Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 06. Dezember 2006

anzeigen

Regional (136)

Am Samstag, 9. Dezember, tritt die Gruppe "Twogether & Saxophon" im Irish Pub Leprechaun in Ellwangen auf. Karin Fuchs (vocals), Bernd Hammerlindl (piano, guitar, vocals) und Christian Bolz (Saxophon & Bass) interpretieren Lovesongs von Nora Jones bis Joe Cocker, um gleich danach in fetzige Unplugged-Nummern von Nelly Furtado bis Eric Clapton weiter
  • 228 Leser
Der Eine-Welt-Ausschuss in Fachsenfeld unterstützt ein Schulprojekt im argentinischen Santiago del Estero. Am heutigen Mittwoch verkaufen die Mitglieder auf dem Wochenmarkt Weihnachtsmänner, die in ihren Säckchen schöne Sprüche haben, sowie handsignierte Drucke von Sieger Köder. Auch der Drehorgelspieler Günter Schaal ist mit von der Partie. VHS: Erben weiter
  • 169 Leser
Wegen Belagssanierung im Zuge der K 3228, nördlich der Eichkapelle, wird der dortige Bahnübergang am Donnerstag, 7. Dezember, ganztägig gesperrt. Umleitungsbeschilderungen erfolgen nicht. Weihnachtsreiten Der Reit- und Fahrverein Ellwangen veranstaltet am Sonntag, 10. Dezember, auf der Reitanlage "Hinterer Spitalhof" in Ellwangen (Richtung Eggenrot) weiter
  • 187 Leser
Am Freitag, 8. Dezember, backen Kinder zwischen neun und dreizehn Jahren mit Susanne Bernard Weihnachtsgebäck. Beginn des VHS-Ostalb-Kurses um 14.30 Uhr in der Schulküche der Alemannenschule Kirchheim. Anmeldung (07361) 97340. Konzert der Jugend Die Jugendkapelle der "Original Egertaler Blasmusik" Aufhausen/Stadtkapelle Bopfingen und die Jugendgruppe weiter
  • 151 Leser
Beim Adventskonzert am kommenden Sonntag in der Wallfahrtskirche Unterkochen sind Solisten, der Chor Cappella Nova und Musicamerata mit von der Partie - unter der Leitung von Ralph Häcker. Karten fürs Konzert am Sonntag, 10. Dezember (19 Uhr), gibt's bei Musika Aalen unter Telefon (07361) 55810 sowie bei allen Chormitgliedern. VHS: Ernst Abbe In einer weiter
  • 206 Leser
trifft sich am Freitag, 8. Dezember, zu ihrer Jahresabschlussfeier mit Weihnachtswanderung an der Turnhalle Kösingen. Beginn ist um 18 Uhr. Harmonikafreunde Ebnat Diese laden am Sonntag, 10. Dezember, zu einem adventlichen Kirchenkonzert in die katholische Pfarrkirche Ebnat ein. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 137 Leser
Am Samstag, 9. Dezember, können Kinder ab acht Jahre und Jugendliche Weihnachtsgebäck mit Birgit Jäger backen. Beginn ist um 14 Uhr in der Schulküche der Probsteischule Westhausen. Anmeldung unter Telefon (07361) 97340. weiter
  • 214 Leser
Frauenfrühstück Zu einem gemütlichen Vormittag in der Versöhnungskirche Hüttlingen trägt heute die Autorin Theresia Nagler Gedichte und Geschichten zur Adventszeit bei. Beginn ist um 9 Uhr, Ende um 11 Uhr. Anmeldung unter Telefon (07361) 74623 oder 971631. weiter
  • 193 Leser
Nicht nur diejenigen, in deren Brust ein "Eisenbahnerherz" schlägt, kamen am Wochenende zum Tag der offenen Tür der Eisenbahnfreunde Aalen ins Vereinsheim im ehemaligen Güterbahnhof der Härtsfeldbahn in der Walkstraße. Neben Freunden waren auch viele Familien mit Kindern da, die den Nachbau des Aalener Bahnhofsgeländes aus dem Jahr 1965 bestaunten. weiter
  • 147 Leser
Zeugen gesucht: Am Montag, 4. Dezember, wurde ein 45-jähriger Fußgänger schwer verletzt, als um 17.20 Uhr in der Friedrichstraße, unmittelbar nach der Einmündung der Curfeßstraße eine 25-jährige Autofahrerin nach links in die Friedrichstraße einbog. Aalen Tödlicher Arbeitsunfall: In einem Metall verarbeitenden Betrieb in der Ulmer Straße ereignete sich weiter
  • 152 Leser
Wegen Baumfällarbeiten muss am kommenden Sonntag die Straße zwischen der alten B 29 und Radelstetten ab 7 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wird über Straßdorf umgeleitet, die Zufahrt zum Gartencenter Dehner von der alten B 29 aus bleibt offen. Klavierkonzert Die Klavierabteilung der Gmünder Musikschule bietet heute ab 19 Uhr weiter
Unter dem Motto "Winterzauber" gibt es am Samstag, 9. Dezember, von 18 bis 1 Uhr, eine Saunanacht im Gmünder Hallenbad. Dabei werden spezielle Saunaaufgüsse mit verschiedenen Duftnoten, texilfreies Schwimmen im Kerzenschein und Fackelleuchten im Außenbereich angeboten. Weitere Infos unter (07171) 9271532. Theater Der Mitbegründer des Freien Theaters weiter
Die deutsche Rentenversicherung hält am Donnerstag, 7. Dezember, in der VdK-Geschäftsstelle, Kappelgasse 13, 2. Stock, eine Sprechstunde. Der Leiter der Sachbearbeitung, Wolfram Reif, wird von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr da sein. Versicherungsunterlagen und Personalausweis sind mitzubringen. Versicherte müssen sich nicht anmelden. Elterngesprächskreis weiter
"Der scheinheilige Jakob" heißt das Stück, das die Dorfgemeinschaft Honkling am Sonntag, 10. Dezember, um 19 Uhr bei eine Theater-Abend im Dorfheim bietet. Einlass ist um 18 Uhr. Es besteht eine Vespermöglichkeit. Der Eintritt ist frei. Über eine kleine Spende freut sich die Dorfgemeinschaft Honkling. Blutspenden in Iggingen Gelegenheit, Blut zu spenden, weiter
TAG DES EHRENAMTES / Schülerinnen und Schüler in Schwäbisch Gmünd und Ellwangen erhielten gestern ihre Zertifikate

"Das gibt der Gesellschaft ein Gesicht"

Mit einem Anerkennungszertifikat in der Tasche verließen gestern 32 Schülerinnen und Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule stolz den Franziskaner in Gmünd. Sie erhielten die Auszeichnung für ihr Projekt "Dabei sein - Schüler für Ehrenamt". Ebenso erging es den Elftklässlern des Peutinger-Gymnasiums Ellwangen, die dort von Bürgermeister Karl Bux ihre weiter
  • 266 Leser
JUBILÄUM / 30 Jahre Mesnerdienst in Bartholomä

"Grüß Gott in Bartholomä"

Rudolf Schmid ist seit dem 1. Dezember 1976 Mesner in der katholischen Pfarrkirche St. Bartholomäus. Pfarrer Hans Peter Bischoff dankte im Gottesdienst am vergangenen Sonntag im Namen der Gemeinde mit einem Geschenkgutschein. weiter
LEUTE HEUTE (68) / Der Dichter und Komponist Mesut Aslanyürek

"Ich kämpfe gegen die Unwürdigkeit"

Als junger Mann gewann er Preise für seine Gedichte, in Krefeld inszenierte er mit seinem deutsch-türkischen Ensemble selbst geschriebene Theaterstücke. Mit seinem Umzug nach Aalen verschwand Mesut Aslanyürek von den Bühnen. Jetzt kehrt er zurück, nennt sich Gerechtigkeits-Einzelkämpfer und brüllt mit leisen Liedern seinen Weltschmerz hinaus. weiter
  • 1675 Leser
OR UNTERKOCHEN / Karl Maier beklagt mangelnde Gesprächsbereitschaft - OB: "Ton macht die Musik"

"Mit Bergstiefeln getreten"

"Auch heute haben wir kein Gespräch geführt", beklagte Ortsvorsteher Karl Maier in der Sitzung des Ortschaftsrates bei Oberbürgermeister Martin Gerlach fehlende Kommunikation. Maier: "Die Ortsvorsteher sind nur noch die Schuhabputzer." weiter
  • 171 Leser
TV BOPFINGEN / Ehrung langjähriger Mitglieder bei der Familienfeier des Vereins

"Ohne den TVB fehlte etwas"

Lobende Worte vom Vertreter des WLSB, Steffen Regler, gab es bei der Familienfeier des TV Bopfingen bei der Ehrung langjähriger Mitglieder." Ohne die Institution TVB würde der Stadt Bopfingen etwas fehlen", machte Regler deutlich und würdigte das tolle Programm aus Sport, Show und Tanz im Rahmen des Jahresabschlusses. weiter
  • 241 Leser
JAZZ / "Just friends" - hochkarätige spontane Big-Band mit Bobby Shew im "Magazine"

"Zen-Meister" der Trompete

Der große Respekt vor dem Altmeister ist deutlich. Dabei ist die 16-köpfige Big-Band selbst nicht von schlechten Eltern. Viele spielen etwa in der SWR-Big-Band. Das einmalige Projekt "Just friends" wurde zu Ehren Bobby Shews gestartet. Und der US-Altmeister am Horn setzte im "Magazine" in Aalen große Zeichen. weiter
  • 163 Leser
FINANZAUSSCHUSS / Fraktionen warnen vor Euphorie - Kreisumlage bleibt bei 36 Prozent

2007 als Jahr der Strukturdebatten

Die Kreisumlage ist nicht wirklich Thema: 36 Prozent wurden vor gut einem Jahr ausgemacht und das soll so bleiben. Sagt der Finanzausschuss. Obendrein aber warnt Manfred Fischer (CDU) dringend davor, angesichts der zurzeit positiven Finanzdaten über eine Senkung zu diskutieren. "Das wäre kontraproduktiv", ist er überzeugt. weiter
  • 184 Leser

3. Panda verlost

Der 3. Cityflitzer der Aalener Weihnachtsverlosung von Aalen City Aktiv geht heute nach Hüttlingen. Uwe Petrat, Vorstand der Kreisbau Aalen, zog Sieglinde Abele als glückliche Gewinnerin. Ihr Glückslos hatte die Nummer 67625. weiter
  • 235 Leser

40 Jahre bei Leicht

Albert Heinzmann feiert sein 40-jähriges Betriebsjubiläum bei der Leicht Küchen AG in Waldstetten. Bei einer Feierstunde bedankten sich die Unternehmensleitung und der Betriebsrat bei Heinzmann für die nicht alltägliche, lange Treue zum Unternehmen, seine loyale Zusammenarbeit und vor allem für seinen unermüdlichen Einsatz für die Leicht Küchen AG. weiter

500 Euro Spende

Die KAB Flochberg hat eine Spende aus ihrer Weihnachtstombola für die Uganda-Projekte von Bruder Günther Nährich überreicht. Der KAB-Vorsitzende Karl Sorg tat dies beim Kaffeenachmittag mit Tombola. Nährich war als Comboni Missionar in Uganda.(Text/Foto: guk) weiter
  • 226 Leser

Adventsbasar im Seniorenzentrum

Im Senioren-Zentrum Wetzgauer Berg stand am Sonntag der Adventsbasar auf dem Programm. Bei Stubenmusik, Gebäck und Punsch konnten die Bewohner und Gäste die in der Ergotherapie entstandenen Arbeiten und eine Ausstellung von Springerlesmodel bewundern und kaufen. weiter
  • 268 Leser

Adventsfeier des BdV

Der Bund der Vertriebenen (BdV) veranstaltet am Sonntag, 10. Dezember, ab 14 Uhr im Hotel Pelikan eine Adventsfeier. Anna Maria Kunz wird besinnliche Vorträge halten, zudem werden Filme gezeigt. weiter
  • 284 Leser

Adventskalender Kindergarten

Mit Schellenrasseln und Klangstöcken Auch am zweiten Tag war beim "lebendigen Adventskalender" einiges geboten: Die Kinder der Kindertagesstätte Rupert Mayer aus Schwäbisch Gmünd tanzten mit selbst gebastelten Kerzen aus Papier einen Lichtertanz. Dabei hatten sie stets ihre Eltern im Blick, die zahlreich mit Fotoapparaten und Videokameras erschienen weiter
KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE ST. NIKOLAUS / Adventskonzert

Alpenländische Klänge

Zur Einstimmung auf die Adventszeit hat der Kirchenchor der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus in der Pfahlheimer Kirche ein Adventssingen im alpenländischen Stil veranstaltet. weiter
  • 218 Leser

Anmelden zur Hausaufgabenhilfe

Seit Mitte des vergangenen Jahres bietet der Freundeskreis Karl-Stirner-Schule für Grund- und Hauptschüler eine Hausaufgabenbetreuung an. Der nächste Block fängt nach den Weihnachtsferien an. Anmeldungen werden von Anne Hengster, Tel. (07967) 82 68 oder von der Schule (0 79 67) 90 00 70 entgegengenommen. Die Hausaufgabenbetreuung findet jeweils ein weiter
  • 138 Leser

Anzeige gegen Juristen

Auch wenn das Verfahren gegen Mannesmann-Aufsichtsräte gegen Zahlung von fast sechs Millionen Euro eingestellt wurde, ist die Justiz das Thema noch nicht los: Ralf Hesse aus Wangen bei Göppingen hat beim Generalbundesanwalt Anzeige gegen den zuständigen Staatsanwalt und Richter erstattet. Einem Bericht der "Göppinger Kreisnachrichten" zufolge wirft weiter
SCHULSTADT ELLWANGEN / Rückgang der Geburtenzahlen beschäftigen Stadt, Gemeinderat und Schulen

Bald stehen erste Klassenzimmer leer

Die Zahl der Kinder in Deutschland geht dramatisch zurück, daran ändert auch der Zuzug von Immigranten nicht viel. Das hat nicht nur in Zukunft Auswirkungen. Jetzt schon zeigen sich Folgen, Kindergärten und Klassenzimmer leeren sich. weiter
  • 174 Leser
CDU-FRAKTION / Wohnbauplätze und Gewerbegebiete gefordert

Bauland in Gmünd

"Auch in Zukunft muss in Schwäbisch Gmünd Bauland bereitgestellt werden." Diese Forderung erhob der Gmünder CDU-Fraktionschef im Gemeinderat, Alfred Baumhauer, auf mehreren Veranstaltungen. Dabei nannte Baumhauer sowohl Wohnbauplätze als auch Gewerbegebiete. weiter

Beratung zur Rente

Der Berater der Deutschen Rentenversicherung, Manfred Raaf, gibt am 14. Dezember ab 13 Uhr Auskünfte in den DAK-Räumen in der Ledergasse. Termine sind vorab unter (07171)9273811 zu vereinbaren. weiter
  • 206 Leser
HAUS DER JUGEND / Angebot an den Adventssamstagen

Betreut im Advent

An drei Adventssamstagen bietet das Haus der Jugend in gemütlicher Atmosphäre von 9.30 bis 13 Uhr ein Angebot für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren. weiter
  • 200 Leser
ST. CANISIUS / Bei Mitgliederversammlung neues Projekt vorgestellt

Bildung und Erziehung verzahnen

Bei einer Mitgliederversammlung des Freundeskreises St. Canisius wurde - neben dem Jahresbericht des Vereins - ein neues Projekt vorgestellt. Dabei geht es um die Verzahnung von Bildung und Erziehung innerhalb der Ganztagsbetreuung. weiter

Brand in Alfdorf

In der Hauptstraße in Alfdorf hat es gestern gegen 8 Uhr einen Brand gegeben. In einem unbewohnten und im Umbau befindlichen Haus in der Nähe der Abzweigung Brühlstraße hat der Holzboden im ersten Obergeschoss in der Nähe einer Baumaschine Feuer gefangen. Eine aufmerksame Nachbarin hatte den Qualm bemerkt und Hilfskräfte verständigt. Rund 50 Helfer weiter
  • 102 Leser
PROJEKTGRUPPE / New Limes an der Uhlandschule

Busch mit Bässen

Kein Bock auf Schule, aber jede Menge Unsinn im Kopf - Wilhelm Buschs "Max und Moritz" sind die klassischen Vertreter der Null-Bock-Generation, der Stadtteilgang. Udo Schoen und die Projektgruppe New Limes brachten sie in der Uhlandschule auf die Bühne. weiter
NEONAZI-AUFMARSCH

Demo verboten - wie geht das?

Um Demonstrationen von Rechtsextremen verbieten zu können, muss eine Reihe von Voraussetzungen erfüllt sein. Was in Ellwangen nicht möglich war, gelang in Ettlingen. weiter
  • 156 Leser
SENIORENUNION / Der CDU-Politiker Georg Brunnhuber kämpft gegen das Grummeln über die große Koalition

Der widerspenstigen Parteibasis Zähmung

Scharfer Gegenwind bläst der Regierung in Berlin ins Gesicht, die CDU-Basis ist latent unzufrieden mit der Politik von Angela Merkel. Zeit also, dass der CDU-Spitzenpolitiker Georg Brunnhuber an die Basis kommt, um das Bild der großen Koalition neu zu zeichnen. weiter
  • 149 Leser
GERICHT / Vorfall bei Großdeinbacher Sonnwendfeier

Die Tat vergessen?

Einen zwiespältigen Fall hatte gestern das Amtsgericht zu verhandeln. Einmal ging es um eine mit großer Wahrscheinlichkeit begangene gefährliche Körperverletzung auf einer Sonnwendfeier in Großdeinbach und zum anderen darum, ob der der Tat Beschuldigte an Gedächtnisschwund litt, weil er vehement behauptete, von nichts zu wissen. weiter
KÖNIGSSCHIESSEN / Schützenkönig ermittelt

Dreifach "Gut Schuss"

Eine Königsfeier mit Königsschießen hat die Schützengilde Lorch kürzlich veranstaltet. Rund 60 Schützinnen, Schützen und Gäste waren Zeugen bei der Ermittlung des Schützenkönigs des Jahres 2007. weiter

Durch Gespräche und Singen abschalten

In den Räumlichkeiten des Vereins für seelische Gesundheit "Hofstatt 3" ist am Sonntag, 10. Dezember, ab 14.30 Uhr die traditionelle Adventsfeier der Gmünder Angehörigengruppe psychisch Kranker. Bei Kaffee und Kuchen soll die Problematik des Alltags "draußen" bleiben. weiter
  • 243 Leser
TAG DES EHRENAMTS / Bürgermeister ehrte gestern sechs Hüttlinger Vereine

Ehrenamt als "ideale Lebensschule"

Gestern, am Tag des Ehrenamts, hat Bürgermeister Günter Ensle die Hüttlinger Ehrenamtlichen des Vereins der Gartenfreunde, des Obst- und Gartenbauvereins, des Viehentschädigungsvereins, des Kleintierzuchtvereins, des landwirtschaftlichen Ortsvereins und die Landfrauen geehrt. weiter
  • 215 Leser
HANDHARMONIKA-CLUB WALDHAUSEN / Unterhaltungsabend im Jubiläumsjahr

Ein Konzert zum Thema Liebe

"Concerto d'amore" hieß der romantische Unterhaltungsabend des Handharmonika-Clubs "Remstalklang" Waldhausen in der Remstalhalle. Die Musiker präsentierten ein mit Höhepunkten gespicktes Programm. weiter
LIVE-MUSIK / "Gunter Maier" im "Café Wunderlich"

Ein schräger Abend

"Wunderlich Rock' n Roll Circus" ist auf die Tafel im Aalener Café gemalt. Das passt ganz gut zu den Jungs von "Gunter Maier" in morgenländischem Mummenschanz und mit umgehängten Stromgitarren. Eine schräge Nummer das Ganze, zwischen Schmacht und Punk. weiter
  • 240 Leser

Einbruch am hellichten Tag

In ein Einfamilienhaus in der Langresstraße drangen im Laufe des Donnerstages, 30. November, unbekannte Täter ein. Die Einbrecher hebelten hierzu die Terrassentüre auf. Im Gebäude stöberten sie Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro auf. Die Tatzeit könnte möglicherweise gegen 17 Uhr gewesen sein, als Bewohner des Hauses zurückkehrten. weiter
  • 162 Leser
ARBEITSJUBILARE / Gestern Abend Ehrungsfeier bei Leitz in Oberkochen

Erfolgsstory mitgeschrieben

Für den Unternehmenserfolg haben sie fleißig gearbeitet und damit maßgeblich Unternehmensgeschichte mitgeschrieben. Dr. Michael Heinrich, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Leitz GmbH & Co. KG, verlieh einer enormen Wertschätzung Ausdruck, als er gestern Abend Ruheständler und Arbeitsjubilare der Leitz-Standorte Oberkochen und Unterschneidheim weiter
  • 876 Leser
KRIPPENAUSSTELLUNG

Erinnerung an die Vertreibung

Heute vor 60 Jahren kam am Gmünder Güterbahnhof der 17. Transport mit Vertriebenen an. Die Eröffnung einer Ausstellung heute um 19 Uhr im Prediger-Innenhof erinnert an diese Zeit und die folgende Eingliederung der Vertriebenen. weiter
SOZIALSTATION ABTSGMÜND / 36 000 Euro für die Palliative Pflege von der Veronika Stiftung des Bistums Rottenburg-Stuttgart

Ermunterung und Anerkennung

"Die Hand zum Leben reichen" ist das Motto der Veronika-Stiftung des Bistums Rottenburg-Stuttgart. Mit 36 000 Euro unterstützt sie das "Palliative Care" Projekt der Sozialstation Abtsgmünd. weiter
  • 173 Leser
MOSCHEE / Muslimische Gemeinde stellt Liberalen Vorhaben vor

FDP ein Befürworter

Gmünds FDP unterstützt das Vorhaben der muslimischen Gemeinde, vom Bahnhof in den früheren Baumarkt im Becherlehen umzuziehen und dort ein Gemeindezentrum einzurichten. Dies teilte der FDP-Ortsverband Gmünd-Lorch nach einem Besuch bei der muslimischen Gemeinde mit. weiter
UMWELTMANAGEMENT / Schwerdtner und Kaufmann haben der Braunenbergschule offiziell das Zertifikat "Grüner Aal" überreicht

Festliches Ambiente für Grünen Aal

Die Braunenbergschule in Wasseralfingen hat gestern Abend offiziell das Zertifikat "Grüner Aal" erhalten. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde die nachhaltige Wirkung des Umweltmanagements für Schule und Schüler betont und darauf angestoßen, die erste Schule zu sein, die den "Grünen Aal" erhalten hat. weiter
  • 178 Leser
SDZ DRUCK UND MEDIEN / Jubilarfeier mit prominenten Glückwünschen

Flexibel in Zeiten des Wandels

40 Jahre Betriebszugehörigkeit - für solch bemerkenswerte Bindung an ein Unternehmen gibt es sogar eine Urkunde vom Ministerpräsidenten. Mitarbeiter des SDZ Druck und Medien kamen bei ihrer Jubilarfeier in den Genuss solch prominenter Glückwünsche. Aber auch die Mitarbeiter mit "nur" einem Vierteljahrhundert Treue zum Betrieb kamen dabei nicht zu kurz. weiter
  • 211 Leser
SPD ROSENSTEIN / Diskussion mit Klaus Maier

Für alle Bürger

Gut besucht war der Saal der Dorfschenke Buch, als die SPD-Rosenstein eine Diskussion über den geplante Bau der Heubacher Nordumgehung bot. Bürgermeister Klaus Maier sprach über die Umgehungsstraße - und andere Themen. weiter

Förderverein der GS Schlossberg

Das Vorstandsteam des Fördervereins Grundschule Schlossberg macht geschlossen weiter. Der Rektor der GS Schlossberg Holger Fedyna freute sich mit dem Vorsitzenden Thomas Trautwein bei der Generalversammlung des Fördervereins, dass sich die Führungsmannschaft geschlossen wieder zur Wahl stellte. Thomas Trautwein berichtete über die Aktivitäten, die der weiter
  • 111 Leser
VERBANDSHAUPTSCHULE MUTLANGEN / Schule, Lehrer, Polizei und Eltern arbeiten eng zusammen

Gemeinsam gegen Gewalt vorgehen

Mit einem umfangreichem Programm versucht die Verbandshauptschule Mutlangen schon länger, die sozialen Kompetenzen ihrer Schülerinnen und Schüler zu stärken. Dabei steht die Gewaltvorbeugung sowie die Zusammenarbeit mit den Jugendsachbearbeitern der Polizei, im Mittelpunkt. weiter
VERKEHR / Fellbachs OB will abgestimmtes Vorgehen im vorderen Remstal

Gemeinsam gegen Lkw-Belastung im Tal

Das vordere Remstal soll gemeinsame Strategien entwickeln, um die Schadstoffbelastung durch den Lkw-Verkehr zu vermindern. Das schlägt Fellbachs Oberbürgermeister Christoph Palm vor und wendet sich gegen Alleingänge. weiter
  • 147 Leser

Geschenk über Bord

Kurz vor Weihnachten wird der Weihnachtsmann krank. Er hat Fieber, Husten, Schnupfen und ein bisschen Kopfweh. Nachdenklich meint er zu seinen Heinzelmännchen: "Wer bringt den lieben Kindern nun die Geschenke?" "Das fragen wir uns auch", rufen alle Heinzelmännchen durcheinander. Ein Heinzelmännchen ist so schlau und sagt: "Wir Heinzelmännchen können weiter
  • 141 Leser

GHV-Gutscheinaktion

Insgesamt 3800 vom Gewerbe- und Handelsverein gestiftete Schokonikoläuse, mit Warengutscheinen im Wert von fünf, zehn und 20 Euro, wurden jetzt in den Ellwanger Geschäften rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft verteilt. Hariolf Höll und seine Frau Gisela (rechts) hatten die letzten Tage wieder alle Hände voll zu tun, die Weihnachtsmänner als "Überraschungsei" weiter
  • 171 Leser

Große Wünsche zum Mit-nach-Hause-nehmen

Die Kinder des Kindergartens St. Paul hatten gestern auf der Coca-Cola-Bühne ihren großen Auftritt. Die anderen Kinder konnten sich ebenfalls einen Wunsch erfüllen: Sie durften sich mit dem Weihnachtsmann ablichten lassen und das Bild umsonst mit nach Hause nehmen. Ein Tonstudio in einem der Trucks ermöglichte es, selbst ernannten Sängern oder Sängerinnen weiter

Großsperrung am Hauptbahnhof

Wegen eines herrenlosen Koffers haben Polizeibeamte gestern zwischen 7.30 und 8.10 Uhr den Mittelausgang des Hauptbahnhofs zur Klettpassage sowie den Bahnhofsplatz bis zum Hindenburgbau aus Sicherheitsgründen großräumig abgesperrt. Dann stellten Delaborierer des Landeskriminalamts fest, dass der Trolley leer war. Der Koffer war unter den Arkaden des weiter
WASSERVERSORGUNG / Hauptleitungsrohrbruch - 132 000 Liter Wasser ausgeströmt

Größter Rohrbruch des Jahres

"Zum Glück kommt ein Rohrbruch in dieser Größenordnung selten vor", sagt Andreas Heiß von den Aalener Stadtwerken. Gestern Vormittag ist in der Ziegelstraße in Aalen ein Hauptleitungsrohr für die Trinkwasserversorgung gebrochen und 132 000 Liter Wasser sind ausgeströmt. weiter
  • 244 Leser
AWO ORTSVEREIN ELLWANGEN / Hauptversammlung

Gut vernetzt

Bei der Hauptversammlung der Ellwanger Arbeiterwohlfahrt wurden langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 106 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / Bonus-Markt

Hoffen auf Kunden

Die heutige Eröffnung des Bonus-Lebensmittelmarkts, basierend auf einer wohnortnahen Lebensmittelversorgung, bezeichnete Bürgermeister Traub im Gemeinderat als Facette einer familienfreundlichen Stadt. weiter
  • 199 Leser
AUSSTELLUNG / Eine kontrastreiche vorweihnachtliche Präsentation in der Wellandgalerie in Aalen-Dewangen

Im Kunst-Haus des Lebens

Eine Etage ist noch frei. Wer aufmerksamen Auges durch dieses Haus des Lebens streift, entdeckt, wem die verbliebene Leere bevorzugt Raum schenken soll: Gabriele Stolz hat dort Platz für eine Flaschenpost - für Hoffnung, Sehnsucht, Verzweiflung. Doch große Gefühle sind nur eine substanzielle Zutat der Adventsausstellung der Wellandgalerie in Aalen-Dewangen. weiter

Indische Impressionen in der Stadtbibliothek

Sind Kühe in Indien wirklich heilig? Ist indisches Essen sehr scharf? Diese und ähnliche Fragen werden T. Nithyanandam immer wieder gestellt. Der Maschinenbauingenieur und Hobbyfotograf ist in Südindien geboren und aufgewachsen und lebt seit knapp zehn Jahren in Deutschland. Mit seiner Fotoausstellung "Indische Impressionen", die bis 5. Januar, in der weiter
  • 135 Leser

Ins Gefängnis

Die Eltern eines fast verhungerten Mädchens aus Bad Mergentheim müssen ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof hat die Revision gegen eine dreijährige Haftstrafe verworfen. Das Landgericht Stuttgart hatte die Eheleute im April wegen schwerer Körperverletzung verurteilt. Die Eltern hatten die 15-Jährige zu spät ins Krankenhaus gebracht. Sie ist seitdem weiter
  • 196 Leser
TC SCHECHINGEN / Bei der Jahresabschlussfeier mit Ehrungen und Tanz

Junge Aktive sind die Zukunft

Einen schönen Abend mit Tanz, Tombola und zahlreichen Ehrungen, erlebte der TC Schechingen bei seiner Jahresabschlussfeier im Afrika-Saal in Schechingen. weiter
MUSIKVEREIN ELCHINGEN / Gelungenes Jahreskonzert mit drei Orchestern

Kein Ende ohne Zugabe

Das Konzert mit der Stadtkapelle Oberkochen, der Jugendkapelle und dem Elchinger Musikverein in der Turn- und Festhalle war ein tolles Erlebnis für alle Blasmusikfreunde. Die Jugend begann mit dem Adventslied "es kommt ein Schiff geladen" unter der Leitung von Robert Mahler. weiter
  • 139 Leser

Kinderbetreuung: Plan im Internet

Der Aalener Kindertagesbetreuungsplan 2006 (Akita) wurde jüngst vom Gemeinderat beschlossen. Zunächst sind die Kinderbetreuungsmöglichkeiten in Aalen aufgelistet. Weiterhin wird die Entwicklung der Kinderzahlen für die nächsten zehn Jahre in den Altersgruppen von null bis 13 Jahren prognostiziert. Zudem beschreibt der Plan die personellen und räumlichen weiter
  • 151 Leser

Kindergartendieb

Unbekannte sind am Wochenende vom 1. bis 4. Dezember in einen Kindergarten in der Bergstraße eingedrungen. Nach Polizeiangaben entwendeten die Täter einen geringen Geldbetrag. Schaden am eingeschlagenen Fenster: etwa 200 Euro. weiter
  • 462 Leser

Klavier-Duo

SCHAUFENSTER
Wenn die beiden Pianisten Maja und Sergej Zirkunow in die Tasten greifen, darf man mit einem außergewöhnlichen Klavier-Konzerterlebnis rechnen. Das Pianistenehepaar gibt beim "Fachsenfelder Schlossadvent" am Samstag, 9. Dezember, 18 Uhr, in der historischen Galerie eine Kostprobe seines Könnens. Das Duo lebt seit 1993 in Deutschland. Mit zahlreichen weiter
  • 159 Leser
WETTER / Milder Dezember: Pflanzen sprießen, Skilift und Räumfahrzeuge sind (bisher) überflüssig - Prognose dennoch: harter Winter

Klee statt Schnee und die Säfte fließen

Haben Sie gestern im Büro auch die Kollegen beneidet, die im T-Shirt zur Arbeit gekommen waren? Schwitzen musste man bei Außentemperaturen von teilweise über 20 Grad jedenfalls nicht. Volkes Stimme meint dazu: "Ein verrücktes Wetter." So ungewöhnlich ist der Frühlingseinbruch im Dezember allerdings gar nicht - und ganz bestimmt nicht von Dauer. Schon weiter
  • 215 Leser
ADVENTSSINGEN / Singende Gemeinde im Rittersaal von Schloss Kapfenburg

Kleiner Chor leidet "Not am Mann"

Seit zehn Jahren gibt es das neue evangelische Gesangbuch und es sei "eines vom Besten, was die evangelische Landeskirche seit Jahrzehnten herausgebracht hat", sagte Pfarrer Ulrich Marstaller beim Adventssingen im Rittersaal der Kapfenburg. weiter
  • 171 Leser

Kreischende Frauen empfangen die Chippendales

Mit den Chippendales würden einige Frauen gerne in Haft sitzen. Die durchtrainierten Männer traten gestern Abend in Häftlingskostümen im ausverkauften Gmünder Stadtgarten auf, behielten diese jedoch nicht lange an. Mehr über den Auftritt lesen Sie morgen in Ihrer GMÜNDER TAGESPOST. weiter
  • 917 Leser

Körperverletzung

Ein Fall von gefährlicher Körperverletzung hat sich am Freitag, 1. Dezember, gegen 19 Uhr im Jugendhaus in Schwäbisch Gmünd ereignet. Ein 16-Jähriger hatte nach Polizeiangaben einen Mitarbeiter der Jugendeinrichtung beleidigt. Da er dies in der Vergangenheit schon häufiger getan hatte, ließ sich der provozierte Mitarbeiter zu einem Schlag gegen den weiter
VORLESEN / Landrat Klaus Pavel bei den Kindern der Schillerschule

Lieber Kuchen statt Pudding

Am liebsten hätten sie ihm noch tausend Fragen gestellt - doch eigentlich war Landrat Klaus Pavel in die Schillerschule gekommen, um den Kindern etwas vorzulesen. Das hat er dann auch getan - und einiges mehr. weiter
  • 256 Leser

Lieder wie Gemälde

Atmosphärische Lieder wie Gemälde, zarte Gitarrenklänge, die sich mit denen von der Mandoline (Klaus Wuckelt) verbinden, oder temperamentvolle Weisen gestützt durch die schöne Stimme von Ute Wolf. Mit beiden war der Liederpoet Harald Immig (Bild) auf Schloss Fachsenfeld. Dort gab's gefühlvolle Musik, nuancenreich, verspielt oder geradlinig. Den vielen weiter
  • 131 Leser

Martinsspiel für einen guten Zweck

Der Laternenlauf und das Martinsspiel finden in Bartholomä immer großen Anklang. Bei der diesjährigen Veranstaltung wurde aus der Verlosung von Essens- und Warengutscheinen, organisiert durch die Kindergärten, und aus dem Erlös der Bewirtschaftung ein Betrag von 474 Euro erzielt. Bürgermeister Thomas Kuhn nahm den Spendenscheck aus den Händen von Angelika weiter
BAUMASSNAHME / Bleibt die Kreisstraße nach Unterbettringen auch im Winter zu?

Mildes Wetter - freie Fahrt

Bleibt die Kreisstraße zwischen Waldstetten und Unterbettringen weiter gesperrt oder können Autofahrer in den Wintermonaten schon auf der neuen Straße fahren? Die Entscheidung fällt in der nächsten Woche, sagt Bernt-Rupprecht Stiefel vom Straßenbauamt des Ostalbkreises. weiter

Mobilfunkanlagen und Flächennutzungsplan

In der Sitzung am Donnerstag, 7. Dezember ab 17 Uhr beschäftigt sich der Hüttlinger Gemeinderat unter dem Tagesordnungspunkt "Vorbringen von Bedenken" mit dem geplanten Mobilfunksender auf dem Reuthof. Danach geht es um einen Antrag auf Änderung des Flächennutzungsplans der Verwaltungsgemeinschaft Aalen-Essingen-Hüttlingen für die Ausweisung von Vorrangflächen weiter
  • 116 Leser
GEBÜHREN / Die Grabnutzung in Mutlangen wird teurer

Moderate Erhöhung

Die Grabnutzungsgebühren in Mutlangen steigen. Eine Folge der Friedhofserweiterung, durch die nun mehr Bestattungsarten möglich sind. Der Mutlanger Gemeinderat befasste sich gestern Abend neben dem Bestattungswesen mit dem geplanten Spielplatz im Baugebiet "Steingrubenäcker". weiter

Morsche Weiden

Am Laubachstaussee in Abtsgmünd sind im Moment Baumfällarbeiten im Gange. Der Wasserverband Kocher/Lein unternimmt "Maßnahmen zur Verkehrssicherung", schildert Ulrich Schubert, der gestern zusammen mit Thomas Pfisterer mit der Motorsäge am Werk war. Insgesamt sieben morsche Weiden müssen entfernt werden. Ersatz für die gefällten Bäume ist bereits geplant. weiter
  • 126 Leser

Musikschulweihnacht in der Kirche St. Josef

Am Sonntag, 10. Dezember, findet um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Josef die erste Musikschulweihnacht statt. Musikschüler werden Weihnachtslieder singen und musizieren. Ein großes Musikschulorchester aus sämtlichen Instrumenten spielt unter der Leitung von Musikschulleiter Gebhard Schmid. Die Veranstaltung richtet sich an die ganze Familie, weiter
  • 153 Leser
LIEBHABERORCHESTER / Vor sechs Jahren gründete Richard Vogelmann ein Amateur-Orchester

Musikspaß für jedermann

15 musikbegeisterte Amateure treffen sich Woche für Woche in der Musikschule Essingen um ohne Leistungsdruck gemeinsam zu musizieren. Ins Leben gerufen wurde dieses einmalige Liebhaberorchester von Richard Vogelmann, dem Leiter der Musikschule Essingen. weiter
  • 186 Leser
NORDUMGEHUNG / RP: "Nicht erste Priorität"

Neu gemischt

Der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier ist zufrieden mit den Gesprächen über die Nordumgehung. Nachdem das Land die Straße nun doch bauen möchte, kann die Stadt 1,5 Millionen Euro sparen. Unklar ist allerdings, was mit den Rodelwiesen passiert. Und wann es mit dem Bau los geht. weiter

Neues Buch über alte Hausnamen

Viele alte Häuser in Waldstetten tragen ganz persönliche Namen. Damit beschäftigt sich das neue Werk von Albert Burkhardt, Konrektor i.R. Das Buch "Waldstetter Hausnamen - Erinnerungen an Alt-Waldstetten" wird am Sonntag, 10. Dezember, in der Stuifenhalle vorgestellt. Professor Dr. Ulrich Müller führt in das Werk ein. Außerdem gibt es Musik und Zeit weiter
  • 186 Leser

Neues Hotel wächst in Rekordzeit in die Höhe

Wer in den letzten Tagen mal in Treppach war, oder nur durchgefahren ist, hat hinter dem "Adler" einen großen Autokran bemerkt. An dessen Ausleger hat möglicherweise sogar ein Stück Hauswand gehangen. Hansjörg Opferkuch baut hinter seinem Stammhaus ein neues Hotel. Das Gebäude wird von einer Firma im Bayerischen Wald nach Plänen von "Merz Objektbau" weiter
ELEKTROGERÄTEAKTION / Schlagenhauf-Phonoschrank gewinnt

November 1956 gekauft

"Und sie läuft noch" sagt eine Dame stolz: In der Uralt-Waschmaschine dreht sich noch die Trommel. Zur Aktion bei "Expert" (Firma Schlagenhauf) brachten die Besitzer alten Elektrogeräts Nostalgisches ins Aalener Industriegebiet. weiter
  • 206 Leser
ORTSCHAFTSRAT WALDHAUSEN / Haushaltsplan 2007 gebilligt

Offiziell entschuldigt

Gesamtkosten in Höhe von 560 000 Euro fallen für den Umbau des Rathauses inklusive des Neubaus eines Multifunktionssaals im Stadtbezirk Waldhausen an. Vor Beginn der Haushaltsplanberatungen stand allerdings eine Entschuldigung. weiter
  • 221 Leser
THEATER / Das Naturtheater Heidenheim bringt als Weihnachtsmärchen "Dornröschen" auf die Bühne

Pennen, küssen, heiraten - einfach märchenhaft

Hundert Jahre schlafen, dann strahlend schön von einem Prinzen wachgeküsst werden - das geht nur im Märchen, genauer: in "Dornröschen". Das Naturtheater Heidenheim bringt diese altbekannte Grimm-Story in diesem Jahr als Weihnachtsmärchen in faszinierender Form auf die Bühne. Am Sonntag war Premiere im Konzerthaus. weiter
  • 234 Leser
AUGUSTINUS-GEMEINDE

Pfarrerin Walter verlässt Gmünd

Die Umzugskartons sind gepackt: Für Christine Walter, Pfarrerin an der Augustinuskirche, sind die letzten Tage in Schwäbisch Gmünd angebrochen. Mitte Dezember wird sie nach eineinhalb Jahren im Seelsorgebezirk Augustinus-Süd eine eigene Pfarrstelle in Kleinheppach antreten. weiter
ST. CYRIAKUS / Konzertbesucher spendeten für Pater Ripberger in Afrika

Pfarrkirche wird zum Konzertsaal

Ein Konzert der besonderen Art gibt es alle zwei Jahre am ersten Adventsonntag in der katholischen Pfarrkirche St. Cyriakos in Zimmerbach. Der Erlös ist für die Arbeit des aus Zimmerbach stammenden Paters Dr. Albert Ripberger in Afrika bestimmt. weiter

Plakate gegen Neonazis

Auch Schüler des Kolping-Bildungszentrums Ellwangen hatten vor der Neonazi-Demonstration in Ellwangen Plakate mit Aussagen über Menschenrechte angefertigt, die dann in der Stadt angebracht wurden. Auf die Idee kamen die Schüler durch einen Brief des Juze. Unterstützt wurden die Schüler von ihrer Lehrerin und der Sozialpädagogin des Kolping-Bildungswerks. weiter
  • 1942 Leser
STADTENTWICKLUNG / Bürgermeister Hans Frieser informiert Anlieger des Freudentals über veränderte Verkehrsführung

Poller regeln Einfahrt ins Freudental

Die Zufahrt zum Freudental soll vom Marktplatz her durch einen Poller abgeriegelt werden. Anwohner und Lieferanten können über den jetzt zweispurig ausgebauten Türlensteg zu den Garagen und Geschäften gelangen. Bürgermeister Hans Frieser stellte den Anwohnern die Maßnahme am Montag vor. weiter
WECHSEL / Bei SHW Automotive Wasseralfingen:

Reifenhäuser ist Chef

Einen zumindest vom Zeitpunkt her überraschenden Wechsel gab es zum 1. Dezember bei der Wasseralfinger SHW Automotive GmbH: Neuer Geschäftsführer ist nun Bernd Reifenhäuser, während Dr. Lothar Hauck bereits ausgeschieden ist. weiter
  • 503 Leser
SCHÜTZENVEREIN BUCH / Vergnügliche Komödie im Schützenhaus

Schlimme "Zuaständ"

Von wirklich schlimmen Zuständen handelte das diesjährige Theaterstück des Schützenvereins Buch. Selbstverständlich rein fiktiv und ohne jede Ähnlichkeit zu real existierenden Personen legte die vergnügliche Komödie in drei Akten "Zuaständ sen des" lediglich dar, was wäre, wenn. weiter
  • 159 Leser
SKATCLUB HERZ-BUBEN / 40-jähriges Bestehen im Gründungslokal launig gefeiert - Meisterehrung

Seltenes Jubiläum unter den Skatclubs

Der Jahresabschluss mit Meisterehrung stand ganz im Zeichen des 40-jährigen Jubiläums des Skatclubs Herz-Bube Neresheim. Nicht viele deutsche Skatclubs können so ein Jubiläum feiern. So war es selbstverständlich, dass man im Gründungslokal Café Meyer feierte. weiter
  • 126 Leser
STADTMARKETING / Citymanager Reinhard Skusa will im April Unternehmensberater werden

Skusas Rücktritt wird bedauert

Viel Lob gab es für Citymanager Reinhard Skusa gestern von OB, Einzelhändlern und ACA für seine Rolle als kreativer und zäher Motivationskünstler in den vergangenen sechs Jahren. Skusa kündigte gestern an, künftig in Aalen als Unternehmensberater selbstständig arbeiten zu wollen. weiter
  • 114 Leser
WIRTSCHAFT REGIONAL / Firma ISK Metallbau investiert in Heubach

Spezialisiert in Aluminium

Es tut sich wieder etwas im Heubacher Gewerbegebiet "Bachwiesen". Die bislang in Böbingen ansässige Firma ISK Metallbau baut dort. weiter

SSV feiert im Advent

Der SSV Aalen veranstaltet seine Jahresabschlussfeier mit sportlichen Darbietungen am Sonntag, 10. Dezember,14.30 Uhr in der Greuthalle. Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen. weiter
  • 845 Leser
WIRTSCHAFT / Bürgerliches Lager im Gemeinderat möchte Abfallentsorgung teilweise privatisieren - Schuster hält dagegen

Stuttgarter ringen um die Müllabfuhr

Im Frühjahr war die Müllabfuhr beim Streik im öffentlichen Dienst noch die Speerspitze im Kampf gegen längere Arbeitszeiten. Nun wird über eine Teil-Privatisierung des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) diskutiert. weiter
GUTEN MORGEN

Sucht

Der eine nuggelte an seinem Schnuller. Der andere an seiner Zigarette. Vor einem Jahr stellten Sohn (3 Jahre) und Vater (34 Jahre) ihre Stiefel vor die Tür. Wie so viele andere auch. Diese beiden legten aber ihre Schnuller und Zigaretten dazu. Der eine heulte 3 Nächte nach seinem Schnuller. Die Schololade und der Bagger aus dem Schuh trösteten ihn. weiter
  • 186 Leser
HAUS & GRUND AALEN / Mitgliederversammlung

Tipps für Vermieter

Rund 150 Mitglieder besuchten die Jahresversammlung des Vereins Haus & Grund Aalen in der Stadthalle. Sie erwarteten zwei aufschlussreiche Vorträge zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz und zu Versicherungen rund um die Immobilie. weiter
  • 157 Leser
GARTENBAUVEREIN BOPFINGEN / Adventsfeier mit Ehrungen

Tradition zurückholen

Für Gäste und Mitglieder ist es schon zur Traditionen geworden, am ersten Adventssonntag die Adventsfeier des Gartenbauvereins Bopfingen zu besuchen. Informationen rund um das Gartenjahr und Ehrungen standen auf dem Programm. weiter
  • 188 Leser
MARTINUSCHOR SCHWABSBERG / Cäcilienfeier

Treue Mitglieder

Die Mitglieder des Martinuschor Schwabsberg konnten kürzlich ihre Cäcilienfeier feiern. Höhepunkt war die Ehrung verdienter Mitglieder, darunter auch Josef Schuster, der seit nunmehr 50 Jahren dem Chor angehört. weiter
  • 194 Leser

Trägerin überfallen

Mit einem Messerstich wurde gestern eine 36 Jahre alte Zeitungsausträgerin schwer verletzt. Die Frau wollte nach getaner Arbeit in ihr Auto einsteigen, als ihr ein Unbekannter von hinten den Arm um den Hals legte und Geld forderte. Als die Frau sich befreien wollte, stach der Mann zu und flüchtete. Die Frau fuhr noch nach Hause und wurde dann ins Klinikum weiter
  • 163 Leser

Türkinnen gesucht

Für Volker Löschs Theaterprojekt "Medea" (basierend auf der "Medea" von Euripides) sucht das Schauspiel Stuttgart türkische Frauen zwischen 20 und 60 Jahren, die seit einiger Zeit in Deutschland wohnen und sich vorstellen könnten, auf einer Bühne zu stehen und über ihr Leben in Deutschland zu sprechen. Die Proben gehen vom 19. März bis 26. Mai 2007. weiter
  • 147 Leser

Tödlicher Arbeitsunfall

Ein Betriebsunfall mit einem Todesopfer hat sich am Montagnachmittag kurz nach 17 Uhr in einem metallverarbeitenden Betrieb in der Ulmer Straße in Aalen ereignet. Wie die Polizei mitteilt, hantierte ein 37-jähriger Mann aus einem Aalener Teilort mit einem Transportwagen, mit dem er Metallteile von und zu einem Hochofen beförderte. Bei einem dieser Transportgänge weiter
  • 108 Leser
GEMEINDERAT ELLENBERG / Den kommenden Haushalt und den Nutzungs- und Kulturplan Forst 2007 verabschiedet

Unerwartet hohe Mehreinnahmen

Gestern Abend hat der Ellenberger Gemeinderat den Haushalt 2007 verabschiedet. Aufgrund der unerwarteten Mehreinnahmen (rund 145 000 Euro) fällt der Plan besser aus, als im Entwurf prognostiziert wurde. weiter
  • 209 Leser
JAZZ IM PREDIGER

Ungewöhnliche Begegnung

Eine ungewöhnliche Jazz-Begegnung bieten das Gmünder Kulturbüro und die Jazz:Mission Schwäbisch Gmünd in der Reihe "Jazz im Prediger" am Samstag, 9. Dezember, 20 Uhr. Zu Gast sind Terje Rypdal und Ketil Bj?09rnstad sowie das Christoph Dangelmaier Trio. weiter
  • 167 Leser
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / "Cantate Domino" musiziert in Bettringens St. Cyriakus für Armeniens Arme

Viel mehr als ein Adventskonzert

"Es kommt ein Schiff geladen" - unter diesem Motto entfaltete sich am Sonntag ein Abend in der St. Cyriakus Kirche in Bettringen, der mehr war als ein Adventskonzert. Er war Benefizereignis, Andacht und Adventsfeierlichkeit zugleich. weiter

Virtueller Advent

Seit kurzem ist die katholische Kirchengemeinde St. Josef Böbingen mit einer Homepage vertreten. Unter www.st-josef-boebingen.de finden sich Informationen über Einrichtungen und Gebäude, Gruppen, Gottesdienste und Gemeindeleben. Eine Besonderheit ist der virtuelle Adventskalender. weiter
  • 376 Leser
STADTGESCHICHTE / Die 99-jährige Gertrud Ketterer, geborene Aich, besucht ihr Geburtshaus, das Josefle

Von Seiltänzern und dem Turemull

Einmal wieder nach Schwäbisch Gmünd, einmal wieder das Josefle sehen: Das war ein Herzenswunsch der fast 100-jährigen Gertrud Ketterer, geborene Aich, die seit 75 Jahren bei Offenburg lebt. Am ersten Advent besuchte sie ihre Geburtsstadt und erinnerte sich an die Zeit, als der Große Zapfenstreich noch auf dem Kasernenplatz vor dem Josefle geblasen wurde. weiter
  • 136 Leser

Vorfahrt missachtet

Bei einem Zusammenstoß im Kreisverkehr an der Gmünder und Straßdorfer Straße in Waldstetten entstand ein Schaden von rund 4000 Euro. Ein Autofahrer hatte nach Polizeiangaben die Vorfahrt eines Honda-Fahrers missachtet. weiter
  • 253 Leser
6.

Was wir von den Umleitungen lernen können

Bewegung Begegnung Botschaft
"Wenn Du es eilig hast - mach' einen Umweg." Dieses Sprichwort hat mich schon oft geärgert, und zwar immer genau in solchen Momenten, in denen ich es tatsächlich eilig hatte: Ich will zu einer Verabredung fahren, bin knapp losgefahren - und finde mich plötzlich einer Umleitung oder einer Baustellenampel gegenüber, wie sie unsere Stadt in diesen Tagen weiter
GEMEINDERAT UNTERSCHNEIDHEIM / Gemeinde gibt höhere Bezugspreise der Rieswasserversorgung weiter

Wasser und Abwasser werden teurer

Neben dem Bau eines neuen Supermarkts in Unterschneidheim brachten die Gemeinderäte bei ihrer Sitzung am Montagabend auch den Umbau des Gemeindezentrums Unterwilflingen auf den Weg. weiter
  • 217 Leser

Weihnachtskonzert Lions-Club Ostalb-Ipf

Der Lions-Club Ostalb-Ipf veranstaltet am Samstag, 9. Dezember zum vierten Mal ein vorweihnachtliches Konzert in der evangelischen Stadtkirche St. Blasius Bopfingen. Aus der gesamten Region singen und musizieren junge Künstler, Kinder und Erwachsene für einen guten Zweck. Sie gestalten ein Wohltätigkeitskonzert, mit dessen Erlös der Lions-Club verschiedene weiter
  • 128 Leser
GUTEN MORGEN

Wer ist Nikolaus?

Wenn heute ein langhaariger, unrasierter, alter Mann mit Wanderstock, Badschlappen und -mantel vor ihrer Türe steht und nach den Kindern fragt: Jagen Sie ihn nicht fort. Es könnte der Nikolaus sein. Früher kannte ihn jedes Kind. Alle freuten sich, wenn er in seinen Mantel gehüllt, mit dem Bischofsstab in der Hand und der Mitra auf dem Kopf zu den Kindern weiter
KÖNIGSFEIER / Erfolgreiche Mitglieder der Schützengilde Waldhausen 1969 ausgezeichnet

Werner Salzer ist neuer Schützenkönig

Viele Gäste konnte der Vorsitzende Ralf Brix bei der Königsfeier im Dorfhaus Waldhausen begrüßen. Schießleiter Günter Busch ehrte die Schützenkönige und zeichnete die Vereinsmeister und Pokalsieger aus. weiter
  • 165 Leser
WELTLADEN / Streetworkerin Laura Villasana berichtet über ihre Arbeit in Mexiko

Wo Gemeinschaft wichtig ist

Die Hilfe muss zu den Menschen kommen. Darüber waren sich alle Anwesenden einig, die im Weltladen Laura Villasana zuhörten, als diese von ihrer Arbeit in Mexiko-City berichtete. weiter

Überhöhte Geschwindigkeit

Ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten hat sich am Montag gegen 21 Uhr auf der B 298 ereignet. Ein 24-jähriger Autofahrer fuhr aus Richtung Mutlangen nach Spraitbach. Wie die Polizei mitteilt, kam er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit in einer S-Kurve auf der Gefällstrecke "Spatzentann" auf die linke Fahrbahnseite, wo er mit einer ordnungsgemäß weiter
  • 111 Leser
ASB / Regionalverband Rems-Murr / Schwäbisch Gmünd begrüßt Ankündigungen des Finanzministers

Übungsleiterpauschale wird erhöht

Als Schritt in die richtige Richtung bezeichnet der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange, Vorsitzender des ASB Regionalverbandes Rems-Murr / Schwäbisch Gmünd, die Ankündigung von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück "Hilfe für Helfer" Anfang Dezember. Besonders hebt Lange die Anhebung der Spendenabzugsfähigkeit von der Zeit fünf Prozent auf zehn weiter
ADVENTSMUSIK

Zehn Jahre Gesangbuch

Würdige Feier zum zehnten Geburtstag des evangelischen Gesangbuchs in Lorch: Kinderkantorei, Jugendkantorei und der Chor der Stadtkirche Lorch musizierten im Wechsel mit der Gemeinde alle 22 Adventslieder des Gesangbuchs. weiter
BENEFIZKONZERT

Zugunsten der Agape-Mission

"Soll das ein Witz sein? Ist das dein Ernst?" Dies waren die ersten Reaktionen, die der junge Musiker Patrick Guénet zu hören bekam. Seine Idee: In Eigenregie ein Benefiz-Weihnachtskonzert auf die Beine zu stellen. weiter
BENEFIZKONZERT / Angela Gerhold und Peter Baartmans musizieren zugunsten der Lebenshilfe

Zum Lachen und zum Weinen

Auf der Bühne in der Sängerhalle stehen lediglich zwei Instrumente: ein Clavinova, ein Keyboard. Was der holländische Pianist Peter Baartmans indes daraus macht, gleicht einem ganzen Orchester. Die Melodiestimme hat er für das Konzert, das Armin Abele als Benefiz für die Lebenshilfe organisierte, der Heimsheimer Sängerin Angela Gerhold überlassen. weiter
  • 235 Leser

Zum Weihnachtsmarkt in Donzdorf wandern

Eine Wanderung zum Weihnachtsmarkt nach Donzdorf bietet der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Waldstetten, am kommenden Sonntag, 10. Dezember, an. Unter der Leitung von Wanderführerin Ina Körner geht's um 13 Uhr los. Treffpunkt ist beim Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Die reine Wanderzeit beträgt etwa zweieinhalb Stunden. Wanderstöcke sind von Vorteil. weiter
  • 155 Leser

Zur Weihnachtszeit

In Böhmenkirch ist am Sonntag, 10. Dezember, Weihnachtsmarkt. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit veranstalten die Gemeinde und der Kulturring wieder den Markt im Schulhof der Grund- und Hauptschule Böhmenkirch. Um 16.30 Uhr kommt der Nikolaus. weiter
  • 295 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS

Zustimmung zur Jahresrechnung

"Die Kreiskämmerei arbeitet sehr sorgfältig und vorausschauend", kommentiert Reinhold Schüler den Jahresabschluss 2005. Als Chef des Prüfungsamtes empfiehlt er die Zustimmung zur Jahresrechnung. weiter
  • 210 Leser

Zweimal Theater

Jeden Sonntag besucht Joop seine an Alzheimer erkrankte Mutter im Heim, zieht sie an, füttert sie und holt sie mit Gesprächen in die "normale" Welt zurück. Das erfolgreiche Ein-Personen-Stück von Joop Admiraal "Du bist meine Mutter" ist diese Woche Donnerstag, 20 Uhr, zum vorletzten Mal auf der Bühne im Alten Rathaus zu sehen. Alexander Wilß spielt weiter
  • 147 Leser

Regionalsport (15)

VON BERND MÜLLER
"Hat Aalen kein Geld, um die Halle zu heizen?", fragte ein Fan aus Weingarten. Beim Bundesligakampf des KSV Aalen war's recht kühl im großen luftigen neuen Foyer der Greuthalle. Derweil überlegt die KSV-Führung, ob sie ihren VIP-Bereich nicht in den Innenraum der Greuthalle verlegt. "Der neue VIP-Raum ist recht und gut, aber heutzutage gehört es eigentlich weiter
HANDBALL / Kreisliga

Aufregender Kampf

Das erwartet enge und harte Match zwischen dem TV Brenz 2 und Heubach wurde im schwäbisch-bayrischen Grenzgebiet in Sontheim ausgetragen. weiter
SCHIESSEN / Landesliga/Kreisoberliga-Luftpistole - Durlangen wahrt Chancen

Dreikampf an der Spitze

Der SV Durlangen hat trotz der Niederlage gegen Absteiger SV Murrhardt-Karnsberg noch Aufstiegschancen. Auch Wißgoldingen hat seine Aufstiegsaussichten deutlich verbessert. In der Kreisoberliga sind drei Mannschaften mit 6:2-Punkten an der Spitze. weiter
JUDO / Kappelbergturnier

Erst im Finale gestoppt

Beim Kappelbergturnier konnten sich die Kinder des Judozentrums Heubach in den Altersklassen U 12 und U 14 mit den Judoka anderer Vereine aus Württemberg messen. Wie in jedem Jahr reisten die Heubacher mit sehr vielen Kindern an. weiter
HANDBALL / Landesliga - TSV Alfdorf siegt 38:36

Knapper Erfolg

In der Uhinger Haldenberghalle musste der TSV Alfdorf erneut ohne Timo Kaspar und Phillip Schöbinger antreten. Trotzdem behielt man in der Landesliga-Partie gegen die HT Uhingen/Holzhausen mit 38:36 die Oberhand. weiter
JUDO / Jugenzentrum kann perfekte Bilanz vorweisen - Ohne Punktverlust am letzten Kampftag

Makellos in die Regionalliga aufgestiegen

Mit einer makellosen Bilanz beendete das Judozentrum Heubach die Saison 2006. Ungeschlagen steigt das Team direkt in die Regionalliga auf. Auch am letzten Kampftag ließen die Heubacher nichts anbrennen und brachten alle Punkte nach Hause. weiter
VOLLEYBALL / Damen

Mutlangen bleibt Erster

Fast zwei Stunden dauerte die Spitzenbegegnung der A-Klasse, als der Verfolger TV Murrhardt auf den Tabellenführer SG DJK II/TSV Mutlangen traf. weiter
BADMINTON / 3. Regionalranglistenturnier in Schlechtenbach

Simunic feiert Rang eins

Die Jugend der TSF Gschwend präsentierte sich in guter Verfassung und belegte beim dritten Ranglistenturnier in Schlechtbach tolle Plätze. Adrian Simunic holte sich den Titel bei den U 11 Jungs. weiter

Titelchancen gleich Null

Gut zwei Monate Pause lagen zwischen dem ersten und zweiten Wettkampf. Nach dem leichten Auftakt wird's am Samstag (20 Uhr) richtig schwer für die Gewichtheber des SGV Oberböbingen: der Zweitligaabsteiger VfL Nagold kommt. "Wenn wir einen guten Tag erwischen, können wir gewinnen", sagt SGV-Heber Tobias Riegg. weiter
FUSSBALL / A-Jugend Verbandsstaffel - Normania trennt sich von Nellingen 1:1

Uli Thon mit dem Ergebnis zufrieden

Mit einem 1:1 kehrten die A-Junioren des FC Normannia vom Spitzenspiel aus Nellingen zurück. "Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden", sagt Trainer Thon. weiter
FAUSTBALL / Einzug zur Württembergischen

Vermeidbare Niederlagen

In Crailsheim wurde wieder um den Einzug zur Württembergischen Meisterschaft gespielt. Einen schlechten Tag hatten hierbei die Heuchlinger erwischt. weiter
VOLLEYBALL / Mixed - DJK-Schmetterlinge gewinnen drei von vier Spielen

Vorbei geschrammt

In der Heidehalle Mutlangen wurde der zweite Spieltag in der A-Klasse im Mixed-Volleyball ausgetragen. Mit dabei waren auch die Volleyballer der DJK Schwäbisch Gmünd, die mit drei Siegen nur knapp an der Herbstmeisterschaft vorbei schrammten. weiter
FUSSBALL / B-Juniorinnen - Sieg gegen Simmozheim

Zur Pause Tabellenerster

Motiviert traten die B-Mädchen des FC Normannia Gmünd in der Verbandsstaffel-Nord erneut gegen den TSV Simmozheim an und siegten verdient mit 3:0. weiter

Überregional (117)

EADS / Co-Chef Tom Enders übt gnadenlose Selbstkritik

'Die Sanierung ist ein Marathonlauf'

Ein großer Teil der Probleme bei EADS sind hausgemacht, gibt Co-Chef Tom Enders zu. Airbus hat an seinen Kunden vorbeigeplant, Konkurrent Boeing unterschätzt und die Kosten für den Super-Flieger A 380 völlig falsch eingestuft. Ausgerechnet Boeing dient nun als Vorbild. weiter
  • 631 Leser

Leute im Blick

Leute im Blick Edgar Selge/Michaela May Die Schauspieler Edgar Selge (58) und Michaela May (54) hören 2008 als Ermittler beim 'Polizeiruf 110' auf: Die beiden Kommissare haben dann ihren 17. Fall gelöst, wie der Bayerische Rundfunk meldet. Selge alias Kommissar Tauber, der 2001 erstmals mit May als Kommissarin Obermaier ermittelte, habe schon 2005 aufhören weiter
  • 427 Leser
AUSSTELLUNG / Baden-Württembergische Sammler zeigen Stärke

Abendmahl mit Raketen

'Faster, Bigger, Better' im Museum für Neue Kunst in Karlsruhe
Im Karlsruher Museum für Neue Kunst im ZKM haben die baden-württembergischen Kunstsammler einen edlen und interessanten Wettstreit angestoßen: Sie lassen unterschiedlichste Kunstpositionen der vergangenen vier Jahrzehnte gegeneinander antreten. weiter
  • 509 Leser
BAYER / Weichenstellung für Komplettübernahme

Abfindung deutlich höher

Der Leverkusener Chemiekonzern Bayer will die letzten freien Aktionäre seiner neuen Pharmatochter Schering gegen eine Abfindung von 98,98 EUR je Anteilsschein herausdrängen. Diese Weichenstellung für die angestrebte Komplett-Übernahme soll eine außerordentlichen Schering-Hauptversammlung am 17. Januar 2007 beschließen, wie beide Unternehmen mitteilten. weiter
  • 541 Leser
SKISPRINGEN

Adler darf nicht mehr fliegen

Niederschmetternder hätte die Diagnose nicht sein können. Michael Neumayer aus Berchtesgaden steht nach einem Kreuzbandriss im rechten Knie den deutschen Skispringern in diesem Winter nicht mehr zur Verfügung, teilte der Deutsche Skiverband (DSV) mit. Eine Kernspintomographie bei Mannschaftsarzt Hannes Fuchs in Oberstdorf hatte die bittere Gewissheit weiter
  • 389 Leser
TODESURSACHEN

Alkoholsucht an dritter Stelle

Alkoholmissbrauch ist im Land für Frauen wie Männer zwischen 20 und 65 Jahren die dritthäufigste Todesursache. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, starben im vergangenen Jahr 15 043 Menschen dieser Altersgruppe, von denen 997 den Auswirkungen ihrer Alkoholsucht erlagen. Dabei hatten Männer mit 737 Sterbefällen den weitaus größeren Anteil an den weiter
  • 376 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / FC Bayern 1:1 gegen Inter

Als Gruppenerster ins Achtelfinale

Trotz einer mäßigen Leistung beim 1:1-Sieg gegen Inter Mailand steht Fußball-Bundesligist FC Bayern als Gruppenerster im Achtelfinale der Champions League. weiter
  • 381 Leser
JUSTIZ / Staatsanwaltschaft Stuttgart setzt Werwigk-Hertneck-Verfahren fort

Ankläger wird nicht ausgewechselt

Der Prozess gegen Ex-Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck wird entgegen dem Antrag der Verteidigung von der Staatsanwaltschaft Stuttgart fortgeführt. weiter
  • 336 Leser
SOLARSTROM / Behörde schickt wegen Spiegeleffekten Abriss-Verfügung

Anlage stört in der Landschaft

Erst nach Erhalt einer Ausgleichszahlung gibt das Landratsamt Emmendingen nach
Ein Privatmann im Kreis Emmendingen hat an seinem Hof eine genehmigungsfreie Photovoltaikanlage gebaut. Als das Landratsamt davon Wind bekam, störte es sich an den Spiegelungen, die seien gar nicht gut fürs Landschaftsbild. Ein Abriss wurde aber nicht lange verlangt. weiter
  • 410 Leser
INTERVIEW / Der SPD-Bundestagsabgeordnete Rainer Arnold rechnet mit zunehmenden Auslandseinsätzen

Anstand kann man nicht lernen

Die Bundeswehr hat die Affäre um die Skandalfotos aus Afghanistan noch längst nicht abgehakt, sagt der Nürtinger SPD-Bundestagsabgeordnete Rainer Arnold. weiter
  • 430 Leser
KLIMAWANDEL

Arktis schon 2080 eisfrei?

Das arktische Meer könnte nach Berechnungen von Wissenschaftlern schon in wenigen Jahrzehnten zur Sommerzeit von Schiffen durchquert werden. Computermodelle sagen bis zum Jahr 2080 ein drastisches Abschmelzen des Meereises im Nordpolargebiet in den Sommermonaten voraus, erklärten internationale Forscher bei einem Treffen in Bremen. Die Auswirkungen weiter
  • 352 Leser
SOZIALES / Statistisches Bundesamt beleuchtet finanzielle Verhältnisse der Bundesbürger

Armut auf dem Vormarsch

Insbesondere die Alleinerziehenden plagen große Geldsorgen
Mehr als jeder achte Bundesbürger lebt an der Armutsschwelle oder darunter. Damit steht Deutschland innerhalb Europas aber noch verhältnismäßig gut da. Etwa 10,6 Millionen Menschen in Deutschland oder 13 Prozent der Bundesbürger sind armutsgefährdet, darunter 1,7 Millionen Kinder unter 16 Jahren. Besonders schwer haben es Arbeitslose und Alleinerziehende. weiter
  • 425 Leser
NATUR / Menschen auf Sizilien fragen sich bange: Ist der Ätna noch ein 'guter Vulkan'?

Asche, Lava und eine tiefes Grummeln

Der immer wieder aktive Feuerberg hat vor 8000 Jahren einen 40 Meter hohen Tsunami ausgelöst
Die Sizilianer nennen ihren Ätna liebevoll den 'vulcano buono'. Doch ist dieser 'gute Vulkan' wirklich so friedlich? Forscher haben herausgefunden, dass der gewaltige Feuerberg in der Jungsteinzeit eine verheerende Katastrophe auslöste. Seit einigen Monaten brodelt er wieder. weiter
  • 430 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·DM in Seeburg, 1. Runde HERREN: Fitz (Reutlingen) - Tippenhauer (Leverkusen) 6:2, 6:1, Grönefeld (Nordhorn) - Torebko (Johannesberg) 7:6 (7:3), 6:2, Wiesler (Wiesb.) - Kunth (Hamburg) 2:6, 6:2, 7:6 (7:3), Deden (Osterath) - Hesse (Issum) 4:6, 6:1, 7:5, Schlüter (Hamburg) - Wintermantel (Pforzheim) 6:3, 6:4, Kuligowski (Pulheim) - Kauntz (Fürth) weiter
  • 480 Leser
VERBRECHEN / Ein Mann von Polizei getötet

Aufgebrachte Menge will Sexualtäter lynchen

In der Südosttürkei hat eine aufgebrachte Menschenmenge einen mutmaßlichen Sexualtäter, der zwei Mädchen vergewaltigt und danach ermordet haben soll, lynchen wollen. Bei dem Aufruhr vor einem Krankenhaus der Kleinstadt Sirnak wurde ein Mann aus der Menge durch Warnschüsse der Polizei getötet, wie türkische Zeitungen gestern berichteten. Mehr als 20 weiter
  • 376 Leser
HERMLE

Aufträge schnellen hoch

Die gute Konjunktur hat dem Fräsmaschinenspezialist Hermle volle Auftragsbücher beschert. Der Auftragseingang wuchs in den ersten drei Quartalen 2006 um 36 Prozent auf 161 Mio. EUR, wie die Berthold Hermle AG in Gosheim (Kreis Tuttlingen) mitteilte. Der Konzernumsatz legte in dem Zeitraum um 31 Prozent auf 130 Mio. EUR zu. Dabei entwickelte sich das weiter
  • 521 Leser
JUSTIZ / Die bayerische Landesregierung plant eine Bundesratsinitiative

Beckstein bekämpft Killerspiele

Zustimmung aus Baden-Württemberg: 'Verbot aber kein Allheilmittel'
Bayern will gegen Killerspiele am Computer vorgehen und plant dazu eine Bundesratsinitiative. Unterstützung kommt aus Baden-Württemberg. Der bayerische Innenminister Günther Beckstein (CSU) will die Herstellung, den Vertrieb und den Verkauf so genannter Computer-Killerspiele mit Gefängnis von bis zu einem Jahr bestrafen. Dazu will er den Gewaltdarstellungsparagrafen weiter
  • 437 Leser
LANDESHAUSHALT

Beratungen beginnen

Heute beginnt der baden-württembergische Landtag mit den Beratungen zum Doppelhaushalt 2007/2008. Das Land plant für die kommenden beiden Jahren Ausgaben von knapp 33 Milliarden Euro, hofft im Gegenzug auf rund 25 Milliarden Euro Steuereinnahmen. Dennoch gilt: Fast in jedem Ressort wird gespart. weiter
  • 465 Leser
UNFALL / Nick Lucas nach zwei Operationen am Gehirn außer Lebensgefahr

Boxer soll langsam aus dem Koma geholt werden

Der Schock saß tief, nun kehrt langsam die Hoffnung zurück. Nach dem schweren Niederschlag von Fürstenwalde ist der Boxer Nick Lucas auf dem Weg der Besserung. Die Ärzte der Berliner Unfallklinik in Marzahn holen den 26-Jährigen derzeit aus dem künstlichen Koma. 'Wir wollen versuchen, ihn wach werden zu lassen. Das ist ein schwieriger Prozess. Wann weiter
  • 451 Leser
MALERIN / Tomma Abts gewinnt Turner-Preis

Bruch der Dimensionen

Als zweite Deutsche ist die Malerin Tomma Abts mit dem renommierten Turner-Preis ausgezeichnet worden. Es ist der wichtigste britische Preis für moderne Kunst. weiter
  • 355 Leser

Cd-Tipp

Swingende Klassik 'Klazz Brothers' nennt sich das Trio, und so spielen Tobias Forster (Klavier), Kilian Forster (Bass) und Tim Hahn (Schlagzeug) auch: die Klassik verjazzend. Aber das tun sie nicht mit der Brechstange, sie leihen sich auch nicht einfach populäre Melodien, um sie plakativ ins Cross-Over-Rampenlicht zu rücken - alles hat Esprit. Und die weiter
  • 441 Leser
GOLF

Cejka bleibt erstklassig

Alexander Cejka hat sich drei Tage nach seinem 36. Geburtstag das größte Geschenk gemacht. Mit einer 68er-Runde sicherte sich der Wahl Münchner in La Quinta/Kalifornien seinen Arbeitsplatz für 2007 auf der US-PGA- Tour. Nach einem Golf-Marathon über sechs Tage landete der gebürtige Tscheche mit 422 Schlägen (74+70+66+73+71+68) beim Finale der Tour-Qualifikation weiter
  • 405 Leser

China trifft Japan. ...

...Chinesische Models führen in der japanischen Hauptstadt Tokio die eindeutig fernöstlich angehauchten Kreationen des Designers Hu Xiaodan vor. Die Modenschau war ein Teil des einen Monat lang dauernden kulturellen Festivals, das China in Japan ausrichtete weiter
  • 496 Leser

Das deutsche Aufgebot für die Handball-EM

Tor: Sabine Englert (Bayer Leverkusen/100 Länderspiele/2 Tore), Alexandra Gräfer (DJK/MJC Trier/60/0), Clara Woltering (Bayer Leverkusen/48/0), Katja Schülke (Frankfurter HC/8/0). Rückraum: Nadine Krause (Bayer Leverkusen/100/384), Grit Jurack (Viborg HK/219/ 1129), Anja Rösler (1. FC Nürnberg/7/8), Nina Wörz (Randers HK/89/170), Nora Reiche (HC Leipzig/39/76), weiter
  • 418 Leser
THEATER / Savyon Liebrechts 'Sieh mich an und sprich' in Bern

Das Schweigen der Opfer

Israelische Stücke sind auf den deutschsprachigen Bühnen kaum vertreten. Zu Unrecht, wie jetzt das Berner Theater mit 'Sieh mich an und sprich' belegen kann. weiter
  • 403 Leser
INTERNET / Pilotprojekt auf dem Land

Daten durch den Fensterschlitz

In Schnürpflingen kommen die Daten aus dem Internet künftig durch den Fensterschlitz. Die ENBW testet einen schnellen Zugang zum Netz per Funksystem. weiter
  • 414 Leser
1. fc köln

Daum: Aufstieg abgeschrieben

Der strömende Regen prasselte am Ende der großen Christoph-Daum-Party auf tausende verwaister Sitzschalen. Lange vor dem Abpfiff hatten viele der 48 000 Zuschauer fluchtartig das Kölner WM-Stadion verlassen. Sie konnten die Schlussphase des 1:3 (0:2)-Debakels des 1. FC Köln gegen den MSV Duisburg im ersten Spiel unter Heilsbringer Daum nicht mehr mitansehen. weiter
  • 383 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax legt über ein Prozent zu

Bei ruhigem Geschäft setzten die Aktienkurse gestern ihren Erholungskurs fort. Eine kräftige Aufwärtsbewegung setzte ein, nachdem die US-Finanzmärkte leicht verbessert eröffneten. So legte der Dax über 1 Prozent zu. Weiter im Aufwärtstrend befinden sich Thyssen-Krupp. Analysten erhöhten das Kursziel auf 37 EUR. Der Gasehersteller Linde stieg ebenfalls weiter
  • 542 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (040. Folge)

40. Folge Matthew Croft war zwar nicht ganz klar, ob Gamache überhaupt mit ihm geredet hatte, aber zur Sicherheit antwortete er ihm. »Ja, Sir. Zweifellos.« »Wie sieht ein Jagdpfeil aus?« »Er besteht aus Metall und ist sehr leicht, weil er hohl ist. Am hinteren Ende des Schafts befindet sich die Befiederung.« »Und der Bogen?« »Ein Compoundbogen besteht weiter
  • 404 Leser
WERDER BREMEN / Diego will Ronaldinho nur auf dem Platz nacheifern

Der bescheidene Zauberer

Brasilianischer Neuzugang lässt nach Kritik Zahlen sprechen
Barcelonas Star Ronaldinho und Bremens Sternchen Diego: Zwei brasilianische Ballkünstler, die ihre Fans zu verzücken wissen. Doch der Werder-Neuzugang will seinem prominenten Landsmann und Nationalmannschaftskollegen nur auf dem Platz nacheifern. weiter
  • 423 Leser
KÜCHE / Der Salzburger Schauspieler Gerhard Zemann - Hobbykoch und Genießer

Der Pathologe und das wahre Gulasch

Eigentlich ist er Schauspieler. Für viele Fernseh-Zuschauer ist er aber der Pathologe Dr. Leo Graf aus der Serie 'Kommissar Rex'. Nebenbei ist Gerhard Zemann auch noch passionierter Hobbykoch und Verfasser der Broschüre 'Die 30 größten Fehler beim Gulaschkochen'. weiter
  • 1042 Leser
HANDBALL

Derby mit Innenminister

Landes-Innenminister Heribert Rech will heute ein Auge auf das baden-württembergische Handballderby zwischen Frisch Auf Göppingen und der SG Kronau-Östringen werfen. Den Gast aus der Politik dürfte ein Hexenkessel in der Hohenstaufenhalle erwarten, denn das Duell der beiden Clubs mit Ambitionen auf einen Europapokalplatz am Ende der Saison ist meist weiter
  • 350 Leser
BASKETBALL

Die böse Zahl 13

Im 13. Spiel ist die Siegesserie der Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gerissen. Nach 12 Erfolgen in Serie musste das Team um den Deutschen Dirk Nowitzki mit 97:106 bei den Washington Wizards die erste Niederlage seit 8. November hinnehmen. Nowitzki war mit 27 Punkten und 9 Rebounds der herausragende Spieler der Mavs. weiter
  • 376 Leser
KLIMASCHUTZ

DIW: Fliegen verteuern

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) fordert höhere Flugpreise im Interesse des Klimaschutzes. 'Fliegen muss teurer werden, Bahnfahren damit finanziell attraktiver', sagte DIW-Energieexpertin Claudia Kemfert. Dabei unterstützte sie die Pläne von Bundesregierung und EU-Kommission, den Flugverkehr in den Handel mit Kohlendioxid- Zertifikaten weiter
  • 537 Leser
Satelliten-fernsehen

Doch keine TV-Gebühr

· Das Bundeskartellamt hat in seinem Kampf gegen die Gebührenpläne der Privatsender einen wichtigen Erfolg erzielt. Deutschlands oberste Wettbewerbsbehörde teilte mit, die Sendergruppe Pro Sieben Sat 1 habe von den zusammen mit RTL verfolgten Plänen Abstand genommen, die eigenen Programme über Satellit künftig verschlüsselt auszustrahlen und nur gegen weiter
  • 559 Leser
LADENSCHLUSS

Einkaufen rund um die Uhr

Im Februar soll der Landtag das neue Ladenschlussgesetz verabschieden. Die völlige Freigabe der Öffnungszeiten an den Werktagen kommt dann im März oder April. weiter
  • 365 Leser
REVISION / Ehepaar ließ Tochter fast verhungern

Eltern müssen drei Jahre ins Gefängnis

Ein Ehepaar aus Bad Mergentheim, das seine Tochter fast verhungern ließ, muss ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof hat die Revision verworfen. weiter
  • 441 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 6. und letzter Spieltag ·Gruppe A FC Barcelona - Werder Bremen 2:0 (2:0) FC Chelsea - Lewski Sofia 2:0 (1:0) Abschlusstabelle 1 FC CHELSEA 6 4 1 1 10 : 4 13 2 FC BARCELONA 6 3 2 1 12 : 4 11 3 Werder Bremen6 3 1 2 7 : 5 10 4 Lewski Sofia 6 0 0 6 1 : 17 0 ·Gruppe B FC Bayern - Inter Mailand 1:1 (0:0) Sport. Lissabon - Spartak weiter
  • 411 Leser
HEROS / Ehemaliger Niederlassungsleiter legt umfassendes Geständnis ab

Ex-Firmenchef schwer belastet

Ein ehemaliger Heros-Niederlassungsleiter hat im Prozess um die Pleite der Geldtransportfirma das erste umfassende Geständnis abgelegt. Der 55-jährige Manfred D. gab vor dem Landgericht Hildesheim gestern zu, etwa 10 Mio. EUR für private Zwecke abgezweigt zu haben. Er zeigte zudem Reue. 'Es tut mir Leid, dass ich viele Menschen geschädigt habe', sagte weiter
  • 517 Leser
GESELLSCHAFT / Nürnberg erwägt die Einrichtung von Seniorenspielplätzen

Federball gegen die Arthrose

Um der alternden Bevölkerung die Erhaltung der Gesundheit zu erleichtern, will der Nürnberger Sportbürgermeister Spielplätze für Senioren einrichten. Der demographische Wandel bietet durchaus auch spielerische Ansätze. Der Nürnberger Sportbürgermeister Horst Förther (SPD) beginnt gerade, sich warmzulaufen. Er verfolgt eine Idee, die er angesichts einer weiter
  • 408 Leser
RAUMFAHRT

Feste Station auf dem Mond

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will bis 2020 eine dauerhafte Forschungsstation an einem der Pole des Mondes errichten. Zunächst seien Erkundungsmissionen geplant und ab 2024 soll die Mondstation permanent mit Astronauten besetzt sein, um dann als Basis für Flüge zum Mars zu dienen. Am Süd- oder Nordpol solle für die Station eine fünf Kilometer lange Zone weiter
  • 402 Leser
SPANIEN

Festmahl am wichtigsten

Das Weihnachtsfest lässt sich eine spanische Familie im Schnitt fast 1100 Euro kosten. Als teuerster Kostenfaktor schlagen nicht etwa die Computerspiele oder MP3-Player für die Kinder zu Buche, sondern die Speisen, die für die Festtage zubereitet werden. Wie der Verbraucherverband Cecu mitteilte, verursacht das Festmahl einer Familie zusätzliche Kosten weiter
  • 407 Leser

Fussball: Werder ist draußen

Beim Champions-League-Hit um den Einzug ins Achtelfinale hat Titelverteidiger FC Barcelona im Stadion Camp Nou Werder Bremen 2:0 (2:0) besiegt. Das erste Tor machte Ronaldinho bereits in der 13. Minute durch einen Traum-Freistoß, fünf Minuten später traf Gudjohnsen. Damit ist der Bundesliga-Primus draußen. Derweil hat der FC Bayern in der Königsklasse weiter
  • 371 Leser
Olympia-Prämien

Für alle das Gleiche

Französische Medaillengewinner bekommen bei den Paralympics 2008 in Peking die gleichen Prämien wie die nichtbehinderten Athleten der Sommerspiele. Nach Angaben von Sportminister Jean-Francois Lamour ist Frankreich das erste Land, das einheitliche Bonuszahlungen beschlossen hat. In Peking erhalten französische Sportler für Gold 50 000 Euro. weiter
  • 654 Leser
BASKETBALL

Glückloser Coach geht

In der Basketball-Bundesliga gibt es den ersten Trainerwechsel der Saison. Zwei Tage nach der 67:73-Niederlage gegen die Skyliners Frankfurt ist Stefan Koch als Coach der Gießen 46ers zurückgetreten. 'Die Chancen, den Klassenerhalt zu schaffen, sind mit einem neuen Trainer besser', sagte der 42-Jährige. Die Hessen sind mit 2:22 Punkten Tabellenvorletzter. weiter
  • 394 Leser
FUSSBALL / Sponsor soll dem Viertligisten Flügel verleihen

Große Pläne mit Sachsen Leipzig

Fußball-Viertligist Sachsen Leipzig kann auf eine Finanzspritze von bis zu 50 Millionen Euro in zehn Jahren hoffen. Ein auch in der Formel 1 aktiver Energiedrink-Hersteller erwägt, die Kontrolle über den Klub zu übernehmen, ihm Flügel zu verleihen und das Team bis 2011 in die Bundesliga zu führen. Außerdem soll unter anderem eine Fußball-Akademie aufgebaut weiter
  • 343 Leser
KUNSTSCHÄTZE / Grüne gegen Untersuchungsausschuss

Gute Aktenlage

Die Grünen im Landtag halten - im Gegensatz zur SPD - weiter
  • 491 Leser
ELEKTROTECHNIK / Branche wächst in diesem Jahr deutlich

Hausgeräte werden 2007 teurer

Die Verbraucher in Deutschland müssen sich im kommenden Jahr bei elektronischen Hausgeräten auf teilweise höhere Preise einstellen. Als Grund nannte der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) die hohen Rohstoff-Kosten. Bei Großgeräten wie Wasch- oder Spülmaschinen entfielen zwei Drittel der Kosten auf das Material. Ein deutliches weiter
  • 592 Leser
FUSSBALL / Verbände und Polizei beschließen Maßnahmenkatalog

Im Gleichschritt gegen Gewalt

In der Oberliga und der Regionalliga Süd soll mehr gegen Gewalt, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit getan werden. Das haben die Fußballverbände aus Südbaden, Baden und Württemberg sowie das Landespolizeipräsidium gestern bei einer Tagung in Stuttgart vereinbart. weiter
  • 392 Leser
AUSZEICHNUNG

Iris Berben erhält Valentin-Orden

Die Schauspielerin Iris Berben erhält als vierte Frau den Karl-Valentin-Orden. Die Münchner Faschingsgesellschaft Narhalla erklärte, die 56-jährige Berben werde für ihren 'valentinesken Ausspruch ,Älter werde ich später' geehrt. Zudem reiche ihr schauspielerisches Können von der Dramatik bis zur Komödie. Der Orden wird Berben am 19. Januar im Deutschen weiter
  • 392 Leser
u-21-nationalelf

Italien-Trip zum Jahresausklang

Im letzten Spiel der U-21-Nationalmannschaft in diesem Jahr testet Trainer Dieter Eilts heute in Pistoa gegen Italien die nächsten Spieler seiner rund 50 Kandidaten. weiter
  • 374 Leser
SOZIALES

Jeder Achte gilt als arm

Jeder Achte in Deutschland ist arm oder lebt an der Grenze zur Armut. Betroffen waren im Jahr 2004 rund 10,6 Millionen Menschen, darunter 1,7 Millionen Kinder unter 16 Jahren. Dies ergab die jüngste Erhebung des Statistischen Bundesamtes. Danach sind wesentlich mehr Ostdeutsche von Geldnot und sozialer Ausgrenzung bedroht als Westdeutsche: In den neuen weiter
  • 428 Leser
SPARKASSEN

Karlsruhe vor dem Aus

Die Sparkassen Informatik, der größte Dienstleister für die Informationstechnologie der Sparkassen-Finanzgruppe, will bis Ende 2008 rund 1400 der insgesamt 3563 Arbeitsplätze verlagern und vier Standorte schließen. Betroffen sind Köln (480 Jobs), Karlsruhe (450), Duisburg (315) und Mainz (150). Das teilte die Sparkassen Informatik GmbH & Co. KG weiter
  • 535 Leser
LOTTO

Kartellamt zieht zurück

Das Bundeskartellamt hat seine Ermittlungen gegen die staatlichen Lotto-Angebote im Internet eingestellt. Die Behörde werde nicht weiter gegen die Lotto-Landesgesellschaften vorgehen, sagte Kartellamts-Sprecherin Irene Sewczyk in Bonn. Sie bestätigte damit einen entsprechenden Medienbericht. Hintergrund ist, dass die Unternehmen ihre Online-Spiel inzwischen weiter
  • 533 Leser
FEUER

Katze als Lebensretter

Eine Katze hat in Luxemburg ihr Herrchen vor dem Feuer gerettet. Der Mann hatte in seiner Wohnung in Luxemburg-Stadt eine Pfanne auf den Gasherd gestellt und ihn angeschaltet. Daraufhin war er eingenickt. Erst das anhaltende Miauen seiner Katze riss ihn aus dem Schlaf. Er bemerkte den Rauch in der Küche und alarmierte die Feuerwehr. weiter
  • 434 Leser
GASTRONOMIE / Das geplante Rauchverbot in Restaurants kommt den Betreibern nicht ungelegen

Keiner will Stammgäste vergraulen

Ungeklärte Fragen der Abgrenzung: Ist ein Wurstbrot schon eine zubereitete Speise?
Das differenzierte Rauchverbot, auf das sich die Regierung verständigt hat, ist für die Gastronomie ein großes Thema. So ungelegen kommt den Restaurant-Betreibern die gesetzliche Vorgabe aber nicht. Und der Verband ist froh, dass die radikale Lösung vom Tisch ist. weiter
  • 644 Leser
BEHINDERTE

Klage über starre Regeln

Über starre Regelungen im Heimgesetz klagt der Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS). Diese erschwerten selbstbestimmtes Wohnen von Behinderten außerhalb von Pflegeeinrichtungen, sagte KVJS-Vorsitzender Karl Röckinger, gestern auf der Verbandsversammlung in Rastatt: 'Behinderte Menschen wollen ihre Wohnung nach eigenen Wünschen gestalten.' weiter
  • 401 Leser
AUTOINDUSTRIE

KOMMENTAR: Gute Aussichten

Die deutsche Autoindustrie zeigt auch 2006 wieder ihre Qualitäten: Das Geschäft im Inland läuft gut, die Auftragsbücher sind gefüllt und im Export brummt es weiter. Sie ist dank herausragender Ingenieure und hoch qualifizierter Mitarbeiter weltweit Spitze - trotz vieler Probleme, siehe VW. Und die Perspektiven sind nicht schlecht: Auch nach der Mehrwertsteuer-Erhöhung weiter
  • 577 Leser
SCHENGEN

KOMMENTAR: Nach außen dicht

Eigentlich ist es wie so häufig in der EU: Es werden Daten genannt und dann die Bedingungen, die zuvor zu erfüllen seien, damit das Datum wirklich der Stichtag ist. Ob die Bedingungen aber zum Stichtag wirklich erfüllt sind, tritt, je näher er kommt, immer weiter in den Hintergrund. Man darf ja schließlich diejenigen nicht verprellen, denen man ein weiter
  • 402 Leser
KILLERSPIELE

KOMMENTAR: Schuss aus der Hüfte

Bayerns Innenminister Günther Beckstein macht es sich zu einfach: Was als anstößig gilt, muss bestraft werden. An die Stelle einer gesellschaftlichen Auseinandersetzung tritt kurzerhand die Keule des Strafrechts. Doch das ist ein juristischer Schuss aus der Hüfte. Dass von blutroten Pixeln bespritzte Bildschirme zur Kultur einer humanen Gesellschaft weiter
  • 368 Leser
GRENZEN / Minister beschließen Ausweitung des Schengenraums

Kontrollen in der EU fallen

Speicherung biometrischer Daten verzögert sich
Die EU will die Grenzkontrollen zu den neuen Beitrittsstaaten abschaffen. Die Staaten sollen Ende 2007 in den Schengenraum aufgenommen werden. Um trotzdem Sicherheit garantieren zu können, werden die Außengrenzen verstärkt und ein neues Computersystem aufgebaut. Die EU verspricht Reisenden erhebliche Erleichterungen. Ende 2007 sollen die Kontrollen weiter
  • 462 Leser
RAUMSTATION

Kurs korrigiert

Drei Tage vor dem geplanten Start der US-Raumfähre 'Discovery' ist der Kurs der Internationalen Raumstation korrigiert worden. Ziel war, die ISS auf eine 8,5 Kilometer höhere Umlaufbahn zu schicken, um für das Space Shuttle besser erreichbar zu sein. Die Triebwerke des angekoppelten Raumfrachters Progress M-57 waren 23 Minuten eingeschaltet. weiter
  • 483 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Auto fährt in Menschengruppe Bei einem Unfall auf der B 312 bei Lichtenstein (Kreis Reutlingen) sind am Montagabend vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, erfasste ein Auto eine Gruppe von Fußgängern. Diese waren zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Straße getreten, um die Fahrbahn zu überqueren. Die Passanten, darunter ein sechsjähriges weiter
  • 393 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Internet-Preis an Reutlinger Die Adaptis GmbH aus Fulda und die I-Point-Systems GmbH aus Reutlingen haben sich unter 420 Bewerbern beim mit 50 000 EUR dotierten Deutschen Internetpreis 2006 durchgesetzt. Die Software 'Automotive Agent' von I-Point-Systems unterstützt Zulieferer der Automobilindustrie. Jeder Zweite kauft Fälschungen Mehr als jeder zweite weiter
  • 568 Leser
champions league

Lehmann-Klub unter Druck

Den Gruppensieg vor Augen, aber ein frühzeitiges Scheitern als Schreckgespenst im Hinterkopf: Jens Lehmann steht mit dem FC Arsenal heute Abend vor einer richtungweisenden Partie zum Abschluss der Gruppenphase in der Champions League. 'Wenn wir unentschieden spielen, sind wir Erster. Aber das wird nicht so leicht', sagte der deutsche Nationaltorhüter. weiter
  • 419 Leser
LANDESHAUSHALT

LEITARTIKEL: Erfolgreiche Taktik

Rückblende: 'Ich bin überzeugt, dass wir in den nächsten Jahren sehr gute Steuereinnahmen verbuchen, deswegen sind die Rahmenbedingungen für eine Nullverschuldung derzeit günstig', sagte Finanzminister Gerhard Stratthaus - im Jahr 2000. Es kam dann ganz anders. Die Einnahmen sanken, und damit erlahmte auch der Wille zur sparsamen Haushaltsführung. Im weiter
  • 454 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 65,55 bis 66,90 (66,23) 1501 bis 2000 l 62,05 bis 63,31 (62,53) 2001 bis 2500 l 60,90 bis 60,92 (60,91) 2501 bis 3500 l 58,60 bis 58,97 (58,79) 3501 bis 4500 l 57,40 bis 58,41 (57,76) 4501 bis 5500 l 56,85 bis 57,16 (57,01) 5501 bis 6500 l weiter
  • 548 Leser
OBDACHLOSE / Helfer schlagen Alarm

Mehr Frauen ohne Wohnung

21 000 Menschen leben auf der Straße
Die Helfer schlagen Alarm: Mit 21 000 hat die Zahl der Obdachlosen einen traurigen Höchststand erreicht. Stark gestiegen ist die Zahl der wohnungslosen Frauen. weiter
  • 426 Leser
EUROPA / Weimarer Dreieck endet ohne Einigung in der Russland-Politik

Merkel und Chirac wollen für Türkei neue Frist

Deutschland und Frankreich haben der Türkei indirekt eine neue Frist gesetzt, um im Streit über Zypern einzulenken. Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Staatschef Jacques Chirac forderten gestern bei einem Treffen im Saarland, die EU-Kommission solle bis zur Europawahl im Frühjahr 2009 einen Bericht zum Verhalten der Türkei in der Zypern-Frage weiter
  • 368 Leser
SCHNÄPPCHENAKTION

Milan für einen Euro

Champions League zum Schnäppchenpreis: Der AC Mailand bietet in seiner letzten Heimpartie heute in der Königsklasse Dauerkartenbesitzern Ein-Euro-Tickets an. Die Milanesen wollen so gähnende Leere auf den Rängen vermeiden. Der 18-malige italienische Meister steht bereits vor der Partie gegen Olympique Lille als Achtelfinal-Teilnehmer fest. weiter
  • 439 Leser
AUKTION

Millionen für Zeichnung

Für gut 2,1 Millionen Euro ist in London gestern eine Bleistiftzeichnung des spanischen Malers Francesco de Goya (1746- 1828) versteigert worden. Das surrealistisch anmutende Bild 'El Toro Mariposa' ('Der Schmetterlingsstier') brachte damit beim Auktionshaus Christies mehr als doppelt so viel Geld ein wie erwartet. Der Käufer blieb unbekannt. weiter
  • 453 Leser
KRIMINALITÄT / Drei dreiste Angestellte gaben mindestens 20 000 Euro aus

Mit Kreditkarten der Hotelgäste zum Shoppen

Drei Angestellte eines Nürnberger Hotels sind seit Juni mit gestohlenen Kreditkarten regelmäßig auf Einkaufstour gegangen. Sie hätten dabei Waren im Wert von mindestens 20 000 Euro erworben, teilte die Polizei mit. Die Kreditkarten hätten sie zuvor in unbeobachteten Momenten Hotelgästen aus dem Gepäck entwendet. Bisher seien drei Geschädigte bekannt. weiter
  • 363 Leser

Na sowas . . .

Mit einem Fehlpass hat ein Freizeitfußballer in Emsdetten (Nordrhein-Westfalen) die Vollbremsung eines Personenzuges ausgelöst. Die missglückte Flanke kappte punktgenau die Bremsleitung zwischen Lok und erstem Wagen des vorbeifahrenden Regionalexpresses. Der Zwischenfall ereignete sich während eines Spiels auf einem Nebenplatz des Emsdettener Stadions. weiter
  • 459 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Pinochet wieder wohlauf Wenige Tage nach einem Herzinfarkt ist der frühere chilenische Diktator Augusto Pinochet nach Angaben der Ärzte wohlauf. Sie betonten, der 91-Jährige habe sich dank ärztlicher Hilfe schnell erholt. Damit widersprachen sie Gerüchten, Pinochet habe seine Krankheit simuliert, um der Justiz zu entgehen. Urteil zu 'Terroristentochter' weiter
  • 443 Leser
ANKLAGE

Nebenbuhler entführt

Gegen einen 33-Jährigen, der einen Mann entführt, niedergeschlagen und beraubt haben soll, hat die Staatsanwaltschaft Ulm Anklage erhoben. Ein 25-Jähriger soll ihn zu der Tat angestiftet haben, um Kontakte zwischen seiner Frau und dem ebenfalls 25 Jahre alten Opfer zu unterbinden. Der Anklage zufolge ist der 33-Jährige im Juli unter einem Vorwand in weiter
  • 354 Leser
LUFTFAHRT / Spektakulärer Unfall auf der Autobahn wegen fehlender Kreditkarte

Notlandung, weil der Pilot zu wenig getankt hatte

Geld- und Spritmangel haben nach ersten Ermittlungen zu der dramatischen Bruchlandung eines Kleinflugzeugs auf der Autobahn 52 bei Essen geführt. Dies teilte die Flugunfall-Untersuchungsstelle beim Luftfahrt-Bundesamt in Braunschweig mit. Bei der Notlandung auf der voll befahrenen Autobahn waren am 24. November zwei Menschen schwer und fünf weitere weiter
  • 345 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Sparten werden enger miteinander verzahnt

Obermann baut Führung um

Drei Wochen nach seinem Amtsantritt hat Telekom-Chef René Obermann den Vorstand gründlich umgebaut. Festnetz-Chef Walter Raizner und Personalvorstand Heinz Klinkhammer legen ihre Ämter nieder, wie die Deutsche Telekom nach einer Aufsichtsratssitzung in Bonn mitteilte. Finanzvorstand Karl-Gerhard Eick leitet das Personal-Ressort kommissarisch. Die Sparten weiter
  • 540 Leser
TARIFPOLITIK / Forderung im Südwesten noch offen

Offensive Metaller

Die IG Metall startet in die neue Tarifrunde. Ende Februar wird sie eine Forderung auf den Tisch legen, die dann deutlich über 5 Prozent liegen dürfte. weiter
  • 651 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / HSV trifft auf Moskau

Partie um nichts soll die Ehre retten

Dem abstiegsbedrohten Erstligisten Hamburger SV bringt die heutige Champions-League-Partie gegen ZSKA Moskau gar nichts. Allerhöchstens noch mehr Verletzte. weiter
  • 395 Leser
FIDSCHI / Armeechef ordnet die Insel-Welt auf seine Art

Politische Unruhe im Südsee-Paradies

Die Fidschi-Inseln werden von einem Putsch erschüttert. Armeechef Bainimarama stellte den bisherigen Ministerpräsidenten Qarase unter Hausarrest. Hintergrund sind Spannungen zwischen den Ureinwohnern und den Nachfahren indischer Zuwanderer. weiter
  • 384 Leser

PRESSESTIMME: Blanke Nerven

DIE THÜRINGISCHE LANDESZEITUNG (WEIMAR) SCHREIBT ZUM STREIT UM DIE GESUNDHEITSREFORM:
Der Bürger selbst hat den Eindruck, dass diese Reform nicht zu seinem Besten gerät. Er will sich gut versorgt wissen, wenn es drauf ankommt. Aber genau hier hat es Ulla Schmidt bisher versäumt, sich Rückhalt in der Bevölkerung zu schaffen. Das Reformwerk scheint vor allem aus Härten zu bestehen, die nach und nach alle treffen, ohne dass sich dadurch weiter
  • 370 Leser
TELEFONAKTION

Probleme mit der Potenz

· Über Potenzprobleme spricht 'mann' nicht gerne. Nur etwa 20 Prozent der Männer in Deutschland, die unter Erektionsstörungen leiden, wenden sich an einen Arzt. Dabei können Urologen die 'erektile Dysfunktion' - die dauerhafte Unfähigkeit, eine ausreichende Erektion für den Geschlechtsverkehr zu bekommen oder aufrechtzuerhalten - meist erfolgreich behandeln. weiter
  • 430 Leser
ATOMWAFFEN

Präventivschlag gegen Parteirebellen

Tony Blairs Glaube an die Macht der atomaren Abschreckung ist ungebrochen. Deshalb sollen Fossile des Kalten Krieges für 30 Milliarden Euro modernisiert werden. weiter
  • 350 Leser
POLIZEI / Mann hatte im Netz mit wilden Fahrten geprahlt

Raser via Internet geschnappt

Die norwegische Polizei hat im Internet die Verfolgungsjagd nach einem Raser aufgenommen, der dort in einem Video seine wilden Fahrten präsentiert hatte. Dabei zeigte die Nadel seines Tachos Tempo 240 an. Die Polizei verfolgte daraufhin seine Spuren im virtuellen Raum und belegte ihn mit der ganz realen Strafe von 8500 Kronen (1025 Euro). Der Fahrer weiter
  • 380 Leser
USA / In den Bergen eingeschneit

Rettung nach neun Tagen

Kinder durch Stillen am Leben gehalten
Neun Tage überlebte eine in den Bergen des US-Staates Oregon eingeschneite Frau mit ihren zwei Kindern. Ihr Mann, der Hilfe holen wollte, wird noch vermisst. weiter
  • 377 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Brave Bremer beim 0:2 in Barcelona ohne Chance

Ronaldinho: frech und gut

Spanier eine Runde weiter - Werder nun im Uefa-Pokal
Das war der traurige Abschied des deutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen aus der Champions League. Nun geht es international 'nur' im Uefa-Pokal weiter. Im letzten Gruppenspiel mussten die Hanseaten beim FC Barcelona eine 0:2-Niederlage hinnehmen. weiter
  • 451 Leser
TARIFPOLITIK

Ruf nach Lohnerhöhung

Im Zuge des sich abzeichnenden Aufschwungs in Deutschland werden die Rufe nach kräftigen Lohnsteigerungen branchenübergreifend immer lauter. Vorreiter ist die IG Metall, die fünf bis sieben Prozent mehr Geld ins Gespräch brachte, ihre endgültige Forderung aber erst am 26. Februar stellen will. Der baden-württembergische IG-Metall-Bezirksleiter Jörg weiter
  • 422 Leser

Ruhepause. Mit wärmenden ...

...Wolldecken versehen, hat es sich dieses Rentnerehepaar auf einer Sitzgelegenheit gemütlich gemacht. Die Skulptur steht vor einer Arztpraxis in Hagnau am Bodensee. weiter
  • 389 Leser
AUTOINDUSTRIE / Erhöhung der Mehrwertsteuer treibt Absatz nach oben

Satte Jahresschlussrallye

Branche erwartet 2007 nur einen kurzen Dämpfer
Der Autoindustrie beschert die Erhöhung der Mehrwertsteuer eine satte Jahresschlussrallye und für das Gesamtjahr ein Absatzplus von 3 Prozent. 2007 dürfte die Branchenkonjunktur im ersten Quartal einen Dämpfer erhalten, insgesamt aber weiter wachsen. weiter
  • 705 Leser
BERATUNG / Ruheständler arbeiten ehrenamtlich

Senioren helfen Jüngeren bei der Existenzgründung

Weit mehr als 30 Jahre haben sie gearbeitet. Jetzt sind sie im Ruhestand und wollen ihr Wissen weitergeben: 'Senioren helfen Junioren' heißt ein Arbeitskreis, der Menschen helfen will, sich selbstständig zu machen. Dabei werden ungewöhnliche Berufswünsche geäußert. weiter
  • 917 Leser

Stichwort: Weimarer Dreieck

Das 'Weimarer Dreieck' wurde 1991 ins Leben gerufen. Die damaligen Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Polens vereinbarten bei einem Treffen in Weimar jährliche Konsultationen zu europapolitischen Fragen. Ziel sollte es sein, gemeinsame Interessen zu definieren und die trilateralen Beziehungen als Motor für die europäische Integration zu nutzen. weiter
  • 454 Leser
GESUNDHEIT / Ärzte sehen keine Gesprächsgrundlage mehr

Streit mit Ministerin eskaliert

Nach dem Protesttag im Gesundheitswesen eskaliert der Streit zwischen Ärzten und Ministerin Ulla Schmidt. NAV-Virchow-Bund und Hartmannbund sagten aus Empörung über Äußerungen der SPD-Politikerin ein Gespräch ab. Schmidt hatte erklärt: 'Den Stichwortgebern des Protestes geht es fast ausschließlich um mehr Geld, höhere Honorare und bessere Umsätze.' weiter
  • 385 Leser

Telegramme

Fussball: Eine Erkältungswelle hat den hoch fliegenden Bundesligisten VfB Stuttgart erwischt: Cacau, Streller und Tasci mussten fürs gestrige Training passen. Torhüter Hildebrand, Delpierre und Hilbert plagen sich ebenfalls mit Erkältungen, standen jedoch wacker auf dem Platz. Fussball:Benjamin Wingerter vom Regionalligisten VfR Aalen wurde vom DFB-Sportgericht weiter
  • 414 Leser

Tipp des Tages: Ab geht die Post

Damit Briefe und Päckchen rechtzeitig vor den Festtagen ankommen, empfiehlt die Deutsche Post Briefe innerhalb Deutschlands bis zum 22. Dezember abzugeben. Für Briefe in EU-Länder, Schweiz oder Norwegen gilt der 15. Dezember; für das übrige Europa, Türkei, Israel ist der 13. Dezember, für Nordamerika, Australien, Neuseeland, Japan und alle übrigen Länder weiter
  • 598 Leser
PROZESS

Tochter belastet Mutter

Im Prozess gegen eine 69-Jährige, die ihren Schwiegersohn bei Sexspielen beinahe getötet haben soll, hat die 47-jährige Frau des Opfers ihrer Mutter Vorsatz unterstellt. Vor dem Stuttgarter Landgericht sagte sie aus, ihre Mutter habe nach der Tat zu ihr gesagt: 'Ich habe es getan, weil ich dich liebe.' Die 69-Jährige soll im Mai dieses Jahres ihren weiter
  • 402 Leser
EURO

Trend gestoppt

Der Kurs des Euro ist gestern wieder unter die Marke von 1,33 Dollar gefallen. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,3331 (Vortag 1,3309) Dollar festgesetzt. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf unverändert 0,6743 britische Pfund, 152,74 (153,89) japanische Yen und 1,5885 (1,5932) Schweizer Franken weiter
  • 538 Leser
BUSSE

Tödliches Wettrennen

Bei einem Wettrennen zwischen zwei Bussen ist im Südosten Perus eines der Fahrzeuge einen 400 Meter tiefen Abgrund hinabgestürzt und hat dabei mehr als 50 Menschen in den Tod gerissen. Das Fahrzeug des Busunternehmens 'Madre de Dios' (Mutter Gottes) war mit einem Bus der Konkurrenzfirma 'Santa Cruz' (Heiliges Kreuz) um die Wette gefahren. weiter
  • 470 Leser
Baden-Württemberg

Verdacht auf Amok-Lauf

Das Kultusministerium hat alle Schulen im Südwesten über einen Verdacht auf einen Amoklauf am 6. Dezember informiert. Ein Unbekannter hatte gegenüber zwei Realschülern im Internet angekündigt, am Nikolaustag in seiner Schule in Baden-Württemberg Amok zu laufen. Auf Nachfrage bestätigte die Person, dass es ihr ernst sei. Sie konnte bislang nicht identifiziert weiter
  • 422 Leser
VERMIETER

Verstoß gegen Datenschutz?

Der Mieterverein Stuttgart hat sich über Verstöße der Vermieterschutzkartei gegen den Datenschutz beklagt. Das von Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) beim 'Startup-Wettbewerb 2006' prämierte Unternehmen habe Rechte von Mietern nicht berücksichtigt, teilte der Mieterverein gestern in Stuttgart mit. Die Datenschutzabteilung im Innenministerium bestätigte weiter
  • 395 Leser
POLIZEI / Neue Erkenntnisse zu den vier Toten in Berlin-Marzahn

Verzweiflung führte zu Familiendrama

Tiefe Verzweiflung und Überlastung sind offenbar das Motiv für das Familiendrama mit vier Toten in Berlin-Marzahn gewesen. Ein Abschiedsbrief deutet darauf hin, dass die Mutter (53) und ihr Lebensgefährte entschieden hätten, gemeinsam mit den schwer behinderten Kindern aus dem Leben zu scheiden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die Mutter, weiter
  • 424 Leser
HAUSHALT / Finanzminister will Schritt für Schritt runter vom Schuldenberg

Vier Jahre lang noch neue Kredite

Der Landtag beschäftigt sich heute in erster Lesung mit dem Doppelhaushalt, der den Einstieg in einen schuldenfreien Staat markiert. Ab 2011 will die Landesregierung keine neuen Schulden mehr machen. 46 Milliarden Euro alte Schulden sind damit aber noch nicht getilgt. weiter
  • 381 Leser
STAATSSCHAUSPIEL

Volker Lösch sucht Türkinnen

Der für seine provokanten Theaterprojekte bekannte Regisseur Volker Lösch sucht für eine Inszenierung der Tragödie 'Medea' nach Euripides am Stuttgarter Staatsschauspiel türkische Frauen als Laiendarsteller. In Löschs Interpretation geht es um das Fremdsein in einer modernen Welt - um die Medea als Asylbewerberin, die geduldet, aber nicht integriert weiter
  • 453 Leser
FRAUEN-HANDBALL / Morgen beginnt die Europameisterschaft in Göteborg

Von der Nummer 1 hängt alles ab

Nadine Krause führt deutsches Team an - Vereinswechsel nach Dänemark ist sicher
Nadine Krause ist die unangefochtene Nummer 1 der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Entsprechend groß sind die Erwartungen an die 24-Jährige, die morgen ihr Team in die EM führt. Einziges Problem: Es gibt keine Nummer zwei. Von Nadine Krause hängt alles ab. weiter
  • 413 Leser
ZOLL / 5000 Tiere in Lagerhaus entdeckt

Vor dem Kochtopf gerettet

Der malaysische Zoll hat nach eigenen Angaben rund 5000 Eidechsen, Schildkröten und Schlangen vor dem Kochtopf gerettet. Die Tiere sind in einem Lagerhaus in Johor an der Grenze zu Singapur entdeckt worden. Insgesamt seien am Samstag 191 Kisten mit 2500 Eidechsen, 142 Kisten mit 2000 Schildkröten und 40 Kisten mit 444 Kobras sichergestellt worden, sagte weiter
  • 394 Leser
TROPENSTURM

Weitere Opfer durch 'Durian'

Der Tropensturm 'Durian' hat in Vietnam mindestens 24 Menschen in den Tod gerissen und tausende Häuser zerstört. Der frühere Taifun habe mit Windgeschwindigkeiten bis 117 Stundenkilometern mehrere Provinzen im Süden des Landes erreicht, teilten Meteorologen mit. In der Provinz Ba Ria Vung Tau kamen nach Angaben der örtlichen Behörden mindestens zehn weiter
  • 587 Leser
SCHACH / Computer gewinnt 4:2 gegen Kramnik

Weltmeister muss passen

Das Schachprogramm Deep Fritz hat das Match gegen Weltmeister Wladimir Kramnik (Russland) mit 4:2 gewonnen. In der gestrigen sechsten Partie siegte der Computer in 47 Zügen. ·Duell Mensch gegen Maschine in Bonn, 6. Partie, Weiß: Schachprogramm Deep Fritz - Schwarz: Wladimir Kramnik (Russland) - Sizilianisch: 1. e4 c5, 2. Nf3 d6, 3. d4 cxd4, 4. Nxd4 weiter
  • 346 Leser
IRAK / Schiitenführer bittet Bush um Fortsetzung der Hilfe

Wieder 40 Tote bei Anschlägen

Bei mehreren Autobombeanschlägen sind gestern in Bagdad rund 40 Iraker getötet worden. Angesichts der eskalierenden Gewalt in seinem Land hat Schiitenführer Abdul Asis Al-Hakim in einem Gespräch US-Präsident George W. Bush um weitere Unterstützung gebeten. Die amerikanischen Truppen müssten den irakischen Sicherheitskräften weiterhin helfen, forderte weiter
  • 352 Leser
GESELLSCHAFT / Wie sieht die künftige Arbeitswelt aus?

Wissen wird wichtiger

Was bringt die Zukunft? Wohl keine Frage beschäftigt die Menschen mehr. Vom Freizeitforscher Prof. Horst Opaschowski gibt es dazu klare Prognosen. weiter
  • 603 Leser

Wo ist der ...

...Winter? Der Dezember startete in Deutschland viel zu warm. Auch in den nächsten 10 bis 14 Tagen ist laut der Meteorologen kein Winter in Sicht. Da freut sich auch Welpe 'Rufus', der mit seinem Herrchen weiter im Grünen spazieren gehen und nach dem Stöckchen rennen kann. weiter
  • 493 Leser

Überblick. Wohl dem ...

...Wanderer, der in Sasbachwalden (Ortenaukreis) Orientierung sucht. Ein Schilderbaum klärt darüber auf, wie weit es noch bis zu den größten Städten der Welt ist. weiter
  • 391 Leser

Zehn Neue kommen dazu

Die meisten Länder der alten EU gehören dem Schengener Abkommen an - mit Ausnahme Großbritanniens und Irlands. Auch die Nicht-EU-Staaten Island und Norwegen sind Mitglieder der Assoziation. Von Ende 2007 an sollen nun auch Tschechien, Estland, Zypern, Lettland, Litauen, Ungarn, Malta, Polen, Slowenien und die Slowakei mit dazu gehören. Das Schengener-Abkommen weiter
  • 368 Leser
GESCHICHTE / FU Berlin kann tausende Interview-Videos nutzen

Zugang zu Holocaust-Archiv

Die Freie Universität Berlin hat als erste Einrichtung außerhalb der USA elektronischen Zugang zu einem der größten Video-Archive über Holocaust-Opfer. Das Archiv des 'Shoa Foundation Institute for Visual History and Education' der University of Southern California entstand auf Initiative Steven Spielbergs und umfasst 52 000 Video-Interviews mit Zeitzeugen weiter
  • 434 Leser

Zur Person: Sozialist des 21. Jahrhunderts

Entweder man liebt oder man hasst ihn. Zwischentöne gibt es bei Venezuelas Staatspräsident Hugo Chavez nicht. Sein Volk hat sich für den Sozialisten entschieden. weiter
  • 392 Leser
AUSSENHANDEL

Zweistellig im Südwesten

Der Export aus Baden-Württemberg boomt. Wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte, lagen die Ausfuhren im Südwesten im ersten Dreivierteljahr 2006 um 14 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum. Die Exporte stiegen damit auf einen Wert von 104 Mrd. EUR. Die Ausfuhren im gesamten Bundesgebiet wuchsen im gleichen Zeitraum um 13 Prozent, sagte weiter
  • 564 Leser

Leserbeiträge (1)

Alles hat seine Zeit

Zu: Spion-Beitrag (Advents-Beleuchtung in Wasseralfingen) am letzten Samstag: Lieber Spion, wegen meines Protests bezüglich der Adventsbeleuchtung in Wasseralfingen kann ich Dich beruhigen: so engstirnig sind wir von der Kirche nicht, dass wir uns stören würden, wenn die Lichtlein bereits drei Tage vor Advent zu leuchten beginnen. Das finden wir sogar weiter
  • 506 Leser