Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. Mai 2007

anzeigen

Regional (87)

Kurz und Bündig
Mühlen-Radtour Die „Agenda Tourismus im Welzheimer Wald“ lädt am Pfingstsonntag, 27. Mai, zu einer geführten Fahrradtour über die Höhen des Welzheimer Waldes, entlang des Mühlenwanderwegs. Die Tour startet um 10.30 Uhr in Welzheim bei Zweirad Kokor in der Gartenstraße 7. Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr der Teilnehmer und mit eigenen weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Aquarellieren und Acrylmalen Der Malkurs „Ebnisee kreativ“ mit Christiane Wegner-Klafszky ist am 2. und 3. Juni am See oder im Atelier des Wirtshauses. Kursdauer: jeweils von 10 bis 17 Uhr. Teilnahmegebühr für beide Tage ohne Material: 98 Euro. Anmeldung beim Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee. Telefon: (07184) 292101. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Hallenbad belegt Im Gmünder Hallenbad ist heute das Kinder-Sport-Spaß-Fest. Für andere Gäste ist das Bad daher zwischen 7.30 und 14 Uhr gesperrt. weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
TV Weiler Die Generalversammlung des TV Weiler in den Bergen beginnt morgen um 20 Uhr in der TV-Halle. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Zwillingstreff Heute ab 20 Uhr gibt's in der Osteria für alle Mehrlingseltern Gelegenheit, beim Zwillingstreff Erfahrungen und Tipps auszutauschen. Info unter 07175/908088 oder 07171/498134. weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
SV Hussenhofen Im Vereinsheim des SV Hussenhofen beginnt am kommenden Freitag um 20 Uhr die Hauptversammlung des Vereins. weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
AGV 1926 Der Altersgenossenverein 1926 hat morgen ab 18 Uhr seinnen Stammtisch im Gasthaus „Kleine Schweiz“. weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
MiniBigband im Radio SWR 4 Schwabenradio berichtet morgen ab 17 Uhr mit Interviews und Musikstücken über die MiniBigband der Gmünder Musikschule weiter
  • 400 Leser
Kurz und Bündig
Tanztee im Rosengarten Ein Seniorennachmittag mit Musik aus den 40er-, 50er- und 60er-Jahren, der Tanztee, ist am Mittwoch, 16. Mai ab 15 Uhr im Haus Kielwein. Für die musikalische Gestaltung sorgt Alleinunterhalter Siegfried Oechsle. weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Gartentauschbörse Der Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen bietet am Samstag, 12. Mai, von 8 bis 11 Uhr beim Rathaus in Heuchlingen eine Gartentauschbörse. Willkommen ist jeder, der etwas zum Tauschen anbieten kann. Angebote können sein Setzware aller Art, Stauden, Gehölze oder Zeitschriften. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Info-Veranstaltung Familienpflege Wenn Familien ihren Lebensalltag und Haushalt nicht mehr selbst bewältigen können, wenn Kinder nicht ausreichend versorgt werden können, kommt die Familienpflege zum Einsatz. Solche Notsituationen können akute Erkrankung, Krankenhausaufenthalt oder Kur der Mutter sein. Zu diesem Thema ist am Donnerstag, 10.Mai, um 20 weiter
Kurz und Bündig
Kein Frühlingsfest Das Frühlingsfest des Männergesangvereins Mittelbronn an Christi Himmelfahrt, 17. Mai, fällt in diesem Jahr aus. Dies teilt der Verein mit. weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Zweckverband Gewerbegebiet Die nächste Sitzung des Zweckverbands Gemeinsames Gewerbegebiet Leinzell-Göggingen ist am Donnerstag, 10. Mai, ab 19 Uhr im Leinzeller Rathaus. weiter
  • 133 Leser
Polizeibericht
Schaufenster kaputtSchwäbisch Gmünd. Die Schaufensterscheibe einer Fahrschule in der Vorderen Schmiedgasse wurde am Dienstag, gegen 1.15 Uhr eingeschlagen. Sachschaden: rund 2000 Euro. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht geklärt.Autos demoliertSchwäbisch Gmünd. Auf dem Parkdeck Rems beschädigen Unbekannte zwischen Montag, 20 und Dienstag, 1.20 weiter
  • 132 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDIlse Nauber, Erhardstraße 26, zum 88. Geburtstag.Helmut Munz, Im Lachgang 4, Zimmern, zum 80. Geburtstag.Christine Eisenmann, Kettelerstraße 20, Lindach, zum 79. Geburtstag.Wanda Hühmann, Klösterlestraße 1, zum 77. Geburtstag.Franz Helmbrecht, Albstraße 64, zum 75. Geburtstag.Cornel Stefan, Am Schönblick 36, zum 72. Geburtstag.Erich weiter
Kurz und Bündig
Maiandacht Die St. Michael Chorknaben werden am Samstag, 13. Mai, die Maiandacht in St. Maria auf dem Hohenrechberg mitgestalten. Zu hören sind ab 14 Uhr verschiedene Marien-Vertonungen. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Mozart, Chopin, Liszt und andere Die Schüler des Neigungsfachs Musik am Hans-Baldung-Gymnasium laden zu einem öffentlichen Vortragsabend am Donnerstag, 10. Mai, um 19.30 Uhr in den Schwörsaal ein. Sie stellen die Musikstücke vor, die sie bei ihrer fachpraktischen Abiturprüfung vorgetragen haben. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 182 Leser
Kurz und Bündig
„Berlin bleibt doch Berlin“ Unter diesem Motto lädt der gemischte Chor „capella nova 2000“ zum bunten Abend im Mai ein. Der Termin ist am Samstag, 12. Mai, ab 19 Uhr im Gasthaus Akropolis in Großdeinbach. Saalöffnung und Bewirtung ab 18.30 Uhr. Eintritt: 6 Euro, ermäßigt: 4 Euro. Karten gibt es bei den Chormitgliedern und an weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Den Alltag der Römer erleben Die Gmünder VHS lädt am Samstag, 12. Mai, zur Tagesfahrt nach Rottenburg, zu einem römischen Gutshof bei Hechingen und nach Rottweil. Die Fahrt leitet der Stuttgarter Historiker Leif Scheuermann. Anmeldung und Info bei der Gmünder VHS am Münsterplatz 15. Telefon: (07171)925150. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Info eines Mediziners und eines Juristen Zwischen Patientenverfügnung und Sterbehilfe – Vorsorge, aber wie? So heißt ein Vortrag der Christen für die Wahrheit am Samstag, 12. Mai, ab 16 Uhr in der Osterlängstraße 60 in Lindach. weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Fortbildung Die 22. Gastroenterologische Fortbildungsveranstaltung des Klinikums Schwäbisch Gmünd ist am Samstag, 12. Mai, von 9 bis12.30 Uhr. Referenten werden über aktuelle Untersuchungs- und Behandlungsmethoden von Leber- und Magen-/Darmerkrankungen reden. Themen sind unter anderem Nahrungsmittelallergien und Galleausscheidungsstörungen. Ärzte sind weiter
  • 133 Leser

"Auris-Ensemble"

Schwäbisch Gmünd   Ein Konzert mit dem „Auris-Ensemble“ gibt es am Samstag um 20 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen, Bergstraße 20. Zu Musik von Johann Sebastian Bach werden Rilke-Gedichte vorgetragen. weiter
  • 167 Leser

25 Jahre bei DAK

Schwäbisch Gmünd   Seit dem 1. April 1982 ist Hans-Günther Wilde für die DAK in Gmünd im Einsatz. Nun feierte er sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Während der Feierstunde gratulierte Michael Mettenleiter, Chef der DAK Gmünd, dem Jubilar und überreichte ihm im Namen des Vorstandes die silberne Ehrennadel. Er dankte Wilde für sein Engagement weiter

30 Jahre bei VGW

Schwäbisch Gmünd   Ottmar Groß aus Herlikofen ist seit 30 Jahren nebenberuflich in Diensten der VGW. Ab 1977 war der heute 71jährige für die Außenanlagen in den Wohnanlagen der Oststadt und auf dem Rehnenhof zuständig. Mit schwäbischer Gründlichkeit pflegte er die Wiesen und Vorgärten.Seit 2000 tritt er etwas kürzer und erledigt vorwiegend weiter
  • 143 Leser

AGV in der Allianz-Arena

Ausflugsziel des AGV 64/65 aus Rechberg war die Allianz-Arena. Im Bauernmarkt in Dasing genoss man das bestellte Weißwurstfrühstück. Anschließend nach der Stärkung fuhr man dann nach München weiter zur Führung durch die Allianz-Arena. Die Business-Tour dauerte zirka eineinhalb Stunden. Die Tour begann mit einer Filmvorführung über die Entstehung der weiter
  • 111 Leser

Am Glockenturm wird gearbeitet

Die Sanierung des Glockenturms am Münsterplatz hat begonnen. In den nächsten Monaten saniert die Münsterbauhütte Dach und Gemäuer des Turms, der zu den ältesten Gebäuden Gmünds gehört. Dafür wurde nun nicht nur der untere Teil des Turms angerüstet, sondern auch das vorbeiführende Glockgässle mit einem Holzschutz überdacht. (Foto: Tom) weiter
  • 181 Leser

Antauchen bei Aquarius Rosenstein

Nicht in ferne Gefilde zog es dieses Jahr Mitglieder des Tauchvereins Aquarius Rosenstein zum Antauchen, dem offiziellen Beginn der Tauchsaison. Diesmal ging es an einen heimischen See in der Nähe von Ulm. Bei herrlichem Wetter mit viel Sonnenschein wurden zwei schöne Tauchgänge mit annehmbaren Sichtweiten unternommen. Zwischen und nach den Tauchgängen weiter
  • 112 Leser
brand bei NEONAZIS

Auch das LKA ist jetzt vor Ort

ROSENBERG–HOHENBERG   Die Polizei ermittelt weiter in Hohenberg, wo in der Nacht zum Sonntag das Domizil der Neonazis gebrannt hat. Es werden weiterhin Zeugen gesucht.Während die am Montag im Außenbereich des „Goldenen Kreuz“ gesicherten Spuren zur Untersuchung an das Landeskriminalamt (LKA) weitergeleitet wurden, hat die weiter

Chinesische Tuschemalerei

In der Abteilung Frauenheilkunde der Stauferklinik stellt die Künstlerin Man Hou-Kolb chinesische Tuschemalerei auf Reispapier aus. Zu den Besuchszeiten der Stauferklinik sind auch Gäste von außerhalb der Klinik gern gesehen. Chefarzt Dr. med. Erik Schlicht freut sich, dass er Tumorpatientinnen im Rahmen der psychoonkologischen Betreuung die Gelegenheit weiter
  • 122 Leser
B 29 Landrat Klaus Pavel drängt auf raschen Beginn des Flurneuordnungsverfahrens für die Mögglinger Südumgehung

Den Grunderwerb organisieren

Landrat Klaus Pavel will weiter Druck machen in SachenMögglinger B-29-Südumgehung. Diese Woche will er sicherstellen, dass möglichst rasch mit dem für den Bau notwendigen Flurneuordnungsverfahren begonnen werden kann. weiter
SCHUBART-gymnasium Finanzielle Einbußen für Betreiber-Firma "heiß und kalt"

Der Mensa fehlen Schüler

Die Mensen von Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) und Kopernikus-Gymnasium (KGW) sind im Bau. Derweil ist die Mensa am Schubart-Gymnasium bereits seit vergangenem Herbst in Betrieb. Doch wird sie von zu wenigen Schülern genutzt, so dass die Westhausener Betreiber-Firma „heiß und kalt“ finanzielle Einbußen hat. Damit sie nicht abspringt, will weiter
AUSSTELLUNG "Magische Begegnung": der Luxemburger Arthur Unger zeigt seine Arbeiten beim Kunstverein Aalen im Alten Rathaus

Der Zauber Afrikas: Geschichten, die das Feuer malt

Das Repertoire dieser Schreibmaschinen erschöpft sich nicht in 26 Buchstaben. Die einst ausgemusterten Tasteninstrumente sind erneut geboren worden: in Arthur Ungers Kunstwelt, wo sie Geschichten ausspucken, die das Feuer geschrieben hat, Element des Schwarzen Kontinents. Das transformiert der Luxemburger mannigfach in farbenreiche Gestalt - die Yang-Seite weiter
SG Bettringen Abteilungsversammlung der Handballer - Sportlich nochmals nachlegen

Dickes Lob von "Mimi" Krauß

Ende April fand im Gasthaus „Rössle“ die Hauptversammlung der Handballabteilung der SG Bettringen statt. Abteilungsleiter Joachim Weber konnte knapp 50 Mitglieder begrüßen, darunter den 1. Vorsitzenden der SG, Erich Kümmel sowie weitere ehemalige Abteilungsleiter und Funktionäre der Handballabteilung. weiter
ÖKUMENE 22 Senioren vom Hardt treffen sich im Paulushaus und machen "Ferien ohne Koffer"

Die Gemeinschaft im Vordergrund

Schattenthater, Gymnastik, leckere Mahlzeiten, Gedächtnistraining und vieles mehr steht bei 22 Senioren im Moment auf dem Programm bei „Ferien ohne Koffer“. Ausgetüftelt von ehrenamtlichen Kirchengemeindemitgliedern von St. Peter und Paul sowie der Friedenskirche. weiter
Musikverein "Edelweiss" Weitmars Veranstaltungen zum Maibeginn

Drei Feste und Besuch aus Aflenz

Gleich drei Feste um den ersten Mai veranstaltete der Musikverein „Edelweiss“ Weitmars gemeinsam mit dem Gesangverein „Eintracht“ und der Dorfgemeinschaft. Zu Besuch war die Erzherzog-Johann-Trachtenkapelle aus Aflenz in der Steiermark. weiter
Freiwillige Guggenmusik überdruck Hauptversammlung

Ein paar Stellen offen

Die Freiwillige Guggenmusik Überdruck hat einen neuen musikalischen Leiter: Carl Thomanel übernahm die Aufgabe von Birgit Hägele, die zum Ende der Saison 2006/07 ausschied. Dies ist ein Ergebnis der Hauptversammlung. weiter
BAUSTART In Mittelbronn entstehen 33 neue Bauplätze im Gebiet "Steinäcker"

Eine harmonische Arrondierung

Ende November sollen die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet „Steinäcker“ im Gschwender Ortsteil Mittelbronn fertig sein. Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann gab gestern den Startschuss. weiter

Eine sonnige Saisoneröffnung

Die wohl historische Wetterlage zur Saisoneröffnung des TC Hussenhofen schlug sich entsprechend positiv auf die Teilnehmerzahl und Spiellaune nieder. Erfreut konnte Sportwart Joachim Reißmüller ein großes, durch alle Altersschichten und Spielstärken reichendes Teilnehmerfeld auf der Tennisanlage begrüßen. Die Spielpaarungen wurden nach jeder Spielrunde weiter
BILDUNG Mobiles Erfahrungsfeld an der Klösterleschule

Erst ein Staunen

Staunend konnten die 100 Kinder der zweiten Klassen der Klösterleschule an fast 20 Stationen erproben, entdecken und wahrnehmen, was ihre Sinne alles leisten. weiter

Erstkommunion in Durlangen und Zimmerbach

20 Kinder feierten in der katholischen Kirche St. Cyriakus in Zimmerbach ihre erste heilige Kommunion. Unter dem schönen Thema „Geborgen in Gottes Hand“ zelebrierte Pfarrer Tom den von den Gruppeneltern sorgfältig gestalteten Gottesdienst. Ganz toll wurde die Feier von der JuGo-Band begleitet. (Foto: GeKö) weiter
  • 221 Leser

Flirten in Serie in einem Zug

stuttgart   Im öffentlichen Nahverkehr der Region Stuttgart gab es gestern Abend eine Kennenlern-Aktion der besonderen Art. Unter dem Motto „Flirten leicht gemacht“ brachte die Bahn Singles beim ersten „S-Bahn-Dating“ einander näher. Sie hatten jeweils zwei Haltestellen Zeit, einen von zwölf Teilnehmern des anderen weiter
  • 117 Leser

Freilichttheater in Mögglingen

Mögglingen   Auf Einladung von VHS und Gemeinde gastiert am Freitag, 13. Juli, um 20 Uhr das Tournee-Theater aus Stuttgart mit der Komödie von Molière „Die Gaunereien des Scapin“ am Kirchplatz in Mögglingen. Liebe, Lust und Katastrophen! Die Gaunereien des „Scapin“ bieten Spaß vom Feinsten. Es gibt bereits jetzt Karten weiter
  • 125 Leser
Gesangverein schwäbisch gmünd-rehnenhof Mit Festgottesdienst ins Jubiläumsjahr gestartet

Glückwünsche und gute Worte

Mit einem Festgottesdienst in St. Maria auf dem Rehnenhof und anschließendem Stehempfang begann der Gesangverein Rehnenhof am Sonntag, 6. Mai, seinen 60. Geburtstag zu feiern. weiter
  • 101 Leser

Haas gewinnt in Beimerstetten

deggingen   Wenn der bisherige Rechberger Ortsvorsteher Karl Weber seinen Dienst als Bürgermeister in Deggingen aufnimmt, muss er erstmal einen neuen Hauptamtsleiter suchen. Der derzeitige Amtsleiter Andreas Haas hat nämlich die Bürgermeisterwahl in Beimerstetten im Alb-Donau-Kreis gewonnen. Haas hatte auch schon „im eigenen Haus“ weiter
  • 346 Leser

Handeln, abwarten, verschieben ?

„'Zeit für Klimaschutz wird knapp' ist der Artikel über den Dritten Teil des jüngsten UN-Klimaberichtes in dieser Zeitung vom letzten Samstag betitelt. Viele haben es gewusst: Die verbleibende Zeit ist knapp, um der gefährlichen Erderwärmung gegen zu steuern. Es genügt sicher nicht mehr, da und dort an kleinen Stellschrauben zu drehen oder – weiter

Helfi-Kurs für Kinder

Im Eschacher Kindergarten war ein Helfi-Kurs. Franz Xaver Barth vom Roten Kreuz in Schwäbisch Gmünd die insgesamt 35 Kinder mit den wichtigsten Sequenzen der Ersten Hilfe vertraut. Zum Abschluss erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde. weiter
  • 230 Leser

Heute: Aktion der Milchbauern

ostalbkreis   Für einen gerechten Milchpreis kämpft der Bund deutscher Milchviehhalter (BDM). Die Molkereien sollen angesichts der sehr guten Marktlage 40 Cent pro Liter an die Bauern zahlen. Damit könnten diese kostendeckend arbeiten. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, sind am heutigen Mittwoch um 10 Uhr vor allen deutschen Molkereien weiter
Innenstadt Angebot für "Szene"-Treff im Kontaktladen "Limit"

HGV begrüßt Initiative

Der Gmünder Handels- und Gewerbeverein HGV bewertet den geplanten Aufenthaltsbereich für die so genannte „Szene“ beim Drogenkontaktladen „Limit“ als positiv und will diese Initiative unterstützen. weiter
  • 100 Leser
PROJEKT Schmiede für soziales Engagement

Ideen sind gesucht

Zu einem „Ideencafé“ im Refektorium des Predigers hatte gestern das Projekt „generationaktiv“ gebeten. Das soziale Engagement Einzelner und der Unternehmen sei gewachsen, aber gerade die Erfahrung der Generation 50 Plus verspreche noch mehr Potential. Ideen wurden gesucht, bei denen Firmen, Bürger und Institutionen gefragt sind. weiter
tourismus Landesvermessungsamt und Kreis machen gemeinsame Sache

Karten-Set für Radwanderer

Ob mit dem Rad oder auf Schusters Rappen – für alle, die den Ostalbkreis genauer erkunden wollen, gibt es jetzt ein Set in der Freizeitkarten-Reihe, die das Landesvermessungsamt und interessierte Landkreise herausgeben. „Da ist so gut wie alles drauf“, freute sich Landrat Klaus Pavel gestern bei der Vorstellung. weiter
PLANUNG Für Hotelneubau gibt es Befürworter und Gegner

Keiner steht Schlange

Braucht Schwäbisch Gmünd ein weiteres Hotel? Landesgartenschau-Planer, Stadtgartenverwaltung und Touristiksprecher sagen Ja, Hotelbetreiber fürchten um die Auslastung bestehender Einrichtungen. weiter

KJG Bettringen bestätigt Pfarrleitung

Jüngst fand die Jahreshauptversammlung der Bettringer KjG statt. Nach einem geistlichen Impuls zum Thema Berufung legte die Pfarrleitung ihren Jahresbericht vor und ließ verschiedene Aktionen des Jahres Revue passieren. Ein weiteres Jahr wurde die Pfarrleitung mit Yvonne Krieg, Clemens Krieg, Dominik Abele, Lara Müller und Pfarrer Michael Benner gewählt. weiter
  • 146 Leser

Konfirmation unter dem Motto "Lebensbaum"

In Waldhausen wurden 16 Konfirmandinnen und Konfirmanden eingesegnet. In seiner Predigt ging Pfarrer Hans-Dieter Koschei auf das Motiv „Lebensbaum“ ein, das alle Konfirmanden als Kette und Schmuckblatt bekamen. Der Baum ist ein Symbol, das viele Bezüge zum Leben hat. So steht der Baum als Ganzes für Lebenskraft. Die Wurzeln stellen die Frage weiter
  • 561 Leser

Konzert in St. Michael

Schwäbisch Gmünd-Weiler   Der Chor Cantiamo musiziert am Samstag ab 19 Uhr in der St.-Michael-Kirche in Weiler. Bernd Büttner ergänzt das Konzert mit Orgelwerken. Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 174 Leser

Lampenfieber nicht nur bei Schülern

Ein volles Haus hatte die Musikschule Rosenstein in Heubach zu verbuchen. Eltern, Schüler und Lehrer traten in verschiedenen Musikgruppierungen zu einem gemeinsamen Konzert auf, wobei das Lampenfieber bei den Schülern nicht am größten war weiter
  • 139 Leser
Menschen für Menschen Benefizlauf in Plüderhausen

Laufen und helfen

Der Arbeitskreis Menschen für Menschen in Plüderhausen veranstaltete kürzlich zusammen mit dem Skiclub Plüderhausen zum nunmehr 12. Mal den Benefizlauf für Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe Menschen für Menschen. weiter
WILHELMA Der Umbau des Eingangsbereiches soll im Frühjahr 2008 abgeschlossen sein

Leichterer Zugang zu Tiger und Co.

Der Eingang der Stuttgarter Wilhelma ist ein Nadelöhr: Besonders an Wochenenden bei Sonnenschein bilden sich immer lange Schlange an dem engen Eingang mit seinen Kassenhäuschen. Da müsse der Besucher schon einmal 45 Minuten anstehen, räumt eine Sprecherin ein. „An Ostern war die Hölle los.“ Das soll sich nun ändern. weiter
ferdinand menrad Absatzprognoseprogramm der TIA hat sich bewährt

Menrad profitiert von Software

Die Jahresproduktion des Brillenherstellers Ferdinand Menrad beläuft sich derzeit auf rund 1,4 Millionen Brillenfassungen. Der Großteil davon wird in China gefertigt. Um Produktion und Liefertermine genau zu planen, setzt das Gmünder Unternehmen die Planungssoftware TIA A3 des Böbinger Software-Herstellers TIA innovations ein. Im Rahmen eines Forecast-Days weiter
  • 284 Leser
Muslimisches zentrum

Mit Vernunft entscheiden

Bilal Dincel, Sprecher der Muslimischen Gemeinde, appellierte gestern an Gmünds Stadträte, heute „verantwortungsbewusst und vernünftig“ über den Bebauungsplan für ein Muslimisches Zentrum zu entscheiden. weiter

Muttertag ist Rosentag

Schwäbisch Gmünd   Der Freundeskreis St. Anna gestaltet den Muttertag im Seniorenheim. Ab 12 Uhr gibt's dort drei verschiedene Vier-Gänge-Muttertagsmenüs, inklusive Getränke. Um 9.30 Uhr beginnt ein Gottesdienst in der Kapelle mit dem Liederkranz Straßdorf. Danach gibt's ein Ständchen im Innenhof. Gutscheine für das Menü (20 Euro) gibt's bis weiter
  • 179 Leser
Nachbarschaftshilfe Spraitbach Neues Projekt "Sternschnuppe"

Nicht nur betreuen

Pflegende Angehörige in ihrem Alltag zu entlasten, das ist das Ziel des neuen Projekts „Sternschnuppe“, das die Nachbarschaftshilfe in Spraitbach in Angriff genommen hat. weiter
  • 103 Leser
FREIBAD Waldstettens "Badmeister" Kurt Nuding arbeitet auf Hochtouren

Nicht nur den Schlüssel umdrehen

Sommerliche Temperaturen in den vergangenen Wochen weckten bei manchem Waldstetter Bürger das Verlangen, sich im Freibad abzukühlen. Doch die Pforten bleiben noch geschlossen. Kurt Nuding, der Leiter der Bäderbetriebe, hat alle Hände voll zu tun, die ganze Anlage für den Badebetrieb klarzumachen. weiter
klimaschutz Das tut die Gmünder Stadtverwaltung

Nur keine Zeit für Buchführung

Die Stadt Fellbach will bis 2012 „klimaneutral“ sein. Und Gmünd? Die Stadt tut zwar Vieles für den Klimaschutz, doch eine aktuelle Statistik über die Einsparung von Kohlendioxid existiert im Rathaus nicht. Es fehle dafür an Personal, sagt Rathaussprecher Klaus Eilhoff. weiter
GEMEINDERAT Mutlangen entwickelt sich nach Norden

Platz für Gewerbe

Die Weichenstellung für die künftige Bauentwicklung in Mutlangen, gewerblich und privat, dominierte die gestrige Gemeinderatssitzung. Außerdem gab es einen positiven Bericht vom „Kinderstüble“, in dem Kinder unter drei Jahren betreut werden. weiter
MV ruppertshofen Ein schöner musikalischer Konzertabend als Auftakt in einem ereignisreichen Monat

Publikumsgeschmack getroffen

Gut besucht war das Frühjahrskonzert des Musikvereins Ruppertshofen. Gastverein in der Gemeindehalle war die Harmonie Wißgoldigen, die vom MV-Vorsitzenden Heinrich Mangold begrüßt wurden. weiter
Grundschule Heuchlingen Brandfallübung mit der Freiwilligen Feuerwehr

Rund um das Thema Feuer

Passend zum „Feuer“-Thema der 4. Klasse hatte die Grundschule Heuchlingen eine praktische Brandfallübung zusammen mit der FFW Heuchlingen eingeplant. weiter
kübler/schramm

Satire-Streit in Schorndorf

schorndorf   Streitbar ist Schorndorfs Alt-Oberbürgermeister Winfried Kübler auch nach seiner Pensionierung geblieben. Ein Forum dafür bietet ihm eine Kolumne in den Schorndorfer Nachrichten. Darin hat er den Kabarettisten Georg Schramm aufs Korn genommen, Der habe in seiner Satiresendung die Morde an US-Präsidenten mit Bundeskanzlerin Merkel weiter
  • 126 Leser
SENIORENHOCHSCHULE Heinz Hermann Niemöller beleuchtete in einem Vortrag das Schicksal der Bekennenden Kirche

Seine Stimme musste schweigen

Lothar Rother, Leiter der Gmünder Seniorenhochschule, begrüßte ihn als Zeitzeugen der NS-Zeit: Heinz Hermann Niemöller. 1924 geboren, erlebte er als Jugendlicher den Widerstand, aber auch die Ohnmacht der Bekennenden Kirche. Sein Vater, Martin Niemöller, war entschiedener Gegner der national-sozialistischen Kirchenpolitik. weiter

Senioren besuchen Bad Saulgau

WALDSTETTEN   Die bürgerliche Seniorengemeinschaft Waldstetten macht am Dienstag, 22. Mai, einen Ausflug nach Bad Saulgau. Dort besichtigen die Teilnehmer das Franziskanerinnenkloster Sießen samt Barockkirche. Abfahrt ist um 9.30 Uhr am Rathaus Waldstetten. Die Rückkehr ist gegen 19.30 Uhr vorgesehen. Busfahrt und Klosterführung kosten 17 weiter
  • 109 Leser
Heimatverein Muttertagscafé am Freitag

Spätzle und Birkenherzen

Der Heimatvereins Waldstetten-Wißgoldingen lädt zum Muttertagscafé: Am Freitag, 11. Mai, gibt es in der Museumsstube und im Foyer des Heimatmuseums ab 13 Uhr handgearbeitete Nettigkeiten zu kaufen. Zudem lehren Könnerinnen das Spätzleschaben. weiter
Guten Morgen

Stachliger Mitesser

Ein echter Tierfreund ist er, der Kollege. Sehr zur Freude der stets hungrigen Fauna in seiner Nachbarschaft. Vor allem Kater wissen das zu schätzen. Neuerdings aber haben die hungrigen Samtpfoten Konkurrenz erhalten. Ein stacheliges Knäuel macht sich allabendlich vorm Blechnapf auf der Veranda zu schaffen und vertilgt, genüsslich schmatzend, ihr angestammtes weiter
Tennisverein Mutlangen

Tennisluft schnuppern

Zur Saisoneröffnung hat sich der Tennisverein Mutlangen etwas Besonderes einfallen lassen: Er hatte zu einem Tag der offenen Tür mit Schnuppertraining eingeladen. weiter

Trauerarbeit mit Kindern

Schwäbisch Gmünd   Trauerarbeit mit Kindern im Alter von fünf bis zwölf, die ein Elternteil oder ein Geschwisterkind verloren haben, wird am Freitag, 11. Mai um 16.30 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen geleistet. Eingeladen sind Kinder mit ihren Müttern und/oder Vätern. Es geht um seelsorgerische Begleitung, nicht um Therapie. Für Kinder weiter
  • 128 Leser
DIAMANTENE HOCHZEIT Friedrich und Herta Käte Willeke blicken am 10. Mai auf 60 gemeinsame Ehejahre zurück

Turbulente Flucht endet in Durlangen

Flucht aus der DDR, mehrjährige Lageraufenthalte, Aufbau einer Existenz – Friedrich und Herta Käte Willeke haben viel zusammen erlebt. Morgen feiern sie ihre Diamantene Hochzeit. weiter
PEerson Mediziner und Gmünder DRK-Mitbegründer Dr. Willi Langes feiert heute seinen 90.Geburtstag

Viel Schönes im Beruf erlebt

Sein Vater war Arzt, er selbst schuf sich als Allgemeinmediziner in seiner Heimatstadt Schwäbisch Gmünd ebenfalls einen Namen. Auch seine beiden Söhne setzen die Familien-Tradition fort. Heute feiert Dr. Willi Langes, der als Geburtshelfer viele Gmünder auf die Welt holte, seinen 90.Geburtstag. weiter
LANDFRAUEn grossdeinbach Vorträge und Kurse

Viele engagierte Mitglieder

Mehr als 70 Frauen füllten den großen Saal des Gasthofes „Krone“ in Wetzgau bei der Hauptversammlung der Großdeinbacher Landfrauen. Vorsitzende Gabi Müllerberichtete über eine weiter steigende Mitgliederzahl. weiter
  • 110 Leser

Viele Oldtimer beim TÜV-Fest zu sehen

Schwäbisch Gmünd   Die Landesgruppe Staufen-Ostalb des DAVC veranstaltet am Wochenende ein Oldtimertreffen beim TÜV in der Eutighofer Straße 135. Auch zahlreiche Fahrzeuge mit „GD-Kennzeichen“ werden erwartet. Am Samstag läuft das Treffen von 9 bis 19 Uhr, am Sonntag von 9 bis 17 Uhr. Die Veranstalter versprechen ein Fest für die weiter
  • 975 Leser
Partnerschaft Bartholomäer Schüler in Casola Valsenio

Wertvolle Einblicke erhalten

Eine erlebnisreiche Woche verbrachten 36 Schüler der Bartholomäer Laubenhartschule mit ihren Lehrern Rita Neupert, Ernst Hehr, Konrektor Karl-Heinz Hägele und Bettina Ritz vom Bartholomäer Partnerschaftsverein in ihrer italienischen Partnergemeinde Casola Valsenio in der Provinz Ravenna. weiter
Frauenunion CDU-Mitglieder berichten vom geographischen Nordpol, Polarbären und Klimaauswirkungen

Wo es immer nur südwärts geht

Über die Auswirkungen der Klimaveränderungen auf den Nordpol wird derzeit viel diskutiert. Ludmilla Stellenhofsky und Helga Jürgens berichteten bei der CDU-Frauenunion im Cafe Magrit über ihre Nordpol-Expedition. weiter

Zuhörer strömen zu "dm"-Markt-Chef

In den Sitzreihen, am Aufgang zur Bühne und auch vor dem Saal auf den Treppen saßen gestern Abend die vielen Zuhörer von Götz W. Werner. Der Gründer der Drogeriemarktkette „dm“-Markt referierte an der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd über seine Idee, Arbeit und Einkommen zu trennen. (Foto: hie) weiter
  • 183 Leser

Regionalsport (14)

Interview: Thorsten Schöllkopf (26), FUSSBALLer DES FC NORMANNIA und WFV-POKALSIEGER 2003

"Dann schieße ich den letzten Elfer"

Sein Trainer hieß Norbert Stippel, zwei aktuelle Mitspieler waren seine Gegner: Thorsten Schöllkopf (26) hat den WFV-Pokal schon einmal gewonnen. Im Interview vor dem heutigen Halbfinale (18 Uhr) gegen den TSV Crailsheim spricht der Normannia-Fußballer über eine Wiederholung des Erfolgs, eine Titel-Rechnung und die Ansprache des Trainers. weiter
GEBURTSTAG Ruth Hieber feiert ihren 90. Geburtstag im Familien- und Sportlerkreis - Mutter, Oma und Uroma einer Sportlerfamilie

Auch mit 90 jede Woche in der Halle

Sie feierte gestern nicht nur ihren 90. Geburtstag, sondern steht immer noch Woche für Woche als Übungsleiterin in der Turnhalle: Ruth Hieber. Sie ist Mutter, Oma und Uroma einer rundum sportlichen Familie. weiter
FUSSBALL WFV-Pokalhalbfinale

FCN-Tickets

Fußball-Oberligist FC Normannia weist darauf hin, dass die Dauerkarten beim heutigen Pokalspiel (siehe auch Interview mit Thorsten Schöllkopf) keine Gültigkeit haben. Pressewart Claus-Jörg Krischke erklärt: „Die Einnahmen der Pokalspiele werden grundsätzlich mit den Gästen geteilt. Deshalb sind wir verpflichtet, separate Karten zu verkaufen.“ weiter
  • 118 Leser
GEWICHTHEBEN Vor 50 Jahren gewann Rudi Sauerbeck seinen ersten Deutschen Meistertitel - Heute gehört er zu den erfolgreichsten Hebern weltweit

Halbes Jahrhundert und nicht müde

Es war der 19. Mai 1957: Damals wurde ein 17-jähriger Neueinsteiger nach nur einem halben Jahr Training Deutscher Jugendmeister im Gewichtheben. 50 Jahre später gehört Rudi Sauerbeck zu den erfolgreichsten Hebern weltweit. Aufhören will der Wetzgauer jetzt noch nicht. „Warum auch? Mir gefällt mein Leben so“, sagt der 68-Jährige. weiter
HANDBALL Damen

Neuer Trainer für TVB-Damen

Die Suche nach einem neuen Trainer für die Handballdamen des TV Bargau, die in der kommenden Saison in der Landesliga auf Torejagd gehen werden, konnte erfolgreich beendet werden. Ab sofort zeichnet sich der Bettringer Andreas Weber für das Team verantwortlich. weiter
LEICHTATHLETIK Hammerwerfen

Rösiger gewinnt

Erst fanden die württembergischen Winterwurfmeisterschaften im Hammerwerfen keinen Ausrichter, und dann herrschten tropische Temperaturen in Weilstetten. Saskia Rösiger (LG Staufen) kam zwar in der Klasse W 15 nicht ganz an ihren Kreisrekord heran, mit 43,90 m beherrschte sie jedoch die Konkurrenz. 26,53 m genügten Lena Urbaniak (LG Filstal) zur Vizemeisterschaft. weiter
  • 107 Leser
LEICHTATHLETIK

Zum Länderkampf

Der frischgebackene ostwürttembergische Zehnkampfmeister der A-Jugend, Andreas Treß (LG Staufen), wurde für den DLV-Jugend-Mehrkampf-Cup der Landesverbände am 19. und 20. Mai in Bernhausen nominiert. Erstmals wird hier eine gemeinsame baden-württembergische Zehnkampf-Mannschaft an den Start gehen. Als Wettkampfleiter wurde WLV-Vizepräsident Fred Eberle weiter
  • 123 Leser
FECHTEN Böblinger Stadtmeisterschaften - Oliver Stier kämpft sich ins Halbfinale vor und gewinnt Bronze

Zwei Gmünder im direkten Duell

Bei den offenen Böblinger Stadtmeisterschaften, einem Qualifikationsturnier des Württembergischen Fechterbundes, vertraten die Gmünder Fechter den TSB. Oliver Stier wurde Dritter. weiter

Überregional (118)

KOMPONIST / Zum 300. Todestag Dietrich Buxtehudes

'Frembde Thone' an der Orgel

Zu seiner Zeit war er eine Berühmtheit, doch schon lange steht er im Schatten Bachs. Vor 300 Jahren starb der Komponist und Organist Dietrich Buxtehude. weiter
  • 256 Leser
ETHIK / Helmut Schmidt misstraut allen, die Religion und Politik vermischen

'Für mich bleibt das Gewissen oberste Instanz'

Tübingens Elite versammelte sich gestern Abend zur siebten 'Weltethosrede' in der Universität. Zu Gast war Helmut Schmidt, von 1972 bis 1984 Bundeskanzler. Die Frage, wann sich Helmut Schmidt und Hans Küng, Präsident und Begründer der Stiftung Weltethos, kennengelernt haben, bleibt abschließend zu klären. Denn als der Tübinger Theologe bei seiner Begrüßung weiter
  • 382 Leser
UNFALL

14 Monate Haft für Lkw-Fahrer

Ein Lastwagenfahrer aus der Schweiz muss wegen fahrlässiger Tötung eines Polizisten ins Gefängnis. Im April 2006 war der Mann am Steuer seines 20-Tonners eingenickt und auf der A 5 nahe Heidelberg in eine gesicherte Unfallstelle gefahren. Bei dem Unfall war ein 22 Jahre alter Polizist getötet worden. Der Beamte war von dem Fahrzeug erfasst, mehr als weiter
  • 215 Leser
STATISTIK

17 Jahre für die Bildung

Baden-Württemberger verbringen im Durchschnitt mehr als 17 Jahre an Bildungseinrichtungen wie Schule und Hochschule. Im Vergleich der 16 Bundesländer liegt der Südwesten nach Angaben des Statistischen Landesamtes im vorderen Mittelfeld. In den übrigen Flächenländern nehmen sich nur die Hessen und die Nordrhein-Westfalen im Durchschnitt etwa ein Jahr weiter
  • 277 Leser
Baden-Württemberg

Ab 2008 keine neuen Schulden

Baden-Württemberg will bereits von 2008 an - und damit drei Jahre früher als geplant - ohne neue Schulden auskommen. Das CDU/FDP-Kabinett beschloss gestern in Stuttgart, das Ziel der Nullverschuldung deutlich nach vorne zu ziehen. Grund dafür sind die stark sprudelnden Steuereinnahmen. Das Land rechnet bis 2011 mit Mehreinnahmen von einer Milliarde weiter
  • 259 Leser
TISCHTENNIS

Abstieg sicher, Frist verstrichen

Der Rückzug des deutschen Meisters TTC Langweid aus der Tischtennis-Bundesliga der Frauen ist jetzt amtlich. Der achtmalige Titelträger hat die verlängerte Meldefrist für die Bundesliga nicht genutzt. Dem Verein aus Augsburg fehlen rund 50 000 Euro, um eine konkurrenzfähige Mannschaft zusammenzustellen. 'Wir spielen kommende Saison in der 2. Liga', weiter
  • 304 Leser
MOTORSPORT / Schnee- und Eiskönige lassen die Reifen qualmen

Adrenalin pur auf der Piste

Hannawald will nach vorn, Hoppe weniger Pfunde
Im Winter ist das gefrorene Wasser ihr Metier, im Sommer der blanke Teer: Deutschlands Schnee- und Eiskönige sammeln im Boliden neue Sporterfahrungen. weiter
  • 204 Leser
VFB Stuttgart

Alles klar mit Gledson

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat wie erwartet den Brasilianer Gledson von Zweitligist Hansa Rostock für die kommende Saison verpflichtet. Der Innenverteidiger, der bislang 104 Zweitligaspiele für Rostock, LR Ahlen, den VfL Osnabrück und Fortuna Köln bestritten hat, unterschrieb gestern nach der erfolgreich absolvierten sportmedizinischen Untersuchung weiter
  • 229 Leser
LBBW

An Wohnungen interessiert

Die LBBW Immobilien GmbH ist weiter am Kauf kommunaler Wohnbaugesellschaften und Wohnungsbestände interessiert. Dies sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung der LBBW Immobilien (früher LEG Baden-Württemberg), Hans Strudel, in Stuttgart. Strudel war auch am städtischen Wohnungsbestand in Freiburg mit 8000 Wohnungen interessiert. Das Projekt war jedoch weiter
  • 411 Leser
PROMINENTE / Verhältnis zum Vater hat sich 'zum Guten gewendet'

Appell der Wussow-Kinder

Respekt für den schwer kranken 78-jährigen Schauspieler gefordert
Der schwer kranke Schauspieler Klausjürgen Wussow ist kaum mehr ansprechbar. Seine Kinder Barbara und Alexander wandten sich gestern gemeinsam an die Öffentlichkeit und baten um Respekt für ihren Vater. Der 78-Jährige liegt in einem Berliner Krankenhaus. weiter
  • 275 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: Charlton - Tottenham 0:2 TENNIS ·Herren-Turnier in Rom (2,45 Mio. Dollar), 1. Runde: Stepanek (Tschechien) - Haas (Hamburg/Nr. 11) 6:3, 3:2, Aufgabe Haas, James Blake (USA/Nr. 9) - Monfils (Frankreich) 7:6 (7:4), 6:3, Berdych (Tschechien/Nr. 12) - Nieminen (Finnland) 6:4, 7:5, Simon (Frankreich) - Murray (Großbrit./Nr. 10) 6:1, 1:6, weiter
  • 297 Leser
HANDBALL / Göppinger 30:33-Niederlage gegen VfL Gummersbach

Aufregung mit Folgen

Trainer Petkovic kassiert in der Schlussphase Strafzeit
Mit 30:33 (16:17) haben die Göppinger Bundesliga-Handballer gegen Gummersbach verloren. Jetzt wird es eng im Kampf um den Platz im europäischen Wettbewerb. weiter
  • 259 Leser
PHILOSOPHIE

Aufruf zu Toleranz

Religiöse Bekenntnisse spielen nach Ansicht von Altbundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) in einer rechtsstaatlich-demokratischen Ordnung keine entscheidende Rolle. Wer als politischer Führer zu Respekt und Toleranz gegenüber anderen nicht fähig sei, sei eine Gefahr für den Frieden, mahnte der 88-Jährige gestern Abend in Tübingen. Anlass war die 7. Weltethos-Rede weiter
  • 249 Leser
Anti-Doping-Kampf

Bach fordert längere Sperren

Im Kampf gegen Doping hat Thomas Bach, der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), härtere Strafen gefordert. Der 53 Jahre alte Jurist möchte in schweren Fällen überführten Athleten 'vier Jahre Berufsverbot' erteilen können. Das erklärte der Tauberbischofsheimer als Gast auf der 8. Hamburger Soiree. Bislang werden gedopte Sportler in weiter
  • 286 Leser
DOPING / Rad-Profi bestreitet jemals verbotene Methoden angewandt zu haben

Bassos Geständnis als Lachnummer

Keine Namen, keine Neuigkeiten - Italienische Basta-Mentalität erschreckend
Aus dem erhofften historischen Moment wurde eine Lachnummer. Der angeblich umfassend geständige Doping-Sünder Ivan Basso mutierte zum beinahe verführten Unschuldslamm. Sein Auftritt war fast noch trauriger als der von Jan Ullrich vor einigen Wochen. weiter
  • 244 Leser
ASTRONOMIE

Bisher hellste Supernova

Astronomen haben laut US-Raumfahrtbehörde Nasa die bisher hellste Sternenexplosion beobachtet. Sie ist rund fünfmal heller als jede zuvor gesichtete Supernova und hielt mehrere Monate an. Die Explosion des 240 Lichtjahre entfernten Sterns 'SN2006gy' sei zuerst im September von einem Studenten beobachtet worden. Der Stern habe etwa die 150-fache Masse weiter
  • 227 Leser
KATHOLIKEN / Benedikts Äußerungen zu sozialen Fragen werden mit Spannung erwartet

Brasilien im Papst-Fieber

Vorbehalte nach Verurteilung des Befreiungstheologen Sobrino
Brasilien fiebert dem Papst entgegen. Ob Benedikt XVI. Botschaften mitbringt, die Gläubige zu hören hoffen, ist offen. Kritik am Theologen Sobrino stärken Zweifel. Das Land des Samba und der krassen Widersprüche zwischen Reichtum und Armut erwartet den Papst mit Spannung: Benedikt XVI. wird von heute an für fünf Tage Brasilien besuchen. In der Metropole weiter
  • 235 Leser
INGENIEURE / Frauenfreundlichere Arbeitsbedingungen gefordert

Bremse für das Wachstum

Geschäfte in Milliardenhöhe wegen Fachkräftemangel verloren
Die deutsche Wirtschaft könnte weitaus stärker wachsen. Dies verhindert der Mangel an Ingenieuren. Nach VDI-Berechnungen gehen Geschäfte in Milliardenhöhe verloren. Der Verband fordert deshalb mehr Technikunterricht und frauenfreundlichere Arbeitsbedingungen. weiter
  • 423 Leser
SKISPRINGEN

Bystöl droht Karriere-Aus

Lars Bystöl droht das Karriereende. Der norwegische Skisprung-Olympiasieger 2006 ist nach einer neuerlichen Alkohol-Eskapade erneut aus dem Nationalteam geflogen. weiter
  • 221 Leser

Cd-tipp

Neues Altes Zu früheren Werken zurückzukehren, sie aufzufrischen, dabei neue Akzente setzen, das ist nicht die Sache jedes Künstlers. Aber Rückschau muss nicht Stillstand bedeuten. Der britische Komponist Michael Nyman nimmt sich auf seinem eigenen Label MNR (Vertrieb: Naxos) frühere Werke vor und spielt sich mit seiner Michael Nyman Band neu ein. Revisited weiter
  • 242 Leser
EISHOCKEY / Europa bekommt eine neue 'Königsklasse'

Champions League löst Champions Cup ab

Ab 2008 wird es eine Champions League im Eishockey geben. Die europäische Königsklasse wird den Champions Cup ersetzen, den die Landesmeister der sechs wichtigsten europäischen Verbände ausgespielt hatten. Dem Wettbewerb sind zwei Qualifikationsrunden vorgeschaltet. Zunächst ermitteln die Länder, die in der europäischen Rangliste die Plätze sieben bis weiter
  • 249 Leser
BOMBENBASTLER

Dauerarrest verhängt

Ein 17-jähriger Bombenbastler ist vom Augsburger Jugendschöffengericht wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz zu vier Wochen Dauerarrest verurteilt worden. Zusätzlich muss er 160 Stunden Sozialarbeit ableisten. Der Jugendliche hatte in der Wohnung seiner Großeltern selbst hergestellten Sprengstoff gelagert und zudem eine Rohrbombe gebastelt. weiter
  • 297 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (030. Folge)

30. Folge »Und am Ende siegt immer der Tod«, sagte Peter. »Doch solange wir leben, die Liebe«, fügte Hanna leise hinzu. Plötzlich war es ganz still in dem engen Büro. Keiner sah den anderen an, bis Hanna den Kopf hob und fast trotzig sagte: »Habe ich erst vor ein paar Tagen gelesen. In einem sehr schönen Roman. Von Brigitte Halenta.« »Vielleicht besorge weiter
  • 285 Leser
UMFRAGE / Jugendliche schätzen Gemeinsamkeit

Der Sonntag gehört der Familie

Ein Großteil der Jugendlichen in Deutschland verbringt den Sonntag mit der Familie. Fast 60 Prozent reservieren den letzten Tag der Woche für Eltern und Geschwister, wie eine Umfrage der Zeitschrift 'Eltern Family' unter mehr als 1700 Schülern im Alter von 9 bis 19 Jahren ergeben hat. An erster Stelle (53 Prozent) stehen gemeinsame Unternehmungen wie weiter
  • 230 Leser
Hai-Attacke

Deutscher verletzt

In Florida ist ein deutscher Tourist von einem Hai angegriffen und schwer verletzt worden. Der Bielefelder (68) schwamm etwa 100 Meter vom Strand der Golfküste entfernt, als ihn das Tier attackierte. Der Mann erlitt schwere Verletzungen am linken Oberschenkel. Der Tourist konnte sich bis zum Hotel schleppen, wo ein Mitarbeiter die Rettungskräfte alarmierte. weiter
  • 207 Leser
TENNIS

Die Eiszeit geht weiter

Im Regen-Turnier von Berlin hat ausgerechnet Martina Müller die deutschen Tennis-Damen im Spiel gehalten - das Verhältnis zu Fedcup-Chefin Barbara Rittner und dem DTB aber bleibt zerrüttet. 'Ich habe kurz vor dem Turnier überlegt, ob ich komme. Denn das ist eine schwierige mentale Sache', verriet Müller nach dem 6:0, 6:2 bei den German Open gegen die weiter
  • 267 Leser
FERNSEHEN / Morgen kommt die 400. Folge von 'Aktenzeichen XY . . . ungelöst'

Die gruselige Mutter aller Reality-Shows

Mancher Zuschauer konnte nicht mehr ruhig schlafen, nachdem er 'Aktenzeichen XY . . . ungelöst' gesehen hatte. Eduard Zimmermanns Krimi-Sendung zum Mitmachen war die erste Reality-Show im deutschen Fernsehen. Morgen kommt die 400. Sendung. weiter
  • 372 Leser
TENNIS / Haas gibt auf, Kiefer sagt ab

Die Schulter ist schuld

Deutschlands bester Tennisprofi Thomas Haas hat die entzündete rechte Schulter wieder einmal zur Aufgabe gezwungen. Der 28-Jährige brach gestern sein Erstrundenmatch beim Turnier in Rom gegen Radek Stepanek (Tschechien) nach 59 Minuten beim Stand von 3:6, 2:3 ab. Nun bangt Haas, der nach mehreren Schulter-Operationen von November 2002 bis Februar 2004 weiter
  • 205 Leser
RAUCHVERGIFTUNG

Drei Verletzte bei Brand

Bei einem Brand in Unterreichenbach (Kreis Calw) sind gestern frühmorgens drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, entstand ein Schaden in Höhe von mehr als 400 000 Euro. Das Feuer war im Keller des Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Ursache für den Brand soll ein technischer Defekt sein. Eine 21-jährige Bewohnerin im Dachgeschoss hatte weiter
  • 283 Leser
ZOO / Jungtiere werden heute dem Publikum vorgestellt

Dreifacher Tigernachwuchs in der Wilhelma

Der Stuttgarter Zoo kann sich ein zweites Mal nach 2005 über kleine Sumatra-Tiger freuen. Nach einem Monat im warmen Schoß von Mutter Dumai werden die drei gestreiften Jungtiere, die Söhne Bagus und Rudi sowie Tochter Pertama, heute dem Publikum im Raubtierhaus vorgestellt. Ins Außengehege dürfen sie noch nicht, weil dies zu gefährlich für sie sei, weiter
  • 383 Leser
KATASTROPHENSCHUTZ / Mobile Einheiten geplant

DRK gegen Rückzug

Das Deutsche Rote Kreuz im Land hat vor einem Rückzug des Katastrophenschutzes aus der Fläche gewarnt. Dieser droht angeblich wegen geplanter Umstellungen. weiter
  • 307 Leser
TIERE

Eichhörnchen im Dunstabzug

Vier junge Eichhörnchen haben in München hartnäckig eine Dunstabzugshaube als Quartier verteidigt. Die Mutter mit ihrem Nachwuchs habe vermutlich wegen des schlechten Wetters im Abluftloch in der Wand Zuflucht gesucht, berichtete die Feuerwehr. Da durch den Nestbau der Ventilator blockierte, holten die Wohnungsinhaber die Feuerwehr. Zwei Helfer demontierten weiter
  • 316 Leser
AUTO- UND TECHNIKMUSEUM SINSHEIM / Ein florierendes Wirtschaftsunternehmen

Ein Sammelsurium der Superlative

Pilgerstätte für jährlich eine Million Technik-Gläubige - Einen Ruhetag kennt man nicht - Außenstelle in Speyer
Das Auto- und Technikmuseum in Sinsheim gilt als ebenso perfektes wie profitables Wirtschaftsunternehmen. Die Exponate eines Vereins mit 2000 Mitgliedern werden von einer GmbH zur Schau gestellt. Zuschüsse sind ebenso unbekannt wie Ruhetage. weiter
  • 672 Leser
GASTGEWERBE

Ende der Durststrecke

Das Gastgewerbe in Deutschland sieht ein Ende der Durststrecke. 'Nach vier Jahren Dürre keimt nun in Hotellerie und Gastronomie eine zarte Pflanze namens Aufschwung. Die Trendwende scheint endlich auch unsere Branche erreicht zu haben', sagte der Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes, Ernst Fischer, in Berlin. Für 2007 sei ein nominales weiter
  • 411 Leser
ADIDAS

Ergebnis geringer

Europas größter Sportartikelhersteller Adidas kommt bei der Integration der US-Tochter Reebok schneller voran als geplant. In den ersten drei Monaten des Jahres verbuchte Adidas beim Umsatz einen Anstieg von 3 Prozent auf 2,54 Mrd. EUR. Währungsbereinigt betrug das Plus 9 Prozent. Das Betriebsergebnis ging um 8 Prozent auf 229 Mio. EUR zurück. weiter
  • 505 Leser
WELTBANK / Europäer und USA haben sich auf Rücktritt von Wolfowitz geeinigt

Ethische Regeln verletzt

Weltbank-Präsident Paul Wolfowitz wird wohl gehen müssen. Er hatte seine Lebensgefährtin gefördert. Ein Ausschuss bestätigte, dass dies ethisch nicht geht. weiter
  • 413 Leser
BOXEN

Ex-Weltmeister tot

Der ehemalige Box-Weltmeister Diego Corrales ist in seiner Heimatstadt Las Vegas bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der ehemalige WBC-, WBO- und IBF-Champion wurde 29 Jahre alt. Er kollidierte auf seinem Motorrad offensichtlich mit überhöhter Geschwindigkeit mit einem Auto. Corrales hatte 45 Profikämpfe bestritten, von denen er 40 gewann. weiter
  • 266 Leser
WETTBEWERBSRECHT

Firmen verunsichert

Viele Unternehmen in Deutschland sind nach Einschätzung der Wettbewerbszentrale zunehmend verunsichert bei Fragen zum Wettbewerbsrecht. 'Die Zahl der Anfragen nach Rechtsberatung steigt bei uns stetig', berichtete das geschäftsführende Präsidiumsmitglied der Wettbewerbszentrale in Bad Homburg, Reiner Münker. Ursachen für diese Unsicherheit seien unter weiter
  • 348 Leser

Frankfurt ist das heißeste Pflaster

In der Kriminalitätsstatistik wird für Städte mit über 100 000 Einwohnern die Zahl der Straftaten ins Verhältnis zur Einwohnerzahl gesetzt. Daraus ergibt sich folgende Negativrangliste: Die Spitzenplätze belegen Frankfurt am Main (16 378 Fälle), Hannover (16 163) und Düsseldorf (15 181). Berlin kommt mit 14 632 Fällen auf Platz fünf. Auf dieser Unsicherheitsrangliste weiter
  • 259 Leser
GÜTERVERKEHR / Experten planen für bessere Nutzbarkeit der Wasserwege

Freie Fahrt auch bei Niedrigwasser

Zeit ist auch in der Schifffahrt Geld: Auch bei extremem Niedrigwasser sollen Schiffe künftig noch auf den großen Flüssen des Landes fahren können. Wasserbau-Experten arbeiten mit Hochdruck an Gegenmaßnahmen - von beweglichen Buhnen bis zu neuen Staustufen. weiter
  • 323 Leser
EISKUNSTLAUF

Gauck baut Steuer Brücken

Der Streit zwischen dem stasibelasteten Trainer Ingo Steuer und der Deutschen Eislauf-Union könnte bald beigelegt werden. Als Vermittler tritt Joachim Gauck auf. weiter
  • 256 Leser
SPARKASSEN

Gebühren für Konto bleiben

Deutschlands Sparkassen wollen trotz scharfen Konkurrenzkampfes am Finanzmarkt auch künftig keine gebührenfreien Konten anbieten. Solche vermeintlich kostenlosen Leistungen müssten die Kunden mit überhöhten Entgelten an anderer Stelle bezahlen, sagte der Präsident des deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), Heinrich Haasis, gestern beim Sparkassentag weiter
  • 384 Leser
GESCHICHTE / Im Verborgenen verfolgten Juden geholfen

Gedenkstätte für die stillen Helden

Nach den Männern des 20. Juli würdigt Deutschland nun auch die 'Stillen Helden'. Die Helfer und Retter von Juden erhalten eine Gedenkstätte. Für Inge Deutschkron geht ein Traum in Erfüllung. 'Als eine Überlebende', sagt sie, 'ließ mich der Gedanke nie los, ich müsste der ganzen Welt mitteilen, dass es auch im nationalsozialistischen Deutschland Menschen weiter
  • 282 Leser
LEBENSRETTER / Polizisten ausgezeichnet

Gefährlicher Einsatz im rutschigen Fels

Der Beruf des Polizisten ist gefährlich. Das zeigt nicht erst der Fall der erschossenen Michèle Kiesewetter. Im Einsatz riskieren die Beamten oft ihr Leben. weiter
  • 551 Leser
SPORT / SPD verweist auf Beschluss der Kultusminister

Geld für Fußball-Fan-Projekte

Die SPD-Landtagsfraktion hat die Landesregierung aufgefordert, Fußball-Fan-Projekte mitzufinanzieren. Baden-Württemberg sei neben Sachsen das einzige Bundesland, das keine Gelder zur Verfügung stelle, sagte jetzt der Karlsruher SPD-Landtagsabgeordnete Johannes Stober. Nach seinen Angaben hat die Kultusministerkonferenz bereits im Jahr 1993 eine Drittelfinanzierung weiter
  • 290 Leser
FC BAYERN / Führungstrio legt Streit bei

Giftpfeile eingemottet

Nach den Turbulenzen der vergangenen Tage ist der Führungsstreit beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München bei einem Gipfeltreffen offiziell beigelegt worden. Bei dem Treffen zwischen dem Vorstandstrio Karl-Heinz Rummenigge, Uli Hoeneß und Karl Hopfner mit der Aufsichtsratsführung um Präsident Franz Beckenbauer seien die 'Irritationen beseitigt' weiter
  • 226 Leser
GESCHICHTE / Israelische Forscher lösen eines der größten archäologischen Rätsel des Heiligen Landes

Grabstätte des Königs Herodes entdeckt

Wissenschaftler haben eines der größten archäologischen Rätsel des Heiligen Landes gelöst: Sie haben in Palästina das Grab des Königs Herodes gefunden. weiter
  • 262 Leser
Saudi-Arabien

Hausmädchen stirbt bei Flucht

Bei dem Versuch, aus dem Haus ihres Arbeitgebers zu fliehen, ist in Saudi-Arabien ein indonesisches Hausmädchen in den Tod gestürzt. Die junge Frau, die in dem Haus in der Stadt Medina offensichtlich eingesperrt worden war, befestigte ein Kabel an einem Badezimmerfenster im vierten Stockwerk, um sich daran abzuseilen. Doch wie die saudi-arabische Zeitung weiter
  • 298 Leser
HANDBALL

Hessen legen Protest ein

Der Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten empfängt heute (20 Uhr) in einem Nachholspiel die SG Flensburg/Handewitt. Die Rollen in der Sparkassen-Arena sind klar verteilt: Während Balingen als 12. um den Klassenerhalt kämpft, streckt sich Flensburg als Fünfter nach einem Champions-League-Platz. Durch die Pleiten im DHB-Pokal und der Champions weiter
  • 244 Leser
NORDIRLAND

Historischer Pakt der Todfeinde

Nach Jahren politischen Stillstands hat Nordirland eine Regierung aus den einst verfeindeten Katholiken und Protestanten. Gestern hat sie ihr Amt angetreten. weiter
  • 314 Leser
EURO

Im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3558 (Vortag 1,3615) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7376 (0,7345) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68030 (0,68230) britische Pfund, 162,29 (163,31) japanische Yen und auf 1,6489 (1,6471) Schweizer Franken weiter
  • 462 Leser
EISHOCKEY / Uwe Krupp nimmt DEL-Klubs in Verantwortung - Brisante Viertelfinal-Partie bei WM

In Moskau sind Märchenstunden angesagt

Die einen träumen vom Märchen, der andere spricht von 'Märchenstunde': Während Russland heute gegen den alten Rivalen Tschechien der Goldmedaille einen Schritt näher kommen will, kritisiert Bundestrainer Uwe Krupp heftig die Personalpolitik der DEL-Klubs. weiter
  • 271 Leser
AKTIENMÄRKTE

Interesse an Adidas

Quartalsergebnisse von Branchengrößen wie der Deutschen Bank und Bayer haben gestern zu Gewinnmitnahmen veranlasst. Die Deutsche Bank glänzte zwar mit hervorragenden Zahlen, der Kurs gab jedoch nach. Vor allem kräftige Zuwächse im Investmentbanking sowie Erträge aus Beteiligungsverkäufen bescherte dem Konzern ein Rekordergebnis. Auch Bayer konnte die weiter
  • 394 Leser

Internationale Wolfegger Konzerte

Manfred Honeck, der künftige Stuttgarter Generalmusikdirektor, ist auch künstlerischer Leiter der 'Internationalen Wolfegger Konzerte' und hat jetzt das neue Programm präsentiert: Am 22. Juni singt der Bariton Christian Gerhaher im Rittersaal von Schloss Wolfegg Lieder von Schubert und Mahler. Ebenfalls im Rittersaal musiziert Honeck am 23. Juni mit weiter
  • 305 Leser
RADSPORT

Jaksche nicht beim Giro

Die Radprofis Jörg Jaksche (Ansbach) und Olympiasieger Tyler Hamilton (USA) sind von ihrem italienischen Tinkoff-Team nicht für den Giro d'Italia (vom 12. Mai bis 3. Juni) nominiert worden. Der Rennstall der zweiten Kategorie, der von den Veranstaltern eine Wildcard erhalten hatte, reagierte damit offensichtlich auf die jüngste Entwicklung im spanischen weiter
  • 207 Leser

Kaviar und Lammrücken königlich dekoriert

13 Tische waren für das Bankett im Staatsspeisezimmer des Weißen Hauses königlich dekoriert worden. Gedeckt wurde auf champagnerfarbenem Damast mit Porzellan aus der Clinton-Ära und mit vergoldetem Silber aus dem England des 18. und 19. Jahrhunderts. Das Essen war schon vor Wochen getestet worden: Das Präsidentenpaar hatte Senatoren und Kongressabgeordnete weiter
  • 245 Leser
DOPING / Sperre für japanischen Stürmer

Knoblauch-Infusion stinkt der Liga

Kurioser Dopingfall in der japanischen J-League: Stürmer Kazuki Ganaha vom Fußball-Erstligisten Kawasaki Frontale wurde von der japanischen Liga zu einer Sperre von sechs Spielen verurteilt, da er zur Heilung eines Grippeanfalls vom Teamarzt eine Knoblauch-Infusion erhielt. Dies stellt einen Verstoß gegen die Anti-Doping-Gesetze der J-League dar: Zwar weiter
  • 522 Leser
FUSSBALL / Michael Ballack wehrt sich

Knochensplitter der Wahrheit

Mit einem Knochensplitter, Röntgenbildern und dem ärztlichen Befund von Bayern-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt versucht Michael Ballack seine Karriere beim FC Chelsea zu retten. Der deutsche Nationalmannschaftskapitän trifft sich englischen Medienberichten zufolge zu einem 'Krisengipfel' mit Trainer José Mourinho und weiteren Vereinsvertretern. Ballack weiter
  • 260 Leser
NEUE SCHULDEN

KOMMENTAR: Ehrgeizige Messlatte

Wann eine Nachricht eine Sensation ist, hängt oft vom richtigen Zeitpunkt ab. Die Ankündigung gestern, dass das Land nicht erst 2011, wie zögerlich geplant, sondern doch schon von 2008 an ohne neue Schulden auskommen will, kommt so gesehen zu spät. Längst weiß man, dass Bayern, Sachsen, ja selbst das bisher stets auf Pump lebende Mecklenburg-Vorpommern, weiter
  • 249 Leser
KRIMINALITÄT

KOMMENTAR: Höchste Zeit zum Handeln

Zweifelsohne hört es sich beruhigend an, wenn Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble wieder einmal sagen kann: 'Deutschland ist eines der sichersten Länder der Welt.' Leider hat es aber gerade das Thema Sicherheit so an sich, dass es sich nicht nur über nackte Zahlen, sondern vor allem über Empfindung und Gefühl definieren lässt. Um Letztere dürfte es weiter
  • 264 Leser
SCHULSYSTEM

KOMMENTAR: Minister mit tauben Ohren

Nein, dies ist kein von der Lehrergewerkschaft GEW geschürter Aufstand überforderter Hauptschulleiter, die sich in ihren großstädtischen Brennpunkt-Schulen alleingelassen fühlen. Der Brief an Kultusminister Helmut Rau, in dem fast 100 Rektoren die frühe Auslese und Ungerechtigkeiten des dreigliedrigen Schulsystems anprangern, kommt aus dem konservativen weiter
  • 318 Leser
INGENIEURMANGEL

KOMMENTAR: Nicht von ungefähr

Da kann man Bruno Braun nur zustimmen: Dauerhaft auf Milliardengeschäfte zu verzichten, können sich weder die heimischen Firmen noch die bundesdeutsche Volkswirtschaft insgesamt leisten. Deshalb darf man den Ingenieurmangel nicht bloß deshalb auf die leichte Schulter nehmen, weil ihn der oberste Interessenvertreter dieser Berufsgruppe jetzt wortstark weiter
  • 341 Leser
FUSSBALL

Kritik an 'ManU'

Fifa-Präsident Joseph S. Blatter hat sich gegen einen Trip von Englands Meister Manchester United nach Asien ausgesprochen, da die Reise parallel zum Asien-Cup (7. bis 29. Juli) stattfinden soll: 'Es ist nicht in Ordnung, wenn europäische Teams in Asien während des größten dortigen Turniers spielen. Das ist eine Frage der Solidarität und des Respekts.' weiter
  • 244 Leser
RAF / Uhl nennt Äußerungen zu Köhler 'geschmacklos' und 'völlig überflüssig'

Kritik an CSU-General Söder auch aus den eigenen Reihen

CSU-Generalsekretär Markus Söder gerät wegen seiner Drohungen gegenüber Bundespräsident Horst Köhler im Begnadigungsfall Christian Klar auch in den eigenen Reihen in die Kritik. Es sei 'völlig überflüssig' und 'geschmacklos' gewesen, eine Druckkulisse aufzubauen und die Begnadigung des früheren RAF-Terroristen Klar mit der Wiederwahl Köhlers zu verknüpfen, weiter
  • 206 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tachoblätter gefälscht? In einer Spedition aus dem Raum Albstadt (Zollernalbkreis) sollen im großen Stil Tachoblätter gefälscht und Ruhezeiten der Fahrer nicht eingehalten worden sein. Gegen 38 Mitarbeiter des Unternehmens seien Strafverfahren wegen Urkundenfälschung eingeleitet worden, teilte die Polizei mit. In 117 Fällen sollen Fahrer die Tachoblätter weiter
  • 234 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Firmeninsolvenzen Vor dem Hintergrund der guten Konjunktur in Deutschland ging die Zahl der Firmeninsolvenzen im Februar gegenüber dem Vorjahresmonat um 15 Prozent auf 2340 zurück. Fast 90 Prozent der Führungskräfte bewerten die Lage positiv. Opel stellt Modelle ein Der Autobauer Opel beabsichtigt Berichten zufolge, seine erfolglosen Modelle weiter
  • 417 Leser
DIRIGENTEN / Der viel beschäftigte Manfred Honeck sorgt sich um den Klang

Kämpfen für die Musik

Ein Gespräch mit dem künftigen Stuttgarter Generalmusikdirektor
Erst zur kommenden Saison tritt Manfred Honeck sein Amt als Stuttgarter Generalmusikdirektor an, aber jetzt übernimmt er schon mal die Wiederaufnahme von 'Così fan tutte'. Der Vorarlberger ist ein sehr ernster Klang-Künstler, und er will 'kämpfen für die Musik'. weiter
  • 290 Leser
KINDERKRIPPEN

Land lehnt Förderung ab

Baden-Württemberg hat kein Interesse an Investitionszuschüssen des Bundes für den Bau von Kinderkrippenplätzen. Das hat Ministerpräsident Günther Oettinger deutlich gemacht. Vielmehr könne im Land der zusätzliche Bedarf an Räumen durch die zurückgehende Nutzung von Kindergartenplätzen gedeckt werden. Die vom Bund in Aussicht gestellten Fördermittel weiter
  • 241 Leser
CDU

LEITARTIKEL: Doppelter Spagat

Wer von den neuen Grundsatzprogrammen, an denen SPD, CDU und CSU gegenwärtig mit Hochdruck arbeiten, erschöpfende Antworten auf alle drängenden Fragen dieser Zeit erwartet, wird enttäuscht werden. Die Parteien sind auch nicht schlauer als die vielen klugen Köpfe in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, die sich mehr oder weniger erfolgreich um weiter
  • 280 Leser

Leute im Blick

Günther Jauch RTL und sein Moderator Günther Jauch wollen ihre Zusammenarbeit intensivieren. Der 50-Jährige, der im Januar die Nachfolge Sabine Christiansens als Polittalker in der ARD abgesagt hatte, plant zunächst eine neue Quizshow für den Kölner Privatsender. Jauch will die Sendung mit dem Titel 'Setzen, sechs' moderieren und mit seiner Produktionsfirma weiter
  • 336 Leser
TSV 1860 München

Lizenz für die 'Löwen'

Fußball-Zweitligist TSV 1860 München hat die Lizenz für die Saison 2007/08 von der Deutschen Fußball Liga (DFL) nun endgültig erhalten. Das gab der Klub gestern bekannt. Die 'Löwen' erfüllten die Bedingungen der DFL und wiesen die Deckung einer Finanzlücke von rund 1,2 Millionen Euro fristgerecht nach. Allerdings wird sich der Klub einer so genannten weiter
  • 255 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 63,86 bis 68,73 (65,91) 1501 bis 2000 l 60,96 bis 61,77 (61,44) 2001 bis 2500 l 59,22 bis 60,04 (59,65) 2501 bis 3500 l 57,71 bis 58,29 (58,00) 3501 bis 4500 l 56,55 bis 57,54 (57,07) 4501 bis 5500 l 55,97 bis 56,55 (56,25) 5501 bis 6500 l weiter
  • 434 Leser
KRIMINALITÄT / Zahl der Straftaten sinkt erneut

Mehr Gewaltverbrechen

Bundesinnenminister Schäuble hält an seinen Forderungen fest
Deutschland wird immer sicherer - zumindest, wenn es nach der Polizeilichen Kriminalstatistik geht. Denn die Zahl der Straftaten ist 2006 erneut zurückgegangen und die Aufklärungsquote weiter gestiegen. Allerdings nimmt die Gewaltbereitschaft zu - auch bei Jugendlichen. weiter
  • 241 Leser
BILDUNG / Land will Hauptschulen stärken

Mehr Lehrer, mehr Geld, mehr Unterricht

Das Land will die Hauptschulen stärken und dafür mindestens zehn Millionen Euro pro Jahr zusätzlich ausgeben. Konkrete Pläne liegen bereits in der Schublade. weiter
  • 254 Leser
FUSSBALL

Meisterschale erst zum Schluss

Auch im Falle eines vorzeitigen Titelgewinns des FC Schalke 04 wird die Meisterschale erst nach dem 34. Spieltag überreicht. Dies gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) gestern bekannt. Die Gelsenkirchener (65 Punkte) können als einziger der drei Titelkandidaten schon am kommenden Samstag die Meisterschaft für sich entscheiden. Die beiden Verfolger VfB weiter
  • 233 Leser
FAMILIENDRAMA

Mit Kettensäge selbst getötet

Ein 24-Jähriger hat in Köln seinen Vater (70) erstochen und sich mit einer Kettensäge selbst geköpft. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Mann seinem Vater mehrmals ein Messer in den Hals stach und sich danach mit der elektrischen Säge tötete, sagte der Kölner Oberstaatsanwalt Alf Willwacher. Beamte hatten die Leichen am Montag im Kölner Stadtteil weiter
  • 261 Leser
TODESFÄLLE

Mutter in Haft

Nach dem Tod der zwei kleinen Mädchen in Aue (Sachsen) ist gegen die schwerverletzte Mutter Haftbefehl ergangen. Der 25-jährigen, die aus dem dritten Stock gesprungen war, wird zweifacher Totschlag vorgeworfen. Die Todesursache der zwei und fünf Jahre alten Schwestern, die von ihrem Vater leblos aufgefunden worden sind, ist immer noch unklar. weiter
  • 318 Leser

Na sowas . . .

Seine unglaubliche Dreistigkeit hat einen Autodieb aus dem hessischen Dornburg Probleme bereitet. Der 39-Jährige hat sich bei einem Mann beschwert, dem er Ende April nach einer Probefahrt das Auto entwendet hatte. Der Wagen springe nicht an, monierte der Dreiste. Der Bestohlene vereinbarte ein Treffen mit dem Dieb, zu dem er gleich die Polizei mitbrachte. weiter
  • 233 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Nationalist führt Parlament Die serbischen Ultranationalisten sind sechseinhalb Jahre nach dem Sturz von Slobodan Milosevic wieder an der Spitze des Staates vertreten. Das Parlament in Belgrad wählte den Kandidaten der Serbischen Radikalen Partei (SRS), Tomislav Nikolic (55), zu seinem Präsidenten. Die Opposition kritisierte das als Rückschritt in die weiter
  • 225 Leser
PARTEIEN / CDU stellt Entwurf für das neue Grundsatzprogramm vor

Neue Akzente in der Familienpolitik

Mit der grundlegenden Neuausrichtung ihrer Familien- und Klimapolitik bringt sich die CDU für den nächsten Bundestagswahlkampf gegen die SPD in Position. So wird eine längere Laufzeit von Atommeilern gefordert, nicht aber mehr der Bau neuer Reaktoren. In der Familienpolitik werden auch andere Lebensformen als die Ehe akzeptiert. Das Ehegattensplitting weiter
  • 308 Leser
SEGELN

Niederlage Nummer 17

Das 'Team Germany' muss sich bei der Herausforderer-Runde des 32. America's Cup in Valencia schon vor der heutigen, letzten Wettfahrt mit dem zehnten und vorletzten Rang der Gesamtwertung zufrieden geben. Gegen die französische 'Areva Challenge' war der erste deutsche Teilnehmer in der 156-jährigen Veranstaltungsgeschichte 35 Sekunden langsamer und weiter
  • 229 Leser
Stuttgart 21

Oettinger: Fast alles geklärt

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) sieht das Bahnbauvorhaben 'Stuttgart 21' in 'greifbarer Nähe'. Es gehe nur noch 'um letzte, nicht unwichtige Fragen der Trägerschaft', sagte Oettinger in Stuttgart. Alle anderen Fragen seien geklärt. Heute trifft sich die Arbeitsgruppe des Landes zu ihrer letzten Sitzung. Vertreter des Bundes, des Landes, der weiter
  • 255 Leser

Pfeilgerade durch die ...

...blühende Natur. Drei Radfahrer ziehen ihre Bahn durch eine Anlage blühender Obstbäume bei Friedrichshafen am Bodensee. Aus der Luft erschließt sich, dass die Baumreihen ebenso pfeilgerade angelegt sind wie der Fahrweg. Das spart Zeit - beim Arbeiten und beim Fahren. weiter
  • 313 Leser
tv-werbung

Platzierung erlaubt

Fernsehsender in der EU dürfen künftig in Ausnahmefällen Programme durch die Platzierung von Produkten wie Autos oder Lebensmitteln finanzieren. Voraussetzung ist, dass diese Praxis für den Zuschauer klar gekennzeichnet ist. Das sieht die neue EU-Fernsehrichtlinie vor, die der Kulturausschuss des EU-Parlaments in Brüssel gebilligt hat. weiter
  • 252 Leser
MÜLLDEPONIE

Protest gegen Erde aus Italien

Gegen den geplanten Import von mehreren tausend Tonnen Erde aus Italien auf die Deponie Beltersrot im Hohenlohekreis regt sich immer heftigerer Widerstand. 'Erdaushubtourismus ist Klimawahnsinn' überschrieb jetzt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) seine Protestnote. Es sei unverantwortlich, ein solches Massengut über viele hundert weiter
  • 311 Leser
ZOO

Punktsieg für Giraffe

Eine angetrunkene Studentin ist beim Einbruch in einen Zoo in Litauen von einer Giraffe angegriffen und verletzt worden. Die 22-Jährige und zwei weitere Studenten waren in das Gehege eingedrungen und erschreckten die Giraffe. Das 1,3 Tonnen schwere Tier wehrte sich gegen die angetrunkenen Eindringlinge und brach der Studentin die Nase und das Steißbein. weiter
  • 247 Leser
STADTSCHLOSS

Rasch ein Runder Tisch

Bundestagspräsident Norbert Lammert plant noch vor der Sommerpause einen 'Runden Tisch' zum geplanten Humboldt-Forum mit dem teilweisen Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses. Überraschend hatten sich jüngst das Bundesbauministerium und der Berliner Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit über die Kostenaufteilung geeinigt. weiter
  • 345 Leser
NORDIRLAND

Regierung ist im Amt

Nach jahrzehntelangem Blutvergießen zwischen Protestanten und Katholiken und neun Jahre nach dem Karfreitagsabkommen ist in Nordirland eine Allparteienregierung im Amt. An die Spitze der Regierung wählte das Parlament in Belfast den protestantischen Politiker Ian Paisley und den stellvertretenden Führer der IRA-nahen Sinn Fein, Martin McGuinness. An weiter
  • 235 Leser
NAHOST

Reiseabsage verärgert Israel

US-Außenministerin Condoleezza Rice hat die israelische Regierung mit der Verschiebung einer geplanten Nahost-Reise verstimmt. Als Grund nannte Washington die innenpolitische Krise nach der Kritik an Ministerpräsident Ehud Olmerts Führung im Libanon-Krieg von 2006. Ein israelisches Regierungsmitglied sagte, das sei ein 'nie da gewesener' Vorgang. Außenminister weiter
  • 293 Leser
BILDUNG / Lehrer-Brief an baden-württembergischen Kultusminister schlägt hohe Wellen

Rektoren fordern neue Schulpolitik

Helmut Rau: Es bleibt beim dreigliedrigen System - SPD kritisiert 'Ignoranz'
Mehr Förderung, weniger Selektion: Fast 100 Grund- und Hauptschulrektoren verlangen in einem Brief an Kultusminister Rau das Ende des dreigliedrigen Schulsystems. weiter
  • 278 Leser
POLIZEI / Sportlicher Kaufhausdetektiv gewinnt

Ringer-Weltmeister als Ladendieb

Ein ehemaliger Ringer-Weltmeister ist in Hannover bei einem Ladendiebstahl ertappt und vom Kaufhausdetektiv niedergerungen worden. Der aus Russland stammende 22-Jährige sei beim Diebstahl von drei Flaschen Rum erwischt worden, teilte die Polizei mit. Trotz seiner Erfahrungen im Kampfsport sei er vom Detektiv des Kaufhauses bis zum Eintreffen der Beamten weiter
  • 238 Leser

Robe abgesprochen

Für das Bankett hatte sich Laura Bush bei Modeschöpfer Oscar de la Renta ein langes Kleid in Türkis mit Glitzerbesatz und Bolero-Jäckchen anfertigen lassen. Die Farbe der Abendrobe war auch mit dem Buckingham-Palast abgesprochen worden, damit die Queen und die First Lady farblich zueinander passten. weiter
  • 319 Leser
STAATSBESUCH / Gelungenes Galadinner zum krönenden Abschluss der USA-Reise von Königin Elizabeth II.

Royaler Glanz im Weißen Haus

George W. Bush hat sich zu Ehren der Queen sogar in einen Frack gezwängt - Peinlicher Versprecher
Beim Staatsbankett am Montagabend brachte Königin Elizabeth II. royalen Glanz ins Weiße Haus. Der Abend verlief glatt - bis auf einen typischen Bush-Versprecher. weiter
  • 258 Leser
Deutsche Bank

So gut wie noch nie zuvor

Getrieben von boomenden Erträgen im Investmentbanking und trotz gesunkener Gewinne in Geschäft mit Privatkunden und in der Vermögensverwaltung hat die Deutsche Bank im ersten Quartal einen Rekord-Überschuss erwirtschaftet. Vor Steuern waren es 3,2 Mrd. EUR, unter dem Strich blieben 2,12 Mrd. EUR und damit 29 Prozent mehr als im ersten Quartal 2006. weiter
  • 344 Leser
JUSTIZ / Gleich vier Menschen wollen sich um einen Golden Retriever kümmern

Sorgerecht für einen Hund beschäftigt das Gericht

Ein 13-jähriger Golden Retriever ist im US-Staat Tennessee Gegenstand eines Sorgerechtsstreits geworden. Nach dem Selbstmord seines Besitzers wollten sich gleich vier Personen um den Hund kümmern. Weil sie sich nicht einigen konnten, wurde ein Anwalt eingeschaltet, der vor Gericht die Interessen des Tieres vertrat. Der ledige und kinderlose Ron Callan weiter
  • 279 Leser

Stichwort: Grundsatzprogramm der CDU

Auszüge aus dem neuen Grundsatzprogramm der CDU: · Grundwerte: Unser Leitbild ist die Chancengesellschaft, die zusammenhält und den Bürgern vielfältige Möglichkeiten eröffnet, in einer veränderten Welt ihr Leben zu meistern. · Integration und Leitkultur: Unsere gemeinsame Sprache, Geschichte sowie das Leben und Handeln in einem gemeinsamen Nationalstaat weiter
  • 287 Leser
BUNDESREGIERUNG / Debatte nicht nur um den Ausbau der Krippenplätze

Tauziehen um die Steuermilliarden

Die kräftig steigenden Steuereinnahmen sorgen für Streit in der Bundesregierung, wie das zusätzliche Geld ausgegeben werden soll. Dazu gehört auch das Tauziehen um die Finanzierung des Ausbaus der Kinderkrippen, über den heute Familien- und Finanzminister reden wollen. Seit gestern tagt der Arbeitskreis Steuerschätzung im sächsischen Görlitz. Die Ergebnisse weiter
  • 280 Leser
GLAUBENSTREFFEN

Teilnehmer aus ganz Europa

250 christliche Gemeinschaften und Bewegungen wollen am kommenden Samstag in Stuttgart ein ökumenisches Zeichen für das Zusammenwachsen Europas setzen. Zum Treffen unter dem Motto 'Miteinander für Europa' haben sich nach Veranstalterangaben auch 40 Bischöfe angemeldet, darunter Kardinal Walter Kasper aus Rom und der Ratsvorsitzende der Evangelischen weiter
  • 249 Leser

Telefonaktion: Expertenrat zu Policen

Ein Frühjahrsputz lohnt sich auch bei Versicherungsverträgen. Denn die Angaben vieler Policen dürften schon längst überholt sein, weil sich die Lebensumstände verändert haben? Doch wie passt man die Verträge an, ohne ungewollt neue Bedingungen zu haben? Wie lässt sich der Schutz verbessern, wie die Höhe der Prämien bei Sachversicherungen senken? Welche weiter
  • 357 Leser

Telegramme

Fussball: Torhüter Daniel Klewer hat seinen Vertrag mit Bundesligist 1. FC Nürnberg bis 2010 verlängert. Sein Kontrakt wäre 2008 ausgelaufen. Klewer soll sich mit Neuzugang Jaromir Blazek ein Duell um die Nummer eins im Tor liefern.Fussball:Verteidiger Thomas Kies und Mittelfeldspieler Jan Männer verlassen am Saisonende Bundesliga-Aufsteiger Karlsruher weiter
  • 236 Leser
KINO

Trickfilmer Curt Linda tot

Die 'Konferenz der Tiere' (1969) nach Erich Kästner war sein Meisterstück. Nun ist der Trickfilmzeichner Curt Linda 88-jährig in Aschheim bei München gestorben. Der Regisseur, Drehbuchautor und Produzent zeichnete die Vorlagen für rund 30 Trickfilme, eine seiner letzten Arbeiten war 1998 der Kinderfilm 'Die kleine Zauberflöte' nach Mozart. weiter
  • 334 Leser
ALLIANZ / Tochter Dresdner Bank stark im Zinsgeschäft

Umsatz leicht rückläufig

Europas größter Versicherungskonzern Allianz will seine Kosten weiter zurückfahren und die Konkurrenz damit übertreffen, sagte Allianz-Vorstand Helmut Perlet in München. In der wichtigsten Sparte Schaden- und Unfallversicherung solle die Kostenquote auf unter 24 Prozent gedrückt werden. Im ersten Quartal lag sie bei 28,6 Prozent. Der Umsatz, der im weiter
  • 443 Leser
VOLLEYBALL / Moculescu beruft Markus Steuerwald, Unterschriften in Friedrichshafen

Von der Reserve ins Nationalteam

Volleyball-Bundestrainer Stelian Moculescu hat für die Spiele in der Europa-Liga zwei Neulinge in seinen 22-köpfigen Kader geholt. Für den Start am 26. Mai in Belgien nominierte er Markus Steuerwald vom Champions-League-Sieger Friedrichshafen sowie Georg Grozer junior (Moerser SC). Der gebürtige Ungar steht vor dem Debüt in Deutschlands Auswahl. Allerdings weiter
  • 254 Leser
SÜDAFRIKA / Da kamen selbst die Polizisten aus dem Staunen nicht mehr heraus

Völlig schrottreifes Sammeltaxi gestoppt

Taxis sind das Rückgrat des öffentlichen Nahverkehrs in Südafrika, wo 2010 die nächste Fußball-Weltmeisterschaft stattfinden soll. Jetzt hat die Polizei die 'Mutter aller Wracks' bei einer Verkehrskontrolle nahe Johannesburg gestoppt. Bei dem offiziell für den Personentransport zugelassenen Sammeltaxi funktionierte kein einziges mechanisches Teil mehr weiter
  • 213 Leser
BOXEN

Wade bremst Regina Halmich

Box-Weltmeisterin Regina Halmich hat ihre für den 2. Juni in Düsseldorf vorgesehene Titelverteidigung notgedrungen abgesagt. Die Karlsruherin zog sich gestern im Training einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zu und musste die Vorbereitung auf den WM-Kampf abbrechen. Damit fällt die gesamte Veranstaltung aus. 'So ein Mist. Eine falsche Bewegung weiter
  • 252 Leser
MEDIEN

Warnung vor zu viel Fernsehen

Experten in den USA haben vor zu viel Fernsehkonsum bei Babys und Kleinkindern gewarnt. Rund 40 Prozent aller drei Monate alten Kinder werden laut einer Studie bereits regelmäßig vor den Fernseher gesetzt, bei den Zweijährigen sind es sogar 90 Prozent. Die Auswirkungen von TV-Sendungen, Video- und DVD-Filmen auf sie seien jedoch nicht geklärt. Der Kinderarzt weiter
  • 222 Leser
IM WORTLAUT: Brief der Schulleiter an Kultusminister Helmut Rau

Weg vom selektiven dreigliedrigen Schulsystem

96 Grund- und Hauptschulrektoren aus den Kreisen Ravensburg und Bodensee fordern eine neue Schulpolitik. Ihr Brief an Kultusminister Rau (CDU) in Auszügen: weiter
  • 218 Leser
DENKMÄLER

Weltwunder Neuschwanstein?

- Beim Wettlauf um den Titel 'Weltwunder' muss sich Neuschwanstein anstrengen: Derzeit zählt die letzte deutsche Hoffnung auf eines von sieben neuen Weltwundern zu den Schlusslichtern der 21 Final-Kandidaten. Die Chinesische Mauer und der Eiffelturm laufen dem Märchenschloss von König Ludwig II. den Rang ab, teilen die Veranstalter mit. Während man weiter
  • 250 Leser
LANDTAG

Wettbewerb mit langer Tradition

Seit Gründung des Schülerwettbewerbs des Landtags zur Förderung der politischen Bildung vor 50 Jahren haben mehr als 100 000 Schüler daran teilgenommen. Kein anderer Landtag habe einen politischen Schülerwettbewerb mit einer solch langen Tradition, sagte die Beiratsvorsitzende Andrea Krueger (CDU) gestern in Stuttgart. Eine der Aufgaben im diesjährigen weiter
  • 268 Leser
THEATER

Woodstock mit Wallenstein

Eine vollmundige Ankündigung: Peter Steins Inszenierung der gesamten 'Wallenstein'-Trilogie wird nach den Worten ihres Hauptdarstellers Klaus Maria Brandauer 'ein Schiller-Woodstock in diesem Sommer in Berlin'. Premiere der rund zehnstündigen Aufführung mit 'Wallensteins Lager - Die Piccolomini - Wallensteins Tod' von Friedrich Schiller ist am 19. Mai weiter
  • 279 Leser

Zahlen + Fakten

Spartenergebnis verdoppelt Der Leverkusener Bayer-Konzern erhöhte den Umsatz im ersten Quartal um 23 Prozent auf 8,3 Mrd. EUR, das Betriebsergebnis stieg um 27 Prozent auf 2 Mrd. EUR. Das Ergebnis (Ebitda) der Gesundheitssparte verdoppelte sich im Zuge der Schering-Übernahme auf 950 Mio. EUR. Höherer Umsatz Der börsennotierte Automobilzulieferer PWO weiter
  • 378 Leser
TODESOPFER

Zigarette setzt Heim in Brand

Beim Brand in einem Wohnheim in Cleebronn (Kreis Heilbronn) wurde am Montagabend ein41 Jahre alter Mann getötet. Die Feuerwehr entdeckte den Spätaussiedler, der vor mehr als zehn Jahren nach Deutschland gekommen ist, leblos auf seinem Bett. Dort befand sich auch der Brandherd. Die Ermittler der Kriminalpolizei nehmen deshalb an, dass der alleinstehende weiter
  • 270 Leser
POST / Finanzminister Steinbrück stellt Termin der Liberalisierung in Frage

Zumwinkel warnt vor Billigkonkurrenz

Die Liberalisierung der Post sorgt weiter für Diskussionen. Post-Chef Zumwinkel warnt vor Billigkonkurrenz, Finanzminister Steinbrück stellt den Zeitpunkt in Frage. Auch künftig wird der Briefträger samstags kommen, zu manchen vielleicht sogar am Sonntag. weiter
  • 440 Leser
IWKA / Umsatz legt zweistellig zu

Zurück in den schwarzen Zahlen

Der Roboterspezialist IWKA hat den Sprung in die schwarzen Zahlen geschafft. Nach dem Konzernumbau wurde im ersten Quartal ein Überschuss von 1,2 Mio. EUR verbucht, teilte der Konzern in Augsburg mit. Im Vorjahreszeitraum lag der Verlust bei 6,4 Mio. EUR. Beide Geschäftsbereiche Robotertechnik und Anlagen- und Systemtechnik verbesserten ihr Ergebnis. weiter
  • 383 Leser
Sedus Stoll

Zweistellig aufwärts

Der Büromöbelhersteller Sedus Stoll rechnet wegen der guten Konjunktur für das laufende Jahr im Konzern mit einem Umsatzwachstum von mehr als 10 Prozent. Die Auftrags- und Umsatzentwicklung der ersten vier Monate 2007 bestätigten diese Einschätzungen, sagte Vorstandschef Bernhard Kallup in Stuttgart. Im ersten Quartal 2007 lag der Umsatz mit 52 Mio. weiter
  • 394 Leser