Artikel-Übersicht vom Freitag, 12. Januar 2007

anzeigen

Regional (115)

Die Weststadtsenioren veranstalten am Dienstag, 16. Januar, eine Krippenfahrt nach Gutenzell. Abfahrt: 12.20 Uhr am Parkplatz St. Michael. Anmeldung beim Pfarramt St. Michael, bei Diakon Schwarz unter (07171) 62469 und bei Irmgard Wolf unter 62857. Parkinson-Treffen Die Regionalgruppe Gmünd der Deutschen Parkinson Vereinigung lädt am Dienstag, 16. Januar, weiter
Die Stadt Lorch sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Leiter oder eine neue Leiterin des Steuer- und Liegenschaftsamtes. Nachdem die Stelle drei Jahre lang wegen Sparmaßnahmen nicht besetzt war, soll nun wieder jemand eingestellt werden, sagt Bürgermeister Karl Bühler. Rockhits im Bürgerzentrum Die Jugendinitiative Alfdorf veranstaltet morgen weiter
Die Gschwender Jungscharen sammeln morgen ab 9 Uhr im Hauptort Gschwend alte Christbäume ein. Die Bäume werden für zwei Euro an der Haustüre abgeholt. Der Erlös für die Arbeit ist für die Gschwender Kirchengemeinde bestimmt. Frauen-Frühstück Sandra Ettle aus Gschwend-Seelach spricht beim Frauen-Frühstück im Gschwender Gemeindehaus am Donnerstag, 18. weiter

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Rauf zu Rihm Seite 3 Sie kommen zwar früher als geplant, aber wer zu spät kommt, den bestraft das Leben dennoch. Mit der schmerzlichen Erfahrung, das Gesprächskonzert mit dem Komponisten Wolfgang Rihm und dem Minguet Quartett morgen, Samstag, 20 Uhr, in der evangelischen Kirche in Gschwend versäumt zu haben. weiter
  • 284 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Das Jahr der guten Vorsätze hat begonnen. Das heißt: Aus realistischen Machbarkeitsgründen und zahlreichen Erfahrungswerten ist es ein Vorsatz. Der lautet: einmal in der Woche in der Mittagspause schwimmen gehen. Nicht nur, weil das dem Rücken gut tut, sondern weil sie unbedingt ihren Schwimmring, der sich hartnäckig auf ihren Hüften festgesetzt hat, weiter
  • 151 Leser

"Die Gedächtnislücke" startet

Die Theatergruppe des TSV Rattenharz zeigt ab dem Wochenende "Die Gedächtnislücke", ein Lustspiel in drei Akten von Bernd Gombold. Die Termine sind am Samstag, 13. Januar, um 20 Uhr, am Sonntag, 14. Januar, um 16 Uhr sowie am 19., 20. und 26. Januar jeweils um 20 Uhr, am 2., 3., 9. und 10. Februar ebenso je um 20 Uhr. Der Vorverkauf ist mittwochs und weiter
RÜCKBLICK / Dr. Wolfgang Schuster ist seit zehn Jahren Oberbürgermeister in Stuttgart

"Ein Schaffer, kein Entertainer"

Wolfgang Schuster ist seit zehn Jahren Oberbürgermeister der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Unser Stuttgarter Korrespondent Oliver Schmale zieht eine Bilanz der Amtszeit Schusters. weiter

AGV 65 feiert Jahresabschluss

Der Böbinger AGV 65 feierte wieder seinen traditionellen Jahresausklang in der Grillhütte der Böbinger Motorradfreunde. Bei heißen Würstle, Steaks und Glühwein konnten gemütliche Stunden verbracht werden. weiter
  • 262 Leser
KAB / Programm

Aktionen für 2007 vorgestellt

Im Zuge der Bundesweiten Aktion der Katholischen Jungen Gemeinde (KjG) "menschkomm - KjG bewegt!" war in Schwäbisch Gmünd an der Plakatwand auf dem Bahnhofsvorplatz der Abschluss der ersten Großaktion "KjG bewegt Glaube". Dabei wurden auch Aktionen für 2007 vorgestellt. weiter

Après-Ski-Party

Eine Après-Ski-Party ist am Samstag in Pfäfflingen angesagt. Geri - das Multitalent der Klostertaler - sorgt für die größte Fete dieser Art nördlich der Alpen. Manche Leute behaupten, Après-Ski sei so wichtig wie das Skifahren selbst. Zwei verschiedene Partyzonen mit unterschiedlichen Musikrichtungen stehen im Rieser Tanzzentrum bereit. weiter
  • 147 Leser

Atem der Klänge

"Anarchic Harmonies - Der Atem der Klänge" machen Posaune und Akkordeon aus. Mike Svoboda, Posaune, war bei den Schwäbisch Haller Freilichtspiele in der letzten Saison als Komponist tätig. Er ist sowohl im klassischen Bereich versiert als auch in der Jazz-Szene bekannt. Gemeinsam mit Stefan Hussong, Akkordeon, spielt er Werke alter Meister wie Girolamo weiter
KUNSTGESCHICHTE / Sibylle Weber kommt in ihrem Buch über den Maler Hans Baldung Grien zu dem Schluss, dass die Reformation keineswegs "marienfeindlich" war

Auf der Suche nach der vollkommenen Schönheit

Die Dürerzeit gilt als eine hervorragend erforschte Kunstepoche. Hans Baldung, genannt Grien, 1484 oder ein Jahr später geboren in der Freien Reichsstadt Schwäbisch Gmünd, Schöpfer so berühmter Werke wie des Sebastiansaltars und Schüler Dürers, kommt selbstverständlich nicht aus kunsthistorischem Niemandsland: Das Werk des Zeichners, Malers und Kupferstechers weiter
  • 109 Leser

Auf drei Etagen

Die Fußballer des TSV Essingen laden am Freitag, 26. Januar, zum Drei-Etagen-Fasching ein. Beginn ist um 19.57 Uhr im TSV-Vereinsheim. Getreu dem WM-Motto "Die Welt zu Gast bei Freunden" waren letztes Jahr Hunderte Närrinnen und Narren aus dem Ostalbkreis zu Gast. Zum 14. Mal präsentieren die Fußballer damit ein Faschingshighlight. Auf drei Etagen gibt weiter
  • 148 Leser

Ausverkauft

Die Aufführung des Tatort-Stückes "Bienzle und der Mord am Neckar" durch das Ensemble des Alten Schauspielhauses Stuttgart mit Dietz-Werner Steck als Kommissar Bienzle am Sonntag, 21. Januar, 20 Uhr, in der Stadthalle Aalen ist nach Mitteilung des veranstaltenden Theaterrings ausverkauft. weiter
  • 138 Leser

Bedarfsbörse in Göggingen

Der Kindergarten Göggingen veranstaltet am Samstag, 10. Februar, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Gemeindehalle Göggingen. Gegen Gebühr von sechs Euro stellt der Kindergarten den Anbietern einen Tisch zur Verfügung. Die Einnahmen aus der Tischmiete und dem Verkauf von Kaffee und Kuchen sind für Anschaffungen von Spielsachen bestimmt. weiter
FERNSEHZEIT / Bei der Krone der Volksmusik geben sich Mireille Matthieu und viele andere Stars in der Chemnitzer Stadthalle die Klinke in die Hand

Begehrte Trophäe für volkstümliche Interpreten

Die Stars der Volksmusik geben sich am kommenden Samstag wieder in der Chemnitzer Stadthalle die Ehre: Die ARD verleiht zum zehnten Mal in einer glanzvollen Abendshow "Die Krone der Volksmusik". Ein Blick in die "Krönungslisten" macht deutlich, dass sich mit der Trophäe der erfolgreichsten volkstümlichen Interpreten auch ein ehemaliger Bundespräsident weiter
  • 157 Leser

Botschafter

SCHAUFENSTER
Mit einem weltlichen Konzert präsentiert sich am Samstag, 13. Januar, 19 Uhr, der Junge Kammerchor Ostwürttemberg erstmals in Schwäbisch Gmünd. Im Prediger geben die 30 Sängerinnen und Sänger mit ihren Leitern Thomas Baur und Wilfried Lang ein Konzert, in dessen Mittelpunkt Werke von Brahms und Genzmer stehen. Bereits am vergangenen Wochenende präsentierte weiter

Brahms Werke

Mit einem weltlichen Konzert präsentiert sich am Samstag, 13. Januar, um 19 Uhr der Junge Kammerchor Ostwürttemberg erstmals in Schwäbisch Gmünd. Im Prediger geben die 30 Sängerinnen und Sänger mit ihren Leitern Thomas Baur und Wilfried Lang ein weltliches Konzert, in dessen Mittelpunkt Werke von Brahms und Genzmer stehen. Karten für das Konzert können weiter
  • 161 Leser

Bücherregal: Ruhelos

Der britische Romancier William Boyd ist fasziniert von Menschen, die der Hauch der Geschichte erfasst. In seinem neuen Roman weht er im Zweiten Weltkrieg, der giftige Hauch der geheimen Dienste, und kräftig erfasst wird Eva Delektorskaja alias Eve Dalton alias Sally Gilmartin. Ein Spionagethriller der unüblichen Art. Wie William Boyd es sieht, ist weiter
  • 190 Leser
ABWASSERZWECKVERBAND LAUTER-REMS / Neuer Faulturm und Blockheizkraftwerke sollen Kosten senken helfen

Der überdimensionale Golfball

"In den letzten Zügen" seien die Bauarbeiten zum Ausbau der Kläranlage Lauter-Rems, erklärt der Verbandsvorsitzende, Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer. Wenn alles läuft, produziert die Anlage bald ihren eigenen Strom. In "zehn bis 14 Jahren" amortisiere sich die Investition von rund 3 Millionen Euro, sagt Hofer. weiter
AUSSTELLUNG / Burgel Pfeiffer zeigt Bilder

Die Fantasie beflügeln

Burgel Pfeiffer hat ihre Faszination für Kunst aus einem Hobby heraus entwickelt. Wann immer es die Zeit zulässt, zückt sie ihren Pinsel, um sich mit Farbe auf Papier auszudrücken. weiter
ZEITGESPRÄCHE / Erwin Teufel zu Gast bei Gesprächsforum im Prediger

Die Große Koalition im Visier

Die Medien sehen Erwin Teufels Buch "Maß & Mitte" überwiegend als massive Kritik an der Großen Koalition. Und in der Tat: Baden-Württembergs früherer Landeschef teilt kräftig aus. Knöpft sich Projekte der Berliner Regierung vor. Teufel stellt "Maß & Mitte" am Freitag, 26. Januar, um 19.30 Uhr bei den "Zeitgesprächen" im Prediger vor. weiter
  • 129 Leser

Doppelkonzert

Die Band "Fake" gibt gemeinsam mit der Band "Low Noise" am Samstag, 27. Januar, ein Doppelkonzert unter dem Motto "Rock 2gether" in der Alten Turnhalle Waldstetten. Sie präsentieren jede Menge gute Songs aus den Bereichen Rock und Blues der letzten 40 Jahre. Eine tolle Feier-Gelegenheit für diejenigen, die noch Wert auf ehrliche, selbst gemachte Musik weiter
  • 137 Leser

Dramatisches

Die Schauspieler Anja Meuschke und Stefan Österle vom Dein-Theater erzählen am Sonntag, 14. Januar, um 18 Uhr, im Stephanushaus in Alfdorf die Biographie des schwäbischen Mundartdichters Josef Eberle, alias Sebastian Blau. Sie rezitieren spielend Lyrisches, Dramatisches und Essayistisches. Blau schildert mit sprachlicher Harmonie und verblüffender Reimwirkung weiter
  • 164 Leser
ENERGIEKOSTEN / Preiserhöhung der EnBW-ODR auch Thema der Kartellämter - Bald neue Verträge

Druck, Gegendruck und Kompromiss

Die Strompreiserhöhung der ODR wird weiter heiß diskutiert, mehrere Bürger haben sich auf die Hinterbeine gestellt und verweigern die Zahlung eines Teils der Steigerung. Eine mutmaßliche Gegenaktion der ODR rief den Unmut des Kartellamtes hervor. weiter

Dunkler Wagen gesucht

In der Rechbergstraße streifte am Mittwoch um 7.30 Uhr ein dunkler Wagen ein geparktes Fahrzeug. Schaden: rund 300 Euro. Der Verursacher floh. Um Hinweise bittet die Gmünder Polizei. weiter
SANIERUNG / Das Ufer soll innerhalb der Stadt Lorch an manchen Stellen begehbar werden

Einfacher an die Rems

Wer in Lorch an die Rems möchte, muss einen beschwerlichen Weg auf sich nehmen. Das könnte sich in Zukunft ändern, erklärt Bürgermeister Karl Bühler. Zumindest an manchen Stellen. weiter
FRIEDRICH-VON-KELLER-SCHULE ABTSGMÜND / Die erste Etappe der Schulhaussanierung ist fast fertig: der Werkraum

Endlich eine zeitgemäße Ausrüstung

Allerhand passiert an der Abtsgmünder Schule. Der Werkraum ist so gut wie fertig, Elektriker arbeiten in den neuen Klassenzimmern, und die Planungen für den neuen Musiksaal sind in vollem Gange. Aber nicht nur baulich entwickelt sich die Schule. In diesem Jahr ist im Gemeinderat die Ganztagesschule Thema. Und Bürgermeister Georg Ruf liebäugelt mit einem weiter

Erfolgreiches Christbaumschießen

Rege Teilnahme, gute Stimmung und ein volles Schützenhaus trugen zu einem gelungenen Christbaumschießen der Schützengilde Lorch bei. Viele Jungschützen und deren Eltern beteiligten sich am Schießen. Der Dank des Vorsitzenden galt dem Jugendleiter Karl-Heinz Schneider. Er hat das Schießen vorbereitet und organisiert. weiter
  • 270 Leser

Fast 9000 Euro für Kinder in Not gesammelt

60 Waldstetter Sternsinger waren in diesem Jahr unter dem Motto "Kinder sagen Ja zur Schöpfung" am Beispielland Madagaskar unterwegs. Sie zogen von ihrer feierlichen Aussendung von Haus zu Haus, um den Menschen in der Gemeinde den Segen des neugeborenen Gottessohnes zu überbringen. Dabei konnten sie 8922 Euro zugunsten des Projektes sammeln. Am 6. Januar weiter
INNENSTADT / Metro verhandelt mit Interessenten

Februar Entscheidung

Die Metro rechnet im Februar mit einer Erfolgsmeldung für das alte Horten-Gebäude in der Ledergasse Schwäbisch Gmünd. So äußerte sich gestern Elke Merkel-Berndt vom Immobilien-Management des Unternehmens. weiter
AGV 1940 / Jahresabschluss auf dem Hornberg

Fest steht vor der Tür

Nach einem gut besuchten, gemütlichen und harmonischen Jahresabschluss vor Weihnachten auf dem Hornberg startet der AGV 1940 nun mit Schwung ins letzte "Drittel" des siebten Lebensjahrzehnts bis zum großen Fest. Das von der gesamten Vorstandschaft in viel Kleinarbeit erarbeitete Jahresprogramm 2007 liegt nun für die Mitglieder vor. weiter
  • 104 Leser

Frau überfällt Juweliergeschäft

Beim Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Böblingen hat eine unbekannte Täterin Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. Die Frau hatte gestern Vormittag das Juweliergeschäft in der Bahnhofstraße betreten und ließ sich einige Ringe in der Auslage zeigen. Plötzlich zog sie eine Pistole und zwang den Mann, sich auf den Boden zu legen. Die weiter
INNENSTADT / Renovierungsarbeiten im Zeitplan - Start im März

Fuggerei-Nachfrage schon vor Eröffnung

Bis zu zehn Mal am Tag rufen Interessenten die Homepage der Fuggerei auf. Knapp zwei Monate vor der Eröffnung. Und die ersten Altersgenossenvereine haben schon für den Sommer gebucht. Zeichen für das Interesse der Gmünder an diesem Innenstadt-Lokal. weiter

Gangsterimage inklusive

Wenn am Samstagabend mit den "Tony Montanas" eine der angesagtesten Psychobilly Bands die Bühne im Esperanza betritt, dann handelt es sich um ein Heimkehren in doppelter Hinsicht, zumindest für ein Bandmitglied. Wo haben sie sich nicht überall herumgetrieben in den letzten Jahren. Nun steht mal wieder ein Clubkonzert im Esperanza an und auch wenn die weiter
  • 204 Leser

Gelder rauschen

Die Badische Landesbühne Bruchsal spielt die Komödie "Cash - und ewig rauschen die Gelder" am Donnerstag, 18. Januar, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Um 19.15 Uhr wird eine Einführung angeboten. Während Linda glaubt, ihr Mann ginge jeden Morgen zur Arbeit wie sie, füllt Eric Antragsformulare aus und erfreut sich der Segnungen weiter
  • 147 Leser
TÜRKISCH-ISLAMISCHER KULTURVEREIN HEUBACH / Opferfest gemeinsam mit deutschen Freunden gefeiert

Gemeinsamen Wurzeln auf der Spur

Auf das Opferfest beim türkisch-islamischen Kulturverein in Heubach hatten sich die Kinder und Jugendlichen schon Wochen zuvor vorbereitet - und zwar nicht nur türkische Kinder mit islamischem Glauben, sondern auch ihre deutschen Freunde christlichen Glaubens. weiter

Geringe Sturmschäden

Sturmtief "Franz" sorgte in der Nacht auch im Gmünder Raum für starke Windböen. Größere Unfälle blieben aber bis Redaktionsschluss aus. An der Baldungkreuzung wehte eine Absprerr-Schranke auf ein vorbeifahrendes Auto, ein umgekippter Baum zwischen Lindach und Täferrot blockierte eine Weile die Straße. Verletzte Personen gab es bis zu diesem Zeitpunkt weiter

Gesundheitlicher "check up"

Bei der Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes am Dienstag, 23. Januar, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Gschwend, wird bei jedem Spender von einem Arzt der Blutdruck gemessen und das Herz abgehört. Später erfolgt die Ausstellung von Blutgruppe und Rhesusfaktor in den Labors des DRK-Blutspendendienstes Baden-Württemberg. Das weiter

Glanzlicht

Am Samstag, 13. Januar wird die Klassik-Reihe des Musikwinters mit einem Glanzlicht fortgesetzt: Mit Prof. Wolfgang Rihm ist einer der bedeutenden zeitgenössischen Komponisten in Gschwend zu Gast - Träger des "Siemens-Preises", international als "Nobelpreis des Musikbetriebs" geachtet. Über 400 Kompositionen zählt das Rihmsche Oeuvre. Die Rihmschen weiter
  • 128 Leser

Gnadenlos

Till Hoheneder kommt mit seinem Programm "Herrencreme" am Donnerstag, 18. Januar, um 20.30 Uhr ins Café Spielplatz Schwäbisch Gmünd. Rotzfrech aber charmant, gnadenlos geradeaus aber immer cremig - oder wie Comedy-Pate Thomas Hermanns treffend formulierte: "Ein Macho mit einem goldenen Herzen! Er ist der Rock'n'Roller der deutschen Comedyszene!" Einer, weiter
  • 154 Leser

Gratis zu Kasperle

"Kaspers Märchenstube" kommt am Mittwoch um 14.30 und 16 Uhr in den Stadtgarten. Kinder ab zwei Jahren können dem Kasper bei seinen Abenteuern assistieren. Fünf Leser gewannen je zwei Karten. Es sind: Michell Sanwald (Spraitbach), Ursula Kissling (Böbingen), Luzia Weiler, (GD-Degenfeld), Henny Milwich (Mutlangen), Angela Funk (GD-Hussenhofen). Die Karten weiter

Gugg-Stock

Die Guggenmusik "Kocher-Lein Kracher Abtsgmünd", mit derzeit 43 aktiven Musikern, veranstaltet am Samstag, 3. Februar, den vierten "Gugg-Stock" in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd. Angeknüpft an den Erfolg vom Vorjahr werden neun Guggenmusiken aus dem ganzen Ländle vertreten sein. Auf das Kostüm der "Kocher-Lein Kracher Abtsgmünd", die in diesem Jahr weiter
  • 159 Leser

Guggen und Partyband

Nach dem Saisonauftakt am 11.11. ist immer am ersten Samstag nach Dreikönig, dieses Jahr der 13. Januar um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle der Hofball der Narrenzunft Neresheim. Der Ball ist einer der Höhepunkt der Neresheimer Fasnacht. Das Programm an diesem Abend ist sehr vielseitig. Die vier Garden zeigen ihre neuen Showtänze, die Tanzhexen präsentieren weiter
  • 102 Leser

Handgemachte Livemusik

Am Samstag, 13. Januar, steigt im Sängerheim Ramsenstrut wiederum die nun schon zur Tradition gewordene Rockparty mit der Coverband "Once-a-Week". Die Band spielt vorwiegend Oldies aus den 60er und 70er Jahren. Im Programm sind so ziemlich alle Tophits aus dieser Ära, von den Rolling Stones über die Beatles, Kinks, CCR, T.Rex bis hin zu Status Quo und weiter
  • 179 Leser
CHIEMGAUER VOLKSTHEATER / Viel Applaus für "Wärst doch in Kentucky blieb'n"

Heimkehrer der bayrischen Art

Das Chiemgauer Volkstheater gastierte am Mittwochabend im Stadtgarten. Und wie bei allen Besuchen der bayerischen Komödianten, kamen die vielen Gäste wieder auf ihre Kosten. weiter

Historischer Jesus

In der Reihe "Frauen treffen sich" geht es das nächste Mal um das Thema: "Der historische Jesus - was geschah zwischen Geburt und Kreuzigung?" Die Veranstaltung ist am Mittwoch, 17. Januar, ab 9 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus. weiter
  • 237 Leser
FORSTWIRTSCHAFT / In den Wald investieren

Holz bringt mehr Ertrag

Die gestiegenen Holzpreise werden in diesem Jahr im Forstrevier Waldstetten für Mehreinnahmen von rund 10 000 Euro sorgen. Das erklärte der Revierleiter Heiner Mohring in der gestrigen Gemeinderatssitzung. weiter
AUSSTELLUNG / Vater und Sohn, Franz Josef und Jan Peter Tripp treffen sich im Hällisch-Fränkischen Museum in Schwäbisch Hall

Hotzplotz, der Jim Knopf

Der Titel verrät nicht, was einen im Hällisch-Fränkischen Museum erwartet. "Vater & Sohn - Bilder über 40 Jahre hinweg", Franz Josef Tripp und Jan Peter Tripp. Zunächst denkt man, der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Doch kennt man überhaupt den Baum. Ja, wenn man "Jim Knopf", den "Räuber Hotzenplotz" oder "Das kleine Gespenst" aus den Sechzigerjahren weiter

Hunde und Katzen in Altenpflege erlaubt

Als erste katholische Sozialstation im Land will die Altenpflege in Göppingen Katzen und Hunde zulassen. Damit soll verhindert werden, dass sich die alten Menschen von ihren geliebten Tieren trennen müssen. Die Tierpflege werden die Helfer übernehmen müssen, wenn die Besitzer dies nicht mehr können. Mit Kooperationspartnern hat die Sozialstation ein weiter

Im Zauberwald

Das Puppentheater Kaspers Märchenstube gastiert auf seiner Tournee am Mittwoch, 17. Januar, in Schwäbisch Gmünd. Im Stadtgarten sind um 14.30 und 16 Uhr Aufführungen des Stücks "Kasperle im Zauberwald". Ein liebevolles Märchen für Kinder ab zwei Jahren. Da es sich um ein Mitmach-Theater handelt, dürfen alle Kinder dem Kasper helfen, das abhanden gekommene weiter
  • 172 Leser

In Erwartung

Ein Konzert mit Musik zum Ausklang der Epiphaniaszeit gibt es am Sonntag, 28. Januar, um 17 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen zu hören. Es musiziert der Akkordeonist Harald Oeler Werke von Domenico Scarlatti, Sofia Gubaidulina und Bach. Unter dem Titel "Et exspecto", frei übersetzt "in Erwartung", spielt der Akkordeonist Harald Oeler Werke weiter
  • 158 Leser

In Firma eingebrochen

Nach Aufbrechen der Eingangstüre gelangte ein Unbekannter in der Nacht zum Donnerstag in ein Firmgebäude in der Güglingstraße. Dort stahl er einen Flachbildschirm, ein Siemens-Telefon, sowie einen Saeco-Kaffeeautomat im Gesamtwert von 350 Euro. Sachschaden: rund 500 Euro. weiter
  • 240 Leser

Internationale Katzenausstellung in Waiblingen

Wer ist die schönste Katze im ganzen Land? Die "Cat Friends of Germany e.V." gehen der Frage an diesem Wochenende in der Alten Kelter in Waiblingen nach. Über 250 Schönheiten aus zehn Nationen werden sich am 13. und 14. Januar den Augen einer kritischen Jury stellen. Zu sehen sein werden "Maine Coon" sowie alte Rassen wie Perser und Britisch Kurzhaar, weiter
  • 287 Leser

Irische Ära

Mit "Rhythm of the Dance" wurde vor Jahren eine neue Ära der irischen Unterhaltungskultur geboren. Seit der Uraufführung 1999 auf einer Bühne in Norwegen hat "Rhythm of the Dance" über vier Millionen Zuschauer auf Bühnen in aller Welt in seinen Bann gezogen. Nun ist die Tanzshow mit komplett überarbeitetem Konzept wieder auf Europa-Tournee. Am Mittwoch, weiter
  • 157 Leser

Jazz und Clubmusik

In ihrer Reihe Jazz Concert päsentiert die Jazz Mission Schwäbisch Gmünd am Donnerstag, 18. Januar, um 20.30 Uhrim KKF das Stuttgarter NuJazz-Trio "Netzer". "Netzer" vereint Markus Birkle (Guitars und Noiseloops), Markus Bodenseh (Kontrabass und Moog Bass) und Oli Rubow (Drums und Echo). Mit viel Spielfeude übersetzt die Band elektronische Musik in weiter
  • 122 Leser

Kampfsportarten

Aikido, Karate, Judo und mehr. Der Postsportverein Aalen stellt sich am Sonntag, 14. Januar in der Greuthalle in Aalen ab 13 Uhr vor. Es besteht die Möglichkeit die verschiedenen Sportarten Aikido, Karate, Judo und Tischtennis selbst auszuprobieren, deswegen wird allen Besuchern empfohlen, in Sportbekleidung oder bequemer leichter Kleidung vorbeizukommen. weiter
  • 215 Leser

Kasperle kommt

Das Mitmach-Puppentheater Kaspers Märchenstube gastiert auf seiner Tournee am Dienstag und Mittwoch, 23. und 24. Januar, mit dem Stück "Kasperle im Zauberwald" im evangelischen Gemeindehaus Aalen. Vorstellungen sind jeweils um 14.30 und 16 Uhr. "Kasperle im Zauberwald" ist ein liebevolles Märchen für Kinder ab zwei Jahren. Die Kinder dürfen dem Kasperle weiter
  • 189 Leser

Kirchen-Frühstück erst am Mittwoch

Achtung Terminverschiebung: Das ökumenische Frühstück der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten mit Straßdorf, Rechberg und Wißgoldingen wird von Montag, 15. Januar, auf Mittwoch, 17. Januar, verschoben. Das ökumenische Frühstück beginnt - wie geplant - um 9 Uhr im Begegnungshaus St. Laurentius auf dem Waldstetter Kirchberg. Das Motto lautet dieses weiter

Klaus-Frederik Lux ist Werksleiter

Mit Wirkung zum 1. Januar wurde Klaus-Frederik Lux die Leitung des Werkes Bietigheim der Schwäbisch Gmünder ZF Lenksysteme GmbH übertragen. Klaus-Fredrik Lux ist 34 Jahre alt und seit 1. Februar 2005 bei ZF Lenksysteme GmbH beschäftigt und verantwortete zuletzt die Internationale Fertigungskoordination im Geschäftsfeld Pkw-Lenksysteme. Der Diplom-Ingenieur weiter
  • 1244 Leser

Krachen lassen

Für Hardrock der Extraklasse im Doppelpack sorgen "Praechtiger" und "Fernsprecher" im Ellwanger Irish Pub am Samstag, 13. Januar, ab 20.30 Uhr. Mit einem fulminantem Auftritt rissen die beiden Bands aus Schwäbisch Gmünd vor einem Jahr das Publikum im Leprechaun von den Sitzen. Auf Stühlen und Bänken wurden die Musiker mit Standing Ovations gefeiert. weiter
  • 200 Leser

Krawall Hexa

Die Krawall Hexa aus Schechingen, die derzeit oizigschda Frauaguggamusig em Ostalbgroiß, feiern am Samstag, 13. Januar, ihr Einjähriges im Saal des Gasthaus Löwen (Afrika) in Schechingen. Um 17 Uhr ist ein Wortgottesdienst in der Sankt Sebastian Kirche, anschließend begleiten die Bärabergschiddler musikalisch zum Marktplatz, wo ein kleiner Umtrunk ist. weiter
  • 149 Leser

Kurs "Sanftes Rückentraining"

"Sanftes Rückentraining" wird in Heubach angeboten: Dabei geht es darum, rückenfreundliche Verhaltensweisen, die die Wirbelsäule entlasten, kennen zu lernen. Ziel des zehn Treffen dauernden Aktiv-Kurses gegen Rückenschmerzen ist die Kräftigung, Dehnung und Entspannung der Muskulatur - dienstags ab 16. Januar von 18 bis 19 Uhr im Haus Kielwein. Anmeldung weiter

Körperbeherrschung

Halsbrecherische Akrobatik und exotische Artistik in absoluter Perfektion, das ist der Chinesische Nationalcircus. Die Artisten verzaubern mit Körperbeherrschung, mit Anmut und Grazie ihr Publikum. Mit unmöglich scheinenden Kunststücken und Akrobatik entlocken sie ihrem Publikum die Bewunderung für diese hohe Kunst. Mit ihrem neuen Programm "Marco Polo" weiter
  • 192 Leser

Liebe und Diebe

Am Freitag, 19. Januar, kommt Peter Steiners Theater-Stadl auch nach Aalen und gastiert um 20 Uhr in der Stadthalle. "Liebe und Diebe auf dem Moserhof" heißt das neue Stück, mit dem der Vollblut-Schauspieler und Tochter Gerda jetzt zu sehen sind. Lina, die junge Bäuerin, und ihre Magd Fanny müssen die ganze Arbeit auf dem Moserhof verrichten. Verzweifelt weiter
  • 194 Leser

Liedgold

Am Freitag, 19. Januar, präsentieren Anja Morell und Titus Waldenfels mit markante Melodien, sinnvollen Texte und spontanem Spiel ihr Programm "Liedgold" oder auch "Goldstücke des weltumspannenden Songrepertoires und Jazz". Sängerin Anja Morell und die Gitarristen Titus Waldenfels und Marco Piludu sitzen am Plattenarm ihrer persönlichen Musikbox und weiter
  • 170 Leser
PORTRAIT IN LIEDERN / Hochkarätige Bands und Interpreten bringt der Ellwanger Andreas Löffelad in die Region

Löffels Jahres-Soundtrack

Um Musik dreht sich alles im Leben von Andreas Löffelad, besser bekannt als Löffel. Der 36-jährige Ellwanger hat seinen Beruf als Heizungsbauer vor sechs Jahren an den Nagel gehängt und das gemacht, was er seit seinem 15. Lebensjahr tut: Konzerte und Partys organisieren. Auch in diesem Jahr stellt seine Firma Rom-Entertainment und Consulting jede Menge weiter

Marionetten

Der Aalener Marionettenspieler Peter Röß ist bis Ende März mit seinem Marionettentheater Kabinetto in Aalen zu erleben - jeweils am Freitag und Samstag um 15 Uhr. Am 12., 13., 19. und 20. Januar spielt er den "Schweinekönig". Am 26. und 27. Januar heißt es dann "Kasperl und das geraubte Geschenk" im Kulturwirtshaus "Charlottenburg" in der Braunenstraße. weiter
  • 160 Leser

MEINE FREIZEIT

Anja Burdack 18 Jahre Jugendsprecherin der Aikidoabteilung des Postsportvereins Aalen Aikido schnuppern Seite 5 Aikido macht mir sehr viel Freude und dadurch, dass sie eine sanfte Budosportart ist, ist sie für jeden bestens geeignet. Auch Frauen und Mädchen können sich mit dieser modernen Selbstverteidigung gut anfreunden. Seit ich vor zehn Jahren Aikido weiter
  • 139 Leser

Metal, Metal

Wer auf Heavy Metal in all seinen Variationen steht, sollte sich die Metal-Manics-Party am Samstag, 13. Januar, nicht entgehen lassen. DJ Flori und DJ Alex von den Ebnater Metal Maniacs werden das Rock It wieder gewaltig zum Kochen bringen. Egal ob Thrash-, Death-, Black-, Speed- oder Powermetal, keine Stilrichtung kommt hier zu kurz. Und natürlich weiter
  • 184 Leser

Michael Flatleys Erbe

Der legitime Erbe der Tanzkunst Michael Flatleys, der achtmalige Weltmeister John Carey, ist live in Schwäbisch Gmünd zu erleben. Seine Show, das Irish Dance-Spektakel "Magic of the Dance" mit anrührender Geschichte und mitreisender Musik gastiert am Dienstag, 16. Januar um 20 Uhr im Stadtgarten. Neben John Carey präsentieren weitere Tanzweltmeister weiter
  • 208 Leser

Mit "Herberts Stubenmusik"

Der katholische Kirchengemeindenachmittag in Heuchlingen ist am Sonntag, 14. Januar, im katholischen Gemeindehaus. Ab 14 Uhr wird "Herberts Stubenmusik" mit einem schönen, abwechslungsreichen Programm musikalisch unterhalten. Der Kirchengemeinderat verwöhnt mit Kaffee und Kuchen. Der Spendenerlös kommt der bevorstehenden Innenrenovierung der St.-Vitus-Kirche weiter
DREIKÖNIG / Abschlussgottesdienst zur Aktion in Lautern

Mit Navigationssystem

Zum Abschluss der Sternsinger-Aktion in Lautern gestalteten die Sternsinger zusammen mit der Gemeindereferentin Michaela Bremer und Pfarrer Hans-Peter Bischoff den Gottesdienst an Dreikönig in der katholischen Kirche Mariä Himmelfahrt. weiter
SKAT / 1. Wertungsturnier des Jahres bei "Schipp 7"

Mit Rauchverbot

20 Jahre "Schipp 7" - anlässlich seines Jubiläums richtet der 1987 gegründete Gmünder Skatclub das erste von fünf Wertungsturnieren des Jahres 2007 aus. Am Samstag um 14 Uhr geht's los in der Schwerzerhalle. weiter
FASCHING / Vorbereitungen in Untergröningen

Mit Tanzmariechen

Der Tanzsportkreis Humpelstilz, gemeinhin als Untergröninger Garde bekannt, hat nun auch ein eigenes Tanzmariechen: Lena Rieger. Sie bereitet sich auf die Saison vor, die nächste Woche beginnt. weiter

Morgen 100 Jahre Schneeschuhverein

Die Auftaktveranstaltung zum 100-jährigen Jubiläum des Schneeschuhvereins ist morgen ab 15 Uhr im Zelt auf dem Parkplatz vor der ehemaligen Sesselbahn Steinbühl in Degenfeld. DJ Suni wird den Gästen einheizen. Um 20 Uhr gibt es ein Computer gesteuertes Feuerwerk über den Bergen von Degenfeld. Der Eintritt ist kostenlos. Für Getränke und Essen ist gesorgt. weiter

Morgen Vollgas-Party mit "Crazy Leo"

Vollgas gibt die Band "Crazy Leo" am morgigen Samstag, 13. Januar, in Waldstetten. Die Motorradfreunde veranstalten die Vollgas-Party in der Stuifenhalle und freuen sich auf viele Gäste. Los geht's mit der Party-Musik um 20 Uhr. Musik, Show, Essen und Getränke stehen bereit. Zwischen 20 und 21 Uhr ist "Happy Hour". Karten gibt es an der Abendkasse und weiter

Musik im Herzen

Nach fast zehnjähriger Pause ist der Pianist Richard Clayderman jetzt wieder in Deutschland unterwegs. Am Mittwoch, 17. Januar, gastiert er um 20 Uhr in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten. Richard Clayderman spricht eine Sprache, die Frauen wie Männer, Jung und Alt, in ihren Herzen tragen: die Sprache der Musik, eine Musik der Liebe und der Romantik. Mit weiter
  • 167 Leser

Nach Parkunfall geflüchtet

Ein Mazda, der am Mittwoch zwischen 10.30 und 12.20 Uhr auf einem Geschäftsparkplatz in der Hauffstraße stand, wurde vermutlich beim Ausparken angefahren. Der Verursacher floh. Schaden: rund 400 Euro. weiter
  • 228 Leser

Nach vorne sehn

Die aus Aalen kommende christliche Sängerin Elke Gelhardt konnte im Sommer diesen Jahres ihren Plattenvertrag bei Pila Music unterschreiben und präsentiert nun live mit Band ihre aktuelle Maxi-CD "Nach vorne sehn" mit aus dem Leben gegriffenen Texten. Der Eintritt zum CD-Release-Konzert am Samstag, 20. Januar, in der Evangelisch-Methodistischen Kirche weiter
  • 179 Leser

Neujahrskonzert

Mit einem ausgezeichneten Bläserquintett startet das Kulturforum Nördlingen ins Jahr 2007. Am Sonntag, 21. Januar, gastiert zum Neujahrkonzert ab 19 Uhr das "Weimarer Bläserquintett" in der alten Schranne in Nördlingen. Sie sind bestimmt nicht nur für eingefleischte Fans von Bläserquintetten ein Ohrenschmaus. Auf dem Programm stehen Werke von Danzio, weiter
  • 141 Leser
BRÄUTESCHULE 1958 / Frau Direktorin der Fernsehserie gewährt Einblick hinter die Kulisse

Ohne Drehbuch in mausgrauer Uniform

Seit Dienstag läuft die neue Doku-Serie "Bräuteschule 1958" des TV-Senders ARD. Darin besuchen zehn junge Frauen eine Schule für höhere Töchter. Deren Auftrag war es damals, aus Fräuleins perfekte Haus- und Ehefrauen zu formen. Am Mittwochabend erzählte die PH-Dozentin Barbara Dittrich, sie spielt die Serien-Direktorin, von den Dreharbeiten. weiter

Partytauglich

Auch in diesem Jahr möchten die Motorradfreunde Waldstetten an die überaus erfolgreichen Partys der vergangenen Jahre in Waldstetten anknüpfen und geben deshalb wieder "Vollgas", wenn am 13. Januar in der Stuifenhalle Waldstetten die diesjährige Party steigt. Natürlich wird standesgemäß die äußerst partytaugliche Band "Crazy Leo" für den richtigen Partysound weiter
  • 174 Leser
GEMEINDERAT / Waldstetter Fraktionen begrüßen Haushaltsplan

Positive Rückmeldung

Der Gemeinderat Waldstetten steht dem Haushaltplan 2007 positiv gegenüber. Das wurde in der gestrigen Sitzung bei den Stellungnahmen der Fraktionen deutlich. weiter

Preisbinokel im Feuerwehrhaus

Die Schützengesellschaft 1832 Heubach bietet am Samstag, 20. Januar, für Binokelfreunde ihr traditionelles Preisbinokel an. Dieses ist im Feuerwehrgerätehaus an der Böbinger Straße in Heubach. Anmelden kann man sich ab 19 Uhr. Pünktlich um 19.30 Uhr soll mit dem ersten Durchgang begonnen können. Es gibt wieder Geld- und schöne Sachpreise zu gewinnen. weiter
STADTFINANZEN / FDP/ Freie Wähler zum Haushalt

Rücklage fehlt

"Der am Mittwoch eingebrachte Haushalt der Stadt beruht auf dem Prinzip Hoffnung." Diese Meinung vertritt der Gmünder FDP-Chef Markus Fischer. Die Zunahme der Gewerbesteuer um mehr als 18 Prozent sei sehr optimistisch gedacht. weiter

Sanft abschalten

FRISCH GEPRESST
Säusel-Platten gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Easy listening-Stoff, der den rauen Alltag in Schaum badet. Mit der Konsistenz von Zuckerwatte. Hört man richtig hin, bleibt außer einer flüchtigen Süße nichts zurück. Musik, ohne Nachhall, belanglos. Eine Ausnahme macht jene des Italieners Ludovico Einaudi. Mit seiner bei Decca erschienenen CD "Divenire" weiter
  • 114 Leser
THEATER / Georg Kreislers Revue "Heute Abend: Lola Blau" am Landestheater Dinkelsbühl

Scharfe Schelte für die Schmids

Kreisler ist "everblack". Das ist man gewohnt und das erwartet man von dem brillanten Kabarettisten, Komponisten und Pianisten ohne Einschränkung. Was also sollte da "Heute Abend: Lola Blau" des genialen Österreichers noch bringen, aufgeführt durch eine dem Kriegsgeschehen im deutschen Sprachraum so weit entfernte Darstellerin aus prallen Wohlstandszeiten weiter
  • 135 Leser

Seniorennachmittag

Ein Seniorennachmittag der evangelischen Kirchengemeinde Heubach ist am Donnerstag, 18. Januar, um 14.30 Uhr. Der Nachmittag ist im Gemeindehaus in der Klotzbachstraße. weiter

Seniorennachmittag in der Gemeindehalle

Die Turn- und Sportfreunde Gschwend veranstalten am Sonntag, 14. Januar, von 14.30 Uhr bis 17 Uhr, einen Seniorennachmittag in der Gschwender Gemeindehalle. Mit einem bunten Programm möchten sie begeistern. Bei Kaffee und Kuchen können die Gäste ein paar schöne Stunden verbringen. Wer keine Fahrgelegenheit hat, soll sich an Stefanie Reisacher (07972) weiter

Shakespeare solo

Mit seinen verrückten Shakespeare-Programmen zählt das Multitalent Bernd Lafrenz zu den Highlights der Theaterszene. Nach dem "Sommernachtstraum" im vorigen Jahr begeistert er im Februar mit "Othello" in der Theaterwerkstatt in Gmünd. Lachen begleitet eine der ganz großen Tragödie der Weltliteratur. Lafrenz formt um zu einer Komödie, aber nicht zu einem weiter
  • 151 Leser

Sportlerehrung in der Stadthalle

Der Lorcher Stadtverband Sport lädt am Samstag, 13. Januar, ab 18 Uhr zur Sportlerehrung in die Stadthalle Lorch. Dort werden Lorcher Sportlerinnen und Sportler sowie der Sportpionier 2007 gewürdigt. Sportpionier wird Alois Schmeiser, Ehrenmitglied bei den Sportfreunden Lorch. Ehrengast ist Staatssekretär Rudolf Böhmler. weiter
  • 286 Leser

Sprachverspielt

Faltsch Wagoni machen seit vielen Jahren mit unerschöpflicher Fantasie und Energie witziges und sprachverspieltes Musikkabarett mit Tiefe - Wortbeat-Satire. Zum dritten Mal präsentiert Kultur-Mix-Tour das Duo in der Silberwarenfabrik in Heubach. Am Sonntag, 14. Januar, stellen sie ab 19 Uhr ihr neues Programm "Nicht ganz Dichtung - ein Paar verscherzt weiter
  • 172 Leser

Steinheimer Firma Schuck investiert

Die Firma Armaturen-Schuck will weiter wachsen. Geschäftsführer Michael Schuck kündigt "umfangreiche Hochbauaktivitäten" auf dem Gelände der Firma in Steinheim an. Fünf große Bauvorhaben seien in den nächsten drei Jahren geplant. Den Anfang macht die Firma auf dem Arela der ehemaligen Firma "Scherben Hermann". Eine große Halle soll die zu kleine Werkhalle weiter

Sternsinger in Weiler unterwegs

Am Dreikönigstag machten sich auch in der Kirchengemeinde St. Michael in Weiler in den Bergen 20 junge Menschen als Sternsinger auf den Weg, um die Botschaft von Jesu Geburt und den Segen in die Häuser zu bringen. Mit viel Spaß und Elan und großer Erwartung ging es gleich nach dem Aussendungsgottesdienst und dem gemeinsamen Mittagessen los. Und da die weiter
GERICHT / Gefängnisstrafe für Drogendealer

Stoff im Wohnwagen

Harte Drogen und große Mengen von Hasch und Marihuana brachte ein Mann aus einer Kreisgemeinde in Umlauf. Das Gmünder Schöffengericht unter Vorsitz von Amtsgerichtsdirektor Klaus Mayerhöffer verurteilte ihn gestern zu einer Gefängnisstrafe von zwei Jahren und acht Monaten. weiter
KABARETT / Faltsch Wagoni

Streitlustiger Schlagabtausch

Das Duo "Faltsch Wagoni" macht seit Jahren mit viel Fantasie und Witz ein sprachverspieltes Musikkabarett mit Tiefe. Kultur-Mix-Tour präsentiert das Duo bereits zum dritten Mal. weiter
PILOTPROJEKT / Auszubildende der ZF Lenksysteme werden Naturwissenschaftspaten der Buben und Mädchen im Kindergarten Brücke

Technolinchen lockt in die Forscherecke

Wenn Technolinchen kommt, rennen die Buben und Mädchen des Kindergartens Brücke in die Forscherecke. Denn die Handpuppe und die Erzieherinnen warten dort mit Experimenten auf sie. Ab März werden Auszubildende der ZF Lenksysteme bei dem Pilotprojekt "Technolino" mitwirken. Mit diesem sollen Kinder früher an Naturwissenschaft herangeführt werden. weiter

Theater singt weiter

Das Theater der Stadt Aalen singt am Donnerstag, 18. Januar, weiter. Gergana Muskalla, Daniel Stock und Alexander Wilß zeigen Mozarts "Bastien und Bastienne", dass sie nicht nur gute Schauspieler sind. "Bastien und Bastienne" von Wolfgang Amadeus Mozart - Eine Liebesgeschichte, so einfach und naiv, wie es sie nur im Theater gibt. Die Schäferin Bastienne weiter
  • 147 Leser

Triosonaten

Deutsche Barockmusik mit der "Camerata antiqua ratisbonensis " erklingt morgen, Samstag, 15.30 Uhr, in der St. Erhardt-Kirche in Unterschneidheim-Walxheim. Die Triosonate steht im Mittelpunkt des 47. Walxheimer Pfarrhauskonzertes. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach und dessen Sohn Carl Philipp Emanuel, so die berühmte Triosonate aus dem "Musikalischen weiter
  • 119 Leser

Trotz Müdigkeit stolz auf das tolle Ergebnis

Wie jedes Jahr am Dreikönigstag zogen in Untergröningen die Sternsinger von Haus zu Haus und schrieben mit ihrer geweihten Kreide den Segensspruch "Christus segne dieses Haus - 20-C+M+B+07" an die Türen der Häuser. Einen Tag vorher waren sie auch schon zu Besuch im Kindergarten. Gemeinsam mit den Kindern stimmten sie dort einige Lieder an. Kindergartenleiterin weiter

Umsonst und Drinnen

Zwei Tage heißt es im QLTourRaum Übelmesser in Heubach Umsonst und Drinnen. Los geht's am Freitag um 20 Uhr. Den Freitag beginnen "Timeless" aus Alfdorf, gefolgt von den "Roasastoiner" aus Böbingen und als Final Topact kommen aus Ravensburg "Karma connect". Den Samstag gestalten "Los Cojones" aus Heubach als Beginners. Sie sind ein Eigengewächs des weiter
  • 177 Leser
VERANSTALTUNGSREIHE

Unternehmen stellen sich vor

"Lorcher Unternehmen stellen sich vor" heißt eine neue Veranstaltungsreihe im Bürgerhaus. Sie startet am 22. Januar ab 19 Uhr mit der Staiger Mohilo Gesellschaft. weiter

Unternehmerfrauen: Zu Faber-Castell

Die Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries starten das Jahresprogramm 2007 am Mittwoch, 17. Januar, mit einer Fahrt zu Faber-Castell in Stein. Auf dem Programm steht eine Führung durch die Fertigung "holzgefasste Stifte". Für den Nachmittag ist ein Aufenthalt in Nürnberg geplant. Abfahrt ist um 8 Uhr mit dem Bus in Dischingen. weiter
  • 290 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Unter Wasser ist das Ufer des Leineckstausees. Die Schneeschmelze, die in weiten Teilen Deutschlands zu Überschwemmungen geführt hat, bleibt auch im Gmünder Raum nicht unbemerkt. Insbesondere steigt der Wasserstand in den Gewässern. Die letzte Meldung vom Leineckstausee: sieben Meter über Normal. Zwei Tage später gleicht weiter

Weltjazz

Jazz und Elektronik finden selten so entspannt zueinander wie bei Johannes Enders, der am Samstag, 13. Januar, beim Kultur-Winter im Stucksaal des Bahnhotels in Gerstetten aufspielt. Johannes Enders (er wird zu den zehn weltbesten Tenorsaxophonisten gezählt) stellt mit seiner Band "Endersroom" die neue CD "Alba Hotel" vor. Mit dem neuen Welt-Jazz-Album weiter
  • 165 Leser
GUTEN MORGEN

Wertediskussionen

Sag noch einmal jemand, die Menschen interessieren sich nicht mehr für Werte. Sie interessieren sich sogar für Wertstoffe. "Weil es Werte gibt", wirbt das Duale System, Erfinder des Gelben Sackes und damit Initiator der größten Wertediskussion überhaupt. Seit es ihn gibt, streiten Menschen weltweit darüber, was rein darf. Männerfreundschaften und Lebensgemeinschaft weiter

Wo's brennt

"Burning gown the House" heißt es am Samstag, 13. Januar, im La Cantina in Aalen. Kwick.de präsentiert die zweite Ausgabe dieser Partyreihe. Auserwählte House DJs rocken das La Cantina an diesem Abend. Es gibt eine Feuershow, Light specials sowie Flatscreens, die die Veranstaltung verzaubern und den Ort in ein Flammenmeer verwandeln. "Burning down the weiter
  • 203 Leser
BWL / Kompaktseminar qualifiziert Handwerkerinnen für Dialog mit der Hausbank

Zu günstigeren Konditionen?

Neue Ideen und finanzielle Spielräume will ein Seminar, das die 72 Unternehmerfrauen im Handwerk (ufh), Arbeitskreis Ostalb, und die Kreissparkasse ab Donnerstag, 8. Februar, anbieten. weiter
  • 336 Leser

Zum 50. Mal Ü-26

Am Samstag, 13. Januar, steigt die Ü-26-Party bereits zum 50. Mal. Wenn das kein Grund zum Feiern ist. Damit hat sich dieses Event für die etwas älteren Partygänger als die längste Konstante im regionalen Veranstaltungsdschungel durchgesetzt. Mittlerweile hat sich die Tonfabrik als neuer Austragungsort der Aalener Ü-26-Party etabliert und läuft genauso weiter
  • 157 Leser

Zwoides Schwoba-Gwiddr

Schwoba-Gwiddr, die Zwoide. Dieses Motto passt in mehrfacher Hinsicht. Zum Ersten geht's heuer in die zweite Saison als Schwoba-Gwiddr Oberkochen und zum Zweiten haben die Gwidderer ihre zweite Guggen-Musik-CD mit ihrem aktuellen Programm aufgenommen. Des Weiteren ist am Samstag, 13. Januar, in der Dreißental-Halle in Oberkochen die zweite Guggen-Gaudi weiter
  • 203 Leser

Regionalsport (13)

VON BERND MÜLLER
32 Jahre lang war er der "Mr. Jugendfußball" im Bezirk, dann hörte er im März des vergangenen Jahres auf. Jetzt hilft der Waldstetter Reinhold Nagel wieder ein bisschen aus in seinem alten Metier. "Ich helfe bei der Bezirkshallenrunde der Jugend, bis jemand gefunden ist, der das macht", sagt Nagel, "sonst wäre die Hallenrunde womöglich geplatzt, denn weiter
VOLLEYBALL / Landesliga - Mutlangen zuhause

"Wabus" kommen

Die Herren des TSV Mutlangen treten am Sonntag zuhause in der Hornberghalle gegen den Landesliga-Herbstmeister und Tabellenführer SG Sportschule Waldenburg an. Spielbeginn ist um 14 Uhr. weiter
GMÜNDER SPORTLERBALL / Präsentiert von GEK, Volksbank, Kemmer Technology AG und Gmünder Tagespost - Heute im Gmünder Stadtgarten

Ballvergnügen mit tollem Showprogramm

Als Ballvergnügen mit einen tollen Showprogramm präsentiert die GMÜNDER TAGESPOST zusammen mit ihren Partnerfirmen heute Abend wieder den Gmünder Sportlerball (Beginn 20 Uhr) im Stadtgarten. weiter
HANDBALL / Damen - Lorch muss nach Möhringen reisen - Wißgoldinger-Damen treffen auf Göppingen

Durchweg schwere Aufgaben

Vor ausgesprochen hohen Hürden stehen die Handballdamen am kommenden Wochenende: In der Württembergliga empfängt Bargau am Samstag Schorndorf und in der Bezirksliga reist Lorch zum bis dato verlustpunktfreien Tabellenführer Möhringen. weiter
FUSSBALL / Bezirkshallenrunde der Junioren

Entscheidende Phase beginnt

Die Bezirkshallenrunde wird am Wochenende mit der 3. Runde der C- bis F-Junioren fortgesetzt. Bei den A- und B-Junioren werden jetzt die Spiele angeprfiffen. weiter
SCHACH / Verbandsliga - Gmünd II besiegt den Ligafavoriten Tamm mit 4,5:3,5 - Tabellenplatz zwei

Erneuter Überraschungssieg

In der fünften Runde der Schach-Verbandsliga gelang Aufsteiger Schachgemeinschaft Gmünd II in Tamm, bei der nominell stärksten Mannschaft der Liga, mit 4,5:3,5 ein weiterer Überraschungssieg. weiter
SCHACH / Landesliga und B-Klasse

Kommt der IM?

In der sechsten Runde der Schach-Landesliga gibt Aufsteiger Welzheim bei der dritten Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd seine Vorstellung. Leinzell wird's schwer haben in Sontheim. weiter
LEICHTATHLETIK / Drei Termine am Wochenende

LG auf Titeljagd

Gleich in die Vollen geht es für die Athleten der LG Staufen am ersten Leichtathletik-Wochenende des Jahres mit drei Veranstaltungen. weiter
HANDBALL / Herren - Wißgoldingen muss in die Limeshalle nach Hüttlingen - TV Mögglingen beim Tabellennachbarn

Steigerung vor Weltmeisterschafts-Pause gefordert

Mit einem Sieg über Gerhausen am Sonntag möchten sich Alfdorfs Handballer in die vierwöchige WM-Pause verabschieden. Schwere Aufgaben erwarten auch die Bezirksligisten Wißgoldingen und Lorch, die beim TSV Hüttlingen bzw. bei den Stuttgarter Kickers 2 antreten müssen. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Tabellenführer TSB Gmünd tritt zum Derby in der Wentalhalle an

Steinheims letzte Chance

Der TV Steinheim, viele Jahre handballerisches Aushängeschild der Region, steht mit dem Rücken zur Wand. Gelingt die Wende ausgerechnet im Derby gegen den so souverän auftretenden Tabellenführer TSB Gmünd? Anpfiff in der Wentalhalle ist am Samstag um 20 Uhr. weiter
GEWICHTHEBEN / Landesliga - Wetzgau empfängt am morgigen Samstag den SV Fellbach

TV erstmals in Bestbesetzung

Zum ersten Landesliga-Wettkampf in diesem Jahr treffen am morgigen Samstag um 19.30 Uhr die Wetzgauer Gewichtheber in der Koloman-Halle auf den SV Fellbach. weiter
GEWICHTHEBEN

Wichtigster Wettkampf

Einer der wohl spannendsten Wettkämpfe des SGV Oberböbingen in dieser Oberliga-Saison der Gewichtheber wird sich morgen beim KSV Mannheim ereignen. weiter
SCHIESSEN / Luftgewehr-Regionalliga Süd/West - Brainkofen kämpft um Ligaerhalt

Zurück zu alter Stärke

Für den SV Brainkofen geht es am Sonntag, dem letzten Wettkampftag, ab 10.30 Uhr zuhause gegen Östringen um den Verbleib in der Luftgewehr-Regionalliga. weiter

Überregional (107)

HANDBALL / Michael Kraus vertritt in der Nationalmannschaft die schwäbischen Farben

100 Prozent geben und überzeugende Leistungen abliefern

Der 23-jährige Michael Kraus, Spielmacher bei Frisch Auf Göppingen, bereitet sich in Herrsching auf die anstehende Heim-WM vor. Neben dem für Lemgo spielenden Kapitän Markus Baur, dem gebürtigen Meersburger, ist Kraus der einzige echte Schwabe. weiter
  • 320 Leser
GESUNDHEIT

Annäherung im Reformstreit

In den Streit über Änderungen an der Gesundheitsreform kommt Bewegung. Die SPD signalisierte erstmals Zugeständnisse bei der privaten Krankenversicherung, falls die Union an anderer Stelle nachgibt. Zuvor hatten sich die Spitzen der Koalition noch einmal zur Gesundheitsreform und dem pünktlichen Start am 1. April bekannt. Die privaten Krankenversicherungen weiter
  • 242 Leser
Markus Wasmeier

ARD trennt sich von Ski-Experte

Die Ski-Fans müssen in diesem Winter auf die Kamerafahrten und Analysen des zweimaligen Olympiasiegers Markus Wasmeier in der ARD verzichten. Weil der 43-Jährige für ein Computer- Winterspiel von Konkurrent RTL Werbung machte, beendete der öffentlich-rechtliche Fernsehsender die Zusammenarbeit mit seinem Experten. 'Wir haben uns von Herrn Wasmeier für weiter
  • 259 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Cisco Rom - Bayer Leverkusen1:5 (1:3) RAEC Mons/Belgien - 1. FC Nürnberg 1:2 (0:1) ·Efes Pilsen Cup in Antalya, Finale Werder Bremen - Feyen. Rotterdam 2:1 (1:0) ·Antalya-Cup in Antalya, Halbfinale Energie Cottbus - Dynamo Minsk 3:1 (2:1) ·England, Ligapokal, Halbfinal-Hinspiel Wycombe Wanderers - FC Chelsea 1:1 (0:1) ·Italien, weiter
  • 327 Leser
KAPITÄN

Auf Zick-Zack-Kurs

Mit 2,4 Promille Alkohol im Blut hat ein Kapitän sein Containerschiff durch die Elbmündung navigiert. Der 'blaue' Nautiker auf der 'Bluebird' fiel auf, als er den 67-Meter-Frachter im Zickzack-Kurs steuerte. Als die Revierzentrale Cuxhaven den 52-Jährigen per Funk auf den rechten Weg bringen wollte, fiel dessen undeutliche Sprechweise auf. weiter
  • 360 Leser
TIERE / Unerwünschter Deckakt eines Mischlingsrüden

Ausflug wird für Herrchen teuer

Der kurze Ausflug eines Mischlingsrüden kommt seinen Besitzer teuer zu stehen. Er muss 700 Euro Schadenersatz bezahlen, weil der Rüde eine Hündin gedeckt hat. weiter
  • 227 Leser
RADIO / Beste Produktion des Jahres: 'Enigma Emmy Göring'

Ausgezeichnetes SWR-Hörspiel

Die Produktion 'Enigma Emmy Göring' des Südwestrundfunks wird als Hörspiel des Jahres 2006 ausgezeichnet. Dies teilte die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste mit, die den undotierten Preis seit 1977 an Produktionen aus dem Angebot der ARD-Hörfunksender vergibt. Das 54-Minuten-Hörspiel von Regisseur Werner Fritsch - ein fiktiver Monolog der ehemaligen weiter
  • 291 Leser
VOLKSWAGEN / MAN-Übernahmeangebot für Scania abgelehnt

Bernhard fällt Umbau zum Opfer

VW-Markenvorstand Wolfgang Bernhard ist das prominenteste Opfer des Konzernumbaus bei Europas größten Autohersteller. Der Aufsichtsrat der Wolfsburger lehnte gestern zudem das feindliche Übernahmeangebot von MAN für den schwedischen Lkw-Bauer Scania ab. weiter
  • 507 Leser
MÄRKLIN

Bestürzung in Sonneberg

Betroffenheit und Wut haben die Sanierungspläne des Modelleisenbahnherstellers Märklin ausgelöst. Am thüringischen Standort Sonneberg, der in den zweiten Jahreshälfte geschlossen werden soll, kam es gestern zu spontanen Arbeitsniederlegungen. Nach dem Sanierungskonzept streicht Märklin - wie berichtet - in den nächsten zwei Jahren 372 von derzeit noch weiter
  • 449 Leser
FLUGHAFEN STUTTGART / So viele Passagiere wie nie

Bislang bestes Ergebnis

Der Flughafen Stuttgart hat 2006 mit einem Rekordgewinn abgeschlossen. Laut Geschäftsführer Georg Fundel erzielte der Flughafen einen Jahresüberschuss von 25 Mio. EUR (Vorjahr: 17,2 Mio. EUR). Das war das bislang beste Ergebnis in der Geschichte des Landesflughafens. Auch bei den Passagieren gab es einen Rekord. Über 10 Mio. Passagiere starteten oder weiter
  • 399 Leser
BAUWIRTSCHAFT

Branche erholt sich weiter

Die Baubranche hat nach langer Talfahrt die Trendwende geschafft und hofft 2007 erstmals wieder auf neue Jobs. Im vergangenen Jahr erholte sich der Umsatz nominal um 6,5 Prozent auf 79,1 Mrd. EUR und stieg damit so kräftig wie seit Anfang der 90er Jahre während des Booms durch die Wiedervereinigung nicht mehr, wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie weiter
  • 365 Leser

Buchtipp

Der Kater im Himmel Gewohnt scharfzüngig und souverän, weit blickend und philanthrop hält die große kanadische Autorin Margaret Atwood unserer Welt in ihrem neuen Erzählband Das Zelt wieder einmal den Spiegel vor (Berlin Verlag, 156 S., 18 Euro). Atwood schreibt ungemein fantasievoll über Liebe, Geschichte, Literatur und Kunst. Ihre moderne Version weiter
  • 261 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (068. Folge)

68. Folge Sie saßen eine Weile schweigend da und hingen jeder seinen Gedanken nach.Dann bemerkte Clara, wie spät es schon war. »Ich muss los. Wir erwarten Gäste zum Abendessen.« Er erhob sich mit ihr, und sie sah ihn lächelnd an. »Danke, dass Sie den Hochsitz entdeckt haben.« Er deutete eine Verbeugung an und sah zu, wie sie sich einen Weg zwischen weiter
  • 291 Leser
WISSENSCHAFT / 36 000 Jahre alter Schädel stützt umstrittene Theorie

Der moderne Mensch hat seine Wurzeln in Afrika

Ein etwa 36 000 Jahre alter Schädel aus Afrika liefert einen weiteren starken Beleg für die Theorie, dass die Vorfahren des modernen Menschen aus Afrika stammen. Die Form des Fossils zeigt 'überraschend große' Ähnlichkeiten mit etwa gleich alten Schädeln aus Europa, teilte die Max-Planck-Gesellschaft in Leipzig mit. Der afrikanische Schädel wurde zwar weiter
  • 321 Leser
HAUSHALT / Staatsdefizit lag im vergangenen Jahr bei 2,0 Prozent

Deutschland erfüllt Maastricht-Kriterium

Deutschland hat 2006 beim Staatsdefizit zum ersten Mal seit fünf Jahren die erlaubte Grenze des Euro-Stabilitätspaktes eingehalten. Das gab das Statistische Bundesamt bekannt. Das Haushaltsdefizit betrug gemessen am Bruttoinlandsprodukt 2,0 Prozent. Die 'Maastricht-Kriterien' sehen drei Prozent als Grenze vor. Bund, Länder und Kommunen gaben 46,5 Millionen weiter
  • 317 Leser
RUMÄNIEN / Im vergangenen Jahr an die Habsburgs zurückgegeben

Draculas Schloss in neuer Hand

Rumänien nimmt es mit der EU ernst. Das Dracula-Schloss Bran ist an die Familie Habsburg zurückgegeben worden. Die hat es an den Kreis Kronstadt verkauft. weiter
  • 340 Leser
SERBE / Ungewöhnliches Zuhause

Drei Jahre auf Kirschbaum gelebt

Ein Kirschbaum ist seit drei Jahren das Zuhause des 60 Jahre alten Serben Stevan Graovac. Als er aus den USA in sein Dorf nahe der kroatischen Adriastadt Zadar zurückgekehrt sei, habe er sein Haus von einem Kroaten besetzt vorgefunden. Da sich der neue Bewohner weigerte auszuziehen, baute sich Graovac im Geäst des Baumes ein 'Wohnzimmer' mit einem alten weiter
  • 263 Leser
FUSSBALL / Dietmar Hopp fördert Jugendarbeit

Drei Millionen Euro für Waldhof

Dietmar Hopp, Mitbegründer des Software-Unternehmens SAP und Mäzen des Fußball-Regionalligisten TSG Hoffenheim, spendet dem Oberligisten SV Waldhof Mannheim drei Millionen Euro. 'Ich tue es, weil im Mannheimer Norden ein sozialer Brennpunkt vorhanden ist und dort die Prinzipien unserer bisherigen Jugend-Förderzentren beispielhaft Früchte tragen könnten', weiter
  • 289 Leser
NATUR / Schmetterling des Jahres 2007

Ein Falter namens 'Landkärtchen'

Der Falter mit dem schönen Namen 'Landkärtchen' (Araschnia levana) ist Schmetterling des Jahres 2007. Die Flügelunterseite des Tagfalters erinnert an eine Landkarte. weiter
  • 255 Leser
SÜDZUCKER

EU-Regelung belastet

Die EU-Einschränkung der Exportmöglichkeiten macht Europas größtem Zuckerproduzenten Südzucker zu schaffen. Der operative Gewinn ging im dritten Quartal 2006/07 auf 104 (Vorjahr: 115) Mio. EUR zurück, wie das Unternehmen bekannt gab. Dafür war allein die Zuckersparte verantwortlich. Der Umsatz verbesserte sich dagegen auf 1,44 (1,35) Mrd. EUR. weiter
  • 506 Leser
RAVENSBURGER / Frank Mallet verlässt Spielehersteller

Ex-Boss-Finanzvorstand kommt

Der Aufsichtsrat der Ravensburger AG hat Jörg-Viggo Müller (52) mit Wirkung zum 1. April 2007 zum Mitglied des Vorstands bestellt. Er wird neben Vorstandssprecher Karsten Schmidt (50) im Vorstand der Ravensburger Unternehmensgruppe für Finanzen, Personal und Informationsverarbeitung verantwortlich sein. Müller war nach langjähriger Tätigkeit bei Jacobs weiter
  • 377 Leser
SIEMENS

Ex-Finanzchef verhört

In der Siemens-Affäre ermittelt die Münchner Staatsanwaltschaft nun auch gegen Ex-Finanzvorstand Heinz-Joachim Neubürger. Die Staatsanwaltschaft bestätigte Medienberichte, wonach Neubürger bereits am vergangenen Dienstag verhört worden sei. Der 54-jährige Manager, der bis April 2006 der Konzernspitze angehörte und als enger Vertrauter von Ex-Siemens-Chef weiter
  • 386 Leser
BAHN

Fahrkarten gefälscht

Mit gefälschten Wochenend-Tickets sollen Betrüger der Deutschen Bahn einen erheblichen finanziellen Schaden zugefügt haben. Es werde bundesweit ermittelt, teilte die Bundespolizei in Köln mit. In Detmold sitzt nach Einschätzung der Bundespolizeiinspektion Bielefeld der erste gefasste mutmaßliche Fälscher in Haft. Doch auch in anderen Städten von Hamburg weiter
  • 447 Leser
HANDEL / Das Internet zwingt Buch-Antiquariate zum Umdenken

Fluch und Segen zugleich

Ohne Online-Geschäft können die Läden kaum mehr existieren
Alte Bücher und moderne Technik: Das Internet verändert die Antiquariatsbranche. Einerseits werden über Online-Geschäfte neue Kundenschichten erschlossen, andererseits läuft viel Handel ausschließlich über das Internet ab - und damit an den Läden vorbei. weiter
  • 287 Leser
DONAU

Frachtschiffe kollidiert

Nach dem Zusammenprall zweier Frachtschiffe auf der Donau bei Aholfing in Niederbayern war die Schifffahrt dort gestern stundenlang blockiert. Am frühen Morgen waren ein rumänischer Schubverband und ein deutsches Gütermotorschiff in einer rund 200 Meter breiten Kurve der Donau zusammengestoßen. Verletzt wurde bei dem Unfall im Landkreis Straubing-Bogen weiter
  • 277 Leser
PSYCHIATRIE / Anstalt kümmerte sich um Traumatisierte

Gedenkstätte für Patienten

Mit einer Gedenkstätte will das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) mehrerer hundert traumatisierter Menschen gedenken, die nach dem Zweiten Weltkrieg in die Psychiatrie eingewiesen wurden. Das Zentrum werde die Stätte am 27. Januar einweihen, dem 'Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus', sagte Sprecherin weiter
  • 342 Leser
AFGHANISTAN / Nato meldet den Tod 150 Aufständischer

Gefechte mit Rebellen

Beziehungen zum Nachbarn Pakistan weiterhin belastet
Im Osten und Süden Afghanistans ist es erneut zu schweren Gefechten zwischen radikal-islamischen Aufständischen und Nato-Truppen gekommen. Afghanistan wirft Pakistan vor, ein Einsickern von Rebellen über die Grenze nicht zu verhindern - oder sogar zu unterstützen. Bei schweren Gefechten in der Provinz Paktika im Osten Afghanistans sind Angaben der Nato-geführten weiter
  • 227 Leser
GRUNDBUCHEINTRAG

Geld bei Verzögerung

Kommt es beim Grundbucheintrag zu unzumutbaren Verzögerungen, können Immobilienkäufer den Staat auf Schadensersatz verklagen. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) drohen dem Land Schleswig-Holstein Zahlungen von mehr als 450 000 EUR, weil bereits verkaufte Eigentumswohnungen in einer Wohnanlage erst nach 20 Monaten ins Grundbuch eingetragen weiter
  • 334 Leser
BANKEN / Kosten von 24 auf 2,50 Euro gesunken

Geldtransfers billiger

Die Kosten für Euro-Überweisungen sind nach Angaben der EU deutlich gesunken. Auch die Kosten für Inlandtransfers seien nicht gestiegen geführt. weiter
  • 463 Leser
PRAXISÄRZTE / 56 Stunden Arbeitszeit pro Woche für 117 500 Euro im Jahr

Gesünder als gedacht

Umfrage zeigt erstaunlich hohe Arbeitszufriedenheit
Die niedergelassenen Ärzte haben im Schnitt immer noch recht hohe Einkommen, zeigt eine Umfrage. Die Kassenpatienten steuern allerdings immer weniger bei. Zudem können die meisten von einer 35-Stunden-Woche nur träumen. Dennoch sind sie zufriedener als erwartet. weiter
  • 494 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gute US-Laune steckt an

Angesteckt von der guten Stimmung an der Wall Street, ausgelöst durch positive US-Arbeitsmarktdaten, konnte sich der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern von seinen Verlusten erholen und kletterte erneut über 6650 Punkte. Von der Entscheidung der EZB, die Zinsen unverändert zu lassen, kamen dagegen kaum Impulse. Akzente setzten erste Geschäftsberichte weiter
  • 458 Leser
FERNSEHEN

Günther Jauch sagt ARD ab

Günther Jauch wird nicht als Nachfolger Sabine Christiansens die Talkshow der ARD am Sonntagabend moderieren. Er hätte 'journalistisch exklusiv' für 'das Erste' tätig sein sollen, sagte der 50-Jährige. Zudem habe er eine weitere Sendung übernehmen sollen. Außerdem habe die ARD die Zuständigkeit für seine Show den Chefredakteuren unterstellen wollen. weiter
  • 273 Leser

Hart im Nehmen. ...

...Eiseskälte herrscht in diesen Tagen in der Gegend um die nordostchinesische Stadt Harbin. Doch Kamele sind bekanntlich hart im Nehmen: Sie halten nicht nur extreme Trockenheit und Hitze aus, sondern können sich auch an extreme Kälte anpassen. weiter
  • 354 Leser
GLAUBE / Streit um Design eines Wolkenkratzers

Hochhaus im Form eines Golf-Arabers geplant

Im Golfemirat Dubai ist ein Streit um einen geplanten Wolkenkratzer in Form eines Arabers entbrannt. Die Immobilienfirma Limitless erklärte, das 35-Etagen-Gebäude sei noch nicht endgültig akzeptiert. Der Wolkenkratzer soll die Form eines Mannes im traditionellen Gewand der Golf-Araber haben. Es sei noch nicht geklärt, ob das Design mit den Bauvorschriften weiter
  • 273 Leser
LUFTFAHRTINDUSTRIE / Die Branche ist optimistisch

Hoffnung auf ein Erfolgsjahr trotz Airbus-Krise

Volle Auftragsbücher, steigende Passagierzahlen - auf den ersten Blick können Airbus und Boeing auch 2007 auf ein Rekordjahr hoffen. Die Herausforderung steckt dabei im Detail. So beginnt die Produktion der Boeing 787 erst und Airbus bangt um A 380-Nachbestellungen. weiter
  • 464 Leser
FUSSBALL

HSV greift durch

Nur wenige Stunden nach seiner Kritik an der Führungsriege des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV ist Abwehrspieler Thimothee Atouba aus dem Trainingslager in Dubai nach Hause geschickt worden. Der Kameruner Nationalspieler hatte Unverständnis darüber geäußert, dass er trotz einer Schambeinentzündung überhaupt mitfliegen musste. weiter
  • 377 Leser

INTERVIEW: Kein Zufall mehr

Die Erderwärmung führt zu anderen Luftströmen und zu wärmerem Wetter in Europa, sagt Professor Peter Werner vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. weiter
  • 283 Leser
OPER / Calixto Bieito inszeniert erstmals in Stuttgart

Jenufa in der Textilfabrik

Spritzendes Blut, Sex-Orgien auf der Opernbühne. Dafür ist der Regisseur Calixto Bieito berüchtigt. Erstmals inszeniert er in Stuttgart: Janaceks 'Jenufa'. weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL / Ein Star verlässt Real Madrid

Jetzt will Beckham Hollywood erobern

David Beckham verlässt Real Madrid und versucht sein Glück in Hollywood. Ab August spielt der Fußball-Popstar für den zweimaligen US-Meister Los Angeles Galaxy. weiter
  • 269 Leser
EISSCHNELLLAUF

Keine Lust auf Favoritenrolle

In Abwesenheit von Mehrkampf-Königin Anni Friesinger hofft Claudia Pechstein bei der Eisschnelllauf-EM in Klobenstein auf eine erfolgreiche Titelverteidigung. 'Natürlich würde ich gerne meinen Titel verteidigen und so glänzen wie im vergangenen Jahr in Hamar', sagt Deutschlands erfolgreichste Winter-Olympionikin. Doch Pechstein will sich bei ihrer 15. weiter
  • 270 Leser
PROZESSAUFTAKT

Kind geschwängert

Weil er ein Elfjährige missbraucht und geschwängert haben soll, muss sich ein 50 Jahre alter Mann seit gestern vor dem Landgericht Stendal (Sachsen-Anhalt) verantworten. Sein Opfer ließ das Kind im vierten Monat abtreiben. Bei dem Angeklagten handelt es sich laut Staatsanwaltschaft um einen Bekannten der Mutter des Kindes. Dem Mann droht eine Freiheitsstrafe weiter
  • 309 Leser
APPLE

Klage gegen Handy-Namen

Das angekündigte erste Apple-Handy I-Phone hat dem Computerkonzern umgehend eine Klage wegen des Namens eingehandelt. Der Netzwerk-Spezialist Cisco verklagte Apple, weil er die Markenrechte an dem Namen 'I-Phone' bei sich sieht. Cisco gibt an, mit der Klage eine Nutzung des Namens verhindern zu wollen. Zugleich sagte ein Sprecher, es gebe auch Möglichkeiten weiter
  • 377 Leser
TOTSCHLAGSVERSUCH

Kletterer angezeigt

Nach ihrer Randale auf einem Kirchturmgerüst in Karlsruhe müssen sich zwei Jugendliche vor Gericht wegen versuchten Totschlags und Sachbeschädigung verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den beiden vor, im September auf das Gerüst geklettert zu sein und aus Höhen zwischen 40 und 90 Metern Geräteteile, herausgebrochene Mauerstücke und eine leere weiter
  • 280 Leser
FUSSBALL

Knast nach Faustschlag

Im Fußball-Mutterland England ist erstmals ein Spieler wegen eines Vergehens auf dem Platz zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. James Cotterill, Verteidiger des AFC Barrow, muss nach einem Gerichtsspruch eine viermonatige Haftstrafe antreten. Der Verteidiger hatte in der Erstrundenpartie des englischen Pokals gegen Bristol Rovers im November weiter
  • 280 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Der Merkel-Steinbrück-Aufschwung

Jetzt ist es amtlich: 2006 war wirtschaftlich ein Superjahr. Mit einem so von niemandem erwarteten Wachstum von 2,5 Prozent konnte die heimische Wirtschaft locker an gute Zeiten anknüpfen, auch wenn diese schon Jahre zurückliegen. Damit führte sie zugleich auch die vielfach gepredigte Mär von den strukturellen Grenzen des Wachstums in Deutschland ad weiter
  • 230 Leser
VW

KOMMENTAR: Die Probleme bleiben

Am Ende war es keine Überraschung mehr. Wolfgang Bernhards Abschied hatte sich über Wochen angekündigt und hingezogen. Dass das unwürdige Schauspiel mit der gestern gefundenen Einigung und der handelsüblichen Floskel beendet wurde, ist das einzig Positive an diesem 'gegenseitigen Einvernehmen', von dem jeder weiß, dass es keines ist. Unterm Strich bleiben weiter
  • 418 Leser
RAUCHVERBOTE

KOMMENTAR: Diffuse Rauchzeichen

Mit kaum einem Thema könn(t)en sich Politiker so einfach profilieren wie mit Rauchverboten: Alle wissenschaftlichen Untersuchungen sprechen angesichts der Gefahren für Passivraucher für Verbote - die die große Mehrheit der Bevölkerung ohnehin befürwortet. CDU-Fraktionschef Stefan Mappus, ein Machtmensch mit sicherem Gespür für Populäres, hat das früh weiter
  • 274 Leser
JAUCH

KOMMENTAR: Verständliche Absage

Hier eine kleine Nachbesserung, dort eine Indiskretion, hier ein Seitenhieb, dort ein verbaler Faustschlag. Gemessen an der finanziellen Unabhängigkeit, in der sich Günther Jauch bewegt, ist es geradezu erstaunlich, wie lange er sich das Treiben mancher ARD-Größen angeschaut hat. Gestern nun der Rückzug des TV-Multitalents, der sicherlich wenig damit weiter
  • 290 Leser
MORD / Mitwisser macht durch Detailkenntnisse auf sich aufmerksam

Kommissar Zufall in der Kneipe

Mit seinem Wissen über den Mord an einer Vermieterin in Bad Rappenau hat sich ein Täter verraten. Die 81-Jährige war nicht erschossen, sondern erstochen worden. weiter
  • 233 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bub sinkt im Schlamm ein Das frühlingshafte Wetter hat einen elfjährigen Buben in Ulm zum Spielen an einem Seitenarm des Flusses Blau animiert. Dabei sank er jedoch knietief im Schlamm des Flussbettes ein und konnte sich nicht mehr selbst befreien, teilte die Polizei gestern mit. Die Feuerwehr musste den Jungen ans Ufer ziehen. Kupferschrott gestohlen weiter
  • 334 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zinsen unverändert Die Europäische Zentralbank hat die Zinsen im Währungsraum unverändert gelassen. Die Entscheidung war weitgehend erwartet worden, nachdem die Währungshüter zuletzt Anfang Dezember die Zinsen um 0,25 Prozentpunkte erhöht hatten. Der entscheidende Leitzins liegt derzeit bei 3,50 Prozent. Heros-Zahlungen offen Die Mannheimer Versicherung weiter
  • 421 Leser
Afrika-Forum

Köhler in Ghana

Bundespräsident Horst Köhler ist in der ghanaischen Hauptstadt Accra eingetroffen. Bis Sonntag will er in dem westafrikanischen Land zunächst einen Staatsbesuch absolvieren. Danach nimmt Köhler mit mehreren afrikanischen Präsidenten in Accra an dem zweiten Afrika-Forum seiner Initiative 'Partnerschaft mit Afrika' teil. weiter
  • 389 Leser
BUSH

LEITARTIKEL: In der Wagenburg

Es sollte eine wichtige Rede sein. Eine Weichenstellung in Richtung neuer Strategie für den Irak. Dies um so mehr, als US-Präsident George W. Bush die Mehrheit in beiden Häusern des Kongresses verloren hat und ihm eine überparteiliche Kommission mit dem früheren Außenminister James Baker und dem demokratischen Abgeordneten Lee Hamilton einen neuen Ansatz weiter
  • 300 Leser

Leute im Blick

Mireille Mathieu Die französische Chansonsängerin Mireille Mathieu ist besorgt um ihre Haut und greift daher zu ungewöhnlichen Mitteln: 'Ich lasse keine Sonne an mein Gesicht, trage selbst bei Waldspaziergängen einen Schleier. Auf meiner Haut finden Sie keine einzige Sommersprosse', sagte die 60-Jährige. Heidi Klum Die Neuauflage der Show 'Germanys weiter
  • 315 Leser
POLARFORSCHER

Liebesbrief bei minus 70 Grad

Die letzten Briefe des britischen Polarforschers Robert Falcon Scott (1868-1912) sind jetzt erstmals veröffentlicht worden. Kurz vor seinem Tod im Eis auf dem Rückweg von seiner Südpol-Expedition im Jahr 1912 schrieb Scott einen Abschiedsbrief 'An meine Witwe': 'Liebe, es ist nicht einfach zu schreiben bei dieser Kälte - 70 Grad unter Null und kein weiter
  • 293 Leser
SCHAUSPIELERIN

Mama Munster gestorben

Die Schauspielerin Yvonne De Carlo, die in den 60er Jahren in der ulkigen US-Fernsehserie 'The Munsters' als Vampirin glänzte, ist tot. Die gebürtige Kanadierin starb in einem Seniorenheim in Hollywood an Altersschwäche. Sie wurde 84 Jahre alt. Vor ihrem Auftritt als Lily Dracula Munster hatte die aus Kanada stammende dunkelhaarige Schönheit eine lange weiter
  • 296 Leser
SHOW

Mehr 'Afrika! Afrika!'

André Hellers Show 'Afrika! Afrika!' bekommt wegen des großen Erfolges einen zweiten Teil. Die Produktion, die ebenfalls 'Afrika! Afrika!' heißen soll, wird am 22. Mai in Graz Premiere feiern. 'Es wird keine Kopie sein, aber sehr ähnlich', beschrieb Heller das Vorhaben. Bisher sahen knapp eine Million Zuschauer die Artistik-Show mit 150 Künstlern. weiter
  • 322 Leser

Mehr als 4000 Opfer der Gewalt

Die Gewalt hat in Afghanistan im vergangenen Jahr zugenommen. 124 Selbstmordattentäter sprengten sich in die Luft, rund sechs Mal so viele wie im Vorjahr. Früher waren Selbstmordanschläge, deren Stil an den Irak erinnert, am Hindukusch so gut wie unbekannt. Der radikal-islamische Aufstand kostete mehr als 4000 Menschen das Leben, über vier Mal so viele weiter
  • 261 Leser

Meine TV-woche

Lothar Tolks, Nachrichten: · Pflichtveranstaltung für alle ehemaligen und aktiven Schüler und Lehrer: Die Feuerzangenbowle (heute, ARD, 20.15 Uhr) mit Heinz Rühmann. 'Da stelle mer uns janz dumm!' Die Anhänger ernsterer Stoffe sollten sich Wut in den Städten (Arte, 20.40 Uhr) nicht entgehen lassen: Philippe Triboit zeichnet in dem Sozialdrama ein düsteres weiter
  • 347 Leser
OPER

Metzmacher verlässt Holland

Der deutsche Dirigent Ingo Metzmacher wird seinen derzeitigen Vertrag bei der Niederländischen Oper in Amsterdam nicht verlängern. Ein Sprecher der Oper bestritt aber, dass dies auf Unstimmigkeiten mit der Leitung des Hauses zurückgehe. Metzmacher wolle sich ganz auf seine künftige Aufgabe in Berlin konzentrieren, wo er in der nächsten Spielzeit als weiter
  • 318 Leser
CHINA

Mini-Schritt zur Aufwertung

Im Handelsstreit mit den USA und Europa hat China einen weiteren Trippelschritt zur Aufwertung seiner als massiv unterbewertet geltenden Währung unternommen. Chinas Zentralbank legte den Wechselkurs des Yuan (Renminbi) für 1 Dollar mit 7,7977 - und damit erstmals unter der Marke von 7,8 Yuan - fest. Damit erreichte Chinas Währung ein weiteres Hoch seit weiter
  • 376 Leser
VOLLEYBALL / Sensationelles 3:0 gegen Panathinaikos Athen bringt Friedrichshafen fast sicher ins Achtelfinale

Mit Fallrückzieher nahe heran an die europäische Spitze

Da fiel es selbst einem alten Haudegen wie Stelian Moculescu schwer, seine Euphorie zu zügeln. Durch das sensationell klare 3:0 gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter Panathinaikos Athen rückte der VfB Friedrichshafen dem Achtelfinale der Volleyball-Championsleague ganz nah. weiter
  • 317 Leser

Na sowas. . .

Sie wollte sich offenbar das Glück sichern: Mehr als 2000 vierblättrige Kleeblätter hat eine Frau aus Serbien in den vergangenen 30 Jahren gesammelt. An einem Tag war sie sogar besonders erfolgreich und kehrte mit 98 solcher Exemplare von ihrer Suche heim. Schätzungen zufolge liegt der Anteil vierblättriger Kleeblätter im Schnitt bei etwa einem Prozent. weiter
  • 242 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Ausnahmezustand verhängt In Bangladesch hat die Übergangsregierung nach schweren Unruhen vor der umstrittenen Parlamentswahl den Ausnahmezustand verhängt. Am Abend legte der Chef der Übergangsregierung, Staatspräsident Iajuddin Ahmed, sein Amt nieder. Er will rasch eine neue Regierung einsetzen,. die die anstehenden Wahlen vorbereiten soll. Senator weiter
  • 276 Leser
MENSCH / Zu Unrecht wird das Wetter für körperliche Zipperlein verantwortlich gemacht

Nicht Wärme, sondern Licht sorgt für gute Stimmung

Viele Menschen klagen derzeit wegen der nichtwinterlichen hohen Temperaturen über körperliche Beschwerden wie Kopfweh oder vermehrtes Schwitzen. Derartige Leiden seien aber nicht Folge eines durcheinandergeratenen Körpers, sondern ein psychologischer Effekt, sagt der Biopsychologe Peter Walschburger von der Freien Universität Berlin. 'Man lastet Störungen weiter
  • 288 Leser
TENNIS

Noch kein Sieg für Haas

Thomas Haas muss weiter auf sein erstes Erfolgserlebnis im neuen Jahr warten. Der gebürtige Hamburger verlor beim Tennis-Einladungsturnier 'Kooyong Classic' in Melbourne auch sein zweites Spiel. Ivan Ljubicic unterlag er mit 6:7 (5:7), 4:6. Gegen den Kroaten hatte Haas zuletzt im Jahr 2001 gewinnen können. Bei der nach einem Gruppenmodus ausgetragenen weiter
  • 264 Leser
HANDBALL

Nothdurft in Söflingen

Der Ex-Trainer des ehemaligen Handball-Bundesligisten VfL Pfullingen/Stuttgart, Eckard Nothdurft, ist neuer Trainer des Regionalligisten TSG Söflingen. Gestern wurde der Vertrag unterschrieben, der auch für die nächste Saison gilt. Seit der Insolvenz des VfL im Juni 2006 hatte der 41-jährige Dozent der Landessportschule Albstadt keinen Trainerjob mehr. weiter
  • 250 Leser
CSU / Debatte über Zukunft des Parteichefs eskaliert

Ob Stoiber wieder antritt, wird täglich ungewisser

Edmund Stoibers Zukunft hält die CSU weiter in Atem. Jetzt musste der Parteichef und bayerische Ministerpräsident von seinen eigenen Vorstellungen abrücken. weiter
  • 286 Leser
TISCHTENNIS

Ochsenhausen hofft

Nach dem 3:0-Hinspiel-Coup gegen Favorit Royal Villette Charleroi hat Tischtennis-Bundesligist TTF Ochsenhausen heute (20 Uhr) beim Rückspiel in Belgien gute Chancen, das Viertelfinale der Champions League zu erreichen. Allerdings werden Vladimir Samsonov, Jean-Michel Saive oder Alexei Smirnov alles geben, um die Schmach zu verhindern. weiter
  • 343 Leser
BIATHLON / Deutsche Staffel in Ruhpolding Dritte

Ohne Stars gut gekämpft

Norwegen siegt dank Björndalens Sturmlauf vor Russland
Die deutschen Biathleten haben mit Platz drei im Weltcup-Staffelrennen von Ruhpolding hinter Norwegen und Russland die Erwartungen von Bundestrainer Frank Ullrich bei der WM-Generalprobe erfüllt. Ohne Michael Greis und Sven Fischer kämpfte das Quartett prima. weiter
  • 298 Leser
SCIENCE-CENTER / Projekte in Heilbronn und Stuttgart

Post für 32 Architekten

Für die Umgestaltung des Heilbronner Hagenbucher-Gebäudes in ein 'Science-Center' haben sich 294 Architekten aus sieben Ländern beworben. Wie die Stadt gestern mitteilte, erhalten 32 Kandidaten die Wettbewerbsunterlagen. In dem Zentrum sollen Besucher von 2009 an rund 150 Experimentierstationen vorfinden, an denen sie technische und naturwissenschaftliche weiter
  • 217 Leser

Programm

FUSSBALL ·Int. Hallenfußball-Turnier, Frauen in Crailsheim (Sa. ab 13.30/So. ab 10, Großsporthalle). BASKETBALL ·Bundesliga: Karlsruhe - Nürnberg (Sa. 18.30), Bonn - Ludwigsburg (Sa. 19.30), Tübingen - Ulm (So. 17). ·2. Bundesliga: Ehingen - München (Fr. 20), Kirchheim - Mainz, Crailsheim - Nördlingen (beide Sa. 19.30). ·2. Bundesliga, Frauen: DJK SB weiter
  • 320 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 270 683,60 Euro, 2: 1 016 546,90 Euro, 3: 57 758,30 Euro, 4: 3868,50 Euro, 5: 151,40 Euro, 6: 50,30 Euro, 7: 21,40 Euro, 8: 10,90 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 204 949,10 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 497 Leser
FÖDERALISMUS / Beratungen über Finanzreform beginnen

Reform soll bis 2009 stehen

Die gemeinsame Bund-Länder-Kommission zur Föderalismusreform II tritt am 8. März zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Darauf haben sich gestern die beiden Vorsitzenden, Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) und SPD-Fraktionschef Peter Struck, verständigt. Außerdem vereinbarten die Politiker bei ihrer ersten persönlichen weiter
  • 243 Leser
TENNIS

Rothenbaum soll blühen

Mit Carl-Uwe Steeb als Turnierdirektor, einer Verschlankung des Teilnehmerfeldes und Freilosen für die weltbesten Tennisspieler soll das Masters am Hamburger Rothenbaum seinen Platz im Turnierplan der ATP festigen. Der dreimalige deutsche Daviscup-Sieger Steeb wird bei der diesjährigen Veranstaltung vom 12. bis 20. Mai in seinen neuen Job eingearbeitet, weiter
  • 236 Leser
TOURISMUS / Chiemgau-Ort auf neuem Weg

Ruhige Berge statt Après-Ski

Schneemangel und Wärme lassen die Wintersportorte darben. In Schleching im Chiemgau entschloss man sich, neue Wege zu gehen, nachdem immer weniger Skifahrer gekommen waren. Der Ort setzt auf schöne Landschaft, Ökologie und naturnahen Urlaub. Mit Erfolg. weiter
  • 368 Leser
SANIERUNG

Schiller-Museum zwei Jahre zu

Das Schiller-Nationalmuseum in Marbach am Neckar wird im Herbst wegen Sanierungsarbeiten bis 2009 geschlossen. Das 1903 erbaute Museum der Deutschen Schillergesellschaft erhält neue Heiz- und Klimatechnik, einen Laden, behindertengerechte Zugänge, ein Bistro und Räume zur Literaturvermittlung. Die Baukosten sind mit 5,5 Millionen Euro angesetzt. Bund weiter
  • 329 Leser

Schlank am Strand. ...

...Dieses Bikini-Modell, das bei einer Bademodenschau in München vorgeführt wurde, schmeichelt der Figur. Der Bikini und seine Trägerin sind zweifellos ein Hingucker. weiter
  • 272 Leser
PARTEIEN / FDP will Änderung bis spätestens 2011

Schuldenstopp per Verfassung

Die FDP will bis 2011 das Verschuldungsverbot in die Landesverfassung aufnehmen. Zusätzliche Erlöse erhoffen sich die Liberalen von mehr Privatisierungen. weiter
  • 250 Leser
BOB / Heute beginnt Europameisterschaft in Cortina

Sechs Medaillen im Visier

· Im deutschen Team herrscht vor der heute beginnenden EM in Cortina d'Ampezzo trotz eines grassierenden Infekts Optimismus. Sportdirektor Stefan Krauß hält in den drei Entscheidungen bei 'günstigem Verlauf zwei Titel und sechs Medaillen' für möglich. Außer den Titel-Verteidigern Andreas Lange (Zweier) und Sandra Kiriasis sowie der Weltcup-Führenden weiter
  • 297 Leser
WETTER / Schwerer Sturm fegt über Deutschland und Europa hinweg

Seit Monaten ist es viel zu warm

Milde Witterung hält vorerst an - Keine Winterruhe in der Natur
Ein schwerer Sturm wütet über Deutschland und Europa. Die Temperaturen bleiben aber mild. Wetterkundler macht der warme Winter fast sprachlos. Ein Orkan ist über Deutschland und Europa hinweggefegt. Die Orkanböen erreichten Geschwindigkeiten bis zu 160 Stundenkilometer. Bis auf Berlin Brandenburg und das Saarland gaben die Meteorologen für alle Bundesländer weiter
  • 362 Leser
EURO

Stabiler Kurs

Der Kurs des Euro ist gestern nahezu stabil geblieben. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2984 (Vortag: 1,2988) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7702 (0,7699) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6654 (0,6702) britische Pfund, 156,16 (154,99) japanische Yen und auf 1,6129 (1,6138) Schweizer weiter
  • 405 Leser

Stichwort: Partnerschaft mit Afrika

Afrika spielt in der Präsidentschaft Horst Köhlers eine zentrale Rolle. Bei seiner Antrittsrede 2004 im Bundestag sagte der neue Bundespräsident: 'Für mich entscheidet sich die Menschlichkeit unserer Welt am Schicksal Afrikas.' Gemeinsam mit der 'Zeit'-Stiftung rief er deshalb die Initiative 'Partnerschaft mit Afrika' ins Leben. Sie will einen vorurteilsfreien, weiter
  • 265 Leser
CSU

Stoibers Stuhl wackelt

Dem bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber schlägt immer mehr offene Ablehnung aus den eigenen Reihen entgegen. Der Miesbacher CSU-Landtagsabgeordnete Jakob Kreidl, Chef des Innenausschusses im Landtag, sagte der Münchner 'Abendzeitung': 'Eine breite Mehrheit ist dafür, dass Stoiber nicht über 2008 hinaus weitermacht.' Auch in der Fraktion sei weiter
  • 245 Leser
JUSTIZ / Bundesgerichtshof bestätigt Schuldspruch

Strafe für Manager reduziert

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Verurteilung zweier ehemaliger Thyssen-Manager wegen Untreue und Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit Schmiergeldzahlungen des Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber bestätigt. Ihr Strafmaß wurde aber aus formalen Gründen reduziert. Jürgen Maßmann erhielt eine Bewährungsstrafe von zwei Jahren, Winfried Haastert von weiter
  • 264 Leser
GESUNDHEIT / CDU-Fraktion pocht auf Ausnahmen bei Verboten

Streit um Raucherecken

FDP, Junge Union und Sozialministerin für nikotinfreie Schulen
Seit Monaten ringt die Regierung um ein umfassendes Gesetz zum Nichtraucherschutz. Den Entwurf von Sozialministerin Monika Stolz hat nun die CDU-Fraktion im Bereich der Schulen verwässert: Sie will weiterhin Raucherecken zulassen - zum Ärger des Parteinachwuchses. weiter
  • 238 Leser

STUTTGARTER SZENE

FDP plakatiert wild Der Stuttgarter FDP-Kreischef und Landtagsabgeordnete Dietmar Bachmann pflegt einen eigenwilligen Humor und gibt sich gerne weitsichtig. Deshalb hat er vor der letzten Bundestagswahl einen größeren Satz Wahlplakate geordert - von der SPD. Zum Dreikönigsparteitag der FDP ließ der Liberale die eingelagerte Ware dann in der Landeshauptstadt weiter
  • 267 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesligist Bayer Leverkusen wird den Vertrag mit Trainer Michael Skibbe um zwei und den Kontrakt mit Sportchef Rudi Völler um drei Jahre verlängern. Das kündigte Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser in Rom an. Fussball: Klaus Augenthaler (49) bleibt bis zum 30. Juni 2009 Trainer des Erstligisten VfL Wolfsburg. Eishockey: Nationaltorwart Robert weiter
  • 246 Leser
WETTER / Experten sorgen sich nicht bei einem warmen Winter, sondern wegen der häufigen Extreme

Temperaturen wie in Antalya

Statt zu lamentieren, müssen Strategien zur Anpassung entwickelt werden
Wenig Schnee, kaum Frost - bisher fällt der Winter in Deutschland aus. Die Natur spielt zwar nicht total verrückt. Doch Veränderungen werden sichtbar. Eine ungewöhnlich warme Jahreszeit ist dabei kein Beleg für den Klimawandel. Doch der Trend zeigt klar die Richtung. weiter
  • 363 Leser

THEMA DES TAGES: Vom Winter keine Spur

Wann wirds mal wieder richtig Winter? Die extrem warmen Temperaturen sorgen für Aufregung. Wir berichten über die Wetterphänomene, ihre Ursachen und die Folgen. Auch die Winterurlaubsorte müssen gegensteuern - etwa mit neuen Konzepten wie im Chiemgau. weiter
  • 356 Leser

TIPP DES TAGES: Bundesagentur muss zahlen

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) muss auch zahlen, wenn private Arbeitsvermittler einem deutschen Arbeitslosen eine neue Stelle im EU-Ausland beschaffen. Dies entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH). Die deutsche Regelung, wonach die Bemühungen eines privaten Arbeitsvermittlers nur dann von der Agentur bezahlt werden, wenn ein Arbeitsloser für weiter
  • 435 Leser
STROMSCHLAG

Tod bei Maulwurfjagd

Bei der Jagd nach Maulwürfen ist ein 63-jähriger Berliner in Zingst (Mecklenburg-Vorpommern) ums Leben gekommen. Der Mann hatte im Garten seines Ferienhauses Metallstäbe in den Boden gesteckt und diese unter Starkstrom gesetzt. Der Maulwurfjäger hat vermutlich vergessen, dass er den Strom schon eingeschaltet hatte, als er den Stab berührte. weiter
  • 396 Leser
INDONESIEN / Wrackteile des verschollenen Flugzeugs aufgetaucht

Trauer und Erleichterung

Maschine ins Meer gestürzt - 102 Menschen tot
Indonesische Fischer haben Wrackteile des verschollenen Passagierflugzeugs im Meer gefunden. Damit steht fest, dass die Maschine mit 102 Menschen abgestürzt ist. weiter
  • 314 Leser
SNOWBOARD / Amelie Kober ist deutsche WM-Hoffnung

Traum vom Ende der Durststrecke

Die Olympia-Zweite von Turin, Amelie Kober, soll dem Snowboard Verband Deutschland (SVD) bei den am Wochenende beginnenden Weltmeisterschaften die erste Medaille seit vier Jahren bescheren. 'Amelie ist eine der Favoritinnen. Die Leistungskurve war zuletzt etwas wacklig, aber jetzt fährt sie wieder stabiler', sagte SVD-Sportdirektor Timm Stade - und weiter
  • 284 Leser
METRO

Umsatz auf Rekordhoch

Der deutsche Handelsriese Metro (Düsseldorf) ist 2006 so stark gewachsen wie schon lange nicht mehr. Der Konzernumsatz stieg nach vorläufigen Zahlen um 7,5 Prozent auf die Rekordmarke von rund 60 Mrd. EUR. Bereinigt um Filialzukäufe betrug das Plus 6,6 Prozent. Das ist die größte Umsatzsteigerung seit sechs Jahren. In Deutschland kehrte Metro auf den weiter
  • 373 Leser
IRAK

US-Präsident gibt Fehler zu

US-Präsident George W. Bush hat erstmals Fehler im Irak-Krieg zugegeben und die Verantwortung dafür übernommen. In einer Fernsehansprache kündigte er die Entsendung weiterer 21 500 US-Soldaten an. Die neue US-Strategie ist weltweit überwiegend mit Skepsis aufgenommen worden. Großbritannien und Australien, zwei der engsten Verbündeten der USA im Irak-Krieg, weiter
  • 285 Leser
ÖSTERREICH

Vereidigung unter Protest

Unter heftigen Protesten ist gut drei Monate nach der Parlamentswahl in Österreich das Regierungsbündnis aus Sozialdemokraten (SPÖ) und Volkspartei (ÖVP) vereidigt worden. Mehr als 2000 Gegner demonstrierten während der Zeremonie auf dem Heldenplatz in Wien. Attackiert wurde vor allem der neue Bundeskanzler Alfred Gusenbauer (SPÖ), dem SPÖ-Anhänger weiter
  • 258 Leser
WALDORFKINDERGÄRTEN

VGH bestätigt Förderanspruch

Entgegen der bisherigen Praxis haben auch Waldorfkindergärten im Südwesten einen Anspruch auf finanzielle Förderung durch die Land- oder Stadtkreise. Freie Kindergärten müssten in der Regel Zuschüsse in gleicher Höhe erhalten wie kirchliche oder gemeindliche Kindergärten, heißt es in einem gestern veröffentlichten Urteil des Verwaltungsgerichtshofs weiter
  • 251 Leser
KARRIEREN / Boris Palmers erster Tag als Tübinger Stadtoberhaupt

Vom Marktstand in die Chefetage

Das Interregnum hat ein Ende. Der neue Tübinger OB Boris Palmer radelte gestern Morgen zum Rathaus und nahm die Amtsgeschäfte auf. Der 34 Jahre alte Grünen-Politiker hatte bei seiner Sensationswahl im vergangenen Oktober 50,4 Prozent der Stimmen bekommen. weiter
  • 361 Leser
MOTORSPORT / Carlos Sainz behauptet nach Königsetappe seine Führung

VW-Armada mit Bravour

Heute zeigt sich, ob sich Volkswagen auch auf Sand gut schlägt
Bei der längsten Etappe der Rallye Dakar behauptete der zweifache spanische Weltmeister Carlos Sainz im VW Touareg seine Führung in der Gesamtwertung. weiter
  • 240 Leser
JUGENDKRIMI

Wem gehören 'Die drei ???'

Im jahrelangen Streit über die Rechte an der Jugendkrimi-Reihe 'Die drei ???' gibt es eine überraschende Wende. Nach Angaben des Stuttgarter Kosmos Verlags ist das Testament des Schöpfers der Geschichten aufgetaucht. Robert Arthur, der die Abenteuer zunächst unter dem Namen von Altmeister Alfred Hitchcock vermarktet hatte, habe alle Rechte vor seinem weiter
  • 242 Leser
VOLKSWAGEN / Die neue Führungsstruktur erinnert an die Ära Piëch

Winterkorn hat das Steuer fest im Griff

Der neue VW-Chef Martin Winterkorn löst die von seinnem Vorgänger Bernd Pischetsrieder geschaffene Struktur bei Europas größtem Autohersteller auf und vereint die größte Macht auf sich. Auch die Stellung des VW-Patriarchen Ferdinand Piëch wird gestärkt. weiter
  • 422 Leser
KONJUNKTUR / Wachstum von 2,5 Prozent

Wirtschaftliches Superjahr

Investitionsfeuerwerk im Inland sorgt für starke Dynamik
2006 war ökonomisch ein Superjahr: Die bundesdeutsche Wirtschaft entwickelte sich bei einem Wachstum von 2,5 Prozent so dynamisch wie seit dem Boomjahr 2000 nicht mehr. Hauptstütze der Konjunktur war erstmals wieder das Inland und nicht mehr der Export. weiter
  • 462 Leser
HANDBALL / Wenige wissen vom Ereignis im eigenen Land

Wo war noch mal die WM?

Deutschlands Handballer nehmen Anlauf auf WM-Gold im eigenen Land - und kaum jemand bekommt es mit. Eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Promit bescheinigt dem am 19. Januar beginnenden Turnier in Deutschland katastrophale Bekanntheitswerte. Wann und wo die WM stattfindet, konnten nur 12,8 Prozent der Befragten beantworten. Ganze weiter
  • 329 Leser

Zeit für den ...

...Baumschnitt. Im Schlossgarten in Karlsruhe kümmert sich derzeit ein Baumpfleger um den jährlichen Baumschnitt - hier an einer Linde. Bäume werden geschnitten, um Wuchs und Form zu beeinflussen; in öffentlichen Anlagen geht es auch darum, Schäden durch herabfallende Äste vorzubeugen. weiter
  • 312 Leser
ITALIEN / Ekelhaftes in den Krankenhäusern

Zwischen Kot und Zigaretten

7000 Tote wegen mangelnder Hygiene
In manchen öffentlichen italienischen Krankenhäusern ist Hygiene ein Fremdwort. Bis zu 7000 Menschen sterben in Italien alljährlich als Folge des Schmutzes. weiter
  • 292 Leser
ENERGIE

Öl noch preiswerter

Der Ölpreis hat gestern seine Talfahrt fortgesetzt und ist auf den tiefsten Stand seit 19 Monaten gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Februar kostete am Mittag 53,64 Dollar. Das waren 38 Cent weniger als zum Handelsende am Vortag. Beim Tagestief von 52,94 Dollar erreichte der Ölpreis den niedrigsten weiter
  • 376 Leser