Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 21. Dezember 2006

anzeigen

Regional (155)

UNFALL Passant handelt beherzt und besonnen

Verletzten aus Feuer gerettet

In Brand geriet gestern zwischen Burgholz und Iggingen ein Auto nach einem Verkehrsunfall. Der schwer verletzter Fahrer konnte gerade noch rechtzeitig von einem mutigen Passanten aus dem Fahrzeug gezogen werden. SCHWÄBISCH GMÜND Gestern gegen 18.50 Uhr fuhr ein 25-jähriger Golffahrer von Burgholz in Richtung Iggingen. In einer Kurve kam er aus bislang weiter
VOLKSHOCHSCHULE

Neue Kurse starten im Januar

Das alte Wintersemester der Gmünder Volkshochschule ist zum Jahreswechsel noch nicht zu Ende: Zahlreiche, interessante Veranstaltungen beginnen noch im Januar 2007. Die Programmhefte des neuen Frühjahrssemesters 2007 liegen ab dem 10. Januar in Schwäbisch Gmünd und in den Mitgliedsgemeinden aus. Das Frühjahrssemester beginnt offiziell am Montag, 26. weiter
STADTWERKE / Höhere Wasserpreise im Gemeinderat beschlossen

Staiger wird Interims-Geschäftsführer

Zwei wichtige Weichenstellungen hat der Gemeinderat heute beschlossen. Erstens wird Stadtkämmerer Siegfried Staiger als Interims-Geschäftsführer die GmbH mit rund 280 Mitarbeitern so lange leiten, bis ein Nachfolger für Gerhard Kohn gefunden ist. Dessen Stelle wird Anfang Januar neu ausgeschrieben. Zudem hat der Gemeinderat eine Erhöhung der Wasser- weiter
  • 141 Leser
OSTALB-GYMNASIUM Donnerstagvormittag

Farbschmiererei mit Amokdrohung

In Bopfingen wurden heute Morgen mehrere Farbschmierereien entdeckt. Unter anderem war auch das Ostalbgymnasium betroffen. An der Schule standen an mehreren Stellen, neben einer persönlichen Attacke, auch die Worte ?heut Amok?. Die Polizei ist seit heute Morgen zu Schulbeginn an der Schule präsent. Zunächst lief der Schulbetrieb weiter, jedoch nach weiter
  • 209 Leser
Fernöstliche Übungen für Körper, Geist und Seele mit Hans Joachim Narciss werden von der Familienbildungsstätte im Haus Kastanie in den Weihnachtsferien angeboten: jeweils morgens von 9 bis 10 Uhr. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldung bei der FBS, Tel. (07361) 555-146. Besuch aus Südtirol Eine Abordnung aus dem Südtiroler Martelltal ist weiter
Der RSV Ebnat lädt zur großen Christmas-Party am Freitag, 22. Dezember, in die Alte Halle Ebnat ein. Für Musik sorgt das Partyteam Laze; Beginn ist 21 Uhr. Einlass ist ausschließlich für über 16-Jährige (Ausweiskontrolle). Weihnachtsfeier "Jesus, der Retter ist geboren" ist Thema der Weihnachtsfeier am Sonntag, 24. Dezember, in der Freien bibeltreuen weiter
  • 132 Leser
Die Christmette um 22 Uhr in der St. Bernhardskirche Heubach wird vom Jungen Chor "Vocal Response" gestaltet. Am Sonntag führt der katholische Kirchenchor im Gottesdienst (10 Uhr) die "Kleine Orgelsolomesse" von Joseph Haydn auf. Ein Streichorchester wird während der Kommunion Auszüge aus dem Weihnachtskonzert von Manfredini spielen. weiter
  • 226 Leser
Am Donnerstag, 21. Dezember, gibt es im Gasthaus "Schwarzer Adler" eine Jahresmitgliederversammlung der Bürgerinitiative. Beginn ist um 19.30 Uhr. Doch zufrieden Bilanz haben die Veranstalter der WM-Revival-Party vom Freitagabend in der Bopfinger Jahnturnhalle gezogen: Nachdem die Vorführung des Sönke-Wortmanns Films zunächst nur spärlich besucht war weiter
  • 143 Leser
Jugendtreff Abtsgmünd Von Samstag, 23. Dezember, bis Sonntag, 7. Januar, ist der Jugendtreff Abtsgmünd geschlossen. Ab Dienstag, 9. Januar, gibt es dann wieder kostenlose Freizeitangebote und vieles mehr. Weihnachtssingen Der Gesangverein Wöllstein lädt am Samstag, 23. Dezember, zum Weihnachtssingen in die Jakobuskapelle Wöllstein ein. Beginn ist um weiter
  • 115 Leser
Bei einem Unplugged-Konzert in der Gemeindehalle Wört, werden heute Donnerstag, 21. Dezember, 20 Uhr, Musiker aus dem süddeutschen Raum ein Programm aus traditionellen und aktuellen Weihnachts- und Popsongs präsentieren. Akteure sind Nicole Martin und Alexander Thompson (Beide Gesang), Joe Consentino (Gesang/Gitarre), Markus Reichmann (Piano), Jürgen weiter
  • 187 Leser
Metall gestohlen: Zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 5 Uhr, stahlen Unbekannte vom unverschlossenen Hofraum einer Firma in der Riedstraße in Schnaitheim fünf ein Meter lange Edelstahlrohre und ein 70 cm langes Edelstahlvollmaterial im Wert von mehreren Tausend Euro. Verdächtig sind drei Männer im Alter zwischen 35 und 40 Jahren, die mit einem weiter
  • 141 Leser
Er hat was, dieser Advent 2006 - obwohl der keinen Schnee hat. Ganz unwirklich wirkt der Aalener Weihnachtsmarkt mit seinen Sternen unter Platanenblättern. Ganz gemütlich lässt es sich dort auch noch abends aushalten, weil so wirklich eisige Kälte bislang ausblieb. Diese ganz außergewöhnliche Wirklichkeit hat unser Leser Manfred Odenthal mit seiner weiter
  • 804 Leser
Sternfahrer, ausgesendet von der SchwäPo-Aktion Advent der guten Tat, sind wieder unterwegs. Unter ihren Armen haben sie insgesamt 33 Pakete, mit denen sie alten Menschen in Pflegeheimen ein bisschen Freude schenken wollen. Ein klein wenig Zeit und Zuwendung in der Vorweihnachtszeit. Und Zeit für ein einfühlsames Gespräch, ein paar tröstende Worte. weiter
  • 148 Leser
Vier der fünf Windräder des "Windparks Lauterburg" stehen, das fünfte soll nach Auskunft von Franz Uhl, dem Inhaber der Ellwanger Firma Uhl Windkraft, noch in dieser Woche den Betrieb aufnehmen. Bei einem Unfall des Spezialtransports auf seinem Weg nach Lauterburg waren die eigentlich für die fünfte Nabe bestimmten Rotorblätter in der vergangenen Woche weiter
  • 130 Leser
Nachdem der Bereich Türlensteg/Predigergäßle inzwischen saniert ist, will die Verwaltung nun im Freudental Durchfahrtsverkehr verbannen. "So rasch wie möglich", sagte Baubürgermeister Hans Frieser, werde am Eingang Freudental, vom Marktplatz her, ein Poller gesetzt. Fahrzeuge könnten problemlos über den Türlensteg zum Prediger oder in die Straße "Freudental" weiter
Wegen der Feiertage kommt es bei der Müllabfuhr in Alfdorf zu Terminverschiebungen. Die Restmülltonnen mit zweiwöchentlichem Entleerungsrhythmus werden am 28. Dezember abgefahren. Die Leerung der Restmüllcontainer, die wöchentlich abgefahren werden, wird vom 25. auf den 23. Dezember vorgezogen. Die 770-/1100-Liter-Restmüllcontainer und die Biotonnen weiter
POLIZEIDIREKTION AALEN / Ö-Chef Hans Röck verabschiedet

"Hohe Kunst" beherrscht

Aus allen Polizeidirektionen der Landespolizeidirektion Stuttgart waren die Kollegen gestern gekommen - zur Jahrestagung der Öffentlichkeitsarbeiter (Ö), aber auch, um den Pressesprecher der Ostalb-PD, Hans Röck, zu verabschieden. Erst nichtöffentlich mit Polizeipräsident Konrad Jelden, später im Kreis der Kollegen und Freunde mit Polizeidirektor Gerhard weiter
  • 164 Leser
FDP / Kreisvorstand zu Haushalt und Verwaltungsreform

"Kein gutes Zeugnis"

"Enttäuschend und mutlos" nennt die Ostalb-FDP den gerade verabschiedeten Kreishaushalt. Es zeige sich jetzt, dass die Verwaltungsreform dem Kreis nicht weniger Kosten und den Bürgern nicht weniger Bürokratie bringe. Den vierspurigen Ausbau der B 29 zwischen Gmünd und Aalen bezeichnete der Kreisvorstand der Liberalen als "greifbare Konsequenz" aus dem weiter
  • 121 Leser
LIEDERKRANZ FACHSENFELD / Jahresabschlussfeier mit Ehrungen

"Kinder - Sänger von morgen"

Der Kinderchor unter Leitung von Brigitte Koch eröffnete die Jahresabschlussfeier des Liederkranzes Fachsenfeld. Geehrt wurden treue Mitglieder für langjähriges Singen, als erste waren die Kinder dran. weiter
  • 330 Leser
KOLPINGFAMILIE ABTSGMÜND / Krippe für Marienkapelle

"Krippeler" am Werk

Auf Anregung der Kolpingsfamilie ist in diesem Jahr eine neue Krippe für die renovierte Marienkapelle entstanden. Es lohnt sich ein Besuch. weiter
  • 143 Leser

"Limit" will Wege aus der Sucht aufzeigen

Bei der Weihnachtsfeier gestern im Drogenkontaktladen "Limit" wurde gegessen und gesungen, aber auch über ernstere Themen gesprochen - wie über die Ausgrenzung Suchtkranker. Diese hatten Gelegenheit, sich mit anderen zu unterhalten. Auf dem Bild sind Limit-Geschäftsführer Dieter Strobel (von rechts), Kreissuchtbeauftragter Berthold Weiß, der Vorsitzende weiter
LYRIK / Der gebürtige Aalener Harald Hahn hat mit David Fuhr ein Buch mit CD über den jüdischen Poeten Theodor Kramer gemacht

"Lob der Verzweiflung" klingt lange nach

Es war einer dieser Abende, die sich einem tief ins Gedächtnis graben. Der aus Aalen stammende Theaterpädagoge Harald Hahn und sein Kumpel David Fuhr hatten beim Aalener Theater an den jüdischen Lyriker Theodor Kramer erinnert. Ein wortgewaltiger Poet, zart und deftig, der seine Stimme für jene "ohne Stimme" erhob - und deshalb vor den Nazis von Wien weiter
  • 167 Leser

"Ohrwürmer" und "Feel the Gospel"

Der Kinder- und Jugendchor "Ohrwürmer" und "Feel the Gospel" laden morgen zu einem Weihnachtskonzert in die evangelische St. Nikolauskirche in Lindach. Ab 19 Uhr gibt es weihnachtliche Weisen von allen Chören. Die kleinsten Ohrwürmer bringen neue Lieder von Gerd Peter Münden und Hella Heizmann mit. Thomas Baur begleitet am Klavier. Der Eintritt ist weiter
  • 159 Leser
KLEINKUNSTTREFF AALEN

"Wort vom Sonntag"

Am Freitag, 26. Januar 2007, 20 Uhr, kommt Christoph Sonntag mit seinem aktuellen Programm "Das Wort vom Sonntag" im Rahmen des Kleinkunst-Treff Aalen in die Stadthalle. Auch in seinem siebten Soloprogramm ist er um keine Antwort auf noch so aktuelle oder schwerwiegende Entwicklungen, Probleme und Katastrophen verlegen. Karten sind erhältlich beim Touristik-Service weiter
  • 158 Leser
PFLEGE-HOSPIZ-STIFTUNG OSTALB / Unterstützung für zwei Aalener Nachbarschaftshilfen

"Wunder geschehen oft im Kleinen"

Seit zwei Jahren gibt es die Pflege-Hospiz-Stiftung Ostalb. Und inzwischen kann sie bereits Einrichtungen fördern, die Menschen in Not helfen. Wie etwa den Nachbarschaftshilfen der Kirchengemeinden Salvator und Sankt Maria in Aalen. Beide Einrichtungen konnten eine Spende über je 500 Euro aus den Händen der Pflege-Hospiz-Stiftung entgegen nehmen. weiter
  • 225 Leser

"X-mas für YOUth" in der Johanniskirche

Eine Feier für junge Menschen bietet die Jugendkirche dieses Jahr an Heiligabend an. Um 22 Uhr beginnt der etwas andere Weihnachtsgottesdienst "X-mas für YOUth" in der Johanniskirche. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht noch die Möglichkeit, bei warmen Getränken beisammen zu bleiben. Veranstaltet wird die Jugendkirche vom katholischen Jugendreferat, weiter
  • 113 Leser

13 Autos beschädigt

Mit einem spitzen Gegenstand haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag, 19. Dezember, die Frontscheiben an insgesamt 13 Fahrzeugen beschädigt, die im Areal eines Autohauses in der Lorcher Straße abgestellt waren. Sachschaden: rund 3000 Euro. Das Polizeirevier Gmünd bittet um Zeugenhinweise. Telefon: (07171)3580. weiter
  • 274 Leser

2000 Euro von Neuapostolischer Kirche

Joachim Link, Bezirksvorsteher der Neuapostolischen Kirche in Aalen, überreichte einen Scheck in Höhe von 2000 Euro an den Geschäftsführer des Kinderzentrums Aufwind e.V., Michael Fischer. "Es ist uns ein Anliegen, neben Projekten in der Dritten Welt auch in Not geratene Menschen in unserem unmittelbaren Lebensumfeld zu unterstützen." Mit dem Kinderzentrum weiter
  • 326 Leser

500 Euro für die Partnergemeinde in Südafrika

Eine Spende von 500 Euro für die Partnergemeinde Mt. Ayliff in Südafrika und für die Ministrantenarbeit überreichten die Mitglieder des Treffs für Menschen mit und ohne Arbeit an Dr. Pius Angstenberger. Der Treff engagiert sich mit Unterstützung der Betriebsseelsorge seit zehn Jahren ehrenamtlich für die Finanzierung sozialer Projekte. Bei den vom Treff weiter
  • 173 Leser
JUGENDHAUS / Räume für Jugendliche in Waldstetten

Ab Januar offen

Wenn alles glatt geht, öffnet das Jugendhaus in Waldstetten Mitte Januar wieder seine Türen. Jugendliche von 14 bis 18 Jahren können sich dort an zwei Tagen pro Woche treffen. Ohne offiziellen Jugendbetreuer, aber mit einem Team aus dem Waldstetter Rathaus als Ansprechpartner. weiter

Adventskalender: Kindergärten St. Hedwig und St. Maria

Kleine Kinder als Maria und Josef Das letzte Türchen des "lebendigen Adventskalenders" wurde gestern geöffnet. Die Kinder des Kindergartens St. Hedwig (Foto)führten ein Krippenspiel auf. Sie stimmten mit einem Lied ein, das vom Licht der Kerze handelte. Dann hieß es: "Maria und Josef bitten um Quartier." Maria, mit blauen Umhang, und Josef, mit seinem weiter
WELLANDGALERIE

Ausstellung endet

Die Wellandgalerie Kirchner in Aalen-Dewangen zeigt nur noch heute und morgen, Freitag, von 15 bis 18 Uhr ihre Adventsausstellung mit Arbeiten von Alfred Bast, Max. P. Häring, Albertrichard Pfrieger, Hans G. Schellenberger, Marianne Scherer-Neufahrt und Gabriele Stolz. weiter
  • 191 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT / 15-Jähriger soll 13-Jährigen massiv bedroht und erpresst haben

Beim Vater mehrere tausend Euro "Schutzgeld" geklaut

Offenbar mehrere Wochen lang hat ein Jugendlicher in Zuffenhausen einen 13 Jahre alten Schüler massiv bedroht und mehrere tausend Euro von ihm erpresst. weiter
SAMARITERSTIFT / 50-jähriges Diakonen-Jubiläum

Beruf als Berufung

Sein 50-jähriges Diakonen-Jubiläum feierte Herbert Dieck im Rahmen eines Gottesdienstes im Samariterstift Neresheim. Er übernahm dort 1965 die Heimleitung im ehemaligen "Haus am Sohl". weiter
  • 255 Leser

Berufsorientierung

Berufe erkunden, Netzwerke knüpfen und sich im Praktikum für die Ausbildung empfehlen - die Achtklässler der Deutschordenschule sind in der Berufsorientierung. Fünf Tage die Woche waren sie in Praktikumsbetrieben in und um Lauchheim. Klassenlehrer Ludwig Rodi und seine Kollegen sowie BBQ-Mitarbeiter Wolfgang Weichenmeier, an der Schule für die Berufsorientierung weiter
  • 137 Leser

Brief an den Verkehrsminister

Sie wollen eine Antwort aus Berlin: Die Abgeordneten Georg Brunnhuber, Norbert Barthle, Winfried Mack, Dr. Stefan Scheffold (alle CDU), Christian Lange und Ulla Haußmann (SPD) sowie Hans Raidel und Josef Göppel (CSU) wollen Klarheit über die Pläne im Verkehrsministerium und haben deshalb an Bundesverkehrminister Wolfgang Tiefensee geschrieben. Die Verkehrsprobleme weiter
  • 130 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Haushaltsplanentwurf und Investitionsprogramm gestern auf der Tagesordnung

Bürger erwartet keine Steuererhöhung

Seit drei Jahren sprudeln die Gewerbesteuern in Wört immer besser. Das hat ausgesprochen positive Auswirkungen auf den kommunalen Haushalt. Die Gemeinde ist schon seit zwei Jahren schuldenfrei. Die Rücklagen weisen stolze 3,9 Millionen Euro aus. weiter
  • 204 Leser
MUSIK / Meditation in der Silvesternacht

collegium vocale singt im Kloster

In der Silvesternacht, Sonntag, 31.Dezember, findet um 23.15 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen, Bergstrasse in Schwäbisch Gmünd wieder eine Meditationsstunde "zwischen den Jahren" statt. Unter dem Leitwort "Was er euch sagt, das tut!" kommen Musik und Texte verschiedener Epochen und Kulturen zu Gehör. Die Ausführenden sind der Organist Thomas Schäfer weiter
  • 153 Leser
JAHRESABSCHLUSSFEIER / Mitglieder der Altersabteilung der Mutlanger Feuerwehr blicken zurück

Dank für langjährige Tätigkeiten

Im Lehrsaal des Feuerwehrgerätehauses konnte Hans Bader, Obmann der Altersabteilung der Mutlanger Feuerwehr, Bürgermeister Peter Seyfried und Altbürgermeister und Ehrenbürger Heinz Hartmann sowie Feuerwehrkommandant Rainer Wagenblast und seinen Stellvertreter Klaus Vogel zur Jahresabschlussfeier der Altersabteilung begrüßen. weiter
MUSIKVEREIN WALDHAUSEN / REMS 1929 / Weihnachtsfeier

Dank und Ehrungen

Der Weihnachtsmann, der Musikernachwuchs und viele Ehrungen standen im Mittelpunkt der traditionellen Weihnachtsfeier des Musikvereins Waldhausen in der Rattenharzer Turnhalle. weiter

Deckel gelöst

Endlich geschafft: Der verkantete Deckel eines Castor-Behälters ist im Kernkraftwerk Gundremmingen jetzt erfolgreich gelöst worden. Wie berichtet hatte sich im September beim Verschließen eines mit Atommüll gefüllten Castorbehälters ein Deckel verkeilt und sich nicht mehr bewegen lassen. Gefahr für die Umgebung habe nie bestanden. weiter
  • 319 Leser

Die Alternative

SCHAUFENSTER
Mit unserer gestrigen Ankündigung der Accelerando-Konzertreihe auf Schloss Kapfenburg haben wir im Hinblick auf den "Rossini"-Auftakt am 18. Januar große Begehrlichkeiten geweckt und für mindestens ebenso großen Frust gesorgt. Denn wie uns die von Anrufen geplagten Burgfräulein mitgeteilt haben, ist das Konzert absolut und restlos ausverkauft. Endgültig weiter
  • 168 Leser
PREMIERE / "Island-Natur pur" - Auftakt im Prediger

Die Natur im Urzustand

Michael Fleck präsentiert am Freitag, 5. Januar, ab 20 Uhr im Prediger erstmals seine neue Panorama-Multivisionsshow "Island Natur pur". weiter
STADTWERKE / Übergang

Die Stadt schlägt wieder Staiger vor

Nun könnte also doch Siegfried Staiger für eine Übergangszeit Interims-Geschäftsführer der Stadtwerke werden. Nur die CDU-Fraktion macht weiterhin Bedenken wegen der Stadtkämmerei geltend, wird aber wohl keinen Gegenvorschlag machen. weiter
  • 210 Leser
TALSCHULE WASSERALFINGEN / Adventsaktion

Ein süßer Schlusspunkt

Mit dem Kinder-Uni-Vortrag des Logistik-Professors der Aalener Hochschule, Professor Dr. Ulrich Morlok, fand die Adventsaktion der Talschule einen krönenden Abschluss. weiter
  • 226 Leser

Eine "Bierrente" gewonnen

Stolzer Gewinner einer "Bierrente" ist Christian Müller. Marc Schlenker, Verkaufsleiter der Firma Norma, überreicht in der Filiale in Hüttlingen den Gewinn. Das Gewinnspiel wurde in über 1300 Filialen ausgelegt beziehungsweise eingesammelt und Christian Müller ist einer der Gewinner. Er erhält für ein Jahr jede Woche einen Kasten Bier seiner Wahl der weiter
  • 163 Leser
BÜRGERBETEILIGUNG / Unterschneidheimer informierten sich über den geplanten "Edeka-Markt"

Einiges erzählt und vieles nicht gesagt

Obwohl nur ein Dutzend Bürger erschienen waren, wurden bei der Informationsveranstaltung im Rathaus interessante Gesichtspunkte diskutiert. Anderes wiederum wurde nicht angesprochen. weiter
  • 258 Leser

Erneut Scheunenbrand in Wäschenbeuren

Zum vierten Mal innerhalb von sechs Wochen hat am Dienstagabend eine Scheune in Wäschenbeuren gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Bei der Suche wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Fahndung blieb bisher ohne Erfolg. Das Feuer zerstörte hauptsächlich Strohballen. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass das Gebäude niederbrannte. weiter
  • 189 Leser

Erzhaltige Chronologie

In den Farben des Eisenerzes gehalten ist ein schmales, dem Gegenstand jedoch angemessen inhaltlich gewichtiges Buch über die Geschichte des industriellen Grundstoffes auf der Ostalb. Josef Vogelmann, ein umtriebiger Wasseralfinger mit großem heimatgeschichtlichem Interesse, hat sich mit der Drucklegung dieser Geschichtsschreibung kurz vor Weihnachten weiter
  • 160 Leser
PORSCHE / Bauplatz soll Ende Januar ausgewählt sein

Eröffnung 2008

Das neue Porschezentrum in Gmünd will 2008 eröffnen. Das bestätigte Nicole Hahn, Sprecherin der Hahn-Gruppe, die Porsche in dieser Region vertreten wird. Ende Januar soll auch das Grundstück bekannt sein, auf dem gebaut wird. weiter
AGV 1966 / Überraschungsaktion lockt zur Johanniskirche

Feierliches Festjahr

Um das Festjahr der AGV 1966 richtig ausklingen zu lassen, trafen sich die Mitglieder aus Schwäbisch Gmünd kürzlich unter dem Johannisturm auf dem Marktplatz. Viele waren der Einladung aufgrund einer Überraschungs-Aktion nachgegangen und warteten neugierig darauf. weiter

Firma M. Fürmann spendet 1500 Euro

1 500 Euro hat die Firma M. Fürmann GmbH, Technischer Gebäude-Service aus Aalen-Unterkochen, für unsere Aktion "Advent der guten Tat" gespendet. Dafür mussten Geschäftspartner und eigene Belegschaft auf Präsente verzichten. Den Scheck überreichten (v.l.) Matthias Feiler, Veit Haubold, Kurt Hable und Christoph Steger an Kulturredakteur Wolfgang Nußbaumer weiter
  • 301 Leser
21.

Flaschenpost

Bewegung Begegnung Botschaft
Eine an den Strand gespülte leere Flasche, in der eine zusammengerollte Botschaft liegt. Woher sie wohl kommt? Wer sie wohl geschrieben hat? Ob sie für mich bestimmt ist? Abenteuerliche Geschichten von Schiffbrüchigen fallen mir ein, zerlumpte Seeleute, die auf einer einsamen Insel gestrandet sind. Mittels Flaschenpost versuchen sie, Rettung herbeizuholen, weiter

Flucht nach Unfall

Der Fahrer eines hellen Autos scherte am Dienstag gegen 7.10 Uhr nach Polizeiangaben aus einer Fahrzeugkolonne zwischen Bargau und Buch zu früh zum Überholen aus, sodass er den Opel eines 44-jähriger Fahrers streifte. Schaden am Opel: rund 400 Euro. Der Lenker des hellen Fahrzeugs, Typ und Kennzeichen unbekannt, ist flüchtig. Hinweise bitte an das Polizeirevier weiter
  • 154 Leser

Fußballengel Nr. 20

Es ist schon wieder Advent. Ich kann es kaum glauben. Am Nachmittag machen wir es uns bei Plätzchen, Keksen und vielen Spielen gemütlich. Es ist so schnell Abend geworden, ich habe es gar nicht bemerkt. Um 20 Uhr gehe ich so müde ins Bett, drehe mich um und schwups, mein Weihnachtstraum beginnt. . . Der kleine Engel Nr. 20 spielt gerade mal wieder Fußball weiter
  • 267 Leser
SPORTGEMEINDE BETTRINGEN / Ehrungen und turnerische Höchstleistungen bei der Jahresfeier

Für die Zukunft gut gerüstet

Die SG Bettringen bat ihre Mitglieder zu Musik, sportlichen Darbietungen und Ehrungen in die weihnachtlich geschmückte SG-Halle. Nach Musik vom Seniorenorchester des MV Bettringen, zog SG-Vorsitzender Erich Kümmel ein positives Resümee des abgelaufenen Vereinsjahres. weiter
NEUBAU / In Sasbach/Schwarzwald entstand für vier Millionen Euro schmucke neue Niederlassung

Geiger-Papier expandiert kräftig

Die Aalener Karl-Heinz Geiger Papiergroßhandlung (Geiger-Papier) hat mit einem Investitionsvolumen von vier Millionen Euro ein neues Niederlassungsgebäude in Sasbach, nach den Plänen von Merz-Objektbau, Aalen, gebaut und jetzt in Betrieb genommen. Der Neubau ist ein architektonisches Schmuckkästchen am Fuße des Schwarzwaldes - dort, wo viele Leute Urlaub weiter
  • 1521 Leser
ENTWICKLUNG / Täferrot behält mögliches Gewerbegebiet in Utzstetten im Blick

Gemeinsam mit Ruppertshofen?

Täferrot favorisiere weiterhin ein Gewerbegebiet beim Teilort Utzstetten. Dieses Ergebnis der Gemeinderats-Klausurtagung gab Bürgermeister Jochen Renner gestern Abend in der Sitzung bekannt. Außerdem informierte er über diesbezügliche Gespräche mit Ruppertshofen. weiter

Geschichte aus Geschichten

Während der oben erwähnte Autor an Geschichte interessiert war, haben es Prof. Eugen Hafner eher die Geschichten angetan. In seinem im Wartberg Verlag erschienenen Buch "Om zwelfe blost d'Musik vom Duura" (für Nichtschwaben: Um zwölf bläst die Musik vom Turm") hat Hafner "Geschichten und Anekdoten aus dem alten Aalen" versammelt und mit historischen weiter
  • 164 Leser
RAUCHBEINSCHULE / Davide Ranieri gewinnt den Vorlesewettbewerb

Glückwünsche für gute Leistung

Davide Ranieri aus Klasse 6 b ist der Schulsieger der Rauchbeinschule im Vorlesewettbewerb 2006. Schulleiter Klaus Dengler beglückwünschte den Sieger dieser Tage. Die Vorlesewettbewerbe werden in vielen Schulen durchgeführt, sie dienen der Leseförderung. weiter

Glühwein und Punsch

Der Liederkranz Degenfeld gibt am Montag, 25. Dezember, um 19 Uhr ein Konzert am Christbaum in der Ortsmitte von Degenfeld. Die Mitglider singen weihnachtliche Chorsätze. Marcus Theinert leitet den Männerchor und den jungen Chor "Just for fun". Im Anschluss an das Konzert gibt es Glühwein und Punsch für die Besucher. weiter
  • 230 Leser

Golffahrer gesucht

Die Polizei sucht einen unfallflüchtigen Golffahrer: Am Dienstag, 19. Dezember, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Autofahrer die B 29 von Mögglingen in Richtung Aalen. Zwischen Mögglingen und Hermannsfeld überholte er nach Polizeiangaben einen vor ihm fahrenden dunkelgrünen Golf 4. Während des Überholvorgangs scherte der Golf-Fahrer dann seinerseits weiter
STADTWERKE AALEN / Zusammenarbeit mit der Firma Munksjö Paper in Unterkochen

Großes Kraftwerksprojekt

Die Firma Munksjö Paper in Unterkochen und die Stadtwerke Aalen starten ein gemeinsames Kraftwerksprojekt. Das bestehende Kohlekraftwerk der Firma soll von einem Gas- und Dampf-Kraftwerk abgelöst werden. Die Dimension des Projekts stellt alles seither in dieser Richtung Dagewesene in den Schatten. weiter
  • 289 Leser

Grünes Licht für Bad-Erweiterung

Grünes Licht gab der Stadtrat gestern dem Antrag von Bruno Balle (CDU) für die Aufstockung der Förderung der Entwicklungsprojekte beider Kirchen von 3400 auf 5000 Euro. Auch diese Änderung ist zunächst einmalig zu verstehen und kommt auf die alljährlich neu zu hinterfragende Feiwilligkeitsliste. Mehr Werbung forderte Richard Burger fürs Freizeitbad weiter
  • 190 Leser

Grünzeugkids lernen Adventskranztechnik

Gut angenommen wurde ein Kurs des Fördervereins der Friedrich-von-Keller Schule über das Adventskranzbinden. Annette Rospert-Schmitt und Gaby Regele, die Leiterinnen der Eltern AGs haben sich zur Aufgabe gemacht, den Schülern diese Technik beizubringen. Die "Grünzeugkids" lernten dann auch unter fachlicher Anleitung von Ilona Kral und Mithilfe von Petra weiter
  • 159 Leser
KINDERKIRCHWEIHNACHT / Drangvolle Enge

Gute Gespräche

Hell erleuchtet vom Stern, dem Adventskranz und vielen Kerzen war die evangelische Christuskirche in Mögglingen. Die Kinderkirche hatte zu ihrer Weihnachtsfeier eingeladen. Diakonin Doris Beck führte durch die Feier. weiter

Haselbachverein spendet für Naturschutz

Der Haselbachverein verwendet den Erlös aus seinen Kleinkunstveranstaltungen zur Unterstützung von Naturschutzprojekten. Diesmal konnte sich Andreas Mooslehner (Mitte) von der Regionalgeschäftsstelle des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland BUND über einen Spendenscheck freuen. Er wurde ihm bei der letzten Kleinkunstveranstaltung, dem Konzert weiter
  • 103 Leser

Haushalt und barrierefreies Wohnen

Der Technische Ausschuss Abtsgmünd trifft sich heute bereits um 16.45 Uhr zur öffentlichen Sitzung. Um 17.30 Uhr tagt der Gemeinderat. Die Einbringung des Haushaltsplanes 2007 erfolgt und Partick Fischer, von Fischer Immobilien Ellwangen, stellt barrierefreies Wohnen vor. weiter
  • 301 Leser
TSV GROSSDEINBACH / Weihnachtsfeier in der großen Sporthalle

Hohes Niveau

In der großen Sporthalle in Gmünd war kürzlich die alljährliche Nikolausfeier des TSV Großdeinbach. Der Nikolaus beschenkte die Gymnastinnen mit einem einheitlichen Poloshirt. weiter
VDK BARTHOLOMÄ / Weihnachtsfeier und Mitgliederversammlung

Immer kälter

Die Bedeutung eines großen, umfassenden Sozialverbandes in einer schwierigen gesellschaftlichen Periode wurde bei der Mitgliederversammlung beziehungsweise Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes Bartholomä im Gasthaus Stern betont. weiter
HARDTSCHULE / Holzbläser zu Gast

Instrumente anschaulich

Rektor Dietmar Burkhardt begrüßte an der Grundschule Hardt die drei Musiklehrer Verena Ledl, Martin Thowarth und Otto Horvath zum anschaulichen Musikunterricht. Die Kooperation zwischen der Grundschule Hardt und Gmünds Musikschule hat schon Tradition. weiter
KJG BARTHOLOMÄ

Jugendleiter gewählt

Bei der Mitgliederversammlung der KjG Bartholomä wurden die neuen Pfarrjugendleiter gewählt. Es sind dies Dorothee Bulling, Ronja Thönnissen und Michael Neuhauser. weiter
ST. CANISIUS KINDERGARTEN / Erfolgreiche Sanierung gefeiert

Kinder lieben die neue Klospülung

Der St. Canisius Kindergarten strahlt in neuem Glanz. Für insgesamt 300 000 Euro hat man hier in den vergangenen zwei Jahren Fassaden, Fenster, Türen, Böden, sanitäre Einrichtungen und die gesamte Elektrik erneuert. "Jetzt macht es wieder richtig Spaß, herzukommen", befand die Leiterin der Einrichtung, Iris Bühler, gestern beim offiziellen Festakt. weiter
  • 121 Leser

Kindergärten besuchen Feuerwehr

Die Kinder der Kindergärten Geislingen, Unterwilflingen und Zipplingen haben vor kurzem mit ihren Betreuerinnen das neue Gerätehaus der Feuerwehrabteilung Zipplingen besichtigt. Abteilungskommandant Peter Lemmermeyer hat den Besuchern den Schulungsraum gezeigt und die Schutzausrüstung, die die Wehrmänner bei ihrem Dienst tragen. In der Fahrzeughalle weiter
  • 171 Leser
GUTEN MORGEN

Kitsch

In der Weihnachtszeit kommen sie alle auf uns zu: Die Engelein mit den Kerzen, die Schneemänner aus Marzipan, Kugeln, Glöckchen, Silberfäden, sogar ein geschnitzter Oberförster aus dem Erzgebirge mit einer Flinte. Zielt er etwa auf das zierliche Reh in der Weihnachtspyramide, das sich dreht und dazu "Stille Nacht" abspielt? Er sollte lieber das Zimmer weiter
  • 177 Leser
KOLPINGSFAMILIE / Gedenktag mit Ehrung treuer Mitglieder

Kolpingsfamilie wächst weiter

Bei der Feier anlässlich des Kolpinggedenktages konnten zehn neue Mitglieder in den Kreis der Kolpingsfamilie Waldstetten aufgenommen werden. Außerdem standen Ehrungen und ein Vortrag auf dem Programm. weiter

Konfirmanden brachten Adventsstimmung

Fröhliche Weihnachtslieder, aber auch besinnliche Musik erklangen am Sonntagnachmittag im Haus Raphael der Stiftung Haus Lindenhof. Dank der Mithilfe der Waldstetter Konfirmanden, die die Halle weihnachtlich schmückten und Kaffee und Gebäck verteilten, konnten die Bewohner einen schönen dritten Adventssonntag erleben. weiter
  • 281 Leser

Konzert für St.-Cyriakus-Kirche

Zu einem Weihnachtskonzert mit musikalischer Vielfalt lädt Gertrude Dangelmaier am Montag, 26. Dezember, um 16 Uhr in die St.-Cyriakus-Kirche in Straßdorf ein. Sie wird mit ihrer Tochter Kathrin Weihnachtsweisen vortragen. Begleitet werden die beiden von Monika und Barbara Böhm, Jonathan Thomas, Heiko Nonaka und Martin Thorwart. Karten gibt's in der weiter
  • 158 Leser
AUSSTELLUNG / Liebevoll dekorierte Christbäume laden an den Weihnachtsfeiertagen ins Heubacher Schloss

Kugeln locken in den Rittersaal

"Ich möchte das Schloss beleben", sagt die Heubacher Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm. So kam auch die Idee auf, passend zum Lauschaer Kugelmarkt eine Christbaumausstellung im Obergeschoss des Schlosses auszurichten. Eine Idee, die auf große Begeisterung bei den Besuchern traf. Deswegen können die Bäume nun auch an den Weihnachtstagen betrachtet werden. weiter
ERÖFFNUNG / Touristikbüro und Café im Kloster Lorch werden zurzeit im Torgebäude eingerichtet - ab 28. Dezember ist dieses offen

Künftig gibt's im Kloster Kaffee

"Wo können wir hier im Kloster einen Kaffee trinken?" Diese Frage hören Rosi Hochsteiner und Carola Fischer vom Touristikbüro Kloster Lorch oft. Ab 28. Dezember können sie antworten: im Torgebäude. Dann ist von 13 bis 18 Uhr "Tag der offenen Tür" im Pflegeheim im Abtsgebäude und gleichzeitig eröffnet nebenan das Café. weiter
EHRENAMT / Bürgermeister Klaus Maier zeichnet verdiente Heubacher Bürger aus

Land ehrt Wolfgang Bittermann

Menschen, die halfen, die im Ehrenamt aktiv sind. Oder solche, die anderer Leute Dreck aufräumen. Und andere, die sich um die Heubacher Geschichte verdient gemacht haben: Viele Heubacher konnte Bürgermeister Klaus Maier in der Jahresschlusssitzung ehren. weiter

Letzte Frühschicht

Am Samstag, 23. Dezember findet die letzte Frühschicht der "action spurensuche" um 7.30 Uhr am Grab Philipp Jeningens in der Liebfrauenkapelle der Basilika statt. Nach der Behandlung großer Propheten bei den voran gegangenen Veranstaltungen, wird nun die Frage gestellt, wie wir selbst unser prophetisches Amt wahrnehmen können. Nach der meditativen Morgenbesinnung weiter
  • 189 Leser
ADVENTSFEIER / Senioren in Kirchheim

Lokalpolitik und Laientheater

Zahlreiche ältere Bürger konnte der Kirchheimer Bürgermeister Willi Feige am Sonntagnachmittag zur Seniorenadventsfeier in der Festhalle in Kirchheim begrüßen. Nach einem Adventsgedicht ließ Feige das Jahr 2006 aus persönlicher Sicht Revue passieren. Neben viel Positivem bemerkte er allerdings auch, dass besonders die Mitbürger aus Dirgenheim und Benzenzimmern weiter
  • 163 Leser

M. und H. Ilzhöfer

Nach 33-jähriger Betriebszugehörigkeit scheidet Ende dieses Jahres das Ehepaar Marita und Hartmut Ilzhöfer bei der WKS Schweißtechnik GmbH aus. Marita Ilzhöfer trat 1966 als kaufmännische Angestellte ins Unternehmen ein und arbeitete sich schnell in führende Position - als Verwaltungsverantwortliche mit Prokura. Hartmut Ilzhöfer folgte 1973 seiner Frau weiter
  • 504 Leser

Marihuanaplantage in der Wohnung

Polizisten haben am Dienstagmorgen einen 20-Jährigen festgenommen. In dessen Wohnung im Dachgeschoss befand sich eine zirka drei Quadratmeter große Marihuanaplantage. Die Plantage wurde entdeckt, weil das Bewässerungssystem ein Leck hatte und so Wasser durch die Decke in die Wohnung einer 51-jährigen Nachbarin tropfte. Die Frau hatte die Polizei alarmiert. weiter
  • 102 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Mensa beim Bildungszentrum

Mensa wird billiger

Rund die Hälfte aller Bauaufträge für die Mensa sind bisher an die günstigsten Bieter vergeben worden. Der Kostenrahmen werde nicht überschritten, informierte die Verwaltung im Gemeinderat. Im Gegenteil - mit Abschluss der Arbeiten blieben sogar 10 000 Euro übrig. weiter
  • 149 Leser
BALLETT / Eine zauberhafte Märchenwelt erschuf das Russische Nationalballett aus Moskau im "Stadtgarten"

Mit charmantem i-Tüpfelchen

"Oh, wie schön!" flüsterten die kleinen Mädchen im Publikum, als die wunderschönen Balletteusen in ihren farbenfrohen, prächtigen Kostümen scheinbar über die Bühne schwebten. Doch nicht nur die kleinen Zuschauer kamen beim beliebten Weihnachtsklassiker "Nussknacker" im Schwäbisch Gmünder "Stadtgarten" auf ihre Kosten. weiter
  • 165 Leser
KINDERMUSICAL / Die Schwäbische Post präsentierte gestern "Die große Kleine Tiger-Reise" nach Janosch in der Stadthalle

Mit der Tigerente einmal um die Welt

"Die Tigerente muss mit!", sagt der Kleine Tiger. "Die Räder sind frisch geölt und geputzt ist sie auch", sagt der Kleine Bär, nimmt den Tiger samt Ente und Maya Papaya und ab gehts nach Indien. In einem liebevollen und aufwändigen Stück erzählte gestern das "Cocomico" aus Köln die "Große Kleine Tiger-Reise". Und ganz nebenbei erklärt Maya Papaya die weiter
  • 186 Leser
SENIORENNACHMITTAGE / In Teilorten zum Advent

Musik und Mitgefühl

In Kösingen, Ohmenheim und Dorfmerkingen treffen sich einmal im Jahr die älteren Mitbürger. Es sind ältere Menschen, die wegen mangelnder Mobilität am dörflichen Leben nicht mehr teilnehmen können. weiter
  • 183 Leser

Musik unter dem Weihnachtsbaum

Auch in diesem Jahr lässt es sich die Gmünder Stadtkapelle nicht nehmen, der Tradition gemäß unter dem Weihnachtsbaum der Stadt Gmünd zu spielen. Mit dem letzten Auftritt im alten Jahr, lassen sie 2006 gleichzeitig festlich ausklingen. Am Samstag, 23. Dezember, werden die Musiker der Stadtkapelle den oberen Marktplatz ab 11 Uhr in weihnachtliche Melodien weiter
  • 119 Leser

Musikalisch-literarische Christmette

Zum zweiten Mal lädt die evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach zu einer musikalisch-literarischen Christmette am Heiligen Abend ein. Neben dem Weihnachtsevangelium, gelesen durch Reinhold Ganter, werden Texte von Bertolt Brecht zu hören sein, unter anderem unbekannte Weihnachtsgedichte aus seinem frühen Schaffen. Anstelle einer Predigt steht die weiter
  • 115 Leser
AUSZEICHNUNG / Gemeinde Mögglingen ehrt Mehrfachblutspender und erfolgreiche Sportler

Mögglinger Vereine bieten großes Spektrum

Erfolgreiche Sportler und mehrfache Blutspender in Mögglingen ehrte Bürgermeister Ottmar Schweizer. Bei beiden, den Sportlern wie den Blutspendern, handle es sich um Menschen, die sich ihrer gesellschaftlichen Verpflichtung bewusst seien. weiter

Nachwuchs sang für Senioren

Rund 250 Senioren der Gesamtgemeinde konnte Bürgermeister Herbert Witzany zur Seniorenweihnacht in der Festhalle Westhausen begrüßen. Der Schülerchor der Propsteischule unter Leitung von Matthias Schimmel unterhielt mit Liedvorträgen. Pfarrer Ulrich Marstaller erzählte die Geschichte vom Bild der Tausend Wünsche. Die Kinder vom Kindergarten Lippach weiter
  • 113 Leser
KALTWALZWERK RÖCHLING / Vier Kündigungen trotz des Verkaufs an C.D. Wälzholz im Raum - Gestern Betriebsversammlung

Neue Situation positiv ausgestalten

Die Verhandlungen zwischen Betriebsrat und Geschäftsleitung beim Kaltwalzwerk Röchling schienen abgeschlossen, nun stellt sich die Lage anders dar. Das Werk hat ab 1. Januar mit C.D. Wälzholz aus Hagen einen neuen Eigentümer. weiter
  • 342 Leser
THW GMÜND / Helferversammlung mit Ehrungen

Neuer Wagen im Januar

Bei ihrer Helferversammlung blickten die Mitglieder des Technischen Hilfswerks auf eine beeindruckende Entwicklung des Ortsverbandes zurück. Lichtblick für 2007? Das THW in Gmünd bekommt ein neues Fahrzeug. weiter
KLEINKUNST / Das Café Spielplatz feiert mit illustren Gratulanten ein Jahr lang 20. Geburtstag

Niedecken solo und mit BAP

Im kommenden Jahr wird die Gmünder Kleinkunstbühne "Café Spielplatz" 20 Jahre alt. Zu so einem Anlass lässt sich deren Spiritus rector Rainer Koczwara natürlich nicht lumpen. Er hat ein Programm der Extraklasse zusammengestellt, das in einem Niedecken-Solo gipfelt. Oder ist dessen Open Air mit BAP auf dem Münsterplatz der Höhepunkt? weiter
  • 140 Leser
GEMEINDERAT / Bürgermeister Kuhn blickt auf 2006 zurück

Nur der Schnee fehlt

Anhand von Bildern ließ Bürgermeister Thomas Kuhn in der Gemeinderatssitzung gestern die Ereignisse des Jahres 2006 Revue passieren. Die großen Themen seiner Rückschau waren die Baumaßnahmen sowie das Leben in der Gemeinde. weiter

Ostalbvertreter im Diözesanrat

Die Wahl zum Achten Diözesanrat der Diözese Rottenburg-Stuttgart ist entschieden. Im Katholischen Dekanat Ostalb lag die Wahlbeteiligung bei 59 Prozent. Gewählt wurden: Harald Hadlik aus Aalen, Hermann Sorg aus Ellwangen, Klaus Panni aus Neresheim und Doris Fischer aus Gmünd. Sie vertreten für die nächsten fünf Jahre die rund 173 000 Katholiken des weiter
  • 209 Leser

Panda Nummer 15

Der letzte Panda ging nach Wasseralfingen: Tobias Funk vom Modehaus Funk fiel das Glückslos mit der Nr. 38498 in die Hände. Nun brummt der letzte von 16 sportlichen Wagen in Wasseralfingen herum, die Gewinnerin heißt Margot Stirner. Das Glückslos erhielt sie beim Drogeriemarkt Müller. Heute findet das beliebte Aalener Weihnachtsgewinnspiel mit der Schlussziehung weiter
  • 222 Leser
VERKEHR / Stuttgarts "Integrierte Verkehrsleitzentrale" soll künftig auch den Verkehr in der Innenstadt lenken

Per Mausklick Staus erheblich reduzieren

Die neue "Integrierte Verkehrsleitzentrale" in Stuttgart hat während der Fußball-Weltmeisterschaft den Praxistest bestanden. Nun soll sie in Zukunft auch den Verkehr in der Innenstadt lenken. Somit auch auf dem City-Ring, der die Autofahrer von Osten her, wenn man vom Remstal kommt, um die Innenstadt herumführt. weiter
AGV 1951 / Weihnachtsfeier mit Rückblick und Ausblick

Pläne fürs 60er-Fest

Viele Dankesworte und besinnliche Gedichte und Geschichten standen beim AGV 51 auf dem Programm. Im Fußball-Vereinsheim in Weiler in den Bergen trafen sich die Gmünder Altersgenossen zu ihrer Weihnachts- und Jahresabschlussfeier. weiter

Polnische Krippe in Sankt Franziskus

Im Innenhof des Franziskaners steht diese Krippe aus Zakopane in Polen. Bis 14. Januar kann sie wochentags von 9 bis 20 Uhr besichtigt werden, samstags von 19 bis 20.30 Uhr und sonntags von 10 bis 11.30 Uhr. Nach den Gottesdiensten gibt es auch Glühwein. Der heilige Franziskus gilt als Erfinder der figürlichen Darstellung der Ereignisse von Bethlehem. weiter
SCHULEN UNTERKOCHEN / Mitgliederversammlung des Freundeskreises

Projektförderung ganz vorn

Die Projektförderung steht sowohl an der Grund- und Hauptschule sowie an der Kocherburg-Realschule im Vordergrund. Das ging aus dem Bericht des Vorsitzenden Hans-Jörg Korting bei der Versammlung des Freundeskreises hervor. weiter
  • 256 Leser
STROM / Stadtwerke kündigen Kunden in Straßdorf, Rechberg und Umlandgemeinden günstigen Treuebonus-Rabatt zum März 2008

Rabatt nur für Kunden im Stadtwerkenetz

Wenig erfreuliche Post finden manche Kunden der Gmünder Stadtwerke in diesen Tagen in ihrem Briefkasten. Der Energieversorger kündigt ihnen die Versorgung mit "OstalbStrom" zum Treuebonus-Rabatt mit Wirkung zum 31. März 2008. weiter
ELLWANGER WOCHENMARKT / Auch im Winter gibt es frisches Gemüse aus heimischen Landen

Radieschen und Salat gedeihen prächtig

Mittwoch, Freitag und Samstag reist Bernd Schlebusch nach Ellwangen, um beim Wochen- beziehungsweise Bauernmarkt frisches Obst- und Gemüse an den Mann oder die Frau zu bringen. Nicht selten erntet der Gartenbaumeister aus Lutstrut bei seinen Kunden ungläubiges Staunen, wenn er ihnen versichert, dass ein Großteil seiner Ware selbst im Dezember noch aus weiter
  • 319 Leser
ARCHÄOLOGISCHER STADTKATASTER

Reiche Vergangenheit

Als vierter Stadt im Ostalbkreis wurde der Stadt Bopfingen gestern an historischer Stätte, dem Museum im Seelhaus, der "Archäologische Stadtkataster Bopfingen" von Prof. Dr. Dieter Planck, dem Präsidenten des Landesamtes für Denkmalpflege, an Bürgermeister Dr. Gunter Bühler übergeben. weiter
  • 181 Leser

Rückblick auf das Jahr

Einen Rückblick auf das zu Ende gehende Jahr gibt Bürgermeister Jürgen Stempfle in der Jahresschlusssitzung. Diese ist am heutigen Donnerstag, 28. Dezember, um 18.30 Uhr im Vereinsraum der Römerhalle. Zudem geben die Fraktionen ihre Stellungnahmen ab. weiter
  • 276 Leser

Scheffold begrüßt Altersgenossen

Der AGV 1957 besuchte den Landtag in Stuttgart. Nach einer kurzen Einführung konnten die AGV-ler auf der Besuchertribüne an einer Plenarsitzung teilnehmen. Im Anschluss daran erläuterte Dr. Stefan Scheffold Aufgaben und Arbeitsweise des Landtages und gab einen aufschlussreichen Einblick in seine Tätigkeit als Mitglied des Landtages. Nach diesem interessanten weiter
  • 131 Leser
TENNISCLUB WALDHAUSEN / Lob der Mitgliederversammlung

Schule und Tennis am Netz

Gut besucht war die Jahreshauptversammlung des Tennisclubs Waldhausen. Bei den Wahlen wurde Roland Eiberger wieder zum Vorsitzenden gewählt, außerdem wurden Mitglieder geehrt. weiter

Schwäbische Musikburger

Mit "schwäbischen Musikburgern" bewirtet der Musikverein Mutlangen heute bei der "Lebendigen Krippe" in Mutlangen. Zudem gibt es Glühwein und Punsch. Verschiedene Abteilungen des Musikvereins spielen Weihnachtslieder. Von den Freunden der Krippe werden im Verkaufsstand Engel, Bastelarbeiten und sonstige Weihnachtsartikel angeboten. Beginn ist um 16 weiter
  • 150 Leser

Schüler aus Christchurch zu Gast in Aalen

Sechs Schülerinnen und Schüler aus Christchurch, England, hat Oberbürgermeister Martin Gerlach im Aalener Rathaus begrüßt. Sie hatte das Stadtoberhaupt anlässlich der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum mit Aalens englischer Partnerschaft vor einigen Monaten zum Schüleraustausch eingeladen. Mit dabei war auch Touristik-Chef Karl Troßbach, die Vorsitzende weiter
  • 178 Leser

Schüler streichen mit motivierenden Farben

"Mehr Farbe ins Klassenzimmer" unter diesem Motto griffen Schüler und Eltern der 7. Klasse an der Hüttlinger Alemannenschule zu Pinsel und Farbe. Die waren von der Gemeinde zur Verfügung gestellt worden, während die Schule für eine ordentliche Verpflegung sorgte. Eigentlich waren zwei Nachmittage geplant, doch weil alles reibungslos ging, erstrahlt weiter
  • 177 Leser
SCHÜTZENVEREIN LEINZELL / Jahresfeier mit Ehrung erfolgreicher Mitglieder

Schützen treffsicher

"Alle Jahre wieder ...", so auch in diesem Jahr feierten die Leinzeller Schützen in der festlich geschmückten Schießhalle ihre Weihnachtsfeier. weiter
  • 139 Leser
SPENDE / "Swany Feetwarmers" und Kreissparkasse Ostalb helfen Temo-Werkstatt

Sektkühler als Sammelbüchse

Eine Überraschung erlebten die Verantwortlichen der "Temo-Werkstatt" bei der traditionellen "Schwanen-Weihnacht". Das Spendenergebnis übertraf selbst die Erwartung der "Swany-Musiker": 2802,73 Euro konnten der Temo-Mannschaft übergeben werden. weiter

Senioren der Gartenfreunde feiern Advent

Im vollbesetzten und weihnachtlich dekorierten Vereinsheim der Gartenfreunde Lindenfeld konnte das Seniorenteam die Gäste herzlich willkommen heißen. Nach Grußworten und Musik gab es bei Kaffee und Kuchen genug Gelegenheit, über frühere Begebenheiten und Geschichten zu erzählen. Die singenden Kleingärtner unter der Leitung von Werner Straube gaben anschließend weiter
  • 110 Leser
GEMEINDERAT / Etat: Sieben Millionen Euro fürs Gymnasium

So viel Geld wie noch nie da

Die großen Brocken waren längst beschlossene Sache, aus der Haushaltsplandebatte gestern im Gemeinderat war die Luft raus. Für einige "Peanuts" hatte das Gremium aber die Spendierhosen an. weiter
  • 176 Leser
NATURFREUNDE / Abschlusswanderung

Spende für GT-Aktion

Ausgangspunkt der Jahresabschlusswanderung der Gmünder NaturFreunde und Gäste war das Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse. Dieter Streich führte die Wanderer vorbei an der Herrgottsruhkapelle, 1624 von Caspar Vogt erbaut, an die sich die durch das Gedicht von Justinus Kerner bekannte Legende vom "Geiger von Gmünd" knüpft. weiter
STADT AALEN

Stadtporträt in neuer Auflage

In einer zweiten überarbeiteten Auflage präsentierte gestern Oberbürgermeister Martin Gerlach das Stadtporträt "Aalen.hier". Von seiner ersten Auflage sind nur noch einige Exemplare vorhanden, so dass eine weitere Auflage notwendig wurde. weiter
  • 266 Leser
GUTEN MORGEN

Streisch..ölzeer

Einmal sind sie einen Nachmittag lang in die Gartenschaustadt ".eden.em" gefahren, die französischen Austauschschüler, die zurzeit am Parler-Gymnasium sind. Und der eine oder die andere von ihnen war vielleicht mit der Gastfamilie am Wochenende beim Kugelmarkt in ".euback". Das französische H hat es den deutschen Gastgebern so angetan, dass sie es immer weiter
ÄRGER / Verein kämpft gegen Branntweinverbot

Streit um Schnaps

Mitglieder des Vereins Bauwagen Durlangen wollen es nicht hinnehmen, dass sie bei ihrer nächsten Veranstaltung in der Gemeindehalle keinen Branntwein ausschenken dürfen. Das Schnapsverbot hatte der Durlanger Gemeinderat beschlossen. Der Verein kündigt rechtliche Schritte an. weiter
ADVENT DER GUTEN TAT / Tausende Leserinnen und Leser unterstützen die Aktion der SchwäPo

Tausend Dank allen Spendern

Tausende Leserinnen und Leser unserer Zeitung stellen sich in diesem Jahr wieder in den Dienst der guten Sache. Und haben für unsere Aktion Advent der guten Tat gespendet. Tausend Dank! weiter
  • 156 Leser

Unfall beim Abbiegen

Ein 61-jähriger Golf-Lenker stieß am Dienstag, 19. Dezember, gegen 16 Uhr mit einem 38-jährigen Lkw-Fahrer zusammen, als er vom Gelände eines Einkaufsmarktes bei Hussenhofen kommend nach links in Richtung Stadtmitte einbiegen wollte. Der Lastwagenfahrer wollte geradeaus weiter fahren. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro. Der weiter
CHRISTMAS-PARTY / Musikband "Strahler" mit ihrer 70er-Show morgen Abend in Straßdorf

Unvergessliche Hits am Stück

"Es war Sommer". Oder: "Ti amo". Oder: "Eine neue Liebe": Mit diesen Hits kommen die "Strahler" mit ihrer 70er-Show morgen um 21 Uhr in die Straßdorfer Römersporthalle. Eines ist jetzt schon sicher: Die "Christmas Party" von Bleifrei Badsch wird eine tolle Party. weiter

Vandalismus in öffentlicher Toilette

Unbekannte haben in der Nacht zum Montag, 18. Dezember, in einer öffentlichen Toilette bei der Poststraße in Lorch nach Polizeiangaben ein Urinal weggerissen und beschädigten die Innenwände durch Farbschmierereien. Schaden: rund 300 Euro. Zeugenhinweise bitte an den Polizeiposten Lorch. Telefon: (07172)7315). weiter
  • 264 Leser
JUSTIZ / Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Amtsrichter

Verdacht der Rechtsbeugung

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Amtsrichter im Bezirk des Landgerichts Stuttgart wegen des Verdachts versuchter Rechtsbeugung. weiter
STADTGESCHICHTE / Dr. Klaus-Jürgen Herrmann und Dr. Ulrich Müller stellen "Kleine Geschichte der Stadt Schwäbisch Gmünd" vor

Vergnüglich in Gmünds Historie stöbern

Bei OB Wolfgang Leidig hat das Buch zunächst ein "Stirnrunzeln" ausgelöst: Eine "Kleine Geschichte der Stadt Schwäbisch Gmünd", wo diese doch eine große hat? "Mitnichten" fand der OB das Stirnrunzeln bestätigt, nachdem er im Werk von Dr. Klaus Jürgen Herrmann und Professor Dr. Ulrich Müller gelesen hatte. Die Autoren stellten ihr Buch gestern vor. weiter
  • 132 Leser
GEMEINDERAT AALEN / Ausbau von Aalener Straße und Sutorstraße in Unterkochen soll heute abgesegnet werden

Viel Grün und Straße aus dem Blickfeld

Ganz am Schluss der heutigen Mammut-Tagesordnung des Gemeinderats sollen die Volksvertreter noch die Weichen für die umfassende Neugestaltung des Bereichs um Aalener Straße, Dorfmühle und das ehemalige Wöhr-Gelände in Unterkochen stellen. Kosten: 8,6 Millionen Euro. Zeithorizont: bis 2010/12. weiter
  • 251 Leser

Vier Bäume kommen dazu

Besondere Weihnachtsbäume stehen zurzeit vor den Bopfinger Fachgeschäften. Erstmals läuft die "BaumArt"-Aktion des Gewerbe- und Handelsvereins Bopfingen. Sie sind, wie berichtet, von den teilnehmenden GHV-Mitgliedern selbst dekoriert worden, sogar mit nächtlicher Beleuchtung. In der Übersicht am vergangenen Samstag hatten vier Bäume gefehlt, die an weiter
  • 242 Leser
ADVENTSERLEBNIS / Betreuung im evangelischen Gemeindehaus

Vogelhaus gebaut

Ein Adventserlebnis für Kinder gab es im evangelischen Gemeindehaus in Lorch. Die Jugendreferentin der evangelischen Kirchengemeinde Lorch, Andrea Kaul, hat mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein buntes Programm auf die Beine gestellt. weiter
  • 133 Leser
MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Vorstand ist zufrieden

Zum zweiten Mal lud der Vorstand des TSV Großdeinbach seine Vereinsmitglieder zu einem Vereinsabend in die Halle des Vereinsheimes ein. Ein abwechslungsreiches Programm gab einen guten Einblick in die Aktivitäten der verschiedenen Abteilungen. weiter

Waldweihnacht für einen guten Zweck

Die evangelische Kirchengemeinde in Spraitbach hatte zur Waldweihnacht eingeladen. Es war ein stimmungsvoller Abend ohne Regen, dafür mit großem Holzfeuer. Fleißige Helfer waren gut vorbereitet und boten Glühwein, Kinderpunsch und Bratwürste. Außerdem war als Überraschung für die Kinder der Nikolaus angekündigt. Dieser erschien dann auch. Mit Weihnachtsliedern, weiter

Wann d'Musik vom Duura blost

BREZGA-BLASE
erscht hanne denkt, dass dr Verlag den Titel von mei'm nuia Buach gar et a'nemma dät, weil halt dr Dialekt nemme von älle verstanda ond gsprocha wurd. Aber des Gedicht über des krottabroite Olamerisch von dr Hedwig Wahl hot me so a'gmacht, dass e an Vers draus vorna na'gstellt han, au wann dr übrige Text en dr Schriftsproch g'halta isch ond so au von weiter
  • 218 Leser
AKTION / DHB bei der Weihnachtsfeier der Migranten

Warme Socken für kleine Füße

Bei der Weihnachtsfeier für die Migrantenfamilien vom Hardt gab es dieses Jahr in der Cafeteria des Hauses Lindenhof eine zusätzliche Bescherung: Alle Kinder, vom Baby bis zum Schulkind, erhielten ein Paar warme, handgestrickte Socken aus der Hand der Vorsitzenden des Deutschen Hausfrauenbundes (DHB), Ruth Weingart, sowie ihren Mitstreiterinnen Christel weiter

Weihnachtsbuch: 1200 Euro für Parkschul-Verein

Rund 1200 Euro wurden - zusammen mit dem Verkauf von selbstgemachter Weihnachtsmarmelade - durch den Verkauf des "Essinger Weihnachtsbuches" am Weihnachtsmarkt-Stand des Parkschul-Fördervereins eingenommen. Die Zusage vom "Stand der guten Taten" der Gemeinde Essingen, einen Teil ihres Erlöses beizusteuern, erhöhte den Betrag noch. Michaela Schröppel weiter
  • 264 Leser

Weihnachtsfeier im Seniorenzentrum

Weihnachtsfeier im Seniorenzentrum am Wetzgauer Berg: Nach der Weihnachtsansprache von Pfarrer Thamba sorgten die Kinder der Heuchlinger Grundschule mit der Geschichte der Herdmanns und weihnachtlichen Klängen der Jugendmusikkapelle Holzhausen für weihnachtliche Stimmung. Der Maitiser Chor umrahmte das ganze mit Liedbeiträgen. Am Abend gab es noch ein weiter
  • 153 Leser
MAIBAUMFREUNDE UNTERSCHNEIDHEIM / Theaterpremiere am 26. Dezember

Wenn die Zeitung Fehler macht

"Die lustigen Ritter von Frankhausen oder So fing alles an" heißt die originelle Komödie in drei Akten von Jörg Appel, mit der die Maibaumfreunde Unterschneidheim am zweiten Weihnachtsfeiertag um 20 Uhr in der Turnhalle in Unterschneidheim Premiere feiern. Die zweite Aufführung ist am Freitag 29. Dezember um 20 Uhr. weiter
  • 262 Leser
MALTESER HILFSDIENST / An den Feiertagen für die Menschen im Einsatz

Wichtiger Dienst für die Bürger

Auch an den besinnlichen Weihnachtsfeiertagen und zum bevorstehenden Jahreswechsel garantieren die Malteser die Durchführung ihrer Dienste und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Versorgung der Bürger am Weihnachtsfest. weiter
STADT AALEN / Internetauftritt

www.aalen.de jetzt auf Englisch

Die städtische Homepage auf www.aalen.de informiert seit einigen Tagen die Netzgemeinde über Attraktionen der Stadt in englischer Sprache. Die internationalen Seiten konzentrieren sich vor allem auf Informationen für Touristen, die Wirtschaft und für Investoren. weiter
  • 168 Leser
SCHÜTZENGILDE 1470 / Weihnachtsfeier und Schießen sowie Ehrungen auf dem Programm

Zielsicher auch beim Weihnachtsschießen

Im Schützenhaus des Vereins Schützengilde 1470 trafen sich die Mitglieder und deren Angehörige zur Weihnachtsfeier. Zahlreiche verdiente Mitglieder des Vereins wurden geehrt, Höhepunkt war das Weihnachtsschießen. weiter

Zur Krippenfahrt nach Vöhringen

Die katholische Kirchengemeinde Waldstetten veranstaltet am Mittwoch, 10. Januar, eine Krippenfahrt nach Vöhringen. Dort besichtigen die Teilnehmer zwei Hauskrippen. Abfahrt ist um 12.30 Uhr am Rathaus in Waldstetten. Dann geht es nach Straßdorf, Alemannenstraße, Apotheke und Kirche nach Rechberg und Wißgoldingen. Anmeldung ab sofort - möglichst noch weiter
  • 133 Leser
VDK AALEN / Adventsfeier

Zwei Abschiede fielen schwer

Voll besetzt war der Saal im Rettungszentrum bei der Vorweihnachtsfeier. In seinem Grußwort erinnerte Vorsitzender Anton Funk an die kranken und behinderten Mitglieder, die nicht kommen konnten. weiter
  • 153 Leser
MARGARITENHOSPITAL / Christof Preiß hat 15 Zusagen für ein medizinisches Versorgungszentrum - Ostalbkreis muss noch zustimmen

Zwei Jahre vor Realisierung ausgebucht

Eine medizinische Nachnutzung des Margaritenhospitals wird immer wahrscheinlicher. Architekt Christof Preiß übergab sein Angebot an Landrat Klaus Pavel. Darin enthalten: Vorverträge und feste mündliche Zusagen von 15 Ärzten und anderen medizinischen Einrichtungen. weiter
VOLKSHOCHSCHULE OSTALB / Programm fürs Frühjahr ist da

Ägypten und mehr

Mit frischen Frühlingsfarben und ebensolchem Schwung startet die Volkshochschule Ostalb ins Jahr 2007. Das Programm der Erwachsenenbildungseinrichtung, die in 13 Gemeinden im Raum Aalen-Ellwangen-Bopfingen aktiv ist, liegt ab morgen aus - die Anmeldezeit beginnt am 8. Januar. weiter
  • 162 Leser
RENNINGER KRIPPE / Gmünder Stadttor vertreten

Öffnet die Türen

Zwölf Tore aus der Region schmücken die Seitenwände der Renninger Krippe im Ortsteil Malmsheim. Darunter ist auch das Stadttor von Schwäbisch Gmünd. Denn die Krippe steht unter dem Motto "die Tor macht weit". weiter

Regionalsport (11)

6:2 gewonnen

In der vierten Runde der Schach-Oberliga gelang der ersten Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 der höchste Tagessieg. Mit 6:2 wurde Aufsteiger Wolfbusch deutlich geschlagen nach Hause geschickt. Die Stuttgarter waren somit der erhoffte Aufbaugegner, der die SG zwar forderte, aber kaum in Schwierigkeiten bringen konnte. Ausführlicher Bericht weiter
HANDBALL / Landesliga - TSV feiert Heimerfolg

Alfdorf bleibt vorn

Mit dem 27:23-Heimerfolg zum Rückrundenauftakt gegen die TSG Schnaitheim geht der TSV Alfdorf als Tabellenführer ins neue Jahr 2007. Zur Halbzeit führte der Hausherr mit 12:10. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Favoriten demontiert

Auch im zweiten Aufeinandertreffen blieben die Bettringer Handballer in der Bezirksliga gegen Titelaspirant TV Brenz mit 30:19 siegreich. weiter
FUSSBALL / VfR Aalens Ex-Trainer Peter Zeidler aus Böbingen hat die Fußballlehrer-Lizenz des DFB in der Tasche

Fußball "gepaukt" mit Marc Wilmots

Das Zeugnis kommt noch per Post. Doch das Diplom als Fußball-Lehrer des Deutschen Fußballbundes hat Peter Zeidler von Matthias Sammer überreicht bekommen. weiter
  • 201 Leser
SCHACH / Landesliga - Gmünd III nun im Mittelfeld - Übrige Kreis-Teams glücklos

Leinzell verliert Derby

Nach fünf Runden in der Schach-Landesliga liegen die fünf Mannschaften aus dem Schachkreis Gmünd vornehmlich in der zweiten Tabellenhälfte und spielen gegen den Abstieg. Durch den Erfolg im Derby gegen Leinzell (2:8) hat Gmünd II (5:5) nun ein ausgeglichenes Punktverhältnis. weiter
HANDBALL / A-Junioren

Spitzenplatz eingenommen

Im ersten Heimspiel der Saison boten die A-Junioren des TSB Schwäbisch Gmünd eine überzeugende Leistung und schlugen die HG Oftersheim/Schwetzing verdient mit 37:24. weiter
FUSSBALL / D-Junioren - Turnier in Donzdorf

St. Pauli besiegt

Der TSGV Waldstetten war mit seinem U 13-Juniorenteam zu Gast beim 1. FC Donzdorf. Bei dem stark besetzten Turnier waren mit dem 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen, 1. FC Nürnberg, VfB Stuttgart, Karlsruher SC, FC Augsburg und dem FC St. Pauli einige Spitzenclubs am Start. weiter

Starkes Feld

Sieben Großmeister (GM) haben bisher gemeldet: Am 2. Januar beginnt das "19. Staufer-Open" im Stadtgarten. Favoriten bei diesem Schach-Turnier sind die GM, darunter Leonid Kritz als bester Deutscher. Er steht kurz vor einer ELO-Rating von 2600 Punkten - das ist im Schach die Schallmauer zur Weltspitze. re weiter
  • 193 Leser
KARATE / Dojo Täferrot hat einen frisch gebackenen Europameister

Thomas Lamm holt Gold

Die Karatekas aus Täferrot verlassen die Erfolgsspur nicht. Thoams Lamm konnte den bisherigen Höhepunkt seiner sportlichen Laufbahn erklimmen. Er wurde Europameister im Kumite (Kampf) in der Gewichtsklasse bis 80 kg der "Seiko Kai Europe". weiter
VOLLEYBALL / Württembergische Meisterschaften

TSV mit Lospech

Bei den württembergischen Meisterschaften der C-Jugend gab es für die Mannschaften des TSV Mutlangen nicht viel zu holen. Sowohl die Mädchen als auch die Jungen spielten weit unter ihren Möglichkeiten. weiter
VERLOSUNG

Umsonst zur STB-Gala

Die Aalener Greuthalle ist längst ausverkauft. Doch mit der GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHEN POST kommen noch zehn Leser umsonst zur STB-TurnGala am 1. Januar 2007. Die Gewinner der Verlosung sind nun ermittelt. weiter

Überregional (129)

SIAMESISCHER ZWILLING / Dem überlebenden Mädchen geht es zwei Jahre nach der Trennung gut

'Lea spielt und lacht den ganzen Tag'

Gut zwei Jahre nach der spektakulären Operation geht es dem Siamesischen Zwillingsmädchen Lea aus Lemgo gut. Die heute Dreijährige habe in den vergangenen Monaten große Fortschritte gemacht, sagte ihre Mutter Nelly Block dem 'Stern'. Ihre halbseitige Lähmung sei weiter zurückgegangen. Sie habe 'viel dazugelernt, sie spielt und lacht den ganzen Tag'. weiter
  • 427 Leser
BELGIEN / Das Königshaus wird von einem Skandal erschüttert

'Prinz Vollgas' in der Sackgasse

Kurz vor Weihnachten erschüttert ein Skandal das belgische Königshaus: Prinz Laurent soll sich seinen aufwendigen Lebensstil von der Armee bezahlen lassen haben. Laurent liebt den Luxus. Zu Partys rauscht der 43-jährige Sohn des belgischen Königs gerne auf schweren Motorrädern heran. Gibt er sich bei öffentlichen Veranstaltungen die Ehre, dann kreuzt weiter
  • 322 Leser
MASCHINENBAU / Gute Aussichten für 2007

15 000 neue Jobs

Der Maschinenbau ist vom Boom überrascht. 15 0000 Stellen schuf die Branche in diesem Jahr, weitere sollen 2007 folgen, wenn die Tarifpartner auf Kurs bleiben. weiter
  • 644 Leser
URTEIL

220 000 Euro erschwindelt

Das Heilbronner Landgericht hat gestern Freiheits- und Bewährungsstrafen zwischen eineinhalb und zweieinhalb Jahren gegen sieben Angeklagte wegen Kreditbetrugs in mehreren hundert Fällen verhängt. Den sechs Männern und einer Frau war vorgeworfen worden, Kreditinteressenten mehr als 220 000 Euro an Gebühren und Kommanditeinlagen abgenommen zu haben, weiter
  • 418 Leser
POLIZEI / 65-Jähriger leicht verwirrt

76 Mal Notrufnummer gewählt

Ein 65-jähriger Mann aus Merdingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) hat ohne Grund insgesamt 76 Mal die Notrufnummer 110 gewählt. Als Polizeibeamte vor seiner Wohnung eintrafen, ließ er sie erst nach einiger Zeit ein. Sogar in ihrer Gegenwart wählte der Mann mehrmals die 110, teilte die Polizei gestern mit. Die Beamten nahmen ihm daraufhin das Telefon weiter
  • 365 Leser
SCHULE / Mädchen drohte mit Amoklauf

80 Stunden gemeinnützige Arbeit

Zwei Wochen nach der anonymen Drohung mit einem Amoklauf an einer Schule ist gestern in Rastatt eine minderjährige Trittbrettfahrerin im Schnellverfahren verurteilt worden. Nach Feststellung des Amtsgerichts hat die Schülerin, deren Alter nicht mitgeteilt wurde, mit einem Amoklauf in einer Realschule in Durmersheim (Kreis Rastatt) gedroht. Gegen sie weiter
  • 273 Leser
RAUSCHGIFT / Schweizer an der Grenze erwischt

82 Kilogramm Khat im Auto

Mit 82 Kilogramm Khat ist ein Mann vom Zoll an der deutsch-schweizerischen Grenze erwischt worden. Wie das Hauptzollamt Singen gestern mitteilte, schnappten Beamte des Zollkommissariats Waldshut-Tiengen den 43-Jährigen in der Nacht zum vergangenen Montag. Das Rauschgift lag in 13 Kartons im Kofferraum seines Autos. Die Blätter des Khat-Strauches, der weiter
  • 389 Leser
ÜBERWACHUNG / Befugnisse der Behörden ausgeweitet

Abhören wird erleichtert

Nordrhein-Westfalen weitet die Befugnisse des Landesverfassungsschutzes erheblich aus. Mit den Stimmen von CDU und FDP hat der Landtag gegen SPD und Grüne ein Gesetz verabschiedet, das es künftig erlaubt, heimlich Bankkonten, Telefone und Computer von Extremisten zu kontrollieren. Auch Brandenburg erweitert die Befugnisse seiner Sicherheitsbehörden. weiter
  • 361 Leser
ARBEITSLOSER

Alle Angebote abgelehnt

Der bundesweit bekannt gewordene Arbeitslose Henrico Frank hat die ihm von SPD-Chef Kurt Beck vermittelten Jobangebote allesamt abgelehnt. Jobs wie Straßenbauarbeiter, Müllwerker oder Lkw-Fahrer seien für einen Mann mit kaputter Schulter und Bandscheibenschaden nicht zu leisten, erklärte Franks Sprecherin, Brigitte Vallenthin. Politiker und Arbeitslosenverbände weiter
  • 340 Leser
TIERSEUCHE

Alle Wildvögel grippefrei

Grenzüberschreitende Studien zur Vogelgrippe haben am Bodensee bislang keinen Hinweis auf einen erneuten Ausbruch der Tierseuche erbracht. Sowohl 65 getestete Jungschwäne als auch in Gehegen gehaltene Wildenten seien frei vom aggressiven Virus H5N1 gewesen, sagte der Amtstierarzt des Schweizer Kantons Thurgau, Christian Senn, gestern in Kreuzlingen. weiter
  • 385 Leser
AKTIENMÄRKTE

An Fahrt gewonnen

Nach einer Entspannung an den asiatischen Finanzmärkten hat auch der deutsche Aktienmarkt gestern wieder an Fahrt gewonnen. Die Belastungsfaktoren vom Vortag haben sich über Nacht aufgelöst, hieß es am Markt. So erholte sich die Börse in Bangkok um mehr als 10 Prozent, nachdem die Regulierungen für den Kapitalverkehr zum Teil wieder gelockert wurden. weiter
  • 592 Leser
Arminia bielefeld

Angebot für den Coach

Arminia Bielefeld hat Cheftrainer Thomas von Heesen eine Vertragsverlängerung um zwei Jahre bis 2009 angeboten. Der Kontrakt sehe 'unter anderem eine wesentliche Aufstockung der Bezüge' vor. Für spätestens Anfang 2007 wurde eine zweites Gespräch vereinbart. Von Heesen wird auch als Kandidat bei Borussia Dortmund für kommende Saison gehandelt. weiter
  • 373 Leser
FUSSBALL / Jan Schlaudraff ist begehrt

Angebote über Angebote

Aachens Stürmer hat ein sehr erfolgreiches Jahr hinter sich
Jan Schlaudraff ist heiß begehrt. Die Bayern wollen ihn haben, aus Bremen liegt ein Angebot vor, Dortmund und Leverkusen sind ebenfalls sehr interessiert. weiter
  • 388 Leser

Antifalten-Programm. Dieser Klettermaxe ...

...ist in der indonesischen Hauptstadt Jakarta in Schwindel erregender Höhe dabei, auf einem riesigen Plakat die letzten Falten zu glätten. Das geht ganz locker mit einem Schrubber - ohne jegliche Faltencreme. Aber es handelt sich ja auch nur um eine Schöne auf Papier. weiter
  • 405 Leser
IWKA / Großer Verschleiß an Vorsitzenden

Auch Hein nimmt wohl den Hut

Beim Maschinen- und Anlagenbauer IWKA wird Vorstandschef Wolfgang-Dietrich Hein wohl zum Jahresende seinen Stuhl räumen. Laut gut informierter Kreise soll der Wechsel an diesem Freitag verkündet werden. Nach einem Pressebericht soll Gerhard Wiedemann (60), der im Vorstand der IWKA AG (Karlsruhe) für die Automobiltechnik verantwortlich ist, den Vorstandsvorsitz weiter
  • 596 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-POKAL, ACHTELFINALE ·Alem. Aachen - FC Bayern4:2 (3:0) Tore: 1:0, 2:0 Reghecampf (11., 39.), 3:0 Ebbers (44.), 3:1 Podolski (47.), 3:2 van Bommel (68.), 4:2 Schlaudraff (90.) - Zuschauer: 20 800 (ausverkauft). ·Greuter Fürth - VfL Wolfsburg 1:3 (0:1) Tore: 0:1 Krzynowek (17.), 0:2 Klimowicz (56.), 1:2 Reisinger (75.), 1:3 Hoogendorp (90.+4). weiter
  • 363 Leser
AUTO

Ausländer sind beliebt

Ausländische Modelle finden bei deutschen Autokäufern immer mehr Gefallen, jedenfalls nach Angaben des Verbandes der Autoimporteure (VDIK). Danach ist der Anteil der ausländischen Fahrzeuge an den Neuzulassungen von 35,4 Prozent auf den Rekordwert von 36,1 Prozent 2006 gestiegen. Freilich: Der VDIK zählt dazu auch die Fahrzeuge der Marke Skoda aus der weiter
  • 607 Leser
GERICHT / Buben brachen in ihre Schule ein

Ausschluss rechtens

Der Schulverweis für einen Buben, der in seine Schule eingebrochen hat, geht in Ordnung. Das hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg entschieden. weiter
  • 367 Leser

AusstellungeN

Tanzende Puppen Figurenautomaten wie ein Engel mit Harfe stehen im Mittelpunkt einer Sonderausstellung des Deutschen Musikautomaten-Museums (DMM) im Bruchsaler Schloss. 'Träumereien mit Musik - Eine Reise durch die Welt der Figurenautomaten' ist die bis zum 13. April währende Schau überschrieben. Sie vermittelt einen faszinierenden Einblick in das goldene weiter
  • 416 Leser
FLUGHAFEN

Baby fährt durch Scanner

Eine Großmutter hat auf dem Flughafen in Los Angeles (US-Staat Kalifornien) ihren einen Monat alten Enkel versehentlich durch einen Handgepäck-Scanner geschickt. Das Baby trug nach Angaben von Ärzten keine Schäden davon. Die Röntgenstrahlung sei nicht stärker gewesen, als die natürliche Weltraumstrahlung. Ein Flughafen-Beamter bezeichnete den Vorfall weiter
  • 420 Leser
AUSLÄNDER / Jeder dritte Geduldete kann hoffen

Bleiberecht mit Haken

Diakonie fordert großzügigere Regelung für Flüchtlinge
Vor einem Monat haben die Innenminister das Bleiberecht für in Deutschland langjährig geduldete Ausländer geregelt. Inzwischen zeichnet sich ab, wer von der Neuerung profitiert - und wer nicht. Familie Muharremay darf so hoffen, für Frau Butic sieht es nicht so gut aus. weiter
  • 412 Leser
STUDIENGEBÜHR

Boykott beschlossen

Nach den Universitäten Mannheim, Tübingen und Freiburg haben nun auch Studenten der Uni Stuttgart einen Boykott der geplanten Studiengebühren beschlossen. Wie die Studentenvertretung mitteilte, hat sich eine Vollversammlung mit 500 Studierenden dafür entschieden, die vom Sommersemester 2007 an geltenden Gebühren in Höhe von 500 Euro pro Semester nicht weiter
  • 416 Leser
STUDIENGEBÜHREN

Boykott beschlossen

Studenten der Universität Stuttgart haben beschlossen, die geplanten Studiengebühren zu boykottieren. Wie die Studentenvertretung gestern mitteilte, hat sich eine Vollversammlung mit 500 Studierenden dafür entschieden, die vom Sommersemester 2007 an geltenden Gebühren in Höhe von 500 Euro pro Semester nicht zu bezahlen. Ziel sei es, gemeinsam mit den weiter
  • 371 Leser
CHRISTKINDLESMARKT / Neuerungen entzweien die Rathaus-Parteien

Brüchiger Weihnachts-Frieden

Die Gemüter erhitzen sich an der 'größten Feuerzangenbowle der Welt'
Der Nürnberger Christkindlesmarkt liefert Zündstoff für einen Streit zwischen den Parteien. Dieser hat sich ausgerechnet an der Feuerzangenbowle entzündet, die bis 23 Uhr ausgeschenkt werden darf, während an den Glühweinbuden die Lichter bereits um 21 Uhr ausgehen. weiter
  • 363 Leser
SEGELN

Buder auf die Yacht

Ex-Weltklasse-Kugelstoßer Oliver-Sven Buder hat bei Star-Skipper Jesper Bank angeheuert und will beim Americas Cup mitsegeln. Schon seit Oktober schindet sich der 40-jährige Sachse beim Training im 27-köpfigen United Internet Team Germany. Seine aktive Karriere als Leichtathlet hatte er im Juli 2003 beendet. Von 157 Kilo will Buder auf 125 abnehmen. weiter
  • 399 Leser
IRAK

Bush geht nicht von Sieg aus

Zum ersten Mal hat US-Präsident George W. Bush öffentlich eingestanden, dass auch er nicht mehr unbedingt von einem Sieg im Irak ausgeht. Gegenüber der 'Washington Post' antwortete er auf die Frage, ob die USA den Krieg im Irak gewinnen werden ausweichend und zitierte stattdessen Generalstabschef John Pace: 'Wir siegen nicht, und wir verlieren nicht.' weiter
  • 384 Leser
IRAK / US-Präsident hält vor allem eine Aufstockung der Bodentruppen für notwendig

Bush zieht Scheitern in Betracht

Noch keine Einzelheiten zum weiteren Vorgehen - Mehr Geld für die Armee
Präsident George W. Bush will die US-Truppen im Irak aufstocken. Er sprach allerdings erstmals auch von der Möglichkeit, dass die USA dort scheitern könnten. weiter
  • 432 Leser
VfL Wolfsburg

Cleverness vor Frechheit

Der VfL Wolfsburg hat die Pflichtaufgabe bei der SpVgg Greuther Fürth im DFB-Pokal-Achtelfinale relativ problemlos gelöst und steht zum dritten Mal in der Runde der letzten Acht. Die Bundesliga-Mannschaft von Trainer Klaus Augenthaler gewann nach einer nur phasenweise überzeugenden Leistung beim Zweitligisten 3:1 (1:0) und überwintert damit erstmals weiter
  • 669 Leser
TENNIS

Comeback-Plan Kiefers geplatzt

Daviscupspieler Nicolas Kiefer muss sein Comeback weiter verschieben. Der 29-Jährige sagte seine Teilnahme am Hopman-Cup (30. Dezember bis 5. Januar) ab. Kiefer, der in Perth an der Seite von Martina Müller (Hannover) aufschlagen sollte, laboriert noch immer an den Folgen einer Handgelenksverletzung, die er sich bei den French Open am 2. Juni zugezogen weiter
  • 368 Leser
MUSIK-WETTBEWERB / Zwei von drei Kandidaten beim deutschen Grand-Prix-Vorentscheid stehen fest

Cooler Casting-Pop contra lässigen Swing

ARD-Zuschauer entscheiden am 8. März - Finale am 12. Mai in Finnland - 'Lordi'-Heimat als Gastgeber
Zwei der drei Kandidaten, die im März beim Grand-Prix-Vorentscheid gegeneinander antreten, sind bekannt: die Mädchen-Popband 'Monrose' und Swing-Musiker Roger Cicero. Wer der dritte Kandidat ist, der für Deutschland ins Rennen gehen will, wird noch geheim gehalten. weiter
  • 349 Leser
DFB-POKAL / Die Nürnberger feiern ihren Keeper

Das frohe Fest beginnt im Tor

Der Aufstand der Außenseiter ist am ersten DFB-Pokal-Abend komplett ausgeblieben. Die Favoriten gaben sich auf dem Weg ins Viertelfinale (fast) keine Blöße. weiter
  • 376 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (053. Folge)

53. Folge »Das war er aber nicht allein«, sagte sie trotzig. »Zwei Tage später ist sie tot. Wir müssen mit ihm reden.« »Er hat nichts damit zu tun.« »Ich glaube Ihnen gern, dass Sie davon überzeugt sind. Und vielleicht haben Sie ja auch Recht. Aber hätten Sie jemals gedacht, dass er fähig wäre, zwei Einwohner von Three Pines derart anzugreifen? Kennen weiter
  • 457 Leser
BASKETBALL

Denver angelt sich Iverson

Die Denver Nuggets sorgen in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA weiter abseits des Spielfeldes für Schlagzeilen. Nur einen Tag nach Bekanntgabe der 15-Spiele-Sperre gegen Carmelo Anthony nahm das Team aus Colorado Superstar Allen Iverson unter Vertrag. Der derzeitige Zweite der Scorerliste hinter Anthony kommt mit Forward Ivan McFarlin weiter
  • 363 Leser
DFB-POKAL / Alemannia schafft mit 4:2 gegen den FC Bayern Pokalcoup

Der Aachener Tivoli bebt

Jan Schlaudraffs Solo beendet ein berauschendes Spiel
Der Aachener Tivoli war gestern Abend ein Tollhaus. In einem mitreißenden Pokalspiel warf Alemannia den FC Bayern München im DFB-Pokal aus dem Wettbewerb. weiter
  • 355 Leser
BÜHNEN / Wer führt das Deutsche Theater?

Der Intendanten-Job ist nichts für Greenhorns

In Berlin hat Klaus Wowereit auch als sein eigener Kultursenator viel zu tun: Wäre nicht Ulrich Khuon ein Kandidat für den Intendanten-Job am Deutschen Theater? weiter
  • 405 Leser
KAUFKRAFT / Jeder hat im nächsten Jahr statistisch 424 Euro mehr zur Verfügung

Die Reichsten wohnen in Starnberg

Die Bürger im oberbayerischen Landkreis Starnberg und im Hochtaunuskreis können sich die teuersten Weihnachtsgeschenke leisten - zumindest statistisch. Jedem Deutschen stehen im kommenden Jahr 424 Euro für Lebensunterhalt und Konsum mehr zur Verfügung. weiter
  • 726 Leser
VOLLEYBALL

Düren verpasst Chance

Die Volleyballer von evivo Düren haben in der Champions League bei Portol Drac Palma Mallorca mit 1:3 (19:25, 17:25, 25:20, 19:25) verloren und damit im fünften Spiel ihre dritte Niederlage kassiert. Düren verpasste damit zugleich die Chance, die Spanier vom zweiten Tabellenplatz zu verdrängen. Die Chance zur Revanche besteht bereits am 4. Januar. weiter
  • 493 Leser
FRANKREICH / Nicolas Hulot schaltet sich in den Präsidentschaftswahlkampf ein

Ein Abenteurer, der die Erde retten will

Nicolas Hulot - Umweltschützer, Abenteurer und Naturfilmer - bringt massive Unruhe in den französischen Präsidentschaftswahlkampf. Sollten sich die etablierten Kandidaten nicht zu einem ökologischen Programm bekennen, will er selbst antreten, droht er - bisher mit Erfolg. Der Mann ist gefährlich, jedenfalls aus der Sicht der Politiker. Die Franzosen weiter
  • 371 Leser
SIEMENS / Terrorismusexperte Michael J. Hershman

Ein delikater Job

Michael J. Hershman ist Terrorismusexperte. Jetzt hat der Amerikaner wieder einen delikaten Job: Er soll den Korruptionssumpf bei Siemens trocken legen. weiter
  • 523 Leser
AUSZEICHNUNG / Europäischer Märchenpreis

Ein Japaner und die Grimms

Der japanische Märchenforscher Toshio Ozawa wird mit dem Europäischen Märchenpreis 2007 der Stiftung Walter Kahn geehrt. Das teilte die Stiftung in Volkach (Landkreis Kitzingen) mit. Ozawa, der 1956 mit einer Arbeit über die Brüder Grimm promovierte, werde für seine Lebensleistung ausgezeichnet. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Ozawa wirkte jahrzehntelang weiter
  • 382 Leser
VOLLEYBALL

Eine schnelle Nummer

Der deutsche Volleyballmeister VfB Friedrichshafen hat seine Chancen auf das Achtelfinale in der Champions League gewahrt. Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu besiegte in der Vorrunden-Gruppe D den spanischen Vertreter Numancia Soria mit 3:0 (25:14, 25:15, 25:14). Der klare Heimerfolg stand bereits nach 65 Minuten fest. weiter
  • 396 Leser
ski alpin

Erneutes Fiasko für Damen

Nur einen Tag nach dem schlechtesten Ergebnis bei einer Weltcup-Abfahrt in den letzten 15 Jahren fuhren die deutschen Ski-Rennläuferinnen erneut hinterher. weiter
  • 387 Leser
SKILANGLAUF

Fehlstart für Tour de Ski

Der Start zur erstmals ausgetragenen Tour de Ski steht unter keinem guten Stern. Gestern mussten die für das mährische Nove Mesto angesetzten Auftaktrennen am 29. und 30. Dezember wegen Schneemangels ersatzlos gestrichen werden. Das teilte der Internationale Skiverband Fis mit. Damit startet die Tour erst am 31. Dezember mit den Sprints in München. weiter
  • 327 Leser
CONTINENTAL

Finanzinvestor willkommen

Der Chef des Autozulieferers Continental, Manfred Wennemer, hat prinzipiell nichts gegen Finanzinvestoren als Großaktionäre. 'Heuschrecken' könnten für ein Unternehmen unter bestimmten Voraussetzungen auch Wohltäter sein. Ein ihm willkommener Investor müsse seine Strategie unterstützen, dürfe Continental nicht zerschlagen und müsse dem Unternehmen ausreichend weiter
  • 657 Leser
FRANK ROSENGART

Fremde Federn: Hacken im Namen des Staates

Mit verdeckter Spionagesoftware wollen Ermittlungsbehörden auf Spurensuche bei Straftaten gehen - und zwar heimlich auf privaten PC. Da diese Praxis vom Bundesgerichtshof jüngst für rechtswidrig erklärt wurde, soll nun eine gesetzliche Grundlage geschaffen werden. In einer aktuellen Stunde im Bundestag lieferten sich Koalitionsfraktionen und Opposition weiter
  • 364 Leser
KUNSTRAUB

Fund im Büro

Ein vor fünf Jahren aus der Eremitage in St. Petersburg gestohlenes Gemälde ist bei dem russischen Kommunistenführer Gennadi Sjuganow aufgetaucht. Das auf einen Wert von 750 000 Euro geschätzte Bild 'Schwimmbecken im Harem' des Malers Jean-Léon Gérôme sei von einem Unbekannten in seinem Moskauer Büro abgelegt worden, berichtete Sjuganow. weiter
  • 485 Leser
Klassik-Stiftung

Förderung gesichert

Die Finanzierung der Klassik Stiftung Weimar, zu der das Goethe-Haus und das Schiller-Archiv gehören, ist für die Jahre 2007 bis 2011 gesichert. Das sagte ein Sprecher des Thüringer Kultusministeriums. Die Stiftung erhält für den laufenden Betrieb von Thüringen 6,8 Millionen Euro, vom Bund 6,7 Euro und von der Stadt Weimar zwei Millionen Euro. weiter
  • 402 Leser

Gates sondiert

Der neue US-Verteidigungsminister Robert Gates ist gestern zu einem ersten Truppenbesuch im Irak eingetroffen. Er wollte dort mit amerikanischen und irakischen Kommandeuren sowie Politikern zusammenkommen. Gates wurde von Präsident Bush beauftragt, eine neue Strategie für den Krieg im Irak zu entwerfen. weiter
  • 430 Leser
MUSEUM / Anlaufprobleme in Bretten

Gefeilsche um Schutzengel-Figuren

Verkaufswilliger Sammler wirft Oberbürgermeister Metzger Wortbruch vor
In Bretten soll ein 'Deutsches Schutzengelmuseum' eingerichtet werden. Die Anfänge des 'interkulturellen und interreligiösen Projekts' stehen allerdings unter keinem besonders guten Stern. Ein Sammler wirft Oberbürgermeister Paul Metzger sogar Wortbruch vor. weiter
  • 397 Leser
FLUGPLATZ

Gegner können wieder hoffen

Das Bundesverwaltungsgericht hat die Revision der Gegner des 'Allgäu-Airport' in Memmingerberg gegen die Genehmigung des Flugplatzes zugelassen. Nun schöpften die klagenden Nachbargemeinden Hoffnung, den Regionalflughafen doch noch verhindern zu können, sagte ein Sprecher der Klägergemeinden gestern. 'Das Verfahren ist wieder offen, die Gemeinden werden weiter
  • 327 Leser
LANDESSTIFTUNG / Forschung und Bildung als Schwerpunkte

Geld für Werkzeugkonzepte und junge Talente

Mit 50 Millionen Euro Fördermitteln im Jahr gehört die Landesstiftung zu den größten in Deutschland. Auch 2007 bleiben Forschung und Bildung die Schwerpunkte. weiter
  • 386 Leser
Tyhssen-Krupp

Geldstrafe für Tochter

Wegen illegaler Preisabsprachen hat die EU-Kommission eine Geldstrafe von 3 Mio. EUR gegen die Thyssen-Krupp Stainless AG verhängt. Die Brüsseler Behörde bekräftigte ihren Vorwurf von 1998, der deutsche Konzern habe in den Jahren 1993 und 1994 illegale Preisabsprachen mit sieben weiteren Herstellern von rostfreiem Stahl getroffen. weiter
  • 608 Leser
RAUMFÄHRE / Pünktlich abgedockt

Großes Lob für Thomas Reiter

Schwerer Abschied von der ISS
Die US-Raumfähre 'Discovery' hat in der Nacht zum Mittwoch pünktlich von der Internationalen Raumfähre ISS abgedockt. Sie soll morgen auf der Erde landen. weiter
  • 448 Leser
ESSEN / Die Gans ist Deutschlands liebster Festtagsbraten

Guter Geschmack und gutes Gewissen sind vereinbar

Der traditionelle knusprige Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen ist der Favorit auf dem weihnachtlichen Speisezettel, wenn es um das Festtagsmenü geht. weiter
  • 640 Leser
BILDUNG / CSU gibt ihren Widerstand auf

Hauptschule wird zur Ganztagsschule

Die CSU gibt ihren Widerstand auf: Die Hauptschule soll zur Ganztagsschule werden, kündigte Ministerpräsident Stoiber in der Kabinettsklausur am Tegernsee an. weiter
  • 390 Leser
EUROPÄISCHER HAFTBEFEHL / Spanischer Sexualstraftäter an Deutschland überstellt

Im Westallgäu die Enkelin missbraucht

Ein mutmaßlicher spanischer Sexualstraftäter ist nach Polizeiangaben von gestern nach Deutschland überstellt worden. Der inzwischen 64-Jährige soll zwischen 1997 und 2000 seine damals neun- bis zwölfjährige Enkeltochter sexuell missbraucht haben, als er im Westallgäu lebte. Der Beschuldigte sei mit einem internationalen Haftbefehl gesucht und im spanischen weiter
  • 366 Leser
BASKETBALL

In Europa nur Zaungäste

Nach der schlechtesten Leistung der bisherigen Saison scheint der Traum vom Sturm auf die Basketball-Bühne Europas für Alba Berlin erneut vorzeitig zu platzen. Bei der 65:66 (32:29)-Heimpleite im Uleb-Cup gegen Telindus Oostende/Belgien ging die gute Ausgangsposition zum Sprung ins Viertelfinale verloren. 'Diese Niederlage tut sehr weh. Wir sind jetzt weiter
  • 421 Leser
MÄNNER

In letzter Minute

Mehr als jeder vierte deutsche Mann kauft seine Weihnachtsgeschenke in letzter Minute. 27 Prozent besorgen die Gaben erst kurz vor Heiligabend, während das nur neun Prozent der Frauen tun. Das geht aus einer Allensbach-Meinungsumfrage hervor. Gut ein Drittel (35 Prozent) der Männer betrachtet den Geschenkeeinkauf als lästige Pflicht. weiter
  • 409 Leser
ESCADA

Jahresziele übertroffen

Deutschlands größter Damenmodekonzern Escada hat seine Jahresziele dank eines Umsatzschubs im Schlussquartal übertroffen. Die Erlöse seien in dem Ende Oktober abgeschlossenen Geschäftsjahr 2005/2006 um 7,2 Prozent auf 695 Mio. EUR gestiegen, teilte die Escada AG mit. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen legte um 13,8 Prozent auf 74 Mio. weiter
  • 596 Leser
KRANKENKASSE

Kaufmännische erhöht Beitrag

Nach anderen großen Kassen hat auch die Kaufmännische Krankenkasse KKH eine Beitragssatzerhöhung zum Jahresanfang beschlossen. Die rund 1,9 Millionen KKH-Versicherten müssen vom Januar an 13,9 Prozent ihres Einkommens und damit 0,7 Punkte mehr als bisher bezahlen. Das gab Vorstandschef Ingo Kailuweit bekannt. Gründe seien steigende Ausgaben, die höhere weiter
  • 371 Leser
GERICHTSHOF

Kein Damm gegen die Verfahrensflut

Die Reform des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte liegt auf Eis. Das russische Parlament weigert sich, das dafür nötige Protokoll zu ratifizieren. weiter
  • 356 Leser
JUGENDAMT

Kleinkinder lebten im Dreck

Polizei und Jugendamt haben in Eisenach (Thüringen) zwei Kleinkinder aus einer verdreckten Wohnung gerettet. Zuvor sei den Eltern per richterlichem Beschluss das Sorgerecht für den einjährigen Buben und das dreijährige Mädchen entzogen worden, sagte eine Sprecherin der Stadt. Die Familie wurde den Angaben zufolge seit längerem vom Jugendamt betreut. weiter
  • 373 Leser
ATOMKRAFT

KOMMENTAR: Der Trickser

'Die Industrie kann nicht Planungssicherheit verlangen und dann in Frage stellen, was sie selbst verhandelt, vereinbart und unterschrieben hat.' So tönte ENBW-Chef Utz Claassen noch im Frühjahr 2005 auf der Bilanz-Pressekonferenz. Nach der vorgezogenen Bundestagswahl im Herbst des Jahres hat er diese Aussage noch bekräftigt. Nun gilt das nicht mehr. weiter
  • 412 Leser
VFB STUTTGART

KOMMENTAR: Ein Torwart greift ins Leere

Vielleicht wird er sich schwer tun, es zuzugeben. Wie bei einem Ball, der ihm einfach so durchgeflutscht ist. Timo Hildebrand, der mit elf Jahren dienstälteste VfB-Profi, hat ins Leere gegriffen. Der Verein hat das Vertragsangebot, vom Manager als Top-Offerte bezeichnet, zurückgezogen. Horst Heldt, eben jener Manager, war bis vor einem Jahr noch selbst weiter
  • 404 Leser
CSU

KOMMENTAR: Eindeutige Absicht

Was lehren uns die jüngsten Vorgänge in der CSU? Dass parteiinterne Kritik grundsätzlich verdächtig ist. Da wird das 'unerklärliche Verhalten' einer gestandenen Landrätin ausgeforscht, weil sie es gewagt hat, den Parteichef und Ministerpräsidenten Edmund Stoiber öffentlich zu kritisieren. Nach dem Motto: Wer so denkt, muss ernste persönliche Schwierigkeiten weiter
  • 447 Leser
MANAGER

KOMMENTAR: Kein Gesetz erforderlich

Zugegeben: Das Beispiel Ferdinand Piëchs ist abschreckend. Als Aufsichtsratsvorsitzender von Volkswagen regiert er die Geschicke des Autokonzerns selbstherrlich, dass es einem angst und bange werden kann. Er vermittelt den Eindruck, dass er auch als Chefkontrolleur die Dinge in der Hand und die Personen wie Marionetten durch die Landschaft lenken kann. weiter
  • 534 Leser
EON / Madrid soll Auflagen zum Kauf von Endesa sofort kippen

Konflikt verschärft sich weiter

Der Konflikt zwischen der EU-Kommission und der spanischen Regierung wegen der Übernahmehürden für den deutschen Eon-Konzern verschärft sich weiter: Madrid muss vier zusätzliche Auflagen zum Kauf des spanischen Energieversorgers Endesa sofort kippen. 'Diese Bedingungen sind unvereinbar mit EU-Recht und deshalb illegal', sagte der Sprecher von EU-Wettbewerbskommissarin weiter
  • 574 Leser
STROMKONZERNE / Kartellamt fordert Schadenersatz

Kosten, die keine sind

Die Stromkonzerne bekamen Emissionsrechte gratis, schlugen sie aber als Kosten auf den Strompreis auf. Das Kartellamt will jetzt Schadenersatz in Milliardenhöhe. weiter
  • 712 Leser
CSU / Stoibers Büroleiter räumt Nachforschungen über Landrätin ein

Kritikerin unter der Lupe

Staatskanzlei: Vorwürfe haltlos - Grüne: Offenbarungseid
Michael Höhenberger, Bürochef des bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber (CSU), hat gestern eingeräumt, mit einem 'politischen Freund' über die Stoiber-Kritikerin Gabriele Pauli gesprochen zu haben. Von Ausspähen könne aber keine Rede sein. Die Bespitzelungsvorwürfe der Fürther Landrätin Gabriele Pauli (CSU) gegen einen führenden Mitarbeiter weiter
  • 435 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3203 (Dienstag: 1,3158) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7574 (0,7600) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67020 (0,67125) britische Pfund, 156,00 (155,48) japanische Yen und 1,6039 (1,6024) Schweizer Franken weiter
  • 592 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gaspreis-Urteil im März Der Bundesgerichtshof (BGH) wird am 14. März erstmals darüber entscheiden, ob Verbraucher überhöhte Gaspreise vor Gericht überprüfen lassen können. Diesen Termin gab das Gericht zum Abschluss einer mündlichen Verhandlung über die Klage eines Gaskunden gegen eine Tarifanhebung bekannt. Flugzeug-Ticket wird teurer Die EU-Kommission weiter
  • 603 Leser
GESETZGEBUNG / Bundespräsident verteidigt Kritik an der Arbeit der Koalition

Köhler will auch in Zukunft unbequem bleiben

Bundespräsident Horst Köhler (CDU) will weiter ein unbequemes Staatsoberhaupt sein und die Reformarbeit der großen Koalition kritisch begleiten. 'Die Suche nach zielorientierten Lösungen kann nicht gehen ohne Streit', sagte er der Zeitschrift 'Stern'. Die Bundesregierung sieht trotz der kritischen Äußerungen Köhlers ihr Verhältnis zum Präsidenten nicht weiter
  • 409 Leser
STUDIENGEBÜHREN

LEITARTIKEL: Die Zündschnur glimmt

Baden-Württembergs Hochschulminister Peter Frankenberg droht: 'Man sollte nicht mit dem Feuer spielen'. Gemeint ist der Widerstand der Konferenz der Allgemeinen Studentenausschüsse ('Asten') gegen die Einführung von Studiengebühren im Land. Vom Sommersemester an soll jeder Student pro Semester einschließlich der Verwaltungskosten 621 Euro bezahlen. weiter
  • 410 Leser

Leute im Blick

Iris Berben/ Senta Berger Die Schauspielerinnen Senta Berger (65) und Iris Berben (56) haben ihr gutes Aussehen lange Zeit auch als Nachteil im Beruf empfunden. 'Das bezieht oft ein: Mit der Schauspielerei kann es nicht so weit her sein', sagte Berger in einem Interview dem Magazin 'Stern'. Früher habe sie gelegentlich gelesen: 'Wer hätte das gedacht, weiter
  • 447 Leser

Luftiger Adventskalender. Auch ...

...die Handwerker auf dieser Baustelle in Freiburg bereiten sich - und die Passanten - auf das Weihnachtsfest vor. Aus Styroporplatten haben sie einen Adventskalender an das Gerüst gehängt. Schade nur, dass sich hinter den Styroportürchen keine Süßigkeiten verstecken. weiter
  • 409 Leser

Mehr Auslauf. In ...

...China ist offenbar die Entscheidung gefallen, die bisher einzige kommerziell genutzte Magnetschwebebahn der Welt auszubauen. Dies teilte der bayerische Wirtschaftsminister Erwin Huber (CSU) mit. Nach seinen Informationen wird die Strecke jedoch nur um 30 Kilometer verlängert. Das Transrapid-Konsortium mit Siemens und Thyssen Krupp hatte dagegen mit weiter
  • 401 Leser
BUCHMESSE

Mehr Aussteller

Zur Leipziger Buchmesse vom 22. bis 25. März 2007 werden rund 2200 Aussteller aus etwa 36 Ländern erwartet. 'Wir gehen davon aus, dass die Nettofläche um etwa fünf Prozent zunimmt, es bei Einzelausstellern ein Plus von etwa sieben Prozent gibt und insgesamt zwei Prozent mehr Aussteller kommen', sagte Buchmessen-Direktor Oliver Zille. weiter
  • 415 Leser
HOCKEY

Meinert: Kickers ade

Hochkarätiger Neuzugang für den ehrgeizigen Hockey-Zweitligisten Mannheimer HC. Zu Beginn der Rückrunde der Feldsaison im Frühjahr kommt der 68-malige Nationalspieler Niklas Meinert vom Bundesligisten HTC Stuttgarter Kickers zu den Kurpfälzern. Der 25-jährige Mittelfeldspieler studiert in Mannheim Wirtschaftsinformatik und wohnt dort. weiter
  • 423 Leser
VERWALTUNG / Rechnungshof kritisiert teure betriebswirtschaftliche Verfahren

Minister will Steuerungselemente in den Amtsstuben nachjustieren

Die Kritik des Landesrechnungshofs an neuen betriebswirtschaftlichen Verfahren in den Ämtern im Südwesten ist aus Sicht des Finanzministeriums in einigen Punkten nicht berechtigt. Die Kosten für die Einführung der Neuen Steuerungsinstrumente (NSI) seien geringer als vom Rechnungshof bemängelt, hieß es in einer Stellungnahme des Ministeriums. Einige weiter
  • 386 Leser
hannover 96

Mit 100 km/h ins Tor

Hannover 96 hat zum achten Mal den Sprung ins Viertelfinale des DFB-Pokals geschafft. Der Fußball-Bundesligist wurde seiner Favoritenstellung gerecht und schlug den Zweitligisten MSV Duisburg durch einen Treffer von Hanno Balitsch (45.) mit 1:0 (1:0). Vor 39 758 Zuschauern in der AWD-Arena war der Gast ohne Chance. Die Hannoveraner dominierten die Partie weiter
  • 494 Leser
REISEPÄSSE

Mit Fingerabdruck

Auf den deutschen Reisepässen sollen vom November 2007 an zwei Fingerabdrücke des Inhabers elektronisch gespeichert werden. Deutschland kommt damit frühzeitig Vorgaben der EU nach. Das Kabinett machte ferner den Weg frei, dass bei Grenzkontrollen die Identität einer Person durch den Abgleich der biometrischen Merkmale überprüft werden kann. weiter
  • 427 Leser
GRENZE

Mutmaßlicher Mörder gefasst

Schweizer Grenzbeamte haben einen per Haftbefehl gesuchten mutmaßlichen Mörder bei der Einreise am Autobahnübergang Weil am Rhein (Kreis Lörrach) gefasst. Der 34-jährige Osteuropäer habe die Beamten mit einem gefälschten Pass und Führerschein zu täuschen versucht. Im Auto des Gesuchten wurden unter anderem Schmuck im Wert von 20 000 Euro, ein verstecktes weiter
  • 341 Leser
Kickers Offenbach

Mäßig, aber erfolgreich

Die Kickers aus Offenbach haben ihren Höhenflug auch im DFB-Pokal fortgesetzt. Nach vier Siegen hintereinander in der 2. Fußball-Bundesliga kamen die Hessen mit dem 2:1 (0:0) gegen Ligakonkurrent Wacker Burghausen zu einem weiteren Erfolg und zogen wie im Vorjahr ins Viertelfinale ein. Dank des Treffers von Dino Toppmöller in der Nachspielzeit schafften weiter
  • 363 Leser

Na sowas . . .

Aus Protest gegen die mangelhafte Taxiversorgung im ländlichen Nordhessen hat ein Wirt seinen Führerschein aufs Spiel gesetzt. Obwohl er reichlich Alkohol getrunken hatte, fuhr der Betreiber einer Gaststätte in Wabern nachts seinen letzten Gast selbst nach Hause - und fuhr danach zur Polizei und zeigte sich an. Tatsächlich behielten die Beamten den weiter
  • 347 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Unvollständige Sphinx Kanzleramts-Architekt Axel Schultes ist mit der Einbettung seines imposanten Bauwerks ins Regierungsviertel unzufrieden. 'Wir haben dieses Spreebogenareal nur ansatzweise mitformen können, es ist bis heute Stückwerk geblieben', bedauerte er. Das Regierungsgebäude sei nun ein 'Solitär, eine Sphinx mit abgeschlagenen Händen'. Gefälschte weiter
  • 318 Leser
KÜRZUNGEN

Naturparks in Sorge

Die sieben Naturparks in Baden-Württemberg sehen ihre Arbeit durch unvorhergesehene Kürzungen des Landes gefährdet. Wie der Sprecher der baden-württembergischen Naturparks, Peter Dombrowsky, gestern berichtete, hat die Haushalts-Strukturkommission beschlossen, dass die Parks von 2007 an nur noch 1,5 Millionen Euro Fördermittel jährlich erhalten. Noch weiter
  • 401 Leser
TOTSCHLAGSPROZESS

Neue Anfrage in der Türkei

Überraschung in einem Totschlagsprozess: Wegen Zweifeln an der Identität des Opfers wurde gestern eine Verhandlung in Ravensburg auf Anfang Januar vertagt. Ein 40-Jähriger muss sich vor dem Landgericht verantworten, weil er in Friedrichshafen seinen 33-jährigen, aus der Türkei stammenden Nebenbuhler mit drei Messerstichen getötet haben soll. Bei der weiter
  • 402 Leser
MIKROZENSUS

Neue Befragung im Südwesten

Im Südwesten beginnt am 8. Januar - wie in ganz Deutschland - wieder die jährliche Befragung zum Mikrozensus. Dabei stellen Interviewer bei persönlichen Besuchen in den Haushalten Fragen zum Beispiel über Erwerbstätigkeit, Migrationshintergrund, aber auch Körpergewicht und Ausbildung. Wie das Statistische Landesamt gestern mitteilte, werden 45 000 Haushalte weiter
  • 316 Leser
UNTERNEHMEN / Nur zehn Prozent wollen abbauen

Neue Stellen bei jedem Dritten

Fast jedes dritte deutsche Unternehmen will 2007 neue Jobs schaffen. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Ifo-Instituts bei knapp 690 Unternehmen hervor. Danach planen 29 Prozent neue Mitarbeiter einzustellen. Nur 10 Prozent wollen noch Stellen streichen. Jedes zweite Unternehmen geht davon aus, dass die Konjunktur nach einer kurzen Delle weiter
  • 582 Leser
BIATHLON / Oberhof will seine Weltcup-Rennen trotz Schneemangels retten

Nordsee-Eis in den Thüringer Wald

Der thüringische Wintersportort Oberhof kämpft mit Crasheis von der Nordsee um seine Biathlon-Rennen. Der Weltcup der Kombinierer hingegen wurde zurückgegeben. weiter
  • 459 Leser
ERMITTLUNGEN

Polizei fasst Serienräuber

Bei mehreren Überfällen auf Banken und Supermärkte sollen zwei Männer mindestens 750 000 Euro erbeutet haben. Einen weiteren Raubzug vereitelte die Polizei. weiter
  • 375 Leser
KERNENERGIE / ENBW stellt Antrag auf Weiterbetrieb des Atomkraftwerks Neckarwestheim I

Reaktor soll acht Jahre länger laufen

Übertragung von Strommengen angestrebt - Grüne: Aufkündigung des Ausstiegs
Die Energie Baden-Württemberg (ENBW) stellt heute in Berlin offiziell ihren Antrag an die Bundesregierung auf Ausstieg aus dem Atomausstieg vor. Der Karlsruher Energiekonzern ENBW will heute beantragen, das Atomkraftwerk Neckarwestheim I statt Anfang 2009, wie im Atomausstiegsgesetz vorgesehen, erst 2016 abzuschalten. Erreicht werden soll das durch weiter
  • 405 Leser
STAATSOPER

Römerkastell ist nicht zu halten

Die Landesstiftung hat es gestern endgültig abgelehnt, das Forum Neues Musiktheater der Stuttgarter Staatsoper weiter zu fördern. Die Entscheidung hatte sich, wie berichtet, abgezeichnet, denn nach ihren Statuten darf die Landesstiftung nur eine Anschubfinanzierung leisten: Mehr als drei Millionen Euro flossen seit 2003 in das international einmalige weiter
  • 384 Leser
Daimler-Chrysler

Schadenersatz verlangt

In einem Musterprozess muss sich Daimler-Chrysler gegen Vorwürfe verteidigen, den Rücktritt von Jürgen Schrempp zu spät veröffentlicht zu haben. weiter
  • 638 Leser
PROZESS / Körperverletzung beim Fesselsex

Schwiegermutter muss in Haft

Mann der Tochter mit Schlägen traktiert
Wegen gefährlicher Körperverletzung bei Sexspielen mit ihrem Schwiegersohn ist eine 69-jährige Frau zu einer Haftstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt worden. weiter
  • 772 Leser
VIERSCHANZENTOURNEE

Sextett nominiert

Die Routiniers Martin Schmitt (Furtwangen) und Michael Uhrmann (Rastbüchl) führen das deutsche Skisprung-Team für die 55. Internationale Vierschanzentournee an. Bundestrainer Peter Rohwein nominierte außerdem Jörg Ritzerfeld (Oberhof), Georg Späth (Oberstdorf), Christian Ulmer (Wiesensteig) und Maximilian Mechler (Isny). weiter
  • 436 Leser

SPD sieht Skandal

Die bayerische SPD hat der CSU vorgeworfen, die Bespitzelung politischer Gegener sei dort gängige Praxis. Der Vorgang um Gabriele Pauli erinnere 'an die kommunistischen Regime in Osteuropa vor ihrem Untergang', sagte der Vizechef der Landes-SPD, Florian Pronold. 'Stasi-Stoiber hat abgewirtschaftet.' weiter
  • 420 Leser

Sport Aktuell: Bayern schon draußen

Titelverteidiger Bayern München ist bereits im Achtelfinale des DFB-Pokals ausgeschieden. Der deutsche Fußball-Meister scheiterte bei Bundesliga-Aufsteiger Alemannia Aachen mit 2:4 und kassierte die erste Niederlage nach 14 Pokal-Siegen. Die Alemannia lag zur Halbzeit bereits mit 3:0 gegen den Topfavorit vorne. weiter
  • 430 Leser
DELMENHORST / Neonazi-Anwalt kommt nicht zum Zuge

Stadt sichert sich Hotel

Nach langem Tauziehen hat sich die Stadt Delmenhorst ein Hotel gesichert und so einen Verkauf an den Hamburger Neonazi-Anwalt Jürgen Rieger verhindert. Der Kaufvertrag lege einen Preis von drei Millionen Euro fest, sagte ein Sprecher der Bürgerinitiative für Delmenhorst. Davon stammen 940 000 Euro aus Spenden. Der Vermittler zwischen Stadt und Hoteleigentümer weiter
  • 381 Leser

Stahlharter Rekord. 2006 ...

...wird zu einem Rekordjahr für die deutsche Stahlindustrie. Die Rohstahlproduktion sei nach den bisherigen Berechnungen um 6 Prozent auf 47,3 Mio. Tonnen angestiegen. Dies sei das höchste Niveau seit der Wiedervereinigung. Und auch für 2007 ist die Branche optimistisch. weiter
  • 699 Leser

Stichwort: Atomausstieg

Im Juni 2005 wurde nach monatelangen Verhandlungen der Atomausstieg von der damaligen rot-grünen Bundesregierung mit den Energieversorgern vereinbart und dann gesetzlich verankert. Das Gesetz zur geordneten Beendigung der Kernenergienutzung zur gewerblichen Erzeugung von Elektrizität trat am 27. April 2002 in Kraft. Darin wurde jedem der damals 19 produzierenden weiter
  • 380 Leser
Mitbestimmung/ Biedenkopf-Kommission kann sich nicht einigen

Streit um Aufsichtsräte

Wirtschaft sieht im Gegensatz zu Professoren Handlungsbedarf
Die Mitbestimmung der Arbeitnehmer in Aufsichtsräten sorgt für Streit: Gewerkschaften und Wissenschaftler unter Führung von Kurt Biedenkopf sehen keinen grundlegenden Änderungsbedarf. Die Wirtschaft hält erhebliche Teile für überholt und drängt auf Reformen. weiter
  • 657 Leser
juventus turin

Streit um Phantom-Tor

Ein Phantom-Tor von Marcelo Zalayeta für Juventus Turin hat in Italien heftige Diskussionen ausgelöst, erst recht weil 'Juve' in den Manipulationsskandal verwickelt war. Beim 1:0-Erfolg beim FC Bologna in der Serie B hatte der Ball beim Tor des Uruguayers (73.) die Linie eindeutig nicht überquert, zudem soll der Angreifer die Hand zur Hilfe genommen weiter
  • 315 Leser
VFB STUTTGART / Hildebrand zum FC Valencia?

Suche nach Ersatz erhöht den Druck

Wer ersetzt Timo Hildebrand im Tor des VfB Stuttgart? Nur das scheint die Frage, obwohl im Vertragspoker die Wende noch denkbar ist. Als Top-Kandidat gilt Robert Enke. weiter
  • 362 Leser
APOTHEKENRAUB

Süchtiger gesteht

Der Raub von rund 1,5 Liter der Ersatzdroge Methadon in einer Ravensburger Apotheke ist aufgeklärt. Ein 26-jähriger Mann aus Aulendorf wurde anhand von DNA-Spuren überführt und hat die Tat gestanden. Er hatte am 28. November die 52-jährige Apothekerin mit einem Elektroschocker bedroht und gefesselt. Einen Teil des Methadons hat der Drogensüchtige selbst weiter
  • 353 Leser
THEATER / Ingmar Bergmans 'Treulose' auf der Bühne

Szenen einer Ehe

Der Regisseur Oliver Reese hat ein Drehbuch von Ingmar Bergman auf der Bühne des Düsseldorfer Schauspielhauses inszeniert: das Ehedrama 'Treulose'. weiter
  • 505 Leser
KALENDER

Tage werden wieder länger

Der Winter, der morgen kalendarisch beginnt, wird seinem Namen noch nicht gerecht. Eiseskälte und weiße Pracht wird er vermutlich erst nach dem Weihnachtsfest bringen. Dann werden die Tage auch wieder länger, denn der Beginn des kalendarischen Winters markiert zugleich den kürzesten Tag des Jahres. Exakt um 1.22 Uhr MEZ in der Nacht zum Freitag erreicht weiter
  • 364 Leser

Telegramme

fussball: Bundesligist VfB Stuttgart leiht Silvio Meißner für ein halbes Jahr an den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern aus. 'Ich bin bis in die Haarspitzen motiviert und werde alles geben', sagte der 33-jährige Mittelfeldspieler, der beim VfB zuletzt nur noch Reservist war. fussball: Zweitligist Hansa Rostock ist vom Sportgericht des DFB zu einer Geldstrafe weiter
  • 443 Leser
MUSIK

Teure Elbphilharmonie

Trotz höherer Kosten von rund 37 Millionen Euro für den Steuerzahler hat der Hamburger Senat die Realisierung der Elbphilharmonie im Hafen beschlossen. Bereits am Montag wurde der Vertrag zwischen der Stadt Hamburg, dem Baukonzern Hochtief und der CommerzLeasing beurkundet. Im Mai 2010 soll das 241,3 Millionen Euro teure Gebäude eröffnet werden. weiter
  • 468 Leser
Original-Abschrift

Teures Gedicht

Ein besonderes Weihnachtsgeschenk hat sich ein Medienmanager in New York gegönnt: Für 212 000 Euro kaufte er eine Original-Abschrift eines Weihnachtsgedichts. 'A Visit from St. Nicholas' von Clement Clarke Moore stammt aus dem Jahr 1822. weiter
  • 434 Leser
HAMBURGER SV / Nach dreitägigen Beratungen

Thomas Doll bleibt Trainer

Trotz der sportlichen Talfahrt bleibt Thomas Doll Trainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Nach dreitägigen Beratungen hat sich das vierköpfige Führungsgremium einstimmig für eine weitere Zusammenarbeit entschieden. Doll wird am 27. Dezember mit der Vorbereitung auf die Rückserie beginnen. 'Wir haben unseren Beschluss nach anfänglich teilweise weiter
  • 371 Leser
SKI ALPIN / Super-G-Rennen in Hinterstoder

Traumlauf von Miller

Ebinger Keppler verhindert Sturz mit Mühe und wird nur 47.
Bode Miller deklassierte mit einem Traumlauf die alpine Konkurrenz, Stephan Keppler hingegen war froh, halbwegs unverletzt das Ziel erreicht zu haben. weiter
  • 377 Leser
VERBRECHEN

Täter geht zur Polizei

Ein 29 Jahre alter Mann hat gestern der Polizei in Landsberg am Lech die Tötung einer Frau gestanden. Einsatzkräfte fanden wenig später tatsächlich eine tote Frau in dem angegebenen Mehrfamilienhaus in Landsberg. Der Mann wurde festgenommen. Die Identität der Frau und die Hintergründe der Tat seien noch ungeklärt, sagte ein Polizeisprecher. weiter
  • 414 Leser
KINO / Das aufwühlende Drama 'Babel' von Alejandro Gonzalez Inarritu

Verwirrende Welt

Hollywood-Star Brad Pitt spielt ohne jede Eitelkeit
Das auf drei Kontinenten spielende Kino-Drama 'Babel' des mexikanischen Regisseurs Alejandro Gonzalez Inarritu wühlt den Zuschauer auf. Der Film zeigt die Sprachlosigkeit in einer kleiner, aber nicht besser und dazu reichlich verwirrend gewordenen Welt. weiter
  • 399 Leser
formel 1

Vettel rückt in den Blickpunkt

Sebastian Vettel wird derzeit als heißester Kandidat gehandelt, wenn es um die Nachfolge des zurückgetretenen Rekord-Weltmeisters Michael Schumacher geht. weiter
  • 367 Leser
UMFRAGE / Auf dem Wunschzettel stehen vor allem Spielfilme

Viele Deutsche sitzen Weihnachten vor dem Fernseher

Nur fünf Prozent der Bevölkerung meiden einer Umfrage zufolge über die Weihnachtsfeiertage den Fernseher. 64 Prozent der Deutschen dagegen werden das Fest weitgehend vor dem TV-Apparat verbringen. Die Fernsehnutzung liegt damit nach einer repräsentativen Umfrage des Forsa-Instituts (1002 Befragte) im Auftrag des Pro 7-Sat 1-Werbevermarktungsunternehmens weiter
  • 380 Leser
VOLLEYBALL

Vier Jahre mit Guidetti

Der Deutsche Volleyball-Verband und Frauen-Bundestrainer Giovanni Guidetti haben sich auf einen Vier-Jahres-Vertrag geeinigt und alle Details geregelt. Ziele sind laut Guidetti eine gute EM-Endrunde 2007, die Olympia-Qualifikation für 2008 sowie die WM 2010 in Japan. 'Das ist ein Zeitraum, in dem man die Weltspitze erreichen kann', meinte er. weiter
  • 628 Leser
ARBEITSMARKT / Die Personal-Service-Agenturen konnten die Erwartungen nicht erfüllen

Vom Hoffnungsträger zum Flop

Ziemlich durchwachsen fällt die Bilanz der Hartz-Reformen aus: Die Mini-Jobs erfüllten die Erwartungen nicht, auch die Personal Service Agenturen waren ein Flop. Die Arbeitsmarkt-Reformen zeigen Wirkung, allerdings nur zum Teil. Zudem helfen sie der Gruppe der besonders schwer zu vermittelnden Arbeitslosen kaum. Das ist das Ergebnis der Zwischenbilanz, weiter
  • 330 Leser
SOZIALES / Benediktiner in München bieten Obdachlosen Hilfe

Warmes Essen und frische Wäsche

Essen, Kleidung, medizinische Betreuung: Seit fünf Jahren gibt es die Obdachlosenhilfe der Münchner Benediktiner. Seit der Hartz-IV-Gesetzgebung kommen nicht mehr nur Leute ohne festen Wohnsitz, sondern auch Langzeitarbeitslose. Und sie werden immer jünger. weiter
  • 626 Leser
PESTIZIDE

Warnung vor Paprika

Das Landwirtschaftsministerium warnt davor, Paprika aus Spanien zu essen. Die Lebensmittelüberwachung habe ein verbotenes Pestizid in den Schoten gefunden, teilte das Ministerium gestern mit. Eine Gesundheitsgefahr bestehe aber nicht. Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart habe seit November verstärkt Paprika auf Rückstände von weiter
  • 405 Leser
PROZESS / Speditionsunternehmer droht hohe Strafe

Weihnachten in der Zelle

Der Reutlinger Speditionsunternehmer Thomas Betz bleibt in Untersuchungshaft. Wegen Fluchtgefahr lehnte das Landgericht Stuttgart ab, den Haftbefehl aufzuheben. weiter
  • 683 Leser
BADEN-WÜRTTEMBERG / 3,5 Prozent Wachstum, 35 000 Arbeitsplätze mehr

Weit über Durchschnitt

Schrumpfende Nettogehälter im kommenden Jahr
Die Wirtschaft im Südwesten bilanziert ein erfolgreiches Jahr, und der Aufschwung geht weiter: 2007 soll das durchschnittliche Wachstum bei 2,5 Prozent liegen. Selbst die höhere Mehrwertsteuer bremse die Entwicklung nur geringfügig, meint das Statistische Landesamt. weiter
  • 671 Leser
FUSSBALL

Wolfsburg steht zu dos Santos

Das letzte Training beim FC Bayern war zuviel. Wegen eines Wadenbeinbruchs muss Julio dos Santos lange pausieren. Doch sein neuer Verein VfL Wolfsburg hält zu ihm. weiter
  • 411 Leser
VERIRRTER

Überlebt wie im Winterschlaf

Ein Japaner hat 24 Tage ohne Lebensmittel und Wasser in einer Gebirgslandschaft überlebt, weil er nach Darstellung seiner Ärzte in eine Art Winterschlaf fiel. Mitsutaka Uchikoshi (35) hatte fast keinen Puls mehr und seine Körpertemperatur war auf 22 Grad gefallen, als er Ende Oktober auf dem Berg Rokko nahe der Hafenstadt Kobe gefunden wurde. Der städtische weiter
  • 383 Leser