Artikel-Übersicht vom Dienstag, 23. Januar 2007

anzeigen

Regional (60)

Der nächste Sprechtag der Rentenversicherung in Gmünd ist am Mittwoch, 28. Februar, geplant. Von 8.30 bis 12 Uhr und nachmittags von 13 bis 15.30 Uhr sind die Experten im städtischen Sozialamt anwesend und informieren. Eine Terminvereinbarung ist unbedingt erforderlich. Tel. (07171) 603 5028. Verwaltungsausschuss Der Verwaltungsausschuss der Stadt Gmünd weiter
Der Reisejournalist Hans-Gerhard Pfaff zeigt am kommenden Donnerstag ab 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) im Prediger eine Dia-Panorama-Multivision über den Westen Kanadas von den Rocky Mountains bis zum Eismeer. Veranstalter ist das Ferieninsel Reisebüro, das in seinen Niederlassungen City-Center und Bocksgasse 29 auch Karten im Vorverkauf bietet. Blasenschwäche weiter
Studiendirektorin Ingvelde Scholz hält morgen von 20 Uhr bis 21.30 Uhr einen Vortrag über die typischen Problem- und Fragestellungen besonders begabter Kinder und Jugendlicher. Die Thematik soll anhand von Fallgeschichten veranschaulicht werden. Die Veranstaltung ist im Musiksaal der Klösterleschule. Seniorentreff Der nächste gemeinsame Seniorentreff weiter
Heute um 15 Uhr spielt die Badische Landesbühne Bruchsal im Prediger Saint-Exupérys modernes Märchen "Der kleine Prinz". Die Veranstaltung, die im Rahmen der Kindertheaterreihe des Gmünder Kulturbüros stattfindet, ist ausverkauft. Das ausführliche Kindertheater-Programm ist erhältlich beim Kulturbüro Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 603 41 10. Jugend weiter
BAU / Planer für das Haus für afrikanische Menschenaffen im Stuttgarter Zoo ausgewählt - Baubeginn im Frühjahr 2008 angestrebt

"Ein Meilenstein für die Wilhelma"

Das neue Haus für afrikanische Menschenaffen in der Stuttgarter Wilhelma ist einen entscheidenden Schritt konkreter geworden: Nun wurde entschieden, welches Architekturbüro das neue Affen-Heim für den Zoo planen soll. weiter
B 29 / Info-Veranstaltung der Jungen Union zum Gmünder Tunnel

"Jedes Jahr darum kämpfen"

Wie komplex der Bau des B-29-Tunnels ist und welche Chancen er für Gmünd eröffnet, darüber informierten gestern Abend Bürgermeister Hans Frieser und Rudolf Miller vom Baubüro des Regierungspräsidiums in einer Veranstaltung der Jungen Union Gmünd. weiter
  • 1602 Leser

29 China-Wirte wollen "Josefle"

Der Inhaber des neuen "Josefle" am Marktplatz, Dino de Pellegrin, steht in "aussichtsreichen Verhandlungen" mit zwei deutschen Gastronomen darüber, dort eine Gaststätte einzurichten. Das sagte der Architekt Christof Preiß, gestern Abend bei der Info-Veranstaltung der JU im ersten Stock des Gebäudes. In die Etage, die noch im Rohbauzustand ist, soll weiter
MUSIKVEREIN EDELWEISS WEITMARS / Rückblick und Ehrungen bei der Generalversammlung

Auch nach gutem Jahr fehlt Nachwuchs

Wie es um den Nachwuchs steht, was im vergangenen Jahr angestanden hat und welche Mitglieder schon lange dabei sind - all dies waren die Themen der Generalversammlung des Musikvereins Edelweiß Weitmars in der Hohberghalle. weiter
ZUR PERSON / Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gibt Empfang zum 60. Geburtstag von Baubürgermeister Hans Frieser

Ausdauer, Energie und Zielstrebigkeit

Wie Bauen ein Leben prägen kann, wie Bauen Städte verändern kann, dies stand im Vordergrund, als OB Wolfgang Leidig gestern für Gmünds Baubürgermeister Hans Frieser einen Empfang zu dessen 60. Geburtstag gab. Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kirche waren dabei. weiter

Bargeld entwendet

Nach Aufbrechen eines Fensters stieg ein Täter in der Nacht zum Samstag in einen Gewerbebetrieb in der Raiffeisenstraße ein, durchsuchte die Räume und entwendete Bargeld in Höhe von 1000 Euro. Aufgrund der brachialen Vorgehensweise des Unbekannten wurde ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro verursacht. Zum Abtransport bereit gelegtes Computerzubehör weiter
B-29-TUNNEL / Lärm wird in Kauf genommen

Bau in drei Schichten

Damit der B-29-Tunnel termingerecht bis 2011 fertig wird, müssen die Arbeiter im Dreischichtbetrieb ran. Von 6 bis 22 Uhr soll der Betrieb laufen, das schreibt das Regierungspräsidium in den anstehenden Ausschreibungen weiterer Baumaßnahmen vor. Der damit zusammenhängende Lärm müsse in Kauf genommen werden. weiter
SCHULE / Realschüler besuchen ältere Menschen in St. Anna

Bauchweh und Glücksgefühle

Ihr Projekt "Soziales Engagement" verbrachten die Siebtklässler der Adalbert-Stifter-Realschule im Pflegewohnheim St. Anna. Das war für alle Teilnehmer eine ganz neue Erfahrung. weiter

Bebauungsplan Trögle und der Haushalt

Um den Bebauungsplan "Trögle V" geht es in der nächsten Sitzung des Spraitbachers Gemeinderates. Diese ist am Donnerstag, 25. Januar, im Rathaus und beginnt um 19 Uhr. Zudem wird die Verwaltung den Haushalt für das Jahr 2007 einbringen. Geändert werden soll ferner die Satzung über die Entschädigung der ehrenamtlich Tätigen. Gesprochen wird auch über weiter
UNTERHALTUNG / Volles Haus im Stadtgarten beim Auftakt der Aktion "Uns geht's gut" von GEK und SWR4

Bei 102 Zentimetern wird's kritisch

Wohlfühlen ist angesagt. Weil's gesund ist. Das nahmen gestern Abend mehr als 1000 Besucher der Auftaktveranstaltung der Aktion "Uns geht's gut" der Gmünder Ersatzkasse (GEK), von SWR4 und der Volkshochschulen im Stadtgarten mit auf den Weg. weiter

Benzin abgezapft

An einem Golf, der auf einem öffentlichen Parkplatz an der Scheuelbergstraße verschlossen abgestellt war, wurde in der Nacht zum Samstag der Tankdeckel aufgebrochen und mehrere Liter Benzin entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 50 Euro. weiter
  • 122 Leser

Blutspendeaktion bald in Mutlangen

Ein erhöhtes Verkehrsaufkommen im Urlaub birgt eine Gefahr für Gesundheit und Leben des Reisenden. Der Blutspender-Pass und die DRK-Unfallhilfe ist international. Das dreisprachige Dokument weist die genaue Blutformel des Spenders aus. Wer einen Blutspender-Pass haben möchte, kann zur Blutspendenaktion des DRK am Montag, 12. Februar, von 14.30 Uhr bis weiter

Blutspendeaktion heute in Gschwend

Das Deutsche Rote Kreuz wendet sich an alle gesunden Mitbürger zwischen 18 und 68 Jahren mit der Bitte sich als freiwillige Blutspender bei der Spendeaktion am heutigen Dienstag, 23. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gschwender Gemeindehalle zu melden. Dabei werden auch die Blutgruppe und die Rhesuseigenschaft ermittelt und in den Blutspenderpass weiter

Dekoration entwendet

Wiederholt wurde vor einem Geschäft in der Gschwender Straße eine Pflanze entwendet, die dort zu Deko-Zwecken aufgestellt war. In der Nacht zum Mittwoch stahlen die Täter eine Buchs-Kugel im Wert von 35 Euro, bereits am 3. Januar war eine Efeu-Säule im Wert von 30 Euro entwendet worden. Hinweise erbittet der Polizeiposten Spraitbach. weiter
  • 176 Leser
PLANUNG / Drei neue Baugebiete in Hussenhofen

Dicke Brocken

Seine Tour durch die Ortschaftsräte führte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern nach Hussenhofen. Bei den Haushaltsanmeldungen die umgesetzt werden, stellte Ortsvorsteher Johannes Schmid fest: "Wir sind zufrieden, drei Brocken sind vorn dran." weiter
GUGG A BALL

Die Piraten heizen ein

Die rund 50 Spieler der "Geslach Gugga" aus Göggingen heizten dem Publikum am Samstag gemeinsam mit vier Schrägton-Gruppen mächtig ein. Der "Gugg a Ball" kann als voller Erfolg verbucht werden. weiter
KRIMINALITÄT / Zahl der Wohnungseinbrüche in der dunklen Jahreszeit im Rems-Murr-Kreis fast halbiert

Dienstag ist der Haupttag der Einbrecher

Eine Halbzeitbilanz zog dieser Tage die Ermittlungsgruppe Wohnungseinbrüche der Polizeidirektion Waiblingen: Im Vergleichzeitraum zur Halbzeit der dunklen Jahreszeit 2005/2006 reduzierte sich die Zahl der registrierten Einbrüche um fast die Hälfte. weiter

DRK-Wasserwacht mit neuem Einsatzfahrzeug

Die noch fehlenden Gelder für ein neues Einsatzfahrzeug der DRK-Wasserwacht kamen in den vergangenen Wochen durch Spenden zusammen. DRK-Kreisvorsitzender Professor Dr. Reinhard Kuhnert (links) überreichte an den Leiter der Wasserwacht, Karl-Josef Wagner, eine Spende in Höhe von 800 Euro, die ein ungenannter Gönner zur Verfügung stellte. weiter
  • 210 Leser
KUNSTEISBAHN / Der Aufsichtsrat der Stadtwerke konnte gestern nicht wie geplant über ein Rettungskonzept beraten

Eine Insolvenz der Kunsteisbahn droht

Um eine drohende Insolvenz der Kunsteisbahn GmbH & Co KG abzuwenden, findet am Mittwoch eine Gesellschafterversammlung statt. Sie entscheiden, ob die GmbH aufgelöst wird. Die Stadt muss in jedem Fall mit ihrer Bürgschaft von 190 000 Euro einspringen. weiter
SPENDE / 1820 Euro für die Ausstattung des Dorfhauses

Erfolgreiches Benefizkonzert

Brilliante Sopransoli, festliche Bläsersätze und feierliche Orgelmusik gab es am Dreikönigstag in Bartholomä zu hören. Jetzt konnten die Hauptorganisatoren Markus Egl und Carsten Weber den Betrag in Höhe von 1820 Euro für das Dorfhauses in Bartholomä an Bürgermeister Thomas Kuhn übergeben. weiter

Eschacher Sternsinger sammeln 2000 Euro

Auch die Sternsinger der Katholischen Kirchengemeinde Untergröningen/Eschach wurden dieses Jahr wieder traditionell ausgesandt. Der Erlös kommt Not leidenden Kindern zu Gute. Dieses Jahr werden ganz besonders ein Schulprojekt in der Heimat von Pater Johny George in Indien und ein Kinderheim der Mutter-Theresa-Stiftung von Pfarrer Anton im Kongo unterstützt. weiter
IG METALL / Beschäftigungsbefragung auch in Schwäbisch Gmünd

Gegen die Rente mit 67 Jahren

Eine Beschäftigtenbefragung der IG Metall zeigt: Die Rente mit 67 wird von den meisten Beschäftigten aus gesundheits-, beschäftigungs- und sozialpolitischen Gründen abgelehnt. Bei der IG Metall in Gmünd stößt die geplante Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre auch auf starken Widerstand. weiter

Gesucht: Fahrer mit AA-Kennzeichen

Den Fahrer eines weinroten BMW mit dem Teilkennzeichen AA-JH sucht die Polizei in Schorndorf (Telefon 07181/204-0). Ein empörter Autofahrer erschien am frühen Montagmorgen auf der Wache der Schorndorfer Polizei und erstattete Anzeige gegen den unbekannten Fahrer dieses älteren 5-er-BMW. Dessen Fahrer habe auf der B 29 von der Anschlussstelle Lorch-Weitmars weiter

Heute Abend erste Frauengruppe

"Was aber ist die Zeit?" heißt das Thema der ersten Frauengruppe der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten in diesem Jahr. Der Abend für Frauen beginnt am heutigen Dienstag, 23. Januar, um 20 Uhr im Gemeindehaus "Mitte" in Straßdorf. Birgit Deckert-Rudolph von der katholischen öffentlichen Bücherei in Waldstetten wird dazu einen Vortrag halten. weiter

Juwelen zum Fest

Der Kirchenchor von St. Maria in Aalen führt am Ostersonntag als Aalener Erstaufführung die "Messa di Gloria" von Giacomo Puccini auf. Der Chor, der heuer sein 40-jähriges Bestehen feiert, hat sich neben diesem Highlight auch die Carmina Burana von Carl Orff (22. Juli, Stadthalle) und Teile des Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach (16. Dezember) weiter
  • 100 Leser
SG HEUBACH / Preisbinokel im Feuerwehrhaus

Karl Dohm gewinnt

Der Einladung zum Preisbinokel ins Heubacher Feuerwehrhaus folgten wieder viele Binokelfreunde aus dem ganzen Ostalbkreis. Platz eins belegte Karl Dohm. weiter
ST. LAURENTIUS / Jahreshauptversammlung des katholischen Kirchenchores in Waldstetten

Karl Kurz bleibt weiter an der Spitze

Ganz im Zeichen von Neuwahlen des gesamten Vorstands stand die sehr gut besuchte Jahreshauptversammlung des katholischen Kirchenchores St. Laurentius im St. Meinrad-Saal. Das Wahlergebnis ist ein Vertrauensbeweis für die Arbeit des seitherigen Vorstands. weiter

Karten für "Frühreif"

Der Kartenvorverkauf für das Stück "Frühreif" der Theatergruppe des Musikvereins Edelweiß Weitmars hat begonnen. Vier Aufführungstermine sind geplant: am Freitag und Samstag, 9. und 10. März, sowie am 16. und 17. März in der Hohberghalle in Weitmars. Karten gibt es bis 26. Januar von 16 bis 18 Uhr bei Monika Braun in der Hohbergstraße 25 in Weitmars. weiter
EU-PROJEKTTAG / Übersetzerin Claudia Wahl erzählt am Hans-Baldung-Gymnasium von ihrer Arbeit in der EU-Kommission

Keine Bürokratiemonster in der EU

Claudia Wahl ist kein Bürokratiemonster. Das will die Übersetzerin der EU-Kommission den Schülern ihrer alten Schule beweisen. Am Hans-Baldung-Gymnasium hielt sie deshalb gestern eine Englischstunde. Anlass war der bundesweite EU-Projekttag zu Beginn der Ratspräsidentschaft Deutschlands. weiter

Kinder spenden für "Betreutes Wohnen"

Viel Spaß machte der Klasse vier der Eichenrainschule in Lindach das Basteln und Verkaufen von Kekshäuschen, Schneemännern und festlichen Karten. Da der Erlös auf jeden Fall einem guten Zweck zugute kommen sollte, entschieden sich die Kinder dafür, einen DVD- Player mit Spielfilmen für das "Betreute Wohnen" in Lindach zu kaufen. Mit Gedichten überbrachten weiter
  • 141 Leser
GEMEINDERAT / Haushalt 2007 einstimmig verabschiedet

Kleine Atempause

Forstrevierleiter Hartmut Wagner konnte gestern dem Bartholomäer Gremium einen positiven Bewirtschaftungsplan für den 50 Hektar großen Gemeindewald präsentieren. Danach beschlossen die Gemeinderäte einstimmig den Haushaltsplan mit einem Gesamtvolumen von 4,6 Millionen Euro für das Jahr 2007. weiter
GEDENKTAG FÜR NAZI-OPFER / Zentrale Feierstunde findet dieses Jahr im Ostalbkreis statt

Landtag kommt nach Ellwangen

Der Landtag von Baden-Württemberg veranstaltet seit 1996 jährlich eine zentrale Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus. In diesem Jahr wird das Parlament dazu mit all seiner politischen Prominenz nach Ellwangen kommen: am Freitag dieser Woche um 11 Uhr in die Stadthalle. weiter

Lions Club spendet für Förderverein

Die Weihnachtsfeier des Lions-Club Limes-Ostalb fand in der Klosteranlage in Adelberg statt. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Musikschule Schwäbisch Gmünd. Aus diesem Anlass überreichte Club-Präsidentin Dr. Julia Frank einen Spendenscheck über 300 Euro an den Fördervereinsvorsitzenden der Musikschule Gmünd, Eberhard Grau. Das Foto zeigt die weiter
MUSIKVEREIN HOLZHAUSEN / Hauptversammlung und Theater

Meilenstein in der Vereinsgeschichte

Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Holzhausen ist am Freitag, 26. Januar, im Gasthaus Lamm in Eschach. Sie beginnt um 20 Uhr. Neben den Berichten der einzelnen Funktionäre, wird vor allem der Beitrag über die Rom-Reise im vergangenen Jahr im Vordergrund stehen. Die Konzertreise im Mai aus Anlass "700 Jahre Schweizer Garde/500 Jahre Grundsteinlegung weiter
ZEITGESPRÄCHE / Erwin Teufel zu Gast bei Podium

Mitte ist Integration

Unter der Woche ist Erwin Teufel einige Tage in München. An den verbleibenden Tagen engagiert er sich beispielsweise bei Hans Küngs Weltethos-Stiftung. Oder er trifft sich mit dem CDU-Nachwuchs. Am Freitag ist der Ministerpräsident a.D. Gast der "Zeitgespräche" im Gmünder Prediger. weiter
STRAFTATEN / Polizei arbeitet an der Aufklärung der Serie zerstörter Kruzifixe

Mittlerweile bereits acht Fälle

Noch keine heiße Spur hat die Polizei wegen der zahlreichen Fälle von Zerstörungen sakraler Gegenstände im Raum Rosenstein. Mittlerweile ist die Zahl dieser Straftaten auf acht gestiegen. Die Polizei bittet die Bevölkerung dringend um Hinweise. weiter
CAFE LEINMÜLLER / Boogie-Night mit "Boogie Wolf" Steinbach aus Kitzbühl

Musik in jeder Pore des Körpers

Das Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell bietet seit zweieinhalb Jahren besondere Leckerbissen: Mit ihrer 30. Live-Veranstaltung, einer Boogie-Night mit "Boogie Wolf" Steinbach, konnten die Veranstalter einen weiteren Erfolg verbuchen. weiter

Nachwuchs-Problem bei Innenstadt-Wehr

Die Innenstadt-Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Schorndorf hat ein Nachwuchs-Problem: Nur noch 14 Jungen und Mädchen sind derzeit in der Jugendgruppe der Zentrums-Abteilung. Nach einem Bericht der "Schorndorfer Nachrichten" wird deshalb darüber nachgedacht, Aufgaben an Stadtteilwehren zu delegieren. Außerdem soll die Nachwuchswerbung weiterhin intensiviert weiter

Nächtlicher Vandalismus

Eine Spur der Verwüstung von der Hauptstraße, über den Postplatz, bis zur Gmünder Straße hinterließen Unbekannte in der Nacht zum Samstag in Heubach. Hierbei wurden Verkehrszeichen komplett zerstört, ein Rasenbegrenzungsstein heraus gerissen, ein Rollladen eingedrückt und unzählige Biomülltüten aufgerissen und umher geworfen. Der Sachschaden wird auf weiter

Sachbeschädigung

Unbekannte beschädigten in der Zeit von Freitag, 19. Januar, 16 Uhr, bis Sonntag, 21. Januar, 12 Uhr, einen vor der evangelischen Kirche stehenden Baum. Der Kirchengemeinde entstand ein geschätzter Schaden von etwa 150 Euro. Das Polizeirevier Aalen sucht Zeugen. weiter
  • 180 Leser
LAIENSPIEL / Termine für Sommertheater in Böbingen stehen

Schwank vor der Michaelskirche

Die Termine für das Sommertheater vor der Michaelskirche in Oberböbingen stehen nun endgültig fest: Die Aufführungen werden am Donnerstag 5., Freitag 6., Samstag 7. und Sonntag 8. Juli, stattfinden - jeweils um 21 Uhr. Die Vorbereitungen laufen inzwischen auf vollen Touren. weiter

Schüler sammeln für die Gmünder Hospiz

Caroline Stippel und Christian Mayer, die beiden jüngsten Mitglieder des Orchesters des Parler-Gymnasiums, waren dabei, als die Spendeneinnahmen des Weihnachtskonzerts an den Vorsitzenden der Hospizbewegung, Karl Baumhauer, übergeben wurden. Das Benefizkonzert wurde vom Orchester, dem Chor und Kammermusikgruppen unter der Leitung von Ursula Brinning weiter
PÄDAGOGISCHES FACHSEMINAR / Neue Fachbereichsleiter in Schwäbisch Gmünd

Seminarschulräte mit breitem Aufgabenbereich

Im Zuge der Umsetzung der neuen Personalstruktur an den Pädagogischen Fachseminaren in Baden-Württemberg konnten am Gmünder Fachseminar Lehrende zu Seminarschulrätinnen und -schulräten und damit zu Leitern von Ausbildungsbereichen befördert werden. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Optimismus im neuen Jahr

Sorgenkind Spielplatz

Wie verlief das vergangene Jahr kommunalpolitisch für Bettringen? Ortsvorsteherin Brigitte Weiß präsentierte gestern Abend bei der Ortschaftsratssitzung ihren Jahresrückblick und nahm das bevorstehende Jahr ins Visier. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Gestern Sitzung in Bargau - Ort muss sich entscheiden:

Sport-Garage oder Mauer an der Schule

Nach dem Willen der Gmünder Stadtverwaltung soll Bargau in diesem Jahr eine neue Garage auf dem Sportgelände bekommen. In der gestrigen Sitzung informierte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig über die eingeplanten Haushaltsmittel. Alle Bargauer Wünsche werden allerdings nicht erfüllt. weiter
VEREINE / TV Wetzgau feiert seine Sieger

Stolz auf die Leistungsträger

Die "Funky Fighters", die Showgruppe der Fitnessabteilung, sorgten für einen ersten Höhepunkt bei der Jahresfeier des TV Wetzgau. Unter der Leitung von Martina Opferkuch präsentierten sie eine Mischung aus Tanz, Gymnastik und Kampftechniken. weiter

Tagesskiausfahrt des VfL Iggingen

Der VfL Iggingen veranstaltet am Samstag, 27. Januar, eine Tagesskiausfahrt an den Pizol (Schweiz). Treffpunkt ist um 5 Uhr an der Gemeindehalle in Iggingen. Erwachsene bezahlen 45 Euro, Jugendliche (16 bis 19 Jahre) 43 Euro, Kinder (6 bis 15 Jahtre) 35 Euro. Kinder unter 6 Jahre 17 Euro. Die Leistungen beinhalten Tageskarte und Busfahrt. Interessenten weiter

Unterstützung durch "Aktion Sichere Stadt"

Seit Jahren ist die Gewaltprävention ein wesentlicher Bestandteil der Jugend- Sozialarbeit "Oderstraße 8". Hier wirkt sich die gute Kooperation zwischen Uhlandschule, dem Jugendtreff in der Oderstraße und der Polizei positiv aus. Durch die finanzielle Unterstützung des Arbeitskreises "Aktion Sichere Stadt" wurde ein weiterer Selbstverteidigungskurs weiter
SCHOTTERWERK BARTHOLOMÄ

Vertrag bleibt bestehen

Hermann Klöpfer, Geschäftsführer der Schotterwerk Bartholomä GmbH, stellte dem Gemeinderat die Veränderungen seines Unternehmens vor, und versicherte, dass sich am Vertrag zwischen Firma und Gemeinde nichts ändern werde. weiter

Vor dem Glockenstuhl der Dorfkirche

Was ein Tabernakel ist, wissen die Schüler, aber warum findet man ihn auch in der evangelischen Dorfkirche? Gemeinsam erkundeten die katholischen und evangelischen Grundschüler aus Weiler mit ihren Religionslehrern, Andrea Grimm und Pfarrer Albrecht Weller, die alte Dorfkirche in Degenfeld, die bis ins zwölfte Jahrhundert zurückgeht. Im Rahmen eines weiter

Über den Abenteurer Caspar Ens aus Lorch

Über den Abenteurer und Schriftsteller Caspar Ens aus Lorch erfahren Interessierte am Freitag, 26. Januar, im Bürgerhaus Schillerschule mehr. Ab 19.30 Uhr hält Dr. Walther Ludwig, zuletzt Professor für Klassische und Neulateinische Philologie an der Universität Hamburg, einen Vortrag über den 1568/70 geborenen Sohn der Stadt Lorch. Der Eintritt kostet weiter

Zehn Jahre im Betrieb

Turan Usta aus Spraitbach hat ein Arbeitsjubiläum als Stuckateur bei der Firma "Munz + Kurz", eine Stuckateurfirma für Ausbau und Fassade in Gschwend, begangen. Usta ist seit zehn Jahren, seit seinem Lehrbeginn in der Firma und hat sich durch seine besonderen Kenntnisse inzwischen zum Vorarbeiter empor gearbeitet. Im Kreise der Kollegen erhielt er bei weiter
INNOVATIONSPREIS 2007 / Die beiden Preisträger-Unternehmen aus dem Ostalbkreis werden sich auf den Lorbeeren nicht ausruhen:

Zeiss und Varta: Technologieführung ausbauen

Nicht nur Landrat Klaus Pavel und MdB Georg Brunnhuber schwoll am Samstagabend in der Alten Oper in Frankfurt der Brustkorb um "gefühlte" 20 Zentimeter, als Carl Zeiss und die Varta Microbattery drei der vier Innovationspreise der deutschen Wirtschaft (wir berichteten) erhielten, sondern der ganze "Raum für Talente und Patente" ist stolz auf die beiden weiter
REALSCHULE LEINZELL / Schülerfirma hält ihre erste Hauptversammlung

Ziel: Gewinn für alle Anteilseigner

An der Realschule Leinzell wurde eine Schülerfirma gegründet. Ziel ist es zunächst, das Startkapital zu vermehren. Die erste Hauptversammlung hat die Juniorfirma SMS bereits hinter sich gebracht. weiter

Regionalsport (8)

VOLLEYBALL / Landesliga - Mutlangen verliert mit 1:3

Bittere Pleite

Die Landesliga-Volleyballer des TSV Mutlangen unterliegen dem GSV Maichingen in eigener Halle mit 1:3 Sätzen (14:25/24:26/25:14/ 20:25). Die Ursachen dafür waren Verletzungen, Grippe und Überheblichkeit beim Gastgeber. weiter
SCHACH / Senioren - Gmünd I und II

Kampfloser Sieg

Die Schachsenioren von Gmünd I gewinnen kampflos, die zweite Gmünder Mannschaft konnte verliert 1,5:2,5 gegen Reutlingen-Pfullingen. weiter
LEICHTATHLETIK / Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften der Aktiven in Karlsruhe - Die LG Staufen kehrt mit Erfolgen zurück

Köpf und Barth holen Silber

Mit Silber für Stefan Köpf und Matthias Barth sowie Bronze für Tilman Utz und Tobias Bühner im Gepäck reiste die LG Staufen zufrieden von den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften der Aktiven in der Karlsruher Europahalle nach Hause. weiter
FUSSBALL / Lorcher Ü 30-Turnier

SF-Heimsieg

Bei dem AH-Ü30-Turnier in der Schäfersfeldhalle konnte sich der Gastgeber von den Sportfreunden Lorch im Endspiel gegen die AH des SV Plüderhausen mit 1:0 durchsetzen und damit den Sieg beim eigenen Turnier erringen. weiter
FUSSBALL / Testspiel

TSG beim FCN

Die Oberliga-Fußballer des FC Normannia Gmünd bestreiten am Mittwoch ihr erstes Testspiel der Vorbereitung: Um 19 Uhr gastiert der Landesligist TSG Hofherrnweiler auf dem Kunstrasen des Schwerzers. Es ist der erste von insgesamt sieben Tests, die die Truppe um Trainer Alexander Zorniger bestreiten wird. Am 24. Februar beginnt dann die Rückrunde der weiter
SKISPRINGEN / B-Weltcup im slowenischen Planica

WM ist greifbar

Kevin Horlacher vom SC Degenfeld flog bei zwei B-Weltcup-Wettbewerben in Planica/Slowenien auf die Plätze 19 und 20. Dadurch hat Horlacher sehr gute Chancen auf die Teilnahme an den Juniorenweltmeisterschaften. weiter

Überregional (129)

'Ana' als zerstörerische Freundin

In einem Pro-Ana-Forum im Internet schreibt eine 28-Jährige, die seit 14 Jahren magersüchtig ist: 'Ich bin bindungs- und beziehungsunfähig, depressiv, habe außerhalb der virtuellen Welt keine Freunde und habe mir eine Mauer um Ana (das ist die Magersucht) und mich geschaffen, damit mich nie wieder jemand so verletzen und demütigen kann, wie es geschah. weiter
  • 284 Leser
STÄDTE / Auftakt zu den 400-Jahre-Feierlichkeiten in Mannheim

'Ein Jahr der Selbstdarstellung und Reflexion'

Mannheim feiert seinen 400. Geburtstag: Mit einem Festakt, der Wiedereröffnung des Museums Zeughaus und einem Bürgerfest feiert die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs morgen den Auftakt ihres Jubiläumsjahres. 'Es geht darum, das Jahr zur Selbstdarstellung und Selbstreflexion zu nutzen', sagte Bürgermeister Peter Kurz (SPD) gestern. Am 24. Januar 1607 weiter
  • 197 Leser
EISKUNSTLAUF

'Mission Gold' in Warschau

Nur der Titel zählt: Für Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy beginnt heute die 'Mission Gold' bei der Europameisterschaft der Eiskunstläufer in Warschau. weiter
  • 210 Leser
ARD-PEINLICHKEIT / Hartmann sitzt Falschinformation auf

'Toter' fit wie ein Turnschuh

Jürgen Blin, früherer Europameister im Profi-Boxen, verlangt von der ARD eine Entschuldigung. Moderator Waldemar Hartmann hatte Blin am Samstag vor der Schwergewichts-WM zwischen Titelverteidiger Walujew und McCline vor laufender Kamera für tot erklärt. Blin, der ein Restaurant in Hamburg unterhält, sagte: 'Frechheit, das hat mich fast aus dem Sessel weiter
  • 323 Leser
OLDTIMER

4,2 Millionen für Sportwagen

Im US-Staat Arizona ist ein Sportwagen von 1966 für 5,5 Millionen Dollar (4,24 Millionen Euro) an einen Sammler versteigert worden. Der Shelby Cobra mit dem Namen 'Super Snake' wurde von Carroll Shelby aus einem Ford-Motor und dem Chassis eines britischen Sportwagens gebaut und bringt es auf 800 PS. Der 84-jährige Shelby sagte bei der Auktion in Scottsdale, weiter
  • 280 Leser
NACHRUF

Abbé Pierre ist tot

Der als 'Vater der Obdachlosen' bekannte französische Ordensmann Abbé Pierre ist tot. Er starb gestern Morgen im Alter von 94 Jahren im Pariser Krankenhaus Val de Grace. Das teilte die von ihm gegründete Emmaus-Gemeinschaft mit. Abbé Pierre war einer der bekanntesten Kämpfer gegen soziale Ausgrenzung in Frankreich. weiter
  • 310 Leser
STURMSCHÄDEN

Abfindungen genau prüfen

Sturm-Geschädigte sollten nicht zu schnell mit einer von der Versicherung angebotenen Abfindung zufrieden sein, sagt die Anwaltskammer Köln. Anders als etwa bei der Autoversicherung, wo nur der tatsächliche Schaden ersetzt werde, gebe es in der Hausrat- und in der Gebäudeversicherung eine Besonderheit: Im Regelfall werde der 'Neuwert' ersetzt - unabhängig weiter
  • 238 Leser
fussball-karriere

Abpfiff für Jens Nowotny

Nach Sebastian Deisler nun auch Jens Nowotny - innerhalb von nur einer Woche hat ein weiterer namhafter deutscher Fußball-Nationalspieler seine Karriere beendet. weiter
  • 251 Leser
GRUPPE D / Ägypten und Katar im Präsidenten-Cup

Ahmed El Ahwar macht Werbung

Afrikas Vizemeister Ägypten hat die WM-Vorrunde mit einem klaren Sieg beendet. Nach zwei knappen Niederlagen war der 35:24 (14:11)-Erfolg gegen Katar gestern in Bremen ein Trostpflaster. Als Tabellendritter der Gruppe D müssen die Ägypter aber ebenso wie die sieglosen Katarer im Präsidenten-Cup weiterspielen. Dort ist maximal Rang 13 für die mit großen weiter
  • 216 Leser
PARTEIVORSITZ / Stoiber soll im Nachfolge-Streit vermitteln

Alle Zeichen stehen auf Kampf

Die CSU ist auch in der Vorstandssitzung kein Stück vorangekommen
Drei Wochen gibt der CSU-Vorstand Edmund Stoiber Zeit, den Streit zwischen Erwin Huber und Horst Seehofer zu schlichten. Doch der Erfolg ist nicht garantiert: Auch nach seinem Vieraugengespräch mit Stoiber hält Seehofer daran fest, Parteivorsitzender werden zu wollen. weiter
  • 294 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 18. Spieltag Hansa Rostock - SC Freiburg 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Soumaila Coulibaly (48.). - Zuschauer: 19 000. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Karlsruher SC 18/41, 2. Hansa Rostock 18/37, 3. MSV Duisburg 18/33, 4. Kaiserslautern 18/31, 5. Erzgeb. Aue 18/30, 6. 1860 München 18/28, 7. FC Augsburg 18/25, 8. Offenbach 18/25, 9. Greuther weiter
  • 377 Leser
WINDKRAFT / Dank 'Kyrill' gute Stromausbeute

Auf Hochtouren rotiert

'Kyrill' hat nicht nur großen Schaden verursacht. Der Orkan hat den Betreibern von Windkraftanlagen am letzten Donnerstag auch zu Rekordleistungen verholfen. weiter
  • 290 Leser

Automaten-Menschen. 80 Figuren-Automaten ...

...stehen im Mittelpunkt einer Sonderausstellung im Bruchsaler Schloss. Die Automaten in menschlicher Gestalt können malen, tanzen, ein Instrument spielen. Oder einen Brief schreiben, wie der Pierrot von 1875. Die Schau 'Träumereien mit Musik' im Musikautomatenmuseum bleibt bis 13. April aufgebaut. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen weiter
  • 302 Leser
VORRUNDEN-ABSCHLUSS / Vermeidbare 25:27-Niederlage gegen starke Polen

Baur und Roggisch, das doppelte 'Rotchen'

Nach zwei Platzverweisen geben deutsche WM-Handballer 23:21-Führung her - Als Zweiter in Hauptrunde
Unnötiger Rückschlag für die deutschen Handballer bei der Heim-WM: Ohne das erhoffte Zwei-Punkte-Polster geht Deutschland nach der 25:27 (12:14)-Niederlage gegen Polen in die Hauptrunde, in der Rang vier erreicht werden muss, um ins Viertelfinale einzuziehen. weiter
  • 364 Leser
STUDIUM

Begehrte Plätze in Medizin

Mit dem neuen Medizinertest wollen rund 7100 Interessierte ihre Chancen auf einen Studienplatz erhöhen. Die Bewerber aus ganz Deutschland hätten sich verbindlich angemeldet und bereits die Teilnahmegebühr von 50 Euro überwiesen, sagte ein Sprecher der Universitätsklinik Heidelberg. An den Südwest-Hochschulen gibt es insgesamt 1200 Studienplätze für weiter
  • 222 Leser
HOCHSCHULEN / Unis zahlen für Didaktikzentrum

Bei der Lehre gibt es viel zu verbessern

Die Exzellenzinitiative der Bundesregierung fördert die Forschung an den Universitäten. Aber was ist mit der Lehre, die ja auch zum Ruf einer Universität beiträgt? weiter
  • 223 Leser
STROM / Verbraucher müssen sich erneut auf höhere Preise einstellen

Bei einem Wechsel lassen sich durchschnittlich 122 Euro sparen

Die deutschen Haushalte müssen 2007 für Strom erneut mehr bezahlen. Der Strompreis stieg im Januar im Vergleich zum Vormonat im Schnitt um 5,3 Prozent. Das hat das Verbraucherportal Verivox errechnet. Ein Vier-Personen-Haushalt zahle in der Grundversorgung für seinen Stromverbrauch durchschnittlich 806 EUR bei einem Jahresverbrauch von 4000 Kilowattstunden. weiter
  • 434 Leser
AUTOINDUSTRIE / Generelle Schadstoffobergrenzen abgelehnt

Beim Klimaschutz vorn

Deutsche Fahrzeuge mit geringstem Kohlendioxid-Ausstoß
Die deutschen Autohersteller streichen ihre Anstrengungen für den Klimaschutz heraus. Verbandspräsident Bernd Gottschalk verweist darauf, dass deutsche Autos den geringsten Kohlendioxid-Ausstoß aufweisen und lehnt generelle Schadstoffobergrenzen ab. weiter
  • 410 Leser
WINTERDIENST / In Österreich darf geräumter Schnee direkt in die Flüsse gekippt werden

Besorgte Blicke auf die Salzach

Bayerische Umweltschützer zeigen sich besorgt angesichts des angekündigten Schneefalls. Den Grund liefert das Nachbarland Österreich, in dem der von den Straßen geräumte Schnee direkt in Gewässer gekippt werden darf - mitsamt Reifenabrieb, Öl und Streusalz. weiter
  • 383 Leser
WETTSTREIT

Beten hilft - manchmal

Kurioser Wettstreit der Religionen im südtürkischen Alanya: Die Provinz erlebt zurzeit einen niederschlagsarmen Winter. Der Mufti beschloss, um Regen zu beten. Doch ein protestantischer Geistlicher kam ihm zuvor. Tatsächlich begann es zu regnen. Als der Mufti nach dem Protestanten seine Gebete gen Himmel schickte, hörte der Regen wieder auf. weiter
  • 265 Leser
HANDBALL

Boden-Transport

Auf vertrautem Terrain werden ab Mittwoch die beiden für die Hauptrunde qualifizierten Teams aus der Vorrundengruppe F in Stuttgart in der SAP-Arena in Mannheim antreten. Nach dem Ende der Begegnungen in der Stuttgarter Porsche-Arena wurde noch in der gestrigen Nacht der Hallenboden abgebaut und nach Mannheim transportiert. weiter
  • 274 Leser
FINANZEN / EU-Kommissar hält Sparkurs der Bundesregierung für unzureichend

Brüssel: Steinbrück tut zu wenig

Berlin weist Vorwürfe zurück - Minister will Neuverschuldung erneut senken
Die Brüsseler EU-Kommission hält die Bemühungen der Bundesregierung zum Schuldenabbau für unzureichend. Sie fordert 'verstärkte Anstrengungen'. Die EU-Kommission hält den Sparkurs von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück für unzureichend. EU-Währungskommissar Joaquin Almunia fordert in einem dem 'Handelsblatt' vorliegenden Papier die Bundesregierung weiter
  • 212 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (077. Folge)

77. Folge »Nicht bis auf den letzten Mann. Einer von uns würde sie überwältigen, bevor sie uns alle erledigt hätte, hoffe ich.« Gamache lächelte. »Und ich hoffe, dass ich das bin. Sie ist gefährlich, weil sie Unfrieden stiftet.« »Ja, das verstehe ich. Ich habe darüber nachgedacht. Als sie mich am Sonntagmorgen abgeholt hat, war ich ziemlich beeindruckt. weiter
  • 273 Leser
WETTER / Von heute an soll es im Süden schneien

Der Winter kommt doch noch in die Gänge

In den Alpen bis zu einem halben Meter Schnee erwartet - Jetzt auf Ausrüstung fürs Auto achten
Einen Monat nach dem kalendarischen Beginn der kalten Jahreszeit am 22. Dezember kommt der Winter nun doch noch zu uns. Die Meteorologen sagen für heute im Süden und im Osten Schneefall vorher, dazu kommt der Frost. Autofahrer sollten auf Winterausrüstung achten. weiter
  • 272 Leser
EINZELHANDEL / Branche erwartet längeren Schlussverkauf als üblich

Der Wintereinbruch soll das Geschäft beleben

Das mäßige Geschäfts mit Winterware drückt die Laune vieler Händler nicht allzu sehr. Denn die höhere Mehrwertsteuer hat die Konsumfreude nicht gebremst. Viele Kunden kaufen wetterunabhängige Ware. Der Wintereinbruch soll nun den Schlussverkauf ankurbeln. weiter
  • 452 Leser
AKTIENMÄRKTE

Deutlich im Minus

Eine schwache Eröffnungstendenz der Wall Street zog gestern den Deutschen Aktienindex (Dax) deutlich ins Minus. Übernahmespekulationen und Analystenempfehlungen sorgten lediglich bei einzelnen Aktien für größere Kursbewegungen. So legte der Reifenhersteller Continental etwas kräftiger zu. Die Experten von Merrill Lynch erhöhten das Kursziel für die weiter
  • 376 Leser
VULKAN

Deutscher abgestürzt

Ein deutscher Tourist ist in Ecuador beim Aufstieg auf den knapp 4700 Meter hohen Vulkan Ruco Pichincha tödlich verunglückt. Der 54-jährige Bergsteiger sei in die Tiefe gestürzt, als er sich zu dicht an einen etwa 60 Meter tiefen Abgrund gewagt hatte, um ein Foto zu machen. Aus welchem Bundesland der Tourist stammt, war zunächst nicht bekannt. weiter
  • 595 Leser
HANDBALL-WM / Kroatien schlägt Russland dank Balic

Die Bundesliga lockt

Kroatien ist nach dem Sieg über Russland der Favorit dieser WM. Ein Grund ist Superstar Ivano Balic, der fünf Mal in Folge zum 'wertvollsten Spieler' gewählt wurde. weiter
  • 212 Leser
NACHNOMINIERUNG / Stand-by-Nationalspieler Christian Schwarzer, vom Mikro aufs Parkett, kann das 25:27 gegen Polen nicht verhindern

Die Rückkehr des stiernackigen Mainzelmännchens

Es war Sonntag bereits nach 22 Uhr, als das Handy Christian Schwarzers piepte: Handball-Bundestrainer Heiner Brand teilte seinem Stand-by-Kreisläufer mit, dass er in einer Nacht-ohne-Nebel-Aktion nachnominiert sei. Rund 19 Stunden später stand er auf der WM-Matte. weiter
  • 227 Leser
EUROPA / Polit-Prominenz schwärmt in die Schulen aus

Die unbekannte EU als Lehrstoff

Mit Schulbesuchen in allen Teilen Baden-Württembergs hat Polit-Prominenz aus Bund und Land gestern versucht, die Jugend für Europa zu begeistern. weiter
  • 198 Leser
BALLETT / Bilderbogen aus Tanz, Spiel und Gesang

Disziplinübung an der Stange

Marcia Haydée gibt bei Béjart 'Mutter Teresa'
Tanzikone Marcia Haydée ist in Maurice Béjarts Stück 'Mutter Teresa' nun auf Deutschland-Tournee. Bei der Vorstellung im Ludwigsburger Forum weiter
  • 285 Leser
MORD / Lebenslange Haft für Kemptener Stalker

Egoistische Dominanz

Das Landgericht Kempten hat gestern einen 26-Jährigen wegen Mordes zu einer lebenslangen Haft verurteilt. Der Mann hatte seine frühere Partnerin erstochen. weiter
  • 260 Leser
FREIZEITPARK / Bei Richard Krieger geht es rund

Ein Leben auf der Achterbahn

Im Leben des 61-jährigen Richard Krieger geht es rund: 20 000 Mal ist der Amerikaner in die Achterbahn des kalifornischen Freizeitparks Knotts Berry Farm gestiegen - in den vergangenen vier Jahren durchschnittlich zwölfmal am Tag. 'Ich habe es noch nicht satt', sagte Krieger bei der Übergabe einer Urkunde für seine Schwindel erregende Leistung. 'Es weiter
  • 225 Leser
HANDBALL-WM / Kroatiens Superstar Ivano Balic

Ein schüchterner Held

Kroatien ist der Favorit dieser Handball-WM. Ein Grund ist Superstar Ivano Balic, der fünf Mal in Folge zum 'wertvollsten Spieler' eines wichtigen Turniers gewählt wurde. weiter
  • 178 Leser
SCHULEN

Ein Tag für Europa

'Einen Tag lang macht Europa Schule' hatte Angela Merkel als Parole zum gestrigen Europatag ausgegeben. Die Bundeskanzlerin diskutierte mit 40 Schülern der Caspar-David-Friedrich-Oberschule in Berlin-Hellersdorf über Europas Zukunft. Ihr Vize Franz Müntefering besuchte Haupt- und Realschüler in Berlin-Kreuzberg. Auch im Land widmeten viele Schulen dem weiter
  • 224 Leser
SEEBESTATTUNG

Eine Urne aus Gerstenmehl

Der Hamburger Seebestatter Broder Drees setzt auf Urnen aus Brot. Im schleswig-holsteinischen Wattenmeer vor Amrum hat der 60-Jährige erstmals die Asche eines Toten in einer aus Mehl gebackenen Urne nach altem Seemannsbrauch beigesetzt. 'Die Brot-Urne ist einerseits stabil, sie wird aber auch schnell und rückstandsfrei abgebaut', sagt er. Mehr als 3000 weiter
  • 172 Leser
KLÖCKNER

Ergebnis verdoppelt

Der Werkstoffhändler Klöckner & Co hat 2006 das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen auf 395 Mio. EUR verdoppelt und die eigenen Umsatzerwartungen übertroffen. Nach vorläufigen Zahlen erwirtschaftete das Duisburger Traditionsunternehmen 5,5 Mrd. EUR. Als Grund nannte das Unternehmen die stabile Nachfrage auf dem Metallmarkt weiter
  • 446 Leser
ALKOHOL

Frachter gestrandet

Vor der lettischen Ostseeküste ist der Frachter 'Nijord' auf Grund gelaufen. Bei den Rettungsarbeiten zeigte sich, dass fünf der neun Besatzungsmitglieder Alkohol getrunken hatten. Der Kapitän hatte 1,4 Promille im Blut. Das unbeladene Schiff war bei gutem Wetter nahe dem Golf von Riga vom Kurs abgekommen - die Crew hatte auf Funkwarnungen nicht reagiert. weiter
  • 308 Leser
MITTELSTAND / Wirtschaftsminister baut Bürokratie ab

Förderung vereinfacht

Weniger Bürokratie und mehr Hilfen gerade für den Mittelstand verspricht Wirtschaftsminister Glos. Doch die praktische Umsetzung ist mühsame Detailarbeit. weiter
  • 378 Leser
EU / Parlament einig, doch die Umsetzung kann auf sich warten lassen

Geld zurück, wenn der Zug zu spät ankommt

Bereits vom kommenden Jahr an sollen Bahnfahrer, deren Zug zu spät kommt, Geld zurück erhalten. Darauf hat sich jetzt das EU-Parlament geeinigt. Zugreisende, die sich über Verspätungen ärgern, sollen bald dafür entschädigt werden. Das Europäische Parlament hat jetzt eine entsprechende Verordnung beschlossen. Demnach müssen Europas Bahnbetreiber - darunter weiter
  • 242 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 940 223,00 Euro, Gewinnklasse 2: 784 059,40 Euro, Gewinnklasse 3: 45 940,90 Euro, Gewinnklasse 4: 3884,40 Euro, Gewinnklasse 5: 186,30 Euro, Gewinnklasse 6: 46,00 Euro, Gewinnklasse 7: 25,10 Euro, Gewinnklasse 8: 10,20 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 79 010,00 Euro, Gewinnklasse 2: 5267,30 Euro, weiter
  • 204 Leser
FÜRSTENTUM / Prinzessin Caroline von Monaco wird heute 50 Jahre alt

Glanz und Glamour im Wechselbad mit Leid und Dramen

Sie hat Schicksalsschläge hinter sich wie kaum eine zweite Adelige. Zwar blieben die großen Skandale und Tragödien in den vergangenen Jahren aus. Doch auch an der Seite ihres dritten Ehemanns geht es für Caroline von Monaco turbulent zu. Heute wird die Prinzessin 50 Jahre alt. weiter
  • 244 Leser

Größtes Bruchstück Jugoslawiens

Serbien ist mit knapp 7,5 Millionen Einwohnern der größte Nachfolgestaat Jugoslawiens. Formal ist Serbien erst seit dem vergangenen Sommer unabhängig - wenn auch nicht aus eigenem Entschluss. Nach einer Volksabstimmung war Montenegro, bis dahin mit Serbien in einer losen Föderation verbunden, unabhängig geworden. Doch damit ist der Zerfall des Bundesstaates, weiter
  • 225 Leser
KONSUMGÜTERMESSEN / Ausgebucht und optimistisch

Gute Stimmung

In den Frankfurter Messehallen herrscht vor dem Beginn der Messen Paperworld, Christmasworld und Beautyworld Optimismus. Die Hallen sind ausgebucht. weiter
  • 365 Leser
TÜRKEI / Fahndungserfolg nach Mord an Journalisten

Hintermann verhaftet

Nach dem Mord an dem türkisch-armenischen Journalisten Hrant Dink hat ein nationalistischer Extremist gestanden, Hintermann der Tat gewesen zu sein. Yasin Hayal sagte Polizeiangaben zufolge, er habe den festgenommenen Jugendlichen angestiftet. Der Zeitung 'Hürriyet' zufolge gab der wegen eines Anschlags auf ein Schnellrestaurant Verurteilte zu, Ogün weiter
  • 212 Leser
PAPIERFABRIKEN / Versorgungsengpass versetzt Branche im Südwesten in Sorge

Hitzige Nachfrage am Holzmarkt

Hohe Kosten machen den Standort Baden-Württemberg unattraktiv
Die Nachfrage nach heimischem Holz überhitzt buchstäblich. Weil Holz angesichts der stark gestiegenen Preise für Öl und Gas als Brennstoff beliebter wird, ist die Versorgung mit dem nachwachsenden Rohstoff knapp. Das trifft die Papierindustrie im Südwesten hart. weiter
  • 487 Leser
KRANKHEIT / Magersucht und Bulimie sind bei jugendlichen Frauen auf dem Vormarsch

Hungern bis zum Schluss

Kampf gegen den eigenen Körper - Verherrlichung im Internet
Der Schlankheitswahn greift um sich: Vor allem Mädchen und junge Frauen entwickeln Essstörungen, sie sind magersüchtig oder an Bulimie erkrankt. In bis zu 20 Prozent der Fälle endet das tödlich. Im Internet wird der Trend vorangetrieben: Wer isst, soll sich schuldig fühlen. weiter
  • 298 Leser
MODE / Auftakt zur Haute Couture in Paris

Hymne auf die Weiblichkeit

Mit viel Taft, Chiffon, Pailletten und Schleifen hat Designer Elie Saab in Paris die Haute-Couture-Schauen für die Saison Frühjahr/Sommer 2007 eröffnet. weiter
  • 259 Leser
AUSTRALIAN OPEN / Thomas Haas mit starker Vorstellung gegen Argentiniens Topspieler Nalbandian

Im Viertelfinale Chance auf Revanche

Gegen den Russen Dawidenko soll es morgen keine Parallele zu den US Open geben
Als sich die ersten Schatten ins Tennisstadion senkten, strahlte Thomas Haas bei den Australian Open über seinen dritten Viertelfinal-Einzug. Glanzvoll gewann er gestern 4:6, 6:3, 6:2, 6:3 gegen Argentiniens Spitzenmann David Nalbandian und darf vom dritten Halbfinale träumen. weiter
  • 283 Leser
FECHTEN / Junioren-Bundestrainer Udo Wagner blickt in düstere Zukunft

In großer Sorge um den Nachwuchs

Deutschland ist eine Top-Sportnation. Noch, wie Udo Wagner betont. Der Junioren-Bundestrainer der Florettfechter ist in großer Sorge um die Nachwuchsförderung. Ohne Zutun der Politik werde Deutschland bald nicht mehr im Konzert der Großen mitspielen. weiter
  • 387 Leser

INTERVIEW: Falsche Gefühle

Magersüchtige und Bulimie-Kranke haben Probleme mit ihren Gefühlen, sagt die psychologische Psychotherapeutin Dr. Tanja Legenbauer von der Universität Mainz. Sie sind emotional völlig unsicher, dadurch kann das Krankheitsverhalten ausgelöst werden. weiter
  • 497 Leser
hockey-damen

Junges Team obenauf

Die deutschen Hockey-Damen haben die Champions Trophy in Argentinien mit einem Achtungserfolg beendet. Gut drei Monate nach dem achten Platz bei der WM in Madrid sicherte sich die stark verjüngte Auswahl von Bundestrainer Michael Behrmann in Quilmes durch einen 2:0 (1:0)-Erfolg über Vize-Weltmeister Australien den dritten Platz. weiter
  • 306 Leser
KRANKENVERSICHERUNG

Karte gilt in ganz Europa

Krankenversicherte müssen beim Besuch eines Arztes innerhalb der Europäischen Union (EU) bald nur noch die in ihrem Heimatland gültige Versicherungskarte vorlegen. Die deutsche Karte könne dann auch im europäischen Ausland verwendet werden, teilte die AOK Baden-Württemberg gestern mit. Ein Versuchsprojekt mit niedergelassenen Ärzten starte nun in Freiburg. weiter
  • 229 Leser

Kein Preiseinbruch

Die durch den Orkan 'Kyrill' entstandenen Schadholzmengen werden vom Holzmarkt ohne Probleme aufgenommen. Ein Einbruch der Holzpreise sei nicht zu erwarten, teilte der Deutsche Forstwirtschaftsrat mit. Die Nachfrage der Sägeindustrie nach Holz sei höher als der bundesweit geplante reguläre Einschlag. weiter
  • 474 Leser
TV-Quoten

Keine lange Anlaufzeit

Der Auftakt der Handball-Weltmeisterschaft lässt ARD und ZDF auf ein Quoten-Hoch hoffen. Das ZDF, das die ersten Gruppenspiele von WM-Gastgeber Deutschland gegen die 'Exoten' Brasilien und Argentinien live zeigte, verzeichnete mit 4,06 Millionen und 5,12 Millionen Fans eine gute Resonanz. Am frühen Sonntagabend um 17.30 Uhr betrug der Marktanteil beim weiter
  • 264 Leser
BÜRGERENTSCHEID / Die Gegner geben nicht auf

Klage gegen Dutschke-Straße

Nach dem Bürgerentscheid für eine Rudi-Dutschke- Straße in Berlin liegt die endgültige Entscheidung nun bei den Gerichten. 27 Anrainer der von der Namensänderung betroffenen Kochstraße - darunter das Medienhaus Axel Springer - hatten bereits vor einem Jahr beim Verwaltungsgericht Berlin Klage eingereicht. Die links-alternative Tageszeitung 'taz' und weiter
  • 244 Leser
SERBIEN

KOMMENTAR: An den Wählern liegt es nicht

An Zutaten für ein schlimmes Wahlergebnis hätte es in Serbien nicht gefehlt: Jeder dritte ist arbeitslos. Das Land ist verarmt. Eine halbe Generation ist unter anti-westlicher Propaganda groß geworden. So gesehen ist es ein Wunder, dass die Serben nun schon zum dritten Mal in Folge seriösen, pro-westlichen Parteien ihre Stimme gegeben haben. Man kann weiter
  • 285 Leser
AUTOINDUSTRIE

KOMMENTAR: Der Offensivgeist fehlt

Der Erfolg der deutschen Autoindustrie ist zugleich auch ein Fluch. Je mehr Luxuskarossen aus München, Stuttgart oder Zuffenhausen einen Käufer finden, desto hellhöriger werden Klima- und Umweltschützer. Denn just jene Autos verhageln die Klimabilanz: Sie sind zu schwer, zu schnell, sie verbrauchen Unmengen Sprit und pusten im Vergleich zu Klein- oder weiter
  • 373 Leser
HAUSHALT

KOMMENTAR: Spare in der Zeit

Insgeheim wird sich Peer Steinbrück freuen über die Mahnung aus Brüssel, die Sparanstrengungen zu verstärken. Vielleicht hat er die Rüge sogar selbst angeregt. Denn in der allgemeinen Euphorie über höhere Steuereinnahmen und unter den Erwartungen bleibende Ausgaben der öffentlichen Haushalte wuchern unter Steinbrücks Kollegen im Kabinett längst wieder weiter
  • 221 Leser
R. STAHL / Dienstleistungstochter verkauft

Konzentration abgeschlossen

Der Explosionsschutzspezialist R.Stahl hat seine IT-Dienstleistungssparte verkauft und damit nach eigenen Angaben die Konzentration auf den Kernbereich Sicherheitstechnik abgeschlossen. Wie das Unternehmen in Waldenburg (Hohenlohekreis) mitteilte, wurden die IT-Dienstleister Altro Consult und SP Solution (beide Oberhausen) an Centric IT Solutions GmbH weiter
  • 381 Leser
LOEWE

Kräftig gewachsen

Der Fernsehhersteller Loewe (Kronach) bleibt nach seiner Neuausrichtung auf Erfolgskurs. Wie das Unternehmen mitteilte, kletterte das Ergebnis vor Steuern und Zinsen im Geschäftsjahr 2006 deutlich stärker als erwartet von 2,1 Mio. EUR auf 13,2 Mio. EUR. Ursprünglich hatte Loewe einen Anstieg auf bis zu 12 Mio. EUR vorausgesagt. Der Umsatz verbesserte weiter
  • 269 Leser

Kulturtipp

Midori spielt Brahms Sie hat sich vom Wunderkind zur Weltklassegeigerin entwickelt und spielt erstmals mit dem Staatsorchester Stuttgart: Midori. Die Japanerin ist am Sonntag, 28. Januar, 11 Uhr, in der Stuttgarter Liederhalle die Solistin im Violinkonzert von Johannes Brahms (das Konzert wird am Montag, 29. Januar, 20 Uhr, in der Liederhalle wiederholt). weiter
  • 222 Leser
MEDIENFESTIVAL

Kunstarbeiten noch zu sehen

Für ihre Installation 'Sirene' wurde die Medienkünstlerin Freya Hattenberger beim Stuttgarter Filmwinter mit dem Preis für 'Medien im Raum' ausgezeichnet. Der mit 2500 Euro dotierte Preis, gestiftet vom Mediengestalter Milla & Partner, wurde zum Abschluss des 20. Stuttgarter Filmwinters verliehen. 'Sirene' ist eine minimalistische Videoarbeit mit weiter
  • 243 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2936 (Freitag: 1,2958) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7730 (0,7717) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,65485 (0,6565) britische Pfund, 157,53 (157,13) japanische Yen und auf 1,6185 (1,6178) Schweizer Franken weiter
  • 380 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Haft nach Schulschlägerei Die Polizei hat nach einer Schlägerei in einer Esslinger Schule zwei Jugendliche verhaftet. Ein 15-Jähriger hatte den Angaben zufolge einen 18-Jährigen in der Cafeteria mit einer Flasche attackiert. Das Opfer musste ins Krankenhaus. Der andere Festgenommene, ein 17-Jähriger, hatte sein Handy auf den Rektor geworfen. Ein Richter weiter
  • 272 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis steigt zu Wochenbeginn Der Ölpreis ist zu Wochenbeginn angesichts des Wintereinbruchs in den USA gestiegen. Die Notierung für ein Barrel (159 Liter) stieg im Computerhandel der New Yorker Rohstoffbörse gestern um 63 US-Cent auf 52,62 Dollar. Damit löste sich der Ölpreis von Tiefstständen der vergangenen Woche. Lindner bleibt VDMA-Chef Thomas weiter
  • 444 Leser
EADS

L-Bank und LBBW dabei

Der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger hat den geplanten Einstieg der LBBW und L-Bank beim Luft- und Raumfahrtkonzern EADS begrüßt. Der CDU-Politiker sagte in Stuttgart, mit starken Wirtschaftspartnern habe ein deutsche Lösung gewährleistet werden können, um das von Daimler-Chrysler zum Verkauf angebotene 7,5 Prozent-Paket der weiter
  • 327 Leser
Stalker-Prozess

Lebenslang für Mörder

Im Allgäuer Stalker-Mordprozess ist der 26-jährige Angeklagte gestern wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Kempten sah es als erwiesen an, dass der Beschuldigte seine frühere Partnerin aus Rache für die Trennung mit 29 Messerstichen ermordet hat. Vor der Tat hatte er sein Opfer monatelang verfolgt, bedroht und schließlich weiter
  • 275 Leser
POLIZEI / Kriminelle auf Navigationsgeräte aus

Leichte Beute für schwere Jungs

Diebesgut im Internet zu Geld gemacht
Für immer mehr Autofahrer sind sie hilfreiche Begleiter. Doch Navigationsgeräte aller Art erfreuen sich auch zunehmender Beliebtheit bei Dieben, die überall zuschlagen. weiter
  • 290 Leser
USA

LEITARTIKEL: Hoffnungen für Hillary

Im November 2004 waren die Amerikaner mit ihrem Präsidenten alles andere als zufrieden. Die Zahl der toten GI im Irak stieg täglich, und die breite Öffentlichkeit hatte längst begriffen, dass der Krieg gut eineinhalb Jahre zuvor unter falschem Vorwand begonnen wurde, nämlich der fiktiven Annahme, dass Saddam Hussein über ein umfangreiches Arsenal von weiter
  • 286 Leser

Leute im Blick

Désirée Nick Entertainerin Désirée Nick (46) wirft Eva Herman (48) vor, mit ihrem Buch 'Das Eva-Prinzip' 'die Hälfte des deutschen Volkes diskriminiert' zu haben. 'Sie bezeichnet die Hälfte ihres Vaterlandes als Seelenkrüppel, und keiner regt sich auf.' Was nicht stimmt: Hermans 'Eva-Prinzip' hatte für reichlich Wirbel gesorgt. Doch Nick hat sich jetzt weiter
  • 268 Leser
SECHSTAGERENNEN / Leif Lampater gilt bei der schnellsten Bahnrad-Jagd der Welt als Favorit

Lokalmatador mit dem Zeug zum ganz Großen

Lokalmatador Leif Lampater und sein Team gelten beim Stuttgarter Sechstagerennen nach einer Aufholjagd als Titelfavoriten auf den Gesamtsieg. Damit ist der Schwaikheimer nun endgültig in der Weltspitze angekommen und ein Nachfolger für Gerd Dörich ist gefunden. weiter
  • 316 Leser
LANDESAUSSTELLUNG

Längere Öffnungszeiten

Wegen Besucheransturms erweitert die Landesausstellung 'Königreich Württemberg' in Stuttgart ihre Öffnungszeiten an den kommenden beiden Wochenenden auf 22 Uhr. Bislang haben 133 000 Menschen die Ausstellung im Landesmuseum Württemberg besichtigt. Sie endet am 4. Februar. Am Sonntag war mit 3000 Besuchern ein Rekordtag. weiter
  • 427 Leser
AUSTRALIEN / Weltrekord aufgestellt

Marathon auf dem Skateboard

Ein Grafikdesigner aus Wales ist auf dem Skateboard quer durch Australien gerollt und hat einen Weltrekord im Langstrecken-Skatboarden aufgestellt. Dave Cornthwaite (27) kam in Brisbane an der Ostküste an. Er brauchte fünf Monate für die 5823 Kilometer. Den früheren Rekord mit 4830 Kilometern stellte 2003 der Amerikaner Jack Smith auf, von dem Cornthwaite weiter
  • 285 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 15.-19.01.07: 100er Gruppe 43-46 EUR (44,10 EUR). Notierung 22.01.07: plus 1,70 EUR. Handelsabsatz: 29.929 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 351 Leser
ALNATURA / Umsatz schnellt um 26 Prozent nach oben

Marktführer wächst stürmisch

Die größte deutsche Bio-Supermarktkette Alnatura hat den klassischen Lebensmitteleinzelhandel im vergangenen Jahr beim Wachstum um Längen abgehängt. Der Umsatz des Unternehmens aus Brickenbach an der Weinstraße legte um 26 Prozent auf 182 Mio. EUR zu, wie Geschäftsführer und Gründer Götz Rehn sagte. Insgesamt sei die Nachfrage nach Bioprodukten 2006 weiter
  • 385 Leser
SKISPRINGEN

Mazoch immer noch im Koma

Der beim Weltcup in Zakopane schwer gestürzte tschechische Skispringer Jan Mazoch liegt in einem Krakauer Krankenhaus weiter im künstlichen Koma. Nach Auskunft von Krankenhaus-Sprecherin Anna Niedzwiedzka ist der Zustand des 21-Jährigen stabil. Ob er wie beabsichtigt in eine Prager Spezialklinik verlegt werden kann, ist allerdings offen. Sie kündigte weiter
  • 211 Leser
EXZELLENZINITIATIVE

Mehr Zeit für Universitäten

Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) hat gefordert, die Exzellenzinitiative des Bundes für die Universitäten zu verlängern. 'Das Verfahren muss weitergehen, weil es einen starken Schub für Qualität und Wettbewerbfähigkeit der deutschen Hochschulen bedeutet', sagte Frankenberg gestern. Mit Blick auf die jeweils fünfjährigen Förderzeiträume fügte weiter
  • 200 Leser
LEITER

Missbrauch im Kindertheater

Der Leiter eines Kinder- und Jugendtheaters aus dem hessischen Elz bei Limburg hat den dutzendfachen sexuellen Missbrauch von mindestens sieben Mädchen aus seinem Ensemble gestanden. Die Taten soll der 59-jährige Familienvater seit dem Jahr 2001 während der Übungsstunden der Theatergruppe 'Pinocchio 90' begangen haben. Der Mann sitzt seit Freitag in weiter
  • 203 Leser
ski alpin

Mit kleinem Team zur WM

Mit nur sieben Frauen und drei Männern, statt insgesamt elf Startern, geht der Deutsche Skiverband (DSV) bei der WM vom 3. bis 18. Februar in Are Schweden auf Medaillenjagd. Erstmals seit St. Anton 2001 soll wieder eine Einzelmedaille für Deutschland geholt und den Teamweltmeister-Titel von Bormio 2005 verteidigt werden. Das Männer-Trio bilden Felix weiter
  • 323 Leser
GELDTRANSPORTEUR

Mit Millionen auf der Flucht

Von dem flüchtigen Fahrer eines Geldtransporters und dessen millionenschwerer Beute fehlt weiterhin jede Spur. 'Wir haben keinerlei konkrete Hinweise darauf, wo sich der Täter aufhalten könnte', sagte gestern ein Polizeisprecher. Der 31- jährige Fahrer aus Thüringen war am Samstagabend von einem Parkplatz im Landkreis Dachau geflüchtet. Der Wagen wurde weiter
  • 241 Leser
die gegner

Morgen gegen Slowenien

Der Ex-Europameister aus Deutschland startet nach der Niederlage gegen Polen als Gruppenzweiter punktlos in die Hauptrunde. Dort warten Europameister Frankreich sowie Island, Tunesien und Slowenien, das am Mittwoch in Halle/Westfalen (17.30 Uhr/live in der ARD) erster Gegner ist. Die Slowenen gehen dabei wie Polen und Island mit zwei Punkten in die weiter
  • 248 Leser

Na sowas . . .

Erste Fahrversuche ohne Führerschein sollte man nicht gerade auf der Nordschleife des Nürburgrings unternehmen. Das tat aber eine 20-Jährige, die in Begleitung ihres Ehemannes unterwegs war. Der Nürburgring wird immer wieder für Autofahrer gegen Entgelt freigegeben. Inmitten der 'Rennfahrer' fiel die Anfängerin aufgrund ihrer langsamen Fahrweise auf. weiter
  • 267 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Freiheit für Mohnhaupt? Nach mehr als 24 Jahren hinter Gittern hat die zu lebenslanger Haft verurteilte ehemalige RAF-Terroristin Brigitte Mohnhaupt gute Chancen, entlassen zu werden. In einer Anhörung vor dem Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat die Bundesanwaltschaft beantragt, die Strafe zur Bewährung auszusetzen. Das OLG will seine Entscheidung weiter
  • 231 Leser
FUSSBALL / Silvia Neid beruft Melanie Behringer

Nationalspielerin aus Freiburg

Melanie Behringer ist von Frauenfußball-Bundestrainerin Silvia Neid für das Vier-Nationen-Turnier in Guangzhou/China nachnominiert worden. Die 21 Jahre alte Mittelfeldspielerin des SC Freiburg wird für die verletzte Isabell Bachor (SC 07 Bad Neuenahr) in den Kader berufen. Das Turnier ist für Welt- und Europameister Deutschland ein Härtetest vor der weiter
  • 148 Leser
TOURISMUS

Neue Chefin auf der Mainau

Beim größten Bodensee-Tourismusbetrieb ist der Generationswechsel perfekt: Die beiden ältesten Bernadotte-Kinder führen jetzt die Geschäfte auf der Mainau. weiter
  • 232 Leser
KONDITOR / Entstand die Schwarzwälder Leckerei in Tübingen?

Neuer Streit um die Kirschtorte

Die berühmte Schwarzwälder Kirschtorte stammt womöglich aus Tübingen. Laut Stadtarchivar Udo Rauch könnte Konditor Erwin Hildenbrand der Erfinder sein. In Bad Godesberg, wie es bisher hieß, könne die üppige Leckerei auf keinen Fall entstanden sein. weiter
  • 301 Leser
FLUGSICHERUNG

Noch immer fehlt Personal

Die Schweizer Flugsicherung Skyguide hat einer Studie zufolge auch mehr als vier Jahre nach dem Flugzeugunglück von Überlingen Personalengpässe. Skyguide prüfe darum eine engere Zusammenarbeit mit der deutschen und der französischen Flugsicherung, teilte das Schweizer Verkehrsministerium gestern in Bern mit. Es hatte den Sicherheitsbericht bei niederländischen weiter
  • 211 Leser
FALL KURNAZ / Erneut rasche Aussage des Außenministers verlangt

Opposition: Haft wäre vermeidbar gewesen

Die rot-grüne Bundesregierung hätte aus Sicht der Opposition dem aus Bremen stammenden Türken Murat Kurnaz die Internierung im US-Gefangenenlager Guantánamo möglicherweise ganz ersparen können. Sie hätte sich aus rechtlichen und humanitären Gründen im Januar 2002 um seine Auslieferung nach Deutschland bemühen müssen, erklärten FDP und Linksfraktion. weiter
  • 249 Leser
MUSEEN

Orkanschäden an Römer-Mosaik

Der Orkan 'Kyrill' hat das große Dionysos-Mosaik im Römisch-Germanischen Museum in Köln an mehr als 50 Stellen beschädigt. 'Ich hatte im Stillen gehofft, es wären weniger Schäden', sagte gestern Museumsdirektor Hansgerd Hellenkemper. Durch den Sturm waren Holzplatten abgerissen worden und durch die Museumsfenster auf das Mosaik aus der Römerzeit gestürzt. weiter
  • 276 Leser
MUSIK / Fassbinders Filmkomponist

Peer Raben ist gestorben

Der Filmkomponist und Produzent Peer Raben, der für zahlreiche Fassbinder-Filme die Musik geschrieben hat, ist tot. Er starb im Alter von 66 Jahren am Sonntagabend in einer Klinik in Mitterfels in Bayern, teilte Rabens Komponisten-Werkstatt mit. In seiner engen Zusammenarbeit mit dem Regisseur Rainer Werner Fassbinder schrieb Raben die Musik für Filme weiter
  • 254 Leser
KARNEVAL

Polizei ist tabu

Wer im Karneval in Polizeiuniform zum Feiern geht, muss mit wenig spaßigen Folgen rechnen: Einem 42-Jährigen brachte seine Verkleidung als Polizist eine Anzeige wegen Missbrauchs von Titeln ein. 'Auch im Karneval gilt: Wer öffentlich eine Polizeiuniform oder auch nur Teile davon trägt, ohne tatsächlich Amtsträger zu sein, macht sich strafbar', betont weiter
  • 275 Leser
SCHULE / Ein Gymnasium mit Zertifikat

Qualität muss nicht teuer sein

Wie ein Unternehmen hat sich ein Gymnasium in Baden-Baden zertifizieren lassen. Mit einer Firma als Sponsor hat die Schule das außer Zeit nichts gekostet. weiter
  • 263 Leser
LÖHNE

Real im Minus

Arbeiterinnen und Arbeiter mussten 2006 im Südwesten einen realen Einkommensrückgang hinnehmen. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, lag der durchschnittliche Monatslohn brutto mit 2760 EUR um 1,2 Prozent höher als im Vorjahr. Berücksichtigt man die Preissteigerungsrate von 1,7 Prozent, dann gingen die realen Monatslöhne um 0,5 Prozent zurück. weiter
  • 417 Leser
BERUFSAUSBILDUNG / DIHK will Zweiteilung

Reform angestrebt

Der DIHK will die betriebliche Ausbildung reformieren. Künftig soll es eine Zweiteilung geben: Zunächst Basisqualifikationen und anschließend Spezialisierung. weiter
  • 308 Leser
RATIOPHARM

Ribosepharm verkauft

Der Ulmer Arzneimittelhersteller Ratiopharm hat seine Tochter Ribosepharm (Gräfelfing bei München) an den britischen Pharmakonzern Hikma verkauft. Ribosepharm, das der führende deutsche Hersteller von Nachahmerpräparaten im Jahr 2002 übernommen hatte, wird mit Wirkung zum 21. Januar der Hikma Unternehmensgruppe (London) gehören, teilte Ratiopharm mit. weiter
  • 451 Leser
BILDUNG / Schülerzahlen gehen stark zurück

Ringen um Hauptschulen

Lehrergewerkschaft GEW fordert Sofortprogramm
Da immer weniger Schüler eine Hauptschule besuchen, ringen Bildungsexperten um eine Reform. Wohin die Reise gehen soll, ist indes umstritten. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat gestern ein Sofortprogramm für Hauptschulen gefordert. weiter
  • 202 Leser
ZWEITE LIGA / SC Freiburg gewinnt 1:0 im hohen Norden

Rostock kassiert erste Niederlage

Hansa Rostock hat den Start in die Rückrunde der Zweiten Fußball-Bundesliga verpatzt und die erste Saisonniederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Frank Pagelsdorf musste sich gestern gegen den SC Freiburg mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. Vor 19 000 Zuschauern war Soumaila Coulibaly (48.) mit seinem dritten Saisontreffer der Mann des Abends und weiter
  • 173 Leser
RUDERN

Rulffs gestorben

Der Schlagmann des ersten deutschen Ruder-Achters, der bei den Olympischen Sommerspielen 1960 in Rom Gold holte, ist tot. Manfred Rulffs verstarb nach langer Krankheit bereits am 15. Januar 2007 im Alter von 71 Jahren. Manfred Rulffs arbeitete nach seiner aktiven Laufbahn als Realoberschullehrer in Ratzeburg und war auch einige Zeit Bundestrainer. weiter
  • 312 Leser
ERNÄHRUNG

Salmonellen in Masthähnchen

Jede sechste Masthähnchenherde in deutschen Ställen ist mit Salmonellen infiziert. Zu diesem Ergebnis kommt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in einer Studie im Auftrag des Bundeslandwirtschaftsministeriums. Die Ergebnisse der EU-weiten Untersuchung bestätigten, dass Hähnchenfleisch eine bedeutende Quelle für Lebensmittelinfektionen darstellen weiter
  • 203 Leser
SEEFAHRT / Plünderer stehlen Fracht von havariertem Schiff

Schnäppchen-Jagd am Strand

Polizei sperrt Gebiet im Südwesten Englands - Luxusgüter in den Containern
Hunderte Plünderer haben an der südenglischen Küste Fracht aus angeschwemmten Containern der havarierten 'MSC Napoli' gestohlen. Die Polizei sperrte gestern den Strand bei Branscombe und patrouillierte in dem Gebiet. Zwölf Motorräder sollen verschwunden sein. weiter
  • 341 Leser
SERBIEN / Schwierige Regierungsbildung nach der Parlamentswahl

Sieger tief zerstritten

Diskussion über Kosovo-Abspaltung radikalisiert Innenpolitik
Nach der Parlamentswahl in Serbien kommt alleine eine Koalition mehrerer Parteien des demokratischen Lagers auf eine Mehrheit, die zur Regierungsbildung ausreicht. Doch diese Parteien sind tief zerstritten. Nationalisten erwarten deshalb Neuwahlen noch in diesem Jahr. In Serbien zeichnet sich nach dem Wahlsieg des tief zerstrittenen demokratischen Lagers weiter
  • 266 Leser
GESELLSCHAFT / Oft nur Haut und Knochen

Skelett-Models als schlechte Vorbilder

Die Heidi-Klum-Show und Designer forcieren den Trend zum Hunger-Model. Manche Modekonzerne halten nun dagegen und setzen auf 'gesunde Weiblichkeit'. weiter
  • 441 Leser

So spielten sie

·Deutschland - Polen 25:27 (12:14) Deutschland: Bitter (Magdeburg), Fritz (Kiel) - Kehrmann (7), Baur(beide Lemgo/6/6), Zeitz (Kiel/4), Glandorf (Nordhorn/3), Hens (2), Jansen (beide Hamburg/2), Kaufmann (Wetzlar/1), Roggisch (Magdeburg), Preiß, Schwarzer (beide Lemgo), Kraus (FA Göppingen). Polen: Bielecki (7), Jurasik (6), Tkaczyk (5), Jachlewski weiter
  • 166 Leser
GRUPPE D / Ägypten und Katar in der Trostrunde

Spanien mit weißer Weste weiter

Spaniens Starensemble hat die Vorrunde der Handball-WM ungeschlagen beendet. Der Titelverteidiger gewann gestern zum Abschluss der Gruppe D mit 35:29 (19:15) gegen Tschechien und unterstrich als ungefährdeter Gruppensieger die Ambitionen auf den erneuten WM-Gewinn. Der dritte Sieg im dritten Spiel verschaffte den Iberern eine gute Ausgangsposition. weiter
  • 260 Leser
GESUNDHEIT

SPD für höheren Steuerzuschuss

Die SPD ist weiter dafür, den Krankenkassen deutlich höhere Staatszuschüsse zu gewähren und dafür die Steuern zu erhöhen. Uneins zeigte sich die Partei aber gestern, in welchem Zeitrahmen dies geschehen soll. Die stellvertretende Parteichefin Elke Ferner sagte: 'Ich meine, dass man den Steuerzuschuss zusätzlich erhöhen sollte, auch schon im nächsten weiter
  • 221 Leser

Sport Aktuell: Niederlage gegen Polen

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft geht nach der ersten Niederlage mit einem Handicap in die Hauptrunde der Weltmeisterschaft. Im Endspiel um den Sieg in der Vorrundengruppe C verlor der Gastgeber im westfälischen Halle gegen Polen mit 25:27 (12:14). Morgen startet der EM-Fünfte nun mit der Hypothek von 0:2 Punkten in die Hauptrunde. Erster Gegner weiter
  • 226 Leser
ERZEUGERPREISE

Sprung nach oben

Die Erzeugerpreise in Deutschland sind vor allem wegen hoher Energiekosten im vergangenen Jahr so stark gestiegen wie schon seit 24 Jahren nicht mehr. Der Index, der die Preisentwicklung der in Deutschland hergestellten und verkauften gewerblichen Produkte misst, stieg 2006 binnen Jahresfrist um 5,5 Prozent. Das teilte das Statistische Bundesamt gestern weiter
  • 362 Leser

Stichwort: Erstattungen bei der Bahn

Seit 1. Oktober 2004 können Fernreisende von der Bahn bei erheblichen Verspätungen eine Entschädigung verlangen. Die 'Kundencharta Fernverkehr' sieht die Rückerstattung von 20 Prozent des Fahrpreises vor, wenn ein Zug am Zielbahnhof des Reisenden mehr als eine Stunde Verspätung hat. Die Entschädigung gilt nicht nur für den einzelnen Zug, sondern für weiter
  • 219 Leser
CSU

Stoiber soll vermitteln

Der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) soll bis September im Amt bleiben. Die innerparteiliche Diskussion um einen noch früheren Rücktritt als Regierungschef wurde gestern vom CSU-Vorstand für beendet erklärt. Stattdessen soll Stoiber versuchen, im Machtkampf um die Nachfolge an der CSU-Parteispitze zwischen Erwin Huber und Horst Seehofer weiter
  • 279 Leser
PROZESS / Zweite Auflage der Verhandlung gegen 31-jährigen Serben beginnt unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen

Straßenbahn-Fahrgäste retten junge Frau vor Menschenhändler

Tram-Fahrgäste hatten in München durch beherztes Eingreifen eine junge Frau vor einem mutmaßlichen Menschenhändler gerettet. Gegen den 31-jährigen Serben begann gestern unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen der neue Prozess vor dem Landgericht MünchenI. Der Bundesgerichtshof hatte das Urteil des ersten Prozesses wegen Formfehlern aufgehoben. Die junge weiter
  • 267 Leser
WARNDIENST

Sturm-Jahr am Bodensee

Das vergangene Jahr war auf dem Bodensee ziemlich stürmisch: 312 Starkwind- und Sturmwarnungen hat es 2006 gegeben. Im Jahr zuvor waren es noch 201 Warnungen. Das melden der Schweizer Wetterdienst Meteo-Schweiz und der Deutsche Wetterdienst, die den Warndienst für die Wassersportler und Schifffahrtsbetriebe gemeinsam betreiben. Nicht immer werden die weiter
  • 143 Leser
WARNDIENST / Hohe Trefferquote der Vorhersagen

Stürmisches Jahr am Bodensee

Das vergangene Jahr war auf dem Bodensee ziemlich stürmisch: 312 Starkwind- und Sturmwarnungen hat es 2006 gegeben. Im Jahr zuvor waren es noch 201 Warnungen. Das melden der Schweizer Wetterdienst Meteo-Schweiz und der Deutsche Wetterdienst, die den Warndienst für die Wassersportler und Schifffahrtsbetriebe gemeinsam betreiben. Die Trefferquote sei weiter
  • 190 Leser
KOHLE / Bundeskanzlerin Merkel dringt im Koalitionsstreit auf eine rasche Einigung

Tauziehen um den Ausstieg in neuer Runde

Das Geschacher um die Kohle geht in eine neue Runde. RAG-Chef Werner Müller will den Mischkonzern im Sommer an die Börse bringen - ohne den Bergbau. Der ist erneut Thema bei einem Kohlegipfel. Kanzlerin Merkel dringt auf eine Einigung im Koalitionsstreit. weiter
  • 352 Leser

THEMA DES TAGES: Tödliche Magersucht

Immer mehr Menschen, vor allem junge Frauen, hungern sich bis zum Skelett herunter - und sterben im Extremfall an ihrer Magersucht. Margit Mertens berichtet über Ursachen und über Behandlungen. Eine Psychotherapeutin erklärt, wie der Teufelskreis in der Pubertät beginnt. weiter
  • 312 Leser

Tipp des Tages: Freibeträge eintragen

Arbeitnehmer können ihr laufendes Nettoeinkommen erhöhen, wenn sie frühzeitig die Freibeträge auf der Lohnsteuerkarte eintragen. Nach Angaben der Bundessteuerberaterkammer Berlin reduzieren sie auf diese Weise ihre Lohnsteuer schon im Jahresverlauf und müssen nicht auf die Erstattung zu viel gezahlter Steuern warten. Für die Beantragung gebe es entsprechende weiter
  • 379 Leser
THEATER / Hermann Beil inszeniert Tabori

Und es ward Licht

Hermann Beil, der Chefdramaturg am Berliner Ensemble, hat für das Staatstheater Karlsruhe George Taboris 'Goldberg-Variationen' grandios in Szene gesetzt. weiter
  • 251 Leser
GRUPPE E / Gruppenerster schlägt Angola mit 34:31

Ungarn mit lockerem Abschluss

Die ungarischen Handballer haben ihre Pflichtaufgabe zum Abschluss der WM-Vorrunde gegen Angola routiniert gelöst. Der Olympia-Vierte, der nach zwei Siegen schon vorher als Gruppensieger feststand, setzte sich gegen die Afrikaner gestern knapp, aber ohne viel Mühe mit 34:31 (19:15) durch. In der offiziell ausverkauften, aber längst nicht mit 9000 Zuschauern weiter
  • 198 Leser
VERBRECHEN / Polizei nimmt Kameraden des Opfers fest

US-Soldatin in Kaserne umgebracht

Eine US-Soldatin ist in einer Kaserne in Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis) getötet worden. Als Verdächtigen hat die deutsche Polizei einen amerikanischen Soldaten festgenommen. Der Mann sei inzwischen in der Obhut der US-Militärbehörden. Er soll zudem eine zweite Soldatin schwer verletzt und einen Soldaten verletzt haben. In der Kaserne sind rund 300 weiter
  • 224 Leser
IRAK

Verheerender Anschlag

Bei einem verheerenden Terroranschlag auf einem belebten Markt in Bagdad sind mindestens 90 Menschen ums Leben gekommen. Zwei Selbstmordattentäter hatten kurz hintereinander zwei Autobomben auf dem Markt in dem Innenstadt-Viertel Bab Al-Schargi gezündet. Ein Sprecher des Innenministeriums sagte, 168 weitere Zivilisten seien bei dem Doppelanschlag verletzt weiter
  • 276 Leser
URTEIL

Vermieter litt Todesangst

Weil er seinen Vermieter kopfüber an einem Bein aus dem Fenster baumeln ließ, ist ein Bauarbeiter zu acht Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Ein Tötungsvorsatz sei nicht nachzuweisen, urteilte das Landgericht Berlin. Der 42-Jährige muss die Strafe wegen gefährlicher Körperverletzung verbüßen. Der Angeklagte gab sich reuevoll: 'Es war ein übler weiter
  • 194 Leser
STÄDTEBAU / Neues Konzept für den Berliner Schlossplatz

Viel preiswerter und nur für kulturelle Zwecke

Das Bundesbauministerium hat ein neues Konzept für die Bebauung des Berliner Schlossplatzes entwickelt. Danach soll die Rekonstruktion der 1950 gesprengten Hohenzollernresidenz mit Investitionen von rund 300 Millionen Euro deutlich preiswerter ausfallen als bislang geplant. Der Bau soll schon 2009 begonnen werden. Im Jahr 2005 war eine Machbarkeitsstudie weiter
  • 219 Leser
FLUGZEUGSTART

Von Piste gerutscht

Eine Maschine der Northwest Airlines mit rund 100 Menschen an Bord ist bei Winterwetter in Milwaukee (US-Staat Wisconsin) von der Piste gerutscht. Ein Passagier wurde mit Rückenbeschwerden behandelt. Laut Fluggesellschaft hatte der Pilot wegen Triebwerksproblemen den Start abgebrochen und gebremst. Die Maschine geriet dabei ins Rutschen. weiter
  • 316 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Von Heesen verlässt Bielefeld zu Saisonende

Weg nach Dortmund frei

Labbadia als Nachfolger des Arminia-Erfolgstrainers im Gespräch
Trainer Thomas von Heesen wird Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld zum Saisonende verlassen. Der 45-Jährige hat dem Mannschaftsrat erklärt, dass er das Angebot zur Vertragsverlängerung bis Juni 2009 nicht annehme. Damit wäre der Weg frei für den Wechsel nach Dortmund. weiter
  • 222 Leser
FERNSEHEN / Raucher in Talkrunden sorgen für dicke Luft

Wenn Dietl bei Christiansen qualmt

Als beim Talk mit Sabine Christiansen am Sonntag Starregisseur Helmut Dietl ins Bild gerückt wurde, qualmte dieser. Vielen Fernsehzuschauern stinkt das. weiter
  • 311 Leser
URSACHEN

Wunsch nach Kontrolle

Die Magersucht liegt oft im Elternhaus begründet. Anfällig sind vor allem Mädchen, die missbraucht wurden oder emotionale Kälte erleben mussten. weiter
  • 273 Leser
GRUPPE E / Erfolg im Nachbarschafts-Duell

Überraschung durch Dänemark

Dänemark hat mit einem 27:25 (15:13) im Vorrunden-'Endspiel' gegen Norwegen die WM-Hauptrunde erreicht und den skandinavischen Nachbarn in die Trostrunde geschickt. Die Dänen sicherten sich gestern mit dem schwer erkämpften Erfolg noch den zweiten Platz in der Gruppe E hinter Ungarn. 9000 tobende Zuschauer, darunter rund 5000 Dänen, sorgten in der ausverkauften weiter
  • 287 Leser
GESCHICHTE / Streit um Nürnberger Bischof-Meiser-Straße

Zu NS-Morden geschwiegen

Nach einem Jahr emotionaler Auseinandersetzungen über die Rolle des evangelischen Landesbischofs Hans Meiser (1881-1956) in der NS-Zeit steht die Stadt Nürnberg vor der Umbenennung ihrer Bischof-Meiser-Straße. OB Ulrich Maly (SPD) sprach sich bei einer Historikertagung für eine 'dokumentierte Umbenennung' aus, die auf einem Begleitschild begründet werden weiter
  • 197 Leser
STRASSENVERKEHR / Die schweren Unfälle mit Toten und Verletzten senken

Zündsperre soll auf Alkoholfahne reagieren

Eine automatische Zündsperre für betrunkene Autofahrer und andere Maßnahmen zur Reduzierung der Unfallzahlen stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Verkehrsgerichtstages im niedersächsischen Goslar. Diskutiert wird auch über höhere Bußgelder für Verkehrssünder, Geschwindigkeitsbeschränkungen, schärfere Kontrollen und eine Blackbox für Autos, die ähnlich weiter
  • 173 Leser