Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. Dezember 2006

anzeigen

Regional (102)

KOMMUNALPOLITIK / SPD äußert sich zum Stadtwerkestreit

"CDU muss OB-Wahl 2005 anerkennen"

Deutliche Worte finden die Stadtwerke-Aufsichtsräte der SPD im Pressegespräch. Die CDU müsse das Wahlergebnis von 2005 für Martin Gerlach endlich anerkennen, im Aufsichtsrat der Stadtwerke habe sie eine "Stellvertreterdebatte" geführt, um den OB zu beschädigen. Für die Stadtwerke Aalen GmbH fordern die Genossen eine neue Stragegie. Mehr dazu lesen Sie weiter
  • 761 Leser
Wahrhaftige Poesie: Lange hat Christoph Ransmayr seine Leser auf seinen neuen Roman warten lassen, und was der Leser in seinen Händen hält, zeigt, dass sich das Warten auf "Der fliegende Berg" gelohnt hat. weiter
  • 162 Leser
Es ist eine Grundsatzdiskussion, ob Kinder an den Computer dürfen oder nicht. Gesetzt den Fall, sie dürfen es, welche Software ist dann die richtige? Der Markt ist groß und unübersichtlich. Drei neue Spiele, davon eines mit Buch, sind im Terzio-Verlag für unterschiedliche Altersklassen erschienen. weiter
  • 204 Leser
Ein Schelm wer Schlechtes dabei denkt. Man denke an Umberto Ecos brillanten Roman "Der Name der Rose" zurück, der sich um die theologisch-philosophisch-historische Frage rankt, ob Jesus Christus gelacht habe. weiter
  • 169 Leser
Die Jahreshauptversammlung des Kleintierzuchtverein Neuler, die heute stattfinden sollte, wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Unterhaltungsnachmittag Am Donnerstag, 28. Dezember, findet im Seniorenstift Schönborn Haus bei Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz wieder der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Mit besinnlichen weiter
  • 133 Leser
Die Botschaft von Christi Geburt, zunächst laut biblischer Überlieferung von Hirten kundgetan, haben viele Kinder und Erwachsene am Heiligen Abend bei einer Krippenfeier in Lippach in einem szenischen Spiel auf freiem Feld nachgestellt. Pfarrer von Wedon schärfte auch bei seinen Ansprachen in den Weihnachtsgottesdiensten der Seelsorgeeinheit Kapfenburg weiter
Die Krimi- und Unterhaltungsautorin Christine Lehmann hält am Montag, 29. Januar, eine Lesung aus den Büchern "Höhlenangst" und "Vergeltung am Degerloch". Beginn ist um 19 Uhr im Aalener Torhaus. Hellmuth Karasek Der bekannte Literaturkritiker und Autor Hellmuth Karasek kommt zu einer Lesung nach Aalen ins Café Samocca. Am Freitag, 23. Februar, um 19.30 weiter
  • 160 Leser
Der FV Hohenstadt veranstaltet am Freitag, 29. Dezember, sein traditionelles Preisbinokelturnier, bei dem es wieder wertvolle Geld- und Sachpreise zu gewinnen gibt. Veranstaltungsort ist das Vereinsheim des FV Hohenstadt, Beginn ist um 20 Uhr. Gottesdienst mit Posaunenchor Waldweihnacht mit dem Posaunenchor wird in Neubronn in einem Gottesdienst am weiter
Die evangelische Stadtkirche St. Blasius in Bopfingen veranstaltet am Montag, 1. Januar, 17 Uhr, Orgelmusik (Thomas Rapp) und Textrezitationen (Pfarrer Michael Rau) zum Motto von Martin Luther: ". . . und singet uns solch neues Jahr." Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Gemeinsam singen Am Mittwoch, 3. Januar, veranstalten die beiden Kirchenchöre weiter
  • 107 Leser
holen am Freitag, 29. Dezember, ab 21 Uhr die 70er-Show der "Strahler" in die Essinger Remshalle. Funky Disco Music aus den glitzernden Tanztempeln oder Schmachtballaden der ZDF-Hitparaden bringen die "Strahler" auf die Bühne. Die sechs Jungs gehen, was ihr recht außergewöhnliches Outfit betrifft, keine Kompromisse ein. Über Geschmack lässt sich streiten, weiter
In passender jahresendzeitlicher Aufmachung präsentierte sich dieser Starenkasten gestern in der Rombacherstraße in Aalen. Mancher Autofahrer mag mit Schmunzeln, aber auch leisem Bedauern vorbeigefahren sein: Schade, dass die rote Mütze das blitzende Auge nicht ganz verdeckt.(Text: bea/Foto: hag) weiter
  • 325 Leser
Streitigkeiten: An Heiligabend kam es gegen 20.30 Uhr in Waldhausen zwischen zwei Brüdern zu Streitigkeiten während eines Kartenspiels. Als die Mutter der beiden die Streitigkeiten schlichten wollte, wurde sie verletzt und musste ins Ostalbklinikum verbracht werden. Der Auslöser des Streits war das letzte Glas Bowle, das keiner dem anderen gönnen wollte. weiter
  • 108 Leser
GOTTESDIENSTE ZU WEIHNACHTEN / Frohe Botschaft in den christlichen Kirchen in und um Aalen

"Christ, erkenne Deine Würde"

Mit teilweise überfüllten Kirchen an Heiligabend und sehr gut besuchten Gottesdiensten an den Feiertagen begingen die evangelischen Christen in und rund um Aalen das Weihnachtsfest. weiter
  • 368 Leser
GRAULESHOFSCHULE / Singspiel macht 900-Euro-Spende für Partnerschule in Peru möglich

"Eine sonderbare Nacht"

Mit dem Singspiel "Eine sonderbare Nacht" haben sich die Schüler der Grauleshofschule mit dem Sinn des Weihnachtsfests auseinander gesetzt. Durch Spenden bei den Aufführungen und mit dem Verkauf von Selbstgebasteltem im Advent sammelten die Schüler 900 Euro für ihre Patenschule in Peru. weiter
KONZERT / Weihnachtliche Klänge in der Jakobuskapelle in Wöllstein

"Engel gucken ums Eck..."

Schulter an Schulter saßen die Besucher in der Jakobuskapelle in Wöllstein und lauschten den Chorklängen. Vertreter aller Generationen bezauberten mit unterschiedlichsten Weihnachtsliedern beim Konzert des Gesangsvereins Wöllstein. weiter
  • 122 Leser

"Macht hoch die Tür" im Rötenberg

"Macht hoch die Tür, die Tor macht weit...", sang die Rötenberger Gemeinde beim Weihnachtsgottesdienst, den Pastoralreferentin Elisabeth Beyer am Abend vor dem 24. Dezember im Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg abhielt. Bestandteil der Feier war ein Weihnachtsspiel von Mechthild Theiss, bei dem Gott als Bettler zu den Menschen kommt: Wer offen weiter
  • 151 Leser

"Mobile Produktion"

"Pinguine können keinen Käsekuchen backen": Dieses Stück des Theaters der Stadt Aalen wurde den Kindern der Grundschulklassen drei und vier der Deutschordenschule Lauchheim als Darbietung in den Adventskalender gepackt. Ein herrlich komisches Huhn, zwei hungrige Pinguine und einen kurzsichtigen Maulwurf - mehr brauchte es nicht, um für fröhliches Kinderlachen weiter
  • 129 Leser
HEILIG-KREUZ-MÜNSTER / Weihnachtsgottesdienst der katholischen Kirchengemeinde mit festlicher Musik

"Sprengstoff" zu Weihnachten

Einige waren schon lange vor Gottesdienstbeginn gekommen, andere standen eineinhalb Stunden lang, manche sahen nichts außer den Stützpfeilern des Heilig-Kreuz-Münsters, hinter denen sie saßen - aber Hauptsache sie waren dabei: Beim katholischen Festgottesdienst am Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag im Heilig-Kreuz-Münster. weiter
  • 141 Leser

Abgeordnete auf Weihnachtsbesuch

Es ist mittlerweile zur Tradition geworden, dass die beiden CDU-Abgeordneten Georg Brunnhuber (MdB) und Winfried Mack (MdL) zu Weihnachten Einrichtungen besuchen, in denen auch an Feiertagen gearbeitet wird. So wünschten sie frohe Feiertage und dankten für die geleisteten Einsatz im Polizeirevier Ellwangen, im Rettungszentrum von DRK und Feuerwehr, weiter
  • 191 Leser

Als Unternehmer für den Ort

Große Freude beim Nachwuchs in den Abtsgmünder Kindergärten gab es kürzlich durch eine Spende von Franz Frey. Er übergab an St. Josef, Regenbogenhaus und Kinderhaus, jeweils eine Kinderküche im Wert von insgesamt 540 Euro. "Ich wollte als Unternehmer vom Ort etwas für den Ort tun. Vielleicht animiere ich andere es nachzumachen", hofft der Bad-Heizung- weiter
  • 115 Leser

Am Steuer eingeschlafen

Ungebremst prallte eine 61-jährige BMW-Fahrerin nach Polizeiangaben am Sonntag, 24. Dezember, um 14.30 Uhr gegen einen Ampelmasten in der Pfitzerstraße an der Einmündung der Graf-von-Soden-Straße, weil sie eingeschlafen war. Der Beifahrer wurde leicht verletzt. Sachschaden an der Ampel: 5000 Euro, am BMW: 45 000 Euro. weiter
  • 232 Leser

Arbeiterbewegung lädt ein

Die katholische Arbeiterbewegung lädt Mitglieder und Freunde am 5. Januar zur Jahresabschlussfeier. Sie beginnt um 15 Uhr mit einer Eucharistiefeier in St. Maria auf dem Rehnenhof, danach geht's ins katholische Gemeindehaus. weiter
  • 251 Leser

Auto überschlagen

Weil die Straße glatt war, kam eine Autofahrerin nach Polizeiangaben am 23. Dezember gegen 7.35 Uhr auf der Landesstraße zwischen Eschach und Göggingen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Sie wurde leicht verletzt. weiter
  • 215 Leser

Beide Fahrer verletzt

Nach einem Auffahrunfall am 22. Dezember gegen 16.50 Uhr in der Scheffoldstraße mussten sich beide Fahrer mit leichten Verletzungen in ärztliche Behandlung begeben. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von 5000 Euro. weiter
  • 195 Leser

Betrunken gegen Zapfsäule

Eine 51-jährige Kia-Fahrerin fuhr am Montag, 25. Dezember, um 10.30 Uhr nach Polizeiangaben gegen eine Zapfsäule und gegen einen Dachpfosten der Aral-Tankstelle in der Deinbacher Straße in Wetzgau. Polizisten stellten fest, dass die Frau stark unter Alkoholeinwirkung stand. Bei der Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. weiter
  • 109 Leser

Bürgermeister danken Polizisten für ihre Arbeit

Die Weihnachtsfeiertage sind für Polizisten Arbeitstage wie andere auch. Dafür, dass der Gmünder Polizeirevierleiter Helmut Argauer (rechts im Bild) und sein Team auch an den Feiertagen nach dem Rechten sehen, dankten ihnen Vertreter der Stadt Schwäbisch Gmünd. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig (Vierter von links) und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse weiter
WEIHNACHTEN 2006 / Liebevolle Krippenspiele und anspruchsvolle Musik bei den Festgottesdiensten

Christkind gesucht und Gott gefunden

Krippenspiele, Christmessen, Weihnachtsgottesdienste: Über die Feiertage sind die Kirchen Anlaufstation für Christen jeden Alters. Viele suchen das Christkind und können so auch zu Gott finden. weiter
  • 117 Leser
KONZERT / Am 17. Januar

Clayderman im Stadtgarten

Zehn Jahre hat er Pause gemacht, nun kommt er nach Schwäbisch Gmünd: Pianist Richard Clayderman tritt am Mittwoch, 17. Januar, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten auf. weiter
KONZERT / Am 17. Januar

Clayderman in Gmünd

Zehn Jahre hat er Pause gemacht, nun kommt er nach Schwäbisch Gmünd: Pianist Richard Clayderman tritt am Mittwoch, 17. Januar, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten auf. weiter
  • 140 Leser
GOLDENE HOCHZEIT / Anna und Stefan Fakesch feiern

Dank der Mutter

"Wir haben an Weihnachten fünf Feiertage", erzählt Stefan Fakesch. "Zwei Weihnachtsfeiertage, dann kommt mein Namenstag, dann unser Hochzeitstag und schließlich der Geburtstag unseres Urenkels." Heute wird im Kiesäcker die Goldene Hochzeit gefeiert. weiter
AUSSTELLUNG / Viele Besucher betrachten 20 Christbäume mit aufwändiger Dekoration im Heubacher Schloss

Dekoration spiegelt Epoche wider

Wohin zuerst blicken? Hoch zur goldenen Baumspitze, seitlich an die Girlanden oder gleich ins Detail bei den filigranen Kugeln gehen? Viel zu sehen gab es an den Weihnachtsfeiertagen im Heubacher Schloss, das mit seiner Weihnachtsbaum-Ausstellung viele Besucher anzog. weiter
DEUTSCHKURS / Türkische Mütter lernen seit einem halben Jahr an der Klösterleschule

Der Samowar im Lehrerzimmer

Nichts, aber auch gar nichts ähnelt im Deutschen der türkischen Sprache. Auch "der, die das" will von den türkischen Müttern gelernt sein, die seit April in der Klösterleschule Deutsch bei Safiyet Brucks büffeln. Das Jahresende feierte die Gruppe im Lehrerzimmer mit Schwarztee aus dem Samowar, gefüllten Weinblättern und süßen Monden. weiter
WIEDER VEREINT / Das Duo "Burr & Klaiber" hat sich nach sieben Jahren Pause und seelischer Müdigkeit erneut zusammengetan

Die alte Magie ist wieder da

Es gibt Musiker, die greifen einige Jahre lang zu ihren Instrumenten, dann werden andere Dinge wichtig und die Leidenschaft wird zur Erinnerung. Andere Musiker wiederum wissen genau, dass sie niemals von ihrer Passion werden lassen können, komme was wolle. Winfried Burr und Siegfried Klaiber gehören unbestritten zu dieser letzten Kategorie. weiter
  • 165 Leser
ARCHE DISCHINGEN / Besinnliche Adventsfeier mit Mitgliederehrungen von "Freunde schaffen Freude"

Die gelebte christliche Nächstenliebe

"Freunde schaffen Freude" luden zum offenen Adventcafé in der Arche in Dischingen. Die Plätze in der schön geschmückten Arche füllten sich zum besinnlichen Feiern schnell. Viele ehrenamtliche Mitglieder wurden geehrt. weiter
  • 167 Leser
ERINNERUNGEN / Hans-Josef Miller: Weihnachten im Hospiz

Die Stärke Sterbender

Die Geschenke, die Theologe Hans-Josef Miller aus Waldstetten in den vergangenen 15 Jahren zu Weihnachten bekam, bleiben für ihn unvergesslich. Er arbeitete in den 90er-Jahren als Hochschulseelsorger an der Universität Stuttgart, von 1998 bis 2005 als spiritueller Leiter der Gmünder Hospizgruppe. weiter

Ehrung langjähriger Mitarbeiter bei Görner

Anlässlich der Jahresabschlussfeier der Hugo Görner GmbH wurden die langjährigen Mitarbeiter der Firma geehrt. (v.l.n.r.) Betriebsratvorsitzende Jutta Rohrbacher, Ludwig Woll (10 Jahre), Irene Enns (10 Jahre), Jürgen Schaff (20 Jahre), Edeltraud Brenner (20 Jahre), Helena Hoffmann (10 Jahre), Josefine Ferschmann (20 Jahre), Geschäftsführer Ullrich Blanc, weiter
  • 267 Leser

Ehrungen bei der Stadtverwaltung

Bei der Personalversammlung dankte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler Mitarbeitern für langjährige Treue. Geehrt wurden für 25 Jahre Tätigkeit: Karin Koralek und Klaus Kurz. In den Ruhestand wurden verabschiedet: Theobald Mayer, Josef Dambacher, Christa Treml, Karola Schichl. Unser Bild zeigt (v. li.): Personalratsvorsitzender Böhm, Karola Schichl, Christa weiter
  • 116 Leser

Ein Stück Geborgenheit am Hirschbach

Menschen, deren Zuhause die Straße ist, wurde am Heiligen Abend ein Stück Geborgenheit im Wohnheim der Caritas im Hirschbach geboten. Unterm Christbaum versammelten sie sich zum Essen, gestiftet vom Aalener Gourmet-Express. Raimund Veil (Akkordeon) und Julia Lohner (Flöte) eröffneten die Feier, die Konfirmanden der Stadtkirche präsentierten eine weihnachtliche weiter

Einbruch in Schule

In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen Unbekannte in die Grund- und Hauptschule Untergröningen ein und entwendeten zwei Flachbildschirme sowie drei Geldkassetten mit Bargeld. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. weiter
  • 230 Leser

Eine Stelle - zwei Unfälle

Wegen Reifglätte haben sich am 24. Dezember nach Polizeiangaben auf der Landesstraße 1155 zwischen Alfdorf und Adelstetten gleich zwei Unfälle an derselben Stelle ereignet: Eine 45-jährige VW-Fahrerin kam gegen 1.45 Uhr in einer scharfen Linkskurve ins Schleudern, fuhr in den Graben, überschlug sich und prallte gegen eine Dole. Sie zog sich leichte weiter
FRISCH GEPRESST / Nun auf CD: Michael Schenker und Siggi Schwarz live in Heidenheim

Elf Knaller auf zwölf Saiten

Zwölf Saiten und elf Nummern - elf unverfälschte Zeugnisse eines Kapitels regionaler Gitarrenrockgeschichte, das ein bedeutender, aber hierzulande nicht gerade bejubelter Meister seines Fachs gemeinsam mit seinem Heidenheimer Freund Siggi Schwarz geschrieben hat: Michael Schenker. Einen Mitschnitt des Konzerts der beiden in Heidenheim enthält die nun weiter
  • 157 Leser
WEIHNACHTSSHOW / Tanzstudio Vera Braun spendet Erlös für die Stiftung Down-Syndrom

Engelchen für die GT-Weihnachtsaktion

Zwei ausverkaufte Veranstaltungen brachten am Vorweihnachtstag den letzten Schub für die Stiftung Down-Syndrom. Vera Braun überreichte den Scheck mit 1500 Euro an GT-Redakteur Kuno Staudenmaier und Dr. Christiane Schuhmacher. weiter
LEBENSHILFE / Neues Vereinsprogramm vorgestellt

Familienentlastend

Breit gefächert ist auch im kommenden Jahr das Programm des Vereins Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung. weiter
  • 152 Leser
RESERVISTENKAMERADSCHAFT / Besuch bei St. Lukas

Feier ins Seniorenzentrum gebracht

Damit auch Senioren ein schönes Weihnachtsfest haben, gestaltet die Reservistenkameradschaft Abtsgmünd / Hohenstadt seit über 30 Jahren für sie eine Feier. Im Seniorenzentrum St. Lukas haben die Reservisten die Tradition nun fortgesetzt. weiter
ST. NIKOLAUS AUFHAUSEN / Alpenländische Weihnacht der Böhmerwälder Stubenmusi

Feierlich-Zünftiges in der Kirche

Weihnachtliche Lieder, sowie besinnliche Texte und Musik stimmten bei der traditionellen Alpenländischen Weihnacht in der Aufhausener St. Nikolaus Kirche wieder zahlreiche erwartungsvolle Gäste und Besucher auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Die Kollekte aus der Veranstaltung kommt Straßenkindern und Waisen in Osteuropa zugute. weiter
AUGUSTINUSKIRCHE / Dekan Immanuel J.A. Nau mit einer Premiere an Heiligabend

Fremde Worte - bekannter Inhalt

Die Gläubigen, die an Heiligabend in der evangelischen Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd Platz nahmen, erlebten eine Premiere: Gläubige trugen Passagen der Weihnachtsgeschichte in zehn unterschiedlichen Sprachen vor. weiter

Freundeskreis spendet für Kindergärten

Mit je 100 Euro Spende bedachte der Lorcher Freundeskreis Eduard Mörike den Mörike-Kindergarten, den Kindergarten West und St. Konrad. Das Geld stammt vom Glühweinausschank beim Martinimarkt. Den Wein stiftete die Lorcher Werbegemeinschaft. Siegfried Hübel, Alfred Kehe und Helmut Maier vom Freundeskreis und Gerhard Dieterle von der Werbegemeinschaft weiter
  • 110 Leser
GUTEN MORGEN

Fundsache

Wie fanden Sie Ihre Weihnachtsgeschenke? Eher zufällig unterm Tannenbaum? Ein Zeitgenosse im Brenztal fand wohl sie eher gar nicht. Diesen Schluss lässt jedenfalls eine Meldung aus dem Pressebericht der Polizei Heidenheim zu. Demzufolge entdeckte nämlich ein Spaziergänger am Ersten Weihnachtsfeiertag in Heidenheim eine große Tüte mit mehreren weihnachtlich weiter
  • 212 Leser
SIEGEREHRUNG / Drachen-und Gleitschirmflieger DHC-Aalen

Gedächtnispokal

Anlässlich der Weihnachtsfeier und des jährlich vereinsintern ausgeschriebenen Jerry-Lauk-Gedächtnispokals, wurden die Sieger der Aalener Drachen-und Gleitschirmflieger geehrt. weiter
  • 135 Leser

Gedächtnistraining - Spaß mit Zahlen

Gedächtnistrainerin Monica Lindenberg-Kaiser gibt ab 8. Januar den Kurs "Gedächtnistraining - Spaß mit Zahlen" im Pavillon der Uhlandschule Bettringen. Er umfasst vier Abende und ist ab 8. Januar immer montags von 18.20 bis 19.50 Uhr. Inhalte des Kurses sind Bewegung, Merkstrategien, Sinnesübungen, Training von Merkfähigkeit, Konzentration und Wortschatz. weiter
  • 146 Leser
WACHKOMA-AKTIVPFLEGE

Gemeinsam Advent gefeiert

Die Wachkoma-Aktivpflege in Bopfingen hat ihre Bewohnerinnen und Bewohner mit einem Adventsnachmittag auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Viele Familienangehörige haben mit den Mitarbeitern der Spezialpflegeeinheit an diesem Nachmittag mit den Bewohnern gefeiert. weiter
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Jahresabschlusssitzung in Flochberg

Genuss statt Politik

Es war eine Tagesordnung, derer sich der Bopfinger Gemeinderat mit Anhang samt Ortsvorstehern gerne und ohne Zeitdruck annahm. In Flochberg kam er zur letzten Sitzung des Jahres zusammen. weiter
  • 114 Leser

Goldene Hochzeit

Bei bester Gesundheit feiern Helmut und Marianne Sterzer Goldene Hochzeit. Helmut Sterzer wurde 1930 und seine Ehefrau Marianne 1937 in Rudersberg-Oberndorf im Wieslauftal geboren. Beide kannten sich nicht, bis sie sich in den 50-er Jahren in Obergröningen-Buchhof trafen, wohin die Eltern von Helmut Sterzer umgezogen waren, als dieser sieben Jahre alt weiter
  • 145 Leser

Heizung vor Zusammenbruch bewahrt

Weil Mitschüler den Heizkörper vor dem Klassenzimmer trotz Verbots immer wieder als Sitz missbrauchten und er deshalb hinunterzubrechen drohte, bauten die Neuntklässler Andreas Werner, Christian Hilbig, Damian Wahl, Jörg Eisemann und Lucas Weith von der Grund- und Hauptschule Leinzell während der Projektwochen eine sieben Meter lange Bank über dem Heizkörper. weiter
  • 103 Leser
DEUTSCHES ROTES KREUZ / Jubiläum des Fahrdienstes

Helfer fahren 500 Mal

Genau 500 Mal hat der Fahrdienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Gschwend Senioren von A nach B gebracht. Kurz vor Weihnachten feierten die Helfer das Jubiläum. Seit der Eröffnung des Bürgerbüros im September 2002 nutzen Senioren der Gemeinde das Angebotes immer häufiger. weiter

Häusliche Gewalt

Zu einem Vorfall häuslicher Gewalt kam es nach Polizeiangaben am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 18.40 Uhr in einer Wohnung in der Albstraße in Heubach. Ein angetrunkener 28-jähriger Mann griff seine 28-jährige Ehefrau an und verletzte sie leicht. Polizisten nahmen ihn in Gewahrsam. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. weiter
  • 135 Leser
ST. MICHAEL CHORKNABEN / Zum 50. Mal sang der Knabenchor am ersten Weihnachtsfeiertag auf dem Oberen Marktplatz

Ihr Jubilieren erreicht die Stadt

Kein Weihnachten in Gmünd ohne die St. Michael Chorknaben. 50. Geburtstag feierte der Chor dieses Jahr, das heißt auch: 50 Jahre "Singen unterm Weihnachtsbaum" auf dem Oberen Marktplatz. Rund 250 Zuhörer ließen sich das weihnachtliche Klangerlebnis nicht entgehen. weiter
WEIHNACHTSTHEATER / Ensemble Opera Gamundia des Liederkranz Weiler spielt "Nannerl Mozart - Im Schatten des Bruders"

Klein Mozart fiedelt im Wäschekorb

Prächtige Barockkostüme, imposanter Chorgesang und aufwändige Kulissen - der Stoff aus dem das Weihnachtstheater des Liederkranz Weiler ist. Gestern war Premiere von "Nannerl Mozart - Im Schatten des Bruders". weiter

Kursprogramm des Bildungszentrums

Das neue Kursprogramm des Kolping-Bildungszentrums Schwäbisch Gmünd liegt von nun ab im i-Punkt und im Rathaus Schwäbisch Gmünd sowie bei der GOA aus. Das Jahresprogramm 2007 enthält ein breites Angebot an Weiterbildungen mit Abschluss wie etwa die Fachschule für Sozialwirte und diverse Fachwirt-Weiterbildungen. Interessierte können das Programm auch weiter
  • 166 Leser

Körperverletzung in Disco

Zu einer Rangelei zwischen einer Gruppe Gästen ist es am 23. Dezember gegen 0.55 Uhr in der Discothek "B29" gekommen. Nach Polizeiangaben wurden die hinzu gerufenen Türsteher ebenfalls mit in die Rangelei verwickelt. Im Verlauf bedrohten und beleidigten sich die Beteiligten gegenseitig. Die Polizei ermittelt. weiter
  • 231 Leser

Leicht verletzt

Eine junge Aalenerin hat nach Polizeiangaben am Freitagmorgen kurz vor 7 Uhr in Eschach beim Abbiegen von der Hauptstraße in die Rechbergstraße ein entgegenkommendes Auto übersehen. Es kam zum Unfall, bei dem die Fahrerin des entgegenkommenden Autos leicht verletzt wurde. Sachschaden insgesamt: 4000 Euro. weiter
  • 225 Leser

Lob für Engagement

Bürgermeister Peter Traub dankte bei der Weihnachtsfeier im Altenpflegeheim an der Jenaer Straße dem Förderverein mit Herta Oppold an der Spitze für das rührige Engagement. Pfarrer Achim Bellmann von der evangelischen Kirchengemeinde ging in der ökumenischen Andacht auf die Ankunft des Erlösers der Menschen ein. In seinem Rückblick freute sich Heimleiter weiter
  • 128 Leser

Mehrere Schlägereien an Heiligabend

Vier Männer im Alter zwischen 19 und 32 Jahren schlugen am 24. Dezember gegen 5.15 Uhr nach Polizeiangaben beim Verlassen einer Gaststätte in der Königsturmstraße einem 28-jährigen grundlos mehrfach mit den Fäusten in Gesicht und Bauch. Er wurde leicht verletzt. Eine Stunde zuvor hat es nach Polizeiangaben eine weitere Schlägerei bei einer Disco in weiter
  • 103 Leser
WEIHNACHTSFEIER / Der Liederkranz Lauterburg lud in die TSV-Halle

Musik macht Menschen ganz

"Was wäre das Leben ohne Musik?", fragte sich Susanne Köngeter ganz im Sinne des großen deutschen Dichters Goethe. Deshalb ehrte die Vertreterin des Eugen-Jaekle-Gaus auf der Weihnachtsfeier des Liederkranzes Lauterburg zahlreiche Mitglieder für ihr langjähriges Engagement. weiter
  • 101 Leser
KASTELLSCHULE PFAHLHEIM

Musikalische Weihnachtsfeier

In der vollbesetzten Kastellhalle haben die Schüler der fünf Pfahlheimer Grundschulklassen eine rundum schöne und besinnliche Weihnachtsfeier gestaltet. weiter
  • 107 Leser

Nachtwächter schlossen die Türen

Vor ihrem letzten Rundgang durch die weihnachtliche Innenstadt am Samstag, 23. Dezember, schlossen die Aalener Nachtwächter gegen 19.30 Uhr die Türen der Evangelischen Stadtkirche. Anlass war die Aktion "Größter Adventskalender der Welt" der Evangelischen Landeskirche (diese Zeitung berichtete), bei der die Evangelische Stadtkirche für das Türchen mit weiter
  • 121 Leser
STADTVERBAND MUSIK UND GESANG / Am 30. Dezember gibt es Freikarten im Prediger

Neujahrsempfang für alle

"Der Neujahrsempfang soll ein Empfang für alle Bürger sein", sagt Richard Arnold als Vorsitzender des Stadtverbands Musik und Gesang. Darum werden er und die anderen Mitwirkenden keinen Eintritt zu der Veranstaltung am 14. Januar im Congress-Centrum Stadtgarten verlangen. Freikarten gibt es am 30. Dezember im Prediger. weiter

Neujahrskonzert auf dem Hohenrechberg

Das Baden-Württembergische Blechbläser-Quintett spielt am Samstag, 6. Januar, ab 16 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg Werke von festlichem Barock über virtuose Alphornklänge bis hin zu mitreißenden Gospels. Karten gibt es vorab im i-Punkt am Gmünder Marktplatz und ab 15 Uhr an der Tageskasse der Wallfahrtskirche. Es fährt ab 15 Uhr kostenlos weiter
  • 210 Leser

Nicht nur die Aussicht

Zum Schwäpo-Bericht "Satzung auf den Kopf gestellt" vom 23. Dezember: Der Bericht über den Besuch des Petitionsausschusses in Fachsenfeld bedarf der Richtigstellung. Meine Petition hatte nie zum Ziel, festzustellen, dass im Bereich des früheren Aussiedlerhofs Pfleiderer keine Wohnhäuser gebaut werden dürfen, beziehungsweise eine Aufstockung bestehender weiter
  • 159 Leser
ADVENTSFEIER / Grundschule am Ipf und Musikschule musizierten gemeinsam

Nikolaus verliert ein Ohr

Chorauftritte, Instrumentalbeiträge und die Aufführung "Der Weihnachtsmann verlor ein Ohr" gestalteten die Adventsfeier im Festsaal der Schule am Ipf. weiter

Ohne Führerschein

Ein alkoholisierter 21-Jähriger verlor nach Polizeiangaben am 23. Dezember gegen 3 Uhr in der Schulstraße in Durlangen die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen eine Gartenmauer. Der Polizei gegenüber gab der Mann zu, keinen Führerschein zu haben. Schaden am Fahrzeug: rund 5000 Euro, an der Gartenmauer: 500 Euro. weiter
  • 212 Leser
15. WEIHNACHTSLAUF / 200 unterwegs um den Kressbachsee

Ohne Stoppuhr

Zum 15. Mal veranstaltete Robert Hauber den Weihnachtslauf um den Kressbachsee. Rund 200 Lauffreudige gingen auf die 6-, 9- oder 13 Kilometer lange Strecke. weiter
  • 131 Leser

Pionier, Vordenker und Schrittmacher

"Ernst Abbé hat auch nach über 100 Jahren nichts an gesellschaftlicher Brisanz verloren!" lautete das Fazit eines gut besuchten Vortrags in der Volkshochschule über den Gründer der Carl Zeiss Stiftung, Prof. Dr. Ernst Abbé. Betriebsseelsorger Dr. Rolf Siedler portraitierte Ernst Abbé auf Einladung des Vereins "Erhalt des Abbé'schen Gedankenguts". Es weiter

Romantischer Weihnachtsmarkt erweckt Burg Katzenstein

Mit dem 1. Romantischen Weihnachtsmarkt auf Burg Katzenstein kehrte erstmals nach vielen Jahren der verschlossenen Türen und Tore wieder emsiges Treiben in den Burghof und die historischen Gemäuer ein. Das Konzept der Familie Walter ging auf: Nichts wirkte überladen. Dass das Härtsfeld mit dem Romantischen Weihnachtsmarkt durchaus um eine Attraktion weiter
  • 104 Leser

Schlägerei am Bahnhof

Zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen Jugendlicher kam es am 22. Dezember um 22.55 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Gmünd. Polizisten konnten die Personen trennen. Über den Hintergrund der Schlägerei ist bislang nichts bekannt. weiter
  • 383 Leser

Schlägerei und Diebstahl

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen ist es in der Zeit zwischen Freitag, 22. Dezember, und Samstag, 23. Dezember, vermutlich am frühen Samstagmorgen in Waldhausen gekommen. Wie die Polizei weiter mitteilt, wurden bei der Auseinandersetzung zwei deutlich angetrunkene Personen leicht verletzt. Im weiteren Verlauf hat ein Täter weiter
GUTEN MORGEN

Shorts statt Tanga

Geht er mit ihr aus, dann am besten im eleganten Anzug. Geht er mit ihr ins Bett, dann sollte es in T-Shirt und Shorts sein oder aber ohne alles." So lautet die Schlagzeile in einem Magazin, das sich mit Männern und Gesundheit beschäftigt. 1803 Frauen hatten in einer Umfrage erklärt, was sie an Männern mögen und was nicht. In die zuletzt genannte Kategorie weiter
REIT- UND FAHRVEREIN FACHSENFELD / Weihnachtsreiten

Shreks und Piraten

Einen besinnlichen Ausflug in die bunte Welt des Reitsports präsentierte der Reitverein Fachsenfeld bei seinem Weihnachtsreiten in der gut besuchten Reithalle in Fachsenfeld. weiter
  • 124 Leser

Silvesterkonzert in der Aalener Stadtkirche

Das Silvesternachtkonzert in der Stadtkirche am 31. Dezember, 22 Uhr, wird mit Musik für zwei Trompeten und Orgel gestaltet. Christian Nägele und Johannes Knoblauch spielen mit Trompeten und Flügelhörnern glanzvolle Trompetenkonzerte der Barockmeister Vivaldi, Händel und Stölzel sowie Werke von Cesar Franck und Jean Langlais. Thomas Haller (Orgel) lässt weiter
  • 457 Leser

Spenden für neue Bopfinger Vereine

Strahlende Gesichter in den Räumen der Bopfinger Firma Magna-Cosma IHV: Geschäftsführer Hans Stark und Personalleiterin Margit Batz überreichten an die beiden neu gegründeten Bopfinger Vereine, Kleinkinderbetreuung "Mary Poppins" und Förderverein der Stauferschule "StartKlar", einen Spendenscheck über je 1000 Euro. Elvira Puchinger und die Zweite Vorsitzende weiter
  • 151 Leser

Stabwechsel beim Musikverein

Mit einem neuen Dirigenten geht der Musikverein Oberkochen ins neue Jahr. Nach dreijähriger Tätigkeit kehrt der seitherige Dirigent der Stadtkapelle Michael Meyer in seine bayerische Heimat zurück. Die musikalische Kommandobrücke betritt Jürgen Degeler, der bereits musikalischer Leiter der Stadtkapelle Heidenheim ist und den Musikverein als Zweitkapelle weiter
  • 171 Leser

Stammgäste und viele neue Freunde

Zum 19. Mal luden Ortsvorsteher Karl Bahle und seine Frau Rosemarie zur Heiligabend-Feier ins Bürgerhaus ein. Ein Bläserensemble der städtischen Musikschule unter Leitung von Robert Wahl hieß die Gäste willkommen. "Wir sind keine geschlossene Gesellschaft, wir freuen uns über treue Stammgäste, aber auch über die vielen neuen Freunde", sagte der Ortsvorsteher. weiter
KATH. KIRCHENGEMEINDE

Sternsinger auf Tour in Neresheim

Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg sind die Sternsinger der Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt vom 26. Dezember bis 28. Dezember wieder in den Straßen von Neresheim unterwegs. weiter
  • 157 Leser

Tanzen für Togo

Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Verein "Hilfe für Togo" ein Winterfest: Am 6. Januar ab 20 Uhr wird in der Stuifenhalle die Band "More Fun" für gute Unterhaltung sorgen. Auch ein Auftritt des Showtanzpaares Marion Lengl und Marcus Mnerinsky ist geplant sowie eine Einlage des Tanzkreises Wißgoldingen, der sein "Chianti-Programm" zeigt. Der Eintritt weiter

Tsunami-Gedenkgottesdienst

Gestern, am 2. Weihnachtsfeiertag, jährte sich zum zweiten Mal die Tsunami-Katastrophe. Der Gedenktag begann mit einem Gottesdienst in der Stadtkirche. Thanabalsingam Vyramuthu (rechts im Bild), Leiter der Tamilischen Schule, brachte die Dankbarkeit der Tamilen für alle Unterstützung zum Ausdruck. Er bemängelte jedoch die unzureichende medizinische weiter
  • 128 Leser

Unfallflucht

Die Polizei sucht einen Unfallverursacher, der am 22. Dezember gegen 22.15 Uhr auf der Landesstraße 1165 bei Bartholomä auf der Mitte der Straße gefahren ist. Eine 21-jährige Heidenheimerin musste seinem Fahrzeug nach Polizeiangaben ausweichen. Dabei kam ihr Auto ins Schleudern. Sie fuhr gegen einen Schneezaun. Schaden am Zaun: 300 Euro, am Fahrzeug: weiter
STÄDTEBAUPROJEKT

Unterkochen muss noch warten

Das große städtebauliche Projekt Aalener Straße/Sutorstraße in Unterkochen ist noch nicht im Gemeinderat abgesegnet worden. Das liegt aber wohl nicht daran, dass es Widerstände gegen die auf knapp neun Millionen Euro Gesamtkosten bezifferte Maßnahme gibt. weiter
  • 104 Leser
PARTYNACHT / "Aalen und Ellwangen tanzt" - 5000 Nachtschwärmer vor Heiligabend unterwegs

Unterwegs mit mobilen Partyfans

Zum ersten Mal tanzte Aalen und Ellwangen gemeinsam. Zur großen Partynacht vor Heiligabend in 20 Kneipen, Clubs und Party-Provisorien waren etwa 5000 junge Nachtschwärmer gekommen. Fazit: In den einschlägigen Party-Clubs, und -Diskos war's brechend voll, manche Adresse floppte. Die Idee der einer gemeinsamen Partynacht und der Bus-Shuttle kam aber ziemlich weiter
  • 117 Leser

Vier beteiligte Autos

Ein Auffahrunfall mit vier Beteiligten ereignete sich am 22. Dezember gegen 14.20 Uhr auf der B 29 zwischen Essingen und Aalen. Wie die Polizei mitteilt, musste ein Autofahrer wegen stockenden Verkehrs anhalten. Dies bemerkte ein hinter ihm fahrender PKW-Lenker zu spät, fuhr auf das Auto auf und schob es auf ein vor ihm stehendes drittes Auto, das wiederum weiter
KIRCHENMUSIK / Festliche Werke voller Glanz haben die Gottesdienste in und um Aalen erfülllt

Vom "schönsten Schatz" der Weihnacht

Glanzvoll und feierlich, in musikalischer Fülle und Pracht erklangen über die Weihnachtsfeiertage festliche Werke in den Kirchen in und um Aalen. weiter
  • 132 Leser
POLIZEIBESUCH / Den (hoffentlich) letzten Besuch auf dem Revier am Marktplatz absolviert

Vorfreude auf die neue Unterkunft geteilt

Beim traditionellen Weihnachtsbesuch der CDU-Abgeordneten und des Oberbürgermeisters bei der Polizei herrschte Zufriedenheit angesichts der 2006 harmonisch verlaufenen Großveranstaltungen. weiter
  • 151 Leser

Wegen Glatteis

Wegen Glätte ist es am Wochenende zu sieben kleineren Unfällen im Raum Schwäbisch Gmünd gekommen. Im Laufe des Samstagmorgens sind nach Polizeiangaben mehrere Fahrzeuge ins Rutschen gekommen und es gab Zusammenstöße. Beim Ausparken beschädigte ein Fahrer auf einem Parkplatz eines Discountmarktes in der Goethestraße etwa ein parkendes Auto. Ein aufmerksamer weiter
  • 180 Leser

Weihnachtsbaum auf B 29 verloren

Der Fahrer eines bislang unbekannten Fahrzeugs hat am Samstag, 23. Dezember, gegen 21.15 Uhr auf der B 29 zwischen Waldhausen und Weitmars einen Weihnachtsbaum verloren. Nach Polizeiangaben fiel er auf den linken Fahrstreifen. Zwei nachfolgende Fahrer konnten nicht mehr ausweichen. Der Schaden an ihren Autos beträgt 1000 Euro. Hinweise auf den Verlierer weiter
  • 133 Leser

Weihnachtsfeier der Böhmerwaldgruppe

Die Weihnachtsfeier der Böhmerwald-Heimatgruppe Aalen wurde durch die Darbietung von Ausschnitten aus dem Böhmerwälder Christgeburtspiel und dem Chor der Sing- und Spielschar bereichert. Obmann Werner Marko begrüßte die vielen Gäste, darunter Ehrenmitglied Walter Pachner und den Vorsitzenden der Braunauer Heimatgruppe, Walter Wonjarowsky. Das 24. Bundestreffen weiter
  • 211 Leser
HAUPTPREIS / Mit einer Schneeparty und 150 Gästen feiert Familie Maas aus Lindach den Gewinn von 25 Tonnen Schnee

Weiße Weihnacht in grüner Landschaft

Von Schnee zu Weihnachten war in diesem Jahr nichts zu sehen: überall grüne Wiesen anstatt einer glitzernden Schneedecke. Doch eine Lindacher Familie durfte sich pünktlich zu Heiligabend über 25 Tonnen der weißen Pracht freuen. Familie Maas hat den Hauptpreis eines Gewinnspiels einer bayrischen Brauerei gewonnen. weiter
HEILIGABEND / Gemeinsam feiern Menschen im Magda-Eckle und im evangelischen Gemeindehaus, die sonst den Abend hätten alleine verbringen müssen

Wenn die heilige Familie nicht so perfekt ist

Kerzen flackern, der Christbaum strahlt, der Braten duftet und vor der Krippe feiern Menschen Heiligabend. Wie heißt es doch so schön: Das Fest der Familie soll Weihnachten sein. Doch wenn es diese Familie nicht gibt? Alleine muss man diesen Abend nicht verbringen. Im Magda-Eckle in Wasseralfingen und im evangelischen Gemeindehaus in Aalen hat man gemeinsam weiter
  • 278 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Leises Grummeln über Gerlachs Plan

Wie fest ist der Burgfrieden wirklich?

Das Bemühen ist erkennbar, den Stadtwerkestreit vergessen zu lassen. Daher brodelt es nur unter der Oberfläche weiter. Die CDU grummelt nur leise darüber, dass OB Gerlach den eigentlich zum 31. März 2007 entlassenen Gerhard Kohn nun fristlos kündigen will. weiter

Wärmespuren in der oft bitteren Kälte

Die Kinder vom Aufwind-Kindergarten und von der Hermann Hesse Schule haben sich mit Lehrern und Eltern - wie seit vielen Jahren - in der Stadtkirche versammelt. Nach dem Glockenläuten sang der Schulchor das Lied "In der Stadt ist wieder mal Advent". Als Sternenkinder traten die Kleinen vom Aufwind-Kindergarten mit den vier Adventslichtern in Szene, weiter

Zitherverein Aalen sucht Nachwuchs

Bei der Jahresabschlussfeier des Zithervereins Aalen wurde Jutta Kormos für 25 Jahre aktives Musizieren geehrt. Das Jubiläum nahm der Vorsitzende Günter Neukamm zum Anlass, besonders die Vielzahl der Auftritte im nun zu Ende gehenden Jahr hervorzuheben. Dirigent Wolfgang Baur hob insbesondere die Disziplin bei den Proben sowie die außerordentlich gute weiter
  • 160 Leser

Regionalsport (16)

VON ALEXANDER HAAG UND LOTHAR SCHELL
Bei der Pokal-Überraschung gegen den FC Bayern München stand auch ein Ex-Aalener auf dem Platz: Emil Noll (28) wurde acht Minuten vor dem Ende bei der Alemannia Aachen eingewechselt. Zu dem Zeitpunkt stand's 3:2. Das Ende ist bekannt: 4:2 gewann der Bundesliga-Aufsteiger gegen den Deutschen Rekordmeister. * Für Emil Noll war's der letzte Auftritt im weiter
2.1.: Die STB-Turngala in der Aalener Greuthalle lockt 1700 begeisterte Zuschauer an 7.1.: Der russische Schach-Großmeister Viacheslav Ikonnikov gewinnt die 18. Staufer Open in Schwäbisch Gmünd. Lokalmatador Frank Zeller belegt Rang 21 14.1.: Beim Gmünder Sportlerball wird Skispringer Kevin Horlacher (SC Degenfeld) zum Sportler des Jahres 2005 gekürt, weiter
27.6.: Gmünder Schwimmer sind bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften gut in Schuss. Werner Siegle schnappte sich zweimal Gold, außerdem war ein SVG-Quartett über 50 Meter Lagen siegreich. Zudem gab es drei Vizemeister und fünf dritte Plätze 29.6.: Gisbert Strauch, Staffelleiter der Fußball-Kreisligen A und B, stellt nach 13 Jahren sein Amt zur Verfügung. weiter
FUSSBALL / In Ellwangen

BiH: 1:4-Pleite

Der FC BiH Gmünd hatte gestern beim Hallenturnier des TSV Ellwangen das Glück nicht auf seiner Seite. Der Gmünder B-Ligist hielt im Viertelfinale gegen den A-Ligisten FC Röhlingen ein 0:0. Das Aus kam dann im Neunmeter-Schießen: BiH unterlag mit 1:4 Toren. Turniersieger wurde die favorisierte TSG Nattheim, die im Finale den Gastgeber TSV Ellwangen mit weiter
RINGEN / Zweimal zwei Lokalfights in Bundes- und Oberliga

Das Jahr der Derbys

Das Jahr 2006 war ein Aufschwungjahr für die Ringerteams von der Ostalb. Dewangen steigt zum KSV Aalen in die Bundesliga auf, Fachsenfeld und Röhlingen sind nun Oberligisten. Die Folge: vier attraktive Derbykämpfe. weiter

DJK mal drei?

Fast schon unheimlich, was die Gmünder Volleyball-Damen leisten: Zwei Aufstiege in Serie, erst in die Landes-, jetzt in die Oberliga. Auch hier ist die DJK bislang das Maß aller Dinge. Neun Spiele, neun Siege - der nächste Aufstieg winkt. weiter
  • 220 Leser
FUSSBALL / In Aalen

FCE: Letzter

Für den FC Eschach hat sich die Reise nach Aalen nicht gelohnt. Beim Hallenturnier des FV Viktoria Wasseralfingen kamen die Eschacher nur auf den achten und damit letzten Platz. Nach sieben Spielen hatte der FCE magere drei Punkte und 12:30 Tore auf seinem Konto. Das Turnier gewann der Gastgeber Viktoria Wasseralfingen (19 Punkte) vor Abtsgmünd (15) weiter

Handballer aus dem Kreis schielen gen Württembergliga

Nicht aufzuhalten: Zur Saisonhalbzeit haben sowohl Verbandsliga-Aufsteiger HSG Oberkochen als auch der TSB Gmünd (hier wird Andi Hieber bedrängt) gute Chancen, den Sprung in die Handball-Württembergliga zu realisieren. Der TSB führt das Klassement nach Minuspunkten an, die HSG belegt derzeit Rang sechs. Eine Platzierung unter den ersten Fünf ist Voraussetzung weiter
TISCHTENNIS / "15. GEK-Cup" in Bettringen

Hohes Niveau

So haben es sich die Veranstalter der SG Bettringen gewünscht. Zahlreiche Zuschauer und rund 210 Tischtennis-Cracks kamen gestern zum "15. GEK-Cup" in die Uhlandhalle. Besonders erfreulich war wieder das hohe Niveau an den Platten. weiter

Kollektiver Ausnahmezustand

Knappe und dramatische Entscheidungen in den Fußball-Ligen im Jahr der Weltmeisterschaft
Selten zog ein sportliches Ereignis bundesweit derartige Menschenmassen in den Bann wie die Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Lande. Auch Aalen und Schwäbisch Gmünd bildeten keine Ausnahme. weiter
KARATE / 2. Nikolausturnier des Dojo Spraitbach

Können gezeigt

Die Kinder und Jugendlichen des Karate-Dojo Spraitbach hatten beim 2. Nikolausturnier die Gelegenheit, das Können, das sie das gesamte Jahr über erlernt hatten, zu zeigen. Den Technikerpreis gab's für Janice Vögele und Aiko Scheuvens. weiter
FUSSBALL / Mädchen - U12 bei VR-Talentiade Vierte

Starke Bühler

Mit einem hervorragenden vierten Platz kehrten die Fußball-Mädchen der U12-Auswahl des Bezirks Kocher-Rems von der VR-Talentiade aus Schwaigern zurück. Selina Bühler wurde zudem zur besten Spielerin gewählt. weiter

Stefan Köpf: die acht Meter im Hinterkopf

Ganz im Gegensatz zum Häschen saß Stefan Köpf nicht in der Grube und schlief. Der Igginger war sogar ziemlich wach. Wie bei den Deutschen Junioren-Meisterschaften, wo der LG Staufen-Leichtathlet mit 7,36 Meter Dritter im Weitsprung wurde und die acht-Meter-Grenze schon im Blick hat (Foto). Er war damit aber nicht der einzige Sportler der LGS, der überzeugte. weiter

TV Wetzgau weiter erstklassig

Mit einem blauen Auge kamen die Wetzgauer Turner in ihrer ersten Bundesliga-Saison davon. Am letzen Wettkampftag in Monheim konnte der erste Sieg eingefahren und somit der Ligaverbleib in einem echten Endspiel gesichert werden. weiter
  • 211 Leser
EVENTS / GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST präsentieren Sporthighlights auf der Ostalb

WM-Gewinnspiel - Radgiro - ...

Frauenfußball- Länderspiel, Schwäbische Alb Marathon, Ostalb-Horse-Tour und und und. Die Sportevents des Jahres 2006 wurden präsentiert von der SCHWÄBISCHEN POST und der GMÜNDER TAGESPOST. weiter

Überregional (75)

REGIERUNG

'2007 wird noch besser'

Die Bundesregierung wird ihre Wachstumsprognose von 1,4 Prozent für 2007 nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Michael Glos nochmals heraufsetzen. Zugleich mahnte er weitere Reformen an, 'die den Bürger spürbar entlasten'. So forderte der Minister eine Senkung der Strompreise und niedrigere Gebühren für Mobilfunkgespräche im Ausland. Laut Unionsfraktionschef weiter
  • 491 Leser
PHILIPPINEN

24 Tote bei Kaufhausbrand

Illegal gelagerte Feuerwerkskörper haben in einem Kaufhaus auf den Philippinen einen Brand ausgelöst, der 24 Menschen das Leben gekostet hat. Viele Verkäufer und Kunden wurden bei dem Brand in der Stadt Ormoc von den Flammen eingeschlossen und gelangten nicht mehr ins Freie. 15 Menschen wurden verletzt, bei zwei von ihnen bestand nach Angaben eines weiter
  • 310 Leser
ÜBERSCHWEMMUNGEN / Deutsche Hilfsaktionen für Flutopfer auf Sumatra

90 Tote und 300 Vermisste in den Fluten

Nach den schweren Überschwemmungen auf der indonesischen Insel Sumatra haben deutsche Organisationen gestern mit Hilfsaktionen begonnen. Das Wasser stehe infolge der heftigen Regenfälle zwischen 50 Zentimetern und drei Metern hoch, berichtete der Mitarbeiter der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ), Gunnar Stange, gestern in Lhokseumawe weiter
  • 357 Leser
NIGERIA / Hunderte Tote nach Pipeline-Explosion

Armut, Gier und Unwissenheit

Öldiebe schlugen Leck in Leitung
Bei der Explosion einer Treibstoff-Leitung in der nigerianischen Metropole Lagos sind hunderte von Menschen getötet worden. Diebe hatten die Leitung leck geschlagen. weiter
  • 432 Leser
ATOMSTREIT / USA fordern gegenüber dem Iran eine Kursverschärfung

Auch Europäer sollen einlenken

Die USA fordern gegenüber dem Iran eine deutlich härtere Gangart. Deutschland soll eine führende Rolle übernehmen - ohne Rücksicht auf seine Wirtschaft. weiter
  • 391 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: Chelsea - Reading 2:2, Tottenham - Aston Villa 2:1, West Ham Utd. - Portsmouth 1:2, Blackburn - FC Liverpool 1:0, Bolton - Newcastle Utd. 2:1, Everton - Middlesbrough 0:0, Manchester Utd. - Wigan 3:1, Sheffield - Manchester City 0:1, Watford - FC Arsenal 1:2. - Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. 20 Spiele/ 50 Pkt., 2. Chelsea 20/46, weiter
  • 405 Leser
SKISPRINGEN / Am Samstag beginnt die Vierschanzen-Tournee

Außenseiter unter Druck

Sondertraining für Schmitt und Co. - TV-Vertrag im Blick
Nur als Außenseiter gehen Deutschlands Skispringer in die am Samstag beginnende Vierschanzen-Tournee. Dennoch ist der Erfolgsdruck enorm, es geht ums Geld. weiter
  • 284 Leser
CSU

Basis ruft nach Demokratie

In der Spitzelaffäre um die Bayerische Staatskanzlei und die Fürther Landrätin Gabriele Pauli wird der Ruf nach mehr innerparteilicher Demokratie in der CSU lauter. Sowohl der CSU-Vorsitzende Edmund Stoiber als auch Bayerns Innenminister Günther Beckstein erteilten jedoch der Forderung Paulis und anderer CSU- Politiker nach einer Mitgliederbefragung weiter
  • 363 Leser
FEUERWEHREN / Viele Einsätze an den Feiertagen Vier Menschen sterben

Bei Bränden im Land

Vier Menschen sind an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen bei Bränden im Land ums Leben gekommen. Die Feuerwehren mussten viele Brände löschen. weiter
  • 341 Leser
KRIMINALITÄT / Viel Arbeit für Internet-Fahnder

Betrüger kassieren per Vorkasse ab

Immer mehr Menschen nutzen das weltweite Internet. Das lockt auch Betrüger und andere Verbrecher ins Netz. Die Polizei ermittelte dieses Jahr schon in 12 200 Fällen. weiter
  • 237 Leser
HANDBALL / Göppingen nach zuletzt drei Niederlagen heute in Hamburg

Bittere Tage für Frisch-Auf-Trainer Petkovic

'Das ist bitter für mich, für die Mannschaft und für den Verein', gestand Velimir Petkovic nach der Göppinger 27:34-Niederlage gegen die HSG Nordhorn. Der Frisch-Auf-Trainer musste mit seinen Handball-Mannen die dritte Schlappe in Folge einstecken, der Abstand zum angestrebten Europapokalplatz ist groß geworden. Dass Petkovics Handlungsspielraum aufgrund weiter
  • 376 Leser
BETRUNKENE

Chaos in der Tiefgarage

Eine offensichtlich stark betrunkene Rentnerin hat am Samstag bei einer chaotischen Fahrt durch eine Tiefgarage in Heidelberg einen Schaden von mehr als 5000 Euro verursacht. Die 70-Jährige war nach Angaben der Polizei vom Montag mit ihrem Auto zunächst beim Ausparken gegen einen Pfosten und bei der Weiterfahrt gegen einen geparkten Wagen gestoßen. weiter
  • 338 Leser
INFORMATION / Stadtwerke Konstanz wollen Glasfaserkabel verlegen

Datenautobahn durch den See

Eine neue Datenautobahn durch den Bodensee planen die Stadtwerke Konstanz. Das Glasfaserkabel würde die Datenübertragung in die Schweiz deutlich verkürzen. weiter
  • 328 Leser
NEUSEELAND

Delfin verletzt Frau

Ein aus dem Meer hochschnellender Delfin hat eine Touristin vor der neuseeländischen Küste schwer verletzt. Die 27-Jährige, die auf der Bordkante eines Ausflugbootes saß, erlitt schwere Kopfverletzungen. Sie wurde per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Ein Sprecher der örtlichen Küstenwache bezeichnete die Delfin-Attacke als 'unabsichtlich'. weiter
  • 376 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (056. Folge)

56. Folge »Ist es Optimismus, wenn man erwartet, dass die Leute in einer Weise reagieren, wie sie noch nie reagiert haben? Jedes Mal, wenn du auf Yolande zugegangen bist, hast du eins auf den Deckel bekommen. Jedes Mal. Und doch tust du es immer wieder. Warum?« »Was willst du mir damit eigentlich sagen?« »Hast du dir jemals überlegt, wie es mir geht, weiter
  • 337 Leser
FUSSBALL / WM-Kommentator Timo Scheunemann gibt jungen Straßenkickern auf Java eine Perspektive

Der Traum vom indonesischen Sommermärchen

Er ist der Botschafter des deutschen Fußballs in Indonesien. Mit wenig Geld, aber jede Menge Idealismus verfolgt Timo Scheunemann den Aufbau der Talentförderung in seinem Geburtsland. Der 33-Jährige leistet Entwicklungshilfe, die irgendwann zur WM führen soll. weiter
  • 396 Leser
GESELLSCHAFT / Anzügliche Familiennamen sterben in Deutschland aus

Die Leiden des jungen Ficklers

Kinder von Ficklers und Nothdurfts haben es nicht leicht. Doch anzügliche Namen sterben in Deutschland allmählich aus - die Namensrechts-Reform macht es möglich. weiter
  • 380 Leser
SANIERUNG / Marodes Schloss Krauchenwies gerettet

Die Nutzung bleibt ungeklärt

Das Schloss der Hohenzollern in Krauchenwies ist gerettet worden. Aber nach wie vor steht es leer. Im eingemotteten Zustand wartet es jetzt auf eine neue Nutzung. weiter
  • 389 Leser
THEATER

Dreißig Bürger singen mit

Das Konstanzer Stadttheater bringt Kay Pollaks Film 'Wie im Himmel' auf die Bühne. Die Uraufführung am 19. Januar wird von Bettina Bruinier inszeniert. Der schwedische Film 'Wie im Himmel' kam 2004 in die Kinos und wurde für einen Oscar als bester ausländischer Film nominiert. Er erzählt die Geschichte eines Dirigenten, der nach einem gesundheitlichen weiter
  • 311 Leser
GEBURTSTAG / Schauspieler Erwin Geschonneck wird heute 100

Ein Sturkopf, der Brecht anbrüllte

Sein Wunsch 'Ich will alt werden wie Methusalem' ist in Erfüllung gegangen. Der Schauspieler Erwin Geschonneck kann heute in Berlin den 100. Geburtstag feiern. weiter
  • 313 Leser
NAHOST

Friedenstreffen geplant

Jordanien will Anfang Januar ein Friedenstreffen zwischen den rivalisierenden Palästinensergruppen Fatah und Hamas ausrichten. Darauf verständigten sich Palästinenserpräsident Mahmud Abbas und der jordanische Regierungschef Maruf Bachet. Bachet habe auch mit dem palästinensischen Regierungschef Ismail Hanija telefoniert und ihn zum Versöhnungs-Gipfel weiter
  • 320 Leser
Ski Nordisch

Gedanken ans Karriere-Ende

Ständige Blutdoping-Vorwürfe verleiden Skilangläuferin Evi Sachenbacher-Stehle immer mehr die Freude an ihrem Sport. Nun denkt sie gar übers Karriere-Ende nach. weiter
  • 253 Leser
TSUNAMI

Gedenken an die Opfer

Zwei Jahre nach dem verheerenden Tsunami ist gestern in den betroffenen Ländern der mehr als 230 000 Opfern gedacht worden. Trauerfeiern gab es in Indonesien, Sri Lanka, Indien, Thailand und auf den Malediven. Dazu reisten viele Ausländer an, die durch den Tsunami Angehörige und Freunde verloren hatten. Allein aus Baden-Württemberg sind inzwischen 108 weiter
  • 408 Leser

GEWINNZAHLEN: 51. AUSSPIELUNG

lotto:3, 11, 16, 36, 38, 41, Zusatzzahl: 9, Superzahl: 3. toto: 1, 2, 2, 2, 1, 1, 1, 1, 2, 1, 0, 1, 1. 6 aus 45:11, 16, 35, 38, 40, 41, Zusatzspiel: 17. spiel 77:7, 9, 3, 9, 6, 8, 4. super 6:4, 8, 7, 2, 3, 9. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 775 Leser
FUSSBALL / Sevillas Präsident del Nido hält nichts von Bescheidenheit - 'Ronaldinho wäre bei uns Ersatzspieler'

Große Reden und ein fetter Lotteriegewinn

Er gilt als Erfolgsmensch - und Großmaul. Und ein Glückspilz ist José María del Nido auch noch. Der Boss des FC Sevilla gewann in Spaniens Weihnachtslotterie. weiter
  • 391 Leser
AUSSTELLUNG / Wiederentdeckung eines vergessenen Meisters der Bildhauerkunst

Hier triumphiert die pure Schönheit

Das Bayerische Nationalmuseum in München präsentiert das Schaffen des Conrat Meit
Obwohl er einst von Albrecht Dürer hoch gelobt wurde, zählt Conrat Meit heute zu den am gründlichsten vergessenen Bildhauern aus dem 16. Jahrhundert in Deutschland. Jetzt hat ihm das Bayerische Nationalmuseum in München die erste große Einzelausstellung gewidmet. weiter
  • 320 Leser
NIGERIA

Hunderte Tote bei Explosion

Bei einer von Treibstoff-Dieben ausgelösten Explosion einer Pipeline in der nigerianischen Metropole Lagos sind mehr als 850 Menschen ums Leben gekommen. Etwa 60 Menschen wurden lebend geborgen und in Krankenhäuser gebracht. 60 Häuser und 52 Autos gingen in Flammen auf. Bei den meisten Todesopfern soll es sich um Bewohner eines dicht besiedelten Vorortes weiter
  • 294 Leser
NAHVERKEHR / Mancherorts steigen die Preise

Höhere Tarife für Bus und Tram

Zum Jahreswechsel werden Busse und Straßenbahnen in mehreren Orten in Baden-Württemberg teurer. Stuttgart, Tübingen, Karlsruhe und Mannheim haben Tariferhöhungen angekündigt. Die Kunden ärgern sich zwar, steigen aber trotzdem nicht auf das Auto um. weiter
  • 348 Leser
RADSPORT / Rogge fordert DNA-Datenbank

IOC-Chef stellt sich vor Ullrich und Basso

IOC-Chef Jacques Rogge hat sich vor die unter Doping-Verdacht stehenden Radprofis Jan Ullrich und Ivan Basso gestellt. Ihre Schuld sei noch nicht bewiesen. weiter
  • 289 Leser
SOMALIA

KOMMENTAR: Eine christlich-islamische Front

In Nordafrika ist an einer christlich-islamischen Front ein heißer Krieg ausgebrochen. Äthiopien, diktatorisch regiert, wehrt sich gegen Ansprüche aus Somalia, alle ethnischen Somalis in einem Einheitsstaat zu vereinen. Ähnliche Bestrebungen gibt es seit der Unabhängigkeit 1960 immer wieder, nun sind sie erstmals islamisch begründet. Auch in Dschibuti, weiter
  • 339 Leser
SICHERHEIT

KOMMENTAR: Heimliche Bescherung

Schöne Bescherung. Mit lautem Knall platzen zwei Politiker in die besinnliche Stille und präsentieren ein sicherheitspolitisches Weihnachtspaket, das zwar kaum durch neue Ideen auffällt, wohl aber durch die Hartnäckigkeit der beiden Innenminister Wolfgang Schäuble und Heribert Rech. Dass Computer heimlich abgehört werden, hat der Bundesgerichtshof erst weiter
  • 272 Leser
TARIFPOLITIK / DGB gegen längere Lebensarbeitszeit der Beamten im Land

Konfliktlinien erkennbar

Streit um Era-Umsetzung in der Metallindustrie
Baden-Württemberg steht vor Auseinandersetzungen der Tarifpolitik. Gegen eine längere Lebensarbeitszeit der Beamten hat der Gewerkschaftsbund Widerstand angekündigt. Und in der Metallindustrie gibt es inzwischen Streit um die Umsetzung des Era-Tarifvertrages. weiter
  • 601 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zwei Tote bei Glätteunfall Zwei Männer sind am Samstagmorgen bei einem Verkehrsunfall zwischen Heidenheim und Giengen an der Brenz (Kreis Heidenheim) ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der Wagen eines 37- Jährigen auf der eisglatten Fahrbahn in einer Kurve ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn geraten. Er prallte dort gegen das Fahrzeug weiter
  • 323 Leser
KONJUNKTUR

LEITARTIKEL: Klinsmanns Aufschwung

Ist es nicht ein Wintermärchen? Man sieht, dass es so ist, aber recht glauben kann man es nicht. Jahrelang waren die Menschen daran gewöhnt, dass die Politiker viel versprachen - und wenig bis nichts hielten. Mehr Wachstum, neue Arbeitsplätze, bessere Zeiten - die Halbwertszeit der regierungsamtlichen Prognosen betrug bisweilen kaum die Lebensdauer weiter
  • 287 Leser
TOURISMUS / Triberger Weihnachtszauber

Lichtvolles rund um die Wasserfälle

Beim Triberger Weihnachtszauber leuchten bis zum 30. Dezember bei den höchsten deutschen Wasserfällen hunderttausende Lichter. Besucher kommen massenweise. weiter
  • 372 Leser
FC BAYERN MÜNCHEN / Das Personalkarussell dreht sich auch während der Feiertage

Manchester lässt bei Hargreaves nicht locker

Beim FC Bayern München dreht sich auch zum Jahresende das Personalkarussell. Der deutsche Fußball-Rekordmeister plant für die kommende Saison fest mit Jung-Nationalspieler Jan Schlaudraff, der zum 1. Juli 2007 für die festgeschriebene Ablösesumme von 1,2 Millionen Euro von Alemannia Aachen nach München wechseln soll. Er sei 'durchaus optimistisch', weiter
  • 346 Leser
TOURISMUS / Verbände wollen gegen Vorurteile gegen christliche Hotels angehen

Mehr als nur Brot und Suppe

Geplant sind fair gehandelte Produkte und Pilgerreisen
Ein karges Mahl, ein hartes Bett, ein Kruzifix an der Wand - so stellt sich manch einer christliche Hotels vor. Dem sei nicht so, versichern die Fachverbände. weiter
  • 343 Leser
MORDVERSUCH / Richter erlässt Haftbefehl

Messerstich in die Brust

Ein 46 Jahre alter Mann hat am Samstag einem Bekannten vor einem Wohnheim für Spätaussiedler in Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) ein Messer in die Brust gestoßen und ihn dadurch lebensgefährlich verletzt. Wie die Polizei mitteilte, konnte der Mann noch am Tatort festgenommen werden. Am Sonntag erließ ein Richter Haftbefehl wegen versuchten Mordes weiter
  • 362 Leser
PAKISTAN

Minen an die Grenze

Die pakistanische Regierung will die 2500 Kilometer lange Grenze zu Afghanistan teilweise verminen. Außerdem werde ein Zaun errichtet und die Zahl der Grenzsoldaten erhöht, teilte das Außenministerium in Islamabad mit. Pakistan wurde wiederholt vorgeworfen, dass Taliban und Al-Kaida-Extremisten über die Grenze nach Afghanistan eindringen. weiter
  • 431 Leser

Mini-Gorilla. Im Heidelberger ...

...Zoo hat Gorillaweibchen 'ZsaZsa' Nachwuchs zur Welt gebracht. Sie und der kleine 'Banjoko' brauchen noch viel Ruhe, die Mutter des Mini-Gorillas reagiert deshalb nervös, wenn sich ein anderes Mitglied der Gruppe für ihren Sprössling interessiert. weiter
  • 397 Leser
NACHRUF / Basketball-Ehrenpräsident Höfig verstorben

Mit-Erfinder der Bundesliga tot

Der deutsche Basketball trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Hans-Joachim Höfig. Wie der Deutsche Basketball-Bund (DBB) mitteilte, ist er an seinem 91. Geburtstag in Ennepetal-Voerde gestorben. Höfig leitete den DBB von 1964 bis 1973 und war auch Ehrenpräsident des Verbandes. Er galt als 'Mit-Erfinder der Bundesliga', die 1966 erstmals ausgetragen weiter
  • 372 Leser
FAMILIENDRAMA

Mutter tötet Fünfjährigen

Familiendrama an Heiligabend: Eine 29-jährige Frau hat in Erfurt ihren fünf Jahre alten Sohn mit einem Tuch erdrosselt. Der kleine Marvin wurde kurz darauf von seinem Vater und seinen Großeltern tot in der Wohnung gefunden, wie die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Erfurt gestern sagte. Die Großeltern hatten die Polizei gerufen, die Mutter wurde festgenommen. weiter
  • 358 Leser
KONGO / Befehlshaber der Europäischen Eingreiftruppe zieht erste Bilanz

Mängel in der Koordination und Sprachausbildung

Berlin· Der Befehlshaber der Europäischen Eingreiftruppe im Kongo, Karlheinz Viereck (55), hat sich erleichtert über den termingerechten Abschluss des Einsatzes gezeigt. Die beiden letzten Deutschen waren am Samstag zurückgekehrt. An der viermonatigen Eufor-Mission zur Absicherung der Wahlen im Kongo waren 780 Bundeswehrsoldaten beteiligt. Für künftige weiter
  • 395 Leser

Na sowas. . .

Ein Neuseeländer wollte sich mit dem Argument um die Hundesteuer drücken, sein Vierbeiner sei ein Familienmitglied wie jedes andere und müsse deshalb nicht als Hund registriert werden. Der Richter zeigte sich unbeeindruckt. Für 'Sally' einen Border Collie, muss nicht nur bezahlt werden; der Hund muss sich nun auch einen Mikrochip implantieren lassen. weiter
  • 308 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Solidarität in Bulgarien Zehntausende Bulgaren haben die Weihnachtsfeiertage für Zeichen der Solidarität mit den fünf in Libyen zum Tode verurteilten bulgarischen Krankenschwestern genutzt. In zahlreichen Gottesdiensten wurden Bittgebete gesprochen. Die Frauen sitzen seit 1999 in Libyen in Haft. Ihnen wird vorgeworfen, rund 400 libysche Kinder absichtlich weiter
  • 349 Leser
LITERATUR / Gute Besucherzahlen auf der Schillerhöhe

Neubau ist ein Magnet

Mehr als 31 000 Menschen haben binnen sechs Monaten das neue Literaturmuseum der Moderne, auch 'LiMo' genannt, in Marbach am Neckar besucht. weiter
  • 296 Leser
VOLLEYBALL

Ohne Probleme ins Halbfinale

Der Double-Gewinner VfB Friedrichshafen steht im Halbfinale um den Pokal des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV). Der Pokalverteidiger gewann das Viertelfinale gegen den TSV Unterhaching in eigener Halle nach lediglich 64 Minuten mit 3:0 (25:14, 25:18, 25:19) und hat im Halbfinale am kommenden Samstag (19.30 Uhr) gegen den VC Leipzig erneut Heimvorteil. weiter
  • 317 Leser
TIERE / Seltene Geburt in Japan

Pandanachwuchs im Doppelpack

Ein Tierpark in Japan freut sich über ein besonders seltenes Weihnachtsgeschenk: die Geburt zweier Riesenpandas. Den Babys und ihrer Mutter gehe es gut, wie der 'Adventure World'-Park in der westjapanischen Provinz Wakayama mitteilte. Die kleinen Riesenpandas, die gerade einmal so groß wie eine Menschenhand sind, haben noch keine Namen. Schließlich weiter
  • 285 Leser
FORMEL 1 / Michael Schumacher bleibt Ferrari treu

Rennsport-Rentner als Talent-Scout unterwegs

Ein eigenes Büro, gleitende Arbeitszeit und immer ein Auge für den Nachwuchs - Rennsport-Rentner Michael Schumacher soll seinen Erben bei Ferrari selbst bestimmen. Laut Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo wird der siebenmalige Formel-1-Weltmeister nach dem Rücktritt nicht nur als Berater für die 'Roten' tätig sein, sondern auch in die Nachwuchsarbeit weiter
  • 353 Leser
IRAK / Todesurteil gegen Ex-Diktator bestätigt

Saddam Hussein soll gehenkt werden

Das höchste Berufungsgericht im Irak hat das Todesurteil gegen den früheren Staatschef Saddam Hussein bestätigt. Saddam Hussein war am 5. November wegen eines 1982 begangenen Massakers an Schiiten zum Tod durch den Strang verurteilt worden. Das Urteil muss vom Präsidenten Dschalal Talabani und seinen beiden Stellvertretern unterschrieben werden. Anschließend weiter
  • 365 Leser
THEATER

Sanierung in Leipzig

Im Januar wird die 9,5 Millionen Euro teure Sanierung der alten Leipziger Oper gestartet. Bis zur Wiedereröffnung des Hauses am 11. November muss das Publikum mit Interimsspielstätten vorlieb nehmen. Im Opernhaus am Augustusplatz, das 1960 fertig gestellt wurde, muss der Brandschutz verbessert werden. Die Leipziger Oper bietet über 1400 Plätze. weiter
  • 397 Leser
EINZELHANDEL

Schwungvolles Geschäft

Der Einzelhandel setzt nach einem schwungvollen Geschäft vor Weihnachten nun auf ein starkes Finale in den letzten Tagen des Jahres. 'Sie sind noch entscheidend für die Gesamtbilanz', sagte Hubertus Pellengahr, Sprecher des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE). Vor allem am heutigen Mittwoch rechnen die Läden mit großem Andrang, wenn Gutscheine weiter
  • 528 Leser
TERRORABWEHR / Abschuss von Passagierflugzeugen soll neu geregelt werden

Schäuble will Computer abhören

Baden-Württemberg fordert die Neuauflage der Kronzeugenregelung
Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble will private Computer überwachen lassen und zur Terrorabwehr weiter
  • 321 Leser
VERBRAUCHER / Kunden setzen verstärkt auf Frische, weniger auf Konserve

So viel Fisch wie nie auf den Tellern

Der Alaska-Seelachs steht bei den Bundesbürgern an der Spitze der Hitliste. Im vergangenen Jahr haben sie so viel Fische, Krebs- und Weichtiere wie seit 100 Jahren nicht mehr verspeist. Frische kommt besonders gut an, Dauerkonserven und Räucherfisch fallen zurück. weiter
  • 581 Leser
SCHIEDSRICHTER

Spaß für 15,30 Euro

Jürgen Jansen ist am Hoyzer-Skandal zerbrochen - obwohl er unschuldig war. Inzwischen leitet er als Fußball-Schiedsrichter Spiele in der siebten Liga. weiter
  • 294 Leser
LEICHTATHLETIK

Sperre für EM-Vierte

Ljubow Iwanowa, EM-Vierte von Göteborg über 3000 Meter Hindernis, ist vom russischen Leichtathletik-Verband für zwei Jahre gesperrt worden. Die 25-Jährige wurde beim Weltfinale in Stuttgart im September positiv auf ein Steroid getestet. 2006 gab es in der russischen Leichtathletik 1024 Dopingkontrollen. Neun Athleten wurden für zwei Jahre gesperrt. weiter
  • 363 Leser

Sport Aktuell: Ludwigsburg führt

ENBW Ludwigsburg hat die Tabellenführung der Basketball-Bundesliga übernommen. Die Mannschaft siegte vor 5500 Zuschauern in der Porsche-Arena Stuttgart bei den Walter Tigers Tübingen mit 87:70 (38:38). JeKel Foster war mit 29 Punkten erfolgreichster Ludwigsburger Korbjäger, bester Tübinger war A.J. Moye (22). weiter
  • 401 Leser
BALLETT / Das Bolschoi gastiert in Baden-Baden

Staubfreies Aschenputtel

Das Moskauer Bolschoi-Ballett absolviert jetzt eine Gastspielserie im Festspielhaus Baden-Baden. Es startete mit seiner neuen 'Cinderella', die witzig und poetisch ist. weiter
  • 339 Leser

Stichwort: Somalia

In Somalia herrscht seit 15 Jahren Anarchie. Nach dem Sturz des Diktators Siad Barre 1991 brach ein Bürgerkrieg zwischen rivalisierenden Clans aus. Seither gibt es in dem Land am Horn von Afrika keine funktionierende Zentralregierung. Die international anerkannte Übergangsregierung, die ihren Sitz in Baidoa hat, verlor im Juni die Kontrolle über die weiter
  • 330 Leser
POST / Vorerst bleibt die 38,5-Stunden-Woche

Streik abgewendet

Kein Streik bei der Post: Die Tarifpartner einigten sich darauf, dass die 60 000 Post-Beamten vorerst weiter nur 38,5 Stunden pro Woche arbeiten. weiter
  • 502 Leser
WETTER / Hagelstürme verursachten im Juli erheblichen Schaden

Superzellen über der Baar

Vorläufige Bilanz: Auch Sonnenstunden lagen über der Norm
Die Verlierer der Wetterkapriolen dieses Jahres leben im Schwarzwald. Ende Juni tobten über dem Schwarzwald-Baar-Kreis und auch im Raum Villingen-Schwenningen schwere Unwetter mit einem Toten, hunderten Verletzten und Schäden von mehreren Millionen Euro. weiter
  • 382 Leser

Telegramme

Fussball: Die Leihgabe Petar Jelic kehrt nach einem halben Jahr beim Zweitliga-Aufsteiger Carl Zeiss Jena zum Bundesligisten 1. FC Nürnberg zurück. Der Stürmer überzeugte nicht in Jena. Fussball: John Jairo Mosquera vom Zweitligisten Wacker Burghausen ist in das kolumbianische Aufgebot für die Südamerika-Meisterschaft der U-20-Junioren (7. bis 28. Januar) weiter
  • 299 Leser
FESTSPIELE

Thema Europa

Die 55. Europäischen Wochen, die von Passau aus nach Oberösterreich und Südböhmen hineinreichen, widmen sich im kommenden Jahr dem abendländischen Kulturkreis. Dabei machen die Festspiele nicht an den EU-Grenzen Halt. Unter dem Motto 'Im Europäischen Haus' werden programmatisch auch Länder und Regionen außerhalb der EU miteinbezogen. weiter
  • 417 Leser
RAUMFAHRT / Der deutsche Astronaut bleibt nach seiner Rückkehr aus dem All noch über den Jahreswechsel in den USA

Thomas Reiter feiert Weihnachten mit wackeligen Beinen

Rechtzeitig zu Weihnachten ist die 'Columbia' mit Thomas Reiter an Bord zur Erde zurückgekehrt. Doch die erste Zeit nach der Landung war für ihn kein Vergnügen. weiter
  • 416 Leser
WILDTIERE / Eine wachsende Fangemeinde sorgt sich um Frischling Fips

Tierisch was los bei 'Pig-Brother'

Eine Wildschweinrotte im heimischen Wohnzimmer? 'Pig-Brother' machts ohne Gefahren möglich. Via Webcam kann man sich das Wildgehege nach Hause holen. weiter
  • 392 Leser
SIEMENS

Verdächtiges Konto bekannt

Siemens-Chef Klaus Kleinfeld hat nach eigenen Worten bereits im Januar von einem verdächtigen Bankkonto in der Schweiz erfahren. Dies sei Teil der firmeninternen Ermittlungen gewesen. Er habe bei Durchsuchungen in seinen Büros im November angenommen, dass es sich dabei um eine Ausweitung dieser Ermittlungen handele. Vor den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft weiter
  • 662 Leser
IRAK

Vier Spieler verletzt

Vier irakische Fußballer sind bei einem Anschlag mit Granatwerfern in Bagdad verletzt worden. Dies berichtete Team-Manager Abdul Rashid. Die Spieler des Topklubs Al-Zawra trainierten am Sonntagnachmittag im Stadion Al-Shashiga in der Stadtmitte, als die Geschosse auf dem Platz einschlugen. Drei Akteure wurden schwer, einer leicht verletzt. weiter
  • 392 Leser

Vom Börsenparkett: Vor fünftem Erfolgsjahr in Folge?

Vier Tage lang wurde in Frankfurt und den anderen deutschen Börsenplätzen nicht gehandelt, das hat es schon lange nicht gegeben. Zeit genug also für die Börsianer, das Erstaunliche des vergangenen Jahres sich noch einmal vor Augen zu führen. Denn zum vierten Mal in Folge ist der Dax 2006 geklettert, um stolze 20 Prozent sogar. Möglicherweise wird das weiter
  • 529 Leser
SUDAN

Weg frei für UN-Mission

Die Regierung des Sudans hat ihren Widerstand gegen UN-Blauhelmsoldaten in Darfur aufgegeben und einem Einsatz der Vereinten Nationen in der umkämpften Region nun auch schriftlich zugestimmt. In einem Schreiben, dessen Abschrift in New York gestern vorlag, erklärte sich Präsident Omer Hassan Ahmed Al-Baschir auch mit Friedensgesprächen unter der Federführung weiter
  • 348 Leser
SPANIEN / Zwei deutsche Touristinnen an der Costa Brava ertrunken

Welle reißt Spaziergängerin ins Meer

Zwei deutsche Urlauberinnen sind an der Costa Brava im Nordosten Spaniens im Mittelmeer ertrunken. Nach Angaben der Polizei war eine der beiden Frauen bei einem Spaziergang an der Felsküste bei Calonge von einer Welle ins Meer gerissen worden. Daraufhin sei die andere ins Wasser gesprungen, um ihre Begleiterin zu retten. Beide Frauen, deren Alter mit weiter
  • 295 Leser
Weihnachts-postamt

Wunschzettel-Rekord

Rekord für den Himmelpforter Weihnachtsmann: Rund 279 000 Wunschzettel aus 80 Ländern sind dieses Jahr in Deutschlands beliebtester Weihnachtspostfiliale in dem kleinen Ort in Brandenburg eingetroffen. 2005 waren es 257 000. Renner unter den diesjährigen Wünschen waren Handys, Playstations, Barbie-Puppen, Ritterburgen und Piratenschiffe. weiter
  • 395 Leser

Zugvögel am Rhein bleiben aus

Zugvögel aus dem Norden Europas sind wegen der milden Temperaturen bislang ihren Winterquartieren am Rhein fern geblieben. Vor allem Enten - Stock- oder Reiherenten -, von denen normalerweise zehntausende auf den Wasserflächen in der Rheinebene überwinterten, seien nicht zu sehen, sagte am Sonntag in Straßburg ein Sprecher der elsässischen Vogelschutzliga. weiter
  • 334 Leser
VOLLEYBALL

Zum siebten Mal top

Die Nationalspieler Angelina Grün und Björn Andrae sind im WM-Jahr zu den Volleyballern des Jahres gewählt worden. Auswahl-Spielführerin Grün setzte sich in der Wahl der Leser des Volleyball-Magazins mit 36 Prozent der Stimmen zum siebten Mal in Folge durch und ist unangefochtene Rekordhalterin. Beide spielen bei italienischen Profivereinen. weiter
  • 691 Leser
BASKETBALL / Ludwigsburg schlägt Tübingen 87:70

Zurück an der Spitze

'Tigers' nur in der ersten Halbzeit ein ebenbürtiger Gegner
Zurück an der Spitze: ENBW Ludwigsburg hat durch einen 87:70-Erfolg bei den Walter Tigers Tübingen die Tabellen-Führung der Basketball-Bundesliga BBL übernommen. Maßgeblich für den Erfolg der Gäste war der überragende Jekel Foster mit 29 Punkten. weiter
  • 317 Leser
SOMALIA / Eskalation am Horn von Afrika

Äthiopien greift ein

Viele Tote über Weihnachten - Islamisten unter Druck
Der seit 1991 währende Bürgerkrieg in Somalia ist wieder in einer heißen Phase. Äthiopische Truppen greifen auf breiter Front zugunsten der international anerkannten Übergangsregierung ein. Doch auch die Islamisten werden von ausländischen Kämpfern unterstützt. Mit der Intervention Äthiopiens sind die Kämpfe in Somalia eskaliert. Es gebe Berichte über weiter
  • 315 Leser