Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 24. Januar 2007

anzeigen

Regional (56)

Der Winter ist da

Erhebliche Behinderungen des Straßenverekehrs

Im Ostalbkreis kam es insbesondere in den Zeiten des Berufsverkehrs auf fast allen Straßen zu teilweise erheblichen Behinderungen. Vor allem die wichtige Ost-West-Achse, B 29, war für Stunden nur mit Schritttempo zu befahren. Aufgrund der umsichtigen Fahrweise der meisten Autofahrer beruhten die Störungen dabei kaum auf Unfällen, sondern fast ausschließlich weiter
Der CDU-Ortsverband Schwäbisch Gmünd trifft sich am Donnerstag, 25. Januar um 19.30 Uhr zur Mitgliederversammlung im Cafe Margrit. Auf dem Programm steht auch ein aktueller Bericht von Dr. Stefan Scheffold über die Landespolitik. Auch Gäste sind willkommen. SPD-Stammtisch Der nächste öffentliche SPD-Stammtisch findet am Freitag, 26. Januar um 20 Uhr weiter
Unter dem Motto: "Die Hasen und Hennen sind los" veranstaltet der Kleintierzuchtverein Rechberg am Sonntag, 28. Januar, ab 14 Uhr in der Gemeindehalle Rechberg einen Kinderfasching. Ab 14 Uhr wird es Live-Gesang mit Steffis Musikwelt geben. Außerdem werden verschiedene Spiele, Kinderschminken und Aufführungen auf der Bühne geboten. Altpapiersammlung weiter
Am Samstag, 27. Januar, stellt die Lorcher Fasnetgesellschaft am Bäderbrunnen in Lorch den Narrenbaum auf. Er wird um 16 Uhr bei der Firma Frey mit Guggamusik von den Donzdorfer Nodabiager abgeholt und zum Aufstellungsort transportiert. Krebstherapien Mit einem Vortrag zum Thema ganzheitliche Krebstherapien von Lothar Hirneise startet das Frauenforum weiter
Prima Stimmung herrschte beim 20. Seniorenball der Haugga-Narra in der Essinger Remshalle. Die Jugendgarde, die kleinen Strolche, "Schwabenurlaub" (Evi Wiedmann und Jürgen Held), das Duo Ezzio (Holger Franke und Thomas Holz), die Kindergarde, der Fanfarenzug, Tanzmariechen Vanessa Bauer, "Elfriedes Make Up" (Sandra Holz), die Garde des SV Lautern und weiter
AUSZEICHNUNG / ecomBETZ PR gewinnt den "Golden Thinker Award"

"Außergewöhnliche Verbreitung"

Einen für deutsche PR-Agenturen außergewöhnlichen Preis konnten Klaus Peter Betz, Geschäftsführer der ecomBetz-PR GmbH in Schwäbisch Gmünd und Redakteur Markus Rahner vor wenigen Tagen entgegennehmen: den "Golden Thinker Award". Mit dieser Auszeichnung wird die erfolgreiche Pressearbeit auf dem härtesten Medienmarkt der Welt, den USA, gewürdigt. weiter
  • 376 Leser
LANDESMUSEUM STUTTGART

"Königreich" an Wochenenden länger

Viel mehr Menschen als erwartet, wollen die Landesausstellung "Königreich Württemberg" in Stuttgart sehen. Die Verantwortlichen reagieren und haben die Öffnungszeiten an den kommenden beiden Wochenenden auf 22 Uhr verlängert. weiter
HOBBY / Mediendesignerin Silvia Mursch aus Gschwend-Honkling fertigt in ihrer Freizeit Naturseifen

"Süße Versuchung" als Hautpflege

Wenn Silvia Mursch aus Honkling zu Mundschutz, Handschuhen, Topf und Kochlöffel greift, frönt sie ihrem Hobby: Sie macht Seife. In ihrem Sortiment finden sich "Süße Versuchung", "Frauenversteher" oder auch die "Venus von Willendorf". weiter
  • 256 Leser
NEUAUFLAGE / Ab sofort gibt es einen neuen Ortsplan für Waldstetten

Als Wegweiser zum Wohlfühlen

Heuer wurde der Ortsplan der Gemeinde Waldstetten fünf Jahre alt. Weil sich in der Kommune inzwischen viel geändert hat, brachte die Gemeinde die Karte jetzt auf den neuesten Stand. Das neue Modell wurde ergänzt durch eine Freizeitkarte. Wegweiser und Wohlfühlangebote sind darin vereint. weiter
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / Erzbischof Abraham leitet im Süden Armeniens mehrere Hilfsprojekte zur Selbsthilfe

Armenien wie Frankreich oder die USA

Zwischen dem Iran und Aserbaidschan hat er 24 Kirchen restauriert. Im südarmenischen Jeghegnadzor hat er eine Universität gebaut. In einem nahe gelegenen Dorf hat er 16 Familien mit Häusern versorgt. Erzbischof Abraham setzt für Armenien auf Hilfe zur Selbsthilfe. Die "Küche der Barmherzigkeit" ist ihm ein Partner. weiter

Bauanträge in Waldstetten

Der Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Waldstetten trifft sich morgen zu seiner nächsten Sitzung im großen Saal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen verschiedene Bauanträge. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr. Im Anschluss, um 19.30 Uhr, beginnt die Gemeinderatssitzung. Treffpunkt ist im Rathaus-Foyer. weiter
  • 211 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Aufstockung und Sanierung der Theodor-Heuss-Schule

Baustart wird im August sein

Nicht 2008, sondern schon in diesem Jahr beginnt die Aufstockung der der Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen. Mit dieser Kunde wartete Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern in der Sitzung des Ortschaftsrates auf. Das Gremium drängt auf eine kurze Bauzeit. weiter

Bilderbuch mit Dias vorgestellt

Der Leiter der Lorcher Stadtbibliothek, Erich Wägner, besuchte die Buben und Mädchen des katholischen Kindergartens St. Konrad in Lorch. Wägner erarbeitete mit den Kindern die Handlung eines Bilderbuches mit Hilfe einer Diaschau. Dabei hatten die Vorschulkinder viel Spaß. Sie besuchen selbst immer wieder die Stadtbücherei in Lorch. weiter
  • 231 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE BÖBINGEN / Mitarbeiter- Erscheinungsfest

Dank an die Mannschaft

Im ganzen abgelaufen Jahr waren sie aktiv. In der ersten und zweiten Reihe haben sie durch ihr Engagement mitgeholfen, die Kirchengemeinde mit Leben zu füllen. Beim Mitarbeiter-Erscheinungsfest dankte die evangelische Kirchengemeinde Böbingen ihren Ehrenamtlichen. weiter
GEBURTSTAG / Ute Lade ist seit über 30 Jahren für die evangelische Kirche tätig - jetzt feiert sie ihren 80. Geburtstag

Das Gute an andere weitergeben

In ihre Amtszeit als Vorsitzende des Kirchengemeinderats fiel unter anderem der Bau des Gemeindehauses "Mitte" in Straßdorf. Ute Lade feierte am Freitag ihren 80. Geburtstag. Ämter übt sie in der Kirchengemeinde nicht mehr aus. Trotzdem hat sie genug zu tun, beispielsweise kümmert sie sich um den Gemeindebrief. weiter
BILDUNG / Gmünder Rektoren äußern sich zur Zukunft der Hauptschule - im Schuljahr 2011/12 in Gmünd noch fünf fünfte Klassen

Die Haupt- an die Realschule annähern

Eine Entscheidung für eine weiterführende Schule in der vierten Klasse ist zu früh. Und: Eine Annäherung der Haupt- an die Realschule könnte hilfreich sein. Diese Meinungen vertraten gestern vier Gmünder Rektoren in Bezug auf die Zukunft der Hauptschule. weiter

Ein Wohlfühlabend für die Füße

Einen Wohlfühlabend für Frauen bietet die Evangelische Erwachsenenbildung in Böbingen. An diesem Abend sollen die Füße im Mittelpunkt stehen. Diese werden mit einem Fußsohlenspaziergang und einer Fußmassage verwöhnt. Mitzubringen sind eine Decke, ein Kissen, warme Socken und bequeme Kleidung. Termin ist am Freitag, 9. Februar, ab 19.30 Uhr im Seniorenzentrum. weiter

Einbrecher erbeutet Schmuck

Ein Unbekannter drang in der Nacht zum Montag nach Aufbrechen der Fenster in zwei Wohnhäuser an der Straße "In der Breite" ein. Sämtliche Innenräume, wie auch Schränke wurden durchsucht und wertvoller Schmuck entwendet. Sachschaden zudem: zirka 800 Euro. weiter
  • 194 Leser
GEMEINDERAT GÖGGINGEN / Kindergarten in der Diskussion

Eltern sagen Wünsche

Die Gemeinde Göggingen denkt an eine Veränderung des Aufnahmemodus für den Kindergarten. Das wurde gestern Abend im Gemeinderat bekannt. So soll es möglich sein, bis zu den Sommerferien Kinder schon ab einem Alter von zweidreiviertel Jahren aufzunehmen. weiter

Erst Jugendräume, dann Sitzung

Die Verabschiedung des Haushaltsplanes 2007, die Kreisstraße zwischen Unterbettringen und Waldstetten, offene Jugendarbeit und Anfragen stehen bei der Sitzung des Waldstetter Gemeinderates auf der Tagesordnung. Die Sitzung beginnt am morgigen Donnerstag, 25. Januar, gegen 20 Uhr im Rathaus. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr im Rathaus-Foyer. Dann werden die weiter
TURNIER / Sechstklässler der Realschule Lorch engagieren sich für Straßenkinder in Costa Rica

Fairplay beim Fußball und im Leben

Ein Fußballturnier mit selbst aufgestellten Fairplay-Regeln haben die Schüler der Klasse 6c der Realschule Lorch organisiert. Das Motto: "Fair play for fair life." weiter

Fast 10 000 Euro

Durch Opfer aller Weihnachtsgottesdienste und Spenden an die evangelische Kirchengemeinde in Heubach kamen 9293,10 Euro zusammen, so die Gemeinde. Das Geld ist für die Aktion "Brot für die Welt" bestimmt. weiter
  • 186 Leser
LIEDERKRANZ MÖGGLINGEN / Mitgliederversammlung mit besonderen Ehrungen langjähriger Mitglieder

Frühjahrskonzert mit internationalem Flair geplant

Nach einem gesungenen musikalischen Auftakt eröffnete die Vorsitzende Sabine Kuhn die Mitgliederversammlung des Mögglinger Liederkranzes im Alten Schulhaus. Im Mittelpunkt standen Ehrungen. weiter
DIAKONIE STETTEN / Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bekommen das Kronenkreuz

Für Engelsgeduld und dickes Fell ausgezeichnet

Das Kronenkreuz soll die Mitarbeiter der Diakonie bei ihrem schwierigen Dienst ermutigen. Die Verbindung von Kreuz und Krone verweist darauf, dass Not überwunden werden kann, weil Christus Not und Tod überwunden hat. Die Diakonie Stetten ehrte 39 Personen für ihren langen Dienst mit dem Kronenkreuz. weiter
  • 231 Leser
JUGENDARBEITSLOSIGKEIT / Jugendkonferenz entwickelt neue Ansätze für chancenarme junge Menschen in Stuttgart

Hauptschüler auf neuen Wegen zur Lehrstelle

Die Stuttgarter Bürgermeisterin für Soziales, Jugend und Gesundheit, Gabriele Müller-Trimbusch, hat Ergebnisse der Stuttgarter Jugendkonferenz zu den beruflichen Perspektiven chancenarmer junger Menschen vorgestellt. weiter
UMZUG / Kirchenpflege und Schuldekanat im Augustinushaus

Heller und günstiger

Die Kirchenpflege und das Schuldekanat zogen ins Augustinusgemeindehaus. Grund: Die Miet- und Stromkosten sind günstiger als im früheren Gebäude. Nun wurde Kirchenpfleger Erich Distel symbolisch der Schlüssel für die neuen Räume überreicht. weiter
WINTERSCHLUSSVERKAUF / Händler spüren wenig Resonanz

Hoffen auf Schnee

Der offizielle Winterschlussverkauf hat am Montag begonnen. Die bis gestern eher frühlingshaften Temperaturen haben vielen Läden das Geschäft mit den Winterartikeln aber erheblich erschwert. Viele Inhaber erhoffen sich deshalb durch den angekündigten Schneefall höhere Einnahmen. weiter
ZUKUNFTSINITIATIVE / Innovations-Workshop bei Voith Paper

Innovation verbreiten

Die Arbeitsgruppe "Technologie und Innovation" der Zukunftsinitiative Ostwürttemberg 2015 (ZIO) startet durch: Beim Workshop im Paper Technology Center von Voith wurde mit 31 Firmenvertretern diskutiert, wie effizientes Innovationsmanagement in den Betrieben bewerkstelligt werden kann. weiter
  • 365 Leser
ZEITGESPRÄCHE

Karten für Teufel-Gespräch

Die GMÜNDER TAGESPOST verlost heute von 14 bis 14.15 Uhr zehn Mal zwei Eintrittskarten für die "Zeitgespräche" mit Erwin Teufel am kommenden Freitag, 26. Januar, um 19.30 Uhr im Prediger. weiter

Kleinkunstabend der Gymnasiasten

Wie in jedem Jahr will der Kleinkunstabend der Gmünder Gymnasien vielen jungen Talenten eine Plattform geben. Einige Programmpunkte sind schon bekannt: Unter anderen dabei sind der a capella-Chor Vokal Pur vom Scheffold-Gymnasium sowie Maschka&Boris (Parler-Gymnasium), die in diesem Jahr keine Karten legen werden, sondern eine Überraschung für alle weiter

Kostenlose Unterstützung für Existenzgründer

Kostenfreie Unterstützung beim Weg in die Selbstständigkeit erhält jeder Arbeitslose durch den Lehrgang Existenzgründungs-Training des EU-Projekts "Profit goes Social". Am 5. Februar 2007 startet der neue Kurs. Es sind noch wenige Plätze frei! Verantwortlich für den Lehrgang Handwerkliche Dienstleistungen ist die Akademie für berufliche Weiterbildung weiter
  • 343 Leser
VERKEHR / Am Freitag

Langsamer fahren wegen Treibjagd

Wegen einer Treibjagd am Freitag, 26. Januar, im Forstrevier Lorch ändern sich Verkehrsregelungen. Betroffen sind vormittags die Region Götzental und Brucker Feld, nachmittags die Region Klotzenhof und Enderlesholz. weiter

Länger als ein Jahr tot in der Wohnung

Polizisten haben am Montag in einem Mehrfamilienhauses in Rot einen Toten entdeckt. Vermutlich handelt es sich um die Leiche des 79 Jahre alten Mieters. Ersten Ermittlungen zufolge, dürfte der aus Polen stammende Mann bereits im Oktober 2005 eines natürlichen Todes gestorben sein. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es nicht. Der Tote wurde erst weiter
  • 103 Leser
SPORTKONGRESS

Manifest unterzeichnet

Mit der Unterzeichnung eines "Manifests zur Integration durch Sport" endete ein zweitägiger Kongreß in Stuttgart. 300 Teilnehmer aus 16 Nationen haben sich mit der integrativen Kraft des Sports befasst. weiter
CDU / Vorstände unternehmen Rundgang durch Waldstetten

Mühle begeistert

Vor wenigen Tagen trafen sich die CDU-Vorstände "Ländlicher Raum Gmünd" im Seminarraum von "Squash & fit" in Waldstetten zu ihrer ersten Tagung im neuen Jahr. Diesem Treffen ging eine Besichtigung der Waldstetter Mühle voraus. weiter

Naturbeobachtungen am Feuersee

Nabu, Naturkundeverein und VHS präsentieren am Donnerstag, den 25. Januar um 19.30 Uhr beim Monatstreffen der Nabu Ortgruppe den Vortrag von Josef Müller aus Alfdorf über "Naturbeobachtungen am Feuersee in Alfdorf". Er wird über die verschiedensten Tier- und Pflanzenarten berichten, die seit der letzten Ausbaggern des Sees zu Beseitigung der Verlandung weiter
HAUPTSCHULEN / Sinkende Schülerzahlen - Rektoren kämpfen gegen schlechtes Image der Schulart

Neuer Zug soll Schule im Dorf halten

Sinkende Geburtenzahlen und Eltern, die ihre Kinder nicht auf die Hauptschule schicken möchten: Probleme, mit denen die Hauptschulen in Böbingen, Heubach und Mögglingen zu kämpfen haben. Im Kampf um Schüler setzen sie auf Aufklärung und neue Initiativen. weiter
EHRUNG / Gemeinde Durlangen zeichnet Mehrfachblutspender aus

Potentielle Lebensretter

"Blutspender sind potentielle Lebensretter", sagte Bürgermeister Dieter Gerstlauer gestern Abend. Viele von diesen Lebensrettern konnte er gestern im Gasthaus "Krone" für mehrfaches Blutspenden ehren. weiter
KRIMINALITÄT

Räuber in der Innenstadt

Zwei Frauen wurden Opfer von Handtaschenräubern. Schon am Samstagabend ereignete sich der erste Überfall beim Parkplatz an der Grabenallee. Am Montagabend passierte der Raub in der Weißensteiner Straße weiter

SAV-Ortsgruppe mit Ausblick

Zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 3. März, um 19.30 Uhr im Gasthof "Grüner Baum" lädt die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins ihre Mitglieder ein. Zu den Berichten von Vorstand und Rechner werden die Fachwarte einen Rück- beziehungsweise Ausblick über ihre Tätigkeit vermitteln. weiter
  • 235 Leser
GUTEN MORGEN

Schloch

Das hätte die Mama nicht von dem Schlingel gedacht. Gut fünf Jahre alt, möchte er bereits Schreiben lernen, dabei ganz seiner großen Schwester nacheifernd. Doch was ihm dabei manchmal in den Sinn kommt, ist der Mama ein Gräuel. "Schloch" möchte er unbedingt vorgeschrieben bekommen. Alles beteuern, dies sei kein Wort, bringt nichts - der Papa muss das weiter
HAUPTSCHULE LORCH / Rektorin Dr. Hildegund Moll gibt Auskunft zum Schülerschwund

Schule überlebt wahrscheinlich

Derzeit gehen 29 Schüler in die fünfte Klasse der Hauptschule mit Werkrealschule Lorch. 19 sollen es laut Prognose in fünf Jahren sein, sagt Rektorin Dr. Hildegund Moll. Die Zukunft der Schule sieht sie wegen dieser Entwicklung nicht gefährdet. weiter
KINDERTHEATER / Die badische Landesbühne gastiert mit dem Stück "Der kleine Prinz" im Kulturzentrum Prediger in Gmünd

Sehnsucht nach dem roten Luftballon

"Wie sich die Schauspieler verkleidet haben", fand die neunjährige Laura toll. "Wie deutlich wurde, wodurch Menschen einzigartig werden", eine Mama. Beide sprachen von dem Stück "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry, das die badische Landesbühne gestern im Prediger aufführte. weiter

Standgebühren nicht gestiegen

Die Standgebühren für die Betreiber der Wochenmarktstände sind in den vergangenen Jahren nicht gestiegen. Darauf verwies nun Jörg Richter von "Annes & Jörgs Gärtnerei". Richter korrigierte damit einen GT-Bericht "Tiefkühlkost gegen Bioprodukte" vom 18. Januar, in dem wir eine Verbindung zwischen gestiegenen Standkosten und Umsatzeinbußen hergestellt weiter
  • 123 Leser

Tanzen bis zum Umfallen

Das Rosensteingymnasium Heubach feierte im Qltourraum bereits die ultimative Oberstufenparty. Dazu heizte die ehemalige Gymnasiumband "Los Cojones" gewaltig ein. Die nächste Tanzveranstaltung soll am 3. Februar sein. Dann ziehen die 68er Jahre in den QLTourRaum Übelmesser ein. Schlaghose und Spitzkragenhemd sind erwünscht. Beginn ist ab 20.30 Uhr. Im weiter

Unachtsam abgebogen

Ein 24-jähriger Autofahrer fuhr am Montag gegen 6.40 Uhr von der Uferstraße kommend nach links in Richtung Goethestraße. Dabei übersah er ein aus Richtung Bahnhof entgegenkommendes Auto. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Autos. Gesamtschaden: rund 7000 Euro. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 172 Leser
GESANGVEREIN ESCHACH / Zahlreiche Berichte, Ehrungen und Neuwahlen der Vorstandschaft

Verein ist nun im ganzen Silchergau ein Begriff

Mit den Liedern "Sinner Man" und "Wer hat an der Uhr gedreht" eröffnete der Junge Chor des Gesangvereins Eschach, "Good Vibrations", die Mitgliederversammlung im Gasthaus "Lamm" in Eschach. Der Vorsitzende Franz Raab berichtete von einem ereignisreichen Jahr. weiter

Verkehrsteilnehmer genötigt

Trotz den Verkehrsbeschränkungen überholte ein Mercedesfahrer am Montag gegen 12 Uhr eine langsam fahrende Fahrzeugkolonne am Kalten Markt. Ein entgegenkommender Radfahrer musste abbremsen und ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Auch Fußgänger mussten dem Mercedes ausweichen. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 193 Leser
PERSON / CDU-Stadträtin Christa Rösch wird heute 60 Jahre alt

Volles Engagement für Gmünd

Alle Welt ruft zum ehrenamtlichen Engagement auf. Christa Rösch praktiziert es in vielfältiger Weise und seit vielen Jahren. Heute feiert die CDU-Stadträtin ihren 60. Geburtstag. weiter

Wintereinbruch fordert erstes Todesopfer

Zahlreiche Verkehrsunfälle registrierte die Polizei am Abend im Gmünder Raum. Der folgenschwerste Unfall passierte zwischen Lorch und Wäschenbeuren auf der Bundesstraße 297. Ein 67-jähriger Lastwagenfahrer verbremste sich in einer Kurve auf der eisglatten Fahrbahn und fuhr gegen eine Böschung. Der Sattelauflieger drehte sich nach links und prallte frontal weiter
AUSFAHRT / Schneeschuhverein Schwäbisch Gmünd in der Schweiz

Zu den Klängen der "Siala Rollers"

Erneut war die DSV Ski- und Snowboardschule Schwäbisch Gmünd "Kaltes Feld" in der "Weißen Arena" Flims - Laax - Falera in der Schweiz. Die Schneeverhältnisse waren sehr gut und der Wettergott hatte mit den Gmünder Skifahrern ein Einsehen. weiter

Regionalsport (13)

Bezirkshallenrunde - 4. Runde C-Junioren Gruppen-Nr. 415: 1. Normannia Gmünd II 11:0, 12; 2. SGM Bargau / Weiler i.d.B. 12:5, 7; 3. Heidenheimer SB II 8:3, 7; 4. FC/DJK Ellwangen II 1:9, 1; 5. Steinheim II 2:17, 1. Gruppen-Nr. 418: 1. Waldstetten 9:4, 9; 2. Herbrechtingen 7:3, 9; 3. Essingen 3:3, 6; 4. Mögglingen 4:7, 3; 5. Lauchheim 3:9, 3. Gruppen-Nr. weiter
VON ALEXANDER HAAG UND LOTHAR SCHELL
Nur Björn Joppe bleibt daheim. Der Mittelfeldspieler des VfR Aalen ist nach seinem Patellasehnenabriss der einzige Spieler, der nicht mit ins neuntägige Trainingslager nach Malta geht. Mit dabei ist dafür Kapitän Malte Metzelder , der noch bis Freitag in Dortmund in der Reha ist. Ein Testspiel wird Metzelder auf Malta aber eher nicht bestreiten. "Malte weiter
  • 112 Leser
VOLLEYBALL

Beide dabei

Für die B-Jugend-Mädchen ist die Bezirksrunde im Volleyball ausgespielt. Dort landete die Spielvereinigung Bettringen/Hussenhofen auf Rang eins, die Gmünder DJK belegt Rang zwei. Dies bedeutet für beide die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften, die am 27. Januar in Eislingen stattfinden. Danach werden die Mädels an der Pokalrunde teilnehmen, weiter
  • 105 Leser
SCHULSPORT / Volleyball

HBG beim RP-Finale

Die Jungenmannschaft des Hans-Baldung Gymnasiums spielte in Backnang die Zwischenrunde für das Regierungspräsidiumsfinale aus. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Serie des Gmünd reißt: Der Tabellenführer zieht bei der SG Schorndorf beim 30:31 (15:18) den Kürzeren

Jugend forscht, kämpft und verliert

Seit Oktober waren die Handballer des TSB Gmünd ungeschlagen, gestern hat es den Tabellenführer erwischt: Der Verbandsligist trat mit einer der jüngsten Mannschaften der vergangenen Jahre an, kämpfte und steckte Schläge ein. Am Ende fehlte dennoch ein Tor - 31:30 für Schorndorf. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga Damen - Rückrundenauftakt

Kein guter Start

Trotz starker Mannschaftsleistung konnte der TV Heuchlingen beim Rückrundenauftakt gegen die SG Nürtingen/Wernau nicht gewinnen. Das Landesligaspiel endete 1:3. weiter
VOLLEYBALL / Damen

Klare Sache

Die Volleyball-Damen des SV Frickenhofen II gewannen ihr Auswärtsspiel in Murrhardt locker mit 3:0. Durch genaues Zusammenspiel, gute Annahmen und mehreren Aufschlagserien ging der erste Satz mit 25:7 an die SVF-Mädels. Im zweiten Satz (26:15) mussten die SV-Damen etwas mehr tun. Im dritten und letzten Satz ließ Frickenhofen nichts mehr anbrennen und weiter
LEICHTATHLETIK / Baden-württembergische Jugendhallenmeisterschaften in Karlsruhe

Laura Geyer springt zu Gold

Mit Gold für Dreispringerin Laura Geyer, Bronze für Andy Treß, Julia Meyer und Cassandra Lüder sowie vier weiteren Endkampf-Platzierungen fiel die Bilanz für die LG Staufen bei den baden - württembergischen Jugendhallenmeisterschaften in der Karlsruher Europahalle sehr positiv aus. weiter
SCHIESSEN / Landesliga, Kreisligen - Mögglingen düpiert Göggingen im Topduell

Primus geht 0:5 baden

Nur knapp mit 2:3 verlor der SV Durlangen bei Landesliga-Meister Hirschlanden und ist Vierter im Luftpistolen - Endklassement. Die SK Wißgoldingen landete auf Platz sechs. weiter
FUSSBALL / Sportgericht

Spiel wird wiederholt

14 erkrankte Spieler können in den unteren Klassen nicht kompensiert werden. Dieses Urteil fällte das Sportgericht Kocher-Rems. Die Kreisliga-A-Partie zwischen dem FC Spraitbach und dem TSV Bartholomä wird deshalb neu angesetzt. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Bargau verliert im Derby

TSB II obenauf

Im Bezirksklassen-Derby trat der TV Bargau gegen die zweite Mannschaft des TSB Gmünd an. Nach einem umkämpften Spiel mussten sich die gastgebenden Handballer mit 34:40 geschlagen geben. weiter
LEICHTATHLETIK / 21. Sparkassen-Cup in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle - Ostälbler im Vorprogramm

Weltrekord Nummer elf soll her

Die Olympiasieger Meseret Defar und Christian Olsson auf Weltrekordjagd in Stuttgart, außerdem nationale Größen wie Tim Lobinger: Die 21. Auflage des Sparkassen-Cups verspricht ein Leichtathletik-Spektakel zu werden. Im Vorprogramm laufen Kids aus dem Ostalbkreis. weiter

Überregional (115)

KROATIEN / Souveräner Favorit bleibt vorsichtig

'Für Prognosen noch zu früh'

Kroatiens Handball-Künstler um Superstar Ivano Balic haben ihre Rolle als Titelkandidat Nummer eins bislang eindrucksvoll bestätigt. Souverän setzte sich der WM-Champion von 2003 in Gruppe F in Stuttgart durch. Größenwahn haben die sportlichen Großtaten bei den gegen Marokko (35:22), Südkorea (41:23) und zuletzt Russland (32:27) nicht ernsthaft geforderten weiter
  • 318 Leser
MUSIK / Teenie-Band 'Tokio Hotel' reitet weiter auf der Erfolgswelle und stellt neues Album vor

'In ein paar Jahren glaubt uns keiner, was hier los war'

Manche hatten 'Tokio Hotel' nur einen kurzen Erfolg prophezeit. Doch auch zwei Jahre nach dem Durchbruch drehen die Fans durch, wenn die Teenie-Band erscheint. weiter
  • 273 Leser
ATOMKRAFT / Präsidentschaftskandidatin will Fessenheim abschalten

'Schrottreaktor' soll vom Netz

Umweltschützer in Baden fordern schon seit Jahren das Aus für den 'Schrottreaktor' Fessenheim am elsässischen Rheinufer. Frankreichs Politiker interessierte das nicht. Jetzt will Präsidentschaftskandidatin Ségolène Royal das Kraftwerk aber abschalten. Wenn sie gewinnt. weiter
  • 301 Leser
INTERVIEW / Mannschaftskapitän Markus Baur glaubt weiter an den Titel

'Wir haben es noch selbst in der Hand'

Markus Baur, Mannschaftskapitän der deutschen WM-Handballer, wurde am Tag der Polen-Pleite 36 Jahre alt. Statt Geschenken bekam er an seinem Geburtstag auch noch die Rote Karte gezeigt. Der Spielmacher hält trotz des Rückschlags den Titelgewinn für möglich. weiter
  • 247 Leser
NEUGEBORENE

19 Prozent sind unehelich

In Baden-Württemberg kommen im Vergleich der Bundesländer am wenigsten uneheliche Kinder zur Welt. Wie das Statistische Landesamt gestern in Stuttgart bekanntgab, hat nur knapp jeder fünfte Neugeborene Eltern, die nicht verheiratet sind. Das Land weist 2005 mit 19 Prozent oder 18 200 aller in diesem Jahr geborenen Kinder vor Hessen (22 Prozent) den weiter
  • 284 Leser

22 Filme im Wettbewerb der Berlinale

Nur ein deutscher Film geht dieses Jahr ins Rennen um den Goldenen Bären: Christian Petzolds Drama 'Yella' mit Nina Hoss. Wie der Eröffnungsfilm 'La Vie en Rose' (über das Leben Edith Piafs) kommt auch der Abschlussfilm der 57. Berlinale (8. bis 18. Februar) aus Frankreich: 'Angel' von François Ozon. Weitere französische Beiträge stammen von André Techiné weiter
  • 265 Leser
ISRAEL

Anklage gegen Katzav geplant

Die israelische Staatsanwaltschaft will Anklage gegen Staatspräsident Mosche Katzav wegen Vergewaltigung erheben. Generalstaatsanwalt Meni Masus sagte, es lägen ausreichend Beweise für einen Prozess wegen Vergewaltigung, sexuellen Missbrauchs, Behinderung der Justiz und weiterer Delikte vor. Über eine Anklage wird abschließend erst entschieden, wenn weiter
  • 224 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele RW Essen - Alemannia Aachen 1:0 (0:0) Hamburger SV - Altona 93 2:0 (1:0) Mönchengladbach - RSC Anderlecht 3:1 (3:1) 1. FC Magdeburg - Werder Bremen 0:3 (0:1) ·England, 28. Spieltag Plymouth - Coventry City 3:2 TENNIS AUSTRALIAN OPEN in Melbourne (14,9 Mio. Dollar) ·Herreneinzel, Viertelfinale: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Robredo (Spanien/Nr. weiter
  • 449 Leser
SCHULDEN / Schadenersatz vom Land?

Aulendorf zögert noch mit Klage

Bürgermeister kritisiert lasche Kontrollen
Die hoch verschuldete Stadt Aulendorf erwägt eine Klage gegen das Land. Der Bürgermeister glaubt, die Kommunalaufsicht habe seinen Vorgänger zu lasch kontrolliert. weiter
  • 310 Leser
THYSSEN-KRUPP / Europa und Nordamerika sind Wachstumsmärkte des Stahlherstellers

Aus für die Übernahme von Dofasco

Nach mehr als einjährigem Ringen um die Übernahme des kanadischen Stahlherstellers Dofasco hat ein niederländisches Gericht den Plänen des größten deutschen Stahlkonzerns Thyssen-Krupp einen Riegel vorgeschoben. Der Kauf des Stahlherstellers Dofasco hatte bislang als wichtiger Baustein in der Wachstumsstrategie des Unternehmens gegolten. Mit seiner weiter
  • 433 Leser
EUROPA / Mit der Zahl der Amtssprachen wächst in den EU-Institutionen auch das Heer der Dolmetscher

Babylon in Brüssel

Kommissar Leonard Orban wacht über einen Apparat mit rund 30 000 Mitarbeitern
Seit Jahresbeginn zählt die EU 23 Amtssprachen. Neben Rumänisch und Bulgarisch kam Gälisch dazu. Ein ganzes Heer von Dolmetschern und Übersetzern kämpft gegen die babylonische Sprachverwirrung. Fast eine Milliarde Euro kosten ihre Dienste jedes Jahr. Brüssel ist die Stadt der Vielsprachigkeit. Nicht nur, dass die Einheimischen Französisch oder Flämisch weiter
  • 318 Leser
MEDIZIN / Jedes 500. Kind kommt mit Defekt zur Welt

Babys oft mit Gaumenspalte

Jedes 500. Kind in Deutschland kommt nach Angaben des Universitätsklinikums Jena (Thüringen) mit einer Lippen-, Kiefer- oder Gaumenspalte zur Welt. 'Derartige Defekte gehören zu den häufigsten angeborenen Fehlbildungen', sagt der Direktor der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Stefan Schultze-Mosgau. Betroffene Kinder seien unter anderem weiter
  • 220 Leser
FUSSBALL / 'Kaiser' vor Einzug in die 'Weltregierung'

Beckenbauer besorgt

Franz Beckenbauer zeigte sich besorgt wegen der Wahl des Uefa-Präsidenten. Die Fußball-Galionsfigur strebt selbst einen Sitz im Exekutivkomitee der Fifa an. weiter
  • 292 Leser
Fall Karolina

BGH bestätigt Haftstrafen

Die Mutter der dreijährigen Karolina und der Ex-Freund der Frau müssen wegen Mordes und Misshandlung eine lebenslange Freiheitsstrafe antreten. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Revision der 27-Jährigen und des 33 Jahre alten Mannes in einem gestern veröffentlichten Beschluss verworfen. Die Karlsruher Richter, die das erste - mildere - Urteil Ende weiter
  • 391 Leser
Tornado-Einsatz

Bundestag darf abstimmen

Der Bundestag wird sicher an der Entscheidung über den Einsatz von Tornado-Aufklärungsflugzeugen der Bundeswehr im Süden Afghanistans beteiligt. SPD-Fraktionschef Peter Struck sagte nach einer gemeinsamen Klausurtagung der Koalitionsfraktionen, er halte ein neues Bundestagsmandat für notwendig. Das werde mit der Bundeskanzlerin, dem Außenminister und weiter
  • 264 Leser
Irak-Krieg

Bush sieht kein Ende

US-Präsident George W. Bush sieht in den letzten beiden Jahren seiner Amtszeit kein Ende des amerikanischen Engagements im Irak. Dies sei notwendig, weil bei einem Scheitern im Irak kommende Generationen von Amerikanern dafür bezahlen müssten, sagte Bush in seiner Rede zur Lage der Nation vor dem Kongress in Washington. weiter
  • 334 Leser

Cd-Tipp

Starke Frauen Die Rückseite des CD-Covers zeigt eine Garderobenstange, an der vier schwarze Abendkleider hängen. Auf dem Titelblatt zeigen sich vier - angezogene - Damen mit strengem Vamp-Blick und Geigenbogen. Sieht verwegen aus. Immerhin hat Mozarts Streichquartett B-Dur KV 485 auch den Beinamen 'Jagd-Quartett'. Nein, das Klenke Quartett muss man weiter
  • 287 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (078. Folge)

78. Folge »Selbst Sie können von Zeit zu Zeit ein wenig Hilfe brauchen«, sagte Beauvoir und sah von unten zu ihm hoch, bevor er eilig hinabkletterte. »Gut, lassen Sie uns Ihre Berichte hören«, sagte Beauvoir kurze Zeit später, um die Besprechung in geordnete Bahnen zu lenken. »Lacoste, fangen Sie an.« »Matthew Croft. Achtunddreißig«, sagte sie und nahm weiter
  • 254 Leser
THEATERPREIS

Der vierte Nestroy

Martin Zehetgruber, Professor für Bühnenbild an der Stuttgarter Kunstakademie, hat zum vierten Mal den renommierten österreichischen Theaterpreis Nestroy erhalten. Er bekam ihn für die Produktion 'Höllenangst' im Rahmen der Salzburger Festspiele in Zusammenarbeit mit dem Burgtheater Wien. Zehetgruber hatte den Preis bereits 2001, 2002 und 2004 erhalten. weiter
  • 227 Leser

Der Winter ist ...

...da. Pferd und Reiter genießen die weiße Landschaft in Nesselwang im Allgäu. Mit dem Einzug von Schnee und Kälte kam es vor allem in Südbayern und Mecklenburg-Vorpommern auf glatten Straßen zu Unfällen und Verkehrsbehinderungen. Besonders im Süden und Osten Deutschlands soll es heute weiter schneien und in den nächsten Tagen kalt bleiben. weiter
  • 351 Leser
WM-VORRUNDE / Im Schnitt 4,43 Millionen Zuschauer

Deutscher Rekord bei TV-Quote

Die drei WM-Vorrundenspiele der deutschen Handballer waren Quotenrenner. Zu diesem Fazit kommt eine TV-Analyse der deutschen Vorrundenspiele der letzten Handball-Großereignisse, die das forschungsgestützte Beratungsunternehmen IFM gemacht. Ausgenommen waren allerdings Olympische Spiele. Die Erhebung zeigt, dass keine andere Vorrunde bei einer Welt- weiter
  • 392 Leser
VÖLKERRECHT / Hätte sich die Bundesrepublik stärker für Murat Kurnaz einsetzen müssen?

Deutscher, ohne Deutscher zu sein

Der Guantánamo-Häftling Murat Kurnaz ist Türke, hat aber immer in Deutschland gelebt. Ob sich daraus eine konsularische Schutzpflicht ergibt, ist umstritten. Es hagelt Kritik. Deutschland hätte Murat Kurnaz helfen müssen, sagen die einen. Der Mann geht Deutschland nichts an, weil er Türke ist, kontern andere. In der Tat ist fraglich, ob Kurnaz rechtlich weiter
  • 326 Leser
FRANKFURT

Die Zeichen stehen auf Roth

Am Sonntag wählen die Frankfurter ihren Oberbürgermeister. An einem klaren Sieg der Amtsinhaberin Petra Roth (CDU) gibt es kaum Zweifel. weiter
  • 276 Leser
FORSCHUNG / Deutschland vernachlässigt wichtige Technologien

Die Zukunft verschlafen

Berater wollen Förderung auf einzelne Bereiche konzentrieren
Deutsche Forscher kümmern sich zu wenig um wichtige Zukunftstechnologien. Sie sind zwar durchaus erfolgreich, aber hauptsächlich auf Feldern, die ihre größte Wachstumsphase hinter sich haben. Durch gezielte staatliche Förderung ließe sich das verbessern. weiter
  • 462 Leser
REGIERUNGSKOMPLEX

Doppellösung im Gespräch

Die Spitzen der CDU-FDP-Regierung streben eine Bündelung der Ministerien in der Stuttgarter Innenstadt an. Im Gespräch sind zwei Standorte für sechs Ressorts. weiter
  • 294 Leser
VERBRECHEN / Der Polonium-Mord an Alexander Litwinenko in London gibt weiter Rätsel auf

Drei Verdächtige und viele Vermutungen

Vor zwei Monaten ist der russische Ex-Geheimdienstler Alexander Litwinenko in London an einer Polonium-Vergiftung gestorben. Statt stichhaltiger Ermittlungsergebnisse gibt es vor allem im britischen Fernsehen viele Vermutungen. Scotland Yard hält sich bedeckt. Manchmal kommt es Marina Litwinenko vor, als sei ihr Mann immer noch am Leben. Und dann ist weiter
  • 271 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei fasst Verdächtigen

Dreijährige sexuell missbraucht

Wegen sexuellen Missbrauchs eines drei Jahre alten Mädchens in Plochingen (Kreis Esslingen) ist gestern ein 32 Jahre alter Mann verhaftet worden. Nach Mitteilung der Polizei war der Mann in der Nacht auf Freitag in ein Wohnhaus in Plochingen eingedrungen, wo er das kleine Mädchen sexuell missbrauchte. Nach Darstellung der Ermittler entdeckten die Eltern weiter
  • 265 Leser
DOPING

Effektiver Weg: Zielkontrollen

Der neue Nada-Vorsitzende Armin Baumert will die Jagd nach Dopingsündern künftig nicht mehr dem Zufall überlassen. Der Chef der Nationalen Anti-Doping-Agentur (Nada) fordert so genannte Zielkontrollen, bei denen die zu testenden Athleten bewusst ausgewählt und nicht wie bisher per Losentscheid bestimmt werden. Baumert reagierte mit seinem Vorstoß auf weiter
  • 325 Leser
WM-HAUPTRUNDE / Schwere Gegner im Sechser-Feld - Deutschland heute in Halle gegen Slowenien unter Druck

Ein Endspiel nach dem anderen

Bundestrainer Brand holt mit Lichtlein einen dritten Torhüter - Haaß aus 16er-Kader gestrichen
Nach dem Vorrunden-Aufgalopp geht es ab heute für die deutschen Handballer in der Hauptrunde zur Sache: Slowenien, Tunesien, Frankreich und Island lauten die Hürden bei der Heim-WM auf dem Weg zum Viertelfinale. Gespielt wird in Halle, dann in Dortmund. weiter
  • 225 Leser
GEOTHERMIE

Entscheidung nach Gutachten

Seit Dezember gab es bei Basel mehrere Erdbeben - ausgelöst durch die Bohrung nach Erdwärme. Was aus dem Projekt wird, soll ein Gutachten klären. weiter
  • 202 Leser
EURO

Erneut gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3040 (Vortag: 1,2936) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7669 (0,7730) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6552 (0,65485) britische Pfund, 158,02 (157,53) japanische Yen und auf 1,6167 (1,6185) Schweizer Franken weiter
  • 415 Leser
KARIKATURIST

Ernst Maria Lang geehrt

Der Karikaturist und Architekt Ernst Maria Lang (90) ist mit dem Kulturellen Ehrenpreis Münchens ausgezeichnet worden. Seine Karikaturen sind jahrelang in der 'Süddeutschen Zeitung' erschienen. Das weit geschwungene 'L' in seiner Signatur sei dabei zum Markenzeichen für profunde, zielsichere Karikatur geworden, lobte die Jury ih ihrer Begründung. weiter
  • 391 Leser
UMWELT / Gesetzliche Emissionsgrenzen für Autohersteller weiter umstritten

EU verschiebt Strategie zum Schadstoffabbau

Die Europäische Kommission hat die Vorlage ihrer umstrittenen Strategie zum Abbau klimaschädlicher Treibhausgase im Straßenverkehr verschoben. Umweltkommissar Stavros Dimas und Industriekommissar Günter Verheugen wollten heute die Pläne der EU zur Senkung des Kohlendioxidausstoßes im Straßenverkehr vorstellen. Doch das könne sich noch hinziehen, sagte weiter
  • 302 Leser
EMISSIONEN

EU-Kommissare uneins

Die Europäische Kommission hat die Vorlage ihrer umstrittenen Strategie zum Abbau klimaschädlicher Treibhausgase im Straßenverkehr, die für den heutigen Mittwoch geplant war, verschoben. Hinter der Verschiebung steht ein Grundsatzstreit zwischen Umweltkommissar Stavros Dimas und Industriekommissar Günter Verheugen. Der Grieche will die Autobauer durch weiter
  • 336 Leser
AUSSTELLUNGEN / Neues Narrenmuseum in Hettingen

Fastnachtsfiguren aus ganz Europa

Die Narrenmuseen im Südwesten haben Zuwachs bekommen. In Hettingen auf der Alb präsentiert der Narrenring Alb-Lauchert Fastnachtsfiguren aus der Region und aus ganz Europa. Narren, betont der Ring, seien immer offen für Anregungen aus der Fremde gewesen. weiter
  • 352 Leser
AGRARPOLITIK / Aktionsbündnis mit breiter Unterstützung aus dem Land

Gegen grüne Gentechnik

An der grünen Gentechnik scheiden sich die Geister. Agrarminister Horst Seehofer will sie fördern. Doch ein breites Aktionsbündnis weiter
  • 399 Leser
ROCK / Ozzy Osbourne tritt in München auf

Genesis kommt einen Tag früher

800 000 Tickets sind bereits für die Europa-Tournee von Genesis verkauft worden - das Stuttgarter Konzert wird allerdings um einen Tag vorverlegt und findet nun am 28. Juni statt. Alle Tickets behalten ihren Gültigkeit oder können an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden. Es handelt sich um die erste Genesis-Tour weiter
  • 278 Leser
GEFAHRGUT

Giftalarm nach Zugunglück

Ätzende und giftige Chemikalien sind gestern Morgen nach einem Unfall nördlich von Hamburg aus einem Güterzug geströmt. Nach Angaben der Bundespolizei bestand aber keine Gefahr für die Bevölkerung. Elf Waggons des Gefahrgutzugs waren zwischen Elmshorn und Tornesch - mehrere hundert Meter von der nächsten Ortschaft entfernt - entgleist. Aus dem zerfetzten weiter
  • 342 Leser
EISKUNSTLAUF / Verband steckt mit Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy in der Zwickmühle

Glanz auf dem Eis, Streit im Gericht

Der neue Präsident Dieter Hillebrand spart an jeder Ecke: Brezeln statt Buffet
Mit dem größten Aufgebot seit Jahren tritt Deutschland bei der EM in Warschau an. Doch der Schein trügt: Außer von Robin Szolkowy und Aljona Sawtschenko ist nichts als Mittelmäßigkeit zu erwarten. Der Verbands-Chef kämpft derweil ums finanzielle Überleben. weiter
  • 317 Leser

Gnadenrecht des Präsidenten

Für Bundespräsident Horst Köhler (CDU) ist das Gnadengesuch des ehemaligen RAF-Terroristen Christian Klar das erste, mit dem er sich in seiner Amtszeit auseinandersetzen muss. Sein Spielraum ist groß. 'Der Gnadenerweis ist an nichts gebunden', sagt der Verfassungsrechtler Christian Pestalozza: 'Es gibt keine rechtlichen Maßstäbe.' Bereits drei deutsche weiter
  • 302 Leser
AUKTION / Versteigerung königlicher Besitztümer geplant

Griechenland droht Christies

Griechenland hat das Londoner Auktionshaus Christies aufgefordert, eine für heute geplante Versteigerung mit Besitztümern der ehemaligen griechischen Königsfamilie zu stoppen. Kulturminister Giorgos Voulgarakis drohte mit rechtlichen Schritten und warnte vor einem Verkauf von 'Teilen der griechischen Geschichte und Tradition'. Christies kündigte an, weiter
  • 258 Leser
AUSTRALIEN / Schwimmer befreit sich mit Karateschlag

Halb vom Hai verschluckt

Mit einem gezielten Karateschlag ins Auge hat ein schon halb von einem Hai verschluckter Australier seinen Angreifer in die Flucht geschlagen. Der drei Meter lange Weiße Hai riss das Maul auf und ließ Eric Nerhus (41) entkommen, berichtete die Lokalzeitung 'The Eden Magnet'. Der Vorfall ereignete sich vor Cape Howe in der Nähe von Eden an der Küste weiter
  • 235 Leser

Helme aus Haar. ...

...Bei den Frisuren ist der Schlabber-Look out: 'Frisuren, die aussehen, als wäre man gerade aufgestanden, gab es lange genug', sagte die Präsidentin des Bundes Deutscher Haarformer, Stefanie Köhn, bei der Präsentation der Frisurenmode 2007. 'In ist, sich edel gestylt zu präsentieren, so als komme man geradewegs vom Friseur.' Klare Linien sollen erkennbar weiter
  • 380 Leser
WETTER / Die Wintersportler hoffen auf weiße Pisten

Heute soll es kräftig schneien

Die A 8 am Irschenberg zeitweise total gesperrt - Am Feldberg beginnt morgen der Skibetrieb
Erstmals in diesem Winter wird es in ganz Deutschland so richtig kalt. Heute werden in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen tiefwinterliche Verhältnisse erwartet. In der Nacht zum Donnerstag sollen die Schneefälle im Süden wieder nachlassen. Es bleibt frostig. weiter
  • 324 Leser
SPARDA-BANK / Nummer drei in Deutschland

Hilfe zur Selbsthilfe

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg weicht vom Weg des Erfolgs nicht ab. Auch im vergangenen Jahr stiegen Einlagen, Kreditvolumen und Bilanzsumme. weiter
  • 434 Leser
DOPING

Hormone im Gepäck

Frankreichs 1500-m-Rekordlerin Hind Dehiba sowie ihr Ehemann und Trainer Fodil Dehiba sind am Pariser Flughafen Charles de Gaulle festgenommen worden. Im Gepäck der Leichtathletin hatten die Zollbeamten Wachstumshormone gefunden. Das Paar war aus Albuquerque (USA/New Mexico) angereist, wo es sich seit November zum Training aufgehalten hatte. weiter
  • 381 Leser
MAN / Scania-Übernahme gescheitert

Im Rückwärtsgang

MAN macht einen Rückzieher. Der Münchner Lkw-Bauer kann seinen Plan nicht umsetzen, den schwedischen Konkurrenten Scania zu übernehmen. weiter
  • 388 Leser
TEXTILINDUSTRIE / Die großen Nähstuben stehen heute in Asien

Jeden Monat gibt es neue Kleider

Was heute in einem Jahr getragen wird, ist schon jetzt festgelegt: Im Februar etwa wird die Mode für Herbst und Winter 2007/2008 präsentiert. Bei Herstellern und Handel gibt es jedoch einen Trend zu häufigerem Kollektionswechsel, manchmal sogar monatlich. weiter
  • 496 Leser
ARBEITSRECHT / Jährlich werden rund 2 Millionen Mitarbeiter entlassen

Klage gegen Kündigung

Statt Rückkehr an den Arbeitsplatz gibt es Abfindungen
In Deutschland verlieren mehr als 6 Mio. Menschen pro Jahr ihre Stelle. Wer erfolgreich gegen die Kündigung vorgehen will, muss dem Arbeitgeber Fehler nachweisen. Experten raten Beschäftigten zum Abschluss eines Rechtsschutzes nur für arbeitsrechtliche Fragen. weiter
  • 706 Leser
FUSSBALL

Klasnic braucht eine neue Niere

Sorgen um Ivan Klasnic. Der Stürmer des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen wird in den nächsten Tagen eine neue Niere erhalten. Ein Ende der Karriere droht nach Einschätzung seines Anwaltes aber nicht. Der Spieler werde nach sechs bis acht Wochen dem Verein wieder zur Verfügung steht, sagte Klaus-Peter Horndasch. Die Nierenprobleme des Stürmers waren weiter
  • 336 Leser
KURNAZ

KOMMENTAR: Keine Moralpeitsche

Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist schon über viele Aktenberge gewandert. Wenn er jetzt sagt, ihm sei kein Angebot der USA bekannt, den Bremer Türken Murat Kurnaz nach Deutschland abzuschieben, heißt das: Es wird nichts Schriftliches auftauchen, auf dem das Angebot steht. Denn in den Zeiten der Terrors und seiner Abwehr wird ein solcher Handel weiter
  • 365 Leser
FORSCHUNG

KOMMENTAR: Mit geballter Kraft

Auch und gerade bei der Forschung wird die internationale Konkurrenz immer schärfer. Angesichts der beschränkten Mittel darf sich Deutschland nicht verzetteln, sondern muss sich auf einige Gebiete konzentrieren, die besonders viel Wachstum versprechen. Das gilt nicht nur für die Unternehmen, sondern auch für die staatliche Forschungsförderung. Was da weiter
  • 358 Leser
RAF-TERRORISTEN

KOMMENTAR: Mohnhaupt ja, Klar nein

Anders als ihren FDP-Kollegen Klaus Kinkel und Gerhart Baum muss man der bayerischen FDP-Vorsitzenden Sabine Leutheusser-Schnarrenberger Recht geben: Während für die RAF-Terroristin Brigitte Mohnhaupt die Entlassung nach 24 Jahren auch rechtlich ansteht, gilt dies für Christian Klar nicht. Denn das Oberlandesgericht Stuttgart hat die Haftdauer des zu weiter
  • 299 Leser

KOMMENTAR: Tod oder Elend

Nominiert die Deutsche Eislauf-Union Ingo Steuer zu Wettkämpfen, dreht das Innenministerium den Geldhahn zu. Nominiert sie ihn nicht, erwirkt der Trainer einstweilige Verfügungen - und die knapp an der Insolvenz vorbeigeschrammte DEU muss tausende Euro Gerichtskosten zahlen. Die Wahl des Verbandes besteht einzig darin: Tod oder Elend. Geht es weiter weiter
  • 215 Leser
GRIPPE

Kraus weiter im Einzelzimmer

'Gegen Polen war ich noch nicht ganz gesund', sagte der Göppinger Michael Kraus gestern im Rückblick auf das verlorene dritte WM-Vorrundenspiel, in dem er für ein paar Minuten Spielmacher Markus Baur ersetzen sollte. Nachdem Handball-Bundestrainer Heiner Brand gestern Michael Haaß aus dem 16er-Kader gestrichen hatte, steht fest, dass Kraus die Nummer weiter
  • 258 Leser
LIBANON / Prosyrische Opposition treibt Machtkampf auf die Spitze

Krawalle und Generalstreik legen Beirut und andere Städte lahm

Mit einem Generalstreik hat die prosyrische Opposition den Libanon lahm gelegt und den Machtkampf mit der Regierung auf die Spitze getrieben. Bei den schwersten Ausschreitungen seit Beginn der von der Hisbollah-Miliz angeführten Protestwelle vor zwei Monaten wurden zwei Menschen getötet und mehr als 45 verletzt, teilte die Polizei mit. Auf vielen Straßen weiter
  • 316 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Unfall beim Schneeräumen Beim Räumen des ersten Schnees in diesem Jahr hat sich gestern ein 65-Jähriger im oberschwäbischen Biberach schwer verletzt. Der Mann befreite nach Angaben der Polizei mit einem Kleintraktor einige Gehwege vom Schnee, als das Fahrzeug am Bordstein umkippte. Über ein Jahr tot in Wohnung Ein Rentner ist in Stuttgart erst mehr weiter
  • 257 Leser

KURZ UND BÜNDIG

3000 Arbeitsplätze in Gefahr Durch die Insolvenz der Automobilzulieferer ISE Industries und ISE Innomotive Systems Europe sind fast 3000 Arbeitsplätze in Nordrhein-Westfalen gefährdet. Der vorläufige Insolvenzverwalter und die IG Metall sehen aber Chancen für eine Fortführung. ISE stellt Karosserieteile, Überrollschutzsysteme und Fahrwerkskomponenten weiter
  • 359 Leser
KOKAIN / Drogenkuriere vor Gericht

Käufer war die Polizei

Ein kolumbianischer Drogenkurier wollte mit 78 Kilogramm Kokain ein großes Geschäft machen. Er fiel dabei auf verdeckte Ermittler der Polizei als Käufer herein. weiter
  • 247 Leser
MIETAFFÄRE / Staatsanwaltschaft ermittelte

Landrat wirft sich vor den Zug

Motiv noch nicht eindeutig geklärt
Der Karlsruher Landrat Claus Kretz hat sich gestern morgen vor einen Zug geworfen. Jetzt wird gerätselt, ob der Suizid die Reaktion auf eine Mietaffäre gewesen ist. weiter
  • 310 Leser
PARTEIEN

LEITARTIKEL: Demokratie in Gefahr

Sind Kampfkandidaturen etwa schlecht für die Demokratie? Fast könnte dieser Eindruck entstehen, wenn man sich die CSU betrachtet und ihr anhaltendes Problem mit dem überzähligen Bewerber Horst Seehofer. Doch spricht es nicht eher für eine Partei, wenn sich deren Mitglieder und Anhänger nicht klaglos damit abfinden, dass über die Besetzung höchster Staats- weiter
  • 250 Leser

Leute im Blick

Harald Schmidt Entertainer Harald Schmidt (49) hat seine Rateteams für die Neuauflage seiner alten Spielshow 'Pssst . . .' fast komplett. Das teilte die ARD mit. Die Reihe, die bereits zwischen 1991 und 1995 im deutschen Fernsehen mit Schmidt als Gastgeber lief, startet am 14. Februar um 18.50 Uhr und ist zunächst auf zwölf Folgen angesetzt. In der weiter
  • 244 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 61,15 bis 62,92 (61,99) 1501 bis 2000 l 58,25 bis 58,30 (58,28) 2001 bis 2500 l 56,45 bis 57,48 (56,89) 2501 bis 3500 l 54,55 bis 54,79 (54,70) 3501 bis 4500 l 53,32 bis 53,70 (53,52) 4501 bis 5500 l 52,88 bis 52,95 (52,92) 5501 bis 6500 l weiter
  • 442 Leser
STRASSENVERKEHR

Mehr Tote im November

Die Zahl der Verkehrstoten ist im November 2006 erstmals seit Monaten wieder gestiegen. Bei Unfällen starben 443 Menschen, 51 mehr als im November 2005. Das entspricht einem Plus von 13 Prozent, meldet das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Allerdings sind November sowie Juni und Februar mit gestiegenen Zahlen an Verkehrstoten Ausnahmen. In den elf weiter
  • 246 Leser
AKTIENMÄRKTE

Minus verringert

Positive Signale von der Wall Street halfen gestern dem Deutschen Aktienindex (Dax) sein Minus zu verkleinern. Zuvor hatten Gewinnmitnahmen, das Börsenbarometer unter Druck gesetzt. Unter die Räder kamen insbesondere Thyssen-Krupp, Tui und Deutsche Post. Thyssen-Krupp muss seine Hoffnungen auf eine Übernahme des kanadischen Konkurrenten Dofasco begraben. weiter
  • 407 Leser
STUDIE / Erfolgsaussichten erhöhen sich um das Dreifache

Mit einer neuen Pille zum Nichtraucher werden

Eine nikotinfreie Pille soll Rauchern den Entzug leichter machen: Der Wirkstoff Vareniclin erhöht die Erfolgsaussichten der Entwöhnung nach einer neuen Auswertung ums Dreifache. Das berichtet eine Gruppe um Kate Cahill von der Universität Oxford im Journal 'The Cochrane Library'. Die Forscher hatten dafür sechs Studien mit fast 5000 Testpersonen zusammengefasst. weiter
  • 353 Leser
GEWALT

Mädchen prügeln Buben

Drei Mädchen haben in Obersulm (Kreis Heilbronn) einen elf Jahre alten Mitschüler auf dem Nachhauseweg von der Schule zusammengeschlagen. Die Schülerinnen im Alter von zehn und elf Jahren traten zunächst von hinten auf den Jungen ein, wie die Polizei gestern mitteilte. Mit dabei war den Angaben zufolge eine 14 Jahre alte Freundin der Mädchen. Sie soll weiter
  • 339 Leser

Na sowas . . .

Eigentlich klappt das ansonsten immer nur in Krimis. Aber ein türkischer Häftling entfloh auch in der Realität in einem Karton aus der Haftanstalt. Im hessischen Darmstadt versteckte sich der 28-Jährige in einem Karton mit Schuhspannern, der per Lkw aus dem Gefängnis transportiert wurde. Von dem geflüchteten 'Schuhspanner' fehlt bislang jede Spur. weiter
  • 370 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Gewerkschaften dünnen aus Der seit Jahren anhaltende Mitgliederschwund der Gewerkschaften ist auch 2006 nicht zum Stillstand gekommen. Trotz aller Bemühungen um eine Trendwende sank die Zahl der Mitglieder noch einmal um 193 000 auf knapp 6,6 Milliarden. Das teilte der Deutsche Gewerkschaftsbund mit. Seit 1998 haben die Gewerkschaften damit ein Viertel weiter
  • 230 Leser
BERLIN

Neue Pläne für Museumsbauten

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz will eine schnelle Neugestaltung der Berliner Museumslandschaft. Das Humboldt-Forum auf dem Schlossplatz sollte nun zügig gebaut werden, sagte Stiftungspräsident Klaus-Dieter Lehmann. Die neuen Pläne des Bundesbauministeriums für eine kostengünstigere Neugestaltung des Schlossplatzes mit dem Humboldt-Forums seien weiter
  • 306 Leser

Papier-Welt. Mit 2442 ...

...Ausstellern beginnt heute in Frankfurt die Fachmesse 'Paperworld' mit Neuheiten bei Büro- und Schreibwaren, Papier und Bastelbedarf. Zwar wuchsen die Inlandsumsätze der Hersteller in den ersten neun Monaten 2006 um nicht mal 1 Prozent, dennoch spricht die Branche von einem Aufwärtstrend. Unser Foto zeigt den Mund einer Frau und den kleinsten Bleistift weiter
  • 449 Leser
RADSPORT

Pereiro freigesprochen

· Der Radsport-Weltverband UCI hat den Tour-de-France-Zweiten Oscar Pereiro vom Vorwurf des Dopings freigesprochen. Der Spanier war bei zwei Tour-Etappen positiv auf ein Asthma-Spray getestet worden, das auf der Liste der verbotenen Mittel steht. Pereiro hat dafür eine Ausnahmeerlaubnis, hatte aber versäumt diese der UCI vorzulegen, was er nun getan weiter
  • 215 Leser
MESSEN / Süßigkeiten werden in diesem Jahr teurer

Pommes-Pralinen und Lakritz-Trinkhalme

Giftgrüner und ultrasaurer 'nuklearer Schlamm', im Kaffee schwimmende, sich auflösende Zuckerschiffchen und ökologische Schokoküsse: Die Süßwarenmesse in Köln präsentiert neue Ideen der Branche. Bitter ist dabei jedoch eine Preissteigerung für Leckereien. weiter
  • 457 Leser

PRESSESTIMME: Keine Wertarbeit

Die BERLINER MORGENPOST schreibt zu DEN STURMSCHÄDEN AM BERLINER HAUPTBAHNHOF UND IHREN FOLGEN:Hohngelächter wäre angebracht, müsste man nicht an den geltenden Sicherheitsstandards im Lande zweifeln und Mitleid mit den tausenden Reisenden haben, die, statt im ICE zu sitzen, unvermittelt im Regen standen. Nun wird über die Verantwortlichkeit für den weiter
  • 248 Leser
BÜHNE / Arbeitsvermittlung im Theater

Programmheft als Bewerbungsmappe

Das Landestheater Memmingen kooperiert mit der örtlichen Arbeitsagentur: Das Projekt 'arbeitsLos' soll Jugendlichen helfen, einen Ausbildungsplatz zu finden. weiter
  • 304 Leser
JUSTIZ / Vorzeitige Haftentlassung ehemaliger Terroristen umstritten

RAF-Debatte wird schärfer

Hinterbliebene und Politiker fordern ein Zeichen der Reue
Die mögliche vorzeitige Haftentlassung der ehemaligen RAF-Terroristen Brigitte Mohnhaupt und Christian Klar sorgt für Diskussionen. Politiker mehrerer Fraktionen fordern zuvor ein Zeichen der Reue. Auch Angehörige von Opfern melden Bedenken an. Der Streit über eine mögliche Haftentlassung einstiger Terroristen der Rote Armee Fraktion (RAF) nimmt an weiter
  • 351 Leser
FISCHFANG

Rekord: 77-Kilo-Wels

Ein Wels mit einem Gewicht von 77 Kilo ist der größte 2006 in Deutschland geangelte Fisch. Er wurde laut Hamburger Fachblatt 'Blinker' von einem Angler aus dem Rhein gezogen und war 2,22 Meter lang. Auch andere Fischarten lieferten Top-Fänge: Der größte Hecht wog 19,3 Kilo, der größte Karpfen 27,25 und der Zander 14,2. Alle gefangenen Fische im Wettbewerb weiter
  • 298 Leser
MUSIK / Heinz Rudolf Kunze steht als dritter Kandidat für den deutschen Grand-Prix-Vorentscheid fest

Rock trifft Pop und Swing

Frauenband 'Monrose' und Roger Cicero ebenfalls im Sänger-Wettstreit
Rocksänger Heinz Rudolf Kunze will beim Grand Prix für Deutschland antreten. Er ist der dritte Kandidat für den Vorentscheid, der am 8. März in Hamburg stattfindet. weiter
  • 347 Leser
FALL KURNAZ / EU-Ausschuss bekräftigt Vorwürfe an frühere Regierung

Rot-Grün ließ Unschuldigen im Stich

Steinmeier: Kenne kein Angebot der USA zur Freilassung - Abgeordneter bespitzelt?
Der CIA-Sonderausschuss des EU-Parlaments wirft der früheren rot-grünen Bundesregierung vor, die Freilassung des Bremer Türken Kurnaz verhindert zu haben. weiter
  • 274 Leser

Ruhe in der ...

...Stadt. Während im Sommer tausende Touristen durch Überlingen am Bodensee schlendern, geht es dieser Tage auf der Hofstatt, dem zentralen Platz der mittelalterlichen Altstadt, ruhig zu. Um die Hofstatt gruppieren sich das Rathaus und das Münster St. Nikolaus. weiter
  • 370 Leser
SCHULE / Sportverbot für Mädchen hat Folgen

Saudi-Frauen viel zu dick

In Saudi-Arabien gibt es fast doppelt so viele dicke Frauen wie Männer. Die Zeitung 'Arab News' berichtet unter Berufung auf eine landesweite Studie des König-Faisal-Forschungszentrums und des Gesundheitsministeriums, fast jede zweite saudi-arabische Frau leide inzwischen unter krankhafter Fettleibigkeit. Grund für den großen Unterschied zwischen Männern weiter
  • 285 Leser
NIEDERLANDE / Ungewöhnliches Kursangebot an der Volkshochschule von Den Haag

Schulung für Scheidungswillige

Die Volkshochschule Rotterdam bietet ab 1. Februar erstmals eine Schulung für Scheidungswillige an. Der vier Abende umfassende Kurs wird von staatlich geprüften Konfliktschlichtern, so genannten Mediatoren, geleitet. Das Ansprechen von Fragen zum Sorgerecht für Kinder, zu Unterhaltszahlungen und zur Aufteilung des Besitzes sollen für einen reibungslosen weiter
  • 272 Leser
KANADA / Vermutlich 26 Frauen ermordet

Schweinefarm des Grauens

Angeklagter beteuert seine Unschuld
Begleitet vom Ansturm hunderter Schaulustiger hat im kanadischen New Westminster der Mordprozess gegen Robert P. begonnen. Er soll 26 Frauen getötet haben. weiter
  • 308 Leser
KRIMINALITÄT / Richter ließ Verdächtigen wieder frei

Selbstmord nach Messerattacke auf Freundin

Viele hundert Berufspendler und Reisende sind am Montagfrüh unfreiwillig in ein Beziehungsdrama mit tragischem Ausgang verwickelt worden. Die Bahnstrecke Ulm - Stuttgart war zwischen 5 und 8.30 Uhr gesperrt, nachdem sich in Ulm ein 38-Jähriger vor den Zug geworfen und selbst getötet hat. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte der Mann am Samstag zuvor weiter
  • 328 Leser
FILMPREISE

Sharon Stone und die Himbeere

Der Thriller 'Basic Instinct 2' mit Sharon Stone als verführerischer Krimiautorin muss sich nach seiner Pleite auch noch verspotten lassen. Er wurde siebenfach für den Schmähpreis 'Goldene Himbeere' nominiert. Die ungeliebten 'Razzies' (Himbeeren) werden am 24. Februar, einen Tag vor den Oscars, in Los Angeles verliehen. Ebenfalls mit sieben Nominierungen weiter
  • 294 Leser
KONGO / Umweltschützer finden getötete Berggorillas

Silberrücken geschlachtet

Rebellen im Ostkongo haben nach Berichten von Umweltschützern seit Jahresbeginn mindestens zwei der seltenen Berggorillas geschlachtet. Es wird befürchtet, dass noch weitere Tiere im Virunga-Nationalpark Wilderern zum Opfer gefallen sind. Bei beiden Funden habe es sich um Silberrücken gehandelt: Das sind die erwachsenen männlichen Gorillas. INFO Weltweit weiter
  • 285 Leser
LEICHTATHLETIK

Stars gleich in Serie

Chinas Hürden-Weltrekordhalter Liu Xiang und die Schwedin Carolina Klüft im Weitsprung sind die Top-Stars beim hochklassig besetzten Leichtathletik-Meeting am 3. Feburar in der Stuttgarter Schleyerhalle. Meseret Defar (Äthiopien) über 3000 Meter und Christian Olsson (Schweden) im Dreisprung haben ebenfalls zugesagt. Beide sind in guter Form. weiter
  • 293 Leser
KINO / 'Das Leben der Anderen' ist im finalen Rennen um den Oscar

Stasi-Drama auf Siegerstraße

'Dreamgirls' und 'Babel' haben die meisten Nominierungen
Das Musical 'Dreamgirls' ist gestern für acht Oscars nominiert worden, aber für den Titel 'Bester Film' heißen die Favoriten 'Babel', 'The Departed' und 'The Queen'. Auch der deutsche Film 'Das Leben der Anderen' ist nun ganz offiziell im finalen Rennen um einen Oscar. weiter
  • 250 Leser
FILM

Stasi-Drama im Oscar-Rennen

Das vielfach preisgekrönte Drama 'Das Leben der Anderen' des deutschen Regisseurs Florian Henckel von Donnersmarck ist für einen Oscar in der Kategorie 'Bester nicht englischsprachiger Film' nominiert worden. Die Stasi-Geschichte war in Deutschland ein großer Publikumserfolg. Um die Trophäe 'Bester Film' konkurrieren unter anderem das Gesellschaftsdrama weiter
  • 238 Leser
PFIZER

Stellenabbau in Deutschland

Der weltgrößte Pharmakonzern Pfizer will bis Ende 2008 rund 10 000 Stellen oder 10 Prozent seiner Gesamtbelegschaft streichen. Von den Sparplänen ist auch die deutsche Tochter betroffen, die derzeit 5200 Mitarbeiter beschäftigt. So soll der Arzneimittel-Vertrieb umstrukturiert und 320 Stellen abgebaut werden. In der Deutschland-Zentrale in Karlsruhe weiter
  • 336 Leser

STICHWORT: Kontrollgremium

Das Parlamentarische Kontrollgremium (PKG) des Bundestags ist die einzige Institution in Deutschland, die die drei Nachrichtendienste Verfassungsschutz, Militärischer Abschirmdienst (MAD) und Bundesnachrichtendienst (BND) überwachen kann. Die Regierung ist verpflichtet, die Abgeordneten umfassend über die Tätigkeit der Geheimdienste zu unterrichten. weiter
  • 321 Leser
CONTAINER

Strand jetzt gesperrt

Aus Angst vor weiteren Plünderungen nach der Havarie des Frachters 'Napoli' ist der Strand der südenglischen Gemeinde Branscombe gesperrt worden. Die Zufahrtsstraßen wurden von der Polizei abgeriegelt, um zu verhindern, dass Strandräuber noch mehr Container ausräumen. Zugleich begannen die Vorbereitungen, um aus dem halbgesunkenen Schiff rund 3500 Tonnen weiter
  • 254 Leser
PROZESS / Gefälschte oder echte Figuren aus dem Überraschungsei?

Streit um 'Fußball-Schlumpf' und 'Biene Maja'

Ein Streit um die beiden Überraschungsei-Figuren 'Fußball-Schlumpf' und 'Biene Maja' beschäftigt das Düsseldorfer Amtsgericht. Ein Sammler hatte die Figürchen 2004 für 500 Euro über ein Internet-Auktionshaus ersteigert - ein Schnäppchen, hieß es vor der Zivilkammer, denn in Sammlerkreisen seien sie mehr als doppelt so viel wert. Doch als der Käufer weiter
  • 322 Leser
PROZESS / Gefälschte oder echte Figuren aus dem Überraschungsei?

Streit um 'Fußball-Schlumpf' und 'Biene Maja'

Ein Streit um die beiden Überraschungsei-Figuren 'Fußball-Schlumpf' und 'Biene Maja' beschäftigt das Düsseldorfer Amtsgericht. Ein Sammler hatte die Figürchen 2004 für 500 Euro über ein Internet-Auktionshaus ersteigert - ein Schnäppchen, hieß es vor der Zivilkammer, denn in Sammlerkreisen seien sie mehr als doppelt so viel wert. Doch als der Käufer weiter
  • 312 Leser
GOOGLE

Suchmaschine lahmgelegt

Ein vermeintlicher Spaßvogel hat die deutsche Adresse der Internet-Suchmaschine Google in der Nacht zum Dienstag für mehrere Stunden lahmgelegt. Google-Sprecher Stefan Keuchel sagte, eine Privatperson habe sich unberechtigt als Besitzer von Google.de ausgegeben und einen Wechsel des Providers (Dienstanbieters) beantragt. Aus noch ungeklärten Gründen weiter
  • 303 Leser

Tipp des Tages: Sturmschäden absetzbar

Katastrophenschäden, die nicht von der Versicherung übernommen werden, können in der Einkommensteuererklärung geltend gemacht werden. Darauf hat der Bund der Steuerzahler hingewiesen. Bei vermieteten oder gewerblich genutzten Immobilien könnten die Aufwendungen als Werbungs- oder Betriebskosten steuermindernd geltend gemacht werden. Bei privaten Immobilien weiter
  • 432 Leser

Tipps für Autofahrer bei winterlichen Verhältnissen

· Vor dem Losfahren muss der Wagen vollkommen von Schnee und Eis befreit sein - sonst droht ein Bußgeld und bei einem unverschuldeten Unfall die Mithaftung. · Eingefrorene Schlösser mit einem Türschlossenteiser öffnen. Vom Feuerzeug die Finger lassen, weil an den Schlosskonstruktionen Kunststoffe mitverarbeitet sind. · Den Wagen vor dem Losfahren minutenlang weiter
  • 235 Leser
BRASILIEN

Tote bei Bau-Unglück

· Beim Einsturz eines Baugerüsts in Brasiliens südöstlichem Bundesstaat Minas sind drei Arbeiter umgekommen. 23 weitere wurden verletzt, einige von ihnen schwer. Das Gerüst war bei Putzarbeiten am Schornstein einer Zementfabrik in der Stadt Belo Horizonte mit 30 Männern aus rund 70 Metern Höhe in die Tiefe gefallen. Die Ursache ist unbekannt. weiter
  • 325 Leser
TENNIS / Im Halbfinale Federer gegen Roddick

Traum-Duell perfekt

Das Traumhalbfinale bei den Australian Open ist perfekt: Andy Roddick fordert Roger Federer. Bei den Frauen setzte sich der Siegeszug von Serena Williams fort. weiter
  • 246 Leser
eiskunstlauF-EM

Trotz Sturzes an der Spitze

Gepatzt, geärgert, aber dennoch spitze - selbst ein unerwarteter Sturz im Kurzprogramm hat Aljona Sawtschenko und Robin Szokowy bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften nicht aus dem Titelrennen geworfen. Die zwei Chemnitzer Paarläufer setzten sich in Warschau trotz eines Fehlers der gebürtigen Ukrainerin an die Spitze. Zwei Tage nach ihrem 23. Geburtstag weiter
  • 219 Leser
UNFALL / Windstoß bringt Hubschrauber zum Absturz

Tödlicher Unfall in Söllingen

Beim Absturz eines Hubschraubers auf dem Gelände des Flughafens Rheinmünster-Söllingen (Kreis Rastatt) ist gestern ein 49 Jahre alter Mann ums Leben gekommen, zwei weitere Insassen wurden verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Helikopter des Typs Bell 206 im Schwebeflug vermutlich von einer Windböe erfasst worden. Die Rotorblätter berührten dadurch weiter
  • 413 Leser
FUSSBALL / In der Torwart-Frage macht Nürnberg Ernst

Ultimatum für den VfB

In der Torwart-Frage setzt der 1. FC Nürnberg den VfB unter Druck: Raphael Schäfer kommt definitiv nur dann, wenn die Stuttgarter mehr an Ablöse bezahlen. weiter
  • 409 Leser
AUT0INDUSTRIE / Spekulationen um Daimler-Chrysler

Umbrüche in Branche

In der Autoindustrie wächst der Wettbewerb, Umbrüche sind nicht auszuschließen. Dabei könnte Daimler-Chrysler in den Fokus rücken, glaubt ein Experte. weiter
  • 431 Leser
UMWELTSKANDAL

Ungarn schickt Müll zurück

· Ungarn schickt rund 1200 Tonnen offenbar illegal in der südungarischen Puszta entsorgten Hausmüll nach Baden-Württemberg zurück. Darauf haben sich in Budapest Umweltminister Miklós Persányi und der deutsche Botschafter Hans Peter Schiff geeinigt. Seit Wochen hält die auf Pusztagehöften aufgeflogene illegale Entsorgung deutschen Mülls die Öffentlichkeit weiter
  • 469 Leser
SIEMENS

Vorstände dementieren

Siemens-Finanzvorstand Joe Kaeser und Konzernvorstand Rudi Lamprecht wehren sich gegen Spekulationen über eine Verwicklung in die laufende Schmiergeldaffäre. 'Sowohl Joe Kaeser als auch Rudi Lamprecht weisen diese verleumderischen Beschuldigungen mit aller Entschiedenheit zurück', teilte die Siemens AG mit. Beide seien bislang nicht von der Staatsanwaltschaft weiter
  • 426 Leser
IMMOBILIEN

Weniger Häuser versteigert

Bei deutschen Amtsgerichten sind 2006 erstmals seit Jahren wieder weniger Termine für Immobilien-Zwangsversteigerungen anberaumt worden. 91 036 Termine bedeuteten einen Rückgang von rund 1,7 Prozent zum Vorjahr, teilte der Ratinger Fachverlag Argetra mit. Er veröffentlicht monatlich einen Versteigerungskalender. 2005 war mit 92 577 Terminen ein Rekordwert weiter
  • 394 Leser
FORSCHUNG / Karlsruher Institut arbeitet an einer mechanischen Haushaltshilfe

Wenn der Roboter den Kaffee reicht

In Hollywood-Filmen legen bösartige Roboter und Maschinen mit künstlicher Intelligenz die Welt in Schutt und Asche. In der Realität sind Maschinenmenschen von einem eigenen Bewusstsein noch weit entfernt. Karlsruher Forscher bringen ihnen simple Küchenarbeiten bei. weiter
  • 315 Leser

Wer kennt den 'Taoiseach'?

Gälisch verursacht als offizielle europäische Amtssprache Probleme. Denn die Europäische Union muss erst eine ausreichende Zahl an Dolmetschern ausbilden. Deshalb werden vorerst nur wichtige Gesetze in das keltische Idiom übersetzt. Irland ist seit 1973 Mitglied der Union, und noch immer ist auf der EU-Seite im Internet 'Englisch' als irische Amtssprache weiter
  • 319 Leser
MEDIZIN

Wieder Gesicht transplantiert

In Frankreich hat in einer 15-stündigen Operation die zweite großflächige Gesichtstransplantation stattgefunden. Ein 27-jähriger Franzose, der an der Recklinghausen-Krankheit leidet, hat ein Dreieck aus Nase, Mund und Kinn sowie Wangenteile übertragen bekommen. Das bestätigte Professor Laurent Lantiéri, unter dessen Leitung ein Team von Spezialisten weiter
  • 326 Leser
MEDIEN / 'Deutschland sucht den Superstar' beschäftigt Jugendschützer

Wirbel um Bohlens böse Sprüche

Die neue Staffel der TV-Show 'Deutschland sucht den Superstar' wird zum Fall für den Jugendschutz. Dieter Bohlens immer härtere Sprüche erregen heftige Kritik. weiter
  • 288 Leser
BAHN / Neue Fahrpläne veröffentlicht

Überall im Land fahren weniger Züge

Eigentlich sollten die neuen Fahrpläne mit dem gekürzten Angebot erst am Freitag veröffentlicht werden. Der BUND stellte die Entwürfe aber gestern ins Internet. weiter
  • 242 Leser
OLYMP / Hemdenhersteller im Ausland erfolgreich

Zweistellig zugelegt

Der Hemdenhersteller Olymp hat im Jahr 2006 seinen Umsatz zweistellig gesteigert. Die Erlöse stiegen im Vergleich zum Vorjahr um knapp 13 Prozent auf 83 Mio. EUR, sagte Geschäftsführer Mark Bezner in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg). Bis 2010 will das Unternehmen, das seine Hemden in Fernost herstellt, die Marke von 100-Millionen-Euro beim Umsatz weiter
  • 390 Leser
wm-Torjäger

Ägypter El Ahmar top

Der Ägypter Ahmed El Ahmar führt die Torjägerliste der Handball-WM nach der Vorrunde mit 26 Treffern weiter an. Beste deutsche Werfer sind die Lemgoer Markus Baur und Florian Kehrmann mit jeweils 17 Toren auf Platz 18. Gleich hinter El Ahamr: Gudjon Valur Sigurdsson (Island) mit 25 Toren sowie Cho Chi-Hyo (Südkorea) und Filip Jicha (Tschechien) mit weiter
  • 238 Leser

Leserbeiträge (5)

"Die Kirchen öffnen statt schließen"

Es ist zu wünschen, dass die christlichen Kirchen ihre Positionen mit einem größeren Selbstbewusstsein in der Öffentlichkeit vertreten. Wenn in Deutschland jede Woche eine neue Moschee eröffnet wird, dann ist es ein völlig falsches Signal, wenn angeblich aus betriebswirtschaftlichen Gründen immer mehr evangelische und katholische Kirchen geschlossen, weiter
  • 504 Leser

"Zuerst den Bedarf an Energie verringern"

Zum Leserbrief von Lothar Schiele zum Thema Erdwärme: "Erst optimal planen" Herr Schiele trifft den Punkt: Der allererste Ansatz muss sein, den Energiebedarf eines Hauses oder einer Wohnung auf ein Minimum zu bringen. Wenn das ausgereizt ist, sind wir bei einem Drittel oder weniger des augenblicklichen Energiebedarfs. Es ist Schwachsinn, in eine Erdwärme- weiter
  • 526 Leser

Ritt mit Auto

Zu: Ausbau Bahnhofstraße Aalen: Im lokalen Teil konnte man am Donnerstag, 11. Januar, lesen, dass 400 000 Euro für die Sanierung der Bahnhofstraße eingestellt wurden. Soweit so gut, es stellt sich nach wie vor die Frage, ob das bei der derzeitigen Finanzlage sein muss. Vielmehr sollte der untere Bereich der Bahnhofstraße (Abzweigung Schleifbrückenstraße weiter
  • 450 Leser

Unbeugsame Dörfler

Zum Beschluss des Ruppertshofener Gemeinderates, in Hönig keinen Hochseilgarten zu genehmigen: "Wir befinden uns im Jahre 2007 nach Christus. Ganz Schwaben wird von Gästen und Touristen besucht. Die Welt zu Gast bei Freunden. Ganz Schwaben? Nein! Ein von unbeugsamen Dörflern bevölkerter Ortsteil mit Namen Hönig hört nicht auf, den Eindringlingen Widerstand weiter

Wie verlässich ist die Landesregierung?

Weniger Geld für Schulkindergärten: Es ist zwar richtig, dass die Zahlungen des Landes für die von privaten Trägern betriebenen Schulkindergärten für Kinder mit Behinderungen freiwillige Leistungen sind. Wie kann aber eine soziale Einrichtung planen und arbeiten, wenn ohne Warnung Gelder rückwirkend gekürzt werden sollen? Schließlich erfolgen Jahresplanungen weiter
  • 561 Leser