Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. Februar 2007

anzeigen

Regional (102)

"Fernsehen, Playstation, Computer - wie wirkt sich das auf Kinder aus?" Einen Vortrag und eine Gesprächsrunde mit dem Medienexperten Dietmar Winterstein zu diesem Thema veranstaltet die Friedensschule am Donnerstag, 8. Februar, von 19.30 bis 21.30 Uhr im Gemeindesaal der Martin-Luther-Kirche auf dem Rehnenhof. Eingeladen sind insbesondere Eltern von weiter
Die Mitglieder der "Amsel"-Kontaktgruppe treffen sich morgen ab 14 Uhr im Christkönigheim in Herlikofen zu einem bunten Faschingstreiben. Kostümierung ist erwünscht. Das Gmünder Prinzenpaar mit dem gesamten Hofstaat kommt zu Besuch. Interessierte sind herzlich willkommen. Finissage Die in Mögglingen lebende Künstlerin Eva Herrmann stellt ihre Werke weiter

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Zum Jubiläum Seite 6 Sein 60-jähriges Bestehen feiert der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen standesgemäß. Das Ständchen zum Geburtstag spielt das Stuttgarter Kammerorchester am Montag, 20 Uhr, in der Stadthalle. Also nichts mit Pauken und Trompeten, sondern mit Streichern und Oboe. Sie bedient der virtuose ARD-Preisträger Stefan Schilli in weiter
  • 143 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Die Runden kommen. Pardon. Runde Geburtstage stehen an. Gleich vier Stück im Büro. Angefangen von dem, der mit der drei beginnt und mit Null aufhört, bis zu dem, der gar mit einer sechs startet und eine Null hinten dran hat. Die Kollegen scherzen über ihr Alter. Die Damen mit dem kleineren Runden machen sich über die Herren mit dem größeren Runden lustig weiter
  • 233 Leser

"Narren"-Dorf

Wie ein langer bunter Wurm bewegt er sich seit Jahren durch Neuler: Der große Faschingsumzug zieht am Sonntag, 18. Februar, ab 13.30 Uhr wieder durchs ganze Dorf. Bis zu 20.000 Zuschauer bewundern jedes Jahr die teils 18 Meter langen Wagen wie ein Mississippi-Dampfer, 12 Meter hohe Figuren wie Gulliver aus "Gullivers Reisen" und über 1000 Mitwirkendene weiter
  • 136 Leser

75-jähriger Frau die Tasche geraubt

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Handtaschenraub: Gestern Abend kurz vor 19.30 Uhr wurde einer 75-jährigen Fußgängerin in der Glockenunterführung von einem jungen Mann die Handtasche geraubt. Er flüchtete Richtung Innenstadt oder GEK. Es handelte sich um einen jüngeren schmächtigen Mann. Er war bekleidet mit einer dunklen Jacke und hatte eine helle weiter
  • 144 Leser

A-cappella-Klänge

Bevor die Gemeindehalle in Heuchlingen umgebaut wird, sorgt dort am Samstag, 3. Februar, "Comedia Vocale" für schöne A-cappella-Klänge. Die Gruppe, in Adelmannsfelden beheimatet, besteht derzeit aus acht Sängern und einem Pianisten. Sie tragen ihre Musikstücke in einer witzigen und würzigen Art vor und lassen ihre Stimmen wirken. Originale der "Comedian weiter
  • 127 Leser

Abendgesänge

Das Ensemble Entzücklika gastiert am Mittwoch, 7. Februar, um 20 Uhr mit seinen Nacht-Wandler-Abendgesängen in der Kapelle im Bildungshaus der Comboni-Missionare Josefstal in Ellwangen. Der Moderator Alexander Bayer erzählt mit Narrenkappe die Geschichte Jesu. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal Gesänge, die die Geschichte Jesu mit Augenzwinkern erzählen. weiter
  • 131 Leser
ELEKTROAUSBILDUNGSZENTRUM / Tag der offenen Tür mit acht Vorträgen

Angebot zeigen und informieren

Das Elektroausbildungszentrum Aalen (EAZ)möchte seine Kompetenzen demonstrieren. Als zertifizierter CNC-Trainingspartner von Siemens wird beim Tag der offenen Tür am heutigen Freitag ab 13 Uhr über die neueste Ausbildungssparte informiert. Acht Vorträge runden das Programm ab. weiter
  • 444 Leser
WIRTSCHAFTSJUNIOREN OSTWÜRTTEMBERG / Joachim Vogel übernimmt den Vorsitz

Ansprechpartner für Entscheider

Auf der Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren wurde Joachim Vogel zum Vorsitzenden für 2007 gewählt. Er tritt die Nachfolge von Bernd Elsenhans, Inhaber des EOS Sicherheitsdienstes in Steinheim, an. Elsenhans stand der Vereinigung junger Unternehmer und Führungskräfte 2006 vor. weiter
  • 534 Leser
INNENSTADT / Dach und Schneefangbretter am Königsturm ausgebessert

Arbeitsplatz in 39 Metern Höhe

Für die Autofahrer bedeutete es eine Behinderung, für die beteiligten Arbeiter ein erhebendes Erlebnis: Gestern wurde das Dach des Königsturms ausgebessert. weiter
  • 105 Leser

Arcor stiftet PC für Gmünder Jugendhäuser

Das Telekommunikationsunternehmen Arcor hat Gmünd im vergangenen Herbst an sein Netz angeschlossen. Nun stiftet das Unternehmen fünf PC für städtische Jugendtreffs. Gestern wurden die Computer überreicht. Im Bild von links stehend: Arcor-Pressesprecher Jens Wagner, Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, Klaus Schneider (Jugendtreff Rehnenhof/Wetzgau), Jugendhausleiter weiter
  • 138 Leser
BAND IM INTERVIEW / Die Londoner Band "The Rifles" kommt in die Manufaktur

Auf die altmodische Art

Eine Band, die aus der Masse an Newcomern und Plattenveröffentlichungen im letzten Jahr herausstach, ist die Londoner Band "The Rifles", die am Mittwoch, 7. Februar, in Schorndorf in der Manufaktur auftreten wird, um hier ihr Debütalbum "No Love Lost" vorzustellen. "The Rifles" gaben im Januar 2004 ihr erstes Konzert, stehen mit ihrer Musik seither weiter

Außer Haus

Die Dannenmann Hausband tischt ihren "Hot Soup de Jazz" außer Haus auf. Alle Jahre wieder, und zwar im Februar, verlässt die Hausband ihren sicheren Hafen, um in fremden Gewässern auf Kaperfahrt zu gehen. Am Samstag, 3. Februar, ist es wieder soweit: Unter der Ägide der beiden Kult- Kneipiers Eddi & Matsch tritt die Café Dannenmann Hausband gleich weiter
  • 144 Leser

Berichte und Wahlen

Die Kleintierzüchter treffen sich am morgigen Samstag, 3. Februar, zur Jahreshauptversammlung im Waldstetter Züchterheim. Berichte, Wahlen und Ehrungen stehen unter anderem auf der Tagesordnung. Es können außerdem Anträge gestellt werden. Die Jahreshauptversammlung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 435 Leser

Biber erwartet

Der Biber wird im Geislinger Raum zurückerwartet. Der Arbeitskreis des Landesnaturschutzverbandes erwartet, dass das Nagetier, das sich inzwischen von Bayern her bis Urspring verbreitet hat, demnächst auch in den Landkreis Göppingen einwandern wird. Der LNV plädiert für eine frühzeitige Aufklärungskampagne, um Konflikte der Land- und Forstwirtschaft weiter
  • 150 Leser

Biene Maja

Die freche, schlaue, kleine Biene Maja erlebte ihre Streiche mit dem Himmelsvolk in Zeichentrickserien, im Comic und natürlich im Buch von Waldemar Bonsels. Im Naturtheater Heidenheim gibt es vom 15. Juni bis 18. August ein Wiedersehen mit der vorwitzigen Maja, dem faulen Willi, dem Grashüpfer Flip, der Honigbiene Kassandra, der Stubenfliege Puck, der weiter
  • 168 Leser
SENIORENHEIM / Waldstetter Cafeteria droht das Aus: Steuerbescheid drückt die Stimmung

Bleibt die Kuchentheke künftig leer?

Das Café in der Seniorenbegegnungsstätte im Waldstetter Pflegezentrum St. Johannes könnte möglicherweise bald geschlossen werden. Das Finanzamt hat den Altenpflegeförderverein zu hohen Steuerzahlungen "verdonnert". Mit der Begründung: das Café sei ein Gewerbebetrieb. weiter
KAMELIEN

Blüten-Queen seit Königs Zeiten

Teils über 160 Jahre alt und immer noch in Topform sind die Kamelien in der Wilhelma. Und derzeit, bis etwa März, stehen sie in voller Blüte. weiter

Böbinger Musiker auf Skitour

Traditionell einmal im Jahr tauschen Musiker der Musikkapelle Böbingen die Instrumente gegen ihre Skier um gemeinsam Ski zu fahren. Am Nachmittag machte sich der Bus mit 30 Personen auf den Weg nach Österreich. Nach einer etwas längeren Anfahrt traf man im Quartier, dem Niederstrasserhof bei St. Johann ein. Rasch wurden die Zimmer bezogen, und man saß weiter
  • 108 Leser

CD-Regal: The Films

Angeführt von "The Hives" und "Mando Diao" schwappte im vergangenen Sommer eine wahre Welle des Garagerocks einer neuen Generation zu uns über. Für alle Fans dieses Genres gibt es bald Nachschub: Am 2. Februar erscheint das Debütalbum der Band "The Films". Die Festivals der vergangenen Saison waren übersäht von "The"-Bands und der Begriff Alternative-Rock weiter
  • 184 Leser

Dachfenster eingeworfen

Am Dienstag um 21 Uhr hörten Hausbewohner in der Hospertstraße die Stimmen mehrerer Jugendlichen und wenig danach einen Schlag am Dach. Erst tags darauf wurde festgestellt, dass ein Dachfenster eingeworfen wurde. Schaden: rund 300 Euro. Der Polizeiposten Spraitbach sucht Zeugen. weiter
  • 211 Leser

Das Eva Prinzip

"Das Eva Prinzip" von Eva Herman verursachte hitzige Debatten um das Frauenbild quer durch die Gesellschaft. Wo sind denn diese neuen Frauen? Welche Frau steht denn für Stillstand oder Rückschritt? Die Arbeitsgemeinschaft sozial-demokratischer Frauen schickt Eva Hairman aufs Podium im Städtischen Saal in der Kapelle in der VHS in Gmünd. Auf bewusst weiter
  • 131 Leser
GT-VORLESEAKTION / Stadträtin Heidi Preibisch fasziniert die Jungs und Mädchen im Kindergarten "Brücke" mit Märchen

Daumensdick und seine Abenteuer

Mit großen Augen und mucksmäuschenstill verfolgen die Kinder jede Handbewegung von Heidi Preibisch. Die Stadträtin beteiligte sich gestern bei der Vorleseaktion der GMÜNDER TAGESPOST Im Kindergarten "Brücke" in der Gmünder Weststadt. Und zog den Nachwuchs mit einem Märchen in ihren Bann. weiter
  • 117 Leser

Der Haushalt in Zahlen:

Das Haushaltsvolumen beträgt 20,91 Millionen Euro. Rund 16,64 Millionen Euro davon stehen im Verwaltungshaushalt, in dem Personal- und Gebäudekosten sowie Steuereinnahmen verbucht sind, 4,27 Millionen Euro im Vermögenshaushalt, aus dem Investitionen finanziert werden. 305 000 Euro können voraussichtlich aus dem Verwaltungs- an den Vermögenshaushalt weiter
  • 117 Leser
HAUSHALT 2007 / Stadträte einstimmig für den von der Verwaltung vorgeschlagenen Finanzplan

Diskussion nur über Venusberg

Der Lorcher Haushalt 2007 ist beschlossen. Der Gemeinderat stimmte gestern geschlossen für den von der Verwaltung vorgeschlagenen Finanzplan mit einem Volumen von 20,91 Millionen Euro. Über den Schulweg Am Venusberg und Geld für die Jugendarbeit der Vereine diskutierte das Gremium gesondert. weiter

Dämmerumzug

Die Narren ziehen durch Lippach. Am Samstag, 3. Februar, veranstaltet der Sportverein einen Faschingsumzug mit verschiedenen Gruppen aus Lippach und der Umgebung. Mit dem Dämmerumzug durch die Straßen Lippachs beginnt das närrische Treiben und endet in der Turnhalle mit einer großen Faschingsparty. Aus einer Laune heraus reifte im vergangenen Jahr bei weiter
  • 282 Leser

Einzigartiges Museum

Fast alle Kinder sammeln gerne und fast alles eignet sich dazu. Am meisten Spaß macht es aber die Sammlungen zu zeigen. In Ellwangen öffnet deshalb am Samstag, 3. Februar, um 14 Uhr ein Museum von Kindern für Kinder und Erwachsene seine Pforten. Insgesamt drei Monate arbeiteten 15 Kinder von sieben bis zwölf Jahren im Rahmen eines Projektes der Kinderwerkstatt weiter
  • 171 Leser
STRASSENBAU / Landrat fordert offene Diskussion und Abkehr von Vierspurigkeit

Elan für Nord-Ost-Ring nutzen

In die Diskussion über eine Nord-Ost-Tangente um Stuttgart ist neue Dynamik gekommen. Darüber freut sich der Landrat des Rems-Murr-Kreises, Johannes Fuchs und fordert, diesen neuen Schwung zu nutzen. weiter
BANDPORTRAIT / Die Coverband-Partyband "Top Secret" gibt es seit 20 Jahren

Faschingszeit ist Hochsaison

Entstanden aus der Schülerband der Karl-Kessler-Realschule in Wasseralfingen, steht die Coverband "Top Secret" seit stattlichen 20 Jahren auf den lokalen und regionalen Bühnen. Spaß an der Musik ist ihr Motto, vor 600, 700 oder mehr Gästen zu spielen, wenn alles tanzt und abgeht: Das bereitet den fünf Musikern und Sängerin Regine Sturm richtig Freude. weiter

Fasnachtsbrauch

Wie jeden ersten Sonntag im Monat bietet das Alamannenmuseum eine Führung an: "Was die schwäbisch-alemannische Fastnacht mit den Alamannen zu tun hat." Auch der Fastnachtsbrauch der Ellwanger Schnitzelbank wird bei dem etwa einstündigen Rundgang durch das Museum angesprochen. Treffpunkt ist die Museumstheke; es ist nur der übliche Museumseintritt zu weiter
  • 285 Leser

Fat Harry spielt

"Fat Harry and Friends" werden am Samstag, 3. Februar, ab 20 Uhr in der Rudersberger Gaststätte "Bahnhöfle" die Bühne rocken. Paul E. Harrison oder Fat Harry hat sich mit seiner Reibeisenstimme in der besten Tradition britischer Shouter wie Joe Cocker oder Roger Chapmann einen Namen gemacht. weiter
  • 793 Leser
SICHERHEIT / Gmünder Zonta Club stiftet drei Straßenlaternen für die Bocksgasse

Frauen mehr Sicherheit geben

Frauen sollen ohne Furcht für ihre persönliche Sicherheit ihren Weg durch die Stadt frei wählen können, meint der Gmünder Zonta-Club. Um dunkle Ecken heller zu machen, hat der Verein drei neue Straßenlaternen gestiftet. weiter
  • 101 Leser
JUGENDINITIATIVE LAUTERN

Freikarten fürs JiL-Piratenfest

Die Lauterner Mehrzweckhalle verwandelt sich morgen in ein bebendes Piratenschiff. Seeräuber und Meerjungfrauen tummeln sich beim Piratenfasching der Jugendinitiative (JiL). Die GMÜNDER TAGESPOST verlost heute fünf mal zwei Eintrittskarten. weiter
WIRTSCHAFTSPLAN 2007

Für Wasserqualität in Bruck

Bürger müssen dieses Jahr nicht mehr fürs Wasser und Abwasser zahlen als im vergangenen Jahr. Das beschlossen die Stadträte gestern und besiegelten den Wirtschaftsplan 2007 der Wasserversorgung in Lorch. weiter

Gesamte Jazzpalette

Beschwingter Jazz wird am Samstag, 3. Februar, im Restaurant Fermata auf Schloss Kapfenburg serviert. Gestaltet wird die Serenade von der Münchener Jazzband "The Occasional Five" ab 19.30 Uhr. Ihren Namen strafen die fünf Jazzer selbst Lügen: Denn die "gelegentlichen fünf", so die Übersetzung ihres Bandnamens, stehen als gefragte Band regelmäßig auf weiter
  • 133 Leser
SENIORENNACHMITTAG

Geschichte von Vergissmeinnicht

Über 50 Senioren konnten Helene Ziegler und Bürgermeister Walter Weber zum ersten Gögginger Seniorennachmittag im Jahr 2007 begrüßen. Wie es sich für die erste Veranstaltung im neuen Jahr gehört, wurden alle anwesenden Senioren mit einem Glas Sekt empfangen. weiter

Gmünder Malysz-Fanclub in Zakopane

Der Adam-Malysz-Fanclub der polnischen Gemeinde Schwäbisch Gmünd drückte beim Skispringen im polnischen Zakopane nicht nur Malysz die Daumen, sondern auch dem deutschen Team. Es hat sich gelohnt, wenn auch mit Verzögerung. Was in Zakopane nicht klappen wollte, wurde eine Woche später in Oberstdorf erfolgreich nachgeholt. Am Samstag gewann Adam Malysz weiter
  • 166 Leser

Gospelkönigin

Unter dem Motto "I Believe" ist Vera Love seit sechs Jahren in Europa auf Tournee. Am Freitag, 9. Februar, um 20 Uhr verkörpert die Gospelsängerin in der evangelischen Stadtkirche in Bopfingen die unbändige Dynamik schwarzer Gospel Songs. Vera Love gehört zu den letzten Interpretinnen des Gospels der alten Schule. Sie wird, wie auch die größte Gospelsängerin weiter

Gottesdienste mit Studenten

Zwei Gottesdienste werden am Wochenende von Studenten mitgestaltet. Ein Kantatengottesdienst mit der Studierenden der Fächer Musik und Theologie zusammen mit Chor und Orchester St. Cyriakus ist am Samstag, 3. Februar, um 18.30 Uhr in der Auferstehung-Christi-Kirche in Bettringen. Zudem ist am Sonntag, 4. Februar, um 10 Uhr in der Augustinuskirche der weiter
  • 141 Leser

Großer Gaudiwurm

Nunmehr zum 33. Mal wird die Narrenzunft Bärenfanger in Unterkochen den Fastnachtsumzug veranstalten. Ein großer Gaudiwurm mit vielen Faschingsvereinen aus ganz Baden-Württemberg zieht durch Unterkochens Straßen mit anschließendem bunten Treiben in der Sporthalle. Der Verlauf der Umzugsstrecke: Von der Dorfmühle über den Rathausplatz zur Waldhäuser weiter
  • 121 Leser

Guggenspektakel

Ein weiteres Guggenspektakel mit den Oschtalb Ruassgugga ist am Samstag, 3. Februar, ab 19 Uhr im Aalener Rathaus angesagt. Unter dem Motto "New Orleans" heißt es dieses Mal aber "Bläckpower" statt "Blechpower". Die Oschtalb Ruassgugga veranstalten in Zusammenarbeit mit der Stadt Aalen ihren traditionellen Blechpower im Aalener Rathaus. Die Oschtalb weiter
  • 246 Leser

Hader muss weg

Josef Hader, österreichischer Kabarettist und Schauspieler, den viele aus Filmen sowie aus TV-Kabarettsendungen wie Ottis Schlachthof kennen, kommt am 9. Februar, um 20.30 Uhr in die Jahnhalle nach Crailsheim und zieht in seinem neuen Kabarettprogramm "Hader muss weg" alle Register seines Könnens. Mit poetisch-skurrilen Einlagen und absurden Gedankenkapriolen weiter
  • 145 Leser
GRUND- UND HAUPTSCHULSEMINAR / 135 starten ins Referendariat

Hauptschule wichtiges Fundament

Insgesamt 135 neue Gesichter finden sich seit gestern im Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Grund- und Hauptschulen in Schwäbisch Gmünd. Bei der Eröffnungsfeier im Stadtgarten hoben die Grußwortredner die wichtige Rolle der Hauptschulen hervor. weiter

Hauptversammlung

Berichte der Vorstandschaft und der Fachwarte stehen unter anderem bei der Jahreshauptversammlung des Schwäbischen Albvereins in Waldstetten an. Am Samstag, 3. März, beginnt die Versammlung um 19.30 Uhr im Gasthof "Grüner Baum". weiter
  • 235 Leser

Haushalt Thema in Schechingen

Um den Haushalt für das kommenden Jahr geht es in der nächsten Sitzung des Schechinger Gemeinderates. Diese ist am Donnerstag, 8. Februar, im Rathaus und beginnt um 19.30 Uhr. Zudem geht es um das Errichten eines Satteldaches auf dem Betriebsgelände der Kläranlage. weiter
  • 246 Leser
SCHÖFFENGERICHT / Dreieinhalb Jahre Haftstrafe für Drogendealer

Heroin und Haschisch gehandelt

Zu einer dreieinhalbjährigen Haftstrafe wurde gestern ein Drogendealer verurteilt. Das Schöffengericht unter dem Vorsitz von Amtsgerichtsdirektor Mayrhöffer blieb damit nur knapp unter der Höchststrafe. weiter
  • 140 Leser

Hochzeitsmesse

Viele Tipps für den schönsten Tag im Leben liefert die Hochzeitsmesse in Schorndorf am Sonntag, 4. Februar, von 11 bis 18 Uhr. In der Barbara-Künkelin-Halle finden sich Anbieter, die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Frisuren, Hochzeitstorten, Ideen zum Hochzeitsauto, kosmetische Beratung, speziell gefertigte Ringe, ausgefallene Wünsche für die Flitterwochen weiter
  • 135 Leser

Hoffnungsengel

Der Theaterring Aalen präsentiert am 6. Februar, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle ein Schauspiel nach dem bekannten Buch von Eric-Emmanuel Schmitt "Oskar und die Dame in Rosa". Oskar ist erst zehn, aber er weiß, dass er sterben wird. Schlimm ist, dass der Arzt und seine Eltern Angst haben, darüber zu reden, dass weder Chemotherapie noch Knochenmarkstransplantation weiter
  • 205 Leser
UMWELT / Landtags-Ausschuss teilt Ansicht der Bürgerinitiative nicht - Jetzt warten die Anwohner auf eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Stuttgart

Hölltal-Petition ist abgelehnt

Das neue Sanierungskonzept und die Reduzierung der Schießzeiten waren für den Petitionsausschuss des baden-württembergischen Landtags Grund für einen ablehnenden Bescheid an die Hölltal-Bürgerinitative. Sie wollte durchsetzen, dass sich das Regierungspräsidium mit allen von der Initiative vorgebrachten Einwänden beschäftigt. weiter
  • 102 Leser

Hörbuch: Nataschas Winter

Was für ein Winter soll das sein, wenn es in Moskau nicht schneit? In "Nataschas Winter - Eine Reise durch Russland" erzählt Susanne Scholl sechs Geschichten aus dem Herzen Russlands. Susanne Scholl ist seit vielen Jahren Russland-Korrespondentin für das Österreichische Fernsehen. Sechs Geschichten aus ihrem Buch gibt es als Hörbuch, das die Wienerin weiter
  • 241 Leser
JUGENDHAUS-KONFERENZ / Freundeskreis für Jugendhaus gegründet

Ideen für Tag der offenen Tür im Februar

Manche Elternsprecher-Wahl in der Schule dauert länger: spontan waren sechs Jugendliche gestern Abend bereit, sich im Freundeskreis des neuen Jugendhauses zu engagieren. Ideen gab es bereits einige für den Tag der offenen Tür am 25. Februar. weiter

Improvisation

Das Harlekin-Theater, die Kult-Truppe von Theatersport aus Tübingen, präsentiert am Donnerstag, 8. Februar, um 20 Uhr "Die große Kunst des Improvisierens" in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf. Wie in den bewährten Mannschaftssportarten spielen im Theatersport zwei Schauspielergruppen mit je drei Spielern gegeneinander. Nichts ist geprobt, nichts weiter
  • 137 Leser
PERSON / Eduard Köhler, Diplomingenieur und Unimog-Miterfinder, wäre heute 100 Jahre alt geworden

In 200 Tagen den Unimog realisiert

Heute vor 100 Jahren wurde Eduard Köhler, Spross einer alteingesessenen Gmünder Familie, in der Uhlandstraße geboren. Köhler hinterließ in der Gmünder Industrie vielfältige und nachhaltige Spuren. Überregional ist er als einer der Ideengeber und Mitkonstrukteure des wohl bekanntesten Nutzfahrzeugs bekannt: Dem Unimog von Daimler-Benz. weiter
REALSCHULSEMINAR / 250 neue Referendare im Stadtgarten vereidigt

In der Praxis angekommen

Als "ein Leben zwischen Himmel und Hölle" stellte der Kurs 23 den Neuankömmlingen die Referendarzeit vor. Mit einem erfahrenen Augenzwinkern allerdings gaben sie zu: Es macht Spaß! Für die 250 angehenden Realschullehrerinnen und -lehrer begann mit der Vereidigung gestern Vormittag der Wechsel von der Theorie zur Praxis. weiter
  • 137 Leser

Junge Erwachsene mit der Skizunft Leinzell unterwegs

Unter dem Motto "Let's fetz for powder" begab sich ein Haufen junger Ski- und Snowboardfahrer der Skizunft Leinzell nach Warth und Schröcken. Sie hatten dort drei erlebnisreiche Tage. Unvergesslich dabei war der Rodelabend, die 50 Zentimeter Neuschnee sowie die Unterkunft und Verpflegung im Hause Dietmar. Durch die hervorragende Organisation und Betreuung weiter
  • 125 Leser

Kammermusik

Die evangelische Kirchengemeinde Schorndorf veranstaltet ein Konzert mit dem Syrinx-Trio, bestehend aus Sabina Hess (Querflöte), Joachim Hess (Violoncello) und Jochen Ferber (Klavier). Auf dem Programm stehen Trios von Joseph Haydn, Carl Maria von Weber, Johann Nepomuk Hummel und Astor Piazzolla. Seit der Gründung im Jahr 1999 trat das Trio in zahlreichen weiter
  • 129 Leser

Kein Bus kommt

Die Bushaltstelle Lindenhofstraße kann am kommenden Montag, 5. Februar, in der Zeit von 8.15 bis 18 Uhr wegen Bauarbeiten nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestelle steht die Haltstelle Lindeneck zur Verfügung. weiter
  • 244 Leser
AOK / Geschäftsführer zur Entscheidung über Sitz der Bezirksdirektion

Keine Ballung in Gmünd

"Die AOK bleibt in der ganzen Region stark präsent, die Kundencenter werden gestärkt." So beschreibt der Leiter der Gmünder AOK, Thomas Schneider, die Situation nach der Entscheidung der Landes-AOK, die Bezirksdirektion für Ostwürttemberg in Gmünd anzusiedeln. weiter
GUTEN MORGEN

Kreisch-Alarm

So schnell wie "Tokio Hotel" bekannt geworden ist, geht's nicht immer. Aber die Jungs der Musikgruppe sind eben jung, einige mit gesträhnter Löwenmähne, und singen wild ins Mikrofon. Da kreischen die Mädels eben. Aber, liebe Mütter, keine Angst: Mädchen kreischen auch, wenn der Papst kommt, und wissen nicht wieso. Und die Mütter, falls sie für die Reaktionen weiter
  • 100 Leser

Kriegs-Wahrheiten

Als deutschsprachige Erstaufführung bringt die Badische Landesbühne mit "Bagdad Burning" berührende Szenen aus dem Irak auf die Bühne - am Donnerstag, 8. Februar, um 19.30 Uhr im Prediger in Schwäbisch Gmünd. Bilder aus dem Irak von explodierten Bomben und Toten in den Straßen Bagdads sehen wir fast täglich im Fernsehen - persönliche Schicksale kennt weiter
  • 118 Leser

Kurse im Alamannenmuseum Ellwangen

Mitte Februar beginnt eine neue Folge von Museumskursen im Ellwanger Alamannenmuseum. Den Anfang machen zwei Malkurse für Kinder am Dienstag, 13. Februar, für 6- bis 9-jährige Kinder und Mittwoch, 14. Februar, für 10- bis 12-jährige Kinder, jeweils von 14 Uhr bis 16 Uhr, die im Begleitprogramm zur aktuellen Sonderausstellung "Hanne Dittrich - Bilder weiter
  • 148 Leser
WIRTSCHAFTSCLUB / Neuer Vorstand und Jahresprogramm

Kötter ist Vorsitzender

Der Wirtschaftsclub Ostwürttemberg hat Josef Kötter, den Geschäftsführer der Firma Zeiss Optronics in Oberkochen, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Josef Kötter tritt damit die Nachfolge von Rudi Feil an, der den Wirtschaftsclub im letzten Jahr geführt hatte. Dr. Eugen Senbert, Geschäftsführer der Dr. Senbert Management Consultants in Aalen, wurde zum weiter
  • 562 Leser

Lautstarke Gugga

Die Guggenmusik Kocher-Lein Kracher Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 3. Februar, ab 17 Uhr den vierten Gugg-Stock in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd. Angeknüpft an den großen Erfolg vom Vorjahr werden neun Guggenmusiken aus dem ganzen Ländle lautstark vertreten sein. Der Gugg-Stock 2007 steht ganz im Sinne der Kostümvorstellung der Abtsgmünder Kracher. weiter
  • 128 Leser

Leidenschaftlich

"Kingston Guerilla Sound" holt am am Samstag, 3. Februar, um 21 Uhr den Dancehall und Reggae-Künstler Nattyflo ins Rock it nach Aalen. Nattyflo nimmt sich die jamaikanische Reggae- und Dancehall-Kultur zum Vorbild und verarbeitet in seinen deutschen Texten aktuelle, sozialkritische Themen. Der Künstler will dem Publikum seine Leidenschaft für Reggae weiter
  • 128 Leser

Liebe und Leben

Unter dem Motto "Ach Jammer! Oh Lust! - Die Liebe in Liedern und Lyrik" erklingt am Samstag, 3. Februar, um 19.30 Uhr ein Liederabend mit Sybille Bieg (Mezzosopran) und Joachim Bilek (Klavier). Robert Schumanns "Frauen, Liebe und Leben" ist einer der wenigen großen Zyklen der Liedliteratur, der ganz für eine Frauenstimme geschrieben ist. Er endet mit weiter
  • 148 Leser

Literaturabend

Die Bücherei und Kulturgemeinde Unterkochen veranstalten am Dienstag, 6. Februar, um 20 Uhr im Rathaussaal einen Abend mit Literatur und Musik unter dem Titel "...am meisten überraschte mich die Leidenschaft und Glut seiner Melodie". Mit dem Blick auf die vielbeschworene russische Seele offenbart sich Widersprüchliches: Romantische Sehnsucht, aber auch weiter
  • 137 Leser

Mehlstaubumwölkter Schütteldashaar

Marcus Jeroch sagt nach Worthe ater, Wowo und WoKlo nun OB 8 und heißt am Freitag, 1. März, um 20.30 Uhr im Café Spielplatz in Gmünd willkommen: Auf der Baustelle Wort, seinem 4. Programm - ein Wortspektakel, zu dem es nicht anzuraten ist, den Geist an der Garderobe abzugeben! Er besitzt die Gabe, alle auseinanderstrebenden Vorlieben miteinander zu weiter
  • 243 Leser

MEINE FREIZEIT

Peter Schneid 22 Jahre aus Bopfingen BA-Student Dämmerumzug Seite 3 Diesen Samstag geh ich in jedem Fall nach Lippach auf den Dämmerumzug des Sportvereins. Dort war ich auch im vergangenen Jahr und war echt begeistert, was der Verein an seinem ersten Umzug auf die Beine gestellt hat. Diesmal sollen ja noch mehr Gruppen teilnehmen. Auch im Anschluss weiter
  • 146 Leser

Mode und Kunst

In der Ausstellungsreihe "Kunststücke" im Atelier "Mode und Kunst Birgit Barth" in der Storchenstr. 5B in Aalen, steht die nächste Ausstellungseröffnung an. Am Donnerstag, 8. Februar, ab 18 Uhr stellen Künstler und Kunsthandwerker ihre zum Frühling kreierten Werke bis zum 28. April auf drei Stockwerken aus. Die Atelierbesitzerinnen Petra Renz (Schmuck), weiter
  • 137 Leser

Modernjazz

Das Jazzquartett "Fourscore" aus München groovt am Freitag, 9. Februar, ab 21.30 Uhr im Jazzclub in Dinkelsbühl: die Zwillingsbrüder Alexander und Heiko Jungan an Gitarre und Bass, sowie der Tenorsaxophonist Tobias Meinhart und der bulgarische Schlagzeuger Nevyan Lenkov. Gespielt werden Eigenkompositionen, die sich mit ausgewählten Originals und Standards weiter
  • 182 Leser

Neue Vorschrift für Geschäfts-E-mails

Seit Jahresbeginn gelten für geschäftliche E-Mails die gleichen Formvorschriften wie für Geschäftsbriefe. Darauf weist die Handwerkskammer hin. Folgende Pflichtangaben müssen auch auf einer E-Mail enthalten sein: Bezeichnung der Firma, Ort der Handelsniederlassung, Registergericht-Nummer, unter der die Firma im Handelsregister eingetragen ist, sowie weiter
  • 306 Leser
BAUVORHABEN / Für 62 000 Euro soll die neue Mehrzweckhalle einen Lagerraum erhalten

Nun doch Sichtbeton und keine Natursteinmauer

Die geplante Mehrzweckhalle soll für 62 000 Euro einen zusätzlichen Lagerraum bekommen, beschlossen die Stadträte einstimmig. Dafür wird die Natursteinmauer nicht gebaut. weiter

Originell, geistvoll und virtuos

Stefan Schilli ist der Solist im ersten Konzert, das der Konzertring Aalen am Montag, 5. Februar, um 20 Uhr zum Jubiläumsjahr in der Stadthalle veranstaltet. Schilli war bereits mit 21 Jahren Solo-Oboist im Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks, hat unter anderem den ARD-Wettbewerb gewonnen und ist einer der großen Könner seines Fachs. Mit dem weiter
  • 143 Leser
BILDUNG / Schulpolitische Sprecherin der Grünen besucht Heubacher Schillerschule - Renate Rastätter:

Ostalb "Vorreiter" bei Schulmodellen

Der Ostalbkreis ist für sie ein "Vorreiter", das im Landkreis erarbeitete Positionspapier zur "Zukunft der Hauptschule?" mit Analysen und Vorschlägen begrüßt sie. Die bildungspolitische Sprecherin der Grünen im Landtag, Renate Rastätter, besuchte gestern die Schillerschule in Heubach und diskutierte mit Kommunalpolitikern und Schulleitern. weiter
REGION / Boom-Bereich zwischen Krautäckern und Flugplatz

Pläne für die Fildern

Standort für Wohnen, Industrie, Dienstleistungen und Landwirtschaft einerseits, Belastungen durch Verkehr und Lärm andererseits: So lassen sich die Fildern beschreiben. Doch wie sieht die Zukunft in der Gegend um Stuttgart-Vaihingen, Ostfildern, Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen aus? weiter
DIAVORTRAG / Über Uganda

Preis für soziales Engagement

Seit über zehn Jahren engagiert sich die pensionierte Floristin Helene Dingler aus Königsbronn aufopferungsvoll für die ugandische Missionsstation "Kitgum". Dieser Einsatz kostet sie jede Woche 200 Euro an Portogebühren. Sie wurde mit dem Ehrenamtspreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Morgen ist sie in Bartholomä. weiter
  • 100 Leser

Reggae im Doppelpack

Stockreggae von "Cool Runnings" und 60s Reggae von "The Liquids" aus Paris sorgen am Freitag, 9. Februar, ab 21 Uhr im Rock it in Aalen für eine explosive Mischung. Die muntere Truppe "The Liquids" aus der französischen Hauptstadt macht harten und groovenden Reggae, Rockstaedy, Ska und Soul im Sixties-Style. Fette Hammondorgel, knackige Gitarren und weiter
  • 195 Leser

Reggae Musik

Am Samstag gibt es wieder feinsten Reggae und Dancehall auf die Ohren im Esperanza in Gmünd. Dafür sorgt Selecta "Irie Lion" aus Buch. Er hat schon auf diversen Partys in Gmünd und in ganz Deutschland gezeigt, was er hinter dem Plattenteller kann. Auch am Start ist Nuff Marlon und der hoffnungsvolle Don Will Julian a.k.a. King Morphin. Obendrauf gibt weiter
  • 145 Leser

Salz im DJ-Meer

Im Pier in Heidenheim am Landesgartenschaugelände dockt am Samstag, 3. Februar, ab 21 Uhr Club del Mar an. DJ El Tonique legt auf und Udo Bräuning kümmert sich um die Percussion. DJ El Toniques Musikstil umfasst alle Spielarten der House- und Disco-Musik: Von tiefen, ruhigen Stimmungen zu Beginn des Sets, vocallastigen Discosound bis hin zu Latino- weiter
  • 237 Leser

Schlager mit Blech

Am Samstag, 3. Februar, steigt um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle ein Special-Concert-Event mit der Jugendkapelle Aalen und der Heinz-Strahler-Band. Unter dem Motto "Schlager meets brass" spielt die Aalener Jugendkapelle unter der Leitung von Musikdirektor Udo Lüdeking die Hits der 70er-Jahre gemeinsam mit der Strahler-Band, bekannt für ihre 70er-Show. weiter
  • 139 Leser

Schneemann in Farbe

Innerhalb ihres Farbenprojektes haben die Kinder der Kindertagesstätte "Kinderinsel Rehnenhof" einen Schneemann besonderer Art gestaltet. Mit ausgedienten Einwegspritzen, gefüllt mit flüssiger Wasserfarbe, wurde der frostige Geselle hübsch verziert. weiter
  • 237 Leser

Schüler bieten Kunst

Heute läuft erneut der Kleinkunstabend der Gmünder Gymnasien um 19.30 Uhr in der Theater-Werkstatt. Der Abend steht unter dem Motto "Eine Reise um die Welt". Es werden unter anderen der A-Capella Chor Vokal-Pur, das Kleinkunstduo Maschka & Boris sowie die HBG-Bigband erwartet. Magnus Frey und Thomas Sachsenmaier moderieren. Karten gibt es an der weiter

Soup-Kultur

"Den Dialog mit einem Du suchen, auch wenn keines antwortet. Natur atmen und sie im Spiegel der Seele betrachten. Und immer wieder die Frage, was sich sagen lässt..." Am Donnerstag, 8. Februar, um 20 Uhr gibt es im Theater der Stadt Aalen im Wi.Z. eine Soup-Kultur: Mit "Zwischen den Steinen ein Leben" wird Lyrik von Eva Bormann vorgestellt. Gergana weiter
  • 148 Leser
FASNET

SVG-Fasching in Göggingen

Ein Hauch von "Bonanza" und "Rauchende Colts", von "Winnetou" und vom "Schatz im Silbersee" weht am Samstag, 3. Februar, ab 19.30 Uhr durch die Gögginger Gemeindehalle. weiter
  • 120 Leser

Swing und Hits

Beim zwölften Wohltätigkeitskonzert der Bundeswehr am Donnerstag, 1. März, um 19.30 Uhr in der Ellwanger Rundsporthalle, tritt erstmals die Big Band auf und spielt Swing, Hits und Evergreens. Karten (12 Euro) sind erhältlich bei der Kreissparkasse, der Schwäbischen Post, der Standortverwaltung Ellwangen und dem Kasernenfeldwebel der Reinhardt-Kaserne. weiter
  • 132 Leser

Tiefe Bässe

Am Samstag, 3. Februar, gastiert der Schwarzmeer Kosaken-Chor unter Mitwirkung des musikalischen Leiters Peter Orloff in der St.-Nikolaus-Kirche in Schwäbisch Gmünd-Lindach. Der bekannte Chor bietet ein Programm, das russische Liturgie und einen musikalischen Streifzug durch die Weite der russischen Steppe vereint. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, Einlass weiter
  • 218 Leser
ZF-RENTNERCHOR / Jahreshauptversammlung

Tolle Gemeinschaft

Die Sänger des ZF-Rentnerchors trafen sich zur Jahresversammlung im Sängerlokal "Kleine Schweiz". Höhepunkt im vergangenen Jahr war die Berlin-Fahrt. weiter

Unfall im Kreisel

Eine Autofahrerin fuhr am Mittwoch, gegen 16.30 Uhr auf der Göppinger Straße in den Kreisel an der Einhornstraße ein. Dabei nahm sie einem Autofahrer im Kreisel die Vorfahrt, der, laut Polizei, zu schnell fuhr. Unfallschaden: 2000 Euro. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 233 Leser

Unverfälscht - ohne Show und Glamour

Hannes Wader, seit 1960 als Liedermacher unterwegs, kommt am Freitag, 23. März, um 20 Uhr in die Festhalle Fachsenfeld. Im Gepäck hat er seine soeben veröffentlichte CD "Mal angenommen". Zwischendrin flackert immer wieder der typische Wader-Humor auf, mal ganz sachte, mal zynisch und böse. Während der letzten Jahre hatten die Fans von Hannes Wader seine weiter
  • 182 Leser

Verlosung

Die nächste Ü40-Party im Bottich in Aalen-Unterrombach steigt am Samstag, 3. Februar, ab 21 Uhr. Die FreiZeit verlost fünf mal zwei Karten, am Freitag, 2. Februar, zwischen 14 Uhr und 14.10 Uhr, unterTelefon (07361) 594180. DJ Uli Hahn beglückt mit seiner Musik jeden. Da wird getanzt und gelacht und geflirtet. Auch Betriebsausflüge finden ihren Weg weiter
  • 160 Leser
GESUCHT

Verteiler von Flugblättern

Ein zirka 40 Jahre alter Mann soll am 14. Januar gegen 11 Uhr bei der evangelischen Kirche in Essingen Flugblätter mit Bibelzitaten, die sich gegen Nachbildungen Jesu richten, verteilt haben. Der Mann wird gesucht. weiter

Voller Seitenhiebe

Fräulein Wommy Wonder samt Begleitung kommen zum fünften Leinzeller culturissimo des Musikvereins Leinzell am Samstag, 3. Februar, in die Kulturhalle nach Leinzell. Fernab gängiger Mainstream-Comedy bieten Fräulein Wommy Wonder und Begleitung auf Transvestie-Basis Unterhaltung vom Feinsten: Kabarett-Entertainment und Karikatur, die Kunst der kleinen weiter
  • 264 Leser

Vom Glück

Der Film "Jahreszeit des Glücks" von dem tschechischen Regisseur Bohdan Slama ist am Mittwoch, 7. Februar, um 20 Uhr im Programmkino in Aalen zu sehen. Zu dieser Veranstaltung kommt der Produzent des Films, Karl Baumgartner, der viele international anerkannte Filme produziert hat, um über die Entstehung des Films und die Förderung osteuropäischer Filmarbeit weiter
  • 158 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Franz-Josef Strauß, der bayerische Ministerpräsident, hat die Faxen dicke: Er will, dass der Rundfunkrat sich mit einer seiner Ansicht nach skandalösen Scheibenwischer-Sendung des Kabarettisten Dieter Hildebrandt auseinandersetzt. Die Sendung hatte den Rhein-Main-Donau-Kanal zum Thema. CDU-Generalsekretär Edmund Stoiber weiter
AUSZEICHNUNG / Titel "Mehrgenerationenhaus" für DRK

Vorbild für andere

Das Deutsche Rotes Kreuz wird für seine Einrichtung in der Josefstraße vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit dem Titel "Mehrgenerationenhaus" ausgezeichnet. Das teilte Ministerin Dr. Ursula von der Leyen mit. Die offizielle Verleihung des Titels findet am 19. Mai statt. weiter
  • 103 Leser

Weihnachtsgewinner im City-Center ausgelost

Die Gewinner des Weihnachtspreisausschreibens der Geschäfte im City-Center wurden gestern gezogen. Jürgen Marquardt überreichte insgesamt 24 Preise, die von den City-Center-Geschäften gestiftet worden waren. Sabine und Franziska Rinke aus Täferrot räumten den Hauptpreis ab: Ein Herren-Fahrrad im Wert von 380 Euro, das der Drogeriemarkt Müller gestiftet weiter
  • 135 Leser
MITGLIEDERVERSAMMLUNG HEUBACHER HÖHLENVEREIN / Zwei neue Broschüren veröffentlicht

Über 140 Besucher im Internet

Kürzlich trafen sich die Mitglieder der höhlenkundlichen Arbeitsgemeinschaft Rosenstein/Heubach zu ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Lamm". Der Vorsitzende Gerhard Novak war mit den Aktivitäten und Aktionen des vergangenen Jahres zufrieden und zog positive Bilanz. weiter

Zufahrt zum Gebiet Gairen in Planung

Das Büro Fassnacht bekommt den Auftrag, die Zufahrt zum Baugebiet Gairen zu planen. Dem stimmte der Gemeinderat Lorch gestern bei fünf Enthaltungen zu. Das Büro bekommt für die Planung rund 32 000 Euro. Die Baukosten für die Zufahrt westlich des Gebiets betragen 815 000 Euro. jul weiter
  • 321 Leser

Regionalsport (13)

VON BERND MÜLLER
Gestern Abend war er zum ersten Mal bei seinem künftigen Team: Giuseppe Catizone , Neuzugang beim FC Normannia Gmünd. Catizone wurde am Mittwochabend kurz vor Ablauf der Wechselfrist verpflichtet. Der 29-Jährige hat fünf Bundesligaspiele für den VfB Stuttgart gemacht, 21 Zweitligaspiele für Saarbrücken und 43 Partien für die Stuttgarter Kickers. Zuletzt weiter
JUDO / Nordwürttembergische Vereinsmannschaftsmeisterschaften U 14 männlich

Als Team zum Vizetitel

Die Erfolgswelle hält an. Mit Teamgeist und Siegeswillen reiste die U 14-Mannschaft des JZ Heubach zu den Nordwürttembergischen Meisterschaften nach Besigheim. Hier trafen sich 16 Mannschaften zum Vergleich. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga

Besser spielen

Nach der knappen Niederlage gegen Wangen muss die erste Herrenmannschaft der SG Bettringen am Samstag beim TSV Wäschenbeuren den Aufwärtstrend bestätigen. Zwar dürfte es äußerst schwer werden beim Tabellenfünften zu punkten, aber ein besseres Ergebnis als die klare 2:9-Vorrundenniederlage sollte drin sein. Spielbeginn am Samstag in Wäschenbeuren ist weiter
  • 113 Leser
SCHWIMMEN / Senioren

Büttner schon gut drauf

Auch in diesem Jahr startete mit Gerhard Büttner ein Senior des SV Gmünd beim Schwimmfest in Ingelheim. Einmal gewann er, einmal wurde er Zweiter. weiter
HANDBALL / Damen - Alfdorf gastiert zum Derby in Welzheim

Chance in Giengen nutzen

In der Württemberg-Liga der Handballdamen trifft Bargau am Samstag auf die TSG Giengen. In der Bezirksklasse Rems-Stuttgart tritt Alfdorf zum Derby in Welzheim an und in der Kreisliga A steht mit dem Aufeinandertreffen von Bargau 2 und Mögglingen ein weitere Lokalschlager auf dem Programm. weiter
FUSSBALL / Junioren

Dritte Runde steht an

Die Bezirkshallenrunde wird am Wochenende der A- und B-Junioren fortgesetzt. Dabei werden bereits die Endrundenteilnehmer ermittelt. weiter
  • 233 Leser
FAUSTBALL / Schwabenliga

Gegner sind angeschlagen

Die Faustballer des TV Heuchlingen kämpfen am kommenden Sonntag, 10 Uhr in Bartholomä um den Verbleib in Württembergs höchster Spielklasse. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften

Hart gearbeitet

Lange Zeit war es ruhig um die Mannschaft des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd. Bei Württembergischen Meisterschaften in Stuttgart springen die SV-Schwimmer wieder ins kühle Nass. weiter
SCHACH / Verbandsliga - Aalen nicht unterschätzen

Man kennt sich

Wer hätte das zu Beginn der Saison der Schach-Verbandsliga erwartet? Vor der kommenden siebten Runde steht Aufsteiger Gmünd II (10:2) zusammen mit Oberliga-Absteiger Sindelfingen an der Tabellenspitze. weiter
LEICHTATHLETIK / 21. Sparkassen-Cup in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle - Nachwuchsathleten aus dem Kreis im Vorprogramm

Ostalb-Staffeln als Appetitanreger

Wenn morgen um 15.15 Uhr die Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart ihre Pforten für Besucher öffnet, sind ausgewählte Nachwuchs- Leichtathleten aus dem Ostalbkreis schon längst drin. Sie bestreiten in Pendelstaffeln das Vorprogramm des 21. Sparkassen-Cups, der gespickt ist mit Weltmeistern und Olympiasiegern. weiter
HANDBALL / Herren - Gmünder-Reserve empfängt Bartenbach II zum Spitzenspiel

TSB II unter Zugzwang

Vor dem Hintergrund der Finalspiele der Handball-WM in Deutschland am Wochenende stehen erneut nur wenige Partien auf dem Programm. In der Bezirksklasse Stauferland kommt es dabei zum Spitzenspiel zwischen dem TSB Gmünd II und Bartenbach II. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - SGB unterliegt Wangen

Unnötige Pleite

Zum ersten Rückrundenspiel in der Tischtennis-Landesliga gegen den VfL Wangen wartete die SG Bettringen mit einer deutlich veränderten Aufstellung auf. Ob das der Grund für das 7:9 war. weiter
JUDO / Nordwürttembergische Einzelmeisterschaften U 17 männlich/weiblich

Viele Podestplätze

Trainer Sven Albrecht war zu den Nordwürttembergischen Einzelmeisterschaften U 17 mit 14 Kämpfer/innen nach Besigheim angereist. Das Erreichen von neun Podestplätzen und vier Urkundenplätze kann sich sehen lassen. weiter

Überregional (114)

LITERATUR

'Harry Potter' kommt am 21. Juli

Der mit Spannung erwartete letzte 'Harry Potter'-Band wird am 21. Juli erscheinen. Die englische Originalausgabe 'Harry Potter and the Deathly Hallows' werde an dem Samstag in die Buchläden kommen, teilte der englische Verlag Bloomsbury gestern in London mit. Die Autorin Joanne K. Rowling hat angekündigt, dass im siebten und letzten Teil zwei wichtige weiter
  • 270 Leser
FREIZEIT / Künstliche Skipisten boomen

Abfahrt unterm Hallendach

Nicht nur Wüstenländer zeigen Interesse
Zum Skifahren in die Halle: Nicht nur in den Arabischen Emiraten setzt man mangels Schnee auf Indoor-Abfahrten. Auch in Deutschland steigt das Interesse. weiter
  • 343 Leser
KOSOVO

Ahtisaari legt Plan vor

Der UN-Kosovo-Vermittler Martti Ahtisaari legt heute seine endgültigen Pläne für die Zukunft der abtrünnigen südserbischen Provinz vor. Vorab wurde bekannt, dass die Vorschläge auf einen selbstständigen Staat hinauslaufen. Der serbische Regierungschef Vojislav Kostunica hat ein Treffen mit Ahtisaari abgelehnt. weiter
  • 369 Leser
EU / Bürokratie-Abbau kommt nicht voran

Amtsschimmel wiehert

Die Europäische Union hat sich vorgenommen, das Gestrüpp europäischer Regeln zu durchforsten. Aber sie kommt nicht voran. Statt weniger gibt es mehr. weiter
  • 478 Leser
SOZIALES / Klaus-Dieter Kottnik wird Chef des Diakonischen Werkes

Anwalt der Schwachen

Große Verdienste in der Behindertenhilfe erworben
Klaus-Dieter Kottnik wird heute als Chef des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland eingeführt. Der 54-Jährige war bisher Vorstandsvorsitzender der Diakonie Stetten in Baden-Württemberg. Dort wird sein Wirken außerordentlich gewürdigt. weiter
  • 346 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: Chelsea - Blackburn 3:0, Bolton - Charlton 1:1, Newcastle - Aston Villa 3:1, Manchester Utd. - Watford 4:0. - Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. 25 Spiele./60 Pkt., 2. Chelsea 25/54, 3. FC Liverpool 25/49, 4. Arsenal 24/45. ·England, Liga-Pokal, Halbfinal-Rückspiel FC Arsenal - Tottenham n. V. 3:1 (1:1, 0:0) (Hinspiel 2:2 - FC Arsenal weiter
  • 266 Leser
ZUGUNFALL

Autofahrer in Lebensgefahr

Beim Überqueren eines unbeschrankten Bahnübergangs in Ittlingen (Kreis Heilbronn) ist ein 44-jähriger Autofahrer gestern mit seinem Wagen von einem Regionalzug erfasst worden. Der Polizei zufolge wurde der Mann lebensgefährlich verletzt. Der Zug habe den Wagen trotz einer Notbremsung an der Fahrerseite frontal erfasst und 200 Meter weit mitgeschleift. weiter
  • 357 Leser
REITHINGER

Begrenzte Zahlungen

Die Gläubiger der insolventen Privatbank Reithinger haben sich erstmals in Friedrichshafen am Bodensee getroffen. Das Geldinstitut mit Sitz in Singen (Kreis Konstanz) hatte rund 65 000 Kunden. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) hatte Anfang August 2006 die Betriebserlaubnis entzogen und ein Zahlungsverbot erlassen. Als Grund weiter
  • 419 Leser
COMPUTER

BKA warnt vor falscher E-Mail

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor gefälschten und mit Viren verseuchten E-Mails, die als Strafanzeige ausgegeben werden. Als Absender werde das BKA genannt, der Betreff laute 'Ermittlungsverfahren Nr. X', wobei X eine Variable für eine sechsstellige Zahl darstellt. Die Mails stammen nicht vom BKA, teilt die Behörde mit, die dringend davor warnt, weiter
  • 258 Leser
AFFÄRE

Blair erneut vernommen

london· Der britische Premierminister Tony Blair ist in der Affäre um die mögliche Vergabe von Adelstiteln an reiche Parteispender weiter unter Druck geraten. Der Regierungschef wurde bereits zum zweiten Mal von der Polizei vernommen - als Zeuge, nicht als Beschuldigter, wie betont wurde. In der Affäre waren zuletzt bereits zwei Blair-Vertraute vorübergehend weiter
  • 256 Leser
ENERGIE / Verbands-Präsident: Das ist erst der Anfang

Boom bei umweltschonenden Heizungen

Immer mehr Menschen stellen ihre Heizungen auf erneuerbare Energie oder energiesparende Technik um. 'Wir haben 2006 einen Boom erlebt', sagte der Präsident des Bundesindustrieverbandes Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH), Klaus Jesse. Demnach wurden im vergangenen Jahr rund 70 Prozent mehr Holzpelletheizungen, 200 Prozent mehr Wärmepumpen weiter
  • 502 Leser

Buchtipp

Romantisches Märchen Sibylle Berg ist stets für Überraschungen gut: Mal sammelt sie Abschiedsbriefe, mal verfasst sie einen makaberen Roman. Stets aber pflegt sie ihre Schonungslosigkeit und ihren Gesellschaftspessimismus wie ein Markenzeichen. Nun hat die gebürtige Weimarerin mit Habe ich Dir eigentlich schon erzählt ein Ausreißermärchen aus dem deutschen weiter
  • 230 Leser

Bundesliga-Rekord

Novum in der Fußball-Bundesliga: Erstmals in 44 Jahren gab es innerhalb von 24 Stunden drei Trainerwechsel: Jupp Heynckes trat am Mittwoch in Mönchengladbach zurück, wenige Stunden später vollzog Bayern München die Trennung von Felix Magath. Gestern Vormittag gab der Hamburger SV das Ende der Zusammenarbeit mit Coach Thomas Doll bekannt. Fünfmal hatte weiter
  • 277 Leser
PARLAMENT / Kommunalpolitiker wollen aktive Beamte weiter zulassen

CDU uneinig über Landtagsreform

In der CDU wird immer intensiver um die Frage gerungen, ob aktive Beamte auch künftig im Landtag sitzen dürfen. Die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) der CDU forderte gestern, dass Bürgermeister und Oberbürgermeister kreisangehöriger Kommunen weiter in den Landtag gewählt werden können. Das Parlament könne auf 'den Sachverstand und die Erfahrungen' weiter
  • 202 Leser
MASCHINENBAU / Geringere Zuwächse im Dezember

Das Hoch hält an

Nach zweistelligen Zuwachsraten in der Vergangenheit hat sich das Wachstum im deutschen Maschinenbau zum Jahresende 2006 etwas abgeschwächt. weiter
  • 350 Leser
Badische kirche

Dekan rechnet mit Leitung ab

Nach siebenjähriger Amtszeit ist der Theologe Steffen Bauer (45) am Mittwoch aus seinem Amt als Heidelberger Dekan verabschiedet worden. Der badische evangelische Landesbischof Ulrich Fischer würdigte Bauers Schaffen in einem Gottesdienst vor rund 1500 Besuchern. Bauer habe 'Heidelberg zu einem Leuchtturm in der kirchlichen Landschaft der Badischen weiter
  • 265 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (086. Folge)

86. Folge »Ach kommen Sie, Armand, das soll wohl ein Witz sein.« »Nein, Superintendent, ich meine es ernst. Ich werde Matthew Croft nicht verhaften.« »Nur liegt die Entscheidung darüber nicht bei Ihnen, Armand. Ihnen muss ich doch wohl am allerwenigsten erklären, wie das System funktioniert. Wir ermitteln und sammeln Beweise, dann legen wir sie der weiter
  • 314 Leser
BUNDESLIGA / Mainz nicht mehr Schlusslicht, Bremen immer noch vorn

Der Traum vom Sahnehäubchen

Lachende Gesichter in der Fußball-Bundesliga: Werder Bremen hält sich weiter an der Spitze, während der FSV Mainz 05 Richtung Nichtabstiegsplatz marschiert. weiter
  • 273 Leser
TOURISMUS / Verband verkauft Schwarzwald-Jugendherberge

Die Zuflucht ist keine mehr

Die Jugendherberge Zuflucht unweit der Schwarzwaldhochstraße ist geschlossen. Der Jugendherbergsverband will kein Geld mehr in das veraltete Haus stecken. weiter
  • 285 Leser
HAMBURGER SV / Trainer-Karussell auf Hochtouren

Doll gefeuert, Magath am Ball

Verhandlungen mit Ex-Coach der Bayern
Als der gerade entlassene Trainer Thomas Doll das Gelände des Hamburger SV verließ, liefen gestern schon Vertragsgespräche mit Wunschkandidat Felix Magath. weiter
  • 339 Leser
HALBFINALE / Handball-Wahnsinn: Deutschland besiegt Frankreich nach zweimaliger Verlängerung

Drei Retter helfen ins Endspiel

Starke Defensive mit Torhüter Fritz und Roggisch - 19 000 Fans hellauf begeistert
Handball-Wahnsinn in Köln: Vor 19 000 enthusiastischen Fans schaffte die deutsche Nationalmannschaft den Einzug ins WM-Finale. Europameister Frankreich wurde nach zweimaliger Verlängerung 32:31 (27:27, 21:21) nieder gekämpft. Die Franzosen sprechen von Betrug. weiter
  • 259 Leser
MORDPROZESS

Ehefrau angezündet

Ein wegen Mordes an seiner Lebensgefährtin angeklagter Mann hat vor dem Landgericht Ellwangen bestritten, die Frau vorsätzlich mit Benzin übergossen und angezündet zu haben. 'Ich wollte nie, nie jemanden umbringen', sagte der Angeklagte sichtlich aufgewühlt und unter Tränen gestern zu Prozessbeginn. Er habe lediglich das gemeinsam bewohnte Haus in Schwäbisch weiter
  • 298 Leser
RAF / Politik und Bevölkerung ringen über die mögliche Freilassung der Ex-Terroristen

Ein Riss geht durch die Republik

Christian Klar und Brigitte Mohnhaupt waren gewalttätigste Feinde des Staates
Drei Jahrzehnte nach dem 'Deutschen Herbst' entzündet sich an zwei RAF-Terroristen eine politische Debatte um Gnade und Recht, Schuld und Sühne. Gegen die mögliche Freilassung von Brigitte Mohnhaupt und Christian Klar formiert sich Widerstand in der Bevölkerung. weiter
  • 287 Leser
SKI ALPIN / Stephan Keppler aus Ebingen will trotz Verletzung bei der WM in Are sein Bestes geben

Ein schneller Schwabe greift in Schweden an

Der WM-Ort Are freut sich über Schnee im Überfluss, bescheiden sind hingegen die Erwartungen der deutschen Skirennfahrer. Während Frau Holle Mittelschweden seit Tagen mit weißem Gold satt versorgt, wird es kaum Erfolge des Deutschen Skiverbandes (DSV) regnen. weiter
  • 304 Leser
ZUSCHAUER / Andersson nach OP wieder dabei

Ein Schwede als Fan der Dänen und Polen

Ein Schwede, der Dänemark zujubelt und Polen die Daumen drückt: Kent-Harry Andersson, ein besonderer Zuschauer der Handball-Weltmeisterschaft. weiter
  • 289 Leser
STIFTUNG / Herman van Veen baut in Südafrika

Ein Theater für Soweto

Der niederländische Künstler Herman van Veen will über seine Stiftung an einem der symbolträchtigsten Orte Südafrikas ein Theater bauen lassen. In Soweto - dem schwarzen Township vor den Toren der Metropole Johannesburg - soll auf dem Gelände eines Gemeindezentrums ein Gebäude für 334 Zuschauer entstehen. Van Veen war die Idee gekommen, als er hörte, weiter
  • 210 Leser
POLIZEI / Falsche Tierliebe einer Schwedin

Elf Schwäne in der Wohnung

Die Polizei in Stockholm hat elf Schwäne aus der Einzimmerwohnung einer Schwedin mit bizarren Vorstellungen von Tierliebe befreit. Besorgte Nachbarn hatten am Vorabend wegen immer stärkerer Geruchsentwicklung geschlagen. Statt eines befürchteten Unglücks der 67-Jährigen fanden die Beamten dann die eng zusammengepferchten Schwäne vor. Die Frau gab an, weiter
  • 301 Leser
KÖRPERVERLETZUNG

Ermittlungen gegen El Masri

Die Staatsanwaltschaft Ulm bestätigte gestern Ermittlungen gegen Khaled El Masri wegen Körperverletzung. Der an Silvester 2003 vom US-Geheimdienst nach Afghanistan entführte und monatelang unter Islamismusverdacht gefolterte Deutsch-Libanese aus Neu-Ulm soll nach einer Unstimmigkeit einen Mitarbeiter eines Weiterbildungsinstituts zusammengeschlagen weiter
  • 253 Leser
SPIELWARENMESSE / Branche denkt nach anhaltender Flaute um

Erwachsene werden spielerisch umgarnt

Die Spielzeug-Hersteller blicken angesichts der niedrigen Geburtenrate verstärkt auf die Erwachsenen. Immer mehr Spiele sollen die Älteren in die Geschäfte locken. Immer häufiger kommen elektronische Geräte als Spielzeug verkleidet daher. weiter
  • 457 Leser
FREILASSUNG / Was aus Ex-Häftlingen wurde

Friedensarbeit im Kosovo

Die meisten der ehemaligen RAF-Terroristen nähern sich dem Rentenalter. Einigen ist es gelungen, nach dem Aufenthalt im Gefängnis beruflich Fuß zu fassen. weiter
  • 277 Leser
VOLLEYBALL

Friedrichshafen auf Platz eins

Der VfB Friedrichshafen hat sein letztes Gruppenspiel in der Vorrunde der Champions League gegen den italienischen Top Club Bre Banca Lunnutti Cuneo mit 3:0 (25:19, 25:21, 25:19) gewonnen. Durch den Sieg und die gleichzeitige 2:3-Niederlage van Panathinaikos Athen bei DHL Ostrava beendet der deutsche Volleyball-Rekordmeister die Gruppenphase auf Platz weiter
  • 216 Leser
FUSSBALL-NATIONALTEAM / Premiere für Gomez, Rückkehr für Kuranyi

Frischer Wind aus dem VfB-Sturm

Premiere für Mario Gomez, Rückkehr im Fall Kevin Kuranyi: Beide Stürmer gehören zum Kader fürs Test-Länderspiel der Nationalelf am Mittwoch in Düsseldorf gegen die Schweiz. Stuttgarts Torjäger zum ersten Mal in seiner Karriere, der Schalker erstmals wieder seit November 2005. weiter
  • 244 Leser
SKINHEADS / Prozess gegen Rechtsextreme

Fröhliches Grillfest nimmt blutiges Ende

Wegen eines Überfalls auf Besucher eines Grillplatzes und anderer Delikte müssen sich 14 Angehörige der Skinhead-Szene vor dem Landgericht Hechingen verantworten. weiter
  • 340 Leser
PLATZIERUNGSSPIEL / Kroatien trifft auf Russland

Galashow führt nach Köln

Russland spielt bei der Handball-WM um Platz fünf. Der viermalige Olympiasieger siegte mit 28:25 (16:14) gegen Island und spielt nun am morgigen Samstag in Köln (16.30 Uhr) gegen Olympiasieger Kroatien. Bester Werfer bei den Russen war vor 13 050 Zuschauern in der ausverkauften Color Line Arena Witali Iwanow (6). Die Kroaten gewannen den Quervergleich weiter
  • 328 Leser
ENERGIE / Anbieter ENBW senkt die Tarife für den Raum Stuttgart

Gaspreise kommen ins Rutschen

Experte: Grundlegende Veränderung der Energielandschaft
Gute Nachrichten für Verbraucher: Der Wettbewerb auf dem deutschen Strom- und Gasmarkt kommt zumindest etwas in Fahrt. Nachdem Eon eine Preissenkung angekündigt hat, zieht nun ENBW für den Raum Stuttgart nach. Weitere Anbieter sollen folgen. weiter
  • 408 Leser
AUSSTELLUNG / Hommage an einen Star und die glamourösen Tage des Kinos

Gefühl und Geheimnis

Alles über Maria Schell im Deutschen Filmmuseum Frankfurt
Mit ihrem 'Lächeln unter Tränen' hat sie das deutsche Kino und später auch Hollywood erobert: Knapp zwei Jahre nach dem Tod von Maria Schell widmet das Deutsche Filmmuseum Frankfurt der Schauspielerin eine große Ausstellung. Aufbereitet wurde auch ihr Nachlass. weiter
  • 351 Leser
BIATHLON / Erstmals elf Entscheidungen bei der morgen beginnenden WM in Antholz

Gutes Terrain für Wilhelm und Greis

Weltcup-Führende als deutsche Hoffnungsträger - Erstmals Mixed-Staffel im Programm
Die Voraussetzungen sind vielversprechend: ein norwegischer Top-Favorit, aussichtsreiche deutsche Athleten, viele Zuschauer und eine faszinierende Kulisse. Die morgen in Antholz beginnende Biathlon-WM könnte zu einem Genuss für die große Fangemeinde werden. weiter
  • 270 Leser
MÄRKLIN / Trix-Mitarbeiter protestieren in Nürnberg

Günstige Angebote für Einsteiger

Der führende Modelleisenbahnhersteller Märklin will auch in diesem Jahr im stagnierenden Markt wachsen. Dabei will das Traditionsunternehmen mehr günstige Angebote für Einsteiger herausbringen als bisher. Auch soll es Sonderaktionen mit Discountern geben. weiter
  • 446 Leser
JUSTIZ / Bundessozialgericht will weiteren Senat bilden

Hartz IV bringt Rekordklagewelle

Die Arbeitsmarktreform Hartz IV hat dem Bundessozialgericht in Kassel so viel Arbeit beschert wie nie zuvor in seiner gut 50-jährigen Geschichte. Im vergangenen Jahr seien 2946 Revisionen, Nichtzulassungsbeschwerden und andere Verfahren eingegangen, sagte Gerichtspräsident Matthias von Wulffen. Das seien knapp 200 mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Verfahren weiter
  • 280 Leser
BERGBAU / Saarland ebenfalls für früheres Auslaufen der Förderung

Heftiger Krach um Kohle-Ausstieg

Massiver Protest der Bergleute - RAG-Konzern bangt um Zukunft
Nach Jürgen Rüttgers fordert jetzt auch der saarländische Ministerpräsident den früheren Ausstieg aus dem Steinkohlebergbau. Tausende Kumpel protestierten. Die Ankündigung des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers (CDU), den von CDU und SPD vereinbarten Kohlekompromiss nicht mittragen zu wollen, hat gestern mehr als 10 000 Bergleute weiter
  • 177 Leser
FC BAYERN / Beim Trainer-Comeback locker und kämpferisch zugleich

Hitzfeld: Wir werden noch Meister

Es war, als wäre er nie weg gewesen: Gestern um 10.39 Uhr kehrte Ottmar Hitzfeld nach zwei Jahren, sieben Monaten, zehn Tagen 'nach Hause' zurück - zum FC Bayern. weiter
  • 295 Leser
AKTIENMÄRKTE

Höchster Stand seit Jahren

Die Aussicht auf stabile Zinsen in den USA hat den Deutschen Aktienindex gestern auf den höchsten Stand seit gut sechs Jahren getrieben. Das Börsenbarometer kletterte über die Marke von 6800 Punkten und erreichte mit 6874,77 Punkten zeitweise den höchsten Stand seit November 2000. Der Markt konzentriert sich nun auf zahlreiche Quartalsberichte und Umstufungen. weiter
  • 423 Leser

INTERVIEW: Nochmal durchlebt

Über die RAF wird so emotional diskutiert, weil die ältere Generation das Geschehen noch einmal durchlebt, sagt Professor Hans-Jürgen Kerner, Direktor des Kriminologischen Instituts an der Universität Tübingen. Gnade ist möglich, wenn sich die Täter eindeutig distanzieren. weiter
  • 381 Leser
GOOGLE / Rasanter Anstieg bei Werbeeinnahmen

Jahresgewinn verdoppelt

Der weltgrößte Internetsuchmaschinen-Betreiber Google hat seinen Gewinn im vergangenen Geschäftsjahr mehr als verdoppelt und seine Hauptkonkurrenten Yahoo und Microsoft klar in den Schatten gestellt. Dank eines rasanten Anstiegs bei den Werbeeinnahmen kletterte der Überschuss auf 3,1 Mrd. Dollar (2,4 Mrd. EUR) gegenüber 1,5 Mrd. Dollar im Vorjahr. Der weiter
  • 437 Leser
GENERATION PRAKTIKUM / Gewerkschaften fordern gesetzliche Regelung

Jeder Zweite arbeitet ohne Bezahlung

Die 'Generation Praktikum' gibt es tatsächlich: Jeder dritte Uni-Absolvent startet zumindest in Berlin und Köln so ins Berufsleben, häufig ohne Bezahlung. Der Start mit einem Praktikum statt mit einer festen Stelle wird für immer mehr Hochschulabsolventen der Normalfall. Frauen trifft dies fast doppelt so häufig wie Männer. Die Betroffenen reagieren weiter
  • 273 Leser
DATENSCHUTZ

Kamera in Toilette

Der bayerische Datenschutzbeauftragte Karl Michael Betzl hat eine ungebremste Datensammelwut der Behörden kritisiert. In einem Fall sei eine Videokamera in einer öffentlichen Toilette installiert worden - ein unzulässiger Eingriff in Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Betzl warnte zugleich vor einer wachsenden Datenflut als Folge neuer Technik. weiter
  • 208 Leser
Mannesmann-Prozess

Keine Ermittlungen

Zwei Monate nach Ende des Mannesmann-Prozesses hat die Düsseldorfer Generalstaatsanwaltschaft die Strafanzeigen gegen die Einstellung des Verfahrens zurückgewiesen. Die 23 Anzeigen hätten keine Anhaltspunkte für Straftaten beinhaltet. 'Damit war für uns kein Anlass gegeben, Ermittlungen aufzunehmen', sagte ein Sprecher der Behörde. weiter
  • 474 Leser
stuttgart 21

Kläger fürchten um ihre Häuser

Das milliardenschwere Bahnprojekt 'Stuttgart 21' beschäftigt seit gestern erneut den Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim. Er verhandelt über vier Klagen gegen die Genehmigung des so genannten Fildertunnels, der den geplanten Stuttgarter Tiefbahnhof mit der Filderebene verbinden soll. Im April hatte der VGH entschieden, dass das umstrittene Bahnprojekt weiter
  • 224 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Putins Machtfestigung

Seine Pläne versteckt Russlands Präsident Putin gern hinter rhetorischen Nebelschwaden. Das Wichtigste bei der Parlamentswahl Ende des Jahres und bei der Wahl seines Nachfolgers 2008 sei eine Konsolidierung, also Festigung der Macht, verkündete er nun. Dies klingt für alle bedrohlich, die sich erinnern, wie Putin die eigene Macht abgesichert hat: durch weiter
  • 265 Leser
KOHLE

KOMMENTAR: Störfaktor Rüttgers

Lange hatte man nichts mehr gehört von Jürgen Rüttgers, dem selbst ernannten 'Arbeiterführer', dessen soziales Gewissen sich im letzten Sommer so publikumswirksam geregt hatte. Mehr Geld für Langzeitarbeitslose hatte der Ministerpräsident gefordert und dabei die SPD einfach mal links überholt. Der Schreck bei den Genossen saß tief, aber ebenso missfiel weiter
  • 297 Leser
DEUTSCHE BANK

KOMMENTAR: Vorsprung vor sich selbst

Die Deutsche Bank hat derzeit vor allem ein Problem: Sie ist besser und kommt schneller voran, als selbst ihr Chef gedacht hat. Die Folge: Josef Ackermann kann keine neuen Perspektiven eröffnen. Die Rendite soll bei 25 Prozent liegen. Letztes Jahr waren es fast 31 Prozent. Die Bank hat praktisch zwei Jahre Vorsprung vor sich selbst. Probleme sehen anders weiter
  • 470 Leser
RODELN / Deutsche Akteure bei der WM in Innsbruck-Igls mit glänzenden Aussichten

Kompletter Siegeszug nicht ausgeschlossen

Die deutschen Rodler haben bei der WM von heute bis Sonntag in Innsbruck-Igls auch im Jahr eins nach Georg Hackl in allen Wettbewerben eine reiche Ausbeute im Visier. Cheftrainer Thomas Schwab hält einen kompletten Siegeszug für 'nicht ausgeschlossen', Sportdirektor Stefan Krauß gibt eine Medaille pro Disziplin als Ziel aus: 'Natürlich möglichst viel weiter
  • 346 Leser
EURO

Kurs legt weiter zu

Der Kurs des Euro ist gestern weiter gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3020 (Vortag: 1,2954) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7680 (0,7720) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,66130 (0,66325) britische Pfund, 156,85 (157,27) japanische Yen und auf 1,6175 (1,6214) Schweizer Franken weiter
  • 378 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fluglotsen-Tarifstreit beigelegt Der Tarifstreit bei den Fluglotsen ist endgültig beigelegt. Demnach werden die Gehälter aller Beschäftigten rückwirkend ab November 2006 um 3 Prozent angehoben. Auch im zweiten Jahr der 24-monatigen Laufzeit erhalten die Mitarbeiter 3 Prozent mehr Gehalt. Zusätzlich erhalten sie Einmalzahlungen. Benzin kaum teurer Die weiter
  • 440 Leser
LB BERLIN / Sparkassen- und Giroverband sieht keine Einflussnahme

Landesbanken dürfen ebenfalls bieten

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) will nicht versuchen, die zum Sparkassenverbund gehörenden Landesbanken von eigenen Geboten für die Landesbank Berlin (LBB) abzuhalten. Eine solche Einflussnahme oder Absprachen verbiete schon das Kartellrecht, zudem seien die Landesbanken eigenständige Institute, sagte das geschäftsführende DSGV-Vorstandsmitglied weiter
  • 389 Leser
TERRORISTEN / Auch Eva Haule und Birgit Hogefeld sitzen noch im Gefängnis

Lebenslang für Mord an MTU-Chef Zimmermann und US-Soldaten

Neben Christian Klar und Brigitte Mohnhaupt verbüßen noch zwei von ehemals 26 RAF-Terroristen eine lebenslange Haft: Die heute 52-jährige Eva Haule sitzt in der Frauenvollzugsanstalt Berlin-Neukölln ein. Die in Stuttgart geborene Malerin spielte eine führende Rolle im 'Kommando Jan-Carl Raspe', das Ende 1984 einen Bombenanschlag auf die Nato-Schule weiter
  • 288 Leser
KOSOVO

LEITARTIKEL: Irgendwie weiter

Wenn heute der Kosovo-Vermittler der Uno, der Finne Martti Ahtisaari, seine Vorschläge unterbreitet, wird dies Bewegung bringen in die seit Ende des Nato-Feldzugs festgefahrene Lage. Die Kosovo-Bewohner, also die Mehrheitsbevölkerung der muslimischen Albaner und die serbisch-christliche Minderheit inklusive der nach Serbien Geflohenen und Vertriebenen, weiter
  • 268 Leser
MUSIK

Leopold Mozarts Violinschule neu

Die legendäre Violinschule von Leopold Mozart (1719-1787) ist nach 237 Jahren erstmals wieder erhältlich. Der Salzburger Kulturverlag Polzer bringt das Lehrwerk, das im Geburtsjahr von Leopold Mozarts Sohn Wolfgang 1756 erstmals erschien, in einer Auflage von 3000 in Leinen gebundenen Exemplaren wieder heraus. Der amerikanische Kunstmäzen Donald Kahn weiter
  • 328 Leser
biathlon-aufgebot

Letzte WM für Ricco Groß

Zwölf Akteure umfasst das deutsche WM-Aufgebot. Ricco Groß (36) und Sven Fischer (35) gehörten bereits 1995 zu jenem deutschen Team, das bei der letzten WM im 1630 m hoch gelegenen Antholzer Tal sechs Medaillen (zweimal Staffel-Gold, dreimal Silber, einmal Bronze) eroberte. Für Groß ist Antholz die definitiv letzte WM als Aktiver. Nicht mehr im Kader weiter
  • 297 Leser
BENQ MOBILE / Angeblich zu wenig Zeit für Angebot

Letzter Interessent springt ab

Im Ringen um eine Rettung des insolventen Handyherstellers Benq Mobile ist auch der letzte bekannte Interessent abgesprungen. Gestern gab die Hamburger Bacoc-Gruppe bekannt, dass sie kein Kaufangebot für das Unternehmen abgeben werde. Bei der Entscheidung habe der 'Zeitfaktor' eine große Rolle gespielt, hieß es. Eine Sprecherin von Insolvenzverwalter weiter
  • 384 Leser

Leute im Blick

Silvio Berlusconi Bei Berlusconis hängt der Haussegen schief: Die Ehefrau des italienischen Politikers und Unternehmers ist empört darüber, dass Silvio (70) in der Öffentlichkeit anderen Frauen schöne Augen gemacht hat. Ausgerechnet über die linksgerichtete Zeitung 'La Repubblica' hatte Veronica Lario (50) ihren Mann zu einer Entschuldigung aufgefordert weiter
  • 244 Leser
MUSEEN / Deutsche und Polen pflegen Hauptmanns Erbe

Literatur als Brücke

Dieser Verbund ist einmalig: Vier Museen in Deutschland und Polen halten durch Zusammenarbeit das Erbe des Dichters Gerhart Hauptmann lebendig. weiter
  • 289 Leser
EHRENBÜRGER

Mehrheit für Biermann

Nach dem Willen des Abgeordnetenhauses soll der Liedermacher Wolf Biermann (70) Berliner Ehrenbürger werden. Mit sehr großer Mehrheit billigte das Landesparlament gestern Abend einen gemeinsamen Antrag von SPD, CDU, Grünen und FDP. Die Linkspartei enthielt sich der Stimme. Damit beendeten die Volksvertreter einen wochenlangen Parteienstreit. weiter
  • 356 Leser

Meine TV-woche

Eberhard Grosse, Blick in die Welt: · Bei Die Besten im Westen (WDR, 20.15 Uhr) geht es um den Komiker Hape Kerkeling. Für mich ein Muss. Wer den Tatort Wo ist Max Gravert? bei der Premiere 2005 versäumt hat, sollte ihn sich heute (ARD, 21.45 Uhr) anschauen. Beeindruckend Jürgen Vogel als krebskranker Roman, der von einer Versicherung gelinkt wurde. weiter
  • 316 Leser
WISSENSCHAFT / Welche Laute deutsche Frauen ansprechen

Männerstimmen müssen nicht tief, sondern melodisch sein

Männerstimmen müssen nicht unbedingt tief sein, damit Frauen sie attraktiv finden. Phonetische Untersuchungen der Goethe-Universität in Frankfurt am Main haben gezeigt, dass es unterschiedliche Eigenschaften gibt, die bei einer deutschen Hörerin einen attraktiven Eindruck hinterlassen. Zusätzlich zur Grundfrequenz (bei der männlichen Durchschnittsstimme weiter
  • 314 Leser

Na sowas. . .

Auf die ungebrochene Zeugungskraft der 80 Jahre alten Seychellen-Riesenschildkröte 'Johann' setzt der Zoo im dänischen Odense. Der Tierpark hat sich den 150-Kilo-Koloss im Krefelder Zoo ausgeliehen, wo 'Johann' nicht ausgelastet ist. In seinem neuen Zuhause hat der tierische Casanova die Qual der Wahl: Dort warteten drei Weibchen und vier Teenager auf weiter
  • 516 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Chirac explosiv Der französische Präsident Jacques Chirac hat mit Äußerungen zu einem Militärschlag gegen den Iran für Verwunderung gesorgt. Es wäre 'nicht sehr gefährlich', falls der Iran eine oder zwei Atombomben hätte, sagte Chirac in einem gestern veröffentlichten Interview. Bei einem Einsatz von Kernwaffen würde Teheran 'dem Erdboden gleichgemacht'. weiter
  • 240 Leser
MOBILTELEFONE / Angeblich erhöhtes Risiko für Hirntumor

Neue Studie beunruhigt Handy-Nutzer

Autor der Untersuchung beschwichtigt: Keinen Beweis gefunden - aber weitere Tests nötig
Berichte über eine neue Studie, nach der Mobiltelefone Hirntumore auslösen könnten, beunruhigen viele Menschen. Anssi Auvinen, Autor der Studie, betont aber, dass die Ergebnisse mit Vorsicht zu betrachten sind. Auf jeden Fall seien sie Anlass für weitere Untersuchungen. weiter
  • 231 Leser
JUSTIZ / Land will linken Lehrer nicht einstellen

Neuer Prozess um Berufsverbot

Nach der Ablehnung für den Schuldienst will ein als linksextrem eingestufter Lehramtsanwärter seine Bewerbung vor dem obersten Verwaltungsgericht (VGH) des Landes durchsetzen. Der Verwaltungsgerichtshof verhandelt im März über die Klage, teilte ein Sprecher gestern in Mannheim mit. Die Schulbehörde hatte den Mann, der einer antifaschistischen Gruppe weiter
  • 192 Leser
SOZIALES / Breite Unterstützung im Bundestag für die Rente mit 67

Nur Lafontaine steht hinter der IG Metall

Union, SPD und Grüne haben die geplante Rente mit 67 einmütig verteidigt. Der Chef der Linksfraktion im Bundestag, Oskar Lafontaine, kritisierte dagegen das Vorhaben gestern in einer aktuellen Studne erneut als Rentenkürzungsprogramm und stellte sich hinter die Proteste der IG Metall. Für die Bundesregierung wies Sozial-Staatssekretär Franz Thönnes weiter
  • 249 Leser
FERNSEHEN

ORF muss aus dem Kabel

Schwere Schlappe für den Kabelnetzbetreiber Kabel-BW: Der österreichische Rundfunk stoppt jetzt die Verbreitung seiner TV-Programme im digitalen Kabelnetz. weiter
  • 275 Leser
SCHRIFTSTELLER

Pamuk in die USA abgereist

Nach der Absage seines Deutschlandbesuchs ist der türkische Literatur-Nobelpreisträger Orhan Pamuk gestern in die USA gereist. Zuvor hatte er im letzten Moment auch eine Belgien-Reise abgesagt. Er werde Lesungen an der Columbia-Universität und anderen Hochschulen abhalten, sagte Pamuk auf dem Flughafen von Istanbul, wo er nach New York startete. Fragen, weiter
  • 253 Leser
ISS

Panne bei All-Einsatz

Bei einem Außenbordeinsatz an der ISS ist giftiger Ammoniak ausgetreten. Die Chemikalie gelangte ins All, als zwei Astronauten die Leitungen eines Behälters entfernten, wie die Bodenkontrolle in Houston (Texas) erklärte. Sie wurden angewiesen, nach der Rückkehr zunächst ihre Raumanzüge nicht auszuziehen, um eine Verseuchung der ISS zu vermeiden. weiter
  • 357 Leser
HALBFINALE / Dänemark unterliegt 33:36

Polen haben den längeren Atem

Auch das zweite Halbfinalspiel endete in einem Handball-Krimi: Polen hat Dänemark mit 36:33 bezwungen und bereits damit groß Geschichte geschrieben. weiter
  • 258 Leser
RANDALIERER

Polizist tötet jungen Mann

Ein Berliner Polizeibeamter hat am Mittwochabend im brandenburgischen Nauen einen jungen Mann erschossen. Der 24 Jahre alte Polizist habe vermutlich in Notwehr gehandelt, sagte Oberstaatsanwalt Wilfried Lehmann gestern. Der 24-Jährige war auf der Heimfahrt und sah, wie drei junge Männer am Bahnhof die Glasscheiben dreier Bushaltestellen zertrümmerten. weiter
  • 176 Leser

PRESSESTIMME: Alarmierend

ZUM VERHALTEN VON AUßENMINISTER STEINMEIER IM FALL KURNAZ MEINT DIE HANNOVERSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG:
Mindestens so seltsam wie Frank-Walter Steinmeiers Wirken als Koordinator der Geheimdienste im rot-grünen Kanzleramt ist sein heutiger Umgang mit den Affären aus jener Zeit. Alarmierend ist Steinmeiers Aussage, er würde heute Nacht anders entscheiden. Ein deutscher Minister, der seinen Amtseid auf das Grundgesetz geleistet hat, darf so nicht handeln weiter
  • 338 Leser
RUSSLAND / Präsident will einen Favoriten für seine Nachfolge benennen

Putin kündigt offenen Wahlkampf an

Der russische Staatschef Wladimir Putin hat für die Präsidentenwahl Anfang 2008 einen offenen Wahlkampf mit mehreren Bewerbern um seine Nachfolge angekündigt. 'Es wird keine ausgesuchten Nachfolger geben, sondern Kandidaten für das Amt des Präsidenten der Russischen Föderation', sagte Putin, der gemäß der Verfassung nicht wieder antreten darf. Er behalte weiter
  • 287 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnkl.1: 4 152 987,70 Euro, Gewinnkl.2: 253 087,80 Euro, Gewinnkl. 3: 63 271,90 Euro, Gewinnkl. 4: 3086,40 Euro, Gewinnkl. 5: 150,20 Euro, Gewinnkl. 6: 43,30 Euro, Gewinnkl. 7: 20,30 Euro, Gewinnkl. 8: 10,20 Euro. Spiel 77:Gewinnkl. 1: unbes., Jackpot 345 670,80 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 431 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Nürnberg - FC Bayern (2:2) Samstag, 15.30 Uhr Hertha BSC Berlin - Hamburger SV (0:1) VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen(2:3) Arminia Bielefeld - Mönchengladbach (2:1) Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 (1:2) Alemannia Aachen - Hannover 96 (4:2) Energie Cottbus - VfL Bochum (1:2) Sonntag, 17 Uhr Werder Bremen - Schalke 04 (3:2) weiter
  • 256 Leser
THOMAS COOK / Tourismuskonzern ist optimistisch

Rekordergebnis erzielt

Europas zweitgrößter Tourismuskonzern Thomas Cook hat das Geschäftsjahr 2005/06 (31. Oktober) mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. Der Gewinn vor Steuern kletterte um mehr als 60 Prozent auf 171 Mio. EUR , wie das Unternehmen in Oberursel bei Frankfurt mitteilte. Belastend wirkten sich der hohe Kerosinpreis, positiv Sondereffekte durch den Verkauf weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL / Heynckes hatte bei zwei Spielen Polizeischutz

Rücktritt nach Morddrohungen

Morddrohungen haben Jupp Heynckes offenbar mit dazu veranlasst, am Mittwoch als Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zurückzutreten. 'Drei habe ich in den letzten beiden Monaten erhalten. Die waren so ernst zu nehmen, dass ich in Bochum und Cottbus von mehreren Polizisten in Zivil begleitet wurde. Am vergangenen Wochenende hat weiter
  • 264 Leser
PROZESS / Lidl-Erpresser muss sich verantworten

Salzsäure im Mundwasser

Neckarsulmer Discounter sollte 1,2 Millionen Euro bezahlen
In Untersuchungshaft soll ein Lidl-Erpresser zu dem Verbrechen angestiftet worden sein. Doch die Tipps halfen nichts: Er wurde in Dänemark am Geldautomaten geschnappt. Der Täter hatte Salzsäure in Mundwasser geträufelt und mit Nervengift im Wein gedroht. weiter
  • 316 Leser
WAFFENHÄNDLER

Schreiber vor Auslieferung

Der mit internationalem Haftbefehl gesuchte deutsch-kanadische Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber (72) ist in Kanada in Haft genommen worden. Er muss nach jahrelangem Widerstand mit seiner Abschiebung rechnen. Zuvor hatte Kanadas höchstes Gericht Schreibers Einspruch gegen seine 1999 beantragte Auslieferung nach Deutschland abgewiesen. Der Leitende weiter
  • 286 Leser

Schröder übernimmt Verantwortung

Altkanzler Gerhard Schröder hat die politische Verantwortung für den Fall Kurnaz übernommen und Außenminister Frank-Walter Steinmeier Rückendeckung gegeben. Schröder sagte zur Rolle seines Kanzleramtschefs: 'In der damaligen Situation hat er im Einklang mit der von mir zu verantwortenden politischen Linie völlig korrekt gehandelt.' Schröder antwortete weiter
  • 251 Leser
JUSTIZ / Land gewährt ehemaligen Häftlingen zinslose Darlehen

Schuldenfreier Neuanfang nach der Entlassung

Wenn Strafgefangene nach ihrer Entlassung vor einem Schuldenberg stehen, können sie auf zinslose Darlehen hoffen: In Baden-Württemberg erhielten ehemalige Häftlinge 2006 rund 420 000 Euro zur Regulierung ihrer Schulden und für einen möglichst geordneten Neuanfang in der Freiheit. Wie das Justizministerium in Stuttgart mitteilte, gewährte das Land im weiter
  • 238 Leser
BOSCH / Wachstumsziel erreicht

Schwächere Rendite

Die Bosch-Gruppe hat zwar im vergangenen Jahr ihr Wachstumsziel erreicht. Die Rendite war dabei allerdings leicht rückläufig, bestätigte das Unternehmen. weiter
  • 415 Leser
MUSIKPREIS

Siemens ehrt Briten

Der englische Komponist Brian Ferneyhough erhält in diesem Jahr den internationalen Ernst- von-Siemens-Musikpreis. Der mit 200 000 Euro verbundene Preis gilt in der Musikwelt als eine der begehrtesten Auszeichnungen. Der 1943 geborene Künstler ist der wohl intellektuellste unter den zeitgenössischen Komponisten. Der Preis wird am 3. Mai verliehen. weiter
  • 318 Leser

So spielten sie

·Deutschland - Frankreich n. 2. V. 32:31 (27:27, 21:21, 11:12) Deutschland: Fritz (Kiel), Bitter (Magdeburg) - Hens (Hamburg/4), Roggisch (Magdeburg), Klein (Kiel/3), Glandorf (Nordhorn/5), Baur (Lemgo/5/4), Zeitz (Kiel/3), Jansen (Hamburg/3), Klimowets (Kronau/Östringen), Kraus (FA Göppingen/2), Kehrmann (Lemgo/4), Kaufmann (Wetzlar/1), Schwarzer (Lemgo/2). weiter
  • 222 Leser
DEUTSCHE BANK / Gewinn klettert auf sechs Milliarden Euro

So viel verdient wie nie

Mehr als zwei Drittel der 5200 neuen Stellen sind in Asien
Die Deutsche Bank hat dank starker Geschäfte im Handel und im Investmentbanking 2006 einen Rekordgewinn von 6 Mrd. EUR eingefahren. Für das laufende Jahr gab sich Deutschlands größtes Geldhaus optimistisch. Der Branchenprimus will dabei aus eigener Kraft wachsen. weiter
  • 346 Leser
RAD

Speichelprobe von Jan Ullrich

Lange hatte er gezögert und taktiert, nun also doch: Der unter Doping-Verdacht stehende Rad-Profi Jan Ullrich hat gestern in Konstanz eine Speichelprobe abgegeben, wie Ullrich-Manager Wolfgang Strohband bestätigte. Die Speichelprobe ist für die Bonner Staatsanwaltschaft bestimmt, die nun die DNA-Probe mit den im Rahmen des spanischen Dopingskandals weiter
  • 269 Leser

Sport Aktuell: Im Finale gegen Polen

Die deutschen Handballer greifen nach einem Zitterspiel gegen Frankreich und einer dramatischen Verlängerung in zwei Akten nach dem WM-Titel. In einem an Spannung kaum zu überbietenden Spiel vor 19 000 Zuschauern in Köln stürmte die Mannschaft des Bundestrainers Heiner Brand dank eines 32:31 (27:27, 21:21; 11:12)-Erfolgs gegen den Europameister ins weiter
  • 286 Leser

Sportprogramm am wochenende

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Aue - Duisburg, Karlsruher SC - Offenbach, Koblenz - Braunschweig. - Sonntag, 14: Paderborn - Kaiserslautern, Unterhaching - SC Freiburg, Rostock - Greuther Fürth, Köln - Jena, Essen - Augsburg. Montag, 20.15: 1860 München - Burghausen. HANDBALL ·2. Bundesliga, Frauen: Allensbach - Nellingen (Fr. 20.30 Uhr). weiter
  • 344 Leser
LEBENSLANG

Stalker ermordet Ex

Ein Stalker ist wegen Mordes an seiner Ex-Freundin vom Schwurgericht München zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die Richter bejahten die besondere Schwere der Schuld und erschwerten damit eine Haftentlassung des heute 41-Jährigen nach 15 Jahren. Das Urteil entsprach dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Die Verteidigung hatte vergeblich gebeten, von weiter
  • 263 Leser
AFFÄRE / Außenminister: Murat Kurnaz war 'ein Gefährder'

Steinmeier sagt früher aus

Auch Ex-Innenminister Otto Schily wird am 8. März gehört
Die Affäre um den ehemaligen Guantánamo-Häftling Murat Kurnaz soll in fünf Wochen aufgeklärt sein. Bis dahin will der zuständige Untersuchungsausschuss des Bundestages zahlreiche Prominente vernehmen. Die Aussage des Außenministers wurde vorverlegt. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) soll erheblich früher vor dem Untersuchungsausschuss des weiter
  • 320 Leser
ARCHÄOLOGIE / Ausgrabungsarbeiten nahe des magischen Steinkreises in England beendet

Steinzeitdorf bei Stonehenge begeistert Forscher

Britische Archäologen haben nahe des Steinkreises von Stonehenge die Ausgrabung eines rund 4600 Jahre alten Dorfes beendet. Sie glauben, dass die Siedlung als Kultort diente und nicht ständig bewohnt war. Aber die Menschen dort machten vermutlich 'kräftig einen drauf'. weiter
  • 346 Leser

STICHWORT: Bundessozialgericht

Das Bundessozialgericht in Kassel ist der jüngste der fünf obersten Gerichte der Bundesrepublik Deutschland. Es nahm am 11. September 1954 seine Arbeit auf. Heute sind dort 40 Richter und 190 Mitarbeiter tätig. Jährlich gehen in Kassel etwa 3000 Verfahren zur endgültigen Entscheidung ein, die zuvor vor den Sozial- und Landessozialgerichten verhandelt weiter
  • 273 Leser

Stimmen nach dem spiel

Pascal Hens: 'Dass das nicht mein Gala-Tag war, darüber brauchen wir nicht zu reden. Jetzt heißt es noch ein Mal Vollgas geben.' · Michael Kraus: 'Wenn man denkt, man kann nicht mehr, dann geben einem die Fans den entscheidenden Kick. Bei einer solchen Kulisse gibts keinen Schmerz.' · Henning Fritz: 'Finale! Nach all den Verletzungen im Vorfeld der weiter
  • 239 Leser
GESELLSCHAFT / Welche Kostüme in dieser Saison besonders gefragt sind

Stoiber macht Piraten und Krankenschwestern Konkurrenz

Der Herr als Pirat, die Dame als Krankenschwester - Karnevals-Kostüme mit Flirt-Faktor gehen immer. Doch heuer macht Stoiber den Klassikern Konkurrenz. weiter
  • 345 Leser

STUTTGARTER SZENE

Keine Standort-Garantien Das Land kauft Aktien am Luftfahrtkonzern EADS, kann aber, sagt Ministerpräsident Günther Oettinger auf Journalistenfragen, für keinen Produktionsstandort garantieren. Und unter dem Gelächter der Landespressekonferenz setzt er hinzu: 'Das gilt sogar für den SWR.' Dabei nimmt es der Landessender in Standortfragen selbst nicht weiter
  • 374 Leser

Telegramme

Fussball: Lars-Christer Olsson (Schweden) ist eine Woche nach der Wahl von Michel Platini zum Uefa-Präsidenten als Uefa-Generalsekretär zurückgetreten. Vorerst vertritt ihn Gianni Infantino (Italien).fussball: Bundesligist FSV Mainz 05 erhielt von der Fifa die Freigabe für Neuzugang Elkin Soto (Kolumbien). Damit kann der 26-Jährige morgen gegen die weiter
  • 245 Leser

THEMA DES TAGES: Streit um die RAF-Terroristen

Sehr lebhaft wird über die mögliche Freilassung der RAF-Mitglieder Christian Klar und Brigitte Mohnhaupt gestritten. Wir beschreiben, wie der 'Deutsche Herbst' noch einmal in die Gegenwart tritt. Ein Kriminologe sagt, dass die Opfer-Angehörigen nicht über die Täter richten können. weiter
  • 354 Leser

Tipp des Tages: Pflichten für E-Mails

Seit Jahresbeginn gelten für geschäftliche E-Mails die gleichen Formvorschriften wie für Geschäftsbriefe. Folgende Pflichtangaben müssen auch auf einer E-Mail enthalten sein: · Bezeichnung der Firma · Ort der Handelsniederlassung · Registergericht · Nummer, unter der die Firma im Handelsregister eingetragen ist. Ebenfalls anzugeben ist der Inhaber, weiter
  • 457 Leser
SKISPRINGEN

Titisee empört über Streichung

Die Organisatoren des Skisprung-Weltcups in Titisee-Neustadt (Samstag und Sonntag jeweils 16.15 Uhr, live im ZDF) haben empört auf die Streichung aus dem Wettkampfkalender in den nächsten Jahren reagiert. Generalsekretär Joachim Häfker forderte Ministerpräsident Günther Oettinger zur Intervention beim Deutschen Skiverband (DSV) auf. Die Schwarzwälder weiter
  • 273 Leser
PROZESS / Spaziergänger erschlägt Greifvogel nach Attacke auf seinen Hund

Tod eines Adlers kommt vor Oberlandesgericht

Die gerichtliche Auseinandersetzung um den gewaltsamen Tod eines Adlers geht in eine neue Runde. Der Fall, bei dem ein Spaziergänger in Siegelsbach (Kreis Heilbronn) einen Adler der Deutschen Greifwarte tödlich verletzt hatte, weil dieser seinen Dackel angriff, wird am 6. Februar vor dem Oberlandesgericht Stuttgart weiter verhandelt. Sowohl die Greifwarte weiter
  • 245 Leser
BAUTEN / Bürgerproteste in Plochingen

Tomi Ungerers Künstlerklo wird entschärft

Ein Künstlerklo von Tomi Ungerer sollte schon bald in Plochingen Besucher anziehen. Doch nach Bürgerprotesten muss die Eröffnung verschoben werden. weiter
  • 338 Leser

Wenig winterlich. Es ...

...bleibt in den nächsten Tagen kalt, trüb und feucht. Schnee ist aber den Meteorologen zufolge allenfalls in den Bergen zu erwarten. Warm eingepackt tut Frischluft trotzdem Jung wie Alt gut. Unser Bild zeigt einen Vater beim Spaziergang mit seinen beiden Kindern auf einer Seebrücke nahe Flensburg. weiter
  • 342 Leser
LITERATUR / Kinderbuch mit Weitsicht

Wie es zu Paulis Streit mit Edi kam

Ein Kinderbuch erfreut neuerdings auch Erwachsene. 'Pauli - Streit mit Edi' heißt der beliebte Klassiker, der fast nichts zu tun hat mit politischen Vorgängen in Bayern. weiter
  • 349 Leser
TAGEBUCH / Der Weg ins Finale war für die deutschen Ballwerfer kein leichter

WM im Zeitraffer: Die neun Schritte bis zum großen Wurf

Dieser Weg war kein leichter: Neun Spiele innerhalb von nur 14 Tagen absolvierten die deutschen Handballer, bis sie das Finale erreichten. Das Team von Heiner Brand festigte sich von Partie zu Partie und wurde auf einer Welle der Euphorie bis in den Final-Tag hineingetragen. weiter
  • 307 Leser

Wm-zeitplan

Alle Rennen live in der ARD bzw. im ZDF sowie bei Eurosport: · Heute, Freitag Eröffnungsfeier 20.00 Uhr · Morgen, Samstag Sprint Herren (10 km) ZDF,10.45 Uhr Sprint Damen (7,5 km) ZDF,14.15 Uhr · Sonntag Jagdrennen Herren (12,5km) ZDF,11.15 Uhr Jagdrennen Damen (10 km) ZDF,14.15 Uhr · Montag, 5. Februar 1. Ruhetag · Dienstag, 6. Februar Einzellauf Herren weiter
  • 210 Leser
PROZESS

Zeuge ohne Erinnerung

Im Prozess gegen die frühere Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck (FDP) wegen Verrats von Dienstgeheimnissen hat gestern der Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz, Johannes Schmalzl, ausgesagt. Der 41-Jährige sagte vor dem Landgericht Stuttgart, er könne sich nicht an alle Details der so genannten Umfrageaffäre erinnern, die im Sommer weiter
  • 318 Leser
ZWEIJÄHRIGER

Zum Rauchen genötigt

Ein Vater in Polen hat seinen zweijährigen Sohn zum Rauchen gezwungen. Den älteren Kindern gab der 35-Jährige regelmäßig Bier zu trinken. Als die Mutter aus Kluczbork bei Opole (Oppeln) ihren Jüngsten unter väterlicher Aufsicht mit einer Zigarette zwischen den Lippen entdeckte, machte sie per Handy ein Foto und ging zur Polizei. Die Justiz ist eingeschaltet. weiter
  • 229 Leser
TUI / Verluste im hohen dreistelligen Millionenbereich

Zwei dicke Brocken

Der Reise- und Schifffahrtskonzern Tui wird das vergangene Jahr 2006 voraussichtlich mit einem hohen dreistelligen Millionenverlust abschließen. weiter
  • 490 Leser
VIETNAM

Öl am Urlauberstrand

Öl hat die Strände der Provinz Quang Nam in der Mitte Vietnams auf einer Länge von 100 Kilometern verschmutzt. Die Behörden können nicht sagen, woher das Öl stammt. Es kämen immer mehr Ölklumpen nach. Man wisse nicht, wieviel noch folge. Die Region ist berühmt für ihre weißen Sandstrände. Vor allem am Strand von Cua Dai gibt es viele Luxushotels. weiter
  • 315 Leser

Leserbeiträge (10)

"Ein kulturelles Ensemble wird zerstört"

Beschlossener Umzug des Aalener Urweltmuseums: Am 21. Dezember 2006 hat der Aalener Gemeinderat mit nur einer einzigen Gegenstimme beschlossen, das Urweltmuseum aus dem Blickfeld der Bürger verschwinden zu lassen: Das altehrwürdige Gebäude - einzigartig prädestiniert für ein museales Konzept - soll in fragwürdiger Zweckentfremdung gewinnträchtig vermarktet weiter
  • 486 Leser

"Erbsenzählerei"

Kurnaz und kein Ende: Also für mich ist dieser "Fall Kurnaz", in dem sich einige Medien so genüsslich suhlen, nichts als ein Ärgernis - Deutscher hin, Türke her. Da haben also die Amerikaner einen Mann lange Zeit eingesperrt - und dann herausgekriegt, dass er unschuldig ist, auch wenn man ihm das nicht ansieht. Und wenn die Amis sagen, er sei unschuldig, weiter
  • 518 Leser

"Es war Isaak, nicht Ismael"

Zum Artikel "Augenmerk liegt auf Gemeinsamkeiten (Christentum und Islam): Bei dem erwähnten islamischen Opferfest soll an den Propheten Abraham erinnert werden, der bereit war, seinen Sohn zu opfern. Doch hier tut sich ein deutlicher Unterschied zwischen dem Bericht der Bibel und dem Koran auf. Denn Abraham sollte nicht Ismael opfern, sondern Isaak. weiter
  • 575 Leser

"Glorreiche Idee"

Junglehrer-Gehälter kürzen?: Glorreiche Ideen haben alle Politiker, wenn es darum geht, den Bürger zu schröpfen. So auch die Idee von Ute Vogt hinsichtlich der Gehälterkürzung bei Junglehrern. Sollen doch sie und die anderen Mandatsträger auf zehn Prozent ihres großzügigen Gehalts, oder auf das Weihnachtsgeld, verzichten. Mit diesem Solidarbeitrag könnte weiter
  • 489 Leser

"Sachlicher Grund muss vorliegen"

Zu: "Diskriminierung kein Thema": Der Diskriminierungschutz gilt hauptsächlich für sogenannte Massengeschäfte des täglichen Lebens. Massengeschäfte sind solche Geschäfte, die grundsätzlich mit jedermann abgeschlossen werden können. Wenn man ein Getränk in einer Gaststätte bestellt, ein Hotelzimmer bucht oder sich im Kaufhaus ein neues Hemd kauft, darf weiter
  • 536 Leser

"Schuld wird auf die Landwirte geschoben"

Einstufung eines Teilbereichs des Wasserschutzgebiets Härtsfeld in das Nitratproblemgebiet: Wasser ist das wichtigste Element, das erhalten werden muss. Die Schuldigen sind, wie so oft natürlich, der Landwirt und die Bewohner des Einzugsgebiets. Jedoch: In dem Problemgebiet sind etwa 40 Prozent Waldflächen, davon ein großer Teil Staats- und Fürstenwaldungen. weiter
  • 482 Leser

Bahnhof wird schlecht geräumt

Schnee im Bahnhof Oberkochen: Am 25. Januar musste ich wegen einer Augenbehandlung den Zug nehmen. Die Treppen im Oberkochener Bahnhof sind so wenig geräumt, dass ein Sehbehinderter nur mit aller größter Mühe laufen kann. Kein Oberkochener Bürger, hat er die Kehrwoche, mutet seinen Mitbürgern eine derart dürftig geräumte Treppe zu!Elinor Wintersteiner, weiter
  • 505 Leser

Gegen den Börsengang

Zu den Kürzungsplänen der Bahn: Natürlich brauchen wir gute Taktverbindungen im Nahverkehr der Bahn. Aber die derzeitigen Kürzungen sind nicht verwunderlich: Wenn nämlich die politischen Vorgaben "Privatisierung der Bahn" und "Börsengang" lauten, dann ist die Devise des Unternehmens "Gewinnmaximierung" und "Rentabilität" - dann kann man auch keine flächendeckend weiter
  • 533 Leser

Immer wird der kleine Mann geschröpft

Zu "Demographie" vom 27. Januar: Mehrwertsteuer hoch, Arbeitszeit hoch, Rentenalter hoch. Jeden Tag liest und hört man diese Meldungen. Die Mehrheit der Bevölkerung wollte von all dem nichts und ist sich trotzdem bewusst, dass es so, wie es ist, nicht mehr funktioniert. Doch wer wehrt sich noch? Zum Finanzieren der schwer gebeutelten Sozialkassen soll weiter
  • 539 Leser

Wo sind die blauen Augen?

Zu den Kürzungsplänen der Bahn: Schön, wenn unsere Abgeordneten Haussmann und Mack der Auffassung sind, der Ostalbkreis wäre bei den Zugstreichungen nochmals mit einem blauen Auge davon gekommen. Das Problem ist: Es ist bereits das zweite Auge, das die Deutsche Bahn blau geschlagen hat. Und das erste ist sehr, sehr dick eingeschwollen. Um was geht es? weiter
  • 490 Leser