in Teheran 37 der 38 Insassen ums Leben gekommen. Nach iranischen Medienangaben war die Maschine vom Typ Antonov 74 aus ungeklärter Ursache kurz nach dem Start auf dem Flughafen der iranischen Hauptstadt abgestürzt. Zunächst war von 38 Toten berichtet worden. Die Zahl wurde korrigiert, weiter
  • 319 Leser
FORMEL 1 / Erste Tests für die kommende Saison

Alles dreht sich um die Reifen

Vor den ersten Tests für die neue Formel-1-Saison dreht sich alles um die Reifen. Künftig ist Bridgestone der alleinige Lieferant, sechs Teams betreten Neuland. weiter
  • 309 Leser
NAHOST

Angebot an Palästinenser

Einen Tag nach Inkrafttreten einer Waffenruhe hat Israels Ministerpräsident Ehud Olmert den Palästinensern ein neues Friedensangebot unterbreitet. Israel sei im Gegenzug für einen echten Frieden zu 'schmerzhaften Kompromissen' und zur Räumung 'weit reichender Gebiete im Westjordanland sowie von Siedlungen' bereit. Olmert stellte den Palästinensern die weiter
  • 362 Leser
POLIZEI

Anschläge auf Lehrer vereitelt

Rund eine Woche nach dem Amoklauf an einer Schule im münsterländischen Emsdetten hat die Polizei in Herxheim in der Pfalz sowie in Brandenburg/Havel möglicherweise Anschläge auf Lehrer und Schulen verhindert. Ein 16- jähriger Schüler des Gymnasiums im Pamina-Schulzentrum in Herxheim soll die geplante Tat nach Angaben der Staatsanwaltschaft und Polizei weiter
  • 250 Leser
RADSPORT

Auch Kummer geht zu Astana

Das kasachische Radteam Astana hat Mario Kummer als Sportlichen Leiter verpflichtet und wird immer mehr zum Sammelbecken einstiger T-Mobile-Stars. 'Astana ist ein junges Team. Für mich ist das eine interessante Herausforderung', bestätigte Mario Kummer. Er wechselt zum 1. Januar 2007 zu Astana, wo der einstige Team-Telekom-Chef Walter Godefroot als weiter
  • 311 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 14. Spieltag 1860 München - TuS Koblenz 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Hoffmann (39.), 2:0 Berhalter (48.), 2:1 Nessos (90.+3). - Zuschauer: 21 000. Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. Karlsruher SC 14/32, 2. Hansa Rostock 14/32, 3. MSV Duisburg 14/25, 4. Kaiserslautern 14/25, 5. 1860 München 14/24, 6. Erzgeb. Aue 14/23, 7. FC Augsburg 14/20, 8. weiter
  • 369 Leser
PERSONAL / Viele Berater überprüfen die Angaben von Kandidaten

Auf Spurensuche im Netz

Immer mehr Bewerber machen unangenehme Erfahrungen
Immer mehr Bewerber machen nach einer Studie des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater negative Erfahrungen mit den Spuren, die sie bewusst oder unbewusst im Netz hinterlassen. Viele Unternehmen stellen Nachforschungen über Bewerber per Internet an. weiter
  • 557 Leser
UMFRAGE

Aufschwung bleibt stabil

Die Belebung der deutschen Wirtschaft wird laut einer Konjunkturumfrage trotz einer Delle durch die Mehrwertsteuer-Erhöhung nicht abgewürgt. 'Der Aufschwung bricht nicht ab', sagte der Direktor des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln, Michael Hüther, in Berlin. Die Hälfte der Unternehmen rechnet für 2007 mit einer höheren Produktion, weiter
  • 509 Leser
NATUR / Schutzmaßnahmen gegen Hochwasser gefordert

Bangkok droht der Untergang

Die thailändische Hauptstadt Bangkok könnte ohne baldige Schutzmaßnahmen in 15 bis 20 Jahren unter Wasser stehen. Darauf machte das thailändische Unwetter-Warnzentrum jetzt aufmerksam. Ein höherer Meeresspiegel und mehr Regenfälle aufgrund des Klimawandels könnten die Region überfluten, sagte der Leiter des Zentrums, Smith Thammasaroj. Bangkok liegt weiter
  • 362 Leser
FESTSPIELE

Bartoli singt in Ludwigsburg

Die Ludwigsburger Schlossfestspiele warten in ihrer Spielzeit zum 75-Jährigen im kommenden Jahr mit Klassik-Starsängern wie Cecilia Bartoli und Ian Bostridge auf. Auf dem Programm stehen rund 80 Veranstaltungen mit Musik, Tanz, Theater und Literatur. Die Schlossfestspiele bieten ihr Programm künftig in deutlich kürzerer Zeit als bisher (7. Juni bis weiter
  • 347 Leser
SENIORIN

Bei Bergtour vergewaltigt

Nach der Vergewaltigung einer 67-jährigen Frau auf einer Bergwanderung in der Nähe des bayerischen Ferienortes Lenggries hoffen die Ermittler nun auf eine DNA-Spur. 'Wir haben Spuren gesichert - aber wir wissen noch nicht, ob sie verwertbar sind', sagte Polizeisprecher Johannes Kufner gestern. Die Frau sei im Krankenhaus und werde psychologisch betreut. weiter
  • 382 Leser
ZWISCHENLAGER

Betriebsstart verschoben

Das atomare Zwischenlager am Kernkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe) geht später als geplant in Betrieb. Die Castor-Behälter mit den abgebrannten radioaktiven Brennelementen aus dem Kraftwerk sollen voraussichtlich erst im Frühjahr dort eingelagert werden, bestätigte der Betreiber ENBW gestern. Die Prüfungen seien zeitaufwendiger als gedacht. Das weiter
  • 337 Leser
GIFTANSCHLAG / Russlands Präsident Putin weist im Fall Litwinenko alle Vorwürfe zurück

Britische Regierung warnt vor voreiliger Schuldzuweisung

Der britische Premierminister Tony Blair hat im Fall des an Gift gestorbenen Kreml-Gegners Alexander Litwinenko vor voreiligen Schuldzuweisungen an Moskau gewarnt. 'Es ist eine polizeiliche Untersuchung im Gange und wir müssen das Ergebnis abwarten', sagte Blairs Sprecher. 'Es wäre verfrüht, zum jetzigen Zeitpunkt irgendwelche Schlussfolgerungen zu weiter
  • 370 Leser
FUSSBALL

Cannavaro ist Europas Bester

Perfektes Ende eines perfekten Jahres: Italiens Weltmeister Fabio Cannavaro ist zu Europas Fußballer des Jahres gewählt worden. Die Wahl ist aber nicht unumstritten. weiter
  • 372 Leser
PARTEIEN / Delegierte nehmen gegensätzliche Anträge von Rüttgers und Oettinger an

CDU auf Schlingerkurs

Eindrucksvolles Votum für Angela Merkel - Pofalla zum Generalsekretär gekürt
Die Delegierten des CDU-Parteitags stimmten sowohl für den Vorschlag Jürgen Rüttgers, Älteren das Arbeitslosengeld I länger zu zahlen ebenso wie für eine Vorlage Günther Oettingers, das Arbeitsrecht zu liberalisieren. In den Wahlen erhielt Rüttgers einen Denkzettel. weiter
  • 378 Leser
EUROPÄISCHE UNION / Kommission will Betrug einen Riegel vorschieben

Datenbank für Schwarze Schafe

Die Europäische Union baut ein Melderegister für Subventionsbetrüger auf. Wer gemeldet ist, darf sich an Ausschreibungen der EU nicht mehr beteiligen. weiter
  • 608 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (033. Folge)

33. Folge »Wir müssen über Jane reden.« »Erinnerst du dich, wie ihr beide euch immer unterhalten habt und ich regelmäßig irgendeine unpassende Bemerkung machte und verschwand?« Clara starrte weiterhin geradeaus und zog hin und wieder ihre laufende Nase hoch. »Ich bin dann in mein Atelier gegangen und habe gemalt. Aber ich habe die Tür offen gelassen. weiter
  • 369 Leser
NEUSEELAND / Flüge zu den Eisbergen sind der große Renner

Der Tourismus und das Schmelzen der weißen Riesen

Eisberg-Flüge sind die neueste Touristen-Attraktion in Neuseeland. Die Veranstalter verdienen sich eine goldene Nase - bis die weißen Riesen vollends dahinschmelzen. weiter
  • 286 Leser

Deutliche Worte in Richtung Türkei

Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel hat sich für 'ergebnisoffene Verhandlungen' zur EU-Mitgliedschaft der Türkei ausgesprochen. 'Es bleibt richtig, der Türkei statt der Vollmitgliedschaft die privilegierte Partnerschaft mit der Europäischen Union anzubieten', bekräftigte sie am Montag auf dem Bundesparteitag in Dresden die Unions-Position. Der so genannte weiter
  • 355 Leser
SKI ALPIN / Slalom-Ass Monika Bergmann-Schmuderer wieder gefragt

Die Wiederkehr der Abtrünnigen

Im Sommer war sie aus der Mannschaft geflogen, nun ist sie die Hoffnungsträgerin des Deutschen Skiverbands: Slalom-Ass Monika Bergmann-Schmuderer. weiter
  • 389 Leser
UMWELT / Müll-Affäre beschäftigt den Staatsanwalt

Dioxinkohle verbrannt

In der Augsburger Müll-Affäre hat die Regierung von Schwaben die Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Verbrannte Aktiv-Kohle enthielt Dioxin und Quecksilber. weiter
  • 285 Leser
GESELLSCHAFT / Martin Goldstein war 15 Jahre lang Doktor Sommer in der 'Bravo'

Ein Aufklärer, der nie aufgeklärt wurde

Der heute fast 80-Jährige hat mit seiner Beratung zu Sex und Liebe oft für Wirbel gesorgt
Seit 37 Jahren werden unter dem Pseudonym 'Dr. Sommer' die pubertierenden Leser von Deutschlands größter Jugendzeitschrift 'Bravo' bei Fragen zu Liebe, Sex und Zärtlichkeit beraten. Das hat zeitweise für kräftigen Wirbel gesorgt. Doch wer steckt hinter diesem Namen? weiter
  • 402 Leser
BERUF / Tierpräparator Christian Blumenstein aus Potsdam gilt als einer der besten Europas

Ein ausgestopftes Archiv des Lebens

Manche gruselt es bei dem Gedanken, tote Tiere auszustopfen. Doch Christian Blumenstein vom Naturkundemuseum Potsdam hat es darin zur Meisterschaft gebracht. Der Tierpräparator hat sogar schon Preise eingeheimst und gilt als einer der Besten Europas. weiter
  • 341 Leser
POLITIK / Gemeinderäte bedroht und beleidigt

Ein böser Brief für jedes kritische Wort

Jahrelang haben Gemeinderäte in Althengstett anonyme Briefe erhalten, in denen sie bedroht wurden. Nun wird gegen den Vater des Bürgermeisters ermittelt. weiter
  • 409 Leser
ROUTENPLANER / Wenn der digitale Lotse in die Irre führt

Ein Flugplatz, der eigentlich eine Autobahn ist

So mancher digitale Pfadfinder führt den Autofahrer, der sich allzu vertrauensselig auf ihn verlässt, in die Irre. Wer den nächsten Flugplatz sucht, kann bisweilen direkt auf der Autobahn landen - auf Militärprovisorien, die noch aus der Zeit des Kalten Krieges stammen. weiter
  • 524 Leser
WILKEN

Entire unter neuem Dach

Der familiengeführte Spezialist für Rechnungssoftware Wilken (Ulm) übernimmt seinen örtlichen Konkurrenten Entire Software AG, deren Anteile bei der Software AG Stiftung (Darmstadt) liegen. Entire stellt ebenfalls Software für das Finanz- und Rechnungswesen her. Die Kunden stammen vor allem aus den Bereichen Gesundheit und Soziales, wie beispielsweise weiter
  • 502 Leser

Eon Ruhrgas bekräftigt Preissenkung

Der deutsche Gasimporteur Eon Ruhrgas hält eine Preiserhöhung durch den russischen Gazprom-Konzern derzeit für wenig wahrscheinlich. 'Wir haben mit Gazprom langfristige Gasbezugsverträge, in denen der Preis an Wettbewerbsenergien gebunden ist. Damit folgen auch die Importpreise für russisches Gas der Ölpreisentwicklung', teilte das Unternehmen mit. weiter
  • 474 Leser
EURO

Erneutes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3114 (Freitag: 1,3078) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7625 (0,7646) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6777 (0,6769) britische Pfund, 152,24 (151,36) japanische Yen und 1,5855 (1,5826) Schweizer Franken weiter
  • 508 Leser
VIDEOÜBERWACHUNG

FDP gegen Rechs Pläne

Die baden-württembergische FDP hat die Pläne von Innenminister Heribert Rech (CDU) zur Ausweitung der Videoüberwachung im Land kritisiert. 'Schnellschüsse und Aktionismus sind nach Auffassung der Liberalen falsche Ratgeber, um zwischen dem Schutz der Bürgerrechte und der Notwendigkeit zur effektiven Abwehr der Gefahren des internationalen Terrorismus weiter
  • 338 Leser
BILDUNG / Studentinnenzahl erneut gestiegen

Frauen holen auf

An den Hochschulen im Land studieren immer mehr Frauen. Ihre Zahl hat sich jetzt gegenüber dem vorigen Wintersemester weiter
  • 376 Leser
FUSSBALL

Funkel zürnt Sportgericht

Trainer Friedhelm Funkel von Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat empört auf die Bewährungschance für Manager Dieter Hoeneß von Hertha BSC Berlin reagiert. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hatte Hoeneß nach dessen Verbalattacken gegen Schiedsrichter Lutz Wagner nach dem 0:2 bei Energie Cottbus (28. Oktober) eine Einstellung weiter
  • 306 Leser
GEBÄUDESANIERUNG

Förderung erweitert

Zum 1. Januar 2007 erweitern die Bundesregierung und die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ihr CO2-Gebäudesanierungsprogramm zum Energiesparen. Zusätzlich zu den bisherigen Darlehen etwa für den Austausch von Heizung, Fenstern oder der Wärmedämmung an Außenwänden bietet die KfW-Förderbank künftig auch einen Investitionszuschuss an. Antragsberechtigt weiter
  • 426 Leser
ERDGAS / Russische Experten sprechen von aggressivem Vorgehen

Gazprom will abkassieren

Lieferungen in den Westen sollen um 17 Prozent teurer werden
Der russische Staatskonzern Gazprom will die Kunden im Westen zur Kasse bitten. Der Gasexporteur, der etwa ein Drittel des von Deutschland importierten Erdgases liefert, plant Preiserhöhungen von rund 17 Prozent. Russische Experten sprechen von einem aggressiven Vorgehen. weiter
  • 503 Leser
RECHT / Bestrafung der Bestechlichkeit

Gebern und Nehmern droht das Gefängnis

Korruption galt lange als Kavaliersdelikt. Erst in den vergangenen Jahren wurden die Vorschriften verschärft - vor allem bei der Bestechung im Wirtschaftsleben. weiter
  • 352 Leser
SCHIEDSRICHTER-SKANDAL / Bundesgerichtshof will schnell entscheiden

Geht Hoyzer heute nach Hause?

Freispruch oder Gefängnis: Wenn heute vor dem Bundesgerichtshof der Wett- und Manipulationsskandal erneut verhandelt wird, zittert der Schiedsrichter Hoyzer. weiter
  • 334 Leser
TSCHECHIEN / Kampf gegen EU-Pläne für eine höhere Biersteuer

Gerstensaft vereint Nationen

Die Europäische Union will die Biersteuer heraufsetzen. Das sorgt vor allem in Tschechien für Ärger. Im Kampf gegen diesen Plan setzt Prag auf Schützenhilfe aus Berlin. weiter
  • 369 Leser
BAYER / Weiterhin Unklarheit in Sachen Personalabbau

Gesundheit wichtigstes Standbein

Nach der Übernahme des Pharmakonzerns Schering wird für den Bayer-Konzern das Gesundheitsgeschäft mehr und mehr zum wichtigsten Standbein. Denn der Arzneimittelverkauf bescherte Bayer im dritten Quartal nicht nur deutliche Umsatzzuwächse. Es sorgte auch für Gewinne, obwohl die Kunststoff- und Pflanzenschutzsparte deutliche Ergebniseinbrüche hinnehmen weiter
  • 491 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO:Gewinnklasse 1: 2 915 908,70 Euro, Gewinnklasse 2: 179 440,50 Euro, Gewinnklasse 3: 80 997,40 Euro, Gewinnklasse 4: 2542,30 Euro, Gewinnklasse 5: 254,30 Euro, Gewinnklasse 6: 48,60 Euro, Gewinnklasse 7: 28,90 Euro, Gewinnklasse 8: 11,40 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 12 944,30 Euro, Gewinnklasse 2: 85,90 Euro, Gewinnklasse 3: 7,50 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 344 Leser
UNFALL / Bub überlebt Fall aus fast sieben Metern Höhe

Glückstag eines Zweijährigen

Beim Sturz von einer sechseinhalb Meter hohen Mauer hat ein Zweijähriger offenbar einen Schutzengel gehabt: Er ist nur leicht verletzt worden. Der Bub und seine Familie aus Hessen hatten am Sonntag an der Raststätte Würzburg-Nord an der Autobahn 3 eine Pause eingelegt. Auch wollten sie den Blick auf die unterfränkische Stadt genießen. Weil der Junge weiter
  • 331 Leser
FUSSBALL

Großer Bahnhof für Chefankläger

Großer Bahnhof für einen großen Juristen: Zum 70. Geburtstag von Horst Hilpert, Kontrollausschuss-Vorsitzender und Vorstands-Mitglied des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), füllt sich heute das Hotel Hochwiesmühle in seinem Heimatort Bexbach im Saarland mit zahlreichen Weggefährten der vergangenen drei Jahrzehnte im Sportrecht. Als promovierter Jurist weiter
  • 298 Leser

Haiti ist das korrupteste Land der Welt

Deutschland bekämpft im Vergleich mit anderen westlichen Industrieländern die Korruption nur mittelmäßig. Im weltweiten Korruptionsindex von Transparency International nimmt Deutschland den 16. Platz ein. Am wenigsten Bestechung gibt es in Finnland, Island und Neuseeland - diese Länder teilen sich den ersten Platz. Es folgen Dänemark, Singapur, Schweden, weiter
  • 610 Leser
SIEMENS / Viele Dementis für viele Vorwürfe

Hauseigenes Regelwerk in der Kritik

Immer mehr Siemens-Mitarbeiter geraten wegen der Korruptionsaffäre ins Visier der Staatsanwaltschaft. Unkommentiert blieben Medienberichte, wonach ein Konzernvorstand und zwei Mitglieder der Revisionsabteilung Korruptionsvorgänge geduldet haben sollen. weiter
  • 449 Leser
FC Chelsea

Herbe Schelte für Ballack

Michael Ballack ist der große Verlierer des 'Giganten-Duells' in der Premier League zwischen Manchester United und dem FC Chelsea. Die englische Presse fiel nach dem 1:1 über den Kapitän der deutschen Nationalmannschaft her. Die Boulevardzeitung 'The Sun' lästerte: 'Er scheint immer im Weg zu stehen.' Der ehemalige Liverpool-Profi Alan Hansen, der als weiter
  • 406 Leser
LOTTO / Koalitionsstreit um Zukunft des Wettmonopols

Homburger attackiert Oettinger

Der Streit um das Wettmonopol spitzt sich zu: FDP-Landeschefin Homburger wirft Ministerpräsident Oettinger (CDU) vor, gegen die Interessen des Landes zu handeln. weiter
  • 375 Leser

INTERVIEW: Strafe auch für Firmen

'Dass sich ein Global Player wie Siemens derart konsequent über das Bestechungsverbot hinwegsetzt', hat selbst Peter von Blomberg von der Anti-Korruptionsorganisation 'Transparency International' erstaunt. Er will künftig auch die Firmen bestraft sehen. weiter
  • 357 Leser
FIFA

Iran bei Asienspielen

Der Iran kann dank einer befristeten Rücknahme der Suspendierung durch den Fußball-Weltverband Fifa bei den Asienspielen in Doha seinen Titel verteidigen. Die Fifa hatte den Iran nach der Absetzung des dortigen Verbandspräsidenten Mohammed Dagdan durch Regierung bis auf weiteres von allen internationalen Wettbewerben ausgeschlossen. weiter
  • 378 Leser
EU / Zwei neue Kommissare aus Rumänien und Belgien stellen sich den Parlamentariern

Kampf für Verbraucher und Sprachvielfalt

Die neuen EU-Kommissare aus Bulgarien und Rumänien geben sich kämpferisch: Die Bulgarin sieht sich als Anwältin der Verbraucher, der Rumäne als Sprachförderer. Von der Verärgerung, die in seinem Heimatland Rumänien herrscht, ließ sich Leonard Orban nichts anmerken. Kommissionspräsident José Manuel Barosso hatte dem Kommissarsanwärter das Dossier 'Sprachenvielfalt' weiter
  • 353 Leser
FÄHRVERKEHR

Katamaran vom Stapel gelaufen

Der Katamaran-Fährverkehr auf dem Bodensee bekommt vom Frühjahr 2007 an Verstärkung. Auf der Bodan-Werft in Kressbronn ist gestern der dritte Katamaran vom Stapel gelaufen, der die mit zwei Doppelrumpfbooten betriebene Personen-Fährverbindung zwischen Konstanz und Friedrichshafen ergänzen wird. Nach Angaben der Katamaran-Reederei soll das neue Schiff weiter
  • 341 Leser
BOXEN / Henry Maske zeigt Mitgefühl mit geprügeltem Axel Schulz

Kein Abrücken von Comeback-Plan

Experten in großer Sorge - RTL wird auch Kampf am 31. März übertragen
Henry Maske machte es kurz. 'Mir tut es für Axel leid. Er hatte sich viel vorgenommen, vielleicht für den Anfang zu viel', teilte der 'Gentleman' auf seiner Internetseite mit. Viel mehr nicht. An seinen eigenen Comeback-Plänen jedoch änderte das peinliche Debakel nichts. weiter
  • 371 Leser
VERKEHR / Rasante Fahrt in den Kreißsaal

Kein Knöllchen für jungen Papa

Die rasante Fahrt in Richtung Kreißsaal ist für ein Paar aus Wachtberg bei Bonn zumindest juristisch folgenlos geblieben. Obwohl die werdenden Eltern auf dem Weg ins Krankenhaus von einer Überwachungskamera im Bad Godesberger Straßentunnel mit überhöhter Geschwindigkeit geblitzt wurden, stellte die Bußgeldstelle das Verfahren ein. Statt zur Beweissicherung weiter
  • 344 Leser
GROSSBRITANNIEN

Kleinere Irak-Truppe

Großbritannien will seine Truppen im Irak nach den Worten von Verteidigungsminister Des Browne bis Ende 2007 stark reduzieren. Die Zahl der Soldaten werde 'um Tausende geringer' sein als heute, sagte Browne. Dies bedeute aber nicht den völligen Rückzug aus dem Irak. Derzeit sind rund 7000 britische Soldaten im Irak stationiert. weiter
  • 420 Leser
OPER / Nicht nur die 'Zauberflöte' wird Hans Neuenfels selbstverständlich zum Phallus-Inbegriff

Koloraturen als gezielte Dolchstöße

Der skandalgestählte Regisseur macht sich wieder politisch unkorrekt über Mozart her
Hans Neuenfels will Mozarts Märchen von der 'Zauberflöte' in all seiner Kraft und Herrlichkeit neu entdecken und um und umdeuten. Aber es wird nicht viel daraus. weiter
  • 380 Leser
ERDGAS

KOMMENTAR: Nicht nach Zarenmanier

Das würde den Russen so passen mit der saftigen Preiserhöhung für die Erdgasexporte nach Westeuropa. Weil die Bindung des Gaspreises an die Entwicklung der Rohölnotierungen der staatlichen Gazprom fürs Nichtstun im vergangenen Jahr satte Extraprofite bescherte, soll es nun so weiter gehen mit dem milliardenschweren Geldsegen. Man gewöhnt sich ja schließlich weiter
  • 390 Leser
CDU

KOMMENTAR: Streit vertagt

Der CDU war auf dem ersten Parteitag nach der Wahl ihrer Vorsitzenden zur Bundeskanzlerin nicht nach programmatischem Richtungsstreit oder persönlichen Machtproben zu Mute. Angela Merkel hat einen schwierigen Job an der Spitze einer ungeliebten Koalition zu leisten und kämpft mit schwachen Umfragewerten. In einer solchen Lage wollte die Parteibasis weiter
  • 359 Leser
ZYPERN

KOMMENTAR: Verträge sind einzuhalten

Unabhängig davon, ob man einen EU-Beitritt der Türkei anstreben soll - es war absurd, die Beitrittsverhandlungen aufzunehmen, solange das Zypernproblem nicht gelöst ist. Und abgesehen davon, dass es einen guten Grund für die türkische Invasion 1974 gab (ein Militärputsch nationalistischer Zypern-Griechen stand unmittelbar bevor), auch abgesehen davon, weiter
  • 326 Leser

Kulturtipp

Verklärte Nacht Das Freiburger Barockorchester (FBO) beginnt mit seiner Stuttgarter Konzertsaison - und es nimmt sich für seinen Auftritt am Mittwoch, 20 Uhr, im Mozartsaal der Stuttgarter Liederhalle zwei für ein Barockensemble ungewöhnliche Kompositionen vor. Zunächst spielt das Freiburger Barockorchester das Sextett d-Moll op. 70 'Souvenir de Florence', weiter
  • 384 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Sturz vom Hochsitz: Jäger tot Ein 77-jähriger Jäger ist im Oberen Wiesental (Kreis Lörrach) von einem Hochsitz gestürzt und gestorben. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Mann beim Herabsteigen zusammengesackt, von der Leiter gefallen und auf einem unbefestigten Waldweg aufgeschlagen. Sein Begleiter alarmierte den Rettungsdienst. Die Hilfe kam weiter
  • 296 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Premiere ohne Abonnement Der Bezahl-Fernsehsender Premiere bietet sein Programm künftig auch ohne Abonnement an. Vom 4. Dezember an werden ähnlich wie bei Handys Prepaid-Karten mit einem Guthaben von bis zu 75 EUR verkauft. Der Sender reagiert damit auf den Abonnenten-Rückgang nach dem Verlust der Bundesliga-Rechte auf 3,37 Mio. Kunden. Angebot an Alno-Aktionäre weiter
  • 516 Leser
KORRUPTION

LEITARTIKEL: Verheerender Schaden

Es ist nun wahrlich kein Trost, dass Deutschland in der Liste der am wenigsten korrupten Länder noch vor den USA, Frankreich und Italien geführt wird. Tatsache ist, dass Schmiergeldzahlungen hierzulande und von hier aus immer häufiger registriert werden - mit zum Teil abenteuerlich hohen Summen. Korruption ist in Deutschland keine Ausnahmeerscheinung weiter
  • 303 Leser

Leute im Blick

Nicole Kidman Hollywood-Superstar Nicole Kidman ist nach Angaben einer britischen Zeitung schwanger. Die 39-jährige Australierin, die sich derzeit in London aufhält, wolle 'in Kürze' offiziell bekannt geben, dass sie ein Baby erwarte, berichtet der 'Daily Mirror'. Die Ex-Frau von Tom Cruise hatte im Juni bei einer schlichten, aber romantischen Trauungszeremonie weiter
  • 391 Leser
UNFALL

Lkw-Fahrer verbrannt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 81 bei Singen (Kreis Konstanz) ist gestern ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war der Lastzug unmittelbar vor dem Hohentwieltunnel in das Sicherungsfahrzeug einer Baustelle gerast und hatte sofort Feuer gefangen. Der 42-jährige Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und verbrannte. weiter
  • 436 Leser
SCHWIMMEN

Madsen mit Rolle rückwärts

Anne Poleska bekommt ihre Chance auf den ersehnten WM-Auftritt, Mark Warnecke darf seine große Karriere auf der internationalen Schwimm-Bühne beenden: Nach dem Nominierungs-Chaos von Hannover hat Sportdirektor und Cheftrainer Örjan Madsen die beiden bereits ausgeschlossenen Schwimmer nach einer Nacht des Nachdenkens gestern doch noch für die WM im März weiter
  • 311 Leser
SOZIALES / Höhere Krankenkassenbeiträge wirken sich aus

Magere Zeiten für Rentner

Versicherer verfügen wieder über ein größeres Finanzpolster
Die Rentner müssen sich auf magere Zeiten einstellen: Erst im Jahr 2009 winkt ihnen eine kleine Rentenerhöhung, und frühestens 2012 wird der jährliche Zuschlag wieder über ein Prozent betragen. Deutlich erholt haben sich die Finanzreserven der Rentenversicherer. Die Senioren bekommen von Anfang 2007 an voraussichtlich 0,4 Prozent weniger Rente ausbezahlt. weiter
  • 416 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.-24.11.06: 100er Gruppe 42-45 EUR (44,50 EUR). Notierung 27.11.06: plus 1,10 EUR. Handelsabsatz: 33.707 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 506 Leser
EXTREMISMUS / Zusammenarbeit im Kampf gegen Islamisten

Minister sucht Muslime als Partner

Innenminister Rech setzt im Kampf gegen den Islamismus auch auf die Zusammenarbeit mit Muslimen. Es bestehe weiterhin die Gefahr von Anschlägen. weiter
  • 303 Leser

Miss mit Mission. ...

...Misswahlen, wohin man schaut. 'Miss World', 'Miss Universe' und jetzt noch 'Miss Earth'. Beim Schönheitswettbewerb in Manila wurde die Chilenin Hil Yesenia Escobar (winkend) unter 90 Kandidatinnen aus aller Welt ausgewählt. Nicht nur Schönheit zählte - auch das Engagement für Mutter Natur. weiter
  • 423 Leser
MEDIZIN / Mehr Transplantationen möglich

Mit Blutwäsche passt jede Niere

Tübinger Ärzte gelingt neues Verfahren
Tübinger Mediziner entwickelten ein Verfahren, das die Transplantation einer Niere trotz Unverträglichkeiten erlaubt. Ein 18-Jähriger profitierte als erster davon. weiter
  • 376 Leser
KORRUPTION / Vor allem in den höheren Wirtschaftsetagen besteht die Neigung, die Hand aufzuhalten

Männlich, ehrgeizig und bestechlich

Die Fälle Siemens und VW ragen durch ihr ausgeklügeltes System heraus
Es gibt viele Spielarten der Bestechung: Sie reichen von Gelegenheitskorruption bis hin zu Wirtschaftskriminalität in großem Stil. Das gestörte Verhältnis zwischen Arbeitgebern und Angestellten fördert das Schmieren ebenso wie die hohen Erwartungen der Unternehmen. weiter
  • 315 Leser

Na Sowas . . .

Polizeieinsatz wegen einer Spinne in Haan (Nordrhein-Westfalen): Anwohner schlugen nachts Alarm, weil in einem Supermarkt die gesamte Beleuchtung anging. Die Beamten fanden das Gebäude hell erleuchtet - aber rundum verschlossen vor. Erst nach intensiver Suche fand man den Einbrecher: Eine Spinne hatte ihr Netz vor einem Bewegungsmelder gesponnen. weiter
  • 414 Leser
TIEFGARAGE / Obdachlose Frau fünf Tage eingesperrt

Nachtlager wurde zum Kerker

Ihr Nachtlager in einer Tiefgarage wurde für eine obdachlose Frau in Regensburg zu einer unfreiwilligen fünftägigen Kerkerhaft. Ohne die Anwesenheit der 49-Jährigen zu bemerken, habe ein Mitarbeiter am Mittwochvormittag die Garage im Keller des Hauses versperrt, teilte die Polizei gestern mit. Seitdem versuchte die Frau verzweifelt, in dem fensterlosen weiter
  • 368 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gesetz gegen Kinderpornos Besitz, Verbreitung und Erwerb kinderpornographischer Schriften soll unter Strafe gestellt werden. Das sieht ein Gesetzentwurf der Bundesregierung vor. Demnach soll der bisherige strafrechtliche Schutz von unter 16-Jährigen auch auf unter 18-Jährige ausgeweitet werden. Wieder Zusammenstöße Die mexikanische Stadt Oaxaca kommt weiter
  • 361 Leser
DONAUTAL

Naturpark ohne Grenze

In Niederbayern und Oberösterreich soll ein neuer Naturpark entlang der Donau entstehen. Der Landkreis Passau will in Zusammenarbeit mit den Behörden im Nachbarstaat das knapp 70 Kilometer lange Engtal zwischen Hofkirchen und Aschach als grenzüberschreitendes Schutzgebiet ausweisen lassen. Das Tal sei eine der markantesten und schönsten Flusslandschaften weiter
  • 355 Leser
KORRUPTION

Neue Vorwürfe gegen Siemens

In der Korruptionsaffäre um den Elektrokonzern Siemens sind erneut schwere Vorwürfe laut geworden. Nach einem Bericht der 'Süddeutschen Zeitung' sollen Mitarbeiter der Anti-Korruptionsabteilung in den Skandal verwickelt sein: Ein verhafteter Ex-Siemens-Mitarbeiter habe in Vernehmungen zwei Mitglieder der so genannten Compliance-Abteilung beschuldigt, weiter
  • 377 Leser
FUSSBALL / 1:0 gegen Gladbach - Prädikat 'besonders wertvoll'

Oben mit Blick nach unten

Die sieben Punkte Abstand zu Rang sechs machen den VfB froh
Durch den glücklichen 1:0- Sieg gegen Gladbach hat der VfB Stuttgart Rang drei verteidigt und kann am Freitag in Mainz zunächst wieder Tabellenführer werden. Doch der Blick geht eher nach unten: Sieben Punkte Abstand zu Platz sechs lassen auf Fußball international hoffen. weiter
  • 330 Leser
DENKMAL

Olav grüßt wie Mussolini

Norwegens Hauptstadt Oslo verzichtet auf ein 2000 in Auftrag gegebenes Denkmal für den beliebten König Olav V. Dem in Italien lebenden norwegischen Bildhauer Knut Steen (82) wird vorgeworfen, sein Denkmal erinnere zu sehr an Diktator Benito Mussolini, zumal der 1991 gestorbene Olav V. auf dem Standbild seinen rechten Arm wie beim Faschisten-Gruß hebt. weiter
  • 309 Leser
UNGLÜCK / Sportflugzeug stürzt in Waldstück

Pilot kommt ums Leben

Beim Absturz eines Sportflugzeuges bei Dasing (Kreis Aichach-Friedberg) ist der 41-jährige Pilot aus der Region Donau-Ries tödlich verletzt worden. Ein 34-jähriger Fluggast, der ebenfalls aus der Donauwörther Umgebung stammt, wurde bei dem Absturz schwer verletzt, es bestehe aber keine Lebensgefahr, teilte die Polizei gestern mit. Das Flugzeug war am weiter
  • 348 Leser
FRauen-Fussball

Pokal und Pleite

Im Viertelfinale des Fußball-DFB-Pokals der Frauen (17. Dezember) trifft der TSV Crailsheim auf Bundesliga-Kontrahent SG Essen-Schönbeck. Dies ergab die gestrige Auslosung. In der laufenden Runde unterlag Crailsheim 1:4 (0:1) bei Spitzenreiter 1. FFC Frankfurt, wo Weltfußballerin Birgit Prinz den Aufsteiger mit drei Toren fast im Alleingang erledigte. weiter
  • 332 Leser

PRESSESTIMME: Klare Abgrenzung

DIE FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND (HAMBURG) BEWERTET DAS MUTMAßLICHE URTEIL IM FALL MANNESMANN. STAATSANWALT UND VERTEIDIGUNG HATTEN SICH AM FREITAG AUF EINSTELLUNG GEGEN GELDAUFLAGEN GEEINIGT.
Was die allgemeine. . . Abschreckung vor ähnlichen Taten, angeht, hat der Mannesmann-Prozess erreicht, was zu erreichen war. Manager dürften spätestens jetzt wissen, dass sie nicht in einem rechtsfreien Raum agieren, sondern sich für ihr Tun verantworten müssen. Und eine klarere Abgrenzung dessen, wo autokratisches Chefgebaren zur justiziablen Untreue weiter
  • 367 Leser

Programm

FUSSBALL ·Oberliga - Dienstag, 19.30 Uhr: Stuttg. Kickers II - Hoffenheim II. HANDBALL ·DHB-Pokal Männer, Achtelfinale - Dienstag, 20 Uhr: SG Kronau/Östr. - TuS N-Lübbecke. - Mittwoch, 20: SG Kronau/Östr. II - Wilhelmshavener HV. BASKETBALL ·BBL-Pokal, Herren, 1. Runde - Dienstag: TSV Nördlingen - BG Karlsruhe (19.30), 1. FC Kaiserslautern - Ratiopharm weiter
  • 349 Leser
GESCHENKE / Die Grenze zwischen harmloser Anerkennung und Bestechung ist fließend

Präsente sollten an karitative Organisationen gespendet werden

Die Grenze, wo Korruption beginnt, ist fließend. Transparency International (TI) beschreibt am Beispiel von Geschenken in der Wirtschaft, wie sich eine harmlose Anerkennung zur Bestechung wandeln kann. Es ist üblich, dass Unternehmen ihre Geschäftsfreunde oder andere Personen, die mit der Firma in Kontakt stehen, beschenken. Solche Geschenke lassen weiter
  • 358 Leser
MORDPROZESS / Angeklagter versucht sich umzubringen

Pulsadern aufgeritzt

Im Münchner Prozess um den Mord an einem Konditor hat der Angeklagte einen Selbstmordversuch unternommen. Das Urteil soll am Freitag gesprochen werden. weiter
  • 342 Leser
KAUFKRAFT / Reale Nettoeinkommen geringer als 1991

Rechnerisch ärmer

Die Verbraucher in Deutschland können sich rechnerisch weniger leisten als noch vor 15 Jahren. Das hat das Statistische Bundesamt in Wiesbaden ermittelt. weiter
  • 485 Leser
STEUERPOLITIK

Reform lässt Firmen kalt

Viele deutsche Firmen erwarten von der geplanten Unternehmenssteuerreform eine Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Laut einer Umfrage des Ifo-Instituts rechnen 42 Prozent mit einer leichten Verbesserung. Lediglich 6 Prozent gehen von einer Verschlechterung aus und 40 Prozent sehen keine Veränderung. weiter
  • 532 Leser
EUROTUNNEL / Mehr als 9 Milliarden Euro Schulden

Sanierungsplan steht

Die wichtigsten Gläubiger des hoch verschuldeten Eurotunnel-Betreibers haben einem Umstrukturierungsplan zugestimmt, um das britisch-französische Unternehmen vor dem drohenden Konkurs zu bewahren. Wie ein Unternehmenssprecher mitteilte, votierten die Geldgeber, die rund 72 Prozent der Gesamtschuldenlast von 9,2 Mrd. EUR tragen, für den Plan. Einer der weiter
  • 453 Leser
BETRUNKENER

Schlaf auf den Gleisen

Eine äußerst gefährliche Schlafstätte hat sich ein betrunkener 45-Jähriger in Darmstadt ausgesucht: Er wollte seinen Rausch zwischen den Gleisen am Hauptbahnhof ausschlafen. Statt auf ein Kissen bettete er seinen Kopf auf die Schienen. Beamten der Bundespolizei und Mitarbeitern des Bahnsicherheitsdienstes verdankt der Mann sein Leben. weiter
  • 774 Leser
SKINHEAD-ÜBERFALL / Opfer aus Klinik entlassen

Schläge und Tritte

Nach dem Angriff Rechtsradikaler auf einen 35-Jährigen in Lahr ermittelt jetzt eine Sonderkommission der Kriminalpolizei. Neun Verdächtige wurden festgenommen. weiter
  • 316 Leser

Schnecken im Kreisverkehr. ...

...Die Gemeinde Ofterdingen (Kreis Tübingen) hat ihren neuen Kreisverkehr mit örtlichen Motiven verziert. Außer dem Ortswappen sind große Schneckenformen installiert. Sie weisen auf das bekannte Schneckenpflaster aus der Jurazeit hin, das im Flüsschen Steinlach freigelegt ist. weiter
  • 842 Leser
SEXUALSTRAFTÄTER / Appell an die Landesregierung

SPD dringt auf mehr Kontrolle

Sexualstraftäter sollen nach dem Willen der SPD-Landtagsfraktion künftig schärfer kontrolliert werden. Die Rückfallquote bei diesen Tätern betrage 60 Prozent, sagte der innenpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Reinhold Gall. Die CDU/FDP-Landesregierung solle eine Bundesratsinitiative starten, um die Freilassung von Sexualstraftätern zu erschweren. weiter
  • 305 Leser
MUSIK / Ein Stiftung verleiht umsonst Geigen und Celli

Spitzen-Instrumente für den Nachwuchs

Immer mehr Privatpersonen gründen für soziale oder kulturelle Zwecke eine Stiftung und lassen andere teilhaben an ihrem Besitz. So auch der Unternehmer Rolf Eckstein aus Elchingen. Er verleiht wertvolle Geigen und Violoncelli kostenlos an junge begabte Musiker. weiter
  • 505 Leser
AUDI

Stadler als Chef möglich

Audi-Finanzchef Rupert Stadler ist nach Angaben aus Konzernkreisen derzeit für zwei Posten im Gespräch: Als neuer Finanzvorstand von VW sowie als Nachfolger von Martin Winterkorn als Audi-Vorstandschef. Die 'wahrscheinlichere Lösung' sei aber, dass Stadler neuer Audi-Chef werde, hieß es gestern in Konzernkreisen. Die Entscheidung falle auf der Audi-Aufsichtsratssitzung weiter
  • 625 Leser

Stichtag für Vertrauensschutz

Für Arbeitnehmer, die mit ihrem Arbeitgeber Altersteilzeit vereinbaren wollen, kann der heutige Tag wichtig sein, wenn diese erst 2012 oder später starten soll: Sie genießen nach dem geplanten Gesetz zur Anhebung der Altersgrenze Vertrauensschutz, dass sie diese Möglichkeit der vorgezogenen Rente noch nutzen können. Dies gilt für Arbeitnehmer bis zum weiter
  • 592 Leser

STICHWORT: Zypernfrage

Der Norden der Mittelmeerinsel Zypern ist seit 1974 türkisch besetzt, der griechisch dominierte Süden - das von der internationalen Gemeinschaft anerkannte Zypern - ist seit 2004 Mitglied der EU. Die Türkei hatte 2005 das so genannte Ankara-Protokoll unterzeichnet, in dem die Zollunion mit der EU auf die 2004 beigetretenen Staaten ausgeweitet wird. weiter
  • 376 Leser
USA / Kurioser Streit zwischen Nachbarn

Strafe für das Peace-Zeichen als Weihnachtsschmuck

Weil Lisa Jensen ein Peace-Zeichen als Weihnachtsschmuck an ihre Hauswand gehängt hat, soll sie eine Geldstrafe von 25 Dollar (19 Euro) am Tag zahlen. Die Vereinigung der Hausbesitzer einer Siedlung in Pagosa Springs (US-Staat Colorado) begründete ihre Entscheidung mit Beschwerden von Nachbarn. Einige sahen in dem Peace-Zeichen einen Protest gegen den weiter
  • 345 Leser
EUROPA

Strenger Schutz für Wölfe bleibt

Der Wolf bleibt in Europa auf höchster Stufe geschützt. Der Europarat in Straßburg wies einen Antrag der Schweiz zurück, durch den das Raubtier von 'streng geschützt' auf 'geschützt' zurückgestuft werden sollte. Die Schweiz wollte so den Abschuss des Wolfes erleichtern. Der Europarat beschloss aber, der Ausnahmeartikel der 'Berner Konvention' reiche weiter
  • 322 Leser
STUDIENGEBÜHREN

Studenten planen Boykott

Die Landesastenkonferenz (Studentenvertretung) Baden-Württemberg hat einen Boykott von Studiengebühren beschlossen. Dies richte sich gegen 'die vom Land betriebene Abschreckungspolitik an den Hochschulen', sagte Boris Bartenstein, 'u-asta'-Vorsitzender der Universität Karlsruhe bei einem Treffen in Tübingen. Nicht nur der Blick ins Ausland, sondern weiter
  • 408 Leser
FEUER

Teurer Fehlgriff

Dieser Fehlgriff kommt einen Tschechen teuer zu stehen: Der Automechaniker (29) bearbeitete in einer Garage bei Brünn mit einem Schleifgerät die Karosserie seines BMW, als Funken Stoffreste in Brand setzten. Um das Feuer zu löschen, nahm der Mann einen Behälter und goss den Inhalt in die Flammen. Es war Benzin. Schaden: fast 15 000 Euro. weiter
  • 431 Leser

THEMA DES TAGES: Korruption in der Wirtschaft

Der Siemens-Skandal weitet sich aus, doch Wirtschaftskorruption ist kein Einzelfall: Wir beschreiben Ursachen und Mechanismen der Bestechung. Im Interview beleuchtet ein Experte die Folgen, die nicht nur materieller Art sind. weiter
  • 385 Leser
EU

Türkei lehnt in Zypern-Frage Kompromiss ab

Die EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei stehen auf der Kippe. Die Gespräche der finnischen Ratspräsidentschaft mit der Türkei über eine Ausweitung der Zollunion auf Zypern sind am Widerstand Ankaras gescheitert. Das berichtete der finnische Außenminister Erkki Tuomioja nach Beratungen mit den Außenministern der Türkei und Zyperns, Abdullah Gül weiter
  • 364 Leser
DEBITEL

Umsatz tritt auf der Stelle

Der Mobilfunkanbieter Debitel rechnet nach einer Neuausrichtung im laufenden Jahr für 2007 wieder mit einem Wachstum. 'Ziel ist es, im Wesentlichen den Sauerstoff zu bekommen, um im nächsten Jahr in die Gewinnung neuer Kunden zu investieren', sagte Vorstandschef Axel Rückert in Stuttgart. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet er einen unveränderten weiter
  • 458 Leser
RELIGION / Verfassungsgerichtshof verhandelt über Kopftuchverbot an bayerischen Schulen

Umstrittener Einfluss der Symbole

Weil Nonnen ihr Habit tragen dürfen, sehen Muslime Gleichheitsgrundsatz verletzt
Das Bayerische Verfassungsgericht verhandelt über eine Klage der Islamischen Religionsgemeinschaft Berlin gegen das Kopftuchverbot an den Schulen im Freistaat. weiter
  • 377 Leser
ÜBERFALL / Verdächtiger schon nach kurzer Zeit gefasst

Ungeschickter Bankräuber

Der Nervosität und Ungeschicklichkeit eines Räubers ist es zu verdanken, dass er gestern schon kurz nach einem Überfall auf eine Bankfiliale in Feldkirchen bei München gefasst werden konnte. Zunächst habe sich der Mann recht unschlüssig verhalten, teilte die Polizei mit. Als ihn eine Bankangestellte fragte, ob sie ihm helfen könne, antwortete er: 'Das weiter
  • 359 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Verbände sagen Nein

Gewerkschaften, Kassenverbände, Senioren-, Behinderten- und Wohlfahrtsorganisationen bündeln ihren Protest gegen die Gesundheitsreform. Durch die Pläne der großen Koalition werde weder die Versorgung besser noch die Finanzierung gerechter, sagte Leni Breymaier, Vize-Landeschefin des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Das 'Bündnis Gesundheit in Baden-Württemberg' weiter
  • 381 Leser
SPARKASSE

Vor Einigung mit Brüssel

Der monatelange Streit zwischen der EU-Kommission und der Bundesregierung über die exklusiven Namensrechte für deutsche Sparkassen steht vor dem Ende. Es gebe eine Einigung, bestätigte eine Sprecherin des Finanzministeriums gestern. Dem Kompromiss müssten noch die Bundesregierung sowie die EU-Kommissare zustimmen. Eine endgültige Lösung werde noch im weiter
  • 475 Leser
GUANTáNAMO / Wurde Verschleppung von Häftlingen auch von Stuttgart aus organisiert?

Vorwürfe gegen europäisches US-Hauptquartier

Die illegale Verschleppung von Häftlingen in das amerikanische Gefangenenlager Guantánamo soll auch im US-Hauptquartier Eucom in Stuttgart-Vaihingen geplant und koordiniert worden sein. Das berichtet das ARD-Magazin 'Report Mainz' unter Berufung auf einen geheim gehaltenen Lagebericht. Demnach soll die Verschleppung von sechs algerischen Häftlingen weiter
  • 407 Leser
ONLINE-HANDEL / Umsatz-Rekord von 10 Milliarden Euro

Web immer beliebter

Immer mehr Bundesbürger wählen beim Einkaufen den bequemen Weg und bestellen online. Der Handel via Netz erreicht den Rekordwert von 10 Milliarden Euro. weiter
  • 453 Leser
Jan Schlaudraff

Wechsel zu Werder möglich

Alemannia Aachens Manager Jörg Schmadtke hält einen Wechsel von Fußball-Nationalspieler Jan Schlaudraff zum Bundesliga-Konkurrenten Werder Bremen in der Winterpause für möglich. 'Wenn ein potenter Verein wie Bremen kommt und Jan unbedingt haben will, existiert eine Schmerzgrenze', sagte Schmadtke: 'Man muss überlegen, was passiert, wenn ein Spieler weiter
  • 326 Leser
AKTIENMÄRKTE

Weiter abwärts

Der Deutsche Aktienindex (Dax) setzte gestern seine Abwärtstendenz aus der Vorwoche fort und fiel unter die Marke von 6300 Punkten. Für die Kursverluste hatten Händler unter anderem den deutlichen Anstieg des Euro verantwortlich gemach. Auch die schwache Eröffnungstendenz der Wall Street drückte auf die Stimmung. Nahezu sämtliche Branchen verzeichneten weiter
  • 558 Leser
TIERE / Schwarzkittel rast auf der Flucht vor Treibjagd durch Moselstädtchen

Wildgewordenes Wildschwein hinterlässt Spur der Verwüstung

Ein aufgeschrecktes Wildschwein hat im Moselstädtchen Traben-Trarbach eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Der Polizei zufolge war das durch eine Treibjagd aufgescheuchte Tier im Zentrum Trarbachs aufgetaucht. Der Schwarzkittel rannte zunächst in einen Drogeriemarkt, durchstöberte ihn und brach dann auf der Flucht durch die geschlossene GlasEingangstür. weiter
  • 339 Leser
SCHRIFTSTELLER

William Diehl gestorben

Im Alter von 81 Jahren ist der US-Bestsellerautor William Diehl gestorben. Er erlag am Freitag an der Universitätsklinik Atlanta einem Gefäßleiden. Diehl schrieb neun Romane, von denen zwei verfilmt wurden. Sein Erstlingswerk 'Sharkys Machine' (deutscher Titel: Sharky) verfasste er aber erst im Alter von 50 Jahren. Bekannt wurde auch sein Krimi 'Zwielicht'. weiter
  • 553 Leser
WINDENERGIE

Witzel Vorsitzender

Der Landesverband des Bundesverbands Windenergie hat in Freiburg Walter Witzel zum neuen Vorsitzenden gewählt. Witzel war bis Mai energiepolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion im Landtag. Er will die Windenergie im Land voranbringen. 'Baden-Württemberg hat eine Tradition der Windkraftentwicklung, die bis in die 40er Jahre zurückreicht.' weiter
  • 446 Leser
HEROS / Prozess gegen die Verantwortlichen des ehemals größten deutschen Geldtransportunternehmens

Zugreifen statt weiterleiten war Motto der Bosse

Zugreifen statt weiterleiten. Nach diesem Motto agierten die Heros-Bosse, richteten einen Schaden in dreistelliger Millionenhöhe an und trieben das ehedem größte deutsche Geldtransportunternehmen in die Pleite. Von heute an stehen die Verantwortlichen vor Gericht. weiter
  • 564 Leser

Zum Leidwesen der ...

...Füße. Was dem Geldbeutel auf den ersten Blick zuträglich sein mag, schadet bei genauerer Betrachtung der Gesundheit. Bei Plagiaten von Laufschuhen, wie sie auf unserem Foto im Hamburger Hafen gefunden und vernichtet wurden, wird zum Beispiel an den wichtigen Dämpf- und Stützfunktionen der Schuhe gespart. Trotzdem sind die Fälschungen optisch kaum weiter
  • 560 Leser

Leserbeiträge (4)

Zum Aufmarsch der Neonazis: "Da organisieren Leute eine Demonstration, die aus einem Teil Deutschlands stammen, der mit verantwortlich für die momentane wirtschaftliche Lage ist (gemeint ist offenbar Demo-Organisator Alexander Neidlein; die Red.) Ist das der Dank für die Wiedervereinigung? Ist das der Dank dafür, dass die vielen Gastarbeiter Früher weiter
  • 488 Leser
Zum Aufmarsch der Neonazis: "Da organisieren Leute eine Demonstration, die aus einem Teil Deutschlands stammen, der mit verantwortlich für die momentane wirtschaftliche Lage ist (gemeint ist offenbar Demo-Organisator Alexander Neidlein; die Red.) Ist das der Dank für die Wiedervereinigung? Ist das der Dank dafür, dass die vielen Gastarbeiter Früher weiter
  • 484 Leser

"Gartenschau auf Irrwegen"

"(. . ) Gesetzt den Fall, unsere Landesgartenschau würde nach dem dubiosen 'Gamundia-Konzept' häppchenweise im Innenstadtbereich etabliert, dann wird dies mit Sicherheit zu Problemen führen. Baubürgermeister Hans Frieser tönt in Optimismus und HGV-Vorsitzender Thomas Schneider schwärmt mit 'Flair, Geschichte, Atmosphäre' der Stauferstadt von einer 'erfolgreichen weiter
  • 464 Leser

Antwort schuldig geblieben

Zur jüngsten Entscheidung des Durlanger Gemeinderates in Sachen Mobilfunk: 636 Unterschriften waren ein klares Votum der Bürger an den Durlanger Gemeinderat, den bisher beschrittenen Weg in Sachen Mobilfunk weiter zu gehen, mit dem Ziel einer Minimierung der Belastung für alle Bürger. Mit dem gemeindeeigenen, bereits im Oktober 2003 erworbenen Grundstück, weiter
  • 413 Leser