Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. April 2007

anzeigen

Regional (61)

Der nächste Treff der Ruhestandsbeamten ist am Mittwoch, 18. April, in der Spitalmühle in Raum Rechberg. Der Treff beginnt um 15 Uhr. Elternprogramm Das Deutsche Rote Kreuz bietet den Kurs "Elternprogramm Triple P" zur "Positiven Erziehung" an. Der Kurs ist für Eltern von Teenagern und beginnt am Mittwoch, 18. April. Info und Anmeldung (07171) 350642 weiter
  • 106 Leser
Die Mitglieder des Kneipp-Vereins Schwäbisch Gmünd sind am Mittwoch, 18. April, zu ihrer Hauptversammlung in den Festsaal von St. Anna eingeladen. Beginn der Versammlung ist um 14.30 Uhr. Rioja für den Matador Eine spannende "Buchverkostung" mit Einblicken in die Herstellung des spanischen Rioja und den Fachkenntnissen des Weinjournalisten David Schwarzwälder weiter
INTEGRATION / Projekt von Integra mit "LOS-Mitteln" wurde im Werkhof Ost gestartet

"Lust auf Neuland" soll helfen

Vielen, die hier eine neue Heimat finden, fällt es schwer, die rechten Kontakte zu knüpfen und sich einzuleben, sprich sich zu integrieren. Um dies Jugendlichen vorwiegend aus dem Osten der Stadt leichter zu machen, starteten "LOS", Lokales Kapital für soziale Zwecke, und Integra, der Gesellschaft für Arbeit und Qualifizierung, unter dem Motto "Lust weiter
MÜNSTERMINISTRANTEN

Aktiv bei der Salvatorputzete

Es hat schon Tradition, dass die Münsterministranten eine Woche vor Ostern ihr Rauchfass und die Leuchter gegen Besen und Schubkarre tauschen, um den Kreuzweg am Salvator rechtzeitig vor Karfreitag vom Schmutz der vergangenen Zeit zu befreien. So war es auch in diesem Jahr. Mittägliche Stärkung für die fleißigen Helfer gab's bei den Schwestern von St. weiter

Albverein Straßdorf war im Wental

Im Wental kam der Osterhase zu den Kindern der Familiengruppe im Albverein Straßdorf. Kürzlich wanderte die Familiengruppe vom Albverein Straßdorf auf kinderwagengerechten Wegen von Irmannsweiler in das Wental. Bis die Wanderer im Wental angekommen sind, haben fleißige Osterhasen kleine Überraschungen für die Kinder im Wald versteckt. Das Suchen und weiter

An Demenz erkrankte Menschen begleiten

Die Pflege eines altersverwirrten Menschen ist für die Angehörigen mit erheblichen Belastungen verbunden. In der Veranstaltungsreihe der Sozialstation Schwäbischer Wald "Demenziell erkrankte Menschen begleiten und betreuen" erhalten Interessierte Tipps und Anregungen im Umgang mit altersverwirrten Menschen. Weitere Informationen gibt es telefonisch weiter
POLIZEI / 3500 Schüler und Lehrer räumen Berufsschulzentrum

Anrufer droht mit Bombe

Nach einem Bombenalarm mussten gestern rund 3500 Schüler das Berufsschulzentrum räumen. Die Schulleitung löste dazu Feueralarm aus, um die Evakuierung zu beschleunigen. Ein Sprengkörper wurde nicht gefunden, die Polizei sucht jetzt den Anrufer. weiter
ST. GEORG / Mutlanger Pfarrkirche soll renoviert werden

Auch die Orgel wird generalüberholt

Die Mutlanger Pfarrkirche wird renoviert. Nach über einem Jahr Vorlaufzeit und intensiver Beratungen erhielt der Kirchengemeinderat von St. Georg Mutlangen die Nachricht, dass die Diözese Rottenburg-Stuttgart einer Renovierung der St. Georgs Kirche zugestimmt hat. weiter
KONTAKTSTELLE FRAU UND BERUF / Ein Blick in die Praxis

Beispiel: Officenter

Die nächste Veranstaltung der Reihe "FrauenUnternehmen" der Kontaktstelle Frau und Beruf ist am Donnerstag, 19. April, um 20 Uhr im Landratsamt Gmünd in der Haußmannstraße. Diesmal stellt sich das Officenter vor. weiter
  • 369 Leser
ZEITGESPRÄCHE / Wolf von Lojewski zu Gast im Prediger

Blicke über den Tellerrand

Der Journalist und Fernsehmoderator Wolf von Lojewski ist morgen Abend um 19.30 Uhr im Prediger Gast der "Zeitgespräche". Er wird über seine Korrespondentenjahre in den Vereinigten Staaten und Großbritannien und über seine Arbeit bei ARD und ZDF berichten. weiter
GUTEN MORGEN

Das Häufchen

Zwischen der Garage und der Treppenhaustür liegt ein Häufchen. Besser gesagt: ein Haufen. Verdächtig braun, hoch und etwas zerlaufen. Kein schöner Anblick! Hier unten muss ein größeres Tier leben . . . Aber wie kam es hierher - die Türen waren doch alle zu?! Doch halt: Gestern Abend hat sich der kleine Pudel "Sushi" hier unten aufgehalten. Er ist dir weiter

Diavortrag über Portugal

Portugal ist eines der ärmsten und einfachsten Länder in Europa und trotzdem besitzt es einen besonderen Charme. Heike Felkel entführt auf eine interessante Reise in den westlichen Teil des europäischen Festlands. Im Anschluss an den Vortrag findet eine landestypische Verkostung statt. Der Vortrag läuft am Donnerstag, 19. April um 20 Uhr, im Alten Schloss, weiter
DUALES SYSTEM / Kaufmännische Schule auf Firmenbesuch

Die Trends kennen

Lehrkräfte der Berufsgruppe Automobil der Kaufmännischen Schule Aalen besuchten das Opel- und Subaru-Autohaus Spiegler, um sich über neue Entwicklungen und Trends in der Automobilbranche zu informieren. Hintergrund des Besuchs ist der Wunsch, den Unterricht zeitgemäß zu halten. weiter
  • 432 Leser

Dr. Joachim Bläse

Der SWR kommt mit einem Kamerateam: Die Fachtagung "GEWALTiges MEDIENangebot" morgen in Gmünd stößt auf große Resonanz. 70 Erzieher sind nachmittags dabei, 160 bereits jetzt beim Vortrag des Psychologen Dr. Thomas Fuchs über Medienkonsum am Abend im Stadtgarten. Dafür gibt es beim i-Punkt noch Karten. Über Gewalt und Medien sprach Michael Länge mit weiter
  • 135 Leser
VORHABEN / Ganztagsbetreuung im Pfahlbronner Kindergarten

Eltern sind gefragt

Wenn mindestens acht Kinder an einer Ganztagsbetreuung im Kindergarten Pfahlbronn teilnehmen, soll diese zweimal in der Woche angeboten werden. Die Alfdorfer Gemeinderäte beauftragten gestern in ihrer Sitzung die Verwaltung, den Bedarf zu ermitteln. Außerdem wurde die Gründung einer "Bürgerstiftung" Alfdorf beschlossen. weiter
KANARIEN- UND VOGELSCHUTZVEREIN / Hauptversammlung

Erfolgreiche Züchter geehrt

Der Gmünder Kanarien- und Vogelschutzverein führte seine Hauptversammlung durch. Berichte, Wahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Versammlung. weiter

Ergebnisse der Messung

Ergebnisse der Mobilfunkmessung werden in der nächsten Sitzung des Ruppertshofener Gemeinderates vorgestellt. Die Sitzung ist am Donnerstag, 19. April, im Rathaus und beginnt um 19 Uhr. Gesprochen wird auch über ein neues Bauhoffahrzeug. Thema ist außerdem die anstehende Bürgermeisterwahl. Es geht darum, die Modalitäten für die Wahl festzuklopfen. Zudem weiter
GEMEINDERAT ESCHACH / Feuerwehrsatzung geändert

FC wird unterstützt

Beschlossen wurde gestern eine Neufassung der Feuerwehrsatzung, in die Bestimmungen für die Jugendfeuerwehr aufgenommen wurden. Unmutsäußerungen gab es aus dem Gremium. Die Sitzungsunterlagen sollen oft zu kurzfristig bei den Gemeinderäten ankommen. weiter
KONZERT / Die schwäbische Band "Grachmusikoff" rockte im Übelmesser

Für ihr Publikum gaben sie das letzte Hemd

Man nehme zweimal Köberlein und einmal Fink und erhalte die explosive Urformation der Kult-Band "Grachmusikoff". Seit fast drei Jahrzehnten bringen die mittlerweile dezent ergrauten Vollblutmusiker die Menge zum Kochen - wie am Wochenende im Heubacher Übelmesser. weiter
KINDER-UNI / Neues Angebot in Göppingen

Gelehrter erklärt die Werbung

Wissbegierige Kinder zwischen acht und zwölf Jahren können am kommenden Donnerstag ins Studentenleben eintauchen und zu einer speziell für sie konzipierten Vorlesung gehen: Die Kinder-Uni geht im Märklin-Saal der Stadthalle der Frage nach: "Warum gibt es Werbung?" weiter
AUTOMEILE / Bau des neue Porsche Zentrums Rems-Jagst beginnt

Gmünder Westen idealer Standort

Viele Gäste aus Wirtschaft und Gesellschaft erlebten den Spatenstich für das Porsche Zentrum Rems-Murr, das jetzt an der Automeile in der Lorcher Straße gebaut wird. Fünf Millionen investiert die Hahn-Gruppe an dieser Stelle. weiter

Grabstein entwendet

Ein schwarz-grauer Grabstein mit den Maßen 80 mal 40 Zentimeter, samt Weihwasserschüssel und Blumen im Wert von 2000 Euro wurde in der Nacht zum Freitag vom Friedhof Hussenhofen entwendet. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 181 Leser
MUSIKVEREIN GSCHWEND / Frühjahrskonzert zusammen mit Gästen aus Fichtenberg

Große Bandbreite der Kapelle bewiesen

Voll besetzt war die Halle beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Gschwend. Vorsitzender Dieter Grau zeigte sich erfreut darüber, dass so viele Menschen das Konzert dem Fernsehprogramm vorzogen. Dabei habe sicher niemand den Konzertbesuch bereut. weiter
CDU-SENIORENUNION SCHWÄBISCH GMÜND / Bundestagabgeordneter Norbert Barthle zu Gast bei den Senioren

Große Koalition auf dem richtigen Weg

Wer regiert, steht in der Kritik - auch bei den eigenen Parteifreunden. Auch bei der CDU, der größeren Regierungspartei, ist das nicht anders. Für Gmünds CDU-Senioren ein Grund zum Gespräch mit dem CDU-Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle. weiter
FREIBAD / Alternativen für die Zukunft des Bettringer Bads durchgerechnet

Herr im eigenen Bad bleiben?

Der Erhalt des Freibads liegt den Bettringern am Herzen. Das wurde gestern Abend deutlich, als Oberbürgermeister Leidig und Baubürgermeister Frieser vor weitgehend vollen Zuhörerreihen darlegten, welche Alternativen es für den weiteren Betrieb des Bades gibt - und was sie kosten. weiter
SPORTVEREIN GÖGGINGEN / Jahreshauptversammlung mit vielen Ehrungen

Jugendtrainer fehlen an allen Ecken und Enden

Bei allen, die ihn und den Sportverein im vergangenen Jahr unterstützt haben, bedankte sich der Vorsitzende Gerhard Maier bei der Hauptversammlung des SV Göggingen. Zurückblickend auf das Jahr 2006 konnte Maier eine Mitgliederzahl von 431 über 18 Jahre und zirka 100 Jugendliche präsentieren. weiter
  • 108 Leser

Kinderspaß mit DRK

Mit viel Spannung inspizierten die Maxis des Kinderhauses "Am Auhölzle" in Heubach den den DRK-Rettungswagen. Es wurden Kinder verbunden, auf Tragen gelegt, ein EKG gemacht, die Medikamente und der Kinder-Notfallkoffer gezeigt und vieles mehr. Die Rettungskräfte beantworteten alle Fragen. Es war für alle ein tolles Erlebnis. weiter
  • 159 Leser

Klimaschutz und "Bocksgassen-Szene"

Der Gemeinderat tagt am Mittwoch ab 16 Uhr im großen Rathaussitzungssaal öffentlich. Zu Beginn gibt's ein Referat des Physikers Ralf Bermich zum Thema Klimaschutz am Beispiel der Stadt Heidelberg. Weitere Themen sind unter anderem: Ausbau des Rad- und Wanderwegs Schurrenhof, Bebauungspläne und Erschließungsmaßnahmen für den Gügling, die Sporthalle im weiter
SOZIALDEMOKRATEN

Kommunen sollen gestärkt werden

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) hat bei einer Sitzung im "Reichsadler" in Mögglingen die Situation der Gemeinden im Ostalbkreis erörtert und ihren Vorstand gewählt. Vorsitzender ist der Gmünder Stadtrat Konrad von Streit. weiter
AGV 1954 / Besuch bei der Feuerwehr

Lehrreicher "Einsatz"

Kürzlich besuchte eine große Gruppe des AGV 1954 das Feuerwehrhaus. Günther und Thomas Elser führten die AGVler durch das Haus am Sebaldplatz. weiter
  • 102 Leser

Mit Softairwaffe beschossen

Durch Geschosse aus einer Softair-Waffe wurde ein Autofahrer am Freitag, gegen 12 Uhr, am Arm leicht verletzt. Der Mann saß bei geöffneter Scheibe in seinem Fahrzeug in der Bahnhofstraße, als aus der Zimmereigasse geschossen wurde. Hinweise auf den Schützen nimmt der Polizeiposten Heubach entgegen. weiter
  • 205 Leser

Mittwochswanderung mit dem Förster

Die Gschwender Mittwochswanderung führt morgen in ein wenig bekanntes Tal im Schwäbischen Wald. Förster Friz wird die Besonderheiten der Landschaft und des Waldbaues in seinem Revier erläutern. Zur üblichen Zeit um 14 Uhr starten die Fahrgemeinschaften am Marktplatz in Gschwend in Richtung Vordersteinenberg. Bei den Sportstätten beginnt die Wanderung. weiter

Motorrad mit 195 geblitzt

Mit vielfachen Kontrollen reagierte die Polizei im Ostalbkreis auf den witterungsbedingt vorgezogenen Saisonstart vieler Motorradfreunde. Ein Zweirad-Freund wurde mit knapp 200 Stundenkilometern "geblitzt". weiter

Navigationsgerät gestohlen

Ein offen angebrachtes Navigationsgerät der Marke Medion im Wert von 270 Euro wurde in der Nacht zum Freitag aus einem im Schindelackerweg abgestellten Fiat entwendet. Die Polizei bemisst den Sachschaden auf rund 500 Euro. weiter
  • 264 Leser
WALDSPORTPFAD / Seit über 35 Jahren ist der Weg samt seiner Stationen ein begehrtes Ziel von Läufern und Spaziergängern

Neue Stämme für die Bauchmuskeln

Als Modeerscheinung ist der Waldsportpfad Anfang der 70er Jahre in Lorch entstanden. "Und sofort kamen die Besucher, viele von ihnen aus Gmünd", erzählt Rolf Lechleitner, damaliger Revierleiter beim Forstamt Lorch. Das hat sich bis heute nicht geändert. weiter
BÄDER / Das Freibad im Schießtal wird auf die Öffnung am am 12. Mai vorbereitet

Neuer Belag macht Wasserrutsche schneller

Die Sonne sticht und in den Freibädern wird geschuftet. Die Vorbereitungen auf die neue Saison laufen. Im Schießtalbad wird die Rutsche runderneuert. Ein neuer Belag wird aufgezogen, der bringt noch mehr Tempo. Auch der Vorverkauf für die Saisonkarten ist im Gange. weiter
  • 123 Leser
GESANGVEREIN HELLERSHOF / "Spatzen"-Chef ist Fest-Pate

Norbert Rier grüßt

Der Chef der Kastelruther Spatzen, Norbert Rier, war Pate der Jahresfeier des Gesangvereins Eintracht Hellershof. "Reden ist Silber, Singen ist Gold" lautete das Motto des Fests in der Kaisersbacher Gemeindehalle - benannt nach dem neuen Album der Kastelruther Spatzen. weiter
  • 124 Leser

Nordic-Fitness kommt auch auf Rollen daher

Zu Nordic Walking kommt auch Nordic Skating: beides konnten Besucher einer Infoveranstaltung auf dem TÜV-Gelände in der Weststadt versuchen. Andy Herzer und Dietmar Grimminger, die das Zentrum "ANDI" für Biomechanik, Sport und Prävention betreiben, luden dazu ein. Bei Schnupperkursen erfuhren Besucher den richtigen Umgang mit Stock, Schuhen und Sportgeräten. weiter
SENIORENGEMEINSCHAFT LEINZELL / Polizist Rolf Späth bei der Jahreshauptversammlung

Polifant für die Vorsitzende

Mit Kaffee, Kuchen und Getränken versorgt, begingen die Leinzeller Senioren ihre Hauptversammlung. Die Vorsitzende Erda Schuster-Ernst konnte ein volles Haus begrüßen. weiter
  • 115 Leser
TV LINDACH / Kritik an 1. Mannschaft bei Mitgliederversammlung

Posten weiter vakant

Rund 900 Mitglieder zählt der TV Lindach. "Nur" 38 kamen zur Hauptversammlung. Wenig überraschend daher, dass die Stellen des Abteilungsleiters Fußball sowie des Spielleiters weiter vakant bleiben. weiter
GEWALTPRÄVENTION / Andreas Schumschal besucht siebte Klasse beim Parler-Gymnasium

Richtigen Umgang mit Konflikten lernen

Konflikte gibt es in jeder Gruppe. Entscheidend ist nur, wie man damit umgeht. Andreas Schumschal von der Koordinationsstelle Prävention im Ostalbkreis war zu Besuch am Parler Gymnasium in der Klasse 7c beim sozialen Kompetenztraining. weiter
  • 134 Leser

Samstags in Alfdorf Erste Hilfe lernen

An den kommenden beiden Samstagen organisieren Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Alfdorf Erste-Hilfe-Kurse. Jeweils am 21. und am 28. April können Bürger von 9 bis 16 Uhr in der Unteren Schlossstraße 35 ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen. In den vergangenen Wochen hat sich laut DRK-Helfern viel in der Ersten Hilfe verändert. Die weiter

Scheffoldgymnasium - Probenphase Ochsenhausen 07

Zu Gast in der "Landesakademie für die musikalische Jugend" in Ochsenhausen waren gut 140 Schüler und Lehrer des Scheffoldgymnasiums . Mit Chor, Orchester und Bigband wurde drei Tage lang intensiv geprobt, insbesondere zur Vorbereitung zweier Konzerte im Mai. Am Sonntag, 6. Mai findet in der Johanneskirche in Gmünd ein sakrales Konzert mit Chor und weiter

Singtage des Liederkranzes 1850 Herlikofen

Im März veranstalteten die beiden Chöre des Liederkranzes Herlikofen ihren jeweiligen Singtag. Singtage dienen zum intensiven Proben der momentan einzustudierenden Lieder. Im Hinblick auf bevorstehende Konzertveranstaltungen, beispielsweise das Frühlingskonzert am 12. Mai, wurde an beiden Tagen konzentriert geübt. Auch für das Miteinander waren die weiter
REMSTALSKICLUB BÖBINGEN

Skispaß satt in den Dolomiten

Die letzte Schneesportfreizeit der DSV Skischule Böbingen in der Osterwoche führte, geleitet vom ehemaligen Skischulleiter Ludwig Haas, in die Dolomiten nach Campitelo di Fassa. weiter

Stein gegen Feuerwehrauto

Nach einem Löscheinsatz am Sonntag, war ein Fahrzeug der Gmünder Feuerwehr gegen 22.10 Uhr auf der Szekesfehervarer Straße unterwegs, als plötzlich ein Stein gegen die Scheibe des voll besetzten Fahrzeugs geworfen wurde. Die Scheibe aber hielt stand und wurde nur zerkratzt. Verletzt wurde niemand. Die Steinewerfer konnten unerkannt flüchten, wurden weiter
KUNST-AKTION

Stuttgart wird Stutengarten

Mit bunten Rössern möchte Stuttgart künftig sein Stadtbild schmücken. Die Skulpturen weisen auch auf die Namensherkunft der Landeshauptstadt zurück. weiter

Tennisverein Schwäbisch Gmünd auf Skipisten

Über 20 Teens und Twens des Tennisverein Schwäbisch Gmünd starteten zu einem langen Skiwochenende nach Bezau in den Bregenzerwald. Unter der professionellen Leitung des ersten Mannschaftsspielers und ausgebildeten Skilehrers Martin Ruff wurde Samstag und Sonntag in Damüls bei Sonnenschein und Neuschnee Skigefahren und Geboardet. Die über den Sommer weiter
FÖRDERVEREIN / Waldstetter Hilfe für Malachowa trägt Früchte

Traum vom Europahaus der Jugend

Der Waldstetter Förderverein Kinderheim Malachowa in Tutajev/ Russland hat in den vergangenen neun Jahren eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Aus baufälligen Hütten wurden ordentliche Wohnhäuser, in denen Kinder ohne Eltern in familiärem Umfeld aufwachsen können. weiter

Unfall beim Überholen

Obwohl ein Autofahrer rechtzeitig den Blinker setzte, um von der Landesstraße Abtsgmünd in Richtung Leinroden in einen Feldweg einzubiegen, wurde er von einem nachfolgenden Auto überholt. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von rund 5500 Euro. Der Unfall ereignete sich am Freitag, gegen 19.40 Uhr. weiter
  • 183 Leser

Versammlung beim Tennisclub

Der Tennisclub Waldstetten trifft sich am kommenden Freitag, 20. April, zur Mitgliederversammlung. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr im Clubheim des Vereins in Waldstetten. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte des Kassiers, der Kassenprüfer und Rechenschaftsberichte, Wahlen und Verschiedenes. Die Vereinsleitung freut sich über zahlreiches weiter
POLIZEI / Untersuchungen im Fall der in Leinzell aufgefundenen toten Python

Verstoß gegen Artenschutzabkommen?

In Leinzell hat die Feuerwehr eine tote Python aus der Lein gefischt. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet - wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Artenschutzabkommen. weiter
KRIMINALITÄT / Polizei warnt vor Falschgeld

Viele falsche 200er

Seit Anfang des Jahres sind in Stuttgart vermehrt falsche Zweihunderteuroscheine aufgetaucht. Allein an einem Tag im März sind in der Stuttgarter Innenstadt insgesamt zehn gefälschte Zweihunderteuronoten in verschiedenen Einzelhandelsgeschäften sowie in einer Apotheke in Umlauf gebracht worden. Das teilte die Polizei nun mit. weiter

Vortrag über Waldpädagogik

Umweltpädagoge Rudolf Hettich aus Wißgoldingen hält heute im Alten Rathaus in Alfdorf einen Vortrag zum Thema "Waldpädagogik im Zeitalter der Bildungs-und Wertediskussion." Die Mitarbeiter des Waldkindergartens Hasenköhl in Alfdorf organisieren die Veranstaltung mit dem Referent von der Gesellschaft für Natur- und Umweltpädagogik. Der Vortrag beginnt weiter

Wald in Brand

Bei Kaisersbach-Weidenhof. gab es gestern einen Waldbrand. Die Ermittlungen ergaben, dass ein Landwirt bereits am Freitag Reisig auf einer Wiese angezündet hatte und das Feuer bis gestern Morgen wiederholt überwacht hatte. Durch starken Wind griffen Teile der Restglut am Mittag auf eine Wiese über, schließlich geriet auch ein Hektar Wald in Brand. Die weiter

Wanderung durch die Wacholderheide

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Waldstetten, startet am kommenden Sonntag, 22. April, zu einer Wacholderheide-Wanderung. Die etwa dreistündige Strecke führt vom Furtlespass über den Eierberg, nach Degenfeld und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Gäste sind willkommen. Wanderführer weiter

Wieder Blutspenden in Gschwend

Möglichkeit, die Blutgruppe zu erfahren, bietet das Deutsche Rote Kreuz allen Bürgern bei der Blutspendeaktion am Mittwoch, 18. April, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Gschwend. weiter
  • 166 Leser

Zum Jugendtag nach Untermarchtal radeln

Die katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist in Wißgoldingen fährt mit einer Gruppe der Seelsorgeeinheit zum Jugendtag nach Untermarchtal. Vom 31. Mai bis 3. Juni wollen die Jugendlichen mit dem Fahrrad unterwegs sein. Mitradeln dürfen Teilnehmer ab 14 Jahren aus der Seelsorgeeinheit. Nähere Informationen und Anmeldung gibt es beim Pfarramt weiter

Regionalsport (7)

FUSSBALL / Bezirksstaffelleiter Alfons Krauß feiert heute seinen 60. Geburtstag und er wünscht sich:

"Mehr Fairness und Respekt"

Alfons Krauß feiert heute seinen 60. Geburtstag. Der Bezirksstaffelleiter im Fußball-Bezirk Kocher-Rems ist bereit für weitere Aufgaben, diskutiert die Dinge gerne aus und spielt, wenn's sein muss, auch mal den Buhmann. weiter
  • 224 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal

Bezirksligisten unter sich

Vier Bezirksligisten treffen am Mittwoch um 18.30 Uhr im Bezirkspokal aufeinander. Essingen muss nach Bopfingen und die DJK Aalen nach Heidenheim. weiter
  • 323 Leser
SCHWIMMEN / Deutsche Meisterschaften in Berlin - Starke Leistungen von in Gmünd bekannten Sportlern

Die Ehemaligen überzeugen

Während sich ein Dutzend der Topkräfte des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd in einem Trainingslager an der norditalienischen Adria auf die weitere Saison vorbereiteten, ging ein Trio von Ex-Gmündern bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin an den Start. weiter
FUSSBALL / B-Junioren

Glücklicher FCN-Sieg

Die B-Junioren des FC Normannia konnten ihren Aufwärtstrend fortsetzen und besiegten, wenn auch zum Schluss glücklich, den SV Bonlanden mit 4:3. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A

SVG: Weiner geht weg

Nach vier Jahren ist Schluss. Dieter Weiner hört am Saisonende als Trainer des A-Ligisten SV Göggingen auf. "Ich hatte eine schöne Zeit dort, aber irgendwann muss mal ein neuer Wind rein", sagt der 47-Jährige. weiter

Warum nicht an Platz vier denken?

Die Mannschaft des FC Normannia lässt sich von der ausstehenden Vertragsverlängerung des Trainers nicht aus der Ruhe bringen, sagt Abwehrspieler Michael Kuhn im Interview. Außerdem spricht er über die aktuelle Form, den Klassenerhalt und - den Aufstieg. weiter

Überregional (115)

KÜNSTLER / Gerhard Richter Ehrenbürger von Köln

'Atemberaubendes Ereignis'

'Glücklich, dankbar und stolz' hat der Maler Gerhard Richter gestern die Ehrenbürgerwürde der Stadt Köln in Empfang genommen. 'Für mich ist das heute ein atemberaubendes Ereignis', sagte der 75-jährige Starkünstler im Historischen Rathaus. 'Das ist schon was.' Die Ehrenbürgerwürde sei auch mit keinem Kunstpreis vergleichbar, da sie etwas 'Familiäres, weiter
  • 306 Leser
THEATERTAGE

'Fremde Heimat' am Bodensee

Unter dem Motto 'Fremde Heimat' werden die 18. Baden-Württembergischen Theatertage 2007 in Konstanz über die Bühne gehen. Schwerpunkt des Festivals vom 10. bis zum 20. Mai soll die zeitgenössische Dramatik sein, kündigten der Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Bühnenvereins und das Konstanzer Stadttheater gestern an. Besucher haben die Möglichkeit, weiter
  • 263 Leser
TIERE / Vorsichtshalber Antibiotikum gegeben

'Knut' gehts nicht so gut

Sorge um das Berliner Eisbärbaby 'Knut': Er war gestern nicht so munter wie sonst und hat ein Antibiotikum bekommen. Der Auftritt im Freigehege musste nach 30 Minuten abgebrochen werden, sagte Zoo-Tierarzt Andre Schüle. 'Knut' werde nun Ruhe gewährt und beobachtet. 'Im Moment liegt er auf seiner Decke und pennt', sagte Schüle gestern Mittag. Vermutlich weiter
  • 237 Leser
VERBRECHEN / Prozess gegen den mutmaßlichen 'Autobahnmörder von Haiger'

'Lass mich los, lass mich gehen'

Überlebende erzählt von Mordversuch - Lkw-Fahrer gesteht, drei Frauen umgebracht zu haben
Zum Prozessauftakt gegen den mutmaßlichen 'Autobahnmörder von Haiger' hat der Angeklagte Marco M. vor dem Landgericht Limburg drei Morde und einen Mordversuch gestanden. Die einzige Überlebende der Mordserie erzählte, wie sie knapp dem Tode entrann. weiter
  • 433 Leser

'Migranten' und 'Migrationshintergrund'

In der gesellschaftlichen und politischen Debatte ist immer seltener von 'Ausländern' oder 'Ausländerkindern' die Rede; statt dessen spricht man politisch korrekt von 'Migranten' oder 'Personen mit Migrationshintergrund' wie etwa das Statistische Landesamt. Das Wort 'Migration' stammt aus dem Lateinischen und heißt 'Wanderung'. Migranten sind demnach weiter
  • 530 Leser
DFB-POKAL / Ermittlungen gegen VfB-Verteidiger Arthur Boka

'Neuntwichtigstes Spiel'

Nürnbergs Trainer Meyer nimmt Club-Boss Roth auf den Arm
Beim VfB Stuttgart beginnt die wichtige Woche mit dem DFB-Pokalspiel morgen beim VfL Wolfsburg und dem Bundesliga-Schlager am Samstag gegen den FC Bayern mit Ungemach. Verteidgier Arthur Boka sieht sich einem Ermittlungsverfahren des DFB ausgesetzt. weiter
  • 289 Leser
USA / Grausames Blutbad auf einem Universitäts-Campus in Virginia

'Schüsse, immer wieder Schüsse'

Täter vermutlich tot - Motiv unklar - Studenten schimpfen über unzureichende Sicherheitsvorkehrungen
Erst fielen vereinzelte Schüsse, dann, Stunden später, wurde das ganze Ausmaß des Amoklaufs an der Technischen Universität in Blacksburg bekannt. Mindestens 31 Menschen hat ein Amokläufer in den Tod gerissen. Die Hintergründe der Bluttat waren zunächst nicht bekannt. weiter
  • 275 Leser
AUSZEICHNUNGEN / Wissenschaftler geehrt

100 000 Euro Preisgeld für Spitzenforschung

Der Landesforschungspreis gilt als Gütesiegel erster Klasse. Für 2006 werden Leistungen von Wissenschaftlern aus Freiburg und Stuttgart gewürdigt. weiter
  • 319 Leser
FRAUEN / 'Rabenmütter' trommeln für neuen Feminismus

Alte Debatten neu belebt

Wieder spielt die Gebärfähigkeit eine Rolle
Die Schlachten um Gleichberechtigung sind geschlagen - so dachte die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin - bis sie eines Besseren belehrt wurde. Ihre Erfahrung nach der Debatte um Kindererziehung und Krippen: Die Frauen werden wieder über die Gebärfähigkeit definiert. weiter
  • 258 Leser

Anzeige der Opfer

Die Vereinigung Opfer der NS-Militärjustiz stellt Strafanzeige wegen Beleidigung gegen Günther Oettinger. Der Vorsitzende Ludwig Baumann erklärte, 'für die wenigen Überlebenden der Wehrmachtsjustiz sowie die über 20 000 Hingerichteten und ihre Angehörigen' sei die Aussage, Filbinger sei Gegner des Nazi-Regimes gewesen, 'eine schamlose Verhöhnung.' Baumann weiter
  • 280 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 29. Spieltag FC Jena Erzgeb. Aue 2:1 (2:0) Tore:1:0 Zimmermann(10.),2:0 Schlitte(45.+1), 2:1 Demir (84.). - Rote Karten: Wachsmuth (J./87.) wegen groben Foulspiels, Kos (A./87.) nach einer Tätlichkeit. - Gelb-Rot: Rangelow (A./84.). - Zuschauer: 10 845. Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. Karlsruher SC 29/60, 2. Hansa Rostock 29/55, 3. weiter
  • 261 Leser
SYSTEM / Zwei Wochen nach dem ersten Urnengang treffen die beiden Spitzenreiter aufeinander

Aus Verachtung über die Parteien setzte De Gaulle Direktwahl durch

Laut den Worten von Charles de Gaulle, dem Begründer der Fünften Republik Frankreichs, ist die Präsidentschaftswahl 'die Begegnung eines Mannes mit dem Volk'. Der General, der die politischen Parteien verachtete, hat die Direktwahl des Staatspräsidenten durchgesetzt. Seither schreibt Artikel 7 der französischen Verfassung vor, dass der Präsident mit weiter
  • 255 Leser
KRIMINELLER / Festnahme nach drei Unfällen

Autodieb war lausiger Fahrer

Ein Autodieb in Neuseeland hat drei gestohlene Wagen innerhalb einer Stunde zu Schrott gefahren - nach dem dritten Unfall wurde er festgenommen. Der 23-Jährige knackte zunächst in einer Wohngegend von Blenheim auf der Südinsel ein Auto. Er setzte es gegen die Hauswand, schreckte den Besitzer auf und flüchtete. Anschließend versuchte er sich an einer weiter
  • 242 Leser
JUGENDLICHE

Betrunken im Tunnel

Auf dem Heimweg von einer Party haben sich in Südthüringen drei sturzbetrunkene 16- und 17-Jährige in Lebensgefahr begeben. Sie taumelten nachts durch einen 2,7 Kilometer langen Autobahntunnel bei Suhl. Als sie auf dem Monitor der Überwachungskamera auftauchten, wurde der Tunnel sofort gesperrt. Sie hatten zwischen 2,3 und 2,5 Promille Alkohol im Blut. weiter
  • 313 Leser
werder bremen

Borowski: Neue Pause

Fußball-Nationalspieler Tim Borowski wird Werder Bremen im Kampf um die deutsche Meisterschaft länger fehlen. Der 26-Jährige erlitt beim 2:0-Sieg in Dortmund eine Außenbanddehnung im linken Knie. 'Ich bin schon etwas geschockt, weil ich gerade nach dem Uefa-Cup-Spiel gegen Alkmaar ein sehr gutes Gefühl hatte, dass alles hält', sagte der Pechvogel. weiter
  • 352 Leser
BAGGERSEE

Bub beim Spiel ertrunken

Ein sechs Jahre alter Bub ist beim Spielen an einem wegen Kiesabbaus gesperrten See in Berghaupten (Ortenaukreis) ertrunken. Wie die Polizei gestern mitteilte, hielt sich der Bub am Vortag mit drei gleichaltrigen Freunden und einem vier Jahre alten Mädchen am Ufer des Baggersees auf. 'Die beiden Familien saßen ein Stück weit entfernt, die Kinder spielten weiter
  • 344 Leser
GELD / Miese Masche mit den Gewinn-Nachrichten, aber die Justiz ist auf Seiten der Verbraucher

Das Glück lässt sich einklagen

Ob per E-Mail oder mit der guten alten Papier-Post: Derzeit boomt der Nepp mit Gewinn-Mitteilungen. Oftmals zum Leidwesen der Verbraucher. Doch mit einem tüchtigen Anwalt lässt sich wirklich ein Gewinn damit machen. Denn die Justiz ist auf Seiten der Betroffenen. weiter
  • 408 Leser
PRÄSIDENT / 40 Prozent der Wähler sind noch unentschlossen, das Rennen erscheint völlig offen

Das lange Zaudern der Franzosen

Der Konservative, die Linke, der Mann der Mitte: Kein Kandidat überzeugt wirklich
Alles scheint möglich am Sonntag beim ersten Wahlgang um das Amt des französischen Präsidenten. Denn völlig offen ist, welche beiden Kandidaten in die Stichwahl ziehen. Die politische Szene übt sich im wilden Taktieren, während die Bürger gelangweilt sind. weiter
  • 262 Leser
URAUFFÜHRUNG / Johann Kresnik inszeniert Theaterfassung von Kafkas 'Amerika'

Der Auswanderer ist zu anständig

Kritik an bösen Auswüchsen das Kapitalismus und an den Kriegen auf der Welt kommt in Johann Kresniks Kafka-Spektakel 'Amerika' oft recht polternd daher. weiter
  • 264 Leser
ANNETTE ROECKL / Erstmals steht eine Frau an der Spitze des Münchner Traditionsunternehmens

Der edle Handschuh muss nicht unbedingt wärmen

Handschuhe zieht die Frau nicht nur an, wenn es kalt ist. Der edle Handschuh als kostspieliges Accessoire zum Abendkleid erlebt ein Comeback. Davon profitiert das Münchner Traditionsunternehmen Roeckl. In sechster Generation wird es von Tochter Annette geführt. weiter
  • 436 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (012. Folge)

12. Folge »Mach ich!« Peter Heiland schaltete sein Handy ab und machte sich auf den Weg. Was würde wohl mit all den Hallen geschehen? Vermutlich standen sie nur noch, weil der Abriss zu teuer gewesen wäre. Die meisten Fenster waren zertrümmert. Die Eisengerippe, die einst die quadratischen Glasscheiben gefasst hatten, rosteten vor sich hin. Der Regen weiter
  • 328 Leser
haus der Kunst

Dercon verlängert

Der in Belgien geborene Kunsthistoriker Chris Dercon wird mindestens weitere fünf Jahre in München bleiben. Eine entsprechende Vertragsverlängerung vereinbarten der Leiter des Hauses der Kunst und Bayerns Kunstminister Thomas Goppel. Dercon sei es seit 2003 gelungen, dem Ausstellungshaus ein neues Profil zu geben, stellte Goppel heraus. weiter
  • 305 Leser
KANDIDATEN / Zwölf Bewerber

Die Linke droht zu zersplittern

Zwölf Bewerber wollen als Präsident in den Elysée-Palast einziehen. Die Vielzahl an linken Splitterkandidaten könnte zur Gefahr für die Sozialistin Royal werden. weiter
  • 232 Leser

Die zehn teuersten Promi-Scheidungen

1. Michael & Juanita Jordan (Scheidung läuft noch): mögliche Abfindung 150 Millionen Dollar 2. Neil Diamond & Marcia Murphey (1994): 150 Millionen Dollar 3. Steven Spielberg & Amy Irving (1989): 100 Millionen Dollar 4. Harrison Ford & Melissa Mathison (2004): 85 Millionen Dollar 5. Kevin Costner & Cindy Silva (1994): 80 Millionen weiter
  • 270 Leser
ESSAYIST

Ehrung für Bohrer

Der 'Merkur'-Herausgeber und Essayist Karl Heinz Bohrer erhält den Heinrich-Mann-Preis 2007. Bohrer stelle nicht zuletzt für die jüngere Generation ein 'Vorbild gelebter Wissenschaft' dar, teilte die Berliner Akademie der Künste mit. Der 71-Jährige, der Professor an der Universität Bielefeld ist, sei ein 'unbequemer Intellektueller', der die Zeitgenossen weiter
  • 235 Leser
VERSTEIGERUNG / Schloss Roseck kam unter den Hammer

Eigentümer-Sohn bot 1,3 Millionen

Schloss Roseck bei Tübingen bleibt womöglich im Besitz der jetzigen Eigentümerfamilie. Markus Eggenweiler hat bei der Zwangsversteigerung 1,3 Millionen Euro geboten. weiter
  • 650 Leser
POP / Peter Maffays musikalische 'Allianz für Kinder' in Mannheim

Einmal um die ganze Welt

Begegnungen-Projekt mit internationalen Künstlern in der SAP-Arena
Rocken für den guten Zweck und zwar mit globalem Anspruch, dies ist der Ansatz von Peter Maffays zweitem 'Begegnungen'-Projekt. In der Mannheimer SAP-Arena sangen bei der Livepremiere Künstler aus 14 Ländern auf der Rundbühne - eine musikalische Allianz für Kinder. weiter
  • 366 Leser
EISHOCKEY

Entscheidung vertagt

Die Füchse Duisburg aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben ihre Entscheidung über einen Umzug nach Stuttgart vertagt. Nach einem Treffen mit Vertretern der baden-württembergischen Hauptstadt soll die definitive Entscheidung Anfang kommender Woche fallen. Der DEL-Klub will zunächst feste Zusagen von Sponsoren abwarten. weiter
  • 352 Leser

Erlkönig in Zinn. ...

...Noch bis zum 1. Mai ist die Zinnfiguren-Ausstellung des Bezirks Schwaben unter dem Titel 'Prachtstücke - Geschichten, Mythen und Ereignisse in Zinn' im Schloss Höchstädt zu sehen. Am kommenden Sonntag, 14 Uhr, können Besucher die Entstehung der Miniaturen 'live' miterleben. Neben dem Erlkönig zeigt die Ausstellung beispielsweise Szenen aus 'Asterix' weiter
  • 286 Leser
MITTELSTAND

EU-Lob für kleine Firmen

Handwerk und mittelständische Unternehmen sind nach den Worten des Vizepräsidenten der Europäischen Kommission Günter Verheugen der Motor für wirtschaftliches Wachstum und die Arbeitsplätze in Europa. Bei der Eröffnung der 4. Europäischen Konferenz für Handwerk und Kleinunternehmen kündigte Verheugen am Montag in Stuttgart eine Senkung der Bürokratiekosten weiter
  • 408 Leser
GESELLSCHAFT / Forbes-Liste mit den teuersten Promi-Scheidungen der vergangenen 25 Jahre

Ex-Beatle Paul McCartney in den Top Ten

Basketball-Star Michael Jordan führt mit geschätzten 150 Millionen Dollar Abfindung
Sie verdienen Millionen und müssen im Scheidungsfall bluten: Die Top Ten der teuersten Promi-Scheidungen führt der US-Basketball-Star Michael Jordan. weiter
  • 230 Leser
ZWEITE LIGA / Finkes Spieler machen sich für Trainer stark

Freibrief aus Freiburg

Eine Gala-Vorstellung nach der anderen liefert Fußball-Zweitligist SC Freiburg ab - und Trainer Volker Finke macht notgedrungen gute Miene zum bösen Spiel. weiter
  • 275 Leser
FUSSBALL

Friedensgipfel mit Garnelen

Bei einem 'Friedensgipfel' haben Uefa-Boss Michel Platini und DFB-Präsident Theo Zwanziger ihre Differenzen beigelegt und wollen nun vertrauensvoll kooperieren. weiter
  • 267 Leser
MEXIKO / Studenten gründen Insektenfarm, um die große Nachfrage nach einer Delikatesse zu bedienen

Frittierte Heuschrecken mit Dip

Sie fressen nur gesunde Kräuter, sind selbst sehr eiweißreich und schmecken recht knackig - in Mexiko gelten gegrillte Heuschrecken als Delikatesse: so sehr, dass sie mitunter Mangelware sind. Eine Gruppe findiger Studenten will sie daher auf einer Insektenfarm züchten. weiter
  • 440 Leser
em 2008

Für Österreich ein Geschäft

Trotz einheitlicher Ticketpreise verdient Österreich an den Karten der Fußball-Europameisterschaft 2008 etwa neun Mal mehr als Co-Gastgeber Schweiz. Nach Angaben eines Sprechers der Schweizer Koordinationsbehörde rechnen die Eidgenossen mit Einnahmen in Höhe von umgerechnet 1,1 Millionen Euro. Für Österreich sind es rund neun Millionen. Grund dafür weiter
  • 271 Leser
SICHERHEIT / Innenminister will Inlandseinsatz der Bundeswehr

Gegenwind für Schäuble

SPD kündigt Widerstand gegen 'Leitlinien' an
Die innere Sicherheit entwickelt sich zunehmend zum Konfliktfeld in der Koalition. Innenminister Wolfgang Schäuble hat 'Leitlinien für die innere Sicherheit' angekündigt. Darin soll der von der SPD abgelehnte Einsatz der Bundeswehr im Inneren festgeschrieben werden. weiter
  • 306 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Unüberbrückbare Differenzen mit Bürgermeister

Gemeinderat entlässt sich selbst

Nach Jahren des Hoffens und Streitens hat der Gemeinderat von Wieslet im Kreis Lörrach den Schlussstrich gezogen. Alle acht Räte haben ihre Entlassung beantragt. weiter
  • 337 Leser

Geringerer Umsatz in ...

...der Gastronomie.D Das deutsche Gastgewerbe ist schwach ins Jahr 2007 gestartet: Der Umsatz ging im Februar preisbereinigt um 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück. Nominal blieb er praktisch unverändert. Eine Sprecherin des Branchenverbandes Dehoga meinte jedoch: 'Die Stimmung ist besser als die Lage.' Kantinen und Caterer legten von Januar auf weiter
  • 315 Leser

Geringerer Umsatz in ...

...der Gastronomie.D Das deutsche Gastgewerbe ist schwach ins Jahr 2007 gestartet: Der Umsatz ging im Februar preisbereinigt um 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück. Nominal blieb er praktisch unverändert. Eine Sprecherin des Branchenverbandes Dehoga meinte jedoch: 'Die Stimmung ist besser als die Lage.' Kantinen und Caterer legten von Januar auf weiter
  • 364 Leser
KRIEGSVETERAN / 39 Jahre mit Pistolenkugel gelebt

Geschoss aus Herz operiert

39 Jahre nach einer Schussverletzung haben Ärzte in Vietnam eine Pistolenkugel aus dem Herzen eines Ex-Soldaten (60) operiert. Er bekam in der dreistündigen OP auch eine künstliche Herzklappe. Das Projektil war 2,5 Zentimeter lang und steckte in der Herzwand. Le Dinh Hung kämpfte im Vietnam-Krieg auf kommunistischer Seite gegen die Amerikaner. Er wurde weiter
  • 246 Leser
METALLINDUSTRIE

Gespräch ohne Ergebnis vertagt

Die Tarifverhandlungen für die 800 000 Beschäftigten im traditionellen Metalltarifbezirk Baden-Württemberg sind gestern ergebnislos auf Ende April vertagt worden. Am 26. April, zwei Tage vor Ablauf der Friedenspflicht, werden die Tarifparteien einen vierten Anlauf nehmen. Könne bis dahin keine Einigung erzielt werden, drohte IG Metall-Bezirksleiter weiter
  • 361 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 4 145 040,00 Euro, Gewinnklasse 2: 235 908,90 Euro, Gewinnklasse 3: 67 019,50 Euro, Gewinnklasse 4: 2189,30 Euro, Gewinnklasse 5: 245,20 Euro, Gewinnklasse 6: 41,50 Euro, Gewinnklasse 7: 28,20 Euro, Gewinnklasse 8: 11,70 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 1472,80 Euro, Gewinnklasse 2: 81,60 Euro, Gewinnklasse 3: 9,50 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 271 Leser
EISHOCKEY / Mannheim kann heute den sechsten Titel perfekt machen

Greg Poss bremst alle Euphorie

Der Champagner für die Meisterfeier ist in Mannheim kaltgestellt. Schon heute (19.30 Uhr) können die Adler mit dem dritten Sieg in der Finalserie der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) ihren sechsten Titelgewinn feiern. Aber Trainer Greg Poss hält nichts von dieser Euphorie. weiter
  • 388 Leser

Grüne werben für Bündnis der Opposition

Die Grünen werben für gemeinsamen Widerstand der Opposition gegen eine Verschärfung der Sicherheitsgesetze. Dies sei 'ein wichtiges Feld für eine systematische Zusammenarbeit der oppositionellen Kräfte', sagte Grünen-Chef Reinhard Bütikofer. Es gehe um so viel, 'dass wir dafür werben, dass hier alle, denen der Rechtstaat lieb und teuer ist, an einem weiter
  • 242 Leser
ANGRIFF

Hase dreht durch

Eine Woche nach Ostern hat ein wild gewordener Feldhase in Linz in Österreich eine 74 Jahre alte Rentnerin attackiert. Nach Angaben eines Polizeisprechers war die Frau gestern im Garten ihres Hauses beim Wäsche aufhängen, als das Tier sie angriff und in den Fuß biss. Die überraschte Rentnerin stürzte, konnte sich aber ins Haus retten. Ihr Ehemann rief weiter
  • 254 Leser
MUSEUM / Roboter als Souvenirverkäufer

Hinterm Tresen agiert KR 125

Die Besucher sind begeistert vom neuen Souvenirverkäufer im Technik-Museum Sinsheim mit dem Namen KR 125. Dabei handelt es sich um einen früheren Schweißroboter aus dem Automobilbau. Er besorgt die gewünschte Ware und graviert auch Münzen. weiter
  • 351 Leser
BELGIEN

Häftling flieht per Helikopter

Nach der spektakulären Flucht eines Häftlings per Hubschrauber sucht die belgische Polizei weiter nach dem Entflohenen und seinen Helfern. Die beiden Komplizen des 33-jährigen Franzosen hatten zur Befreiung des Kriminellen einen Helikopter gemietet. Sie zwangen den Piloten und einen Fluglehrer mit einer Handgranate und vorgehaltener Pistole, Kurs auf weiter
  • 315 Leser
AKTIENMÄRKTE

Index auf Jahreshoch

Andauernde Übernahmespekulationen trieben den Deutschen Aktien-Index (Dax) gestern auf ein neues Jahreshoch. Aus technischer Sicht hat er mit dem Anstieg über 7300 Punkten das nächste Kaufsignal erzeugt, sagten Börsianer. Vor allem die Commerzbank-Aktien profitierten von dem Übernahmefieber im Finanzsektor, das vom Werben um die niederländische ABN weiter
  • 366 Leser

INTERVIEW: Wie im Theater

Der Wahlkampf in Frankreich lebt von der Inszenierung nach US-Vorbild, sagt Professor Frank Baasner, Direktor des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg. Er vermisst sachbezogene Aussagen - zum Beispiel zur schwachen Wirtschaft und zu Europa. weiter
  • 291 Leser
STAHL / Deutsche Hersteller legen weiter zu

Kapazitäten voll ausgelastet

Die internationale Stahlproduktion wird nach Einschätzung der Wirtschaftsvereinigung Stahl im laufenden und im kommenden Jahr um jeweils 6 Prozent wachsen. Auch in Deutschland werde die Produktion 2007 weiter zulegen, sagte Verbandschef Dieter Ameling. Zwischen Januar und März sei in Deutschland mit 12,3 Mio. Tonnen 9,5 Prozent mehr Rohstahl hergestellt weiter
  • 458 Leser
ROYALS / Nach der Trennung von Prinz William und seiner Freundin gehen die Spekulationen weiter

Kates letzte Hoffnung per Handy zunichte gemacht

Die Trennung von Prinz William und Kate Middleton beschäftigt die Klatschblätter in allen Einzelheiten: Er soll ihr das endgültige Aus per Handy mitgeteilt haben. weiter
  • 310 Leser
americas cup

Kein Wind, kein Auftakt

Skipper Jesper Bank konnte fast Däumchen drehen, Trimmer Matti Paschen war beschäftigungslos und Grinder Oliver-Sven Buder hatte sich seine Premiere beim Kampf um die älteste Sporttrophäe der Welt wohl auch ein wenig anders vorgestellt: Eine mehrstündige Flaute verhinderte gestern den Auftakt der Herausforderer-Runde für den 32. America's Cup in Valencia. weiter
  • 324 Leser

Keine Gedenkfeier

Der Berliner Erzbischof Georg Sterzinsky hat einen Gedenkgottesdienst für Hans Filbinger (CDU) in Berlin untersagt. Der Erzbischof möchte so verhindern, 'dass der Gottesdienst missbraucht wird', teilte ein Sprecher mit. Ursprünglich wollte Prälat Wolfgang Knauft in der Andacht heute in der Sankt-Hedwigs-Kathedrale daran erinnern, dass Filbinger als weiter
  • 290 Leser
TODESPFLEGER / Ermittlungen gegen Arzt eingestellt

Keine Nachlässigkeit

Im Zusammenhang mit der Sonthofener Mordserie habe der verantwortliche Arzt korrekt gehandelt. Die Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren eingestellt. weiter
  • 287 Leser
BOXEN

Klitschko-Kampf fix

IBF-Boxweltmeister Wladimir Klitschko wird am 7. Juli in Köln seinen Schwergewichts-Titel gegen Lamon Brewster verteidigen. Für den 31 Jahre alten Klitschko ist das Duell die Gelegenheit zur Revanche für die schwere K.o.-Niederlage gegen den 33 Jahre alten US-Amerikaner im Kampf um den WBO-Gürtel am 10. April 2004 in Las Vegas. weiter
  • 412 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Atemberaubende Souveränität

Die Wirtschaft brummt. Gestern hat nun auch der BDI der Aufwärtsdynamik seine Referenz erwiesen und seine Wachstumsprognose auf 2,5 Prozent angehoben. Zweierlei ist an der rundum erfreulichen Wirtschaftsentwicklung bemerkenswert. Zum einen die beinahe schon atemberaubende Souveränität, mit der sich die heimischen Unternehmen ein immer größeres Stück weiter
  • 434 Leser
PAPST

KOMMENTAR: Strenge ist in

Kirchliche Strenge statt Schmusekurs mit modernen Lebensauffassungen: Menschenmassen in Rom und Verbeugungen von Politikern weltweit demonstrieren, dass die Rechnung des Papstes aufgeht. Joseph Ratzinger ist vor zwei Jahren angetreten, um als Oberhaupt von über einer Milliarde Katholiken weltweit die Identität der Kirche zu schärfen. Furchtlos verteidigt weiter
  • 330 Leser
BUNDESWEHR

KOMMENTAR: Unter aller Sau

Man kann nur den Kopf schütteln über die Vorkommnisse in der Rendsburger Kaserne. Das rassistische Kampf-Szenario, das sich ein Unteroffiziers-Dienstgrad einfallen ließ, ist, um im Bundeswehrjargon zu bleiben, so 'unter aller Sau', dass es keines Hinweises bedarf, wie sehr sein Verhalten gegen jeden Maßstab von innerer Führung verstößt. Dass der Vorfall weiter
  • 300 Leser
SUCHTHILFE / Opposition legt gemeinsamen Gesetzentwurf vor

Kontrollierte Heroinabgabe als Therapieform

In die Debatte um die Heroinabgabe an Schwerstabhängige kommt Bewegung. FDP, Grüne und Linkspartei haben im Bundestag einen Gesetzentwurf eingebracht, der die Therapieform legalisieren soll. Der Modellversuch in sieben deutschen Städten, darunter Karlsruhe, reiche nicht aus als Hilfe für Schwerstabhängige. Der Südwest-Städtetag fordert nun eine offene weiter
  • 253 Leser
PAPST

Konzert zum Festabschluss

Mit einem Konzert des Stuttgarter Radio-Symphonieorchester im Vatikan sind gestern die Feiern zum 80. Geburtstag von Papst Benedikt XVI. zu Ende gegangen. Unter Leitung von Gustavo Dudamel kamen Werke von Antoni Dvorak und Giovanni Gabrieli zur Aufführung. Die Geigerin Hilary Hahn aus den USA spielte das G-Dur-Violinkonzert von Mozart. Der deutsche weiter
  • 296 Leser
GESUNDHEIT / Lästige Parasiten im Haar

Kopflaus-Alarm im Kindergarten

Gesundheitsämter melden mehr Fälle
Gestern war erster Schultag nach den Osterferien. Das eine oder andere Kind hat vielleicht gleich Lästiges heimgebracht: Kopfläuse. Das kann schnell passieren. Die Zahl der gemeldeten Fälle aus Kindergärten und Schulen ist in den meisten Kreisen gestiegen. weiter
  • 400 Leser

Kulturtipp

Vom Lieben Der Kunstverein Eislingen veranstaltet wieder seine Mühlberger-Tage. Wie stets bildet ein Aspekt aus Werk und Leben des deutschböhmischen Schriftstellers Josef Mühlberger (1903-1985), der in Eislingen gelebt hat, den Schwerpunkt: Heuer geht es um das Thema Liebe und die Frage, was es bedeutet, wenn ein leidenschaftlicher Erzähler gerade über weiter
  • 232 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tempo 200 auf der Landstraße Mit fast 200 Kilometer pro Stunde ist ein Motorradfahrer am Wochenende bei schönstem Wetter auf einer Landstraße bei Rosenberg (Ostalbkreis) von der Polizei geblitzt worden. Erlaubt war an der Stelle Tempo 100. Den 38-Jährigen erwarten vier Punkte in Flensburg, 375 Euro Bußgeld und drei Monate Fahrverbot, teilte die Polizei weiter
  • 417 Leser

KURZ UND BÜNDIG

VDO soll weiter an die Börse Der Elektrokonzern Siemens hält trotz des Interesses von Konkurrenten und Finanzinvestoren an einem Börsengang des Autozulieferers VDO fest. 'Siemens VDO ist ein sehr wertvolles Geschäft, das sieht man auch an dem großen öffentlichen Interesse daran, und ein Wachstumsgeschäft', sagte Siemens-Chef Klaus Kleinfeld. In diesem weiter
  • 489 Leser
STUDIE

Leipziger sind Heiratsmuffel

Die Bremer sind die heiratslustigsten Deutschen. Knapp ein Prozent der Männer und Frauen in der Hansestadt gingen 2005 den Bund fürs Leben ein, hat eine Studie der Zeitschrift 'Mens Health' ergeben, die sich auf Daten der Statistischen Landesämter aus dem Jahr 2005 bezieht. Heiratsmuffel waren dagegen die Ostdeutschen: Auf dem letzten Platz liegt Leipzig, weiter
  • 335 Leser
UNTERRICHT / Aktion für einen sicheren Schulweg

Leuchtende Westen

Mit der gestern gestarteten Aktion 'Bus auf Füßen' will Innenminister Beckstein den Schulweg sicherer machen. 2006 gab es in Bayern fast 700 Schulwegunfälle. weiter
  • 291 Leser

Leute im Blick

Steffi Graf Dieses Match wird die deutsche Tennislegende Steffi Graf (37) wohl ihr Lebtag nicht vergessen: Ausgerechnet ihr Ehemann, der Ex-Tennis-Star André Agassi (36), schlug ihr aus Versehen bei einem Wohltätigkeitsspiel den Schläger mitten ins Gesicht. Ein Arzt nähte ihr die Lippenwunde mit drei Stichen. Das Turnier war am Sonntag im Anschluss weiter
  • 297 Leser
MITTELSTAND / Vier von fünf Firmen mit Rahmenbedingungen zufrieden

Lob für den Standort

Aber: Das große Ärgernis ist für die meisten die Bürokratie
Das wird die Große Koalition gerne hören: Zwei von drei mittelständischen Unternehmen sind mit der Berliner Politik zufrieden. Und noch größer fällt die Zustimmung zum Standort Deutschland insgesamt aus. Nur ein Ärgernis ist für die Unternehmen groß: die Bürokratie. weiter
  • 391 Leser
HANDBALL / Kiel bangt um seinen Spielmacher

Lövgren auf der Kippe

Mit dem DHB-Pokal in der Vitrine, aber voller Sorgen um Kapitän Stefan Lövgren rüstet sich Kiel für einen neuerlichen Kraftakt: Die Handball-Champions-League. weiter
  • 338 Leser
hertha BSC

Magath hat Interesse

Felix Magath ist am Posten als Fußball-Trainer bei Hertha BSC interessiert. Das hat der arbeitslose Ex-Coach des FC Bayern erneut kundgetan. Die Berliner haben vorerst bis Saisonende Amateurtrainer Karsten Heine ins Bundesliga-Team befördert. Neben der Aufgabe bei Hertha BSC reizt Magath offenbar auch ein Job im Ausland ('Das ist meine erste Option'). weiter
  • 293 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 09.-13.04.07: 100er Gruppe 40-43 EUR (40,50 EUR). Notierung 16.04.07: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 30.501 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 406 Leser
GESELLSCHAFT / Statistiker fordern bessere Förderung

Mehr Ausländerkinder ohne Ausbildung

Es ist amtlich: Das Bildungsniveau von Ausländerkindern liegt in Baden-Württemberg nach Erkenntnissen des Statistischen Landesamtes deutlich unter dem ihrer deutschen Altersgenossen. Die Präsidentin des Landesamtes fordert, die jungen Leute besser zu fördern. weiter
  • 261 Leser
WELTBANK / Paul Wolfowitz muss sich gegen Rücktrittsforderungen wehren

Mehr Gehalt für die Geliebte

Schon 2005, als Paul Wolfowitz Weltbank-Chef wurde, gab es Unmut, da er einer der Architekten des Irak-Krieges ist. Jetzt wird ihm Vetternwirtschaft vorgeworfen. Zwei Jahre ist es her, dass Paul Wolfowitz von US-Präsident George W. Bush für das Amt des Weltbank-Präsidenten nominiert wurde. Der einstige Stellvertreter des US-Verteidigungsministers Donald weiter
  • 230 Leser
Sallie Mae

Milliardenerlös erzielt

Der größte US-amerikanische Studiums-Finanzierer SLM (Sallie Mae) wird für 25 Mrd. Dollar (18,5 Mrd. EUR) von einer Finanzinvestoren- und Großbanken-Gruppe gekauft. Die Sallie-Mae- Aktionäre erhalten 60 Dollar je Aktie. Die US-Investmentfirmen J.C. Flowers und Friedman Fleischer & Lowe werden insgesamt 50,2 Prozent und die beiden amerikanischen weiter
  • 332 Leser
VERFOLGUNG / Polizei und Feuerwehr jagen Kuh

Mit Betäubungspfeil gestellt

Drei Stunden dauerte die Jagd von Polizei und Feuerwehr auf eine ausgebüxte Kuh bei Mindelheim. Zunächst hatten Passanten das Tier auf den Bahnschienen entdeckt. Die herbeigerufenen Ordnungskräfte konnten die Kuh zwar zum Verlassen der Gleise bewegen, nicht aber einfangen. Nach Polizeiangaben von gestern lief das Rind Richtung Mindelheim, durchbrach weiter
  • 299 Leser
MOTORSPORT

Montoya lässts wieder krachen

Er ändert sich wohl nicht mehr: Der frühere Formel-1-Pilot Juan Pablo Montoya hat beim siebten Saisonlauf der Nascar-Serie in Fort Worth/Texas mit seinem Dodge Charger erneut eine Kollision verursacht. Leittragende waren diesmal der zweimalige Champion Tony Stewart (USA) und Titelverteidiger Jimmie Johnson (USA), die in ihren Chevrolet Monte Carlo aussichtsreich weiter
  • 310 Leser
BALLETT / Marcia Haydée wird 70

Mutter der Compagnie

Marcia Haydée, Primaballerina assoluta und auch langjährige Direktorin des Stuttgarter Balletts, feiert morgen ihren 70. Geburtstag. Und sie tanzt noch immer. weiter
  • 396 Leser
SCHIEDER

Möbelhersteller kämpft weiter

Der umsatzstärkste Möbelhersteller Europas, Schieder, gerät immer stärker unter Druck. Für die Schieder Möbel Holding GmbH sei bereits am Donnerstag ein vorsorglicher Insolvenzantrag gestellt worden, am Freitag auch für eine weitere Gesellschaft, sagte ein Sprecher gestern im lippischen Schieder-Schwalenberg. Die Produktion sei 'gestört' und stehe an weiter
  • 630 Leser

Na Sowas . . .

Mit einem kraftvollen Schlag hat ein Golfer in Borg (Mecklenburg-Vorpommern) nicht das Loch, sondern ein Polizeiauto getroffen. Der Ball prallte gegen das Auto während einer Streifenfahrt auf einer Straße am Rande des Golfplatzes. Zum Glück traf er nur die Säule zwischen Front- und Seitenscheibe, es blieb bei einer Delle. Der Golfer will den Schaden weiter
  • 234 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Schärferes Sexualstrafrecht Hamburgs Justizminister Carsten Lüdemann (CDU) fordert ein schärferes Sexualstrafrecht. Künftig sollten zwei statt einem Gutachten verlangt werden, wenn ein verurteilter Täter vorzeitig auf Bewährung entlassen werden soll. Auch die Sicherheitsverwahrung solle strenger gehandhabt werden. Flüchtlinge in der Ägäis Die griechische weiter
  • 294 Leser
UZIN UTZ / Ulmer Bauchemie-Hersteller mit zweistelligem Wachstum

Neuartige Klebstoffe als Basis des Erfolgs

Der Ulmer Bauchemie-Hersteller Uzin Utz will in den nächsten Jahren zweistellig wachsen. Für 2006 erhöht das Unternehmen die Dividende von 0,75 auf 0,90 EUR. weiter
  • 405 Leser
HANNOVER MESSE / BDI erhöht Wachstumsprognose auf 2,5 Prozent

Neue Stellen entstehen

Industrie-Präsident nimmt Höhenflug des Euro gelassen
Auch die Industrie setzt jetzt voll auf Wachstum. Der BDI erhöhte gestern auf der Hannover Messe trotz des Höhenfluges des Euro seine Wachstumsprognose deutlich auf 2,5 Prozent. Auch beim Abbau der Arbeitslosigkeit erwartet BDI-Präsident Jürgen Thumann klare Fortschritte. weiter
  • 444 Leser
RAD / Deutschland-Tour zwei weitere Jahre in der ARD

Nur noch 15 Stunden im Fernsehen

Die ARD ist sich mit den Veranstaltern der Deutschland-Tour einig und steht unmittelbar vor der Verlängerung des für zwei Jahre gültigen Fernsehvertrags für die Radrundfahrt vom 10. bis 18. August. 'Der Vertrag ist in trockenen Tüchern', bestätigt Karl-Günter Wollscheidt aus der ARD-Sport-Koordination. Die Übertragungszeiten werden allerdings im Vergleich weiter
  • 223 Leser
TRAUERREDE / Statt Geburtstagsbesuch beim Papst Bußgang nach Berlin

Oettinger bittet um Entschuldigung

'Halte meine Formulierung nicht aufrecht' - Parteispitze übte massiv Druck aus
Unter großem öffentlichen Druck ist Ministerpräsident Günther Oettinger von seiner Filbinger-Rede abgerückt. Er entschuldigte sich bei Opfern des Nationalsozialismus und ihren Angehörigen. CDU-Chefin Angela Merkel forderte daraufhin ein Ende der Debatte. Nach massivem Druck der CDU-Spitze hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger umstrittene weiter
  • 326 Leser
FUSSBALL / Schweinsteiger fehlt in Stuttgart

Oliver Kahn in seiner schwersten Saison

Ein 'Endspiel' beim VfB Stuttgart, ein Rekordsieger-Keeper Oliver Kahn, der den Bayern-Mythos beschwört, ein verletzter Schweinsteiger - Münchner Fußballtage. weiter
  • 274 Leser
FESTO / Esslinger steigern Umsatz zweistellig

Pneumatische Töne

Der Esslinger Automatisierungsspezialist Festo schlägt auf der Hannover Messe mit einem 'pneumatischen Quintett' auch eine Brücke zwischen Technik und Kunst. weiter
  • 408 Leser

Pressestimmen: Demokratie der Knüppel

Die tschechische 'Lidove noviny': Eine wirkliche Chance auf einen Machtwechsel in Moskau ist weit und breit nicht in Sicht. Garry Kasparow hat Recht. Mit dem Niederknüppeln der Demonstranten hat 'das Regime sein wahres Gesicht gezeigt'. Es dürfte aber wohl leider auch stimmen, dass das energiehungrige Europa beim Blick in dieses Gesicht schweigen wird. weiter
  • 277 Leser
KULTUR / Tag der offenen Tür in Schloss Salem

Prinz gewährt Einlass

Einen Blick hinter die Kulissen können Besucher am Sonntag in Schloss Salem werfen. Der Tag der offenen Tür ist Teil einer Imagekampagne des Hauses Baden. weiter
  • 298 Leser
RUSSLAND / Kreml will Oppositionsbewegungen schon im Keim ersticken

Prügeln für eine Atmosphäre der Angst

Die Opposition in Russland war schwach, das Polizeiaufgebot bei den Protestkundgebungen am Wochenende stark. So will der Kreml ein Klima der Angst erzeugen. Wladimir Ryschkow und seine Mitarbeiter haben seit dem Wochenende alle Hände voll zu tun. Ryschkow, einer der wenigen unabhängigen Abgeordneten im russischen Parlament (Duma), sammelt Berichte, weiter
  • 328 Leser
BUNDESWEHR

Rassistisches Video verurteilt

Das Verteidigungsministerium hat das in den USA mit Empörung aufgenommene rassistische Video aus der Bundeswehr als 'absolut inakzeptabel' verurteilt. Nun würden dienstrechtliche Maßnahmen gegen den betroffenen Ausbilder geprüft, sagte Ministeriumssprecher Thomas Raabe. Er sprach aber von einem 'isolierten Einzelfall', der 'kein spezielles deutsches weiter
  • 318 Leser
STREIT / Tabakgegner schlagen in Restaurant zu

Raucher verprügelt

Auf die Spitze getrieben haben militante Nichtraucher ihren Streit mit einem Raucher, der sich trotz Verbots in einem südafrikanischen Restaurant eine Zigarette angesteckt hat. Einer Zeitung zufolge wurde der Mann nach einem hitzigen Disput zu Boden geworfen und von etwa 20 Nichtrauchern traktiert. Zuvor hatte ihm ein Kellner die Zigarette aus dem Mund weiter
  • 328 Leser
ZECKEN

Risikogebiete ausgedehnt

Fast der gesamte Süden Deutschlands gilt künftig als Risikogebiet für die von Zecken übertragene Hirnhautentzündung. Die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) hat nach Angaben des Berliner Robert-Koch-Instituts im vergangenen Jahr mit 546 Fällen den höchsten Stand seit Beginn der Meldepflicht erreicht. Aufgrund einer neuen Bewertungsmethode zählen nun weiter
  • 213 Leser
FORMEL 1 / Das dritte Rennen der Saison sehen durchschnittlich nur noch 5,78 Millionen Zuschauer

RTL verliert Millionen von Fans

Kölner Privatsender freut sich wenigstens über hohen Marktanteil
Die Formel-1-Protagonisten hoffen, dass nach der Schumacher-Ära das Interesse dennoch in gleichem Maße anhält. Trotz sportlicher Spannung sank das Interesse auch beim dritten Rennen der Saison in Bahrain enorm, das Ferrari-Pilot Felipe Massa gewonnen hatte. weiter
  • 310 Leser
VEREINE / Hygieneprobleme bei Straßenfesten

Russisches Roulette mit rohen Eiern

Ehrenamtliche Helfer kennen sich oft mit Vorschriften nicht aus
Mit Festen finanzieren viele Vereine ihre Arbeit. Dabei gibt es immer wieder wegen mangelnder Sorgfalt und Sauberkeit schwere Verstöße gegen Hygienevorschriften - was zu kranken Besuchern führen kann. Das Informationsbedürfnis der ehrenamtlichen Veranstalter ist groß. weiter
  • 369 Leser
SCHWIMMEN

Rückendeckung für Madsen

Überraschende Wende: Schwimm-Cheftrainer Örjan Madsen hat im Richtungsstreit um Olympia 2008 volle Rückendeckung von der Verbandsführung erhalten. weiter
  • 327 Leser
Hegau-Tower

Singen baut Bürogebäude

Ein 67 Meter hohes Bürogebäude soll Firmen nach Singen locken. Die Wohnbaugesellschaft Singen und private Investoren bauen den Hegau-Tower gemeinsam. weiter
  • 548 Leser
LUFTHANSA

Spanische Iberia zu teuer

Lufthansa-Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber hat einen Kauf der spanischen Fluggesellschaft Iberia als zu teuer bezeichnet. 'Sie wissen, dass spekulative Preise für uns nicht finanzierbar sind', sagte Mayrhuber bei einem europäischen Luftverkehrskongress in Frankfurt. Der Kurs der Iberia-Aktien hatte in den vergangenen Monaten angesichts andauernder Übernahmegerüchte weiter
  • 394 Leser
FAHNDUNG / Staatsanwalt sucht Sektenführer

Spur nach Galicien

Ein mutmaßlicher deutscher Sektenführer soll sich im Norden Spaniens aufhalten. Die Münchner Staatsanwaltschaft bestätigte, dass nach dem Mann gefahndet wird. weiter
  • 341 Leser
THERMOSELECT / Niederlage vor Gericht

Teures Scheitern

Das Scheitern seiner Anlagen kommt Thermoselect teuer zu stehen. Nach einem Gerichtsurteil muss d weiter
  • 442 Leser

THEMA DES TAGES: Die Grande Nation wählt

Die Franzosen wählen den Nachfolger von Jacques Chirac. Wir berichten, warum die Lage vor dem ersten Wahlgang im Kandidatenlager unübersichtlicher denn je ist. Ein Experte beklagt den oberflächlichen Wahlkampf und vermisst das Ringen um politische Inhalte. weiter
  • 359 Leser
FRÜHJAHRSSTÜRME

Tote an der US-Ostküste

Überschwemmte Straßen, Stromausfälle und Chaos auf den Flughäfen: Frühjahrsstürme haben der Ostküste der USA Rekord- Regenfälle beschert. Im New Yorker Central Park waren mehr als 200 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen - so viel wie seit 1882 nicht mehr. Im Bundesstaat South Carolina gab es Windspitzen von 114 Kilometern pro Stunde, in New Jersey weiter
  • 301 Leser
SUDAN / Regierung in Khartum akzeptiert Unterstützung in Krisenregion

UN-Truppen in Darfur

Außenminister Steinmeier äußert sich vorsichtig optimistisch
Der Sudan hat jetzt eine Unterstützung durch die Vereinten Nationen in Darfur akzeptiert. Mehr als 3000 UN-Soldaten und -Polizisten sollen die Truppen der Afrikanischen Union verstärken. Außenminister Frank-Walter Steinmeier äußerte sich vorsichtig optimistisch. weiter
  • 313 Leser
USA

Viele Tote bei Amoklauf

Beim bislang folgenschwersten Amoklauf an einer US-Hochschule hat ein Schütze auf einem Uni-Campus im Staat Virginia ein Blutbad mit mindestens 31 Toten und ebenso vielen Verletzten angerichtet. Schließlich sei der Schütze getötet worden, teilte die Polizei mit. Universitäts-Präsident Charles Steger sprach von einer 'Tragödie monumentalen Ausmaßes'. weiter
  • 288 Leser
WETTER

Warnung vor Waldbränden

Angesichts der hohen Temperaturen hat Forstminister Peter Hauk vor der Gefahr von Waldbränden gewarnt. Waldbesitzer und Forstpersonal sollten im Kampf gegen den Borkenkäfer beim Verbrennen von Reisig und Rinde besonders vorsichtig sein, mahnte er gestern. Die Borkenkäfer-Lage ist stark von der Witterung abhängig. Kühle und Niederschlag im Frühjahr kann weiter
  • 255 Leser
em 2012

Weltmeister nur Außenseiter

Italien ist beim Kampf um die Gastgeberrolle bei der Fußball-Europameisterschaft 2012 nur Außenseiter. Morgen fällt in Cardiff im Rahmen einer Sitzung des Exekutiv-Komitees der Europäischen Fußball-Union (Uefa) die Entscheidung. Weltmeister Italien muss sich in der walisischen Hauptstadt gegen die Ukraine/Polen bzw. Kroatien/Ungarn durchsetzen. Die weiter
  • 316 Leser
OPEL / Zukunft des Standortes Bochum klar

Werk offenbar sicher

Die Zukunft des Bochumer Opel-Werks scheint gesichert. Es habe gute Chancen, die neue Generation des Modells Astra zu bauen, erfuhr dpa aus dem Unternehmen. weiter
  • 400 Leser
uefa-cup

Weserstadion voll

Werder Bremens Halbfinalrückspiel im Uefa-Pokal gegen Espanyol Barcelona am 3. Mai ist ausverkauft (das Hinspiel in Spanien steigt am 26. April). Damit sind die Tickets für alle Werder-Partien dieser Saison im Weserstadion vergriffen. Auch die beiden letzten Bundesliga-Spiele gegen Alemannia Aachen (20. April) und Eintracht Frankfurt (12. Mai) sind weiter
  • 289 Leser
GLUTNESTER

Wieder Löschflüge

Im Bergwald am Thumsee sind bei einem Hubschrauber-Kontrollflug mit Wärmebildkameras mehrere Glutnester entdeckt worden. Daraufhin wurden erneut Löschflüge mit Helikoptern aufgenommen, teilte das Landratsamt Berchtesgadener Land gestern mit. Die Löscheinsätze werden aus der Luft dirigiert, um ein Aufflackern eines neuerlichen Waldbrandes zu verhindern. weiter
  • 286 Leser
EURO

Über 1,35 US-Dollar

Der Kurs des Euro notiert so hoch wie seit zwei Jahren nicht mehr. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor ebenfalls auf 1,3550 (Freitag: 1,3532) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7380 (0,7390) EUR. Trotz positiver US-Konjunkturdaten hat sich der Dollar gestern kaum erholt, sagten Devisenexperten. weiter
  • 477 Leser
Zukunftsprogramm 'Gemeinsame

Zielrichtung''

Ministerpräsident Edmund Stoiber hat angesichts CSU-interner Befürchtungen den Willen zur Zusammenarbeit mit seinen Nachfolgern bekräftigt. Er werde bei seinem Zukunftsprogramm 'Bayern 2020' nicht eigenmächtig Investitionen für die nächsten Jahre vorgeben, sagte Stoiber gestern. 'Ich werde hier niemandem etwas wegnehmen.' Stoiber betonte, er habe von weiter
  • 226 Leser
TENNIS / Mastersturnier in Hamburg

Zusage von Federer und Nadal

Der Weltranglisten-Erste Roger Federer sowie Sandplatz-König Rafael Nadal haben ihre Bereitschaft zur Teilnahme am Mastersturnier am Hamburger Rothenbaum erklärt. 'Sie haben mir verbindlich zugesagt', erklärte Turnierdirektor Walter Knapper vier Wochen vor Beginn des wichtigsten deutschen Tennisturniers (14. bis 20. Mai). Auch Titelverteidiger Tommy weiter
  • 246 Leser
TERRORISMUS / Urteil des Kammergerichts Berlin nach Absprache zwischen Anklage und Verteidigung

Zwei Jahre auf Bewährung für Ex-Mitglied der Gruppe 'Rote Zora'

Rund 20 Jahre nach zwei gescheiterten Sprengstoffanschlägen der linksextremen Terrorgruppe 'Rote Zora' hat das Kammergericht Berlin eine Mittäterin zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Die Richter sprachen die heute 58-Jährige wegen versuchten Herbeiführens von Sprengstoffexplosionen und der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung weiter
  • 253 Leser
GESUNDHEIT / Laut US-Studie sinkt das Risiko bei Rauchern besonders stark

Zwiebeln und Grünkohl schützen vor Bauchspeicheldrüsenkrebs

Zwiebeln, Äpfel, Beeren und Grünkohl können das Risiko für Bauchspeicheldrüsenkrebs deutlich senken. Ursache seien die darin enthaltenen Flavonole, teilte das Deutsche Institut für Ernährungsforschung in Potsdam-Rehbrücke mit. Das habe eine US-Ernährungs- und Krebsstudie mit 183 518 Teilnehmern gezeigt. Studienteilnehmer, die mit ihrer Nahrung am meisten weiter
  • 326 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / 12 000 Beschäftigte im Warnstreik

Zähes Ringen um Auslagerung

Die Verhandlungen um die Auslagerung von rund 50 000 Beschäftigten der Telekom in Tochterfirmen haben sich auch in der vierten Gesprächsrunde als schwierig erwiesen. Unternehmen und Gewerkschaft Verdi erklärten gestern übereinstimmend, immerhin seien erstmals inhaltliche Details zur Sprache gekommen. Begleitet wurden die Tarifverhandlungen von verschärften weiter
  • 371 Leser

Leserbeiträge (2)

Filbingers Nachruf

"Werte Frau Katharina Thome. Kann 'Filbingers Gesinnung' im Nachhinein noch gerecht eingeschätzt werden? Man tut sich dabei schwer, denn jede Biografie muss von den Zeitumständen her und einer persönlichen Note des Kritisierten ausgehen. Aus verschiedenen Lebensläufen der unseligen NS-Zeit wissen wir, es hat damals Helden und Versager gegeben. Karrieredenken weiter
  • 442 Leser

Traurig fürs Ländle

"Man könnte es wieder einmal nur als peinlich bezeichnen, was der Ministerpräsident Günther Oettinger in den vergangenen Tagen von sich gegeben hat. Aber ich denke, das wird dem nicht ganz gerecht. Unglaublich, in welcher Art Günther Oettinger die Geschichte neu schreibt und die Opfer des Nazi-Terrorregimes brüskiert. Dabei ist es inzwischen längst weiter
  • 438 Leser