Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. März 2007

anzeigen

Regional (90)

Die Jehovas Zeugen in Heubach gedenken am Montag, 2. April, "des größten Menschen, der je gelebt hat". Es wird ab 19.30 Uhr im Königreichsaal in der Rodelwiesenstraße 2 das Abendmahl des Herrn gefeiert. Am 21. April ist ab 18 Uhr ebenfalls im Königreichsaal in Heubach der Vortrag "Sicherheit in einer unruhigen Welt". Kehrmaschine kommt Witterungsbedingt weiter
Die VHS in Bettringen bietet am Donnerstag, 29. März, einen Floristikkurs mit Ulrike Hinderer. Im Werkraum der Uhlandschule wird von 18.15 bis 21.15 Uhr Frühlings- oder Osterschmuck aus Blumen hergestellt. Altersgenossenverein 1975 Der AGV 1975 trifft sich am Freitag, 30. März, um 20 Uhr in der "Harmonie" zum Stammtisch. Am nächsten Tag, Samstag, 31. weiter
Der Landfrauenverein unterm Rechberg und die Katholische Bücherei in Rechberg laden am Donnerstag, 29. März, um 20 Uhr zu einem Vortrag in der Pfarrer-Bolter-Saal in der Rechberger Hohenstaufenstraße 48 ein. Christine Stegmaier spricht über "Frühlingskräuter spenden neue Kraft und Energie". Der Eintritt ist frei. Fotoausstellung zum Thema Rauchen "Vier weiter
Der Geschäftsführer des Betreuungsvereins Ostalb, Helmut Dufek, hält heute um 19 Uhr im Landratsamt einen Vortrag. Dabei geht es um die Betreuerbestellung und die Aufgaben eines Betreuers. Contra G8-Gipfel Das Gmünder Aktionsbündnis gegen den G8-Gipfel organisiert am heutigen Mittwoch, 28. März, um 18 Uhr im Gmünder Esperanza eine Informationsveranstaltung weiter
Mit einer Bügerfragestunde beginnt die Sitzung des Lorcher Gemeinderats am morgigen Donnerstag um 18 Uhr im Rathaus. Außerdem auf der Tagesordnung: die Sanierung der Maierhofstraße, die Sanierung der Gehwege an der August-Wilhelm-Pfäffle-Straße und die Jahrespflege der Sportplätze. Karten für Jahresfeier Der Kartenvorverkauf für die Jahresfeier des weiter
Bei Fragen rund um das Thema Rente: Das Regionalzentrum der Rentenversicherung hält für die versicherte Bevölkerung Sprechstunden ab. In Heubach können Interessierte am Donnerstag, 12. April, von 13 bis 15 Uhr mit den Fachleuten der Rentenversicherung sprechen. Es können auch Rentenanwartschaften berechnet werden. Die Versicherten sollten sämtliche weiter
NÖRDLICHER STADTGRABEN / Wie ein Stück Innenstadt weiter gebaut werden kann, zeigt das Beispiel Lörrach

"Eine Erfolgsstory für den Einzelhandel"

Vor zwölf Jahren bereits hat die Stadt Lörrach das verwirklicht, was Aalen jetzt auf dem ehemaligen Orion-Areal plant: keine abgeschlossene Einkaufsmall, sondern ein Stück Innenstadt weiter gebaut. Wie das funktionieren kann, hat sich dieser Tage eine Aalener Delegation mit Baubürgermeister Manfred Steinbach an der Spitze in Lörrach angeschaut. weiter
VDMA / Präzisionswerkzeug-Branche zieht Bilanz - Dr. Dieter Kress:

"Gute Aussichten fürs Jahr 2007"

"Die Aussichten auf ein erfolgreiches Jahr 2007 sind für die deutschen Präzisionswerkzeug-Hersteller gut", sagte Dr. Dieter Kress, Vorsitzender des Fachverbands Präzisionswerkzeuge im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) gestern in Frankfurt. weiter
  • 177 Leser
WANDEL / In den Kindergärten "KIGAWU" in Wustenriet und "Pfiffikus" in Großdeinbach wird das Angebot erweitert

"Integrationsgruppe" und eine Kinderkrippe

Landauf, landab sinken die Kinderzahlen - auch in Großdeinbach. Gmünd reagiert und erweitert die Betreuungsangebote in den Kindergärten "KIGAWU" in Wustenriet und "Pfiffikus" in Großdeinbach. weiter
EHRENAMT / Eine engagierte Elterninitiative aus Großdeinbach und Wustenriet betreibt die Kinder- und Jugendbücherei

"Schmökerei" animiert den Lesenachwuchs

Äußerst düster sah es noch vor wenigen Jahren um den Fortbestand der Ortsbücherei im Großdeinbacher Bezirksamt aus. Nur der Initiative von Eltern ist es zu verdanken, dass der Nachwuchs auch heute noch Lesestoff am Ort ausleihen kann - in der "Schmökerei". weiter
SOZIALES / 50 Gmünder engagieren sich in "Aktion Familie" - Zeitung entsteht - Bärbel Blaue:

"Wir wollen Familie aufwerten"

Knapp 50 Gmünder arbeiten seit Monaten fleißig an Themen rund um die Familie. Und dennoch sind sie nicht so richtig in der Öffentlichkeit präsent. Dies soll sich nun ändern: Gemeinsam mit der Gmünder Tagespost und dem Gmünder Anzeiger entsteht zurzeit eine Familienzeitung der "Aktion Familie". weiter
GOLFCLUB HAGHOF / Auszeichnung für gute Jugendarbeit

"Zukunft Jugend"

Der Golf- und Landclub Haghof holt sich im Bundeswettbewerb "Zukunft Jugend" den Landespreis ab. Den Preis gibt es für besonders gute Jugendarbeit. weiter
ELR / Geld für die Region

1,7 Millionen Euro Förderung

"Über 1,7 Millionen fließen aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) in die Gemeinden meines Wahlkreises Aalen." Dies teilt der Landtagsabgeordnete Winfried Mack gestern mit. weiter
KOLPINGCHOR SCHWÄBISCH GMÜND / Ehrungen

140 Jahre Sangesfreude

Dass Singen im Kolpingchor auch über Jahrzehnte hinweg Spaß macht, das beweisen nicht zuletzt die langjährigen Chormitgliedschaften. Für solch ein Engagement ehrte der Kolpingchor nun Hilde Grimm, Ernst Kittel und Walter Böhnlein. weiter
AGV 1939 / Hauptversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft und Mitglieder-Ehrungen

2009 ein traditionelles Fest

Der Altersgenossenverein 1939 hatte kürzlich zu seiner Generalversammlung in das "Fortuna" eingeladen. Vorstand Horst Bonnet gab eine Rückblende über das abgelaufene Vereinsjahr sowie einen Ausblick auf das laufende Jahr. weiter

650 Liter Diesel abgezapft

Aus einem LKW und einer Baumaschine wurden über das Wochenende 650 Liter Dieselkraftstoff abgezapft. Dazu brachen die Täter die Tankdeckel auf. Die Fahrzeuge standen am Waldrand beim Reichenbacher Stausee. Schaden: zirka 700 Euro. weiter
  • 200 Leser

Ampel in Buchstraße

Sanierungsarbeiten an einer Gas- und Wasserleitung sind Grund für eine halbseitige Sperrung der Buchstraße auf Höhe des Uni-Parks. Dies ist nötig von heute bis voraussichtlich 4. April. Der Verkehr wird bei Bedarf durch eine Ampelanlage am Baustellenbereich vorbei geleitet. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, diesen Bereich zu umfahren, da weiter
FEST / Offene Türen bei der Psychosozialen Beratungsstelle

Anregend gefeiert ohne Alkohol

Insgesamt rund 60 Besucher nutzten den Tag der offenen Türen bei der Psychosozialen Beratungsstelle der Caritas, um Gleichgesinnte sowie die Mitarbeiter der Beratungsstelle zu treffen. weiter
KLINIKUM SCHWÄBISCH GMÜND / Mit neuer Gamma-Kamera setzt Stauferklinik Konzentration der Radiologie fort

Aufschlussreiche Blicke in den Körper

Für Krankenhausdirektor Walter Hees ist dies zwar kein riesiger, dennoch aber wichtiger Teil der Radiologie: Für etwa 400 000 Euro ist die so genannte Gamma-Kamera erneuert worden. Diese Kamera ermöglicht, im Unterschied zur Röntgenstrahlung, auf das Skelett bezogen die ganze Darstellung des Körpers. weiter
ANGEBOT / Taxen ersetzen den Busverkehr nach Alfdorf

Bei Anruf Ruftaxi

Es ist Mitternacht. Auf dem Land sind viele auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, doch der letzte Bus fährt in Alfdorf um 18 Uhr ab. Was tun, wenn der Geldbeutel nicht viel zu bieten hat? Dafür gibt's das Rufauto. weiter

Bei Fragen rund ums Thema Rente

Bei Fragen rund um das Thema Rente: Das Regionalzentrum der Deutschen Rentenversicherung hält für die versicherte Bevölkerung Sprechstunden ab. In Spraitbach können Interessierte am Dienstag, 3. April, von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr mit den Fachleuten der Rentenversicherung sprechen. Es können auch Rentenanwartschaften berechnet werden. weiter
HARTMANN AG / Neuer universeller OP-Handschuh wird vorgestellt

Besserer Tragekomfort bei OP

Der neue OP-Handschuh Peha-profile plus puderfrei der Firma Hartmann sorgt durch seine texturierte Oberfläche für ein völlig neuartiges Tastempfinden. Im Rahmen einer Produktstudie mit 160 Chirurgen bewerteten die Testpersonen die Sensitivität des neuen OP-Handschuhs gegenüber vergleichbaren OP-Handschuhen mit "sehr gut". weiter
  • 293 Leser
GSCHWENDER SENIOREN / Ausflug nach Hohenstadt

Besuch beim Grafen

Bei winterlichen Wetterverhältnissen fuhr eine Kolonne Autos voller Gschwender Senioren nach Hohenstadt. Graf Konstantin von Adelmann hatte zu einer Führung eingeladen. weiter
VERWALTUNGSVERBAND / Ganztägig an der Hauptschule

Dauerbrenner Schule

Die Festsetzung des Haushaltes und das Thema "Schule" prägten die gestrige Sitzung des Gemeindeverwaltungsverbandes Schwäbischer Wald. Der Vorsitzende, Bürgermeister Dieter Gerstlauer, leitete die Sitzung im Gemeinschaftsraum des Seniorenzentrums Spraitbach. weiter
MUSIKVEREIN MÖGGLINGEN / Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Den richtigen Ton getroffen

Der Musikverein Mögglingen traf sich zur Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung standen unter anderem Berichte und Neuwahlen. weiter
DROGENPRÄVENTION / Zielgruppe für Modellprojekt "Stop - and go!" ist die Familie

Die Eltern mit ins Boot holen

Im Modellprojekt "Stop - and go!" wollen Caritas und Landesstiftung Baden-Württemberg Familien für die Suchtprävention gewinnen. "Die Eltern sensibilisieren", betont Suchttherapeutin Monika Mayer im Pressegespräch. weiter

Diebstahl von Baustelle

Über das Wochenende wurden von einer Baustelle in der Steingasse aus einem nicht verschlossenen Raum zwei Bohrhammer der Marke Hitachi, ein Winkelschleifer gleichen Fabrikats sowie eine Werkzeugkiste gestohlen. Wert: etwa 3500 Euro. weiter
  • 160 Leser
EHRUNG / Bürgermeister Peter Lang ehrt Blutspender

Echte Vorbilder

Kurz, aber dennoch sehr wichtig, war die Tagesordnung der gestrigen Gemeinderatssitzung in Heuchlingen. Bürgermeister Peter Lang ehrte Mehrfachblutspender. weiter
AGV 44 / Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Ein attraktives Programm wartet

Die Teilnehmerzahl von 26 Altersgenossen bei einer Gesamtmitgliederzahl von 68 bestätigte einmal mehr, dass nur relativ wenige Mitglieder aktiv und mit Interesse am Vereinsleben teilnehmen. weiter
AGV 1930 / Jahresprogramm ein Thema der Hauptversammlung

Ein großer Ausflug

Kürzlich hielt der Altersgenossenverein 1930 Schwäbisch Gmünd im Gasthaus "Kleine Schweiz" seine Hauptversammlung ab. Vorsitzender Alfred Bopp trug einen ausführlichen Bericht über das zurückliegende Vereinsjahr vor. weiter

Erfolgreiche Eleven der Rosenstein-Musikschule

Musikschüler aus der Jugendmusikschule Rosenstein haben ihr Können auf den Landeswettbewerb Jugend musiziert bewiesen. Sarah Wendeberg, Geige mit einem 3. Preis, Elias Opferkuch, Klavier, mit einem 1. Preis und im Duo mit Marlene Pschorr, Horn, einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. Ebenso einen 1. Preis mit Weiterleitung erhielten Marion weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Kanarien- und Vogelschutzverein

Erfolgreiche Züchter

Der Kanarien- und Vogelschutzverein Schwäbisch Gmünd führte dieser Tage seine Hauptversammlung durch. Berichte, Wahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Versammlung. weiter

Erneuerung des Spraitbacher Ortskerns

Um die städtebauliche Erneuerung des Ortskerns geht es in der nächsten Sitzung des Spraitbacher Gemeinderates am Donnerstag, 29. März, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Gesprochen wird auch über die Erschließung des Gewerbegebietes "Nassen Lang". Weiteres Thema ist die Sanierung der "Beutenhofer Straße". Schließlich müssen die Gemeinderäte über weiter
SONDERVERÖFFENTLICHUNG / Die GT kommt nach Großdeinbach - Gespräch mit Ortsvorsteher Gerhard Maier - Morgen Stammtisch im TSV-Heim

Facettenreiches Leben in geografischer Toplage

Für Gerhard Maier ist es der schönste Stadtteil Gmünds: "Fünf Minuten bis ins Zentrum, 30 Minuten bis in die Landeshauptstadt und beim Blick aus dem Fenster sattes Grün und die Kaiserberge. Das ist doch perfekt", findet der Ortsvorsteher. Und Großdeinbach hat noch andere Vorzüge. weiter
FÖRDERVEREIN SCHULMUSEUM / Ja zum Standort

Fast am Ziel

"Wir sind nicht mehr auf der Suche nach einem Museumsstandort", das sagte Gerda Fetzer, Vorsitzende des Fördervereins Schulmuseum, nach der gestrigen Hauptversammlung. Die Mitglieder stimmten dafür, das Angebot der Stadt im Haus Marktplatz 27 anzunehmen. weiter

Fenster eingeworfen

Vermutlich drei Jugendliche warfen am Freitag zwischen 20 und 20.45 Uhr mehrfach einen Ball gegen das Fenster eines Mehrfamilienhauses in der Schillerstraße und verursachten dadurch Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Hinweise an den Polizeiposten Lorch. weiter
  • 186 Leser

Finanzpolster fürs Fünfzigerfest

Bei der Hauptversammlung des Altersgenossenvereins 1957 in der Gaststätte "Krone" in Zimmern stellte die Vorsitzende Sonja Schenkelaars das Jahresprogramm vor, wobei im Juni das 50er-Fest im Vordergrund steht, das auf traditionelle Weise ablaufen soll. Im Bericht der Schriftführerin ließen Karin Wamsler und Franz Kohl das vergangene Jahr Revue passieren. weiter
MUSIKVEREIN PFERSBACH

Frühjahrskonzert in Mutlangen

Das Frühjahrskonzert des Musikvereins Pfersbach ist am Samstag, 31. März, ab 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Mutlangen. Gemeinsam mit seiner Jugendkapelle wird der MV Pfersbach die Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach empfangen. weiter
MUSIKVEREIN GSCHWEND

Frühjahrskonzert mit Gästen

Das Frühjahrskonzert des Musikvereins Gschwend ist am Samstag, 31. März, ab 20 Uhr in der Gemeindehalle in Gschwend . Als Gastkapelle dürfen die Gschwender Musiker den Musikverein Fichtenberg unter der Leitung von Uwe Traub begrüßen. weiter

Frühling zieht ein im Seniorenzentrum St. Anna

Die Kinder vom Kindergarten St. Paul gestalteten jüngst eine Feier zum Frühlingsanfang im Seniorenzentrum St. Anna. Mit Spielen, Liedern und Tänzen wurde den Senioren ein abwechslungsreiches Programm geboten, das allen viel Freude bereitete. Einen Frühlingsgruß der besonderen Art bekamen die Senioren, als die Kinder ihre selbst gebastelten Papierblumen weiter

Frühlingsfest im Blindenheim

Bei Kaffee und Kuchen, unterhaltsamen Vorträgen, Gesprächen und Musik feierten die Bewohner des Gmünder Blindenheims den Frühlingsbeginn. Die Stimmung war leicht und beschwingt, auch bei denen, die aus gesundheitlichen Gründen in ihren Zimmern blieben. Dank der Lautsprecherübertragung kamen alle in den Genuss des Programms, das der Förderverein des weiter
BILDUNG / Zusage für ein erweitertes Angebot

Ganztags für Rauchbein-Grundschüler

Die Rauchbeinschule wird zur Ganztagsschule auch für die ersten vier Klassenstufen: Gestern bestätigte Rektor Klaus Dengler eine entsprechende Zusage aus Stuttgart. Start ist mit dem neuen Schuljahr am 10. September. weiter
GESANG- UND MUSIKVEREIN BÖBINGEN / Frühjahrskonzert in der Römerhalle mit einer gelungenen Überraschung

Gelungener Abend mit vielen Filmmelodien

Der Gesang- und Musikverein Böbingen hatte wieder zum Frühjahrskonzert in die Römerhalle Böbingen geladen. Das Motto: Filmmelodien. Die Verantwortlichen waren vom Besucheransturm überwältigt, die Halle voll besetzt. weiter

Gemeindefest mit tollen Aufführungen

Beim Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Waldhausen platzte das Gemeindehaus aus allen Nähten. Die Besucher freuten sich über die Darbietung des Kindergartens, der zu einem Besuch auf dem Bauernhof einlud. Die Mutter-Kind-Gruppen organisierten eine Spielstraße und der Flötenkreis unter Tatjana Schwanitz führte die "Vogelhochzeit" auf. Unterstützt weiter
  • 117 Leser
VDK / Hauptversammlung der Ortsverband Durlangen/ Spraitbach

Generationenwechsel endgültig vollzogen

Die Hauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Durlangen/Spraitbach war geprägt von den Wahlen und Verabschiedungen. Zum ersten Mal hat Spraitbachs Bürgermeister, Ulrich Baum, an einer Versammlung des Ortsverbandes teilgenommen. weiter

Großdeinbach in Zahlen

Zu Großdeinbach gehören die Teilorte Klein- und Hangendeinbach, Wustenriet, Waldau, Haselbach-Söldhaus, Sachsenhof, Radelstetten und Ziegerhof. Großdeinbach zählt 4090 Einwohner. Davon entfallen 2088 auf Großdeinbach, 83 auf Hangendeinbach, 216 auf Kleindeinbach, 35 auf Radelstetten, 694 auf Waldau und 978 auf Wustenriet. Flächenmäßig verteilen sich weiter
FC ALFDORF / Hauptversammlung mit Berichten und einem Ausblick auf 2007

Gute Jugendarbeit beim FC

Ein erfolgreiches Fußballjahr liegt hinter dem FC Alfdorf. Viele Veranstaltungen seien hervorragend gelaufen, die sportlichen Ergebnisse könnten sich sehen lassen. Vorsitzender Ralf Siegner berichtete von weiteren Zielen des Vereins. weiter

Gügling im Ausschuss

Der Bauausschuss diskutiert heute ab 18 Uhr im Rathaus den Beschluss für den Bebauungsplan Gügling-Nord II. Damit soll Platz gemacht werden für weitere Firmenansiedlungen in der Folge der Polnorm-Grau-Ansiedlung. Im Anschluss an den Bauausschuss geht es - gegen 18.30 Uhr - im Verwaltungsausschuss um Betreuungsangebote für Schulkinder und den Ausbau weiter
  • 105 Leser

Hauptversammlung in der Turnhalle

Der TSGV Waldstetten veranstaltet seine Hauptversammlung am Freitag, 20. April, in der Alten Turnhalle in Waldstetten. Berichte, Wahlen und Mitteilungen stehen unter anderem auf der Tagesordnung. Außerdem wird über die Situation in Sachen Alte Turnhalle diskutiert. Die Versammlung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 641 Leser

Informationen zur Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung informiert: Der nächste Termin in Waldstetten ist am Donnerstag, 12. April, im Waldstetter Rathaus. Von 8.30 bis 11.30 Uhr sind die Experten mit einem Datensichtgerät vor Ort und beraten über Versicherungs- und Beitragsangelegenheiten. Es können kostenlos Rentenanwartschaften geprüft werden. Die Versicherten werden gebeten, weiter
AGV 1948 / Es geht dem 60er-Fest entgegen

Interesse nimmt zu

Jüngst traf sich der Altersgenossenverein 1948 zur Hauptversammlung im Gasthaus "Lamm". Die Hälfte der Mitglieder hat sie wahrgenommen und ist zu dieser Versammlung gekommen. weiter

Konfirmation in der Eschacher Johannis-Kirche

An den Sonntag Lätare und Judica feierten 19 Mädchen und Jungen ihre Konfirmation in der Eschacher Johannis-Kirche. Sie haben sich damit persönlich zu ihrer Taufe als ihrem Glaubensgrund bekannt. Der Posaunenchor und Kirchenchor umrahmten musikalisch dieses große Fest. Pfarrer Uwe Bauer verglich das Leben mit einer Schatzkiste, in die Gott Wertvolles weiter
  • 268 Leser

Leergut gestohlen

Einer Polizeistreife fielen am Dienstag kurz nach Mitternacht zwei männliche Personen auf, die beim Anblick der Polizei flüchteten. Bei der Fahndung konnte ein 20 Jahre alter Mann auf dem Gelände des Uniparks festgenommen werden. Wie die Polizei ermittelte, hatte er mit seinem Tatgenossen von einem Einkaufsmarkt in der Hauptstraße 16 Kisten Leergut weiter
AUSZEICHNUNG / SUSA-Manager Andreas Höschele

Manager des Jahres

Unter den Managern aus der Wäsche-Mieder-Bademoden-Branche wählte der Fachhandel Andreas Höschele, Geschäftsführer der SUSA-Gruppe in Heubach, zum Manager des Jahres 2006. weiter
  • 348 Leser
GEMEINDERAT

Mehraufwand für die Fuggerei

Kritik an den Kosten für die Sanierung der Fuggerei wurden bereits in den vergangenen Monaten laut. Heute muss sich der Bauausschuss des Gemeinderats noch mit einer überplanmäßigen Ausgabe für dieses Projekt befassen. weiter
SELBSTHILFEGRUPPE / 20-jähriges Bestehen von Al-Anon

Mut zum ersten Schritt

Die Al-Anon Gruppe in Schwäbisch Gmünd feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen und lädt aus diesem Grund Interessierte zu einem Informationstreffen am Dienstag, 8. Mai, um 19.30 Uhr in das Augustinus-Gemeindehaus ein. weiter
SCHULEN / Schüler, Eltern und Lehrer zunehmend verärgert

Mängelliste am Scheffold-Gymnasium wächst

Gefährliche Fenster, zusammenbrechende Stühle und defekte Klospülungen: damit müssen Schüler und Lehrer des Scheffold-Gymnasiums derzeit leben. Immer häufiger machen Eltern ihrem Ärger Luft. "Einfach frustrierend" sagt die Elternbeiratsvorsitzende Anita Stütz-Breu dazu. weiter
FLIEGERGRUPPE SCHWÄBISCH GMÜND / Gmünder Pilotin Gaby Haberkern berichtet von Flügen der besonderen Art

Namibias Wüsten im Segelflug erobert

Die Gmünder Pilotin Gaby Haberkern hatte das große Glück, die gigantische Landschaft Namibias aus der Luft entdecken zu dürfen. Nach ihrer Rückkehr berichtete sie im Vereinsheim der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd mit bewegenden Bildern von ihren überwältigenden Erlebnissen. weiter

Neue Badeordnung

Für Gmünds Bäderbetriebe gibt es eine neue Haus- und Benutzungsordnung. Danach dürfen Kinder unter sieben Jahren nur mit Begleitung in die Bäder. Anstands- und Verhaltensregeln sind zudem ausführlicher beschrieben. Die Saunen dürfen nur textilfrei benutzt werden. Im Bettringer Freibad entfällt die Möglichkeit, Wertsachen an der Kasse zu hinterlegen. weiter
LORCHER LÖWENMARKT

Neue Ideen für den Löwenmarkt

Der Lorcher Löwenmarkt naht. Vom 18. bis 20. Mai - früher als bisher - steigt das große Ereignis in der Innenstadt. Die Verantwortlichen der Lorcher Werbegemeinschaft trafen sich jetzt zur Feinabstimmung. Neue Ideen sollen entwickelt werden. weiter
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / Wahlen und Berichte beim TSV Waldhausen 1900

Neues Vorstandsteam beim TSV

Kürzlich trafen sich die Mitglieder des TSV Waldhausen zur Jahreshauptversammlung. Sie wählten ein neues Vorstandsteam. Außerdem berichteten die Abteilungsleiter vom vergangenen Sportjahr. weiter
  • 195 Leser
REALSCHULSEMINAR / Gmünder Museumsarbeit bei landesweitem Bildungskongress vorgestellt

Ott-Pausersche Fabrik als Modell

Das Museum als außerschulischer Lernort hat einen besonderen Reiz, erfordert aber eine gekonnte Einbettung in die Unterrichtsarbeit. Welches Kleinod Gmünd mit der Ott-Pauserschen Fabrik besitzt, zeigten Eva Lienert, Christiana Stahl-Wagner und Dietmar Waibel vom Gmünder Realschulseminar beim bildungspolitischen Kongress in Tübingen. weiter
DORFGEMEINSCHAFT HOLZHAUSEN / Hauptversammlung mit Wahlen

Projekt Buswartehäuschen

Der Vorsitzende Jürgen Bleicher konnte die zahlreich erschienenen Mitglieder im neu gestalteten Innenraum des Dorfhäusles willkommen heißen. In groben Zügen umriss Bleicher, der nun schon sechs Jahre der inzwischen auf 258 Mitglieder angewachsenen Dorfgemeinschaft vorsteht, das vergangene Jahr. weiter
PALL FILTERSYSTEMS GMBH / Protestfahrt zum Pall-Werk nach Crailsheim - kein Gespräch mit der US-Konzernspitze

Protest und Gespräche am Werkstor

Das Abfindungsmodell der Pall-Geschäftsführung sei indiskutabel. Weiterer Protest sei zwingend notwendig. Deshalb fuhren gestern 130 Pall-Mitarbeiter von Waldstetten ins Werk nach Crailsheim, um sich dort mit der Konzernspitze aus den USA zu unterhalten. Das Gespräch kam aber nicht zustande. weiter
DG SCHLECHTBACH / Jahreshauptversammlung

Rasch kümmern

Zur Hauptversammlung der Dorfgemeinschaft Schlechtbach begrüßte der Vorsitzende Martin Grau zahlreiche Mitglieder. Wichtiges Thema waren Ergebnisse einer Verkehrsschau. weiter
GUTEN MORGEN

Raucherecke

Deutschland anno 2017: Dank der 14. Föderalismusreform ist das Rauchverbot jetzt in jeder Stadt extra geregelt. In Gmünd reißen schon die ersten Gastronomen die Häuser links und rechts von ihrer Gastwirtschaft ab, damit sie zur Eckkneipe werden. In Heubach ist Rauchen von 17.15 bis 21.30 Uhr in Restaurants erlaubt. Aber nur, wenn man danach nicht noch weiter

Scheffold-Sportler auf den Brettern

Die Zwölfer des Sportneigungsfachs am Scheffoldgymnasium fuhren zu einem Skitrainingslager an den "Olymp", das Haus Michaelis im Kleinen Walsertal, um sich in die Geheimnisse von Gleichgewicht und Balance beim Skifahren einführen zu lassen. Auf einem Bein, nur mit dem Innenski durchfuhren sie einen Slalom. Die Methode von Sebe Geiger hatte Erfolg, denn weiter

Schlag ins Gesicht

Zur Situation bei Pall Seitz Schenk in Waldstetten: "Seit Monaten verhandelt der Betriebsrat mit Unterstützung der IG Metall mit der Geschäftsleitung von Pall Seitz Schenk um den Erhalt der Arbeitsplätze und damit um den Erhalt des Standortes in Waldstetten. Nun hat wohl die Geschäftsleitung dem Betriebsrat ein Papier auf den Tisch gelegt, das die Belegschaft, weiter

Senior bestohlen

Mehrere tausend Euro hat am Montagnachmittag ein Unbekannter, der sich als Polizeibeamter ausgab, von einem 86 Jahre alten Mann ergaunert. Der Betrüger klingelte an der Haustür des betagten Mannes und veranlasste ihn unter einem Vorwand, ihm sein Bargeldversteck zu zeigen. In einem unbemerkten Moment nahm der Unbekannte das Geld an sich und ging. weiter

Spielplatz-Aktionen

Das gute Wetter wurde vom Jugendtreff Hardt genutzt, um mit einem Bollerwagen voller Spielsachen auf die Spielplätze der Siedlung zu fahren und dort verschiedenste Spielaktionen anzubieten. Die Kinder brauchen nicht viel zum Spielen. Ein paar Bälle, Murmeln, Frisbee, Federball, Tennisschläger, oder den Bollerwagen selbst, den sie zur Kutsche umfunktionieren weiter
BÜRGERZENTRUM / Neues Kulturprogramm in Waiblingen

Stars und Blechschaden

Zwar beginnt die 24. Theaterspielzeit im Waiblinger Bürgerzentrum erst im Oktober, aber bereits jetzt wurde der Spielplan vorgelegt. weiter
GEWÄSSER / Ein freigelegter Nesenbach könnte den Schlossgarten aufwerten

Stuttgarts "Ur-Fluss" soll ans Licht

Stuttgart liegt am Neckar. Das ist den meisten bekannt. Weniger bekannt ist aber der Nesenbach, obwohl der der "eigentliche" Stuttgarter Wasserlauf ist. Das hat einen einfachen Grund: Er wurde kanalisiert und ist nur an wenigen Stellen im Stadtgebiet sichtbar. Das soll sich nun wieder ändern. weiter

Teure Klinik

Die neue Zentral-Klinik des Rems-Murr-Kreises in Winnenden soll im Jahr 2013 in Betrieb gehen und fast 240 Millionen Euro kosten. Diese Daten stellte Landrat Johannes Fuchs nun vor. 620 Betten sind für das Haus der Zentralversorgung geplant, aufgeteilt auf vier Zentren für die Arbeitsbereiche Bauch, Trauma, Gefäße sowie Mutter und Kind. weiter
  • 191 Leser

Tour in den Alpen unternommen

Ludwig Haas, der frühere langjährige Skischulleiter des Remstalskiclub Böbingen, traf sich in Südtirol mit ein paar Schneesportfreunden aus Dresden, München, Augsburg, Köln und Eggen. Unter der Leitung der Südtiroler Carola und Manfred unternahm die Gruppe bei besten Schneeverhältnissen eine Skitour vom Skigebiet Obereggen aus über Pampeago und Predazzo weiter
SK OBERBÖBINGEN / 28. Vereins- und Jedermannschießen

Triumph der Motorradfreunde

Beim Vereins und Jedermannschießen der SK- Oberböbingen waren insgesamt 24 Mannschaften in der Disziplin Luftgewehr und 37 Einzelschützen im Kleinkaliberpreisschießen im Böbinger Schützenhaus am Start. Als Gesamtsieger mit 432 Ringen konnte sich wieder die Mannschaft I der Motorradfreunde Böbingen durchsetzen. weiter
IHK-UMWELTFIRMEN-INFORMATIONSSYSTEM UMFIS

Umfassende Datenbank

Anbieter von Umweltprodukten und -dienstleistungen können sich in das jetzt neu gestaltete IHK-Umweltfirmen-Informationssystem (UMFIS) eintragen. weiter
  • 121 Leser
SG SCHORNDORF / Tiefe Betroffenheit und erste Konsequenzen nach Tötungsdelikt

Vereinswirt hört sofort auf

Als Folge des Tötungsdelikts auf dem B-29-Parkplatz bei Winterbach hat der Vorstand der Sportgemeinschaft Schorndorf (SG) den Pachtvertrag für seine Vereinsgaststätte mit sofortiger Wirkung gelöst. Das war der Wunsch des Pächters. weiter
TV WISSGOLDINGEN / Der Turnverein stellt sich beim "TV Treff" in der Kaiserberghalle vor

Viel Beifall für Tanz und Turnen

Showtime war beim Turnverein Wißgolingen in der Kaiserberghalle kürzlich angesagt. Beim "TV-Treff" zeigten die verschiedenen Abteilungen ihr Können: Tänze, Turnen und Hintegrundinfos gab es fürs große Publikum. Die Zuschauer zeigten sich begeistert. weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Männerchor des Liederkranzes Straßdorf

Vor dem Jubiläum

Bei der Hauptversammlung des Männerchors des Liederkranzes Straßdorf in der "Krone" zog der Vorsitzende Bruno Bopp Bilanz über ein erlebnisreiches Vereinsjahr 2006 und gab einen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen und Auftritte für die Jahre 2007 und 2008. weiter

Vorfahrt missachtet

Etwa 2500 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 14.30 Uhr, als ein auf der Uferstraße stadtauswärts fahrender Toyota-Fahrer die Vorfahrt eines Motorradfahrers missachtete. Der Kradlenker war auf der Rechbergstraße in Richtung Straßdorf unterwegs. Der 22-jährige Kradfahrer zog sich leichte Verletzungen zu. weiter
  • 252 Leser
FEINSTAUB / Immer größere Verwirrung um Einrichtung der Umweltzone

Wird Fahrverbot verschoben?

Es wird für die Autofahrer in Gmünd und die, die nach Gmünd wollen oder müssen, immer verworrener: Möglicherwiese kippt der Plan, die Innenstadt ab Juli zur Umweltzone mit Fahrverbot zu erklären. weiter
SCHÖNSTATTBEWEGUNG / Besinnlicher Vormittag für Frauen und Mütter

Wohltuende Oasenstunden

Wunderschön mit Tüchern, Kerzen, Blüten und einem Marienbild waren die Veranstaltungsräume in Mögglingen und Herlikofen dekoriert, um die insgesamt etwa 120 Teilnehmerinnen, die zu "Oasenstunden" der Schönstattbewegung "Frauen und Mütter" gekommen waren, auf diese Vormittage einzustimmen. weiter

Zwei Sieger bei Naturfreunden

Den Sieger im Dia-Raten ermittelten die Gmünder Naturfreunde bei einer Zusammenkunft in ihrem Vereinsheim. Unter dem Motto "Mit Rucksack und Kamera durchs Ländle" stellte Dieter Streich teils knifflige Dias vor, die es zu erraten galt. Zwei Rater kamen mit der gleichen Punktzahl ins Stechen. Das endete wiederum mit einem Gleichstand, so dass es in diesem weiter

Regionalsport (15)

FUSSBALL / Regionalliga

VfR jetzt Unentschieden-König

Die Regionalliga-Fußballer des VfR Aalen spielten am Mittwochabend 0:0-unentschieden beim Karlsruher SC II. Mit diesem Punktgewinn klettern die Mannen um Trainer Edgar Schmitt in die obere Tabellenhälfte auf Rang neun. Das 0:0 war das 13. Unentschieden des VfR in dieser Saison - keine Mannschaft trennte sich öfters ohne Sieger und Verlierer. weiter
  • 1175 Leser
VON BERND MÜLLER UND WERNER RÖHRICH
Gleich vier VfB-Fußballer sind am Sonntag in Dorfmerkingen präsent: Die Profis Sami Khedira und Andreas Beck (Aalen), außerdem Manuel Fischer (Ebnat) sowie Patrick Funk (Unterkochen). Gegen 17 Uhr werden die Fußballer beim Starkbierfest in der Turn- und Festhalle Rede und Antwort stehen. Mit allen vieren kann man ganz normal "schwätza". Khedira als weiter

"Erneute Ohrfeige"

Zum Leserbrief von Max Fuchs (GT VOM 17. März, Thema: Sport- und Leistungszentrum) "Sehr geehrter Herr Fuchs, ich habe mir lange überlegt, ob ich auf gleichem Wege auf die verschiedenen Aussagen Ihrer Leserbriefe antworte, da ich der Meinung bin, dass man dies direkt miteinander klären sollte anstatt öffentlich auf diese Weise. Dennoch muss ich aufgrund weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Deutlicher TSV-Heimsieg

Auch ein Abstiegskandidat kann unbequem werden. Dies mussten die Lorcher Männer gegen den Tabellenvorletzten Cannstatt-Münster-Max Eythsee erfahren. Am Ende gab es doch einen klaren, ungefährdeten Sieg. weiter
HANDBALL / Kreisliga - Die Heubacher holen beim 28:28 einen Punkt

Ein Unentschieden im Topspiel

Im Spitzenspiel der Handball-Kreisliga A zeigten der Heubacher HV und der TV Brenz eine bis zur letzten Sekunde spannende Partie - 28:28. weiter
HANDBALL / Landesliga - Nach Sieg ist alles möglich

Finale beim TSV

Gegen einen sichtlich überforderten Gast aus Uhingen/Holzhausen hatte der TSV Alfdorf beim vorletzten Landesliga-Saisonspiel wenig Mühe, um am Ende mit 42:27 die Oberhand zu behalten. Nun ist sogar der Aufstieg wieder möglich. weiter
SCHWIMMEN / Bezirks-Jahrgangsmeisterschaften

Gratz räumt ab

Der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd war zwar nur mit einem Teil seiner Aktiven am Start, doch die präsentierten sich bei den Bezirks-Jahrgangmeisterschaften in guter Form. weiter
SCHULSPORT / Volleyball - Kreismeisterschaften

HBG überzeugt

Der Wettbewerb der Jüngsten im Volleyball, gespielt wird "3 gegen 3", fand in Wasseralfingen statt. Das Gmünder Hans-Baldung Gymnasium nahm mit drei Mannschaften teil, zwei durften feiern. weiter
FUSSBALL - SYMPOSIUM / Dr. Jürgen Wacker und Fußballlehrer Norbert Stippel über Notwendigkeiten im Training

Neue Ideen mit auf den Weg

"Mit den richtigen präventiven Maßnahmen wird die Qualität eines Spielers besser", sagt Dr. Jürgen Wacker. "Es gibt immer noch große Defizite bei vielen Jugendtrainern", sagt Fußballlehrer Norbert Stippel. Beide werden neben anderen auf dem Fußball-Symposium Ostalbkreis 2007 am Samstag im GEK-Kasino Bettringen referieren. weiter
FUSSBALL / B-Junioren

Niederlage in Heilbronn

Beim Gastspiel in Heilbronn traten die B-Jugendlichen des FCN ohne Selbstvertrauen auf und verloren nach einer schwachen ersten Halbzeit mit 0:2. weiter
LEICHTATHLETIK / Waldlauf-Regionalmeisterschaften in Göppingen - Zwei erste, ein zweiter und vier dritte Plätze für LG Staufen

Sabrina Dammenmiller läuft allen davon

Spätwinterlich waren die Bedingungen bei den Waldlauf-Regionalmeisterschaften im Göppinger Bürgerhölzle. Für die Teilnehmer der LG Staufen gab es zwei erste, einen zweiten und vier dritte Plätze. weiter
FUSSBALL / Oberliga - In drei Ligen wird heute gespielt

Schwung fürs Derby?

Der FC Normannia Gmünd spielt beim VfR Mannheim, der VfR Aalen reist zum Karlsruher SC II und der TSV Mutlangen empfängt die SG Bettringen. Am heutigen Abend rollt der Fußball dreimal. weiter
HANDBALL / Bezirksliga - Nach Unterbrechung den Faden verloren

SG Bettringen zittert weiter

Die Bettringer Handballer schweben in der Bezirksliga weiterhin in akuter Abstiegsgefahr. Nach der 27:32-Niederlage in Winzingen wird es eng. weiter

Überregional (110)

HEIDELDRUCK / Einmillionster Zylinder aus Amstetten

'Herzstück der Druckmaschine'

Großer Bahnhof auf der Alb: In Amstetten wurde gestern der einmillionste Druckzylinder ausgeliefert. In Wiesloch wird er in eine Bogenoffsetdruckmaschine vom Typ Speedmaster SM 52 eingebaut. Die Fabrik von Heidelberger Druckmaschinen auf der Schwäbischen Alb ist nicht nur das Kompetenzzentrum für Druckzylinder. Die 1300 Beschäftigten des weltweit führenden weiter
  • 325 Leser
RAD / Riis wehrt sich gegen Doping-Vorwürfe

'Randvoll' mit Epo

Der dänische Ex-Radsportprofi und jetzige Rennstall-Besitzer Bjarne Riis (42) hat massive Dopingvorwürfe seines Ex-Masseurs Jef dHont zurückgewiesen. weiter
  • 313 Leser
GEHÄLTER

13 Millionen für Ackermann

Das Rekordjahr der Deutschen Bank hat 2006 auch Vorstandschef Josef Ackermann erheblich mehr Geld beschert. Ackermann war mit 13,2 Mio. EUR der bestbezahlte Konzernchef in Deutschland. Im Jahr zuvor war der 59jährigen Schweizer noch mit 11,9 Mio. EUR entlohnt worden. Der gesamte Vorstand der Deutschen Bank wurde 2006 mit insgesamt 32,9 Mio. EUR bedacht, weiter
  • 353 Leser
HANDBALL

20 Kartons gesichert

Die Staatsanwaltschaft Magdeburg stellte bei ihren Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung gegen den Ex-Manager des Handball-Bundesligisten SC Magdeburg, Bernd-Uwe Hildebrandt, 20 Akten-Kartons sicher. 'Wir haben die Räume von zwei beschuldigten Privatpersonen sowie 12 Gesellschaften untersucht', bestätigte Oberstaatsanwalt Rudolf Jaspers. weiter
  • 343 Leser
DIEB

42 Kilo Damenwäsche

Ein 24-Jähriger im US-Staat Washington hat bei Raubzügen weibliche Unterwäsche mit einem Gesamtgewicht von 42 Kilo gestohlen. Der Mann war wiederholt in die Waschräume großer Wohnblocks eingedrungen, um sich seine Beute - rund 1500 Einzelteile - zu beschaffen. 'Er hat uns gesagt, dass er ein Problem hat', kommentierte Polizeichef Chris Tennant. weiter
  • 390 Leser
FUSSBALL

Am Geburtstag viele Paraden

Geburtstagskind Manuel Neuer hat der U-21-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im vierten Länderspiel des Jahres den dritten Sieg gesichert. Der Schlussmann von Bundesliga-Tabellenführer Schalke 04 avancierte an seinem 21. Geburtstag beim 1:0 (1:0)-Erfolg der Mannschaft von Trainer Dieter Eilts gegen Tschechien mit zahlreichen Paraden zum Matchwinner. weiter
  • 278 Leser

Amtsträgern drohen drei Jahre Gefängnis

Vorteilsannahme, Paragraph 331 im Strafgesetzbuch, wird mit bis zu drei Jahren Haft oder Geldstrafe geahndet. Bestraft wird ein Amtsträger, wenn er für die Dienstausübung einen Vorteil für sich oder einen Dritten fordert, sich versprechen lässt oder annimmt. Vorteilsgewährung kann mit bis zu drei Jahren oder mit einer Geldstrafe geahndet werden. Das weiter
  • 288 Leser
TARIFKONFLIKT / Metallunternehmen drängen auf raschen Abschluss

Arbeitgeber bieten drei Prozent

Roell: An der Grenze der Belastbarkeit - Gewerkschaft: Taschenspielertricks
Die Metallarbeitgeber in Baden-Württemberg bieten den Beschäftigten insgesamt drei Prozent mehr Geld. Die IG Metall lehnt das ab und fordert 6,5 Prozent. weiter
  • 196 Leser
AIR BERLIN / Einstieg ins Langstreckengeschäft durch Übernahme der Düsseldorfer

Auch LTU fliegt jetzt mit

Zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft zahlt 140 Mio. Euro und übernimmt Schulden
Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin hat den defizitären Ferienflieger LTU gekauft und ist damit auch ins Langstreckengeschäft eingestiegen. Der Kaufpreis beträgt 140 Mio. Euro. Das Unternehmen rechnet mit einer Zustimmung des Kartellamts im Sommer. weiter
  • 461 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele 1. FC Kaiserslautern - Maastricht 3:0 (1:0) Wattenscheid - RW Essen 1:1 (0:0) ·Länderspiel in Stockholm Brasilien - Ghana 1:0 (1:0) ·Regionalliga Nord, 28. Spieltag Holstein Kiel Wilhelmshaven 3:1 (0:0) RW Erfurt Dortmund II 0:1 (0:0) Dynamo Dresden Wuppertaler SV 1:1 (0:0) FC St. Pauli Emden 2:0 (1:0) Hamburger SV II Leverkusen weiter
  • 285 Leser
Ufo-Alarm

Aufregung um Sternschnuppe

Eine verglühende Sternschnuppe am Himmel hat am Montagabend manchen Beobachter zwischen Süddeutschland und Niedersachsen beunruhigt. Fachleute konnten aber schnell Entwarnung geben. Kein Ufo-Alarm, keine Außerirdischen, keine geheimen Flugtests - eine Sternschnuppe war es, die in unseren Breiten gut zu beobachten war. Mit grünlich-weißem Kopf und rötlich-gelbem weiter
  • 311 Leser
SCHWIMM-WM / Pellegrini knackt Franzis Rekord

Aus für Warnecke - Lurz macht Mut

Mark Warnecke scheiterte bei seinem letzten internationalen Auftritt im Vorlauf, aber Annika Lurz hat Deutschlands WM-Schwimmern neuen Mut gemacht. weiter
  • 314 Leser
IRAN

Außenamt macht Druck

Die Bundesregierung hat den iranischen Botschafter einbestellt und erneut die Freilassung der 15 vom Iran gefangen genommenen britischen Soldaten verlangt. Iran sei für die Unversehrtheit der Europäer - 14 Männer und eine Frau - verantwortlich und habe außerdem die Verpflichtung, umgehend konsularischen Zugang zu den Gefangenen zu gewähren. Die acht weiter
  • 215 Leser
EU / Finanzminister vereinfachen Zahlungsverkehr

Bankgeschäfte bald billiger

Bankgeschäfte werden für Verbraucher und Unternehmen in der EU billiger, schneller und einfacher. Die EU-Finanzminister beschlossen gestern einstimmig das EU-Zahlungsverkehrsgesetz. Banken und Sparkassen wollen die neuen Zahlungsmöglichkeiten von Anfang 2008 an anbieten. Grenzüberschreitende Überweisungen, Kartenzahlungen und Lastschriften sollen dann weiter
  • 258 Leser
POLIZEI / Deutsche und Schweizer Stellen arbeiten zusammen

Bei Sondereinsatz in der Grenzregion 80 Straftaten aufgedeckt

Deutsche und Schweizer Sicherheitskräfte haben bei einem fünftägigen Sondereinsatz in der Grenzregion rund 80 Straftaten aufgedeckt. Die Delikte reichten von der Geldwäsche über Drogen- und Zigarettenschmuggel bis zur illegalen Beschäftigung, wie Vertreter von Zoll und Polizei beider Länder gestern in Konstanz bekanntgaben. Zu Wasser, zu Lande und in weiter
  • 352 Leser
AKTIENMÄRKTE

Bessere Stimmung

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im März unerwartet verbessert und davon profitierte auch der Deutsche Aktienindex, der leicht zulegen konnte. Für Bewegung am Markt sorgte auch eine Mitteilung von Daimler-Chrysler, die Vorlage der Quartalszahlen von Ende April auf den 15. Mai zu verschieben. Dies werteten die Händler als Indiz dafür, weiter
  • 355 Leser
MUSIKMESSE / 30 000 Instrumente sind in Frankfurt ausgestellt

Branche steigert Auslandsumsätze

Mit der Verleihung des Frankfurter Musikpreises an den ungarischen Komponisten Peter Eötvös hat gestern am Main die Internationale Musikmesse begonnen. weiter
  • 200 Leser
RETTUNG

Bullen stürzen in Jauchegrube

Ungewöhnlicher Zwischenfall auf einem Bauernhof in Kempen im Kreis Viersen (Nordrhein-Westfalen): Vier Bullen sind dort gestern in eine Jauchegrube gestürzt und konnten erst nach sieben Stunden gerettet werden. Der Betonboden des Stalles habe nachgegeben, so dass die Tiere in den darunter liegenden Güllekeller stürzten, sagte ein Feuerwehrsprecher. weiter
  • 323 Leser

CD-TIPP

Mahavishnu total Zwei Jahrzehnte nach dem endgültigen Aus des Mahavishnu Orchestra wird das Werk einer der wichtigsten Fusion-Bands in ein neues, wenn auch authentisches Licht getaucht. Wie großartig die Bearbeitungen des Radio String Quartet sind, hatte man bereits bei ausgesuchten Festival-Auftritten erfahren können. Nun als auch auf dem Album 'celebrating weiter
  • 288 Leser
TISCHTENNIS / Deutschlands Herren besteigen den EM-Thron

Den Final-Fluch besiegt

Timo Boll: Nochmal Silber wäre für uns Blech gewesen
Die deutschen Tischtennis-Herren sind am Ziel ihrer Träume angekommen. Nach fünf vergeblichen Anläufen bestiegen sie erstmals Europas Thron. weiter
  • 348 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (132. Folge)

132. Folge »Ich glaube, dass diese Gespräche mit Ihnen, Myrna, einen Wendepunkt in Timmers Leben darstellten. Bis dahin hatte sie sich selbst die Schuld daran gegeben, was aus Ben geworden war. Halb glaubte sie ihm, wenn er sie bezichtigte, eine furchtbar schlechte Mutter gewesen zu sein. Und sie hatte das Gefühl, ihm etwas schuldig zu sein. Deshalb weiter
  • 283 Leser

Der Bambusbär ist weltweit eine Rarität

Der Große Panda - auch unter den Bezeichnungen Bambusbär und Riesenpanda bekannt - wird bis zu 100 Kilo schwer und zwischen 1,20 bis 1,90 Meter groß. In freier Wildbahn leben nach Angaben der Naturschutzorganisation WWF noch etwa 1600 Pandas in den Bambusdickichten Zentralchinas. Die Tiere beschäftigen sich bis zu 16 Stunden am Tag mit Fressen - bevorzugt weiter
  • 259 Leser
NATIONALELF / Trainer Morten Olsen glaubt sich vom DFB respektlos behandelt

Die Dänen fühlen sich veralbert

Manager Bierhoff kontert: Auch junge Leute bringen gute Leistung - Sechs Debüts?
Mächtiger Wirbel heute vor dem Fußball-Länderspiel in Duisburg. Gegner Dänemark ist sauer, dass die DFB-Auswahl heute zum Test mit einer B-Auswahl antritt. weiter
  • 371 Leser
THEATER / 'Der Hässliche' am Bayerischen Staatsschauspiel München

Doppelte Gretchenfrage

Grandiose Darsteller in einer Farce Marius von Mayenburgs
Von Schönheitskult und Fragen der Individualität handelt Marius von Mayenburgs Komödie 'Der Hässliche', die in München als tolles Körpertheater gezeigt wird. weiter
  • 391 Leser
TOURISMUS / Mehr Informationen für Reichenau-Besucher

Einblicke in die Inselgeschichte

Besucher der Reichenau können sich bald besser über die Geschichte der Bodensee-Insel informieren. Am kommenden Samstag werden drei Museumseinheiten feierlich eröffnet. Kernstück ist ein Neubau am Insel-Museum, in dem man Wissenswertes zur Geschichte der berühmten Benediktinerabtei erfahren kann. Wanderbischof Pirmin hatte das Kloster 724 gegründet, weiter
  • 230 Leser
INTENDANZ

Eine Million Besucher

Das Alte Schauspielhaus und die Komödie im Marquardt freuen sich über den Millionsten Besucher seit Beginn der Intendanz Carl Philip von Maldeghems vor knapp fünf Jahren. Blumen und einen Gutschein für zehn Vorstellungen nahm Heidrun Seifert, eine Gymnasiallehrerin aus Stuttgart, im Alten Schauspielhaus entgegen. weiter
  • 367 Leser
LEBEN / Neue Weiterbildung zum 'Alltagsbegleiter' alter Menschen

Eine Stütze der Hausgemeinschaft

Auch alte Menschen, die in Hausgemeinschaften zusammenleben, brauchen Hilfe, um ihren Alltag zu bestehen. Dafür gibt es jetzt bald 'Alltagsbegleiter'. weiter
  • 337 Leser
MUSEEN

Einmalige Galerie der Karikaturen

Helmut Kohl darf natürlich nicht fehlen. Neben dem Altbundeskanzler sind aber auch die anderen Großen der deutschen Nachkriegspolitik vertreten. Von Konrad Adenauer bis hin zu Angela Merkel will diese Dauerausstellung eine humoristische Zeitreise durch die bundesrepublikanische Geschichte ermöglichen. Denn das Haus der Geschichte in Bonn hat gestern weiter
  • 283 Leser

Em-quali

GRUPPE A Aserbaidschan - Finnland heute, 17.00 Serbien - Portugal heute, 20.30 Polen - Armenien heute, 20.30 1. Polen 6 4 1 111:5 13 2. Finnland 5 3 2 07:2 11 3. Portugal 5 3 1 112:3 10 4. Serbien 5 3 1 17:3 10 5. Belgien 6 2 1 34:6 7 6. Kasachstan 6 1 2 33:8 5 7. Armenien 4 0 1 30:5 1 8. Aserbaidschan 5 0 1 41:13 1 GRUPPE B Georgien - Färöer heute, weiter
  • 304 Leser
MÜLL / Stillgelegte Thermoselect-Anlage beschäftigt Firmenanwälte

ENBW gegen Schiedsverfahren

Ende 2004 war nach Pannen und Nachrüstungen der Ofen endgültig aus in der Thermoselect-Anlage im Karlsruher Rheinhafen. Vor Gericht geht es jetzt um Millionenkosten. weiter
  • 251 Leser
WÜRTH

Erneute Durchsuchung

Steuerfahnder und Staatsanwälte haben erneut Geschäftsräume der Würth-Gruppe in Künzelsau (Hohenlohekreis) durchsucht. Nach Auswertung des im Herbst vergangenen Jahres beschlagnahmten Materials seien neue Verdachtsmomente aufgetaucht, begründete eine Sprecherin der Stuttgarter Staatsanwaltschaft. Sie fügte hinzu, dass im Nordschwarzwald ein 'privates weiter
  • 365 Leser
TISCHTENNIS

Erstes EM-Gold von 1962

Der Titel für die Herren-Mannschaft in Belgrad bedeutete für den Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) in der 49-jährigen EM-Geschichte die 16. Goldmedaille. Der letzte EM-Triumph war 2002 in Zagreb der Titelgewinn im Einzel durch Timo Boll (Gönnern). Das erste deutsche EM-Gold hatte 1962 in Berlin das Frauen-Team mit Agnes Simon, Inge Harst, Edit Buchholz weiter
  • 354 Leser
FUSSBALL

Fans erhalten zweite Chance

Den Deutschen Fußball-Bund (DFB) plagt offenbar ein schlechtes Gewissen. Nach der Kritik an der Entscheidung von Bundestrainer Joachim Löw, am Mittwoch im Testspiel gegen Dänemark auf zahlreiche Stars zu verzichten, wendet sich der DFB mit einem besonderen Angebot an enttäuschte Fans. Wer nach dem Länderspielbesuch in Duisburg bis zum 5. April seine weiter
  • 246 Leser
PENDLER

Finanzgericht kippt Pauschale

Nach dem niedersächsischen hat auch das Finanzgericht des Saarlandes die Kürzung der Pendlerpauschale als verfassungswidrig eingestuft. Die Richter riefen deswegen das Bundesverfassungsgericht an. Seit Anfang 2007 sind laut Steueränderungsgesetz die ersten 20 Kilometer nicht mehr absetzbar. Das Gericht erklärte, die Neuregelung sei ein Verstoß gegen weiter
  • 234 Leser
AUTOMOBILINDUSTRIE

Forschung soll Klima schützen

Das sicherste und umweltfreundlichste Auto der Welt soll in Deutschland gebaut werden. Dieses Ziel formulierten Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) und der Verband der Automobilindustrie nach einem Treffen in Berlin. Die Gespräche mit den Forschungschefs von Daimler- Chrysler, Audi, VW und BMW sowie Vertretern mehrerer Zuliefererfirmen weiter
  • 334 Leser
TIERE / Wechselbad der Gefühle nach dem plötzlichen Tod der Pandabärin

Freude über 'Knut' - Trauer um 'Yan Yan'

Berliner Zoo verliert eine seiner Haupt-Attraktionen - Besucher drängen sich weiterhin um Eisbären-Gehege
Wechselbad der Gefühle im Zoo Berlin: Wo eben noch große Freude über Eisbärbaby 'Knut' herrschte, macht sich Trauer über den Tod der Pandabärin breit. weiter
  • 322 Leser
TRUNKENFAHRT

Für 30 000 in den Zaun

Das Aachener Amtsgericht hat den Fußball-Profi Moses Sichone von Bundesligist Alemannia Aachen wegen Trunkenheit im Verkehr zu 30 000 Euro (50 Tagessätze zu je 600 Euro) Strafe verurteilt. Zudem muss der 29-Jährige für zehn Monate seinen Führerschein abgeben. Sichone war am 17. Januar betrunken mit seinem PKW gegen einen Gartenzaun gefahren. weiter
  • 282 Leser
GAZASTREIFEN

Ganzes Dorf überschwemmt

Beim Bruch eines Erdwalls um ein Abwasserbecken ist im Norden des Gazastreifens ein ganzes Dorf überschwemmt worden. Mindestens sechs Menschen wurden durch die plötzliche Flutwelle aus Schlamm und Abwasser getötet, 25 Personen erlitten Verletzungen, wie ein Sprecher des palästinensischen Gesundheitsministeriums, Muawija Hassanin, erklärte. Das rund weiter
  • 282 Leser

Gassi gehen auf ...

...Amerikanisch. Levester Johnson aus Akron im US-Bundesstaat Ohio ist morgens immer noch müde. Ganz im Gegensatz zu seiner Italienischen Dogge namens 'Armani'. Die braucht nämlich ihren Auslauf und bekommt ihn typisch amerikanisch - mit dem Auto. weiter
  • 357 Leser
JUSTIZ / Internetanbieter müssen Beleidigungen löschen

Gegen Schlammschlacht im Netz

Internetanbieter müssen unter bestimmten Voraussetzungen beleidigende Inhalte aus von ihnen betriebenen Diskussionsforen löschen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Dieser Anspruch gegen den Forumsbetreiber entfalle nicht, weil der Beleidigte juristisch auch gegen den Autor des Beitrages vorgehen könne. Geklagt hatte ein Verein gegen Kinderpornographie weiter
  • 277 Leser
ARBEITSMARKT / Auf erste Neuregelungen geeinigt

Gespräche über Mindestlohn

Die Koalition streitet weiter über die Einführung gesetzlicher Mindestlöhne. Eine hochrangig besetzte Runde soll nun versuchen, die monatelange Kontroverse bei einem vertraulichen Treffen im Kanzleramt zu entschärfen. Zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit hatten sich Arbeitsmarktexperten von Union und SPD auf Kombilohn-Modelle für junge Menschen und weiter
  • 292 Leser
OPER / Brittens 'Billy Budd' in Hamburg gefeiert

Gnadenlose Seelenqual

Eine bilderstarke und musikalisch eindringliche Inszeniierung von Benjamin Brittens Seefahrer-Ballade 'Billy Budd' ist an der Staatsoper Hamburg gelungen. weiter
  • 276 Leser
DENKMALE

Herderzimmer restauriert

Das Herderzimmer im Weimarer Residenzschloss ist als erstes der dortigen vier Dichterzimmer wieder restauriert im einstigen Zustand zu bewundern. Die Arbeiten haben rund 75 000 Euro gekostet, wie der Direktor der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, Helmut-Eberhard Paulus, gestern im Weimar berichtete. Die Räume für Goethe, Schiller und Wieland weiter
  • 272 Leser
AFRIKA / Entwicklungsminister der G 8 fordern mehr Unterstützung im Kampf gegen Aids und Umweltschäden

Hilfe für den schwarzen Kontinent

Auf dem G-8-Gipfel im Juni soll über die Unterstützung der Entwicklungsländer entschieden werden. Auf Ministerebene sind die Beschlüsse jetzt vorbereitet worden. Entwicklungshilfeministerin Heidi Wieczorek-Zeul hat ihre Forderung bekräftigt, Einnahmen aus einer Kerosinsteuer für den Klimaschutz zu verwenden. Davon sollten vor allem die Entwicklungsländer weiter
  • 323 Leser
GESELLSCHAFT / Sozialwissenschaftler untersuchen Sternzeichen-Kombinationen

Horoskope helfen bei der Partnersuche nicht weiter

Auf der Suche nach einem Partner fürs Leben kann man sich das Lesen von Horoskopen nach einer neuen britischen Studie getrost sparen. Die Universität Manchester fand bei der groß angelegten Untersuchung heraus, dass die Sternzeichen keinerlei Auswirkung auf die Zusammensetzung einer Ehe haben. Der Sozialwissenschaftler David Voas untersuchte dazu die weiter
  • 287 Leser
TERROR / Prozess vor Militärkommission in Guantánamo

Häftling bekennt sich schuldig

Nach fünf Jahren Haft im US-Gefangenenlager Guantánamo hat sich der australische Terrorverdächtige David Hicks für schuldig erklärt. Das Geständnis des 31-Jährigen vor einer Militärkommission mache den Weg für seine Überstellung in sein Heimatland frei, erklärte sein australischer Anwalt David McLeod. Das Strafmaß könnte gegen Ende der Woche verkündet weiter
  • 271 Leser
VORSCHLAGSWESEN / Deutsches Institut für Betriebswirtschaft ermuntert Mitarbeiter und Unternehmen

Ideen des Personals werden immer wichtiger

Der Mitarbeiter eines Dienstleistungsunternehmens hatte eine bahnbrechende Idee und kassierte dafür von seinem Arbeitgeber eine Prämie von 440 000 Euro. Vorschläge aus der Belegschaft werden für Unternehmen immer wichtiger - und lohnen sich für die Beschäftigten. weiter
  • 458 Leser
KONJUNKTUR

Ifo: Stimmung bleibt gut

Die deutsche Wirtschaft hat die Mehrwertsteuer-Erhöhung verdaut und präsentiert sich in bester Frühjahrsstimmung. Nach zwei Rückgängen zum Jahresstart stieg der Ifo-Geschäftsklimaindex im März überraschend von 107,0 auf 107,7 Punkte. 'Der Aufschwung ist stark und robust', sagte Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn in München. Der Ifo-Index gilt als wichtigstes weiter
  • 318 Leser
REKORDE / Brite rennt in 68 Monaten einmal um die Erde und landet im Guinness-Buch

Im Laufschritt um den Globus

Fast vier Jahre nach einem abenteuerlichen Rennen um die Erdkugel ist ein 40-jähriger Brite jetzt offiziell als erster Weltumläufer in das Guinness-Buch eingetragen worden. Die strengen Rekordprüfer haben 48 000 Kilometer der von Garside zurückgelegten Strecke anerkannt. weiter
  • 386 Leser
STAATSOPER

Kammersänger ernannt

Drei Künstler der Staatsoper Stuttgart wurden für ihre großen Verdienste gestern mit dem Titel Kammersänger ausgezeichnet: Kunstminister Peter Frankenberg überreichte in der Oper die Urkunden an den südafrikanischen Tenor Helmut Holzapfel sowie den britischen Tenor Roderic Keating und den amerikanischen Bass-Bariton Mark Munkittrick. weiter
  • 440 Leser
TRANSTEC / Tübinger Hersteller von Hard- und Softwarelösungen baut seine Position aus

Kauf der Marke Lynx sorgt für Umsatzplus

Erfolgsmeldung bei Transtec: Der Computersystemhersteller aus Tübingen hat seine Position nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr ausgebaut. Das Betriebsergebnis hat sich mit 768 000 EUR mehr als verdoppelt. Unterm Strich erzielte das Unternehmen einen Jahresüberschuss von 175 000 EUR (Vorjahr: 16 000 EUR). Die Aktionäre werden aber wieder keine Dividende weiter
  • 399 Leser
GATE-M

Kaum Interesse im Mittelstand

Gate-M, das Segment für den Mittelstand an der Börse Stuttgart, stockt. Derzeit seien dort lediglich 14 Unternehmen notiert, sagt Dr. Rolf Deml, Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse. Ziel bei der Einrichtung des Segments an der Börse Stuttgart im Jahr 2004 war, dort 40 bis 50 Unternehmen des Mittelstands aufzunehmen. In der Spitze weiter
  • 400 Leser
GESUNDHEIT / Landesregierung legt sich fest

Kneipe bald rauchfrei

In Baden-Württemberg wird von Herbst an das Rauchen in Gaststätten nur noch erlaubt sein, wenn es einen zweiten Raum gibt. Darauf einigten sich CDU und FDP. weiter
  • 297 Leser
RAUCHVERBOTE

KOMMENTAR: Ein großer Fortschritt

Der öffentliche Druck hat gewirkt: Die Landesregierung hat sich auf weitgehende Rauchverbote in der Gastronomie geeinigt. Das ist ein großer Fortschritt, mögen die Ausnahmefälle auch wenig plausibel sein. In der Sache gibt es wenig abzuwägen: Raucher gefährden nicht nur ihre eigene Gesundheit, sondern auch die anderer. Man sollte sie nicht verteufeln, weiter
  • 243 Leser
VATERSCHAFT

KOMMENTAR: Offen und ehrlich

Mit ihrem Vorschlag, die Feststellung der biologischen Abstammung von der juristischen Anfechtung der Vaterschaft zu trennen, hat Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) einen großen Schritt nach vorn gemacht. Statt auf Verbote heimlicher Gentests setzt sie auf ein Verfahren, das allen Beteiligten gerecht wird. Künftig wird offen und ehrlich möglich weiter
  • 292 Leser
SIEMENS

KOMMENTAR: Schlimmer gehts immer

Kanns noch schlimmer kommen? Bei jeder neuen Hiobsbotschaft aus München glaubt man: das ist es jetzt gewesen. Schließlich werden bei Siemens schon seit Monaten die ungeklärten Geldströme von 200 Millionen Euro überprüft. Der Elektronik-Konzern selbst fahndet sogar selbstkritisch nach 420 Millionen Euro, die in dunkle Kanäle geflossen sein könnten. Ehemalige weiter
  • 307 Leser
UNWETTER / Straßburger Unglück vor Gericht

Konzert im Park trotz Sturmwarnung

Die Szenen waren schrecklich, als 2001 ein Baum in einem Straßburger Park auf Menschen stürzte. Die Stadt hatte Sturmwarnungen ignoriert, urteilte ein Gericht. weiter
  • 292 Leser
PENSIONEN / SPD fordert stärkere Vorsorge

Kostenlawine rollt

Baden-Württemberg muss aus Sicht der SPD für die dramatisch wachsenden Kosten der Beamtenpensionen dringend Geld in einem Fonds zurücklegen. weiter
  • 301 Leser
IWKA / Verpackungstechnik verkauft

Kuka neuer Name

IWKA trennt sich von der Verpackungstechnik und konzentriert sich vor allem auf die Robotertechnik der Tochter Kuka, die dem Unternehmen künftig den Namen gibt. weiter
  • 348 Leser
STUTTGARTER KICKERS / Regionalligist droht Insolvenz

Kullen will 450 000 Euro zurück

Der als Präsident der Stuttgarter Kickers vor drei Wochen zurückgetretene Hans Kullen fordert vom Fußball-Regionalligisten 450 000 Euro zurück. In einem Schreiben habe Kullen die bis 30. Juni 2008 laufende 'Rangrücktrittsvereinbarung' in Höhe von 450 000 Euro angefochten, erklärte der neue Kickers-Präsident Dirk Eichelbaum. Die Vereinbarung mit Kullen weiter
  • 239 Leser
EURO

Kurs zieht wieder an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB)setzte den Referenzkurs auf 1,3347 (Vortag: 1,3265) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7492 (0,7539) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67900 (0,67635) britische Pfund, 157,91 (157,05) japanische Yen und auf 1,6211 (1,6208) Schweizer Franken weiter
  • 344 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Teuerung steigt im Südwesten Die Teuerung hat sich in Baden-Württemberg im März leicht erhöht. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes stiegen die Preise um 2 Prozent. Im Februar betrug der Anstieg noch 1,9 Prozent. Wie die Statistiker weiter mitteilten, verteurte sich Gas im Vorjahresvergleich um 8,2 Prozent und Strom um 6 Prozent. Heizöl wurde weiter
  • 297 Leser

KURZ UND BÜNDIG

40 Einbrüche gestanden Nach mehr als 40 Einbrüchen in vier Monaten hat die Polizei in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) einen 27 Jahre alte Mann festgenommen. Er sei auf frischer Tat ertappt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. Der 27-Jährige habe gestanden, im gesamten Schwarzwald in Büros von Steuerberatern, Versicherungen, weiter
  • 372 Leser
Bayerischer Rundfunk Aus für Ärztin

Kühnemann

Der Bayerische Rundfunk (BR) beendet eine Ära: Der TV-Klassiker 'Sprechstunde' mit Fernseh-Ärztin Antje-Katrin Kühnemann wird nach 34 Jahren im kommenden Herbst auslaufen. Das bestätigte gestern ein BR-Sprecher. Die wöchentliche Sendung mit der 60 Jahre alten Kühnemann werde im Zuge der geplanten Programmreform beendet. weiter
  • 344 Leser
FUND

Leichenteile im Schlick

Ein Passant hat im Alsterschlick mitten in der Hamburger City Teile einer männlichen Leiche entdeckt. Die Knochen von Armen und Beinen traten bei Reinigungsarbeiten in dem Kanal unter einer Brücke zu Tage. Untersuchungen haben laut Polizei Spuren von 'massiver Gewalteinwirkung' an den Körperteilen und damit den Verdacht eines Tötungsdeliktes ergeben. weiter
  • 307 Leser
PRIVAT-UNI

LEITARTIKEL: Teures Experiment

Es hätte eine Erfolgsstory werden können: die privat finanzierte, konkurrenzfähige Hochschule; eine international attraktive Adresse nicht zuletzt dank der sie tragenden renommierten Unternehmen. Im Wettbewerb mit den als zu schwerfällig kritisierten staatlichen Hochschulen hätte im Land demonstriert werden können, was am Bildungsmarkt nachgefragt, weiter
  • 320 Leser

Leute im Blick

Halle Berry Die schöne Oscar-Gewinnerin Halle Berry (40) wird mit einem Stern auf dem 'Hollywood Walk Of Fame' geehrt. Am 3. April soll die Plakette in den Bürgersteig in Hollywood (Kalifornien) eingelassen werden, gaben die Veranstalter jetzt bekannt. Berry wird Stern Nr. 2333 gleich vor dem Kodak-Theater erhalten, wo die Oscar-Trophäen verliehen werden. weiter
  • 199 Leser
MOTORRAD

Locatelli aus Koma erwacht

Der frühere italienische Motorrad-Weltmeister Roberto Locatelli ist nach seinem schweren Trainingsunfall vor dem WM-Lauf in Jerez aus dem künstlichen Koma geholt worden. Der 32-Jährige sollte bereits gestern wieder in seine Heimat reisen. Das berichteten spanische Medien. Roberto Locatelli war mit seiner Gilera gegen einen Reifenstapel geprallt und weiter
  • 244 Leser
WETTSKANDAL / 46-Jährigem drohen bis zu zweieinhalb Jahre Haft

Malaysier gesteht zehn Manipulationsversuche

Der Wettskandal um manipulierte Spiele der 2. Fußball-Bundesliga, den Regionalligen Nord und Süd sowie der österreichischen Bundesliga steht vor der Aufklärung. Im Prozess vor dem Frankfurter Landgericht hat der Hauptangeklagte ein Geständnis abgelegt. Der Malaysier erklärte, dass er zwischen Sommer 2005 und März 2006 bei zehn Spielen Manipulationsversuche weiter
  • 390 Leser
USA / 42-Jähriger treibt hilflos im Wasser

Mann vor Niagara-Fällen gerettet

Rund einen Kilometer oberhalb der Niagarafälle haben Rettungskräfte einen hilflosen Mann aus dem Wasser geholt. Der 42-Jährige habe offenbar illegal in die USA gelangen wollen, erklärten die Behörden des US-Staates New York. Das Vorhaben geriet jedoch außer Kontrolle und kostete den Mann fast das Leben: Sicherheitskräfte eines Kraftwerks in der kanadischen weiter
  • 320 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 63,86 bis 67,20 (65,58) 1501 bis 2000 l 60,96 bis 62,12 (61,54) 2001 bis 2500 l 59,22 bis 61,76 (60,52) 2501 bis 3500 l 58,30 bis 59,07 (58,64) 3501 bis 4500 l 57,14 bis 58,07 (57,73) 4501 bis 5500 l 56,56 bis 57,22 (56,85) 5501 bis 6500 l weiter
  • 416 Leser
JUSTIZ / Zypries will heimliche Gentests überflüssig machen

Mehr Rechte für Väter

Biologische und juristische Abstammung werden getrennt
Männer sollen es künftig einfacher haben, vor Gericht zu klären, ob sie tatsächlich der Vater ihres Kindes sind. Ihre rechtliche Vaterschaft sollen sie unabhängig davon anfechten können. So will Bundesjustizministerin Brigitte Zypries heimliche Gentests überflüssig machen. Das Kindeswohl geht vor - dieses Prinzip soll künftig auch für Vaterschaftstests weiter
  • 327 Leser
2. Liga

Möhlmann kommt

· Trainer Benno Möhlmann wechselt zur kommenden Saison vom Fußball-Zweitligisen SpVgg Greuther Fürth zum akut abstiegsbedrohten Ligarivalen Eintracht Braunschweig. Die Niedersachsen, diee sich vor einer Woche von Willi Reimann getrennt hatten, werden bis zum Saisonende von Interimstrainer Dietmar Demuth betreut. weiter
  • 370 Leser

NA SOWAS . . .

Ausgesprochenes Pech hatten zwei Diebe bei einer Polizeikontrolle im münsterländischen Borken: Denn der Polizist, der die Routine-Überprüfung durchführte, war selbst der Bestohlene. Er entdeckte im Kofferraum Elektrowerkzeuge, die unzweifelhaft aus seinem eigenen Haus stammten. Die beiden 19 und 20 Jahre alten Männer gaben die Tat umgehend zu. weiter
  • 376 Leser
FUSSBALL

Nach EM-Ticket WM im Visier

Nachdem sich die U-17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) die Teilnahme an der EM-Endrunde in Belgien (2. bis 13. Mai) gesichert hatten, kamen die Glückwünsche von höchster Stelle. 'Die Qualifikation ist ein toller Erfolg. Die Mannschaft hat mit ihrer dominanten Spielweise absolut verdient die Fahrkarte nach Belgien gelöst', sagte DFB-Sportdirektor weiter
  • 289 Leser
HAUSHALT

Nachtrag für Erziehungsgeld

Die in diesem und im kommenden Jahr anfallenden Mehrkosten für das neue Landeserziehungsgeld in Baden-Württemberg - insgesamt vermutlich rund 52 Millionen Euro bis zum Jahr 2014 - sollen über einen Nachtragshaushalt finanziert werden. Dies hat der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Stefan Mappus, gestern in Mannheim bestätigt. Das Landeserziehungsgeld weiter
  • 261 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Barroso: Nobelpreis für Kohl EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso hat seine Absicht bekräftigt, Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) für den Friedensnobelpreis vorzuschlagen. Noch diese Woche wolle er einen Brief an das Preiskomitee schreiben, sagte Barroso. Er hatte seinen Vorschlag damit begründet, dass Kohl einen großen Beitrag zum Frieden weiter
  • 263 Leser
UNIVERSITÄTEN

Neuer Rektor in Heidelberg

An der Spitze der Universität Heidelberg, der ältesten deutschen Hochschule, steht von Oktober an Bernhard Eitel. Der Geographie-Professor wurde gestern zum neuen Rektor gewählt, wie ein Sprecher mitteilte. Der seit sechs Jahren amtierende Vorstand Peter Hommelhoff hatte nicht mehr für den Posten kandidiert. Der Senat der Universität wählte den 47-jährigen weiter
  • 257 Leser
KORRUPTION

Neuer Skandal erschüttert Siemens-Spitze

Die Siemens-Affäre hat mit der Verhaftung des Zentralvorstands Johannes Feldmayer eine neue Dimension erreicht. Die Verhaftung steht im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen den früheren Siemens-Betriebsrat Wilhelm Schelsky, der bereits in Untersuchungshaft sitzt. Siemens soll in den vergangenen sechs Jahren mindestens 14,75 Millionen Euro an Beratungsfirmen weiter
  • 302 Leser
BALLETTCHEF

Neumeier wird Ehrenbürger

Ballett-Intendant John Neumeier (65) wird neuer Ehrenbürger der Freien und Hansestadt Hamburg. 'John Neumeier hat mit seiner künstlerischen Arbeit und Leistung zum internationalen Ansehen Hamburgs beigetragen. Die Ehrenbürgerwürde ist ein Zeichen der Wertschätzung seiner Kunst und seiner Person', sagte Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust gestern in weiter
  • 291 Leser
TENNIS

Ohne Becker gegen Belgien

Mit den Tennis-Profis Tommy Haas als Nummer eins, Florian Mayer anstelle von Benjamin Becker, dem Doppel Alexander Waske/Michael Kohlmann und Philipp Kohlschreiber tritt Deutschland zum Daviscup-Viertelfinale am Osterwochenende in Ostende gegen Gastgeber Belgien an. Über den zweiten Einzelspieler neben Haas entscheidet Teamchef Patrik Kühnen nach den weiter
  • 298 Leser
RADSPORT / Deutschlandtour in neun Etappen mit 1320 Kilometer

Renndirektor Rapp: Es geht ums Überleben

Mit einem Mannschaftszeitfahren als Novum sowie dem 2670 Meter hohen Rettenbachferner in Österreich als Höhepunkt will die diesjährige Deutschland-Tour die Radsportfans begeistern und angesichts der Doping-Misere für positive Schlagzeilen sorgen. Insgesamt 1320 Kilometer stehen vom 10. bis 18. August auf dem Programm und führen die 192 Fahrer aus 24 weiter
  • 335 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Deutsche und Schweizer Grüne fordern 'Nulltoleranz'

Ruf nach Schutzzonen vor Gensaat am Bodensee

Deutsche und Schweizer Grünen-Politiker fordern mehr Schutz für den Saatgutanbau vor gentechnisch veränderten Pflanzen in der Bodensee-Region. Die Züchtung von Saatgut sei ein besonders sensibler Bereich, sagte Bernd Murschel, agrarpolitischer Sprecher der Grünen im baden-württembergischen Landtag gestern. 'Hier muss eine Nulltoleranz für die Verunreinigung weiter
  • 270 Leser
STUDIE / Erhöhtes Krankheitsrisiko für Bademeister und Schwimmlehrer

Schlechte Luft in Hallenbädern

Die Luft in Hallenbädern mit gechlortem Wasser erhöht das Gesundheitsrisiko für Bademeister und Schwimmlehrer. Das hat eine niederländische Untersuchung ergeben. Als Ursache gilt den Forschern der Universität Utrecht die Chemikalie Chloramin. Sie entsteht aus einer Reaktion des zur Wasserdesinfektion eingesetzten Chlors mit Speichel, Schweiß und Urin weiter
  • 317 Leser
UMWELT / Kommunen ärgern sich über gegensätzliche Botschaften aus Stuttgart

Schlingerkurs bei Fahrverboten

Unklarer Kurs bei den Fahrverboten für Altautos: Während Umweltministerin Gönner aufs Tempo drückt, tritt Wirtschaftsminister Pfister auf das Bremspedal. weiter
  • 285 Leser
ZAHLUNGSVERKEHR / EU-Finanzminister sind sich einig

Schneller und billiger

Die Zahlungen innerhalb von Euro-Land werden schneller und billiger. Sie sollen von 2008 an auch genau so sicher sein, wie innerhalb eines Landes. weiter
  • 404 Leser
EM-QUALIFIKATION / Rehhagel, Donadoni und McClaren unter Erfolgsdruck

Siegen oder fliegen

Für Italien, Griechenland und England sind die heutigen Spiele in der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2008 möglicherweise schon vorentscheidend. Die drei Trainer sehen sich bereits mit Gerüchten über mögliche Nachfolger konfrontiert. weiter
  • 295 Leser
EON / Düsseldorfer Konzern stockt Endesa-Anteil auf

Spekulation um Spitzentreffen

Im Übernahmekampf um den spanischen Stromkonzern Endesa hat Deutschlands größter Energieversorger Eon Boden gut gemacht. Der Energiekonzern sicherte sich in einer Vereinbarung mit Caja Madrid die 9,9-prozentige Beteiligung der spanischen Bank an dem Stromunternehmen, wie er in Düsseldorf mitteilte. Die Konkurrenten Enel und Acciona verfügen allerdings weiter
  • 272 Leser

Sport aktuell: Boll-Team holt Titel

Deutschlands Tischtennis-Herren sind erstmals Europameister. Im 26. Finale seit 1958 siegte das Team mit Timo Boll, Dimitri Owtscharow und Christian Süß gestern in Belgrad mit 3:0 gegen Kroatien. Zuvor hatte die Auswahl des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) fünf Mal bei Europameisterschaften ein Endspiel verloren. weiter
  • 418 Leser
TRAUERFEIERN

Stadt Stuttgart zahlt wieder

Die Stadt Stuttgart wird doch wieder die Trauerfeiern für mittellos Verstorbene bezahlen. Er sei froh, dass ein Weg gefunden werde, damit ausnahmslos alle Stuttgarter eine würdige Verabschiedung erfahren könnten, sagte Hans Peter Ehrlich, der evangelische Dekan in Stuttgart. Mit seinem katholischen Kollegen, Dekan Michael Brock, sei er dafür eingetreten, weiter
  • 253 Leser
DEUTER / Europas größter Rucksackhersteller bleibt auf Wachstumskurs

Stadtbummler sind die neue Zielgruppe

Deuter will weiter kräftig wachsen. Europas größter Hersteller von Wanderrucksäcken sieht sich in seiner Marktposition nach der Übernahme durch den fränkischen Stifte-Hersteller Schwan-Stabilo gestärkt und will Stadtbummler als neue Kundengruppe gewinnen. weiter
  • 679 Leser
VOGELGRIPPE / Keine neuen Fälle

Stallpflicht bald vorbei

Seit Monaten wurde im Südwesten kein Wildvogel mehr mit dem Vogelgrippe-Erreger entdeckt. Vor einem Jahr sah das noch anders aus: 16 Fälle wurden damals gezählt. weiter
  • 275 Leser

Stichwort: Der Niedriglohnsektor

Grundsätzliche Fragen des Niedriglohnsektors wie Mindestlöhne, Hinzuverdienstmöglichkeiten für Langzeitarbeitslose und das Verbot sittenwidriger Löhne sollen in einer beim Kanzleramt angesiedelten separaten Koalitions-Arbeitsgruppe gelöst werden. Ein Überblick über das bereits Vereinbarte: Kombilohn: Um langzeitarbeitslose Jugendliche in Beschäftigung weiter
  • 252 Leser
UNWETTER

Strafe für Straßburg

Im Prozess um das Gewitterdrama in Straßburg mit 13 Toten ist die Stadt zu 150 000 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Die Stadtverwaltung habe grob fahrlässig gehandelt und Gewitterwarnungen missachtet, hieß es in dem Urteil des Landgerichts. Ein Sturm hatte einen Baum entwurzelt, der Zuschauer eines Freilicht-Konzerts unter sich begraben hatte. weiter
  • 348 Leser

TELEFONAKTION: Altersvorsorge: Neutraler Rat am Donnerstag

Wer im Alter seinen Lebensstandard halten will, der muss vorsorgen. Denn die gesetzliche Rente wird dafür nicht ausreichen. Bei unserer Telefonaktion am Donnerstag, 29. März von 15 bis 17 Uhr, stehen sechs Experten des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft für Fragen zur Verfügung. Sie geben wichtige Tipps und Ratschläge zur privaten weiter
  • 368 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesligist Energie Cottbus muss drei Partien auf Zoltan Szelesi verzichten, der per TV-Beweis nachträglich einer Tätlichkeit überführt wurde. Der Ungar hatte am 16. März bei Hertha BSC Berlin (1:0) in der 62. Minute Kevin Boateng einen Kopfstoß versetzt.Fussball: Der Brasilianer Rafinha hat seinen Vertrag beim Bundesligisten Schalke 04 vorzeitig weiter
  • 224 Leser
SCHIFFFAHRT / Folgenschweres Frachterunglück

Totaler Stillstand auf dem Rhein

Reeder befürchten Millionenverluste
Auf dem Rhein bei Köln geht gar nichts. Der Binnenschifffahrt drohen Millionenverluste. Unterdessen steht fest, dass der Unglücksfrachter Risse im Rumpf hatte. weiter
  • 373 Leser
VOLLEYBALL

Um Platz eins

Wer geht als Tabellenerster in die Play-Offs? Diese Frage wird heute (20 Uhr) im Topspiel der Volleyball-Bundesliga zwischen dem VfB Friedrichshafen (2.) und Spitzenreiter Evivo Düren beantwortet. Siegen die Häfler 3:0 oder 3:1, dann übernehmen sie die Spitze und sind nicht mehr zu verdrängen. Was verstärktes Heimrecht in den Play-Offs bedeutet. weiter
  • 304 Leser
URTEIL / Wenn Herrchen und Frauchen bei ihrer Trennung Abmachungen treffen

Unterhalt für den Hund muss bezahlt werden

Haben Frauchen und Herrchen bei einer Trennung einen Unterhalt für den Hund vereinbart, kann die Zahlung später nicht ohne triftigen Grund eingestellt werden. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Zweibrücken hervor. In dem Fall hatten die Ehegatten bei der Trennung schriftlich vereinbart, dass der Mann an seine Frau monatlich 100 Euro für weiter
  • 344 Leser
MÄDCHEN

Verhungert und verdurstet

Die Mutter des 14 Monate alten Mädchens aus Bromskirchen in Westhessen, das verhungert und verdurstet ist, hat bei der Polizei ausgesagt. Über den Inhalt wollte die Staatsanwaltschaft Marburg gestern nichts sagen. Der Vater des Kindes schweigt zu den Vorwürfen. Die 21-Jährige, die nach Auskunft der Polizei wieder schwanger ist, und der 33 Jahre alte weiter
  • 342 Leser

Vor Gericht nicht zu verwenden

Heimliche Vaterschaftstests dürfen vor Gericht bei Vaterschaftsklagen nicht verwertet werden, hat das Bundesverfassungsgericht im Februar entschieden. Denn sie verletzen das Recht des Kindes auf 'informationelle Selbstbestimmung', also selbst entscheiden zu können, was mit seinem genetischen Datenmaterial geschieht. Strafbar sind die Tests nach der weiter
  • 264 Leser
SIEMENS / Johannes Feldmayer nach Durchsuchungsaktion festgenommen

Vorstand verhaftet

Verdacht: Millionen an Gewerkschaft geflossen
Die Siemens-Schmiergeldaffäre hat mit der Verhaftung von Vorstand Johannes Feldmayer eine neue Dimension erreicht. Der Manager wurde im Zuge einer Durchsuchungsaktion verhaftet. Er könnte Millionen Euro an eine arbeitgeberfreundliche Gewerkschaft gezahlt haben. weiter
  • 437 Leser
VW / Niedersachsen denkt an Erhöhung des Anteils

Wulff schielt auf Sperrminorität

Nach der Erhöhung des Porsche-Anteils an Volkswagen schließt der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff eine Erhöhung der Landesanteile am VW-Konzern auf 25 Prozent nicht mehr aus. Wenn Niedersachsen auf der VW-Hauptversammlung mit seinem Anteil von zur Zeit 20,25 Prozent über keine Sperrminorität verfüge, müsse der Landesanteil erhöht werden, weiter
  • 357 Leser
BEHR / Automobilzulieferer gewinnt Marktanteile

Übliche Klimaanlagen

Der Automobilzulieferer Behr hat trotz der Flaute auf dem Automarkt Umsatz, Gewinn und Marktanteile erhöht. Vor allem in Asien boomt das Geschäft. weiter
  • 409 Leser

Zeitreise durch die ...

...Erdgeschichte. Diese Nachbildung eines Sauriers, der in den Sümpfen und Meeren des heutigen Baden-Württembergs lebte, ist von Samstag an im Staatlichen Naturkundemuseum in Stuttgart zu sehen. Die dortige Ausstellung 'Saurier - Erfolgsmodell der Evolution' gibt bis zum 30. Oktober einen Überblick über neue Funde und Erkenntnisse auf dem Gebiet der weiter
  • 282 Leser
VERKEHR / Immer mehr überladene Holz-Lkw

Zu viel Last auf den Lastern

Sonderregeln nach dem Orkan Kyrill
Sorgen bereiten der Polizei stark überladene Holztransporte. Mit mehr Kontrollen will sie nach schweren Unfällen die Einhaltung des Gewichtslimits erreichen. weiter
  • 300 Leser
KORRUPTION / Geldstrafe auf Bewährung gegen Bürgermeister

Zum neuen Stromvertrag noch eine Spende

Bürgermeister können sich strafbar machen, wenn sie Spenden an Vereine in ihren Gemeinden vermitteln. Persönliche Bereicherung muss gar nicht erst im Spiel sein. weiter
  • 372 Leser
FERNSEHEN / Verfahren zur Ermittlung der Einschaltquoten wird umgerüstet

Zuschauer genauer unter die Lupe nehmen

Einschaltquoten sind bei Fernsehleuten alles. Das Verfahren zur Ermittlung der Quoten soll nun verändert werden. Denn auch die TV-Nutzung ändert sich. weiter
  • 254 Leser
FUSSBALL

Ärger wegen Sponsor

Dem AC Milan steht beim Viertelfinal-Rückspiel der Fußball-Champions-League gegen den FC Bayern München (11. April) Ärger bevor. Die Stadt München hat mit einem Trikotverbot für den Sponsor bwin gedroht. Wegen der geltenden Rechtslage geht die Stadt davon aus, dass Mailand auf die Trikotwerbung des umstrittenen Wettanbieters verzichtet. weiter
  • 274 Leser