Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 11. Januar 2007

anzeigen

Regional (111)

Ladeneinbruch: In der Nacht von Dienstag auf Mittwochschlugen Unbekannte die Glaseingangstüre eines Verkaufsladens in der Pfarrgasse ein und entwendeten fünf Ordner Yugioh-Sammelkarten und raubten die Kasse aus. Schaden 2100 Euro Zeugenhinweise unter (07961) 9300. weiter
  • 232 Leser
S chattenspiele am laufenden Meter hat Schwäpo-Fotograf Oliver Giers gestern auf dem Aalener Wochenmarkt beobachtet. Geradezu frühlingshaft in strahlendes Sonnenlicht getaucht, lud der Markt bei milden Temperaturen zum gemächlichen Schlendern und Bummeln ein. Ob der Winter doch noch seine Schatten vorauswirft? weiter
  • 343 Leser
Der Winter, der ein Sommer ist, zeigt die Ostalblandschaft in seltenen Facetten. Manfred Odenthal hat mit einem Telekonverter Aufnahmen rund um den Braunen Berg gemacht und mit 205 mm Brennweite den Weg hinauf zum Braunen Berg unmittelbar beim Wasseralfinger Naturfreundehaus ins Visier genommen. weiter
  • 322 Leser
In Dehlingen sammelten vier Sternsinger Spenden für Kinder in den ärmsten Ländern. Die Spenden sind vorgesehen für Kinderhilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozianien und Osteuropa.(Text/Foto: TR) weiter
  • 269 Leser
Die Elchinger Sternsinger sammelten 2180,18 Euro, davon in Stetten 406,13 Euro. Am Neujahrstag waren sie von Diakon Wolfgang Döring nach dem Festgottesdienst entsandt worden, um den Segen in die Wohnungen zu tragen. Die Spenden sind für Kinderhilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozianien und Osteuropa vorgesehen.(Text/Foto: Ka) weiter
  • 294 Leser
In Kösingen, Hohlenstein, Fluertshäuser Hof, im Wochenend-Gebiet Rotenberg und in Schweindorf klopften die Kösinger Sternsinger-Gruppen an die Türen und sammelten Spenden, damit Kinder in armen Ländern überleben können. Ausgesendet wurden 23 Kinder. Links im Bild Mesner Dino Kunick.(Text/Foto: TR) weiter
  • 285 Leser
In Ohmenheim zogen sieben Sternsinger in den vergangenen Tagen von Haus zu Haus. Wie überall schrieben auch sie die Segensworte 20 C+M+B 07 an die Türen.(Text/Foto: TR) weiter
  • 121 Leser
Nach der feierlichen Aussendung durch Pfarrer Stefan Ziellenbach waren die fünf Sternsinger-Gruppen in der Sankt Nikolausgemeinde Waldhausen sowie den einzelnen Teilorten unterwegs. An vielen Türen wurde der alte Segensspruch an die Türe geschrieben,was heißt ,Christus segne dieses Haus. Den stattlichen Sammelbetrag von 4625 Euro stellen die Sternsinger weiter
Wer fraß deutsches Brot und auf welchem Musikinstrument galoppierte Napoleon? Diese und andere Fragen sollen in Texten und Musik geklärt werden beim Konzert im Gemeindehaus St. Maria Rehnenhof am Samstag, 13. Januar, um 19.45 Uhr (nach der Abendmesse). Die Gmünderin Katharina Schmitt (Violoncello) und Christian Schmitt (Klavier) spielen Musik von Mozart, weiter
Die Süddeutsche Gemeinschaft Lorch-Waldhausen und die evangelische Kirchengemeinde Lorch veranstalten am Sonntag, 14. Januar, einen Atempausegottesdienst. Er beginnt um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Lorch. Der Gottesdienst ist der erste Teil der Reihe "Daran glauben wir - ein Impuls zum Gespräch über den Glauben". Treffen für Senioren Heute ist weiter
Das milde Wetter und die lebhafte Konjunktur verhinderte auch im Ries einen größeren Anstieg der Arbeitslosigkeit, so Reinhold Demel, der Geschäftsführer der Agentur für Arbeit in Donauwörth. Es gibt nur acht Erwerbslose - 0,7 Prozent - mehr als im November. Die Arbeitslosenquote blieb bei 4,4 Prozent stabil, gegenüber 5,8 Prozent im Vorjahresvergleichsmonat. weiter
Tinnitus Selbsthilfegruppe Am Donnerstag, 11. Januar, trifft sich die Selbsthilfegruppe Tinnitus/Ohrengeräusche um 18.30 Uhr im Seminarraum der IKK. Der Vorsitzende Detlef Lemke stellt die Projekte des ersten Halbjahres vor. Unter anderem ist eine Aufklärungskampagne zur Vorbeugung von Tinnitus und ein Besuch in der Tinnitus Fachklinik Arolsen geplant. weiter
Die Häfastädter-Narra veranstalten am Freitag, 12. Januar, ab 18.59 Uhr ihr Maskenabstauben vor der alten Turnhalle Ebnat. Höhepunkt ist die Premiere der neu gegründeten Häfastädter Gugga - dem Häfastädter Häfagschäbber. Ab 20.01 Uhr werden die Häfastädter in der alten Turnhalle mit Auftritten des Fanfarenzugs Schlossberg, vom Schwoba-Gwiddr Oberkochen, weiter
  • 144 Leser
Neujahrsempfang Der Gewerbe- und Handelsverein Hüttlingen gibt am Donnerstag, 11. Januar, einen Neujahrsempfang im Gasthaus "Lamm" in Hüttlingen. Beginn ist um 20 Uhr. Landfrauenverein Der Landfrauenverein Ostalb/Aalen lädt am Samstag, 13. Januar, zur Jahresfeier ein. Beginn ist um 13.30 Uhr in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden. Frau Dr. Rümmler weiter
Bewegung und Meditation In den "Kirchheimer Kursen" kann man von 15. Januar bis 19. Februar von 9 bis 10.30 Uhr oder von 19.30 bis 21 Uhr jeden Montag aktiv sein und entspannen. Anmeldung unter Tel. (07362) 3711. Innere Balance Um Leben, Träumen und Schlafen geht es in dem Kurs, den das Evangelische Bildungswerk Donau-Ries mit Schlaftrainerin Edeltraud weiter
Die VHS Ostalb veranstaltet am Samstag, 24. Januar, eine Ausfahrt in den "Schwäbischen Barockwinkel", um schön gestaltete Krippen zu besichtigen. Die Fahrt führt rund um Ichenhausen, ins Schulmuseum Ichenhausen und in die Sonderausstellung "Anfassen erwünscht! Das Alte Ägypten (be)greifen - 40 Berührungspunkte für Sehende und Blinde". Abfahrt ist um weiter

"Nach vorne sehn"

Die Sängerin Elke Gelhardt stellt live mit Band am Samstag, 20. Januar, um 19.30 Uhr in der Evangelisch-Methodistischen Kirche ihre Debüt-CD "Nach vorne sehn" vor. Viele Songs sind an modernen Pop und Rock angelehnt, dazwischen mischt Elke Gelhardt gefühlvolle Balladen mit aus dem Leben gegriffenen Texten. Auch Einflüsse aus Jazz und Soul machen sich weiter
  • 119 Leser

"Tragegriffe"

SCHAUFENSTER
Im Rahmen der "Kunst.Stoff.Tüten."-Schau zeigt der Kunstverein KISS vom 11. Januar bis 8. April im Schloss Untergröningen die Ausstellung "Tragegriffe" mit Objekten und Plastiken des Schweizers Kurt Baumann. Sie wird heute um 19 Uhr eröffnet. KISS-Kurator Dr. Otto Rothfuss führt nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer der Firma "thermo-pack", Gaildorf, weiter
  • 156 Leser
JAHRESABSCHLUSS / Bilanz, Ehrungen und Verabschiedungen bei der Firma Rettenmaier und Söhne in Rosenberg

"Wach, aktiv und innovativ bleiben"

Die Verknappung des Rohstoffes Holz und die gestiegenen Holzpreise waren ein zentrales Thema in der Bilanz, die Juniorchef Josef Otto Rettenmaier in seiner Ansprache zog. Die Situation auf dem Energiesektor habe den Kostendruck erhöht, ebenso der starke Euro und der zunehmende Wettbewerb. weiter
  • 1349 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Reinhold Starz rechnet sich bei seiner zweiten Bürgermeisterwahl bessere Chancen aus

"Wer nichts wagt, gewinnt auch nichts"

Der Fachsenfelder Reinhold Starz will es wissen: Der CDU-Stadtrat will Bürgermeister werden. Diesmal geht er besser vorbereitet ins Rennen als im April 2006 in Nerenstetten, und will im Fall eines Sieges auch in die kleine 2500-Einwohner-Gemeinde Sauldorf im Kreis Sigmaringen ziehen. weiter
  • 159 Leser
JUGEND FORSCHT

Abgabefrist für Arbeiten endet

Zum Wochenende läuft die Frist ab: Bis zum Sonntag, 14. Januar, müssen die mehr als 140 Jugendlichen, die sich für "Jugend forscht" angemeldet haben, ihre schriftlichen Arbeiten abgegeben haben. weiter

Alamannenmuseum: Haarprofis in Aktion

Noch bis kommenden Sonntag, 14. Januar, und damit eine Woche länger als ursprünglich geplant, ist im Alamannenmuseum eine Sondervitrine zum Thema "Kämme der Alamannen" zu sehen. Zum Abschluss dieser kleinen Sonderschau werden am Samstag, 13. Januar, von 15 bis 17 Uhr in einer Sonderaktion "Frisuren der Alamannen" im Museum präsentiert. Marlis Rapp von weiter
  • 110 Leser
PARTNERSCHAFT / Leinzeller Delegation beim Neujahrsempfang in Danjoutin

Anfeuerungsrufe helfen

Eine Delegation aus Leinzell besuchte den jährlichen Neujahrsempfang der französischen Partnergemeinde Danjoutin. weiter

Anonyme Bestattung

Anonyme Urnengrabfelder hat die Gemeinde jetzt auf den Friedhöfen in Söhnstetten und Steinheim eingerichtet, weil diese vergleichsweise günstige Bestattungsform - 200 Euro für 15 Jahre Ruhezeit - immer mehr nachgefragt werde. Nach der Feuerbestattung werden die Urnen auf einem Grabfeld ohne Kennzeichnung beigesetzt. weiter
  • 312 Leser

BAG: Messe für Agrar, Bau, Forst und Kommunen

Auch die Landwirtschaftliche Bezugs- und Absatzgenossenschaft (BAG) hat am Kalten Markt an seinem Hauptsitz zur landwirtschaftlichen Technikmesse geladen. Die Dauerausstellung im Außenbereich wurde hierzu mit den neuesten Maschinen und Geräten der Agrartechnik, Bauwirtschaft und der Kommunaltechnik ergänzt. In traditioneller Weise hat die BAG in der weiter
GESUNDHEITSREFORM / Interview mit den beiden Gmünder Bundestagsabgeordneten

Barthle und Lange glauben an Reform

Noch einer Forsa-Umfrage sehen 86 Prozent der Bundesbürger in der von der Bundesregierung geplanten Gesundheitsreform ein Hick-Hack, aber kein erkennbares Konzept. Die beiden Gmünder Bundestagsabgeordneten, Norbert Barthle (CDU) und Christian Lange (SPD), versuchen, Licht ins Dunkel zu bringen. weiter
TECHNISCHER AUSSCHUSS / Garagen an der Straße?

Bauvoranfrage wurde abgelehnt

Einstimmig hat der Technische Ausschuss des Gemeinderats in seiner gestrigen Sitzung eine Bauvoranfrage auf Erstellung von 19 PKW-Garagen auf den Grundstücken Heinz-Küppenbender-Straße 35 bis 49 abgelehnt. weiter
  • 133 Leser

Biblischen Mythen nachspüren

Unter dem Titel "Bilder und Geschichten vom Menschen" startet das katholische Bildungswerk Ostalbkreis im Juni eine Reise auf die griechische Insel Lesbos, um an originärer Stelle den griechischen und biblischen Mythen nachzuspüren. Kursleiter ist Dr. Michael Krämer; Vorwissen wird nicht erwartet. Neben dem Kurs gibt es noch eine Exkursion und ausreichend weiter
  • 109 Leser
KRÄMERMARKT / Über 300 Händler bevölkerten gestern die gesamte Innenstadt

Budenzauber in Ellwangen

Gestern brummte es in der Ellwanger Innenstadt: Über 300 Händler boten hier beim Krämermarkt ihre Waren an - weitere 700 hätten ebenfalls einen Stand aufbauen wollen, konnten aber einfach nicht mehr untergebracht werden. weiter

Christdemokraten

Mitglieder, Parteistrategen und Gäste bittet der CDU-Kreisverband Ostalb am Sonntag, 21. Januar, zum Neujahrsempfang in die Räume der Firma Lindenfarb Textilveredelung in Unterkochen. Gastrednerin ist die Bundesministerin für Bildung und Forschung und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Dr. Annette Schavan. Beginn ist 10.30 Uhr. weiter
  • 304 Leser
GEMEINDERAT / Spontanbeschluss für Schuldenabbau wird gleich wieder aufgeweicht

Das Fell des Bären verteilt

Sollte die Stadt im laufenden Haushaltsjahr mehr als wie geplant 82,5 Millionen Euro bekommen, sollen alle darüber hinausgehenden Einnahmen vollständig zur Schuldentilgung genutzt werden. Das hat der Gemeinderat gestern am Anfang seiner zweitägigen Haushaltsberatungen beschlossen, dies aber am Abend schon wieder in Frage gestellt. weiter
  • 114 Leser
MUSIKVEREIN PFERSBACH / Theateraufführung bereits seit 19 Jahren

Der besonders warme Tag ein Erfolg

Seit 1978 war dies das 19. mal, dass die Theatergruppe des Musikvereins Pfersbach ein Theaterstück aufgeführt hat. Ein Grund für die langjährige Theateraktivität ist, dass neben der bewährten Gruppe der Theaterakteure ständig neue Gesichter für die wochenlangen Proben und die abschließenden Aufführungen gewonnen werden konnten. weiter
BAUERNKUNDGEBUNG / Ministerpräsident Günther H. Oettinger steht zu Subventionen für die Landwirtschaft

Der Landesvater macht den Bauern Mut

Es gab schon Zeiten, in denen Politikern der Gang zur Bauernkundgebung beim Kalten Markt schwerer gefallen sein dürfte. Ministerpräsident Günther Oettinger ging gestern jedenfalls entspannt lächelnd durch die Menge und gab am Mikrophon dem Optimismus Nahrung, der die Bauern derzeit beflügelt. weiter
  • 130 Leser
ABWASSERZWECKVERBAND LAUTER-REMS / Neuer Faulturm und Blockheizkraftwerke sollen Kosten senken helfen

Der überdimensionale Golfball

"In den letzten Zügen" seien die Bauarbeiten zum Ausbau der Kläranlage Lauter-Rems, erklärt der Verbandsvorsitzende, Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer. Wenn alles läuft, produziert die Anlage bald ihren eigenen Strom. In "zehn bis 14 Jahren" amortisiere sich die Investition von rund 3 Millionen Euro, sagt Hofer. weiter

Die Polizei sucht zwei Trickbetrüger

Zwei Männer betraten am Dienstag um 17.15 Uhr einen Laden in der Marienstraße. Ein Mann erkundigte sich nach Nachtsichtgeräten und lenkte den Verkäufer ab. Schnell flohen die Männer zu Fuß mit einem Fernglas Richtung Wolfgangstraße. Das Fernglas Marke Eschenbach ist anthrazit, Typ 8/20 oder 10/20. Beide waren 25 Jahre und hatten dunkle, schwarze Haare. weiter
  • 146 Leser
MUSIKVEREIN RINDELBACH / 52. Generalversammlung

Dirigentenwechsel wurde gut gemeistert

Bei der 52. Generalversammlung des Musikvereins Rindelbach standen neben der Ehrung langjähriger Mitglieder auch Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Dabei wurde der Vorsitzende Gerhard Hauber in seinem Amt bestätigt. weiter
KATHOLIKEN ST. MARIA / Neujahrsempfang gestern Abend

Ehrenamt bewerben

"Es ist notwendig, um geistliche Berufe und Berufungen zu werben und zu beten", sagte Pfarrer Pius Angstenberger beim gestrigen Neujahrsempfang im Gemeindehaus St. Maria. Er griff damit den pastoralen Schwerpunkt des Jahres 2007 aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart auf. Angstenberger stellte insbesondere das Ineinandergreifen von ehrenamtlichen und weiter
UMWELTMESSE 2007 / Kemptener Unternehmen organisiert Veranstaltungen in Aalen und Schwäbisch Gmünd

Ein Messe-Netzwerk setzt auf Nähe

Sie haben ihr eigenes Konzept: "Wir wollen nicht eine große Messe, die wächst und wächst", erklärt Peter Schweinberg von der Kemptener Firma Mattfeldt & Sänger die Idee. "Wir wollen ein Netzwerk von kleinen Messen." Schwerpunktthema: Energie und Umwelt. weiter
  • 200 Leser
FRIEDRICH-VON-KELLER-SCHULE ABTSGMÜND / Die erste Etappe der Schulhaussanierung ist fast fertig: der Werkraum

Endlich eine zeitgemäße Ausrüstung

Allerhand passiert an der Abtsgmünder Schule. Der Werkraum ist so gut wie fertig, Elektriker arbeiten in den neuen Klassenzimmern und die Planungen für den neuen Musiksaal sind in vollem Gange. Aber nicht nur baulich entwickelt sich die Schule. In diesem Jahr ist im Gemeinderat die Ganztagesschule Thema. Und Bürgermeister Georg Ruf liebäugelt mit einem weiter
  • 103 Leser
FAMILIENPASS / Die neuen Gutscheinhefte sind da

Entlastung für Familien

Die neuen Gutscheinhefte zum Landesfamilienpass sind bei der Stadtverwaltung Ellwangen eingetroffen. Ausgehändigt werden die Hefte, die unter anderem den kostenlosen Besuch von staatlichen Museen und Schlössern ermöglichen, nur unter Vorlage eines gültigen Landesfamilienpasses. weiter
  • 123 Leser
HAUSHALT 2007 / Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Stadtkämmerer Kurt Pfisterer stellen den Entwurf fürs laufende Jahr vor

Erstmals keine neuen Schulden

Die Stadt Schwäbisch Gmünd muss im laufenden Jahr 2007 keine neuen Schulden machen. Dies war die zentrale Botschaft von OB Wolfgang Leidig, als er gestern im Gemeinderat den Etat 2007 vorstellte. Gründe dafür sind höhere Steuereinnahmen und sparsames Haushalten. Prioritäten bleiben in diesem Jahr Schulen, Wohnen in der Innenstadt, Gmünd als Wirtschaftsstandort weiter

Etat 2006 in Zahlen

Verwaltungshaushalt104,655 Mio Vermögenshaushalt 19,072 Mio Eigenbetriebe28,290 Mio Hospitalstiftung1,805 Mio Gewerbesteuereinnahen17 Mio Einkommensteuer19,390 Mio Investitionen gesamt17,322 Mio Überschuss Verwaltungsh.1,32 Mio Pro-Kopf-Verschuldung984 Euro Schuldenstand60 Mio Unveränderte Hebesätze von Grundsteuer A320 % Grundsteuer B 390 % Gewerbesteuer weiter

Flochberger Sternsinger verkünden die frohe Botschaft

Unter dem diesjährigen Leitwort der Dreikönigsaktion "Kinder sagen ja zur Schöpfung", sammelten auch die Flochberger Sternsinger Spendengelder, um notleidende Kinder in Madagaskar zu unterstützen. Der Erlös der Aktion von 3671 Euro soll hier besonders in Bildungs-, Gesundheits- und Ernährungsprojekte fließen. Wie bereits im vergangenen Jahr wurde die weiter
  • 178 Leser

Frühlingsgefühle an der Königstraße

Wohlgemerkt, es ist Mitte Januar und dem Kalender zufolge Winter: Bei Temperaturen von um die 15 Grad saßen die Menschen gestern in den Freiluftcafés an der Stuttgarter Königstraße, die bei diesem Wetter selbstverständlich bewirtschaftet sind. Wirklich winterliche Temperaturen sind auch weiterhin nicht nicht in Sicht. weiter
  • 214 Leser

Fußgängerin angefahren

Eine 70-jährige Fußgängerin wurde am Dienstag, 9. Januar, um 10.50 Uhr beim Überqueren der Hauptstraße in Waldstetten von einem Auto erfasst. Wie die Polizei weiter mitteilt, erwischte sie der Fahrer eines Opel, der in Richtung Weilerstoffel unterwegs war, mit der linken Fahrzeugfront. Die Fußgängerin wurde zwar auf die Motorhaube geschleudert, jedoch weiter
FERNSEHEN / Die Hochschule für Gestaltung war gestern in der Landesschau - Weleda folgt heute

Gestalter - Gesundheit - Gold

Das Fernsehteam des Südwestrundfunks (SWR) hat die Hälfte seiner Tour durch Schwäbisch Gmünd bereits hinter sich. Nach dem Heilig-Kreuz-Münster und dem Frauengefängnis war gestern die Kamera auf die Hochschule für Gestaltung gerichtet. weiter

Haushalt in Lindach

Über den Haushalt 2007 informieren OB Wolfgang Leidig und Stadtkämmerer Kurt Pfisterer am Montag, 15. Januar, um 18.30 Uhr den Ortschaftsrat im Bezirksamt Lindach. weiter
  • 105 Leser
MUSICAL / Sechs Solisten und acht Musiker rissen das Publikum im "Stadtgarten" zu Beifallstürmen hin

Hautnah dran an "Jesus Christ" und Co.

Den Besuch einer großen Produktion kann eine Musical-Gala natürlich nicht ersetzen. Aber sie kann ihn ergänzen, bereichern oder Lust aufs Ganze machen. Mit Interpretationen bekannter Klassiker und Medleys aus musikalischen Sahnehäubchen ernteten die "Musical Hautnah"-Stars für ihre Darstellung in Schwäbisch Gmünd tosenden Beifall. weiter
  • 132 Leser
FEUER / Brände in Herdtlinsweiler und in Lindach halten die Einsatzkräfte in Atem - Elf Rinder umgekommen

Heiße Nacht für die Gmünder Feuerwehr

Eine unruhige Nacht hatte die Gmünder Feuerwehr gestern früh hinter sich: Zwei große Brände im Stadtgebiet unmittelbar nacheinander forderten ihren vollen Einsatz. Während sich der Schaden in Herdtlinsweiler in Grenzen hielt, forderte das Feuer in Lindach einen Sachschaden von schätzungsweise 200 000 Euro, elf Rinder kamen in den Flammen um. weiter
PORTRÄT / Auf Schloss Weißenstein verbindet der Mikro-Fotograf Manfred P. Kage Kunst und Wissenschaft

HighTech hinter alten Mauern

Wo vor knapp 750 Jahren im Lautertal einmal eine Burg stand, erhebt sich heute das Schloss Weißenstein. Errichtet im 15. und ab dem 18. Jahrhundert immer wieder verändert, befindet sich der ehemalige Grafensitz seit 1971 in privatem, bürgerlichem Besitz: Er beherbergt das Institut für wissenschaftliche Fotografie des Manfred P. Kage. weiter
  • 158 Leser
FORSTWIRTSCHAFT / Der Handel mit Holz boomt wie seit Jahren nicht mehr - im Wald fehlen Frost und Facharbeiter

Hochbetrieb auf matschigen Wegen

Das Kreischen der Motorsäge verstummt, ächzend neigen sich zwei Tonnen Fichte zur Seite und schlagen donnernd auf dem Waldboden auf. Eine Punktlandung. Im Forstrevier Lauchheim herrscht Hochbetrieb, wie jeden Winter. Was bremst, ist der ausbleibende Frost. weiter
KINO / Filmstart "Warchild"

In Aalen gedreht, heute im Kino

Ziemlich genau vor zwei Jahren wurden Szenen des Kinofilms "Warchild" vor und in der Bäckerei Mahler im Aalener Pelzwasen gedreht. Ab heute ist der Film im Kinopark Aalen zu sehen. weiter
  • 165 Leser

Industrie und Handel

Repräsentanten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung lädt die Industrie- und Handelskammer am Freitag, 19. Januar, zum Neujahrsempfang. Gastredner im IHK-Gebäude in Heidenheim ist Dr. Jürgen Hambrecht, Vorstandsvorsitzender der BASF. Sein Thema: Mehr Zukunft durch mehr Partnerschaft - Erfolgsmodelle im globalen Wandel. Beginn: 18 Uhr. weiter
  • 309 Leser
KIRCHE / Bürgermeister Michael Segan empfängt Sternsinger

Ja zur Schöpfung

Kinder mit Kronen, prächtigen Kleidern, einem Stern und mittendrin der Alfdorfer Bürgermeister Michael Segan. Er empfing Alfdorfer Sternsinger. weiter

Kinder erfreuen Senioren musikalisch

Im Gemeindezentrum Arche gab es einen adventlichen Seniorennachmittag. Mit von der Partie waren die Kinder des Kindergartens Arche, die die Senioren alljährlich mit einem kleinen Programm erfreuen. Vorm Auftritt verbrachten die Kinder die Mittagszeit gemeinsam und stärkten sich mit einem selbst gekochten Essen. Danach ging's ins Gemeindezentrum, wo weiter
OFFENE KIRCHE / Ruth Bauer und Dekan Nau kandidieren

Kirchenwahlen im Blick

Ruth Bauer aus Alfdorf und Dekan Immanuel Nau aus Schwäbisch Gmünd sind die Kandidaten der "Offenen Kirche" für die Kirchenwahlen im November 2007. Auf der Mitgliederversammlung in Plüderhausen wurden sie einstimmig gewählt. weiter
GEMEINDERAT / Haushalt

Klare Mehrheit für die Festhalle

Mit großer Mehrheit hat der Gemeinderat gestern die umstrittene Festhalle Unterkochen doch noch gebilligt. Entscheidend war das Einlenken der CDU, die jedoch keine einheitliche Linie fand. weiter
  • 105 Leser

KOMMENTAR

VON MICHAEL LÄNGE
Nein, Sensationelles enthält der städtische Haushaltsentwurf 2007 nicht. Das jedoch hatte auch niemand erwartet. Vielmehr ist Gmünds Haushalt 2007 die kontinuierliche Weiterentwicklung einer auf Jahre angelegten Finanz- und Stadtpolitik, die nun erste Früchte trägt: erstmals keine zusätzlichen neuen Schulden. Dieser Wendepunkt ist klasse. Gmünds Oberbürgermeister weiter

KOMMENTAR

Oettinger punktet Nach mageren Jahren brummt im Ländle die Wirtschaft, sprudeln die Steuerquellen. Die Zeichen stehen günstig, auch auf den Äckern, wo schon bei der letzten Ernte deutlich höhere Preise zu erzielen waren. Die Bauern, die am Horizont ihre Chancen erkennen, investierten schon vor Oettingers Rede. Trotzdem kam sie bei den Landwirten gut weiter

Kontaktstelle fürs Ehrenamt

Im Februar nimmt in der Remstalgemeinde Kernen das Büro für bürgerschaftliches Engagement seine Arbeit auf. Dort sollen Ideen aufgenommen, ehrenamtliche Angebote und Nachfragen vermittelt, Kontakte zu bestehenden Initiativen, Arbeitsgruppen sowie Vereinen gesammelt und miteinander vernetzt werden. Das Büro soll auch eine Datenbank zur ehrenamtlichen weiter
  • 159 Leser

Kreishandwerker

Im Haus des Handwerkes in der Leuzestraße in Schwäbisch Gmünd treffen sich Innungsmitglieder, Obermeister und Gäste beim Neujahrsempfang der Kreishandwerker am Sonntag, 14. Januar. Beginn ist 11 Uhr. weiter
  • 297 Leser
STIFTUNGSKRANKENHAUS NÖRDLINGEN / Ausstellungen

Kunst in der Klinik

Das Stiftungskrankenhaus Nördlingen will neue Wege gehen und dabei an das langjährige Engagement der Drs. Brandl/Tykal der Gynäkologie anknüpfen: Jährlich werden zwei bis vier Kunstaustellungen stattfinden, die im Eingangsbereich sowie in der chirurgischen Ambulanz präsentiert werden. weiter
  • 117 Leser
STADTFINANZEN / Nach vielen Jahren wieder ein Haushalt ohne zusätzliche Verschuldung

Kämmerer Kurt Pfisterer legt seine Sorgenfalten ab

"Der Pfennig ist die Seele der Milliarde", sagt Stadtkämmerer Kurt Pfisterer. Und meint damit, dass im Vorfeld der Haushaltsplanung auch um Kleinbeträge gerungen wurde. Einsparungen und höhere Einnahmen ergeben erstmals einen Haushalt ohne zusätzliche Verschuldung. weiter
BAUERNKUNDGEBUNG / Ministerpräsident Günther H. Oettinger steht zu Subventionen für die Landwirtschaft

Landesvater macht Bauern Mut

Es gab schon Zeiten, in denen Politikern der Gang zur Bauernkundgebung beim Kalten Markt schwerer gefallen sein dürfte. Ministerpräsident Günther Oettinger ging gestern jedenfalls entspannt lächelnd durch die Menge und gab am Mikrophon dem Optimismus Nahrung, der die Bauern derzeit beflügelt. weiter

Luftballon fliegt bis nach Ellwangen

Im Sommer gingen die Luftballone auf Reisen, nun gab's im Waldstetter Kindergartens St. Meinrad die Gewinner des Wettbewerbs um die weiteste Flugentfernung. Dominik Zillers Ballon landete in Ellwangen. Damit ist er der Sieger des Wettbewerbs. Die nächsten Plätze belegten Antonia Waibel und Kim Schall, deren Luftballone es bis nach Aalen schafften. Von weiter
  • 113 Leser

Mehrzweckhallen und Bürgerstiftung

Wie die Mehrzweckhallen in der Gemeinde genutzt werden können, wird der Gemeinderat Alfdorf am Montag, 15. Januar, festlegen. Bei der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats ab 19 Uhr im Rathaus steht ebenso die Beteiligung der Gemeinde an der Welzheimer-Wald-Bürgerstiftung auf der Tagesordnung. Zudem reden die Räte über die Annahme von Spenden und verschiedene weiter
  • 154 Leser

Michael Jung folgt Dannenbaum

Nach über 40 "Bankjahren" ist Wilhelm Dannenbaum, der Leiter des Bereichs Unternehmenskunden Baden-Württemberg Nord/Ost bei der Baden-Württembergischen Bank (BW-Bank) in den Ruhestand getreten. Zuletzt verantwortete er die Regionen Ludwigsburg, Heilbronn, Hohenlohe-Franken, Aalen/Schwäbisch Gmünd, Schorndorf und Waiblingen. Sein Nachfolger als Bereichsleiter weiter
  • 378 Leser
SPORTVEREIN PFAHLHEIM / Jahresabschlussfeier

Mix aus Spiel, Spaß und Show

Gut besucht war die Jahresabschlussfeier des Sportverein 1947 Pfahlheim in der Kastellhalle. Für beste Unterhaltung sorgte dabei ein gelungener Mix aus Sport, Spiel und Show. weiter
  • 146 Leser

Montag Krämermarkt

Es ist wieder Krämermarkt: am Montag, 15. Januar, ab acht Uhr auf dem Stefansplatz. Der gesamte Platz bleibt aus diesem Grund für den Autoverkehr am Montag von sechs bis 19 Uhr gesperrt. weiter
  • 123 Leser
ELFTE VESPERKIRCHE / Vorbereitungsabend stimmt ein - Kinder und Jugendliche besonders gelobt

Motto: "Gesegnete Mahlzeit"

Der große Saal im Evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen war vollbesetzt, als Pfarrerin Ursula Richter den Vorbereitungsabend zur elften Wasseralfinger Vesperkirche am Ausgang dieses Winters feierlich eröffnete. weiter
  • 135 Leser

Musikverein spendet für neue Wohngruppe

Bei der Einweihung der neuen Außenwohngruppe der Stiftung Haus Lindenhof in Spraitbach übergaben Mitglieder des Musikvereins Spraitbach einen Scheck in Höhe von 250 Euro an die Bewohner. Die Mitglieder verzichteten auf ihre Weihnachtsgeschenke und stellten diesen Betrag einem wohltätigen Zweck zur Verfügung. Darüber hinaus wurden vom Verein bei Weihnachtskonzerten weiter

Nachwuchswerbung

Neue Imker braucht das Land. Mit einer groß angelegten Plakat- und Werbeaktion machen sich die Bienenzuchtvereine in den Kreisen Hall, Hohenlohe und Main-Tauber auf die Suche nach Nachwuchs. Ab dem 27. Januar bieten sie einen Anfängerkurs an. Ein ähnliches Intensiv-Seminar vor vier Jahren lockte 90 Interessierte. weiter
  • 855 Leser

Neujahrsempfang der Innenstadtgemeinden

Beim Neujahrsempfang für Senioren der Innenstadtgemeinden Münster und St.- Franziskus berichtete die CDU-Stadträtin Christa Rösch über die Arbeit des Gemeinderats. Liselotte Rollny vom Münsterpfarramt nannte Rösch ein Sprachrohr für die Belange von Senioren. Nach der Eucharistiefeier in der St.-Franziskus-Kirche gab es Kaffee und Kuchen. Ältere Mitbürger weiter

Neujahrsempfang für Frauen

Das Gmünder Frauenforum gibt einen Neujahrsempfang für Frauen am Sonntag, 14. Januar, ab 11 Uhr im großen Saal des Predigers. Eingeladen sind dazu Frauen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Der Empfang hat das Motto: "Die Chancen stehen gut". Yvonne Weigelt von der Universität Erlangen und Christina Hofmann vom 1. FC Normannia Schwäbisch Gmünd werden weiter

Neujahrsempfang im Augustinus

Der Neujahrsempfang der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde ist am Freitag, 12. Januar, um 18 Uhr im Augustinunsgemeindehaus, Gemeindehausstraße 7. Das Programm umfasst einen kurzen Jahresrückblick auf 2006 und einen Ausblick von Dekan Immanuel J.A. Nau, Grußwort der Stadt von Dr. Joachim Bläse, die Ehrung von Kirchenpfleger Distel für 40-jährige Tätigkeit weiter

Neunheimer Sternsinger sammeln 5600 Euro

In Neunheim machten sich 37 junge Sternsinger auf den Weg, um die frohe Botschaft zu verkünden. Dabei sammelten sie über 5600 Euro Spenden. Mit diesem Geld wird neben der Missionsstation in Manglaraltor/Equador auch die bundesweite Sternsingeraktion 2007 unterstützt. weiter
  • 303 Leser
ARZNEIMITTEL / Riskante Entsorgung im öffentlichen Abfalleimer

Pillen gehören in den Problemmüll

Wüst sah es rund um einen öffentlichen Abfalleimer am Busbahnhof aus: Um Platz für eine dicke Tüte abgelaufener oder unverbrauchter Arzneimittel zu schaffen, hatte ein Unbekannter offenbar zunächst den Mülleimer vollständig entleert und diesen danach mit Medikamenten bis zum Rand gefüllt. weiter
  • 171 Leser
AALENER SCHULRANZENTAG / 20. Januar im Gemeindehaus

Qual der Ranzen-Wahl

Für Vorschulkinder ist er ein Heiligtum, ein deutliches Zeichen, dass es nun endlich los geht mit der Schule: der Ranzen. Doch welchen soll man kaufen und was sollte man dabei beachten? Info und günstige Gelegenheit zum Kauf bietet der fünfte Aalener Schulranzentag am Samstag, 20. Januar im Evangelischen Gemeindehaus. weiter
PROFIT GOES SOCIAL / Kurs "Handwerkliche Dienstleistungen

Qualifikation für Arbeitslose

Der neue Lehrgang "Handwerkliche Dienstleistungen im Rahmen von Profit goes Social - Jobs durch neue soziale Netzwerke" startet am 15. Januar. Es sind noch Plätze frei! weiter

Rems-Apotheke sammelt für die AMSEL

Die Kontaktgruppe Aalen der AMSEL hat eine Spende in Höhe von 1500 Euro von der Rems-Apotheke in Essingen entgegen genommen. Die Leiterin der Gruppe, Edeltraud Strobel, dankte der Inhaberin Susanne Grimm. Der Betrag war in den Spendendosen in der Apotheke zusammengekommen. Susanne Grimm und die Belegschaft der Apotheke rundeten den Betrag auf 1500 Euro weiter
  • 125 Leser

Rosalinde Bihl

Rosalinde Bihl, geborene Richter-Kreuz, starb im Alter von 88 Jahren und wurde gestern auf dem Waldfriedhof in Aalen feierlich beigesetzt. In Aalen wurde Rosalinde Bihl besonders durch ihre sportlichen Erfolge bekannt. Über 40 Jahre war sie Mitglied im Tennis-Club Aalen und gewann zahlreiche Turniere. Noch mit 80 Jahren suchte sie die sportliche Herausforderung weiter
  • 229 Leser

Rotenbacher Sternsinger sammeln 3700 Euro

Die Rotenbacher Sternsinger sammelten Geld, um die medizinische Versorgung in Arequipa/Peru zu verbessern. Mit dem Spendenerlös von 3700 Euro soll dort der Ausbau eines Klostergebäudes der Comboni Missionare zur Behandlung Kranker unterstützt werden. weiter
  • 307 Leser

S-Bahn für den Göppinger Raum?

Der Landkreis Göppingen beteiligt sich an den Kosten einer Machbarkeitsstudie, die prüfen soll, ob der S-Bahn-Verkehr auch auf den Göppinger Raum ausgeweitet werden soll. Mit einem Aufwand von 125 000 Euro soll untersucht werden, welche Investitionen für den S-Bahn-Verkehr notwendig wären und welche Vorteile er bringen würde. Verschiedene Kreisräte weiter

Schock in Rente

Personalleiter Wolfgang Schock hat sich nach über 39 Jahren bei der Leicht Küchen AG in Waldstetten in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. weiter
GUTEN MORGEN

Schwabenbasar

Der bislang eher unauffällige CDU-Generalsekretär Thomas Strobl hat einen tollen Vorschlag gemacht: Wenn Baden-Württemberg der Gesundheitsreform zustimmen soll, muss Berlin im Gegenzug Stuttgart 21 absegnen. Sogar die Teppichhändler in Teheran oder Istanbul sind bei so viel Verhandlungsgeschick einfach baff. Für unser "Aalen 21", wie OB Gerlach das weiter
RESERVISTEN- UND SCHÜTZENKAMERADSCHAFT / Jahresschießen

Schützen geehrt

Beim Glaskugelschießen der Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen ehrte der Vorsitzende Jochen Krautter die Sieger der Jahreskladde 2006. weiter

Seminar über Buch der Psalmen

Ein dreiteiliges Seminar über das Buch der Psalmen, geleitet von Diakon Hans Hetzel, bietet die Spitalmühle am 16., 23. und 30. Januar an. Kaum ein anderes Buch des Alten Testaments hat durch die Jahrhunderte hindurch eine so vielfältige Resonanz gefunden wie das der Psalmen. Bis zum heutigen Tag werden sie gelesen und gehört, gesungen und gebetet. weiter

Seminarreihe für Existenzgründer

Die IHK Ostwürttemberg startet mit einem weiteren Seminarangebot für Existenzgründer. Existenzgründer und Jungunternehmer können aus acht Seminar-Modulen auswählen. Diese können einzeln oder als Gesamtpaket besucht werden. Die neue Seminarreihe beginnt am Dienstag, 23. Januar, um 17.30 Uhr mit dem Thema "Gründungskonzept und Rechtsfragen". Dabei lernen weiter
  • 291 Leser

Sozialdemokraten

Genossen, Gönner und Interessierte treffen sich auf Einladung des SPD-Kreisverbandes am Sonntag, 14. Januar, ab 10.30 Uhr in der neuen Cafeteria des Berufsschulzentrums in Aalen, Steinbeisstraße 10. Hauptredner ist Roland Sing, der langjährige Vorstandsvorsitzende der AOK-Baden-Württemberg. Er spricht zum Thema "Sozialstaat wohin?" weiter
  • 300 Leser
ELLWANGEN SPORTIV / Neue Semesterbroschüre ist da

Sport für jedermann

Zusammen mit den Ellwanger Sportvereinen wurde wieder ein neues "Ellwangen sportiv"-Semesterprogramm auf die Beine gestellt. Darin werden 56 Kurse in den unterschiedlichsten Disziplinen angeboten. weiter
SPENDENAKTION

Sternsinger haben Erfolg

Das vorläufige Ergebnis der Sternsingeraktion kann sich sehen lassen: 7320 Euro haben sie in Lorch, Kirneck und Weitmars gesammelt, 2000 Euro in Alfdorf. Dazu kommt ein wohl vierstelliger Betrag aus Waldhausen. weiter

Streit um Innenstadt und Königergelände

Der Vorplatz des Ärztehauses wird erneut im Ausschuss beraten, nachdem Baubürgermeister Manfred Steinbach (SPD) einen Beschluss vom Dezember für die Umgestaltung der Weidenfelder Straße wieder in Frage gestellt hat. Streit gab es auch darum, ob die Stadt für 320 000 Euro die Aaal auf dem Königergelände renaturieren soll. Wie es mit dem Baugebiet hinter weiter
  • 178 Leser
ENERGIE / Stadt will Sparanstrengungen weiter verstärken

Stuttgart hat Klimaschutzziel nicht erreicht

Die Stadt Stuttgart hat jetzt den neuen Energiebericht vorgelegt. Der Heizenergieverbrauch ist im Jahr 2005 um 5,8 Prozent gesunken, obwohl das Jahr kälter war als 2004. weiter
WINTERFEST / Rund 300 Besucher kommen für den guten Zweck in die Stuifenhalle

Tanzen und spenden für Togo

Tanzen, sich über Hilfsprojekte in Togo in Westafrika informieren und spenden. Drei Aufgaben, die viele Besucher des Togo-Winterfests in der Stuifenhalle in Waldstetten erfüllt haben. weiter
MUSIKVEREIN LEINZELL / Theatergruppe begeisterte vor neuem Bühnenbild

Traum von den eigenen vier Wänden

Mit stürmischem Beifall wurden die Laienspieler des Musikvereins Leinzell nach ihrer Premierenvorstellung mit dem Schwank "Nestflucht ins Chaos" vom Publikum verabschiedet. weiter
STUDIUM / Info-Angebote für Oberstufenschüler

Uni-Luft schnuppern

"Probier die Uni aus". Mit dieser Aufforderung will das Gleichstellungsreferat der Universität Stuttgart mehr Oberstufenschülerinnen zum Studium von Naturwissenschaften und Technik bewegen. Die Uni Hohenheim bietet ebenfalls ein spezielles Info-Angebot, das sich auch an Schüler richtet. weiter

Unterschneidheimer Sternsinger im Einsatz

Die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Peter und Paul waren drei Tage unterwegs, um den Segen Gottes in die Häuser zu bringen. Dabei sammelten die Jugendlichen Spenden in Höhe von 2845 Euro. Dieses Geld wird Kindern in Madagaskar zu Gute kommen. weiter
  • 298 Leser

Vom Riegerwerk

BREZGA-BLASE
Des isch in dr Industriegeschichte wie überall: s goht auf ond ab, ond drzwischadrenna isch viel Aufregung, Freud ond Leid. Au beim Riegerwerk, des amol hunderte von Leut von Ola ond dromrom Arbet ond Loh' brocht hot. Dr Heinrich hot 1857 a'gfangt en dr Schlosserwerkstatt von seim Vater en dr Boigass. Sei Traum isch d'Giesserei gwä, ond den hot 'r no weiter
  • 127 Leser
KÖSINGER FEUERWEHR / Frauen sollen Tagesbereitschaft verstärken

Wehr rüstet sich fürs Jubiläum

Über ein weiteres Jahr mit umfangreichen Aktivitäten berichtete Abteilungskommandant Alwin Bruckstaller bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Kösingen im gemütlichen Feuerwehrgerätehaus. weiter
ELTERNGESPRÄCH / Vortrag am Olgahospital

Wenn blaue Flecken grassieren

Beim Elterngespräch im Olgahospital am Dienstag, 16. Januar, spricht Professor Dr. Stefan Bielack um 19.30 Uhr im Hörsaal des Olgahospitals über das Thema "Wenn die blauen Flecken überhand nehmen - Blutgerinnungsstörungen im Kindesalter". weiter

Wo Gmünd im Jahr 2007 Geld einnimmt und ausgibt

In Gmünd soll es immer mehr Betreuung für Kinder unter drei Jahren geben - wie im Wippidu (links oben). Dies ist ein Anliegen der Stadtverwaltung im Jahr 2007. Mehr Arbeitsplätze werden in Bargau bei der Firma Fein (Mitte oben) entstehen, für Gmünd bedeutet dies mehr Steuereinnahmen. Bettringens Feuerwehrhaus wird angepackt: Die Stadt hält 2007 Geld weiter
WILHELMSHILFE / Neues Projekt in Bartenbach

Wohngemeinschaft für Senioren

"Miteinander statt allein" heißt die erste Senioren-Wohngemeinschaft der Wilhelmshilfe in Göppingen-Bartenbach. weiter
OPERNFESTSPIELE HEIDENHEIM / Mozarts "Entführung aus dem Serail" schmackhaft machen

Über Alkohol und strafrechtliche Aspekte

Ohne strafrechtliche Folgen wird Belmontes Handeln in Heidenheim allemal bleiben, da Kunstfiguren nicht verurteilt werden können. Wie aber wäre die Tat des Edelmanns aus Mozarts "Entführung aus dem Serail" juristisch zu werten? Und wie ist, in Anbetracht des trunkenen Dieners Osmin, der Muslime Verhältnis zum Wein? Solche Fragen möchte Opernfestspieldirektor weiter
  • 158 Leser
SCHÜTZENVEREIN WESTHAUSEN

Zum 19. Mal Dreikönigsschießen

Zum 19. Dreikönigsschießen des SV Westhausen konnte Oberschützenmeister Karl Zeller eine große Anzahl Schützen im voll besetzten Vereinsheim begrüßen. Traditionsgemäß wurde der Gedächtnispokal ausgeschossen, der diesmal dem im vergangenen Juli verstorbenen Martin Siller gewidmet war. Des ursprünglichen Pokalstifters, Rudolf Kreidler, wurde ebenfalls weiter
  • 131 Leser
VERWALTUNGSSTRUKTUR / Flurordnungsamt präsentiert Bilanz und formuliert Nachbesserungsbedarf

Zurzeit 22 Verfahren mit 50 000 Grundstücken

22 laufende Verfahren mit rund 5300 Grundstückseigentümern und über 50 000 Grundstücken auf rund 23 000 Hektar Fläche. In Sachen Flurbereinigung ist im Ostalbkreis jede Menge zu tun. Das machte Rainer A. Zoglmeier bei einer Präsentation im Umweltausschuss des Kreistages und bei einer großen Dienstbesprechung des Flurneuordnungsamtes deutlich. weiter
  • 154 Leser

Zwei große Brände im Stadtgebiet in einer Nacht

Zwei Brände hielten in der Nacht zum Mittwoch die Gmünder Feuerwehr in Atem: Während an einem baufälligen, leerstehenden bäuerlichen Anwesen in Herdtlinsweiler nur etwa 20 000 Euro Sachschaden entstanden, wird der Schaden bei einer Scheune in Lindach auf 200 000 Euro geschätzt. Die Polizei geht davon aus, dass ein Kurzschluss den Großbrand in Lindach weiter
POLIZEIDIREKTION DILLINGEN / Fahndung nach Radlader

Öfters aufgefallen

500 Euro Belohnung sind auf Hinweise über den Verbleib eines Radladers ausgesetzt, der in Harburg gestohlen wurde. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Radlader in Württemberg auftaucht. weiter

Ökumenischer Senioren-Treff

Ersmals im neuen Jahr ist am Dienstag, 16. Januar, um 14 Uhr im Saal der katholischen Kirche in Gschwend ein ökumenischer Senioren-Treff. Gastrednerin ist Helene Link, die die Mutlanger Stauferklinik vorstellen und von der Arbeit der "Grünen Schwestern" berichten wird. Diese ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen versuchen mit allerlei Hilfsangeboten, den weiter
  • 123 Leser

Regionalsport (13)

FUSSBALL / Bezirksliga

Baamann der Neue

Der TSV Essingen hat einen neuen Trainer verpflichtet. Peter Baamann soll den Bezirksliga-Tabellenführer in die Landesliga führen. weiter
LEICHTATHLETIK / Vereinsrangliste des DLV

Besseres Bild

Die Vereinsrangliste 2006 des Deutschen Leichtathletikverbandes zeigt ein versöhnliches Bild. Die neue Führung der LG Staufen kann ein erstes positives Fazit ziehen. weiter
TISCHTENNIS / Rangliste

Bis Kreisliga B

In der Halle des Bettringer Scheffold-Gymnasiums wird am Sonntag die Kreisrangliste der Herren ausgespielt. Teilnahmeberechtigt sind alle Herren und auch gemeldete Jugendersatzspieler bis hinauf zur Kreisliga B. Spielbeginn ist um 9 Uhr. Das Startgeld wurde von 8 auf 5 Euro reduziert. Meldungen sind bis morgen bei Klaus Stößer unter der bekannten Mailadresse weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - TSB verliert das Duell der Verbandsligareserven

Desolate Leistung in Halbzeit zwei

Aufgrund der zweiten Hälfte verschenkte der TSB Gmünd im Duell der Verbandsligareserven bei der HSG Oberkochen-Königsbronn mit 28:30 den Sieg. weiter
HAUSHALT / OB Leidig zu Sportleistungszentrum

Entscheidung 2007

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig rechnet damit, dass in diesem Jahr eine endgültige Entscheidung über das Sportleistungszentrum im Gmünder Unipark fällt. Dies sagte er gestern bei der Vorstellung des städtischen Haushalts 2007. weiter
SCHIESSEN / Bogen

Löwe trifft

Der Lorcher Bogenschütze Günter Löwe hat das "Elsass-Lothring'sche Championat" in Hagenau mit 556 Ringen gewonnen. Der jüngste Kontrahent des 75-jährigen Löwe war kaum 60 Jahre jünger. Der Lorcher setzte sich ganz nebenbei gegen die gesamte französische Elite durch. Der neue Champion über seine Reise über die Grenze: "Es hat total Spaß gemacht." weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - TV Bargau verliert beim Letzten TSV Dettingen 20:23

Schlechter Start in die Rückrunde

Langsam wird's eng für die Bargauer Handballer. In der Bezirksklasse musste der TV beim Tabellenletzten TSV Dettingen ein bitteres 20:23 hinnehmen. weiter
FUSSBALL / VfR Aalen nimmt sich beim eigenen "Berndt-Ulrich-Scholz-Cup" am 21. Januar viel vor

Schmitt: Sieg zum Einstand?

Es ist Edgar Schmitts erster Auftritt vor den neuen Fans. Der neue Trainer des VfR Aalen versichert, dass der Gastgeber beim Berndt-Ulrich-Scholz-Cup am 21. Januar eine Mannschaft stellen wird, die "gewinnen will und kann". Anpfiff des Hallenfußball-Turniers in der Greuthalle: 13 Uhr. weiter
TURNGAU / Gauturntag am 20. Januar in Böbingen

Sportjahr beginnt

Der Turngau Ostwürttemberg hat auch im Jahr 2007 viel vor. Der Gauturntag steht schon vor der Tür: am Samstag, den 20. Januar, in der Böbinger Römerhalle. weiter
SKI NORDISCH / LBS-Cup - Brendschild-Langlauf

Start gelungen

Beim Brendschild-Langlauf in Schönwald schneite es erste Plätze für Dieter Mangold (TV Weiler i. d. B.) und Max Olex (SC Heubach-Bartholomä). weiter
  • 102 Leser
SKI ALPIN / Kinder-Skitraining des SV Gmünd

Vier Tage Schnee

Das Wintertraining der Gmünder Nachwuchsrennläufer in Saalbach-Hinterglemm mit Georg Sinclair, Theresa Hammele und Olly Zeller war ein voller Erfolg. weiter
KUNSTTURNEN / 1. Bundesliga - TV Wetzgau hat zwei Rumänen an der Angel

Weltklasse im Wechsel

Die guten Beziehungen von Paul Schneider sollen's möglich machen. Der Kunstturn-Bundesligist TV Wetzgau will sich mit den rumänischen Nationalturnern Dorin Razvan Selariu und Ilie Daniel Popescu verstärken. weiter
  • 177 Leser
SCHIESSEN / 30. Silvesterschießen der SGes Aalen

Zweimal Maximum

Glänzende Vorstellungen zeigten Anton Mozer (Leinzell) und Klaus Zeleny (Brend) beim 30. Silvesterschießen der Schützengesellschaft Aalen. weiter

Überregional (122)

GESELLSCHAFT / Ex-Junkie Lothar Kannenberg hilft jungen Verbrechern in seinem Boxcamp

'Die müssen nur mal gerade gerückt werden'

Der 50-jährige Lothar Kannenberg ist ein Mann mit vielen 'Ex'. Er ist ein Ex-Boxer, ein Ex-Junkie und ein Ex-Alkoholiker. Heute versucht er, in einem Camp jungen Verbrechern Lebenshilfe zu geben. Die 14- bis 18-Jährigen können sich in seinem Boxcamp austoben. weiter
  • 337 Leser

'Nicht so besonders'

Die Frage, wie skandalös das Gefangenenlager in Guantánamo ist, wird unterschiedlich beurteilt. Der Europarat fordert, die dort festgehaltenen Terrorverdächtigen entweder freizulassen oder anzuklagen. Dagegen hat der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Günter Nooke (CDU), die Fixierung auf Guantánamo kritisiert. Es gebe in vielen Ländern weiter
  • 302 Leser
PARTEIEN / Immer neue Papiere ergeben noch kein Gesamtbild grüner Strategie

'Opposition plus' auf Profilsuche

Emsig arbeiten die Grünen an Alternativen zur schwarz-roten Regierungspolitik. Bei der Fraktionsklausur in Wörlitz wurde deutlich: Es fehlen ein grünes Machtzentrum, ein klares Profil und eine eindeutige Strategie zur Rückkehr an die Macht im Bund wie in den Ländern. Zum elften Mal schon versammelten sich die Mitglieder der Grünen-Bundestagsfraktion weiter
  • 347 Leser
VOLLEYBALL

0:3-Klatsche für Klassenbesten

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen hat in der Champions League Tabellenführer Panathinaikos Athen die erste Niederlage beigebracht. Die Mannschaft von Nationaltrainer Stelian Moculescu besiegte die Griechen nach 74 Minuten mit 3:0 (27:25, 25:21, 25:16). Mit dem fünften Erfolgserlebnis im siebten Spiel der Gruppe D verbesserte sich Friedrichshafen weiter
  • 376 Leser
FAHRANFÄNGER

Alkoholverbot am Steuer

Für Fahranfänger gilt schon bald ein absolutes Alkoholverbot am Steuer. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat einen entsprechenden Gesetzentwurf vorgelegt, bestätigte ein Sprecher Tiefensees. Einige Details des Entwurfs sind dem Autoclub Europa (ACE) bereits bekannt. Demzufolge soll das absolute Alkoholverbot unabhängig vom Alter der Führerscheinnovizen weiter
  • 256 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele VfB Stuttgart - Nationalmannsch. Iran0:1 (0:0) Ver. Arab. Emirate - Hamburger SV 0:1 (0:1) KFC Uerdingen - FC Schalke 04 1:2 (0:0) Ayamonte CE - Wacker Burghausen2:3 (2:1) FC Valencia/Nachwuchs-FC Augsburg 0:1 (0:1) Hannover 96 - Erzgebirge Aue 5:0 (3:0) Arm. Bielefeld - SC Paderborn0:0 FC Cartagena - 1. FC Köln0:0 Mainz 05 - Greuther weiter
  • 281 Leser

Ausblicke. 1165 Meter ...

...hoch ist der Blauen im Südschwarzwald, Wahrzeichen des Markgräflerlandes und 'Hausberg' der Gemeinde Badenweiler. Auf dem Gipfel steht ein Fernmeldeturm der Telekom. Vom Blauen aus bietet sich ein prachtvoller Ausblick auf die Höhen des Schweizer Jura und die Gipfel der Berner Alpen. weiter
  • 370 Leser

Ausstellung

Figur und Landschaft Neue Bildwelten und Erkenntnisse zu einem alten Thema der Malerei - Figur, Raum, Landschaft - erschließt dem Publikum die derzeitige Ausstellung in der städtischen Galerie Die Fähre in Bad Saulgau. Mit Max-Peter Näher und Christopher Lehmpfuhl begegnen sich zwei Künstler, die beide in der Tradition der gegenständlichen Malerei stehen, weiter
  • 339 Leser
URTEIL

Autokratzer durch Katze

Autobesitzer müssen Katzen auf frischer Tat ertappen, wenn sie für Kratzer im Autolack Schadenersatz bekommen wollen. Mit dieser Begründung wies das Amtsgericht Aachen in einem Urteil die Klage einer Autobesitzerin ab. Ihr Autodach sei durch die Katze der Nachbarin beschädigt worden, hatte sie behauptet und 365 Euro Schadenersatz gefordert. Sogar ein weiter
  • 345 Leser
MINERALÖLMÄRKTE

Benzin und Öl billiger

Nach dem starken Anstieg zum Jahreswechsel bröckeln die Kraftstoffpreise in Deutschland wieder deutlich ab. Super-Benzin koste mit einem Durchschnittspreis von 1,22 EUR derzeit 3 Cent weniger als vor einer Woche, berichtete der ADAC. Diesel sei sogar 3,6 Cent billiger geworden. Verantwortlich dafür seien die sinkenden Rohölpreise. Damit bewegen sich weiter
  • 564 Leser
GESCHÄFTE / Großes Ökozentrum geplant

Biologische Frisur im früheren Bürgerhaus

Eigentlich sollte das Mannheimer Stadthaus ein 'Aushängeschild der Kommune' und Bürgertreffpunkt werden. Bald zieht dort ein großes Bio-Kaufhaus ein. weiter
  • 369 Leser
LEBENSMITTEL

Bittergetränke sind beliebt

Cola und Bittergetränke wie Tonic, Bitter Lemon und Ginger Ale sind auf dem Vormarsch. Die Fußball-WM und neue Produkte sorgten 2006 für einen Absatzzuwachs von 12,8 Prozent bei Cola und 24,2 Prozent bei den 'Bitteren', wie die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (WAFG) mitteilte. Nach ihrer Hochrechnung hat jeder Deutsche 291,5 Liter Getränke weiter
  • 559 Leser
REGION

Bopp an der Verbandsspitze

Der sechste Vorsitzende des Verbands Region Stuttgart heißt Thomas S. Bopp (CDU). Die Regionalversammlung hat den 54-jährigen Stuttgarter Architekten gestern mit 74 von 84 Stimmen zum Nachfolger von Jürgen Fritz (CDU) gewählt. Fritz war Ende Dezember aus beruflichen Gründen aus dem Regionalparlament ausgeschieden. Bopp wurde schon 1994 bei der ersten weiter
  • 398 Leser
WETTER / Milde Temperaturen bringen Tiere durcheinander

Bären kommen nicht zur Ruhe

In den Zoos wird bereits gebalzt - Experten betrachten Frühlingsgefühle mit Sorge
Wegen der anhaltend milden Temperaturen spielt die Tierwelt verrückt. Viele Vögel balzen bereits. Säugetiere wie Braunbär, Dachs und Eichhörnchen kommen nicht zur Ruhe. In Zoos und Tierparks machen sich Frühlingsgefühle breit - was den Tieren schaden kann. weiter
  • 343 Leser
FILMPRODUZENT

Carlo Ponti ist gestorben

Carlo Ponti war bereits 37, erfolgreich als Filmproduzent und verheirateter Vater von zwei Kindern, als eine knapp 16-Jährige namens Sofia Villani Scicolone sein Leben veränderte. Die Frühreife, die Ponti bei einem Schönheitswettbewerb sichtete, wurde jene Sophia Loren, die er in den folgenden Jahren und Jahrzehnten zu einem Weltstar und zur nationalen weiter
  • 331 Leser
FUSSBALL

Debakel für Liverpool

Der englische FußballKlub des deutschen Nationaltorhüters Jens Lehmann, Arsenal London, hat nach dem jüngsten 3:1-Erfolg über den FC Liverpool nun im Viertelfinale des Ligapokals einen 6:3 (4:1)-Triumph über den früheren Champions-League-Sieger gefeiert. Der Rekordmeister musste damit die schlimmste Heim-Schlappe seit 77 Jahren hinnehmen. weiter
  • 411 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (067. Folge)

67. Folge Einen Moment lang war er nicht sicher, ob sie Peter oder Ben meinte. »Peter ist der wunderbarste Mann der Welt, und wenn selbst er Timmer hasste und fürchtete, dann zeigt das, dass mit ihr irgendetwas nicht in Ordnung war.« »Wo haben er und Ben sich kennen gelernt?« »In Abbott, dem Jungeninternat in der Nähe von Lennoxville. Ben wurde dorthin weiter
  • 371 Leser
AUSSTELLUNG / Vater und Sohn Tripp in Hall

Der nette Hotzenplotz

Ein netter Herr Hotzenplotz, wie er lächelnd über den Zaun lugt? Nur Jan Peter Tripp darf und kann das malen - der Sohn des Zeichners Franz Josef Tripp. weiter
  • 422 Leser
APPLE / Das I-Phone soll den Mobilfunkmarkt revolutionieren

Designkunstwerk mit nur einer Taste

Nun kommt es also doch: Nachdem es jahrelang Gerüchte um ein Mobiltelefon von Apple gegeben hatte, stellte Mitbegründer Steve Jobs nun eine Mischung aus Musik-Abspielgerät und Handy vor. Das I-Phone soll mit lediglich einer Taste schlicht revolutionär sein. weiter
  • 591 Leser
KULTUR / Albverein pflegt Mundart

Dialekt schafft Heimatgefühl

30 Kleinkunstbühnen aufgebaut
Nestwärme in einer globalisierten Welt - das will der Albverein mit seinen Mundartveranstaltungen bieten. In sechs Jahren hat er 30 Kleinkunstbühnen aufgebaut. weiter
  • 441 Leser
GEMEINDETAG / Kommunalverband fordert mehr Unterstützung für den ländlichen Raum

Die Schule soll im Dorf bleiben

Viele Standorte sind gefährdet - Finanzsituation hat sich 2006 verbessert
Der Gemeindetag Baden-Württemberg fordert eine Stärkung der Bildungsangebote im ländlichen Raum. Der Verband will die aufgrund sinkender Schülerzahlen drohende Schließung kleiner Hauptschulen verhindern - auch durch Kooperationen mit Realschulen. weiter
  • 291 Leser
handball-wm

DSF angelt sich zehn Spiele

Bei der Handball-WM in Deutschland bleibt der Bildschirm bei Spielen ohne deutsche Beteiligung doch nicht dunkel. Zehn Tage vor Beginn des WM-Turniers einigten sich das DSF und der Rechteinhaber Sportfive nach Verhandlungen auf einen TV-Vertrag über Live-Rechte. Nach derzeitigem Stand zeigt der Sportsender insgesamt zehn Begegnungen aus der Vor-, Haupt- weiter
  • 332 Leser
VERBRAUCHER / Experten entdecken Trendwende

Eine neue Werteorientierung macht sich breit

Unter den Verbrauchern entwickelt sich derzeit ein neuer Trend. Die Geiz-ist-geil-Philosophie verliert nach Expertenmeinung an Gewicht. Statt dessen treten Werteorientierungen in den Vordergrund von Öko bis zur gesellschaftlich-sozialen Rolle der Unternehmen. weiter
  • 535 Leser
EADS / Lösung für Daimler-Chrysler-Paket

Einfluss gesichert

Die Lösung für das Daimler-Paket beim Luft- und Raumfahrtkonzern EADS steht. Nach Angaben der Bundesregierung bleibt der deutsche Einfluss erhalten. weiter
  • 570 Leser
STEUERZAHLERBUND

Ermittlungen gegen 'Konsul'

Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth ermittelt gegen den Präsidenten des Bundes der Steuerzahler in Bayern, Rolf von Hohenhau, wegen Urkundenfälschung, Titelmissbrauchs und Strafvereitelung. Wie Justizsprecher Andreas Quentin gestern mitteilte, wird auch gegen von Hohenhaus Stellvertreter, den Fürther Steuerberater Peter Eggen, ermittelt. In diesem weiter
  • 406 Leser
NATURSCHÜTZER

Etat kommt nicht gut an

Die beiden größten Naturschutzverbände haben den Entwurf des Landeshaushalts als umweltfeindlich und klimaschädlich kritisiert. Statt in erneuerbare Energien und Artenschutz wolle Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) in Straßenbau und Prestigeprojekte investieren, sagte Brigitte Dahlbender vom Bund für Umwelt und Naturschutz. Stefan Rössler vom weiter
  • 294 Leser
MESSERATTACKE

Frau muss in die Psychiatrie

Eine 18-Jährige, die ihren Ex-Freund niedergestochen hat, ist in Stuttgart zu vier Jahren Jugendhaft verurteilt worden. Die junge Frau, die zur Tatzeit noch minderjährig war, verbüßt die Strafe aber in einer psychiatrischen Klinik. Die Richterin des Landgerichts Stuttgart folgte dem Antrag der Verteidigung, die auf gefährliche Körperverletzung plädiert weiter
  • 279 Leser
KIRCHE / Landesbischof für neues Nachdenken über ein altes Thema

Friedrich will ein Wahlrecht von Geburt an

Der evangelische Landesbischof Johannes Friedrich regt 'zu neuem Nachdenken' über ein Thema an, das eigentlich als abgehakt galt. Friedrich spricht sich für ein Wahlrecht von Geburt an aus, in einer älter werdenden Gesellschaft werde das politische Gewicht von Familien mit Kindern immer geringer, sagte er gestern in München. Mit dem Wahlrecht von Geburt weiter
  • 333 Leser
FUSSBALL

Furiose Aufholjagd

Der deutsche Fußball-Meister Bayern München hat beim Dubai-Cup sein zweites Spiel gewonnen und das Turnier mit Platz drei beendet. Die Mannschaft von Trainer Felix Magath setzte sich gegen Olympique Marseille mit 4:3 (1:2) durch, nachdem das Team mit einer furiosen Aufholjagd einen 1:3-Rückstand noch in den letzten sieben Minuten aufgeholt hatte. weiter
  • 412 Leser
ANTI-TERROR-KAMPF / USA halten seit dem Afghanistan-Krieg Verdächtige in Guantánamo fest

Fünf Jahre im rechtsfreien Raum

Den Gefangenen wird der Schutz internationaler Konventionen vorenthalten
Vor genau fünf Jahren trafen die ersten Gefangenen im US-Militärstützpunkt Guantánamo auf Kuba ein. Seither hält die internationale Kritik von Menschenrechtsorganisationen und Regierungen an diesem Lager an. Der Europarat hat dessen sofortige Schließung verlangt. Die ersten kamen aus Afghanistan. Sie waren Gefangene im so genannten 'Krieg gegen den weiter
  • 311 Leser
FLUGHAFENSTREIT

Galgenfrist für Tempelhof

Der Berliner Stadtflughafen Tempelhof wird erst im Oktober 2008 geschlossen und bleibt damit überraschend ein Jahr länger geöffnet als geplant. Dies kündigte der Berliner Senat an. Das Land akzeptierte damit freiwillig einen Kompromissvorschlag des Oberverwaltungsgerichts. Die klagenden Fluggesellschaften, die sich gegen die Schließung stemmen, hatten weiter
  • 283 Leser
TÜRKEI

Gemeinde will Kurdisch als Amtssprache

Der Bürgermeister der Gemeinde Sur im Südosten der Türkei will Kurdisch als Amtssprache anerkennen. Deshalb ermittelt nun die Staatsanwaltschaft gegen ihn. weiter
  • 308 Leser
ENERGIE / Klimawandel verdeutlicht nach der Ölpreisexplosion erneut Korrekturbedarf

Grüne Technologie im Rampenlicht

Windkraft- und Solaranlagen sowie Biokraftstoffe sind längst Exportschlager
Die grünen Technologien boomen. Nach der Explosion der Ölpreise verdeutlicht auch der extrem milde Winter die Notwendigkeit einer neuen Energieversorgung. Die Exportschlager Solar- und Windenergie sowie die Biokraftstoffbranche treten jetzt ins Rampenlicht. weiter
  • 557 Leser
TENNIS / Flaue Einstimmung auf Australian Open

Haas mit Pleite, Federer mit viel Mühe

Thomas Haas ist mit einer Niederlage in das Tennisjahr gestartet. Der Hamburger unterlag bei einem Einladungsturnier in Melbourne Andy Roddick mit 2:6, 3:6. weiter
  • 312 Leser
HANDBALL / Nationalmannschaft holt sich für die Heim-WM den Feinschliff

Herrsching, ein Frühlingsmärchen

Bundestrainer Brand schwört seine Mannen auf das 'Projekt: Gold 2007' ein
Der WM-Countdown läuft: Morgen in einer Woche eröffnen die deutschen Handballer gegen Brasilien in Berlin die Heim-WM. In Herrsching am Ammersee verpasst Bundestrainer Heiner Brand seinen Mannen den Feinschliff - an der Verletztenfront sieht es besser aus. weiter
  • 402 Leser
HOCHSCHULEN

Hoffen auf Fördermillionen

Die Universitäten im Südwesten setzen große Hoffnungen auf die zweite Runde der 'Exzellenz-Initiative'. Mit unterschiedlichsten Projekten wollen sie doch noch den Sprung zur Elite-Universität schaffen. Morgen, Freitag, soll bekanntgegeben werden, wer die Fördergelder und den Zuschlag der Deutschen Forschungsgemeinschaft erhält. In der ersten Runde hatte weiter
  • 306 Leser
FUSSBALL

Hutwelker ist zurück

Fußball-Profi Karsten Hutwelker ist zurück. Der 35-Jährige, der seit dem Sommer wegen einer Krebserkrankung nicht mehr für den FC Augsburg gespielt hatte, gab beim 1:0- Erfolg des Zweitligisten im Trainingsspiel gegen ein Nachwuchsteam des FC Valencia sein Comeback. Schon im Dezember hatte er das Training mit seinem Team aufgenommen. weiter
  • 374 Leser
INNOVATIONEN

Ideen werden nicht erkannt

Deutsche Unternehmen haben nach einer Untersuchung der Ruhr-Universität Bochum eklatante Probleme bei der Umsetzung neuer Produktideen. Die Firmen in der Bundesrepublik gälten zwar als 'Ideenweltmeister' und rangierten auch bei den Patentanmeldungen international in der Spitzengruppe. Doch scheiterten sie oft bei der Umsetzung der Innovationen in verkaufsfähige weiter
  • 539 Leser
REISE / Wichtige Verkehrsregeln in den neuen EU-Ländern

In Rumänien gilt die 0,0-Promille-Grenze

Der ADAC weist anlässlich des Beitrittes von Rumänien und Bulgarien zur Europäischen Union auf wichtige Verkehrsregeln in den beiden Ländern hin. Die Promillegrenze im neuen EU-Land Bulgarien liegt bei 0,5 Promille, Bußgelder für Alkohol am Steuer beginnen bei 200 Euro. Geschwindigkeitsüberschreitungen bis 20 Stundenkilometer werden mit 20 Euro geahndet. weiter
  • 270 Leser
THEATER

Intendantensuche beginnt sofort

Die Hamburger Kulturbehörde will noch in diesem Jahr einen Nachfolger für Thalia-Intendant Ulrich Khuon präsentieren, der 2009 ans Deutsche Theater in Berlin wechselt. 'Ich habe bereits ein paar Leute im Kopf', sagte gestern Kultursenatorin Karin von Welck. Man werde sich umsehen, die Stelle aber nicht ausschreiben. Unterdessen gingen die Spekulationen weiter
  • 349 Leser
BENQ / Insolvenzverwalter sieht zahlreiche offene Fragen im Konzept

Interessent verlangt baldige Entscheidung

Bei den Verhandlungen über eine Übernahme des insolventen Handyherstellers Benq Mobile drängt die Zeit. Der ernsthafteste Interessent verlange bis zum 16. Januar eine Entscheidung, erfuhr dpa. Dabei handele es sich um die deutsch-amerikanische Investorengruppe um den ehemaligen Manager von Daimler-Chrysler Hansjörg Beha. Er hatte bereits am Dienstag weiter
  • 609 Leser

International in der Vorreiterrolle

Deutschland hat bei der Windenergie eine internationale Vorreiterrolle. Allein ein Drittel der weltweit 60 000 Windkraftanlagen drehen sich hierzulande. Insgesamt wurden zuletzt 5 Mrd. EUR umgesetzt. Die Zahl der Arbeitsplätze geht in der Branche seit mehreren Jahren nach oben. Die Solarwirtschaft in hat Ende 2005 ihrem Branchenverband BSW zufolge einen weiter
  • 469 Leser
TISCHTENNIS / Gute Perspektiven für EM

Jugend auf Vormarsch

Mit breiter Brust reisen die deutschen Tischtennis-Teams zur EM (25. März bis 1. April) in Belgrad. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen sieht es gut aus. weiter
  • 288 Leser
VOGELGRIPPE

Jugendlicher gestorben

Vier Tage nach seiner Einlieferung ins Krankenhaus ist in Indonesien ein 14-Jähriger an der Vogelgrippe gestorben. Damit stieg die Zahl der Vogelgrippe-Toten in Indonesien nach Angaben der Behörden auf insgesamt 58. Zuletzt war Ende November eine Frau in einem Krankenhaus der Hauptstadt Jakarta an der Vogelgrippe gestorben. Insgesamt ging die Zahl der weiter
  • 302 Leser
TIERE / Aufregung im Kindergarten

Junger Fuchs im Blumentopf

Ein Fuchs in einem Blumentopf hat gestern in einem Kindergarten in Würzburg für erhebliche Aufregung gesorgt. Das junge Tier hatte es sich am Morgen auf einer Treppe vor der Tagesstätte gemütlich gemacht. Wie die Polizei mitteilte, ließ sich 'Reineke' auch nicht von den alarmierten Polizeibeamten und Feuerwehrleuten stören. Schließlich legte ein Hundeführer weiter
  • 348 Leser
ÖSTERREICH

Kabinett komplett

Die Regierungsbildung in Österreich ist abgeschlossen. Der künftige sozialdemokratische Bundeskanzler Alfred Gusenbauer stellte gestern die sechs von seiner Partei ins Kabinett entsandten Minister vor. Es handelt sich dabei um bislang kaum in Erscheinung getretene Regionalpolitiker. Das Kabinett wird heute vereidigt. weiter
  • 379 Leser
GLÜCKSSPIEL / Lotto-Chef Repnik warnt vor Freigabe

Kampf um das Monopol

Laut Bundesverfassungsgericht darf der Staat sein Glücksspiel-Monopol nur behalten, wenn er die Spielsucht besser bekämpft und weniger aggressiv wirbt. Lotto-Chef Repnik dagegen wirbt für die Beibehaltung. Nur der Staat könne die Spielsucht unterbinden. weiter
  • 364 Leser
VERFASSUNG / Entzug der Staatsangehörigkeit rechtens

Karlsruhe gegen Doppelpass

Der Entzug der deutschen Staatsangehörigkeit ist rechtens, wenn ein eingebürgerter Ausländer erneut freiwillig seine ausländische Staatsangehörigkeit erwirbt. Eine entsprechende Beschwerde gegen das am 1. Januar 2000 in Kraft getretene Staatsangehörigkeitsgesetz nahm das Bundesverfassungsgericht nicht zur Entscheidung an. Die Regelung sei verfassungsrechtlich weiter
  • 328 Leser
UMFRAGE

Killerspiele verbieten

Ein Verbot von Gewaltdarstellungen im Fernsehen und in Videospielen befürworten laut einer Umfrage insgesamt 65 Prozent der Deutschen. Allerdings sprachen sich nach der vom Institut für Demoskopie in Allensbach veröffentlichten Erhebung bei der Personengruppe junger Leute von 16 bis 29 Jahren sehr viel weniger für ein solches Verbot aus: in Westdeutschland weiter
  • 297 Leser
REGIERUNG / Kanzlerin Merkel warnt beim Thema Atomausstieg vor Denkverboten

Koalition bekräftigt ihren Reformwillen

Die Regierung geht davon aus, dass der interne Streit über wichtige Politikfelder beigelegt wird. Sie will ihren Reformkurs fortsetzen. Die Neuregelungen auf dem Arbeitsmarkt sollen ungeachtet der Differenzen von Union und SPD vorangetrieben werden. Auch im Streit über die Gesundheitsreform rechnet Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit einer raschen Klärung weiter
  • 279 Leser
EU

KOMMENTAR: Dem Würgegriff entkommen

José Manuel Barroso hat große Ziele. Die EU soll nicht weniger als ein neues Zeitalter einläuten und eine preisgünstige und klimaschonende Energieversorgung erzwingen. Mit seinen Vorschlägen zur Entmachtung der Konzerne und zur Reduzierung der Treibhausgase setzt sich der EU-Chef an die Spitze einer ehrgeizigen Bewegung, die Europa als weltweite Speerspitze weiter
  • 303 Leser
ALKOHOL

KOMMENTAR: Die Übermütigen

Der Gedanke, Fahranfängern den Alkohol am Steuer vollständig zu verbieten, ist sinnvoll. Die jungen männlichen Fahrer sind das größte Risiko für sich selbst und andere im Straßenverkehr. Die Vernunft, Risiken einschätzen zu können, wächst bei ihnen langsamer als bei ihren Altersgenossinnen. Die darin schlummernde Gefahr wird durch die enthemmende Wirkung weiter
  • 378 Leser
MÄRKLIN

KOMMENTAR: Schmerzhafte Einschnitte

Seit einem halben Jahr stellt die britische Heuschrecke Kingsbridge bei Märklin die Weichen und schon stehen beim Personal die Signale auf Kahlschlag. Die Heuschrecke frisst sich satt - nicht nur Gewerkschafter werden sich durch die Pläne des neuen Märklin-Managements in ihren Vorurteilen gegen Beteiligungsgesellschaften bestätigt sehen. Die schmerzhaften weiter
  • 562 Leser
ENERGIE / Kommission will Großversorger zerschlagen

Konzerne im Visier

Die EU-Kommission ist unzufrieden mit dem Wettbewerb auf dem Energiemarkt. Deshalb sollen die Versorger die Kontrolle über die Liefernetze abgeben. weiter
  • 310 Leser
TOURISMUS

Kraichgau startet durch

Gestärkt geht der Verband Kraichgau-Stromberg-Tourismus (KST) aus einer schweren Krise hervor. Die Zahl der Mitglieder soll von derzeit 48 Kommunen auf bis zu 60 gesteigert werden. Walzbachtal im Landkreis Karlsruhe mit 9300 Einwohnern ist der Organisation bereits beigetreten. 'Wir starten durch', kündigte Schatzmeister Thomas Nowitzki an. Dank höherer weiter
  • 296 Leser
EURO

Kurs gibt weiter nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2988 (Vortag 1,3018) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7699 (0,7682) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67020 (0,67025) britische Pfund, 154,99 (155,26) japanische Yen und auf 1,6138 (1,6127) Schweizer Franken fest. weiter
  • 508 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kurse rutschen ab

Die deutschen Aktienmärkte verbuchten gestern Verluste. Der Deutsche Aktienindex (Dax) rutsche wieder unter die Marke von 6600 Punkten. Die Stimmung wurde neben Gewinnmitnahmen auch von den Kursverlusten in Tokio belastet. Zu den wenigen Gewinner zählten Commerzbank nach zwei positiven Analystenkommentaren. Bei dem Speicherchip-Hersteller Infineon hoben weiter
  • 570 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Speichel überführt Einbrecher Speichelreste an Bierflaschen haben einen Einbrecher fast zwei Jahre nach der Tat überführt. Die Gen-Spuren stammen von einem 34-jährigen Bayern, teilte die Polizei gestern mit. Im April 2005 waren aus einem Clubhaus in Edingen-Neckarhausen (Rhein-Neckar-Kreis) ein Rucksack, ein Handy und Geld gestohlen worden. Am Tatort weiter
  • 330 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Immer höheres Geldvermögen In Deutschland hat jeder Einwohner im Schnitt gut 54 600 EUR auf der hohen Kante. Insgesamt stieg das Geldvermögen der privaten Haushalte nach einer Schätzung der Allianz/Dresdner Bank 2006 auf 4,53 Billionen EUR - rund 6 Prozent mehr als im Vorjahr. Grund waren vor allem Börsengewinne. Mehr gespart wurde nicht: Viele Verbraucher weiter
  • 429 Leser
BETRUG / Disziplinarverfahren läuft wieder

Landesanwalt ermittelt gegen OB

Die Regierung der Oberpfalz nimmt das Disziplinarverfahren gegen den wegen Betrugs verurteilten Weidener Oberbürgermeister Hans Schröpf wieder auf. weiter
  • 312 Leser
STOIBER

LEITARTIKEL: Lädierter Löwe

Was war er einst für ein Prachtexemplar des bayerischen Löwen, der Stoiber Edmund. Das Rudel hielt zu ihm, da bedurfte es keinerlei zusätzlicher Treueschwüre für den stolzen König der CSU, um den Haufen zusammenzuhalten. Aber das ist lange her. Nur der Ministerpräsident selbst will das nicht wahrhaben. Schließlich hat sich Stoiber scheinbar ewig an weiter
  • 422 Leser

Leute im Blick

Tokio Hotel Entwarnung für die Fans von Tokio Hotel: Schlagzeuger Gustav leidet offenbar doch nicht an einer Tinnitus-Erkrankung. 'Mein Arzt meinte nach der Untersuchung, dass bei Einhaltung einiger Regeln kein Grund zur Beunruhigung besteht', sagte der 18-Jährige der Jugendzeitschrift 'Bravo'. Nachdem bekannt geworden war, dass Gustav seit längerer weiter
  • 324 Leser
LADUNG

Lkw voll Gold

Einen Lastwagen mit 24 Tonnen Blattgold hat die Polizei auf der Autobahn Richtung Hannover gestoppt. Der Fahrer hatte die mehr als 300 Millionen Euro teure Fracht nicht richtig gesichert und fast verloren. Die Beamten halfen beim Umladen. Danach setzte der 44-Jährige seinen Weg von Frankreich zu einem Verarbeitungsbetrieb in Norddeutschland fort. weiter
  • 419 Leser
FUSSBALL / Im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion ist nichts mehr, wie es war

Lärmscheuer Nachbar bringt die Fans in Rage

Zwei Klubs, die im Potsdamer Liebknecht-Stadion spielen, haben Ärger mit dem lärmscheuen Nachbarn. Die Lage spitzt sich wegen der vielen Einschränkungen zu. weiter
  • 320 Leser
NEU IM KINO / Stephen Frears erzählt subtil und mit Witz von den Windsors

Majestät in der Krise

'The Queen' mit der großartigen Helen Mirren in der Hauptrolle
Die Ereignisse nach dem Tod Prinzessin Dianas werden zur Zerreißprobe für die Windsors, Königin Elizabeth II. ist zunächst unfähig, auf die öffentliche Trauer der Briten angemessen zu reagieren. Stephen Frears ist sein Kinodrama 'The Queen' vorzüglich gelungen. weiter
  • 393 Leser
BETRÜGER

Marathon statt Rolli

In Großbritannien hat sich ein vermeintlich schwer behinderter Mann beim Marathonlauf erwischen lassen. Der 47-jährige Frührentner, der seit Mitte der 90er Jahre wegen Erwerbsunfähigkeit Geld vom Staat bekommt, wurde beim London-Marathon mit der respektablen Zeit von 3:37 Stunden gestoppt. Der Mann muss sich jetzt wegen Betrugs verantworten. weiter
  • 361 Leser
WÜRTH

Mehr Umsatz und Mitarbeiter

Würth bleibt auf Kurs. Das weltweit führende Handelsunternehmen für Montagetechnik konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006 bei Umsatz und Ergebnis deutlich zulegen. Die Erlöse stiegen um 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 7,7 Mrd. EUR, teilte das Unternehmen in Künzelsau (Hohenlohekreis) mit. Das Betriebsergebnis lag nach vorläufigen Zahlen bei weiter
  • 414 Leser
UMFRAGE

Mehrheit gegen Bush

Mit seiner neuen Strategie für den Irak stößt US-Präsident George W. Bush auf Widerstand in der amerikanischen Bevölkerung, beim Militär und bei den Demokraten. Einer Umfrage zufolge sind fast zwei Drittel der Bevölkerung gegen die Entsendung weiterer Soldaten in den Irak. Nur zwölf Prozent der Bürger befürworten eine Truppenaufstockung. weiter
  • 350 Leser
GESCHICHTE / Britische Akten enthüllen Pläne eines Selbstmordattentäters

MI 5 verhindert Anschlag auf Hitler

Adolf Hitler ist 1944 offenbar knapp einem Selbstmordanschlag entgangen. Der britische Geheimdienst hatte zuvor einen Agenten von diesem Plan abgebracht. weiter
  • 305 Leser
TÜRKEI / Menschenrechtsgerichtshof rügt Ankara

Minderheiten gestärkt

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg hat die Eigentumsrechte nicht-muslimischer Minderheiten in der Türkei gestärkt. Das Gericht verurteilte die Türkei unter Androhung einer Zahlung von 890 000 Euro zur Rückgabe zweier Immobilien der Stiftung einer griechisch-orthodoxen Schule, die 1996 vom Staat beschlagnahmt worden waren. Ohne weiter
  • 342 Leser
RAD

Mit Zabel ins zweite Jahr

Trotz einer Premieren-Saison ohne den ganz großen Erfolg setzt das Team Milram im zweiten Radsport-Jahr weiter auf die Doppelspitze Erik Zabel und Alessandro Petacchi. 'Wir haben Vertrauen in beide und die Mannschaft um sie herum gebaut', bekräftigte Manager Gianluigi Stanga gestern bei der Team-Präsentation in Bremen. 2007 will sich Milram vor allem weiter
  • 315 Leser
PROMINENTE / Paris Hilton und Britney Spears zu den am schlechtesten gekleideten Frauen gekürt

Modische Gemeinsamkeit: Mieser Geschmack

Für Britney Spears ist es nicht das erste Mal, aber für Paris Hilton: Die beiden Busenfreundinnen sind zu den am schlechtesten gekleideten Frauen gekürt worden. weiter
  • 360 Leser

Mozart für Babys. ...

...Das Wohlbefinden Neugeborener soll besser sein, wenn die Winzlinge bereits frühzeitig per (zu großer) Kopfhörer mit Mozart-Klängen berieselt werden. In dem ersten privaten Hospital in Kosice-Saca in der Ost-Slowakei wurde das Experiment bereits vor vier Jahren gestartet. Offenbar sehr erfolgreich. Die kleinen Klassik-Liebhaber bevorzugen Mozart und weiter
  • 281 Leser
KEVIN

Mutter vergewaltigt

Der zu Tode gequälte Kevin (2) aus Bremen ist bei einer Vergewaltigung gezeugt worden. Das sagte der Bremer Hausarzt der Mutter und des Ziehvaters von Kevin gestern vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss. Kevins Leiche wurde im Oktober 2006 im Kühlschrank gefunden. Der Ziehvater steht im Verdacht, das Kind zu Tode misshandelt zu haben. weiter
  • 378 Leser

Na sowas . . .

Die 100 Jahre alte Maria Milz ist nach sechs Wochen wieder aus einem Kölner Altersheim ausgezogen: 'Da waren ja nur alte Leute mit weißen Haaren', sagte die Hochbetagte. 'Da habe ich meine Sachen gepackt.' Sie sei einfach wieder in ihr Haus in Blankenheim (Nordrhein-Westfalen) zurückgekehrt. Dort ist sie nun wieder mit ihrer Dackeldame 'Inka' (17) vereint. weiter
  • 319 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Für Scientology-Beobachtung Wenige Tage vor der Eröffnung einer Scientology-Zentrale in Berlin hat der CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla die Landesregierung aufgefordert, die Organisation wieder durch den Verfassungsschutz beobachten zu lassen. Der Berliner Senat sei aufgefordert, die 2003 eingestellte Beobachtung der Sekte durch den Berliner Verfassungsschutz weiter
  • 327 Leser
PARTEIEN / CSU will mehr Einfluss des Parlaments vor Bundeswehreinsätzen

Nein zum Weltpolizisten

Bayerns SPD hofft auf Schub durch Debatte um Stoiber
Die CSU pocht auf eigene Positionen in der Berliner Koalition: Internationale Bundeswehreinsätze sollen stärker vom Parlament kontrolliert werden. Auch den Ruf nach Atomausstieg bekräftigten die Mitglieder der CSU-Bundestagsgruppe bei ihrem Treffen in Kreuth. Die CSU dringt auf eine strengere Prüfung künftiger Auslandseinsätze der Bundeswehr durch das weiter
  • 373 Leser
CHOR / Erstmals dirigiert eine Frau bei Regensburger Domspatzen

Novum in 1000-jähriger Geschichte

Erstmals in der mehr als 1000-jährigen Geschichte der Regensburger Domspatzen leitet eine Frau eine Chorgruppe bei den weltberühmten Singknaben. Die Kirchenmusikerin Kathrin Giehl wird künftig regelmäßig liturgische Aufführungen im Regensburger Dom dirigieren, aber auch Konzerte der Singknaben und jungen Männerstimmen leiten. Die 31-Jährige studierte weiter
  • 309 Leser
BASKETBALL

Nowitzki rockt bei den 'Jazz'

Mit einer Weltklasse-Leistung und 38 Punkten hat Dirk Nowitzki seine Dallas Mavericks zum 108:105-Auswärtssieg im Spitzenspiel bei den Utah Jazz geführt. weiter
  • 328 Leser
FUSSBALL / Sportdirektor Allofs macht sich viele Gedanken

Pizarro im Gespräch

Im Trainingslager im türkischen Belek wird die Fantasie beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen angeregt: Bleibt Klose? Geht Zidan? Kommt Pizarro? weiter
  • 274 Leser
ÖFFENTLICHKEIT / Wie die Fürther Landrätin zum Medienstar wurde

Polit-Plauderei mit Friedman

Ein privates Büro organisiert nun die über Gabriele Pauli schwappende Anfragewelle
Die Kritik an Ministerpräsident Stoiber hat die Fürther Landrätin Pauli zum Medienstar gemacht. Aus Zeitgründen kann sie längst nicht mehr allen Einladungen folgen. Pauli haben sich Türen geöffnet, die den meisten Landratskollegen zeitlebens verschlossen bleiben. weiter
  • 337 Leser
RAUBMORD / Bad Rappenauer Geschäftsfrau umgebracht

Polizei nimmt zwei Männer fest

Zwei Männer im Alter von 21 und 19 Jahren sind wegen des Verdachts festgenommen worden, eine Geschäftsfrau aus Bad Rappenau (Kreis Heilbronn)ermordet und beraubt zu haben. Wie die Polizei mitteilte, sei der 21-jährige Verdächtige geständig. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Ältere eine nicht geringe Summe Bargeld aus der Wohnung geraubt hatte. weiter
  • 316 Leser

PRESSESTIMME: Im US-Fadenkreuz

DIE FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND (HAMBURG) SCHREIBT ZUM US-LUFTANGRIFF IN SOMALIA:
Ungeachtet aller Kritik eskaliert Bush seinen Krieg gegen den Terror an allen Fronten. Die Luftangriffe in Somalia sollten keinen überraschen. Der afrikanische Chaosstaat steht als Refugium für islamistische Extremisten seit Jahren auf der Zielliste der USA. Bush hat nie einen Zweifel daran gelassen, dass Amerika sich nicht von der zentralen Front im weiter
  • 290 Leser
JUGENDLICHE / Auf Mofas der Polizei entwischt

Rasende Roller-Rocker

Zwei Jugendliche sind auf frisierten Mofas bei einer Verfolgungsjagd mit Polizeibeamten in Trostberg zwei Mal entwischt. Dennoch konnten sie ermittelt werden. weiter
  • 370 Leser
LUFTHANSA

Rekord bei Passagieren

Die Deutsche Lufthansa hat im vergangenen Jahr 53,4 Mio. Passagiere gezählt und damit einen Rekordwert erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 4,2 Prozent mehr Fluggäste befördert, wie das Unternehmen mitteilte. Damit nahm die Passagierzahl zum vierten Mal in Folge zu. Die Auslastung stieg von 75 auf 75,2 Prozent. In den Zahlen sind allerdings nur weiter
  • 450 Leser
ENERGIE / Gefahr eines Handelskrieges ist vorerst abgewendet

Russland liefert wieder Öl

Nach Intervention Putins: Weißrussland verzichtet auf umstrittene Transitgebühr
Ein Handelskrieg zwischen Russland und Weißrussland scheint vorerst abgewendet zu sein. Russland liefert offenbar wieder Öl durch weißrussische Leitungen. Die weißrussische Regierung hat die zum 1. Januar eingeführte Transitgebühr für russisches Öl abgeschafft. Im Gegenzug liefert Russland seit gestern Abend wieder Öl, teilte der Generaldirektor des weiter
  • 444 Leser
WEITERBILDUNG / Staat soll auch Geringverdiener fördern

Schavan: Chancen im Berufsleben erhalten

Mit Bildungssparen sollen die Arbeitnehmer mehr für ihre Weiterbildung tun - auch um ihre Chancen im Berufsleben bis zur Rente mit 67 zu erhalten. Nur mit einer Weiterbildungsoffensive sind die Beschäftigungschancen der über 50-Jährigen zu verbessern und die Folgen der demografischen Entwicklung für die Unternehmen zu bewältigen, ist Bundesbildungsministerin weiter
  • 240 Leser
PROZESS / 15-jähriger Schüler gesteht vor Gericht

Schlafende Mutter mit Messerstich getötet

Ein Schüler hat gestern vor Gericht eine furchtbare Tat gestanden. Sein Anwalt verlas eine Erklärung, worin der 15-Jährige zugab, seine Mutter erstochen zu haben. weiter
  • 366 Leser
RAZZIA / Polizei durchsucht 25 Wohnungen

Schlag gegen PKK-Unterstützer

Bei einer Großrazzia gegen PKK-Anhänger hat die Polizei in mehreren Bundesländern 25 Wohnungen durchsucht. Die PKK ist verboten, ebenso ihre Unterstützung. weiter
  • 347 Leser
HOTELGEWERBE / Rekord bei Übernachtungen

Schub durch Fußball-WM und Städtereisen

Das deutsche Hotelgewerbe hat im Jahr der Fußball-WM einen Rekord bei den Übernachtungszahlen verbucht. Nach ersten Schätzungen des Statistischen Bundesamtes wurden 2006 rund 350 Mio. Übernachtungen gezählt, das waren 2 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Amt in Wiesbaden mitteilte. Den bisher höchsten Stand seit Beginn der gesamtdeutschen Statistik weiter
  • 476 Leser
GEWALT

Schüler droht mit Anschlag

Ein 16-jähriger Schüler ist nach seiner Drohung, das Auto einer ehemaligen Lehrerin in die Luft zu sprengen, gestern in der Berufsschule von Nürtingen (Kreis Esslingen) festgenommen worden. Die Polizei teilte weiter mit, der Jugendliche habe einer Bekannten am Vortag von der geplanten Tat erzählt. Er zeigte ihr außerdem eine Pistole, die er verdeckt weiter
  • 321 Leser
PROZESS / Zuerst Geständnis, dann Widerruf

Serien-Bankräuber muss 13 Jahre ins Gefängnis

Ein Serien-Bankräuber ist gestern vom Landgericht Tübingen zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der Vorsitzende Richter verwies auf die körperlichen und seelischen Folgen für die betroffenen Bankangestellten. Einem Opfer hatte der Angeklagte einen Zahn ausgeschlagen, ein weiterer Bankangestellte wurde durch die psychische Belastung berufsunfähig. weiter
  • 268 Leser
MÄRKLIN / Modellbahnhersteller streicht 372 Arbeitsplätze

Signal auf Stellenabbau

Göppingen wird Zentrum für anspruchsvollere Produkte
Im Zuge der Sanierung fallen beim Modelleisenbahnhersteller Märklin bis Ende kommenden Jahres 372 der 1317 Stellen weg, davon etwa 120 in Göppingen. weiter
  • 639 Leser
SCHRIFTSTELLER / Bodenseekreis will Walsers 80. Geburtstag 'gebührend feiern'

Sommertheater und zwei Ausstellungen

Martin Walser soll in seiner Heimatregion am Bodensee zum 80. Geburtstag mit einem Theaterstück und zwei Ausstellungen geehrt werden. Das kündigte der Landrat des Bodenseekreises, Siegfried Tann, in Friedrichshafen an. Der Geburtstag des Schriftstellers, der in Überlingen wohnt, ist am 24. März. Der Konstanzer Theaterintendant Christoph Nix hatte vor weiter
  • 382 Leser
MORD

Späte Verurteilung

Fast 25 Jahre nach dem Mord an einer Frau hat das Landgericht Verden (Niedersachsen) einen heute 43-jährigen Mann zu einer Haftstrafe von sechs Jahren und sechs Monaten verurteilt. Im März 1982 hatte der damals 19-Jährige die Frau erstochen. Ermittler waren 2006 über DNA-Vergleiche auf den Verdächtigen gestoßen. Der Mann hat die Tat gestanden. weiter
  • 362 Leser
GROSSHANDEL

Starker Preisanstieg

Die Großhandelspreise sind 2006 so stark gestiegen wie seit sechs Jahren nicht mehr. Grund für die hohe Jahresteuerungsrate von 3,7 Prozent waren die Preiserhöhungen bei Öl, bei Eisen und Stahl sowie Obst und Gemüse, meldete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Besonders in der ersten Hälfte des vergangenen Jahres seien die Preise gegenüber dem weiter
  • 499 Leser

STICHWORT: Treibhauseffekt

Die Atmosphäre lässt Sonnenstrahlen bis zur Erde vordringen. Diese wird dadurch erwärmt. Die 'Treibhausgase' sorgen dafür, dass die von der Erde ausgehende Wärme nicht ganz ins All zurückgestrahlt wird. Daher erwärmt sich die Atmosphäre - wie in einem Treibhaus. Zu den 'Treibhausgasen' zählen Kohlendioxid (CO2), Methan und Lachgas. Diese Gase geraten weiter
  • 381 Leser
ARCELOR MITTAL / Dofasco-Verkauf soll vom Tisch sein

Streit mit Thyssen-Krupp

Die Auseinandersetzung um eine Übernahme des kanadischen Stahlherstellers Dofasco durch ThyssenKrupp spitzt sich zu. Während der weltgrößte Stahlkonzern Arcelor Mittal erklärte, keine Chancen für einen Dofasco-Verkauf an ThyssenKrupp mehr zu sehen, beharren die Düsseldorfer weiterhin auf dem lukrativen Geschäft. Ein ThyssenKrupp-Sprecher verwies auf weiter
  • 506 Leser
POLIZEI / Fahnder weiten Ermittlungen international aus

Suche nach den Hintermännern

Gerichtspräsident in Kassel wegen Besitzes von Kinderpornografie verurteilt
Die deutschen Ermittler hoffen, dass sich auch die Strafverfolgungsbehörden anderer Staaten in die Suche nach Kinderporno-Tätern einbringen werden. weiter
  • 311 Leser

Telegramme

Fussball: Englands Nationalmannschaftskapitän John Terry muss wegen Schiedsrichter-Beleidigung 15 000 Euro zahlen. Der Abwehrspieler vom FC Chelsea hatte nach der Niederlage bei Tottenham Hotspur Anfang November Schiedsrichter Graham Poll angegriffen.Fussball: Mittelfeldspieler Marijo Marinovic wechselt vom Regionalligisten SSV Reutlingen zum Südwest-Oberligisten weiter
  • 362 Leser

TIPP DES TAGES: Vorsicht bei Krediten

Wer dringend Geld braucht, sollte nach dem Rat von Finanzexperten unbedingt auf Kredite verzichten, die ohne Bonitätsprüfung vergeben werden. Im Internet werben zunehmend dubiose Firmen für Ratenkredite ohne Prüfung bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (Schufa). Dabei handelt es sich jedoch häufig um Kredithaie, die die Not ihrer weiter
  • 470 Leser
SOMALIA

Top-Terrorist getötet

Bei den amerikanischen Luftangriffen in Somalia ist offenbar auch der Drahtzieher der Bombenanschläge auf US-Botschaften in Ostafrika getötet worden. In einem Bericht des US-Geheimdienstes werde Fazul Abdullah Mohammed als Todesopfer aufgeführt, sagte der Stabschef des somalischen Präsidenten, Abdirizak Hassan. Mohammed galt als einer der meistgesuchten weiter
  • 351 Leser
FUSSBALL

Totti bleibt doch

Francesco Totti wird trotz gegenteiliger Aussagen in die Fußball-Nationalmannschaft Italiens zurückkehren. Das kündigte der Teammanager der 'Azzurri', Gigi Riva, an. Schon im wichtigen EM-Qualifikationsspiel am 8. September gegen Frankreich erwartet er das Comeback des 30-jährigen Kapitäns des AS Rom, der jüngst seinen endgültigen Rücktritt angedeutet weiter
  • 297 Leser

Türen auf für Landrätin Pauli

Nach wochenlangem Schweigen will sich der CSU-Vorsitzende Edmund Stoiber noch in dieser Woche mit seiner Widersacherin Gabriele Pauli aussprechen. Der bayerische Ministerpräsident lud die Fürther Landrätin zu seinem morgigen Neujahrsempfang ein. Er hoffe dort auf 'eine persönliche Begegnung, bei der einiges ausgeräumt werden kann'. Für kommenden Donnerstag weiter
  • 368 Leser
ÜBERFALL

Unerfahrener Räuber

Ein offenbar unerfahrener Räuber hat in Großostheim (Kreis Aschaffenburg) vergeblich darauf gewartet, dass ihm sein Opfer wie zugesichert Geld bringt. In der Nacht zu gestern lauerte er einem Gastwirt auf. Da dieser kein Geld bei sich trug, bat er den Maskierten um Geduld. Doch statt Geld aus der Gaststätte holte der Wirt die Polizei. weiter
  • 392 Leser
VFB STUTTGART / In Dubai mündlich auf Vertrag bis Juni 2008 geeinigt

Veh unterschreibt nach Rückkehr

0:1 gegen den Iran: Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat auch das zweite Testspiel im Trainingslager verloren. Die Erfolgsmeldung: Trainer Veh verlängert demnächst. weiter
  • 354 Leser
PRIVATANLEGER

Verhalten optimistisch

Privatanleger und professionelle Investoren erwarten nur noch moderate Zuwächse am Aktienmarkt. Nach einer Umfrage des Sentix-Institutes gehen die rund 2000 befragten Privatanleger und 500 Profis davon aus, dass der Deutsche Aktienindex bis Jahresende nur etwa 3,9 Prozent zulegen wird. Die fast vier Jahre dauernde Hausse löst starke Sorgen aus. weiter
  • 600 Leser
GAUNER

Verhängnisvoller Schuh

Ein verlorener Schuh ist einem Dieb in Rom zum Verhängnis geworden: Der Mann wollte mit einer Harpune bewaffnet eine Pizzeria in der Ewigen Stadt ausrauben. Der Besitzer schlug den Gauner in die Flucht, der mit einem Komplizen auf einem Motorrad floh. Bei der Flucht verlor der Mann - wie einst Aschenputtel - einen Schuh. Er war schnell ermittelt. weiter
  • 393 Leser
FUSSBALL

Verwirrung um Beckham

Die Zukunft der beiden Superstars Ronaldo und David Beckham sorgt beim spanischen Rekordmeister Real Madrid für Diskussionsstoff. Diverse Medien berichteten, dass dem Brasilianer Ronaldo ein lukratives Angebot von Al-Ittihad in Dschidda vorliegt. Die Saudis sollen den Spaniern rund 20 Millionen Euro als Ablösesumme für den 29-Jährigen, dessen Vertrag weiter
  • 299 Leser
rallye dakar

VW baut Führung aus

VW hat auf der fünften Etappe der 29. Wüsten-Rallye Dakar seine Führung verteidigt. Mit dem zweiten Tagessieg auf der 768 Kilometer langen Etappe von Quarzazate nach Tan Tan in Marokko baute der zweifache Rallye-Weltmeister Carlos Sainz aus Spanien seine Führung auf 3:36 Minuten aus. Die Kölnerin Jutta Kleinschmidt fuhr in ihrem BMW X3 auf Platz 20. weiter
  • 295 Leser
ZUSAMMENSTOSS

Wal rammt Segelboot

Ein riesiger Buckelwal hat vor Neuseeland einen Segler samt seinem fast zehn Meter langen Boot umgeworfen. Lindsay Wright trieb an das Wrack geklammert fünf Stunden im Meer, ehe er wohlbehalten von einem Rettungshubschrauber aus dem Wasser geholt wurde. Der Segler, der unter Deck ein Nickerchen hielt, als das Boot mit dem Wal kollidierte, war dem Tier weiter
  • 377 Leser
CHINA

Warnung vor einer Blase

Nach dem spektakulären Börsendebüt von Chinas größtem Versicherer China Life in Schanghai warnen Analysten vor einer Überhitzung der chinesischen Börsen. Die Aktienmärkte in Hongkong und Schanghai zeigten die 'frühen Anzeichen einer Blasenbildung', sagte Andy Xie, ehemaliger Asien-Chefökonom von Morgan Stanley. Die 'exzessive' Liquidität hätte eine weiter
  • 505 Leser
BIATHLON / Damen in Ruhpolding auf Rang zwei hinter den Russinnen

Warten auf den Staffelsieg

Kati Wilhelm fehlen 20 Meter - Hitzer: Die waren unschlagbar
Die deutschen Biathletinnen haben im Staffelrennen beim Weltcup in Ruhpolding den zweiten Platz hinter den ungeheuer sicher schießenden Russinnen belegt. weiter
  • 325 Leser
SIEMENS

Widerstand bei Kleinaktionären

Unter den Siemens-Kleinaktionären wächst wegen der Schmiergeldaffäre der Widerstand gegen eine Entlastung der Führungsspitze auf der Hauptversammlung Ende Januar. Die Abstimmung über die Entlastung müsse vertagt werden, forderte die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) in München. Zunächst müssten die internen und externen Untersuchungen abgewartet weiter
  • 504 Leser
RINGEN / Aus des VfK Schifferstadt zieht eine Branche noch mehr nach unten - Verbands-Vize schimpft: Vereine zu kurzsichtig

Wie sich eine Randsportart noch mehr ins Abseits stellt

Der VfK Schifferstadt ist von der Ringerbühne verschwunden. Das Aus des Bundesliga-Traditionsklubs hat dabei Auswirkungen auf die gesamte Branche. weiter
  • 374 Leser
POLIZEI / 13-jährige Schülerin wird noch befragt

Wieso Natalia 30 Stunden weg war, soll nicht öffentlich werden

Die Gründe für das Verschwinden von Natalia aus Karbach in Unterfranken bleiben wohl für immer im Dunkeln. Zwar werde die 13-Jährige noch von der Polizei befragt, warum sie sich 30 Stunden versteckt hielt, doch sollten die Ermittlungsergebnisse zum Schutz ihrer Persönlichkeit nicht veröffentlicht werden, sagte Polizeisprecher Karl-Heinz Schmitt. Das weiter
  • 284 Leser
Lkw-Fahrer

Zu schnell und viel zu lang

In rekordverdächtiger Weise hat ein Lkw-Fahrer aus Bremerhaven die vorgeschriebenen Lenkzeiten überschritten: Der 41-Jährige durchquerte ohne nennenswerte Pausen zweimal den europäischen Kontinent und legte dabei in 54 Stunden am Lenkrad knapp 4500 Kilometer zurück. Der Lkw-Fahrer fuhr für seinen norwegischen Arbeitgeber von Oslo bis in die nahe der weiter
  • 328 Leser

Zur Person

Gernot Erler, Staatsminister im Auswärtigen Amt, erhält den diesjährigen Narrenpreis der Breisgauer Narrenzunft. Der 62 Jahre alte SPD-Politiker werde mit dem Preis für seine Verbundenheit zu Freiburg und den örtlichen Narren ausgezeichnet, teilte die Zunft gestern mit. Erler, der die Universitätsstadt seit 1987 im Bundestag vertritt, erhält die Auszeichnung weiter
  • 366 Leser

Zur person: Vermittler mit Charme

Peter Ramsauer preist unentwegt die bundespolitische Bedeutung der CSU - nicht nur in diesen Tagen. Von einer Führungskrise in seiner Partei will er nichts wissen. weiter
  • 339 Leser

Zur sache: Grün ist überall

Wohin driften die Grünen nach dem Machtverlust in Berlin? Mit wem könnte die Partei unter welchen Bedingungen koalieren? Ein Strategiepapier sucht Antworten. weiter
  • 321 Leser
TUI / Mehr Buchungen in der Wintersaison

Zweistelliges Plus bei den Gästen

Die Mehrwertsteuererhöhung hat die Reiselust der Bundesbürger bisher nicht gedämpft. Tui-Deutschland-Chef Volker Böttcher sagte in Stuttgart, der Reiseveranstalter sei im Heimatmarkt gut in das Reisejahr 2007 gestartet. Der gebuchte Umsatz in der Wintersaison 2006/2007 liege aktuell 6 Prozent im Plus. Bei den Gästen sei ein Zuwachs von 12 Prozent zu weiter
  • 554 Leser